Meine aktuelle Veranstaltungsauswahl

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Meine aktuelle Veranstaltungsauswahl"

Transkript

1 Seite 1 von 141 EXPO REAL FORUM Eröffnung Immobilienwirtschaft Wo steht der Markt? Erwartungshaltung, Selbstbild und Fremdbild Welche externen und internen Einflüsse kennzeichnen die Immobilienbranche und wie geht es weiter? Bei allen Fragen und Antworten klaffen jedoch Selbst- und Fremdwahrnehmung manchmal auseinander. Montag / 10:00-11:30 Halle A2, Stand 540 Kathrin Jones Korrespondentin Banken, Versicherungen, Immobilien Thomson Reuters AG Frankfurt am Main Manuela Better Vorsitzende des Vorstands pbb Deutsche Pfandbiefbank AG Unterschleißheim Dr. Michael Heise Chefvolkswirt Allianz SE München Thomas Köntgen Sprecher des Vorstands Hypothekenbank Frankfurt AG Eschborn Dr. Andreas Mattner Präsident ZIA Zentraler Immobilien Aussschuss e.v. Berlin Andy Rofe Managing Director - Europe Invesco Real Estate London W1H 6LY Großbritannien u. Nordirland

2 Seite 2 von 141 Luxemburg post-aifmd: Die Lage für ihren internationalen Immobilienfondsstandort - Begrüßung und Einleitung Luxembourg for Finance Begrüßung durch seine Exzellenz den Botschafter Santer, Luxemburger Botschafter in Berlin. Einleitung und Beschreibung des Finanzzentrums Luxemburg durch Herrn Mackel, CEO Luxembourg for Finance. Montag / 10:00-10:15 Halle B1, Stand B1.1 (B1 Lounge) Nicolas Mackel CEO Luxembourg for Finance Seine Exzellenz Georges Santer Botschafter Luxemburger Botschaft in Berlin NETWORKING LOUNGE Stadtentwicklung The Future of European Financial Centres: what is next for economy and real estate? Europe's financial centres are simultaneously addressing 3 different kinds of changes as the European Economy and the Financial Services Sector emerge from the challenge of the past. These citie... Montag / 10:00-10:50 Halle A1, Stand 440 Professor Greg Clark The Business of Cities Ltd London Großbritannien u. Nordirland MSc Jan Hagendoorn CEO City of Amsterdam Amsterdam Niederlande Dr. Mark Kleinman Director of Economic and Business Policy Greater London Authority London Großbritannien u. Nordirland Benno Seiler Head of Economic Development City of Zurich Zürich Schweiz Greg Ward Director of Economic Development The City of Edinburgh Council Edinburgh Großbritannien u. Nordirland

3 Seite 3 von 141 Betriebsimmobilien: Schwer- oder Leichtgewicht in der Immobilienwirtschaft? Zentraler Immobilienausschuss e.v. (ZIA) - Zukunftsperspektiven des Immobilienmanagements in - Zukunftsperspektiven der stärkeren Interaktion von Unternehmen und Immobilienwirtschaft - Welche Rolle nimmt die Politik dabei ein? Montag / 10:00-13:30 Halle B3, Stand / Conference Room B32, 1st floor Steffen Uttich Leiter Fondsmanagement BEOS AG Dr. Christian Glock Mitglied der Geschäftsführung Bilfinger Hochbau GmbH Dr. Udo-Peter Banck Head SO-CR Central Real Estate Management Director Merck KGaA Prof. Dr. Andreas Pfnür Leiter des Fachgebiets Immobilienwirtschaft und Baubetriebswirtschaftslehre Technische Universität Darmstadt Prof. Dr. Alexander v. Erdély Managing Director, Head of Corporate Global Services & Building Consultancy CB Richard Ellis GmbH Axel von Goldbeck Sprecher der Geschäftsführung Zentraler Immobilien Ausschuss e.v. LUXEMBURG: Der ideale Standort für internationale Immobilienstrukturen Luxembourg for Finance - Lage der Fondsindustrie - Lage der Strukurierungsmöglichkeiten - Lage der neuen Vertriebsmöglichkeiten Montag / 10:15-11:30 Halle B1, Stand B1.1 (B1 Lounge) Dr. Sven Olaf Eggers Managing Director PATRIZIA WohnInvest Kapitalanlagengesellschaft mbh Anja Grenner Associate Director Ernst & Young Joëlle Hauser Partner Clifford Chance Claude Niedner Partner Arendt&Medernach Caherine Rückel Partner PWC

4 Seite 4 von 141 SPECIAL REAL ESTATE FORUM Hospitality Industry Dialogue Key Note: Fit für Hotels? Wie Märkte und Hotels verschiedene Investoren-Typen bedienen. Simon Redman, Managing Director, Invesco Real Estate London Key Note Speaker Montag / 10:30-10:50 Halle C2, Stand 040 Simon Redman Managing Director Invesco Real Estate London London Großbritannien u. Nordirland PLANNING & PARTNERSHIPS FORUM Facility Management Tag - Facility Management goes international Begrüßung Montag / 10:30-10:35 Halle A2, Stand 040 Thomas Knoepfle Präsident RealFM e. V. Unterschleißheim Otto Kajetan Weixler Vorstands-Vorsitzender GEFMA e.v. Frankfurt am Main Wohnraum schaffen in der Metropolregion Nassauische Heimstätte Wohnungs- und Entwicklungsgesellschaft mbh Fachgespräch mit Peter Feldmann, Prof. Dr. Elisabeth Merk, Dr. Constantin Westphal, Klaus Niewöhner-Pape, Moderation: Marion Schmitz-Stadtfeld Montag / 10:30-11:30 Halle C1, Stand 440 Marion Schmitz-Stadtfeld Fachbereichsleiterin NH Projektstadt Peter Feldmann Oberbürgermeister Stadt Frankfurt am Main Prof. Dr. Elisabeth Merk Stadtbaurätin Stadt München Klaus Niewöhner-Pape INDUSTRIA Wohnen Dr. Constantin Westphal Unternehmensgruppe Nassauische Heimstätte/Wohnstadt

5 Seite 5 von 141 A³ Wirtschaftsraum Augsburg - Standeröffnung A³ Wirtschaftsraum Augsburg Regio Augsburg Wirtschaft GmbH Offizielle Eröffnung des A³-Gemeinschaftsstandes. Begrüßung der Repräsentanten mit anschließendem Networking. Montag / 10:30-12:00 Halle A1, Stand 412 PLANNING & PARTNERSHIPS FORUM Facility Management Tag - Facility Management goes international Impulsvortrag Internationalisierung des FM-Geschäfts Montag / 10:35-11:00 Halle A2, Stand 040 Peter Prischl Reality Consult GmbH Wien Österreich INVESTMENT LOCATIONS FORUM Westeuropa Internationale Investoren in Großbritannien Menge und Umfang von Immobilientransaktionen in Großbritannien sind nicht mehr so groß wie noch vor ein paar Jahren, aber dennoch führt das Land bei entsprechenden Rankings. Hier gibt es ein Update. Montag / 11:00-11:50 Halle A1, Stand 040 David Hatcher Assistant Editor Property Week London SE1 9UY Großbritannien u. Nordirland Peter Dove CEO Cording Group London W1S 3PW Großbritannien u. Nordirland Kiran Patel CIO Cordea Savills London Großbritannien u. Nordirland Matthew Richards Director - Head of International Capital Group, Europe Jones Lang LaSalle London Großbritannien u. Nordirland Jos Short Executive Chairman Internos Real Investors London W1K 3JH Großbritannien u. Nordirland

6 Seite 6 von 141 SPECIAL REAL ESTATE FORUM Hospitality Industry Dialogue Opportunity Funds: Wer finanziert noch alte Hotels? In den nächsten Jahren laufen hunderte von Pacht-Verträgen aus. Welches Schicksal erwartet Bestandsimmobilien? Montag / 11:00-11:50 Halle C2, Stand 040 Martina Fidlschuster in Hotour Hotel Consulting Frankfurt Willemijn Geels Director of Development & Acquisitions Louvre Hotels Group La Défense Cedex Frankreich Olaf Hartmann Partner & Haymarket Financial Frankfurt am Main Bernd Mäser LFPI Hotels Köln John Nielsen Director Azure Hotels London Großbritannien u. Nordirland Elsa Tobelem Head of Investments - Hotels & Retail Foncière des Régions Paris Frankreich PLANNING & PARTNERSHIPS FORUM Facility Management Tag - Facility Management goes international Global Company: eine Herausforderung für den FM-Markt und für das Unternehmen selbst Montag / 11:00-11:20 Halle A2, Stand 040 Prof. Dr. Kunibert Lennerts Professor Karlsruhe Institut für Technologie (KIT) Karlsruhe Beatriz Soria León Senior Manager Facility Management Contracting, Real Estate & Facility Management BASF Group BASF SE Ludwigshafen

7 Seite 7 von 141 Standeröffnung Berlin-Brandenburg c/o Runze & Casper Werbeagentur GmbH Begrüßung der Standpartner und Sponsoren Montag / 11:00-11:30 Halle B2, Stand 420 NETWORKING LOUNGE Stadtentwicklung Building space for the Knowledge and Creative Economy: what are the needs? Many of Europe's cities are developing decisive role in the value chains of knowledge intensive and creative industries. These include a huge variety of firms that span many different sectors in... Montag / 11:00-11:50 Halle A1, Stand 440 Professor Greg Clark The Business of Cities Ltd London Großbritannien u. Nordirland Bernhard Eller Senior Economist City of Munich Department of Labor and Economic Development München Dr. Mark Kleinman Director of Economic and Business Policy Greater London Authority London Großbritannien u. Nordirland Hannu Penttilä Deputy Mayor, City Planning and Real Estate City of Helsinki Helsinki Finnland Tom Turley Assistant Executive Director of Development and Regeneration Services Glasgow City Council Glasgow Großbritannien u. Nordirland

