InteractiveMedia Case Study

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "InteractiveMedia Case Study"

Transkript

1 InteractiveMedia Case Study Branding- und Werbewirkung mobil TARGOBANK auf gutefrage.net/mobil Präsentiert von InteractiveMedia.

2 Case Study. Inhalt. 1. Key Facts 2. Lösung 3. Umsetzung 4. Ergebnis

3 4 Ergebnis 3 Umsetzung 2 Lösung 1 Key Facts Das Unternehmen und Produkt im Detail. Unternehmen: TARGOBANK Die TARGOBANK AG & Co. KGaA ist die Bank für Privatkunden. Sie betreut mehr als drei Millionen Kunden in den Geschäftsbereichen Konto & Karten, Kredit & Finanzierung, Sparen & Geldanlage, Vermögen sowie Schutz & Vorsorge. Der Schwerpunkt liegt auf einer verständlichen Beratung mit klaren Konditionen und einfachen Produkten. Um nah am Kunden zu sein, betreibt die TARGOBANK mehr als 350 Standorte in 200 Städten in Deutschland, und sie ist telefonisch rund um die Uhr im Service-Center erreichbar. Die Bank kombiniert die Effizienzvorteile einer Direktbank mit kompetenter Beratung und exzellentem Service in den Filialen und bei Kunden zuhause. https://www.targobank.de Beworbene Produkte und deren Claims Der Wie für mich gemacht Kredit : Individuell und sicher Der Wie für mich gemacht Kredit passt sich Ihrer individuellen Lebenssituation an. Mit seinen hilfreichen Optionen können Sie sich jederzeit sicher fühlen. Deshalb geben wir Ihnen jetzt unser Sicherheitsversprechen. Gratis-Cash Mit Ihrer Classic-Karte und Gratis-Cash können Sie an Geldautomaten mit Visa-Logo in Deutschland kostenlos Bargeld abheben - denn TARGOBANK schenkt Ihnen die Bargeldauszahlungsgebühr. https://www.targobank.de/de/kredit/ratenkredit.html https://www.targobank.de/de/konto-karten/kreditkarte-classic.html Seite 3

4 4 Ergebnis 3 Umsetzung 2 Lösung 1 Key Facts Der TARGOBANK Case im Überblick. Key Facts und Aufgabenstellung. Kunde/Produkt TARGOBANK/ Wie für mich gemacht Kredit & Gratis-Cash. Media-Agentur MediaCom Umfeld Mobil: gutefrage.net Channel Finanzen. Kampagnenlaufzeit Januar bis März Kampagnenziel Branding: Steigerung der Markenbekanntheit. Produkt: Steigerung der Produktbekanntheit Kredit und Gratis-Cash. Aufgabenstellung Entwicklung und Einsatz eines innovativen Mobile-Werbemittels. Nachweis der Branding- und Werbewirkung. Seite 4

5 4 Ergebnis 3 Umsetzung 2 Lösung TARGOBANK und ihre Produkte mit den richtigen Werbemitteln im richtigen Umfeld in Szene gesetzt. Werbemittel Flip Interstitial Großformatige und aufmerksamkeitsstarke Werbemittel. Banner (Content Ad) Nachfassen mit einem Mobile Content Ad. Umfeld TARGOBANK mit ihren Themen Kredit Gratis-Cash im Channel Finanzen auf gutefrage.net /mobil passend in Szene gesetzt. Seite 5

6 4 Ergebnis 3 Umsetzung Die Werbemittel im Detail. Flip Interstitial Content Ad Das aufmerksamkeitsstarke Flip Interstitial erscheint beim Einstieg in den Channel Finanzen auf gutefrage.net /mobil. Im weiteren Verlauf hat der User dann Kontakt mit dem Mobile Content Ad. Seite 6

7 4 Ergebnis Nachweis Werbewirkung Methodik. Studiensteckbrief Institut Methode Befragungszeitraum GfK nurago GmbH Mobile-Befragung Rekrutierung über Banner auf dem mobilen Webseitenangebot von gutefrage.net Kontrollmessung (Personen ohne Werbemittelkontakt): Januar 2013 Testmessung (Personen mit mindestens einem Werbemittelkontakt): 11. Februar 04. März 2013 Stichprobe Kontrollgruppe (KG): n=104 Testgruppe (TG): n=108 Zeitpunkt Rekrutierung: KG: Vor Kampagnenstart TG: Während Kampagne/direkt nach Werbemittelkontakt Anpassung der Kontrollgruppe an die Testgruppe durch Gewichtung nach Alter und Geschlecht Seite 7

8 4 Ergebnis Gestützte Werbeerinnerung steigt um fast 200%. Auch die gestützte Markenerinnerung erfährt einen Zuwachs. Markenbekanntheit (gestützt) Frage: Welche der folgenden Privatkundenbanken kennen Sie, wenn auch nur dem Namen nach? +14% Werbeerinnerung (gestützt) Frage: Und für welche der folgenden Marken haben Sie in letzter Zeit Werbung auf Ihrem Mobiltelefon gesehen? +179% Vergleich Kontroll- und Testgruppe: Steigerungsraten in % (Testgruppe) Seite 8

9 4 Ergebnis Beide Motive werden wieder erkannt bzw. erinnert. Motiv-Wiedererkennung Kredit Frage: Welche der folgenden Werbeanzeigen haben Sie in der letzten Zeit auf Ihrem Mobiltelefon gesehen? +96% Motiv-Wiedererkennung Gratis-Cash Frage: Welche der folgenden Werbeanzeigen haben Sie in der letzten Zeit auf Ihrem Mobiltelefon gesehen? +21% Vergleich Kontroll- und Testgruppe: Steigerungsraten in % (Testgruppe) Seite 9

10 4 Ergebnis Das Flip Interstitial sorgt für die stärkste Wiedererkennung. Motiv-Wiedererkennung Flip Interstitial Frage: Welche der folgenden Werbeanzeigen haben Sie in der letzten Zeit auf Ihrem Mobiltelefon gesehen? +209% Motiv-Wiedererkennung Content Ad Frage: Welche der folgenden Werbeanzeigen haben Sie in der letzten Zeit auf Ihrem Mobiltelefon gesehen? +26% Vergleich Kontroll- und Testgruppe: Steigerungsraten in % (Testgruppe) Seite 10

11 4 Ergebnis Bewertungsunterschiede zwischen integrierter und seitenfüllender Werbeform. Flip Interstitial Content Ad störend nicht störend unseriös seriös konservativ innovativ unauffällig auffällig 5 4 Das Content Ad-Format wird als weniger störend und seriöser wahrgenommen. Das Flip Interstitial-Format wirkt innovativer und auffälliger. Störend erreicht dabei jedoch keine Top-Level Ausprägung (störend/sehr störend) n=210 Seite 11

