Die Orgel der Kath. Pfarrkirche St. Konrad in Haar

Save this PDF as:
 WORD  PNG  TXT  JPG

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Die Orgel der Kath. Pfarrkirche St. Konrad in Haar"

Transkript

1 Die Orgel der Kath. Pfarrkirche St. Konrad in Haar Erbaut 1937 von Willibald Siemann & Co Regensburg-München Disposition: Orgelbau W. Siemann/Anton Schmid (OSV) Prospektentwurf: Hermann Appel (Orgelbau W. Siemann) 1 Die Orgel der Pfarrkirche St. Konrad wurde 1937, als Opus 487 der Orgelbauanstalt Willibald Siemann & Co., Regensburg-München, auf dem System der pneumatischen Membran-Kegellade erbaut. Da dieses System aufgrund seiner Wartungshäufigkeit heute nicht mehr gebaut wird, der Erbauer aber für St. Konrad eine mustergültige, pneumatische Anlage konzipierte und dieses Instrument das einzig weitgehend originalerhaltene seiner Art aus dieser Schaffensperiode vor dem II. Weltkrieg von Siemann & Co. im Raum München ist, steht es schon seit einiger Zeit unter Denkmalschutz. Ab 1945 übernahm Orgelbaumeister Hermann Appel, ehemaliger Meister, Projektleiter und Intonateur der Firma Siemann, die Pflege der Orgel. Er führte die Generalreinigungen in den Jahren 1949, 1955 wie auch 1977 durch. Von 1992 bis 1994 bestand ein Orgelwartungsvertrag mit der Orgelbaufirma Frenger & Eder aus Feldkirchen-Westerham führte die Fa. Redeker & Kreuzer Orgelbau, München, eine Generalreinigung durch. Bei dieser Maßnahme wurden alle Leder-membranen unter den Laden und im Spieltisch erneuert, Bleirohre der Pneumatik sowie Balg und Windladen abgedichtet. Das Pfeifenwerk wurde vollständig ausgebaut, gereinigt und intoniert. Einige Pfeifen in der Lage der Superoctavkoppel mußten ersetzt werden. Die Zungenblätter der Register Trompete 8 im Hauptwerk und Oboe 8 im Schwellwerk (Fa. Giesecke) sind, wie alle anderen Pfeifen, aus dem Jahr 1937 erhalten geblieben. Die durch die Kirchenrenovierung 2002 hervorgerufene Verschmutzung machte nochmals eine Reinigung und Nachintonation des Pfeifenwerks nötig.

2 Um den eng an der Brüstung stehenden Spieltisch besser bedienbar zu machen, wurde dieser im September 2003 ca. 20 cm Richtung Orgelgehäuse versetzt. Seit April 2005 obliegt die Orgelpflege dem Orgelbauer und Intonateur Andreas Utz aus Regensburg. Im Februar 2006 wurde eine Sanierung des Spieltisches notwendig und somit eine präzise Funktionsweise von Klaviaturen und Registerschaltungen erreicht. Die Orgel besitzt 18 Register (+ 6 Transmissionen =Tr.), die auf zwei Manuale und Pedal verteilt sind. Hauptwerk (HW), I.Manual: Disposition: Bourdon 16, Dolce 8, Gedeckt 8, Deutsches Principal 8, Salicet 4 (Tr./SW), Octav 4, Principal 2 (Tr./SW), Flöte 1 (Tr./SW), Mixtur 4-5 fach 2 2/3, Trompete 8 Schwellwerk (SW), II. Manual: Salicional 8, Vox coelestis 8, Hohlflöte 8 *, Blockflöte 4, Kleinprinzipal 4, Feldflöte 2, Cymbel 3 fach 1 1/3, Oboe 8 *, (Tremolo f. Reg. mit *) Pedal: Bourdonbass 16 (Tr./HW), Subbass 16, Flötbass (Violon) 16, Gedecktbass 8 (Tr./HW), Octavbass 8, Choralbass 4 (Tr./HW) Koppeln: I-Ped., II-Ped., Oberoktav-Ped., II-I, Superoctav II-I Spielhilfen: Crescendo-Walze, 1 freie Kombination, Drücker für mf aus Handregister, f und Tutti; Handregister aus Crescendo; Absteller für Zungen und Pianopedal. 2 Der Spieltisch (Zustand 2007)

3 Impressionen eines Instruments 3 Prospekt (Schauseite)

4 4 Das Orgelinnere: Windladen (Windkästen unter den Pfeifen) Windladen mit Kegelventilen für jede Pfeife. Davor Bleirohre (Kondukten) für die Windabführung von der Windlade zu den Prospektpfeifen Ein Blick ins Orgelinnere: Oben: Windladen mit Pfeifenstöcken Hinten: Pfeifen des Flötbass 16 vom Pedal Unten und links: Windkanäle zu den Laden Hölzerne Windkanäle liefern den Wind auch für die pneumatischen Registerschaltungen (oben) Ledermembranen der pneumatischen Registersteuerung

5 5 Pfeifenwerk Oben links: Oben rechts: Pfeifenwerk der Hauptwerkswindlade: Zungenpfeifen der Trompete 8 vorne: Mixtur 2 2/3, 4-5 fach (= 4-5 Reihen), (doppelter 1 1/3 -Chor abgesteckt), dann weiterhin aus Metall dahinter: Octav 4, links oben: Pfeifen von Dolce 8, dahinter aus Holz: Pfeifen des Registers Bourdon 16. Dahinter fast verdeckt aus Zink: Schallbecher des Registers Trompete 8. Zuletzt sichtbar hinten an der Wand: große offene Holzpfeifen des Pedalregisters Flötbass (Violon) 16 A B C Ansicht der Mixtur 2 2/3 4-5 fach und Octav 4 in Nahaufnahme Holzpfeifen des Flötbass 16 mit schadhaften, gerissenen Kernen (Markierung A-C) auf der stark verschmutzten Windlade

6 Balganlage, Windkanäle u. zuführungen (Windverteilungssystem) 6 Oben links: Blick zur Windversorgung ( Schwimmerbälge ) links hinten: Motorkiste mit 220V-Antriebsmotor, Langsamläufer (Fa. Laukuff) von 1937 dahinter Hauptbalg (graue Kiste) vorne links: Balg zur Windversorgung des Schwellwerks Bildmitte: mehrfach gekröpfte Windkanäle (grau) leiten den Orgelwind zu den Windladen (siehe Detailansicht). Oben rechts: Blei-Kondukten (Bleiröhrchen) führen den Wind zu den mittleren Prospektpfeifen ab. Windkanäle, abgehend von den Bälgen in der Detailansicht Windzuführung der pneum. Registersteuerung des Bourdon 16 für Hauptwerk und Pedal (Transmission) durch schwarze, runde Holzkanäle

7 7 Spielanlage (Spieltisch) (Zustand vor der Sanierung im Februar 2006) Manuale und Registerwippen Gesamtansicht des Spieltisches Detailansicht der Registertasten für das Pedalwerk. Daneben: Crescendoanzeige und Siemanns Firmenschild Sonst verborgene Technik im Spieltischunterbau, vorne: Windzuleitungen durch Bleikondukten für pneumatische Tasten- und Registersteuerung sowie aller Sonderfunktionen zeigen die Komplexität des pneumatischen Systems.

