Mit Integrated Engineering die Wettbewerbsfähigkeit sichern

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Mit Integrated Engineering die Wettbewerbsfähigkeit sichern"

Transkript

1 Anlagenbetrieb Prozessautomatisierung mit SIMATIC PCS 7 Mit Integrated Engineering die Wettbewerbsfähigkeit sichern siemens.com/answers

2 Anlagenbetrieb Seite 2

3 Anlagenbetrieb Seite 3

4 Früher: Planungsmodelle im Engineering Seite 4

5 Die Herausforderung im Anlagendesign Ort A Verfahrenstechnik Ort A Elektrotechnik Ort B Anlagentechnik Ort B Instrumentierung Ort C Rohrleitungsplanung Ort B Automatisierung Seite 5

6 Unüberschaubare Menge an Tools für Anforderungen ASPEN SmartPlant-P&ID Tekla PRODOK CAE / CAD Seite 6 PDS

7 Unüberschaubare Menge an Tools für Anforderungen ASPEN Smart Plant-P&ID Tekla PRODOK CAE / CAD Seite 7 PDS

8 Konsistente Datenhaltung Verfahrenstechnik Anlagentechnik Big Data Pool Elektrotechnik Instrumentierung Rohrleitungsplanung Automatisierung Seite 9

9 Unüberschaubare Menge an Tools für Anforderungen Seite 10

10 Unüberschaubare Menge an Tools für Anforderungen Seite 11

11 Unüberschaubare Menge an Tools für Anforderungen Seite 12

12 Unüberschaubare Menge an Tools für Anforderungen Seite 13

13 Integration zwischen COMOS und SIMATIC PCS 7 COMOS SIMATIC PCS 7 TV P 360 M 360 Seite 14

14 Datentransfer und Synchronisation zwischen COMOS und SIMATIC PCS 7: COMOS Logical COMOS EI&C COMOS P&ID COMOS FEED etc. COMOS Data synchronization Control Module Types Control Modules Equipment Module Types Equipment Modules Interlock Logic Technological Hierarchy Hardware Configuration SIMATIC PCS7 Control Module Types, Control Modules Equipment Module Types, Equipment Modules Technological Hierarchy Hardware Configuration Symbol Table Seite 15

15 Geräteplanung im CAE mit integriertem WebTool Einfache Planung eines Feldgerätes wie z.b. Coriolis Flowmeter Seite 16

16 Seite 17

17 Zeitgewinn Zeitverlust durch versetztes paralleles Arbeiten der Gewerke Verfahrenstechnik Anlagentechnik Rohrleitungsplanung Elektrotechnik Instrumentierung Automatisierung Zeit Seite 18

18 Vorteile von Integrated Engineering im Anlagendesign Technisch Parallelisierung der Planungsschritte, dadurch höhere Engineering-Geschwindigkeit. Schneller arbeiten von der Idee zur Anlage. Kommerziell Seite 19

19 Anlagenbetrieb Seite 20

20 Früher: FAT an Testanlage Seite 21

21 Herausforderungen Realer Test am virtuellen bei der System Inbetriebnahme! Aufwand für reale Inbetriebnahme schwer kalkulierbar! Automatisierungssystem spät anpassbar! Reale Hardware zum Test nötig estimate!! Test unter! Fehleranalyse limitiert Inbetriebnahme aufwendig IRTUELL hohem Zeitdruck! Realer Test teuer und aufwendig Seite 22

22 Heute: Nutzung von Simulation zum Test der Automatisierungslösung durch virtuelle Inbetriebnahme Seite 23

23 Heute: Nutzung von Simulation zum Test der Automatisierungslösung durch virtuelle Inbetriebnahme Seite 24

24 Virtuelle Inbetriebnahme : Digitale Reports und Validierung Virtuelle Inbetriebnahme Digitales Testprotokoll Digitale Validierung Fortschrittskontrolle Seite 25

25 Simulation für erhöhte Zuverlässigkeit Seite 26

26 Vorteile von Integrated Engineering in der Inbetriebnahme Technisch Kontinuierliches Testen und Optimieren der Automatisierung anhand einer simulierten Anlage. Durch kürzere Inbetriebnahme schnelleres Anfahren der Anlage und damit Steigerung des Return-of-Invest (ROI). Kommerziell Seite 27

27 Die Umsetzung einer vollständigen Integration von der Anlagenplanung über die Automatisierung bis hin zur Simulation Integrated Engineering Seite 28

28 Die Umsetzung einer vollständigen Integration von der Anlagenplanung über die Automatisierung bis hin zur Simulation Integrated Engineering Seite 29

29 Die Umsetzung einer vollständigen Integration von der Anlagenplanung über die Automatisierung bis hin zur Simulation Seite 30

30 Die Umsetzung einer vollständigen Integration von der Anlagenplanung über die Automatisierung bis hin zur Simulation SIMIT Simulation Framework COMOS PCS 7 Engineering System Anlagenplanung & Prozessleitsystem Asset Management Simulation Seite 31

31 Die Umsetzung einer vollständigen Integration von der Anlagenplanung über die Automatisierung bis hin zur Simulation Integrated Engineering APC APC APG Seite 32

32 Die Umsetzung einer vollständigen Integration von der Anlagenplanung über die Automatisierung bis hin zur Simulation Integrated Engineering APC BData APG Seite 33

33 Anlagenbetrieb Seite 34

34 Früher: Änderungen schwer zu dokumentieren Seite 35

35 Herausforderungen im Betrieb Anlagendaten Prozessdaten Seite 36

36 Konsistente Datenhaltung der Anlagendaten COMOS CAE (CAE) SIMATIC PCS PLS 7 (PLS) Siemens AG Alle Rechte vorbehalten. Seite 37

37 Konsistente Datenhaltung der Anlagendaten COMOS (CAE) SIMATIC PCS 7 (PLS) Siemens AG Alle Rechte vorbehalten. Seite 38

38 Konsistente Datenhaltung der Anlagendaten Messstellen Messstellen COMOS (CAE) SIMATIC PCS 7 (PLS) Siemens AG Alle Rechte vorbehalten. Seite 39

39 Konsistente Datenhaltung der Anlagendaten Grenzwerte Grenzwerte COMOS (CAE) SIMATIC PCS 7 (PLS) Siemens AG Alle Rechte vorbehalten. Seite 40

40 Konsistente Datenhaltung der Anlagendaten Regelparameter Regelparameter COMOS (CAE) SIMATIC PCS 7 (PLS) Siemens AG Alle Rechte vorbehalten. Seite 41

