DIE VERSICHERUNGSLEISTUNGEN IHRER KREDITKARTEN

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "DIE VERSICHERUNGSLEISTUNGEN IHRER KREDITKARTEN"

Transkript

1 DIE VERSICHERUNGSLEISTUNGEN IHRER KREDITKARTEN

2 Die Kreditkarten 1 der BCEE bieten erweiterte Versicherungsleistungen an, wie z.b.: - Reise- und Warenkauf-Versicherungen - Personen-Beistand versichert durch EUROP ASSISTANCE - Kartenmissbrauchsversicherung Entdecken Sie die Versicherungsleistungen sowie andere Vorteile in der nebenstehenden Tabelle. IHRE VORTEILE 1. Reiseversicherungen und Personenbeistand gelten, sofern mindestens 30% des Transportmittels oder der Unterkunft mit der Kreditkarte bezahlt/reserviert wurden. 2. Die Warenkauf-Versicherung bei unbeabsichtigter Beschädigung oder Diebstahl bzw. die Internetkauf-Versicherung gelten, sofern die Waren zu 100% mit der Gold Miles & More bezahlt worden sind. 3. Der Versicherungsschutz gilt weltweit. 4. Die Schadensabwicklung erfolgt über den in Luxemburg ansässigen Versicherungsmakler GRAS SAVOYE. 1 Es gelten die AGBs der Zahlungskarten sowie der Versicherungsgesellschaften ACE und EUROP ASSISTANCE. Die Bedingungen variieren je nach gewählter Karte. Die Zuteilung einer Kreditkarte unterliegt einer Bonitätsprüfung.

3 PRIVATE ODER BERUFLICHE NUTZUNG Die Versicherungsleistungen variieren je nach eingesetzter Karte und unterscheiden sich dadurch, ob die Karte für private oder berufliche Zwecke genutzt wird. Hier die wichtigsten Unterschiede: Beim Bezahlen mit einer Karte zur privaten Nutzung gilt: - Versichert sind private Reisen mit mehr als 150 km Entfernung vom Wohnort, unabhängig vom Transportmittel, sofern die Reise mindestens 3 Übernachtungen beinhaltet. Versichert sind der Karteninhaber, dessen Ehepartner und seine Kinder < 25 Jahre, die mit ihm unter einem Dach wohnen, sogar wenn sie alleine reisen. - der Personenbeistand auf privaten und beruflichen Reisen mit mehr als 100 km Entfernung vom Wohnsitz, keine Minimaldauer vorausgesetzt, für den Karteninhaber, jede weitere Person die mit ihm zusammenlebt, sowie für seine Kinder < 25 Jahre, sogar wenn diese in einem anderen europäischen Land wohnhaft sind. Beim Bezahlen mit einer Karte zur beruflichen Nutzung gilt: - Versichert sind auf Geschäftsreisen mit mehr als 150 km Entfernung vom Wohnort, unabhängig vom Transportmittel, ab 1 Übernachtung, der Karteninhaber, dessen Ehepartner und seine Kinder < 25 Jahre, die mit ihm unter einem Dach wohnen, sogar wenn sie alleine reisen. - der Personenbeistand auf privaten und beruflichen Reisen mit mehr als 100 km Entfernung vom Wohnort, keine Minimaldauer vorausgesetzt, ausschließlich für den Karteninhaber.

4 DIE VERSICHERUNGEN DER KR VISA Classic* Blue* Blue MasterC Gold Art der Nutzung/Ausgaben privat privat privat 24/7 Schutz gegen Kartenmissbrauch deckt den Schaden durch Karte REISEVERSICHER Versicherte Person(en) Zahlungsbedingung Dauer der Reise (maximal 90 Folgetage) Art der Reise Karteninhaber + Ehepartner sowie seine Kinder minde mindestens 3 Übe private Reise > 150 km vo jedes Transpo Reise-Unfallversicherung Reise-Rücktrittskostenversicherung Gepäckverspätungsversicherung > 8 St. Gepäck-Diebstahl/-Verlust -Verspätungsversicherung > 48 St. Flugverspätungsversicherung > 4 St. Aufenthaltverlängerungsversicherung bei Flugverspätung > 24 St. Verpasster Abfl ug Restschuldversicherung bei Tod durch Unfall Warenkauf-Versicherung im Fall von Diebstahl / Beschädigung WARENKAUF - VERSIC Gegenstand der Versicherung: Rückerstattung bis max / Jahr ei Internetkauf-Versicherung bei fehlerhafter Lieferung Gegenstand der Versicherung: Rückerstattung bis max / Jahr eines über Interne EXKLUSIVITÄT: MasterC Jede Kartenzahlung wird belohnt 1 Kartenumsatz = 1 Prämienmeile Welcome Bonus bei Kartenbestellung Prämienmeilen Ermäßigung auf einem nächsten -Flug**** bis zu 65

5 EDITKARTEN AUF EINEN BLICK ard * Gold VISA Premier VISA Business* Business* Business privat privat berufl ich berufl ich nmissbrauch (ausser die Selbstbeteiligung von 150 / Karte**) UNGEN - ACE *** < 25 Jahre, die im Haushalt des Karteninhabers wohnen, auch wenn sie alleine reisen stens 30% der Reisekosten müssen mit der Karte bezahlt werden rnachtungen m Wohnort entfernt rtmittel 0 Übernachtung bei Reise-Unfallversicherung; 1 Übernachtung bei Reiseversicherungen berufl iche Reise > 150 km vom Wohnort entfernt, jedes Transportmittel HERUNGEN - ACE *** nes neu gekauften, beweglichen Gegenstands, sofern zu 100% mit der Karte bezahlt t zur privaten Nutzung neu gekauften, beweglichen Gegenstands, sofern zu 100% mit der Karte bezahlt ard 1 Kartenumsatz 1 Kartenumsatz = 1 Prämienmeile = 1,5 Prämienmeilen Prämienmeilen Prämienmeilen bis zu 95 bis zu 250

6 DIE VERSICHERUNGEN DER KRE VISA Classic* Blue* Blue MasterCa Gold* Art der Nutzung/Ausgaben privat privat privat PERSONENBEISTAND VERSICHERT Versicherte Person(en) Zahlungsbedingung Dauer der Reise Art der Reise Karteninbaber und jede im Haushalt de sowie seine Kinde mindestens 30% der Transport- oder Aufentha keine Minimald private und ber Bereitstellung von Geld Rückführung des kranken / verletzten Versicherten Begleitung des kranken / verletzten Versicherten Rückreise der anderen Versicherten Besuch eines im Krankenhaus behandelten Versicherten bei > 5 Tagen Aufenthalt Beistandsleistungen im Todesfall Lieferung von Brillen, Prothesen, Medikamenten Transport / Rückführung von Gepäck Bergunfall: Kosten einer Such / Rettungsaktion (Sommer&Winter) Bergunfall: Ski-Pass und Skikurs-Rückerstattung Rückerstattung von im Ausland anfallenden medizinischen Kosten Vorschuss der Krankenhauskosten Krankenwagen-Ersttransport im Inland Haustiere Verlust / Diebstahl von Reisepapieren und Fahrscheinen Gemeldeter Verlust / Diebstahl von Gepäck Vorzeitige Rückkehr bei Tod / Krankenhausaufnahme eines nahen Verwandten Vorzeitige Rückkehr aufgrund eines schweren Schadens am Wohnsitz Weiterleiten dringender Nachrichten Beistand bei gerichtlicher Verfolgung Beistandsleistung eines Dolmetschers Kartenjahresgebühr Stand am **** Diese Angebote unterliegen verschiedenen Bedingun * Diese Karten können mit einem ZEBRA und/oder ZEB ** Keine Eigenbeteiligung bei Registrierung der Karte im *** Es gelten die Allgemeinen Bedingungen des Angebo

