KAMINWELT HOLZ KOHLE ÖL GAS PELLETS

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "KAMINWELT HOLZ KOHLE ÖL GAS PELLETS"

Transkript

1 KAMINWELT HOLZ KOHLE ÖL GAS PELLETS JASTOISOLIERKAMIN JASTOLAS FB JASTOPLUS JASTOKERAMIN JASTOEDELSTAHL

2 JASTOKAMINWELT INHALTSVERZEICHNIS JASTOISOLIERKAMIN Seite 4-6 DER KLASSSIKER JASTO LAS FB Seite 6-7 DER RAUMLUFTUNABHÄNGIGE JASTOPLUS Seite 8-9 DER VIELSEITIGE JASTOKERAMIN Seite DER ALLROUNDER JASTOEDELSTAHL Seite DER ÄSTHET JASTOFUNKTIONS Seite DER EFFIZIENTE VORTEILE BEI JASTO Bauabschnittsweise Anlieferung in Verbindung mit unseren Bimsbaustoffen Abholung/Anlieferung von 3 Produktgruppen in/von einem Werk (1 Ansprechpartner, 1 Ladestelle, 1 Rechnung) Perfekt abgestimmte Logistik innerhalb der Produktgruppen JASTO-Kamin-, JASTO Bau- und JASTO Gartenwelt QUERSCHNITTSAUSWAHL... Die Wahl des passenden Querschnitts ist genauso wichtig wie die Entscheidung für das richtige Schornsteinsystem. Für Öl- und Gaskessel passt beim Ein- und Zweifamilienhaus in der Regel cm. Dieser Querschnitt hat sich als ideal erwiesen, denn damit behalten Sie die Möglichkeit der freien Auswahl aus mehreren hundert Heizkesseln. Bei größeren Heizleistungen erstellen wir eine EDV-Querschnittsberechnung. Der zweite Schornstein ist häufig für den Kachelofen oder den Kaminofen vorgesehen. Dafür ist in der Regel 18 x 18 cm passend. Soll ein offener Kamin angeschlossen werden, so muss der Querschnitt des Schornsteins mindestens 20 x 20 betragen (Voraussetzung: 10 m wirksame Höhe, max. 0,5 m 2 Feuerraumöffnung). Fragen Sie hierzu Ihren Schornsteinfeger. 2

3 JASTO SYSTEMAUSWAHL 1) JASTOISOLIERKAMIN* Die klassische und günstige Lösung für Festbrennstoffe (Holz/Kohle) dreischaliges Kaminsystem 25 cm hoher Mantelstein der Feuerwiderstandsklasse F 90* 50 cm hohe Dämmung mit Vlieskaschierung 50 cm hochwertiges Schamotte-Innenrohr (weniger Fugen/Schwachstellen als bei 33 cm Rohr) Für raumluftunabhängigen Betrieb bieten wir Ihnen unser System ML (Zuluftversorgung über angeformten Lüftungsschacht). Alternativ unser neues System FB (s. Pkt. 2). 2) JASTOLAS FB* Die Lösung für raumluftunabhängigen Betrieb mit Festbrennstoffen (Holz/Kohle) dreischaliges Kaminsystem Zuluftführung über extra große Hinterlüftungskanäle extrem kleines Außenmaß 25 cm hoher Mantelstein der Feuerwiderstandsklasse F cm hohe Dämmung mit Vlieskaschierung, bereits im Innenrohr fixiert 50 cm hochwertiges Schamotte-Innenrohr (weniger Fugen/Schwachstellen als bei 33 cm Rohr) 3) JASTOPLUS* Die hochwertige Lösung für Öl, Gas und Festbrennstoffe (Holz/Kohle) dreischaliges Kaminsystem 25 cm hoher Mantelstein der Feuerwiderstandsklasse F cm hohe Dämmung mit Vlieskaschierung, bereits am Innenrohr fixiert (dadurch Arbeitszeitersparnis, keine Fremdkörper in den Hinterlüftungskanälen bzw. Stoßfugen) 50 cm hochwertiges Schamotte-Innenrohr (weniger Fugen/Schwachstellen als bei 33 cm Rohr) das JASTO Plus Innenrohr ist in unglasierter Ausführung für den feuchteunempfindlichen Betrieb zugelassen! Durch die Kombination unseres JASTO Plus HI (HI nterlüftet, feuchteunempfindlich) mit unserem JASTO Plus FE (nicht hinterlüftet, nur für den Einsatz von FE stbrennstoffen) bieten wir eine günstige Lösung für Öl/Gas und Festbrennstoffe (Holz/Kohle). 4) JASTOKERAMIN* Die multifunktionale Abgasanlage für den Einsatz von Öl, Gas und Pellets für den Einsatz von Gas-Brennwertgeräten, atmosphärischen Gaskesseln oder Öl-Niedertemperaturkesseln Gleichstrombetrieb für raumluftabhängige Wärmeerzeuger Gegenstrombetrieb, auch für mehrere raumluftunabhängige Wärmeerzeuger zweischaliges Kaminsystem mit Edelstahlabstandshalter 25 cm hoher Mantelstein der Feuerwiderstandsklasse F cm säurebeständiges Keramik-Innenrohr mit Muffe zur sicheren Verbindung Durch die Kombination unseres JASTO Keramin mit unserem JASTO Isolierkamin bieten wir Ihnen eine günstige Kombination für Gas-Brennwertgeräte/atmosphärische Gaskessel/Öl-Niedertemperaturkessel und Festbrennstoffe (Holz/Kohle). 5) JASTOEDELSTAHL Die Abgassysteme für alle Brennstoffarten Preise erhalten Sie auf Anfrage. * zu 1, 2, 3, 4) schrittweise Umstellung auf Plan-Mantelsteine Vorteil: sehr hohe Maßgenauigkeit sehr saubere Verarbeitung ca. 10% Zeitersparnis im Vergleich zum Aufbau mit Normalmörtel kein zusätzlicher Mörtelbedarf 3

4 JASTOKAMINWELT JASTOISOLIERKAMIN Der Klassiker! Geeignet für: trockene Betriebsweise (feste Brennstoffe) a) raumluftabhängige Betriebsweise Die für die Verbrennung benötigte Luft wird dem Wohnraum entnommen. b) raumluftunabhängige Betriebsweise mit angeformtem Lüftungsschacht. Die erforderliche Verbrennungsluft wird durch den Luftschacht aus dem Freien geholt. (siehe Abbildung unten). Heize ich raumluftabhängig oder raumluftunabhängig? Bei raumluftunabhängiger Betriebsweise wird die Verbrennungsluft entweder einem separaten Luftschacht oder aus in den Mantelstein integrierten, extra großen Luftkanälen (JASTO LAS FB, ab S. 6) entnommen. Es entsteht ein geschlossener Kreislauf gegenüber dem Wohnraum. (Beispiel mit separatem Luftschacht: siehe Abbildung unten). Vorteile: 1. Energiesparender, da die Fenster beim Heizen geschlossen bleiben können. 2. Trotz dichterer Fensterbauweise besteht keine Gefahr durch Rauchvergiftung. 3. Der Sauerstoffgehalt im Raum bleibt erhalten. 4

5 TECHNISCHE DATEN DIE VORTEILE DES JASTOISOLIERKAMINS: PLAN-Mantelstein, 24,9 cm hoch schnellere und saubere Verarbeitung mit Dünnbettmörtel Rohrhöhe 50 statt 33 cm (weniger Fugen bzw. Schwachstellen, schnellere Verarbeitung) Zulassung Nr. Z Bezeichnung Feuerwiderstandsklasse Mantelstein Außenmaß Mantelstein Innenmaß Mantelstein Lichte Weite Lüftung JASTOISOLIERKAMIN, EINZÜGIG M 10 Plan F x x 18 M 12 Plan F x x 23 M 14 Plan F x x 25 M 16 Plan F x x 27 M 18 Plan F x x 30 M 20 Plan F x x 32 M 25 Plan F x x 37 ohne Lüftung JASTOISOLIERKAMIN, EINZÜGIG + LÜFTUNGS ML 12 Plan F x x x 16 ML 16 Plan F x x x 28 ML 18 Plan F x x 30 10,5 x 29,5 ML 20 Plan F x x 32 11,5 x 28 JASTOISOLIERKAMIN, ZWEIZÜGIG M 1218 Plan M 1220 Plan F 90 F x x 72 M 1418 Plan M 1420 Plan F 90 F x x x 25/ 31,5 x 31,5 M 18 AL Plan F x 72 M 20 AL Plan F x 72 M 214 F x 67 2 x 25 x 25 M 216 F x 73 2 x 27 x 27 M 218 F x 80 2 x 30 x 30 M 220 F x 80 2 x 33 x 33 ohne Lüftung JASTOISOLIERKAMIN, ZWEIZÜGIG+ LÜFTUNGS ML 218* F x 98 2 x 30 x x 25 ML 220* F x 98 2 x 30 x x 30 ML 1420 ** F x x 25 / 33 x 33 10,5 x 25,5 * ** 5

6 JASTOKAMINWELT JASTO LAS FB Der Raumluftunabhängige! Das System JASTO LAS FB ist für den raumluftunabhängigen Betrieb mit Festbrennstoffen ohne zusätzlichen Zuluftschacht geeignet. Wie beim JASTO Plus HI ist auch beim JASTO LAS-FB die Dämmung bereits werkseitig am Rohr fixiert und zusätzlich mit einem Vlies kaschiert Der Ofen holt sich die nötige Zuluft durch einen Hohlraum zwischen Wärmedämmung und Mantelstein direkt aus dem Lüftungsschacht. Die im Vergleich zu JASTO Plus HI reduzierte Wärmedämmung gewährleistet eine leichte Erwärmung der Zuluft: Eine zu stark erwärmte Zugluft würde durch den eigenen Auftrieb den Ofenzug reduzieren und damit zu einer unsauberen Verbrennung führen. 6

