Das Leben prüft weiter - Die besten Azubis auf IHK-Lehrabschlussfeier geehrt

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Das Leben prüft weiter - Die besten Azubis auf IHK-Lehrabschlussfeier geehrt"

Transkript

1 Tweet Das Leben prüft weiter - Die besten Azubis auf IHK-Lehrabschlussfeier geehrt Künzell Prädikatsprüflinge zeichnete die Industrieund Handelskammer bei ihrer Lehrabschlussfeier im Gemeindezentrum Künzell (Kreis ) aus. IHK- Hauptgeschäftsführer Stefan Schunck beglückwünschte die Absolventen zu ihren überdurchschnittlichen Leistungen und machte Mut für die Zukunft. Ingesamt bestanden in diesem Jahr Azubis ihre Prüfung in 82 Berufen in 387 unterschiedlichen Berufen. Während der "schwungvollen" Veranstaltung mit rund 450 Gästen im Gemeindezentrum Künzell betonte der IHK-Hauptgeschäftsführer: Auf das, was Sie geleistet haben, können Sie stolz sein. Schunck betonte aber auch: Nutzen Sie Ihre Chancen der weiteren Qualifizierung so gut wie möglich. Das verfügbare Wissen in unserer Gesellschaft wächst immer schneller, die Herausforderungen an uns alle nehmen ständig zu. Sie haben mit Ihrem hervorragenden Ausbildungsergebnis bewiesen, dass Sie leistungswillig und fähig sind, dass Sie belastbar sind sowie lernen wollen und können. Insgesamt sehr gute Voraussetzungen, sich im Berufsleben zu behaupten." Die Auszubildenden hätten nun eine ausgezeichnete Berufsausbildung, sollten es dabei aber nicht bewenden lassen, erklärte Schunck. "Auch wenn Sie es heute nach drei Jahren Schule und Ausbildung im Unternehmen nicht wirklich hören möchten, lege ich es Ihnen ans Herz: Nutzen Sie so viele Chancen der weiteren Qualifizierung wie möglich. Das verfügbare Wissen in unserer Gesellschaft wächst immer schneller, die Herausforderungen an uns alle nehmen ständig zu. Und nur durch kontinuierliche Weiterbildung können wir als Menschen mit diesem Wissen Schritt halten". Zwar ändere sich das Lernverhalten mit zunehmendem Alter, aber vor der Notwendigkeit des lebenslangen Lernens stünden alle. Der persönliche zukünftige Erfolg wird nach Meinung des IHK- Hauptgeschäftsführers von zwei Dingen abhängen: vom Ehrgeiz, immer die Nase vorn haben zu wollen, sich ständig mit erstklassigem Wissen auf dem allerneuesten Stand zu halten und zum anderen aber auch von Unternehmen, die die Freiräume geben, dort kreativ und angstfrei zu arbeiten. Beschäftigte, die ständig in Furcht vor Fehlern leben müssen oder sogar Angst um ihren eigenen Arbeitsplatz haben, seien in den seltensten Fällen hoch motiviert und kreativ. "Angst trägt nur zum negativen Lernen bei: Wenn ich Angst habe, weiß ich, dass und wie ich etwas nicht machen soll, aber eine Problemlösung ist das nicht. Daher in diesem Zusammenhang auch meine Bitte an die Unternehmen: Schaffen Sie angstfreie Räume, wenn Sie die Kreativität ihrer Mitarbeiter fördern möchten". Im Rahmen der Veranstaltung zeichnete der IHK- Hauptgeschäftsführer zusammen mit IHK-Vollversammlungsmitglied und Hotel-Lenz-Inhaberin Veronika Lenz die Prädikatslehrlinge und die Top Ten-Betriebe, die Ausbildungsbetriebe der zehn besten

2 Prüflinge, für ihre herausragenden Ausbildungsleistungen aus. Ein großer Dank ging ebenfalls an die Unternehmen in der Region, für die große Ausbildungsbereitschaft und die hohe Ausbildungsqualität, außerdem an die Berufsschulen und Berufsschullehrer, welche durch die hochwertige Arbeit einen wichtigen Grundstein zur Sicherung des Fachkräftenachwuchses in der Region legten und an die vielen ehrenamtlichen Prüfer der Region, ohne die eine Abschlussprüfung nicht denkbar sei. Ausgezeichnet wurden darüber hinaus die Gewinner des Schulwettbewerbes der Bildungsmesse 2006 in der Esperanto-Halle. Die Klasse R10b der Werner-von-Braun-Schule unter Leitung von Frau Schneider. Die Schüler und Frau Schneider erhielen den mit 200 Euro dotierten ersten Preis. Für Stimmung sorgte unter dem Motto Ausbildung Weiterbildung das Duo Wolf & Bleuel - Zweckgemeinschaft für angewandte Unterhaltung (ehemals: Quatsch mit Soße). Den musikalischen Rahmen der Lehrabschlussfeier gestaltete die Bigband von Vorsicht Gebläse, die mit fetzigen Melodien für die richtige Stimmung sorgten. Die Namen der 116 Prädikatsprüflinge Steffen Baumbach, Speditionskaufmann, Kohlmann GmbH, Hünfeld Oliver Baumgart, Mediengestalter für Digital- und Printmedien (Mediendesign), com.positum Multimedia-Agentur GmbH, Daniel Blasinger, Fachkraft für Lagerwirtschaft, Bernd Möller Tausendfüssler Büroservice, Jessica Bös, Kauffrau im Gesundheitswesen, Fortbildungsakademie der Wirtschaft FAW ggmbh, Thomas Bott, Technischer Zeichner (Elektrotechnik), Ing.-Büro Baumann + Partner, Tobias Bredow, Kaufmann für Verkehrsservice, DB Reise & Touristik AG Deutsche Bahn Gruppe RB Mitte, Kassel Christopher Bruckmüller, Kaufmann im Einzelhandel, Prisma g GmbH, Ewelina Czaja, Kauffrau im Einzelhandel, tegut... Gutberlet Stiftung & Co., Patrick Dehler, Bankkaufmann, Sparkasse, Uwe Denner, Holzbearbeitungsmechaniker (Sägeindustrie), Drott Holzbau GmbH & Co. KG, Hilders Marco Dietz, Energieelektroniker (Betriebstechnik), Wella Manufacturing GmbH, Hünfeld Thomas Dimmerling, Fachkraft für Brief- und Frachtverkehr, Deutsche Post AG Niederlassung BRIEF Kassel, Kassel Jonas Dittrich, Verpackungsmittelmechaniker, SCA Packaging GmbH, Juliane Dobers, Bauzeichnerin (Architektur), Möller + Vey, Michael Eberlein, Fachinformatiker (Anwendungsentwicklung), System Alliance GmbH, Niederaula Marco Eichmann, IT-Systemkaufmann, Deutsche Telekom AG Niederlassung, Daniel Etzel, Maschinen- und Anlagenführer (Druckweiter- und Papierverarbeitung), Jürgen Kempf und Marcus Kempf GbR Druck- Center-Kempf, Hilders Isabell Fleischmann, Mediengestalterin für Digital- und Printmedien (Medienberatung), Parzeller Druck- und Mediendienstleistungen GmbH & Co. KG., Timothy Flynn, Holzbearbeiter, Grümel gemeinnützige Gesellschaft für Ausbildung Qualifizierung und Beschäftigung mbh, René Franke, Tankwart, Ernst Hesse Nachf. Tankstelle am Dalberg OHG, Christian Gessner, Fachinformatiker (Systemintegration), Deutsche Telekom AG Niederlassung, Daniel Glückler, Konstruktionsmechaniker (Ausrüstungstechnik), ESKA Lager- und Verladesysteme Schneider & Kossatz GmbH, Eichenzell Claudia Glüge, Hotelfachfrau, PARKHOTEL Kolpinghaus