7 DITKARTEN AUF EINEN BLICK rd Gold VISA Premier VISA Business* Business* Business privat privat berufl ich berufl ich DURCH EUROP ASSISTANCE*** s Karteninhabers lebende Person, r < 25 Jahre Der Karteninhaber allein ltskosten müssen mit der Karte bezahlt werden, respektiv 1 Karteneinsatz unterwegs auer; maximal 3 aufeinanderfolgende Monate ufl iche Reise > 100 km vom Wohnort entfernt RA Business Angebot gezeichnet werden Rahmen eines ZEBRA confort, surf oder first Angebots ts welche Sie einsehen können über gen bei. Zusätzliche Infos finden Sie auf

8 IM SCHADENSFALL Die Bearbeitung der Schadensfälle übernimmt der renommierte Versicherungsmakler GRAS SAVOYE, Luxembourg. Nützliche Rufnummern: Im Schadensfall, wenden Sie sich bitte an GRAS SAVOYE (+352) (während der Bürostunden) Beistand im Ausland durch EUROP ASSISTANCE (+32) (rund um die Uhr und 7/7 Tage) Verlust/Diebstahl/Sperrung der Karte durch CETREL (+352) (rund um die Uhr und 7/7 Tage) WEITERE INFORMATIONEN Kreditkarten: (+352) und in den BCEE Zweigstellen Banque et Caisse d Epargne de l Etat, Luxembourg Etablissement Public Autonome Siège Central : 1, Place de Metz L-2954 Luxembourg BIC : BCEELULL R.C.S. Luxembourg B tél. (+352) /14/ pdf

Allgemeine Vertragsbedingungen. BCEE-Assistance. (versichert durch EUROP ASSISTANCE) MasterCard Blue Miles & More Luxair

Allgemeine Vertragsbedingungen. BCEE-Assistance. (versichert durch EUROP ASSISTANCE) MasterCard Blue Miles & More Luxair Allgemeine Vertragsbedingungen BCEE-Assistance (versichert durch EUROP ASSISTANCE) MasterCard Blue Miles & More Luxair Allgemeine Vertragsbedingungen MasterCard BLUE Miles & More Luxair 1. Allgemeine Bestimmungen

Mehr

Vaudoise Assistance Stets für Sie da. 0800 811 911 +41 21 618 88 88 Ein kostenloser Service für sofortige Hilfe

Vaudoise Assistance Stets für Sie da. 0800 811 911 +41 21 618 88 88 Ein kostenloser Service für sofortige Hilfe Vaudoise Assistance Stets für Sie da 0800 811 911 +41 21 618 88 88 Ein kostenloser Service für sofortige Hilfe Wir nehmen Sie in Schutz Juris Help Stellen Sie sich vor, Sie werden in der Schweiz oder im

Mehr

BCEE-Assistance. Allgemeine Vertragsbedingungen. MasterCard Gold Miles & More Luxair. (versichert durch EUROP ASSISTANCE) BCEEB

BCEE-Assistance. Allgemeine Vertragsbedingungen. MasterCard Gold Miles & More Luxair. (versichert durch EUROP ASSISTANCE) BCEEB BCEEB Allgemeine Vertragsbedingungen BCEE-Assistance (versichert durch EUROP ASSISTANCE) MasterCard Gold Miles & More Luxair 1 Inhaltsverzeichnis Inhaltsverzeichnis... 2 Vorwort... 4 Kapitel I Anwendungsbedingungen...

Mehr

VAUDOISE ASSISTANCE. Stets für Sie da. 0800 811 911 Mit unserem Gratisschutz geht alles einfacher

VAUDOISE ASSISTANCE. Stets für Sie da. 0800 811 911 Mit unserem Gratisschutz geht alles einfacher VAUDOISE ASSISTANCE Stets für Sie da 0800 811 911 Mit unserem Gratisschutz geht alles einfacher Eine zusätzliche Leistung speziell für unsere Kunden ASSISTANCE Eine gute Versicherung entschädigt Sie für

Mehr

LEISTUNGSVERZEICHNIS 2012 EURO PFUND STERLING US DOLLAR SCHWEIZER FRANKEN

LEISTUNGSVERZEICHNIS 2012 EURO PFUND STERLING US DOLLAR SCHWEIZER FRANKEN 2012 EURO PFUND STERLING US DOLLAR SCHWEIZER FRANKEN Stellen Sie ihre Cigna expatplus -versicherung zusammen Wählen Sie Ihre Basisversicherung Sie können aus 3 Plänen wählen: Globe Orbit Universe Sie können

Mehr

Eine grenzenlose Welt exklusiver Vorteile

Eine grenzenlose Welt exklusiver Vorteile Eine grenzenlose Welt exklusiver Vorteile Persönlicher Concierge-Service, exklu sive Angebote und Vorteile für Mitglieder, umfassender Versicherungsschutz und Assistance-Dienste sowie Kartenlimits für

Mehr

PayLife Business Gold: Für höchste Ansprüche im Berufsleben

PayLife Business Gold: Für höchste Ansprüche im Berufsleben Die PayLife Business Gold Karten PayLife Business Gold: Für höchste Ansprüche im Berufsleben Mehr als nur ein Zahlungsmittel: Die Karte mit Berufsgepäckversicherung. PayLife. Bringt Leben in Ihre Karte.

Mehr

S-Digicash Payez mobile depuis votre compte courant! Mobil bezahlen, direkt von Ihrem Girokonto aus! Pay mobile from your current account!

S-Digicash Payez mobile depuis votre compte courant! Mobil bezahlen, direkt von Ihrem Girokonto aus! Pay mobile from your current account! S-Digicash Payez mobile depuis votre compte courant! Mobil bezahlen, direkt von Ihrem Girokonto aus! Pay mobile from your current account! Payez mobile depuis votre compte courant BCEE! Scannez le QR Code

Mehr

P R I V AT E B A N K I N G

P R I V AT E B A N K I N G P R I V AT E B A N K I N G Die Vermögensverwaltung der BCEE Banque et Caisse d Epargne de l Etat, Luxembourg Etablissement Public Autonome Siège Central: 1, Place de Metz L-2954 Luxembourg BIC: BCEELULL

Mehr

Entspannt unterwegs. Die neue ELVIA Jahres-Reise-Ve

Entspannt unterwegs. Die neue ELVIA Jahres-Reise-Ve Entspannt unterwegs. rsicherung : Jetzt profitieren. Die neue ELVIA Jahres-Reise-Ve Mehr Sicherheit auf Reisen. In der Schweiz und im Ausland. Ab jetzt können Sie sich voll und ganz auf die schönen Seiten