41 Konsistente Datenhaltung der Anlagendaten Messstellen Messstellen Logik Funktionen Schrittketten Funktionen Grenzwerte COMOS (CAE) Parameter Verriegelungen Siemens AG Alle Rechte vorbehalten. Seite Hierarchien Dezember Februar Messstellen Messstellen Logik Funktionen Schrittketten Funktionen Grenzwerte Parameter Verriegelungen Hierarchien SIMATIC PCS 7 (PLS)

42 Vorteile von Integrated Engineering im Betrieb Die Kluft zwischen as-built und as-is wird geschlossen. Technisch Kommerziell Hohe Transparenz ermöglicht optimale Fahrweise und höhere Produktivität. Seite 43

43 Anlagenbetrieb Seite 44

44 Früher: Optimierungspotenzial schwer identifizierbar Seite 45

45 Herausforderung der Datenhaltung zur Optimierung in Ihrem Betrieb Seite 46

46 Herausforderung der Datenhaltung zur Optimierung in Ihrem Betrieb Seite 47

47 Weitere Integrationen in der Prozessführung bieten zusätzliche Optimierungspotenziale + Weitere Integrations- & Optimierungspotentiale + Seite 48

48 Weitere Integrationen in der Prozessführung bieten zusätzliche Optimierungspotenziale + Weitere Integrations- & Optimierungspotentiale Durchsatz Prozessführung Qualität Energiekosten Asset Management Seite 49

49 Weitere Integrationen in der Prozessführung bieten zusätzliche Optimierungspotenziale + Weitere Integrations- & Optimierungspotentiale Durchsatz Prozessführung Qualität Energiekosten Asset Management Seite 50

50 Weitere Integrationen in der Prozessführung bieten zusätzliche Optimierungspotenziale + Weitere Integrations- & Optimierungspotentiale Passende Tools zur Umsetzung Durchsatz Prozessführung Qualität Energiekosten Asset Management Advanced Process Control (APC) Advanced Process Graphics (APG) Quality by Design embr Energiemanagement Condition Monitoring Library Seite 51

51 Vorteile von Integrated Engineering in der Optimierung Technisch Basis zur Qualitätsverbesserung und Entwicklung von Innovationen und Produkten. Kommerziell Höhere Produktivität durch flexible Reaktion auf Marktanforderungen. Seite 52

52 Anlagenbetrieb Seite 53

53 Früher: Ungeplante Ereignisse & Verzögerungen Seite 54

54 Anlage o.k. alles läuft Seite 55

55 Herausforderung den Anlagenzustand vorherzusagen Seite 56

56 Lösung: Vorbeugende Wartung sichert Verfügbarkeit Seite 57

57 Lösung: Vorbeugende Wartung sichert Verfügbarkeit Seite 58

58 Lösung: Vorbeugende Wartung sichert Verfügbarkeit Seite 59

59 Ausführung des Wartungsauftrags Wartungsauftrag Seite 60

60 Seite 61

61 COMOS & SIMATIC PCS 7 erhöhen Verfügbarkeit Seite 62

62 Vorteile von Integrated Engineering in der Instandhaltung Technisch Rechtzeitige Wartung durch Condition Monitoring. Nutzung relevanter Informationen in abgestimmten Tools. Vorbeugende Wartung zur Erhöhung der Verfügbarkeit. Kommerziell Seite 63

63 Anlagenbetrieb Seite 64

64 Heute: Datenmodelle im Engineering Seite 65

65 Anlagenbetrieb Seite 66

66 Heute: Virtuelle Inbetriebnahme Seite 67

67 Anlagenbetrieb Seite 68

68 Heute: Änderungen just in time dokumentieren Seite 69

69 Anlagenbetrieb Seite 70

70 Heute: Alle Optimierungspotenziale sind gegeben Seite 71

71 Anlagenbetrieb Seite 72

72 Heute: Planbarkeit mit Condition Monitoring Seite 73

73 Vorteile von Integrated Engineering Konsistente Datenhaltung, abgestimmte Tools und Systeme um die Herausforderungen im Lebenszyklus effizient zu meistern. Sichern der Reaktions- und Wettbewerbsfähigkeit, um auf neue Marktanforderungen reagieren zu können. Schnellere Prozesse, dadurch Verbesserung der Profitabilität. Seite 74

74 Integrated Engineering ist die Basis für Industrie 4.0 Seite 75

75 Anlagenbetrieb Auf dem Weg zu Industrie 4.0 Vielen Dank! siemens.com/answers

76 Marketing Manager - Integrated Engineering Maik Friedrich Process Automation PD PA S AE MP Siemensallee Karlsruhe, Deutschland Tel.: Fax: siemens.com/answers Seite 77

Ganzheitliche funktionale Anlagenplanung

Ganzheitliche funktionale Anlagenplanung Integrated Engineering Workshop 2 Ganzheitliche funktionale Anlagenplanung Christina Haus, Produktmanagement COMOS Industry Solutions siemens.com/answers Workshop 2 - Ganzheitliche funktionale Anlagenplanung

Mehr

Integrated Engineering

Integrated Engineering Integrated Engineering Workshop 1 Herausfordungen und Lösungen zur Feldgeräteintegration in Planungs-/Wartungstools Christian Kleindienst, Produktmanager Prozessinstrumente, Siemens Karlsruhe Wartungstools

Mehr

Industrie 4.0 Eine Vision auf dem Weg zur Wirklichkeit

Industrie 4.0 Eine Vision auf dem Weg zur Wirklichkeit Dr. Kurt Hofstädter, Head of Sector Industry CEE Industrie 4.0 Eine Vision auf dem Weg zur Wirklichkeit Siemens AG 2013. Alle Rechte vorbehalten. siemens.com/answers Zeitungsartikel Page Page 3 3 20XX-XX-XX

Mehr

Axel Haller, Symposium 25-26 März 2010 Engineering Workflow: Potential und Praxis bei der Integration von Verfahrenstechnik und Automation

Axel Haller, Symposium 25-26 März 2010 Engineering Workflow: Potential und Praxis bei der Integration von Verfahrenstechnik und Automation Axel Haller, Symposium 25-26 März 2010 Engineering Workflow: Potential und Praxis bei der Integration von Verfahrenstechnik und Automation March 25, 2010 Slide 1 Agenda Die Problematik Das Lösungsmittel

Mehr

Electronic Workflow wie fühlt sich das an?

Electronic Workflow wie fühlt sich das an? Electronic wie fühlt sich das an? Aktueller Stand der COMOS Einführung bei EC Hand out Lunch & Learn am 25.03.2011 - Gestern Heute Morgen Gestern Heute Morgen Prozess seriell seriell, verkürzt durch Werkzeuge

Mehr

Discover and leverage the potential of digitalization

Discover and leverage the potential of digitalization Discover and leverage the potential of digitalization Siemens Pressekonferenz mit Peter Herweck, CEO der Division Process Industries and Drives siemens.com Siemens bedient die Prozessindustrie mit einem

Mehr

COMOS Making data work.

