Siemens Automation Cooperates with Education (= SCE) Siemens AG All Rights Reserved.

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Siemens Automation Cooperates with Education (= SCE) Siemens AG 2012. All Rights Reserved."

Transkript

1 Siemens Automation Cooperates with Education (= SCE)

2 Siemens Automation Cooperates with Education (SCE) SCE Trainer Pakete

3 Trainer Pakete SCE Pakete für Ausbilder und Trainer Siemens Automation Cooperates with Education (SCE) Siemens Automation Cooperates with Education unterstützt mit seinem bewährten Programm, Forschungs-, Entwicklungsund Ausbildungsstätten im sekundären und tertiären Ausbildungsbereich sowie in der gewerblichen Erstausbildung. Die SCE Trainer Pakete sind für aktuelle Ausbildungsinhalte in der s- und Antriebstechnik zusammengestellte Hard- und Software Pakete zu Sonderpreisen. Die aufgeführten Produkte können den europäischen/deutschen und/oder den US-Ausfuhrbestimmungen unterliegen. Internet: Nähere Information hierzu finden Sie am Ende der Präsentation. Ausbildungsunterlagen unter : Seite 3 1. März 2012 Letzte Änderung: 5. Mai 2010

4 Trainer Pakete Warum gibt es SCE-Pakete Eine Zusammenstellung aus Einzelprodukten erfordert viel Know-how und ist zeitlich aufwändig. Deswegen haben wir die für Sie relevanten Konfigurationen aus dem praktischen Ausbildungseinsatz an Forschungs-, Entwicklungs- und Bildungs- Stätten (FEB) in den SCE Paketen abgebildet. Inhalt und Charakteristik der SCE Pakete: Sie erfüllen die Anforderungen aus den Lehrplänen und den Lernfeldern Sie bestehen aus original Industriekomponenten Sie sind inhaltlich, komplett und funktionell aufeinander abgestimmt Sie berücksichtigen innovative Trends Sie sind kostengünstig Zu vielen Paketen gibt es eine kostenlose Ausbildungsunterlage Für wen sind diese SCE Pakete? Für Forschungs-, Entwicklungs- und Bildungs-Stätten (FEB) und für Partner, wie z.b. Didaktikfirmen, die diese SCE-Pakete in eine didaktischen Lösung integrieren. Für die industrielle und gewerbliche Erstausbildung (mit Ausnahme von drei SCE-Paketen). Ausbildungsunterlagen unter: Seite 4 1. März 2012 Letzte Änderung: 22 März 2012

5 Trainer Pakete Liste Einzel-Lizenz 12er Lizenz 12er Upgrade-Lizenz Studenten-Lizenz Regeln mit Standard Regeln mit Modular IE Softnet 12er Lizenz CFC 12er Lizenz SCE-Application Center (ACC) S7-312 Hardware-Set zu ACC SIMITAnlagensimulation LOGO! 12/24V / LOGO! 230V LOGO! 12/24V / LOGO! 230V (Ethernet) LOGO! USB-Kabel S7-200 S SPS S Basic Panels * TIA PORTAL Legende: Seite 5 1. März 2012 * WinCC Advanced V11 6er Lizenz Upgrade WinCC Advanced V11 6er Liz. WinCC AdvancedV11 for Students Touch Panel TP177B / OP177B color Panel TP 700 color WinCC 6er Lizenz Upgrade WinCC 6er Lizenz WinCC/Web Navicator V6 6er Lizenz WinCC/Web Navigator V6 ASIA 6er Upgarde WinCC/Web Navigator - leitsystem PCS 7 3er Lizenz leitsystem PCS 7 6er Lizenz leitsystem PCS 7 3er Update PCS 7 ssystem SIMIT Anlagensimulation Antriebstechnik G120 Standardantrieb S120 Servoantrieb SIMOTION D410 add on zu S120 Neue / überarbeitete Pakete Pakete in Vorbereitung * * * * Letzte Änderung: 14. März 2012 TIA PORTAL Hinweise zu den Trainer Paketen Peripherie S7-314C-2DP S7-314C-2PN/DP S7-315F-2PN/DP S7 300 Safety I/O ET200S SPS IM151-8 F PN/DP ET 200S PN ET 200S Safety I/O S7-315T Technologie Embedded SPS Soft-SPS WinAC F RTX 2010 NET CP343-1 Advanced Switch X208 Security Switch IWLAN Zubehör Kit Development Kit Sensor-Technik TIA Vision Sensor TIA RFID Sensor SIWAREX Wägetechnik SOP-Koffer Neu

6 Trainer Pakete Grafik () automat. PCS 7 * Bedienen& WinCC prof. WinCC advanced TP/OP 177B TP 700 S7-314C-2PN/DP S7-315F Controller PROFINET S7-314C S7-300T Controller Peripherie CP343-1Adv. + Win AC ET200s -CPU - IM 151-3PN Embedded Controller PROFINET PROFIBUS NET ACC Hardwareset (S7-312) SIMIT Antriebstechnik CP343-1 Advanced Switch X208 Security Switch IWLAN Zubehör Kit Development Kit RF300 Wägetechnik SIWAREX Sensor-Technik VS120 Formprüfung VS D/2D Codelesen MICRO - Automation Logo S7-200 S SPS S Panels CNC Software Energie Effizienz Seite 6 1. März 2012 * Legende: Neu Neue erstellte /überarbeitete Pakete Pakete Pakete in Vorbereitung * Letzte Änderung: 14. März 2012 Hinweise zu den Trainer Paketen SOP-Koffer

7 Solution Partner Workshop-Koffer mit SCE Trainer Paketen Energie Effizienz Seite 7 1. März 2012 Letzte Änderung: 12. November 2010 Hinweise zu den Trainer Paketen

8 Übersicht Basisinformationen Ausbildungsunterlagen unter:

9 SCE Trainer Pakete Übersicht NET Details siehe: Powerrate* für PCS7 und WinCC SW Sentron * powermanager Sentron PAC 4200 * ProfiEnergy* Trainer Paket in Vorbereitung Sizer * Auswahl für energieeffiziente Motoren Seite 9 1. März 2012 Letzte Änderung: 12. November 2010 Hinweise zu den Trainer Paketen

10 in der Industrie - Basisinformationen - Details siehe: Definition Energie Management EM ermöglicht Unternehmen ihren Energieverbrauch systematisch und fortlaufend zu bestimmen, zu analysieren und zu verbessern. Innerhalb dieses Optimierungsprozesses müssen wirtschaftliche sowie technische und rechtliche Aspekte betrachtet werden. NET Energie-Effizienz Energie-Effizienz bedeutet Verringerung des Energieverbrauchs ohne Reduzierung der Nutzung energiebetriebener Anlagen und Geräte. Energie Management System Technisches System zur Erfassung, Analyse, Dokumentation and Visualisierung der Energiedaten sowie zur Regulierung und Kontrolle des Energieverbrauchs in Anlagen und Gebäuden. Energie-Services Services zur Optimierung der gesamten Wertschöpfungskette von der Energieproduktion bis zum Verbraucher. Seite März 2012 Letzte Änderung: 12. November 2010 Hinweise zu den Trainer Paketen

11 Engineering Software Aufbauübersicht und HMI Einzel-Lizenz 12er Lizenz 12er Upgrade-Lizenz Studenten-Lizenz Regeln mit Standard Regeln mit Modular CFC 12er Lizenz CFC Studenten-Lizenz IE Softnet 12er Lizenz Ausbildungsunterlagen unter:

12 Trainer Pakete Übersicht Aufbau zu und HMI - Basis Engineering Tools zu - S7-PLCSIM Simulation S7-300-HW - S7-SCL Pascalartige Hochsprache - S7-GRAPH für Ablaufketten nach DIN Touch- oder Operator-Panel TP177B ohne Tasten OP 177B mit Tasten Profibus und Profinet Anbindung HMI Software Human Machine Interface WinCCflexible 2008 mit - Stufe Advanced - Smart Option für Panel / PC - Smart Access - OPC-Interface USB- Adapter Ethernetverbindung für Engineering PROFIBUS PROFINET Software Engineering Tool zu - CFC - Regeln mit - NET SOFTWARE IE SOFTNET Seite März 2012 USB-Adapter 6ES7972-0CB20-0XA0 S7-Seite RS485 1,5MBit/s PC-Seite USB 12MBit/s inklusive 5 m Kabel Letzte Änderung: 5. Mai 2010 S7-300 Controller Schulpaket mit PROFINET und PROFIBUS ET200S PN IM 151-3PN Mit 2 RJ45 Ports Schulpaket mit PROFINET Für PROFIBUS muss nur Interface separat bestellt werden.

13 Professional - Einzel-Lizenz Professional Software for Training 1 x Combo-Lizenz für wechselbare Benutzung von: Professional V11 SP2 Professional V11 SP2 (KOP, FUP, AWL) S7-GRAPH, S7-SCL, S7-PLCSIM oder Professional 2010 (Classic) SR2 V5.5 SP2 (KOP, FUP, AWL) S7-GRAPH V5.3 SP7,S7-SCL V5.3 SP6, S7-PLCSIM V5.4 SP5 1 x Combo-Lizenz für wechselbare Benutzung von: Safety Advanced V11 oder S7-Distributed Safety 5.4 SP5 Update 1 TIA PORTAL Neu NET Classic-Lizenzen (nur für Professional 2010 SR2) 1 x S7-IMAP V3.0 SP3 1 x S7-Technology V4.2 SP1 Software funktional identisch mit der Industrieversion; Systemvoraussetzung: Vertrieblicher Hinweis: Technischer Hinweis: Autorisierung auf USB-Stick (1 Stück) Bestellnummer: 6ES7822-1CC01-4YA5 Seite März 2012 Kompatibilität für TIA Portal prüfen: 64 Bit: Windows 7 Professional, Enterprise, Ultimate SP1 32 Bit: Windows 7 Professional, Enterprise, Ultimate, Windows XP Professional SP3 Für Schulen & Ausbildungsstätten im gewerblichen Bereich Letzte Änderung: 22. März 2012 Kernprodukt der beruflichen Weltmeisterschaft Industrial Control Mehr:

14 Professional - 12er Klassenraumlizenz Professional Software for Training 12 x Combo-Lizenz für wechselbare Benutzung von: Professional V11 SP2 Professional V11 SP2 (KOP, FUP, AWL) S7-GRAPH, S7-SCL, S7-PLCSIM oder Professional 2010 (Classic) SR2 V5.5 SP2 (KOP, FUP, AWL) S7-GRAPH V5.3 SP7,S7-SCL V5.3 SP6, S7-PLCSIM V5.4 SP5 12 x Combo-Lizenz für wechselbare Benutzung von: Safety Advanced V11 oder S7-Distributed Safety 5.4 SP5 Update 1 Classic-Lizenzen (nur für Professional 2010 SR2) 12 x S7-IMAP V3.0 SP3 12 x S7-Technology V4.2 SP1 TIA PORTAL Neu NET 60 x Software for Students ( Professional mit zeitlicher Limitierung auf 365 Tage - siehe Folie 15) Software funktional identisch mit der Industrieversion; Systemvoraussetzung: Vertrieblicher Hinweis: Technischer Hinweis: Kompatibilität für TIA Portal prüfen: 64 Bit: Windows 7 Professional, Enterprise, Ultimate SP1 32 Bit: Windows 7 Professional, Enterprise, Ultimate, Windows XP Professional SP3 Für Schulen & Ausbildungsstätten im nicht gewerblichen Bereich Autorisierung auf USB-Stick (1 Stück + 3 mit je 20 Software for Students) Bestellnummer: 6ES7822-1AA01-4YA5 Upgrade von Prof. < 2010: 6ES7822-1AA01-4YE5 Seite März 2012 Letzte Änderung: 22. März 2012

