Die typgerechte Kunden-Sprache: Packende Texte, die begeistern

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Die typgerechte Kunden-Sprache: Packende Texte, die begeistern"

Transkript

1 ar in r m te e -S rs fu r Fö Z es ete siv s-p u kl an Ex it H m ZfU Marketing & Sales Academy 21. November Juni 2012 Die typgerechte Kunden-Sprache: Packende Texte, die begeistern Mit den richtigen Worten überzeugen und mitreissen Die Sprache der Zielgruppen sprechen Wissen wie Ihre Zielgruppe wirklich tickt und mit den richtigen Wörtern ins Schwarze treffen Formulieren ohne Floskeln Vermeiden Sie Bandwurmsätze, verstaubte Worthülsen und eintönige Wort-Wiederholungen Die Kernaussage des Textes kreativ umsetzen Mit phantasievollem Querdenken in Textbildern & farbigen Wörtern den roten Faden inszenieren CR1 06/11 Anleitung zum sachlichen, konservativen, erlebnisreichen und emotionalen Texten Texte mit der 4-Farben-Sprachmethode stilgerecht und zielsicher in Szene setzen

2 Hirn oder Herz? Produkte und Dienstleistungen werden immer vergleichbarer, umso wichtiger ist es, in der Informationsflut die Einmaligkeit und Besonderheiten Ihres Unternehmens/ Ihres Produktes in einfachen Worten herauszustellen. Deshalb darf man Texte nicht dem Zufall überlassen! Wichtig ist, dass Sie Ihre Kunden kennen und diese typgerecht ansprechen. Denn von Vernunft geprägte Zielgruppen überzeugen Sie am besten mit rationalen Wörtern. Mit sympathischen, herzlichen Wörtern, die Nähe vermitteln, erreichen Sie die von Emotionen gelenkten Menschen. Doch wie wissen Sie, welche Wörter für welche Zielgruppe bedeutend sind? Mit der Methode der 4-Farben-Sprache von Hans-Peter Förster lernen Sie, wie Sie Texte auf Ihre Funktion hin überprüfen und typgerecht verfassen. Sie lernen ausserdem, wie Sie aus dem Fundus von Wörtern die richtigen Wörtern herauszufiltern. Arbeitsmethodik An diesem Tagesseminar erfahren die Teilnehmer vom Begründer der 4-Farben-Sprache in interaktiven Übungen und Gruppenarbeiten, wie die Methode funktioniert und zielführend eingesetzt werden kann. Fürs interaktive Arbeiten erhalten alle Teilnehmenden umfangreiche Lernmedien: Dokumentation mit Übungen, zwei Nachschlagewerke, CW-Typologie-, Brainstorming- und Farbkarten, das Original CW-Farbstiftset für Textanalysen, Audio- und Videobeispiele sowie Software-Werkzeuge zum Ausprobieren. Zielgruppe Fachkräfte, die beruflich schreiben möchten, dürfen oder müssen und sich mit neuestem Wissen fit machen wollen. Kurz: für Macher. Referent / ZfU-Core-Faculty Hans-Peter Förster Inhaber des Lehrstuhls für Corporate Wording ; Begründer von Corporate Wording und der Methode der 4-Farben-Sprache. Seit 30 Jahren unabhängig; freier Journalist und Autor von über 40 Büchern, darunter der Bestseller Texten wie ein Profi (12. Auflage), F.A.Z. Buch, und das Standardwerk Corporate Wording. Lehrbeauftragter für Corporate Wording an der HAW Hochschule Amberg- Weiden. Für herausragende fachliche sowie methodisch-didaktische Leistungen wurde er mit dem ZfU Teaching Award in Gold ausgezeichnet. Schnellkurs Die 4-Farben-Sprache Die vier Grundfunktionen der Sprache kennen und anwenden Blau Informationsfunktion (Zahlen, Daten, Fakten) Grün Garantiefunktion (Nachweise, Tradition, Ordnung) Gelb Erlebnisfunktion (Visionen, Ideen, Begeisterung) Rot Kontaktfunktion (Sympathie, Emotion, Herz) Die 7 Texter-Grundregeln 1. kurze Sätze schreiben 2. aktive Verben verwenden 3. positiv formulieren 4. Wortvielfalt benutzen 5. Fachbegriffe erklären 6. Füllwörter streichen 7. verständlich formulieren Arbeitszeiten Begrüssungskaffee Seminar ab Uhr Uhr Uhr Ihr Nutzen warum Sie teilnehmen sollten: Sie erleben, die Wirkung der 4-Farben-Sprache und wie Sie Ihre Zielgruppe in der richtigen Farbe ansprechen Sie lernen, wie Sie vorhandene Texte effizient optimieren und Floskeln, Worthülsen und Wiederholungen aufspüren. Sie erhalten eine umfassende Toolbox, mit welcher Sie spielerisch neue Ideen für Ihre Texte erproben und so jenseits vom gewöhnlichen Mainstream formulieren. Sie wissen, wie Sie Texte stilgerecht und zielgruppenorientiert mit der 4-Farben-Sprachmethode in Szene setzen um Hirn und Herz Ihrer Kunden anzusprechen.

3 Themenschwerpunkte / Lerninhalte Die typgerechte Kundensprache: Packende Texte, die begeistern Uhr Begrüssungskaffee (fakultativ) Uhr Beginn der Veranstaltung Die Sprache der Zielgruppen sprechen Wörter mit Biss aber in der richtigen Farbe Die 4-Farben-Sprachmethode: Wann welche Worte wie wirken Mit welcher Sprache Sie die unterschiedlichen Lebenswelten Ihrer Kunden auch wirklich erreichen Formulieren ohne Floskeln Texte auf Floskeln, Worthülsen und Wiederholungen prüfen, unnötigen Sprachballast konsequent eliminieren Die kreative Texter-Toolbox: Wie man die Furcht vor dem weissen Blatt Papier verliert und immer wieder aufs Neue mit Ideen seine Leser überrascht Die Kernaussage des Textes kreativ umsetzen Ideenfindung mit Bildern, Würfel und kreativen Tools Anleitungen zum sachlichen, konservativen, kreativen oder emotionalen texten um die Kunden in den eigenen Lebenswelten abzuholen Interaktiv: Einzel-oder Gruppenarbeit Setzen Sie das Gehörte um und verbessern Sie Ihre mitgebrachten Texte mit Hilfe der 4-Farben-Sprachmethode Uhr Ende der Veranstaltung IM SEMINARPREIS INBEGRIFFEN: Distance-Coaching nach dem Seminar Fragen, die Ihnen nach dem Seminar einfallen, werden Ihnen per Webmeeting/ Videokonferenz später gerne von Hans-Peter Förster beantwortet. Details erhalten Sie im Seminar. Online-Textlabor Sie erhalten Zugang zum CW Editor. Damit können Sie Ihre Texte analysieren und Klick für Klick optimieren. Pintexx (www.pintexx.de) stellt allen Teilnehmern ein Testpaket bereit (eine webbasierte Lösung oder ein Word Add In). So können Sie und Ihre Kolleginnen und Kollegen auch nach dem Seminar in Ihrem Unternehmen bis zu 60 Tage beliebig viele Texte auf Herz und Nieren prüfen. Begleitbücher Sie arbeiten am Seminar mit dem Bestseller Texten wie ein Profi und wenden das neue Handbuch mit über Wortideen an. In Übungen werden Sie schnell praktischen Nutzen daraus ziehen. Die signierten Bücher sind Ihre persönlichen Exemplare!

