punkto Vorsorge für Selbstständige Perfekt ausbalanciert: Das Mitgliedermagazin der R-Volksbank

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "punkto Vorsorge für Selbstständige Perfekt ausbalanciert: Das Mitgliedermagazin der R-Volksbank"

Transkript

1 punkto Geld Nr. 30 Spätsommer in Das Mitgliedermagazin der R-Volksbank Exklusives Mitgliederprogramm: Von Coface-Arena bis Kellerlabyrinth Neue Services der Rüsselsheimer Volksbank: Online und Auto-Mobil Perfekt ausbalanciert: Vorsorge für Selbstständige R-Volksbank direkt! Ihre Direktbank unter

2 Inhalt + Impressum Editorial Inhalt S. 3 Editorial Veränderter Service in Astheim S S S 9 S 10 Aktuelles Leasing: Lösung für viele Branchen Umdenken: Regelbasierte Geldanlagen Umweltbewusst: Tipps für Autofahrer Neu: Das Bargeld-Mobil Einfach: Riestern mit R+V-Ausfüllhilfe Schwerpunkt Eigenverantwortung: Wie Selbstständige und Freiberufler Versorgungslücken schließen können Online-Service: Von A bis Z Preisgekrönt: Kommunikation der Rüsselsheimer Volksbank Ausbildungsmesse: Azubis organisieren Gewinnspiel Rätselraten 1: Kreuzworträtsel s 04 Früh spart, wer ein Meister werden will... s 06 Wer an Sicherheit denkt, erreicht sein Ziel. Liebe Leserinnen und Leser, liebe Mitglieder, S 11 S Umzug: Planung ist alles! Aktuelle Immobilienangebote in der Region Rüsselsheimer Service-Seiten Nachbarschaft: Pflanzaktion in der Böllenseesiedlung Faszinierend: Rüsselsheimer Volksbank besucht CoFace-Arena Mittelalter: Rüsselsheimer Volksbank besucht Kellerlabyrinth Vertreterversammlung: Neuwahlen zum Aufsichtsrat Spende: Zusammenarbeit mit Kulturstiftung Opelvillen Kunst AG: Rüsselsheimer Volksbank unterstützt Holzbildhauerei 14 Die Seite für Junioren Familienkonzert: Mitglieder als ViPs im Theater Ausflug: Mitglieder besuchen Moviepark Rätselraten 2: Sudoku S 15 Die Seite für Senioren Exklusiv: Mitglieder-Veranstaltungen bis November Nachgefragt: Herbert Schuster auf der 77. Seniorengeburtstagsparty Impressum In Punkto Geld Das Mitgliedermagazin der Rüsselsheimer Volksbank eg Ausgabe: Heft 30, Ausgabe 2/2015, 7. Jahrgang. Erscheinungsweise: 3 Ausgaben pro Jahr. Herausgeber: Rüsselsheimer Volksbank eg, Bahnhofstr , D Rüsselsheim, Telefon: 0800 / (kostenfrei), Telefax: / , UST-ID: DE V.i.S.d.P.: Timo Schmuck, Rüsselsheimer Volksbank eg. Textredaktion: PirAnja, Anja Baier, Poststraße 2a, Trebur, Redaktionelle Mitarbeit: Birgitt Kisser, Ursula Helfenbein, Rüsselsheimer Volksbank eg. Weitere Quellen: Grundschule Innenstadt, Eschner Immo bilien, Ursula Helfenbein, R+V Versicherungen, Timo Schmuck, Teambank, Union Investment GmbH, VR-Leasing. Layout/Gestaltung: Trashline, Karin Neumert-Marutschke, Eisenstraße 37, Rüsselsheim, Foto- und Illustrationsnachweis: Eschner Immobilien s 10 Azubi-Messe: nur für Gewinner! s 12 Eine gute Wahl: der neue Aufsichtsrat. s 14 Schnapszahl: 77. Seniorengeburtstag. Fotolia.com: Dirk Vonten, czekma1313 (2), vege, pressmaster, goldyg, Peter Atkins Thomas Marutschke, R+V Versicherungen, Timo Schmuck, Ursula Helfenbein, Sabrina Bohl, Union Investment. Druck: Druckerei Meeser, Rüsselsheim. Auflage: 1500 Exemplare. Verteilung: Ausliegend in allen Geschäftsstellen der Rüsselsheimer Volksbank eg sowie bei verschiedenen Unternehmen in der Region Dieses Magazin und alle in ihm enthaltenen Beiträge und Abbildungen sind urheberrechtlich geschützt. Jede Verwertung außerhalb der engen Grenzen des Urheberrechtes bedarf der Zustimmung. Dies gilt auch für die Vervielfältigung per Kopie, die Aufnahme in elektronische Datenbanken und für die Vervielfältigung und Verbreitung auf CD-Rom und im Internet. Für Satz- und Druckfehler wird nicht gehaftet. Für unverlangt eingesandtes Textund Bildmaterial wird keine Haftung übernommen. Dabei springt was für Sie raus: Auch in 2015 ist der Bonuspunkt der Rüsselsheimer Volksbank eg wieder bares Geld wert. Dadurch sind nach wie vor bis zu 10,75% Rendite für Mitglieder möglich. Für regelmäßige Geldeingänge werden sogar 2, Euro gezahlt. >> Weitere Infos zum Mitgliederbonus finden Sie unter Die Gewohnheiten von Verbrauchern ändern sich das gilt fürs ganz normale Einkaufen ebenso wie bei Bankgeschäften. Immer mehr Kunden nutzen Selbstbedienungsterminals und Geldautomaten, Online- oder Telefonbanking. Schon heute werden über 80% der Transaktionen nicht mehr in den klassischen Bankfilialen vor Ort erledigt. Niemand kann solche aktuellen Entwicklungen ignorieren. Alle Filialbanken in Deutschland müssen sich dem veränderten Kundenverhalten stellen, auch wir bei der Rüsselsheimer Volksbank. Einerseits sehen wir uns in der Pflicht, vernünftig mit den uns anvertrauten Geldern umzugehen das legen auch unsere genossenschaftlichen Grundsätze fest. Andererseits möchten wir unseren Kunden einen Service anbieten, der wirklich ihren Erwartungen und Lebensgewohnheiten entspricht. Deshalb haben wir uns aufgrund der geringen Kundenfrequentierung in der Filiale in Astheim dazu entschlossen, diese zum 1. Juni 2015 zu schließen und durch andere Services zu ersetzen: Den Kundenwünschen werden wir Rechnung tragen und dementsprechend die Möglichkeiten, Bankgeschäfte in unserem Geschäftsgebiet an Selbstbedienungs-Terminals durchzuführen, ausbauen. Schließfachinhabern in Astheim bieten wir an, das vorhandene Kundenschließfach in unsere Bauschheimer Filiale zu verlegen. Generell gilt, dass für die Beratung vor Ort unseren Kunden weiterhin das bewährte und bekannte Personal zur Verfügung steht. Vereinbaren Sie einfach über unsere kostenfreie Hotline 0800/ einen Termin gerne auch direkt bei Ihnen zu Hause! Darüber hinaus bieten wir einen neuen Bargeldservice an, der sich speziell an ältere Kunden und beeinträchtigte Menschen richtet, welche die Filiale Astheim genutzt haben. Zweimal wöchentlich macht unser Bargeld-Mobil in Astheim die Runde und liefert im Bedarfsfall das Geld bequem direkt nach Hause. Die Geldübergabe darf aus Sicherheitsgründen nur an den Kontoinhaber erfolgen! Dieser Service steht bis zu zwei Mal im Monat kostenfrei zur Verfügung. Die Bargeld-Bestellung erfolgt über unsere kostenfreie Hotline 0800/ (Infos siehe auch Seite 5). Wir wünschen allen Kunden und Mitgliedern einen angenehmen Sommer!... Ihr Vorstand der Rüsselsheimer Volksbank eg Spätsommer Spätsommer