8 Seite 8 von 141 Von der Konversion in die Ausschreibung Landeshauptstadt München Referat für Arbeit und Wirtschaft Von der Konversion in die Ausschreibung Schluss mit knappen Flächen in der Metropolregion München? Montag / 11:00-11:30 Halle A1, Stand 320 Gitta Rometsch Rechtsanwältin und in Heuer Dialog GmbH Dr. Hans-Peter Dürsch Architekt und Stadtplaner D I S DÜRSCH INSTITUT FÜR STADTENTWICKLUNG Monika Fontaine-Kretschmer Leiterin Fachbereich Stadtentwicklung Hessen Unternehmensbereich Stadtentwicklung Nassauische Heimstätte Wohnungs- und Entwicklungsgesellschaft mbh Siegfried Knaak Referatsleiter Witschaft und Kultur Stadt Kaufbeuren Monika Maucher Hauptstellenleiterin Verkauf Bayern und Baden-Württemberg Bundesanstalt für Immobilienaufgaben Offizielle Eröffnung des Gemeinschaftsstandes Rostock Business and Technology Development GmbH / Gesellschaft für Wirtschafts- und Technologieförderung Rostock mbh Eröffnung mit Grußworten seitens Vertretern der Hansestadt Rostock und Networking Montag / 11:00-11:30 Halle B2, Stand B2.141

9 Seite 9 von 141 Von der Konversion in die Ausschreibung (...)" Europäische Metropolregion München e.v. Von der Konversion in die Ausschreibung Schluss mit knappen Flächen in der Metropolregion München? Podiumsdiskussion am Marktplatz München, A1.320 Montag / 11:00-11:30 Halle A1, Stand 320 Gitta Rometsch Rechtsanwältin und in Heuer Dialog GmbH Dr.-Ing. Hans-Peter Dürsch Architekt und Stadtplaner D I S DÜRSCH INSTITUT FÜR STADTENTWICKLUNG Monika Fontaine-Kretschmer Leiterin Fachbereich Stadtentwicklung Hessen Unternehmensbereich Stadtentwicklung Nassauische Heimstätte Wohnungs- und Entwicklungsgesellschaft mbh Siegfried Knaak Referatsleiter Wirtschaft und Kultur Stadt Kaufbeuren Monika Maucher Hauptstellenleiterin Verkauf Bayern und Baden-Württemberg Bundesanstalt für Immobilienaufgaben Frankfurter Allgemeine Zeitung, Stadt Frankfurt/M Frankfurt am Main Wirtschaftsförderung Frankfurt GmbH Frankfurt Economic Development Grünes Bauen: Wunsch und Wirklichkeit Energieeffizienz im Spannungsfeld von Marketing, Kostenkontrolle und Architektur Montag / 11:00-12:00 Halle C1, Stand 334 Rainer Schulze Redakteur Rhein-Main Frankfurter Allgemeine Zeitung Bürgermeister Olaf Cunitz Dezernent für Planen und Bauen Stadt Frankfurt am Main Iris Dilger Leiterin der formart-niederlassung Rhein-Main HOCHTIEF Solutions Peter Feldmann Oberbürgermeister Stadt Frankfurt am Main Manfred Hegger Prof. Technische Universität Darmstadt

10 Seite 10 von 141 Michael A. Landes Michael A. Landes Architekt BDA Ausstellungsführung: NETZWERK WOHNEN ARCHITEKTUR FÜR GENERATIONEN - Deutsches Architekturmuseum Frankfurt Das auf 108m² präsentierte Ausstellungskonzept wurde durch das Deutsche Architekturmuseum Frankfurt (DAM) kuratiert und ist Teil des Schwerpunktthemas Intelligent Urbanization auf der EXPO REAL 2013 Montag / 11:00-11:30 Halle A2, Stand 034 Peter Cachola Schmal Direktor Deutsches Architekturmuseum TechnologiePark Bergisch Gladbach 2013! Metropolregion Köln/Bonn - 'Der Speckgürtel von Köln' - c/o Region Köln/Bonn e.v. TechnologiePark Bergisch Gladbach 2013! Innovationen und Chancen Podiumsdiskussion und Empfang Montag / 11:00-12:30 Halle B2, Stand 440 EcoPAS IPD Investment Property Databank GmbH IPD An MSCI Brand Discussion on global Initiatives and green leases as well as IPD s EcoPAS measurement service and other global sustainability initiatives. Montag / 11:00-11:30 Halle B2, Stand 511 Standeröffnung BAK und DGNB Deutsche Gesellschaft für Nachhaltiges Bauen - DGNB e.v. Barbara Ettinger-Brinckmann, Präsidentin, BAK I Dr. Christine Lemaitre, in, DGNB Montag / 11:00-12:00 Halle A2, Stand 135

11 Seite 11 von 141 Rundtischgespräch: Investitionen in die Entwicklung der städtischen Territorien Moscow City Government - Dep. for External Economic Montag / 11:00-13:00 Halle B1, Stand 110 PLANNING & PARTNERSHIPS FORUM Facility Management Tag - Facility Management goes international CREScent: global transformation of corporate real estate services Montag / 11:20-11:40 Halle A2, Stand 040 Prof. Dr. Kunibert Lennerts Professor Karlsruhe Institut für Technologie (KIT) Karlsruhe Oliver Vellage Global Head Client & Facility Services Deutsche Bank AG Eschborn Der Transaktionsdatenraum CONJECT AG Produktpräsentation Montag / 11:30-11:50 Halle A1, Stand 521 PLANNING & PARTNERSHIPS FORUM Facility Management Tag - Facility Management goes international Würth Group: Internationalisierung Think globally, act locally Montag / 11:40-12:00 Halle A2, Stand 040 Prof. Dr. Kunibert Lennerts Professor Karlsruhe Institut für Technologie (KIT) Karlsruhe Christian Schlicht Corporate Real Estate Management, Expansion & Facility Management Adolf Würth GmbH & Co. KG Künzelsau

12 Seite 12 von 141 EXPO REAL FORUM Eröffnung Wohnungsmärkte in : Indikatoren für Investments Wohnungsmärkte in stehen weit oben auf der Agenda für Investments. Doch so vielfältig das Land ist, sind auch seine Märkte. Nach welchen Kriterien entscheiden Investoren? Montag / 11:45-12:50 Halle A2, Stand 540 Ulrike Silberberg Chefredakteurin, DW Die Wohnungswirtschaft Haufe Lexware, Standort Hamburg Hamburg Jens-Ulrich Kießling Präsident IVD Immobilienverband Berlin Nicolai Kuß COO Gagfah Group Mülheim an der Ruhr Thomas Meyer Vorsitzender des Vorstands Wertgrund Immobilien AG Starnberg Daniel Riedl COO IMMOFINANZ AG Wien Österreich INVESTMENT LOCATIONS FORUM Westeuropa The Netherlands - Crisis or not? Zu diesem Termin liegt keine Kurzbeschreibung vor. Montag / 12:00-12:50 Halle A1, Stand 040 Paul Wessels Founding Editor PropertyEU Amsterdam Niederlande Stef Blok Minister for Housing and Central Government Sector Government of The Netherlands The Hague Niederlande Wienke Bodewes CEO Amvest Amsterdam Niederlande

13 Seite 13 von 141 Alain de Brauwere Director Hanson Asset Management London Großbritannien u. Nordirland Jop Fackeldey Alderman for the City of Lelystad and Member of the Space & Lving Committee of the Association of Netherlands Municipalities City of Lelystad Lelystad Niederlande Stefan Scholl Leiter An- und Verkauf Europa Deka Immobilien GmbH Frankfurt am Main International Investment Opportunities Deloitte International tätige Anleger suchen nach sicheren und stabilen Wertanlagemöglichkeiten. Deloitte gibt Ihnen einen Überblick über interessante Investment Properties und Investment Opportunities. Montag / 12:00-13:00 Halle B2, Raum B22 Christian Ukens Leiter Corporate Finance Real Estate Deloitte SPECIAL REAL ESTATE FORUM Hospitality Industry Dialogue Private Equity & Institutionelle Investoren: Heiss begehrt, kaum zu kriegen? Welche Objekte sucht das Privatkapital, wo sind die Limits? Montag / 12:00-12:50 Halle C2, Stand 040 Charles Human HVS London London Großbritannien u. Nordirland Andreas Löcher Leiter Investment Management Hotel Union Investment Real Estate Hamburg Ramsey Mankarious Chief Executive Officer Cedar Capital Partners London Großbritannien u. Nordirland

14 Seite 14 von 141 Stéphane Obadia Head of Acquisitions Algonquin Hotels Paris Frankreich Ralf Selke Managing Partner Munich Hotel Partners München Investing in Paris, new opportunities (English only) Paris Développement We will present you the city s major development projects, the latest private realizations and investment opportunities. Montag / 12:00-13:30 Halle C2, Raum C21 Catherine Beylau Director of Development Semapa Catherine Centlivre Director of Development Paris Batignolles Amenagement Christian Sautter Vice Mayor - charge of Economic Development & Employment and International Attractiveness Paris City Nicolas Simon Simon CEO Amundi Real Estate NETWORKING LOUNGE Stadtentwicklung Airports and Urban Development: does the aerotropolis exist in Europe? How are the European cities utilising their airports as new sources of growth? What are the urban development functions that emerging around them? Which industries doo they serve? Montag / 12:00-13:30 Halle A1, Stand 440 Professor Greg Clark The Business of Cities Ltd London Großbritannien u. Nordirland Marc Bros de Puechredon Executive Board, Chairman BAK Basel Economics AG Basel Schweiz Mike Emmerich CE City of Manchester Manchester Großbritannien u. Nordirland Dr. Vincent Gollain Chief Economic Development Officer Paris Region Economic Development Agency Paris Frankreich

15 Seite 15 von 141 Dr. Michael Kerkloh President & CEO Flughafen München GmbH München-Flughafen Maurits Schaafsma Senior Urban Planner Schiphol Group Schiphol Niederlande Russischer Markt: Ihre Zielgruppe Ministry of Regional Development of Russian Federation Welche Sektoren der russischen Wirtschaft sind die attraktivsten? Welche Maßnahmen müssen jetzt getroffen werden, um Direktinvestitionen zu ermutigen? Montag / 12:00-13:30 Halle A1, Raum A12 Brandenburgs starke Standorte Berlin-Brandenburg c/o Runze & Casper Werbeagentur GmbH Podiumsdiskussion / Präsentation Montag / 12:00-12:45 Halle B2, Stand 420 Matthias Haensch Unternehmenskommunikation Investitionsbank des Landes Brandenburg Dr. Oliver Hermann Bürgermeister Wittenberge Jann Jakobs Oberbürgermeister Potsdam Dr. Steffen Kammradt Sprecher der Geschäftsleitung ZukunftsAgentur Brandenburg GmbH Kathrin Schneider Staatssekretärin Ministerium für Infrastruktur und Landwirtschaft Frank Szymanski Oberbürgermeister Cottbus Dr. Dietlind Tiemann Oberbürgermeisterin Brandenburg an der Havel