15 Professional V11 Software for Students Einzellizenz (begrenzt auf 365 Tage) Professional Software for Students 20 x Combo-Lizenz für wechselbare Benutzung von: Professional V11 SP2 Professional V11 SP2 (KOP, FUP, AWL), S7-GRAPH, S7-SCL, S7-PLCSIM oder Professional 2010 (Classic) SR2 V5.5 SP2 (KOP, FUP, AWL) S7-GRAPH V5.3 SP7,S7-SCL V5.3 SP6, S7-PLCSIM V5.4 SP5 Software funktional identisch mit der Industrieversion, aber mit zeitlicher Limitierung auf 365 Tage mittels Autorisierung Paketierung: 10 DVDs mit Professional 2010 SR2 und 10 DVDs mit Professional V11 SP2 TIA PORTAL Neu Kompatibilität für TIA Portal prüfen: Systemvoraussetzung: 64 Bit: Windows 7 Professional, Enterprise, Ultimate SP1 32 Bit: Windows 7 Professional, Enterprise, Ultimate, Windows XP Professional SP3 NET Vertrieblicher Hinweis: Einsatz nur für Schüler & Studenten für das Selbststudium zu Hause! Für Schulen & Ausbildungsstätten im nicht gewerblichen Bereich. Technischer Hinweis: Autorisierung auf USB-Stick (1 Stück) Bestellnummer: 6ES7822-1AC01-4YA5 Seite März 2012 Letzte Änderung: 22. März 2012

16 S7 Regeln mit Standard und Modular (6 Lizenzen) Standard-Regelung 6ES7860-2AA00-4YX0 6 x STANDARD PID CONTROL V5.2 SP1, PARAMETR.SW, FLOATING LICENSE FUER 1 INSTALLATION, E-SW, SW UND DOKU. AUF CD, LICENSE KEY AUF USB-STICK, 6ES7830-2AA22-0YX0 1 x S7, STAND.PID CTRL V5.2 SINGLE LICENSE F.1 INST.R-SW, SW + DOKU. CD 6ES7860-2AA21-0YX0 5 x S7, STAND.PID CTRL V5.2 SINGLE LICENSE F.1 INST.-SW, OHNE SW +DOKU. 6ES7860-2AA21-0YX1 1 x PID SELF TUNER V5.1 SINGLE LICENSE F.1 INSTALLATION R-SW, SW + DOKU CD 6ES7860-4AA01-0YX0 5 x PID SELF TUNER V5.1 SINGLE LICENSE F.1 INSTALLATION R-SW, OHNE SW+DOKU 6ES7860-4AA01-0YX1 Modular Regelung 6ES7860-1AA00-4YX0 6 x MODULAR PID CONTROL V5.1 SP1, PARAMETR.SW, FLOATING LICENSE FUER 1 INSTALLATION, E-SW, SW +DOKU auf CD 6ES7830-1AA11-0YX0 1 x MOD.PID CTRL,FB V5.1 SINGLE LICENSE F.1 INSTALLATION R-SW, SW + DOKU auf CD 6ES7860-1AA10-0YX0 5 x MOD.PID CTRL,FB V5.1 SINGLE LICENSE F.1 INSTALLATION R-SW, OHNE SW+ DOKU 6ES7860-1AA10-0YX1 1 x PID SELF TUNER V5.1 SINGLE LICENSE F.1 INSTALLATION R-SW, SW+DOKU AUF CD 6ES7860-4AA01-0YX0 5 x PID SELF TUNER V5.1 SINGLE LICENSE F.1 INSTALLATION R-SW, OHNE SW+DOKU 6ES7860-4AA01-0YX1 NET Systemvoraussetzung: Vertrieblicher Hinweis: Microsoft Windows XP Professional Edition SP3, Windows Vista 32 Bit Business, Windows Vista 32 Bit Ultimate Einsatz nur für Schüler & Studenten für das Selbststudium zu Hause! Technischer Hinweis: V5.4 + SP 5; Autorisierung auf USB-Stick Bestellnummer: 6ES7860-2AA00-4YX0 Standard 6ES7860-1AA00-4YX0 Modular Seite März 2012 Letzte Änderung: 5. Mai 2010

17 S7 Regeln mit Standard und Modular NET S7 PID-Regelung für 6 Lizenzen Standard-Regelung bestehend aus: 6 x Parametrierungssoftware Version x Funktionsbaustein Version 5.2 Integration kontinuierliche PID Reglern, Impulsregler, Schrittregler in das Anwenderprogramm ab CPU S Modular Regelung bestehend aus: 6 x Inbetriebnahme-Werkzeug Version x Funktionsbaustein Version 5.1 Erweiterte Funktionen beim Einsatz über das Standard-Modul hinaus ab CPU S Jedes Paket enthält zusätzlich 6 x PID Self-Tuner V5.1 für die Online-Ersteinstellung und Online-Adaption während dem laufenden Betrieb Seite März 2012 Letzte Änderung: 5. Mai 2010

18 CFC 12er Klassenraumlizenz CFC (Trainer Paket) 12 x CFC V8.0 3 x 20 x Software for Students CFC V8.0 Inhalt identisch der Industrieversion CFC V8.0 mit zeitlicher Limitierung auf 365 Tage mittel Autorisierung. Autorisierung 20 Lizenzen auf einem USB-Stick. NET Systemvoraussetzung: Vertrieblicher Hinweis: Technischer Hinweis: Bestellnummer: Seite März 2012 Windows XP Professional SP3 (32 Bit), Windows Server 2003 SP2 (32 Bit), Windows Server 2003 R2 SP2 (32 Bit), Windows Server 2008 SP2 (32 Bit), Windows Server 2008 R2 SP1 (64 Bit), MS Windows 7 (Professional oder Ultimate) SP1 (32 Bit/64 Bit) Für Schulen & Ausbildungsstätten im gewerblichen Bereich Autorisierung auf USB-Stick 6ES7658-1EX08-0YS5 Letzte Änderung: 09. März 2012

19 CFC Software for Students Einzellizenz (begrenzt auf 365 Tage) CFC Software for Students (Trainer Paket) 20 x CFC V8.0 Inhalt identisch der Industrieversion CFC V8.0 mit zeitlicher Limitierung auf 365 Tage mittel Autorisierung. Autorisierung 20 Lizenzen auf einem USB-Stick. NET Systemvoraussetzung: Vertrieblicher Hinweis: Technischer Hinweis: Windows XP Professional SP3 (32 Bit), Windows Server 2003 SP2 (32 Bit), Windows Server 2003 R2 SP2 (32 Bit), Windows Server 2008 SP2 (32 Bit), Windows Server 2008 R2 SP1 (64 Bit), MS Windows 7 (Professional oder Ultimate) SP1 (32 Bit/64 Bit) Für Schulen & Ausbildungsstätten im gewerblichen Bereich Autorisierung auf USB-Stick Bestellnummer: 6ES7658-1EX08-0YS6 Seite März 2012 Letzte Änderung: 09. März 2012

20 IE Softnet 12er Klassenraumlizenz NET SOFTWARE IE SOFTNET (Trainer Paket) 12 X 6GK1704-1CW80-3AA0 NET IE SOFTNET-S7 V 8.0 Inhalt identisch der Industrieversion NET IE SOFTNET-S7 V 8.0 SW Mit SOFTNET für Industrial Ethernet können PC/PG/Workstations mit ssystemen, z.b. S7 über Industrial Ethernet gekoppelt werden. NET Systemvoraussetzung: Windows 7 (32 Bit) Professional, Windows 7 (32 Bit) Ultimate Vertrieblicher Hinweis: Für Schulen & Ausbildungsstätten im gewerblichen Bereich Technischer Hinweis: V5.5 erforderlich ; Autorisierung auf USB-Stick Bestellnummer: 6GK1950-0BB01 Seite März 2012 Letzte Änderung: 11. Februar 2011

21 Schnelleinstieg in die SCE Application Center S7-312 Hardware-Set zu ACC SIMIT SCE V7 Anlagensimulation Ausbildungsunterlagen unter:

22 SCE Application Center SCE Application Center V2.0 SP1 (Trainer Pakete ) 1x SCE Application Center Console V2.0 SP1 Die vorkonfigurierte Lernumgebung für den Schnelleinstieg in die stechnik 1x SCE Telestart V2.0 SP1 Grundlagen erlernen mit -Telestart 1x Excersises Version 2.0 SP1 19 Übungsaufgaben mit Aufgabenstellung und Lösung Berechtigung zur Installation auf beliebig vielen PG/PC/Laptops, solange nur 12 Installationen gleichzeitig benutzt werden. Nur in deutscher Sprache Dazu passend: SPS-Hardware Einsteiger-Set 6ES7312-1AE13-4AB0 weitere Hardware-Trainer Pakete unter Peripherie NET Systemvoraussetzung: Microsoft Windows XP Professional Edition SP3, Windows Vista 32 Bit Business, Windows Vista 32 Bit Ultimate Vertrieblicher Hinweis: Für Schulen & Ausbildungsstätten im gewerblichen Bereich Technischer Hinweis: V5.4 + SP 5 erforderlich; Autorisierung auf USB-Stick Bestellnummer: 6ES7800-1CC00-3YS8 Seite März 2012 Letzte Änderung: 12. November 2010

23 SCE-Application Center SPS Hardware-Set SPS-Hardware Einsteiger-Set (Trainer Paket) 1x Zentralbaugruppe CPU 312 mit Arbeitsspeicher 32 KByte 6ES7312-1AE14-0AB0 1x Laststromversorgung PS 307 mit 2A 6ES7307-1BA01-0AA0 NET 1x HW Simulationsbaugruppe SM 374, 16E oder 16A oder 8E und 8A 6ES7374-2XH01-0AA0 1x Profilschiene L=160mm 1x Micro Memory Card 64 Kbyte 1x PC-Adapter USB Systemvoraussetzung: Vertrieblicher Hinweis: Bestellnummer: 6ES7312-1AE13-4AB0 Seite März ES7390-1AB60-0AA0 6ES7953-8LF20-0AA0 6ES7972-0CB20-0XA0 Voraussetzung für den Bezug: SCE Application Center 6ES7800-1CC00-3YS8 Windows XP Professional SP3, Windows 7 (32 Bit) Professional, Windows 7 (32 Bit) Ultimate Für Schulen & Ausbildungsstätten im gewerblichen Bereich weitere Hardware-Trainer Pakete unter Der Kauf eines oder mehrerer Einsteiger-Sets ist an den Erwerb mindestens eines SCE-Application Centers gebunden. Pro 12 Einsteiger-Sets ist ein SCE Application Center zu erwerben. Letzte Änderung: 25. Mai 2010

