Verzeichnis der allgemeinen bauaufsichtlichen Zulassungen

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Verzeichnis der allgemeinen bauaufsichtlichen Zulassungen"

Transkript

1 Stand: 14. September 2015 Seite: 1 Sachgebiet: Unterdecken (Rettungstunnel) Feuerwiderstandsfähige Wand- und Deckenkonstruktion für Flure "System Knauf Cubo" als Begrenzung von Rettungswegen der Feuerwiderstandsklassen F 30 oder F 90 nach DIN Sachgebiet: en "Glastrennwand" "PYROSTOP 30/ II" "VSGI 01 - F 30" "fecolux G 30" "Form-Typ 25V" "PYROSTOP 90/ III" "PLANUS G 30" "aluflam IV" "PYROSTOP 90/ IV" "PYROSTOP 30/ III" "PROMAGLAS-Holzrahmenkonstruktion F 30" "B70 Köln" "B70 Köln" Knauf Gips KG Am Bahnhof Iphofen Richter System & Co. KG Flughafenstraße Griesheim feco Innenausbausysteme Am Storrenacker Karlsruhe Schörghuber Spezialtüren KG Neuhaus Ampfing DRUM & Co. KG Industriestraße 22a Waldmohr aluflam Am Bahnhof Höchstberg EVB Entwicklungs- und Verwaltungsgesellschaft für Brandschutzsysteme & Co. KG Kirchstraße Löhne EVB Entwicklungs- und Verwaltungsgesellschaft für Brandschutzsysteme & Co. KG Kirchstraße Löhne Z Z: Ä: G: Z Z: Ä+E: Z Z: G: Z Z: G: Z Z: G: Z Z: G: Z Z: Ä+E+V: Z Z: Ä+E+V: G: Z Z: G: Z Z: G: Z Z: V: Ä+E: G: Z Z: Z Z: G: Z Z: G:

2 Stand: 14. September 2015 Seite: 2 "SYCOFLAM F 90" "FLAMMSTOP" "AS-Köln" der "PYRAN (5 mm)- Stahl-System 363" "System Gartner" der Feuerwiderstandsdauer F 90 nach "System Gartner" der Feuerwiderstandsdauer G 90 nach "PROMAGLAS-Stahlrahmenkonstruktion F 90" "voestalpine G30 - Fixverglasung" "SYCOFLAM F 30" "forster presto" "PROMAGLAS- Leichtbaukonstruktion F 30" "Glastrennwand" "PYRODUR 30/ II" "PYROSTOP 30/ IV" "PROMAGLAS-Leichtbaukonstruktion F 90" "schutz in form 20" Richter System & Co. KG Flughafenstraße Griesheim INTEK Gesellschaft für moderne Innenbautechnik mbh Austraße Oberriexingen EVB Entwicklungs- und Verwaltungsgesellschaft für Brandschutzsysteme & Co. KG Kirchstraße Löhne Josef Gartner Gartnerstraße Gundelfingen Josef Gartner Gartnerstraße Gundelfingen voestalpine Krems Schmidhüttenstraße KREMS Richter System & Co. KG Flughafenstraße Griesheim Forster Rohr- & Profiltechnik AG Forster Profilsysteme Amriswilerstrasse ARBON schutz in form Spezialtüren Lindenstraße Ahorn-Buch Z Z: G: Z Z: G: Z Z: Z Z: G: Z Z: G: Z Z: G: Z Z: G: Z Z: G: Z Z: G: Z Z: Z Z: G: Z Z: Ä+E: G: Z Z: G: Z Z: Ä: G: Z Z: G: Z Z: G:

3 Stand: 14. September 2015 Seite: 3 "F30-V" "Herholz F30" "System MBB 2000" "PYRAN-ISO- Holzsystem 574" "PROMAGLAS- Systemkonstruktion F30" "HOBA 1" "JANSEN Janisol 2" "JANSEN VISS- TV G30" "Strähle System 2000 Multistop" "SCHOTT- Eberspächer-System 714" der Feuerwiderstandsklasse G 60 nach "Typ F30-HV" "Maars Style Line F 30" "VSGI 19 - G 30" "JANSEN- Economy 50" bzw. "JANSEN-Economy 60" "PROMAGLAS - Systemkonstruktion F 30, Ganzglas" "VSGI 03 - G30" WESTAG & GETALIT AG Hellweg Rheda-Wiedenbrück Herholz Vertrieb & Co. KG Eichenallee Ahaus MBB Systeme Otto-Brenner-Straße Willich Holzbau Schmid & Co. KG JANSEN AG Stahlröhrenwerk und Kunststoffwerk 9463 Oberriet Jansen AG Stahlröhrenwerk, Kunststoffwerk STRÄHLE Raum-Systeme Gewerbestraße Waiblingen REINAERDT Türen Koppelweg Saterland-Ramsloh Maars Holding BV Newtonweg Harderwijk NIEDERLANDE (INTERNATIONAL) AG Stauffacherstraße Bern 22 JANSEN AG Stahlröhrenwerk und Kunststoffwerk 9463 Oberriet Z Z: G: Z Z: G: Z Z: Z Z: G: Z Z: Ä+E: Z Z: G: Z Z: Ä+E: Z Z: G: Z Z: V: G: Z Z: G: Z Z: G: Z Z: G: Z Z: G: Z Z: G: Z Z: Z Z: G:

4 Stand: 14. September 2015 Seite: 4 "HL 330" "HOBA 3 - Holzrahmenwand G 30" "SCHOTT- Eberspächer-System 1055" der Feuerwiderstandsklasse G 120 nach "Lindner Vitrum 1.2" "Ritterwand Typ 1.8-G30" "HOBA 2 - F 90" "HE 331" "PYRAN S- Stahlsystem 1 - G 60" der Feuerwiderstandsklasse G 60 nach "aluflam TK 30 N" "VSGI 09 - G 30" "VSGI 05 - F 30" "PYRANOVA System 1-F30" "forster thermfix vario G30" "Thermostop" "Lindner Typ LVT G 30-2" "aluflam TK 90 N" "HUECK BS C-3" Hörmann KG Eckelhausen In der Bruchwiese Nohfelden Holzbau Schmid & Co. KG Lindner Aktiengesellschaft Bahnhofstraße Arnstorf Ritterwand & Co. KG Metall-Systembau Rösseweg Nufringen Holzbau Schmid & Co. KG Hörmann KG Eckelhausen In der Bruchwiese Nohfelden aluflam Am Bahnhof Höchstberg Forster Profilsysteme AG Amriswilerstrasse ARBON INTEK Gesellschaft für moderne Innenbautechnik mbh Austraße Oberriexingen Lindner AG Bahnhofstraße Arnstorf aluflam Am Bahnhof Höchstberg Eduard Hueck & Co. KG Loher Straße Lüdenscheid Z Z: Z Z: G: Z Z: V: Ä+E: G: Z Z: G: Z Z: G: Z Z: G: Z Z: Z Z: G: Z Z: Z Z: G: Z Z: G: Z Z: G: Z Z: G: Z Z: G: Z Z: G: Z Z: Z Z: G:

5 Stand: 14. September 2015 Seite: 5 "System MBB 2000" "VSGI 15 - F 30" "JANSEN-VISS G30" "JANSEN-VISS G60" der Feuerwiderstandsklasse G 60 nach "VSGI 16 - F 90" "PROMAGLAS- Leichtbaukonstruktion F 60" der Feuerwiderstandsklasse F 60 nach "PYRAN S - Stahlsystem 3 - G 90" der Feuerwiderstandsklasse G 90 nach "PYRANOVA System 4 - F30" der Feuerwiderstandsklasse F30 nach "Stabalux-Stahl Dach G 30/ PYROSWISS-H IGU" "LEFLAM" der Feuerwiderstandsklasse F30 nach "KV 69" "Herholz F90" "Jansen ECONOMY 60 G90" der Feuerwiderstandsklasse G 90 nach "Lindner Life" "Form-Typ 25VG" "Stabalux H - F 30" MBB Systeme Otto-Brenner-Straße Willich JANSEN AG JANSEN AG Stabalux Siemensstraße Bonn Lehnert Ruhberg Fernwald Köhnlein Steinbach Feuchtwangen Herholz Vertrieb & Co. KG Eichenallee Ahaus Jansen AG Stahlröhrenwerk, Kunststoffwerk Lindner Aktiengesellschaft Bahnhofstraße Arnstorf Schörghuber Spezialtüren KG Neuhaus Ampfing Stabalux Fraunhoferstraße Bonn Z Z: Z Z: Z Z: Z Z: Z Z: Ä: G: Z Z: Ä+E+V: Z Z: G: Z Z: G: Z Z: G: Z Z: G: Z Z: G: Z Z: G: Z Z: Z Z: Ä+E+V: G: Z Z: G: Z Z: G:

6 Stand: 14. September 2015 Seite: 6 "Stabalux H - G 30/Pyrodur" "OFG 90" der Feuerwiderstandsklasse G 90 nach DIN "HOBA 6 - Systemglaswand F 30" "FlamTec G30" "FlamTec F30" Bewegliche, selbstschließende "HOBA 11" "RICHTER SYSTEM SYCOFLAM C" "FlamTec F90" Typ "F90-HV" "S/G 300" "FERRO- WICSTYLE 65 FP3" "forster fuego light" "INTERFLAM E-03" "forster thermfix vario F30" "INTERFLAM E-05" "P85-04" Stabalux Fraunhoferstraße Bonn EVB Entwicklungs- und Vertriebsgesellschaft für Brandschutzsysteme & Co. KG Kirchstraße Löhne Holzbau Schmid & Co. KG Domoferm International Novofermstraße Gänserndorf Domoferm International Novofermstraße Gänserndorf Holzbau Schmid & Co. KG RICHTER SYSTEM & Co. KG Flughafenstraße Griesheim Domoferm International Novofermstraße Gänserndorf REINAERDT Türen Koppelweg Saterland-Ramsloh Hörmann KG Eckelhausen In der Bruchwiese Nohfelden RP Technik Profilsysteme Edisonstraße Bönen Forster Rohr- & Profiltechnik AG Forster Profilsysteme Amriswilerstrasse ARBON INTERVER AG Hauptstraße MEGGEN Forster Profilsysteme AG Amriswilerstrasse ARBON INTERVER AG Hauptstraße MEGGEN CLESTRA 1 Route du Docteur Albert Schweitzer ILLKIRCH-GRAFFENSTADEN FRANKREICH Z Z: G: Z Z: G: Z Z: G: Z Z: G: Z Z: G: Z Z: G: Z Z: G: Z Z: G: Z Z: G: Z Z: Z Z: Z Z: Ä+E+V: Z Z: G: Z Z: Z Z: G: Z Z: G:

7 Stand: 14. September 2015 Seite: 7 "P85-02" "Secur FR F30" "Secur FR G30" "INTERFLAM E-04" "WICTEC 50/60 FP" "WICTEC 50/60 FP" "Stabalux-Stahl F30/Pyrostop" "LICHTE Systemwand RTW" "LICHTE Systemwand RTW" "VSGI 11 - F 30" "HOBA 8 - Ganzglaswand F30" "SOMMER MULTITHERM F30" "Sturm - Typ SVF 301" "heroal D 82 FP" "HW 130 F" "HW 330 G" "RP-hermetic 55N" CLESTRA 1 Route du Docteur Albert Schweitzer ILLKIRCH-GRAFFENSTADEN FRANKREICH Sapa Building System Anna-Schlinkheider-Straße 7a/7b Sapa Building System Anna-Schlinkheider-Straße 7a/7b INTERVER AG Hauptstraße MEGGEN Sapa Building Systems Einsteinstraße Ulm Hydro Building Systems Söflinger Straße Ulm Stabalux Siemensstraße Bonn LICHTE Systemwand Auf dem Tigge Beckum LICHTE Systemwand Auf dem Tigge Beckum Holzbau Schmid & Co. KG SOMMER Fassadensysteme-Stahlbau- Sicherheitstechnik & Co. KG Industriestraße Döhlau Sturm Niederland Unken heroal - Johann Henkenjohann & Co. KG Österwieher Straße Verl Hörmann KG Werne Brede Werne Hörmann KG Werne Brede Werne RP Technik Profilsysteme Edisonstraße Bönen Z Z: G: Z Z: G: Z Z: Ä: G: Z Z: G: Z Z: Z Z: Z Z: G: Z Z: Ä+E+V: G: Z Z: G: Z Z: G: Z Z: G: Z Z: G: Z Z: G: Z Z: G: Z Z: Ä+E: G: Z Z: Ä+E: G: Z Z:

8 Stand: 14. September 2015 Seite: 8 "HW 190 F" "Form-Typ 90 V" "forster thermfix vario F90" "JANSEN-VISS G90" der Feuerwiderstandsklasse G 90 nach "HE 931" "JANSEN VISS- TV F30" "Firestop F90" "SOMMER MULTITHERM F30 Dach" "PROMAGLAS-Systemkonstruktion F 90, Ganzglas" "Holz-Glas- Rahmenkonstruktion F30" "HOBA 9 Systemglaswand F90" "SYCOFLAM G 90" der Feuerwiderstandsklasse G 90 nach "SCHOTT-DROGOIN-Holz-System G30" "SYCOFLAM G 30" "FIRE-GIP 30" der Feuerwiderstandklasse F 30 nach "PYROSTOP 60/ I" der Feuerwiderstandsklasse F 60 nach Hörmann KG Werne Brede Werne Schörghuber Spezialtüren KG Neuhaus Ampfing Forster Rohr- & Profiltechnik AG Forster Profilsysteme Amriswilerstrasse ARBON Jansen AG Stahlröhrenwerk, Kunststoffwerk Hörmann KG Eckelhausen In der Bruchwiese Nohfelden Jansen AG Stahlröhrenwerk, Kunststoffwerk Schüco International KG Karolinenstraße Bielefeld SOMMER Fassadensysteme-Stahlbau- Sicherheitstechnik & Co. KG Industriestraße Döhlau JELD-WEN Deutschland & Co. KG August-Moralt-Straße Oettingen Holzbau Schmid & Co. KG RICHTER SYSTEM & Co. KG Flughafenstraße Griesheim RICHTER SYSTEM & Co. KG Flughafenstraße Griesheim HERO-FIRE Industriestr Dersum Z Z: Ä+E: G: Z Z: Z Z: Z Z: Z Z: Z Z: Z Z: Ä+E+V: G: Z Z: G: Z Z: Ä: G: Z Z: G: Z Z: G: Z Z: G: Z Z: Z Z: G: Z Z: G: Z Z:

9 Stand: 14. September 2015 Seite: 9 "HE 631" der Feuerwiderstandsklasse F 60 nach "HOBA-FIX 100" "Sicuroflam Line G30" "FIRE-GIP 90" "JANSEN VISS- TV F90" "System NovoFire" "System NovoFire" Hörmann KG Eckelhausen In der Bruchwiese Nohfelden Holzbau Schmid & Co. KG STEINDL GLAS GMBH Brixentaler Straße ITTER HERO-FIRE Industriestr Dersum Jansen AG Stahlröhrenwerk, Kunststoffwerk Novoferm Isselburger Straße Rees Novoferm Isselburger Straße Rees Z Z: Z Z: Ä+V: G: Z Z: G: Z Z: G: Z Z: Z Z: Ä+E: Ä+E: Z Z: Ä+E+V: Bewegliche, selbstschließende "HOBA 13" "PANbs-G30" der Feuerwiderstandsklasse G 30 nach DIN "PROMAGLAS- Leichtbaukonstruktion G 30" der Feuerwiderstandsklasse G 30 nach DIN "Lindner Vitum 1.3" "F90-V" "aluflam TK 120" der Feuerwiderstandsklasse F 120 nach "Schüco ADS 80 FR 30" der Feuerwiderstandsklasse F30 nach "Schüco ADS 80 FR 30" "FIRE -HO" Holzbau Schmid & Co. KG Armbruster Einrichtungssysteme Raiffeisenstraße Oberkirch Lindner Aktiengesellschaft Bahnhofstraße Arnstorf WESTAG & GETALIT AG Hellweg Rheda-Wiedenbrück aluflam Am Bahnhof Höchstberg Schüco International KG Karolinenstraße Bielefeld Schüco International KG Karolinenstraße Bielefeld HERO-FIRE Industriestr Dersum Z Z: G: Z Z: G: Z Z: G: Z Z: G: Z Z: G: Z Z: G: Z Z: Ä+E: G: Z Z: Ä+E: G: Z Z: Ä+E: G: "Form-Typ 90 V- S" Schörghuber Spezialtüren KG Neuhaus Ampfing Z Z: Ä+E: G:

10 Stand: 14. September 2015 Seite: 10 "SV 37" "NovoFire F30 - Novoferm" Bewegliche selbstschließende "Schüco AWS 60 FR 30, Typ.." und "Schüco AWS 70 FR 30, Typ.." Bewegliche, selbstschließende "Schüco AWS 60 FR 30, Typ.." und "Schüco AWS 70 FR 30, Typ.." "PYRAN S-LT - System 4 - G 30" "PYRAN S-SF - System 5 - G 30" "BK-fire" en "FW50+ BF Dach" und "FW60+ BF Dach" der en "FW50+ BF Dach" und "FW60+ BF Dach" der Feuerwiderstandsklasse G 30 nach DIN "JANSEN- JANISOL C4" "fecoglas F30" "PYRANOVA 30 Planline-System" bzw. "PYRANOVA 30 Planline SF-System" jeweils der "neuform - Typ NVF 301" "fecoglas G30" der Feuerwiderstandsklasse G 30 nach "NovoFire G30 - Novoferm" schutz in form Spezialtüren Lindenstraße Ahorn-Buch Novoferm Isselburger Straße Rees Schüco International KG Karolinenstraße Bielefeld Schüco International KG Karolinenstraße Bielefeld Voestalpine Krems Schmidhüttenstraße KREMS Schüco International KG Karolinenstraße Bielefeld Schüco International KG Karolinenstraße Bielefeld Jansen AG Stahlröhrenwerk, Kunststoffwerk feco Innenausbausysteme Am Storrenacker Karlsruhe Rosenheimer Glastechnik Neue Straße Stephanskirchen neuform - Türenwerk Hans Glock & Co. KG Gottlieb-Daimler-Straße Erdmannhausen feco Innenausbausysteme Am Storrenacker Karlsruhe Novoferm Isselburger Straße Rees Z Z: G: Z Z: Ä+E+V: G: Z Z: Ä: G: Z Z: G: Z Z: G: Z Z: G: Z Z: G: Z Z: G: Z Z: G: Z Z: G: Z Z: G: Z Z: G: Z Z: G: Z Z: G: Z Z: Ä+E+V: G:

11 Stand: 14. September 2015 Seite: 11 "NovoFire F90 - Novoferm" "forster fuego light" "WICTEC 50/60 FP" "WICTEC 50/60 FP" "OFF 90" "HE 331 S" der "SV G37" "FIRE-HO-2" der "JANSEN VISS Fire Dach G30" "Promat- Ganzglaswand F1-30" "RP-ISOhermetic 45/60N G30" "Promat- Holzrahmenverglasung F1" "OFF 30" "PROMAGLAS F1 zum Einbau in Wände" der Feuerwiderstandsklasse F 90 nach DIN "Form-Typ 25V- S" "WICSTYLE 77FP" der Feuerwiderstandsklasse F 30 nach Novoferm Isselburger Straße Rees Forster Profilsysteme AG Amriswilerstrasse ARBON Sapa Building Systems Einsteinstraße Ulm Hydro Building Systems Söflinger Straße Ulm EVB Entwicklungs- und Verwaltungsgesellschaft für Brandschutzsysteme & Co. KG Kirchstraße Löhne Hörmann KG Eckelhausen In der Bruchwiese Nohfelden schutz in form Spezialtüren Lindenstraße Ahorn-Buch Arnold Brandschutzglas Vertriebs- & Co. KG Kastanienstraße Lichtenstein Jansen AG Stahlröhrenwerk, Kunststoffwerk RP Technik Profilsysteme Edisonstraße Bönen EVB Entwicklungs- und Vertriebsgesellschaft für Brandschutzsysteme & Co. KG Kirchstraße Löhne Schörghuber Spezialtüren KG Neuhaus Ampfing Hydro Building Systems Söflinger Straße Ulm Z Z: G: Z Z: Ä+E: Ä+V: G: Z Z: G: Z Z: G: Z Z: G: Z Z: Z Z: G: Z Z: G: Z Z: G: Z Z: G: Z Z: Z Z: Ä: Z Z: G: Z Z: G: Z Z: G: Z Z: Ä+E: G:

12 Stand: 14. September 2015 Seite: 12 "PROMAGLAS- OLV G 30" der Feuerwiderstandsklasse G 30 nach Bewegliche, selbstschließende "SFD BF 68" und "SFD BF 78" "OFG 30" "F 30 Dreifachverglasung" der "fecolux F 30" "SG F30" der "Lava 77-30" der "PANfire-F30" der "VSGI 24 - F 90" "VSGI 25 - F 30" "VSGI 22 - F 60" der Feuerwiderstandsklasse F 60 nach "RP-ISOhermetic 70 FP" "PYRANOVA LT- System 6 - F 30" "SW 100 G F 30" "SG F90" "AA 720 FR" der Genossenschaft für Brandschutzelemente aus Holz und Glas eg Chrieschwitzer Straße Plauen EVB Entwicklungs- und Verwaltungsgesellschaft für Brandschutzsysteme & Co. KG Kirchstraße Löhne DRUM & Co. KG Industriestraße 22a Waldmohr feco Innenausbausysteme Am Storrenacker Karlsruhe INTEK Austraße Oberriexingen Eduard Hueck & Co. KG Loher Straße Lüdenscheid Armbruster Einrichtungssysteme Raiffeisenstraße Oberkirch RP Technik Profilsysteme Edisonstraße Bönen Jaeger Bautec + Co KG Dieselstraße Wölfersheim INTEK Austraße Oberriexingen Kawneer Alcoa Aluminium Deutschland Inc. Zweigniederlassung Iserlohn Stenglingser Weg Iserlohn Z Z: G: Z Z: Ä+E: G: Z Z: Z Z: G: Z Z: G: Z Z: G: Z Z: G: Z Z: G: Z Z: Ä: G: Z Z: Ä: G: Z Z: Ä: G: Z Z: G: Z Z: Z Z: G: Z Z: G: Z Z: G:

13 Stand: 14. September 2015 Seite: 13 "PROMAGLAS F1-Systemkonstruktion F 60" der Feuerwiderstandsklasse F 60 nach "InWin fireprotect" en "T36" und "T46" "SFD GW" "HL 330 S" "RP-ISOhermetic 70 FP" "AF" "FIRE-HO-3" der Feuerwiderstandsklasse F 60 nach "Promat- Ganzglaswand F1-90" "Promat- Ganzglaswand F1-60" der Feuerwiderstandsklasse F 60 nach "HOBA-ALU 1" "VSGI 23 - F 30" "FireWin F30" "Schüco ADS 65. NI FR30" "Glassteinelement F 30" "Glassteinelement F 60" der Feuerwiderstandsklasse F 60 nach AZ Metallbau Am Bahnhof Heldrungen Goldbach Kirchner raumconcepte Am Sportplatz Geiselbach Genossenschaft für Brandschutzelemente aus Holz und Glas eg Chrieschwitzer Straße Plauen Hörmann KG Eckelhausen In der Bruchwiese Nohfelden RP Technik Profilsysteme Edisonstraße Bönen SECCO SISTEMI SPA Via Terraglio PREGANZIOL ITALIEN Arnold Brandschutzglas Vertriebs- & Co. KG Kastanienstraße Lichtenstein Holzbau Schmid & Co. KG Knauf Gips KG Am Bahnhof Iphofen Schüco International KG Karolinenstraße Bielefeld Vitrablok s.r.o. Bilinska Duchcov TSCHECHISCHE REPUBLIK Vitrablok s.r.o. Bilinska Duchcov TSCHECHISCHE REPUBLIK Z Z: Z Z: G: Z Z: G: Z Z: G: Z Z: G: Z Z: G: Z Z: G: Z Z: G: Z Z: Z Z: Z Z: G: Z Z: G: Z Z: G: Z Z: G: Z Z: G: Z Z: G:

14 Stand: 14. September 2015 Seite: 14 "Glassteinelement F 90" "PYRANOVA Holzsystem 7 - F 90" "Sturm - Typ SVF 901" Bewegliche, selbstschließende "WICLINE 75 FP" "Glastrennwand F 30 Pyrostop Line" Sachgebiet: Bauprodukte für Überströmöffnungen Vitrablok s.r.o. Bilinska Duchcov TSCHECHISCHE REPUBLIK Sturm Niederland Unken Sapa Building Systems Einsteinstraße Ulm Z Z: G: Z Z: G: Z Z: G: Z Z: Ä: G: Z Z: G: Bauprodukte "PX-G" zum Verschließen von Überströmöffnungen in Bauprodukte "ROKU Brandschutzgitter PP" zum Verschließen von Überströmöffnungen in Bauprodukte "ZZ-Brandschutzgitter" zum Verschließen von Überströmöffnungen in Bauprodukte "PROMASEAL-LB-Stein" zum Verschließen von Überströmöffnungen in Bauprodukte "FR90F" zum Verschließen von Überströmöffnungen in Bauprodukt "Rigips Gitterstein" zum Verschließen von Überströmöffnungen in oder in Kanälen, die als Maßnahme zum Funktionserhalt von Kabelanlagen gelten Bauprodukte "BLS" zum Verschließen von Überströmöffnungen in Anwendung der Brandschutzklappe "FKS-EU" als Bauprodukt zum Verschließen von Überströmöffnungen in Anwendung der Brandschutzklappe "FKRS-EU" als Bauprodukt zum Verschließen von Überströmöffnungen in Anwendung der Brandschutzklappen "BAK" und "BTK" als Bauprodukt zum Verschließen von Überströmöffnungen in Strulik Neesbacher Straße Hünfelden-Dauborn Rolf Kuhn Jägersgrund Erndtebrück Karl Zimmermann Miltzstraße Köln Wildeboer Bauteile Marker Weg Weener Saint-Gobain Rigips Schanzenstraße Düsseldorf Helios Ventilatoren + Co. KG Lupfenstraße Villingen-Schwenningen TROX Heinrich-Trox-Platz Neukirchen-Vluyn TROX Heinrich-Trox-Platz Neukirchen-Vluyn Helios Ventilatoren + Co. KG Lupfenstraße Villingen-Schwenningen Z Z: G: Z Z: G: Z Z: G: Z Z: G: Z Z: G: Z Z: G: Z Z: G: Z Z: G: Z Z: G: Z Z: G: Sachgebiet: Bauprodukte zum Verschließen von Elektroinstallationsöffnungen

15 Stand: 14. September 2015 Seite: 15 Produkte vom Typ "HWD 90" und "HWD 30" zum Verschließen von Elektroinstallationsöffnungen in KAISER GMBH & CO. KG Ramsloh Schalksmühle Z Z: G: Produkte vom Typ "Electronic-Dose HWD 90" zum Verschließen von Elektroinstallationsöffnungen in KAISER GMBH & CO. KG Ramsloh Schalksmühle Z Z: G: Sachgebiet: Feuerwiderstandsfähige Fugensysteme Feuerwiderstandsfähiges Fugensystem "Fugendichtung Tendonol" Feuerwiderstandsfähiges Fugensystem "Fugenschnur RP 55" VARIO Baustoffsysteme Dielinger Straße Stemwede 2 Jockel Brandschutztechnik-Service Maybachstraße Pulheim-Brauweiler Z Z: G: Z Z: G: Sachgebiet: Feuerwiderstandsfähige Bauteile / Sonderbauteile Feuerwiderstandsfähige Installationsbauteile "Geberit Sanbloc... FS90" Sonderbauteil Tribünensystem "TECHNOSTEP " Feuerwiderstandsfähiges Installationselement "INSTA-BLOC-Sanitärelement" Sachgebiet: Mobile Trennwände Mobile Trennwand "MONOPLAN S 100/130 U/K" Mobile Trennwand "Typ 100MFH" Mobile Trennwand "Typ NW Protect 115" Mobile Trennwand "Palace 110S" Geberit Weilheim Am Weidenbach Weilheim WRK Schlempertshof Höpfingen Sanitär-Elementbau Bundesstraße HAUS/ENNSTAL Becker & Co. KG Rungestraße Neumünster abopart & Co. KG Eichenweg Bad Zwischenahn Franz Nüsing & Co. KG Borkstraße Münster Parthos BV Industrieterrein NK PANNINGEN NIEDERLANDE Z Z: G: Z Z: G: Z Z: V: G: Z Z: G: Z Z: Z Z: Z Z: G: Sachgebiet: Feuerwiderstandsfähige Wände und Trennwände Feuerwiderstandsfähige Gebäudeabschlusswand Feuerwiderstandsfähige Außenwand "Voll-Werte-Wand" Feuerwiderstandsklasse F 30 in Feuerwiderstandsklasse F 30 in Beplankung mit DANO Gipsplatten Bau-Fritz & Co. KG seit 1896 Alpenweg Erkheim Bau-Fritz & Co. KG seit 1896 Alpenweg Erkheim Knauf Gips KG Am Bahnhof Iphofen Danogips & Co. KG Duisburger Straße Neuss Z Z: G: Z Z: G: Z Z: Z Z:

16 Stand: 14. September 2015 Seite: 16 Feuerwiderstandsklasse F 30 in Beplankung mit Gipsfaserplatten Feuerwiderstandsklasse F 30 in Feuerwiderstandsklasse F 30 in Feuerwiderstandsklasse F 60 in Beplankung mit DANO Gipsplatten Feuerwiderstandsklasse F 90 in Beplankung mit DANO Gipsplatten Feuerwiderstandsklasse F 90 in Feuerwiderstandsklasse F 90 in Feuerwiderstandsklasse F 60 in Feuerwiderstandsklasse F 60 in Feuerwiderstandsklasse F 60 in Beplankung mit Gipsfaserplatten Feuerwiderstandsklasse F 90 in Beplankung mit Gipsfaserplatten Feuerwiderstandsklasse F 60 in Feuerwiderstandsklasse F 90 in Feuerwiderstandsklasse F 30 in Beplankung mit Gipsfaserplatten Feuerwiderstandsklasse F 60 in Beplankung mit Gipsfaserplatten Feuerwiderstandsklasse F 90 in Beplankung mit Gipsfaserplatten Fermacell Düsseldorfer Landstraße Duisburg Saint-Gobain Rigips Schanzenstraße Düsseldorf Siniat Frankfurter Landstraße Oberursel Danogips & Co. KG Duisburger Straße Neuss Danogips & Co. KG Duisburger Straße Neuss Knauf Gips KG Am Bahnhof Iphofen Siniat Frankfurter Landstraße Oberursel Siniat Frankfurter Landstraße Oberursel Knauf Gips KG Am Bahnhof Iphofen Fermacell Düsseldorfer Landstraße Duisburg Fermacell Düsseldorfer Landstraße Duisburg Saint-Gobain Rigips Schanzenstraße Düsseldorf Saint-Gobain Rigips Schanzenstraße Düsseldorf Saint-Gobain Rigips Schanzenstraße Düsseldorf Saint-Gobain Rigips Schanzenstraße Düsseldorf Saint-Gobain Rigips Schanzenstraße Düsseldorf Z Z: G: Z Z: Z Z: Z Z: Z Z: Z Z: Z Z: Z Z: Z Z: Z Z: G: Z Z: G: Z Z: G: Z Z: G: Z Z: G: Z Z: G: Z Z: G: Sachgebiet: Anwendungszulassung (Feuerwiderstand) für Sandwichelemente (EN 14509)