3 Betriebs-GmbH, Anne Grösch, Kauffrau im Einzelhandel, Gerhard Bertsch und Marion Döppler GbR Essence, Jan Gutermuth, Versicherungskaufmann, DEBEKA Lebensversicherung Verein auf Gegenseitigkeit Sitz Koblenz am Rhein, Sebastian Gutrung, Industriemechaniker (Betriebstechnik), Deutsche Bahn Fahrzeuginstandhaltung GmbH Werk, Carolin Hahner, Kauffrau im Groß- und Außenhandel, tegut... Gutberlet Stiftung & Co., Ina Halter, Industriekauffrau, JUMO GmbH & Co. KG, Sabine Handwerk, Kauffrau im Groß- und Außenhandel, tegut... Gutberlet Stiftung & Co., Christian Hasenau, Energieelektroniker (Betriebstechnik), K+S KALI GmbH, Neuhof Sebastian Hauschild, Automobilmechaniker, DaimlerChrysler AG Niederlassung, Michael Heil, Industriemechaniker (Maschinen- und Systemtechnik), REFORM Maschinenfabrik Adolf Rabenseifner e. K., Steffen Heller, Bürokaufmann, Klinikum gag, Michael Hirsch, Sport- und Fitnesskaufmann, Tomesa-Fachklinik GbR, Bad Salzschlirf Dominik Jäger, Kaufmann im Groß- und Außenhandel, V + S Furniere Vertriebs-GmbH, Gregor Karpowicz, Buchbinder (Buchfertigung Serie), Parzeller Druck- und Mediendienstleistungen GmbH & Co. KG., Christian Kiehl, Veranstaltungskaufmann, Jürgen Süssemilch "ffortissimo-veranstaltungstechnik", Matthias Kirchner, Industriemechaniker (Geräte- und Feinwerktechnik), JUMO GmbH & Co. KG, Rainer Kirchner, Industriemechaniker (Maschinen- und Systemtechnik), Goodyear Dunlop Tires Germany GmbH, Eva-Maria Kleespies, Automobilkauffrau, DaimlerChrysler AG Niederlassung, Christoph Klüber, Bauzeichner (Tief-, Straßen- und Landschaftsbau), Planungsbüro Henning + Partner, Sebastian Klüh, Automobilmechaniker, DaimlerChrysler AG Niederlassung, Markus Kohlmann, Fachkraft für Abwassertechnik, Der Gemeindevorstand der Gemeinde Eiterfeld, Eiterfeld Markus König, Werkzeugmechaniker (Stanz- und Umformtechnik), JUMO GmbH & Co. KG, Christian Kraft, Technischer Zeichner (Heizungs-, Klima- und Sanitärtechnik), Thomas Wehner, Neuhof Nikolai Kraft, Baugeräteführer, Kraus Bauunternehmen GmbH, Hünfeld Michael Kranz, Werkzeugmechaniker (Formentechnik), Möller Medical GmbH & Co. KG, Alexander Kremer, Fachkraft für Kreislauf- und Abfallwirtschaft, Peter Schad GmbH & Co. KG Entsorgungswirtschaft, Eichenzell Matthias Kreß, Energieelektroniker (Betriebstechnik), Wirth Engineering GmbH, Witali Krieger, Fachkraft für Verkaufsvorbereitung, Grümel gemeinnützige Gesell-schaft für Ausbildung Quali-fizierung und Beschäftigung mbh, Michael Lang, Konstruktionsmechaniker (Feinblechbautechnik), Rudolf Wehner Metallbau, Kalbach Tobias Lembcke, Koch, Hotel Goldener Karpfen OHG, Nicole Lindemann, Buchhändlerin (Sortiment), Buchhandlung Josef Uptmoor GmbH & Co. KG, Carina Lühr, Mediengestalterin für Digital- und Printmedien

4 (Mediendesign), KUPONA GmbH, Tobias Mauchel, Kaufmann im Einzelhandel, tegut... Gutberlet Stiftung & Co., Tobias Mehler, Fachkraft für Lebensmitteltechnik, Beckerwerk GmbH, André Möller, Energieelektroniker (Anlagentechnik), ÜBERLANDWERK FULDA AKTIENGESELLSCHAFT, Carina Mönch, Kauffrau für Bürokommunikation, Deutsche Telekom AG Niederlassung, Philipp Müller, Eisenbahner im Betriebsdienst (Lokführer und Transport), Railion Deutschland AG NL Frankfurt/M., Frankfurt Claudia Nass, Kauffrau im Groß- und Außenhandel, Frank Dietmar Nass Münz-, Gold- und Silber- Handel e. K., Gersfeld Darja Nickel, Industriekauffrau, MEP-OLBO GMBH, Annette Nowak, Modenäherin, MEHLER VARIO SYSTEM GmbH, Magdalena Nowakowski, Gestalterin für visuelles Marketing, Galeria Kaufhof, Andreas Orth, Drucker (Flachdruck), Glockdruck GmbH & Co. Druckereibetriebs KG, Bad Hersfeld Julia Paul, Restaurantfachfrau, E X T E R N Yasemin Pekmezci, Verkäuferin, Heinrich Deichmann-Schuhe GmbH & Co. KG, Kelly Raak, IT-Systemkauffrau, COJAMA Infosystems GmbH, Sandra Rademacher, Mediengestalterin (Bild und Ton), mecom film & tv Produktion GmbH, Jennifer Rehberg, Fachkraft im Gastgewerbe, Jürgen Krenzer Rhönschaf-Hotel "Krone", Ehrenberg Nelli Richter, Kauffrau im Einzelhandel, Galeria Kaufhof, Matthias Roth, Fachkraft für Fruchtsafttechnik, Kelterei Elm GmbH, Flieden Ria Rußwurm, Kauffrau im Einzelhandel, tegut... Gutberlet Stiftung & Co., Tobias Sauer, Informatikkaufmann, St. Vinzenz Krankenhaus ggmbh, Ramazan Schalov, Fachkraft für Schutz und Sicherheit, Uwe und Helga Fischer GbR "Security Black-Horse", Julia Schaßinski, Fachkraft im Gastgewerbe, Fridolin Aland Zum Taufstein, Kalbach Marcel Schindler, Fachangestellter für Bäderbetriebe, Bäder Betriebs GmbH, Johann Schleining, Technischer Zeichner (Maschinen- und Anlagentechnik), Uth GmbH, Ronny Schmidt, Kaufmann im Einzelhandel, tegut... Gutberlet Stiftung & Co., Klaus Schmitt, Kaufmann im Groß- und Außenhandel, tegut... Gutberlet Stiftung & Co., Christian Schmitt, Kaufmann im Einzelhandel, Lighthouse e.k., André Schneck, Drucker (Hochdruck), SCA Packaging GmbH, Sascha Severin, Industriemechaniker (Betriebstechnik), MEHLER Engineering und Service GmbH, Philipp Simon, Kaufmann im Einzelhandel, Hifi-Gärber Inh. Hans- Jürgen Gärber e. K., Tobias Spatz, Berufskraftfahrer (Güterverkehr), MARSCHALL GmbH & Co. KG, Mirko Spiegel, Zerspanungsmechaniker (Frästechnik), EDAG Engineering + Design Aktiengesellschaft, Daniel Statt, Technischer Zeichner (Maschinen- und Anlagentechnik),

