Endokrinopathien bei Typ 1 Diabetes mellitus

Save this PDF as:
 WORD  PNG  TXT  JPG

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Endokrinopathien bei Typ 1 Diabetes mellitus"

Transkript

1 Endokrinopathien bei Typ 1 Diabetes mellitus Walter Bonfig Kinderklinik München Schwabing Klinik und Poliklinik für Kinder- und Jugendmedizin Klinikum Rechts der Isar Technische Universität München

2 Überblick 1. Autoimmune Endokrinopathien 2. Wachstumsstörungen 3. Pubertätsstörungen 4. Übergewicht

3 1. Autoimmune Endokrinopathien Autoimmun Thyreoiditis (M. Hashimoto/M. Basedow) Autoimmun bedingte Nebenniereninsuffizienz (M. Addison) Polyglanduläres Autoimmun-Syndrom/Autoimmun- Polyendokrinopathie-Syndrom (APS Typ1-3) Andere assoziierte Autoimmunerkrankungen Zöliakie Perniziöse Anämie/Autoimmun-Gastritis Vitiligo

4 Warncke K et al, Diabetes Care, 2010;33:

5 Autoimmun Thyreoiditis (Hashimoto) Holl RW et al, Horm Res 1999; 52:

6 Autoimmun Thyreoiditis (Hashimoto) Häufigste Autoimmunendokrinopathie bei T1DM Prävalenz bei Jährigen Patienten mit T1DM bis ~25% Mädchen signifikant häufiger betroffen Morpholog. Verlaufsformen: atroph, eutroph, hypertroph Funkt. Verlaufsformen: hypothyreot, euthyreot, transient hyperthyreot Holl RW et al, Horm Res 1999; 52: Kordonouri O et al, Diabetes Care 2002;25(8):

7 SD-Sonographie bei Hashimoto Thyreoidtis Technische Universität München

8 Labordiagnostik bei Autoimmun Thyreoiditis Jährliches Screening: TSH, ft3, ft4, TPO-AK, Tg-AK TSH-R-AK bei Hyperthyreose (M. Basedow) SD-Sonographie alle 1-2 Jahre bei Autoimmun Thyreoiditis

9 Therapie der Autoimmun Thyreoiditis Gesichert bei Hypothyreose: ca. 1,6 µg/kg L-Thyroxin Ziel-TSH 1-2 µu/ml Evtl. auch Therapie bei euthyreoten Patienten zur Verringerung der SD-Größe (Karges B et al, JCEM 2007,92(5): ) Früher Therapiebeginn (1,3 µg/kg) vermindert das SD- Volumen Früher Therapiebeginn hat keinen Einfluss auf die AK oder die SD-Funktion

10 Technische Universität München Therapie der euthyreoten Hashimoto Thyroeiditis Karges B et al, JCEM 2007,92(5):

11 Autoimmune Nebenniereninsuffizienz (M. Addison) Relativ niedrige Prävalenz (2%-4%) Allerdings AK-Screening nur bei ca. 10% der Patienten mit T1DM Bestimmung von 21-Hydroxylase-AK Klass. Symptome + Hypoglykämien rationaler Screening-Vorschlag : Cortisol-Bestimmung Falls erniedrigt, Bestimmung von 21-Hydroxylase-AK Falorni A et al, Clin Exp Immunol 1997;107: Peterson P et al, Clin Immunol & Immunopathol, 1997; 82:37-42 Warncke K et al, Diabetes Care, 2010;33:

12 Autoimmun Polyendokrinopathie Syndrom (APS 1-3) APS 1 M. Addison Hypoparathyreoidismus Mukokutane Candidiasis Lymphozytenfunktionsstörung AIRE-Genmutation APS 2 M. Addison T1DM Hashimoto Thyreoiditis APS 3 T1DM Hashimoto Thyreoiditis Atrophische Gastritis Perniziöse Anämie Mögliche Begleitsymptome: Vitiligo, Alopezie, Enteropathie, Hepatitis, Hypogonadismus

13 Wachstum bei Typ 1 Diabetes mellitus Bei Diagnosestellung sind Kinder mit T1DM größer als Gleichaltrige (H-SDS bei Manifestation +0,22 SDS) Die metabolische Einstellung (HbA1c) hat Einfluß auf die Endgröße Mittlere Endgröße -0,16 H-SDS Bonfig W et al, J Pediatr 2012

14 Wachstum bei Typ 1 Diabetes mellitus Bonfig W et al, J Pediatr 2012

15 Akzelerator Hypothese Kinder sind bei Manifestation von T1DM nicht nur größer, sondern auch schwerer als Gleichaltrige Übergewicht/Insulinresistenz beschleunigen die ß-Zell Destruktion und führen zu einer früheren T1DM Manifestation Je höher der BMI, desto jünger das Kind bei T1DM Manifestation Betts P et al, Diabet Med 2005 Knerr I et al, Diabetologia 2005

16 Akzelerator Hypothese 0-4,9 Jahre 5-9,9 Jahre 10-14,9 Jahre Jahre Knerr I et al, Diabetologia 2005

17 Mauriac Syndrom Mauriac (1930): Hepatomegalie, Verzögerung der Pubertätsentwicklung, Wachstumsretardierung, Hyperlipidämie und Hepatopathie bei schlecht eingestelltem Diabetes Hepatomegalie: Glykogenspeicherung + Leberverfettung Cushingoide Facies Vollbild des Mauriac Syndroms tritt seit Verbesserung der Insulintherapie selten auf

18 Mauriac Syndrom heute 14-jähriger Junge mit Typ 1 Diabetes mellitus ED 10/98 im Alter von 9 J. Schlechte Compliance bei schwierigen sozialen Verhältnissen Häufige Entgleisungen (schwere Hypoglykämien und Ketoazidosen) HbA1c 10%-12%

19 Mauriac Syndrom heute Transaminasenanstieg bei Fettleberhepatitis Verzögerung von Wachstum und Pubertätsentwicklung GOT 1253 U/l NB 8-20 U/l W achstumskurve nach Prader GPT 493 U/l NB 6-23 U/l 160 GGT 13 U/l NB 6-30 U/l CHE GLDH 5,2 ku/l 190 U/l NB 3-6 ku/l NB 0,1-2,8 U/l Grösse [cm] Quick 100% NB % AT-III 119% NB % ALter [Jahre]

20 Pubertätsentwicklung bei Typ 1 Diabetes mellitus

21 Pubertätsentwicklung bei Typ 1 Diabetes mellitus Mädchen Verzögerte Thelarche (11,4±0,5 Jahre) Verzögerte Pubarche (11,5±0,1 Jahre) Verzögerte Menarche (13,2±0,5 Jahre) Normales Alter bei Erreichen des Tanner Stadium 5 Jungen Verzögerte Genitalentwicklung (12,0±0,9 Jahre) Verzögerte Pubarche (12,2±0,4 Jahre) Normales Alter bei Erreichen des Tanner Stadium 5 Hoher HbA1c und niedriger BMI-SDS ~ Pubertätsentwicklungsverzögerung Kein Einfluß von Diabetesdauer und Insulinbedarf Rohrer T et al, Eur J Enocrinology 2007