12 4 Ergebnis Eindrücke aus Sicht des Kunden. Das Ergebnis in persönlichen Worten. Der Channel Finanzen auf gutefrage.net mobil ist für uns die perfekte Möglichkeit jeder Zeit User mit Finanzinteresse zu erreichen und unsere Botschaften zu platzieren. Die Marktforschungsergebnisse belegen eindrucksvoll, dass unsere Themen Kredit und Gratis-Cash von den Mobile- Usern wahrgenommen und verstanden wurden. Gwen Pascha Senior Projektmanager Media TARGOBANK Seite 12

13 4 Ergebnis Mobile-Werbung, die wirkt. Qualitative Ergebnisse Werbewirkungskennzahlen entwickeln sich nach Kampagnenkontakt positiv. Bei der Werbeerinnerung konnte das Ergebnis nahezu verdreifacht werden (Steigerungsrate 179%). Ebenfalls positiv hervorzuheben ist, dass die Markenbekanntheit in der Testgruppe um fast 10 Prozentpunkte gesteigert werden konnte. Dies entspricht einer Steigerungsrate von 14% gegenüber der Kontrollgruppe. Vor allem das Kredit -Motiv und das Flip Interstitial -Format haben einen hohen Wiedererkennungswert. Seite 13

14 Stichprobe.

15 Stichprobe nach der Gewichtung Geschlecht Alter 53% 53% 47% 47% Männlich Weiblich 3% 3% 34% 34% 21% 21% 19% 19% 17% 17% 6% 6% unter Kontrollgruppe Testgruppe Kontrollgruppe (gewichtet) n=104; Testgruppe n=108 Seite 15

16 Ihr kompetenter Online-Partner. InteractiveMedia CCSP GmbH vor Ort. Head of Market and Media Research Dr. Wenzel Drechsler T-Online-Allee Darmstadt Tel. +49 (0)6151/ Fax +49 (0) 6151/ Key Account Management Mobile Advertising Anke Wresner T-Online Allee Darmstadt Tel. +49 (0)6151/ Fax +49 (0)6151/ Repräsentanz Hamburg (Nielsen I) Marco Kellner Milchstrasse Hamburg Tel. +49 (0)40/ Fax +49 (0)40/ Repräsentanz Düsseldorf (Nielsen II) Anne Kim Fischerstr Düsseldorf Tel. +49 (0)211/ Fax +49 (0)211/ Repräsentanz Frankfurt (Nielsen IIIa, IIIb) Jürgen Preisendörfer T-Online Allee Darmstadt Tel. +49 (0)6151/ Fax +49 (0)6151/ National Key Account Management Harald Reibold T-Online Allee Darmstadt Tel. +49 (0)6151/ Fax +49 (0)6151/ Repräsentanz München (Nielsen IV) Silke Bechtloff Knöbelstr München Tel. +49 (0)89/ Fax +49 (0)89/ Repräsentanz Berlin (Nielsen V-VII) Marco Kellner Rudi-Dutschke-Straße Berlin Tel. +49 (0)30/ Fax +49 (0)30/

InteractiveMedia Case Study

InteractiveMedia Case Study InteractiveMedia Case Study Branding- und Werbewirkung Jahresintegration 2013 auf gutefrage.net Präsentiert von InteractiveMedia. Agenda. 1. Key Facts 2. Lösung 3. Umsetzung 4. Ergebnisse 4 Ergebnis 3

Mehr

InteractiveMedia Case Study

InteractiveMedia Case Study InteractiveMedia Case Study NIVEA FOR MAN - Mobile Brand Evaluation Präsentiert von InteractiveMedia. Case Study. Inhalt. 1. Key Facts 2. Lösung 3. Umsetzung 4. Ergebnis 4 Ergebnis 3 Umsetzung 2 Lösung

Mehr

InteractiveMedia Case Study

InteractiveMedia Case Study InteractiveMedia Case Study Haussteuerung mit RWE SmartHome Die komfortable Lösung für Zuhause Präsentiert von InteractiveMedia. Case Study. Inhalt. 1. Key Facts 2. Lösung 3. Umsetzung 4. Ergebnis 4 Ergebnis

Mehr

InteractiveMedia Case Study. T-Systems: Technische und sportliche Klasse - Online-Sponsoring im Formel 1-Umfeld.

InteractiveMedia Case Study. T-Systems: Technische und sportliche Klasse - Online-Sponsoring im Formel 1-Umfeld. InteractiveMedia Case Study T-Systems: Technische und sportliche Klasse - Online-Sponsoring im Formel 1-Umfeld. 3 Lösung 2 Hintergrund 1 Key Facts Case Study Inhalt 1 Key Facts 2 Hintergrundinfo 3 Lösung

Mehr

InteractiveMedia Case Study. Shell: Gelungenes Homepage-Event Emotion und Reichweite im Doppelpack.

InteractiveMedia Case Study. Shell: Gelungenes Homepage-Event Emotion und Reichweite im Doppelpack. InteractiveMedia Case Study Shell: Gelungenes Homepage-Event Emotion und Reichweite im Doppelpack. 3 Umsetzung 2 Lösung Case Study Inhalt 1 Key Facts 1 Key Facts 2 Lösung 3 Umsetzung Der Shell Case im

Mehr

InteractiveMedia Case Study. Innovative smart-markenkampagne auf Lifestyle-Handys.

InteractiveMedia Case Study. Innovative smart-markenkampagne auf Lifestyle-Handys. InteractiveMedia Case Study Innovative smart-markenkampagne auf Lifestyle-Handys. 4 Umsetzung 3 Lösung 2 Hintergrund 1 Key Facts Case Study Inhalt 1 Key Facts 2 Hintergrundinfo 3 Lösung 4 Umsetzung Der

Mehr

Mediadaten. Erfolgreich planen mit attraktiven Online-Marken.

Mediadaten. Erfolgreich planen mit attraktiven Online-Marken. Mediadaten Erfolgreich planen mit attraktiven Online-Marken. Inhalt: gutefrage.net- Deutschlands größte Ratgeber-Community steht Rat suchenden Menschen behilflich zur Seite. Der Erfahrungsschatz der User,

Mehr

Rotationen@InteractiveMedia.

Rotationen@InteractiveMedia. Rotationen@InteractiveMedia. Top Reichweite zu Top Konditionen. Präsentiert von InteractiveMedia. Rotationen@InteractiveMedia. Inhalt. 1. 2. 3. 4. Run of Network. Themenrotation Video Ads. Themenrotation

Mehr

Digital Advertising: Die Wirkung von Online- und Mobile- Werbeformaten im Vergleich. SymanO 06. März 2013

Digital Advertising: Die Wirkung von Online- und Mobile- Werbeformaten im Vergleich. SymanO 06. März 2013 Digital Advertising: Die Wirkung von Online- und Mobile- Werbeformaten im Vergleich SymanO 06. März 2013 AGENDA AGENDA 1 Digital Advertising wächst: Mobile und Online sind auf Wachstumskurs 2 3 Digital

Mehr

Punkten mit Bewegtbildwerbung. Ergebnisse aus Werbewirkungsstudie und Expertenbefragung.

