Brachytherapie - Das anerkannte Verfahren. Gezielte Strahlung von innen

Save this PDF as:
 WORD  PNG  TXT  JPG

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Brachytherapie - Das anerkannte Verfahren. Gezielte Strahlung von innen"

Transkript

1

2 Facharzt für Strahlentherapie und Leitung des Strahlentherapiezentrum Janko Juricko Facharzt für Urologie und Belegarzt Dr. med. Peter Sprenk Brachytherapie - Das anerkannte Verfahren Das Prostatakarzinom gehört zu den häufigsten Krebserkrankung beim Mann. Durch eine frühzeitige Erkennung und gezielte, wirksame Therapie, ergeben sich jedoch sehr gute Heilungsaussichten. In den USA zählt die sogenannte Prostatakrebs- Brachytherapie inzwischen schon zu den Standardverfahren und überwiegt gegenüber der operativen Prostataentfernung. Auf Grund der guten Heilungsraten bei vergleichsweise geringfügigen Nebenwirkungen hat sich die Methode mittlerweile auch in Deutschland als anerkanntes Verfahren zur Behandlung von Prostatakrebs etabliert. Gemeinsam mit den Fachärzten des Urologischen Centrums Hochsauerland (UCH) sowie den Fachärzten für Strahlentherapie des Zentrums für Strahlentherapie radiox, bietet das Städtische Krankenhaus Maria-Hilf Brilon, als erstes Haus der Region, Patienten mit einem Prostatakarzinom, neben Operation, klassischer Strahlentherapie und Chemotherapie, die fortschrittliche Behandlung mit Hilfe der Brachytherapie. Gezielte Strahlung von innen Bei der Brachytherapie, einer Spezialform der Strahlentherapie, wird die Prostata nicht entfernt, sondern in einer einmaligen Sitzung mit strahlenden Metallstiften, sogenannten Seeds (Seeds = engl. Samenkörner) versehen. Durch spezielle Hohlnadeln werden die vielen kleinen reiskorngroßen Strahlenquellen entsprechend eines Computerplans und unter Ultraschallkontrolle genau platziert. Die Seeds sind mit strahlendem Material beladen und geben ihre Strahlendosis nur über einen Abstand von wenigen Millimetern in hoher Dosis ab. Daher wirken sie nur in einem sehr engen Bereich um ihre Implantationsstelle. Eine Gefährdung anderer Organe (Darm, Schließmuskel, Blase) ist daher fast ausgeschlossen. Auch die unmittelbare Umgebung des Patienten (Angehörige usw.) wird nicht mit

3 Die Seeds Vorteile der Brachytherapie - Deutlich geringere Inkontinenz- und Impotenzraten im Vergleich zur operativen Prostataentfernung Strahlen belastet. Die Seeds verbleiben in der Prostata und geben ihre Strahlung nach der Einpflanzung ab. Die Tumorzellen werden durch die Strahlung zerstört, während das umliegende gesunde Gewebe maximal geschont wird. Die neue Therapieform ist für Patienten mit einem auf die Prostata begrenzten Tumor geeignet und bietet bei entsprechenden Voraussetzungen die gleichen Heilungschancen wie eine Operation. - Der Patient kann das Krankenhaus in der Regel am Tag nach dem Eingriff wieder verlassen - Weniger Nebenwirkungen und Belastungen für den Patienten

4 Interdisziplinäre Therapien und neue Technologien Untersuchungsmöglichkeiten des Prostatakarzinoms Im Städtischen Krankenhaus Maria-Hilf wird ein Röntgen-C-Bogen in einem Lithotripsiesystem für urologische Untersuchungen und Eingriffe eingesetzt. Die integrierte Bildgebungssoftware des Systems liefert während der Interventionen 3D-Aufnahmen des Harntraktes in hoher Qualität. Die mit einem C-Bogen- System erzeugten dynamischen Bilder liefern mehr Informationen als die klassischen, statischen Röntgenaufnahmen. Die Vorteile der 3D-Bildgebung ermöglichen es dem Urologen selbst komplexe Punktionen oder Tumorbehandlungen unter ständiger Bildkontrolle exakt und sicher durchzuführen. Das wiederum kann die Behandlungsqualität und die Sicherheit für den Patienten erhöhen. Eine Besonderheit dieses Röntgen- C-Bogens ist, dass er per Knopfdruck leicht gekippt werden kann. Der hochmodern ausgestattete urologische Operationssaal und die urologischen Untersuchungsräume sowie die räumliche Nähe zu allen Fachabteilungen und Ärzten z.b. Chirurgen, Internisten und Gynäkologen des Krankenhauses, haben sich als entscheidender Vorteil für urologische Patienten erwiesen. Zusätzlich zur digitalen-rektalen Untersuchung bei der Früherkennung des Prostatakarzinoms wird die Bestimmung des Gesamt-PSA-Wertes aus dem Blut angeboten. Der Eiweißstoff PSA (prostataspezifisches Antigen) wird in der Prostata gebildet und bei verschiedenen Erkrankungen der Prostata vermehrt ins Blut abgegeben. Als Ergänzung wird häufig vom Enddarm aus eine Ultraschalluntersuchung durchgeführt, die sogenannte transrektale Sonographie. Dabei führt der Urologe eine spezielle Ultraschallsonde vorsichtig in den Darm ein, um die Prostata genauer untersuchen zu können. Die Entnahme von Prostatagewebe im Rahmen einer Biopsie kann einen Krebsverdacht sicher bestätigen. In der Regel wird die Biopsie unter örtlicher Betäubung ambulant durchgeführt. Die Analyse der Gewebeproben findet in Speziallabors statt.

5

6

VII. Inhalt. Vorwort...

VII. Inhalt. Vorwort... VII Inhalt Vorwort.................................... V Fragen zur Funktion und Anatomie der Prostata 1. Warum heißt die Prostata auch Vorsteherdrüse?.. 2 2. Wo ist die Prostata lokalisiert?..................

Mehr

Prostatakrebs: Abwarten, Operieren, Bestrahlen?

