7. Immobilienforum München 2015

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "7. Immobilienforum München 2015"

Transkript

1 7. Immobilienforum 2015 Raum für Projekte Geldgeber von morgen Ideen mit Zukunft Perspektiven für Wohn-, Freizeit-, Büro- und Gewerberäume Jahresauftakt in der Münchner Immobilienbranche: Was erwartet uns 2015? Wann ist der Wohnungsmarkt ausgereizt? Neuer Raum für Projekte Strategien und Entwicklungsimpulse der Stadt Büroentwicklung und Arbeitswelten von morgen Die Rolle von Banken, Versicherungen und Eigenkapitalgebern am Wohn- und Gewerbemarkt Immobilienanleihen als alternative Finanzierungsform Rahmenbedingungen und Perspektiven im Städtewettbewerb Braucht die Landeshauptstadt mehr Impulse? Mit Vorträgen und Diskussionen u. a. von: Josef Schmid Zweiter Bürgermeister der Landeshauptstadt Rolf Rossius Gebr. Rossius Eigenheim- und Wohnbau ohg, Prof. Dr. (I) Elisabeth Merk Stadtbaurätin, Referat für Stadtplanung und Bauordnung der Landeshauptstadt Roderick Rauert LBBW Immobilien Capital GmbH, Mikala Holme Samsøe Manager Development, Geschäftsleitung, Henning Larsen Architects, David Ironside Head of Acquisition Continental Europe, LaSalle Investment Management, 21. Januar 2015 in Sponsoren Fachmedienpartner Veranstalter SALVIS Consulting AG

2 Mittwoch, 21. Januar Immobilienforum 2015 Ihr Programm 8.30 Empfang mit Kaffee, Tee und Gebäck 9.00 Eröffnung der Jahrestagung Jahresauftakt und Ausblick: Was erwartet die Branche in? Moderation: Tim Wiesener, Mitglied der Geschäftsleitung, SALVIS Consulting AG, 9.10 Bauplanungsrechtliche Herausforderungen auf dem Boommarkt unter dem Aspekt der Wirtschaftsförderung Gewerbeflächen vs. Wohnflächen? Wie bleiben Gewerbeflächen auch für Handwerker bezahlbar? Wohnungsbau als strategischer Erfolgsfaktor zur Fachkräftegewinnung Josef Schmid, Zweiter Bürgermeister der LHM und Leiter des Referats für Arbeit und Wirtschaft 9.50 Standort Ewiger Gewinner oder Verpasser der Zukunft? Starke Veränderungen bei den Global Cities Eine neue Immobilien-Algebra ist bereit? : "make money" oder "made money"? Thomas Sevcik, Gründer und CEO, arthesia, Hong Kong Aktuelles vom Immobilienmarkt Zahlen, Daten, Fakten und Entwicklungen Konkrete Markt-Infos zu Investitionsvolumen und Immobilienentwicklung Areale, Quartiere und Entwicklungen, die für Investoren und Mieter spannend werden Ferdinand Rock, Niederlassungsleiter, Jones Lang LaSalle GmbH, Kaffee- und Teepause Der Münchner Wohnungsmarkt: Grenzenlos, aber nicht unbegrenzt? Moderation: Dr. Jens Laub, Geschäftsführender Gesellschafter, Optima-Aegidius-Firmengruppe, Impulsvortrag: Brennpunkt Wohnungsbau Stadt der unbegrenzten (Preis-)entwicklungen? Geht Quantität vor Qualität? Wie viel Luxus verkraftet die Landeshauptstadt? Dr. Jens Laub, Geschäftsführender Gesellschafter, Optima-Aegidius-Firmengruppe, Die Einhausung und Überbauung der Landshuter Allee Der olympische Kahlschlag aus Die Wunden der Stadt Die Bausünden wieder heilen Rolf Rossius, Gebr. Rossius Eigenheim- und Wohnbau ohg, Projekt "FRIENDS" - Wohnen 2.0 Braucht mehr Wohntürme? Teilen statt besitzen - ein Konzept für jedermann? Stadtquartier Hirschgarten: das neue Einfahrtstor s! Roderick Rauert, LBBW Immobilien Capital GmbH, Wohnraum-Runde: Die Gesellschaft ändert sich und somit ändern sich auch die Lebensbedingungen. Ist den Anforderungen einer urban orientierten Bewohnerschaft gewachsen? Innovative und funktionale Konzepte sind gefragt! Wie steht es um die Schaffung neuen Wohnraums? Welche Lösungen bietet die Landeshauptstadt? Kai-Uwe Ludwig Mitglied der Geschäftsführung, Bayerische Hausbau GmbH & Co. KG, Jürgen Schorn Geschäftsführender Gesellschafter, Bauwerk Capital GmbH & Co. KG, Roderick Rauert LBBW Immobilien Capital GmbH, Claus Kiermaier eigenwert GmbH, DISKUSSION

3 Ihr Programm 7. Immobilienforum Business Lunch Der Münchner Büromarkt: Neue Formate (er-)finden Moderation: Tim Wiesener, SALVIS Consulting AG, Büros weltweit wie schafft Architektur einen Mehrwert? Wie kann ich meine Büroimmobilie auch in einer B-Lage durch architektonische Qualität optimieren? Wie kann Architektur ein gutes Büroprodukt noch besser machen? Was können wir in Deutschland von Erfahrungen aus dem Ausland lernen? Mikala Holme Samsøe, Manager Development, Geschäftsleitung, Henning Larsen Architects, Büroraum-Runde: Sind die Münchner Büroräume noch zeitgemäß? Die großen Entwicklungsgebiete sind ausgeschöpft. Wo ist Platz für Neuentwicklungen? Felix Lukasch Leiter Projektentwicklung, ARGENTA Internationale Anlagegesellschaft mbh, Wolfgang Roeck Wöhr + Bauer GmbH, Peter Bigelmaier Colliers International GmbH, Dr. Ulf D. Laub Geschäftsführender Gesellschafter Optima-Aegidius-Firmengruppe, DISKUSSION Hans Hammer Vorstand, Hammer AG, Wofür gibt es Kapital: Immobilienanleihen, Joint Ventures,? Moderation: Dr. Dirk Brückner, Partner, GSK Stockmann + Kollegen Rechtsanwälte, Rahmenkriterien für Anleihen Ab welchem Projektvolumen lohnt sich eine Anleihe? Welche Risiken geht der Investor ein, welche Risiken die Gläubiger? Welche Finanzierungsvariante ist die wirtschaftlichere? Tobias O. W. Fischer, Vorstand, Schwäbische Wohnungs AG, Stuttgart Finanz-Runde: Wer finanziert was? Gibt es Platz für internationales Kapital in? Nimmt der Risikoappetit der Banken wieder zu? Vor- und Nachteile von Anleihen, Darlehensfonds und Joint Ventures mit Equity Partnern DISKUSSION Tobias O. W. Fischer Vorstand, Schwäbische Wohnungs AG, Stuttgart Bernd Mayer Bereichsleiter Immobilien, Bayerische Landesbank, Dr. Peter Ströhlein Leiter Real Estate Region Süd, UniCredit Bank AG - Hypovereinsbank, Dirk Jakubiak Leiter Real Estate Finance Deutschland Süd, Deutsche Pfandbriefbank AG, Unterschleißheim Christian Buck Bankdirektor Immobilienfinanzierung, Helaba Landesbank Hessen-Thüringen Immobilienbüro, David Ironside Head of Acquisition Continental Europe, LaSalle Investment Management, Kaffee- und Teepause Stadtverdichtung mit Qualitätssicherung? Ist Stadtverdichtung mit Qualitätssicherung möglich? Wie zeigt sich Qualität in der Stadtverdichtung? Qualitätssicherung für Investoren - für Bewohner - für die Stadt? Johann Spengler, Geschäftsführender Gesellschafter, Steidle Architekten Gesellschaft von Architekten und Stadtplanern mbh, Dreamlining Tomorrow - Blick zurück und Blick nach vorne Aus der Vergangenheit lernen Für die Gegenwart sorgen In die Zukunft planen Prof. Dr. (I) Elisabeth Merk, Stadtbaurätin, Referat für Stadtplanung und Bauordnung der Landeshauptstadt, Die Referentenprofile sowie Informationen zur Zielgruppe und Partnern finden Sie unter

