Media Kit Content

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Media Kit 2015. Content"

Transkript

1 Media Kit 2015 Content Page TRADE MAGAZINE Portrait Circulation Analysis 6 Readership Analysis 8 Subject Overview 11 Editorial Schedule 12 Rate Card and Formats 16 Advertorial Specials and Inside Cover 21 WEBSITE 24 NEWSLETTER 26 DIALOGUE-MARKETING Leads 29 Whitepaper 30 Webinar 31 SERVICE Trade Show Planner 36 Contacts 38 Engineering knowledge for Medical Technology Dialogue with your target group Media partner of

2 Medical technology that captures the reader Media Brand Trade Magazine E-Paper Website Newsletter International medizin&technik is a leading technical magazine for the manufacturers of medical products in the German speaking world. The magazine covers technologies, components and processes in short, everything that is required for the development and production of innovative medical products. It stimulates the market by highlighting trends from medicine, research and business. medicine&technology In November 2015 the first international, English edition of medizin&technik will be published. The circulation of copies of medicine&technology provides for a transfer of know-how throughout Europe. Practical engineering knowledge about materials, machines and automation as well as newest research findings guarantee an unique market overview. Now available as an e-paper Read all editions in Digital form! The online magazine medizin-undtechnik.de is the forum for medical technology experts. Research/medicine/law/career/ engineering and any amount of technology are on the menu! The online magazine features current reports, specialist articles and supplements on medical technology. Videos and exclusive interviews offer the target group on the Internet a varied, modern and crossmedia array of information. www. medizin-und-technik.de The medizin&technik newsletter stimulates, inspires and delivers information. Current news from the medical technology industry and the research scene, upcoming events, plus a bit of fun to round things off. It is this mix that makes the medizin&technik newsletter so popular with its readers. 2

3 Trade Magazine Structure Read all about what s going on in the industry Technology/Specials Shows Focus on Research Market Recognised Industry specific Crossmedia Law and Management Talking Medicine Highlight: the Headline Theme Whether 3D printing, micro production or carbon as a material for medical products: many themes are so complex that numerous details need to be considered. This is precisely what each issue s headline theme does through a crossmedia approach. In the online magazine experts talk about what current trends in medical technology might lead to. 3

4 Studie der Deutschen Fachpresse Informationsverhalten und Mediennutzung Professioneller Entscheider Das B2B-Network B2B Decision Analysis B2B-Decision Analysis, 2013/14, Verein Deutsche Fachpresse (Association of German Press) B2B-Entscheideranalyse 2013/14 Journals are the most important source of occupational information for professional decision-makers in Germany and provide significant guidance in their decision-making process. Journals are the most used type of media by 83% of professional decisionmakers. (A similar result is also confirmed by the LAE 2014, Reader Analysis for Decisions Makers in Business and Management, e.v.). The second most important source of information is Digital Media, and these strengthen the leading position of professional trade media as a whole. Specialist Trade Media is the primary source of information for professional decision makers to find out about products and suppliers. A total of 606 professional decision makers were surveyed, representing 7.6 million throughout Germany. B2B decision makers use specialist Trade Media Specialist Trade Journal/s Digital content from Trade Media Digital content from Manufacturers 64% 58% 52% 83% 77% 74% Trade Show (domestic / international) Customer Magazines of Manufacturers Sales / Sales calls Personally addressed Direct Mail 37% 29% 30% 24% 53% 53% 50% 47% Specialist Trade Print + Digital Media (net) 81% 94% in last 12 months regularly in total Advertising in Trade Media welcome! Specialist Print/Online Trade Media informs B2B-Decision Makers 3 34% % 1 8% 2 43% Advertising in specialist trade media strengthens the positive image of both the advertising company and their products. 85% of decision makers agree with this statement. Obtained further information from the Homepage of the Supplier Discussed this information with others, such as Colleagues Made personal contact with the Supplier Requested trade brochure from Supplier 83% 77% 68% 57% Visited Supplier at a Trade Show 41% 1 = totally agree 6 = do not agree Attended a Conference or an Event 40% in last 12 months 4

5 Studie der Deutschen Fachpresse Informationsverhalten und Mediennutzung Professioneller Entscheider Das B2B-Network B2B Decision Analysis B2B-Decision Analysis, 2013/14, Verein Deutsche Fachpresse (Association of German Press) B2B-Entscheideranalyse 2013/14 Specialist trade media is adopted extensively by a younger demographic There are good reasons to use Print Journals Printed Journal 90% 91% I use them to keep abreast of current developments in the industry 81% 86% Newsletter 67% 65% To keep me technically competent, as part of my training 78% 85% Website of the Journal Archives (older articles via the Internet etc.) Product and Manufacturer database Specialist media events, seminars/conferences Reader Community Forums Mobile content/apps for Smartphones Videos Social Media offerings Mobile content/apps for Tablet-PCs Journal as E-paper utilised 65% 83% 65% 70% 54% 55% 45% 49% 27% 32% 27% 33% 25% 30% 20% 27% 17% 23% 16% 13% total up to 39 Years Study for in-depth coverage and background information Provide reasoning for internal company discussions/innovation. applies to more Is deemed credible, i.e. the information is neutral and reputable Specialist Trade Journal/s Digital content from Trade Media Trade Show (domestic / international) Digital content from Manufacturers Sales / Sales calls Personally addressed Direct Mail true score, Note 1+2 of 6 total 78% 75% 70% 74% up to 39 Years 61% 73% 42% 51% 52% 45% 28% 27% 33% 34% 17% 22% total up to 39 Years 5

6 Trade Magazine Portrait 1 Title:medizin&technik 2 In brief: medizin&technik reveals the interesting sides of the medical equipment and technology industry. What is happening on the technology and research fronts? What do doctors expect from new products? Which international markets offer the prospects of interesting sales and what new guidelines need to be taken into account? Questions like these are answered by medizin&technik. It does so by drawing on the full range of journalism, from product reports to specialist articles and interviews right up to extensively researched headline themes. It is a concept that means this German language trade magazine has its finger on the pulse of the booming medical technology industry. Anyone planning to launch new products needs practical engineering knowledge about materials, machines and automation, as well as sources of inspiration for innovations that are still no more than research findings. Our magazines offers all of these to the directors of development, design and production departments as well as the managing directors of medical technology and equipment companies. In short, it provides them with a unique overview of current trends in the industry. 3 Target group: Heads of development, design and production departments, as well as medical technology managing directors. 4 Frequency: 6 x issues per year + 1 international edition 5 Formats: DIN A4 6 Year: 10. Year Reference Price: Annual subscription: inland abroad Media partner: bvik Bundesverband Industrie Kommunikation e.v. 9 Publishing house: Konradin-Verlag Robert Kohlhammer GmbH 10 Publisher: Katja Kohlhammer 11 Advertising: Joachim Linckh, Advertising Manager 12 Editor: Dr. Birgit Oppermann, Editor-in-Chief Susanne Schwab, Editor Freelance journalist: Bettina Gonser, Sabine Koll 13 Page analysis 2013 = 10 issues (incl. national editions) Total number of pages: 746 pages = 100,0% Editorial: 571 pages = 76.5% Advertising: 175 pages = 23.5% 14 Content analysis of the editorial section in pages = 100.0% Title, content, imprint, preview, company finder, editorial, milestones 42 pages = 7.3% Industry news, dates, books, law, management and markets 102 pages = 17.9% Headline theme, articles, specials, interviews 351 pages = 61.5% Product information 76 pages = 13.3% Technical topics covered in the editorial section: Drive technology Surface technology Automation/laboratory automation Product development Image processing Quality assurance Design Clean room technology Electrical components Hoses/fluid technology Development and components Sensors Production Sterilisation IT for medical technology Bonding technology Plastics technology Packaging technology Laser technology Materials Micro system technology/nanotechnology Machine tools Assembly/handling Tool and mould making 3D print 6

7 Trade Magazine Circulation Analysis 1 Audited by: The IVW is an independent, non-commercial and neutral inspection body. It audits and controls the circulation of newspapers, magazines and other periodical press products. 2 Circulation analysis: Average copies (01. July 2013 to 30. June 2014) Circulation: 10,000 Actual circulation 9,933 of them abroad: 1,805 Copies sold: 1,138 of them abroad: 50 Copies: 265 Retail sale: Other sales: 873 Free copies: 8,795 Residual / archive copies: 67 3 Geographical Analysis: Share of total distributed copies Economic area % Copies Germany ,128 Foreign , Circulation by post code regions: Percentage of actual circulation zip code 2 8.8% = 715 copies zip code 4 8.3% = 675 copies zip code 5 8.8% = 715 copies zip code % = 1,008 copies zip code % = 1,951 copies Dortmund Düsseldorf Köln PLZ 5 PLZ 4 Osnabrück Mainz Saarbrücken PLZ 2 Hamburg Bremen Frankfurt PLZ 6 Stuttgart PLZ 7 Hannover PLZ 3 Kassel Nürnberg Schwerin Magdeburg Erfurt PLZ 9 PLZ 8 München PLZ 1 Berlin Potsdam Leipzig Dresden PLZ 0 zip code 1 4.6% = 374 copies zip code 3 7.4% = 601 copies zip code 0 5.1% = 414 copies zip code 9 8.4% = 683 copies zip code % = 992 copies Actual circulation ,933 Summary of the survey method: 1. Method: File-based recipient-structure-analysis total circulation 2. Population: Actual circulation 3. Sample: Total circulation 4. Target persons of the study: Recipients of the magazine 5. Study period: June/July Survey completed by: Konradin Mediengruppe Contact: Andrea Stegemann, Market-/Media research,

8 Trade Magazine Readership Analysis 1.1 Industry sector: Readers share (K1*) % proj. ca. General medical electronics ,550 Diagnostics 8.3 2,050 Laboratory 7.9 1,950 Engineering office, service provider 7.5 1,860 Medical requirements/consumable 7.1 1,750 Machinery, sytem manufacturing 6.7 1,660 General medical equipment 6.0 1,480 Microelectronics, precision engineering, 5.6 1,380 measurment and control technology, optics IT for medicine 5.2 1,290 Physiotherapy/orthopaedic technology 4.4 1,090 Tool/mould making, metal processing machines, precision tools (University) clinics, hospitals, institutes Research Teaching, university/technical college Others 4.4 1, , Company size: Readers share (K1) % proj. ca. up to 19 employees , employees , employees , and more employees , , Job function: Readers share (K1) 1 Area of responsibility % proj. ca. Excutive board/senior manager ,580 Product management/marketing ,470 Research, development, design ,280 Quality management ,290 Production/manufacturing ,090 Purchasing/sourcing ,390 Sales ,940 Multiple answers (100% = 24,710) 2 Position in company Readers share (K1) % proj. ca. Owner, managing director ,430 Sector manager, division/department manager ,720 Group leader, skilled worker/specialist , ,710 *K1 value: average number of readers of an edition. Source: Readership Analysis

9 Trade Magazine Readership Analysis Proportion of readers involved in decisions in individual fields Reader interest by theme Product development Development and components Design Materials Electrical components Image processing Sensors Fastening technology Microsystem technology Drives technology Manufacturing Plastics technology Assembly/handling Sterilisation Surface technology Laser technology Clean Room technology Tool and moulding making Packaging technology Machine tools 54.4% 44.8% 40.1% 33.3% 26.2% 25.0% 24.6% 21.4% 20.2% 18.3% 34.5% 28.6% 27.8% 24.2% 22.6% 20.6% 19,8% 19.4% 17.9% 15.5% Scale 1 (= very interesting ) to 6 (= uninteresting) TOP 1-2 TOP 1-3 Technology 75.0% 90.9% Research 58.3% 78.2% What doctors require from medical products 56.7% 74.6% International medical technology markets 48.8% 70.2% Legal questions 31.7% 73.8% 6 issues of medizin&technik have been published in the last 12 months. How many of these have you read? all 6 issues 48.0% medizin&technik has built a high percentage of regular readers that read each issue. 75% of readers read at least every second edition. 1-2 issues 24.6% 3-5 issues 27.4% Quality assurance IT equipment/it solutions Laboratory automation 16.7% 29.0% 55.2% Source: Readership Analysis

10 Trade Magazine Readership Analysis Title Profile Quality and benefits Provides me with objective, credible information Exposes me to new ideas Is very useful in my professional activities Presentation Modern and contemporary design Entertainingly written Positioning in the medical technology magazine market 93.3% Is title with a high market 88.9% reputation 75.0% Is the leading medical 85.7% technology trade magazine 72.2% Offers the highest editorial quality of all available medical 81.3% technology titles 73.4% 96.4% medizin&technik has clearly established itself as a major presence in the market very rapidly. Information behavior of the reader Issue usage Average time spent reading one issue: 59.6 minutes. Average number of times a copy is picked up: 2.3 times. Two thirds of the readers circulate the copy internally and it is read by further readers. 70.2% of readers would (greatly) miss medizin&technik if they no longer received it. The fact that medizin&technik is rated highly and heavily used demonstrates that it successfully meets the expectations of its target group. 27.4% of readers have searched the Internet in recent weeks on the basis of something they read in medizin&technik 21.8% have talked to colleagues in recent weeks about something they read in medizin&technik 42.5% consider that the advertisements also provide professional information. Summary of the survey method: 1. Method: Readership Analysis by telephone survey sample survey 2. Population: 8,533 = 100.0% Not included in the study: 894 = 10.5% 3. Sample: 252 net Interviews 4. Target persons of the study: The average reader an output (K1) 5. Study period: June/July Survey completed by: Foerster & Thelen, Bochum Contact: Andrea Stegemann, Market-/Media research,

11 Trade Magazine Subject Overview 2015 Development and Components Drive technology: e.g. small drives, piezo technology, roller and plain bearings, motors, gears, clutches, controls, linear technology In Issue 2 Design: e.g. ergonomics, safety, new concepts, usability In Issue 3 Electrical components: e.g. cables, switches, batteries, heating elements sockets In Issues 1, 6 Fluid technolgy: e.g. compressors, pumps hoses, seals, valves, special moulds and materials, special applications In Issue 4 Product development: e.g. C techniques, rapid prototyping, design, development service providers In Issue 1 Sensors/micro-system technology: e.g. development, micro processing, integration, new types of sensor, new application In Issues 2, 6 Materials: e.g. ceramics, plastics, metals, composite materials In Issue 5 Quality assurance Quality assurance: e.g. image processing, testing technology, QM systems, trackability, software, measurment devices In Issue 2 Image processing: e.g. cameras, sytems, lighting technology, software, frame grabbers In Issue 4 Production Automation: e.g. robotics, handling, laboratory automation, identification technology, assembly systems, traceability In Issues 3, 6 Plastics technology: e.g. injection moulding machinery, mould making, handling, clean room production, multicomponent technology, hot runner technology In Issues 2, 5 Laser technology: e.g. lettering, cutting, welding, laser sources In Issue 3 Assembly/Handling: e.g. feeders, automatic loaders, grippers, positioning, conveyors, tools, testing technology, planning, micro-assembly In Issue 5 Surface technology: e.g. coating, grinding, polishing, plasma technology In Issue 3 Clean room technology: e.g. cleaning room fittings (air filter, sensors etc.), solutions for production in the cleaning room In Issue 1 Sterilization: e.g. autoclaving, irradiation, systems, service providers, validation In Issue 3 Bonding technology: e.g. gluing, welding, screwing In Issue 5 Packaging technology: e.g. packaging machines, services, packagings solutions, materials, marking, ultrasound technology In Issue 4 Machine tools: e.g. turning, milling, ersosion, metal forming, special machines, micro-processing In Issues 1, 4 Tool & mould making: e.g. design, production processes, materials, for tools and moulds In Issues 2, 6 Information Technologies IT in medicine: e.g. hard-/software, software development, usability, IT in the hospital, remote medicine, ambient assisted living, wireless data transfer, ERP, PPS, MDE/BDE, MES, CRM mobile business, IT-security, services In Issue 1 11

12 In every issue: new products, research, management, foreign markets, law, medicine, news Trade Magazine Editorial Schedule 2015 Issue Technologies Special Shows 1/2015 January/February Publication date: Advertising deadline: Development and Components see page 11 Product development e.g. C techniques, rapid prototyping, design, development service providers Electrical components e.g. cables, switches, batteries, heating elements sockets Production/machine tools/industry 4.0 eg. turning, milling, eroding, transforming, special machines, micro processing Clean room technology e.g. cleaning room fittings (air filter, sensors etc.), solutions for production in the cleaning room Special: IT in medicine Special section: Jobs, training and career embedded world Nuremberg, CeBIT Hanover, /2015 March/April Publication date: Advertising deadline: Development and Components see page 11 Drive technology eg. motors, gears, controls, small drives, piezo technologies, special forms, roller and plain bearings, linear technology, linkages Sensors eg.micro system technology, networking, new types of sensor, new applications Quality assurance e.g. image processing, testing technology, QM systems, trackability, software, measurment devices Plastics technology e.g. injection moulding machinery, mould making, handling, clean room production, multicomponent technology, hot runner technology Special: Tools/mould making EXTRA: show section Hannover Messe (MDA) Hanover, ConHIT Berlin, MEDTEC Europe Stuttgart, Techtextil Frankfurt, Control Stuttgart, Moulding Expo Stuttgart, Sensor+Test Nuremberg, EPHJ-EPMT-SMT CH-Genf,