Prostatakrebs: Abwarten, Operieren, Bestrahlen? Prostatakrebs: Abwarten, Operieren, Bestrahlen? Prof. Dr. T. Knoll Prof. Dr. M. Münter Prostatakarzinomzentrum Sindelfingen Welche Therapien gibt es? Operative Prostataentfernung Strahlentherapie } heilend

Mehr

3D-konformale Strahlentherapie Intensitätsmodulierte Strahlentherapie - IMRT

3D-konformale Strahlentherapie Intensitätsmodulierte Strahlentherapie - IMRT 3D-konformale Strahlentherapie Zum Schutz umliegender Organe wird das Strahlenfeld exakt der Form und Größe des Tumors angepasst. Hierzu wird vor der Bestrahlung ein CT-Bild der Behandlungsregion erstellt.

Mehr

Prostatakrebszellen produzieren mehr gebundenes PSA

Prostatakrebszellen produzieren mehr gebundenes PSA Prostatakrebszellen produzieren mehr gebundenes PSA Niedriger %-Anteil an f-psa Prostatakrebsrisiko höher PSA-Verlauf mit der Zeit PSA-Verlauf mit der Zeit PSA-Verlauf mit der Zeit PSA Prostata-spezifisches

Mehr

das Prostatakarzinom

das Prostatakarzinom PATIENTENINFORMATION der Deutschen Gesellschaft für Urologie (DGU) und des Berufsverbandes Deutscher Urologen (BDU) über das Prostatakarzinom Das Prostatakarzinom Was Sie wissen sollten Das Prostatakarzinom

Mehr

Dokumentierte Patientenaufklärung

Dokumentierte Patientenaufklärung Prostatakarzinom Brachytherapie Zentrum Dr. med. Florian M. Deindl Facharzt für Urologie Dr. med. Werner Kanitz Facharzt für Nuklearmedizin Weinstr. 3 80333 München Tel: 089-29 55 21 Fax: 089-228 93 88

Mehr

Mein Urologe hat mir geraten eine Prostatabiopsie durchführen zu lassen.

Mein Urologe hat mir geraten eine Prostatabiopsie durchführen zu lassen. 4 Informationsbroschüre für Patienten mit Prostatakrebs * Mein Urologe hat mir geraten eine Prostatabiopsie durchführen zu lassen. *Männer, die mit einem LHRH-Analogon zur Testosteronsuppression behandelt

Mehr

Brachytherapie Präzise bestrahlen

Brachytherapie Präzise bestrahlen Brachytherapie Präzise bestrahlen Prävention l Akut l Reha l Pflege MediClin Ein Unternehmen der Asklepios Gruppe Brachytherapie Präzise bestrahlen Eine effektive Form der Strahlentherapie ist die Behandlung

Mehr

lyondellbasell.com Prostatakrebs

lyondellbasell.com Prostatakrebs Prostatakrebs Prostatakrebs Etwa 1 von 7 Männern wird mit der Diagnose Prostatakrebs konfrontiert. Vermutlich kennen Sie sogar jemanden, der Prostatakrebs hat bzw. sich deswegen behandeln lassen muss.

Mehr

Prostatakrebs: in Deutschland

Prostatakrebs: in Deutschland Prostatakrebs: in Deutschland Häufigster bösartiger Tumor bei Männern ca. 32.000 Neuerkrankungen/Jahr in Deutschland Zweithäufigste Todesursache bei Männern Etwa 12.000 Todesfälle/Jahr wegen Prostatakrebs

Mehr

Patientenratgeber. Brachytherapie: Die präzise Lösung im Kampf gegen Krebs. Weil Leben lebenswert ist

Patientenratgeber. Brachytherapie: Die präzise Lösung im Kampf gegen Krebs. Weil Leben lebenswert ist Patientenratgeber Brachytherapie: Die präzise Lösung im Kampf gegen Krebs Weil Leben lebenswert ist Diese Broschüre soll an Krebs erkrankten Menschen und ihren Familien und Freunden bei der Entscheidung

Mehr

Operationstechnik und Therapien bei Prostatakarzinom. Dr. med. Malte Rieken Urologische Universitätsklinik Basel-Liestal

Operationstechnik und Therapien bei Prostatakarzinom. Dr. med. Malte Rieken Urologische Universitätsklinik Basel-Liestal Operationstechnik und Therapien bei Prostatakarzinom Dr. med. Malte Rieken Urologische Universitätsklinik Basel-Liestal Fallvorstellung I Herr M., 62 Jahre alt In Vorsorgeuntersuchung beim Hausarzt PSA-Wert

Mehr

Prostatakarzinom wann operieren oder bestrahlen wann überwachen?

Prostatakarzinom wann operieren oder bestrahlen wann überwachen? Prostatakarzinom wann operieren oder bestrahlen wann überwachen? Prof. Dr. Maximilian Burger Lehrstuhl für Urologie der Universität Regensburg am Caritas-Krankenhaus St. Josef Direktor: Prof. Dr. Maximilian

Mehr

Fakten zu Prostatakrebs

Fakten zu Prostatakrebs Fakten zu Prostatakrebs Jetzt informieren: www.deine-manndeckung.de Mit bis zu 67.000 Neuerkrankungen pro Jahr ist Prostatakrebs die häufigste Krebserkrankung bei Männern in Deutschland. 1 Zudem ist er

Mehr

Schließen Sie Ihre Augen nicht vor Prostatakrebs.

Schließen Sie Ihre Augen nicht vor Prostatakrebs. Schließen Sie Ihre Augen nicht vor Prostatakrebs. MDS_503041_Depl-ALL.indd 1-2 30/03/07 15:47:11 Der Prostatakrebs Veränderungen der Prostata gehören zu den häufigsten Männerkrankheiten. Ab dem 50. Lebensjahr

Mehr

MRT Prostata (3 Tesla) Sicher und angenehm ohne Endorektalspule. Früherkennung Lokalisation Verlaufskontrolle

MRT Prostata (3 Tesla) Sicher und angenehm ohne Endorektalspule. Früherkennung Lokalisation Verlaufskontrolle MRT Prostata (3 Tesla) Sicher und angenehm ohne Endorektalspule Früherkennung Lokalisation Verlaufskontrolle Klinikum St. Georg > Allgemein Im Klinikum St. Georg ggmbh wurden seit 2008 über 250 diagnostische

