Die sichere Plattform für das vernetzte Fahrzeug

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Die sichere Plattform für das vernetzte Fahrzeug"

Transkript

1 Strategiepapier Die sichere Plattform für das vernetzte Fahrzeug Identity Management, das über traditionelle Grenzen hinausgeht

2

3 Strategiepapier: Die EDI sichere heute Plattform und morgen für das vernetzte Fahrzeug Die sichere Plattform für das vernetzte Fahrzeug Identity Management, das über traditionelle Grenzen hinausgeht Aktuelle Marktverhältnisse In den vergangenen zwölf Monaten hat die Bereitschaft der Automobilhersteller zur Einführung von Informations- und Kommunikationstechnologien (ICT Information and Communication Technologies) in Fahrzeugen deutlich an Dynamik gewonnen. Viele Anbieter haben bereits hochinteressante Neuerungen vorgestellt, die den Kunden ein völlig neues Erlebnis Auto ermöglichen: 1. Fahrzeuge können per Zugriff über Smartphone oder Web-Portal von außen gestartet, gestoppt, auf- oder abgeschlossen werden. 2. Anwendungen im Fahrzeug interagieren mit internetbasierenden Services wie Twitter oder Facebook, und ermöglichen so beispielsweise auch die terminliche Abstimmung von Service-Terminen über die Händler-Webseite oder Unterstützung durch sprachgeführte Navigationssysteme. Die Nachfrage nach derartigen Angeboten wird in der Zukunft weiter steigen - die Kunden werden in einem Auto nicht mehr nur ein reines Fortbewegungsmittel sehen, sondern das Vernetzte Fahrzeug als wichtigen Teil ihres digitalen Lebens wahrnehmen. Auch die fortschrittlichsten Unternehmen der Automobilbranche werden dann immer wieder von Kunden herausgefordert werden, die neue Technologien sehr schnell nutzen wollen (sog. Early Adaptor ) und deshalb hochmoderne Funktionalitäten in ihrem Neufahrzeug erwarten. Der Wunsch nach einem deutlich verbesserten Nutzererlebnis im Auto darf aber nicht den Blick darauf verstellen, dass sich die Automobilindustrie damit auch einer vollkommen neuen Herausforderung gegenübersieht: der Gewährleistung von IT- Sicherheit in Bezug auf das vernetzte Fahrzeug. Denn der Fahrzeugbesitzer von morgen erwartet nicht nur einen in allen Bereichen optimierten Wartungs- und Reparaturservice und größere Flexibilität bei der Kommunikation mit seinem Fahrzeug, beispielsweise durch die Interaktion über Mobiltelefone, Cloud- Services oder in naher Zukunft Car2Car-Technologien. Er setzt auch voraus, dass die neuen Internet-basierenden Funktionalitäten die Fahr- und Fahrzeugsicherheit nicht gefährden. Die Unternehmen der Automobilbranche benötigen deshalb ein robustes und flexibles Identity Managment (IdM) Gerüst, verbunden mit einer zukunftsfähigen Sicherheitsstrategie, ansonsten drohen sinkende Absatzzahlen und schrumpfende Marktanteile sowie im schlimmsten Fall Schadensersatzforderungen von Kunden, die aufgrund IT-bezogener Sicherheitslücken in Unfälle verwickelt werden. Erfahrungen aus anderen Branchen zeigen, wie wichtig eine flexible Herangehensweise bei der Positionierung innovativer Technologien ist und welche finanziellen Risiken anderenfalls drohen: 1. Der japanische Elektronikhersteller AIWA stand in den 1990er Jahren kurz vor dem Konkurs, nachdem das Management sich für den Videostandard Betamax und gegen eine flexible Marktstrategie unter Einbeziehung des Konkurrenzstandards VHS entschieden hatte. 2. Die Unterstützung des DivX-Formats durch den US- Elektronikhändler Circuit City und die Nichtberücksichtigung des DVD-Standards leitete den Niedergang der einstmals zweitgrößten Elektronik-Handelskette in den USA ein, der 2009 letztlich zum Bankrott führte. 3. Der japanische Technologie-Riese Toshiba bezahlte das unbeirrte Festhalten am eigenen HD DVD Standard am Ende mit einem Verlust von rund einer Milliarde US-Dollar, nachdem sich der Konkurrent Blu-Ray weltweit als de facto Standard durchgesetzt hatte.

4 Strategiepapier: Die sichere Plattform für das vernetzte Fahrzeug Was ist eine sichere Netzwerk-Plattform? Eine sichere ICT Netzwerk-Plattform umfasst Konnektivität, Identitätsmanagement und Sicherheit zu und vom Fahrzeug. Eine gelungene Umsetzung dieses Konzepts steigert den Nutzen für den Fahrer, eine schlechte Umsetzung hingegen führt zu erheblichen Sicherheitsrisiken bis hin zum nicht autorisierten Zugriff auf Fahrzeugsysteme oder gar das Fahrzeug selbst. In Bezug auf den Fahrzeughalter gewährleistet eine sichere ICT Netzwerk-Plattform: eine sichere und anwenderfreundliche Identitätsmanagement-Plattform, die das unerlaubte Eindringen von Dritten in die Fahrzeug-IT, z.b. über Cloud-Anwendungen, verhindert; einfachere und sicherere Kommunikation zwischen Fahrzeugherstellern, -händlern und besitzern mit zahlreichen nützlichen Funktionalitäten, wie z.b. eine leicht zu bedienende, sichere Methodik für Software-Updates oder eine bessere und schnellere externe Nutzung von Diagnose- und Sensordaten durch z.b. Werkstätten oder Pannendienste; sichere, automatische und anwenderfreundliche Bereitstellung und Terminierung von eindeutigen Anwender-Identitäten (Provisioning / De-Provisioning) für Fahrzeuge und Mobilgeräte. Diese Funktionalität ist außerordentlich wichtig, da eine unzureichende Umsetzung zu zahllosen Problemen für Fahrzeugbesitzer führen kann, besonders im Hinblick auf den mobilen Zugriff auf das Fahrzeug nach einem Halterwechsel; einfacher Zugriff auf Cloud Services, indem sich das Fahrzeug auf sichere Weise gegenüber Cloud Services authentifiziert, ohne dass der Anwender sich für jeden Dienst durch ein anderes Passwort-Szenario hangeln muss. Eine sichere ICT Netzwerk-Plattform sollte darüber hinaus jede denkbare Strategie zur Internetanbindung Embedded (im Fahrzeug eingebettet) vs. Mobilgeräte-basierend vs. Kombinierter Ansatz unterstützen, so dass sich unternehmenseigene Konzepte problemlos mit denen potentieller Telematik-Partner oder Systemintegratoren verbinden lassen. (Outsourcing). Mit einer geeigneten ICT Netzwerk-Plattform können sich die Unternehmen der Automobilbranche auf das konzentrieren, was sie am besten können Innovationen für Fahrzeug und Fahrer vorantreiben und so die Kundenzufriedenheit nachhaltig steigern. Warum sind sichere Netzwerk-Plattformen für den Erfolg des vernetzten Fahrzeugs so wichtig? Ohne eine sichere Netzwerk-Plattform stehen Fahrzeughalter vor folgenden Problemen: die Möglichkeit eines unbefugten Eindringens in Fahrzeugsysteme oder daten von außen durch - im schlimmsten Fall kriminelle Dritte; komplizierte und aufwändige Software Aktualisierungen, die nicht so leicht und einfach funktionieren wie die automatischen Updates von PC-Programmen oder Smartphone-Applikationen; der Zugriff auf unterschiedliche cloud-basierende Services aus dem Fahrzeug heraus ist entweder schlicht nicht möglich, äußerst unsicher oder im besten Fall frustrierend aufwändig; die Möglichkeit zur Bereitstellung und Überwachung einer einzigartigen digitalen Identität in Verbindung mit einem Fahrzeug und/oder einem Mobilgerät (Provisioning) ist entweder extrem mühselig oder gar nicht erst vorhanden. Zu den wichtigsten Fragen in diesem Zusammenhang zählt, ob der Fahrzeughalter diesen Vorgang über eine Webseite selbst verwaltet oder dies über eine Kopplung an ein Smartphone realisiert wird. Beide Möglichkeiten sind für den Anwender nicht unproblematisch und bedeuten für den Hersteller eine potentielles Haftungsrisiko im Schadensfall; aus ICT-Perspektive wird der Fahrzeughalter in seiner Flexibilität deutlich eingeschränkt, da sich neue Geräte oder Dienstleistungen nicht oder nur mit großem Aufwand integrieren lassen. In einer Zeit, in der technologische Freiheit in allen Lebensbereichen immer wichtiger wird, führt dieser Mangel schnell zu großer Unzufriedenheit bei den Fahrzeugnutzern. Nicht zuletzt sollte sich eine sichere ICT Netzwerk-Plattform auch gleichgültig zeigen gegenüber spezifischen Vorgehensweisen bei der Internet-Anbindung, geografischen Standorten, übertragenen Informations- und Datentypen sowie der Frage, ob der Hersteller diese Funktionalitäten selbst bereitstellt (Insourcing) oder einen Dienstleister zwischenschaltet

