Stadtquartier Isolden-/Rümannstraße. Ein Projekt der Stadtwerke München GmbH

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Stadtquartier Isolden-/Rümannstraße. Ein Projekt der Stadtwerke München GmbH"

Transkript

1 Stadtquartier Isolden-/Rümannstraße Ein Projekt der Stadtwerke München GmbH

2 2 Verantwortung SWM und ihre Verantwortung Die Stadtwerke München (SWM) sind das kommunale Unternehmen der Landeshauptstadt München und eines der größten Energie- und Infrastrukturunternehmen Deutschlands. Sie stehen für eine sichere und ressourcenschonende Versorgung mit Energie und quellfrischem Trinkwasser und bieten mit 18 Hallen- und Freibädern eine der modernsten Bäderlandschaften Deutschlands. Die Verkehrstochter MVG ist verantwortlich für U-Bahn, Bus und Tram. Die SWM stehen für kommunale Daseinsvorsorge und Lebensqualität in München und schultern zentrale Zukunftsaufgaben, wie den Ausbau regenerativer Energieerzeugung, der umweltschonenden Fernwärme und des Glasfasernetzes. SWM Immobilien Die SWM Immobilien sind verantwortlich für den Immobilienbestand der SWM. Im engen Austausch mit dem Konzern und Betrieb ist höchste Transparenz über Immobilienbestand und -nutzung gewährleistet, eine grundlegende Voraussetzung für Entscheidungen zum Erhalt, zur Optimierung oder zur Ausschreibung der Objekte und Grundstücke am externen Markt. Aufgabe und Ziel ist es, einen Beitrag zur Sicherstellung und Verbesserung der Kerngeschäftstätigkeit der SWM zu leisten. Dies geschieht durch bedarfsgerechtes Bereitstellen funktionsfähiger und wettbewerbsgerechter Immobilien, die effiziente Bewirtschaftung des Immobilienbestands und der Nutzflächen, sowie die Entwicklung, Vermietung und den Verkauf nicht betriebsnotwendiger Immobilien. Die SWM Immobilien handeln aber nicht nur ertragsoptimiert, sondern agieren bei allen Projektentwicklungen auch im Interesse der Münchner Bürgerinnen und Bürger. Durch Entwicklung und Verkauf nicht betriebsnotwendiger Immobilien u. a. für den Wohnungsbau tragen sie sichtbar zur Stadtentwicklung bei. Oft zeichnen sich diese Immobilien durch hervorragende Standorte im Stadtzentrum aus. Darüber hinaus leisten die SWM mit ihrer Ausbauoffensive Werkswohnungen bis 2021 soll der Bestand auf mehr als eigene Wohnungen nahezu verdoppelt werden einen wichtigen Beitrag zur Entlastung des Mietwohnungsmarktes in München. Das Projekt Isoldenstraße Die SWM Immobilien pflegen einen engen Kontakt zu LHM, Käufern und zukünftigen Nutzern, um jederzeit auf aktuelle Bedürfnisse reagieren zu können. Eigens für die Grundstücksentwicklung in der Isolden-/Rümannstraße haben die LHM und die SWM ein Beratergremium einberufen, um die abschnittsweise Entwicklung des Bauquartiers zu begleiten. In Kooperation mit der LHM entstehen dadurch auf dem ehemaligen Standort des Betriebshofes der Elektroversorgung und Heizkraftwerks 360 Wohneinheiten, teilweise als geförderter Wohnungsbau. Entwicklung, Rückbau, Altlastensanierung und Verwertung haben sich über einen Zeitraum von 8 Jahren erstreckt, um das Hauptanliegen des Unternehmens zu ermöglichen: nachhaltige Immobilienentwicklung mit besonderem Augenmerk auf die Stadt, ihre Bewohner und ganz besonders deren Bedürfnisse nach Lebensraum.

3 Historie 3 Historie In den Jahren wurde das erste Heizkraftwerk Münchens zur Wärmeversorgung des Schwabinger Krankenhauses im heute südlichen Bereich des Areals errichtet. Die für die Lagerung von Heizmaterialien sowie für weitere technische Einrichtungen benötigten Flächen wurden nach und nach in Richtung Norden dem Heizkraftwerk angegliedert. Anfang der sechziger Jahre wurde die Anlage von Kohlefeuerung auf Ölfeuerung umgestellt. Wegen des geringeren Platzbedarfs durch die Ölfeuerung wurden bereits im Verlauf der siebziger und achtziger Jahre Überlegungen zur Umnutzung des Areals angestellt, jedoch nicht umgesetzt. In den Jahren zwischen 1960 und 1975 errichtete man weitere Neubauten für den sogenannten Betriebshof zur Pflege und Wartung von Betriebsteilen der elektrischen Versorgung auf dem Areal. Dies beinhaltete die Wartung und Lagerung von Transformatoren, Strommasten und Kabeln sowie die Pflege und Wartung des zugehörigen Fuhrparks. Der südliche Teil des Areals mit Wohnhaus und Gärten blieb industriell ungenutzt und wurde durch einen Zaun vom Restgelände getrennt. Bis Mitte der 1990-er Jahre wurden viele der auf dem Grundstück befindlichen Anlagen oberirdisch zurückgebaut. Die mit Bauschutt verfüllten Kellerbereiche und Gebäudefundamente verblieben jedoch größtenteils im Untergrund. Nach dem Umzug des Betriebshofes Isoldenstraße in das neue Zentralgebäude der SWM im Jahr 2002 blieb das Areal bis auf das Kesselhaus mit neuem provisorischen Container-Heizwerk bis ca zunächst weitgehend ungenutzt. Anschließend wurde das Gelände zur Zwischennutzung an verschiedene Gewerbebetriebe, hauptsächlich aus dem Kfz-Bereich, vermietet. Die vorhandenen unbebauten und auch unbefestigten freien Flächen wurden überwiegend als Abstell- und Lagerflächen für Lastkraftwagen, Kfz und sonstiges Gewerbe verwendet. Derzeit werden von den SWM nur noch das Kesselhaus als Fernwärmeumformungsstation zur Umgebungsversorgung sowie das Container-Heizwerk zur Dampferzeugung für das benachbarte Städtische Krankenhaus München- Schwabing genutzt. Im südöstlichen Bereich befindet sich noch heute das denkmalgeschützte Arbeiterwohnhaus Isoldenstraße 19.

4 4 Verfahrensschritte Verfahrensschritte Bislang befanden sich die Baukörper der Büro- und Werkstattgebäude, der Tankstelle, der Kfz-Werkstatt und des Heizkraftwerkes inmitten eines grün angelegten ruhigen Wohngebiets, zwischen den Hochpunkten der Wohnquartiere an der Rümannstraße und den viergeschossigen Nachbarschaftshäusern an der Isoldenstraße. Mit dem städtebaulichen Konzept des Büros Léon Wohlhage Wernik entsteht ein Lebensraum, der den Anforderungen des Münchner Stadtbildes gerecht wird und durch das denkmalgeschützte Kesselhaus die Barrieren zwischen Industrie und Wohnen aufhebt Aufstellungsbeschluss Stadtrat 2003 Städtebaulicher und landschaftsplanerischer Architektenwettbewerb

5 Vermarktung 5 Vermarktung Basierend auf dem Entwurf des ersten Preisträgers aus dem städtebaulichen und landschaftsplanerischen Ideenwettbewerb im Jahre 2003 wurde das vorliegende städtebauliche Konzept im Bebauungsplan mit Grünordnung Nr umgesetzt. Die Landeshauptstadt München und die SWM als Grundstückseigentümerin vereinbarten zur Qualitätssicherung ein Beratergremium einzuberufen, bestehend aus freien Architekten, einem Landschaftsarchitekten, Vertretern des Planungsreferates sowie eines Vertreters des Bezirksausschusses des 4. Stadtbezirkes, das den Prozess der abschnittsweisen Entwicklung des Quartiers kontinuierlich begleitet. Auf Basis des Ideenwettbewerbs wurde eine gestalterische Leitlinie in einem Gestaltungsleitfaden zusammengefasst, die sowohl Bauherren als auch den Planern des Wohnquartiers Isoldenstraße als Information und Orientierung zu den Planungsgrundlagen wie auch Planungszielen dienen sollte, um das Quartier in einer besonderen urbanen Qualität zu erhalten. Ab 2008 Vermarktungsstart der Baufelder WA 1 und WA 2 ab 2009 Weitere Baufelder nach Marktlage ab 2009 Planung und Herstellung der öffentlichen Flächen durch die SWM (Erschließungsstraße, Grünflächen) 2004/2006 Bebauungsplanverfahren April 2006 Rechtskraft Bebauungsplan