Mehr

Studie zur Behandlung des lokal begrenzten Prostatakarzinoms

Studie zur Behandlung des lokal begrenzten Prostatakarzinoms Die Deutsche Prostatakrebs-Studie PREFERE Studie zur Behandlung des lokal begrenzten Prostatakarzinoms Information Derzeit wird in Deutschland eine große nationale Studie durchgeführt, an der mehr als

Mehr

TomoTherapie. Schonende neue Technologie im Kampf gegen Prostatakrebs. Tomotherapie: die individuelle Strahlentherapie

TomoTherapie. Schonende neue Technologie im Kampf gegen Prostatakrebs. Tomotherapie: die individuelle Strahlentherapie TomoTherapie Schonende neue Technologie im Kampf gegen Prostatakrebs Tomotherapie: die individuelle Strahlentherapie Prostatakrebs erfolgreich heilen Prostatakrebs ist die häufigste Krebserkrankung des

Mehr

KREBS-RISIKO (TUMORMARKER)

KREBS-RISIKO (TUMORMARKER) KREBS-RISIKO ((TUMORMARKER)) Deutschland gehört zu den Ländern mit der höchsten Lebenserwartung. Jeder Mensch ist vermutlich besorgt, ob er dieses in Aussicht stehende hohe Alter auch bei guter Gesundheit

Mehr

Prostatakarzinom: Interdisziplinäre Therapiemöglichkeiten im Wandel

Prostatakarzinom: Interdisziplinäre Therapiemöglichkeiten im Wandel Prostatakarzinom: Interdisziplinäre Therapiemöglichkeiten im Wandel Informationsforum Mittwoch, 27. Juni 2012 Liebe Patienten, liebe Angehörige, liebe Kollegen, die Behandlung des lokal begrenzten wie

Mehr

Früh erkanntes Prostatakarzinom heilbar

Früh erkanntes Prostatakarzinom heilbar PRESSEINFORMATION Wels, Oktober 2016 Durch innovative Diagnostik Früh erkanntes Prostatakarzinom heilbar In westlichen Industrieländern ist das Prostatakarzinom die am häufigsten diagnostizierte Krebserkrankung

Mehr

Brachytherapie der Prostata

Brachytherapie der Prostata Brachytherapie der Prostata Vor der Implantation Vor einer Seed-Implantation führt der Arzt eine Reihe von routinemäßigen Untersuchungen durch (Blutuntersuchung, Röntgenaufnahme der Lunge, Elektrokardiogramm

Mehr

Prostatakrebs Hilfe durch. Selbsthilfegruppen

Prostatakrebs Hilfe durch. Selbsthilfegruppen Hilfe durch Selbsthilfegruppen Dieter Voland Leiter der SHG Prostatakrebs Pforzheim, Mitglied im Bundesvorstand, Gesundheitspolitischer Sprecher des Was ist Selbsthilfe? Eine Ergänzung zum Angebot des

Mehr

Brachytherapie bei Prostatakrebs Behandlung durch Seed-Implantation

Brachytherapie bei Prostatakrebs Behandlung durch Seed-Implantation Brachytherapie bei Prostatakrebs Behandlung durch Seed-Implantation Urologie Inhaltsverzeichnis Willkommen in den Urologischen Kliniken des Kantons Thurgau 3 Ihre Urologische Klinik am See unser Leistungsangebot

Mehr

Liebe Patienten, liebe Angehörige, Urologie

Liebe Patienten, liebe Angehörige, Urologie Urologie Liebe Patienten, liebe Angehörige, die urologische Belegabteilung des Spitals wird gemein - schaftlich von den Urologen Dr. med. Johannes Springer, Dr. med. Martin Fügen und Dr. med. Gerhard Walz

Mehr

Urologie und Kinderurologie

Urologie und Kinderurologie Urologie und Kinderurologie Informationen für Patienten und Kooperationspartner Die Klinik für Urologie und Kinderurologie steht unter der Leitung von Chefarzt Dr. med. Ludger Franzaring, Facharzt für

Mehr

Strahlentherapie des Prostatakarzinoms. Prof. Dr. M. Bamberg Prostata Hocketse 2008

Strahlentherapie des Prostatakarzinoms. Prof. Dr. M. Bamberg Prostata Hocketse 2008 Strahlentherapie des Prostatakarzinoms Prof. Dr. M. Bamberg Prostata Hocketse 2008 Prostatakarzinom Therapieoptionen: Prostatektomie Strahlentherapie Hormontherapie Chemotherapie } } heilend nicht heilend

Mehr

Was ist ein Prostatakarzinom?

Was ist ein Prostatakarzinom? Was ist ein Prostatakarzinom? Das Prostatakarzinom ist die bösartige Neubildung des Prostatadrüsengewebes. Es entsteht meist in der äußeren Region der Drüse, so dass es bei der Untersuchung mit dem Finger

Mehr

Prostatakrebs. Was ist Prostatakrebs? Die Wahrscheinlichkeit, dass innerhalb der nächsten 10 Jahre Prostatakrebs entdeckt wird, beträgt bei Männern

Prostatakrebs. Was ist Prostatakrebs? Die Wahrscheinlichkeit, dass innerhalb der nächsten 10 Jahre Prostatakrebs entdeckt wird, beträgt bei Männern Prostatakrebs Was ist Prostatakrebs? Von Prostatakrebs spricht man, wenn sich Zellen in der männlichen Vorsteherdrüse (Prostata) krankhaft verändern und sie beginnen, sich unkontrolliert zu teilen. Diese

Mehr

Prostatakrebs. Behandlung durch Seed-Implantation. Patienteninformation. (Brachytherapie)

Prostatakrebs. Behandlung durch Seed-Implantation. Patienteninformation. (Brachytherapie) Patienteninformation Behandlung durch Seed-Implantation (Brachytherapie) Patienteninformation Sehr geehrter Patient, bei Ihnen wurde ein Prostatakarzinom diagnostiziert. Diese Patienteninformation soll

Mehr

Prostatakarzinom. von der Vorsorge zu den therapeutischen Möglichkeiten. PD Dr. Hans Heinzer Klinik und Poliklinik für Urologie

Prostatakarzinom. von der Vorsorge zu den therapeutischen Möglichkeiten. PD Dr. Hans Heinzer Klinik und Poliklinik für Urologie Prostatakarzinom von der Vorsorge zu den therapeutischen Möglichkeiten PD Dr. Hans Heinzer Klinik und Poliklinik für Urologie Vorsorgeuntersuchung Programm der gesetzlichen Krankenkassen Häufige Erkrankungen

Mehr

Active Surveillance & Watchful Waiting. Lebensqualität trotz Prostatakrebs erhalten

Active Surveillance & Watchful Waiting. Lebensqualität trotz Prostatakrebs erhalten Active Surveillance & Watchful Waiting Lebensqualität trotz Prostatakrebs erhalten 2 Liebe Patienten, liebe Männer, Jahr für Jahr wird bei etwa 68.000 Männern in Deutschland ein Prostatakrebs neu festgestellt.