5 Strategiepapier: Die sichere Plattform für das vernetzte Fahrzeug Ohne eine sichere Netzwerk-Plattform stehen Unternehmen der Automobilbranche vor den folgenden Problemen: mögliches Haftungsrisiko, wenn kein einfach zu bedienendes, workflow-basierendes Konzept für Identitätsmanagement und Cloud Sicherheit existiert; tiefgreifende Kenntnisse über Identitätsmanagement und sichere Netzwerk-Plattformen fallen in den Bereich des Spezialwissens und sind typischerweise keine Kernkompetenzen von Autoherstellern, Systemintegratoren oder Telematik-Unternehmen. Die Annäherung an und die Beschäftigung mit diesem größtenteils unbekannten Spezialgebiet bindet in den Unternehmen Ressourcen, verlängert die Projektphase und verzögert letztlich die Time-to-Market; ohne eine flexible Plattform laufen Hersteller Gefahr, Technologien für den Papierkorb zu entwickeln, wenn die stetig wachsenden Erwartungen der Kunden eine Anpassung oder Änderung der technischen Rahmenbedingungen wie Internetanbindung oder Schnittstellen erforderlich machen. Abgesehen davon, dass durch jede Fehlentwicklung viel Zeit und Geld verloren geht, fallen die betroffenen Unternehmen dadurch auch hinter die Anforderungen und Bedürfnisse des Marktes zurück und sind nicht länger state of the art ; der Betrieb vieler unterschiedlicher Punkt-zu-Punkt Verbindungen ist für Fahrzeughersteller und/oder deren Telematik-Partner schwer zu realisieren, nur mit großem Aufwand stabil und zuverlässig aufrechtzuerhalten und daher zeit- und kostenintensiv in der Umsetzung; ohne eine sichere Netzwerk-Plattform müssen die Hersteller eigene, proprietäre Anbindungen und Schnittstellen zum Fahrzeug entwickeln, die einerseits schwierig zu betreiben sind und andererseits viel zu schnell veraltet sein können. Fakt ist aber auch, dass die Fülle unterschiedlicher Daten aus dem Fahrzeug und der cloud-basierende Zugriff auf diese Informationen herausragende Möglichkeiten für Unternehmen der Automobilbranche bietet. Dazu zählen neuartige Angebote im Bereich der Fahrzeugwartung (z.b. Ferndiagnose durch die Werkstatt im Pannenfall), des Multimedia-Angebots (z.b. Integration von Cloud-Diensten wie last.fm) und des Kundenservice (z.b. bei der Parkplatzsuche) oder auch zusätzliche Marketing- Angebote. Nicht zuletzt führt die durchgängige Verfügbarkeit der Fahrzeugdaten und deren verbesserte Synchronisation mit den Informationssystemen des Herstellers zu einer optimierten Nutzung der Lieferkette und damit zu Kosteneinsparungen. Um von diesen Vorteilen zu profitieren, benötigen Unternehmen der Automobilbranche eine sichere Netzwerk-Plattform, die zukunftssicher ist die Plattform sollte gleichgültig sein gegenüber spezifischen Vorgehensweisen bei der Internet-Anbindung, geografischen Standorten oder den zu übertragenden Informations- und Datentypen; grundsolide ist die Lösung sollte aus den Händen eines branchenführenden Anbieters stammen, der sowohl in der Automobilbranche als auch in den Bereichen Identitätsmanagement und Cloud Sicherheit über langjährige Erfahrung verfügt; zügig implementiert werden kann gerade in einem aufstrebenden Marktsegment wie diesem ist es von besonderer Bedeutung, dass die sichere Netzwerk- Plattform sehr schnell zur Verfügung steht und die Fahrzeughersteller ihre ICT-Innovationen ohne Zeitverlust an den Markt bringen können; auf Erfahrung und Flexibilität beruht rund um das vernetzte Fahrzeug entwickelt sich gegenwärtig ein turbulentes Marktumfeld, das von ständiger Veränderung geprägt ist. Hersteller, die mit diesem hohen Innovationstempo nicht Schritt halten können, werden von ihren Kunden abgestraft werden. Eine flexible Netzwerk- Plattform für das vernetzte Fahrzeug ist zudem unumgänglich, wenn gesetzliche Regelungen schnell und sicher umgesetzt werden sollen. Nicht zuletzt deshalb werden Fahrzeughersteller Wert darauf legen, mit einem Anbieter von sicheren Netzwerk-Plattformen zusammenzuarbeiten, der über fundierte Branchenkenntnisse verfügt und dadurch gewährleisten kann, dass sich das neue Erlebnis Auto für den Kunden problemlos und durchweg positiv gestaltet.