4 Variante 2: Zertifizierter Fernlehrgang in 9 Lektionen Der Fernlehrgang bietet Ihnen in 9 Lektionen kompaktes Wissen, welches Sie unabhängig von Zeit und Ort selbständig erarbeiten können. Informationen zum Ablauf und zur Lernform finden Sie auf der Folgeseite dieses Programms. Lektion 1: Die Methode der»4-farben-sprache«. Entdeckungsreise: Der Wording-Typologie-Test. Analyse: Wie tickt Ihre Zielgruppe?. Die 4 Funktionen wirkungsvoller Unternehmenssprache Lektion 6: Identität braucht eine klare Sprache. CI-Check: Defizite in der Kommunikation. Werte definieren, Kern-Kompetenzen formulieren. Was Marken-Wertebegriffe bedeuten und bewirken Lektion 2: Von der Idee zum Text. Argumente sammeln und übersetzen. Solide Basis: Kommunikations-Matrix erarbeiten. Kreativitätstechniken: Woher Ideen nehmen? Lektion 7: Corporate Wording Text-Quality Management. Durchgängig: CW beginnt am Kunden-Parkplatz. Wording-Projekte managen. Erstellen von Wording-Manuals Lektion 3: Abschied von Floskeln. Wissen, wie Sprache wirkt. Texten für die Sinne: zum Hören, Sehen, Fühlen. Zukunftswerkstatt: Das Code 26 Textlabor Wählen Sie 2 aus 3 Lektionen: Wahl-Lektion I Marketing Direct-Marketing: Response steigern. Auf Ziele und Ängste mehr eingehen. 4-Farben-Gesellschaft: Basisdaten nutzen. Mit Worten auf Lebenswelten zielen Lektion 4: Die Kunst, noch treffender zu schreiben. Do s und Dont s, 2 x 4 Grundregeln. Rechtschreibung: Was die Presse bevorzugt. Hausorthografie und Terminologie regeln Wahl-Lektion II Texten im Office s, Briefe, Berichte mit Effizienz. Text um 20% kürzen, 10% Zeit und Kosten sparen. Die wichtigsten Stilfehler vermeiden. Tipps zur Denk- und Schreibtechnik Lektion 5: Kunden-Dialoge individualisieren. CRM: In der Sprache der Kunden schreiben. Angebote, Messe-Einladungen, Nachfassbriefe. Text-Bausteine und Musterbriefe entwickeln Wahl-Lektion III Human Ressources Stelleninserate professionell texten. Packende Texte erfolgreiche Stelleninserate. Treffsicher: Bewerberflut mit Worten filtern. Der Personalanzeigen-Check «Lehrreich, wegweisend, hochqualifiziert» J. Matthys, Partnership Management, Swiss International Airlines, Zürich

5 Zertifizierter Fernlehrgang: Texten wie ein Profi Flexibel lernen unabhängig von Zeit und Ort Mit leseleichten Lektionen erhöhen Sie Ihre praktische Schreibkompetenz: Inhalte nach Ihrem Rhythmus erarbeiten Aufgaben lösen, die Ihnen in der Praxis nutzen Reisezeit und Kosten für Abwesenheit entfallen Gesicherter Lernerfolg durch Medien-Mix Didaktisch professionelle Lernskripts im PDF-Format Online-Zugang für beliebig viele Textanalysen während des Lehrgangs (CW Editor) Interaktive Lernkontrolle (Performance Monitor) Virtuelle Vernetzung, Interaktion und Austausch mit den anderen Teilnehmern (fakultativ) ZfU-Lernkonzept Das 5-stufige ZfU Lernkonzept im Mix mit Corporate Wording Life-based Learning und E-Mentoring. Vorteil: Lehrgang und (Studien)Arbeit fliessen ineinander! 1. Stufe: Modell / Konzept 2. Stufe: Beispiel 3. Stufe: Praxisaufgabe / Online-Analyse 4. Stufe: Lessons Learned & Transfer 5. Stufe: Lernkontrolle Start & Ablauf Sie starten den Fernlehrgang jederzeit, respektive an jedem Monats-Anfang. Auf stellen wir Ihnen die gesamten Lerninhalte zur Verfügung. Abschluss mit Zertifikat oder Testat Zertifiziert ZfU International Business School Schweiz Switzerland Sie entscheiden selbst, ob Sie Ihren Fernlehrgang mit einem Zertifikat oder einem Teilnehmertestat abschliessen möchten: Testat: Sie erhalten ein Teilnahmetestat, wenn Sie alle Lektionen mit allen Lernkontrollen absolviert haben. Zertifikat: Sie erhalten ein Zertifikat, wenn Sie nebst den Lernkontrollen zusätzlich Ihre persönlichen Lessons Learned eingereicht haben. ZfU-Autorenteam: Know-how von Fachexperten Dieser Lehrgang bündelt Wissen in Theorie und Praxis aus Unternehmen und Institutionen. Sie profitieren vom Fachwissen und ausgewiesener Erfahrung von über 10 Expertinnen und Experten. Ihr Nutzen Sie lernen, wie Sie unterschiedlichste Zielgruppen (Kunden, Investoren, Mitarbeiter etc.) mit treffenden Worten ansprechen und überzeugen Sie können Unternehmen, Marken, Leistungen oder Produkte mit gekonnter Sprache positionieren und vom Wettbewerb differenzieren Durch effizientes Schreiben sparen Sie Zeit und sichern die Qualität in der schriftlichen Kommunikation Sie verbessern Ihre Textqualität durch innovative Online-Tools wie Floskel-Scanner & Farbanalyse

6 Preise ZfU Mitglieder CHF / EUR Standardpreis CHF / EUR Im Seminarpreis inbegriffen sind das Mit tagessen, Pausenerfrischungen und die ausführliche Seminardokumentation. Annullationsbedingungen: 45 Tage vor Termin 50%; 30 Tage vor Termin 100% (www.zfu.ch/agb). Änderungen von Preis, Umrechnungskurs und Seminarinhalte vorbehalten. Variante 2: Zertifizierter Fernlehrgang ZfU-Mitglieder CHF / EUR Standardpreis CHF / EUR Kombi: Blended Learning (Seminar & Fernlehrgang) ZfU-Mitglieder CHF / EUR Standardpreis CHF / EUR Massgeschneidert Lernen Dieses Seminar erarbeiten wir massgeschneidert auf die Bedürfnisse Ihrer Firma. Das Inhouse-Team berät Sie kompetent bei der Planung Ihrer internen Bildungs-Massnahmen. Tel ; Veranstaltungsort Hotel Sedartis **** Bahnhofstrasse 16 CH-8800 Thalwil am Zürichsee Tel ; Transfer: PW: 10min. ab Zürich / ÖV: 30min. ab Zürich Airport Einzelzimmerpreise: ab CHF 198. /EUR 165. Gerne reservieren wir für Sie ein Zimmer zu unseren Spezialkonditionen. Beratung / Kontakt Lukas Schroth; Projektleiter Marketing & Sales Academy Tel Profitieren Sie doppelt! Dieses Seminar können Sie mit dem Tagesseminar Corporate Wording: Wie spricht Ihr Unternehmen? kombinieren. Bei gleichzeitiger Buchung beider Tagesseminare profitieren Sie vom reduzierten Kombi-Preis CHF statt CHF (ZfU-Mitglieder CHF statt CHF ) Mehr Informationen unter: Anmeldung Die typgerechte Kunden-Sprache: Packende Texte, die begeistern Fax: Talon ausfüllen oder Visitenkarte anheften & faxen an Telefon: Customer Care Center Internet: Firma Herr Frau Name/Vorname CR1 06/11 ls Telefon/Mobile/Fax Funktion/Abteilung Strasse/Postfach Land/PLZ/Ort Ich nehme an folgendem Termin teil: Firmenadresse Privatadresse 21. November 2011, Thalwil am Zürichsee 25. Juni 2012, Thalwil am Zürichsee Ja, ich möchte ein Hotelzimmer reservieren: Einzelzimmer Doppelzimmer von bis ZfU International Business School. Im Park 4. CH-8800 Thalwil. Tel Fax

