INFORMATIONSMATERIAL FERNKURS ASTROLOGIE

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "INFORMATIONSMATERIAL FERNKURS ASTROLOGIE"

Transkript

1 Wie an dem Tag, der Dich der Welt verlieh'n, Die Sonne stand zum Gruße der Planeten, Bist all sobald und fort und fort gedieh'n, Nach dem Gesetz, wonach Du angetreten. So musst Du sein, Dir kannst Du nicht entflieh'n, So sagten schon Sibyllen, so Propheten, Und keine Zeit und keine Macht zerstückelt, geprägte Form, die lebend sich entwickelt. J.W.v.Goethe INFORMATIONSMATERIAL FERNKURS ASTROLOGIE Inhaltsverzeichnis Das Astro-Kolleg Allgeier & Noé Ziele des Fernstudiums Inhalte des Fernstudiums Das Team des Astro-Kollegs Allgeier & Noé Teilnahmevoraussetzungen Ablauf und Organisation des Fernstudiums Erfahrungen von Teilnehmern Kosten und Anmeldung Anhang: Inhaltsübersicht Grundkurs Astrologie Inhaltsübersicht Fortgeschrittenenkurs Astrologie Inhaltsübersicht Meisterkurs Astrologie Leseprobe aus Lektion 2: Der Jupiter Leseprobe aus Lektion 8: Die Aspektlehre Leseprobe aus Lektion 23: Der Lebensplan, Teil Leseprobe aus Lektion 19: Prüfungsbogen Leseprobe aus Lektion 32: Der Horoskopvergleich

2 3 Das Astro-Kolleg Allgeier & Noé Das Astro-Kolleg Allgeier & Noé ist eine in Deutschland, der Schweiz, Norditalien und Österreich bekannte Astrologie-Schule (gegr. 1995), die über ein Fernstudium zum Berufs- oder Hobbyastrologen ausbildet. Wir lehren in erster Linie klassisches astrologisches Wissen, das auf jahrtausendealten und unverfälschten Überlieferungen basiert. Die Lehre der klassischen Astrologie wurde vor allem von dem griechischen Universalgelehrten Ptolemäus (ca. 90 bis 160 n.chr.) und dem französischen Astrologen Morin de Villefranche ( ) in Büchern zusammengefasst und verbreitet. Letzterer wurde berühmt durch sein 26 Bände umfassendes Werk "Astrologia Gallica", in dem er das Hauptwerk von Ptolemäus, die "Tetrabiblos", kenntnisreich und zeitgemäß aufarbeitete. Das Astro-Kolleg orientiert sich ferner an einer bedeutenden deutschen Astrologen-Gruppe, die vorwiegend in den 20er Jahren tätig war und die dann später im Dritten Reich Berufsverbot erhielt. Diese Bewegung, der sich auch zahlreiche ausländische Astrologen angeschlossen hatten, orientierte sich ebenfalls an den strengen alten Überlieferungen. Organisator und treibende Kraft war der berühmte und unvergessene Astrologe Dr. Hans Baumgartner, der in seinem Verlag zahlreiche bedeutende und bis dahin unbekannte astrologische Schriften veröffentlichte. Diese äußerst wertvollen Sonderdrucke eines heute fast vergessenen Wissens waren lediglich einem kleinen Kreis zugänglich und sind inzwischen leider vergriffen. Über Generationen hinweg sind die meisten dieser Schriften in das Archiv des Astro-Kollegs gelangt und finden inhaltlich Eingang in unser Astrologie-Fernstudium. Bei der Erstellung unseres Fernstudiums haben wir auch die persönlichen Studien und Archive der älteren Astrologen und Esoteriker in unserem Kreis genutzt. Besonderen Dank gilt in diesem Zusammenhang Reinhard Kunert, einem in Fachkreisen hochgeschätzten Dozenten der klassischen Astrologie, sowie dem berühmten, bereits verstorbenen Esoteriker Carl Huter.

3 4 In unseren Fernkurs fließen neben den klassischen Lehren auch moderne Ansichten mit ein, sofern sie ernsthaften astrologischen Forschungen standhalten. Die Philosophie unserer Schule ist es, lebensnahe, wirklich erfahrbare und persönlich überprüfbare Astrologie zu vermitteln. Die einzelnen Lektionen sind klar gegliedert und in direkter verständlicher Sprache gehalten, ohne dabei der nötigen Tiefe zu entbehren. Gerade die von uns gelehrte klassische Astrologie, die einst "Königin der Wissenschaften" genannt wurde, birgt enorme Erkenntnismöglichkeiten in sich und kann einen großen und positiven Einfluss auf Ihr Leben haben. Ziele des Fernstudiums Ernsthafte Astrologie erfordert ein umfassendes Grundlagenstudium und Verantwortungsgefühl. Ein Student der Astrologie sollte von Anfang an in die richtige Richtung gelenkt werden, um nicht zeitraubende und verwirrende Umwege gehen zu müssen. Das Ziel des Astro-Kollegs ist es, fundierte astrologische Kenntnisse zu vermitteln, die Sie in die Lage versetzen, seriöse und ernsthafte Beratungen durchzuführen. Sie werden sich bereits im Grundkurs von den vielen Hobbyastrologen unserer Zeit unterscheiden, die lediglich über unzulängliches Halbwissen verfügen und auf Grund dessen zu Vorverurteilungen von Menschen neigen. Das Astro-Kolleg Allgeier & Noé bildet zum "Beratenden Astrologen" bzw. zur "Beratenden Astrologin" aus. Sie können durch diese Ausbildung Berufsastrologe werden oder dieses Wissen für sich und Ihren privaten Kreis nutzen. Mit dem erfolgreichen Abschluss des Studiums erhalten Sie von unserer Schule die offizielle Zulassung zum Astrologen. Da unsere Schule in wesentlichen Fachkreisen hohe Anerkennung genießt, international vertreten ist und deren Dozenten Allgeier und Noé auch einer breiteren Öffentlichkeit bekannt sind, ist dies ein gewichtiger Titel, den wir mit größter Sorgfalt behandeln und pflegen. Der Titel "Astrologe" ist in Europa staatlich nicht geschützt, obgleich es Bestrebungen in dieser Richtung seit längerer Zeit gibt. Theoretisch kann sich deshalb jeder Astrologe nennen. Das hat gewisse Vorteile. Astrologie ist eine Art angewandter Kunst, deren Einschränkung und Reglementierung von staatlicher Seite problematisch wäre. Auf der anderen Seite fördert dieser von staatlicher Seite fehlende Schutz Wildwuchs jeder Art. Es gibt zweifellos zahlreiche unseriöse Anbieter in der Astrologie, die ihrem Ruf nicht gerade dienen. Astrologie ist deshalb mehr denn je Vertrauenssache.

4 5 Inhalte des Fernstudiums Sie genießen eine gründliche und ausführliche Astrologieausbildung. Zunächst lernen Sie die Bedeutung der Astrologie sowie ihre Möglichkeiten und Grenzen kennen. Sie erfahren, was die Planeten, die Tierkreiszeichen, die Häuser und die Aspekte der Planeten bedeuten und wie sie im Gesamtbild zu verstehen sind. Sie lernen ein Horoskop zu errechnen und zu deuten um eine Prognose zu erstellen. Anhand vieler Praxisbeispiele führen Sie selbst Horoskopberechnungen und Horoskopdeutungen durch und gewinnen so an Sicherheit und Übung. Sie entdecken die verborgenen Geheimnisse einer Radixzeichnung und gewinnen neue Erkenntnisse über Ihr eigenes Leben und das Ihrer Mitmenschen. Sie werden sich nicht nur intensiv mit den Transiten, sondern auch mit anderen Prognosesystemen wie z.b. dem Solar, Lunar und Sekundär nach Kepler auseinandersetzen. Sie lernen einiges über Astro-Medizin, über Partnerschaftsastrologie und über Astrologie und Karma im Horoskop. Sie lernen ferner eine Art Lebensplan anhand des Horoskops aufzustellen und werden so ganz allmählich in die astrologische Beratungssituation eingeführt. Wir besprechen zahlreiche Spezialthemen wie z.b. persönliche Anlagen und Fähigkeiten, Veranlagungen von Kindern, Reichtum und Armut, Partnerschaftschancen und Problematiken sowie Reinkarnation. Ferner diskutieren wir über verschiedene Zeitalter, Mythologien und den Mond. Diesen Stoff haben wir methodisch in überschaubaren Schritten aufgebaut. Dabei stellen wir stets den Bezug zur Praxis und zum wirklichen Leben her um das Studium für Sie interessant und spannend zu gestalten. Die zusammengetragenen Lektionen sollen für Sie zu einem kostbaren Schatz werden, auf den Sie immer wieder zurückgreifen können. Wir bieten Ihnen auf über 1700 Seiten Wissen an, wie es in dieser lückenlosen Form und pädagogischen Aufarbeitung noch nicht veröffentlicht wurde.

5 6 Das Astrologen-Team des Astro-Kollegs Allgeier & Noé Michael Allgeier, Skorpion mit Aszendent Fische, geb. am 28. Oktober 1958, ist der Leiter des Astro-Kollegs. Daneben ist er der Herausgeber des monatlich erscheinenden Astrologie-Magazins "Sternbild", das sich mit seinen astrologisch fundierten Inhalten sowohl an Astrologie-Einsteiger als auch an Astrologie-Eingeweihte wendet. Zusammen mit seinem Vater Kurt Allgeier gibt er den jährlich erscheinenden "Allgeiers Astrologischen Jahreskalender" heraus. Bekannt ist Michael Allgeier vielen Astrologie-Interessierten u.a. auch durch die Moderation des Astrolexikons im "Sternenhimmel" auf tv.münchen. Nach einem Studium an der Akademie der bildenden Künste begann sich Michael Allgeier zunächst intensiv mit Tiefenpsychologie, insbesondere mit C.G. Jung, auseinanderzusetzen. Darüber hinaus startete er ein zehnjähriges Astrologie-Privatstudium bei Reinhard Maria Kunert, dessen Meisterschüler er schließlich wurde. Seine Spezialgebiete sind Karmaastrologie sowie die Partnerschaftsastrologie. Von maßgebenden Fachleuten und Journalisten immer wieder hervorgehoben wurde seine Fähigkeit, komplizierte astrologische Inhalte in klarer und verständlicher Sprache wiederzugeben, ohne dabei an Tiefe zu verlieren. Michael Allgeier ist Ihr hauptsächlicher Ansprechpartner beim wöchentlichen Telefonservice des Astro-Kollegs. Eine persönliche Kontaktaufnahme ist daneben über die Seminare des Astro-Kollegs möglich. Winfried Noé, Widder mit Aszendent Schütze, geb. am 31. März 1955, studierte Jura mit Nebenfach Psychologie. Über eine schwere Krankheit und die Liebe zur Musik kam er zur Astrologie. Seit 1982 macht er persönliche Beratungen und wurde seitdem durch seine Medienarbeit einer breiten Öffentlichkeit bekannt. Winfried Noé schreibt für zahlreiche Zeitschriften, veröffentlicht Bücher bei Heyne und Falken, moderiert das "Forum Astrologie" auf Antenne Bayern und den "Sternenhimmel" auf tv.münchen. Er möchte durch die Astrologie den Menschen ihr Lebensthema bewusst machen um sie vom Zwang eines festgelegten Schicksalsplans zu befreien. Jeder hat die Chance aus eigenem Entschluss heraus eine neue Richtung einzuschlagen, Zielsetzungen zu erkennen und umzusetzen. Winfried Noé referiert Seminare des Astro- Kollegs und hilft Studenten sich auf die Beratungspraxis einzustellen. Barbara Allgeier, Schütze mit Aszendent Steinbock, geb. am 30. November 1966, studierte zunächst Kunstgeschichte ehe sie sich der Astrologie zuwandte. Ihr Studium der Astrologie schloss sie als Meisterschülerin ab. Sie ist Geschäftsführerin des Astro-Kollegs Allgeier & Noé und des Allgeier Verlages. Im gemeinsamen Studium und der späteren Tätigkeit mit ihrem Mann Michael Allgeier kristallisierte sich als besondere Fähigkeit u.a. eine sehr genaue Beobachtungsgabe heraus. Mit großer Sicherheit gelingt es ihr das Stern-