7 TECHNISCHE DATEN DIE VORTEILE DES JASTO LAS FB: PLAN-Mantelstein 24,9 cm hoch schnellere und saubere Verarbeitung mit Dünnbettmörtel Dämmung bereits am Rohr fixiert Rohrhöhe 50 cm statt 33 cm (weniger Fugen bzw. Schwachstellen, schnellere Verarbeitung) Zuluftführung innerhalb des Mantelsteins möglich Zulassung Nr. Z Abströmkonus Zuluftrohr Abdeckplatte Abdeckplatte Beton mit integrierter Dämmung Kopfverkleidung Artikel Lichte Weite Rohr JASTO FB, EINZÜGIG Jasto Außenmaß Mantelstein Lichte Weite Lüftung FB 16 Plan x 41 FB 18 Plan x 41 JASTO FBL, EINZÜGIG + LÜFTUNGS FBL 16 Plan x x 28 FBL 18 Plan x x 28 JASTO FB, ZWEIZÜGIG FB 1616 Plan 2 x x 77 FB 1818 Plan 2 x x 77 Schnittverlauf JASTO FBL, ZWEIZÜGIG + LÜFTUNGS FBL 1616 Plan 2 x x x 28 FBL 1818 Plan 2 x x x 28 Keramikrohr JASTO FB, ZWEIZÜGIG (mit F90 Leerschacht für Abgasleitung) FB 16 AL Plan x 70 FB 18 AL Plan x 70 Frontplatte Keramikrohr RSA Keramikrohr PSA JASTO FBL, ZWEIZÜGIG (mit Lüftungsschacht und F90 Leerschacht für Abgasleitung) FBL 16 AL Plan x x 28 FBL 18 AL Plan x x 28 Kondensatsperre Revisionstür Kondensatsammler Traverse Ablaufschlauch Luftanschluss (bauseits) 7

8 JASTOKAMINWELT JASTOPLUS Der Vielseitige! Geeignet für: 1) feuchte Betriebsweise Öl- oder Gaskessel 2) feste Brennstoffe trockener Abgasbetrieb Auch bei JASTOPLUS haben Sie die Möglichkeit sowohl raumluftabhängig als auch raumluftunabhängig (mit angeformtem Lüftungsschacht) zu heizen. JASTOPLUS ist ein modernes Kaminsystem, welches den höchsten technischen Anforderungen entspricht. JASTOPLUS ist für alle Brennstoffe und Eintrittstemperaturen ab 30 C bestens geeignet. Die Temperaturwechsel-Beständigkeit wird bei JASTO- PLUS laufend in der Fremdüberwachung nachgewiesen. Das Innenrohr 1 des Kamins wird in besonders dichter und hochwertiger Keramikqualität gefertigt. So haben wir ein gegen Feuchtigkeit und Säuren unempfindliches Bauteil geschaffen. Zusätzlich verfügt der Mantelstein des JASTOPLUS über Hinterlüftungskanäle in den Ecken des Mantelsteins 2 Diffundierende Feuchtigkeitsreste, z.b. aus den Fugen, werden darin abgeführt ohne Schaden an der Bausubstanz anrichten zu können. JASTOPLUS verfügt über eine hervorragende Wärmedämmung 3 Da herkömmliche Dämmplatten bei unsachgemäßer Verarbeitung leicht brechen oder die Hinterlüftungskanäle verschließen können, haben wir uns auch bei diesem Bauteil etwas einfallen lassen: Die Wärmedämmung des JASTOPLUS ist mit einem zusätzlichen Vlies kaschiert und daher widerstandsfähiger gegen Beschädigungen während des Einbaus. Die Dämmung ist bereits am Rohr fixiert. 4 JASTOPLUS ist ein Kaminsystem, das konsequent auf größtmögliche Flexibilität bei der Wahl des Wärmeerzeugers ausgelegt ist

9 TECHNISCHE DATEN DIE VORTEILE DES JASTOPLUS HI: PLAN-Mantelstein 24,9 cm hoch schnellere und saubere Verarbeitung mit Dünnbettmörtel Dämmung bereits am Rohr fixiert Rohrhöhe 50 cm statt 33 cm (weniger Fugen bzw. Schwachstellen, schnellere Verarbeitung) Zulassung Nr. Z Artikel Lichte Weite Rohr JASTOPLUS HI, EINZÜGIG Jasto Außenmaß Mantelstein Lichte Weite Lüftung HI 12 Plan 34 x 34 HI 14 Plan 34 x 34 HI 16 Plan x 39 HI 18 Plan x 39 HI 20 Plan x 41 HI 25 Plan x 50 JASTOPLUS HI, EINZÜGIG + LÜFTUNGS HIL 12 Plan 34 x x 23 HIL 14 Plan 34 x x 23 HIL 16 Plan x x 28 HIL 18 Plan x x 28 HIL 20 Plan x x 28 HIL 25 Plan x x 35 JASTOPLUS HI, ZWEIZÜGIG (verschiedene Lichte Weiten) HI 1216 Plan HI 1218 Plan HI 1220 Plan HI 1416 Plan HI 1418 Plan HI 1420 Plan x x x x x x 70 JASTOPLUS HI, ZWEIZÜGIG MIT LÜFTUNGS- (verschiedene Lichte Weiten) HIL 1216 HIL 1218 HIL 1220 HIL 1416 HIL 1418 HIL x x x x x x x x x x x x 28 9

10 JASTOKAMINWELT JASTOKERAMIN Der Allrounder! Geeignet für: 1) Niedertemperaturtechnik Öl- oder Gaskessel mit niedriger, meist gleitend geregelter Heizwassertemperatur Je nach Ausführung können sie raumluftabhängig (GLS) oder -unabhängig (GGS) betrieben werden. 2) Brennwerttechnik Meist Gaskessel mit Kondensation der Abgase bereits im Kessel, zur Erhöhung des Wirkungsgrades Je nach Ausführung können sie raumluftabhängig (GLS) oder -unabhängig (GGS) betrieben werden. Keramin GLS, Gleichstrom für einen raumluftabhängigen Wärmeerzeuger 3) Keramin LAS Gegenstrom für mehrere raumluftunabhängige Wärmeerzeuger (meist Gasthermen). Pellets, Gas oder Heizöl? Mit JASTOKERAMIN, unserer universellen Abgasanlage, halten Sie sich diese Möglichkeiten offen, denn JASTO- KERAMIN ist für alle drei Brennstoffarten ausgelegt. Keramin GGS, Gegenstrom für einen raumluftunabhängigen Wärmeerzeuger Dabei steht... G für rußbrandbeständige Systemgasanlage W für feuchte Betriebsweise 3 für einsetzbar bei festen, flüssigen und gasförmigen Brennstoffen Keramin LAS, Gegenstrom für mehrere raumluftunabhängige Wärmeerzeuger 10

11 TECHNISCHE DATEN DIE VORTEILE DES JASTOKERAMIN: Plan Mantelstein 24,9 cm hoch schnellere und saubere Verarbeitung mit Dünnbettmörtel schneller Einbau mit Abstandhaltern (auf Anfrage auch mit fixierter Dämmung am Rohr) Rohrhöhe 66cm statt 33cm (weniger Fugen bzw. Schwachstellen, schnellere Verarbeitung) Zulassung Nr. Z Bezeichnung KERAMIN EINZÜGIG Lichte Weite Innenrohr Außenmaß Mantelstein KE 12 Plan 36 x 36 KE 14 Plan 36 x 36 KE 16 Plan x 34 KE 18 Plan x 39 KE 20 Plan x 39 KERAMIN EINZÜGIG, MIT LÜFTUNG KEL x 52 KEL x 52 KEL x 54 KEL x 54 KERAMIN + JASTOISOLIERKAMIN KE 12 M 18 Plan KE 14 M 18 Plan KE 12 M 20 Plan KE 14 M 20 Plan 18 x x x x x x x x 72 KERAMIN + JASTOPLUS KE 12 HI 16 Plan KE 12 HI 18 Plan KE 12 HI 20 Plan KE 14 HI 16 Plan KE 14 HI 18 Plan KE 14 HI 20 Plan x x x x x x 70 11

12 JASTOKAMINWELT JASTOEDELSTAHL Kaminsysteme aus Edelstahl Funktionale Ästhetik für moderne Architektur! Vielseitig. Flexibel. Unabhängig. Durch den Einsatz von JASTO Edelstahlkaminen sind Sie flexibel bei der Auswahl der verschiedenen Brennstoffe. Geeignet für: 1) Außenbereich JASTO DW/FU (doppelwandig) für feuchteunempfindlichen Betrieb 2) Sanierung JASTO EW/FU (einwandig) für feuchteunempfindlichen Betrieb 12

13 TECHNISCHE DATEN DIE VORTEILE DES JASTOEDELSTAHLKAMINS: Leichte Planung Innendurchmesser von 80 bis 600mm Flexibel in Bezug auf Änderung und Erweiterung Hohe Sicherheit Durchgehende Wärmedämmung Niedrige Oberflächentemperatur Mit Kapilarstop Einwandiges System: CE-Zertifikatsnummer 0432-BPR /2005 Doppelwandiges System: CE-Zertifikatsnummer 043-BPR /

