Ungeprüfter Halbjahresbericht per 30. November 2014

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Ungeprüfter Halbjahresbericht per 30. November 2014"

Transkript

1 ishares ETF (CH) Umbrella-Fonds schweizerischen Rechts der Art «Übrige Fonds für traditionelle Anlagen» Ungeprüfter Halbjahresbericht per 30. November 2014

2 ishares ETF (CH) Ungeprüfter Halbjahresbericht per 30. November 2014 Inhaltsverzeichnis Verwaltung und Organe 3 ishares SLI (CH) 4 ishares SMI (CH) 9 ishares SMIM (CH) 13 ishares Swiss Dividend (CH) 18 ishares Core SPI (CH) 22 ishares Swiss Domestic Government Bond 1-3 (CH) 29 ishares Swiss Domestic Government Bond 3-7 (CH) 33 ishares Swiss Domestic Government Bond 7-15 (CH) 37 ishares Core Corporate Bond (CH) 41 Erläuterungen zum Halbjahresbericht 51 2

3 ishares ETF (CH) Ungeprüfter Halbjahresbericht per 30. November 2014 Verwaltung und Organe Fondsleitung Credit Suisse Funds AG, Zürich Verwaltungsrat Dr. Thomas Schmuckli, Präsident Luca Diener, Vizepräsident, Managing Director, Credit Suisse AG, Zürich Markus Graf, Mitglied, CEO, Swiss Prime Site AG, Olten Lars Kalbreier, Mitglied, Managing Director, Credit Suisse AG, Zürich Maurizio Pedrini, Mitglied, Managing Director, Credit Suisse AG, Zürich Jürg Roth, Mitglied, Managing Director, Credit Suisse AG, Zürich Christian Schärer, Mitglied, Managing Director, Credit Suisse AG, Zürich Geschäftsleitung Thomas Schärer, Geschäftsführer Petra Reinhard Keller, stellvertretende Geschäftsführerin Michael Bünzli, Mitglied, Legal Counsel Thomas Federer, Mitglied, Performance & Risk Management Dr. Daniel Siepmann, Mitglied, Fund Operations Patrick Tschumper, Mitglied, COO Thomas Vonaesch, Mitglied, Real Estate Fund Management Gabriele Wyss, Mitglied, Compliance Depotbank Credit Suisse AG, Zürich Prüfgesellschaft KPMG AG, Zürich Informationen über Dritte Delegation und Sub-Delegation der Anlageentscheide Die Anlageentscheide der Teilvermögen sind an die BlackRock Advisors (UK) Limited, London, delegiert, welche diese ihrerseits an die Credit Suisse AG, Zürich, sub-delegiert hat. Delegation weiterer Teilaufgaben Die Fondsleitung hat der Credit Suisse AG, Zürich, verschiedene Teilaufgaben der Fondsadministration delegiert. Es handelt sich um Aufgaben in den Bereichen Rechts- und Steuerberatung, Finanz wesen der Fondsleitung, Real Estate Portfolio Management und Administration, Facility Management, Personalwesen, Management Information System MIS, Projekt- und Benutzersupport für das Fund Accounting, Risk Management und Investment Guideline Monitoring. Es besteht die Möglichkeit, der Credit Suisse AG, Zürich, weitere Teilaufgaben zu delegieren. Die genaue Ausführung des Auftrags regelt ein zwischen der Fondsleitung und der Credit Suisse AG, Zürich, abgeschlossener Vertrag. Die Fondsleitung hat der Credit Suisse (Poland) Sp.z.o.o., Wroclaw, verschiedene Teilaufgaben der Fondsadministration delegiert. Es handelt sich um Aufgaben in den Bereichen Produkt-Masterdaten, Preis-Publikationen, Factsheet-Produktion, KIID- Produktion sowie das Erstellen von Reportings. Es besteht die Möglichkeit, der Credit Suisse (Poland) Sp.z.o.o., Wroclaw, weitere Teilaufgaben zu delegieren. Die genaue Ausführung des Auftrages regelt ein zwischen der Fondsleitung und der Credit Suisse (Poland) Sp.z.o.o., Wroclaw, abgeschlossener Vertrag. Vertreterin und Zahlstelle im Fürstentum Liechtenstein LGT Bank in Liechtenstein AG, Herrengasse 12, FL-9490 Vaduz 3

4 ishares SLI (CH) Ungeprüfter Halbjahresbericht per 30. November 2014 Kurze Übersicht Kennzahlen Nettofondsvermögen in Mio Anteile im Umlauf Inventarwert pro Anteil Berichtsperiode von bis Ausschüttung je Anteil 1.36* 1.32** * Interimsausschüttung am von 0.20 * Interimsausschüttung am von 0.42 * Interimsausschüttung am von 0.36 * Interimsausschüttung am von 0.38 ** Interimsausschüttung am von 0.66 ** Interimsausschüttung am von 0.38 ** Interimsausschüttung am von 0.28 Hinterlegungsstellen Credit Suisse AG, Zürich Anlagen nach Branchen und Wechselkurse In % des Gesamtfondsvermögens (GFV) per Banken und andere Kreditinstitute 8.48 Baugewerbe und -material 3.05 Chemie 6.41 Diverse Dienstleistungen 2.30 Elektrische Geräte und Komponenten 5.99 Erdöl 1.32 Holding- und Finanzgesellschaften Maschinen und Apparate 1.10 Nahrungsmittel und Softdrinks Pharmazeutik, Kosmetik und med. Produkte Telekommunikation 2.80 Uhren und Schmuck 2.79 Verkehr und Transport 1.38 Versicherungsgesellschaften Total in % des Gesamtfondsvermögens (GFV) Wechselkurse per SCHWEIZER FRANKEN US DOLLAR

5 ishares SLI (CH) Ungeprüfter Halbjahresbericht per 30. November 2014 Vermögensrechnung per 30. November Vermögenswerte Bankguthaben, einschliesslich Treuhandanlagen bei Drittbanken, aufgeteilt in: Sichtguthaben Effekten, einschliesslich ausgeliehene und pensionierte Effekten, aufgeteilt in: Aktien und sonstige Beteiligungswertpapiere und -rechte Sonstige Vermögenswerte Gesamtfondsvermögen abzüglich: Andere Verbindlichkeiten Nettofondsvermögen Anzahl Anteile im Umlauf Inventarwert pro Anteil Veränderung des Nettofondsvermögens Nettofondsvermögen zu Beginn der Berichtsperiode Ausserordentliche Ausschüttung Ausgaben von Anteilen Rücknahmen von Anteilen Sonstiges aus Anteilverkehr Gesamterfolg Nettofondsvermögen am Ende der Berichtsperiode Entwicklung der Anteile im Umlauf Bestand zu Beginn der Berichtsperiode Ausgegebene Anteile Zurückgenommene Anteile Bestand am Ende der Berichtsperiode Ausserbilanzgeschäfte Basiswertäquivalent in % Basiswertäquivalent in % in Fondswährung des NFV in Fondswährung des NFV Engagementerhöhende Derivatpositionen: Marktrisiko (Aktienkursänderungsrisiko) Total engagementerhöhende Positionen Volumen der ausgeliehenen Effekten und Kommissionserträge aus der Effektenleihe Kommissionserträge

6 ishares SLI (CH) Ungeprüfter Halbjahresbericht per 30. November 2014 Erfolgsrechnung für die Zeit vom 1. Juni 2014 bis zum 30. November Ertrag Erträge der Bankguthaben Erträge der Effekten, aufgeteilt in: Aktien und sonstige Beteiligungswertpapiere und -rechte, einschliesslich Gratisaktien Securities Lending Einkauf in laufende Nettoerträge bei der Ausgabe von Anteilen Total Erträge abzüglich Passivzinsen Prüfaufwand Reglementarische Vergütung an: die Fondsleitung die Depotbank Sonstige Aufwendungen Ausrichtung laufender Nettoerträge bei Rücknahme von Anteilen Nettoertrag Realisierte Kapitalgewinne Realisierte Kapitalverluste Realisierter Erfolg Nicht realisierte Kapitalgewinne und -verluste Gesamterfolg

7 ishares SLI (CH) Ungeprüfter Halbjahresbericht per 30. November 2014 Zusammensetzung des Portefeuilles und Bestandesveränderungen Titelbezeichnung Käufe 1 Verkäufe Kurswert in % des Anzahl/ Anzahl/ Gesamtfonds- Nominal Nominal vermögens Effekten, die an einer Börse gehandelt werden Beteiligungspapiere Banken und andere Kreditinstitute CS GROUP (reg. shares) JULIUS BAER GRUPPE SOCIETE GENERALE DE SURVEILLANCE HOLDING (reg. sha UBS (reg. shares) UBS REG Baugewerbe und -material HOLCIM (reg. shares) Chemie CLARIANT (reg. shares) LONZA GROUP (reg. shares) SYNGENTA (reg. shares) Detailhandel und Warenhäuser DUFRY Diverse Dienstleistungen ADECCO (reg. shares) Elektrische Geräte und Komponenten ABB (reg. shares) SONOVA HOLDING (reg. shares) Erdöl TRANSOCEAN (reg. shares) Holding- und Finanzgesellschaften CIE FINANCIERE RICHEMONT (reg. shares) GEBERIT SIKA UBS GROUP Immobilien SWISS PRIME SITE Maschinen und Apparate SCHINDLER HOLDING (part. cert.) Nahrungsmittel und Softdrinks ARYZTA NESTLE (reg. shares) Pharmazeutik, Kosmetik und med. Produkte ACTELION (reg. shares) GALENICA GIVAUDAN (reg. shares) NOVARTIS (reg. shares) ROCHE HOLDINGS (cert. shares) Telekommunikation SWISSCOM (reg. shares) Uhren und Schmuck THE SWATCH GROUP Verkehr und Transport KUEHNE & NAGEL INTERNATIONAL Versicherungsgesellschaften BALOISE-HOLDING (reg. shares) SWISS LIFE HOLDING (reg. shares) SWISS REINSURANCE ZURICH INSURANCE GROUP (reg. shares) Total Effekten, die an einer Börse gehandelt werden Effekten ohne Markt Detailhandel und Warenhäuser DUFRY (rights) Total Beteiligungspapiere Total Effekten ohne Markt