3 Aktuelles Regelbasierte Anlage: Umdenken bei der Geldanlage Einfacher Riestern mit der R+V-Riester-Ausfüllhilfe Aktuelles In wechselvollen Zeiten wie den jetzigen kann eine Anlagestrategie helfen, die auf klaren Regeln basiert. Ganz ohne Emotionen. Die Zeiten an den Kapitalmärkten sind schwierig. Geldanlagen bieten nur extrem niedrige Zinsen das wird im Euroraum vermutlich noch längere Zeit so bleiben. Aktien dagegen sind vergleichsweise attraktiv, aber auch schwankungsintensiver. Heute verhält es sich bei Geldanlagen wie beim Bergsteigen, erklärt Andreas Schönheim, Berater bei der Rüsselsheimer Volksbank. Es gilt, die Risiken im Auge zu behalten und zwar losgelöst von den eigenen Gefühlen. Euphorie, Angst oder gar Panik sei keine gute Grundlage für eine Anlageentscheidung. Der Experte weiß aus der Beratungspraxis, dass Anleger Aktien oft gerade dann kaufen, wenn sie in aller Munde, die Kurse aber häufig schon zu hoch zum Einstieg sind. Oder sie verkaufen in Abwärtsbewegungen der Märkte zu spät, weil sie an der Hoffnung auf den baldigen Aufschwung festhalten. Wichtig sei es, zwischen kurzfristigen Korrekturen und grundlegenden Trendänderungen zu unterscheiden. Auf Letztere sollten Anleger reagieren. Doch genau das ist schwierig, da sie in der Regel nicht über genug Informationen bzw. Kenntnisse verfügen und zudem die Emotionen ins Spiel kommen. Eine Leasing: Finanzierungslösung für viele Branchen Leasing ist für viele Branchen interessant, denn es stellt eine gute Alternative zur Finanzierung mit Eigenkapital oder Kredit dar. Leasen kann man nicht nur Fahrzeuge, sondern auch die Solaranlage auf dem Firmendach, IT- Hardware oder das Röntgengerät für die Arztpraxis. Aus gutem Grund nimmt daher der Anteil von Leasing an den gesamtwirtschaftlichen Investitionen zu. So realisierte die Leasing-Wirtschaft nach aktuellen Zahlen allein 2014 in Deutschland Investitionen in Höhe von 50,2 Milliarden Euro. Beim Leasing wird ein vom Kunden benötigtes Objekt nicht direkt gekauft, sondern vom Leasinggeber beschafft, finanziert und dem Kunden gegen Zahlung eines vereinbarten Entgelts zur Nutzung überlassen. Interessant ist das, weil ohne Einsatz von Eigenkapital investiert werden kann. Ein Unternehmer schont so nicht nur seine Liquidität, er hat auch die Freiheit, sein Eigenkapital für andere unternehmerische Entscheidungen zu nutzen. Mit einem Leasing-Vertrag können oft Zusatzleistungen wie Wartung und Reparatur oder Versicherungen abgeschlossen werden. Ein weiteres Argument: Leasing ist bilanzneutral, denn die Anlagestrategie, die auf klaren Regeln basiert und automatisch bei bestimmten Signalen einen Kauf oder Verkauf auslöst, kann hier helfen, so Andreas Schönheim und verweist auf ein neuartiges Managementkonzept der Union Investment. Dabei werden nicht die Ertragskomponenten gesteuert, sondern die Risiken, die durch vorab gesetzte Regeln zum Ein- und Ausstieg begrenzt würden. Das kann Anleger vor Verlusten bewahren und trägt ihrem Sicherheitsbedürfnis Rechnung ohne jedoch Marktchancen auszuschließen. Ob ein solcher Fond für sie infrage kommen kann, sollten Interessierte in einem Gespräch mit ihrem Berater klären. >> Kontakt: Andreas Schönheim, Tel , Leasinggesellschaft bleibt Eigentümerin des Leasingobjekts. Die Leasingraten sind sofort als Aufwendungen absetzbar. Auch die Rüsselsheimer Volksbank unterstützt regionale Unternehmen dabei, sich Investitionsfreiräume zu verschaffen. Gemeinsam mit dem Verbundpartner VR Leasing bietet sie passgenaue Lösungen an. Ob für kleine oder große Unternehmen, für Energie-, Medizin- oder Umwelttechnik, Maschinen, Fahrzeuge oder IT-Systeme: Für alle Investitionen bis max Euro kann die Rüsselsheimer Volksbank ihren Unternehmenskunden sofort ein Angebot kalkulieren und oft noch im Beratungsgespräch die Finanzierungszusage geben. Benötigt wird lediglich ein konkretes Investitionsangebot oder eine bereits erteilte Bestellung. Weitere Informationen erhalten Sie bei Ihrem Bankberater oder unter >> Auch wenn s lästig ist: Nur wer den jährlichen Antrag auf Altersvorsorgezulage ausfüllt, bekommt die staatliche Förderung, die ihm oder ihr zusteht! Derzeit kann der Antrag auf Förderung noch rückwirkend für das Jahr 2013 gestellt werden (Stichtag ). Wer mit einem R+V-Vertrag riestert, wird sogar mit einer Online-Hilfe beim Ausfüllen der Antragspapiere unterstützt. Feld für Feld wird man durch den kompletten Antrag sowie den Ergänzungsbogen Kinderzulage geführt. Wer nur Tipps für s Ausfüllen einzelner Felder haben möchte, kann sich dazu gezielt Hinweise anzeigen lassen. Bevor man die Riester-Ausfüllhilfe startet, sollte man die Antragsunterlagen und einen Kugelschreiber bereitlegen. Folgende Daten werden benötigt, falls sie im Antrag noch nicht eingetragen sind: > Steuernummer > Identifikationsnummer > Sozialversicherungsnummer Sobald der Antrag ausgefüllt ist, muss er nur noch unterschrieben und losgeschickt werden. Doch es geht noch einfacher: Mit dem Zulageantrag kann die R+V bevollmächtigt werden, die Riester-Zulage jedes Jahr für Sie zu beantragen. Sie erhalten dann von R+V jährlich ein Datenkontrollblatt. So verpassen Sie nie wieder die Frist. Sollten Sie nicht mehr wünschen, dass R+V die Riester-Zulage stellvertretend beantragt, kann jederzeit die Vollmacht für das Folgejahr widerrufen werden. >> Die Online-Ausfüllhilfe finden Sie unter: altersvorsorge/foerderung_staat/ riester-zulage-beantragen/riester_ Ausfuellhilfe_2014.html Umweltbewusst Auto fahren Tipps für weniger Verbrauch Neu bei der Rüsselsheimer Volksbank: Das Bargeld-Mobil In den Sommermonaten ist wieder Reisezeit: das schöne Wetter lockt uns zu Urlaubs- und Ausflugsfahrten. Doch Tankstellen gehören gewiss nicht zu den Orten, die Autofahrer aus freien Stücken besuchen. Doch es gibt einfache Möglichkeiten, die Zapfsäule wenigstens seltener aufzusuchen: Ballast abwerfen: Die Winterreifen noch im Kofferraum? Die Dachbox vom Winter noch nicht abgebaut? Überflüssigen Ballast aus dem Auto zu räumen, ist der einfachste Weg den Verbrauch nachhaltig zu senken. Denn 100 kg zusätzliches Gewicht kosten durchschnittlich einen halben Liter Sprit auf 100 Kilometer. Reifen-Kontrolle: Zu niedriger Reifendruck erhöht den Verbrauch: Deshalb sollten Sie die Pneus so aufpumpen, wie es der Hersteller für das beladene Fahrzeug empfiehlt. Die Folge: Der Verbrauch schrumpft, man bläst weniger Schadstoffe in die Umwelt, in der Regel steigt die Bremsleistung und auch der Verschleiß ist geringer. Falls neue Reifen angeschafft werden müssen, achten Sie auf Modelle mit geringem Rollwiderstand. Entsprechende Produkte tragen zum Beispiel den Blauen Engel als Gütesiegel. Stromfresser ausschalten: Licht, Klima-Anlage, Scheibenheber, Stereo-Anlage, Navigations-System und ipod-receiver: Auch alles Elektrische im Auto verbraucht Sprit, da es über die Lichtmaschine mit Strom versorgt wird. Viele denken, das sei nur minimal doch weit gefehlt: Allein die Klima-Anlage erhöht im Hochsommer den Verbrauch um bis zu zwei Liter pro 100 km. Also besser ausschalten, wenn s nicht wirklich nötig ist. Aufgrund der Filialschließung in Astheim und um den Service speziell für ältere Kunden und beeinträchtigte Menschen aufrecht zu erhalten, hat sich die Rüsselsheimer Volksbank etwas Originelles einfallen lassen: das Bargeld-Mobil! Zweimal wöchentlich dreht das Bargeld-Mobil seine Runden und liefert im Bedarfsfall den Kunden das Geld bequem direkt nach Hause. Die Geldübergabe darf aus Sicherheitsgründen nur an den Kontoinhaber selbst erfolgen, der sich entsprechend ausweisen muss! Den besagten älteren Kunden steht dieser neue Bargeldservice bis zu zwei Mal im Monat kostenfrei zur Verfügung. Die Bestellung erfolgt über eine ebenfalls kostenfreie Hotline (0800 / ). Dort erfährt der Besteller auch seinen genauen Liefertermin. Aktuell gilt dieses Angebot f ür alle Kunden, die zuvor die ehemaligen Filiale Astheim genutzt haben. Über eventuelle Erweiterungen oder Änderungen dieses Service informiert die Rüsselsheimer Volksbank zeitnah. Spätsommer Spätsommer

4 Schwerpunkt Schwerpunkt Die Zunahme der Altersarmut in Deutschland ist ein schleichender Prozess, wissenschaftliche Untersuchungen weisen auf deutlich steigende Risiken hin. Angestellte zahlen automatisch in die gesetzlichen Vorsorgesysteme und erwerben so zumindest Anspruch auf eine Grundversorgung. Freiberufler und Selbstständige haben hingegen selbst in der Hand, ob und wie sie für Alter und Notfälle vorsorgen wollen doch nutzen sie ihre Chancen auch richtig? In Punkto Geld stellt heute die wichtigsten Vorsorge-Bereiche vor, in denen Freiberufler und Selbstständige ihre Eigenverantwortung unbedingt wahrnehmen sollten. Sonniger Spätsommer oder Herbststurm im Portemonnaie? Gesundheits- oder Altersvorsorge sind Dinge, mit denen sich viele nur ungern beschäftigen; das gilt für Selbstständige genauso wie für andere Berufsgruppen. Entscheidungen, deren Nutzen weit in der Zukunft liegt und die besondere Anstrengungen erfordern, werden allzu gerne vertagt. Doch bei den Selbstständigen wirkt es sich besonders fatal aus, wenn sie das Thema Vorsorge lange verschieben. Neueren Untersuchungen zufolge sind beinahe 25 Prozent der Selbstständigen von Altersarmut bedroht. Insbesondere Solo-Selbstständige und Existenzgründer in der Startphase empfinden ihr Einkommen als zu niedrig. Also legen viele erstmal kein Geld für Notfälle und fürs eigene Alter auf die hohe Kante. Leider wird daraus oft ein Dauerzustand. Am Ende des Arbeitslebens erwartet manchen dann das böse Erwachen. Früher war es weit verbreitet, vorhandene Immobilien, das aufgebaute Geschäft oder die eigene Praxis an einen Nachfolger zu vermieten oder zu verkaufen. Dieses Geld konnte man nutzen, um damit den eigenen Ruhestand zu finanzieren. Heute kann man von Glück reden, wenn sich überhaupt ein Nachfolger findet. Einige Selbstständige agieren jedoch immer noch, als müsse man sich über Krankheit, Pflege und Alter keine Gedanken machen. Dabei gibt es zahlreiche, auch staatlich geförderte Möglichkeiten der Absicherung für selbst ständig Tätige und freie Berufe aber man muss sie auch nutzen! An erster Stelle steht natürlich die Absicherung des Alters und persönlicher Risiken wie Krankheit, Unfall, Arbeitsunfähigkeit. Für die Altersvorsorge gibt es etliche Modelle: Der Betroffene kann