Zertifizierter Fernlehrgang Unternehmenskommunikation

Zertifizierter Fernlehrgang Unternehmenskommunikation Knowhow-Partner: Corporate Wording www.zfu.ch Zertifizierter Fernlehrgang Unternehmenskommunikation Markenstarke Strategie und kundennahe Texte. Starte jetzt! Z21 01/14 Themenschwerpunkte Kunden durch

Mehr

www.zfu.ch Zertifizierter Fernlehrgang Strategisches Management

www.zfu.ch Zertifizierter Fernlehrgang Strategisches Management www.zfu.ch Zertifizierter Fernlehrgang Strategisches Management Wirkungsvolle Konzepte der strategischen Unternehmensführung Z06 3/14 Themenschwerpunkte Wirkungsvolle Konzepte der strategischen Unternehmensführung

Mehr

Zertifizierter Fernlehrgang BWL für Nicht-Betriebswirte

Zertifizierter Fernlehrgang BWL für Nicht-Betriebswirte www.zfu.ch Zertifizierter Fernlehrgang BWL für Nicht-Betriebswirte Begrifflichkeiten verstehen und Zusammenhänge erkennen Z08 01/14 Themenschwerpunkte Kompakte und praxisrelevante Kenntnisse der Betriebswirtschaft

Mehr

Zertifizierter Fernlehrgang Die effektive Office Managerin

Zertifizierter Fernlehrgang Die effektive Office Managerin www.zfu.ch Zertifizierter Fernlehrgang Die effektive Office Managerin Durch praxisbezogenes Fachwissen zur kompetenten Ansprechpartnerin Z17 01/14 Themenschwerpunkte Kompaktes Praxiswissen für die moderne

Mehr

Making your Marketing more effective

Making your Marketing more effective Exklusiv-Event für 25 Marketingführungskräfte mit Professor Kumar von der London Business School Persönliche Einladung Nicht übertragbar. Making your Marketing more effective 29. 30. Juni 2006 Steigenberger

Mehr

Vision in Aktion. Prof. Dr. Peter Warschawski

Vision in Aktion. Prof. Dr. Peter Warschawski International Business School Prof. Dr. Peter Warschawski Vision in Aktion Excellence-Aufbauworkshop zu Überwinden eigener Grenzen im exklusiven Hotel Lenkerhof in den herrlichen Berner Alpen UWW 09/15

Mehr

International Business School. 6. Schweizer HR-Summit. Exklusiver Peer-Austausch für HR-Verantwortliche

International Business School. 6. Schweizer HR-Summit. Exklusiver Peer-Austausch für HR-Verantwortliche International Business School 6. Schweizer HR-Summit Exklusiver Peer-Austausch für HR-Verantwortliche 6. Schweizer HR-Summit Bereits zum 6. Mal bietet die ZfU International Business School Personal-Verantwortlichen

Mehr

Mit Biss zum Erfolg. Die Peperoni-Strategie. So wehren Sie ab und setzen sich durch.

Mit Biss zum Erfolg. Die Peperoni-Strategie. So wehren Sie ab und setzen sich durch. Exklusiv-Seminar mit Prof. Dr. phil. Jens Weidner Mit Biss zum Erfolg. Die Peperoni-Strategie. So wehren Sie ab und setzen sich durch. 10./11. Mai 2011, Domaine de Guilé, Boncourt Liebe Netzwerk-Teilnehmerinnen

Mehr

Advanced Project-Management

Advanced Project-Management International Business School Advanced Project-Management Der Meisterkurs für erfahrene Projektleiter mit JP Abresch APM 01/16 Komplexe Projekt- Herausforderungen bewältigen Sie sind erfahrener Projektleiter.

Mehr

Behavioral Finance. www.zfu.ch. Börsenpsychologie: Systemtheorie und Chart-Analyse in der Praxis

Behavioral Finance. www.zfu.ch. Börsenpsychologie: Systemtheorie und Chart-Analyse in der Praxis ZfU-Kompetenz-Zentrum International Banking Behavioral Finance www.zfu.ch Börsenpsychologie: Systemtheorie und Chart-Analyse in der Praxis Lernen Sie die Erfolgsrezepte der technischen Analyse kennen und

Mehr

+++ 4. EXKLUSIV-SEMINAR IN BERLIN +++ für SekretärInnen und AssistentInnen am 13. April 2013. Fit for Office. Mitarbeitergespräche und Zeitmanagement

+++ 4. EXKLUSIV-SEMINAR IN BERLIN +++ für SekretärInnen und AssistentInnen am 13. April 2013. Fit for Office. Mitarbeitergespräche und Zeitmanagement +++ 4. EXKLUSIV-SEMINAR IN BERLIN +++ für SekretärInnen und AssistentInnen am 13. April 2013 Liebe KollegInnen, Fit for Office Ihr Chef bittet Sie zum Mitarbeitergespräch? Das löst bei vielen Kollegen

Mehr

Wertschöpfungsketten planen, optimieren und erfolgreich steuern

Wertschöpfungsketten planen, optimieren und erfolgreich steuern ZfU Business Publishing Zertifi zierter Management-Fernlehrgang Prozessmanagement Wertschöpfungsketten planen, optimieren und erfolgreich steuern Prozesse analysieren, designen und optimieren Prozesse

Mehr

7. EXKLUSIV-SEMINAR IN BERLIN für SekretärInnen, AssistentInnen und Office Manager am 20. September 2014. Fit for Office

7. EXKLUSIV-SEMINAR IN BERLIN für SekretärInnen, AssistentInnen und Office Manager am 20. September 2014. Fit for Office 7. EXKLUSIV-SEMINAR IN BERLIN für SekretärInnen, AssistentInnen und Office Manager am 20. September 2014 Liebe KollegInnen, nehmen Sie die Menschen wie sie sind, andere gibt es nicht : Im Sekretariat kommunizieren

Mehr

Text Optimierung. 4D Wording Optimizer. Mit diesem Word Add-In haben Sie die vier entscheidenden Dimensionen für erfolgreiche Texte im Griff:

Text Optimierung. 4D Wording Optimizer. Mit diesem Word Add-In haben Sie die vier entscheidenden Dimensionen für erfolgreiche Texte im Griff: 4D Wording Optimizer Mit diesem Word Add-In haben Sie die vier entscheidenden Dimensionen für erfolgreiche Texte im Griff: Für alle, die Wert auf optimale Texte legen. Das Add-In für Word: schnell, zeitsparend

Mehr

www.zfu.ch Zertifizierter Fernlehrgang Personalassistent/in

www.zfu.ch Zertifizierter Fernlehrgang Personalassistent/in www.zfu.ch Zertifizierter Fernlehrgang Personalassistent/in Mit Praxiswissen zum kompetenten Ansprechspartner Z16 3/14 Themenschwerpunkte Kompaktes Wissen zu den Kernaufgaben im Personalwesen Wichtiges

Mehr

Diplomlehrgang Change Management

Diplomlehrgang Change Management International Business School Diplomlehrgang Change Management Veränderungsprozesse erfolgreich initiieren und nachhaltig umsetzen DCL 09/15 Methodik Präsenz- und Wahlmodule 3 Präsenzmodule (insgesamt

Mehr

EXKLUSIV-SEMINAR IN BERLIN speziell für junge SekretärInnen/AssistentInnen und Wieder-/QuereinsteigerInnen. Young Professional

EXKLUSIV-SEMINAR IN BERLIN speziell für junge SekretärInnen/AssistentInnen und Wieder-/QuereinsteigerInnen. Young Professional EXKLUSIV-SEMINAR IN BERLIN speziell für junge SekretärInnen/AssistentInnen und Wieder-/QuereinsteigerInnen Liebe KollegInnen, als SekretärIn/AssistentIn sitzen Sie an der Schnittstelle zwischen Chefbüro,

Mehr

Academy RATIONAL 2015. Wir bilden Köche weiter. Neu. Kreativ. Vielseitig.