24 SIMIT SCE - Anlagensimulation NET SIMIT SCE V7.0 SP1 Funktionsumfang von SIMIT: 1. Erstellen / Ändern / Testen (Dongelbesitzer/Einzellizenz) von virtuellen Anlagen im PC mit SIMIT 2. Testen der Programme mit SIMIT (Campus-Lizenz) über MPI oder Ethernet/Profinet an der S7-300/400 CPU oder mit S7-PLCSIM (ab Version 5.4 SP3) im PC Mengenbegrenzungen : 64 binäre Eingänge E 0.0-E binäre Ausgänge A 0.0-A analoge Eingänge EW 64-EW 78 8 analoge Ausgänge AW 64-AW Komponenten und E/A-Elemente SIMIT-Modelle auf der Downloadseite Systemvoraussetzung: Vertrieblicher Hinweis: Technischer Hinweis: Hardware USB-Dongel Bestellnummer: siehe folgende Folie Seite März 2012 Microsoft Windows XP Professional Edition SP3, Windows Vista 32 Bit Business, Windows SP1 oder SP2, Vista 32 Bit Ultimate SP1 oder SP2;.NET Framework Version 3.5 SP1(im Lieferumfang von SIMIT 7.0 enthalten) Professional 2006 Service Release (SR) 6 mit V5.4 SP5; S7-PLCSIM V5.4 SP3 Für Schulen & Ausbildungsstätten im gewerblichen Bereich Letzte Änderung: 12. November 2010

25 SIMIT SCE Lizenzierungsvarianten V7.0 SIMIT SCE V7.0 CL Campuslizenz mit einem Dongle: Bestellnummer : 9AP1414-2AA80 SIMIT SCE V7.0 3CL Campuslizenz mit drei Dongle: Bestellnummer : 9AP1414-2AA82 SIMIT SCE V7.0 CL Upgrade Upgrade von SIMIT SCE V5.0 auf die Campuslizenz mit einem Dongle: Bestellnummer : 9AP1414-2AA81 SIMIT SCE V7.0 3CL Upgrade Upgrade von 9AP1414-2AA80 auf 9AP1414-2AA82 (entspricht Nachlieferung von zwei Dongle zur bestehenden Campuslizenz) Bestellnummer : 9AP1414-2AA83... SIMIT SCE V7.0 2EL zwei Einzelplatzlizenzen (zwei Dongle, keine Möglichkeit, Schülermodelle zu erstellen!) Bestellnummer : 9AP1414-2AA86 Neu NET Systemvoraussetzung: Vertrieblicher Hinweis: Technischer Hinweis: Microsoft Windows XP Professional Edition SP3, Windows Vista 32 Bit Business, Windows SP1 oder SP2, Vista 32 Bit Ultimate SP1 oder SP2;.NET Framework Version 3.5 SP1(im Lieferumfang von SIMIT 7.0 enthalten) Professional 2006 Service Release (SR) 6 mit V5.4 SP5; S7-PLCSIM V5.4 SP3 Für Schulen & Ausbildungsstätten im gewerblichen Bereich Hardware USB-Dongel Seite März 2012 Letzte Änderung: 14. März 2012

26 SIMIT SCE Einsatzvarianten Campuslizenzen Lehrer Schule X Freier Austausch archivierter SIMIT-Modelle Lehrer Schule Y Lehrer (Dongelbesitzer): Anpassen und Erweitern der Modelle Erstellen eigener Modelle Export und Weitergabe eigener Modelle Erzeugung der Schülerversionsmodelle mit Passwort zur unbegrenzte Nutzung dieser für die eigene Schule NET Schüler Test seines SPS-Anwenderprogramms Seite März 2012 Ausführbare Simulationsmodelle Nutzeranzahl unbegrenzt Letzte Änderung: 12. November 2010 Schüler Test seines SPS-Anwenderprogramms

27 SIMIT SCE Einsatzvarianten Campuslizenzen Vernetzte Umgebung (UDP) Schüler NET Ohne Vernetzung Lehrer: * Passwort: Schüler *Die Laufzeit des ausführbaren Simulationsmodells ist auf 6 Monate beschränkt und kann beliebig oft durch Dongelbesitzer erneuert werden. Seite März 2012 Letzte Änderung: 12. November 2010

28 SIMIT SCE Neu: Schülerprojekte von zwei Lizenzen Schul-Dongel A Fachschule-Standort Lehrer: 7-stellige Lizenznummer Herstellung Studentenprojekt Endung = simit4s bekommt Passwort für Student SIMIT for Students 1. Installation Run-Time Software und Eingabe der 7-stelligen Liz.Nr. von Projekt-Hersteller A und Projekt-Hersteller B NET Schule-Dongel B Sonder-Kurs-Standort Lehrer: 7-stellige Lizenznummer Seite März 2012 Letzte Änderung: 12. November SIMIT-Projekt mit Endung simit4s Nutzung mit Passwort für 6 Monate, ohne Dongel. * Die Laufzeit des ausführbaren Simulationsmodells ist auf 6 Monate beschränkt und kann beliebig oft durch Dongelbesitzer erneuert werden.

29 LOGO! 12/24V / 230V LOGO! 12/24V / 230V Ethernetschnittstelle LOGO! USB-Kabel S7-200 S Basic Panel KTP 600 für S Upgrade V11 Basic für S7-200 Pakete Ausbildungsunterlagen unter:

30 LOGO! 12/24V oder 230V NET LOGO! 12/24V (Trainer Paket) 5x LOGO! 12/24 RC (6ED1052-1MD00-0BA6) 5x LOGO! Soft Comfort V7.0 (6ED1058-0BA02-0YA1) 1x LOGO! PC-Kabel (USB) (6ED1057-1AA01-0BA0) LOGO! 230V (Trainer Paket) 5x LOGO! 230 RC (6ED1052-1FB00-0BA6 ) 5x LOGO! Soft Comfort V7.0 (6ED1058-0BA02-0YA1) 1x LOGO! PC-Kabel (USB) (6ED1057-1AA01-0BA0) LOGO! PC-Kabel (Trainer Paket) 4x LOGO! PC-Kabel (USB) (6ED1057-1AA01-0BA0) Systemvoraussetzung: Vertrieblicher Hinweis: Technischer Hinweis: Windows 98SE, NT4.0, ME, 2000, XP, VISTA,WIN7, MAC OS X, LINUX Für Schulen & Ausbildungsstätten im gewerblichen Bereich (keiner vorhanden) Bestellnummer: 12/24V : 6ED1057-3SA00-0YA1 Kabelset: 6ED1057-3SA00-0YC0 230V : 6ED1057-3SA00-0YB1 Seite März 2012 Letzte Änderung: 25. Juli 2011

31 LOGO! 12/24V oder 230V mit Ethernetschnittstelle LOGO! 12/24V (Trainer Paket) 6x LOGO! 12/24 RCE (6ED1052-1MD00-0BA7) 6x LOGO! Soft Comfort V7.0 (6ED1058-0BA02-0YA1) LOGO! 230V (Trainer Paket) 6x LOGO! 230 RCE (6ED1052-1FB00-0BA7 ) 6x LOGO! Soft Comfort V7.0 (6ED1058-0BA02-0YA1) NET Empfohlenes Zubehör: 6AV6651-7DE01-3AA0 Trainer Paket: Basic Panel KTP 600 Systemvoraussetzung: Vertrieblicher Hinweis: Technischer Hinweis: Empfohlenes Zubehör: 6XV1870-3RH60 NET, IND. ETHERNET TP XP CORD RJ45/RJ45, GEKREUZTE TP LEITUNG 4X2, KONFEKTIONIERT MIT 2 RJ45 STECKERN, LAENGE 6M Bestellnummer: 12/24V : 6ED1057-3SA10-0YA1 230V : 6ED1057-3SA10-0YB1 Seite März 2012 Windows 98SE, NT4.0, ME, 2000, XP, VISTA, WIN7, MAC OS X, LINUX Für Schulen & Ausbildungsstätten im gewerblichen Bereich Ethernetkabel erforderlich Letzte Änderung: 25. Juli 2011 Empfohlenes Zubehör: 6GK1950-0BB00 Trainer Paket : Verbindungstechnik FASTCONNECT

32 S7-200 S7-200 (Trainer Paket) 5x S7-200 CPU 222 DC/DC/DC 5x PC/PPI USB Kabel 5x Micro/Win Software V4 NET Systemvoraussetzung: Vertrieblicher Hinweis: Technischer Hinweis: Bestellnummer: XP, VISTA, WIN7 Für Schulen & Ausbildungsstätten im gewerblichen Bereich (keiner vorhanden) 6ES7298-0AA40-0AA0 Seite März 2012 Letzte Änderung: 22. März 2012

33 S AC/DC/RELAIS oder DC/DC/DC NET 6 X alternativ: S7-1200, CPU 1214C, KOMPAKT CPU, AC/DC/RELAIS, ONBOARD I/O: 14 DI 24VDC; 10 DO RELAIS 0,5A; 2 AI 0-10V DC, SV :AC V HZ, SPEICHER 50 KB 6 X alternativ: S7-1200, CPU 1214C, KOMPAKT CPU, DC/DC/DC, ONBOARD I/O: 14 DI 24V DC; 10 DO 24 V DC; 2 AI 0-10V DC, STROMVERSORGUNG: DC 20,4-28,8 V DC, PROGRAMM/DATENSPEICHER 50 KB 6 X S7, BASIC V11 SP2 SINGLE LICENSE, E-SW, SW UND DOKU. AUF DVD, KLASSE A, LICENSE KEY AUF USB STICK, 2-SPRACHIG (DE,EN), ABLAUFFAEHIG UNTER WINDOWS XP (32 BIT)/ WINDOWS 7 (32/64 BIT),, REFERENZ-HW:S X NET, IND. ETHERNET TP XP CORD RJ45/RJ45, CAT 6, GEKREUZTE TP LEITUNG 4X2, KONFEKTIONIERT MIT 2 RJ45 STECKERN, LAENGE 6M Systemvoraussetzung: Vertrieblicher Hinweis: Technischer Hinweis: WINDOWS XP (32 BIT)/ WINDOWS 7 (32/64 BIT) Für Schulen & Ausbildungsstätten im gewerblichen Bereich Autorisierung auf USB-Stick Bestellnummer: AC/DC/RELAIS DC/DC/DC 6ES7214-1BE30-4AB3 6ES7214-1AE30-4AB3 Seite März 2012 Letzte Änderung: 03. März ES7214-1BE30-0XB0 (AC -Paket: 6ES7214-1BE30-4AB3) 6ES7214-1AE30-0XB0 (DC -Paket: 6ES7214-1AE30-4AB3) 6ES7822-0AA01-0YA0 6XV1870-3RH60 6 X S7-1200, SIMULATOR MODUL, 8 EINGANGSSCHALTER, DC EINGAENGE, 6ES7274-1XF30-0XA0 6 X S7-1200, ANALOGAUSGABE, SB 1232, 1 AO, +/-10VDC ODER 0-20 MA 6ES7232-4HA30-0XB0 6x TIA PORTAL

