Beratungsstelle für GründerInnen aus der Region Schwalm. Ein Projekt des

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Beratungsstelle für GründerInnen aus der Region Schwalm. Ein Projekt des"

Transkript

1 Beratungsstelle für GründerInnen aus der Region Schwalm Ein Projekt des Ein Gemeinschaftsprojekt der Kommunen Schwalmstadt - Frielendorf - Gilserberg - Willingshausen

2 Das VGZ Schwalm ist jetzt seit 5 Jahren als Beratungseinrichtung für Existenzgründer/innen tätig. Wir haben dies zum Anlass genommen, einen kleinen Überblick über unsere Tätigkeit und die Gründungsaktivitäten in unserer Region zu erstellen. In dieser Broschüre stellen wir Ihnen eine kleine Auswahl unserer GründerInnen aus den vergangenen 5 Jahren einmal etwas näher vor. Wir möchten uns auf diesem Weg bei den Kommunen Schwalmstadt, Willingshausen, Gilserberg und Frielendorf bedanken, die durch die Bereitstellung der Mittel die Arbeit des Gründerzentrums derzeit zu 50 % finanzieren und dem Hessischen Ministerium für Wirtschaft, Verkehr und Landesentwicklung, das mit der Bereitstellung von Fördermitteln das Projekt von Beginn an unterstützt hat. 2 Bürgermeister Heinrich Vesper, Bürgermeister Birger Fey, Bürgermeister Wilhelm Kröll, Bürgermeister Lothar Vestweber

3 VGZ Schwalm - das Beratungsangebot für GründerInnen aus der Region Schwalm Das Virtuelle Gründerzentrum Schwalm ist ein interkommunales Gemeinschaftsprojekt der Kommunen Schwalmstadt, Frielendorf, Gilserberg und Willingshausen im Zweckverband Schwalm. Das Beratungsangebot wird zu 50 % durch Fördermittel der EU (Mittel des Europäischen Fonds für regionale Entwicklung RWB-EFRE-Programm) und zu 50 % durch die Mitgliedskommunen finanziert. Daher ist es auch in diesem Jahr noch möglich, diese Dienstleistung gebührenfrei anzubieten. Wie wichtig ein örtliches Beratungsangebot gerade in den ersten Schritten der Selbstständigkeit ist, zeigt die seit der Gründung im Juni 2005 ständig steigende Zahl der GründerInnen, die sich an das VGZ Schwalm mit ihren vielfältigen Fragen wenden. Bis heute wurden rund 320 Beratungsgespräche durchgeführt. Gründungsmanager Rolf Herter Das VGZ Schwalm ist die Anlaufstelle für Gründerinnen bzw. Gründer in der Region! Die Palette der Leistungen ist breit gesteckt: Informationsgespräche, Erörterung von Geschäftsideen, Beratung bei Geschäftsplänen, Vermittlung von Patenschaften und Serviceleistungen wie z.b. Buchhaltung und Schreibdiensten sind nur ein Teil des Angebotes, das für die GründerInnen aus der Region zur Verfügung gestellt wird. Es lohnt sich, vor dem Schritt in die Selbstständigkeit eine gründliche Beratung in Anspruch zu nehmen! Dieser Meinung sind auch die bisher in die Selbstständigkeit begleiteten Unternehmerinnen und Unternehmer. Konkret konnten bis heute 93 Gründer (Stand Dez. 2010) in die Selbstständigkeit begleitet werden. Die Neugründungen laufen zur Zufriedenheit der Betreiber und werden bei Bedarf auch weiterhin vom VGZ betreut. Das Virtuelle Gründerzentrum ist natürlich auch im Internet zu finden. Unter finden die Besucher eine Vielzahl von Informationen zum Thema Neugründungen sowie rund um das Gründerzentrum, dessen Angebote und die bereits aktiven GründerInnen in unserer Region. Viele, die noch in der Anlaufphase zur Selbstständigkeit stecken, sind hier noch nicht aufgeführt. Es werden aber von Monat zu Monat mehr, die diesen Schritt wagen! Die Kommunen Schwalmstadt, Frielendorf, Gilserberg und Willingshausen wollen diesen UnternehmerInnen mit ihrem Engagement im VGZ Schwalm in dieser oftmals schwierigen ersten Zeit der Selbstständigkeit helfen. Ein wichtiger Beitrag, um auch in Zukunft für unsere Kinder wohnortnahe Ausbildungs- und Arbeitsplätze zu schaffen und zu sichern! Wenn auch Sie auf dem Weg zur Selbstständigkeit Fragen haben oder Hilfe benötigen, können Sie sich unter der Rufnummer 06691/ an das VGZ Schwalm wenden. Das Büro ist zu Beginn 2010 umgezogen und befindet sich nun in Schwalmstadt-Treysa, Hundsgasse 1 (ehem. Bauamt), 1. OG. Jeden Donnerstag in der Zeit von 9:00 11:30 Uhr hat der Gründungsmanager Rolf Herter seinen Sprechtag eingerichtet. Termine außerhalb dieser Zeit können jederzeit unter der Telefonnummer 0174/ vereinbart werden. 3

4 Beratungsstelle rund um das Thema Pflege Frau Hasenpflug ist gelernte Krankenschwester und examinierte Lehrerin für Pflegeberufe mit einer über 30-jährigen Berufserfahrung in stationären und ambulanten Einrichtungen. Nach einem berufsbegleitenden Studium an der Evangelischen Fachhochschule Freiburg hat sie sich im Dezember 2005 als Case Managerin selbstständig gemacht und betreibt eine trägerunabhängige Beratungsstelle in Willingshausen-Merzhausen. Mit dem Begriff Case Managerin werden die wenigsten auf Anhieb etwas anfangen können. Per Definition koordiniert eine Case Managerin effektiv die Aufgaben und Abläufe aller an einer Patientenversorgung beteiligten Dienstleistungen für eine optimale Behandlungsqualität. Immer mehr Menschen möchten bis zu ihrem Tod in der vertrauten Umgebung bleiben und zu Hause selbstbestimmt leben und sterben. Die Organisation der häuslichen Pflege stellt Patienten und Angehörige vor scheinbar unlösbare Probleme. Ein Bereich, der in unserer Gesellschaft immer mehr an Bedeutung gewinnt. 4 Beratungsleistungen einschließlich Schulungen und Anleitungen sind gefragt, die grundsätzlich beim Pflegebedürftigen zu Hause stattfinden. Hier kann Frau Beate Hasenpflug weiterhelfen! Sie ist zu allen Kassen zugelassen. Sie informiert und berät neutral zu Angeboten für hilfe- und pflegebedürftige Menschen sowie deren Angehörige. Dabei steht nicht die Angebotspalette des Pflegedienstes im Mittelpunkt, sondern sie bietet individuelle Hilfen und Lösungen an, die vom Patienten gewünscht werden. Zusammen mit dem Pflegebedürftigen und/oder seinen Angehörigen erstellt sie einen persönlichen Hilfeplan. Beate Hasenpflug Birkenweg Willingshausen-Merzhausen Telefon: Mobil: 0171/ Frau Hasenpflug unterstützt bei der Antragsstellung an Kranken- bzw. Pflegekassen, Sozial- und Versorgungsamt, bei der Suche nach einem Kurzzeitpflege- und Heimplatz oder bei der Organisation der häuslichen Pflege.

5 Friseurwerkstatt Schulz - hier sind sie haargenau richtig! Frau Ute Schulz hat im Jahr 1992 ihre Ausbildung zur Friseurin abgeschlossen. Bis zur Geburt ihrer beiden Töchter war sie in ihrem Beruf Vollzeit tätig. In der Zeit des Erziehungsurlaubs hat sie weiterhin Teilzeit gearbeitet und sich in den letzten 3 Jahren neben Familie und Beruf weitergebildet. So konnte Sie im Herbst 2005 ihren Meisterbrief von der Handwerkskammer entgegennehmen. Wie viele berufstätige Frauen hatte Frau Schulz den Wunsch Familie und Beruf unter einen Hut zu bringen. Um dieses Ziel verwirklichen zu können, hat sie sich entschlossen in Schwalmstadt-Allendorf ihre Friseurwerkstatt zu eröffnen. Hier kann sie gleichzeitig für ihre Kinder da sein und ihren Beruf flexibel ausüben. Die Räumlichkeiten befinden sich im eigenen Wohnhaus und wurden in den letzten Monaten vor der Eröffnung im Juli 2006 zu einem ansprechenden Arbeitsplatz ausgebaut, in dem sich die Kunden wohlfühlen sollen. Das Angebot der Friseurwerkstatt Schulz umfasst die gesamte Palette rund ums Haar von Farbe, über Welle bis hin zum individuellen Haarschnitt. Termine werden nach vorheriger telefonischer oder persönlicher Absprache vergeben, Wartezeiten sollen dadurch vermieden werden. Die Friseurwerkstatt hat zwei Bedienungsplätze. Ein wesentlicher Vorteil ihres kleinen Ladens sieht Frau Schulz vor allem in der individuellen Betreuung. Sie möchte sich Zeit nehmen für jeden Kunden, Stressfaktoren wie lange Wartezeiten und Hektik vermeiden. Friseurwerkstatt Schulz Ute Schulz Friederike-Mannel-Straße Schwalmstadt-Allendorf Terminabsprache erforderlich! Telefon:

6 Bauservice rund ums Haus in Willingshausen Auch Martin Daube aus Willingshausen hat die Dienstleistung des VGZ Schwalm für sich in Anspruch genommen. Bis Anfang 2006 war der gelernte Polier bei einem mittelständigen Bauunternehmen beschäftigt. Immer wiederkehrende saisonbedingte Kündigungen in der Vergangenheit haben dann den Entschluss, sich selbstständig zum machen, reifen lassen. Kein leichter Entschluss, aber dauerhaft für Martin Daube die bessere Perspektive. So gründete er am seine Firma Daube Bau-Service in Willingshausen. Als Einzelunternehmer bietet er seiner Kundschaft einen flexiblen und kostengünstigen Service rund ums Haus an. Er präsentiert eine breite Palette verschiedener Arbeiten von An- und Umbauten, Pflaster- und Fliesenarbeiten, Renovierungsarbeiten aller Art bis hin zu Bodenplatten und Trockenausbau. Durch die Vielseitigkeit des Berufs Polier hat er über viele Jahre in verschiedenen Betrieben Erfahrungen sammeln können, die ihm jetzt in der Selbstständigkeit nützlich sind. Das wissen auch seine Kunden zu schätzen. Seit seiner Firmengründung hat er schon mehrere Projekte ausgeführt und der Kundenkreis wächst zur Zeit hauptsächlich durch Mundpropaganda. Die Aufstellung eines Werbeplans, die Entwicklung von Werbeanzeigen und demnächst auch einer Homepage, auf der sich Kunden über seine Arbeiten und durchgeführten Projekte informieren können, sind in Planung. Daube Bauservice Leimbacher Weg 20a Will.-Wasenberg Herr Daube beschäftigt zwischenzeitlich einen weiteren Mitarbeiter. Telefon: Fax: Mobil:

7 Mit Altmetallservice eine Existenz gegründet Langzeitarbeitslos zu sein belastet die Betroffenen sehr. Aus dieser Notlage heraus ergreifen viele die Initiative und gehen den Weg in die Selbstständigkeit. Kein leichter Weg, insbesondere weil oft auch die finanziellen Spielräume im Laufe der Jahre immer enger wurden. Wer jedoch eine tragfähige Idee und den nötigen Willen und das Durchhaltevermögen besitzt, ist beim Virtuellen Gründerzentrum in der Schwalm (VGZ) an der richtigen Stelle. Hier werden den Gründungswilligen eine solide Beratung geboten und mögliche Wege aufgezeigt. Dieses kostenlose Angebot wird seit Eröffnung des VGZ von immer mehr NeugründerInnen wahrgenommen. Auch Otto Zeiß aus Schwalmstadt-Allendorf war einer von ihnen. Seit Januar 2006 hat er sich mit seinem Altmetallservice auf eigene Beine gestellt. Weg von der Abhängigkeit der Arbeitsagentur das war ihm wichtig. Und sein Konzept geht auf! Die Nachfrage steigt ständig. Wohin mit den alten Metallteilen? Diese leidige Frage stellt sich irgendwann den meisten eifrigen Sammlern und Trennungsunwilligen. Beim Aufräumen von Rumpelecken kommen oft unbezwingbare Mengen von nicht mehr brauchbaren Geräten ans Tageslicht. Diese sollen nun möglichst schnell und kostengünstig entsorgt werden. Hier kommt Otto Zeiß mit seinem Altmetallservice ins Spiel. Vom alten Fahrrad übers Hufeisen bis zur Eisenbahnschwelle nimmt Otto Zeiß alle eisenhaltigen Teile kostenlos mit. Aber auch bei der Entsorgung kleiner Mengen und Teile metallhaltigen Materials ist Otto s Altmetallservice eine gute Adresse. Zuverlässiger, kostenloser und schneller Abtransport von Altmetall sprechen für sich. Altmetallservice Otto Zeiß Baumgartenstraße Schwalmstadt-Allendorf Telefon: Mobil: Webseite: 7

8 Mit eigenem Büroservice in die Selbstständigkeit Der Weg in die Selbstständigkeit war für Frau Ingrid Jacob eine Möglichkeit, ihre Fähigkeiten aus langjähriger Berufserfahrung flexibel anzubieten. Sie gründete Ende Juni 2006 ihren Büroservice. Zur Erledigung der anfallenden Bürotätigkeiten fehlt oft die nötige Zeit und Ruhe, oder es fallen zusätzliche, nur zeitweilig anstehende Arbeiten an. Auf Honorarbasis übernimmt Frau Jacob Aufgaben von Firmen, von Handwerksbetrieben und anderen Interessenten. Die gelernte Industriekauffrau konnte auf Grund ihrer langjährigen Tätigkeit sowohl als Sachbearbeiterin im kaufmännischen Verkauf eines Industriebetriebes, als auch in einem Architekturbüro umfangreiche Berufserfahrung sammeln. Die derzeitigen Tätigkeiten in einem Handwerksbetrieb ergänzen die bisherigen Aufgabengebiete, so dass sie vielseitig einsetzbar ist. Wer z. B. im Außendienst unterwegs ist, in der Werkstatt arbeitet oder bei Kunden den überwiegenden Teil seiner Arbeitszeit verbringt, kann nicht gleichzeitig Büroarbeiten erledigen. Angebote und Rechnungen müssen geschrieben, Schriftverkehr muss erledigt werden. Im Tagesgeschehen fällt es oft nicht leicht den Überblick bezüglich der Terminverfolgung, der Fristenwahrung, der Mahnungen für fällige Rechnungen usw. zu behalten. Hierbei kann Frau Jacob unterstützend zur Seite stehen. Auch für zusätzlich anfallende Arbeiten, z. B. bei einer groß angelegten Werbeaktion oder anlässlich eines bevorstehenden Jubiläums kann sie beauftragt werden. Eine wichtige, aber oft vernachlässigte Aufgabe, die Ablage, ist in fast jeder Büroorganisation ein besonderes Thema. Auch bei der Bewältigung der abzuheftenden Unterlagen ist Frau Jacob gern behilflich. Ingrid Jacob Zur Knüllhöhe Frielendorf-Lenderscheid 8 Telefon: Mobil: Fax: Webseite:

9 Parkettkünstler Peter Rebein und die Liebe zum Holzfußboden Nach 16-jähriger Tätigkeit als Parkettverleger kam im Frühjahr 2007 zum ersten Mal Arbeitslosigkeit durch die schlechte Auftragslage auf Herrn Peter Rebein zu. Es gab durchaus auch Stellenangebote, erzählt Peter Rebein, aber ich möchte nicht mehr abhängig sein. Die Qualität meiner Arbeit ist vielen alten Kunden bekannt und hat sich rumgesprochen. So hofft er zunächst vor allem durch Empfehlungen an erste Aufträge zu kommen. Mit seiner Firma Parkett-Künstler Peter Rebein ist er seit dem in Schwalmstadt-Treysa in die Selbstständigkeit gestartet. Herr Rebein bietet neben der Neuverlegung von Laminat- und Parkettböden, auch Reinigungs- und Reparaturarbeiten an. Während seiner langjährigen Tätigkeit hat er vor allem besondere Fähigkeiten im Bereich der Intarsienarbeiten erworben; diese werden von ihm mit viel Hingabe und Liebe zum Detail ausgeführt. Wer schon mal versucht hat, ein Parkett selbst zu reinigen, weiß, wie viel Arbeit hiermit verbunden ist. Leider ist das Endergebnis mangels Erfahrung oftmals nicht zufriedenstellend. Hinzu kommen die hohen Kosten für die Anmietung der Geräte und der Kauf der Reinigungs- und Pflegemittel. Hier ist der Fachmann gefragt. Herr Rebein unterbreitet gern ein auf den jeweiligen Bedarf zugeschnittenes Angebot. Peter Rebein Pestalozzistraße Schwalmstadt-Treysa Telefon: Fax: Webseite: 9

10 Harmonielehre nach Feng Shui in der Schwalm Als Feng Shui Beraterin machte sich Petra Scholz aus Schwalmstadt-Trutzhain im April 2006 selbstständig. Die Aufnahme in das LOS-Programm hat ihr damals den Start erleichtert. Feng Shui ist die alte chinesische Kunst, Häuser so zu bauen und Räume so einzurichten, dass Menschen sich darin wohl fühlen und Energien sowie Gesundheit frei fließen können. Nach einer Ausbildung zur zertifizierten Feng Shui Beraterin analysiert sie die engen Zusammenhänge zwischen Umfeld, Raum und Mensch. Individuelle Beratung bildet den Schwerpunkt ihrer Arbeit. So fing alles an. In der Zwischenzeit hat Frau Scholz ihr Angebot weiter ausgebaut. Massagen in den eigenen Räumlichkeiten, die nach Feng Shui Gesichtspunkten von ihr gestaltet wurden, sollen Körper, Geist und Seele den Einklang bringen. Ein Angebot, was inzwischen immer beliebter wird. Der Ausbau ihres Angebotes rund um Feng Shui ist aber noch immer am Wachsen. Frau Scholz bildete sich im Bereich der Heilkräuteranwendung (Phytotherapeutin) weiter. Der Einklang mit der Natur ist auch hier der Schwerpunkt ihrer Arbeit. Ich möchte den Menschen die Natur wieder näher bringen, sagt Frau Scholz. Es ist alles in der Natur vorhanden, man muss wissen wo und wie man es für sich nutzen kann. Ein Wissen, was uns in unserer heutigen Gesellschaft verloren gegangen ist. Feeling - Petra Scholz Reichenberger Weg Schwalmstadt-Trutzhain Sie möchte dieses Wissen durch Kräuterwanderungen an interessierte Menschen weitergeben. 10 Telefon: Mobil: Webseite:

11 Montagearbeiten von der Küche bis zum Bodenbelag Nach langjähriger Tätigkeit als Schreiner kam auf Heiko Völker in 2005 das erste Mal Arbeitslosigkeit durch die schlechte Auftragslage auf Herrn Völker zu. Auch wenn er das Glück hatte, gleich im Anschluss wieder eine Tätigkeit in seinem Beruf zu finden, war dies nicht von Dauer. Zunächst plante er, seine Firma als zweites Standbein im Nebenerwerb zu führen. Die ständig steigende Nachfrage für die von ihm angebotenen Dienstleistungen führten dazu, sich komplett umzustellen und künftig als selbstständiger Monteur zu arbeiten. Mit seiner Firma Montagebetrieb Völker ist er seit in Willingshausen-Wasenberg in die Selbstständigkeit gestartet. Herr Völker bietet neben dem Einbau von Fenstern, Türen und der Montage von Möbeln und Küchen, Bodenbelagsarbeiten im Bereich Holz und Laminat, Trockenbau, Zaun- und Sichtschutzbau sowie die Herstellung von Holzspielzeugen an. Herr Völker ist auch gern behilflich, wenn Sie mal wieder die Aufbauanleitung der schönen neuen Schwedenmöbel nicht verstehen und schon völlig verzweifeln. Kein Problem, sagt Herr Völker ich helfe gern! Ein Angebot, das bestimmt viele Freunde finden wird. Ein weiteres besonderes Angebot ist die Anfertigung von Kinderspielzeugen aus Holz. Unikate, die man nicht in jedem Laden findet. Von der Schaukelente bis hin zum Feuerwehrfahrzeug alles, was das Herz der kleinen und großen Kunden begehrt, kann gebaut werden. Heiko Völker Kirchstraße Will.-Wasenberg Telefon: Mobil:

12 Hauptsache Diana Bechstein 12 Es ging alles ganz schnell. Bei einem Besuch zu Hause entstand die Idee - bauliche Pläne zur Umsetzung waren schnell gemacht. Was muss ich jetzt formell noch alles tun, um meinen Salon eröffnen zu können. Fragen, mit denen sich Frau Diana Bechstein an das Virtuelle Gründerzentrum in der Schwalm gewandt hat. Mit einer Fülle von Informationen und einem Plan, was nun alles zu tun sei, schritt Diana Bechstein zur Tat. Seit Juni 2007 kommen nun bei Bechstein s die nicht nur den Frielendörfern vor allem noch aus Zeiten des Metzgereibetriebes wegen der guten roten Worscht bekannt sind, nun Kamm und Schere zum täglichen Einsatz. Hauptsache Diana Bechstein so heißt ihr liebevoll und modern eingerichteter Friseursalon, in dem sie mit viel Engagement und handwerklichem Können ihre Kundschaft überzeugen will. Hauptsache Diana Bechstein Witze Frielendorf Telefon: Öffnungszeiten: di, mi, fr Uhr do Uhr sa :00 Uhr Die 28-jährige Existenzgründerin Diana Bechstein absolvierte in Homberg/Efze ihre Ausbildung zur Friseurin und sammelte anschließend 10 Jahre lang in namhaften Salons im Schwalm-Eder-Kreis intensive Berufserfahrung. Anfang 2006 entschied sie sich für einen Ortswechsel nach Hamburg, um sich bei der dortigen Handelskammer zur Meisterin im Friseur-Handwerk ausbilden zu lassen. Der erfolgreiche Abschluss ermöglichte ihr zunächst, eine Filiale einer bekannten Hamburger Salonkette zu führen. Der Wunsch, auf eigenen Beinen zu stehen und nach eigenen Vorstellungen arbeiten zu können, brachte die entscheidende Wende: Nach der Rückkehr in die Heimat wurde die Hauptsache spontan zur Geschäftsidee. In nur knapp 4 Monaten baute man kurz entschlossen frühere Wohnräume im Elternhaus zusammen mit Handwerksbetrieben der Region und tatkräftiger familiärer Unterstützung zum gemütlichen Friseurgeschäft um. Mittlerweile sind eine Auszubildende und 2 Gesellinnen bei Frau Bechtein fest angestellt.

13 Blumenparadies in Schwalmstadt-Ziegenhain Die Liebe zu Blumen und Pflanzen und die Möglichkeiten kreativ und gestalterisch zu Arbeiten war vor 15 Jahren für Julita Keler der Grund, die Ausbildung zur Floristin zu beginnen. Im September 2007 wurde die Floristikfiliale, in der sie bis dahin beschäftigt war, geschlossen. Frau Keler hat nicht lange gezögert, nachdem die Schließung bekannt wurde und den Entschluss gefasst, sich mit ihrem eigenen Blumenparadies in Schwalmstadt-Ziegenhain selbstständig zu machen. Die Räumlichkeiten der ehemaligen Boutique Heike Weber schienen ihr hierfür mehr als geeignet. Mit viel Engagement gestaltete sie die Räumlichkeiten für ihre Zwecke um. Am war es so weit das Blumenparadies öffnete seine Pforten. Die Philosophie von Frau Keler lautet: handwerkliche Kreativität, frische Produkte, individuelle Gestaltung, kompetente Beratung und immer gut gelaunt! Ihr Angebot ist vielfältig und umfasst neben Blumensträußen für alle Anlässe, Gestecken und Tischdekorationen auch den gesamten Bereich der Hochzeits- und Trauerfloristik. Sie legt Wert auf individuelle Beratung und wird Sie bei der Umsetzung Ihrer Wünsche unterstützen. Für ihre Arbeiten verwendet sie frische Blumen, ausgesuchte exotische Blüten, mediterrane Gräser und heimisches Blattwerk. Blumenparadies Julita Keler Wiederholdstraße Schwalmstadt-Ziegenhain Telefon: Öffnungszeiten: Mo - Fr 9:00-13:00 Uhr 14:00-18:00 Uhr Sa 9:00-13:00 Uhr 13

14 Autoservice Schmalz Alexander Schmalz hat sich im Jahr 2007 mit einer kleinen Autowerkstatt in Willingshausen-Steina selbstständig gemacht. Doch im Laufe der Jahre wurden die Räumlichkeiten zu klein. So zog die Werkstatt im Frühjahr 2010 nach Schwalmstadt-Ziegenhain um. Auch die Auftragslage hat sich so positiv entwickelt, dass er einen Vollzeitmitarbeiter einstellen konnte. Der Autoservice Schmalz bietet eine breite Palette an Service- und Dienstleistungen rund um Ihr Auto: Reparatur, Inspektion, Wartung TÜV/AU Lackierarbeiten Klimacheck Sichtprüfung aller Komponenten Funktion und Leistungsprüfung Überprüfung des Klimagas An- und Verkauf von Gebrauchtwagen aller Art Reifenhandel & Reifenservice Beschaffung und Austausch von Ersatzteilen aller Marken Autoservice Schmalz Kasseler Straße Schwalmstadt-Ziegenhain Telefon: Mobil: Webseite: 14

15 Mobiles Reisebüro buchen nach Ladenschluss Marion Hertel war vor der Familienpause als Verwaltungsangestellte tätig. Dann kamen Kinder, ein Umzug in die Schwalm und immer wieder andere familiäre Umstände, die eine Berufstätigkeit neben ihrem Job als Familienmanagerin unmöglich gemacht haben. In 2008 war für sie der Zeitpunkt gekommen, um auch mal wieder an sich selbst und ihren beruflichen Werdegang zu denken! In ihren alten Beruf möchte sie nicht mehr zurück da waren Arbeitszeit und Familie wieder schwer unter einen Hut zu bringen. Mit der Idee, als mobiler Reiseagent tätig zu werden und somit mit einem Reisebüro auf Rädern, ein Angebot für alle Reisewilligen schafft, die z.b. aus zeitlichen Gründen den Service eines Reisebüros während der normalen Öffnungszeiten nicht nutzen können, macht sie sich nun ab April 2008 selbstständig. Das Internet bietet zwar eine Fülle von Selbstbuchermöglichkeiten, die aber nicht jeder (be-)nutzen kann oder will. Wer trotzdem nicht auf individuelle Beratung und persönliche Betreuung bei der Suche nach einer passenden Urlaubsreise verzichten möchte, ist bei Frau Hertel an der richtigen Adresse. Reisewillige können mit Frau Hertel einen Termin vereinbaren, der auch abends oder am Wochenende liegen kann. Der Urlaub die schönste Zeit im Jahr kann so in Ruhe und in gemütlicher Atmosphäre ganz ohne Zeitdruck geplant werden, ohne dabei auf fachkundige Beratung verzichten zu müssen. Das Angebot reicht wie bei jedem anderen Reisebüro auch von Kreuzfahrten, über Bus-Reisen bis hin zur Vermittlung von Ferienwohnungen, Linien- und Charterflügen und Pauschalreisen aller renommierter Reiseanbieter wie z.b. TUI, ALLTOURS oder NECKERMANN. Die Serviceleistung von Frau Hertel ist für den Reisewilligen kostenlos! Mobiles Reisebüro Marion Hertel An der Pferdekoppel Schwalmstadt-Rommershausen Telefon: Mobil: Webseite: marion_hertel/ 15

16 Naturheilpraxis Engelbrecht Bereits seit der Geburt ihrer ersten Tochter beschäftigte Frau Ruth Engelbrecht sich mit den sanften Heilkräften der Natur. Mit den Jahren wuchs der Entschluss, diesen Weg, die Gesundheit wiederherzustellen und das Wohlbefinden zu erhöhen, auch für andere Menschen anzubieten. Nach dem Studium der Homöopathie, Ausbildungen in Dorn-Breuss-Methode, Therapeutischer Fußreflexzonenmassage und Blutegeltherapie legte sie im vergangenen Jahr erfolgreich ihre Prüfung vor dem Gesundheitsamt ab und wurde als Heilpraktikerin zugelassen. Wichtig ist ihr neben der Gesundheit auch die Lebensqualität ihrer Patienten. Mit individuellen Behandlungsmöglichkeiten bin ich Ihr Wegbegleiter zu diesem Ziel, so Frau Engelbrecht im Gespräch mit dem Gründerzentrum. Hier werden Sie im Ganzen wahrgenommen und behandelt. Am war es so weit die Naturheilpraxis Engelbrecht feierte Eröffnung. Zu ihrem Behandlungsangebot erklärt Frau Engelbrecht: Die Homöopathie bietet für Kinder z.b. bei akuten Erkrankungen, Schlafstörungen, ADHS etc. gute Bewältigungsstrategien. Im späteren Lebensalter schränken beispielsweise Arthrose, Rheuma oder nachlassende Belastbarkeit des Herz-, Kreislaufsystems die Lebensqualität ein. Hier bietet die Homöopathie gute Therapieansätze ohne gefährliche Nebenwirkungen. Dies ist aber nur ein Teil ihres umfassenden Angebotes. Weitere Infos gibt es im Internet unter 16 Naturheilpraxis Engelbrecht Ruth Engelbrecht Schützenwald 3 (ehem. Nachsorgeklinik) Schwalmstadt-Ziegenhain Telefon: Mobil: Webseite: Ergänzend bietet Frau Engelbrecht folgende Kurse an: - Nichtrauchertraining - Homöopathiekurse für Interessierte - Heilpraktikerausbildung