8 8 Die Sanierung des Spieltisches im Februar 2006 (ausgenommen Technik im Spieltischunterbau) Die Sanierungsarbeiten am Spieltisch wurden von Orgelbau Andreas Utz, (wie oben) in qualitativ hochwertiger Feinarbeit durchgeführt. Deshalb funktioniert der Spieltisch der Orgel seitdem äußerst exakt, zuverlässig und störungsfrei. Korbinian Maier

Die Orgel der evangelischen Kirche St. Marien zu Bergen (Rügen)

Die Orgel der evangelischen Kirche St. Marien zu Bergen (Rügen) Die Orgel der evangelischen Kirche St. Marien zu Bergen (Rügen) Verfasser Sebastian Wamsiedler Kantor-Pape-Weg 13 38228 Salzgitter Die Marienkirche von Bergen ist das älteste Bauwerk von ganz Rügen. Mit

Mehr

Gebrauchtorgel II/P/14, Baujahr 1962/1993

Gebrauchtorgel II/P/14, Baujahr 1962/1993 Gebrauchtorgel II/P/14, Baujahr 1962/1993 Orgelbau Kuhn AG, CH-Männedorf, 09.04.2009 Angebot Nr. 085076 vom 09.04.2009, Seite 1 I. EINLEITENDE BEMERKUNGEN Die Orgel wurde im Jahr 1962 von Metzler Söhne,

Mehr

Abschlußbericht über die Generalsanierung der G.F. Steinmeyer Orgel in der. Kath. Kirche St. Brigitta 1200 Wien

Abschlußbericht über die Generalsanierung der G.F. Steinmeyer Orgel in der. Kath. Kirche St. Brigitta 1200 Wien Abschlußbericht über die Generalsanierung der G.F. Steinmeyer Orgel in der Kath. Kirche St. Brigitta 1200 Wien ORGELBAUWERKSTÄTTE A 2353 GUNTRAMSDORF Am Tabor 6 Tel.: + 43 2236 52253 19 Fax 52253 20 E

Mehr

Die Orgeln der Hauptkirche St. Michaelis Hamburg

Die Orgeln der Hauptkirche St. Michaelis Hamburg Die Orgeln der Hauptkirche St. Michaelis Hamburg Hans-Jürgen Wulf Landeskirchenmusikdirektor Tradition und Erneuerung Verantwortungsvoller und zugleich schöpferischer Umgang mit der Tradition ist für die

Mehr

«die grosse willisauorgel. neudorf st.gallen» www.orgel-stmaria.ch

«die grosse willisauorgel. neudorf st.gallen» www.orgel-stmaria.ch «die grosse willisauorgel in st.maria neudorf st.gallen» www.orgel-stmaria.ch 4 5 Die Grosse Willisau Orgel in St. Maria Neudorf Die Würdigung Eine Orgelanlage von überregionaler historischer Bedeutung

Mehr

Hinweise für Gastorganisten

Hinweise für Gastorganisten Hinweise für Gastorganisten Lieber Gast! Mit diesem Material können Sie sich vor dem Spielen unserer Schuke-Orgel mit einigen Besonderheiten vertraut machen. Es soll Ihnen ein schnelleres Einarbeiten am

Mehr

Dr. Hans-Christian Tacke

Dr. Hans-Christian Tacke Orgelsachverständiger der Evangelischen Kirche von Westfalen Dr. Hans-Christian Tacke Im Esch 22 D-44892 Bochum Musikwissenschaftler Organist Tel.: 0234-2970332 Kirchenmusiker Chorleiter Mail: Hans-Christian.Tacke@rub.de

Mehr

DIE NEUE ORGEL FÜR DIE KATHOLISCHE PFARRKIRCHE ST. ANDREAS

DIE NEUE ORGEL FÜR DIE KATHOLISCHE PFARRKIRCHE ST. ANDREAS DIE NEUE ORGEL FÜR DIE KATHOLISCHE PFARRKIRCHE ST. ANDREAS von Orgelbaumeister Hubert Fasen und Walter Friehs Die Gestaltung der Orgel im Kirchenraum Bereits seit einiger Zeit bewegt das Orgelprojekt in

Mehr

Die Orgel von St. Germanus in Wesseling Johannes Klais, Opus 640

Die Orgel von St. Germanus in Wesseling Johannes Klais, Opus 640 Die Orgel von St. Germanus in Wesseling Johannes Klais, Opus 640 1831 hatte die alte St. Germanus-Kirche eine kleine Orgel vom Kölner Orgelbaumeister Engelbert Maaß für 220 preußische Taler erstanden.

Mehr

Sanierung und Erweiterung der Klais-Orgel Katholische StadtkircheSt.Stephan Karlsruhe

Sanierung und Erweiterung der Klais-Orgel Katholische StadtkircheSt.Stephan Karlsruhe Sorgen Sie für den guten Ton! Sanierung und Erweiterung der Klais-Orgel Katholische StadtkircheSt.Stephan Karlsruhe Warum wird die Orgel saniert? Unsere Orgel war 1959 die erste größere Orgel der Bonner

Mehr

DISPOSITION DER MATHIS-ORGEL IM DOM ST. PETER & PAUL ZU KLAGENFURT. RÜCKPOSITIV I. Manual C g Gedackt 8' Praestant 4' Rohrflöte 4' Octave 2'

DISPOSITION DER MATHIS-ORGEL IM DOM ST. PETER & PAUL ZU KLAGENFURT. RÜCKPOSITIV I. Manual C g Gedackt 8' Praestant 4' Rohrflöte 4' Octave 2' DISPOSITION DER MATHIS-ORGEL IM DOM ST. PETER & PAUL ZU KLAGENFURT HAUPTWERK II. Manual C g Bourdon 16' Principal ab c1 doppelt 8' Flauto 8' Viola 8' Voce umana ab g 8' Octave 4' Spitzflöte 4' Quinte 2

Mehr

Jubiläums-Portrait folgender Orgeln: Kath. Kirche Tägerig, Orgelpositiv, Pfarrkirche Bernhardzell Kath. Kirche Ehrendingen, Klosterkirche Wettingen