13 In every issue: new products, research, management, foreign markets, law, medicine, news Trade Magazine Editorial Schedule 2015 Issue Technologies Special Shows 3/2015 May/June Publication date: Advertising deadline: Development and Components see page 11 Design e.g. ergonomics, safety, new concepts, usability Laboratory automation eg. robotics, handling, ID technology, traceability, metering technology, miniaturisation, documentation Special: Laser technology parts2clean Stuttgart, Rapid.Tech/FabCon 3.D Erfurt, LASER World of PHOTONICS Munich, Sterilisation e.g. autoclaving, irradiation, systems, service providers, validation Surface technology e.g. coating, grinding, polishing, plasma technology Special section: Marking (eg. printer, labels, RFID) 4/2015 July/August Publication date: Development and Components see page 11 Fluid technolgy (hoses) e.g. special moulds and materials, special applications Special: Production/3D printing/ machine tools FachPack/PrintPack/ LogInten Nuremberg, EMO Milano, Advertising deadline: Packaging technology e.g. packaging machines, services, packagings solutions, materials, marking, ultrasound technology Image processing e.g. cameras, sytems, lighting technology, software, frame grabbers Special section: High tech from Switzerland ENGINEERING CAMPUS PERSPEKTIVEN DER PRODUKTENTWICKLUNG Stuttgart, Details page 21 13

14 In every issue: new products, research, management, foreign markets, law, medicine, news Trade Magazine Editorial Schedule 2015 Issue Technologies Special Shows 5/2015 September/October Publication date: Advertising deadline: Development and Components see page 11 Mounting/handling eg. systems, SMT placement equipment, grippers, conveyors, tools, testing technology, planning, micro mounting Bonding technology e.g. gluing, welding, screwing Materials e.g. ceramics, plastics, metals, composite materials Special: Plastics technology Special section: Jobs, training and career Motek/Bondexpo Stuttgart, Fakuma Friedrichshafen, QE-Innovationsforum Stuttgart, Materialica Munich, Cleanzone Frankfurt, /2015 November/December Publication date: Advertising deadline: Development and Components see page 11 Tool & mould making e.g. design, production processes, materials, for tools and moulds Electrical components e.g. cables, switches, batteries, heating elements sockets Micro-system technology eg. components, development, micro processing, mounting, production, clean room, service provider Special: Automation EXTRA: show section Blechexpo Stuttgart, Productronica Munich, Medica/Compamed Dusseldorf, SPS IPC Drives Nuremberg, EuroMold Frankfurt,

15 Trade Magazine Editorial Schedule 2015 (Prices valid as of , in, plus VAT) medicine&technology the international edition of medizin&technik In addition to the German issues, we offer an international edition in English. A best of selection from the German issues is supplemented by specific articles. Copies mailed out ahead of Medica and Compamed and also distributed at the shows Published in the Autumn in conjunction with the key industry trade shows. Issue S1/2015 Publication date: Advertising deadline: Show issue for Circulation: Belgium Bulgaria Denmark Finland France United Kingdom Ireland Italy Luxembourg Netherlands Norway Poland Portugal Romania Russia Sweden Slovakia Spain Czech Republic Hungary Rates: see rate card, p. 16 Circulation: copies These prices include colour charges. 15

16 Trade Magazine Rate Card No. 9 (Prices valid as of , in, plus VAT) Page 1 of 4 Magazine format: Type area: Printing and binding: Charges: Colour: 210 mm wide x 297 mm high, DIN A4 untrimmed: 216 mm wide x 303 mm high 188 mm wide x 270 mm high, 4 columns each 44 mm wide Web offset printed, perfect binding No discounts on special position charges Colour charges see Price Table, colours (CMYK) in accordance with ISO , other colours treated as spot colours. Metal and Fluorescent colours on request Formats: see table on page 17 Series discount: For orders within any 12 months (insertion year) 2 ads 3 4 ads 5 6 ads 5% 10% 15% Classified Advertising Situations vacant/recruiting Combi with Online Newsletter Online Basic rate 1/1 page, 4c 2, /2 page, 4c 1, /4 page, 4c per PDF 1:1, running time 6 weeks Text/image advertisement per PDF, running time 6 weeks Crossmedia partner entry per year 1, more see page 20 Contact: Data delivery: Conditions: Payment conditions: Bank account: Advice, booking: see contacts on page 38/39 Order confirmation, bills, vouchers: Matthias Rath, order management Take advantage of our advertisement portal to deliver via the Internet at Prior to digital transfer of advertising artwork the publisher must receive the corresponding advertisement booking. The order and copy deadlines are specified within the editorial schedule. A full size print out is required for checking the supplied advertisement, or a contract proof or press proof in the case of a colour advertisement. Advertising must be seen as distinct from the editorial section and, as such, a booked advertising format (display, bound supplement, loose insert, etc) may contain only the offer of an advertiser. In the case of Advertising Specials or Special Formats, specific placement and/or technical specifications may also apply. For further information please visit: mediaservice For direct debit or advance payment 3% discount, for payment within 10 days of invoice date 2% discount payment in full no later than 30 days from invoice date VAT No.: DE Baden-Württembergische Bank, BIC: SOLADEST600, IBAN: DE Our General Terms and Condition are available on the Internet at We would be happy to send you a copy on request 16

17 Trade Magazine Rate Card No. 9 (Prices valid as of , in, plus VAT) Page 2 of 4 Ads: Standard format Format Total Rate 4c 5% discount 2 ads 10% discount 3 4 ads 15% discount 5 6 ads Bleed Surcharge Dimensions: Wide x High in mm Trim: add 3mm to each side Type area Trimmed 1/1 page 4, , , , x x 297 2/3 page 2, , , ,473, lands. portrait 4col 3col 188 x x x x 297 Junior page 2, , , ,235, col 140 x x 205 1/2 page 2, , , , lands. portrait 4col 2col 188 x x x x 297 1/3 page 1, , , , lands. portrait 4col 2col 188 x x x x 297 1/4 page 1, , , lands. portrait portrait 4col 2col 1col 188 x x x x x x 297 For Special Formats and Ad Specials please see overleaf. For more information and technical details please visit 17

18 Trade Magazine Rate Card No. 9 (Prices valid as of , in, plus VAT) Page 3 of 4 Ads: Special sizes and Placement Total Rate 4c 5% discount 2 ads 10% discount 3 4 ads 15% discount 5 6 ads Bleed Surcharge Dimensions: Wide x High in mm Trim: add 3mm to each side 2nd, 3th and 4th cover page 1/3 page next to editorial o. table of contents 4, ,151,50 3, ,714, Type Area Bleed 1, ,567,50 1, ,402, Type Area Bleed 188 x x x x 297 Panoramic spread 2 x 1/4 page 2 x 1/3 page 2, , Horizontal across two pages, including the gutter. Placed centrally or at the foot of the page. 420 x x 88 Panoramic spread 2 x 1/2 page 5, Spread over 2 pages, including gutter. Placement at the foot of the page. Placed in the: Technology, Specials, Innovations, Show sections 420 x 150 Text format 60 mm wide per mm Maximum 50 mm high, minimum 20 mm high, surrounded by editorial on at least 3 sides Placed in the: News, Markets, Innovations, Technology special, Show sections 60 x indiv. Advertorial 2/1 page 1/1 page 1/2 page 7, , , Production at Konradin, layout adapted to medizin&technik 420 x x x 297 Crossmedia partner entry 1, Print and online linked, offers long-term presence in front of your target group. See page 20 for details. Section title 2, Designed by the editorial team as introduction to a show feature or technology special. Your section title picture will be accompanied by a c.1/4 page description. See page 21 for details. 18

19 Ad Specials More on Ad Specials: mediaservice Trade Magazine Rate Card No. 9 (Prices valid as of , in, plus VAT) Page 4 of 4 Specifications Prices More Options / Technical Notes Quantity/Formats: Wide x High in mm, plus 3 mm Bleed Cover Band Wrap 105 mm high 1 Single sided printing plus processing inc. production. 4, per thou. Paper: 200g matt art paper, 2 x fold grooves with adhesive dot Quantity 465 x ,000 cop. Title Flap 2 105mm wide, positioned on the left side with magazine title featured on the front 5, Partial front, full back printable. Advertising space approx. 0.8 Page 105 x 297 Bound inserts gsm Bound inserts gsm 1 leaf = 2 pages 80* 134 g/qm 2 leaves = 4 pages 80* 134 g/qm 1 leaf = 2 pages * g/qm 2 leaves = 4 pages * g/qm 4, , , , Front page marked. Other weights and sizes on request, with sample. Insert format: Delivery: Quantity: 210 x 297 untrimmed 10,680 cop. Loose inserts up to 25 g With inserts in all copies of magazine. Partial coverage is possible after first digit of Postcode per thou. Min. run 3,000 cop. Other weights and sizes on request, with sample. Supplement format max: Quantity: 200 x ,400 cop. Tip-ins Post-It 3 Post-It Manual gluing Minimum size of backing advertisement: 1/2 page per thou per thou. plus Display Advertising Booklets and other Tip-ins (such as product samples) upon request. Quantity: 10,400 cop. Partial allocation not available Bookmark 4 Printable on front and reverse Placed loose/glued 3, per thou. 4 colour bookmark fixed on tape in the issue Format folded Format plano: Quantity 70 x x ,000 cop