sich z.b. freiwillig gesetzlich weiterversichern. Die Vorteile: Die gesetzliche Rente orientiert sich am Einkommen, sie passt sich also der jeweiligen finanziellen Situation des Betroffenen an. Der Nachteil: Wer freiwillig gesetzlich versichert bleiben möchte, muss den Arbeitgeberanteil selbst übernehmen. Eine gute Nachricht: wer freiberuflich in der Kreativwirtschaft tätig ist, kann sich in aller Regel bei der Künstlersozialkasse (kurz: KSK) anmelden und gilt mit diesem Status weiterhin als pflichtversichert. Wer auf diese Weise als Pflichtversicherter in der KSK anerkannt ist, hat außerdem vollen Anspruch auf Riesterförderung, die sonst eigentlich nur Angestellte bekommen. Womit wir beim nächsten Stichwort wären: Riesterförderung erhält also, wer gesetzlich pflichtversichert ist. Aber auch andere Selbstständige können indirekt von einem Riestervertrag profitieren, sofern sie mit einem riesterberechtigten Ehepartner verheiratet sind. Manche Riesterverträge lassen nämlich im Todesfall des Versicherten auch die Umwandlung in eine Hinterbliebenenrente zu. Hier lohnt es sich, die Vertragsbedingungen genau zu prüfen. Spätsommer Spätsommer

5 Schwerpunkt Viele Freien Berufe haben zudem eigene Versorgungswerke, über die man als Angehöriger der betreffenden Berufsgruppen seine Altersvorsorge absichern kann (z.b. Architekten, Presseleute, Steuerberater etc.). Selbstständige, die regelmäßig ein hohes Einkommen erzielen, sollten sich mit den Konditionen einer Rürup-Rente genauer beschäftigen. Diese Rentenform wird zwar nicht durch direkte Zulagen, aber durch sehr hohe steuerliche Vergünstigungen staatlich gefördert. Der abzugsfähige Höchstbetrag lag bis 2014 bei Euro (Ledige) und Euro (gemeinschaftlich veranlagte Verheiratete) und wird bis zum Jahr 2025 sogar noch weiter steigen! Rürup-Verträge werden in verschiedenen Kategorien angeboten: als konventionelle oder fondgebundene Rentenversicherung oder auch als Fondsparplan. Selbstverständlich kann jeder Freiberufler und Selbstständige auch eine normale Kapitallebensversicherung, Rentenversicherung oder ganz einfach einen Sparplan abschließen, um fürs Alter vorzusorgen. Doch warum staatliche Hilfeleistungen verschenken, wenn man sie in Anspruch nehmen kann?! Ebenfalls beliebt als Altersvorsorge sind Immobilien und die damit generierten Mieteinnahmen. Doch trotz derzeit historisch niedriger Kreditzinsen sollte man auch andere Faktoren berücksichtigen, bevor man investiert: Ist die Immobilie realistisch bewertet oder womöglich überteuert? Stimmt die Lage und Ausstattung? Ist die Finanzierung langfristig gesichert? Stimmt die Rendite? Was kostet mich die Verwaltung? Wer seine Altersvorsorge mit Immobilien absichern will, sollte bedenken, dass bei sinkender Bevölkerungszahl langfristig auch die Nachfrage nach Wohn- und Geschäftsräumen sinkt. Das gilt besonders, wenn man in strukturschwachen Gebieten gekauft hat hier musste mancher Investor schon Lehrgeld zahlen! Nicht vergessen sollte man auch die Absicherung einer möglichen Arbeits- und Berufsunfähigkeit. Nur für Pflichtversicherte der Künstlersozialkasse gibt es eine gesetzliche Grundsicherung, doch im seltensten Fall reicht diese Summe zur Sicherung des Lebensunterhalts aus. Insofern sollten alle Freiberufler und Selbstständige das Risiko einer Arbeits- oder Berufsunfähigkeit mit einer privaten Berufsunfähigkeitszusatzversicherung (kurz: BUZ) abdecken. Wer frühzeitig damit beginnt, zahlt relativ niedrige Beiträge und erhält dafür ein hohes Maß an Sicherheit. Die Rüsselsheimer Volksbank und ihre Verbundpartner beraten gerne alle Mitglieder und Kunden, welche Tarife und Möglichkeiten es gibt. Betriebliche Gesundheitsrisiken sollte man bei den Berufsgenossenschaften versichern (gesetzliche Unfallversicherung) unbedingt auch dann, wenn man Solo- Selbstständiger ist und keine Mitarbeiter hat. In diesem Fall ist man zwar nicht verpflichtet, sich zu versichern, aber die äußerst niedrigen Jahresbeiträge sind eine gute Investition: Berufsgenossenschaften zahlen Entschädigungen, medizinische Versorgung, Unfallrenten etc. bei allen berufsbedingten Erkrankungen und Verletzungen. Und auch Freiberufler, die keine hohen berufsbedingten Risiken haben, fahren z.b. mit dem Auto zu Kunden und könnten dabei in einen Verkehrsunfall geraten! Das nächste Thema ist nicht minder wichtig: Gesundheit bzw. die eigene Krankenversicherung. Hier besteht für alle Selbstständigen, ähnlich wie bei der Rententhematik, die Möglichkeit sich freiwillig gesetzlich zu versichern. Generell orientieren sich auch die Beiträge zur gesetzlichen Krankenversicherung am Einkommen, müssen aber einschließlich des Arbeitgeberanteils komplett selbst bezahlt werden (Ausnahme: KSK-Pflichtversicherte). Ein großer Vorteil der gesetzlichen Krankenkassen ist die Möglichkeit, Angehörige kostenlos mitzuversichern. Für junge Selbstständige, die noch keine Familie haben, bieten private Krankenversicherungen sehr attraktive Leistungen und sind zunächst meist günstiger gerade bei hohen Einkommen. Doch man wird älter und die Lebens- und Einkommenssituation kann sich ändern. Damit es später kein böses Erwachen gibt, sollte man sich rechtzeitig für eine langfristig tragfähige Lösung entscheiden. Hierfür bieten sich im Wesentlichen zwei Modelle an: > Eine Lösung kann beispielsweise die freiwillige gesetzliche Krankenversicherung plus private Zusatzvorsorge in verschiedenen Bereichen sein (bessere medizinische Versorgung, höheres Krankenhaustagegeld, Zahnersatz etc.). > Alternativ besteht die