Mehr

Active Surveillance & Watchful Waiting. Lebensqualität trotz Prostatakrebs erhalten

Active Surveillance & Watchful Waiting. Lebensqualität trotz Prostatakrebs erhalten n ien te Fü rp at Active Surveillance & Watchful Waiting Lebensqualität trotz Prostatakrebs erhalten 2 3 Liebe Patienten, liebe Männer, Jahr für Jahr wird bei etwa 68.000 Männern in Deutschland ein Prostatakrebs

Mehr

Die minimal-invasive Operation bei lokalem Prostatakrebs mit dem Da-Vinci-System. Information für Patienten

Die minimal-invasive Operation bei lokalem Prostatakrebs mit dem Da-Vinci-System. Information für Patienten Die minimal-invasive Operation bei lokalem Prostatakrebs mit dem Da-Vinci-System Information für Patienten 1 INHALTSÜBERSICHT EINLEITUNG Herzlich willkommen Einleitung 3 Die Krankheit 4 Da-Vinci-Operationssystem

Mehr

Prostatakrebs Patienteninformation

Prostatakrebs Patienteninformation Prostatakrebs Patienteninformation Prostatakrebs - was nun? Das Therapiespektrum Bundesverband Prostatakrebs Selbsthilfe e.v. VORWORT Liebe Leserin, lieber Leser, eine Prostatakrebserkrankung kann auf

Mehr

Früherkennung findet oft Krebsgewebe, das nie Beschwerden verursacht hätte. Prostatakrebs: PSA-Test kann auch schaden

Früherkennung findet oft Krebsgewebe, das nie Beschwerden verursacht hätte. Prostatakrebs: PSA-Test kann auch schaden Früherkennung findet oft Krebsgewebe, das nie Beschwerden verursacht hätte Prostatakrebs: PSA-Test kann auch schaden Köln (14. März 2013) - Die Zahl der Männer, bei denen Prostatakrebs entdeckt wird, hat

Mehr

Prostatakrebs. Prof. Dr. med. Jürgen E. Gschwend

Prostatakrebs. Prof. Dr. med. Jürgen E. Gschwend Operative Behandlung des Prostatakrebs Prof. Dr. med. Jürgen E. Gschwend Lokal begrenztes PC: Behandlungsmöglichkeiten Aktive Überwachung (Active surveillance) Operative Therapie: funktionserhaltende Prostatektomie:

Mehr

Heilungsaussichten in den unterschiedlichen Stadien

Heilungsaussichten in den unterschiedlichen Stadien Heilungsaussichten in den unterschiedlichen Stadien - Die moderne Medizin bietet zahlreiche Therapiemöglichkeiten in allen Stadien des Prostatakrebses - Das Behandlungsschema wird auf jeden einzelnen Patienten

Mehr

Medizin im Vortrag. Herausgeber: Prof. Dr. med. Christoph Frank Dietrich. Kolorektales Karzinom

Medizin im Vortrag. Herausgeber: Prof. Dr. med. Christoph Frank Dietrich. Kolorektales Karzinom Medizin im Vortrag Herausgeber: Prof. Dr. med. Christoph Frank Dietrich Kolorektales Karzinom Autoren: Dr. med. Stefan Krüger Dr. med. Edgar Hartung Kerstin Siehr Prof. Dr. med. Christoph Frank Dietrich

Mehr

Muss Mann zur Früherkennungsuntersuchung?

Muss Mann zur Früherkennungsuntersuchung? Muss Mann zur Früherkennungsuntersuchung? Dr. med. Simone Maier Landesvorsitzende des Berufsverbands der deutschen Urologen, WürttembergW Urologische Gemeinschaftspraxis Dres. Maier/Löffler/Schradin/K

Mehr

Europa Uomo Switzerland. Pressekonferenz Zürich, den 22. Oktober 2010

Europa Uomo Switzerland. Pressekonferenz Zürich, den 22. Oktober 2010 Europa Uomo Switzerland Pressekonferenz Zürich, den 22. Oktober 2010 Ablauf Vorstellung der Redner Gründung von Europa Uomo Switzerland Die Probleme rund um die Krankheit, für deren Lösung sich Europa

Mehr

Prostatakrebs Früherkennung Welche Maßnahmen sind sinnvoll

Prostatakrebs Früherkennung Welche Maßnahmen sind sinnvoll Prostatakrebs Früherkennung Welche Maßnahmen sind sinnvoll Dr.med. Reinhold M. Schaefer Urologie Bonn-Rhein-Sieg Praxis Bad Godesberg, Theaterplatz 18 Früherkennung - Späterkennung In Deutschland ist

Mehr

Ursachen und Risiken von Prostatakrebs. Referent: Dr. M. Aksünger

Ursachen und Risiken von Prostatakrebs. Referent: Dr. M. Aksünger Ursachen und Risiken von Prostatakrebs Referent: Dr. M. Aksünger 2 Häufigkeit von Prostatakrebs 2010 insg. 65.830 Fälle häufigste Krebserkrankung bei Männern heilbar, falls er rechtzeitig erkannt wird

Mehr

Brustkompetenzzentrum

Brustkompetenzzentrum Brustkompetenzzentrum im Klinikum Herford Informationen zum Thema Brustkrebserkrankungen für Patientinnen Maximalversorgung unter einem Dach durch Kompetenzteams aus 18 Abteilungen Liebe Patientinnen,

Mehr

Patientenratgeber. Die präzise Lösung im Kampf gegen Brustkrebs. Brachytherapie: Weil Leben lebenswert ist

