Argentinien. Länderinformation. Argentinien - Länderinformationen 1

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Argentinien. Länderinformation. Argentinien - Länderinformationen 1"

Transkript

1 Argentinien Länderinformation Argentinien - für viele das Land der Gauchos und exzellenten Fußballer. Doch Argentinien, das Land, das sich über km von Nord nach Süd und damit von den Tropen bis in die polaren Zonen von Feuerland und den subantarktischen Inseln erstreckt, bietet mehr als Rinder und Lionel Messi. Europäisch anmutende Städte, wunderschöne Strände, der höchste Berg des amerikanischen Kontinents und faszinierende Nationalparks laden zum Entdecken und Verweilen ein. Vom tropischen Klima im Norden bis hin zu den Gletschern in Patagonien bietet Argentinien viele unterschiedliche Klimazonen, verschiedenartige Kulturen und Gebräuche und vielfältige Sehenswürdigkeiten. Argentinien - Länderinformationen 1

2 ARGENTINIEN 1) Daten & Fakten zu Argentinien Land & Leute Argentinien liegt im Süden von Südamerika und grenzt im Norden an Bolivien und Paraguay, im Nordosten an Uruguay und Brasilien, im Osten an Chile und im Süden an den Atlantischen Ozean. Auf einer Fläche von 2,791,810 km² leben Bewohner, das entspricht einer Bevölkerungsdiche von 14,4 Bew. / km². Die Mehrheit der Bewohner sind europäischer Abstammung, des Weiteren gibt es Mestizen und Ureinwohner. Die Hauptstadt von Argentinien ist Buenos Aires mit Bewohnern. Der Ballungsraum Groß Buenos Aires hat währenddessen mehr als 12.4 Million Einwohner. Sprache Offizielle Landessprache in Argentinien ist Spanisch, das in Südamerika meist Castellano genannt wird. In den Großstädten wird vereinzelt auch Englisch und Deutsch gesprochen, da die Nachkommen vieler Einwanderer noch heute ihre europäische Muttersprache pflegen. Geschichte und Politik Ungefähr Jahre v. Chr. kamen die ersten Menschen in die Region des heutigen Argentiniens. Jahrhundertelang entwickelten sich verschiedene Kulturen. Ab 1502 begannen die Spanier mit der Eroberung und Kolonisation Argentiniens. Die Spanier fügten die argentinischen Gebiete dem Vizekönigreich Peru hinzu wurde das Vizekönigreich Río de la Plata abgespalten, zu dem neben Argentinien auch Bolivien, Paraguay und Uruguay gehörten. Die Unabhängigkeit Argentiniens wurde am 9. Juli 1816 im Befreiungskrieg gegen die Spanier erreicht. In der Folgezeit spalteten sich dann auch Bolivien (1825) und Uruguay (1828) von den Vereinigten Provinzen des Río de la Plata ab. Seit 1853 ist Argentinien eine Präsidiale Bundesrepublik, wobei die Politik lange durch den Wechsel zwischen Militärdiktaturen und demokratischen Regierungen geprägt wurde. Adressen der Botschaften deutschsprachiger Länder Botschaft der Bundesrepublik Deutschland Calle Villanueva 1055 C1426BMC Buenos Aires Tel: ( ) Fax:( ) Botschaft von Österreich Calle French 3671, 1425 Buenos Aires Tel.: ( ) Fax: ( ) Schweizer Botschaft Avenida Santa Fe 846, 10 piso 1059 Buenos Aires Postanschrift: Apartado 76, Sucursal 69, Pza San Martín, C1059ABP Buenos Aires Tel.: ( ) Fax: Argentinien - Länderinformationen 2

3 2) Sehenswürdigkeiten in Argentinien Buenos Aires Buenos Aires die lebendige, an der Ostküste gelegene Hauptstadt Argentiniens, auch das Zentrum des Tangos genannt, hat rund um die Uhr viel zu bieten und zu entdecken! Argentinien lädt nicht nur zum Bummeln ein, sondern ist für geschichts- sowie kulturinteressierte Besucher ein lohnendes Reiseziel. Zahlreiche historische und bedeutende argentinische Sehenswürdigkeiten, wie z. B. das Museo de Nacional de Bellas Artes (Nationalmuseum der Bildenden Künste), die Catredral de Metropolitana ( die Hauptkirche der Katholiken), die Avenida de Corrientes (die Straße die niemals schläft ) und viele weitere, machen einen Besuch lohnenswert! Nationalpark Los Glaciares Der in Patagonien, im südlichsten Teil Argentiniens gelegene Nationalpark ist das größte zusammenhängende Gletschergebiet außerhalb der Antarktis wurde der Park von der UNESCO zum Weltkulturerbe ernannt. Neben einigen kleineren Gletschern im Westen besteht der Park aus drei größeren Gletschern, die in zwei Seen münden. Naturliebhabern bietet der Nationalpark eine vielseitiges Angebot an Outdooraktivitäten wie z. B. wandern, campen, angeln und bergsteigen... Iguazú-Wasserfälle Bei den spektakulären Iguazú-Wasserfällen, die sich an der Grenze von Paraná (Brasilien) und der Provinz Misiones (Argentinien) befinden, handelt es sich um das Wasser des Flusses Iguazú. Auf einer Fläche von 2,7 km befinden sich 20 größere sowie 255 kleinere Wasserfälle, die stellenweise eine Höhe von bis zu 82 m erreichen. Auf der argentinischen Seite hat man die Möglichkeit den "Schlund des Teufels" (Garganta do Diabo) zu bestaunen, eine 50 m breite und 700 m lange Schlucht. Auf der brasilianischen Seite hat man einen faszinierenden Panoramablick über die Umgebung. Da sich die Wasserfälle in einem Nationalpark befinden, lässt zu dem die einzigartige Natur und Tierwelt erkunden und genießen. Feuerland (Nationalpark) Der ganz besondere Reiz an einer Reise nach Feuerland ist sicherlich, sich sprichwörtlich am Ende der Welt zu bewegen. Nirgendwo sonst auf der Erde ist man dem Südpol näher. Dementsprechend bietet der Feuerland-Nationalpark auch viele verschiedene Besonderheiten in seiner Flora und Fauna. Patagonische Steppe und seltene Tiere können hier genauso angetroffen werde wie patagonische Steppe und deren Weite. Ausgangspunkt für den Besuch Feuerlands ist die Stadt Ushuaia, die über eine gute touristische Infrastruktur verfügt. Besondere Highlights sind Bootstouren durch den Nationalpark und den Beagle-Kanal sowie Tierbeobachtungen. Seengebiet um San Carlos de Bariloche Die Gegend rund um San Carlos de Bariloche ist für ihr elegantes Zusammenspiel zwischen tiefblauen Seen und andinen Gipfeln bekannt, die ein einzigartiges Landschaftsbild formen. Insbesondere Aktiv- Reisende können diese Landschaft auf dem Fahrrad erkunden und dabei von einem Highlight zum nächsten Radeln. Auch für Wanderer ist die Region ein Paradies. Der Ort San Carlos selbst erinnert nicht zuletzt durch seinen vielen Schokoladen-Manufakturen an einen Ort in den Schweizer Alpen und besticht durch ein in Argentinien einzigartiges Flair. Die Überquerung der Anden in Richtung Chile ist hier besonders eindrucksvoll über mehrere Seen und Berge hinweg möglich und sehr empfehlenswert. Quebrada de Humahuaca (Nordwest-Argentinien) Die 150 km lange Schlucht, die sich im Norden Argentiniens befindet und in Humahuaca auf fast 3000 m ansteigt, besteht aus verschiedenfarbigen Gesteinsschichten und ist vor allem bei Sonnenauf- und untergang ein einzigartiges Naturschauspiel. Die Berge leuchten je nach Lichteinfall in den verschiedesten Farben. Seit 2003 gehört die einzigartige und farbenfrohe Schlucht zum Weltkulturerbe der UNESCO. Hauptsächlich wird die Schlucht von Indios bewohnt. Die restaurierten Steinhäuser der Indios in Pucará sowie die Kirche San Francisco, die einen Altar aus reinem Gold und eine Decke aus Kakteenholz besitzt, machen neugierig. Argentinien - Länderinformationen 3

4 3) Unsere Argentinien-Reisen Argentinien active (23 Tage) Biketour in Buenos Aires Faszinierende Gletscherwelt mit Perito Moreno Trekking am Fritz Roy und am Aconcagua Biketour und Rafting am Rio Manso Begegnung mit der einheimischen Bevölkerung bei Caminos de Altimara Argentinien Zauberhafter Norden (19 Tage) Die Wasserfälle von Iguazú und Abenteuer- Dschungellodge Weltkulturerbe: Jesuitenreduktion San Ignacio Mini Begegnungen mit der lokalen Bevölkerung im andinen Nordwesten Salta, die Quebrada de Humahuaca und die Salinas Grandes Die pulsierende Metropole Buenos Aires Argentinien Bis an das Ende der Welt (17 Tage) Die pulsierende Metropole Buenos Aires Ushuaia - die Stadt am Ende der Welt Faszinierende Gletscherwelt um den Perito Moreno Gletscher Tierbeobachtungen auf der Peninsula Valdés und Pinguinkolonie Punta Tombo Traumhafte Seenlandschaft der "argentinischen Schweiz" im Nationalpark Nahuel Huapi Argentinien trekking (22 Tage) Metropolenflair in Buenos Aires Fahrt in die Wolken und zu den Salzlagunen Salta - "La Linda" Trekking zu indianisch geprägten Dörfern und am Aconcagua Verlängerungsmöglichkeit: Perito Moreno Gletscher & Trekking am Fitz Roy Argentinien / Bolivien / Chile Wüste, Salzseen und Geysire (21 Tage) Wildromantische Humahuaca Schlucht in Nordargentinien Erkundung der eindrucksvollsten Salzwüsten der Welt: Uyuni und Atacama Beeindruckende Silberminen von Potosí Tradition und Moderne in Valoaraíso und Viña del Mar Argentinien / Chile Tierras del Sur (22 Tage) Exkursion zum gigantischen Gletscher Perito Moreno Wanderung im Torres del Paine Nationalpark Besuch der Iguazu Wasserfälle Gaucho Romantik auf einer typischen Estancia Tierbeobachtungen in den Ibera Sümpfen Argentinien / Chile aktiv genießen (25 Tage) Biken durch das Chilenische Seengebiet Trekking im unberührten Nordwesten Argentiniens Wüsten, Salzseen, Geysire und Thermalquellen Peru / Bolivien / Argentinien Begegnungen (25 Tage) Sagenhaftes Machu Picchu Mythos Titicacasee Großer Salzsee Uyuni Wilder Nordwesten Argentiniens Argentinien - Länderinformationen 4