6 Strategiepapier: Die sichere Plattform für das vernetzte Fahrzeug Die Covisint Lösung Covisint bietet seinen Kunden seit mehr als zehn Jahren cloudbasierende Netzwerke für Identitätsmanagement und Sicherheit. Die entsprechenden Covisint-Lösungen sind seitdem nicht nur in der Automobilbranche erfolgreich im Einsatz, sondern auch in anderen sicherheitskritischen Industrien wie dem Gesundheitswesen und der Energiewirtschaft. Gegenwärtig verwaltet Covisint branchenübergreifend fast 15 Millionen digitale Identitäten. Die Covisint Netzwerk-Plattform wird als Cloud Service zur Verfügung gestellt, so dass auf Kundenseite keine zusätzliche Hardware oder Software benötigt wird. Covisint verfügt über eine unerreichte Expertise in Bezug auf sichere Netzwerk-Plattformen für das vernetzte Fahrzeug und bietet seinen Kunden: Ein Vernetztes Fahrzeug, dass auf sichere und zuverlässige Weise mit identitätsbezogenen Zugriffsrechten umgehen kann; Eine Lösung zur Authentifizierung des Fahrzeughalters, die über föderiertes Identitätsmanagement (Federated Identity Management) den sicheren und komfortablen Zugriff auf unbegrenzt viele cloud-basierende Services ermöglicht und dadurch sowohl die Kundenzufriedenheit als auch die Fahrzeugsicherheit erhöht; Umfassende Kenntnisse in den Bereichen Identitätsmanagement und Cloud Sicherheit, die in jahrelanger Zusammenarbeit mit führenden Unternehmen der Automobilbranche sowie Organisationen aus dem Gesundheitswesen, der Energiewirtschaft sowie weiteren Branchen, in denen maximale Sicherheit kein Kann sondern ein gesetzlich vorgeschriebenes Muss ist, erworben und vertieft wurden; bidirektionaler Informationsfluss von und in das Fahrzeug, gekoppelt mit der Möglichkeit, auch von außerhalb des Fahrzeugs auf diese Informationen zugreifen zu können. Des weiteren schließt diese Fähigkeit auch den unbegrenzten Zugang zu und die sichere Interaktion mit cloud-basierenden Anwendungen und Services ein; Vollständig cloud-basierender Ansatz: Covisint-Kunden müssen weder zusätzliche Hard- noch Software anschaffen, um den Service nutzen zu können. Regelmäßige Aktualisierungen und innovative Neuerungen sind Bestandteil des Gesamtpakets, so dass Covisint- Anwender sich keine Gedanken um Wartungs- oder Sicherheitsfragen machen müssen und sicher sein können, keinen wichtigen Trend oder neue gesetzliche Bestimmungen zu verschlafen; Automatische Bereitstellung und vielleicht sogar noch bedeutsamer Terminierung von digitalen Identitäten in Bezug auf den Fahrzeughalter, das Fahrzeug selbst sowie der eingesetzten Mobilgeräte (De-Provisioning). Auf diese Weise wird der Fahrzeughalter nicht mit dieser Aufgabe belastet und der Fahrzeughersteller minimiert gleichzeitig das eigene Haftungsrisiko. Zum heutigen Zeitpunkt unterstützt Covisint unter anderem einige der weltgrößten Unternehmen mit innovativen, cloud-basierenden Services für Sicherheit, Identitätsmanagement, Portale und Datenaustausch, die allesamt an die spezifischen Anforderungen der Kunden angepasst sind. Covisint wird von Branchenanalysten als Cloud Computing Pionier und Cloud-Visionär anerkannt und als in einer eigenen Liga spielend bezeichnet. In Bezug auf Identitätsmanagement und sichere Netzwerk-Plattformen für das vernetzte Fahrzeug nimmt Covisint eine Vorreiter- und Vordenkerrolle ein und zählt zu den ganz wenigen Anbietern weltweit, die in diesem Bereich bereits auf praxiserprobte, produktiv eingesetzte Lösungen verweisen können. Weitere Informationen zu Covisint finden Sie unter der Internet- Adresse covisint enabling information ecosystems Auf erstaunlich einfache Weise ermöglicht Covisint individuelle Informationsnetzwerke (oder: Information Ecosystems) und stellt somit die sichere Kommunikation und Zusammenarbeit zwischen Anwendern und IT-Systemen sicher. Auf dem Gebiet des Cloud Computing ist Covisint ein anerkannter Pionier und treibt die On-Demand Evolution weiter voran: Die Lösungen von Covisint erleichtern Unternehmen die Anbindung, Kommunikation und Zusammenarbeit mit Partnern und ermöglichen Anwendern unabhängig vom Standort jederzeitigen Zugriff auf Informationen. Covisint-Compuware European Headquarters Gutenbergstraße Neu-Isenburg Tel Alle hier aufgeführten Compuware Produkte und Services sind Warenzeichen oder eingetragene Warenzeichen der Compuware Corporation. Java und alle Java-basierenden Zeichen sind Warenzeichen oder eingetragene Warenzeichen von Sun Microsystems, Inc. in den Vereinigten Staaten von Amerika und anderen Ländern. Alle weiteren Unternehmens- oder Produktnamen sind Warenzeichen der jeweiligen Eigentümer. Eine Übersicht über unsere internationalen Standorte finden Sie auf 05/ Compuware Corporation

Cloud Computing für Logistik Die Logistics Mall als neue Generation der logistischen IT- Unterstützung?

Cloud Computing für Logistik Die Logistics Mall als neue Generation der logistischen IT- Unterstützung? Cloud Computing für Logistik Die Logistics Mall als neue Generation der logistischen IT- Unterstützung? Foto Name: Eric Gastel Funktion/ Bereich: Geschäftsführer Organisation: Unternehmensberatung für

Mehr

Das neue AirWatch by VMware: Enterprise Mobility Simplified

Das neue AirWatch by VMware: Enterprise Mobility Simplified Das neue AirWatch by VMware: Enterprise Mobility Simplified Führend beim Enterprise Mobility Management Gerät verwalten Arbeitsbereich verwalten Anwendungen Inhalt E-Mail Web 2 Unsere Mission: Simplify

Mehr

BROSCHÜRE: POLYCOM LÖSUNG Polycom Open Telepresence Experience

BROSCHÜRE: POLYCOM LÖSUNG Polycom Open Telepresence Experience BROSCHÜRE: POLYCOM LÖSUNG Polycom Open Telepresence Experience Verwenden Sie den H.264 High Profile-Videokomprimierungsstandard und profitieren Sie von atemberaubender HD-Qualität und niedrigeren Gesamtbetriebskosten

Mehr

Die Cloud, die für Ihr Unternehmen geschaffen wurde.

Die Cloud, die für Ihr Unternehmen geschaffen wurde. Die Cloud, die für Ihr Unternehmen geschaffen wurde. Das ist die Microsoft Cloud. Jedes Unternehmen ist einzigartig. Ganz gleich, ob im Gesundheitssektor oder im Einzelhandel, in der Fertigung oder im

Mehr

Kundenmanagement. in sozialen Netzwerken. Produktüberblick. Wir stellen vor: Microsoft Social Listening

Kundenmanagement. in sozialen Netzwerken. Produktüberblick. Wir stellen vor: Microsoft Social Listening Kundenmanagement in sozialen Netzwerken Produktüberblick Wir stellen vor: Aussagen, Meinungen und Stimmungen analysieren Interessenten und Kunden gewinnen Soziale Netzwerke haben die Kommunikation und

Mehr

DIE NÄCHSTE EVOLUTION DER FAHRZEUGBEFESTIGUNG

DIE NÄCHSTE EVOLUTION DER FAHRZEUGBEFESTIGUNG DIE NÄCHSTE EVOLUTION DER FAHRZEUGBEFESTIGUNG für führende Karosseriewerkstätten Zu den Besten gehören Die Geschichte lehrt uns Änderungen willkommen zu heißen, und mit neuen Entwicklungen Schritt zu halten.

Mehr

managed.it Wir machen s einfach.

managed.it Wir machen s einfach. managed.it Wir machen s einfach. Sind Cloud Computing und IT-Outsourcing für Ihr Unternehmen noch Neuland? Dann ist es höchste Zeit, dass wir Ihre IT genau dorthin bringen und damit ganz einfach machen

Mehr

Vorstellung des Offertsteller

Vorstellung des Offertsteller Firmenprofil Vorstellung des Offertsteller Firmenprofil PROBYT SYSTEMS AG PROBYT SYSTEMS AG agiert als ein unabhängiges und Inhaber geführtes Informatik- und Dienstleistungs-unternehmen, das sich zum Ziel

Mehr

Presseinformation. Web 2.0 im Porsche 918 Spyder Das Infotainmentsystem von S1nn im Detail

Presseinformation. Web 2.0 im Porsche 918 Spyder Das Infotainmentsystem von S1nn im Detail Web 2.0 im Porsche 918 Spyder Das Infotainmentsystem von S1nn im Detail Porsche bietet den Fahrern des Plug-in-Hybrid-Supersportwagens 918 Spyder das erste web-basierte Infotainmentsystem der Welt. Es

Mehr

Software Innovations BPM M2M BRM

Software Innovations BPM M2M BRM Intelligente Geräte. Intelligente Prozesse. Intelligent vernetzt. So starten Sie erfolgreiche Projekte im Internet of Things and Services. Die IoTS Edition im Überblick Software Innovations BPM M2M BRM

Mehr

Umstellung der Windows Server 2003-Infrastruktur auf eine moderne Lösung von Cisco und Microsoft

Umstellung der Windows Server 2003-Infrastruktur auf eine moderne Lösung von Cisco und Microsoft Lösungsüberblick Umstellung der Windows Server 2003-Infrastruktur auf eine moderne Lösung von Cisco und Microsoft Am 14. Juli 2015 stellt Microsoft den Support für alle Versionen von Windows Server 2003

Mehr

Berner Fachhochschule. Bildung und Forschung auf dem faszinierenden Gebiet der Informatik. bfh.ch/informatik

Berner Fachhochschule. Bildung und Forschung auf dem faszinierenden Gebiet der Informatik. bfh.ch/informatik Berner Fachhochschule Bildung und Forschung auf dem faszinierenden Gebiet der Informatik. bfh.ch/informatik Berner Fachhochschule Technik und Informatik Postfach, CH-2501 Biel/Bienne T +41 32 321 61 11

Mehr

Client-Management. Gleichzeitig steigen die Anforderungen an Reporting, Kosteneffizienz und Sicherheit.