Mehr

Europäischer Wirtschafts- und Sozialausschuss. PRÄSIDIUM 545. Sitzung 11. März 2008 ZUR KENNTNISNAHME

Europäischer Wirtschafts- und Sozialausschuss. PRÄSIDIUM 545. Sitzung 11. März 2008 ZUR KENNTNISNAHME Europäischer Wirtschafts- und Sozialausschuss PUNKT 7 a) PRÄSIDIUM 545. Sitzung 11. März 2008 Betrifft: Punkt 7 a) der Tagesordnung Versicherungsschutz für die Mitglieder ZUR KENNTNISNAHME In seiner Sitzung

Mehr

Kredit- Karten im vergleich

Kredit- Karten im vergleich Kreditkarten im vergleich Leistungen und Gebühren im Überblick RBA-MasterCard Silber/ Visa Classic RBA-World MasterCard Gold/ Visa Gold Preise, Gebühren Jahresgebühr 0 Hauptkarte 0 Hauptkarte CHF 25 Zusatzkarte

Mehr

Reiseschutz für InhaberInnen der Oberbank MasterCard

Reiseschutz für InhaberInnen der Oberbank MasterCard Reiseschutz für InhaberInnen der Oberbank MasterCard Oberbank. Nicht wie jede Bank. Reiseschutz für InhaberInnen der Oberbank MasterCard Mit der Oberbank MasterCard genießen Sie nicht nur die Annehmlichkeiten

Mehr

MasterCard Gold. MasterCard Gold Die Kreditkarte mit Versicherungsschutz.

MasterCard Gold. MasterCard Gold Die Kreditkarte mit Versicherungsschutz. MasterCard Gold MasterCard Gold Die Kreditkarte mit Versicherungsschutz. Darfs ein bisschen mehr sein? Mehr Service, mehr Versicherungsschutz und mehr Leistungen? Dann haben wir das Richtige für Sie: die

Mehr

4.05 Leistungen der IV Vergütung der Reisekosten in der IV

4.05 Leistungen der IV Vergütung der Reisekosten in der IV 4.05 Leistungen der IV Vergütung der Reisekosten in der IV Stand am 1. Januar 2015 1 Auf einen Blick Die Invalidenversicherung vergütet die Reisekosten, die sie für die Umsetzung der von ihr angeordneten

Mehr

WKB-Kreditkarten/ Maestro-Karte. Mehr Freiheit, Sicherheit und Unabhängigkeit

WKB-Kreditkarten/ Maestro-Karte. Mehr Freiheit, Sicherheit und Unabhängigkeit WKB-Kreditkarten/ Maestro-Karte Mehr Freiheit, Sicherheit und Unabhängigkeit Geld in seiner praktischsten und einfachsten Form Heute zahlen Sie weltweit unbeschwert bargeldlos. Das ist nicht nur sicher

Mehr

Weltweit sicher unterwegs. TOURING ODER VOYAGE Die Krankenversicherungen für Auslandsreisen. Rund um die Uhr 24/7 T +352/25 3636-333 TOURING/VOYAGE_D

Weltweit sicher unterwegs. TOURING ODER VOYAGE Die Krankenversicherungen für Auslandsreisen. Rund um die Uhr 24/7 T +352/25 3636-333 TOURING/VOYAGE_D TOURING/VOYAGE_D Rund um die Uhr 24/7 T +352/25 3636-333 Weltweit sicher unterwegs TOURING ODER VOYAGE Die Krankenversicherungen für Auslandsreisen membre du Groupe Reisen Sie relaxt! Gesund bleiben gerade

Mehr

Gönnen Sie sich etwas, Sie haben es verdient! Mastercard Platinum BIL

Gönnen Sie sich etwas, Sie haben es verdient! Mastercard Platinum BIL Gönnen Sie sich etwas, Sie haben es verdient! Mastercard Platinum BIL Mit Ihrer Mastercard Platinum können Sie sich oder anderen jeden Tag viel Freude bereiten! MasterCard Platinum BIL. Entdecken Sie die

Mehr

Die Credit Suisse Firmenkarten.

Die Credit Suisse Firmenkarten. Issued by Swisscard AECS GmbH Die Firmenkarten. Zahlungslösungen, mit denen Sie Zeit und Geld sparen. Wissenswertes über die Firmenkarten. Firmenkarten sind ein modernes und sicheres Zahlungsmittel. Es

Mehr

Produktinformationsblatt zur Jahres-Reisekranken-Versicherung ohne Selbstbeteiligung der Europäische Reiseversicherung AG

Produktinformationsblatt zur Jahres-Reisekranken-Versicherung ohne Selbstbeteiligung der Europäische Reiseversicherung AG Produktinformationsblatt zur s-reisekranken-versicherung ohne Selbstbeteiligung der Europäische Reiseversicherung AG Das Produktinformationsblatt gibt Ihnen als versicherte Personen einen ersten Überblick

Mehr

Sparkasse Heidelberg. Gemeinsam Zukunft unternehmen. MasterCard Business Gold

Sparkasse Heidelberg. Gemeinsam Zukunft unternehmen. MasterCard Business Gold Sparkasse Heidelberg Gemeinsam Zukunft unternehmen. MasterCard Business Gold Einfach. Günstig. Goldrichtig. Für alle, die geschäftlich viel unterwegs sind: Die MasterCard Business Gold ist der zuverlässige

Mehr

Kurzreiseschutz. Basisschutz Zusatzpaket. OAFA Direkt Storno bis 4.000 pro Reise. OAFA DIREKT Storno 100% 100% Basisschutz bis 1.

Kurzreiseschutz. Basisschutz Zusatzpaket. OAFA Direkt Storno bis 4.000 pro Reise. OAFA DIREKT Storno 100% 100% Basisschutz bis 1. Leistung GÜLTIGKEIT: Maximale Dauer der Versicherung/Reise - Komplett-Schutz - Reise-Schutz - Storno-Schutz Reiseschutz mit Storno Reiseschutz ohne Storno Storno Plus Paket Kurzreiseschutz laut Staffel

Mehr

Mehr als nur bezahlen viele Vorteile beim Einkaufen und auf Reisen

Mehr als nur bezahlen viele Vorteile beim Einkaufen und auf Reisen MasterCard oder Visa Mehr als nur bezahlen viele Vorteile beim Einkaufen und auf Reisen Die Kreditkarten mit den attraktivsten Leistungen für den Alltag und auf Reisen. Ein Unternehmen der Aduno ruppe

Mehr

REISEVERSICHERUNGEN in Luxemburg

REISEVERSICHERUNGEN in Luxemburg REISEVERSICHERUNGEN in Luxemburg analysiert erklärt verglichen in 21 Punkten Union Luxembourgeoise des Consommateurs Mit der finanziellen Unterstützung des Ministeriums für Landwirtschaft, Weinbau und

Mehr

Inhaltsverzeichnis. 1. Verantwortung der Kreditkarteninhaberin/des Kreditkarteninhabers... 2

Inhaltsverzeichnis. 1. Verantwortung der Kreditkarteninhaberin/des Kreditkarteninhabers... 2 Inhaltsverzeichnis 1. Verantwortung der Kreditkarteninhaberin/des Kreditkarteninhabers... 2 1.1. Kontrolle der Monatsabrechnungen von card complete... 2 1.2. Kartenverlust/-diebstahl... 2 2. Allgemeine

