Fallvorstellung M. Bechterew

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Fallvorstellung M. Bechterew"

Transkript

1 & Institut für Röntgendiagnostik Fallvorstellung M. Bechterew G. Pongratz, F. Poschenrieder 12. RIF

2 Anamnese 2 22-jähriger Patient (1994) Seit 2 Jahren Schmerzen i. B. der LWS, v.a. nachts in Ruhe Seit 1,5 Jahren atemabhängige Schmerzen i. B. des Sternums Röntgenuntersuchungen der WS bisher unauffällig Immer wieder erhöhte Entzündungsparameter Müdigkeit, AZ-Minderung Bisher keine Therapie bis auf Selbstmedikation mit NSAR

3 Körperliche Untersuchung 3 leicht reduzierter AZ und guter EZ (182cm, 87kg) Sternocostalgelenk III. Rippe rechts verdickt + Druckschmerz Druckschmerz im Bereich der LWS FBA 10cm, Schober 10/12cm (>5cm), Ott 30/33cm (>3cm) Atembreite (4.ICR) 3 cm Mennell-Zeichen rechts positiv Sonstiger internistischer Untersuchungsbefund unauffällig

4 Labordiagnostik 4 CRP 21,2 mg/l (<3), BSG 26/54 mm, Leukozyten 12,7 /nl, übriges Routinelabor unauffällig HLA B-27 positiv ANA, ANCA negativ, RF negativ

5 Röntgendiagnostik 5 Röntgen ISG nach Barsoni (derzeit nicht verfügbar): Verschmälerter Gelenkspalt, vermehrte Sklerose und Erosion am linken ISG Skelettszinti: Vermehrte Anreicherung i.b. beider Ileosakralgelenke 1994

6 Diagnose 1994: Spondyloarthritis 6 modifizierte NY-Kriterien: tiefer Kreuzschmerz, über mehr als 3 Monate, der sich nicht in Ruhe, jedoch bei Bewegung bessert Bewegungseinschränkung der LWS Einschränkung der Atembreite (4.ICR) auf < 2,5 cm Radiologie: bilaterale Sakroiliitis mind. Grad 2 oder unilateral Grad 3-4 CAVE: Keine diagnostischen Laborparameter

7 7 HLA-B27 positive Spondyloarthritis reaktiv Keine CED Keine Psoriasis Diagnose: M. Bechterew Wladimir M. Bechterew Psychiater, St. Petersburg

8 Therapie 8 Bei florider Entzündung (Entzündungsparameter im Labor) und peripherer Gelenkbeteiligung (Sternocostalgelenk) Beginn: NSAR b.b. + Sulfasalazin + Krankengymnastik

9 Weiterer Verlauf MTX Sulfasalazin NSAR 08/94 12/96 02/97 07/97 02/98 05/98 9 gutes Ansprechen vermehrte Schmerzen sternocostal Keine Besserung, Entzündung Schmerzen LWS-Bereich Mennell bds. + Schmerzen LWS + thorakal Entzündung 40 mg Prednisolon 25 mg/wo 20 mg/wo 15 mg/wo 3 x 1 g/d b.b. Therapie

10 Erneute Röntgendiagnostik 10 Röntgen ISG: vermehrte Sklerosierung beider ISG, kleine Erosion i.b. der linken ISG Fuge. HWS, BWS, LWS: o.b. 5/1998

11 Weiterer Verlauf Prednisolon MTX Sulfasalazin NSAR Tramadol 11/99 01/00 06/02 05/03 12/06 11 Schmerzen LWS + BWS Entzündung ED M. Crohn Zusätzlich periphere Gelenkschmerzen M. Crohn M. Crohn Stärkste LWS- Schmerzen Uveitis anterior BASDAI 5,4 80 mg 5 mg/d 10 mg/d 25 mg/wo 3 x 1 g/d b.b. b.b. Therapie

12 2006: Sakroiliitis rechts T2 STIR

13 2006 T1 nativ T1 FS nach Gd i.v.

14 2006: Spondylitis der LWS mit Beteiligung der supra- und interspinalen Ligamente T2 STIR T1 FS nach Gd i.v.

15 2006 T1 FS nach Gd i.v.

16 Weiterer Verlauf 16 01/07 Beginn einer Therapie mit Infliximab 5mg/kg KG i.v. immer nur kurzzeitige Besserung 05/07 V.a. Infliximab Unverträglichkeit nach 4.Gabe

17 Zusammenfassung 17 Für die Diagnose M. Bechterew ist Anamnese, Klinik und radiologische Diagnostik essentiell es gibt keine diagnostischen Laborparameter Im vorliegenden Fall zeigt erst das MRT das ganze Ausmaß der Entzündung Bei V.a. Spondyloarthritis sollte möglichst früh eine MRT durchgeführt werden Die 1994 durchgeführte Szintigraphie ist heute wegen der geringen Spezifität obsolet eine Unterscheidung zwischen Spondyloarthritis bei M. Crohn oder M. Crohn bei M. Bechterew ist schwierig

Fallbezogene Diskussionen: Psoriasisarthritis

Fallbezogene Diskussionen: Psoriasisarthritis Fallbezogene Diskussionen: Psoriasisarthritis P Lehmann, EM Jung 12. Radiologisch-Internistisches Forum 27.06.2007 Fallvorstellung: Herr G.K., 52 Jahre Psoriasis vulgaris seit 11 Jahren mit Befall der

Mehr

Konventionelle Röntgendiagnostik des Thorax. Fallbeispiele aus der Praxis

Konventionelle Röntgendiagnostik des Thorax. Fallbeispiele aus der Praxis INSTITUT FÜR ROENTGENDIAGNOSTIK UND KLINIK UND POLIKLINIK FÜR INNERE MEDIZIN I Konventionelle Röntgendiagnostik des Thorax Fallbeispiele aus der Praxis S. Thieler/ J. Rennert Fallbeispiel 1 Patient MT

Mehr

rheumatologische Erkrankungen

rheumatologische Erkrankungen Diagnose von Gelenkerkrankungen: Untersuchung von Rücken und Gelenken Prof. Dr. Christoph Baerwald Sektion Rheumatologie/Gerontologie Department für Innere Medizin, Neurologie und degenerative Erkrankungen

Mehr

Ganzkörper-Magnetresonanztomographie bei Morbus Bechterew

Ganzkörper-Magnetresonanztomographie bei Morbus Bechterew Ganzkörper-Magnetresonanztomographie bei Morbus Bechterew Studienziele Stellenwert der Ganzkörper-Magnetresonanztomographie für die Frühdiagnose des Morbus Bechterew Evaluation von Entzündungszeichen des