20 20 Partner-Entry Crossmedia Supplemental to Price List No. 33 (Prices valid as of , in, plus VAT) medizin&technik präsentiert Ihnen Partner für die Medizintechnik! Fakten zu Unternehmen, Details zu Angebots- und Leistungsspektrum finden Sie in der neuen Rubrik Partner der Medizintechnik und auf medizin-und-technik.de. Scannen Sie dazu den jeweiligen QR-Code. So gelangen Sie direkt auf das Partner- Profil des Anbieters! Bookmark! www. medizin-und-technik.de/partner-der-medizintechnik Antriebstechnik Komponenten Sterilisation Automatisierung Bildverarbeitung Lasertechnik Oberflächentechnik Sensorik Schläuche Kunststofftechnik Design IT für die Medizintechnik Fertigung Qualitätssicherung Werkzeug- und Formenbau Mikrosystemtechnik/Nanotechnologie Reinraumtechnik Werkstoffe Xerate soluta nonsendunt volorum dolum sequis magnimus et fugia veriore ssequis explaccus, imiliquas volorro vitatiusdae vererio. Optat poresse nihicitate commolu ptatumquunt pe cumenditem el evello veliquis simust, cum et, si dolorectotas atur, suntisitat rene elicima gnatqui nus, aut ommo qui viditat ibusciis rehenimusam am intia sitat. Xerate soluta nonsendunt volorum dolum sequis magnimus et fugia veriore ssequis explaccus, imiliquas volorro vitatiusdae vererio. Optat poresse nihicitate commolu ptatumquunt pe cumenditem el evello veliquis simust, cum et, si dolorectotas atur, suntisitat rene elicima gnatqui nus, aut ommo qui viditat ibusciis rehenimusam am intia sitat. Xerate soluta nonsendunt volorum dolum sequis magnimus et fugia veriore ssequis explaccus, imiliquas volorro vitatiusdae vererio. Optat poresse nihicitate commolu ptatumquunt pe cumenditem el evello veliquis simust, cum et, si dolorectotas atur, suntisitat rene elicima gnatqui nus, aut ommo qui viditat ibusciis rehenimusam am intia sitat. Xerate soluta nonsendunt volorum dolum sequis magnimus et fugia veriore ssequis explaccus, imiliquas volorro vitatiusdae vererio. Optat poresse nihicitate commolu ptatumquunt pe cumenditem el evello veliquis simust, cum et, si dolorectotas atur, suntisitat rene elicima gnatqui nus, aut ommo qui viditat ibusciis rehenimusam am intia sitat. Xerate soluta nonsendunt volorum dolum sequis magnimus et fugia veriore ssequis explaccus, imiliquas volorro vitatiusdae vererio. Optat poresse nihicitate commolu ptatumquunt pe cumenditem el evello veliquis simust, cum et, si dolorectotas atur, suntisitat rene elicima gnatqui nus, aut ommo qui viditat ibusciis rehenimusam am intia sitat. Xerate soluta nonsendunt volorum dolum sequis magnimus et fugia veriore ssequis explaccus, imiliquas volorro vitatiusdae vererio. Optat poresse nihicitate commolu ptatumquunt pe cumenditem el evello veliquis simust, cum et, si dolorectotas atur, suntisitat rene elicima gnatqui nus, aut ommo qui viditat ibusciis rehenimusam am intia sitat. LASERTECHNIK LASERTECHNIK ENTWICKLUNG UND KOMPONENTEN LASERTECHNIK LASERTECHNIK ENTWICKLUNG UND KOMPONENTEN Mustermann GmbH Max Muster Straße Musterstadt Fax Mustermann GmbH Max Muster Straße Musterstadt Fax Mustermann GmbH Max Muster Straße Musterstadt Fax Mustermann GmbH Max Muster Straße Musterstadt Fax Mustermann GmbH Max Muster Straße Musterstadt Fax Mustermann GmbH Max Muster Straße Musterstadt Fax FIRMENLOGO FIRMENLOGO FIRMENLOGO FIRMENLOGO FIRMENLOGO FIRMENLOGO Beschaffung Aktuell 06/2014, S. 54, , 14:41, SCUR HELUKABEL GmbH Dieselstraße Hemmingen Fax HELUKABEL ist seit über 30 Jahren einer der international führenden Hersteller und Anbieter von Kabel, Leitungen, Spezialkabel, Medientechnik, Kabelzube- hör und Daten-, Netzwerk- und Bustechnik. Mehr als 800 Mitarbeiter an 19 internationalen Standorten und sechs Standorten im gesamten Bundesgebiet sowie zahlreiche Außendienst mitarbeiter und über Artikel sowie unsere Logistik sorgen für ein hohes Maß an Verfügbarkeit, Termintreue und Service. SRM Simmeth System GmbH Marktler Straße 15b Burghausen Fax Software für Kennzahlen, Lieferantenmanagement, Risiko management und Bestandsmanagement mit Beratung vom Konzept zur implementierten Lösung. Der Supply-Monitor unterstützt Ihr Lieferanten management von der Selektion über die Qualifizierung, Lieferanten bewertung und -klassifizierung zur ge zielten Entwicklung Ihrer Lieferanten. Der KPI- Monitor ermöglicht ein Management mit Kennzahlen entlang der gesamten Supply-Chain vom Einkauf bis zum Vertrieb. Jurima Dichtungen GmbH Derchinger Straße Augsburg Fax Seit über 40 Jahren ist JURIMA Dichtungen GmbH renommierter Hersteller und Händler wenn es um Dichtungstechnik, Elastomere sowie Kunststoffprodukte geht. Im Bereich Dichtungstechnik fertigen wir Industriedichtungen. Wir stanzen, plotten, schneiden, wasserstrahlschneiden, sägen, drehen, fräsen, spritzgießen, pressen und fertigen Ihre Produkte maßgeschneidert sowie auf Ihre individuellen Ansprüche abgestimmt. MEDIENBESCHAFFUNG Schweitzer Fachinformationen Elsenheimerstraße München Fax Wissen, was wichtig ist: Wir versorgen Experten schnell und bequem mit genau der Fachliteratur, die relevant für ihren Erfolg ist gedruckt oder in Form von E-Medien. Das Besondere: Als einer der führenden Anbieter für Fachinformationen verbinden wir fachliche Beratung mit durchdachten Lösungen und flexibler Logistik. Die Schweitzer Konzepte für E-Procurement, Intranet und Fulfillment erfüllen genau die Anforderungen von Einrichtungen und Bibliotheken an die Wissensbeschaffung. Walter Junge GmbH Wasserstr Bochum Fax Unser Produktprogramm: Klemmen aus Edelstahl Kolbenstangen-Abstreifer Flachbahn-Abstreifer Sie profitieren: Hohe Betriebssicherheit Lange Lebensdauer Flexible Einsatzmöglichkeiten Meister Strömungstechnik GmbH Im Gewerbegebiet Wiesen Fax Meister Strömungstechnik ist seit mehr als 30 Jahren die erste Adresse und Partner der Industrie, wenn es um zuverlässige und solide Durchflussmesstechnik geht. Unser Produktportfolio beinhaltet Geräte, die ein breites Anwendungsspektrum von flüssigen und gasförmigen Medien sowie kundenspezifische Lösungen abdecken. Wir finden die optimale Lösung für Ihre Anwendung! PHOENIX CONTACT Deutschland GmbH Flachsmarktstraße Blomberg Fax Phoenix Contact ist weltweiter Marktführer für Komponenten, Systeme und Lösungen im Bereich der Elektrotechnik, Elektronik und Automation. Der Stammsitz ist in Blomberg (NRW) und Bad Pyrmont (Niedersachsen). Zur Phoenix Contact-Gruppe Deutschland gehören acht Unternehmen. Das Produkt spektrum umfasst Komponenten und Systemlösungen für die Energieversorgung inklusive Wind- und Solar, den Geräte- und Maschinenbau sowie den Schaltschrankbau. RCT Reichelt Chemietechnik GmbH + Co. Englerstraße Heidelberg Fax Reichelt Chemietechnik steht für das Prinzip Angebot und Vertrieb der kleinen Quantität gepaart mit einer viele Bereiche umfassenden Produktvielfalt und einem hohen technischen Beratungsservice. Das Angebot von Reichelt Chemietechnik umfasst ca Artikel, die aus den Bereichen Schlauchtechnik, Verbindungselemente, Durchflusstechnik, Labor technik, Halbzeuge, Befestigungselemente, Filtration und Antriebstechnik stammen. C. Otto Gehrckens GmbH & Co. KG Gehrstücken Pinneberg Tel Fax COG zählt als unabhängiger Hersteller in der Branche zu den führenden Anbietern für elastomere Dichtungen. COG liefert aus Europas größtem O-Ring-Lager (über Positionen) verschiedenste Werkstoffe, u. a. FFKM, FKM, EPDM, PTFE, FVMQ, FEP ummantelt, NBR u. v. m. und bietet seit über 140 Jahren deutsche Premium-Qualität, Erfahrung und Innovationskraft. PARTNER DES EINKAUFS 54 Beschaffung aktuell Beschaffung Aktuell 06/2014, S. 54, , 14:41, SCUR HELUKABEL GmbH Dieselstraße Hemmingen Fax HELUKABEL ist seit über 30 Jahren einer der international führenden Hersteller und Anbieter von Kabel, Leitungen, Spezialkabel, Medientechnik, Kabelzube- hör und Daten-, Netzwerk- und Bustechnik. Mehr als 800 Mitarbeiter an 19 internationalen Standorten und sechs Standorten im gesamten Bundesgebiet sowie zahlreiche Außendienst mitarbeiter und über Artikel sowie unsere Logistik sorgen für ein hohes Maß an Verfügbarkeit, Termintreue und Service. SRM Simmeth System GmbH Marktler Straße 15b Burghausen Fax Software für Kennzahlen, Lieferantenmanagement, Risiko management und Bestandsmanagement mit Beratung vom Konzept zur implementierten Lösung. Der Supply-Monitor unterstützt Ihr Lieferanten management von der Selektion über die Qualifizierung, Lieferanten bewertung und -klassifizierung zur ge zielten Entwicklung Ihrer Lieferanten. Der KPI- Monitor ermöglicht ein Management mit Kennzahlen entlang der gesamten Supply-Chain vom Einkauf bis zum Vertrieb. Jurima Dichtungen GmbH Derchinger Straße Augsburg Fax Seit über 40 Jahren ist JURIMA Dichtungen GmbH renommierter Hersteller und Händler wenn es um Dichtungstechnik, Elastomere sowie Kunststoffprodukte geht. Im Bereich Dichtungstechnik fertigen wir Industriedichtungen. Wir stanzen, plotten, schneiden, wasserstrahlschneiden, sägen, drehen, fräsen, spritzgießen, pressen und fertigen Ihre Produkte maßgeschneidert sowie auf Ihre individuellen Ansprüche abgestimmt. MEDIENBESCHAFFUNG Schweitzer Fachinformationen Elsenheimerstraße München Fax Wissen, was wichtig ist: Wir versorgen Experten schnell und bequem mit genau der Fachliteratur, die relevant für ihren Erfolg ist gedruckt oder in Form von E-Medien. Das Besondere: Als einer der führenden Anbieter für Fachinformationen verbinden wir fachliche Beratung mit durchdachten Lösungen und flexibler Logistik. Die Schweitzer Konzepte für E-Procurement, Intranet und Fulfillment erfüllen genau die Anforderungen von Einrichtungen und Bibliotheken an die Wissensbeschaffung. Walter Junge GmbH Wasserstr Bochum Fax Unser Produktprogramm: Klemmen aus Edelstahl Kolbenstangen-Abstreifer Flachbahn-Abstreifer Sie profitieren: Hohe Betriebssicherheit Lange Lebensdauer Flexible Einsatzmöglichkeiten Meister Strömungstechnik GmbH Im Gewerbegebiet Wiesen Fax Meister Strömungstechnik ist seit mehr als 30 Jahren die erste Adresse und Partner der Industrie, wenn es um zuverlässige und solide Durchflussmesstechnik geht. Unser Produktportfolio beinhaltet Geräte, die ein breites Anwendungsspektrum von flüssigen und gasförmigen Medien sowie kundenspezifische Lösungen abdecken. Wir finden die optimale Lösung für Ihre Anwendung! PHOENIX CONTACT Deutschland GmbH Flachsmarktstraße Blomberg Fax Phoenix Contact ist weltweiter Marktführer für Komponenten, Systeme und Lösungen im Bereich der Elektrotechnik, Elektronik und Automation. Der Stammsitz ist in Blomberg (NRW) und Bad Pyrmont (Niedersachsen). Zur Phoenix Contact-Gruppe Deutschland gehören acht Unternehmen. Das Produkt spektrum umfasst Komponenten und Systemlösungen für die Energieversorgung inklusive Wind- und Solar, den Geräte- und Maschinenbau sowie den Schaltschrankbau. RCT Reichelt Chemietechnik GmbH + Co. Englerstraße Heidelberg Fax Reichelt Chemietechnik steht für das Prinzip Angebot und Vertrieb der kleinen Quantität gepaart mit einer viele Bereiche umfassenden Produktvielfalt und einem hohen technischen Beratungsservice. Das Angebot von Reichelt Chemietechnik umfasst ca Artikel, die aus den Bereichen Schlauchtechnik, Verbindungselemente, Durchflusstechnik, Labor technik, Halbzeuge, Befestigungselemente, Filtration und Antriebstechnik stammen. C. Otto Gehrckens GmbH & Co. KG Gehrstücken Pinneberg Tel Fax COG zählt als unabhängiger Hersteller in der Branche zu den führenden Anbietern für elastomere Dichtungen. COG liefert aus Europas größtem O-Ring-Lager (über Positionen) verschiedenste Werkstoffe, u. a. FFKM, FKM, EPDM, PTFE, FVMQ, FEP ummantelt, NBR u. v. m. und bietet seit über 140 Jahren deutsche Premium-Qualität, Erfahrung und Innovationskraft. PARTNER DES EINKAUFS 54 Beschaffung aktuell Beschaffung Aktuell 06/2014, S. 54, , 14:41, SCUR HELUKABEL GmbH Dieselstraße Hemmingen Fax HELUKABEL ist seit über 30 Jahren einer der international führenden Hersteller und Anbieter von Kabel, Leitungen, Spezialkabel, Medientechnik, Kabelzube- hör und Daten-, Netzwerk- und Bustechnik. Mehr als 800 Mitarbeiter an 19 internationalen Standorten und sechs Standorten im gesamten Bundesgebiet sowie zahlreiche Außendienst mitarbeiter und über Artikel sowie unsere Logistik sorgen für ein hohes Maß an Verfügbarkeit, Termintreue und Service. SRM Jurima Dichtungen GmbH Derchinger Straße Augsburg Fax Seit über 40 Jahren ist JURIMA Dichtungen GmbH renommierter Hersteller und Händler wenn es um Dichtungstechnik, Elastomere sowie Kunststoffprodukte geht. Im Bereich Dichtungstechnik fertigen wir Industriedichtungen. Wir stanzen, plotten, schneiden, wasserstrahlschneiden, sägen, drehen, fräsen, spritzgießen, pressen und fertigen Ihre Produkte maßgeschneidert sowie auf Ihre individuellen Ansprüche abgestimmt. MEDIENBESCHAFFUNG Walter Junge GmbH Wasserstr Bochum Fax Unser Produktprogramm: Klemmen aus Edelstahl Kolbenstangen-Abstreifer Flachbahn-Abstreifer Sie profitieren: Hohe Betriebssicherheit Lange Lebensdauer Flexible Einsatzmöglichkeiten Meister Strömungstechnik GmbH Im Gewerbegebiet Wiesen Fax Meister Strömungstechnik ist seit mehr als 30 Jahren die erste Adresse und Partner der Industrie, wenn es um zuverlässige und solide Durchflussmesstechnik geht. Unser Produktportfolio beinhaltet Geräte, die ein breites Anwendungsspektrum von flüssigen und gasförmigen Medien sowie kundenspezifische Lösungen abdecken. Wir finden die optimale Lösung für Ihre Anwendung! PHOENIX CONTACT Deutschland GmbH Flachsmarktstraße Blomberg Fax Phoenix Contact ist weltweiter Marktführer für Komponenten, Systeme und Lösungen im Bereich der Elektrotechnik, Elektronik und Automation. Der Stammsitz ist in Blomberg (NRW) und Bad Pyrmont (Niedersachsen). Zur Phoenix Contact-Gruppe Deutschland gehören acht Unternehmen. Das Produkt spektrum umfasst Komponenten und Systemlösungen für die Energieversorgung inklusive Wind- und Solar, den Geräte- und Maschinenbau sowie den Schaltschrankbau. C. Otto Gehrckens GmbH & Co. KG Gehrstücken Pinneberg Tel Fax COG zählt als unabhängiger Hersteller in der Branche zu den führenden Anbietern für elastomere Dichtungen. COG liefert aus Europas größtem O-Ring-Lager (über Positionen) verschiedenste Werkstoffe, u. a. FFKM, FKM, EPDM, PTFE, FVMQ, FEP ummantelt, NBR u. v. m. und bietet seit über 140 Jahren deutsche Premium-Qualität, Erfahrung und Innovationskraft. PARTNER DES EINKAUFS Beschaffung Aktuell 06/2014, S. 54, , 14:41, SCUR HELUKABEL GmbH Dieselstraße Hemmingen Fax HELUKABEL ist seit über 30 Jahren einer der international führenden Hersteller und Anbieter von Kabel, Leitungen, Spezialkabel, Medientechnik, Kabelzube- hör und Daten-, Netzwerk- und Bustechnik. Mehr als 800 Mitarbeiter an 19 internationalen Standorten und sechs Standorten im gesamten Bundesgebiet sowie zahlreiche Außendienst mitarbeiter und über Artikel sowie unsere Logistik sorgen für ein hohes Maß an Verfügbarkeit, Termintreue und Service. SRM Simmeth System GmbH Marktler Straße 15b Burghausen Fax Software für Kennzahlen, Lieferantenmanagement, Risiko management und Bestandsmanagement mit Beratung vom Konzept zur implementierten Lösung. Der Supply-Monitor unterstützt Ihr Lieferanten management von der Selektion über die Qualifizierung, Lieferanten bewertung und -klassifizierung zur ge zielten Entwicklung Ihrer Lieferanten. Der KPI- Monitor ermöglicht ein Management mit Kennzahlen entlang der gesamten Supply-Chain vom Einkauf bis zum Vertrieb. Jurima Dichtungen GmbH Derchinger Straße Augsburg Fax Seit über 40 Jahren ist JURIMA Dichtungen GmbH renommierter Hersteller und Händler wenn es um Dichtungstechnik, Elastomere sowie Kunststoffprodukte geht. Im Bereich Dichtungstechnik fertigen wir Industriedichtungen. Wir stanzen, plotten, schneiden, wasserstrahlschneiden, sägen, drehen, fräsen, spritzgießen, pressen und fertigen Ihre Produkte maßgeschneidert sowie auf Ihre individuellen Ansprüche abgestimmt. MEDIENBESCHAFFUNG Schweitzer Fachinformationen Elsenheimerstraße München Fax Wissen, was wichtig ist: Wir versorgen Experten schnell und bequem mit genau der Fachliteratur, die relevant für ihren Erfolg ist gedruckt oder in Form von E-Medien. Das Besondere: Als einer der führenden Anbieter für Fachinformationen verbinden wir fachliche Beratung mit durchdachten Lösungen und flexibler Logistik. Die Schweitzer Konzepte für E-Procurement, Intranet und Fulfillment erfüllen genau die Anforderungen von Einrichtungen und Bibliotheken an die Wissensbeschaffung. Walter Junge GmbH Wasserstr Bochum Fax Unser Produktprogramm: Klemmen aus Edelstahl Kolbenstangen-Abstreifer Flachbahn-Abstreifer Sie profitieren: Hohe Betriebssicherheit Lange Lebensdauer Flexible Einsatzmöglichkeiten Meister Strömungstechnik GmbH Im Gewerbegebiet Wiesen Fax Meister Strömungstechnik ist seit mehr als 30 Jahren die erste Adresse und Partner der Industrie, wenn es um zuverlässige und solide Durchflussmesstechnik geht. Unser Produktportfolio beinhaltet Geräte, die ein breites Anwendungsspektrum von flüssigen und gasförmigen Medien sowie kundenspezifische Lösungen abdecken. Wir finden die optimale Lösung für Ihre Anwendung! PHOENIX CONTACT Deutschland GmbH Flachsmarktstraße Blomberg Fax Phoenix Contact ist weltweiter Marktführer für Komponenten, Systeme und Lösungen im Bereich der Elektrotechnik, Elektronik und Automation. Der Stammsitz ist in Blomberg (NRW) und Bad Pyrmont (Niedersachsen). Zur Phoenix Contact-Gruppe Deutschland gehören acht Unternehmen. Das Produkt spektrum umfasst Komponenten und Systemlösungen für die Energieversorgung inklusive Wind- und Solar, den Geräte- und Maschinenbau sowie den Schaltschrankbau. RCT Reichelt Chemietechnik GmbH + Co. Englerstraße Heidelberg Fax Reichelt Chemietechnik steht für das Prinzip Angebot und Vertrieb der kleinen Quantität gepaart mit einer viele Bereiche umfassenden Produktvielfalt und einem hohen technischen Beratungsservice. Das Angebot von Reichelt Chemietechnik umfasst ca Artikel, die aus den Bereichen Schlauchtechnik, Verbindungselemente, Durchflusstechnik, Labor technik, Halbzeuge, Befestigungselemente, Filtration und Antriebstechnik stammen. C. Otto Gehrckens GmbH & Co. KG Gehrstücken Pinneberg Tel Fax COG zählt als unabhängiger Hersteller in der Branche zu den führenden Anbietern für elastomere Dichtungen. COG liefert aus Europas größtem O-Ring-Lager (über Positionen) verschiedenste Werkstoffe, u. a. FFKM, FKM, EPDM, PTFE, FVMQ, FEP ummantelt, NBR u. v. m. und bietet seit über 140 Jahren deutsche Premium-Qualität, Erfahrung und Innovationskraft. PARTNER DES EINKAUFS 54 Beschaffung aktuell medizin&technik präsentiert Ihnen Partner für die Medizintechnik! Fakten zu Unternehmen, Details zu Angebots- und Leistungsspektrum finden Sie in der neuen Rubrik Partner der Medizintechnik und auf medizin-und-technik.de. Scannen Sie dazu den jeweiligen QR-Code. So gelangen Sie direkt auf das Partner- Profil des Anbieters! Bookmark! www. medizin-und-technik.de/partner-der-medizintechnik Antriebstechnik Komponenten Sterilisation Automatisierung Bildverarbeitung Lasertechnik Oberflächentechnik Sensorik Schläuche Kunststofftechnik Design IT für die Medizintechnik Fertigung Qualitätssicherung Werkzeug- und Formenbau Mikrosystemtechnik/Nanotechnologie Reinraumtechnik Werkstoffe Xerate soluta nonsendunt volorum dolum sequis magnimus et fugia veriore ssequis explaccus, imiliquas volorro vitatiusdae vererio. Optat poresse nihicitate commolu ptatumquunt pe cumenditem el evello veliquis simust, cum et, si dolorectotas atur, suntisitat rene elicima gnatqui nus, aut ommo qui viditat ibusciis rehenimusam am intia