Ausbildung. Karriere. Gute Aussichten für die Zukunft.

Save this PDF as:
 WORD  PNG  TXT  JPG

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Ausbildung. Karriere. Gute Aussichten für die Zukunft."

Transkript

1 Ausbildung. Karriere. Gute Aussichten für die Zukunft.

2 DAS MACHT UNS BESONDERS. - attraktive und vielfältige Perspektiven nach der Ausbildung e ffnet täglich von 7.30 bis Uhr) nkundencenter biliencenter - umfassende Weiterbildungsmöglichkeiten - kulturelles, wirtschaftliches und gesellschaftliches Engagement re Standorte Lohhof Unterschleißheim Oberschleißheim Garching Hochbrück Ismaning äftsstelle fnet Mo bis Mi von 7.30 bis Uhr Do und r von bis Uhr) eschäftsstelle Inning Herrsching Wörthsee Hechendorf Andechs Seefeld Gilching Weßling Pöcking eldafing Stockdorf Söcking Krailling Gauting Starnberg Percha Berg Allach Pliening Unterföhring Markt Schwaben Aschheim Obermenzing Kirchheim orstinning Poing Anzing Heimstetten Lochham München eldkirchen Vaterstetten Gräfelfing Haar Martinsried Baldham Planegg Neukeferloh Zorneding Neuried Neubiberg Putzbrunn Großhesselohe Pöring Grasbrunn Kirchseeon Unterhaching* 2 Ottobrunn Eglharting Pullach Grünwald 1 Hohenbrunn Taufkirchen Moosach Höhenkirchen Oberpframmern Baierbrunn Siegertsbrunn Oberhaching Egmating Hohenschäftlarn Glonn Straßlach Deisenhofen Sauerlach Aying Großhelfendorf Steinhöring Ebersberg Grafing Aßling Tutzing Seeshaupt DIE KREISSPARKASSE IN ZAHLEN. 19,3 Mrd. Euro Kundengeschäftsvolumen 1 Öffnungszeiten wie unsere ilialen 2 Geschäftsstelle Ottobrunn, Bahnhofplatz: Nr. 2 in Bayern 123 Auszubildende 50 Seminartage in der Ausbildung Mitarbeiter 98 Standorte Umwandlung in eine -Geschäftsstelle zu einem späteren Zeitpunkt vorgesehen Gut für die Regionen München, Starnberg und Ebersberg.

3 akten. Dein Geld.

4 Morgen ist einfach. Weil Du Dein eigenes Geld verdienst. DEINE VERGÜTUNG Bankkaufmann/-frau/Bachelor of Arts (B.A.) 1. Ausbildungsjahr: 938,20 2. Ausbildungsjahr: 984,02 3. Ausbildungsjahr: 1.047,59 Ausbildungsunterstützung von 92 brutto pro Monat Lernmittelzuschuss von 50 brutto pro Ausbildungsjahr Vermögenswirksame Leistungen von 480 im Jahr (Höchstsatz) Jahressonderzahlung in Höhe von ca. einem Monatsgehalt WEITERE VORTEILE Anerkennungsprämie für sehr gute bis gute Prüfungsergebnisse in Höhe von bis zu Abschlussprämie nach erfolgreich absolvierter Ausbildung zum/zur Bankkaufmann/-frau in Höhe von 400 Tarifliche Änderungen vorbehaltlich. Tarifvertrag für Auszubildende des öffentlichen Dienstes (TVAöD / TVAöD-BBiG) in der jeweils gültigen assung.

5 Ausbildung. Bankkauf- mann/-frau.

6 Starten ist einfach. Dein Wissen ist die Investition in Deine persönliche Zukunft. Mit einer Ausbildung zum Bankkaufmann/-frau stehen Dir viele Wege und Chancen offen. Deine Aufgaben: serviceorientierte Kundenbetreuung und -beratung in einer iliale Präsentationen und Projektarbeiten Teilnahme an achseminaren und Verkaufstrainings Ausbildungsbeginn: 1. September Ausbildungsdauer: Nach Mittlerer Reife 2,5 Jahre, nach achhochschulreife oder Abitur 2 Jahre Berufsschule: Je nach Wohn- und Einsatzort München oder Starnberg Ausbildungsort: ilialen in den Landkreisen München, Starnberg und Ebersberg. Die Einsatzplanung erfolgt wohnortnah. Dein Profil: Mittlere Reife oder höherer Abschluss Spaß am Verkauf und Kontakt mit Menschen reude am Arbeiten im Team Interesse an wirtschaftlichen Zusammenhängen Engagement und Leistungsbereitschaft Wann steigst Du bei der Kreissparkasse ein und wirst ein wichtiger Teil unseres Teams?

7 Duales Studium. Bachelor of Arts (B.A.). Studienrichtung Bank

8 Studieren ist einfach. An der Dualen Hochschule Baden-Württemberg (DHBW) in Ravensburg erarbeitest Du die praxisgerechten Studienschwerpunkte in kleinen Gruppen und entwickelst Handlungskompetenzen. Zudem werden Deine methodischen, sozialen und persönlichen ähigkeiten gefördert. Deine Aufgaben: serviceorientierte Kundenbetreuung und -beratung in einer iliale aktive Mitarbeit in verschiedenen internen Betriebsbereichen Projektarbeiten Teilnahme an achseminaren und Verkaufstrainings Ausbildungsbeginn: 1. September Ausbildungsdauer: Nach Abitur 3 Jahre/6 Semester Hochschulausbildung im Studiengang Betriebswirtschaft Hochschule: Duale Hochschule Baden-Württemberg in Ravensburg Ausbildungsort: ilialen in den Landkreisen München, Starnberg und Ebersberg sowie interne Betriebsbereiche Dein Profil: gute bis sehr gute allgemeine Hochschulreife gutes mathematisches Verständnis und analytische Denkfähigkeit reude am Arbeiten im Team ausgeprägtes Interesse an wirtschaftlichen Zusammenhängen Engagement und hohe Leistungsbereitschaft

9 Praktikum. Schüler- Praktikum.

10 Lernen ist einfach. Du interessierst Dich für ein Praktikum in einer unserer Geschäftsstellenoder ilialen? Schnupper einfach mal rein bei der Kreissparkasse und werde Schüler-Praktikant/in. Praktikumszeitraum: Ganzjährig möglich, auch in den Schulferien. Die Bewerbung sollte mindestens 6 Wochen vor dem Praktikumszeitraum erfolgen. Praktikumsdauer: 1 bis 2 Wochen Praktikumsort: Geschäftsstelle oder iliale in den Landkreisen München, Starnberg und Ebersberg. Die Einsatzplanung erfolgt wohnortnah. Dein Profil: gute schulische Leistungen Spaß am Kontakt mit Menschen reude am Arbeiten im Team gute Umgangsformen

