Wirtschafts- und Organisationspsychologie. Master of Arts 5 Semester, berufsbegleitend

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Wirtschafts- und Organisationspsychologie. Master of Arts 5 Semester, berufsbegleitend www.donau-uni.ac.at/memmingen"

Transkript

1 MA Wirtschafts- und Organisationspsychologie Master of Arts 5 Semester, berufsbegleitend

2 2 3 Donau-Universität Krems Staatliche Universität für Weiterbildung Lehrstandort Memmingen Die Donau-Universität Krems ist die Universität für Weiterbildung. Sie konzentriert sich mit ihrem Studienangebot speziell auf die Bedürfnisse von Berufstätigen und bietet exklusive Master-Studiengänge und Kurzprogramme in fünf Studienbereichen an. Mit über Studierenden und AbsolventInnen aus 80 Ländern ist sie einer der führenden Anbieter von Weiterbildungsstudien in Europa. Die Donau-Universität Krems verbindet über 15 Jahre Erfahrung in postgradualer Bildung mit Innovation und höchsten Qualitätsstandards in Forschung und Lehre. Lehrstandort Memmingen Stadt Memmingen Campus Krems Studierende mit Berufserfahrung Die Studierenden der Donau-Universität Krems sind Studierende mit hohen Ansprüchen. Sie sind durchschnittlich 40 Jahre alt, verfügen über mehrjährige Berufserfahrung und in der Regel über einen höheren Bildungsabschluss (Universität, Fachhochschule oder Akademie). An der Donau-Universität Krems bereiten sie sich auf den nächsten Karriereschritt vor, bringen ihr Wissen auf den letzten Stand, erwerben neue Kompetenzen und entwickeln ihre persönlichen Fähigkeiten weiter. Innovation und höchste Qualitätsstandards Die Donau-Universität Krems zählt zu den europäischen Pionieren auf dem Gebiet der universitären Weiterbildung und zu den Spezialisten für lebenslanges Lernen. In Lehre und Forschung widmet sich die staatliche Universität für Weiterbildung den gesellschaftlichen, organisatorischen und technischen Herausforderungen unserer Zeit und entwickelt innovative markt- und kundenorientierte Studienangebote. Dabei liegt ein besonderer Fokus auf neuen interdisziplinären Querverbindungen und zukunftsträchtigen Spezialgebieten: So wird in ausgewählten Studiengängen Leadership mit Management und Wirtschaft mit Psychologie kombiniert. Höchste Qualitätsstandards, die Verbindung von Wissenschaftlichkeit mit Praxisorientierung und der Einsatz innovativer Lehr- und Lernmethoden zeichnen alle Studienangebote der Donau-Universität Krems aus.

3 Campus Krems Forschung für die Lehre Die Donau-Universität Krems ist der universitären Forschung verpflichtet. Dazu zählen forschende Lehrende und lehrende Forschende im praxisnahen Umfeld. Sie widmet sich in erster Linie der transferfähigen und anwendungsorientierten Forschung in Spezialgebieten wie der Biomedizinischen Technologie. Wissenschaftliche Erkenntnisse bilden die Basis für die praxisbezogene Lehre der Universität für Weiterbildung. Zudem ermöglicht die Forschungsarbeit intensive Kooperationen mit Universitäten, Unternehmen und anderen öffentlichen Institutionen. Einzigartige Lernumgebung Ihren Standort hat die Donau-Universität Krems 80 km von Wien entfernt in einer der schönsten Kulturlandschaften Europas, der Wachau, die von der UNESCO zum Weltkulturerbe erklärt wurde. Der neue Lehrstandort Memmingen zeichnet sich, ähnlich wie Krems, durch die geglückte Verbindung von kulturell geprägtem Flair mit hoher wirtschaftlicher Attraktivität aus. Memmingen verfügt als zentral gelegenes Wirtschafts- und Handelszentrum über eine ausgezeichnete Infrastruktur und beste Verkehrsanbindungen. Die Vorlesungs-, Seminar- und Gruppenräume des Lehrstandorts Memmingen der Donau- Universität Krems sind mit modernsten Lehr- und Medientechnologien ausgestattet. Zudem besteht eine enge und umfassende Vernetzung mit der Universität am Campus Krems.

4 4 5 Die Wechselwirkungen zwischen wirtschaftlichen und psychologischen Phänomenen in der Gesellschaft und insbesondere in Unternehmen werden im Rahmen des Lehrgangs sowohl aus dem Blickwinkel der Wissenschaft als auch praxisorientiert dargestellt. Den sehr professionellen Vortragenden gelingt es, die Verwertbarkeit der Studieninhalte für die berufliche Praxis sicherzustellen. Zur Wissenserweiterung trägt zudem der intensive Erfahrungsaustausch zwischen den TeilnehmerInnen bei. Die Möglichkeit, den Lehrgang in Form eines Fernstudiums zu absolvieren, garantiert die Vereinbarkeit von Job und Studium.

5 Im Schnittpunkt von Mensch und Wirtschaft Sie sind auf der Suche nach einer Berufsqualifikation im Schnittpunkt von Mensch und Wirtschaft? Sie wollen die psychologischen Strukturen verstehen, die das vielschichtige Geschehen in Märkten und Unternehmen bestimmen? Der Master-Studiengang Wirtschafts- und Organisationspsychologie bietet Ihnen eine praxisnahe und fachwissenschaftlich fundierte Weiterbildung für den Einstieg in ein faszinierendes Arbeitsfeld mit Zukunft. Neue Karriereperspektiven durch interdisziplinäres Wissen Der Studiengang stattet Sie mit Fachkenntnissen und Fähigkeiten aus, die es Ihnen ermöglichen, die psychologischen, wirtschaftlichen, sozialen und gesellschaftlichen Zusammenhänge in der betrieblichen Praxis zu verstehen und zu gestalten. Der fachliche Schwerpunkt in Psychologie liegt in den Bereichen Arbeits-, Organisations- und Marktpsychologie. Der betriebswirtschaftliche Fokus vermittelt das Know-how für das Management, die Steuerung und Organisationsgestaltung von Unternehmen und Non-Profit-Organisationen. Darüber hinaus entwickeln Sie die Fähigkeit, umfassend und vernetzt zu denken sowie überzeugend zu argumentieren. Dank dieser fachübergreifenden Ausrichtung sind Sie in der Lage Ihr psychologisches Wissen in verschiedensten Anwendungs- bereichen wie beispielsweise in der Unternehmensführung, in der Organisations- und Personalentwicklung, in der Werbung oder in der Marktforschung einzubringen. Ihr Know-how in Konzepte einzuarbeiten und Potenziale für Ihre Zwecke zu nutzen. komplexe Managementherausforderungen in der beruflichen Praxis wirkungsvoll zu bewältigen. professionelles Management of People zu betreiben und zielorientierte Person-Organisation-Beziehungen zu identifizieren, evaluieren und aufzubauen. Karin Bayer Leitende Verwaltungsbeamtin, Magistrat der Stadt Wien Studierende Effiziente Zielerreichung durch starke Netzwerke Gute und breitgefächerte Kontakte machen es einfacher, beruflich voran zu kommen. Werden Sie Teil des kontinuierlich wachsenden Netzwerks der Donau-Universität Krems bestehend aus Studierenden, rund AbsolventInnen, Vortragenden, 400 MitarbeiterInnen und zahlreichen internationalen Partnerinstitutionen und -unternehmen. Nutzen Sie es um neue berufliche Projekte umzusetzen, fachkundige Meinungen einzuholen und sich über Fachgrenzen hinweg auszutauschen.

