Sicher leben Feuerschutzabschlüsse aus Holz und Aluminium

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Sicher leben Feuerschutzabschlüsse aus Holz und Aluminium"

Transkript

1 Sicher leben Feuerschutzabschlüsse aus Holz und Aluminium

2 Vorbeugender Brandschutz Qualität und Sicherheit Vorbeugender Brandschutz nach DIN 4102 Bestimmungen für Brandschutz-Türen und -Verglasungen Bei unseren Brand- und Rauchschutzelementen handelt es sich um individuell und objektbezogen gestaltbare Bauteile. Sie werden nach den örtlichen Erfordernissen gestaltet und angepasst. Unser Anspruch und unsere Stärken liegen in einer individuellen Beratung und schnellen Lieferzeiten sowie im persönlichen und direkten Kontakt zum Kunden. Brandschutzelemente Brandschutzelemente aus Holz Wir haben uns besonders spezialisiert auf Brand- und Rauchschutzelemente aus Holz und Glas, die wir in Rahmenbauweise fertigen. Mit unseren Rahmentüren aus Massivholz erfüllen wir sowohl im Denkmalschutz als auch im Neubau den Wunsch nach optisch ansprechenden Funktionstüren. Aufgrund der Vielfalt verschiedener Holzarten können unsere Kunden aus einer umfassenden Produktpalette wählen. Dabei werden wir jeder einzelnen unserer individuell gefertigten Brandschutztüren aus Holz und Glas unserem Anspruch gerecht, Lösungen für komplexe Anforderungen am Bau zu bieten und höchste Qualität zu liefern. Bei der beweglichen selbstschließenden Brandschutzverglasung F30 und SFD BF 78 handelt es sich um ein individuell und objektbezogen gestaltbares Holzelement Brandschutzeigenschaften der Feuerwiderstandsklasse F30 (feuerhemmend). Bei Gebäudeabschnitten Gefahr des Brandüberschlages ermöglicht der Einsatz des Öffnungsflügels eine uneingeschränkte Raumnutzung durch die Gewährleistung von Belichtung und Lüftung. Zum Erhalt historisch wertvoller Fassaden Brandschutzabschnitten ist gerade hier der Lüftungsflügel einsetzbar. Durch seine schmale Profilgeometrie ist er stark ähnlich neben Standard-Isolierglasfenstern in der Fassade einzugliedern und durch den möglichen Einsatz von Zierprofilen optisch dem Bestand angleichbar. Für die Fertigung der Brand- und Rauchschutzelemente setzen wir unterschiedliche Grundmaterialen ein. Sowohl für den Innenbereich als auch zum Schließen der Gebäudehülle bieten wir Ihnen passend zu unseren Funktionstüren Elemente aus Aluminium und Holz an. So profitieren Sie von abgestimmten Produkten aus einer Hand. für die innere und äußere Anwendung Im Gebäudeinneren kann der Flügel durch seine Öffnungsfunktion zur Reinigung sowie für Kunden- oder Personalverkehr genutzt werden. Brandschutzelemente aus Aluminium In diesem Bereich nutzen wir die Kompetenz unseres Systempartners HEROAL, der moderne Aluminiumelemente für den Objektbereich gestaltet. In Abhängigkeit der jeweiligen Anforderungen können wir Ihnen aus verschiedenen Profilserien das passende Produkt anbieten. DIN 4102 Brandverhalten von Baustoffen und Bauteilen Im Hinblick auf den vorbeugenden baulichen Brandschutz gilt für alle Bundesländer die DIN Sie definiert Brandschutztüren als Feuerschutzabschlüsse. Im Teil 5 bzw. Teil 13 (Verglasungen) der DIN 4102 sind alle Begriffe, Anforderungen und Prüfungen detailliert beschrieben. Feuerwiderstandsklassen Die wirksamste Maßnahme gegen die Ausbreitung eines Brandes ist das sogenannte Abschottungsprinzip, auf dem alle Maßnahmen des sachgerechten Brandschutzes basieren. Die entsprechenden Bauteile werden dazu in Feuerwiderstandsklassen eingeteilt, die den Feuerwiderstand eines Bauteiles in Minuten angeben. Es werden folgende Widerstandsklassen unterschieden: F 30 (feuerhemmend), F 60 (hochfeuerhemmend), F 90 (feuerbeständig), F 120 (hochfeuerbeständig). Türen sind eine Möglichkeit der Gestaltung von Feuerschutzabschlüssen im Sinne der DIN Für sie sind die Klassen T 30, T 60 und T 90 maßgebend. Inhalt Die Herstellung unserer Brandschutzelemente wird vom Institut für Fenstertechnik Rosenheim überwacht. Vorbeugender Brandschutz 2 Produktübersicht Türen, Verglasungen 4 Oberflächen für Holz- und Aluminiumelemente 4 Modellübersicht Rahmentüren ein- und zweiflügelig 5 Zeichnungen Rahmentüren einflügelig 6 Rahmentüren zweiflügelig 7 Systemschnitte Zargen, Futter, Rahmen 8 Rahmenquerschnitte, Falzgeometrie 9 Allgemeine bauaufsichtliche Zulassung Feuerschutzelemente benötigen eine bauaufsichtliche Zulassung durch das Deutsche Institut für Bautechnik (DIBT). Im Vorfeld der Beantragung dieser bauaufsichtlichen Zulassung sind umfangreiche Prüfungen der Türen notwendig. Die vollständigen Türelemente (Türblatt, Zarge und Beschläge) müssen strengen Brand-, Rauch- und Dauerfunktions-Prüfungen unterzogen werden. Erst nach der Erteilung der allgemeinen bauaufsichtlichen Zulassung durch das DIBT ist eine generelle Verwendung zulässig. Gekennzeichnet werden die Elemente durch ein amtliches Kennzeichnungsschild. Zustimmung im Einzelfall Verlangt eine Bausituation Brandschutztüren, die durch allgemein bauaufsichtlich zugelassene Modelle nicht abgedeckt werden, bedarf es der sogenannten bauaufsichtlichen Zustimmung für den Einzelfall. Diese Zustimmung kann bei Vorlage des erforderlichen Eignungsnachweises ( 22 MBO) nur von der Obersten Bauaufsichtsbehörde des jeweiligen Bundeslandes erteilt werden. Die Zustimmung im Einzelfall ist auf andere Bauvorhaben nicht übertragbar. Gern berät Sie unser Innendienst. Ansichten und Systemschnitte Füllungen, Aufdopplungen, Verglasungen Glas- und Füllungsleisten 10 Schließer und Bänder 11 Brandschutzfenster bewegliche selbstschließende Brandschutzverglasung, F30 SFD BF ProfiSerie Heroal Brandschutztüren 14 Alu-Profil-Serie Rauchschutztüren 15 2 Stand: Januar

3 Produktübersicht Türen, Verglasungen Modellübersicht Rahmentüren ein- und zweiflügelig Materialart Brandschutz Rauchschutz Feuerwiderstandsklasse bewegliche selbstschließende Brandschutzverglasung (Brandschutzfenster) Holz + F30 T 30-1-FSA SFD R T 30-1-RS-FSA SFD R RS-1SFD Rahmentüren einflügelig Standard Oberlicht Oberblende Seitenteilen Oberlicht und Seitenteil/-en Verglasungen Holz + F30/G30 Aluminium + F30/G30 Aluminium / Holz + F90 Rahmentür Holz + T T30 RS RS Aluminium + T T30 RS + RS Größe (BRM) Stahleckzarge, -umfassungszarge Breite Höhe Weitere Systeme können auf Anfrage angeboten werden. Holzfutter, Blockzarge Oberflächen für Holz- und Aluminiumelemente Stockzarge, Blendrahmen Brandschutzelemente aus Holz Unsere Sperrtüren werden wahlweise allen handelsüblichen Furnieren und Dekoren beschichtet. Optional werden diese auch streichfähig für bauseitige Anstriche angeboten. T 30-2-FSA SFD R T 30-2-RS-FSA SFD R RS-2 SFD Rahmentüren zweiflügelig Standard Oberlicht Oberblende Seitenteilen Oberlicht und Seitenteil/-en Für unsere Rahmentüren können folgende Holzarten verwendet werden: Kiefer, Lärche und Eiche. Die Endbehandlung erfolgt Lasuren oder nach den RAL- und NCS-Farbkarten. Größe (BRM) Breite Höhe Brandschutzelemente aus Aluminium Alu-Konstruktionen sind in RAL- und Eloxalfarben lieferbar. Stahleckzarge, -umfassungszarge Holzfutter, Blockzarge Stockzarge, Blendrahmen Unsere Rahmentürelemente sind zugelassen für den Einbau in die Brandschutzverglasung Z So sind Elementgrößen bis 5m Höhe und unbegrenzter Länge lieferbar. 4 5