Mehr

Seronegative Spondyloarthropathie

Seronegative Spondyloarthropathie Seronegative Spondyloarthropathie 1. Spondylitis ankylosans (M. Bechterew) 2. Spondyloarthropathie bei Psoriasis 3. Spondyloarthropathien bei chronischen entzündlichen Darmerkrankungen - Colitis ulcerosa

Mehr

Rheumatoide Arthritis Diagnostik und Früherkennung

Rheumatoide Arthritis Diagnostik und Früherkennung zz Rheumatoide Arthritis Diagnostik und Früherkennung Dr. med. Michaela Bellm Pp Rheumatologische Schwerpunktpraxis Bruchsal zz zz www.rheumapraxis-bruchsal.de Dr. med. Michaela Bellm Pp Rheumatologische

Mehr

Bildgebung bei rheumatischen Erkrankungen MRT / (CT)

Bildgebung bei rheumatischen Erkrankungen MRT / (CT) INSTITUT FÜR ROENTGENDIAGNOSTIK Bildgebung bei rheumatischen Erkrankungen MRT / (CT) T. Herold Basis der Diagnose 2 Grundlagen Rheumatoide Arthritis Psoriasis- Arthritis Klinische Untersuchung Laboruntersuchung

Mehr

HABEN SIE SEIT MEHR ALS 3 MONATEN RÜCKEN- SCHMERZEN?

HABEN SIE SEIT MEHR ALS 3 MONATEN RÜCKEN- SCHMERZEN? Information für Menschen mit Rückenschmerzen HABEN SIE SEIT MEHR ALS 3 MONATEN RÜCKEN- SCHMERZEN? Informieren Sie sich hier und unter: www.derkrankheitaufrechtbegegnen.de DIE INITIATIVE MACHT MOBIL Jeder

Mehr

Anamnese Herr HJ, 64 Jahre

Anamnese Herr HJ, 64 Jahre Anamnese Herr HJ, 64 Jahre Herr H-J J., 64 J., ambulante Vorstellung wegen Schmerzen und Schwellungen in allen Finger- und Zehengrundgelenken, Knie- und Ellenbogengelenken. Laut Patient schon seit Jahren

Mehr

... aus der Sicht des Rheumatologen

... aus der Sicht des Rheumatologen Diagnostische Möglichkeiten und konservative Therapie bei Hüftschmerz... aus der Sicht des Rheumatologen Diagnostik Anamnese körperliche Untersuchung Basis-Labor: BSG,CRP, BB Sono Röntgen, MRT,CT, Szintigramm

Mehr

Differentialdiagnose SIG Dysfunktion

Differentialdiagnose SIG Dysfunktion Differentialdiagnose SIG Dysfunktion SAMM Jubiläumskongress November 2009 Dr. G. Hämmerle Leitender Arzt und Interventionelle Rheumatologie Das Becken Ein Tummelplatz für Spezialisten Manualmediziner Rheumatologen

Mehr

Blickdiagnosen in der Rheumatologie

Blickdiagnosen in der Rheumatologie Blickdiagnosen in der Rheumatologie 18. Engadiner Fortbildungstage, 8. September 2012 Pius Brühlmann und Beat Michel Rheumaklinik UniversitätsSpital Zürich Gloriastrasse 25 CH-8091 Zürich 37 jähriger Mann

Mehr

Beckenschmerz und verpasste Spondyloarthritis Diagnose, die neuen ASAS-Kriterien

Beckenschmerz und verpasste Spondyloarthritis Diagnose, die neuen ASAS-Kriterien Beckenschmerz und verpasste Spondyloarthritis Diagnose, die neuen ASAS-Kriterien Adrian Forster, Klinik St. Katharinental, Diessenhofen SAMM-Kongress 2013 Spondyloarthritiden M. Bechterew (Spondylitis

Mehr

Validierung eines neuen Vorgehens zur frühen Diagnostik der ankylosierenden Spondylitis

Validierung eines neuen Vorgehens zur frühen Diagnostik der ankylosierenden Spondylitis Medizinische Fakultät der Charité Universitätsmedizin Berlin Campus Benjamin Franklin aus der Medizinischen Klinik I für Gastroenterologie, Infektiologie und Rheumatologie Direktor: Prof. Dr. med. Martin

Mehr

Kreuzschmerz - eine einfache Diagnose?

Kreuzschmerz - eine einfache Diagnose? Kreuzschmerz - eine einfache Diagnose? Ergänzende Folien zu Sakroiliitis, Psoriasisarthritis, Osteoporose M.Gaubitz Münster Schmerzklassifikation nach Art der Schmerzentstehung Physiologischer Nozizeptorschmerz

Mehr

Diagnose und Frühdiagnose der Spondylitis ankylosans (M. Bechterew)

Diagnose und Frühdiagnose der Spondylitis ankylosans (M. Bechterew) Diagnose und Frühdiagnose der Spondylitis ankylosans (M. Bechterew) Vorschlag einer neuen Krankheitsbezeichnung von Privatdozent Dr. med. Martin Rudwaleit und Prof. Dr. med. Joachim Sieper, Charité Universitätsmedizin

Mehr

morbus bechterew Foto: istockphoto

morbus bechterew Foto: istockphoto Foto: istockphoto 12 Vom Symptom zur Diagnose: Axiale Spondyloarthritis Die axiale Spondyloarthritis ist eine chronisch entzündlich-rheumatische Systemerkrankung, die mit einer Entzündung an der Wirbelsäule

Mehr

Psoriasisarthritis Klinik und Therapie

Psoriasisarthritis Klinik und Therapie Psoriasisarthritis Klinik und Therapie Adrian Forster Kerzenphänomen Letztes Häutchen Blutiger Tau (Auspitz-Zeichen) Köbner-Phänomen Lebensqualität Beeinträchtigung durch Hautbefall oft stärker als

Mehr

Verfasser: (nach Aufklärung für Kompetenznetz CED und Einwilligung des Patienten auch Entnahme von Serum und EDTA-Proben)

Verfasser: (nach Aufklärung für Kompetenznetz CED und Einwilligung des Patienten auch Entnahme von Serum und EDTA-Proben) KLINIK UND POLIKLINIK FÜR INNERE MEDIZIN I Morbus Crohn Gebiet: Gastroenterologie Ausrichtung: diagnostisch therapeutisch Version: Gültig ab: Revision: Verfasser: Geprüft: Genehmigt: 3.0 (5 Seiten) 01.10.2010