11 GUTE ENTSCHEIDUNG Bei der Kreissparkasse mischt sich regionale Verbundenheit mit Offenheit. Wir übernehmen Verantwortung mit der finanziellen Versorgung der regionalen Wirtschaft, als örderer von Kultur und Gesellschaft und natürlich als Ausbilder. Daher legen wir vom ersten Tag an besonders großen Wert auf Praxisnähe. Unsere Ausbildung ist fundiert und vielseitig und bildet so eine hervorragende Basis für die verschiedenen attraktiven Weiterentwicklungsmöglichkeiten. Unsere Auszubildenden sind ein Teil der Zukunft unserer Kreissparkasse. Komplexes achwissen sicher und richtig anzuwenden und gleichzeitig für unsere Kunden transparent und leicht verständlich darzustellen ist die Königsdisziplin im inanzwesen darauf kommt es uns an! Josef Bittscheidt Vorstand Kreissparkasse München Starnberg Ebersberg Sendlinger-Tor-Platz München Telefon: Online-Bewerbung: :) Die Kreissparkasse in sozialen Netzwerken: kskmse.de/socialmedia KSKMSE 10/2016

Der erste Schritt in Richtung Erfolg.

Der erste Schritt in Richtung Erfolg. Die Ausbildung bei der Kreissparkasse: Ein stabiles Fundament mit guten Aussichten genau wie unsere Hauptstelle am Sendlinger-Tor-Platz. Wenn auch Sie hoch hinaus möchten, dann bewerben Sie sich gleich

Mehr

Örtlicher Anwendungsbereich bundesrechtlicher Mieterschutzvorschriften in Bayern. Mietpreisbremse Ingolstadt ja ja nein. 1.1.

Örtlicher Anwendungsbereich bundesrechtlicher Mieterschutzvorschriften in Bayern. Mietpreisbremse Ingolstadt ja ja nein. 1.1. bundesrechtlicher Mieterschutzvorschriften in Bayern 1. Regierungsbezirk Oberbayern 1.1 Kreisfreie Städte 1.1.1 Ingolstadt ja ja nein 1.1.2 München ja ja ja 1.1.3 Rosenheim ja ja ja 1.2 Landkreis Bad Tölz-Wolfratshausen

Mehr

Jahresübersicht Auswertungen und grafische Darstellung der Empfänger von Leistungen nach dem. Sozialgesetzbuch II (SGB II)

Jahresübersicht Auswertungen und grafische Darstellung der Empfänger von Leistungen nach dem. Sozialgesetzbuch II (SGB II) Jahresübersicht 2007 Auswertungen und grafische Darstellung der Empfänger von Leistungen nach dem Sozialgesetzbuch II (SGB II) Sozialgesetzbuch XII (SGB XII) * Kapitel 3 laufende Hilfe zum Lebensunterhalt

Mehr

B E R I C H T. über die Schülerzahlen an den weiterführenden Schulen (Realschulen und Gymnasien) im Landkreis München für das Schuljahr 2016/2017

B E R I C H T. über die Schülerzahlen an den weiterführenden Schulen (Realschulen und Gymnasien) im Landkreis München für das Schuljahr 2016/2017 Az. 1.4.3-2420 Schulen München, 24.10.2016 B E R I C H T über die Schülerzahlen an den weiterführenden Schulen (Realschulen und Gymnasien) im München für das Schuljahr 2016/2017 1. Realschulen Im aktuellen

Mehr

2.5 Krebsbedingte Sterblichkeit auf Gemeindeebene

2.5 Krebsbedingte Sterblichkeit auf Gemeindeebene 29 2.5 Krebsbedingte Sterblichkeit auf Gemeindeebene Eine wichtige Aufgabe eines Tumorregisters ist es, die Anzahl der jährlichen Krebsneuerkrankungen und der krebsbedingten Sterbefälle auch auf Gemeindeebene

Mehr

Bayerisches Staatsministerium Stand: 2. Oktober 2015 der Finanzen, für Landesentwicklung und Heimat

Bayerisches Staatsministerium Stand: 2. Oktober 2015 der Finanzen, für Landesentwicklung und Heimat Bayerisches Staatsministerium Stand: 2. Oktober 2015 der Finanzen, für Landesentwicklung und Heimat Hinweise zur Durchführung des Tarifvertrages über eine ergänzende Leistung an Arbeitnehmerinnen, Arbeitnehmer

Mehr

Bayerisches Gesetz- und Verordnungsblatt

Bayerisches Gesetz- und Verordnungsblatt B 1612 Bayerisches Gesetz- und Verordnungsblatt 397 Nr. 14 München, den 17. November 2015 Datum I n h a l t Seite 10.11.2015 Verordnung zur Festlegung des Anwendungsbereichs bundesrechtlicher Mieterschutz

Mehr

86911 Dießen Wörthsee Wörthsee Eresing Seewiesen Sankt Ottilien Türkenfeld Kottgeisering

86911 Dießen Wörthsee Wörthsee Eresing Seewiesen Sankt Ottilien Türkenfeld Kottgeisering 86923 Finning 86917 Utting 86919 Utting 86938 Schondorf 82211 Herrsching am Ammersee 82208 Herrsching am Ammersee 82209 Herrsching am Ammersee 82206 Herrsching am Ammersee 82207 Herrsching am Ammersee

Mehr

Mit der Teilnahme an der Programm-Aktion erkennen die Teilnehmer die folgenden Bedingungen als verbindlich an:

Mit der Teilnahme an der Programm-Aktion erkennen die Teilnehmer die folgenden Bedingungen als verbindlich an: Die nachfolgenden Bedingungen gelten für die Teilnahme an der Programm-Aktion Die Gong 96.3 München Rekorde der Radio Gong 2000 GmbH & Co. KG ("Radio Gong 96.3"), Franz-Joseph-Str. 14, 80801München. Mit

Mehr

Oberbayern-München BTV-Portal 2015

Oberbayern-München BTV-Portal 2015 Oberbayern-München BTV-Portal 0 GW Luitpoldpark München (003) Bundesliga 0. Bundesliga () : :3 3 3 Regionalliga Süd-Ost 0 0 70 (er) Regionalliga Süd-Ost () Regionalliga Süd-Ost () Regionalliga Süd-Ost

Mehr

Verkehrsaufkommen. S-Bahn. Erhebungen

Verkehrsaufkommen. S-Bahn. Erhebungen 8 Verkehrsaufkommen S-Bahn Erhebungen 992-994 Altomünster i Petershausen Freising Flughafen München Bedienung der S-Bahnliriien Anzahl der Fahrten mit S-Bahn und Ergänzungszügen Herbst 992 Erding Dacha,,/

Mehr

Unser Ausbildungs- und Studienangebot

Unser Ausbildungs- und Studienangebot Jeder Mensch hat etwas, das ihn antreibt. Wir machen den Weg frei. Unser Ausbildungs- und Studienangebot Auf eigenen Beinen stehen? Eine interessante Arbeit? Immer weiter dazulernen? Jeder Mensch hat etwas,

