Häufig gestellte Fragen zum Bookeye

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Häufig gestellte Fragen zum Bookeye"

Transkript

1 Häufig gestellte Fragen zum Bookeye Allgemeines Was kostet die Benutzung des Scanners?...2 Welche Bücher dürfen gescannt werden?...2 Was ist mit urheberrechtlich geschützten Werken?...2 Ich habe meinen USB-Stick vergessen! Kann ich mir einen ausleihen?...2 Benutzeroberfläche Was bewirkt die Einstellung Qualität?...3 Was bewirkt die Einstellung Farbe?...3 Handhabung Wie groß werden die Scandateien?...4 Was kann man tun, wenn die Vorlage spiegelt und der Text nicht lesbar ist?...4 Kann ich eine Volltexterkennung (OCR) für meine Dokumente durchführen?...4 Ich will das Scanergebnis in beiden Formaten: PDF und JPG!...4 Wie vermeide ich den schwarzen Rand auf den Scans?...5 Wie kann ich verhindern, dass meine Finger zu sehen sind?...5 Version vom 27. November 2012 Seite 1 von 6

2 Allgemeines Was kostet die Benutzung des Scanners? Für jedes Bild, das Sie auf Ihrem USB-Stick abspeichern, werden 5 Cent berechnet. Daher können Sie so viele Scans anfertigen, verwerfen und wieder löschen wie Sie möchten Sie bezahlen nur für die Bilder, die Sie wirklich abspeichern. Welche Bücher dürfen gescannt werden? Sie dürfen aus allen Büchern scannen. Nur Bücher, die ausschließlich im Rara-Leseraum benutzt werden können, dürfen Sie nicht selbst scannen. Falls Sie aus diesen Büchern Reproduktionen benötigen, können Sie uns einen Auftrag erteilen und wir fertigen die Scans gern für Sie an. Die Kosten hierfür richten sich nach unserer Gebührenordnung, die Sie in der Bibliothek einsehen können und im Internet finden: Beachten Sie bitte auch: Die Arbeit mit unseren eigenen Beständen hat an diesem Scanner Vorrang. Wir behalten uns daher das Recht vor, das Scannen von fremdem Material oder aus mitgebrachten Büchern zu untersagen. Damit das nicht notwendig wird und falls Sie trotzdem einmal Kopien aus Ihren eigenen Büchern benötigen, achten Sie bitte darauf, dass Sie das Gerät für Besucher, die mit Beständen des Deutschen Museums arbeiten, nicht blockieren. Was ist mit urheberrechtlich geschützten Werken? Für das Anfertigen von Kopien aus urheberrechtlich geschützten Werken sind Sie selbst verantwortlich. Eine Haftung des Deutschen Museums als Betreiber oder des Geräteherstellers ist ausgeschlossen. Was erlaubt ist und was nicht, lässt sich leider nicht pauschal beantworten, sondern muss von Fall zu Fall entschieden werden. Aufgrund der schwierigen Abwägung was wird gescannt, wie viel und zu welchem Zweck können wir Sie hierbei nicht beraten. Bitte haben Sie Verständnis dafür. Im Urheberrechtsgesetz können Sie sich jedoch selbst informieren. Für das Anfertigen von digitalen Kopien ist dort insbesondere der 53 Vervielfältigungen zum privaten und sonstigen eigenen Gebrauch wichtig. Den Gesetzestext finden Sie im Lesesaal der Bibliothek unter der Signatur Soz und im Internet unter oder Ich habe meinen USB-Stick vergessen! Kann ich mir einen ausleihen? Tut uns leid, da können wir Ihnen leider nicht aushelfen. Unsere Mitarbeiter sind angewiesen keine USB-Speichergeräte zu verleihen, da diese auf den Computern im internen Bereich des Museums eingesetzt werden. Um zu verhindern, dass schädliche Software unbeabsichtigt und unbemerkt ins interne Netzwerk gelangt, dürfen die hauseigenen USB-Sticks nicht mit mitgebrachten Geräten verwendet werden. Ihre eigenen USB-Speicher dürfen sie selbstverständlich an den Scanner anschließen. Der Scanner ist nicht mit dem Museumsnetz verbunden und gegen böswillige Software mehrfach gesichert damit auch Ihre Computer vor Angriffen geschützt werden. Version vom 27. November 2012 Seite 2 von 6

3 Benutzeroberfläche Was bewirkt die Einstellung Qualität? Sie können mit der Option Qualität die Auflösung beeinflussen, mit der Ihre Vorlage wiedergegeben wird. Dafür bieten wir Ihnen folgende Optionen zur Auswahl an: Einstellung Niedrig Standard Hoch Auflösung 150 dpi 200 dpi 300 dpi Sie können diese Einstellung von mal zu mal ändern und Bilder verschiedener Qualität in einem PDF-Dokument mischen. Beachten Sie bitte, dass durch die unterschiedlichen Auflösungen auch unterschiedlich große Dateien erzeugt werden. Was bewirkt die Einstellung Farbe? Mit der Option Farbe können Sie wählen, ob die Vorlage farbig, in Grautönen oder Schwarzweiß wiedergegeben werden soll. Die Einstellung Farbe erzeugt ganz normale Farbbilder. Wählen Sie stattdessen Graustufen-scans, wird die Wiedergabe auf weiß, schwarz und verschiedene Grauschattierungen reduziert. Dies kann bei Vorlagen günstig sein, die im Original keine Farben enthielten, mit der Zeit aber etwas vergilbt sind. Schwarzweißbilder sind dann von Vorteil, wenn Sie Textvorlagen scannen und die Dateien anschließend ausdrucken möchten. Sie können diese Einstellung von mal zu mal ändern und verschiedenfarbige Bilder in einem PDF-Dokument mischen. Version vom 27. November 2012 Seite 3 von 6