17 Das Leben ist bunt der Malerbetrieb Scholz hilft Farbkonzepte umzusetzen Nach langjähriger Tätigkeit als Maler im Betrieb Rohde traf es Dieter Scholz wie so viele andere, er wurde arbeitslos. Aus dieser Lage heraus beschloss er, sich selbstständig zu machen und seine 30-jährige Berufserfahrung nun in seinen eigenen Betrieb einfließen zu lassen. Mit seiner Firma Malerbetrieb Scholz ist er im August 2008 in Schwalmstadt-Trutzhain in die Selbstständigkeit gestartet. Seine Schwerpunkte sind: Maler- und Lackierarbeiten für Innen und Außen, Tapezier- und Putzarbeiten, Vollwärmeschutz und Trockenbau und Bodenbeläge. Farbliche Gestaltung nach dem Feng Shui Prinzip bietet Dieter Scholz an. Hier arbeitet er eng mit seiner Frau Petra Scholz (ausgebildete Feng Shui Beraterin) zusammen. Nach Wunsch werden Farbkonzepte entwickelt, die für mehr Harmonie sorgen und eine Wohlfühl-Oase zu Hause entstehen lassen. Malerbetrieb Scholz Dieter Scholz Reichenberger Weg Schwalmstadt-Trutzhain Telefon: Mobil:

18 Soweit die Füße tragen Mit ihrer Firma Gabi s mobile Fußpflege hat Gabriele Gringel den Weg in die Selbstständigkeit gewagt. Ein Schritt, den sie bis heute nicht bereut hat. Die Arbeit mit Menschen war ihr immer wichtig. Ihr Motto: Soweit die Füße tragen und dies ein Leben lang setzt sie aktiv in ihrem Angebot um. Unsere Füße müssen im Alltag einiges aushalten. Durch unpassendes Schuhwerk oder ungenügende Pflege wird oftmals jeder Schritt zur Qual. Schwielen, Hühneraugen oder eingewachsene Zehnägel können die Ursache sein. Diesem Übel rückt Gabriele Gringel mit geübten Handgriffen zu Leibe. Sie hat durch ihre medizinische Ausbildung zur Fußpflegerin die Qualifikation und Erfahrung bei der Hand- und Fußpflege wie z.b. Fußmassage oder Maniküre erworben. Mit ihrer mobilen Fußpflege ist Frau Gringel vor allem in der Schwalm tätig. Sie legt dabei besonderen Wert auf eine persönliche, professionelle und kompetente Beratung ihrer Patienten. Die Angebotspalette ist seit kurzem um Klangschalenmassage und Fußreflexzonenmassage erweitert worden. Frau Gringel will künftig auch Diabetikern ihre Dienste anbieten, hierzu plant sie eine entsprechende Zusatzausbildung. Gabi s mobile Fußpflege Am Heidelberg Schwalmstadt-Rommershausen Telefon: Mobil: 0172/

19 Wohlfühl- und Geschenkelädchen Geschenkideen für jede Jahreszeit Mit der Eröffnung ihres Wohlfühl- und Geschenkelädchen Ende Oktober 2008 hat sich Frau Gisela Kurek den Traum vom eigenen Geschäft erfüllt. Klar gegliedert in den Regalen locken farbenfrohe Seifen und Badesalze neben Naturkosmetik und Handtüchern. Kerzen und Duftöle sind ebenso vertreten wie attraktive Geschenkartikel, magnetischer Modeschmuck von formano und natürlich, der Jahreszeit entsprechend, ein Ostersortiment. Feinschmecker lockt der Bereich mit leckeren Tees aus Österreich, erlesenen Likören und Obstbränden, einem pikanten Senfsortiment sowie köstliche Nudeln und Pastasaucen. Der Name des Ladens ist Programm. Bereits beim Betreten des Wohlfühlund Geschenkelädchens: ein frischer und angenehmer Duft nach Seifen und Badesalzen, nach Duftölen und aromatischen Tees. Waren zu verkaufen bereitet mir viel Freude und ich liebe den Kontakt zur Kundschaft. Das Schönste ist für mich, wenn die Kundschaft vom Angebot überzeugt ist und wiederkommt!. Im Frühjahr 2010 ist das Wohlfühl- und Geschenkelädchen von Schwalmstadt-Ziegenhain nach Frielendorf-Obergrenzebach umgezogen. Wohlfühl- und Geschenkelädchen Gisela Kurek Bücklingsmühle Frielendorf-Obergrenzebach Telefon: Öffnungszeiten: Mo - Fr. nachmittags 19

20 momo - Mobile Praxis für Psychomotorik Für die Schwalm und Umgebung bietet Frau Rosemarie Lehmann seit Anfang 2009 ein neues präventives und therapeutisches Angebot, das sich sowohl an Kinder und Jugendliche richtet als auch an Erwachsene und Senioren, die über eine sensorische und motorische Förderung zu mehr Konzentration und innerer Ruhe, Ausgeglichenheit und Kraft gelangen wollen. 20 Unter dem Firmennamen momo bietet Frau Lehmann mit ihrer mobilen Praxis für Psychomotorik eine freie heilpädagogische Praxis, allen Interessierten (z.b. Privatleuten, Kindertagesstätten/Schulen, Fördervereinen von Kindertagesstätten oder Schulen, Betrieben, Selbsthilfegruppen, Seniorenheimen, Seniorenvereinen, Sportvereinen) Kurse oder Einzelbehandlungen nach Vereinbarung in deren engeren Wohnumfeld an. Durch spielerische Erfolgserlebnisse wird der Umgang mit dem eigenen Körper, den Sinnen und den Gefühlen sowie eine positive Gruppenerfahrung erlebt und erlernt. Bei Erwachsenen und Senioren liegen die Schwerpunkte in der Kräftigung ihrer Muskulatur, der Erweiterung ihrer körperlichen Beweglichkeit, der Verbesserung ihrer Koordination und der Sensibilisierung ihrer Körper- und Sinneswahrnehmung. Weitere Angebote der mobilen Praxis für Psychomotorik sind das aus den Niederlanden bekannte Konzept Snoezelen, das über die Anregung vielfältiger Sinne Entspannung und anregende Neugier selbst für Demenzkranke - fördern soll. Darüber hinaus bietet Frau Lehmann auch spezielle Eltern-Kind-Kurse ab dem 6. Lebensmonat, den vom Landessportbund in Zusammenarbeit mit der Bundesärztekammer mit den Qualitätssiegeln Sport pro Gesundheit und momo Mobile Praxis für Psychomotorik Rosi Lehmann Im Oberdorf Willingshausen-Loshausen Telefon: Pluspunkt Gesundheit.DTB ausgezeichneten Präventionskurs Bewegungsspaß durch die Jahreszeiten für 3-6 jährige Kinder und spezielle Präventionskurse für Schulkinder zur motorischen und sensorischen Förderung und Unterstützung der Persönlichkeitsbildung an.

Für Ihre Freiräume im Alltag!

Für Ihre Freiräume im Alltag! Für Ihre Freiräume im Alltag! Wer sich heute freuen kann, sollte nicht bis morgen warten. (Deutsches Sprichwort) 2 Mit unserem Angebot können Sie sich freuen. Auf Entlastung im Alltag und mehr Zeit für

Mehr

Marie-Schmalenbach-Haus. Wohlbefinden und Sicherheit in Gemeinschaft

Marie-Schmalenbach-Haus. Wohlbefinden und Sicherheit in Gemeinschaft Wohlbefinden und Sicherheit in Gemeinschaft Pastor Dr. Ingo Habenicht (Vorstandsvorsitzender des Ev. Johanneswerks) Herzlich willkommen im Ev. Johanneswerk Der Umzug in ein Altenheim ist ein großer Schritt

Mehr

Seniorenhaus St. Franziskus

Seniorenhaus St. Franziskus Seniorenhaus Ihr Daheim in Philippsburg: Seniorenhaus Bestens gepflegt leben und wohnen In der freundlichen, hell und modern gestalteten Hauskappelle finden regelmäßig Gottesdienste statt. Mitten im Herzen

Mehr

Selbstständigkeit aus der Arbeitslosigkeit heraus interna

Selbstständigkeit aus der Arbeitslosigkeit heraus interna Selbstständigkeit aus der Arbeitslosigkeit heraus interna Ihr persönlicher Experte Inhalt Vorwort... 7 Voraussetzungen... 9 Ausbildung... 10 Die Tätigkeit... 11 Reihenfolge der Planung... 12 Wer hilft

Mehr

Beraterprofil: Bewertung und Feedback

Beraterprofil: Bewertung und Feedback Beraterprofil: Bewertung und Feedback Name: Frau Ute Herold tätig seit: 1990 positive Bewertungen (207 Kundenmeinungen) Schwerpunkte: Qualifikationen: Beratungsphilosophie: Private Krankenversicherung

Mehr

Wohnliche Atmosphäre viele fröhliche Gesichter

Wohnliche Atmosphäre viele fröhliche Gesichter Wohnliche Atmosphäre viele fröhliche Gesichter Im AWO Seniorenzentrum»Josefstift«in Fürstenfeldbruck Ein Stück Heimat. Die Seniorenzentren der AWO Oberbayern Sehr geehrte Damen und Herren, ich begrüße

Mehr

24-Stunden-Kita eine flexible Betreuungseinrichtung. der GGP Rostock

24-Stunden-Kita eine flexible Betreuungseinrichtung. der GGP Rostock 24-Stunden-Kita eine flexible Betreuungseinrichtung der GGP Rostock 24-Stunden-Kita eine flexible Betreuungseinrichtung Die Kindertagestätte in der Humperdinckstraße in Reutershagen verfügt in zwei miteinander

Mehr

FÖRDERN, WAS UNS AM HERZEN LIEGT - GEMEINSAM! Förderverein des Universitären Herzzentrums Hamburg e. V.

FÖRDERN, WAS UNS AM HERZEN LIEGT - GEMEINSAM! Förderverein des Universitären Herzzentrums Hamburg e. V. FÖRDERN, WAS UNS AM HERZEN LIEGT - GEMEINSAM! Förderverein des Universitären Herzzentrums Hamburg e. V. HERAUSFORDERUNG ERSTEN RANGES: HERZKRANKHEITEN. Herzkrankheiten gehören zu den Geißeln unserer Zeit.

