e i n f a c h p r o f e s s i o n e l l Produktübersicht Service und Dienstleistungen

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "e i n f a c h p r o f e s s i o n e l l Produktübersicht Service und Dienstleistungen"

Transkript

1 e i n f a c h p r o f e s s i o n e l l Produktübersicht Service und Dienstleistungen

2 Pinus hält Ihre Finanzen im Griff Pinus ist von Grund auf für die Bedürfnisse von Kleinunternehmen entwickelt worden: Einfach und klar verständlich in der Handhabung, professionell im Resultat. Pinus ist modular aufgebaut. Wählen Sie die Module aus, welche Sie benötigen. Automatische Verknüpfungen sorgen dafür, dass alle Bausteine ein funktionierendes Ganzes ergeben. Sie können jederzeit weitere Module einsetzen. Erfolgreich im Einsatz bei Diversen Gewerbebetrieben Landwirtschaftsbetrieben, landwirtschaftliche Lohnunternehmern Weinbaubetrieben, Obstbaubetrieben und Gemüsebaubetrieben Gartenbaubetrieben und Gärtnereien Treuhandunternehmen Dienstleistungsunternehmen Vereinen und Genossenschaften 2 Buchung Zahlungssoftware Kreditorenverwaltung Rechnung Lieferanten DTA EZAG Gutschrift DTA/EZAG Datenfluss Datenträgeraustausch Elektronischer Zahlungsauftrag Buchung Finanzbuchhaltung Bankkonto Postkonto Buchung Lohnbuchhaltung DTA/EZAG BESR ESR BESR/ESR Zahlung Betriebsbuchhaltung Buchung Fakturierungsprogramm Rechnungen/Offerten Kunden Rechnung Banken-Einzahlungsschein mit Referenznummer Einzahlungsschein mit Referenznummer

3 Wählen Sie Pinus nach Ihren Bedürfnissen aus Ist die umfassende Softwarelinie für Kleinunternehmen. Mehrwertsteuer-Funktionen sind Standard. Eignet sich speziell für Selbstständigerwerbende, die nicht mehrwertsteuerpflichtig sind. Auch Vereine und Genossenschaften sind mit Pinus Mini bestens bedient. Die Branchenlösung ist vollumfänglich auf die Bedürfnisse der Landwirtschaft zugeschnitten. Seite * * Branchenlösung Branchenlösung Jedes Modul ist einzeln erhältlich. Die Softwarelinien können mit allen Modulen jederzeit erweitert werden. *ohne MWST-Funktionen 3

4 die Finanzbuchhaltung Pinus Fibu ist eine klar konzipierte Finanzbuchhaltung für Kleinunternehmen. Der logische Aufbau, die übersichtliche Bedienung und der grosse Bedienungskomfort sprechen für sich. Auch ohne tägliches Arbeiten gelangen Sie sicher ans Ziel. Verwendung Die Finanzbuchhaltung Pinus Fibu ist das Herz von Pinus Software. Merkmale Bis zu 5 Mandanten in der Grundversion KMU-Kontenplan, gestufte Erfolgsrechnung mit Vorjahresvergleich und individuelle Kontenplangestaltung möglich Geldflussrechnung: Unterscheidung zwischen Geschäfts-, Investitions- und Finanzierungstätigkeit Journal sortiert nach Datum, Belegnummer und Text Geführter Jahresabschluss mit vielen Sonderfunktionen (z.b. Hilfstabellen für Inventarbewertungen) Funktionen für Fremdwährungen Importfunktion für Registrierkasse Verknüpfung zu Fakturierung, Kreditorenverwaltung/E-Banking, Lohnprogramm und Betriebsbuchhaltung Michaela Gabriel Johanniterkeller 2513 Twann BE «Für mich ist wichtig, dass ich Pinus auf meine Bedürfnisse anpassen kann.» Geführtes Buchen von Einnahmen und Ausgaben 4

5 Besonderheiten Geführtes Buchen (klassisches Soll-/Haben- Buchen möglich) Inklusive Anlageinventar und detaillierter Anlageinventarliste MWST: Abrechnung nach der effektiven oder nach der Pauschal-/Saldosteuersatzmethode, detailliertes MWST-Journal sowie Unterstützung bei Spezialfällen Detaillierte Budgetauswertungen und Vorjahresvergleiche Buchen der Mehrwertsteuer Thomas Hunkeler/Meinrad Pfister Biogas Altishofen GmbH 6246 Altishofen LU «Ohne langwierige Einführung kommen wir immer sicher ans Ziel.» 5

6 die Betriebsbuchhaltung Erfahren Sie mehr über Ihren Betrieb und verfügen Sie damit über echte Entscheidungsgrundlagen. Mit Pinus Bebu führen Sie eine zweite Bilanz und Erfolgsrechnung mit einem Anlageinventar nach betriebswirtschaftlichen Kriterien. Die Kostenträgerrechnung erlaubt es Ihnen, Ihren Betrieb oder einzelne Betriebszweige bis auf Stufe Deckungsbeitrag oder Stufe Vollkosten eingehend zu analysieren. Verwendung Pinus Bebu erstellt Ihnen eine Betriebsbuchhaltung und ist eine Ergänzung zu Pinus Fibu. Merkmale Automatischer Datenübertrag aus der Finanzbuchhaltung Pinus Fibu Separates, betriebswirtschaftliches Anlageinventar Betriebsabrechnungsbogen (BAB) Kostenträgerrechnung Besonderheiten Integrierter Kostenträgerplan Kostenauswahl und Kostengliederung nach KMU oder Landwirtschaft möglich Zuweisung eines Kostenträgers aus der Finanzbuchhaltung Pinus Fibu Peter Philipp Landwirt und Lohnunternehmer 7204 Untervaz GR «Die vielen Auswertungsmöglichkeiten liefern mir wertvolle Informationen für die Betriebsführung.» Betriebsabrechnungsbogen (BAB) bearbeiten 6

7 die Kreditorenverwaltung Klare Verhältnisse bei den offenen Rechnungen: Mit Pinus Kreditor erfassen Sie Zahlungsaufträge rasch. Diese werden automatisch in der Buchhaltung (Pinus Fibu) verbucht. Zahlungsaufträge können via E-Banking der Bank oder Post zur Verarbeitung zugestellt werden. Verwendung Pinus Kreditor stellt Ihnen die Kreditorenverwaltung sicher und ist Schnittstelle zum E-Banking. Merkmale Zahlungsabwicklung per Datenträgeraustausch (DTA) oder elektronischem Zahlungsauftrag (EZAG) Unterstützung Fremdwährungen Bank- und Postzahlung ins In- und Ausland Unterstützung Teil- und Ratenzahlungen Unterstützung IPI-Beleg (int. Zahlungsbeleg) Unterstützung OCR-Belegleser (Lesestift) Separate Funktion für Kontenüberträge Besonderheiten Zahlungen erfassen und korrektes Verbuchen in der Finanzbuchhaltung in einem einzigen Arbeitsgang Vorlagen für wiederkehrende Rechnungen Aufwand je Zahladresse Stichtagbezogene Kreditorenliste Einzahlungsschein mit Lesestift erfassen Erfassen und bearbeiten von Kreditorenrechnungen Ruth Thalmann Thalmann AG Sanitäre Anlagen-Schlosserei 8494 Bauma ZH «Die zweckmässigen Komfortfunktionen erleichtern mir das Arbeiten enorm.» 7