Jubiläums-Portrait folgender Orgeln: Kath. Kirche Tägerig, Orgelpositiv, Pfarrkirche Bernhardzell Kath. Kirche Ehrendingen, Klosterkirche Wettingen 40 Jahre Jubiläums-Portrait folgender Orgeln: Kath. Kirche Tägerig, Orgelpositiv, Pfarrkirche Bernhardzell Kath. Kirche Ehrendingen, Klosterkirche Wettingen Werke von: Frescobaldi, Kerll, Buxtehude, Grigny,

Mehr

Generalsanierung der. 2100Korneuburg

Generalsanierung der. 2100Korneuburg Generalsanierung der MAURACHERORGEL inderkath.kirche St.Ägid 2100Korneuburg O R G E L B A U A-2353Guntramsdorf Am Tabor6 Tel+43(0)22365225319 Fax+43(0)22365225320 info@walcker.at Bericht über die Instandsetzung

Mehr

Grosse Orgel und kleiner Saal

Grosse Orgel und kleiner Saal 1) Die neue Goll-Orgel im Konzertsaal der Hochschule für katholische Kirchenmusik und Musikpädagogik REGENSBURG Simon Hebeisen, ORGELBAU GOLL AG Luzern Grosse Orgel und kleiner Saal Im Sommer 2004 wurden

Mehr

Die Stationen auf dem Weg zu einer neuer Orgel für St. Sebastian Kuppenheim

Die Stationen auf dem Weg zu einer neuer Orgel für St. Sebastian Kuppenheim Der Arbeitskreis Neue Orgel Bernd Schwert, Vorsitzender Gerold Siegel, Pfarrer Heinz Adler Bernd Bauer Franz Rauchberger Wilhelm Reiner Klaus Sieb Norbert Walch Im Januar 2015 Die Stationen auf dem Weg

Mehr

Vielleicht sehen sie Ihre Orgel hier aus einer doch sehr neuen Perspektive.

Vielleicht sehen sie Ihre Orgel hier aus einer doch sehr neuen Perspektive. In diesem Stil eröffnete der Wormser Domorganist Karl Lehr 1912 sein Buch Die moderne Orgel, um dann mit vielfachen physikalischen Formeln den Aufbau einer Orgel, die Funktion der einzelnen Teile, die

Mehr

Schlussbericht über die Sanierung der Orgel in der katholischen Kirche Jonschwil SG

Schlussbericht über die Sanierung der Orgel in der katholischen Kirche Jonschwil SG Schlussbericht über die Sanierung der Orgel in der katholischen Kirche Jonschwil SG Die Ausgangslage Die 1959 durch die Gebrüder Späth in Rapperswil erbaute, dreimanualige Orgel mit 32 klingenden Registern,

Mehr

Die historische Klais-Orgel

Die historische Klais-Orgel Die historische Klais-Orgel in Sulzbach an der Murr Texte und Bilder: Reiner Schulte Herausgegeben von der Kath. Kirchengemeinde St. Paulus Friedhofstr. 14 71560 Sulzbach an der Murr und dem Dekanat Rems-Murr

Mehr

St. Michaels-Kirche Augustin Oestreich, Oberbimbach und Joseph Oestreich, Bachrain, werden um Kostenvoranschlag für eine Orgel angegangen.

St. Michaels-Kirche Augustin Oestreich, Oberbimbach und Joseph Oestreich, Bachrain, werden um Kostenvoranschlag für eine Orgel angegangen. St. Michaels-Kirche Geschichtlicher Hintergrund nach Gottfried Rehm. Die Orgeln des Kreises Fulda, Berlin 1978 mit freundlicher Genehmigung des Autors. Ehemalige Propsteikirche (Domplatz) 820 822 als Friedhofskapelle

Mehr

walckerorgel.de (c) 2007

walckerorgel.de (c) 2007 ˑˑGERHARD 诲盰盰盰盶 盶 ORGELBAUMEISTER ESCHRINGERSTRAßE 7 D-66271 BLIESRANSBACH UST-IDNR.: DE167 425 746 ST EUER NR.:040/285/06061 TELEFON 06805 2974 TELEFAX 06805 913974 HANDY 0170 9340 126 WWW.WALCKERORGEL.DE

Mehr

Bericht über die Instandsetzung der. in der Kathedrale zu Zagreb/Kroatien

Bericht über die Instandsetzung der. in der Kathedrale zu Zagreb/Kroatien . Bericht über die Instandsetzung der Walcker Orgel in der Kathedrale zu Zagreb/Kroatien Inhaltsverzeichnis Orgeldisposition Stand 2005... 03 Orgelbeschreibung... 04 Orgeldisposition Stand 1852... 05-06

Mehr

Beschreibung. Silbermannorgel Pfaffroda. 1 Manual - 14 Stimmen Pfeifen Weihe am 25. Dezember 1715

Beschreibung. Silbermannorgel Pfaffroda. 1 Manual - 14 Stimmen Pfeifen Weihe am 25. Dezember 1715 Beschreibung Silbermannorgel Pfaffroda 1 Manual - 14 Stimmen - 848 Pfeifen Weihe am 25. Dezember 1715 Die Orgel steht auf der Westempore. Ihr Prospekt enthält die Pfeifen des Principal 8` vollständig plus

Mehr

Die Orgeln der Neustädter (Universitäts-)Kirche Erlangen

Die Orgeln der Neustädter (Universitäts-)Kirche Erlangen Die Orgeln der Neustädter (Universitäts-)Kirche Erlangen Orgelgeschichte und Orgelneubau in der Neustädter (Universitäts-)Kirche Erlangen Im Jahr 1741 erhielt die kurz zuvor erbaute Neustädter Kirche eine

Mehr

Deutsch-romantische Kegelladen-Orgel aus dem Jahre 1889, erbaut in der Tradition von Johann Nepomuk Kuhn

Deutsch-romantische Kegelladen-Orgel aus dem Jahre 1889, erbaut in der Tradition von Johann Nepomuk Kuhn Deutsch-romantische Kegelladen-Orgel aus dem Jahre 1889, erbaut in der Tradition von Johann Nepomuk Kuhn Deutsches Dokument: Document in Englisch: Document en français: www.orgelbau.ch/domains/orgelbau_ch/data/orgel/orgelbilder/910010_pdf1.pdf

Mehr

Dokumentation der Orgel der Evangelisch-Reformierten Großen Kirche zu Leer

Dokumentation der Orgel der Evangelisch-Reformierten Großen Kirche zu Leer JÜRGEN AHREND WINFRIED DAHLKE Dokumentation der Orgel der Evangelisch-Reformierten Großen Kirche zu Leer Das historische Pfeifenwerk FLORIAN NOETZEL VERLAG HEINRICHSHOFEN-BÜCHER WILHELMSHAVEN INHALT Geleitwort

Mehr

Internationale Arbeitsgemeinschaft für Orgeldokumentation (IAOD) Erhebungsbogen für die Inventarisierung von Orgeln Kurzfassung