6 6 Stadtquartier Isolden-/Rümannstraße Wohnen Für unterschiedliche Bedürfnisse, vom kleinen Stadthaus mit Garten bis hin zu wohnraumgeförderten Apartments und Wohnungen, erstrecken sich die verschiedenen Bauformtypologien und -varianten entlang der Rümann- und Isoldenstraße. Als Bausteine setzen sich Nachbarschaftshäuser und Zeilenbebauung zu einem Wohnquartier für Jung und Alt zusammen. Insgesamt entstehen auf dem ehemaligen Betriebsareal 360 Wohneinheiten. Spielen Ein Spielplatz im ruhigen und geschützten Grünbereich bietet Kindern wie Eltern einen urbanen Lebensraum. Im Erdgeschoss und in Teilflächen des 1.Obergeschosses im Wohnquartier WA7 entstehen eine Kindertagesstätte für drei Kindergarten- und eine Hortgruppe sowie eine Kinderkrippe mit sechs Gruppen. Sie ist derzeit die erste sechsgruppige Krippe, die in München als Neubau für städtische Einrichtungen realisiert wird.

7 Stadtquartier Isolden-/Rümannstraße 7 Versorgung Für die Versorgung des täglichen Bedarfs stehen Läden und Geschäfte zur Verfügung. Begegnung Ein Platz für Alle und ein Ort der Begegnung ist der Erwachsenen-Bewegungsgarten. In Parkatmosphäre sorgen Trimm-Dich-Pfad und Balance Parcour neben Schach- und Bouletischen für körperliches und seelisches Wohlbefinden bei allen Generationen. Freiraum genießen Ein großangelegter öffentlicher Grünzug durchzieht das Gebiet von der Rümannstraße aus in Richtung des denkmalgeschützten Kesselhauses, öffnet sich im Süden des Areals und schafft eine Verbindung zum wertvollen Baumbestand zur Isoldenstraße hin. Durch eine Bepflanzung mit Hecken sollen Vorgärten und Spielflächen einen Erholungsraum bilden und zeitgleich private Freibereiche schaffen.

8 8 Schwabinger Stadtgärten Schwabinger Stadtgärten Wohngebäude Isoldenstraße / Mildred-Scheel-Bogen Architekten Schultz-Brauns & Reinhart Architekten und Stadtplaner, München Prof. Rainer Schmidt Landschaftsarchitekten, München Wohneinheiten 69 Wohnungen und 9 Stadthäuser

9 Aura Schwabing 9 Aura Schwabing Wohngebäude Isoldenstraße / Mildred-Scheel-Bogen Architekten Sehlbach Generalplan GmbH, München Wohneinheiten 82 Wohnungen

10 10 Isoldenstraße Isoldenstraße Wohngebäude Rümann- / Isoldenstraße / Mildred-Scheel-Bogen, ausschließlich geförderter Wohnungsbau mit einem Anteil von 2/3 EOF Mietwohnungen (Einkommensorientierte Förderung) und 1/3 Eigentumswohnungen im München Modell sowie ein Nahversorgungszentrum Realisierungswettbewerb mit 10 Teilnehmern 03 Architekten GmbH, München Architekten 03 Architekten, München (3.Preis) Studio B Landschaftsarchitektur, München (3.Preis) Wohneinheiten 79 Wohnungen

11 Schwabing Vogue 11 Schwabing Vogue Wohngebäude am Mildred-Scheel-Bogen Architekten Kupferschmidt Architekten, München Entwurfsverfasser: Mahl-Gebhard Konzepte, München Ausführende Landschaftsarchitekten: ARTE.PLAN, München Wohneinheiten 57 Wohnungen

12 12 Hofquartier Schwabing Hofquartier Schwabing Wohngebäude Isoldenstraße Architekten Project GmbH, München Wohneinheiten 36 Wohnungen

13 Isoldenhof 13 Isoldenhof Wohngebäude mit integrierter Kindertagesstätte, Hort und Kinderkrippe Architekten HOCHTIEF Solutions AG de la Ossa Architekten, München kübertlandschaftsarchitektur, München Wohneinheiten 19 Geschoss- und 8 City Maisonettewohnungen

14 14 Projektbeteiligte Projektbeteiligte Stadtwerke München GmbH Kfm. Service - Immobilien Immobilienentwicklung Emmy-Noether-Straße München Ansprechpartner: Frau Petra Faßl 089/ Herr Karl Rieger 089/ Landeshauptstadt München Referat für Stadtplanung und Bauordnung HA II Blumenstraße 28 b München Ansprechpartner: Frau Monika Feist 089/ PLAN HA II / 22P-Stadtplanung Mitte Herr Heinrich Strobl-Lundquist 089/ PLAN HA II / 52-Grünplanung

15 Entwicklungsvorhaben 15 Erfolgreiche Entwicklungsvorhaben der SWM Franzstraße Nach Aufgabe der betrieblichen Nutzung und Durchführung eines Realisierungswettbewerbs wurde 2003 das SWM Areal nahe der Münchner Freiheit verkauft. Im historischen Bestandsgebäude konnten bauwerksgerechte gewerbliche Nutzungen realisiert werden. Auf der östlichen Teilfläche wurden ca. 60 attraktive Wohnungen sowie verschiedene soziale Einrichtungen neu errichtet. Müllerstraße Zur überwiegenden Wohnbebauung wurde 2007 das Gelände des ehemaligen städtischen Heizkraftwerks Müllerstraße durch die SWM veräußert. Durch den Erhalt des 56 Meter hohen Maschinenturms, wie im nachfolgenden Realisierungswettbewerb befürwortet, wird nicht nur die industrielle Nutzung fortan in Erinnerung bleiben, sondern es zeigt auch die Einzigartigkeit des Grundstücks mit dem höchsten Wohngebäude der Innenstadt. Unterer Anger 2008 wurde der Umbau des ehemaligen Verwaltungsgebäudes der städtischen Gaswerke am Unteren Anger 3 fertig gestellt. Das Anwesen wurde nach denkmalpflegerischen Gesichtspunkten komplett saniert und dabei eine reizvolle Einheit aus historischer Bausubstanz und modernster Bürotechnik erzielt. Blumenstraße 28 Inmitten der historischen Altstadt wird derzeit die ehemalige Zentrale der Elektrizitätswerke in der Blumenstraße 28 saniert. Dort entsteht in Kürze eine moderne Büroimmobilie mit m², die künftig der Firma Heye zur Verfügung stehen wird. Das Gebäude besticht durch den Erhalt des Paternosters oder die im Fußboden eingelassen Mosaikornamente, die das jeweilige Stockwerk kennzeichnen. Münchner Technologiezentrum-MTZ 2008 fertiggestellt, bildet das MTZ den Auftakt des M-Campus. Auf mehr als m² Geschossfläche arbeiten vor allem Gründer und junge Unternehmen aus allen Technologiebereichen. Damit bietet das MTZ eine Vielzahl an Synergie- Optionen ein Nukleus für innovatives, kreatives Networking. Stachus Nach Übernahme des unterirdischen Stachusbauwerks von der LHM haben die SWM zahlreiche Investitionen im Brandschutz, in die Betonsanierung und in die Erneuerungen der haustechnischen Anlagen aufgewendet. Durch die gestalterische Aufwertung der Einkaufspassagen wurde ein Mehrwert für München und seine Besucher generiert.

WETTBEWERB. ZSCHOKKESTRASSE / WESTENDSTRASSE München 2008 WWW.VONMEIERMOHR.DE

WETTBEWERB. ZSCHOKKESTRASSE / WESTENDSTRASSE München 2008 WWW.VONMEIERMOHR.DE Der Beitrag für den Wohnungsbauwettbewerb Zschokkestraße/Westendstraße stützt sich auf die Idee, durch die Verwebung von Grünflächen und Gebäuden ein lebendiges, städtisches Quartier zu schaffen. Die Charakteristik

Mehr

SO2. im M-Campus. Das Netz-Werk.