4 Handhabung Wie groß werden die Scandateien? Maßgeblich für die Größe der Dateien ist die Größe der gescannten Fläche und die von Ihnen gewählte Qualität. Sie können am Gerät einstellen, in welcher Qualität Sie scannen möchten. Die resultierenden Dateigrößen können Sie aus folgender Tabelle ersehen: Einstellung Dateigröße je gescannter Fläche in A4 A3 Niedrig ca. 0,5 MB ca. 1 MB Standard ca. 0,8 MB ca. 1,5 MB Hoch ca. 1,5 MB ca. 3 MB Aufgrund der Komprimierung durch das Bildformat JPG, das auch in den PDF-Versionen Anwendung findet voreingestellt ist eine Komprimierung von 75%, wirkt sich die Einstellung der Farbe deutlich geringer auf die Dateigröße aus, als die gewählte Qualität. Zwar sind Farbscans etwas größer als Graustufenscans, und Graustufen-scans etwas größer als Schwarzweißbilder, doch spielen Unterschiede in der Größe der Vorlage eine weitaus wichtigere Rolle für den Speicherplatzbedarf. Was kann man tun, wenn die Vorlage spiegelt und der Text nicht lesbar ist? Bei glatten Oberflächen, wie sie Zeitschriften und Illustrierte häufiger haben, kann es vorkommen, dass die Lampen des Scanners einen Lichtreflex auf den Papierseiten erzeugen. Um dies zu vermeiden, klappen Sie die Auflagefläche hoch und scannen Sie auch flache Vorlagen in V-Stellung. Kann ich eine Volltexterkennung (OCR) für meine Dokumente durchführen? Selbstverständlich können Sie eine nachträgliche Volltexterkennung für Ihre Dokumente durchführen. In den Scanner integriert ist diese Möglichkeit jedoch nicht. Sie müssen die Umwandlung auf Ihren eigenen Geräten durchführen. Damit Sie dabei bestmögliche Ergebnisse erzielen, empfehlen wir Ihnen die Vorlagen in hoher Qualität (300 dpi) zu scannen. Ich will das Scanergebnis in beiden Formaten: PDF und JPG! Tut uns leid, das parallele Abspeichern in beiden Formaten wird vom Scanner nicht unterstützt. Sie müssen sich daher vor Beginn des Scannens für ein Format entscheiden. Auf zwei Wegen können Sie dennoch zum Ziel gelangen. Bei wenigen Seiten bietet es sich an, die Vorlagen zweimal zu scannen: einmal mit der Einstellung PDF und das andere Mal mit der Einstellung JPG. Allerdings entstehen Ihnen in diesem Fall beim Abspeichern auch doppelte Kosten. Alternativ können Sie ihre Vorlagen in einem Format scannen und das Ergebnis auf Ihrem Computer nachbearbeiten. In diesem Fall empfehlen wir Ihnen, im Format JPG zu scannen. Anschließend können Sie z.b. mit dem kostenlosen Programm JPEG to PDF (nur für Windows) aus den Bildern eine PDF-Datei anfertigen. Version vom 27. November 2012 Seite 4 von 6

5 Wie vermeide ich den schwarzen Rand auf den Scans? Der Scanner führt immer eine automatische Randerkennung durch. Damit dieser Prozess optimale Ergebnisse liefert, beachten Sie bitte folgende Hinweise: Gerade auflegen Der Scanner schneidet stets rechtwinklige Bereiche aus. Liegt die Vorlage schief, bleiben keilförmige Ränder übrig. Eine zusammenhängende Fläche bilden Das Gerät erkennt maximal einen Bereich pro Scanvorgang. Wenn Sie mehrere Objekte gleichzeitig auflegen, wird der Scanner versuchen, die gemeinsamen Umrisse zu ermitteln. Die Bereiche zwischen den Objekten bleiben dann schwarz. In die Mitte legen Die Vorlage sollte immer mittig auf dem Scanner liegen, mindestens aber den Bereich unter dem Fadenkreuz der beiden roten Laserlinien bedecken. Nicht zu kleine Dinge auflegen Ist die Vorlage kleiner als eine Scheckkarte funktioniert das automatische Zuschneiden nicht mehr. Nicht über den Rand legen Die Vorlagenerkennung arbeitet von außen nach innen. Ragt die Vorlage zu einer Seite über den Rand der Auflagefläche hinaus, wird die Randerkennung abgebrochen. Für Kontrast sorgen Die Randerkennung benötigt einen Kontrast von dunklem Hintergrund zu hellem Vordergrund. Bei sehr dunklen oder schwarzen Vorlagen ist daher keine automatische Bereichserkennung möglich. Wie kann ich verhindern, dass meine Finger zu sehen sind? Der Scanner erkennt aufgelegte Finger und verfügt über eine automatische Daumenentfernung. Damit bei diesem Vorgang jedoch keine Textinhalte verloren gehen, ist die Retusche sichtbarer Daumen auf den Bereich der horizontalen Laserlinie beschränkt. Version vom 27. November 2012 Seite 5 von 6

6 Wenn Sie die Vorlage auf Höhe der horizontalen Laserlinie festhalten, sollten Sie gute Ergebnisse erzielen. Daumen und Finger sollten möglichst im rechten Winkel zueinander stehen. Falls Sie beide Hände zum Festhalten benötigen, können den Scanvorgang komfortabel mit dem Fußtaster auslösen. Beachten Sie bitte, dass das Gerät einen Daumen nur dann als solchen erkennt, wenn er ganz am Rand (ca. 7 mm) der Vorlage aufliegt. Den Rand ermittelt der Scanner am Wechsel von schwarzem Hintergrund zu hellem Buch. Darum ist eine automatische Daumenretusche bei sehr dunklen oder schwarzen Vorlagen nicht möglich. Version vom 27. November 2012 Seite 6 von 6

Christiane Schoder Abteilung Digitale Bibliotheksdienste UB Mannheim. Anleitung zur Benutzung des Zeutschel OS12000 Bookcopy Buchscanners

Christiane Schoder Abteilung Digitale Bibliotheksdienste UB Mannheim. Anleitung zur Benutzung des Zeutschel OS12000 Bookcopy Buchscanners Christiane Schoder Abteilung Digitale Bibliotheksdienste UB Mannheim Anleitung zur Benutzung des Zeutschel OS12000 Bookcopy Buchscanners Kostenlos Scannen auf USB-Stick oder Speicherkarte als pdf Bei der

Mehr

BASIC MODE EXPERT MODUS. 1. Schritt: Bitte führen Sie einen USB-Stick in einen der Steckplätze auf der rechten Seite des Gerätes ein. 2.

BASIC MODE EXPERT MODUS. 1. Schritt: Bitte führen Sie einen USB-Stick in einen der Steckplätze auf der rechten Seite des Gerätes ein. 2. BASIC MODE Bitte führen Sie einen USB-Stick in einen der Steckplätze auf der rechten Seite des Gerätes ein. Positionieren Sie das Buch in der Mitte der Aufliegefläche. Durch Drehen der Schrauben kann für

Mehr

Kurzanleitung Scan_Box

Kurzanleitung Scan_Box Kurzanleitung Scan_Box Inbetriebnahme PC neu starten Falls erforderlich: Scanner einschalten (Schalter links unten am Gerät) Anmeldung: Benutzername: scan / Passwort: nicht erforderlich USB-Ausgänge finden

Mehr

Drucken, Scannen und Kopieren auf den Multifunktionsgeräten

Drucken, Scannen und Kopieren auf den Multifunktionsgeräten ZID - Zentraler Informatikdienst Anton Bruckner Privatuniversität Wildbergstraße 18, A-4040 Linz Drucken, Scannen und Kopieren auf den Multifunktionsgeräten Allgemeines Mit den neuen Multifunktionsgeräten

Mehr

Anleitung. Scanner NetDeliver @V5100 von Avision

Anleitung. Scanner NetDeliver @V5100 von Avision Anleitung Scanner NetDeliver @V5100 von Avision Verwendung von Programmen zum Scannen von Vorlagen Texterkennung mit Hilfe von OCR-Programm PDF-Erstellung aus beliebiger Anwendung heraus Der Avision Scanner