Mehr

Diagnostik und Therapie der Spondylarthritis

Diagnostik und Therapie der Spondylarthritis Diagnostik und Therapie der Spondylarthritis Georg Schett Univ.Klinik für Innere Medizin 3 Rheumatologie & Immunologie Erlangen SPA ReA U-SpA IBD-SPA AS Ps-SPA Ursachen von Rückenschmerz Mechanisch 97%

Mehr

Fallbeispiele aus der Praxis

Fallbeispiele aus der Praxis INSTITUT FÜR ROENTGENDIAGNOSTIK UND KLINIK UND POLIKLINIK FÜR INNERE MEDIZIN I Schnittbildtechniken in der Thoraxdiagnostik Fallbeispiele aus der Praxis H. Wobser / J. Braun Fallbericht 2 48- jähriger

Mehr

Das dicke Gelenk Abklärungswege in der Rheumatologie. Michael Späth

Das dicke Gelenk Abklärungswege in der Rheumatologie. Michael Späth Das dicke Gelenk Abklärungswege in der Rheumatologie Michael Späth 4-Finger-Untersuchung der MCP-Gelenke 3-Finger-Methode bei den DIP- und PIP-Gelenken Gicht, Arthrose, Arthritis? Das dicke Knie Fall Ein

Mehr

Polymyalgiforme Beschwerden. Dr. med. Ivo Büchler

Polymyalgiforme Beschwerden. Dr. med. Ivo Büchler Polymyalgiforme Beschwerden Dr. med. Ivo Büchler Patientin 70 j. A: früher intermittierend Schulterschmerzen rechts, später links seit langem Knieschmerzen links 01/13 Schmerzschub Nacken, bd. Schultern,

Mehr

Visite 2 Monat 3 Arztbogen ID:

Visite 2 Monat 3 Arztbogen ID: 1. Zwischenanamnese Datum: Haben sich seit der letzten Vorstellung des Patienten Änderungen im klinischen Typ der Psoriasis ergeben? nein ja Wenn ja, aktueller klinischer Typ? Nagelbeteiligung ja nein

Mehr

Rückenschmerzen. Prim. Priv. Doz. Dr. Burkhard F. Leeb 2020 Hollabrunn, Babogasse 20 Tel., FAX: +43/

Rückenschmerzen. Prim. Priv. Doz. Dr. Burkhard F. Leeb 2020 Hollabrunn, Babogasse 20 Tel., FAX: +43/ Rückenschmerzen Prim. Priv. Doz. Dr. Burkhard F. Leeb 2020 Hollabrunn, Babogasse 20 Tel., FAX: +43/29525201 leeb.rheuma@aon.at Karl Landsteiner Institut für Klinische Rheumatologie Dank an F. Mayrhofer,

Mehr

Extraintestinale Manifestationen! bei! Morbus Crohn / Colitis Ulcerosa! "

Extraintestinale Manifestationen! bei! Morbus Crohn / Colitis Ulcerosa! Extraintestinale Manifestationen! bei! Morbus Crohn / Colitis Ulcerosa! R. Grüner Arzt - Patienten Seminar Morbus Crohn / Colitis ulcerosa 25. September 2010 Extraintestinale Manifestationenbei Morbus

Mehr

Juvenile Spondyloarthritis/Enthesitis-Assoziierte Arthritis (SpA-ERA)

Juvenile Spondyloarthritis/Enthesitis-Assoziierte Arthritis (SpA-ERA) www.printo.it/pediatric-rheumatology/de/intro Juvenile Spondyloarthritis/Enthesitis-Assoziierte Arthritis (SpA-ERA) Version von 2016 1. ÜBER DIE JUVENILE SPONDYLOARTHRITIS/ENTHESITIS- ASSOZIIERTE ARTHRITIS

Mehr

Dr. med. M. Dienst, Orthopädische Universitätsklinik Homburg/Saar Vorlesungsskript 2004/2005

Dr. med. M. Dienst, Orthopädische Universitätsklinik Homburg/Saar Vorlesungsskript 2004/2005 ORTHOPÄDISCHE RHEUMATOLOGIE Dr. med. M. Dienst, Orthopädische Universitätsklinik Homburg/Saar Vorlesungsskript 2004/2005 1. Allgemeines und Übersicht Erkrankungen des rheumatologischen Formenkreises haben

Mehr

Schmerzkurs BKK Schmerzen bei Rheuma Diagnostik und Therapie

Schmerzkurs BKK Schmerzen bei Rheuma Diagnostik und Therapie Schmerzkurs BKK 2015 Schmerzen bei Rheuma Diagnostik und Therapie Gegensatzpaare Arthrose Rheumatoide Arthritis Rheumatoide Arthritis, Einfluß der Erkrankungsdauer auf das therapeutische Ergebnis: Klinischer

Mehr

Rationale Pneumoniediagnostik und -therapie

Rationale Pneumoniediagnostik und -therapie 49. Internationaler Oster-Seminar-Kongress für pädiatrische Fortbildung in Brixen (Südtirol) 20. bis 26. März 2016 Rationale Pneumoniediagnostik und -therapie Ulrich Heininger Warnung Dieser Vortrag erzeugt

Mehr

MORBUS BECHTEREW TEREW. Morbus Bechterew. Definition. Häufigkeit. Entstehung. Symptome

MORBUS BECHTEREW TEREW. Morbus Bechterew. Definition. Häufigkeit. Entstehung. Symptome MORBUS BECH Morbus Bechterew Definition Der Morbus Bechterew (oder auch ankylosierende Spondylitis) ist eine chronische, entzündlich-rheumatische Erkrankung, welche vor allem die Wirbelsäule aber auch

Mehr

Diagnose Rheuma. Lebensqualität mit einer entzündlichen Gelenkerkrankung. Bearbeitet von Daniela Loisl, Rudolf Puchner

Diagnose Rheuma. Lebensqualität mit einer entzündlichen Gelenkerkrankung. Bearbeitet von Daniela Loisl, Rudolf Puchner Diagnose Rheuma Lebensqualität mit einer entzündlichen Gelenkerkrankung Bearbeitet von Daniela Loisl, Rudolf Puchner Neuausgabe 2008. Buch. x, 158 S. Hardcover ISBN 978 3 211 75637 9 Format (B x L): 15,5

Mehr

DVMB-Forschungspreis 2006 für Verbesserung der Frühdiagnose beim Morbus Bechterew