6 7 zeichen und den Aszendenten einer Person am Aussehen auszumachen. Ihr Spezialgebiet ist die Horoskopanalyse nach charakterlichen Gesichtspunkten, in der besondere Fähigkeiten und Schwächen eines Menschen zum Ausdruck kommen. Kurt Allgeier, Stier mit Aszendent Zwillinge, geb. am 10. Mai 1929, begann seine Laufbahn als Journalist und Schriftsteller. Größeren Kreisen bekannt sind seine inhaltlich wertvollen Sachbücher über esoterische Grenzwissenschaften. Kurt Allgeier ist ferner der eigentliche Begründer der Astrowoche, die ihre heutige Popularität im Wesentlichen ihm zu verdanken hat. Zur Astrologie kam Kurt Allgeier insbesondere über eine sehr lange und intensive Auseinandersetzung mit Nostradamus, mit dem ihn eine Art Seelenverwandtschaft verbindet. In jahrelanger Arbeit übersetzte er selbst die Verse und kam zu atemberaubenden Deutungen, die sich bereits vielfach bestätigt haben und sicher auch in Zukunft noch für großen Wirbel sorgen werden. Als Astrologe machte er sich vor allem einen Namen durch präzise Prognosen des Weltgeschehens. Eine seiner weiteren Stärken liegt in seiner einfühlsamen Beratung, mit der er schon vielen hilfesuchenden Menschen im Leben entscheidend weiterhelfen konnte. Kurt Allgeier war an der Konzeption des Fernkurses beteiligt und ist stets bei den angebotenen Seminaren des Astro-Kollegs vertreten. Barbara Arzmüller, Fische mit Aszendent Schütze, geb. am 21. Februar 1960, beschäftigt sich als Innenarchitektin und Feng-Shui-Expertin mit der bewussten Einrichtung von Wohnungen und Häusern. Bei ihren Beratungen hilft sie Blockaden zu beseitigen und Energiefelder aufzubauen. Barbara Seitz ist ferner Chefredakteurin der Zeitschrift "Sternbild" im Allgeier-Verlag und schreibt gelegentlich auch für andere esoterische Zeitschriften. Seit ihrem Astrologiestudium, das sie beim Astro-Kolleg ergänzte, gehört Barbara Seitz zum Team Allgeier & Noé. Sie korrigiert die Fragebögen, die jeder Lektion beigefügt sind und beantwortet Ihre schriftlichen Fragen. Außerdem ist sie telefonisch für Sie da, wenn Sie Fragen oder Wünsche zur Abwicklung des Studiums haben.

7 8 Teilnahmevoraussetzungen Astrologische Vorkenntnisse sind für das Studium nicht nötig. Teilnehmen kann jeder Astrologie-Anfänger. Die wichtigste Grundvoraussetzung für ein ernsthaftes Studium der Astrologie ist ein lebendiges Interesse an inneren Zusammenhängen, an Menschen, an der Natur sowie an kosmischen Gesetzmäßigkeiten. Wer tiefer in die Astrologie einsteigt, wird schnell merken, dass diese uralte und auf Überlieferungen basierende Wissenschaft alle Lebensbereiche umfasst und ihrem Wesen nach universal ist. Die klassische Astrologie versucht in die tiefsten Geheimnisse des Lebens einzudringen und ist ein Grundlagenstudium für alle anderen esoterischen Gebiete. Jeder Astrologiestudent darf und soll seine persönlichen Stärken entwickeln. Der eher methodisch denkende und forschende Mensch ist ebenso willkommen wie jemand, der über eine besonders ausgeprägte seelische Empfänglichkeit verfügt und sich vorwiegend von Gefühlen und Instinkten leiten lässt. Bei sehr fortgeschrittenen Schülern können wir individuelle Vereinbarungen über den Einstieg in das Studium treffen. Gerne beraten wir Sie und sprechen mit Ihnen einen individuellen Studienplan ab. Oft kann es sinnvoll sein, trotz Vorkenntnissen den ganzen Kurs zu belegen. Da wir unverfälschte klassische Astrologie lehren und unsere Ausbildung sehr gründlich ist, werden Sie bereits beim Grundlagenstudium neue Einsichten gewinnen und eventuelle Lücken in ihrem Wissen ausgleichen. Einen Computer benötigen Sie für das Studium nicht. Astrologische Software können wir Ihnen bei Bedarf empfehlen. Ablauf und Organisation des Fernstudiums Das Fernstudium gliedert sich in drei Kurse: W Grundkurs W Fortgeschrittenenkurs W Meisterkurs Jeder Kurs besteht aus 12 Lektionen. Eine Lektion umfasst ca. 40 bis 60 Seiten. Sie bekommen von uns monatlich eine Lektion geliefert. Zu Hause arbeiten Sie den Lernstoff dann in aller Ruhe durch. Jeder Lektion, die wir Ihnen zusenden, ist ein Fragebogen mit verschiedenen Aufgaben beigefügt. Wenn Sie fertig sind, füllen Sie den Fragebogen aus und schicken ihn uns zu, wobei Sie auch dies ohne Zeitdruck erledigen können. Der Fragebogen wird dann von uns korrigiert und in der Regel mit der folgenden Lektion an Sie zurückgesandt.

8 9 Wir helfen Ihnen mit unserer persönlichen Betreuung. So stehen wir Ihnen jede Woche zu festgesetzten Zeiten telefonisch zur Verfügung. Sie können dann Fragen, die noch offen sind, im persönlichen Gespräch klären. Selbstverständlich werden wir auch versuchen Ihnen auf schriftlichem Weg oder per alle Fragen gründlich zu beantworten, die Sie an uns stellen. Im Laufe des Studiums werden außerdem wichtige Fragen in den Lektionen veröffentlicht. Exklusiv für die Teilnehmer des Fernstudiums bieten wir regelmäßig Vorträge und Seminare an. Diese sind freiwillig und für den erfolgreichen Abschluss des Studiums nicht vorgeschrieben. Dozenten der Seminare sind u.a. Kurt und Michael Allgeier sowie Winfried Noé. Erfahrene und renommierte Gastdozenten ergänzen unser Team. Sie schließen den Grundkurs nach 12 Monaten mit einer schriftlichen Prüfung ab. Diese liegt der 12. Lektion bei und Sie können sie ebenfalls in aller Ruhe zu Hause durcharbeiten Die Teilnahme an dieser Prüfung ist freiwillig und dient der Erlangung des Abschlusszertifikates des Astro-Kollegs Allgeier & Noé. Wer eine Prüfung nicht auf Anhieb besteht, kann diese selbstverständlich wiederholen. Wir werden Ihnen die nötigen Hinweise und Hilfestellungen geben, um zu einem besseren Ergebnis zu kommen. Sie können in aller Ruhe alte Themen und Inhalte aufarbeiten, bei denen Sie noch nicht sattelfest waren. Großen Wert legen wir bei den Prüfungen vor allem auf inhaltliche Dinge. Es wird niemand der Weg zu einem erfolgreichen Abschluss verbaut, der Probleme bei der Berechnung eines Horoskops hat, da dies heutzutage auch in Sekundenschnelle von einem Computer erledigt werden kann. Nach dem Grundkurs können Sie sich in weiteren 12 Lektionen im Fortgeschrittenenkurs weiterbilden. Auch dieser Kurs wird mit einer Prüfung und einem Zertifikat, das wir Ihnen aushändigen, abgeschlossen. Damit sind Sie in der Lage, den Meisterkurs zu beginnen, der Sie nach erfolgreichem Abschluss des Studiums befähigt, astrologische Beratungen durchzuführen. Sie können somit in ca. drei Jahren zum offiziell ausgebildeten Astrologen des Astro-Kollegs Allgeier & Noé werden. Wenn Sie sich mit dem Studium mehr Zeit lassen möchten, senden wir Ihnen auf Wunsch die Lektionen beispielsweise alle zwei Monate zu. Oder aber Sie möchten sich im Moment ganz intensiv Ihrem Studium widmen und wählen einen schnelleren Lernrhythmus. In diesem Fall senden wir Ihnen z.b. zwei Lektionen pro Monat zu. Oder aber Sie vereinbaren einen individuellen Lernrhythmus und rufen die Lektionen nach Bedarf ab. Wir werden unser Möglichstes tun, um Ihren Wünschen entgegenzukommen. Ihre Anregungen und Fragen speziell auch bezüglich der organisatorischen Betreuung nimmt unser Team selbstverständlich jederzeit gerne entgegen.

9 10 Haben Sie Interesse an einem Studium der Astrologie? Mit der ersten Lektion können Sie einfach in den Fernkurs hineinschnuppern. Sie erhalten zusätzlich von uns die Zeichnung Ihres Geburtshoroskops, das sogenannte Radix, geliefert. Damit sind Sie in der Lage von Anfang an alles, was Sie lernen, am eigenen Horoskop mitzuverfolgen und zu überprüfen. Auf diese Weise lernen Sie Schritt für Schritt ein Horoskop zu verstehen. Wenn Ihnen der tiefere Einstieg in die Astrologie Spaß bereitet, erhalten Sie die zweite Lektion usw. Ansonsten schicken Sie uns die erste Lektion innerhalb von 14 Tagen zurück und wir stornieren die Rechnung. Sie gehen damit keinerlei Verpflichtungen ein. Wir räumen Ihnen das Recht ein, jederzeit ohne Angabe von Gründen zu kündigen. Hierfür brauchen wir dann lediglich eine kurze schriftliche Mitteilung. Das Studium dieser alten Wissenschaft, der jeder Mensch mit Respekt und Verantwortung begegnen sollte, beruht auf reiner Freiwilligkeit. Wir wollen niemanden binden. Das Astro-Kolleg Allgeier & Noé wird Sie stattdessen durch interessante Inhalte und sehr gute Dozenten überzeugen. Erfahrungen von Teilnehmern Dieser Fernkurs wird von Schülern und Fachleuten gleichermaßen positiv beurteilt. Gelobt werden vor allem seine gute Verständlichkeit, seine deutliche Sprache und sein umfassender Inhalt. Unsere Studenten erwarten mit großer Spannung und Vorfreude die jeweils neue Lektion. Die große Mehrzahl der Teilnehmer bleibt bis zum Ende dabei und schließt das Studium erfolgreich ab. Wir selbst legen im Kurs größten Wert auf Abwechslung und Spannung. Jedes "Fach-Chinesisch" wird umgehend erklärt, damit erst gar keine Verwirrung entstehen kann. Wir verstecken uns nicht hinter Worten, sondern bemühen uns um einfache, direkte und verständliche Sprache. Drei Jahre Astrologie-Studium scheint Ihnen vielleicht ein langer Weg zu sein. Bedenken Sie aber bitte, dass Astrologie eine enorme Erfahrung voraussetzt und dass eine ebenso große Verantwortung damit verbunden ist. Eine kürzere Dauer des Studiums wäre mit unseren Ansprüchen nicht zu vereinbaren. Wir wünschen uns, dass es Ihnen so ergeht wie vielen, die den ersten Schritt gewagt haben und die seither mit großem Spaß und Begeisterung dabei sind. Diese Begeisterung wächst mit jedem Tag, an dem Sie tiefer in die Geheimnisse des Lebens eindringen.