Mehr

Drucken/Kopieren/Scannen mit den Multifunktionsgeräten in der Stabi

Drucken/Kopieren/Scannen mit den Multifunktionsgeräten in der Stabi Tipps & Informationen Drucken/Kopieren/Scannen mit den Multifunktionsgeräten in der Stabi Inhaltsverzeichnis 1. Drucken Sicherer Druck... 2 1.1 Druckauftrag am PC abschicken... 2 1.2 Druckereinstellungen

Mehr

Was ist PDF? Portable Document Format, von Adobe Systems entwickelt Multiplattformfähigkeit,

Was ist PDF? Portable Document Format, von Adobe Systems entwickelt Multiplattformfähigkeit, Was ist PDF? Portable Document Format, von Adobe Systems entwickelt Multiplattformfähigkeit, Wie kann ein PDF File angezeigt werden? kann mit Acrobat-Viewern angezeigt werden auf jeder Plattform!! (Unix,

Mehr

Bedienungsanleitung für Bookeye Aufsichtscanner

Bedienungsanleitung für Bookeye Aufsichtscanner Bedienungsanleitung für Bookeye Aufsichtscanner In den Lesesälen der Universitätsbibliothek stehen Aufsichtscanner zur Selbstbedienung durch die Benutzer der Bibliothek zur Verfügung. Die Standorte und

Mehr

Druck von bzw. Scan auf USB-Stick

Druck von bzw. Scan auf USB-Stick Druck von bzw. Scan auf USB-Stick Die Kopierer vom Typ C353 und C552 (das sind die mit dem Farbdisplay) können mit einem USB- Stick benutzt werden. Sie können auf Ihren USB-Stick scannen oder PDF-Dateien

Mehr

Preisliste Stand 29.06.2015

Preisliste Stand 29.06.2015 bei Donaustr. 107 90451 Nürnberg Tel 0911-643440 Fax 0911-6493746 info@copy-systems.net Preisliste Stand 29.06.2015 Unser Angebot: Selbstkopien s/w Selbstkopien farbig Auftragskopien s/w Auftragskopien

Mehr

ANLEITUNG FÜR DIE PDF-ERSTELLUNG AUS QUARK X PRESS

ANLEITUNG FÜR DIE PDF-ERSTELLUNG AUS QUARK X PRESS ANLEITUNG FÜR DIE PDF-ERSTELLUNG AUS QUARK X PRESS Vielen Dank, dass Sie sich für flyerheaven.de als Druckdienstleister entschieden haben. Wir sind immer bestrebt, Ihnen innerhalb kürzester Zeit ein optimales

Mehr

PDF-Erstellung am PC mit PDFCreator. Installation und Einrichten der einzelnen Komponenten. V Achtung!

PDF-Erstellung am PC mit PDFCreator. Installation und Einrichten der einzelnen Komponenten. V Achtung! PDF-Erstellung am PC mit PDFCreator Mit diesem Workshop wollen wir Ihnen die Möglichkeit geben, Ihre Dokumente im plattformübergreifenden Format PDF abzuspeichern. Hierbei handelt es sich nicht um einen

Mehr

Kamera/Speicherkarten

Kamera/Speicherkarten Verwendetes Programm: Artweaver Ein Gratisprogramm, dass von der Internetseite http://www.reisigl.tsn.at/artweaver/index.htm unter dem Punkt Download herunter geladen werden kann. Kamera/Speicherkarten

Mehr

Scannen an Computer. Erstellen von Scan-Profilen... 2. Angepaßte Einstellungen für das Scannen an Computer 7. Anfertigen von Kopien.

Scannen an Computer. Erstellen von Scan-Profilen... 2. Angepaßte Einstellungen für das Scannen an Computer 7. Anfertigen von Kopien. 1 Erstellen von Scan-Profilen..................... 2 Verwenden des ScanBack-Dienstprogramms......... 2 Verwenden der MarkNet-Webseiten................. 4 Angepaßte Einstellungen für das 7 FTP Erstellen

Mehr

JRIVER MEDIA CENTER INSTALLATION UND KONFIGURATION. unique high end audio

JRIVER MEDIA CENTER INSTALLATION UND KONFIGURATION. unique high end audio INSTALLATION UND KONFIGURATION INDEX 1. Installation des JRiver Media Center 19... 3 1.1 Installation der Software JRiver Media Center 19... 3 1.2 Verwaltung der Multimedia-Dateien in JRiver Media Center

Mehr

Scananleitung für Epson Scan und Photoshop

Scananleitung für Epson Scan und Photoshop für Epson Scan und Photoshop Bitte richten Sie sich genau nach der Anleitung. Kontrollieren Sie ob Ihr Bild nicht schon in der digitalen Diathek vorhanden ist. Benutzen Sie immer ein schwarzes Blatt hinter

Mehr

Kurz-Dokumentation für Kyocera-Kopierer

Kurz-Dokumentation für Kyocera-Kopierer Kurz-Dokumentation für Kyocera-Kopierer 1. Kopieren eines A4-Dokuments 2. Scannen auf USB-Stick Scannen eines einzelnen Dokuments Scannen mehrerer Dokumente in eine Datei 3. Kostenlose Vorschau vor dem

Mehr

Zusammen neue Wege finden

Zusammen neue Wege finden Zusammen neue Wege finden Individuelle Wünsche sind bei uns gern gesehene Herausforderungen. Sie fördern gemeinsame Stärken und innovative Lösungen. Um die reibungslose Abwicklung eines Auftrags zu sichern

Mehr

14.08.2013 CLOUD CONNECT 2.0 SOFTWARE INFORMATION

14.08.2013 CLOUD CONNECT 2.0 SOFTWARE INFORMATION 14.08.2013 CLOUD CONNECT 2.0 SOFTWARE INFORMATION Inhaltsverzeichnis 1. KYOCERA CLOUD CONNECT 1 2. VON CLOUD CONNECT ZU EVERNOTE 2 2.1 DER ANMELDEBILDSCHIRM 2 2.2 SCANNEN ZU EVERNOTE 3 2.3 VON EVERNOTE

Mehr

Kopieren, drucken, scannen

Kopieren, drucken, scannen Kopieren, drucken, scannen In der Landesbibliothek stehen Ihnen drei Multifunktionsgeräte zum Kopieren, Drucken und Scannen zur Verfügung. Zwei davon wie auch die Ladestation für Guthaben befinden sich

Mehr

CamScanner. Allgemeine Einstellungen. Landesakademie für Fortbildung und Personalentwicklung an Schulen

CamScanner. Allgemeine Einstellungen. Landesakademie für Fortbildung und Personalentwicklung an Schulen CamScanner Allgemeine Einstellungen Backup und die Hilfe. Startet man die App CamScanner, kommt man zur Startseite. Hier sieht man die eigenen Dateien (in diesem Fall 5 Stück), die bereits mit der App

Mehr

PADS 3.0 Viewer - Konfigurationen

PADS 3.0 Viewer - Konfigurationen PADS 3.0 Viewer - Konfigurationen Net Display Systems (Deutschland) GmbH - Am Neuenhof 4-40629 Düsseldorf Telefon: +49 211 9293915 - Telefax: +49 211 9293916 www.fids.de - email: info@fids.de Übersicht