14 JASTOKAMINWELT JASTOFUNKTIONS Der Platzsparende. Wozu benötige ich einen Multifunktionsschacht? Wenn Sie sich dazu entschließen, einen Kamin mit integriertem Multifunktionsschacht (Luftschacht) einzubauen, erhalten Sie für wenig Geld viele Möglichkeiten geboten. So können Sie z.b. Solarkollektoren auf dem Dach einfach und auf kürzestem Weg mit dem Warmwasserspeicher im Keller verbinden, was auch beim nachträglichen Einbau einer Solaranlage funktioniert. Auch andere Versorgungsleitungen (z. B. beim nachträglichen Dachgeschossausbau) oder auch Kabel zur Satelliten-Antenne lassen sich problemlos unterbringen. Alternativ kann über den Multifunktionsschacht Verbrennungsluft für Öfen mit raumluftunabhängiger Betriebsweise angesaugt werden. Gerade bei Häusern mit dichter Außenhülle (nach EnEV erforderlich) ist die raumluftunabhängige Betriebsweise von Ofen und Schornstein dringend zu empfehlen. Durch die schnellen und einfachen Installationsmöglichkeiten werden Zeit und somit Kosten gespart, das heißt, der Einbau eines Multifunktionsschachtes ist eine Investition die sich rechnet: Geringer Einsatz hoher Nutzen. 14

15 TECHNISCHE DATEN Bezeichnung Lichte Weite Innenrohr Außenmaß Mantelstein Innenmaß Mantelstein Lichte Weite Multifunktionsschacht JASTOISOLIERKAMIN, EINZÜGIG MIT FUNKTIONS ML 16 Plan* 16 x x x 30 10,5 x 29,0 ML 18 Plan* 18 x x x 30 10,5 x 29,0 JASTOLAS FB, EINZÜGIG MIT FUNKTIONS FBL 16 Plan* x ,0 x 28,0 FBL 18 Plan* x ,0 x 28,0 JASTOLAS FB, ZWEIZÜGIG MIT FUNKTIONS FBL 1616 Plan* 2 x x ,0 x 28,0 FBL 1818 Plan* 2 x x ,0 x 28,0 JASTOLAS FB, ZWEIZÜGIG MIT FUNKTIONS + F90 LEER FÜR ABGASLEITUNG FBL 1616 AL Plan* x ,0 x 28,0 FBL 1818 AL Plan* x ,0 x 28,0 * PLAN gefräst auf 24,9 cm Tipp: Seit verpflichtet das EEWärmeG (Erneuerbare- Energien-Wärme-Gesetz) zum Einsatz von erneuerbaren Energien. Kamine mit Multifunktionsschacht (siehe oben) eignen sich ideal für den Einbau von Rohren und Steuerleitungen von Solarheizungen. JASTO LAS FB mit Multifunktionsschacht (z. B.: FBL18) ermöglicht beides: Zuluftführung innerhalb des Mantelsteins und freie Nutzung des Multifunktionsschachts. Besser geht s nicht! Bitte berücksichtigen Sie bei Ihrer Planung, dass der Schacht nur für einen Verwendungszweck genutzt werden darf, also entweder: zur Zuluftführung oder zur Verlegung von Rohren/Leitungen. 15

16 JASTOKAMINWELT JASTOKAMINSYSTEME Aufbauanleitungen Aufbau JASTO Isolierkamin 1) die JASTO PLAN Mantelsteine werden mit Dünnbettmörtel verarbeitet (im Lieferumfang inbegriffen) 2) die Innenrohre werden mit Säurekitt versetzt 3) die ersten 1 1/2 Mantelsteine werden mit Beton ausgefüllt 4) der Putztüranschluss sollte bis zur Unterkante der Öffnung zusätzlich verfüllt werden, damit sich keine Rückstände an schwer zu erreichenden Stellen sammeln 5) die Öffnungen für Rauchrohr- und Putztüranschluss werden bauseits in den Mantelstein eingeschnitten 6) das letzte Schamotterohr endet 5 cm unterhalb des letzten Mantelsteines 7) Dehnfugenblech auf den letzten Mantelstein auflegen 8) Abdeckplatte auflegen und mit Dünnbettmörtel oder Mörtel (MG II A) verarbeiten Aufbau JASTO Plus 1) die JASTO PLAN Mantelsteine werden mit Dünnbettmörtel verarbeitet (im Lieferumfang inbegriffen) 2) die Innenrohre werden mit Säurekitt versetzt 3) die Traverse wird auf den 2. Mantelstein aufgelegt, der Ablaufschlauch wird durch eine bauseits erstellte Öffnung für das Zuluftgitter nach außen geführt 4) die Öffnungen für Rauchrohr- und Putztüranschluss werden bauseits in den Mantelstein eingeschnitten. 5) das letzte Schamotterohr endet 11 cm unterhalb des letzten Mantelsteines 6) Abdeckplatte auf den letzten Mantelstein auflegen und mit Dünnbettmörtel oder Mörtel (MG II A) verarbeiten 7) Abströmrohr auf der Abdeckplatte befestigen 16

17 AUFBAUANLEITUNGEN Aufbau JASTO Las FB 1) die JASTO PLAN Mantelsteine werden mit Dünnbettmörtel verarbeitet (im Lieferumfang inbegriffen) 2) die Innenrohre werden mit Säurekitt versetzt 3) die Traverse wird auf den 1. oder 2. Mantelstein aufgelegt, der Ablaufschlauch wird durch eine bauseits erstellte Öffnung nach außen geführt 4) die Öffnungen für Rauchrohr- und Putztüranschluss werden bauseits in den Mantelstein eingeschnitten. 5) das letzte Innenrohr wird durch die Abdeckplatte geführt und 19 cm oberhalb der Abdeckplatte abgeschnitten Dämmung des letzten Innenrohres bis 10 cm unter Oberkante Abdeckplatte entfernen 7) Zuluftrohr und Abströmkonus mit Silikon befestigen Abströmkonus Zuluftrohr Abdeckplatte Abdeckplatte Beton mit integrierter Dämmung Kopfverkleidung Schnittverlauf Keramikrohr Frontplatte Keramikrohr RSA Keramikrohr PSA Kondensatsperre Revisionstür Kondensatsammler Traverse Ablaufschlauch Luftanschluss (bauseits) Aufbau JASTO Keramin 1) die JASTO PLAN Mantelsteine werden mit Dünnbettmörtel verarbeitet (im Lieferumfang inbegriffen) 2) die Innenrohre werden mit Säurekitt versetzt 3) die Traverse wird auf den 1. oder 2. Mantelstein aufgelegt, der Ablaufschlauch wird durch eine bauseits erstellte Öffnung nach außen geführt 4) die Öffnungen für Rauchrohr- und Putztüranschluss werden bauseits in den Mantelstein eingeschnitten. 5) das letzte Innenrohr wird durch die Abdeckplatte geführt und 19 cm oberhalb der Abdeckplatte abgeschnitten 6) Zuluftrohr und Abströmkonus mit Silikon befestigen 17

18 JASTOPLAN UND SEINE VORTEILE 1xBESTE STEINQUALITÄT Unsere Rohstoffauslese und unsere Aufbereitungsverfahren garantieren Ihnen einen gleichbleibend hohen Qualitätsstandard der JASTO-Plansteine 2xHOHE MASSGENAUIGKEIT Der spezielle Produktionsprozess garantiert millimetergenaue und planparallele Lagerflächen (Toleranz < 1 mm) und damit ein exakt passgenaues Planmauerwerk. 3xHOHE WÄRMEDÄMMUNG Wärmeleitfähigkeit bis 0,07 W/mK, U-Wert 0,21 W/m 2 K, z. T. mit integrierter Kerndämmung. Spitzenwerte für Niedrigenergie- und Passivhäuser λ R 0,07 4xBESTE BAUPHYSIK 6xABSOLUT ÖKONOMISCH Höhere Mauerleistung, Arbeitsersparnis ca. 25% gegenüber herkömmlichem Mauerwerk Kein Vorhalten von Mörtel, da der Dünnbettmörtel mit den Steinen geliefert wird Mörtelersparnis 80% Geringer Energieaufwand beim Austrocknen des Rohbaus 5xABSOLUT ÖKOLOGISCH Hohe Feuerwiderstandsklasse Nicht brennbar Hoher Schallschutz, zweischalig bis 75 db Geringster Primärenergieverbrauch 100% recyclebar Beste Ökobilanz 18

19 JASTOGARTENWELT Pflasterstein-Systeme Separat verlegt oder in Kombination mit unseren Bordstein-Systemen lassen sich hiermit exklusive und wunderschöne Gartenlandschaften errichten. Natursteinplatten Pflastersteine bilden einen sehr wichtigen Teil bei der Gestaltung Ihrer Außenanlage. Hierzu bieten wir Ihnen eine große Auswahl mit unterschiedlichen Formaten, Oberflächen und Farben an. Besonders die Qualität unserer Pflasterstein-Systeme wird Sie überzeugen. Rustikalpflaster Das Terrasto-Mauer-System ist die einfachste und schnellste Lösung für Hangbefestigungen und Gartenmauern, die nicht nur günstig, sondern auch schön sein sollen. Terrasto Trockenmauer Da Bilder unserer Materialien in Prospekten die Wirklichkeit nur schwer vermitteln können, empfehlen wir Ihnen deshalb einen Besuch in unserer Musterausstellung an unserem Werk in Ochtendung. Bruchsteinprogramm Unsere Palisaden-Systeme sind ausgesprochen attraktive Gestaltungselemente um natürliche Böschungen abzufangen oder Treppen und Pflanzbeete anzulegen. Palisaden Bruchsteine eignen sich in ihrer Farb-, Formen- und Größenvielfalt sowie der zeitlosen Schönheit hervorragend für Gartenmauern, Wegbegrenzungen, Treppenanlagen und vieles mehr. 19

20 Jakob Stockschläder GmbH & Co. KG Koblenzer Straße Ochtendung Telefon: Fax: JASTOBAUSTOFFE erhalten Sie bei: Bimsbaustoffe Kaminsysteme Gartenbaustoffe STAND

ab Werk ohne MwSt. Gültig ab 1. Januar 2014

ab Werk ohne MwSt. Gültig ab 1. Januar 2014 ab Werk ohne MwSt. Gültig ab 1. Januar 2014 Preisliste 2014 TONA Inhalt Neubau Schornsteinsysteme Seite TONAtec plus Z-7.1-3336 DiBt 6-9 Schornstein für alle Brennstoffe inkl. Pellets und Biomasse, mit

Mehr

S C H O R N S T E I N S Y S T E M E U N D A B G A S A N L A G E N

S C H O R N S T E I N S Y S T E M E U N D A B G A S A N L A G E N P R E I S L I S T E 2 0 1 1 SCHORNSTEINSYSTEME UND ABGASANLAGEN gültig ab 01.04.2011 Preise in Euro ohne Mehrwertsteuer. Mit Erscheinen dieser Preisliste verlieren alle vorherigen Preise ihre Gültigkeit.