4 Ihr Programm 7. Immobilienforum Fly or Goodbye - Richtig entscheiden mit der Kampfpiloten-Methode Das Unwahrscheinliche systematisch planen und für Marktveränderungen gerüstet sein Entscheidungen strukturiert für jede Situation vorbereiten Die neue Flughöhe im Business schneller erreichen als der Wettbewerb Holger Lietz, Kampfpilot. Manager. Speaker., Neu-Anspach Ende der Jahrestagung und Beginn des 7. Münchner Immobilien-Abends! Münchner Immobilien-Abend! Sponsoren: Zusammen sein, Gedanken austauschen, Zukunft entwickeln! Unsere Abend-Location ist Ort der Begegnung und Kommunikation. Erleben und genießen Sie eine neue Art des Get-togethers! SALVIS Consulting AG Medienpartner: SALVIS Consulting AG Die BayernLB zählt zu den führenden Geschäftsbanken für große und mittelständische Kunden in Deutschland und ist ein leistungsfähiger Unternehmens- und Immobilienfinanzierer mit regionalem Fokus und ausgewogenem Risikoprofil. Immobilien finanziert die BayernLB mit Bezug auf ihren Kernmarkt Deutschland auch in Europa und den USA. Der Immobilienbereich begleitet seine Kunden dabei über und die Niederlassungen in Düsseldorf, Paris, London und Mailand. Als Mitglied der Sparkassen-Finanzgruppe steht die BayernLB den Sparkassen in Bayern in enger Partnerschaft als Produktlieferant mit breitem Angebot zur Verfügung, gleichzeitig erfüllt sie die Zentralbankfunktion im Verbund. Privatkunden betreut die BayernLB vor allem über ihre Tochtergesellschaft Deutsche Kreditbank AG (DKB). Am Finanzplatz Frankfurt zählt die Helaba zu den führenden Banken. Das Geschäftsfeld Immobilien bildet eine der tragenden Säulen unseres Hauses. Die Helaba ist eine integrierte Universalbank mit eigener Einbindung in die Deutsche Sparkassenorganisation und einem stabilen, langfristig angelegten strategischen Geschäftsmodell. Der starke regionale Fokus wird ergänzt durch eine weltweite Präsenz an ausgewählten Finanzstandorten erreichte der Konzern ein Geschäftsvolumen von ca. 200 Mrd. und beschäftigte rund Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Jones Lang LaSalle ist ein Finanz-, Dienstleistungs- und Beratungsunternehmen im Immobilienbereich. Das Unternehmen bietet integrierte Dienstleistungen für Eigentümer, Nutzer und Investoren, die im Immobilienbereich Wertzuwächse realisieren wollen. Im Bereich Property und Corporate Facility Management Services ist Jones Lang LaSalle mit einem Portfolio von weltweit über 149 Millionen Quadratmetern führend in der Branche. Jones Lang LaSalle ist weltweit mit rund 180 Büros vertreten und in mehr als 750 Städten in 60 Ländern tätig. In Deutschland agieren rund 600 Mitarbeiter aus Berlin, Düsseldorf, Frankfurt, Hamburg, Hannover, Köln, Leipzig, und Stuttgart. Die Merkur Bank KGaA ist eine regional tätige inhabergeführte mittelständische Privatbank. Für unsere Kunden bedeutet das: unabhängige, seriöse Beratung und nachhaltige Anlagestrategien. Wir bieten individuelle Beratung und maßgeschneiderte Konzepte für Bauträger, Leasingfirmen, mittelständische Unternehmen und Privatkunden. In der Bauträgerfinanzierung sind wir im Großraum, Augsburg, Nürnberg und Stuttgart engagiert. Die pbb Deutsche Pfandbriefbank ist eine führende Spezialbank für die Immobilienfinanzierung und die öffentliche Investitionsfinanzierung. Der regionale Schwerpunkt liegt neben Deutschland auf Großbritannien, Frankreich und Skandinavien sowie weiteren ausgewählten europäischen Ländern. Die Bank gehört zu den größten Pfandbriefemittenten. Die pbb bietet professionellen Immobilienkunden auf die spezifischen Bedürfnisse zugeschnittene Finanzie - rungen an. In Deutschland zielt die Bank zusätzlich auf mittelständische und regional orientierte Kunden. Art-Invest Real Estate ist eine Immobilien Investment- und Projektentwicklungsgesellschaft mit Hauptsitz in Köln. Gemeinsam mit einem ausgewählten Kreis von institutionellen Investoren und Family Offices investiert Art-Invest Real Estate in Immobilien und Projektentwicklungen in sehr guten Lagen in den großen Metropolen Deutschlands. Art-Invest Real Estate hat hierzu 2012 die Genehmigung erhalten, als Kapitalanlagegesellschaft Spezialfonds aufzulegen. Seit Gründung im Jahr 2010 hat Art-Invest Real Estate bereits bundesweit über 1,4 Mrd. EUR erworben bzw. entwickelt. Weitere Informationen unter Die Optima-Aegidius-Firmengruppe ist seit über 45 Jahren als Bauträger und Investor in, Berlin, Toronto und Cadiz tätig und verfügt über einen eigenen Immobilienbestand von rund qm Wohn- und Bürogebäuden. In den vergangenen Jahren wurden rund 500 Mio. Euro in Projektentwicklungen, Bauträgermaßnahmen und Bestandsakquisitionen investiert. Zu den größeren Maßnahmen zählen die Nymphenburger Höfe, INBALANCE und Office Center Hirschgarten in sowie die Opernlofts Berlin. In, Berlin und Dresden sind derzeit rund qm Projektentwicklungsvolumen mit über Wohnungen in Planung. Seit 1994 ist die SALVIS Consulting AG beratend für Banken und als Projektentwickler tätig. Mit dem Schwerpunkt Bewertung Sanierung Projektentwicklung von Gewerbeimmobilien wurden bisher über 500 Millionen Euro Projektvolumen verantwortet. Das SALVIS - Team setzt sich aus Spezialisten zusammen, die auf eine langjährige Erfahrung im Bereich Bankwesen, Steuerberatung, Architektur, Rechtsberatung, Projektentwicklung, Unternehmensberatung und Finanzcontrolling verweisen können. Weitere Informationen unter Entscheidend für Entscheider diesem Anspruch stellen sich alle Angebote des Immobilien Manager Verlag IMV. Unser Fachmagazin immobilienmanager informiert die führenden Professionals der Immobilienwirtschaft über Märkte und Managementthemen, über Köpfe und Kontroversen. Unser immobilienmanager Award prämiert unter dem Motto Be the Best! Meet the best! herausragende Leistungen der Branche. Weitere Angebote sind unsere Standortführer Plötz Immobilienführer und Plötz Büroführer, das Adresswerk immobilienmanager Who is Who und unser multimedialer Kommunikationszyklus immobilienmanager Megatrends. Aktuelle Nachrichten, Hintergrundberichte und umfassende Informationen über unsere Angebote finden Sie auf unserer Homepage THOMAS DAILY ist seit über 20 Jahren ein führender Anbieter von umfassenden Informationen zum deutschen Immobilienmarkt. Der webbasierte Datenbankdienst TD Premium bietet Unternehmen der Immobilienwirtschaft ein vielseitiges Instrument für die Geschäftsentwicklung, Marktbeobachtung und Standortresearch. News, Transaktionen, Projektlisten, Marktdaten und sozioökonomische Daten bilden ein transparentes, leicht zu navigierendes Informationsnetzwerk, das den sofortigen Überblick zu Standorten, Märkten, Unternehmen und Trends bietet. Mittwoch, 21. Januar Immobilienforum 2015