Möglichkeit, sich ausschließlich privat zu versichern, allerdings über individuelle personengebundene Alterungsrückstellungen für sich selbst Beitragsentlastungen im Alter zu erwirtschaften. Seriöse private Krankenversicherer wie der genossenschaftliche Verbundpartner R+V bieten diesbezüglich ausführliche Beratung kostenfrei an. Bei der Pflegeversicherung gelten derzeit die gleichen Bedingungen wie bei Angestellten oder Beamten, d.h. Selbstständige und Freiberufler können natürlich den Pflege-Bahr in Anspruch nehmen. Ansonsten existieren keine besonderen Tarife, Förder- oder Steuerspargelegenheiten. Worüber sich Freiberufler und Selbstständige ebenfalls Gedanken machen sollten, ist eine spezielle Betriebshaftpflicht. Zwar birgt nicht jeder Beruf spezielle Risiken, aber schon wer sich beim Kunden kurz an die EDV-Anlage setzt, kann unter Umständen einen hohen Schaden verursachen. So kann kleine Ursache große Wirkung haben und teuer werden, wenn sie nicht durch eine sinnvoll dimensionierte Versicherung abgedeckt ist. Ansonsten gilt für Selbstständige das, was für alle anderen auch gilt: Große Freiheit bringt auch große Verantwortung mit sich. Von Freiberuflern und Selbstständigen ist also ein eher überdurchschnittliches Maß an Eigeninitiative gefordert. Es liegt in ihrer eignen Macht, frühzeitig aktiv zu werden und sich gegen Risiken abzusichern. Kontakt Unsere Experten bieten Ihnen zu allen finanziellen und versicherungsrelevanten Aspekten der Selbstständigkeit gerne ein persönliches Gespräch an. In diesem Beratungsgespräch ermitteln wir gemeinsam, welche Art der Vorsorge für Ihre Lebenssituation am besten passt. >> Ihre Ansprechpartner: Mark Gohmert (Bereichsleiter Firmenkunden bei der Rüsselsheimer Volksbank) Tel / oder Mobil: / , Martin Fichtner (Krankenversicherungsberater R+V) Mobil / Fax-Nr / Von Adressänderung bis Zinserträge freistellen Rüsselsheimer Volksbank erweitert Online-Services Viele Kunden nutzen schon jetzt Online-Banking rund um die Uhr von überall auf der Welt, wo es einen Internetzugang gibt. Damit diese Kunden auf möglichst keinen Service verzichten müssen, erweitert die Rüsselsheimer Volksbank ihr Online-Angebot permanent. Die wichtigsten Serviceaufträge, die online vorgenommen werden können sind sicherlich alle, die Notfälle oder persönliche Veränderungen abdecken: So können Kunden der Rüsselsheimer Volksbank ihre Bank-Karten jederzeit online sperren lassen, aber auch Beantragung einer neuen Karte, Adressänderungen, Terminvereinbarungen, Daueraufträge, die Bestellung von s, der Download von Smartphone-Apps und vieles mehr ist möglich. Sogar die Steuererklärung wird einfacher dank Online-Services: bestellen Sie Ihre Freistellungsaufträge und Steuerbescheinigungen in Zukunft einfach online! Und neben der normalen Online- Kontoverwaltung stehen auch Online-Services für Festgeldanlagen, Wachstumssparen oder ein Tagesgeldkonto zu Ihrer Verfügung. Auch die genossenschaftlichen Verbundpartner bieten eigene Online-Services an: R+V stellt über die Homepage der Rüsselsheimer Volksbank den direkten Kontakt zur Schaden-Hotline her. easycredit stellt einen Kreditrechner und ein Antragsformular direkt online bereit. Umsätze seit letztem SMS-Versand Unter den Namen UFO (UnionFondsOnline) bietet die genossenschaftliche Fondgesellschaft UnionInvestment ein eigenes Online-Portal mit umfangreichen Leistungen. Schäbisch Hall ermöglicht es ebenfalls in einem eigenen Portal, etliche Leistungen online abzufragen. Wer sich näher informieren möchte, kann die Online-Anwendungen der Rüsselsheimer Volksbank und ihrer Partner auch erstmal testen: https://www.r-volksbank.de/onlineservice/ Spätsommer Spätsommer

6 Vermischtes Preisgekrönte Kommunikation für Rüsselsheimer Volksbank Viele Menschen informieren sich in den Medien auch in lokalen und regionalen Zeitungen über Finanzthemen und Anlagelösungen. Wem es gelingt, dort seine Ansprechpartner zu finden, hat etwas Wichtiges erreicht. Die Grundlage ist eine kompetente Kommunikationsarbeit. Die Volksbanken Raiffeisenbanken stehen gegenüber ihren Kunden in einer besonderen Verantwortung. Diese sind als Mitglieder der genossenschaftlich organisierten Bank häufig gleichzeitig deren Eigentümer. Derzeit beschäftigt das niedrige Zinsniveau viele Menschen. So geht es der Rüsselsheimer Volksbank besonders darum, Kunden im Umfeld von Zinsen nahe der Nulllinie Zugang zu höher rentierlichen Anlagen zu verschaffen und das ausgerichtet auf ihre Erfordernisse und Sicherheitsbedürfnisse. Mit einer starken Kommunikation gibt sie Impulse für Lösungen zu Vermögensaufbau und Wohlstandssicherung. Die Union Investment bescheinigte der Rüsselsheimer Volksbank, dass sie damit besonders vorbildlich war und verlieh ihr dafür den PR-Award An erster Stelle steht für uns die ganzheitliche Beratung, die sich an den Bedürfnissen des einzelnen Kunden orientiert, so Timo Schmuck, Bereichsleiter Vertrieb/Marketing bei der Rüsselsheimer Volksbank, aber wir erklären ihnen auch ganz offen, dass sie derzeit nur mit einem etwas höheren Risiko in Teilen ihres Vermögens langfristig Wohlstand sichern können. Frau von Jakob kleiner Stein Stelle, Platz kurz für: in das 2 Holzgewächs rumänischer Vorname 1 10 am Boden liegende Früchte 5 römisch:,,zwei 4 Waldtier 3 altes Liebhaberauto Ackerwirtschaft betreiben Nebenfluss des Neckars Abk. für Adelskalender einen 6 Bibelteil 7 Gleichmaß in der Musik vor allem anderen Abk.:Erdgeschoss Altschnee Massendrucksache Abkürzung: dergleichen Erinnerungszettel Freundin, Schatz