Mehr

PRAKTISCHE INFORMATIONEN

PRAKTISCHE INFORMATIONEN PRAKTISCHE INFORMATIONEN ZUR EFD VERSICHERUNG + Verfahren + Leistungsübersicht + Kontaktdaten + Die Versicherung für den Europäischen Freiwilligendienst DIE EUROPÄISCHE KRANKENVERSICHERUNGSKARTE Alle Erasmus+

Mehr

KBC-Police für Ihre Reisen

KBC-Police für Ihre Reisen Verreisen Sie ein oder mehrmals im Jahr? Ein Wochenendausflug? Ein Citytrip nach Barcelona? Ein Wintersporturlaub? Ob Sie nun einen Tagesausflug ins Ausland, einen Urlaub in der Sonne oder eine Wintersportreise

Mehr

Save the Date Kantonalbank- Premiere Tellspiele Altdorf 2016 Kreditkarten/Maestro-Karte

Save the Date Kantonalbank- Premiere Tellspiele Altdorf 2016 Kreditkarten/Maestro-Karte Save the Date Kantonalbank- Premiere Tellspiele Altdorf 2016 Kreditkarten/Maestro-Karte 2 Geld in seiner praktischsten und einfachsten Form. Heute zahlen Sie weltweit unbeschwert bargeldlos. Das ist nicht

Mehr

American Express Sicher Unterwegs Reiseversicherungen. American Express MEMBERSHIP SECURITY. Versicherung. Alles über Ihre neue. von American Express.

American Express Sicher Unterwegs Reiseversicherungen. American Express MEMBERSHIP SECURITY. Versicherung. Alles über Ihre neue. von American Express. American Express MEMBERSHIP SECURITY American Express Sicher Unterwegs Reiseversicherungen Versicherung Alles über Ihre neue von American Express. Inhaltsverzeichnis Wo nden Sie was? Blättern Sie direkt

Mehr

Die Unf. Familien. Unfallschutz versichern Sie das Unvorhergesehene!

Die Unf. Familien. Unfallschutz versichern Sie das Unvorhergesehene! all Die Unf ung ersicher zusatz v nd Ihre für Sie u Familien igen. angehör Unfallschutz versichern Sie das Unvorhergesehene! Optimal abgesichert, zu Hause und auf Reisen Besserer Versicherungsschutz bei

Mehr

AIRBERLIN Reiseversicherung Winter 08/09

AIRBERLIN Reiseversicherung Winter 08/09 AIRBERLIN Reiseversicherung Winter 08/09 Reiserücktritts-Versicherung REISEPREIS BIS PRAEMIE - 200 EURO 8 EURO - 300 EURO 11 EURO - 400 EURO 13 EURO - 600 EURO 18 EURO - 800 EURO 25 EURO - 1000 EURO 29

Mehr

Freuen Sie sich auf Vorteile, die Gold wert sind die neue Generation Ihrer Miles & More Credit Card Gold

Freuen Sie sich auf Vorteile, die Gold wert sind die neue Generation Ihrer Miles & More Credit Card Gold Freuen Sie sich auf Vorteile, die Gold wert sind die neue Generation Ihrer Miles & More Credit Card Gold Ihre neue Miles & More Credit Card Gold aus Meilen werden jetzt noch mehr Meilen Profitieren Sie

Mehr

Die Versicherungsleistungen.

Die Versicherungsleistungen. Die Versicherungsleistungen. (Bestätigung, Hinweise, Beschreibung und Allgemeine Versicherungsbedingungen). Versicherungen unabhängig vom Einsatz Ihrer SPECIAL Goldcard. 1. Notfall-Reise-Service Schnelle

Mehr

Produktinformationsblatt

Produktinformationsblatt Produktinformationsblatt Sie interessieren sich für eine HanseMerkur Reiseversicherung eine gute Wahl! Damit Sie einen schnellen Überblick über Ihre gewünschte Versicherung bekommen, bedienen Sie sich

Mehr

Die wichtigsten Bankgebühren zum 1. Juli 2015

Die wichtigsten Bankgebühren zum 1. Juli 2015 Die wichtigsten Bankgebühren zum 1. Juli 2015 GIROKONTEN Girokonten Kontoabrechnungsgebühren: EUR 2,50 / Quartal Versandkosten: monatlicher oder vierzehntägiger Kontoauszug wöchentlicher Kontoauszug Postgebühr

Mehr

Sie interessieren sich für eine HanseMerkur Reiseversicherung. Um welche Versicherungsart handelt es sich? Welchen Umfang hat Ihr Versicherungsschutz?

Sie interessieren sich für eine HanseMerkur Reiseversicherung. Um welche Versicherungsart handelt es sich? Welchen Umfang hat Ihr Versicherungsschutz? Produktinformationsblatt Young Travel Reiseversicherung für Au Pairs, Schüler, Sprachschüler, Studenten, Stipendiaten, Doktoranden und Teilnehmern an Work & Travel Programmen bis zu 5 Jahren Sie interessieren

Mehr

PayLife Gold / GoldPlus: Für Komfort in Gold - immer und überallihre OPTIONEN:

PayLife Gold / GoldPlus: Für Komfort in Gold - immer und überallihre OPTIONEN: Die PayLife Gold Karten PayLife Gold / GoldPlus: Für Komfort in Gold - immer und überallihre OPTIONEN: PIN-Code statt Unterschrift Info SMS Ihre Allround-Versorgung für alle Lebenslagen: Der ideale Begleiter

Mehr

Sie interessieren sich für eine HanseMerkur Reiseversicherung eine gute Wahl! Versicherbarer Personenkreis

Sie interessieren sich für eine HanseMerkur Reiseversicherung eine gute Wahl! Versicherbarer Personenkreis Produktinformationsblatt Tarif Reisepolice24.de Reiseschutz für Schüler, Studenten und Praktikanten für Aufenthalte bis zu 2 Jahren Es gelten die Tarifbeschreibungen nach den allgemeinen Versicherungsbedingungen

Mehr

Reiserücktritt-Versicherung. Flugverspätungs-Versicherung

Reiserücktritt-Versicherung. Flugverspätungs-Versicherung Gültigkeit Deckungssumme Reiserücktritt-Versicherung Flugverspätungs-Versicherung REISEGEPÄCK-VERSICHERUNG Ersetzt den Zeitwert Ihres Gepäcks bei Diebstahl oder Raub sowie bei Beschädigung oder Abhandenkommen

Mehr

Sie interessieren sich für eine HanseMerkur Reiseversicherung eine gute Wahl! Versicherbarer Personenkreis. Reise-Krankenversicherung PREMIUM

Sie interessieren sich für eine HanseMerkur Reiseversicherung eine gute Wahl! Versicherbarer Personenkreis. Reise-Krankenversicherung PREMIUM Produktinformationsblatt KV Premium Reisepolice24.de Reiseschutz für Schüler, Studenten und Praktikanten für Aufenthalte bis zu 5 Jahren Es gelten die Tarifbeschreibungen nach den allgemeinen Versicherungsbedingungen

