U l t r a s c h n e l l e Doppelfunker

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "U l t r a s c h n e l l e Doppelfunker"

Transkript

1 Know-how WLAN-Router U l t r a s c h n e l l e Doppelfunker Aktuelle WLAN-n-Router mit der Bezeichnung N900 funken auf zwei Frequenzbändern mit Übertragungsraten von bis zu 450 Mbit/s je Band. Sechs dieser schnellen Breitbandfunker für den Einsatz im Heimnetz mussten gegeneinander antreten. 46 connected-home.net

2 Die Testkandidaten Netgear WNDR Euro Der Router für schnelle WLAN-Geschwindigkeit. Bis zu 450 MBit pro Sekunde sind möglich. Asus RT-N66U Der Download Master gewährt Zugriff auf Daten im Netzwerk sowie auf USB-Speichergeräte. Cisco Linksys EA Euro In wenigen Schritten zum Wireless-Netzwerk für Home Entertainment und Streaming in HD-Qualität. D-Link DIR Euro D-Link präsentiert den ersten neuen Router der High-End-Produktreihe für anspruchsvolle Anwender. TRENDnet TEW-692GR 89 Euro Die integrierte GREENwifi-Technologie reduziert den Stromverbrauch. Zyxel NBG5715 Drei Dualband-Antennen mit MIMO-Technologie sorgen für ungetrübten Netzzugang. Experten-Meinung Dass in der N900-Klasse der schnellsten WLAN-n- Router beachtliche Nettodatenraten erreicht wurden, ist sehr erfreulich. Eine wirkliche Überraschung sind die Anstrengungen der Router-Hersteller, die Einrichtung und Browser-Oberflächen der Geräte benutzerfreundlicher zu gestalten, sodass die Installation vereinfacht wird. Doch dass Cisco hierbei den kompletten Router-Zugriff über den eigenen Server laufen lässt, wird sicherlich nicht jedem Anwender gefallen. E Von Michael Seemann in aktueller Breitband-Router für zu Hause muss deutlich mehr können, als eine sichere Internet-Verbindung für ein oder zwei Endgeräte bereitstellen. So tummeln sich in einem durchschnittlichen Haushalt neben PC und Notebook inzwischen noch viele weitere Geräte. Diese wollen vornehmlich per WLAN mit dem Internet in Verbindung treten: Smartphone, Tablet, Media-Player, Smart TV, Web-Radio, Spielkonsolen etc. bis hin zur ferngesteuerten Überwachungskamera. Der Router ist aber nicht nur für die Verteilung der Online-Verbindung zuständig. Als Heimnetzzentrale ist er außerdem der Dreh- und Angelpunkt für alle Datenübertragungen innerhalb des Heimnetzwerks. Während also das Kind gerade ein Online-Spiel auf dem Bildschirm hat und der Papa währenddessen den Sport-Live-Stream verfolgt, soll die Mama trotzdem am neuen Smart TV einen Film aus dem Internet oder von der Netzwerk-Festplatte genießen können das Ganze natürlich ohne Ruckler. Ein herkömmlicher Router, der in der Regel ausschließlich über das 2,4-GHz-WLAN-Frequenzband sendet (siehe den Info-Kasten auf Seite 49), stößt connected-home.net 47

3 Know-how WLAN-Router Die wichtigsten Anschlüsse eines modernen WLAN-Routers Gigabit-Switch mit vier LAN-Ports 2 Anschluss für Modem (auch WAN-Anschluss) 3 WPS-Taste für Knopfdruck-Verschlüsselung (WPS-PBC) 4 USB-Host (für USB-Speicher oder USB-Drucker) 5 Reset-Taste (Zurücksetzen auf Werkseinstellung) 6 Anschluss für Netzteil (Stromversorgung) hier rasch an seine Grenzen. Erschwerend kommt hinzu, dass das 2,4-GHz-Band in Deutschland bereits intensiv genutzt wird. Die Folge: Benachbarte WLAN- Router in dichter besiedelten Regionen stören sich gegenseitig, da sich deren Funknetze überlagern. Auch sind die möglichen Ausweichkanäle innerhalb des (2,4-GHz-)Frequenzbandes stark beschränkt. Es kommt zu Aussetzern und Störungen. Zeitkritische und datenintensive Übertragungen wie die Wiedergabe von hochauflösenden Videos über das Heimnetz sind dann nicht mehr möglich. Wer keine Kabel verlegen will, um in den Genuss einer schnellen Netzwerk-Verbindung zu kommen, muss Testsieger: Netgear WNDR4500 Mit dem Tool-Genie liefert Netgear eine komfortable einfache Zugriffsmöglichkeit auf die Basisfunktionen seines Routers. Der erfahrene Anwender greift direkt auf das Web-Menü des Routers mit all seinen Funktionen zu. Die sind in der ausklappbaren Online-Hilfe dokumentiert. Die unlängst bekannt gewordene Sicherheitslücke der WPS-PIN- Methode lässt sich in der von uns getesteten Router-Firmware ( ) gezielt abschalten. Über ReadyShare Cloud greift man von überall her auf den USB- Speicher am Router zu sogar via Smartphone-App. sich nach neuen Routern umsehen. Diese Doppelfunker liefern die passende Lösung. Die Doppelbandlösung Hier kommen die modernen Parallelband-Router ins Spiel. Diese Geräte spannen nicht nur ein, sondern gleich zwei WLAN-Funk netze auf. Das erste WLAN funkt im 2,4-GHz-Band (WLAN1), das zweite hingegen im wenig überlaufenen 5-GHz-Band (WLAN2). Letzteres hat den Vorteil, dass es aktuell in Deutschland noch kaum genutzt wird. So können alle Geräte im Heimnetz, die mit einem 2,4-GHz-Adapter ausgestattet sind, eine Verbindung mit WLAN1 des Routers eingehen. Alle 5-GHz-fähigen Geräte verbinden sich stattdessen mit dem weitgehend störungsfreien WLAN2. Allerdings unterstützen die meisten netzwerkfähigen Geräte nur 2,4-GHz-WLAN oder besitzen nur einen LAN-Port zur Einbindung per Netzwerkkabel. In einem solchen Fall bieten sich Ethernet-WLAN-Bridges an (siehe Bild nächste Seite oben). Manche Heimnetzgeräte, wie zum Beispiel Media-Player, lassen sich mit einem Dualbandfähigen USB-Adapter fit fürs 5-GHz-WLAN machen. Allerdings muss die Firmware des Gerätes dann auch über den entsprechenden Treiber des jeweiligen WLAN- USB-Sticks verfügen. Die maximal erreichbare Übertragungsrate in einem WLAN-n hängt allerdings nicht vom Frequenzband ab. Von N150 auf N900 Die Höhe der Übertragungsrate ist abhängig von der Anzahl der parallelen Datenströme, die sich in einer Verbindung gleichzeitig aufbauen lassen. Günstige WLAN-n-Router und entsprechende -Adapter funken 48 connected-home.net