Mehr

Montageschornsteine Fertigteilschornsteine Edelstahlschornsteine UniTherm-Heizsysteme

Montageschornsteine Fertigteilschornsteine Edelstahlschornsteine UniTherm-Heizsysteme Ein Unternehmen der FRÜHWALD GRUPPE SchornsteinTechnik HeizSysteme Tradition Qualität Innovation Montageschornsteine Fertigteilschornsteine Edelstahlschornsteine UniTherm-Heizsysteme Finden Sie den für

Mehr

Für alles gewappnet. Ahrens. Ich bin der Schornstein. Ein Schornstein für alle Optionen. Sonnenenergie Fossile Brennstoffe Holz und Pellets

Für alles gewappnet. Ahrens. Ich bin der Schornstein. Ein Schornstein für alle Optionen. Sonnenenergie Fossile Brennstoffe Holz und Pellets Für alles gewappnet. Ein Schornstein für alle Optionen. Sonnenenergie Fossile Brennstoffe Holz und Pellets Womit Sie heizen, ist Ihre Sache. Aber gut zu wissen, dass Ihr Schornstein auf alle 3 Möglichkeiten

Mehr

Rauchfang und Ofen in einem.

Rauchfang und Ofen in einem. Rauchfang und Ofen in einem. Der einzigartige UniTherm-Fertigteil-Rauchfang von Frühwald. Der Fertigteilrauchfang mit integriertem Ofen ist innerhalb von zwei Stunden fixfertig montiert und wird raumluftunabhängig

Mehr

Das Beste: Das Original

Das Beste: Das Original Ein Unternehmen der FRÜHWALD GRUPPE SchornsteinTechnik HeizSysteme Produktübersicht Montageschornsteine Fertigteilschornsteine UniTherm-Heizsysteme Edelstahlschornsteine Das Beste: Das Original Konsequent

Mehr

Schornstein. Seite 1 von 8. Schornsteinquerschnitt

Schornstein. Seite 1 von 8. Schornsteinquerschnitt Schornstein Schornsteinzug Der Schornstein leitet die Rauchgase von Feuerstellen wie offenen Kaminen, Einzelöfen, Kachelöfen oder Heizkesseln über das Dach ins Freie. Dies geschieht durch den Schornsteinzug,

Mehr

setzt optische und funktionale Akzente.

setzt optische und funktionale Akzente. SCHIEDEL ABSOLUT Mehrschaliges, universelles Kaminsystem mit Profilkeramik-Innenrohr SCHIEDEL ABSOLUT ist ein mehrschaliges, keramisches Kaminsystem. Geeignet zur Abgasführung von allen Feuerungsarten

Mehr

ERLUS Edelkeramik Schornsteinsysteme SCHORNSTEIN

ERLUS Edelkeramik Schornsteinsysteme SCHORNSTEIN ERLUS Edelkeramik Schornsteinsysteme SCHORNSTEIN Wegweiser zum idealen Edelkeramik Schornstein Welche Betriebsweise wollen Sie verwenden? Premiumfunktion Standardfunktion raumluftabhängig Welchen Brennstoff

Mehr

Die Lösung für trivalentes Heizen aus respekt vor der natur. www.erlus.com/triva

Die Lösung für trivalentes Heizen aus respekt vor der natur. www.erlus.com/triva Die Lösung für trivalentes Heizen aus respekt vor der natur www.erlus.com/triva trivalent aller guten Dinge sind drei Sonne Fossile Brennstoffe Pellets 1 2 3 Sonne ist regenerativ Die Sonne schenkt uns

Mehr

ERUTEC VW. Traditionell: Der einschalige Systemschornstein. Der traditionelle einschalige Schornstein aus Betonformblöcken. www.hansebeton.

ERUTEC VW. Traditionell: Der einschalige Systemschornstein. Der traditionelle einschalige Schornstein aus Betonformblöcken. www.hansebeton. ERUTEC VW Der traditionelle einschalige Schornstein aus Betonformblöcken VW Traditionell: Der einschalige Systemschornstein Der Systemschornstein für feste Brennstoffe: ERUTEC VW Mit dem einschaligen Systemschornstein

Mehr

IN EINEN ZIEGEL- KAMIN GEHÖRT EDEL- KERAMIK.

IN EINEN ZIEGEL- KAMIN GEHÖRT EDEL- KERAMIK. IN EINEN ZIEGEL- KAMIN GEHÖRT EDEL- KERAMIK. Preisliste 2012 POROTON Ziegelkamin ERLUS Edelkeramik Wegweiser zum passenden Schornstein Welche Betriebsweise wollen Sie verwenden? Premiumfunktion raumluftunabhängig

Mehr

Das keramische Abgasleitungssystem Planungsunterlagen AVANT. www.schiedel.de

Das keramische Abgasleitungssystem Planungsunterlagen AVANT. www.schiedel.de Das keramische Abgasleitungssystem Planungsunterlagen AVANT www.schiedel.de Inhalt Allgemeines Seite Kurzcharakteristik, Zulassung 3 Konstruktiver Aufbau 4 Planungshinweise Systemaufbau 5 Anschlusshöhen

Mehr

Formstücke für Schornsteine sind Bauteile, die einzeln keinen lichten Schornsteinquerschnitt vollständig umschließen. (gemäß DIN 18160-1)

Formstücke für Schornsteine sind Bauteile, die einzeln keinen lichten Schornsteinquerschnitt vollständig umschließen. (gemäß DIN 18160-1) F Feuerraum Feuerraum ist der durch Feuerraumboden, die Feuerraumwände bzw. decke sowie Feuerraumöffnung und gegebenenfalls Feuerraumtür gebildete Raum. Feuerraumboden Der Feuerraumboden dient zum Auflegen

Mehr

EWI-THERM-Dauerbrandöfen die heizen Ihnen ein!

EWI-THERM-Dauerbrandöfen die heizen Ihnen ein! EWI-THERM-Dauerbrandöfen die heizen Ihnen ein! nicht mehr zulässig für Deutschland! EWI-THERM-Dauerbrandöfen die sinnvolle und preiswerte Alternative zu Öl, Gas und Strom. Ihre Vorteile: schnelle Wärme

Mehr

Die Gas Brennwertheizung von Enspa

Die Gas Brennwertheizung von Enspa Die Gas Brennwertheizung von Enspa Gas - Brennwerttechnik Selbst wenn die Ressourcen vom Brennstoff Gas begrenzt sind, werden wir in Zukunft bei der Wärmeerzeugung noch sehr lange Zeit nicht auf Gas verzichten

Mehr

UMBAU QUALITÄT AUS DEUTSCHLAND. Schornsteinsysteme für die Modernisierung

UMBAU QUALITÄT AUS DEUTSCHLAND. Schornsteinsysteme für die Modernisierung UMBAU QUALITÄT AUS DEUTSCHLAND Schornsteinsysteme für die Modernisierung Ein neuer Schornstein muss her. Passt Ihre neue Heizung nicht mehr zum vorhandenen Schornstein? Fehlt für Ihren neuen Pelletsofen

Mehr

VERBRENNUNGSLUFTZUFUHR ORIENTIERUNGSHILFE AUSFÜHRUNGSDETAILS

VERBRENNUNGSLUFTZUFUHR ORIENTIERUNGSHILFE AUSFÜHRUNGSDETAILS Merkblatt 5 VERBRENNUNGSLUFTZUFUHR ORIENTIERUNGSHILFE AUSFÜHRUNGSDETAILS Technischer Ausschuss (Österreichischer Kachelofenverband) : Seite 2 / 18 Inhalt 1 Anwendungsbereich... 3 2 Literaturhinweise...