6 6 7 Ihre Lehrinhalte Strategisches Management 1 Wirtschafts- und Sozialforschung 4 A) Unternehmensführung Grundlegende Begriffe und Konzepte Die zentrale Aufgabe: der Unternehmens-Umwelt-Fit Normative Aspekte und unternehmensgenuine Ressourcen als strategische Ansatzpunkte B) Strategie und Planung Strategieentwicklung als systematische Abfolge von Einzelschritten Instrumente strategischer Planung Die Balanced Scorecard in der Praxis Kriterien wissenschaftlichen Arbeitens Themenfindung & Konkretisierung Literatur-Recherche und -Beschaffung Zitierregeln Methodenüberblick Struktur von Hausarbeiten, Projektarbeit und Master Thesis C) Internationales Management Prozess der Internationalisierung Chancen und Risiken internationaler Geschäftstätigkeit Unternehmensstrategie und Unternehmensplanung in internationalen Geschäftsfeldern Organisational Behaviour 2 Arbeits- und Organisationspsychologie 5 Organisational Behaviour: Gegenstandsbereiche, Herausforderungen und Chancen Der/die MitarbeiterIn als Grundbaustein der Organisation Einstieg und Eingliederung in die Organisation Individuelle Beurteilung der Arbeitssituation, Psychologie des Arbeitsverhaltens Die Gruppenperspektive: Interaktion, Kommunikation und Kooperation Motivation und Motivationssteigerung, Steuerung des Arbeits- verhaltens, Stress, Konflikte und Mobbing zum Umgang mit herausfordernden Arbeitserfahrungen Organisational Culture und Commitment Die internationale Dimension Wahrnehmen und Verstehen von Unterschieden Prinzipien der Organisationslehre, Organisationstheorie Organisation als Führungsinstrument Typologien und Effizienzkriterien von Organisationsformen Prozessorganisation, moderne Organsiationsstrukturen inter- national tätiger Unternehmen, interkulturelle Aspekte inter- nationaler Organisationsstrukturen Recht 3 Ausgewählte arbeits- und organisationspsychologische Methoden und Modelle zur Analyse, Bewertung und Gestaltung von Organisationsmerkmalen und Organisationsprozessen, unter anderem: Organisationsdiagnose Merger & Acquisitions Change Management Organisationsklima und Organisationskultur Organisationsentwicklung Allgemeine Psychologie 6 Wirtschaftsrecht Arbeitsrecht Bürgerliches Recht Allgemeine Psychologie Persönlichkeits-, Entwicklungs- und Sozialpsychologie Psychologische Diagnostik Psychologische Grundlagen wirtschaftlichen Wahrnehmens und Handelns

7 < Business Psychology 7 Konsumenten- und Akteursverhalten 10 Über die Brüchigkeit ökonomischer Prinzipien Entscheidungsheuristiken Equity Theory Prospect Theory Finanzpsychologie Psychologie des Geldes Archetypen und Finanzsystem Gesundheit im ökonomischen Kontext, Life-Balance Achtsame Wirtschaft KonsumentInnen- und AkteurInnenverhalten Psychologische Determinanten des Konsumentenverhaltens Grundlagen der Kommunikationspsychologie Kommunikationswirkungen und Verkaufstechniken Determinanten der Kommunikationswirkung und persuasive Kommunikation Zielgruppenanalyse Markt- und Werbepsychologie 8 Rechnungswesen 11 Werbeformen und ihre Umsetzung Interkulturelle Aspekte Werbewirkungsmodelle Werbewirkungsforschung Emotionen und Motive in der Werbung Thema Marke Inhaltliche Gestaltungsaspekte (Humor, Erotik, Furcht) Werbekampagnen und Mediaplanung Ethische Aspekte von Werbung Psychologie der Märkte Kosten- und Leistungsrechnung Betriebliches Rechnungswesen Personalmanagement 9 Skills 12 Strategiefokussiertes Human Resource Management (HRM) internationaler Unternehmen Organisationelle und personelle Voraussetzungen für Leistung Personelle Leistungserstellung - Personalfunktionen Vergütungspolitik, flexible Entgeltsysteme, Beteiligungssysteme, Anreizsysteme Leistungsmessung, Leistungsbeurteilung und Maßnahmen zur Leistungsförderung, das Management-Appraisal Performancemanagement als integrierter Ansatz zur Personal- entwicklung Grundlagen und Theorien der Personalführung Besonderheiten der Personalführung in international tätigen Unternehmen Anforderungen an die Führungskraft Gestaltung von Führungsbeziehungen durch Führungsstile und -instrumente Führung von MitarbeiterInnengesprächen und Durchführung von Zielvereinbarungen Das multikulturelle Team/Management multikultureller Teams Führung in Krisenzeiten Aktuelle Trends Einführung in die interkulturelle Thematik Umgang mit kulturellen Unterschieden Schwerpunkte im interkulturellen Management Entwicklung interkultureller Kompetenzen Krisen und Störungen: u.a. Burnout, Depressionen, Ängste, Alkohol, Mobbing Salutogenetischer Ansatz: Schutz vor Krisen, Erkennen und Erweitern des Ressourcenpools Kommunikative Kompetenzen Handeln in Krisen Therapeutische Ansätze der Krisenintervention Präventive Ansätze auf Unternehmensebene Kompetenzaufbau bei MitarbeiterInnen/Gesundes Führungs- verhalten Projektarbeit Master Thesis

8 8 9 Mehr Flexibilität für Ihren Erfolg Die Krems-Methode Die Krems-Methode stattet ManagerInnen mit umfassenden Kompetenzen für den Umgang mit immer komplexer werdenden Problemstellungen aus. Die Studierenden erwerben ein differenziertes Verständnis der Ebenen der Person, des Teams und der Organisation, das sie befähigt, permanente Veränderungsprozesse zu steuern, mit Zielunklarheiten und Konflikten umzugehen und MitarbeiterInnen erfolgreich zu führen. Praxiswissen Vertiefung anhand der Erfahrungen erfolgreicher PraktikerInnen Anwendung Umsetzung des Erlernten und Projektarbeit im eigenen Unternehmen Theorie Wissensvermittlung und -erweiterung Fallstudien Lernen und Trainieren aktueller Business Cases Aufbau und Ablauf des Studiums Der Studiengang ist modular aufgebaut und in Fernstudien- und Präsenzeinheiten gegliedert. Diese Kombination ist optimal auf die Bedürfnisse berufstätiger Studierender ausgerichtet und bietet Freiräume für eine individuelle Zeiteinteilung. Die Fernstudieneinheiten dienen zur Seminarvorbereitung und sind so konzipiert, dass in den Präsenzveranstaltungen Fachkenntnisse zielgerichtet vermittelt, sowie Führungskompetenz, Reflexions- und Innovationsfähigkeit der TeilnehmerInnen optimal gefördert werden können. Der Studiengang umfasst insgesamt 12 Präsenzmodule und beinhaltet das Verfassen einer Projektarbeit sowie einer Master Thesis. Die Präsenztermine finden zu je drei geblockten Tagen (jeweils Freitag bis Sonntag) statt und sind im vollen Umfang anwesenheitspflichtig. In den Präsenzmodulen vertiefen Sie Ihre fachlichen und methodischen Kenntnisse und wenden diese auf konkrete Problemstellungen in Fallstudien und Gruppenarbeiten an. Sie profitieren vom ExpertInnenwissen der Vortragenden sowie vom Erfahrungsaustausch mit Ihren StudienkollegInnen. Das Studium zeichnet sich durch einen starken Praxisbezug und modernste Lehr- und Lernmethoden aus. Unterrichtet wird in lerneffizienten Kleingruppen. Zur Vorbereitung auf die Projektarbeit sowie Master Thesis werden Kenntnisse aus Wissenschaftstheorie und Methoden der empirischen Sozialforschung vermittelt. Sowohl die Projektarbeit als auch die Master Thesis sind eigenständige wissenschaftliche Arbeiten mit Anwendungsbezug. Sie unterstützen die Aneignung einer vertieften Methoden- und Fachkompetenz und spannen den Bogen zwischen Theorie und Praxis. Im Idealfall sind sie auf Problemstellungen aus dem beruflichen Alltag gerichtet bzw. in ein für Ihr Unternehmen interessantes Projekt eingebunden. Lernkonzept Phase 1 Fernstudium Das zur Verfügung gestellte Lehrmaterial ist im Selbststudium modulweise durchzuarbeiten. Pre-Readings und Self Assessment-Tests ermöglichen es Ihnen, sich optimal auf die Präsenzeinheiten vorzubereiten. Dafür ist ein Arbeitsaufwand von rund 15 Stunden pro Woche erforderlich. Phase 2 Präsenzstudium In den anwesenheitspflichtigen Präsenzeinheiten werden die Lehrinhalte des Fernstudiums vertieft, erweitert und reflektiert. Jedes Präsenzmodul dauert i.d.r. drei Tage (Freitag bis Sonntag). Phase 3 Modulabschluss Nach jedem absolvierten Präsenzmodul wird Ihr Lernfortschritt ermittelt. Die Leistungsfeststellung erfolgt durch eine Hausarbeit und/oder einer Klausur zu Beginn der Präsenzphase des jeweils nächsten Moduls.