5 7. Immobilienforum 2015 Grußwort des Oberbürgermeisters der Landeshauptstadt Der Trend ist ungebrochen: Zum 5. Mal in Folge ist 2013 der Geldumsatz auf dem Münchner Immobilienmarkt gestiegen und hat mit einem Gesamtvolumen von über 10 Mrd. eine weitere historische Rekordmarke erreicht. Und das trotz einer deutlich zurückgegangenen Zahl der beurkundeten Verträge, der Preisanstieg hat dies mehr als wettgemacht. Die Nachfrage boomt jedenfalls nach wie vor und übertrifft das Angebot bei Weitem. Das ist ein klarer Beleg für die hohe Attraktivität des Immobilienstandorts. So resümiert auch der Münchner Gutachterausschuss in seinem jüngsten Jahresbericht, dass Immobilien in bei Privatanlegern und Investoren gleichermaßen hoch im Kurs stehen und die rückläufige Entwicklung der Transaktionen nicht dagegen spricht, sondern das fehlende Angebot dokumentiert. Für die Stadt bedeutet das: Wir müssen und werden alle Hebel in Bewegung setzen, um das Angebot an bezahlbarem Wohnraum deutlich zu erhöhen, aber auch um Flächen für Büros, Gewerbe und Handwerk nachhaltig zu sichern. Das ist und bleibt eine der zentralen Herausforderungen der Münchner Stadtpolitik. Zwar wurden in den letzten 20 Jahren bereits über Wohnungen in fertiggestellt, so viele wie in keiner anderen deutschen Stadt. Doch wächst, auf 1,65 Mio. wird die Einwohnerzahl bis 2030 prognostiziert. Deshalb werden wir unsere Anstrengungen noch forcieren, das Planziel sind neue Wohnungen pro Jahr. Deshalb gehen wir auch neue Wege, zum Beispiel mit dem Modell des Konzeptionellen Mietwohnungsbaus. Und deshalb werden wir verstärkt auch mit den Umlandgemeinden nach gemeinsamen Lösungen für den Ballungsraum suchen, denn nur gemeinsam können die Standortvorzüge der Region gehalten und verbessert werden. Als wichtigen Impulsgeber sehe ich hier auch das Immobilienforum, das zum 7. Mal bereits zahlreiche Entscheidungsträger der Branche zusammenführt. Ihnen allen wünsche ich schon im ureigensten Interesse der Stadt einen fruchtbaren und erfolgreichen Austausch! Dieter Reiter Oberbürgermeister der Landeshauptstadt Ein herzliches Willkommen des Veranstalters und des Fachbeirats Die Immobilienpreise in befinden sich weiterhin im Anstieg, Marktteilnehmer schwärmen von einer anhaltend starken Nachfrage und auch das Interesse der ausländischen Investoren wächst. Kann es noch besser werden oder ist der Aufwärtstrend in Gefahr? Beim Blick auf den fehlenden Baugrund stellt sich die Frage, ob nicht nur umgewidmet sondern auch umgedacht werden muss. Werden die er zukünftig anders wohnen und arbeiten als bisher? Der Wind des Wandels weht bereits fraglich ist nur, ob Mauern oder Windmühlen baut? An innovativen Projekten mangelt es in der Bayernmetropole nicht, aber werden sie sich auch bewähren? Die Bilder von der Stadtzukunft bestimmen unser Handeln heute. Erleben Sie die Branche hautnah, öffnen Sie Ihren Blick über den Tellerrand hinaus und stellen Sie sich auch kritischen Tönen. Der Inspirationsgedanke soll Sie dabei nicht nur durch unser Konferenzprogramm begleiten, sondern zukunftsgewandt prägen und motivieren. In diesem Sinne freuen wir uns auf ein Wiedersehen beim großen Jahresauftakt der Branche in! Derya Ay Konferenz Managerin Management Circle Dr. Dirk Brückner Partner GSK Stockmann + Kollegen Fachbeirat Dr. Jens Laub Geschäftsführender Gesellschafter Optima-Aegidius-Firmengruppe Fachbeirat Landeshauptstadt Oberbürgermeister Tim Wiesener Mitglied der Geschäftsleitung SALVIS Consulting AG Fachbeirat Mittwoch, 21. Januar Immobilienforum 2015

6 Fax: + 49 (0) Telefon: + 49 (0) Wenn unzustellbar zurück an Mannheim 7. Immobilienforum Name/Vorname Position/Abteilung Anmeldung/Kundenservice Anmeldung: + 49 (0) 61 96/ Fax: + 49 (0) 61 96/ Internet: Postanschrift: Management Circle AG Postfach 56 29, Eschborn/Ts. Telefonzentrale: + 49 (0) 61 96/ Name/Vorname Position/Abteilung Name/Vorname Position/Abteilung Firma Straße/Postfach PLZ/Ort Telefon/Fax 10 % Mit der Deutschen Bahn ab 99, zur Veranstaltung. Infos unter: Datum Ansprechpartner/in im Sekretariat: Unterschrift Veranstaltungsort The Charles Hotel Sophienstrasse 28, Tel. +49 (0)1805/ ; Fax. +49 (0)69/ Zimmerreservierung Für unsere Teilnehmer steht im Tagungshotel ein begrenztes Zimmerkontingent zum Vorzugspreis zur Verfügung. Nehmen Sie die Reservierung bitte rechtzeitig selbst direkt im Hotel unter Berufung auf Management Circle vor. Anmeldebedingungen Anmeldebestätigung bitte an: Rechnung bitte an: Ich interessiere mich für: Abteilung Abteilung Mitarbeiter: BIS ÜBER 1000 Ich/Wir nehme(n) teil 7. Immobilienforum Januar 2015 in ws Ausstellungs- und Sponsoringmöglichkeiten Nach Ihrer Anmeldung erhalten Sie eine Anmeldebestätigung und eine Rechnung. Die Teilnahmegebühr für die Jahrestagung beträgt inklusive Business Lunch, Kaffeepausen, Erfrischungsgetränken, Dokumentation und der gemeinsamen Abendveranstaltung 1.295,. Sollten mehr als zwei Vertreter desselben Unternehmens an der Veranstaltung teilnehmen, bieten wir ab dem dritten Teilnehmer 10% Preisnachlass. Bis zu zwei Wochen vor der Veranstaltung können Sie kostenlos stornieren. Bei Stornierung der Anmeldung zu einem späteren Zeitpunkt oder bei Nichterscheinen berechnen wir die gesamte Teilnahmegebühr. Die Stornierung bedarf der Schriftform. Selbstverständlich ist eine Vertretung des angemeldeten Teilnehmers möglich. Alle genannten Preise verstehen sich zuzüglich gesetzlicher Mehrwertsteuer. Datenschutzhinweis Die Management Circle AG und ihre Dienstleister (z.b. Lettershops) verwenden die bei Ihrer Anmeldung erhobenen Angaben für die Durchführung unserer Leistungen und um Ihnen Angebote zur Weiterbildung auch von unseren Partnerunternehmen aus der Management Circle Gruppe per Post zukommen zu lassen. Unsere Kunden informieren wir außerdem telefonisch und per über unsere interessanten Weiterbildungsangebote, die den vorher von Ihnen genutzten ähnlich sind. Sie können der Verwendung Ihrer Daten für Werbezwecke selbstverständlich jederzeit gegenüber Management Circle AG, Postfach 56 29, Eschborn, unter de oder telefonisch unter 06196/ widersprechen oder eine erteilte Einwilligung widerrufen. M/BZU

WILLKOMMEN BEI DER HELABA

WILLKOMMEN BEI DER HELABA Vorwort WILLKOMMEN BEI DER HELABA Ebene für Ebene informiert Sie diese Broschüre in kompakter Form über die Leistungen der Helaba rund um erfolgreiche Gewerbeimmobilien. Dabei haben wir stets die gesamte

Mehr

Investment Conference Geschlossene Immobilienfonds. 13. Juni 2012 in Frankfurt am Main

Investment Conference Geschlossene Immobilienfonds. 13. Juni 2012 in Frankfurt am Main Investment Conference 13. Juni 2012 in Frankfurt am Main Einladung Investment Conference 2012 stehen bei den Anlegern nach wie vor am höchsten im Kurs - wen wundert das? Stehen doch Investitionen in deutsche

Mehr

Erfolgreich führen in Veränderungsprozessen

Erfolgreich führen in Veränderungsprozessen +++ Management Circle Intensiv-Seminar +++ Erfolgreich führen in Systematisch mit Konflikten und Widerständen umgehen Optimieren Sie Ihr Führungsverhalten, um Veränderungsprozesse bestmöglich zu meistern

Mehr

G Frankfurt Office Bethmannpark Friedberger Landstrasse 8 60316 Frankfurt am Main www.pbgm.de