10 11 Kosten und Anmeldung Um das Fernstudium des Astro-Kollegs zu beginnen, füllen Sie bitte das beiliegende Anmeldeformular aus und senden es per Fax oder Post an uns zurück. Selbstverständlich können Sie sich gerne auch über unsere Internet- Seite anmelden. Jede Lektion kostet 65,-- inkl. Versandkosten (im Ausland 69,-- inkl. Auslandsversandkosten). Die gesamten Kursgebühren für alle12 Lektionen des Grundkurses Astrologie belaufen sich also auf 780,-- (im Ausland 828,-- ). Sie bezahlen jede einzelne Lektion monatlich bzw. Ihrem eigenen Lernrhythmus entsprechend innerhalb 14 Tagen nach Erhalt. Das Deutsche Fernkursamt, dessen Sitz in Köln ist, überwacht die formelle Abwicklung dieses Studiums. Die Abwicklung dieses Fernstudiums wurde von der Staatlichen Zentralstelle für Fernunterricht in Köln geprüft.

11 13 INHALTSÜBERSICHT - GRUNDKURS ASTROLOGIE Lektion 1 Ursprung der Astrologie / Geschichte, Sichtweisen und Grenzen der Astrologie / Erklärung der Tierkreiszeichen und astronomischen Grundlagen / Sonne und Mond - die Bedeutung der Lichter Lektion 2 Mythologie / Die Bedeutung der Planeten Merkur, Venus, Mars, Jupiter und Saturn Lektion 3 Die Transsaturnier - Uranus, Neptun und Pluto / Rückläufigkeit der Planeten / Die Elemente - Feuer, Erde, Luft und Wasser / Herrschaft und Würden der Planeten / Die Tierkreiszeichen - Widder, Stier und Zwillinge Lektion 4 Der Mondknoten / Die Achsen des Horoskops - Aszendent, Deszendent, MC und IC / Die Qualitäten - kardinal, fix und veränderlich / Die Polarität - männlich und weiblich / Die Tierkreiszeichen - Krebs, Löwe und Jungfrau Lektion 5 Die Tierkreiszeichen - Waage, Skorpion, Schütze, Steinbock, Wassermann und Fische / Die Kombination von Sonne, Mond und Merkur in den einzelnen Tierkreiszeichen Lektion 6 Die Kombination von Sonne und AC in den einzelnen Tierkreiszeichen / Die astrologischen Häuser - Teil 1 / Bedeutung der astrologischen Häuser / Die Achsenkreuze / Die Eckhäuser / Bedeutung der Sonne in Häusern Lektion 7 Die astrologischen Häuser - Teil 2 / Bedeutung der einzelnen Tierkreiszeichen an den Häuserspitzen / Bedeutung der einzelnen Planeten in den Häusern / Beispielhoroskop Lektion 8 Die Aspektlehre / Die Aspekte der Sonne und des Mondes / Beispielhoroskop Lektion 9 Die Aspekte von Merkur, Venus, Mars, Jupiter und Saturn Lektion 10 Die Aspekte von Uranus, Neptun und Pluto / Die Horoskopberechnung / Beispielhoroskop Lektion 11 Die Kombination von Geburtssonne und Aszendent, Teil 1 / Der Geburtsgebieter / Beispielhoroskop Lektion 12 Die Kombination von Geburtssonne und Aszendent, Teil 2 Allgemeines zur astrologischen Praxis / Beispielhoroskope / Allgemeines zur Horoskopanalyse

12 14 INHALTSÜBERSICHT - FORTGESCHRITTENENKURS ASTROLOGIE Lektion 13 Der Geburtsgebieter / Zulauf der Planeten / Dominationskette / Sonderthemen: Glück, Liebe und Ehe, Reise und Kinder Lektion 14 Applikation, Separation / Prohibition, Translation / Elevation / Beispielhoroskop / Sonnen- und Mond-Transite Lektion 15 Merkur- und Venus-Transite / Transit-Regeln, Teil 1 / Schnittpunkte / Sonderthema: Beruf / Beispielhoroskop Lektion 16 Mars- und Jupiter-Transite / Transit-Regeln, Teil 2 / Schnittpunkte / Sonderthema: Willensfreiheit und Aufgabe der Astrologie / Beispielhoroskop Lektion 17 Saturn- und Uranus-Transite / Transit-Regeln, Teil 3 / Schnittpunkte / Sonderthema: Die verschiedenen Lebensphasen Lektion 18 Neptun- und Pluto-Transite / Transit-Regeln, Teil 4 / Schnittpunkte / Astrologie und Medizin, Teil 1 / Beispielhoroskop Lektion 19 Mondknoten-Transite / Transit-Regeln, Teil 5 / Schnittpunkte / Astrologie und Medizin, Teil 2 / Planeten im Durchgang durch die Häuser, Teil 1 / Der immerwährende Sonnen-Transit-Kalender Lektion 20 Transit-Regeln, Teil 6 / Schnittpunkte / Planeten im Durchgang durch die Häuser, Teil 2 / Astrologie und Medizin, Teil 3 / Astrologie und Reinkarnations-Hypothese Lektion 21 Schnittpunkte / Planeten im Durchgang durch die Häuser, Teil 3 / Astrologie u. Medizin, Teil 4 / Der Lebensplan: Venus-Saturn-Konjunktion / Sonderthema: Das Ur-Horoskop des Menschheitsfluges Lektion 22 Schnittpunkte / Planeten im Durchgang durch die Häuser, Teil 4 / Astrologie und Medizin, Teil 5 / Der Glückspunkt / Sonderthema: Saturn - Das Wesen des Karmaplaneten / Der Lebensplan Lektion 23 Schnittpunkte / Astrologie und Medizin, Teil 6 / Sonderthemen: Gefährliche Konstellationen für Autofahrer / Neptun - die Gratwanderung zwischen Wunsch und Wirklichkeit / Der Lebensplan Lektion 24 Schnittpunkte / Planetarische Zuordnung der Nahrungsmittel / Sonderthema: Optimale Konstellationen für verschiedene Vorhaben / Sonderthema: Die verschiedenen astrologischen Zeitalter / Das Wassermannzeitalter, Teil 1 / Sonderthema: Uranus, Herrscher des neuen Zeitalters / Beispielhoroskop

13 15 INHALTSÜBERSICHT - MEISTERKURS ASTROLOGIE Lektion 25 Lektion 26 Schnittpunkte / Das Arcanum / Sonderthema: Das Wohn- Aracanum / Das Wassermannzeitalter, Teil 2 / Der Lebensplan: Eine Steinbock-Frau in der Krise / Sonderthema: Der Mond, Teil 1 / Vollmond, Neumond, ab- und zunehmender Mond Die Herrscher der Häuser, Teil 1 / Schnittpunkte / Sonderthema: Beruf und Arcanum / Jupiter und Saturn im Berufsarcanum / Das Wassermannzeitalter, Teil 3 / Das Wassermann-Welthoroskop / Der Lebensplan: Eine einsame Fische-Frau / Sonderthema: Der Mond, Teil 2 / Sonderthema: Sonnen- und Mondfinsternisse Lektion 27 Die Herrscher der Häuser, Teil 2 / Schnittpunkte / Astromedizin - goldene Lebensregeln für jedes Sternzeichen / Das Dekumbitur - Krankheitsverlauf nach dem Stundenhoroskop / Der Lebensplan: Ein Wassermann unter Erfolgsdruck / Signifikator und Promissor / Die astrologische Prognose: 1. Die Ringdrehung Lektion 28 Lektion 29 Lektion 30 Lektion 31 Lektion 32 Die Herrscher der Häuser, Teil 3 / Schnittpunkte / Die astrologische Prognose: 2. Das Sekundär / Die Deutung in der astrologischen Prognose / Aspektdeutung unter Einschluss der Häuser, Teil 1 / Beispielhoroskop / Sonderthema: Sonnen-, Planeten- und Kometenmenschen Die Herrscher der Häuser, Teil 4 und 5 / Schnittpunkte / Aspektdeutung unter Einschluss der Häuser, Teil 2 / Die astrologische Prognose: 3. Das Solar oder Jahreshoroskop / Sonderthema: Die sensitiven Punkte im Geburtshoroskop Die Herrscher der Häuser, Teil 6 / Schnittpunkte / Aspektdeutungen unter Einschluss der Häuser, Teil 3 / Die astrologische Prognose: 4. Der Siebener Rhythmus / Der Parallelschein / Mundanastrologie / Die mundanastrologische Bedeutung der Planeten Die Herrscher der Häuser, Teil 7 / Schnittpunkte / Aspektdeutungen unter Einschluss der Häuser, Teil 4 / Sonderthema: Der Stern des Ausklangs / Die astrologische Prognose: 5. Die Tertiär-Direktion / Horoskopvergleich Die Herrscher der Häuser, Teil 8 / Schnittpunkte / Aspektdeutungen unter Einschluss der Häuser, Teil 5 / Horoskopvergleich, Teil 2 / Sonderthema: Fixsterne / Die astrologische Prognose: 6. Die Sonnenbogen-Direktion

14 16 Lektion 33 Lektion 34 Lektion 35 Lektion 36 Der Herrscher der Häuser, Teil 9 / Aspektdeutungen unter Einschluss der Häuser, Teil 6 / Horoskopvergleich, Teil 3 / Aspekte im Horoskopvergleich, Teil 2 / Die Nebenaspekte / Sonderthema: Pluto / Astrologie und Psychologie, Teil 1 Der Herrscher der Häuser, Teil 10 / Aspektdeutungen unter Einschluss der Häuser, Teil 7 / Horoskopvergleich, Teil 4: Das Composit / Aspekte im Horoskopvergleich, Teil 3 / Sonderthema: Die Zahlenlehre / Astrologie und Psychologie, Teil 2 Der Herrscher der Häuser, Teil 11 / Aspektdeutungen unter Einschluss der Häuser, Teil 8 / Horoskopvergleich, Teil 5: Das Combin / Aspekte im Horoskopvergleich, Teil 4 / Sonderthema: Die Asteroiden und Lilith / Astrologie und Karma, Teil 1 / Astrologie und Psychologie, Teil 3 Der Herrscher der Häuser, Teil 12 / Aspektdeutungen unter Einschluss der Häuser, Teil 9 / Astrologie und Karma, Teil 2 / Astrologie und Psychologie, Teil 4 / Was ein Astrologe in der Beratung beachten sollte / Vier Horoskopanalysen in Kurzform