Mehr

Schiffsurlaub. Versicherung

Schiffsurlaub. Versicherung Versicherung Schiffsurlaub Reise- und Reiserücktrittskosten-Versicherung speziell für den Wassersporturlaub Folgeschadenversicherung/Kautionssumme Zuverlässige und schnelle Hilfe durch die ANWB- Notrufzentrale

Mehr

Allgemeine Bedingungen Ausgabe 01.01.2013. TRAVEL Reiseannullierungskostenversicherung

Allgemeine Bedingungen Ausgabe 01.01.2013. TRAVEL Reiseannullierungskostenversicherung Allgemeine Bedingungen Ausgabe 01.01.2013 TRAVEL Reiseannullierungskostenversicherung 1. Örtlicher Geltungsbereich 2. Inkrafttreten und zeitliche Gültigkeit 3. Versicherte Personen 4. Obliegenheiten im

Mehr

Firmenkunden Das Girokonto nach Maß

Firmenkunden Das Girokonto nach Maß Firmenkunden Das Girokonto nach Maß Marketingmitteilung Juli 2012 bgl.lu Ihr Girokonto: individuell nach Ihren persönlichen und geschäftlichen Anforderungen Ihr Girokonto nach Maß besteht aus: dem Essentiel,

Mehr

TALENSIA. Beistand. Spezifische Bestimmungen

TALENSIA. Beistand. Spezifische Bestimmungen TALENSIA Beistand Spezifische Bestimmungen Die Einleitung und Vorstellung des Versicherungsplans Unternehmen Die gemeinsamen Bestimmungen Die spezifischen Bestimmungen für jede einzelne Versicherung Das

Mehr

PayLife Gold: Für Komfort in Gold immer und überall

PayLife Gold: Für Komfort in Gold immer und überall Die PayLife Gold Karten PayLife Gold: Für Komfort in Gold immer und überall NEUE OPTIONEN: PIN-Code statt Unterschrift Info SMS Ihre Allround-Versorgung für alle Lebenslagen: Der ideale Begleiter beim

Mehr

Pressekonferenz. Allianz Studie: Sicherheit auf Geschäftsreisen. Dr. Johann Oswald Allianz Gruppe in Österreich

Pressekonferenz. Allianz Studie: Sicherheit auf Geschäftsreisen. Dr. Johann Oswald Allianz Gruppe in Österreich Allianz Studie: Sicherheit auf Geschäftsreisen Pressekonferenz Dr. Johann Oswald Allianz Gruppe in Österreich Dr. Christoph Heißenberger Allianz Global Assistance Wien, 17. Jänner 2013 Jeder dritte Arbeitnehmer

Mehr

Presse- konferenz. Allianz Studie: Sicherheit auf Geschäftsreisen. Dr. Johann Oswald Allianz Gruppe in Österreich

Presse- konferenz. Allianz Studie: Sicherheit auf Geschäftsreisen. Dr. Johann Oswald Allianz Gruppe in Österreich Allianz Studie: Sicherheit auf Geschäftsreisen Presse- konferenz Dr. Johann Oswald Allianz Gruppe in Österreich Dr. Christoph Heißenberger Allianz Global Assistance Wien, 17. Jänner 2013 Jeder dritte Arbeitnehmer

Mehr

Haben Sie noch Fragen?

Haben Sie noch Fragen? Haben Sie noch Fragen? Für weitere Informationen steht Ihnen unser mehr sprachiges Team immer persönlich zur Verfügung. Rund um die Uhr, sieben Tage die Woche. Help Line 24h 0844 00 04 30 Informationsbroschüre

Mehr

American Express Reiseversicherung. American Express VERSICHERUNGEN. Versicherung. Alles über Ihre neue. von American Express.

American Express Reiseversicherung. American Express VERSICHERUNGEN. Versicherung. Alles über Ihre neue. von American Express. American Express VERSICHERUNGEN American Express Reiseversicherung Versicherung Alles über Ihre neue von American Express. Willkommen zu mehr Sicherheit. Hier informieren wir Sie über Ihren neuen Versicherungsschutz

Mehr

Inhaltsübersicht Produktinformationsblatt zur Jahres-Reiserücktritts-Versicherung der Europäische Reiseversicherung AG

Inhaltsübersicht Produktinformationsblatt zur Jahres-Reiserücktritts-Versicherung der Europäische Reiseversicherung AG Inhaltsübersicht Produktinformationsblatt zur Jahres-Reiserücktritts-Versicherung der Europäische Reiseversicherung AG 1. Produktinformationsblatt zur Jahres-Reiserücktritts-Versicherung mit Selbstbeteiligung

Mehr

3. Zu welchen Konditionen wird die Kreditkarte zur Verfügung gestellt? 4. Kann ich die Corporate Card auch für private Zwecke einsetzen?

3. Zu welchen Konditionen wird die Kreditkarte zur Verfügung gestellt? 4. Kann ich die Corporate Card auch für private Zwecke einsetzen? Abteilung D - Dienstleistungszentrum - FACHBEREICH THEMATIK Reisekosten FAQ s zur dienstlichen Kreditkarte (Coporate Card) Inhalt 1. Was versteht man unter einer 'Corporate Card'? 2. Um welchen Kartenanbieter

Mehr

Inklusivleistungen zum Girokonto 2. Eurotransferts 3. Bankkarten 3. Electronic Banking 5. Finanzierungen und Anlagen 6

Inklusivleistungen zum Girokonto 2. Eurotransferts 3. Bankkarten 3. Electronic Banking 5. Finanzierungen und Anlagen 6 T I P P S U N D I N F O R M AT I O N E N classic I n h a l t BANKbezogene DIENSTLEISTUNGEN Inklusivleistungen zum Girokonto Eurotransferts 3 Bankkarten 3 Electronic Banking 5 Finanzierungen und Anlagen

Mehr

Einführung in die Reiseversicherungsprodukte von TravelProtect

Einführung in die Reiseversicherungsprodukte von TravelProtect Einführung in die Reiseversicherungsprodukte von TravelProtect Gliederung 1. TravelProtect 2. Vertriebschance: Reiseversicherung 2.1 Eckdaten zur Urlaubsnachfrage 2.2 Buchungsstellen von Urlaubsreisen

Mehr

TIPPS UND INFORMATIONEN

TIPPS UND INFORMATIONEN TIPPS UND INFORMATIONEN classic Inhalt BANKBEZOGENE DIENSTLEISTUNGEN Inklusivleistungen zum Girokonto Eurotransferts 3 Bankkarten 3 Electronic Banking 5 Finanzierungen und Anlagen 6 Schließfach und Wertpapierkonto

Mehr

MasterCard RED. Zahlen mit Karte ohne Jahresgebühr? Ich bin so frei. PayLife. Bringt Leben in Ihre Karte.

MasterCard RED. Zahlen mit Karte ohne Jahresgebühr? Ich bin so frei. PayLife. Bringt Leben in Ihre Karte. MasterCard RED Zahlen mit Karte ohne Jahresgebühr? Ich bin so frei. PayLife. Bringt Leben in Ihre Karte. MasterCard RED Frei beladen, frei bezahlen Die MasterCard RED ist eine wiederbeladbare Prepaid Karte,

Mehr

Endlich eine Bank, die mich versteht...