Mehr

Brennwerttechnik. Die Anwendung der Brennwerttechnik bei der Pelletsheizung. Oktober 2006. Ing. Herbert Ortner

Brennwerttechnik. Die Anwendung der Brennwerttechnik bei der Pelletsheizung. Oktober 2006. Ing. Herbert Ortner Die Anwendung der Brennwerttechnik bei der Pelletsheizung Oktober 2006 Ing. Herbert Ortner Funktionsweise der Brennwerttechnik: Das bei der Verbrennung entstehende Abgas wird bis unter die Taupunkttemperatur

Mehr

Grundlagen. www.schiedel.at. Richtige Bemessung sichert einwandfreie Funktion. Funktionssicherheit und Wirtschaftlichkeit. Bemessungs-Service

Grundlagen. www.schiedel.at. Richtige Bemessung sichert einwandfreie Funktion. Funktionssicherheit und Wirtschaftlichkeit. Bemessungs-Service Grundlagen Richtige Bemessung sichert einwandfreie Funktion Die richtige Bemessung des Kaminquerschnitts ist Grundlage und Voraussetzung für die einwandfreie Funktion jeder Feuerungsanlage. Der passende

Mehr

Beschreibung. Kleinspeicherofen Lupino

Beschreibung. Kleinspeicherofen Lupino Beschreibung Kleinspeicherofen Lupino Inhaltsverzeichnis 1. Technische Daten...2 2. Feuerstätte...2 2.1 Feuerraum...2 2.2 Nachheizzüge...3 2.3 Außenhülle...3 2.4 Ofentür...4 2.5 Verbrennungsluft- und Rauchgasführung...5

Mehr

Merkblatt betreffend Zufuhr der Verbrennungsluft bzw. Raumlüftung in Verbindung mit Abgasanlagen

Merkblatt betreffend Zufuhr der Verbrennungsluft bzw. Raumlüftung in Verbindung mit Abgasanlagen Merkblatt betreffend Zufuhr der Verbrennungsluft bzw. Raumlüftung in Verbindung mit Abgasanlagen 1. Worum geht es Bei der Installation von Abgasanlagen treten ab und zu Probleme mit der Zuführung der Verbrennungsluft

Mehr

Richtig sanieren. Stand der Technik - Sanierung Plus. Energie sparend neu bauen und umweltfreundlich heizen

Richtig sanieren. Stand der Technik - Sanierung Plus. Energie sparend neu bauen und umweltfreundlich heizen Richtig sanieren Stand der Technik - Sanierung Plus Energie sparend neu bauen und umweltfreundlich heizen Energiesparförderungen der Stadtgemeinde Schwaz Details und Antragsformulare finden Sie auf www.schwaz.at/umweltservice

Mehr

Frischer Wind für PVC-Fenster

Frischer Wind für PVC-Fenster Frischer Wind für PVC-Fenster SWISS MADE ökologisch... TAVAPET besteht aus extrudiertem PET (Poly-Ethylen-Terephthalat) welches aus rezyklierten Getränkeflaschen hergestellt wird. Dank hoher Technologie

Mehr

LB Schacht L90 D-2012 Multifunktionales Leichtbau-Schachtsystem G 163

LB Schacht L90 D-2012 Multifunktionales Leichtbau-Schachtsystem G 163 Multifunktionales Leichtbau-Schachtsyste 163 Raab ist zertifiziert nach DIN EN ISO 9001:2000 Projektbearbeitung Raab bgasanlagen D-2012 ngebot Beessung nach EN 13384 Bestellung usschreibung Datu: Nae Fira

Mehr

DIE LÖSUNG FÜR TRIVALENTES HEIZEN AUS RESPEKT VOR DER NATUR. www.erlus.com/triva

DIE LÖSUNG FÜR TRIVALENTES HEIZEN AUS RESPEKT VOR DER NATUR. www.erlus.com/triva DIE LÖSUNG FÜR TRIVALENTES HEIZEN AUS RESPEKT VOR DER NATUR www.erlus.com/triva TRIVALENT ALLER GUTEN DINGE SIND DREI SONNE FOSSILE BRENNSTOFFE PELLETS 1 2 3 Sonne ist regenerativ Die Sonne schenkt uns

Mehr

G A S - B R E N N W E R T K E S S E L

G A S - B R E N N W E R T K E S S E L GAS-BRENNWERTKESSEL Komfortabel heizen mit Gas ein gutes Stück Lebensqualität Wärme ist nicht nur ein Grundbedürfnis. Sie ist die Basis für Wohlbefinden und Wohnkomfort. Doch von unseren Heizsystemen können

Mehr

Brennwerttechnik, die sich jeder leisten kann Brennwerttechnik auch bei Ölheizungen die Technologie der Zukunft

Brennwerttechnik, die sich jeder leisten kann Brennwerttechnik auch bei Ölheizungen die Technologie der Zukunft BRENNWERTTECHNIK N e u h e i t e n 2 0 0 7 K o m f o r t m i t Z u k u n f t K o m f o r t m i t Z u k u n f t Heute mehr denn je müssen Heizungssysteme komfortabel und leistungsfähig, aber auch wirtschaftlich

Mehr

Für Ihre Unabhängigkeit, für die Umwelt: Die Vorteile von Flüssiggas und Holzpellets.

Für Ihre Unabhängigkeit, für die Umwelt: Die Vorteile von Flüssiggas und Holzpellets. Für Ihre Unabhängigkeit, für die Umwelt: Die Vorteile von Flüssiggas und Holzpellets. Freiheit: Da sein, wo man sein will. Es ist immer ein gutes Gefühl, sich frei entscheiden zu können. Dies gilt auch

Mehr

Merkblatt betreffend Kondensationstechnik für Modernisierung und Neubau von Heizungsanlagen

Merkblatt betreffend Kondensationstechnik für Modernisierung und Neubau von Heizungsanlagen LIEFERANTENVERBAND HEIZUNGSMATERIALIEN ASSOCIATION DES FOURNISSEURS DE MATERIEL DE CHAUFFAGE PROCAL Merkblatt betreffend Kondensationstechnik für Modernisierung und Neubau von Heizungsanlagen Die Heizungstechnik

Mehr

HANNO. Für jede Anwendung der richtige PU-Schaum. Montageschäume. Die breite Produktpalette

HANNO. Für jede Anwendung der richtige PU-Schaum. Montageschäume. Die breite Produktpalette HANNO Für jede Anwendung der richtige PU-Schaum Montageschäume für Heimwerker und Profis Die breite Produktpalette der HANNO PU-Schäume bietet eine große Auswahlmöglichkeit je nach gewünschter Anwendung.

Mehr

HiCompact PLUS. Hochkompakte Superdämmplatte. Ein Produkt der Firma gonon Isolation AG (SA) Europäisches Patent EP 2 111 962 A2 Juni 2011

HiCompact PLUS. Hochkompakte Superdämmplatte. Ein Produkt der Firma gonon Isolation AG (SA) Europäisches Patent EP 2 111 962 A2 Juni 2011 Hochkompakte Superdämmplatte Ein Produkt der Firma Europäisches Patent EP 2 111 962 A2 Juni 2011 8226 Schleitheim SH Neuheit 2011 Problemlösung bisher: Anbringen einer inneren Wärmedämmung mit Dampfbremse

Mehr

Wärmepumpe mit Erdsonde 10 kw:

Wärmepumpe mit Erdsonde 10 kw: Wärme aus dem Erdreich: Die Sole/Wasser-Wärmepumpe entzieht dem Erdboden Wärme mit Hilfe von Erdkollektoren oder Erdsonden und kann ganzjährig den gesamten Heizbetrieb mit Warmwasser übernehmen. Vor allem

Mehr

Energiespar-Fassaden in Klinkeroptik. Pflegeleicht, werterhaltend, energiesparend

Energiespar-Fassaden in Klinkeroptik. Pflegeleicht, werterhaltend, energiesparend Energiespar-Fassaden in Klinkeroptik Pflegeleicht, werterhaltend, energiesparend Renovieren zahlt sich aus! Als Hausbesitzer müssen Sie sich u.a. mit folgenden Problemen auseinandersetzen: die Außenfassade

Mehr

Sun _ Rapide HYGIENISCHE TRINKWASSERERWÄRMUNG MIT OPTIMIERTEM WIRKUNGSGRAD VON SOLARTHERMIE-ANLAGEN.

Sun _ Rapide HYGIENISCHE TRINKWASSERERWÄRMUNG MIT OPTIMIERTEM WIRKUNGSGRAD VON SOLARTHERMIE-ANLAGEN. Sun _ Rapide HYGIENISCHE TRINKWASSERERWÄRMUNG MIT OPTIMIERTEM WIRKUNGSGRAD VON SOLARTHERMIE-ANLAGEN. Optimierter Wirkungsgrad von Solarthermie-Anlagen. Sun_Rapide ist der leistungsstarke Energiespeicher

Mehr

MUe / LAF MUe 24. Zertifikate und Zulassungen 24. Verwendung und Aufbau 25. einzügig 26. MUe, einzügig 26. LAF MUe, einzügig 30.

MUe / LAF MUe 24. Zertifikate und Zulassungen 24. Verwendung und Aufbau 25. einzügig 26. MUe, einzügig 26. LAF MUe, einzügig 30. 011 Abgasleitung für Öl und Gas, Abgastemperatur bis 00 C, Überoder Unterdruckbetrieb, raumluftabhängig oder raumluftunabhängig oder als Schornstein für Pellets, Abgastemperatur bis 00 C, Über- oder

Mehr

Wer es flexibel will, plant mit Raab-Abgassystemen. Edelstahl-Abgassysteme und Leichtbauschornsteine für Industrie, Gewerbe und Wohnungsbau.

Wer es flexibel will, plant mit Raab-Abgassystemen. Edelstahl-Abgassysteme und Leichtbauschornsteine für Industrie, Gewerbe und Wohnungsbau. Edelstahl-Abgassysteme und Leichtbauschornsteine für Industrie, Gewerbe und Wohnungsbau. Wer es flexibel will, plant mit Raab-Abgassystemen. Raab ist zertifiziert nach DIN EN ISO 9001 Wärme ist ein Bedürfnis.

Mehr

MIT SCHIEDEL SICHER IN DIE ZUKUNFT.

MIT SCHIEDEL SICHER IN DIE ZUKUNFT. MIT SCHIEDEL SICHER IN DIE ZUKUNFT. Unsere Schornstein-/Kaminsysteme, Lüftungssysteme und Ofenlösungen Zukunftssichere Komplettlösungen für moderne, hoch energieeffiziente Eigenheime, Mehrfamilienhäuser

Mehr

Hygiosol Nuovo HYGIENISCHE TRINKWASSERERWÄRMUNG UND HEIZUNGSUNTERSTÜTZUNG MIT HÖCHSTER EFFIZIENZ.