4 Neben den Netzwerk-Anschlüssen (LAN 1 bis 4) besitzt jeder Router einen WAN-Anschluss für die Verbindung mit dem Modem. Um den Cisco-Router über das komfortable Online-Menü bedienen zu können, muss man dieser Lizenzvereinbarung zustimmen. mit maximal 150 Mbit/s. Sie nutzen pro Verbindung nur einen Datenstrom. Man spricht von N150-Routern oder -Adaptern. WLAN-Router, die zwei parallele Datenströme in einer Verbindung aufbauen, erreichen mit 300 Mbit/s (2 x 150 Mbit/s) die doppelte Geschwindigkeit. Hier spricht man auch von N300-Geräten. Die schnellsten WLAN-n-Geräte im Heimbereich können bis zu drei pa rallele Verbindungen à 150 Mbit/s aufbauen, was dann einer maximalen Verbindungsleitung von 450 Mbit/s entspricht. Ein Router, der gleichzeitig zwei WLAN-Netze (eines im 2,4-GHz-Band, das andere im 5-GHz-Band) mit jeweils 450 Mbit/s für die Übertragung nutzt, ist ein Router der N900-Klasse. Höchstgeschwindigkeiten Wer jedoch pro Frequenzband die maximale Übertragungsleistung aus einem solchen Router herauskitzeln möchte, benötigt auch entsprechende schnelle Gegenstellen. Hierbei richtet sich die maximal erreichbare Geschwindigkeit nach dem schwächeren Partner. Ein Notebook mit einem N300-Adapter kann in Verbindung mit einem N900-Router trotzdem maximal 300 Mbit/s erreichen. Analog mit einem N150-Adapter sind maximal 150 Mbit/s möglich. Maximale Übertragungsraten erhält man nur in Kombination mit einem N450-Adapter. Unabhängig davon bringt ein N900-Router im Heimnetz auch Vorteile, wenn er gleichzeitig mehrere N150- oder N300-Clients bedient. Es muss also nicht jedes einzubindende Gerät N450-fähig sein. Die angegebenen Geschwindigkeiten 450 Mbit/s, 300 Mbit/s und 150 MBit/s sind wenig aussagekräftige Bruttowerte. In der Praxis muss man für die Berechnung die relevanten Übertragungsprotokolle und Störungen mit einbeziehen. Wie viele Nutzdaten tatsächlich pro Sekunde über eine WLAN-Verbindung fließen, zeigt die Nettodatenrate. Diese erreicht bei WLAN-Verbindungen im Idealfall knapp die Hälfte der Bruttodatenrate. Das belegen die Messwerte für die N900- Router im Testfeld. WLAN-Durchsatz Alle N900-Geräte in unserem Testfeld sind mit einem 4-Port-Gigabit-Switch und einem zusätzlichen WAN- Port für den Anschluss eines Modems (DSL, Kabel) ausgestattet. Am Switch erreichte jedes Gerät einen Nettodurchsatz von mindestens 930 Mbit/s. WLAN-Standards entwirrt Zur Datenübertragung verwendet der WLAN-n-Standard (802.11n) das 2,4-GHz- und das 5-GHz-Frequenzband. Im 2,4-GHz-Band senden auch das veraltete WLAN-b (802.11b) und das nach wie vor verbreitete WLAN-g (802.11g). Beide sind voll kompatibel zu n (2,4 GHz). Im 5-GHz-Frequenzband sendet der wenig verbreitete und veraltete Standard a. Er ist wiederum zu n (5 GHz) kompatibel. WLAN-Geräte, die über 5 GHz senden, stören sich nicht an Geräten, die über 2,4 GHz arbeiten und umgekehrt. Ein 2,4-GHz-Adapter kann keine Verbindung zu einem 5-GHz-Router herstellen. Einzige Ausnahme: Die Geräte unterstützen gleichzeitig beide Frequenzbänder (etwa Parallelband-Router) connected-home.net 49

5 Know-how WLAN-Router stylischer Adapter Dieser 450-Dualband- Adapter von Asus macht jedes Gerät mit Ethernet-Port flott für eine ultraschnelle 450-Mbit- WLAN-Verbindung. Mbit/s etwas hinterher. Im 2,4-GHz-Band erreichten die Router von Net gear, Cisco und TRENDnet mit 165 bis 185 Mbit/s die besten Durchsatzwerte. D-Link und Asus kamen auf gut 130 Mbit/s und Zyxel bildete mit 120 Mbit/s erneut das Schlusslicht. Bei der ungünstigen Verbindungsstrecke durch zwei Außenmauern hindurch setzte sich der Asus-Router mit 120 Mbit/s an die Spitze und war damit fast doppelt so schnell wie das Zyxel-Gerät. Die Router von Netgear, Cisco und TRENDnet überzeugten ebenfalls mit guten Übertragungswerten um die 100 Mbit/s. Der WLAN-Durchsatz für das 2,4-GHz- und das 5- GHz-Band wurde zunächst innerhalb eines Raumes ohne Hindernisse in der Funkstrecke (Sichtkontakt) ermittelt. Für das 2,4-GHz-Band gab es noch eine zweite Teststrecke zu einem Empfänger im Nachbargebäude durch zwei Außenmauern. Über die 5-GHz-Verbindung erreichten fast alle Testgeräte gute bis sehr gute Nettodatenraten zwischen 190 und 220 Mbit/s. Nur Zyxels NBG5715 hing mit 140 Router mit Gastzugang Bis auf TRENDnet und Zyxel bieten alle Geräte einen echten Gastzugang an. Dabei handelt es sich um einen vom Heimnetz getrennten Internet-Zugang. Diese Funktion ist praktisch, wenn Gäste nicht gleich Zugriff auf das gesamte Heimnetz mit allen darin installierten Geräten bekommen sollen. Einige Router bieten Funktionen zur Kindersicherung an. Hier muss man jedoch zwischen wirksamen und weniger wirksamen Lösungen unterscheiden. Einen Netgear WNDR4500 Netgears Router WNDR4500 hat sich mit seinem sehr guten WLAN-Durchsatz, umfangreichen Funktionen, guter Bedienbarkeit und einer vorbildlichen Online-Hilfe den Testsieg erkämpft. Asus RT-N66U Der durchsatzschnelle RT-N66U ist mit SMB-, Print-, Media- und VPN-Server ausgestattet. Zu seinem schicken Gehäuse passt die gelungene Benutzeroberfläche des Routers. Cisco Linksys EA4500 Der Cisco EA4500 überzeugt durch einfache Einrichtung, komfortablen Fernzugriff und hohen Datendurchsatz. Vollständig nutzbar ist das Gerät nur über den Hersteller-Server. WNDR4500 RT-N66U Linksys EA4500 WLAN-Durchsatz, Online-Hilfe, Content-Filter, WLAN-Taste 115 Euro WLAN-Durchsatz, VPN-Server, 3 Jahre Garantie Benutzeroberfläche WLAN-Durchsatz, Fernzugriff, schneller USB-Host, Setup 139 Euro nur ein DDNS-Anbieter wählbar Stromverbrauch > 11 Watt Verwaltung über Cisco-Server 50 connected-home.net