Sender i. München oriental. Sackmantel Löwe in der Dichtung Bergbaugerät, Pickel dichter, näher Brettspiel altes Kfz- Zeichen Gelnhausen Besoldung engl. Kurzwort: Taxi Computertomografie (Abk.) Hauch 8 Mastteil (Schiff) Abk.: zum Exempel 9 für den Verzehr geeignet Azubis der Rüsselsheimer Volksbank auf der Ausbildungsmesse Wie jedes Jahr im Frühling, beteiligte sich die Rüsselsheimer Volksbank auch 2015 an der Ausbildungsmesse der Werner-Heisenberg-Schule in Rüsselsheim. Insgesamt interessierten sich mehr als 1000 Besucher für die verschiedenen Ausbildungsberufe und besuchten die Messe. Auf zwei Etagen stellten sich über vierzig Ausbildungsbetriebe vor, darunter z.b. Merk, Aldi, die Bundeswehr oder die Stadtverwaltung Kelsterbach und natürlich auch die Rüsselsheimer Volksbank. Den Stand organisierten und betreuten erneut die derzeitigen Azubis der Bank. Sie beantworteten Fragen über den Beruf des Bankkaufmanns / der Bankkauffrau und über die Ausbildung zur Informatikkauffrau / zum Informatikkaufmann. (In diesem Jahr bietet die Bank zum zweiten Mal auch eine Ausbildung zum Informatikkaufmann/ zur Informatikkauffrau an.) Hierfür wurde eine Fotostrecke erstellt, die den Besuchern die Aufgaben einer Bankkauffrau/ eines Bankkaufmanns darstellte. Zusätzlich zu den Infos hatten die Azubis der Rüsselsheimer Volksbank auch ein Gewinnspiel vorbereitet. Dabei waren verschiedenen Rückseiten von 1-Euro Münzen die richtigen Ursprungsländer zuzuordnen. Hauptgewinn war eine Fahrt für zwei Personen nach Bottrop in den Movie-Park, die im Rahmen des Mitgliederprogramms der Rüsselsheimer Volksbank im Juli stattfand (Gewinnerin wurde Laura Piepel, siehe auch Bericht auf S. 15). Rätselspaß kreuz und quer Füllen Sie unser heutiges Kreuzworträtsel aus und schicken Sie das Lösungswort ein an: Rüsselsheimer Volksbank eg, Vertrieb/Marketing, Bahnhofstraße 15-17, Rüsselsheim, oder per an: Unter den Einsendern verlosen wir einen Tankgutschein im Wert von 50, Euro. >> Einsendeschluss ist der Lösungswort: Das Lösungswort aus Heft 29 lautete: Berufsstart Aktuelle Immobilienangebote Auch heute stellen wir Ihnen aktuelle Immobilienangebote vor ein Angebot der Rüsselsheimer Volksbank in Kooperation mit Eschner-Immobilien. Falls sie sich für eine der hier angebotenen Liegenschaften interessieren, ausführliche Unterlagen oder einen Besichtigungstermin wünschen, dann kontaktieren Sie bitte: Eschner-Immobilien, Telefon: / , Telefax: / , Attraktive Büro- oder Praxisfläche in bester Innenstadtlage 8,7 % Rendite bei 11,5-facher Jahresmiete. Im Zentrum der Rüsselsheimer Innenstadt steht dieses attraktive Wohn- und Geschäftshaus. Helle, freundliche und moderne Räume für flexible Nutzung. Im 2. OG befinden sich barrierefrei, mit Aufzug erreichbare Geschäftsräume. Eine Praxis mit 357 m² ist für 3.700,- / mtl. vermietet. Solvente Mieter, die fest in Rüsselsheim verankert sind, sorgen für nachhaltige und gute Rendite. Kaufpreis: ,- Euro zzgl. 5,95 % Provision inkl. MwSt. Schöne Dachgeschosswohnung mit Loggia + 2 Stellplätzen in Königstädten Gemütliche Wohnung für Paar oder junge Familie: Über 81 m² mit Studiocharakter und hohen Decken, Parkett und Korkböden. Ein großer, offen gestalteter Wohn- /Ess-/Kochbereich und eine überdachte Loggia machen Wohnen zum Genuss. Außerdem gibt es 2 gemütliche Schlafzimmer, eine Ankleide und ein TGL-Bad mit Wanne. Als Stauraum gibt es einen Kellerraum. (Energiebedarfswert: 227,0 kwh/m²xa, WW enthalten, Energieträger: Öl) Energieträger: Gas. Kaufpreis: ,- Euro zzgl. 5,95 % Provision inkl. MwSt. Neubau: Schicke 4-Zimmer-Wohnungen in Alt-Haßloch Wohnen Sie schon bald im 1. OG dieses 7-Familienhauses auf 86 m2 mit Balkon, Tageslichtbad und Gäste-WC. Schlüsselfertig mit Tapeten und hochwertigem Parkett. Die Fertigstellung erfolgt bereits Dezember Auf Wunsch gibt es auch einen Carport für Ihren PKW. Kaufpreis: ,- Euro zzgl. 5,95 % Provision inkl. MwSt. Idylle direkt am Ostpark: Schönes 2-Familienhaus mit Garage Gepflegtes Haus mit 2 Wohneinheiten (70 bzw. 74 m²), ausgebautem DG und hübschem Garten: Die 3-Zimmer-Wohnung im EG verfügt über großen Wohnbereich, gut geschnittenes Schlafzimmer und ein drittes Zimmer perfekt als Kinderzimmer oder Büro. Hinzu kommen Küche, Bad und Wintergarten. Das OG mit großzügigem Wohn-/Essbereich, Schlafzimmer, Küche, Bad und Dachterrasse ist aktuell an eine sympathische Mieterin vermietet. Das DG wurde bereits ausgebaut und wird mit etwas handwerklichem Geschick zu einem weiteren Wohnbereich. Stauraum im UG und eine Garage runden das Angebot ab. Kaufpreis: ,- Euro zzgl. 5,95 % Provision inkl. MwSt. Beachtliches Zweifamilienhaus im schönen Bauschheim Hier erwarten Sie zwei baugleiche Wohnungen mit je über 95 m² Wohnfläche: Kinderzimmer für den Nachwuchs, Schlafzimmer mit Privatsphäre, Bad für die persönliche Wellness. Außerdem je ein Gäste-WC und eine Wohnküche sowie Terrasse bzw. Balkon. Stauraum für Vorräte bietet eine Abstellkammer neben der Küche. Im Dach- oder Untergeschoss lagern Sie alles, was nur selten benötigt wird. Inkl. Photovoltaikanlage, Pelletheizung und Garage! Kaufpreis: ,- Euro zzgl. 5,95 % Provision inkl. MwSt. Planung ist alles: In 7 Schritten zum stressfreien Umzug VR-Immobilien / VR-Info Ü ber 8 Mio. Menschen ziehen jedes Jahr in Deutschland um. Wer rechtzeitig plant, kriegt alles ohne Hektik in den Griff, versichert Schwäbisch Hall-Expertin Ingrid Lechner: 1. Helfende Hände: Umzugsprofis kosten Geld, bieten aber Erfahrung und haften für Transportschäden. Wer lieber in Eigenregie umzieht, sollte mit Helfern großzügig planen: einige springen immer ab. Klären: Welches Fahrzeug steht zur Verfügung? Reicht Führerscheinklasse B? 2. Ab- und Ummeldungen, Kündigungen: Unternehmen und Behörden über die Adressänderung informieren! Die wichtigsten: Arbeitgeber, Finanzamt, Bank, Krankenkasse, Schule, Kindergarten, Versicherungen und sonstige Vertragspartner (z.b. Telefon- und Internet-Provider). 