9 Das Besondere an diesem Lehrgang sind die erstklassigen Dozenten, die enorm praxisrelevantes Wissen vermitteln. Die Inhalte des Lehrganges sind perfekt auf die aktuellen Managementherausforderungen abgestimmt und ergänzten optimal meine bisherige Ausbildung. Der Lehrgang ist für Berufstätige gut planbar und die Studierenden werden vom Lehrgangsmanagement professionell unterstützt. Besonders profitiert habe ich vom Wissenszuwachs, der sofort in die Praxis umsetzbar ist. Die kleinen Unterrichtsgruppen ermöglichten intensiven Austausch mit den Dozenten und anderen Studierenden. Ich bin froh diesen Lehrgang gewählt zu haben und kann ihn mit gutem Gewissen weiterempfehlen: Professionelle Durchführung, Internationaler Abschluss, gutes Preis- Leistungsverhältnis, state of the art -Inhalte, tolle Dozenten, schönes Ambiente! Martin Pechatschek, MA, MBA Geschäftsführer, Hogg Robinson Austria Absolvent

10 10 11 Wirtschafts- und Organisationspsychologie MA Zielgruppe Der Studiengang richtet sich an Sozial- bzw. BetriebswirtInnen, PsychologInnen, SozialpädagogInnen und SozialarbeiterInnen, MarketingexpertInnen und HRM-Verantwortliche sowie andere Berufsgruppen, die in Unternehmen (Handel, Dienstleistung, Unternehmensberatung, Banken oder Versicherungen), Industrie, Gesundheits- und Sozialeinrichtungen, Verbänden, Vereinen oder öffentlichen Einrichtungen und Behörden tätig sind bzw. sich in diesen Handlungsfeldern neue Berufschancen erschließen möchten. Fach- und Führungskräfte erwerben durch das Studium relevante Zusatzqualifikationen und steigern damit ihre individuelle Wettbewerbs- und Anstellungsfähigkeit. Zulassungsvoraussetzungen Voraussetzung für die Zulassung zum Universitätslehrgang ist ein international anerkannter akademischer Studienabschluss einer Hochschule oder Hochschulreife und eine mindestens vierjährige einschlägige Berufserfahrung und weitere berufliche Qualifikationen, wenn damit eine gleich zu haltende Eignung erreicht wird. Sprache Deutsch Veranstaltungsort Donau-Universität Krems Lehrstandort Memmingen Abschluss Master of Arts (MA) Dauer und ECTS-Punkte 5 Semester, berufsbegleitend; 120 ECTS Teilnahmegebühr EUR ,- oder bei fehlender Hochschulreife ein Mindestalter von 24 Jahren und die positive Beurteilung im Rahmen des Aufnahmeverfahrens, das von der Lehrgangsleitung festgesetzt wird und mindestens 8 Jahre einschlägige Berufserfahrung in qualifizierter Position wenn damit eine gleich zu haltende Eignung erreicht wird. Die Prüfung der Zulassungsvoraussetzungen, insbesondere hinsichtlich des Vorliegens einer gleichzuhaltenden Qualifikation, erfolgt im Rahmen des Zulassungsverfahrens. Information und Anmeldung Möchten Sie mehr erfahren? Wir beraten Sie gerne persönlich. Für Auskünfte oder zur Vereinbarung eines individuellen Beratungsgesprächs wenden Sie sich bitte an: Necha Demirova, MA Alexandra Schredl Donau-Universität Krems Donau-Universität Krems Lehrstandort Memmingen Lehrstandort Memmingen Donaustraße 29 Donaustraße Memmingen, Bayern Memmingen, Bayern Deutschland Deutschland Tel. +49 (0) Tel. +49 (0) Fax +49 (0) Fax +49 (0)

11 Lounge Ihr Lehrstandort Memmingen Lehrstandort Memmingen Lounge Seminarraum

12 Die Donau-Universität Krems ist spezialisiert auf berufsbegleitende Weiterbildung und bietet exklusive Master-Studiengänge und Kurzprogramme in den Bereichen Medizin, Gesundheit und Soziales Wirtschaft und Unternehmensführung Recht, Verwaltung und Internationales Bildung, Medien und Kommunikation sowie Kunst, Kultur und Bau. Mit über Studierenden und AbsolventInnen aus 80 Ländern ist sie einer der führenden Anbieter von Weiterbildungsstudien in Europa. Die Donau-Universität Krems verbindet über 15 Jahre Erfahrung in postgradualer Bildung mit permanenter Innovation in Forschung und Lehre. Krems liegt in der einzigartigen Natur- und Kulturlandschaft Wachau, 80 km von Wien entfernt. Donau-Universität Krems Staatliche Universität für Weiterbildung Lehrstandort Memmingen Kontakt Necha Demirova, MA Donau-Universität Krems Lehrstandort Memmingen Donaustraße Memmingen, Deutschland Tel. +49 (0) Fax +49 (0) Donau-Universität Krems Universität für Weiterbildung Dr.-Karl-Dorrek-Straße Krems, Österreich Tel. +43 (0) Fax +43 (0) Impressum: Herausgeber: Donau-Universität Krems, Dr.-Karl-Dorrek-Straße 30, 3500 Krems, Austria Für den Inhalt verantwortlich: Necha Demirova, MA Fotos: Donau-Universität Krems/Archiv, S. Stöckl, H. Hurnaus Druck: 2014; Alle Rechte vorbehalten.

Executive Education. Corporate Programs. www.donau-uni.ac.at/executive

Executive Education. Corporate Programs. www.donau-uni.ac.at/executive Executive Education Corporate Programs www.donau-uni.ac.at/executive 2 3 Die Märkte sind herausfordernd. Die Antwort heißt Leadership Unternehmen, die in nationalen und internationalen Märkten mit starker

Mehr

Wirtschafts- und Organisationspsychologie

Wirtschafts- und Organisationspsychologie MA Wirtschafts- und Organisationspsychologie Master of Arts 5 Semester, berufsbegleitend Fernstudium mit geringer Präsenz www.donau-uni.ac.at/zgf/wpsy 2 3 Donau-Universität Krems Die Universität für Weiterbildung

Mehr

Marketing und Vertrieb

Marketing und Vertrieb MSc Marketing und Vertrieb Master of Science 4 Semester, berufsbegleitend www.donau-uni.ac.at/memmingen 2 3 Donau-Universität Krems Staatliche Universität für Weiterbildung Lehrstandort Memmingen Die Donau-Universität

Mehr

Leadership and Management

Leadership and Management MBA Leadership and Management Master of Business Administration 5 Semester, berufsbegleitend www.donau-uni.ac.at/memmingen 2 3 Staatliche Universität für Weiterbildung Lehrstandort Memmingen Die ist die

Mehr

Online Media Marketing

Online Media Marketing MSc Online Media Master of Science - 4 Semester, berufsbegleitend Akadem. ExpertIn - 3 Semester, berufsbegleitend www.donau-uni.ac.at/omm Digitales professionell State-of-the-Art- zeichnet sich heute vor

Mehr

Wirtschafts- und Organisationspsychologie

Wirtschafts- und Organisationspsychologie MA Wirtschafts- und Organisationspsychologie Master of Arts 5 Semester, berufsbegleitend Fernstudium mit geringer Präsenz www.donau-uni.ac.at/zgf/wpsy 2 3 Donau-Universität Krems Die Universität für Weiterbildung