8 das Fakturierungsprogramm Mit Pinus Faktura erstellen Sie rasch und bequem Ihre Offerten, Lieferscheine, Arbeitsrapporte und Rechnungen. Zahlreiche Funktionen für die Berechnung von Preis- und Rabattsystemen sind inklusive. Ebenso bietet Ihnen Pinus Faktura eine bedienerfreundliche Serienrechnungsfunktion und eine Adressverwaltung mit Anbindung an Twix-Tel. Verwendung Pinus Faktura gewährleistet eine einwandfreie Fakturierung und lässt Raum für die individuelle Gestaltung Ihrer Formulare. Merkmale Unbeschränkt mandantenfähig Funktionen für Offerte, Auftragsbestätigung, Gutschrift, Lieferschein und Arbeitsrapport Rechnungen direkt aus Arbeitsrapporten und Lieferscheinen erstellen 8 MWST-Automatik mit direkter Verbuchung in Pinus Fibu «Offene Posten-Liste» zur Debitorenüberwachung Ausgebaute Kundenverwaltung, Kundenklassierung mittels Code und Preisstufen nach Kunden Automatisches Nachführen von Erlösminderungen, Nachbelastungen und Akontozahlungen Mahnwesen Rechnungsposten erfassen und evtl. korrigieren BESR-Rechnung für die automatische Verarbeitung der Zahlungseingänge Besonderheiten Serienrechnungen ab Vorlage für Periodenrechnungen (Mitgliederbeiträge, Abonnementen, Gebühren) Elektronischer Zahlungsverkehr (BESR-/ESR-Gutschriften) Möglichkeit, integrierte Gebindekontrolle einzuschalten Möglichkeit, Preiskataloge zu importieren

9 die Lohnbuchhaltung Das Lohnwesen ist selbst in Kleinunternehmen komplex und zeitaufwändig. Pinus Lohn verschafft Überblick und ermöglicht eine einfache und effiziente Abwicklung des Lohnwesens. Verwendung Pinus Lohn bietet Gewähr für eine einwandfreie und bedienerfreundliche Lohnadministration. Besonderheiten Der neue Lohnausweis ist integriert Anzeigen und drucken der erforderlichen Lohndokumente (AHV-Lohnbescheinigung, UVG-Jahres- abrechnung, Jahreslohnkonti, Quellensteuerabrechnung, Lohnabrechnung) E-banking: Lohnzahlungen via Internet an Ihre Bank oder Post (Übermittlung als DTA- resp. EZAG-Datei) Quellensteuer wird automatisch berechnet (aufgearbeitete kantonale Steuertariftabellen stehen zur Verfügung) Merkmale Einfaches Erfassen der Firmen- und Personaldaten Übersichtliches Bearbeiten des Lohnartenstamms Lohnabrechnungen, automatische Berechnung aller vorerfassten Sozialabzüge Möglichkeit der Speicherung von Mitarbeiter- Normaltabellen Verbuchen der Lohnkomponenten in die Fibu Zeitkontrolle (Arbeits-, Soll- und Absenzzeiten) sowie Ferientageabrechnung Aufgebaut gemäss SUVA-Richtlinien Lohnabrechnung erstellen Peter Spiller ergo 32 Ergotherapie 8400 Winterthur ZH «Ein umfangreiches Service-Angebot und Betreuung nach dem Kauf geben mir Sicherheit.» 9

10 die Branchenlösung für Landwirte Die Branchenlösung Pinus Landwirtschaft baut auf dem KMU-Kontenplan auf und vermittelt Zusatzinformationen für die Unternehmensführung. Verwendung Pinus Landwirtschaft ist vollständig auf die Bedürfnisse der Landwirte ausgerichtet und bietet alles, was es für die Betriebsführung braucht. und sicheren Datenaustausch in der Buchhaltung integriert Besonderheiten Vergleich des Berichts- und Vorjahres Übersichtliche Vorräte- und Tiererfassungstabellen Möglichkeit, eigenes Anlageinventar für Maschinen, Einrichtungen und Gebäude zu führen Mandatenfähig (z.b. Buchhaltung für Verein oder Nebenerwerb) Merkmale KMU-Kontenplan auf die Bedürfnisse der Landwirtschaft ausgerichtet Integrierte landwirtschaftliche Inventartabellen Automatische Verrechnung der Privatanteile Die üblichen Pinus-Vorteile: Klare und verständliche Benutzerführung; von der Eröffnung bis zum automatischen Jahresabschluss sowie viele Komfortfunktionen Für die Zusammenarbeit mit Treuhandunternehmungen sind die Schnittstellen für den speditiven 10 Schlussinventar selbsterzeugte Vorräte erfassen Erfolgsrechnung mit detailliertem Anlageinventar

11 Service und Dienstleistungen Erfahren Sie mehr über Pinus die Finanzsoftware für Kleinunternehmen Hotline-Service Bei Fragen zur Programmbedienung steht Ihnen der Hotline-Service des Vertriebspartners und von Pinus zur Verfügung. Software- und Treuhand-Fachleute geben Ihnen kompetent Antwort. Wartungsvertrag Mit der jährlichen Nachlizenz setzen Sie auf Kontinuität: Sie erhalten neueste Programm-Versionen zugestellt und haben Zugang zur Hotline. So ist Ihre Investition stets für die Zukunft gerüstet. Betreuung ganz in Ihrer Nähe Unsere qualifizierten Vertriebspartner unterstützen Sie bei der Einführung der Software und stehen Ihnen falls nötig auch danach mit Rat zur Seite. Schulungen Damit Sie sich schnell in unserer Software auskennen, bieten Ihnen die Vertriebspartner und Pinus unkomplizierte und praxisnahe Einzelschulungen an. Individuelle Dienstleistungen Wir unterstützen Sie bei aufwändigen Installationen, beraten Sie bei Datenübernahmen oder ändern Pinus speziell auf Ihre Bedürfnisse ab. Ich interessiere mich für die Softwarelinie: Ich interessiere mich für folgende Module: Ich wünsche eine kostenlose Demoversion. Bitte nehmen Sie Kontakt mit mir auf. Firma Name, Vorname Strasse Telefon Weitere Informationen: PLZ/Ort Bemerkungen 11

12 Nicht frankieren Ne pas affranchir Non affrancare Geschäftsantwortsendung Envoi commercial-réponse Invio commerciale risposta Pinus AG Dorfstrasse Wiesendangen Pinus AG

AbaWebTreuhand Software aus der Cloud. treuhand

AbaWebTreuhand Software aus der Cloud. treuhand AbaWebTreuhand Software aus der Cloud treuhand AbaWebTreuhand zu Ihrem Vorteil Günstige, klar definierte und kalkulierbare monatliche Kosten Keine Installation der ABACUS Software, entsprechend auch keine

Mehr

Pinus Lohnbuchhaltung

Pinus Lohnbuchhaltung Pinus Lohnbuchhaltung Anwendungsbereich Kost und Logis, Quellensteuer, Stundenlohn (Ergänzung zur Bedienungsanleitung Pinus Lohnbuchhaltung) Gültig ab Version 3.9, September 2009 Inhaltsverzeichnis 1.