8 ishares SLI (CH) Ungeprüfter Halbjahresbericht per 30. November 2014 Titelbezeichnung Käufe 1 Verkäufe Kurswert in % des Anzahl/ Anzahl/ Gesamtfonds- Nominal Nominal vermögens Andere Anlagen Financial Futures Index SLI SWISS LEADER INDEX 23/06/ SLI SWISS LEADER INDEX 19/09/ SLI SWISS LEADER INDEX 22/12/ Total Financial Futures Total Andere Anlagen Total Anlagen Bankguthaben auf Sicht Sonstige Vermögenswerte Gesamtfondsvermögen (GFV) /. Andere Verbindlichkeiten Nettofondsvermögen Umfassen Käufe und Verkäufe sowie Corporate Actions Aufstellung der Bankguthaben auf Sicht und Zeit per 30. November 2014 Kontoführung Kontoart Währung Zinssatz Fälligkeit Veränderung Credit Suisse AG, Zürich Cash account 0.05 täglich Credit Suisse AG, Zürich Cash account EUR 0.05 täglich Credit Suisse AG, Zürich Margin account täglich

9 ishares SMI (CH) Ungeprüfter Halbjahresbericht per 30. November 2014 Kurze Übersicht Kennzahlen Nettofondsvermögen in Mio Anteile im Umlauf Inventarwert pro Anteil Berichtsperiode von bis Ausschüttung je Anteil 1.52* 1.44** * Interimsausschüttung am von 0.62 * Interimsausschüttung am von 0.48 * Interimsausschüttung am von 0.42 ** Interimsausschüttung am von 0.60 ** Interimsausschüttung am von 0.44 ** Interimsausschüttung am von 0.40 Hinterlegungsstellen Credit Suisse AG, Zürich Eurex GCM Agent Anlagen nach Branchen und Wechselkurse In % des Gesamtfondsvermögens (GFV) per Banken und andere Kreditinstitute 5.47 Baugewerbe und -material 1.46 Chemie 2.67 Diverse Dienstleistungen 1.10 Elektrische Geräte und Komponenten 4.53 Erdöl 0.63 Holding- und Finanzgesellschaften Nahrungsmittel und Softdrinks Pharmazeutik, Kosmetik und med. Produkte Telekommunikation 1.34 Uhren und Schmuck 1.33 Versicherungsgesellschaften 6.64 Total in % des Gesamtfondsvermögens (GFV) Wechselkurse per SCHWEIZER FRANKEN US DOLLAR

10 ishares SMI (CH) Ungeprüfter Halbjahresbericht per 30. November 2014 Vermögensrechnung per 30. November Vermögenswerte Bankguthaben, einschliesslich Treuhandanlagen bei Drittbanken, aufgeteilt in: Sichtguthaben Effekten, einschliesslich ausgeliehene und pensionierte Effekten, aufgeteilt in: Aktien und sonstige Beteiligungswertpapiere und -rechte Sonstige Vermögenswerte Gesamtfondsvermögen abzüglich: Andere Verbindlichkeiten Nettofondsvermögen Anzahl Anteile im Umlauf Inventarwert pro Anteil Veränderung des Nettofondsvermögens Nettofondsvermögen zu Beginn der Berichtsperiode Ausserordentliche Ausschüttung Ausgaben von Anteilen Rücknahmen von Anteilen Sonstiges aus Anteilverkehr Gesamterfolg Nettofondsvermögen am Ende der Berichtsperiode Entwicklung der Anteile im Umlauf Bestand zu Beginn der Berichtsperiode Ausgegebene Anteile Zurückgenommene Anteile Bestand am Ende der Berichtsperiode Ausserbilanzgeschäfte Basiswertäquivalent in % Basiswertäquivalent in % in Fondswährung des NFV in Fondswährung des NFV Engagementerhöhende Derivatpositionen: Marktrisiko (Aktienkursänderungsrisiko) Total engagementerhöhende Positionen Volumen der ausgeliehenen Effekten und Kommissionserträge aus der Effektenleihe Kommissionserträge

11 ishares SMI (CH) Ungeprüfter Halbjahresbericht per 30. November 2014 Erfolgsrechnung für die Zeit vom 1. Juni 2014 bis zum 30. November Ertrag Erträge der Bankguthaben Erträge der Effekten, aufgeteilt in: Aktien und sonstige Beteiligungswertpapiere und -rechte, einschliesslich Gratisaktien Securities Lending Einkauf in laufende Nettoerträge bei der Ausgabe von Anteilen Total Erträge abzüglich Passivzinsen Prüfaufwand Reglementarische Vergütung an: die Fondsleitung die Depotbank Sonstige Aufwendungen Ausrichtung laufender Nettoerträge bei Rücknahme von Anteilen Nettoertrag Realisierte Kapitalgewinne Realisierte Kapitalverluste Realisierter Erfolg Nicht realisierte Kapitalgewinne und -verluste Gesamterfolg

12 ishares SMI (CH) Ungeprüfter Halbjahresbericht per 30. November 2014 Zusammensetzung des Portefeuilles und Bestandesveränderungen Titelbezeichnung Käufe 1 Verkäufe Kurswert in % des Anzahl/ Anzahl/ Gesamtfonds- Nominal Nominal vermögens Effekten, die an einer Börse gehandelt werden Beteiligungspapiere Banken und andere Kreditinstitute CS GROUP (reg. shares) JULIUS BAER GRUPPE SOCIETE GENERALE DE SURVEILLANCE HOLDING (reg. sha UBS (reg. shares) UBS REG Baugewerbe und -material HOLCIM (reg. shares) Chemie SYNGENTA (reg. shares) Diverse Dienstleistungen ADECCO (reg. shares) Elektrische Geräte und Komponenten ABB (reg. shares) Erdöl TRANSOCEAN (reg. shares) Holding- und Finanzgesellschaften CIE FINANCIERE RICHEMONT (reg. shares) GEBERIT UBS GROUP Nahrungsmittel und Softdrinks NESTLE (reg. shares) Pharmazeutik, Kosmetik und med. Produkte ACTELION (reg. shares) GIVAUDAN (reg. shares) NOVARTIS (reg. shares) ROCHE HOLDINGS (cert. shares) Telekommunikation SWISSCOM (reg. shares) Uhren und Schmuck THE SWATCH GROUP Versicherungsgesellschaften SWISS REINSURANCE ZURICH INSURANCE GROUP (reg. shares) Total Beteiligungspapiere Total Effekten, die an einer Börse gehandelt werden Andere Anlagen Financial Futures Index SMI INDEX 23/06/ SMI INDEX 22/09/ SMI INDEX 22/12/ Total Financial Futures Total Andere Anlagen Total Anlagen Bankguthaben auf Sicht Sonstige Vermögenswerte Gesamtfondsvermögen (GFV) /. Andere Verbindlichkeiten Nettofondsvermögen Umfassen Käufe und Verkäufe sowie Corporate Actions Aufstellung der Bankguthaben auf Sicht und Zeit per 30. November 2014 Kontoführung Kontoart Währung Zinssatz Fälligkeit Veränderung Credit Suisse AG, Zürich Cash account 0.05 täglich Credit Suisse AG, Zürich Cash account EUR 0.05 täglich Credit Suisse AG, Zürich Margin account 0.00 täglich

13 ishares SMIM (CH) Ungeprüfter Halbjahresbericht per 30. November 2014 Kurze Übersicht Kennzahlen Nettofondsvermögen in Mio Anteile im Umlauf Inventarwert pro Anteil Berichtsperiode von bis Ausschüttung je Anteil 1.72* 0.80** * Interimsausschüttung am von 1.10 * Interimsausschüttung am von 0.62 ** Interimsausschüttung am von 0.80 Hinterlegungsstellen Credit Suisse AG, Zürich Anlagen nach Branchen In % des Gesamtfondsvermögens (GFV) per Banken und andere Kreditinstitute 2.23 Chemie Computer und Netzwerkausrüster 1.73 Detailhandel und Warenhäuser 3.33 Diverse Dienstleistungen 1.85 Elektrische Geräte und Komponenten 6.47 Elektronik und Halbleiter 1.92 Holding- und Finanzgesellschaften Immobilien 6.18 Internet, Software und IT-Dienstleistungen 1.65 Maschinen und Apparate 8.41 Nahrungsmittel und Softdrinks Pharmazeutik, Kosmetik und med. Produkte 4.65 Uhren und Schmuck 3.78 Verkehr und Transport 5.72 Versicherungsgesellschaften Total in % des Gesamtfondsvermögens (GFV)