Patientenratgeber. Die präzise Lösung im Kampf gegen Brustkrebs. Brachytherapie: Weil Leben lebenswert ist Patientenratgeber Brachytherapie: Die präzise Lösung im Kampf gegen Brustkrebs Weil Leben lebenswert ist Diese Broschüre soll Frauen mit Brustkrebs im Frühstadium und ihren Familien und Freunden Informationen

Mehr

Sprachliche und kognitive Probleme der Textverständlichkeit. Norbert Groeben

Sprachliche und kognitive Probleme der Textverständlichkeit. Norbert Groeben Sprachliche und kognitive Probleme der Textverständlichkeit Norbert Groeben 9.7.2014 Sprachliche und kognitive Probleme der Textverständlichkeit: Überblick 2 Textverständlichkeit: Dimensionen/Merkmale

Mehr

PROSTATAKARZINOM- ZENTRUM GERA

PROSTATAKARZINOM- ZENTRUM GERA SRH KLINIKEN INFORMATION FÜR PATIENTEN PROSTATAKARZINOM- ZENTRUM GERA 2 WIR SIND GERNE FÜR SIE DA! DAS KÖNNEN WIR Mit der Diagnose Prostatakarzinom werden viele unserer Patienten das erste Mal in ihrem

Mehr

Westdeutsches Prostatazentrum

Westdeutsches Prostatazentrum Anfahrt Persönlich - Individuell - Kompetent Richtung A4 Aachener Straße Richard-Wagner-Straße Moselstraße H RUDOLF- PLATZ Pilgrimstraße Lindenstraße Schaafenstraße Mozartstraße Beethovenstraße Rubensstraße

Mehr

Prostatakrebs: Die richtige Therapie

Prostatakrebs: Die richtige Therapie Prostatakrebs: Die richtige Therapie Passgenau Beobachten, Operation oder Strahlen? Was hilft am besten gegen Tumor im Unterleib? Ärzte und Patienten entscheiden 16 Senioren Ratgeber 7/2012 Rat& HILFE

Mehr

Prognostische und prädiktive Marker beim Prostata Ca

Prognostische und prädiktive Marker beim Prostata Ca JOURNAL CLUB α Prognostische und prädiktive Marker beim Prostata Ca Dr. med. K.-E. Ambs Facharzt für Urologie - Urologische Privatpraxis und Praxisklinik im Medico Palais Parkstr. 6 65812 Bad Soden www.dr-ambs.com

Mehr

Wie läuft die Bestrahlung ab?

Wie läuft die Bestrahlung ab? Wie läuft die Bestrahlung ab? 2. DER STATIONÄRE BEHANDLUNGBEGINN Am ersten Tag Ihres stationären Aufenthaltes melden Sie sich wieder an der Rezeption der Radio-Onkologischen Ambulanz. Von dort werden Sie

Mehr

Klinik für Urologie und Kinderurologie

Klinik für Urologie und Kinderurologie Klinik für Urologie und Kinderurologie Mehr als gute Medizin. Krankenhaus Schweinfurt D ie Klinik für Urologie und Kinderurologie ist auf die Behandlung von Erkrankungen bestimmter Organe spezialisiert.

Mehr

Vorsorgeuntersuchung, PSA Test, Prostatabiopsie

Vorsorgeuntersuchung, PSA Test, Prostatabiopsie Kapitel 8: Vorsorgeuntersuchung, PSA Test, Prostatabiopsie Basiswissen Warum soll man zur Prostatavorsorgeuntersuchung? Ziel einer Vorsorgeuntersuchung der Prostata ist, daß eine eventuell bestehende Erkrankung

Mehr

Patientenanschreiben

Patientenanschreiben Sehr geehrter Herr Bei Ihnen wurde eine bösartige Neubildung der Prostata festgestellt (Prostatakrebs). Ihr Urologe hat Sie beim Nagold zur weiteren Therapie angemeldet. Das Nagold ist eine Kooperation

Mehr

kurativ (Ziel der langdauernden Tumorfreiheit, z. B. nach 5 oder 10 Jahren) bei lokal begrenztem Karzinom, Alternative zur Prostatektomie palliativ

kurativ (Ziel der langdauernden Tumorfreiheit, z. B. nach 5 oder 10 Jahren) bei lokal begrenztem Karzinom, Alternative zur Prostatektomie palliativ WS 2014/2015 kurativ (Ziel der langdauernden Tumorfreiheit, z. B. nach 5 oder 10 Jahren) bei lokal begrenztem Karzinom, Alternative zur Prostatektomie palliativ (zur Symptomlinderung) wenn lokale Beschwerden

Mehr

BECKENBODENZENTRUM TÜV WIR SORGEN FÜR SIE. Interdisziplinäres Kontinenz- und Beckenbodenzentrum Bergedorf. geprüft

BECKENBODENZENTRUM TÜV WIR SORGEN FÜR SIE. Interdisziplinäres Kontinenz- und Beckenbodenzentrum Bergedorf. geprüft BECKENBODENZENTRUM Behandlungspfad Zertifizierter TÜV geprüft Interdisziplinäres Kontinenz- und Beckenbodenzentrum Bergedorf WIR SORGEN FÜR SIE Interdisziplinäres Kontinenz- und Beckenbodenzentrum Bergedorf

Mehr

Vorsorgepass. für Männer

Vorsorgepass. für Männer Vorsorgepass für Männer Früherkennungsuntersuchung Persönliche Daten Jeder zweite Mann erkrankt im Laufe seines Lebens an Krebs. Mindestens die Hälfte aller Krebsfälle wären vermeidbar, würden die Menschen

Mehr

Auffälliger Vorsorgeabstrich Humane Papillomaviren

Auffälliger Vorsorgeabstrich Humane Papillomaviren Auffälliger Vorsorgeabstrich Humane Papillomaviren Sehr geehrte Patientinnen, die meisten Erwachsenen kommen während ihres Lebens mit humanen Papillomaviren (HPV) in Kontakt. 70 Prozent aller Frauen stecken

Mehr

Prostatakrebszentrum. Die Ärzte und Forscher der Martini-Klinik sind international

Prostatakrebszentrum. Die Ärzte und Forscher der Martini-Klinik sind international Daten & Fakten 2 3 Prostatakrebszentrum Die Ärzte und Forscher der Martini-Klinik sind international sehr gut vernetzt und haben durch die jahrzehntelange konzentrierte Erforschung des Prostatakarzinoms

Mehr

Vorsorge im Alter Was ist möglich? Oder Vorsorge für wen und wie?