Punkten mit Bewegtbildwerbung. Ergebnisse aus Werbewirkungsstudie und Expertenbefragung. Punkten mit Bewegtbildwerbung Ergebnisse aus Werbewirkungsstudie und Expertenbefragung. Trend zum Bewegtbild. Anfang 2009 verfügten mehr als 30 Mio. Deutsche über einen schnellen Internetzugang, rund 20

Mehr

WERBEWIRKUNG. Der On Top Service auch für Ihre Native Advertising Kampagne

WERBEWIRKUNG. Der On Top Service auch für Ihre Native Advertising Kampagne WERBEWIRKUNG Der On Top Service auch für Ihre Native Advertising Kampagne Wir zeigen Ihnen was Ihre native Kampagne bewirkt / / VORAUSSETZUNGEN / / INHALTE Gebuchte Kampagne: Native Advertising Kampagne

Mehr

VIDEO ADVERTISING MIT INTERACTIVE MEDIA.

VIDEO ADVERTISING MIT INTERACTIVE MEDIA. VIDEO ADVERTISING MIT INTERACTIVE MEDIA. IMMER IM RICHTIGEN FILM. Darmstadt, 27.02.2015 DER DIGITALVERMARKTER 1 IMMER IM RICHTIGEN FILM. UNSERE VIER LEISTUNGSVERSPRECHEN. Dafür stehen wir 1 GroSSes & sicheres

Mehr

Effektive Werbeansprache von Frauen und Männern im Internet. Präsentiert von InteractiveMedia.

Effektive Werbeansprache von Frauen und Männern im Internet. Präsentiert von InteractiveMedia. Effektive Werbeansprache von Frauen und Männern im Internet. Präsentiert von InteractiveMedia. Wozu eine unterschiedliche Werbeansprache für Frauen und Männern? Unterschiedliche Interessen Es ist eine

Mehr

CampaignCheck Mobile HP. auf DIE WELT Mobil

CampaignCheck Mobile HP. auf DIE WELT Mobil CampaignCheck Mobile HP auf DIE WELT Mobil Inhaltsverzeichnis Untersuchungsdesign und Kampagnenmotive Zusammenfassung der Ergebnisse Die Ergebnisse im Einzelnen: Themenaffinität der WELT Mobil-User Erinnerungs-

Mehr

Brand Effects Native Wer liefert was

Brand Effects Native Wer liefert was Brand Effects Native Wer liefert was Studiendesign Ablauf der Onsite-Befragung Kontakt Kontakte mit der wlw-kampagne (Display und Native) werden mit Hilfe eines Cookies identifiziert und getrackt Einladung

Mehr

AOL DEUTSCHLAND. Online Werbung wirkt 3 überzeugende Fallbeispiele durchgeführt von IPSOS

AOL DEUTSCHLAND. Online Werbung wirkt 3 überzeugende Fallbeispiele durchgeführt von IPSOS AOL DEUTSCHLAND Online Werbung wirkt 3 überzeugende Fallbeispiele durchgeführt von IPSOS Werbewirkung jenseits des Klicks Die vom Institut IPSOS durchgeführte vorliegende Studie soll den Nachweis der Wirkung

Mehr

WEB.Effects Impact Benchmarker

WEB.Effects Impact Benchmarker WEB.Effects Impact Benchmarker Generalisierende Erkenntnisse zur Wirkung von Online-Werbung Stand: Q1 212 Optimierung der Mediaplanung und Wirkungsforschung durch den WEB.Effects Impact Benchmarker Bedeutung

Mehr

CampaignCheck easycredit TeamBank

CampaignCheck easycredit TeamBank CampaignCheck easycredit TeamBank Untersuchungsdesign und Kampagnenmotive Untersuchungsdesign Thema: Grundgesamtheit: Analyse der Werbewirkung der Online-Kampagne easycredit TeamBank auf BILD.de, WELT.de,

Mehr

Mobile und Online Crossmedial ein Erfolgsgarant

Mobile und Online Crossmedial ein Erfolgsgarant Mobile und Online Crossmedial ein Erfolgsgarant Ergebnisse der vermarkterübergreifenden Werbewirkungsstudie zur Produkteinführung von Leibniz Choco Crunchy Zentrale Fragestellung Welchen Einfluss nimmt

Mehr

AdEffects 2010 Wirkung von Online-Werbeformen

AdEffects 2010 Wirkung von Online-Werbeformen AdEffects 2010 Wirkung von Online-Werbeformen Agenda 1 2 3 AdEffects Untersuchungsgegenstand 2010 Research Summary Ergebnisse der Befragung im Gesamtüberblick 1 2 3 4 5 Gefallen der Werbemittel Werbeawarness

Mehr

Markenbildung im Media-Mix Werbewirkung jenseits des Klicks

Markenbildung im Media-Mix Werbewirkung jenseits des Klicks Werbewirkung jenseits des Klicks ForwardAdGroup sucht in 2011 nach Alternativen zum Klick und beweist Januar 2011 Branding Advertising Online August 2011 Die Zukunft der Online-Display-Werbung September2011

Mehr

Werbung, die bewegt. Video Ads bei InteractiveMedia. Präsentiert von InteractiveMedia.

Werbung, die bewegt. Video Ads bei InteractiveMedia. Präsentiert von InteractiveMedia. Werbung, die bewegt. Video Ads bei InteractiveMedia. Präsentiert von InteractiveMedia. Inhaltsverzeichnis. 1. Über uns. 2. Buchbare Produkte. 3. Unser Portfolio. 4. Bewegtbild: Markt- und Nutzungsinformationen.