15 17 6. Der Jupiter 5 Jupiter gilt als größter Wohltäter der Menschheit und ist das Symbol der Weisheit und Religiosität. Jupiter verrät ob der Geborene Glück und Erfolg im Leben hat, ob er zu Luxus, Fülle und Reichtum gelangen wird und ob er es leichter als andere hat. Jupiter zeigt unsere Entfaltungsmöglichkeiten, unsere Moral und unsere Wertvorstellungen an. In guter Stellung macht Jupiter, der von den Alten als das große Glück bezeichnet wurde, großzügig, menschenfreundlich, strahlend-glücklich, aufrichtig und beliebt. Das ist dann der Fall, wenn er günstige Verbindungen mit anderen Planeten, vor allem aber mit Sonne oder Mond eingeht. Davon aber später mehr. Leseprobe aus Lektion 2 In kritischer Stellung macht er asozial, verschwenderisch, hochmütig, stolz, heuchlerisch und arrogant. Um befreit aufleben zu können, ist es wichtig die eigenen Jupiterkräfte gezielt zu fördern. Kleinlichkeit, Geiz, Neid, Zweifel und Ängstlichkeit sind seine Hauptfeinde. Jupiter Menschen, die stark mit Jupiter verbunden sind, erkennt man an ihrer zuversichtlichen und optimistischen Grundhaltung im Leben. Sie lieben es andere zu beschenken und ihnen weiterzuhelfen. Trotz vielleicht persönlich schlechter Erfahrungen und Erlebnisse versuchen sie stets die guten und schönen Seiten im Vordergrund zu sehen. Jupiter belohnt diese Menschen durch viele Glückszufälle. Gerade in Notsituationen reicht er ihnen seine rettende Hand. Jupiter verkörpert also die Weisheit und Religiosität sowie das Expansionsstreben im geistigen wie materiellen Bereich. Im Horoskop symbolisiert er das Familienoberhaupt. Physiologisch sind ihm das Blut, die Leber, die Ernährungsfunktionen, die Lenden, Oberschenkel und Lungen zugeordnet. Sein Tag ist der Donnerstag (vgl. auch im englischen thursday, nach dem obersten germanischen Gott Donar oder Thor benannt, und im französischen jeudi = Jupiterstag).

16 18 Edelsteine : Amethyst, Lapislazuli, Sodalith Farbe : blau Metall : Zinn Am stärksten kommt er im Tierkreiszeichen Schütze zur Geltung, seinem eigenen Herrschaftsbereich. Maximal entfalten kann er sich aber auch in den Fischen, dessen 2. Zeichenherr er ist (1. Zeichenherr ist Neptun). Die positiven und negativen Pole des Jupiters in den einzelnen Tierkreiszeichen lauten: Leseprobe Jupiter in Widder : + tritt mutig und offen für eine ehrliche 5 Sache ein - Glücksrittertum, Unausgeglichenheit aus Lektion 2 Jupiter in Stier : + Mäzen, Gutmütigkeit, Finanzgenie 5 - hochtrabendes Wesen, Genusssucht Jupiter in Zwillinge : + gute Umgangsformen, Beliebtheit, liebt 5 die Abwechslung - Leichtlebigkeit, Oberflächlichkeit Jupiter in Krebs : + Familiensinn, Ausgleichsbestrebungen 5 - Verführbarkeit aus übertriebener Gutmütigkeit Jupiter in Löwe : + selbstbewusster Führungswille, Freude an 5 Luxus und Vergnügungen - Nachlässigkeit, Selbstbewunderung, Vernachlässigung des Innenlebens Jupiter in Jungfrau : + Lehrtalent, Ehrgeiz, Organisationstalent 5 - oberflächlicher Kritiker, religiöse Zwiespälte Jupiter in Waage : + Gerechtigkeitssinn, Streben nach 5 öffentlichem Wirken - verlässt sich zu sehr auf andere

17 19 Die Aspektlehre Das Distanzverhältnis zwischen zwei Planeten wird in der Astrologie mit Aspekt oder Winkel umschrieben. Der Ausdruck Aspekt stammt aus dem Lateinischen aspicere und heißt soviel wie anblicken. Winkel können von Planeten zu Planeten, aber auch von Planeten zu Häuserspitzen oder von Planeten zu AC, DC, MC und IC gebildet werden. Die speziellen Winkel, die für die Deutung infrage kommen und die alleine wirksam sind, werden aus den Stellungen der Tierkreiszeichen zueinander abgeleitet. Wenn zwei oder möglicherweise mehrere Planeten einen Aspekt bilden, verknüpfen sich ihre Einflüsse. Eine Art Wechselspiel zwischen den Kräften entsteht. 1. Die Konjunktion g Leseprobe aus Lektion 8 Stehen zwei oder mehrere Planeten am gleichen Platz, so können sie keinen Winkel bilden. In diesem Falle spricht man von einem Zusammenschein oder auch von einer Konjunktion. Die Kräfte der Planeten verbinden sich und bilden eine Einheit. Die Führung hat bei einer Konjunktion immer der Planet, der stärker steht (stärker ist ein Planet, wenn er sich z.b. in seinem eigenen Tierkreiszeichen befindet). Ob eine Konjunktion günstig oder kritisch zu bewerten ist, hängt ganz von der Kombination der Planeten ab.

18 20 jklh 2. Das Sextil Ein 60 Grad-Winkel zwischen zwei oder mehreren Planeten wird Sextil genannt. Es entspricht der Entfernung von zwei Tierkreiszeichen. Dieser Winkel ist grundsätzlich günstig zu werten, da jedes Tierkreiszeichen mit dem übernächsten Zeichen, das ja gleichgeschlechtlich ist, in Harmonie steht. Ein Sextil kann niemals ungünstig sein, es ist immer förderlich. 3. Das Trigon s Ein 120 Grad-Winkel zwischen zwei oder mehreren Planeten wird Trigon genannt. Es entspricht der Entfernung von vier Tierkreiszeichen. Ein Trigon kann nur zwischen zwei Luft-, zwischen zwei Erd-, zwischen zwei Feuer- oder zwischen zwei Wasserzeichen gebildet werden. Seine Natur ist grundsätzlich harmonisch. 4. Das Quadrat d Leseprobe aus Lektion 8 Ein 90 Grad-Winkel zwischen zwei oder mehreren Planeten heißt Quadrat. Es entspricht der Entfernung von drei Tierkreiszeichen. Dieser Winkel ist grundsätzlich kritisch zu werten, da die Tierkreiszeichen, die in einem 90 Grad- Winkel zueinander stehen, stets gegengeschlechtlich sind und unversöhnliche Gegensätze darstellen.

19 21 Der Lebensplan, Teil 3 Ein widerwilliger Skorpion auf der Suche nach Liebe, Zuneigung und Anerkennung Das Geburtshoroskop dieses Geborenen ist nicht einfach zu entschlüsseln, da hier teilweise sehr positive Aspekte in krassem Gegensatz zu sehr destruktiven Kräften stehen. Es mag deshalb nicht verwundern, dass dieser Mensch sehr widersprüchlich erscheint und dass es auch die unterschiedlichsten Einschätzungen über ihn von Seiten seiner Umwelt gibt. Leseprobe aus Lektion 23 Beispielhoroskop 15: Skorpion-Mann (* um 1.02 Uhr in München) Bei den meisten seiner Mitmenschen sind jedoch sein kritischer Geist und seine scharfe Beobachtungsgabe gefürchtet. Auch die kleinsten Schwächen bleiben ihm nicht verborgen. Sein Urteil kann vernichtend sein, was natürlich der Sonne-Merkur-Konjunktion im Skorpion

20 22 zuzusprechen ist, die im 3. Haus stehend zusätzlich die geistigen Kräfte hebt und den Wissensdrang verstärkt. Zu beachten ist in dieser Hinsicht auch der Winkel zwischen Merkur und Uranus, der nach Meinung bedeutender Astrologen (z.b. H. Baumgartner) auch im Quadrat klug, wortgewandt und geistreich macht, wenngleich hier immer wieder ein Schuss Taktlosigkeit mitschwingen dürfte. Keine Auflockerung sondern eher eine noch stärkere Betonung des Intellekts bringt der Jungfrau-Aszendent mit sich. In Kombination mit den Skorpion-Planeten weist er auf eine grüblerische, wissenschaftsgläubige Natur hin, die alle Eindrücke verstandesmäßig zu verarbeiten sucht. Darunter leidet natürlich das Gefühlsleben. Es mag daher auch nicht verwundern, dass dieser Mensch quasi mit seinem Latein am Ende ist, wenn er stark seelisch betonten Frauen begegnet, die eine mehr gefühlsbetonte Intelligenz haben und mit der typisch männlichen Logik nicht allzu viel anfangen können, sie im Gegenteil oft als einen Ausdruck von männlicher Unbeholfenheit empfinden. Leseprobe aus Lektion 23 Natürlich liest dieser Typ auch viel, schließlich handelt er nach dem Motto Wissen ist Macht, womit er sich ein gewisses Selbstwertgefühl aufzubauen versucht, das er sich in seinen Augen nur durch die Achtung und Anerkennung von außen erwerben kann. Das Wissen stellt hier fast eine Art Selbstschutz dar, mit dem sich dieser Skorpion vor Angriffen wehren will. Er weiß es oft besser und trägt damit kleine, für ihn aber wichtige Siege davon. Typisch ist, dass es in seinem Leben Zeiten gab, in denen er den Duden und andere Lexika geradezu verschlang und wie normale Bücher las. Der kritischste Punkt in seinem Horoskop aber findet sich zweifellos im Quadrat zwischen Saturn und Jungfrau-Aszendent, das zunächst die ungünstigen Jungfrau-Seiten wie Kritik- und Nörgelsucht noch verstärkt und außerdem gehemmt macht, Hassgefühle und Ablehnung gegen sich selbst, gegen die Umwelt und gegen Partner aufbaut. Eine sehr destruktive Kraft, die im schlimmsten Fall in Selbstmord enden kann. Tatsächlich hatte unsere Beispielperson schon des öfteren ernst zu nehmende Gedanken in dieser Richtung. Da sich Saturn im 4. Haus aufhält und außerdem den Vater symbolisiert, ist nicht unschwer zu erraten, woher diese negative Kraft kommt. Die Beispielperson hatte eine sehr schwere Kindheit. Sie entstammt einem

INFORMATIONSMATERIAL FERNKURS ASTROLOGIE

INFORMATIONSMATERIAL FERNKURS ASTROLOGIE Wie an dem Tag, der Dich der Welt verlieh'n, Die Sonne stand zum Gruße der Planeten, Bist all sobald und fort und fort gedieh'n, Nach dem Gesetz, wonach Du angetreten. So musst Du sein, Dir kannst Du nicht

Mehr

Ziele und Inhalte 1. Infor mationsmaterial

Ziele und Inhalte 1. Infor mationsmaterial Ziele und Inhalte 1 Infor mationsmaterial Fernkurs Astrologie 2 Inhalt Inhaltsverzeichnis 3 Vorwort 4 Das Astro-Kolleg 5 Was wir lehren 6 Ziele 7 Was Studenten des Astro-Kollegs sagen 8 Ablauf, Organisation

Mehr

So ziehst Du die wichtigsten Informationen aus der Horoskop-Grafik!