Academy RATIONAL 2015. Wir bilden Köche weiter. Neu. Kreativ. Vielseitig. Academy RATIONAL 2015 Wir bilden Köche weiter. Neu. Kreativ. Vielseitig. Unser Seminarangebot im Überblick > Basis-Seminar SelfCookingCenter > Basis-Seminar CombiMaster Plus > Seminar À la carte > Seminar

Mehr

Diplomlehrgang Office Management

Diplomlehrgang Office Management International Business School Diplomlehrgang Office Management Effiziente Chefentlastung Souveränes Auftreten Fundiertes Know-how DOM 09/15 Top Assistenz: Effiziente Chefentlastung, Chancen für Sie erkennen!

Mehr

Zertifizierter Fernlehrgang IT-Management

Zertifizierter Fernlehrgang IT-Management www.zfu.ch Zertifizierter Fernlehrgang IT-Management Praxisnahe Methoden für professionelles IT-Management Z15 01/14 Themenschwerpunkte Praxisnahe Konzepte für professionelles IT-Management Kompaktes Wissen

Mehr

Academy RATIONAL 2015. Wir bilden Köche weiter. Neu. Kreativ. Vielseitig.

Academy RATIONAL 2015. Wir bilden Köche weiter. Neu. Kreativ. Vielseitig. Academy RATIONAL 2015 Wir bilden Köche weiter. Neu. Kreativ. Vielseitig. Neues ausprobieren. Mehr verdienen. Für alle, die Ihr RATIONAL-Gerät optimal nutzen möchten. Wer sich und sein Küchenteam regelmäßig

Mehr

5. EXKLUSIV-SEMINAR IN BERLIN für SekretärInnen und AssistentInnen am 7. September 2013. Fit for Office. Rhetorik und Stimme im Sekretariat

5. EXKLUSIV-SEMINAR IN BERLIN für SekretärInnen und AssistentInnen am 7. September 2013. Fit for Office. Rhetorik und Stimme im Sekretariat 5. EXKLUSIV-SEMINAR IN BERLIN für SekretärInnen und AssistentInnen am 7. September 2013 Liebe KollegInnen, Rhetorik ist die Kunst, mit Worten zu überzeugen Gerade im Sekretariat treten Sie als wichtiger

Mehr

Professionelles Durchführen von Serviceprojekten Machen Sie die Theorie in einer eigenen Fallstudie zur Praxis

Professionelles Durchführen von Serviceprojekten Machen Sie die Theorie in einer eigenen Fallstudie zur Praxis Certified Projektmanager Service (ISS) Professionelles Durchführen von Serviceprojekten Machen Sie die Theorie in einer eigenen Fallstudie zur Praxis Wenn Sie sich fragen was das Besondere an Serviceprojekten

Mehr

Caparol Akademie. Qualität erleben. Seminarprogramm Frühjahr 2014. Beratung kompetent verkaufen. Planung Ideen realisieren

Caparol Akademie. Qualität erleben. Seminarprogramm Frühjahr 2014. Beratung kompetent verkaufen. Planung Ideen realisieren Caparol Akademie Seminarprogramm Frühjahr 2014 Beratung kompetent verkaufen Planung Ideen realisieren Handwerk Professionell verarbeiten Erfolg Wirtschaftlichkeit optimieren Qualität erleben. 2 Mehr wissen,

Mehr

«Gewinn durch emotionales Einkaufserlebnis» Das Seminar für Verkauf und Kundenbegeisterung

«Gewinn durch emotionales Einkaufserlebnis» Das Seminar für Verkauf und Kundenbegeisterung «Gewinn durch emotionales Einkaufserlebnis» Das Seminar für Verkauf und Kundenbegeisterung Mit Ralf R. Strupat, Bestseller-Autor und KundenBegeisterungs-Experte und Virgil Schmid, Experte Fish!-Philosophie,

Mehr

E-Learning-Kurs:»Vertriebsstrategien für Führung und Verkauf«

E-Learning-Kurs:»Vertriebsstrategien für Führung und Verkauf« Selbstorganisierte Weiterbildung für Fach- und Führungskräfte E-Learning-Kurs:»Vertriebsstrategien für Führung und Verkauf«Als Leiter im Verkauf sind Sie dafür verantwortlich, ob die Verkaufsziele Ihres

Mehr

Stimme + Körpersprache + Persönlichkeit

Stimme + Körpersprache + Persönlichkeit Seminar Wirkung³ Stimme + Körpersprache + Persönlichkeit Ein offenes Seminar für Sie und Ihre Mitarbeiter, das Wirkung hoch 3 erzielt Eine Plattform des Austausches für Menschen, die mehr erreichen wollen

Mehr

Schlankes Riskmanagement für KMU

Schlankes Riskmanagement für KMU Praxis-Seminar Schlankes Riskmanagement für KMU Erfolgsfaktoren für die richtigen Entscheide 1-Tagesseminar: Donnerstag, 30. September 2010 So betreiben Sie eine effiziente Risikobeurteilung für ein effektives

Mehr

Finanzen für NichtFinanzfachleute. Controlling für NichtFinanzfachleute. Finanzberichterstattung Businessplan & Unternehmensbewertung

Finanzen für NichtFinanzfachleute. Controlling für NichtFinanzfachleute. Finanzberichterstattung Businessplan & Unternehmensbewertung International Business School Finanzen für NichtFinanzfachleute Finanzberichterstattung Businessplan & Unternehmensbewertung Strategisches Kostenmanagement im Griff haben FM 08/15 Controlling für NichtFinanzfachleute

Mehr

Buchtipps für noch erfolgreichere Texte

Buchtipps für noch erfolgreichere Texte Buchtipps für noch erfolgreichere Texte Für das Optimieren von Texten im Dialogmarketing eignet sich auch ein Blick über den Tellerrand: Bücher mit Schreibtipps helfen, die werbliche Kommunikation leserfreundlicher

Mehr

IHR ERFOLG LIEGT UNS AM HERZEN.

IHR ERFOLG LIEGT UNS AM HERZEN. Apps Homepages SEO Google Social Media Das Örtliche Das Telefonbuch Gelbe Seiten Adressbücher Beratung & Full Service IHR ERFOLG LIEGT UNS AM HERZEN. REGIONAL STARK Bei uns stehen Sie im Mittelpunkt.