G Frankfurt Office Bethmannpark Friedberger Landstrasse 8 60316 Frankfurt am Main www.pbgm.de P B G Frankfurt Office Bethmannpark Friedberger Landstrasse 8 60316 Frankfurt am Main www.pbgm.de Friedberger Landstraße 8 D-60316 Frankfurt am Main Tel. +49 (0)69-710 44 22 00 Fax. +49 (0)69-710 44 22

Mehr

Finanzierung von Immobilienprojekten

Finanzierung von Immobilienprojekten +++ Management Circle Intensiv-Seminar +++ Finanzierung von Immobilienprojekten Wirksame Strategien der Kapitalbeschaffung im Fokus Basel III, Solvency II und AIFM Auswirkungen der Regularien auf Ihr Projektgeschäft

Mehr

+++ Management Circle Intensiv-Seminar +++ erfolgreich nutzen. Vertriebswege optimieren Kunden gewinnen Umsatz steigern

+++ Management Circle Intensiv-Seminar +++ erfolgreich nutzen. Vertriebswege optimieren Kunden gewinnen Umsatz steigern +++ Management Circle Intensiv-Seminar +++ Sofort einsetzbare und praktische Tipps E-Commerce erfolgreich nutzen Vertriebswege optimieren Kunden gewinnen Umsatz steigern Erfolgreicher Vertrieb über das

Mehr

+++ Management Circle Intensiv-Seminar +++ Markenstrategie heute: Brand Management. So führen Sie Ihre Marke in die Zukunft!

+++ Management Circle Intensiv-Seminar +++ Markenstrategie heute: Brand Management. So führen Sie Ihre Marke in die Zukunft! +++ Management Circle Intensiv-Seminar +++ Markenstrategie heute: Mit zahlreichen Praxisbeispielen! Brand Management So führen Sie Ihre Marke in die Zukunft! Brand Management in turbulenten Zeiten Veränderungen

Mehr

JP Immobilien. Investment Immobilien Investment Produkte Development Sanierung Vermarktung Property Management

JP Immobilien. Investment Immobilien Investment Produkte Development Sanierung Vermarktung Property Management JP Immobilien Die JP Immobilien Gruppe ist ein aktiver und erfolgreicher Marktteilnehmer der österreichischen Immobilienwirtschaft mit Fokus auf Wien. Das Portfolio der JP Immobilien Gruppe beinhaltet

Mehr

Die neue Buchhaltung/ Rechnungslegung und Finanz-IT in Russland

Die neue Buchhaltung/ Rechnungslegung und Finanz-IT in Russland +++ Management Circle Praxis-Seminar +++ Die neue Buchhaltung/ Rechnungslegung und Finanz-IT in Russland Die neuen Bestimmungen und der erfolgreiche Einsatz von 1C Zahlungsströme und Ergebnisse Ihrer russischen

Mehr

Investment Market monthly

Investment Market monthly Investment Market monthly Starker Jahresauftakt setzt sich auch im Februar fort savills.de your real estate experts 2,67 2,10 1,52 1,79 2,70 1,47 1,59 2,83 2,41 3,02 5,81 2,44 3,33 Milliarden EUR Milliarden

Mehr

Digitales Arbeiten für Führungskräfte

Digitales Arbeiten für Führungskräfte +++ Management Circle Exklusiv-Seminar +++ Smarter arbeiten mit Laptop, iphone und Tablet Digitales Arbeiten für Führungskräfte Vorabfragebogen: Sie nennen uns uns Ihre individuellen Themenschwerpunkte

Mehr

Fact Sheet. PATRIZIA auf einen Blick. VORSTAND Wolfgang Egger, CEO Arwed Fischer, CFO Klaus Schmitt, COO. AUFSICHTSRAT Dr. Theodor Seitz, Vorsitzender

Fact Sheet. PATRIZIA auf einen Blick. VORSTAND Wolfgang Egger, CEO Arwed Fischer, CFO Klaus Schmitt, COO. AUFSICHTSRAT Dr. Theodor Seitz, Vorsitzender Fact Sheet auf einen Blick ÜBER Die Immobilien AG ist seit 30 Jahren mit über 700 Mitarbeitern in mehr als zehn Ländern als Investor und Dienstleister auf dem Immobilienmarkt tätig. Das Spektrum der umfasst

Mehr

Investment Market monthly

Investment Market monthly Investment Market monthly März 2014 Ein umsatzstarker März beendet ein sensationelles 1. Quartal savills.de 1 your real estate experts 2,10 1,50 1,83 2,84 1,47 1,59 2,82 2,81 3,06 5,94 2,86 4,63 2,41 Milliarden

Mehr

Arbeitnehmer-Erfindervergütung im internationalen

Arbeitnehmer-Erfindervergütung im internationalen +++ Management Circle Intensiv-Seminar +++ Arbeitnehmer- Erfindervergütung im internationalen Umfeld Schaffen Sie Rechtssicherheit bei Ihren globalen Entwicklungsaktivitäten Ihre Themen: Arbeitnehmer-Erfindervergütung

Mehr

Controlling in der. Ukraine

Controlling in der. Ukraine +++ Management Circle Intensiv-Seminar +++ Controlling in der Ukraine Unverzichtbar für alle Investoren! So planen und steuern Sie in Ihren ukrainischen Tochtergesellschaften! Ihr Referent: Thomas Otten

Mehr

Studie Immobilienmärkte Berlin und Ostdeutschland 2015. TLG IMMOBILIEN AG, 15. September 2015

Studie Immobilienmärkte Berlin und Ostdeutschland 2015. TLG IMMOBILIEN AG, 15. September 2015 Studie TLG IMMOBILIEN AG, 15. September 2015 AGENDA STUDIENERGEBNISSE IM ÜBERBLICK 1.Marktumfeld 2. Berlin und die ostdeutschen Wachstumszentren Transaktionsmarkt Highlights am Büroimmobilien-Markt Highlights

Mehr

Investment Market monthly

Investment Market monthly Sie wollen unseren Investment Market monthly jeden Monat per E-Mail gesendet bekommen? Dann klicken Sie einfach auf den Button links. Investment Market monthly Auf starkes 1. Quartal folgt verhaltene Aktivität

Mehr

Social Media und Web 2.0 für Stadtwerke

Social Media und Web 2.0 für Stadtwerke +++ Management Circle Intensiv-Seminar +++ Spezielle Lösungen für die Energiebranche Social Media und Web 2.0 für Stadtwerke Wie Sie erfolgreich in sozialen Netzwerken agieren Diese Social-Media-Kanäle

Mehr

Die neue. Web-Redaktion

Die neue. Web-Redaktion +++ Management Circle Intensiv-Seminar +++ Die neue Mit zahlreichen Übungen: Bitte bringen Sie Ihren Laptop mit. Web-Redaktion Wie Sie Ihren Internetauftritt optimal konzipieren, texten und gestalten So

Mehr

+++ Management Circle Intensiv-Seminar +++ Erfolgreich kommunizieren über Online-Kanäle. Content Marketing. Kunden erreichen überzeugen gewinnen

+++ Management Circle Intensiv-Seminar +++ Erfolgreich kommunizieren über Online-Kanäle. Content Marketing. Kunden erreichen überzeugen gewinnen +++ Management Circle Intensiv-Seminar +++ Erfolgreich kommunizieren über Online-Kanäle Content Marketing Kunden erreichen überzeugen gewinnen Ihr Weg zu starken Kommunikationsinhalten Das Einmaleins des

Mehr

Managementtraining für Teamleiter

Managementtraining für Teamleiter +++ Management Circle Führungsseminar +++ Managementtraining für Teamleiter Ihr Leitfaden für erfolgreiche Führung und Zusammenarbeit Wie Sie nachhaltig motivieren und Leistung fördern: Führen Sie Ihre

Mehr

Zu dieser Veranstaltung gibt es mehrere PDFs:

Zu dieser Veranstaltung gibt es mehrere PDFs: Zu dieser Veranstaltung gibt es mehrere PDFs: EINFACH ERKLÄRT Termine: Januar 2015 - März 2015 EINFACH ERKLÄRT Termine: April 2015 - Juni 2015 SEMINARE KONFERENZEN KONGRESSE SCHRIFTLICHE LEHRGÄNGE AUSBILDUNGSLEHRGÄNGE