COMOS Making data work. COMOS Making data work. Better quality decision-making throughout the plant s entire lifecycle siemens.com/answers Highlights und Neuerungen COMOS Industrial Database (idb) 2 Neuer Taskmanager 13 Intelligenter

Mehr

Industrie 4.0 Eine Vision auf dem Weg zur Wirklichkeit

Industrie 4.0 Eine Vision auf dem Weg zur Wirklichkeit Eckard Eberle, CEO Industrial Automation Systems Industrie 4.0 Eine Vision auf dem Weg zur Wirklichkeit siemens.com/answers Industrie 4.0 Was ist das? Der zeitliche Ablauf der industriellen Revolution

Mehr

Elektronischer Workflow in der Anlagenplanung

Elektronischer Workflow in der Anlagenplanung Elektronischer in der Anlagenplanung Vom FEED zum Detail - Anlagenplanung mit Comos Siemens EC Wir bieten anlagen- und verfahrenstechnische Lösungen in Engineering & Consulting für die Prozessindustrie

Mehr

Verbesserung der Instandhaltungsprozesse

Verbesserung der Instandhaltungsprozesse Integrated Engineering Workshop 3: Integrated Maintenance Management Verbesserung der Instandhaltungsprozesse Dr. Thomas Müller-Heinzerling, Manager Technological Concepts, Siemens Karlsruhe siemens.com/answers

Mehr

Engineering im Anlagen- Lebenszyklus die Erfolgsfaktoren

Engineering im Anlagen- Lebenszyklus die Erfolgsfaktoren Engineering im Anlagen- Lebenszyklus die Erfolgsfaktoren Dr. Thomas Tauchnitz Sanofi-Aventis Deutschland GmbH SFP PG6 Engineering, H600 65926 Frankfurt am Main Deutschland Thomas.Tauchnitz@Sanofi-Aventis.com

Mehr

Industrie 4.0 Frei verwendbar / Siemens AG 2015. Alle Rechte vorbehalten.

Industrie 4.0 Frei verwendbar / Siemens AG 2015. Alle Rechte vorbehalten. Mario Fürst, Siemens Schweiz AG Industrie 4.0 Das Internet revolutioniert die Geschäftswelt Seite 2 Industrie 4.0 ist eine Initiative der deutschen Industrie, die von der deutschen Bundesregierung unterstützt

Mehr

Pressekonferenz im Vorfeld der Hannover Messe 2014

Pressekonferenz im Vorfeld der Hannover Messe 2014 18. Februar 2014 - Nürnberg, Le Méridien Grand Hotel Pressekonferenz im Vorfeld der Hannover Messe 2014 siemens.com/hannovermesse Anton S. Huber, CEO Industry Automation Siemens Industry Strategie Making

Mehr

Industriesoftware von Siemens

Industriesoftware von Siemens Industriesoftware von Siemens Die Zukunft hat schon begonnen: virtuell planen, real produzieren. siemens.de/industrie-software Answers for industry. 2 Produktionsplanung 1 Produktdesign Digitalisierung

Mehr

Schneller zum Null-Fehler Startup mit virtueller Inbetriebnahme

Schneller zum Null-Fehler Startup mit virtueller Inbetriebnahme Schneller zum Null-Fehler Startup mit virtueller Inbetriebnahme SIMIT: flexibles, effizientes und einfaches Simulationswerkzeug für das Testen von Automatisierungsprojekten siemens.de/simit Answers for

Mehr

PROFIBUS für die Prozessautomation

PROFIBUS für die Prozessautomation PROFIBUS für die Prozessautomation PROFIBUS Innovation PA Profil 3.02: wie bei 4-20 ma Meet the Experts Basel 19.11.2009 Dr. Jochen Müller Endress+Hauser Process Solutions AG PROFIBUS PA Nah am Kunden

Mehr

Internet of Things wesentlicher Teil der Industrie 4.0 Strategie

Internet of Things wesentlicher Teil der Industrie 4.0 Strategie Products & Systems Processes & Software DI Werner Schöfberger, Leiter Business Unit Process Automation; Siemens AG Österreich Internet of Things wesentlicher Teil der Industrie 4.0 Strategie Inhalt Herausforderungen

Mehr

Operational Excellence mit Bilfinger Advanced Services Anlagen sicher und wirtschaftlicher betreiben

Operational Excellence mit Bilfinger Advanced Services Anlagen sicher und wirtschaftlicher betreiben Bilfinger GreyLogix GmbH Operational Excellence mit Bilfinger Advanced Services Anlagen sicher und wirtschaftlicher betreiben Michael Kaiser, Lars Malter ACHEMA 2015 18.06.2015 Die Produktionsanlage der

Mehr

SIMATIC PCS 7 Lifecycle Services

SIMATIC PCS 7 Lifecycle Services SIMATIC PCS 7 Lifecycle Industry Frei verwendbar Siemens AG 2014. Alle Rechte vorbehalten. Answers for industry. SIMATIC PCS 7 Lifecycle Sicherstellung der Servicefähigkeit und Optimierung der Verfügbarkeit

Mehr

Wirkungsvolles Energiedatenmanagement leicht gemacht mit Plant Data Services

Wirkungsvolles Energiedatenmanagement leicht gemacht mit Plant Data Services Jost Bendel, Siemens Industry Energy Environmental Services Wirkungsvolles Energiedatenmanagement leicht gemacht mit Plant Data Services Answers for industry. Siemens Plant Data Services Heben Sie versteckte

Mehr

Industrie 4.0 22.07.2014

Industrie 4.0 22.07.2014 Industrie 4.0 Georg Weissmüller 22.07.2014 Senior Consultant Fertigungsindustrie Agenda Überblick Industrie 4.0/Anwendungsfälle Intelligenter Service Augmented Reality Diskussion 2014 SAP AG or an SAP

Mehr

Performance you trust SIMATIC PCS 7 Process Control System

Performance you trust SIMATIC PCS 7 Process Control System Version 8 Prozessautomatisierung Performance you trust SIMATIC PCS 7 Process Control System siemens.de/simatic-pcs7 Über 70 neue Features und Erweiterungen in der neuen Version V8.0 Aus Kundenbedürfnissen

Mehr

Ihre Vorteile auf einen Blick

Ihre Vorteile auf einen Blick Ihre Vorteile auf einen Blick SIMATIC Inventory Baseline als Basis für weitere Dienstleistungen Plant Inventory Vorhandene Bestandsdaten Projektdaten & Bestandsdaten SIMATIC System Assessment/ Audit Modul

Mehr

Safety Integrated for Process Automation. Siemens AG 2012. All Rights Reserved.