Hygiosol Nuovo HYGIENISCHE TRINKWASSERERWÄRMUNG UND HEIZUNGSUNTERSTÜTZUNG MIT HÖCHSTER EFFIZIENZ. Hygiosol Nuovo HYGIENISCHE TRINKWASSERERWÄRMUNG UND HEIZUNGSUNTERSTÜTZUNG MIT HÖCHSTER EFFIZIENZ. Optimierter Wirkungsgrad mit einem Höchstmaß an Effizienz. Hygiosol Nuovo ist der passende Energiespeicher

Mehr

40 Jahre Erfahrung. Mittelständischer Familienbetrieb. Liefersicherheit und Termintreue. Traditionelles, bewährtes System

40 Jahre Erfahrung. Mittelständischer Familienbetrieb. Liefersicherheit und Termintreue. Traditionelles, bewährtes System Preisliste 2013 40 Jahre Erfahrung Der Familienbetrieb Raab wurde 1954 gegründet und besteht bereits in der 3. Generation. Unser Name steht für Zuverlässigkeit, Bodenständigkeit und Weiterentwicklung.

Mehr

Gasgeräte brauchen Luft.

Gasgeräte brauchen Luft. Gasgeräte brauchen Luft. Sicherheit für Ihr Zuhause. Bild: Wolf GmbH www.mainova.de Gasgeräte brauchen Luft. Sicherheit für Ihr Zuhause. Gasgeräte im häuslichen Gebrauch: Worauf kommt es an? Alle Gasgeräte

Mehr

Energie aus Luft HEIZUNGSWÄRMEPUMPE LWP ECO / LWP HT ECO LWPK ECO / LWPK HT ECO

Energie aus Luft HEIZUNGSWÄRMEPUMPE LWP ECO / LWP HT ECO LWPK ECO / LWPK HT ECO HEIZUNGSWÄRMEPUMPE LWP ECO / LWP HT ECO LWPK ECO / LWPK HT ECO Energie aus Luft Die Austria Email Heizungswärmepumpe entnimmt der Luft Energie, um Ihr Zuhause besonders umweltschonend und günstig zu beheizen.

Mehr

Paroc Lamella Mat 35 AluCoat

Paroc Lamella Mat 35 AluCoat Paroc Lamella Mat 35 AluCoat Lamellmatten Elastische Steinwolle - Lamellmatte mit senkrecht stehenden Fasern, einseitig mit verstärkter Reinalu-Folie beschichtet. Paroc Lamellmatten sind besonders geeignet

Mehr

4.2 Betriebsbedingungen für Gasverbrauchsapparate

4.2 Betriebsbedingungen für Gasverbrauchsapparate 4. Erdgas 4.2 Betriebsbedingungen für Gasverbrauchsapparate Seite 89 4.2 Betriebsbedingungen für Gasverbrauchsapparate Gesuchte Grössen: 4.2.1 Betriebsheizwert 4.2.2 Nennwärmebelastung Q A 4.2.3 Anschlusswert,

Mehr

Dipl.-Ing. (FH) Architektin AKNW Katja Gilges Energieberaterin (BAFA) Sachverständige für Feuchte und Schimmelschäden

Dipl.-Ing. (FH) Architektin AKNW Katja Gilges Energieberaterin (BAFA) Sachverständige für Feuchte und Schimmelschäden Energetische Gebäudesanierung aus Sicht des Architekten Zur NUA Veranstaltung Nr. 052-13 Fledermäuse Berücksichtigung des Artenschutzes an Gebäuden am 24.06.2013 in Solingen Dipl.-Ing. (FH) Architektin

Mehr

Flüssiggas die Energie für Gastronomie und Hotellerie. Energie à la carte

Flüssiggas die Energie für Gastronomie und Hotellerie. Energie à la carte Flüssiggas die Energie für Gastronomie und Hotellerie Energie à la carte Effizienz vom Keller bis zum Dach 1 2 Flüssiggasbehälter Heizgerät (Brennwertkessel, Blockheizkraftwerk oder Gaswärmepumpe) 3 4

Mehr

Energiespar-Fassaden in Holzoptik

Energiespar-Fassaden in Holzoptik Energiespar-Fassaden in Holzoptik Pflegeleicht, werterhaltend, wartungsfrei Nie mehr streichen! Holzoptik zeitlos schöne Fassaden Als Hausbesitzer stehen Sie irgendwann immer wieder vor dem gleichen Problem:

Mehr

Produktinformation nach DIN EN 1856-1 Abs. 7 und Anhang ZA

Produktinformation nach DIN EN 1856-1 Abs. 7 und Anhang ZA Produktinformation nach DIN EN 1856-1 Abs. 7 und ZA Lfd. NR Leistungsmerkmal und Anforderung nach DIN EN 1856-1 1.0 Nennabmessungen: Abs.: 4 und 5 Werte / Klassen 113, 120, 130, 150, 160, 180, 200, 250,

Mehr

Wärmetauscher. Produktinformation Seite 1 von 6

Wärmetauscher. Produktinformation Seite 1 von 6 Produktinformation Seite 1 von 6 Unsere keramischen werden im Bereich der regenerativen Nachverbrennung erfolgreich eingesetzt. Sie sind die Alternative zu konventionellen Füllungen mit keramischem Schüttmaterial.

Mehr

Wohnraum-Einzelfeuerstätten für das Heizen mit Holz und Holzpellets im Verbund mit anderen Heizsystemen

Wohnraum-Einzelfeuerstätten für das Heizen mit Holz und Holzpellets im Verbund mit anderen Heizsystemen Wohnraum-Einzelfeuerstätten für das Heizen mit Holz und Holzpellets im Verbund mit anderen Heizsystemen Dipl.-Ing. Klaus Keh Industrieverband Haus-, Heiz- und Küchentechnik e.v. Bundesindustrieverband

Mehr

NovoCondens SOB Öl-Brennwertkessel

NovoCondens SOB Öl-Brennwertkessel Öl-Brennwertkessel Leistungserweiterung bis 40 kw mehr wärme mit weniger heizöl Modernste Öl-Brennwerttechnik von BRÖTJE für Heizleistungen von 18 bis 40 kw vorteile fürs tägliche leben 2 Behagliche Wärme

Mehr

Die ökologische Zukunft des Dämmens.

Die ökologische Zukunft des Dämmens. Die ökologische Zukunft des Dämmens. 0 mm mm 8 mm 8 mm mm Schaumglasgranulate www.ecoglas.de Echte Alleskönner. Einsatzgebiete Dämmung bei denkmalgeschützter Bausubstanz Auffüllung von Zwischenbalkendecken

Mehr

LEISTUNGSERKLÄRUNG. No. 9174 012 DOP 2013-06-17 Declaration of Performance (DOP)

LEISTUNGSERKLÄRUNG. No. 9174 012 DOP 2013-06-17 Declaration of Performance (DOP) LEISTUNGSERKLÄRUNG No. 9174 012 DOP 2013-06-17 Declaration of Performance (DOP) 1. Eindeutiger Kenncode des Produkttyps: Einwandige Metall-Systemabgasanlage Typ EW-ALBI nach 2. Typen-, Chargen- oder Seriennummer

Mehr

Robust. Effizient. Professionell. Lagersysteme für Spezialwerkzeuge.

Robust. Effizient. Professionell. Lagersysteme für Spezialwerkzeuge. Lagersysteme für Spezialwerkzeuge. CLAAS Lagersysteme für Spezialwerkzeuge. Als CLAAS Vertriebspartner bieten Sie Ihren Kunden beste Produkte und liefern Tag für Tag professionellen und kompetenten Service.

Mehr

NEU! Wärmeleitschichten für Fußbodenheizungen. Hohe Wärmeleitfähigkeit. Stark belastbar. Schnell begehbar. www.compact-floor.com

NEU! Wärmeleitschichten für Fußbodenheizungen. Hohe Wärmeleitfähigkeit. Stark belastbar. Schnell begehbar. www.compact-floor.com NEU! Wärmeleitschichten Conductive Layers Wärmeleitschichten für Fußbodenheizungen Hohe Wärmeleitfähigkeit. Stark belastbar. Schnell begehbar. www.compact-floor.com CompactFloor Wärmeleitschichten NEU!

Mehr

Energiesparen. beginnt mit der Wahl

Energiesparen. beginnt mit der Wahl Energiesparen beginnt mit der Wahl des richtigen Baustoffes CO2-Bilanz CO2-Emission bei der Produktion von Baustoffen Unverleimtes Vollholz, luftgetrocknet, nimmt CO2 aus der Atmosphäre auf Ziegel belastet

Mehr

Die Dach-Profis. 04182-404 332. Fachinfo. für Architekten

Die Dach-Profis. 04182-404 332. Fachinfo. für Architekten Fachinfo für Architekten Die Dach-Profis. 04182-404 332 Marquardt Bedachungen Dachdecker- und Bauklempner Meisterbetrieb Am Brook 15 21255 Tostedt www.marquardt-bedachungen.de Das können wir für Sie tun.

Mehr

Übersicht. Der Römerofen

Übersicht. Der Römerofen Modelle & Preise Kochen Heizen Galerie Zubehör Informationen Heizen Die neuartige Kombination aus Grundofen und Kachelofen verbreitet gesunde Strahlungswärme im ganzen Haus (bis zu 180 m2 Wohnfläche auf

Mehr

Die UniTherm. Reihe Der Rauchfang mit Ofen. Wir geben Bauen Qualität.