Mehr

Neuerungen beim MVV-Regionalbus

Neuerungen beim MVV-Regionalbus Landkreis München 215 Lohhof s Nord - Unterschleißheim - Lohhof s Süd Auch am Samstag: Das Verkehrsangebot wird auf den Samstag ausgedehnt. Die Busse verkehren an diesem Tag zwischen ca. 7 Uhr bis 20.30

Mehr

Tarifvertrag vom 23. Juli 2007 über eine ergänzende Leistung an Arbeitnehmerinnen, Arbeitnehmer und Auszubildende des Freistaates Bayern (TV-EL)

Tarifvertrag vom 23. Juli 2007 über eine ergänzende Leistung an Arbeitnehmerinnen, Arbeitnehmer und Auszubildende des Freistaates Bayern (TV-EL) Tarifvertrag vom 23. Juli 2007 über eine ergänzende Leistung an Arbeitnehmerinnen, Arbeitnehmer und Auszubildende des Freistaates Bayern (TV-EL) Zwischen dem Freistaat Bayern, vertreten durch den Staatsminister

Mehr

Mit der Teilnahme an der Programm-Aktion erkennen die Teilnehmer die folgenden Bedingungen als verbindlich an:

Mit der Teilnahme an der Programm-Aktion erkennen die Teilnehmer die folgenden Bedingungen als verbindlich an: Die nachfolgenden Bedingungen gelten für die Teilnahme an der Programm- Aktion Die Gong 96.3 München Rekorde der Radio Gong 2000 GmbH & Co. KG ("Radio Gong 96.3"), Franz-Joseph-Str. 14, 80801 München.

Mehr

Praktikumsschulen der LMU im Schuljahr 2015 / 16

Praktikumsschulen der LMU im Schuljahr 2015 / 16 GS Alfonsstr. Alfonsstr. 8 80636 München U1 Maillingerstr. Grundschule München, Stielerstraße 6 Stielerstraße 6 80336 München U 3,6 Poccistraße GS Bazeillesstr. Bazeillesstr. 8 81669 München S 8,S 2,S

Mehr

Pendlerverflechtungen der Stadt München

Pendlerverflechtungen der Stadt München Autor: Ronald Bauch Tabellen und Grafiken: Markus Böhme Karten: Adriana Wenzlaff Pendlerverflechtungen der Stadt München Die Stadt München gilt als einer der attraktivsten Wohn- und Arbeitsorte Deutschlands.

Mehr

Mit der Teilnahme an der Programm-Aktion erkennen die Teilnehmer die folgenden Bedingungen als verbindlich an:

Mit der Teilnahme an der Programm-Aktion erkennen die Teilnehmer die folgenden Bedingungen als verbindlich an: Die nachfolgenden Bedingungen gelten für die Teilnahme an der Programm-Aktion Die Gong 96,3 München Rekorde der Radio Gong 2000 GmbH & Co. KG ("Radio Gong 96,3"), Franz-Joseph-Str. 14, 80801 München. Mit

Mehr

DFBnet - Vereinsspielplan :49

DFBnet - Vereinsspielplan :49 DFBnet Vereinsspielplan 20.09.2016 11:49 Zeitraum : 17.09.2016 16.12.2016 Sportdisziplin : Fußball Verein : Neukeferloh Mannschaftsart : Alle EJunioren 311442001 4 : 3 * DJunioren 315926005 2 : 1 310702004

Mehr

Untersuchungskorridor

Untersuchungskorridor 11 338 92 8 9 471 99 AD München-Feldmoching AK München-Nord Eschenrieder Spange 471 13 AD München-Eschenried 99 AD München-Allach 304 AK München-West 99 94 2 AD München-Süd-West AK München-Ost Wü rm tal

Mehr

Merkblatt: Standortübersicht der Notrufsäulen mit Automatisierten Externen Defibrillatoren (AED)

Merkblatt: Standortübersicht der Notrufsäulen mit Automatisierten Externen Defibrillatoren (AED) Merkblatt: Standortübersicht der Notrufsäulen mit Automatisierten Externen Defibrillatoren (AED) Hrsg.: Landratsamt München Feuerwehrrecht, Katastrophenschutz und Jagdgesetze Stand: November 2016 Aschheim

Mehr

Chancenreich EINE ERFOLGREICHE AUSBILDUNG IST DER EINSTIEG ZUM AUFSTIEG

Chancenreich EINE ERFOLGREICHE AUSBILDUNG IST DER EINSTIEG ZUM AUFSTIEG Chancenreich EINE ERFOLGREICHE AUSBILDUNG IST DER EINSTIEG ZUM AUFSTIEG wir sind ksk denn gut geht gemeinsam besser EINE ERFOLGREICHE AUSBILDUNG IST DER EINSTIEG ZUM AUFSTIEG www.ksk-tuebingen.de/ausbildung

Mehr

Praktikumsschulen der LMU im Schuljahr 2013 / 14

Praktikumsschulen der LMU im Schuljahr 2013 / 14 Private Theresia-Gerhardinger-Grundschule am Anger Blumenstr. 26 80331 München Grundschule an der Helmholtzstraße Helmholtzschule U-Bahn, S-Bahn, Tram16/17 Marienplatz, Sendll. Tor, Müllerstr., Reichenbach.

Mehr

Statusseminar Effiziente Fernwärmenutzung für LowEx-Gebäude. Strukturoptimierung des Fernwärmenetzes in München

Statusseminar Effiziente Fernwärmenutzung für LowEx-Gebäude. Strukturoptimierung des Fernwärmenetzes in München Statusseminar Effiziente Fernwärmenutzung für LowEx-Gebäude Strukturoptimierung des Fernwärmenetzes in München Dipl. Ing. Stephan Schwarz, Stadtwerke München GmbH 1 Das SWM Netzgebiet Moosburg & angrenzende

Mehr

Für Verdienste um den Sport im Landkreis München erhalten einen Keramikteller, eine Ehrennadel und eine Urkunde

Für Verdienste um den Sport im Landkreis München erhalten einen Keramikteller, eine Ehrennadel und eine Urkunde Landkreis München Für Verdienste um den Sport im Landkreis München erhalten einen Keramikteller, eine Ehrennadel und eine Urkunde 1. Vorsitzende, 1. Schützenmeister und Jugendleiter Ruppert Fritzmeier

Mehr

Private staatl. genehmigte Volksschule (Grund- und Hauptschule) Fahrplan für das Schuljahr 2016/17 ab

Private staatl. genehmigte Volksschule (Grund- und Hauptschule) Fahrplan für das Schuljahr 2016/17 ab Private staatl. genehmigte Volksschule (Grund- und Hauptschule) Fahrplan für das Schuljahr 2016/17 ab 04.10.2016 Wichtige Hinweise: 1. Bei Nutzung des MVV-Linienverkehrs (S-Bahn und/oder Linienbus) muss