Mehr

AbaWeb. wirtschaftlich vorteilhaft für Treuhänder und Kunden. Ihr Vertriebspartner für

AbaWeb. wirtschaftlich vorteilhaft für Treuhänder und Kunden. Ihr Vertriebspartner für AbaWeb wirtschaftlich vorteilhaft für Treuhänder und Kunden Ihr Vertriebspartner für AbaWeb was ist das? Der Treuhandkunde startet via Internet die ABACUS-Software seines Treuhänders und arbeitet direkt

Mehr

Inbetriebnahme greencube

Inbetriebnahme greencube Inbetriebnahme greencube Nach der Installation von greencube und dem Aufstarten des Systems befinden Sie sich im Mandant 998. Dabei handelt es sich um einen Demomandanten. Er enthält einen KMU- Kontenplan,

Mehr

Softwarepartner. So verbinden Sie Ihre Buchhaltung mit dem Zahlungsverkehr

Softwarepartner. So verbinden Sie Ihre Buchhaltung mit dem Zahlungsverkehr Softwarepartner So verbinden Sie Ihre Buchhaltung mit dem Zahlungsverkehr Unsere Softwarepartner Partner Agro-Office AG Stegackerstrasse 2 8409 Winterthur info@agro-office.ch www.agro-office.ch CREALOGIX

Mehr

Praxiserprobte Lohnbuchhaltung für Schweizer KMU.

Praxiserprobte Lohnbuchhaltung für Schweizer KMU. Praxiserprobte für Schweizer KMU. Auftrag Rechnungswesen Effizienter arbeiten Mehr Zeit für Führungsaufgaben Die von Sage 50 wird in Tausenden Schweizer KMU eingesetzt. Sage 50 Fakturierung Schätzungen

Mehr

Praxiserprobte Lohnbuchhaltung für Schweizer KMU.

Praxiserprobte Lohnbuchhaltung für Schweizer KMU. Sage 50 Praxiserprobte für Schweizer KMU. Sage 50 Auftrag Rechnungswesen Sage 50 Fakturierung Rechnungswesen Finanzbuchhaltung Option Harmonisiertes Rechnungsmodell (HRM2)/NRM Option Treuhand Schnittstelle

Mehr

Preisliste gültig ab Februar 2015

Preisliste gültig ab Februar 2015 CashMan Auftrag D i e a u s g e r e i f t e A u f t r a g s b e a r b e i t u n g Preisliste gültig ab Februar 2015 Anzahl Benutzer EP(1) MP(3) + 1 User + 5 User + 20 User CashMan Order 1 950 2 925 585

Mehr

ABACUS CLOUD BUCHHALTUNG Einfach. Günstig. Schnell. IM HANDUMDREHEN STARTEN Weil Ihre Zeit wertvoll ist.

ABACUS CLOUD BUCHHALTUNG Einfach. Günstig. Schnell. IM HANDUMDREHEN STARTEN Weil Ihre Zeit wertvoll ist. ABACUS CLOUD BUCHHALTUNG Einfach. Günstig. Schnell. IM HANDUMDREHEN STARTEN Weil Ihre Zeit wertvoll ist. Finanzpaket Finanzbuchhaltung Fakturierungspaket Scan / Archivierung Lohnbuchhaltung Electronic

Mehr

Die Software für kleine und mittelständische Unternehmen. pesarisadressen. pesarisauftrag. pesarisbuchhaltung. pesarislohn.

Die Software für kleine und mittelständische Unternehmen. pesarisadressen. pesarisauftrag. pesarisbuchhaltung. pesarislohn. Die Software für kleine und mittelständische Unternehmen. pesarisadressen. pesarisauftrag. pesarisbuchhaltung. pesarislohn. Auftragsbearbeitung Materialbewirtschaftung Die Auftragsbearbeitung umfasst das

Mehr

INFORMATIK-ANWENDER II SIZ

INFORMATIK-ANWENDER II SIZ INFORMATIK-ANWENDER II SIZ SICHER IM ANWENDEN VON OFFICE-PROGRAMMEN Sie arbeiten schon mit einem PC und möchten jetzt Ihre Fähigkeiten professionalisieren. Als zertifizierter Informatik-Anwender II SIZ

Mehr

Sage 50 Extra. Handel Basic

Sage 50 Extra. Handel Basic Handel Sage 50 Extra Handel gibt es in unterschiedlichem Funktionsumfang, abgestimmt auf Ihre Bedürfnisse. Bei Fragen kontaktieren Sie Ihren Fachhändler oder unsere Infoline 058 944 11 11. Allgemein Unbeschränkt

Mehr

Sage 50 Lohnbuchhaltung Praxiserprobte Lohnbuchhaltungssoftware für Schweizer KMU.

Sage 50 Lohnbuchhaltung Praxiserprobte Lohnbuchhaltungssoftware für Schweizer KMU. Sage 50 Lohnbuchhaltung Praxiserprobte Lohnbuchhaltungssoftware für Schweizer KMU. 1 Rechnungswesen Auftrag Fakturierung Lohnbuchhaltung Rechnungswesen Finanzbuchhaltung Option Harmonisiertes Rechnungsmodell

Mehr

AbaWeb-Treuhand. Angebotsübersicht

AbaWeb-Treuhand. Angebotsübersicht AbaWeb-Treuhand Angebotsübersicht Inhaltsverzeichnis: 1. Fibu 1 2. Fibu 2 3. Fibu 3 4. Lohn Vorerfassung 5. Lohn Abrechnung 6. Lohn komplett 7. Finanzpaket 1 8. Finanzpaket 2 9. Finanzpaket 3 10. Preisliste

Mehr

AbaWebTreuhand die kooperative Software für Treuhänder und Treuhandkunden

AbaWebTreuhand die kooperative Software für Treuhänder und Treuhandkunden AbaWebTreuhand die kooperative Software für Treuhänder und Treuhandkunden AbaWebTreuhand ABACUS-Software as a Service AbaWebTreuhand ABACUS-Software as a Service Die ABACUS Business Software bietet Treuhandunternehmen

Mehr

ABACUS AbaWebTreuhand. Die kooperative Software für Treuhänder und Treuhandkunden

ABACUS AbaWebTreuhand. Die kooperative Software für Treuhänder und Treuhandkunden ABACUS AbaWebTreuhand Die kooperative Software für Treuhänder und Treuhandkunden AbaWebTreuhand ABACUS-Software as a Service AbaWebTreuhand ABACUS-Software as a Service Die ABACUS Business Software bietet