Client-Management. Gleichzeitig steigen die Anforderungen an Reporting, Kosteneffizienz und Sicherheit. 1 Client-Management Automatisiert agieren statt auf Probleme reagieren Die Aufgaben der IT-Abteilung wachsen die Personaldecke und das Budget halten damit nicht Schritt. Doch eine funktionierende IT ist

Mehr

Die Möglichkeiten der Cloud. Warum HP? Erleben Sie die Zukunft schon jetzt ganz nach Ihren Vorstellungen

Die Möglichkeiten der Cloud. Warum HP? Erleben Sie die Zukunft schon jetzt ganz nach Ihren Vorstellungen Die Möglichkeiten der Cloud Warum HP? Erleben Sie die Zukunft schon jetzt ganz nach Ihren Vorstellungen Warum HP? Weltweiter Support Unser Team aus über 300.000 Mitarbeitern betreut mehr als eine Milliarde

Mehr

SMARTE LÖSUNGEN FÜR DIE VERNETZTE WELT

SMARTE LÖSUNGEN FÜR DIE VERNETZTE WELT SMARTE LÖSUNGEN FÜR DIE VERNETZTE WELT VERBINDEN SIE IHRE GERÄTE MIT DER VERNETZTEN WELT SMARTE LÖSUNGEN FÜR NEUE GESCHÄFTSMODELLE Die digitale Revolution hat das nächste Level erreicht, Vernetzung und

Mehr

BROSCHÜRE: POLYCOM LÖSUNG Polycom Open Telepresence Experience

BROSCHÜRE: POLYCOM LÖSUNG Polycom Open Telepresence Experience BROSCHÜRE: POLYCOM LÖSUNG Polycom Open Telepresence Experience Verwenden Sie den H.264 High Profile-Videokomprimierungsstandard und profitieren Sie von atemberaubender HD-Qualität und niedrigeren Gesamtbetriebskosten

Mehr

RITOP CLOUD. Leittechnik aus der Cloud hohe Servicequalität, passgenau dimensioniert

RITOP CLOUD. Leittechnik aus der Cloud hohe Servicequalität, passgenau dimensioniert RITOP CLOUD Leittechnik aus der Cloud hohe Servicequalität, passgenau dimensioniert «RITOP CLOUD STELLT IMMER DIE RICHTIGE INFRASTRUKTUR FÜR DIE LEITTECHNIK BEREIT. DAS BEWAHRT DIE FLEXIBILITÄT UND SPART

Mehr

inewsflash News Windows 8 Apps Rss Feeds isaver Desktop Social Networking Monitoring Social Media Workflow facebook Twitter ipad-app YouTube ICT Radar

inewsflash News Windows 8 Apps Rss Feeds isaver Desktop Social Networking Monitoring Social Media Workflow facebook Twitter ipad-app YouTube ICT Radar icube inewsflash Mobile News Windows 8 isaver Rss Feeds Apps Desktop Social Networking facebook Twitter ipad-app YouTube Social Media Monitoring Workflow Strategie Marktforschung ICT Radar ipad-app ICT

Mehr

Das Open Network Environment neue Impulse für Innovation

Das Open Network Environment neue Impulse für Innovation Lösungsüberblick Das Open Network Environment neue Impulse für Innovation Überblick Technologien wie Cloud Computing, Mobilität, Social Media und Video haben in der IT-Branche bereits eine zentrale Rolle

Mehr

Bringt Ihre IT auf den Punkt.

Bringt Ihre IT auf den Punkt. Bringt Ihre IT auf den Punkt. Keep it simple, but smart Streamo IT-Consulting bietet Ihnen die Leistungen, das Wissen und die Möglichkeiten, die Sie für Ihre IT brauchen: auf hohem Niveau, mit kurzen

Mehr

ICH MÖCHTE FLEXIBLE ANWENDUNGEN FÜR AUTOMATISIERTE WORKFLOWS

ICH MÖCHTE FLEXIBLE ANWENDUNGEN FÜR AUTOMATISIERTE WORKFLOWS ICH MÖCHTE FLEXIBLE ANWENDUNGEN FÜR AUTOMATISIERTE WORKFLOWS LÖSUNGEN FÜR OFFICE- ANWENDUNGEN LÖSUNGEN FÜR OFFICE-ANWENDUNGEN MIT LEICHTIGKEIT DURCH IHRE TAGTÄGLICHE ARBEIT Die tagtäglichen Aktivitäten

Mehr

Kooperation. John Allan, Chief Executive

Kooperation. John Allan, Chief Executive Kooperation John Allan, Chief Executive Einleitung Ersatzteile Internationale Logistik Angebot Ersatzteillogistik Charles Menkhorst, Head of Regional Services Einleitung Ersatzteillogistik-Markt Nachfrage

Mehr

Smarte Lösungen für die B2B-Integration As-a-Service- Funktionalität. Branchenlösungen.

Smarte Lösungen für die B2B-Integration As-a-Service- Funktionalität. Branchenlösungen. Smarte Lösungen für die B2B-Integration As-a-Service- Funktionalität. Branchenlösungen. Der gemeinsame Nenner für gute Geschäfte: B2B-Integration. Können Sie heute alle Geschäftspartner elektronisch anbinden?

Mehr

Informationen für die Presse conhit 2014

Informationen für die Presse conhit 2014 Informationen für die Presse conhit 2014 Beliebige Daten ganz einfach integrieren ETIAM fast bestehende Lösungen in neuer Integrationsplattform zusammen ETIAM und Vidyo erweitern Kommunikation medizinischer

Mehr

Von Der Idee bis zu Ihrer App

Von Der Idee bis zu Ihrer App Von Der Idee bis zu Ihrer App Solid Apps Von Der Idee bis zu Ihrer App Konzeption, Design & Entwicklung von Applikationen für alle gängigen Smartphones & Tablets Sowie im Web - alles aus einer Hand! In

Mehr

gogol Publishing Cloud Open-House-Day 2012

gogol Publishing Cloud Open-House-Day 2012 gogol Publishing Cloud Open-House-Day 2012 by gogolmedien all rights reserved www.gogol-medien.de Verlagssysteme aus der Cloud Einfach. Skalierbar. Schnell. Kostengünstig. Seite 2 Case Study RMA: Wer ist

Mehr

IT-Sicherheit und Datenschutz. Seit fast 50 Jahren ist die DATEV Pionier bei der Integration neuer Technologien in sichere Geschäftsprozesse.