Mehr

Contents. Diese Kurzanleitung beschreibt die ersten Schritte mit dem IRIScan TM Mouse 2

Contents. Diese Kurzanleitung beschreibt die ersten Schritte mit dem IRIScan TM Mouse 2 Diese Kurzanleitung beschreibt die ersten Schritte mit dem IRIScan TM Mouse 2 Die Beschreibungen in dieser Dokumentation beziehen sich auf die Betriebssysteme Windows 7 und Mac OS X Mountain Lion. Lesen

Mehr

Zentrale Dienste Informatikdienste. Scannen zu PC. helpdesk@unilu.ch www.unilu.ch

Zentrale Dienste Informatikdienste. Scannen zu PC. helpdesk@unilu.ch www.unilu.ch Zentrale Dienste Informatikdienste helpdesk@unilu.ch www.unilu.ch Verteiler Version 1.00 Revision Erstellungsdatum 6. Juli 2011 Änderungsdatum 9. März 2015 Kopie an Erstellt durch HelpDesk Telefon direkt

Mehr

3.SCAN TO FILE. Dieser Abschnitt bechreibt, wie Sie die Funktion Scan to File verwenden.

3.SCAN TO FILE. Dieser Abschnitt bechreibt, wie Sie die Funktion Scan to File verwenden. 3.SCAN TO FILE Dieser Abschnitt bechreibt, wie Sie die Funktion Scan to File verwenden. So verwenden Sie die Scan to File...34 So verwenden Sie als Datei gespeicherte Scandaten...42 In MFP LOKAL gespeicherte

Mehr

Gimp Kurzanleitung. Offizielle Gimp Seite: http://www.gimp.org/

Gimp Kurzanleitung. Offizielle Gimp Seite: http://www.gimp.org/ Gimp Kurzanleitung Offizielle Gimp Seite: http://www.gimp.org/ Inhalt Seite 2 Seite 3-4 Seite 5-6 Seite 7 8 Seite 9 10 Seite 11-12 Ein Bild mit Gimp öffnen. Ein Bild mit Gimp verkleinern. Ein bearbeitetes

Mehr

Datentransfer Programme Bilder Texte/Schriften Logos Überfüllungen PDF Proof Kontakt. Richtlinien Computer-To-Screen

Datentransfer Programme Bilder Texte/Schriften Logos Überfüllungen PDF Proof Kontakt. Richtlinien Computer-To-Screen Richtlinien Computer-To-Screen So kommen Ihre Daten zu uns: Datenträger: CD-Rom, DVD, USB-Stick, externe Festplatte E-Mail: vorstufe@iffland.de FTP-Server: iffland-siebdruck.de Die Zugangsdaten erhalten

Mehr

Preisliste Digitalisieren

Preisliste Digitalisieren Preisliste Digitalisieren Inhaltsverzeichnis Dias und Negative 2 Analoges Audio 3 Papier-Medien 4 Speichermedien 4 Geschäftsbedingungen Digitalisieren 5 Kontakt: Kontakt: ESPAS Digitalisieren Naglerwiesenstrasse

Mehr

Die Textvorlagen in Microsoft WORD und LibreOffice Writer

Die Textvorlagen in Microsoft WORD und LibreOffice Writer Die Textvorlagen in Microsoft WORD und LibreOffice Writer Liebe Teilnehmer(-innen) am Landeswettbewerb Deutsche Sprache und Literatur Baden- Württemberg, Diese Anleitung soll Ihnen helfen Ihren Wettbewerbsbeitrag

Mehr

Anleitung PDF erstellen aus Word

Anleitung PDF erstellen aus Word Wie erstelle ich ein PDF im individuellen Format? 1. Öffnen Sie ein neues Word-Dokument 2. Ändern Sie die Größe/Format des Word-Dokument Falls Sie eine Faltkarte bedrucken lassen möchten, müssen Sie das

Mehr

Benutzeranleitung MyMFP

Benutzeranleitung MyMFP Personalisiertes Drucken und Scannen Version 1.0 (03.12.2014) Seite 2 von 11 Inhaltsverzeichnis 1 Einführung... 3 2 Anmeldung am Multifunktionsgerät... 3 2.1 Anmeldung mit thoska-karte... 3 2.2 Manueller

Mehr

ANLEITUNG FÜR DIE PDF-ERSTELLUNG AUS INDESIGN

ANLEITUNG FÜR DIE PDF-ERSTELLUNG AUS INDESIGN ANLEITUNG FÜR DIE PDF-ERSTELLUNG AUS INDESIGN Vielen Dank, dass Sie sich für flyerheaven.de als Druckdienstleister entschieden haben. Wir sind immer bestrebt, Ihnen innerhalb kürzester Zeit ein optimales

Mehr

In dieser Anleitung verwenden wir als Beispiel eine Software eines Canon-Scanners. Jeder

In dieser Anleitung verwenden wir als Beispiel eine Software eines Canon-Scanners. Jeder Dokumente, Fotos und Dias richtig scannen Was ist ein Scanner? Ein Scanner ist grundsätzlich nur ein Bildabtaster. Das kann der Scanner im Supermarkt sein, der die Barcodes auf den Artikeln liest. Das

Mehr

Handbuch i3 System 1 2.1. Dokumente scannen

Handbuch i3 System 1 2.1. Dokumente scannen i3 Software GmbH Handbuch i3 System 1 2.1. Dokumente scannen Anwenderhandbuch Elisabeth Holzmann 02. September 2009 Vorwort Herzlich willkommen im i3 System 1 Benutzerhandbuch. Sie haben sich mit i3 System

Mehr

Elektronisches Whiteboard, elektronischer Stift (es)

Elektronisches Whiteboard, elektronischer Stift (es) Elektronisches Whiteboard, elektronischer Stift (es) Wichtige Informationen vorab 1. Verkabelung Die Verkabelung ist abgeschlossen und muss und soll insbesondere nicht verändert werden: Also bitte keine

Mehr

Schritt für Schritt Anleitungen zum Kopieren, Scannen und Drucken (USB)

Schritt für Schritt Anleitungen zum Kopieren, Scannen und Drucken (USB) 1 Schritt für Schritt Anleitungen zum Kopieren, Scannen (USB) Inhaltsverzeichnis 1. Preisliste..1 2. Registrierung. 2 3. USB-Speichergeräte: Allgemeines..2 4. Bedienfeld biz_hub C454e..3 5. Anleitung Basisfunktionen:

Mehr

Erstellen von PDF-Dokumenten Mit dem MP Navigator EX und dem Canon Scanner-Treiber ScanGear

Erstellen von PDF-Dokumenten Mit dem MP Navigator EX und dem Canon Scanner-Treiber ScanGear Erstellen von PDF-Dokumenten Mit dem MP Navigator EX und dem Canon Scanner-Treiber ScanGear Eine Handreichung für Mitarbeiter/innen des Diakonischen Werkes des Ev. Kirchenkreises Steinfurt-Coesfeld-Borken