Safety Integrated for Process Automation. Siemens AG 2012. All Rights Reserved. Safety Integrated for Process Automation Safety Integrated for Process Automation Aufteilung der Fehler Safety-Lifecycle Kompetenz Analyse Failure root causes + Safety- Management + Technische Anforderung

Mehr

Matthias Schmich Siemens Industry Software Kaiserslautern, 7. Oktober 2015. Trends und Entwicklungsperspektiven der Digitalisierung

Matthias Schmich Siemens Industry Software Kaiserslautern, 7. Oktober 2015. Trends und Entwicklungsperspektiven der Digitalisierung Matthias Schmich Siemens Industry Software Kaiserslautern, 7. Oktober 2015 Trends und Entwicklungsperspektiven der Digitalisierung Realize innovation. Eine kleine Zeitreise 1 9 7 3 1 9 8 5 2 0 1 5 Im Jahre

Mehr

Höchste Produktivität mit Totally Integrated Automation

Höchste Produktivität mit Totally Integrated Automation Höchste Produktivität mit Totally Integrated Automation Durchgängige Automatisierungslösungen für die gesamte Wertschöpfungskette siemens.de/tia Answers for industry. Totally Integrated Automation Mehrwerte

Mehr

1 2. BME - Thementag

1 2. BME - Thementag 1 2. BME - Thementag Die Profis für Automatisierung und Informationstechnologie 25 Jahre Erfahrung national und international tätig mehr als 150 qualifizierte Mitarbeiter Umsatz von 20 Millionen jährlich

Mehr

Zustandsüberwachung von Anlagenkomponenten und der Anlage mit Prozessmesstechnik und -automatisierung

Zustandsüberwachung von Anlagenkomponenten und der Anlage mit Prozessmesstechnik und -automatisierung Zustandsüberwachung von Anlagenkomponenten und der Anlage mit Prozessmesstechnik und -automatisierung Fachtagung "Prozessmesstechnik an Biogasanlagen, 25. und 26. März 2014 in Leipzig siemens.com/answers

Mehr

HafenCity Universität Hamburg 2009 Anwender Forum 16 Juni 2009

HafenCity Universität Hamburg 2009 Anwender Forum 16 Juni 2009 1 Dienstag, 7. Juli 2009 Referenzen 3D Laser Scanning im Anlagenbau Gegründet: 1994 Standorte Berlin Köthen 30 Mitarbeiter Engineering - Anlagenbau Laser Scanning Rohrleitungstechnik Stahlbau Industrieanlagen

Mehr

Für zuverlässigen Betrieb, verlässliche Prognosen und maximalen Ertrag

Für zuverlässigen Betrieb, verlässliche Prognosen und maximalen Ertrag Für zuverlässigen Betrieb, verlässliche Prognosen und maximalen Ertrag Siemens PV Monitoring Solutions Die zukunftssichere Lösung für PV-Anlagen Answers for energy. Für höchste Profitabilität. Die Siemens

Mehr

Revolution im Anlagenengineering:

Revolution im Anlagenengineering: Revolution im Anlagenengineering: Aktuelle Lösungen und Potentiale mit SIMATIC Automation Designer Steffen Weber Automation Systems Industry Automation Siemens AG, Nürnberg Agenda Digital Engineering im

Mehr

Virtuelle Inbetriebnahme in der Praxis Vom E/A-Simulator zum OTS

Virtuelle Inbetriebnahme in der Praxis Vom E/A-Simulator zum OTS Virtuelle Inbetriebnahme in der Praxis Vom E/A-Simulator zum OTS 27.-28. April 2015 SIMATIC PCS 7 Anwendertreffen München M.Eng. Tobias Ludwig, BST Buck Systemtechnik GmbH BST Buck Systemtechnik Wer wir

Mehr

process news Kontinuität in der Entwicklung Das Magazin für die Prozessindustrie Interview mit Eckard Eberle und Hans-Georg Kumpfmüller

process news Kontinuität in der Entwicklung Das Magazin für die Prozessindustrie Interview mit Eckard Eberle und Hans-Georg Kumpfmüller Ausgabe 3 Oktober 2013 siemens.de/processnews process news Das Magazin für die Prozessindustrie Kontinuität in der Entwicklung Interview mit Eckard Eberle und Hans-Georg Kumpfmüller process news 3/2013

Mehr

TIA Portal Know-how-Initiative 2012 Totally Integrated Automation Portal Übersicht

TIA Portal Know-how-Initiative 2012 Totally Integrated Automation Portal Übersicht TIA Portal Know-how-Initiative 2012 Totally Integrated Automation Portal Übersicht Roman Bürke Integration der Engineering Software Eigenständige Softwarepakete sind begrenzt bei Durchgängigkeit und Integration.

Mehr

AKTIVIEREN Sie die versteckten Potenziale Ihrer IT-Infrastruktur!

AKTIVIEREN Sie die versteckten Potenziale Ihrer IT-Infrastruktur! AKTIVIEREN Sie die versteckten Potenziale Ihrer IT-Infrastruktur! 1 Die IT-Infrastrukturen der meisten Rechenzentren sind Budgetfresser Probleme Nur 30% der IT-Budgets stehen für Innovationen zur Verfügung.

Mehr

Middleware in der Automatisierungstechnik

Middleware in der Automatisierungstechnik Fak. Elektrotechnik & Informationstechnik Institut für Automatisierungstechnik Professur für Prozessleittechnik Middleware in der Automatisierungstechnik Leon Urbas Sprecher GMA FA 5.16 Middleware in der

Mehr

Was immer Sie bewegt Performance you trust

Was immer Sie bewegt Performance you trust Was immer Sie bewegt Performance you trust Das innovative Prozessleitsystem SIMATIC PCS 7 siemens.de/pcs7 Answers for industry. SIMATIC PCS 7 unterstützt Sie dabei, Kosten zu senken, die Zuverlässigkeit

Mehr

Zukunftsthemen der Industrie-Automation

Zukunftsthemen der Industrie-Automation Zukunftsthemen der Industrie-Automation Dr. Thomas Müller-Heinzerling Siemens Karlsruhe, PD PA AE CHE Vertical Sector Sales Chemical Industry Concepts & Technology Siemens Karlsruhe, Germany Seite 1 Die

Mehr

Challenges and solutions for field device integration in design and maintenance tools

Challenges and solutions for field device integration in design and maintenance tools Integrated Engineering Workshop 1 Challenges and solutions for field device integration in design and maintenance tools Christian Kleindienst, Productmanager Processinstrumentation, Siemens Karlsruhe Wartungstools

Mehr

Condition Monitoring System WKA COMOS.