34 S AC/DC/RELAIS oder DC/DC/DC In den Pakten jeweils 6 x enthalten Kompakt CPU 6ES7214-1AE30-0XB0 bzw 6ES7214-1BE30-0XB0 ANALOGAUSGABE, SB 1232, 1 AO, +/-10VDC 0-20 MA (11 BIT AUFL.) 6ES7232-4HA30-0XB0 SIMULATOR MODUL, 8 EINGANGSSCHALTER, DC EINGAENGE 6ES7274-1XF30-0XA0 NET BASIC V11 Seite März 2012 Letzte Änderung: 25. Juli 2011 Ethernet-Kabel 6XV1870-3RH60

35 Basic Panel KTP 600 für S und LOGO! Ethernet (Version 0BA7) 6 X COMPACT SWITCH MODULE CSM 1277 ANSCHLUSS S UND BIS ZU 3 WEITERER TEILNEHMER AN IND. ETHERNET MIT 10/100 MBIT/S UNMANAGED SWITCH, 4 RJ45 PORTS, EXT. DC 24V SPANNUNGSVERSORGUNG LED DIAGNOSE, S BAUGRUPPE INKL. ELEKTRONISCHEN GHB AUF CD 6 X KTP600 BASIC COLOR PN 5,7" TFT DISPLAY, 256 FARBEN ETHERNET SCHNITTSTELLE; PROJEKTIERBAR AB WINCC FLEXIBLE 2008 COMPACT SP1 ODER WINCC BASIC V10.5 ENTHALTEN IN BASIC V10.5, ENTHAELT OPEN SOURCE SW, DIE UNENTGELTLICH UEBERLASSEN WIRD SIEHE BEILIEGENDE CD 12 X NET, IND. ETHERNET TP XP CORD RJ45/RJ45, CAT 6, GEKREUZTE TP LEITUNG 4X2, KONFEKTIONIERT MIT 2 RJ45 STECKERN, LAENGE 6M 6GK7277-1AA10-0AA0 6AV6647-0AD11-3AX0 6XV1870-3RH60 NET Systemvoraussetzung: Vertrieblicher Hinweis: WINDOWS XP (32 BIT)/ WINDOWS 7 (32/64 BIT) Für Schulen & Ausbildungsstätten im gewerblichen Bereich Technischer Hinweis: Autorisierung auf USB-Stick Bestellnummer: 6AV6651-7DE01-3AA0 Seite März 2012 Letzte Änderung: 22. März 2011

36 Basic Panel KTP 600 für S und LOGO! Ethernet (Version 0BA7) In einem Paket jeweils 6 x enthalten 12 x enthalten NET KTP600 COMPACT SWITCH BASIC COLOR PN MODULE CSM 1277 für S AV6647-0AD11-3AX0 6GK7277-1AA10-0AA0 Seite März 2012 Letzte Änderung: 01.Januar 2011 Ethernet-Kabel 6XV1870-3RH60

37 Basic V11 - Upgrade Basic - Software for Training V11 6 x Basic V11 SP2 Upgrade von Version V10.5 auf V11 SP2 Für Hardware Paket S siehe Folie 33 TIA PORTAL NET Systemvoraussetzung: Vertrieblicher Hinweis: WINDOWS XP (32 BIT)/ WINDOWS 7 (32/64 BIT) Für Schulen & Ausbildungsstätten im gewerblichen Bereich Technischer Hinweis: Autorisierung auf USB-Stick Bestellnummer: 6ES7822-0AA01-4YE0 Seite März 2012 Letzte Änderung: 25. Juli 2011

38 Aufbauübersicht und HMI WinCC Advanced V11 / WinCC flexible 2008 WinCC Advanced V11 / WinCC flexible 2008 Studentenversion Touch Panel TP177B / OP177B color Comfort Panel TP700 color WinCC V7 6er Lizenz Upgrade WinCC V7 6er Lizenz WinCC/Web Navigator V7 6er Lizenz Upgrade WinCC/Web Navigator V7 6er Lizenz WinCC/Web Navigator V7 6er Lizenz (ASIA) Ausbildungsunterlagen unter:

39 Trainer Pakete Übersicht Aufbau zu und HMI - Basis Engineering Tools zu - S7-PLCSIM Simulation S7-300-HW - S7-SCL Pascalartige Hochsprache - S7-GRAPH für Ablaufketten nach DIN Touch- oder Operator-Panel TP177B ohne Tasten OP 177B mit Tasten Profibus und Profinet Anbindung HMI Software Human Machine Interface WinCCflexible 2008 mit - Stufe Advanced - Smart Option für Panel / PC - Smart Access - OPC-Interface USB- Adapter Ethernetverbindung für Engineering PROFIBUS PROFINET Software Engineering Tool zu - CFC - Regeln mit - NET SOFTWARE IE SOFTNET Seite März 2012 USB-Adapter 6ES7972-0CB20-0XA0 S7-Seite RS485 1,5MBit/s PC-Seite USB 12MBit/s inklusive 5 m Kabel Letzte Änderung: 5. Mai 2010 S7-300 Controller Schulpaket mit PROFINET und PROFIBUS ET200S PN IM 151-3PN Mit 2 RJ45 Ports Schulpaket mit PROFINET Für PROFIBUS muss nur Interface separat bestellt werden.

40 HMI WinCC Advanced V11 SP2 / WinCC flexible 2008 SP3 6er Klassenraumlizenz HMI WinCC Advanced V11 SP2 / WinCC flexible 2008 SP3 Trainer Paket 6 x Combo-Lizenz für beliebig wechselbare Benutzung der Engineering SW von: WinCC Advanced V11 SP2 oder WinCC flexible 2008 SP3 Neu TIA PORTAL NET 6 x Options- und Runtimesoftware (siehe Folie 41) Im 6er-Paket: 6AV2102-0AA01-0AS5 sind zusätzlich enthalten: 2x 20 WinCC Advanced V11 SP2 / WinCC flexible 2008 SP3 for Students mit zeitlicher Limitierung auf 365 Tage mittels Autorisierung - siehe Folie 42 Kompatibilität für TIA Portal prüfen : Systemvoraussetzung: 64 Bit: Windows 7 Professional, Enterprise, Ultimate SP1 32 Bit: Windows 7 Professional, Enterprise, Ultimate, Windows XP Professional SP3 Vertrieblicher Hinweis: Für Schulen & Ausbildungsstätten im gewerblichen Bereich Technischer Hinweis: Autorisierung auf 1 x USB-Stick Upgrade: (auf 2008 SP3) von 2008 auf Advanced V11 SP2 Bestellnummer: 6AV2102-0AA01-0AS5 6AV6613-1XA01-3CS0 6AV2102-4AA01-0AS5 Seite März 2012 Letzte Änderung: 22. März 2012

41 HMI WinCC Advanced V11 SP2 / WinCC flexible 2008 SP3 NET Options- und Runtimesoftware: WinCC Advanced V11 SP2 WinCC RT Advanced (128 Power Tags) WinCC Recipes for RT Advanced WinCC Logging for RT Advanced WinCC for RT Advanced WinCC for Panel WinCC flexible 2008 SP3 WinCC flexible 2008 Runtime (128 Power Tags) WinCC flexible for Panels WinCC flexible for PC WinCC flexible for Panels WinCC flexible for PC WinCC flexible /OPC-Server for PC WinCC flexible /Archives for PC WinCC flexible /Recipes for PC Seite März 2012 Letzte Änderung: 22. März 2012 TIA PORTAL Neu

42 HMI WinCC Advanced V11 SP2 / WinCC flexible 2008 SP3 for Students Einzellizenz (begrenzt auf 365 Tage) HMI WinCC Advanced V11 SP2 / WinCC flexible 2008 SP3 Trainer Paket for Students 20 x Combo-Lizenz für wechselbare Benutzung der Engineering SW von: WinCC Advanced V11 SP2 oder WinCC flexible 2008 SP3 Lizenzen mit zeitlicher Limitierung auf 365 Tage mittels Autorisierung Runtimelizenzen: 20 x WinCC Runtime Advanced V11 SP2-128 PowerTags 20 x WinCC flexible 2008 Runtime SP3-128 PowerTags Neu TIA PORTAL NET Lizenzen mit zeitlicher Limitierung auf 365 Tage mittels Autorisierung Paketierung: 10 DVDs WinCC Advanced V11 SP2 und 10 DVDs WinCC flexible 2008 SP3 Kompatibilität für TIA Portal prüfen : Systemvoraussetzung: Vertrieblicher Hinweis: Technischer Hinweis: Autorisierung auf 1 x USB-Stick Bestellnummer: 6AV2102-0AA01-0AS7 Seite März Bit: Windows 7 Professional, Enterprise, Ultimate SP1 32 Bit: Windows 7 Professional, Enterprise, Ultimate, Windows XP Professional SP3 Für Schulen & Ausbildungsstätten im gewerblichen Bereich Letzte Änderung: 22. März 2012

Siemens Automation Cooperates with Education (= SCE) For Internal Use Only/ Siemens AG 2011. All Rights Reserved.

Siemens Automation Cooperates with Education (= SCE) For Internal Use Only/ Siemens AG 2011. All Rights Reserved. Siemens Automation Cooperates with Education (= SCE) For Internal Use Only/ Siemens AG 2011. All Rights Reserved. Siemens Automation Cooperates with Education (SCE) SCE Trainer Pakete Trainer Pakete SCE

Mehr

Siemens Automation Cooperates with Education (SCE) SCE Trainer-Packages

Siemens Automation Cooperates with Education (SCE) SCE Trainer-Packages Siemens Automation Cooperates with Education (SCE) SCE Trainer-Packages Trainer-Packages Übersicht (zur Grafik) Software Einzel-Lizenz 12er Lizenz 12er Upgrade-Lizenz Studenten-Lizenz Regeln mit Standard

Mehr

Besondere Leistungsbeschreibung zur Ausschreibung HH 01/2011 Ausstattung Labor für Automatisierungstechnik mit lernaktivierenden Systemen

Besondere Leistungsbeschreibung zur Ausschreibung HH 01/2011 Ausstattung Labor für Automatisierungstechnik mit lernaktivierenden Systemen Anlage 2. Los Besondere Leistungsbeschreibung zur Ausschreibung HH 0/20 Los Das Los umfasst die Lieferung und Installation von Software zum Projektieren, Konfigurieren und Programmieren von industriellen

Mehr

SCHNITTSTELLEN: 2X GBIT ETHERNET, 1X DVI-D, 1X VGA, 2X USB FRONTSEITIG, 4X USB

SCHNITTSTELLEN: 2X GBIT ETHERNET, 1X DVI-D, 1X VGA, 2X USB FRONTSEITIG, 4X USB 1 2 3 4 5 6 7 COD SIEMENS DESCRIERE PRODUS TELEFON E-MAIL OFERTA SIMATIC IPC347D (RACK PC, 19, 4HE); PENTIUM DUAL CORE G2010 (2C/2T, 2,8 GHZ, 3 MB CACHE); SCHNITTSTELLEN: 2X GBIT ETHERNET, 1X DVI-D, 1X

Mehr

SIMATIC S7-modular Embedded Controller

SIMATIC S7-modular Embedded Controller SIMATIC S7-modular Embedded Controller Leistungsfähiger Controller für Embedded Automation Jan Latzko Siemens AG Sector Industry IA AS FA PS4 Produktmanager SIMATIC S7-modular Embedded Controller Summar

Mehr

TIA Portal Know-how-Initiative 2012 Totally Integrated Automation Portal Übersicht

TIA Portal Know-how-Initiative 2012 Totally Integrated Automation Portal Übersicht TIA Portal Know-how-Initiative 2012 Totally Integrated Automation Portal Übersicht Roman Bürke Integration der Engineering Software Eigenständige Softwarepakete sind begrenzt bei Durchgängigkeit und Integration.