Mehr

Branding-Wirkung von Online-Kampagnen Case Study. IAB-Talk vom 31. März 2015

Branding-Wirkung von Online-Kampagnen Case Study. IAB-Talk vom 31. März 2015 Branding-Wirkung von Online-Kampagnen Case Study IAB-Talk vom 31. März 2015 Erhöhte Komplexität aufgrund der erhöhten Anzahl von TOUCHPOINTS Twitter Smartphone Youtube Friends Loyalty programs Online Banner

Mehr

Werbewirkungsstudie. O2 @ MySpace

Werbewirkungsstudie. O2 @ MySpace Werbewirkungsstudie O2 @ MySpace 1 1 Zusammenfassung Kampagnen auf MySpace führen zu z.t. signifikanten KPI-Anstiegen; sogar beim Co-Branding einer Kampagne durch 2 Kunden (O2 & HTC). Anstiege bei den

Mehr

iq digital quarterly 2015 #1 Content wirkt!

iq digital quarterly 2015 #1 Content wirkt! iq digital quarterly 2015 #1 Content wirkt! Best Cases Crossmedia iq digital quarterly 2015 #1 Der gesamt Markt diskutiert über. Wir haben uns angesehen, wie wirkt ganz explizit bei Inszenierungen die

Mehr

ad results Deutsche Bahn

ad results Deutsche Bahn ad results Deutsche Bahn Ergebnisse der Werbewirkungs-Studie zur Crossmedia-Kampagne der Deutschen Bahn im ZEITmagazin und ZEIT ONLINE (September bis November 2011) Inhaltsverzeichnis Management Summary

Mehr

NEUROTION Studie: Native Advertising

NEUROTION Studie: Native Advertising NEUROTION Studie: Native Advertising Ausgangssituation GO FOR NATIVE ADVERTISING Auf der diesjährigen dmexco drehte sich alles um das Thema GO for NATIVE Advertising Begleitend zu dem Launch der neuen

Mehr

teletext.ch und TELETEXT mobile Facts & Figures

teletext.ch und TELETEXT mobile Facts & Figures teletext.ch und TELETEXT mobile Facts & Figures teletext.ch Facts & Figures > Über 14 Millionen Page Views monatlich > Spiegelung aller TELETEXT-Inhalte > Platzierungen in zielgruppenaffinen Umfeldern

Mehr

Ergebnisse einer Wirkungsstudie zum Einfluss von Branding-Auftritten als Ergänzungen von Performance-Kampagnen. [September 2010]

Ergebnisse einer Wirkungsstudie zum Einfluss von Branding-Auftritten als Ergänzungen von Performance-Kampagnen. [September 2010] Ergebnisse einer Wirkungsstudie zum Einfluss von Branding-Auftritten als Ergänzungen von Performance-Kampagnen [September 2010] Wirkungsstudie Branding PLUS Performance Executive Summary Die intelligente

Mehr

KFZ-Versicherungswechsel Spezial

KFZ-Versicherungswechsel Spezial KFZ-Versicherungswechsel Spezial KFZ-Versicherungswechsel Speziale Schaffen Sie Awareness durch ein exklusives Sponsoring Handelsblatt Online, WirtschaftsWoche Online, FAZ.NET sowie Süddeutsche Zeitung

Mehr

In-App-Advertising: Case Study SportScheck

In-App-Advertising: Case Study SportScheck Ein Unternehmen der der ProSiebenSAT.1 Media Media AG AG Unterföhring, 19.01.2012 In-App-Advertising: Case Study SportScheck Smarte Werbung mit In-App-Advertising Immer mehr, immer öfter. Das ist nicht

Mehr

AACHENMÜNCHENER VERSICHERUNG CROSSMEDIAL Case Study. 17.07.2013 IP Deutschland, Köln

AACHENMÜNCHENER VERSICHERUNG CROSSMEDIAL Case Study. 17.07.2013 IP Deutschland, Köln AACHENMÜNCHENER VERSICHERUNG CROSSMEDIAL Case Study 17.07.2013 IP Deutschland, Köln AUSGANGSLAGE Vom 01.10. - 21.12.2012 war die AachenMünchener Versicherung mit einem Flight im Bewegtbild-Netzwerk von

Mehr

Das G+J EMS Mobile Branding-Barometer Mobile Advertising wirkt... und das stellen wir gerne unter Beweis!

Das G+J EMS Mobile Branding-Barometer Mobile Advertising wirkt... und das stellen wir gerne unter Beweis! Das Mobile Advertising wirkt... und das stellen wir gerne unter Beweis! Timo Lütten Media Research Service Hamburg Der Inhalt Das Konzept und Studiendesign Die Befragungsmethodik und Dimensionen Der Leistungsumfang

Mehr

Fallstudie AKAD Privat-Hochschulen. The fine Arts of digital Media

Fallstudie AKAD Privat-Hochschulen. The fine Arts of digital Media Fallstudie AKAD Privat-Hochschulen The fine Arts of digital Media Impress! AKAD Privat- Hochschulen Der Karrieresprung durchs Internet. Mit AKAD einfach etwas werden wie man sehr spezielle Zielgruppen

Mehr

Wie Werbung wirkt. Die Onlinestudie 07. Anzeigen und Marketing Kleine Zeitung GmbH & CoKG, Klassischer Verkauf / Verkaufsunterstützung

Wie Werbung wirkt. Die Onlinestudie 07. Anzeigen und Marketing Kleine Zeitung GmbH & CoKG, Klassischer Verkauf / Verkaufsunterstützung Wie Werbung wirkt Die Onlinestudie 07 Themenübersicht Inhalt 1. Zielsetzung & Methodenübersicht 2. Eyetracking-Test Methode Ergebnisse HotSpots 3. Online-Befragung Methode 4. Werbemittelguide Methode 5.

Mehr

Erfolgreiches Branding in Online-Umfeldern II

Erfolgreiches Branding in Online-Umfeldern II Erfolgreiches Branding in Online-Umfeldern II Erwiesen wirksam: Online-Werbung zum Markenlaunch Der Hintergrund Wie gut eignet sich Online-Werbung zur Markteinführung neuer Marken? Welche Umfelder versprechen

Mehr

Case Study Krombacher Regenwald- Kampagne exklusiver Online-Partner WEB.DE

Case Study Krombacher Regenwald- Kampagne exklusiver Online-Partner WEB.DE Case study Case Study Krombacher Regenwald- Kampagne exklusiver Online-Partner WEB.DE Facts and Figures Kunde: Krombacher Brauerei Branche: Getränke Mediaagentur DMS Dienstleistungsagentur für Media und

Mehr

Branding-Effekte durch Online und Crossmedia. CampaignCheck Casebook

Branding-Effekte durch Online und Crossmedia. CampaignCheck Casebook Branding-Effekte durch Online und Crossmedia Starke Marken @ Axel Springer Media Impact Unser Digital Portfolio 2 Inhaltsverzeichnis Seite: Werbewirkung entsteht jenseits der Klicks 4 Der ASMI CampaignCheck

Mehr

Ergebnisse einer experimentellen Studie zum. Performance Marketing. BOOMING Online Marketing

Ergebnisse einer experimentellen Studie zum. Performance Marketing. BOOMING Online Marketing Branding Supports Performance Ergebnisse einer experimentellen Studie zum Einfluss von Online-Display-Werbung auf Performance Marketing in Kooperation mit CeWe COLOR und in Kooperation mit CeWe COLOR und