4 Zeichnungen Rahmentüren einflügelig Zeichnungen Rahmentüren zweiflügelig TYP 1.0.x TYP 2.1.x TYP 1.4.x TYP 2.4.x 6 7

5 Systemschnitte Zargen Futter Rahmen Systemschnitte Rahmenquerschnitte Stahlzargen zweiflügelige Rahmentür einem Seitenanteil (wahlweise auch zwei) einflügelige Rahmentür einem Seitenanteil einflügelige Rahmentür SFD R68 stumpf SFD R68 gefälzt SFD R68 Mittelschluss Holzfutter Futter W Futter S Futter B Breite Flügelholztür Rahmentür Pfosten durchlaufend, z.b. zwischen Oberlicht und Seitenteil Stockzarge/Blendrahmen einflügelige Rahmentür Seitenteil gekoppelt Wandbauarten Die Feuerschutzabschlüsse können je nach Zulassung in klassifizierte Wände eingebaut werden, beispielsweise Massivwände, Trockenbauwände oder bekleidete Stahlstützen. 8 9

6 Ansichten und Systemschnitte Füllungen Aufdopplungen Verglasungen Systemschnitte Füllungen SchließerAufdopplungen Verglasungen Bänder Glas- und Füllungsleisten aufgesetzte Schließer (Dorma, GEZE, GU BKS) Kopfmontage Montage Bandgegenseite Mitnehmerklappe (Panikfunktion) für zweiflügelige Elemente integrierte Bänder (Tectus TE 630 3D) Bänder stumpfe Türen (Simons VX 7729/160) intergrierte Schließer Bänder gefälzte Türen (VX 7939/160, VN 3968/160) Bänder Türen Überschlagsdichtung (VX 7939/160 FD) Weitere Schließer auf Anfrage Alle Bänder entsprechenden Aufnahmeelementen und Abdeckkappen Weitere Profile sind auf Anfrage lieferbar

7 Brandschutzfenster bewegliche selbstschließende Brandschutzverglasung Brandschutzfenster F 30 SFD BF 78 Querschnitte Blendrahmenbreite ab 80mm Flügelrahmenbreite ab 78mm Nachbildung historischer Fensterelemente (Aussenansicht) Standardfenster (Aussenansicht) Gebäudeecke Brandschutzanforderung Produktdaten Einbau in innere und äußere Wände Holz Mindestrohdichte 550kg/m3 Variante IV 68 und IV 78 Abmessungen RAM min 490x 660mm RAM max 1250x1410mm RAM max 1590x1750mm inkl. Rahmenverbreiterung Nachbildung historischer Fensterelemente durch Aufsetzen von Zierprofilen, Kapitellen und einem echten Holzwetterschenkel Wahlweise Aluminiumvorsatzschale Voll integrierte Schließer; wahlweise Feststellanlagen, auch Freilauffunktion Erhöhte Einbruchhemmung durch umlaufenden WK2 Pilzkopfbeschlag (größenabhängig) Farbliche Endbehandlung Lasur oder Lack nach unterschiedlichsten Farbkarten Nachweise: Allgemeine bauaufsichtliche Zulassung Z Widerstandsfähigkeit bei Windlast Klasse C4/B4 Schlagregendichtheit Klasse 9A Luftdurchlässigkeit Klasse 4 Schallschutz bis RW,R 43 db Wärmedurchgangskoeffizient Uw = 1,5 W/m²K (Angabe für Prüfgröße, Bautiefe 68mm) Querschnitte 12 13

8 ProfiSerie D 82 FP Alu-Profil-Brandschutztüren und Festverglasungen ProfiSerie D 65 C SP/FP Alu-Profilserie für Rauchschutztüren Wärmegedämmte Aluminium-Profilserie für Brandschutztüren und Festverglasungen Systembautiefe 82mm Technische Merkmale Aluminium-Profilsysteme 5-Kammer-Profilsystem für eine sichere Verbindung und hohe Stabilität, ermöglicht große Fertigungsmaße Ansichten Außenansicht Rahmen ab 68mm, Türflügel ab 73mm Flächenbündige Ansicht Ungedämmte Aluminium-Profilserie für Rauchschutztüren Systembautiefe 65mm Technische Merkmale Aluminium-Profilsysteme ungedämmte Einkammerkonstruktion Ansichten Außenansicht Rahmen ab 70mm, Türflügel ab 74mm Flächenbündige Ansicht Beschläge Beschläge für Türen als Aufsatz- oder Rollenbänder Einsatz eines integrierten Türschließers möglich Flügelprofile für den Einsatz ohne Mitnehmerklappe (zwängungsfrei) Paniktürbeschläge nach DIN EN 179 und DIN EN 1125 Dichtungssystem Automatisch absenkbare Bodendichtung, und ohne Flachschwelle bei Rauchschutztüren Sicherheit Hohe Sicherheit durch Einsatz von Sonderbeschlägen und Spezialgläsern RC 1-3 T 30- und Rauchschutztüren Kombination als Brand- und Rauchschutztür optional Verbundsystem Industriell hergestellter Glasfaserverbund Profile und ohne Mineralfaserdämmplatten Beschläge Beschläge für Türen als Aufsatz- oder Rollenbänder Einsatz eines integrierten Türschließers möglich Flügelprofile für den Einsatz ohne Mitnehmerklappe (zwängungsfrei) Paniktürbeschläge nach DIN EN 179 und DIN EN 1125 Dichtungssystem Automatisch absenkbare Bodendichtung, und ohne Schallschutz Hoher Schallschutz in Verbindung Spezialgläsern Rauchschutztüren Rauchschutztür 1- und 2-flügelig Verglasung Einspannstärke 6-48mm Türen: umlenkbare Außenverglasungsdichtung umlenkbarer Anschlagdichtung innen und außen, absenkbare Bodendichtung Verglasung Einspannstärke 6-49mm Flachschwelle bei Rauchschutztüren Schleppdichtung und ohne Flachschwelle bei Rauchschutztüren Einspannmaß Mittigverglasung, Rahmen 6-18mm Schallschutz Hoher Schallschutz in Verbindung Spezialgläsern Türen: umlenkbare Außenverglasungsdichtung umlenkbarer Anschlagdichtung innen und außen, absenkbare Bodendichtung 14 15

9 Verlauf einer erfolgreichen Brand-Prüfung Ihr autorisierter Fachhändler

heroal D 82 FP Brandschutztürsystem

heroal D 82 FP Brandschutztürsystem heroal D 82 FP Brandschutztürsystem Brandschutztürsystem Wenn es um Sicherheit und Schutz geht, erfüllt das Brandschutztürsystem heroal D 82 FP (bisherige Bezeichnung: ProfilSerie 082) höchste Anforderungen.