6 umfassenden Kinderschutz mit Content-Filter sowie einer zusätzlichen Software-Lösung für den Rechner haben nur Netgear und D-Link an Bord. Der Asus- Router erlaubt immerhin die Einstellung von Zeitkontingenten, bei Cisco lassen sich Zeitkontingente mit einfachen URL-Listen kombinieren, die jedoch selbst Netgear bietet einen besonders gelungenen Einrichtungsassistenten gepflegt werden müssen. Bis auf den TRENDnet-Router besitzen alle Geräte einen oder zwei USB-Anschlüsse. Bei Asus, Netgear und Zyxel lassen sich daran USB-Speicher und Drucker anschließen und im Heimnetz verfügbar machen. Bei Cisco und D-Link ist der Anschluss eines Druckers nicht vorgesehen. Zusätzlich haben die Router von Netgear, Asus, Cisco und D-Link einen Media-Server an Bord. Dieser stellt Fotos, Musik und Filme auf dem angeschlossenen USB-Speicher per DLNA (UPnP AV) im Heimnetz bereit. Der Zyxel-Router besitzt diese Möglichkeit nicht. Zudem wird der Zugriff auf USB-Speicher am NBG5715 nicht über Netzwerk-Freigaben, sondern mithilfe eines Tools über USB-Fernzugriff gelöst. Cisco. Bis auf Zyxel bieten alle Geräte eine ausführliche Online-Hilfe. Das Konfigurieren und Einrichten verlief bei allen Geräten weitgehend problemlos. Besonders gelungen sind die Ein- richtungsassis tenten von Netgear, Cisco und D-Link. Auch bei den Benutzeroberflächen hat sich viel getan: vor allem bei Asus, Netgear und Der Cisco-Router hat eine Besonderheit: Das Gerät lässt sich nur bei bestehender Online-Verbindung mit der Cisco Connect Cloud vollständig konfigurieren und mit allen verfügbaren Funktionen nutzen. Cisco besitzt damit die Zugriffsmöglichkeit auf alle Einstellungen und möglichen Online-Aktivitäten des Anwenders. Ohne Internet-Verbindung gibt es nur ein Basissystem für die grund legenden Funktionen des Routers. D-Link DIR-857 Der DIR-857 ist aufgrund seiner üppigen Filtermöglichkeiten auch ein idealer Router für erfahrene Anwender. Ebenso wie Netgear bietet auch D-Link einen echten Kinderfilter an. TRENDnet TEW-692GR Der TEW-692GR besitzt als einziges Gerät im Test keinen USB-Host. Dafür ist der WLAN-Durchsatz gut, und der Stromverbrauch liegt bei unter 6 Watt klar im grünen Bereich. Zyxel NBG5715 Obwohl er als Media-Router beworben wird, besitzt der NBG5715 keinen Media- Server. Um auf angeschlossene USB-Speicher zugreifen zu können, muss man ein Tool installieren. DIR-857 TEW-692GR NBG Euro 89 Euro Durchsatz, Funktionalität, Content-Filter, Online-Hilfe Durchsatz, Energieverbrauch, 3 Jahe Garantie, Online-Hilfe Print-Server, WLAN-Taste Benutzeroberfläche etwas unübersichtlich kein USB-Host, Handbuch in Englisch Testurteil: gut Handbuch in Englisch, kaum Online-Hilfe, relativ geringer WLAN-Durchsatz Testurteil: befriedigend connected-home.net 51

Alles für das Heimnetz. avm.de

Alles für das Heimnetz. avm.de Alles für das Heimnetz avm.de Über AVM AVM entwickelt und fertigt Produkte rund um den Breitbandanschluss. Für seine innovative FRITZ!Box-Familie ist der Berliner Kommunikationsspezialist vielfach ausgezeichnet

Mehr

Zubehör. Accessoires. Accessori. Accessories. für Ihre Heimvernetzung > In Deutsch ab Seite 2

Zubehör. Accessoires. Accessori. Accessories. für Ihre Heimvernetzung > In Deutsch ab Seite 2 Swisscom (Schweiz) AG Contact Center CH-3050 Bern www.swisscom.ch SAP 10004150 09/2013 Zubehör für Ihre Heimvernetzung > In ab Seite 2 Accessoires pour votre réseau à domicile > En français dès la page

Mehr

R6100 WLAN-Router AC1200 Dual Band

R6100 WLAN-Router AC1200 Dual Band WLAN-Router AC1200 Dual Band Leistung und Bedienung AC1200 AC 1200 WiFi 300+867 MBit/s Geschwindigkeit WLAN-Abdeckung für Ihr gesamtes Haus 1200 DUAL BAND 300+900 RANGE Ideal für Wohnungen mit mehreren

Mehr

Fernsehen Internet. Telefon. FRITZ!Box von AVM Einfach anschließen.

Fernsehen Internet. Telefon. FRITZ!Box von AVM Einfach anschließen. Fernsehen Internet Telefon FRITZ!Box von AVM Einfach anschließen. 1 Inhalt. Kapitel 1 Anschließen Einführung... 4 Übersicht des Gerätes... 4 Internet konfi gurieren... 6 Kapitel 2 WLAN einrichten WLAN

Mehr

N300 WLAN Modem-Router

N300 WLAN Modem-Router Leistungspotenzial und Einsatzbereich Integriertes ADSL2+-Modem WLAN-Geschwindigkeit von 300 MBit/s schnellere Downloads und Internetspiele ReadySHARE USB kabellos auf USB-Speicher zugreifen und diesen

Mehr

NETGEARTrek N300 Travel Router und Repeater. Installationsanleitung PR2000 NETGEAR. WiFi LAN USB USB. Reset. Power. Internet.

NETGEARTrek N300 Travel Router und Repeater. Installationsanleitung PR2000 NETGEAR. WiFi LAN USB USB. Reset. Power. Internet. NETGEARTrek N300 Travel Router und Repeater PR2000 Installationsanleitung NETGEAR Reset /LAN LAN USB WiFi Power USB Inhalt Erste Schritte.......................................... 3 Herstellen der Verbindung

Mehr

GGAweb - WLAN Router Installationsanleitung Zyxel NBG 4615 v2

GGAweb - WLAN Router Installationsanleitung Zyxel NBG 4615 v2 GGAweb - WLAN Router Installationsanleitung Zyxel NBG 4615 v2 Ausgabe vom 16. Januar 2014 1. Einleitung... 1 2. Gerät anschliessen... 1 3. Gerät Konfigurieren - Initial... 2 3.1. Mit dem Internet verbinden...

Mehr

GGAweb - WLAN Router Installationsanleitung Zyxel NBG 6616

GGAweb - WLAN Router Installationsanleitung Zyxel NBG 6616 GGAweb - WLAN Router Installationsanleitung Zyxel NBG 6616 Ausgabe vom November 2014 1. Einleitung... 1 2. Gerät anschliessen... 1 3. Gerät Konfigurieren - Initial... 1 3.1. Mit dem Internet verbinden...

Mehr

LINKSYS Smart Wi-Fi. Für den größtmöglichen Komfort. Software, Cloud-, Partner, High-Performance-Hardware. Benutzerkomfort mit zusätzlichen App s

LINKSYS Smart Wi-Fi. Für den größtmöglichen Komfort. Software, Cloud-, Partner, High-Performance-Hardware. Benutzerkomfort mit zusätzlichen App s 1 LINKSYS Smart Wi-Fi Für den größtmöglichen Komfort Einfach & Intuitive Zugang von Überall Benutzerkomfort mit zusätzlichen App s Verbindet alle Ihre Produkte Software, Cloud-, Partner, High-Performance-Hardware

Mehr

AC750. Dualband-WLAN-Router. Highlights

AC750. Dualband-WLAN-Router. Highlights AC750 Dualband-WLAN-Router Highlights AC750 WLAN ultraschnelle WLAN-Geschwindigkeit nach dem neuen WLAN-Standard 802.11ac: 300 Mbit/s auf 2,4GHz und 433 Mbit/s auf 5GHz Maximale Reichweite 2 Dualband-Antennen

Mehr

Vodafone TV. Top-Sender und Blockbuster in HD. Willkommen im Testsieger-Netz.

Vodafone TV. Top-Sender und Blockbuster in HD. Willkommen im Testsieger-Netz. Vodafone TV. Top-Sender und Blockbuster in HD. Vodafone TV. Vodafone TV die Unterhaltungszentrale der neusten Generation: HD Top-Bildqualität Riesige Free- und Pay-TV-Auswahl Tausende Filme und Serien

Mehr

Grundlagen Vernetzung am Beispiel WLAN 1 / 6. Aufbau

Grundlagen Vernetzung am Beispiel WLAN 1 / 6. Aufbau Grundlagen Vernetzung am Beispiel WLAN 1 / 6 Peer-to Peer-Netz oder Aufbau Serverlösung: Ein Rechner (Server) übernimmt Aufgaben für alle am Netz angeschlossenen Rechner (Clients) z.b. Daten bereitstellen

Mehr

N150 WLAN Router. Datenblatt WNR1000. Leistungsfähigkeit und Einsatzmöglichkeit. NETGEAR macht den Unterschied WNR1000. Übersicht

N150 WLAN Router. Datenblatt WNR1000. Leistungsfähigkeit und Einsatzmöglichkeit. NETGEAR macht den Unterschied WNR1000. Übersicht Leistungsfähigkeit und Einsatzmöglichkeit N150 N150-WLAN-Geschwindigkeit Drahtlos eine Internetverbindung teilen 150 SPEED RANGE Ideal für Web, E-Mail und Social Networking Vertikaler Stand für flexible

Mehr

R6250 Smart WLAN-Router AC Dual Band Gigabit

R6250 Smart WLAN-Router AC Dual Band Gigabit Leistung und Bedienung AC1600 AC 1600 WiFi 300+1300 MBit/s Geschwindigkeit Beste WLAN-Abdeckung für große Wohnungen 1600 DUAL BAND 300+1300 RANGE Ideal für Wohnungen mit 8 oder mehr WLAN-Geräten NETGEAR

Mehr

GMM WLAN-Transmitter

GMM WLAN-Transmitter Inhaltsverzeichnis 1. Produktbeschreibung... 2 2. Konfiguration... 2 Verbindung... 2 Konfiguration der Baudrate... 2 Access Point... 3 3. Datenübertragung... 3 4. Technische Daten... 4 Kontakt... 5 1 1.