So ziehst Du die wichtigsten Informationen aus der Horoskop-Grafik! Horoskope deuten So ziehst Du die wichtigsten Informationen aus der Horoskop-Grafik! Hiermit wird das Süppchen gekocht Elemente und Qualitäten (Grund-Temperament) Feuer und kardinal Erde und fest Luft

Mehr

Partnerschaftsdeutung - Synastrie

Partnerschaftsdeutung - Synastrie Partnerschaftsdeutung - Synastrie für Sean Connery 25.08.1930 Edinburgh 18:05:00 und Michelle Pfeiffer 29.04.1958 Santa Ana 08:11:00 Sean Connery Edinburgh Länge: 3 13' W Breite: 55 57' N 25.08.1930 18:05:00

Mehr

Grundausbildung 1 Das Geburtshoroskop Kurs 3: Spielfelder des Lebens : Die Häuser und Häuserherrscher des Horoskops

Grundausbildung 1 Das Geburtshoroskop Kurs 3: Spielfelder des Lebens : Die Häuser und Häuserherrscher des Horoskops Antonia Langsdorfs einzigartige und umfassende Astrologie-Ausbildung Das Ameldungsformular finden Sie ab Seite 5! Die nächsten Kurse: Grundausbildung 1 Das Geburtshoroskop Kurs 3: Spielfelder des Lebens

Mehr

Ulrich Böld Beiblatt zum Basis Kurs in Evolutionärer Astrologie Seite 1

Ulrich Böld Beiblatt zum Basis Kurs in Evolutionärer Astrologie Seite 1 Ulrich Böld Beiblatt zum Basis Kurs in Evolutionärer Astrologie Seite 1 Der Tierkreis, mit den 12 Zeichen (von Widder (links), dann gegen den Uhrzeigersinn) Kardinal Fix Veränderlich = Qualitäten Feuer

Mehr

FERNSTUDIUM ASTROLOGISCHE PSYCHOLOGIE. Huber-Methode

FERNSTUDIUM ASTROLOGISCHE PSYCHOLOGIE. Huber-Methode 01 FERNSTUDIUM ASTROLOGISCHE PSYCHOLOGIE Huber-Methode LEKTION 1 SYMBOLE UND ZEICHEN SYMBOLE UND ZEICHEN Lektion 1 Um ein Horoskop zeichnen oder lesen zu können, bedient sich die Astrologische Psychologie

Mehr

Horoskop-Tabellen. für. Brad Pitt. geboren am 18.12.1963 in Shawnee. Erstellt am 04.09.2015 von

Horoskop-Tabellen. für. Brad Pitt. geboren am 18.12.1963 in Shawnee. Erstellt am 04.09.2015 von Horoskop-Tabellen für Brad Pitt geboren am 18.12.1963 in Shawnee Erstellt am 04.09.2015 von Siegfried Kaltenecker ACS Siegfried Kaltenecker Lechstr. 20 D - 86937 Scheuring Tel: 08195 / 7788790 Diese Auswertung

Mehr

Sind Sie ein Astro-Ass?

Sind Sie ein Astro-Ass? Oktober 2012 Welche Konstellation im Horoskop einer Frau passt am besten zu der folgenden Aussage: Ich gerate immer wieder an Männer, die sich nicht binden wollen? Mond Trigon Venus Venus Konjunktion Saturn

Mehr

Das Wissen der Astrologie

Das Wissen der Astrologie Das Wissen der Astrologie Astrologie verstehen, Horoskope erstellen, Zukunft deuten inkl. Bonus-Band von Christian Lackner 2015 Christian Lackner. Alle Rechte vorbehalten. Das Werk einschließlich aller

Mehr

AstroPolarity-Fernkurs

AstroPolarity-Fernkurs AstroPolarity-Fernkurs Modernes, absolut innovatives und hochqualifiziertes astrologisches Wissen Autor: Peter-Johannes Hensel Der 3-teilige APL-Kurs für nur 59 Euro besteht aus über 1.000 Quiz-Fragen

Mehr

INHALT. Inhalt. Vorwort 19. Die Beraterin als Anwältin oder der Berater als Anwalt des Kindes 20. Einleiteride Gedanken zum Kinderhoroskop 22

INHALT. Inhalt. Vorwort 19. Die Beraterin als Anwältin oder der Berater als Anwalt des Kindes 20. Einleiteride Gedanken zum Kinderhoroskop 22 Inhalt Vorwort 19 Die Beraterin als Anwältin oder der Berater als Anwalt des Kindes 20 Einleiteride Gedanken zum Kinderhoroskop 22 TEIL 1: DIE ELTERN 2 9 Die Elternhoroskope 34 Deutung der elterlichen

Mehr

Wichtige Prozesse im Horoskop für 2017 sind:

Wichtige Prozesse im Horoskop für 2017 sind: 2017 Der Anfang des Neuen Jahrs ist eigentlich so wie Weihnachten etwas ungenau auf die Winter-Sonnenwende raufgesetzt. Es dreht sich alles dabei um die Wiedergeburt des Lichts. Wenn die Tage länger werden,

Mehr

Programme für Mathematik, Physik und Astronomie 22 Kleines Planetarium

Programme für Mathematik, Physik und Astronomie 22 Kleines Planetarium Programme für Mathematik, Physik und Astronomie 22 Kleines Planetarium Allgemeines, der Lauf der 1) Geben Sie folgendes Datum ein: 12.12.2000. Geografische Breite für Altdorf (47 ). Es ist Mitternacht.

Mehr

GRUNDAUSBILDUNG. I. Basiskurse. Astrologisch-Psychologische Beratung und Kurse. B1 Grundkurs

GRUNDAUSBILDUNG. I. Basiskurse. Astrologisch-Psychologische Beratung und Kurse. B1 Grundkurs Caterina Gemelli, Meisenweg 14, 2553 Safnern dipl. API, Astrol.-Psychol. Beraterin Praxisgemeinschaft Venus, Verresiusstr.13, 2500 Biel/Bienne Tel 032 355 40 66, Fax 032 355 41 08, E-Mail info@delphin-astro.ch

Mehr

Mundanaspekte November 2015 Erstellt mit Astroplus von Astrocontact Software Autor: Bernd Speicher

Mundanaspekte November 2015 Erstellt mit Astroplus von Astrocontact Software Autor: Bernd Speicher Mundanaspekte November 2015 Erstellt mit Astroplus von Astrocontact Software Autor: Bernd Speicher Seite 2 Inhaltsverzeichnis Venus Konjunktion Mars... 3 Sonne Sextil Pluto... 3 Merkur Trigon Neptun...

Mehr

"Merkur hat ein attraktives Äußeres, Freude an Scherzen, Wortspielen und neigt zu doppeldeutigen Aussagen."

Merkur hat ein attraktives Äußeres, Freude an Scherzen, Wortspielen und neigt zu doppeldeutigen Aussagen. "Merkur hat ein attraktives Äußeres, Freude an Scherzen, Wortspielen und neigt zu doppeldeutigen Aussagen." Maharishi Parashara Merkur - Buddha 1 / 6 In Anlehnung an Parashara repräsentiert Merkur die

Mehr

Aszendent Waage in der Partnerschaft

Aszendent Waage in der Partnerschaft Peter Schmid Astrologe Via Mondacce 94a, CH-6648 Minusio, Tel: 0041 (0)43 244 08 79 http://astroschmid.ch info@astroschmid.ch Aszendent Waage Der Waageaszendent bemüht sich um Beziehungen, Harmonie, Ausgleich,

Mehr

Astro-Vorschau Dezember 2014. 02.12. Mars Sextil Saturn fördert Ausdauer und Standhaftigkeit. 04.12. Venus Sextil Jupiter gibt Freude und Genuss

Astro-Vorschau Dezember 2014. 02.12. Mars Sextil Saturn fördert Ausdauer und Standhaftigkeit. 04.12. Venus Sextil Jupiter gibt Freude und Genuss Astro-Vorschau Dezember 2014 02.12. Mars Sextil Saturn fördert Ausdauer und Standhaftigkeit 04.12. Venus Sextil Jupiter gibt Freude und Genuss 05.12. Mars in Wassermann bis 12.01. Handelt unkonventionell

Mehr

Physische Ebene: Kopf, Haare, Augen, Herz, Blut, Wirbelsäule, Knochen, Verdauungsorgane, Vitalität und Immunsystem.

Physische Ebene: Kopf, Haare, Augen, Herz, Blut, Wirbelsäule, Knochen, Verdauungsorgane, Vitalität und Immunsystem. Reichwein Planetary Remedies Planeten Remedies Sun - Sonne Beherrscht den Aszendent Löwe Physische Ebene: Kopf, Haare, Augen, Herz, Blut, Wirbelsäule, Knochen, Verdauungsorgane, Vitalität und Immunsystem.

Mehr

Causa Wulff (aus Fernlehrgang 2012)

Causa Wulff (aus Fernlehrgang 2012) Causa Wulff (aus Fernlehrgang 2012) Christian Wulff, geb. am 19.06.1959 um 5:28 MEZ. in Osnabrück (Quelle Meridian) Uns interessiert an diesem Fall, welche Hinweise zu einem möglichen beruflichen Sturz

Mehr

Mondkalender Januar 2016

Mondkalender Januar 2016 Mondkalender Januar 2016 01.01.2016 07:40:35 MEZ Mond Eintritt Waage 02.01.2016 06:30:23 MEZ Mond Halbmond Sonne 11 14 07 Waage / Steinbock 03.01.2016 20:35:55 MEZ Mond Eintritt Skorpion 06.01.2016 07:56:00

Mehr

PLANETENESSENZEN 30 ML 16.--

PLANETENESSENZEN 30 ML 16.-- PLANETENESSENZEN 30 ML 16.-- Sie gehen bis in die Zellen hinein, wenn Du dafür bereit bist, verändern sie diese - wenn Du es zu lässt. Und gegenüber jeden einzelnen was si noch bewirken. Sie strukturieren

Mehr

Und nun kommt der wichtigste und unbedingt zu beachtende Punkt bei all deinen Wahlen und Schöpfungen: es ist deine Aufmerksamkeit!

Und nun kommt der wichtigste und unbedingt zu beachtende Punkt bei all deinen Wahlen und Schöpfungen: es ist deine Aufmerksamkeit! Wie verändere ich mein Leben? Du wunderbarer Menschenengel, geliebte Margarete, du spürst sehr genau, dass es an der Zeit ist, die nächsten Schritte zu gehen... hin zu dir selbst und ebenso auch nach Außen.