Mehr

STUDIEN NEWS JANUAR 2015

STUDIEN NEWS JANUAR 2015 1 Agenda STUDIEN NEWS JANUAR 2015 - GuJ Studie: Mobile 360 Grad - Studie: Smart TV Effects 2014 II - Neuro-Studie zu Native Advertising - Google Studie zur Ad-Viewability 2 GuJ Studie: Mobile 360 Grad

Mehr

SPIEGEL ONLINE. Qualität erzeugt Wirkung! Ergebnisse Werbewirkungsstudie

SPIEGEL ONLINE. Qualität erzeugt Wirkung! Ergebnisse Werbewirkungsstudie SPIEGEL ONLINE Qualität erzeugt Wirkung! Ergebnisse Werbewirkungsstudie Inhalt SPIEGEL ONLINE Der Allrounder mit starker Wirkung für Ihre Werbung in allen Zielgruppen Die Case Studies der Marken Haribo,

Mehr

Finanzen100 Währungsrechner First-Mover-Special

Finanzen100 Währungsrechner First-Mover-Special Finanzen100 Währungsrechner First-Mover-Special Agenda 1 Finanzen100 - Währungsrechner Key-Facts 2 Exklusive Integrationsmöglichkeit 3 Launch-Angebot 3 Kontakt Seite 2 Finanzen100 Währungsrechner-Apps

Mehr

Online-Werbung und ROI Nutzung & Akzeptanz von Internet-Werbeformen

Online-Werbung und ROI Nutzung & Akzeptanz von Internet-Werbeformen Fittkau & Maaß Consulting Internet Consulting & Research Services Online-Werbung und ROI Nutzung & Akzeptanz von Internet-Werbeformen Fittkau & Maaß Consulting GmbH Susanne Fittkau Medientage München 26.

Mehr

Mobile Branding Barometer von G+J EMS und Plan.Net

Mobile Branding Barometer von G+J EMS und Plan.Net Mobile Branding Barometer von G+J EMS und Plan.Net Ergebnisse aus vier Studien mit DKV, Lufthansa, Marc O Polo, Nivea Name des Vortragenden Abteilung Ort Datum Mobile Display Ads STUDIENSTECKBRIEF. Studiensteckbrief

Mehr

TakeOver. WELT ONLINE Neuer Auftritt. Neue Werbeformate. ROADBLOCK STICKY FUSSLEISTE. KEYword-Targeting CHANNEL PRESENTER BRANDING &

TakeOver. WELT ONLINE Neuer Auftritt. Neue Werbeformate. ROADBLOCK STICKY FUSSLEISTE. KEYword-Targeting CHANNEL PRESENTER BRANDING & STICKY FUSSLEISTE ROADBLOCK TakeOver BRANDING & Performance KEYword-Targeting CHANNEL PRESENTER WELT ONLINE Neuer Auftritt. Neue Werbeformate. WELT ONLINE Das neue Gesicht Die Highlights im Überblick Neue

Mehr

Mehr Screens mehr Reichweite, mehr Wirkung. Quantitative und qualitative Wirkungsstudie «FMCG 2013»

Mehr Screens mehr Reichweite, mehr Wirkung. Quantitative und qualitative Wirkungsstudie «FMCG 2013» Mehr Screens mehr Reichweite, mehr Wirkung Quantitative und qualitative Wirkungsstudie «FMCG 2013» November 2013 Management Summary: Mehr Screens mehr Reichweite mehr Wirkung Quantitative Trends 1. Zusätzliche

Mehr

Ein Unternehmen der ProSiebenSat.1 Media AG. Unterföhring, Juni 2013. Opel Adam. Online-Begleitforschung Germany s next Topmodel (Staffel 8)

Ein Unternehmen der ProSiebenSat.1 Media AG. Unterföhring, Juni 2013. Opel Adam. Online-Begleitforschung Germany s next Topmodel (Staffel 8) Ein Unternehmen der ProSiebenSat.1 Media AG Unterföhring, Juni 13 Opel Adam Online-Begleitforschung Germany s next Topmodel (Staffel 8) Agenda Steckbrief Onsite-Befragung Daten zur Sendungsnutzung Markenbekanntheit

Mehr

Werben auf 9monate.de. Display

Werben auf 9monate.de. Display Werben auf 9monate.de Display 9monate.de Für Frauen vor, während und nach der Schwangerschaft 9monate.de liefert medizinisch fundierte Informationen und Services für Frauen mit Kinderwunsch, Schwangere

Mehr

LINK Cookie Tracking zur Effizienzoptimierung. Michael Selz, Omnicom Media Group Schweiz AG Anja Kunath, LINK Institut

LINK Cookie Tracking zur Effizienzoptimierung. Michael Selz, Omnicom Media Group Schweiz AG Anja Kunath, LINK Institut LINK Cookie Tracking zur Effizienzoptimierung Michael Selz, Omnicom Media Group Schweiz AG Anja Kunath, LINK Institut Was ist LINK Cookie Tracking? Was ist Cookie Tracking? 3 Was ist ein Cookie? 4 Was

Mehr

CMC Markets Begleitforschung 2006

CMC Markets Begleitforschung 2006 CMC Markets Begleitforschung 2006 Studiensteckbrief Grundgesamtheit: Erwachsene 20-9 Jahre, Seher von n-tv Befragungsart: onsite Befragung auf n-tv.de Auswahlverfahren: Rotierende Zufallsauswahl; seitenrepräsentative

Mehr

Die Kunst des Augenblicks. Wie gute Kreation digitales Marketing zum Erfolg führt

Die Kunst des Augenblicks. Wie gute Kreation digitales Marketing zum Erfolg führt Die Kunst des Augenblicks Wie gute Kreation digitales Marketing zum Erfolg führt 15 Jahre psychologische Forschung Markentouchpoints Werbekontakte Gestaltung Augenblick - Kontakt Formate Platzierung Auslieferung

Mehr

Online-Werbemöglichkeiten CHIP Online. Kaufberatung für vernetzte Männer

Online-Werbemöglichkeiten CHIP Online. Kaufberatung für vernetzte Männer Online-Werbemöglichkeiten CHIP Online Kaufberatung für vernetzte Männer Super Banner Super Banner Der Klassiker Super Banner nutzen die gesamte Seitenbreite einer Website aus. Durch ihre Größe (728 x 90

Mehr

Technische Spezifikationen 2011

Technische Spezifikationen 2011 Technische Spezifikationen 2011 1 Technische Spezifikationen Mobile Display Ads nach MMA Banner in 6:1 Breite x Höhe Verhältnis ( Default ) Technische Spezifikationen > Mobile Display Ads > Banner in 6:1

Mehr

Crossmediale Kommunikationslösungen Markenkonzepte der WELT-Gruppe. WELT-Gruppe 2015