Mehr

Einrichtung des D-Link Routers als Accesspoint Für DIR-615 Rev.D Basierend auf der aktuellen Firmware mit installiertem Deutschen Sprachpaket

Einrichtung des D-Link Routers als Accesspoint Für DIR-615 Rev.D Basierend auf der aktuellen Firmware mit installiertem Deutschen Sprachpaket Einrichtung des D-Link Routers als Accesspoint Für DIR-615 Rev.D Basierend auf der aktuellen Firmware mit installiertem Deutschen Sprachpaket Haben Sie von Ihrem Kabelprovider ein Modem-Router-Kombigerät

Mehr

AVM FRITZ!Box DE ADSL2+ WLAN Eingebauter Ethernet-Anschlu

AVM FRITZ!Box DE ADSL2+ WLAN Eingebauter Ethernet-Anschlu AVM FRITZ!Box 7330 - DE ADSL2+ WLAN Eingebauter Ethernet-Anschlu Allgemeine Informationen Artikelnummer ET1802050 EAN 4023125025105 Hersteller AVM Computersysteme Hersteller-ArtNr 20002510 Hersteller-Typ

Mehr

Für noch zuverlässigere Verbindungen. R6250 Smart WLAN-Router AC1600 Dual-Band Gigabit. Datenblatt R6250. Leistung und Bedienung

Für noch zuverlässigere Verbindungen. R6250 Smart WLAN-Router AC1600 Dual-Band Gigabit. Datenblatt R6250. Leistung und Bedienung Smart WLAN-Router AC1600 Dual-Band Gigabit Leistung und Bedienung AC 1600 WiFi 300+1300 MBit/s Geschwindigkeit Ideale WLAN-Abdeckung für große Wohnungen Ideal für Wohnungen mit 8 oder mehr WLAN-Geräten

Mehr

Anleitung zur Nutzung des SharePort Utility

Anleitung zur Nutzung des SharePort Utility Anleitung zur Nutzung des SharePort Utility Um die am USB Port des Routers angeschlossenen Geräte wie Drucker, Speicherstick oder Festplatte am Rechner zu nutzen, muss das SharePort Utility auf jedem Rechner

Mehr

Für noch zuverlässigere Verbindungen. R6200 Smart WLAN-Router AC1200 Dual-Band Gigabit. Datenblatt R6200. Leistung und Bedienung

Für noch zuverlässigere Verbindungen. R6200 Smart WLAN-Router AC1200 Dual-Band Gigabit. Datenblatt R6200. Leistung und Bedienung Smart WLAN-Router AC1200 Dual-Band Gigabit Leistung und Bedienung AC1200 1200 DUAL BAND 300+900 RANGE AC1200 WiFi 300+867 MBit/s Geschwindigkeit Beste WLAN-Abdeckung für große Wohnungen Ideal für große

Mehr

smarter fernsehen. entdecken sie die vielen möglichkeiten.

smarter fernsehen. entdecken sie die vielen möglichkeiten. smarter fernsehen. entdecken sie die vielen möglichkeiten. so funktioniert die vernetzung ihrer geräte Den Fernseher ins Netzwerk zu bringen ist längst keine Wissenschaft mehr. Mit den folgenden Tipps

Mehr

CHIP Online - Powerline/Homeplug: Netzwerke über das Stromnetz. Steckdosenleiste mit Schalter: Kann den Datenfluss behindern.

CHIP Online - Powerline/Homeplug: Netzwerke über das Stromnetz. Steckdosenleiste mit Schalter: Kann den Datenfluss behindern. Seite 1 von 5 www.chip.de Powerline/Homeplug: Netzwerke über das Stromnetz Internet aus der Steckdose Andreas Nolde Nicht jeder legt Wert darauf, für das Netzwerk zuhause die Wände aufzustemmen. Und W-LAN

Mehr

Handbuch FRITZ!Box 7360

Handbuch FRITZ!Box 7360 Handbuch FRITZ!Box 7360 ab Firmware FRITZ!OS 06.30 1. Lieferumfang... 2 2. FRITZ!Box Fon WLAN 7360 Eigenschaften & Funktionen... 3 DSL/WLAN/Netzwerk... 3 Telefon/DECT... 3 Mediaserver/NAS... 3 USB-Geräte

Mehr

Sicherheit ist jederzeit gewährleistet - dieser Repeater unterstützt mit WEP, WPA und WPA2 modernste Verschlüsselungsstandards.

Sicherheit ist jederzeit gewährleistet - dieser Repeater unterstützt mit WEP, WPA und WPA2 modernste Verschlüsselungsstandards. 300N WLAN-Repeater 300 Mbit/s, 802.11b/g/n Wireless Repeater für höhere Reichweite Ihres WLAN-Signals, zur Installation in der Steckdose Part No.: 525756 WLAN überall, ohne Einschränkungen Geben Sie Ihrem

Mehr

N600 WLAN-Modem Router 802.11n Dual-Band Gigabit

N600 WLAN-Modem Router 802.11n Dual-Band Gigabit Performance und Einsatzbereich N600 600 DUAL BAND 300+300 RANGE Integriertes ADSL2+ Modem Schnellere WLAN-Geschwindigkeit 300+300 Bis zu 600 Mbit/s Auf USB-Laufwerk und -Drucker drahtlos zugreifen und

Mehr

www.humax-digital.de Streaming ohne Kompromisse.

www.humax-digital.de Streaming ohne Kompromisse. www.humax-digital.de Streaming ohne Kompromisse. Die H1 ist ein unglaublich leistungsstarker und gleichzeitig kompakter ein ganzes Universum an Filmen, Fernseh-Shows, Surfen im Netz, Sport, Musik, Fotos

Mehr

Einrichtung des D-Link Routers als Accesspoint Für DI-524 Rev.B und Rev.G Basierend auf der aktuellen Deutschen Firmware

Einrichtung des D-Link Routers als Accesspoint Für DI-524 Rev.B und Rev.G Basierend auf der aktuellen Deutschen Firmware Einrichtung des D-Link Routers als Accesspoint Für DI-524 Rev.B und Rev.G Basierend auf der aktuellen Deutschen Firmware Haben Sie von Ihrem Kabelprovider ein Modem-Router-Kombigerät erhalten und möchten

Mehr

Datenblatt. RangeMax Wireless-N Gigabit Router mit USB Port WNR3500L. Open Source Router, Community und Entwicklungspartner-Programm

Datenblatt. RangeMax Wireless-N Gigabit Router mit USB Port WNR3500L. Open Source Router, Community und Entwicklungspartner-Programm RangeMax Wireless-N Gigabit Router mit USB Port Datenblatt Gigabit-Switching mit Wireless-N - eine schnellere Netzwerk-Performance Wireless-N-Technologie für höhere Wireless-Geschwindigkeiten und eine