14 ishares SMIM (CH) Ungeprüfter Halbjahresbericht per 30. November 2014 Vermögensrechnung per 30. November Vermögenswerte Bankguthaben, einschliesslich Treuhandanlagen bei Drittbanken, aufgeteilt in: Sichtguthaben Effekten, einschliesslich ausgeliehene und pensionierte Effekten, aufgeteilt in: Aktien und sonstige Beteiligungswertpapiere und -rechte Sonstige Vermögenswerte Gesamtfondsvermögen abzüglich: Andere Verbindlichkeiten Nettofondsvermögen Anzahl Anteile im Umlauf Inventarwert pro Anteil Veränderung des Nettofondsvermögens Nettofondsvermögen zu Beginn der Berichtsperiode Ausserordentliche Ausschüttung Ausgaben von Anteilen Rücknahmen von Anteilen Sonstiges aus Anteilverkehr Gesamterfolg Nettofondsvermögen am Ende der Berichtsperiode Entwicklung der Anteile im Umlauf Bestand zu Beginn der Berichtsperiode Ausgegebene Anteile Zurückgenommene Anteile Bestand am Ende der Berichtsperiode Ausserbilanzgeschäfte Basiswertäquivalent in % Basiswertäquivalent in % in Fondswährung des NFV in Fondswährung des NFV Engagementerhöhende Derivatpositionen: Marktrisiko (Aktienkursänderungsrisiko) Total engagementerhöhende Positionen Volumen der ausgeliehenen Effekten und Kommissionserträge aus der Effektenleihe Kommissionserträge

15 ishares SMIM (CH) Ungeprüfter Halbjahresbericht per 30. November 2014 Erfolgsrechnung für die Zeit vom 1. Juni 2014 bis zum 30. November Ertrag Erträge der Bankguthaben Erträge der Effekten, aufgeteilt in: Aktien und sonstige Beteiligungswertpapiere und -rechte, einschliesslich Gratisaktien Securities Lending Einkauf in laufende Nettoerträge bei der Ausgabe von Anteilen Total Erträge abzüglich Passivzinsen Prüfaufwand Reglementarische Vergütung an: die Fondsleitung die Depotbank Sonstige Aufwendungen Ausrichtung laufender Nettoerträge bei Rücknahme von Anteilen Nettoertrag Realisierte Kapitalgewinne Realisierte Kapitalverluste Realisierter Erfolg Nicht realisierte Kapitalgewinne und -verluste Gesamterfolg

16 ishares SMIM (CH) Ungeprüfter Halbjahresbericht per 30. November 2014 Zusammensetzung des Portefeuilles und Bestandesveränderungen Titelbezeichnung Käufe 1 Verkäufe Kurswert in % des Anzahl/ Anzahl/ Gesamtfonds- Nominal Nominal vermögens Effekten, die an einer Börse gehandelt werden Beteiligungspapiere Banken und andere Kreditinstitute GAM HOLDING (reg. shares) Chemie CLARIANT (reg. shares) EMS-CHEMIE HOLDING LONZA GROUP (reg. shares) Computer und Netzwerkausrüster LOGITECH INTERNATIONAL (reg. shares) Detailhandel und Warenhäuser DUFRY Diverse Dienstleistungen DKSH HOLDING (reg. shares) Elektrische Geräte und Komponenten SONOVA HOLDING (reg. shares) Elektronik und Halbleiter AMS AMS Holding- und Finanzgesellschaften MEYER BURGER TECHNOLOGY (reg. shares) OC OERLIKON CORPORATION (reg. shares) PARTNERS GROUP SIKA Immobilien PSP SWISS PROPERTY (reg. shares) SWISS PRIME SITE Internet, Software und IT-Dienstleistungen TEMENOS GROUP Maschinen und Apparate GEORG FISCHER (reg. shares) SCHINDLER HOLDING (part. cert.) SULZER (reg. shares) Nahrungsmittel und Softdrinks ARYZTA BARRY CALLEBAUT (reg. shares) CHOCOLADEFABRIKEN LINDT & SPRUENGLI LINDT & SPRUENGLI Pharmazeutik, Kosmetik und med. Produkte GALENICA NOBEL BIOCARE HOLDING STRAUMANN HOLDING (reg. shares) Uhren und Schmuck THE SWATCH GROUP (reg. shares) Verkehr und Transport KUEHNE & NAGEL INTERNATIONAL Versicherungsgesellschaften BALOISE-HOLDING (reg. shares) HELVETIA HOLDING SWISS LIFE HOLDING (reg. shares) Total Effekten, die an einer Börse gehandelt werden Effekten ohne Markt Detailhandel und Warenhäuser DUFRY (rights) Total Beteiligungspapiere Total Effekten ohne Markt

17 ishares SMIM (CH) Ungeprüfter Halbjahresbericht per 30. November 2014 Titelbezeichnung Käufe 1 Verkäufe Kurswert in % des Anzahl/ Anzahl/ Gesamtfonds- Nominal Nominal vermögens Andere Anlagen Financial Futures Index SMI MID 23/06/ SMI MID 19/09/ SMI MID 22/12/ Total Financial Futures Total Andere Anlagen Total Anlagen Bankguthaben auf Sicht Sonstige Vermögenswerte Gesamtfondsvermögen (GFV) /. Andere Verbindlichkeiten Nettofondsvermögen Umfassen Käufe und Verkäufe sowie Corporate Actions Aufstellung der Bankguthaben auf Sicht und Zeit per 30. November 2014 Kontoführung Kontoart Währung Zinssatz Fälligkeit Veränderung Credit Suisse AG, Zürich Cash account 0.05 täglich Credit Suisse AG, Zürich Cash account EUR 0.05 täglich Credit Suisse AG, Zürich Margin account 0.05 täglich

18 ishares Swiss Dividend (CH) Ungeprüfter Halbjahresbericht per 30. November 2014 Kurze Übersicht Kennzahlen Nettofondsvermögen in Mio Anteile im Umlauf Inventarwert pro Anteil Berichtsperiode von bis Ausschüttung je Anteil Hinterlegungsstellen Credit Suisse AG, Zürich Anlagen nach Branchen In % des Gesamtfondsvermögens (GFV) per Banken und andere Kreditinstitute 3.56 Chemie 8.07 Diverse Dienstleistungen 4.94 Elektrische Geräte und Komponenten Elektronik und Halbleiter 0.50 Fahrzeuge 0.40 Holding- und Finanzgesellschaften 6.53 Maschinen und Apparate 0.57 Nahrungsmittel und Softdrinks Pharmazeutik, Kosmetik und med. Produkte Telekommunikation 6.53 Verkehr und Transport 2.33 Versicherungsgesellschaften 1.31 Total in % des Gesamtfondsvermögens (GFV)

19 ishares Swiss Dividend (CH) Ungeprüfter Halbjahresbericht per 30. November 2014 Vermögensrechnung per 30. November Vermögenswerte Bankguthaben, einschliesslich Treuhandanlagen bei Drittbanken, aufgeteilt in: Sichtguthaben Effekten, einschliesslich ausgeliehene und pensionierte Effekten, aufgeteilt in: Aktien und sonstige Beteiligungswertpapiere und -rechte Sonstige Vermögenswerte Gesamtfondsvermögen abzüglich: Andere Verbindlichkeiten Nettofondsvermögen Anzahl Anteile im Umlauf Inventarwert pro Anteil Veränderung des Nettofondsvermögens Ausserordentliche Ausschüttung Ausgaben von Anteilen Rücknahmen von Anteilen Sonstiges aus Anteilverkehr Gesamterfolg Nettofondsvermögen am Ende der Berichtsperiode Entwicklung der Anteile im Umlauf Ausgegebene Anteile Zurückgenommene Anteile Bestand am Ende der Berichtsperiode Ausserbilanzgeschäfte Keine 19

20 ishares Swiss Dividend (CH) Ungeprüfter Halbjahresbericht per 30. November 2014 Erfolgsrechnung für die Zeit vom 28. April 2014 bis zum 30. November Ertrag Erträge der Bankguthaben Erträge der Effekten, aufgeteilt in: Aktien und sonstige Beteiligungswertpapiere und -rechte, einschliesslich Gratisaktien Einkauf in laufende Nettoerträge bei der Ausgabe von Anteilen Total Erträge abzüglich Passivzinsen Prüfaufwand Reglementarische Vergütung an: die Fondsleitung die Depotbank Sonstige Aufwendungen Ausrichtung laufender Nettoerträge bei Rücknahme von Anteilen Nettoertrag Realisierte Kapitalgewinne Realisierte Kapitalverluste Realisierter Erfolg Nicht realisierte Kapitalgewinne und -verluste Gesamterfolg

ishares ETF (CH) Umbrella-Fonds schweizerischen Rechts der Art «Übrige Fonds für traditionelle Anlagen» Geprüfter Jahresbericht per 31.

ishares ETF (CH) Umbrella-Fonds schweizerischen Rechts der Art «Übrige Fonds für traditionelle Anlagen» Geprüfter Jahresbericht per 31. ishares ETF (CH) Umbrella-Fonds schweizerischen Rechts der Art «Übrige Fonds für traditionelle Anlagen» Geprüfter Jahresbericht per 31. Mai 2014 ishares ETF (CH) Geprüfter Jahresbericht per 31. Mai 2014

Mehr

JAHRESBERICHT UND GEPRÜFTER JAHRESABSCHLUSS

JAHRESBERICHT UND GEPRÜFTER JAHRESABSCHLUSS JAHRESBERICHT UND GEPRÜFTER JAHRESABSCHLUSS ishares ETF (CH) Umbrella-Fonds schweizerischen Rechts der Art «Übrige Fonds für traditionelle Anlagen» 31. MAI 2015 i S h a r e s E T F ( C H ) Inhaltsverzeichnis

Mehr

Inhaltsverzeichnis Seite. Organisation und Verwaltung... 2. Vertriebsorganisation... 2 CHF DOMESTIC... 3 CHF FOREIGN... 17 EUR TOP...