22 Übergewicht und Typ 1 Diabetes mellitus Je jünger das Kind bei T1DM Manifestation, desto höher das Gewicht (Akzelerator-Hypothese) Mädchen sind häufiger übergewichtig als Jungen Kinder/Jugendliche mit Migrationshintergrund sind häufiger übergewichtig als deutsche Kinder/Jugendliche Höherer BMI unter intensivierter Therapie (MDI/CSII) als unter konventioneller Therapie Stachow R et al, Monatsschrift Kinderheilkunde 2003

23 Prävalenz von Übergewicht bei Typ 1 Diabetes mellitus Stachow R et al, Monatsschrift Kinderheilkunde 2003

24 Take-home-messages : Autoimmun Thyreoiditis ist die häufigste assoziierte Endokrinopathie bei T1DM! M. Addison ist selten, DD bei rez. Hypoglykämien, niedrigem Insulinbedarf! Bei T1DM Manifestation sind die Kinder größer und schwerer als Gleichaltrige ( Akzelerator Hypothese ) Die Pubertätsentwicklung setzt bei Jugendlichen mit T1DM verzögert ein und korreliert mit der Höhe des HbA1c Patienten mit T1DM sind häufiger übergewichtig, ein besonderes Risiko besteht bei Mädchen, bei Patienten mit Migrationshintergrund und unter intensivierter Therapie!

25

Eine Autoimmunerkrankung kommt selten allein was tun wenn Diabetes und Co zusammentreffen. Dr.oec.troph. Astrid Tombek

Eine Autoimmunerkrankung kommt selten allein was tun wenn Diabetes und Co zusammentreffen. Dr.oec.troph. Astrid Tombek Eine Autoimmunerkrankung kommt selten allein was tun wenn Diabetes und Co zusammentreffen Dr.oec.troph. Astrid Tombek Pathophysiologie Autoimmunerkrankungen Def.: ein Überbegriff für Krankheiten, deren

Mehr

Assoziierte Erkrankungen bei T1DM

Assoziierte Erkrankungen bei T1DM Assoziierte Erkrankungen bei Kindern und Jugendlichen mit Typ 1 Diabetes mellitus Elke Fröhlich-Reiterer Universitätsklinik für Kinder- und Jugendheilkunde Graz Klinische Abteilung für Allgemeine Pädiatrie

Mehr

Autoimmunthyreoiditis, Schwangerschaft und Thyroxinsubstitution BIK 2015

Autoimmunthyreoiditis, Schwangerschaft und Thyroxinsubstitution BIK 2015 Autoimmunthyreoiditis, Schwangerschaft und Thyroxinsubstitution BIK 2015 Roland Gärtner Medizinische Klinik IV der LMU Definition Autoimmun-Thyreoiditis Vergrößerte Schilddrüse Lymphozytäre Infiltration

Mehr

Diabetes mellitus und Zöliakie. ein Kolibri? Dr. Eva Busemann Für die AG Diabetes und Zöliakie

Diabetes mellitus und Zöliakie. ein Kolibri? Dr. Eva Busemann Für die AG Diabetes und Zöliakie Diabetes mellitus und Zöliakie ein Kolibri? Dr. Eva Busemann Für die AG Diabetes und Zöliakie 4.2.2009 Arbeitsgruppe Diabetes mellitus und Zöliakie Ziele Bedeutung der Krankheitskombination Erfassung der

Mehr

Schilddrüsenfunktionsstörungen in verschiedenen Lebensabschnitten

Schilddrüsenfunktionsstörungen in verschiedenen Lebensabschnitten Schilddrüsenfunktionsstörungen in verschiedenen Lebensabschnitten Wolfgang Buchinger Schilddrüsenambulanz der Internen Abteilung Krankenhaus der Barmherzigen Brüder Graz- Eggenberg 20. Jahrhundert: Jodmangel,

Mehr

Amiodaron und Schilddrüse

Amiodaron und Schilddrüse Kardiologischer Gesprächskreis 05.10.2011 Amiodaron und Schilddrüse Alexander Lammert V. Medizinische Klinik Amiodaron und Iodstoffwechsel Iodgehalt: 37% des Molekulargewichts Iodbeladung pro Tag: n 75

Mehr

Hashimoto-Autoimmunthyreopathie und Depression

Hashimoto-Autoimmunthyreopathie und Depression Hashimoto-Autoimmunthyreopathie und Depression Dominikus Bönsch Psychiatrische und Psychotherapeutische Klinik der Universität Erlangen-Nürnberg Arzt-Patientenseminar 11.12.2006 14.12.06 Vorwort After

Mehr

Schilddrüsenkonsens. Schilddrüse & Schwangerschaft

Schilddrüsenkonsens. Schilddrüse & Schwangerschaft Schilddrüsenkonsens Wien-NÖ-OÖ-Stmk-Ktn Praxisnahe und evidenzbasierte Diagnostik und Therapie Schilddrüse & Schwangerschaft PROBLEMBEREICHE SD Erkrankungen häufig: 1% hypothyreote AIT Hashimoto 2:1000

Mehr

Rationale Diagnostik ik von Autoimmunthyreopathien

Rationale Diagnostik ik von Autoimmunthyreopathien 2. Mühldo orfer Schild ddrüs sensym mposium Rationale Diagnostik ik von Autoimmunthyreopathien Dr. Christos Koutsampelas Facharzt für Nuklearmedizin dia.log Diagnostische Radiologie Altötting Nuklearmedizinische

Mehr

Historische Entwicklung der Betreuung von Patienten mit

Historische Entwicklung der Betreuung von Patienten mit Historische Entwicklung der Betreuung von Patienten mit Schilddrüsenerkrankungen in Österreich Univ. Doz. Dr. Wolfgang Zechmann 1938 99mTc erstmals künstlich hergestellt 1938 radioaktives Jod 131 erstmals

Mehr

Autoimmunthyreoiditis (AIT) bei Kindern und Jugendlichen

Autoimmunthyreoiditis (AIT) bei Kindern und Jugendlichen Autoimmunthyreoiditis (AIT) bei Kindern und Jugendlichen 37.Pädiatreff 2014 Dr. med. S. Fricke-Otto, Pädiatrische Endokrinologie, Helios-Klinikum Krefeld Köln 5.4.2014 Autoimmunthyreoiditis Einleitung

Mehr

Polyglanduläre Autoimmunsyndrome (PGAS)

Polyglanduläre Autoimmunsyndrome (PGAS) 6. IMMUNDIAGNOSTISCHES MEETING Moderne Diagnostik und Therapie immunologisch bedingter Erkrankungen Dresden, 7. 9. Oktober 2008 Polyglanduläre Autoimmunsyndrome (PGAS) Referentin: Dr. med. Helen Joller-Jemelka

Mehr

Die Schilddrüse in der Schwangerschaft und post-partum Periode. Univ. Doz. Dr. Georg Zettinig