Mehr

AC750 WLAN-Modem Router 802.11ac Dual-Band Gigabit

AC750 WLAN-Modem Router 802.11ac Dual-Band Gigabit Performance und Einsatzbereich N600 600 DUAL BAND 300+300 RANGE Integriertes ADSL2+ Modem Upgrade Ihres WLANs zur Unterstützung von AC-Geräten ReadySHARE USB Auf USB-Laufwerk drahtlos zugreifen und teilen

Mehr

TV. Internet. SmartTV

TV. Internet. SmartTV TV. Internet. SmartTV Beste Unterhaltung aus beiden Welten Your ultimate connection Satellitenfernsehen für Smartphones, Tablets & Co. Satellitenfernsehen live im Heimnetzwerk übertragen Die neuen SAT>IP

Mehr

AC1200-Smart-WLAN-Router mit externen Antennen

AC1200-Smart-WLAN-Router mit externen Antennen Leistungspotenzial und Einsatzbereich AC1200 1200 DUAL BAND 300+900 RANGE AC1200 WLAN Geschwindigkeiten von 300+ 867 Mbit/s Externe Antennen für größere WLAN-Abdeckung Ideal für 8 oder mehr WLAN-Geräte

Mehr

MicroLink ISDN Router

MicroLink ISDN Router ISDN-Router für Heimnetzwerke und kleine Büros Die ISDN-Komplettlösung für Heimnetzwerke und kleine Bürogemeinschaften ISDN-Modem, Router, Firewall und 4-Port-Switch in einem Gerät Alle Netzwerkteilnehmer

Mehr

1. Wer braucht eine WLAN-Verbindung?

1. Wer braucht eine WLAN-Verbindung? Einrichtung eines Drahtlos-Netzwerks Wireless LAN - WLAN 1. Wer braucht eine WLAN-Verbindung? 2. Hardware-Voraussetzungen - Netzwerkkarten - USB-Netzwerk-Sticks - DSL-Modems 3. Netzwerkübersicht 4. Der

Mehr

AC1900. Dualband-Gigabit-WLAN-Router. Highlights

AC1900. Dualband-Gigabit-WLAN-Router. Highlights AC1900 Dualband-Gigabit-WLAN-Router Highlights AC1900 WLAN ultraschnelle WLAN-Geschwindigkeit nach dem neuen WLAN-Standard 802.11ac: 600 Mbit/s auf 2,4GHz und 1300 Mbit/s auf 5GHz Maximale Reichweite 3

Mehr

w-lantv 50n Kurzanleitung Eine Schritt für Schritt Anleitung zum erfolgreichen, drahtlosen TV Erlebnis. Bitte zuerst lesen!

w-lantv 50n Kurzanleitung Eine Schritt für Schritt Anleitung zum erfolgreichen, drahtlosen TV Erlebnis. Bitte zuerst lesen! Eine Schritt für Schritt Anleitung zum erfolgreichen, drahtlosen TV Erlebnis. Bitte zuerst lesen! Änderungen von Design und /oder Technik vorbehalten. 2008-2009 PCTV Systems S.à r.l. 8420-20056-01 R1 Lieferumfang

Mehr

Handbuch FRITZ!Box 7490

Handbuch FRITZ!Box 7490 Handbuch FRITZ!Box 7490 ab Firmware FRITZ!OS 06.30 1. Lieferumfang... 2 2. FRITZ!Box Fon WLAN 7490 Eigenschaften & Funktionen... 3 DSL/WLAN/Netzwerk... 3 Telefon/DECT... 3 Mediaserver/NAS... 3 USB-Geräte

Mehr

Handbuch FRITZ!Box 7390

Handbuch FRITZ!Box 7390 Handbuch FRITZ!Box 7390 ab Firmware FRITZ!OS 06.30 1. Lieferumfang... 2 2. FRITZ!Box Fon WLAN 7390 Eigenschaften & Funktionen... 3 DSL/WLAN/Netzwerk... 3 Telefon/DECT... 3 Mediaserver/NAS... 3 USB-Geräte

Mehr

Inhaltsverzeichnis. Vorwort 11. Netzwerkgrundlagen 15. Vorbereitung zur Netzwerkinbetriebnahme 35. Zur Benutzung dieses Buches 13

Inhaltsverzeichnis. Vorwort 11. Netzwerkgrundlagen 15. Vorbereitung zur Netzwerkinbetriebnahme 35. Zur Benutzung dieses Buches 13 Vorwort 11 Zur Benutzung dieses Buches 13 Netzwerkgrundlagen 15 Was bringt mir ein Heimnetzwerk? 16 Gemeinsamer Internetzugang 16 Geräte gemeinsam nutzen 16 Dateien austauschen 17 Medieninhalte verteilen

Mehr

INBETRIEBNAHME DER KUNDENENDGERÄTE

INBETRIEBNAHME DER KUNDENENDGERÄTE INBETRIEBNAHME DER KUNDENENDGERÄTE Anbei finden Sie Anschlussbeispiele der üblichen Anschlussvarianten. Bei weiteren Fragen erreichen Sie unseren Kundenservice unter 04541 807 807. Gerne können Sie sich

Mehr

DNS-327L SoHo Cloud ShareCenter Network Attached Storage. Verkaufshilfe

DNS-327L SoHo Cloud ShareCenter Network Attached Storage. Verkaufshilfe DNS-327L SoHo Cloud ShareCenter Network Attached Storage Verkaufshilfe Produktfeatures Das DNS-327L SoHo Cloud ShareCenter ist eine benutzerfreundliche, leistungsfähige und vielseitige NAS-Lösung, die

Mehr

Referenten. Reinhard Schmitt. Reinhard@ReinhardSchmitt.De. Förderverein Bürgernetz München-Land e.v. Fernsehen im Heimnetzwerk (SAT > IP)

Referenten. Reinhard Schmitt. Reinhard@ReinhardSchmitt.De. Förderverein Bürgernetz München-Land e.v. Fernsehen im Heimnetzwerk (SAT > IP) Referenten Reinhard Schmitt Referent Folie 1 Fernsehen im Heimnetzwer (SAT over IP) Erweitern des Heimnetzwerks um SAT>IP - Was ist SAT>IP? (eine der sich gerade entwickelnden neuen Fernsehnormen) - Fernsehen

Mehr

Transcend StoreJet Cloud

Transcend StoreJet Cloud Transcend StoreJet Cloud StoreJet Cloud Vorteile der StoreJet Cloud Mobile Geräte wie Tablets & Smartphones haben eine begrenzte Speicherkapazität Dateien sind auf unterschiedlichen Geräten und Speichermedien

Mehr

Anleitung Quickline Modem Technicolor TC7230

Anleitung Quickline Modem Technicolor TC7230 Anleitung Quickline Modem Technicolor TC7230 1. Installation Modem Wichtige Hinweise zum Start Zu Ihrer Sicherheit: Das Kabelmodem darf nur an der vereinbarten Installationsadresse genutzt werden, da andernfalls

Mehr

ReelBox Series: Anschließen an ein kabelgebundenes Netzwerk (Ethernet-LAN) 1. Anschließen an ein kabelgebundenes Netzwerk (Ethernet-LAN)

ReelBox Series: Anschließen an ein kabelgebundenes Netzwerk (Ethernet-LAN) 1. Anschließen an ein kabelgebundenes Netzwerk (Ethernet-LAN) ReelBox Series: Anschließen an ein kabelgebundenes Netzwerk (Ethernet-LAN) Einbindung der ReelBox in ein Netzwerk Die ReelBox kann in wenigen Schritten in ein bestehendes Netzwerk eingebunden werden. Die