Mehr

Erstellung von PDF-Daten für den Digitaldruck PDF. Druckbare Bereiche. Datenübertragung. Umschlaglayouts. Erzeugung eines PDF Dokuments

Erstellung von PDF-Daten für den Digitaldruck PDF. Druckbare Bereiche. Datenübertragung. Umschlaglayouts. Erzeugung eines PDF Dokuments PDF Druckbare Bereiche Datenübertragung Umschlaglayouts Erzeugung eines PDF Dokuments Kontaktadressen Erstellung von PDF-Daten für den Digitaldruck PDF Adobe PDF Das Portable Document Format (PDF) wurde

Mehr

Anmerkungen zur Erstellung, dem automatisierten Versand und der automatisierten Auswertung von pdf-formularen

Anmerkungen zur Erstellung, dem automatisierten Versand und der automatisierten Auswertung von pdf-formularen Anmerkungen zur Erstellung, dem automatisierten Versand und der automatisierten Auswertung von pdf-formularen Vorbemerkung Häufig besteht die Notwendigkeit pdf-formulare Kunden, Mitarbeitern etc. zur Verfügung

Mehr

Speicheranleitung Druckfähige Daten richtig erstellen

Speicheranleitung Druckfähige Daten richtig erstellen Stand 02/2011 Speicheranleitung Druckfähige Daten richtig erstellen Hard- und Softwareinformationen für Ink-Jet-Prints zum Drucken auf z.b. Plane, Netzgitter und Stoffe (VUTEK-Maschinen) Hard- und Softwareinformationen

Mehr

PDF- bzw. PS-Datei erzeugen mit Word + Acrobat 6/7 unter Windows XP/2000 1

PDF- bzw. PS-Datei erzeugen mit Word + Acrobat 6/7 unter Windows XP/2000 1 PDF- bzw. PS-Datei erzeugen mit Word + Acrobat 6/7 unter Windows XP/2000 1 Information: Distiller Joboptions: Falls Sie keine Adobe Acrobat Vollversion (inkl. Distiller) haben, können Sie mit dem Adobe

Mehr

Irfan View - Seite 1 (von 5)

Irfan View - Seite 1 (von 5) Irfan View - Bildbearbeitung Das Programm ist Freeware. Die wichtigsten Operation der Bildbearbeitung lassen sich damit schnell und einfach durchführen. {Beschrieben hier: IrfanView 4.10 deutsch} 1. Speichern

Mehr

Hinweise zu Java auf dem Mac:

Hinweise zu Java auf dem Mac: Hinweise zu Java auf dem Mac: 1. Möglichkeit zum Überprüfen der Java-Installation / Version 2. Installiert, aber im Browser nicht AKTIVIERT 3. Einstellungen in der Java-KONSOLE auf Deinem MAC 4. Java Hilfe

Mehr

Basisanleitung Kopieren / Drucken / Scannen MFP Canon ir Advance

Basisanleitung Kopieren / Drucken / Scannen MFP Canon ir Advance Basisanleitung Kopieren / Drucken / Scannen MFP Canon ir Advance Version 1.0 Inhaltsverzeichnis INHALTSVERZEICHNIS... 2 1. BEDIENFELDER... 4 1.1. Tastenbedienfeld... 4 1.2. Touchscreen... 4 2. ANMELDEN

Mehr

Benutzerhandbuch Easy Scan plus

Benutzerhandbuch Easy Scan plus www.book2net.net Benutzerhandbuch Easy Scan plus Rev. 1.03 Inhaltsverzeichnis Einleitung 3 Farbtiefe / Dateiformat 4 Basic Mode / Exit / Abrechnungssystem 5 Löschen / USB / Netzwerk 6 Drucken 7 E-Mail

Mehr

KURZANLEITUNG Drucken, kopieren, faxen, scannen, e-mailen und finishen mit dem imagerunner. imagerunner leicht gemacht

KURZANLEITUNG Drucken, kopieren, faxen, scannen, e-mailen und finishen mit dem imagerunner. imagerunner leicht gemacht KURZANLEITUNG Drucken, kopieren, faxen, scannen, e-mailen und finishen mit dem imagerunner D a s t ä g l i c h e Ar b e i t e n m i t d e m imagerunner leicht gemacht Ihr neuer Canon imagerunner kann viel

Mehr

Herzlich willkommen!

Herzlich willkommen! Herzlich willkommen! ScanSoft PaperPort ist eine Dokument-Verwaltungssoftware, mit der Sie digitale und Papierdokumente auf Ihrem Computer scannen, organisieren, öffnen, freigeben und verwalten können.

Mehr

Herstellen von Symbolen mit Corel Draw ab Version 9

Herstellen von Symbolen mit Corel Draw ab Version 9 Herstellen von Symbolen mit Corel Draw ab Version 9 Einleitung : Icon Design-Überblick: 1) Gestalten in Corel Draw 10.0 3) Vorlage für Photopaint für Import von Corel 4) Einfügen in die PSD-Datei und Bearbeiten

Mehr

Informationszentrum Hochschule Karlsruhe. Anleitung Plotter

Informationszentrum Hochschule Karlsruhe. Anleitung Plotter Informationszentrum Hochschule Karlsruhe Anleitung Plotter Inhaltsverzeichnis 1 Einführung 3 1.1 Begriffe..................................... 3 1.1.1 Plotserver................................ 3 1.1.2

Mehr

Hinweise zur Archivierung und Veröffentlichung von Abschlussarbeiten in der Digitalen Bibliothek der Hochschule Neubrandenburg

Hinweise zur Archivierung und Veröffentlichung von Abschlussarbeiten in der Digitalen Bibliothek der Hochschule Neubrandenburg Hinweise zur Archivierung und Veröffentlichung von Abschlussarbeiten in der Digitalen Bibliothek der Hochschule Neubrandenburg (Version 1.2) Allgemeines http://digibib.hs-nb.de Die Hochschule Neubrandenburg

Mehr

Projekt Digitalisierung der Fotosammlung "Kirchen der Evangelischen Kirche Kurhessen-Waldeck "

Projekt Digitalisierung der Fotosammlung Kirchen der Evangelischen Kirche Kurhessen-Waldeck Projekt Digitalisierung der Fotosammlung "Kirchen der Evangelischen Kirche Kurhessen-Waldeck " von Bettina Wischhöfer Anfang Januar 2000 hat das Landeskirchliche Archiv aus Gründen der Bestandserhaltung

Mehr

CodeSnap Inventur 3.3 für HIS FSV-GX. Benutzerhandbuch

CodeSnap Inventur 3.3 für HIS FSV-GX. Benutzerhandbuch CodeSnap Inventur 3.3 für HIS FSV-GX Benutzerhandbuch COPYRIGHT Copyright 2012 Flexicom GmbH Alle Rechte vorbehalten. Kurzanleitung für die Software CodeSnap Inventur 3.3 Erste Ausgabe: August 2012 CodeSnap