Mehr

Das Waldhaus. (Deutsches Märchen nach den Brüdern Grimm)

Das Waldhaus. (Deutsches Märchen nach den Brüdern Grimm) Das Waldhaus (Deutsches Märchen nach den Brüdern Grimm) Es war einmal. Ein armer Waldarbeiter wohnt mit seiner Frau und seinen drei Töchtern in einem kleinen Haus an einem großen Wald. Jeden Morgen geht

Mehr

Besondere Angebote im Rahmen von KAP-DO

Besondere Angebote im Rahmen von KAP-DO Besondere Angebote im Rahmen von KAP-DO (Stand: Oktober 2015) Fantastische Superhelden Ein Gruppenangebot für Kinder, deren Familie von psychischer Erkrankung betroffen ist; für Jungen und Mädchen zwischen

Mehr

ProVita-Getuschel Pflegedienst-Zeitung

ProVita-Getuschel Pflegedienst-Zeitung ProVita-Getuschel Pflegedienst-Zeitung 2. Ausgabe Februar 2013 Liebe Leser! Wir hoffen, Sie hatten einen schönen Start in das neue Jahr 2013, für das wir Ihnen alles Gute und viel Gesundheit wünschen.

Mehr

Unser Engagement für das Kinderhaus

Unser Engagement für das Kinderhaus Unser Engagement für das Kinderhaus Die Berlin Hyp und das Kinderhaus Berlin Eine Großstadt wie Berlin ist von einer hohen Arbeitslosigkeit und einer Vielzahl sozialer Brennpunkte gekennzeichnet. Gerade

Mehr

Außerklinische Intensivpflege. Pflege und Rehabilitation

Außerklinische Intensivpflege. Pflege und Rehabilitation Außerklinische Intensivpflege Pflege und Rehabilitation Wir sind für Sie da Rehabilitationsmaßnahmen nach Unfällen oder schweren Erkrankungen sind irgendwann zu Ende. Doch was ist, wenn Ihr Angehöriger

Mehr

WOHNEN MIT SICHERHEIT UND SERVICE. Heim ggmbh. für uns. 24-h-Info-Hotline 0371 47 1000

WOHNEN MIT SICHERHEIT UND SERVICE. Heim ggmbh. für uns. 24-h-Info-Hotline 0371 47 1000 WOHNEN MIT SICHERHEIT UND SERVICE Zeit Heim ggmbh für uns 24-h-Info-Hotline 0371 47 1000 Sehr geehrte Mieterinnen, sehr geehrte Mieter, mit dem Projekt Wohnen mit Sicherheit und Service bietet die GGG

Mehr

Es stellt sich Ihnen vor:

Es stellt sich Ihnen vor: Es stellt sich Ihnen vor:...vielleicht Ihre neue Mitarbeiterin?... Corinna Sulkowski geb. Müller Hauptstraße 68 97773 Aura im Sinngrund Tel. 09356 / 6632 Mobil: 0151 / 59 23 19 04 c-sulkowski@web.de Persönliche

Mehr

Der neue Leiner in der SCS eröffnet

Der neue Leiner in der SCS eröffnet 1-5 Der neue Leiner in der SCS eröffnet Die große Liebe unter diesem Motto eröffnet am Donnerstag, dem 23. April der neue Leiner in der SCS/Nordring und präsentiert den Kunden ein völlig neues Möbelhauskonzept:

Mehr

Engagierte Pflege liebevolle Versorgung

Engagierte Pflege liebevolle Versorgung Deutsches Rotes Kreuz Landesverband Nordrhein e.v. Wohnen und Leben im Seniorenhaus Steinbach Engagierte Pflege liebevolle Versorgung Das DRK-Seniorenhaus Steinbach stellt sich vor: Unser Haus liegt dort,

Mehr

Lernen mit ADHS erfolgreich zu leben. Petra Halbig. Ihr Weg zur Lizenz ADS LERNWERKSTATT LIZENZ AUSBILDUNG

Lernen mit ADHS erfolgreich zu leben. Petra Halbig. Ihr Weg zur Lizenz ADS LERNWERKSTATT LIZENZ AUSBILDUNG Ihr Weg zur Lizenz Lernen mit ADHS erfolgreich zu leben Petra Halbig ADS LERNWERKSTATT LIZENZ AUSBILDUNG Liebe Interessenten! Rund 500.000 Kinder und Jugendliche zwischen 6 und 18 Jahren in Deutschland

Mehr

Einen alten Baum verpflanzt man nicht!

Einen alten Baum verpflanzt man nicht! Wenn Sie Interesse an einer zeitintensiven Betreuung oder Kurzzeitpflege haben, sprechen Sie mit Ihrem Pflegedienst oder wenden Sie sich direkt an uns. Stiftung Innovation & Pflege Obere Vorstadt 16 71063

Mehr

IS24 Anbietervergleich: Profil von HYPOFACT in Potsdam - Rolf Ziegler

IS24 Anbietervergleich: Profil von HYPOFACT in Potsdam - Rolf Ziegler Seite 1 von 1 HYPOFACT-Partner finden Sie in vielen Regionen in ganz Deutschland. Durch unsere starke Einkaufsgemeinschaft erhalten Sie besonders günstige Konditionen diverser Banken. Mit fundierter persönlicher

Mehr

Pflegekompetenz mit Tradition.

Pflegekompetenz mit Tradition. Paulinenkrankenhaus um 1920 Pflegekompetenz mit Tradition. Viele Berliner nennen es liebevoll Pauline ; manche sind sogar hier geboren. Aus Tradition ist das historische Paulinenhaus in Berlin-Charlottenburg

Mehr

Ehrenamtliche Mitarbeit

Ehrenamtliche Mitarbeit Ehrenamtliche Mitarbeit Pflegezentrum Villa Schocken Ehrenamtliche Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sind Menschen, die in ihrer Freizeit in die Villa Schocken kommen und ja nach ihren persönlichen Vorlieben,

Mehr

Steuernagel + Ihde. Projektleiter SF-Bau (w/m)

Steuernagel + Ihde. Projektleiter SF-Bau (w/m) Auch in der Bauindustrie gilt: der Mittelstand ist der Motor der Wirtschaft Projektleiter SF-Bau (w/m) Mittelständisches Bauunternehmen im Gewerbe- und Industriebau Als Projektleiter sind Sie der Macher

Mehr

Fair. Existenzgründung. Lernzirkel. im Franchise-System. des Fair-Lernzirkels. Erfüllen Sie sich Ihren Traum und werden Sie Ihr eigener Chef!

Fair. Existenzgründung. Lernzirkel. im Franchise-System. des Fair-Lernzirkels. Erfüllen Sie sich Ihren Traum und werden Sie Ihr eigener Chef! Existenzgründung im Franchise-System des -s Wir freuen uns, dass Sie sich für unser attraktives Franchise- System interessieren, das Ihnen eine erfolgreiche Basis für Ihre eigene wirtschaftliche Selbständigkeit

Mehr

Ein sicherer Arbeitsplatz Perspektiven für Ihre Zukunft. Wir bieten mehr... Caritas Wohn- und Werkstätten Paderborn e.v. Geschäftsbereich Altenhilfe

Ein sicherer Arbeitsplatz Perspektiven für Ihre Zukunft. Wir bieten mehr... Caritas Wohn- und Werkstätten Paderborn e.v. Geschäftsbereich Altenhilfe Ein sicherer Arbeitsplatz Perspektiven für Ihre Zukunft Wir bieten mehr... Caritas Wohn- und Werkstätten Paderborn e.v. Geschäftsbereich Altenhilfe Moderne Häuser für eine moderne Pflege Die acht Seniorencentren

Mehr

Arbeiten bei uns Für Sie eine PerSPeKTive mit ZuKuNFT?

Arbeiten bei uns Für Sie eine PerSPeKTive mit ZuKuNFT? Arbeiten bei uns Für Sie eine Perspektive mit Zukunft? Haben Sie die Zukunft im Blick?...dann werfen Sie einen Blick auf uns! Wir sind davon überzeugt, dass technologischer Fortschritt unsere Lebensqualität

Mehr

Pflege und Betreuung rund um die Uhr Pflege von Herzen für ein besseres Leben Einfach, zuverlässig und bewährt 24 Stunden Betreuung zuhause. Von Mensch zu Mensch. Pflege zuhause: die bessere Wahl So lange

Mehr

Ich möchte beim Thema Pflege flexibel vorsorgen/ AXA bietet unkomplizierte Absicherung für jedes Alter.

Ich möchte beim Thema Pflege flexibel vorsorgen/ AXA bietet unkomplizierte Absicherung für jedes Alter. Gesundheit Ich möchte beim Thema Pflege flexibel vorsorgen/ AXA bietet unkomplizierte Absicherung für jedes Alter. Maßstäbe/ neu definiert 11 Für den Pflegefall vorsorgen: einfach und flexibel. Private

Mehr

Empfang 25 Jahre Beratungsstelle für ältere Menschen. und ihre Angehörigen

Empfang 25 Jahre Beratungsstelle für ältere Menschen. und ihre Angehörigen 1 Empfang 25 Jahre Beratungsstelle für ältere Menschen und ihre Angehörigen Meine sehr geehrte Damen und Herren, ich freue mich sehr, Sie hier heute so zahlreich im Namen des Vorstandes der Hamburgischen

Mehr

Was ist für mich im Alter wichtig?

Was ist für mich im Alter wichtig? Was ist für mich im Alter Spontane Antworten während eines Gottesdienstes der 57 würdevoll leben können Kontakt zu meiner Familie trotz Einschränkungen Freude am Leben 60 neue Bekannte neuer Lebensabschnitt

Mehr

Whitepaper ONTIV-Suite Modul: ONTIV-BPM Thema: Schulungsmanagement

Whitepaper ONTIV-Suite Modul: ONTIV-BPM Thema: Schulungsmanagement Whitepaper ONTIV-Suite Modul: ONTIV-BPM Thema: Schulungsmanagement Ein minimaler Zeitaufwand für ein maximales Schulungsangebot in Ihrem Hause Schulungsmanagement mit ONTIV-BPM = Effektiv und zeitsparend

Mehr

www.arco-personalvermittlung.de Präsentation

www.arco-personalvermittlung.de Präsentation www.arco-personalvermittlung.de Präsentation Wir führen Menschen aus verschiedenen Länder zusammen www.arco-personalvermittlung.de Qualität, Fairness und Menschlichkeit zeichnet uns aus www.arco-personalvermittlung.de

Mehr

Erfahrungsbericht für BayBIDS-Stipendiaten

Erfahrungsbericht für BayBIDS-Stipendiaten Erfahrungsbericht für BayBIDS-Stipendiaten Erfahrungsbericht zum Studium an der TU München (Name der Universität) Alter: 24 Studiengang und -fach: Architektur In welchem Fachsemester befinden Sie sich

Mehr

Informationen zur Tagespflege

Informationen zur Tagespflege Informationen zur spflege Die pflegerische Versorgung älterer Menschen stützt sich auf verschiedene Bausteine, die sich jeweils ergänzen sollen: 1. Häusliche Pflege durch Angehörige 2. Ambulante Pflege

Mehr

Hallo Zukunft. GlobalHome. Die Zukunft kann sich darauf einrichten.