17 Stand: 14. September 2015 Seite: 17 Anwendungszulassung für Sandwichelemente nach EN 14509, beidseitig mit Stahldeckschichten und einer Kernschicht aus Mineralwolle, Typ "Hipertec E Wall", "Superwall HF" und "Hipertec E Roof" Anwendungszulassung für Sandwichelemente nach EN 14509, beidseitig mit Stahldeckschichten und einer Kernschicht aus Mineralwolle, Typ "AST S", "AST F" und "AST E" Anwendungszulassung für Sandwichelemente "RUUKKI" nach EN mit beidseitig Deckschichten aus Stahl und einem Kernwerkstoff aus Mineralwolle vom Typ "SPB W" Metecno Bausysteme Am Amselberg Blankenhain Paroc Panel System Oy Ab Parainen FINNLAND Ruukki Deutschland Schifferstraße Duisburg Z Z: G: Z Z: G: Z Z: G: Anwendungszulassung für Sandwich- Elemente nach EN mit Stahldeckschichten und einer Kernschicht aus Mineralwolle Typ "isorock", "isorock vario" und "isorock integral D" Anwendungszulassung für Sandwich- Elemente nach EN mit Stahldeckschichten und einer Kernschicht aus Mineralwolle Typ "KS1000 FR" und "KS1150 FR" Hoesch Bausysteme Hammerstraße Kreuztal Kingspan Am Schornacker Wesel Z Z: G: Z Z: G:

Verzeichnis der allgemeinen bauaufsichtlichen Zulassungen

Verzeichnis der allgemeinen bauaufsichtlichen Zulassungen Stand: 14. September 2015 Seite: 1 Sachgebiet: Feststellanlagen Feststellanlage "GEZE TS 4000..." Feststellanlage "SCHNETZ- Feststellanlage 103" Feststellanlage "FDC 04" für Feuerschutzabschlüsse Feststellanlagen

Mehr

Pilkington Objektbericht Ausgabe Nr. 01 Flughafen Düsseldorf Terminal B

Pilkington Objektbericht Ausgabe Nr. 01 Flughafen Düsseldorf Terminal B Pilkington Objektbericht Ausgabe Nr. 01 Pilkington Objektbericht Ein Gebäude, das in seiner transparenten Architektur die Konstruktion und Nutzung schnörkellos offenlegt. Die mit Brandschutzglas verglasten

Mehr

Geprüfte und zertifizierte einbruchhemmende Türen / Tore

Geprüfte und zertifizierte einbruchhemmende Türen / Tore Geprüfte und zertifizierte einbruchhemmende Türen / Tore nach DIN EN 1627 bzw. DIN V ENV 1627 (Stand: Januar 2014) Bei Neu- und Umbauten erhält man durch den Einbau geprüfter einbruchhemmender Türen nach

Mehr

Untergründe Massivwand 100 mm Leichte Trennwand 94 mm Massivdecke 150 mm

Untergründe Massivwand 100 mm Leichte Trennwand 94 mm Massivdecke 150 mm Untergründe Massivwand 100 mm Leichte Trennwand 94 mm Massivdecke 150 mm Geeignete Isolierungen Geeignete Rohre PE-Schallschutzschlauch mit Dämmdicke 4 mm Synthesekautschukisolierung bei Kunststoffrohren,

Mehr

ADAC Postbus Fahrplan

ADAC Postbus Fahrplan Linie 10 NRW Hannover Berlin (täglich) Route Bus 109 Bus 109 Bus 113 Bus 110 Bus 111 Bus 112 Bus 114 Bus 110 Bonn 07:55 13:55 Köln 08:40 14:40 Düsseldorf 06:45 11:45 Duisburg 9:45 12:45 Essen 07:20 12:20

Mehr

VARIOTEC Innen- und Außentüren mit Brandschutzeigenschaften. Allgemeine Informationen & Lizenzsystem

VARIOTEC Innen- und Außentüren mit Brandschutzeigenschaften. Allgemeine Informationen & Lizenzsystem Innen- und Außentüren mit Brandschutzeigenschaften Allgemeine Informationen & Lizenzsystem 90-2 Inhalt 1. Regeln, Normen, Vorschriften Seite 3 2. Feuerschutzabschluss VD30" für den Innenbereich Seite 4-5

Mehr

Plandoor 30 Plandoor 60. Flächenbündiger Feuerschutzabschluss der Feuerwiderstandsklasse EI 30 und EI 60 Systembeschreibung Holz

Plandoor 30 Plandoor 60. Flächenbündiger Feuerschutzabschluss der Feuerwiderstandsklasse EI 30 und EI 60 Systembeschreibung Holz Flächenbündiger Feuerschutzabschluss der Feuerwiderstandsklasse EI 30 und EI 60 Systembeschreibung Holz Systembeschreibung Holz Inhalt Vorbemerkungen I. Allgemeines II. Systembeschreibung 1. Systemgegenstand

Mehr

Geprüfte und zertifizierte einbruchhemmende Türen / Tore

Geprüfte und zertifizierte einbruchhemmende Türen / Tore Geprüfte und zertifizierte einbruchhemmende Türen / Tore nach DIN EN 1627 bzw. DIN V ENV 1627 (Stand: Juli 2014) Bei Neu- und Umbauten erhält man durch den Einbau geprüfter einbruchhemmender Türen nach

Mehr

Geprüfte und zertifizierte einbruchhemmende Türen / Tore

Geprüfte und zertifizierte einbruchhemmende Türen / Tore Geprüfte und zertifizierte einbruchhemmende Türen / Tore nach DIN EN 1627 bzw. DIN V ENV 1627 (Stand: Januar 2012) Bei Neu- und Umbauten erhält man durch den Einbau geprüfter einbruchhemmender Türen nach

Mehr

Akustik im Büro. Hilfen für die akustische Gestaltung von Büros. VBG-Fachwissen BGI/GUV-I 5141

Akustik im Büro. Hilfen für die akustische Gestaltung von Büros. VBG-Fachwissen BGI/GUV-I 5141 Hilfen für die akustische Gestaltung von Büros VBG-Fachwissen BGI/GUV-I 5141 VBG Ihre gesetzliche Unfallversicherung Die VBG ist eine gesetzliche Unfallversicherung mit circa 34 Millionen Versicherungsverhältnissen

Mehr

Variationsmöglichkeiten im Brandschutz

Variationsmöglichkeiten im Brandschutz Variationsmöglichkeiten im Brandschutz AUSSENWAND F 30-B TRAGEND RAUMABSCHLIESSEND Die unten dargestellten Tabellen beinhalten die Mindestanforderungen bezüglich des Brandschutzes für tragende, raumabschließende

Mehr

Curaflam BRANDSCHUTZ. Montageanleitung für die DOYMA Rohrabschottung System Curaflam XS Pro

Curaflam BRANDSCHUTZ. Montageanleitung für die DOYMA Rohrabschottung System Curaflam XS Pro Montageanleitung für die DOYMA Rohrabschottung System Curaflam XS Pro Zugelassen nach / Prüfzeichen / Institutionen gemäß - nationale Anwendungszulassung (für die Verwendung in Deutschland) - europäische

Mehr

Schörghuber Spezialtüren. Schörghuber T30 T60 T90 R 30 F 30. Brandschutz. Schweiz. Programm-Übersicht

Schörghuber Spezialtüren. Schörghuber T30 T60 T90 R 30 F 30. Brandschutz. Schweiz. Programm-Übersicht chörghuber chörghuber pezialtüren T30 T60 T90 R 30 F 30 Brandschutz chweiz Programm-Übersicht 01/2012 Programm-Übersicht Brandschutz-Türen und Verglasungen Brandschutzfunktion T 30 T 30 T 30 / EI 30 T

Mehr

Referent. / Harald Vogt / Staatlich geprüfter Techniker / Key-Account Manager ZAPP-ZIMMERMANN GmbH / Fachplaner für gebäudetechnischen Brandschutz

Referent. / Harald Vogt / Staatlich geprüfter Techniker / Key-Account Manager ZAPP-ZIMMERMANN GmbH / Fachplaner für gebäudetechnischen Brandschutz Referent / Harald Vogt / Staatlich geprüfter Techniker / Key-Account Manager ZAPP-ZIMMERMANN GmbH / Fachplaner für gebäudetechnischen Brandschutz Agenda: Neue Abstandsregeln bei Abschottungen / Begriffsdefinitionen

Mehr

Personaldienstleister im Profil

Personaldienstleister im Profil Personaldienstleister im Profil Der Markt für Arbeitnehmerüberlassung ist groß. In unserer aktuellen Übersicht stellen wir vor allem die überregional agierenden Zeitarbeitsfirmen vor, darunter auch die

Mehr

das Infomagazin des Vereins DIE ALTERNATIVE 40 Jahre Sozialtherapie ULMENHOF

das Infomagazin des Vereins DIE ALTERNATIVE 40 Jahre Sozialtherapie ULMENHOF k Ifz V DIE ALTERNATIVE 40 J Szp ULMENHOF I Dk fü 40 J V. W k I z fü I Uüz v 40 J. Ip Ak 24 2012 V fü f Sp DIE ALTERNATIVE I Af 9000 Rk DIE ALTERNATIVE Ly & Gfk C Güf & f-fk. E: W! 02 P Bk, G ALTERNATIVE

Mehr

Jansen AG. Sicherheitssysteme. Jansen schafft Sicherheit: Jansen AG

Jansen AG. Sicherheitssysteme. Jansen schafft Sicherheit: Jansen AG Sicherheitssysteme Jansen schafft Sicherheit: Auf den Schutz gegen Einbruch wird heute oft schon bei der Planung von gewerblichen und privaten Gebäuden grösster Wert gelegt. Planer, Ausführende und Bauherren

Mehr

Schüco AWS 60 FR 30 / AWS 70 FR 30

Schüco AWS 60 FR 30 / AWS 70 FR 30 Schüco AWS 60 FR 30 / AWS 70 FR 30 Schüco 181 Schüco AWS 60 FR 30 / AWS 70 FR 30 Die Aluminium Brandschutz- Drehfenster sind nach DIN 4102 und EN 1364/1634 geprüft und zugelassen. Sie verhindern, dass

Mehr

FIRESWISS. Transparenter Brandschutz.

