Member IMC Group SEMINARPROGRAMM. ISCAR Germany GmbH

Save this PDF as:
 WORD  PNG  TXT  JPG

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Member IMC Group SEMINARPROGRAMM. ISCAR Germany GmbH"

Transkript

1 Member IMC Group SEMINARPROGRAMM ISCAR Germany GmbH Intelligente Zerspanung

2 Sehr geehrte/r Interessent/in, wir freuen uns, Ihnen unser Seminar- und Schulungsprogramm für 2016 vorzustellen. Industrie 4.0 beschreibt die Fertigung der Zukunft. Nur wer die Herausforderungen annimmt und sich dem internationalen Wettbewerb stellt, wird auch weiterhin bestehen. Es gibt sehr viele Umschreibungen für Industrie 4.0, unterm Strich steht die Produktivität - die Fertigung soll schneller, flexibler, wirtschaftlicher mit einer sehr hohen Qualität erfolgen. Dazu müssen alle relevanten Systeme international so vernetzt werden, dass sie selbstständig entscheiden, wo am schnellsten produziert werden kann und auf Ausfälle und Störungen flexibel reagiert wird. Aber man wird auch in Zukunft für die Herstellung von Produkten Werkzeuge benötigen - innovative Werkzeuge, die intelligent eingesetzt wesentlich zum Erfolg beitragen. Intelligente Bearbeitung erfordert Wissen um die Potentiale von neuen innovativen Werkzeugen. Dieses Fachwissen wollen wir Ihnen in unseren Seminaren 2016 vermitteln. Die umfassenden Informationen und Erkenntnisse über eine intelligente Zerspanung soll dazu beitragen, dass Sie Ihre Ziele und Vorgaben in Ihren Unternehmen erreichen. Alle Seminare sind praxisnah aufgebaut und alle Vorträge werden durch Maschinenvorführungen begleitet. Anerkannte Gastreferenten von Universitäten, Maschinenherstellern und aus dem Umfeld der Zerspanung ergänzen die Fachvorträge. Diskutieren Sie in angenehmer Umgebung mit Fachleuten über Hochleistungswerkzeuge und wirtschaftliche Zerspanungsprozesse. Profitieren sie von unserer jahrelangen Erfahrung als Innovationsführer in der Welt der Zerspanung mit geometrisch bestimmter Schneide. Auf den nachfolgenden Seiten erhalten Sie einen Überblick über die Veranstaltungen Eine Inhaltsangabe der Schwerpunkte erleichtert es Ihnen, das richtige Fachseminar auszuwählen. Wir freuen uns, Sie bald in unserem modernen Seminar- und Vorführzentrum in Ettlingen begrüßen zu dürfen. Kurt Brenner Geschäftsleitung Prokurist 2

3 Member IMC Group Menschen sind entscheidend! Produktivität beginnt immer an der Basis. Verbesserung kann nur über die Einführung der besten Methoden gelingen. Um Ihren Fachkräften den Nutzen dieses Vorgehens aufzuzeigen und die Akzeptanz für Veränderungen zu fördern, bieten wir praxisorientierte technische Trainings und Seminare an. In unserem modernen Audi - torium haben bis zu 100 Personen Platz. Tageslicht verschafft dem Lernen eine angenehme Atmosphäre. Seminar- und Testzentrum sind beide mit neuester Kommunikations- und Präsentationstechnik ausgerüstet und miteinander vernetzt. An den modernen Werkzeugmaschinen im Vorführraum werden auch Testbearbeitungen für Kunden durchgeführt. Kameras an den Maschinen projizieren die Versuche an eine großflächige LCD-Wand. Die Spezialisten aus Entwicklung und Konstruktion sind im gleichen Gebäude untergebracht und greifen auf den Maschinenpark im Testzentrum zurück, um Probebearbeitungen durchzuführen. Sie stehen als Referenten für die Seminare zur Verfügung und geben individuellen Rat. Zerspanprozess im Fokus Im Laufe der Jahre haben wir gelernt, uns nicht mit dem Werkzeug allein zu beschäftigen. Das Bauteil und der Zerspanprozess stehen heute im Fokus unseres Interesses. Haupt- und Nebenzeiten zu verkürzen ist dabei nicht allein entscheidend. Wir stellen uns der Herausforderung, das gesamte Umfeld zu berücksichtigen. Dazu gehören unter anderem auch Werkzeugversorgung und Werkzeuginstandhaltung. 3

4 Fräsen Neueste Trends und Technologien rund um die Fräsbearbeitung Die stetige Reflektion der Bearbeitungsprozesse und des Werkzeugsortiments ist notwendig, um den kurzweiligen und sich schnell ändernden Marktanforderungen zu begegnen. Unsere erfahrenen Referenten bieten Ihnen die Impulse, die Sie befähigen werden, Ihre Fräsprozesse optimal auf Ihre Anforderungen anzupassen. Fräswerkzeuge zugeschnitten auf Werkstoffe, Bauteilgrößen und Losgrößen werden im Detail analysiert und anhand ihrer Eignung präsentiert. Unterstützt durch Beispiele aus der Praxis führen fachkundige Referenten und Gastredner durch die einzelnen Vorträge und bieten einen umfassenden Einblick in die Werkzeugkonstruktion, Bearbeitungsstrategien sowie nützliche Tipps zur Werkzeugauswahl. Dieses Seminar zeigt auf, wie Haupt- und Nebenzeiten reduziert, aber auch Werkzeugkosten direkt beeinflusst werden können. Abschließend wird zudem die Leistungsfähigkeit unserer neuesten Frässysteme im ISCAR-Vorführzentrum veranschaulicht. Termine:

5 Member IMC Group Bohren Bohrbearbeitungen auf Drehmaschinen, Bearbeitungszentren und Tieflochbohrmaschinen Thematisiert wird die Fertigung von Bauteilen mit höchsten Qualitätsansprüchen. Für eine erfolgreiche Bearbeitung steht hier die Unterstützung aller Prozessbeteiligten im Vordergrund, um vor allem den ständig steigenden Anforderungen gerecht zu werden. Wir rücken den Zerspanungsprozess in den Mittelpunkt und vermitteln praxisnahe Informationen zu aktuellen Zerspanungsthemen. Während des Seminars präsentieren wir Ihnen die neuesten Werkzeugentwicklungen für die Bohrbearbeitung in der Serien- und Einzelfertigung und informieren über aktuelle Strategien für eine erfolgreiche und pro duktive Bearbeitung Ihrer Bauteile. Gastreferenten und Maschinenvorführungen unterstreichen eindrucksvoll die Leistungs fähigkeit der neuesten Werkzeugtechnologien, zeigen auf, wann Sonderwerkzeuge lohnend sind, und runden die Veranstaltung praxisbezogen ab. Termine:

6 Drehen Innovation in Rotation Wir legen den Fokus auf die Bearbeitung von Drehteilen. Mit diesem Seminar präsentieren wir Ihnen neue Möglichkeiten zur Prozessoptimierung, zum Beispiel durch den Einsatz neuer, intelligenter Werkzeuge. Während des Seminars werden praxisnahe Informationen zu aktuellen Zerspanungsthemen vermittelt. Die Auswahl des geeigneten Schneidstoffes bildet die Grundlage für eine erfolgreiche Zerspanung. Weiterführend präsentieren Ihnen unsere Referenten die neuesten Werkzeugentwicklungen und -strategien für eine erfolgreiche und produktive Bearbeitung Ihrer Bauteile. Anwendungen wie Abstechen, Stechdrehen, Axialbearbeitung, Hartdrehen, ISO-Drehen sowie der Aspekt der Hoch druck - kü hlung stehen hierbei im Mittelpunkt. Dies wird durch thematisch ergänzende Gastvorträge umrahmt. Der praktische Teil in unserem modernen Demo-Center unterstreicht eindrucksvoll die Leistungsfähigkeit der neuesten Werkzeugtechnologien und rundet die Veranstaltung praxisbezogen ab. Termine:

7 Member IMC Group Stechdrehen Ein- und Abstechen mit dem Weltmarktführer Bei diesem Seminar liegt der Schwerpunkt auf Abstech-, Einstech- und Stechdrehbearbeitungen in radialer und axialer Bearbeitungsrichtung. Das Einsatzgebiet Hartbearbeitung sowie der Aspekt der Hochdruckkühlung vervollständigen die Seminarinhalte. Zusätzlich werden Ihnen innovative Neuheiten wie z.b. der erste 5-schneidige Einsatz für eine Bearbeitungstiefe bis zu 20 mm vorgestellt. Hören Sie die Hintergründe empfehlenswerter Bearbeitungsstrategien, Anwendertipps vom Marktführer und erkennen Sie die Einsparpotentiale durch Verkürzung der Haupt- und Neb enzeiten. Auch der zielsicheren Auswahl der passenden Schneidstoffe und Werkzeugfamilien sowie Empfehlungen der geeigneten Schnittparameter wird Aufmerksamkeit geschenkt. Gastreferenten ergänzen die Seminarinhalte mit spezifischen Anwendungsbeispielen und im Praxisteil in unserem Vorführzentrum wird die Leistungsfähigkeit der vorgestellten Zerspanungswerkzeuge demonstriert. Termine: * *Das Seminar SE_05 vom findet in den Räumlichkeiten unseres Partnerunternehmens IMC Métaldur S.A. in der Schweiz statt. Für weitere Informationen sprechen Sie uns an! 7

8 Organisatorisches Anmeldung, Preise, Unterbringung Online- Anmeldung: Kosten: Stornierung: Veranstaltungsort: Kontakt: Bitte nehmen Sie Ihre Anmeldung online unter vor. Direkt im Anschluss daran geht Ihnen eine automatische Eingangsbestätigung der Buchung per zu. Die offizielle Buchungsbestätigung erhalten Sie vier Wochen vor dem Seminar. Wir erheben pro Teilnehmer eine Gebühr von 195,00 EUR (inkl.19% MwSt.) für ein zweitägiges Seminar, welches auch die Übernachtung in einem nahe gelegenen Hotel beinhaltet. Die entsprechende Rechnung geht Ihnen vier Wochen vor Seminarbeginn zu. Eine kostenfreie Stornierung ist bis vier Wochen vor Seminarbeginn möglich. Bei späterer Stornierung ist die gesamte Seminargebühr zu begleichen. Alle Seminare finden im ISCAR-Technologie-Zentrum in Ettlingen statt. Jeder Teilnehmer erhält nach Abschluss des Seminars einen Schulungsnachweis. Für Rückfragen aller Art steht Ihnen Frau Isabelle Volk unter Telefon 07243/ oder jederzeit gerne zur Verfügung. Auch Ihr zuständiger Außendienstmitarbeiter berät Sie gerne! Terminplan Seminare 2016 Informationen und Anmeldung unter: Code-Nr. Thema Beschreibung Termin SE_01 Fräsen Neueste Trends und Technologien SE_06 Fräsen rund um die Fräsbearbeitung SE_02 Drehen Innovation in Rotation SE_08 Drehen SE_04 Bohren Bohrbearbeitungen auf Drehmaschinen, SE_07 Bohren Bearbeitungszentren und Tieflochbohrmaschinen SE_03 Stechdrehen Ein- und Abstechen SE_05 Stechdrehen mit dem Weltmarktführer (IMC Métaldur S.A.) Intelligente Zerspanung

Member IMC Group SEMINARPROGRAMM. ISCAR Austria GmbH

Member IMC Group SEMINARPROGRAMM. ISCAR Austria GmbH Member IMC Group SEMINARPROGRAMM ISCAR Austria GmbH Intelligente Zerspanung Sehr geehrte/r Interessent/in, wir freuen uns, Ihnen unser Seminar- und Schulungsprogramm für 2016 vorzustellen. Industrie 4.0

Mehr

Member IMC Group SEMINARPROGRAMM. ISCAR Hartmetall AG

Member IMC Group SEMINARPROGRAMM. ISCAR Hartmetall AG Member IMC Group SEMINARPROGRAMM ISCAR Hartmetall AG Intelligente Zerspanung Sehr geehrte/r Interessent/in, wir freuen uns, Ihnen unser Seminar- und Schulungsprogramm für 2016 vorzustellen. Industrie 4.0

Mehr

SEMINARPROGRAMM. Organisatorisches. Terminplan Seminare 2015. Anmeldung, Preise, Unterbringung

SEMINARPROGRAMM. Organisatorisches. Terminplan Seminare 2015. Anmeldung, Preise, Unterbringung Member IMC Group Organisatorisches SEMINARPROGRAMM Anmeldung, Preise, Unterbringung OnlineAnmeldung: Bitte nehmen Sie Ihre Anmeldung online unter http://seminare.iscar.de vor. Direkt im Anschluss daran

Mehr

Werkzeuge für eine intelligente Bearbeitung bieten Energie- und Ressourceneffizienz

Werkzeuge für eine intelligente Bearbeitung bieten Energie- und Ressourceneffizienz Werkzeuge für eine intelligente Bearbeitung bieten Energie- und Ressourceneffizienz Kurt Brenner ISCAR Germany GmbH, Prokurist Manager Production & Design Coaching & Universities, Eisenstockstraße 14,

Mehr

Austragungsdaten sind: 2015: 10. September / 26. November. 2016: 28. Januar / 31. März / 19. Mai 1. September / 20. Oktober / 8.

Austragungsdaten sind: 2015: 10. September / 26. November. 2016: 28. Januar / 31. März / 19. Mai 1. September / 20. Oktober / 8. ISCAR ist das innovativste Unternehmen in der Zerspanungsindustrie. Ihren Erfolg verdankt die Unternehmung der stetigen und umfassenden Forschung und Entwicklung. Das Ergebnis sind neue innovative, technisch

Mehr

1. Halbjahr Schulungsprogramm

1. Halbjahr Schulungsprogramm 1. Halbjahr 2015 Schulungsprogramm Sehr geehrter Geschäftspartner! Jan Fachgerechte Schulung führt zu weniger Ausfallzeiten, tieferem Verständnis der modernen Zerspanungsmethoden, kürzeren Feb Rüstzeiten

Mehr

MEHR ERFOLG DURCH KOMPETENZ

MEHR ERFOLG DURCH KOMPETENZ Trainingsangebot 2015 Kunden _WALTER DEUTSCHLAND GMBH MEHR ERFOLG DURCH KOMPETENZ TECHNOLOGIE KENNT KEINEN STILLSTAND. CertifiCate of CompetenCe Max Mustermann hat am Training teilgenommen: Grundlagen