16 Seite 16 von 141 Dr. Martin Wilke Oberbürgermeister Frankfurt (Oder) PPP-Wie schaffen wir Wert in Städten? Nassauische Heimstätte Wohnungs- und Entwicklungsgesellschaft mbh Fachgespräch mit Peter Walter, Guillaume Malochet, Dorothea Palenberg, Dr. Marcus Gwechenberger, Moderation: Marion Schmitz-Stadtfeld Montag / 12:00-13:00 Halle C1, Stand 440 Marion Schmitz-Stadtfeld Fachbereichsleiterin NH Projektstadt Dr. Marcus Gwechenberger Projektleiter PROPROJEKT GmbH Guillaume Malochet Direktor Direktor der Studien für La Fabrique de la Cité Dorothea Palenberg in blue! advancing european projects Peter Walter Vorsitzender Verein PPP Hessen/Thüringen e.v. und Landrat a.d. Stadt Frankfurt am Main Frankfurt am Main Wirtschaftsförderung Frankfurt GmbH Frankfurt Economic Development "Nachhaltiges Gewerbegebiet: Ein Baustein der Green-City Frankfurt!" Montag / 12:00-13:00 Halle C1, Stand 334 Günter Murr Redakteur Frankfurter Neue Presse Bürgermeister Olaf Cunitz Dezernent für Planen und Bauen Stadt Frankfurt am Main Markus Frank Dezernent für Wirtschaft, Sport, Sicherheit und Feuerwehr Stadt Frankfurt am Main Florian Hirt Standortinitiative MertonViertel Dieter von Lüpke Amtsleiter Stadtplanungsamt Stadt Frankfurt am Main Dr. Marc Weinstock (Sprecher) DKS Deutsche Stadt- und Grundstücksentwicklungsgesellsch aft mbh & Co. KG

17 Seite 17 von 141 Veronika Wolf Geschäftsführende Gesellschafterin Zero Emission GmbH Brandenburgs starke Standorte Basis für Wachstum Ministerium für Wirtschaft und Europa- angelegenheiten des Landes Brandenburg/ ZukunftsAgentur Brandenburg GmbH Lernen Sie die starken Standorte in Brandenburg und die guten Voraussetzungen für Ihre Investitionen kennen. Wir freuen uns auf Ihren Besuch. Montag / 12:00-12:30 Halle B2, Stand 420/520 Standeröffnung mit Paul Breitner Kreis Mettmann Dirk Haase moderiert die Standeröffnung des Kreises Mettmann. Auf dem Podium stehen Landrat Thomas Hendele und Fußballikone Paul Breitner. Montag / 12:00-13:00 Halle B1, Stand 422 Dirk Haase Kreis-Wirtschaftsförderer Kreis Mettmann Paul Breitner Fußballikone Projektentwicklung Breitner & Lotz Thomas Hendele Landrat Kreis Mettmann Quartiersentwicklung Welterbe Zollverein RAG Montan Immobilien GmbH Auf dem Welterbe Zollverein in Essen entsteht ein hochwertiger Büroimmobilienstandort mit qm Neubaufläche. Diskussionsthemen: städtebauliche Kriterien und die Qualität des Standortes. Montag / 12:00-12:45 Halle B1, Stand 440

18 Seite 18 von 141 Quatiersentwicklung Welterbe Zollverein RAG Montan Immobilien GmbH Auf dem Welterbe Zollverein in Essen entsteht ein hochwertiger Büroimmobilienstandort mit qm Neubaufläche. Diskussionsthemen: städtebauliche Kriterien und die Qualität des Standortes. Montag / 12:00-12:45 Halle B1, Stand 440 PRESSEVERANSTALTUNGEN Interior Design von ATP: Erlkönig Bar ATP Architekten und Ingenieure Nominiert unter die 5 schönsten Bars der Welt (WIN Awards 2013) Architekt Marc Mark, ATP sphere Architekt Dario Travas, ATP Zagreb Moderation: Architekt Robert Kelca, ATP Innsbruck Montag / 12:00-12:30 Halle A2, Stand 412 Interior Design von ATP: Erlkönig Bar ATP Architekten und Ingenieure Nominiert unter die 5 schönsten Bars der Welt (WIN Awards 2013) Architekt Marc Mark, ATP sphere Architekt Dario Travas, ATP Zagreb Moderation: Architekt Robert Kelca, ATP Innsbruck Montag / 12:00-12:30 Halle A2, Stand 412 Die Stadt der kurzen Wege Deutsche Gesellschaft für Nachhaltiges Bauen - DGNB e.v. Anhand des Projektes Killesberghöhe in Stuttgart. Franz Fürst, Managing Partner, Fürst Developments GmbH. Montag / 12:00-12:30 Halle A1, Stand 135

19 Seite 19 von 141 PLANNING & PARTNERSHIPS FORUM Facility Management Tag - Facility Management goes international Grenzüberschreitendes Facility Management Besonderheiten und Stolpersteine Montag / 12:10-12:20 Halle A2, Stand 040 Prof. Dr. Kunibert Lennerts Professor Karlsruhe Institut für Technologie (KIT) Karlsruhe Dr. Alexander Granderath Sprecher der Geschäftsführung ISS Facility Services GmbH Düsseldorf PLANNING & PARTNERSHIPS FORUM Facility Management Tag - Facility Management goes international Internationales Facility Services Management Erwartungshaltung und Strategie des Konzerns Montag / 12:20-12:30 Halle A2, Stand 040 Prof. Dr. Kunibert Lennerts Professor Karlsruhe Institut für Technologie (KIT) Karlsruhe Juergen H. Kulka Director International FM GDF SUEZ Energy Services Paris La Défense Cedex Frankreich PLANNING & PARTNERSHIPS FORUM Facility Management Tag - Facility Management goes international Zukauf vom Segment Service Solutions von HOCHTIEF ein neuer Global Player im Facility Management? Montag / 12:30-12:40 Halle A2, Stand 040 Prof. Dr. Kunibert Lennerts Professor Karlsruhe Institut für Technologie (KIT) Karlsruhe Gauthier Louette Vorstandsvorsitzender SPIE SA Cergy-Pontoise Cedex Frankreich

20 Seite 20 von 141 Konversion Mannheim Bundesanstalt für Immobilienaufgaben Erfahrungen bei der Umsetzung der Erstzugriffsoption Montag / 12:30-13:00 Halle C1, Stand 210 Axel Kunze Vorstandsmitglied Bundesanstalt für Immobilienaufgaben Europastadt Görlitz - Zgorzelec" Sächsisches Staatsministerium der Finanzen Freistaat Sachsen Internationales Gesprächspodium Europastadt Görlitz Zgorzelec Montag / 12:30-12:45 Halle A2, Stand 331 Rafal Gronicz Bürgermeister Stadt Zgorzelec Stadt Zgorzelec Prof. Dr. Georg Unland Sächsischer Staatsminister der Finanzen Freistaat Sachsen Dr. Michael Wieler Bürgermeister Stadt Görlitz Stadt Görlitz PRESSEVERANSTALTUNGEN Empfang des Bundeslandes Bremen WFB Wirtschaftsförderung Bremen GmbH Bremens Wirtschaftssenator Martin Günthner und Bremerhavens Oberbürgermeister Melf Grantz eröffnen offiziell den Gemeinschaftsstand des Bundeslandes Bremen und laden zum Empfang. Montag / 12:30-13:00 Halle B2, Stand 240 Champagnerempfang OSBORNE CLARKE Seit 10 Jahren nehmen wir an der EXPO REAL teil ein erfolgreiches Jahrzehnt für Osborne Clarke! Das wollen wir mit Ihnen bei einem Glas Champagner feiern und freuen uns auf das Wiedersehen. Montag / 12:30-13:30 Halle A1, Stand 430

21 Seite 21 von 141 PRESSEVERANSTALTUNGEN TÜV SÜD Objektbrief TGA: Einheitliches Dokumentationssystem für Gebäudetechnik minimiert Risiken Kosten TÜV SÜD Industrie Service GmbH Mit dem TÜV SÜD Objektbrief TGA präsentiert der TÜV SÜD auf der Expo Real 2013 erstmals ein einheitliches Dokumentationssystem zur Risiko- und Kostensteuerung bei der Gebäudetechnik. Montag / 12:30-13:30 Konferenzraum Pressezentrum West PLANNING & PARTNERSHIPS FORUM Facility Management Tag - Facility Management goes international Europäisierung im FM-Geschäft warum ist es für deutsche Unternehmen so schwer? Montag / 12:40-12:50 Halle A2, Stand 040 Prof. Dr. Kunibert Lennerts Professor Karlsruhe Institut für Technologie (KIT) Karlsruhe Dr. Eckhart Morré CEO Bilfinger HSG International Facility Management GmbH Neu-Isenburg PLANNING & PARTNERSHIPS FORUM Facility Management Tag - Facility Management goes international Diskussionsrunde "Facility Management goes international - zwischen Hype, Flop und Standard Montag / 12:50-13:30 Halle A2, Stand 040 Prof. Dr. Kunibert Lennerts Professor Karlsruhe Institut für Technologie (KIT) Karlsruhe Dr. Alexander Granderath Sprecher der Geschäftsführung ISS Facility Services GmbH Düsseldorf Juergen H. Kulka Director International FM GDF SUEZ Energy Services Paris La Défense Cedex Frankreich