FIRESWISS. Transparenter Brandschutz. FIRESWISS Transparenter Brandschutz. 2 Ein schöner Beweis ästhetischer Funktionalität: Brandschutzverglasung im Eingangsbereich. Hocheffizienter Schutz, der Transparenz ins Gebäude bringt. Glas Trösch-Qualität

Mehr

Die neue Dimension im Brandschutz Brandschutz

Die neue Dimension im Brandschutz Brandschutz FERMACELL Firepanel A1 Die neue Dimension im Brandschutz Brandschutz Firepanel A1 Die neue Brandschutzplatte von FERMACELL Die Brandschutzplatte FERMACELL Firepanel A1 ist die neue Dimension im Brandschutz

Mehr

Verzeichnis der von der SVG Nordrhein eg empfohlenen Havariekommissare

Verzeichnis der von der SVG Nordrhein eg empfohlenen Havariekommissare Verzeichnis der von der SVG Nordrhein eg empfohlenen Havariekommissare Ort/PLZ Name, Anschrift Telefon/Telefax/E-Mail Alpen Gesa Gesellschaft für Schaden- Tel.: 02802/9465800 46519 und Sicherheitsanalysen

Mehr

Maßvorgaben für die Befestigungen der Brandschutz-Drehfenster Fixing dimensions for fire-resistant side-hung window

Maßvorgaben für die Befestigungen der Brandschutz-Drehfenster Fixing dimensions for fire-resistant side-hung window Einbau des Brandschutz-Drehfensters darf erfolgen in Wände aus Mauerwerk nach DIN 053 Teil, Dicke 5 mm, Steindruckfestigkeitsklasse mind., Mörtelgruppe II Wände aus Beton, Dicke 00 mm nach DIN 05- sowie

Mehr

Liste Ausbildungsbetriebe

Liste Ausbildungsbetriebe Liste Ausbildungsbetriebe Herrn Jürgen Müller "Heinzelmännchen" Wäscheservice & Hausdienstleistungsges.mbH Industriestr. 36 63607 Wächtersbach Telefon: 06051 92180 Fax: 06051921860 E-Mail: jmueller@heinzelmaennchen-gmbh.de

Mehr

COBA-Gesellschafterverzeichnis Stand: 13.04.15

COBA-Gesellschafterverzeichnis Stand: 13.04.15 Attinger Handelsgesellschaft mbh Ulmer Landstraße 255 86391 Stadtbergen Tel.: 0821/543150 Fax.: 0821/5431599 www.attinger.de E-Mail: info@attinger.de bremer dachbaustoffe gmbh Fritz-Thiele-Str. 2 28279

Mehr

Kleine Anfrage 3427 Anlage 3 Deliktsgruppen und Orte von Straftaten der Allgemeinkriminalität, 2014 (Tatverdächtige REMO/GEWA Rechts)

Kleine Anfrage 3427 Anlage 3 Deliktsgruppen und Orte von Straftaten der Allgemeinkriminalität, 2014 (Tatverdächtige REMO/GEWA Rechts) Aachen 26 Straftaten 7 Körperverletzungsdelikte 3 Bedrohungs-/Nötigungsdelikte 2 Sachbeschädigungsdelikte 3 Beleidigungsdelikte 11 sonstige Delikte 5 Betrugsdelikte 4 Diebstähle Ahaus 6 Straftaten 1 Körperverletzungsdelikt

Mehr

EG KONFORMITÄTSZERTIFIKAT 0432 BPR 0115

EG KONFORMITÄTSZERTIFIKAT 0432 BPR 0115 Marsbruchstraße 186 44287 Dortmund-Aplerbeck Telefon (0231) 4502-480 Telefax (0231) 4502 586 Internet www.mpanrw.de EG KONFORMITÄTSZERTIFIKAT 0432 BPR 0115 Gemäß der Richtlinie des Rates der Europäischen

Mehr

GEPRÜFTE UND ZERTIFIZIERTE EINBRUCHHEMMENDE TÜREN / TORE

GEPRÜFTE UND ZERTIFIZIERTE EINBRUCHHEMMENDE TÜREN / TORE GEPRÜFTE UND ZERTIFIZIERTE EINBRUCHHEMMENDE nach DIN EN 1627 bzw. DIN V ENV 1627 () Sachliche Zuständigkeit: Bayerisches Landeskriminalamt, SG 513, Arbeitsbereich Sicherheitstechnische Prävention, Maillingerstr.

Mehr

Brandschutz-Zubehör für die Verglasungsindustrie

Brandschutz-Zubehör für die Verglasungsindustrie Brandschutz-Zubehör für die Verglasungsindustrie Brandschutz für europa Made in germany Inhalt Allgemeines Definition Die Rolf Kuhn GmbH Feuerwiderstandsklassen 4 7 4 4 5 5 6 7 Produktübersicht Isoliermaterialien

Mehr

Anlage 2. 1. Regelzuständigkeit

Anlage 2. 1. Regelzuständigkeit Anlage 2 Gemäß 5 Abs. 1 Nr. 11 Finanzverwaltungsgesetz legt der Vorstand der Bundesagentur für Arbeit die Zuständigkeit für Kindergeldberechtigte nach dem Einkommensteuergesetz wie folgt fest: 1. Regelkeit

Mehr

WICONA Sicherheitstechnik

WICONA Sicherheitstechnik T E C H N I K F Ü R I D E E N WICONA Sicherheitstechnik So viel Sicherheit dürfen Sie erwarten Schutz und Sicherheit hier stehen die Funktionen im Vordergrund. Einbruch- und Durchschusshemmung, Brand-

Mehr

WICONA Seminarprogramm 2016

WICONA Seminarprogramm 2016 WICONA Seminarprogramm 2016 Vorsprung durch Wissen Die Entwicklungen in Technik und Management laufen inzwischen im Höchsttempo ab. Darauf müssen Sie sich rechtzeitig und dauerhaft einstellen. Was vor

Mehr

Europa kommt! auch beim Brandschutz Lutz Battran

Europa kommt! auch beim Brandschutz Lutz Battran Europa kommt! auch beim Brandschutz Lutz Battran Grlage über die Verwendbarkeit von Bauprodukten Bauarten, die aufgr baurechtlicher Vorgaben Anforderungen erfüllen müssen, war bisher hauptsächlich die

Mehr

Inhaltsverzeichnis. Legende und Abkürzungen... 14

Inhaltsverzeichnis. Legende und Abkürzungen... 14 9 Inhaltsverzeichnis Hinweis: Dieses Handbuch enthält ausgewählte Kapitel aus dem Brandschutzatlas. Die blau und kursiv markierten Kapitel sind nicht enthalten. Sämtliche Kapitel finden Sie im Ordnerwerk

Mehr

TECHNISCHE EIGENSCHAFTEN INFORMATIONEN/BESTELLHINWEISE. Allgemeines. Rollendurchmesser: 22 mm

TECHNISCHE EIGENSCHAFTEN INFORMATIONEN/BESTELLHINWEISE. Allgemeines. Rollendurchmesser: 22 mm Produktinformation systeq Rollenband APRIL 2012 Allgemeines TECHNISCHE EIGENSCHAFTEN Material: Aluminium Rollendurchmesser: 22 mm Bandhöhe: 180 mm Verstellung: 2-dimensional Höhenverstellung: ± 3 mm Seitenverstellung:

Mehr

alutop - Revisionsklappen in Knauf - Systemen Zuordnungsübersicht

alutop - Revisionsklappen in Knauf - Systemen Zuordnungsübersicht alutop - Revisionsklappen in Knauf - en Zuordnungsübersicht Einsatzbereich Decke / Wand / Boden Revisionsklappen für Decken, Wände, Böden D D1 D11 D11 D111 D112 D113 D116 Decken - e Knauf Gipsplatten-Deckensysteme

Mehr

.302 Latten dickengehobelt, 0 m2...

.302 Latten dickengehobelt, 0 m2... NPK Bau Projekt: 254 - Holzständerwände Seite 1 333D/14 Holzbau: en undausba u (V'15) 000 Bedingungen Reservepositionen: Positionen, die nicht dem Originaltext NPK entsprechen, dürfen nur in den dafür

Mehr

ROKU System Nullabstand

ROKU System Nullabstand ROKU System Nullabstand Z-19.17-2131 Das neu zugelassene ROKU System Nullabstand besteht aus mehreren Abschottungstypen, welche in linearer Anordnung in 0 mm Abstand (auch zweireihig) zueinander verbaut

Mehr

zenith-händlerliste 1>>10 12 13 14 15 17 01xxx 03xxx 04xxx 06xxx 1xxxx 2xxxx 3xxxx 4xxxx 5xxxx 6xxxx 7xxxx 8xxxx 9xxxx

zenith-händlerliste 1>>10 12 13 14 15 17 01xxx 03xxx 04xxx 06xxx 1xxxx 2xxxx 3xxxx 4xxxx 5xxxx 6xxxx 7xxxx 8xxxx 9xxxx zenith-händlerliste 01xxx 03xxx 04xxx 06xxx 1xxxx 2xxxx 3xxxx 4xxxx 5xxxx 6xxxx 7xxxx 8xxxx 9xxxx 01 c/o BHG Bahnh.Hand.Vertr.GmbH Wiener Platz 4 01069 Dresden Buchh. im Bf Dresden-Neustadt Schlesischer

Mehr

Montagerichtlinie. LMD F30-AB Leuchten/sonstige Einbauten. Bild 1 Einbauleuchten und Strahler. Bild 2 Lüftungs- und Absperrventile

Montagerichtlinie. LMD F30-AB Leuchten/sonstige Einbauten. Bild 1 Einbauleuchten und Strahler. Bild 2 Lüftungs- und Absperrventile Bild 1 Einbauleuchten und Strahler Bild 2 Lüftungs- und Absperrventile Ersteller: PM Decke 01.06.2015 Seite 1 von 14 Rev.12 MR-PMD-F30Einbauten Inhaltsverzeichnis 1. 2 2. Sicherung der Metalldeckenelemente

Mehr

Richtlinie über brandschutztechnische Anforderungen an Leitungsanlagen 1. (Leitungsanlagen-Richtlinie LAR)