Mehr

SOFTWARE, DIE ERFOLGE VERBUCHT. PORTOS Informatik GmbH FINANZBUCHHALTUNG

SOFTWARE, DIE ERFOLGE VERBUCHT. PORTOS Informatik GmbH FINANZBUCHHALTUNG FINANZBUCHHALTUNG FINANZBUCHHALTUNG SOFTWARE, DIE ERFOLGE VERBUCHT Zürcherstrasse 59 5400 Baden Tel. +41 (0) 56 203 05 00 Fax. +41 (0) 56 203 05 09 Hotline +41 (0) 56 203 05 05 info@portos.ch www.portos.ch

Mehr

Software-as-a-Service. treuhand business software

Software-as-a-Service. treuhand business software Software-as-a-Service treuhand business software Die ortsunabhängige Nutzung der Software im Büro, zu Hause oder unterwegs schafft hohe Fleibilität. InTrO 3 Mit AbaWebTreuhand, der modernen, zukunfts orientierten

Mehr

PROCONCEPT EASY START

PROCONCEPT EASY START PROCONCEPT EASY START Entdecken Sie die Vorteile einer Schweizer Business Software Lösung, welche speziell für die Bedürfnisse von KMUs entwickelt wurde. VON EINEM KMU FÜR KMUs ENTWICKELT Mit ProConcept

Mehr

Update RSA3000 / 2014

Update RSA3000 / 2014 Bertschikerstrasse 17 CH-8625 Gossau ZH Tel. 079 404 1 404 Fax: 086 079 404 1 404 informatik@rsa3000.ch www.rsa3000.ch Update RSA3000 / 2014 Sehr geehrte Kundin, sehr geehrter Kunde Auch dieses Jahr orientieren

Mehr

BACK OFFICE Software zum Staunen

BACK OFFICE Software zum Staunen BACK OFFICE Software zum Staunen Die ASP INTOS ist eine Software-Generation, die auf einer relationalen Datenbank basiert und mit verschiedenen Betriebssystemen, auf vielen Computern und auch in Netzwerken

Mehr

AbaLight. E-Business-Lösung. Die Business Software AbaLight ABALIGHT: profitiert von der Erfahrung, welche

AbaLight. E-Business-Lösung. Die Business Software AbaLight ABALIGHT: profitiert von der Erfahrung, welche AbaLight Produktportrait AbaLight E-Business-Lösung die für den Kleinbetrieb Mit AbaLight lanciert ABACUS eine kostengünstige Business Lösung für Kleinunternehmen, die auch E-Commerce ermöglicht: vom Web-Shop,

Mehr

Kreditorenbuchhaltung

Kreditorenbuchhaltung Kreditorenbuchhaltung Die Kreditorenbuchhaltung enthält das Erfassen von Kreditorenrechnungen, Abfragen von Offenen Posten, sowie das Ausbuchen einzelner Zahlungen oder aller fälligen Rechnungen über einen

Mehr

Datensicherung Pinus Software Gültig ab Version 3.8-12, 09.09.2009

Datensicherung Pinus Software Gültig ab Version 3.8-12, 09.09.2009 Datensicherung Pinus Software Gültig ab Version 3.8-12, 09.09.2009 2008 Pinus AG, www.pinus.ch 1. Grundsätzliches zur Datensicherung Schenken Sie bitte der Datensicherung grosse Aufmerksamkeit! Ihre Daten

Mehr

Die IT-Lösung für Treuhänder

Die IT-Lösung für Treuhänder Die IT-Lösung für Treuhänder Die Ziele im Dienste unserer Mandanten sind moderne Dienstleistungen und vereinfachte Arbeitsabläufe. Schon vor längerer Zeit haben wir uns deshalb für das Treuhand-Cockpit

Mehr

steigt. Als Sachbearbeiter/-in Rechnungswesen

steigt. Als Sachbearbeiter/-in Rechnungswesen Sachbearbeiter/in Rechnungwesen MIT DIPLOM EDUPOOL / KV SCHWEIZ DIE ZAHLEN IM GRIFF Sie können gut mit Zahlen umgehen? Die Nachfrage nach qualifizierten Fachleuten im Rechnungswesen steigt. Als Sachbearbeiter/-in

Mehr

Sage Start Einrichten der Grunddaten Anleitung. Ab Version 2015 09.10.2014

Sage Start Einrichten der Grunddaten Anleitung. Ab Version 2015 09.10.2014 Sage Start Einrichten der Grunddaten Anleitung Ab Version 2015 09.10.2014 Inhaltsverzeichnis 1.0 Grunddaten verwalten 3 1.1 Register Adresse 3 1.2 Register Logos 3 1.3 Register Allgemein 4 1.4 Register

Mehr

Büro-Administrationsprogramm für Windows 3.x - Windows XP

Büro-Administrationsprogramm für Windows 3.x - Windows XP Allgemeines SINAD wurde entwickelt um die administrativen Belange in einem Klein-, Mittelbetrieb oder Verein so effizient als möglich zu verarbeiten. Seit 4 Jahren ist diese Programm nun in verschiedenen

Mehr

Sage Start Einfach starten. Erfolgreich wachsen.

Sage Start Einfach starten. Erfolgreich wachsen. Sage Start Einfach starten. Erfolgreich wachsen. Jetzt 60 Tage kostenlos testen! www.sagestart.ch Fakturierung Finanzbuchhaltung Lohnbuchhaltung Sage Start Buchhaltung Modul Finanzbuchhaltung Debitoren-

Mehr

Jahresabschluss-Arbeiten 2008 greencube

Jahresabschluss-Arbeiten 2008 greencube Jahresabschluss-Arbeiten 2008 greencube Empfehlungen der greencube -Services JAHRESABSCHLUSS-ARBEITEN mit greencube Wir danken Ihnen für das Vertrauen, welches Sie unseren Produkten entgegenbringen. Um

Mehr

Handbuch Pinus Software Gültig ab Version 3.7-08, 17.06.2008

Handbuch Pinus Software Gültig ab Version 3.7-08, 17.06.2008 Pinus Software Gültig ab Version 3.7-08, 17.06.2008 2013 Pinus AG, www.pinus.ch Inhaltsverzeichnis Inhaltsverzeichnis... 2 1. Einleitung... 3 2. Allgemeiner Teil... 4 2.1 Bedürfnisse und Ziele... 4 2.2

Mehr

Betriebswirtschaftliche Software für den modernen Sportverein

Betriebswirtschaftliche Software für den modernen Sportverein Betriebswirtschaftliche Software für den modernen Sportverein AcePowerPLUS - die moderne zukunftsorientierte Softwarelösung. Die modular aufgebaute Software bietet je nach Bedürfnis und Grösse des Vereins,

Mehr

MENTOR BETRIEBSWIRTSCHAFTLICHE GESAMTLÖSUNG

MENTOR BETRIEBSWIRTSCHAFTLICHE GESAMTLÖSUNG MENTOR 7 BETRIEBSWIRTSCHAFTLICHE GESAMTLÖSUNG FÜR WINDOWS Seite 1 / 10 MENTOR ist eine integrierte Gesamtlösung für den kaufmännischen Bereich. Die Applikation wurde für die Betriebssysteme Microsoft Windows

Mehr

Die dokumentorientierte Buchhaltung. InfoCom Software basiert auf dem Konzept der dokumentorientierten

Die dokumentorientierte Buchhaltung. InfoCom Software basiert auf dem Konzept der dokumentorientierten Die dokumentorientierte Buchhaltung InfoCom Software basiert auf dem Konzept der dokumentorientierten Arbeitsweise. Am Bildschirm wird mit gängigen Dokumenten gearbeitet, wie Adresskarten, Rechnungen,

Mehr

Verbunden. Pflege der Tiere und des Masoala Regenwaldes finanziell meistern.