5 Emod Motoren Gesellschaft mit beschränkter Haftung, Bad Salzschlirf Nicole Staubach, Textillaborantin (Textiltechnik), MEP-OLBO GMBH, Christian Stephan, Automobilmechaniker, DaimlerChrysler AG Niederlassung, Irina Sterzer, Kauffrau im Einzelhandel, Prisma g GmbH, Carmen Storch, Bauzeichnerin (Ingenieurbau), Robert Assel Ing.- Büro für Baustatik, Hilders Carolin Storch, Bürokauffrau, Klinikum gag, Stefanie Storch, Bürokauffrau, EDAG Engineering + Design Aktiengesellschaft, Katarzyna Szymarska, Floristin, Hans-Jürgen Katzer Blumen Einzelhandel, Schlüchtern Danny Tamm, Fachinformatiker (Anwendungsentwicklung), UBS Hainer Unternehmensberatung & Software Service GmbH, Lauterbach Christian Thiel, Eisenbahner im Betriebsdienst (Lokführer und Transport), Railion Deutschland AG NL Frankfurt/M., Frankfurt Alexandra Thiel, Schauwerbegestalterin, Möbel-Buhl GmbH & Co. KG, Steffen Thies, Verpackungsmittelmechaniker, SCA Verpackung + Display Vertriebsgesellschaft mbh & Co. KG, Manuel Trost, Mechatroniker, Wella Manufacturing GmbH, Hünfeld Carmen Vogel, Kauffrau im Einzelhandel, Galeria Kaufhof, Sergej Vogel, Kaufmann im Einzelhandel, Möbel-Buhl GmbH & Co. KG, Frank Vögler, Textilmaschinenführer (Veredlung), Mehler Texnologies GmbH, Alexander Vogt, Fachinformatiker (Anwendungsentwicklung), davedi Datenverarbeitungs- dienstleistungs gmbh, Bastian Völkner, Fachlagerist, Barat Carbide GmbH, Burghaun Marc Wagner, Anlagenmechaniker (Apparatetechnik), Maschinenbau Karl Ley GmbH & Co. KG, Eiterfeld Eugen Weber, Bodenleger, Hasan Karslioglu "HHK Fußböden", Künzell Melanie Weber, Technische Zeichnerin (Maschinen- und Anlagentechnik), EDAG Engineering + Design Aktiengesellschaft, Johannes Weber, Technischer Zeichner (Maschinen- und Anlagentechnik), EDAG Engineering + Design Aktiengesellschaft, Dirk Weber, Industriemechaniker (Betriebstechnik), Deutsche Bahn Fahrzeuginstandhaltung GmbH Werk, Marc Weickert, Textilmechaniker (Weberei), Schlitzer Leinen- Industrie Driessen GmbH & Co. KG, Schlitz Lothar Wiegand, Zerspanungsmechaniker (Drehtechnik), Ondal Industrietechnik GmbH, Hünfeld Michael Wiegand, IT-Systemelektroniker, Deutsche Telekom AG Niederlassung, Grigorij Wiens, Elektroniker für Betriebstechnik, BBZ Berufsbildungszentrum GmbH, Petersberg Nina Wierny, Chemielaborantin, Wella Manufacturing GmbH, Hünfeld Daniel Wiesenmayer, Fachinformatiker (Systemintegration), Deutsche Telekom AG Niederlassung, Natascha Witt, Kauffrau für Bürokommunikation, Deutsche Telekom AG Niederlassung, Jens Zentgraf, Bankkaufmann, Raiffeisenbank Burghaun e.g., Burghaun

6 Stellenangebote Besuchen Sie monster.de und finden Sie den Job Ihrer Wahl noch heute! [document info] Copyright Osthessen-News und andere Urheber Ein Projekt von unabhängigen Journalisten in. Eine Veröffentlichung der Inhalte bedarf der Zustimmung von Osthessen-News oder des jeweiligen Urhebers.

Übersicht über IHK-Berufe

Übersicht über IHK-Berufe Übersicht über IHK-Berufe Berufsnummer Beruf Fachrichtung Gewerblich- technische Berufe 160 Fräser 201 Industriemechaniker Produktionstechnik 202 Industriemechaniker Betriebstechnik 203 Industriemechaniker

Mehr

"52 Berufsgruppen" Ausbildungsbereich Berufsnr. Beruf erhoben bis Handwerk 0103 Kraftfahrzeugmechaniker / Kraftfahrzeugmechanikerin 2002

52 Berufsgruppen Ausbildungsbereich Berufsnr. Beruf erhoben bis Handwerk 0103 Kraftfahrzeugmechaniker / Kraftfahrzeugmechanikerin 2002 01 Kraftfahrzeugmechaniker/-in "52 Berufsgruppen" Handwerk 0103 Kraftfahrzeugmechaniker / Kraftfahrzeugmechanikerin 02 Verkäufer/-in Industrie und Handel 0206 Verkäufer / Verkäuferin 03 Energieel./in Anl./Betr./Elektroinst./in

Mehr

Ausbildungsberufe der Frankfurter Berufsschulen

Ausbildungsberufe der Frankfurter Berufsschulen Änderungsschneider/-in Anlagemechaniker/-in (Sanitär-, Heizungs-& Klimatechnik) Augenoptiker/-in Ausbaufacharbeiter/-in (allg. 1. Lehrjahr; 2. Lehrjahr Zimmerarbeiten) Bäckerin / Bäcker Bankkauffrau/-mann

Mehr

Die Kandidaten für die Wahl zum IHK-Gremium Erlangen

Die Kandidaten für die Wahl zum IHK-Gremium Erlangen 1 Die Kandidaten für die Wahl zum IHK-Gremium Erlangen Wahlgruppe Industrie Beck, Petra geb. 1959 in Der Beck GmbH Geus, Wolfgang geb. 1955 Erlanger Stadtwerke AG Haferkamp, Carsten geb. 1968 AREVA GmbH

Mehr

Übersicht über die beschulten Ausbildungsberufe an den berufsbildenden Schulen in Alfeld und Hildesheim

Übersicht über die beschulten Ausbildungsberufe an den berufsbildenden Schulen in Alfeld und Hildesheim Übersicht über die beschulten Ausbildungsberufe an den berufsbildenden Schulen in Alfeld und Hildesheim Ausbildungsberuf Elektroniker(in) für Betriebstechnik Elektroniker(in) - Energie- und Gebäudetechnik

Mehr

Lehrstellenrallye. Samstag, 8. September 2012 10 15Uhr

Lehrstellenrallye. Samstag, 8. September 2012 10 15Uhr Lehrstellenrallye Samstag, 8. September 2012 10 15Uhr 2 3 Lehrstellenrallye Was ist das eigentlich? Programm Auf der 6. Husumer Lehrstellenrallye habt ihr die Möglichkeit, euch am Samstag, den 8. September

Mehr

Ausstellerliste. Bist du technisch begabt und magst den Umgang mit Computern und anderen Maschinen? Firma Angebote Schulabschluss Stand Nr.

Ausstellerliste. Bist du technisch begabt und magst den Umgang mit Computern und anderen Maschinen? Firma Angebote Schulabschluss Stand Nr. Bist du technisch begabt und magst den Umgang mit Computern und anderen Maschinen? Apothekerkammer Westfalen-Lippe Pharmazeutisch-technische/r Assistent/in (PTA) 2 49 Autohaus Wicke GmbH KfZ-Mechatroniker/in

Mehr

Anerkannte Berufsabschlüsse für die Zulassung im ergänzenden Hochschulauswahlverfahren studiengangspezifische Berufsausbildung zum WS 15/16

Anerkannte Berufsabschlüsse für die Zulassung im ergänzenden Hochschulauswahlverfahren studiengangspezifische Berufsausbildung zum WS 15/16 Anerkannte Berufsabschlüsse für die Zulassung im ergänzenden Hochschulauswahlverfahren studiengangspezifische Berufsausbildung zum WS 15/16 Betriebswirtschaft Beamte und Angestellte im öffentlichen Dienst

Mehr

Übersicht der vorgestellten Berufe beim Marktplatz Ausbildung

Übersicht der vorgestellten Berufe beim Marktplatz Ausbildung Übersicht der vorgestellten Berufe beim Marktplatz Ausbildung * sämtliche Berufe verstehen sich sowohl in der männlichen als auch in der weiblichen Form Ausbildungsberufe männlich/weiblich Firma Allgemein

Mehr

WIRTSCHAFTSJUNIOREN HEILBRONN-FRANKEN. Nächster Halt: ZUKUNFT

WIRTSCHAFTSJUNIOREN HEILBRONN-FRANKEN. Nächster Halt: ZUKUNFT WIRTSCHAFTSJUNIOREN HEILBRONN-FRANKEN Nächster Halt: ZUKUNFT 1. Nacht der Ausbildung am 28. September 2012 Arbeiter-Samariter-Bund Landesverband BW e.v. Regionalverband Heilbronn-Franken Datum: 28. September

Mehr

RheinCargo GmbH & Co. KG. InfraServ GmbH & Co. Knapsack KG

RheinCargo GmbH & Co. KG. InfraServ GmbH & Co. Knapsack KG Anlagenmechaniker SHK Bankkaufleute skraftfahrer Biologielaborant Bürokaufleute Eisenbahner/in im Betriebsdienst (Fachrichtung Lokführer und Transport) Elektroniker/in für Automatisierungstechnik Bilfinger

Mehr

Begrüßung Heilbronn 24. September 2009

Begrüßung Heilbronn 24. September 2009 Grußwort Hauptgeschäftsführer Heinrich Metzger Es gilt das gesprochene Wort. Begrüßung Heilbronn 24. September 2009 Meine sehr geehrten Damen und Herren, herzlich willkommen zu unserer IHK-Bestenehrung.