Mehr

Micro Automation SIMATIC S7-1200 und LOGO! 0BA7

Micro Automation SIMATIC S7-1200 und LOGO! 0BA7 SIMATIC S7-1200 die neue modulare Kleinsteuerung Automatisierungsforum März 2012 s Micro Automation SIMATIC S7-1200 und LOGO! 0BA7 SIMATIC Controller Burkhard Kolland Promotion Rhein Main Niederlassung

Mehr

Ausbildungsunterlage für die durchgängige Automatisierungslösung Totally Integrated Automation (T I A) MODUL A2

Ausbildungsunterlage für die durchgängige Automatisierungslösung Totally Integrated Automation (T I A) MODUL A2 Ausbildungsunterlage für die durchgängige Automatisierungslösung Totally Integrated Automation (T I A) MODUL A2 Installation von STEP 7 Professional V5.x / Handhabung der Autorisierung T I A Ausbildungsunterlage

Mehr

SIMATIC HMI Basic Panels 2 nd Generation. Siemens AG 2014. All Rights Reserved. siemens.com/answers

SIMATIC HMI Basic Panels 2 nd Generation. Siemens AG 2014. All Rights Reserved. siemens.com/answers siemens.com/answers Das perfekte Gerät für einfache Anwendungen Abgrenzung zu Comfort Panel Die SIMATIC HMI Familie: Für jede Aufgabe das richtige Gerät Basic Panels 2 nd Generation: das perfekte Gerät

Mehr

Sm@rtoptionen für Servicezwecke

Sm@rtoptionen für Servicezwecke Sm@rtoptionen für Servicezwecke WinCC flexible 2008 und (TIA-Portal) Tipps & Tricks Automatisierungsforum September 20 Peter Kretzer Siemens Saarbrücken Siemens AG 20. Alle Rechte vorbehalten. Agenda Fernbedienung

Mehr

Systemanforderungen Verlage & Akzidenzdruck

Systemanforderungen Verlage & Akzidenzdruck OneVision Software AG Inhalt Asura 9.5, Asura Pro 9.5, Garda 5.0...2 PlugBALANCEin 6.5, PlugCROPin 6.5, PlugFITin 6.5, PlugRECOMPOSEin 6.5, PlugSPOTin 6.5,...2 PlugTEXTin 6.5, PlugINKSAVEin 6.5, PlugWEBin

Mehr

Die NISE-Serie Lüfterlose, stromsparende, robuste Mini-PCs

Die NISE-Serie Lüfterlose, stromsparende, robuste Mini-PCs NISE-Serie Die NISE-Serie Lüfterlose, stromsparende, robuste Mini-PCs Merkmale - Wartungsfrei, langlebig - Geräuscharm - Kompakt - Robust, Anti-Vibration und Anti-Schock - Stromsparend, Low Power, hohe

Mehr

Der offene Industrial Ethernet Standard. für die Automation. Antriebstechnik mit PROFINET. Dipl. Ing. Manfred Gaul

Der offene Industrial Ethernet Standard. für die Automation. Antriebstechnik mit PROFINET. Dipl. Ing. Manfred Gaul Antriebstechnik mit Der offene Industrial Ethernet Standard Dipl. Ing. Manfred Gaul Marketing and Engineering Manager Software Tools and Industrial Communication SEW-EURODRIVE GmbH & Co KG für die Automation

Mehr

Motion Control System SIMOTION VS. CNC System SINUMERIK

Motion Control System SIMOTION VS. CNC System SINUMERIK Motion Control System VS. CNC System vs. Gemeinsame Basis : Antriebssystem SINAMICS Mehrachsantrieb = 1 Regelung (Control Unit CU320) + 1 Einspeisung (Line Module) + n Wechselrichter (Motor Module) + optionale

Mehr

Tool PRONETA Migration Protool_Winccflexible-TIA V12

Tool PRONETA Migration Protool_Winccflexible-TIA V12 Migration von Protool über WinccFlexible nach WinCC TIA September Forum Tool PRONETA Migration Protool_Winccflexible-TIA V12 https://support.automation.siemens.com SIEMENS PRONETA (PROFINET Network Analyzer)

Mehr

USB 3.0 Produkte. Gruppe 1. Unser Weg ist Ihr Ziel. Der Spezialist für ADD-On Produkte. Tel. +41 44 8217818 Fax +41 44 8217820. Fax +49 6171 975697

USB 3.0 Produkte. Gruppe 1. Unser Weg ist Ihr Ziel. Der Spezialist für ADD-On Produkte. Tel. +41 44 8217818 Fax +41 44 8217820. Fax +49 6171 975697 Der Spezialist für ADD-On Produkte Vers. 1.2_01.10.2014 USB 3.0 Produkte Gruppe 1 Unser Weg ist Ihr Ziel EXSYS Vertriebs GmbH Industriestr. 8 61449 Steinbach/Ts. Deutschland D - Deutschland verkauf@exsys.de

Mehr

Systemanforderungen Verlage & Akzidenzdruck

Systemanforderungen Verlage & Akzidenzdruck OneVision Software AG Inhalt Asura 10.2, Asura Pro 10.2,Garda 10.2...2 PlugBALANCEin 10.2, PlugCROPin 10.2, PlugFITin 10.2, PlugRECOMPOSEin 10.2, PlugSPOTin 10.2,...2 PlugTEXTin 10.2, PlugINKSAVEin 10.2,

Mehr

TIA Portal. Know-how-Initiative 2012. TIA Portal. WinCC V11. Hans-Peter Metzger Carlo Sulzer Thomas Bütler

TIA Portal. Know-how-Initiative 2012. TIA Portal. WinCC V11. Hans-Peter Metzger Carlo Sulzer Thomas Bütler TIA Portal Know-how-Initiative 2012 TIA Portal WinCC V11 Hans-Peter Metzger Carlo Sulzer Thomas Bütler HMI auf einem neuen Niveau der Effizienz und Qualität Themen 1. WinCC Funktionalität (was geht, was

Mehr

Windows 7, Windows XP, Windows XP Embedded, Windows 7 Embedded Standard, Linux

Windows 7, Windows XP, Windows XP Embedded, Windows 7 Embedded Standard, Linux pyramid IPB-F330A04 FEATURES Front-IO: 2 x PCIe, 2 x PCI 4x USB 3.0, 2 x USB 2.0 Intel Core i3-3220 120GB SSD 2 x 1GbE LAN Montage: Desktop Abbildung ähnlich / kann Sonderausstattung enthalten Pyramid

Mehr

Systemanforderungen Verlage & Akzidenzdruck

Systemanforderungen Verlage & Akzidenzdruck OneVision Software AG Inhalt Asura 9.6, Asura Pro 9.6, Garda 5.6...2 PlugBALANCEin 6.6, PlugCROPin 6.6, PlugFITin 6.6, PlugRECOMPOSEin 6.6, PlugSPOTin 6.6,...2 PlugTEXTin 6.6, PlugINKSAVEin 6.6, PlugWEBin

Mehr

Systemanforderungen Verlage & Akzidenzdruck

Systemanforderungen Verlage & Akzidenzdruck OneVision Software AG Inhalt Asura 10, Asura Pro 10, Garda 10...2 PlugBALANCEin 10, PlugCROPin 10, PlugFITin 10, PlugRECOMPOSEin10, PlugSPOTin 10,...2 PlugTEXTin 10, PlugINKSAVEin 10, PlugWEBin 10...2

Mehr

Funktionale Sicherheit

Funktionale Sicherheit Funktionale Sicherheit Praktische Umsetzung mit Für alle Anforderungen Systemübersicht Architekturen Das Konzept Beispielapplikation Projektierung Funktionstest Abnahme Dokumentation Safety Sicher und

Mehr

StarterKit Embedded Control SC13 + DK51. From the electronic to the automation

StarterKit Embedded Control SC13 + DK51. From the electronic to the automation SC13 + DK51 From the electronic to the automation 21.10.2005 No. 1 /14 Entwicklungssystem für Embedded Controller Applikationsspezifische Komponenten ergänzen. Ethernet-Anbindungen seriellen Schnittstellen

Mehr

NEU! Die neue Generation der Speicherprogrammierbaren Steuerungen. Alles im Griff mit dem TIA-Portal die Übersicht behalten

NEU! Die neue Generation der Speicherprogrammierbaren Steuerungen. Alles im Griff mit dem TIA-Portal die Übersicht behalten NEU! Die neue Generation der Speicherprogrammierbaren Steuerungen Alles im Griff mit dem TIA-Portal die Übersicht behalten Siemens AG 2014, Alle Rechte vorbehalten Trainingssystem zur Speicherprogrammierten

Mehr

EyeCheck Smart Cameras

EyeCheck Smart Cameras EyeCheck Smart Cameras 2 3 EyeCheck 9xx & 1xxx Serie Technische Daten Speicher: DDR RAM 128 MB FLASH 128 MB Schnittstellen: Ethernet (LAN) RS422, RS232 (nicht EC900, EC910, EC1000, EC1010) EtherNet / IP

Mehr

Software für SIMATIC Controller

Software für SIMATIC Controller Siemens AG 2015 /2 Einführung /2 /3 Information zur Lizenzierung der Software /3 Software Update Service /4 Controller Software im TIA Portal /4 STEP 7 (TIA Portal) /7 STEP 7 Safety (TIA Portal) /9 STEP

Mehr

S7-1500/S7-1500F Technische Daten

S7-1500/S7-1500F Technische Daten Standard-CPUs CPU 1511-1 PN CPU 1513-1 PN CPU 1515-2 PN Typ Standard CPU Standard-CPU Standard-CPU Abmessungen 35 x 147 x 129 mm 35 x 147 x 129 mm 70 x 147 x 129 mm Garantierte Ersatzteilvorhaltung 10

Mehr

Automation and Drives. Component based Automation. Neu bei TIA: Component based Automation

Automation and Drives. Component based Automation. Neu bei TIA: Component based Automation and Drives Neu bei TIA: Component based and Drives A&D AS SM 5, 07/2002 2 Der Wandel in der stechnologie Steuerungs-Plattformen PLC PC PLC Intelligent Field Devices PC PLC 1990 2000 2010 and Drives Kommunikation

Mehr

Bedienen und Beobachten

Bedienen und Beobachten Bedienen und Beobachten Die ganze Welt des Bedienens und Beobachtens: SIMATIC HMI Prozessvisualisierung PC-Einplatz Client/Server Internet Client SCADA-System WinCC Maschinennahes Bedienen und Beobachten

Mehr

Embedded Touch Panel PC OTP/57V

Embedded Touch Panel PC OTP/57V Embedded Touch Panel PC OTP/57V 19 / 3HE Operator Touch Panel System 5.7 VGA LCD, Touch Screen für X86: Linux / Java oder ARM: Web Applications Beschreibung Kompakter Touch Panel PC für moderne HMI Anwendungen

Mehr

Fitmachertage bei Siemens PROFINET. Fit in den Frühling mit Siemens PROFINET. Siemens AG 2010. Alle Rechte vorbehalten. Industry Sector.