Richtlinie über brandschutztechnische Anforderungen an Leitungsanlagen 1. (Leitungsanlagen-Richtlinie LAR) Richtlinie über brandschutztechnische Anforderungen an Leitungsanlagen 1 () - Fassung November 2006 - Inhalt: 1 Geltungsbereich 2 Begriffe 2.1 Leitungsanlagen 2.2 Elektrische Leitungen mit verbessertem

Mehr

Bundesverband der Gipsindustrie e.v. Industriegruppe Gipsplatten. CE-Kennzeichnung von Gipsplatten

Bundesverband der Gipsindustrie e.v. Industriegruppe Gipsplatten. CE-Kennzeichnung von Gipsplatten Bundesverband der Gipsindustrie e.v. Industriegruppe Gipsplatten CE-Kennzeichnung von Gipsplatten Merkblatt 7 Vorwort Für Gipsplatten, die bisher nach DIN 18180 als Gipskartonplatten bezeichnet wurden,

Mehr

Richtlinie über brandschutztechnische Anforderungen an Leitungsanlagen (Leitungsanlagen-Richtlinie - LAR NRW) *)

Richtlinie über brandschutztechnische Anforderungen an Leitungsanlagen (Leitungsanlagen-Richtlinie - LAR NRW) *) 1 Richtlinie über brandschutztechnische Anforderungen an Leitungsanlagen (Leitungsanlagen-Richtlinie - LAR NRW) *) - Fassung März 2000 - RdErl. v. 20.8.2001 (MBl. NRW. S. 1253) Inhalt 1 Geltungsbereich

Mehr

BauR 6.5 Richtlinie über brandschutztechnische Anforderungen an Leitungsanlagen 1 (Leitungsanlagen-Richtlinie - LAR)

BauR 6.5 Richtlinie über brandschutztechnische Anforderungen an Leitungsanlagen 1 (Leitungsanlagen-Richtlinie - LAR) Richtlinie über brandschutztechnische Anforderungen an Leitungsanlagen 1 (Leitungsanlagen-Richtlinie - LAR) Vom 29. November 2006 (GABl. 2006, Nr. 13, S. 859) Inhalt: 1 Geltungsbereich 2 Begriffe 2.1 Leitungsanlagen

Mehr

Brandschutzspezifische Antragsunterlagen Gutachtliche Stellungnahme im Bereich Brandschutz

Brandschutzspezifische Antragsunterlagen Gutachtliche Stellungnahme im Bereich Brandschutz Merkblatt ZiE Nr. 2A Hinweise zur Erlangung einer Zustimmung im Einzelfall (ZiE) gemäß Art. 18 Abs. 1 und Art. 19 Abs. 1 Bayerische Bauordnung (BayBO) Bereich Brandschutz (Fassung Januar 2014) Brandprüfung

Mehr

brandschutzplanung und ausführung programm

brandschutzplanung und ausführung programm brandschutzplanung und ausführung programm modul 1: grundlagen des brandschutzes für die brandschutzplanung Erster Tag: Einführungen in den Brandschutz, Grundlagen und Baurecht, 16.10.2008 09.45-10.30

Mehr

schnell inform CE-Kennzeichnung von Fluchttüren Verl, den 08.05.12 Informationen an unsere Systemverarbeiter: Sehr geehrte Damen und Herren,

schnell inform CE-Kennzeichnung von Fluchttüren Verl, den 08.05.12 Informationen an unsere Systemverarbeiter: Sehr geehrte Damen und Herren, schnell inform heroal Johann Henkenjohann GmbH & Co KG Postfach 12 64 33411 Verl (Germany) Verl, den 08.05.12 Informationen an unsere Systemverarbeiter: CE-Kennzeichnung von Fluchttüren Sehr geehrte Damen

Mehr

Die Personaldienstleiter im Profil

Die Personaldienstleiter im Profil Die Personaldienstleiter im Profil Der Markt für Arbeitnehmerüberlassung ist groß. In unserer aktuellen Übersicht stellen wir vor allem die überregional agierenden Zeitarbeitsfirmen vor, darunter auch

Mehr

Ihr Tor zu mehr Sicherheit DER ZUVERLÄSSIGE UND FLEXIBLE PARTNER FÜR HOCHWERTIGE BRAND- UND RAUCHSCHUTZTÜREN

Ihr Tor zu mehr Sicherheit DER ZUVERLÄSSIGE UND FLEXIBLE PARTNER FÜR HOCHWERTIGE BRAND- UND RAUCHSCHUTZTÜREN Ihr Tor zu mehr Sicherheit DER ZUVERLÄSSIGE UND FLEXIBLE PARTNER FÜR HOCHWERTIGE BRAND- UND RAUCHSCHUTZTÜREN Kompetenz für Ihren Schutz Geschäftsführer Marco und Tino Warlich Sie begrenzen die Ausbreitung

Mehr

REVISIONSVERSCHLÜSSE. Die günstigen für den Trockenbau. ETX A und ETX E in GKF-Wandsystemen. Fire. Smoke. Min. Resistance.

REVISIONSVERSCHLÜSSE. Die günstigen für den Trockenbau. ETX A und ETX E in GKF-Wandsystemen. Fire. Smoke. Min. Resistance. Die günstigen für den Trockenbau Lieferbar in den Größen (H x B): 200 x 200 bis 2100 x 800 mm Fire 90 Fire 30 Smoke Protection min leakage Material + Decor A2 Class REVISIONSVERSCHLÜSSE ETX A und ETX E

Mehr

Personaldienstleister im Profil

Personaldienstleister im Profil Personaldienstleister im Profil Der Markt für Arbeitnehmerüberlassung ist groß. In unserer aktuellen Übersicht stellen wir vor allem die überregional agierenden Zeitarbeitsfirmen vor, darunter auch die

Mehr

SPIELPLAN: SAISON 2013/2014 2. BUNDESLIGA

SPIELPLAN: SAISON 2013/2014 2. BUNDESLIGA 19.-22.07.2013 1 1 Fortuna Düsseldorf FC Energie Cottbus 19.-22.07.2013 1 2 SpVgg Greuther Fürth Arminia Bielefeld 19.-22.07.2013 1 3 FSV Frankfurt 1899 Karlsruher SC 19.-22.07.2013 1 4 1. FC Union Berlin

Mehr

Kabelabschottung Kombischott ZZ-Steine 200 BDS-N S 90. Zulassungsnummer: Z-19.15-1182 DIBt, Berlin

Kabelabschottung Kombischott ZZ-Steine 200 BDS-N S 90. Zulassungsnummer: Z-19.15-1182 DIBt, Berlin BRANDSCHUTZ UND UMWELTSCHUTZ Aktiengesellschaft AG Gildenweg 4 50354 Hürth Tel.: 0 22 33 / 39 80-0 Fax: 0 22 33 / 39 80-79 Zulassungsnummer: Z-19.15-1182 DIBt, Berlin Einbau in Massivwände / Massivdecken

Mehr

Die Vorgehensweise ist die selbe wie beim Normtext im Devi. Markieren und Einfügen. Firmenlogo: Das Firmenlogo kann viel schneller gewechselt werden.

Die Vorgehensweise ist die selbe wie beim Normtext im Devi. Markieren und Einfügen. Firmenlogo: Das Firmenlogo kann viel schneller gewechselt werden. 14. Februar 2007 Anwenderbibliothek: Es können bei den untenstehenden Bibliotheken nicht nur einzelne Einträge, sondern ganze Gruppen eingefügt werden. - Fertigung - Beschläge - Montage - TB 14. Februar

Mehr

Neue europäische Brandschutznormen für Bauprodukte

Neue europäische Brandschutznormen für Bauprodukte ADLER-Werk Lackfabrik INFORMATION Neue europäische Brandschutznormen für Bauprodukte Dipl.-Ing. Dr. Albert Rössler, Zentrale F&E, Fa. ADLER-Werk Lackfabrik Johann Berghofer GmbH & Co, A-6130 Schwaz/Tirol

Mehr

2. BUNDESLIGA SAISON 2015/2016 SPIELPLAN

2. BUNDESLIGA SAISON 2015/2016 SPIELPLAN 24.07.2015 20.30 1 9 MSV Duisburg 1. FC Kaiserslautern 25.07.2015 13.00 1 5 SpVgg Greuther Fürth Karlsruher SC 25.07.2015 15.30 1 6 FC St. Pauli DSC Arminia Bielefeld 25.07.2015 15.30 1 8 FSV Frankfurt

Mehr

Ministerium für Wirtschaft, Mittelstand und Energie des Landes Nordrhein-Westfalen

Ministerium für Wirtschaft, Mittelstand und Energie des Landes Nordrhein-Westfalen Ministerium für Wirtschaft, Mittelstand und Energie des Landes Nordrhein-Westfalen Sitz des EVU Energieversorgungsunternehmen (EVU) Summe Summe Preisanstieg Preisanstieg bei 3.500 kwh/a bei 3.500 kwh/a

Mehr

DIN - Normen und andere Hinweise zum vorbeugenden Brandschutz:

DIN - Normen und andere Hinweise zum vorbeugenden Brandschutz: DIN - Normen und andere Hinweise zum vorbeugenden Brandschutz: Hinweis: Einige Normen werden in den LBO bzw. AVO genannt und sind somit integraler Bestandteil bei Baumaßnahmen. Die anderen sind als Regel

Mehr

2. BUNDESLIGA SAISON 2015/2016 SPIELPLAN

2. BUNDESLIGA SAISON 2015/2016 SPIELPLAN 24. Jul 2015 - Fr 20.30 1 9 MSV Duisburg 1. FC Kaiserslautern 25.-27.07.2015 1 1 Sport-Club Freiburg 1. FC Nürnberg 25.-27.07.2015 1 2 SC Paderborn 07 VfL Bochum 1848 25.-27.07.2015 1 3 Eintracht Braunschweig

Mehr

Alternative Lösungen für Ladeeinheiten aus Sicht von Nutzern und Betreibern

Alternative Lösungen für Ladeeinheiten aus Sicht von Nutzern und Betreibern Alternative Lösungen für Ladeeinheiten aus Sicht von Nutzern und Betreibern Andreas Amberg, Supply Chain Manager Saint Gobain Rigips Brieselang Impulsveranstaltung Innovative Technologien Berlin, 06.September

Mehr

Technik aktuell. Brandschutzlösungen für Holzständerwände mit Rigips Platten. KAI StT. Nr. 04 05/09 20. Mai 2009. Sehr geehrte Damen und Herren,

Technik aktuell. Brandschutzlösungen für Holzständerwände mit Rigips Platten. KAI StT. Nr. 04 05/09 20. Mai 2009. Sehr geehrte Damen und Herren, Technik aktuell Brandschutzlösungen für Holzständerwände mit Rigips Platten KAI StT Nr. 04 05/09 20. Mai 2009 Sehr geehrte Damen und Herren, Holzrahmenbauten gewinnen in Deutschland einen immer größeren

Mehr

GEPRÜFTE UND ZERTIFIZIERTE EINBRUCHHEMMENDE TÜREN / TORE

GEPRÜFTE UND ZERTIFIZIERTE EINBRUCHHEMMENDE TÜREN / TORE GEPRÜFTE UND ZERTIFIZIERTE EINBRUCHHEMMENDE nach DIN EN 1627 bzw. DIN V ENV 1627 () Sachliche Zuständigkeit: Bayerisches Landeskriminalamt, SG 513, Arbeitsbereich Sicherheitstechnische Prävention, Maillingerstr.