22 Seite 22 von 141 Gauthier Louette Vorstandsvorsitzender SPIE SA Cergy-Pontoise Cedex Frankreich Dr. Eckhart Morré CEO Bilfinger HSG International Facility Management GmbH Neu-Isenburg Christian Schlicht Corporate Real Estate Management, Expansion & Facility Management Adolf Würth GmbH & Co. KG Künzelsau Beatriz Soria León Senior Manager Facility Management Contracting, Real Estate & Facility Management BASF Group BASF SE Ludwigshafen Oliver Vellage Global Head Client & Facility Services Deutsche Bank AG Eschborn SPECIAL REAL ESTATE FORUM Hospitality Industry Dialogue CEO-Talk: Fremdbestimmt? Wohin driftet die Hotellerie? Können einflussreiche Ketten die Rahmenbedingungen der Branche aktiv verbessern? Montag / 13:00-13:50 Halle C2, Stand 040 Maria Puetz-Willems Chefredakteurin hospitalityinside.com Augsburg Puneet Chhatwal Chief Executive Officer Steigenberger Hotels & Resorts Frankfurt am Main Dieter Müller Gründer & Chief Executive Officer Motel One Group München

23 Seite 23 von 141 Reto Wittwer President & Chief Executive Officer Kempinski Hotels Genf Schweiz Immobilienmarkt München - Sicherheit und Rendite? Landeshauptstadt München Referat für Arbeit und Wirtschaft Immobilienmarkt München - Sicherheit und Rendite? Montag / 13:00-13:30 Halle A1, Stand 320 Prof. Dr. Josef Zimmermann Ordinarius Lehrstuhl für Bauprozessmanagement und Immobilienentwicklung, TU München Peter Bigelmaier Colliers International München GmbH, München Barbara Meier Junior Projektmanagerin Investa Projektentwicklungs- und Verwaltungs GmbH, München Ralf Niggemann Vorstand SIGNA Development AG, München Lars Bernhard Schöne LHI Kapitalverwaltungsgesellschaft mbh, Pullach Energetisches Sanierungsmanagement im Quartier DSK Deutsche Stadt- und Grundstücksentwicklungsgesellschaft mbh & Co. KG Podiumsdiskussion: Energetisches Sanierungsmanagement im Quartier- ein Praxisbericht. Mit Vertretern aus der Praxis und Experten der DSK. Montag / 13:00-13:30 Halle C1, Stand Metropolarena Frankfurt Rhein-Ma

24 Seite 24 von 141 Zentrenentwicklung: Neue Wege zur Nahversorgung Metropolregion Nürnberg Forum Wirtschaft und Infrastruktur Hierzu diskutieren Konrad Beugel, Wirtschaftsreferent Erlangen; Dr. Michael Fraas, Wirtschaftsreferent Nürnberg; Irmgard Milek, Amt für Wirtschaft Fürth; Matthias Thürauf, Oberbürgermeister Schwabach Montag / 13:00-14:00 Halle C2, Stand 210 Studie: Entscheidungskriterien beim Immobilienkauf TÜV Rheinland Industrie Service GmbH In unserem Vortrag stellen wir die Studienergebnisse vor und geben u.a. Antworten auf die Fragen, welche Kriterien beim Kauf relevant sind und welche Rolle die Beratung durch einen Fachmann spielt. Montag / 13:00-13:20 Halle B2, Stand 440 DGNB International Deutsche Gesellschaft für Nachhaltiges Bauen - DGNB e.v. different countries, different needs. Dr. Christine Lemaitre, in, DGNB. Montag / 13:00-14:00 Halle A1, Stand 135 Prof. Dr. Clemens Fuest, Exklusiv-Vortrag Metropolregion Rhein-Neckar GmbH "Nach der Bundestagswahl: Das muss die neue Regierung tun!" Redner: Prof. Dr. Clemens Fuest Präsident, Zentrum für Europäische Wirtschaftsforschung (ZEW), Mannheim Montag / 13:30-14:15 Halle C1, Stand 130 Heinz Colligs Mitglied im Steuerungskreis Immobiliennetzwerk Rhein-Neckar Stefan Dallinger Landrat Rhein-Neckar-Kreis Dr. Peter Kurz Oberbürgermeister Stadt Mannheim Dr. Eva Lohse Oberbürgermeisterin Stadt Ludwigshafen

25 Seite 25 von 141 Bernd Stadel Erster Bürgermeister Stadt Heidelberg Modellierung von Immobilienrisiken IPD Investment Property Databank GmbH IPD An MSCI Brand Komplettsysteme und ergänzende Tools für das Risikomanagement; Nutzung von Performance-, Mietstrukturoder Bonitätsdaten zur Projektion von Immobilienrisiken Montag / 13:30-14:00 Halle B2, Stand 511 INVESTMENT IN RENTAL HOUSING & APARTMENTS I: Interstate economic relations to improve the housing market in Russia (English only) National Agency of Rent Housing Funds (Russia) The conference will be dedicated to finding the best schemes of collaboration between the Government of Russia and the European Union to promote investment in the building housing sector. Montag / 14:00-15:30 Halle B2, Raum B22 Mikhail Grin CEO National Agency of Rent Housing Funds (Russia) Nikolai Fedoseyev Head of the Department for Housing Moscow City Government Farook Mahmood Chairman & Managing Director Silverline Group Ivan Novitskiy Council Deputy of the Moscow City Duma Viktor Pleskachevsky Vice President Russian Union of Industrialists ans Entrepeneurs (PSPP) Mikhail Posokhin Head of the Office of the design of public buildings and structures Mosproekt-2

roadshow juli 2014 Luxemburg: Internationaler Fondsstandort mit globaler Ausrichtung

roadshow juli 2014 Luxemburg: Internationaler Fondsstandort mit globaler Ausrichtung roadshow juli 2014 Luxemburg: Internationaler Fondsstandort mit globaler Ausrichtung www.alfi.lu frankfurt, 8. juli 2014 herzlich willkommen Sehr geehrte Damen und Herren, Seit unserem letzten Seminar

Mehr

Herzlich willkommen auf der EXPO REAL 2012. 8.- 10. Oktober 2012 Messe München Halle A1 Stand A1.320

Herzlich willkommen auf der EXPO REAL 2012. 8.- 10. Oktober 2012 Messe München Halle A1 Stand A1.320 8.- 10. Oktober 2012 Messe München Halle A1 Stand A1.320 Herzlich willkommen auf der EXPO REAL 2012 Wir freuen uns auf Ihren Besuch am Messestand München. Grußwort Die Expo Real gilt seit Jahren als die

Mehr

Career in Real Estate Forum

Career in Real Estate Forum Career in Real Estate Forum Nachwuchskräfte der Immobilienwirtschaft treffen auf Unternehmen mit Zukunft Mittwoch, 18. November 2009 Forum Messe Frankfurt Programm Jetzt anmelden unter www.eurofinanceweek.com/cre

Mehr

Frankfurt am Main. Niederrad: Von der Burostadt zum Quartier

Frankfurt am Main. Niederrad: Von der Burostadt zum Quartier Frankfurt am Main Niederrad: Von der Burostadt zum lebendigen Quartier Ein Europäischer Business- Standort Auf Dem Weg In Die Zukunft Von der Monostruktur zum Quartier mit Lebensqualität. Arbeit, Wohnen

Mehr

G Frankfurt Office Bethmannpark Friedberger Landstrasse 8 60316 Frankfurt am Main www.pbgm.de

G Frankfurt Office Bethmannpark Friedberger Landstrasse 8 60316 Frankfurt am Main www.pbgm.de P B G Frankfurt Office Bethmannpark Friedberger Landstrasse 8 60316 Frankfurt am Main www.pbgm.de Friedberger Landstraße 8 D-60316 Frankfurt am Main Tel. +49 (0)69-710 44 22 00 Fax. +49 (0)69-710 44 22

Mehr

Dr. Stefan Jentzsch Corporate Finance Berater, Partner der Perella Weinberg Partners UK LLP

Dr. Stefan Jentzsch Corporate Finance Berater, Partner der Perella Weinberg Partners UK LLP Dr. Stefan Jentzsch Corporate Finance Berater, Partner der Perella Weinberg Partners UK LLP 12.12.1960 in Ludwigshafen am Rhein Studium an der Universität Köln und Hochschule St. Gallen, Schweiz Abschluss

Mehr

Das vollständige Programm können Sie auf der ALFI-Website abrufen.

Das vollständige Programm können Sie auf der ALFI-Website abrufen. Sehr geehrte Damen und Herren, der Verband der luxemburgischen Fondsindustrie ALFI (Association of the Luxembourg Fund Industry) freut sich, Sie zu seiner Frankfurt Roadshow einzuladen, die am: Dienstag,

Mehr

Weitere Informationen zu den unter Tagesordnungspunkt 7 Beschlussfassung über die Wahlen zum Aufsichtsrat vorgeschlagenen Kandidaten

Weitere Informationen zu den unter Tagesordnungspunkt 7 Beschlussfassung über die Wahlen zum Aufsichtsrat vorgeschlagenen Kandidaten Weitere Informationen zu den unter Tagesordnungspunkt 7 Beschlussfassung über die Wahlen zum Aufsichtsrat vorgeschlagenen Kandidaten Peter Bauer München, Deutschland Selbständiger Unternehmensberater Geboren

Mehr

Vortragende. Ministerialrat Dr. Peter Braumüller. Dipl.-Wirtsch.-Ing. Dr. Rainer Eichwede. Dipl.-Bw. Dirk Fassott

Vortragende. Ministerialrat Dr. Peter Braumüller. Dipl.-Wirtsch.-Ing. Dr. Rainer Eichwede. Dipl.-Bw. Dirk Fassott Ministerialrat Dr. Peter Braumüller Vortragende Leiter des Bereichs Versicherungs- und Pensionskassenaufsicht der Österreichischen Finanzmarktaufsichtsbehörde (FMA), Wien Mitglied des Management Boards

Mehr

Karriereforum Wirtschaftsinformatik

Karriereforum Wirtschaftsinformatik Institutioneller Partner Karriereforum Wirtschaftsinformatik Operational excellence in finance & insurance Dienstag, 17. November 2009 Forum Messe Frankfurt Programm Jetzt anmelden unter www.eurofinanceweek.com/wirtschaftsinformatik

Mehr

Investment Market monthly

Investment Market monthly Sie wollen unseren Investment Market monthly jeden Monat per E-Mail gesendet bekommen? Dann klicken Sie einfach auf den Button links. Investment Market monthly Auf starkes 1. Quartal folgt verhaltene Aktivität

Mehr

1. Zuknftskongress des DStGB

1. Zuknftskongress des DStGB Albrecht, Jörg Stadtverwaltung Ludwigsburg, Technische Dienste Battenfeld, Jens ESO Offenbacher Diestleistungsgesellschaft mbh, Leiter Straßenreinigung Bleser, Ralf Betriebshof Bad Homburg, Betriebsleiter

Mehr

Empowering Corporate Real Estate and Workplace Executives. 2015 CoreNet Global Inc., Central Europe Chapter, All rights reserved..