IT-Sicherheit und Datenschutz. Seit fast 50 Jahren ist die DATEV Pionier bei der Integration neuer Technologien in sichere Geschäftsprozesse. IT-Sicherheit und Datenschutz Seit fast 50 Jahren ist die DATEV Pionier bei der Integration neuer Technologien in sichere Geschäftsprozesse. 20 DATEV eg _ GESCHÄFTSBERICHT 2014 IT-Sicherheit und Datenschutz

Mehr

PRESSEINFORMATION. Mit neuen ruggedized Tablets und Scanterminals Wertschöpfung optimieren

PRESSEINFORMATION. Mit neuen ruggedized Tablets und Scanterminals Wertschöpfung optimieren PRESSEINFORMATION Mit neuen ruggedized Tablets und Scanterminals Wertschöpfung optimieren LogiMAT 2013: Die nächste Generation mobiler Industrieterminals eröffnet effiziente Prozesse in nahezu jedem Funktionsbereich,

Mehr

TELEKOM CLOUD COMPUTING. NEUE PERSPEKTIVEN. Dietrich Canel Telekom Deutschland GmbH 03/2013 1

TELEKOM CLOUD COMPUTING. NEUE PERSPEKTIVEN. Dietrich Canel Telekom Deutschland GmbH 03/2013 1 TELEKOM CLOUD COMPUTING. NEUE PERSPEKTIVEN. Dietrich Canel Telekom Deutschland GmbH 03/2013 1 DIE TELEKOM-STRATEGIE: TELCO PLUS. 2 AKTUELLE BEISPIELE FÜR CLOUD SERVICES. Benutzer Profile Musik, Fotos,

Mehr

Globales Supply Chain Management in der Cloud. Hermes Winands Senior Executive Stuttgart, 02. März 2010

Globales Supply Chain Management in der Cloud. Hermes Winands Senior Executive Stuttgart, 02. März 2010 Globales Supply Chain Management in der Cloud Hermes Winands Senior Executive Stuttgart, 02. März 2010 Logistik wird zunehmend global 2 Die Geschäftsbeziehungen in der Logistik werden zunehmend komplexer

Mehr

PROFIL REFERENZEN 2015

PROFIL REFERENZEN 2015 PROFIL REFERENZEN 2015 Gartenstraße 24 D-53229 Bonn +49 228 / 976 17-0 +49 228 / 976 17-55 info@glamus.de www.glamus.de KURZPROFIL ÜBER UNS Gründung 1992 Geschäftsführer Gerhard Loosch Ulrich Santo Mitarbeiterzahl

Mehr

Cloud Computing der Nebel lichtet sich

Cloud Computing der Nebel lichtet sich Cloud Computing der Nebel lichtet sich EIN ZUVERLÄSSIGER INTEGRATIONSPARTNER FÜR IHR CLOUD-ÖKOSYSTEM 46 % der CIOs geben an, dass im Jahr 2015 über die Hälfte ihrer Infrastruktur und ihrer Applikationen

Mehr

Sicherheit im IT - Netzwerk

Sicherheit im IT - Netzwerk OSKAR EMMENEGGER & SÖHNE AG IT - SERVICES Email mail@it-services.tv WWW http://www.it-services.tv Stöcklistrasse CH-7205 Zizers Telefon 081-307 22 02 Telefax 081-307 22 52 Kunden erwarten von ihrem Lösungsanbieter

Mehr

EffiLink Remote Service System Vernetzen Sie sich mit perfektem Service

EffiLink Remote Service System Vernetzen Sie sich mit perfektem Service EffiLink Remote Service System Vernetzen Sie sich mit perfektem Service 2 Vernetzte Sicherheit EffiLink von Bosch Profitieren Sie von effektiven Serviceleistungen aus der Ferne Sicherheit ist nicht nur

Mehr

Das Institut für Automobilwirtschaft (IFA) und Mieschke Hofmann und Partner (MHP) stellen Car-IT- Studie vor

Das Institut für Automobilwirtschaft (IFA) und Mieschke Hofmann und Partner (MHP) stellen Car-IT- Studie vor Presseinformation Juli 2012 Das Institut für Automobilwirtschaft (IFA) und Mieschke Hofmann und Partner (MHP) stellen Car-IT- Studie vor Freiberg a. N., 26.07.2012 Der zunehmende Einsatz von Informations-

Mehr

Windows Azure Ihre Plattform für professionelles Cloud Computing

Windows Azure Ihre Plattform für professionelles Cloud Computing Windows Azure Ihre Plattform für professionelles Cloud Computing Eine Plattform für Hochverfügbarkeit und maximale Flexibilität und ein Partner, der diese Möglichkeiten für Sie ausschöpft! Microsoft bietet

Mehr

Cloud Computing für Logistik Die Logistics Mall als neue Generation der logistischen IT- Unterstützung?

Cloud Computing für Logistik Die Logistics Mall als neue Generation der logistischen IT- Unterstützung? Cloud Computing für Logistik Die Logistics Mall als neue Generation der logistischen IT- Unterstützung? Foto Name: Frank Felten Funktion/ Bereich: VP Product Management Logistics Organisation: PTV AG Liebe

Mehr

April 10, 2012 CLOUD SERVICES WEGE ZU EINEM BÜRGERZENTRIERTEN GESUNDHEITSMANAGEMENT

April 10, 2012 CLOUD SERVICES WEGE ZU EINEM BÜRGERZENTRIERTEN GESUNDHEITSMANAGEMENT April 10, 2012 CLOUD SERVICES WEGE ZU EINEM BÜRGERZENTRIERTEN GESUNDHEITSMANAGEMENT Bedeutung der Cloud-Technologie 2 Als neues Schlagwort der Informationstechnik ist "Cloud Computing" in aller Munde,

Mehr

Der CIO der Zukunft Forschungsbericht

Der CIO der Zukunft Forschungsbericht Der CIO der Zukunft Forschungsbericht Der Weg zum Entwickler innovativer Geschäftsmodelle Bericht weitergeben Der CIO der Zukunft: Der Weg zum Entwickler innovativer Geschäftsmodelle 2 Wie eine vor Kurzem

Mehr

IDC-Studie: Abwehr neuer Angriffsszenarien, Cloud und Mobile Security sind die Top 3 Prioritäten deutscher IT Security Verantwortlicher

IDC-Studie: Abwehr neuer Angriffsszenarien, Cloud und Mobile Security sind die Top 3 Prioritäten deutscher IT Security Verantwortlicher Pressemeldung Frankfurt, 01. August 2011 IDC-Studie: Abwehr neuer Angriffsszenarien, Cloud und Mobile Security sind die Top 3 Prioritäten deutscher IT Security Verantwortlicher Die Bedrohungsszenarien

Mehr

Cloud Computing. ITA Tech Talk, Oberursel, 28.09.2010. Nicholas Dille IT-Architekt, sepago GmbH

Cloud Computing. ITA Tech Talk, Oberursel, 28.09.2010. Nicholas Dille IT-Architekt, sepago GmbH Cloud Computing ITA Tech Talk, Oberursel, 28.09.2010 Nicholas Dille IT-Architekt, sepago GmbH Wer ist Nicholas Dille? IT-Architekt bei der sepago Strategieberatung Technische Konzeption Kernkompetenzen

Mehr

Willkommen zum Netzwerktag. Schön, dass Sie da sind.

Willkommen zum Netzwerktag. Schön, dass Sie da sind. Willkommen zum Netzwerktag. Schön, dass Sie da sind. Dirk Schlenzig, SITEFORUM, CEO Karsten Schmidt, SITEFORUM, Key Account Manager 17. September 2009 Warum dieser Event? Thought Leadership = Wir wollen

Mehr

Denkbar? Machbar. Legacy

Denkbar? Machbar. Legacy Denkbar? Machbar. Legacy Legacy Denkbar. Kennen Sie das? Sie haben eine geniale Idee für Ihr Unternehmen: Ein neues Produkt, ein innovativer Service oder die Optimierung eines Arbeitsablaufs. Sie wägen

Mehr

MANAGED SERVICES. Betrieb von SAP-Systemen auf hybriden IaaS- Plattformen - sicher, einfach, zuverlässig

MANAGED SERVICES. Betrieb von SAP-Systemen auf hybriden IaaS- Plattformen - sicher, einfach, zuverlässig MANAGED SERVICES Betrieb von SAP-Systemen auf hybriden IaaS- Plattformen - sicher, einfach, zuverlässig Inhalt Kurze Vorstellung Managed Services@ All for One Steeb Die Herausforderungen an die IT unserer

Mehr

Die richtige Cloud für Ihr Unternehmen.