Vorsorge im Alter Was ist möglich? Oder Vorsorge für wen und wie? Vorsorge im Alter Was ist möglich? Oder Vorsorge für wen und wie? Dr. med. Simone Maier Landesvorsitzende des Berufsverbands der deutschen Urologen, Württemberg Urologische Gemeinschaftspraxis Dres.. Maier/Löffler

Mehr

Dr. Alexandre Pelzer, Uni Tübingen. OA Dr. med. A. Pelzer Urologische Universitätsklinik Tübingen

Dr. Alexandre Pelzer, Uni Tübingen. OA Dr. med. A. Pelzer Urologische Universitätsklinik Tübingen OA Dr. med. A. Pelzer Urologische Universitätsklinik Tübingen Anatomie der Prostata Vorsteherdrüse Harnblase Urethra Penis Samenblase Ductus ejaculatorius Hoden Prostata Krebs-Neuerkrankungen Krebssterblichkeit

Mehr

Dr. med. Frank Conrad P.S.: Bitte besuchen Sie auch meine Website

Dr. med. Frank Conrad P.S.: Bitte besuchen Sie auch meine Website Urologe und Männerarzt aus Leidenschaft: Urologe und Männerarzt Als Facharzt für Urologie behandele ich Beschwerden der harnbildenden und -leitenden Organe, also u. a. von Blase und Niere. Zusätzlich bin

Mehr

Patienteninformation

Patienteninformation Standort: Hardtwaldklinik I Hardtstraße 31 Telefon: 05626-99 97 0 Fax: 05626-99 97 23 www.radiologie.net Patienteninformation zur Prostata MRT (mit der Möglichkeit einer Spektroskopie) 1 Patienteninformation

Mehr

Prostatakarzinom zentrum Rheinpfalz

Prostatakarzinom zentrum Rheinpfalz Eine gute Adresse für Männer: Prostatakarzinom zentrum Rheinpfalz Prostatakarzinomzentrum Rheinpfalz Was ist das Prostatakarzinomzentrum Rheinpfalz? Das interdisziplinäre Prostatakarzinomzentrum Rheinpfalz

Mehr

S3-Leitlinie Prostatakrebs

S3-Leitlinie Prostatakrebs S3-Leitlinie Prostatakrebs Was sollten wir von der S3-Leitlinie Prostatakrebs in der Selbsthilfegruppe wissen? PSA Selbsthilfegruppe Prostatakrebs Bielefeld 05/2010 (WDF) S3-Leitlinie Umfassende Aufarbeitung

Mehr

Klinik und Dokumentation des Prostatakarzinoms. M.Niewald

Klinik und Dokumentation des Prostatakarzinoms. M.Niewald 17. Informationstagung Tumordokumentation Klinik und Dokumentation des Prostatakarzinoms M.Niewald Klinik für Strahlentherapie und Radioonkologie Universitätsklinikum des Saarlandes Homburg/Saar Herrn

Mehr

Informationen für Brustkrebspatientinnen. Prävention l Akut l Reha l Pflege. MediClin Ein Unternehmen der Asklepios Gruppe

Informationen für Brustkrebspatientinnen. Prävention l Akut l Reha l Pflege. MediClin Ein Unternehmen der Asklepios Gruppe Informationen für Brustkrebspatientinnen Prävention l Akut l Reha l Pflege MediClin Ein Unternehmen der Asklepios Gruppe Hochspezialisierte und moderne strahlentherapeutische Versorgung für Brustkrebspatientinnen

Mehr

Wählen Sie für Ihre Krebspatienten einen neuen Behandlungsstandard

Wählen Sie für Ihre Krebspatienten einen neuen Behandlungsstandard Echtzeit-PRÄZISION Echtzeit-SICHERHEIT Wählen Sie für Ihre Krebspatienten einen neuen Behandlungsstandard Leistungsfähige tägliche CT-Bildgebung für jeden Patienten Hoch konformale Dosisverteilung für

Mehr

Labortests für Ihre Gesundheit. Tumore 28

Labortests für Ihre Gesundheit. Tumore 28 Labortests für Ihre Gesundheit Tumore 28 01IPF Labortests für Ihre Gesundheit Tumore Früherkennung und Nachsorge Jährlich erkranken rund 478.000 Männer und Frauen neu an Krebs, so die Angabe des Robert

Mehr

Prostatakrebs zuverlässig erkennen

Prostatakrebs zuverlässig erkennen Prostatakrebs zuverlässig erkennen Die Funktion der Prostata sie bildet einen wichtigen Bestandteil der Samenflüssigkeit sie verschließt wie ein Ventil Samenleiter und Drüsengänge während des Wasserlassens

Mehr

Patienteninformationen Urologie

Patienteninformationen Urologie Patienteninformationen Urologie Prostatakrebs Urologische Klinik Direktor: Prof. Dr. A. Manseck Prostatakrebs ist eine bösartige Erkrankung der Vorsteherdrüse des Mannes und wird im medizinischen Sprachgebrauch

Mehr

Beratung Vorsorge Behandlung. Beckenboden- Zentrum. im RKK Klinikum Freiburg. Ihr Vertrauen wert

Beratung Vorsorge Behandlung. Beckenboden- Zentrum. im RKK Klinikum Freiburg. Ihr Vertrauen wert Beratung Vorsorge Behandlung Beckenboden- Zentrum im RKK Klinikum Freiburg Ihr Vertrauen wert 2 RKK Klinikum RKK Klinikum 3 Inkontinenz was ist das? In Deutschland leiden ca. 6 7 Millionen Menschen unter

Mehr

Prostata karzinom. Ulrich Köppen. ikal. Ken t Wa I I n e r. Mit Geleitworten von Peter Grimm, D.O., und Prof. Dr. Dieter Völter.