Inhaltsverzeichnis Seite. Organisation und Verwaltung... 2. Vertriebsorganisation... 2 CHF DOMESTIC... 3 CHF FOREIGN... 17 EUR TOP... Swisscanto SWISSCANTO (CH) INSTITUTIONAL BOND FUND Vertraglicher Anlagefonds schweizerischen Rechts der Art «übrige Fonds für traditionelle Anlagen» Jahresbericht per 31. Mai 2011 Inhaltsverzeichnis Seite

Mehr

Plagna Endelia 2015 Credit sintior Suisse Group (Schweiz) Stimmrechtsverhalten 2016 PHOTO HERE

Plagna Endelia 2015 Credit sintior Suisse Group (Schweiz) Stimmrechtsverhalten 2016 PHOTO HERE Plagna Endelia 2015 Pensionskasse Ebistore re natectias der Credit sintior Suisse Group (Schweiz) Stimmrechtsverhalten 2016 PHOTO HERE In der folgenden Tabelle ist das Stimmrechtsverhalten der Pensionskasse

Mehr

Verzeichnis der von der Kursliste der eidg. Steuerverwaltung per 31.12.2015 abweichenden Steuerwerte für die Staatssteuerveranlagung 2015

Verzeichnis der von der Kursliste der eidg. Steuerverwaltung per 31.12.2015 abweichenden Steuerwerte für die Staatssteuerveranlagung 2015 Verzeichnis der von der Kursliste der eidg. Steuerverwaltung per 31.12.2015 abweichenden Steuerwerte für die Staatssteuerveranlagung 2015 gilt nur für natürliche Personen mit Domizil im Kanton Basel-Landschaft

Mehr

zrating-studie zur Corporate Governance in der Schweiz: Geberit vor Ascom und PSP Swiss Property

zrating-studie zur Corporate Governance in der Schweiz: Geberit vor Ascom und PSP Swiss Property Zürich, 13.September 2016 Medieninformation (Sperrfrist 14. September 2016, 9.00 Uhr) zrating-studie zur Corporate Governance in der Schweiz: Geberit vor Ascom und PSP Swiss Property Bereits zum achten

Mehr

Klare Steigerung der GV-Präsenz mit gleichzeitiger «Nonchalance» der Aktionäre - Corporate Governance stagniert.

Klare Steigerung der GV-Präsenz mit gleichzeitiger «Nonchalance» der Aktionäre - Corporate Governance stagniert. Zürich, 26.Mai 2015 Medieninformation Klare Steigerung der GV-Präsenz mit gleichzeitiger «Nonchalance» der Aktionäre - Corporate Governance stagniert. Die zrating AG, Zürich, publiziert zum siebten Mal

Mehr

Swiss Rock Aktien Schweiz

Swiss Rock Aktien Schweiz Ungeprüfter Halbjahresbericht per 30. Juni 2015 für Swiss Rock Aktien Schweiz Anlagefonds schweizerischen Rechts der Art Übrige Fonds für traditionelle Anlagen www.swiss-rock.ch info@swiss-rock.ch Informationen

Mehr

Geprüfter Jahresbericht Credit Suisse Select Fund (CH) Umbrella-Fonds schweizerischen Rechts der Art «Übrige Fonds für traditionelle Anlagen»

Geprüfter Jahresbericht Credit Suisse Select Fund (CH) Umbrella-Fonds schweizerischen Rechts der Art «Übrige Fonds für traditionelle Anlagen» Geprüfter Jahresbericht Credit Suisse Select Fund (CH) Umbrella-Fonds schweizerischen Rechts der Art «Übrige Fonds für traditionelle Anlagen» 31. Mai 2015 Credit Suisse Select Fund (CH) Geprüfter Jahresbericht

Mehr

Verzeichnis der von der Kursliste der eidg. Steuerverwaltung per 31.12.2014 abweichenden Steuerwerte für die Staatssteuerveranlagung 2014

Verzeichnis der von der Kursliste der eidg. Steuerverwaltung per 31.12.2014 abweichenden Steuerwerte für die Staatssteuerveranlagung 2014 Verzeichnis der von der Kursliste der eidg. Steuerverwaltung per 31.12.2014 abweichenden Steuerwerte für die Staatssteuerveranlagung 2014 gilt nur für natürliche Personen mit Domizil im Kanton Basel-Landschaft

Mehr

Auswahlliste Obligationen

Auswahlliste Obligationen Schweizer Franken (CHF) 2.250 Sulzer AG A- 11 / 07 / 2016 104.00 0.73 CHF 5.000 Ja 13.246.912 1.375 Alpiq Holding AG BBB+ 20 / 09 / 2016 101.35 0.90 CHF 5.000 Ja 13.694.025 1.750 Nykredit Bank A / S A+

Mehr

Ungeprüfter Halbjahresbericht per 30. September 2015

Ungeprüfter Halbjahresbericht per 30. September 2015 AWMZ Fund Vertraglicher Umbrella-Fonds schweizerischen Rechts (Art «Übrige Fonds für traditionelle Anlagen») mit den folgenden Teilvermögen: AWMZ Fund I AWMZ Fund II Ungeprüfter Halbjahresbericht per 30.

Mehr

Ungeprüfter Halbjahresbericht per 30. November 2014

Ungeprüfter Halbjahresbericht per 30. November 2014 ishares ETF II (CH) Umbrella-Fonds schweizerischen Rechts der Art «Übrige Fonds für traditionelle Anlagen» Ungeprüfter Halbjahresbericht per 30. November 2014 ishares ETF II (CH) Ungeprüfter Halbjahresbericht

Mehr

Geprüfter Jahresbericht per 30. September 2015

Geprüfter Jahresbericht per 30. September 2015 OLZ (CH) FUND FOR QUALIFIED INVESTORS Umbrella-Fonds schweizerischen Rechts der Kategorie «Übrige Fonds für traditionelle Anlagen» für qualifizierte Anleger Geprüfter Jahresbericht per 30. September 2015

Mehr

Lienhardt & Partner Core Strategy Fund (CSF) Kollektive Kapitalanlage schweizerischen Rechts der Art Effektenfonds

Lienhardt & Partner Core Strategy Fund (CSF) Kollektive Kapitalanlage schweizerischen Rechts der Art Effektenfonds Lienhardt & Partner Core Strategy Fund (CSF) Kollektive Kapitalanlage schweizerischen Rechts der Art Effektenfonds Ungeprüfter Halbjahresbericht per 30. Juni 2013 Verwaltung und Organe Fondsleitung Credit

Mehr

Halbjahresbericht 2013/2014

Halbjahresbericht 2013/2014 ab Asset management UBS Funds Halbjahresbericht 2013/2014 Anlagefonds schweizerischen Rechts Ungeprüfter Halbjahresbericht per 28. Februar 2014 UBS (CH) Equity Fund Swiss High Dividend Ungeprü er Halbjahresbericht

Mehr

Indikative Preise strukturierte Produkte Preise werden wöchentlich angepasst

Indikative Preise strukturierte Produkte Preise werden wöchentlich angepasst 10702356 Floater Note CHF 100.12 13:45:00 DE000BC0BVG 5 auf den 3 M CHF LIBOR in CHF 2010-2015 Barclays Bank PLC, London, Vereinigtes Königreich (A / A2) 19.02.2015 12220732 Floater Note CHF 99.80 10:52:09

Mehr

ishares ETF II (CH) Umbrella-Fonds schweizerischen Rechts der Art «Übrige Fonds für traditionelle Anlagen» Geprüfter Jahresbericht per 31.

ishares ETF II (CH) Umbrella-Fonds schweizerischen Rechts der Art «Übrige Fonds für traditionelle Anlagen» Geprüfter Jahresbericht per 31. ishares ETF II (CH) Umbrella-Fonds schweizerischen Rechts der Art «Übrige Fonds für traditionelle Anlagen» Geprüfter Jahresbericht per 31. Mai 2014 ishares ETF II (CH) Geprüfter Jahresbericht per 31. Mai

Mehr

Raiffeisen Futura. Halbjahresbericht 2016

Raiffeisen Futura. Halbjahresbericht 2016 Raiffeisen Futura Halbjahresbericht 2016 U M B R E L L A F O N D S S C H W E I Z E R I S C H E N R E C H T S D E R A R T «Ü B R I G E F O N D S F Ü R T R A D I T I O N E L L E A N L A G E N» Ungeprüfter

Mehr

Vontobel Fund (CH) Halbjahresbericht 2016

Vontobel Fund (CH) Halbjahresbericht 2016 Vontobel Fund (CH) Halbjahresbericht 2016 Vontobel Asset Management U M B R E L L A F O N D S S C H W E I Z E R I S C H E N R E C H T S D E R A R T «Ü B R I G E F O N D S F Ü R T R A D I T I O N E L L

Mehr

zcapital Swiss Small & Mid Cap Fund

zcapital Swiss Small & Mid Cap Fund zcapital Swiss Small & Mid Cap Fund Kollektive Kapitalanlage schweizerischen Rechts der Art «übrige Fonds für traditionelle Anlagen» Geprüfter Jahresbericht 2011/2012 für die Periode vom 1. Dezember 2011

Mehr

Halbjahresbericht 2008/2009.