Die UniTherm. Reihe Der Rauchfang mit Ofen. Wir geben Bauen Qualität. Die UniTherm R Reihe Der Rauchfang mit Ofen. Wir geben Bauen Qualität. Willkommen bei Frühwald Die FRÜHWALD-Firmengruppe zählt zu den wichtigsten Partnern der Bauwirtschaft in Österreich, Deutschland und

Mehr

SCHIEDEL KAMINTECHNIK - als Buch im Kleinformat.

SCHIEDEL KAMINTECHNIK - als Buch im Kleinformat. SCHIEDEL KAMINTECHNIK - als Buch im Kleinformat. Sehr geehrte Leser, sehr geehrte Nutzer unseres Handbuches! Sie halten nunmehr die bereits vierte Auflage unseres Handbuches Kamintechnik in Händen. Der

Mehr

Moderne Klassik im Heizungskeller

Moderne Klassik im Heizungskeller Moderne Klassik im Heizungskeller Sauber und effektiv heizen mit den fossilen Brennstoffklassikern (Öl/Gas) Bernhard Vögele (Walter Vögele GmbH) Sanitärtechniker Gas-Wasser-Installateurmeister Heizungs-

Mehr

Montageanleitung. Luft-/Abgassystem DN 60/100

Montageanleitung. Luft-/Abgassystem DN 60/100 Technik, die dem Menschen dient. Montageanleitung Luft-/Abgassystem DN 60/100 Wolf GmbH Postfach 1380 84048 Mainburg Tel. 08751/74-0 Fax 08751/741600 Internet: www.wolf-heiztechnik.de WOLF Klima- und Heiztechnik

Mehr

Empfehlungen und Richtlinien Förderungen der Stadtgemeinde Schwaz für energieeffiziente Bauweise

Empfehlungen und Richtlinien Förderungen der Stadtgemeinde Schwaz für energieeffiziente Bauweise Empfehlungen und Richtlinien Förderungen der Stadtgemeinde Schwaz für energieeffiziente Bauweise Dieses Merkblatt enthält wertvolle Informationen zu den Themen Wärmedämmung Stand der Technik Energiesparhaus

Mehr

Bau-Tipp Hyperdämm. Nachträgliche Wärmedämmung von Fassaden

Bau-Tipp Hyperdämm. Nachträgliche Wärmedämmung von Fassaden Bau-Tipp Hyperdämm Nachträgliche Wärmedämmung von Fassaden W Ä R M E D Ä M M U N G Hyperdämm Die natürliche Wärmedämmung auf Perlite-Basis Um auf Dauer ein behagliches Wohnklima zu schaffen und die Heizkosten

Mehr

Energiespar-Fassaden in Natursteinoptik

Energiespar-Fassaden in Natursteinoptik Energiespar-Fassaden in Natursteinoptik Pflegeleicht, werterhaltend, wartungsfrei Nie mehr streichen! Renovieren zahlt sich aus! Als Hausbesitzer stehen Sie irgendwann immer wieder vor dem gleichen Problem:

Mehr

Erdgas-Brennwert Heizkessel

Erdgas-Brennwert Heizkessel Erdgas-Brennwert Heizkessel Spart Energie und verringert Emissionen Broschüre 2 Energie-Beratung Gut Beraten, clever sparen: Energiespar-Tipps der Stadtwerke www.stadtwerke-augsburg.de Energiesparende

Mehr

Förderfähig durch die KfW* Schnell und günstig dämmen. Knauf Insulation Supafil Schüttdämmstoffe für zweischaliges Mauerwerk.

Förderfähig durch die KfW* Schnell und günstig dämmen. Knauf Insulation Supafil Schüttdämmstoffe für zweischaliges Mauerwerk. Förderfähig durch die KfW* Schnell und günstig dämmen. Knauf Insulation Supafil Schüttdämmstoffe für zweischaliges Mauerwerk. Einfach einblasen fertig. Das Dämmen von zweischaligem Mauerwerk war noch nie

Mehr

Kapitel 1. Gas-Heizeinsätze aus Gusseisen. Sophia H114 V/H214 V H104 M/H204 M. Gas-Heizeinsatz Sophia H114 V

Kapitel 1. Gas-Heizeinsätze aus Gusseisen. Sophia H114 V/H214 V H104 M/H204 M. Gas-Heizeinsatz Sophia H114 V Gas-Heizeinsatz Sophia H4 V Kapitel Gas-Heizeinsätze aus Gusseisen Sophia H4 V/H24 V H04 M/H204 M 7,0 kw, 9,0 kw 7,0 kw, 9,5 kw S. 003 S. 004. S. 006 S. 007 Katalog Teil 6 Heiz- und Kamineinsätze, Kaminöfen

Mehr

So funktioniert eine Komfortlüftung

So funktioniert eine Komfortlüftung So funktioniert eine Komfortlüftung So einfach funktioniert eine kontrollierte Wohnraumlüftung Das Prinzip einer kontrollierten Lüftung ist einfach: Verbrauchte Luft aus Bad, WC oder Küche wird abgesogen

Mehr

Energiespar-Fassaden in Natursteinoptik

Energiespar-Fassaden in Natursteinoptik Energiespar-Fassaden in Natursteinoptik Pflegeleicht, werterhaltend, wartungsfrei Nie mehr streichen! Renovieren zahlt sich aus! Als Hausbesitzer stehen Sie irgendwann immer wieder vor dem gleichen Problem:

Mehr

Schiedel ICS. Das doppelwandige Edelstahl- Abgas-System mit Multifunktion. Schiedel. Der Name für jedes Kaminsystem!

Schiedel ICS. Das doppelwandige Edelstahl- Abgas-System mit Multifunktion. Schiedel. Der Name für jedes Kaminsystem! Schiedel ICS Das doppelwandige Edelstahl- Abgas-System mit Multifunktion Schiedel. Der Name für jedes Kaminsystem! Führend in der Schweiz für Kamine aus Profilkeramik, Edelstahl und Kunststoff. Einführung

Mehr

Abdichtungssystem PE 3/300. Abdichtung gemäß DIN 18195, Teil 4

Abdichtungssystem PE 3/300. Abdichtung gemäß DIN 18195, Teil 4 Abdichtungssystem PE /00 Abdichtung gemäß DIN 895, Teil PEDOTHERM-Abdichtungssystem PE /00 Inhalt Systembeschreibung Einbaurichtlinien Systemkomponenten 5 Ausschreibungstexte 6 PEDOTHERM GmbH Wickenfeld

Mehr

Gas-Gebläsebrenner GM 121 GM 10001.4

Gas-Gebläsebrenner GM 121 GM 10001.4 -Gebläsebrenner GM 121 GM 10001.4 für Kesselleistungen von 25 bis 15.000 kw Kombibrenner GMC 301 GMC 10001.4 für Kesselleistungen von 120 bis 15.000 kw MHG Heiztechnik Einfach besser. -Gebläsebrenner GM

Mehr

pelletsheizanlage typ SL-P

pelletsheizanlage typ SL-P pelletsheizanlage typ SL-P Die bequemste Art - Holz zu heizen! Heizen im einklang mit der Natur. Bei der Planung der geeigneten Heizung für sein Eigenheim kann man Pellets-Heizanlagen nicht mehr außer

Mehr

Wärmedämmung eine Übersicht

Wärmedämmung eine Übersicht Wärmedämmung eine Übersicht Bedeutung am Bau Hochleistungswärmedämmung Zukünftige Entwicklungen Gregor Steinke Wissenschaftlicher Mitarbeiter Institut Energie am Bau FHNW Institut Energie am Bau Energie

Mehr

VITOPLUS 300. Öl-Brennwert-Wandkessel Nenn-Wärmeleistung: 12,9/19,3 kw

VITOPLUS 300. Öl-Brennwert-Wandkessel Nenn-Wärmeleistung: 12,9/19,3 kw VITOPLUS 300 Öl-Brennwert-Wandkessel Nenn-Wärmeleistung: 12,9/19,3 kw VITOPLUS 300 Kompakter Öl-Brennwertkessel für die Wand Der neue Vitoplus 300 ermöglicht ab sofort die energiesparende, zuverlässige

Mehr

Energiesysteme Luft/Wasser-Wärmepumpe ThermoAura NEU. Energieeffizienz und leise Betriebsweise eine unschlagbare Kombination. Leben voller Energie

Energiesysteme Luft/Wasser-Wärmepumpe ThermoAura NEU. Energieeffizienz und leise Betriebsweise eine unschlagbare Kombination. Leben voller Energie Energiesysteme Luft/Wasser-Wärmepumpe ThermoAura NEU Energieeffizienz und leise Betriebsweise eine unschlagbare Kombination Leben voller Energie Luft/Wasser-Wärmepumpe ThermoAura Energieeffizienz und leise

Mehr

Iso-Therm-Haussystem

Iso-Therm-Haussystem Das Haus der Zukunft gibt es schon jetzt bei uns Die optimale Haushülle mit Wärmebrückenoptimierung Standard : Energieeffizienz 55 Option : Energie Plus Haus Natürlich und ökologisch Wohnen ohne Öl und

Mehr

Intelligent heizen. Intelligent heizen. Ihr Start in eine energieeffiziente Zukunft

Intelligent heizen. Intelligent heizen. Ihr Start in eine energieeffiziente Zukunft Info 1 Ihr Start in eine energieeffiziente Zukunft Einführung Ihr Start in eine energieeffiziente Zukunft Sie besitzen ein Haus und möchten zukünftig weniger Geld für Energie ausgeben? Dann geht es Ihnen

Mehr

Montageanleitung für KB-DW Abgassysteme

Montageanleitung für KB-DW Abgassysteme Montageanleitung für KB-DW Abgassysteme Die KB-DW Systeme sind je nach Bauart und Ausführung für alle Regelfeuerstätten geeignet. Die doppelwandigen KB Schornstein- / Abgassysteme bestehen aus einem 0,6mm