Mehr

Leitfaden für Scan-Arbeiten

Leitfaden für Scan-Arbeiten Leitfaden für Scan-Arbeiten Begriffsbestimmung: High-End - Scan: Vorlagenformate von KB bis 13x18 Planfilm die Auflösung ist frei wählbar innerhalb der Auflösung des Scanners. Die Scans werden manuell

Mehr

LaMa-Creation Portscanner

LaMa-Creation Portscanner LaMa-Creation Portscanner Seite 1 von 12 Seite 2 von 12 Inhaltsverzeichnis Einleitung...4 Systemanforderung...5 Hardware:...5 Software:...5 Unterstützte Clientbetriebssysteme:... 5 Unterstützte Serverbetriebssysteme:...5

Mehr

Garmin Custom Maps Verwendung von Rasterkarten auf Garmin GPS-Empfängers

Garmin Custom Maps Verwendung von Rasterkarten auf Garmin GPS-Empfängers 48 15 00 N 11 38 04 E Garmin Custom Maps Verwendung von Rasterkarten auf Garmin GPS-Empfängers Erstellung und Übertragung Garmin Deutschland GmbH Parkring 35 D-85748 Garching bei München Was sind Garmin

Mehr

Ihr Benutzerhandbuch TRANSCEND JETFLASH 220 http://de.yourpdfguides.com/dref/4123488

Ihr Benutzerhandbuch TRANSCEND JETFLASH 220 http://de.yourpdfguides.com/dref/4123488 Lesen Sie die Empfehlungen in der Anleitung, dem technischen Handbuch oder der Installationsanleitung für TRANSCEND JETFLASH 220. Hier finden Sie die Antworten auf alle Ihre Fragen über die in der Bedienungsanleitung

Mehr

Arbeiten in Eigenregie

Arbeiten in Eigenregie Arbeiten in Eigenregie Die neue Medienwerkstatt der Universitätsbibliothek Folie 1 Medienwerkstatt Arbeiten in Eigenregie Sie wollen scannen oder farbig kopieren? Vielleicht auch die alten Schallplatten

Mehr

Gratis Bildbearbeitungsprogramm

Gratis Bildbearbeitungsprogramm Gratis Bildbearbeitungsprogramm Inhaltsverzeichnis Download... 2 Was ist Irfan View... 2 Sprache ändern... 2 Erweiterungen... 3 Menüleiste... 5 Ausschnitt aus einem Bild... 5 Rote Augen entfernen... 8

Mehr

2. Word-Dokumente verwalten

2. Word-Dokumente verwalten 2. Word-Dokumente verwalten In dieser Lektion lernen Sie... Word-Dokumente speichern und öffnen Neue Dokumente erstellen Dateiformate Was Sie für diese Lektion wissen sollten: Die Arbeitsumgebung von Word

Mehr

Scan to FTP (File Transfer Protocol)

Scan to FTP (File Transfer Protocol) (File Transfer Protocol) Gilt für die Geräte: HL-4040CN HL-4050CDN HL-4070CDW DCP-9040CN DCP-9045CDN MFC-9440CN MFC-9840CDW DCP-8060 DCP-8065DN MFC-8460N MFC-8860DN MFC-8870DW Inhalt 1) FTP 2) 3) Vorteile

Mehr

Anleitung zum Kopieren

Anleitung zum Kopieren Seite 1 von 5 Anleitung zum Kopieren Erstellen einer Schnellkopie 1 Legen Sie das Originaldokument mit der bedruckten Seite nach oben und der kurzen Kante zuerst in die automatische Dokumentzuführung (ADZ)

Mehr

WIR SIND RUNDUM IHRE CENTRALSTATION FÜR DRUCK UND KOPIE

WIR SIND RUNDUM IHRE CENTRALSTATION FÜR DRUCK UND KOPIE Druckcheck CENTRALSTATION WIR SIND RUNDUM IHRE CENTRALSTATION FÜR DRUCK UND KOPIE Inhalt Druckcheck... 4 Checkliste für Ihre Druckdaten Checkliste für ihre Druckdateien 1. Farben Um Abweichungen in der

Mehr

Satzhilfen Publisher Seite Einrichten

Satzhilfen Publisher Seite Einrichten Satzhilfen Publisher Seite Einrichten Es gibt verschiedene Möglichkeiten die Seite einzurichten, wir fangen mit der normalen Version an, Seite einrichten auf Format A5 Wählen Sie zunächst Datei Seite einrichten,

Mehr

Welche Mindestsystemanforderungen sind für die Installation von Registry Mechanic erforderlich?

Welche Mindestsystemanforderungen sind für die Installation von Registry Mechanic erforderlich? Erste Schritte mit Registry Mechanic Installation Welche Mindestsystemanforderungen sind für die Installation von Registry Mechanic erforderlich? Um Registry Mechanic installieren zu können, müssen die

Mehr

dreischiibe Historisch wertvoll digitale und analoge Archivierung

dreischiibe Historisch wertvoll digitale und analoge Archivierung Historisch wertvoll digitale und analoge Archivierung Dienstleistungen und Lösungen in den Bereichen Mikrografie, Digitalisierung und Archivierung. dreischiibe digitalisierung und mikrograf ie Zeitungs-

Mehr

1. Installation. 1.2 Installieren des IRIScan Express 3. 1.3 Kalibrierung des Scanners

1. Installation. 1.2 Installieren des IRIScan Express 3. 1.3 Kalibrierung des Scanners Diese Kurzanleitung hilft Ihnen bei der Installation und den ersten Schritten mit IRIScan Express 3. Dieses Produkt wird mit der Software Readiris Pro 12 geliefert. Ausführliche Informationen über den

Mehr

Diese Anleitung gibt Ihnen einen Überblick über die Grundfunktionen und -einstellungen.

Diese Anleitung gibt Ihnen einen Überblick über die Grundfunktionen und -einstellungen. Sony ereader PRS-T2 1. Anschalten... 2 2. WLAN einrichten... 3 3. Adobe ID... 4 4. Bezugsquellen für E-Books... 5 5. E-Books auf den ereader laden... 8 5.1 per WLAN über den integrierten Browser... 8 5.2

Mehr

Scannen Texterkennung - PDF-Ausgabe

Scannen Texterkennung - PDF-Ausgabe Mit ScanIt lassen sich Papierdokumente mit nur einem Mausklick scannen, in durchsuchbaren Text umwandeln und als PDF speichern oder per E-Mail versenden. Produktbeschreibung Noch nie war Scannen so einfach

Mehr

GFAhnen Datensicherung und Datenaustausch

GFAhnen Datensicherung und Datenaustausch GFAhnen Datensicherung und Datenaustausch In dieser Anleitung wird das Daten Sicheren, das Daten Wiederherstellen und der Datenaustausch zwischen 2 Rechner beschrieben. Eine regelmäßige Datensicherung

Mehr

Druckvorlagen: Vorgaben für die Lieferung

Druckvorlagen: Vorgaben für die Lieferung Druckvorlagen: Vorgaben für die Lieferung Zusammen mit diesem Dokument erhalten Sie für den von Ihnen bestellten Artikel auch eine passende Stanzvorlage. Diese Stanzvorlage benötigen Sie, um eine korrekte