5 4) Reise-Informationen Argentinien A - Z A - Anreise aventoura fliegt in der Regel immer mit Iberia nach Argentinien. Die Iberia Zubringer nach Madrid starten in der Regel gegen 8 Uhr morgens oder 19 Uhr abends von verschiedenen deutschen Flughäfen sowie Wien und Zürich. Nach einem ca. zweistündigen Flug landen Sie auf dem internationalen Flughafen Madrid Barajas, wo Sie das Flugzeug wechseln. Ihr Gepäck wird von Deutschland aus bereits durchgecheckt. Der Langstreckenflug dauert etwa 9 ½ Stunden, so dass Sie gegen 21 Uhr oder Uhr Ortszeit in Buenos Aires landen. Auf dem Rückflug startet der Langstreckenflug in der Regel mittags, Sie kommen morgens in Madrid an und landen nach Ihrem Weiterflug in der Regel vor 14 Uhr in Deutschland. Bei Flügen ab Wien ist oftmals kein Tagflug möglich, der Abflug erfolgt dann am Vorabend des ersten Reisetages, die Ankunft in Buenos Aires ist dann bereits am Vormittag von Tag 1 der Reise. Generell sind neben dem Tagflug mit Iberia auch abweichende Flüge möglich, z.b. mit anderen Fluglinien wie der Lufthansa. Sitzplatzreservierung Wir weisen Sie darauf hin, dass eine vorzeitige Sitzplatzreservierung bei IBERIA grundsätzlich nur gegen Entgelt möglich ist. Je nach Wunsch-Sitzplatz und Strecke (z.b. Notausgang) sind hierfür unterschiedliche Gebühren zu kalkulieren. Sollten Sie einen Sitzplatz resiervieren wollen, können Sie dies entweder direkt bei Iberia (www.iberia.de) oder Sie wenden sich an unsere Flugabteilung, damit wir die Reservierung für Sie vornehmen können. B - Bahnanreise zum Abflughafen Der schonende Umgang mit unserer Umwelt ist uns ein wichtiges Anliegen. Grundsätzlich empfehlen wir, wenn immer möglich, zum Abflughafen mit der Bahn anzureisen. Wir haben für Sie mit der DB einen sehr günstigen Tarif für Rail&Fly ausgehandelt. Das Ticket für Ihre Hin- und Rückfahrt bieten wir zum Sonderpreis von 69 (1. Klasse 138 ) an. Sie können dieses Angebot über unser Buchungsformular mitbuchen. D - Diebstahl In den Augen vieler Einheimischer sind alle Touristen reich. Sie kommen aus fernen Erdteilen mit dem Flugzeug und können es sich leisten, eine Zeitlang zu reisen ohne Arbeiten zu müssen. Insofern ist es nicht verwunderlich, wenn Diebstähle immer wieder vorkommen können. Gefahr droht insbesondere in Großstädten, d.h. in Buenos Aires und Salta und in Menschenansammlungen wie auf Märkten, Fiestas oder Bahnhöfen. Gefahr droht dort vor allem dann, wenn sich die Aufmerksamkeit der Touristen auf das Fotografieren richtet oder diese anderweitig abgelenkt sind. Diese Momente sind die besten Gelegenheiten für die trickreichen Diebe. E - Essen Im Norden des Landes ist die Küche zwar etwas pikant aber sehr gut. Als Zutaten werden frische Maiskolben, kleine Paprika und Dörrfleisch verwendet. Eine Spezialität kommt aus Paraguay: "Locro norteno". Sie wird aus Fleisch, Mais, Kürbis und Mehl gekocht. Die "sopa paraquaya" ist keine Suppe, sondern ein Brot aus weißem Maismehl mit Käse, Zwiebel und Gewürzen. Ein typisches Getränk ist "Chicha" aus Maismehl und Wasser. Man lässt es in Tongefäßen gären und kocht es dann. Ganz typisch ist der Mate - ein Getränke aus den Blättern eines Strauches. Man trinkt den Mate-Tee mit einem Röhrchen, das - wenn es fein sein soll - ein silbernes Mundstück hat. Im Osten Argentiniens liebt man Lamm, vor allem die gefüllte Lammschulter. Beim "asado con cuero" wird das geschlachtete Kalb in Teile geschnitten und in eine Grube gelegt, in der vorher mehrere Stunden lang Feuer brannte. Obendrauf kommt Zinkblech, auf das man glühende Holzkohle legt. Es dauert Stunden, bis das Fleisch fertig ist. Aus dem Süden des Landes kommen viele Marmeladen und andere Süßigkeiten. Viele Früchte werden hier verarbeitet, auch Schokolade. An der Küste bringt man außer den Fischen auch sehr viele Krebse auf den Tisch. F - Festnetz Selbst in abgelegenen Gegenden sind Festnetzanschlüsse verbreitet. Reisende finden an vielen Orten öffentliche Telefone oder Telefonläden (Telecentros). Dort kann man häufig auch Faxe und s verschicken. Internet-Cafes sind weit verbreitet. Auf der Reise Überland von Ort zu Ort sowie bei Ausflügen und Wanderungen in unbesiedelten Regionen sind jedoch Funklöcher sehr häufig, sodass Sie hier eventuell ohne Mobilfunk-Netz auskommen müssen. F - Fotografieren Nehmen Sie genug Speicherkarten mit und vergessen Sie Ihr Ladekabel nicht - Argentinien bietet so viele schöne Motive! Ihre Fotos können Sie in den meisten Internetcafés problemlos versenden oder auf CD brennen. Beim Fotografieren von Personen sollten Sie vorher höflich um Erlaubnis bitten. Beachten Sie auch, dass es in Argentinien verboten ist, militärischen und politischen Einrichtungen zu fotografieren! Argentinien - Länderinformationen 5

6 G - Gesundheit: Wichtig ist ein Zahnarztbesuch einige Wochen vor Abreise, denn es gibt zahlreiche Orte, an denen man sicher alles andere gern tun würde, als zu einem örtlichen Zahnarzt zu gehen. Auch Magen- oder Darmerkrankungen, Sonnenbrände, Sonnenstiche und die Höhenkrankheit (Soroche) können auftreten. Daher empfiehlt sich die Mitnahme einer kleinen Reiseapotheke. Folgende Medikamente und Salben können nützlich sein: - Amara Tropfen (Weleda): gegen Übelkeit und Verdauungsprobleme - Arnika Globuli D6: bei akuten Verletzungen (z.b. Prellungen, Verstauchungen, Zerrungen oder auch Überanstrengungsschmerzen) - Combudoron Gel (Weleda): zur Kühlung und Beruhigung der Haut bei Mückenstichen oder Sonnenbrand - Paracetamol: bei Erkältung - Calendula Wundsalbe (Weleda) - Wunddesinfektionsmittel - Aspirin Wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in jedem Fall vor der Abreise Ihren Hausarzt konsultieren sollten, der die spezifischen Gesundheitsrisiken am besten einzuschätzen vermag. Auch das Tropeninsititut kann mit Auskünften behilflich sein. Bernhard-Nocht-Institut für Tropenmedizin Bernhard-Nocht-Straße Hamburg Telefon: / G - Gepäck Bei Flügen von Europa nach Lateinamerika gilt seit einigen Jahren eine für die meisten Airlines gültige Freigepäck-Obergrenze von 1 Gepäckstück à 23 Kilogramm. Was die Inlandsflüge angeht, so gilt in den meisten Ländern die Obergrenze von 20 Kilogramm pro Passagier. In Argentinien gilt dies für die Inlandsflüge mit LAN-Airlines. Bei Inlandsflügen, die direkt im Anschluss an die Interkontinentalflüge sind, gilt zumeist die Regelung für die Langstrecke. WICHTIG: Bei Inlandsflügen mit der Aerolíneas Argentinas gilt eine Grenze von 15 Kilogramm pro Person. Jedoch sind die Gebühren für Übergepäck mit ca. 3-4 US-Dollar pro Kilogramm relativ günstig. Bitte planen Sie dies entsprechend ein. Wir empfehlen Ihnen, eine stabile Reisetasche (bei active-touren auch einen Rucksack) mitzunehmen. Von der Nutzung eines Schalenkoffers raten wir ab, da diese oft sperrig sind und bereits leer über ein hohes Eigengewicht verfügen. G - Geld Der Peso ist die argentinische Währung. Der argentinische Peso (arg$) ist nach seiner Abwertung wieder eine relativ stabile Währung, die Zeiten der galoppierenden Inflation sind seit langem vorbei. Es sind allerdings eine Menge falscher Banknoten in Umlauf, und die Geldscheine sollten eher klein nominiert sein, da oft nicht genug Wechselgeld vorhanden ist. Wechselkurs: 1 ARS = 0,18, 1 = 5,57 ARS (Stand Juli 12) Mit Hilfe dieses Rechners können Eurobeträge in Argentinische Pesos umgerechnet werden: H - Hotels In Argentinien gibt es mehrere Arten von Unterkünften neben normalen Hotels. Hosterías sind meist größere Landhotels mit Garten und oft mit Swimmingpool, aber weniger Komfort als in normalen Hotels. Hotels und Hosterías werden mit Sternen (ein bis fünf Sterne) kategorisiert, die in etwa mit den internationalen "Stern-Kategorien" übereinstimmen. Des Weiteren gibt es Residenciales und Hospedajes, kleine und eher einfache Hotels, bei denen oft das Bad geteilt werden muss. Sie sind in die Kategorien "A" und "B" eingeteilt. Albergues und Hosteles sind mit Jugendherbergen vergleichbar, nehmen aber Gäste aller Altersgruppen auf. In ihnen muss oft ein Zimmer geteilt werden. Die Hotelpreise sind im Vergleich zu Europa sehr günstig, mit Ausnahme der obersten Preisklasse. Bei aventoura finden die Übernachtungen üblicherweise in kleinen Mittelklassehotels statt. Ihre Zimmer verfügen in den Hotels alle über ein eigenes Badezimmer. Argentinien - Länderinformationen 6