Internationale Arbeitsgemeinschaft für Orgeldokumentation (IAOD) Erhebungsbogen für die Inventarisierung von Orgeln Kurzfassung Internationale Arbeitsgemeinschaft für Orgeldokumentation (IAOD) Erhebungsbogen für die Inventarisierung von Orgeln Kurzfassung Zutreffendes bitte ankreuzen 1 Allgemeine Angaben 1 1 Ort Ortsteil-1 Ortsteil-2

Mehr

Eine englische Orgel in der Eifel. Die restaurierte Nelson & Co. - Orgel in der Pfarrkirche St. Michael in 1 von Reifferscheid

Eine englische Orgel in der Eifel. Die restaurierte Nelson & Co. - Orgel in der Pfarrkirche St. Michael in 1 von Reifferscheid Eine englische Orgel in der Eifel Die restaurierte Nelson & Co. - Orgel in der Pfarrkirche St. Michael in 1 von Reifferscheid 10 Von Hubert Fasen und Walter Friehs Das Vorgängerinstrument Die alte Klais-Orgel

Mehr

Werden Sie Orgelpate. Eine Aktion der Evangelischen Luthergemeinde Fellbach unter der Schirmherrschaft von Oberbürgermeister Christoph Palm

Werden Sie Orgelpate. Eine Aktion der Evangelischen Luthergemeinde Fellbach unter der Schirmherrschaft von Oberbürgermeister Christoph Palm Neue Orgel Lutherkirche Fellbach Werden Sie Orgelpate Eine Aktion der Evangelischen Luthergemeinde Fellbach unter der Schirmherrschaft von Oberbürgermeister Christoph Palm 1 Grußwort Oberbürgermeister

Mehr

ALTE UND NEUE ORGELN. Die Johannes-Creutzburg-Orgel von 1735 in Duderstadt

ALTE UND NEUE ORGELN. Die Johannes-Creutzburg-Orgel von 1735 in Duderstadt ALTE UND NEUE ORGELN Paul Heggemann Die Johannes-Creutzburg-Orgel von 1735 in Duderstadt Die Öffnung der deutsch-deutschen Grenze und die anschließende Wiedervereinigung ließen das bereits 897 so genannte

Mehr

Orgel - Gutachten über die Orgel der Kirche zu Hötzelsroda

Orgel - Gutachten über die Orgel der Kirche zu Hötzelsroda Orgel - Gutachten über die Orgel der Kirche zu Hötzelsroda Standort: Erbauer; Baujahr: Prospekt: Prospektpfeifen: Anzahl der Werke: Anzahl der Windladen Trakturen: Windanlage: Winddruck: Tonhöhe; f Stimmungsart:

Mehr

CH 7270 Davos-Platz. Englische Kirche. Mathis Orgelbau AG Am Linthli 10 CH 8752 Näfels

CH 7270 Davos-Platz. Englische Kirche. Mathis Orgelbau AG Am Linthli 10 CH 8752 Näfels CH 7270 Davos-Platz Englische Kirche Mathis Orgelbau AG Am Linthli 10 CH 8752 Näfels Disposition der historischen Willis-Orgel (1892), II-P/13 restauriert 2000 durch Mathis Orgelbau I. Great / C - g II.

Mehr

T E L E F A X 06805 913974

T E L E F A X 06805 913974 www.walckerorgel.de G E R H A R D W A L C K E R-MAYER ORG ELB AUMEIS TER BDO ESCHRINGERSTR Aß E 7 D-66271 B L I E S R A N S B A C H T E L E F O N 06805 2974 T E L E F A X 06805 913974 H A N D Y 0170 9340

Mehr

Seite 1. DISPOSITION der dreiteiligen Orgelanlage in St. Antonius, Düsseldorf-Oberkassel

Seite 1. DISPOSITION der dreiteiligen Orgelanlage in St. Antonius, Düsseldorf-Oberkassel DISPOSITION der dreiteiligen Orgelanlage in St. Antonius, Düsseldorf-Oberkassel EMPORENORGEL (70 Register, 25 Extensionen, 14 Transmissionen) FERNWERK (vakant) (8 Register, 7 Extensionen, 4 Transmissionen)

Mehr

DIE FÜRSTENFELDER FUX ORGEL

DIE FÜRSTENFELDER FUX ORGEL DIE FÜRSTENFELDER FUX ORGEL Im Zuge des Neubaus der Klosterkirche Fürstenfeld ab 1700 bekam Johann Georg Fux 1734 von Abt Liebhard Kellerer den Auftrag, die eingelagerte einmanualige Orgel von 1629 aus

Mehr

Dr. Joachim Wolf. Michael Ott

Dr. Joachim Wolf. Michael Ott 2015 25.10. GruSSwort Schirmherr Bürgermeister Dr. JOACHIM Wolf GruSSwort PFARRER MICHAEL OTT Verehrte Mitglieder und Gäste der Katholischen Kirchengemeinde St. Joseph, heute erklingt zum ersten Mal in

Mehr

Die "Alte Tonhalleorgel" in der Neumünsterkirche Zürich

Die Alte Tonhalleorgel in der Neumünsterkirche Zürich ST. GALLER ORGELFREUNDE OFSG BULLETIN OFSG 13 NR. 2, 1995 Rickenbach, Mai 1995 Zur Orgelfahrt vom 25. Juni 1995 Die "Alte Tonhalleorgel" in der Neumünsterkirche Zürich Johann Nepomuk Kuhn 1872 / Kuhn Männedorf

Mehr

Die neue Orgel in der Zionskirche Worpswede

Die neue Orgel in der Zionskirche Worpswede Die neue Orgel in der Zionskirche Worpswede Die Orgelgeschichte im Elbe-Weser-Gebiet, den Alten Herzogtümern Bremen-Verden, geht bis zum späten Mittelalter zurück. In den reichen Marschgebieten an der

Mehr

Die "Rheinberger-Orgel" in der Kathedrale Vaduz

Die Rheinberger-Orgel in der Kathedrale Vaduz 1 Die "Rheinberger-Orgel" in der Kathedrale Vaduz Steinmeyer, Öttingen 1874 / Kuhn 1947 / Mathis 1979 Geschichte der Kirche Die Anfänge einer "Florinskapelle" reichen in das 8. oder 9. Jahrhundert zurück.

Mehr

Index der Orgelbau-Artikel

Index der Orgelbau-Artikel ZEITSCHRIFT FÜR INSTRUMENTENBAU (1880-1943) (http://www.sim.spk-berlin.de/zeitschrift_fuer_instrumentenbau_818.html) Index der Orgelbau-Artikel (Vorstellungen einzelner Orgeln siehe»orgelliste«!) Band

Mehr

Leseprobe. »Die schönsten Orgeln 2015«Kalender. Mehr Informationen finden Sie unter st-benno.de

Leseprobe. »Die schönsten Orgeln 2015«Kalender. Mehr Informationen finden Sie unter st-benno.de Leseprobe»Die schönsten Orgeln 2015«Kalender 13 Kalenderblätter, 30 x 42 cm, Spiralbindung, durchgehend mit Farbfotos gestaltet ISBN 9783746239125 Mehr Informationen finden Sie unter st-benno.de Alle Rechte

Mehr

Eine renovierte. für St. Nicolai. He lfen Sie mit. Werden Sie Pate oder Patin.