Halbjahresbericht 2008/2009. Halbjahresbericht 2008/2009. Investmentgesellschaft luxemburgischen Rechts (SICAV) Ungeprüfter Halbjahresbericht per 30. April 2009 UBS (Lux) SICAV 2 Bonds UBS (Lux) SICAV 2 Bonds Halbjahresbericht per

Mehr

Anlageinformation. Juni 2016 ERTRAGREICH

Anlageinformation. Juni 2016 ERTRAGREICH Anlageinformation Juni 2016 ERTRAGREICH Persönliche Anlage- und Vorsorgeberatung Kompetente Vermögensverwaltung Umfassende Finanzplanung Titelauswahl Obligationen 1 Anlagefonds 2 Aktien Schweiz (SMI) 3

Mehr

LLB Aktien Schweiz (CHF) Jahresbericht 30. September 2014

LLB Aktien Schweiz (CHF) Jahresbericht 30. September 2014 LLB Aktien Schweiz () Jahresbericht 30. September 2014 Inhaltsverzeichnis Organisation... 3 Publikationen / Informationen an die Anleger... 4 Bewertungsgrundsätze... 4 Bericht über die Tätigkeiten des

Mehr

VST1 Hypothekarinstitute Zuger Kantonalbank VST1

VST1 Hypothekarinstitute Zuger Kantonalbank VST1 Obligationenliste 23. Dezember 2016 CHF 014282144 1.000 Nederlandse Waterschapsbank 01.02.2018 101.94-0.73-22 1.111 EU A+T 012295617 1.625 Municipality Finance 07.02.2018 102.56-0.63-12 1.120 EU A+T 014918245

Mehr

Raiffeisen Futura. Halbjahresbericht 2011

Raiffeisen Futura. Halbjahresbericht 2011 Raiffeisen Futura Halbjahresbericht 2011 UMBRELLA-FONDS SCHWEIZERISCHEN RECHTS DER ART «ÜBRIGE FONDS FÜR TRADITIONELLE ANLAGEN» Ungeprüfter Halbjahresbericht per 31. Oktober 2011 für die Periode vom 1.

Mehr

sonstige Kreditinstitute einschließlich der Wertpapierhandelsbanken Seite 1 Unternehmen

sonstige Kreditinstitute einschließlich der Wertpapierhandelsbanken Seite 1 Unternehmen Börsenratswahl Eurex der Wertpapierhandelsbanken Seite 1 ABN AMRO Bank N.V. Frankfurt Branch ABN AMRO Clearing Bank N.V. B. Metzler seel. Sohn & Co. KGaA Baader Bank Aktiengesellschaft Banca Akros S.p.A.

Mehr

zcapital Swiss Small & Mid Cap Fund

zcapital Swiss Small & Mid Cap Fund Anlagefonds schweizerischen Rechts der Art «Übrige Fonds für traditionelle Anlagen» Geprüfter für die Periode vom 6. Oktober 2008 bis 30. November 2009 Unsere Transparenz Ihr Fundholder-Value zcapital

Mehr

Raiffeisen Futura. Halbjahresbericht 2012

Raiffeisen Futura. Halbjahresbericht 2012 Raiffeisen Futura Halbjahresbericht 2012 UMBRELLA-FONDS SCHWEIZERISCHEN RECHTS DER ART «ÜBRIGE FONDS FÜR TRADITIONELLE ANLAGEN» Ungeprüfter Halbjahresbericht per 31. Oktober 2012 für die Periode vom 1.

Mehr

05.08.2026 103.55-0.10 32 9.976 VST1 Hypothekarinstitute 027181981 0.500 Zuger Kantonalbank 03.03.2027 105.65-0.03 42 10.406 VST1

05.08.2026 103.55-0.10 32 9.976 VST1 Hypothekarinstitute 027181981 0.500 Zuger Kantonalbank 03.03.2027 105.65-0.03 42 10.406 VST1 Obligationenliste 06. Juli 2016 CHF 011853277 1.625 Swedbank Hypothek 08.12.2017 103.35-0.71 0 1.419 EU A+T 011226300 1.625 Ile de France 08.12.2017 103.13-0.56 15 1.417 EU A+T 011463449 2.000 Credit Financement

Mehr

LLB Aktien Schweiz (CHF) Jahresbericht 31. Dezember 2012

LLB Aktien Schweiz (CHF) Jahresbericht 31. Dezember 2012 LLB Aktien Schweiz () Jahresbericht 31. Dezember 2012 Organisation Verwaltungsgesellschaft Verwaltungsrat Geschäftsleitung Depotbank Fondsmanager Revisionsstelle LLB Fondsleitung Aktiengesellschaft, Äulestrasse

Mehr

Halbjahresbericht 2014.

Halbjahresbericht 2014. Halbjahresbericht 2014. Umbrella-Fonds schweizerischen Rechts Ungeprüfter Halbjahresbericht per 31. Dezember 2014 Mi-Fonds (CH) 10 Mi-Fonds (CH) 30 Mi-Fonds (CH) 40 Mi-Fonds (CH) 50 Mi-Fonds (CH) SwissStock

Mehr

Umwelt und Sozialreporting der Schweizer Unternehmen

Umwelt und Sozialreporting der Schweizer Unternehmen ETHOS STUDIE Umwelt und Sozialreporting der Schweizer Unternehmen JANUAR 2007 In Zusammenarbeit mit SiRi Company Inhalt 1. Zusammenfassung 3 2. Entwicklung des Umwelt- und Sozialreportings der Gesellschaften

Mehr

Euroländer Aktienindexfonds

Euroländer Aktienindexfonds Inhaltsübersicht: S. 1 Euroländer Aktienindexfonds S. 3 Internationaler Aktienindexfonds S. 5 Euro Anleihenfonds S. 8 Euro Geldmarktfonds Euroländer Aktienindexfonds Ziel unseres Euroländer Aktienindexfonds

Mehr

Anlageinformation. März 2017 ERTRAGREICH

Anlageinformation. März 2017 ERTRAGREICH Anlageinformation März 2017 ERTRAGREICH 1 Persönliche Anlage- und Vorsorgeberatung Kompetente Vermögensverwaltung Umfassende Finanzplanung Titelauswahl Obligationen 3 Anlagefonds 4 Aktien Schweiz (SMI)

Mehr

Generalversammlungen 2013 (1) Datum Index. Novartis AG 22.02.2013 SMI. Roche Holding AG, Genussscheine, kein Stimmrecht 05.03.

Generalversammlungen 2013 (1) Datum Index. Novartis AG 22.02.2013 SMI. Roche Holding AG, Genussscheine, kein Stimmrecht 05.03. 1 / 5 Generalversammlungen Generalversammlungen 2013 (1) Datum Index Novartis AG 22.02.2013 SMI Roche Holding AG, Genussscheine, kein Stimmrecht 05.03.2013 SMI SGS SA 19.03.2013 SMI Georg Fischer 20.03.2013

Mehr

Halbjahresbericht. Regio Invest Fund. per 30. Juni 2013. (ungeprüft)

Halbjahresbericht. Regio Invest Fund. per 30. Juni 2013. (ungeprüft) Halbjahresbericht per 30. Juni 2013 (ungeprüft) Regio Invest Fund Inhalt Daten und Fakten... 3 Organisation... 4 Vermögensrechnung per 30. Juni 2013... 5 Ausserbilanzgeschäfte per 30. Juni 2013... 5 Erfolgsrechnung

Mehr

Swisscanto (CH) Index Fund II. Ungeprüfter Halbjahresbericht per 31. Juli 2015

Swisscanto (CH) Index Fund II. Ungeprüfter Halbjahresbericht per 31. Juli 2015 Swisscanto (CH) Index Fund II Ungeprüfter Halbjahresbericht per 31. Juli 2015 Inhalt 6 Swisscanto (CH) Index Bond Fund Australia Govt. 22 Swisscanto (CH) Index Bond Fund Austria Govt. 36 Swisscanto (CH)

Mehr

Arnica European Opportunity Fund. Vertraglicher Anlagefonds schweizerischen Rechts (der Art Übrige Fonds für traditionelle Anlagen")

Arnica European Opportunity Fund. Vertraglicher Anlagefonds schweizerischen Rechts (der Art Übrige Fonds für traditionelle Anlagen) Arnica European Opportunity Fund Vertraglicher Anlagefonds schweizerischen Rechts (der Art Übrige Fonds für traditionelle Anlagen") Halbsjahresbericht per 30. Juni 2015 Organisation 3 Der Anlagefonds im