Condition Monitoring System WKA COMOS. INDUSTRIE SERVICE CONDITION MONITORING SYSTEM WKA COMOS Condition Monitoring System WKA COMOS. Zustandsorientierte Instandhaltung von Windkraftanlagen. www.istec-gmbh.de WKA COMOS SYSTEMDESIGN Ertragssteigerung

Mehr

Data Center Infrastructure Management (DCIM) Entscheidungen basierend auf Fakten steigern die Effizienz

Data Center Infrastructure Management (DCIM) Entscheidungen basierend auf Fakten steigern die Effizienz For the factories of the 21 st century Building Technologies / Data Center Infrastructure Management (DCIM) Entscheidungen basierend auf Fakten steigern die Effizienz siemens.com/dcim Datencenter die Fabriken

Mehr

Steuer- und Regeltechnik

Steuer- und Regeltechnik Steuer- und Regeltechnik Mit Sicherheit zur perfekten Lösung Siemens Solution Partner, der Inbegriff für maßgeschneiderte Lösungen von höchster Qualität auf dem Gebiet Automation und Power Distribution

Mehr

Integrated Drive Systems

Integrated Drive Systems Komplettlösungen für gesamte Antriebssysteme Integrated Drive Systems siemens.com/ids Was ist ein Integrated Drive System? Beipiel: Das Fahrrad Hier fehlt: Kraft u.daten Motor + Steuerung Datenübertragung

Mehr

Making Things Right mit Industry Services

Making Things Right mit Industry Services Dirk Hoke, CEO Customer Services Making Things Right mit Industry Services siemens.com/hannovermesse Making Things Right mit Industry Services Services Seite 2 18. Februar 2014 Wachsende Herausforderungen

Mehr

Industrie 4.0 Eine Vision auf dem Weg zur Realität

Industrie 4.0 Eine Vision auf dem Weg zur Realität Produkte & Systeme Prozesse & Software Tools Josef Schindler, Industrial Automation Systems Industrie 4.0 Eine Vision auf dem Weg zur Realität Herausforderungen: Wandel in der Produktion schneller als

Mehr

Energieverlust effizient stoppen. Energiebilanzierung. mit Endress+Hauser. 25.08.2010 Stefan Krogmann. Folie 1

Energieverlust effizient stoppen. Energiebilanzierung. mit Endress+Hauser. 25.08.2010 Stefan Krogmann. Folie 1 Energieverlust effizient stoppen. Energiebilanzierung mit Endress+Hauser Folie 1 Energiekosten senken durch Energiebilanzierung Folie 2 Fokus auf Hilfskreisläufe und Nebenprozesse Folie 3 Effizienz bei

Mehr

Lösungen für mehr Wirtschaftlichkeit in der Wasser- und Abwasserbranche. siemens.de/wasser/automation

Lösungen für mehr Wirtschaftlichkeit in der Wasser- und Abwasserbranche. siemens.de/wasser/automation Lösungen für mehr Wirtschaftlichkeit in der Wasser- und Abwasserbranche siemens.com/water/automation siemens.de/wasser/automation Ganzheitlicher Ansatz über den gesamten Lebenszyklus Ihrer Anlagen Siemens

Mehr

Alanda Eine offene Plattform für datenbasierte Anwendungen

Alanda Eine offene Plattform für datenbasierte Anwendungen Alanda Eine offene Plattform für datenbasierte Anwendungen Dr.-Ing. Frank Alsmeyer e.v. 5. Symposium Informationstechnologien für Entwicklung und Produktion in der Verfahrenstechnik 3.-4. April 2008, Aachen

Mehr

Industrie 4.0 Eine Vision auf dem Weg zur Wirklichkeit

Industrie 4.0 Eine Vision auf dem Weg zur Wirklichkeit Siemens AG, Industrie 4.0 Eine Vision auf dem Weg zur Wirklichkeit Answers for industry. Industrie 4.0 Eine Vision auf dem Weg zur Wirklichkeit Herausforderungen führen zu Industrie 4.0 Der Siemens Weg

Mehr

Engineeringdaten im Lifecycle

Engineeringdaten im Lifecycle Fakultät ETIT, Institut für Automatisierungstechnik, Professur für Prozessleittechnik CAE in der Prozessautomatisierung Engineeringdaten im Lifecycle SS 2012, 05.06.2012 Dipl.-Ing. M. Obst Dipl.-Ing. F.

Mehr

Industrial Security im Kontext von Industrie 4.0

Industrial Security im Kontext von Industrie 4.0 Industrial Security im Kontext von Industrie 4.0 Prof. Dr. Dieter Wegener, Head of Technology, Industry Sector. Answers for industry. Industrial Security Schlagzeilen über aufgedeckte Schwachstellen mittlerweile

Mehr

Industrie 4.0 fit für die Produktion von Morgen

Industrie 4.0 fit für die Produktion von Morgen Industrie 4.0 fit für die Produktion von Morgen Andreas Schreiber Agenda Industrie 4.0 Kurzüberblick Die Bedeutung für die Produktionstechnik Potenziale und Herausforderungen Fazit 1 Umsetzungsempfehlungen

Mehr

DCIM by Panduit in 7 Minuten

DCIM by Panduit in 7 Minuten DCIM by Panduit in 7 Minuten Wer steht vor Ihnen? Panduit, Hersteller von Systemlösungen für physikalische Kommunikationsinfrastrukturen Copper Cabling 1 Systems Fiber Cabling 2 Systems Cabinets & 3 Rack

Mehr

COMOS FEED Knowledge Base

COMOS FEED Knowledge Base COMOS FEED Knowledge Base White Paper Einfache Erstellung und Überprüfung von Regeln für Verfahrensfließbilder Zusammenfassung Kontrollierte Planungsprozesse sind ein grundlegender Faktor für effizientes

Mehr

SIMATIC PCS 7 V8.1. Innovation Tour 2015 Process Historian und Information Server

SIMATIC PCS 7 V8.1. Innovation Tour 2015 Process Historian und Information Server SIMATIC PCS 7 V8.1 Innovation Tour 2015 Process Historian und Information Server Process Historian und Information Server News SIMATIC PCS 7 V8.1 Inhalte Langzeitarchivierung mit System Process Historian