Mehr

VARIOTEC Innen- und Außentüren mit Brandschutzeigenschaften. Allgemeine Informationen & Lizenzsystem

VARIOTEC Innen- und Außentüren mit Brandschutzeigenschaften. Allgemeine Informationen & Lizenzsystem Innen- und Außentüren mit Brandschutzeigenschaften Allgemeine Informationen & Lizenzsystem 90-2 Inhalt 1. Regeln, Normen, Vorschriften Seite 3 2. Feuerschutzabschluss VD30" für den Innenbereich Seite 4-5

Mehr

Ausschreibungstext für T30- und T30-RS-Türen

Ausschreibungstext für T30- und T30-RS-Türen Türsystem * T30-1-Tür türenmarke tischler/schreiner einflügelig * T30-2-Tür türenmarke tischler/schreiner zweiflügelig * T30-RS-1-Tür türenmarke tischler/schreiner einflügelig * T30-RS-2-Tür türenmarke

Mehr

Brandschutzspezifische Antragsunterlagen Gutachtliche Stellungnahme im Bereich Brandschutz

Brandschutzspezifische Antragsunterlagen Gutachtliche Stellungnahme im Bereich Brandschutz Merkblatt ZiE Nr. 2A Hinweise zur Erlangung einer Zustimmung im Einzelfall (ZiE) gemäß Art. 18 Abs. 1 und Art. 19 Abs. 1 Bayerische Bauordnung (BayBO) Bereich Brandschutz (Fassung Januar 2014) Brandprüfung

Mehr

Jansen AG. Sicherheitssysteme. Jansen schafft Sicherheit: Jansen AG

Jansen AG. Sicherheitssysteme. Jansen schafft Sicherheit: Jansen AG Sicherheitssysteme Jansen schafft Sicherheit: Auf den Schutz gegen Einbruch wird heute oft schon bei der Planung von gewerblichen und privaten Gebäuden grösster Wert gelegt. Planer, Ausführende und Bauherren

Mehr

BRANDSCHUTZPROGRAMM EI30 nach EN 1634

BRANDSCHUTZPROGRAMM EI30 nach EN 1634 BRANDSCHUTZPROGRAMM EI30 nach EN 1634 Schweiz Suisse Svizzera Svizra Schwiiz Brandschutzprogramm EI30 nach EN 1634 // Stand 08/2014 Seite 1 Technische Änderungen im Rahmen der Weiterentwicklung oder durch

Mehr

Plandoor 30 Plandoor 60. Flächenbündiger Feuerschutzabschluss der Feuerwiderstandsklasse EI 30 und EI 60 Systembeschreibung Holz

Plandoor 30 Plandoor 60. Flächenbündiger Feuerschutzabschluss der Feuerwiderstandsklasse EI 30 und EI 60 Systembeschreibung Holz Flächenbündiger Feuerschutzabschluss der Feuerwiderstandsklasse EI 30 und EI 60 Systembeschreibung Holz Systembeschreibung Holz Inhalt Vorbemerkungen I. Allgemeines II. Systembeschreibung 1. Systemgegenstand

Mehr

c,3 + d,3 + e,2 (geschützte, teilgesch. od. ungesch. Lage) 42 db (-2;-4) WK2 (RC2), WK3 (RC3 ) möglich Klasse C2

c,3 + d,3 + e,2 (geschützte, teilgesch. od. ungesch. Lage) 42 db (-2;-4) WK2 (RC2), WK3 (RC3 ) möglich Klasse C2 Modell Allianz Falzausbildung Klimakategorie 14/40 mm oder 14/24 + 15/ mm Funktionstür / Modell Allianz c,3 + d,3 + e,2 (geschützte, teilgesch. od. ungesch. Lage) Schallschutz R W Feuerschutz Rauchschutz

Mehr

Holz-Alu-Fenster HARMONIE

Holz-Alu-Fenster HARMONIE 16 17 Luftdurchlässigkeit Fenster, Fenstertür Maximalfläche 4,5 m² Maximalfläche 7,2 m² Maximalfläche 9,4 m² Klasse 3 Klasse 3 Klasse 3 Klasse 0 () Widerstandsfähigkeit gegen Windlast Fenster, Fenstertür

Mehr

Novoferm Feuerschutztüren T30 Von Novoferm

Novoferm Feuerschutztüren T30 Von Novoferm Novoferm Feuerschutztüren T30 Von Novoferm Novoferm Vertriebs GmbH Schüttensteiner Str. 26 46419 Isselburg Deutschland Novoferm Tel.: +49 2850 Vertriebs 910-700 GmbH Schüttensteiner Fax: +49 2850 910-646

Mehr

NovoSecur Mit Sicherheit die richtige Tür! Geprüft. Gestaltet. Geschützt.

NovoSecur Mit Sicherheit die richtige Tür! Geprüft. Gestaltet. Geschützt. NovoSecur Mit Sicherheit die richtige Tür! Geprüft. Gestaltet. Geschützt. NovoSecur Sicherheitstüren einfach ein gutes Gefühl. Wer die Tür zum Büro, zur Wohnung, zum Keller, zur Praxis oder zur Werkshalle

Mehr

FENSTER DIE NEUE GENERATION: UNSERE ENERGIESPARER GELD SPAREN. UMWELT SCHONEN. STANDARDFENSTER HISTORISCHE FENSTER HOLZ - ALU - FENSTER TERRASSENTÜREN

FENSTER DIE NEUE GENERATION: UNSERE ENERGIESPARER GELD SPAREN. UMWELT SCHONEN. STANDARDFENSTER HISTORISCHE FENSTER HOLZ - ALU - FENSTER TERRASSENTÜREN 17 FENSTER Mit uns sparen Sie Energie und Kosten ein Fensterleben lang. Wärmeschutz hat eine immer größere Bedeutung auf unsere Produkte. Mit höchsten Qualitätsansprüchen erfüllen wir sehr gute Wärmedämmwerte

Mehr

NovoFire Vario 50 Mehr als nur Feuerschutz! Funktional. Sicher. Vielseitig.

NovoFire Vario 50 Mehr als nur Feuerschutz! Funktional. Sicher. Vielseitig. NovoFire Vario Mehr als nur Feuerschutz! Funktional. Sicher. Vielseitig. NovoFire Vario überzeugt durch Optik und Leistungsfähigkeit. Ob im Gewerbeobjekt, im Bürogebäude, im Hotel, im Schulgebäude oder

Mehr

schnell inform CE-Kennzeichnung von Fluchttüren Verl, den 08.05.12 Informationen an unsere Systemverarbeiter: Sehr geehrte Damen und Herren,

schnell inform CE-Kennzeichnung von Fluchttüren Verl, den 08.05.12 Informationen an unsere Systemverarbeiter: Sehr geehrte Damen und Herren, schnell inform heroal Johann Henkenjohann GmbH & Co KG Postfach 12 64 33411 Verl (Germany) Verl, den 08.05.12 Informationen an unsere Systemverarbeiter: CE-Kennzeichnung von Fluchttüren Sehr geehrte Damen

Mehr

Feuerhemmend, platzsparend, barrierefrei Schörghuber Brandschutz-Schiebetüren

Feuerhemmend, platzsparend, barrierefrei Schörghuber Brandschutz-Schiebetüren Bild 1: Schörghuber gehört zu den wenigen Anbietern von Brandschutz-Schiebetüren mit Zulassung vom DIBt. Die platzsparenden und barrierefreien Funktionstüren können so ohne Zustimmung im Einzelfall, also

Mehr

Q-VERFAHREN METALLBAUKONSTRUKTEUR/IN 2013

Q-VERFAHREN METALLBAUKONSTRUKTEUR/IN 2013 Q-VERFAHREN METALLBAUKONSTRUKTEUR/IN 2013 Prüfungsfach: Berufskenntnisse schriftlich Berufsbildungskommission BBK Kandidat/in Nr.: Zeitvorgabe: 60 min Teilaufgabe: Fenster und Fassade Erstellt: Meu 03.01.13

Mehr

B e i u n s z u H a u s e g e h t e s g a n z s c h ö n r u n d!