Die Schilddrüse in der Schwangerschaft und post-partum Periode. Univ. Doz. Dr. Georg Zettinig Die Schilddrüse in der Schwangerschaft und post-partum Periode Univ. Doz. Dr. Georg Zettinig Erkrankungen der Schilddrüse Gestörte Funktion Gestörte Morphologie/Struktur DIAGNOSE der zugrundeliegenden

Mehr

Schilddrüsenerkrankungen im Kindes- und Jugendalter Elke Fröhlich-Reiterer, MH Borkenstein

Schilddrüsenerkrankungen im Kindes- und Jugendalter Elke Fröhlich-Reiterer, MH Borkenstein Schilddrüsenerkrankungen im Kindes- und Jugendalter Elke Fröhlich-Reiterer, MH Borkenstein Universitätsklinik für Kinder - und Jugendheilkunde Graz Bereich Diabetes und Endokrinologie Fetale SD Entwicklung

Mehr

Zusammenhänge zwischen Übergewicht / Gewichtszunahme und Stoffwechselerkrankungen

Zusammenhänge zwischen Übergewicht / Gewichtszunahme und Stoffwechselerkrankungen Zusammenhänge zwischen Übergewicht / Gewichtszunahme und Stoffwechselerkrankungen Robert A. Ritzel Klinik für Endokrinologie, Diabetologie und Suchtmedizin Nuklearmedizin Klinikum Schwabing Städtisches

Mehr

Diabetes-Tag 19. November 2005 Diabetes mellitus bei jungen Menschen

Diabetes-Tag 19. November 2005 Diabetes mellitus bei jungen Menschen Diabetes mellitus bei jungen Menschen 1 2 Früher: Jugendlicher Diabetes Altersdiabetes (> 65 J.) Heute: Diabetes Typ 1 Diabetes Typ 2 3 Diabetes mell. Typ 1 Definition: honigsüße Harnflut eine der häufigsten

Mehr

Übergewicht im Kindesalter. Prof. Dr. Tamás Decsi Kinderklinik, UNI Pécs

Übergewicht im Kindesalter. Prof. Dr. Tamás Decsi Kinderklinik, UNI Pécs Übergewicht im Kindesalter Prof. Dr. Tamás Decsi Kinderklinik, UNI Pécs Body Mass Index 1 Die Verwendung des Body-Mass-Index [BMI = Körpergewicht/Körpergröße (kg/m2)] zur Bestimmung von Übergewicht und

Mehr

Autoimmune Lebererkrankungen

Autoimmune Lebererkrankungen Autoimmune Lebererkrankungen Arzt-Patienten-Seminar der YAEL-Stiftung 27. Juni 2009 Dr. med. Christina Weiler-Normann I. Medizinische Klinik und Poliklinik Universitätsklinikum Hamburg-Eppendorf Autoimmune

Mehr

Schilddrüse und Haut. Georg Zettinig Univ. Klinik für Nuklearmedizin Wien

Schilddrüse und Haut. Georg Zettinig Univ. Klinik für Nuklearmedizin Wien Schilddrüse und Haut Georg Zettinig Univ. Klinik für Nuklearmedizin Wien Erkrankungen der Schilddrüse Gestörte Funktion Gestörte Morphologie/Struktur DIAGNOSE der zugrundeliegenden Erkrankung Therapie

Mehr

Genetisches Risiko - Zöliakie bei Diabetes mellitus Typ Jahre DPV Mainz Wolfgang Marg Bremen

Genetisches Risiko - Zöliakie bei Diabetes mellitus Typ Jahre DPV Mainz Wolfgang Marg Bremen Genetisches Risiko - Zöliakie bei Diabetes mellitus Typ 1 20 Jahre DPV 24.04.-25.04.2015 Mainz Wolfgang Marg Bremen Genetisches Risiko Frage 1: Wie ist die Häufung an Zöliakie bei Diabetes zu erklären?

Mehr

Medizin im Museum. Laborparameter bei Schilddrüsenfunktionsstörungen was gibt es Neues? 31. Mai 2014 W. Buchinger

Medizin im Museum. Laborparameter bei Schilddrüsenfunktionsstörungen was gibt es Neues? 31. Mai 2014 W. Buchinger Medizin im Museum www.schilddrueseninstitut.at Laborparameter bei Schilddrüsenfunktionsstörungen was gibt es Neues? 31. Mai 2014 W. Buchinger Institut für Schilddrüsendiagnostik und Nuklearmedizin, Gleisdorf

Mehr

Schilddrüsenerkrankungen und Schwangerschaft

Schilddrüsenerkrankungen und Schwangerschaft Schilddrüsenerkrankungen und Schwangerschaft U. Plöckinger Charité, Universitätsmedizin Berlin Interdisziplinäres Stoffwechsel-Centrum Endokrinologie, Diabetes und Stoffwechsel U. Plöckinger Berlin Juli

Mehr

Kleinwuchs < -2 SDS < 3. Perzentile. symptomatisch psychosozial endokrin

Kleinwuchs < -2 SDS < 3. Perzentile. symptomatisch psychosozial endokrin Kleinwuchs Ursachen und Differentialdiagnosen Wieland Kiess, Roland Pfäffle Klinik und Poliklinik für Kinder und Jugendliche, Department für Frauen- und Kindermedizin, Universität Leipzig, Leipzig Klassifikation

Mehr

Praxis der Schwangerenbetreuung bei mütterlichen Schilddrüsenerkrankungen. Dr. Andreas Schindler

Praxis der Schwangerenbetreuung bei mütterlichen Schilddrüsenerkrankungen. Dr. Andreas Schindler Praxis der Schwangerenbetreuung bei mütterlichen m Schilddrüsenerkrankungen Dr. Andreas Schindler Praxis wie schaut s in der Praxis aus wie sollte die Praxis ausschauen Schwangerenbetreuung Frauenarzt

Mehr

Schilddrüse und Schwangerschaft. Univ. Doz. Dr. Georg Zettinig Schilddrüsenpraxis Josefstadt, 1080 Wien

Schilddrüse und Schwangerschaft. Univ. Doz. Dr. Georg Zettinig Schilddrüsenpraxis Josefstadt, 1080 Wien Schilddrüse und Schwangerschaft Univ. Doz. Dr. Georg Zettinig Schilddrüsenpraxis Josefstadt, 1080 Wien Erkrankungen der Schilddrüse Gestörte Funktion Gestörte Morphologie/Struktur DIAGNOSE der zugrundeliegenden

Mehr

21-Hydroxylase-Antikörper. primären Nebennierenrindeninsuffizienz

21-Hydroxylase-Antikörper. primären Nebennierenrindeninsuffizienz 21-Hydroxylase-Antikörper in der Differentialdiagnostik der primären Nebennierenrindeninsuffizienz Isolierter Morbus Addison oder autoimmunbedingte polyglanduläre Syndrome vom Typ I und II DLD Gesellschaft

Mehr

Kasuistiken Wie würden Sie entscheiden?