Mehr

Voraussetzung Schulabschluss. Nr. Unternehmen Ausbildungsberufe

Voraussetzung Schulabschluss. Nr. Unternehmen Ausbildungsberufe Nr. Unternehmen Ausbildungsberufe 1 Aachen Münchener Versicherung AG Kaufleute für Versicherungen und Finanzen oder Allgemeine Hochschulreife ADAC Nordrhein e. V. integriertes Studium "Kölner Modell" (Kaufleute

Mehr

1. Zuknftskongress des DStGB

1. Zuknftskongress des DStGB Albrecht, Jörg Stadtverwaltung Ludwigsburg, Technische Dienste Battenfeld, Jens ESO Offenbacher Diestleistungsgesellschaft mbh, Leiter Straßenreinigung Bleser, Ralf Betriebshof Bad Homburg, Betriebsleiter

Mehr

Ausbildungsstellen 2015 (letzte Aktualisierung: bis 11.02.2015)

Ausbildungsstellen 2015 (letzte Aktualisierung: bis 11.02.2015) Ausbildungsstellen 2015 (letzte Aktualisierung: bis 11.02.2015) Nr Ausbildungsberuf GKB Referenznummer PLZ Ort Beginn SteA-Betreuer (Kontakt) 1 Altenpfleger/in nein 10000-1117413982-S 06242 Braunsbedra

Mehr

Folgende Berufe und Berufsbilder sind auf der 19. Junge Messe vertreten:

Folgende Berufe und Berufsbilder sind auf der 19. Junge Messe vertreten: Folgende Berufe und Berufsbilder sind auf der 19. Junge Messe vertreten: Beruf Berufsorientierung und Beratung Anforderung Standnummer Agentur für Arbeit Elmshorn - 19 Berufsbildungszentrum Norderstedt

Mehr

4. Benefizregatta 2014 Dresden

4. Benefizregatta 2014 Dresden 4. Benefizregatta 2014 Rudern gegen Krebs am 12. Juli 2014 auf der Elbe am blauen Wunder Endergebnis Rennen K : Klinik-CUP- (nur für Klinik-Personal) med. Albrecht, Prof. Dr. Jürgen Weitz, Dr. Hanns-Christoph

Mehr

Finde, was Du kannst und tu es gut! www.ich-bin-gut.de

Finde, was Du kannst und tu es gut! www.ich-bin-gut.de Finde, was Du kannst und tu es gut! www.ich-bin-gut.de 26. Ausbildungsbörse 08. September 2012 Finde, was DU kannst und tu es gut! Das ist das Motto der 26. Ausbildungsbörse der Agentur für Arbeit in Bad

Mehr

DEUTSCHE HOCHSCHULMEISTERSCHAFTEN 2009 Rennrad (Straßen-Einer) Ausrichter: DSHS Köln 01. August 2009 Nürburgring Ergebnis Männer

DEUTSCHE HOCHSCHULMEISTERSCHAFTEN 2009 Rennrad (Straßen-Einer) Ausrichter: DSHS Köln 01. August 2009 Nürburgring Ergebnis Männer Ergebnis Männer 1 3031 Hench, Christoph WG Würzburg DHM 1 03:16:46.956 2 3039 Schweizer, Michael FHöV NRW Köln DHM 2 03:16:55.261 00:00:08 3 3043 Schmidmayr, Simon HS Rosenheim DHM 3 03:16:55.346 00:00:08

Mehr

Nachname Vorname Firma Ahrens Jörg Neuwerter GmbH. Arnold Felix W. Brandenburg GmbH & Co. ohg. Bahlburg Volker Ehler Ermer und Partner

Nachname Vorname Firma Ahrens Jörg Neuwerter GmbH. Arnold Felix W. Brandenburg GmbH & Co. ohg. Bahlburg Volker Ehler Ermer und Partner Ahrens Jörg Neuwerter GmbH Arnold Felix W. Brandenburg GmbH & Co. ohg Bahlburg Volker Ehler Ermer und Partner Baumann Ulf F. Die Ostholsteiner Block Carmen Aust Fashion Bobzin Stefan Schulz Eicken Gohr

Mehr

Folgende Berufe und Berufsbilder sind auf der 18. Junge Messe vertreten:

Folgende Berufe und Berufsbilder sind auf der 18. Junge Messe vertreten: Folgende Berufe und Berufsbilder sind auf der 18. Junge Messe vertreten: Beruf Berufsorientierung und Beratung Anforderung Standnummer Agentur für Arbeit Elmshorn - 19 Berufsbildungszentrum Norderstedt

Mehr

Ausbildung ist Zukunft

Ausbildung ist Zukunft Siemens Mastertitelformat Professional bearbeiten Education Ausbildung ist Zukunft Die Siemens Ausbildung in Duisburg stellt sich vor Achim Grafers Siemens Aus- und Weiterbildung Duisburg Duisburg, 21.

Mehr

Physikalisches Praktikum fur Fortgeschrittene

Physikalisches Praktikum fur Fortgeschrittene 9 8 0 0 (Stand: 0-Apr-0 ::9 ) Einteilung der n vorlesungsfreie Zeit Sommersemester 0 Teil 8 0 Sommersemester 0 8 9 0 9 Versuch Versuch Versuch Versuch Versuch Versuch Versuch Versuch Versuch Versuch Versuch

Mehr

Automobilkaufmann/Automobilkauffrau

Automobilkaufmann/Automobilkauffrau Automobilkaufmann/Automobilkauffrau /15 26.11.2014 28.04.2015 /16 24.11.2015 03.05.2016 /2017 23.11.2016 Abschlussprüfung Sommer 2017 10.05.2017 Buchhändler/-in 25.11./26.11.2014 28.04./29.04.2015 24.11./25.11.2015

Mehr

Jens Schnabel, Andreas Licht Patrick Scharmach, Casper Nückel, Michael Jacoby. Sportkommissar:

Jens Schnabel, Andreas Licht Patrick Scharmach, Casper Nückel, Michael Jacoby. Sportkommissar: LRPHPIChallenge auf der Euromodell 2013 Rennen: 17,5T Challenge Pos. # Fahrer Team Ergebnisse: A Finale Yürüm, Özer RT Oberhausen 1. 1. Lauf: + Platz: 1. / Runden: 33 / Zeit: 08:06,82 2. Lauf: Platz: 1.

Mehr

Entwicklung der Ausbildungssituation im Einzelhandel

Entwicklung der Ausbildungssituation im Einzelhandel Entwicklung der Ausbildungssituation im Einzelhandel Die beiden wesentlichen Datenquellen über die neu abgeschlossenen Ausbildungsverträge, die Berufsbildungsstatistik des Statistischen Bundesamtes und

Mehr

Faszination Flughafen So aufregend kann Ausbildung sein. Frankfurt, 29. Juli 2014

Faszination Flughafen So aufregend kann Ausbildung sein. Frankfurt, 29. Juli 2014 Faszination Flughafen So aufregend kann Ausbildung sein Frankfurt, 29. Juli 2014 Fraport AG Eigentümer und Betreiber des Flughafens Frankfurt am Main ca. 11.500 Beschäftigte ca. 2.200 Beschäftigte mit

Mehr

Ergebnisliste Mannschaft 1.10.10 Luftgewehr Männer Seite: 1

Ergebnisliste Mannschaft 1.10.10 Luftgewehr Männer Seite: 1 Ergebnisliste Mannschaft 1.10.10 Luftgewehr Männer Seite: 1 1 525 SV Tell Urexweiler 1149 Ringen 320 Gindorf, Stephan 376 321 Schreiner, Philipp 390 322 Zimmer, André 383 2 302 SV Tell 1929 Fürth 1140

Mehr

Kongress Mobilität im Gesundheitswesen

Kongress Mobilität im Gesundheitswesen Kongress Mobilität im Gesundheitswesen Die IT im Gesundheitswesen wird mobil 2. bis 3. Juli 2014, Fulda Alles rund um das Thema Mobility: l mobile Anwendungen für Kliniken und ambulante Dienste l Gerätekonzepte

Mehr

A 1 Berufsschule - Fachklassen für Auszubildende A 1.12 Berufsfeld Ernährung und Hauswirtschaft. Stundentafel Berufsbildende Schulen

A 1 Berufsschule - Fachklassen für Auszubildende A 1.12 Berufsfeld Ernährung und Hauswirtschaft. Stundentafel Berufsbildende Schulen A 1 Berufsschule - Fachklassen für Auszubildende A 1.12 Berufsfeld Ernährung und Hauswirtschaft A 1.12.2 Fachfrau/Fachmann für Systemgastronomie Berufsbezogene Lernbereiche Systemorganisation Steuerung