Mehr

AC1600 WLAN-VDSL/ADSL-Modem Router 802.11ac Dual-Band Gigabit

AC1600 WLAN-VDSL/ADSL-Modem Router 802.11ac Dual-Band Gigabit Performance und Einsatzbereich AC-WLAN Weltweit schnellstes WLAN 1600 DUAL BAND 300+1300 RANGE 300+1300 Mbit/s WLAN-Geschwindigkeit Schnelles VDSL-Modem für Glasfaser-Breitband VDSL/ADSL Auto Detection

Mehr

NETGEAR WNR2000 WLAN-Router Installationsanleitung

NETGEAR WNR2000 WLAN-Router Installationsanleitung NETGEAR WNR2000 WLAN-Router Installationsanleitung Inhaltsverzeichnis 1. Verkabelung und Inbetriebnahme 3 2. Konfiguration 4 2.1. Installation mit eigenem, integrierten WLAN-Adapter 4 2.2. Installation

Mehr

Der Raspberry Pi als Mediacenter

Der Raspberry Pi als Mediacenter Der Raspberry Pi als Mediacenter Autor: M. Völkl Städtische Berufsschule für Informationstechnik Der Raspberry Pi als Mediacenter Handlungssituation Sie sind Azubi der Firma SMART IT. Ihr Chef hat im Empfangsbereich

Mehr

Grundlagen. Die nächsten Schritte. Das können Sie bereits

Grundlagen. Die nächsten Schritte. Das können Sie bereits Grundlagen 1 Das können Sie bereits im Internet surfen den Computer starten und wieder herunterfahren mit Maus und Tastatur umgehen Programme öffnen und schließen Befehle in Programmen ausführen Die nächsten

Mehr

Wireless-N in Vollendung.

Wireless-N in Vollendung. Neu! Wireless Router Modems Switches Powerline VoIP Netzwerkspeicher Multimedia Printserver Wireless Router Modems Switches Powerline VoIP Netzwerkspeicher Multimedia Printserver Das sagen die Anderen

Mehr

NAS-Server Eine Möglichkeit der dezentralen Datenspeicherung

NAS-Server Eine Möglichkeit der dezentralen Datenspeicherung NAS-Server Eine Möglichkeit der dezentralen Datenspeicherung Anton Sparrer email: antonsparrer@gmx.de Zugang zu den Computern Benutzername: Passwort: Was erwartet Sie? Tipps zum Kauf eines NAS Einbau einer

Mehr

AC750 Multifunktioneller Concurrent Dual-Band WLAN Router

AC750 Multifunktioneller Concurrent Dual-Band WLAN Router Das starke Wachstum von WLAN- fähigen Endgeräten in unseren Haushalten führt auch zu einem immer höheren Bedarf von schnelleren WLAN- Netzwerken, einer größeren Reichweite und einer erhöhten Bandbreite.

Mehr

AC1600 Smart WLAN-Router

AC1600 Smart WLAN-Router Marken NETGEAR und das NETGEAR-Logo sind Marken und/oder eingetragene Marken von NETGEAR, Inc. und/oder seiner Tochtergesellschaften in den USA und/oder anderen Ländern. Informationen können ohne vorherige

Mehr

Statt einer extra Satellitenschüssel an allen Häusern und Wohnungen wird nur eine zentrale Empfangsantenne in der Gemeinde benötigt.

Statt einer extra Satellitenschüssel an allen Häusern und Wohnungen wird nur eine zentrale Empfangsantenne in der Gemeinde benötigt. Schnelles Internet für alle Gemeinden Deyelsdorf macht vor, wie es geht Das Ziel ist klar, die Lösung einfach. Um Neues zu schaffen, muss man nicht gleich nach den Sternen greifen. Durch die Kombination

Mehr

Endgeräteangebot DSLmobil

Endgeräteangebot DSLmobil Endgeräteangebot DSLmobil Samsung SMT-G3010 Preis: neu 39,- Euro Fritzbox 7170 Preis: neu 139,- Fritzbox 7270 Preis: neu 179,- Euro Fritzbox 7390 (VDSL) Preis: neu 199,- Euro Featurevergleich DSL-Router

Mehr

1GHz Dual-Core Prozessor Extreme Geschwindigkeit und Reichweite

1GHz Dual-Core Prozessor Extreme Geschwindigkeit und Reichweite Performance und Einsatzbereich AC1900 1900 DUAL BAND 600+1300 RANGE Extreme kombinierte WLAN-Geschwindigkeit bis zu 1900 Mbit/s 1-GHz-Dual-Core-Prozessor Schnelles VDSL/ADSL-Modem für Glasfaser-Breitband

Mehr

Installationsanleitung für den Powerline Music Streaming Box (XAUB2511)

Installationsanleitung für den Powerline Music Streaming Box (XAUB2511) Installationsanleitung für den Powerline Music Streaming Box (XAUB2511) 2012 NETGEAR, Inc. Alle Rechte vorbehalten. Kein Teil dieser Publikation darf ohne schriftliche Genehmigung von NETGEAR, Inc. in

Mehr

Installation und Bedienung. Repeater N/G

Installation und Bedienung. Repeater N/G Installation und Bedienung Repeater N/G Das ist der FRITZ!WLAN Repeater N/G Der FRITZ!WLAN Repeater erweitert die WLAN-Reichweite Ihres Funknetzwerks. Für die Erweiterung eines Netzwerks wird der FRITZ!WLAN

Mehr

Installationsanleitung für den WLAN- Repeater EX6100

Installationsanleitung für den WLAN- Repeater EX6100 Installationsanleitung für den WLAN- Repeater EX6100 Erste Schritte Der NETGEAR WLAN Repeater erhöht die Reichweite eines WLANs durch Verstärkung des WLAN-Signals und Optimierung der allgemeinen Signalqualität

Mehr

Sichern Sie anschließend die Einstellungen der FRITZ!Box (siehe letzten Abschnitt), damit Sie diese jederzeit wieder herstellen können.

Sichern Sie anschließend die Einstellungen der FRITZ!Box (siehe letzten Abschnitt), damit Sie diese jederzeit wieder herstellen können. AVM GmbH Alt-Moabit 95 D-10559 Berlin FRITZ!Box mit einem Computer verbinden und für den Internetzugang und Telefonie einrichten (Windows 2000/XP) Die FRITZ!Box ist eine Telefonanlage für das Festnetz

Mehr

ComputeriaUrdorf «Sondertreff»vom30. März2011. Workshop mit WLAN-Zugriff auf das Internet

ComputeriaUrdorf «Sondertreff»vom30. März2011. Workshop mit WLAN-Zugriff auf das Internet ComputeriaUrdorf «Sondertreff»vom30. März2011 Workshop mit WLAN-Zugriff auf das Internet 30. März 2011 Autor: Walter Leuenberger www.computeria-urdorf.ch Was ist ein (Computer-)Netzwerk? Netzwerk-Topologien

Mehr

fast jeder hat heute ein WLAN zu Hause, ein drahtloses Netzwerk, über das Notebooks, Netbooks, Handys und PCs online

fast jeder hat heute ein WLAN zu Hause, ein drahtloses Netzwerk, über das Notebooks, Netbooks, Handys und PCs online Liebe Leserin, lieber Leser, fast jeder hat heute ein WLAN zu Hause, ein drahtloses Netzwerk, über das Notebooks, Netbooks, Handys und PCs online gehen und untereinander Daten austauschen können. WLAN

Mehr

WNDR4500-Benutzerhandbuch. Handbuch für die Verwendung von mit dem WNDR4500-Router ReadySHARE-Drucker ReadySHARE-Zugriff NETGEAR Genie-Desktop

WNDR4500-Benutzerhandbuch. Handbuch für die Verwendung von mit dem WNDR4500-Router ReadySHARE-Drucker ReadySHARE-Zugriff NETGEAR Genie-Desktop WNDR4500-Benutzerhandbuch Handbuch für die Verwendung von mit dem WNDR4500-Router ReadySHARE-Drucker ReadySHARE-Zugriff NETGEAR Genie-Desktop 2011 NETGEAR, Inc. Alle Rechte vorbehalten. Technischer Support