Kasuistiken Wie würden Sie entscheiden? 2. Mühldo orfer Schild ddrüs sensym mposium Kasuistiken Wie würden Sie entscheiden? Dr. Nelli Achajew Fachärztin für Nuklearmedizin dia.log Diagnostische Radiologie Mühldorf Klinik Mühldorf a. Inn 6. März

Mehr

Essstörungen bei Typ-1-Diabetes: Ergebnisse der Düsseldorfer Kohorte

Essstörungen bei Typ-1-Diabetes: Ergebnisse der Düsseldorfer Kohorte Essstörungen bei Typ-1-Diabetes: Ergebnisse der Düsseldorfer Kohorte C. Bächle, A. Stahl-Pehe, K. Castillo, K. Lange, T. Meissner, R. W. Holl, J. Rosenbauer, in Kooperation mit ESPED, DPV, Kompetenznetz

Mehr

Mikrovaskuläre Komplikationen und vaskuläre Risikofaktoren bei Patienten mit Diabetes mellitus Typ 1 undzöliakie

Mikrovaskuläre Komplikationen und vaskuläre Risikofaktoren bei Patienten mit Diabetes mellitus Typ 1 undzöliakie Mikrovaskuläre Komplikationen und vaskuläre Risikofaktoren bei Patienten mit Diabetes mellitus Typ 1 undzöliakie DPV-Ergebnisse und Literatur 25.4.2015 DPV Anwendertreffen in Schloss Waldthausen DPV und

Mehr

Vorworte Leveke Brakebusch Armin E. Heufelder

Vorworte Leveke Brakebusch Armin E. Heufelder Inhalt V Inhalt Vorworte Leveke Brakebusch Armin E. Heufelder XIII XV Einleitung 1 Was bedeutet Hashimoto-Thyreoiditis? 2 Was ist eine Autoimmunerkrankung? 2 Handelt es sich bei der Erkrankung um eine

Mehr

bei Hypophysen- und Nebennierenerkrankungen > Klinikum München Klinikum München-Bogenhausen

bei Hypophysen- und Nebennierenerkrankungen > Klinikum München Klinikum München-Bogenhausen Schilddrüsenhormonsubstitution bei Hypophysen- und Nebennierenerkrankungen > Klinikum München Dr. Bodo Gutt Klinikum München-Bogenhausen Pharmakotherapie vs. Hormonsubstitution Pharmakotherapie Behandlung

Mehr

Leben mit Hashimoto-Thyreoiditis

Leben mit Hashimoto-Thyreoiditis Leben mit Hashimoto-Thyreoiditis Ein Ratgeber von Dr. Leveke Brakebusch, Prof. Dr. Armin Heufelder 1. Auflage Leben mit Hashimoto-Thyreoiditis Brakebusch / Heufelder schnell und portofrei erhältlich bei

Mehr

Diagnostik und Therapie von Schilddrüsenerkrankungen Update 2010

Diagnostik und Therapie von Schilddrüsenerkrankungen Update 2010 Diagnostik und Therapie von Schilddrüsenerkrankungen Update 2010 49. Bayerischer Internisten-Kongress Prof. Dr. Christof Schöfl Schwerpunkt Endokrinologie und Diabetologie Medizinische Klinik 1 Universitätsklinikum

Mehr

Endokrinologie. Sollwert. Vegetatives Zentrum. Drüse. Hormoneller Regelkreis. Rezeptor. Hormon. Wirkung

Endokrinologie. Sollwert. Vegetatives Zentrum. Drüse. Hormoneller Regelkreis. Rezeptor. Hormon. Wirkung Endokrinologie Vegetatives Zentrum Sollwert Drüse Hormoneller Regelkreis Hormon Rezeptor Wirkung Regelkreis Blutglucose DIABETES MELLITUS Heterogene Gruppe von Stoffwechselstörungen mit Erhöhung der Blutzuckerkonzentration

Mehr

Vorworte Leveke Brakebusch... XIII

Vorworte Leveke Brakebusch... XIII V Inhalt Vorworte Leveke Brakebusch.................................. XIII A Armin E. Heufelder................................. XV Einleitung........................................... 1 Was bedeutet

Mehr

Was ist normal? ao.univ.prof.dr. Michael Krebs

Was ist normal? ao.univ.prof.dr. Michael Krebs Was ist normal? ao.univ.prof.dr. Michael Krebs Klin. Abteilung für Endokrinologie und Stoffwechsel, Univ. Klinik für Innere Medizin III, Med. Univ. Wien Was ist normal? Statistik TSH Individuelle Variation

Mehr

Diabetes mellitus bei Kindern und Jugendlichen

Diabetes mellitus bei Kindern und Jugendlichen Diabetes mellitus bei Kindern und Jugendlichen Diabetes mellitus bei Kindern- und Jugendlichen Kinder sind keine kleinen Erwachsenen (Piaget) Inzidenzen von Typ-I-Diabetes bei Kindern und Jugendlichen

Mehr

Diagnosik und Therapie der Autoimmunthyreoiditis

Diagnosik und Therapie der Autoimmunthyreoiditis Diagnosik und Therapie der Autoimmunthyreoiditis 50. Bayerischer Internistenkongress 2011 Roland Gärtner Medizinische Klinik Innenstadt Universität München 35% Schilddrüsenknoten 16 % AIT mit Euthyreose

Mehr

Die gesamte Schilddrüse betreffende Veränderungen

Die gesamte Schilddrüse betreffende Veränderungen Die gesamte Schilddrüse betreffende Veränderungen Wolfgang Buchinger Schilddrüsenambulanz der Internen Abteilung Krankenhaus der Barmherzigen Brüder Graz- Eggenberg Schilddrüsenvolumen Obere Normgrenze

Mehr

VON AUTOIMMUNEN SCHILDDRÜSENERKRANKUNGEN

VON AUTOIMMUNEN SCHILDDRÜSENERKRANKUNGEN ZIMCL Zentralinstitut für Medizinische und Chemische Labordiagnostik LABORDIAGNOSTIK VON AUTOIMMUNEN SCHILDDRÜSENERKRANKUNGEN Andrea Griesmacher Ines Peschel Philipp Würtinger Regulation Schilddrüsen-

Mehr

Amiodaron und Schilddrüse

Amiodaron und Schilddrüse Amiodaron und Schilddrüse Stefan Bilz Endokrinologie, Diabetologie, Osteologie Kantonsspital St. Gallen Amiodaron- Nebenwirkungen Cornea - Ablagerungen > 90 % Photosensitivität 25 75 % Blau-grau Verfärbung

Mehr

Immunogene und nicht immunogene Thyreopathien in der Gravidität. Georg Zettinig

Immunogene und nicht immunogene Thyreopathien in der Gravidität. Georg Zettinig Immunogene und nicht immunogene Thyreopathien in der Gravidität Georg Zettinig Erkrankungen der Schilddrüse Gestörte Funktion Gestörte Morphologie/Struktur DIAGNOSE der zugrundeliegenden Erkrankung Therapie

Mehr

Hypophysenerkrankungen im Kindes- und Jugendalter. PD Dr. Walter Bonfig Kinderklinik München Schwabing (StKM und TU München) Kinderendokrinologie