Mehr

Verordnung des Landratsamtes München über Beförderungsentgelte und Beförderungsbedingungen für den Verkehr mit Taxen (Taxitarifordnung)

Verordnung des Landratsamtes München über Beförderungsentgelte und Beförderungsbedingungen für den Verkehr mit Taxen (Taxitarifordnung) Verordnung des Landratsamtes München über Beförderungsentgelte und Beförderungsbedingungen für den Verkehr mit Taxen (Taxitarifordnung) Das Landratsamt München erlässt aufgrund von 51 Abs. 1 Satz 1 Personenbeförderungsgesetz

Mehr

Schulbus-Fahrplan 2013/2014 Stand: 23.07.2013

Schulbus-Fahrplan 2013/2014 Stand: 23.07.2013 Stand: 23.07.2013 Linie 1 Gauting Krailling Planegg Neuried Forstenried Solln Gauting S-Bahnhof Gauting 7:05 Krailling Gautinger Straße / Forst-Kasten-Straße 7:12 Planegg S-Bahnhof Planegg 7:17 Planegg

Mehr

Zehn Prozent der bundesdeutschen Kaufkraft im Münchner Großraum (Gemeindeergebnisse 2006)

Zehn Prozent der bundesdeutschen Kaufkraft im Münchner Großraum (Gemeindeergebnisse 2006) Städtevergleich Münchner Statistik, 1. Quartalsheft, Jahrgang 07 Autor: Elmar Huss Grafiken und Tabellen: Ronald Bauch Zehn Prozent der bundesdeutschen im Münchner Großraum (Gemeindeergebnisse 06) Aktuelle

Mehr

Volksbank Westliche Saar plus eg. Ausbildung bei der. Volksbank Westliche Saar plus eg

Volksbank Westliche Saar plus eg. Ausbildung bei der. Volksbank Westliche Saar plus eg Ausbildung bei der Volksbank Westliche Saar plus eg Schule fertig und dann? þ Sie sind dynamisch! þ Sie gehen auf Menschen zu! þ Sie finden Lösungen! Dann ist der Ausbildungsberuf Bankkauffrau / Bankkaufmann

Mehr

BayerisclleS 277. Nr. 15 München, den 7. August Datum Inh a l t Seite

BayerisclleS 277. Nr. 15 München, den 7. August Datum Inh a l t Seite B 1612 A BayerisclleS 277 Gesetz.. und Verordnul1gsblatt Nr. 15 München, den 7. August 1992 Datum Inh a l t Seite 28.7.1992 Verordnung über das Verbot der Zweckentfremdungvon Wohnraum.......... 278 2330-11-I,

Mehr

Protokoll der Kreisversammlung

Protokoll der Kreisversammlung Protokoll der Kreisversammlung Mittwoch, den 17.09.2008 Anwesenheitsliste Ortsverband Baierbrunn Garching Gräfelfing Grasbrunn Grünwald/Straßlach Haar Hohenbrunn Höhenkirchen- Siegertsbrunn Ismaning Kirchheim

Mehr

Landratsamt München. Medikamentenhilfe Landkreis München. Weil wir wollen, dass es Ihnen gut geht!

Landratsamt München. Medikamentenhilfe Landkreis München. Weil wir wollen, dass es Ihnen gut geht! Landratsamt München Medikamentenhilfe Landkreis München Weil wir wollen, dass es Ihnen gut geht! Medikamentenhilfe im Landkreis München Weil wir wollen, dass es Ihnen gut geht! Was ist die Medikamentenhilfe?

Mehr

Sparkasse Fürth. Ausbildung bei der Sparkasse Fürth zur Bankkauffrau/ zum Bankkaufmann. Gut seit 1827.

Sparkasse Fürth. Ausbildung bei der Sparkasse Fürth zur Bankkauffrau/ zum Bankkaufmann. Gut seit 1827. Ausbildung bei der Sparkasse Fürth zur Bankkauffrau/ zum Bankkaufmann Sparkasse Fürth Gut seit 1827. info@sparkasse-fuerth.de. www.sparkasse-fuerth.de. Telefon (09 11) 78 78-0 Die Schule bald hinter sich,

Mehr

Mein erstes Ausbildungsjahr. Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung!

Mein erstes Ausbildungsjahr. Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung! 15410 1.2016 Druck: 6.2016 Mein erstes Ausbildungsjahr Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung! Bewerben Sie sich am besten noch heute bei uns. Alles, was Sie für Ihre erfolgreiche Bewerbung wissen müssen

Mehr

Kindertagesstätten Landkreis Ebersberg November 2013

Kindertagesstätten Landkreis Ebersberg November 2013 Art Name der Kindertagesstätte Adresse PLZ Ort KiTa-Telefon E-Mail KiTa BRK- Baiern Angerweg 2 85625 Antholing 08093 / 3218 schwaiger@kvebersberg.brk.de Kinderhort im AWO- im AWO- Evang. Arche Noah Am

Mehr

Neuerungen beim MVV-Regionalbus

Neuerungen beim MVV-Regionalbus Landkreis München 215 Lohhof s Nord - Unterschleißheim - Lohhof s Süd Neue Linie: Die MVV-Regionalbuslinie 215 ersetzt die bisherige MVV-Regionalbuslinie 219B auf gleichem Linienweg. Dabei erhält das Gewerbegebiet

Mehr

Karriere mit Zukunft

Karriere mit Zukunft DU HAST GROSSE ZIELE? WIR DIE PASSENDEN LÖSUNGEN Karriere mit Zukunft Starte durch mit den Volksbanken und Raiffeisenbanken im Kreis Heinsberg DU HAST ECHTES INTERESSE AN DEN MENSCHEN? DANN HABEN WIR ECHTES

Mehr

Praktikumsschulen der LMU im Schuljahr 2013 / 14

Praktikumsschulen der LMU im Schuljahr 2013 / 14 MS Wörthstr. Wörthschule Wörthstr. 2 81667 München S Rosenheimer Platz U 4/5 Max-Weber-Platz MS an der Wittelsbacherstraße Wittelsbacherstr. 10 80469 München U 1/2 Fraunhoferstraße MS Alfonsstr. Alfonsstr.

Mehr

Ausbildung mit Zukunft. Bringen Sie sich und Ihre Talente in unsere Gemeinschaft ein.

Ausbildung mit Zukunft. Bringen Sie sich und Ihre Talente in unsere Gemeinschaft ein. Ausbildung mit Zukunft Bringen Sie sich und Ihre Talente in unsere Gemeinschaft ein. Ausbildung oder Studium Allgemeines 2 Erfolgreich starten: Ausbildung oder Studium bei uns. Entscheiden Sie sich für

Mehr

Planungsverband Äußerer Wirtschaftsraum München GEMEINDEDATEN. R_by_birgitH, pixelio. Gemeinde Ismaning Landkreis München. www.pv-muenchen.