B e i u n s z u H a u s e g e h t e s g a n z s c h ö n r u n d! B e i u n s z u H a u s e g e h t e s g a n z s c h ö n r u n d! Mit modernen Kunststofffenstern aus VEKA Profilen gewinnt jedes Haus. Denn das Design des SWINGLINE Systems mit der charakteristischen Rundung

Mehr

Brandschutzvorschriften Brandvoraussetzungen Feuerdreieck. Brandschutzvorschriften Brandschutznorm 2003 07.06.2011. Brandschutznorm 2003

Brandschutzvorschriften Brandvoraussetzungen Feuerdreieck. Brandschutzvorschriften Brandschutznorm 2003 07.06.2011. Brandschutznorm 2003 Brandschutzvorschriften Brandvoraussetzungen Feuerdreieck MindMap: 0) Brandschutzvorschriften Brandschutznorm 2003 Brandschutznorm 2003 Für den baulichen Brandschutz ist die Kantonale Brandschutzbehörde

Mehr

SICHERHEITSINSTITUT. 1251-00.d vormals BVD-Blatt GE 9. Brandschutztüren und -tore. 1 Allgemeines. 2 Planung und Ausführung. 3 Hinweise.

SICHERHEITSINSTITUT. 1251-00.d vormals BVD-Blatt GE 9. Brandschutztüren und -tore. 1 Allgemeines. 2 Planung und Ausführung. 3 Hinweise. SICHERHEITSINSTITUT Brandschutztüren und -tore Sicherheitsdokument 1251-00.d vormals BVD-Blatt GE 9 Seite 1 Allgemeines 1.1 Geltungsbereich 2 1.2 Begriffe 2 1.3 Brandschutztechnische Bedeutung 2 1.4 Wahl

Mehr

RP-ISO-FINELINE. Fenster und Trennwände. Denkmalschutz & anspruchsvolle Architektur: Wärmeschutz und schmale Ansichtsbreiten

RP-ISO-FINELINE. Fenster und Trennwände. Denkmalschutz & anspruchsvolle Architektur: Wärmeschutz und schmale Ansichtsbreiten RP-ISO-FINELINE Fenster und Trennwände Denkmalschutz & anspruchsvolle Architektur: Wärmeschutz und schmale Ansichtsbreiten RP-ISO-FINELINE Profilübersicht Fenster RP-ISO-FINELINE 25 25 Trennwand 70 10

Mehr

Das Select-Fenster Weil Licht gute Laune macht. Fenster Select

Das Select-Fenster Weil Licht gute Laune macht. Fenster Select Das Select-Fenster Weil Licht gute Laune macht. Fenster Select MIT FENSTERN VON BRÖMSE Werte schaffen & Werte erhalten. Sehr geehrter Kunde, die Firma Brömse entwickelt und produziert seit 20 Jahren Fenster

Mehr

Ihr Spezialist in Sachen Holz und Holz-Metall Fenster

Ihr Spezialist in Sachen Holz und Holz-Metall Fenster SCHREINEREI / FENSTERBAU SAMUEL SIEGENTHALER AG STILLI AG TEL: 056 284 14 23 FAX: 056 284 52 40 www.siegenthalerag.ch info@siegenthalerag.ch Ihr Spezialist in Sachen Holz und Holz-Metall Fenster Wir :

Mehr

Bestell-Nr. 2 01 130262-0109.KA

Bestell-Nr. 2 01 130262-0109.KA Bestell-Nr. 2 01 130262-0109.KA profine GmbH KÖMMERLING KUNSTSTOFFE Postfach 2165 66929 Pirmasens Tel. 06331 56-0 Fax 06331 56-2475 E-Mail: info@koemmerling.de Internet: www.koemmerling.de AluFusion Eine

Mehr

HUGA Basic Collection. Classic Collection. Oberfläche: Lack Ausführung: HUGA Weißlack. Collection: Classic Modell: Landhaus 4. HUGA-Planungshandbuch

HUGA Basic Collection. Classic Collection. Oberfläche: Lack Ausführung: HUGA Weißlack. Collection: Classic Modell: Landhaus 4. HUGA-Planungshandbuch HUGA Basic Collection Classic Collection Collection: Classic Modell: Landhaus 4 Oberfläche: Lack Ausführung: HUGA Weißlack 2.3.8 2.4 HUGA-Planungshandbuch 2.4 HUGA Classic Collection HUGA macht aus Türen

Mehr

FENSTER UND TÜREN AUS HOLZ

FENSTER UND TÜREN AUS HOLZ FENSTER UND TÜREN AUS HOLZ 03 HERSTELLUNG VON TÜREN UND FENSTERN Seit 20 Jahren fertigen wir qualitativ hochwertige Holzelemente für Neubauten sowie denkmalgeschützte Objekte. Die Fenster und Türen werden

Mehr

Montageanleitung MA007. Anleitung zur Montage von. PVC-Fenstern der Serien IDEAL5000-8000. nach RC2

Montageanleitung MA007. Anleitung zur Montage von. PVC-Fenstern der Serien IDEAL5000-8000. nach RC2 Anleitung zur Montage von PVC-Fenstern der Serien IDEAL5000-8000 nach RC2 Standort 1 Gewerbegebiet Mont-Royal 56841 Traben-Trarbach Standort 2 Zum Rachtiger Wald 54516 Wittlich-Wengerohr Tel.: + 49 6571

Mehr

Vertikalschnitt. Innenansicht und Schnitte DGL DGL. Horizontalschnitt

Vertikalschnitt. Innenansicht und Schnitte DGL DGL. Horizontalschnitt mit Verglasung Bsp.: Außenansicht Innenansicht und Schnitte Vertikalschnitt 100 93 15 100 16 100 17 DGL 15 93 52 DGL 10 Horizontalschnitt 80 Stand 10/13. Technische Änderungen und Druckfehler vorbehalten.

Mehr

HUGA Basic Collection. Basic Collection. Collection: Basic Oberfläche: DURAT Ausführung: Lakeland Akazie. HUGA-Planungshandbuch 2.

HUGA Basic Collection. Basic Collection. Collection: Basic Oberfläche: DURAT Ausführung: Lakeland Akazie. HUGA-Planungshandbuch 2. Basic Collection Collection: Basic Oberfläche: DURAT Ausführung: Lakeland Akazie 2.3 HUGA-Planungshandbuch 2.3 HUGA Basic Collection Als Einstieg in das Programm bietet HUGA mit der Basic Collection konfigurierbare

Mehr

ATELIER F/R - Business Line

ATELIER F/R - Business Line Funktionalität und Sicherheit: Die Beschlagserie für stark frequentierte Türen. INHALT Technische Hinweise - 9 Werkstoffe und Oberflächen 80 Produktinformation Schlösser 81-8 Maxi-Schlösser und Panikfunktion

Mehr

AA 720 türen WärmedämMend feuerhemmend. Höchste Modularität und einfachste Integration besonderer Anforderungen.

AA 720 türen WärmedämMend feuerhemmend. Höchste Modularität und einfachste Integration besonderer Anforderungen. AA 720 türen WärmedämMend feuerhemmend Höchste Modularität und einfachste Integration besonderer Anforderungen. Unser Prinzip: Wir sehen die Aufgaben mit den Augen unserer Kunden. Erkennen, worum es geht.