Endlich eine Bank, die mich versteht... Endlich eine Bank, die mich versteht... Endlich A B EINE BANK, DIE MEINE BEDÜRFNISSE VERSTEHT > 3 EINE BANK, DIE SICH UM MEINE TÄGLICHEN FINANZEN KÜMMERT > 5 1. ALLE SERVICELEISTUNGEN RUND UM DAS GESCHÄFTSGIROKONTO

Mehr

Inhalt. 1. Einleitung...7 1.1. Vorwort...7 1.2. Ihr Experte für Auslandskrankenversicherungen...8 1.3. Begriffserklärungen...9

Inhalt. 1. Einleitung...7 1.1. Vorwort...7 1.2. Ihr Experte für Auslandskrankenversicherungen...8 1.3. Begriffserklärungen...9 Inhalt 1. Einleitung...7 1.1. Vorwort...7 1.2. Ihr Experte für Auslandskrankenversicherungen...8 1.3. Begriffserklärungen...9 2. Deutsche im Ausland...10 2.1. Urlaubs- und Dienstreisen bis 6 Wochen...10

Mehr

So sind Sie zukünftig mit Ihrer MasterCard versichert

So sind Sie zukünftig mit Ihrer MasterCard versichert So sind Sie zukünftig mit Ihrer MasterCard versichert Erfahren Sie mehr über die Änderungen der Karten und der Reiseversicherung ab 1. Januar 2015 Neue Reiseversicherungen mit Ihrer Sydbank MasterCard

Mehr

Bei einer Panne brauchen Sie gutes Schuhwerk oder unseren Schutzbrief.

Bei einer Panne brauchen Sie gutes Schuhwerk oder unseren Schutzbrief. Kfz-versicherung SChutzbrief Schnelle Hilfe im Schadensfall, gebührenfrei: 0800 6001200 Aus dem Ausland: +49 40 4124-2610 Bei einer Panne brauchen Sie gutes Schuhwerk oder unseren Schutzbrief. Es kann

Mehr

VSKB 12.13 Änderungen vorbehalten. Kantonalbank- Kreditkarten/Maestro-Karte. Mehr Freiheit und Unabhängigkeit. Urner Kantonalbank. Urner Kantonalbank

VSKB 12.13 Änderungen vorbehalten. Kantonalbank- Kreditkarten/Maestro-Karte. Mehr Freiheit und Unabhängigkeit. Urner Kantonalbank. Urner Kantonalbank VSKB 12.13 Änderungen vorbehalten Mehr Freiheit und Unabhängigkeit. Kantonalbank- Kreditkarten/Maestro-Karte Urner Kantonalbank Urner Kantonalbank Geld in seiner praktischsten und einfachsten Form. Heute

Mehr

Das Barclaycard Produktsortiment: Kreditkarten und Konsumentenkredite für mehr finanzielle Flexibilität

Das Barclaycard Produktsortiment: Kreditkarten und Konsumentenkredite für mehr finanzielle Flexibilität Das Barclaycard Produktsortiment: Kreditkarten und Konsumentenkredite für mehr finanzielle Flexibilität Barclaycard Deutschland bietet seinen Kunden ein auf ihre individuellen Ansprüche zugeschnittene

Mehr

Einzigartig. Die Vorteile Ihrer PayLife Black

Einzigartig. Die Vorteile Ihrer PayLife Black Einzigartig. Die Vorteile Ihrer PayLife Black [ b ] prepared BLACK BENEFITS vielseitig weltweit Nur mit Ihrer PayLife Black erleben Sie die Black Experience: Diese ist Ihre Eintrittskarte in die Black

Mehr

Leistungsvergleich Schutzbriefversicherung (ohne Auslandsreise-Krankenversicherung)

Leistungsvergleich Schutzbriefversicherung (ohne Auslandsreise-Krankenversicherung) Beitrag Privatken-Schutzbrief + Einzelmitgliedschaft Privatken-Schutzbrief für die Familie + Mitgliedschaft für die Familie 76,00 89,50 (49,- SB + 27,- Club) 97,00 114,50 (64,- SB + 33,- Club) Allgemeines

Mehr

KRANKENVERSICHERUNG IN AUSTRALIEN

KRANKENVERSICHERUNG IN AUSTRALIEN KRANKENVERSICHERUNG IN AUSTRALIEN Inhalt: Notwendigkeit... 1 Generelle Informationen zum Gesundheitssystem in Australien... 2 Rahmenbedingungen und Abschluss... 2 Kosten und Abschluss der Versicherung...

Mehr

TopCard Kreditkarten. Viel mehr als bargeldlos bezahlen.

TopCard Kreditkarten. Viel mehr als bargeldlos bezahlen. TopCard Kreditkarten. Viel mehr als bargeldlos bezahlen. Was Sie wollen Wo Sie wollen TopCard Kreditkarten. Weltweit 30 Millionen Mal willkommen. Als weltweit einsetz bares Zahlungs mittel ist die TopCard

Mehr

Beginnen Sie noch heute, die Vorteilswelt der MercedesCard zu erkunden. Und genießen Sie in Zukunft viele exklusive Highlights.

Beginnen Sie noch heute, die Vorteilswelt der MercedesCard zu erkunden. Und genießen Sie in Zukunft viele exklusive Highlights. Freuen Sie sich auf eine Reise voller Vorteile. MercedesCard. Die Card-Klasse. Beginnen Sie noch heute, die Vorteilswelt der MercedesCard zu erkunden. Und genießen Sie in Zukunft viele exklusive Highlights.

Mehr

SCHADENANZEIGE Nr.:.../... wird von OAFA ausgefüllt / OAFA Kdn Nummer

SCHADENANZEIGE Nr.:.../... wird von OAFA ausgefüllt / OAFA Kdn Nummer SCHADENANZEIGE Nr.:.../... wird von OAFA ausgefüllt / OAFA Kdn Nummer Bei Fragen zur Schadenanzeige erreichen Sie uns unter der Telefonnummer 01/ 40 456 in der Zeit von Mo bis Do von 8:00-16:30 Uhr und

Mehr

SOM - LIFE STYLE * SICHERHEIT - MEDIUM bzw. CLASSIC zur Eigenheim- und Haushaltsversicherung

SOM - LIFE STYLE * SICHERHEIT - MEDIUM bzw. CLASSIC zur Eigenheim- und Haushaltsversicherung SOM - LIFE STYLE * SICHERHEIT - MEDIUM bzw. CLASSIC zur Eigenheim- und Haushaltsversicherung Der Deckungsumfang wird um nachstehende (Dienst-)Leistungen erweitert. Der Versicherungsschutz gilt für den

Mehr

Sie interessieren sich für eine HanseMerkur Reiseversicherung eine gute Wahl! Um welche Versicherungsart handelt es sich?