Hypophysenerkrankungen im Kindes- und Jugendalter. PD Dr. Walter Bonfig Kinderklinik München Schwabing (StKM und TU München) Kinderendokrinologie Hypophysenerkrankungen im Kindes- und Jugendalter PD Dr. Walter Bonfig Kinderklinik München Schwabing (StKM und TU München) Kinderendokrinologie Hypophysenhormone Hypophysenerkrankungen im Kindesund Jugendalter

Mehr

IGV Sport als Therapie

IGV Sport als Therapie IGV Sport als Therapie Training Motivation IGV-Vertrag Motivation TK Rekrutierung Coaching Motivation Ambulante Rehazentren Klinikum Rechts der Isar TU-München Anamnese Planung Motivation Supervision 2

Mehr

Immunologie der Schilddrüsenerkrankungen

Immunologie der Schilddrüsenerkrankungen Querschnitt Immunologie-Infektiologie Montags 12.00 Uhr Hörsaalzentrum St. Joseph Immunologie der Schilddrüsenerkrankungen Albrecht Bufe www.ruhr-uni-bochum.de/homeexpneu Kernfragen Anteil des Immunsystems

Mehr

Autoimmunthyreopathien Konservative Therapie aus internistischer Sicht

Autoimmunthyreopathien Konservative Therapie aus internistischer Sicht 2. Mühldo orfer Schild ddrüs sensym mposium Autoimmunthyreopathien Konservative Therapie aus internistischer Sicht Dr. Helmut Rochlitz Endokrinologe Diabetische Schwerpunktpraxis Waldkraiburg 6. März 2013

Mehr

Geschlechtsperspektiven in der Medizin - Gesundheits- und fachpolitische Herausforderungen nach Erkenntnissen bei Diabetes

Geschlechtsperspektiven in der Medizin - Gesundheits- und fachpolitische Herausforderungen nach Erkenntnissen bei Diabetes fröhlich aber auch gesund? Geschlechtsperspektiven in der Medizin - Gesundheits- und fachpolitische Herausforderungen nach Erkenntnissen bei Diabetes Petra-Maria Schumm-Draeger Städtisches Klinikum München

Mehr

Eckpfeiler Schilddrüse & Schwangerschaft

Eckpfeiler Schilddrüse & Schwangerschaft Eckpfeiler Schilddrüse & Schwangerschaft 1. vermehrte Synthese von TBG (Transportproteinen) führt f zu einer Erhöhung hung der Gesamthormonproduktion 2. TSH steigt im Verlauf der Schwangerschaft innerhalb

Mehr

Fall einer hereditären Hämochromatose (HH) Dr. med. Carl M. Oneta Schaffhauserstrasse Winterthur

Fall einer hereditären Hämochromatose (HH) Dr. med. Carl M. Oneta Schaffhauserstrasse Winterthur Fall einer hereditären Hämochromatose (HH) Dr. med. Carl M. Oneta Schaffhauserstrasse 7 8400 Winterthur Fall (Klinik) 48 jähriger Patient, Wirtschaftsmanager, Vater von 3 Kindern, bisher immer bei guter

Mehr

Übergewicht und Diabetes Welche Rolle spielt das Bauchfett?

Übergewicht und Diabetes Welche Rolle spielt das Bauchfett? Übergewicht und Diabetes Welche Rolle spielt das Bauchfett? Robert A. Ritzel Klinik für Endokrinologie, Diabetologie und Suchtmedizin Nuklearmedizin Klinikum Schwabing Städtisches Klinikum München Erkrankungen

Mehr

Metabolisches Syndrom was ist das eigentlich?

Metabolisches Syndrom was ist das eigentlich? Metabolisches Syndrom, Diabetes und KHK Volkskrankheiten auf dem Vormarsch Dr. med. Axel Preßler Lehrstuhl und Poliklinik für Präventive und Rehabilitative Sportmedizin Klinikum rechts der Isar TU München

Mehr

Schilddrüse und Schwangerschaft. Wilhelm Krone Zentrum für Endokrinologie, Diabetologie und Präventivmedizin Universität zu Köln

Schilddrüse und Schwangerschaft. Wilhelm Krone Zentrum für Endokrinologie, Diabetologie und Präventivmedizin Universität zu Köln Schilddrüse und Schwangerschaft Wilhelm Krone Zentrum für Endokrinologie, Diabetologie und Präventivmedizin Universität zu Köln Physiologische Veränderungen in der Schwangerschaft und fetale Entwicklung

Mehr

Laborinformation. Diabetes mellitus Typ 1 (DM 1 ) assoziierte Autoimmunerkrankungen. Prof. Dr. med. H.-P. Seelig

Laborinformation. Diabetes mellitus Typ 1 (DM 1 ) assoziierte Autoimmunerkrankungen. Prof. Dr. med. H.-P. Seelig Laborinformation Diabetes mellitus Typ 1 (DM 1 ) assoziierte Autoimmunerkrankungen Prof. Dr. med. H.-P. Seelig Immunfluoreszenzmikroskopischer Nachweis von Autoantikörpern gegen (A) Thyroglobulin, (B)

Mehr

Schilddrüse aus der Sicht des Fertilitätsmediziners. W. Feichtinger

Schilddrüse aus der Sicht des Fertilitätsmediziners. W. Feichtinger Schilddrüse aus der Sicht des Fertilitätsmediziners W. Feichtinger Schilddrüse und Gynäkologie In zehn Prozent aller Zyklusprobleme finden sich Schilddrüsenstörungen Unter der Pille (& Hormonersatztherapie)

Mehr

1 Symptome und Krankheitsbilder des Diabetes mellitus 1

1 Symptome und Krankheitsbilder des Diabetes mellitus 1 VII Inhaltsverzeichnis 1 Symptome und Krankheitsbilder des Diabetes mellitus 1 1.1 Diabetisches Koma 3 1.2 Folgeerkrankungen bei Diabetes mellitus 3 1.3 Typ-1 - versus Typ-2-Diabetes 4 2 Labordiagnostik

Mehr

Die Hypophyse. Kasuistik 1: 63 j. Patient A.F. Ingenieur beim Daimler Männliche Gonaden, Schilddrüse

Die Hypophyse. Kasuistik 1: 63 j. Patient A.F. Ingenieur beim Daimler Männliche Gonaden, Schilddrüse Hypophysen-/ Nebennierenerkrankungen und andere Hormonsysteme: Die Hypophyse TRH CRH LHRH GHRH Männliche Gonaden, Hypophysenvorderlappen Hypophysenhinterlappen ADH Wasserhaushalt Martin Grußendorf Endokrinologie

Mehr

Diabetes mellitus Spätschäden früh erkennen und richtig behandeln

Diabetes mellitus Spätschäden früh erkennen und richtig behandeln Diabetes mellitus Spätschäden früh erkennen und richtig behandeln Dr. Roman Iakoubov - Diabetesambulanz - II. Medizinische Klinik Klinikum rechts der Isar Diabetes und Spätfolgen Diabetes mellitus Überblick

Mehr

b 6 Labor bericht Autoimmunthyreoiditis Hashimoto Epidemiologie, Symptome, Diagnostik Stand:

b 6 Labor bericht Autoimmunthyreoiditis Hashimoto Epidemiologie, Symptome, Diagnostik Stand: b 6 w w w. b i o s c i e n t i a. d e Labor bericht Autoimmunthyreoiditis Hashimoto Epidemiologie, Symptome, Diagnostik Stand: J a n u a r 2 013 Allgemeines Ursachen Bei der Hashimoto-Thyreoiditis handelt

Mehr

33. Jahrestagung der Rhein.-Westf. Gesellschaft für Nuklearmedizin: M. Schmidt: RITh der Autonomie Auslösung eines M. Basedow?

