Verzeichnis der allgemeinen bauaufsichtlichen Zulassungen

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Verzeichnis der allgemeinen bauaufsichtlichen Zulassungen"

Transkript

1 Stand: 14. September 2015 Seite: 1 Sachgebiet: Unterdecken (Rettungstunnel) Feuerwiderstandsfähige Wand- und Deckenkonstruktion für Flure "System Knauf Cubo" als Begrenzung von Rettungswegen der Feuerwiderstandsklassen F 30 oder F 90 nach DIN Sachgebiet: en "Glastrennwand" "PYROSTOP 30/ II" "VSGI 01 - F 30" "fecolux G 30" "Form-Typ 25V" "PYROSTOP 90/ III" "PLANUS G 30" "aluflam IV" "PYROSTOP 90/ IV" "PYROSTOP 30/ III" "PROMAGLAS-Holzrahmenkonstruktion F 30" "B70 Köln" "B70 Köln" Knauf Gips KG Am Bahnhof Iphofen Richter System & Co. KG Flughafenstraße Griesheim feco Innenausbausysteme Am Storrenacker Karlsruhe Schörghuber Spezialtüren KG Neuhaus Ampfing DRUM & Co. KG Industriestraße 22a Waldmohr aluflam Am Bahnhof Höchstberg EVB Entwicklungs- und Verwaltungsgesellschaft für Brandschutzsysteme & Co. KG Kirchstraße Löhne EVB Entwicklungs- und Verwaltungsgesellschaft für Brandschutzsysteme & Co. KG Kirchstraße Löhne Z Z: Ä: G: Z Z: Ä+E: Z Z: G: Z Z: G: Z Z: G: Z Z: G: Z Z: Ä+E+V: Z Z: Ä+E+V: G: Z Z: G: Z Z: G: Z Z: V: Ä+E: G: Z Z: Z Z: G: Z Z: G:

2 Stand: 14. September 2015 Seite: 2 "SYCOFLAM F 90" "FLAMMSTOP" "AS-Köln" der "PYRAN (5 mm)- Stahl-System 363" "System Gartner" der Feuerwiderstandsdauer F 90 nach "System Gartner" der Feuerwiderstandsdauer G 90 nach "PROMAGLAS-Stahlrahmenkonstruktion F 90" "voestalpine G30 - Fixverglasung" "SYCOFLAM F 30" "forster presto" "PROMAGLAS- Leichtbaukonstruktion F 30" "Glastrennwand" "PYRODUR 30/ II" "PYROSTOP 30/ IV" "PROMAGLAS-Leichtbaukonstruktion F 90" "schutz in form 20" Richter System & Co. KG Flughafenstraße Griesheim INTEK Gesellschaft für moderne Innenbautechnik mbh Austraße Oberriexingen EVB Entwicklungs- und Verwaltungsgesellschaft für Brandschutzsysteme & Co. KG Kirchstraße Löhne Josef Gartner Gartnerstraße Gundelfingen Josef Gartner Gartnerstraße Gundelfingen voestalpine Krems Schmidhüttenstraße KREMS Richter System & Co. KG Flughafenstraße Griesheim Forster Rohr- & Profiltechnik AG Forster Profilsysteme Amriswilerstrasse ARBON schutz in form Spezialtüren Lindenstraße Ahorn-Buch Z Z: G: Z Z: G: Z Z: Z Z: G: Z Z: G: Z Z: G: Z Z: G: Z Z: G: Z Z: G: Z Z: Z Z: G: Z Z: Ä+E: G: Z Z: G: Z Z: Ä: G: Z Z: G: Z Z: G:

3 Stand: 14. September 2015 Seite: 3 "F30-V" "Herholz F30" "System MBB 2000" "PYRAN-ISO- Holzsystem 574" "PROMAGLAS- Systemkonstruktion F30" "HOBA 1" "JANSEN Janisol 2" "JANSEN VISS- TV G30" "Strähle System 2000 Multistop" "SCHOTT- Eberspächer-System 714" der Feuerwiderstandsklasse G 60 nach "Typ F30-HV" "Maars Style Line F 30" "VSGI 19 - G 30" "JANSEN- Economy 50" bzw. "JANSEN-Economy 60" "PROMAGLAS - Systemkonstruktion F 30, Ganzglas" "VSGI 03 - G30" WESTAG & GETALIT AG Hellweg Rheda-Wiedenbrück Herholz Vertrieb & Co. KG Eichenallee Ahaus MBB Systeme Otto-Brenner-Straße Willich Holzbau Schmid & Co. KG JANSEN AG Stahlröhrenwerk und Kunststoffwerk 9463 Oberriet Jansen AG Stahlröhrenwerk, Kunststoffwerk STRÄHLE Raum-Systeme Gewerbestraße Waiblingen REINAERDT Türen Koppelweg Saterland-Ramsloh Maars Holding BV Newtonweg Harderwijk NIEDERLANDE (INTERNATIONAL) AG Stauffacherstraße Bern 22 JANSEN AG Stahlröhrenwerk und Kunststoffwerk 9463 Oberriet Z Z: G: Z Z: G: Z Z: Z Z: G: Z Z: Ä+E: Z Z: G: Z Z: Ä+E: Z Z: G: Z Z: V: G: Z Z: G: Z Z: G: Z Z: G: Z Z: G: Z Z: G: Z Z: Z Z: G:

4 Stand: 14. September 2015 Seite: 4 "HL 330" "HOBA 3 - Holzrahmenwand G 30" "SCHOTT- Eberspächer-System 1055" der Feuerwiderstandsklasse G 120 nach "Lindner Vitrum 1.2" "Ritterwand Typ 1.8-G30" "HOBA 2 - F 90" "HE 331" "PYRAN S- Stahlsystem 1 - G 60" der Feuerwiderstandsklasse G 60 nach "aluflam TK 30 N" "VSGI 09 - G 30" "VSGI 05 - F 30" "PYRANOVA System 1-F30" "forster thermfix vario G30" "Thermostop" "Lindner Typ LVT G 30-2" "aluflam TK 90 N" "HUECK BS C-3" Hörmann KG Eckelhausen In der Bruchwiese Nohfelden Holzbau Schmid & Co. KG Lindner Aktiengesellschaft Bahnhofstraße Arnstorf Ritterwand & Co. KG Metall-Systembau Rösseweg Nufringen Holzbau Schmid & Co. KG Hörmann KG Eckelhausen In der Bruchwiese Nohfelden aluflam Am Bahnhof Höchstberg Forster Profilsysteme AG Amriswilerstrasse ARBON INTEK Gesellschaft für moderne Innenbautechnik mbh Austraße Oberriexingen Lindner AG Bahnhofstraße Arnstorf aluflam Am Bahnhof Höchstberg Eduard Hueck & Co. KG Loher Straße Lüdenscheid Z Z: Z Z: G: Z Z: V: Ä+E: G: Z Z: G: Z Z: G: Z Z: G: Z Z: Z Z: G: Z Z: Z Z: G: Z Z: G: Z Z: G: Z Z: G: Z Z: G: Z Z: G: Z Z: Z Z: G:

5 Stand: 14. September 2015 Seite: 5 "System MBB 2000" "VSGI 15 - F 30" "JANSEN-VISS G30" "JANSEN-VISS G60" der Feuerwiderstandsklasse G 60 nach "VSGI 16 - F 90" "PROMAGLAS- Leichtbaukonstruktion F 60" der Feuerwiderstandsklasse F 60 nach "PYRAN S - Stahlsystem 3 - G 90" der Feuerwiderstandsklasse G 90 nach "PYRANOVA System 4 - F30" der Feuerwiderstandsklasse F30 nach "Stabalux-Stahl Dach G 30/ PYROSWISS-H IGU" "LEFLAM" der Feuerwiderstandsklasse F30 nach "KV 69" "Herholz F90" "Jansen ECONOMY 60 G90" der Feuerwiderstandsklasse G 90 nach "Lindner Life" "Form-Typ 25VG" "Stabalux H - F 30" MBB Systeme Otto-Brenner-Straße Willich JANSEN AG JANSEN AG Stabalux Siemensstraße Bonn Lehnert Ruhberg Fernwald Köhnlein Steinbach Feuchtwangen Herholz Vertrieb & Co. KG Eichenallee Ahaus Jansen AG Stahlröhrenwerk, Kunststoffwerk Lindner Aktiengesellschaft Bahnhofstraße Arnstorf Schörghuber Spezialtüren KG Neuhaus Ampfing Stabalux Fraunhoferstraße Bonn Z Z: Z Z: Z Z: Z Z: Z Z: Ä: G: Z Z: Ä+E+V: Z Z: G: Z Z: G: Z Z: G: Z Z: G: Z Z: G: Z Z: G: Z Z: Z Z: Ä+E+V: G: Z Z: G: Z Z: G:

6 Stand: 14. September 2015 Seite: 6 "Stabalux H - G 30/Pyrodur" "OFG 90" der Feuerwiderstandsklasse G 90 nach DIN "HOBA 6 - Systemglaswand F 30" "FlamTec G30" "FlamTec F30" Bewegliche, selbstschließende "HOBA 11" "RICHTER SYSTEM SYCOFLAM C" "FlamTec F90" Typ "F90-HV" "S/G 300" "FERRO- WICSTYLE 65 FP3" "forster fuego light" "INTERFLAM E-03" "forster thermfix vario F30" "INTERFLAM E-05" "P85-04" Stabalux Fraunhoferstraße Bonn EVB Entwicklungs- und Vertriebsgesellschaft für Brandschutzsysteme & Co. KG Kirchstraße Löhne Holzbau Schmid & Co. KG Domoferm International Novofermstraße Gänserndorf Domoferm International Novofermstraße Gänserndorf Holzbau Schmid & Co. KG RICHTER SYSTEM & Co. KG Flughafenstraße Griesheim Domoferm International Novofermstraße Gänserndorf REINAERDT Türen Koppelweg Saterland-Ramsloh Hörmann KG Eckelhausen In der Bruchwiese Nohfelden RP Technik Profilsysteme Edisonstraße Bönen Forster Rohr- & Profiltechnik AG Forster Profilsysteme Amriswilerstrasse ARBON INTERVER AG Hauptstraße MEGGEN Forster Profilsysteme AG Amriswilerstrasse ARBON INTERVER AG Hauptstraße MEGGEN CLESTRA 1 Route du Docteur Albert Schweitzer ILLKIRCH-GRAFFENSTADEN FRANKREICH Z Z: G: Z Z: G: Z Z: G: Z Z: G: Z Z: G: Z Z: G: Z Z: G: Z Z: G: Z Z: G: Z Z: Z Z: Z Z: Ä+E+V: Z Z: G: Z Z: Z Z: G: Z Z: G:

7 Stand: 14. September 2015 Seite: 7 "P85-02" "Secur FR F30" "Secur FR G30" "INTERFLAM E-04" "WICTEC 50/60 FP" "WICTEC 50/60 FP" "Stabalux-Stahl F30/Pyrostop" "LICHTE Systemwand RTW" "LICHTE Systemwand RTW" "VSGI 11 - F 30" "HOBA 8 - Ganzglaswand F30" "SOMMER MULTITHERM F30" "Sturm - Typ SVF 301" "heroal D 82 FP" "HW 130 F" "HW 330 G" "RP-hermetic 55N" CLESTRA 1 Route du Docteur Albert Schweitzer ILLKIRCH-GRAFFENSTADEN FRANKREICH Sapa Building System Anna-Schlinkheider-Straße 7a/7b Sapa Building System Anna-Schlinkheider-Straße 7a/7b INTERVER AG Hauptstraße MEGGEN Sapa Building Systems Einsteinstraße Ulm Hydro Building Systems Söflinger Straße Ulm Stabalux Siemensstraße Bonn LICHTE Systemwand Auf dem Tigge Beckum LICHTE Systemwand Auf dem Tigge Beckum Holzbau Schmid & Co. KG SOMMER Fassadensysteme-Stahlbau- Sicherheitstechnik & Co. KG Industriestraße Döhlau Sturm Niederland Unken heroal - Johann Henkenjohann & Co. KG Österwieher Straße Verl Hörmann KG Werne Brede Werne Hörmann KG Werne Brede Werne RP Technik Profilsysteme Edisonstraße Bönen Z Z: G: Z Z: G: Z Z: Ä: G: Z Z: G: Z Z: Z Z: Z Z: G: Z Z: Ä+E+V: G: Z Z: G: Z Z: G: Z Z: G: Z Z: G: Z Z: G: Z Z: G: Z Z: Ä+E: G: Z Z: Ä+E: G: Z Z:

8 Stand: 14. September 2015 Seite: 8 "HW 190 F" "Form-Typ 90 V" "forster thermfix vario F90" "JANSEN-VISS G90" der Feuerwiderstandsklasse G 90 nach "HE 931" "JANSEN VISS- TV F30" "Firestop F90" "SOMMER MULTITHERM F30 Dach" "PROMAGLAS-Systemkonstruktion F 90, Ganzglas" "Holz-Glas- Rahmenkonstruktion F30" "HOBA 9 Systemglaswand F90" "SYCOFLAM G 90" der Feuerwiderstandsklasse G 90 nach "SCHOTT-DROGOIN-Holz-System G30" "SYCOFLAM G 30" "FIRE-GIP 30" der Feuerwiderstandklasse F 30 nach "PYROSTOP 60/ I" der Feuerwiderstandsklasse F 60 nach Hörmann KG Werne Brede Werne Schörghuber Spezialtüren KG Neuhaus Ampfing Forster Rohr- & Profiltechnik AG Forster Profilsysteme Amriswilerstrasse ARBON Jansen AG Stahlröhrenwerk, Kunststoffwerk Hörmann KG Eckelhausen In der Bruchwiese Nohfelden Jansen AG Stahlröhrenwerk, Kunststoffwerk Schüco International KG Karolinenstraße Bielefeld SOMMER Fassadensysteme-Stahlbau- Sicherheitstechnik & Co. KG Industriestraße Döhlau JELD-WEN Deutschland & Co. KG August-Moralt-Straße Oettingen Holzbau Schmid & Co. KG RICHTER SYSTEM & Co. KG Flughafenstraße Griesheim RICHTER SYSTEM & Co. KG Flughafenstraße Griesheim HERO-FIRE Industriestr Dersum Z Z: Ä+E: G: Z Z: Z Z: Z Z: Z Z: Z Z: Z Z: Ä+E+V: G: Z Z: G: Z Z: Ä: G: Z Z: G: Z Z: G: Z Z: G: Z Z: Z Z: G: Z Z: G: Z Z:

9 Stand: 14. September 2015 Seite: 9 "HE 631" der Feuerwiderstandsklasse F 60 nach "HOBA-FIX 100" "Sicuroflam Line G30" "FIRE-GIP 90" "JANSEN VISS- TV F90" "System NovoFire" "System NovoFire" Hörmann KG Eckelhausen In der Bruchwiese Nohfelden Holzbau Schmid & Co. KG STEINDL GLAS GMBH Brixentaler Straße ITTER HERO-FIRE Industriestr Dersum Jansen AG Stahlröhrenwerk, Kunststoffwerk Novoferm Isselburger Straße Rees Novoferm Isselburger Straße Rees Z Z: Z Z: Ä+V: G: Z Z: G: Z Z: G: Z Z: Z Z: Ä+E: Ä+E: Z Z: Ä+E+V: Bewegliche, selbstschließende "HOBA 13" "PANbs-G30" der Feuerwiderstandsklasse G 30 nach DIN "PROMAGLAS- Leichtbaukonstruktion G 30" der Feuerwiderstandsklasse G 30 nach DIN "Lindner Vitum 1.3" "F90-V" "aluflam TK 120" der Feuerwiderstandsklasse F 120 nach "Schüco ADS 80 FR 30" der Feuerwiderstandsklasse F30 nach "Schüco ADS 80 FR 30" "FIRE -HO" Holzbau Schmid & Co. KG Armbruster Einrichtungssysteme Raiffeisenstraße Oberkirch Lindner Aktiengesellschaft Bahnhofstraße Arnstorf WESTAG & GETALIT AG Hellweg Rheda-Wiedenbrück aluflam Am Bahnhof Höchstberg Schüco International KG Karolinenstraße Bielefeld Schüco International KG Karolinenstraße Bielefeld HERO-FIRE Industriestr Dersum Z Z: G: Z Z: G: Z Z: G: Z Z: G: Z Z: G: Z Z: G: Z Z: Ä+E: G: Z Z: Ä+E: G: Z Z: Ä+E: G: "Form-Typ 90 V- S" Schörghuber Spezialtüren KG Neuhaus Ampfing Z Z: Ä+E: G:

10 Stand: 14. September 2015 Seite: 10 "SV 37" "NovoFire F30 - Novoferm" Bewegliche selbstschließende "Schüco AWS 60 FR 30, Typ.." und "Schüco AWS 70 FR 30, Typ.." Bewegliche, selbstschließende "Schüco AWS 60 FR 30, Typ.." und "Schüco AWS 70 FR 30, Typ.." "PYRAN S-LT - System 4 - G 30" "PYRAN S-SF - System 5 - G 30" "BK-fire" en "FW50+ BF Dach" und "FW60+ BF Dach" der en "FW50+ BF Dach" und "FW60+ BF Dach" der Feuerwiderstandsklasse G 30 nach DIN "JANSEN- JANISOL C4" "fecoglas F30" "PYRANOVA 30 Planline-System" bzw. "PYRANOVA 30 Planline SF-System" jeweils der "neuform - Typ NVF 301" "fecoglas G30" der Feuerwiderstandsklasse G 30 nach "NovoFire G30 - Novoferm" schutz in form Spezialtüren Lindenstraße Ahorn-Buch Novoferm Isselburger Straße Rees Schüco International KG Karolinenstraße Bielefeld Schüco International KG Karolinenstraße Bielefeld Voestalpine Krems Schmidhüttenstraße KREMS Schüco International KG Karolinenstraße Bielefeld Schüco International KG Karolinenstraße Bielefeld Jansen AG Stahlröhrenwerk, Kunststoffwerk feco Innenausbausysteme Am Storrenacker Karlsruhe Rosenheimer Glastechnik Neue Straße Stephanskirchen neuform - Türenwerk Hans Glock & Co. KG Gottlieb-Daimler-Straße Erdmannhausen feco Innenausbausysteme Am Storrenacker Karlsruhe Novoferm Isselburger Straße Rees Z Z: G: Z Z: Ä+E+V: G: Z Z: Ä: G: Z Z: G: Z Z: G: Z Z: G: Z Z: G: Z Z: G: Z Z: G: Z Z: G: Z Z: G: Z Z: G: Z Z: G: Z Z: G: Z Z: Ä+E+V: G:

11 Stand: 14. September 2015 Seite: 11 "NovoFire F90 - Novoferm" "forster fuego light" "WICTEC 50/60 FP" "WICTEC 50/60 FP" "OFF 90" "HE 331 S" der "SV G37" "FIRE-HO-2" der "JANSEN VISS Fire Dach G30" "Promat- Ganzglaswand F1-30" "RP-ISOhermetic 45/60N G30" "Promat- Holzrahmenverglasung F1" "OFF 30" "PROMAGLAS F1 zum Einbau in Wände" der Feuerwiderstandsklasse F 90 nach DIN "Form-Typ 25V- S" "WICSTYLE 77FP" der Feuerwiderstandsklasse F 30 nach Novoferm Isselburger Straße Rees Forster Profilsysteme AG Amriswilerstrasse ARBON Sapa Building Systems Einsteinstraße Ulm Hydro Building Systems Söflinger Straße Ulm EVB Entwicklungs- und Verwaltungsgesellschaft für Brandschutzsysteme & Co. KG Kirchstraße Löhne Hörmann KG Eckelhausen In der Bruchwiese Nohfelden schutz in form Spezialtüren Lindenstraße Ahorn-Buch Arnold Brandschutzglas Vertriebs- & Co. KG Kastanienstraße Lichtenstein Jansen AG Stahlröhrenwerk, Kunststoffwerk RP Technik Profilsysteme Edisonstraße Bönen EVB Entwicklungs- und Vertriebsgesellschaft für Brandschutzsysteme & Co. KG Kirchstraße Löhne Schörghuber Spezialtüren KG Neuhaus Ampfing Hydro Building Systems Söflinger Straße Ulm Z Z: G: Z Z: Ä+E: Ä+V: G: Z Z: G: Z Z: G: Z Z: G: Z Z: Z Z: G: Z Z: G: Z Z: G: Z Z: G: Z Z: Z Z: Ä: Z Z: G: Z Z: G: Z Z: G: Z Z: Ä+E: G:

12 Stand: 14. September 2015 Seite: 12 "PROMAGLAS- OLV G 30" der Feuerwiderstandsklasse G 30 nach Bewegliche, selbstschließende "SFD BF 68" und "SFD BF 78" "OFG 30" "F 30 Dreifachverglasung" der "fecolux F 30" "SG F30" der "Lava 77-30" der "PANfire-F30" der "VSGI 24 - F 90" "VSGI 25 - F 30" "VSGI 22 - F 60" der Feuerwiderstandsklasse F 60 nach "RP-ISOhermetic 70 FP" "PYRANOVA LT- System 6 - F 30" "SW 100 G F 30" "SG F90" "AA 720 FR" der Genossenschaft für Brandschutzelemente aus Holz und Glas eg Chrieschwitzer Straße Plauen EVB Entwicklungs- und Verwaltungsgesellschaft für Brandschutzsysteme & Co. KG Kirchstraße Löhne DRUM & Co. KG Industriestraße 22a Waldmohr feco Innenausbausysteme Am Storrenacker Karlsruhe INTEK Austraße Oberriexingen Eduard Hueck & Co. KG Loher Straße Lüdenscheid Armbruster Einrichtungssysteme Raiffeisenstraße Oberkirch RP Technik Profilsysteme Edisonstraße Bönen Jaeger Bautec + Co KG Dieselstraße Wölfersheim INTEK Austraße Oberriexingen Kawneer Alcoa Aluminium Deutschland Inc. Zweigniederlassung Iserlohn Stenglingser Weg Iserlohn Z Z: G: Z Z: Ä+E: G: Z Z: Z Z: G: Z Z: G: Z Z: G: Z Z: G: Z Z: G: Z Z: Ä: G: Z Z: Ä: G: Z Z: Ä: G: Z Z: G: Z Z: Z Z: G: Z Z: G: Z Z: G:

13 Stand: 14. September 2015 Seite: 13 "PROMAGLAS F1-Systemkonstruktion F 60" der Feuerwiderstandsklasse F 60 nach "InWin fireprotect" en "T36" und "T46" "SFD GW" "HL 330 S" "RP-ISOhermetic 70 FP" "AF" "FIRE-HO-3" der Feuerwiderstandsklasse F 60 nach "Promat- Ganzglaswand F1-90" "Promat- Ganzglaswand F1-60" der Feuerwiderstandsklasse F 60 nach "HOBA-ALU 1" "VSGI 23 - F 30" "FireWin F30" "Schüco ADS 65. NI FR30" "Glassteinelement F 30" "Glassteinelement F 60" der Feuerwiderstandsklasse F 60 nach AZ Metallbau Am Bahnhof Heldrungen Goldbach Kirchner raumconcepte Am Sportplatz Geiselbach Genossenschaft für Brandschutzelemente aus Holz und Glas eg Chrieschwitzer Straße Plauen Hörmann KG Eckelhausen In der Bruchwiese Nohfelden RP Technik Profilsysteme Edisonstraße Bönen SECCO SISTEMI SPA Via Terraglio PREGANZIOL ITALIEN Arnold Brandschutzglas Vertriebs- & Co. KG Kastanienstraße Lichtenstein Holzbau Schmid & Co. KG Knauf Gips KG Am Bahnhof Iphofen Schüco International KG Karolinenstraße Bielefeld Vitrablok s.r.o. Bilinska Duchcov TSCHECHISCHE REPUBLIK Vitrablok s.r.o. Bilinska Duchcov TSCHECHISCHE REPUBLIK Z Z: Z Z: G: Z Z: G: Z Z: G: Z Z: G: Z Z: G: Z Z: G: Z Z: G: Z Z: Z Z: Z Z: G: Z Z: G: Z Z: G: Z Z: G: Z Z: G: Z Z: G:

14 Stand: 14. September 2015 Seite: 14 "Glassteinelement F 90" "PYRANOVA Holzsystem 7 - F 90" "Sturm - Typ SVF 901" Bewegliche, selbstschließende "WICLINE 75 FP" "Glastrennwand F 30 Pyrostop Line" Sachgebiet: Bauprodukte für Überströmöffnungen Vitrablok s.r.o. Bilinska Duchcov TSCHECHISCHE REPUBLIK Sturm Niederland Unken Sapa Building Systems Einsteinstraße Ulm Z Z: G: Z Z: G: Z Z: G: Z Z: Ä: G: Z Z: G: Bauprodukte "PX-G" zum Verschließen von Überströmöffnungen in Bauprodukte "ROKU Brandschutzgitter PP" zum Verschließen von Überströmöffnungen in Bauprodukte "ZZ-Brandschutzgitter" zum Verschließen von Überströmöffnungen in Bauprodukte "PROMASEAL-LB-Stein" zum Verschließen von Überströmöffnungen in Bauprodukte "FR90F" zum Verschließen von Überströmöffnungen in Bauprodukt "Rigips Gitterstein" zum Verschließen von Überströmöffnungen in oder in Kanälen, die als Maßnahme zum Funktionserhalt von Kabelanlagen gelten Bauprodukte "BLS" zum Verschließen von Überströmöffnungen in Anwendung der Brandschutzklappe "FKS-EU" als Bauprodukt zum Verschließen von Überströmöffnungen in Anwendung der Brandschutzklappe "FKRS-EU" als Bauprodukt zum Verschließen von Überströmöffnungen in Anwendung der Brandschutzklappen "BAK" und "BTK" als Bauprodukt zum Verschließen von Überströmöffnungen in Strulik Neesbacher Straße Hünfelden-Dauborn Rolf Kuhn Jägersgrund Erndtebrück Karl Zimmermann Miltzstraße Köln Wildeboer Bauteile Marker Weg Weener Saint-Gobain Rigips Schanzenstraße Düsseldorf Helios Ventilatoren + Co. KG Lupfenstraße Villingen-Schwenningen TROX Heinrich-Trox-Platz Neukirchen-Vluyn TROX Heinrich-Trox-Platz Neukirchen-Vluyn Helios Ventilatoren + Co. KG Lupfenstraße Villingen-Schwenningen Z Z: G: Z Z: G: Z Z: G: Z Z: G: Z Z: G: Z Z: G: Z Z: G: Z Z: G: Z Z: G: Z Z: G: Sachgebiet: Bauprodukte zum Verschließen von Elektroinstallationsöffnungen

15 Stand: 14. September 2015 Seite: 15 Produkte vom Typ "HWD 90" und "HWD 30" zum Verschließen von Elektroinstallationsöffnungen in KAISER GMBH & CO. KG Ramsloh Schalksmühle Z Z: G: Produkte vom Typ "Electronic-Dose HWD 90" zum Verschließen von Elektroinstallationsöffnungen in KAISER GMBH & CO. KG Ramsloh Schalksmühle Z Z: G: Sachgebiet: Feuerwiderstandsfähige Fugensysteme Feuerwiderstandsfähiges Fugensystem "Fugendichtung Tendonol" Feuerwiderstandsfähiges Fugensystem "Fugenschnur RP 55" VARIO Baustoffsysteme Dielinger Straße Stemwede 2 Jockel Brandschutztechnik-Service Maybachstraße Pulheim-Brauweiler Z Z: G: Z Z: G: Sachgebiet: Feuerwiderstandsfähige Bauteile / Sonderbauteile Feuerwiderstandsfähige Installationsbauteile "Geberit Sanbloc... FS90" Sonderbauteil Tribünensystem "TECHNOSTEP " Feuerwiderstandsfähiges Installationselement "INSTA-BLOC-Sanitärelement" Sachgebiet: Mobile Trennwände Mobile Trennwand "MONOPLAN S 100/130 U/K" Mobile Trennwand "Typ 100MFH" Mobile Trennwand "Typ NW Protect 115" Mobile Trennwand "Palace 110S" Geberit Weilheim Am Weidenbach Weilheim WRK Schlempertshof Höpfingen Sanitär-Elementbau Bundesstraße HAUS/ENNSTAL Becker & Co. KG Rungestraße Neumünster abopart & Co. KG Eichenweg Bad Zwischenahn Franz Nüsing & Co. KG Borkstraße Münster Parthos BV Industrieterrein NK PANNINGEN NIEDERLANDE Z Z: G: Z Z: G: Z Z: V: G: Z Z: G: Z Z: Z Z: Z Z: G: Sachgebiet: Feuerwiderstandsfähige Wände und Trennwände Feuerwiderstandsfähige Gebäudeabschlusswand Feuerwiderstandsfähige Außenwand "Voll-Werte-Wand" Feuerwiderstandsklasse F 30 in Feuerwiderstandsklasse F 30 in Beplankung mit DANO Gipsplatten Bau-Fritz & Co. KG seit 1896 Alpenweg Erkheim Bau-Fritz & Co. KG seit 1896 Alpenweg Erkheim Knauf Gips KG Am Bahnhof Iphofen Danogips & Co. KG Duisburger Straße Neuss Z Z: G: Z Z: G: Z Z: Z Z:

16 Stand: 14. September 2015 Seite: 16 Feuerwiderstandsklasse F 30 in Beplankung mit Gipsfaserplatten Feuerwiderstandsklasse F 30 in Feuerwiderstandsklasse F 30 in Feuerwiderstandsklasse F 60 in Beplankung mit DANO Gipsplatten Feuerwiderstandsklasse F 90 in Beplankung mit DANO Gipsplatten Feuerwiderstandsklasse F 90 in Feuerwiderstandsklasse F 90 in Feuerwiderstandsklasse F 60 in Feuerwiderstandsklasse F 60 in Feuerwiderstandsklasse F 60 in Beplankung mit Gipsfaserplatten Feuerwiderstandsklasse F 90 in Beplankung mit Gipsfaserplatten Feuerwiderstandsklasse F 60 in Feuerwiderstandsklasse F 90 in Feuerwiderstandsklasse F 30 in Beplankung mit Gipsfaserplatten Feuerwiderstandsklasse F 60 in Beplankung mit Gipsfaserplatten Feuerwiderstandsklasse F 90 in Beplankung mit Gipsfaserplatten Fermacell Düsseldorfer Landstraße Duisburg Saint-Gobain Rigips Schanzenstraße Düsseldorf Siniat Frankfurter Landstraße Oberursel Danogips & Co. KG Duisburger Straße Neuss Danogips & Co. KG Duisburger Straße Neuss Knauf Gips KG Am Bahnhof Iphofen Siniat Frankfurter Landstraße Oberursel Siniat Frankfurter Landstraße Oberursel Knauf Gips KG Am Bahnhof Iphofen Fermacell Düsseldorfer Landstraße Duisburg Fermacell Düsseldorfer Landstraße Duisburg Saint-Gobain Rigips Schanzenstraße Düsseldorf Saint-Gobain Rigips Schanzenstraße Düsseldorf Saint-Gobain Rigips Schanzenstraße Düsseldorf Saint-Gobain Rigips Schanzenstraße Düsseldorf Saint-Gobain Rigips Schanzenstraße Düsseldorf Z Z: G: Z Z: Z Z: Z Z: Z Z: Z Z: Z Z: Z Z: Z Z: Z Z: G: Z Z: G: Z Z: G: Z Z: G: Z Z: G: Z Z: G: Z Z: G: Sachgebiet: Anwendungszulassung (Feuerwiderstand) für Sandwichelemente (EN 14509)

17 Stand: 14. September 2015 Seite: 17 Anwendungszulassung für Sandwichelemente nach EN 14509, beidseitig mit Stahldeckschichten und einer Kernschicht aus Mineralwolle, Typ "Hipertec E Wall", "Superwall HF" und "Hipertec E Roof" Anwendungszulassung für Sandwichelemente nach EN 14509, beidseitig mit Stahldeckschichten und einer Kernschicht aus Mineralwolle, Typ "AST S", "AST F" und "AST E" Anwendungszulassung für Sandwichelemente "RUUKKI" nach EN mit beidseitig Deckschichten aus Stahl und einem Kernwerkstoff aus Mineralwolle vom Typ "SPB W" Metecno Bausysteme Am Amselberg Blankenhain Paroc Panel System Oy Ab Parainen FINNLAND Ruukki Deutschland Schifferstraße Duisburg Z Z: G: Z Z: G: Z Z: G: Anwendungszulassung für Sandwich- Elemente nach EN mit Stahldeckschichten und einer Kernschicht aus Mineralwolle Typ "isorock", "isorock vario" und "isorock integral D" Anwendungszulassung für Sandwich- Elemente nach EN mit Stahldeckschichten und einer Kernschicht aus Mineralwolle Typ "KS1000 FR" und "KS1150 FR" Hoesch Bausysteme Hammerstraße Kreuztal Kingspan Am Schornacker Wesel Z Z: G: Z Z: G:

Verzeichnis der allgemeinen bauaufsichtlichen Zulassungen

Verzeichnis der allgemeinen bauaufsichtlichen Zulassungen Stand: 14. September 2015 Seite: 1 Sachgebiet: Feststellanlagen Feststellanlage "GEZE TS 4000..." Feststellanlage "SCHNETZ- Feststellanlage 103" Feststellanlage "FDC 04" für Feuerschutzabschlüsse Feststellanlagen

Mehr

VARIOTEC Innen- und Außentüren mit Brandschutzeigenschaften. Allgemeine Informationen & Lizenzsystem

VARIOTEC Innen- und Außentüren mit Brandschutzeigenschaften. Allgemeine Informationen & Lizenzsystem Innen- und Außentüren mit Brandschutzeigenschaften Allgemeine Informationen & Lizenzsystem 90-2 Inhalt 1. Regeln, Normen, Vorschriften Seite 3 2. Feuerschutzabschluss VD30" für den Innenbereich Seite 4-5

Mehr

Plandoor 30 Plandoor 60. Flächenbündiger Feuerschutzabschluss der Feuerwiderstandsklasse EI 30 und EI 60 Systembeschreibung Holz

Plandoor 30 Plandoor 60. Flächenbündiger Feuerschutzabschluss der Feuerwiderstandsklasse EI 30 und EI 60 Systembeschreibung Holz Flächenbündiger Feuerschutzabschluss der Feuerwiderstandsklasse EI 30 und EI 60 Systembeschreibung Holz Systembeschreibung Holz Inhalt Vorbemerkungen I. Allgemeines II. Systembeschreibung 1. Systemgegenstand

Mehr

Untergründe Massivwand 100 mm Leichte Trennwand 94 mm Massivdecke 150 mm

Untergründe Massivwand 100 mm Leichte Trennwand 94 mm Massivdecke 150 mm Untergründe Massivwand 100 mm Leichte Trennwand 94 mm Massivdecke 150 mm Geeignete Isolierungen Geeignete Rohre PE-Schallschutzschlauch mit Dämmdicke 4 mm Synthesekautschukisolierung bei Kunststoffrohren,

Mehr

Curaflam BRANDSCHUTZ. Montageanleitung für die DOYMA Rohrabschottung System Curaflam XS Pro

Curaflam BRANDSCHUTZ. Montageanleitung für die DOYMA Rohrabschottung System Curaflam XS Pro Montageanleitung für die DOYMA Rohrabschottung System Curaflam XS Pro Zugelassen nach / Prüfzeichen / Institutionen gemäß - nationale Anwendungszulassung (für die Verwendung in Deutschland) - europäische

Mehr

Maßvorgaben für die Befestigungen der Brandschutz-Drehfenster Fixing dimensions for fire-resistant side-hung window

Maßvorgaben für die Befestigungen der Brandschutz-Drehfenster Fixing dimensions for fire-resistant side-hung window Einbau des Brandschutz-Drehfensters darf erfolgen in Wände aus Mauerwerk nach DIN 053 Teil, Dicke 5 mm, Steindruckfestigkeitsklasse mind., Mörtelgruppe II Wände aus Beton, Dicke 00 mm nach DIN 05- sowie

Mehr

Referent. / Harald Vogt / Staatlich geprüfter Techniker / Key-Account Manager ZAPP-ZIMMERMANN GmbH / Fachplaner für gebäudetechnischen Brandschutz

Referent. / Harald Vogt / Staatlich geprüfter Techniker / Key-Account Manager ZAPP-ZIMMERMANN GmbH / Fachplaner für gebäudetechnischen Brandschutz Referent / Harald Vogt / Staatlich geprüfter Techniker / Key-Account Manager ZAPP-ZIMMERMANN GmbH / Fachplaner für gebäudetechnischen Brandschutz Agenda: Neue Abstandsregeln bei Abschottungen / Begriffsdefinitionen

Mehr

Die neue Dimension im Brandschutz Brandschutz

Die neue Dimension im Brandschutz Brandschutz FERMACELL Firepanel A1 Die neue Dimension im Brandschutz Brandschutz Firepanel A1 Die neue Brandschutzplatte von FERMACELL Die Brandschutzplatte FERMACELL Firepanel A1 ist die neue Dimension im Brandschutz

Mehr

Montagerichtlinie. LMD F30-AB Leuchten/sonstige Einbauten. Bild 1 Einbauleuchten und Strahler. Bild 2 Lüftungs- und Absperrventile

Montagerichtlinie. LMD F30-AB Leuchten/sonstige Einbauten. Bild 1 Einbauleuchten und Strahler. Bild 2 Lüftungs- und Absperrventile Bild 1 Einbauleuchten und Strahler Bild 2 Lüftungs- und Absperrventile Ersteller: PM Decke 01.06.2015 Seite 1 von 14 Rev.12 MR-PMD-F30Einbauten Inhaltsverzeichnis 1. 2 2. Sicherung der Metalldeckenelemente

Mehr

.302 Latten dickengehobelt, 0 m2...

.302 Latten dickengehobelt, 0 m2... NPK Bau Projekt: 254 - Holzständerwände Seite 1 333D/14 Holzbau: en undausba u (V'15) 000 Bedingungen Reservepositionen: Positionen, die nicht dem Originaltext NPK entsprechen, dürfen nur in den dafür

Mehr

Technik aktuell. Brandschutzlösungen für Holzständerwände mit Rigips Platten. KAI StT. Nr. 04 05/09 20. Mai 2009. Sehr geehrte Damen und Herren,

Technik aktuell. Brandschutzlösungen für Holzständerwände mit Rigips Platten. KAI StT. Nr. 04 05/09 20. Mai 2009. Sehr geehrte Damen und Herren, Technik aktuell Brandschutzlösungen für Holzständerwände mit Rigips Platten KAI StT Nr. 04 05/09 20. Mai 2009 Sehr geehrte Damen und Herren, Holzrahmenbauten gewinnen in Deutschland einen immer größeren

Mehr

Personaldienstleister im Profil

Personaldienstleister im Profil Personaldienstleister im Profil Der Markt für Arbeitnehmerüberlassung ist groß. In unserer aktuellen Übersicht stellen wir vor allem die überregional agierenden Zeitarbeitsfirmen vor, darunter auch die

Mehr

Name: Matr.-Nr.: Fachgebiet Entwerfen und Gebäudetechnologie

Name: Matr.-Nr.: Fachgebiet Entwerfen und Gebäudetechnologie Bauphysikprüfung 28.09.2007 Seite 1 TECHNISCHE Brandschutz / 30 Schallschutz / 31 Wärmeschutz / 30 Feuchteschutz / 31 Gesamtpunktzahl / 122 Um die Klausur zu bestehen müssen insgesamt mind. 60 Punkte erreicht