Hallo Zukunft. GlobalHome. Die Zukunft kann sich darauf einrichten. Hallo Zukunft. GlobalHome. Die Zukunft kann sich darauf einrichten. GlobalHome. Hallo Zukunft. das Festlegen Loslassen. Die Welt ändert sich schnell, die Welt ändert sich ständig. Selfness, Silver Society,

Mehr

Schritte 4. Lesetexte 11. Verkehr, Verkehr: Wie sind die Leute unterwegs? 1. Lesen Sie die Texte und ergänzen Sie die Tabelle.

Schritte 4. Lesetexte 11. Verkehr, Verkehr: Wie sind die Leute unterwegs? 1. Lesen Sie die Texte und ergänzen Sie die Tabelle. Verkehr, Verkehr: Wie sind die Leute unterwegs? 1. Lesen Sie die Texte und ergänzen Sie die Tabelle. Peter Herrmann (47) Ohne Auto könnte ich nicht leben. Ich wohne mit meiner Frau und meinen zwei Töchtern

Mehr

BV Nowak Eine kleine Rezension

BV Nowak Eine kleine Rezension BV Nowak Eine kleine Rezension 15.02.2014 Fast 2 Monate wohnen wir jetzt schon in unserem Eigenheim. Unser Traum vom Haus begann schon früh. Jetzt haben wir es tatsächlich gewagt und es keine Minute bereut.

Mehr

Fachfrau/Fachmann Gesundheit (FaGe)

Fachfrau/Fachmann Gesundheit (FaGe) Fachfrau/Fachmann Gesundheit (FaGe) Eidgenössisches Fähigkeitszeugnis, Ausbildungszeit: 3 Jahre Meine Aufgabe ist es, Menschen täglich die bestmögliche Lebensqualität zu gewährleisten eine sinnvolle Tätigkeit,

Mehr

DENN, ZUHAUSE IST ES AM SCHÖNSTEN.

DENN, ZUHAUSE IST ES AM SCHÖNSTEN. DENN, ZUHAUSE IST ES AM SCHÖNSTEN. Unsere Leistungen FÜR PRIVATKUNDEN Betreuung, Gesellschaft, Assistenz, Botengänge, Administration Grundpflege Haushaltshilfe Ferienvertretung von Angehörigen Betreuung

Mehr

Mein perfekter Platz im Leben

Mein perfekter Platz im Leben Mein perfekter Platz im Leben Abschlussgottesdienstes am Ende des 10. Schuljahres in der Realschule 1 zum Beitrag im Pelikan 4/2012 Von Marlies Behnke Textkarte Der perfekte Platz dass du ein unverwechselbarer

Mehr

BÜRGERBEFRAGUNG 2009. Auswertung

BÜRGERBEFRAGUNG 2009. Auswertung BÜRGERBEFRAGUNG 2009 Auswertung ERSTELLT DURCH: KATRIN ALPERS / MICHAELA BOHN / BIRGIT TROJAHN 2009 Auswertung 2 Inhaltsverzeichnis. Einleitung 3 2. Auswertung 2. Wie oft besuchen Sie die Einrichtungen

Mehr

Ihre gesetzliche Unfall-Versicherung

Ihre gesetzliche Unfall-Versicherung Deutsche Gesetzliche Unfallversicherung e. V. Glinkastraße 40 10117 Berlin Infoline: 0800 6050404 E-Mail: info@dguv.de Internet: www.dguv.de Ihre gesetzliche Unfall-Versicherung Informationen in Leichter

Mehr

www.reporter-forum.de Es ist wichtig, dass sich Gründerinnen Vorbilder suchen 3 4 Von Kathrin Fromm

www.reporter-forum.de Es ist wichtig, dass sich Gründerinnen Vorbilder suchen 3 4 Von Kathrin Fromm 1 2 Es ist wichtig, dass sich Gründerinnen Vorbilder suchen 3 4 Von Kathrin Fromm 5 6 7 Warum muss es eine Agentur speziell für Gründerinnen geben? 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 Von den Selbständigen sind

Mehr

2 Praktische Vorgehensweise zur Umsetzung im Handwerksbetrieb

2 Praktische Vorgehensweise zur Umsetzung im Handwerksbetrieb 2.1 Bestellung des betrieblichen Datenschutzbeauftragten 31 2 Praktische Vorgehensweise zur Umsetzung im Handwerksbetrieb Auch wenn nicht alle Handwerksbetriebe einen betrieblichen Datenschutzbeauftragten

Mehr

Da ich gern für Sie tätig sein möchte, bewerbe ich mich als Werkzeugmacher.

Da ich gern für Sie tätig sein möchte, bewerbe ich mich als Werkzeugmacher. Klaus Absender Musterstraße 7 Tel.: 030 1254983 Klaus.Absender@t-online.de Werkzeugspezialisten GmbH & Co. KG Postfach 4321 10403 Berlin Bewerbung als Werkzeugmacher Sehr geehrte/r Frau, Herr..., Ihr neuer

Mehr

- 1. Grußwort des Landrates Michael Makiolla zum 20-jährigen Jubiläum der Stiftung Weiterbildung am 21. Januar 2011 um 15.

- 1. Grußwort des Landrates Michael Makiolla zum 20-jährigen Jubiläum der Stiftung Weiterbildung am 21. Januar 2011 um 15. - 1 Grußwort des Landrates Michael Makiolla zum 20-jährigen Jubiläum der Stiftung Weiterbildung am 21. Januar 2011 um 15.00 Uhr in Unna Sehr geehrte Damen und Herren, ich darf Sie ganz herzlich zur Feier

Mehr

Medienkonferenz Weight Watchers in der Schweiz: Effiziente Konzepte zur Bekämpfung von Übergewicht

Medienkonferenz Weight Watchers in der Schweiz: Effiziente Konzepte zur Bekämpfung von Übergewicht Medienkonferenz Weight Watchers in der Schweiz: Effiziente Konzepte zur Bekämpfung von Übergewicht Eva Wattin, CEO Weight Watchers (Switzerland) 21. Juni 2005 Ohne Frust abnehmen ist möglich! Medienkonferenz,

Mehr

Erfolgsfaktor Zeitarbeit

Erfolgsfaktor Zeitarbeit Erfolgsfaktor Zeitarbeit Erfolgsfaktor Zeitarbeit Durch den stetigen Wandel der Märkte müssen Sie als Unternehmen schnell und flexibel auf Personalanforderungen reagieren können. Darüber hinaus entstehen

Mehr

Patenprojekt Wolfenbüttel

Patenprojekt Wolfenbüttel PATENSCHAFTEN für Kinder psychisch kranker Eltern 1 Ursula Biermann Patenschaften für Kinder psychisch kranker Eltern Zielgruppe und konzeptionelle Überlegungen Anforderungen an die Paten Grundsätze der

Mehr

IHRE FREIHEIT IST UNSER ELEMENT. IHR ERFOLG IST UNSERE PASSION.

IHRE FREIHEIT IST UNSER ELEMENT. IHR ERFOLG IST UNSERE PASSION. IHRE FREIHEIT IST UNSER ELEMENT. IHR ERFOLG IST UNSERE PASSION. IHRE VORTEILE: Intelligente Software und individuelle Lösungen für Ihre Entscheidungsfreiheit Fundierte Fachkenntnisse und langjährige Erfahrung

Mehr

Zusammenwachsen. 11111111111111l. Jugendamt

Zusammenwachsen. 11111111111111l. Jugendamt Adoption 1111111111111111111111111111111111111 Zusammen wachsen - Zusammenwachsen 11111111111111l Jugendamt Adoption - was ist das? Sie überlegen, ob Sie einem fremden Kind als Adoptiveltern ein neues

Mehr

FAQs zur Ausbildung / zum dualen Studium bei Dräger. Praktikums - FAQs. Dräger. Technik für das Leben

FAQs zur Ausbildung / zum dualen Studium bei Dräger. Praktikums - FAQs. Dräger. Technik für das Leben FAQs zur Ausbildung / zum dualen Studium bei Dräger Praktikums - FAQs Dräger. Technik für das Leben Inhalt Welche Ausbildungsberufe und dualen Studiengänge bietet Dräger an? Was muss ich für eine Ausbildung

Mehr

Unterrichtsreihe: Liebe und Partnerschaft

Unterrichtsreihe: Liebe und Partnerschaft 08 Trennung Ist ein Paar frisch verliebt, kann es sich nicht vorstellen, sich jemals zu trennen. Doch in den meisten Beziehungen treten irgendwann Probleme auf. Werden diese nicht gelöst, ist die Trennung

Mehr

Das»Prinzip Evernote«

Das»Prinzip Evernote« Das»Prinzip Evernote« Die Rede von der»informationsflut«ist in unserer Gesellschaft schon fast zu einer Standardklage geworden. In Zeiten des Internets schwirren so viele Informationen umher wie nie zuvor

Mehr

Wir sind erst zufrieden, wenn Sie es sind

Wir sind erst zufrieden, wenn Sie es sind Wir sind erst zufrieden, wenn Sie es sind Karsten Peters (Tischlermeister und Inhaber) und Sabine Peters Tischlerei K. Peters für ein schönes Zuhause Ihr Zuhause ist so individuell wie Sie selbst. Damit

Mehr

Bungalowsiedlung auf Rügen Wohnen im Alter. Das Konzept. Jennifer Leusch Jana Ahlers Enrico Stuth Maren Krollmann Corinna Hoffmann Friederike Frötsch