SO2. im M-Campus. Das Netz-Werk. SO2 im M-Campus. Das Netz-Werk. Arbeiten im SO2. Networking in bester Umgebung. Exklusive Office-Räume in Münchens neuem Büro- und Technologiepark. Erleben Sie Arbeiten neu. Gleich neben dem Olympiapark

Mehr

Tiefgarage Gewerbe Kuhgasse 2 Zinkenwehr 1 Albertsplatz 3 Albertsplatz 4 Casimirstr. 1a

Tiefgarage Gewerbe Kuhgasse 2 Zinkenwehr 1 Albertsplatz 3 Albertsplatz 4 Casimirstr. 1a quartier am albertsplatz Tiefgarage Gewerbe Kuhgasse 2 Zinkenwehr 1 Albertsplatz 3 Albertsplatz 4 Casimirstr. 1a 1 WOHNBAU STADT COBURG GMBH STADTENTWICKLUNGSGESELLSCHAFT COBURG GMBH ÜBERSICHTSPLAN - Quartier

Mehr

Projekte aus der Region Nord. aurelis. Wir entwickeln Potenziale.

Projekte aus der Region Nord. aurelis. Wir entwickeln Potenziale. Projekte aus der Region Nord aurelis. Wir entwickeln Potenziale. aurelis. Wir entwickeln Potenziale. aurelis verfügt deutschlandweit über ein vielfältiges Portfolio citynaher Flächen, der überwiegende

Mehr

MetaHaus. Helaba Immobiliengruppe

MetaHaus. Helaba Immobiliengruppe MetaHaus Helaba Immobiliengruppe Industriedenkmal trifft Design Bismarckstraße Ludwig-Landmann-Straße 4 Fischstein Die rasante industrielle Entwicklung im K647 vorigen Jahrhundert hat eine Vielzahl Industriehof

Mehr

ehemaligen Flughafens Tempelhof

ehemaligen Flughafens Tempelhof Freiraum Haupttitel für die Stadt von maximal Morgen zweizeilig Informationen nterzeile maximal zur Entwicklung zweizeilig des ehemaligen Flughafens Tempelhof Masterplan Masterplan Tempelhofer Freiheit

Mehr

bouwfonds Immobilienentwicklung Deutschland Niederlassungen

bouwfonds Immobilienentwicklung Deutschland Niederlassungen bouwfonds Immobilienentwicklung Deutschland Niederlassungen Frankfurt am Main (inkl. Holding) München Hamburg Stuttgart Köln / Düsseldorf Berlin Produkte Eigentumswohnungen anteilig Gewerbebau Stadthäuser

Mehr

Karl-Heinz Röpke Architekten GmbH AG + Sitz : München HRB 12 80 05 Geschäftsführer Karl-Heinz Röpke, Dipl. Ing. Architekt BDA

Karl-Heinz Röpke Architekten GmbH AG + Sitz : München HRB 12 80 05 Geschäftsführer Karl-Heinz Röpke, Dipl. Ing. Architekt BDA RÖPKE ARCHITEKTEN Karl-Heinz Röpke Architekten GmbH AG + Sitz : München HRB 12 80 05 Geschäftsführer Karl-Heinz Röpke, Dipl. Ing. Architekt BDA Unser Büro bietet Planungsleistungen der Leistungsphasen

Mehr

Inhaltsverzeichnis Aurelis Pressemappe... 1

Inhaltsverzeichnis Aurelis Pressemappe... 1 Pressemappe Inhaltsverzeichnis Aurelis Pressemappe Inhaltsverzeichnis Aurelis Pressemappe... 1 Unternehmensprofil Aurelis Real Estate GmbH & Co. KG... 2 Unternehmensstrategie... 2 Keyfacts... 3 Historie...

Mehr

Investorenauswahlverfahren Lindenauer Hafen in Leipzig

Investorenauswahlverfahren Lindenauer Hafen in Leipzig Investorenauswahlverfahren Lindenauer Hafen in Leipzig 1 Der Standort 2 Lage in der Stadt Leipzig 3 Hafenbecken von Norden 4 Hafen Leipzig und Umgebung 5 Leipziger Gewässerverbund 6 Radwegenetz 7 SEKo

Mehr

EUROPAVIERTEL WEST MEHR STADT, MEHR LEBEN VORTRAG VON THOMAS REINHARD AM 10. JUNI 2011. RVI_Juni_2011.pptx 1 aurelis. Ideen finden Stadt.

EUROPAVIERTEL WEST MEHR STADT, MEHR LEBEN VORTRAG VON THOMAS REINHARD AM 10. JUNI 2011. RVI_Juni_2011.pptx 1 aurelis. Ideen finden Stadt. EUROPAVIERTEL WEST MEHR STADT, MEHR LEBEN VORTRAG VON THOMAS REINHARD AM 10. JUNI 2011 RVI_Juni_2011.pptx 1 aurelis. Ideen finden Stadt. INHALT EUROPAVIERTEL OST UND WEST DER RAHMENPLAN 3 EUROPAVIERTEL

Mehr

Pressemitteilung Richtfest für Seniorenzentrum Casa Reha und HIT Verbrauchermarkt am Giesinger Bahnhof

Pressemitteilung Richtfest für Seniorenzentrum Casa Reha und HIT Verbrauchermarkt am Giesinger Bahnhof Investa Projektentwicklungs- und Verwaltungs GmbH Vilshofener Straße 8 81679 München Pressemitteilung Richtfest für Seniorenzentrum Casa Reha und HIT Verbrauchermarkt am Giesinger Bahnhof München, 12.

Mehr

Stadtplanung Berlin-Mitte, Alexanderstraße Bebauungsplan I-B4d

Stadtplanung Berlin-Mitte, Alexanderstraße Bebauungsplan I-B4d Stadtplanung, Alexanderstraße Bebauungsplan I-B4d Auftraggeber Senatsverwaltung für Stadtentwicklung Abteilung II Behrenstraße 42 10117 Berlin Planung Architekten BDA - Stadtplaner SRL Carl Herwarth v.

Mehr

Potsdamer Straße 96, 10785 Berlin Exposé. NEUER Mieter für das ehemalige WINTERGARTEN-Varieté GESUCHT. WIR VERMIETEN WERTE

Potsdamer Straße 96, 10785 Berlin Exposé. NEUER Mieter für das ehemalige WINTERGARTEN-Varieté GESUCHT. WIR VERMIETEN WERTE Potsdamer Straße 96, 10785 Berlin Exposé NEUER Mieter für das ehemalige WINTERGARTEN-Varieté GESUCHT. AUS DER HISTORIE HERAUS. Repräsentativer Altbau mit historischem Varieté-Theater im Hause Potsdamer

Mehr

STRUKTURWANDEL NACHHALTIG GESTALTEN IMMOBILIEN HAMBURGER HAFEN UND LOGISTIK AG

STRUKTURWANDEL NACHHALTIG GESTALTEN IMMOBILIEN HAMBURGER HAFEN UND LOGISTIK AG STRUKTURWANDEL NACHHALTIG GESTALTEN IMMOBILIEN HAMBURGER HAFEN UND LOGISTIK AG HHLA IMMOBILIEN ENTWICKLUNG MIT VERANTWORTUNG HHLA Immobilien gehört zur Hamburger Hafen und Logistik AG (HHLA), einem führenden

Mehr

Bürgerversammlung Bürgerwerkstatt: Verkehrspolitisches Gesamtkonzept

Bürgerversammlung Bürgerwerkstatt: Verkehrspolitisches Gesamtkonzept Bürgerwerkstatt: Verkehrspolitisches Gesamtkonzept Termin 05.12.2015 Teilnehmer Über 100 interessierte Bürgerinnen und Bürger sowie Vertreterinnen und Vertreter des BAs, Stadträte und Mitarbeiterinnen

Mehr

Duisburger Siedlungen und Stadtquartiere

Duisburger Siedlungen und Stadtquartiere Duisburger Siedlungen und Stadtquartiere 1 Inhalt (I) Allgemeiner Stadtüberblick (II) Besondere Wohnlagen in Duisburg (beispielhaft) Wohnen am Wasser Wohninsel mit dörflichen Strukturen Wohninsel am Rhein