Empowering Corporate Real Estate and Workplace Executives. 2015 CoreNet Global Inc., Central Europe Chapter, All rights reserved.. Empowering Corporate Real Estate and Workplace Executives. Wer wir sind CoreNet Global ist ein dynamisches, voll entwickeltes globales Netzwerk von Fachleuten für betriebliches Immobilienmanagement (CREM)

Mehr

Cluster Health Care Economy has been established in 2008 Regional approach to develop health care industries Head of the cluster is Ms.

Cluster Health Care Economy has been established in 2008 Regional approach to develop health care industries Head of the cluster is Ms. How to develop health regions as driving forces for quality of life, growth and innovation? The experience of North Rhine-Westphalia Dr. rer. soc. Karin Scharfenorth WHO Collaborating Centre for Regional

Mehr

Kooperationskongress Medizintechnik 2014

Kooperationskongress Medizintechnik 2014 Kooperationskongress Medizintechnik 2014 26. und 27.März 2014 Heinrich-Lades Halle, Erlangen 1 Kooperationskongress Medizintechnik 2014 Am 27. März 2014 fand der Kooperationskongress Medizintechnik in

Mehr

International Content Marketing Conference and Expo. 12. 13. Oktober 2015 Frankfurt am Main

International Content Marketing Conference and Expo. 12. 13. Oktober 2015 Frankfurt am Main Eine Veranstaltung von: Jetzt bis 15. Juli 2015 zu Early Bird Konditionen anmelden! /anmeldung International Marketing Conference and Expo 12. 13. Oktober 2015 Frankfurt am Main Liebe Marketing Verantwortliche

Mehr

TOP 6: Wahlen zum Aufsichtsrat. Lebensläufe der Kandidaten.

TOP 6: Wahlen zum Aufsichtsrat. Lebensläufe der Kandidaten. TOP 6: Wahlen zum Aufsichtsrat. Lebensläufe der Kandidaten. Franz Markus Haniel, Bad Wiessee Dipl.-Ingenieur, MBA Mitglied des Aufsichtsrats der BMW AG seit 2004 1955 geboren in Oberhausen 1976 1981 Maschinenbaustudium

Mehr

Angestellte ver.di Landesbezirk Hessen

Angestellte ver.di Landesbezirk Hessen 306 dz bank Stephan Schack Sprecher des Vorstands Volksbank Raiffeisenbank eg, Itzehoe Uwe Spitzbarth Bundesfachgruppenleiter Bankgewerbe ver.di Bundesverwaltung Gudrun Schmidt Angestellte ver.di Landesbezirk

Mehr

WKS - Bavaria Québec/ Alberta/ International

WKS - Bavaria Québec/ Alberta/ International Kanada Forum auf der IFAT 2014 Am 7. Mai 2014 trafen sich die Kooperationspartner Bayern- Québec und Bayern-Alberta mit Vertretern weiterer kanadischer Provinzen zu einem neuen, erweiterten Kanada- Forum

Mehr

FinPro MESSE-BOUTIQUE FÜR INNOVATIVE FINANZPRODUKTE FÜR VERSICHERUNGEN, PENSIONS- UND VERSORGUNGSZUSAGEN

FinPro MESSE-BOUTIQUE FÜR INNOVATIVE FINANZPRODUKTE FÜR VERSICHERUNGEN, PENSIONS- UND VERSORGUNGSZUSAGEN FinPro MESSE-BOUTIQUE FÜR INNOVATIVE FINANZPRODUKTE FÜR VERSICHERUNGEN, PENSIONS- UND VERSORGUNGSZUSAGEN 2. UND 3. JUNI 2015 GRANDHOTEL SCHLOSS BENSBERG 2. Juni 2015 13:30 14:00 Uhr Empfang mit Mittagssnack

Mehr

Aktueller Stand der französischen Niederlassungen und Investitionen in Deutschland

Aktueller Stand der französischen Niederlassungen und Investitionen in Deutschland Chris Schmidt - istockphoto Aktueller Stand der französischen Niederlassungen und Investitionen in Deutschland Lecongrès, 24. Oktober 2014 Dr. Benno Bunse Geschäftsführer Germany Trade and Invest Agenda

Mehr

ZELLCHEMING. www.zellcheming-expo.de. Besucherinformation Visitor Information

ZELLCHEMING. www.zellcheming-expo.de. Besucherinformation Visitor Information ZELLCHEMING 2012 Wiesbaden 26. 28. Juni 2012 www.zellcheming.de Besucherinformation Visitor Information ZELLCHEMING 2012 Größter jährlicher Branchentreff der Zellstoff- und Papierindustrie in Europa The

Mehr

i. Aktuelle Nachrichten aus Luxemburg, und ii. Erläuterungen zur Umsetzung der Richtlinie betreffend Verwalter alternativer Investmentfonds (AIFMD).

i. Aktuelle Nachrichten aus Luxemburg, und ii. Erläuterungen zur Umsetzung der Richtlinie betreffend Verwalter alternativer Investmentfonds (AIFMD). einladung Sehr geehrte Damen und Herren, Der Luxemburger Fondsverband ALFI (Association of the Luxembourg Fund Industry) lädt Sie herzlich zu seiner jährlich stattfindenden Fondskonferenz ein am Montag,

Mehr

4.- 6. Oktober 2010 Messe München

4.- 6. Oktober 2010 Messe München Anreise / Hallen- und Geländeplan Kontakt Alle Informationen zur Anreise finden Sie unter: www.messe-muenchen.de Hier finden Sie uns: Halle A1 Stand A1.320 Foto: Museum Brandhorst Herzlich Willkommen auf

Mehr

Morocco. Maroc. Maroc. Marokko. Morocco Marruecos. Focus Morocco Moroccan industrial policy and European patents: new opportunities for industry

Morocco. Maroc. Maroc. Marokko. Morocco Marruecos. Focus Morocco Moroccan industrial policy and European patents: new opportunities for industry Focus Moroccan industrial policy and European patents: new opportunities for industry Programme 12 March 2015 Munich, Germany co Marruecos co Marruecos Focus Venue/Ort/Lieu European Patent Office Isar

Mehr

Anlage 1: Mitglieder des Übernahmebeirats nach 5 Abs. 1 Satz 3 WpÜG. Vertreter der Wissenschaft (2 Plätze)

Anlage 1: Mitglieder des Übernahmebeirats nach 5 Abs. 1 Satz 3 WpÜG. Vertreter der Wissenschaft (2 Plätze) 1 Vertreter der Wissenschaft (2 Plätze) Prof. Dr. Mathias Habersack Maximilian-Ludwig Universität München Lehrstuhl für Bürgerliches Recht und Unternehmensrecht Ludwigstr. 29 / R305 80539 München Prof.

Mehr

Quartäre Bildung. Hochschulen im Weiterbildungsmarkt PROGRAMM

Quartäre Bildung. Hochschulen im Weiterbildungsmarkt PROGRAMM Quartäre Bildung Hochschulen im Weiterbildungsmarkt PROGRAMM TAGUNG Mittwoch/Donnerstag, 19.-20. November 2008 das programm Quartäre Bildung Hochschulen im Weiterbildungsmarkt Der Stifterverband hat 2008

Mehr

Empowering Corporate Real Estate and Workplace Executives. 2014 CoreNet Global Inc., Central Europe Chapter, All rights reserved..

Empowering Corporate Real Estate and Workplace Executives. 2014 CoreNet Global Inc., Central Europe Chapter, All rights reserved.. Empowering Corporate Real Estate and Workplace Executives. Wer wir sind CoreNet Global ist ein dynamisches, voll entwickeltes globales Netzwerk von Fachleuten für betriebliches Immobilienmanagement (CREM)

Mehr

Bilfinger Bauperformance GmbH Beraten. Planen. Steuern. Leistung steigern.

Bilfinger Bauperformance GmbH Beraten. Planen. Steuern. Leistung steigern. Bilfinger Bauperformance GmbH Beraten. Planen. Steuern. Leistung steigern. Stand: September 2014 Wer wir sind Beratung, Planung und Steuerung rund um die Performance von Immobilien 200 Mitarbeiter Erfahrene

Mehr

Ankaufsprofil 2015 Assetklasse Immobilien LHI Kapitalverwaltungsgesellschaft mbh

Ankaufsprofil 2015 Assetklasse Immobilien LHI Kapitalverwaltungsgesellschaft mbh Ankaufsprofil 2015 Assetklasse Immobilien LHI Kapitalverwaltungsgesellschaft mbh Premiumimmobilien Portfolio Innerstädtische Büro- und Geschäftshäuser Core Core-Plus Volumina 5 bis 15 Mio. Neuwertige Objekte

Mehr

Real Estate Asset Management. IFZ-Konferenz. Donnerstag, 19. März 2015, 8.45 17.00 Uhr Institut für Finanzdienstleistungen Zug IFZ

Real Estate Asset Management. IFZ-Konferenz. Donnerstag, 19. März 2015, 8.45 17.00 Uhr Institut für Finanzdienstleistungen Zug IFZ IFZ-Konferenz Real Estate Asset Management Donnerstag, 19. März 2015, 8.45 17.00 Uhr Institut für Finanzdienstleistungen Zug IFZ www.hslu.ch/ifz-konferenzen Real Estate Asset Management Themen/Inhalt Das

Mehr

Wir denken und handeln aus der Perspektive unseres Kunden.