Mehr

Holz - Fenster und - Türen PREMIUM SERIE

Holz - Fenster und - Türen PREMIUM SERIE Holz - Fenster und - Türen PREMIUM SERIE INTERFEN - Ihr Fachhandel für Fenster und Türen Finden Sie genau das richtige INTERFEN Fenster für Ihren Neubau oder Ihre Renovierung. Ob Holz, Holz-Aluminium,

Mehr

Europa kommt! auch beim Brandschutz Lutz Battran

Europa kommt! auch beim Brandschutz Lutz Battran Europa kommt! auch beim Brandschutz Lutz Battran Grlage über die Verwendbarkeit von Bauprodukten Bauarten, die aufgr baurechtlicher Vorgaben Anforderungen erfüllen müssen, war bisher hauptsächlich die

Mehr

Nachweis. Klasse C4 / B4. Klasse 9A. Klasse 4. Klassifizierungsbericht 102 41859/1. Inoutic / Deceuninck GmbH Bayerwaldstraße 18 94327 Bogen

Nachweis. Klasse C4 / B4. Klasse 9A. Klasse 4. Klassifizierungsbericht 102 41859/1. Inoutic / Deceuninck GmbH Bayerwaldstraße 18 94327 Bogen Klassifizierungsbericht 102 41859/1 Auftraggeber Produkt System Außenmaß (B x H) Rahmenmaterial Inoutic / Deceuninck GmbH Bayerwaldstraße 18 94327 Bogen Einflügelige Drehkippfenstertür Eforte 1000 mm x

Mehr

Türen, Tore und Zargen

Türen, Tore und Zargen Türen, Tore und Zargen PrimossKatalogDT122014.indd 1 04.12.14 16:37 2 PrimossKatalogDT122014.indd 2 04.12.14 16:37 Sicherheitsschloss Band Drücker in Polyamid Türen bestimmen bei einem Gebäude maßgeblich

Mehr

95145 Oberkotzau. Systemprüfung zur Erlangung des RAL- Gütezeichens

95145 Oberkotzau. Systemprüfung zur Erlangung des RAL- Gütezeichens Prüfbericht Nr. 101 24993/1Rev.1*) Berichtsdatum 17. Mai 2004 Auftraggeber GEALAN Werk Fickenscher GmbH Hofer Straße 80 95145 Oberkotzau Gegenstand Fenstersystem S 8000 IQ Rahmenmaterial: PVC-U/ weiß Auftrag

Mehr

Automatische Schiebe- Brandschutztüren von Schweizer.

Automatische Schiebe- Brandschutztüren von Schweizer. Automatische Schiebe- Brandschutztüren von Schweizer. Die automatischen Schiebe-Brandschutztüren mit Fluchtwegfunktion bieten nicht nur hohen Benutzerkomfort im Brandfall können sie Leben retten, denn

Mehr

Das Fenster. Räume öffnen.

Das Fenster. Räume öffnen. Das Fenster. Räume öffnen. 3 Grenzenlose Aussicht erleben. Architektonische Freiheit geniessen. Mit einem Optimum an Komfort und Sicherheit. Das ist Freiheit, wie air-lux sie versteht. air-lux, das Premium-Fenster-

Mehr

IDEEN FÜR IHR ZUHAUSE

IDEEN FÜR IHR ZUHAUSE IDEEN FÜR IHR ZUHAUSE Geprüfte Qualität - Made in Germany Haustüren/ Sicherheitstüren RC2/RC3 Briefkastenanlagen Sicherheitstechnik Schlüssellose Türöffnungssysteme Rauch-und Brandschutztüren Hebeschiebetüren

Mehr

Heidersberger Brandschutzsysteme

Heidersberger Brandschutzsysteme Heidersberger Brandschutzsysteme Das Unternehmen Die Firma Heidersberger Fassadenbau GmbH ist an vier Standorten zu Hause. Als flexibler Dienstleister orientieren wir uns an den Anforderungen unserer Kunden.

Mehr

SWISSDIVIDE TWOplus. Das flächenbündige Raumtrennsystem, auch mit Brand- oder Schallschutz

SWISSDIVIDE TWOplus. Das flächenbündige Raumtrennsystem, auch mit Brand- oder Schallschutz SWISSDIVIDE TWOplus Das flächenbündige Raumtrennsystem, auch mit Brand- oder Schallschutz Von SWISSDIVIDE TWO zu SWISSDIVIDE TWOplus Glas verleiht Trennwänden und Türen eine hochwertige Optik und Freizügigkeit

Mehr

Holz-Haustüren. HBI Holz-Bau-Industrie GmbH & Co. KG Soltauer Straße Hemsbünde

Holz-Haustüren. HBI Holz-Bau-Industrie GmbH & Co. KG Soltauer Straße Hemsbünde Markenqualität und Service Holz-Haustüren von HBI HBI Holz-Bau-Industrie GmbH & Co. KG Soltauer Straße 40 27386 Hemsbünde TEL : +49 4266 933-0 FAX : +49 4266 457 o. 458 info@hbi-fenster.de www.hbi-fenster.de

Mehr

Brand- und Rauchschutz. Aluminium Systeme für Objektlösungen

Brand- und Rauchschutz. Aluminium Systeme für Objektlösungen Brand- und Rauchschutz Aluminium Systeme für Objektlösungen Aluminium Systeme für Objektlösungen Das Bedürfnis nach sicheren Gebäuden nimmt heute weltweit einen zentralen Stellenwert ein im privaten Wohnungsbau

Mehr

IMMER EIN GUTES PROFIL. GUTMANN MIRA therm 08 HOLZ-ALUMINIUM-FENSTER UND -TÜREN. Bausysteme

IMMER EIN GUTES PROFIL. GUTMANN MIRA therm 08 HOLZ-ALUMINIUM-FENSTER UND -TÜREN. Bausysteme IMMER EIN GUTES PROFIL GUTMANN MIRA therm 08 Bausysteme HOLZ-ALUMINIUM-FENSTER UND -TÜREN 2009 Energie sparen im großen Stil Wärmegedämmtes Aluminium-Profil-System zur Herstellung von Holz-Alu-Fenstern

Mehr

Schörghuber Spezialtüren. Schörghuber T30 T60 T90 R 30 F 30. Brandschutz. Schweiz. Programm-Übersicht

Schörghuber Spezialtüren. Schörghuber T30 T60 T90 R 30 F 30. Brandschutz. Schweiz. Programm-Übersicht chörghuber chörghuber pezialtüren T30 T60 T90 R 30 F 30 Brandschutz chweiz Programm-Übersicht 01/2012 Programm-Übersicht Brandschutz-Türen und Verglasungen Brandschutzfunktion T 30 T 30 T 30 / EI 30 T

Mehr

Nachweis Energieeinsparung und Wärmeschutz

Nachweis Energieeinsparung und Wärmeschutz Nachweis Energieeinsparung und Wärmeschutz Prüfbericht 432 30095/1 R2 Auftraggeber Produkt SCHÜCO International KG Karolinenstraße 1-15 33609 Bielefeld Feste Systeme: Blendrahmen / Sprosse Bewegliche Systeme:

Mehr

Integrierte Sicherheit. Objekttüren.