Mehr

AC1750-Smart-WLAN-Router 802.11ac Dual Band Gigabit

AC1750-Smart-WLAN-Router 802.11ac Dual Band Gigabit Leistungspotenzial und Einsatzbereich AC1750 1750 DUAL BAND 450+1300 RANGE AC1750 WLAN Geschwindigkeiten von 450+1300 Mbit/s Externe Hochleistungsantennen für größere WLAN-Abdeckung Ideal für zwölf oder

Mehr

FRITZ!Box Fon ata. mit e-fon Internettelefonie

FRITZ!Box Fon ata. mit e-fon Internettelefonie FRITZ!Box Fon ata mit e-fon Internettelefonie Stand 3.12.2010 Albulastrasse 57, 8048 Zürich www.e-fon.ch support@e-fon.ch Stand 22.10.2010 Albulastrasse 57, 8048 Zürich 2 Einführung Die FRITZ!Box Fon ata

Mehr

Installation und Konfiguration der FRITZ!Box Fon ata

Installation und Konfiguration der FRITZ!Box Fon ata Installation und Konfiguration der FRITZ!Box Fon ata Kurzanleitung zur Inbetriebnahme der FRITZ!Box Fon ata mit e-fon Support Technischer Support zur AVM FRITZ!Box Fon ata und deren Installation & Konfiguration

Mehr

Einmalige Einbindung in Ihre Netzwerkumgebung

Einmalige Einbindung in Ihre Netzwerkumgebung Einmalige Einbindung in Ihre Netzwerkumgebung Den IB-MP401Air verbinden - Bitte bringen Sie die Antenne an dem IB-MP401Air an. - Verbinden Sie das micro USB Kabel mit dem Netzteil und stecken Sie dieses

Mehr

Inhaltsverzeichnis. Vorwort... 11 Zur Benutzung dieses Buches... 13

Inhaltsverzeichnis. Vorwort... 11 Zur Benutzung dieses Buches... 13 Inhaltsverzeichnis Vorwort................................................................................ 11 Zur Benutzung dieses Buches.......................................................... 13 1

Mehr

Installation. Powerline 500 Modell: XAVB5221

Installation. Powerline 500 Modell: XAVB5221 Installation Powerline 500 Modell: XAVB5221 Lieferumfang In einigen Regionen ist eine Ressourcen-CD im Lieferumfang des Produkts enthalten. 2 Erste Schritte Powerline-Netzwerklösungen bieten Ihnen eine

Mehr

Mein eigenes Netzwerk. mit Windows XP. Sehen und Können BENNO JASKY

Mein eigenes Netzwerk. mit Windows XP. Sehen und Können BENNO JASKY Mein eigenes Netzwerk mit Windows XP Sehen und Können BENNO JASKY Heimnetz mit mehr als zwei Computern 0 Netzwerkverteiler im Überblick Zur Vernetzung von mehr als zwei PCs benötigen Sie einen Netzwerkverteiler.

Mehr

Kurzanleitung Studentenwohnheim (Campus) Einrichtung Internetzugang an einem Glasfaser-Anschluss für die FRITZ!Box 4020 ab Firmware Version 6.

Kurzanleitung Studentenwohnheim (Campus) Einrichtung Internetzugang an einem Glasfaser-Anschluss für die FRITZ!Box 4020 ab Firmware Version 6. Kurzanleitung Studentenwohnheim (Campus) Einrichtung Internetzugang an einem Glasfaser-Anschluss für die FRITZ!Box 4020 ab Firmware Version 6.xx 1 1) Vorbereitung a) An die Stromversorgung anschließen

Mehr

Bilder vom Handy auf einen PC übertragen

Bilder vom Handy auf einen PC übertragen Bilder vom Handy auf einen PC übertragen Die heutigen Handys können praktisch alle fotografieren, wie kommen nun die Bilder auf einen PC? Zwei grundsätzliche Unterschiede sind von zentraler Bedeutung:

Mehr

WinTV Extend Live-TV über (W)LAN oder Internet streamen

WinTV Extend Live-TV über (W)LAN oder Internet streamen WinTV Extend Live-TV über (W)LAN oder Internet streamen Überblick WinTV Extend ist ein Internet Streaming Server welcher ein Teil der WinTV v7.2 Anwendung ist. WinTV v7.2 ist ein Softwarepaket, das mit

Mehr

Kabellos surfen mit Ihrem D-Link DIR-615

Kabellos surfen mit Ihrem D-Link DIR-615 Kabellos surfen mit Ihrem D-Link DIR-615 Konfiguration für die Nutzung mit dem Kabel-Gateway Cisco EPC3208G! Sie möchten einen anderen WLAN-Router mit dem Cisco EPC3208G verbinden? Der jeweilige Router

Mehr

Presseinformation 14. März 2016

Presseinformation 14. März 2016 AVM auf der Cebit 2016 Sieben neue FRITZ!Box-Modelle für jeden Internetanschluss, intelligentes WLAN und eine smarte Vernetzung FRITZ!Box für jeden Internetanschluss: DSL, Kabel, Glasfaser und LTE Neue

Mehr

Wiedergabe von im Media Server gespeicherten freigegebenen Inhalten

Wiedergabe von im Media Server gespeicherten freigegebenen Inhalten Home-Netzwerk DLNA Information Dieses Fernsehgerät ist DLNA Certified. DLNA (Digital Living Network Alliance) ist ein Standard, der die Verwendung von digitalen Elektronikgeräten vereinfacht, die das Siegel

Mehr

Bürgerinitiative DSL-für-Seth

Bürgerinitiative DSL-für-Seth Bürgerinitiative DSL-für-Seth Die DSL für Seth aktiven: - Thorsten Quandt - Volker Willert -Helmut Hahn - Marc Kisielnicki - Thomas Rickert - Gerd Hellwig - Sven Glüsing Was bisher geschah Öffentliche

Mehr

TV Internet Multimedia

TV Internet Multimedia SMARTSolutions TV Internet Multimedia HDMI-, Ethernet-Verteilung über Koax-, LAN- oder Stromleitung AXING AG Gewerbehaus Moskau CH-8262 Ramsen Telefon +41 52-742 83 00 Telefax +41 52-742 83 19 info@axing.com

Mehr

SEH WHITEPAPER USB-TO-NETWORK (UTN) Nutzung von nicht-netzwerkfähigen USB-Outputgeräten (GDI-Drucker, Multifunktionsgeräte, Kopierer) über das Netz

SEH WHITEPAPER USB-TO-NETWORK (UTN) Nutzung von nicht-netzwerkfähigen USB-Outputgeräten (GDI-Drucker, Multifunktionsgeräte, Kopierer) über das Netz SEH WHITEPAPER USB-TO-NETWORK (UTN) Nutzung von nicht-netzwerkfähigen USB-Outputgeräten (GDI-Drucker, Multifunktionsgeräte, Kopierer) über das Netz Bislang lassen sich sogenannte GDI-Drucker d.h. günstige

Mehr

Kurzanleitung zu Gigablue QUAD

Kurzanleitung zu Gigablue QUAD Kurzanleitung zu Gigablue QUAD 1. Firmware neu flashen 2. Firmware ändern / von Openmips auf Team Red 3. WLAN einrichten 4. Plugins installieren und nutzen 5. CCcam und Scam einrichten 6. IPTV 1 1. Firmware

Mehr

Paul Petzold Firmengründer, Verwaltungsratspräsident und Delegierter der Mirus Software AG

Paul Petzold Firmengründer, Verwaltungsratspräsident und Delegierter der Mirus Software AG Cloud Lösung in der Hotellerie Die Mirus Software als Beispiel Paul Petzold Firmengründer, Verwaltungsratspräsident und Delegierter der Mirus Software AG Folie 1 SaaS (Software as a Service) in der Cloud

Mehr

Internet via WLAN in Schönberg (1)

Internet via WLAN in Schönberg (1) Internet via WLAN in Schönberg (1) Versorgungsweg: Meerane, Neue Bibliothek (DSL-Anschluß) Meerane, Volkshaus (Administration) Pfaffroda, Wasserturm (Verteilung) Kirchen Pfaffroda, Schönberg, Tettau und

Mehr

Anleitung Frederix Hotspot Basic. Hinweise, Tipps & Tricks

Anleitung Frederix Hotspot Basic. Hinweise, Tipps & Tricks Anleitung Frederix Hotspot Basic Hinweise, Tipps & Tricks Inhalt:! Beschreibung Hotspot Basic! Beschreibung Hotspot Repeater! Allgemeine Hinweise! Tipps & Tricks Beschreibung Hotspot Basic Ein-/ - Schalter

Mehr

Mit smartuptv erweitern Sie jeden Hotel - Fernseher kostengünstig zu einem modernen Smart TV.