sitat. Xerate soluta nonsendunt volorum dolum sequis magnimus et fugia veriore ssequis explaccus, imiliquas volorro vitatiusdae vererio. Optat poresse nihicitate commolu ptatumquunt pe cumenditem el evello veliquis simust, cum et, si dolorectotas atur, suntisitat rene elicima gnatqui nus, aut ommo qui viditat ibusciis rehenimusam am intia sitat. Xerate soluta nonsendunt volorum dolum sequis magnimus et fugia veriore ssequis explaccus, imiliquas volorro vitatiusdae vererio. Optat poresse nihicitate commolu ptatumquunt pe cumenditem el evello veliquis simust, cum et, si dolorectotas atur, suntisitat rene elicima gnatqui nus, aut ommo qui viditat ibusciis rehenimusam am intia sitat. Xerate soluta nonsendunt volorum dolum sequis magnimus et fugia veriore ssequis explaccus, imiliquas volorro vitatiusdae vererio. Optat poresse nihicitate commolu ptatumquunt pe cumenditem el evello veliquis simust, cum et, si dolorectotas atur, suntisitat rene elicima gnatqui nus, aut ommo qui viditat ibusciis rehenimusam am intia sitat. Xerate soluta nonsendunt volorum dolum sequis magnimus et fugia veriore ssequis explaccus, imiliquas volorro vitatiusdae vererio. Optat poresse nihicitate commolu ptatumquunt pe cumenditem el evello veliquis simust, cum et, si dolorectotas atur, suntisitat rene elicima gnatqui nus, aut ommo qui viditat ibusciis rehenimusam am intia sitat. Xerate soluta nonsendunt volorum dolum sequis magnimus et fugia veriore ssequis explaccus, imiliquas volorro vitatiusdae vererio. Optat poresse nihicitate commolu ptatumquunt pe cumenditem el evello veliquis simust, cum et, si dolorectotas atur, suntisitat rene elicima gnatqui nus, aut ommo qui viditat ibusciis rehenimusam am intia sitat. LASERTECHNIK LASERTECHNIK ENTWICKLUNG UND KOMPONENTEN LASERTECHNIK LASERTECHNIK ENTWICKLUNG UND KOMPONENTEN Mustermann GmbH Max Muster Straße Musterstadt Fax Mustermann GmbH Max Muster Straße Musterstadt Fax Mustermann GmbH Max Muster Straße Musterstadt Fax Mustermann GmbH Max Muster Straße Musterstadt Fax Mustermann GmbH Max Muster Straße Musterstadt Fax Mustermann GmbH Max Muster Straße Musterstadt Fax FIRMENLOGO FIRMENLOGO FIRMENLOGO FIRMENLOGO FIRMENLOGO FIRMENLOGO Beschaffung Aktuell 06/2014, S. 54, , 14:41, SCUR HELUKABEL GmbH Dieselstraße Hemmingen Fax HELUKABEL ist seit über 30 Jahren einer der international führenden Hersteller und Anbieter von Kabel, Leitungen, Spezialkabel, Medientechnik, Kabelzube- hör und Daten-, Netzwerk- und Bustechnik. Mehr als 800 Mitarbeiter an 19 internationalen Standorten und sechs Standorten im gesamten Bundesgebiet sowie zahlreiche Außendienst mitarbeiter und über Artikel sowie unsere Logistik sorgen für ein hohes Maß an Verfügbarkeit, Termintreue und Service. SRM Simmeth System GmbH Marktler Straße 15b Burghausen Fax Software für Kennzahlen, Lieferantenmanagement, Risiko management und Bestandsmanagement mit Beratung vom Konzept zur implementierten Lösung. Der Supply-Monitor unterstützt Ihr Lieferanten management von der Selektion über die Qualifizierung, Lieferanten bewertung und -klassifizierung zur ge zielten Entwicklung Ihrer Lieferanten. Der KPI- Monitor ermöglicht ein Management mit Kennzahlen entlang der gesamten Supply-Chain vom Einkauf bis zum Vertrieb. Jurima Dichtungen GmbH Derchinger Straße Augsburg Fax Seit über 40 Jahren ist JURIMA Dichtungen GmbH renommierter Hersteller und Händler wenn es um Dichtungstechnik, Elastomere sowie Kunststoffprodukte geht. Im Bereich Dichtungstechnik fertigen wir Industriedichtungen. Wir stanzen, plotten, schneiden, wasserstrahlschneiden, sägen, drehen, fräsen, spritzgießen, pressen und fertigen Ihre Produkte maßgeschneidert sowie auf Ihre individuellen Ansprüche abgestimmt. MEDIENBESCHAFFUNG Schweitzer Fachinformationen Elsenheimerstraße München Fax Wissen, was wichtig ist: Wir versorgen Experten schnell und bequem mit genau der Fachliteratur, die relevant für ihren Erfolg ist gedruckt oder in Form von E-Medien. Das Besondere: Als einer der führenden Anbieter für Fachinformationen verbinden wir fachliche Beratung mit durchdachten Lösungen und flexibler Logistik. Die Schweitzer Konzepte für E-Procurement, Intranet und Fulfillment erfüllen genau die Anforderungen von Einrichtungen und Bibliotheken an die Wissensbeschaffung. Walter Junge GmbH Wasserstr Bochum Fax Unser Produktprogramm: Klemmen aus Edelstahl Kolbenstangen-Abstreifer Flachbahn-Abstreifer Sie profitieren: Hohe Betriebssicherheit Lange Lebensdauer Flexible Einsatzmöglichkeiten Meister Strömungstechnik GmbH Im Gewerbegebiet Wiesen Fax Meister Strömungstechnik ist seit mehr als 30 Jahren die erste Adresse und Partner der Industrie, wenn es um zuverlässige und solide Durchflussmesstechnik geht. Unser Produktportfolio beinhaltet Geräte, die ein breites Anwendungsspektrum von flüssigen und gasförmigen Medien sowie kundenspezifische Lösungen abdecken. Wir finden die optimale Lösung für Ihre Anwendung! PHOENIX CONTACT Deutschland GmbH Flachsmarktstraße Blomberg Fax Phoenix Contact ist weltweiter Marktführer für Komponenten, Systeme und Lösungen im Bereich der Elektrotechnik, Elektronik und Automation. Der Stammsitz ist in Blomberg (NRW) und Bad Pyrmont (Niedersachsen). Zur Phoenix Contact-Gruppe Deutschland gehören acht Unternehmen. Das Produkt spektrum umfasst Komponenten und Systemlösungen für die Energieversorgung inklusive Wind- und Solar, den Geräte- und Maschinenbau sowie den Schaltschrankbau. RCT Reichelt Chemietechnik GmbH + Co. Englerstraße Heidelberg Fax Reichelt Chemietechnik steht für das Prinzip Angebot und Vertrieb der kleinen Quantität gepaart mit einer viele Bereiche umfassenden Produktvielfalt und einem hohen technischen Beratungsservice. Das Angebot von Reichelt Chemietechnik umfasst ca Artikel, die aus den Bereichen Schlauchtechnik, Verbindungselemente, Durchflusstechnik, Labor technik, Halbzeuge, Befestigungselemente, Filtration und Antriebstechnik stammen. C. Otto Gehrckens GmbH & Co. KG Gehrstücken Pinneberg Tel Fax COG zählt als unabhängiger Hersteller in der Branche zu den führenden Anbietern für elastomere Dichtungen. COG liefert aus Europas größtem O-Ring-Lager (über Positionen) verschiedenste Werkstoffe, u. a. FFKM, FKM, EPDM, PTFE, FVMQ, FEP ummantelt, NBR u. v. m. und bietet seit über 140 Jahren deutsche Premium-Qualität, Erfahrung und Innovationskraft. PARTNER DES EINKAUFS 54 Beschaffung aktuell Beschaffung Aktuell 06/2014, S. 54, , 14:41, SCUR HELUKABEL GmbH Dieselstraße Hemmingen Fax HELUKABEL ist seit über 30 Jahren einer der international führenden Hersteller und Anbieter von Kabel, Leitungen, Spezialkabel, Medientechnik, Kabelzube- hör und Daten-, Netzwerk- und Bustechnik. Mehr als 800 Mitarbeiter an 19 internationalen Standorten und sechs Standorten im gesamten Bundesgebiet sowie zahlreiche Außendienst mitarbeiter und über Artikel sowie unsere Logistik sorgen für ein hohes Maß an Verfügbarkeit, Termintreue und Service. SRM Simmeth System GmbH Marktler Straße 15b Burghausen Fax Software für Kennzahlen, Lieferantenmanagement, Risiko management und Bestandsmanagement mit Beratung vom Konzept zur implementierten Lösung. Der Supply-Monitor unterstützt Ihr Lieferanten management von der Selektion über die Qualifizierung, Lieferanten bewertung und -klassifizierung zur ge zielten Entwicklung Ihrer Lieferanten. Der KPI- Monitor ermöglicht ein Management mit Kennzahlen entlang der gesamten Supply-Chain vom Einkauf bis zum Vertrieb. Jurima Dichtungen GmbH Derchinger Straße Augsburg Fax Seit über 40 Jahren ist JURIMA Dichtungen GmbH renommierter Hersteller und Händler wenn es um Dichtungstechnik, Elastomere sowie Kunststoffprodukte geht. Im Bereich Dichtungstechnik fertigen wir Industriedichtungen. Wir stanzen, plotten, schneiden, wasserstrahlschneiden, sägen, drehen, fräsen, spritzgießen, pressen und fertigen Ihre Produkte maßgeschneidert sowie auf Ihre individuellen Ansprüche abgestimmt. MEDIENBESCHAFFUNG Schweitzer Fachinformationen Elsenheimerstraße München Fax Wissen, was wichtig ist: Wir versorgen Experten schnell und bequem mit genau der Fachliteratur, die relevant für ihren Erfolg ist gedruckt oder in Form von E-Medien. Das Besondere: Als einer der führenden Anbieter für Fachinformationen verbinden wir fachliche Beratung mit durchdachten Lösungen und flexibler Logistik. Die Schweitzer Konzepte für E-Procurement, Intranet und Fulfillment erfüllen genau die Anforderungen von Einrichtungen und Bibliotheken an die Wissensbeschaffung. Walter Junge GmbH Wasserstr Bochum Fax Unser Produktprogramm: Klemmen aus Edelstahl Kolbenstangen-Abstreifer Flachbahn-Abstreifer Sie profitieren: Hohe Betriebssicherheit Lange Lebensdauer Flexible Einsatzmöglichkeiten Meister Strömungstechnik GmbH Im Gewerbegebiet Wiesen Fax Meister Strömungstechnik ist seit mehr als 30 Jahren die erste Adresse und Partner der Industrie, wenn es um zuverlässige und solide Durchflussmesstechnik geht. Unser Produktportfolio beinhaltet Geräte, die ein breites Anwendungsspektrum von flüssigen und gasförmigen Medien sowie kundenspezifische Lösungen abdecken. Wir finden die optimale Lösung für Ihre Anwendung! PHOENIX CONTACT Deutschland GmbH Flachsmarktstraße Blomberg Fax Phoenix Contact ist weltweiter Marktführer für Komponenten, Systeme und Lösungen im Bereich der Elektrotechnik, Elektronik und Automation. Der Stammsitz ist in Blomberg (NRW) und Bad Pyrmont (Niedersachsen). Zur Phoenix Contact-Gruppe Deutschland gehören acht Unternehmen. Das Produkt spektrum umfasst Komponenten und Systemlösungen für die Energieversorgung inklusive Wind- und Solar, den Geräte- und Maschinenbau sowie den Schaltschrankbau. RCT Reichelt Chemietechnik GmbH + Co. Englerstraße Heidelberg Fax Reichelt Chemietechnik steht für das Prinzip Angebot und Vertrieb der kleinen Quantität gepaart mit einer viele Bereiche umfassenden Produktvielfalt und einem hohen technischen Beratungsservice. Das Angebot von Reichelt Chemietechnik umfasst ca Artikel, die aus den Bereichen Schlauchtechnik, Verbindungselemente, Durchflusstechnik, Labor technik, Halbzeuge, Befestigungselemente, Filtration und Antriebstechnik stammen. C. Otto Gehrckens GmbH & Co. KG Gehrstücken Pinneberg Tel Fax COG zählt als unabhängiger Hersteller in der Branche zu den führenden Anbietern für elastomere Dichtungen. COG liefert aus Europas größtem O-Ring-Lager (über Positionen) verschiedenste Werkstoffe, u. a. FFKM, FKM, EPDM, PTFE, FVMQ, FEP ummantelt, NBR u. v. m. und bietet seit über 140 Jahren deutsche Premium-Qualität, Erfahrung und Innovationskraft. PARTNER DES EINKAUFS 54 Beschaffung aktuell Beschaffung Aktuell 06/2014, S. 54, , 14:41, SCUR HELUKABEL GmbH Dieselstraße Hemmingen Fax HELUKABEL ist seit über 30 Jahren einer der international führenden Hersteller und Anbieter von Kabel, Leitungen, Spezialkabel, Medientechnik, Kabelzube- hör und Daten-, Netzwerk- und Bustechnik. Mehr als 800 Mitarbeiter an 19 internationalen Standorten und sechs Standorten im gesamten Bundesgebiet sowie zahlreiche Außendienst mitarbeiter und über Artikel sowie unsere Logistik sorgen für ein hohes Maß an Verfügbarkeit, Termintreue und Service. SRM Jurima Dichtungen GmbH Derchinger Straße Augsburg Fax Seit über 40 Jahren ist JURIMA Dichtungen GmbH renommierter Hersteller und Händler wenn es um Dichtungstechnik, Elastomere sowie Kunststoffprodukte geht. Im Bereich Dichtungstechnik fertigen wir Industriedichtungen. Wir stanzen, plotten, schneiden, wasserstrahlschneiden, sägen, drehen, fräsen, spritzgießen, pressen und fertigen Ihre Produkte maßgeschneidert sowie auf Ihre individuellen Ansprüche abgestimmt. MEDIENBESCHAFFUNG Walter Junge GmbH Wasserstr Bochum Fax Unser Produktprogramm: Klemmen aus Edelstahl Kolbenstangen-Abstreifer Flachbahn-Abstreifer Sie profitieren: Hohe Betriebssicherheit Lange Lebensdauer Flexible Einsatzmöglichkeiten Meister Strömungstechnik GmbH Im Gewerbegebiet Wiesen Fax Meister Strömungstechnik ist seit mehr als 30 Jahren die erste Adresse und Partner der Industrie, wenn es um zuverlässige und solide Durchflussmesstechnik geht. Unser Produktportfolio beinhaltet Geräte, die ein breites Anwendungsspektrum von flüssigen und gasförmigen Medien sowie kundenspezifische Lösungen abdecken. Wir finden die optimale Lösung für Ihre Anwendung! PHOENIX CONTACT Deutschland GmbH Flachsmarktstraße Blomberg Fax Phoenix Contact ist weltweiter Marktführer für Komponenten, Systeme und Lösungen im Bereich der Elektrotechnik, Elektronik und Automation. Der Stammsitz ist in Blomberg (NRW) und Bad Pyrmont (Niedersachsen). Zur Phoenix Contact-Gruppe Deutschland gehören acht Unternehmen. Das Produkt spektrum umfasst Komponenten und Systemlösungen für die Energieversorgung inklusive Wind- und Solar, den Geräte- und Maschinenbau sowie den Schaltschrankbau. C. Otto Gehrckens GmbH & Co. KG Gehrstücken Pinneberg Tel Fax COG zählt als unabhängiger Hersteller in der Branche zu den führenden Anbietern für elastomere Dichtungen. COG liefert aus Europas größtem O-Ring-Lager (über Positionen) verschiedenste Werkstoffe, u. a. FFKM, FKM, EPDM, PTFE, FVMQ, FEP ummantelt, NBR u. v. m. und bietet seit über 140 Jahren deutsche Premium-Qualität, Erfahrung und Innovationskraft. PARTNER DES EINKAUFS Beschaffung Aktuell 06/2014, S. 54, , 14:41, SCUR HELUKABEL GmbH Dieselstraße Hemmingen Fax HELUKABEL ist seit über 30 Jahren einer der international führenden Hersteller und Anbieter von Kabel, Leitungen, Spezialkabel, Medientechnik, Kabelzube- hör und Daten-, Netzwerk- und Bustechnik. Mehr als 800 Mitarbeiter an 19 internationalen Standorten und sechs Standorten im gesamten Bundesgebiet sowie zahlreiche Außendienst mitarbeiter und über Artikel sowie unsere Logistik sorgen für ein hohes Maß an Verfügbarkeit, Termintreue und Service. SRM Simmeth System GmbH Marktler Straße 15b Burghausen Fax Software für Kennzahlen, Lieferantenmanagement, Risiko management und Bestandsmanagement mit Beratung vom Konzept zur implementierten Lösung. Der Supply-Monitor unterstützt Ihr Lieferanten management von der Selektion über die Qualifizierung, Lieferanten bewertung und -klassifizierung zur ge zielten Entwicklung Ihrer Lieferanten. Der KPI- Monitor ermöglicht ein Management mit Kennzahlen entlang der gesamten Supply-Chain vom Einkauf bis zum Vertrieb. Jurima Dichtungen GmbH Derchinger Straße Augsburg Fax Seit über 40 Jahren ist JURIMA Dichtungen GmbH renommierter Hersteller und Händler wenn es um Dichtungstechnik, Elastomere sowie Kunststoffprodukte geht. Im Bereich Dichtungstechnik fertigen wir Industriedichtungen. Wir stanzen, plotten, schneiden, wasserstrahlschneiden, sägen, drehen, fräsen, spritzgießen, pressen und fertigen Ihre Produkte maßgeschneidert sowie auf Ihre individuellen Ansprüche abgestimmt. MEDIENBESCHAFFUNG Schweitzer Fachinformationen Elsenheimerstraße München Fax Wissen, was wichtig ist: Wir versorgen Experten schnell und bequem mit genau der Fachliteratur, die relevant für ihren Erfolg ist gedruckt oder in Form von E-Medien. Das Besondere: Als einer der führenden Anbieter für Fachinformationen verbinden wir fachliche Beratung mit durchdachten Lösungen und flexibler Logistik. Die Schweitzer Konzepte für E-Procurement, Intranet und Fulfillment erfüllen genau die Anforderungen von Einrichtungen und Bibliotheken an die Wissensbeschaffung. Walter Junge GmbH Wasserstr Bochum Fax Unser Produktprogramm: Klemmen aus Edelstahl Kolbenstangen-Abstreifer Flachbahn-Abstreifer Sie profitieren: Hohe Betriebssicherheit Lange Lebensdauer Flexible Einsatzmöglichkeiten Meister Strömungstechnik GmbH Im Gewerbegebiet Wiesen Fax Meister Strömungstechnik ist seit mehr als 30 Jahren die erste Adresse und Partner der Industrie, wenn es um zuverlässige und solide Durchflussmesstechnik geht. Unser Produktportfolio beinhaltet Geräte, die ein breites Anwendungsspektrum von flüssigen und gasförmigen Medien sowie kundenspezifische Lösungen abdecken. Wir finden die optimale Lösung für Ihre Anwendung! PHOENIX CONTACT Deutschland GmbH Flachsmarktstraße Blomberg Fax Phoenix Contact ist weltweiter Marktführer für Komponenten, Systeme und Lösungen im Bereich der Elektrotechnik, Elektronik und Automation. Der Stammsitz ist in Blomberg (NRW) und Bad Pyrmont (Niedersachsen). Zur Phoenix Contact-Gruppe Deutschland gehören acht Unternehmen. Das Produkt spektrum umfasst Komponenten und Systemlösungen für die Energieversorgung inklusive Wind- und Solar, den Geräte- und Maschinenbau sowie den Schaltschrankbau. RCT Reichelt Chemietechnik GmbH + Co. Englerstraße Heidelberg Fax Reichelt Chemietechnik steht für das Prinzip Angebot und Vertrieb der kleinen Quantität gepaart mit einer viele Bereiche umfassenden Produktvielfalt und einem hohen technischen Beratungsservice. Das Angebot von Reichelt Chemietechnik umfasst ca Artikel, die aus den Bereichen Schlauchtechnik, Verbindungselemente, Durchflusstechnik, Labor technik, Halbzeuge, Befestigungselemente, Filtration und Antriebstechnik stammen. C. Otto Gehrckens GmbH & Co. KG Gehrstücken Pinneberg Tel Fax COG zählt als unabhängiger Hersteller in der Branche zu den führenden Anbietern für elastomere Dichtungen. COG liefert aus Europas größtem O-Ring-Lager (über Positionen) verschiedenste Werkstoffe, u. a. FFKM, FKM, EPDM, PTFE, FVMQ, FEP ummantelt, NBR u. v. m. und bietet seit über 140 Jahren deutsche Premium-Qualität, Erfahrung und Innovationskraft. PARTNER DES EINKAUFS 54 Beschaffung aktuell medizin&technik präsentiert Ihnen Partner für die Medizintechnik! Fakten zu Unternehmen, Details zu Angebots- und Leistungsspektrum finden Sie in der neuen Rubrik Partner der Medizintechnik und auf medizin-und-technik.de. Scannen Sie dazu den jeweiligen QR-Code. So gelangen Sie direkt auf das Partner- Profil des Anbieters! Bookmark! www. medizin-und-technik.de/partner-der-medizintechnik Antriebstechnik Komponenten Sterilisation Automatisierung Bildverarbeitung Lasertechnik Oberflächentechnik Sensorik Schläuche Kunststofftechnik Design IT für die Medizintechnik Fertigung Qualitätssicherung Werkzeug- und Formenbau Mikrosystemtechnik/Nanotechnologie Reinraumtechnik Werkstoffe Xerate soluta nonsendunt volorum dolum sequis magnimus et fugia veriore ssequis explaccus, imiliquas volorro vitatiusdae vererio. Optat poresse nihicitate commolu ptatumquunt pe cumenditem el evello veliquis simust, cum et, si dolorectotas atur, suntisitat rene elicima gnatqui nus, aut ommo qui viditat ibusciis rehenimusam am intia sitat. Xerate soluta nonsendunt volorum dolum sequis magnimus et fugia veriore ssequis explaccus, imiliquas volorro vitatiusdae vererio. Optat poresse nihicitate commolu ptatumquunt pe cumenditem el evello veliquis simust, cum et, si dolorectotas atur, suntisitat rene elicima gnatqui nus, aut ommo qui viditat ibusciis rehenimusam am intia sitat. Xerate soluta nonsendunt volorum dolum sequis magnimus et fugia veriore ssequis explaccus, imiliquas volorro vitatiusdae vererio. Optat poresse nihicitate commolu ptatumquunt pe cumenditem el evello veliquis simust, cum et, si dolorectotas atur, suntisitat rene elicima gnatqui nus, aut ommo qui viditat ibusciis rehenimusam am intia sitat. Xerate soluta nonsendunt volorum dolum sequis magnimus et fugia veriore ssequis explaccus, imiliquas volorro vitatiusdae vererio. Optat poresse nihicitate commolu ptatumquunt pe cumenditem el evello veliquis simust, cum et, si dolorectotas atur, suntisitat rene elicima gnatqui nus, aut ommo qui viditat ibusciis rehenimusam am intia sitat. Xerate soluta nonsendunt volorum dolum sequis magnimus et fugia veriore ssequis explaccus, imiliquas