Planungsverband Äußerer Wirtschaftsraum München GEMEINDEDATEN. R_by_birgitH, pixelio. Gemeinde Ismaning Landkreis München. www.pv-muenchen. GEMEINDEDATEN PV Planungsverband Äußerer Wirtschaftsraum München R_by_birgitH, pixelio Landkreis München Gemeindedaten 2015 www.pv-muenchen.de Impressum Herausgeber Planungsverband Äußerer Wirtschaftsraum

Mehr

Schriftliche Anfrage des Herrn Abgeordneten Florian Streibl betreffend Kosten für die Unterbringung von Flüchtlingen in Oberbayern

Schriftliche Anfrage des Herrn Abgeordneten Florian Streibl betreffend Kosten für die Unterbringung von Flüchtlingen in Oberbayern Bayerisches Staatsministerium für Arbeit und Soziales, Familie und Integration - 80792 München NAME Gabriela Hallama-Braun TELEFON 089 1261-1566 Frau Präsidentin des Bayerischen Landtags Maximilianeum

Mehr

Baugesellschaft München-Land

Baugesellschaft München-Land AUSGABE 4 / JUNI 2014 JournalGmbH DAS MAGAZIN DER BAUGESELLSCHAFT MÜNCHEN-LAND GMBH Baugesellschaft München-Land Sehr geehrte Leserinnen und Leser, Unser neues Erscheinungsbild Als moderne Wohnungsbaugesellschaft

Mehr

Werden Sie Teil eines großartigen Teams.

Werden Sie Teil eines großartigen Teams. In der Region FUR DURCH STAR TER Sie sind ein Teamplayer? Sie gehen offen auf Menschen zu und möchten die vielseitige Welt der Finanzen kennenlernen? Eine Ausbildung bei der Sparkasse Elbe-Elster ist dann

Mehr

Praktikumsschulen der LMU im Schuljahr 2016 / 17

Praktikumsschulen der LMU im Schuljahr 2016 / 17 MS Alfonsstr. Alfonsstr. 8 80636 München U 1 Maillingerstr. MS an der Wittelsbacherstraße Wittelsbacherstr. 10 80469 München U 1/2 Fraunhoferstraße GMS an der Weilerstraße Weilerstr. 1 81541 München S

Mehr

Bei Ihrer S-Bahn tut sich was.

Bei Ihrer S-Bahn tut sich was. Fahrgastinformation zur Modernisierung der Stammstrecke 3. Auflage Bei Ihrer S-Bahn tut sich was. Verbindungsübersichten Linienverläufe Abfahrtszeiten Ersatzverkehre Verehrte Fahrgäste! Als vor mehr als

Mehr

A Great Place to Work Dein Start bei GuideCom

A Great Place to Work Dein Start bei GuideCom A Great Place to Work Dein Start bei GuideCom Ausbildung und Duales Studium. Ihre Prozesse. Ihre Sprache. »Schnelle, vollwertige Einbindung ins Team, aktive Förderung und vielfältige Entwicklungsmöglichkeiten

Mehr

Ihr Leistungsbericht für Google AdWords

Ihr Leistungsbericht für Google AdWords Ihr Leistungsbericht für Google AdWords 02.02.2015 Kampagne Zeitraum 01.01.2015 bis 31.01.2015 Kostenlose Beratung für Ihre persönliche SEO-, SEA und WEB-Strategie T 08151 77 13 73 oder informieren Sie

Mehr

Information zum Stand der

Information zum Stand der Kommandantenversammlung 10. März 2016 in Haar Information zum Stand der Modularen Truppausbildung 2015 KBM Joachim Gragert / KBM Gerhard Bauer Folie 1 Inhaltsübersicht: 1. Bildung des Arbeitskreises Modulare

Mehr

Anlagenmechaniker Versorgungstechnik m/w

Anlagenmechaniker Versorgungstechnik m/w Ausbildung bei der TWS berufliche Perspektiven mit Energie Unsere Auszubildenden von heute sind unsere Mitarbeitenden von morgen. Als zukunftsorientierter Energieversorger setzen wir ganz bewusst auf den

Mehr

Die Ausbildung. Bachelor of Arts. Wir fördern und entwickeln junge Menschen zu sozial-, fach- und vertriebskompetenten Persönlichkeiten.

Die Ausbildung. Bachelor of Arts. Wir fördern und entwickeln junge Menschen zu sozial-, fach- und vertriebskompetenten Persönlichkeiten. Die Ausbildung Bachelor of Arts Wir fördern und entwickeln junge Menschen zu sozial-, fach- und vertriebskompetenten Persönlichkeiten. Cornelia Winschiers Dipl. Betriebswirtin (BA) Personal Niederlassung

Mehr

Schulbus-Fahrplan 2016/2017 Stand

Schulbus-Fahrplan 2016/2017 Stand Stand 21.09.2016 Linie 1 Gauting Stockdorf Planegg Neuried Fürstenried Solln Gauting S-Bahnhof Gauting 6:55 Stockdorf BHS Baierplatz 7:02 Planegg S-Bahnhof Planegg 7:07 Planegg Am Friedhof (nur Hinfahrt)

Mehr

Neubau einer KFZ-Werkstatt mit Ausstellungshalle, Bürogebäude, Lagerhalle, Waschhalle, Tiefgarage und Außenanlagen in München Volumen: 1,3 Mio.

Neubau einer KFZ-Werkstatt mit Ausstellungshalle, Bürogebäude, Lagerhalle, Waschhalle, Tiefgarage und Außenanlagen in München Volumen: 1,3 Mio. REFERENZOBJEKTE/PROJEKTÜBERSICHT von Herrn Pasewald Ralph Dipl. Ing. Architekt Gewerbebauten und Wohn-/Gewerbebauten: Neubau einer Betriebsanlage für Spedition in Ismaning (bei München) mit Lagerhalle,

Mehr

Kappungsgrenze. Begrenzung der Wiedervermietungsmiete 15%

Kappungsgrenze. Begrenzung der Wiedervermietungsmiete 15% Liste der Gemeinden, die in eine Kappungsgrenzensenkungsverordnung gem. 558 Abs. 3 BGB oder eine Mietpreisbremsenverordnung gem. 556d BGB aufgenommen wurden Stand 1.3.2016 (ohne Gewähr) Kappungsgrenze

Mehr

Volksbank SaarWest.