Bungalowsiedlung auf Rügen Wohnen im Alter. Das Konzept. Jennifer Leusch Jana Ahlers Enrico Stuth Maren Krollmann Corinna Hoffmann Friederike Frötsch Bungalowsiedlung auf Rügen Wohnen im Alter Das Konzept Jennifer Leusch Jana Ahlers Enrico Stuth Maren Krollmann Corinna Hoffmann Friederike Frötsch Pflegekonzept Ap05a Unser Pflegekonzept beruht auf dem

Mehr

Physiotherapie. Ausbildung

Physiotherapie. Ausbildung Physiotherapie Ausbildung Infos zum Berufsbild Physiotherapie Physiotherapeut werden! Menschen, die sich dem Wohlergehen ihrer Mitmenschen widmen, sind gefragter denn je. Warum also nicht einen Beruf wählen,

Mehr

Während der letzten 4 Wochen habe ich mich wohl gefühlt, weil... sehr häufig 0 1 2 3 4 5 6. weise

Während der letzten 4 Wochen habe ich mich wohl gefühlt, weil... sehr häufig 0 1 2 3 4 5 6. weise Fragebogen zur Erfassung der aktuellen Ressourcenrealisierung (RES) Dieser Fragebogen enthält Aussagen zu verschiedenen Bereichen, die allgemein in einem engen Zusammenhang stehen zu dem Wohlbefinden und

Mehr

Rehabilitation mit Kindern als Begleitpersonen

Rehabilitation mit Kindern als Begleitpersonen Rehabilitation mit Kindern als Begleitpersonen > Angebote > Unterkunft > Organisation der Kinderbetreuung Zu unserer Klinik Die Mittelrhein-Klinik ist eine moderne Rehabilitationklinik mit 178 Betten in

Mehr

Trennwandsysteme für Büro und Verwaltung

Trennwandsysteme für Büro und Verwaltung Trennwandsysteme für Büro und Verwaltung www.lehnert-gmbh.de Wir trennen mit System Das muss man trennen können, oder Man muss sich von angestaubten Ansichten trennen, damit der Blick für Neues offen ist.

Mehr

Ein Bildband zum Thema Bindung Babys verstehen lernen Für Eltern, Mütter und Väter

Ein Bildband zum Thema Bindung Babys verstehen lernen Für Eltern, Mütter und Väter Bindung macht stark! Ein Bildband zum Thema Bindung Babys verstehen lernen Für Eltern, Mütter und Väter Vorwort Liebe Eltern, Von Paderbornern für Paderborner eine sichere Bindung Ihres Kindes ist der

Mehr

Kraft Foods Österreich Ges.m.b.H. zh Herrn Dr. Wolfgang Sturn Jacobsgasse 12 1140 Wien Dornbirn, am 27. Jänner 2014

Kraft Foods Österreich Ges.m.b.H. zh Herrn Dr. Wolfgang Sturn Jacobsgasse 12 1140 Wien Dornbirn, am 27. Jänner 2014 Markus Maurer Marktstraße 14 6850 Dornbirn Tel.: 0650 345 785 2 markus.maurer@hotmail.com Kraft Foods Österreich Ges.m.b.H. zh Herrn Dr. Wolfgang Sturn Jacobsgasse 12 1140 Wien Dornbirn, am 27. Jänner

Mehr

bei uns in besten händen

bei uns in besten händen bei uns in besten händen Die individuellen Pflegeangebote in unseren Seniorenzentren sowie in den Bereichen: Betreutes Wohnen, Kurzzeit- und Tagespflege, Stationäre Pflege, Häusliche Pflege und Beratung.

Mehr

RiSiKoVERSichERUnG DER wichtigste SchUTz FüR ihre FaMiliE individuell, FlExibEl UnD GünSTiG

RiSiKoVERSichERUnG DER wichtigste SchUTz FüR ihre FaMiliE individuell, FlExibEl UnD GünSTiG Risikoversicherung Der wichtigste schutz für Ihre Familie Individuell, flexibel und günstig Unverzichtbar für Familien, Paare und Geschäftspartner Niemand denkt gern daran: Doch was passiert, wenn durch

Mehr

EINSTUFUNGSTEST. Autorin: Katrin Rebitzki

EINSTUFUNGSTEST. Autorin: Katrin Rebitzki EINSTUFUNGSTEST A2 Name: Datum: Bitte markieren Sie die Lösung auf dem Antwortblatt. Es gibt nur eine richtige Antwort. 1 Sofie hat Paul gefragt, seine Kinder gerne in den Kindergarten gehen. a) dass b)

Mehr

Erklär mir bitte die Aufgaben! Während der Erklärung kommt ihr Kind vielleicht selbst auf den Lösungsweg.

Erklär mir bitte die Aufgaben! Während der Erklärung kommt ihr Kind vielleicht selbst auf den Lösungsweg. 10 Hausaufgaben-Tipps Versuch es erst einmal allein! Wenn du nicht weiter kommst, darfst Du mich gerne rufen. So ermuntern Sie ihr Kind selbstständig zu arbeiten. Erklär mir bitte die Aufgaben! Während

Mehr

TROTZ ALLEM BERATUNG FÜR FRAUEN MIT SEXUALISIERTEN GEWALTERFAHRUNGEN

TROTZ ALLEM BERATUNG FÜR FRAUEN MIT SEXUALISIERTEN GEWALTERFAHRUNGEN TROTZ ALLEM BERATUNG FÜR FRAUEN MIT SEXUALISIERTEN GEWALTERFAHRUNGEN JAHRESBERICHT 2013 Foto: NW Gütersloh Liebe Freundinnen und Freunde von Trotz Allem, wir sind angekommen! Nach dem Umzug in die Königstraße

Mehr

Zusammenkunft geschmackvoll erleben

Zusammenkunft geschmackvoll erleben Zusammenkunft geschmackvoll erleben Konferenz Center Freiräume Für jeden Anlass 2 www.arcone-tec.de Ihr Event in den richtigen Händen Jede Veranstaltung möchte etwas Besonderes sein. Das ARCONE Konferenz

Mehr

Beispiele für die Umsetzung Persönlicher Assistenz und Arbeitsassistenz in der Organisationsform des Arbeitgebermodells

Beispiele für die Umsetzung Persönlicher Assistenz und Arbeitsassistenz in der Organisationsform des Arbeitgebermodells Beispiele für die Umsetzung Persönlicher Assistenz und Arbeitsassistenz in der Organisationsform des Arbeitgebermodells Beispiele für Persönliche Assistenz Frau B. aus Dortmund: Ich habe einen Zwillingsbruder,

Mehr

Schon heute an morgen denken SORGEN SIE JETZT FÜR DEN PFLEGEFALL VOR MIT DER DKV. Ich vertrau der DKV

Schon heute an morgen denken SORGEN SIE JETZT FÜR DEN PFLEGEFALL VOR MIT DER DKV. Ich vertrau der DKV Schon heute an morgen denken SORGEN SIE JETZT FÜR DEN PFLEGEFALL VOR MIT DER DKV Ich vertrau der DKV Pflege ist ein Thema, das jeden betrifft. Eine Studie des Allensbach-Instituts zeigt, dass die größte

Mehr

Wir bringen Bewegung in Ihr Leben! GM Company

Wir bringen Bewegung in Ihr Leben! GM Company Wir bringen Bewegung in Ihr Leben! GM Company Moderner Familienbetrieb mit Tradition Service gehört bei uns zur Grundausstattung. Seit mehr als 100 Jahren sorgen wir bei Wemmer & Janssen für Ihre Mobilität.

Mehr

7 klassische Fehler beim XING-Marketing

7 klassische Fehler beim XING-Marketing Social Media ist in aller Munde und immer mehr Menschen nutzen große Plattformen wie Facebook oder XING auch für den gewerblichen Bereich und setzen hier aktiv Maßnahmen für Marketing und Vertrieb um.

Mehr

Die Pflegeversicherung in der Praxis Details zur Pflichtversicherung nach SGB XI

Die Pflegeversicherung in der Praxis Details zur Pflichtversicherung nach SGB XI Die Pflegeversicherung in der Praxis Details zur Pflichtversicherung nach SGB XI Anja Feist, Geschäftsführende Gesellschafterin Kerpener Pflegedienst Feist GmbH Vortrag zur Demenzwoche am 17.03.2010 Definition

Mehr

Deutsche Messe Services für Ihren Messestand. 2.10 Services für Ihren Messestand

Deutsche Messe Services für Ihren Messestand. 2.10 Services für Ihren Messestand 2.10 Services für Ihren Messestand 102 Services für Ihren Messestand Deutsche Messe Standreinigung Beauftragen Sie uns mit der Pflege Ihrer Ausstellungsfläche, damit Sie sich auf das Wesentliche, die Pflege

Mehr

Den Weg zu mehr Lebenskraft und Mobilität gehen wir gemeinsam mit Ihnen bis ans vereinbarte Ziel.

Den Weg zu mehr Lebenskraft und Mobilität gehen wir gemeinsam mit Ihnen bis ans vereinbarte Ziel. Medizinische REHABILITATION Den Weg zu mehr Lebenskraft und Mobilität gehen wir gemeinsam mit Ihnen bis ans vereinbarte Ziel. Wir sind ganz nah bei Ihnen, denn zur Rehabilitation gehören sehr private Momente

Mehr

Mit Herz und Kompetenz Wir legen Wert darauf, dass die Geburt Ihres Kindes ein einmaliges Erlebnis für Sie wird.

Mit Herz und Kompetenz Wir legen Wert darauf, dass die Geburt Ihres Kindes ein einmaliges Erlebnis für Sie wird. Faszination Geburt Mit Herz und Kompetenz Wir legen Wert darauf, dass die Geburt Ihres Kindes ein einmaliges Erlebnis für Sie wird. Herzlich willkommen in der Klinik für Gynäkologie & Geburtshilfe der

Mehr

meinen Lebensstandard. Sicherheit durch Solidität Als öffentlicher Versicherer in Bayern und der Pfalz stehen wir für Zuverlässigkeit und Stabilität.

meinen Lebensstandard. Sicherheit durch Solidität Als öffentlicher Versicherer in Bayern und der Pfalz stehen wir für Zuverlässigkeit und Stabilität. Sicherheit unter dem blauen Schirm! Jeden Tag hält das Leben neue Abenteuer für Sie bereit. Egal ob große, kleine, lustige oder herausfordernde je sicherer Sie sich fühlen, desto mehr können Sie es genießen.