Eine renovierte. für St. Nicolai. He lfen Sie mit. Werden Sie Pate oder Patin. Eine renovierte für St. Nicolai He lfen Sie mit. Werden Sie Pate oder Patin. Grußwort Liebe Freundinnen und Freunde der Orgelmusik in St. Nicolai. Die Stadtkirche St. Nicolai prägt mit ihren Doppeltürmen

Mehr

Concerto. Kapella. Positiv

Concerto. Kapella. Positiv Concerto Kapella Positiv Einleitung Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Orgelfreunde! Bereits seit 1969 ist Gloria die Orgelmarke der Firma Kisselbach und zählt heute zu den beliebtesten Digitalorgelmarken

Mehr

Concerto. Kapella. Positiv

Concerto. Kapella. Positiv Concerto Kapella Positiv Einleitung Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Orgelfreunde! Bereits seit 1969 ist Gloria die Orgelmarke der Firma Kisselbach und zählt heute zu den beliebtesten Digitalorgelmarken

Mehr

Festschrift. zur Orgelweihe

Festschrift. zur Orgelweihe Festschrift zur Orgelweihe in St. Nepomuk, Pütz 12. Oktober. 2002 Programm der Orgelweihe Kapelle St. Nepomuk, Pütz Einzug: GL 639 1,3,4, Kyrie: Familienchor Herr in deine Hände Prozession auf die Empore

Mehr

DOKUMENTATION KLOSTERKIRCHE ZU WÜLFINGHAUSEN EV. ERNEUERUNG DER ORGEL ZUR IN DER. Seite 1 ORGELBAU JÖRG BENTE HELSINGHAUSEN HAUPTSTR.

DOKUMENTATION KLOSTERKIRCHE ZU WÜLFINGHAUSEN EV. ERNEUERUNG DER ORGEL ZUR IN DER. Seite 1 ORGELBAU JÖRG BENTE HELSINGHAUSEN HAUPTSTR. DOKUMENTATION ZUR ERNEUERUNG DER ORGEL IN DER EV. V.-LUTH. KLOSTERKIRCHE ZU WÜLFINGHAUSEN ORGELBAU JÖRG BENTE 31555 HELSINGHAUSEN HAUPTSTR.14 TEL.: 05723 / 91 61 21 FAX: 05723 / 91 61 22 MAIL@BENTE-ORGELBAU.DE

Mehr

Die Orgeln RUDOLF BRUHIN

Die Orgeln RUDOLF BRUHIN Die Orgeln RUDOLF BRUHIN Die St.-Ursen-Kathedrale besitzt zwei bedeutende Orgeln sowie als Pendant zur Chororgel einen analogen, jedoch stummen Pfeifenprospekt. Auch diese Objekte wurden durch den Brand

Mehr

Alexandra Skiebe. Ernst Röver. Ein Orgelbauer aus Stade. Schriften der Orgelakademie Stade Band 3 ORGEL AKADEMIE STADE

Alexandra Skiebe. Ernst Röver. Ein Orgelbauer aus Stade. Schriften der Orgelakademie Stade Band 3 ORGEL AKADEMIE STADE Alexandra Skiebe Ernst Röver Ein Orgelbauer aus Stade Schriften der Orgelakademie Stade Band 3 ORGEL AKADEMIE STADE Die Deutsche Bibliothek CIP-Einheitsaufnahme Alexandra Skiebe: Ernst Röver ein Orgelbauer

Mehr

Das Hauptwerk Das Brustwerk Das Pedalwerk Wie entsteht nun eine solche Orgel?

Das Hauptwerk Das Brustwerk Das Pedalwerk Wie entsteht nun eine solche Orgel? Die neue Orgel Die frühere Orgel, die nun genau 100 Jahre ihren Dienst getan hat, war zugleich mit der Erbauung der Kirche angeschafft worden und war ein Werk des Mainzer Orgelbauers Dreymann. Den wenigsten

Mehr

CH 9000 St. Gallen. Kathedrale. Chororgel. Mathis Orgelbau AG Am Linthli 10 CH 8752 Näfels

CH 9000 St. Gallen. Kathedrale. Chororgel. Mathis Orgelbau AG Am Linthli 10 CH 8752 Näfels CH 9000 St. Gallen Kathedrale Chororgel Mathis Orgelbau AG Am Linthli 10 CH 8752 Näfels Disposition der historischen Chororgel von Victor Ferdinand & Karl Joseph Maria Bossard 1766 sowie Franz Anton Kiene

Mehr

ORGELWEIHE. der restaurierten Carl-Hesse- Orgel. in Wien- Gum~endorf

ORGELWEIHE. der restaurierten Carl-Hesse- Orgel. in Wien- Gum~endorf ORGELWEIHE der restaurierten Carl-Hesse- Orgel U in Wien- Gum~endorf Herzlicher D A N K ist abzustatten: Herrn Professor Alois Forer, der als Experte vom Bundesdenkmalamt beauftragt, sich in liebevoller

Mehr

BISCHOF DR. ALOIS SCHWARZ DOMPFARRER DR. PETER ALLMAIER

BISCHOF DR. ALOIS SCHWARZ DOMPFARRER DR. PETER ALLMAIER BISCHOF DR. ALOIS SCHWARZ Bis Oktober 2015 wird in der Domkirche eine weitere Orgel stehen. Sie wird das kulturelle und vor allem liturgische Leben bereichern, weil der Gottesdienstraum auch musikalisch

Mehr

Das Projekt «KunstKlangKirche Zürich»

Das Projekt «KunstKlangKirche Zürich» KunstKlangKirche Zürich Teilprojekt Orgelzentrum Pilotphase Juli 2015 bis Dezember 2017 Konzept Instrumente Finanzen Historische Kegelladen-Orgel 1889 (Kuhn) Wegscheider-Silbermann-Orgel 2003 Emmentaler

Mehr

Kleine Orgelkunde. Prospektentwurf (ohne Ausführung) von Orgelbaumeister Armin Ziegltrum, 1988

Kleine Orgelkunde. Prospektentwurf (ohne Ausführung) von Orgelbaumeister Armin Ziegltrum, 1988 Kleine Orgelkunde 1 Inhalt I. a) Orgelgehäuse b) Prospekt II. Windanlage III. Orgelpfeifen Bildtafel 1: Pfeifenarten und Bauformen IV. Windladen V. Registermechanik VI. Tastenmechanik (Ton- oder Spieltraktur)