Mehr

EG KONFORMITÄTSZERTIFIKAT 0432 BPR 0115

EG KONFORMITÄTSZERTIFIKAT 0432 BPR 0115 Marsbruchstraße 186 44287 Dortmund-Aplerbeck Telefon (0231) 4502-480 Telefax (0231) 4502 586 Internet www.mpanrw.de EG KONFORMITÄTSZERTIFIKAT 0432 BPR 0115 Gemäß der Richtlinie des Rates der Europäischen

Mehr

alutop - Revisionsklappen in Knauf - Systemen Zuordnungsübersicht

alutop - Revisionsklappen in Knauf - Systemen Zuordnungsübersicht alutop - Revisionsklappen in Knauf - en Zuordnungsübersicht Einsatzbereich Decke / Wand / Boden Revisionsklappen für Decken, Wände, Böden D D1 D11 D11 D111 D112 D113 D116 Decken - e Knauf Gipsplatten-Deckensysteme

Mehr

Brandschutzspezifische Antragsunterlagen Gutachtliche Stellungnahme im Bereich Brandschutz

Brandschutzspezifische Antragsunterlagen Gutachtliche Stellungnahme im Bereich Brandschutz Merkblatt ZiE Nr. 2A Hinweise zur Erlangung einer Zustimmung im Einzelfall (ZiE) gemäß Art. 18 Abs. 1 und Art. 19 Abs. 1 Bayerische Bauordnung (BayBO) Bereich Brandschutz (Fassung Januar 2014) Brandprüfung

Mehr

Einbau & Wartung. Automatik. Feuerschutz EI₂ 30. Rev. 0 7-11

Einbau & Wartung. Automatik. Feuerschutz EI₂ 30. Rev. 0 7-11 Einbau & Wartung Schiebetüre Automatik Feuerschutz EI₂ 30 601 Rev. 0 7-11 Sehr geehrter Kunde, bei Spezialtüren der Firma Sturm GmbH handelt es sich um hochwertige Produkte, die mit besonderer Sorgfalt

Mehr

Liste Ausbildungsbetriebe

Liste Ausbildungsbetriebe Liste Ausbildungsbetriebe Herrn Jürgen Müller "Heinzelmännchen" Wäscheservice & Hausdienstleistungsges.mbH Industriestr. 36 63607 Wächtersbach Telefon: 06051 92180 Fax: 06051921860 E-Mail: jmueller@heinzelmaennchen-gmbh.de

Mehr

Sicher leben Feuerschutzabschlüsse aus Holz und Aluminium

Sicher leben Feuerschutzabschlüsse aus Holz und Aluminium Sicher leben Feuerschutzabschlüsse aus Holz und Aluminium Vorbeugender Brandschutz Qualität und Sicherheit Vorbeugender Brandschutz nach DIN 4102 Bestimmungen für Brandschutz-Türen und -Verglasungen Bei

Mehr

Verzeichnis der von der SVG Nordrhein eg empfohlenen Havariekommissare

Verzeichnis der von der SVG Nordrhein eg empfohlenen Havariekommissare Verzeichnis der von der SVG Nordrhein eg empfohlenen Havariekommissare Ort/PLZ Name, Anschrift Telefon/Telefax/E-Mail Alpen Gesa Gesellschaft für Schaden- Tel.: 02802/9465800 46519 und Sicherheitsanalysen

Mehr

SGG CONTRAFLAM LITE BRANDSCHUTZGLAS

SGG CONTRAFLAM LITE BRANDSCHUTZGLAS SGG CONTRAFLAM LITE BRANDSCHUTZGLAS SAINT-GOBAIN GLASS PROTECT VETROTECH SAINT-GOBAIN SGG CONTRAFLAM LITE Unsere Innovationen prägen das Brandschutzglas der Zukunft Vetrotech Saint-Gobain ist einer der

Mehr

E DIN 4102-4: 2014-06 ("Restnorm")

E DIN 4102-4: 2014-06 (Restnorm) E DIN 4102-4: 2014-06 ("Restnorm") Bemessung der Bauteile für den Lastfall Brand im Wandel der Zeit Was ändert sich? Was bleibt? Dipl.-Ing. Georg Spennes Agenda 1. Einleitung und Zusammenhänge 2. Detaillierte

Mehr

Hilfsmittel für die Arbeit mit Normen des Bauwesens. Bautechnischer Brandschutz

Hilfsmittel für die Arbeit mit Normen des Bauwesens. Bautechnischer Brandschutz DIN Hilfsmittel für die Arbeit mit Normen des Bauwesens Bautechnischer Brandschutz Gegenübersteilung DIN - TGL 1. Auflage Herausgegeben von Peter Funk im Auftrage des DIN Deutsches Institut für Normung

Mehr

Die Personaldienstleiter im Profil

Die Personaldienstleiter im Profil Die Personaldienstleiter im Profil Der Markt für Arbeitnehmerüberlassung ist groß. In unserer aktuellen Übersicht stellen wir vor allem die überregional agierenden Zeitarbeitsfirmen vor, darunter auch

Mehr

Personaldienstleister im Profil

Personaldienstleister im Profil Personaldienstleister im Profil Der Markt für Arbeitnehmerüberlassung ist groß. In unserer aktuellen Übersicht stellen wir vor allem die überregional agierenden Zeitarbeitsfirmen vor, darunter auch die

Mehr

Alternative Lösungen für Ladeeinheiten aus Sicht von Nutzern und Betreibern

Alternative Lösungen für Ladeeinheiten aus Sicht von Nutzern und Betreibern Alternative Lösungen für Ladeeinheiten aus Sicht von Nutzern und Betreibern Andreas Amberg, Supply Chain Manager Saint Gobain Rigips Brieselang Impulsveranstaltung Innovative Technologien Berlin, 06.September

Mehr

Halfenschienen Curved Solution

Halfenschienen Curved Solution HTA-CS 10 Halfenschienen Curved Solution Die Vorteile auf einen Blick Halfenschienen bieten neben der hervorragenden Justierbarkeit erhebliche Zeitvorteile bei der Montage. Das Ergebnis: Schnellerer Baufortschritt

Mehr

RP-hermetic 40, RP-Design 50, RP-hermetic 55N, RP-hermetic 75 / 75 FB. Systeme für Fenster, Türen und Trennwände

RP-hermetic 40, RP-Design 50, RP-hermetic 55N, RP-hermetic 75 / 75 FB. Systeme für Fenster, Türen und Trennwände RP-hermetic 40, RP-Design 50, RP-hermetic N, RP-hermetic 75 / 75 FB Systeme für Fenster, und Minimale Ansichtsbreiten: großflächig, schlank & hoch belastbar RP-hermetic 40 Profilübersicht RP-hermetic 40

Mehr

Nachweis Energieeinsparung und Wärmeschutz

Nachweis Energieeinsparung und Wärmeschutz Nachweis Energieeinsparung und Wärmeschutz Prüfbericht 423 29217/1 Auftraggeber SCHÜCO International KG Karolinenstraße 1-15 33609 Bielefeld Grundlagen EN ISO 10077-1 : 2000-07 Berechnung des Wärmedurchgangskoeffizienten

Mehr

RP-ISO-FINELINE. Fenster und Trennwände. Denkmalschutz & anspruchsvolle Architektur: Wärmeschutz und schmale Ansichtsbreiten

RP-ISO-FINELINE. Fenster und Trennwände. Denkmalschutz & anspruchsvolle Architektur: Wärmeschutz und schmale Ansichtsbreiten RP-ISO-FINELINE Fenster und Trennwände Denkmalschutz & anspruchsvolle Architektur: Wärmeschutz und schmale Ansichtsbreiten RP-ISO-FINELINE Profilübersicht Fenster RP-ISO-FINELINE 25 25 Trennwand 70 10

Mehr

Brandschutz im Hochbau DIN 4102. Referent Fachdozent Dipl.-Ing. E. Kogler Fachhochschule Köln, Fakultät 06

Brandschutz im Hochbau DIN 4102. Referent Fachdozent Dipl.-Ing. E. Kogler Fachhochschule Köln, Fakultät 06 Brandschutz im Hochbau DIN 4102 Referent Fachdozent Dipl.-Ing. E. Kogler Fachhochschule Köln, Fakultät 06 Brandschutz im Hochbau DIN 4102 FH-Köln, Fakultät 06. 2 Brandschutz im Hochbau DIN 4102 FH-Köln,

Mehr

Brandschutz allgemein

Brandschutz allgemein Vorbeugend im Brandschutz Schmelzpunkt > 1000 C Flumroc-Lösungen für den Brandschutz. Die Naturkraft aus Schweizer Stein Brandschutz Einleitung 101 lassifizierung der Baustoffe nach VF 103 lassifizierung

Mehr

Die IHK-Region Ulm im Wettbewerb. Analyse zum Jahresthema 2014 der IHK-Organisation

Die IHK-Region Ulm im Wettbewerb. Analyse zum Jahresthema 2014 der IHK-Organisation Die IHK-Region Ulm im Wettbewerb Analyse zum Jahresthema 2014 der IHK-Organisation Entwicklung Bruttoinlandsprodukt 2000-2011 IHK-Regionen Veränderungen des BIP von 2000 bis 2011 (in Prozent) 1 IHK-Region

Mehr

Brandschutz in Europa. von Dipl.-Ing. Thomas Kempen

Brandschutz in Europa. von Dipl.-Ing. Thomas Kempen von Dipl.-Ing. Thomas Kempen Brandverhalten bis 30.6.2013 DIN 4102-1 Tab. 1 und DIN 4102-4 Ziffer 2 A B Baustoffklasse A1 A2 B1 B2 B3 bauaufsichtliche Benennung nichtbrennbare Baustoffe brennbare Baustoffe

Mehr

Vetrotech Saint-Gobain Europe Zulassungsübersicht

Vetrotech Saint-Gobain Europe Zulassungsübersicht Zulassungsübersicht E30 (G30) bis EI90 (F90) Inhaltsverzeichnis Feuerwiderstandsklasse E30 (G30) Brandschutz-Einfach- und Isolierglas Produkt Rahmensystem; Beschreibung Zulassungs-Nr. Seite SGG PYROSWISS

Mehr

Universität Siegen FB Bauingenieurwesen Prüfung Brandschutz Uni-/Master-Studiengang (2,0 h) Prof. Dr.-Ing. Falke 12.10.2007