Mehr

FRAUNHOFER-INSTITUT FÜR PRODUKTIONSTECHNIK UND AUTOMATISIERUNG IPA LÖSUNGEN FÜR DIE SÄGEBRANCHE

FRAUNHOFER-INSTITUT FÜR PRODUKTIONSTECHNIK UND AUTOMATISIERUNG IPA LÖSUNGEN FÜR DIE SÄGEBRANCHE FRAUNHOFER-INSTITUT FÜR PRODUKTIONSTECHNIK UND AUTOMATISIERUNG IPA LÖSUNGEN FÜR DIE SÄGEBRANCHE 1 Sägeverfahren sind Bestandteil nahezu jeder Fertigungskette. Kaum ein anderes Verfahren hat eine vergleichbare

Mehr

Zertifizierter Interner Auditor Automotive 53 Lehrgang im Überblick 54 Seminar QM-RA Regelwerke der Automobilindustrie 56 Seminar QM-CT Automotive

Zertifizierter Interner Auditor Automotive 53 Lehrgang im Überblick 54 Seminar QM-RA Regelwerke der Automobilindustrie 56 Seminar QM-CT Automotive QM Lehrgang Zertifizierter Interner Auditor Automotive 53 Lehrgang im Überblick 54 Seminar QM-RA Regelwerke der Automobilindustrie 56 Seminar QM-CT Automotive Core Tools für interne Auditoren 56 Seminar

Mehr

8035/ Einladung

8035/ Einladung 8035/16.01 Einladung Böllhoff Fachseminare 2016 Verbindungstechnik effizient und sicher Die Komplexität bei der Auswahl der richtigen Verbindungselemente hat ein fast unüberschaubares Maß angenommen. Neben

Mehr

TECHNOLOGIE- UND INNOVATIONSMANAGEMENT

TECHNOLOGIE- UND INNOVATIONSMANAGEMENT FRAUNHOFER-INSTITUT FÜR ARBEITSWIRTSCHAFT UND ORGANISATION IAO VERANSTALTUNGSREIHE MOTOR INNOVATION TECHNOLOGIE- UND INNOVATIONSMANAGEMENT Neue Methoden, Werkzeuge und Verfahren Stuttgart, Herbst 2012

Mehr

Zerspanungstechnologie in Theorie und Praxis

Zerspanungstechnologie in Theorie und Praxis Zerspanungstechnologie in Theorie und Praxis 2015 2 Profitieren Sie von unserem Know-how! Sehr geehrte Geschäftspartner, um wettbewerbsfähig zu bleiben, genügt es heute nicht mehr, hier und da ein neues

Mehr

LEICHTBAUWERKSTOFFE SPANEND BEARBEITEN GRUNDLAGEN, METHODEN, WERKZEUGE

LEICHTBAUWERKSTOFFE SPANEND BEARBEITEN GRUNDLAGEN, METHODEN, WERKZEUGE LEICHTBAUWERKSTOFFE SPANEND BEARBEITEN GRUNDLAGEN, METHODEN, WERKZEUGE LEICHTBAU TECHNOLOGIESEMINAR 21. SEPTEMBER 2015 EINLEITENDE WORTE Leichtbauwerkstoffe wie CFK und GFK stellen besondere Anforderungen

Mehr

Praxisnahe Information aus erster Hand

Praxisnahe Information aus erster Hand SCHULUNGEN SEMINARE Trainings Fachkompetenz ist der Schlüssel für Ihren Erfolg: In unserer Branche ist es wichtig zu wissen, wovon man spricht. Um Sie auf die Erstellung eines Energieausweises bestmöglich

Mehr

Wie findet man das passende CAD/CAM System?

Wie findet man das passende CAD/CAM System? Wie findet man das passende CAD/CAM System? Wie packt man die Sache an? Definieren und analysieren Sie die Anforderungen durch Ihr Teilespektrum möglichst genau und präzise im Bezug auf Bearbeitungen und

Mehr

Vorsprung durch Fachwissen

Vorsprung durch Fachwissen Vorsprung durch Fachwissen Reflex Training Unser Know-how und -why bringt Sie weiter Wasserführende Versorgungstechnik wird immer komplexer. Das führt zu erhöhten Anforderungen und erfordert umfangreiches

Mehr

STRATEGIEN DER PRODUKTION PRODUKTION BRAUCHT ZUKUNFT: CHANCEN FÜR WACHSTUM UND NACHHALTIGKEIT

STRATEGIEN DER PRODUKTION PRODUKTION BRAUCHT ZUKUNFT: CHANCEN FÜR WACHSTUM UND NACHHALTIGKEIT STRATEGIEN DER PRODUKTION PRODUKTION BRAUCHT ZUKUNFT: CHANCEN FÜR WACHSTUM UND NACHHALTIGKEIT PRODUKTIONSPLANUNG UND PROZESSOPTIMIERUNG 16. NOVEMBER 2016 EINLEITENDE WORTE Die industrielle Produktion braucht

Mehr

TR06 Funktionale Sicherheit

TR06 Funktionale Sicherheit TR06 Funktionale Sicherheit TR06 Funktionale Sicherheit Einführung in den quantitativen Sicherheitsnachweis nach IEC 61508 und nach ISO 26262 Wichtige Begriffe und Verfahren SIL- /ASIL-Klassifizierung

Mehr

ZUKUNFT WISSEN. Schulungen sind natürlich auch in Ihrem oder unserem Hause möglich. Sprechen Sie uns einfach an. Wir helfen Ihnen gerne weiter.

ZUKUNFT WISSEN. Schulungen sind natürlich auch in Ihrem oder unserem Hause möglich. Sprechen Sie uns einfach an. Wir helfen Ihnen gerne weiter. LOGIKAL SCHULUNGEN ZUKUNFT WISSEN Weiterbildung macht Spaß und ist ein wesentlicher Bestandteil für den Erfolg Ihres Unternehmens. Mit unserem Schulungsprogramm bieten wir Ihnen und Ihren Mitarbeitern

Mehr

MANUFACTURING WORLD Die Digitale Transformation in der Industrie. Relevant. Praxisnah. Informativ.

MANUFACTURING WORLD Die Digitale Transformation in der Industrie. Relevant. Praxisnah. Informativ. WELCOME TO MANUFACTURING WORLD Die Digitale Transformation in der Industrie. Relevant. Praxisnah. Informativ. Persönliche Einladung 21. April 2016 ab 12:30 Uhr GS1 Germany Knowledge Center Köln DIE DIGITAlE

Mehr

REFRA-Academy Wissen teilen Wissen schaffen ACA GROUP DEMY WORLDWIDE

REFRA-Academy Wissen teilen Wissen schaffen ACA GROUP DEMY WORLDWIDE REFRA-Academy Wissen teilen Wissen schaffen GROUP ACA DEMY WORLDWIDE REFRA-Academy Das einzigartige Wissensmanagement-Programm. Es ist immer unser Ziel, nicht nur die besten Produkte und Konzepte zu entwickeln,

Mehr

Productivity Center Zerspanungstechnologie in Theorie und Praxis

Productivity Center Zerspanungstechnologie in Theorie und Praxis Productivity Center Zerspanungstechnologie in Theorie und Praxis Bleiben Sie wettbewerbsfähig Sehr geehrte Geschäftspartner, um wettbewerbsfähig zu bleiben, genügt es heute nicht mehr, hier und da ein

Mehr

Wir leben Präzision.