DVMB-Forschungspreis 2006 für Verbesserung der Frühdiagnose beim Morbus Bechterew DVMB-Forschungspreis DVMB-Forschungspreis 2006 für Verbesserung der Frühdiagnose beim Morbus Bechterew von Prof. Dr. Ernst Feldtkeller, München, Vorsitzender des Kuratoriums für den DVMB-Forschungspreis

Mehr

E-Poster 66. Pulmonale Raumforderung unter Infliximab-Therapie

E-Poster 66. Pulmonale Raumforderung unter Infliximab-Therapie E-Poster 66 Pulmonale Raumforderung unter Infliximab-Therapie Alexander Jordan 1, Mathias Dürken 2, Alexander Marx 3 und Rüdiger Adam 1 (1) Pädiatrische Gastroenterologie, Klinik für Kinder- und Jugendmedizin,

Mehr

Infekte der (oberen) Atemwege. Husten Halsschmerzen Ohrenschmerzen NNH - Entzündung

Infekte der (oberen) Atemwege. Husten Halsschmerzen Ohrenschmerzen NNH - Entzündung Infekte der (oberen) Atemwege Husten Halsschmerzen Ohrenschmerzen NNH - Entzündung häufig in der Hausarztpraxis häufigste Symptome: Husten Schnupfen Halsschmerzen Ohrenschmerzen virusbedingte Infektionen

Mehr

Zentrum. Visitenblatt. akut nicht akut Wiedervorstellung erfolgt

Zentrum. Visitenblatt. akut nicht akut Wiedervorstellung erfolgt Zentrum Ansprechpartner E Mail Telefon Zentrumsnummer Art der Routine ungeplant Krankheitsstatus zur akut nicht akut erfolgt ambulant stationär falls stationär, wie viele Tage? Tage Körpergröße cm Körpergewicht

Mehr

Diagnose. 2.1 Symptome

Diagnose. 2.1 Symptome 2 Diagnose Notwendige Voraussetzung, um eine Therapie der RA früh beginnen zu können, ist die frühe Diagnosestellung, welche nicht immer einfach ist. Sie beruht im Wesentlichen auf der Anamneseerhebung

Mehr

Rückenschmerzen. Ursache finden und behandeln. Prof. Dr. med. Stefan Rehart Chefarzt Klinik für Orthopädie und Unfallchirurgie

Rückenschmerzen. Ursache finden und behandeln. Prof. Dr. med. Stefan Rehart Chefarzt Klinik für Orthopädie und Unfallchirurgie Rückenschmerzen Ursache finden und behandeln Prof. Dr. med. Stefan Rehart Chefarzt Klinik für Orthopädie und Unfallchirurgie AGAPLESION MARKUS KRANKENHAUS Rückenschmerzen Ursache finden und behandeln Prof.

Mehr

Inhalt. Häufige Röntgenbefunde am Bewegungsapparat

Inhalt. Häufige Röntgenbefunde am Bewegungsapparat Häufige Röntgenbefunde am Bewegungsapparat Dominik Weishaupt Institut für Diagnostische Radiologie UniversitätsSpital Zürich Inhalt Die Fraktur, die auf dem ersten Blick im konventionellen Röntgenbild

Mehr

U P D A T E. H.K. Schulthess 2. März 06 VZI: Update Gastroenterologie

U P D A T E. H.K. Schulthess 2. März 06 VZI: Update Gastroenterologie G A S T R O I N T E S T I N A L E E R K R A N K U N G E N U P D A T E Fallvorstellung Fallvorstellung: Symptome 36 jährige Frau Seit Jugend immer wieder starke Bauchschmerzen v.a. im rechten Unterbauch,

Mehr

4.1. Ergebnisse der Patienten Gruppe 1, Lupus erythematodes mit geringer systemischer Beteiligung

4.1. Ergebnisse der Patienten Gruppe 1, Lupus erythematodes mit geringer systemischer Beteiligung 4. Ergebnisdarstellung 4.1. Ergebnisse der Patienten Gruppe 1, Lupus erythematodes mit geringer systemischer Beteiligung In den Tabellen 8 bis 12 sind die erhobenen Daten für die Patienten mit der Diagnose

Mehr

Verfasser: COT. Colitis ulcerosa: Diagnostik und Therapie

Verfasser: COT. Colitis ulcerosa: Diagnostik und Therapie KLINIK UND POLIKLINIK FÜR INNERE MEDIZIN I Colitis ulcerosa Gebiet: Gastroenterologie Ausrichtung: diagnostisch / therapeutisch Version: Gültig ab: Revision: Verfasser: Geprüft: Genehmigt: 3.0 (6 Seiten)

Mehr

Morbus Crohn (MC) Chronisch entzündliche Darmerkrankung Diskontinuierlicher Befall Gesamter GI-Trakt Befall sämtlicher Wandschichten

Morbus Crohn (MC) Chronisch entzündliche Darmerkrankung Diskontinuierlicher Befall Gesamter GI-Trakt Befall sämtlicher Wandschichten Morbus Crohn (MC) Chronisch entzündliche Darmerkrankung Diskontinuierlicher Befall Gesamter GI-Trakt Befall sämtlicher Wandschichten Luminal entzündliche Form Abszedierend/fistulierende Form Stenosierende

Mehr

Rückenschmerzen. = Symptom - keine Krankheit. 80% der Bevölkerung mind. 1x im Leben Rückenschmerzen

Rückenschmerzen. = Symptom - keine Krankheit. 80% der Bevölkerung mind. 1x im Leben Rückenschmerzen = Symptom - keine Krankheit 80% der Bevölkerung mind. 1x im Leben Rückenschmerzen 60% nach 1 Woche wieder arbeitsfähig 10% länger als 6 Monate arbeitsunfähig - 6 Monate arbeitsunfähig (30% wieder arbeitsfähig)

Mehr

Einleitung Rheumatoide Arthritis: Vorkommen, Pathogenese und Zytokinmuster

Einleitung Rheumatoide Arthritis: Vorkommen, Pathogenese und Zytokinmuster Einleitung 5 1. Einleitung 1.1. Rheumatoide Arthritis: Vorkommen, Pathogenese und Zytokinmuster Die rheumatoide Arthritis ist eine häufige chronisch verlaufende entzündlich rheumatische Erkrankung, die

Mehr

2. Jahreskongress der Deutschen Kniegesellschaft November 2013, Hamburg

2. Jahreskongress der Deutschen Kniegesellschaft November 2013, Hamburg Klinikum rechts der Isar 2. Jahreskongress der Deutschen Kniegesellschaft 29. 30. November 2013, Hamburg Der übersehene Tumor am Knie Round table v. Eisenhart-Rothe, F. Lenze Klinik für Orthopädie und