Mehr

EXADAS Currency Fund

EXADAS Currency Fund Schlussbericht per 31. August 2012 (geprüft) EXADAS Currency Fund Organisation Fondsleitung Crystal Fund Management AG Landstrasse 14 FL-9496 Balzers Verwaltungsrat Präsident: Mitglieder: Geschäftsleitung

Mehr

Anlageinformation. November 2016 ERTRAGREICH

Anlageinformation. November 2016 ERTRAGREICH Anlageinformation November 2016 ERTRAGREICH 1 Persönliche Anlage- und Vorsorgeberatung Kompetente Vermögensverwaltung Umfassende Finanzplanung Titelauswahl Obligationen 1 Anlagefonds 2 Aktien Schweiz (SMI)

Mehr

Anlageinformation. Oktober 2016 ERTRAGREICH

Anlageinformation. Oktober 2016 ERTRAGREICH Anlageinformation Oktober 2016 ERTRAGREICH 3 Persönliche Anlage- und Vorsorgeberatung Kompetente Vermögensverwaltung Umfassende Finanzplanung Titelauswahl Obligationen 1 Anlagefonds 2 Aktien Schweiz (SMI)

Mehr

Halbjahresbericht. per 30. Juni 2009. (ungeprüft)

Halbjahresbericht. per 30. Juni 2009. (ungeprüft) Halbjahresbericht per 30. Juni 2009 (ungeprüft) Inhalt Daten und Fakten... 3 Organisation... 4 Bilanz per 30.06.2009... 5 Vermögensrechnung per 30. Juni 2009... 5 Ausserbilanzgeschäfte per 30. Juni 2009...

Mehr

Verzeichnis der von der Kursliste der eidg. Steuerverwaltung per abweichenden Steuerwerte für die Staatssteuerveranlagung 2016

Verzeichnis der von der Kursliste der eidg. Steuerverwaltung per abweichenden Steuerwerte für die Staatssteuerveranlagung 2016 Verzeichnis der von der Kursliste der eidg. Steuerverwaltung per 31.12.2016 abweichenden Steuerwerte für die Staatssteuerveranlagung 2016 gilt nur für natürliche Personen mit Domizil im Kanton Basel-Landschaft

Mehr

Halbjahresbericht. für. Generali AktivMix Dynamik Protect 80 01.08.2009-31.01.2010

Halbjahresbericht. für. Generali AktivMix Dynamik Protect 80 01.08.2009-31.01.2010 Halbjahresbericht für Generali AktivMix Dynamik Protect 80 01.08.2009-31.01.2010 Seite 1 Vermögensaufstellung zum 31.01.2010 Stück bzw. Bestand Käufe/ Verkäufe/ Kurs Kurswert % Gattungsbezeichnung Markt

Mehr

Ungeprüfter Halbjahresbericht CS Fund 1

Ungeprüfter Halbjahresbericht CS Fund 1 Ungeprüfter Halbjahresbericht CS Fund 1 Vertraglicher Umbrella-Fonds schweizerischen Rechts (Art «Übrige Fonds für traditionelle Anlagen») 30. Juni 2016 CS Fund 1 Ungeprüfter Halbjahresbericht per 30.

Mehr

Swiss Performance Index (SPI )-Familie

Swiss Performance Index (SPI )-Familie Swiss Performance Index ()-Familie Die -Familie: und SPI EXTRA Die SPI-Familie umfasst verschiedene, von der SIX Swiss Exchange berechnete und publizierte Börsenindizes, wobei das zugrunde liegende Titel-Universum

Mehr

Listed bonds on the SWX Swiss Exchange by Credit Suisse as per May 13, 2005.

Listed bonds on the SWX Swiss Exchange by Credit Suisse as per May 13, 2005. 11764 CH0000117645 Emissionszentr. der Schweizer Gemeinden 4.375 % Anleihe 1995-2005 23906 CH0000239068 Lugano, Stadt 4.50 % Anleihe 1995-2005 26865 CH0000268653 Hauts-de-Seine 4.625 % Anleihe 1995-2005

Mehr

Höchst 1 Jahr. Index SMI CHF 8' ' ' SPI CHF 9' ' '

Höchst 1 Jahr. Index SMI CHF 8' ' ' SPI CHF 9' ' ' Aktienportfolio 27. Februar 2017 Schweiz Index 000998089 SMI CHF 8'525.6 8'598.6 7'475.5 2.6 590.0 14.4 11.1 000998750 SPI CHF 9'335.2 9'411.4 8'146.7 2.3 600.0 15.6 10.0 001214263* Clariant + CHF 18.8

Mehr

Ausländische Anlagefonds Mutationen - Dezember 2006

Ausländische Anlagefonds Mutationen - Dezember 2006 Ausländische Anlagefonds Mutationen - Dezember 2006 Zum Vertrieb in der Schweiz zugelassen: FIDELITY FUNDS - Asia Pacific Property Fund (USD) [12976] FIDELITY FUNDS - Euro Short Term Bond Fund (Euro) [12978]

Mehr

Umbrella-Fonds schweizerischen Rechts der Art «Übrige Fonds für traditionelle Anlagen»

Umbrella-Fonds schweizerischen Rechts der Art «Übrige Fonds für traditionelle Anlagen» zcapital Umbrella-Fonds schweizerischen Rechts der Art «Übrige Fonds für traditionelle Anlagen» Geprüfter Jahresbericht per 30. November 2013 für die Periode vom 1. Dezember 2012 bis 30. November 2013

Mehr

Obligationen Schweiz / Obligations suisses / Obbligazioni svizzere Anleihen des Bundes / Emprunts de la Confédération / Prestiti della Confederazione

Obligationen Schweiz / Obligations suisses / Obbligazioni svizzere Anleihen des Bundes / Emprunts de la Confédération / Prestiti della Confederazione Obligationen Schweiz / Obligations suisses / Obbligazioni svizzere Anleihen des Bundes / Emprunts de la Confédération / Prestiti della Confederazione Eidg. Staatsanleihen/Emprunts fédéraux/, Prestiti federali

Mehr

Schweizerische Anlagestiftung für nachhaltige Entwicklung. Corporate Governance der Schweizer Unternehmen

Schweizerische Anlagestiftung für nachhaltige Entwicklung. Corporate Governance der Schweizer Unternehmen Schweizerische Anlagestiftung für nachhaltige Entwicklung Corporate Governance der Schweizer November 2004 INHALTSVERZEICHNIS ZUSAMMENFASSUNG 2 EINFÜHRUNG 3 1. KONFORMITÄT MIT DER SWX-CORPORATE GOVERNANCE

Mehr

Global Tactical Fund Halbjahresbericht 30. Juni 2012

Global Tactical Fund Halbjahresbericht 30. Juni 2012 Global Tactical Fund Halbjahresbericht 30. Juni 2012 _IFAG Institutionelle Fondsleitung AG Birkenweg 11, FL-9490 Vaduz, Telefon +423 233 47 07, www.ifag.li Anlageziel und Anlagepolitik Der Global Tactical

Mehr

Verzeichnis der von der Kursliste der eidg. Steuerverwaltung per abweichenden Steuerwerte für die Staatssteuerveranlagung 2013

Verzeichnis der von der Kursliste der eidg. Steuerverwaltung per abweichenden Steuerwerte für die Staatssteuerveranlagung 2013 Verzeichnis der von der Kursliste der eidg. Steuerverwaltung per 31.12.2013 abweichenden Steuerwerte für die Staatssteuerveranlagung 2013 gilt nur für natürliche Personen mit Domizil im Kanton Basel-Landschaft

Mehr

BIL_12_062_SPE_TOP100_Aufm.qxp 07.07.2005 14:26 Seite 63. Die 100 Besten

BIL_12_062_SPE_TOP100_Aufm.qxp 07.07.2005 14:26 Seite 63. Die 100 Besten BIL_12_062_SPE_TOP100_Aufm.qxp 07.07.2005 14:26 Seite 63 Die 100 Besten Welche Schweizer Firma hat am meisten Wert geschaffen? Welche hat wie viele Milliarden vernichtet? Das Top-100-Rating der BILANZ

Mehr

Deutsche Asset & Wealth Management. DWS Investment GmbH

Deutsche Asset & Wealth Management. DWS Investment GmbH Deutsche Asset & Wealth Management DWS Investment GmbH DWS Zürich Invest Aktien Schweiz Halbjahresbericht 2013 DWS Zürich Invest Aktien Schweiz Inhalt Halbjahresbericht 2013 vom 1.1.2013 bis 30.6.2013

Mehr

Quartalsbericht 4/2014. Helvetia Anlagestiftung. Ihre Schweizer Anlagestiftung. 1/11 Quartalsbericht 4/2014 Helvetia Anlagestiftung

Quartalsbericht 4/2014. Helvetia Anlagestiftung. Ihre Schweizer Anlagestiftung. 1/11 Quartalsbericht 4/2014 Helvetia Anlagestiftung Quartalsbericht 4/2014 Helvetia Anlagestiftung. Ihre Schweizer Anlagestiftung. 1/11 Quartalsbericht 4/2014 Helvetia Anlagestiftung Inhalt. 3 Aktien Schweiz 4 Aktien Global 5 Obligationen Schweiz 6 Obligationen