33. Jahrestagung der Rhein.-Westf. Gesellschaft für Nuklearmedizin: M. Schmidt: RITh der Autonomie Auslösung eines M. Basedow? 33. Jahrestagung der Rheinisch-Westf Westfälischen Gesellschaft für f r Nuklearmedizin: Radioiodtherapie der Schilddrüsenautonomie Auslösung eines M. Basedow? Priv.-Doz. Dr. med. Matthias Schmidt Klinik

Mehr

Sind dicke Kinder auch kranke Kinder? Gesundheitsrisiken und Folgeerkrankungen des Uebergewichtes im Kindes- und Jugendalter

Sind dicke Kinder auch kranke Kinder? Gesundheitsrisiken und Folgeerkrankungen des Uebergewichtes im Kindes- und Jugendalter Sind dicke Kinder auch kranke Kinder? Gesundheitsrisiken und Folgeerkrankungen des Uebergewichtes im Kindes- und Jugendalter Dr. Gabor Szinnai Abteilung Endokrinologie und Diabetologie Universitäts-Kinderspital

Mehr

Typ 1 Diabetes Frühe Krankheitsstadien

Typ 1 Diabetes Frühe Krankheitsstadien Typ 1 Diabetes Frühe Krankheitsstadien Peter Achenbach Institut für Diabetesforschung, Helmholtz Zentrum München Forschergruppe Diabetes, Klinikum rechts der Isar, TU München Frühe Stadien des Typ 1 Diabetes

Mehr

Milde Formen des Hypothyreoidismus beim Neugeborenen

Milde Formen des Hypothyreoidismus beim Neugeborenen Cnopf sche Kinderklinik Kinder- und Jugendmedizin Milde Formen des Hypothyreoidismus beim Neugeborenen Dr. Egbert Voß Milder Hypothyreoidismus Definition:...wenn die Serum-TSH Konzentration oberhalb des

Mehr

Schilddrüse und Fertilität. Univ. Doz. Dr. Georg Zettinig Schilddrüsenpraxis Josefstadt, 1080 Wien

Schilddrüse und Fertilität. Univ. Doz. Dr. Georg Zettinig Schilddrüsenpraxis Josefstadt, 1080 Wien Schilddrüse und Fertilität Univ. Doz. Dr. Georg Zettinig Schilddrüsenpraxis Josefstadt, 1080 Wien Erkrankungen der Schilddrüse Gestörte Funktion Gestörte Morphologie/Struktur DIAGNOSE der zugrundeliegenden

Mehr

Adipositas-Chirurgie aktueller wissenschaftlicher Stand. S. Theodoridou Krankenhaus Sachsenhausen Frankfurt a.m.

Adipositas-Chirurgie aktueller wissenschaftlicher Stand. S. Theodoridou Krankenhaus Sachsenhausen Frankfurt a.m. Adipositas-Chirurgie aktueller wissenschaftlicher Stand S. Theodoridou Krankenhaus Sachsenhausen Frankfurt a.m. Adipositas Epidemie unserer Zeit WHO (Weltgesundheitsorganisation) bewertet die Apidositas

Mehr

Schilddrüse, Kinderwunsch und Schwangerschaft

Schilddrüse, Kinderwunsch und Schwangerschaft Schilddrüse, Kinderwunsch und Schwangerschaft Bernhard Ludvik Klin. Abteilung f. Endokrinologie Univ. Klinik f. Innere Medizin III Regulation der Sekretion von Schilddrüsenhormonen Zettinig G. u. Buchinger

Mehr

Inhaltsverzeichnis. 1 Einleitung Geschichte der Insulintherapie... 7

Inhaltsverzeichnis. 1 Einleitung Geschichte der Insulintherapie... 7 Inhaltsverzeichnis 1 Einleitung........................................... 1 2 Geschichte der Insulintherapie........................... 7 3 Pathophysiologie der Hyperglykämie...................... 17

Mehr

Die Rolle der Schilddrüse bei Hypophysen- und Nebennierenerkrankungen München, 15. September 2005 Schumm-Draeger

Die Rolle der Schilddrüse bei Hypophysen- und Nebennierenerkrankungen München, 15. September 2005 Schumm-Draeger Die Rolle der Schilddrüse bei Hypophysen- und Nebennierenerkrankungen München, 15. September 2005 Petra-Maria Städtisches Klinikum München GmbH Krankenhaus München-Bogenhausen 3. Medizinische Abteilung

Mehr

Immunologie der Schilddrüsenerkrankungen

Immunologie der Schilddrüsenerkrankungen Querschnitt Immunologie-Infektiologie Mittwochs 10.15 Uhr Hörsaal 3 (Pathologie) Bergmannsheil Immunologie der Schilddrüsenerkrankungen Albrecht Bufe www.ruhr-uni-bochum.de/homeexpneu Schilddrüsen -hormonproduktion

Mehr

Leveke Brakebusch... XII Armin E. Heufelder... XIV

Leveke Brakebusch... XII Armin E. Heufelder... XIV V A B Inhalt Vorwort Leveke Brakebusch... XII Armin E. Heufelder... XIV Einleitung... 1 Was bedeutet Hashimoto-Thyreoiditis?... 2 Was ist eine Autoimmunerkrankung?... 3 Handelt es sich bei der Erkrankung

Mehr

Gefühl*** vorher / nachher. Situation* Essen (was und wie viel?) Ess- Motiv** Tag Datum Frühstück Zeit: Allgemeines Befinden

Gefühl*** vorher / nachher. Situation* Essen (was und wie viel?) Ess- Motiv** Tag Datum Frühstück Zeit: Allgemeines Befinden Name: Größe: cm Gewicht: kg Alter: Jahre Situation* Essen Ess- Situation* Essen Ess- Situation* Essen Ess- Situation* Essen Ess- Situation* Essen Ess- Situation* Essen Ess- Situation* Essen Ess- Situation*

Mehr

23. November Chronische Inflammation des Fettgewebes die Bedeutung proentzündlicher Zytokine für das metabolische Syndrom

23. November Chronische Inflammation des Fettgewebes die Bedeutung proentzündlicher Zytokine für das metabolische Syndrom 23. November 2011 Chronische Inflammation des Fettgewebes die Bedeutung proentzündlicher Zytokine für das metabolische Syndrom Dr. rer. nat. Katrin Huesker Übergewicht verursacht chronische, sub-klinische

Mehr

BD Micro-Fine 55 mm Pen-Nadel. Kurz sicher sanft!