Mehr

Webservices zum Scannen in Ihrem Netzwerk verwenden (Windows Vista SP2 oder höher, Windows 7 und Windows 8)

Webservices zum Scannen in Ihrem Netzwerk verwenden (Windows Vista SP2 oder höher, Windows 7 und Windows 8) Webservices zum Scannen in Ihrem Netzwerk verwenden (Windows Vista SP2 oder höher, Windows 7 und Windows 8) Mit dem Webservices-Protokoll können Benutzer von Windows Vista (SP2 oder höher), Windows 7 und

Mehr

Preisliste 2015 für Kopien, Drucke und Dienstleistungen

Preisliste 2015 für Kopien, Drucke und Dienstleistungen Preisliste 2015 für Kopien, Drucke und Dienstleistungen Öffnungszeiten Mo. - Fr.: 9-18 Uhr Sa.: 10-14 Uhr Fotokopien s/w, auf 80g/m² Papier A4... 0,05 A4 ab 100 Stück... 0,04 A4 Kopierkarte für 500 Kopien,

Mehr

Scannen. Kopierer/Drucker WorkCentre C2424

Scannen. Kopierer/Drucker WorkCentre C2424 Scannen Dieses Kapitel umfasst folgende Themen: Einfaches Scannen auf Seite 4-2 Installieren des Scan-Treibers auf Seite 4-4 Anpassen der Scan-Optionen auf Seite 4-5 Abrufen von Bildern auf Seite 4-11

Mehr

Hinweise zur Benutzung des Online-Bewerberverfahrens

Hinweise zur Benutzung des Online-Bewerberverfahrens Hinweise zur Benutzung des Online-Bewerberverfahrens Bevor Sie Ihre Bewerbung elektronisch abgeben, bitten wir Sie, sich mit den nachfolgenden Hinweisen für das Verfahren vertraut zu machen, da Sie diese

Mehr

Scannen an E-Mail. Erstellen eines Profils für Scannen an E-Mail... 2. Scannen an gespeicherte E-Mail-Adressen... 4. Anfertigen von Kopien

Scannen an E-Mail. Erstellen eines Profils für Scannen an E-Mail... 2. Scannen an gespeicherte E-Mail-Adressen... 4. Anfertigen von Kopien 1 Erstellen eines Profils für..... 2 Schritt 1: Einrichten des Scan-Profils............... 2 Schritt 2: Scannen der Originaldokumente........... 3 gespeicherte -Adressen........ 4 FTP Erstellen eines Profils

Mehr

BvLArchivio. Neue Plug-ins für Microsoft Outlook

BvLArchivio. Neue Plug-ins für Microsoft Outlook Neue Plug-ins für Microsoft Outlook DIGITALES ARCHIVIEREN 0101011100010101111000000100010100010101000101010000001111010101111101010111101010111 010101110001010111100000010001010001010100010101000000111101010

Mehr

Foto Studio MK, Tramstrasse 57, 5034 Suhr, 062 842 53 18 - www.studiomk.ch, info@studiomk.ch. Fotos optimal korrigiert 1 Foto CD 1 Poster 2 Tischset 3

Foto Studio MK, Tramstrasse 57, 5034 Suhr, 062 842 53 18 - www.studiomk.ch, info@studiomk.ch. Fotos optimal korrigiert 1 Foto CD 1 Poster 2 Tischset 3 Inhaltsverzeichnis Digital Seite Fotos optimal korrigiert 1 Foto CD 1 Poster 2 Tischset 3 Analog Filmentwicklung 4 Foto CD 5 Fotos optimal korrigiert 6 Poster 7 Fotos ab Dia, 120 und 4x5 8 Vorlagen / Bild

Mehr

Microsoft Paint Gestalten am Computer

Microsoft Paint Gestalten am Computer Microsoft Paint Gestalten am Computer PAINT ist ein Microsoft-Zubehörprogramm, das beim Kauf von Windows-Betriebssystemen automatisch mitgeliefert wird. Als pixelorientiertes Grafikprogramm ermöglicht

Mehr

PREISLISTE. Shooting plus Bilddatei plus 2 Bilder ausgedruckt 38,00

PREISLISTE. Shooting plus Bilddatei plus 2 Bilder ausgedruckt 38,00 Passfoto Alle Passfotos werden mit professionellem Anspruch fotografiert. Die jeweils beste Aufnahme wird ausgewählt, fachlich eingestellt und ausgedruckt. So erhalten Sie in wenigen Minuten ein ansprechendes

Mehr

PDF Versand. Inhaltsverzeichnis. PDF Versand. Datum: 09. August 2013 Version: 1.0

PDF Versand. Inhaltsverzeichnis. PDF Versand. Datum: 09. August 2013 Version: 1.0 PDF Versand Inhaltsverzeichnis 1 Einführung...2 2 Erläuterung der verwendeten Begriffe...2 3 Voraussetzungen für die Nutzung...2 4 Struktur der Testdaten...2 4.1 Pflichtfelder...2 4.2 Layouts...3 4.3 Allgemeines...3

Mehr

Auftrags- und Rechnungsbearbeitung. immo-office-handwerkerportal. Schnelleinstieg

Auftrags- und Rechnungsbearbeitung. immo-office-handwerkerportal. Schnelleinstieg Auftrags- und Rechnungsbearbeitung immo-office-handwerkerportal Schnelleinstieg Dieser Schnelleinstieg ersetzt nicht das Handbuch, dort sind die einzelnen Funktionen ausführlich erläutert! Schnelleinstieg

Mehr

Für das Kopieren/Drucken/Scannen an den Multifunktionsgeräten der Firma Canon gelten folgende Neuerungen:

Für das Kopieren/Drucken/Scannen an den Multifunktionsgeräten der Firma Canon gelten folgende Neuerungen: Bedienungsanleitung für Studierende der Universität Für das Kopieren/Drucken/Scannen an den Multifunktionsgeräten der Firma Canon gelten folgende Neuerungen: Wie schalte ich das Multifunktionsgerät für

Mehr

Videos mit den Bordmitteln von Vista auf DVD brennen so geht s

Videos mit den Bordmitteln von Vista auf DVD brennen so geht s Videos mit den Bordmitteln von Vista V 66/1 Windows Vista bringt gegenüber Windows XP viele neue Programme mit sich. So können Sie beispielsweise Ihre privaten Videos ohne zusätzliche Software schneiden

Mehr

Bedienungsanleitung easy Scan plus

Bedienungsanleitung easy Scan plus www.book2net.net Bedienungsanleitung easy Scan plus Version 1.06 2 Bedienungsanleitung Inhaltsverzeichnis Part I Vorwort 3 1 Leitfaden... durch das Handbuch 4 2 Rechtliche... Hinweise 5 Part II Funktionen

Mehr

Bedienungsanleitung. Dokumentenscanner

Bedienungsanleitung. Dokumentenscanner Bedienungsanleitung Dokumentenscanner 1. Wesentliche Merkmale 1. Scannen in Farbe oder Monochrom 2. 900 / 600 / 300 dpi Auflösung 3. Speichern im JPG oder PDF Format 4. Speichern der JPG oder PDF Datei

Mehr

Mein Zeitsparschwein. Die E-POSTBUSINESS BOX erledigt Ihre Geschäftspost schneller und günstiger.