Crossmediale Kommunikationslösungen Markenkonzepte der WELT-Gruppe. WELT-Gruppe 2015 Crossmediale Kommunikationslösungen Markenkonzepte der WELT-Gruppe WELT-Gruppe 2015 Crossmediale Markenkonzepte Auf einen Blick Marke/Produkt Das erfolgreiche Gütesiegel für Premium-Produkte Der aufmerksamkeitsstarke

Mehr

E-Branding: Erfolgreiches Online-Marken-Management am Beispiel der Marke ebay. Margit Binsack Strategic Market Research, ebay Deutschland

E-Branding: Erfolgreiches Online-Marken-Management am Beispiel der Marke ebay. Margit Binsack Strategic Market Research, ebay Deutschland E-Branding: Erfolgreiches Online-Marken-Management am Beispiel der Marke ebay Margit Binsack Strategic Market Research, ebay Deutschland 1 Agenda 1 ebay: Eine Erfolgsgeschichte 2 Erfolgsfaktoren und Positionierung

Mehr

Native Advertising Studie 2015

Native Advertising Studie 2015 Native Advertising Studie 2015 Native Advertising Studie 2015: Inhalt 1 Zielsetzung und Nutzen der Studie 2 Untersuchungsdesign 3 Wahrnehmung und Interaktion 4 Gefallen 5 Engagement und Akzeptanz 6 Vorteile

Mehr

Click Effects 2010 Analyse der Klickraten im TOMORROW FOCUS Netzwerk?

Click Effects 2010 Analyse der Klickraten im TOMORROW FOCUS Netzwerk? Click Effects 2010 Analyse der Klickraten im TOMORROW FOCUS Netzwerk? Studiendesign Zielsetzung und Nutzen dieser Studie Neben einer stärkeren Werbewirkung erzeugen Branding- Werbemittel auch eine deutlich

Mehr

Online Ads Specification

Online Ads Specification Online Ads Specification 17. Juni 2013 Inhaltsverzeichnis Mobile Ads Mobile Banner (Mobile Content Ad) 3 Mobile Interstitial 4 Mobile Pre-Roll 5 Mobile Special 6 Mobile Sponsoring 7 Mobile Sticky Ad 8

Mehr

DO s and DON Ts beim NATIVE ADVERTISING. Wie Native Ads richtig wirken! www.gujmedia.de

DO s and DON Ts beim NATIVE ADVERTISING. Wie Native Ads richtig wirken! www.gujmedia.de DO s and DON Ts beim NATIVE ADVERTISING Wie Native Ads richtig wirken! MEDIA RESEARCH I DOS AND DON TS BEIM NATIVE ADVERTISING Wir haben die User direkt gefragt 1 QUANTITATIVE BASISBEFRAGUNG (n = 736)

Mehr

DIGITAL DIALOG INSIGHTS 2015

DIGITAL DIALOG INSIGHTS 2015 DIGITAL DIALOG INSIGHTS 2015 STATUS QUO, TRENDS & PERSPEKTIVEN IM DIGITALEN DIALOGMARKETING IM FOKUS: NATIVE ADVERTISING 1 ONLINE MUSS PERFORMEN, MARKETING-EFFIZIENZ ALLER KANÄLE AUF PRÜFSTAND Wie hoch

Mehr

Digital Signage. Point of Sale: Shopping Malls. Zur Übersichtskarte

Digital Signage. Point of Sale: Shopping Malls. Zur Übersichtskarte Digital Signage. Point of Sale: Shopping Malls. 0 Standorte Shopping Malls national. Flensburg (11) Neumünster (8) Schwerin (10) Bremen (28) Garbsen (23) Eisenhüttenstadt (18) Halle (14) Duisburg (8) Köln

Mehr

DER SPIEGEL und SPIEGEL ONLINE

DER SPIEGEL und SPIEGEL ONLINE Hamburg, Dezember 2014 DER SPIEGEL und SPIEGEL ONLINE Regio-Targeting für Nielsen 3a DER SPIEGEL und SPIEGEL ONLINE Regio-Targeting bietet Ihnen Vorteile DER SPIEGEL und SPIEGEL ONLINE - sind DIE Qualitätsmedien

Mehr

Tablet Targeting - Browsertraffic bei Axel Springer

Tablet Targeting - Browsertraffic bei Axel Springer Tablet Targeting - Browsertraffic bei Axel Springer Tablet Targeting Neue Zielgruppen erreichen! Die hochwertige Tablet/iPad-User Zielgruppe kann passgenau zu einem günstigen Aufpreis im stationären Web

Mehr

Atradius auf n-tv Begleitforschung 2006

Atradius auf n-tv Begleitforschung 2006 Atradius auf n-tv Begleitforschung 2006 Studiensteckbrief Grundgesamtheit: n-tv Seher, ab 20 Jahre Befragungsart: onsite Befragung auf n-tv.de Auswahlverfahren: Rotierende Zufallsauswahl; seitenrepräsentative

Mehr

Crossmedia-Kampagne Case-Study Inhofer. Frankfurt Oktober 2009

Crossmedia-Kampagne Case-Study Inhofer. Frankfurt Oktober 2009 Crossmedia-Kampagne Case-Study Inhofer Frankfurt Oktober 2009 Crossmedia Kampagne Case-Study Inhofer Die aktuelle Bewertung von Online-Kampagnen basiert weitgehend auf rein quantitativen Dimensionen: PIs,

Mehr

in.stream interactive VPAID Ads made by mov.ad

in.stream interactive VPAID Ads made by mov.ad in.stream interactive VPAID Ads made by mov.ad Was sind in.stream interactive Ads Ihre Video Werbung in TV-Qualität mit interaktiven Elementen ü signifikante Steigerung der User Interaktion ü höhere Emotionalisierung

Mehr

Mobile Werbung im iq digital Portfolio. Werbemöglichkeiten, Preise und Services.