Mehr

Verbesserung des Tuberkulose-Screenings bei Patienten mit rheumatischen Erkrankungen vor Beginn einer Therapie mit TNFα-Blockern

Verbesserung des Tuberkulose-Screenings bei Patienten mit rheumatischen Erkrankungen vor Beginn einer Therapie mit TNFα-Blockern Rheumatologie / Klinische Immunologie Prof. Dr. H.P. Tony (Leiter des Schwerpunktes) Prof. Dr. med. Ch. Kneitz Medizinische Poliklinik Klinikstr. 6-8 97070 Würzburg Abstract: 1 / 10 Verbesserung des Tuberkulose-Screenings

Mehr

ZENTRUM FÜR AUGENHEILKUNDE FACHBLOCK AUGENHEILKUNDE VORLESUNG. Uveitis

ZENTRUM FÜR AUGENHEILKUNDE FACHBLOCK AUGENHEILKUNDE VORLESUNG. Uveitis ZENTRUM FÜR AUGENHEILKUNDE FACHBLOCK AUGENHEILKUNDE VORLESUNG Uveitis Immunsystem und Autoimmunität Immunsystem: Gesamtheit der Organe (KM, Thymus, Lymphknoten,Milz) und Zellen die pathogene Keime beseitigen.

Mehr

Fachhandbuch für F11 - Innere Medizin (8. FS) Inhaltsverzeichnis. 1. Übersicht über die Unterrichtsveranstaltungen... 2

Fachhandbuch für F11 - Innere Medizin (8. FS) Inhaltsverzeichnis. 1. Übersicht über die Unterrichtsveranstaltungen... 2 Fachhandbuch für F11 - Innere Medizin (8. FS) Inhaltsverzeichnis 1. Übersicht über die Unterrichtsveranstaltungen... 2 1.1. Vorlesung... 2 1.2. Unterricht am Krankenbett... 3 2. Beschreibung der Unterrichtsveranstaltungen...

Mehr

5. In welchem Jahr haben Sie Ihren Universitätsabschluss in Humanmedizin erhalten?

5. In welchem Jahr haben Sie Ihren Universitätsabschluss in Humanmedizin erhalten? Sehr geehrte Frau Kollegin, sehr geehrter Herr Kollege, Vielen Dank für Ihre Bereitschaft, an unserer JIA-Umfrage teilzunehmen. Wir möchten herausfinden, ob es Unterschiede in den bevorzugten Behandlungsmethoden

Mehr

zur Differentialdiagnose bei Rheuma

zur Differentialdiagnose bei Rheuma Molekulare l Analyse von HLA B27 zur Differentialdiagnose bei Rheuma Dr. Maria Haß Seminar Molekulare Diagnostik 2014 Bio Products, Wien HLA System Humanes Leukozytenantigen, = Haupthistokompatibilitätskomplex

Mehr

Morbus Bechterew. Published on Novartis Austria (https://www.novartis.at)

Morbus Bechterew. Published on Novartis Austria (https://www.novartis.at) Published on Novartis Austria (https://www.novartis.at) Home > Printer-friendly PDF > Morbus Bechterew Morbus Bechterew Morbus Bechterew hat mir beinahe viele der größten Freuden in meinem Leben genommen

Mehr

Symptome und Diagnosestellung des Morbus Parkinson

Symptome und Diagnosestellung des Morbus Parkinson meine Hand zittert habe ich etwa Parkinson? Symptome und Diagnosestellung des Morbus Parkinson Dr. med. Sabine Skodda Oberärztin Neurologische Klinik Morbus Parkinson chronisch fortschreitende neurodegenerative

Mehr

Orthopädische Rheumatologie

Orthopädische Rheumatologie Orthopädische Rheumatologie Edzüdliche dliche Gelekerkrakuge Dr. Oliver Steimer Orthopädie / Ui Homburg / Saar Kliik für Orthopädie ud Orthopädische Chirurgie Uiversitätskliikum des Saarlades Orthopädie

Mehr

Akutschmerztherapie bei Kindern

Akutschmerztherapie bei Kindern Akutschmerztherapie bei Kindern 7. Grazer Schmerztag, 29.09.2015 Sebastian Bauchinger Zur Verfügung stehende Analgetika (Glucose 33%) Paracetamol NSAR (Ibuprofen, Mefenaminsäure, Diclofenac (+ Orphenadrin),...)

Mehr

Kurs Klinische Chemie und Hämatologie. Themenblock: Gastroenterologie, Nephrologie, Stoffwechsel

Kurs Klinische Chemie und Hämatologie. Themenblock: Gastroenterologie, Nephrologie, Stoffwechsel Kurs Klinische Chemie und Hämatologie Themenblock: Gastroenterologie, Nephrologie, Stoffwechsel SS 2016 Protokoll: Gastroenterologie, Nephrologie, Stoffwechsel Name: Matrikelnummer: Datum: Anamnese: Überweisung

Mehr

Narren atemlos. Alltägliche Maskeraden oder das Spektrum unterer Atemwegsinfektionen. 22. St.Galler Infekttag Eva Lemmenmeier

Narren atemlos. Alltägliche Maskeraden oder das Spektrum unterer Atemwegsinfektionen. 22. St.Galler Infekttag Eva Lemmenmeier Narren atemlos Alltägliche Maskeraden oder das Spektrum unterer Atemwegsinfektionen 22. St.Galler Infekttag Eva Lemmenmeier Definition Pneumonie Akute Erkrankung mit Husten und einem der folgenden Symptome

Mehr

Symposium Patientensicherheit 01. Dezember 2008. Sicherheitskultur in Praxis und Klinik Eine selbstverständliche ärztliche Verpflichtung

Symposium Patientensicherheit 01. Dezember 2008. Sicherheitskultur in Praxis und Klinik Eine selbstverständliche ärztliche Verpflichtung Symposium Patientensicherheit 01. Dezember 2008 Sicherheitskultur in Praxis und Klinik Eine selbstverständliche ärztliche Verpflichtung 1 Fehler im Gesundheitswesen Pressespiegel Stern: Wenn unsere Ärzte

Mehr

Rückenschmerzen wie gehe ich vor? Hausärztefortbildung,

Rückenschmerzen wie gehe ich vor? Hausärztefortbildung, Rückenschmerzen wie gehe ich vor? Hausärztefortbildung, 18.4.2013 Dr. med. Marc Erismann Rheumatologie im Silberturm Rorschacherstrasse 150 9006 St. Gallen Inhaltsverzeichnis Einführung Vorgehen im Alltag

Mehr

Diagnose Knochenmetastasen. wie ist das weitere Vorgehen?