7 I - Impfungen Für Argentinien sind keine Impfungen vorgeschrieben. Es wird jedoch von den meisten Ärzten empfohlen, die Standardimpfungen aufzufrischen. Dazu zählen die Tetanus-Impfung, Polio und Diphterie. Bitte kontrollieren Sie Ihren Impfausweis oder wenden Sie sich an Ihren Hausarzt! Zudem wird eine Impfung gegen Hepatitis A und bestenfalls auch gegen Hepatitis B empfohlen. Hepatitis A wird durch unsaubere Nahrung und Wasser übertragen. Seit Kurzem gibt es zwei verschiedene Impfungen. Die Einfachinjektion (passive Impfung mit Gammaglobulin) mit einer kurzzeitigen Wirkung bis 2-3 Monaten und die wirksamere Mehrfachinjektion (aktive Impfung) mit einer langfristige Wirkung bis zu 10 Jahren. Weitere Informationen finden Sie auch unter und Wir weisen Sie nochmals darauf hin, dass Sie in jedem Fall vor der Abreise Ihren Hausarzt konsultieren sollten. I - Information Argentinisches Fremdenverkehrsbüro c/o Botschaft der Republik Argentinien Kleiststr Berlin Tel: , Fax: Internet: J - Jahreszeiten Die Jahreszeiten Argentiniens sind den europäischen entgegengesetzt. Die Monate Januar und Februar sind die heißesten Monate, in denen in Buenos Aires Temperaturen bis zu 38 C gemessen werden. Juli und August sind die kältesten Monate mit Temperaturen, die zwischen 1 und 15 C schwanken. Die durchschnittlichen Temperaturen in Buenos Aires sind: Sommer 23 C (hohe Luftfeuchtigkeit), Winter 12 C, Frühling und Herbst 17 C. K - Klima Argentinien erstreckt sich vom südlichen Wendekreis des Krebses bis zum antarktischen Meer und weist vom Westen zum Osten beträchtliche Höhenunterschiede auf, die von den m hohen Anden bis zur Meereshöhe am Atlantischen Ozean reichen. Aus dieser geografischen Lage erklärt sich die klimatische Vielfalt Argentiniens. Im Norden ist es subtropisch, in der Pampa gemäßigt und in Patagonien kalt. In einigen Teilen des Landes gibt es häufige und sehr ergiebige Niederschläge, in anderen Teilen herrscht Trockenheit. K - Kleidung In fast jeder Stadt finden sich Lavanderias, die für wenig Geld Wäsche waschen, daher gilt: Nehmen Sie so wenig wie möglich, aber so viel wie nötig mit. Wir raten Ihnen, unabhängig davon, zu welcher Jahreszeit Sie nach Argentinien reisen, Bekleidung für Temperaturbereiche von 0 bis 30 Grad dabeizuhaben. Empfehlenswert ist es, ins argentinische Hochland warme Pullover (empfehlenswert sind Vliespullis) sowie lange Hosen und langärmlige T- Shirts mitzunehmen. Da es aber auch sehr warme Regionen gibt, empfiehlt es sich auch normale T- Shirts und kurze Hosen in den Koffer zu packen. Für Aktivtouren in die Berge sollten Schuhe knöchelhoch und einigermaßen wasserdicht sein. Achten Sie auch auf eine robuste Verarbeitung. Wir empfehlen Ihnen, bequeme und feste Wanderschuhe oder Trekkingschuhe mitzunehmen. Des Weiteren darf eine Regenbekleidung nicht fehlen. Wichtig ist auch eine leichte Kopfbedeckung als Wind- und Sonnenschutz in höheren Lagen. K - Kreditkarten Mit genügend Bargeld und einer Bankomat-Karte ist man in Argentinien bereits sehr gut ausgerüstet. An sehr vielen Orten kann man auch mit Kreditkarte oder bar in Dollars oder Euro zahlen. Reisechecks sind hingegen schwieriger einzulösen. M - Mobilfunk Handys sind in Argentinien recht verbreitet. Fast überall hat man eine Antenne in der Nähe. Neben dem GSM-Netz gibt es außerdem das in den USA übliche CDMA-Netz sowie immer noch analoge Netze (kein UMTS!). Mobilfunkgesellschaften sind Movistar (Telefónica), Personal (Telecom), CTI und Nextel. Zu beachten ist, dass nicht alle europäischen GSM-Handys auch in Argentinien funktionieren, im Zweifelsfall nachfragen. Derzeit gibt es Roamingverträge mit Anbietern in Argentinien von T-Mobile, E-Plus, O2 und Vodafone. M - Musik Die argentinische Musikszene ist äußerst vielfältig. Tradition und Moderne verbinden sich in allen Musikgenres. Argentinien - Länderinformationen 7

8 Am bekanntesten ist natürlich der argentinische Tango. Der Mix aus Lied und Tanz hat Einflüsse von argentinischer als auch von spanischer, italienischer und kubanischer Musik. Er entstand gegen Ende des 19. Jahrhunderts als Tanz der Ärmeren von Buenos Aires. Außerhalb der Großstädte existiert nach wie vor auch die traditionelle argentinische Musik. N - Nationale Feiertage Argentinien ist ein sehr katholisches Land, hat aber weniger katholische, sondern mehrheitlich staatliche Feiertage. Die wichtigsten Feiertage sind: März Gedenktag an den Militärputsch April Tag der Islas Malvinas ((Día del Veterano y de los Caídos en la Guerra de Malvinas) - 1. Mai Tag der Arbeit (Día del Trabajador) Mai Erklärung der Unabhängigkeit von Spanien am 25. Mai 1810 (Primer Gobierno Patrio) Juni Tag der Nationalflagge (Día de la Bandera) - 9. Juli Anerkennung der Unabhängigkeit durch Spanien am 9. Juli 1816 (Día de la Independencia) August Gedenktag zu Ehren des Generals José de San Martín (Paso a la Inmortalidad del General José de San Martín) Oktober Tag der Entdeckung Amerikas durch Christoph Kolumbus (Día de la Raza) Sollte ein Feiertag auf einen Samstag oder Sonntag fallen, so ist der darauf folgende Montag meist arbeitsfrei. Ö - Öffnungszeiten Die Geschäfszeit beginnt in Argentinien um 8.00 Uhr. Sie dauert zunächst bis zum Mittag und wird durch eine drei- oder vierstündige Pause unterbrochen, der Siesta. Danach haben die Geschäfte bis oder Uhr geöffnet. Die Verwaltung und die Geschäfte in Buenos Aires öffnen hingegen von 8.00 bis Uhr. Shopping Center haben von bis Uhr geöffnet. Die Banken sind von bis Uhr geöffnet, am Samstag von 9.00 bis Uhr, die Post von 8.00 bis Uhr, am Samstag von 9.00 bis Uhr. R - Reiseleitung Das Gelingen einer geführten Reise steht und fällt mit der Qualität der Reiseleitung. Wir sind bei deren Auswahl daher ganz besonders wählerisch. Im Gegensatz zur vielfach üblichen Praxis legen wir großen Wert darauf, dass die Reiseleitung im jeweiligen Reiseland wohnhaft ist. Unsere in Argentinien eingesetzten Reiseleiter wurden als staatlich anerkannte Reiseleiter ausgebildet. Die Kenntnisse der Reiseleitung sind daher fundiert und durch das eigene, alltägliche Erleben des Heimatlandes von größtmöglicher Authentizität. Gleichfalls ist es uns wichtig, mit der Entlohnung eines Inländers die Wertschöpfung im Reiseland zu erhöhen. Natürlich besitzen sie ein offenes Ohr für Ihre Probleme und Anregungen. Durch ihre Erfahrung sind sie im Umgang mit Menschen erfahren und verstehen es, die Reisegruppe von einem anfänglichen Nebeneinander zu einem gemeinsamen Miteinander zu verbinden. Nicht selten werden in unseren kleinen Reisegruppen neue Freundschaften geknüpft. S - Strom Die Netzspannung in Argentinien liegt bei 220 Volt mit allerdings unterschiedlichen Steckdosen. Adapter können daher notwendig sein, sind aber in Argentinien gut erhältlich. T -Trinkgeld 5-10 % des Rechnungsbetrages sind üblich beim Personal von Restaurants und Hotels, Kinos und Theatern. Generell warten auch Gepäckträger auf eine Propina. Außerdem ist es üblich bei einem längeren Hotelaufenthalt dem Bedienungspersonal Trinkgeld zu geben. Die Reiseleiter erwarten in der Regel am Ende der Tour ein Trinkgeld als Dankeschön für eine gute Dienstleistung. Die Höhe sollte in erster Linie davon abhängen, inwieweit Sie mit den Leistungen zufrieden waren. Als kleine Richtlinie können Sie sich an folgenden Werten orientieren: 2-3 pro Tag für den Reiseleiter 1-2 pro Tag für den Busfahrer T - Transportmittel BUS: Vom Busbahnhof in der Avda. Ramos Mejía 1680 in Buenos Aires kann man dank der guten Infrastruktur Argentiniens heutzutage fast jeden Punkt im Land erreichen. Die Busse verfügen in der Regel über WC, Klimaanlage und Bar. Das Essen ist meistens im Fahrpreis inbegriffen. In den Hauptstädten fahren zu günstigen Preisen Busse ins Stadtzentrum. ZUG: In Argentinien existiert kein ausgedehntes Schienennetz, weshalb nur einige wenige (oftmals touristisch genutzte) Bahnstrecken in Betrieb sind. Argentinien - Länderinformationen 8