Mehr

Die historische Orgel in Neunkirchen am Brand, kath. Stiftskirche St. Michael erbaut von Georg Friedrich Steinmeyer, Oettingen, von 1885 und ihre

Die historische Orgel in Neunkirchen am Brand, kath. Stiftskirche St. Michael erbaut von Georg Friedrich Steinmeyer, Oettingen, von 1885 und ihre Die historische Orgel in Neunkirchen am Brand, kath. Stiftskirche St. Michael erbaut von Georg Friedrich Steinmeyer, Oettingen, von 1885 und ihre Restaurierung 2012 2 Zur Geschichte der Orgel in der Stiftskirche

Mehr

Die Jann-Orgel der Stadtpfarrkirche St. Georg Neustadt a.d. Waldnaab

Die Jann-Orgel der Stadtpfarrkirche St. Georg Neustadt a.d. Waldnaab Die Jann-Orgel der Stadtpfarrkirche St. Georg Neustadt a.d. Waldnaab Festschrift zur Orgelweihe Grußwort des Bischofs von Regensburg Dr. Gerhard Ludwig Müller Regensburg, den 10. Oktober 2007 Liebe Pfarrangehörigen

Mehr

Die Orgeln in der Stadtkirche Bischofswerda eine Chronik

Die Orgeln in der Stadtkirche Bischofswerda eine Chronik WOLFRAM HACKEL Die Orgeln in der Stadtkirche Bischofswerda eine Chronik 1567 wurde ein Orgelbau von JACOB WEINREBE aus Freiberg begonnen. 1569 floh WEINREBE, weil er nicht in der Lage war, den Bau zu vollenden.

Mehr

Orgel-Dispositionen / Innsbruck

Orgel-Dispositionen / Innsbruck Orgel-Dispositionen / Innsbruck Dom St. Jakob Neubau 1999 / 2000 Johann Pirchner Hauptwerk I. Man. C-g Oberwerk II. Man. C-g 1. Bordun 16 2. Prinzipal 8 3. Voce umana ab cis 8 4. Hohlflöte 8 5. Gamba 8

Mehr

Orgelrestaurierungsbericht

Orgelrestaurierungsbericht Orgelrestaurierungsbericht der Rektoratskirche ST. PETER / WIEN I Inhaltsverzeichnis Orgeldisposition und Beschreibung... 03-06 Restaurierung... 07-18 Abbau der Orgel, Reinigung der Orgelteile... 07 Pfeifenwerk...

Mehr

Konzert- und Eventinformation

Konzert- und Eventinformation Konzert- und Eventinformation m:con Congress Center Rosengarten - Mannheim www.mcon-mannheim.de Stand: 27.08.2013 Vision into conventions m:con CC Rosengarten Mannheim Ort / Saal m:con Congress Center

Mehr

Die Orgel der St. Nikolaus-Kapelle Gstaad

Die Orgel der St. Nikolaus-Kapelle Gstaad Die Orgel der St. Nikolaus-Kapelle Gstaad Bericht für den Kirchgemeinderat Roland Neuhaus, Kirchenmusiker Februar 2011 Die Orgel im Kirchlein Gstaad Seit der Verkehr nicht mehr zwei Meter neben der Kanzel

Mehr

Arbeitsbericht zur Restaurierung der Strobel Orgel in der St. Johannis Kirche zu Bennungen

Arbeitsbericht zur Restaurierung der Strobel Orgel in der St. Johannis Kirche zu Bennungen Arbeitsbericht zur Restaurierung der Strobel Orgel in der St. Johannis Kirche zu Bennungen Die Arbeiten an der Orgel wurden in einzelnen Etappen in der Zeit von Juni 2005 bis 01.06.06 ausgeführt. Das Pfeifenwerk

Mehr

Projekt: Eine neue Orgel für die Erlöserkirche am Schüttel

Projekt: Eine neue Orgel für die Erlöserkirche am Schüttel Projekt: Eine neue Orgel für die Erlöserkirche am Schüttel Der Ist-Zustand: Die Novak-Orgel (1973) Problematik: elektro-pneumatisch veraltetes System Die elektropneumatische Traktur ist ein System, das

Mehr

. (H. Stiel ).

. (H. Stiel ). Walcker.. -.. 20 : «1 400». -.. XIX -..,,,. -. -.. 1840 E.F. Walcker (III/65),. ( E.F. Walcker, ), 1870-. W. Sauer (III/35, 1875 ). 1890- E.F. Walcker ( 20. ). -.,,,.., 7 .. 1862,,. (H. Stiel 1829 1886)..,

Mehr

RETTET DIE ORGEL VON ST. ANTON ZÜRICH

RETTET DIE ORGEL VON ST. ANTON ZÜRICH RETTET DIE ORGEL VON ST. ANTON ZÜRICH Text: Wolfgang Rehn Die Restaurierung der pneumatischen Kuhn-Orgel von 1914 «Wissen Sie, dass Ihre Firma vor einigen Jahren empfohlen hat, die Orgel nicht mehr zu

Mehr

Die Orgeln der Christuskirche

Die Orgeln der Christuskirche Die Orgeln der Christuskirche Mit dem Bau der Christuskirche entstand auch die erste Orgel, die von der Firma Walcker (Ludwigsburg) als opus 1311 geliefert wurde. Das Instrument war im Sinne des spätromantischen

Mehr

Classic. Die Johannus Classic Orgel bietet alle modernen. Möglichkeiten des 21. Jahrhunderts, bleibt aber

Classic. Die Johannus Classic Orgel bietet alle modernen. Möglichkeiten des 21. Jahrhunderts, bleibt aber Classic Classic Die Johannus Classic Orgel bietet alle modernen Möglichkeiten des 21. Jahrhunderts, bleibt aber gleichzeitig ihrer Tradition treu. Das Instrument kombiniert das Beste aus zwei Welten und

Mehr

Festschrift zur. Orgelweihe 2010. Die Sandtner-Orgel. neue

Festschrift zur. Orgelweihe 2010. Die Sandtner-Orgel. neue Die Sandtner-Orgel neue Festschrift zur Orgelweihe 2010 2 IMPRESSUM Festschrift zur Orgelweihe 2010 der neuen Sandtner-Orgel in der Heilig-Kreuz-Kirche zu Weißenburg Herausgeber: Kath. Pfarramt St. Willibald,

Mehr

Die neue Rieger-Orgel im Goldenen Saal der Gesellschaft der Musikfreunde in Wien

Die neue Rieger-Orgel im Goldenen Saal der Gesellschaft der Musikfreunde in Wien Markus T. Funck Die neue Rieger-Orgel im Goldenen Saal der Gesellschaft der Musikfreunde in Wien Es gibt wohl auf der ganzen Welt keinen legendäreren Konzertsaal, der sich schon aufgrund der Raumstruktur