Diagnose Knochenmetastasen. wie ist das weitere Vorgehen? Diagnose Knochenmetastasen wie ist das weitere Vorgehen? Prof. Dr. F. Gebhard, PD Dr. M. Schultheiss,, Dr. A. v.baer Universitätsklinikum Ulm Zentrum für Chirurgie Klinik für Unfallchirurgie, Hand-, Plastische-

Mehr

4. Deutscher Sjögren Tag Klinik Wendelstein der BfA Rheumazentrum Bad Aibling. Rehabilitationskonzept Sjögren - Syndrom

4. Deutscher Sjögren Tag Klinik Wendelstein der BfA Rheumazentrum Bad Aibling. Rehabilitationskonzept Sjögren - Syndrom 4. Deutscher Sjögren Tag Klinik Wendelstein der BfA Rheumazentrum Bad Aibling Rehabilitationskonzept Sjögren - Syndrom M. Meyer Rehabilitation Definition der WHO Die Gesamtheit aller Maßnahmen, die notwendig

Mehr

Einschluss, Messzeitpunkte, Fragebögen, Diagnosen

Einschluss, Messzeitpunkte, Fragebögen, Diagnosen Einschluss, Messzeitpunkte, Fragebögen, Diagnosen Einschlusskriterien: Patientinnen ab 18 Jahren mit entzündlich rheumatischer Erkrankung mit Kinderwunsch oder zu Beginn der Schwangerschaft (bis zur 20.

Mehr

weiblich 21á (gynäkologischer Raum Störfeld Narbe, Trauma)

weiblich 21á (gynäkologischer Raum Störfeld Narbe, Trauma) Case Report 1 weiblich 21á (gynäkologischer Raum Störfeld Narbe, Trauma) Dg.: menstruationsabhängige UB Beschwerden, St.p. lap. Salpingektomie re, 1 Spontangeburt mit Episiotomie, St.p. Schleudertrauma

Mehr

Inhalt. Vorwort Diagnostik peripherer Nervenerkrankungen. 1 Der Patient mit neuropathischen Beschwerden... 15

Inhalt. Vorwort Diagnostik peripherer Nervenerkrankungen. 1 Der Patient mit neuropathischen Beschwerden... 15 Inhalt Vorwort................................................ 11 A Diagnostik peripherer Nervenerkrankungen 1 Der Patient mit neuropathischen Beschwerden............. 15 2 Schlüsselinformationen aus Anamnese

Mehr

Therapeutische Exitstrategien

Therapeutische Exitstrategien Therapeutische Exitstrategien Klaus Fellermann Campus Lübeck, Med. Klinik I Der Einstieg vom Ausstieg Differenzierte Betrachtung von MC vs. CU von Medikamenten diagnostischen Notwendigkeiten Verlaufsformen

Mehr

Gesicherte Indikation, Aufklärung, Vorbereitung, Dokumentation

Gesicherte Indikation, Aufklärung, Vorbereitung, Dokumentation Gesicherte Indikation, Aufklärung, Vorbereitung, Dokumentation Dietmar Pierre König IQN 63. Fortbildungsveranstaltung - Hüftendoprothetik Primärendoprothetik - Anamnese - Klinische Untersuchung - Labordiagnostik

Mehr

Serum- und Stuhlmarker hilfreich für Diagnose und Prognose?

Serum- und Stuhlmarker hilfreich für Diagnose und Prognose? KLINIK UND POLIKLINIK FÜR INNERE MEDIZIN I Serum- und Stuhlmarker hilfreich für Diagnose und Prognose? F. Klebl Stuhlmarker Produkte neutrophiler Granulozyten Calprotectin Lactoferrin S100A12 PMN-Elastase

Mehr

Leitfaden Spondyloarthritis der Austrian Spondyloarthritis Task Force (ASPAT)

Leitfaden Spondyloarthritis der Austrian Spondyloarthritis Task Force (ASPAT) Leitfaden Spondyloarthritis der Austrian Spondyloarthritis Task Force (ASPAT) Inhalt Vorwort 1 Mitglieder der ASPAT 1 Einleitung 2 Bedeutung der Frühdiagnose Epidemiologie Diagnostik Röntgen für die Frühdiagnostik

Mehr

Psoriasis-Arthritis: Differentialdiagnose

Psoriasis-Arthritis: Differentialdiagnose Psoriasis-Arthritis: Differentialdiagnose Angewandte Immunologie Torsten Witte Klinik für Immunologie Abt. Psoriasis-Arthritis ca. 20% der Psoriasis-Patienten Frauen : Männer = 1:1 Manifestationsalter

Mehr

Einführung in die klinische Medizin IV 1

Einführung in die klinische Medizin IV 1 Einführung in die klinische Medizin IV 1 l Petra S., eine jetzt 59-jährige Grundschullehrerin, braucht nach sehr langer Zeit 50 Jahre wieder einmal ärztlichen Rat. Seit einigen Monaten schon hat sie Gelenkschmerzen,

Mehr

Herr Doktor, ich hab ne Bandscheibe

Herr Doktor, ich hab ne Bandscheibe Gesundheit erhalten - produktiv bleiben Herr Doktor, ich hab ne Bandscheibe oder Wie bekommt Deutschland seinen Rückenschmerz in den Griff? Dr. Martin Buchholz Cirsten D., 43 Jahre Altenpflegerin Der Fall:

Mehr

B. A. Michel P. Brühlmann. Rheumatologie MUSTERSEITE. Klinische Untersuchung

B. A. Michel P. Brühlmann. Rheumatologie MUSTERSEITE. Klinische Untersuchung B. A. Michel P. Brühlmann Rheumatologie Klinische Untersuchung Vorwort Diagnostik und Verlaufsbeurteilung beruhen in der Rheumatologie hauptsächlich auf Anamnese und klinischer Untersuchung. Zusatzuntersuchungen

Mehr

Leitlinien. für die Praxis. Rheumatoide Arthritis Psoriasisarthritis Spondyloarthritis

Leitlinien. für die Praxis. Rheumatoide Arthritis Psoriasisarthritis Spondyloarthritis Leitlinien für die Praxis Rheumatoide Arthritis Psoriasisarthritis Spondyloarthritis Kurzfassung 2013 Rheumatoide Arthritis Psoriasisarthritis Spondyloarthritis - Univ.-Prof. DDr. Manfred Herold, Universitätsklinik