Integrierte Sicherheit. Objekttüren. Integrierte Sicherheit. Objekttüren. Mehr Funktion - mehr Design Perfekte Lösungen für alle baulichen Gegebenheiten 2 Editorial Teckentrup seit 80 Jahren am Markt ist europaweit einer der führenden Anbieter

Mehr

Leistungsgruppe (LG) 43 - Türsysteme (Elemente) Kennung: HB Version: 019. Leistungsbeschreibung Hochbau

Leistungsgruppe (LG) 43 - Türsysteme (Elemente) Kennung: HB Version: 019. Leistungsbeschreibung Hochbau HB-019 Seite 1 Standardisierte Leistungsbeschreibung Leistungsgruppe (LG) 43 - Türsysteme (Elemente) Kennung: HB Version: 019 Datum: 15.02.2012 Herausgeber: Bundesministerium f. Wirtschaft, Familie und

Mehr

System Schröders. Das Schröders ModulSystem. Innovation Tür und Tor. Türen und Tore für Feuerschutz, Rauchschutz, Einbruchschutz,

System Schröders. Das Schröders ModulSystem. Innovation Tür und Tor. Türen und Tore für Feuerschutz, Rauchschutz, Einbruchschutz, Schutz & Sicherheit Das Türen und Tore für Feuerschutz, Rauchschutz, Einbruchschutz, Schallschutz und. Innovation Tür und Tor Sicherheit durch Qualität Zweiflügeliges, gebogenes Schiebetor T90 Seit über

Mehr

Vertikalschnitt. Innenansicht und Schnitte DGL DGL. Horizontalschnitt

Vertikalschnitt. Innenansicht und Schnitte DGL DGL. Horizontalschnitt mit Verglasung Bsp.: Außenansicht Innenansicht und Schnitte Vertikalschnitt DGL 52 DGL Horizontalschnitt 80 Stand /13. Technische Änderungen und Druckfehler vorbehalten. mit Verglasung Beschreibung: Feuerhemmende

Mehr

Das filigrane Stahlsystem für Türen und Fenster

Das filigrane Stahlsystem für Türen und Fenster Das filigrane Stahlsystem für Türen und Fenster 2 Das Wärmeschutzsystem TABS 3 Fenster-/Tür-Varianten 5 Referenzen 15 Produkt- und Artikelübersicht 39 Auf unserer Website finden Sie aktuelle Informationen

Mehr

Montageanleitung für einbruchhemmende Sicherheitstüren

Montageanleitung für einbruchhemmende Sicherheitstüren A3.2-2.10 Montageanleitung für einbruchhemmende Sicherheitstüren Montageanleitung für einbruchhemmende Sicherheitstüren Seite 1 von 17 Inhaltsverzeichnis MA7551 Seite 1.10 Allgemeine Hinweise 2 1.20 Zulässige

Mehr

freecall treppen Haupttreppen edelstahlgeländer massivholz-spartreppen Spindeltreppen Stahlgeländer treppen-renovierung Unser Service:

freecall treppen Haupttreppen edelstahlgeländer massivholz-spartreppen Spindeltreppen Stahlgeländer treppen-renovierung Unser Service: Schauen Sie auch in unserem Spartreppen- Fachprospekt. Spartreppen aus Holz & Stahl Platzsparende tre pen aus ma siven heimischen Hölzern. Standardlösungen für preisbewu ste Bauhe ren die an die baulichen

Mehr

HAUSTÜREN AUS HOLZ HAUSTÜREN AUS HOLZ STANDARDMODELLE

HAUSTÜREN AUS HOLZ HAUSTÜREN AUS HOLZ STANDARDMODELLE 03 2014 www.haustueren-ring.de office@haustueren-ring.de HAUSTÜREN AUS HOLZ STANDARDMODELLE HERZLICH WILLKOMMEN IN DER HOLZ-HAUSTÜREN-WELT! Sie möchten Ihr Haus mit einer unverwechselbaren Haustür gestalten?

Mehr

Niedrigenergie Türen

Niedrigenergie Türen Niedrigenergie Türen IGSCalor M IGSCalor P NiedrigenergieTüren Übersicht Beschrieb der geprüften Türtypen Version 01/2010 Tel. 041 260 64 04 Fax 041 260 64 14 bleisch@meinschreiner.ch www.bleischluzern.ch

Mehr

Attraktiv, funktional, vielfältig in Form und Material. Kunststoff Haustüren

Attraktiv, funktional, vielfältig in Form und Material. Kunststoff Haustüren Attraktiv, funktional, vielfältig in Form und Material Kunststoff Haustüren Serie Compact Typ 11-16 Entdecken Sie die Vielfalt von GUGELFUSS Compact-Haustüren. Lassen Sie sich von Formen, Farben und Materialien

Mehr

schreinerei KELLNER GbR Türzargen Innentüren Haustüren

schreinerei KELLNER GbR Türzargen Innentüren Haustüren Türzargen n Haustüren Zarge System 01 für überfälztes Türblatt BT-Gr01-01 Zarge System 01 Zarge mit Bekleidung Typ 02 / für überfälztes Türblatt 40-45 mm mit n- Ausgleich -7 / +12 mm Zargenstärke 28 mm

Mehr

Beste Aussichten EgoKiefer Fenster und Eingangstüren für Österreich

Beste Aussichten EgoKiefer Fenster und Eingangstüren für Österreich Beste Aussichten EgoKiefer Fenster und Eingangstüren für Österreich Klimaschutz inbegriffen. Vorsprung durch Ideen. Inhalt und Sortimentsübersicht Kunststoff-Fenster STANDARD 5 Kunststoff-Fenster STANDARD

Mehr

RIEDL Drehtüren Drehtüren nach Maß

RIEDL Drehtüren Drehtüren nach Maß I I RIEDL Drehtüren Drehtüren nach Maß Entdecken Sie unser einzigartiges Programm: Standardmaße Sondermaße: Sie haben die Wahl Bei Türverriegelungen, Schließern, Fenstern und weiteren Ausstattungsdetails

Mehr

Aluplast. Kunststofffenster.

Aluplast. Kunststofffenster. Aluplast fenster www.favorit-fenster.de Aluplast Die Entscheidung für das Material als Rahmenmaterial für Fenster und Türen ist eine rein subjektive Entscheidung. In der Bandbreite der Oberflächenfarben

Mehr

Perfect 48 EI30 VKF Multifunktionstür

Perfect 48 EI30 VKF Multifunktionstür Perfect 48 EI30 VKF Multifunktionstür Anwendung Innentür / Abschlusstür für hohe Schallschutzanforderungen, die mit der jeweiligen Ausrüstung zusätzlich für unten angeführte Funktionsbereiche eingesetzt

Mehr

Einbau & Wartung. Automatik. Feuerschutz EI₂ 30. Rev. 0 7-11

Einbau & Wartung. Automatik. Feuerschutz EI₂ 30. Rev. 0 7-11 Einbau & Wartung Schiebetüre Automatik Feuerschutz EI₂ 30 601 Rev. 0 7-11 Sehr geehrter Kunde, bei Spezialtüren der Firma Sturm GmbH handelt es sich um hochwertige Produkte, die mit besonderer Sorgfalt

Mehr

Der Erfolgsbaukasten TKI. Das exzellent durchdachte Aluminium-Profilsystem für Fenster, Türen und Fassaden.

Der Erfolgsbaukasten TKI. Das exzellent durchdachte Aluminium-Profilsystem für Fenster, Türen und Fassaden. Der Erfolgsbaukasten TKI Das exzellent durchdachte Aluminium-Profilsystem für Fenster, Türen und Fassaden. Überreicht durch: Metallbau Ahnepohl GmbH Seit vielen Jahren aktiver Gesellschafter der TKI SYSTEM

Mehr

Feuer! Brandschutzflyer-2011.indd :10

Feuer! Brandschutzflyer-2011.indd :10 Feuer! Brand? Gefährlich! Über 200.000 Brände gibt es pro Jahr in Deutschland. Und über 600 Menschen kommen dabei in den Flammen um, über 6.000 erleiden schwere Verletzungen oft mit bleibenden Schäden.

Mehr

Zargen. Vertikalschnitt. Ansicht und Schnitte DGL. Horizontalschnitt

Zargen. Vertikalschnitt. Ansicht und Schnitte DGL. Horizontalschnitt Zargen Ansicht und Schnitte Vertikalschnitt DGL 60 68 7 130 Horizontalschnitt 47 68 47 130 60 Beschreibung: Feuerhemmende EI₂30 C5 (T30) Drehtür TYP ST 301-2 (A) EI 30 C ÜA gem. Ö-Norm DGL. max. 2530x3197

Mehr

Hörmann TopComfort Haustüren Hochwertige Aluminiumtüren extrem schnell und preiswert.