Mehr

MSc Politische Bildung

MSc Politische Bildung MSc Politische Bildung Master of Science 4 Semester, berufsbegleitend www.donau-uni.ac.at/pk Politik, Wirtschaft und Arbeit Politik, Wirtschaft und Arbeit Der Masterlehrgang Politische Bildung wendet sich

Mehr

Management im Gesundheitswesen Krankenhausmanagement

Management im Gesundheitswesen Krankenhausmanagement MSc Management im Gesundheitswesen Krankenhausmanagement Master of Science 4 Semester, berufsbegleitend www.donau-uni.ac.at/memmingen 2 3 Staatliche Universität für Weiterbildung Lehrstandort Memmingen

Mehr

Gifted Education and Coaching

Gifted Education and Coaching MA Gifted Education and Coaching Master of Arts 5 Semester, berufsbegleitend www.donau-uni.ac.at/giftededucation Gifted Education and Coaching Begabungs- und Begabtenförderung heißt, Begabungen erkennen

Mehr

Professional Workforce Management

Professional Workforce Management CP AE MSc Professional Workforce Management Personaldienstleistungen Certified Program 2 Semester, 30 ECTS Akademische/r Experte/in 3 Semester, 60 ECTS Master of Science 4 Semester, 90 ECTS www.donau-uni.ac.at/pwm

Mehr

Management im Gesundheitswesen

Management im Gesundheitswesen MSc Management im Gesundheitswesen Akademische/r Experte/in 3 Semester, berufsbegleitend Master of Science 4 Semester, berufsbegleitend www.donau-uni.ac.at/zmg www.einkaufsgemeinschaft-kommunaler-krankenhaeuser.de

Mehr

Corporate Governance und Management

Corporate Governance und Management MBA Corporate Governance und Management Master of Business Administration 4 Semester, berufsbegleitend vertiefungen: Integrative Leadership & Unternehmensführung Quantitatives Management & Unternehmensführung

Mehr

Change Management. MSc

Change Management. MSc MSc Change Management Master of Science 4 Semester, berufsbegleitend Akademische/r ExpertIn 3 Semester, berufsbegleitend Certified Program 2 Semester, berufsbegleitend www.donau-uni.ac.at/wuk/cm Unfreeze

Mehr

Prozessmanagement. MSc

Prozessmanagement. MSc MSc Prozessmanagement Master of Science 4 Semester, berufsbegleitend Akademische/r ExpertIn 3 Semester, berufsbegleitend Certified Program 2 Semester, berufsbegleitend www.donau-uni.ac.at/wuk/pzm Performance

Mehr

MSc International Project Management

MSc International Project Management MSc International Project Management Master of Science 4 Semester, berufsbegleitend Akademische/r ExpertIn 3 Semester, berufsbegleitend Certified Program 2 Semester, berufsbegleitend www.donau-uni.ac.at/wuk/ipm

Mehr

Personalmanagement, Führung und Organisation

Personalmanagement, Führung und Organisation MSc Personalmanagement, Führung und Organisation Master of Science 4 Semester, berufsbegleitend Advanced HR-Management Zertifikat, 2 Semester, berufsbegleitend www.donau-uni.ac.at/pfo HR-Management im

Mehr

MSc. Social Work. Master of Science 5 Semester, berufsbegleitend Fernstudium mit geringer Präsenz. www.donau-uni.ac.at/zgf/sow

MSc. Social Work. Master of Science 5 Semester, berufsbegleitend Fernstudium mit geringer Präsenz. www.donau-uni.ac.at/zgf/sow MSc Social Work Master of Science 5 Semester, berufsbegleitend Fernstudium mit geringer Präsenz www.donau-uni.ac.at/zgf/sow 2 3 Donau-Universität Krems Die Universität für Weiterbildung Die Donau-Universität

Mehr

Verordnung über das Curriculum. des Universitätslehrganges. Executive MBA (PGM) Master of Business Administration (MBA) des Post

Verordnung über das Curriculum. des Universitätslehrganges. Executive MBA (PGM) Master of Business Administration (MBA) des Post Curriculum an der Wirtschaftsuniversität Wien Verordnung über das Curriculum des Universitätslehrganges Executive MBA (PGM) Master of Business Administration (MBA) des Post Graduate Management Programms

Mehr

Bildungs- und Berufsberatung. Informelle Kompetenzen und Professionalisierung. Donau-Universität Krems. www.donau-uni.ac.at/bbb

Bildungs- und Berufsberatung. Informelle Kompetenzen und Professionalisierung. Donau-Universität Krems. www.donau-uni.ac.at/bbb Informelle Kompetenzen und Professionalisierung Bildungs- und Berufsberatung Postgradualer Universitätslehrgang Akademische/r Experte/in, 3 Semester, berufsbegleitend Postgradualer Universitätslehrgang

Mehr

Weiterbildung & Personalentwicklung

Weiterbildung & Personalentwicklung Weiterbildung & Personalentwicklung Berufsbegleitender Masterstudiengang In nur drei Semestern zum Master of Arts. Persönliche und berufliche Kompetenzerweiterung für Lehrende, Berater, Coachs, Personal-

Mehr

Innovationsmanagement

Innovationsmanagement MSc Innovationsmanagement Master of Science 4 Semester, berufsbegleitend Akademische/r ExpertIn 3 Semester, berufsbegleitend Certified Program 2 Semester, berufsbegleitend www.donau-uni.ac.at/wuk/itm Schöpferische

Mehr

Executive MBA in General Management Postgraduales Master-Programm an der Karl-Franzens-Universität Graz Master of Business Administration, MBA

Executive MBA in General Management Postgraduales Master-Programm an der Karl-Franzens-Universität Graz Master of Business Administration, MBA www.managementcentergraz.at Executive MBA in General Management Postgraduales Master-Programm an der Karl-Franzens-Universität Graz Master of Business Administration, MBA 12 16 Monate, berufsbegleitend

Mehr

MSc Lean Operations Management

MSc Lean Operations Management MSc Lean Operations Management Master of Science 4 Semester, berufsbegleitend Akademische/r ExpertIn 3 Semester, berufsbegleitend Certified Program 2 Semester, berufsbegleitend www.donau-uni.ac.at/wuk/lom

Mehr

www.fernfh.ac.at Betriebswirtschaft & Wirtschaftspsychologie Master erste österreichische FernFH

www.fernfh.ac.at Betriebswirtschaft & Wirtschaftspsychologie Master erste österreichische FernFH www.fernfh.ac.at Betriebswirtschaft & Wirtschaftspsychologie erste österreichische FernFH BetrieBswirtschaft & wirtschaftspsychologie Herzlich willkommen! Liebe Interessentinnen, liebe Interessenten, interdisziplinäre

Mehr

Akademische/r PR-Berater/in 3 Semester, berufsbegleitend Master of Science aufbauend 2 Semester, berufsbegleitend

Akademische/r PR-Berater/in 3 Semester, berufsbegleitend Master of Science aufbauend 2 Semester, berufsbegleitend Fernstudium Communications Akademische/r PR-Berater/in 3 Semester, berufsbegleitend Master of Science aufbauend 2 Semester, berufsbegleitend www.donau-uni.ac.at/jokom/prplus www.donau-uni.ac.at/jokom/prplusupgrade

Mehr

K 992/ Curriculum für das. Aufbaustudium. Management MBA

K 992/ Curriculum für das. Aufbaustudium. Management MBA K 992/ Curriculum für das Aufbaustudium Management MBA 1_AS_Management_MBA_Curriculum Seite 1 von 7 Inkrafttreten: 1.10.2012 Inhaltsverzeichnis 1 Zielsetzung... 3 2 Zulassung... 3 3 Aufbau und Gliederung...