Volksbank SaarWest. www.ich-werde-banker.de Schule fertig und dann? Sie sind dynamisch! Sie gehen auf Menschen zu! Sie finden Lösungen! Dann ist der Ausbildungsberuf Bankkauffrau / Bankkaufmann das Richtige! Wesentliche Tätigkeitsfelder

Mehr

Ergebnis Regionalwettbewerb 2013 Vorname Name Ort Wertung_für AG Punkte Preis Prädikat

Ergebnis Regionalwettbewerb 2013 Vorname Name Ort Wertung_für AG Punkte Preis Prädikat Annika Thewes Deisenhofen Violine solo Ia 23 1. Preis Liselotte Oberparleiter Neuried Violine solo Ia 18 2. Preis Paula Zoelch Bad Tölz Violine solo Ia 23 1. Preis David Bufler Gauting Violine solo Ia

Mehr

Alle Kirchengemeinden

Alle Kirchengemeinden Adventskirche-Neuaubing Andreaskirche - Fürstenried Apostelkirche - Solln Auferstehungskirche - Westend Bethlehemskirche - Untermenzing Kirchheim Cantate-Kirche Carolinenkirche - Obermenzing Zorneding

Mehr

Bündnis 90 / DIE GRÜNEN Kreisverband München-Land. Kreisrundbrief September und Oktober 2005

Bündnis 90 / DIE GRÜNEN Kreisverband München-Land. Kreisrundbrief September und Oktober 2005 Bündnis 90 / DIE GRÜNEN Kreisverband München-Land Kreisrundbrief September und Oktober 2005 Inhalt: 1. Einladung zu den Kreisversammlungen am 14.09.2005/05.10.2005 Seite 1 2. Tagesordnungen der Kreisversammlungen,

Mehr

Gemeinde Kirchheim bei München Landkreis München

Gemeinde Kirchheim bei München Landkreis München GEMEINDEDATEN Vine, www.pixabay.de Landkreis München Gemeindedaten Ausführliche Datengrundlagen 2015 www.pv-muenchen.de Impressum Herausgeber Planungsverband Äußerer Wirtschaftsraum München (PV) v.i.s.d.p.

Mehr

GEMEINDEDATEN. Vine, Gemeinde Grünwald Landkreis München. Gemeindedaten Ausführliche Datengrundlagen

GEMEINDEDATEN. Vine,  Gemeinde Grünwald Landkreis München. Gemeindedaten Ausführliche Datengrundlagen GEMEINDEDATEN Vine, www.pixabay.de Landkreis München Gemeindedaten Ausführliche Datengrundlagen 2015 www.pv-muenchen.de Impressum Herausgeber Planungsverband Äußerer Wirtschaftsraum München (PV) v.i.s.d.p.

Mehr

GEMEINDEDATEN. Vine, Stadt Garching b. München Landkreis München. Gemeindedaten Ausführliche Datengrundlagen

GEMEINDEDATEN. Vine,  Stadt Garching b. München Landkreis München. Gemeindedaten Ausführliche Datengrundlagen GEMEINDEDATEN Vine, www.pixabay.de Landkreis München Gemeindedaten Ausführliche Datengrundlagen 2015 www.pv-muenchen.de Impressum Herausgeber Planungsverband Äußerer Wirtschaftsraum München (PV) v.i.s.d.p.

Mehr

Volksbank SaarWest.

Volksbank SaarWest. www.ich-werde-banker.de Schule fertig und dann? þ Sie sind dynamisch! þ Sie gehen auf Menschen zu! þ Sie finden Lösungen! Dann ist der Ausbildungsberuf Bankkauffrau / Bankkaufmann das Richtige! Wesentliche

Mehr

Feder und Papier entzünden mehr Feuer als alle Streichhölzer dieser Welt. Malcolm Stevenson Forbes J A H R E S B E R I C H T

Feder und Papier entzünden mehr Feuer als alle Streichhölzer dieser Welt. Malcolm Stevenson Forbes J A H R E S B E R I C H T Feder und Papier entzünden mehr Feuer als alle Streichhölzer dieser Welt Malcolm Stevenson Forbes J A H R E S B E R I C H T 2 0 0 2 W I C H T I G E B I L A N Z D A T E N A U F E I N E N B L I C K DIE KREISSPARKASSE

Mehr

Wege nach der Mittleren Reife Ausbildung, Schule und mehr

Wege nach der Mittleren Reife Ausbildung, Schule und mehr Schule was dann? Susanne Pfab 10.01.2017 Wege nach der Mittleren Reife Ausbildung, Schule und mehr Schule was dann? - Themen Berufswahl Online-Medien zur Berufswahl Betriebliche (Duale) Berufsausbildungen

Mehr

Meine Ausbildung. Entdecke, wie abwechslungsreich und vielseitig Deine Ausbildung bei der Sparkasse ist.

Meine Ausbildung. Entdecke, wie abwechslungsreich und vielseitig Deine Ausbildung bei der Sparkasse ist. Meine Ausbildung Entdecke, wie abwechslungsreich und vielseitig Deine Ausbildung bei der Sparkasse ist. Spannende Zeiten: Servus Schule - hallo Zukunft! Du stehst kurz vor dem Schulabschluss und interessierst

Mehr

Radschnellverbindungen in München und Umland. Es geht weiter

Radschnellverbindungen in München und Umland. Es geht weiter Potenzialanalyse in München und Umland in München und Umland Es geht weiter Ergebnisse der Potenzialanalyse 24.07.2015 1 Potenzialanalyse in München und Umland Neues Netzelement in der Radverkehrsplanung

Mehr

Die Ausbildung. zur Finanzassistentin / zum Finanzassistenten

Die Ausbildung. zur Finanzassistentin / zum Finanzassistenten Die Ausbildung zur Finanzassistentin / zum Finanzassistenten Wir fördern und entwickeln junge Menschen zu sozial-, fach- und vertriebskompetenten Persönlichkeiten. Cornelia Winschiers Dipl. Betriebswirtin

Mehr

Landkreis München 2014

Landkreis München 2014 PV KREISDATEN Planungsverband Äußerer Wirtschaftsraum München Petra Dirscherl, Pixelio 2014 Ausführliche Datengrundlagen 329,9 Tsd. Einwohner 155,0 Tsd. Wohnungen 195,8 Tsd. Sozialversicherungspflichtig

Mehr

AUF DEN PUNKT WÄHREND DER AUSBILDUNG LERNST DU DAS SOLLTEST DU MITBRINGEN. Seite 1

AUF DEN PUNKT WÄHREND DER AUSBILDUNG LERNST DU DAS SOLLTEST DU MITBRINGEN. Seite 1 AUF DEN PUNKT Du arbeitest gern selbstständig, denkst wirtschaftlich und interessierst Dich für die kaufmännische Organisation? Dann passt zu Dir das duale Studium Bachelor of Arts (BWL) mit der Fachrichtung

Mehr

Methodik, Parameter und Annahmen zur Siedlungsentwicklung bis Planungsprognosen mit und ohne Wanderungen. 2032, 18 Jahre