Mehr

A n g e b o t s f o r m u l a r Denkmalbörse Sachsen-Anhalt

A n g e b o t s f o r m u l a r Denkmalbörse Sachsen-Anhalt A n g e b o t s f o r m u l a r Denkmalbörse Sachsen-Anhalt Objektbezeichnung * Immobilie in Querfurt / Klosterstraße 14 Art des Objektes * Wohnhaus, Nebengebäude, Grundstück Beschreibung (ggf. gesondert)

Mehr

Hürlimann-Areal Zürich (ZH) Ehemalige Brauerei Hürlimann

Hürlimann-Areal Zürich (ZH) Ehemalige Brauerei Hürlimann Beispiele erfolgreicher Umnutzungen von Industriebrachen 2 Bundesamt für Umwelt BAFU Abteilung Boden und Biotechnologie 3003 Bern Tel. 031 323 93 49 altlasten@bafu.admin.ch (ZH) Ehemalige Brauerei Hürlimann

Mehr

Immobilienpreise in München Solln

Immobilienpreise in München Solln Immobilienpreise in München Solln Immobilienmakler München Solln: Kontakt Immobilienmakler für München Solln Rogers verkauft und vermietet Immobilien kompetent & individuell. WISSENSWERTES ÜBER MÜNCHEN

Mehr

Beschluss des Verwaltungs- und Personalausschusses als Feriensenat vom 09.09.2015 Öffentliche Sitzung

Beschluss des Verwaltungs- und Personalausschusses als Feriensenat vom 09.09.2015 Öffentliche Sitzung Telefסּn: 0 233-40501 Telefax: 0 233-98940501 Sozialreferat Seite 1 von 7 Amt für Wohnen und Migration S-III-SW4 Neufassung vom 08.09.2015 Unterbringung von Flüchtlingen und Wohnungslosen / Flüchtlingen

Mehr

ews Stadtsanierungsgesellschaft mbh

ews Stadtsanierungsgesellschaft mbh Stadt Bernau bei Berlin Nicht offener Realisierungswettbewerb Rathaus II Bernau bei Berlin - Ausschreibung - Stadt Bernau bei Berlin ews Stadtsanierungsgesellschaft mbh Marktplatz 2, 16321 Bernau bei Berlin

Mehr

Bebauungsplan Nr. 929 - Soerser Weg / Wohnbebauung Abwägungsvorschlag der frühzeitigen Öffentlichkeitsbeteiligung

Bebauungsplan Nr. 929 - Soerser Weg / Wohnbebauung Abwägungsvorschlag der frühzeitigen Öffentlichkeitsbeteiligung Der Oberbürgermeister Stadtentwicklung und Verkehrsanlagen Bebauungsplan Nr. 929 - Soerser Weg / Wohnbebauung Abwägungsvorschlag der frühzeitigen Öffentlichkeitsbeteiligung für den Bereich zwischen der

Mehr

Jahr 2011 Orrick-Haus Heinrich-Heine-Allee, Düsseldorf

Jahr 2011 Orrick-Haus Heinrich-Heine-Allee, Düsseldorf Jahr 2011 Orrick-Haus Heinrich-Heine-Allee, Düsseldorf Büro- und Geschäftshaus, 6.400 m² Gesamtfläche im Erdgeschoß ca. 1000 m² für den Einzelhandel in den Obergeschossen ca. 5.900 m² für Büros Terassenfläche

Mehr

GESCHÄFTSFLÄCHEN BÜROS ORDINATIONEN

GESCHÄFTSFLÄCHEN BÜROS ORDINATIONEN GESCHÄFTSFLÄCHEN BÜROS ORDINATIONEN Immobilienprojekt Lilienhof 1. Die Lage Stadtplatz Projekt Lilienhof Die Liegenschaft hat durch die Kombination von unterschiedlichen Aspekten eine ausgezeichnete Lage,

Mehr

Ruhiges & grünes Wohnen in München-Bogenhausen/Daglfing

Ruhiges & grünes Wohnen in München-Bogenhausen/Daglfing Flexible Grundrisse TÜV-Baucontrolling unverbindliche Illustration Ruhiges & grünes Wohnen in München-Bogenhausen/Daglfing In dem ruhigen, grünen Viertel Bogenhausen Daglfing, geprägt von schönen Altbauten

Mehr

EIN NEUER, LEBENDIGER STADTTEIL PRÄGT DIE ZUKUNFT.

EIN NEUER, LEBENDIGER STADTTEIL PRÄGT DIE ZUKUNFT. EIN NEUER, LEBENDIGER STADTTEIL PRÄGT DIE ZUKUNFT. ZUM WOHNEN ZUM ARBEITEN ZUM ERLEBEN DAS NEUE, NACHHALTIGE QUARTIER IN LENZBURG. URBAN LEBEN. ZENTRAL ARBEITEN. ARBEITEN Es entstehen in diesem nachhaltigen

Mehr

Projekthandbuch 1 (PHB 1)

Projekthandbuch 1 (PHB 1) Projekthandbuch 1 (PHB 1) Seite 1 Projektname: Bebauungsplan mit Grünordnung Nr. 1913 Rümannstraße (südlich), Isoldenstraße (westlich), (Teiländerung der Bebauungspläne Nr. 349 und Nr. 305) Rümann- / Isoldenstraße

Mehr

Bleyle Quartier in Ludwigsburg fertiggestellt

Bleyle Quartier in Ludwigsburg fertiggestellt Bleyle Quartier in Ludwigsburg fertiggestellt DQuadrat REAL ESTATE und WOLFF & MÜLLER haben die letzten Bauarbeiten planmäßig abgeschlossen, die Mieter sind eingezogen in nur zwei Jahren hat sich das ehemalige

Mehr

Unternehmensstandort für bis 2 500 Arbeitsplätze im Kanton Zug ab 2014

Unternehmensstandort für bis 2 500 Arbeitsplätze im Kanton Zug ab 2014 Unternehmensstandort für bis 2 500 Arbeitsplätze im Kanton Zug ab 2014 An zentraler Lage beim Bahnhof Rotkreuz entsteht ein integriertes Quartier mit einem vielfältigen Angebot an Wohnungen (1 500 Bewohner)

Mehr

Infoabend Prinz- Eugen-Park am 16. 11. 2015. mitbauzentrale münchen Beratung für gemeinschaftsorientiertes Wohnen

Infoabend Prinz- Eugen-Park am 16. 11. 2015. mitbauzentrale münchen Beratung für gemeinschaftsorientiertes Wohnen Infoabend Prinz- Eugen-Park am 16. 11. 2015 Beratung für gemeinschaftsorientiertes Wohnen Angebote der mitbauzentrale Information und Beratung Einzel- und Gruppenberatung Themenbezogene Infoabende Fachveranstaltungen

Mehr

GREENCITY DAS ERSTE ZERTIFIZIERTE 2000-WATT-AREAL DER SCHWEIZ

GREENCITY DAS ERSTE ZERTIFIZIERTE 2000-WATT-AREAL DER SCHWEIZ GREENCITY DAS ERSTE ZERTIFIZIERTE 2000-WATT-AREAL DER SCHWEIZ Alec von Graffenried LEITER IMMOBILIENENTWICKLUNG Bern EINE IN DER SCHWEIZ FÜHRENDE UNTERNEHMUNG IN DEN BEREICHEN IMMOBILIENENTWICKLUNG, GENERAL-

Mehr

Übersicht. Beschreibung. Netto-Mietzinse

Übersicht. Beschreibung. Netto-Mietzinse in Mauren Übersicht Adresse 8576 Mauren TG Objekt neubau Büro- und Gewerbegebäude Quadratmeter ca. 334 m 2 Büroräume (1. und 2. Obergeschoss) ca. 303 m 2 Produktionsräume mit Option von ca. 303 m 2 (Zwischenboden)

Mehr

Union Investment erwirbt Bürogebäude im Frankfurter Europaviertel von Vivico

Union Investment erwirbt Bürogebäude im Frankfurter Europaviertel von Vivico 1 Hamburg, 31. Oktober 2008 Union Investment erwirbt Bürogebäude im Frankfurter Europaviertel von Vivico Union Investment Real Estate AG hat von der Vivico Real Estate GmbH die Projektentwicklung des Büro-