Mehr

Umsetzungs- Energie tanken

Umsetzungs- Energie tanken Tagesseminar Umsetzungs- Energie tanken Die Werkzeuge von UnternehmerEnergie effektiv und effizient einsetzen. Marc Klejbor auf Schwarz IHR WEG ZUM UMSETZUNGS- PROFI Willkommen Die Werkzeuge von UnternehmerEnergie

Mehr

lifeenergy 2: Rhetorik Präsentation I) Rhetorik = Redekunst Lehre von der wirkungsvollen Gestaltung der Rede

lifeenergy 2: Rhetorik Präsentation I) Rhetorik = Redekunst Lehre von der wirkungsvollen Gestaltung der Rede lifeenergy 2: Rhetorik Präsentation I) Rhetorik = Redekunst Lehre von der wirkungsvollen Gestaltung der Rede Wir wirken. Ob wir wollen oder nicht. Rhetorik ist mehr, als nur der Weg eine Information zu

Mehr

INSPIRIEREN GEWINNEN BEGEISTERN

INSPIRIEREN GEWINNEN BEGEISTERN INSPIRIEREN GEWINNEN BEGEISTERN INSPIRIEREN GEWINNEN BEGEISTERN Unser Konzept für mehr Verkaufswirkung in den Medien Für regionale Marken ist es essenziell, mit Kreativität neue Kunden zu inspirieren,

Mehr

Geniale Ideen sind kein Zufall! Das Business Kreativitätstraining der Ideeologen

Geniale Ideen sind kein Zufall! Das Business Kreativitätstraining der Ideeologen Geniale Ideen sind kein Zufall! Das Business Kreativitätstraining der Ideeologen Seite 1 Überblick Trainingsmethodik und -inhalte Das Training... Seite 3 Ideen mit System entwickeln: Praxisnahe effektive

Mehr

Verkaufen mit Persönlichkeit

Verkaufen mit Persönlichkeit Verkaufen mit Persönlichkeit Bewusster verhalten und erfolgreicher verkaufen Jeder Mensch ist einzigartig und hat einen bevorzugten Verhaltensstil im Geschäftsleben. Verkäufer fühlen sich am wohlsten,

Mehr

Erfolgsseminar 2013 / 2014

Erfolgsseminar 2013 / 2014 MARTIN LIMBECK & ROLF BIELINSKI Bildquelle: Freistil Fotografie Erfolgsseminar DAS NEUE HARDSELLING Verkaufen heißt verkaufen 2013 / 2014 mit Martin Limbeck Tag 1: DAS NEUE HARDSELLING Martin Limbeck,

Mehr

SEMINARKALENDER 2. HALBJAHR 2015 WIR FREUEN UNS IHNEN DEN GEMEINSAMEN SEMINARKALENDER VON MILLER HEIMAN UND ACHIEVEGLOBAL ZU PRÄSENTIEREN.

SEMINARKALENDER 2. HALBJAHR 2015 WIR FREUEN UNS IHNEN DEN GEMEINSAMEN SEMINARKALENDER VON MILLER HEIMAN UND ACHIEVEGLOBAL ZU PRÄSENTIEREN. SEMINARKALENDER 2. HALBJAHR 2015 WIR FREUEN UNS IHNEN DEN GEMEINSAMEN SEMINARKALENDER VON MILLER HEIMAN UND ACHIEVEGLOBAL ZU PRÄSENTIEREN. Akademie Termine 2. Halbjahr 2015 Miller Heiman Strategisches

Mehr

DeussenKommunikation Beratung. Konzept. Text. Design.

DeussenKommunikation Beratung. Konzept. Text. Design. München, April 2013 Lerchenfeldstraße 11 D-80538 München Tel. 089 74 42 99 15 AGENTUR Herzlich Willkommen! ist eine inhabergeführte Agentur im Herzen von München. Wir integrieren die Disziplinen Marketing,

Mehr

Text Design. Nora Maria Mayr

Text Design. Nora Maria Mayr Text Design Nora Maria Mayr Kurze Theorie meiner Arbeitsweise 1. Die richtigen Emotionen stimulieren Emotional Boosting=> Marketing aus Sicht des Gehirns (Kaufentscheidungen fallen unbewusst auf Grund

Mehr

Weiterbildung für Praktikerinnen. und Praktiker. Postwerkstatt 2016 Reduzieren Sie den Arbeitsaufwand mit Ihrer täglichen Post!

Weiterbildung für Praktikerinnen. und Praktiker. Postwerkstatt 2016 Reduzieren Sie den Arbeitsaufwand mit Ihrer täglichen Post! Weiterbildung für Praktikerinnen und Praktiker Postwerkstatt 2016 Reduzieren Sie den Arbeitsaufwand mit Ihrer täglichen Post! Die Postwerkstatt-Seminare 2016 Die Postwerkstatt besteht aus den Seminaren

Mehr

Praxisseminar FührungsEnergie Von ausgezeichneten Anwendern lernen

Praxisseminar FührungsEnergie Von ausgezeichneten Anwendern lernen FührungsEnergie vertiefen Georg Schneider / Kai Kienzl Praxisseminar FührungsEnergie Von ausgezeichneten Anwendern lernen Ein Tag, zwei Referenten und jede Menge Praxistipps! 2 Top-Anwender berichten von

Mehr

MARTIN LIMBECK & ROLF BIELINSKI. Verkaufen heißt verkaufen DAS NEUE HARDSELLING. Erfolgsseminar. Bildquelle: Freistil Fotografie

MARTIN LIMBECK & ROLF BIELINSKI. Verkaufen heißt verkaufen DAS NEUE HARDSELLING. Erfolgsseminar. Bildquelle: Freistil Fotografie MARTIN LIMBECK & ROLF BIELINSKI Bildquelle: Freistil Fotografie Erfolgsseminar DAS NEUE HARDSELLING Verkaufen heißt verkaufen 2013 mit Martin Limbeck Tag 1: DAS NEUE HARDSELLING Martin Limbeck, CSP Ihr

Mehr

MACHEN WIR S DOCH GLEICH RICHTIG... IHR HANDWERKS- BETRIEB IM INTERNET

MACHEN WIR S DOCH GLEICH RICHTIG... IHR HANDWERKS- BETRIEB IM INTERNET MACHEN WIR S DOCH GLEICH RICHTIG... IHR HANDWERKS- BETRIEB IM INTERNET In einem 1-Tages-Seminar zu einem professionellen und gewinnbringenden Webauftritt. Die Webseite Ihre Visitenkarte und Ihr Verkäufer

Mehr

Ich wünsche Ihnen einen wunderbaren Start in 2016 und beste Gesundheit für das neue Jahr.

Ich wünsche Ihnen einen wunderbaren Start in 2016 und beste Gesundheit für das neue Jahr. Bleiben Sie gesund! Ein lohnendes Ziel für die Zukunft Hamburg, 04. Januar 2016 Sehr geehrte Damen und Herren, das Arbeitsaufkommen erhöht sich von Jahr zu Jahr. Die Belastung für Sie und Ihre Mitarbeiter

Mehr

Männer texten anders. Frauen auch. Roger Hausmann Texter mit Eintrag im Berufsregister Schreibwerkstatt GmbH, Winterthur

Männer texten anders. Frauen auch. Roger Hausmann Texter mit Eintrag im Berufsregister Schreibwerkstatt GmbH, Winterthur Männer texten anders. Frauen auch. Roger Hausmann Texter mit Eintrag im Berufsregister Schreibwerkstatt GmbH, Winterthur Frauen texten besser Frauen haben einen besseren Start, weil sie früher sprechen,

Mehr

... aus dem Hause des Lehrgangs zum Zertifizierten ECR D-A-CH Category Manager

... aus dem Hause des Lehrgangs zum Zertifizierten ECR D-A-CH Category Manager Seminartermine 2014 Category Management Basics 2-tägiges Seminar... aus dem Hause des Lehrgangs zum Zertifizierten ECR D-A-CH Category Manager Category Management: Gemeinsam mehr erreichen Bessere Ergebnisse