Mehr

Iris Treppner. astro. Wie Trader mit Astrologie die Börse schlagen FBV

Iris Treppner. astro. Wie Trader mit Astrologie die Börse schlagen FBV Iris Treppner astro trading Wie Trader mit Astrologie die Börse schlagen FBV TEIL I Grundzüge des Astro-Tradings 17 KAPITEL 1: ZUM UMGANG MIT DIESEM BUCH Damit Sie in diesem Buch nicht unnötig suchen

Mehr

ERSTER TEIL SPRECHEN WIR ÜBER ASTROLOGIE... 9 I. IST DIESES BUCH... 10 II. WELCHES IST IHR SONNENZEICHEN UND WELCHES DAS DES ANDEREN?...

ERSTER TEIL SPRECHEN WIR ÜBER ASTROLOGIE... 9 I. IST DIESES BUCH... 10 II. WELCHES IST IHR SONNENZEICHEN UND WELCHES DAS DES ANDEREN?... INHALT ERSTER TEIL SPRECHEN WIR ÜBER ASTROLOGIE... 9 I. IST DIESES BUCH... 10 II. WELCHES IST IHR SONNENZEICHEN UND WELCHES DAS DES ANDEREN?... 21 III. SO FINDEN SIE IN DIESEM BUCH IHRE PARTNERBEZIEHUNG!...

Mehr

Übersetzt von Udo Lorenzen 1

Übersetzt von Udo Lorenzen 1 Kapitel 1: Des Dao Gestalt Das Dao, das gesprochen werden kann, ist nicht das beständige Dao, der Name, den man nennen könnte, ist kein beständiger Name. Ohne Namen (nennt man es) Ursprung von Himmel und

Mehr

Psychologische Astrologie

Psychologische Astrologie Psychologische Astrologie 12-modulige Selbsterfahrung und Weiterbildung mit Diplom oder Teilnahmezertifikat Potenziale und Verstrickungen im Horoskop erkennen. Beginn am 13.12.2013 2013 by Karin Achleitner-Mairhofer

Mehr

uwe sonnenschein astrologieschule Die sensitiven Punkte im Horoskop

uwe sonnenschein astrologieschule Die sensitiven Punkte im Horoskop uwe sonnenschein astrologieschule Die sensitiven Punkte im Horoskop Inhaltsverzeichnis DIE SENSITIVEN PUNKTE IM HOROSKOP... 3 Der Glückspunkt... 4 Glückspunkt in Widder... 5 Glückspunkt in Stier... 5 Glückspunkt

Mehr

der die und in den von zu das mit sich des auf für ist im dem nicht ein eine als auch es an werden aus er hat daß sie nach wird bei

der die und in den von zu das mit sich des auf für ist im dem nicht ein eine als auch es an werden aus er hat daß sie nach wird bei der die und in den von zu das mit sich des auf für ist im dem nicht ein eine als auch es an werden aus er hat daß sie nach wird bei einer um am sind noch wie einem über einen so zum war haben nur oder

Mehr

VITA. von CORNELIA S. BÜHLER. Wenn mich als Kind jemand gefragt hat: Was willst Du denn mal werden?

VITA. von CORNELIA S. BÜHLER. Wenn mich als Kind jemand gefragt hat: Was willst Du denn mal werden? VITA von CORNELIA S. BÜHLER Wenn mich als Kind jemand gefragt hat: Was willst Du denn mal werden? War meine Antwort meist: Künstlerin! Die Gerüche, die Farben und die meditative Atmosphäre übten damals

Mehr

Arnold Bittlinger. Die Edelsteine des himmlischen Jerusalem

Arnold Bittlinger. Die Edelsteine des himmlischen Jerusalem Arnold Bittlinger Die Edelsteine des himmlischen Jerusalem 2. Auflage 2009 2009 by Metanoia-Verlag ISBN 978-3-905827-04-0 Arnold Bittlinger Die Edelsteine des himmlischen Jerusalem im Licht des Tierkreises

Mehr

Die zwölf Tierkreiszeichen des Zodiak

Die zwölf Tierkreiszeichen des Zodiak Die zwölf Tierkreiszeichen des Zodiak Einführung In der Astrologie bildet die Grundlage für die Erstellung verschiedener individueller Horoskope der Zodiak, der Tierkreis. Im Verlauf eines Jahres wandert

Mehr

»POESIE GEHÖRT FÜR MICH ZUM LEBEN WIE DIE LIEBE OHNE GEHT ES NICHT!« Frage-Zeichen

»POESIE GEHÖRT FÜR MICH ZUM LEBEN WIE DIE LIEBE OHNE GEHT ES NICHT!« Frage-Zeichen Barbara Späker Barbara Späker, am 03.10.1960 in Dorsten (Westfalen) geboren, unternahm nach Ausbildung zur Verkäuferin eine Odyssee durch die»wilden 70er Jahre«, bis sie 1979 die große Liebe ihres Lebens

Mehr

Sonne- und Mondkalender 2015 Januar

Sonne- und Mondkalender 2015 Januar Sonne- und Mondkalender 2015 Januar Zu Jahresbeginn um 0:00 Uhr steht die Sonne in Steinbock und der Mond in Zwillinge Do 1.1. 18:12 Mond in Zwillinge So 4.1. 2:09 Mond in Krebs Mo 5.1. 5:57 Vollmond in

Mehr

Sonne- und Mondkalender 2017 Januar

Sonne- und Mondkalender 2017 Januar Sonne- und Mondkalender 2017 Januar Zu Jahresbeginn um 0:00 Uhr steht die Sonne in Steinbock und der Mond in Wassermann Mo 2.1. 11:00 Mond in Fische Mi 4.1. 17:21 Mond in Widder Do 5.1. 20:46 zunehmendes

Mehr

Henning P. Schäfer - Jollystr.17-76137 Karlsruhe Henning P. Schäfer Finanz- und Börsenastrologe Jollystr.17 76137 Karlsruhe

Henning P. Schäfer - Jollystr.17-76137 Karlsruhe Henning P. Schäfer Finanz- und Börsenastrologe Jollystr.17 76137 Karlsruhe Henning P. Schäfer - Jollystr.17-76137 Karlsruhe Henning P. Schäfer Finanz- und Börsenastrologe Jollystr.17 76137 Karlsruhe Telefon: 0721/9823349 Mobil: 0171/8462214 Telefax: 0721/9823790 Webfax 24 Stunden:

Mehr

Herzlich Willkommen zu meinem Newsletter im April mit den folgenden Themen:

Herzlich Willkommen zu meinem Newsletter im April mit den folgenden Themen: United-Spirit-Center.com - Quelle für spirituelles Wachstum ---------------------- NEWSLETTER April 2014 ---------------------- Herzlich Willkommen zu meinem Newsletter im April mit den folgenden Themen:

Mehr

Staaten in der kritischen Phase von 2008 bis 2012

Staaten in der kritischen Phase von 2008 bis 2012 Staaten in der kritischen Phase von 2008 bis 2012 In unserem Artikel Betrachtungen zu den Jahren 2008-2012 (Astrologie Heute 118, Dezember 2005/Januar 2006) haben wir uns darum bemüht, die Qualität dieser

Mehr

Spititualität im Horoskop

Spititualität im Horoskop Spititualität im Horoskop Astrologie analytische Fähigkeiten Sensibel / Feinfühlig Uranus MC MC im Sonne Chrion Sonne in Jungfrau Sonne im 6 Haus Chiron im 5 Haus Chiron im Löwen Mond Neptun Mond im 12

Mehr

Weißt du, wie die Sterne stehen?

Weißt du, wie die Sterne stehen? Martin Doering Sabine von der Wense Weißt du, wie die Sterne stehen? Astrologie erlebt und hinterfragt Es darf also spekuliert werden, wie die Astrologen mit diesen Tatsachen umgehen werden... 1.3.2Astrologisch

Mehr

Partnerschaftsdeutung - Synastrie

Partnerschaftsdeutung - Synastrie Partnerschaftsdeutung - Synastrie für Prinz Charles geboren am 14.11.1948 in London um 21:14:00 und Lady Diana geboren am 01.07.1961 in Sandringham um 19:45:00 Prinz Charles London Länge: 0 10' W Breite:

Mehr

uwe sonnenschein astrologieschule Grundgedanken der Astrologie

uwe sonnenschein astrologieschule Grundgedanken der Astrologie uwe sonnenschein astrologieschule Grundgedanken der Astrologie Inhaltsverzeichnis Einführung... 3 1. Das Häusersystem... 5 2. Die Tierkreiszeichen... 6 3. Die Planeten... 7 4. Aspekte und Aspektbild...

Mehr

STÉPHANE ETRILLARD FAIR ZUM ZIEL. Strategien für souveräne und überzeugende Kommunikation. Verlag. »Soft Skills kompakt« Junfermann

STÉPHANE ETRILLARD FAIR ZUM ZIEL. Strategien für souveräne und überzeugende Kommunikation. Verlag. »Soft Skills kompakt« Junfermann STÉPHANE ETRILLARD FAIR ZUM ZIEL Strategien für souveräne und überzeugende Kommunikation»Soft Skills kompakt«verlag Junfermann Ihr Kommunikationsstil zeigt, wer Sie sind 19 in guter Absicht sehr schnell

Mehr

Auf der Suche nach dem großen Glück

Auf der Suche nach dem großen Glück Auf der Suche nach dem großen Glück Unsere Glaubenssätze bestimmen, wie wir das Glück erleben Fast jeder von uns hat im Laufe des Lebens erfahren, dass das Glück nicht lange anhält. Ebenso, dass Wunder

Mehr

Wieso? (Siehe Horoskop A1a)

Wieso? (Siehe Horoskop A1a) Am Samstag, dem 8. September 2001 / 20h15m MESZ / Köln, startete der Quizmaster Günther Jauch im TV RTL mit der Suche nach dem schlauesten Deutschen den größten Intelligenztest aller Zeiten (Zitat: RTL).