volorro vitatiusdae vererio. Optat poresse nihicitate commolu ptatumquunt pe cumenditem el evello veliquis simust, cum et, si dolorectotas atur, suntisitat rene elicima gnatqui nus, aut ommo qui viditat ibusciis rehenimusam am intia sitat. Xerate soluta nonsendunt volorum dolum sequis magnimus et fugia veriore ssequis explaccus, imiliquas volorro vitatiusdae vererio. Optat poresse nihicitate commolu ptatumquunt pe cumenditem el evello veliquis simust, cum et, si dolorectotas atur, suntisitat rene elicima gnatqui nus, aut ommo qui viditat ibusciis rehenimusam am intia sitat. LASERTECHNIK LASERTECHNIK ENTWICKLUNG UND KOMPONENTEN LASERTECHNIK LASERTECHNIK ENTWICKLUNG UND KOMPONENTEN Mustermann GmbH Max Muster Straße Musterstadt Fax Mustermann GmbH Max Muster Straße Musterstadt Fax Mustermann GmbH Max Muster Straße Musterstadt Fax Mustermann GmbH Max Muster Straße Musterstadt Fax Mustermann GmbH Max Muster Straße Musterstadt Fax Mustermann GmbH Max Muster Straße Musterstadt Fax FIRMENLOGO FIRMENLOGO FIRMENLOGO FIRMENLOGO FIRMENLOGO FIRMENLOGO Beschaffung Aktuell 06/2014, S. 54, , 14:41, SCUR HELUKABEL GmbH Dieselstraße Hemmingen Fax HELUKABEL ist seit über 30 Jahren einer der international führenden Hersteller und Anbieter von Kabel, Leitungen, Spezialkabel, Medientechnik, Kabelzube- hör und Daten-, Netzwerk- und Bustechnik. Mehr als 800 Mitarbeiter an 19 internationalen Standorten und sechs Standorten im gesamten Bundesgebiet sowie zahlreiche Außendienst mitarbeiter und über Artikel sowie unsere Logistik sorgen für ein hohes Maß an Verfügbarkeit, Termintreue und Service. SRM Simmeth System GmbH Marktler Straße 15b Burghausen Fax Software für Kennzahlen, Lieferantenmanagement, Risiko management und Bestandsmanagement mit Beratung vom Konzept zur implementierten Lösung. Der Supply-Monitor unterstützt Ihr Lieferanten management von der Selektion über die Qualifizierung, Lieferanten bewertung und -klassifizierung zur ge zielten Entwicklung Ihrer Lieferanten. Der KPI- Monitor ermöglicht ein Management mit Kennzahlen entlang der gesamten Supply-Chain vom Einkauf bis zum Vertrieb. Jurima Dichtungen GmbH Derchinger Straße Augsburg Fax Seit über 40 Jahren ist JURIMA Dichtungen GmbH renommierter Hersteller und Händler wenn es um Dichtungstechnik, Elastomere sowie Kunststoffprodukte geht. Im Bereich Dichtungstechnik fertigen wir Industriedichtungen. Wir stanzen, plotten, schneiden, wasserstrahlschneiden, sägen, drehen, fräsen, spritzgießen, pressen und fertigen Ihre Produkte maßgeschneidert sowie auf Ihre individuellen Ansprüche abgestimmt. MEDIENBESCHAFFUNG Schweitzer Fachinformationen Elsenheimerstraße München Fax Wissen, was wichtig ist: Wir versorgen Experten schnell und bequem mit genau der Fachliteratur, die relevant für ihren Erfolg ist gedruckt oder in Form von E-Medien. Das Besondere: Als einer der führenden Anbieter für Fachinformationen verbinden wir fachliche Beratung mit durchdachten Lösungen und flexibler Logistik. Die Schweitzer Konzepte für E-Procurement, Intranet und Fulfillment erfüllen genau die Anforderungen von Einrichtungen und Bibliotheken an die Wissensbeschaffung. Walter Junge GmbH Wasserstr Bochum Fax Unser Produktprogramm: Klemmen aus Edelstahl Kolbenstangen-Abstreifer Flachbahn-Abstreifer Sie profitieren: Hohe Betriebssicherheit Lange Lebensdauer Flexible Einsatzmöglichkeiten Meister Strömungstechnik GmbH Im Gewerbegebiet Wiesen Fax Meister Strömungstechnik ist seit mehr als 30 Jahren die erste Adresse und Partner der Industrie, wenn es um zuverlässige und solide Durchflussmesstechnik geht. Unser Produktportfolio beinhaltet Geräte, die ein breites Anwendungsspektrum von flüssigen und gasförmigen Medien sowie kundenspezifische Lösungen abdecken. Wir finden die optimale Lösung für Ihre Anwendung! PHOENIX CONTACT Deutschland GmbH Flachsmarktstraße Blomberg Fax Phoenix Contact ist weltweiter Marktführer für Komponenten, Systeme und Lösungen im Bereich der Elektrotechnik, Elektronik und Automation. Der Stammsitz ist in Blomberg (NRW) und Bad Pyrmont (Niedersachsen). Zur Phoenix Contact-Gruppe Deutschland gehören acht Unternehmen. Das Produkt spektrum umfasst Komponenten und Systemlösungen für die Energieversorgung inklusive Wind- und Solar, den Geräte- und Maschinenbau sowie den Schaltschrankbau. RCT Reichelt Chemietechnik GmbH + Co. Englerstraße Heidelberg Fax Reichelt Chemietechnik steht für das Prinzip Angebot und Vertrieb der kleinen Quantität gepaart mit einer viele Bereiche umfassenden Produktvielfalt und einem hohen technischen Beratungsservice. Das Angebot von Reichelt Chemietechnik umfasst ca Artikel, die aus den Bereichen Schlauchtechnik, Verbindungselemente, Durchflusstechnik, Labor technik, Halbzeuge, Befestigungselemente, Filtration und Antriebstechnik stammen. C. Otto Gehrckens GmbH & Co. KG Gehrstücken Pinneberg Tel Fax COG zählt als unabhängiger Hersteller in der Branche zu den führenden Anbietern für elastomere Dichtungen. COG liefert aus Europas größtem O-Ring-Lager (über Positionen) verschiedenste Werkstoffe, u. a. FFKM, FKM, EPDM, PTFE, FVMQ, FEP ummantelt, NBR u. v. m. und bietet seit über 140 Jahren deutsche Premium-Qualität, Erfahrung und Innovationskraft. PARTNER DES EINKAUFS 54 Beschaffung aktuell Beschaffung Aktuell 06/2014, S. 54, , 14:41, SCUR HELUKABEL GmbH Dieselstraße Hemmingen Fax HELUKABEL ist seit über 30 Jahren einer der international führenden Hersteller und Anbieter von Kabel, Leitungen, Spezialkabel, Medientechnik, Kabelzube- hör und Daten-, Netzwerk- und Bustechnik. Mehr als 800 Mitarbeiter an 19 internationalen Standorten und sechs Standorten im gesamten Bundesgebiet sowie zahlreiche Außendienst mitarbeiter und über Artikel sowie unsere Logistik sorgen für ein hohes Maß an Verfügbarkeit, Termintreue und Service. SRM Simmeth System GmbH Marktler Straße 15b Burghausen Fax Software für Kennzahlen, Lieferantenmanagement, Risiko management und Bestandsmanagement mit Beratung vom Konzept zur implementierten Lösung. Der Supply-Monitor unterstützt Ihr Lieferanten management von der Selektion über die Qualifizierung, Lieferanten bewertung und -klassifizierung zur ge zielten Entwicklung Ihrer Lieferanten. Der KPI- Monitor ermöglicht ein Management mit Kennzahlen entlang der gesamten Supply-Chain vom Einkauf bis zum Vertrieb. Jurima Dichtungen GmbH Derchinger Straße Augsburg Fax Seit über 40 Jahren ist JURIMA Dichtungen GmbH renommierter Hersteller und Händler wenn es um Dichtungstechnik, Elastomere sowie Kunststoffprodukte geht. Im Bereich Dichtungstechnik fertigen wir Industriedichtungen. Wir stanzen, plotten, schneiden, wasserstrahlschneiden, sägen, drehen, fräsen, spritzgießen, pressen und fertigen Ihre Produkte maßgeschneidert sowie auf Ihre individuellen Ansprüche abgestimmt. MEDIENBESCHAFFUNG Schweitzer Fachinformationen Elsenheimerstraße München Fax Wissen, was wichtig ist: Wir versorgen Experten schnell und bequem mit genau der Fachliteratur, die relevant für ihren Erfolg ist gedruckt oder in Form von E-Medien. Das Besondere: Als einer der führenden Anbieter für Fachinformationen verbinden wir fachliche Beratung mit durchdachten Lösungen und flexibler Logistik. Die Schweitzer Konzepte für E-Procurement, Intranet und Fulfillment erfüllen genau die Anforderungen von Einrichtungen und Bibliotheken an die Wissensbeschaffung. Walter Junge GmbH Wasserstr Bochum Fax Unser Produktprogramm: Klemmen aus Edelstahl Kolbenstangen-Abstreifer Flachbahn-Abstreifer Sie profitieren: Hohe Betriebssicherheit Lange Lebensdauer Flexible Einsatzmöglichkeiten Meister Strömungstechnik GmbH Im Gewerbegebiet Wiesen Fax Meister Strömungstechnik ist seit mehr als 30 Jahren die erste Adresse und Partner der Industrie, wenn es um zuverlässige und solide Durchflussmesstechnik geht. Unser Produktportfolio beinhaltet Geräte, die ein breites Anwendungsspektrum von flüssigen und gasförmigen Medien sowie kundenspezifische Lösungen abdecken. Wir finden die optimale Lösung für Ihre Anwendung! PHOENIX CONTACT Deutschland GmbH Flachsmarktstraße Blomberg Fax Phoenix Contact ist weltweiter Marktführer für Komponenten, Systeme und Lösungen im Bereich der Elektrotechnik, Elektronik und Automation. Der Stammsitz ist in Blomberg (NRW) und Bad Pyrmont (Niedersachsen). Zur Phoenix Contact-Gruppe Deutschland gehören acht Unternehmen. Das Produkt spektrum umfasst Komponenten und Systemlösungen für die Energieversorgung inklusive Wind- und Solar, den Geräte- und Maschinenbau sowie den Schaltschrankbau. RCT Reichelt Chemietechnik GmbH + Co. Englerstraße Heidelberg Fax Reichelt Chemietechnik steht für das Prinzip Angebot und Vertrieb der kleinen Quantität gepaart mit einer viele Bereiche umfassenden Produktvielfalt und einem hohen technischen Beratungsservice. Das Angebot von Reichelt Chemietechnik umfasst ca Artikel, die aus den Bereichen Schlauchtechnik, Verbindungselemente, Durchflusstechnik, Labor technik, Halbzeuge, Befestigungselemente, Filtration und Antriebstechnik stammen. C. Otto Gehrckens GmbH & Co. KG Gehrstücken Pinneberg Tel Fax COG zählt als unabhängiger Hersteller in der Branche zu den führenden Anbietern für elastomere Dichtungen. COG liefert aus Europas größtem O-Ring-Lager (über Positionen) verschiedenste Werkstoffe, u. a. FFKM, FKM, EPDM, PTFE, FVMQ, FEP ummantelt, NBR u. v. m. und bietet seit über 140 Jahren deutsche Premium-Qualität, Erfahrung und Innovationskraft. PARTNER DES EINKAUFS 54 Beschaffung aktuell Beschaffung Aktuell 06/2014, S. 54, , 14:41, SCUR HELUKABEL GmbH Dieselstraße Hemmingen Fax HELUKABEL ist seit über 30 Jahren einer der international führenden Hersteller und Anbieter von Kabel, Leitungen, Spezialkabel, Medientechnik, Kabelzube- hör und Daten-, Netzwerk- und Bustechnik. Mehr als 800 Mitarbeiter an 19 internationalen Standorten und sechs Standorten im gesamten Bundesgebiet sowie zahlreiche Außendienst mitarbeiter und über Artikel sowie unsere Logistik sorgen für ein hohes Maß an Verfügbarkeit, Termintreue und Service. SRM Jurima Dichtungen GmbH Derchinger Straße Augsburg Fax Seit über 40 Jahren ist JURIMA Dichtungen GmbH renommierter Hersteller und Händler wenn es um Dichtungstechnik, Elastomere sowie Kunststoffprodukte geht. Im Bereich Dichtungstechnik fertigen wir Industriedichtungen. Wir stanzen, plotten, schneiden, wasserstrahlschneiden, sägen, drehen, fräsen, spritzgießen, pressen und fertigen Ihre Produkte maßgeschneidert sowie auf Ihre individuellen Ansprüche abgestimmt. MEDIENBESCHAFFUNG Walter Junge GmbH Wasserstr Bochum Fax Unser Produktprogramm: Klemmen aus Edelstahl Kolbenstangen-Abstreifer Flachbahn-Abstreifer Sie profitieren: Hohe Betriebssicherheit Lange Lebensdauer Flexible Einsatzmöglichkeiten Meister Strömungstechnik GmbH Im Gewerbegebiet Wiesen Fax Meister Strömungstechnik ist seit mehr als 30 Jahren die erste Adresse und Partner der Industrie, wenn es um zuverlässige und solide Durchflussmesstechnik geht. Unser Produktportfolio beinhaltet Geräte, die ein breites Anwendungsspektrum von flüssigen und gasförmigen Medien sowie kundenspezifische Lösungen abdecken. Wir finden die optimale Lösung für Ihre Anwendung! PHOENIX CONTACT Deutschland GmbH Flachsmarktstraße Blomberg Fax Phoenix Contact ist weltweiter Marktführer für Komponenten, Systeme und Lösungen im Bereich der Elektrotechnik, Elektronik und Automation. Der Stammsitz ist in Blomberg (NRW) und Bad Pyrmont (Niedersachsen). Zur Phoenix Contact-Gruppe Deutschland gehören acht Unternehmen. Das Produkt spektrum umfasst Komponenten und Systemlösungen für die Energieversorgung inklusive Wind- und Solar, den Geräte- und Maschinenbau sowie den Schaltschrankbau. C. Otto Gehrckens GmbH & Co. KG Gehrstücken Pinneberg Tel Fax COG zählt als unabhängiger Hersteller in der Branche zu den führenden Anbietern für elastomere Dichtungen. COG liefert aus Europas größtem O-Ring-Lager (über Positionen) verschiedenste Werkstoffe, u. a. FFKM, FKM, EPDM, PTFE, FVMQ, FEP ummantelt, NBR u. v. m. und bietet seit über 140 Jahren deutsche Premium-Qualität, Erfahrung und Innovationskraft. PARTNER DES EINKAUFS Beschaffung Aktuell 06/2014, S. 54, , 14:41, SCUR HELUKABEL GmbH Dieselstraße Hemmingen Fax HELUKABEL ist seit über 30 Jahren einer der international führenden Hersteller und Anbieter von Kabel, Leitungen, Spezialkabel, Medientechnik, Kabelzube- hör und Daten-, Netzwerk- und Bustechnik. Mehr als 800 Mitarbeiter an 19 internationalen Standorten und sechs Standorten im gesamten Bundesgebiet sowie zahlreiche Außendienst mitarbeiter und über Artikel sowie unsere Logistik sorgen für ein hohes Maß an Verfügbarkeit, Termintreue und Service. SRM Simmeth System GmbH Marktler Straße 15b Burghausen Fax Software für Kennzahlen, Lieferantenmanagement, Risiko management und Bestandsmanagement mit Beratung vom Konzept zur implementierten Lösung. Der Supply-Monitor unterstützt Ihr Lieferanten management von der Selektion über die Qualifizierung, Lieferanten bewertung und -klassifizierung zur ge zielten Entwicklung Ihrer Lieferanten. Der KPI- Monitor ermöglicht ein Management mit Kennzahlen entlang der gesamten Supply-Chain vom Einkauf bis zum Vertrieb. Jurima Dichtungen GmbH Derchinger Straße Augsburg Fax Seit über 40 Jahren ist JURIMA Dichtungen GmbH renommierter Hersteller und Händler wenn es um Dichtungstechnik, Elastomere sowie Kunststoffprodukte geht. Im Bereich Dichtungstechnik fertigen wir Industriedichtungen. Wir stanzen, plotten, schneiden, wasserstrahlschneiden, sägen, drehen, fräsen, spritzgießen, pressen und fertigen Ihre Produkte maßgeschneidert sowie auf Ihre individuellen Ansprüche abgestimmt. MEDIENBESCHAFFUNG Schweitzer Fachinformationen Elsenheimerstraße München Fax Wissen, was wichtig ist: Wir versorgen Experten schnell und bequem mit genau der Fachliteratur, die relevant für ihren Erfolg ist gedruckt oder in Form von E-Medien. Das Besondere: Als einer der führenden Anbieter für Fachinformationen verbinden wir fachliche Beratung mit durchdachten Lösungen und flexibler Logistik. Die Schweitzer Konzepte für E-Procurement, Intranet und Fulfillment erfüllen genau die Anforderungen von Einrichtungen und Bibliotheken an die Wissensbeschaffung. Walter Junge GmbH Wasserstr Bochum Fax Unser Produktprogramm: Klemmen aus Edelstahl Kolbenstangen-Abstreifer Flachbahn-Abstreifer Sie profitieren: Hohe Betriebssicherheit Lange Lebensdauer Flexible Einsatzmöglichkeiten Meister Strömungstechnik GmbH Im Gewerbegebiet Wiesen Fax Meister Strömungstechnik ist seit mehr als 30 Jahren die erste Adresse und Partner der Industrie, wenn es um zuverlässige und solide Durchflussmesstechnik geht. Unser Produktportfolio beinhaltet Geräte, die ein breites Anwendungsspektrum von flüssigen und gasförmigen Medien sowie kundenspezifische Lösungen abdecken. Wir finden die optimale Lösung für Ihre Anwendung! PHOENIX CONTACT Deutschland GmbH Flachsmarktstraße Blomberg Fax Phoenix Contact ist weltweiter Marktführer für Komponenten, Systeme und Lösungen im Bereich der Elektrotechnik, Elektronik und Automation. Der Stammsitz ist in Blomberg (NRW) und Bad Pyrmont (Niedersachsen). Zur Phoenix Contact-Gruppe Deutschland gehören acht Unternehmen. Das Produkt spektrum umfasst Komponenten und Systemlösungen für die Energieversorgung inklusive Wind- und Solar, den Geräte- und Maschinenbau sowie den Schaltschrankbau. RCT Reichelt Chemietechnik GmbH + Co. Englerstraße Heidelberg Fax Reichelt Chemietechnik steht für das Prinzip Angebot und Vertrieb der kleinen Quantität gepaart mit einer viele Bereiche umfassenden Produktvielfalt und einem hohen technischen Beratungsservice. Das Angebot von Reichelt Chemietechnik umfasst ca Artikel, die aus den Bereichen Schlauchtechnik, Verbindungselemente, Durchflusstechnik, Labor technik, Halbzeuge, Befestigungselemente, Filtration und Antriebstechnik stammen. C. Otto Gehrckens GmbH & Co. KG Gehrstücken Pinneberg Tel Fax COG zählt als unabhängiger Hersteller in der Branche zu den führenden Anbietern für elastomere Dichtungen. COG liefert aus Europas größtem O-Ring-Lager (über Positionen) verschiedenste Werkstoffe, u. a. FFKM, FKM, EPDM, PTFE, FVMQ, FEP ummantelt, NBR u. v. m. und bietet seit über 140 Jahren deutsche Premium-Qualität, Erfahrung und Innovationskraft. PARTNER DES EINKAUFS 54 Beschaffung aktuell * Only available exclusively as a combined print-online package with a single record format. QR-Code and link to PartnerProfil will be created by the Publisher. Data delivery: Text as DOC/TXT. Logo and image as JPG, CMYK/RGB. You can also implement this advertising solution with the trade journals Beschaffung aktuell, elektro AUTOMATION, EPP, Industrieanzeiger, Pharmaproduktion and QUALITY ENGINEERING! Promote yourself as a partner in medicine technique! The crossmedia Partner Entry links both print with online to offer lasting presence. Attract the attention of potential customers with your business card reproduced in all 6 issues of medizin&technik. You will be directly located via the appropriate Category assignment! You can use a QR-Code to route interested partners directly to your online Partner Profile on With one click, the potential customer receives the most important facts about your business, services and special offers. You benefit from guests users too, with those searching by appropriate keyword and topic also directed to your profile page. The combined Print + Online perform doubly: Media medizin&technik Term 6 Issues 12 Months Entry Available within each Issue Category Freely selectable Format Business Card 60 mm wide x 82 mm high, four colour, with QR-Code 7 lines for name, 9 lines of 50 characters inc. spaces Partner Profile Up to 5,000 characters including spaces, logo and images. Package price 1,950, * www. medizin-und-technik.de/partner-der-medizintechnik ENTWICKLUNG UND KOMPONENTEN ENTWICKLUNG UND KOMPONENTEN HELUKABEL GmbH Dieselstraße Hemmingen Fax HELUKABEL ist seit über 30 Jahren einer der international führenden Hersteller und Anbieter von Kabel, Leitungen, Spezialkabel, Medientechnik, Kabelzube- hör und Daten-, Netzwerk- und Bustechnik. Mehr als 800 Mitarbeiter an 19 internationalen Standorten 800 Mitarbeiter an 19 internationalen Standorten und sechs Standorten im gesamten Bundesgebiet sowie zahlreiche Außendienst mitarbeiter und über sowie zahlreiche Außendienst mitarbeiter und über Artikel sowie unsere Logistik sorgen für ein hohes Maß an Verfügbarkeit, Termintreue und Service. C. Otto Gehrckens GmbH & Co. KG COG zählt als unabhängiger Hersteller in der Branche zu den führenden Anbietern für elastomere Dichtungen. COG liefert aus Europas größtem O-Ring-Lager (über Positionen) verschiedenste Werkstoffe, u. a. FFKM, FKM, EPDM, PTFE, FVMQ, Werkstoffe, u. a. FFKM, FKM, EPDM, PTFE, FVMQ, FEP ummantelt, NBR u. v. m. und bietet seit über 140 Jahren deutsche Premium-Qualität, Erfahrung C. Otto Gehrckens GmbH & Co. KG Gehrstücken Pinneberg Tel Fax COG zählt als unabhängiger Hersteller in der Branche zu den führenden Anbietern für elastomere Dichtungen. COG liefert aus Europas größtem O-Ring-Lager (über Positionen) verschiedenste Werkstoffe, u. a. FFKM, FKM, EPDM, PTFE, FVMQ, Werkstoffe, u. a. FFKM, FKM, EPDM, PTFE, FVMQ, FEP ummantelt, NBR u. v. m. und bietet seit über 140 Jahren deutsche Premium-Qualität, Erfahrung und Innovationskraft. ENTWICKLUNG UND KOMPONENTEN Partner Profil (Online) Permanent presence Intelligently linked information channels Unbeatable Price Your tags: Company profile Core competence Performance References Partners Special features Business Card (Print)