Wir leben Präzision. Wir leben Präzision. Produktidee Entwicklung Konstruktion Prototypenbau Werkzeugfertigung Kleinserienfertigung Großserienfertigung Baugruppen Leistungen im Bereich Entwicklung Beratung bei der Produktentwicklung

Mehr

SEMINARANGEBOT. Innovation macht aus Ideen erfolgreiche Produkte: Arbeiten an einer Kultur des Neuen im Unternehmen

SEMINARANGEBOT. Innovation macht aus Ideen erfolgreiche Produkte: Arbeiten an einer Kultur des Neuen im Unternehmen SEMINARANGEBOT Innovation macht aus Ideen erfolgreiche Produkte: Arbeiten an einer Kultur des Neuen im Unternehmen Referenten: Dr. Bernhard Rothbucher Rudolf Moser, MTD im Schloss Urstein, Puch bei Hallein

Mehr

Industrie 4.0 beginnt im Kopf

Industrie 4.0 beginnt im Kopf Netzwerk Holzindustrie Seite: 1 / 6 November 2015 Netzwerk Holzindustrie Baden-Württemberg holt Impulse bei HOMAG Industrie 4.0 beginnt im Kopf Für was steht der Begriff Industrie 4.0? Wie schaffen Unternehmen

Mehr

Sehr geehrte Damen, sehr geehrte Herren,

Sehr geehrte Damen, sehr geehrte Herren, Sehr geehrte Damen, sehr geehrte Herren, die KORAMIS GmbH und Ihre Partner laden Sie recht herzlich am 06. Mai 2011 und 07.05.2011 zur 2. Engineering Fachmesse an der Saar ein! Mehr als 40 professionelle

Mehr

Miniatur Hartmetall Werkzeuge

Miniatur Hartmetall Werkzeuge Ausgabe Miniatur-08-2015 Wirtschaftliche technische Lösungen für die Zerspanungs! Präzisionswerkzeuge. Sonderwerkzeuge. Miniatur Hartmetall Werkzeuge Miniatur Hartmetall Fräser ab Ø 0,10 mm Miniatur Fräser

Mehr

Einladung zur Schulungsveranstaltung Online-Marketing

Einladung zur Schulungsveranstaltung Online-Marketing Einladung zur Schulungsveranstaltung Online-Marketing Meißen, 20.09.2016 Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Kolleginnen und Kollegen, Online-Marketing ist in der Zeit der fortschreitenden Digitalisierung

Mehr

Denken Sie darüber nach, eine neue Maschine zu kaufen? Dann können Ihnen die nächsten 60 Sekunden große Einsparungen bringen...

Denken Sie darüber nach, eine neue Maschine zu kaufen? Dann können Ihnen die nächsten 60 Sekunden große Einsparungen bringen... Denken Sie darüber nach, eine neue Maschine zu kaufen? Dann können Ihnen die nächsten 60 Sekunden große Einsparungen bringen... Right from the start Von Anfang an richtig Smart planen ist das A und O Der

Mehr

Workshop. 4. Februar 2016 Institut für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung, Nürnberg

Workshop. 4. Februar 2016 Institut für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung, Nürnberg Workshop 4. Februar 2016 Institut für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung, Nürnberg Termin Donnerstag, 4. Februar 2016 Veranstaltungsort Institut für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung (IAB) Weddigenstr.

Mehr

In diesem Rhetoriktraining lernen Sie für die Praxis, wie Sie die Verhandlungspartner ohne Druck beeinflussen können!

In diesem Rhetoriktraining lernen Sie für die Praxis, wie Sie die Verhandlungspartner ohne Druck beeinflussen können! NLB Betriebsrats Neurolinguistik Rhetorik Training 2 So argumentieren erfolgreiche Betriebsräte! Trainieren Sie die Kunst der Beeinflussung! In diesem Rhetoriktraining lernen Sie für die Praxis, wie Sie

Mehr

Wir fertigen Ihr Lochblech. Kundenspezifische Lochplatten-Lösungen Know-how aus 150 Jahren

Wir fertigen Ihr Lochblech. Kundenspezifische Lochplatten-Lösungen Know-how aus 150 Jahren Wir fertigen Ihr Lochblech Kundenspezifische Lochplatten-Lösungen Know-how aus 150 Jahren Tradition, Erfahrung, Innovation Mitten im Siegerland, an der gleichen Stelle, an der schon 1417 Eisen geschmiedet

Mehr

Workshopreihe Trainer als Kommunikator im Sport

Workshopreihe Trainer als Kommunikator im Sport Workshopreihe Trainer als Kommunikator im Sport Das Ziel: Erfolg als Team schnelles Lernen - Spaß und Zufriedenheit als Trainer Motivation und Kommunikation Förderung des Engagements der Trainerinnen und

Mehr

Werkzeug- und Umformtechnologien

Werkzeug- und Umformtechnologien Werkzeug- und Umformtechnologien Werkzeug- und Umformtechnologien von Schuler. Den entscheidenden Schritt voraus. Stufenwerkzeug zur Herstellung von Lamellenträgern. Den entscheidenden Schritt voraus /

Mehr

20 wichtigste Änderungen im Vergaberecht

20 wichtigste Änderungen im Vergaberecht Aus der Praxis für die Praxis Kompetenz für Fach- und Führungskräfte Praxisseminar 20 wichtigste Änderungen im Vergaberecht 11. Mai 2016, Düsseldorf www.fuehrungskraefte-forum.de 2 Kompetenz für Fach-

Mehr

S15 Kontinuierliches Prozessmanagement

S15 Kontinuierliches Prozessmanagement S15 Kontinuierliches Prozessmanagement mit Professionalität und Sicherheit erfolgreicher! Seminar Ort Dauer S15 IQMG, Berlin Termin 25.09.2014 Anmeldeschluss 04.09.2014 Seminarbeitrag zzgl.19 % MwSt. 1

Mehr

Das Service-Center 4 Partner 1 Konzept SCHULUNGEN 2. HALBJAHR

Das Service-Center 4 Partner 1 Konzept SCHULUNGEN 2. HALBJAHR Das Service-Center 4 Partner 1 Konzept SCHULUNGEN 2014 2. HALBJAHR SCHULUNGSPROGRAMM 2. HALBJAHR 2014 Sehr geehrte Damen, sehr geehrte Herren, wie gewohnt, halten Sie auch diesmal wieder das Schulungsprogramm

Mehr

Online Marketing Manager/-in IHK

Online Marketing Manager/-in IHK Fachseminar Online Marketing Manager/-in IHK Werden Sie in 10 Tagen Weiterbildung zum Experten mit IHK-Zertifikat Veranstaltungslink Programminhalt Die Seminarinhalte gliedern sich in drei Teile, verteilt

Mehr

Core Tools der Automobilindustrie

Core Tools der Automobilindustrie ofracar Seminar Core Tools der Automobilindustrie Aktuelle Ausschreibung für 29. Februar 1. März 2016 in Zusammenarbeit mit der TÜV SÜD Akademie GmbH ofracar - Automobilnetzwerk e.v. Gottlieb-Keim-Straße

Mehr

ERFAHREN. VERLÄSSLICH. INNOVATIV.