Mehr

ADAC Westfalen Trophy

ADAC Westfalen Trophy VFV Formel- und Sportwagen DMSBNr: GLP214/11 Ergebnis Teil 1 Pos. NR BEWERBER RDN Pkte A. 1 Pkte A. 2 Pkte A. 3 Pkte A. 4 Ges.Punkte Fahrer A. 5 A. 6 A. 7 A. 8 Gesamtzeit A. 9 A. 10 A. 11 A. 12 Strafpunkte

Mehr

Brandenburgische Ingenieurkammer Verzeichnis der bauaufsichtlich anerkannten Prüfsachverständigen des Landes Brandenburg

Brandenburgische Ingenieurkammer Verzeichnis der bauaufsichtlich anerkannten Prüfsachverständigen des Landes Brandenburg Dipl.-Ing. Berthold Baumeister Sachverständigenbüro für Elektrotechnik Potsdamer Landstraße 14-16 14776 an der Havel Sicherheitsstromversorgungen Fax: Dipl.-Ing. Wolfgang Becker 0172/23208769 wolfgang.becker@de.tuv.com

Mehr

Europafähigkeit der Kommunen

Europafähigkeit der Kommunen Ulrich von Alemann Claudia Münch (Hrsg.) Europafähigkeit der Kommunen Die lokale Ebene in der Europäischen Union VS VERLAG FÜR SOZIALWISSENSCHAFTEN Vorwort des Ministers für Bundes- und Europaangelegenheiten

Mehr

Ausbildungsbilanz 2014

Ausbildungsbilanz 2014 IG Metall Vorstand FB Arbeitsgestaltung und Qualifizierungspolitik Ressort Bildungs- und Qualifizierungspolitik Februar 2015 Ausbildungsbilanz 2014 Eine Analyse der IG Metall Inhalt Kernaussagen der Analyse...

Mehr

Offene Stellen für Ausbildung und duales Studium 2014 Auf geht`s! (Stand:07.11.2013)

Offene Stellen für Ausbildung und duales Studium 2014 Auf geht`s! (Stand:07.11.2013) Offene Stellen für Ausbildung und duales Studium 2014 Auf geht`s! (Stand:07.11.2013) Ausbildungsberuf Bad Harzburg Braunlage Clausthal- Zellerfeld Goslar Seesen Altenpfleger/in 3 3 2 3 Anlagenmechaniker/in

Mehr

Tour d Innovation 2009 Willkommen zur Abschlusspräsentation mit Marktplatz der Innovationen 19. Juni 2009 19:00 Uhr Competence Park Friedrichshafen

Tour d Innovation 2009 Willkommen zur Abschlusspräsentation mit Marktplatz der Innovationen 19. Juni 2009 19:00 Uhr Competence Park Friedrichshafen Technologie und Innovation Tour d Innovation 2009 Willkommen zur Abschlusspräsentation mit Marktplatz der Innovationen 19. Juni 2009 19:00 Uhr Competence Park Lange Nacht der Technik und Innovation 19.

Mehr

Satzung über die Ausgestaltung des Auswahl- und Zulassungsverfahrens in zulassungsbeschränkten Studiengängen an der Hochschule Rhein-Waal

Satzung über die Ausgestaltung des Auswahl- und Zulassungsverfahrens in zulassungsbeschränkten Studiengängen an der Hochschule Rhein-Waal Satzung über die Ausgestaltung des Auswahl- und Zulassungsverfahrens in zulassungsbeschränkten Studiengängen an der Hochschule Rhein-Waal vom 01.07.2009 (Amtliche Bekanntmachung 04/2009) in der Fassung

Mehr

Je Studiengang anerkannte Berufe für die Fachtreue Bewerbung - Stand: Oktober 2015

Je Studiengang anerkannte Berufe für die Fachtreue Bewerbung - Stand: Oktober 2015 Fachtreue Bewerbung - Stand: Oktober 2015 Architektur und Innenarchitektur Kommunikationsdesign Retail Design Applied Art and Design Anlagenmechaniker für Informatik/Medieninformatik für Informatik/Softwaretechnik

Mehr

Inhalt. Jörn Timm Die Reform der europäischen Strukturpolitik aus kommunaler Sicht 119

Inhalt. Jörn Timm Die Reform der europäischen Strukturpolitik aus kommunaler Sicht 119 Vorwort des Ministers für Bundes- und Europaangelegenheiten des Landes Nordrhein-Westfalen Michael Breuer 9 Vorwort des Leiters der Vertretung der Europäischen Kommission in Deutschland Dr. Gerhard Sabathil

Mehr

Anbieter von Verbundausbildung im Berufsfeld: Wirtschaft/Verwaltung

Anbieter von Verbundausbildung im Berufsfeld: Wirtschaft/Verwaltung Kauffrau/-mann für Büromanagement BAW Unternehmensschulung Gesellschaft mit beschränkter Haftung Haaraer Str. 54 08112 Wilkau-Haßlau Herr Dr. Wolfgang Rachel Tel: 0375/67797100 Fax: 0375/67797115 baw-sachsen@unternehmensschulung.de

Mehr

Stellenangebote & Ausbildungsstellen

Stellenangebote & Ausbildungsstellen Agentur für Arbeit Jena, 07735 Jena Ihr Zeichen: Ihre Nachricht: Mein Zeichen: 141 (Bei jeder Antwort bitte angeben) Name: Durchwahl: 03641 379 202 Telefax: 03641 379 640 E-Mail: Jena.Arbeitgeber@arbeitsagentur.de

Mehr

STADTRALLYE FÜR BERUF

STADTRALLYE FÜR BERUF STADTRALLYE FÜR BERUF UND WIEDEREINSTIEG Nutzen Sie die vielfältigen Angebote am Dienstag, 05.03.2013 und nehmen Sie an unserer Verlosung teil. Nr. Einrichtung 1. Agentur für Arbeit Rangstraße 4 Tel.:

Mehr

WIRTSCHAFTSJUNIOREN HEILBRONN-FRANKEN. Nächster Halt: ZUKUNFT. Finde Deinen TRAUMJOB. in nur einer Nacht!

WIRTSCHAFTSJUNIOREN HEILBRONN-FRANKEN. Nächster Halt: ZUKUNFT. Finde Deinen TRAUMJOB. in nur einer Nacht! WIRTSCHAFTSJUNIOREN HEILBRONN-FRANKEN Nächster Halt: ZUKUNFT Finde Deinen TRAUMJOB in nur einer Nacht! 2. Nacht der am Freitag, 12. Juli 2013 OHNE ANMELDUNG EINFACH EINSTEIGEN Datum: 12. Juli 2013 Beginn:

Mehr

SpVgg Markt Schwabener Au e.v.

SpVgg Markt Schwabener Au e.v. Lieber Eltern, zusammen mit allen Spielern der F- und E-Jugend haben wir erfolgreich die drei Gesamttrainingseinheiten abgeschlossen. Daraufhin hat sich das Trainerteam des Kleinfelds zusammengesetzt um

Mehr

Fachbezogene Studienberechtigung aufgrund beruflicher Vorbildung Betriebliche Ausbildungen

Fachbezogene Studienberechtigung aufgrund beruflicher Vorbildung Betriebliche Ausbildungen Fachbezogene Studienberechtigung aufgrund beruflicher Vorbildung Betriebliche Ausbildungen Wenn Sie eine Berufsausbildung abgeschlossen haben, deren reguläre Ausbildungsdauer mindestens 3 Jahre beträgt,

Mehr

Motiviert. Integriert. Kombiniert. Ansprechpartner der Bildungsanbieter für Schüler/innen

Motiviert. Integriert. Kombiniert. Ansprechpartner der Bildungsanbieter für Schüler/innen der Bildungsanbieter für Schüler/innen accadis Bildung GmbH International Business Administration i i Annette Vornhusen www.accadis.com - Business Administration - Logistics Management - Marketing, Media

Mehr

Liste Ausbildungsbetriebe

Liste Ausbildungsbetriebe Liste Ausbildungsbetriebe Herrn Jürgen Müller "Heinzelmännchen" Wäscheservice & Hausdienstleistungsges.mbH Industriestr. 36 63607 Wächtersbach Telefon: 06051 92180 Fax: 06051921860 E-Mail: jmueller@heinzelmaennchen-gmbh.de

Mehr

Ausstellerliste. Firma Angebote Schulabschluss Stand Nr. Pharmazeutisch-kaufmännische/r Angestellte/r (PKA) Kauffrau/-mann im Groß- und Außenhandel