Mehr

Notice of CHANGE OF THE SWISS PRINCIPAL PAYING AGENT Mitteilung der ÄNDERUNG DER SCHWEIZER HAUPTZAHLSTELLE

Notice of CHANGE OF THE SWISS PRINCIPAL PAYING AGENT Mitteilung der ÄNDERUNG DER SCHWEIZER HAUPTZAHLSTELLE Notice of CHANGE OF THE SWISS PRINCIPAL PAYING AGENT Mitteilung der ÄNDERUNG DER SCHWEIZER HAUPTZAHLSTELLE Abbey National Treasury Services plc CHF 275 Mio. 2.500% 2011-2015 (ISIN CH0130164624, Valor 13016462)

Mehr

Geprüfter Jahresbericht per 31. Dezember 2012

Geprüfter Jahresbericht per 31. Dezember 2012 Ski Valais Charity Bond Fonds CHF Vertraglicher Anlagefonds schweizerischen Rechts (Art «Effektenfonds») Geprüfter Jahresbericht per 31. Dezember 2012 Verwaltung und Organe Fondsleitung Credit Suisse Funds

Mehr

Obligationen Schweiz / Obligations suisses / Obbligazioni svizzere Anleihen des Bundes / Emprunts de la Confédération / Prestiti della Confederazione

Obligationen Schweiz / Obligations suisses / Obbligazioni svizzere Anleihen des Bundes / Emprunts de la Confédération / Prestiti della Confederazione Obligationen Schweiz / Obligations suisses / Obbligazioni svizzere Anleihen des Bundes / Emprunts de la Confédération / Prestiti della Confederazione Eidg. Staatsanleihen/Emprunts fédéraux/, Prestiti federali

Mehr

Ausländische kollektive Kapitalanlagen Mutationen - Juni 2008

Ausländische kollektive Kapitalanlagen Mutationen - Juni 2008 Ausländische kollektive Kapitalanlagen Mutationen - Juni 2008 Zum Vertrieb in oder von der Schweiz aus genehmigt: UBS ETF - MSCI EMU Vertreter 2: AXA ROSENBERG EQUITY ALPHA TRUST - AXA Rosenberg Eurobloc

Mehr

Swiss Life Funds (CH) Real Estate Switzerland Fund of Funds

Swiss Life Funds (CH) Real Estate Switzerland Fund of Funds Swiss Life Funds (CH) Real Estate Switzerland Fund of Funds Vertraglicher Anlagefonds schweizerischen Rechts der Art übrige Fonds für traditionelle Anlagen Halbjahresbericht per 30. September 2014 Organisation

Mehr

Exadas Currency Fund

Exadas Currency Fund Halbjahresbericht per 30. Juni 2012 (ungeprüft) Exadas Currency Fund Inhalt Daten und Fakten... 3 Organisation... 4 Vermögensrechnung per 30. Juni 2012... 5 Ausserbilanzgeschäfte per 30. Juni 2012... 5

Mehr

Ungeprüfter Halbjahresbericht Credit Suisse Commodity Fund Plus (CH) 30. Juni 2015

Ungeprüfter Halbjahresbericht Credit Suisse Commodity Fund Plus (CH) 30. Juni 2015 Ungeprüfter Halbjahresbericht Credit Suisse Commodity Fund Plus (CH) Umbrella-Fonds schweizerischen Rechts der Art «Übrige Fonds für traditionelle Anlagen» 30. Juni 2015 Credit Suisse Commodity Fund Plus

Mehr

Zuger Kantonalbank Fonds Halbjahresbericht 2015

Zuger Kantonalbank Fonds Halbjahresbericht 2015 Zuger Kantonalbank Fonds Halbjahresbericht 2015 U M B R E L L A - F O N D S S C H W E I Z E R I S C H E N R E C H T S D E R A R T «Ü B R I G E F O N D S F Ü R T R A D I T I O N E L L E A N L A G E N» Ungeprüfter

Mehr

Geprüfter Jahresbericht per 30. September 2014

Geprüfter Jahresbericht per 30. September 2014 OLZ (CH) FUND FOR QUALIFIED INVESTORS Umbrella-Fonds schweizerischen Rechts der Kategorie «Übrige Fonds für traditionelle Anlagen» für qualifizierte Anleger Geprüfter Jahresbericht per 30. September 2014

Mehr

Halbjahresbericht zum 31. März 2016 UniInstitutional Euro Reserve Plus

Halbjahresbericht zum 31. März 2016 UniInstitutional Euro Reserve Plus Halbjahresbericht zum 31. März 2016 UniInstitutional Euro Reserve Plus Kapitalverwaltungsgesellschaft: Union Investment Privatfonds GmbH Inhaltsverzeichnis Seite Vorwort 3 UniInstitutional Euro Reserve

Mehr

Höchst 1 Jahr. Telekommunikation Swisscom = CHF %

Höchst 1 Jahr. Telekommunikation Swisscom = CHF % Aktienportfolio 16. September 2016 Schweiz Index 000998089 SMI CHF 8'184.8 9'080.6 7'425.0 2.6 3.8% 535.0 590.0 15.3 15.7 000998750 SPI CHF 8'906.5 9'296.4 7'728.8 2.3 3.4% 540.0 600.0 16.5 15.3 001214263*

Mehr

Ausländische Anlagefonds Mutationen - Oktober 2005

Ausländische Anlagefonds Mutationen - Oktober 2005 Ausländische Anlagefonds Mutationen - Oktober 2005 Zum Vertrieb in der Schweiz zugelassen: BiscayneAmericas Funds plc BiscayneAmericas Enhanced Yield Fund BiscayneAmericas Funds plc BiscayneAmericas Income

Mehr

Ausländische kollektive Kapitalanlagen Mutationen - August 2008

Ausländische kollektive Kapitalanlagen Mutationen - August 2008 Ausländische kollektive Kapitalanlagen Mutationen - August 2008 Zum Vertrieb in oder von der Schweiz aus genehmigt: AVIVA INVESTORS - AUSTRALIAN RESOURCES FUND AVIVA INVESTORS - GLOBAL EQUITY INCOME FUND

Mehr

Dividendenausschüttungen

Dividendenausschüttungen Global Research Private Banking Zürich Anlagehorizont: 6-12+ Monate Research Alert 21.12.212 Aktien Schweizer : Update zu steuerbefreiten Dividendenausschüttungen Dieser Alert bietet einen Überblick über

Mehr

SGKB (CH) FUND. Halbjahresbericht 2011 per 1. Juli 2011 (ungeprüft)

SGKB (CH) FUND. Halbjahresbericht 2011 per 1. Juli 2011 (ungeprüft) SGKB (CH) FUND Halbjahresbericht 2011 per 1. Juli 2011 (ungeprüft) Vertraglicher Umbrellafonds schweizerischen Rechts der Art übrige Fonds für traditionelle Anlagen aufgelegt für die St. Galler Kantonalbank

Mehr

VERMÖGENSÜBERSICHT IN CHF PER 30.06.2015

VERMÖGENSÜBERSICHT IN CHF PER 30.06.2015 Anlageaufteilung Währungsaufteilung VERMÖGENSÜBERSICHT IN PER 3.6.215 Liquidität Kurzfristige Anlagen Obligationen (inklusive Marchzinsen) Aktien Alternative Anlagen Rohstoffe Diverses Total Anlagen 22458

Mehr

Raiffeisen Futura. Halbjahresbericht 2014

Raiffeisen Futura. Halbjahresbericht 2014 Raiffeisen Futura Halbjahresbericht 2014 U M B R E L L A F O N D S S C H W E I Z E R I S C H E N R E C H T S D E R A R T «Ü B R I G E F O N D S F Ü R T R A D I T I O N E L L E A N L A G E N» Ungeprüfter

Mehr

Mitteilung an die Anleger

Mitteilung an die Anleger Publikation für die Schweiz: S. 1 Publikation für Liechtenstein: S. 8 Publikation für die Schweiz Mitteilung an die Anleger Swisscanto Asset Management AG (neu: Swisscanto Fondsleitung AG), als Fondsleitung,

Mehr

Finance & Ethics Research Marktreport:

Finance & Ethics Research Marktreport: Finance & Ethics Research Marktreport: Performanceentwicklung Gesamtmarkt nach Kategorien KW 1-51 Performanceentwicklung Gesamtmarkt nach Branchen KW 1-51 24,0% 2 2 1 16,0% 14,0% 1 1 6,0% 4,0% Immo bilienfonds

Mehr

SYNCHRONY MARKET FUND

SYNCHRONY MARKET FUND JAHRESBERICHT 06/07 PER 15. MÄRZ 2007 SYNCHRONY MARKET FUND - SWISS EQUITY - EUROPE EQUITY - US EQUITY - SWISS GOVERNMENT BONDS Fondsleitung seit 1970 SYNCHRONY MARKET FUND Jahresbericht per 15. März 2007

Mehr

SWISSCANTO (CH) BOND MARKET TRACKER CHF

SWISSCANTO (CH) BOND MARKET TRACKER CHF Teilvermögen des SWISSCANTO (CH) Vertraglicher Anlagefonds schweizerischen Rechts der Art «übrige Fonds für traditionelle Anlagen», ein Umbrella-Fonds mit mehreren Teilvermögen Halbjahresbericht per 31.