ERFAHREN. VERLÄSSLICH. INNOVATIV. ERFAHREN. VERLÄSSLICH. INNOVATIV. www.mf-schirmbrand.de IHR SPEZIALIST FÜR DIE MECHANISCHE FERTIGUNG ERFAHREN. VERLÄSSLICH. INNOVATIV. Auf einen Blick: Gründung: 1996 Mitarbeiter: 20 Fertigungsfläche:

Mehr

Virtual Gibbs Schulungen 2017

Virtual Gibbs Schulungen 2017 Virtual Gibbs Schulungen 2017 Stand: 12.2017 1. STANDARDSCHULUNGEN CAD... 3 1.1 CAD... 3 2. STANDARDSCHULUNGEN FRÄSEN... 4 2.1 Fräsmodul auf Geometrie... 4 2.2 Fräsen 2,5D Solids... 5 2.3 SolidSurfacer...

Mehr

Spanende Bearbeitung und VHM-Werkzeuge

Spanende Bearbeitung und VHM-Werkzeuge Spanende Bearbeitung und VHM-Werkzeuge Erfahrung + Erfolg 2 Qualität aus Tradition Die Firmengeschichte In den Anfangsjahren konzentrierte sich unser 1968 gegründetes Unternehmen auf die Herstellung von

Mehr

Die Schalungstechniker. Doka-Training 2015. Praxisorientierte Weiterbildung, die sich rechnet! www.doka-schweiz.ch

Die Schalungstechniker. Doka-Training 2015. Praxisorientierte Weiterbildung, die sich rechnet! www.doka-schweiz.ch Die Schalungstechniker. Doka-Training 2015 Praxisorientierte Weiterbildung, die sich rechnet! www.doka-schweiz.ch Ralf Schmid Geschäftsführer Sales & Engineering Doka Schweiz AG Liebe Kundinnen und Kunden!

Mehr

Bearbeitungsempfehlungen Für Warmarbeitsstähle

Bearbeitungsempfehlungen Für Warmarbeitsstähle Bearbeitungsempfehlungen Für Warmarbeitsstähle S Y M B O L F Ü R Q U A L I T Ä T Warmarbeitsstähle Warmarbeitsstähle finden in vielen bedeutenden Industriebereichen Verwendung. Neben dem Bereich Druckguss

Mehr

FIT IM TIEFBAU FÜR DAS JAHR Bau Automotive Industrie

FIT IM TIEFBAU FÜR DAS JAHR Bau Automotive Industrie FIT IM TIEFBAU FÜR DAS JAHR 2012 www.rehau.de/akademie Bau Automotive Industrie INHALTSVERZEICHNIS REHAU AKADEMIE Seminare: Seite: Trends und Innovationen --Neuheiten aus Kanaltechnik und Regenwasserbewirtschaftung

Mehr

Ines Papert Extrembergsteigerin. Am 22.10.2015 im Europa-Park in Rust, Hotel Colosseo. Persönliche Einladung

Ines Papert Extrembergsteigerin. Am 22.10.2015 im Europa-Park in Rust, Hotel Colosseo. Persönliche Einladung Ines Papert Extrembergsteigerin Am 22.10.2015 im Europa-Park in Rust, Hotel Colosseo Persönliche Einladung Sehr geehrte Geschäftspartner, alljährlich findet das IT-Security-Forum der datadirect GmbH im

Mehr

Caparol Akademie. Seminare für Farbengroß- und Facheinzelhändler. Caparol Seminarprogramm

Caparol Akademie. Seminare für Farbengroß- und Facheinzelhändler. Caparol Seminarprogramm Caparol Akademie Seminare für Farbengroß- und Facheinzelhändler Caparol Seminarprogramm 2013/2014 Vorwort Seminare mit Mehrwert Verstehen. Beraten. Verkaufen. Im Groß- und Einzelhandel sind die Anforderungen

Mehr

ABNAHMEPRÜFUNGEN FÜR SPANENDE WERKZEUGMASCHINEN EXPERIMENTELLE ERMITTLUNG UND ANALYSE VON MASCHINENFEHLERN

ABNAHMEPRÜFUNGEN FÜR SPANENDE WERKZEUGMASCHINEN EXPERIMENTELLE ERMITTLUNG UND ANALYSE VON MASCHINENFEHLERN ABNAHMEPRÜFUNGEN FÜR SPANENDE WERKZEUGMASCHINEN EXPERIMENTELLE ERMITTLUNG UND ANALYSE VON MASCHINENFEHLERN TECHNOLOGIESEMINAR 13. MAI 2014 EINLEITENDE WORTE»Wie gut ist meine Qualitätssicherung eigentlich?«die

Mehr

EINLADUNG. zu den Orange Days in Göppingen, Dienstag, den bis Freitag, den

EINLADUNG. zu den Orange Days in Göppingen, Dienstag, den bis Freitag, den EINLADUNG zu den Orange Days in Göppingen, Dienstag, den 20. 10. bis Freitag, den 23. 10.2015 Liebe Kunden der Hoffmann Group, unser Ziel ist es, Sie mit herausragenden Leistungen und höchster Kompetenz

Mehr

Trends und Innovationen in der Produktionstechnik: Von der Idee bis zur Umsetzung

Trends und Innovationen in der Produktionstechnik: Von der Idee bis zur Umsetzung Institut für Fertigungstechnik ao.univ.prof.dr. F. Bleicher Trends und Innovationen in der Produktionstechnik: Von der Idee bis zur Umsetzung Technologieplattform MANUFUTURE: ein Beitrag zum 7. EU-Rahmenprogramm

Mehr

DIN EN ISO 9001:2015. Umsetzung der neuen DIN EN ISO 9001 im Betrieb! OPTIMIERUNG IHRES MANAGEMENT- SYSTEMS QUERVERWEISE ZUR NEUEN ISO 14001:2015

DIN EN ISO 9001:2015. Umsetzung der neuen DIN EN ISO 9001 im Betrieb! OPTIMIERUNG IHRES MANAGEMENT- SYSTEMS QUERVERWEISE ZUR NEUEN ISO 14001:2015 OPTIMIERUNG IHRES MANAGEMENT- SYSTEMS QUERVERWEISE ZUR NEUEN ISO 14001:2015 NORMEN- INTERPRETATION DURCH FACHEXPERTEN DIN EN ISO 9001:2015 03.05. - 04.05.2017 und 04.07. - 05.07.2017 Umsetzung der neuen

Mehr

Einladung zur Euroblech 2014 BOOST YOUR BUSINESS. So viele Innovationen wie noch nie.

Einladung zur Euroblech 2014 BOOST YOUR BUSINESS. So viele Innovationen wie noch nie. Einladung zur Euroblech 2014 BOOST YOUR BUSINESS So viele Innovationen wie noch nie. Boost Your Business SO VIELE INNOVATIONEN WIE NOCH NIE! Was erwarten Sie von TRUMPF? In erster Linie Innovationen, die

Mehr

Skalierungsverfahren. 25. Juni 2015 in München. Überblick über verschiedene Meßmethodiken. Sensorik Workshops 2015

Skalierungsverfahren. 25. Juni 2015 in München. Überblick über verschiedene Meßmethodiken. Sensorik Workshops 2015 Skalierungsverfahren Überblick über verschiedene Meßmethodiken 25. Juni 2015 in München Sensorik Workshops 2015 Skalierungsverfahren Überblick über verschiedene Meßmethodiken Inhalt Im Mittelpunkt des

Mehr

CNC-Drehen und -Fräsen. Inhouse Schulungen für Ihre Mitarbeiter

CNC-Drehen und -Fräsen. Inhouse Schulungen für Ihre Mitarbeiter CNC-Drehen und -Fräsen Inhouse Schulungen für Ihre Mitarbeiter MaSSgeschneiderte CNC-Schulungen on the job Das WIFI bietet maßgeschneiderte Inhouse CNC-Schulungen für Ihre Mitarbeiter an. Diese Trainings