9 INLANDSFLÜGE: In Argentinien kann es immer wieder zu Flugverzögerungen und Flugzeitenänderungen seitens der lokalen Fluglinien kommen. In diesem Fall kann es bei unseren Reisen zu Veränderungen im Ablauf der Reise kommen. Ihre Reiseleitung wird Sie vor Ort über notwendige und kurzfristige Programmänderungen aufgrund derartiger Entwicklungen informieren. Bei unseren Gruppenreisen steht Ihnen die ganze Zeit ein eigener Kleinbus zur Verfügung. U - Uhrzeit Argentinien liegt 3 Stunden hinter GMT, das bedeutet 4 Stunden hinter der deutschen Zeit. Da es im Gegensatz zu Deutschland in Argentinien keine Sommerzeit gibt, beträgt der Zeitunterschied während der deutschen Sommerzeit -5 Stunden. Das heißt: Wenn es in Deutschland Uhr ist, ist es in Argentinien Uhr. Ist in Deutschland Sommerzeit und Uhr, dann ist es in Argentinien 7.00 Uhr am Morgen. V - Visa Einreisebestimmungen für deutsche Staatsangehörige Bei einem Aufenthalt von bis zu 90 Tagen benötigen deutsche Staatsangehörige als Touristen kein Visum, d.h. sie können ohne vorherige Einholung eines Visums nach Argentinien einreisen. Bei der Einreise ist ein deutscher Reisepass vorzulegen. Er muss zu diesem Zeitpunkt noch mindestens 3 Monate lang gültig sein. Seit Mai 2012 gelten neue Bestimmungen für die Einreise nach Argentinien. Von jedem Reisenden werden am Einreiseflughafen die Fingerabdrücke digital eingescannt und ein digitales Porträtfoto erstellt. Außerdem braucht jeder Besucher eine Touristenkarte, die im Flugzeug ausgeteilt wird. Die argentinische Touristenkarte ist kostenlos und gilt 90 Tage zur einmaligen Einreise. Die Touristenkarte sollte bis zur Ausreise aus Argentinien aufbewahrt werden. Kinder dürfen nur mit der Zustimmung beider Erziehungsberechtigten nach Argentinien einreisen. Reisen minderjährige Kinder mit nur einem Erziehungsberechtigten, so muss dieser eine entsprechende Genehmigung des anderen Erziehungsberechtigten mit sich führen. Kindereinträge im Reisepass eines Elternteils sind seit dem nicht mehr gültig! Jedes Kind benötigt ein eigenes Ausweisdokument. Weiter Informationen: W - Wasser Wegen der Gefahr von Magen- und Darmerkrankungen sollte das Leitungswasser in Argentinien nicht getrunken werden. Des Weiteren sollte der Verzehr von Speiseeis und Eiswürfeln vermieden werden. Es wird empfohlen Trinkwasser in abgepackten Behältnissen zu kaufen (Flaschen/Kanister). Zum Zähneputzen oder zur Herstellung von Eiswürfeln sollte das Leitungswasser abgekocht werden. Z - Zoll Die Argentinische Zollverwaltung ist im allgemeinen höflich und zuvorkommend gegenüber Touristen. Zollfrei mitgeführt werden können Gegenstände, die für den persönlichen Bedarf des Reisenden bestimmt sind, wie Kleidung, Wäsche, Schuhe, Toilettenartikel usw. Dazu zählen auch elektronische Geräte und Sportgeräte. Des Weiteren dürfen 2 L Spirituosen, 400 Zigarren und 5 kg Lebensmittel, ausgenommen Fleischwaren, eingeführt werden. 5) Repräsentanz von aventoura in Argentinien aventoura verfügt vor Ort Partner, die allesamt den hohen Standards entsprechen, die wir an eine Partner-Agentur stellen. Über diese Kontaktstelle wären diese während Ihrer Reise durch Argentinien im Notfall zu erreichen: Notfallkontakt in Buenos Aires: Latina Real Tours Argentina Sixto Videla 81, San Carlos, Mendoza Tel.: (0054) Argentinien - Länderinformationen 9

Reiseverlauf Mietwagen Punta Arenas - Puerto Natales - Paine Nationalpark

Reiseverlauf Mietwagen Punta Arenas - Puerto Natales - Paine Nationalpark Reiseverlauf Mietwagen Punta Arenas - Puerto Natales - Paine Nationalpark Reiseverlauf: Tag 1 Ankunft Fahrt nach Puerto Natales Nach Ihrer Ankunft in Punta Arenas empfangen Sie Ihren Mietwagen im Flughafen.

Mehr

***TAKE OFF REISEN*** **NEWSLETTER No 1** *Aktuelle Reiseideen*

***TAKE OFF REISEN*** **NEWSLETTER No 1** *Aktuelle Reiseideen* 1 von 6 18.03.2013 11:13 Klicken Sie hier, um diese E-Mail als Web-Seite anzusehen. ***TAKE OFF REISEN*** **NEWSLETTER No 1** *Aktuelle Reiseideen* Liebe Reisefreunde, nach einer langen und erfolgreichen

Mehr

Erfahrungsbericht von meinem Auslandssemester an der Pontificia Universidad Católica de Valparaíso in Chile

Erfahrungsbericht von meinem Auslandssemester an der Pontificia Universidad Católica de Valparaíso in Chile Erfahrungsbericht von meinem Auslandssemester an der Pontificia Universidad Católica de Valparaíso in Chile Stipendium: ABC Lateinamerika Heimathochschule: Hochschule Reutlingen (ESB Business School) Gasthochschule:

Mehr

Länder Lateinamerikas und der Karibik

Länder Lateinamerikas und der Karibik Länder Lateinamerikas und der Karibik 1 Antigua und Barbuda 2 Argentinien 3 Bahamas 4 Barbados 5 Belize 6 Bolivien 7 Brasilien 8 Chile 9 Costa Rica 10 Dominica 11 Dominikanische Republik 12 Ecuador 13

Mehr

Schwingerreise USA 2015

Schwingerreise USA 2015 Lübben Fantasy Tours 6438 Ibach Jens Lübben Franz Inderbitzin Tel: 041 818 30 60 Email: jluebben@fantasy-tours.ch Tel: 041 855 32 45 Email: inderbitzin@datacomm.ch Reiseprogramm für unsere Reise der besonderen

Mehr

Praktikumsbericht. Informationen zum Praktikumsort:

Praktikumsbericht. Informationen zum Praktikumsort: Praktikumsbericht Das letzte Jahr des Medizinstudiums ist das sogenannte Praktische Jahr. In diesem soll man, das vorher primär theoretisch erlernte Wissen praktisch anzuwenden. Es besteht die Möglichkeit

Mehr

Erfahrungsbericht Doshisha Women s College of Liberal Arts, Kyoto, Japan im Winter-Semester 2003/2004 Stephanie Appel

Erfahrungsbericht Doshisha Women s College of Liberal Arts, Kyoto, Japan im Winter-Semester 2003/2004 Stephanie Appel Erfahrungsbericht Doshisha Women s College of Liberal Arts, Kyoto, Japan im Winter-Semester 2003/2004 Stephanie Appel Vor der Abreise Vor der Abreise nach Japan gibt es noch jede Menge zu planen und zu

Mehr

Argentinien Highlights 12 Tage / 10 Nächte Buenos Aires Ushuaia - El Calafate - Buenos Aires Iguazu - Buenos Aires

Argentinien Highlights 12 Tage / 10 Nächte Buenos Aires Ushuaia - El Calafate - Buenos Aires Iguazu - Buenos Aires Argentinien Highlights 12 Tage / 10 Nächte Buenos Aires Ushuaia - El Calafate - Buenos Aires Iguazu - Buenos Aires Programm Tag 1 Tag 2 Tag 3 Tag 4 Tag 5 Tag 6 Tag 7 Tag 8 Tag 9: Tag 10 Tag 11 Europa -

Mehr

INSTITUT AUF DEM ROSENBERG WINTER CAMP SWISS MADE

INSTITUT AUF DEM ROSENBERG WINTER CAMP SWISS MADE INSTITUT AUF DEM ROSENBERG WINTER CAMP SWISS MADE INSTITUT AUF DEM ROSENBERG WINTER CAMP ÜBER EIN JAHRHUNDERT ERFAHRUNG Das Institut auf dem Rosenberg wurde im Jahre 1889 gegründet und ist eine der renommiertesten

Mehr

Brasilien. 1. Lage, Fahne, Wappen

Brasilien. 1. Lage, Fahne, Wappen Brasilien 1. Lage, Fahne, Wappen Brasilien liegt in Südamerika und ist dort das größte Land. Mit einer Fläche von 8 547 404 km 2 ist Brasilien das fünftgrößte Land der Welt. Das Land ist so groß, sodass

Mehr

Ruta del Che. 4 Tage / 3 Nächte

Ruta del Che. 4 Tage / 3 Nächte Ruta del Che 4 Tage / 3 Nächte Als Ruta del Che bezeichnet man den Weg des argentinisch-kubanischen Revolutionär Che Guevara während der Jahre 1966/67 in Bolivien. Heute ist diese Route ein sehr beliebter

Mehr

Tourismus in Irland. Reisepass:

Tourismus in Irland. Reisepass: Tourismus in Irland Einreise Reisepass: EU-Bürger können ungehindert von und nach Irland reisen, wenn sie einen offiziellen Ausweis mit Lichtbild bei sich führen. Überprüfen Sie jedoch immer die Allgemeinen

Mehr

6. DIE KONTINENTE. Afrika ist der 3. größte Kontinent. Er hat eine Oberfläche von 30 Millionen km2

6. DIE KONTINENTE. Afrika ist der 3. größte Kontinent. Er hat eine Oberfläche von 30 Millionen km2 6. DIE KONTINENTE 1. AFRIKA Afrika ist der 3. größte Kontinent. Er hat eine Oberfläche von 30 Millionen km2 Flüsse und Seen Der Nil fliesst vom Süden nach Norden und andere Flüsse vom Osten nach Westen

Mehr

Urlaub auf Teneriffa: Checkliste und Tipps

Urlaub auf Teneriffa: Checkliste und Tipps Urlaub auf Teneriffa: Checkliste und Tipps Für die Vorbereitung auf Ihren Teneriffa-Urlaub haben wir einige wichtige Informationen und eine praktische Checkliste für Sie vorbereitet: Wichtige Papiere Pass/Personalausweis