Fitmachertage bei Siemens PROFINET. Fit in den Frühling mit Siemens PROFINET. Siemens AG 2010. Alle Rechte vorbehalten. Industry Sector. Fitmachertage bei Siemens PROFINET Fit in den Frühling mit Siemens PROFINET Seite 1 / 24 13:15 14:45 Uhr PROFINET PROFINET-Fernwartung & Security Reiner Windholz Inhalt Fernwartung über Telefon Fernwartung

Mehr

Speaker. Dominik Helleberg. Mobile Development Android / Embedded Tools. http://dominik-helleberg.de/+

Speaker. Dominik Helleberg. Mobile Development Android / Embedded Tools. http://dominik-helleberg.de/+ Speaker Dominik Helleberg Mobile Development Android / Embedded Tools http://dominik-helleberg.de/+ Warum? Moderne Consumer UI Moderne Consumer UI http://fortheloveoftech.com/2014/10/01/windows-10-for-tablets-first-impressions-there-is-no-start-menu/

Mehr

Deckblatt. Betriebssystem-Update mit WinCC flexible. WinCC flexible 2008. FAQ Oktober 2011. Service & Support. Answers for industry.

Deckblatt. Betriebssystem-Update mit WinCC flexible. WinCC flexible 2008. FAQ Oktober 2011. Service & Support. Answers for industry. Deckblatt Betriebssystem-Update mit WinCC flexible FAQ Oktober 2011 Service & Support Answers for industry. Fragestellung Dieser Beitrag stammt aus dem Service&Support Portal der Siemens AG, Sector Industry,

Mehr

PREISLISTE WinErs-Didaktik 11/2014 Spezielle WinErs-Anwendungen für den Ausbildungsbereich WinErs-Dídaktik Lernsoftware:

PREISLISTE WinErs-Didaktik 11/2014 Spezielle WinErs-Anwendungen für den Ausbildungsbereich WinErs-Dídaktik Lernsoftware: PREISLISTE WinErs-Didaktik 11/2014 Spezielle WinErs-Anwendungen für den Ausbildungsbereich WinErs-Dídaktik Lernsoftware: GRAFCET-Kurs (Buch+Lernsoftware GRAFCET-Kurs) Entwickeln von GRAFCET-Plänen am PC

Mehr

Bedienerhandbuch. picoserver - Atom. ies GmbH & Co. KG. www.ies-gmbh.de

Bedienerhandbuch. picoserver - Atom. ies GmbH & Co. KG. www.ies-gmbh.de Bedienerhandbuch picoserver - Atom ies GmbH & Co. KG www.ies-gmbh.de Inhaltsverzeichnis 1 Allgemeines... 3 1.1 Gerätebeschreibung (Bestimmungsgemäße Verwendung)... 3 1.2 Herstellerangaben... 3 1.2.1 Firma...

Mehr

Linux Terminal mit Ethernet und Java. Eine dynamische Plattform für Automatisierungsapplikationen?

Linux Terminal mit Ethernet und Java. Eine dynamische Plattform für Automatisierungsapplikationen? Linux Terminal mit Ethernet und Java. Eine dynamische Plattform für Automatisierungsapplikationen? JULIA SCHILLING SSV EMBEDDED SYSTEMS HEISTERBERGALLEE 72 D-30453 HANNOVER WWW.SSV-EMBEDDED.DE Ethernet

Mehr

Auf das Wesentliche konzentriert: SIMATIC HMI Basic Panels

Auf das Wesentliche konzentriert: SIMATIC HMI Basic Panels Auf das Wesentliche konzentriert: SIMATIC HMI Basic Panels siemens.de/simatic-basic-panels Die Nummer eins im Bedienen und Beobachten Von einfachen bedienfeldern über mobile Geräte bis hin zu High-End

Mehr

Lizenzen für WinCC flexible und Panels. WinCC flexible & Panels. FAQ Februar 2015. Service & Support. Answers for industry.

Lizenzen für WinCC flexible und Panels. WinCC flexible & Panels. FAQ Februar 2015. Service & Support. Answers for industry. Lizenzen für WinCC flexible und Panels WinCC flexible & Panels FAQ Februar 2015 Service & Support Answers for industry. Fragestellung Dieser Beitrag stammt aus dem Service&Support Portal der Siemens AG,

Mehr

Systemanforderungen. Sage Personalwirtschaft

Systemanforderungen. Sage Personalwirtschaft Systemanforderungen Sage Personalwirtschaft Inhalt 1.1 für die Personalwirtschaft... 3 1.1.1 Allgemeines... 3 1.1.2 Betriebssysteme und Software... 3 1.2 Hinweise zur Verwendung von Microsoft Office...

Mehr

TIA Portal V13 Kommunikation mit S7-1500

TIA Portal V13 Kommunikation mit S7-1500 TIA Portal V13 Kommunikation mit S7-1500 Seite 1 Anmerkungen zum Webmeeting Fragen bitte hier eingeben Bitte Lautsprecher an / Mikro & Video aus Sie brauchen nichts mitzuschreiben à Download hier. mit

Mehr

PRODUKTKATALOG VOM 1. OKTOBER 2010

PRODUKTKATALOG VOM 1. OKTOBER 2010 PRODUKTKATALOG VOM 1. OKTOBER 2010 Auf dem Online-Portal www.stifter-helfen.de spenden IT-Unternehmen Hard- und Software an gemeinnützige Organisationen. Aktuell stehen rund 180 verschiedene e von vier

Mehr

D e c k b. Einsatzmöglichkeiten von Thin Clients. SIMATIC l Thin Client a FAQ t April 2009 t. Service & Support. Answers for industry.

D e c k b. Einsatzmöglichkeiten von Thin Clients. SIMATIC l Thin Client a FAQ t April 2009 t. Service & Support. Answers for industry. D e c k b SIMATIC l Thin Client a FAQ t April 2009 t Service & Support Answers for industry. Fragestellung Dieser Beitrag stammt aus dem Service&Support Portal der Siemens AG, Sector Industry, Industry

Mehr

Ausbildungsunterlage für die durchgängige Automatisierungslösung Totally Integrated Automation (T I A) MODUL E05

Ausbildungsunterlage für die durchgängige Automatisierungslösung Totally Integrated Automation (T I A) MODUL E05 Ausbildungsunterlage für die durchgängige Automatisierungslösung Totally Integrated Automation (T I A) MODUL E05 PROFINET mit IO-Controller CP343-1 Advanced und IO-Device ET 200S T I A Ausbildungsunterlage

Mehr

RACK4-ATX-Q77. Features

RACK4-ATX-Q77. Features Produktinformation RACK4-ATX-Q77 Industriestraße 2 47638 Straelen Telefon: 0 28 34-77 93 0-0 Telefax: 0 28 34-77 93 0-49 E-Mail: Web: vertrieb@abeco.de www.abeco.de Features CPU Intel Core? i7-2600, 3.48GHz

Mehr

PRODUKTKATALOG VOM 2.AUGUST 2010

PRODUKTKATALOG VOM 2.AUGUST 2010 PRODUKTKATALOG VOM 2.AUGUST 2010 Auf dem Online-Portal www.stifter-helfen.de spenden IT-Unternehmen Hard- und Software an gemeinnützige Organisationen. Aktuell stehen rund 180 verschiedene e von vier namhaften

Mehr

GinLink Interface 1GHz RISC CPU M-RAM High-Speed Feldbus Controller RISC-CPU, 800MHz... 1GHz Bis zu 256 MByte SDRAM

GinLink Interface 1GHz RISC CPU M-RAM High-Speed Feldbus Controller RISC-CPU, 800MHz... 1GHz Bis zu 256 MByte SDRAM GinLink-News Feldbus-Controller GinLink Interface 1GHz RISC CPU M-RAM High-Speed Feldbus Controller RISC-CPU, 800MHz... 1GHz Bis zu 256 MByte SDRAM Technische Daten GIN-SAM3 610736800 Schnittstellen 2

Mehr

Bedienungsanleitung User Manual KAAN SIM III

Bedienungsanleitung User Manual KAAN SIM III Bedienungsanleitung User Manual KAAN SIM III Einführung Introduction Vielen Dank, dass Sie sich für ein KOBIL Smart Card Terminal entschieden haben. Mit dem KOBIL KAAN SIM III haben Sie ein leistungsfähiges

Mehr

Netduino Mikroprozessor für.net Entwickler

Netduino Mikroprozessor für.net Entwickler Netduino Mikroprozessor für.net Entwickler Patrick Herting Softwareentwickler BlueTem Software GmbH Blog E-Mail www.wdev.de pher@live.de Ablaufplan - Theorieteil Was ist der Netduino? Welche Modelle gibt

Mehr

PROFINET Tools - Monitoring und Diagnose. PROFIBUS und PROFINET Technologie

PROFINET Tools - Monitoring und Diagnose. PROFIBUS und PROFINET Technologie PROFINET Tools - Monitoring und Diagnose PROFIBUS und PROFINET Technologie PROFINET Tools Monitoring und Diagnose für PROFINET Copyright 2012 PROCENTEC Alle Rechte vorbehalten. Kein Teil dieser Broschüre

Mehr

SCANORA 4.3. PC-Voraussetzungen INHALT:

SCANORA 4.3. PC-Voraussetzungen INHALT: SCANORA 4.3 PC-Voraussetzungen INHALT: 1. Wollen sie einen Neuen PC vorbereiten? 1.1. Röntgen PC einrichten für: 1.1.1. SCANORA 3D...... 2 1.1.2. CRANEX D..... 3 1.1.3. CRANEX Novus. 3 1.1.4. DIGORA Optime....

Mehr

Liste der Verträglichkeit der Windows Betriebssysteme und SIMATIC Optionspakete mit den Versionen des STEP 7 Basispaketes

Liste der Verträglichkeit der Windows Betriebssysteme und SIMATIC Optionspakete mit den Versionen des STEP 7 Basispaketes Liste der Verträglichkeit der dows Betriebssysteme und SIMATIC Optionspakete mit den Versionen des STEP Basispaketes Zeichenerklärung: X = Kombination ist zulässig - = Kombination ist nicht zulässig (-)

Mehr

Ausstattungsvergleich Hog 4 System. Ausstattungsvergleich Backup 4 System

Ausstattungsvergleich Hog 4 System. Ausstattungsvergleich Backup 4 System i Ausstattungsvergleich Hog 4 System Hog 4 Konsole Full Boar 4 Konsole Road Hog 4 Konsole Hedge Hog 4 Konsole Nano Hog 4 Kontroller mit Hog 4PC Inhaltsverzeichnis Seite 2 Ausstattungsvergleich Backup 4

Mehr

SIMATIC. Embedded Automation Microbox 427B -RTX/ -HMI/RTX Panel PC 477B-HMI/ -HMI/RTX. Vorwort. Produktübersicht 1. Anwendertätigkeiten 2.