Supplier Questionnaire

Supplier Questionnaire Supplier Questionnaire Dear madam, dear sir, We would like to add your company to our list of suppliers. Our company serves the defence industry and fills orders for replacement parts, including orders

Mehr

advertising Kindermoden Nord 4 6 February 2017 trade fair : Kindermoden Nord 4 6 February 2017 deadline : 20 December 2016 A04_DE_Werbung

advertising Kindermoden Nord 4 6 February 2017 trade fair : Kindermoden Nord 4 6 February 2017 deadline : 20 December 2016 A04_DE_Werbung advertising Kindermoden Nord 4 6 February 2017 trade fair : Kindermoden Nord 4 6 February 2017 A04_DE_Werbung advertising catalogue A 2. Advertisment reservation magazine 4-c digital reservation size unit_cost

Mehr

Notice: All mentioned inventors have to sign the Report of Invention (see page 3)!!!

Notice: All mentioned inventors have to sign the Report of Invention (see page 3)!!! REPORT OF INVENTION Please send a copy to An die Abteilung Technologietransfer der Universität/Hochschule An die Technologie-Lizenz-Büro (TLB) der Baden-Württembergischen Hochschulen GmbH Ettlinger Straße

Mehr

WP2. Communication and Dissemination. Wirtschafts- und Wissenschaftsförderung im Freistaat Thüringen

WP2. Communication and Dissemination. Wirtschafts- und Wissenschaftsförderung im Freistaat Thüringen WP2 Communication and Dissemination Europa Programm Center Im Freistaat Thüringen In Trägerschaft des TIAW e. V. 1 GOALS for WP2: Knowledge information about CHAMPIONS and its content Direct communication

Mehr

Franke & Bornberg award AachenMünchener private annuity insurance schemes top grades

Franke & Bornberg award AachenMünchener private annuity insurance schemes top grades Franke & Bornberg award private annuity insurance schemes top grades Press Release, December 22, 2009 WUNSCHPOLICE STRATEGIE No. 1 gets best possible grade FFF ( Excellent ) WUNSCHPOLICE conventional annuity

Mehr

Customer-specific software for autonomous driving and driver assistance (ADAS)

Customer-specific software for autonomous driving and driver assistance (ADAS) This press release is approved for publication. Press Release Chemnitz, February 6 th, 2014 Customer-specific software for autonomous driving and driver assistance (ADAS) With the new product line Baselabs

Mehr

D 4362. Der neue KunsthanDel. 16 seiten handel. neue Rubriken: aus- und Weiterbildung Recht. Verbessertes Branchenverzeichnis

D 4362. Der neue KunsthanDel. 16 seiten handel. neue Rubriken: aus- und Weiterbildung Recht. Verbessertes Branchenverzeichnis Der Ratgeber für Unternehmer im Kunstmarkt D 4362 9 2014 D 4362 8 2014 DER RATGEBER FÜR UNTERNEHMER IM KUNSTMARKT AUGUST 2014 Der ratgeber für Unternehmer im KUnstmarKt September 2014 DER NEUE KUNSTHANDEL

Mehr

J RG IMMENDORFF STANDORT F R KRITIK MALEREI UND INSPIRATION ERSCHEINT ZUR AUSSTELLUNG IM MUSEUM LU

J RG IMMENDORFF STANDORT F R KRITIK MALEREI UND INSPIRATION ERSCHEINT ZUR AUSSTELLUNG IM MUSEUM LU J RG IMMENDORFF STANDORT F R KRITIK MALEREI UND INSPIRATION ERSCHEINT ZUR AUSSTELLUNG IM MUSEUM LU 8 Feb, 2016 JRISFRKMUIEZAIMLAPOM-PDF33-0 File 4,455 KB 96 Page If you want to possess a one-stop search

Mehr

Level 2 German, 2015

Level 2 German, 2015 91126 911260 2SUPERVISOR S Level 2 German, 2015 91126 Demonstrate understanding of a variety of written and / or visual German text(s) on familiar matters 2.00 p.m. Friday 4 December 2015 Credits: Five

Mehr

CHAMPIONS Communication and Dissemination

CHAMPIONS Communication and Dissemination CHAMPIONS Communication and Dissemination Europa Programm Center Im Freistaat Thüringen In Trägerschaft des TIAW e. V. 1 CENTRAL EUROPE PROGRAMME CENTRAL EUROPE PROGRAMME -ist als größtes Aufbauprogramm

Mehr

DIE NEUORGANISATION IM BEREICH DES SGB II AUSWIRKUNGEN AUF DIE ZUSAMMENARBEIT VON BUND LNDERN UND KOMMUNEN

DIE NEUORGANISATION IM BEREICH DES SGB II AUSWIRKUNGEN AUF DIE ZUSAMMENARBEIT VON BUND LNDERN UND KOMMUNEN DIE NEUORGANISATION IM BEREICH DES SGB II AUSWIRKUNGEN AUF DIE ZUSAMMENARBEIT VON BUND LNDERN UND KOMMUNEN WWOM537-PDFDNIBDSIAADZVBLUK 106 Page File Size 4,077 KB 16 Feb, 2002 COPYRIGHT 2002, ALL RIGHT

Mehr

EVANGELISCHES GESANGBUCH: AUSGABE FUR DIE EVANGELISCH-LUTHERISCHE LANDESKIRCHE SACHSEN. BLAU (GERMAN EDITION) FROM EVANGELISCHE VERLAGSAN

EVANGELISCHES GESANGBUCH: AUSGABE FUR DIE EVANGELISCH-LUTHERISCHE LANDESKIRCHE SACHSEN. BLAU (GERMAN EDITION) FROM EVANGELISCHE VERLAGSAN EVANGELISCHES GESANGBUCH: AUSGABE FUR DIE EVANGELISCH-LUTHERISCHE LANDESKIRCHE SACHSEN. BLAU (GERMAN EDITION) FROM EVANGELISCHE VERLAGSAN DOWNLOAD EBOOK : EVANGELISCHES GESANGBUCH: AUSGABE FUR DIE EVANGELISCH-LUTHERISCHE

Mehr

Corporate Digital Learning, How to Get It Right. Learning Café

Corporate Digital Learning, How to Get It Right. Learning Café 0 Corporate Digital Learning, How to Get It Right Learning Café Online Educa Berlin, 3 December 2015 Key Questions 1 1. 1. What is the unique proposition of digital learning? 2. 2. What is the right digital

Mehr

Level 2 German, 2013

Level 2 German, 2013 91126 911260 2SUPERVISOR S Level 2 German, 2013 91126 Demonstrate understanding of a variety of written and / or visual German text(s) on familiar matters 9.30 am Monday 11 November 2013 Credits: Five

Mehr

Marktdaten Schuhe Europa - EU 15 / 2012

Marktdaten Schuhe Europa - EU 15 / 2012 Brochure More information from http://www.researchandmarkets.com/reports/2321013/ Marktdaten Schuhe Europa - EU 15 / 2012 Description: Was Sie erwartet: - Marktvolumen Schuhe zu Endverbraucherpreisen 2007-2011

Mehr

Level 1 German, 2012

Level 1 German, 2012 90886 908860 1SUPERVISOR S Level 1 German, 2012 90886 Demonstrate understanding of a variety of German texts on areas of most immediate relevance 9.30 am Tuesday 13 November 2012 Credits: Five Achievement