Mehr

Management für Technik im Gesundheitswesen

Management für Technik im Gesundheitswesen MSc MBA Management für Technik im Gesundheitswesen Akademische/r Experte/in 3 Semester, berufsbegleitend Master of Science 4 Semester, berufsbegleitend Master of Business Administration 6 Semester, berufsbegleitend

Mehr

Sport- und Eventmanagement MBA. Master of Business Administration 5 Semester, berufsbegleitend Fernstudium mit geringer Präsenz

Sport- und Eventmanagement MBA. Master of Business Administration 5 Semester, berufsbegleitend Fernstudium mit geringer Präsenz MBA Sport- und Eventmanagement Master of Business Administration 5 Semester, berufsbegleitend Fernstudium mit geringer Präsenz www.donau-uni.ac.at/zgf/sem 2 3 Donau-Universität Krems Die Universität für

Mehr

Interne und Change-Kommunikation. MSc

Interne und Change-Kommunikation. MSc MSc Interne und Change- Master of Science 4 Semester, berufsbegleitend Master of Science Advanced 5 Semester, berufsbegleitend Certified Program 2 Semester, berufsbegleitend www.donau-uni.ac.at/jokom/ick

Mehr

Berufsbegleitend zum Master of Science

Berufsbegleitend zum Master of Science Berufsbegleitend zum Master of Science Professional MSc Programme Weiterbildungsprogramme für Betriebswirte, technische Betriebswirte und IT-Professionals Postgradualer Universitätslehrgang, Master of

Mehr

Social Media and Global Communication. MSc. Master of Science 4 Semester, berufsbegleitend Master of Science Advanced 5 Semester, berufsbegleitend

Social Media and Global Communication. MSc. Master of Science 4 Semester, berufsbegleitend Master of Science Advanced 5 Semester, berufsbegleitend MSc Social Media and Global Communication Master of Science 4 Semester, berufsbegleitend Master of Science Advanced 5 Semester, berufsbegleitend www.dapr.de Social Media professionell einsetzen Mehrwert

Mehr

MSc. Kommunikation und Management. Master of Science 4 Semester, berufsbegleitend Master of Science Advanced 5 Semester, berufsbegleitend. www.dapr.

MSc. Kommunikation und Management. Master of Science 4 Semester, berufsbegleitend Master of Science Advanced 5 Semester, berufsbegleitend. www.dapr. MSc Kommunikation und Management Master of Science 4 Semester, berufsbegleitend Master of Science Advanced 5 Semester, berufsbegleitend www.dapr.de Communication needs Management Management needs Communication

Mehr

FERNSTUDIENPROGRAMME DER MIDDLESEX UNIVERSITY MIT ORGANISATORISCHER UND WIRTSCHAFTLICHER UNTERSTÜTZUNG DER KMU AKADEMIE & MANAGEMENT AG

FERNSTUDIENPROGRAMME DER MIDDLESEX UNIVERSITY MIT ORGANISATORISCHER UND WIRTSCHAFTLICHER UNTERSTÜTZUNG DER KMU AKADEMIE & MANAGEMENT AG FERNSTUDIENPROGRAMME DER MIDDLESEX UNIVERSITY MIT ORGANISATORISCHER UND WIRTSCHAFTLICHER UNTERSTÜTZUNG DER KMU AKADEMIE & MANAGEMENT AG KMU AKADEMIE & MANAGEMENT AG Hauptsitz in Linz Spezialisiert auf

Mehr

Berufsbegleitend studieren. Versicherungsmanagement. Master of Business Administration

Berufsbegleitend studieren. Versicherungsmanagement. Master of Business Administration Berufsbegleitend studieren Versicherungsmanagement Master of Business Administration Auf einen Blick Studiengang: Abschluss: Studienart: Regelstudienzeit: ECTS-Punkte: Akkreditierung: Versicherungsmanagement

Mehr

III. Master of Science (MSc) Management von Sozialeinrichtungen Schwerpunkt Kinder- und Jugendeinrichtungen

III. Master of Science (MSc) Management von Sozialeinrichtungen Schwerpunkt Kinder- und Jugendeinrichtungen III. Master of Science (MSc) Management von Sozialeinrichtungen Schwerpunkt Kinder- und Jugendeinrichtungen Start: Sommersemester 2016 Masterlehrgang Die Universität für Weiterbildung - Donau-Universität

Mehr

Education Made in Germany. Master of Business Administration. Internationales Personalmanagement (M.B.A.)

Education Made in Germany. Master of Business Administration. Internationales Personalmanagement (M.B.A.) Education Made in Germany Master of Business Administration Internationales Personalmanagement (M.B.A.) Studienort Hof ist eine kleine Stadt im nördlichen Teil Bayerns, mitten im Herzen von Europa liegend.

Mehr

Tourismus, Wellness- und Veranstaltungsmanagement MBA. Master of Business Administration 5 Semester, berufsbegleitend Fernstudium mit geringer Präsenz

Tourismus, Wellness- und Veranstaltungsmanagement MBA. Master of Business Administration 5 Semester, berufsbegleitend Fernstudium mit geringer Präsenz MBA Tourismus, Wellness- und Veranstaltungsmanagement Master of Business Administration 5 Semester, berufsbegleitend Fernstudium mit geringer Präsenz www.donau-uni.ac.at/zgf/tourismus 2 3 Donau-Universität

Mehr

Corporate Governance und Management

Corporate Governance und Management MBA Corporate Governance und Management Master of Business Administration 4 Semester, berufsbegleitend Spezialisierungen: IT-Governance & Strategie Integrative Leadership & Unternehmensführung Quantitatives

Mehr

Politische Bildung. Donau-Universität Krems www.donau-uni.ac.at/dpk

Politische Bildung. Donau-Universität Krems www.donau-uni.ac.at/dpk Politische Bildung Postgradualer Universitätslehrgang, Master of Science (MSc) 4 Semester, berufsbegleitend Donau-Universität Krems www.donau-uni.ac.at/dpk Politische Bildung Postgradualer Universitätslehrgang,

Mehr

Minor Management & Leadership

Minor Management & Leadership Minor Management & Leadership Sie möchten nach Ihrem Studium betriebswirtschaftliche Verantwortung in einem Unternehmen, einer Non-Profit-Organisation oder in der Verwaltung übernehmen und streben eine

Mehr

Management und IT. Professional MSc

Management und IT. Professional MSc Professional MSc Management und IT Master of Science 4 Semester, berufsbegleitend Spezialisierungen - Wahlmöglichkeiten: Strategie, Technologie und Management IT-Consulting Information Security Management

Mehr

Communication and Leadership Upgrade MBA. Master of Business Administration 2 Semester, berufsbegleitend

Communication and Leadership Upgrade MBA. Master of Business Administration 2 Semester, berufsbegleitend MBA Communication and Leadership Upgrade Master of Business Administration 2 Semester, berufsbegleitend www.donau-uni.ac.at/jokom/comm-mba-upgrade www.wifiwien.at/241005 Leadership durch Kommunikation

Mehr

M.A. Business and Organisation. Duales Studium Vollzeitstudium Fernstudium

M.A. Business and Organisation. Duales Studium Vollzeitstudium Fernstudium M.A. Business and Organisation Duales Studium Vollzeitstudium Fernstudium Über die HWTK Die Hochschule für Wirtschaft, Technik und Kultur (HWTK) ist eine private, staatlich anerkannte Hochschule mit Sitz

Mehr

Universitätslehrgang Executive MBA in General Management

Universitätslehrgang Executive MBA in General Management EXECUTIVE MBA Universitätslehrgang Executive MBA in General Management Berufsbegleitendes Studium speziell für Betriebswirt/-in IHK und Technische/-r Betriebswirt/-in IHK in Kooperation mit Executive MBA

Mehr

K 992/593. Curriculum für den Universitätslehrgang. LIMAK Global Executive MBA

K 992/593. Curriculum für den Universitätslehrgang. LIMAK Global Executive MBA K 992/593 Curriculum für den Universitätslehrgang LIMAK Global Executive MBA 3_AS_GlobalExecutiveMBA_Curr Seite 1 von 7 Inkrafttreten: 1. 10. 2015 Inhaltsverzeichnis 1 Zielsetzung...3 2 Zulassung...3 3

Mehr

MBA. Master of Business Administration executive management. praxisorientiert x berufsbegleitend x flexibel

MBA. Master of Business Administration executive management. praxisorientiert x berufsbegleitend x flexibel MBA Master of Business Administration executive management praxisorientiert x berufsbegleitend x flexibel 1190 Wien, Geweygasse 4A Telefon: +43 (1) 370 88 77 Fax: +43 (1) 370 88 77-66 E-Mail: info@oema.at