3. Nachsendeantrag: Damit Post ab dem Stichtag an die neue Adresse umgeleitet werden kann, sollte 2 bis 3 Wochen vorher, spätestens aber 5 Werktage vor dem Umzug ein Nachsendeantrag gestellt werden. Wo? In jeder Post - filiale oder online. 4. Parkplatz reservieren: Hat der Möbelwagen keine Parkmöglichkeiten, kann bei der Straßenverkehrsbehörde spätestens 2 Wochen vorher eine Sonderparkgenehmigung beantragt werden. 5. Umzugskartons und Zubehör besorgen: Der Bedarf wird gerne unterschätzt. Der Hausrat einer 3-Zimmer-Wohnung füllt bis zu 100 Kartons! Viele Kartons kann man nicht vollpacken (z.b. nicht mit Büchern, Geschirr etc.). Außerdem wichtig: Decken, Abdeckfolie, Packpapier, Luftpolsterfolie, Klebeband, Tragegurte und ein Filzstift zum Beschriften. 6. Baby- und Hundesitter organisieren: Kleinkinder und Haustiere sind nicht nur im Weg, sondern beim Umzug sogar extrem unter Stress. Also lieber für Betreuung sorgen. 7. Extra-Tipp: Ein Umzug ist die ideale Gelegenheit zum Ausmisten und Entrümpeln. Und mit dem Ballast reduziert man auch das Stresspotential! Spätsommer Spätsommer

7 Rüsselsheimer Service-Seiten Rüsselsheimer Service-Seiten 20 Stufen ins Mittelalter Zusammenarbeit... Holzbildhauerei... Rüsselsheimer Volksbank mit Kulturstiftung Opelvillen in der Grundschule Innenstadt Schon mehrfach bot die Rüsselsheimer Volksbank Touren in den Oppenheimer Untergrund an neu ist die Route durch das erst seit 2012 geöffnete Kellerlabyrinth II. Das schon länger geöffnete Kellerlabyrinth I wurde mittlerweile von hunderten Gästen der Rüsselsheimer Volksbank erkundet. Da wurde es Zeit, ein neues Erlebnis anzubieten so Timo Schmuck, Leiter Vertrieb/Marketing der Volksbank. Mit entsprechender Vorfreude traten die Mitglieder die Reise in die Vergangenheit an. Durch einen schmalen Eingang ging es über eine steile Treppe in geheimnisvolle Tiefen mit jeder Stufe 50 Jahre in die Vergangenheit! Gleich zu Beginn erfuhren die Teilnehmer, wie der Eingang in das mittelalterliche Labyrinth entdeckt wurde: bei zufälligen Kellerarbeiten mit der Spitzhacke! Bis zu sieben unterirdische Stockwerke umfasst das Kellerlabyrinth. Über eine Hühnerleiter erklommen die Mitglieder der Rüsselsheimer Volksbank mehrere dieser Ebenen und erfuhren so manche Anekdote über Geschichte und Entstehung des Labyrinths. Von fast abgestürzten Öltanks und einem beinahe-bruch eines Hauptabwasserrohres bis zu Abstürzen ortsansässiger Hobbyarchäologen reichten die Erzählungen. Eine Stunde Geschichtsunterricht und keine Sekunde Langeweile! Die ersten Keller wurden nachweislich um gebaut und in späteren Jahrhunderten ständig erweitert, um als Lager- und Fluchträume jahrhundertelang ihren Dienst zu versehen. Heute stellen unentdeckte, nicht kartographierte und in Vergessenheit geratene Gänge eine Gefahr dar. Bestes Beispiel: ein eingestürztes Polizeiauto! Erkundungen im Untergrund: Ausflug nach Oppenheim Vom März bis Juni 2015 zeigten die Opelvillen in der Ausstellung Luce. Scheckübergabe in den Opelvillen: Fotografien Bilder von Pietro Donzelli. Regionale Kultur gibt's nicht umsonst! Ermöglicht wurde die Ausstellung durch (v.l.n.r.: Timo Schmuck, Dr. Beate Kempfert) das Engagement mehrerer Sponsoren, darunter die Rüsselsheimer Volksbank mit einer Spende in Höhe von Euro. Die Volksbank hat mit Ihrer Spende einen wesentlichen Beitrag zur Erstellung des Ausstellungskataloges geleistet, berichtet Kuratorin Dr. Beate Kemfert. Die Zusammenarbeit zwischen Volksbank und Opelvillen erstreckt sich schon über viele Jahre und schon mehrfach wurde die Kulturstiftung bei der Realisierung von Ausstellungen und Projekten unterstützt. Uns macht es Freude, auch im kulturellen und künstlerischen Bereich regionale Vereine, Projekte und Organisationen unterstützen zu können, beschreibt Timo Schmuck (Bereichsleiter Vertrieb/Marketing bei der Rüsselsheimer Volksbank eg) das Engagement. Andere leben Autos, die Volksbank lebt Rüsselsheim, beschrieb kürzlich ein Mitglied der Volksbank das Engagement seiner Bank treffend. Dem haben wir nichts mehr hinzuzufügen, freut sich Timo Schmuck über die Anerkennung. Nachbarschaft Böllensesiedlung Wenn der Liguster die Kamille umsäumt Die Sonne scheint, es ist einer der ersten richtig schönen Frühlingstage. Auf dem Platz am Wilhelm-Sturmfels-Platz wird Liguster gepflanzt. Ein kleiner Junge schaut den Apotheker der Böllenseeapotheke neugierig an und sagt: Dich kenne ich, worauf Apotheker Meier antwortet: Eifrige Gärtner bei der Arbeit. Ich kenne Dich auch. Und in der Tat: man kennt und man hilft sich in der Böllenseesiedlung. Das ist auch die Grundlage für die von der Rüsselsheimer Volksbank unterstützte Pflanzaktion: Auf Initiative der gewobau Gesellschaft für Wohnen und Bauen Rüsselsheim mbh und der Evangelischen Martinsgemeinde wurde bereits 2012 die Böllenseesiedlung in den Blick genommen. Man entwickelte ein Konzept zum Aufbau eines Nachbarschafts- und Familienzentrums und beantragte Fördergelder. Die gewobau organisierte die Zusammen - arbeit von drei ortsansässigen Baugesellschaften (bauverein AG, gewobau und Nassauische Heimstätte), der