Mehr

2. Scheer Management Academy Forum 11. September 2014

2. Scheer Management Academy Forum 11. September 2014 2. Scheer Management Academy Forum 11. September 2014 Agenda Begrüßung und Kurzvorstellung der Scheer Group und der Scheer Management Academy Frank Tassone, Leiter Academy Keynote: Lebensphasenorientiertes

Mehr

CHECKLISTE FALLSTUDIEN

CHECKLISTE FALLSTUDIEN CHECKLISTE FALLSTUDIEN Wie Sie professionelle Fallstudien aufbauen Was ist eine Fallstudie? Als Fallstudie (Case Study) wird ein Bericht darüber bezeichnet, wie ein Unternehmen es durch harte Anstrengung

Mehr

Mehr Buchungen im Tourismus dank Internet. Donnerstag 29. März 2012 Hochschule Luzern Wirtschaft

Mehr Buchungen im Tourismus dank Internet. Donnerstag 29. März 2012 Hochschule Luzern Wirtschaft Mehr Buchungen im Tourismus dank Internet Donnerstag 29. März 2012 Hochschule Luzern Wirtschaft Kontext Wie sichtbar ist Ihr Tourismusangebot im Internet? Finden Gäste Ihre Seite, wenn sie naturtouristische

Mehr

Distance Leadership - Führen aus der Ferne

Distance Leadership - Führen aus der Ferne Lernen & Neue Medien Distance Management Führung & Management Arbeitsorganisation Distance Leadership - Führen aus der Ferne Blended Learning Kurs virtuell, spannend und kreativ lernen Erfahren Sie in

Mehr

Executive Development Managementtraining nach Maß. Fit für kaufmännische Herausforderungen. CTcon GmbH. Frankfurt, September 2013

Executive Development Managementtraining nach Maß. Fit für kaufmännische Herausforderungen. CTcon GmbH. Frankfurt, September 2013 Managementtraining nach Maß Fit für kaufmännische Herausforderungen CTcon GmbH Frankfurt, September 2013 Seite 1 CTcon ist Spezialist für maßgeschneiderte Trainingsangebote im Bereich Unternehmenssteuerung

Mehr

Marketingleiter/in HFP

Marketingleiter/in HFP Marketingleiter/in HFP Prüfungsvorbereitende Lehrgänge Ihre Vorteile, nebst kleinen Gruppen mit nur 5 8 Teilnehmenden: Hochqualifizierte, erfahrene und passionierte Dozenten od. Ausbilder/ innen (SVEB

Mehr

Der Interim-Manager als Profession / Das Agieren als Interim-Manager

Der Interim-Manager als Profession / Das Agieren als Interim-Manager MONTAG 03. NOVEMBER 2014 Ein Seminar der WP Board Academy Der Interim-Manager als Profession / Das Agieren als Interim-Manager Die WP Board Academy Seminare stehen seit Jahren für erstklassige Referenten

Mehr

www.zfu.ch Die Tagung für inspirierte Manager SPI 07/14 Spiritualität im Management 2014: Führen mit Geist & aus der inneren Mitte

www.zfu.ch Die Tagung für inspirierte Manager SPI 07/14 Spiritualität im Management 2014: Führen mit Geist & aus der inneren Mitte www.zfu.ch Die Tagung für inspirierte Manager SPI 07/14 Spiritualität im Management 2014: Führen mit Geist & aus der inneren Mitte Themenschwerpunkte Tulku Lobsang Mitarbeiterführung aus buddhistischer

Mehr

Die Markenagentur für Bayern

Die Markenagentur für Bayern Die Markenagentur für Bayern Worauf wir uns fokussieren: Starke Markensignale aus Bayern. Über alle Grenzen hinweg haben bayerische Marken Menschen und Märkte erobert. Innovationen und Traditionen sind

Mehr

Ausbildung zum Seminarleiter / Fachtrainer. Erfolgreich Seminare - konzipieren gestalten - durchführen

Ausbildung zum Seminarleiter / Fachtrainer. Erfolgreich Seminare - konzipieren gestalten - durchführen Ausbildung zum Seminarleiter / Fachtrainer Erfolgreich Seminare - konzipieren gestalten - durchführen Diese Ausbildung richtet sich an Führungskräfte, freiberuflich Tätige, Personalentwickler, interne

Mehr

CHANGE AHEAD. Diplomlehrgang Change Management. Veränderungsprozesse erfolgreich initiieren, umsetzen und abschliessen. www.zfu.

CHANGE AHEAD. Diplomlehrgang Change Management. Veränderungsprozesse erfolgreich initiieren, umsetzen und abschliessen. www.zfu. CHANGE AHEAD www.zfu.ch Diplomlehrgang Change Management Veränderungsprozesse erfolgreich initiieren, umsetzen und abschliessen DCL 06/15 Themenschwerpunkte Change Management Veränderungsinitiativen erfolgreich

Mehr

Interaktiver Vortrag CRM perfekt oder Vertrieb so nebenbei Die Wahrheit liegt dazwischen

Interaktiver Vortrag CRM perfekt oder Vertrieb so nebenbei Die Wahrheit liegt dazwischen Beratung & Begleitung im Vertrieb Interaktiver Vortrag CRM perfekt oder Vertrieb so nebenbei Die Wahrheit liegt dazwischen Nürnberg / 18. April 2013 Referent Matthias Bär Gründer / Vertriebsstratege, Trainer

Mehr

Qualifikation ist Dein Schlüssel zum Erfolg in Beruf und Karriere.

Qualifikation ist Dein Schlüssel zum Erfolg in Beruf und Karriere. Sicherheit und Erfolg in der Ausbildung. Auszubildende Lerne, schaffe, leiste was... dann kannste, haste, biste was! Qualifikation ist Dein Schlüssel zum Erfolg in Beruf und Karriere. Mit diesen sechs

Mehr

SEMINARKALENDER 1. HALBJAHR 2015 WIR FREUEN UNS IHNEN DEN GEMEINSAMEN SEMINARKALENDER VON MILLER HEIMAN UND ACHIEVEGLOBAL ZU PRÄSENTIEREN.

SEMINARKALENDER 1. HALBJAHR 2015 WIR FREUEN UNS IHNEN DEN GEMEINSAMEN SEMINARKALENDER VON MILLER HEIMAN UND ACHIEVEGLOBAL ZU PRÄSENTIEREN. SEMINARKALENDER 1. HALBJAHR 2015 WIR FREUEN UNS IHNEN DEN GEMEINSAMEN SEMINARKALENDER VON MILLER HEIMAN UND ACHIEVEGLOBAL ZU PRÄSENTIEREN. Akademie Termine 1. Halbjahr 2015 Miller Heiman Strategisches

Mehr

Führung mit Energie und Fokus

Führung mit Energie und Fokus führende Erkenntnisse der HSG-Forschung International Führung mit Energie und Fokus 9. 11. April 2014 Das Kompaktseminar zum St.Galler Leadership-Modell Der stärkste Treiber produktiver Energie ist professionelle

Mehr

Strategische Unternehmensführung

Strategische Unternehmensführung International Business School Strategische Unternehmensführung Diplom-Lehrgang zu Strategie, Führung und Business Development DSU 09/15 Teilnehmerkreis Berufsbegleitend, flexibel und kompakt Worauf kommt

Mehr

Ihr Erfolg ist unser Programm

Ihr Erfolg ist unser Programm Ihr Erfolg ist unser Programm 2 3 Mit Messungen vor Projektbeginn und nach Implementierung der Sevitec-Lösungen belegen wir Ihre Effizienz-Steigerungen. Auf Erfolg programmiert Sevitec liefert ihren Kunden