Mehr

Vorlesungsverzeichnis Sommersemester 2015. Master-Studiengang Nonprofit-Management und Public Governance (M.A.) 2. Semester (JG 2014)

Vorlesungsverzeichnis Sommersemester 2015. Master-Studiengang Nonprofit-Management und Public Governance (M.A.) 2. Semester (JG 2014) Fachbereich 3 Vorlesungsverzeichnis Sommersemester 2015 Master-Studiengang Nonprofit-Management und Public Governance (M.A.) 2. Semester (JG 2014) Modul 07 Seminar zum Dritten Sektor verstehen komplexe

Mehr

15. Verordnung der Donau-Universität Krems über die Einrichtung. und den Studienplan des Universitätslehrganges Angewandte Adipositastherapie

15. Verordnung der Donau-Universität Krems über die Einrichtung. und den Studienplan des Universitätslehrganges Angewandte Adipositastherapie 2004 / Nr. 10 vom 14. April 2004 14. Verordnung der Donau-Universität Krems über die Einrichtung und den Studienplan des Postgradualen Universitätslehrganges Unternehmensführung für Ärzte in der Niederlassung

Mehr

Bachelor-Studiengang Betriebswirtschaft Fachrichtung Facility Management. Seite 1

Bachelor-Studiengang Betriebswirtschaft Fachrichtung Facility Management. Seite 1 Bachelor-Studiengang Betriebswirtschaft Fachrichtung Facility Management 1 Technische Hochschule Mittelhessen (THM) Die THM gehört mit 14.130 Studierenden zu den 4 größten öffentlichen Fachhochschulen

Mehr

PSYCHOLOGY. www.fernuni.ch. Meine Uni Wann ich will, wo ich will! Bachelor of Science (B Sc) in. Studium, Arbeit, Familie oder Freizeit? Warum wählen?

PSYCHOLOGY. www.fernuni.ch. Meine Uni Wann ich will, wo ich will! Bachelor of Science (B Sc) in. Studium, Arbeit, Familie oder Freizeit? Warum wählen? Bachelor of Science (B Sc) in PSYCHOLOGY Deutsch oder zweisprachig Deutsch / Französisch Studium, Arbeit, Familie oder Freizeit? Warum wählen? www.fernuni.ch Ein Fernstudium - die perfekte Lösung Ein Fernstudium

Mehr

MSc. PR: B2B-Kommunikation. Master of Science 4 Semester, berufsbegleitend Master of Science Advanced 5 Semester, berufsbegleitend. www.dapr.

MSc. PR: B2B-Kommunikation. Master of Science 4 Semester, berufsbegleitend Master of Science Advanced 5 Semester, berufsbegleitend. www.dapr. MSc PR: B2B-Kommunikation Master of Science 4 Semester, berufsbegleitend Master of Science Advanced 5 Semester, berufsbegleitend www.dapr.de Ein besonderer Markt erfordert eine besondere Kommunikation!

Mehr

Masterstudium, berufsbegleitend. Property

Masterstudium, berufsbegleitend. Property Masterstudium, berufsbegleitend Intellectual Property Rights & Innovations DIE ZUKUNFT WARTET NICHT. SCHÜTZE SIE. Ideen und Patente effizient managen Die besten Ideen und Erfindungen nützen wenig, wenn

Mehr

DAS MBA-FERNSTUDIENPROGRAMM AQAS AKKREDITIERT ZFH HOCHSCHULE KOBLENZ UNIVERSITY OF APPLIED SCIENCES

DAS MBA-FERNSTUDIENPROGRAMM AQAS AKKREDITIERT ZFH HOCHSCHULE KOBLENZ UNIVERSITY OF APPLIED SCIENCES HOCHSCHULE DAS MBA-FERNSTUDIENPROGRAMM Das größte MBA-Fernstudienprogramm in Deutschland wird seit 2003 vom RheinAhrCampus der Hochschule Koblenz angeboten und ist geprägt durch seine Innovationskraft.

Mehr

Zertifikatskurs PERSONALWIRTSCHAFT. 100 % Fernlehre - 100 % Service

Zertifikatskurs PERSONALWIRTSCHAFT. 100 % Fernlehre - 100 % Service Zertifikatskurs PERSONALWIRTSCHAFT 100 % Fernlehre - 100 % Service Ziele ZIELGRUPPE Führungskräfte, Führungsnachwuchskräfte und alle im Bereich HR tätigen Personen. AUSBILDUNGSZIELE Die Absolventen des

Mehr

Inhaltsübersicht. 2. Überblick über Module, Units und Prüfungen. Stand: November 2012

Inhaltsübersicht. 2. Überblick über Module, Units und Prüfungen. Stand: November 2012 Eckpunkte der Studienordnung für den berufsbegleitenden Masterstudiengang Betriebswirtschaftslehre des Fachbereiches Wirtschaftswissenschaften für Absolventen nicht wirtschaftswissenschaftlich orientierter

Mehr

manage Co n ew perspectives in NTR oll m ENT ING m AN BA d P ERF o R m ANCE

manage Co n ew perspectives in NTR oll m ENT ING m AN BA d P ERF o R m ANCE New perspectives in Controlling and Performance MBA FÜR FÜHRUNGSKRÄFTE, Controller/INNEN und EXPERT/INNEN DES FINANZ- UND RECHNUNGSWESEN Und Interessenten, die sich auf diesem Themengebiet weiterbilden

Mehr

Leimkugelstraße 6 Interessen zu beeinflussen sowie zu steuern. Außerdem eignen 5

Leimkugelstraße 6 Interessen zu beeinflussen sowie zu steuern. Außerdem eignen 5 Master of Science (MSc) in Wirtschaftspsychologie in Leipzig Angebot-Nr 725452 Bereich Berufliche Weiterbildung Preis 1141, (Inkl 19% MwSt) Einze ltermine Angebot-Nr 725452 Anbieter Termin Termine auf

Mehr

Masterstudium neben dem Beruf. Wie Sie bei voller Berufstätigkeit einen staatlich anerkannten und akkreditierten Abschluss erreichen.

Masterstudium neben dem Beruf. Wie Sie bei voller Berufstätigkeit einen staatlich anerkannten und akkreditierten Abschluss erreichen. Herzlich willkommen Masterstudium neben dem Beruf. Wie Sie bei voller Berufstätigkeit einen staatlich anerkannten und akkreditierten Abschluss erreichen. Referent: Hermann Dörrich Hochschulmanager (Kanzler)

Mehr

Master in Business Management Banking & Finance (M.A.)

Master in Business Management Banking & Finance (M.A.) Master in Business Management Banking & Finance (M.A.) Vertiefungen Finance oder Financial Services u. a. Capital Markets, Risk Management, Financial Analysis & Modelling, Wealth Management, Insurance,

Mehr

MSc. Technische Kommunikation. Master of Science 4 Semester, berufsbegleitend www.donau-uni.ac.at/wuk/tk www.tecteam.de/bildungsinstitut

MSc. Technische Kommunikation. Master of Science 4 Semester, berufsbegleitend www.donau-uni.ac.at/wuk/tk www.tecteam.de/bildungsinstitut MSc Technische Kommunikation Master of Science 4 Semester, berufsbegleitend www.donau-uni.ac.at/wuk/tk www.tecteam.de/bildungsinstitut Wissen, was zu tun ist! Technische Kommunikation und Dokumentation

Mehr

BWL-Inhalte in universitären Tourismusstudiengängen

BWL-Inhalte in universitären Tourismusstudiengängen BWL-Inhalte in universitären Tourismusstudiengängen Das Beispiel des International Executive MBA Tourism & Leisure Management Marcus Herntrei Giulia Dal Bò Europäische Akademie Bozen (EURAC-research) Mission

Mehr

Verordnung über das Curriculum des Universitätslehrganges Health Care Management an der Wirtschaftsuniversität Wien

Verordnung über das Curriculum des Universitätslehrganges Health Care Management an der Wirtschaftsuniversität Wien Curriculum Universitätslehrgang Health Care Management an der Wirtschaftsuniversität Wien Verordnung über das Curriculum des Universitätslehrganges Health Care Management an der Wirtschaftsuniversität

Mehr

Master in Business Management Wertorientiertes Management & Controlling (M.A.)