Mehr

Anschriften der Katasterämter in Nordrhein-Westfalen:

Anschriften der Katasterämter in Nordrhein-Westfalen: Anschriften der Katasterämter in Nordrhein-Westfalen: Oberbürgermeister der Stadt Düsseldorf 40200 Düsseldorf Telefon: (0211) 89-91 E-Mail: VermKatAmt@stadt.duesseldorf.de Internet: http://www.duesseldorf.de

Mehr

Sachverständige/r für Schäden an Gebäuden (HTWG)* Stand: 3.11.2009

Sachverständige/r für Schäden an Gebäuden (HTWG)* Stand: 3.11.2009 Sachverständige/r für (HTWG)* Stand: 3.11.2009 Sortierung nach Sachgebiet 3 3 Bauakustik 3 Bauphysik 4 Bautenschutz 4 4 Beschichtungen 6 Beurteilung der Standsicherheit 6 Beton/Stahlbetonoberflächen (Schäden

Mehr

Sparen mit Ökostrom - der große toptarif.de Städtevergleich

Sparen mit Ökostrom - der große toptarif.de Städtevergleich Sparen mit Ökostrom - der große toptarif.de Städtevergleich Hinweise zur Tabelle/ Informationen Datenstand: 09. Juli 2008 Zu Grunde gelegt wird ein Verbrauch von 4000 kwh pro Jahr (vierköpfige Familie).

Mehr

Einbau & Wartung. Automatik. Feuerschutz EI₂ 30. Rev. 0 7-11

Einbau & Wartung. Automatik. Feuerschutz EI₂ 30. Rev. 0 7-11 Einbau & Wartung Schiebetüre Automatik Feuerschutz EI₂ 30 601 Rev. 0 7-11 Sehr geehrter Kunde, bei Spezialtüren der Firma Sturm GmbH handelt es sich um hochwertige Produkte, die mit besonderer Sorgfalt

Mehr

Nachweis Energieeinsparung und Wärmeschutz

Nachweis Energieeinsparung und Wärmeschutz Nachweis Energieeinsparung und Wärmeschutz Prüfbericht 432 30095/1 R2 Auftraggeber Produkt SCHÜCO International KG Karolinenstraße 1-15 33609 Bielefeld Feste Systeme: Blendrahmen / Sprosse Bewegliche Systeme:

Mehr

FRANZÖSISCH. Fremdsprachenbestände in Öffentlichen Bibliotheken in Deutschland (Stand: 2011)

FRANZÖSISCH. Fremdsprachenbestände in Öffentlichen Bibliotheken in Deutschland (Stand: 2011) FRANZÖSISCH Bibliothek Medien für Erwachsene Essen Mehr als 5000 München Mehr als 5000 Augsburg 501 4.999 Berlin Friedrichshain-Kreuzberg 501 4.999 Berlin Pankow 501 4.999 Berlin-Mitte 501 4.999 Bonn 501

Mehr

Antrieb CDC 200/350. Leistungsmerkmale. Zubehör. Serie CDC EN 12101-2

Antrieb CDC 200/350. Leistungsmerkmale. Zubehör. Serie CDC EN 12101-2 Serie CDC Antrieb CDC 200/350 ZERTIFIZIERT EN 12101-2 D+H EURO RWA CERTIFIED D+H EURO SHEV Leistungsmerkmale Einsetzbar für Öffnungen zur Rauchableitung, D+H Euro-RWA gemäß DIN EN 12101-2 sowie für tägliche

Mehr

Übersicht Ausschreibungstexte Deutschland

Übersicht Ausschreibungstexte Deutschland Um schnell und sicher zu den gewünschten Ausschreibungstexten zu gelangen, bieten wir Ihnen verschiedene Möglichkeiten. Auswahl nach Anwendungsbereich (empfohlen) (z.b. Brandschutz, Rauchschutz, Pfosten-/Riegel-Konstruktion,

Mehr

Die Vorstände der Arbeitsgemeinschaft Deutscher Sportämter (ADS)

Die Vorstände der Arbeitsgemeinschaft Deutscher Sportämter (ADS) Die Vorstände der Arbeitsgemeinschaft Deutscher Sportämter (ADS) 28. 29. Oktober 1949 in Duisburg Gründungsversammlung der ADS (bis 1958) Sportrat Kabus, Hannover 24. Juli 1950 in Köln Rabe, Osnabrück

Mehr

Hilfsmittel für die Arbeit mit Normen des Bauwesens. Bautechnischer Brandschutz

Hilfsmittel für die Arbeit mit Normen des Bauwesens. Bautechnischer Brandschutz DIN Hilfsmittel für die Arbeit mit Normen des Bauwesens Bautechnischer Brandschutz Gegenübersteilung DIN - TGL 1. Auflage Herausgegeben von Peter Funk im Auftrage des DIN Deutsches Institut für Normung

Mehr

0.2 Gesamtinhaltsverzeichnis

0.2 Gesamtinhaltsverzeichnis Gesamtinhaltsverzeichnis 0. Seite 1 0. Gesamtinhaltsverzeichnis Die Kapitel sind bei Bedarf in folgende Teile gegliedert: A B C E G P S V W Anforderungen an das Brandverhalten (Bauaufsicht, Schadenversicherer,

Mehr

Im Jahre 2014 erhaltene Sponsoringleistungen, Spenden, Schenkungen und Werbezuwendungen: Stand: bis 31.12.2014

Im Jahre 2014 erhaltene Sponsoringleistungen, Spenden, Schenkungen und Werbezuwendungen: Stand: bis 31.12.2014 Im Jahre 2014 erhaltene Sponsoringleistungen, Spenden, Schenkungen und Werbezuwendungen: Stand: bis 31.12.2014 Organisationseinheit Absolventenvereinigung Holzminden e. V. Holzminden Aengevelt Immobilien

Mehr

Montageanleitung. Hilti Brandschutzmörtel

Montageanleitung. Hilti Brandschutzmörtel Montageanleitung Hilti Brandschutzmörtel CP 66 Z-19.15-118 Zulassungsgegenstand: Kabelabschottung Hilti Brandschutz- System CP 66-Kombi S 90 der Feuerwiderstandsklasse S 90 nach DIN 102-9 Geltungsdauer:

Mehr

Brandschutzvorschriften Brandvoraussetzungen Feuerdreieck. Brandschutzvorschriften Brandschutznorm 2003 07.06.2011. Brandschutznorm 2003

Brandschutzvorschriften Brandvoraussetzungen Feuerdreieck. Brandschutzvorschriften Brandschutznorm 2003 07.06.2011. Brandschutznorm 2003 Brandschutzvorschriften Brandvoraussetzungen Feuerdreieck MindMap: 0) Brandschutzvorschriften Brandschutznorm 2003 Brandschutznorm 2003 Für den baulichen Brandschutz ist die Kantonale Brandschutzbehörde

Mehr

Personaldienstleister im Profil

Personaldienstleister im Profil Personaldienstleister im Profil Der Markt für Arbeitnehmerüberlassung ist groß. In unserer aktuellen Übersicht stellen wir vor allem die überregional agierenden Zeitarbeitsfirmen vor, darunter auch die

Mehr

Sicher leben Feuerschutzabschlüsse aus Holz und Aluminium

Sicher leben Feuerschutzabschlüsse aus Holz und Aluminium Sicher leben Feuerschutzabschlüsse aus Holz und Aluminium Vorbeugender Brandschutz Qualität und Sicherheit Vorbeugender Brandschutz nach DIN 4102 Bestimmungen für Brandschutz-Türen und -Verglasungen Bei

Mehr

CWS-boco Deutschland GmbH Unternehmenszentrale Dreieich Plaza 1A 63303 Dreieich

CWS-boco Deutschland GmbH Unternehmenszentrale Dreieich Plaza 1A 63303 Dreieich ZERTIFIKAT Hiermit wird bescheinigt, dass mit den im Anhang gelisteten en ein RABC-System Risikoanalyse- und Kontrollsystem Biokontamination eingeführt hat und anwendet. : Dienstleister im Bereich Miet-

Mehr

Name: Matr.-Nr.: Fachgebiet Entwerfen und Gebäudetechnologie

Name: Matr.-Nr.: Fachgebiet Entwerfen und Gebäudetechnologie Bauphysikprüfung 28.09.2007 Seite 1 TECHNISCHE Brandschutz / 30 Schallschutz / 31 Wärmeschutz / 30 Feuchteschutz / 31 Gesamtpunktzahl / 122 Um die Klausur zu bestehen müssen insgesamt mind. 60 Punkte erreicht

Mehr

Zertifikat GÖTZ. M7 WMMJquaWty Services

Zertifikat GÖTZ. M7 WMMJquaWty Services LGA\H InterCert Zertifikat Die LGA InterCert bescheinigt hiermit als akkreditierte und anerkannte Zertifizierungsstelle für Qualitätsmanagementsysteme, dass das Unternehmen GÖTZ M7 WMMJquaWty Services

Mehr

SGG CONTRAFLAM LITE BRANDSCHUTZGLAS

SGG CONTRAFLAM LITE BRANDSCHUTZGLAS SGG CONTRAFLAM LITE BRANDSCHUTZGLAS SAINT-GOBAIN GLASS PROTECT VETROTECH SAINT-GOBAIN SGG CONTRAFLAM LITE Unsere Innovationen prägen das Brandschutzglas der Zukunft Vetrotech Saint-Gobain ist einer der