Verbunden. Pflege der Tiere und des Masoala Regenwaldes finanziell meistern. zoopatenschaften Für Tiere und Pflanzen Verbunden mit dem Zoo Zürich Als einer der weltweit führenden Zoos setzen wir uns hohe Ziele. Wir zeigen die Tiere in grosszügigen, naturnah gestalteten Lebensräumen

Mehr

Sage 100. Die innovative Business Software für KMU mit Wachstumspotenzial

Sage 100. Die innovative Business Software für KMU mit Wachstumspotenzial Sage 100 Die innovative Business Software für KMU mit Wachstumspotenzial Sage 100 Die innovative Business Software für KMU mit Wachstumspotenzial Ihr Business Jedes Unternehmen hat spezifische Anforderungen

Mehr

Jahresabschluss-Arbeiten 2013 greencube 2.0

Jahresabschluss-Arbeiten 2013 greencube 2.0 Jahresabschluss-Arbeiten 2013 greencube 2.0 Wir danken Ihnen für das Vertrauen, welches Sie unseren Produkten entgegenbringen. Um Ihnen zu helfen, den Jahresabschluss rasch und problemlos zu bewältigen,

Mehr

Handbuch InfoCom Finanz

Handbuch InfoCom Finanz Die Finanzbuchhaltung der InfoCom Software Copyright 1989-2014, InfoCom (zuletzt aktualisiert: 08.01.2015) Inhaltsverzeichnis Teil 1 Willkommen... 1 Teil 2 Stammdaten... 1 Firmendaten... 2 MWST-Sätze...

Mehr

Sage 50. Die bewährte Business Software für kleine und mittlere Unternehmen mit hohen Ansprüchen

Sage 50. Die bewährte Business Software für kleine und mittlere Unternehmen mit hohen Ansprüchen Sage 50 Die bewährte Business Software für kleine und mittlere Unternehmen mit hohen Ansprüchen Ihr Business. Unser Anliegen. Kleine und mittelgrosse Unternehmen sind das Rückgrat der Schweizer Wirtschaft.

Mehr

AbaWebTreuhand Version 2012

AbaWebTreuhand Version 2012 AbaWebTreuhand Version 2012 Können Sie sich vorstellen, die Abacus Software einzusetzen, ohne diese kaufen zu müssen? die Abacus Software zu nutzen, ohne diese auf Ihrem PC zu installieren? von zu Hause

Mehr

Sage Start 2014. Rechnungswesen

Sage Start 2014. Rechnungswesen 2014 Rechnungswesen Für Ihr Rechnungswesen mit sind das Modul Finanzbuchhaltung und das Buchhaltungspaket erhältlich. Die Basis bilden die allgemeinen Funktionen von. Im Buchhaltungspaket sind zudem alle

Mehr

Jean-Pierre Chardonnens. Finanzbuchhaltung. Adoc Editions SA

Jean-Pierre Chardonnens. Finanzbuchhaltung. Adoc Editions SA Jean-Pierre Chardonnens Finanzbuchhaltung Adoc Editions SA Vom selben Autor Auf Französisch Comptabilité générale, 7. Auflage, 2011. Comptabilité des sociétés, 5. Auflage, 2010. Comptabilité des groupes,

Mehr

Jahresabschluss-Arbeiten 2014 Version FT3

Jahresabschluss-Arbeiten 2014 Version FT3 Jahresabschluss-Arbeiten 2014 Version FT3 Wir danken Ihnen für das Vertrauen, welches Sie unseren Produkten entgegenbringen. Um Ihnen zu helfen, den Jahresabschluss rasch und problemlos zu bewältigen,

Mehr

WVerrech Die Lösung für Factoring und Verrechnungstellen

WVerrech Die Lösung für Factoring und Verrechnungstellen WVerrech Die Lösung für Factoring und Verrechnungstellen Mit unserer Software erledigen Sie das gesamte Debitorenmanagement, von der Rechnungserstellung über Lastschriften bis zur übergabe an das Inkasso

Mehr

Betriebswirtschaftliche Software für Sport- und Freizeitanbieter

Betriebswirtschaftliche Software für Sport- und Freizeitanbieter Betriebswirtschaftliche Software für Sport- und Freizeitanbieter AcePowerPLUS - die moderne zukunftsorientierte Softwarelösung. Die modular aufgebaute Software bietet je nach Bedürfnis und Grösse der Institution,

Mehr

Produktvergleich Q4 / 2010

Produktvergleich Q4 / 2010 Produktvergleich, Sage 100, Sage 30 und Produktvergleich, Sage 100, Sage 30 und 2/7 Claim Einfaches Buchhaltungsprogramm mit Fakturierung und Lohn Einfaches Buchhaltungsprogramm mit Fakturierung und Lohn

Mehr

LOHN- BUCHHALTUNG. Software zum Staunen

LOHN- BUCHHALTUNG. Software zum Staunen LOHN- BUCHHALTUNG Software zum Staunen Die ASP INTOS ist eine Software-Generation, die auf einer relationalen Datenbank basiert und mit verschiedenen Betriebssystemen, auf vielen Computern und auch in

Mehr

Support-Tipps. Elektronische Zahlung. .alle Hilfetexte des elektronischen Handbuchs

Support-Tipps. Elektronische Zahlung. .alle Hilfetexte des elektronischen Handbuchs Die folgenden Informationen sind alle dem elektronischen Handbuch entnommen. Sie rufen diese von dort ab, indem Sie F1 drücken und den Suchbegriff DTA eingeben. (im Menu Index, Reiter Suchen ) 3 Keditorenbuchhaltung

Mehr

Lieferanten rechnungen ist Voraussetzung. für den optimalen Einsatz. unserer Geldmittel. Die Kreditorensoftware

Lieferanten rechnungen ist Voraussetzung. für den optimalen Einsatz. unserer Geldmittel. Die Kreditorensoftware KREDITORENBUCHHALTUNG Eine effiziente Kontrolle der offenen Lieferanten rechnungen ist Voraussetzung für den optimalen Einsatz unserer Geldmittel. Die Kreditorensoftware integriert sich als optionales