Sie interessieren sich für eine HanseMerkur Reiseversicherung eine gute Wahl! Um welche Versicherungsart handelt es sich? Produktinformationsblatt Young Travel Reiseversicherung für Au Pairs, Schüler, Sprachschüler, Studenten, Stipendiaten, Doktoranden und Teilnehmern an Work & Travel Programmen bis zu 5 Jahren Sie interessieren

Mehr

Teil II gilt nur in Verbindung mit den AVB Teil I für Ergänzungsversicherungen zur gesetzlichen Krankenversicherung (Druckstück B 161)

Teil II gilt nur in Verbindung mit den AVB Teil I für Ergänzungsversicherungen zur gesetzlichen Krankenversicherung (Druckstück B 161) DKV Deutsche Krankenversicherung AG Allgemeine Versicherungsbedingungen (AVB) Teil II (Tarif) für den KombiMed Tarif SHR FÜR GKV-VERSICHERTE KRANKHEITSKOSTENVERSICHERUNG Teil II gilt nur in Verbindung

Mehr

Allianz Auto Vorteile

Allianz Auto Vorteile Allianz Seguros Allianz Auto Vorteile ed. 11/13 Allianz Auto. Tarifgestaltung Querverkauf Schließt ein Kunde, der bereits über andere Versicherungen bei Allianz verfügt, eine neue Kfz- Versicherung ab,

Mehr

Produktinformationsblatt

Produktinformationsblatt Produktinformationsblatt Jahres-Reiseschutz Premium mit Selbstbeteiligung der BD24 Berlin Direkt Versicherung AG Dieses Produktinformationsblatt soll Ihnen einen Überblick über Ihre gewünschte Versicherung

Mehr

Die Credit Suisse Kreditkarten

Die Credit Suisse Kreditkarten Konten und Karten Die Kreditkarten Bezahlen Sie und geniessen Sie dabei Zusatzleistungen Wissenswertes über die Kreditkarten Mit Ihrer Kreditkarte können Sie in der Schweiz und im Ausland Waren und Dienstleistungen

Mehr

Globality YouGenio for Germany. Individueller Schutz in einer globalisierten Welt NEU. Erweiterte Leistungen Größere Flexibilität

Globality YouGenio for Germany. Individueller Schutz in einer globalisierten Welt NEU. Erweiterte Leistungen Größere Flexibilität Globality YouGenio for Germany Individueller Schutz in einer globalisierten Welt NEU Erweiterte Leistungen Größere Flexibilität Globality YouGenio for Germany Unser bester Versicherungsschutz für Sie und

Mehr

Die allgemeine KLJ-Versicherung wurde bei KBC Versicherungen in der Police Nummer AZ/39.901.104/02 abgeschlossen.

Die allgemeine KLJ-Versicherung wurde bei KBC Versicherungen in der Police Nummer AZ/39.901.104/02 abgeschlossen. 1.13.1 Die allgemeine KLJ-Versicherung Die allgemeine KLJ-Versicherung wurde bei KBC Versicherungen in der Police Nummer AZ/39.901.104/02 abgeschlossen. Es ist eine Police Vereinsleben, die weltweiten

Mehr

Privatkunden Geschäftskunden. Kreditkarten unabhängig und universell

Privatkunden Geschäftskunden. Kreditkarten unabhängig und universell Privatkunden Geschäftskunden _ Kreditkarten unabhängig und universell 1 Unabhängig und universell MasterCard und Visa Die Vorteile auf einen Blick Weltweit bargeldlos bezahlen in über 30 Mio. Geschäften,

Mehr

Gemeinsam gut betreut

Gemeinsam gut betreut Gemeinsam gut betreut Unser Angebot für Familien Krankenkassen gut: 5.2 Kundenzufriedenheit 03/2014 Krankenkasse Effiziente Verwaltung < 4.2 % der Prämien 06/2014 Bis zu 78 % Kinderrabatt Für einen optimalen

Mehr

Preis- und Leistungsverzeichnis für die ADAC Kreditkarten GOLD und die ADAC ec/girocard der Landesbank Berlin AG Stand: 01.10.2015

Preis- und Leistungsverzeichnis für die ADAC Kreditkarten GOLD und die ADAC ec/girocard der Landesbank Berlin AG Stand: 01.10.2015 Preis- und Leistungsverzeichnis für die ADAC Kreditkarten GOLD und die ADAC ec/girocard der Landesbank Berlin AG Stand: 01.10.2015 1. Preise 4. Zinsen Jahreskartenpreis (Haupt-/Partnerkarten) Guthabenzinsen

Mehr

Girokonto nach Maß. Marketing Mitteilung September 2014. bgl.lu

Girokonto nach Maß. Marketing Mitteilung September 2014. bgl.lu Girokonto nach Maß Marketing Mitteilung September 2014 bgl.lu Girokonto nach Maß Ihr Girokonto: individuell nach Ihren Wünsche dem Essentiel, einem Paket aus wichtigen Daily Banking- Komponenten den Libertés

Mehr

Die ergänzende Reiseversicherung für weltweiten Schutz.

Die ergänzende Reiseversicherung für weltweiten Schutz. VACANZA Die ergänzende Reiseversicherung für weltweiten Schutz. Sinnvoll und sicher. Die Reiseversicherung von SWICA. Das Reisefieber hat Sie gepackt und Ihre Koffer stehen bereit. Sie möchten die schönsten

Mehr

Ihr Vermögen in guten Händen

Ihr Vermögen in guten Händen Ihr Vermögen in guten Händen Banque et Caisse d'epargne de l'etat, Luxembourg Etablissement Public Autonome Siège Central: 1, Place de Metz, L-2954 Luxembourg BIC: BCEELULL R.C.S. Luxembourg B 30775 www.bcee.lu

Mehr

Hinweise zur Auslandsreisekrankenversicherung

Hinweise zur Auslandsreisekrankenversicherung Hinweise zur Auslandsreisekrankenversicherung Wenn Sie bei Ihrer Anmeldung eine Auslandsreisekrankenversicherung (ARKV) mitgebucht haben und diese entsprechend der Reisebestätigung mit bezahlen, wird für

Mehr

das olb-servicekonto Zahlungsverkehr ganz nach Ihren Wünschen. hier zu hause. Ihre OLB.

das olb-servicekonto Zahlungsverkehr ganz nach Ihren Wünschen. hier zu hause. Ihre OLB. das olb-servicekonto Zahlungsverkehr ganz nach Ihren Wünschen. hier zu hause. Ihre OLB. Die OLB-Service konten Zahlungsverkehr ganz nach Ihren Wünschen. Die OLB-Servicekonten im Überblick: 1. OLB-Servicekonto

Mehr

Jahres-Versicherungen mit automatischer Vertragsverlängerung für Einzelpersonen

Jahres-Versicherungen mit automatischer Vertragsverlängerung für Einzelpersonen für Einzelpersonen 3 4 3 4 XS 750, 29, JTA100 64, JTG100 49, JPA100 79, JPG100 S 1.000, 34, JTA101 74, JTG101 59, JPA101 89, JPG101 M 1.500, 44, JTA102 84, JTG102 69, JPA102 109, JPG102 L 2.000, 54, JTA103

Mehr

Jahresschutz weltweit für beliebig viele Reisen (VB-JRV 2007 RS und VB-JRV 2007 KV)

Jahresschutz weltweit für beliebig viele Reisen (VB-JRV 2007 RS und VB-JRV 2007 KV) Jahresschutz weltweit für beliebig viele Reisen (VB-JRV 2007 RS und VB-JRV 2007 KV) UNSERE LEISTUNGEN JAHRES-SCHUTZ PLATIN 1. REISE-RÜCKTRITTSKOSTEN-VERSICHERUNG (RRV) Bis zur Höhe des versicherten Reise-/Mietpreises