Mehr

Level 1 German, 2016

Level 1 German, 2016 90886 908860 1SUPERVISOR S Level 1 German, 2016 90886 Demonstrate understanding of a variety of German texts on areas of most immediate relevance 2.00 p.m. Wednesday 23 November 2016 Credits: Five Achievement

Mehr

Anmeldung Registration UNIVERSAL DESIGN COMPETITION 2017 TEIL 1: ANMELDUNG TEILNEHMER PART 1: REGISTRATION PARTICIPANT

Anmeldung Registration UNIVERSAL DESIGN COMPETITION 2017 TEIL 1: ANMELDUNG TEILNEHMER PART 1: REGISTRATION PARTICIPANT TEIL : ANMELDUNG TEILNEHMER PART : REGISTRATION PARTICIPANT ANGABEN ZUM TEILNEHMER PARTICIPANT ADDRESS INFORMATION Vollständiger Name und Rechtsform der Firma, des Designbüros, der Hochschule, Schule oder

Mehr

There are 10 weeks this summer vacation the weeks beginning: June 23, June 30, July 7, July 14, July 21, Jul 28, Aug 4, Aug 11, Aug 18, Aug 25

There are 10 weeks this summer vacation the weeks beginning: June 23, June 30, July 7, July 14, July 21, Jul 28, Aug 4, Aug 11, Aug 18, Aug 25 Name: AP Deutsch Sommerpaket 2014 The AP German exam is designed to test your language proficiency your ability to use the German language to speak, listen, read and write. All the grammar concepts and

Mehr

Markt Monitor Papier, Bürobedarf und Schreibwaren

Markt Monitor Papier, Bürobedarf und Schreibwaren Brochure More information from http://www.researchandmarkets.com/reports/2131176/ Markt Monitor Papier, Bürobedarf und Schreibwaren Description: Die BBE Handelsberatung (München) und marketmedia24 (Köln)

Mehr

STRATEGISCHES BETEILIGUNGSCONTROLLING BEI KOMMUNALEN UNTERNEHMEN DER FFENTLICHE ZWECK ALS RICHTSCHNUR FR EIN ZIELGERICHTETE

STRATEGISCHES BETEILIGUNGSCONTROLLING BEI KOMMUNALEN UNTERNEHMEN DER FFENTLICHE ZWECK ALS RICHTSCHNUR FR EIN ZIELGERICHTETE BETEILIGUNGSCONTROLLING BEI KOMMUNALEN UNTERNEHMEN DER FFENTLICHE ZWECK ALS RICHTSCHNUR FR EIN ZIELGERICHTETE PDF-SBBKUDFZARFEZ41-APOM3 123 Page File Size 5,348 KB 3 Feb, 2002 TABLE OF CONTENT Introduction

Mehr

PONS DIE DREI??? FRAGEZEICHEN, ARCTIC ADVENTURE: ENGLISCH LERNEN MIT JUSTUS, PETER UND BOB

PONS DIE DREI??? FRAGEZEICHEN, ARCTIC ADVENTURE: ENGLISCH LERNEN MIT JUSTUS, PETER UND BOB Read Online and Download Ebook PONS DIE DREI??? FRAGEZEICHEN, ARCTIC ADVENTURE: ENGLISCH LERNEN MIT JUSTUS, PETER UND BOB DOWNLOAD EBOOK : PONS DIE DREI??? FRAGEZEICHEN, ARCTIC ADVENTURE: Click link bellow

Mehr

Gern beraten wir auch Sie. Sprechen Sie uns an!

Gern beraten wir auch Sie. Sprechen Sie uns an! de en Unter dem Motto wire Solutions bietet die KIESELSTEIN International GmbH verschiedenste Produkte, Dienstleistungen und After Sales Service rund um den Draht an. Die Verbindung von Tradition und Innovation

Mehr

Einsatz einer Dokumentenverwaltungslösung zur Optimierung der unternehmensübergreifenden Kommunikation

Einsatz einer Dokumentenverwaltungslösung zur Optimierung der unternehmensübergreifenden Kommunikation Einsatz einer Dokumentenverwaltungslösung zur Optimierung der unternehmensübergreifenden Kommunikation Eine Betrachtung im Kontext der Ausgliederung von Chrysler Daniel Rheinbay Abstract Betriebliche Informationssysteme

Mehr

ELBA2 ILIAS TOOLS AS SINGLE APPLICATIONS

ELBA2 ILIAS TOOLS AS SINGLE APPLICATIONS ELBA2 ILIAS TOOLS AS SINGLE APPLICATIONS An AAA/Switch cooperative project run by LET, ETH Zurich, and ilub, University of Bern Martin Studer, ilub, University of Bern Julia Kehl, LET, ETH Zurich 1 Contents

Mehr

1. General information... 2 2. Login... 2 3. Home... 3 4. Current applications... 3

1. General information... 2 2. Login... 2 3. Home... 3 4. Current applications... 3 User Manual for Marketing Authorisation and Lifecycle Management of Medicines Inhalt: User Manual for Marketing Authorisation and Lifecycle Management of Medicines... 1 1. General information... 2 2. Login...

Mehr

VGM. VGM information. HAMBURG SÜD VGM WEB PORTAL - USER GUIDE June 2016

VGM. VGM information. HAMBURG SÜD VGM WEB PORTAL - USER GUIDE June 2016 Overview The Hamburg Süd VGM-Portal is an application which enables to submit VGM information directly to Hamburg Süd via our e-portal web page. You can choose to insert VGM information directly, or download

Mehr

INTERREG IIIa Project R&D - Ready for Research and Development Project results and ongoing activities

INTERREG IIIa Project R&D - Ready for Research and Development Project results and ongoing activities INTERREG IIIa Project R&D - Ready for Research and Development Project results and ongoing activities Györ, 5th December 2007 Key regions + perifary for surveys Background objectives CENTROPE needs a strategy

Mehr

Kontakte gesucht Kooperationspartner gefunden!

Kontakte gesucht Kooperationspartner gefunden! Kontakte gesucht Kooperationspartner gefunden! Ein entscheidender Schritt zum Erfolg auf internationalen Märkten ist ein verlässlicher Partner vor Ort, der den Zielmarkt gut kennt. Im Auftrag der Europäischen

Mehr

Media Information 2014

Media Information 2014 Deutschland 14,90 Schweiz 29,80 SFr. Dänemark 170,00 dkr Schweden 220,00 skr Österreich 16,40 Belgien 17,50 Niederlande 17,50 Luxemburg 17,50 Italien 20,00 Portugal (cont.) 20,00 Finnland 22,00 Spanien

Mehr

// ADVERTISING SERVICES

// ADVERTISING SERVICES // ADVERTISING SERVICES A useful service for you - the advertising services of MUNICH FABRIC START. Present yourself with effective advertising in the catalogue or other media. Take a look at the wide

Mehr

Mitglied der Leibniz-Gemeinschaft

Mitglied der Leibniz-Gemeinschaft Methods of research into dictionary use: online questionnaires Annette Klosa (Institut für Deutsche Sprache, Mannheim) 5. Arbeitstreffen Netzwerk Internetlexikografie, Leiden, 25./26. März 2013 Content

Mehr

C-TEC Systemtechnik und Serviceleistung für die Werkstoffprüfung GmbH

C-TEC Systemtechnik und Serviceleistung für die Werkstoffprüfung GmbH C-TEC Systemtechnik und Serviceleistung C-TEC Systemtechnik und Serviceleistung The Origin of the company C-TEC: Foundation in 1994 Commercial basis: development of Pipeline Crawlers In 1995 the first

Mehr

After sales product list After Sales Geräteliste

After sales product list After Sales Geräteliste GMC-I Service GmbH Thomas-Mann-Str. 20 90471 Nürnberg e-mail:service@gossenmetrawatt.com After sales product list After Sales Geräteliste Ladies and Gentlemen, (deutsche Übersetzung am Ende des Schreibens)

Mehr

Cleanroom Fog Generators Volcano VP 12 + VP 18

Cleanroom Fog Generators Volcano VP 12 + VP 18 Cleanroom Fog Generators Volcano VP 12 + VP 18 Description & Functional Principle (Piezo Technology) Cleanrooms are dynamic systems. People and goods are constantly in motion. Further installations, production

Mehr

Anmeldung zum UNIVERSAL DESIGN favorite 2016 Registration for UNIVERSAL DESIGN favorite 2016

Anmeldung zum UNIVERSAL DESIGN favorite 2016 Registration for UNIVERSAL DESIGN favorite 2016 Anmeldung zum UNIVERSAL DESIGN favorite 2016 Registration for UNIVERSAL DESIGN favorite 2016 Teil 1 Anmeldung Teilnehmer Part 1 Registration Participant Angaben zum Teilnehmer Participant Address Information

Mehr

DEUTSCHE NORM September 2000

DEUTSCHE NORM September 2000 DEUTSCHE NORM September 2000 Corrosion protection of metals Electrodeposited coatings of zinc with supplementary treatment on iron and steel English version of DIN EN 12329 { EN 12329 ICS 25.220.40 Korrosionsschutz

Mehr

ETHISCHES ARGUMENTIEREN IN DER SCHULE: GESELLSCHAFTLICHE, PSYCHOLOGISCHE UND PHILOSOPHISCHE GRUNDLAGEN UND DIDAKTISCHE ANSTZE (GERMAN

ETHISCHES ARGUMENTIEREN IN DER SCHULE: GESELLSCHAFTLICHE, PSYCHOLOGISCHE UND PHILOSOPHISCHE GRUNDLAGEN UND DIDAKTISCHE ANSTZE (GERMAN ETHISCHES ARGUMENTIEREN IN DER SCHULE: GESELLSCHAFTLICHE, PSYCHOLOGISCHE UND PHILOSOPHISCHE GRUNDLAGEN UND DIDAKTISCHE ANSTZE (GERMAN READ ONLINE AND DOWNLOAD EBOOK : ETHISCHES ARGUMENTIEREN IN DER SCHULE:

Mehr

Lehrstuhl für Allgemeine BWL Strategisches und Internationales Management Prof. Dr. Mike Geppert Carl-Zeiß-Str. 3 07743 Jena

Lehrstuhl für Allgemeine BWL Strategisches und Internationales Management Prof. Dr. Mike Geppert Carl-Zeiß-Str. 3 07743 Jena Lehrstuhl für Allgemeine BWL Strategisches und Internationales Management Prof. Dr. Mike Geppert Carl-Zeiß-Str. 3 07743 Jena http://www.im.uni-jena.de Contents I. Learning Objectives II. III. IV. Recap

Mehr

Prediction Market, 28th July 2012 Information and Instructions. Prognosemärkte Lehrstuhl für Betriebswirtschaftslehre insbes.

Prediction Market, 28th July 2012 Information and Instructions. Prognosemärkte Lehrstuhl für Betriebswirtschaftslehre insbes. Prediction Market, 28th July 2012 Information and Instructions S. 1 Welcome, and thanks for your participation Sensational prices are waiting for you 1000 Euro in amazon vouchers: The winner has the chance

Mehr

Dun & Bradstreet Compact Report

Dun & Bradstreet Compact Report Dun & Bradstreet Compact Report Identification & Summary (C) 20XX D&B COPYRIGHT 20XX DUN & BRADSTREET INC. - PROVIDED UNDER CONTRACT FOR THE EXCLUSIVE USE OF SUBSCRIBER 86XXXXXX1. ATTN: Example LTD Identification

Mehr

Advanced Availability Transfer Transfer absences from HR to PPM

Advanced Availability Transfer Transfer absences from HR to PPM Advanced Availability Transfer Transfer absences from HR to PPM A PLM Consulting Solution Public Advanced Availability Transfer With this solution you can include individual absences and attendances from

Mehr

AVL The Thrill of Solutions. Paul Blijham, Wien, 04.07.2005

AVL The Thrill of Solutions. Paul Blijham, Wien, 04.07.2005 AVL The Thrill of Solutions Paul Blijham, Wien, 04.07.2005 The Automotive Market and its Importance 58 million vehicles are produced each year worldwide 700 million vehicles are registered on the road

Mehr

CNC ZUR STEUERUNG VON WERKZEUGMASCHINEN (GERMAN EDITION) BY TIM ROHR

CNC ZUR STEUERUNG VON WERKZEUGMASCHINEN (GERMAN EDITION) BY TIM ROHR (GERMAN EDITION) BY TIM ROHR READ ONLINE AND DOWNLOAD EBOOK : CNC ZUR STEUERUNG VON WERKZEUGMASCHINEN (GERMAN EDITION) BY TIM ROHR PDF Click button to download this ebook READ ONLINE AND DOWNLOAD CNC ZUR

Mehr

NEWSLETTER. FileDirector Version 2.5 Novelties. Filing system designer. Filing system in WinClient

NEWSLETTER. FileDirector Version 2.5 Novelties. Filing system designer. Filing system in WinClient Filing system designer FileDirector Version 2.5 Novelties FileDirector offers an easy way to design the filing system in WinClient. The filing system provides an Explorer-like structure in WinClient. The

Mehr

Outline. 5. A Chance for Entrepreneurs? Porter s focus strategy and the long tail concept. 6. Discussion. Prof. Dr. Anne König, Germany, 27. 08.

Outline. 5. A Chance for Entrepreneurs? Porter s focus strategy and the long tail concept. 6. Discussion. Prof. Dr. Anne König, Germany, 27. 08. Mass Customized Printed Products A Chance for Designers and Entrepreneurs? Burgdorf, 27. 08. Beuth Hochschule für Technik Berlin Prof. Dr. Anne König Outline 1. Definitions 2. E-Commerce: The Revolution

Mehr

Rough copy for the art project >hardware/software< of the imbenge-dreamhouse artist Nele Ströbel.

Rough copy for the art project >hardware/software< of the imbenge-dreamhouse artist Nele Ströbel. Rough copy for the art project >hardware/software< of the imbenge-dreamhouse artist. Title >hardware/software< This art project reflects different aspects of work and its meaning for human kind in our

Mehr

European Qualification Strategies in Information and Communications Technology (ICT)

European Qualification Strategies in Information and Communications Technology (ICT) European Qualification Strategies in Information and Communications Technology (ICT) Towards a European (reference) ICT Skills and Qualification Framework Results and Recommendations from the Leornardo-da-Vinci-II

Mehr

Country fact sheet. Noise in Europe overview of policy-related data. Germany

Country fact sheet. Noise in Europe overview of policy-related data. Germany Country fact sheet Noise in Europe 2015 overview of policy-related data Germany April 2016 The Environmental Noise Directive (END) requires EU Member States to assess exposure to noise from key transport

Mehr

Exercise (Part II) Anastasia Mochalova, Lehrstuhl für ABWL und Wirtschaftsinformatik, Kath. Universität Eichstätt-Ingolstadt 1

Exercise (Part II) Anastasia Mochalova, Lehrstuhl für ABWL und Wirtschaftsinformatik, Kath. Universität Eichstätt-Ingolstadt 1 Exercise (Part II) Notes: The exercise is based on Microsoft Dynamics CRM Online. For all screenshots: Copyright Microsoft Corporation. The sign ## is you personal number to be used in all exercises. All

Mehr

PRESS RELEASE. Kundenspezifische Lichtlösungen von MENTOR

PRESS RELEASE. Kundenspezifische Lichtlösungen von MENTOR Kundenspezifische Lichtlösungen von MENTOR Mit Licht Mehrwert schaffen. Immer mehr Designer, Entwicklungsingenieure und Produktverantwortliche erkennen das Potential innovativer Lichtkonzepte für ihre

Mehr

Network premium POP UP Display

Network premium POP UP Display Premium Pop Up System seamless graphic precision very compact and versatile pop-up system quick to set up at any location comes in a number of different shapes; straight, curved, wave-shaped, stair formations,

Mehr

Titelbild1 ANSYS. Customer Portal LogIn

Titelbild1 ANSYS. Customer Portal LogIn Titelbild1 ANSYS Customer Portal LogIn 1 Neuanmeldung Neuanmeldung: Bitte Not yet a member anklicken Adressen-Check Adressdaten eintragen Customer No. ist hier bereits erforderlich HERE - Button Hier nochmal

Mehr

XONTRO Newsletter. Financial Institutes. No. 70

XONTRO Newsletter. Financial Institutes. No. 70 XONTRO Newsletter Financial Institutes No. 70 Page 1 This XONTRO Newsletter for Financial Institutes contains information covering the following topics: BCIN BV processing control handling ( Bearbeitung

Mehr

Lehrstuhl für Allgemeine BWL Strategisches und Internationales Management Prof. Dr. Mike Geppert Carl-Zeiß-Str. 3 07743 Jena

Lehrstuhl für Allgemeine BWL Strategisches und Internationales Management Prof. Dr. Mike Geppert Carl-Zeiß-Str. 3 07743 Jena Lehrstuhl für Allgemeine BWL Strategisches und Internationales Management Prof. Dr. Mike Geppert Carl-Zeiß-Str. 3 07743 Jena http://www.im.uni-jena.de Contents I. Learning Objectives II. III. IV. Recap

Mehr

Exercise (Part XI) Anastasia Mochalova, Lehrstuhl für ABWL und Wirtschaftsinformatik, Kath. Universität Eichstätt-Ingolstadt 1

Exercise (Part XI) Anastasia Mochalova, Lehrstuhl für ABWL und Wirtschaftsinformatik, Kath. Universität Eichstätt-Ingolstadt 1 Exercise (Part XI) Notes: The exercise is based on Microsoft Dynamics CRM Online. For all screenshots: Copyright Microsoft Corporation. The sign ## is you personal number to be used in all exercises. All

Mehr

POST MARKET CLINICAL FOLLOW UP

POST MARKET CLINICAL FOLLOW UP POST MARKET CLINICAL FOLLOW UP (MEDDEV 2.12-2 May 2004) Dr. med. Christian Schübel 2007/47/EG Änderungen Klin. Bewertung Historie: CETF Report (2000) Qualität der klinischen Daten zu schlecht Zu wenige

Mehr

LEBEN OHNE REUE: 52 IMPULSE, DIE UNS DARAN ERINNERN, WAS WIRKLICH WICHTIG IST (GERMAN EDITION) BY BRONNIE WARE

LEBEN OHNE REUE: 52 IMPULSE, DIE UNS DARAN ERINNERN, WAS WIRKLICH WICHTIG IST (GERMAN EDITION) BY BRONNIE WARE Read Online and Download Ebook LEBEN OHNE REUE: 52 IMPULSE, DIE UNS DARAN ERINNERN, WAS WIRKLICH WICHTIG IST (GERMAN EDITION) BY BRONNIE WARE DOWNLOAD EBOOK : LEBEN OHNE REUE: 52 IMPULSE, DIE UNS DARAN

Mehr

Registration for Exhibition

Registration for Exhibition Please send it by mail or by fax to: Registration for Exhibition Meeting place: Congress Innsbruck - Rennweg 3, 6020 Innsbruck (Österreich) Structure of the exhibition: September 29th 2011 from 8.00 a.m.