Mehr

Ihre Themenschwerpunkte: Update Rechnungsabwicklung. Die Key Facts, Vorteile und Trends im Überblick

Ihre Themenschwerpunkte: Update Rechnungsabwicklung. Die Key Facts, Vorteile und Trends im Überblick 3. Management Circle Dialogforum Update E-Invoicing Teilnahme 199, Trend oder Zukunftsinvestition? 8. September 2015 in Frankfurt/M. 10. September 2015 in München Diese Unternehmen laden Sie ein: Verbandspartner:

Mehr

SaarLB kooperiert mit Berenberg Bank 400 Jahre Erfahrung in Vermögensverwaltung und -analyse

SaarLB kooperiert mit Berenberg Bank 400 Jahre Erfahrung in Vermögensverwaltung und -analyse Presseinformation SaarLB kooperiert mit Berenberg Bank 400 Jahre Erfahrung in Vermögensverwaltung und -analyse Saarbrücken, 12.11.2009. Die Landesbank Saar (SaarLB) und die Hamburger Berenberg Bank arbeiten

Mehr

Windenergie Biomasse Photovoltaik Geothermie Wasserkraft

Windenergie Biomasse Photovoltaik Geothermie Wasserkraft +++ Management Circle Intensiv-Seminar +++ Der Markt boomt: Investieren in erneuerbare Energien Windenergie Biomasse Photovoltaik Geothermie Wasserkraft Anforderungen an erneuerbare Energien und deren

Mehr

+++ Management Circle Intensiv-Seminar +++ Reporting mit SAP HR/HCM. Gewinnen Sie Personalkennzahlen, Daten und Fakten aus dem SAP -System

+++ Management Circle Intensiv-Seminar +++ Reporting mit SAP HR/HCM. Gewinnen Sie Personalkennzahlen, Daten und Fakten aus dem SAP -System +++ Management Circle Intensiv-Seminar +++ Reporting mit SAP HR/HCM SAP Query Gewinnen Sie Personalkennzahlen, Daten und Fakten aus dem SAP -System So erstellen Sie personalwirtschaftliche Auswertungen

Mehr

Das Project Management Office

Das Project Management Office +++ Management Circle Intensiv-Seminar +++ Das Project Management Office Die Schaltzentrale zur optimalen Steuerung und Unterstützung Ihrer Projekte So sichern Sie sich Ihren strategischen Wettbewerbsvorteil:

Mehr

Passgenau. Made in Germany. Auch bei Immobilienfinanzierungen.

Passgenau. Made in Germany. Auch bei Immobilienfinanzierungen. Protectorschloss Erfinder: Theodor Kromer Deutschland, 1874 Passgenau. Made in Germany. Auch bei Immobilienfinanzierungen. Landesbank Baden-Württemberg Die LBBW hat langjährige Erfahrung und umfassendes

Mehr

Der Immobilienstandort Deutschland im europäischen Umfeld. Dr. Marcus Cieleback Real Estate Appraisal & Consulting, Head of Research

Der Immobilienstandort Deutschland im europäischen Umfeld. Dr. Marcus Cieleback Real Estate Appraisal & Consulting, Head of Research Dr. Marcus Cieleback Real Estate Appraisal & Consulting, Head of Research 1. Immobilieninvestmentmarkt Europa 2 24 Hohes Interesse institutioneller Investoren an Immobilien Starkes Wachstum nicht börsengehandelter

Mehr

ConTraX Real Estate. Investmentmarkt in Deutschland 2005 (gewerbliche Immobilien) Transaktionsvolumen Gesamt / Nutzungsart

ConTraX Real Estate. Investmentmarkt in Deutschland 2005 (gewerbliche Immobilien) Transaktionsvolumen Gesamt / Nutzungsart ConTraX Real Estate Investmentmarkt in Deutschland 2005 (gewerbliche ) Der Investmentmarkt im Bereich gewerbliche wurde im Jahr 2005 maßgeblich von ausländischen Investoren geprägt. Das wurde auch so erwartet.

Mehr

Asset Management Vortrag: nach dem Outsourcing folgt das Insourcing?!

Asset Management Vortrag: nach dem Outsourcing folgt das Insourcing?! Asset Management Vortrag: nach dem Outsourcing folgt das Insourcing?! Verfasser: Norbert Rolf MRICS - Leiter Property Companies STRABAG Property and Facility Services GmbH; Datum: [03.04.2014] Die Asset

Mehr

Immobilienwirtschaft

Immobilienwirtschaft Management Circle Real Estate Branchentreff Immobilienwirtschaft Immobilienmärkte im Wandel Fachpanels und hochkarätig besetzte Diskussionsrunden zu den Themen: Aktuelle Rahmenbedingungen und Trends im

Mehr

Mobile Internetseiten & Apps gestalten

Mobile Internetseiten & Apps gestalten +++ Management Circle Intensiv-Seminar +++ Mit praktischen Übungen, Live-Demos und Fallbeispielen Mobile Internetseiten & Apps gestalten So erreichen Sie Ihre Kunden über iphone, Android und Co. Mobile

Mehr

Investment Market monthly

Investment Market monthly Sie wollen unseren Investment Market monthly jeden Monat per E-Mail gesendet bekommen? Dann klicken Sie einfach auf den Button links. Investment Market monthly Gewerbetransaktionsvolumen von 2,8 Mrd. Euro

Mehr

BESONDERES LEISTEN MEHRWERTE SCHAFFEN

BESONDERES LEISTEN MEHRWERTE SCHAFFEN BESONDERES LEISTEN MEHRWERTE SCHAFFEN Für Sie Besonderes zu leisten, ist unser vorrangiges Ziel, individuell nach Ihren Wünschen sowie Ihrem konkreten Bedarf. Diesem Anspruch stellen wir uns mit höchstem

Mehr

Digitalstrategie für wirkungsvolles Marketing

Digitalstrategie für wirkungsvolles Marketing +++ Management Circle Intensiv-Seminar +++ Dem Wettbewerb voraus: Digitalstrategie für wirkungsvolles Marketing Wie Sie Social, Content und SEO clever vernetzen Digitale Marketingstrategien entwickeln

Mehr

Marc-Oliver Bachmann, Schwerpunkt Vermietung Büroimmobilien Jochen Völckers MRICS, Schwerpunkt Vermietung / Verkauf von gewerblichen Immobilien

Marc-Oliver Bachmann, Schwerpunkt Vermietung Büroimmobilien Jochen Völckers MRICS, Schwerpunkt Vermietung / Verkauf von gewerblichen Immobilien Daten- und Fakten Unternehmen Völckers & Cie Immobilien GmbH Real Estate Advisors Jungfernstieg 41, 20354 Hamburg, www.voelckers.de Gründung 1996 in Hamburg Profil Völckers & Cie ist eines der größten

Mehr

Einladung zur RESTRUKTURIERUNGS- KONFERENZ 2015

Einladung zur RESTRUKTURIERUNGS- KONFERENZ 2015 Einladung zur RESTRUKTURIERUNGS- KONFERENZ 2015 Donnerstag, 29. Oktober 2015, ab 10:30 Uhr The Charles Hotel, Sophienstraße 28, 80333 München www.restrukturierungskonferenz.de Rechtsberatung. Steuerberatung.

Mehr

Genesis Consulting Finance Investment Management. Unternehmensbroschüre

Genesis Consulting Finance Investment Management. Unternehmensbroschüre Finance Investment Management Unternehmensbroschüre Unternehmen Über uns Unser Fokus Genesis Consulting ist eine eine auf Immobilien-, Finanz- und Mittelstandsunternehmen spezialisierte Beratungs- und

Mehr

Immobilien Management

Immobilien Management Bei CORVIS werden Immobilien professionell beurteilt, erworben und verwaltet. Nur so können sie ihr Potential als lohnende Anlageklasse voll entfalten. Nur wenige Family Offices nutzen Immobilien als Anlageklasse.