Mehr

Ernährungsberatung. Grundlagenseminar. für Tiermedizinische Praxisassistent/innen. 20. bis 21. April 2013 im Hotel Meierhof in Horgen

Ernährungsberatung. Grundlagenseminar. für Tiermedizinische Praxisassistent/innen. 20. bis 21. April 2013 im Hotel Meierhof in Horgen Grundlagenseminar Ernährungsberatung für Tiermedizinische Praxisassistent/innen 20. bis 21. April 2013 im Hotel Meierhof in Horgen Dieses Seminar wird von der VSTPA empfohlen. royal-canin.ch An wen richtet

Mehr

Zertifizierter Projektleiter (S&P)

Zertifizierter Projektleiter (S&P) Zertifizierter Projektleiter (S&P) Setzen Sie einen Qualitätsstandard - Zertifizieren Sie Ihre Qualität als Fach- und Führungskraft. S&P Zertifizierungen: Ihr Vorsprung in der Praxis! Das Zertifikat Zertifizierter

Mehr

Smart Advisory Emotionale Kundenberatung auf das Wesentliche fokussiert

Smart Advisory Emotionale Kundenberatung auf das Wesentliche fokussiert Smart Advisory Emotionale Kundenberatung auf das Wesentliche fokussiert SWISS CRM FORUM 2013 Christian Palm Swisscom (Schweiz) AG Next Generation Customer Dialogue Solutions 2 Smart Interaction Simple

Mehr

TreSolutions. Projektmanagement Training

TreSolutions. Projektmanagement Training TreSolutions Projektmanagement Training Inhaltsverzeichnis Projektmanagementtraining TreSolutions Seite 1 Im Projektmanagementtraining werden die Tools und Techniken für das Leiten eines Projektes vermittelt

Mehr

Academy RATIONAL 2016. Wir bilden Köche weiter. Neu. Kreativ. Vielseitig.

Academy RATIONAL 2016. Wir bilden Köche weiter. Neu. Kreativ. Vielseitig. Academy RATIONAL 2016 Wir bilden Köche weiter. Neu. Kreativ. Vielseitig. Neues ausprobieren. Mehr verdienen. Für alle, die Ihr RATIONAL-Gerät optimal nutzen möchten. Wer sich und sein Küchenteam regelmäßig

Mehr

Wie Sie neue Kunden und die Kunden Ihrer Mitbewerber gewinnen Verkaufskonzepte speziell für B2B-Verkäufer in Handelsunternehmen

Wie Sie neue Kunden und die Kunden Ihrer Mitbewerber gewinnen Verkaufskonzepte speziell für B2B-Verkäufer in Handelsunternehmen Mitarbeiterseminar Verkauf: Wie Sie neue Kunden und die Kunden Ihrer Mitbewerber gewinnen Verkaufskonzepte speziell für B2B-Verkäufer in Handelsunternehmen Basisseminar: Aufbauseminar: Neue Kunden professionell

Mehr

Lessons Learned in Projekten

Lessons Learned in Projekten TAE Technische Akademie Esslingen Ihr Partner für Weiterbildung seit 60 Jahren! Unterstützt durch das Ministerium für Finanzen und Wirtschaft Baden-Württemberg aus Mitteln des Europäischen Sozialfonds.

Mehr

BIC DO IT YOURSELF Lehrgang. Projektmanagement. Bildungscenter = Erfolgscenter

BIC DO IT YOURSELF Lehrgang. Projektmanagement. Bildungscenter = Erfolgscenter = BILDUNG + KOMPETENZ + NETZWERK = ERFOLG! BIC DO IT YOURSELF Lehrgang Projektmanagement Bildungscenter = Erfolgscenter Elisabethstrasse 101/2, A 8010 Graz T: +43 316 347 000 M: +43 699 12 40 44 08 E:

Mehr

Zertifizierter HR-Manager (S&P)

Zertifizierter HR-Manager (S&P) Zertifizierter HR-Manager (S&P) Setzen Sie einen Qualitätsstandard - Zertifizieren Sie Ihre Qualität als Fach- und Führungskraft. S&P Zertifizierungen: Ihr Vorsprung in der Praxis! Das Zertifikat HR-Manager

Mehr

PIERAU PLANUNG GESELLSCHAFT FÜR UNTERNEHMENSBERATUNG

PIERAU PLANUNG GESELLSCHAFT FÜR UNTERNEHMENSBERATUNG Übersicht Wer ist? Was macht anders? Wir denken langfristig. Wir individualisieren. Wir sind unabhängig. Wir realisieren. Wir bieten Erfahrung. Für wen arbeitet? Pierau Planung ist eine Gesellschaft für

Mehr

Projektmanagement-Lehrgang

Projektmanagement-Lehrgang International Business School Projektmanagement-Lehrgang Mit Zertifizierung IPMA Level D möglich Prüfung vor Ort Modul 1 Einführung, Methoden, Tools Modul 2 Softskills, Stakeholder Management LPM 08/15

Mehr

DeussenKommunikation Beratung. Konzept. Text. Design.

DeussenKommunikation Beratung. Konzept. Text. Design. München, Oktober 2013 Lerchenfeldstraße 11 D-80538 München Tel. 089 74 42 99 15 AGENTUR Herzlich Willkommen! ist eine inhabergeführte Agentur mit Sitz in München und Hamburg. Wir integrieren die Disziplinen

Mehr

Der Telefon-Power-Tag

Der Telefon-Power-Tag Wie Sie schwierige Kommunikationssituationen am Telefon mit Bravour meistern! Ihr Impuls zum Erfolg! So bringen Sie Ihre Kundenorientierung auf den neuesten Stand! Der Telefon-Power-Tag Wenn Sie schwierige

Mehr

Wir holen die Kunden ins Haus

Wir holen die Kunden ins Haus Ihr Partner für professionellen Kundendienst www.kunden-dienst.ch begeistern, gewinnen, verbinden Wir holen die Kunden ins Haus Geschäftshaus Eibert Bürgstrasse 5. 8733 Eschenbach Telefon +41 55 210 30

Mehr

dann sind Sie hier richtig!

dann sind Sie hier richtig! F ü h r u n g s E l i t e A c a d e m y Ihre persönliche Einladung zum ultimativen Management-Power-Tag Ihr Impuls zum Erfolg! Die gekonnte Führung von Mitarbeiter-Gesprächen Max. 8 Teilnehmer ermöglicht

Mehr

Gewinn durch emotionales Verkaufserlebnis

Gewinn durch emotionales Verkaufserlebnis Gewinn durch emotionales Verkaufserlebnis FISH!-Philosophie Inhaltsverzeichnis 1. Ausgangslage 2. Teilnehmerkreis 3. Zielsetzung 4. Aus dem Inhalt 5. Seminardokumentation 6. Dauer, Kursort, Gebühren und

Mehr

Security-Awareness der Mitarbeitenden Virtual Training City

Security-Awareness der Mitarbeitenden Virtual Training City Security-Awareness der Mitarbeitenden Schweizer Polizei Informatik Kongress 31. März 2011 Stade de Suisse, Bern Ergonomics AG Ergonomics AG Ansprechpartner Daniel Messerli Head of Security Consulting ERGONOMICS

Mehr

CAS Coaching im ländlichen Raum

CAS Coaching im ländlichen Raum CAS Coaching im ländlichen Raum Mit der praxisorientierten Weiterbildung erwerben Sie sich die nötigen Kompetenzen als Coach im ländlichen Raum. Partner: Hochschule für Agrar-, Forst- und Lebensmittelwissenschaften