Master in Business Management Wertorientiertes Management & Controlling (M.A.) Master in Business Management Wertorientiertes Management & Controlling (M.A.) Das berufsintegrierte Masterstudium der DHBW Stuttgart Besuchen Sie uns im Internet www.dhbw.de/master-womc Für Verhandlungspartner

Mehr

Leadership und Changemanagement. Master of Advanced Studies in. Folgende Hochschulen der Fachhochschule Nordwestschweiz FHNW bieten Weiterbildung an:

Leadership und Changemanagement. Master of Advanced Studies in. Folgende Hochschulen der Fachhochschule Nordwestschweiz FHNW bieten Weiterbildung an: Folgende Hochschulen der Fachhochschule Nordwestschweiz FHNW bieten Weiterbildung an: Hochschule für Angewandte Psychologie Hochschule für Architektur, Bau und Geomatik Hochschule für Gestaltung und Kunst

Mehr

Management und Leadership für Frauen

Management und Leadership für Frauen K 992/617 Curriculum für das Aufbaustudium Management und Leadership für Frauen 1_AS_Management und Leadership für Frauen_Curriculum Seite 1 von 6 Inkrafttreten: 1.10.2015 Inhaltsverzeichnis 1 Zielsetzung...3

Mehr

Marketing and Business- Management. Masterlehrgang der FH des bfi Wien nach 14a FHStG

Marketing and Business- Management. Masterlehrgang der FH des bfi Wien nach 14a FHStG Marketing and Business- Management Masterlehrgang der FH des bfi Wien nach 14a FHStG Fakten: Dauer: 4 Semester, 480 Lehreinheiten Dienstag, Donnerstag 18:00 21:15 Uhr Fallweise Wochenende ECTS: 90 Ort:

Mehr

Studiengang Betriebswirtschaft. Fachbereich Marketing & Relationship Management. Prof. (FH) Dr. Marcus Stumpf

Studiengang Betriebswirtschaft. Fachbereich Marketing & Relationship Management. Prof. (FH) Dr. Marcus Stumpf Studiengang Betriebswirtschaft Fachbereich Marketing & Relationship Management Prof. (FH) Dr. Marcus Stumpf Prof. (FH) Dr. Marcus Stumpf Fachbereich Marketing & Relationship Management Fachhochschule Salzburg

Mehr

Responsible Leadership

Responsible Leadership BilDUng UnD soziales gesundheit UnD naturwissenschaft internationales UnD WirTSChafT KoMMUniKAtion UnD MeDien recht Responsible Leadership ZertifiKAtsKUrs UniversitÄtslehrgAng (MA MAster of Arts) in Kooperation

Mehr

SKZ 992/636. CURRICULUM für den Universitätslehrgang AUFBAUSTUDIUM INNOVATIONS- MANAGEMENT

SKZ 992/636. CURRICULUM für den Universitätslehrgang AUFBAUSTUDIUM INNOVATIONS- MANAGEMENT SKZ 992/636 CURRICULUM für den Universitätslehrgang AUFBAUSTUDIUM INNOVATIONS- MANAGEMENT 2_AS_Innovationsmanagement_Curriculum Seite 1 von 7 In-Kraft-Treten: 20.10.2006 INHALTSVERZEICHNIS 1 Zielsetzung...

Mehr

zum Master of Business Administration in General Management (MBA)

zum Master of Business Administration in General Management (MBA) Aufbaustudium Akademische Unternehmensberaterin, akademischer Unternehmensberater zum Master of Business Administration in General Management (MBA) emca academy I aredstraße 11/top 9 I 2544 leobersdorf

Mehr

International Human Resource Management

International Human Resource Management / Curriculum für den Universitätslehrgang Aufbaustudium International Human Resource Management 25Senat_1_AS_IHRM_MTB25_200607 Seite 1 von 9 In-Kraft-Treten: 1.10.2007 Inhaltsverzeichnis 1 Zielsetzung...3

Mehr

Energy Innovation Engineering and Management*

Energy Innovation Engineering and Management* MSc MBA AE CP Energy Innovation Engineering and Management* Master of Science 4 Semester Master of Business Administration 4 Semester Akademischer Experte / Akademische Expertin 3 Semester 1 Semester www.donau-uni.ac.at/energy

Mehr

Basis-Programm MBA-Programm

Basis-Programm MBA-Programm Universitätslehrgänge Finanzmanagement Basis-Programm MBA-Programm AM CAMPUS DER JOHANNES KEPLER UNIVERSITÄT LINZ Vorwort Ein Wort voraus Sehr geehrte Interessentinnen, sehr geehrte Interessenten, seit

Mehr

Der Senat hat am 26. August 2010 folgende Verordnungen erlassen, die neuen Universitätslehrgänge wurden vom Rektorat eingerichtet.

Der Senat hat am 26. August 2010 folgende Verordnungen erlassen, die neuen Universitätslehrgänge wurden vom Rektorat eingerichtet. 2010/Nr. 61 vom 30. August 2010 Der Senat hat am 26. August 2010 folgende Verordnungen erlassen, die neuen Universitätslehrgänge wurden vom Rektorat eingerichtet. 181. Verordnung der Donau-Universität

Mehr

WIR SIND. 1. STUDIERENDENORIENTIERT Bei uns stehen die Studierenden im Mittelpunkt.

WIR SIND. 1. STUDIERENDENORIENTIERT Bei uns stehen die Studierenden im Mittelpunkt. WIR SIND 1. STUDIERENDENORIENTIERT Bei uns stehen die Studierenden im Mittelpunkt. 2. EXZELLENT IN DER LEHRE Bei uns wird Theorie praktisch erprobt und erfahren. 3. ANWENDUNGSORIENTIERT Unsere Studiengänge

Mehr

C A R E E R & S T U D Y B A C H E L O R U N D M B A T A L E N T E F I N D E N P O T E N Z I A L E F Ö R D E R N K A R R I E R E N B E G L E I T E N

C A R E E R & S T U D Y B A C H E L O R U N D M B A T A L E N T E F I N D E N P O T E N Z I A L E F Ö R D E R N K A R R I E R E N B E G L E I T E N C A R E E R & S T U D Y B A C H E L O R U N D M B A T A L E N T E F I N D E N P O T E N Z I A L E F Ö R D E R N K A R R I E R E N B E G L E I T E N INNOVATIVE PERSONALENTWICKLUNG NACH MASS POSITIONIERUNG

Mehr

Zertifikatslehrgang UNTERNEHMENSFÜHRUNG. Experience the World of Global Distance Learning

Zertifikatslehrgang UNTERNEHMENSFÜHRUNG. Experience the World of Global Distance Learning Zertifikatslehrgang UNTERNEHMENSFÜHRUNG Experience the World of Global Distance Learning Zertifikatslehrgang UNTERNEHMENSFÜHRUNG MIT ABSCHLUSS ALS ZERTIFIZIERTE/R UNTERNEHMENSFÜHRER/IN. ZIELGRUPPE Personen,

Mehr

329. Stellenausschreibung PressesprecherIn

329. Stellenausschreibung PressesprecherIn 2014/ Nr. 88 vom 6. November 2014 329. Stellenausschreibung PressesprecherIn 330. Druckfehlerberichtigung Verordnung über das Curriculum des Universitätslehrganges Integrierte Krisenkommunikation Certified

Mehr

ARBEITS-, ORGANISATIONS- UND WIRTSCHAFTSPSYCHOLOGIE

ARBEITS-, ORGANISATIONS- UND WIRTSCHAFTSPSYCHOLOGIE ARBEITS-, ORGANISATIONS- UND WIRTSCHAFTSPSYCHOLOGIE am Institut für Psychologie der Universität Bonn 1 Übersicht Arbeits-, Organisations- und Wirtschaftspsychologie: Was ist das? Anwendungs- und Berufsfelder