Ausstellerliste. Firma Angebote Schulabschluss Stand Nr. Pharmazeutisch-kaufmännische/r Angestellte/r (PKA) Kauffrau/-mann im Groß- und Außenhandel Bist du kontaktfreudig und möchtest gerne mit Menschen arbeiten? Apothekerkammer Westfalen-Lippe Pharmazeutisch-kaufmännische/r Angestellte/r (PKA) 1 49 Apotheker/in 5 49 Autohaus Wicke GmbH Automobilkauffrau/-mann

Mehr

Hier finden Sie die nach Postleitzahlen sortierte Liste der in diesem Zusammenhang zur Durchführung der Qualitätssicherung berechtigten Fachleute:

Hier finden Sie die nach Postleitzahlen sortierte Liste der in diesem Zusammenhang zur Durchführung der Qualitätssicherung berechtigten Fachleute: QUALITÄTSSICHERUNG NEUBAU LISTE DER AUTORISIERTEN QUALITÄTSSICHERER 2010 STAND: FEBRUAR 2010 Sie möchten die Zuschussförderung der WK für die Planung und Errichtung eines qualitätsgesicherten Gebäudes

Mehr

Medieninformation Industrie- und Handelskammer, Postfach 40 64, 88219 Weingarten

Medieninformation Industrie- und Handelskammer, Postfach 40 64, 88219 Weingarten Standortpolitik Starthilfe und Unternehmensförderung Medieninformation Industrie- und Handelskammer, Postfach 40 64, 88219 Weingarten Aus- und Weiterbildung Innovation Umwelt International Recht Fair Play

Mehr

Praxis trifft Wissenschaft am 21. März 2002. Teilnehmerliste

Praxis trifft Wissenschaft am 21. März 2002. Teilnehmerliste Teilnehmerliste Prof. Dr. Jutta Allmendinger Ph.D. Institut für Soziologie an der Universität München München Norbert Arend Arbeitsamt Landau Landau Alfons Barth Führungsakademie der Lauf Dr. Jochen Barthel

Mehr

MESSE-PROGRAMM SAMSTAG 9. MAI 2015, 09:30-15:00 UHR

MESSE-PROGRAMM SAMSTAG 9. MAI 2015, 09:30-15:00 UHR MESSE-PROGRAMM SAMSTAG 9. MAI 2015, 09:30-15:00 UHR 2 INHALT EINTRITT KOSTENFREI! Inhalt Finde deinen Traumjob! 3 Ganztägige Programmpunkte 3 Vorträge 4 Aussteller Ausbildungsberufe 5 Deine Notizen 17

Mehr

Pressemitteilung 4/15. Siegerehrung Planspiel Börse. Regensburg, 23. Januar 2015

Pressemitteilung 4/15. Siegerehrung Planspiel Börse. Regensburg, 23. Januar 2015 Pressemitteilung 4/15, 23. Januar 2015 Siegerehrung Planspiel Börse Börsenwölfe und Supernova haben beim größten europäischen Börsenlernspiel die Nase vorn. Halten oder verkaufen? Diese Frage haben sich

Mehr

Liste der Besten Azubis 2012

Liste der Besten Azubis 2012 Liste der Besten Azubis 2012 Alisa Barfeld, Bürokauffrau Staatsbad Wildbad - Bäder- und Kurbetriebsgesellschaft mbh, Bad Wildbad Andreas Bauer, Elektroniker für Geräte und Systeme ELMA Electronic GmbH,

Mehr

IHK-Ausbildungsmesse 24. März 2012 Willy-Brandt Halle Mühlheim

IHK-Ausbildungsmesse 24. März 2012 Willy-Brandt Halle Mühlheim Firma/Institution Ort Ausbildungsberufe / Mindestanforderung Schulabschluss 1 Achat Plaza Offenbach am Main Offenbach Koch/-in, Hotelfachmann/-frau (RS) 2 Agentur für Arbeit Offenbach am Main Offenbach

Mehr

FACHKRÄFTEAUSBILDUNG IN KOOPERATION

FACHKRÄFTEAUSBILDUNG IN KOOPERATION FACHKRÄFTEAUSBILDUNG IN KOOPERATION GEMEINSAME BERUFSAUSBILDUNG MIT DEM BERUFSBILDUNGSWERK DRESDEN (VAmB) SRH BERUFLICHE REHABILITATION Berufsausbildung in Kooperation: VAmB Um Unternehmen bei der Fachkräftegewinnung

Mehr

Ausbildung bei Caverion Deutschland GmbH. Ausbildungsberufe

Ausbildung bei Caverion Deutschland GmbH. Ausbildungsberufe Ausbildung bei Caverion Deutschland GmbH Ausbildungsberufe Die Ausbildungsberufe Kaufmännisch Industriekaufleute Technisch Technische Systemplaner Gewerblich Anlagenmechaniker Elektroniker Mechatroniker

Mehr

Inhaltsverzeichnis. Abbildungsverzeichnis. Tabellenverzeichnis. 1 Dankesworte...5. Inhaltsverzeichnis

Inhaltsverzeichnis. Abbildungsverzeichnis. Tabellenverzeichnis. 1 Dankesworte...5. Inhaltsverzeichnis Dankesworte Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik Postfach 20 03 63 53133 Bonn Tel.: +49 22899 9582-0 E-Mail: hochverfügbarkeit@bsi.bund.de Internet: https://www.bsi.bund.de Bundesamt für

Mehr

Frauen und Männer am Arbeits- und Ausbildungsmarkt

Frauen und Männer am Arbeits- und Ausbildungsmarkt Ausgabe 2015 Frauen und Männer am Arbeits- und Ausbildungsmarkt Agentur für Arbeit Gießen Chancengleichheit am Arbeitsmarkt LIEBE LESERIN, LIEBER LESER, diese Datenbroschüre bietet Ihnen interessante Daten

Mehr

Und nach der Schule? Ausbildung und Beruf. in den Landkreisen Lörrach und Waldshut

Und nach der Schule? Ausbildung und Beruf. in den Landkreisen Lörrach und Waldshut Und nach der Schule? Ausbildung und Beruf in den Landkreisen Lörrach und Waldshut Wer bildet aus? Öffentlicher Dienst Medizin / Pflege Freie Berufe 151 88 499 Handwerk 836 Industrie und Handel 1576 1 Ausbildungsstellen

Mehr

Annex 1: Receiving plants and stocks of ZF Friedrichshafen AG and its subsidiaries Page 1 of 8

Annex 1: Receiving plants and stocks of ZF Friedrichshafen AG and its subsidiaries Page 1 of 8 Annex 1: Receiving plants and stocks of and its subsidiaries Page 1 of 8 Location Bad Neuenahr- Ahrweiler Company ZF Sachs AG Franz Josef Müller 02243/ 12-422 02243/ 12-266 f.mueller@zf.com Berlin ZF Lenksysteme

Mehr

Wir machen kein Casting in Deutschland. wir suchen pfiffige Azubis in der Region.

Wir machen kein Casting in Deutschland. wir suchen pfiffige Azubis in der Region. Wir machen kein Casting in Deutschland wir suchen pfiffige Azubis in der Region. Ausbildung bei der Regionalgas Die Aktivitäten der Regionalgas erstrecken sich über den gesamten Kreis Euskirchen, den linksrheinischen

Mehr

Konzept zur betriebsnahen Qualifizierung

Konzept zur betriebsnahen Qualifizierung Fachpersonal für Sie Berufsförderungswerk Dortmund Qualifizierung in Kooperation mit Unternehmen Konzept zur betriebsnahen Qualifizierung März 2008 Ziel Das Konzept richtet sich an Unternehmen, die sowohl

Mehr

Duale Studienangebote 2009/2010 in Bayern auf einen Blick

Duale Studienangebote 2009/2010 in Bayern auf einen Blick Eine Initiative von Hochschule Bayern e.v. Coburg Hof Münchberg Schweinfurt Aschaffenburg Würzburg Weiden Ansbach Nürnberg Amberg Bildungspartner der bayerischen Wirtschaft Triesdorf Eichstätt Ingolstadt

Mehr

Teil 1: Herausforderungen nachhaltiger Markenführung und Markenimplementierung 1

Teil 1: Herausforderungen nachhaltiger Markenführung und Markenimplementierung 1 Teil 1: Herausforderungen nachhaltiger Markenführung und Markenimplementierung 1 Markenführung als Erfolgsfaktor für einzigartige und konsistente Geschäftsmodelle 3 RALF SAUTER und TIM WOLF (Horváth &

Mehr

Technik inside. Durchstarten mit ElringKlinger.