Mit smartuptv erweitern Sie jeden Hotel - Fernseher kostengünstig zu einem modernen Smart TV. Empfohlen von... Mit smartuptv erweitern Sie jeden Hotel - Fernseher kostengünstig zu einem modernen Smart TV. Die Gesamtlösung aus Hotel-smartupbox, Hotel-Gyro-Fernbedienung und dem mysmartup-portal bietet

Mehr

Talk2M Konfiguration für ewon DSL/LAN - Modelle

Talk2M Konfiguration für ewon DSL/LAN - Modelle Talk2M Konfiguration für ewon DSL/LAN - Modelle Seite 1 von 17 ewon - Technical Note Nr. 016 Version 1.0 Talk2M Konfiguration für ewon DSL/LAN - Modelle Einrichtung des Talk2M Services für die Verbindung

Mehr

Multimedia und Datenkommunikation

Multimedia und Datenkommunikation Multimedia und Datenkommunikation Einteilung in Unterpunkte Netzwerk Audioausgabe Internetzugang Basis des Projektes Büro 5 Mitarbeiter Datenaustausch via Diskette Kein Netzwerk Ein Nadeldrucker Netzwerke

Mehr

FRITZ!Powerline. 500E Set. Anschließen und Bedienen. Eigenschaften. Lieferumfang. Kundenservice. Entsorgung

FRITZ!Powerline. 500E Set. Anschließen und Bedienen. Eigenschaften. Lieferumfang. Kundenservice. Entsorgung Eigenschaften erweitert die Heimvernetzung über die Stromleitung - sofort einsatzbereit Internetanbindung aus einer Hand : FRITZ!Box funktioniert optimal mit FRITZ!Powerline robuste Datenübertragung durch

Mehr

WLAN einrichten. upc cablecom business Förrlibuckstrasse 181 8005 Zürich upc-cablecom.biz

WLAN einrichten. upc cablecom business Förrlibuckstrasse 181 8005 Zürich upc-cablecom.biz WLAN einrichten upc cablecom business Förrlibuckstrasse 181 8005 Zürich upc-cablecom.biz Your ambition. Our commitment. Tel. 0800 888 310 upc-cablecom.biz Corporate Network Internet Phone TV Einleitung

Mehr

Alles für das Heimnetz

Alles für das Heimnetz Alles für das Heimnetz avm.de FRITZ!Box überall zu Hause Für jeden Bedarf gibt es die passende FRITZ!Box mit beeindruckender Leistung, beachtlicher Vielfalt und vollem Komfort an jedem Anschluss. Schnelles

Mehr

Alles für das Heimnetz

Alles für das Heimnetz Alles für das Heimnetz avm.de FRITZ!Box überall zu Hause Für jeden Bedarf gibt es die passende FRITZ!Box mit beeindruckender Leistung, beachtlicher Vielfalt und vollem Komfort an jedem Anschluss. Schnelles

Mehr

I N T E R N E T. Einsteigerkurs Teil 2 Internetanschluss

I N T E R N E T. Einsteigerkurs Teil 2 Internetanschluss I N T E R N E T Einsteigerkurs Teil 2 Internetanschluss Was ist ein Internetanschluss? Die wichtigste Voraussetzung für die Internetnutzung ist ein Internetanschluss (Zugang). Wir unterscheiden: Schmalbandanschluss

Mehr

Installation. NETGEAR 802.11ac Wireless Access Point WAC120. Lieferumfang. NETGEAR, Inc. 350 East Plumeria Drive San Jose, CA 95134 USA.

Installation. NETGEAR 802.11ac Wireless Access Point WAC120. Lieferumfang. NETGEAR, Inc. 350 East Plumeria Drive San Jose, CA 95134 USA. Marken NETGEAR und das NETGEAR-Logo sind Marken und/oder eingetragene Marken von NETGEAR, Inc. und/oder seiner Tochtergesellschaften in den USA und/oder anderen Ländern. Informationen können ohne vorherige

Mehr

Installationsanleitung encoline FTTH-Anschluss FRITZ!Box Fon WLAN 7360

Installationsanleitung encoline FTTH-Anschluss FRITZ!Box Fon WLAN 7360 Installationsanleitung encoline FTTH-Anschluss FRITZ!Box Fon WLAN 7360 1. Am Strom anschließen 1. Nehmen Sie das mitgelieferte Netzteil zur Hand. 2. Schließen Sie das Netzteil an die Strombuchse der FRITZ!Box

Mehr

Peppercon eric express. Herzlich Willkommen zur Online-Schulung von Thomas-Krenn Serverversand. Unser Thema heute:

Peppercon eric express. Herzlich Willkommen zur Online-Schulung von Thomas-Krenn Serverversand. Unser Thema heute: Herzlich Willkommen zur Online-Schulung von Thomas-Krenn Serverversand Unser Thema heute: Peppercon - Remote Management PCI Karte - Ihr Referent: Michael Hänel (technical purchase and seller) Ihr technischer

Mehr

Klaus Stephan GmbH Industrievertretungen

Klaus Stephan GmbH Industrievertretungen Februar 2013 90552 Röthenbach / Pegnitz 0911 / 504234 HyperDrive iusbport Produktmerkmale Datenaustausch durch ein sicheres IEEE802.11b/g/n WLAN-Netzwerk zwischen WiFi-Geräten und USB-Speicher Gleichzeitiger

Mehr

mybrunner -Möglichkeiten der hardwareseitigen Anbindung des

mybrunner -Möglichkeiten der hardwareseitigen Anbindung des mybrunner -Möglichkeiten der hardwareseitigen Anbindung des BRUNNER Touchdisplays an den Internetzugang des Gebäudes Funktionsprinzip mybrunner Möglichkeiten der hardwareseitigen Anbindung des BRUNNER

Mehr

Installation und Konfiguration eines ZyXEL Prestige 660ME-(I)

Installation und Konfiguration eines ZyXEL Prestige 660ME-(I) deep AG Comercialstrasse 19 CH-7000 Chur Fon 0812 585 686 Fax 0812 585 687 Mail info@deep.ch Installation und Konfiguration eines ZyXEL Prestige 660ME-(I) Mit den folgenden Schritten können Sie das ADSL-Endgerät

Mehr

1. Schließen Sie den AnyCast Dongle an den HDMI Anschluss des Fernsehers, Monitors oder Beamers an.

1. Schließen Sie den AnyCast Dongle an den HDMI Anschluss des Fernsehers, Monitors oder Beamers an. 1. Schließen Sie den AnyCast Dongle an den HDMI Anschluss des Fernsehers, Monitors oder Beamers an. Wenn Ihr Gerät über kein HDMI Anschluss verfügt, benötigen Sie einen Adapter (nicht im Lieferumfang):

Mehr