Mehr

Master Prozess- und Projektmanagement

Master Prozess- und Projektmanagement Hochschule für Wirtschaft und Recht Berlin Berlin School of Economics and Law Fachbereich Duales Studium Wirtschaft Technik Master Prozess- und Projektmanagement Dualer weiterbildender Studiengang in Teilzeit

Mehr

MBA. Communication and Leadership. Master of Business Administration 4 Semester, berufsbegleitend. www.dapr.de

MBA. Communication and Leadership. Master of Business Administration 4 Semester, berufsbegleitend. www.dapr.de MBA Communication and Leadership Master of Business Administration 4 Semester, berufsbegleitend www.dapr.de Leadership durch Kommunikation führen Mehrwert durch interdisziplinäre und praxisnahe Inhalte

Mehr

Duale Hochschule Baden-Württemberg Stuttgart. BWL- Handel. Besuchen Sie uns im Internet www.dhbw-stuttgart.de/handel

Duale Hochschule Baden-Württemberg Stuttgart. BWL- Handel. Besuchen Sie uns im Internet www.dhbw-stuttgart.de/handel Duale Hochschule Baden-Württemberg Stuttgart BWL- Handel Besuchen Sie uns im Internet www.dhbw-stuttgart.de/handel PRAXISINTEGRIEREND DER STUDIENGANG Der Handel bildet einen der wichtigsten und vielfältigsten

Mehr

71. Stellenausschreibung Universitätsprofessur für Translation von Biomedizinischen Innovationen (gem. 99 UG 2002)

71. Stellenausschreibung Universitätsprofessur für Translation von Biomedizinischen Innovationen (gem. 99 UG 2002) 2013 / Nr. 30 vom 25. März 2013 71. Stellenausschreibung Universitätsprofessur für Translation von Biomedizinischen Innovationen (gem. 99 UG 2002) 72. Stellenausschreibung Universitätsprofessur für Ethik

Mehr

Zertifikatslehrgang GESUNDHEITSMANAGEMENT. Experience the World of Global Distance Learning

Zertifikatslehrgang GESUNDHEITSMANAGEMENT. Experience the World of Global Distance Learning Zertifikatslehrgang GESUNDHEITSMANAGEMENT Experience the World of Global Distance Learning Zertifikatslehrgang GESUNDHEITSMANAGEMENT MIT ABSCHLUSS ALS DIPLOMIERTE/R GESUNDHEITSMANAGER/IN. ZIELGRUPPE Mitarbeiter/innen,

Mehr

Präambel. 1 Aufgaben der Studienordnung

Präambel. 1 Aufgaben der Studienordnung Neufassung der Studienordnung für den Master-Studiengang Internationales Informationsmanagement Informationswissenschaft Fachbereich 3 Sprach- und Informationswissenschaften der Universität Hildesheim

Mehr

DAS STUDIUM Ziele / Aufbau

DAS STUDIUM Ziele / Aufbau MBA Bauwirtschaft DAS STUDIUM Ziele / Aufbau Für eine erfolgreiche Zukunft benötigen Betriebe neue Typen von UnternehmerInnen und Führungskräften: Leader mit dem Blick für s Ganze, die MitarbeiterInnen

Mehr

Kann ich in Österreich im Fach Bibliothekswesen promovieren? Nein, in Österreich gibt es kein bibliothekswissenschaftliches Doktoratsstudium.

Kann ich in Österreich im Fach Bibliothekswesen promovieren? Nein, in Österreich gibt es kein bibliothekswissenschaftliches Doktoratsstudium. FAQs Welche Aufnahmevoraussetzungen gibt es für den Universitätslehrgang Library and Information Studies (Grundlehrgang)? Welche Aufnahmevoraussetzungen gibt es für den Universitätslehrgang Library and

Mehr

2002 / Nr. 30 vom 19.08.02

2002 / Nr. 30 vom 19.08.02 2002 / Nr. 30 vom 19.08.02 51. Verordnung über die Einrichtung und den Studienplan des Universitätslehrganges für zahnärztliche Helfer (Akademische/r Dental Office Manager/in) der Donau- Universität Krems

Mehr

DAS STUDIUM Ziele / Aufbau

DAS STUDIUM Ziele / Aufbau MBA Bauwirtschaft DAS STUDIUM Ziele / Aufbau Für eine erfolgreiche Zukunft benötigen Betriebe neue Typen von UnternehmerInnen und Führungskräften: Leader mit dem Blick für s Ganze, die MitarbeiterInnen

Mehr

Berufsbegleitendes STUDIUM MBA Bauwirtschaft

Berufsbegleitendes STUDIUM MBA Bauwirtschaft Berufsbegleitendes STUDIUM MBA Bauwirtschaft Speziell für FÜHRUNGSKRÄFTE AM BAU DAS STUDIUM Ziele / Aufbau Für eine erfolgreiche Zukunft benötigen Betriebe hoch motivierte UnternehmerInnen und Führungskräfte:

Mehr

Management und IT. Professional MSc

Management und IT. Professional MSc Professional MSc Management und IT Master of Science 4 Semester, berufsbegleitend Fachvertiefungen: Strategie, Technologie und Management IT-Consulting Information Security Management Supply Chain Management

Mehr

Institut für Management Leading you to success

Institut für Management Leading you to success Institut für Management Leading you to success Eine akademisch fundierte praxisbezogene Ausbildung für Führungskräfte und Betriebsnachfolger ist das Studium der Betriebswirtschaft mit dem Abschluss Bachelor.

Mehr

Fachhochschul-Lehrgang für Instandhaltung und Produktion ASSET MANAGEMENT AND MAINTENANCE TECHNOLOGIES. www.ammt.at

Fachhochschul-Lehrgang für Instandhaltung und Produktion ASSET MANAGEMENT AND MAINTENANCE TECHNOLOGIES. www.ammt.at FachhochschulLehrgang für Instandhaltung und Produktion ASSET MANAGEMENT AND MAINTENANCE TECHNOLOGIES In 4 Semestern berufsbegleitend zum/zur Akademischen Maintenance Manager/in www.ammt.at An der Zukunft

Mehr

Der Studiengang BWL-DLM / Non-Profit-Organisationen, Verbände und Stiftungen

Der Studiengang BWL-DLM / Non-Profit-Organisationen, Verbände und Stiftungen Duale Hochschule Baden-Württemberg Stuttgart Der Studiengang BWL-DLM / Non-Profit-Organisationen, Verbände und Stiftungen Besuchen Sie uns im Internet www.dhbw-stuttgart.de/nonprofit PRAXISINTEGRIEREND

Mehr

Curriculum. für den Universitätslehrgang. Aufbaustudium Global General Management Executive MBA

Curriculum. für den Universitätslehrgang. Aufbaustudium Global General Management Executive MBA K / Curriculum für den Universitätslehrgang Aufbaustudium Global General Management Executive MBA _AS_GlobalGMExecutiveMBA_Curr Seite von 9 Inkrafttreten:.8.2009 Inhaltsverzeichnis Zielsetzung...3 2 Studiendauer

Mehr

MBA. Communication and Leadership Upgrade. Master of Business Administration 2 Semester, berufsbegleitend. www.donau-uni.ac.at/jokom/comm-mba-upgrade

MBA. Communication and Leadership Upgrade. Master of Business Administration 2 Semester, berufsbegleitend. www.donau-uni.ac.at/jokom/comm-mba-upgrade MBA Communication and Leadership Upgrade Master of Business Administration 2 Semester, berufsbegleitend www.donau-uni.ac.at/jokom/comm-mba-upgrade Leadership durch Kommunikation führen Eine Führungskraft

Mehr

Management und IT. Professional MSc

Management und IT. Professional MSc Professional MSc Management und IT Master of Science 4 Semester, berufsbegleitend Fachvertiefungen: Strategie, Technologie und Management IT-Consulting Information Security Management Supply Chain Management

Mehr

Bachelor of Business Administration (BBA)

Bachelor of Business Administration (BBA) Kreisverband Minden e.v. Ihre Aufstiegschance im Gesundheits und Sozialwesen Bachelor of Business Administration (BBA) Management im Gesundheits und Sozialwesen Studienstandort Minden Staatlich und international

Mehr