Mehr

Morbus Bechterew (ankylosierende Spondylitis)

Morbus Bechterew (ankylosierende Spondylitis) Krankheitsinformation Morbus Bechterew (ankylosierende Spondylitis) Definition Der Morbus Bechterew (oder auch ankylosierende Spondylitis) ist eine chronische, entzündlich-rheumatische Erkrankung, welche

Mehr

Knieschwellung und jetzt? Andreas Krebs Rheumatologie u. Innere Medizin FMH Kloten / USZ

Knieschwellung und jetzt? Andreas Krebs Rheumatologie u. Innere Medizin FMH Kloten / USZ Knieschwellung und jetzt? Andreas Krebs Rheumatologie u. Innere Medizin FMH Kloten / USZ Interaktive Fallvorstellung Herr R. A. 1960 bisher gesunder 53-jähriger Personalberater Schmerzen und zeitweilige

Mehr

Ernährungsberatung in der Praxis - Rheuma -

Ernährungsberatung in der Praxis - Rheuma - Ernährungsberatung in der Praxis - Rheuma - O. Adam, Walther-Straub-Institut, Klinikum Innenstadt Ludwig-Maximilians-Universität München Aufgaben der Ernährungsmedizin bei rheumatischen Erkrankungen (1)

Mehr

CHRONISCH ENTZÜNDLICHER RÜCKENSCHMERZ

CHRONISCH ENTZÜNDLICHER RÜCKENSCHMERZ CHRONISCH ENTZÜNDLICHER RÜCKENSCHMERZ EIN RATGEBER FÜR PATIENTEN INHALT & VORWORT Vorwort 03 Was Sie über Rückenschmerzen wissen sollten 04 Rückenschmerzen können viele Ursachen haben 04 Morbus Bechterew

Mehr

Diagnostik und Behandlung des Morbus Crohn nach SONIC. PD Dr. med. Andreas Lügering Medizinische Klinik B Universitätsklinikum Münster

Diagnostik und Behandlung des Morbus Crohn nach SONIC. PD Dr. med. Andreas Lügering Medizinische Klinik B Universitätsklinikum Münster Diagnostik und Behandlung des Morbus Crohn nach SONIC PD Dr. med. Andreas Lügering Medizinische Klinik B Universitätsklinikum Münster Klinische Wirkung von anti-tnf Der erste Fall 12 jährige Patientin

Mehr

Diagnostik von Infektionen. Professor Christian Ruef Institut für Infektiologie und Spitalhygiene

Diagnostik von Infektionen. Professor Christian Ruef Institut für Infektiologie und Spitalhygiene Diagnostik von Infektionen Professor Christian Ruef Institut für Infektiologie und Spitalhygiene 1 Schwerpunkte Einleitung, Uebersicht Klinische Beispiele Sepsis Pneumonie auf der Intensivstation Ausblick

Mehr

Morbus Bechterew. arztpraxis limmatplatz. Definition. Häufigkeit. Entstehung

Morbus Bechterew. arztpraxis limmatplatz. Definition. Häufigkeit. Entstehung arztpraxis limmatplatz Definition... 1 Häufigkeit... 1 Entstehung... 1 Symptome... 2 Diagnose... 3 Vorgeschichte und klinische Untersuchung... 3 Röntgen... 4 Laboruntersuchungen... 6 Therapie... 6 Morbus

Mehr

Die ankylosierende Spondylitis (Morbus Bechterew) diagnostisches Vorgehen und Therapie-Optionen bei einer häufig übersehenen Ursache von Rückenschmerz

Die ankylosierende Spondylitis (Morbus Bechterew) diagnostisches Vorgehen und Therapie-Optionen bei einer häufig übersehenen Ursache von Rückenschmerz Zusammenfassung J. Sieper M. Rudwaleit Die ankylosierende Spondylitis (Morbus Bechterew) diagnostisches Vorgehen und Therapie-Optionen bei einer häufig übersehenen Ursache von Rückenschmerz Ankylosing

Mehr

Spondarthritiden richtungsweisende Befunde

Spondarthritiden richtungsweisende Befunde Spondarthritiden richtungsweisende Befunde Walter Hermann, Ulf Müller-Ladner, Uwe Lange Michael K. ist 23 Jahre alt. Seit geraumer Zeit leidet er unter chronischen, tiefsitzenden Rückenschmerzen, die ihn

Mehr

Zertifizierte Fortbildung CME-Spezial

Zertifizierte Fortbildung CME-Spezial Zertifizierte Fortbildung CME-Spezial Zeitschrift für Orthopädie und Rheumatologie 2013 Verlagsbeilage E 11635 ISSN 0176-5167 Diagnostik und Therapie der axialen Spondyloarthritis Joachim Sieper Jan Brandt-Jürgens

Mehr

Fortschritte in der Behandlung des Morbus Bechterew Ist Heilung in Sicht?

Fortschritte in der Behandlung des Morbus Bechterew Ist Heilung in Sicht? Fortschritte in der Behandlung des Morbus Bechterew Ist Heilung in Sicht? Dr. E. Edelmann Vortrag in der Fachklinik Ghersburg Klinik für Rheumatologie Rehabilitation und Schmerztherapie Im Jahr 2003 Fortschritte

Mehr

Fachsprache Medizin. Abkürzungen

Fachsprache Medizin. Abkürzungen Fachsprache Medizin -14- www.deutsch-fuer-aerzte.com ASR Achilles-Sehnen-Reflex, der Der ASR ist normal. AZ, der Allgemeinzustand, der AZ des Bewohners gut b.b. bei Bedarf Pat. bekommt b.b. Analgetika

Mehr

Kardio-CT und Kernspintomographie: Wann sind sie wirklich indiziert

Kardio-CT und Kernspintomographie: Wann sind sie wirklich indiziert Kardio-CT und Kernspintomographie: Wann sind sie wirklich indiziert Carsten Zobel Klinik III für Innere Medizin Herzzentrum der Universität zu Köln Vortestwahrscheinlichkeit Niedrige Vortestwahrscheinlichkeit:

Mehr

Gelenkschmerzen. Was tun?