Hörmann TopComfort Haustüren Hochwertige Aluminiumtüren extrem schnell und preiswert. Hörmann TopComfort Haustüren Hochwertige Aluminiumtüren extrem schnell und preiswert. Jetzt neu mit Briefkasten- Anlagen 2 Alle genannten Preise dieses Prospektes sind unverbindliche Preisempfehlungen

Mehr

Newton TS-50. Produktinformation SYSTEMTECHNIK FÜR DIE TÜR ECO

Newton TS-50. Produktinformation SYSTEMTECHNIK FÜR DIE TÜR ECO ECO Newton TS50 Produktinformation SYSTEMTECHNIK FÜR DIE TÜR ECO Newton TS50 Leistungskriterien Größe nach EN Türbreite nach EN (stufenlos einstellbar) 1 5 1.250 mm Türbreite nach EN 1.400 mm (gemäß gesonderter

Mehr

Pressemitteilung. Energieeffizientes Fassadensystem im Bausatz

Pressemitteilung. Energieeffizientes Fassadensystem im Bausatz Pressemitteilung Energieeffizientes Fassadensystem im Bausatz Lengerich (Ems) / Tübingen, März 2012 Rechtzeitig zur fensterbau/ frontale 2012 erweitert die FOPPE Metallbaumodule GmbH ihr Produktprogramm

Mehr

Kompetenz in Funktion

Kompetenz in Funktion www.garant.de Technische Endkundenbroschüre Kompetenz in Funktion Funktionstüren für jeden Bedarf INHALT Das GARANT-Türenprogramm bietet Ihnen Wohnrauminnentüren einschließlich Funktionstüren. Unsere Funktionstüren

Mehr

Janisol HI. Starker Stahl für starke Isolation

Janisol HI. Starker Stahl für starke Isolation Janisol HI Starker Stahl für starke Isolation Neue Massstäbe in der Wärmedämmung Janisol HI vereint Ästhetik mit technischer Raffinesse. Filigrane Ansichtsbreiten setzen stilvolle Akzente in der Architektur,

Mehr

DAS ATHMER-PROGRAMM ZUR SICHERUNG DER SCHLIEßKANTEN

DAS ATHMER-PROGRAMM ZUR SICHERUNG DER SCHLIEßKANTEN FINGER- ATHMER FINGERSHUTZ SHUTZ DAS ATHMER-PROGRAMM ZUR SIHERUNG DER SHLIEßKANTEN für Kindertageseinrichtungen, Schulen, Seniorenheime und Kliniken für Automatiktüren für Brandschutztüren auch zum Nachrüsten

Mehr

PRESSEINFORMATION 16-01-42. Sicherheit + Qualität live erleben FENSTERBAU FRONTALE 2016

PRESSEINFORMATION 16-01-42. Sicherheit + Qualität live erleben FENSTERBAU FRONTALE 2016 FENSTERBAU FRONTALE 2016 Sicherheit + Qualität live erleben Aktionszonen und Fensterkrimi auf Sonderschau bieten Wissen, Spaß und attraktive Gewinne. PRESSEINFORMATION 16-01-42 vom 21. Januar 2016 Auf

Mehr

Janisol Arte. Stilgerecht Bauen und Sanieren

Janisol Arte. Stilgerecht Bauen und Sanieren Janisol Arte Stilgerecht Bauen und Sanieren Bauen im Bestand Für jede Anforderung das richtige System Das Bauen im Bestand gewinnt im Vergleich zum Neubau immer mehr an Bedeutung. Insbesondere die Umnutzung

Mehr

Fassaden, Fenster und Türen

Fassaden, Fenster und Türen Fassaden, Fenster und Türen 3 Das Unternehmen Die Bohle Metallbau GmbH gehört zur Bohle-Gruppe und hat ihren Sitz in Gummersbach. Die Fertigung und der Vertrieb der Bohle Metallbau GmbH befinden sich in

Mehr

Holz-Alu-Fenster rundum witterungs- und klimabeständig LFenster CUBE das Fenster für höchste Ansprüche!

Holz-Alu-Fenster rundum witterungs- und klimabeständig LFenster CUBE das Fenster für höchste Ansprüche! Holz-Alu-Fenster rundum witterungs- und klimabeständig LFenster CUBE das Fenster für höchste Ansprüche! Beste bauphysikalische Werte und eine optimale Schall- und Wärmedämmung sind die besonderen merkmale

Mehr

Einbruchhemmung an Fenstern

Einbruchhemmung an Fenstern Januar 2012 Das Institut für Fenster und Fassaden, Türen und Tore, Glas und Baustoffe Sicherungstechnik verhindert Einbrüche Burglar resistance of windows Safety systems prevent burglary Inhalt 1 Zahlen

Mehr

ENTLA db-favorite 60.5 mm mit Glasausschnitt

ENTLA db-favorite 60.5 mm mit Glasausschnitt ENTLA db-favorite 60.5 mm mit Glasausschnitt Zulassungsnummer: Erfüllte Prüfnorm: 24946 auf Blendrahmen B/EI30 Grössen geprüftes Türlicht: Grössenzuschläge: Türdicke: Dickenzuschlag: 25 % Türblatt Mittellage:

Mehr

AbteilungBrandschutz - Referat Brandverhaltenvon Baustoffen IP-BWU03-1-16.5.235

AbteilungBrandschutz - Referat Brandverhaltenvon Baustoffen IP-BWU03-1-16.5.235 M ~A. r""~ MPA STUTTGART Otto.Graf.lnstitut Materialprüfungsanstalt. UniversitätStuttgart AbteilungBrandschutz - Referat Brandverhaltenvon Baustoffen Allgemeines bauaufsichtliches Prüfzeugnis Prüfzeugnis

Mehr

Novoferm-Innentüren Das passt zu Ihren Vorstellungen

Novoferm-Innentüren Das passt zu Ihren Vorstellungen Novoferm-Innentüren Das passt zu Ihren Vorstellungen Willkommen im eigenen Reich Türen verbinden Räume und Menschen. Sie geben Sicherheit und Geborgenheit, schaffen Übergänge zwischen unterschiedlichen

Mehr

Brandschutzgrundlagen. Baustoffe und Bauteile. Einteilung der Bauteile nach Feuerwiderstandsklassen. Brandschutz Feuerwiderstandsklassen

Brandschutzgrundlagen. Baustoffe und Bauteile. Einteilung der Bauteile nach Feuerwiderstandsklassen. Brandschutz Feuerwiderstandsklassen Brandschutzgrundlagen Vorbeugender Brandschutz beinhaltet alle Vorkehrungen, die der Brandverhütung dienen und die geeignet sind, die Ausbreitung von Bränden zu verhindern. Auch Vorbereitungen zum Löschen

Mehr

Das VEKA System mit dem klassischen Design

Das VEKA System mit dem klassischen Design Das VEKA System mit dem klassischen Design klassische Konturen mit leicht abgerundeten Kanten und grauen Dichtungen besonders pflegeleicht durch homogene Oberflächen und flächenbündige Glasleisten 5-Kammer-Profil

Mehr

Universelle Anwendung zuverlässige Funktion nahezu geräuschlos.

Universelle Anwendung zuverlässige Funktion nahezu geräuschlos. Universelle Anwendung zuverlässige Funktion nahezu geräuschlos. Die Zuverlässigkeit komfortabler Zugangslösungen gewinnt vor dem Hintergrund des Sicherheitsaspektes zunehmend an Bedeutung. Um den Ansprüchen

Mehr

Produktübersicht. Brandschutz. Rauchschutz. Schallschutz. Einbruchschutz. Strahlenschutz. Beschusshemmend. Nassraum. Feuchtraum.