Mehr

Herzlich willkommen auf der EXPO REAL 2012. 8.- 10. Oktober 2012 Messe München Halle A1 Stand A1.320

Herzlich willkommen auf der EXPO REAL 2012. 8.- 10. Oktober 2012 Messe München Halle A1 Stand A1.320 8.- 10. Oktober 2012 Messe München Halle A1 Stand A1.320 Herzlich willkommen auf der EXPO REAL 2012 Wir freuen uns auf Ihren Besuch am Messestand München. Grußwort Die Expo Real gilt seit Jahren als die

Mehr

Fachkräfte gewinnen in Spanien und Griechenland

Fachkräfte gewinnen in Spanien und Griechenland +++ Management Circle Fachforen +++ Fachkräfte gewinnen in Spanien und Griechenland Ihre Strategie gegen den Fachkräftemangel in Deutschland Recruiting in Spanien Hier erfahren Sie aus erster Hand, wie

Mehr

Kennzahlen im Supply Chain Management

Kennzahlen im Supply Chain Management +++ Management Circle Intensiv-Seminar +++ Kennzahlen im Supply Chain Management Ergreifen Sie Maßnahmen zur Leistungssteigerung mit sinnvollen Kennzahlen! Optimieren Sie Ihre Supply Chain durch: Auswahl

Mehr

Internationales Marketing

Internationales Marketing +++ Management Circle Intensiv-Seminar +++ gezielt modern effektiv Mit vielen praktischen Übungen und Beispielen Internationales Marketing Die globale Vermarktung Ihrer Produkte und Dienstleistungen strategisch

Mehr

+++ Management Circle Intensiv-Seminar +++ Meistern Sie die Herausforderung: Mitarbeiter motivieren Leistungen steigern Freiräume schaffen

+++ Management Circle Intensiv-Seminar +++ Meistern Sie die Herausforderung: Mitarbeiter motivieren Leistungen steigern Freiräume schaffen +++ Management Circle Intensiv-Seminar +++ Meistern Sie die Herausforderung: Große Teams führen Mitarbeiter motivieren Leistungen steigern Freiräume schaffen Sie und Ihr Team = eine starke Mannschaft Wie

Mehr

Das Project- Management-Office

Das Project- Management-Office +++ Management Circle Intensiv-Seminar +++ Das Project- Mit vielen Beispielen aus der Praxis und Workshops zum direkten Transfer in Ihren Unternehmensalltag Management-Office Durch Governance im Projektmanagement

Mehr

Einladung zum BRANCHENDIALOG REAL ESTATE. am 21. Mai 2015 in München

Einladung zum BRANCHENDIALOG REAL ESTATE. am 21. Mai 2015 in München Einladung zum BRANCHENDIALOG REAL ESTATE am 21. Mai 2015 in München Sehr geehrte Damen und Herren, die wertorientierte Steuerung von Immobilienbeständen ist eine große Herausforderung für Immobilienmanager.

Mehr

Der gehobene Wohnungsmarkt München im Vergleich

Der gehobene Wohnungsmarkt München im Vergleich research analysis consulting Der gehobene Wohnungsmarkt München im Vergleich Vortrag von Dr. Heike Piasecki, Niederlassungsleiterin Immobilien Colloquium München, 18. Februar 2011 Nymphenburger Straße

Mehr

Inhaltsverzeichnis Aurelis Pressemappe... 1

Inhaltsverzeichnis Aurelis Pressemappe... 1 Pressemappe Inhaltsverzeichnis Aurelis Pressemappe Inhaltsverzeichnis Aurelis Pressemappe... 1 Unternehmensprofil Aurelis Real Estate GmbH & Co. KG... 2 Unternehmensstrategie... 2 Keyfacts... 3 Historie...

Mehr

Schlankes Projektmanagement

Schlankes Projektmanagement +++ Management Circle Praxis-Workshop +++ schnell verständlich effektiv Schlankes Projektmanagement Mit den richtigen Methoden schneller zum Projekterfolg Effizienter Einsatz der wichtigsten Instrumente

Mehr

Gewerbliche Immobilienfinanzierung

Gewerbliche Immobilienfinanzierung Gewerbliche Immobilienfinanzierung MünchenerHyp Ihr Partner Die Münchener Hypothekenbank ist ein wettbewerbsstarker Anbieter gewerblicher Immobilienfinanzierungen in Deutschland und weiteren Staaten West

Mehr

DG HYP: Ihr Partner für professionelle gewerbliche Immobilienfinanzierungen

DG HYP: Ihr Partner für professionelle gewerbliche Immobilienfinanzierungen : Ihr Partner für professionelle gewerbliche Immobilienfinanzierungen. Die innovative Immobilienbank. MASSGESCHNEIDERTE FINANZIERUNGSLÖSUNGEN Neue Handlungsspielräume in der Immobilienfinanzierung. Das

Mehr

Aktuelle Bauten und Projekte München 2014. steidle architekten. Gesellschaft von Architekten und Stadtplanern mbh. Genter Strasse 13 80805 München

Aktuelle Bauten und Projekte München 2014. steidle architekten. Gesellschaft von Architekten und Stadtplanern mbh. Genter Strasse 13 80805 München Aktuelle Bauten und Projekte München 2014 steidle architekten Gesellschaft von Architekten und Stadtplanern mbh Genter Strasse 13 80805 München Nymphenburger Höfe München _ Blick Richtung Norden Nymphenburger

Mehr

Organisationspsychologie kompakt

Organisationspsychologie kompakt +++ Management Circle Intensiv-Seminar +++ Organisationspsychologie kompakt Mit Organisationspsychologie Unternehmen aktiv gestalten und entwickeln Ihre Herausforderungen: People-Relation-Management Mitarbeiterengagement

Mehr

Pandion und Competo entwickeln Bürogebäude LeFlux

Pandion und Competo entwickeln Bürogebäude LeFlux Pressemitteilung Pandion und Competo entwickeln Bürogebäude LeFlux Düsseldorf, 13. April 2015 Im Le Quartier Central, dem neuen Düsseldorfer Innenstadtquartier, haben die bauvorbereitenden Maßnahmen für

Mehr

Situatives Projektmanagement

Situatives Projektmanagement +++ Management Circle Intensiv-Seminar +++ Mit Herz und Verstand: Situatives Projektmanagement Jede Situation im Projekt erfolgreich meistern In diesem Survival Training für Projektleiter lernen Sie: Ihre

Mehr

Intensivschulung. Zertifizierte Immobilienassistenz (ADI) Mai/Juni 2015 in München

Intensivschulung. Zertifizierte Immobilienassistenz (ADI) Mai/Juni 2015 in München Intensivschulung. Zertifizierte Immobilienassistenz (ADI) Mai/Juni 2015 in München Zertifizierte Immobilienassistenz (ADI) Zielsetzung Die Zusammenhänge in der Immobilienwirtschaft sind komplex, die Sprache

Mehr

Call Center mit Kennzahlen steuern

Call Center mit Kennzahlen steuern Ein Seminar der Vorabfragebogen: Ihre individuellen Themenschwerpunkte Call Center mit Kennzahlen steuern Top-Performance zwischen Wirtschaftlichkeit und Service So managen Sie Ihr Call Center profitabel

Mehr

PATRIZIA FRANCE. Eigeninvestments (nur in Deutschland) Co-Investments Administrations: Investment Platform Platform Administration

PATRIZIA FRANCE. Eigeninvestments (nur in Deutschland) Co-Investments Administrations: Investment Platform Platform Administration Fact Sheet auf einen Blick ÜBER Die Immobilien AG ist seit nahezu 30 Jahren mit heute 640 Mitarbeitern als Investor und Dienstleister in über zehn Ländern auf dem Immobilienmarkt tätig. Das Spektrum der

Mehr

Portfoliomanager Strom und Gas

Portfoliomanager Strom und Gas +++ Management Circle Intensiv-Seminar +++ Der zertifizierte Portfoliomanager Strom und Gas Der praxisorientierte Leitfaden für Energie-Einkäufer Energiehandelsmärkte und Produkte für Strom und Gas Bewertung

Mehr

Emotionale Kundenbindung

Emotionale Kundenbindung +++ Management Circle Intensiv-Seminar +++ Aus Kunden werden Fans Emotionale Kundenbindung Steigern Sie Ihren Unternehmenserfolg! So messen, steuern und erhöhen Sie die emotionale Kundenbindung: Der fan-indikator