Mobile Werbung im iq digital Portfolio. Werbemöglichkeiten, Preise und Services. Mobile Werbung im iq digital Portfolio Werbemöglichkeiten, Preise und Services. Der Mobile Markt wächst und wächst und wächst Das AGOF-Universum: +26% zu 2011 21 Mio. Unique Mobile User 61 Mio. Handy-

Mehr

Fallstudie IKEA. The fine Arts of digital Media

Fallstudie IKEA. The fine Arts of digital Media Fallstudie IKEA The fine Arts of digital Media Impress! IKEA Der neue Katalog ist da das Warten hat ein Ende! Ungewöhnliche Live-Kampagne mit dem Internet als Basismedium. 02 FACTS & FIGURES Werbetreibender:

Mehr

Proseminar Internetkultur

Proseminar Internetkultur Proseminar Internetkultur Gliederung 1. Werbeformen im Internet 2. Rezeption von Werbung 3. Ergebnisse aus Werbewirkungsstudien 4. onww Studie von PLAN.Net media 5. Quellen Referat: Werbung im Internet

Mehr

Mobile Werbung 2015. Studien-Aufbereitung zum Thema

Mobile Werbung 2015. Studien-Aufbereitung zum Thema I Der Spezialist für digitale Werbung in Österreich Studien-Aufbereitung zum Thema Mobile Werbung 2015 WAS SAGEN AKTUELLE STUDIEN UND TREND- FORSCHUNGEN ZUM THEMA MOBILE WERBUNG? DIE TWYN ZUSAMMENFASSUNG

Mehr

Vertical Finance Mediadaten

Vertical Finance Mediadaten Vertical Finance Mediadaten Vertical Finance Reichweite Mit dem Vertical Finance erreichen Sie pro Monat durchschnittlich 7,50 Mio. Unique User. Das Vertical beinhaltet die folgenden FowardAdGroup Portale:

Mehr

LZnet. Ratgeber für Bannerwerbung auf www.lebensmittelzeitung.net

LZnet. Ratgeber für Bannerwerbung auf www.lebensmittelzeitung.net LZnet Ratgeber für Bannerwerbung auf www.lebensmittelzeitung.net Bannerwerbung und Werbeanlass Welche Bannerwerbeform zu welchem Werbeanlass? Bannerformat Superbanner, Skyscraper Fullsize-Banner Rectangle

Mehr

INTEXT - ADVERTISING. adiro.de

INTEXT - ADVERTISING. adiro.de INTEXT - ADVERTISING adiro.de ADIRO InText Advertising Die in Köln ansässige Adiro GmbH ist Anbieter für InText-Werbung und arbeitet sowohl mit internationalen Direktkunden als auch führenden Mediaagenturen

Mehr

Werbemittelspezifikation

Werbemittelspezifikation Werbemittelspezifikation DISPLAY VIDEO MOBILE ROQUAD Werbeformen Allgemeines Anlieferung der Werbemittel Display Ads Standartwerbeformen Superbanner Seite 5 Skyscraper Seite 6 Wide Skyscraper Seite 7 Medium

Mehr

Werben auf Finanzen100

Werben auf Finanzen100 Werben auf Finanzen100 Finanzen100 Ihr Finanzportal Finanzen100 bietet Deutschlands größten Überblick zu Finanzinformationen mit 12.500 Quellen weltweit hat eine umfassende zentrale Suchmaske, die komfortable

Mehr

DER SPIEGEL und SPIEGEL ONLINE

DER SPIEGEL und SPIEGEL ONLINE Hamburg, Dezember 2014 DER SPIEGEL und SPIEGEL ONLINE Regio-Targeting für Nielsen 4 DER SPIEGEL und SPIEGEL ONLINE Regio-Targeting bietet Ihnen Vorteile DER SPIEGEL und SPIEGEL ONLINE - sind DIE Qualitätsmedien

Mehr

Starke Plattformen für starke Marken Mobile Preise 2014. Stand: April 2014

Starke Plattformen für starke Marken Mobile Preise 2014. Stand: April 2014 Starke Plattformen für starke Marken Mobile Preise 2014 Stand: April 2014 Unsere mobilen Plattformen sind reichweitenstarke Partner South Park App Mit unserer kostenlosen App für iphone, ipad und ipod

Mehr

best for tracking Kurzvorstellung Stand: August 2015

best for tracking Kurzvorstellung Stand: August 2015 Kurzvorstellung Stand: August 2015 Agenda INTRO Kreativtracking Markentracking AdValue-Modell und Shift-Modell Kontakt Seite 2 liefert als gattungsneutrale Grundlagenstudie zur Werbewirkung dem gesamten

Mehr

Lifeline das Gesundheitsportal

Lifeline das Gesundheitsportal Werben auf Lifeline Lifeline das Gesundheitsportal Erstes deutsches Gesundheitsportal: Lifeline ging 1996 als erstes deutschsprachiges Gesundheitsangebot online. Seitdem informiert Lifeline seine Nutzer

Mehr

TARGETING- UND BRANDING- TECHNOLOGIE FÜR MAXIMALE WERBEWIRKUNG

TARGETING- UND BRANDING- TECHNOLOGIE FÜR MAXIMALE WERBEWIRKUNG TARGETING- UND BRANDING- TECHNOLOGIE FÜR MAXIMALE WERBEWIRKUNG Stephan Noller CEO nugg.ad Tag der Online-Werbung / 04.10.2012 Küsnacht nugg.ad EUROPE S AUDIENCE EXPERTS 2006 in Berlin gegründet, seit 2010

Mehr

Crossdigitales Targeting auf echte Userdaten Das gibt es nur auf XING

Crossdigitales Targeting auf echte Userdaten Das gibt es nur auf XING Crossdigitales Targeting auf echte Userdaten Das gibt es nur auf XING Factsheet 20,6% der Befragten nutzen das mobile Internet eher statt dem stationären Internet* 14,6% der Befragten nutzen das Internet

Mehr

Yuri Arcurs - Fotolia.com. Mediadaten COMPUTER BILD MOBIL

Yuri Arcurs - Fotolia.com. Mediadaten COMPUTER BILD MOBIL Yuri Arcurs - Fotolia.com Mediadaten COMPUTER BILD MOBIL Erreichen Sie 33% der mobilen Internetnutzer mit dem ASMI Mobile Portfolio 39% Der ASMI Mobile Nutzer: höher gebildet und einkommensstark 59% 41%

Mehr

Werben auf FOCUS Online

Werben auf FOCUS Online Werben auf FOCUS Online FOCUS Online aktuelle Informationen zu allen Themen FOCUS Online ist das interaktive Informations- und Kommunikationsangebot von FOCUS im Internet liefert minutenaktuell nützliche

Mehr

Mediadaten 2016. www.scout24media.com. Wir ermöglichen Menschen, ihre Träume von Autos und Immobilien zu verwirklichen.