Die richtige Cloud für Ihr Unternehmen. Die richtige Cloud für Ihr Unternehmen. Das ist die Microsoft Cloud. Jedes einzelne Unternehmen ist einzigartig. Ob Gesundheitswesen oder Einzelhandel, Produktion oder Finanzwesen keine zwei Unternehmen

Mehr

CLOUD APPS IM UNTERNEHMEN VERWALTEN. So meistern Sie die Herausforderungen. Whitepaper

CLOUD APPS IM UNTERNEHMEN VERWALTEN. So meistern Sie die Herausforderungen. Whitepaper CLOUD APPS IM UNTERNEHMEN VERWALTEN So meistern Sie die Herausforderungen Whitepaper 2 Die Herausforderungen bei der Verwaltung mehrerer Cloud Identitäten In den letzten zehn Jahren haben cloudbasierte

Mehr

Business-Telefonie aus der Cloud

Business-Telefonie aus der Cloud Business-Telefonie aus der Cloud Jürgen Eßer Produktmanager QSC AG München, Business Partnering Convention 2011 DIE ARBEITSWELT DER ZUKUNFT Fachkräftemangel Privat- und Geschäftsleben verschmelzen Hoher

Mehr

yourcloud Mobile Überall mit Ihrem Business verbunden: yourcloud von perdata Neue Maßstäbe für eine moderne Arbeitsplatzumgebung

yourcloud Mobile Überall mit Ihrem Business verbunden: yourcloud von perdata Neue Maßstäbe für eine moderne Arbeitsplatzumgebung yourcloud Mobile PC Überall mit Ihrem Business verbunden: yourcloud von perdata Neue Maßstäbe für eine moderne Arbeitsplatzumgebung perdata IT nach Maß: individuell beraten vorausschauend planen zukunftssicher

Mehr

Mobile Device Management

Mobile Device Management Mobile Device Management Ein Überblick über die neue Herausforderung in der IT Mobile Device Management Seite 1 von 6 Was ist Mobile Device Management? Mobiles Arbeiten gewinnt in Unternehmen zunehmend

Mehr

Speed4Trade. Premium ecommerce Solutions. ecommerce Lösungen von Speed4Trade...

Speed4Trade. Premium ecommerce Solutions. ecommerce Lösungen von Speed4Trade... Speed4Trade Premium ecommerce Solutions ecommerce Lösungen von Speed4Trade... Multi-Channel Standardsoftware ecommerce Software Versandhandel Shop-Design API Webservices Online-Handel Web-Portale Komplettlösungen

Mehr

SAUTER Vision Center. immer die Übersicht behalten.

SAUTER Vision Center. immer die Übersicht behalten. SAUTER Vision io Center SAUTER Vision Center immer die Übersicht behalten. Moderne Gebäudeautomation ist zunehmend komplex: dank SAUTER Vision Center ist die Überwachung Ihrer Anlage ganz einfach. Die

Mehr

Intergraph Corp. gibt Übernahme der Terra Map Server GmbH bekannt

Intergraph Corp. gibt Übernahme der Terra Map Server GmbH bekannt Seite 1 von 5 Mapping / Geospatial Europaweites Hosting von Web-Mapping Lösungen Intergraph Corp. gibt Übernahme der Terra Map Server GmbH bekannt Intergraph Corporation, Huntsville/Alabama (USA), hat

Mehr

Produktinformation. bi-cube Identity Server. T e c h n o l o g i e n L ö s u n g e n T r e n d s E r f a h r u n g

Produktinformation. bi-cube Identity Server. T e c h n o l o g i e n L ö s u n g e n T r e n d s E r f a h r u n g rmation bi-cube Identity Server T e c h n o l o g i e n L ö s u n g e n T r e n d s E r f a h r u n g Inhalt 1 DIE LÖSUNG ZU EINER GESICHERTEN AUTHENTIFIKATION...3 2 BI-CUBE IDENTITY SERVER IN EINEM IPM

Mehr

Claranet Managed Cloud. Deutschlands flexibles Leistungsplus für Unternehmen. VDC Virtual Data Centre

Claranet Managed Cloud. Deutschlands flexibles Leistungsplus für Unternehmen. VDC Virtual Data Centre Claranet Managed Cloud Deutschlands flexibles Leistungsplus für Unternehmen. VDC Virtual Data Centre Claranet Managed Cloud Einfach schneller mehr: Das Leistungsplus des Virtual Data Centre. Die Anforderungen

Mehr

Siemens IT Solutions and Services presents

Siemens IT Solutions and Services presents Siemens IT Solutions and Services presents Cloud Computing Kann Cloud Computing mein Geschäft positiv beeinflussen? Ist Cloud Computing nicht nur eine Marketing-Idee? Unsere Antwort: Mit Cloud Computing

Mehr

Zwei Wochen Mobilegeddon : Wie die beliebtesten Online-Shops für Lebensmittel das neue Google-Update verkraftet haben

Zwei Wochen Mobilegeddon : Wie die beliebtesten Online-Shops für Lebensmittel das neue Google-Update verkraftet haben MEDIENINFORMATION Zwei Wochen Mobilegeddon : Wie die beliebtesten Online-Shops das neue Google-Update verkraftet haben Searchmetrics untersuchte Mobile SEO und Desktop SEO für die zehn beliebtesten Lebensmittelshops:

Mehr

MEETINGBOARD MEETINGPAD MEETING SOFTWARE MEETING SERVICES interwri nterwrite MEETING SUITE IM ZEICHEN ERFOLGREICHER MEETINGS meetingboard Machen Sie mehr aus Ihren Präsentationen. Das InterWrite MeetingBoard

Mehr

Wir sind Ihr kompetenter Partner für das komplette HR

Wir sind Ihr kompetenter Partner für das komplette HR Wir sind Ihr kompetenter Partner für das komplette HR Application Outsourcing Prozesse Projekte Tools Mit PROC-IT die optimalen Schachzüge planen und gewinnen In der heutigen Zeit hat die HR-Organisation

Mehr

Cloud- CRM mit Deutschland- Garantie. Die Lösung. heißt jetzt: Weniger kompliziert. Mehr einfach

Cloud- CRM mit Deutschland- Garantie. Die Lösung. heißt jetzt: Weniger kompliziert. Mehr einfach Cloud- CRM mit Deutschland- Garantie. Die Lösung heißt jetzt: Weniger kompliziert Mehr einfach Mehr Sicherheit Mehr Team Mehr finden Mehr individuell Mehr Schnelligkeit Mehr Top Service Mehr Support Mehr

Mehr

DRIVE LIKE A VIRTUAL DEVELOPER Die Poleposition für Ihre Softwareentwicklung

DRIVE LIKE A VIRTUAL DEVELOPER Die Poleposition für Ihre Softwareentwicklung DRIVE LIKE A VIRTUAL DEVELOPER Die Poleposition für Ihre Softwareentwicklung Was für ein Tempo! Das Rad dreht sich rasant schnell: Die heutigen Anforderungen an Softwareentwicklung sind hoch und werden

Mehr

Identity & Access Management in der Cloud

Identity & Access Management in der Cloud Identity & Access Management in der Cloud Microsoft Azure Active Directory Christian Vierkant, ERGON Datenprojekte GmbH Agenda oidentity Management owas ist Azure Active Directory? oazure Active Directory-Editionen

Mehr

PRESSEMITTEILUNG. IGEL Technology: XPe Thin Clients jetzt mit Citrix Password Manager TM und Hot Desktop-Funktion erhältlich

PRESSEMITTEILUNG. IGEL Technology: XPe Thin Clients jetzt mit Citrix Password Manager TM und Hot Desktop-Funktion erhältlich PRESSEMITTEILUNG IGEL Technology: XPe Thin Clients jetzt mit Citrix Password Manager TM und Hot Desktop-Funktion erhältlich Bremen, 13. Juni 2007 IGEL Technology bietet ab sofort sein aktuelles Microsoft