Prostata karzinom. Ulrich Köppen. ikal. Ken t Wa I I n e r. Mit Geleitworten von Peter Grimm, D.O., und Prof. Dr. Dieter Völter. 2008 AGI-Information Management Consultants May be used for personal purporses only or by libraries associated to dandelon.com network. Ulrich Köppen Ken t Wa I I n e r Prostata karzinom U ikal Ein Ratgeber

Mehr

Das Basalzellkarzinom. Dermatologische Klinik

Das Basalzellkarzinom. Dermatologische Klinik Das Basalzellkarzinom Dermatologische Klinik Der häufigste Hautkrebs Das Basalzellkarzinom ist der häufigste Hautkrebs und die häufigste Form von Krebs überhaupt. Das Basalzellkarzinom entwickelt sich

Mehr

Prostatakrebs II. Lokal fortgeschrittenes und metastasiertes Prostatakarzinom

Prostatakrebs II. Lokal fortgeschrittenes und metastasiertes Prostatakarzinom Prostatakrebs II Lokal fortgeschrittenes und metastasiertes Prostatakarzinom Ein evidenzbasierter Patientenratgeber zur S3-Leitlinie Früherkennung, Diagnose und Therapie der verschiedenen Stadien des Prostatakarzinoms

Mehr

Prostatakrebs. Terminvergabe: (030) Diagnostik Therapie. Diagnostisch Therapeutisches Zentrum am Frankfurter Tor (DTZ)

Prostatakrebs. Terminvergabe: (030) Diagnostik Therapie. Diagnostisch Therapeutisches Zentrum am Frankfurter Tor (DTZ) Terminvergabe: (030) 293697300 Prostatakrebs Diagnostik Therapie Diagnostisch Therapeutisches Zentrum am Frankfurter Tor (DTZ) Nuklearmedizin Radiologie Strahlentherapie ALLGEMEIN Das DTZ Das DTZ Berlin

Mehr

AMEOS Klinikum Haldensleben

AMEOS Klinikum Haldensleben AMEOS Klinikum Haldensleben Interdisziplinäres Prostatakarzinomzentrum - Gemeinsam gegen den Prostatakrebs Interdisziplinäres Prostatakarzinomzentrum Leitung: Priv.-Doz. Dr. med habil. Frank Reiher Koordination:

Mehr

Welche Untersuchungen führt der Urologe bei Verdacht auf einen Hodentumor durch?

Welche Untersuchungen führt der Urologe bei Verdacht auf einen Hodentumor durch? Hodenkrebs Was ist ein Hodentumor, was ist Hodenkrebs? Ein Hodentumor ist ein in der Regel bösartiges Geschwulst (Tumor) im Hoden, der potentiell über den Blut oder Lymphweg Tochtergeschwulste (Metastasen)

Mehr

MAMMASCREENING - VORSORGE. Dr. W. Schuster und Dr. P. Schmidt

MAMMASCREENING - VORSORGE. Dr. W. Schuster und Dr. P. Schmidt MAMMASCREENING - VORSORGE DIAGNOSE - ZENTRUM NEUNKIRCHEN Dr. W. Schuster und Dr. P. Schmidt BRUSTKREBS Brustkrebs ist die häufigste Krebserkrankung der Frau Es gibt derzeit keine Möglichkeiten das Auftreten

Mehr

Interdisziplinäres Darmzentrum Ulm

Interdisziplinäres Darmzentrum Ulm Integratives Tumorzentrum des Universitätsklinikums und der Medizinischen Fakultät Comprehensive Cancer Center Ulm Ihre Partner im Darmzentrum Ulm Gastroenterologie Prof. Dr. Thomas Seufferlein Hämatologie/Onkologie

Mehr

Therapie des Prostatakarzinoms am Klinikum rechts der Isar: Was ist heute möglich was können wir kün

Therapie des Prostatakarzinoms am Klinikum rechts der Isar: Was ist heute möglich was können wir kün Therapie des Prostatakarzinoms am Klinikum rechts der Isar Was ist heute möglich was können wir künftig erwarten? München (18. Mai 2011) - In der Urologischen Klinik am Klinikum rechts der Isar der Technischen

Mehr

KLINIK FÜR ALLGEMEIN- UND VISZERALCHIRURGIE. Zentrum für Magen- und Darmerkrankungen Zertifiziertes Darmkrebszentrum Kreiskrankenhaus Lörrach

KLINIK FÜR ALLGEMEIN- UND VISZERALCHIRURGIE. Zentrum für Magen- und Darmerkrankungen Zertifiziertes Darmkrebszentrum Kreiskrankenhaus Lörrach KLINIK FÜR ALLGEMEIN- UND VISZERALCHIRURGIE Zentrum für Magen- und Darmerkrankungen Zertifiziertes Darmkrebszentrum Kreiskrankenhaus Lörrach HERZLICH WILLKOMMEN SEHR GEEHRTE PATIENTIN, SEHR GEEHRTER PATIENT,

Mehr

Metastasierter Brustkrebs Biopsie als Chance

Metastasierter Brustkrebs Biopsie als Chance Metastasierter Brustkrebs Biopsie als Chance Wenn der Brustkrebs zurück kommt Liebe Patientin, auf die Diagnose Brustkrebs-Metastasen sind die Reaktionen verständlicherweise geprägt von: Angst, Hilflosigkeit,

Mehr

DR. ARZT MUSTER MEIN TEAM MEIN TEAM. Ich freue mich, dass Sie meine Ordination gewählt haben. Herzlich willkommen in meiner Ordination!