Mehr

Aktienanlageliste Schweiz

Aktienanlageliste Schweiz Schweiz G. Fischer NA 175'230 CHF 542.50 697.00 342.00-22.17% 58.63% 455.00 1'040.00 6.87 Industrie Kaufen Swisscanto (CH) Swiss Mid- & Smallcap A 277'960 CHF 394.55 440.95 236.75-10.52% 66.65% 362.65

Mehr

Lagerstellenverzeichnis attrax S.A.

Lagerstellenverzeichnis attrax S.A. Lagerstellenverzeichnis attrax S.A. Stand: 01.02.2017 Lagerstelle Land ALFAKRAFT Fonder AB Schweden AllianceBernstein Investor Services S.à r.l. Allianz Investmentbank AG Apex Fund Services (Malta) Limited

Mehr

Anlagefonds für qualifizierte Anleger

Anlagefonds für qualifizierte Anleger JAHRESBERICHT 2011 / 2012 Anlagefonds für qualifizierte Anleger LUKB Obligationen CHF qualifiziert LUKB Aktien Schweiz qualifiziert LUKB Aktien Euroland qualifiziert LUKB Aktien Nordamerika qualifiziert

Mehr

ETF Quarterly Statistics

ETF Quarterly Statistics ETF Quarterly Statistics 3. Quartal 2015 Entwicklung des ETF-Segments von SIX Swiss Exchange im 3. Quartal 2015 Die Schweizer Börse erzielte im 3. Quartal 2015 einen ETF-Handelsumsatz von CHF 22.4 Mrd.,

Mehr

Zahlungsinstruktionen der Bank Gutenberg AG. Bankinformation Bank Gutenberg AG Adresse: Gutenbergstrasse 10

Zahlungsinstruktionen der Bank Gutenberg AG. Bankinformation Bank Gutenberg AG Adresse: Gutenbergstrasse 10 Zahlungsinstruktionen der Bank Gutenberg AG Bankinformation Bank: Bank Gutenberg AG Adresse: Gutenbergstrasse 10 Stadt/Land: 8002 Zürich, Schweiz Swift: BGUTCHZZXXX Clearing: 08837 Begünstigter: xxx Kontonummer:

Mehr

Ausländische Anlagefonds Mutationen - September 2006

Ausländische Anlagefonds Mutationen - September 2006 Ausländische Anlagefonds Mutationen - September 2006 Zum Vertrieb in der Schweiz zugelassen: ACMBernstein SICAV - Asian Technology Portfolio ACMBernstein SICAV - International Health Care Portfolio ACMBernstein

Mehr

SWISSCANTO (LU) BOND FUND

SWISSCANTO (LU) BOND FUND SWISSCANTO (LU) BOND FUND Investmentfonds gemäß Teil I des Luxemburger Gesetzes in der Rechtsform eines Fonds Commun de Placement (FCP) Ungeprüfter Halbjahresbericht zum 31. Juli 215 Verwaltungsgesellschaft:

Mehr

Schweizerische kollektive Kapitalanlagen Mutationen - August 2008

Schweizerische kollektive Kapitalanlagen Mutationen - August 2008 Schweizerische kollektive Kapitalanlagen Mutationen - August 2008 Genehmigungen: FundStreet Property Fund China One - Kommanditgesellschaft für kollektive Kapitalanlagen Depotstelle: Zahlstelle: FundStreet

Mehr

EDG-Rentenfonds. Halbjahresbericht für das Wertpapier-Sondervermögen für die Zeit vom 01.06.2014 bis 30.11.2014

EDG-Rentenfonds. Halbjahresbericht für das Wertpapier-Sondervermögen für die Zeit vom 01.06.2014 bis 30.11.2014 EDG-Rentenfonds Halbjahresbericht für das Wertpapier-Sondervermögen für die Zeit vom 01.06.2014 bis 30.11.2014 Herausgeber dieses Halbjahresberichtes: NORD/LB Asset Management AG Prinzenstrasse 12, 30159

Mehr

Halbjahresbericht per 31. Dezember 2004

Halbjahresbericht per 31. Dezember 2004 Halbjahresbericht per 31. Dezember 2004 Halbjahresbericht per 31. Dezember 2004 Depotbank Credit Suisse, Zürich Fondsleitung Adimosa AG, Zürich Adimosa AG Obstgartenstrasse 19 Postfach 538, 8035 Zürich

Mehr

Credit Suisse (CH) Strategy Fund Conservative (CHF) Vertraglicher Anlagefonds schweizerischen Rechts der Art «Übrige Fonds für traditionelle Anlagen»

Credit Suisse (CH) Strategy Fund Conservative (CHF) Vertraglicher Anlagefonds schweizerischen Rechts der Art «Übrige Fonds für traditionelle Anlagen» Credit Suisse Funds AG Credit Suisse (CH) Strategy Fund Conservative (CHF) Vertraglicher Anlagefonds schweizerischen Rechts der Art «Übrige Fonds für traditionelle Anlagen» Geprüfter Jahresbericht per

Mehr

CH Flüssige Mittel 19.8% Aktien 80.2%

CH Flüssige Mittel 19.8% Aktien 80.2% 1125057 CH0011250575 30.06.15 31.12.14 Verkehrswerte CHF CHF Veränderung Flüssige Mittel - Bankguthaben auf Sicht 2 537 477.27 3 035 527.26-498 049.99 Effekten - Aktien und andere Beteiligungspapiere 17

Mehr

Ausländische Anlagefonds Mutationen - Juli 2006

Ausländische Anlagefonds Mutationen - Juli 2006 Ausländische Anlagefonds Mutationen - Juli 2006 Zum Vertrieb in der Schweiz zugelassen: ABN AMRO Funds - Asia Pacific High Dividend Equity Fund ABN AMRO Funds - Brazil Equity Fund ABN AMRO Funds - Europe

Mehr

Ausländische kollektive Kapitalanlagen Mutationen - April 2007

Ausländische kollektive Kapitalanlagen Mutationen - April 2007 Ausländische kollektive Kapitalanlagen Mutationen - April 2007 Zum Vertrieb in der Schweiz zugelassen: Alternative Capital Enhancement - Ace Natural Resources Fund (CHF), fonds luxembourgeois à risque

Mehr

Vontobel Fund (CH) III Jahresbericht 2013/2014

Vontobel Fund (CH) III Jahresbericht 2013/2014 Vontobel Fund (CH) III Jahresbericht 2013/2014 Vontobel Asset Management U M B R E L L A F O N D S S C H W E I Z E R I S C H E N R E C H T S D E R A R T «Ü B R I G E F O N D S F Ü R T R A D I T I O N E

Mehr

Ausländische Anlagefonds Mutationen - März 2006

Ausländische Anlagefonds Mutationen - März 2006 Ausländische Anlagefonds Mutationen - März 2006 Zum Vertrieb in der Schweiz zugelassen: AIG SICAV - AIG Equity Fund Small & Mid Caps Switzerland Vertreter: AIG Privat Bank AG, Zürich AMCFM Global Opportunities

Mehr

Wer finanziert die Pharmakonzerne? Barbara Küpper Testbiotech Konferenz Der patentierte Affe Berlin, 17 June 2015

Wer finanziert die Pharmakonzerne? Barbara Küpper Testbiotech Konferenz Der patentierte Affe Berlin, 17 June 2015 Wer finanziert die Pharmakonzerne? Barbara Küpper Testbiotech Konferenz Der patentierte Affe Berlin, 17 June 2015 Inhalt Hintergrund Finanzinstitute Finanzielle Beziehungen Finanzierung der Pharmaunternehmen

Mehr

Höchstlöhne unverändert 1 Mia. Fr. für die Mitglieder von Geschäftsleitung und Verwaltungsrat

Höchstlöhne unverändert 1 Mia. Fr. für die Mitglieder von Geschäftsleitung und Verwaltungsrat Fehler! Fehlende Testbedingung. Fehler! Fehlende Testbedingung. Unia Lohnschere-Studie 2014 Höchstlöhne unverändert 1 Mia. Fr. für die Mitglieder von Geschäftsleitung und Verwaltungsrat Im Vergleich zum

Mehr

Erfolgreich regional investieren!

Erfolgreich regional investieren! Erfolgreich regional investieren! Ein Unternehmen der LLB-Gruppe Warum in die Ferne schweifen? Das Gute liegt so nah! Die wirtschaftsstarke Region rund um den Zürichsee bildet für viele börsenkotierte

Mehr

Stresa Investment Fund

Stresa Investment Fund Jahresbericht per 30. Juni 2012 (geprüft) Stresa Investment Fund Inhalt Daten und Fakten... 3 Organisation... 4 Vermögensrechnung per 30. Juni 2012... 5 Ausserbilanzgeschäfte per 30. Juni 2012...5 Erfolgsrechnung

Mehr

PREMIUS Fonds - Segment FORTISSIMO

PREMIUS Fonds - Segment FORTISSIMO PREMIUS Fonds - Segment FORTISSIMO OGAW nach liechtensteinischem Recht in der Rechtsform der Kollektivtreuhänderschaft Halbjahresbericht 30.06.2015 CAIAC Fund Management AG Haus Atzig Industriestrasse

Mehr