Mehr

Legalisierung des Glücksspiels, der Boom und der Niedergang

Legalisierung des Glücksspiels, der Boom und der Niedergang Legalisierung des Glücksspiels, der Boom und der Niedergang Sehenswürdigkeiten Wirtschaft Klima Landschaft um Las Vegas Casinos Die Legalisierung des Glücksspiels, der Boom und Niedergang Die Stadt Las

Mehr

Die Deutschen und ihr Urlaub

Die Deutschen und ihr Urlaub Chaos! Specht Mit mehr als 80 Millionen Einwohnern ist Deutschland der bevölkerungsreichste Staat Europas. 50 Prozent der deutschen Urlauber reisen mit dem Auto in die Ferien. Durch unsere Lage im Herzen

Mehr

3. Tag: Hochlanderlebnis Landmannalaugar, ca. 200 km

3. Tag: Hochlanderlebnis Landmannalaugar, ca. 200 km Faszinierendes Hochland: 4x4 Selbstfahrer Jeep Mietwagenrundreise 11 Tage Reyjavik Thjórsárdalur Landmannalaugar Eldgja Sprengisandur Mývatn Húsavík Askja Herðubreiðalindir Akureyri Kjölur Hochlandpiste

Mehr

Liebe Reisefreunde! Haben Sie schon mal das Gefühl gehabt, ganz tief von der Weite des Meeres

Liebe Reisefreunde! Haben Sie schon mal das Gefühl gehabt, ganz tief von der Weite des Meeres Juni 2012 Liebe Reisefreunde! Haben Sie schon mal das Gefühl gehabt, ganz tief von der Weite des Meeres berührt zu sein? Dieses Gefühl hatte ich, als ich im Februar 2012 Madeira besuchte. Ich hatte schon

Mehr

Erfahrungsbericht über ein Erasmus Auslandssemester an der Universidad de la Laguna (Santa Cruz de Tenerife, Spanien)

Erfahrungsbericht über ein Erasmus Auslandssemester an der Universidad de la Laguna (Santa Cruz de Tenerife, Spanien) Erfahrungsbericht über ein Erasmus Auslandssemester an der Universidad de la Laguna (Santa Cruz de Tenerife, Spanien) Dieter Schade Fakultät I V Abteilung Wirtschaft Wirtschaftsinformatik WS 2009/2010

Mehr

Patagonien Quer Beet

Patagonien Quer Beet Patagonien Quer Beet Reise auf der Ruta 40 berühmte Ruta 40 Cueva de los Manos bezaubernde Lagunen patagonische Steppe Auf dieser Tour starten Sie an der Alantikküste in Comodoro Rivadavia. Entlang des

Mehr

60. Internationaler SPAR-Kongress Wien & Salzburg, Österreich 10. - 16. Mai 2015

60. Internationaler SPAR-Kongress Wien & Salzburg, Österreich 10. - 16. Mai 2015 60. Internationaler SPAR-Kongress Wien & Salzburg, Österreich 10. - 16. Mai 2015 Sonntag, 10. Mai 2015 Wir freuen uns, Sie zum 60. Internationalen SPAR-Kongress im Ritz-Carlton Hotel in Wien einzuladen.

Mehr

Bericht über den Aufenthalt an der finnischen Fachhochschule: Seinäjoen ammattikorkeakoulu

Bericht über den Aufenthalt an der finnischen Fachhochschule: Seinäjoen ammattikorkeakoulu Bericht über den Aufenthalt an der finnischen Fachhochschule: Seinäjoen ammattikorkeakoulu Von: Elisa Frey Studiengang: Betriebswirtschaftslehre Semester: WS 09/10 Partnerhochschule: Seinäjoen ammattikorkeakoulu

Mehr

Was immer der Grund Ihres Aufenthaltes bei uns ist, Geschäftsreise oder Urlaub,

Was immer der Grund Ihres Aufenthaltes bei uns ist, Geschäftsreise oder Urlaub, Sehr geehrter Gast, Es ist ein Vergnügen, Sie zu unserer Wohnung begrüßen zu dürfen. Was immer der Grund Ihres Aufenthaltes bei uns ist, Geschäftsreise oder Urlaub, das Apartment bietet moderne Ausstattung

Mehr

Türkei. Von Melda, Ariane und Shkurtesa. Melda: Herzlich Willkommen zu unserer Präsentation über die Türkei.!

Türkei. Von Melda, Ariane und Shkurtesa. Melda: Herzlich Willkommen zu unserer Präsentation über die Türkei.! Türkei Von Melda, Ariane und Shkurtesa Melda: Herzlich Willkommen zu unserer Präsentation über die Türkei. Geografisches Erstreckt sich geografisch über zwei Kontinente 8 Nachbarländer: Griechenland, Bulgarien,

Mehr

Kommentartext Kontinente im Überblick Amerika

Kommentartext Kontinente im Überblick Amerika Kommentartext Kontinente im Überblick Amerika Als Amerika wird der gesamte Doppelkontinent zwischen dem 84. Breitengrad im Norden und dem 56. Breitengrad im Süden bezeichnet. Rund 15 000 Kilometer dehnt

Mehr

Ferienzeit: Ab in den Süden!

Ferienzeit: Ab in den Süden! Italien Das beliebteste Urlaubsland ist Italien. Die Form dieses Mittelmeerstaates erinnert an einen Stiefel. Entlang der Mittelmeerküste gibt es viele Urlaubsorte mit langen Stränden. Griechenland Zu

Mehr

152, DEUTSCHLAND. Schwarzwald/Bad Wildbad Mokni s Palais Hotels & SPA. Angebot der Woche Wellnes & Mehr 2013/14

152, DEUTSCHLAND. Schwarzwald/Bad Wildbad Mokni s Palais Hotels & SPA. Angebot der Woche Wellnes & Mehr 2013/14 Wellnes & Mehr 2013/14 Mokni s Palais Hotels & Spa Palais Thermal Doppelzimmer Badhotel DEUTSCHLAND Schwarzwald/Bad Wildbad Mokni s Palais Hotels & SPA 2 Übernachtungen im Doppelzimmer, Frühstück, inklusive

Mehr

Abschließender Bericht

Abschließender Bericht Abschließender Bericht zum Praktikum an der Deutschen Schule San Alberto Magno (unterstützt durch den DAAD) 29.09.2014-23.11.2014 Theresa Hoy, Semester 9 Friedrich - Alexander - Universität Erlangen -

Mehr

Erfahrungsbericht PROMOS Praktikum Buenos Aires, Argentinien

Erfahrungsbericht PROMOS Praktikum Buenos Aires, Argentinien Erfahrungsbericht PROMOS Praktikum Buenos Aires, Argentinien Aufenthalt in Buenos Aires: 01.03.2015 31.05.2015 Unterkunft Meine Unterkunft in Buenos Aires habe ich bereits aus Deutschland organisiert und

Mehr

Erfahrungsbericht. Buenos Aires, Argentinien

Erfahrungsbericht. Buenos Aires, Argentinien Erfahrungsbericht Buenos Aires, Argentinien Studierende: Annika Berlin Email: annika.berlin@yahoo.com Heimathochschule: DHBW Mannheim Gasthochschule: Universidad de Belgrano, Buenos Aires Semester: 3.

Mehr

Name: Heimathochschule Gasthochschule: Semester: Zeitraum:

Name: Heimathochschule Gasthochschule: Semester: Zeitraum: Buenos Aires 2009 Name: Kirsti Künstel, Daniel Neumayer, Franziska Grimm Heimathochschule: DHBW Mannheim Gasthochschule: Universidad de Belgrano, Buenos Aires, Argentinien Semester: 3.Semester Zeitraum:

Mehr

Belgien. Karten für die Setzleiste folieren und auseinander schneiden. Mischen und die Karten gruppieren lassen.

Belgien. Karten für die Setzleiste folieren und auseinander schneiden. Mischen und die Karten gruppieren lassen. Landes ist Brüssel. Hier ist auch der Verwaltungssitz der EU. Flandern ist es sehr flach. Im Brabant liegt ein mittelhohes Gebirge, die Ardennen. Die Landschaft ist von vielen Schiffskanälen durchzogen.

Mehr

Sprachschule ILA (Institut Linguistique Adenet)

Sprachschule ILA (Institut Linguistique Adenet) Chili-Sprachaufenthalte.ch Poststrasse 22-7000 Chur Tel. +41 (0) 81 353 47 32 Fax. + 41 (0) 81 353 47 86 info@chili-sprachaufenthalte.ch Sprachaufenthalt Frankreich: Montpellier Sprachschule ILA (Institut

Mehr

BALI - DIE INSEL DER GÖTTER UND DÄMONEN

BALI - DIE INSEL DER GÖTTER UND DÄMONEN Info 01. Tag Deutschland 02. Tag Denpasar / Bali Sollten Ihnen die gewählten Hotels oder der Reisevorschlag nicht zusagen, setzen Sie sich bitte kurz mit uns in Verbindung, so dass wir eine Reise nach

Mehr

Tipps - während der Reise

Tipps - während der Reise Tipps - während der Reise Ernährung im Ausland Nach Erkenntnissen der WHO können Darminfektionen auf der ganzen Welt und in allen Kulturkreisen vorkommen. Besonders für die wärmeren Länder werden die folgenden

Mehr

Mein Auslandsstudium in Mendoza, Argentinien

Mein Auslandsstudium in Mendoza, Argentinien Erfahrungsbericht Name: Christ Michael Austauschjahr: 2012/2013 Gastuniversität: Universidad Nacional de Cuyo Stadt: Mendoza Land: Argentinien Aus Spam-Schutzgründen wird die E-Mail-Adresse nicht im Internet

Mehr

Erfahrungsbericht: Erasmus in Joensuu 2011/2012

Erfahrungsbericht: Erasmus in Joensuu 2011/2012 Erfahrungsbericht: Erasmus in Joensuu 2011/2012 Vorbereitung Nach einem Informationsabend der Universität Trier im Jahr 2010, entschied ich mich am Erasmus Programm teilzunehmen. Ich entschied mich für