Mediadaten 2016. www.scout24media.com. Wir ermöglichen Menschen, ihre Träume von Autos und Immobilien zu verwirklichen. Mediadaten 2016 www.scout24media.com Wir ermöglichen Menschen, ihre Träume von Autos und Immobilien zu verwirklichen. Marktplätze mit einzigartigen Zielgruppen Europaweit der größte Automarkt Deutschlands

Mehr

Werben auf mr.goodlife

Werben auf mr.goodlife Werben auf mr.goodlife mr.goodlife life is good. share it. mr.goodlife ist das Lifestyle-Portal für den erfolgsorientierten Mann von heute bietet als zentrale Botschaften Inspiration, Motivation und der

Mehr

Werbung am Smartphone Reichweiten, mobile Seiten, Apps und Werbemöglichkeiten

Werbung am Smartphone Reichweiten, mobile Seiten, Apps und Werbemöglichkeiten Werbung am Smartphone Reichweiten, mobile Seiten, Apps und Werbemöglichkeiten Die Mobilen Reichweiten Web App (mobil.) und Native App (Smartphone APP) Mobile Geräte werden immer häufiger zum First-Screen,

Mehr

Die CommonMedia GmbH

Die CommonMedia GmbH Wie funktioniert die Zusammenarbeit mit einer Vermarktungsagentur? Die CommonMedia GmbH Der Spezialist für die Zielgruppen FRAUEN & FAMILIE & KINDER Seitenstark-Fachtag Online Werbung Wege zu einer Werbegemeinschaft

Mehr

M2Digital GmbH. Hintere Achmühlerstraße 1. 6850 Dornbirn. +43 5572 949 949. info@m2digital.at ANTENNE VORARLBERG ONLINE MEDIADATEN 2014

M2Digital GmbH. Hintere Achmühlerstraße 1. 6850 Dornbirn. +43 5572 949 949. info@m2digital.at ANTENNE VORARLBERG ONLINE MEDIADATEN 2014 MDigital GmbH Hintere Achmühlerstraße 6850 Dornbirn +43 557 949 949 info@mdigitalat ANTENNE VORARLBERG ONLINE MEDIADATEN 04 DAS KONZEPT DAS KONZEPT Mehr Vielfalt, topaktuelle Informationen aus Vorarlberg

Mehr

Mediadaten und Werbeformen 2012

Mediadaten und Werbeformen 2012 Mediadaten und Werbeformen 2012 1 Display Werbung Präsenz im ersten Rang Größte deutschsprachige Spezialsuche im Bereich Möbel, Einrichten & Wohnen Über 1 Mio. Besuche/Monat (IVW Stand 11/2011) Über 7

Mehr

Tolles Haus, zufriedene Gäste, interessante Angebote

Tolles Haus, zufriedene Gäste, interessante Angebote 1 Tolles Haus, zufriedene Gäste, interessante Angebote Das sagen unsere Kunden erzählen Sie es auch den Anderen! Nutzen Sie ihre Chance für mehr Buchungen machen Sie prominent auf Ihr Angebot auf tiscover.com

Mehr

HolidayCheck. Mediadaten

HolidayCheck. Mediadaten HolidayCheck Mediadaten HolidayCheck Ihr Reiseportal HolidayCheck HolidayCheck ist das führende deutschsprachige Meinungsportal für Reise und Urlaub. Unter dem Motto von Gast zu Gast findet sich auf dem

Mehr

Werbemittel bei BMO Vielfalt für Ihre Zielgruppe! BAUER MEDIA ONLINE August 2009

Werbemittel bei BMO Vielfalt für Ihre Zielgruppe! BAUER MEDIA ONLINE August 2009 Werbemittel bei BMO Vielfalt für Ihre Zielgruppe! BAUER MEDIA ONLINE August 2009 2 Fullsize-Banner Der Fullsize-Banner gehört zu den Klassikern unter den Online-Werbemitteln und ist flexibel und vielseitig

Mehr

Neues Jahr, neues Glück - Q1 Aktionsangebot 2015 Mobile Videoadvertising @ G+J MS / EMS

Neues Jahr, neues Glück - Q1 Aktionsangebot 2015 Mobile Videoadvertising @ G+J MS / EMS Neues Jahr, neues Glück - Q1 Aktionsangebot 2015 Mobile Videoadvertising @ G+J MS / EMS Seite 1 Wachstumsmarkt Bewegtbild Profitieren Sie von unserer Reichweite, unseren Formaten und unserer Expertise

Mehr

International Affiliate Marketing Network

International Affiliate Marketing Network Steigerung Ihrer Konversion und Markenbekanntheit International Affiliate Marketing Network online & mobile Allgemeine Informationen Über 90% der Shop-Besucher verlassen eine Webseite ohne etwas zu kaufen.

Mehr

Mediadaten 2015 03.03.2015 hifitest.de - Mediadaten 2015 1

Mediadaten 2015 03.03.2015 hifitest.de - Mediadaten 2015 1 Mediadaten 2015 1 1.) Das ist hifitest.de 2.) Display Advertising 3.) Native Advertising Inhalt 3.1.) Topthema 3.2.) Bildergalerie 3.3.) Markeneinbindung 3.4.) Händlerprofil 2 1.) Das ist hifitest.de 3

Mehr

Reuters.de Exklusivplatzierung 2015

Reuters.de Exklusivplatzierung 2015 Reuters.de Exklusivplatzierung 2015 Affine Zielgruppen und exklusive Platzierung für Ihre Produktnews Ihre Branche sind Finanzen + Versicherungen, Computer + IT, Heimkino + Unterhaltung oder der Kraftfahrzeugmarkt?

Mehr

Der Werbewahrnehmung auf der Spur

Der Werbewahrnehmung auf der Spur Der Werbewahrnehmung auf der Spur Claudia Dubrau, AGOF Was bedeutet das? Die AGOF setzt Standards Mit ihrer standardisierten Online-Reichweitenwährung sowie umfassenden Daten rund um die Nutzung digitaler

Mehr

Ihre Visa Prepaid-Karte. Was Ihre neue Karte leistet.

Ihre Visa Prepaid-Karte. Was Ihre neue Karte leistet. Ihre Visa Prepaid-Karte Was Ihre neue Karte leistet. 2 Inhalt So starten Sie 3 Inhaltsverzeichnis Ihre Visa Prepaid-Karte: eine gute Entscheidung So starten Sie 3 Ihre Visa Prepaid-Karte: eine gute Entscheidung

Mehr

we.interact Mehr Wirkung durch größere Reichweiten! Unsere Werbemittel und Preise 2014 Seite 1 we.interact

we.interact Mehr Wirkung durch größere Reichweiten! Unsere Werbemittel und Preise 2014 Seite 1 we.interact Mehr Wirkung durch größere Reichweiten! Unsere Werbemittel und Preise 2014 Seite 1 we.interact Werbeformen Die we.interact Media GmbH bietet Ihnen die komplette Bandbreite an Buchungs- und Platzierungsmöglichkeiten

Mehr

Zielgruppen treffen Streuverluste minimieren. Targeting bei G+J EMS

Zielgruppen treffen Streuverluste minimieren. Targeting bei G+J EMS Zielgruppen treffen Streuverluste minimieren Targeting bei G+J EMS Hamburg 2015 Streuverluste reduzieren Targeting dient der optimierten und streuverlustreduzierten Auslieferung von digitaler Werbung an

Mehr