Universität Siegen FB Bauingenieurwesen Prüfung Brandschutz Uni-/Master-Studiengang (2,0 h) Prof. Dr.-Ing. Falke 12.10.2007 Universität Siegen FB Bauingenieurwesen Prüfung Brandschutz Uni-/Master-Studiengang (2,0 h) Prof. Dr.-Ing. Falke 12.10.2007 Name, Vorname: Matr.-Nr.: Aufgabe 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 Σ

Mehr

Mitglieder des Aufsichtsrats der MVV Energie AG

Mitglieder des Aufsichtsrats der MVV Energie AG Mitglieder des Aufsichtsrats Dr. Peter Kurz Oberbürgermeister der Stadt BGV Versicherung AG, Karlsruhe Klinikum GmbH Universitätsklinikum, MVV GmbH, GBG er Wohnungsbaugesellschaft mbh, m:con mannheim:congress

Mehr

CWS-boco Deutschland GmbH Unternehmenszentrale Dreieich Plaza 1A 63303 Dreieich

CWS-boco Deutschland GmbH Unternehmenszentrale Dreieich Plaza 1A 63303 Dreieich ZERTIFIKAT Hiermit wird bescheinigt, dass mit den im Anhang gelisteten en ein RABC-System Risikoanalyse- und Kontrollsystem Biokontamination eingeführt hat und anwendet. : Dienstleister im Bereich Miet-

Mehr

Neue Eurocodes im Brandschutz

Neue Eurocodes im Brandschutz Informationstag Vorbeugender randschutz Neue Eurocodes im randschutz Dipl.Ing. A. Elser, M.Eng. randschutz vorbeugender randschutz abwehrender randschutz baulich konstruktiv anlagentechnisch betrieblichorganisatorisch

Mehr

EG KONFORMITÄTSZERTIFIKAT 0432 CPD 0086

EG KONFORMITÄTSZERTIFIKAT 0432 CPD 0086 EG KONFORMITÄTSZERTIFIKAT 0432 CPD 0086 Gemäß der Richtlinie des Rates der 89/106/EWG vom 21. Dezember 1988 zur Angleichung der Rechts- und Verwaltungs-vorschriften der Mitgliedstaaten über Bauprodukte

Mehr

Werner Eckert Vorstand LIGNOTREND AG. Die ersten 4-geschossigen F60 BA Bauten Die Überbauung Lignopark

Werner Eckert Vorstand LIGNOTREND AG. Die ersten 4-geschossigen F60 BA Bauten Die Überbauung Lignopark Werner Eckert Vorstand LIGNOTREND AG Die ersten 4-geschossigen F60 BA Bauten Die Überbauung Lignopark 1 2 Die ersten 4-geschossigen F60 BA Bauten Die Überbauung Lignopark Die ersten 4-geschossigen Holzhäuser

Mehr

Zertifikat GÖTZ. M7 WMMJquaWty Services

Zertifikat GÖTZ. M7 WMMJquaWty Services LGA\H InterCert Zertifikat Die LGA InterCert bescheinigt hiermit als akkreditierte und anerkannte Zertifizierungsstelle für Qualitätsmanagementsysteme, dass das Unternehmen GÖTZ M7 WMMJquaWty Services

Mehr

FLEXIBLE RAUMLÖSUNGEN UND MODULBAU. WELTWEIT. ADVANCE PLUS

FLEXIBLE RAUMLÖSUNGEN UND MODULBAU. WELTWEIT. ADVANCE PLUS FLEXIBLE RAUMLÖSUNGEN UND MODULBAU. WELTWEIT. ADVANCE PLUS BÜRO & VERWALTUNG KINDERGÄRTEN & SCHULEN BANKEN & SPARKASSEN EVENTS, MESSEN & AUSSTELLUNGEN WIR SCHAFFEN RAUM FÜR KOMFORT UND NACHHALTIGKEIT Wenn

Mehr

Raumdokumentation Nr. 24 System 3400 I System 2000. ADA 1, Hamburg Olsen, Hamburg

Raumdokumentation Nr. 24 System 3400 I System 2000. ADA 1, Hamburg Olsen, Hamburg Raumdokumentation Nr. 24 System 3400 I System 2000 ADA 1, Hamburg Olsen, Hamburg ADA 1 Außen und Innen verschmelzen An prominenter Stelle der Außenalster bildet das neue Bürogebäude ADA 1 eine Schnittstelle

Mehr

Mitgliederverzeichnis 2009

Mitgliederverzeichnis 2009 Mitgliederverzeichnis 2009 Sektion Nordwestschweiz Das Netzwerk des Baugewerbes www.prorenova.ch www.publicimmo.ch Organe der Sektion Sektionpräsidentin Sektionsekretariat Frau Susanne Rykart ProRenova

Mehr

Rigips-Ausbauberater für Heimwerker. Rigips-Ausbauberater. Das kostenlose Planungs-Tool für Heimwerker

Rigips-Ausbauberater für Heimwerker. Rigips-Ausbauberater. Das kostenlose Planungs-Tool für Heimwerker Rigips-Ausbauberater für Heimwerker Rigips-Ausbauberater Das kostenlose Planungs-Tool für Heimwerker Mit dem Rigips-Ausbauberater in vier Schritten zur Wunschkonstruktion Der Rigips-Ausbauberater, das

Mehr

1131413 TU BRAUNSCHWEIG

1131413 TU BRAUNSCHWEIG VIA 1131413 TU BRAUNSCHWEIG Institut für Baustoffe, Massivbau und Brandschutz Materialprüfanstalt für das Bauwesen Allgemeines bauaufsichtliches Prüfzeugnis Prüfzeugnis Nummer: P-3117/9236-MPA BS Gegenstand:

Mehr

Großartige Plattensammlung!

Großartige Plattensammlung! Großartige Plattensammlung! Technische Änderungen vorbehalten. Es gilt die jeweils aktuelle Auflage. Unsere Gewährleistung bezieht sich nur auf die einwandfreie Beschaffenheit unseres Materials. Konstruktive,

Mehr

Mitteilungsblatt Datum: 02.09.2011

Mitteilungsblatt Datum: 02.09.2011 B) Änderungen/Wegfälle Bad Homburg v d Höhe Fresenius AG Else-Kröner-Str. 1, 61352 Bad Homburg 61346 Fresenius SE & Co. KGaA Else-Kröner-Str. 1, 61352 Bad Homburg Berlin AEG Kondensatoren und Wandler GmbH

Mehr

NovoFire Vario 50 Mehr als nur Feuerschutz! Funktional. Sicher. Vielseitig.

NovoFire Vario 50 Mehr als nur Feuerschutz! Funktional. Sicher. Vielseitig. NovoFire Vario Mehr als nur Feuerschutz! Funktional. Sicher. Vielseitig. NovoFire Vario überzeugt durch Optik und Leistungsfähigkeit. Ob im Gewerbeobjekt, im Bürogebäude, im Hotel, im Schulgebäude oder

Mehr

Janisol Arte. Stilgerecht Bauen und Sanieren

Janisol Arte. Stilgerecht Bauen und Sanieren Janisol Arte Stilgerecht Bauen und Sanieren Bauen im Bestand Für jede Anforderung das richtige System Das Bauen im Bestand gewinnt im Vergleich zum Neubau immer mehr an Bedeutung. Insbesondere die Umnutzung

Mehr

Rigips. Trockenbau-Praxis.

Rigips. Trockenbau-Praxis. Rigips Trockenbau-Praxis. by Rigips. Auflage 02/06. Die vorliegende Publikation richtet sich an Sie als geschulte Fachkraft. Eventuell enthaltene Abbildungen von ausführenden Tätigkeiten sind keine Verarbeitungsanleitungen,

Mehr

7. Seminar AK VB OWL+

7. Seminar AK VB OWL+ 7. Seminar 30.01.2008, Forum Miele Gütersloh Foto: pixelio.de 1 7. Seminar 30.01.2008, WF Miele Gütersloh Brandschutz im Holzbau - Perspektiven in NRW Dipl.-Ing. Sylwester Kabat Brandschutzdienststelle,

Mehr

Verzeichnis der Mitgliedsunternehmen (alphabetisch)

Verzeichnis der Mitgliedsunternehmen (alphabetisch) 1 Badische Allgemeine Versicherung AG Durlacher Allee 56 76131 Karlsruhe Gottlieb-Daimler-Str. 2 68165 Mannheim Postfach 15 49 76004 Karlsruhe Postfach 10 04 54 68004 Mannheim Tel.: (07 21) 6 60-0 Fax:

Mehr

Blue Moon. 1950 palace blue/india ink. -940 Slip 5/M - 9/3XL. -930 Pants 5/M - 9/3XL. Elastic-Single. 1954 india ink/palace blue

Blue Moon. 1950 palace blue/india ink. -940 Slip 5/M - 9/3XL. -930 Pants 5/M - 9/3XL. Elastic-Single. 1954 india ink/palace blue TREND Herbst/Winter 2015 1950 palace blue/india ink Blue Moon 1951 india ink/palace blue 1952 india ink/palace blue 1953 india ink/palace blue 1954 india ink/palace blue -700 Jacke 1/2 Arm -460-363 -160

Mehr

Pflichtenkatalog Mechanik Anhang 3 Verzeichnis der anerkannten Schulungsanbieter. (Stand: März 2012) www.lka.nrw.de

Pflichtenkatalog Mechanik Anhang 3 Verzeichnis der anerkannten Schulungsanbieter. (Stand: März 2012) www.lka.nrw.de Pflichtenkatalog Mechanik Anhang 3 Verzeichnis der anerkannten Schulungsanbieter (Stand: März 2012) www.lka.nrw.de Vorbemerkung Dieses Verzeichnis der anerkannten Schulungsanbieter entspricht dem Verzeichnis,

Mehr

Mittelfranken BTV-Portal 2015

Mittelfranken BTV-Portal 2015 SV Denkendorf (06063) Hauptstr. 64 /alter Sportplatz, 85095 Denkendorf Neugebauer, Franziska, Dörndorfer Str. 16, 85095 Denkendorf T 08466 1464 Rupprecht, Udo, Krummwiesen 26, 85095 Denkendorf udo@rupprecht-saegetechnik.de