Technik inside. Durchstarten mit ElringKlinger. Technik inside. Durchstarten mit ElringKlinger. Mobilität erfahren Zukunft entwickeln. ElringKlinger: international führender Automobilzulieferer. Wir sind der Innovationspartner für Zukunftslösungen.

Mehr

Invest 2012 Programm am Stand der Börse Stuttgart: Halle 1 Stand 1 G32

Invest 2012 Programm am Stand der Börse Stuttgart: Halle 1 Stand 1 G32 Invest 2012 Programm am Stand der Börse Stuttgart: Halle 1 Stand 1 G32 Samstag, 28. April 2012 10:00 10:05 Uhr Eröffnung & Warm Up Teilnehmer: Dr. Friedhelm Busch, Börsenkommentator Dietmar Deffner, N24,

Mehr

ServerraumCheck Hamburg Liste Autorisierter Berater (Firmen alphabetisch sortiert)

ServerraumCheck Hamburg Liste Autorisierter Berater (Firmen alphabetisch sortiert) ServerraumCheck Hamburg Liste Autorisierter Berater (Firmen alphabetisch sortiert) Stand April 2013 Adlantec Hard & Software Service GmbH 20097 Hamburg, Amsinckstraße 57 Ulrich Bönkemeyer, Telefon: 040-237001-37

Mehr

Bayerische Meisterschaften 2005 am 23./24. April in Selb

Bayerische Meisterschaften 2005 am 23./24. April in Selb in deutscher und englischer Kurzschrift, Texterfassung (Schnell- und Perfektionsschreiben), Textbearbeitung/Textgestaltung (Autorenkorrektur) und in der Kombinationswertung Ergebnisliste Schirmherren:

Mehr

Kundenbindung aus theoretischer Perspektive

Kundenbindung aus theoretischer Perspektive Inhaltsverzeichnis Vorwort Autorenverzeichnis V XIII Erster Teil Begriff und Grundlagen des Kundenbindungsmanagements Christian Homburg und Manfred Bruhn Kundenbindungsmanagement - Eine Einfuhrung in die

Mehr

Softwaretechnik. Bachelorstudiengang Wirtschaftsinformatik 3. Semester. Dipl-Ing. Klaus Knopper Dipl.-Handelslehrer Andreas Heß

Softwaretechnik. Bachelorstudiengang Wirtschaftsinformatik 3. Semester. Dipl-Ing. Klaus Knopper Dipl.-Handelslehrer Andreas Heß Softwaretechnik Bachelorstudiengang Wirtschaftsinformatik 3. Semester Dipl-Ing. Klaus Knopper Dipl.-Handelslehrer Andreas Heß Organisation SWT Knopper (4 SWS) Heß (2 SWS) Inhalte Java und Betriebssysteme

Mehr

Risikomanagement in Supply Chains

Risikomanagement in Supply Chains Risikomanagement in Supply Chains Gefahren abwehren, Chancen nutzen, Erfolg generieren Herausgegeben von Richard Vahrenkamp, Christoph Siepermann Mit Beiträgen von Markus Amann, Stefan Behrens, Stefan

Mehr

Bestenliste Vorspiel SSL Berlin Langbahn ab 2004

Bestenliste Vorspiel SSL Berlin Langbahn ab 2004 weiblich... 2 50m Schmetterling... 2 100m Schmetterling... 2 200m Schmetterling... 2 50m Rücken... 2 100m Rücken... 2 200m Rücken... 2 50m Brust... 2 100m Brust... 3 200m Brust... 3 50m Freistil... 3 100m

Mehr

Hochschule für angewandte Wissenschaften HS Hof Prof. Dr. Franz Boos

Hochschule für angewandte Wissenschaften HS Hof Prof. Dr. Franz Boos Bildungspolitik Übergang zwischen verschiedenen Stufen unseres Bildungssystems Duales Bildungsmodell im Studiengang BWL 1. Jahr: Berufsausbildung zum IHK-Kaufmann in einem der beteiligten Unternehmen mit

Mehr

ZAHNÄRZTEKAMMER BERLIN

ZAHNÄRZTEKAMMER BERLIN ZAHNÄRZTEKAMMER BERLIN K Ö R P E R S C H A F T D E S Ö F F E N T L I C H E N R E C H T S Weiterbildungsstätten für Oralchirurgie Weiterbildungsstätten nebst Weiterbildungsberechtigter: Anerkennung einer

Mehr

Gernot Starke Stefan Tilkov (Hrsg.) SOA-Expertenwissen. Methoden, Konzepte und Praxis serviceorientierter Architekturen

Gernot Starke Stefan Tilkov (Hrsg.) SOA-Expertenwissen. Methoden, Konzepte und Praxis serviceorientierter Architekturen Gernot Starke Stefan Tilkov (Hrsg.) SOA-Expertenwissen Methoden, Konzepte und Praxis serviceorientierter Architekturen Gernot Starke gs@gernotstarke.de Stefan Tilkov stefan.tilkov@innoq.com Lektorat: Dr.

Mehr

Inhaltsverzeichnis 08.05.2015

Inhaltsverzeichnis 08.05.2015 Inhaltsverzeichnis 08.05.2015 Avenue ID: 512 Artikel: 3 Folgeseiten: 1 Gleichartige Artikel (+) 1 Total Artikel 4 Auflage Seite 23.04.2015 Werdenberger & Obertoggenburger 8'020 1 Masterdiplome erhalten

Mehr

ZEITPLAN FÜR DIE KBS-PRÜFUNG WINTER 2015

ZEITPLAN FÜR DIE KBS-PRÜFUNG WINTER 2015 waltereuckengymnasium und Kaufmännische Schulen I Bildungsregion Freiburg Freiburg, 08.10.2015 ZEITPLAN FÜR DIE KBS-PRÜFUNG WINTER 2015 1. Bankkauffrau / -mann Allgemeine Wirtschaftslehre / Wirtschafts-

Mehr

Aktuelle Ausbildungsangebote für Herbst 2012

Aktuelle Ausbildungsangebote für Herbst 2012 Aktuelle Ausbildungsangebote für Herbst 2012 Liste erzeugt am: 04.09.2012 18 128 60 Ausbildungsberuf Anlagenmechaniker/in - Sanitär-, Heizungs- und Klimatechnik 2 3 1 Augenoptiker/in 1 1 Bachelor of Arts

Mehr

Übersicht: 18 Regionale Initiativen und Netzwerke zur Förderung der Teilzeitberufsausbildung in NRW

Übersicht: 18 Regionale Initiativen und Netzwerke zur Förderung der Teilzeitberufsausbildung in NRW Übersicht: 18 Regionale Initiativen und Netzwerke zur Förderung der in NRW Region Bezeichnung Region Aachen Netzwerk Seit März 2009 Dorothea Maaß Regionalagentur Region Aachen c/o Zweckverband Region Aachen

Mehr

die Liste ist sortiert nach: Ort - Namen

die Liste ist sortiert nach: Ort - Namen Rechtsanwaltskammer Freiburg Verzeichnis von Rechtsanwälten und Rechtsanwältinnen, die bereit sind, notwendige Verteidigungen zu übernehmen im Bezirk des Landgerichts Baden-Baden Stand: 27.07.2015 Die

Mehr

Duale Ausbildungsberufe rund um die Messe

Duale Ausbildungsberufe rund um die Messe Duale Ausbildungsberufe rund um die Messe Angefügt finden Sie eine Auflistung von ausgewählten Ausbildungsberufen, die bei der CeBIT eine Rolle spielen könnten. Zunächst werden Ausbildungsberufe genannt,

Mehr

Ausbildungsberuf. Kaufmann/ -frau im Gesundheitswesen Sozialversicherungsfachangestellte/ -r

Ausbildungsberuf. Kaufmann/ -frau im Gesundheitswesen Sozialversicherungsfachangestellte/ -r job4u Ausbildungsmesse in Oldenburg 2010 Firma Agentur für Arbeit Oldenburg AOK Die Gesundheitskasse für Niedersachsen August Brötje Handel KG Autohaus Rosier AWO Bezirksverband Bäckerei Müller-Egerer

Mehr

Verbindliche Anmeldung zu folgenden Seminaren (bitte ankreuzen) per Fax: 04141/524-112, E-Mail: bildung@stade.ihk.de oder per Post.