Produktübersicht. Brandschutz. Rauchschutz. Schallschutz. Einbruchschutz. Strahlenschutz. Beschusshemmend. Nassraum. Feuchtraum. EI 0 EI 60 EI 90 Brandschutz Sm Rauchschutz SD SD7 SD4 SD45 SD48 SD50 Schallschutz RC RC RC4 Einbruchschutz PB Strahlenschutz DT Beschusshemmend NT Nassraum FT Feuchtraum VT, RT, MT, OV Objekt Der Experte

Mehr

Aktionsmodelle Aluminium- HAUSTÜREN

Aktionsmodelle Aluminium- HAUSTÜREN Aktionsmodelle 2017 Aluminium- HAUSTÜREN All inclusive SERIENAUSSTATTUNG UNSERE AKTIONSMODELLE 2017 Moderne Architektur und energieeffiziente Sanierung haben einen gemeinsamen Fokus: den effektiven Wärmeschutz.

Mehr

AUS FORSCHUNG UND TECHNIK

AUS FORSCHUNG UND TECHNIK Der Hochleistungs-Dämmstoff AUS FORSCHUNG UND TECHNIK 2005 NR. 5 Allgemeines bauaufsichtliches Prüfzeugnis für feuerhemmende Steildachkonstruktionen mit einer Aufsparrendämmung aus Polyurethan-Hartschaum

Mehr

1 Atmung, Atemschutzgeräte, Atemschutzüberwachung

1 Atmung, Atemschutzgeräte, Atemschutzüberwachung 1 Atmung, Atemschutzgeräte, Atemschutzüberwachung 1.1 Atmung 1.1.1 Beim Atmungssystem wird zwischen den oberen und unteren Atemwegen unterschieden. Welche Bereiche werden zu den oberen und welche zu den

Mehr

STURM COMBIModul ohne Anforderung 1-flg

STURM COMBIModul ohne Anforderung 1-flg STURM COMBIModul ohne Anforderung 1-flg Produkt-Datenblätter Türblätter Ausführungsvarianten STURM COMBIModul 1-Flügelig ohne Anforderung Rahmenlicht Breite STURM PRODUKT Rahmenlicht Höhe Berechnung effektive

Mehr

Modulares Messe-/ und AusstellungsWandsystem

Modulares Messe-/ und AusstellungsWandsystem Modulares Messe-/ und AusstellungsWandsystem VOMO-Smart-Wandsystem * Bis 6m Bauhöhe durch Aufsatzelemente. Das modulare Wandsystem bietet enorme Verwandlungsmöglichkeiten. Unzählige Oberflächen werden

Mehr

Das Türen-ABC Begriffe und Definitionen

Das Türen-ABC Begriffe und Definitionen Das Türen-ABC Begriffe und Definitionen Anleimer Anleimer sind schmale Teile, meist aus Massivholz, die an Kanten von Türblättern oder sonstigen Bauteilen angeleimt werden. Die Fuge zwischen Anleimer und

Mehr

Nachweis Energieeinsparung und Wärmeschutz

Nachweis Energieeinsparung und Wärmeschutz Nachweis Energieeinsparung und Wärmeschutz Prüfbericht 432 29876/1 Auftraggeber Produkt Bezeichnung Querschnittsabmessung Ansichtsbreite Material Oberfläche Art und Material der Dämmzone Besonderheiten

Mehr

Fertigtüren Holz & Holz-Alu

Fertigtüren Holz & Holz-Alu Variotec Fertigtüren Holz & Holz-Alu die Türmacher. Die Besonderen von Variotec Holzhaustüren machen Eindruck: in moderner oder klassischer Ausführung, in diversen Farben, mit Lichtausschnitten und Glaselementen,

Mehr

Variotec. All inklusive. die Türmacher.

Variotec. All inklusive. die Türmacher. Variotec All inklusive die Türmacher. All inklusive Einschliesslich alles Das Komplettpaket All inklusive umfasst neben dem fertig bearbeiteten Türblatt und Blendrahmen auch verschiedene Beschlagssätze,

Mehr

BaSys. Hochwertiges Bandsystem für Türen und Zargen. Der Lösungsanbieter

BaSys. Hochwertiges Bandsystem für Türen und Zargen. Der Lösungsanbieter Der Lösungsanbieter für: Schreinereien Küchenbauer Holz-/ Elementbauer Türenhersteller Möbelfabrikanten Fensterbauer Montage-Equipen Hochwertiges Bandsystem für Türen und Zargen Beschläge mit Ideen Hochwertiges

Mehr

Aussentüren Artikel Nr. Dicke kg/m²

Aussentüren Artikel Nr. Dicke kg/m² Aussentüren Artikel Nr. Dicke kg/m² Format Ausschnitt Brandschutz Schallschutz Klimaklassen Wärme Einbruchschutz Seite Gruppe 1-3 Klima a,b,c,d,e u-wert VKF max. Grösse auf separater Liste max. Grösse

Mehr

Auftraggeber: TEHNI S.A. PANTELOS 2o klm Kimmeria - Pigadia 67100 Xanthi Greece

Auftraggeber: TEHNI S.A. PANTELOS 2o klm Kimmeria - Pigadia 67100 Xanthi Greece Seite 1 von 5 Auftraggeber: TEHNI S.A. PANTELOS 2o klm Kimmeria - Pigadia 67100 Xanthi Greece Bauvorhaben/Kunde/Projekt: Aluminium-Hauseingangstür mit Glasausschnitten Inhalt: Uf-Berechnungen für Profile

Mehr

Beispiele für Tür- Zulage- Positionen Blatt 1 / 5

Beispiele für Tür- Zulage- Positionen Blatt 1 / 5 Beispiele für Tür- Zulage- Positionen Blatt 1 / 5 Panik-Einsteckschlösser für 1-flg. Türen, liefern und in die Türen einbauen. Paniksysteme für 2-flg. Türen, Fabrikat BKS o. glw., für manuelle Verriegelung

Mehr

Vorbereitung für Türschließer 8

Vorbereitung für Türschließer 8 Vorbereitung für Türschließer 8 Obentürschließer 8.10 integrierte Türschließer 8.11 DORMA ITS 96 8.20 GEZE Boxer 8.30 8 Vorrichtung für Obentürschließer bei Zarge für überfälztes Türblatt Hersteller Typ

Mehr

GEZE TS 1500 / TS 2000 / TS SYSTEM 4000

GEZE TS 1500 / TS 2000 / TS SYSTEM 4000 Obenliegende Türschließer GEZE Gestängetürschließer für 1-flügelige Türen bis 1400 mm Flügelbreite Der obenliegende Türschließer ist ohne Umstellung für rechte und linke Anschlagtüren mit Flügelbreiten

Mehr

Maßgefertige Anschlagtürzargen

Maßgefertige Anschlagtürzargen Maßgefertige Anschlagtürzargen Die perfekte Lösung für den Innenausbau. Hohe Transparenz und schmale Profile, so lassen sich Türen optimal in den Wohnbereich einfügen. Auch im öffentlichen Bereichen sind

Mehr

Nachweis Wärmedurchgangskoeffizient

Nachweis Wärmedurchgangskoeffizient Nachweis Wärmedurchgangskoeffizient Prüfbericht 423 35485/2 Auftraggeber Aluplast ZTG Ltd. South Industrial Area 8000 Bourgas Bulgarien Grundlagen EN ISO 10077-1 : 2006-12 Wärmetechnisches Verhalten von

Mehr

Auftraggeber: Südtirol Fenster GmbH Industriezone Gais Italien. Bauvorhaben/Projekt: --

Auftraggeber: Südtirol Fenster GmbH Industriezone Gais Italien. Bauvorhaben/Projekt: -- Seite 1 von 19 Auftraggeber: Südtirol Fenster GmbH Industriezone 16 39030 Gais Italien Bauvorhaben/Projekt: -- Inhalt: Vergleich des thermischen Verhaltens des Fenstersystems Primus 92 mit und ohne Einbausituation

Mehr