Mehr

Symbio system requirements. Version 5.1

Symbio system requirements. Version 5.1 Symbio system requirements Version 5.1 From: January 2016 2016 Ploetz + Zeller GmbH Symbio system requirements 2 Content 1 Symbio Web... 3 1.1 Overview... 3 1.1.1 Single server installation... 3 1.1.2

Mehr

Fakultät III Univ.-Prof. Dr. Jan Franke-Viebach

Fakultät III Univ.-Prof. Dr. Jan Franke-Viebach 1 Universität Siegen Fakultät III Univ.-Prof. Dr. Jan Franke-Viebach Klausur Monetäre Außenwirtschaftstheorie und politik / International Macro Wintersemester 2011-12 (1. Prüfungstermin) Bearbeitungszeit:

Mehr

The projectivity of the moduli space of stable curves. I: Preliminaries on "det"...

The projectivity of the moduli space of stable curves. I: Preliminaries on det... The projectivity of the moduli space of stable curves. I: Preliminaries on "det"... Knudsen, Finn; Mumford, David pp. 19-55 Terms and Conditions The Göttingen State and University Library provides access

Mehr

Messer und Lochscheiben Knives and Plates

Messer und Lochscheiben Knives and Plates Messer und Lochscheiben Knives and Plates Quality is the difference Seit 1920 Since 1920 Quality is the difference Lumbeck & Wolter Qualität, kontinuierlicher Service und stetige Weiterentwicklung zeichnen

Mehr

Abteilung Internationales CampusCenter

Abteilung Internationales CampusCenter Abteilung Internationales CampusCenter Instructions for the STiNE Online Enrollment Application for Exchange Students 1. Please go to www.uni-hamburg.de/online-bewerbung and click on Bewerberaccount anlegen

Mehr

Extract of the Annotations used for Econ 5080 at the University of Utah, with study questions, akmk.pdf.

Extract of the Annotations used for Econ 5080 at the University of Utah, with study questions, akmk.pdf. 1 The zip archives available at http://www.econ.utah.edu/ ~ ehrbar/l2co.zip or http: //marx.econ.utah.edu/das-kapital/ec5080.zip compiled August 26, 2010 have the following content. (they differ in their

Mehr

LiLi. physik multimedial. Links to e-learning content for physics, a database of distributed sources

LiLi. physik multimedial. Links to e-learning content for physics, a database of distributed sources physik multimedial Lehr- und Lernmodule für das Studium der Physik als Nebenfach Links to e-learning content for physics, a database of distributed sources Julika Mimkes: mimkes@uni-oldenburg.de Overview

Mehr

Creating OpenSocial Gadgets. Bastian Hofmann

Creating OpenSocial Gadgets. Bastian Hofmann Creating OpenSocial Gadgets Bastian Hofmann Agenda Part 1: Theory What is a Gadget? What is OpenSocial? Privacy at VZ-Netzwerke OpenSocial Services OpenSocial without Gadgets - The Rest API Part 2: Practical

Mehr

Employment and Salary Verification in the Internet (PA-PA-US)

Employment and Salary Verification in the Internet (PA-PA-US) Employment and Salary Verification in the Internet (PA-PA-US) HELP.PYUS Release 4.6C Employment and Salary Verification in the Internet (PA-PA-US SAP AG Copyright Copyright 2001 SAP AG. Alle Rechte vorbehalten.

Mehr

Algorithms for graph visualization

Algorithms for graph visualization Algorithms for graph visualization Project - Orthogonal Grid Layout with Small Area W INTER SEMESTER 2013/2014 Martin No llenburg KIT Universita t des Landes Baden-Wu rttemberg und nationales Forschungszentrum

Mehr

Consultant Profile Anja Beenen (née Weidemann) Experience

Consultant Profile Anja Beenen (née Weidemann) Experience Consultant Profile Anja Beenen (née Weidemann) Profil M Beratung für Human Resources Management GmbH & Co. KG Berliner Straße 131 42929 Wermelskirchen Telephone: (+49) 21 96 / 70 68 204 Telefax: (+49)

Mehr

Welcome Package Region Stuttgart

Welcome Package Region Stuttgart Welcome Package Region Stuttgart Stuttgart Region Welcome Package Herzlich willkommen in der Region Stuttgart! welcome-package.region-stuttgart.de Es gibt viele gute Gründe, die Region Stuttgart als Standort

Mehr

From a Qualification Project to the Foundation of a Logistics Network Thuringia. Logistik Netzwerk Thüringen e.v.

From a Qualification Project to the Foundation of a Logistics Network Thuringia. Logistik Netzwerk Thüringen e.v. From a Qualification Project to the Foundation of a Logistics Network Thuringia Strengthening the role of Logistics through Corporate Competence Development a pilot project by Bildungswerk der Thüringer

Mehr

Supplier Status Report (SSR)

Supplier Status Report (SSR) Supplier Status Report (SSR) Introduction for BOS suppliers BOS GmbH & Co. KG International Headquarters Stuttgart Ernst-Heinkel-Str. 2 D-73760 Ostfildern Management Letter 2 Supplier Status Report sheet

Mehr

ONLINE LICENCE GENERATOR

ONLINE LICENCE GENERATOR Index Introduction... 2 Change language of the User Interface... 3 Menubar... 4 Sold Software... 5 Explanations of the choices:... 5 Call of a licence:... 7 Last query step... 9 Call multiple licenses:...

Mehr

ZELLCHEMING. www.zellcheming-expo.de. Besucherinformation Visitor Information

ZELLCHEMING. www.zellcheming-expo.de. Besucherinformation Visitor Information ZELLCHEMING 2012 Wiesbaden 26. 28. Juni 2012 www.zellcheming.de Besucherinformation Visitor Information ZELLCHEMING 2012 Größter jährlicher Branchentreff der Zellstoff- und Papierindustrie in Europa The

Mehr

EEX Kundeninformation 2007-09-05

EEX Kundeninformation 2007-09-05 EEX Eurex Release 10.0: Dokumentation Windows Server 2003 auf Workstations; Windows Server 2003 Service Pack 2: Information bezüglich Support Sehr geehrte Handelsteilnehmer, Im Rahmen von Eurex Release

Mehr

Anmeldung Application

Anmeldung Application Angaben zum Unternehmen Company Information Vollständiger Firmenname / des Design Büros / der Hochschule Entire company name / Design agency / University Homepage facebook Straße, Nr. oder Postfach* Street

Mehr

Referenzprojekte. Frankfurt/Main Riedberg Europas größte Wohnbaustelle (FAZ 17.04.2004): Bis 2010 entstehen über 10.

Referenzprojekte. Frankfurt/Main Riedberg Europas größte Wohnbaustelle (FAZ 17.04.2004): Bis 2010 entstehen über 10. Referenzprojekte Frankfurt/Main Riedberg Europas größte Wohnbaustelle (FAZ 17.04.2004): Bis 2010 entstehen über 10.000 Wohneinheiten, mit neuem Campus und Max Planck Institut- 266 Hektar Messezentrum Leipzig

Mehr

HiOPC Hirschmann Netzmanagement. Anforderungsformular für eine Lizenz. Order form for a license

HiOPC Hirschmann Netzmanagement. Anforderungsformular für eine Lizenz. Order form for a license HiOPC Hirschmann Netzmanagement Anforderungsformular für eine Lizenz Order form for a license Anforderungsformular für eine Lizenz Vielen Dank für Ihr Interesse an HiOPC, dem SNMP/OPC Gateway von Hirschmann

Mehr

Support Technologies based on Bi-Modal Network Analysis. H. Ulrich Hoppe. Virtuelles Arbeiten und Lernen in projektartigen Netzwerken

Support Technologies based on Bi-Modal Network Analysis. H. Ulrich Hoppe. Virtuelles Arbeiten und Lernen in projektartigen Netzwerken Support Technologies based on Bi-Modal Network Analysis H. Agenda 1. Network analysis short introduction 2. Supporting the development of virtual organizations 3. Supporting the development of compentences

Mehr

Important information. New SIMATIC HMI Panels. Migration made easy start now. SIMATIC HMI Panels. siemens.com/simatic-panels

Important information. New SIMATIC HMI Panels. Migration made easy start now. SIMATIC HMI Panels. siemens.com/simatic-panels Important information New SIMATIC HMI Panels Migration made easy start now SIMATIC HMI Panels siemens.com/simatic-panels Das Totally Integrated Automation Portal (TIA Portal) ist das wegweisende, durchgängige

Mehr

Speetronics Technologies

Speetronics Technologies Speetronics Technologies spee tronics T E C H N O L O G I E S Design / Engineering Manufacturing / Assembly Quality Management / Logistics Know-How Durch das fundierte Know How ist Speetronics GmbH ein

Mehr

FIVNAT-CH. Annual report 2002

FIVNAT-CH. Annual report 2002 FIVNAT-CH Schweizerische Gesellschaft für Reproduktionsmedizin Annual report 2002 Date of analysis 15.01.2004 Source: FileMaker Pro files FIVNAT_CYC.FP5 and FIVNAT_PAT.FP5 SUMMARY TABLE SUMMARY RESULTS

Mehr

The Single Point Entry Computer for the Dry End

The Single Point Entry Computer for the Dry End The Single Point Entry Computer for the Dry End The master computer system was developed to optimize the production process of a corrugator. All entries are made at the master computer thus error sources

Mehr

LEBEN OHNE REUE: 52 IMPULSE, DIE UNS DARAN ERINNERN, WAS WIRKLICH WICHTIG IST (GERMAN EDITION) BY BRONNIE WARE

LEBEN OHNE REUE: 52 IMPULSE, DIE UNS DARAN ERINNERN, WAS WIRKLICH WICHTIG IST (GERMAN EDITION) BY BRONNIE WARE LEBEN OHNE REUE: 52 IMPULSE, DIE UNS DARAN ERINNERN, WAS WIRKLICH WICHTIG IST (GERMAN EDITION) BY BRONNIE WARE DOWNLOAD EBOOK : LEBEN OHNE REUE: 52 IMPULSE, DIE UNS DARAN EDITION) BY BRONNIE WARE PDF Click

Mehr

HUMANGENETIK IN DER WELT VON HEUTE: 12 SALZBURGER VORLESUNGEN (GERMAN EDITION) BY FRIEDRICH VOGEL

HUMANGENETIK IN DER WELT VON HEUTE: 12 SALZBURGER VORLESUNGEN (GERMAN EDITION) BY FRIEDRICH VOGEL FRIEDRICH VOGEL READ ONLINE AND DOWNLOAD EBOOK : HUMANGENETIK IN DER WELT VON HEUTE: 12 SALZBURGER VORLESUNGEN (GERMAN EDITION) BY Click button to download this ebook READ ONLINE AND DOWNLOAD HUMANGENETIK

Mehr

eurex rundschreiben 094/10

eurex rundschreiben 094/10 eurex rundschreiben 094/10 Datum: Frankfurt, 21. Mai 2010 Empfänger: Alle Handelsteilnehmer der Eurex Deutschland und Eurex Zürich sowie Vendoren Autorisiert von: Jürg Spillmann Weitere Informationen zur

Mehr

p^db=`oj===pìééçêíáåñçêã~íáçå=

p^db=`oj===pìééçêíáåñçêã~íáçå= p^db=`oj===pìééçêíáåñçêã~íáçå= Error: "Could not connect to the SQL Server Instance" or "Failed to open a connection to the database." When you attempt to launch ACT! by Sage or ACT by Sage Premium for

Mehr

p^db=`oj===pìééçêíáåñçêã~íáçå=

p^db=`oj===pìééçêíáåñçêã~íáçå= p^db=`oj===pìééçêíáåñçêã~íáçå= How to Disable User Account Control (UAC) in Windows Vista You are attempting to install or uninstall ACT! when Windows does not allow you access to needed files or folders.

Mehr

Possible Solutions for Development of Multilevel Pension System in the Republic of Azerbaijan

Possible Solutions for Development of Multilevel Pension System in the Republic of Azerbaijan Possible Solutions for Development of Multilevel Pension System in the Republic of Azerbaijan by Prof. Dr. Heinz-Dietrich Steinmeyer Introduction Multi-level pension systems Different approaches Different

Mehr

job and career at CeBIT 2015

job and career at CeBIT 2015 1. Überschrift 1.1 Überschrift 1.1.1 Überschrift job and career at CeBIT 2015 Marketing Toolkit DE / EN 1 Inhalte Smart Careers in DIGITAL BUSINESS 1 Logo Seite 3 2 Signatur Seite 4 3 Ankündigungstext

Mehr

FIND ENGLISH VERSION BELOW. Sehr geehrte Damen und Herren, Ihr SPAUN-Team aus Singen am Hohentwiel

FIND ENGLISH VERSION BELOW. Sehr geehrte Damen und Herren, Ihr SPAUN-Team aus Singen am Hohentwiel FIND ENGLISH VERSION BELOW Übersicht Kaskaden-Multischalter Impressum Der E-Mail Newsletter-Service von SPAUN electronic Sehr geehrte Damen und Herren, August 2009 nachstehend erhalten Sie den monatlichen

Mehr

SAP FOR MEDIA. SAP for Media (Teil 1) SAP for Media (Teil 2)

SAP FOR MEDIA. SAP for Media (Teil 1) SAP for Media (Teil 2) 1 SAP FOR MEDIA SAP for Media (Teil 1) SAP for Media (Teil 2) 2 Hinweise zu den SAP for Media-Schulungen SAP for Media ist eine umfassende und flexible Anwendung für moderne Medienunternehmen aller Größen

Mehr

3-Line Filters for Converters and Power Electronics B84143-G*-R110 B84143-G*-R112

3-Line Filters for Converters and Power Electronics B84143-G*-R110 B84143-G*-R112 B8443-G*-R0 B8443-G*-R2 Power line filters for three-phase systems Rated voltage 4/275 and 520/300 V~, 50/ Hz Rated current 8 to 220 A Construction Three-line filter Metal case Book size Features High

Mehr

Höchste Qualität seit 1948

Höchste Qualität seit 1948 Höchste Qualität seit 1948 Seit mehr als 60 Jahren steht der Name DIETEG für Qualitätskabinen. Kunden aus dem In- und Ausland schätzen den umfassenden und persönlichen Service, den die Mitarbeiter des

Mehr

Approx. 2,000 frontlist books and 18,000 backlist books; list will be updated periodically

Approx. 2,000 frontlist books and 18,000 backlist books; list will be updated periodically This checklist provides an overview of the fees and features of the e-books and some additional details. This will simplify the evaluation of the product for the consortia partners. Checklist for e-books

Mehr

Media Information 2015

Media Information 2015 Truck, Trailer, Transporter and Bus Service Centers AUSGABE 1/2014 3,80 DAS FACHMAGAZIN F ÜR N UTZF AHRZEUGWERKSTÄTTEN AB IN DEN BACKOFEN Wie Reinigung von Partikelfiltern funktioniert Warum sich Ausbrennen

Mehr

Darstellung und Anwendung der Assessmentergebnisse

Darstellung und Anwendung der Assessmentergebnisse Process flow Remarks Role Documents, data, tool input, output Important: Involve as many PZU as possible PZO Start Use appropriate templates for the process documentation Define purpose and scope Define

Mehr

Environmental management in German institutions of higher education: Lessons learnt and steps toward sustainable management

Environmental management in German institutions of higher education: Lessons learnt and steps toward sustainable management Environmental management in German institutions of higher education: Lessons learnt and steps toward sustainable management Lüneburg, Juni 23/24, 2005 Joachim Müller Sustainable Management of Higher Education

Mehr