Mehr

HINTcare Kostengünstige Heimverwaltung aus dem Rechenzentrum

HINTcare Kostengünstige Heimverwaltung aus dem Rechenzentrum HINTcare Kostengünstige Heimverwaltung aus dem Rechenzentrum Cloud Computing Infrastruktur als Service (IaaS) HINT-Rechenzentren Software als Service (SaaS) Desktop als Service (DaaS) Ein kompletter Büroarbeitsplatz:

Mehr

Kompetenz in. Automotive Embedded Software Solutions

Kompetenz in. Automotive Embedded Software Solutions Kompetenz in Automotive Embedded Software Solutions 02 Getting ideas done Die conplement AG als Technologiepartner renommierter Unternehmen erarbeitet zukunftsfähige Enterprise-Software-Lösungen auf Basis

Mehr

Finanzielle Auswirkungen von BYOD

Finanzielle Auswirkungen von BYOD Finanzielle Auswirkungen von BYOD Die zehn wichtigsten Erkenntnisse aus der Studie Jeff Loucks/Richard Medcalf Lauren Buckalew/Fabio Faria Die Zahl der BYOD-Geräte in den sechs in unserer Studie erfassten

Mehr

PTC Retail PLM Solution

PTC Retail PLM Solution PTC Retail PLM Solution PTC Retail PLM Solution Pünktlich, trendgemäß und budgetgerecht Die PTC Retail PLM Solution kann die kollaborative Planung, das Design, die Entwicklung und Beschaffung von Produkten

Mehr

Intelligent. Flexibel. Leistungsstark.

Intelligent. Flexibel. Leistungsstark. Überblick über Autodesk Subscription Intelligent. Flexibel. Leistungsstark. Die neuen Subscription-Optionen verbessern die täglichen Abläufe. Autodesk Subscription jetzt neu und erweitert Autodesk Subscription

Mehr

SAP Solution Manager effizient und individuell implementieren und integrieren

SAP Solution Manager effizient und individuell implementieren und integrieren SAP Solution Manager effizient und individuell implementieren und integrieren SNP Business Landscape Management SNP The Transformation Company SNP Business Landscape Management SNP Business Landscape Management

Mehr

Oliver Lehrbach Vertriebsleiter Mobil: 0172-511 18 08

Oliver Lehrbach Vertriebsleiter Mobil: 0172-511 18 08 Oliver Lehrbach Vertriebsleiter Mobil: 0172-511 18 08 S.O.L. Office Bürotechnik Industriestrasse 1 50259 Pulheim Tel. 02238-968 40 40 Fax 02238-968 40 60 oliverlehrbach@soloffice.de info@soloffice.de www.soloffice.de

Mehr

Anwendungserstellung 2.0

Anwendungserstellung 2.0 Anwendungserstellung 2.0 Wie Fachabteilungen von Social Business profitieren Roman Weber Geschäftsführer, WebGate Consulting AG Was ist Social Business? Social Business beschreibt die zunehmende Nutzung

Mehr

Clearing Service. Clearing Service. Outsourcing mit W5 heißt optimale Integration bei größtmöglicher Flexibilität

Clearing Service. Clearing Service. Outsourcing mit W5 heißt optimale Integration bei größtmöglicher Flexibilität Clearing Service Clearing Service Outsourcing mit W5 heißt optimale Integration bei größtmöglicher Flexibilität ÜBER UNS Die Wiberg Solutions GmbH Überblick CLEARING Noch mehr Kundennähe und Spezialisierung

Mehr

HI-REG IT-Meeting, 11. November 2014

HI-REG IT-Meeting, 11. November 2014 HI-REG IT-Meeting, 11. November 2014 Computing anytime and anywhere Möglichkeit oder Herausforderung? Lutz Kolmey Senior Managementberater mod IT Services Hildesheim, November 2014 Zum Referenten und Unternehmen

Mehr

PRESSEMITTEILUNG. IGEL Technology: neue Microsoft Windows XP Embedded-Firmware und erweiterte Remote Management Suite

PRESSEMITTEILUNG. IGEL Technology: neue Microsoft Windows XP Embedded-Firmware und erweiterte Remote Management Suite PRESSEMITTEILUNG IGEL Technology: neue Microsoft Windows XP Embedded-Firmware und erweiterte Remote Management Suite Bremen, 12. Juni 2007 IGEL Technology präsentiert umfangreiche Software-Updates und

Mehr

Freudenberg IT und NetApp erweitern Partnerschaft

Freudenberg IT und NetApp erweitern Partnerschaft Unternehmen Freudenberg IT und NetApp erweitern Partnerschaft Lösungen mit hochklassigen Storage-Systemen für den Mittelstand dank Service Provider Programm von NetApp auch in der Cloud Kunden der FIT

Mehr

EINFACH SICHER KOMPETENT. Die Genossenschaft Der unternehmerischen Kompetenzen

EINFACH SICHER KOMPETENT. Die Genossenschaft Der unternehmerischen Kompetenzen EINFACH SICHER KOMPETENT EINFACH SICHER Das Jetzt die Technik das Morgen In der heutigen Zeit des Fortschritts und Globalisierung, ist es für jedes Unternehmen unbedingt erforderlich, dass es effektiv

Mehr

Saba Software GmbH und LIVEPLACE GmbH: Zwei Kompetenzführer für webbasiertes Projektmanagementtraining

Saba Software GmbH und LIVEPLACE GmbH: Zwei Kompetenzführer für webbasiertes Projektmanagementtraining Saba Software GmbH und LIVEPLACE GmbH: Zwei Kompetenzführer für webbasiertes Projektmanagementtraining Name: Dr. Wolfram Peters Funktion/Bereich: Geschäftsführender Gesellschafter Organisation: LIVEPLACE

Mehr

APPS ALS MARKETINGINSTRUMENT NUTZEN

APPS ALS MARKETINGINSTRUMENT NUTZEN APPS ALS MARKETINGINSTRUMENT NUTZEN Die Tendenz, mobile Endgeräte als Marketing- Plattform zu nutzen ist steigend. Laut einer Umfrage des Bundesverbandes Digitale Wirtschaft e.v. (BVDW) erwarten Beschäftigte

Mehr

CDN services sicherheit. Deutsche Telekom AG

CDN services sicherheit. Deutsche Telekom AG CDN services sicherheit Deutsche Telekom AG International Carrier Sales and Solutions (ICSS) CDN Services Sicherheit Sichere und stets verfügbare Websites Integriert und immer verfügbar Dank der Cloud-/Edge-basierten

Mehr

Die Revolution der Automation Software

Die Revolution der Automation Software Anwendungsentwicklung Die Revolution der Automation Software Maschinen und Anlagen müssen immer flexibler und effizienter werden. Das Software- Engineering ist dabei ein immer wichtigerer Zeit- und Kostenfaktor.