Mehr

Leseprobe. Kalender:»Die schönsten Orgeln 2016« Mehr Informationen finden Sie unter st-benno.de

Leseprobe. Kalender:»Die schönsten Orgeln 2016« Mehr Informationen finden Sie unter st-benno.de Leseprobe Kalender:»Die schönsten Orgeln 2016«13 Kalenderblätter, 30 x 42 cm, durchgehend farbig, mit zahlreichen Farbfotos, Spiralbindung ISBN 9783746242279 Mehr Informationen finden Sie unter st-benno.de

Mehr

Die Restaurierung der Eilert-Köhler-Orgel

Die Restaurierung der Eilert-Köhler-Orgel Die Restaurierung der Eilert-Köhler-Orgel von Klaus-Michael Schreiber, Fa. Alexander Schuke Potsdam Orgelbau GmbH Spricht man heute von Orgellandschaften, dann zählt die in Thüringen mit zu den interessantesten,

Mehr

Leseprobe. aus organ 4/2016. Schott Music, Mainz 2016

Leseprobe. aus organ 4/2016. Schott Music, Mainz 2016 Leseprobe aus Schott Music, Mainz 2016 Spätromantisches Referenz - instrument erster Güte Die Orgel der Gebrüder Link (Opus 450) von 1906 in der Evangelischen Stadtkirche zu Giengen Thomas Haller Die ehemalige

Mehr

Orgeldenkmalpflege. Klangdenkmale für die Zukunft bewahren

Orgeldenkmalpflege. Klangdenkmale für die Zukunft bewahren LVR-Amt für Denkmalpflege im Rheinland Dokumentation zum 19. Kölner Gespräch zu Architektur und Denkmalpflege in Wuppertal-Barmen, 17. November 2014 Orgeldenkmalpflege Klangdenkmale für die Zukunft bewahren

Mehr

Wiegleb-Orgel St. Gumbertus Ansbach

Wiegleb-Orgel St. Gumbertus Ansbach Wiegleb-Orgel St. Gumbertus Ansbach Die Wiegleb-Orgel (1739 / 2007) der Hof- und Stiftskirche St. Gumbertus in Ansbach Für Orgelkenner ist Westmittelfranken nicht unbedingt das erste Ziel, bedingt durch

Mehr

Eine neue O rgel für Hannover-Süd

Eine neue O rgel für Hannover-Süd Eine neue O rgel für Hannover-Süd Neuapostolische Kirche Niedersachsen Vorwort Musik hat in unserer Kirche seit jeher einen hohen Stellenwert. Insbesondere die Orgelmusik ist fester Bestandteil unserer

Mehr

Zur Disposition von Kleinorgeln

Zur Disposition von Kleinorgeln Zur Disposition von Kleinorgeln von Jens Peter Clausen 2008 1. Einleitung. Die Disposition von Kleinorgeln erfordert besondere Sorgfalt, da es gilt, klangliche Vielseitigkeit im Rahmen eines stimmigen

Mehr

Basilika unserer lieben Frau zu den Schotten

Basilika unserer lieben Frau zu den Schotten AT 1010 Wien Basilika unserer lieben Frau zu den Schotten Hauptorgel Mathis Orgelbau AG Am Linthli 10 CH Disposition 8752 Näfels der Cho Disposition der Hauptorgel - Mathis 1995, III-P/49 I. Hauptwerk

Mehr

Zur Geschichte der Orgel in der Dorfkirche zu Vluyn

Zur Geschichte der Orgel in der Dorfkirche zu Vluyn Zur Geschichte der Orgel in der Dorfkirche zu Vluyn Im Jahre 1746, während der Amtszeit des Pfarrers Theodor Diercksen, erhielt die Kirchengemeinde von der Regierung die Erlaubnis, zur Beförderung des

Mehr

Stiftung. Solothurn. Otter-Orgel. Jesuitenkirche Solothurn

Stiftung. Solothurn. Otter-Orgel. Jesuitenkirche Solothurn Stiftung Jesuitenkirche Solothurn Otter-Orgel Jesuitenkirche Solothurn Inhalt Gruss und Dank 3 Geleitwort 4 Die Restaurierung der Otter-Orgel 5 Die Disposition der Orgel 9 Die Beitragenden 11 Gruss und

Mehr

ST. GALLER ORGELFREUNDE OFSG

ST. GALLER ORGELFREUNDE OFSG ST. GALLER ORGELFREUNDE OFSG BULLETIN OFSG 20, NR. 3, 2002 Rickenbach, im Juli 2002 Liebe St. Galler Orgelfreundinnen und Orgelfreunde die Orgelfahrt vom Samstag, 24. August 2002 unter Leitung von Jürg

Mehr

Hl.-Geist-Kirche (Löherstraße)

Hl.-Geist-Kirche (Löherstraße) Hl.-Geist-Kirche (Löherstraße) Geschichtlicher Hintergrund nach Gottfried Rehm. Die Orgeln des Kreises Fulda, Berlin 1978 mit freundlicher Genehmigung des Autors Katholische Pfarrkirche (seit 1906 Kirche

Mehr

Internationaler Fachhändler für gebrauchte Pfeifenorgeln

Internationaler Fachhändler für gebrauchte Pfeifenorgeln Internationaler Fachhändler für gebrauchte Pfeifenorgeln Wir über uns Andreas Ladach, Inhaber Unsere abendländische Kultur befindet sich in Zeiten des Umbruchs. Christliche Gemeinschaften sind konfrontiert

Mehr

Manual C c Rückpositiv C c Pedal C g

Manual C c Rückpositiv C c Pedal C g Marc Schaefer Die Rekonstruktion der Silbermann-Orgel in Villingen Der Bau der Villinger Orgel Der Vertrag zum Bau einer neuen Orgel für die Benediktinerkirche St. Georgen in Villingen wurde am 14. Januar

Mehr

78 Orgelbauer Schweizerische Orgelbauer im Selbstporträt: Orgelbau Füglister 50 Jahre Know-how

78 Orgelbauer Schweizerische Orgelbauer im Selbstporträt: Orgelbau Füglister 50 Jahre Know-how 78 Orgelbauer Schweizerische Orgelbauer im Selbstporträt: Orgelbau Füglister 50 Jahre Know-how Schweizerische Orgelbauer im Selbst porträt Orgelbau Füglister 50 Jahre Know-how Die Firma Orgelbau Füglister

Mehr

Geben Sie den Ton an - werden Sie Orgelpate bei St. Bonifatius

Geben Sie den Ton an - werden Sie Orgelpate bei St. Bonifatius Geben Sie den Ton an - werden Sie Orgelpate bei St. Bonifatius Bauen Sie mit uns die Perle der Empore Warum wollen wir die Perle der Empore? Wir alle freuen uns auf die Perle der Empore. Seit im Jahre

Mehr

Funktion einer Orgel, exemplarisch dargestellt am Beispiel der Fuldaer Domorgel

Funktion einer Orgel, exemplarisch dargestellt am Beispiel der Fuldaer Domorgel Ulrich Dölle www.trierer-orgelpunkt.de Funktion einer Orgel, exemplarisch dargestellt am Beispiel der Fuldaer Domorgel Die Orgel ist eines der ältesten Instrumente. In vorchristlicher Zeit wurde das Instrument

Mehr

RESTAURIERUNGSBERICHT über die Restaurierung der Welte-Orgel in Köln-Weiden, Evang. Kirche

RESTAURIERUNGSBERICHT über die Restaurierung der Welte-Orgel in Köln-Weiden, Evang. Kirche RESTAURIERUNGSBERICHT über die Restaurierung der Welte-Orgel in Köln-Weiden, Evang. Kirche Bonn, den 30. Dezember 2014 ORGELBAU KLAIS BONN Seite 2 30.12.2014 Inhaltsverzeichnis BESCHREIBUNG DER ORGEL...