Mein Zeitsparschwein. Die E-POSTBUSINESS BOX erledigt Ihre Geschäftspost schneller und günstiger. Mein Zeitsparschwein Die E-POSTBUSINESS BOX erledigt Ihre Geschäftspost schneller und günstiger. Sparen Sie sich das Ausdrucken, Kuvertieren und Frankieren leicht installiert, wird die E-POSTBUSINESS BOX

Mehr

2-seitig -.60 -.50 -.40 -.36 -.32 -.30 -.28 -.26 -.24 -.22 -.20 -.18 -.16 -.14 -.12 -.11

2-seitig -.60 -.50 -.40 -.36 -.32 -.30 -.28 -.26 -.24 -.22 -.20 -.18 -.16 -.14 -.12 -.11 -seitig -. -. -. -.0 -.8 -.6 -. -.4 -. -. -. -.0 -.09 -.08 -.07 -.06 S/W -. -. -. -.0 -.09 -.08 -seitig -.60 -. -.6 -. -. -.8 -.6 -.4 -. -.0 -.8 -.6 -.4 -. -. Farbig. -.90 -.80 -.70 -.60 -seitig -. -.4

Mehr

Der VLC-Player zur DVD-Wiedergabe am PC Selbstlernmaterialien

Der VLC-Player zur DVD-Wiedergabe am PC Selbstlernmaterialien Bildung und Sport Der VLC-Player zur DVD-Wiedergabe am PC Selbstlernmaterialien Inhalt: Zur Wiedergabe einer DVD am PC benötigen Sie ein Programm - das Freeware-Programm VLC- Player gibt Ihnen neben der

Mehr

Kopieren, Drucken, Scannen mit den Multifunktionsgeräten der Firma Canon an der Universität Augsburg

Kopieren, Drucken, Scannen mit den Multifunktionsgeräten der Firma Canon an der Universität Augsburg Kopieren, Drucken, Scannen mit den Multifunktionsgeräten der Firma Canon an der Universität Augsburg CAMPUS CARD Frequently Asked Questions Lesefehler bei CAMPUS CARD wird am Kartenleseterminal angezeigt.

Mehr

Hinweise zur PDF-Erstellung 1 von 6

Hinweise zur PDF-Erstellung 1 von 6 Hinweise zur PDF-Erstellung 1 von 6 Erstellen von PDF-Druckvorlagen Was ist PDF? Das PDF-Format (Portable Document File) ist ein Dateiformat, mit dem es möglich ist, Text- und Grafikdateien unabhängig

Mehr

Faxen über das Internet

Faxen über das Internet Faxen über das Internet Wer nur gelegentlich ein Fax zu verschicken hat, für den ist Faxen über das Internet eine interessante Alternative zu einem eigenen Faxgerät. Das spart nicht nur Platz und die Anschaffungs-

Mehr

BSZ-Implementation Elektronische Übermittlung von Kopien in der Online-Fernleihe

BSZ-Implementation Elektronische Übermittlung von Kopien in der Online-Fernleihe BSZ-Implementation Elektronische Übermittlung von Kopien in der Online-Fernleihe to: SWB-Bibliotheken mit Teilnahme an der Online-Fernleihe from: BSZ cc: project: BSZ Implementation Online-Fernleihe author:

Mehr

Viele Bilder schnell als Foto-Album zusammenstellen

Viele Bilder schnell als Foto-Album zusammenstellen Viele Bilder schnell als Foto-Album zusammenstellen (vorhanden in PowerPoint 2002 und 2003; als Microsoft-Add-In auch für PPT 2000) Haben Sie zu Weihnachten oder im Winterurlaub viel fotografiert und wollen

Mehr

Datenblatt für Broschüren

Datenblatt für Broschüren Printhouse.ch Info-PDF Wie geht was? Datenblatt für Broschüren A5 A4 148 x 148 mm quadratisch 210 x 210 mm quadratisch Kurz und knapp In der Info-PDF findest Du alles Wichtige zusammengefasst, was Dir

Mehr

So erstellen Sie Ihre Druckdaten. Mögliche Dateiformate. Daten aus Bildbearbeitungsprogrammen. TIF-Dateien. JPG-Dateien.

So erstellen Sie Ihre Druckdaten. Mögliche Dateiformate. Daten aus Bildbearbeitungsprogrammen. TIF-Dateien. JPG-Dateien. So erstellen Sie Ihre Druckdaten Wichtig für ein gutes Druckergebnis Liebe Kunden, bitte bereiten Sie Ihre Druckdaten nach den hier beschriebenen Vorgaben auf. Wenn diese nicht eingehalten wurden, können

Mehr

Scanner. Gerätetypen und deren Anwendung

Scanner. Gerätetypen und deren Anwendung Scanner Gerätetypen und deren Anwendung Computeria Zürich Werner Züst 13.07.2016 1 Verschiedene Scanner-Typen Was ist ein Scanner? o Ein Gerät, das Dokumente, Zeitungsausschnitte, Bilder, und ähnliches

Mehr

Scannen / Bildbearbeitung

Scannen / Bildbearbeitung Scannen / Bildbearbeitung Stand: 25.10.05 Inhaltsverzeichnis 1. Allgemein... 2 1.1 Dateiformate... 2 2. Allgemeines zum Scannen... 2 3. Bilder an der Hochschule einscannen... 3 4. Bilder in Adobe Photoshop

Mehr

Schnellanleitung: Bilder für das Internet optimieren

Schnellanleitung: Bilder für das Internet optimieren Inhaltsverzeichnis Inhaltsverzeichnis... 1 Schnellanleitung: Bilder für das Internet optimieren... 1 Bilder für das Internet optimieren... 2 Auflösung bei Grafiken für Printmedien... 2 Auflösung bei Grafiken

Mehr

Broschüre zum Canon. Kopier- und Drucksystem. an der Staatlichen Studienakademie Leipzig. Studenten. Stand: 20.10.2014 2.0

Broschüre zum Canon. Kopier- und Drucksystem. an der Staatlichen Studienakademie Leipzig. Studenten. Stand: 20.10.2014 2.0 Broschüre zum Canon Kopier- und Drucksystem an der Staatlichen Studienakademie Leipzig Studenten Stand: 20.10.2014 2.0 Geldeinzahlung Um als Student die Multifunktionsgeräte an der Staatlichen Studienakademie

Mehr

Anleitung für Mobildruck und -scan aus Brother iprint&scan (Windows Phone )

Anleitung für Mobildruck und -scan aus Brother iprint&scan (Windows Phone ) Anleitung für Mobildruck und -scan aus Brother iprint&scan (Windows Phone ) Vor der Verwendung des Brother-Geräts Zu den Hinweisen In diesem Benutzerhandbuch werden die folgenden Symbole und Konventionen

Mehr