Mehr

15. CADFEM FORUM SIMULATION & ADDITIVE FERTIGUNG

15. CADFEM FORUM SIMULATION & ADDITIVE FERTIGUNG 15. CADFEM FORUM SIMULATION & ADDITIVE FERTIGUNG IM RAHMEN DER CADFEM ANSYS SIMULATION CONFERENCE 2016 Mit Impulsvorträgen u. a. von Liebherr-Aerospace, SCHUNK, DLR, Airbus, Karl Leibinger Medizintechnik

Mehr

CNC-Drehen CNC-Fräsen CNC-Schleifen Baugruppenmontage Systemlieferant

CNC-Drehen CNC-Fräsen CNC-Schleifen Baugruppenmontage Systemlieferant CNC-Drehen CNC-Fräsen CNC-Schleifen Baugruppenmontage Systemlieferant Das Unternehmen Gegründet wurde das Unternehmen im Jahre 1974 durch Arnold Loesch. Anfänglich beschäftigte man sich mit dem Hartlöten

Mehr

Mikrobiologie im GMP-Umfeld

Mikrobiologie im GMP-Umfeld Leicht verständlicher Überblick Praxisnahe Darstellung Was muss ich über die Mikrobiologie wissen? Wann ist Outsourcing angesagt? Do. 16. November 2017, Rheinfelden Themen Einführung in die Mikrobiologie

Mehr

Praxis-Workshop Gefährdungsbeurteilung der BVMB-Service GmbH in Kooperation mit dem ASD der BG Bau am 21. Februar 2017 in Bonn

Praxis-Workshop Gefährdungsbeurteilung der BVMB-Service GmbH in Kooperation mit dem ASD der BG Bau am 21. Februar 2017 in Bonn BVMB Kaiserplatz 3 53113 Bonn Bundesvereinigung Mittelständischer Bauunternehmen e.v. Kaiserplatz 3 53113 Bonn Tel.: 0228 91185-0 Fax: 0228 91185-22 www.bvmb.de info@bvmb.de Vereinsregister Bonn Nr. 3079

Mehr

Damit Ihre Innovationen Wirklichkeit werden.

Damit Ihre Innovationen Wirklichkeit werden. Damit Ihre Innovationen Wirklichkeit werden. Das Unternehmen Scienten hat sich auf die zielgerichtete Suche nach Informationen und auf Beratungsleistungen zur Unterstützung der Innovationsfähigkeit von

Mehr

E I N L A D U N G Z U M I N T E N S I V - S E M I N A R INDUSTRIELLES 3D-DRUCKEN

E I N L A D U N G Z U M I N T E N S I V - S E M I N A R INDUSTRIELLES 3D-DRUCKEN Deutsches Industrieforum für Technologie E I N L A D U N G Z U M I N T E N S I V - S E M I N A R INDUSTRIELLES 3D-DRUCKEN D e r W e g z u m a d d i t i v g e f e r t i g t e n E n d p r o d u k t Ist die

Mehr

Werkzeugbau Formenbau Sondermaschinenbau

Werkzeugbau Formenbau Sondermaschinenbau Werkzeugbau Formenbau Sondermaschinenbau LOTEC Loh GmbH & Co. KG Arnsberger Straße 93 59757 Arnsberg Tel. +49 2932 4758736-0 Fax +49 2932 4758736-22 E-Mail: info@lotec.de www.lotec.de LOTEC Jahrzehntelange

Mehr

Unabhängigkeit ist finanzierbar! Eigenkapitalfinanzierung in Familienunternehmen

Unabhängigkeit ist finanzierbar! Eigenkapitalfinanzierung in Familienunternehmen Unabhängigkeit ist finanzierbar! Eigenkapitalfinanzierung in Familienunternehmen» Unternehmer-Dialog 15. September 2016 Stuttgart Mit André Knöll und Frank Hoppe, Finanzierungsexperten für Familienunternehmen

Mehr

Projektmanagement für Führungskräfte

Projektmanagement für Führungskräfte Nahrungsmittelmaschinen und Verpackungsmaschinen Verfahrenstechnische Maschinen und Apparate Workshopreihe Projektmanagement für Führungskräfte 06./07. September 2016 25./26. Oktober 2016, Frankfurt am

Mehr

Ehrlich. Effizient. Sicher. Newsletter 1/ Unser Schulungsangebot für Sie. Sehr geehrte Damen und Herren,

Ehrlich. Effizient. Sicher. Newsletter 1/ Unser Schulungsangebot für Sie. Sehr geehrte Damen und Herren, Ehrlich. Effizient. Sicher. Newsletter 1/2013 27.6.2013 Unser Schulungsangebot für Sie Sehr geehrte Damen und Herren, in regelmäßigen Abständen bieten wir Ihnen Schulungsveranstaltungen zum Zusatzversorgungsrecht

Mehr

Elemente der Fertigungstechnik Planung. Prof. Dr.-Ing. Paul Diersen. 2. Fertigungsverfahren 2.2 Spanende Verfahren

Elemente der Fertigungstechnik Planung. Prof. Dr.-Ing. Paul Diersen. 2. Fertigungsverfahren 2.2 Spanende Verfahren Elemente der Fertigungstechnik Planung Prof. Dr.-Ing. Paul Diersen 2. Fertigungsverfahren 2.2 Spanende Verfahren Prof. Dr.-Ing. Paul Diersen Fakultät II Maschinenbau Hochschule Hannover LFP - Labor für

Mehr

Industrie 4.0. Flexibilität. Kommunikation. Innovation. Konfiguration. Einladung nach Hannover zur MuM Industry Vision

Industrie 4.0. Flexibilität. Kommunikation. Innovation. Konfiguration. Einladung nach Hannover zur MuM Industry Vision Kommunikation Einladung nach Hannover zur MuM Industry Vision Industrie 4.0 Innovation Konfiguration Flexibilität Donnerstag, 20. Oktober 2016 Landhaus am See Seeweg 27 29 30827 Garbsen www.mumvision.de

Mehr

Existenzgründung 2: Unternehmer Lernen

Existenzgründung 2: Unternehmer Lernen Fachseminar Existenzgründung 2: Unternehmer Lernen Systematisch zum wirtschaftlichen Erfolg Veranstaltungslink Programminhalt Für Existenzgründerinnen und Existenzgründer ist es entscheidend, sich von

Mehr

Die Neurologischen Ebenen

Die Neurologischen Ebenen Die Neurologischen Ebenen Dieses NLP-Modell ist auch unter dem Begriff Logische Ebenen bekannt. Es beschreibt die Ebenen der Veränderung. Der Begriff der logischen Ebenen wurde Mitte der 80-er Jahre von

Mehr

Doktoranden- Seminar. Get Connected Stay in Touch. Strategien und Werkzeuge für ein zielgerichtetes Arbeiten - der Schlüssel zum Erfolg

Doktoranden- Seminar. Get Connected Stay in Touch. Strategien und Werkzeuge für ein zielgerichtetes Arbeiten - der Schlüssel zum Erfolg Doktoranden- Seminar Get Connected Stay in Touch Strategien und Werkzeuge für ein zielgerichtetes Arbeiten - der Schlüssel zum Erfolg Vom 29.08. 31.08.14 in München Erfolgreiche Promotionsvorhaben zeichnen

Mehr

TCM hat dasselbe Interesse wie Sie: mit den wirtschaftlichsten Werkzeugen so effizient wie

TCM hat dasselbe Interesse wie Sie: mit den wirtschaftlichsten Werkzeugen so effizient wie hat dasselbe Interesse wie Sie: mit den wirtschaftlichsten Werkzeugen so effizient wie möglich zu produzieren. Unabhängig vom Werkzeughersteller bieten wir Forschung und Entwicklung, sowie die beste und

Mehr

Die Schalungstechniker. Doka Training 2016. Praxisorientierte Weiterbildung, die sich rechnet! www.doka-schweiz.ch

Die Schalungstechniker. Doka Training 2016. Praxisorientierte Weiterbildung, die sich rechnet! www.doka-schweiz.ch Die Schalungstechniker. Doka Training 2016 Praxisorientierte Weiterbildung, die sich rechnet! www.doka-schweiz.ch Messehalle 4, Basel Ralf Schmid Geschäftsführer Doka Schweiz AG Liebe Kundinnen und Kunden!