BD Micro-Fine 55 mm Pen-Nadel. Kurz sicher sanft! BD Micro-Fine 55 mm Pen-Nadel Kurz sicher sanft! Kurz geht aber trotzdem unter die Haut Hautdicke max. 2,5 mm Die Hautdicke in allen Injektionsbereichen ist nicht stärker als 2,5 mm (Lit. 1), unabhängig

Mehr

sehen erkennen behandeln

sehen erkennen behandeln wachstumsstörungen sehen erkennen behandeln WACHSTUMSSTÖRUNGEN sehen23 erkennen23 behandeln2 Prim.&Univ.*Prof.&Dr.&Karl&Zwiauer& wachstumsphysiologie normales6wachstum Genetischer*Einfluss* ca. 70%*der*Varianz

Mehr

Evaluationsbogen Endokrinologie und Schwangerschaft am mit Lösungen

Evaluationsbogen Endokrinologie und Schwangerschaft am mit Lösungen [Frage 1] Eine Schilddrüsenunterfunktion kann führen zu 1. Haarausfall 2. Zyklusstörungen 3. höherer Abortrate nach IVF 4. Intelligenzdefekten beim Feten C: nur 1 ist richtig [Frage 2] In der Schwangerschaft

Mehr

Schilddrüsendiagnostik und - therapie in der Schwangerschaft. Günther Häusler, Wien

Schilddrüsendiagnostik und - therapie in der Schwangerschaft. Günther Häusler, Wien Schilddrüsendiagnostik und - therapie in der Schwangerschaft Günther Häusler, Wien Allgemeines Jod ist ein essentielles Spurenelement Bildung von SD-Hormonen (T3 und T4) tägl. Jodbedarf (Erwachsener):

Mehr

RUHR-UNIVERSITÄT BOCHUM MEDIZINISCHE UNIKLINIK KNAPPSCHAFTSKRANKENHAUS. Was hilft wie? Dr. Anja Figge

RUHR-UNIVERSITÄT BOCHUM MEDIZINISCHE UNIKLINIK KNAPPSCHAFTSKRANKENHAUS. Was hilft wie? Dr. Anja Figge Typ 2 Diabetes mellitus Was hilft wie? Dr. Anja Figge Insulin-Resistenz Typ 2 Diabetiker Pankreas = Insulinfabrik des Körpers Fettdepots Gewicht Insulin Insulin Muskel Fettgewebe Leber der Doktor hat gesagt,

Mehr

Macht TSH krank? Der Umgang mit einer isolierten TSH-Erhöhung im Kindes- und Jugendalter

Macht TSH krank? Der Umgang mit einer isolierten TSH-Erhöhung im Kindes- und Jugendalter Macht TSH krank? Der Umgang mit einer isolierten TSH-Erhöhung im Kindes- und Jugendalter Heiko Krude Institut für Experimentelle Pädiatrische Endokrinologie, Charité-Universitätsmedizin-Berlin Hintergrund

Mehr

Insulintherapie Nicht zu früh, nicht zu spät

Insulintherapie Nicht zu früh, nicht zu spät Insulintherapie Nicht zu früh, nicht zu spät Thomas C Wascher 1. Med. Abt. des HKH Fachbereich Diabetes und Stoffwechsel Wann und wie? Rechtzeitig So einfach wie möglich Betazellfunktion Zusammenhang zwischen

Mehr

23. November Chronische Inflammation des Fettgewebes die Bedeutung proentzündlicher Zytokine für das metabolische Syndrom

23. November Chronische Inflammation des Fettgewebes die Bedeutung proentzündlicher Zytokine für das metabolische Syndrom 23. November 2011 Chronische Inflammation des Fettgewebes die Bedeutung proentzündlicher Zytokine für das metabolische Syndrom Dr. rer. nat. Katrin Huesker Übergewicht verursacht chronische, sub-klinische

Mehr

Supprimiertes TSH: Was tun? Abteilung Nuklearmedizin Universität, Göttingen

Supprimiertes TSH: Was tun? Abteilung Nuklearmedizin Universität, Göttingen Supprimiertes TSH: Was tun? Abteilung Nuklearmedizin Universität, Göttingen Supprimiertes TSH Epidemiologie Von 1210 Patienten (>60 Jahre) einer allgemeinmedizinischen Praxis (UK) hatten 16 Patienten (1,3%)

Mehr

INHALTSVERZEICHNIS. Seite. Herz - Kreislauferkrankunqen

INHALTSVERZEICHNIS. Seite. Herz - Kreislauferkrankunqen INHALTSVERZEICHNIS Seite Herz - Kreislauferkrankunqen Diagnostische Maßnahmen bei Herzerkrankungen Entzündliche Erkrankungen des Herzens Rheumatische Endokarditis Bakterielle Endokarditis Myokarditis Perikarditis

Mehr

Seite. Herz - Kreislauferkrankunqen

Seite. Herz - Kreislauferkrankunqen -3- I N H A L T S V E R Z E I C H N I S Herz - Kreislauferkrankunqen Diagnostische Maßnahmen bei Herzerkrankungen 11 Entzündliche Erkrankungen des Herzens 15 Rheumatische Endokarditis Ursachen, Symptome,

Mehr

Adipositasprävention in der Arztpraxis

Adipositasprävention in der Arztpraxis Kurs: Prävention in der Arztpraxis Adipositasprävention in der Arztpraxis David Fäh Inhalt Adipositas Schweiz: Häufigkeit & Trends Gewichtskontrolle in der Arztpraxis atavola: hausärztliche Kurzintervention

Mehr

Fallvorstellung. Station A5 Ost

Fallvorstellung. Station A5 Ost Fallvorstellung Station A5 Ost P.W., 0 Jahre alt Männlich Größe 180cm, Gewicht 87 kg, BMI,9 kg/m Symptome: häufiges Wasserlassen sowie Polydipsie, Leistungsminderung, Schwäche und eine Gewichtsabnahme

Mehr

Häufigkeit und Gefährlichkeit von Übergewicht:

Häufigkeit und Gefährlichkeit von Übergewicht: Workshop Greentox - SAPP Häufigkeit und Gefährlichkeit von Übergewicht: Wo liegen die Unterschiede zwischen Mann und Frau? David Fäh Inhalt Häufigkeit von Übergewicht Jungen / Mädchen Schweiz Männer /

Mehr

Diagnostik des kalten Schilddrüsenknotens aus internistischer Sicht

Diagnostik des kalten Schilddrüsenknotens aus internistischer Sicht 4. Endokrines Tumorsymposium 2009 Universitätsklinikum Düsseldorf Düsseldorf, 2. Dezember 2009 Diagnostik des kalten Schilddrüsenknotens aus internistischer Sicht Matthias Schott Klinik für Endokrinologie,

Mehr

Herz und Endokrinium. HELIOS Kliniken Schwerin. Praktische Konsequenzen für die Therapie des Diabetes mellitus

Herz und Endokrinium. HELIOS Kliniken Schwerin. Praktische Konsequenzen für die Therapie des Diabetes mellitus HELIOS Kliniken Schwerin Herz und Endokrinium Praktische Konsequenzen für die Therapie des Diabetes mellitus Chefarzt der Abteilung für Allg. Innere Medizin, Endokrinologie/Diabetologie und Rheumatologie

Mehr

Kann man dem Diabetes davonlaufen?