Mehr

Technologie & Arbeitsplätze

Technologie & Arbeitsplätze Über uns Technologie & Arbeitsplätze Produktivität & Arbeitsplätze Auswirkung auf die Zeit Telearbeit Trend About us LIFE Remote Projects Remote Market Studies Remote Conferences Sales, Service Success

Mehr

VDT The automation expert at your side

VDT The automation expert at your side VDT The automation expert at your side Automatisierungstechnik im Dienste des Kunden Seit der Unternehmensgründung im Jahr 1987 hat VDT sich auf die Fahnen geschrieben, Industrieunternehmen darin zu unter

Mehr

Produktionswirtschaft (Teil B) IV. Produktionsplanung mit IKS

Produktionswirtschaft (Teil B) IV. Produktionsplanung mit IKS Produktionswirtschaft (Teil B) IV. IV IV.1 IV.2 IV.2.1 IV.2.2 IV.2.3 Fertigungsautomatisierung Gestaltungskonzeptionen Produktionsplanungssystem (PPS) Computer Integrated Manufacturing (CIM) Product Lifecycle

Mehr

Erfahrungen und Perspektiven nach 7 Jahren Degussa PlantXML

Erfahrungen und Perspektiven nach 7 Jahren Degussa PlantXML Erfahrungen und Perspektiven nach 7 Jahren Degussa PlantXML Hannes Richert & Heiner Temmen, 2010-03-26, 7. Symposium Aachen Überblick 7 Jahre Degussa PlantXML Idee und Modellierung Einsatz und Nutzen als

Mehr

Advanced Process Control in der industriellen Praxis

Advanced Process Control in der industriellen Praxis Advanced Process Control in der industriellen Praxis Bernd-Markus Pfeiffer Intern / siemens.com/answers Was ist Prozess-Automatisierung? Automatisierung verfahrenstechnischer Anlagen in verschiedenen Branchen.

Mehr

IMATIC PCS 7. anlagennahes Asset Management

IMATIC PCS 7. anlagennahes Asset Management IMATIC PCS 7 anlagennahes Asset Management Setting a New Informationsfluss das Problem SIMATIC PCS 7 - Anlagennahes Asset-Management 2 Die Aufgabenstellung Setting a New Betriebsleitebene (MES-Ebene) Bedienebene

Mehr

Media Round Table im Vorfeld der Achema 2015

Media Round Table im Vorfeld der Achema 2015 Media Round Table im Vorfeld der Achema 2015 Karlsruhe, 21. April 2015 siemens.com Agenda From Integrated Engineering to Integrated Operation Discover the Potential of Digitalization Eckard Eberle, CEO

Mehr

Data One Mobile Business: Mobiles Instandhaltungsmanagement

Data One Mobile Business: Mobiles Instandhaltungsmanagement Data One Mobile Business: Mobiles Instandhaltungsmanagement Vom Prozess zur mobilen Lösung im Bereich der Instandhaltung Autor Datum Anja Schramm 17-10-2006 Ihre Erwartungen Nutzen für Ihr Ihr Unternehmen

Mehr

sitrain Kurse und Termine Region Mitte (Rhein-Main) Informations- und Trainings-Center für Automatisierung (ITC) 1. März 2014 30.

sitrain Kurse und Termine Region Mitte (Rhein-Main) Informations- und Trainings-Center für Automatisierung (ITC) 1. März 2014 30. PROFIBUS & PROFINET-International Training-Center sitrain Kurse und Termine Region Mitte (Rhein-Main) Informations- und Trainings-Center für Automatisierung (ITC) 1. März 2014 30. Juni 2014 Answers for

Mehr

Weltklasse Maschinen. Totally Integrated Automation für den Maschinenbau mit einem starken Partner. Totally Integrated Automation

Weltklasse Maschinen. Totally Integrated Automation für den Maschinenbau mit einem starken Partner. Totally Integrated Automation Totally Integrated Automation Weltklasse Maschinen Totally Integrated Automation für den Maschinenbau mit einem starken Partner siemens.de/oem-solutions Schneller, besser, effizienter willkommen in der

Mehr

Open Core Engineering - die Brücke zur Industrie 4.0

Open Core Engineering - die Brücke zur Industrie 4.0 Kompetenztag Engineering, 2. Juli 2015 1 02.07.2015 Bosch Rexroth AG 2015. All rights reserved, also regarding any disposal, exploitation, reproduction, editing, distribution, as well as in the event of

Mehr

Security in der industriellen Automatisierung im aktuellen Kontext

Security in der industriellen Automatisierung im aktuellen Kontext Anna Palmin, Dr. Pierre Kobes /18 November 2014, KommA 2014 Security in der industriellen Automatisierung im aktuellen Kontext Restricted Siemens AG 20XX All rights reserved. siemens.com/answers Security

Mehr

Paralleles Engineering in einem gemeinsamen Engineering-Repository

Paralleles Engineering in einem gemeinsamen Engineering-Repository Paralleles Engineering in einem gemeinsamen Engineering-Repository evosoft GmbH 2014 Paralleles Engineering in einem gemeinsamen Engineering-Repository unrestricted 1 Agenda evosoft GmbH Herausforderungen

Mehr

evolution up2date 2014 evolution in automation

evolution up2date 2014 evolution in automation evolution up2date 2014 evolution in automation Developer Portal XAMControl 2.1 Innovations Nie mehr die Welt neu erfinden ACC Automatisierungsobjekt z.b. Motor Besteht aus SPS Funktionen Visualisierung

Mehr

Partnerschaft für mehr Produktivität Bedarfsgerechtes Service Level Management für Prozessleitsysteme

Partnerschaft für mehr Produktivität Bedarfsgerechtes Service Level Management für Prozessleitsysteme Partnerschaft für mehr Produktivität Bedarfsgerechtes Service Level Management für Prozessleitsysteme Service Level Management Proaktiv, präventiv und messbar Eine neue Qualität der Zusammenarbeit in gemeinsamer

Mehr

Agenda ITIL v3 Framework

Agenda ITIL v3 Framework Agenda ITIL v3 Framework Overview & Allgemeines ITIL Service Lifecycle Service Strategies Service Design Service Transition Service Operation Continual Service Improvement ITIL V3 Continual Service Improvement

Mehr

AutomationML Ein Überblick. Alexander Alonso Garcia - Daimler AG 1st DevCon AutomationML 5. Mai 2010

AutomationML Ein Überblick. Alexander Alonso Garcia - Daimler AG 1st DevCon AutomationML 5. Mai 2010 AutomationML Ein Überblick Alexander Alonso Garcia - Daimler AG 1st DevCon AutomationML 5. Mai 2010 Daimler Verfahrensentwicklung Von der Idee zur Produktionstechnologie 2 Unser täglich Brot - Automatisierungstechnik

Mehr

Product Lifecycle Manager

Product Lifecycle Manager Product Lifecycle Manager ATLAS9000 GmbH Landauer Str. - 1 D-68766 Hockenheim +49(0)6205 / 202730 Product Lifecycle Management ATLAS PLM is powerful, economical and based on standard technologies. Directory

Mehr

In-Memory & Real-Time Hype vs. Realität: Maßgeschneiderte IBM Business Analytics Lösungen für SAP-Kunden

In-Memory & Real-Time Hype vs. Realität: Maßgeschneiderte IBM Business Analytics Lösungen für SAP-Kunden In-Memory & Real-Time Hype vs. Realität: Maßgeschneiderte IBM Business Analytics Lösungen für SAP-Kunden Jens Kaminski ERP Strategy Executive IBM Deutschland Ungebremstes Datenwachstum > 4,6 Millarden

Mehr

Bitte klicken Sie auf das für Sie interessante Stellenangebot.