Mehr

26.-28. JUNI 2015 ZERMATT

26.-28. JUNI 2015 ZERMATT Allgemeine Vertrags- und Reisebedingungen PERSKINDOL SWISS EPIC TRAININGSCAMP 26.-28. Juni 2015 Hotel Schweizerhof Zermatt Mit der vorbehaltlosen Annahme Ihrer schriftlichen, telefonischen oder persönlichen

Mehr

Sie interessieren sich für eine HanseMerkur Reiseversicherung eine gute Wahl! Versicherbarer Personenkreis. Reise-Krankenversicherung (AP)

Sie interessieren sich für eine HanseMerkur Reiseversicherung eine gute Wahl! Versicherbarer Personenkreis. Reise-Krankenversicherung (AP) Produktinformationsblatt Reiseschutz für Au Pairs für Aufenthalte bis zu 3 Jahren Es gelten die Tarifbeschreibungen nach den allgemeinen Versicherungsbedingungen VB-KV 2008 (AP) Sie interessieren sich

Mehr

Für einen Lebensstil, der Besonderes mit Individuellem verbindet.

Für einen Lebensstil, der Besonderes mit Individuellem verbindet. Für einen Lebensstil, der Besonderes mit Individuellem verbindet. Wer hohe Ansprüche hat, erwartet exklusive Leistungen zu Recht. Deshalb sind Sie mit der in bester Begleitung. So gezielt, individuell

Mehr

Kantonalbank-Kreditkarten Kantonalbank-Maestro-Karte. Wir begleiten Sie beim bargeldlosen Bezahlen. www.zugerkb.ch

Kantonalbank-Kreditkarten Kantonalbank-Maestro-Karte. Wir begleiten Sie beim bargeldlosen Bezahlen. www.zugerkb.ch Kantonalbank-Kreditkarten Kantonalbank-Maestro-Karte Wir begleiten Sie beim bargeldlosen Bezahlen. www.zugerkb.ch Geld in seiner praktischsten und einfachsten Form. Mit den Kreditkarten von MasterCard

Mehr

Im Überblick: Die Auslandsreisekrankenversicherungen Jahrestarife Einmalschutz-Tarife Tarife für Gäste aus dem Ausland

Im Überblick: Die Auslandsreisekrankenversicherungen Jahrestarife Einmalschutz-Tarife Tarife für Gäste aus dem Ausland Im Überblick: Die Auslandsreisekrankenversicherungen Jahrestarife Einmalschutz-Tarife Tarife für Gäste aus dem Ausland Diese Übersicht ist eine Ergänzung zur PKV-Info Die Auslandsreisekrankenversicherung

Mehr

Ihre Eintrittskarte in eine neue Welt. Die Visa Infinite Kreditkarte.

Ihre Eintrittskarte in eine neue Welt. Die Visa Infinite Kreditkarte. Ihre Eintrittskarte in eine neue Welt. Die Visa Infinite Kreditkarte. Ein Universum an Möglichkeiten. Rund um die Uhr, rund um den Globus. Komfort und Sicherheit mit der Visa Infinite. Willkommen in der

Mehr

Bezahlen auf Reisen. Zuerst schlaumachen. Dann Urlaub machen.

Bezahlen auf Reisen. Zuerst schlaumachen. Dann Urlaub machen. Bezahlen auf Reisen. Zuerst schlaumachen. Dann Urlaub machen. Bezahlen auf Reisen, Seite 1 von 7 WISSENSWERTES FÜR IHREN URLAUB. Bargeldbezüge an Geldausgabeautomaten im Ausland. Mit Ihrer BankCard oder

Mehr

Mehr Freiheit und Unabhängigkeit. Kantonalbank- Kreditkarten/Maestro-Karte

Mehr Freiheit und Unabhängigkeit. Kantonalbank- Kreditkarten/Maestro-Karte Mehr Freiheit und Unabhängigkeit. Kantonalbank- Kreditkarten/Maestro-Karte www.kantonalbank.ch Geld in seiner praktischsten und einfachsten Form. Heute zahlen Sie weltweit unbeschwert bargeldlos. Das ist

Mehr

Flexibel wie Ihr Reiseziel.

Flexibel wie Ihr Reiseziel. Flexibel wie Ihr Reiseziel. Der neue Rundumschutz für Individualisten auf Reisen die Wohnmobil-Versicherung der Württembergischen. Neu: Inhaltsversicherung. der fels in der brandung Individuell reisen,

Mehr

Ist es möglich, immer und überall finanzielle Freiheit zu haben?

Ist es möglich, immer und überall finanzielle Freiheit zu haben? easycredit-card.de Ist es möglich, immer und überall finanzielle Freiheit zu haben? Ja, mit der easycredit- Finanzreserve haben Sie immer bis zu 15.000 Euro griffbereit. Vermittlung der fairen easycredit-card

Mehr

Ihre neue BMW Kreditkarte. Herzlich willkommen.

Ihre neue BMW Kreditkarte. Herzlich willkommen. Ihre neue BMW Kreditkarte. Herzlich willkommen. Die neue BMW Kreditkarte. Entdecken Sie Ihre Vorteile. Ihre BMW Kreditkarte eröffnet Ihnen ganz neue Vorteile. Mit den beiliegenden Gutscheinen können Sie

Mehr

Europäische Reiseversicherung bietet noch mehr Sicherheit

Europäische Reiseversicherung bietet noch mehr Sicherheit Bilanz-Pressekonferenz Produktinformation Europäische Reiseversicherung Wien 2010-03-18 Europäische Reiseversicherung bietet noch mehr Sicherheit Keine Selbstbehalte und wenig Versicherungsausschlüsse

Mehr

Die ADAC Incoming- Versicherungen.

Die ADAC Incoming- Versicherungen. Günstiger Schutz. Wertvolle Sicherheit. Wichtig für Ihre Gäste: Dauer/ Monate Beitragstabelle für Einzelpersonen unter 66 Jahren ADAC Reise- Krankenversicherung ADAC Reise-Haftpflichtversicherung Prämie

Mehr

Tarif 03.2013. Für Ihr Fahrzeug die höchste Wertschätzung: das Exclusive Konzept für BMW-Club Mitglieder. in Kooperation mit

Tarif 03.2013. Für Ihr Fahrzeug die höchste Wertschätzung: das Exclusive Konzept für BMW-Club Mitglieder. in Kooperation mit Für Ihr Fahrzeug die höchste Wertschätzung: das Exclusive Konzept für BMW-Club Mitglieder in Kooperation mit Eine Versicherung, die zu Ihrer Leidenschaft passt. Sie haben ein Liebhaber-Fahrzeug, dessen

Mehr

Schadenmeldung für die Kreditkartenversicherung Raiffeisen MasterCard Platinum / Visa Platinum

Schadenmeldung für die Kreditkartenversicherung Raiffeisen MasterCard Platinum / Visa Platinum Schadenmeldung für die Kreditkartenversicherung Raiffeisen MasterCard Platinum / Visa Platinum Versicherte Person (=Karteninhaber) Vorname, Familienname, Titel Geburtsdatum Straße, Platz, Hausnummer, Stiege,

Mehr