Mehr

POROTON -BLOCKZIEGEL. Technische Daten

POROTON -BLOCKZIEGEL. Technische Daten POROTON -BLOCKZIEGEL Technische Daten 1. POROTON -T12 nach Zulassung des Instituts für Bautechnik Berlin Nr. Z 17.1-882 Rohdichteklasse 0,65 Bezeichnung T12 300 T12 365 T12 425 T12 490 Das wärmedämmende,

Mehr

Flachdachausstiege DIE TREPPE ZUM DACH. Qualität vom Erfinder der Scherentreppe

Flachdachausstiege DIE TREPPE ZUM DACH. Qualität vom Erfinder der Scherentreppe Qualität vom Erfinder der Scherentreppe Flachdachausstiege Lieferbar : als einbaufertiges Element nach DIN 4570 nach Energieeinsparverordnung (EnEV) mit beheizbarer oberer Abdeckung Feuerwiderstandsklasse

Mehr

02652-4462 02102-5504104 02331-463681 02405-40860 02723-608403. http://www.theateranderkoe.de/tickets-abo/ 02131-987-223 02333 9888-0

02652-4462 02102-5504104 02331-463681 02405-40860 02723-608403. http://www.theateranderkoe.de/tickets-abo/ 02131-987-223 02333 9888-0 Tourplan April 2013 25.04 28.04. 30.04. Mendig, LaacherSeeHalle Mendig PREMIERE neues Programm 2013 http://www.springmaustheater.de/programmundtickets/programmuebersicht/?a= 026524462 Mai 2013 04.05. Hürth,

Mehr

Ankaufsprofil 2015 Assetklasse Immobilien LHI Kapitalverwaltungsgesellschaft mbh

Ankaufsprofil 2015 Assetklasse Immobilien LHI Kapitalverwaltungsgesellschaft mbh Ankaufsprofil 2015 Assetklasse Immobilien LHI Kapitalverwaltungsgesellschaft mbh Premiumimmobilien Portfolio Innerstädtische Büro- und Geschäftshäuser Core Core-Plus Volumina 5 bis 15 Mio. Neuwertige Objekte

Mehr

Ausbildungsbetriebe im DTV nach PLZ-Gebieten aufsteigend sortiert

Ausbildungsbetriebe im DTV nach PLZ-Gebieten aufsteigend sortiert Ausbildungsbetriebe im DTV nach PLZ-Gebieten aufsteigend sortiert WSB Wäscheservice GmbH & Co. KG Herrn Dipl.-Ing. FH Albrecht Boden Geschäftsführer Walther-Wolff-Straße 3 01855 Sebnitz Telefon: 035971

Mehr

Preisniveau für Ökostrom in den 200 größten deutschen Städten im Vergleich

Preisniveau für Ökostrom in den 200 größten deutschen Städten im Vergleich niveau für Ökostrom in den 200 größten deutschen Städten im Vergleich Durchschnittliche Kosten der jeweils 20 günstigsten Anbieter von Ökostromprodukten in den einzelnen Städten für einen Musterhaushalt

Mehr

ServiCon-Dienstleistungstag 2011 - DIE AUSSTELLER

ServiCon-Dienstleistungstag 2011 - DIE AUSSTELLER ServiCon-Dienstleistungstag 2011 - DIE AUSSTELLER acadon AG Königsberger Straße 115 47809 Krefeld www.acadon.de SERVICE IT Dienstleistungen Akademie der Verbundgruppen Schloß Montabaur 56410 Montabaur

Mehr

Landesprogramm. Evaluationssitzung für das Jahr 2014

Landesprogramm. Evaluationssitzung für das Jahr 2014 Landesprogramm NRW 2014 kann verwirrt evtl.. schwimmen! Vorschlag: Evaluationssitzung (2012 für das Jahr 2013 2015) Evaluationssitzung für das Jahr 2014 Video des gemeinsamen Ministerinnentermins am 3.

Mehr

WDVS in Europa 2010-2014. WDVS in Europa 2010-2014. Dr. Wolfgang Setzler. Institut für Absatzforschung und kundenorientiertes Marketing

WDVS in Europa 2010-2014. WDVS in Europa 2010-2014. Dr. Wolfgang Setzler. Institut für Absatzforschung und kundenorientiertes Marketing WDVS in Europa Dr. Wolfgang Setzler 1 1. WDVS in Zahlen aktuelle Marktdaten und Prognosen 2 Deutschland Gesamtmarkt 2009 (in Mio. m 2 ) 42 31,0 % Anteil Altbau 69,0 % Anteil Styropor 82,0 % Anteil Mineralwolle

Mehr

Funktion trifft Design. Bester Brandschutz auch mit superfeiner Oberfläche

Funktion trifft Design. Bester Brandschutz auch mit superfeiner Oberfläche Funktion trifft Design. Bester Brandschutz auch mit superfeiner Oberfläche 1 2 Beeindruckende Stärke und natürliche Ästhetik. Holzwolle-Produkte von Heraklith für Tiefgaragen und Parkdecks Holzwolle-Produkte

Mehr

GEPRÜFTE UND ZERTIFIZIERTE EINBRUCHHEMMENDE NACHRÜSTPRODUKTE

GEPRÜFTE UND ZERTIFIZIERTE EINBRUCHHEMMENDE NACHRÜSTPRODUKTE GEPRÜFTE UND ZERTIFIZIERTE EINBRUCHHEMMENDE NACHRÜSTPRODUKTE nach DIN 18104 Teil 1 () Sachliche Zuständigkeit: Bayerisches Landeskriminalamt, SG 513, Arbeitsbereich Sicherheitstechnische Prävention, Maillingerstr.

Mehr

Raumdokumentation 20. BMW Trainingsakademie, München-Unterschleißheim flex.wall 2000/2100

Raumdokumentation 20. BMW Trainingsakademie, München-Unterschleißheim flex.wall 2000/2100 Raumdokumentation 20 BMW Trainingsakademie, München-Unterschleißheim flex.wall 2000/2100 BMW Trainingsakademie Zahlen und Fakten: Alu-Rahmentüren als Fluchttüren Besonderes Merkmal der BMW-Trainings- auf,

Mehr

Anforderungen an Gebäuden in der Landesbauordnung

Anforderungen an Gebäuden in der Landesbauordnung Nordrhein-Westfalen geringer Höhe nforderungen an n in der Landesbauordnung Nach 2 bs. 3 Satz 1 BauO NW sind geringer Höhe aller Nutzungsarten, bei denen die OKFB keines Geschosses, in denen ufenthaltsräume,

Mehr

Vetrotech Saint-Gobain Deutschland

Vetrotech Saint-Gobain Deutschland Vetrotech Saint-Gobain Deutschland Zulassungsübersicht E0 (G0) bis EI0 (F0 ) Inhaltsverzeichnis Feuerwiderstandsklasse E0/EW0 (G0) Produkt PYROSWISS -H > mm PYROSWISS -H Stadip > mm Brandschutz-Einfach-

Mehr

Muster-Richtlinie über brandschutztechnische Anforderungen an hochfeuerhemmende Bauteile in Holzbauweise M-HFHHolzR (Fassung Juli 2004) 1

Muster-Richtlinie über brandschutztechnische Anforderungen an hochfeuerhemmende Bauteile in Holzbauweise M-HFHHolzR (Fassung Juli 2004) 1 Muster-Richtlinie über brandschutztechnische Anforderungen an hochfeuerhemmende Bauteile in Holzbauweise M-HFHHolzR (Fassung Juli 2004) 1 Inhalt 1 Geltungsbereich 2 Allgemeines 3 Anforderungen an Wand-

Mehr

Knauf Platten CE-Kennzeichnung und Einstufung nach EN 520

Knauf Platten CE-Kennzeichnung und Einstufung nach EN 520 EN 520 ÖNORM B 3410 Knauf Information 01/2010 Knauf Platten CE-Kennzeichnung und Einstufung nach EN 520 Knauf Platten gemäß EN 520 EN 520 unterscheidet mehrere Typen von Gipsplatten, die spezielle Anforderungen

Mehr

BRANDSCHUTZ DIPLOM. Inhalt. 5.0. Inhaltsverzeichnis. 5.1. Brandschutznachweis. 5.2. Positionspläne. Brandschutz

BRANDSCHUTZ DIPLOM. Inhalt. 5.0. Inhaltsverzeichnis. 5.1. Brandschutznachweis. 5.2. Positionspläne. Brandschutz DIPLOM BRANDSCHUTZ Inhalt 5.0. Inhaltsverzeichnis 5.1. Brandschutznachweis 5.2. Positionspläne Brandschutz Inhaltsverzeichnis: Seite 5.1. Brandschutznachweis nach DIN 4102 Pos.1 Rettungsweg 2 Pos.2 Dachhaut

Mehr

Die System-Trennwand PTW 82. für Ihre Freiräume in Büro und Verwaltung

Die System-Trennwand PTW 82. für Ihre Freiräume in Büro und Verwaltung Die System-Trennwand PTW 82 für Ihre Freiräume in Büro und Verwaltung 2 Ihre Freiräume in Büro und Verwaltung Raum für Konzentration und Kommunikation Unsere Raum- und Trennwandsysteme schaffen zum einen

Mehr

Konzepte. Produkte. Service. DOC, Dockland Hamburg, das Tor zur Welt

Konzepte. Produkte. Service. DOC, Dockland Hamburg, das Tor zur Welt Konzepte Produkte Service DOC, Dockland Hamburg, das Tor zur Welt Projekt Report DOC, Dockland Hamburg Tor zur Stadt Von der historischen Speicherstadt bis Neumühlen reihen sich hochwertige Bauten zur

Mehr

Verzeichnis der Mitgliedsunternehmen

Verzeichnis der Mitgliedsunternehmen Badische Allgemeine Versicherung AG Badischer Gemeinde-Versicherungs-Verband BGV-Versicherung AG Deutsche Rückversicherung Aktiengesellschaft Hansaallee 177 29 01 10 40549 Düsseldorf 40508 Düsseldorf Lippische

Mehr

INHALTSVERZEICHNIS I. ALLGEMEINER TEIL ZUR DOGMATIK IM STRAFRECHT ZUM FRAGMENTARISCHEN CHARAKTER DES STRAFRECHTS ENTWICKLUNGSTENDENZEN DES STRAFRECHTS

INHALTSVERZEICHNIS I. ALLGEMEINER TEIL ZUR DOGMATIK IM STRAFRECHT ZUM FRAGMENTARISCHEN CHARAKTER DES STRAFRECHTS ENTWICKLUNGSTENDENZEN DES STRAFRECHTS INHALTSVERZEICHNIS I. ALLGEMEINER TEIL HANS WELZEL, BONN ZUR DOGMATIK IM STRAFRECHT SEITE 3 MANFRED MAIWALD. HAMBURG ZUM FRAGMENTARISCHEN CHARAKTER DES STRAFRECHTS SEITE 9 GÜNTHER KAISER, FREIBURG I. BR.