Wir denken und handeln aus der Perspektive unseres Kunden. Wir denken und handeln aus der Perspektive unseres Kunden. EXistenziell Der Einfluss auf die Nachhaltigkeit der Immobilie in baulicher und wirtschaftlicher Hinsicht Unternehmen Leitbild und Philosophie

Mehr

Einladung zum BRANCHENDIALOG REAL ESTATE. am 21. Mai 2015 in München

Einladung zum BRANCHENDIALOG REAL ESTATE. am 21. Mai 2015 in München Einladung zum BRANCHENDIALOG REAL ESTATE am 21. Mai 2015 in München Sehr geehrte Damen und Herren, die wertorientierte Steuerung von Immobilienbeständen ist eine große Herausforderung für Immobilienmanager.

Mehr

ERFOLGREICHE PERSPEKTIVEN! Best of events INTERNATIONAL 20. 21.01.2016

ERFOLGREICHE PERSPEKTIVEN! Best of events INTERNATIONAL 20. 21.01.2016 ERFOLGREICHE PERSPEKTIVEN! Best of events INTERNATIONAL 20. 21.01.2016 DIe fachmesse Der eventindustrie THE TRADE SHOW FOR THE EVENTS INDUSTRy messe WestfALenhALLen DortmunD WWW.BOE-MESSE.DE DAs event

Mehr

Investment Market monthly

Investment Market monthly Investment Market monthly März 2014 Ein umsatzstarker März beendet ein sensationelles 1. Quartal savills.de 1 your real estate experts 2,10 1,50 1,83 2,84 1,47 1,59 2,82 2,81 3,06 5,94 2,86 4,63 2,41 Milliarden

Mehr

franffurterjwgcmrine

franffurterjwgcmrine 2008 AGI-Information Management Consultants May be used for personal purporses only or by libraries associated to dandelon.com network. Bertram Theilacker (Hrsg.) Banken und Politik Innovative Allianz

Mehr

Systemintegration erneuerbarer Energien

Systemintegration erneuerbarer Energien Systemintegration erneuerbarer Energien Fachgespräch zu Stromnetzen und Energiespeicherung Ort: Mövenpick Hotel Hamburg Termin: 01. Juli 2010 Die erneuerbaren Energien leisten heute schon einen erheblichen

Mehr

VOICE»IT Applied«auf der CeBIT 2014 Halle 4 Stand A66

VOICE»IT Applied«auf der CeBIT 2014 Halle 4 Stand A66 Aufgabe Der Workstream XI soll eine Detaillierung der Governance Thematik im SOA Maturity Model Themenfelder SOA Governance Maturity Model Ziele De Au Bas VOICE»IT Applied«auf der Sehr geehrte Damen und

Mehr

Beirat bei der Bundesnetzagentur. für Elektrizität, Gas, Telekommunikation, Post und Eisenbahnen

Beirat bei der Bundesnetzagentur. für Elektrizität, Gas, Telekommunikation, Post und Eisenbahnen Beirat bei der Bundesnetzagentur für Elektrizität, Gas, Telekommunikation, Post und Eisenbahnen Stand: 08.09.2015 Vorsitzender Klaus Barthel Vorsitzender des Beirates bei der Bundesnetzagentur für Elektrizität,

Mehr

Der Immobilienstandort Deutschland im europäischen Umfeld. Dr. Marcus Cieleback Real Estate Appraisal & Consulting, Head of Research

Der Immobilienstandort Deutschland im europäischen Umfeld. Dr. Marcus Cieleback Real Estate Appraisal & Consulting, Head of Research Dr. Marcus Cieleback Real Estate Appraisal & Consulting, Head of Research 1. Immobilieninvestmentmarkt Europa 2 24 Hohes Interesse institutioneller Investoren an Immobilien Starkes Wachstum nicht börsengehandelter

Mehr

Company Profile Computacenter

Company Profile Computacenter Company Profile Computacenter COMPUTACENTER AG & CO. OHG 2014 Computacenter an Overview Computacenter is Europe s leading independent provider of IT infrastructure services, enabling users and their business.

Mehr

Nachwahlen zum Aufsichtsrat Angaben über die zur Wahl vorgeschlagenen Aufsichtsratskandidaten:

Nachwahlen zum Aufsichtsrat Angaben über die zur Wahl vorgeschlagenen Aufsichtsratskandidaten: Informationen zu Punkt 5 der Tagesordnung Nachwahlen zum Aufsichtsrat Angaben über die zur Wahl vorgeschlagenen Aufsichtsratskandidaten: Franz Fehrenbach, Stuttgart, Vorsitzender der Geschäftsführung der

Mehr

17. September 2010 SRH Hochschule Heidelberg

17. September 2010 SRH Hochschule Heidelberg 17. September 2010 SRH Hochschule Heidelberg 4. Wissenstransfertag der Metropolregion Rhein-Neckar www.wissenstransfertag-mrn.de Hauptsponsoren Eine Veranstaltung in der Sehr geehrte Damen und Herren,

Mehr

Prozesse als strategischer Treiber einer SOA - Ein Bericht aus der Praxis

Prozesse als strategischer Treiber einer SOA - Ein Bericht aus der Praxis E-Gov Fokus Geschäftsprozesse und SOA 31. August 2007 Prozesse als strategischer Treiber einer SOA - Ein Bericht aus der Praxis Der Vortrag zeigt anhand von Fallbeispielen auf, wie sich SOA durch die Kombination

Mehr

Empowering Corporate Real Estate and Workplace Executives. 2015 CoreNet Global Inc., Central Europe Chapter, All rights reserved..

Empowering Corporate Real Estate and Workplace Executives. 2015 CoreNet Global Inc., Central Europe Chapter, All rights reserved.. Empowering Corporate Real Estate and Workplace Executives. Wer wir sind CoreNet Global ist ein dynamisches, voll entwickeltes globales Netzwerk von Fachleuten für betriebliches Immobilienmanagement (CREM)

Mehr

Chris Schmidt - istockphoto. FDI Reporting 2014. Stand: 27.04.2015

Chris Schmidt - istockphoto. FDI Reporting 2014. Stand: 27.04.2015 Chris Schmidt - istockphoto FDI Reporting 2014 Stand: 27.04.2015 Deutschland verzeichnete im Jahr 2014 insgesamt fast 1.700 ausländische Investitionen. Ergebnisse des Reportings 2014 Insgesamt meldeten

Mehr

Die richtigen Dinge tun

Die richtigen Dinge tun Die richtigen Dinge tun Einführung von Projekt Portfolio Management im DLR Rüdiger Süß, DLR Frankfurt, 2015 Sep. 25 Agenda DLR Theorie & Standards Definition Standards Praxis im DLR Umsetzung Erfahrungen

Mehr

Investment Conference Geschlossene Immobilienfonds. 13. Juni 2012 in Frankfurt am Main

Investment Conference Geschlossene Immobilienfonds. 13. Juni 2012 in Frankfurt am Main Investment Conference 13. Juni 2012 in Frankfurt am Main Einladung Investment Conference 2012 stehen bei den Anlegern nach wie vor am höchsten im Kurs - wen wundert das? Stehen doch Investitionen in deutsche

Mehr

Introduction Classified Ad Models Capital Markets Day Berlin, December 10, 2014. Dr Andreas Wiele, President Marketing and Classified Ad Models

Introduction Classified Ad Models Capital Markets Day Berlin, December 10, 2014. Dr Andreas Wiele, President Marketing and Classified Ad Models Capital Markets Day Berlin, December 10, 2014 Dr Andreas Wiele, President Marketing and Classified Ad Models Axel Springer s transformation to digital along core areas of expertise 3 Zimmer mit Haus im

Mehr

Investment Market monthly

Investment Market monthly Investment Market monthly Starker Jahresauftakt setzt sich auch im Februar fort savills.de your real estate experts 2,67 2,10 1,52 1,79 2,70 1,47 1,59 2,83 2,41 3,02 5,81 2,44 3,33 Milliarden EUR Milliarden

Mehr

PASSION FOR LOGISTICS INVESTMENT

PASSION FOR LOGISTICS INVESTMENT PASSION FOR LOGISTICS INVESTMENT INDUSTRIE- & LOGISTIKIMMOBILIEN Investition mit attraktivem Risiko-/Rendite-Profil Der Logistikmarkt in Deutschland mit über 2,85 Mio. Beschäftigten und rund 228 Mrd. Euro

Mehr

SCCER Swiss Competence Centers for Energy Research ZIG-Planerseminar

SCCER Swiss Competence Centers for Energy Research ZIG-Planerseminar Swiss Competence Centers for Energy Research ZIG-Planerseminar 18. März 2015, Präsident KTI, KTI 25. März 2015 1 KTI : KTI bekommt den Sonderauftrag "Swiss Competence Centers for Energy Research" Die Schweiz

Mehr

CHOM Team CHOM CAPITAL PERFORMANCE DRIVEN BY FUNDAMENTALS. Seite 1 CHOM Team www.chomcapital.com KONTINUITÄT, ERFAHRUNG UND NEUE IMPULSE

CHOM Team CHOM CAPITAL PERFORMANCE DRIVEN BY FUNDAMENTALS. Seite 1 CHOM Team www.chomcapital.com KONTINUITÄT, ERFAHRUNG UND NEUE IMPULSE CHOM Team Weil jede Kernkompetenz in unserem Unternehmen mit einem Spezialisten besetzt ist, können wir das Unternehmen optimal und zielführend steuern. Martina Neske (Gründer) KONTINUITÄT, ERFAHRUNG UND

Mehr

EINLADUNG MASTERPLAN DREIEICH 23. JUNI 2015

EINLADUNG MASTERPLAN DREIEICH 23. JUNI 2015 EINLADUNG MASTERPLAN DREIEICH 23. JUNI 2015 Die Suche nach Sinn, Halt und Heimat wird den Menschen künftig bestimmen. Prof. Dr. Horst W. Opaschowski, Zukunftswissenschaftler DREIEICH IM FOKUS Liebe Bürgerinnen

Mehr

Kölner Straße 167, 53840 Troisdorf, NRW

Kölner Straße 167, 53840 Troisdorf, NRW GeoDH Kurs und Workshop Geothermische Fernwärme - eine saubere und zukunftsfähige Wärmeversorgung Mittwoch, 26.11.2014, 10:00-16:00 Mittwoch, 26.11.2014, 10:00-16:00 in der Stadthalle Troisdorf, Seminarraum