SIMATIC. Embedded Automation Microbox 427B -RTX/ -HMI/RTX Panel PC 477B-HMI/ -HMI/RTX. Vorwort. Produktübersicht 1. Anwendertätigkeiten 2. Vorwort SIMATIC SIMATIC Embedded Automation Microbox 427B -RTX/ -HMI/RTX Panel PC 477B-HMI/ -HMI/RTX Produktübersicht 1 Anwendertätigkeiten 2 Tools 3 Gerätehandbuch 10/2008 A5E02280125-01 Rechtliche Hinweise

Mehr

PROFINET Tools - Monitoring und Diagnose PROCENTEC. Die PROFIBUS und PROFINET Spezialisten

PROFINET Tools - Monitoring und Diagnose PROCENTEC. Die PROFIBUS und PROFINET Spezialisten PROFINET Tools - Monitoring und Diagnose PROCENTEC Die PROFIBUS und PROFINET Spezialisten PROFINET Tools Monitoring und Diagnose für PROFINET Copyright 2012 PROCENTEC Alle Rechte vorbehalten. Kein Teil

Mehr

24 Panel PC / Monitor bis IP67 Schutzgrad - individuell konfigurierbar

24 Panel PC / Monitor bis IP67 Schutzgrad - individuell konfigurierbar Gehäuse aus gebürstetem Edelstahl V2A / V4A Touchscreen: resistiv, Glas-Film-Glas (GFG) oder PCT-Multitouch Schutzklasse bis IP67 (wasserdicht, staubdicht) lüfterloser Prozessor: Intel ATOM N2600, Intel

Mehr

Preisliste Industrie- und Panel-PC s

Preisliste Industrie- und Panel-PC s Preisliste Industrie- und Panel-PC s Seite 1/10, Revision: 09/11 HAWK III Panel PC s panelmount, lüfterlos, Intel Atom Performance HAWK III 10-AT Display: 10,4 ; 800 x 600, Touch resistiv, IP65 1 x PCI;

Mehr

Data Logging Device Server Anwendungen

Data Logging Device Server Anwendungen Data Logging Device Server Anwendungen Ob Sensoren, Maschinen, Barcode oder RFID Lesegeräte, Waagen oder Anlagen aller Art mit unserer Familie konfigurierbarer Datenlogger bieten wir innovative Lösungen,

Mehr

Test einer Bluetooth-Funkstrecke für die Prozessautomatisierung

Test einer Bluetooth-Funkstrecke für die Prozessautomatisierung Test einer Bluetooth-Funkstrecke für die Prozessautomatisierung Jana Krimmling, Matthias Mahlig, Steffen Peter IHP Im Technologiepark 25 15236 Frankfurt (Oder) Germany Gliederung Motivation Eingesetzte

Mehr

bluechip Modular Server Sven Müller

bluechip Modular Server Sven Müller bluechip Modular Server Sven Müller Produktmanager Server & Storage bluechip Computer AG Geschwister-Scholl-Straße 11a 04610 Meuselwitz www.bluechip.de Tel. 03448-755-0 Übersicht Produktpositionierung

Mehr

ROFINET PDer Industrial Ethernet Standard für die Automatisierung. Automation and Drives

ROFINET PDer Industrial Ethernet Standard für die Automatisierung. Automation and Drives ROFINET PDer Industrial Ethernet Standard für die Automatisierung Aktuelle technologische in der Automatisierungstechnik Thema in Kurzform 1 2 PROFIBUS / 3 4 5 Trend von zentralen Steuerungsstrukturen

Mehr

Kompaktes Bediengerät mit Folientastatur und grafikfähigem LCD Display

Kompaktes Bediengerät mit Folientastatur und grafikfähigem LCD Display Kompaktes Bediengerät mit Folientastatur und grafikfähigem LCD Display Vielseitiges Bediengerät mit numerischer Tastatur und grafikfähigem LCD Display Bezeichnung WBG128.64 G303-M 3,0 STN-LCD mit gelber

Mehr

evolution up2date 2014 evolution in automation

evolution up2date 2014 evolution in automation evolution up2date 2014 evolution in automation Developer Portal XAMControl 2.1 Innovations Nie mehr die Welt neu erfinden ACC Automatisierungsobjekt z.b. Motor Besteht aus SPS Funktionen Visualisierung

Mehr

Übertragungsrate Übertragungsrate bei Industrial Ethernet

Übertragungsrate Übertragungsrate bei Industrial Ethernet Datenblatt Produkttyp-Bezeichnung Produktbeschreibung SCALANCE WLC711 (NAM) Unterstützt Access Points SCALANCE W786C, W788C IWLAN CONTROLLER SCALANCE WLC711; LAENDERZULASSUNGEN ZUM BETRIEB IN NORDAMERIKA

Mehr

DigtaSoft Systemanforderungen

DigtaSoft Systemanforderungen DigtaSoft Systemanforderungen Inhaltsverzeichnis Systemanforderungen...3 Unterstützte Digta Hardware...5 Windows & Linux Support...6 Unterstützte Linux Thin Clients...8 Igel, Germany....8 ThinStation,

Mehr

Systemvoraussetzungen

Systemvoraussetzungen Systemvoraussetzungen Sage Office Line 4 2010 1 Anmerkungen...2 2 Hardware-Anforderungen...3 3 Software-Anforderungen...4 4 Weitere Hinweise...6 5 Einschränkungen bezüglich Sage Business Intelligence...7

Mehr

JAEMACOM Berlin. Benjamin Schantze IGEL Technology GmbH

JAEMACOM Berlin. Benjamin Schantze IGEL Technology GmbH JAEMACOM Berlin Benjamin Schantze IGEL Technology GmbH Agenda IGEL Technology GmbH Der Universal Desktop Ansatz IGEL Hardware / Software New UD2 LX MM Preview Q4 2012 / 2013 Universal Management Suite

Mehr

PRODUKTINFORMATION LOCKING SYSTEM MANAGEMENT 3.2 SP1

PRODUKTINFORMATION LOCKING SYSTEM MANAGEMENT 3.2 SP1 LOCKING SYSTEM MANAGEMENT 3.2 SP1 STAND: FEBRUAR 2014 2 1.0... 3 1.1. LOCKING SYSTEM MANAGEMENT 3.2 SP1 - PRODUKTBILD...3 1.2. PRODUKTKURZBESCHREIBUNG...4 2.0 PRODUKTUMFELD... 5 2.1. SYSTEMVORAUSSETZUNGEN...5

Mehr

Übertragungsrate. Signal-Eingänge/Ausgänge Anzahl der elektrischen Anschlüsse für digitale Eingangssignale 1

Übertragungsrate. Signal-Eingänge/Ausgänge Anzahl der elektrischen Anschlüsse für digitale Eingangssignale 1 Datenblatt Produkttyp-Bezeichnung SCALANCE M816-1 ADLSL2+ (Annex B) SCALANCE M816-1 ADSL-ROUTER; FUER DIE DRAHTGEBUNDENE IP-KOMMUNIKATION VON ETHERNET- BASIERTEN AUTOMATISIERUNGS GERAETEN UEBER INTERNET

Mehr

Funktionsumfang. MagicNet X

Funktionsumfang. MagicNet X Funktionsumfang 46'' Kontrast: 10.000:1 Der 460DXn basiert neben seinem PID- (Public Information Display) Panel mit 700 cd/m² Helligkeit, dynamischem Kontrast von 10.000:1 und 8 ms Reaktionszeit auf einem

Mehr

Systemanforderungen. Sage Personalwirtschaft

Systemanforderungen. Sage Personalwirtschaft Systemanforderungen Sage Personalwirtschaft Systemanforderungen der Sage HR Software für die Personalwirtschaft... 3 Allgemeines... 3 Betriebsysteme und Software... 4 Hardwareanforderungen... 5 Datenbankserver

Mehr

OS Datensysteme GmbH

OS Datensysteme GmbH Systemvoraussetzungen OSD-CNC-Generator, Version 2.1 Voraussetzungen für den Einsatz von OSD-CNC-Generator, Version 2.1 - OSD-SPIRIT Version 2009, Version 2010 - OSD-Branchenprogramm Version 6.0, 6.1.,

Mehr

i-tec USB 3.0 Gigabit Ethernet Adapter Gebrauchsanweisung

i-tec USB 3.0 Gigabit Ethernet Adapter Gebrauchsanweisung i-tec USB 3.0 Gigabit Ethernet Adapter Gebrauchsanweisung EINLEITUNG Der i-tec USB 3.0 Gigabit Ethernet Adapter bietet dem Benutzercomputer den Zugang ins 10/100/1000 Mbps Netz mit Hilfe von USB Port.

Mehr

Industrial PCs PC-Evolution über Jahrzehnte industriegerecht umgesetzt

Industrial PCs PC-Evolution über Jahrzehnte industriegerecht umgesetzt Industrial PCs PC-Evolution über Jahrzehnte industriegerecht umgesetzt 2 Darauf können Sie sich verlassen Seit mehr als zwei Jahrzehnten bietet ads-tec stets aktuelle PC Technologie in industriegerechter

Mehr

E-Line Remote IOs Zentrale oder dezentrale Automation

E-Line Remote IOs Zentrale oder dezentrale Automation -485 mit galvanischer Trennung Datenblatt www.sbc-support.com Datenblatt www.sbc-support.com E-Line Remote IOs ote IOs Zentrale oder dezentrale Automation le Automation auf kleinstem der RaumUnterverteilung

Mehr

Wandeinbau-Set für Windows CE und exp basierte Web-Panels

Wandeinbau-Set für Windows CE und exp basierte Web-Panels Datenblatt www.sbc-support.com Wandeinbau-Set für Windows CE und exp basierte Web-Panels Vorkonfiguriert und einsatzbereit für Web-Visualisierungen, optimiert für Saia PCD Steuerungen 10 /12 /15 Farb-TFT-Display

Mehr

Pressekonferenz im Vorfeld der Hannover Messe 2014

Pressekonferenz im Vorfeld der Hannover Messe 2014 18. Februar 2014 - Nürnberg, Le Méridien Grand Hotel Pressekonferenz im Vorfeld der Hannover Messe 2014 siemens.com/hannovermesse Anton S. Huber, CEO Industry Automation Siemens Industry Strategie Making

Mehr

Installationsanleitung für das Touch Display: S170E1-01 LCD A170E1-T3 ChiMei - egalaxy

Installationsanleitung für das Touch Display: S170E1-01 LCD A170E1-T3 ChiMei - egalaxy Installationsanleitung für das Touch Display: S170E1-01 LCD A170E1-T3 ChiMei - egalaxy 1. Schnellanleitung - Seite 2 2. Ausführlichere Anleitung - Seite 3 a) Monitor anschließen - Seite 3 Alternativer