Bitte klicken Sie auf das für Sie interessante Stellenangebot. Stellenanzeigen Bitte klicken Sie auf das für Sie interessante Stellenangebot. > Projektingenieur Automation (m/w) Kennziffer 21/2011 > Entwicklungsingenieur Verpackungsanlagen (m/w) Kennziffer 25/2011

Mehr

SAP Manufacturing Integration & Intelligence REY AUTOMATION / POSTSTRASSE 5 / CH-9536 SCHWARZENBACH

SAP Manufacturing Integration & Intelligence REY AUTOMATION / POSTSTRASSE 5 / CH-9536 SCHWARZENBACH SAP Manufacturing Integration & Intelligence REY AUTOMATION / POSTSTRASSE 5 / CH-9536 SCHWARZENBACH Agenda Firmenvorstellung Instandhaltung als Strategie SAP Manufacturing Integration & Intelligence (MII)

Mehr

Optimisation of Maintenance

Optimisation of Maintenance Integrated Engineering Workshop 3: Integrated Maintenance Management Optimisation of Maintenance Dr. Thomas Müller-Heinzerling, Manager Technological Concepts, Siemens Karlsruhe siemens.com/answers Workshop

Mehr

Weitere Informationen über die neuen Funktionen und Möglichkeiten erhalten Sie auf dem Produktblatt

Weitere Informationen über die neuen Funktionen und Möglichkeiten erhalten Sie auf dem Produktblatt ZUR SOFORTIGEN VERÖFFENTLICHUNG Famic Technologies veröffentlicht das Neue Automation Studio mit verbesserten Funktionen & optimierter Leistungsfähigkeit Die umfangreichste Simulationssoftware, welche

Mehr

Safety Integrated for Process Automation

Safety Integrated for Process Automation Safety Integrated for Process Automation Safety Integrated for Process Automation Verbesserte Wartung und Diagnose für Ventile mit Partial Stroke Test Anforderungen Anlagensicherheit bei hoher Anlagen

Mehr

Maschinen und Apparate im PROLIST-Engineering-Workflow. (Machines and apparatuses in the PROLIST engineering workflow)

Maschinen und Apparate im PROLIST-Engineering-Workflow. (Machines and apparatuses in the PROLIST engineering workflow) Automation 2012 Kurzfassung Maschinen und Apparate im PROLIST-Engineering-Workflow (Machines and apparatuses in the PROLIST engineering workflow) Dr.-Ing. Peter Zgorzelski, Bayer Technology Services GmbH,

Mehr

Energiemanagement mit SIMATIC. siemens.de/simatic-energiemanagement. Von der Datenerfassung bis zum unternehmensweiten Energiemanagement

Energiemanagement mit SIMATIC. siemens.de/simatic-energiemanagement. Von der Datenerfassung bis zum unternehmensweiten Energiemanagement siemens.de/simatic-energiemanagement Energiemanagement mit SIMATIC Von der Datenerfassung bis zum unternehmensweiten Energiemanagement Answers for industry. Energiepotenziale ausschöpfen, Wettbewerbsfähigkeit

Mehr

sitrain Kurse und Termine Region Mitte (Rhein-Main) Informations- und Trainings-Center für Automatisierung (ITC) 1. Juli 2014 31.

sitrain Kurse und Termine Region Mitte (Rhein-Main) Informations- und Trainings-Center für Automatisierung (ITC) 1. Juli 2014 31. PROFIBUS & PROFINET-International Training-Center sitrain Kurse und Termine Region Mitte (Rhein-Main) Informations- und Trainings-Center für Automatisierung (ITC) 1. Juli 2014 31. Oktober 2014 Answers

Mehr

FLEXIBLE SOFTWAREPLATTFORM FÜR ENERGIEMANAGEMENT

FLEXIBLE SOFTWAREPLATTFORM FÜR ENERGIEMANAGEMENT FLEXIBLE SOFTWAREPLATTFORM FÜR ENERGIEMANAGEMENT Energiesymposium Energietechnik im Wandel 27. Oktober 2014 Peter Heusinger, Fraunhofer IIS Fraunhofer IIS Einführung Gründe für Energiemanagement Energiebewusst

Mehr

Transforming IT into Business Value

Transforming IT into Business Value Stand 16.09.2009 Transforming IT into Business Value Andreas Ziegenhain CEO Deutschland München, 20. Oktober 2009 Agenda Krise und Megatrends als Chance zukünftiger Geschäftserfolge Wertsteigerungshebel

Mehr

So#ware als strategisches Werkzeug im opera6ven Geschä#

So#ware als strategisches Werkzeug im opera6ven Geschä# So#ware als strategisches Werkzeug im opera6ven Geschä# Total Produc*ve Maintenance www.gamed.com Instandhaltungskonferenz u 12.11.2014 u 1 IPSA = Scheuklappen- So#ware? Instandhaltungskonferenz u 12.11.2014

Mehr

MiDay Osterreich 2015

MiDay Osterreich 2015 MiDay Osterreich 2015 Zukunftsorientierte Spritzgusstechnologien - Status, Tendenzen, Innovationen - 17. September 2015 Institute of Polymer Product Engineering Johannes Kepler Universität Linz Vielen

Mehr

Schneller Produktiv - Smarte Software macht Inbetriebnahme leicht s0 M. Poguntke - Zukunftsfabrik Industrie 4.0-04.02.2015

Schneller Produktiv - Smarte Software macht Inbetriebnahme leicht s0 M. Poguntke - Zukunftsfabrik Industrie 4.0-04.02.2015 Schneller Produktiv - Smarte Software macht Inbetriebnahme leicht s0 M. Poguntke - Zukunftsfabrik Industrie 4.0-04.02.2015 Agenda 1 Das Unternehmen WEISS 2 Industrie 4.0 - Unsere Interpretation 3 WAS WEISS