Mehr

GREATER CHINA DAY 2012 CHINA 2012 - POLITIK UND WIRTSCHAFT IM REGIONALEN KONTEXT

GREATER CHINA DAY 2012 CHINA 2012 - POLITIK UND WIRTSCHAFT IM REGIONALEN KONTEXT GREATER CHINA DAY 2012 CHINA 2012 - POLITIK UND WIRTSCHAFT IM REGIONALEN KONTEXT FRANKFURT AM MAIN 28. MÄRZ 2012 AHK Greater China Ihr Partner vor Ort Beijing Guangzhou Hong Kong Shanghai Taipeh www.china.ahk.de

Mehr

10. Fachkonferenz. 19. Oktober 2010 Frankfurt am Main. Hilton Frankfurt Hotel Hochstraße 4 60313 Frankfurt am Main

10. Fachkonferenz. 19. Oktober 2010 Frankfurt am Main. Hilton Frankfurt Hotel Hochstraße 4 60313 Frankfurt am Main 10. Fachkonferenz 19. Oktober 2010 Frankfurt am Main Hilton Frankfurt Hotel Hochstraße 4 60313 Frankfurt am Main 10. Fachkonferenz der Initiative Immobilien-Aktie In diesem Jahr feiert die Fachkonferenz

Mehr

150 years FM Strategien bei BASF

150 years FM Strategien bei BASF FM Strategien bei BASF Beatriz Soria León BASF SE Leiterin FM Contracting BASF weltweit: Standorte Freeport Antwerpen Ludwigshafen Florham Park Geismar Kuantan Singapur Nanjing Hongkong Regionale Zentren

Mehr

Property Management Report 2011

Property Management Report 2011 Property Management Report 2011 Der Markt deutscher Property Management Dienstleister Eine Transparenz-Initiative von Bell Management Consultants Köln, Sommer 2011 Liste der einbezogenen Property Manager

Mehr

Technologie-Start-ups in Deutschland 2010 2014. Venture Capital- und M&A-Investitionen

Technologie-Start-ups in Deutschland 2010 2014. Venture Capital- und M&A-Investitionen Technologie-Start-ups in Deutschland 2010 2014 Venture Capital- und M&A-Investitionen London und Berlin locken europaweit die meisten Investoren an VC-Investitionen in Start-ups aus dem Bereich Technologie

Mehr

Activate your Business

Activate your Business Hay Group Compensation Forum 2014 Activate your Business Wissensvorsprung sichern Vergütung innovativ managen. Persönliche Einladung 10. Oktober 2014 Schritt 1: Anmelden und Neues kennenlernen Auf dem

Mehr

Your Partner for Luxury and Lifestyle Estates Ihr Partner für Luxus- und Lifestyle-Immobilien

Your Partner for Luxury and Lifestyle Estates Ihr Partner für Luxus- und Lifestyle-Immobilien Your Partner for Luxury and Lifestyle Estates Ihr Partner für Luxus- und Lifestyle-Immobilien Welcome to Premier Suisse Estates Willkommen bei Premier Suisse Estates Dr. Peter Moertl, CEO Premier Suisse

Mehr

Lumit -VIP-Kundentag 2013 26. September 2013 Mannheim

Lumit -VIP-Kundentag 2013 26. September 2013 Mannheim Lumit -VIP-Kundentag 2013 26. September 2013 Mannheim Ihre Referenten: Rainer Kohlenberg Dr. Marc Köntges Thomas Meinelt Susanne Schröder Willi Vaaßen Lumit -VIP-Kundentag 2013 Mit Qualität nachhaltig

Mehr

Zukunft der Versicherungsportale. European Insurance Forum. European Insurance Forum FRANKFURT EURO FINANCE WEEK. Mittwoch, 31.

Zukunft der Versicherungsportale. European Insurance Forum. European Insurance Forum FRANKFURT EURO FINANCE WEEK. Mittwoch, 31. 26. Oktober - 2. November 2001 Zukunft der Versicherungsportale Mittwoch, 31. Oktober 2001 Messe Frankfurt Arena Europa Halle 6.1 Medienpartner Sehr geehrte Damen und Herren, das Angebot an Internetportalen

Mehr

Die Organisationsstruktur der VP Bank Gruppe

Die Organisationsstruktur der VP Bank Gruppe 18 1. Die VP Bank Gruppe Geschäftsbericht 2013 Die Organisationsstruktur der VP Bank Gruppe Die VP Bank Gruppe ist in die vier Geschäftssegmente «Liechtenstein», «Client Business International», «Chief

Mehr

DG HYP: Ihr Partner für professionelle gewerbliche Immobilienfinanzierungen

DG HYP: Ihr Partner für professionelle gewerbliche Immobilienfinanzierungen : Ihr Partner für professionelle gewerbliche Immobilienfinanzierungen. Die innovative Immobilienbank. MASSGESCHNEIDERTE FINANZIERUNGSLÖSUNGEN Neue Handlungsspielräume in der Immobilienfinanzierung. Das

Mehr

HP User Society. Wir bewirken mehr. DECUS München e.v.

HP User Society. Wir bewirken mehr. DECUS München e.v. DECUS München e.v. Reden Sie mit. 2004 Hewlett-Packard Development Company, L.P. + 2005 DECUS München e.v. The information contained herein is subject to change without notice Wir bewirken mehr. Größte

Mehr

S c h w e r p u n k t e Business Consulting, Management Service und Door Opening

S c h w e r p u n k t e Business Consulting, Management Service und Door Opening Business Strategic Consulting S c h w e r p u n k t e Business Consulting, Management Service und Door Opening Paradigmenwechsel in der Strategischen Beratung. Paradigmic shift in Strategic Consulting.

Mehr

CHAMPIONS Communication and Dissemination

CHAMPIONS Communication and Dissemination CHAMPIONS Communication and Dissemination Europa Programm Center Im Freistaat Thüringen In Trägerschaft des TIAW e. V. 1 CENTRAL EUROPE PROGRAMME CENTRAL EUROPE PROGRAMME -ist als größtes Aufbauprogramm

Mehr

Investment-Trends der Superreichen

Investment-Trends der Superreichen Investment-Trends der Superreichen Pressegespräch mit Liam Bailey, Head of Residential Research/Knight Frank London Wolfgang Traindl, Leiter Private Banking und Asset Management der Erste Bank Eugen Otto,

Mehr

Das Forum, bei dem jeder ein Sprecher ist. Nehmen Sie teil am offenen Expertendialog!

Das Forum, bei dem jeder ein Sprecher ist. Nehmen Sie teil am offenen Expertendialog! aktualisiertes Programm Das Forum, bei dem jeder ein Sprecher ist. Nehmen Sie teil am offenen Expertendialog! Eine Konferenz von: roman rittweger advisors in healthcare Expertenberatung im Gesundheitswesen

Mehr

Handbuch Wertmanagement in Banken und Versicherungen

Handbuch Wertmanagement in Banken und Versicherungen Matthias Fischer (Hrsg.) Handbuch Wertmanagement in Banken und Versicherungen GABIER I Inhaltsverzeichnis Horst Köhler Geleitwort V Matthias Fischer Vorwort Der Herausgeber Die Autoren VII XI XIII Einleitung

Mehr

Prozessmanagement in der Assekuranz

Prozessmanagement in der Assekuranz Christian Gensch / Jürgen Moormann / Robert Wehn (Hg.) Prozessmanagement in der Assekuranz Herausgeber Christian Gensch Christian Gensch ist Unit Manager bei der PPI AG Informationstechnologie und leitet

Mehr

Deutsche Börse ETF-Forum 2015. Xetra. The market.

Deutsche Börse ETF-Forum 2015. Xetra. The market. Deutsche Börse ETF-Forum 2015 Einladung Xetra. The market. Deutsche Börse ETF-Forum 2015 Einladung Xetra lädt Sie herzlich zum achten Deutsche Börse ETF-Forum ein. Wir möchten Ihnen Gelegenheit geben,

Mehr

NEW BOOKS NEW SHOPS NEW JOBS VOM BESTSELLER ZUM ERFOLG IN DER NEW MEDIA WELT

NEW BOOKS NEW SHOPS NEW JOBS VOM BESTSELLER ZUM ERFOLG IN DER NEW MEDIA WELT NEW BOOKS NEW SHOPS NEW JOBS VOM BESTSELLER ZUM ERFOLG IN DER NEW MEDIA WELT Viviance new education Building High Quality Solutions For Your Return On Education Jean-Marc Grand, VP Business Development

Mehr

Wenn Gewohnheit Chancen verspielt. Mit modernen Fixed-Income-Strategien das Renditetief überbrücken

Wenn Gewohnheit Chancen verspielt. Mit modernen Fixed-Income-Strategien das Renditetief überbrücken Wenn Gewohnheit Chancen verspielt Mit modernen Fixed-Income-Strategien das Renditetief überbrücken Agenda 12.00 Uhr Empfang und Mittagsimbiss 13.00 Uhr Begrüßung und Einleitung Thomas Trinter, institutionelle

Mehr

Marktstudie. Markenkonzentrationsgrad in deutschen städten. auszug september 2011. FFF Hospitality Consult GmbH

Marktstudie. Markenkonzentrationsgrad in deutschen städten. auszug september 2011. FFF Hospitality Consult GmbH Marktstudie Markenkonzentrationsgrad in deutschen städten auszug september 2011 Marktstudie Markenkonzentrationsgrad in deutschen städten auszug september 2011 Büro Dresden Büro Berlin Inhalt 3 inhaltsverzeichnis

Mehr

Enterprising Knowledge

Enterprising Knowledge Enterprising Knowledge Neue Formen der Innovationspartnerschaften die Perspektive der Wirtschaft 16. und 17. Juni 2011 Britische Botschaft Berlin PROGRAMM Erfolgreiche Innovation erfordert eine enge Zusammenarbeit

Mehr

11. Fachkonferenz. 19. Oktober 2011 Frankfurt am Main. Hilton Frankfurt Hotel Hochstraße 4 60313 Frankfurt am Main

11. Fachkonferenz. 19. Oktober 2011 Frankfurt am Main. Hilton Frankfurt Hotel Hochstraße 4 60313 Frankfurt am Main 11. Fachkonferenz 19. Oktober 2011 Frankfurt am Main Hilton Frankfurt Hotel Hochstraße 4 60313 Frankfurt am Main 11. Fachkonferenz der Initiative Immobilien-Aktie Die 11. Fachkonferenz der Initiative Immobilien-Aktie

Mehr

09:45 Begrüßung der Teilnehmer Olaf Kaiser (Geschäftsführer von iteam) und Dr. Ronald Wiltscheck (Chefredakteur von ChannelPartner)

09:45 Begrüßung der Teilnehmer Olaf Kaiser (Geschäftsführer von iteam) und Dr. Ronald Wiltscheck (Chefredakteur von ChannelPartner) "Chancen 2014" Der Systemhauskongress Mittwoch, 28.08.2013 09:00 Registrierung der Teilnehmer 09:45 Begrüßung der Teilnehmer 10:00 Keynote: "Sicher entscheiden" Dr. Markus Merk, ehemaliger Bundesliga-

Mehr

Persönliche Angaben. Dominik Eberle

Persönliche Angaben. Dominik Eberle Dominik Eberle Berater für Online-Marketing und E-Commerce DOMINIK EBERLE Dominik Eberle (Jahrgang 1968) ist Kaufmann und begann seine Karriere im Jahr 1992 beim IT- Distributor Computer 2000 GmbH in München.