Mehr

Systemanforderungen. Sage Personalwirtschaft

Systemanforderungen. Sage Personalwirtschaft Systemanforderungen Sage Personalwirtschaft Systemanforderungen der Sage HR Software für die Personalwirtschaft... 3 Allgemeines... 3 Betriebsysteme und Software... 4 Hardwareanforderungen... 5 Datenbankserver

Mehr

FREI PROGRAMMIERBAR BERECHTIGUNGEN PER MAUSKLICK VERGEBEN ZUTRITTSKONTROLLE, ZEITZONENSTEUERUNG UND PROTOKOLLIERUNG LSM-BUSINESS / LSM-PROFESSIONAL:

FREI PROGRAMMIERBAR BERECHTIGUNGEN PER MAUSKLICK VERGEBEN ZUTRITTSKONTROLLE, ZEITZONENSTEUERUNG UND PROTOKOLLIERUNG LSM-BUSINESS / LSM-PROFESSIONAL: SOFTWARE LSM-BASIC: FREI PROGRAMMIERBAR BERECHTIGUNGEN PER MAUSKLICK VERGEBEN ZUTRITTSKONTROLLE, ZEITZONENSTEUERUNG UND PROTOKOLLIERUNG LSM-BUSINESS / LSM-PROFESSIONAL: DATENBANKBASIERT MULTIUSER- UND

Mehr

Fujitsu LIFEBOOK A530 - Core i3 370M / 2.4 GHz - RAM 2 GB - Festplatte 320 GB - DVD±RW

Fujitsu LIFEBOOK A530 - Core i3 370M / 2.4 GHz - RAM 2 GB - Festplatte 320 GB - DVD±RW Produktdetails Fujitsu LIFEBOOK A530 - Core i3 370M / 2.4 GHz - RAM 2 GB - Festplatte 320 GB - DVD±RW (±R DL) / DVD- RAM - HD Graphics - Gigabit Ethernet - WLAN : 802.11b/g/n, Bluetooth 2.1 - Windows 7

Mehr

Anwendung Rechnernetze. 7.Semester INF - WS 2005/2006 Vorstellung der Projekte (Prof. Dr. Uwe Heuert)

Anwendung Rechnernetze. 7.Semester INF - WS 2005/2006 Vorstellung der Projekte (Prof. Dr. Uwe Heuert) Anwendung Rechnernetze 7.Semester INF - WS 2005/2006 Vorstellung der Projekte (Prof. Dr. Uwe Heuert) Übersicht Schwerpunkte Netzwerk Microsoft.NET Dienste und Enterprise Computing Sicherheit Praktikum

Mehr

Die CSG Line Terminal Serie:

Die CSG Line Terminal Serie: Die CSG Line Terminal Serie: Diese Aluminium-Touch-PC Serie erfüllt allerhöchste Ansprüche! Geräuschlose Funktion Keine beweglichen Elemente: zuverlässig & ohne Verschleiß Edles Aluminiumgehäuse in massiver,

Mehr

Important information. Migration made easy. Migration leicht gemacht. SIMATIC HMI Panels. siemens.com/panel-innovation

Important information. Migration made easy. Migration leicht gemacht. SIMATIC HMI Panels. siemens.com/panel-innovation Important information Migration made easy. Migration leicht gemacht. SIMATIC HMI Panels siemens.com/panel-innovation Das Totally Integrated Automation Portal (TIA Portal) ist das wegweisende, durchgängige

Mehr

Systemvoraussetzungen

Systemvoraussetzungen Systemvoraussetzungen Sage Office Line Evolution 2010 1 Anmerkungen...2 2 Hardware-Anforderungen...3 3 Software-Anforderungen...4 4 Weitere Hinweise...6 5 Einschränkungen bezüglich Sage Business Intelligence...7

Mehr

Encoder 1.60. Encoder 1 aus 15. bei Displays, die auf Binärcode ausgelegt sind. Der Encoder wandelt 1 aus n in Dual-Code um.

Encoder 1.60. Encoder 1 aus 15. bei Displays, die auf Binärcode ausgelegt sind. Der Encoder wandelt 1 aus n in Dual-Code um. Displays ZUBEHÖR DISPLAYS Encoder Encoder 1 aus 1 Der Encoder wird benötigt für Ansteuerung 1 aus n bei Displays, die auf Binärcode ausgelegt sind. Der Encoder wandelt 1 aus n in Dual-Code um. 1 aus n-ansteuerung

Mehr

Embedded Linux gnublin Board Programmieren Sonstiges. Embedded Linux am Beispiel des Gnublin-Boards

Embedded Linux gnublin Board Programmieren Sonstiges. Embedded Linux am Beispiel des Gnublin-Boards Embedded Linux am Beispiel des Gnublin-Boards Was ist Embedded Linux? Wikipedia Als Embedded Linux bezeichnet man ein eingebettetes System mit einem auf dem Linux-Kernel basierenden Betriebssystem. In

Mehr

Entry-ID: 20681208. Gerätetyp Comfort Panels Diskette PCMCIA- Karte. Variablen-/ Meldearchiv. USB- Stick. Backup-/ Restore

Entry-ID: 20681208. Gerätetyp Comfort Panels Diskette PCMCIA- Karte. Variablen-/ Meldearchiv. USB- Stick. Backup-/ Restore Comfort Panels Diskette PCMCIA- CF- PC- MMC- SD- KP400 Comfort -- -- -- -- X 10) X 10) X 9) X X X X KTP400 Comfort -- -- -- -- X 10) X 10) X 9) X X X X KP700 Comfort -- -- -- -- X 10) X 10) X 9) X X X

Mehr

Hardware- und Softwareanforderungen für die Installation von California.pro

Hardware- und Softwareanforderungen für die Installation von California.pro Hardware- und anforderungen für die Installation von California.pro In diesem Dokument werden die Anforderungen an die Hardware und zum Ausführen von California.pro aufgeführt. Arbeitsplatz mit SQL Server

Mehr

Datenblatt: TERRA PC-Micro 5000 SILENT GREENLINE 489,00. Micro-PC mit Dual-Monitor-Support, WLAN. Zusätzliche Artikelbilder 03.02.2015.

Datenblatt: TERRA PC-Micro 5000 SILENT GREENLINE 489,00. Micro-PC mit Dual-Monitor-Support, WLAN. Zusätzliche Artikelbilder 03.02.2015. Datenblatt: TERRA PC-Micro 5000 SILENT GREENLINE Micro-PC mit Dual-Monitor-Support, WLAN Der TERRA MicroPC im sehr kompakten platzsparenden Gehäuse mit nur 0,4 Liter Volumen, Windows 7 Professional und

Mehr

Allgemeine Hinweise zur Systemumgebung

Allgemeine Hinweise zur Systemumgebung Allgemeine Hinweise zur Systemumgebung Die nachfolgenden Betriebssysteme sind für WinCan8- Installationen auf Fahrzeug- oder Bürocomputer empfohlen: Windows XP Pro (32/64 bit) Windows 7 Pro (32/64 bit)

Mehr

enerpy collaborative webased workflows collaborative webbased groupware INDEX 1. Netzwerk Überblick 2. Windows Server 2008

enerpy collaborative webased workflows collaborative webbased groupware INDEX 1. Netzwerk Überblick 2. Windows Server 2008 INDEX 1. Netzwerk Überblick 2. Windows Server 2008 3. SQL Server 2008 (32 Bit & 64 Bit) 4. Benötigte Komponenten 5. Client Voraussetzungen 1 1. Netzwerk Überblick mobile Geräte über UMTS/Hotspots Zweigstelle

Mehr

Kommunikation. Siemens AG 2012. Alle Rechte vorbehalten.

Kommunikation. Siemens AG 2012. Alle Rechte vorbehalten. Kommunikation Produktportfolio im Überblick Durchgängige Kommunikation Kommunikation in der Windturbine Switch Switch Access Point Kunde Service Energieversorgungsunternehmen Distributed I/O Distributed

Mehr

s SIMIT-SCE Installationsanleitung Version 5.0 SP1

s SIMIT-SCE Installationsanleitung Version 5.0 SP1 SIMIT-SCE Installationsanleitung Version 5.0 SP1 Ausgabestand Oktober 2004 Warenzeichen SIMIT ist eine eingetragene Ware der SIEMENS AG. Die übrigen Bezeichnungen in dieser Schrift können Warenzeichen

Mehr

Langzeitarchivierung von Prozessdaten und Auswertung mithilfe des Informationsservers und Processhistorian von PCS7/WinCC

Langzeitarchivierung von Prozessdaten und Auswertung mithilfe des Informationsservers und Processhistorian von PCS7/WinCC Langzeitarchivierung von Prozessdaten und Auswertung mithilfe des Informationsservers und Processhistorian von PCS7/WinCC PCS 7 V8.0 WinCC V7.0 SP3 WinCC V7.2 Process Historian, Informationsserver Skalierbare

Mehr

Allgemeine Hinweise zur Systemumgebung

Allgemeine Hinweise zur Systemumgebung Allgemeine Hinweise zur Systemumgebung Die nachfolgenden Betriebssysteme sind für WinCan8- Installationen auf Fahrzeug- oder Bürocomputer empfohlen: Windows XP Professional Windows 7 Professional (32bit)

Mehr

Pop. Parker Operator Panels. Pop CANopen. Compax3 I21T11 CANopen. mit integrierter Achse. standalone SMH/MH. CANopen. digitale Ein- und Ausgänge

Pop. Parker Operator Panels. Pop CANopen. Compax3 I21T11 CANopen. mit integrierter Achse. standalone SMH/MH. CANopen. digitale Ein- und Ausgänge Pop Compax3 powerplmc C1x mit integrierter Achse Compax3 I21T11 powerplmc-e20 standalone SMH/MH digitale Ein- und Ausgänge Servomotoren PIO I/O Pop Parker Operator Panels Autoryzowany dystrybutor Parker:

Mehr

R&R. Ges. für Rationalisierung und Rechentechnik mbh. R&R 15 Edelstahl-Terminal IT5001 mit Standfuß für raue Umwelt

R&R. Ges. für Rationalisierung und Rechentechnik mbh. R&R 15 Edelstahl-Terminal IT5001 mit Standfuß für raue Umwelt R&R 15 Edelstahl-Terminal IT5001 mit Standfuß für raue Umwelt Gehäuse-Ausführung ähnlich IM138 B x H x T Edelstahl gebürstet ca. 496 x 496 x 160 mm Display 15 TFT-LCD-Monitor (38cm), aktives, digitales

Mehr

Peppercon eric express. Herzlich Willkommen zur Online-Schulung von Thomas-Krenn Serverversand. Unser Thema heute:

Peppercon eric express. Herzlich Willkommen zur Online-Schulung von Thomas-Krenn Serverversand. Unser Thema heute: Herzlich Willkommen zur Online-Schulung von Thomas-Krenn Serverversand Unser Thema heute: Peppercon - Remote Management PCI Karte - Ihr Referent: Michael Hänel (technical purchase and seller) Ihr technischer

Mehr