Mehr

Prozessorientierte Digitalisierung! Lean Management Lean PLM: Wie passt das zusammen?

Prozessorientierte Digitalisierung! Lean Management Lean PLM: Wie passt das zusammen? Quelle: KVE Technologieforum Qualität 4.0 Prozessorientierte Digitalisierung! Lean Management Lean PLM: Wie passt das zusammen? Kompetenzzentrum Virtual Engineering Rhein-Neckar, Hochschule Mannheim Donnerstag,

Mehr

Wirtschaftswochenende Mallorca Der Zahnarzt als Manager, Führungskraft & Unternehmer

Wirtschaftswochenende Mallorca Der Zahnarzt als Manager, Führungskraft & Unternehmer Wirtschaftswochenende Mallorca 30.09.2016-02.10.2016 Der Zahnarzt als Manager, Führungskraft & Unternehmer Der Zahnarzt als Manager, Führungskraft & Unternehmer Der Fokus unserer Beratung liegt traditionell

Mehr

Industrie 4.0. Integrative Produktion. Aachener Perspektiven. Aachener Perspektiven. Industrie 4.0. Zu diesem Buch

Industrie 4.0. Integrative Produktion. Aachener Perspektiven. Aachener Perspektiven. Industrie 4.0. Zu diesem Buch Zu diesem Buch»Industrie 4.0«zählt zu den Zukunftsprojekten der Hightech-Strategie der Bundesregierung. Sie umfasst nicht nur neue Formen intelligenter Produktions- und Automatisierungstechnik, sondern

Mehr

Becklönne. Ihr flexibler Partner in den Bereichen System- und Lohnfertigung

Becklönne. Ihr flexibler Partner in den Bereichen System- und Lohnfertigung Becklönne m a s c h i n e n b a u + + + + + + Ihr flexibler Partner in den Bereichen System- und Lohnfertigung Lohnfertigung Einzelteile / Klein- und Grossteile www.beckloenne.de Willkommen bei BECKLÖNNE

Mehr

Goldene Zeiten im Oktober 2016 in der IHK Köln. Erfolgreiches und rechtssicheres Recruiting 2017 Das Recruiting-Seminar am

Goldene Zeiten im Oktober 2016 in der IHK Köln. Erfolgreiches und rechtssicheres Recruiting 2017 Das Recruiting-Seminar am Goldene Zeiten im Oktober 2016 in der IHK Köln Mit unserer Veranstaltungsreihe Goldene Zeiten möchten wir Sie über aktuelle Trends zum Thema Recruiting informieren. Wir freuen uns auf einen regen Austausch.

Mehr

1. Technologieforum Industrie 4.0: Mensch-Technik-Interaktion Wearables in der Produktion Aula der Hochschule Heilbronn

1. Technologieforum Industrie 4.0: Mensch-Technik-Interaktion Wearables in der Produktion Aula der Hochschule Heilbronn Bildquelle: Fotolia.com 1. Technologieforum Industrie 4.0: Mensch-Technik-Interaktion Wearables in der Produktion Aula der Hochschule Heilbronn Donnerstag, 10. November 2016 Vorwort Herzlich Willkommen

Mehr

Du bist mir wichtig - Bindung in der Mensch Hund Beziehung

Du bist mir wichtig - Bindung in der Mensch Hund Beziehung Du bist mir wichtig - Bindung in der Mensch Hund Beziehung Referentin: Bettina Mutschler 26.-29. April 2016 Sehr geehrte Damen und Herren, im April 2016 bieten wir ein INTENSIVTAGE zum Thema Bindung in

Mehr

Feinmechanische Bauteile

Feinmechanische Bauteile ENTWICKLUNG KONSTRUKTION FERTIGUNG Feinmechanische Bauteile Höchste Präzision für Laseroptik, Messtechnik, Luft- und Raumfahrt. www.n-ft.de > Das Unternehmen Das Unternehmen Seit 1996 bietet Nägele Feinwerktechnik

Mehr

Präzise Metall- und Kunststoff bearbeitung vom Profi

Präzise Metall- und Kunststoff bearbeitung vom Profi Präzise Metall- und Kunststoff bearbeitung vom Profi DELTA.tec Ihr Rundum-Partner für Metall- und Kunststoffbearbeitung Ob Einzelfertigung oder Serienfertigung, filigrane Metall- Bauteile oder große Werkstücke

Mehr

Modulares Werkzeugsystem Coromant EH

Modulares Werkzeugsystem Coromant EH Modulares Werkzeugsystem Coromant EH Werkzeugflexibilität für kleine Durchmesser Die Bearbeitung von schwer zugänglichen Bauteilmerkmalen mit Anforderungen an ein möglichst kurzes kompaktes Werkzeug ist

Mehr

MODCO PKD-Werkzeuge: Präzision in der Serienfertigung.

MODCO PKD-Werkzeuge: Präzision in der Serienfertigung. _ starke dauerläufer für die Zerspanung MODCO PKD-Werkzeuge: Präzision in der Serienfertigung. Produktinnovationen PKD-Lösungen PKD-werkzeuge: produktivität in serie von MOdco. Für erfahrene Zerspanungsprofis

Mehr

Modellversuch Nutzung und Weiterentwicklung von Förderinstrumenten und Ausbildungspraxis in KMU im Altenburger Land

Modellversuch Nutzung und Weiterentwicklung von Förderinstrumenten und Ausbildungspraxis in KMU im Altenburger Land Modellversuch Nutzung und Weiterentwicklung von Förderinstrumenten und Ausbildungspraxis in KMU im Altenburger Land Instrument: Qualifizierungsbaustein 2 Erfolgreich lernen im Betrieb 1 Vorbemerkungen

Mehr

Caparol Akademie. Qualität erleben. Seminarprogramm Frühjahr 2014. Beratung kompetent verkaufen. Planung Ideen realisieren

Caparol Akademie. Qualität erleben. Seminarprogramm Frühjahr 2014. Beratung kompetent verkaufen. Planung Ideen realisieren Caparol Akademie Seminarprogramm Frühjahr 2014 Beratung kompetent verkaufen Planung Ideen realisieren Handwerk Professionell verarbeiten Erfolg Wirtschaftlichkeit optimieren Qualität erleben. 2 Mehr wissen,

Mehr

Technisches Wissen Auf den Service kommt es an! Seminare Praxis-Workshops Präsentationen