Mehr

Warum ich Work & Travel

Warum ich Work & Travel Warum ich Work & Travel machen möchte Quelle: www.newzealand.com Christina L., 25.11.2013 Work & Travel mit Infos über mich Warum ich mich für Work & Travel entschieden habe? Warum ich mich für Neuseeland

Mehr

VOM KAP DER GUTEN HOFFNUNG NACH PRETORIA

VOM KAP DER GUTEN HOFFNUNG NACH PRETORIA Kapstadt Für viele Südafrika-Besucher gibt es keine bessere Art das Land zu sehen, als auf der 48-stündigen wöchentlichen Reise zwischen Kapstadt und Pretoria. Kapstadt bietet eine Mischung aus kosmopolischem

Mehr

Silvesterreise. Budapest. Wirz Travel - Reisen mit Stil

Silvesterreise. Budapest. Wirz Travel - Reisen mit Stil Silvesterreise Wirz Travel - Reisen mit Stil Budapest 5 Reisetage Sie möchten Silvester einmal anders feiern? Dann begleiten Sie uns auf unserer Silvesterreise nach Budapest! Das Programm ist spannend,

Mehr

Weitere nützliche Informationen zu Nordzypern:

Weitere nützliche Informationen zu Nordzypern: Nordzypern Nordzypern, die türkische Republik, ist der vom großen Tourismus verschont gebliebene Teil der Insel Zypern. Auf dieser 3.355 Km ² großen Fläche haben Sie die Möglichkeit abwechslungsreiche

Mehr

HAUFIG GESTELLTE FRAGEN

HAUFIG GESTELLTE FRAGEN HAUFIG GESTELLTE FRAGEN -LAGE Wie kommt man in la Baume La Palmeraie? -Durch Flugzeug : Sie kommen von Nizza an, sie nehmen entweder ein taxi (100-140 euros die strecke), oder der pendelbus (20 euros/person).

Mehr

Begeisterte, deutsche Don Bosco Volontäre in Indien

Begeisterte, deutsche Don Bosco Volontäre in Indien Begeisterte, deutsche Don Bosco Volontäre in Indien Nach 4 Monaten Freiwilligendienst in Indien, trafen sich zum Jahreswechsel vom 28.12.2010 bis zum 08.01. 2011 die deutschen Auslandsfreiwilligen zum

Mehr

Zahnmedizin in Südafrika Herausforderung Vielfalt der Ethnien

Zahnmedizin in Südafrika Herausforderung Vielfalt der Ethnien DENTISTA-Leserinnen&Leser-Fortbildungsreise 2009: Zahnmedizin in Südafrika Herausforderung Vielfalt der Ethnien Die WM hat Südafrika in den Blickpunkt gestellt auch für zahnmedizinische Aspekte: Wie gestaltet

Mehr

NH Bingen. Serviceleistungen und Ausstattung. www.nh-hotels.de Information und Reservierung 00800 0115 0116. Hotelservices. Zimmer

NH Bingen. Serviceleistungen und Ausstattung. www.nh-hotels.de Information und Reservierung 00800 0115 0116. Hotelservices. Zimmer Serviceleistungen und Ausstattung Hotelservices Zimmer Kinderausstattung Internetverbindung Kinderbett WLAN Internet Zugang Bar Bademantel Sommerterrasse Kissenauswahl Frühstücksbuffet Balkon/Veranda/Terrasse

Mehr

Brasilien. Klima und Vegetation

Brasilien. Klima und Vegetation Brasilien Klima und Vegetation Brasilien mit einer Fläche von 8 547 404 km² nimmt nahezu die Hälfte des gesamten Kontinents Südamerika ein. Es grenzt im Norden an Venezuela,Guyana,Surinam und Französisch-Guayana,

Mehr

Medizinstudium in Uruguay Punta del Este

Medizinstudium in Uruguay Punta del Este Medizinstudium in Uruguay Punta del Este Gründe für ein Studium im Ausland Umgehen überfüllter Deutscher Universitäten Bessere Studienbedingungen Weiterentwicklung bisheriger bzw. Erlernen neuer Sprachkenntnisse

Mehr

HOTEL - RESTAURANT PREIS LISTE 2014/15

HOTEL - RESTAURANT PREIS LISTE 2014/15 HOTEL - RESTAURANT PREIS LISTE 2014/15 AUS TRADITION BESONDERS Willkommen im Herzen von Neustift! Willkommen im Hoferwirt! Bereits seit 1674 bewirten wir Gäste mit viel Herzlichkeit und Tirole Charme.

Mehr

Reiseverlauf Südamerika Rundreise durch 5 Länder

Reiseverlauf Südamerika Rundreise durch 5 Länder Reiseverlauf Südamerika Rundreise durch 5 Länder Reiseverlauf: Tag 1 Hinflug Heute fliegen Sie nach Lima. Sie können die Fernflüge zu Ihrer Peru Rundreise in Eigenregie buchen oder aber von Reallatino

Mehr

FAQ Probe BahnCard 100

FAQ Probe BahnCard 100 FAQ Probe BahnCard 100 1. Was sind die Vorteile einer Probe BahnCard 100? Wenn Sie privat oder beruflich viel unterwegs sind, dann heißt das perfekte Vielfahrer- Angebot für Sie: Probe BahnCard 100! Mit

Mehr

Mein Auslandssemster an der University of Oklahoma. Florian Helff Fall 2013

Mein Auslandssemster an der University of Oklahoma. Florian Helff Fall 2013 Mein Auslandssemster an der University of Oklahoma Florian Helff Fall 2013 Gliederung 1. Die Bewerbungsphase 2. Vorbereitung auf das Semester 3. Das Studium 4. Freizeit & Reisen 5. Nach dem Semester Die

Mehr

Reiseinformationen Cuba

Reiseinformationen Cuba Reiseinformationen zu Cuba Stand Juli 2013 Seite 1 Reiseinformationen Cuba Allgemeines Der Zusammenbruch der sozialistischen Länder in Osteuropa hat Cuba um seine wichtigsten Handelspartner gebracht und

Mehr

Falls diese Nachricht nicht korrekt angezeigt wird, klicken Sie bitte hier.

Falls diese Nachricht nicht korrekt angezeigt wird, klicken Sie bitte hier. Falls diese Nachricht nicht korrekt angezeigt wird, klicken Sie bitte hier. Hallo Herr Mustermann, das Reisejahr 2016 wird spannend. Wir haben eine Vielzahl neuer Wander- und Trekkingreisen im Programm,

Mehr

Film-Trilogie «Drei Farben: Blau, Weiss, Rot» schauen.

Film-Trilogie «Drei Farben: Blau, Weiss, Rot» schauen. Film-Trilogie «Drei Farben: Blau, Weiss, Rot» schauen. Die Farben der französischen Trikolore und die Ideale der Französischen Revolution auf drei DVDs und in gesamthaft 277 Minuten Laufzeit. Von Krzysztof

Mehr

DAAD Zwischenbericht. Feldaufenthalt in Madagaskar. Tierärztliche Hochschule Hannover

DAAD Zwischenbericht. Feldaufenthalt in Madagaskar. Tierärztliche Hochschule Hannover DAAD Zwischenbericht Feldaufenthalt in Madagaskar Tierärztliche Hochschule Hannover Juli 2013 bis Mai 2014 Madagaskars Biodiversität ist faszinierend. Nur wenige Orte dieser Welt können mit solch einer

Mehr

ERASMUS - Erfahrungsbericht

ERASMUS - Erfahrungsbericht ERASMUS - Erfahrungsbericht University of Jyväskylä Finnland September bis Dezember 2012 Von Eike Kieras 1 Inhaltsverzeichnis Auswahl des Landes und Bewerbung... 3 Planung... 3 Ankunft und die ersten Tage...

Mehr

Landhotel Gasthof Restaurant Ellmau Tirol. Herzlich willkommen zu Ihrem Traumurlaub in den Tiroler Bergen! Bienvenue! Welcome!

Landhotel Gasthof Restaurant Ellmau Tirol. Herzlich willkommen zu Ihrem Traumurlaub in den Tiroler Bergen! Bienvenue! Welcome! Föhrenhof Landhotel Gasthof Restaurant Ellmau Tirol Herzlich willkommen zu Ihrem Traumurlaub in den Tiroler Bergen! Bienvenue! Welcome! Ihr Zuhause im Urlaub! Sie lieben die Berge, gehen gerne wandern

Mehr

Fakultät für Wirtschaftsingenieurwesen 28.08.2011 21.12.2011. Copenhagen University College of Engineering. International Business Semester

Fakultät für Wirtschaftsingenieurwesen 28.08.2011 21.12.2011. Copenhagen University College of Engineering. International Business Semester Fakultät für Wirtschaftsingenieurwesen 28.08.2011 21.12.2011 Copenhagen University College of Engineering International Business Semester Ich war im Sommersemester 2011 im wunderschönen Kopenhagen und

Mehr

Huskykennel Lappland. Västerled 40. 91991 Åsele. Västerbottens län, Süd Lappland Schweden N 64 10 19,7 E 017 18 24,8

Huskykennel Lappland. Västerled 40. 91991 Åsele. Västerbottens län, Süd Lappland Schweden N 64 10 19,7 E 017 18 24,8 Es gibt verschiedene Möglichkeiten uns und den Huskykennel Lappland zu erreichen. Hiermit wollen wir gerne einige Entscheidungshilfen geben welche für Euch die beste Lösung ist. Die Zieladresse ist: Huskykennel

Mehr

BAHNREISE SKANDINAVIEN IM FRÜHLING

BAHNREISE SKANDINAVIEN IM FRÜHLING BAHNREISE SKANDINAVIEN IM FRÜHLING 04. 18.6.2016 EINDRUCKSVOLLE REISE IN DIE WEITEN DES HOHEN NORDENS. Erleben Sie spektakuläre Bahnstrecken und atemberaubende Natur. Die beeindruckende Flam-, Rauma- und

Mehr

Haus Martin & Haus Michael. Winterpreise 2015/16 Sommerpreise 2016. Hier lacht das Herz. www.hotel-eberl.at