Kann man dem Diabetes davonlaufen? Kann man dem Diabetes davonlaufen? Dr. med. A. Witzel Internist/Kardiologe/Diabetologe(DDG) Med. Reha-Einrichtungen der Stadt Radolfzell Mettnau-Kur - Diabetes mellitus Es gibt eine Vielzahl verschiedener

Mehr

Labormedizinische Schilddrüsendiagnostik

Labormedizinische Schilddrüsendiagnostik Labormedizinische Schilddrüsendiagnostik Vorlesung WS 2015/16 Dr. med. Claas Schmidt Institut für Klinische Chemie und Labordiagnostik - Zentrallabor Grundlagen Institut für Klinische Chemie und Labordiagnostik

Mehr

Dr. med. M. Menzen Chefarzt der Abteilung Innere Medizin - Diabetologie. Vitamin Diabetes mellitus wie hängt das zusammen

Dr. med. M. Menzen Chefarzt der Abteilung Innere Medizin - Diabetologie. Vitamin Diabetes mellitus wie hängt das zusammen Dr. med. M. Menzen Chefarzt der Abteilung Innere Medizin - Diabetologie Vitamin Diabetes mellitus wie hängt das zusammen Vitamin Diabetes mellitus wie hängt das zusammen EINLEITUNG Holick, M. F., BMJ

Mehr

Diabetesinzidenz. Österreich. Diabetes mellitus im Kindesund Jugendalter. Typ II. Typ I. Alter. Typ II. Typ I. Alter

Diabetesinzidenz. Österreich. Diabetes mellitus im Kindesund Jugendalter. Typ II. Typ I. Alter. Typ II. Typ I. Alter Diabetes mellitus im Kindesund Jugendalter Diabetesinzidenz PD Dr. Sabine Hofer Department für Kinder- und Jugendheilkunde Medizinische Universität Innsbruck Neu et al. Kinder und Jugendmedizin 2/2006

Mehr

Tiefes Testosteron... Nach Testosteron Substitution...? Kausaler Zusammenhang?? Yesterday, all those troubles seemed so far away..

Tiefes Testosteron... Nach Testosteron Substitution...? Kausaler Zusammenhang?? Yesterday, all those troubles seemed so far away.. Herr F.H., 69 jähriger Manager JA: seit ein paar Jahren zunehmende Libido Erektile Dysfunktion, fühlt sich subdepressiv, vergesslich, abends oft müde Herr F.H., 69 jähriger Manager JA: seit ein paar Jahren

Mehr

Schirmherrin Frau Staatsministerin Melanie Huml. Anette-Gabriele Ziegler, Peter Achenbach, Katharina Warncke, Jennifer Raab, Florian Haupt

Schirmherrin Frau Staatsministerin Melanie Huml. Anette-Gabriele Ziegler, Peter Achenbach, Katharina Warncke, Jennifer Raab, Florian Haupt Schirmherrin Frau Staatsministerin Melanie Huml Anette-Gabriele Ziegler, Peter Achenbach, Katharina Warncke, Jennifer Raab, Florian Haupt Institut für Diabetesforschung, Helmholtz Zentrum München, Lehrstuhl

Mehr

HERZLICH WILLKOMMEN ST. GALLER DIABETES SYMPOSIUM.

HERZLICH WILLKOMMEN ST. GALLER DIABETES SYMPOSIUM. HERZLICH WILLKOMMEN ST. GALLER DIABETES SYMPOSIUM eswiss Medical & Surgical Center REFERATE REFERATE GRUSS VON Dr. med. Karl Scheidegger Facharzt für Innere Medizin Facharzt Endokrinologie / Diabetologie

Mehr

Diabetes im Kindesalter aktuelle Therapieformen

Diabetes im Kindesalter aktuelle Therapieformen Diabetes im Kindesalter aktuelle Therapieformen 11. Dreiländertagung 2012 Dr.oec.troph. Astrid Tombek Bad Mergentheim Klassifikation des Diabetes Typ 1 (Subtypen 1a-ideopatisch und 1b-autoimmun) Typ 2

Mehr

Uebersicht. Hyperthyreose: Diagnose. Laborkonstellation Hyperthyreose. Euthyroid Sick Syndrome. Uebersicht. - Diagnose und Differentialdiagnose

Uebersicht. Hyperthyreose: Diagnose. Laborkonstellation Hyperthyreose. Euthyroid Sick Syndrome. Uebersicht. - Diagnose und Differentialdiagnose Uebersicht Mirjam Christ-Crain, Endokrinologie mirjam.christ-crain@unibas.ch - Subklinische Laborkonstellation : Diagnose Hypothyreose > TSH subklinische Hypothyreose subklinische Bestätigung:

Mehr

Schilddrüsen-Stufendiagnostik

Schilddrüsen-Stufendiagnostik Vorlesung Klinische Chemie Endokrinologie 21. Juni 2010 Schilddrüsen-Stufendiagnostik N C Matthias Schott Klinik für Endokrinologie, Diabetologie und Rheumatologie Universitätsklinikum Düsseldorf Universitätsklinikum

Mehr

Subklinische Schilddrüsenkrankheiten in der Psychiatrie - Beeinträchtigungen der Psyche?

Subklinische Schilddrüsenkrankheiten in der Psychiatrie - Beeinträchtigungen der Psyche? Subklinische Schilddrüsenkrankheiten in der Psychiatrie - Beeinträchtigungen der Psyche? Jürgen Deckert Klinik und Poliklinik für Psychiatrie und Psychotherapie Münster, 11.12.2004 Subklinische Schilddrüsenkrankheiten

Mehr

Autoantikörper. Inhaltsverzeichnis

Autoantikörper. Inhaltsverzeichnis Inhaltsverzeichnis Acetylcholin-Rezeptor-Ak...2 Antimitochondriale Antikörper...2 AMA...2 AMA M-2...2 AMA M-9...2 ANA IgG...2 ANCA...2 c-anca...2 p-anca...3 x-anca...3 Anti-Phospholipid-Ak...3 Cardiolipin-Ak...3

Mehr

Empfehlungen zur abgestuften Behandlung von Essstörungen im Kindes- und Jugendalter

Empfehlungen zur abgestuften Behandlung von Essstörungen im Kindes- und Jugendalter Fachtagung zum Thema Essstörungen 13.02.2009 Empfehlungen zur abgestuften Behandlung von Essstörungen im Kindes- und Jugendalter E. Pfeiffer Klinik für Psychiatrie, Psychosomatik und Psychotherapie des

Mehr