Methodik, Parameter und Annahmen zur Siedlungsentwicklung bis Planungsprognosen mit und ohne Wanderungen. 2032, 18 Jahre Anhang A Methodik, Parameter und Annahmen zur Siedlungsentwicklung bis 232 Allgemeines Anzahl der Varianten Bezugsgebiet Berechnungshorizont Ausgangsdaten Parameter Wohnfläche Wohnungsbelegung 2 Planungsprognosen

Mehr

Organisationsstrukturen. Betreibergesellschaften

Organisationsstrukturen. Betreibergesellschaften Organisationsstrukturen für Betreibergesellschaften Charmant, einfach zu handhaben, transparent und fair Eugen Kuntze Verein für enkeltauglichen Energiegebrauch 1 Hannover, Juli 2007 ergon e.v. Inhalt

Mehr

Praktikumsschulen der LMU im Schuljahr 2015 / 16

Praktikumsschulen der LMU im Schuljahr 2015 / 16 Humboldt-Gymnasium Vaterstetten Humboldt-Gymnasium Vaterstetten Johann-Strauß-Str. 41 85598 Baldham/Vaterstetten Bus 451, 465, 466 Baldham, Schulzentrum Landschulheim Kempfenhausen, Internatsgymnasium

Mehr

Du suchst einen. an dem Du Du sein darfst? Ausbildungsplatz, www.simmel.de www.facebook.de/edekasimmel. Alle Spots klick doch mal rein!

Du suchst einen. an dem Du Du sein darfst? Ausbildungsplatz, www.simmel.de www.facebook.de/edekasimmel. Alle Spots klick doch mal rein! Du suchst einen Ausbildungsplatz, an dem Du Du sein darfst? Alle Spots klick doch mal rein! www.simmel.de www.facebook.de/edekasimmel Unser Unternehmen Unsere bisherigen Erfolge 1996 Goldener Zuckerhut

Mehr

Secondhandführer. Für München und Umland. 500 Adressen! Mit über. Landeshauptstadt München Landkreis München. Landkreis. Dachau.

Secondhandführer. Für München und Umland. 500 Adressen! Mit über. Landeshauptstadt München Landkreis München. Landkreis. Dachau. Mit über 500 Adressen! Secondhandführer Für München und Umland Landeshauptstadt München Landkreis München Landkreis Dachau Landkreis Fürstenfeldbruck Landkreis Ebersberg Landkreis Starnberg www.awm.muenchen.de

Mehr

DEIN UPGRADE FÜR DIE ZUKUNFT

DEIN UPGRADE FÜR DIE ZUKUNFT DEIN UPGRADE FÜR DIE ZUKUNFT WER SICH NICHT BEWEGT, BEWEGT NICHTS. DESHALB GESTALTE ICH MEINE ZUKUNFT AKTIV MIT. UNSER MOTTO: WIR LEBEN IMMOBILIEN Immobilien sind mehr als vier Wände mit Dach. Sie stellen

Mehr

Betreuungsangebote für Menschen mit Demenzerkrankungen

Betreuungsangebote für Menschen mit Demenzerkrankungen Überreicht durch: Betreuungsangebote für Menschen mit Demenzerkrankungen Alten- und Service-Zentrum Altstadt Betreuungsgruppe Sebastiansplatz 12, 80331 München Träger: ASB ID: 906 Tel.: 089/26 40 46 Tel.

Mehr

Preisliste Nr. 49, gültig ab

Preisliste Nr. 49, gültig ab Preisliste Nr. 49, gültig ab 1.10. 2016 www.hallo-muenchen.de 2017 Verbreitungsgebiet Stadt und Landkreis München Wochenmitte 2 A8 A96 Langwied Lochhausen Aubing Allach Untermenzing Obermenzing Lochham

Mehr

Abwechslung. Du willst Action, Abwechslung und Verantwortung in deinem Job?

Abwechslung. Du willst Action, Abwechslung und Verantwortung in deinem Job? Action und Abwechslung bei der Arbeit! Du willst Action, Abwechslung und Verantwortung in deinem Job? Dann bist du bei uns genau richtig! Starte deine Ausbildung als Fachangestellte/r für Bäderbetriebe

Mehr

Münchner Stadtentwässerung

Münchner Stadtentwässerung Telefon: 233-62200 Telefax: 233-62215 Münchner Stadtentwässerung Neufassung der Zweckvereinbarungen Sitzungsvorlage Nr. 14-20 / V 02174 Anlagen 11 Zweckvereinbarungen Beschluss des Stadtentwässerungsausschusses

Mehr

Gemeinsam mehr bewegen. Mit einer Ausbildung bei Deiner Sparkasse.

Gemeinsam mehr bewegen. Mit einer Ausbildung bei Deiner Sparkasse. Gemeinsam mehr bewegen. Mit einer Ausbildung bei Deiner Sparkasse. Herzlich willkommen bei der Sparkasse Hegau-Bodensee Ihre Zukunft beginnt jetzt! Denn Sie stehen kurz vor einem neuem Lebensabschnitt:

Mehr

(bei BGJ/s: Wohnort)

(bei BGJ/s: Wohnort) Seite 2 1. Berufsfeld Wirtschaft Kaufmann für Büromanagement 0135 10,11,12 80331 80337 80469 80538 80539 80788 80798 80805 80807 80809 80993 81369 81371 81373 81375 81377 81476 81477 81539 81541 81543

Mehr

Bayerisches Staatsministerium für Wirtschaft, Infrastruktur, Verkehr und Technologie. 2. S-Bahn-Stammstrecke München

Bayerisches Staatsministerium für Wirtschaft, Infrastruktur, Verkehr und Technologie. 2. S-Bahn-Stammstrecke München Bayerisches taatsministerium für 2. -Bahn-tammstrecke München 25. März 29 Bayerisches taatsministerium für -Bahn München (Bestand) Petershausen Freising Altomünster Markt Indersdorf Neufahrn Flughafen

Mehr

Eine Ausbildung, die sich doppelt lohnt.