Haus Martin & Haus Michael. Winterpreise 2015/16 Sommerpreise 2016. Hier lacht das Herz. www.hotel-eberl.at Haus Martin & Haus Michael www.hotel-eberl.at Hier lacht das Herz Winterpreise 2015/16 Sommerpreise 2016 Winter 2015/16 Sonne, Spass und Pulverschnee! Direkt an der Ski- und Gletscherwelt Zillertal 3000

Mehr

seit 1868 uugewöhnlich persönlich!

seit 1868 uugewöhnlich persönlich! seit 1868 uugewöhnlich persönlich! 2/3 Wir begrüßen Sie aufs Herzlichste im Hotel Schneider am Maar! Seit 1868 besteht unser Familienbetrieb. Auf den nachfolgenden Seiten erfahren Sie, was wir für Sie

Mehr

Nemčina v cestovnom ruchu a hotelierstve

Nemčina v cestovnom ruchu a hotelierstve Nemčina v cestovnom ruchu a hotelierstve Lehrtexte A Autor: Róbert Verbich Lektoroval: Heinzpeter Seiser by HUMBOLDT s. r. o. INŠTITÚT DIAĽKOVÉHO ŠTÚDIA BRATISLAVA VŠETKY PRÁVA VYHRADENÉ 2 INHALT: SEITE:

Mehr

Auf 1520 Metern hat die Lisa Alm 2010 zum ersten Mal ihre Pforten geöffnet. Ein neuer Trend wurde erschaffen: Holz trifft pinkfarbenes Loden, neueste

Auf 1520 Metern hat die Lisa Alm 2010 zum ersten Mal ihre Pforten geöffnet. Ein neuer Trend wurde erschaffen: Holz trifft pinkfarbenes Loden, neueste Auf 1520 Metern hat die Lisa Alm 2010 zum ersten Mal ihre Pforten geöffnet. Ein neuer Trend wurde erschaffen: Holz trifft pinkfarbenes Loden, neueste LED Lichttechnik harmoniert mit Naturstein und auf

Mehr

Private Flight Tours USA. Ein exklusives Angebot von Moonlight Air

Private Flight Tours USA. Ein exklusives Angebot von Moonlight Air Private Flight Tours USA Ein exklusives Angebot von Moonlight Air 1 Das wird Ihnen geboten Private Rundreise mit dem eigenen Flugzeug Mehr Zeit an der DesCnaCon dank schnelleren und direkten Verbindungen

Mehr

HECKLISTE. für einen entspannten Urlaub.

HECKLISTE. für einen entspannten Urlaub. HECKLISTE für einen entspannten Urlaub. Liebe Gäste, bald beginnt für Sie die schönste Zeit des Jahres Ihr AIDA Urlaub! Unsere Checkliste hilft Ihnen bei der Reisevorbereitung. Einfach downloaden, ausdrucken,

Mehr

Buchungsanleitung Tour Online

Buchungsanleitung Tour Online Buchungsanleitung Tour Online Katalog und Panoramazüge / Hotels und Bahnreisen von Switzerland Travel Centre AG So buchen Sie neu in weniger als 30 Sekunden Bahnreisen und Hotels in der! Wählen Sie STC

Mehr

12. Argentinien. 13. Bolivien

12. Argentinien. 13. Bolivien Amerika Aufgaben zum Atlas 2010 (Antworten auf diesen Doppelbogen oder auf Häuschenblätter) Ziele: Du kannst topografische Karten, Wirtschaftskarten und Klimakarten aus dem Atlas lesen und kennst die Lage

Mehr

COSTA RICA ENTSPANNT GENIESSEN - MIT FLUG & MIETWAGEN

COSTA RICA ENTSPANNT GENIESSEN - MIT FLUG & MIETWAGEN COSTA RICA ENTSPANNT GENIESSEN - MIT FLUG & MIETWAGEN SPONTAN UND FLEXIBEL ERKUNDEN SIE COSTA RICA MIT DEM ALLRAD-MIETWAGEN AUF IHRER EIGENEN REISEROUTE UND WÄHLEN AUS ÜBER 120 HOTELS UND LODGES IHRE UNTERKÜNFTE

Mehr

06.12.2011. Winterfeuchte Subtropen. Winterfeuchte Subtropen. Hartlaubvegetation im Mittelmeerraum. Vegetation im Mittelmeerraum

06.12.2011. Winterfeuchte Subtropen. Winterfeuchte Subtropen. Hartlaubvegetation im Mittelmeerraum. Vegetation im Mittelmeerraum Wälder der Erde Winterfeuchte Subtropen Dirk Hölscher Waldbau und Waldökologie der Tropen Ökozonen der Erde Flächenanteile der Ökozonen % der Landfläche Polare/subpolare Zone 15 Boreale Zone 13 Feuchte

Mehr

Unternehmenstreffen. Umwelt, Bauen & Energie Entwicklungsbedarf & Marktchancen in der Ukraine 26. bis 29. Januar 2010 in Lviv, Ukraine. www.messe.

Unternehmenstreffen. Umwelt, Bauen & Energie Entwicklungsbedarf & Marktchancen in der Ukraine 26. bis 29. Januar 2010 in Lviv, Ukraine. www.messe. Veranstalter Mattfeldt & Sänger Marketing und Messe AG Albert-Einstein-Straße 6 D-87437 Kempten Träger Lviver Informationszentrum für Wissenschaft, Technik und Wirtschaft Unternehmenstreffen Umwelt, Bauen

Mehr

Italien 2015. - Fasan & Rothuhn - Büro Deutschland: Ziegelstadel 1 D-88316 Isny Tel.: +49 (0) 75 62 / 9 14 54-14 www.blaser-safaris.

Italien 2015. - Fasan & Rothuhn - Büro Deutschland: Ziegelstadel 1 D-88316 Isny Tel.: +49 (0) 75 62 / 9 14 54-14 www.blaser-safaris. Italien 2015 - Fasan & Rothuhn - Büro Deutschland: Ziegelstadel 1 D-88316 Isny Tel.: +49 (0) 75 62 / 9 14 54-14 www.blaser-safaris.com Büro Österreich: Europastr. 1/1 A-7540 Güssing Tel.: +43 (0) 33 22

Mehr

Checkliste für die US-Einreise

Checkliste für die US-Einreise Checkliste für die US-Einreise Durch die angespannte Sicherheitslage des letzten Jahrzehnts haben sich die Einreisemodalitäten für die Vereinigten Staaten von Amerika deutlich geändert. Damit es bei Ihrer

Mehr

farbenfrohe träume Hotelbroschüre parkinn.de/hotel-muenchenost

farbenfrohe träume Hotelbroschüre parkinn.de/hotel-muenchenost farbenfrohe träume Park Inn by Radisson München Ost Musenbergstraße 25-27, D-81929 München, Deutschland T: +49 (0) 89 95729-0, F: +49 (0) 89 95729-400 info.muenchen-ost@rezidorparkinn.com parkinn.de/hotel-muenchenost

Mehr

PRESSEMITTEILUNG 19.6.2009. Reif für die Insel. Urlaubsreisen sind auch bei Blasenschwäche kein Problem

PRESSEMITTEILUNG 19.6.2009. Reif für die Insel. Urlaubsreisen sind auch bei Blasenschwäche kein Problem 19.6.2009 Reif für die Insel Urlaubsreisen sind auch bei Blasenschwäche kein Problem Mannheim Der Sommer steht vor der Tür und mit ihm auch die Reisezeit. In diesen Tagen planen Millionen Menschen ihren

Mehr

Golfreise nach Südafrika Stellenbosch / Kapregion

Golfreise nach Südafrika Stellenbosch / Kapregion Golfreise nach Südafrika Termin: 04.02. 14./15.02.2016 mit Verlängerung bis 18./19.02.16 PGA Professional Golfschule Koenig Es ist etwas Besonderes dieses wunderschöne Südafrika man sagt die Welt in einem

Mehr

Der Grand Prix F1 von Monaco!"#$"%%&'("#)*''*#&'+,*-#'",&$".+&/*#*#)*012(".+&/*#)*''3&'+&#)3&'+,"

Der Grand Prix F1 von Monaco!#$%%&'(#)*''*#&'+,*-#',&$.+&/*#*#)*012(.+&/*#)*''3&'+&#)3&'+, !"#$%#&'())#&*#+&$,&)-,&.(+%/// Der Grand Prix F1 von Monaco!"#$"%%&'("#)*''*#&'+,*-#'",&$".+&/*#*#)*012(".+&/*#)*''3&'+&#)3&'+," Erleben Sie grosse Emotionen hautnah beim F1-Rennen an der Côte d'azur.+/'0#-"12#!"#$%&'($)'*+$,-#&&'

Mehr

Ihr Leitfaden für Ihre Kursplanung in München

Ihr Leitfaden für Ihre Kursplanung in München Ihr Leitfaden für Ihre Kursplanung in München Kursort: Ansprechparnter: Anreise: Siemens AG Training for Industry Richard-Strauss-Straße 76 81679 München SITRAIN Kundenberatung München ITC-Leitung ITC-Kursbüro

Mehr

TAP Produktinformation Brasilien (Änderungen vorbehalten!)

TAP Produktinformation Brasilien (Änderungen vorbehalten!) TAP Produktinformation Brasilien (Änderungen vorbehalten!) Zusätzlicher Service Rail&Fly Vorteil zum Abflughafen In 1. Klasse In 2. Klasse Bequem Flexibel Flugticket mit DB-Fahrschein gegen Aufpreis Frankfurt,

Mehr

MIT EINER BLUTGERINNUNGSSTÖRUNG VERREISEN?