Mehr

Janisol HI. Starker Stahl für starke Isolation

Janisol HI. Starker Stahl für starke Isolation Janisol HI Starker Stahl für starke Isolation Neue Massstäbe in der Wärmedämmung Janisol HI vereint Ästhetik mit technischer Raffinesse. Filigrane Ansichtsbreiten setzen stilvolle Akzente in der Architektur,

Mehr

E DIN 4102-4: 2014-06 ("Restnorm")

E DIN 4102-4: 2014-06 (Restnorm) E DIN 4102-4: 2014-06 ("Restnorm") Bemessung der Bauteile für den Lastfall Brand im Wandel der Zeit Was ändert sich? Was bleibt? Dipl.-Ing. Georg Spennes Agenda 1. Einleitung und Zusammenhänge 2. Detaillierte

Mehr

TEE 17 Mediolanum. TEE 17 Mediolanum Ankunft Sommer 1969 Abfahrt München Hbf 15:54. Innsbruck Hbf 17:41. 19:45 Bozen 19:47. 21:13 Verona PN 21:18

TEE 17 Mediolanum. TEE 17 Mediolanum Ankunft Sommer 1969 Abfahrt München Hbf 15:54. Innsbruck Hbf 17:41. 19:45 Bozen 19:47. 21:13 Verona PN 21:18 TEE 17 Mediolanum TEE 17 Mediolanum Ankunft Sommer 1969 Abfahrt München Hbf 15:54 99 KM 16:51 Kufstein (Grenze) 16:56 74 KM Innsbruck Hbf 17:41 18:20 Brenner (Grenze) 18:25 90 KM 19:45 Bozen 19:47 5 20:16

Mehr

Schneider Fachgroßhandel Baubeschläge

Schneider Fachgroßhandel Baubeschläge 13 / 1 Garnituren - Edelstahl 2016 37 Firma Hoppe Artikelnummer Edelstahl E 1310 Z / 42K / 42KVS Rosette Ø 52 x 8 mm Denver EN 1906 Kategorie 3 BB - gelocht TS 37-42 * HO 1310 R BB 69 23,70 PZ - gelocht

Mehr

DM Kurzwaffen 2002 Mehrdistanz - Alters- und Seniorenklasse

DM Kurzwaffen 2002 Mehrdistanz - Alters- und Seniorenklasse MD Pistole b. 9 mm - Altersklasse 1 Heinz Euler KKS-Gilde-Bornheim 372 19 13 1 2 Gerhard Hof GSC Wittgenstein 369 17 10 1 3 Jürgen Dosch SV Homburg/Main e.v. 362 15 5 8 4 Jürgen Loscher Dilldorfer WSG

Mehr

RP-hermetic 40, RP-Design 50, RP-hermetic 55N, RP-hermetic 75 / 75 FB. Systeme für Fenster, Türen und Trennwände

RP-hermetic 40, RP-Design 50, RP-hermetic 55N, RP-hermetic 75 / 75 FB. Systeme für Fenster, Türen und Trennwände RP-hermetic 40, RP-Design 50, RP-hermetic N, RP-hermetic 75 / 75 FB Systeme für Fenster, und Minimale Ansichtsbreiten: großflächig, schlank & hoch belastbar RP-hermetic 40 Profilübersicht RP-hermetic 40

Mehr

Nachweis Energieeinsparung und Wärmeschutz

Nachweis Energieeinsparung und Wärmeschutz Nachweis Energieeinsparung und Wärmeschutz Prüfbericht 423 29217/1 Auftraggeber SCHÜCO International KG Karolinenstraße 1-15 33609 Bielefeld Grundlagen EN ISO 10077-1 : 2000-07 Berechnung des Wärmedurchgangskoeffizienten

Mehr

Die IHK-Region Ulm im Wettbewerb. Analyse zum Jahresthema 2014 der IHK-Organisation

Die IHK-Region Ulm im Wettbewerb. Analyse zum Jahresthema 2014 der IHK-Organisation Die IHK-Region Ulm im Wettbewerb Analyse zum Jahresthema 2014 der IHK-Organisation Entwicklung Bruttoinlandsprodukt 2000-2011 IHK-Regionen Veränderungen des BIP von 2000 bis 2011 (in Prozent) 1 IHK-Region

Mehr

Die Vorstände der Arbeitsgemeinschaft Deutscher Sportämter (ADS)

Die Vorstände der Arbeitsgemeinschaft Deutscher Sportämter (ADS) Die Vorstände der Arbeitsgemeinschaft Deutscher Sportämter (ADS) 1949 in Duisburg: Gründungsversammlung der ADS am 28./29.10.1949 (bis 1958) Sportrat Kabus, Hannover 24. Juli 1950 in Köln Rabe, Osnabrück

Mehr

Z E R T I F I K A T. Dieses Zertifikat ist gültig vom 25.06.2014 bis 04.07.2016 Zertifikats-Registrier-Nr.: 90610385/2 Duplikat

Z E R T I F I K A T. Dieses Zertifikat ist gültig vom 25.06.2014 bis 04.07.2016 Zertifikats-Registrier-Nr.: 90610385/2 Duplikat Z E R T I F I K A T ISO 9001:2008 DEKRA Certification GmbH bescheinigt hiermit, dass das Unternehmen Service Zertifizierter Bereich: industrielle Reinigung, Instandhaltungstätigkeiten, technische Dienste,,

Mehr

Bechtle AG. Bechtle Platz 1 74172 Neckarsulm Deutschland

Bechtle AG. Bechtle Platz 1 74172 Neckarsulm Deutschland ZERTIFIKAT Hiermit wird bescheinigt, dass mit den im Anhang gelisteten en ein Qualitätsmanagementsystem eingeführt hat und anwendet. : Beschaffung, Lager, Distribution, Marketing, Durch ein Audit, dokumentiert

Mehr

Verzeichnis der Mitgliedsunternehmen (alphabetisch)

Verzeichnis der Mitgliedsunternehmen (alphabetisch) 1 Badische Allgemeine Versicherung AG Durlacher Allee 56 76131 Karlsruhe Gottlieb-Daimler-Str. 2 68165 Mannheim Postfach 15 49 76004 Karlsruhe Postfach 10 04 54 68004 Mannheim Tel.: (07 21) 6 60-0 Fax:

Mehr

Schüco Brandschutzfassadenplattform FW 50 + / 60 + BF und FW 50 + FR 60 Schüco fire-resistant façades range FW 50 + / 60 + BF and FW 50 + FR 60

Schüco Brandschutzfassadenplattform FW 50 + / 60 + BF und FW 50 + FR 60 Schüco fire-resistant façades range FW 50 + / 60 + BF and FW 50 + FR 60 Schüco Brandschutzfassadenplattform FW 50 + / 60 + BF und FW 50 + FR 60 Schüco fire-resistant façades range FW 50 + / 60 + BF and FW 50 + FR 60 Aluminium-Brandschutzfassadensysteme Aluminium fire-resistant

Mehr

FESTSCHRIFT FÜR PHILIPP MÖHRING ZUM 75. GEBURTSTAG 4. SEPTEMBER 1975 HERAUSGEGEBEN VON WOLFGANG HEFERMEHL RUDOLF NIRK HARRY WESTERMANN

FESTSCHRIFT FÜR PHILIPP MÖHRING ZUM 75. GEBURTSTAG 4. SEPTEMBER 1975 HERAUSGEGEBEN VON WOLFGANG HEFERMEHL RUDOLF NIRK HARRY WESTERMANN FESTSCHRIFT FÜR PHILIPP MÖHRING ZUM 75. GEBURTSTAG 4. SEPTEMBER 1975 HERAUSGEGEBEN VON WOLFGANG HEFERMEHL RUDOLF NIRK HARRY WESTERMANN C.H.BECK'SCHE VERLAGSBUCHHANDLUNG MÜNCHEN 1975 INHALTSVERZEICHNIS

Mehr

AB HERBST. FERMACELL Firepanel A1. Die neue Dimension im Brandschutz. Brandschutz

AB HERBST. FERMACELL Firepanel A1. Die neue Dimension im Brandschutz. Brandschutz AB HERBST FERMACELL Firepanel A1 Die neue Dimension im Brandschutz Brandschutz Firepanel A1 Die neue Brandschutzplatte von FERMACELL Die Brandschutzplatte FERMACELL Firepanel A1 ist die neue Dimension

Mehr

Bremen. Osnabrück. Bielefeld. Unna. Duisburg. Wuppertal. Polch. Wittlich Frankfurt. Rüsselsheim Würzburg. Mannheim. Malsch. Villingen/Schwenningen

Bremen. Osnabrück. Bielefeld. Unna. Duisburg. Wuppertal. Polch. Wittlich Frankfurt. Rüsselsheim Würzburg. Mannheim. Malsch. Villingen/Schwenningen Domestic Alliance SYSTEM ALLIANCE Zertifizierung nach DIN ISO EN 9001:2000 40 tägliche Linien Regellaufzeit 24 bis 48 Stunden Charterservice LTL und FTL Gefahrgutbeförderung Spezialtransporte Premiumdienste

Mehr

Intelligente Lösungen für jedes Lager

Intelligente Lösungen für jedes Lager Palettenregale Intelligente Lösungen für jedes Lager Lager müssen optimal funktionieren. Produkte müssen sicher sein und wirtschaftlich verarbeitet werden - ob es sich nun um Obstpaletten, Container mit

Mehr

RP-ISO-FINELINE. Fenster und Trennwände. Denkmalschutz & anspruchsvolle Architektur: Wärmeschutz und schmale Ansichtsbreiten

RP-ISO-FINELINE. Fenster und Trennwände. Denkmalschutz & anspruchsvolle Architektur: Wärmeschutz und schmale Ansichtsbreiten RP-ISO-FINELINE Fenster und Trennwände Denkmalschutz & anspruchsvolle Architektur: Wärmeschutz und schmale Ansichtsbreiten RP-ISO-FINELINE Profilübersicht Fenster RP-ISO-FINELINE 25 25 Trennwand 70 10

Mehr

AA 720 türen WärmedämMend feuerhemmend. Höchste Modularität und einfachste Integration besonderer Anforderungen.

AA 720 türen WärmedämMend feuerhemmend. Höchste Modularität und einfachste Integration besonderer Anforderungen. AA 720 türen WärmedämMend feuerhemmend Höchste Modularität und einfachste Integration besonderer Anforderungen. Unser Prinzip: Wir sehen die Aufgaben mit den Augen unserer Kunden. Erkennen, worum es geht.

Mehr