Mehr

FAMILIEN-SERVICES FÜR FIRMEN

FAMILIEN-SERVICES FÜR FIRMEN FAMILIEN-SERVICES FÜR FIRMEN Kinderbetreuung und Versorgung der pflegebedürftigen Angehörigen Wir unterstützen Mitarbeiter dabei, Beruf und Familie besser miteinander zu vereinbaren. Ein qualifizierter

Mehr

Insgesamt ist die Auswertung der Befragung positiv ausgefallen. Die besten Ergebnisse erzielten wir in diesen Bereichen

Insgesamt ist die Auswertung der Befragung positiv ausgefallen. Die besten Ergebnisse erzielten wir in diesen Bereichen Städtische Kindertagesstätte Herrenbach Juni 2015 Liebe Eltern, wir möchten ihnen recht herzlich für Ihre Unterstützung in den letzten Wochen danken. Es war eine turbulente und spannende Zeit die wir gemeinsam

Mehr

Patenschaften in Indien

Patenschaften in Indien Patenschaften in Indien WER DAHINTER STEHT Die Schroff-Stiftungen wurden 1984 von Ingrid und Gunther Schroff aus ihrem Privatvermögen anlässlich des 25-Jahr Jubiläums ihrer Unternehmensgruppe gegründet.

Mehr

Zentrale Mittelstufenprüfung

Zentrale Mittelstufenprüfung SCHRIFTLICHER AUSDRUCK Zentrale Mittelstufenprüfung Schriftlicher Ausdruck 90 Minuten Dieser Prüfungsteil besteht aus zwei Aufgaben: Aufgabe 1: Freier schriftlicher Ausdruck. Sie können aus 3 Themen auswählen

Mehr

Gesundheitsamt. Freie Hansestadt Bremen. Schimmel richtig entfernen - so wird s gemacht!

Gesundheitsamt. Freie Hansestadt Bremen. Schimmel richtig entfernen - so wird s gemacht! Gesundheitsamt Freie Hansestadt Bremen Schimmel richtig entfernen - so wird s gemacht! Das Problem der Schimmelbildung in Wohnräumen hat in den vergangenen Jahren zugenommen. Auch wenn Schimmelpilze überall

Mehr

HORIZONTE - Einstufungstest

HORIZONTE - Einstufungstest HORIZONTE - Einstufungstest Bitte füllen Sie diesen Test alleine und ohne Wörterbuch aus und schicken Sie ihn vor Kursbeginn zurück. Sie erleichtern uns dadurch die Planung und die Einteilung der Gruppen.

Mehr

Heilsarmee Brocki, Zürich

Heilsarmee Brocki, Zürich Heilsarmee Brocki, Zürich Karin Wüthrich, Sozialpädagogin, Heilsarmee Als Herr K. im Herbst 2008 krankgeschrieben wurde, habe ich vom Brockileiter Schweiz den Auftrag bekommen, die Wiedereingliederung

Mehr

MEHR WOHLBEFINDEN FÜR MENSCHEN IN SENIOREN-EINRICHTUNGEN

MEHR WOHLBEFINDEN FÜR MENSCHEN IN SENIOREN-EINRICHTUNGEN MEHR WOHLBEFINDEN FÜR MENSCHEN IN SENIOREN-EINRICHTUNGEN Das innovative Gehirn- und Körpertraining zur Steigerung der Lebensqualität Dr. Kathrin Adlkofer Geschäftsführende Gesellschafterin Willkommen bei

Mehr

Die größten Fehler beim privaten Immobilienverkauf

Die größten Fehler beim privaten Immobilienverkauf Die größten Fehler beim privaten Immobilienverkauf Broschüre für Verkäufer Fehler Nr. 1 Falsche Preiseinschätzung Immobilien sind sehr individuell. Das macht es schwer ihren Wert zu bestimmen. Beim Verkauf

Mehr

NANAYA - ZENTRUM FÜR SCHWANGERSCHAFT, GEBURT UND LEBEN MIT KINDERN

NANAYA - ZENTRUM FÜR SCHWANGERSCHAFT, GEBURT UND LEBEN MIT KINDERN NANAYA - ZENTRUM FÜR SCHWANGERSCHAFT, GEBURT UND LEBEN MIT KINDERN NEWSLETTER vom 15. Jänner 2014 Inhalt dieses Newsletters Programm online 30 Jahre Nanaya Buchbesprechung Neue Angebote Programm online

Mehr

Wohnpark II am Wehr. Limbacher Straße 12 A 91126 Schwabach

Wohnpark II am Wehr. Limbacher Straße 12 A 91126 Schwabach Informationsmappe Wohnpark II am Wehr Limbacher Straße 12 A 91126 Schwabach In bester Lage, Stadtzentrum und doch im grünen Schwabachtal wird der moderne Wohnpark für Senioren erweitert. Die 1-3 Zimmer

Mehr

www.convo-coworking.at

www.convo-coworking.at www.convo-coworking.at Was ist Coworking? Hinter dem Prinzip Coworking steckt die Erfolgsstory der Menschheit selbst. Früh wurde uns bewusst, dass die Herausforderungen des Alltags in einer Gemeinschaft

Mehr

Agentur zum Auf- und Ausbau niedrigschwelliger Betreuungsangebote Leitfaden Konzeption und Anerkennung eines Helferkreises

Agentur zum Auf- und Ausbau niedrigschwelliger Betreuungsangebote Leitfaden Konzeption und Anerkennung eines Helferkreises Agentur zum Auf- und Ausbau niedrigschwelliger Betreuungsangebote Leitfaden Konzeption und Anerkennung eines Helferkreises Konzeption Was ist ein Helferkreis? Helferkreise sind Angebote zur stundenweisen

Mehr

Flensburgs 1. Hunde-Eldorado hat seine Pforten geöffnet: Der Hundefreilauf Flensburg e.v.

Flensburgs 1. Hunde-Eldorado hat seine Pforten geöffnet: Der Hundefreilauf Flensburg e.v. Flensburgs 1. Hunde-Eldorado hat seine Pforten geöffnet: Der Hundefreilauf Flensburg e.v. Leinen los! Mitte des Jahres 2006 beschloss Monika Lorenzen zusammen mit sechs weiteren Hundefreunden den Hundefreilauf

Mehr

MONITORS IN MOMENTS. Case Study Diplomat Sportwetten GmbH

MONITORS IN MOMENTS. Case Study Diplomat Sportwetten GmbH Case Study Diplomat Sportwetten GmbH 2013 Case Study - Diplomat Sportwetten GmbH Seite 01 // FIRMENPROFIL Diplomat Sportwetten GmbH steht für jahrelange Erfahrung im Bereich Hundewetten. Das allererste

Mehr

WEBDESIGN MIT WORDPRESS DRUCKSACHEN SOCIAL MEDIA STACHOWITZ. Werbung.Medien.Web

WEBDESIGN MIT WORDPRESS DRUCKSACHEN SOCIAL MEDIA STACHOWITZ. Werbung.Medien.Web WEBDESIGN MIT WORDPRESS DRUCKSACHEN SOCIAL MEDIA Willkommen Sehr geehrter Simon, ich lade dich ein, mit mir auf eine kleine Lesereise durch die vorliegende Broschüre zu gehen. Mit meiner Werbeagentur hast

Mehr

Wie man mit Change Management IT-Projektkosten senken kann

Wie man mit Change Management IT-Projektkosten senken kann Wie man mit Change Management IT-Projektkosten senken kann ein Artikel von Ulrike Arnold Kaum ein Projekt wird in der vorgegebenen Zeit und mit dem geplanten Budget fertiggestellt. Und das, obwohl die

Mehr

Granny Au Pair. 6020 Innsbruck Museumstraße 38-SILLPARK 2.OG. Öffnungszeiten: Mo - Mi 09:00-19:00 Uhr Do - Fr 09:00-20:00 Uhr Sa 09:00-18:00Uhr

Granny Au Pair. 6020 Innsbruck Museumstraße 38-SILLPARK 2.OG. Öffnungszeiten: Mo - Mi 09:00-19:00 Uhr Do - Fr 09:00-20:00 Uhr Sa 09:00-18:00Uhr SENIORENINFOS Granny Au Pair 6020 Innsbruck Museumstraße 38-SILLPARK 2.OG Öffnungszeiten: Mo - Mi 09:00-19:00 Uhr Do - Fr 09:00-20:00 Uhr Sa 09:00-18:00Uhr www.familien-senioreninfo.at GRATIS-HOTLINE:

Mehr

FESTE & AKTIONEN EXKLUSIV FEIERN IM SENTIDO SEEHOTEL AM KAISERSTRAND

FESTE & AKTIONEN EXKLUSIV FEIERN IM SENTIDO SEEHOTEL AM KAISERSTRAND FESTE & AKTIONEN EXKLUSIV FEIERN IM SENTIDO SEEHOTEL AM KAISERSTRAND WEIHNACHTEN WIR HOLEN FÜR SIE DIE STERNE VOM HIMMEL...... damit Ihr Firmenevent zu einem vollen Erfolg wird. Freuen Sie sich auf ein

Mehr

Die verschiedenen Bereiche der Immobilienwirtschaft verlangen heute einen hohes Maß an fachlicher Qualifikation.

Die verschiedenen Bereiche der Immobilienwirtschaft verlangen heute einen hohes Maß an fachlicher Qualifikation. Über Uns Die verschiedenen Bereiche der Immobilienwirtschaft verlangen heute einen hohes Maß an fachlicher Qualifikation. Der Kauf oder Verkauf von Immobilien ist meist ein Schritt mit existenziellen Auswirkungen,

Mehr

Gründung: Okt. 2008 Mitarbeiter: 43 (FTE) Arbeitsplätze: 50

Gründung: Okt. 2008 Mitarbeiter: 43 (FTE) Arbeitsplätze: 50 Benefit Partner GmbH Die Benefit Partner GmbH ist Ihr ausgelagerter Kundenservice mit Klasse. Wir helfen Ihnen, Ihre Kunden lückenlos zu betreuen. Wir sind Ihr professioneller Partner, wenn es um Kundenprozesse

Mehr