Eine Ausbildung, die sich doppelt lohnt. Berufsinformation Eine Ausbildung, die sich doppelt lohnt. Kaufmann/-frau für Versicherung e und Finanzen (I n HK) Vermögensbera ter/-in DBBV Die duale Ausbildung 2 anerkannte Berufsabschlüsse in 3 Jahren

Mehr

Gymnasien im Umkreis von München

Gymnasien im Umkreis von München Bildung und Sport Information der Bildungsberatung Gymnasien im Umkreis von München Stand: Schuljahr 2015/16 Ausbildungsrichtungen: Sprachliches Gymnasium Sprachliches Gymnasium mit humanistischem Zweig

Mehr

Preissumme DM / 001 1968 Coburg Rathaus Neustadt b. Coburg 1. Preis

Preissumme DM / 001 1968 Coburg Rathaus Neustadt b. Coburg 1. Preis Seite 1 von 5 001 1968 Coburg Rathaus Neustadt b. Coburg 10.000,00 002 1969 Fürstenfeldbruck Landratsamt 4. Preis 7.000,00 003 1969 Fürstenfeldbruck Kreis- und Stadtsparkasse 20.000,00 Ausführung Architekten

Mehr

Im Münchner Süden konzentrieren sich die gesellschaftlichen Leitmilieus

Im Münchner Süden konzentrieren sich die gesellschaftlichen Leitmilieus Autor: Elmar Huss Grafiken und Tabellen: Ronald Bauch Im Münchner Süden konzentrieren sich die gesellschaftlichen Leitmilieus Eine Gemeinde-bezogene Milieustruktur des Münchner Umlands und im Großraum

Mehr

Einladung zur Kreisversammlung

Einladung zur Kreisversammlung Bündnis 90 / DIE GRÜNEN Kreisverband München-Land Kreisrundbrief Mai und Juni 2004 Inhalt: 1. Einladung zur Kreisversammlung Seite 1 2. Tagesordnung der Kreisversammlungen Mai/Juni, Termine Seite 2 3.

Mehr

Duales Studium in Hof

Duales Studium in Hof Duales Studium in Hof Verbundstudium Studium kombiniert mit einer Kammerausbildung Studium mit vertiefter Praxis Nach der Ausbildung studieren und arbeiten Anzahl der dual Studierenden in den letzten Jahren:

Mehr

Zugangsvoraussetzung Allgemeine Hochschulreife, fachgebundene Hochschulreife (Technik), Fachhochschulreife (mit Test).

Zugangsvoraussetzung Allgemeine Hochschulreife, fachgebundene Hochschulreife (Technik), Fachhochschulreife (mit Test). Studiengang Wirtschaftsingenieurwesen Fokus auf Elektrotechnik/Elektronik (TWE) Duales Studium / Friedrichshafen und Bad Neustadt/Saale Start September 2016 Allgemeine Hochschulreife, fachgebundene Hochschulreife

Mehr

HERZLICH WILLKOMMEN BEI DER ECE

HERZLICH WILLKOMMEN BEI DER ECE Dein Einstieg als: Trainee Praktikant Dualer Student Azubi HERZLICH WILLKOMMEN BEI DER ECE Einstiegsmöglichkeiten für Hochschulabsolventen und Studenten: Traineeprogramme & Praktika WIR STELLEN UNS VOR.

Mehr

Landschaftsarchitekturprojekte

Landschaftsarchitekturprojekte Landschaftsarchitekturprojekte Städtebauliche Rahmenpläne, Wissenschaftliche Gutachten, Ausstellungen - Gemeindeentwicklungsplan Unterhaching 2010 - Spielflächen Freising Nord 2006 - Städtebauliche FeinuntersuchungStadt

Mehr

Bring Energie in Dein Leben. Duales Studium Elektrotechnik

Bring Energie in Dein Leben. Duales Studium Elektrotechnik Bring Energie in Dein Leben. Duales Studium Elektrotechnik Duales Studium Wenn Sie im Anschluss an eine fundierte Berufsausbildung studieren möchten, dann ist der duale Bachelor-Studiengang genau das Richtige

Mehr

PENKE HEINZE KETTERL

PENKE HEINZE KETTERL Alina Schober, Auszubildende Es macht Spaß, mein Können einzubringen. Und dafür Anerkennung und tolle Perspektiven zu bekommen. WIR BILDEN AUS Wir lassen Sie mit erstklassigen Perspektiven ins Berufsleben

Mehr

Studium an der Dualen Hochschule

Studium an der Dualen Hochschule Studium an der Dualen Hochschule DHBW Karlsruhe Balthasar-Neumann-Technikum, Trier den 31.10.12 Heinz-Josef Lauer, Ausbildungsleiter Katrin Groß, Studentin Studium an der Dualen Hochschule Studium an der

Mehr

Mach dich stark für die Umwelt!

Mach dich stark für die Umwelt! Mach dich stark für die Umwelt! Mach dich stark für die Umwelt! Du willst einen Job, der sinnvoll ist, viel bewegt und dich weiterbringt? Dann bist du bei uns genau richtig! Starte deine Ausbildung als

Mehr

3. 14 Bahnhöfe würden zur Hauptverkehrszeit den 10-Minuten-Takt verlieren und nur noch im 15-Minuten-Takt bedient werden.

3. 14 Bahnhöfe würden zur Hauptverkehrszeit den 10-Minuten-Takt verlieren und nur noch im 15-Minuten-Takt bedient werden. Martin Runge, 27.01.2010 Bessere -Bahn statt milliardenteurer Geistertunnel hier die negativen Auswirkungen der zweiten Röhre und des 15-/30-Minuten-Taktes Seit vielen, vielen Jahren (im Mai 2001 fiel

Mehr

Berufsausbildung bei der. Volksbank Westliche Saar plus eg. Volksbank Westliche Saar plus

Berufsausbildung bei der. Volksbank Westliche Saar plus eg. Volksbank Westliche Saar plus Herzlich Willkommen Berufsausbildung bei der Volksbank Westliche Saar plus eg »Genies fallen nicht vom Himmel. Sie müssen Gelegenheit zur Ausbildung und Entwicklung haben.«august Bebel (*1840 1913) 2 3

Mehr

DUALES STUDIUM BACHELOR OF ARTS

DUALES STUDIUM BACHELOR OF ARTS DUALES STUDIUM BACHELOR OF ARTS ALLES GEHT: MACH DEINEN WEG ZUM MANAGER. DEIN DUALES STUDIUM: ZUM BACHELOR OF ARTS. Die Pläne für deine Zukunft solltest du nicht dem Zufall überlassen. Deswegen ist ein

Mehr

Der SC-Baierbrunn lädt am Samstag, 18. Februar, zum Kinderfasching im Sport- und Bürgerzentrum in Baierbrunn ein. Beginn ist um 15 Uhr.

Der SC-Baierbrunn lädt am Samstag, 18. Februar, zum Kinderfasching im Sport- und Bürgerzentrum in Baierbrunn ein. Beginn ist um 15 Uhr. Seite 1 von 7 SEITE 37 MITTWOCH 15. FEBRUAR 2017 Aschheim Baierbrunn Brunnthal dornach Feldkirchen Grasbrunn grünwald Heimstetten höhenkirchen hofolding Hohenbrunn ismaning neubiberg oberhaching oberschleissheim

Mehr

Ligeneinteilung Frauen OBB

Ligeneinteilung Frauen OBB Ligeneinteilung Frauen 2016-17 OBB Bezirksliga Ost Frauen 1 SV Schwindegg 2 SV/DJK Taufkirchen 3 TSV Grafing 4 TSV Bad Endorf 5 VfR Garching 6 TSV Eiselfing 3 7 TSV Erding 8 MTV Rosenheim 9 TSV Gars 10

Mehr