DR. ARZT MUSTER MEIN TEAM MEIN TEAM. Ich freue mich, dass Sie meine Ordination gewählt haben. Herzlich willkommen in meiner Ordination! 1 DR. ARZT MUSTER FA für Radiologie 2 Herzlich willkommen in meiner Ordination! Ich freue mich, dass Sie meine Ordination gewählt haben. 3 4 Dr. Arzt Muster MEIN TEAM Medizinstudium in Wien Ausbildung

Mehr

Wählen Sie für Ihre Krebspatienten einen neuen Behandlungsstandard

Wählen Sie für Ihre Krebspatienten einen neuen Behandlungsstandard Echtzeit-PRÄZISION Echtzeit-SICHERHEIT Wählen Sie für Ihre Krebspatienten einen neuen Behandlungsstandard Leistungsfähige tägliche CT-Bildgebung für jeden Patienten Hoch konformale Dosisverteilung für

Mehr

Pro und contra Früherkennung. Thomas Enzmann Steffen Lebentrau Klinik für Urologie und Kinderurologie

Pro und contra Früherkennung. Thomas Enzmann Steffen Lebentrau Klinik für Urologie und Kinderurologie Pro und contra Früherkennung Prostatakarzinom Thomas Enzmann Steffen Lebentrau Klinik für Urologie und Kinderurologie Prostatakarzinom Inzidenz Neuerkrankungen: 70100 Männer in BRD Robert Koch Institut

Mehr

Patienteninformation Kleine Blasenoperation: Transurethrale Harnblasenresektion (TUR B)

Patienteninformation Kleine Blasenoperation: Transurethrale Harnblasenresektion (TUR B) Patienteninformation Kleine Blasenoperation: Transurethrale Harnblasenresektion (TUR B) Urologie Transurethrale Harnblasenresektion Mit Ihnen wurde die Durchführung einer transurethralen Harnblasenresektion

Mehr

Hoffnung-Forschung- MedAustron. Dr. Peter Urschütz, EBG MedAustron GmbH

Hoffnung-Forschung- MedAustron. Dr. Peter Urschütz, EBG MedAustron GmbH Hoffnung-Forschung- MedAustron Dr. Peter Urschütz, EBG MedAustron GmbH MedAustron Hoffnung und Forschung Eines der modernsten Zentren für Ionentherapie (Protonen und Kohlenstoffionen) von Krebspatienten

Mehr

Diskussionsbemerkungen zur Strahlentherapie des Prostatakarzinoms

Diskussionsbemerkungen zur Strahlentherapie des Prostatakarzinoms Diskussionsbemerkungen zur Strahlentherapie des Prostatakarzinoms Prof. Dr. Winfried Alberti Mitglied der Steuergruppe S3-Leitlinie Prostatakarzinom der Deutschen Krebsgesellschaft S3-Leitlinie Prostatakarzinom

Mehr

Metastasen: (k)ein K.o.-Kriterium?

Metastasen: (k)ein K.o.-Kriterium? Metastasen: (k)ein K.o.-Kriterium? A. Wunsch Chirurgische Klinik, Universitätsklinikum Knappschaftskrankenhaus Bochum Darmkrebs aktuell 24.6.2013 2 Entstehung von Metastasen 1. Ablösung von Tumorzellen

Mehr

PATIENTENINFORMATION. über. Harninkontinenz

PATIENTENINFORMATION. über. Harninkontinenz PATIENTENINFORMATION über Harninkontinenz Harninkontinenz Was versteht man unter Harninkontinenz? Der Begriff Inkontinenz bezeichnet den unwillkürlichen, das heißt unkontrollierten Verlust von Urin aufgrund

Mehr

Gut informiert entscheiden!

Gut informiert entscheiden! BER U F S V E R B A N D PSA-Test: Bedeutung bei der Früherkennung von Prostatakrebs Gut informiert entscheiden! Eine Patienteninformation der Deutschen Gesellschaft für Urologie e.v. und des Berufsverbandes

Mehr

Dr. med Lukas-ImmanueL axt

Dr. med Lukas-ImmanueL axt chirurgie Dr. med Lukas-ImmanueL axt Facharzt Für chirurgie und Viszeralchirurgie Belegarzt der WolFartKliniK dr. med lukas-immanuel axt dr. axt ist Facharzt für allgemeinchirurgie und spezielle Viszeralchirurgie.

Mehr

Mikrochirurgie an der Prostata mit dem da Vinci-System

Mikrochirurgie an der Prostata mit dem da Vinci-System Mikrochirurgie an der Prostata mit dem da Vinci-System Ein Angebot des Kantonsspitals Frauenfeld und des Kantonsspitals Münsterlingen für alle urologischen Patienten. Inhaltsverzeichnis Willkommen in den

Mehr

Männerleiden Prostata 24. Sept. 2013

Männerleiden Prostata 24. Sept. 2013 Dr. Alexander Deckart Männerleiden Prostata 24. Sept. 2013 o Herr Doktor: Habe ich Prostata? o Gutartig (meist vergrössert) o Bösartig? Prostata - Vorsteherdrüse o Funktion: o Transportflüssigkeit für

Mehr

Lotse. Therapie. Schilddrüsenkrebs. Service-Hotline 0800 /

Lotse. Therapie. Schilddrüsenkrebs.  Service-Hotline 0800 / www.schilddruesenkrebs.de Service-Hotline 0800 / 84 97 64 36 Therapie Lotse Schilddrüsenkrebs Deutschland Genzyme GmbH Siemensstraße 5b D-63263 Neu-Isenburg Tel.: +49 61 02 36 74 591 Fax: +49 61 02 36

Mehr

Ausgabe 2 2007. Prostatakrebs Mehr Sicherheit für jeden Mann. Früherkennung Diagnose Therapie Nachsorge

Ausgabe 2 2007. Prostatakrebs Mehr Sicherheit für jeden Mann. Früherkennung Diagnose Therapie Nachsorge Prostatakrebs Mehr Sicherheit für jeden Mann Früherkennung Diagnose Therapie Nachsorge Früherkennung Diagnose Offenheit kann leben retten Prostatakrebs - Männerleiden Nummer 1! Lieber Leser, lieber Patient,

Mehr

Die Strahlentherapie im KSB Kubus setzt Massstäbe.

Die Strahlentherapie im KSB Kubus setzt Massstäbe. Radio-Onkologie-Zentrum KSA-KSB Die Strahlentherapie im KSB Kubus setzt Massstäbe. www.ksb.ch/radio-onkologie Kantonsspital Baden EDITORIAL Tageslicht im Bestrahlungsraum. Liebe Patientin, lieber Patient

Mehr

Prostatakrebs - Diagnose & Therapie dank Medizin & Forschung

Prostatakrebs - Diagnose & Therapie dank Medizin & Forschung 29. Oktober 2009, Am Puls, Veranstaltung des FWF, Albert Schweitzer Haus Prostatakrebs - Diagnose & Therapie dank Medizin & Forschung Prim. Univ. Doz. Dr. Alfred Hobisch Abteilung für Urologie Landeskrankenhaus

Mehr