Technisches Wissen Auf den Service kommt es an! Seminare Praxis-Workshops Präsentationen Technisches Wissen 2015 Auf den Service kommt es an! Seminare Praxis-Workshops Präsentationen WVW Wälzlager-Vertrieb Wiesbaden GmbH LAT & SGF Wälzlager- und Industriebedarfs- GmbH Terminübersicht 2015

Mehr

Seminarangebote für Hörakustiker. einfach mehr wissen. Unsere speziellen. 1 Professionelles Verkaufen in der Akustik

Seminarangebote für Hörakustiker. einfach mehr wissen. Unsere speziellen. 1 Professionelles Verkaufen in der Akustik *SPARTIPP! Als Abonnent der»hörakustik«sparen Sie nochmals 10% gegenüber den regulären Seminarpreisen. Buchungsmöglichkeiten sowie weitere Details über unser aktuelles Seminarprogramm erhalten Sie telefonisch

Mehr

SEMINAR FÜR ÄRZTE 3. MÜNSTERANER VERTIGO KURS

SEMINAR FÜR ÄRZTE 3. MÜNSTERANER VERTIGO KURS SEMINAR FÜR ÄRZTE 3. MÜNSTERANER VERTIGO KURS NÄHER AM KUNDEN DATUM 12. und 13.06.2015 VERANSTALTUNGSORT MÜNSTER 3. MÜNSTERANER VERTIGO KURS Liebe Kolleginnen und Kollegen, Schwindel ist nach Kopfschmerzen

Mehr

DEINE AUSBILDUNG ZUR/M TECHNISCHEN PRODUKTDESIGNER/IN

DEINE AUSBILDUNG ZUR/M TECHNISCHEN PRODUKTDESIGNER/IN DEINE AUSBILDUNG ZUR/M TECHNISCHEN PRODUKTDESIGNER/IN DIE BUDERUS SCHLEIFTECHNIK TECHNOLOGIEN INNENRUNDSCHLEIFEN GEWINDESCHLEIFEN HARTDREHEN AUSSENRUNDSCHLEIFEN 2 BUDERUS SCHLEIFTECHNIK Die BUDERUS SCHLEIFTECHNIK

Mehr

»Unternehmensplanung von EVUs eine besondere Herausforderung in Zeiten der Energiewende«

»Unternehmensplanung von EVUs eine besondere Herausforderung in Zeiten der Energiewende« Workshop»Unternehmensplanung von EVUs eine besondere Herausforderung in Zeiten der Energiewende«Frankfurt am Main, 28. Februar 2013 Einladung Mit freundlicher Unterstützung von In Zusammenarbeit mit: THEMATIK

Mehr

8035/ Einladung

8035/ Einladung 8035/17.01 Einladung Böllhoff Fachseminare 2017 Verbindungstechnik effizient und sicher Die Komplexität bei der Auswahl der richtigen Verbindungselemente hat ein fast unüberschaubares Maß angenommen. Neben

Mehr

Junge Führungskräfte und High Potentials. brauchen einen Trainer, der selbst geführt hat.

Junge Führungskräfte und High Potentials. brauchen einen Trainer, der selbst geführt hat. Junge Führungskräfte und High Potentials brauchen einen Trainer, der selbst geführt hat. Auf Augenhöhe Im Management-Nachwuchs liegt die Zukunft unternehmerischen Erfolgs. Meine Expertise ist es, aus Talenten

Mehr

DISBON Seminare Trainingsprogramm KOMPETENZ IM BAUTENSCHUTZ SEIT 1957 Kontakt

DISBON Seminare Trainingsprogramm KOMPETENZ IM BAUTENSCHUTZ SEIT 1957 Kontakt DISBON Seminare Trainingsprogramm 2017 KOMPETENZ IM BAUTENSCHUTZ SEIT 1957 Kontakt Überblick - und training Mehr Erfolg, mehr Umsatz, mehr Kunden: Profitieren Sie von einem breiten Trainingsangebot, in

Mehr

DVS/VDI Innovationsforum 2016

DVS/VDI Innovationsforum 2016 BEZIRKSVERBAND STUTTGART DVS/VDI Innovationsforum 2016 Schweißen, Schneiden, additive 3D-Verfahren, Oberflächenbearbeitung mit Lasertechnik Termin: 24. November 2016 Beginn: 13:00 Uhr Ort: VDI-Haus Stuttgart

Mehr

Ausbildung bei Kendrion. Anziehende Perspektiven für deine Zukunft

Ausbildung bei Kendrion. Anziehende Perspektiven für deine Zukunft Ausbildung bei Kendrion Anziehende Perspektiven für deine Zukunft Kendrion We magnetise the world 2 Aus Leidenschaft zu Qualität und Innovation Kendrion entwickelt, fertigt und vertreibt hochwertige elektromagnetische

Mehr

INNOVATION DAYS Einladung zu unserer Frühjahrsmesse in Nürnberg, am 13. und 14. April 2016 von 9:00 bis 18:00 Uhr.

INNOVATION DAYS Einladung zu unserer Frühjahrsmesse in Nürnberg, am 13. und 14. April 2016 von 9:00 bis 18:00 Uhr. INNOVATION DAYS 2016 Einladung zu unserer Frühjahrsmesse in Nürnberg, am 13. und 14. April 2016 von 9:00 bis 18:00 Uhr. Sehr geehrte Damen und Herren, unser Anspruch ist es, Sie mit aktuellsten Innovationen,

Mehr

Unternehmens erfolg im digitalen Zeitalter

Unternehmens erfolg im digitalen Zeitalter MC-Jahrestagung 2016 Dienstag, 28. Juni 2016 Ostarrichi-Kulturhof Neuhofen/Ybbs SMARTES WACHSTUM Unternehmens erfolg im digitalen Zeitalter Von den aktuellen Trends profitieren! in Kooperation mit: Editorial

Mehr

industrie 4.0 für den mittelstand VerTiefungsseminar produktions- und auftragsmanagement 19. oktober 2017

industrie 4.0 für den mittelstand VerTiefungsseminar produktions- und auftragsmanagement 19. oktober 2017 Industrie 4.0 für den Mittelstand Vertiefungsseminar Produktions- und Auftragsmanagement 19. Oktober 2017 Einleitende Worte Die vierte industrielle Revolution hat begonnen und bietet großes Potenzial,

Mehr

Jetzt geht es um SIE!

Jetzt geht es um SIE! Jetzt geht es um SIE! Interaktives Marketing-Seminar für Handwerk und Einzelhandel. Analyse. Strategie. Maßnahmen. Jedes Unternehmen muss heute in einem stetig wachsenden Wettbewerbsumfeld bestehen. Andere

Mehr

Kompetenz, Qualität und Präzision im Detail

Kompetenz, Qualität und Präzision im Detail Kompetenz, Qualität und Präzision im Detail Die SIMON Firmengruppe Sechs Geschäftsbereiche ein Werkzeugbau Hartmetall-Verschleißwerkzeuge, Beschlagtechnik, Spikefertigung, Galvanotechnik, Sintertechnik,

Mehr

VALUATION UND DUE DILIGENCE SEMINAR

VALUATION UND DUE DILIGENCE SEMINAR SWITZERLAND SEMINARE 2017 VALUATION UND DUE DILIGENCE SEMINAR Transaktionserfahrung aus erster Hand Freitag, Radisson Blu Hotel, 9. Juni 2017 Zürich-Flughafen VALUATION UND DUE DILIGENCE SEMINAR Bewertung

Mehr