Mehr

HEGERICH: Parklogen - Eigentumswohnungen in München-Schwabing

HEGERICH: Parklogen - Eigentumswohnungen in München-Schwabing Broschüre HEGERICH: Parklogen - Eigentumswohnungen in München-Schwabing EXPOSÉ HEGERICH: Parklogen - Eigentumswohnungen in München-Schwabing ECKDATEN Adresse: 80807 München Zimmerzahl: 4 Wohnfläche (ca.):

Mehr

Pandion und Competo entwickeln Bürogebäude LeFlux

Pandion und Competo entwickeln Bürogebäude LeFlux Pressemitteilung Pandion und Competo entwickeln Bürogebäude LeFlux Düsseldorf, 13. April 2015 Im Le Quartier Central, dem neuen Düsseldorfer Innenstadtquartier, haben die bauvorbereitenden Maßnahmen für

Mehr

Bezirksamt Mitte von Berlin. Berlin, 14. Juli 2015. Herzlich Willkommen! Infoveranstaltung zum Bebauungsplanverfahren Lehrter Straße Mittelbereich

Bezirksamt Mitte von Berlin. Berlin, 14. Juli 2015. Herzlich Willkommen! Infoveranstaltung zum Bebauungsplanverfahren Lehrter Straße Mittelbereich Berlin, 14. Juli 2015 Herzlich Willkommen! Infoveranstaltung zum Bebauungsplanverfahren Lehrter Straße Mittelbereich Infoveranstaltung zum Bebauungsplanverfahren Lehrter Straße Mittelbereich Ihre Ansprechpartner

Mehr

Stadtentwicklung Wien Hauptbahnhof. Laxenburger Straße / Landgutgasse

Stadtentwicklung Wien Hauptbahnhof. Laxenburger Straße / Landgutgasse Inhaltsverzeichnis Inhaltsverzeichnis Ausgangslage Lage Verkehrsanbindung Öffentlicher Personennahverkehr (ÖPNV) Motorisierter Individualverkehr (MIV) Umfeld Masterplan Visualisierung Entwurfsidee (Wettbewerbsbeitrag)

Mehr

Starke Perspektiven für die Münchner Au durch die Verlagerung der Paulaner Brauerei nach Langwied. Mehr Wohnraum und mehr Grün für München

Starke Perspektiven für die Münchner Au durch die Verlagerung der Paulaner Brauerei nach Langwied. Mehr Wohnraum und mehr Grün für München Starke Perspektiven für die Münchner Au durch die Verlagerung der Paulaner Brauerei nach Langwied Mehr Wohnraum und mehr Grün für München Neue Lebensqualität. Für die Au. Für die Menschen. 02 03 Mit der

Mehr

Informationsnewsletter Februar 2014 URBANE LEBENSQUALITÄT. www. imlenz. .ch

Informationsnewsletter Februar 2014 URBANE LEBENSQUALITÄT. www. imlenz. .ch Informationsnewsletter Februar 2014 URBANE LEBENSQUALITÄT www. imlenz.ch EDITORIAL Im Namen der Losinger Marazzi AG wünsche ich Ihnen ein gutes, neues und erfolgreiches Jahr 2014. Eine Baustelle ist stetig

Mehr

WIR BAUEN ZUKUNFT. Wiener Standortentwicklung

WIR BAUEN ZUKUNFT. Wiener Standortentwicklung WIR BAUEN ZUKUNFT Wiener Standortentwicklung CITY IN PROGRESS DIE WSE WIENER STANDORT- ENTWICKLUNG GMBH IST DIE ZENTRALE ANSPRECHSTELLE, INITIATORIN UND AUSFÜHREN- DE WICHTIGER STADTENTWICK- LUNGSPROJEKTE

Mehr

Konversion Hubland WürzburgW vom Abzug zum Einzug. Prof. Dipl. Ing. Baumgart Stadtbaurat, Stadt Würzburg

Konversion Hubland WürzburgW vom Abzug zum Einzug. Prof. Dipl. Ing. Baumgart Stadtbaurat, Stadt Würzburg Konversion Hubland WürzburgW vom Abzug zum Einzug Prof. Dipl. Ing. Baumgart Stadtbaurat, Stadt Würzburg Hubland - Größenvergleich Altstadt ca. 154 ha Hubland ca. 135 ha Gremien/Instrumente - Verfahrensschritte

Mehr

11. Mai 2015, ehemalige Siemens-Kantine, Hofmannstraße 61-69

11. Mai 2015, ehemalige Siemens-Kantine, Hofmannstraße 61-69 4. Informationsveranstaltung zur erweiterten Öffentlichkeitsbeteiligung Städtebauliche Entwicklung Campus Süd, Hofmannstraße und Hochhaus an der Baierbrunner Straße 54 Information und Ausstellung zu den

Mehr

TectaPlan Projektentwicklung Baubetreuung Facility Management Immobilien

TectaPlan Projektentwicklung Baubetreuung Facility Management Immobilien TectaPlan Projektentwicklung Baubetreuung Facility Management Immobilien TectaPlan wir gestalten Lebensraum Immobilien sind eine sichere Investition in die Zukunft. Entwicklungsfähig konzipiert und an

Mehr

Geistlich Areal amrietpark

Geistlich Areal amrietpark Geistlich Areal amrietpark Transformationsprozess Stand Juni 2014 www.amrietpark.ch Geschichte Heinrich Glättli gründet 1851 in Zürich Riesbach eine Leimmanufaktur. Heute: Leimgasse. Johann Heinrich Geistlich

Mehr

IM HERZEN VON LAHR. Attraktive 1-Zimmer-Wohnung

IM HERZEN VON LAHR. Attraktive 1-Zimmer-Wohnung IM HERZEN VON LAHR Attraktive 1-Zimmer-Wohnung 5 % RENDITE mit Mietgarantie Ideale Kapitalanlage Turmstraße 12 77933 Lahr www.wohnbau-lahr.de Ihre Ansprechpartner: Frau Isabell Disch Herr Florian Vetter

Mehr

Herzlich Willkommen! Infoveranstaltung zur Bebauung am Mauerpark

Herzlich Willkommen! Infoveranstaltung zur Bebauung am Mauerpark Berlin, 20. Januar 2015 Herzlich Willkommen! Infoveranstaltung zur Bebauung am Mauerpark Bezirksamt Mitte von Berlin Geplante Bebauung nördlich des Mauerparks Ihre Ansprechpartner/innen heute Abend Carsten

Mehr

Potsdamer Straße 96, 10785 Berlin Exposé - Vermietung

Potsdamer Straße 96, 10785 Berlin Exposé - Vermietung Potsdamer Straße 96, 10785 Berlin Exposé - Vermietung Arnold Kuthe Immobilienverwaltungs- GmbH Brunsbütteler Damm 120-130, 13581 Berlin Telefon: 030 / 588 43 0 Telefax: 030 / 588 43 292 vermietung@kuthe.de

Mehr

Wohnen im Viertel bei der GEWOFAG Ein zweites Wohnzimmer für unsere Bewohnerinnen und Bewohner Fachpolitische Tagung Generationengerecht leben in

Wohnen im Viertel bei der GEWOFAG Ein zweites Wohnzimmer für unsere Bewohnerinnen und Bewohner Fachpolitische Tagung Generationengerecht leben in Wohnen im Viertel bei der GEWOFAG Ein zweites Wohnzimmer für unsere Bewohnerinnen und Bewohner Fachpolitische Tagung Generationengerecht leben in Stadt und Land Berlin, 13.10.2015 Die GEWOFAG Zahlen und

Mehr

Volkswagen Immobilien bleibt mit Wohnungsneubauprogramm und kontinuierlicher Bestandsmodernisierung auf Erfolgskurs

Volkswagen Immobilien bleibt mit Wohnungsneubauprogramm und kontinuierlicher Bestandsmodernisierung auf Erfolgskurs Pressemitteilung Seite 1 von 5 Volkswagen Immobilien bleibt mit Wohnungsneubauprogramm und kontinuierlicher Bestandsmodernisierung auf Erfolgskurs Fertigstellung des ersten Wohnungsneubauprojekts und umfassende

Mehr

Lars Loebner Leiter des Fachbereichs Planen der Stadt Halle (Saale)