Mehr

Energiemanagementsystem

Energiemanagementsystem Energiemanagementsystem Prof. Josef Steretzeder D E G G E N D O R F U N I V E R S I T Y O F A P P L I E D S C I E N C E S Referent Prof. Josef Steretzeder ppa. Leitung Integrierter Managementservice /

Mehr

Automatische Schiebe- Brandschutztüren von Schweizer.

Automatische Schiebe- Brandschutztüren von Schweizer. Automatische Schiebe- Brandschutztüren von Schweizer. Die automatischen Schiebe-Brandschutztüren mit Fluchtwegfunktion bieten nicht nur hohen Benutzerkomfort im Brandfall können sie Leben retten, denn

Mehr

s.a.c. Akustiksystem zusätzliche mechanische Befestigung

s.a.c. Akustiksystem zusätzliche mechanische Befestigung s.a.c. Akustiksystem zusätzliche mechanische Befestigung sa00 sa-00) Detailansicht, Ausführung auf Beton oder abgehängte Gipskartonplatten. s.a.c. basic + Deckschicht oder s.a.c. topcoat Premium-Schicht.

Mehr

F 30 barriere A, B bzw. Metall Selbständige Brandschutzeinheit F 30 von oben und von unten rauchdicht

F 30 barriere A, B bzw. Metall Selbständige Brandschutzeinheit F 30 von oben und von unten rauchdicht Blickpunkt Decke Aktionsraum OWA OWAcoustic OWAtecta F 0 barriere A, B bzw. Metall Selbständige Brandschutzeinheit F 0 von oben und von unten rauchdicht Selbständige Brandschutzeinheit F 0 von oben und

Mehr

St.Anton am Arlberg London St. Pancras International

St.Anton am Arlberg London St. Pancras International Mein Fahrplanheft gültig vom 15.12.2014 bis 28.08.2015 St.Anton am Arlberg London St. Pancras International 2:10 Bus 4243 2:51 Landeck-Zams Bahnhof (Vorplatz) 2:51 Fußweg (1 Min.) nicht täglich a 2:52

Mehr

fermacell Sonder-Newsletter BAU 2015

fermacell Sonder-Newsletter BAU 2015 fermacell Sonder-Newsletter BAU 2015 Frühjahr 2015 I Fermacell GmbH n Baulicher Brandschutz fermacell stellt neue Brandschutzplatten-Generation vor S. 3 n fermacell Bodensysteme - Planung und Verarbeitung

Mehr

DFB 2015 / 2016 A-Junioren-Bundesliga B-Junioren-Bundesliga SchZ Tag Anstoß SchZ Tag Anstoß SC Fortuna Köln 11.00 h Rot-Weiß Oberhausen 11.

DFB 2015 / 2016 A-Junioren-Bundesliga B-Junioren-Bundesliga SchZ Tag Anstoß SchZ Tag Anstoß SC Fortuna Köln 11.00 h Rot-Weiß Oberhausen 11. DFB 2015 / 2016 A-Junioren-Bundesliga B-Junioren-Bundesliga 1 SC Fortuna Köln So 11.00 h 1 Rot-Weiß Oberhausen So 11.00 h 2 1. FC Mönchengladbach So 11.00 h 2 DSC Arminia Bielefeld So 11.00 h 3 Fortuna

Mehr

Flucht,- und Rettungswege

Flucht,- und Rettungswege Flucht,- und Flucht- und Rettung Wenn die Flucht- und sicher sind, dann. 04/13 1 BGV A 8 Teil VI. Prüfungen 20 Prüfungen (1) Der Unternehmer hat dafür zu sorgen, dass der bestimmungsgemäße Einsatz und

Mehr

BUNDESLIGA SAISON 2015/2016 SPIELPLAN

BUNDESLIGA SAISON 2015/2016 SPIELPLAN 28./29.07.2015 UCL Q3 H 30. Jul 2015 - Do UEL Q3 H 01. Aug 2015 - Sa 20.30 DFL SCUP VfL Wolfsburg FC Bayern München 04./05.08.2015 UCL Q3 R 06. Aug 2015 - Do UEL Q3 R 07.-10.08.2015 DFB R1 11. Aug 2015

Mehr

Trainerprofil. Themenschwerpunkte:

Trainerprofil. Themenschwerpunkte: Trainerprofil Themenschwerpunkte: Office Paket allgemein Umstieg Office 2002, 2003 auf 2010, 2013 Umstieg Office 2007 auf 2010, 2013 Designformatvorlagen (2007, 2010, 2013) Grafisches Gestalten unter Office

Mehr

Bezeichnung Convert Alu Spacer 6,5 mm x 15,5 mm Zweischeiben-Isolierverglasung 6,5 mm x 11,5 mm Dreischeiben-Isolierverglasung

Bezeichnung Convert Alu Spacer 6,5 mm x 15,5 mm Zweischeiben-Isolierverglasung 6,5 mm x 11,5 mm Dreischeiben-Isolierverglasung Nachweis längenbezogener Wärmedurchgangskoeffizient Prüfbericht 427 42489/1 Auftraggeber Alu Pro s.p.a. Via a. Einstein 8 30033 Noale/Ve Italien Grundlagen EN ISO 10077-2 : 2003 Wärmetechnisches Verhalten

Mehr

DS Sandwichelemente. Sandwichelemente für Dach und Wand

DS Sandwichelemente. Sandwichelemente für Dach und Wand DS Sanwichelemente Sanwichelemente für Dach un Wan 1 2 DS Stålprofil Sanwichelemente» Inhalt: DS Sanwichelemente s. 3 DS Farbkarte s. 4 DS Siscoroof 4G 1000 s. 5 DS Monowall 1000 s. 6 DS Superwall ML s.

Mehr

Thema: Gutachterliche Stellungnahme zur brandschutztechnischen Bewertung beim Einbau von Sita Dacheinläufen. Seite 1 von 8

Thema: Gutachterliche Stellungnahme zur brandschutztechnischen Bewertung beim Einbau von Sita Dacheinläufen. Seite 1 von 8 ML Sachverständigen GmbH Emil-Feinendegen-Str. 43 47809 Krefeld Sita Bauelemente GmbH Ferdinand-Braun-Str. 1 33378 Rheda-Wiedenbrück Gutachterliche Stellungnahme vom 06. September 2010 Gutachten Nr. 166-

Mehr

VERBRENNUNGSLUFTZUFUHR ORIENTIERUNGSHILFE AUSFÜHRUNGSDETAILS

VERBRENNUNGSLUFTZUFUHR ORIENTIERUNGSHILFE AUSFÜHRUNGSDETAILS Merkblatt 5 VERBRENNUNGSLUFTZUFUHR ORIENTIERUNGSHILFE AUSFÜHRUNGSDETAILS Technischer Ausschuss (Österreichischer Kachelofenverband) : Seite 2 / 18 Inhalt 1 Anwendungsbereich... 3 2 Literaturhinweise...

Mehr

Aufbau der IBAN (International Bank Account Number)

Aufbau der IBAN (International Bank Account Number) a = alphanumerisch; n = numerisch 4 4 4670 IBAN AD (Andorra) AD 000 200 200 0 000 4 4 4 67 0 ; n 2n 4 4670 IBAN AT (Österreich) AT6 04 002 47 20 4 467 0 ; n ; n 0 467 IBAN BE (Belgien) BE 6 0 074 704 24

Mehr

Ausschreibungstext für T30- und T30-RS-Türen

Ausschreibungstext für T30- und T30-RS-Türen Türsystem * T30-1-Tür türenmarke tischler/schreiner einflügelig * T30-2-Tür türenmarke tischler/schreiner zweiflügelig * T30-RS-1-Tür türenmarke tischler/schreiner einflügelig * T30-RS-2-Tür türenmarke

Mehr

Mitteilungsblatt Datum: 08.06.2015

Mitteilungsblatt Datum: 08.06.2015 B) Änderungen/Wegfälle Augsburg, Bay Eserwallstr. 1, 86150 Augsburg 86226 BARMER GEK RGS Eserwallstr. 1, 86150 Augsburg Bad Hersfeld Performance Fibers GmbH Berliner Str., 36251 Bad Hersfeld 36247 Dura

Mehr

R E F E R E N Z L I S T E M E T A L L B A U

R E F E R E N Z L I S T E M E T A L L B A U BDWM AG, Berikon Überdachung Bushaltestelle Stahl-Glasdachkonstruktion BDWM Transport AG, Bremgarten Franz Studer, Architekturbüro, Fischbach-Göslikon Steeltec AG, Emmenbrücke Stahltragkonstruktion inkl.

Mehr

Brandschutz 4. Nicht tragende, aber brandabschnittsbildende. (ohne Verklebung) sind die Bauteile nicht luftdicht. Bei brandabschnittsbildenden

Brandschutz 4. Nicht tragende, aber brandabschnittsbildende. (ohne Verklebung) sind die Bauteile nicht luftdicht. Bei brandabschnittsbildenden 4.1 optiolz und Brandscutz In der Lignum-Dokumentation Brandscutz sind optiolz -Bauteile für tragende und/oder brandabscnittsbildende Decken und Wände bis zu einer Feuerwiderstandsdauer von 60 Minuten

Mehr