Mehr

Sprachen für Ihr Unternehmen IKS. Institut für Kommunikation und Sprachen

Sprachen für Ihr Unternehmen IKS. Institut für Kommunikation und Sprachen Sprachen für Ihr Unternehmen Sprachen für Ihr Unternehmen Das ist seit mehr als zehn Jahren kompetenter Schulungspartner für kleine, mittelständische und große Unternehmen in verschiedensten Branchen,

Mehr

Ihr Partner im War for Talent Veranstaltungsserie 2014. place for talents

Ihr Partner im War for Talent Veranstaltungsserie 2014. place for talents Ihr Partner im War for Talent Veranstaltungsserie 2014 place for talents Vorwort AUBI-plus, das inhabergeführte Familienunternehmen mit Sitz in Hüllhorst, rekrutiert seit 1997 für Unternehmen aller Größen

Mehr

Imagebroschüre 2015 e Lösungen für KMU Nachhaltige effizient

Imagebroschüre 2015 e Lösungen für KMU Nachhaltige effizient Imagebroschüre 2015 t n ie Na h h c a e g i lt z fi f e ö L e g n u s e ür f n U M K HERZLICH WILLKOMMEN Ich freue mich, dass Sie sich die Zeit nehmen meine Imagebroschüre zu lesen. Sie erfahren hier mehr

Mehr

KVP im Office. Ihre Qualifizierung bei der REFA GmbH. Experten bringen demografische Herausforderungen auf den Punkt. Das Know-how. www.refa.

KVP im Office. Ihre Qualifizierung bei der REFA GmbH. Experten bringen demografische Herausforderungen auf den Punkt. Das Know-how. www.refa. Das Know-how. KVP im Office Ihre Qualifizierung bei der REFA GmbH. Experten bringen demografische Herausforderungen auf den Punkt. 27. und 28. Mai 2010, Friedrichshafen Graf-Zeppelin-Haus www.refa.de Stand:

Mehr

Interaktiver Workshop Schreiben & Texten im Unternehmensalltag

Interaktiver Workshop Schreiben & Texten im Unternehmensalltag Das Seminar mit garantiertem Lern- und Spaßfaktor: Interaktiver Workshop Schreiben & Texten im Unternehmensalltag INHALT: Wie profitiert Ihr Unternehmen? Seite 3 Was genau vermittelt der Workshop? Seite

Mehr

New Business Development

New Business Development Potentiale für Geschäftsfeldentwicklung erkennen und nutzen - ein zweitägiges Seminar Ziele des Seminars: In diesem Lehrgang erhalten die Teilnehmer einen Einblick in das New Business Development. Hierbei

Mehr

Apotheken-Marketing- Assistent/in (WDA) Landgasthof Hessenmühle Kleinlüder / Fulda

Apotheken-Marketing- Assistent/in (WDA) Landgasthof Hessenmühle Kleinlüder / Fulda Apotheken-Marketing- Assistent/in (WDA) Landgasthof Hessenmühle Kleinlüder / Fulda Ihr Auftritt bitte! Zum Apothekenmarketing gehört mehr, als die Bewerbung und der Verkauf bereits vorhandener Produkte.

Mehr

CaseStudy Führungskräfte stärken Machen Sie Ihre Führungskräfte und Führungsnachwuchs fit für den Alltag - mit dem Management Development Program Das Management Development Program Wie kann man die Ressourcen

Mehr

Das AzubiPowerProgramm für Auszubildende in 9 Stufen

Das AzubiPowerProgramm für Auszubildende in 9 Stufen Das AzubiPowerProgramm für Auszubildende in 9 Stufen Schlüsselkompetenzen der Auszubildenden fördern und entwickeln Ihre heutigen Auszubildenden sind die dringend benötigten Fachkräfte von morgen. Da gilt

Mehr

Vertrieb geht heute anders

Vertrieb geht heute anders Tagesseminare Andreas Buhr Vertrieb geht heute anders NEUES DENKEN UND HANDELN IM VERTRIEBS- PROZESS Zwei Termine zur Auswahl! Fit für den Kunden 3.0 Vertrieb mit Zukunft Im Vertrieb ist nichts mehr wie

Mehr

50% Zeit sparen bei Meetings

50% Zeit sparen bei Meetings www.gehirnmuskel.at 50% Zeit sparen bei Meetings Einführung Six Thinking Hats 1 Kurz aber herzlich! Jakov Jakisic Trainer für Kreativität seit 2001 de Bono Trainer seit 2009 2 Bitte kürzere und effizientere

Mehr

Modulare Coachausbildung

Modulare Coachausbildung 2 Ausbildung Kommunikationscoach IHK Modulare Coachausbildung Als Kommunikationscoach gestalten Sie in Zusammenarbeit mit dem Teammanager und der Personalentwicklung aktiv die Qualitätssicherung im Team.

Mehr

E-Commerce mit der richtigen Strategie erfolgreich im Internet verkaufen

E-Commerce mit der richtigen Strategie erfolgreich im Internet verkaufen 2-Tages-Seminar: E-Commerce mit der richtigen Strategie erfolgreich im Internet verkaufen Lernen Sie in nur 2 Tagen, wie Sie professionelle Marketing- und Vertriebskonzepte für den Online-Handel und Mobile

Mehr

Mehrfach wurden unsere Arbeiten mit Designpreisen ausgezeichnet.

Mehrfach wurden unsere Arbeiten mit Designpreisen ausgezeichnet. PROFIL DCEINS erarbeitet effektive Marketing-, Design- und Kommunikationslösungen. Diese umfassen die Beratung, Planung, Konzept und Realisierung von Projekten in allen Bereichen des Designs, der visuellen

Mehr

Qualitätsbeauftragter / interner Auditor und Qualitätsmanager. DGQ Prüfung zum Qualitätsmanager. Wege zum umfassenden Qualitätsmanagement

Qualitätsbeauftragter / interner Auditor und Qualitätsmanager. DGQ Prüfung zum Qualitätsmanager. Wege zum umfassenden Qualitätsmanagement Qualitätsbeauftragter / interner Auditor und Qualitätsmanager Eine gute Tradition in der gemeinsamen Sache DGQ Prüfung zum Qualitätsmanager (1 (2 Tag) Tage) Wege zum umfassenden Qualitätsmanagement (5

Mehr

Mehr Erfolg im Kampagnenmanagement durch Uplift-Modelling

Mehr Erfolg im Kampagnenmanagement durch Uplift-Modelling Mehr Erfolg im Kampagnenmanagement durch Uplift-Modelling Herkömmliche Marketingkampagnen Vorgehensweise: Je nach Kampagnenart erfolgt die Selektion der Kunden anhand bestimmter Kriterien (z.b. Alter,

Mehr

360 o Empowerment - damit es rund läuft im Vertrieb

360 o Empowerment - damit es rund läuft im Vertrieb Verhandlungsstrategie, Verhandlungstaktik Rhetorik, Stimme und Ausdruck Sprache und Text Emotionale Kompetenz und Differenziale Gedankenführung 8 9 7 Wertebewusstsein Wertekommunikation Werteverhandlung

Mehr

Academy RATIONAL Wir bilden Köche weiter. Neu. Kreativ. Vielseitig.

Academy RATIONAL Wir bilden Köche weiter. Neu. Kreativ. Vielseitig. Academy RATIONAL 2016 Wir bilden Köche weiter. Neu. Kreativ. Vielseitig. Unser Seminarangebot im Überblick > Basis-Seminar SelfCookingCenter > Basis-Seminar CombiMaster Plus > Seminar À la carte > Seminar

Mehr