Lars Loebner Leiter des Fachbereichs Planen der Stadt Halle (Saale) 2. Bürgerkonferenz Innere Stadt am 16. November 2013 Lars Loebner Leiter des Fachbereichs Planen der Stadt Halle (Saale) Themen: Revitalisierung Innenstadt Aktivierung Gebäude und problematische Leerstände,

Mehr

Bericht. des Gemeinderates an den Stadtrat. betreffend

Bericht. des Gemeinderates an den Stadtrat. betreffend 20150114 Bericht des Gemeinderates an den Stadtrat betreffend Erwerb Grundstück Biel-Grundbuchblatt Nr. 5281, im Eigentum von Herr Michael Burri in 2564 Bellmund für die Entwicklung des Schnyder-Areals

Mehr

Büro- und Gewerbelofts direkt am Treptower Park. Am Treptower Park 28 30 12435 Berlin

Büro- und Gewerbelofts direkt am Treptower Park. Am Treptower Park 28 30 12435 Berlin Büro- und Gewerbelofts direkt am Treptower Park Am Treptower Park 28 30 12435 Berlin Die Lage Am Treptower Park Die Straße Am Treptower Park ist Teil der Hauptausfallstraße, die als B 96a Berlins Zentrum

Mehr

THF Loft s Ringbahnstr. 16/18/20, 12099 Berlin

THF Loft s Ringbahnstr. 16/18/20, 12099 Berlin THF Loft s Ringbahnstr. 16/18/20, 12099 Berlin Arnold Kuthe Immobilienverwaltungs- GmbH Brunsbütteler Damm 120-130, 13581 Berlin Telefon: 030 / 588 43 0 Telefax: 030 / 588 43 292 vermietung@kuthe.de www.kuthe.de

Mehr

modern kompetent naturnah tilak competence center

modern kompetent naturnah tilak competence center ø modern kompetent naturnah tilak competence center Alle Vorteile auf einen Blick moderne Architektur - Büroflächen zu erschwinglichen Preisen perfekte Nutzung von Synergien durch gemeinschaftliches Ressourcen-sharing

Mehr

VISION WIRD REALITÄT

VISION WIRD REALITÄT VISION WIRD REALITÄT MANNHEIMS NEUES STADTQUARTIER AM HAUPTBAHNHOF 23. April 2013 FORUM "Transferwerkstatt Stadtumbau West" Dipl. Volkswirt Ottmar Schmitt Leiter Projektkoordination Glückstein-Quartier

Mehr

Denkmalgeschütztes Mehrfamilienhaus Karl-Härting-Straße 26 04318 Leipzig Sellerhausen-Stünz

Denkmalgeschütztes Mehrfamilienhaus Karl-Härting-Straße 26 04318 Leipzig Sellerhausen-Stünz KURZEXPOSÉ Denkmalgeschütztes Mehrfamilienhaus Karl-Härting-Straße 26 04318 Leipzig Sellerhausen-Stünz Ihr Ansprechpartner vor Ort: IMC Immobilien Management & Consult GmbH Herr Mike Froß Zschochersche

Mehr

Aktuelle Bauten und Projekte München 2014. steidle architekten. Gesellschaft von Architekten und Stadtplanern mbh. Genter Strasse 13 80805 München

Aktuelle Bauten und Projekte München 2014. steidle architekten. Gesellschaft von Architekten und Stadtplanern mbh. Genter Strasse 13 80805 München Aktuelle Bauten und Projekte München 2014 steidle architekten Gesellschaft von Architekten und Stadtplanern mbh Genter Strasse 13 80805 München Nymphenburger Höfe München _ Blick Richtung Norden Nymphenburger

Mehr

Smart City München. Nachhaltigkeit. Resilienz. effektiv. intelligent. Digitalisierung vernetzt. Adaption. Perspektive München 17.07.

Smart City München. Nachhaltigkeit. Resilienz. effektiv. intelligent. Digitalisierung vernetzt. Adaption. Perspektive München 17.07. Digitalisierung vernetzt Gerechtigkeit integrativ effizient schlau Resilienz Nachhaltigkeit attraktiv modern systemübergreifend effektiv gscheit Perspektive München 17.07.2015 Ressourcenschonung Smart

Mehr

Geburtstagskongress des Wuppertal Instituts 40 % CO 2 -Einsparung können wir nur gemeinsam schaffen! Astrid Hoffmann-Kallen

Geburtstagskongress des Wuppertal Instituts 40 % CO 2 -Einsparung können wir nur gemeinsam schaffen! Astrid Hoffmann-Kallen Geburtstagskongress des Wuppertal Instituts 40 % CO 2 -Einsparung können wir nur gemeinsam schaffen! Landeshauptstadt Hannover Masterplan 100 % Klimaschutz Astrid Hoffmann-Kallen Astrid Hoffmann-Kallen

Mehr

Städtebauliche Entwicklungsmaßnahme für den Münchner Nordosten. - Sachstand und weiteres Vorgehen - Erweiterung des Umgriffs - Vergabe von Gutachten

Städtebauliche Entwicklungsmaßnahme für den Münchner Nordosten. - Sachstand und weiteres Vorgehen - Erweiterung des Umgriffs - Vergabe von Gutachten Städtebauliche Entwicklungsmaßnahme für den Münchner Nordosten - Sachstand und weiteres Vorgehen - Erweiterung des Umgriffs - Vergabe von 11.02.2014 Das Wachstum der Stadt 1158 1300 1650 1750 1800 1858

Mehr

Forum am Mariannenpark Postbank Leipzig

Forum am Mariannenpark Postbank Leipzig Forum am Mariannenpark Postbank Leipzig Die Stadtstruktur vom grofsen Wachstum Jahrhundertwende. von Leipzig ist gepragt Leipzigs um die So stieg die Zahl der Einwohner zwischen 1891 und 1941 von 106.000

Mehr

Der Beitrag der Wohnungswirtschaft

Der Beitrag der Wohnungswirtschaft Der Beitrag der Wohnungswirtschaft für r vitale Städte Dr. Dieter Kraemer, Sprecher der Geschäftsführung der VBW BAUEN UND WOHNEN GMBH, Bochum Aachen, 15.06.2007 1 1. Das Unternehmen VBW 2. Die deutsche

Mehr

NACHHALTIGE ENTWICKLUNGEN GESTALTEN HHLA IMMOBILIEN. Hamburger Hafen und Logistik AG

NACHHALTIGE ENTWICKLUNGEN GESTALTEN HHLA IMMOBILIEN. Hamburger Hafen und Logistik AG NACHHALTIGE ENTWICKLUNGEN GESTALTEN HHLA IMMOBILIEN HAMBURGER HAFEN UND LOGISTIK AG EIN KONZERN - VIER SEGMENTE Als einer der führenden Hafenlogistik-Konzerne Europas ist die HHLA mit ihren Segmenten Container,

Mehr

Das Dom-Römer-Projekt

Das Dom-Römer-Projekt Das Dom-Römer-Projekt oder: Sehnsucht nach dem Alten? Kongress Jungbrunnen Stadt, 12.Juni 2013 Dieter von Lüpke, Stadtplanungsamt Frankfurt am Main Das Dom-Römer-Projekt: Der Vorzustand Paulskirche Dom-Römer-

Mehr

Das Gründerquartier in Salzgitter Bad

Das Gründerquartier in Salzgitter Bad Das Gründerquartier in Salzgitter Bad Projektnummer: 001-2014 Projektmanager/in: SF Projektart: Nutzungskonzept für ein Planungsgebiet entwerfen Seite 1 1) Ausgangssituation und Projektkontext Ausgangssituation

Mehr

Exposé BERLIN. Baugrundstück mit Wasserblick. -Berlin Köpenick- Grundstücksfläche: ca. 5.811 m². Kaufpreis: 460.000 Provisionsfrei. Fax.: 030.