Gelenkschmerzen. Was tun? Gelenkschmerzen Was tun? 1. Differentialdiagnose Entzündlich Rheumatisch Kollagenosen RA,adulter M.Still, Felty Syndrom,juvenile chron.arthritis syst.le,syst.sklerose,polydermatomyositis,sjögrensyndrom,

Mehr

GERIATRIE. ÜBERRASCHEND VIELFÄLTIG

GERIATRIE. ÜBERRASCHEND VIELFÄLTIG GERIATRIE. ÜBERRASCHEND VIELFÄLTIG KASUISTIK Wiederkehrende Lungenentzündung bei einem 74-jährigen Mann Was steckt dahinter? Ein Fall von Dr. med. Gabriele Röhrig, Oberärztin Lehrstuhl für Geriatrie an

Mehr

Studie über Untersuchungen des Beckens nach der Hock-Methode im Vergleich mit den entsprechenden Röntgenbefunden.

Studie über Untersuchungen des Beckens nach der Hock-Methode im Vergleich mit den entsprechenden Röntgenbefunden. Studie über Untersuchungen des Beckens nach der Hock-Methode im Vergleich mit den entsprechenden Röntgenbefunden. Grundlage dieser Studie ist die Auswertung von 353 Patientenuntersuchungen mittels der

Mehr

Juvenile Idiopathische Arthritis

Juvenile Idiopathische Arthritis www.printo.it/pediatric-rheumatology/de/intro Juvenile Idiopathische Arthritis Version von 2016 2. UNTERSCHIEDLICHE FORMEN DER JIA 2.1 Gibt es unterschiedliche Formen der Erkrankung? Es gibt verschiedene

Mehr

Degenerativ: Gelenke (Arthrosen) Wirbelsäule (Diskushernien, Osteochondrosen, Spondylarthrosen, Spinalkanastenosen)

Degenerativ: Gelenke (Arthrosen) Wirbelsäule (Diskushernien, Osteochondrosen, Spondylarthrosen, Spinalkanastenosen) M E D I S E R V I C E- V E R A N S T A L T U N G F Ü R B E T R O F F E N E E I N E R E N T Z Ü N D L I C H E N R H E U M A T I S C H E N E R K R A N K U N G U N D D E R E N AN G E H Ö R I G E Z Ü R I C

Mehr

Was gibt es Neues in der Therapie? YAEL Arzt-Patientenseminar, Hamburg Christoph Schramm I. Medizinische Klinik und Poliklinik, UKE

Was gibt es Neues in der Therapie? YAEL Arzt-Patientenseminar, Hamburg Christoph Schramm I. Medizinische Klinik und Poliklinik, UKE Was gibt es Neues in der Therapie? YAEL Arzt-Patientenseminar, Hamburg 2011 Christoph Schramm I. Medizinische Klinik und Poliklinik, UKE Autoimmune Lebererkrankungen Autoimmune Lebererkrankungen Autoimmune

Mehr

Fieber und Bauchschmerzen

Fieber und Bauchschmerzen Fieber und Bauchschmerzen Fabian, 5 ½ Jahre alt PA: bisher gesund, normal geimpft, 2 Wochen breiiger Stuhlgang, auch Diarrhoe, nun 2 Tage kein Stuhl mehr Fieber 39 und linksseitige Oberbauchschmerzen,

Mehr

Endzündliche rheumatische Wirbelsäulenerkrankungen Ein Update der Spondylitis ankylosans ( OA. Dr. Maya Thun, Univ. Doz. Prim.

Endzündliche rheumatische Wirbelsäulenerkrankungen Ein Update der Spondylitis ankylosans ( OA. Dr. Maya Thun, Univ. Doz. Prim. Endzündliche rheumatische Wirbelsäulenerkrankungen Ein Update der Spondylitis ankylosans ( OA. Dr. Maya Thun, Univ. Doz. Prim. Attila Dunky) Die Sponylitis ankylosans (SPA) wurde nachdem Neurologen und

Mehr

Kasuistiken Wie würden Sie entscheiden?

Kasuistiken Wie würden Sie entscheiden? 2. Mühldo orfer Schild ddrüs sensym mposium Kasuistiken Wie würden Sie entscheiden? Dr. Nelli Achajew Fachärztin für Nuklearmedizin dia.log Diagnostische Radiologie Mühldorf Klinik Mühldorf a. Inn 6. März

Mehr

Was ist das Jo-1-Syndrom und wie entstehen Autoimmunerkrankungen?

Was ist das Jo-1-Syndrom und wie entstehen Autoimmunerkrankungen? Was ist das Jo-1-Syndrom und wie entstehen Autoimmunerkrankungen? Dr. med. Jutta Bauhammer ACURA Rheumazentrum Baden-Baden Akutkrankenhaus für internistische Rheumatologie Chefarzt Prof. Dr. med. C. Fiehn

Mehr

Patient mit Husten: Klinische Unterscheidung von akuter Bronchitis und Pneumonie

Patient mit Husten: Klinische Unterscheidung von akuter Bronchitis und Pneumonie Alkoholmissbrauch Patient mit Husten: Klinische Unterscheidung von akuter Bronchitis und Pneumonie TGAM-Weiterbildung Bronchitis, 19. 11. 2014 Vortrag Herbert Bachler 1 Akute Bronchitis In den ersten Tagen

Mehr

Bildgebende Abklärung des akuten Schmerzes im GI-Trakt. Hans-Jürgen Raatschen

Bildgebende Abklärung des akuten Schmerzes im GI-Trakt. Hans-Jürgen Raatschen Bildgebende Abklärung des akuten Schmerzes im GI-Trakt Hans-Jürgen Raatschen 4 Hauptursachen für ein akutes Abdomen Ileus (mechanisch/paralytisch) Organentzündung (Appendizitis, Adnexitis, Cholecystitis,

Mehr

Chronischer Rückenschmerz wann an entzündlich-rheumatische Ursachen denken?

Chronischer Rückenschmerz wann an entzündlich-rheumatische Ursachen denken? ÜBERSICHT / REVIEW 317 Chronischer Rückenschmerz wann an entzündlich-rheumatische Ursachen denken? Chronic Back Pain When Should We Remember Inflammatory Rheumatic Diseases? Denis Poddubnyy 1, Martin Rudwaleit

Mehr

Osteodestruktionen der Wirbelsäule - Tumore/Metastasen - Spondylodiszitis Prof. Dr. med. U. Liljenqvist

Osteodestruktionen der Wirbelsäule - Tumore/Metastasen - Spondylodiszitis Prof. Dr. med. U. Liljenqvist Osteodestruktionen der Wirbelsäule - Tumore/Metastasen - Spondylodiszitis Prof. Dr. med. U. Liljenqvist Orthopädische Klinik II Wirbelsäulenchirurgie St. Franziskus Hospital Münster Spinale Tumoren Benigne

Mehr