Verbindliche Anmeldung zu folgenden Seminaren (bitte ankreuzen) per Fax: 04141/524-112, E-Mail: bildung@stade.ihk.de oder per Post. Industrie- und Handelskammer Stade Am Schäferstieg 2 21680 Stade Industrie- und Handelskammer Stade für den Elbe-Weser-Raum Frau Späth Am Schwingedeich 6 21680 Stade Bearbeitet von / E-Mail bildung@stade.ihk.de

Mehr

Karrierewege in Tourismus & Hospitality

Karrierewege in Tourismus & Hospitality IST-Studieninstitut Karrierewege in Tourismus & Hospitality Wer mehr weiß, wird mehr bewegen. Fundiertes Fachwissen als Grundlage für Ihren Erfolg Die Notwendigkeit vom lebenslangen Lernen ist heute überall

Mehr

Vossloh AG: Veröffentlichung gemäß 26 Abs. 1 WpHG mit dem Ziel der europaweiten Verbreitung

Vossloh AG: Veröffentlichung gemäß 26 Abs. 1 WpHG mit dem Ziel der europaweiten Verbreitung Nachricht vom 24.11.2011 17:41 Vossloh AG: Veröffentlichung gemäß 26 Abs. 1 WpHG mit dem Ziel der europaweiten Verbreitung Vossloh AG 24.11.2011 17:41 Veröffentlichung einer Stimmrechtsmitteilung, übermittelt

Mehr

7. Schwerter Ausbildungsbörse. Wir laden Jugendliche, Eltern und Interessierte herzlich ein! ÜBERGANG SCHULE > BERUF

7. Schwerter Ausbildungsbörse. Wir laden Jugendliche, Eltern und Interessierte herzlich ein! ÜBERGANG SCHULE > BERUF ÜBERGANG SCHULE BERUF Wir laden Jugendliche, Eltern und Interessierte herzlich ein! 7. Schwerter Ausbildungsbörse Donnerstag, 17.09.2015 8.00 bis 13.00 Uhr in der Rohrmeisterei Kultur- und Weiterbildungs-

Mehr

Mechatroniker/ -in Mittlere Reife 2-3 Bachelor - Studiengänge

Mechatroniker/ -in Mittlere Reife 2-3 Bachelor - Studiengänge Firma Ausbildungsberufe Mindestvoraussetzung Ausbildungsplatz Praktikum ABB Training Center GmbH Elektroniker/-in für Betriebstechnik 2-3 Elektroniker/-in für Automatisierungstechnik 2-3 Bürokaufmann/-frau

Mehr

6. Schwerter Ausbildungsbörse. Wir laden Jugendliche, Eltern und Interessierte herzlich ein! Übergang Schule > Beruf

6. Schwerter Ausbildungsbörse. Wir laden Jugendliche, Eltern und Interessierte herzlich ein! Übergang Schule > Beruf Übergang Schule Beruf Wir laden Jugendliche, Eltern und Interessierte herzlich ein! 6. Schwerter Ausbildungsbörse Donnerstag, 10.10.2013 8.30 bis 13.00 Uhr in der Rohrmeisterei Kultur- und Weiterbildungs-

Mehr

Firma Anschrift Telefon Fax / Handy

Firma Anschrift Telefon Fax / Handy Firma Anschrift Telefon Fax / Handy Dachdecker Heiko Grimm undronny Grimm GbR Merseburger Str. 3 (034444)20925/ 22333 (034444)41930 Dachdecker Meinhardt, Lutz Teichstr. 20 034954 21194 D 06809 Roitzsch

Mehr

Preisträger des 7. Regionalwettbewerbs Jugend forscht der Innovationsregion Ulm. Fachgebiet Arbeitswelt

Preisträger des 7. Regionalwettbewerbs Jugend forscht der Innovationsregion Ulm. Fachgebiet Arbeitswelt AKTUELL FÜR PRESSE, FUNK UND FERNSEHEN NR. 02/10 Preisträger des 7. Regionalwettbewerbs Jugend forscht der Innovationsregion Ulm Fachgebiet Arbeitswelt Selina Gerick, Aileen Zänker, Patricia Knittel Projekt

Mehr

Einladung. Compliance aktuell: Prävention und Krisenmanagement. Kartellrecht und Antikorruption im Fokus

Einladung. Compliance aktuell: Prävention und Krisenmanagement. Kartellrecht und Antikorruption im Fokus Einladung Compliance aktuell: Prävention und Krisenmanagement Kartellrecht und Antikorruption im Fokus Immer wieder auftretende Fälle von Korruption und Kartellabsprachen haben Compliance also die Ein

Mehr

Wettbewerb. Unser bester Nachwuchs 2014/2015

Wettbewerb. Unser bester Nachwuchs 2014/2015 Wettbewerb Unser bester Nachwuchs 2014/2015 Die Branche zeichnet ihre besten Auszubildenden aus! Aufruf zur Teilnahme am Wettbewerb Der Impuls Wettbewerb Unser bester Nachwuchs Jedes Jahr stellen die Unternehmen

Mehr

Zentrale Studienberatung Doreen Knüpfer Tel. 09281 / 409-304 DKnuepfer@fh-hof.de

Zentrale Studienberatung Doreen Knüpfer Tel. 09281 / 409-304 DKnuepfer@fh-hof.de Karrierechancen Information und Beratung Technischer Einkauf und Vertrieb Projektmanagement Produkt- und Prozessentwicklung Qualitätsmanagement Leitung von Fertigungsund Logistikbereichen Kombinierbare

Mehr

Handbuch Wertmanagement in Banken und Versicherungen

Handbuch Wertmanagement in Banken und Versicherungen Matthias Fischer (Hrsg.) Handbuch Wertmanagement in Banken und Versicherungen GABIER I Inhaltsverzeichnis Horst Köhler Geleitwort V Matthias Fischer Vorwort Der Herausgeber Die Autoren VII XI XIII Einleitung

Mehr

Böh von Rostkron, Thomas Kanzlei Keller, Böh von Rostkron, Dr. Knaier

Böh von Rostkron, Thomas Kanzlei Keller, Böh von Rostkron, Dr. Knaier STRAFVERTEIDIGERNOTDIENST: Bauer, Jochen Kanzlei BGMP- Rechtsanwälte Sanderstr. 4a Tel.: 0931 26082760 Fax: 0931 26082770 Mail: kanzlei@bgmp.de Becker, Andreas Kanzlei Rechtsanwälte Fries Karmelitenstr.

Mehr

Offizielle Ergebnisliste 4. Mitterberger Triathlon den jeder konn!

Offizielle Ergebnisliste 4. Mitterberger Triathlon den jeder konn! Mitterberg Ort und Datum: Mitterberg, 01.07.2012 Veranstalter: Steirischer Skiverband (5000) Durchführender Verein: Union Sportverein Mitterberg Triathlon Kampfgericht: Gesamtleitung: Chefkampfrichter:

Mehr

MUSTER-ANZEIGEN SILBERNE HOCHZEIT

MUSTER-ANZEIGEN SILBERNE HOCHZEIT MUSTER-ANZEIGEN SILBERNE HOCHZEIT Einladung 1 91,5 mm Breite / 70 mm Höhe Stader Tageblatt 153,27 Buxtehuder-/Altländer Tageblatt 116,62 Altländer Tageblatt 213, Zu unserer am Sonnabend, dem 21. September

Mehr

Marktstudie zur nicht-akademischen Ausbildung für Industrieservice in Deutschland

Marktstudie zur nicht-akademischen Ausbildung für Industrieservice in Deutschland Befragung zum Thema betriebliche Aus- und Weiterbildung WVIS e.v. Sternstr. 36 40479 Düsseldorf Fax: 0211 / 4 98 70 36 info@wvis.eu Die vorliegende Umfrage ist Bestandteil der Diplomarbeit: Marktstudie

Mehr

Überblickswerke für den Studiengang Politikwissenschaft und Literaturtipps für Studienanfänger

Überblickswerke für den Studiengang Politikwissenschaft und Literaturtipps für Studienanfänger Überblickswerke für den Studiengang Politikwissenschaft und Literaturtipps für Studienanfänger 1. Arbeitstechniken sowie Einführungs- und Überblickswerke Alemann, Ulich von/ Forndran, Erhard: Methodik

Mehr