Exposé BERLIN. Baugrundstück mit Wasserblick. -Berlin Köpenick- Grundstücksfläche: ca. 5.811 m². Kaufpreis: 460.000 Provisionsfrei. Fax.: 030. Exposé Baugrundstück mit Wasserblick -Berlin Köpenick- Grundstücksfläche: ca. 5.811 m² Straßenfront: ca. 45 m Kaufpreis: 460.000 Provisionsfrei Baugrundstück Grünauer Strasse 58-62 in 12557 Berlin Beschreibung:

Mehr

Neckarhalde 24, 72070 Tübingen

Neckarhalde 24, 72070 Tübingen Neckarhalde 24, 72070 Tübingen Ein kleines Haus zum Träumen Sanierungsbedürftige 5-Zimmer-Wohnung GWG - Gesellschaft für Wohnungs- und Gewerbebau Tübingen mbh, Konrad-Adenauer-Straße 8, 72072 Tübingen

Mehr

REAL 2 Immobilien AG PROJEKTENTWICKLUNG MAKLER NATIONAL CONSULTING. MAKLER REGIONAL Köln & Düsseldorf. REAL 2 Immobilien Investment GmbH

REAL 2 Immobilien AG PROJEKTENTWICKLUNG MAKLER NATIONAL CONSULTING. MAKLER REGIONAL Köln & Düsseldorf. REAL 2 Immobilien Investment GmbH REAL 2 ASSET & PERSONALITY. MENSCHEN WERTE AKTIONÄRE INVESTOREN KOMPETENZ INVESTMENT PROJEKTENTWICKLUNG VERMARKTUNG PERSPEKTIVEN NACHHALTIGKEIT NETZWERKE STRATEGIEN KOOPERATIONEN FONDS Immobilien AG 2

Mehr

Vermarktung der Grundstücke im Gründungsviertel (5.610)

Vermarktung der Grundstücke im Gründungsviertel (5.610) Nr. VO/2015/02775 öffentlich Vorlage Lübeck, 29.05.2015 Verantwortliche Bereiche: 5.610 - Stadtplanung und Bauordnung Bearbeitung: Annette Bartels-Fließ (E-Mail: annette.bartels-fliess@luebeck.de Telefon:

Mehr

GEWOFAG Kommunale Wohnungsbauaktivitäten Praxisbericht aus städtischer Sicht 25. Februar 2015

GEWOFAG Kommunale Wohnungsbauaktivitäten Praxisbericht aus städtischer Sicht 25. Februar 2015 GEWOFAG Kommunale Wohnungsbauaktivitäten Praxisbericht aus städtischer Sicht 25. Februar 2015 Der GEWOFAG-Konzern 35.000 Wohnungen Holding 100% München 790 Mitarbeiter/innen Neubau Sanierung Vermietung

Mehr

Ich bin Fairness. Fairness ist SWM. Ausbildung zum KFZ-Mechatroniker (m/w) Fakten. Ausbildungsbeginn: 1. September. Ausbildungsdauer: 3 ½ Jahre

Ich bin Fairness. Fairness ist SWM. Ausbildung zum KFZ-Mechatroniker (m/w) Fakten. Ausbildungsbeginn: 1. September. Ausbildungsdauer: 3 ½ Jahre Fakten Ich bin Fairness. Ausbildungsbeginn: Ausbildungsdauer: 1. September 3 ½ Jahre Berufsschule: Städtische Berufsschule für Fahrzeugtechnik, München Vergütung: Gem. Tarifvertrag für Auszubildende im

Mehr

Das Büro Stuttgart wird von den Architekten und ehemaligen Studienkollegen Hannes Riehle, Maximilian Köth und Brigitte Riehle aufgebaut.

Das Büro Stuttgart wird von den Architekten und ehemaligen Studienkollegen Hannes Riehle, Maximilian Köth und Brigitte Riehle aufgebaut. Büroprofil ist seit Sommer 2014 die Stuttgarter Dependance des seit 1950 in Reutlingen ansässigen Architekturbüros Riehle+Assoziierte Architekten und Stadtplaner. Das Büro Stuttgart wird von den Architekten

Mehr

Möglichkeiten der Fernkältenutzung und der Grundwasserkühlung im Stadtgebiet München

Möglichkeiten der Fernkältenutzung und der Grundwasserkühlung im Stadtgebiet München Möglichkeiten der Fernkältenutzung und der Grundwasserkühlung im Stadtgebiet München Claus Ehrenberg, Dipl.-Ing., SWM 1 IHK 26.11.2014 Die Stadtwerke München... liefern Strom, Erdgas, Fernwärme zählen

Mehr

Entwicklung des Paulaner-Areals am Münchner Nockherberg. Bürgerinformationsveranstaltung zum Stand des Verfahrens

Entwicklung des Paulaner-Areals am Münchner Nockherberg. Bürgerinformationsveranstaltung zum Stand des Verfahrens Entwicklung des Paulaner-Areals am Münchner Nockherberg Bürgerinformationsveranstaltung zum Stand des Verfahrens 30. April 2014, 19.00 Uhr bis 21.30 Uhr Pfarrsaal Mariahilf, Mariahilfplatz 4, München Quelle:

Mehr

Verkaufsobjekt: Ringstraße 78, 12105 Berlin

Verkaufsobjekt: Ringstraße 78, 12105 Berlin Verkaufsobjekt: Ringstraße 78, 12105 Berlin 1/14 Arnold Kuthe Immobilienverwaltungs- GmbH Brunsbütteler Damm 120-130, 13581 Berlin Telefon: 030 / 588 43 0 Telefax: 030 / 588 43 292 vermietung@kuthe.de

Mehr

Das Stadtquartier Am Hirschgarten.

Das Stadtquartier Am Hirschgarten. Die Mitte im Grünen. 1 Die Lage. Das 27 ha große Areal der aurelis Am Hirschgarten ist im Norden und Westen in den Landschaftspark Hirschgarten eingebettet und grenzt im Osten an die Friedenheimer Brücke.

Mehr

Perspektive München Stadt im Gleichgewicht. Leitlinie Smart City

Perspektive München Stadt im Gleichgewicht. Leitlinie Smart City Smart City München EU-Leuchtturmprojekt und thematische Leitlinie Smart City München im Rahmen der strategischen Stadtentwicklungsplanung PERSPEKTIVE MÜNCHEN Perspektive München Stadt im Gleichgewicht

Mehr

Selb in Deutschland. Verbundprojekt Früherkennungs- und Kontrollsystem

Selb in Deutschland. Verbundprojekt Früherkennungs- und Kontrollsystem Abschlussveranstaltung im Rahmen des BMBF-gef geförderten Verbundprojektes Entwicklung eines Früherkennungs herkennungs- und Kontrollsystems zur Unterstützung tzung einer flexiblen Stadtentwicklungsplanung

Mehr

Löffler Weber Architekten. Hubertusstraße 4, 80639 München, T: 089-178093-06/-07, F: 089-17809308, www.loefflerweber.de

Löffler Weber Architekten. Hubertusstraße 4, 80639 München, T: 089-178093-06/-07, F: 089-17809308, www.loefflerweber.de Hubertusstraße 4, 80639 München, T: 089-178093-06/-07, F: 089-17809308, www.loefflerweber.de Das vom Verlagsgründer Carl Hanser Anfang der 60er Jahre erbaute Wohn- und Bürogebäude im Münchner Herzogpark

Mehr

urban und mobil klimafreundliche Verkehrskonzepte als städtebauliche Aufgabe Dipl.-Ing. Tobias Häberle, Stadtplanungsamt Augsburg

urban und mobil klimafreundliche Verkehrskonzepte als städtebauliche Aufgabe Dipl.-Ing. Tobias Häberle, Stadtplanungsamt Augsburg urban und mobil klimafreundliche Verkehrskonzepte als städtebauliche Aufgabe Dipl.-Ing. Tobias Häberle, Stadtplanungsamt Augsburg Ausgangssituation Mobilität (= Anzahl der Wege) ist in Deutschland langfristig

Mehr

NORBERT HENSEL. 28 Büro- und Gewerbebauten. Vertikale Einschnitte prägen die Geometrie der quadratischen Baukörper.

NORBERT HENSEL. 28 Büro- und Gewerbebauten. Vertikale Einschnitte prägen die Geometrie der quadratischen Baukörper. Von 1887 bis 2001 existierte an diesem Ort das aus Backstein errichtete Kloster der Armen Klarissen. Um der Geschichtsvergessenheit entgegen zu wirken, haben wir die Materialität des Klosters aufgegriffen.