Mehr

tun. ist unser Zeichen.

tun. ist unser Zeichen. Das Leitbild der DiakonieVerband Brackwede Gesellschaft für Kirche und Diakonie mbh (im Folgenden Diakonie genannt) will Orientierung geben, Profil zeigen, Wege in die Zukunft weisen. Wir in der Diakonie

Mehr

März 2015: 8.3.: Astrologie Schnuppertag - 1 Tagesarrangement 85,00 nächster Schnuppertag: 26.7. 14.3.: ASTRO-RELAX-DAY/Bayrischer Wald ab 169,00

März 2015: 8.3.: Astrologie Schnuppertag - 1 Tagesarrangement 85,00 nächster Schnuppertag: 26.7. 14.3.: ASTRO-RELAX-DAY/Bayrischer Wald ab 169,00 März 2015: 8.3.: Astrologie Schnuppertag - 1 Tagesarrangement Astrologie ist aber eine jahrtausendealte Wissenschaft, mit der sich erstaunliche Erkenntnisse gewinnen lassen. Möchten Sie ein wenig in die

Mehr

Ausbildung Astrologie und Coaching

Ausbildung Astrologie und Coaching Ausbildung Astrologie und Coaching AstroEnergetic-BeraterIn LAS «Astrologische Grundlagen» Beginn: 10./11. Oktober 2015 LEBEN+ASTROLOGIE-SCHULE LAS Tittwiesenstrasse 27 CH - 7000 Chur www.lebenschule.ch

Mehr

Große Radix-Analyse. mit. für Frau Marianne Mustermann. geboren am Samstag, dem 01.01.1966 12:00 Uhr (das entspricht 01.01.1966 11:00:00 Weltzeit)

Große Radix-Analyse. mit. für Frau Marianne Mustermann. geboren am Samstag, dem 01.01.1966 12:00 Uhr (das entspricht 01.01.1966 11:00:00 Weltzeit) für Frau Marianne Mustermann Seite 1 mit Psychologischer Astrologie für Frau Marianne Mustermann geboren am Samstag, dem 01.01.1966 12:00 Uhr (das entspricht 01.01.1966 11:00:00 Weltzeit) in München (das

Mehr

A1: Kennt Ihr alle Planeten unseres Sonnensystems? Zählt sie auf.

A1: Kennt Ihr alle Planeten unseres Sonnensystems? Zählt sie auf. Ihr braucht: Tablet oder Smartphone Arbeitsmappe A1: Kennt Ihr alle Planeten unseres Sonnensystems? Zählt sie auf. Tipp: Mein Vater Erklärt Mir Jeden Samstagabend Unseren Nachthimmel. A2: Öffnet das Programm

Mehr

2.1 Ewiges Leben und die wahre Liebe

2.1 Ewiges Leben und die wahre Liebe 2.1 Ewiges Leben und die wahre Liebe Die Sehnsucht, ewig zu leben Wir wurden geschaffen, um ewig zu leben und das Ideal der wahren Liebe zu verwirklichen. Während unseres Erdenlebens beschäftigen wir uns

Mehr

Genusstoleranz. Von Jim Leonard. (Jim Leonard ist der Begründer von Vivation, der Methode, aus der AIM hervorgegangen ist.)

Genusstoleranz. Von Jim Leonard. (Jim Leonard ist der Begründer von Vivation, der Methode, aus der AIM hervorgegangen ist.) Sabeth Kemmler Leiterin von AIM Tel. +49-30-780 95 778 post@aiminternational.de www.aiminternational.de Genusstoleranz Von Jim Leonard (Jim Leonard ist der Begründer von Vivation, der Methode, aus der

Mehr

Kartenlegen leicht erlernbar Fernkurs Tarot

Kartenlegen leicht erlernbar Fernkurs Tarot Inhaltsverzeichnis Vorwort Seite 7 Tarot leicht erlernbar Seite 10 Die Bedeutung der 22 großen Arkanen Lektion 1 Seite 18 Testaufgaben 1 Seite 67 Lektion 2 Seite 70 Testaufgaben 2 Seite 99 Lektion 3 Seite

Mehr

Jyotisha & Partnerschaft

Jyotisha & Partnerschaft Jyotisha & Partnerschaft Beziehung verstehen und gestalten Partnerschaftliche Beziehungen gehören zum Leben, wie die Luft zum Atmen. Sie sind die natürliche Tendenz eines jeden Menschen. Der Wunsch nach

Mehr

40-Tage-Wunder- Kurs. Umarme, was Du nicht ändern kannst.

40-Tage-Wunder- Kurs. Umarme, was Du nicht ändern kannst. 40-Tage-Wunder- Kurs Umarme, was Du nicht ändern kannst. Das sagt Wikipedia: Als Wunder (griechisch thauma) gilt umgangssprachlich ein Ereignis, dessen Zustandekommen man sich nicht erklären kann, so dass

Mehr

Aszendent Widder in der Partnerschaft

Aszendent Widder in der Partnerschaft Peter Schmid Astrologe Via Mondacce 94a, CH-6648 Minusio, Tel: 0041 (0)43 244 08 79 http://astroschmid.ch info@astroschmid.ch Aszendent Widder Wichtige Themen für den Widderaszendenten sind Tatkraft, Führungswille

Mehr

Mit Kindern lernen: Selbständigkeit

Mit Kindern lernen: Selbständigkeit Hausaufgaben - Maya Serafini Grolimund Der grösste Fehler, den man bei der Erziehung zu begehen pflegt, ist dieser, dass man die Jugend nicht zum eigenen Nachdenken gewöhnt. (Gotthold Ephraim Lessing)

Mehr

Unterrichtsreihe: Liebe und Partnerschaft

Unterrichtsreihe: Liebe und Partnerschaft 08 Trennung Ist ein Paar frisch verliebt, kann es sich nicht vorstellen, sich jemals zu trennen. Doch in den meisten Beziehungen treten irgendwann Probleme auf. Werden diese nicht gelöst, ist die Trennung

Mehr

Valentinstag Segnungsfeier für Paare

Valentinstag Segnungsfeier für Paare Valentinstag Segnungsfeier für Paare Einzug: Instrumental Einleitung Es ist Unglück sagt die Berechnung Es ist nichts als Schmerz sagt die Angst Es ist aussichtslos sagt die Einsicht Es ist was es ist

Mehr

Schnellkurs Astrologie

Schnellkurs Astrologie Oliver Klatt Schnellkurs Astrologie Astrologie und Deutungstechniken in weniger als einer Stunde kennen lernen Inhalt Vorwort.......................................... 5 1. Was ist Astrologie?................................

Mehr

Was wäre, wenn es Legasthenie oder LRS gar nicht gibt?

Was wäre, wenn es Legasthenie oder LRS gar nicht gibt? Was wäre, wenn es Legasthenie oder LRS gar nicht gibt? Wenn Du heute ins Lexikon schaust, dann findest du etliche Definitionen zu Legasthenie. Und alle sind anders. Je nachdem, in welches Lexikon du schaust.

Mehr

Prof. Dr. Werner Becker Max-Planck Institut für extraterrestrische Physik

Prof. Dr. Werner Becker Max-Planck Institut für extraterrestrische Physik Prof. Dr. Werner Becker Max-Planck Institut für extraterrestrische Physik Email: web@mpe.mpg.de Worüber wir heute sprechen wollen: Warum interessieren sich die Menschen für Astronomie? Welche Bedeutung

Mehr

Meine Stärken und Fähigkeiten

Meine Stärken und Fähigkeiten Meine Stärken und Fähigkeiten Zielsetzung der Methode: Die Jugendlichen benennen Eigenschaften und Fähigkeiten, in denen sie sich stark fühlen. Dabei benennen sie auch Bereiche, in denen sie sich noch

Mehr

Sonne- und Mondkalender 2016 Januar

Sonne- und Mondkalender 2016 Januar Sonne- und Mondkalender 2016 Januar Zu Jahresbeginn um 0:00 Uhr steht die Sonne in Steinbock und der Mond in Jungfrau Fr 1.1. 7:43 Mond in Waage Sa 2.1. 6:32 abnehmendes Viertel in Waage So 3.1. 20:38

Mehr

Das Horoskop, seine Elemente und seine Deutung

Das Horoskop, seine Elemente und seine Deutung Astrologie Die Astrologie (wörtlich die Sternenkunde), nicht zu verwechseln mit der Astronomie (wörtlich die Gesetzmäßigkeit der Sterne), ist die systematisch betriebene anthropozentrisch-mythologische

Mehr

Ist der Beruf des Astrologen/ der Astrologin was für mich?

Ist der Beruf des Astrologen/ der Astrologin was für mich? Test: Ist der Beruf des Astrologen/ der Astrologin was für mich? Viele, die einmal in die Astrologie reingeschnuppert haben - sei es über eine Beratung bei einem Astrologen, sei es über einen Kurs, den

Mehr

DIE HIMMLISCHE SYMBOLSPRACHE_. Eine persönlichkeitsfördernde Weiterbildung mit psychologischer Astrologie

DIE HIMMLISCHE SYMBOLSPRACHE_. Eine persönlichkeitsfördernde Weiterbildung mit psychologischer Astrologie DIE HIMMLISCHE SYMBOLSPRACHE_ Eine persönlichkeitsfördernde Weiterbildung mit psychologischer Astrologie PERSÖNLICH_ Astrologie ist meine Passion. Die Sternkunde und spirituelle Themen faszinierten mich

Mehr

Geburtsstätte neuer Sterne: die Region LH 95 der grossen Magellanischen Wolke. Seite 1

Geburtsstätte neuer Sterne: die Region LH 95 der grossen Magellanischen Wolke. Seite 1 Geburtsstätte neuer Sterne: die Region LH 95 der grossen Magellanischen Wolke Seite 1 Die Sterne von A bis Z Seite Alamak-Doppelstern 26 Albireo-Doppelstern 21 Andromeda 27 Andromeda-Galaxie 26 Cassiopeia

Mehr

Radixhoroskop-Deutung für Maxi Musterfrau geboren am 14.06.1980 in Frankfurt am Main um 18:56:00

Radixhoroskop-Deutung für Maxi Musterfrau geboren am 14.06.1980 in Frankfurt am Main um 18:56:00 Radixhoroskop-Deutung für Maxi Musterfrau geboren am 14.06.1980 in Frankfurt am Main um 18:56:00 Maxi Musterfrau Radixhoroskop Placidus Tropisch Frankfurt am Main Länge: 8 40' O Breite: 50 7' N 14.06.1980

Mehr

Der Pele-Bericht 19. August 2015. Hallo ~ Guten Tag ~

Der Pele-Bericht 19. August 2015. Hallo ~ Guten Tag ~ Der Pele-Bericht 19. August 2015 Hallo ~ Guten Tag ~ Hier ist Kaypacha mit dem wöchentlichen Pele-Bericht, und dieser Bericht ist für den 19. August 2015. Zeit, um ein wenig aufzumischen. Ich mache diese

Mehr

Liebe deinen Partner wie dich selbst! 6. I. Das Geheimnis glücklicher Paare 8. III. Das 5-Wochen-Übungsprogramm 40

Liebe deinen Partner wie dich selbst! 6. I. Das Geheimnis glücklicher Paare 8. III. Das 5-Wochen-Übungsprogramm 40 Liebe deinen Partner wie dich selbst! 6 Um was geht es hier? 6 I. Das Geheimnis glücklicher Paare 8 Was ist Selbstmitgefühl? 9 Der Baum der Selbstliebe 10 Was Mitgefühl nicht ist 12 Mitgefühl ist nicht

Mehr

Achten Sie auf Spaß: es handelt sich dabei um wissenschaftliche Daten

Achten Sie auf Spaß: es handelt sich dabei um wissenschaftliche Daten Tipp 1 Achten Sie auf Spaß: es handelt sich dabei um wissenschaftliche Daten Spaß zu haben ist nicht dumm oder frivol, sondern gibt wichtige Hinweise, die Sie zu Ihren Begabungen führen. Stellen Sie fest,

Mehr

Mein perfekter Platz im Leben

Mein perfekter Platz im Leben Mein perfekter Platz im Leben Abschlussgottesdienstes am Ende des 10. Schuljahres in der Realschule 1 zum Beitrag im Pelikan 4/2012 Von Marlies Behnke Textkarte Der perfekte Platz dass du ein unverwechselbarer

Mehr

Suldiaa Venus Mandala

Suldiaa Venus Mandala Die Sternzeichen im Bezug zu den Suldiaa Venus Mandala Steinbock 22. Dezember 20. Januar Erde Kissen Nr. sx99901 Planet: Saturn = S VM Ziel Nr. 48 Element: Erde = S VM Erde Nr. 11 Kennworte: Reglementierung,

Mehr

Meine Geheimnisse für ein bewusstes und sinnerfülltes Leben

Meine Geheimnisse für ein bewusstes und sinnerfülltes Leben Meine Geheimnisse für ein bewusstes und sinnerfülltes Leben Du möchtest dein Leben bewusst und sinnerfüllt gestalten? Auf den nächsten Seiten findest du 5 Geheimnisse, die mir auf meinem Weg geholfen haben.