MIT EINER BLUTGERINNUNGSSTÖRUNG VERREISEN? MIT EINER BLUTGERINNUNGSSTÖRUNG VERREISEN? Reisevorbereitungen sind für Menschen mit chronischen Erkrankungen grundsätzlich etwas aufwendiger. Wenn der medizinische Standard des Reiseziels nicht dem eigenen

Mehr

Tag 1 Transatlantischer Flug nach Lima (Rundreise mit oder ohne Flug nach Peru buchbar)

Tag 1 Transatlantischer Flug nach Lima (Rundreise mit oder ohne Flug nach Peru buchbar) Reiseverlauf Tag 1 Transatlantischer Flug nach Lima (Rundreise mit oder ohne Flug nach Peru buchbar) Tag 2 Vormittag: Ankunft in Lima, Transfer zum Hostal im altstädtischen Zentrum, Nachmittag: Stadtrundgang

Mehr

Mosel-Express. die grosse SERVRAIL Extrazugsrundreise. 26. - 29. September 2015 (4 Tage) Reise der DFB Sektion Zürich

Mosel-Express. die grosse SERVRAIL Extrazugsrundreise. 26. - 29. September 2015 (4 Tage) Reise der DFB Sektion Zürich SERVRAIL GmbH Postfach 335 3027 Bern / Schweiz Telefon 031 311 89 51 E-Mail info@servrail.ch Web www.servrail.ch Reise der DFB Sektion Zürich Mosel-Express die grosse SERVRAIL Extrazugsrundreise 26. -

Mehr

Ausstattung der Appartements Die Appartements Da Sun (2 Personen) Da Pool (2 Personen) Wir sind für Sie da Da Wave (2 Personen) Da Beach

Ausstattung der Appartements Die Appartements Da Sun (2 Personen) Da Pool (2 Personen) Wir sind für Sie da Da Wave (2 Personen) Da Beach Ausstattung der Appartements Alle Appartements sind mit einer Kitchenette (2-Flammen- Ceranfeld, Mikrowelle, Toaster, Wasserkocher), Kühlschrank, Flatscreen-Sat-TV (ARD, ZDF sowie weitere nationale Sender

Mehr

PRAXISMARKETING 2 3. M A I 2 9. M A I 2 0 1 2

PRAXISMARKETING 2 3. M A I 2 9. M A I 2 0 1 2 PRAXISMARKETING N E X T L E V E L M : C O N S U L T C H I N A T O U R 2 0 1 2 2 3. M A I 2 9. M A I 2 0 1 2 Die Agentur M:Consult wird vom 23. bis 29. Mai in China einen 5-tägigen Exklusiv Workshop aus

Mehr

Lynx Zimbabwehilfe e.v. ein Land zwei Welten

Lynx Zimbabwehilfe e.v. ein Land zwei Welten Lynx Zimbabwehilfe e.v. ein Land zwei Welten 1 Was verbinden wir mit Zimbabwe? Seit über 30 Jahren betreibt die Graphit Kropfmühl AG in Zimbabwe Graphitbergbau und Aufbereitung. In dieser Zeit wurde unser

Mehr

Abenteuer Truckreisen!

Abenteuer Truckreisen! Oktober 2015 bis November 2016 Abenteuer Truckreisen! Mit dem Expeditions-Truck unterwegs in Südamerika Unsere Erfahrung. Ihr Erlebnis. Abenteuer Südamerika Auf der,carretera Austral, von den einsamen

Mehr

Fahrplanauskünfte erhalten Sie über die Homepage der BVG (www.bvg.de).

Fahrplanauskünfte erhalten Sie über die Homepage der BVG (www.bvg.de). Informationen für Gastwissenschaftler Adressen Botanisches Museum Botanischer Garten und Botanisches Museum Berlin-Dahlem Königin-Luise-Str. 6-8 14195 Berlin Tel.: +49 (0)30-838 50100, Fax +49 (0)30-838

Mehr

AB CHF 44. Busfahrt hin und zurück. 1. Mai 2015 bis 31. Oktober 2015. EXPO 2015 Mailand. täglich an die Weltausstellung

AB CHF 44. Busfahrt hin und zurück. 1. Mai 2015 bis 31. Oktober 2015. EXPO 2015 Mailand. täglich an die Weltausstellung AB CHF 44. Busfahrt hin und zurück 1. Mai 2015 bis 31. Oktober 2015 EXPO 2015 Mailand täglich an die Weltausstellung Reisedaten und Informationen TÄGLICHE FAHRTEN vom 1. Mai bis 31. Oktober 2015 INBEGRIFFEN

Mehr

Metternich Sprachreisen GmbH. Sprachen lernen bei verwandten Seelen

Metternich Sprachreisen GmbH. Sprachen lernen bei verwandten Seelen Metternich Sprachreisen GmbH Sprachen lernen bei verwandten Seelen Sprachen lernen bei verwandten Seelen Sprachreisen sind seit Jahrzehnten eine der beliebtesten Methoden fremde Sprachen zu erlernen. Unser

Mehr

DAS WETTER IN VENICE. Monatl. Durchschnittswerte. Das Wetter ist subtropisch und das ganze. Jahr urlaubssicher. Der Wechsel der

DAS WETTER IN VENICE. Monatl. Durchschnittswerte. Das Wetter ist subtropisch und das ganze. Jahr urlaubssicher. Der Wechsel der DAS WETTER IN VENICE Monatl. Durchschnittswerte Jan. Febr. März Apr. Mai Juni Juli Aug. Sept Okt. Nov. Dez. Das Wetter ist subtropisch und das ganze Tagestemperaturen C Jahr urlaubssicher. Der Wechsel

Mehr

WOHNHAUS MIT 5 WOHNUNGEN HAUS ANTARES 3910 SAAS-GRUND

WOHNHAUS MIT 5 WOHNUNGEN HAUS ANTARES 3910 SAAS-GRUND HAUS ANTARES 3910 SAAS-GRUND MB Immobilien AG I Lotzwilstrasse 67 I 4900 Langenthal INHALTSVERZEICHNIS 1. ORTSBESCHREIBUNG 2. ORTS- UND LAGEPLAN 3. SITUATIONSPLAN 4. FOTOS 5. BESCHREIBUNG OBJEKT 6. GRUNDRISSPLÄNE

Mehr

Erfahrungsbericht für mein Auslandssemester in Mérida, Mexiko

Erfahrungsbericht für mein Auslandssemester in Mérida, Mexiko Erfahrungsbericht für mein Auslandssemester in Mérida, Mexiko Heimathochschule: Gasthochschule: Gastfakultät: Studienfach: Studienziel: Semester: Hochschule für Technik Stuttgart Universidad Autónoma de

Mehr

FREIGEPÄCK UND ÜBERGEPÄCKGEBÜHREN FÜR AB 26. JANUAR 2015 AUSGESTELLTE TICKETS

FREIGEPÄCK UND ÜBERGEPÄCKGEBÜHREN FÜR AB 26. JANUAR 2015 AUSGESTELLTE TICKETS FRIGPÄCK UND ÜBRGPÄCKGBÜHRN FÜR AB 6. JANUAR 01 AUSGSTLLT TICKTS In der Spalte Übergepäckgebühren sind die Werte in den folgenden Währungen angegeben: UR (ab uropa, Osteuropa und Japan),CAD (ab Kanada)

Mehr

ERSTE SÄTZE - FIRST SENTEN CES - PREMIÈRES PHRASES - PRIME FRASI. Können Sie das buchstabieren?/ Name schreiben

ERSTE SÄTZE - FIRST SENTEN CES - PREMIÈRES PHRASES - PRIME FRASI. Können Sie das buchstabieren?/ Name schreiben Willkommen Herzlich Willkommen Guten Tag / Grüß Gott (Süddeutsch) / Begrüßung Guten Morgen / Guten Tag / Guten Abend / Gute Nacht / Auf Wiedersehen / Hallo (informell) / Tschüss (informell) Gesprächsbeginn

Mehr

UNTERKUNFT: Wie haben Sie Ihre Unterkunft gefunden? Freunde Wie zufrieden waren Sie? sehr zufrieden

UNTERKUNFT: Wie haben Sie Ihre Unterkunft gefunden? Freunde Wie zufrieden waren Sie? sehr zufrieden !! PERSÖNLICHE DATEN: Name des/der Studierenden: Stefanie Gastinstitution und Angabe der Fakultät / Gastunternehmen: University of Houston / Architecture Studienrichtung an der TU Graz: Architektur Aufenthalt

Mehr

Praktikumsbericht. Inhalt. IAESTE- Praktikum am Manipal Institute of Technoligy, Indien 12. Juni bis 12. September 2014

Praktikumsbericht. Inhalt. IAESTE- Praktikum am Manipal Institute of Technoligy, Indien 12. Juni bis 12. September 2014 Praktikumsbericht IAESTE- Praktikum am Manipal Institute of Technoligy, Indien 12. Juni bis 12. September 2014 Inhalt 1. Anreise und Unterkunft 2. Praktikum 3. Alltag 4. Fazit 1. Anreise und Unterkunft

Mehr

Xi an. Peking. 3.Tag, 6.Nov.Dienstag. 2.Tag, 5.Nov. Montag. 1.Tag, 4.Nov. Sonntag

Xi an. Peking. 3.Tag, 6.Nov.Dienstag. 2.Tag, 5.Nov. Montag. 1.Tag, 4.Nov. Sonntag Xi an Peking 1.Tag, 4.Nov. Sonntag Beijing- Xi an Vormittagsflug CA1223 11:25 ab Peking nach Xi an. Nach Ihrer Ankunft um 13:30 fahren Sie zu der neuen Ausgrabungs-stätte des Han Yangling Grabes, dies

Mehr

Klimasystem. Das Klima der Erde und wie es entsteht: Definition Klima

Klimasystem. Das Klima der Erde und wie es entsteht: Definition Klima Das Klima der Erde und wie es entsteht: Definition Klima Unter dem Begriff Klima verstehen wir die Gesamtheit der typischen Witterungsabläufe an einem bestimmten Ort oder in einer bestimmten Region über

Mehr

Tour Mongolia Ihr kompetenter Reisepartner. Tour Mongolia wurde 2001 mit der vollständigen Investition der mongolischen Aktionären gegründet.

Tour Mongolia Ihr kompetenter Reisepartner. Tour Mongolia wurde 2001 mit der vollständigen Investition der mongolischen Aktionären gegründet. Tour Mongolia Ihr kompetenter Reisepartner Tour Mongolia wurde 2001 mit der vollständigen Investition der mongolischen Aktionären gegründet. Unser Team Ganzes Jahr der fest Eingestellte Mitarbeitern -

Mehr