Mehr

Ausland Strategische Ausrichtung der IHK-AHK-DIHK Organisation. RA Steffen G. Bayer, DIHK Berlin Nürnberg am 04. September 2012

Ausland Strategische Ausrichtung der IHK-AHK-DIHK Organisation. RA Steffen G. Bayer, DIHK Berlin Nürnberg am 04. September 2012 Bildung Made in Germany Deutsche Duale Berufsbildung im Ausland Strategische Ausrichtung der IHK-AHK-DIHK Organisation RA Steffen G. Bayer, DIHK Berlin Nürnberg am 04. September 2012 Wir sind eine starke

Mehr

22. November 2011 Rhein-Main-Hallen Wiesbaden

22. November 2011 Rhein-Main-Hallen Wiesbaden 22. November 2011 Rhein-Main-Hallen Wiesbaden Sehr geehrte Damen und Herren, am letzten Wochenende ging in Wien der Global Social Business Summit mit großem Erfolg zu Ende. Besonders hervorzuheben sind

Mehr

Konzept für Festveranstaltung Schumpeter School Preis am 30. Juni 2011 und Freitag 01. Juli 2011

Konzept für Festveranstaltung Schumpeter School Preis am 30. Juni 2011 und Freitag 01. Juli 2011 1 Preliminary Program for the Schumpeter School Award for Business and Economic Analysis. This prize is awarded every two years (in odd years, so that there is no overlap with the conference of the International

Mehr

HSG Alumni Forum 30. Mai 2008. Stillstand oder Lebenslanges Lernen? Der Einfluss des Bildungsstandes auf den Marktwert von Menschen und Unternehmen

HSG Alumni Forum 30. Mai 2008. Stillstand oder Lebenslanges Lernen? Der Einfluss des Bildungsstandes auf den Marktwert von Menschen und Unternehmen HSG Alumni HSG Alumni Forum 30. Mai 2008 Stillstand oder Lebenslanges Lernen? Der Einfluss des Bildungsstandes auf den Marktwert von Menschen und Unternehmen Executive Campus HSG, St.Gallen PROGRAMM UPDATE

Mehr

Euro Finance Week 20. November 2012

Euro Finance Week 20. November 2012 Universität Augsburg Prof. Dr. Hans Ulrich Buhl Podiumsdiskussion Social Banking - Chancen und Herausforderungen neuer Vertriebswege im Retail Banking Euro Finance Week 20. November 2012 Wissenschaftlicher

Mehr

Stimmen zur EXPO REAL 2015

Stimmen zur EXPO REAL 2015 www.exporeal.net Stimmen zur EXPO REAL 2015 Save the date EXPO REAL Datum: 4. - 6.10.2016 Lesen Sie, was Aussteller und Teilnehmer zur EXPO REAL 2015 sagen. Das Feedback internationaler Immobilienprofis

Mehr

Präsentation für. Nachhaltigkeit & Energieeffizienz. Einfluss auf die deutschen Immobilienmärkte. Ingo Beenen Strategic Consulting 6.

Präsentation für. Nachhaltigkeit & Energieeffizienz. Einfluss auf die deutschen Immobilienmärkte. Ingo Beenen Strategic Consulting 6. Präsentation für Ingo Beenen Strategic Consulting 6. Dezember 2007 Die Zukunft wird rot Aus dem Inhalt I II III IV V VI VII VIII Politische Reaktion auf den Klimawandel Reaktion des Kapitalmarktes Reaktion

Mehr

Corporate Universities und E-Learning

Corporate Universities und E-Learning Wolfgang Kraemer/Michael Müller (Hrsg.) Corporate Universities und E-Learning Personalentwicklung und lebenslanges Lernen Strategien - Lösungen - Perspektiven GABLER Inhaltsverzeichnis Vorwort Autorenverzeichnis

Mehr

Opportunity and Challenge

Opportunity and Challenge Investor Fachtagung Hedge Funds Hedge Funds Balancing Opportunity and Challenge Freitag, 29. August 2014 Von der Risikoreduzierung zur Performanceverbesserung. Crossing Borders. In Kooperation mit Konzept

Mehr

E I N L A D U N G IT-FORUM OBERFRANKEN 2012

E I N L A D U N G IT-FORUM OBERFRANKEN 2012 E I N L A D U N G IT-FORUM OBERFRANKEN 2012 1 3 0 3 2 0 1 2 IT-FORUM OBERFRANKEN GREEN TECH Oberfranken ist eine leistungsstarke IT-Region. Diese Tatsache ist jedoch sowohl regional als auch überregional

Mehr

Fact Sheet. PATRIZIA auf einen Blick. VORSTAND Wolfgang Egger, CEO Arwed Fischer, CFO Klaus Schmitt, COO. AUFSICHTSRAT Dr. Theodor Seitz, Vorsitzender

Fact Sheet. PATRIZIA auf einen Blick. VORSTAND Wolfgang Egger, CEO Arwed Fischer, CFO Klaus Schmitt, COO. AUFSICHTSRAT Dr. Theodor Seitz, Vorsitzender Fact Sheet auf einen Blick ÜBER Die Immobilien AG ist seit 30 Jahren mit über 700 Mitarbeitern in mehr als zehn Ländern als Investor und Dienstleister auf dem Immobilienmarkt tätig. Das Spektrum der umfasst

Mehr

Goodman Eppertshausen Logistics Centre. 7.100 m² moderne und nachhaltige Lagerfläche. Flexible Laufzeiten. +Sofortige Nutzung

Goodman Eppertshausen Logistics Centre. 7.100 m² moderne und nachhaltige Lagerfläche. Flexible Laufzeiten. +Sofortige Nutzung Goodman Eppertshausen 7.100 m² moderne und nachhaltige Lagerfläche Flexible Laufzeiten +Sofortige Nutzung Goodman Eppertshausen Park 45, Büssingstraße, 64859 Eppertshausen Goodman Eppertshausen Park 45,

Mehr

25.02.2014. POTENTIALE für CHANCEN UND RISIKEN IM EXPORT

25.02.2014. POTENTIALE für CHANCEN UND RISIKEN IM EXPORT 25.02.2014 GrenzenLoSE POTENTIALE für kmu? CHANCEN UND RISIKEN IM EXPORT Grenzenlose Potentiale für KMU? Chancen und Risiken im Export Die Schweiz ist ein Exportland, die Internationalisierung der Schweizer

Mehr

Dr. Ab Klink Minister van Volksgezondheid, Welzijn en Sport, Niederlande

Dr. Ab Klink Minister van Volksgezondheid, Welzijn en Sport, Niederlande Dr. Norbert Arnold Leiter AG Gesellschaftspolitik, Politik und Beratung Konrad-Adenauer-Stiftung e.v. Daniel Bahr MdB Sprecher für Gesundheitspolitik, FDP-Fraktion im Deutschen Bundestag Prof. Dr. Hartwig

Mehr

Ausländische Anlagefonds Mutationen - September 2006

Ausländische Anlagefonds Mutationen - September 2006 Ausländische Anlagefonds Mutationen - September 2006 Zum Vertrieb in der Schweiz zugelassen: ACMBernstein SICAV - Asian Technology Portfolio ACMBernstein SICAV - International Health Care Portfolio ACMBernstein

Mehr

Call for Papers. 8. Wissenschaftliches Symposium. Supply Management. 2. 3. März 2015, Universität Würzburg

Call for Papers. 8. Wissenschaftliches Symposium. Supply Management. 2. 3. März 2015, Universität Würzburg 8. Wissenschaftliches Symposium Supply Management 2. 3. März 2015, Universität Würzburg 8. Wissenschaftliches Symposium Veranstalter Bundesverband Materialwirtschaft, Einkauf und Logistik e.v. (BME), www.bme.de

Mehr

Big city medicine Metropolitan Health

Big city medicine Metropolitan Health Big city medicine Metropolitan Health Global Compact City Program PD Dr. Lutz Fritsche MBA Deputy Medical Director Charité University Medicine Berlin Big cities big health challenges Metropolitan areas

Mehr

Dr. Norbert Kalliwoda Frankfurt a.m., Juli 2014

Dr. Norbert Kalliwoda Frankfurt a.m., Juli 2014 Dr. Norbert Kalliwoda Frankfurt a.m., Juli 2014 1 Positionierung Bankenunabhängige Sell-Side und Buy-Side Analysen Spezialisierung auf Nischenmärkte Starkes Europaweites Investoren Netzwerk Effiziente

Mehr

cgmunich-report #04 International tätige Anbieter von Facility Services und Facility Management Leistungen in Europa

cgmunich-report #04 International tätige Anbieter von Facility Services und Facility Management Leistungen in Europa real estate competence ı meet the experts cgmunich-report #04 International tätige Anbieter von Facility und Facility Management Leistungen in Europa Juni 2008 Robert Oettl Norbert Rupp Inhalt 1. Allgemeine

Mehr