Mehr

Healthcare Real Estate

Healthcare Real Estate +++ Management Circle Fachforum +++ Herausforderungen einer besonderen Asset-Klasse 150,- Euro Frühbucherrabatt bis zum 31.12.2014 Healthcare Real Estate Chancen, Risiken, Synergien, Potenziale von Gesundheitsimmobilien

Mehr

Mit Diplomatie zum Ziel

Mit Diplomatie zum Ziel +++ Management Circle Intensiv-Seminar +++ kommunizieren verhandeln überzeugen Mit Diplomatie zum Ziel Wie Sie mit Fingerspitzengefühl mehr erreichen Der Ton macht die Musik: Das Grundprinzip hart in der

Mehr

Business Development für

Business Development für +++ Management Circle Intensiv-Seminar +++ Strategien Instrumente Praxistipps Business Development für Wirtschaftsprüfer Steuerberater Rechtsanwälte Unternehmensberater Wie Sie Kunden- und Mandantenbeziehungen

Mehr

3. Gewerbeimmobilientag Berlin

3. Gewerbeimmobilientag Berlin 3. Gewerbeimmobilientag Berlin 18. November 2015 Tour Total 12.30 18.30 Uhr Gewerbeimmobilien in Bewegung Als dynamischer Wirtschaftsstandort zieht es jährlich viele Menschen zum Leben, Arbeiten und Genießen

Mehr

Dachmarkenforum 2015. Multi-Channel Ι Omni-Channel Ι Cross-Marketing. Mittwoch, 11. März 2015. Dachmarkenforum.com. aus Online Betrachtung!

Dachmarkenforum 2015. Multi-Channel Ι Omni-Channel Ι Cross-Marketing. Mittwoch, 11. März 2015. Dachmarkenforum.com. aus Online Betrachtung! Dachmarkenforum 2015 Multi-Channel Ι Omni-Channel Ι Cross-Marketing aus Online Betrachtung! Mittwoch, 11. März 2015 Halle 29 Ι Showroom Seidensticker Rheinmetall Allee 3 Ι Düsseldorf Dachmarkenforum.com

Mehr

Presseinformation. Immobilien-Investmentmärkte gefangen im Sog der Finanzmarkt- und Konjunkturkrise

Presseinformation. Immobilien-Investmentmärkte gefangen im Sog der Finanzmarkt- und Konjunkturkrise Presseinformation Kontakt: Marcus Lemli, Leiter Capital Markets Jones Lang LaSalle Deutschland Helge Scheunemann, Leiter Research Jones Lang LaSalle Deutschland Telefon: +49 (0) 69 2003 1220 +49 (0) 40

Mehr

Zu dieser Veranstaltung gibt es mehrere PDFs:

Zu dieser Veranstaltung gibt es mehrere PDFs: Zu dieser Veranstaltung gibt es mehrere PDFs: GOOGLE GLASS Termine: November 2013 GOOGLE GLASS Termine: Februar 2014 SEMINARE KONFERENZEN KONGRESSE SCHRIFTLICHE LEHRGÄNGE AUSBILDUNGSLEHRGÄNGE ONLINE-EVENTS

Mehr

+++ Management Circle Gesamtprogramm 2014 +++ Länderreihe. Schweiz. Spanien USA. Vietnam

+++ Management Circle Gesamtprogramm 2014 +++ Länderreihe. Schweiz. Spanien USA. Vietnam +++ Management Circle Gesamtprogramm 2014 +++ Länderreihe Arbeitsrecht Belgien 03. April 2014 in Düsseldorf Österreich 26. März 2014 in München 28. April 2014 in Frankfurt/M. Brasilien 05. Mai 2014 in

Mehr

Ganzheitliche Immobilienkompetenz

Ganzheitliche Immobilienkompetenz Ganzheitliche Immobilienkompetenz LBBW Immobilien Das große Ganze im Blick. Spezialisten für alle Aspekte des Immobiliengeschäftes. Immobilien bestehen aus Stein, Glas, Holz, Metall. Aber im Immobiliengeschäft

Mehr

3. Mobilitäts- Symposium

3. Mobilitäts- Symposium 3. Mobilitäts- Symposium Neue Wege für die Mobilität 30. Juni 2011 Frankfurt am Main Der Kopf ist rund, damit das Denken die Richtung wechseln kann. Francis Picabia 30. Juni 2011 Frankfurt am Main GruSSwort

Mehr

Unternehmenskommunikation

Unternehmenskommunikation +++ Management Circle Intensiv-Seminar +++ Die moderne Unternehmenskommunikation Strukturen effizient aufbauen Prozesse optimal managen So organisieren Sie erfolgreich Ihre Unternehmenskommunikation: Identifizieren

Mehr

Notfall- und Krisenmanagement für Finanzdienstleister

Notfall- und Krisenmanagement für Finanzdienstleister +++ Management Circle Intensiv-Seminar +++ Notfall- und Krisenmanagement für Finanzdienstleister Ihre Erfolgsfaktoren für ein sicheres Business Continuity Management Aktuelle Entwicklungen und Anforderungen

Mehr

Persönliche Haftung des Risikomanagers

Persönliche Haftung des Risikomanagers +++ Management Circle Kompakt-Seminar +++ Ein Seminar aus dem Zertifizierungsprogramm: Persönliche Haftung des s So sichern Sie sich fachlich und persönlich ab Im Brennpunkt: Wo liegen die persönlichen

Mehr

Presseinformation. Starker Jahresauftakt auf dem deutschen Investmentmarkt dank Einzelhandel

Presseinformation. Starker Jahresauftakt auf dem deutschen Investmentmarkt dank Einzelhandel Presseinformation Kontakt: Marcus Lemli, Leiter Leasing & Capital Markets Jones Lang LaSalle Deutschland Helge Scheunemann, Leiter Research Jones Lang LaSalle Deutschland Telefon: +49 (0) 69 2003 1220

Mehr

Immovaria Real Estate AG Außerordentliche Hauptversammlung am 29. November 2013 in Berlin. Urheber Foto: Thomas Wolf, www.foto-tw.

Immovaria Real Estate AG Außerordentliche Hauptversammlung am 29. November 2013 in Berlin. Urheber Foto: Thomas Wolf, www.foto-tw. Immovaria Real Estate AG Außerordentliche Hauptversammlung am 29. November 2013 in Berlin Urheber Foto: Thomas Wolf, www.foto-tw.de Marktanalyse: Berlin gehört zu den sogenannten Big 5 der Gewerblichen

Mehr

Chinesische Tochtergesellschaften professionell führen

Chinesische Tochtergesellschaften professionell führen +++ Management Circle Intensiv-Seminar +++ Chinesische Tochtergesellschaften professionell führen Erfolgreich im China-Business! Die richtige Strategie wählen Prozesse optimieren Organisation und Management

Mehr

Der zertifizierte Marketing Manager

Der zertifizierte Marketing Manager +++ Management Circle Intensiv-Seminar +++ Der zertifizierte Marketing Manager Mit den richtigen Tools Produkte und Marken erfolgreich platzieren Die 4Ps in der Praxis Produkt-, Preis-, Distributions-

Mehr

Hallo Zukunft. GlobalHome. Die Zukunft kann sich darauf einrichten.

Hallo Zukunft. GlobalHome. Die Zukunft kann sich darauf einrichten. Hallo Zukunft. GlobalHome. Die Zukunft kann sich darauf einrichten. GlobalHome. Hallo Zukunft. das Festlegen Loslassen. Die Welt ändert sich schnell, die Welt ändert sich ständig. Selfness, Silver Society,

Mehr

Multi-Channel- Marketing

Multi-Channel- Marketing +++ Management Circle Intensiv-Seminar +++ Multi-Channel- Marketing So kommunizieren Sie zielgerichtet über Online- und Offline-Kanäle Kunden gezielt über Multi-Channel ansprechen Wo und wie Sie Ihre Zielgruppe

Mehr

Asset Management als Schlüssel für den Mehrwert von Immobilienportfolios

Asset Management als Schlüssel für den Mehrwert von Immobilienportfolios Asset als Schlüssel für den Mehrwert von Immobilienportfolios Prof. Dr. Stephan Bone-Winkel Honorarprofessor am IRE BS Institut für Immobilienwirtschaft Geschäftsführer der BEOS GmbH 15. Juni 2007 Agenda

Mehr

Marktforschung mit Facebook & Co.