Mehr

HGM Hubert Grass Ministries

HGM Hubert Grass Ministries HGM Hubert Grass Ministries Partnerletter 12/14 Gott hat dir bereits alles geschenkt. Was erwartest du von Gott, was soll er für dich tun? Brauchst du Heilung? Bist du in finanzieller Not? Hast du zwischenmenschliche

Mehr

Vorwort Geburtshoroskop* Dua- listischen Deutungsmethode Mundan- Astrologie* Prin- zessin Astrologie Grundkenntnissen Dualistische Deutungsmethode

Vorwort Geburtshoroskop* Dua- listischen Deutungsmethode Mundan- Astrologie* Prin- zessin Astrologie Grundkenntnissen Dualistische Deutungsmethode Vorwort In dieser zweiten überarbeiteten Auflage meines im Jahre 2000 erschienenen Lehrbuches bekenne ich unumwunden, dass sich in den sieben vergangenen Jahren meine astrologischen Kenntnisse so sehr

Mehr

Informationen des Beratungslehrers

Informationen des Beratungslehrers Sinnvolle Hilfe bei der Hausaufgabe (nach A. Geist, Schulpsychologe) Vorwort "Soll ich meinem Kind überhaupt bei den Hausaufgaben helfen? Und wenn ja, wie soll ich es sinnvoll tun?" Diese Fragen werden

Mehr

Meine Ideen gegen die Hitze: Meine Ideen gegen die Kälte: Unsere Reise zum Merkur

Meine Ideen gegen die Hitze: Meine Ideen gegen die Kälte: Unsere Reise zum Merkur Der Merkur ist der Planet, der am nächsten an der Sonne liegt. Tagsüber ist es auf dem Merkur sehr heiss. Es sind bis zu 400 C. Das ist viermal so heiss wie auf einer heissen Herdplatte. Nachts wird es

Mehr

Mit dem. zum Traumjob

Mit dem. zum Traumjob Mit dem zum Traumjob Die passende Ausbildung finden. Aber wie? Bevor du dir Gedanken zu einem speziellen Ausbildungsberuf oder einer Studienrichtung macht, ist es wichtig dich mit deiner eigenen Person

Mehr

HGM Hubert Grass Ministries

HGM Hubert Grass Ministries HGM Hubert Grass Ministries Partnerletter 2/12 Die Kraft Gottes vermag alles. Wir leben mit einem großen und allmächtigen Gott, der allezeit bei uns ist. Seine Liebe und Kraft werden in uns wirksam, wenn

Mehr

Die Heilige Taufe. HERZ JESU Pfarrei Lenzburg Bahnhofstrasse 23 CH-5600 Lenzburg. Seelsorger:

Die Heilige Taufe. HERZ JESU Pfarrei Lenzburg Bahnhofstrasse 23 CH-5600 Lenzburg. Seelsorger: Seelsorger: HERZ JESU Pfarrei Lenzburg Bahnhofstrasse 23 CH-5600 Lenzburg Die Heilige Taufe Häfliger Roland, Pfarrer Telefon 062 885 05 60 Mail r.haefliger@pfarrei-lenzburg.ch Sekretariat: Telefon 062

Mehr

Tag der Gelassenheit. 11. April 2015 in Ulm

Tag der Gelassenheit. 11. April 2015 in Ulm Tag der Gelassenheit 11. April 2015 in Ulm EXTRAMEILE - Warum 3 von 4 Unternehmen keine Likes von ihren Mitarbeitern bekommen Workshop von und mit Bettina Hofstätter Speaker, Mutmacher & Querdenker Deutschland

Mehr

Gold&Silberkannmannichtessen

Gold&Silberkannmannichtessen Gold&Silberkannmannichtessen 1.DasglobaleFinanzsystemistinakuterGefahr...8 1.1DergrundlegendeFehlerimSystem...9 1.2DeroffensichtlicheAuslöser dieamerikanischefinanzkrise...15 1.3DerweltweiteVirus sowurdenwirangesteckt...17

Mehr

Schritt 1: Schulung vorbereiten

Schritt 1: Schulung vorbereiten Themen auswählen Jede Ausbildung am Arbeitsplatz sollte gründlich vorbereitet werden. Je besser die Vorbereitung, desto erfolgreicher wird die Schulung selbst sein. Außerdem hat die Vorbereitung auch die

Mehr

Drei Geheimnisse des menschlichen Geistes

Drei Geheimnisse des menschlichen Geistes Drei Geheimnisse des menschlichen Geistes Wenn Sie diese Geheimnisse kennen und anwenden, werden Sie in der Lage sein, Dinge zu erreichen, die Sie heute noch für unmöglich halten. Dr. Norbert Preetz www.hypnose-doktor.de

Mehr

Liebeskummer - Sprechstunde. Singleberatung

Liebeskummer - Sprechstunde. Singleberatung Liebeskummer - Sprechstunde Singleberatung HP für Psychotherapie Heidemarie Voigt Danzstr. 1 39104 Magdeburg e-mail:voigt@reden-ist-gold.info www.reden-ist-gold.info Tel. 0391-50 38 444 Fax 0391-50 38

Mehr

Auszüge aus dem Vortrag: Glück braucht die Anderen

Auszüge aus dem Vortrag: Glück braucht die Anderen Christine Goligowski Dipl.-Pflegwirtin (FH) Leiterin des Pflege- und Erziehungsdienstes in der Heckscher-Klinikum ggmbh Auszüge aus dem Vortrag: Glück braucht die Anderen Gibt es eine Anleitung zum glücklich

Mehr

PD Dr. habil. Werner Becker Max-Planck Institut für extraterr. Physik Email: web@mpe.mpg.de

PD Dr. habil. Werner Becker Max-Planck Institut für extraterr. Physik Email: web@mpe.mpg.de PD Dr. habil. Werner Becker Max-Planck Institut für extraterr. Physik Email: web@mpe.mpg.de Worüber wir heute sprechen wollen: Warum interessieren sich die Menschen für die Sterne? Sternbilder und ihre

Mehr

Sonne, Mond & Aszendent als Essenz meiner Persönlichkeit

Sonne, Mond & Aszendent als Essenz meiner Persönlichkeit Sonne, Mond & Aszendent als Essenz meiner Persönlichkeit Aszendent Style / Filter Sonne männlich / Yang bewusstes Selbstbild Wesenskern Mond weiblich / Yin emotionale Identität Gefühle Anleitung zum spielerischem

Mehr

Kartenlegen leicht erlernbar Online Fernlehrgang Lenormand

Kartenlegen leicht erlernbar Online Fernlehrgang Lenormand Nach jeder Lektion sind Sie mit Britta 20 Minuten über Telefon oder Skype zusammen Bei Kauf dieses Fernkurses können Sie sich auf Wunsch 3 Monate kostenlos für unsere Lernhilfen & Spiele freischalten lassen!

Mehr

peds Braintrainer 4 Übungsbeispiele

peds Braintrainer 4 Übungsbeispiele Zielrechnen Diese klassische Übung trainiert die Fähigkeit, im Kopf mit Zahlen und Rechnen umzugehen. Durch die Aufgabenstellung aus einem Satz von Zahlen und Rechenoperationen eine gegebene Zahl zusammenzusetzen,

Mehr

Die drei??? und der seltsame Wecker

Die drei??? und der seltsame Wecker Die??? und der seltsame Wecker 2 5 Briefrätsel Die drei??? und der seltsame Wecker 1. Brief Zwischen Rhein und Flughafen. 1. Wort: Eitle Vögel könnens so gut wie übermütige Akrobaten. 2. Wort: Im Namen

Mehr

Hier ist Kaypacha mit dem wöchentlichen Pele Report vom 3. Februar 2015 und gerade jetzt sind es nur noch zwei Stunden bis zum Vollmond im Löwen.

Hier ist Kaypacha mit dem wöchentlichen Pele Report vom 3. Februar 2015 und gerade jetzt sind es nur noch zwei Stunden bis zum Vollmond im Löwen. Der Pele Report - 3. Februar 2015 Hier ist Kaypacha mit dem wöchentlichen Pele Report vom 3. Februar 2015 und gerade jetzt sind es nur noch zwei Stunden bis zum Vollmond im Löwen. Ich bin hier am Fluß

Mehr

Lebensquellen. Ausgabe 7. www.neugasse11.at. Seite 1 gestaltet von Leon de Revagnard

Lebensquellen. Ausgabe 7. www.neugasse11.at. Seite 1 gestaltet von Leon de Revagnard Lebensquellen Ausgabe 7 www.neugasse11.at Seite 1 Die Texte sollen zum Lesen und (Nach)Denken anregen. Bilder zum Schauen anbieten, um den Weg und vielleicht die eigene/gemeinsame Gegenwart und Zukunft

Mehr

Tarot - Karten der Seele

Tarot - Karten der Seele Tarot - Karten der Seele Das Wichtigste, das Sie sich merken sollten, wenn Sie Karten legen - egal, welche Karten - ist, dass Karten Wegweiser sind. Sie zeigen Tendenzen und Möglichkeiten auf, aber sie

Mehr

Oberaargauische Musikschule Langenthal 40 Jahre OMS 18. September 2009, 1800 Uhr

Oberaargauische Musikschule Langenthal 40 Jahre OMS 18. September 2009, 1800 Uhr Oberaargauische Musikschule Langenthal 40 Jahre OMS 18. September 2009, 1800 Uhr Hans-Jürg Käser, Regierungspräsident Was kann Musik bewirken? Anrede Vielleicht sind Sie eigentlich nicht das >richtige

Mehr

Unsere Planeten. Kein Planet gleicht einem anderen Planeten. Kein Mond gleicht genau dem eines anderen Planeten.

Unsere Planeten. Kein Planet gleicht einem anderen Planeten. Kein Mond gleicht genau dem eines anderen Planeten. Unsere Planeten Um unsere Sonne kreisen 9 Planeten und um manche von diesen kreisen Monde, so wie unser Mond um den Planeten Erde kreist. Außerdem kreisen noch Asteroide und Kometen um die Sonne. Fünf

Mehr