Mehr

Heizungsanlagen: Vergleich und Versicherung

Heizungsanlagen: Vergleich und Versicherung Heizungsanlagen: Vergleich und Versicherung Verschaffen Sie sich schnell und unkompliziert einen Überblick über verschiedene Heizsysteme und ihre optimale Absicherung. Überblick Überblick Heizsysteme Heizen

Mehr

Kompetent bei Gas. XenoWIN große Leistung zum kleinen Preis. XenoWIN Gas-Brennwertgerät für Erd- und Flüssiggas. Leistungsbereich: 5,8 bis 22 kw

Kompetent bei Gas. XenoWIN große Leistung zum kleinen Preis. XenoWIN Gas-Brennwertgerät für Erd- und Flüssiggas. Leistungsbereich: 5,8 bis 22 kw Kompetent bei Gas. XenoWIN große Leistung zum kleinen Preis. XenoWIN Gas-Brennwertgerät für Erd- und Flüssiggas. Leistungsbereich: 5,8 bis 22 kw www.windhager.com Eine gute Entscheidung. Große Leistung

Mehr

Informationen für Bauherren und Architekten

Informationen für Bauherren und Architekten Informationen für Bauherren und Architekten Wissenswertes für alle Bauherren und Architekten über Hausanschlüsse bei der Regionalnetze Linzgau GmbH Allgemeine Hinweise für Hausanschlussräume laut DIN 18012

Mehr

HEIZLEISTUNG BEGINNT BEIM ESTRICH.

HEIZLEISTUNG BEGINNT BEIM ESTRICH. HEIZLEISTUNG BEGINNT BEIM ESTRICH. MAN LESE UND STAUNE: DER RICHTIGE ESTRICH KANN DIE WÄRME EINER FUSSBODEN- HEIZUNG BIS ZU 50 % BESSER LEITEN. Heizkosten sparen beginnt unterm Boden. Entscheidend dafür

Mehr

Die einfachste und beste Lösung gegen Schimmel!

Die einfachste und beste Lösung gegen Schimmel! Die einfachste und beste Lösung gegen Schimmel! Warme Wand. Trockene Wand. ELIAS. Gegen Schimmel. hilft Ihnen, Schimmel in Ihren Wohn-, Geschäfts- und Lagerräumen nachhaltig zu entfernen. Der Feuchtigkeitshaushalt

Mehr

Symbiose: Wärmepumpen und Wirtschaftlichkeit. Harry Grünenwald

Symbiose: Wärmepumpen und Wirtschaftlichkeit. Harry Grünenwald Symbiose: Wärmepumpen und Wirtschaftlichkeit Harry Grünenwald Grünenwald AG wer wir sind und was wir machen Rechtsform Aktiengesellschaft Gründungsjahr 1989 Anzahl Mitarbeiter 50 Kundenstamm Geschäftsleitung

Mehr

Eins, zwei, schimmelfrei!

Eins, zwei, schimmelfrei! Eins, zwei, schimmelfrei! 1 MEM hilft Dem Schimmel auf der Spur. Stockflecken in den Ecken des Schlafzimmers. Schwarzgrau verfärbte Fliesenfugen und Silikonabdichtungen im Bad. Eine grün-braun marmorierte

Mehr

DIN 18 160-1 Abgasanlagen Planung und Ausführung

DIN 18 160-1 Abgasanlagen Planung und Ausführung DIN 18 160-1 Abgasanlagen Planung und Ausführung Gliederung: 1. Anwendungsbereich 2. Normative Verweisungen 3. Begriffe 4. Symbole, Abkürzungen und Kurzzeichen der Klassifizierungen 5. Klassifizierung,

Mehr

POROTON -BLOCKZIEGEL. Technische Daten

POROTON -BLOCKZIEGEL. Technische Daten POROTON -BLOCKZIEGEL Technische Daten 1. POROTON -T12 nach Zulassung des Instituts für Bautechnik Berlin Nr. Z 17.1-882 Rohdichteklasse 0,65 Bezeichnung T12 300 T12 365 T12 425 T12 490 Das wärmedämmende,

Mehr

Erdgas-Brennwert-Heizkessel

Erdgas-Brennwert-Heizkessel Erdgas-Brennwert-Heizkessel Spart Energie und verringert Emissionen Aus der Broschürenreihe: Spar Energie wir zeigen wie Energie sparende Heizungstechnik Arbeitsprinzip des Erdgas-Brennwert-Heizkessels

Mehr

Kachelofendesign Mossbauer

Kachelofendesign Mossbauer Kachelofendesign Mossbauer Kachelofendesign Mossbauer Moka Kachelofendesign Moosbauer München 29 94116 Hutthurm Sie gehören zu den "Lebensästheten", die mit viel Gefühl und Sinnlichkeit Ihre Wohnumgebung

Mehr

Wärmepumpensysteme. Leistungsstarke Energie aus Luft.

Wärmepumpensysteme. Leistungsstarke Energie aus Luft. pumpensysteme Leistungsstarke Energie aus Luft. Z E W O T H E R M. E N E R G I E. B E W U S S T. L E B E N. Unbegrenzt. Natürlich. Energie. Sparen. So macht Rechnen Spaß: Die ZEWOTHERM pumpen sind Luft/Wasser-pumpen

Mehr

ROTEX Gas-Hybrid-Wärmepumpe. Ein starkes Team. Die neue ROTEX HPU hybrid Gas-Hybrid- Wärmepumpe wählt automatisch immer den günstigsten Heizbetrieb.

ROTEX Gas-Hybrid-Wärmepumpe. Ein starkes Team. Die neue ROTEX HPU hybrid Gas-Hybrid- Wärmepumpe wählt automatisch immer den günstigsten Heizbetrieb. ROTEX Gas-Hybrid-Wärmepumpe Ein starkes Team. Die neue ROTEX HPU hybrid Gas-Hybrid- Wärmepumpe wählt automatisch immer den günstigsten Heizbetrieb. Lange Zeit wurde uns gesagt, dass eine Wärmepumpe für

Mehr

Neue Dämmstoff-Generation - HEINZE ArchitekTOUR 2010

Neue Dämmstoff-Generation - HEINZE ArchitekTOUR 2010 Neue Dämmstoff-Generation - WLS 032 von ISOVER HEINZE ArchitekTOUR 2010 1. Ausgangs-Situation 2 Entwicklung des energieeffizienten Bauens Quelle: Erhorn 3 stetige Verschärfung der Anforderungen geforderten

Mehr

Luftentfeuchter. Für trockene Räume - vorbeugen statt abwarten. Klimageräte und lufttechnische Apparate

Luftentfeuchter. Für trockene Räume - vorbeugen statt abwarten. Klimageräte und lufttechnische Apparate Luftentfeuchter Für trockene Räume - vorbeugen statt abwarten. Klimageräte und lufttechnische Apparate Luftentfeuchter Feuchtigkeitsschäden vorbeugen. Beseitigen Sie eine zu hohe Feuchtigkeit und vermeiden

Mehr

Immer gut drauf: Leichtputze mit Faser-Technologie für hochwärmedämmendes Mauerwerk

Immer gut drauf: Leichtputze mit Faser-Technologie für hochwärmedämmendes Mauerwerk www.quick-mix.de Immer gut drauf: Leichtputze mit Faser-Technologie für hochwärmedämmendes Mauerwerk Putz-Systeme Leichtputze Der richtige Putz für hochwärmedämmendes Mauerwerk: Leichtputze von quick-mix

Mehr

Pressemitteilung. Messe Dach + Holz in Köln. PAVATEX an der Dach + Holz: Überraschungen garantiert

Pressemitteilung. Messe Dach + Holz in Köln. PAVATEX an der Dach + Holz: Überraschungen garantiert Pressemitteilung Fribourg im Januar 2014 Messe Dach + Holz in Köln PAVATEX an der Dach + Holz: Überraschungen garantiert Die wichtigste deutsche Leitmesse der Holz- und Dachbaubranche steht kurz bevor:

Mehr

Übungen zur Vorlesung. Energiesysteme

Übungen zur Vorlesung. Energiesysteme Übungen zur Vorlesung Energiesysteme 1. Wärme als Form der Energieübertragung 1.1 Eine Halle mit 500 m 2 Grundfläche soll mit einer Fußbodenheizung ausgestattet werden, die mit einer mittleren Temperatur

Mehr

Eine erneuerbare. Eine umweltschonende ENERGIEQUELLE. Zeitgemäße KOMFORT, DER DIE NATUR SCHONT

Eine erneuerbare. Eine umweltschonende ENERGIEQUELLE. Zeitgemäße KOMFORT, DER DIE NATUR SCHONT oder Holzpellets. Aber drei Eigenschaften teilen alle : Sie sind /Koks - 45 PREISWERTE nahe liegenden heimischen Wäldern. Holzwirtschaft verwaltet regenerativen Energien betrieben Gleichzeitig kann der

Mehr

Seitdem er mit mir das Badezimmer teilt, dusche ich mit ihm am Liebsten... Gas-Brennwertkessel BK 11 BK 15 CentroStar. Wärme, die von innen kommt.

Seitdem er mit mir das Badezimmer teilt, dusche ich mit ihm am Liebsten... Gas-Brennwertkessel BK 11 BK 15 CentroStar. Wärme, die von innen kommt. Seitdem er mit mir das Badezimmer teilt, dusche ich mit ihm am Liebsten... Gas-Brennwertkessel BK 11 BK 15 CentroStar Die saubere Lösung Brennwerttechnik spart bares Geld Gegenüber herkömmlichen Heizkesseln

Mehr