Marktforschung mit Facebook & Co. +++ Management Circle Intensiv-Seminar +++ Effizient und kostengünstig Daten erheben: Marktforschung mit Facebook & Co. Nutzen auch Sie die neuen Kanäle für Ihre erfolgreiche Online-Marktforschung Marktforschung

Mehr

Die 10 goldenen Regeln der Mitarbeiterführung

Die 10 goldenen Regeln der Mitarbeiterführung +++ Management Circle Führungsseminar +++ Die 10 goldenen Regeln der Mitarbeiterführung Verbindlichkeit schaffen Konsequent bleiben Ergebnisse erzielen So führen Sie wirkungsvoll: 1. Finden Sie den richtigen

Mehr

+++ Management Circle Praxis-Workshop +++ Simplicity. Die 5 Prinzipien für einfache Produkte, Dienstleistungen & Prozesse

+++ Management Circle Praxis-Workshop +++ Simplicity. Die 5 Prinzipien für einfache Produkte, Dienstleistungen & Prozesse +++ Management Circle Praxis-Workshop +++ Simplicity Die 5 Prinzipien für einfache Produkte, Dienstleistungen & Prozesse Komplexität reduzieren: So steigern Sie Einfachheit, Transparenz und Verständlichkeit

Mehr

Wer benötigt welche Informationen? Compliance Reporting. So erfüllen Sie die internen und externen Berichtspflichten

Wer benötigt welche Informationen? Compliance Reporting. So erfüllen Sie die internen und externen Berichtspflichten +++ Management Circle Kompakt-Seminar +++ Ein Seminar aus dem Zertifizierungsprogramm: Der zertifizierte Compliance Officer Wer benötigt welche Informationen? Compliance Reporting So erfüllen Sie die internen

Mehr

Aktuelle Herausforderungen in der Immobilienfinanzierung

Aktuelle Herausforderungen in der Immobilienfinanzierung Aktuelle Herausforderungen in der Immobilienfinanzierung Steffen Günther DG HYP Handelskammer Hamburg 10. September 2014 Die Immobilienwirtschaft ist in Deutschland von herausragender Bedeutung Bruttowertschöpfung

Mehr

CRM-Tools Teilnahme nur 199, der Zukunft

CRM-Tools Teilnahme nur 199, der Zukunft 2. Dialogforum CRM-Tools der Zukunft Teilnahme nur 199, Optimales Kundenmanagement durch smarte IT-Lösungen 20. November 2012 in Frankfurt/M. 27. November 2012 in München 4. Dezember 2012 in Düsseldorf

Mehr

So meistern Sie den Spagat zwischen lokaler Umsetzung und globalen Vorgaben

So meistern Sie den Spagat zwischen lokaler Umsetzung und globalen Vorgaben +++ Management Circle Exklusiv-Seminar +++ Effiziente Konzepte und Strategien Internationale Personalentwicklung So meistern Sie den Spagat zwischen lokaler Umsetzung und globalen Vorgaben Ihr Leitfaden

Mehr

IVD: Leicht steigende Zinsen führen zu sinkender Erschwinglichkeit von Wohneigentum

IVD: Leicht steigende Zinsen führen zu sinkender Erschwinglichkeit von Wohneigentum PRESSEMITTEILUNG IVD: Leicht steigende Zinsen führen zu sinkender Erschwinglichkeit von Wohneigentum Erschwinglichkeit bleibt dennoch weiter auf hohem Niveau Regional sehr große Unterschiede Ausblick weiterhin

Mehr

Trends in der Immobilienfinanzierung. Oliver Hecht / Rainer Rennspieß Lübeck, 29.09.2015

Trends in der Immobilienfinanzierung. Oliver Hecht / Rainer Rennspieß Lübeck, 29.09.2015 Trends in der Immobilienfinanzierung Oliver Hecht / Rainer Rennspieß Lübeck, 29.09.2015 Berlin Hyp im Kurzüberblick 1868 gegründet Mitglied der Mitglied im Haftungsverbund Sparkassen als Eigentümer; ab

Mehr

11. Fachkonferenz. 19. Oktober 2011 Frankfurt am Main. Hilton Frankfurt Hotel Hochstraße 4 60313 Frankfurt am Main

11. Fachkonferenz. 19. Oktober 2011 Frankfurt am Main. Hilton Frankfurt Hotel Hochstraße 4 60313 Frankfurt am Main 11. Fachkonferenz 19. Oktober 2011 Frankfurt am Main Hilton Frankfurt Hotel Hochstraße 4 60313 Frankfurt am Main 11. Fachkonferenz der Initiative Immobilien-Aktie Die 11. Fachkonferenz der Initiative Immobilien-Aktie

Mehr

Frankfurt am Main. Niederrad: Von der Burostadt zum Quartier

Frankfurt am Main. Niederrad: Von der Burostadt zum Quartier Frankfurt am Main Niederrad: Von der Burostadt zum lebendigen Quartier Ein Europäischer Business- Standort Auf Dem Weg In Die Zukunft Von der Monostruktur zum Quartier mit Lebensqualität. Arbeit, Wohnen

Mehr

+++ Management Circle Intensiv-Seminar +++ So kommt Ihre Botschaft an: Texten. Hoher Lernerfolg durch begrenzte Teilnehmerzahl!

+++ Management Circle Intensiv-Seminar +++ So kommt Ihre Botschaft an: Texten. Hoher Lernerfolg durch begrenzte Teilnehmerzahl! +++ Management Circle Intensiv-Seminar +++ So kommt Ihre Botschaft an: Texten für die interne und externe Kommunikation Kommunizieren Sie klar und überzeugend: Leserliebe Schreiben Sie so, wie Sie es als

Mehr

Zu dieser Veranstaltung gibt es mehrere PDFs:

Zu dieser Veranstaltung gibt es mehrere PDFs: Zu dieser Veranstaltung gibt es mehrere PDFs: VERANSTALTUNGEN PROFESSIONELL ORGANISIEREN Termine: Oktober 2013 - Januar 2014 VERANSTALTUNGEN PROFESSIONELL ORGANISIEREN Termine: Juni 2014 - August 2014

Mehr

4.- 6. Oktober 2010 Messe München

4.- 6. Oktober 2010 Messe München Anreise / Hallen- und Geländeplan Kontakt Alle Informationen zur Anreise finden Sie unter: www.messe-muenchen.de Hier finden Sie uns: Halle A1 Stand A1.320 Foto: Museum Brandhorst Herzlich Willkommen auf

Mehr

Portfoliomanager Strom und Gas

Portfoliomanager Strom und Gas +++ Management Circle Intensiv-Seminar +++ Vorabfragebogen: Ihre Schwerpunktthemen im Seminar Der zertifizierte Portfoliomanager Strom und Gas Praxisorientierter Leitfaden für Energie-Einkäufer So gelingt

Mehr

Störungen im Bauablauf

Störungen im Bauablauf +++ Management Circle Intensiv-Seminar +++ Verzug Nachtrag Behinderung Vielfältige Praxisfälle aus Bauprojekten Störungen im Bauablauf schnell und dauerhaft beseitigen Werden Sie fit im Baurecht, wahren

Mehr

Performance Marketing

Performance Marketing +++ Management Circle Intensiv-Seminar +++ Performance Marketing Online-Kampagnen zielgerichtet messen und steuern So erhöhen Sie den Erfolg und die Wirkung Ihrer Marketing-Maßnahmen: Affiliate Marketing,

Mehr

Konfliktmanagement auf Englisch

Konfliktmanagement auf Englisch +++ Management Circle Intensiv-Seminar +++ Fit for international business: Konfliktmanagement auf Englisch Interkulturell kompetent. Sprachlich souverän. Wie Sie Konflikte frühzeitig entschärfen Verhandlungsstrategien

Mehr

Kommunale Beteiligungen effizient steuern

Kommunale Beteiligungen effizient steuern +++ Management Circle Public Sector +++ 600,- Rabatt für Mitarbeiter der öffentlichen Hand Kommunale Beteiligungen effizient steuern Update Recht & Steuern: Gesellschaftsverträge und Satzungen richtig

Mehr