Mehr

Klein, aber fein. Fachblatt für Digitale Orgeln ORGEL. Die Johannus Studio 150 im Expertentest von Christoph Klüh / 2011

Klein, aber fein. Fachblatt für Digitale Orgeln ORGEL. Die Johannus Studio 150 im Expertentest von Christoph Klüh / 2011 e t u he Der Sond ertei l in Zum H eraus nehm en 11 + 12 / 2011 Fachblatt für Digitale Orgeln Klein, aber fein Die Johannus Studio 150 im Expertentest von Christoph Klüh I O RG EheLute Bei einem Entertainer-

Mehr

Die Orgel der ehemaligen Klosterkirche St. Abdon und Sennen zu Salzgitter-Ringelheim

Die Orgel der ehemaligen Klosterkirche St. Abdon und Sennen zu Salzgitter-Ringelheim Die Orgel der ehemaligen Klosterkirche St. Abdon und Sennen zu Salzgitter-Ringelheim Fotos: Sebastian Wamsiedler Die Kirche Im Jahre 940 wurde das ehemalige Kloster Ringelheim zum ersten Mal in einer Urkunde

Mehr

Bericht über den Umbau des Zentralspieltisches aus der Nürnberger St. Lorenzkirche ( )

Bericht über den Umbau des Zentralspieltisches aus der Nürnberger St. Lorenzkirche ( ) Seite 1 www.lampl-orgelzentrum.com Bericht über den Umbau des Zentralspieltisches aus der Nürnberger St. Lorenzkirche (2012-2015) Die Vorgeschichte Mit dem Neubau der Orgelanlage in St. Lorenz zu Nürnberg

Mehr

Die Registrierungen von Georg Friedrich Kauffmann 1733 für die Domorgel in Merseburg

Die Registrierungen von Georg Friedrich Kauffmann 1733 für die Domorgel in Merseburg Publiziert auf: http://www.walcker-stiftung.de/orgelregistrierung.html Die Registrierungen von Georg Friedrich Kauffmann 1733 für die Domorgel in Merseburg 1733 publizierte der Merseburger Domorganist

Mehr

FÜR DIE NEUE ONE? SIND SIE BEREIT

FÜR DIE NEUE ONE? SIND SIE BEREIT SIND SIE BEREIT FÜR DIE NEUE ONE? EIN MANUAL, FÜNF ORGELN, ACHTZIG STIMMEN UND DER WELTBERÜHMTE JOHANNUSKLANG VERPACKT IN EINEM PRAKTISCHEN, TRAGBAREN ORGELKEYBOARD. MIT DEM JOHANNUS ONE BESTIMMT NICHT

Mehr

Die Orgel in der Pfarrkirche St. Michael Trier-Mariahof

Die Orgel in der Pfarrkirche St. Michael Trier-Mariahof Die Orgel in der Pfarrkirche St. Michael Trier-Mariahof Festschrift zur Weihe der Klais-Fasen-Orgel in der Pfarrkirche St. Michael, Trier-Mariahof am 7. Juni 2009 Inhalt 2 Grußwort Prälat Dr. Georg Holkenbrink...

Mehr

Eine kleine Geschichte der Orgel

Eine kleine Geschichte der Orgel Publiziert auf: http://www.walcker-stiftung.de/orgelgeschichte.html Eine kleine Geschichte der Orgel von Roland Eberlein I. Die Entwicklung der inneren Gestaltung der Orgel 17. Solowerk und Hochdruckstimmen

Mehr

vivaceorgeln

vivaceorgeln orgeln orgeln Das Herstellen von Musikinstrumenten ist für mich ein spannendes und erfüllendes Erlebnis, eines der wenigen Gebiete, wo sich die Welt von Physik und Technik mit der von Gefühl und Leidenschaft

Mehr

Festschrift Zur Einweihung der erneuerten Orgel in der Ev.-Luth. Petruskirche Steinhude am Meer Festschrift zur Einweihung der erneuerten Orgel in der Ev.-Luth. Petruskirche Steinhude am Meer am 8. August

Mehr

Für jede Kirche die passende Lösung

Für jede Kirche die passende Lösung Ecclesia D-450 Für jede Kirche die passende Lösung Drei auf einen Streich Warum denn lange um den heißen Brei herumreden: die Ecclesia-Serie kombiniert drei angenehme Vorteile miteinander. Einen attraktiven

Mehr

Frischer Wind durch alte Pfeifen

Frischer Wind durch alte Pfeifen Frischer Wind durch alte Pfeifen Restaurierung der Furtwängler Orgel von 1853 der Apenser Kirche Werden Sie Pfeifenpate Evangelisch-lutherische Kirchengemeinde Apensen Unser Traum Unsere Kirche Es ist

Mehr

Internationale Orgelkonzerte im Hohen Dom zu Paderborn. Herbst-Orgelzyklus 2013

Internationale Orgelkonzerte im Hohen Dom zu Paderborn. Herbst-Orgelzyklus 2013 Internationale Orgelkonzerte im Hohen Dom zu Paderborn Herbst-Orgelzyklus 2013 MICHAEL HARRIS ist seit November 1996 Organist und Master of the Music an der St. Giles Kathedrale in Edinburgh und lehrt

Mehr

Jahresprogramm 2015 Musik im Gottesdienst Internationale Orgelkonzerte auf der historischen Gabler-Orgel Konzerte Orgelmusik in der Basilika

Jahresprogramm 2015 Musik im Gottesdienst Internationale Orgelkonzerte auf der historischen Gabler-Orgel Konzerte Orgelmusik in der Basilika Musik in der Basilika Weingarten 1 Jahresprogramm 2015 Musik im Gottesdienst Internationale Orgelkonzerte auf der historischen Gabler-Orgel Konzerte Orgelmusik in der Basilika 2 Musik in der Basilika Weingarten

Mehr