Mehr

Profitex V7 - Die kaufmännische Softwarelösung

Profitex V7 - Die kaufmännische Softwarelösung Mit uns ans ZIEL! Wir bieten prozessorientierte ERP - Softwarelösungen Profitex V7 - Die kaufmännische Softwarelösung www.profitex-software.eu 1 Die Auswahl einer neuen ERP-Lösung ist für jedes Unternehmen

Mehr

AbaWeb Treuhand. Hüsser Gmür + Partner AG November 2010

AbaWeb Treuhand. Hüsser Gmür + Partner AG November 2010 AbaWeb Treuhand Hüsser Gmür + Partner AG November 2010 Inhalt Was ist AbaWeb Treuhand? 3 Treuhand Heute und Morgen 4 Sicherheit 5 Technische Voraussetzungen 6 Kundenvorteile 7 Unsere Vorteile = Ihre Vorteile

Mehr

R + P. BauBit pro Devis/Angebot Vorkalkulation. Personal. Debitoren TOP BAU. TOP BAU Werkhof Inventar. TOP BAU Kosten- Rechnung TOP BAU

R + P. BauBit pro Devis/Angebot Vorkalkulation. Personal. Debitoren TOP BAU. TOP BAU Werkhof Inventar. TOP BAU Kosten- Rechnung TOP BAU Gesamtlösungen für KMU und GMU Bau R + P Devis/Angebot Vorkalkulation Auftrags- Bearbeitung Auftrags- Analyse/AVOR Ausmass Abrechnung Regie Rappportierung Kostenkontrolle Offert- Management Adress- Management

Mehr

Sage 50 Extra. Buchhaltung

Sage 50 Extra. Buchhaltung Atrix Consult GmbH Hardturmstrasse 169 CH-8005 Zürich Tel: 044 / 445 70 40 Fax: 044 / 440 51 71 info@atrix.ch www.atrix.ch Sage 50 Extra Buchhaltung Sage 50 Extra Buchhaltung gibt es in unterschiedlichem

Mehr

Übersicht der Schnittstellen

Übersicht der Schnittstellen Übersicht der Schnittstellen Sage 50 Übersicht der Schnittstellen 10.06.2013 2/9 Inhalt 1. Software Sage 50 ein offenes System... 3 Schnittstellen-Übersicht... 3 2. Online Verbindung via SOK Automation

Mehr

Die ERP-Software Microsoft Dynamics NAV 2013. Heute richtig entscheiden. Für den Erfolg von Morgen. Donnerstag, 15. Mai 2014 in Winterthur

Die ERP-Software Microsoft Dynamics NAV 2013. Heute richtig entscheiden. Für den Erfolg von Morgen. Donnerstag, 15. Mai 2014 in Winterthur Alpha Events: Erfahren, was zählt. Persönliche Einladung Die ERP-Software Microsoft Dynamics NAV 2013 Heute richtig entscheiden. Für den Erfolg von Morgen. Donnerstag, 15. Mai 2014 in Winterthur Veranstaltungsort

Mehr

Jahresabschluss-Arbeiten 2009 Version FT2

Jahresabschluss-Arbeiten 2009 Version FT2 Jahresabschluss-Arbeiten 2009 Version FT2 Empfehlungen der Abteilung Services JAHRESABSCHLUSS-ARBEITEN mit europa3000, Version FT2 Wir danken Ihnen für das Vertrauen, welches Sie unseren Produkten entgegenbringen.

Mehr

Software-as-a-Service. treuhand business software

Software-as-a-Service. treuhand business software Software-as-a-Service treuhand business software AbaWebTreuhand die kooperative Software für Treuhänder Die ABACUS Business Software bietet Treuhandunternehmen die Mög lichkeit, ihren Kunden bestimmte,

Mehr

Stundensätze (exkl. MWST) Preise in CHF Mandatsleiter 198 Abschluss der Jahresrechnung. Steuer- und Unternehmensberatung.

Stundensätze (exkl. MWST) Preise in CHF Mandatsleiter 198 Abschluss der Jahresrechnung. Steuer- und Unternehmensberatung. Stundensätze (exkl. MWST) Preise in CHF Mandatsleiter 198 Abschluss der Jahresrechnung. Steuer- und Unternehmensberatung. Treuhand-Sachbearbeiter 132 Qualifizierte Buchführungsarbeiten wie Mehrwertsteuer-Abrechnungen

Mehr

Verfügbare Varianten/ Einsatzbereiche

Verfügbare Varianten/ Einsatzbereiche 2014 Lohnbuchhaltung Dieses Dokument bietet Ihnen eine Hilfestellung, damit Sie die optimale Produktauswahl für Ihre Anforderungen treffen können. Bei Fragen oder Unklarheiten kontaktieren Sie bitte Ihren

Mehr

VIS Buchhaltung ist unsere bewährte und revisionstaugliche Softwarelösung, die eine doppelte Buchhaltung für Personen.

VIS Buchhaltung ist unsere bewährte und revisionstaugliche Softwarelösung, die eine doppelte Buchhaltung für Personen. Buchhaltungssystem für Sozialhilfe- & Vormundschaftsstellen VIS Buchhaltung ist unsere bewährte und revisionstaugliche Softwarelösung, die eine doppelte Buchhaltung für Personen vis solutions und Stelle

Mehr

VP Bank e-banking Sie bestimmen, wann Sie Ihre Bankgeschäfte erledigen wollen

VP Bank e-banking Sie bestimmen, wann Sie Ihre Bankgeschäfte erledigen wollen VP Bank e-banking Sie bestimmen, wann Sie Ihre Bankgeschäfte erledigen wollen Verwaltungs- und Privat-Bank Aktiengesellschaft, Vaduz, Liechtenstein, 2009 Auf Ihrem Computer so sicher wie in der Bank Das

Mehr

Bedienungsanleitung PayMaker SB Saanen Bank Edition

Bedienungsanleitung PayMaker SB Saanen Bank Edition Bedienungsanleitung PayMaker SB Saanen Bank Edition Eröffnung Ihrer Vertragsdaten Nach erfolgter Installation öffnen Sie bitte die Hauptoberfläche es Programms. Wählen Sie dort im linken Bereich [Einstellungen]

Mehr

Hier erfahren Sie, wie Sie im E-Banking DTA-Dateien übermitteln können:

Hier erfahren Sie, wie Sie im E-Banking DTA-Dateien übermitteln können: Seite 1 von 5 DTA-Dateien senden Hier erfahren Sie, wie Sie im E-Banking DTA-Dateien übermitteln können: DTA: Datenträgeraustausch (Zahlungsdatei), welche in einer Buchhaltungs- oder Zahlungserfassungs-Software

Mehr

Cloud Preisliste. Cloud Basis Zugang Monatliche Mietpreise. Office Anwendungen Monatliche Mietpreise