Mehr

Analyse von unstrukturierten Daten. Peter Jeitschko, Nikolaus Schemel Oracle Austria

Analyse von unstrukturierten Daten. Peter Jeitschko, Nikolaus Schemel Oracle Austria Analyse von unstrukturierten Daten Peter Jeitschko, Nikolaus Schemel Oracle Austria Evolution von Business Intelligence Manuelle Analyse Berichte Datenbanken (strukturiert) Manuelle Analyse Dashboards

Mehr

Plant Asset Management in der Praxis - Wunsch und Wirklichkeit

Plant Asset Management in der Praxis - Wunsch und Wirklichkeit Plant Asset Management in der Praxis - Wunsch und Wirklichkeit Es diskutieren: Prof. Ulrich Epple, RWTH-Aachen Dr. Michael Gote, BASF AG und Leiter NAMUR-AK 4.13 Gerd Hartmann, SAP AG Dr. Alexander Horch,

Mehr

Perspektiven für eine wettbewerbsfähige Industrie

Perspektiven für eine wettbewerbsfähige Industrie Perspektiven für eine wettbewerbsfähige Industrie Mitglied des Vorstands der Siemens AG CEO Industry Sector Pressekonferenz Hannover Messe 2012 23. April 2012. Herausforderungen für Industrieunternehmen:

Mehr

Industrieroboter von FANUC Robotics. Gesamtlösungen. Dienstleistungen. Lenzing Technik. Automation

Industrieroboter von FANUC Robotics. Gesamtlösungen. Dienstleistungen. Lenzing Technik. Automation Industrieroboter von FANUC Robotics Gesamtlösungen Dienstleistungen Lenzing Technik Automation Robotik 3 Über uns Lenzing Technik Automation Wir sind Ihr kompetenter und zuverlässiger Partner für Automationslösungen

Mehr

DELTAGEN FOR TEAMCENTER NAHTLOSE INTEGRATION VON PLM UND HIGH END 3D VISUALISIERUNG

DELTAGEN FOR TEAMCENTER NAHTLOSE INTEGRATION VON PLM UND HIGH END 3D VISUALISIERUNG DELTAGEN FOR TEAMCENTER NAHTLOSE INTEGRATION VON PLM UND HIGH END 3D VISUALISIERUNG DELTAGEN FOR TEAMCENTER NAHTLOSE INTEGRATION VON PLM UND HIGH END 3D VISUALISIERUNG 3DEXCITE DELTAGEN, die führende high

Mehr

Eckard Eberle, CEO Process Automation Business Unit, Siemens AG Hans-Georg Kumpfmüller, CTO Process Industries and Drives Division, Siemens AG

Eckard Eberle, CEO Process Automation Business Unit, Siemens AG Hans-Georg Kumpfmüller, CTO Process Industries and Drives Division, Siemens AG Sonderdruck Eckard Eberle, CEO Process Automation Business Unit, Siemens AG Hans-Georg Kumpfmüller, CTO Process Industries and Drives Division, Siemens AG Beitrag aus atp 03/2015, DIV Deutscher Industrieverlag

Mehr

Verborgene (verlorengeglaubte) Werte für die Gegenwart nutzbar machen

Verborgene (verlorengeglaubte) Werte für die Gegenwart nutzbar machen Verborgene (verlorengeglaubte) Werte für die Gegenwart nutzbar machen Michael Brueckner, Dipl. Ing Technical Director Process Unternehmensstruktur 400 Mitarbeiter Engineering Dienstleister Chemieindustrie

Mehr

Testers Architects Enterprise Dev Consultants Professionals VB6 Devs Part-Timers Hobbyists Students Enthusiasts Novices

Testers Architects Enterprise Dev Consultants Professionals VB6 Devs Part-Timers Hobbyists Students Enthusiasts Novices Visual Studio Team System 15. Mai 2006 TU Dresden Oliver Scheer Developer Evangelist Developer Platform & Strategy Group Microsoft Deutschland GmbH Agenda Einführung in Visual Studio Team System Demo Fragen

Mehr

Totally Integrated Automation und die Bedeutung für die Metropolregion Nürnberg

Totally Integrated Automation und die Bedeutung für die Metropolregion Nürnberg Totally Integrated Automation und die Bedeutung für die Metropolregion Nürnberg Uwe-Armin Ruttkamp Industrial Automation Systems Director Product Management SIMATIC 1 05/2009 IA AS Siemens AG, 2009. All

Mehr

Industrie 4.0 Predictive Maintenance. Kay Jeschke SAP Deutschland AG & Co. KG., Februar, 2014

Industrie 4.0 Predictive Maintenance. Kay Jeschke SAP Deutschland AG & Co. KG., Februar, 2014 Industrie 4.0 Predictive Maintenance Kay Jeschke SAP Deutschland AG & Co. KG., Februar, 2014 Anwendungsfälle Industrie 4.0 Digitales Objektgedächtnis Adaptive Logistik Responsive Manufacturing Intelligenter

Mehr

MF006_MAINTENANCE40_V01 INSTANDHALTUNG 4.0. Fluch oder Segen? Copyright by Messfeld GmbH. DI Jutta Isopp

MF006_MAINTENANCE40_V01 INSTANDHALTUNG 4.0. Fluch oder Segen? Copyright by Messfeld GmbH. DI Jutta Isopp MF006_MAINTENANCE40_V01 INSTANDHALTUNG 4.0 Fluch oder Segen? DI Jutta Isopp Industrielle Revolution mechanischer Webstuhl Fließbandarbeit Erste SPS ERSTE INDUSTRIELLE REVOLUTION Einführung mechanischer

Mehr

Optimieren Sie die Leistungsfähigkeit Ihrer SAP-Systeme

Optimieren Sie die Leistungsfähigkeit Ihrer SAP-Systeme Optimieren Sie die Leistungsfähigkeit Ihrer SAP-Systeme zuverlässige Beschleuniger intelligente Monitore IHR WETTBEWERBS VORTEIL bedarfsgenaue Mobilität bedarfskonforme Lizenzierung sichergestellte Compliance

Mehr

SOA im Zeitalter von Industrie 4.0

SOA im Zeitalter von Industrie 4.0 Neue Unterstützung von IT Prozessen Dominik Bial, Consultant OPITZ CONSULTING Deutschland GmbH Standort Essen München, 11.11.2014 OPITZ CONSULTING Deutschland GmbH 2014 Seite 1 1 Was ist IoT? OPITZ CONSULTING

Mehr