Mehr

Peter Scheurer. Mitglied der Geschäftsleitung SOPRA EDV-Informationssysteme GmbH. Schwerpunkte: Hosting, Technologien, Softwareentwicklung

Peter Scheurer. Mitglied der Geschäftsleitung SOPRA EDV-Informationssysteme GmbH. Schwerpunkte: Hosting, Technologien, Softwareentwicklung Zukunftsfabrik Cloud Computing Was ist das? Modernes Reporting mit OLAP, SQL Server und Powerpivot Rechnungswesen / Controlling Sneak Preview: EVS 3.0 Abschluß Peter Scheurer Mitglied der Geschäftsleitung

Mehr

E-Commerce wird Everywhere-Commerce Ein Blick auf den Online-Handel im 2025

E-Commerce wird Everywhere-Commerce Ein Blick auf den Online-Handel im 2025 Online Marketing Konferenz 2015 E-Commerce wird Everywhere-Commerce Ein Blick auf den Online-Handel im 2025 Wenn Sie diesen Text lesen können, müssen Sie die Folie im Post-Menü mit der Funktion «Folie

Mehr

GÜTERTRANSPORT VISION ROADMAP NUTZFAHRZEUGE 2030

GÜTERTRANSPORT VISION ROADMAP NUTZFAHRZEUGE 2030 GÜTERTRANSPORT VISION ROADMAP NUTZFAHRZEUGE 2030 Intelligente Nutzfahrzeuge und verlässliche Nutzfahrzeugverbünde Ralf Kalmar Geschäftsfeldmanager, Fraunhofer IESE Nutzfahrzeug-Roadmap Bisher existierte

Mehr

Voice over IP Die modernste Art des Telefonierens

Voice over IP Die modernste Art des Telefonierens Voice over IP Die modernste Art des Telefonierens VoIP/IP-Lösungen von Aastra Neue Wege der Kommunikation Voice over IP (VoIP) eine neue Technologie revolutioniert die Geschäftstelefonie. Traditionelle

Mehr

Open Cloud Alliance. Choice and Control for the Cloud. Open Cloud Alliance

Open Cloud Alliance. Choice and Control for the Cloud. Open Cloud Alliance Choice and Control for the Cloud CeBIT 2015 16. - 20. März Die Cloud aus Sicht von Unternehmenskunden Nutzen und Herausforderungen von Cloud Computing für Endanwender in Unternehmen und Behörden Cloud

Mehr

WIR MACHEN BUROS PRODUKTIVER

WIR MACHEN BUROS PRODUKTIVER WIR MACHEN BUROS PRODUKTIVER Ganzheitliche Lösungen für ein effizientes Dokumenten-Management INPUT-MANAGEMENT Scannen, Erfassen, Erstellen, Dokumentieren BERATUNG, PLANUNG, KONZEPTION PRODUKTE VON FÜHRENDEN

Mehr

Netfira Portale und Netfira Apps für die Anbindung von Lieferanten und Kunden

Netfira Portale und Netfira Apps für die Anbindung von Lieferanten und Kunden Netfira Portale und Netfira Apps für die Anbindung von Lieferanten und Kunden Onboarding in Minuten, bi-direktionale Kommunikation, Echtzeitinformationen Netfira wir über uns Software-Unternehmen mit Niederlassungen

Mehr

WIR MACHEN BUROS PRODUKTIVER

WIR MACHEN BUROS PRODUKTIVER WIR MACHEN BUROS PRODUKTIVER COFOX 0203 So wird Ihr Büro fit für die Zukunft Ordnung, Übersicht und effiziente Abläufe machen die Arbeit in Büros, Verwaltungen, Schulen und Gewerbe viel produktiver, einfacher

Mehr

Social-CRM (SCRM) im Überblick

Social-CRM (SCRM) im Überblick Social-CRM (SCRM) im Überblick In der heutigen Zeit ist es kaum vorstellbar ohne Kommunikationsplattformen wie Facebook, Google, Twitter und LinkedIn auszukommen. Dies betrifft nicht nur Privatpersonen

Mehr

Technologischer Vorsprung und mehr Wettbewerbsfähigkeit: Das Potenzial von Videolösungen für den Mittelstand

Technologischer Vorsprung und mehr Wettbewerbsfähigkeit: Das Potenzial von Videolösungen für den Mittelstand WHITEPAPER Technologischer Vorsprung und mehr Wettbewerbsfähigkeit: Das Potenzial von Videolösungen für den Mittelstand Dezember 2012 Zusammenfassung Der Mittelstand ist traditionell durch ein äußerst

Mehr

Cloud-Computing. Selina Oertli KBW 28.10.2014

Cloud-Computing. Selina Oertli KBW 28.10.2014 2014 Cloud-Computing Selina Oertli KBW 0 28.10.2014 Inhalt Cloud-Computing... 2 Was ist eine Cloud?... 2 Wozu kann eine Cloud gebraucht werden?... 2 Wie sicher sind die Daten in der Cloud?... 2 Wie sieht

Mehr

Beispielrichtlinie zur Sicherheit mobiler Geräte

Beispielrichtlinie zur Sicherheit mobiler Geräte Beispielrichtlinie zur Sicherheit mobiler Geräte Anwenden der Richtlinie Eine besondere Herausforderung für IT-Abteilungen ist heute die Sicherung von mobilen Geräten, wie Smartphones oder Tablets. Diese

Mehr

in4u betreibt neue Cloud Lösung AXvicloud für ABACUS Business Software ab Oktober 2013

in4u betreibt neue Cloud Lösung AXvicloud für ABACUS Business Software ab Oktober 2013 Medienmitteilung: in4u betreibt neue Cloud Lösung AXvicloud für ABACUS Business Software ab Oktober 2013 in4u AG lanciert gemeinsam mit Axept Business Software AG die AXvicloud Eine neu entwickelte und

Mehr

E-Mail Software AD-Account Domain Gruppen Stammdaten Organisation Dateiablagen Computer Location Effiziente und sichere Verwaltung von Identitäten, Rechten und IT-Diensten Der und für Einsteiger Identitäten,

Mehr

COMPACT. microplan ASP IT-Sourcing. Ihre EDV-Infrastruktur aus der Steckdose. Kurz und knapp und schnell gelesen!

COMPACT. microplan ASP IT-Sourcing. Ihre EDV-Infrastruktur aus der Steckdose. Kurz und knapp und schnell gelesen! COMPACT Kurz und knapp und schnell gelesen! microplan ASP IT-Sourcing Ihre EDV-Infrastruktur aus der Steckdose 2 microplan IT-Sourcing Beste Leistung bei kalkulierbaren, monatlichen Kosten - auch für kleine

Mehr

CAFM als SaaS - Lösung

CAFM als SaaS - Lösung CAFM als SaaS - Lösung cafm (24) - Deutschlands erste Plattform für herstellerneutrales CAFM-Hosting Inhaltsübersicht Inhaltsübersicht... 1 Die eigene CAFM-Software in der Cloud... 2 Vorteile... 3 Wirtschaftliche

Mehr

IT BERATUNG AUS DER CLOUD DIE KOSTENFLEXIBLE IT-BERATUNG UND IT-UNTERSTÜTZUNG

IT BERATUNG AUS DER CLOUD DIE KOSTENFLEXIBLE IT-BERATUNG UND IT-UNTERSTÜTZUNG STC Stoll Consulting IT BERATUNG AUS DER CLOUD DIE KOSTENFLEXIBLE IT-BERATUNG UND IT-UNTERSTÜTZUNG STC Stoll Consulting Jürg P. Stoll Wollerauerstrasse 10A 8834 Schindellegi +41 79 414 3554 juerg.stoll@stollconsulting.ch

Mehr

Die vernetzte Gesellschaft gestalten

Die vernetzte Gesellschaft gestalten Die vernetzte Gesellschaft gestalten Wir befinden uns an einem wendepunkt Zwei Perioden einer technischen Revolution 1771- Industrielle Revolution INSTALLATION ANWENDUNG Dampf, Kohle, Eisenbahn Stahl,

Mehr

windream für SharePoint

windream für SharePoint windream für SharePoint Mehrwert für SharePoint-Anwender 2 windream für SharePoint erweitert Microsofts SharePoint Server um leistungsfähige ECM-Funktionen Mit dem Microsoft SharePoint Server bietet Microsoft

Mehr

Präsentation des neuen Office. Auswahl der Lizenzierungsoption. Herausragende Funktionen von Office 2013

Präsentation des neuen Office. Auswahl der Lizenzierungsoption. Herausragende Funktionen von Office 2013 Präsentation des neuen Office Geschäftswert von Office 2013 Auswahl der Lizenzierungsoption Herausragende Funktionen von Office 2013 Office 365 Office Client Project & Visio Exchange SharePoint Lync CAL

Mehr