Cloud Preisliste. Cloud Basis Zugang Monatliche Mietpreise. Office Anwendungen Monatliche Mietpreise Cloud Basis Zugang Vertragsdauer Basis Zugang - Pro Benutzer 1 Jahr 2 Jahre 3 Jahre Zugang zu Cloud, Verschlüsselte Datenübertragung Benutzer mit Passwort Serverstandort Schweiz Datensicherung, 4 mal täglich

Mehr

Debitoren Kurzdokumentation

Debitoren Kurzdokumentation Debitoren Kurzdokumentation Hauptmerkmale Verwaltung Firmenstamm Eingabe und Mutation der Firmendaten Definition und Mutation der Zahlungsarten, Buchungsarten und Abzugcodes Erfassung und Mutation von

Mehr

Die Buchhaltungssoftware

Die Buchhaltungssoftware Die Buchhaltungssoftware EuroFib für Windows Package blue office Schmidhuber EDV Software auf einen Blick Schmidhuber EDV Software Ges.m.b.H. Schöpfleuthnergasse 22, A-1210 Wien T: +43 1 2700531 F: +43

Mehr

Leistungsziele und Stoffplan Rechnungswesen. E-Profil

Leistungsziele und Stoffplan Rechnungswesen. E-Profil Leistungsziele und Rechnungswesen Neue kaufmännische Grundbildung (NKG) Leistungsziele und W&G1 RW Seite 1 1. Lehrjahr 1. Semester 3 Lektionen je Woche Leitidee 3.4 Das Rechnungswesen liefert wichtige

Mehr

SOS STEIGER Organisations System

SOS STEIGER Organisations System A n g e b o t S O S STEIGER Organisations System Vielen Dank für Ihr Interesse an unserer Elektro-Lösung SOS STEIGER Organisations System Dieses Programm - zusammen mit den STEIGER Kalkulations-Unterlagen

Mehr

Jahresabschluss-Arbeiten 2012 Version FT2

Jahresabschluss-Arbeiten 2012 Version FT2 Jahresabschluss-Arbeiten 2012 Version FT2 Empfehlungen der Abteilung Services Wir danken Ihnen für das Vertrauen, welches Sie unseren Produkten entgegenbringen. Um Ihnen zu helfen, den Jahresabschluss

Mehr

ABACUS AbaWebTreuhand

ABACUS AbaWebTreuhand ABACUS AbaWebTreuhand Die kooperative Software für den Treuhänder Software as a Service für den Treuhandkunden AbaWebTreuhand ABACUS-Software as a Service 4 Die ABACUS Business Software bietet ab der Version

Mehr

Finanz - / Betriebsbuchhaltung

Finanz - / Betriebsbuchhaltung Finanz - / Betriebsbuchhaltung ist das umfassende Rechnungswesen, das aus der Praxis aufgebaut wurde für Unternehmen, die auf präzise, laufend nachgeführte Finanzauswertungen angewiesen sind. Je nach Bedarf

Mehr

Versionshinweise. Wird mit Asterisken * gearbeitet, wird nach dem Textfragment gesucht:

Versionshinweise. Wird mit Asterisken * gearbeitet, wird nach dem Textfragment gesucht: Versionshinweise Version 3.14 (08.12.2014) Allgemein: Postleitzahlen-Verzeichnis aktualisiert Richtzahlen2014 zur landwirtschaftlichen Buchhaltung eingebaut. Die Richtzahlen 2014, die offzielle Bewertungsgrundlage

Mehr

Preisliste. Alle Preise exkl. MWSt. Stand 01/01/2015 (Mac OS-X, Windows XP, Vista, Windows 7, Windows 8)

Preisliste. Alle Preise exkl. MWSt. Stand 01/01/2015 (Mac OS-X, Windows XP, Vista, Windows 7, Windows 8) Fibu/Kore/Profit Center/Anlagenverwaltung Produkt / Modul / Dienstleistung Kaufpreis Mietvariante (*) pro Zeile( ) pro Zeile( ) mit Wartung mit Wartung ohne Wartung Grundmodul mit Sach-, Debitoren und

Mehr

«Wir bringen Ihr Büro überall hin!»

«Wir bringen Ihr Büro überall hin!» office ebonus efficient business software «Wir bringen Ihr Büro überall hin!» Office Bonus Business Software Produktbroschüre Auftragsverwaltung Debitoren / Kreditoren Finanzbuchhaltung Lohnbuchhaltung

Mehr

ENTRIS BANKING ACADEMY

ENTRIS BANKING ACADEMY ENTRIS BANKING ACADEMY Ihr AusbIldungspArtner für Fitness in der Anwendung der Finnova-Plattform Know-how in allen Fachbereichen (Zahlen, Sparen, Anlegen, Vorsorgen, Finanzieren) Die gezielte und individuelle

Mehr

Flexibel, professionell und leistungsstark einfach überzeugend!

Flexibel, professionell und leistungsstark einfach überzeugend! Flexibel, professionell und leistungsstark einfach überzeugend! > Auftrag > CRM > Leistung > Kasse > Artikelmanager > Rechnungswesen > OPOS > > Kassabuch Lohn K a u f m ä n n i s c h e S o f t w a r e

Mehr

Software-Design für Ihren Spitex-Betrieb

Software-Design für Ihren Spitex-Betrieb Software-Design für Ihren Spitex-Betrieb Klienten, Mitglieder, Lieferanten und Mitarbeiter sind die Drehscheibe des Spitex-Betriebes. Die Adressverwaltung für jede Art von Adressen ermöglicht nicht nur

Mehr

Das Angebot an Finanzbuchhaltungs-

Das Angebot an Finanzbuchhaltungs- -Flut für die Kleinen Das Angebot an Finanzbuchhaltungs-Software ist riesig. Swiss IT Magazine liefert einen Überblick und klärt, welchen Kriterien KMU bei der Auswahl Beachtung schenken sollten. Vo n

Mehr

WebAccounting Die Buchhaltung, die alles

WebAccounting Die Buchhaltung, die alles WebAccounting Die Buchhaltung, die alles kann und nichts muss Ihr neuer Buchhalter? Drei Fragen, ein Meilenstein 1. Was ist WebAccounting? 2. Welche Vorteile bietet WebAccounting? 3. Wer profitiert von

Mehr

Hier erfahren Sie, wie Sie mit dem E-Banking DTA-Dateien übermitteln können:

Hier erfahren Sie, wie Sie mit dem E-Banking DTA-Dateien übermitteln können: DTA-Dateien senden Hier erfahren Sie, wie Sie mit dem E-Banking DTA-Dateien übermitteln können: DTA: Datenträgeraustausch, Zahlungsdatei, welche in einer Buchhaltungs- oder Zahlungserfassungs- Software

Mehr

Liste Bücher Lüthi & Felber

Liste Bücher Lüthi & Felber Liste Bücher Lüthi & Felber Nr. Stufe Titel Stückpreis 11 1 Finanzbuchhaltung 45.00 1 12 1 Betriebsbuchhaltung 35.00 1 13 1 Buchhaltung Kurzversion 49.00 1 14 1 Finanzbuchhaltung Lösung 40.00 1 15 1 Betriebsbuchhaltung