Mehr

39 Stand des Stadtumbaus in der Südstadt Zum gegenwärtigen Zeitpunkt sind in der Südstadt die Maßnahmen zur Stabilisierung des Kernbereiches weit vorangeschritten, so dass hier im Gebietszusammenhang die

Mehr

Pflichtangaben in kommerziellen Immobilienanzeigen nach EnEV 2014 Das trifft nicht nur Makler!!

Pflichtangaben in kommerziellen Immobilienanzeigen nach EnEV 2014 Das trifft nicht nur Makler!! Pflichtangaben in kommerziellen Immobilienanzeigen nach EnEV 2014 Das trifft nicht nur Makler!! Jeder muss ab 01.05. 2014 in einer Anzeige- egal ob Zeitung oder Internetden Energieverbauch laut Energieausweis

Mehr

Schöner Wohnen. Siebenkommafünf Prozent Rendite beim Gutenbergplatz. 2-Zimmer, Küche, Diele, Bad, Keller Baujahr ca. 1 956 Wohnfläche ca.

Schöner Wohnen. Siebenkommafünf Prozent Rendite beim Gutenbergplatz. 2-Zimmer, Küche, Diele, Bad, Keller Baujahr ca. 1 956 Wohnfläche ca. Schöner Wohnen in der Weststadt Siebenkommafünf Prozent Rendite beim Gutenbergplatz 2-Zimmer, Küche, Diele, Bad, Keller Baujahr ca. 1 956 Wohnfläche ca. 39 m² Kaufpreis 48.000 Objektbeschreibung Griechenland-Anleihen

Mehr

Liebe Münchnerinnen und Münchner,

Liebe Münchnerinnen und Münchner, Text in Leichter Sprache Liebe Münchnerinnen und Münchner, ich heiße Sabine Nallinger. Ich möchte Münchens Ober-Bürgermeisterin werden! München ist eine wunderbare Stadt! Deshalb wächst München auch sehr

Mehr

Bürovermietung in Düsseldorf

Bürovermietung in Düsseldorf Bürovermietung in Düsseldorf Berliner Allee 48 40212 Düsseldorf POLIS Immobilien AG Provisionsfreie Vermietung durch: Frau Winnie Wehlan Rankestraße 5/6 10789 Berlin Telefon: 030. 2 25 002 65 Telefax:

Mehr

BKS Immobilien-Service

BKS Immobilien-Service BKS Immobilien-Service Drei neu adaptierte und zentral gelegene Wohnungen in der Klagenfurter Innenstadt! Objekt Nr. 120 Neu adaptierte Kleinwohnungen mitten im Herzen von Klagenfurt - Erstbezug! Objekt

Mehr

I Rückblick und Ausblick

I Rückblick und Ausblick I Rückblick und Ausblick I.2 Flächenmanagement Nachhaltiges Flächenmanagement Systematische Verankerung des Leitbilds Nachhaltigkeit in der kommunalen Flächenplanung Ökonomie Nachhaltiges Flächenmanagement

Mehr

Entwickeln. Planen. Erstellen. Verkaufen. Rotterdam Gruppe. Qualität auf den Punkt gebracht

Entwickeln. Planen. Erstellen. Verkaufen. Rotterdam Gruppe. Qualität auf den Punkt gebracht Entwickeln. Planen. Erstellen. Verkaufen. Rotterdam Gruppe Qualität auf den Punkt gebracht 2 Wir bauen und vermarkten. Exakt nach Ihren Anforderungen. Mit Fokus auf unsere Region. Und das seit über 110

Mehr

energieintelligenz realisiert ökonomisch sinnvolle, ökologisch durchdachte und sozial vorbildliche Energiekonzepte für Bauten im Bestand.

energieintelligenz realisiert ökonomisch sinnvolle, ökologisch durchdachte und sozial vorbildliche Energiekonzepte für Bauten im Bestand. energieintelligenz realisiert ökonomisch sinnvolle, ökologisch durchdachte und sozial vorbildliche Energiekonzepte für Bauten im Bestand. energieintelligenz schafft mehr Wert durch Effizienz. energieintelligenz

Mehr

Referenzen Wohnungsbau. Projektdaten. X-Interchange GmbH Ridlerstraße 55 80339 München. Tel. +49 89 544598-550 Fax +49 89 544598-555

Referenzen Wohnungsbau. Projektdaten. X-Interchange GmbH Ridlerstraße 55 80339 München. Tel. +49 89 544598-550 Fax +49 89 544598-555 Referenzen Wohnungsbau X-Interchange GmbH Ridlerstraße 55 80339 München Tel. +49 89 544598-550 Fax +49 89 544598-555 info@x-interchange.com http://www.x-interchange.com/ Wohnungsneubau Riem Georg-Kerschensteiner-Straße

Mehr

Geschäftshaus Brandschenkestrasse 38/40 8002 Zürich

Geschäftshaus Brandschenkestrasse 38/40 8002 Zürich Geschäftshaus Brandschenkestrasse 38/40 8002 Zürich Auf einen Blick 2033 m2 ausgebaute, klimatisierte Nutzfläche Flexibel nutzbares Erdgeschoss für Büros, Praxis, Galerie oder Konferenz Büroflächen ab

Mehr

Wie schafft verdichtetes Bauen Lebensqualität?

Wie schafft verdichtetes Bauen Lebensqualität? Wie schafft verdichtetes Bauen Lebensqualität? Schauplatz Architektur und Bauen, 23. Oktober 2014 Joëlle Zimmerli, Soziologin und Planerin FSU, Zimraum Raum + Gesellschaft Baulich verdichten Baumasse auf

Mehr

BINZ 38 ATTRAKTIVE BÜROFLÄCHEN ZU VERMIETEN OVERVIEW PI - PERFORMANCE

BINZ 38 ATTRAKTIVE BÜROFLÄCHEN ZU VERMIETEN OVERVIEW PI - PERFORMANCE BINZ 38 ATTRAKTIVE BÜROFLÄCHEN ZU VERMIETEN OVERVIEW PI - PERFORMANCE 1 LAGE Zentrale städtische Lage mit Anschluss ans Erholungsgebiet Lage Das Bürohaus «Binz 38» liegt an der Binzstrasse 38 im aufstrebenden

Mehr

Brunnenviertel Leipzig

Brunnenviertel Leipzig Brunnenviertel Leipzig Referent: Sebastian Jagiella, Leipziger Stadtbau AG 30. Juni 2014 1 Eckdaten zum Brunnenviertel Lage: Baujahr: Anzahl der Gebäude: Jahr des Erwerbs: Sanierung: Investitionsvolumen:

Mehr

Jedem Bottroper sein Grün - Das Gartenlabor

Jedem Bottroper sein Grün - Das Gartenlabor Jedem Bottroper sein Grün - Das Gartenlabor Blauer Himmel GRÜNE STADT InnovationCity Ruhr Modellstadt Bottrop InnovationCity Projektgebiet 246.000 t CO 2 pro Jahr Ziel bis 2020 50% weniger CO 2 Emissionen

Mehr

JP Immobilien. Investment Immobilien Investment Produkte Development Sanierung Vermarktung Property Management

JP Immobilien. Investment Immobilien Investment Produkte Development Sanierung Vermarktung Property Management JP Immobilien Die JP Immobilien Gruppe ist ein aktiver und erfolgreicher Marktteilnehmer der österreichischen Immobilienwirtschaft mit Fokus auf Wien. Das Portfolio der JP Immobilien Gruppe beinhaltet

Mehr

Telefon 089 / 66 59 60. www.walser-immobiliengruppe.de. Ein Projekt der: Provisionsfreier Verkauf:

Telefon 089 / 66 59 60. www.walser-immobiliengruppe.de. Ein Projekt der: Provisionsfreier Verkauf: Ein Projekt der: Mayr Bau München GmbH Destouchesstraße 83 80796 München www.mayrbau.de Telefon 089 / 66 59 60 www.walser-immobiliengruppe.de Provisionsfreier Verkauf: info@walser-immobiliengruppe.de www.walser-immobiliengruppe.de

Mehr

Mozartstraße 4 10 53115 Bonn

Mozartstraße 4 10 53115 Bonn Mozartstraße 4 10 53115 Bonn Besuchen Sie uns auch unter mozartstrassebonn.de Bonn Mozartstraße: Begehrte Adresse im Musikerviertel Hinter der denkmalgeschützten Jugendstilfassade befinden sich moderne

Mehr