Mehr

L E I S T U N G S- Ü B E R S I C H T

L E I S T U N G S- Ü B E R S I C H T L E I S T U N G S- Ü B E R S I C H T Grundpaket Abdeckung aller gesetzlichen Anforderungen für die Führung einer ordnungsgemäßen Buchhaltung (Hauptbuch). Von der Stammdatenanlage über die Buchungsfunktionalität

Mehr

Sage Start 2014 Lohnbuchhaltung

Sage Start 2014 Lohnbuchhaltung 2014 Lohnbuchhaltung Mit dem Modul Lohnbuchhaltung gestalten Sie Ihr Lohnwesen noch professioneller. Sie er halten eine umfassende Lohnbuchhaltung, mit welcher Sie die auch für Organisationen mit Mitarbeitenden

Mehr

Lohn & Personal. Lohnverrechnung kann auch einfach sein! Innovative Finanzsoftware. Seit 1967.

Lohn & Personal. Lohnverrechnung kann auch einfach sein! Innovative Finanzsoftware. Seit 1967. Lohn & Personal Lohnverrechnung kann auch einfach sein! Selbsterklärendes Programm mit übersichtlichen Eingabemasken Leicht erlernbar auch ohne langwierige Schulungen Flexibel mit Modulen für spezielle

Mehr

Winoffice Plus 8.4 Build 0

Winoffice Plus 8.4 Build 0 Inhalt Wichtige Hinweise zur Vorbereitung eines Winoffice Updates... 2 Voraussetzungen für den Betrieb von Winoffice 8.4 Build 0... 2 Neuerungen in Winoffice FIBU... 3 Neuerungen in Winoffice DEBITOREN...

Mehr

Finanzbuchhaltung. www.sage-buchhaltung.ch / EDI GmbH, Zug, Tel: 041 749 97 20 / info(at)sage-buchhaltung.ch

Finanzbuchhaltung. www.sage-buchhaltung.ch / EDI GmbH, Zug, Tel: 041 749 97 20 / info(at)sage-buchhaltung.ch Finanzbuchhaltung Die Varianten der Finanzbuchhaltung von bilden den Kern der Finanz- und Buchhaltungsanwendungen. Je nach Unter nehmensanforderung können sie als unabhängige Softwarelösungen eingesetzt

Mehr

Einladung. Fachtagung IMAGEtechnology. 3. Juli 2014 Four Points by Sheraton Sihlcity Hotel, Zürich

Einladung. Fachtagung IMAGEtechnology. 3. Juli 2014 Four Points by Sheraton Sihlcity Hotel, Zürich Einladung 3. Juli 2014 Four Points by Sheraton Sihlcity Hotel, Zürich Einladung Liebe Geschäftspartner Mit einer dünnschichtigen Aussenwärmedämmung geniessen Sie viel Freiheit bei der Gestaltung einer

Mehr

Die innovative Buchhaltung für KMU

Die innovative Buchhaltung für KMU Die innovative Buchhaltung für KMU Mit der DATAC Software für die Buchhaltung verfügen KMU immer über aktuelle Zahlen. Ob Ihr Unternehmen nur aus einer oder vielen Geschäftsstellen besteht, ob Sie alleine

Mehr

460.106 de (dok.pf/pf.ch) 04.2013 PF. E-Rechnung light Kundenwunsch erfüllen auch ohne Softwarelösung eine kurze Schritt-für-Schritt-Anleitung

460.106 de (dok.pf/pf.ch) 04.2013 PF. E-Rechnung light Kundenwunsch erfüllen auch ohne Softwarelösung eine kurze Schritt-für-Schritt-Anleitung 460.106 de (dok.pf/pf.ch) 04.2013 PF E-Rechnung light Kundenwunsch erfüllen auch ohne Softwarelösung eine kurze Schritt-für-Schritt-Anleitung Ihre Vorteile bei der E-Rechnung light von PostFinance Mit

Mehr

Einladung zum Praxisdialog ERP 2013

Einladung zum Praxisdialog ERP 2013 www.h-a.ch/praxisdialog Einladung zum Praxisdialog ERP 2013 Erfolgreiche Auswahl, Einführung und Optimierung von ERP-Systemen 14. März 2013 Einstein Congress, St. Gallen ERP-Systeme erfolgreich evaluieren

Mehr

Cash. A-TWIN.Cash. Eine optimale Zusammenarbeit zwischen Ihnen und Ihrem Treuhänder. A-TWIN.Cash: Über 7'500 zufriedene Kunden sind unsere Referenz!

Cash. A-TWIN.Cash. Eine optimale Zusammenarbeit zwischen Ihnen und Ihrem Treuhänder. A-TWIN.Cash: Über 7'500 zufriedene Kunden sind unsere Referenz! Cash A-TWIN.Cash Eine optimale Zusammenarbeit zwischen Ihnen und Ihrem Treuhänder A-TWIN Cash ermöglicht Ihnen, Ihre Einnahmen und Ausgaben selbst in ein elektronisches Journal zu erfassen. A-TWIN Cash

Mehr

Die NPO-Lösung, die passt.

Die NPO-Lösung, die passt. Die NPO-Lösung, die passt. Swiss made individuell 3 Die NPO-Lösung, die passt. Die Struktur vieler Nonprofit-Organisationen spiegelt das Bemühen wieder, ihre Grösse und innere Komplexität zu bewältigen.

Mehr

www.garage info@garage3000.ch arage3000.ch

www.garage info@garage3000.ch arage3000.ch 1. Übersicht 2. Konzept 3. Kundenverwaltung 4. Auftrag/Fakturierung 5. Debitorenkontrolle 6. Lagerverwaltung 7. Fahrzeugverwaltung 8. Finanzbuchhaltung 9. Kreditorenbuchhaltung 10.-13 Zeiterfassungssystem

Mehr

<> Ruf Informatik AG 1

<<Lohn ELM effiziente Lohnverwaltung>> Ruf Informatik AG 1 1 Agenda swissdec ELM Datenübernahme / Import Funktionen Mitarbeiterstamm Bewegungserfassung Kontierungen Jahresabschluss mit ELM Auswertungen Lohnabrechnung / Lohnkonto

Mehr

Fachlehrplan FRW M-Profil Übergangsgenerationen BiVo (neu) - BMVO (alt): Klassen 15-M1, 16-M1 und 17-M1

Fachlehrplan FRW M-Profil Übergangsgenerationen BiVo (neu) - BMVO (alt): Klassen 15-M1, 16-M1 und 17-M1 Vorbemerkungen: Die Finanzbuchhaltung wird gemäss dem (für Schulzwecke gekürzten und vereinfachten) Kontenrahmen KMU geführt. 1. 1 25 Vermögen, Inventar, Fremd- und Eigenkapital Bilanz Veränderungen der

Mehr