Evangelischen Martinsgemeinde und der Stadt Rüsselheim. So kam ein Moderationsprozess in Gang und die Akteure vor Ort begannen sich zu vernetzen. Seit Mitte 2013 trifft sich monatlich die Gruppe Nachbarschaft Böllensee die Ideenschmiede. Eine der ersten Ideen, die geschmiedet wurden, war die Aufwertung des Grünstreifens neben dem Trafohäuschen am Wilhelm-Sturmfels-Platz. Und jetzt, Anfang 2015 konnten mit Unterstützung der Rüsselsheimer Volksbank die jungen Sträucher gekauft und gepflanzt werden! Die Kinder der Kunst und Museums-AG der Grundschule Innenstadt konnten in den letzten Monaten ein außergewöhnliches Kunstprojekt realisieren: Unter der Leitung der Kunstpädagogin Anette Stock bearbeiteten die Schülerinnen und Schüler großformatige Fichtenstämme aus dem hessischen Forst nach Motiven eigener Wahl. Ermöglicht wurde das kunsthandwerkliche Projekt dank einer Spende der Rüsselsheimer Volksbank. Erste Materialerfahrungen mit dem Werkstoff Holz erlangten die Schülerinnen und Schüler bei der mühevollen Entrindung der Stämme. In der klassischen Bearbeitungsweise mit den traditionellen Werkzeugen Speitel, Holzhammer und Raspel entstanden Stück für Stück die geplanten Skulpturen, die vorher als Modelle bereits in Gips angefertigt worden waren. Vertreterversammlung mit Neuwahlen zum Aufsichtsrat Abb. 1: Herzmotiv im Entstehungsprozess Abb. 2: Zwei der jungen Holzbildhauer: Dilan A., Maribelle R. mit ihren fertigen Skulpturen In sehr harmonischer Stimmung verlief die diesjährige Vertreterversammlung, die ganz im Zeichen eines Personal- und Generationswechsels stand. Der Anlass: Klaus Groth, langjähriges Aufsichtsratsmitglied und Vorsitzender des Aufsichtsrates, schied altersbedingt aus. Nachdem er die diesjährige Versammlung sowie die Neuwahlen noch routiniert geleitet hatte, ehrte man ihn für sein Engagement unter anderem damit, dass ein Faszination Stadion: Rüsselsheimer Volksbank in der CoFace-Arena Die Rüsselsheimer Volksbank bietet mehr als andere Banken, z.b. Erlebnisse für Mitglieder. So besuchte die Bank mit einigen besonders fußballbegeisterten Mitgliedern im Frühjahr erstmals die erst 2011 fertiggestellte CoFace-Arena in Mainz. Mit Vorfreude und Spannung traf man sich vor dem Fanshop, wo die Guides Katharina und Tammy die Gruppe bereits erwarteten. Der erste Weg führte auf die Tribüne, danach ging es in die Katakomben, vorbei an der größten Schiedsrichterkabine Deutschlands und an Bildern von den Erfolgen des 1. FSV Mainz 05. Anschließend besuchte man den mit Kunstrasen ausgelegten Aufwärmraum und die Heimkabine. Viele Erklärungen, Anekdoten und ein Film zum Bundesligaeinzug rundeten die Tour ab. Auch die Mainzer Eistonne wurde besichtigt, die den Muskelkater nach dem Spiel vertreiben soll (alle Spieler müssen nach dem Spiel für ca. 1 Minute bis zum Bauchnabel hinein). Im Presseraum gab es dann Cheftrainerfeeling : Jedes Mitglied durfte auf dem Trainerstuhl Platz nehmen und sich fühlen wie ein Bundesligacoach. Getoppt wurden die bisherigen Eindrücke mit dem Gang ins Herz des Stadions direkt an den Rasen. In der Vereinsgaststätte Hasekaste endete die interessante Führung. Die Mitglieder diskutierten das Erlebte und genossen bei einem kleinen Snack das wunderbare Wetter. Das wollen Sie auch erleben? Dann werden Sie Mitglied bei der Rüsselsheimer Volksbank! >> Mehr Informationen unter Auf dem Podium (v.l.n.r) Bernd Weidmann, Patricia zu Erbach-Schönberg, Josef Paul (Vorsitzender) Film über ihn gezeigt wurde. An seiner Stelle neu in den fünfköpfigen Aufsichtsrat gewählt wurde Matthias Hahn. Eine echte Besonderheit stellt die Nachfolge im Aufsichtsratsvorsitz dar. Neu als Vorsitzende gewählt wurde nämlich eine Frau: Patricia Prinzessin zu Erbach-Schönberg, die schon seit einigen Jahren im Aufsichtsrat mitarbeitet. Damit ist das Team wieder komplett: Oliver Sixel, Reinhard Trinkhaus, Bernd Weidmann, Matthias Hahn und die neue Vorsitzende Patricia Prinzessin zu Erbach-Schönberg. Spätsommer Spätsommer

8 Dicht dran an Musikern und Instrumenten... Die Seite für Junioren Flammen, heiße Stunts und abenteuerliche Temperaturen Ausgerechnet am heißesten Wochenende seit Beginn der Temperaturmessung entführte die Rüsselsheimer Volksbank ihre Mitglieder nach Bottrop in den Moviepark. Die mitgereisten Kinder, Jugendliche und Eltern ließen sich durch das Wetter jedoch keineswegs den Spaß verderben. Gut vorbereitet mit Sonnenbrillen und -hüten, vielen Getränken und noch mehr Lichtschutzfaktor starteten die Beteiligten ins Abenteuer. So erlebte man u.a. eine faszinierende Stuntshow, den Freefall- Tower und weitere Attraktionen. Auch für Abkühlung war gesorgt, denn der Parkbetreiber hatte viele Stationen mit Wassersprengern bereitgestellt, die reichlich in Anspruch genommen wurden. Natürlich waren die Wasserattraktionen, wie Fjord-rafting oder Wasserbahn Trude eindeutige Favoriten bei den Volksbank-Mitgliedern. Trotz Hitze ein gelungener Ausflug, freute sich Timo Schmuck (Leiter Vertrieb/Marketing) bei der Rückfahrt im Bus. Mitglieder erleben mehr unter diesem Motto bietet die Rüsselsheimer Volksbank ein umfangreiches Programm. >> Mehr Infos unter veranstaltung Volksbank-Mitglieder erleben Familienkonzert Erneut hat die Rüsselsheimer Volksbank ihren jüngsten Mitgliedern und deren Familien ein ganz besonderes Erlebnis ermöglicht: Sie waren VIP-Gäste bei der Aufführung von Rumpelstilzchen im Rüsselsheimer Stadttheater als Musikstück für die ganze Familie mit dem Philharmonischen Orchester Heidelberg unter der Leitung von Timothy Schwarz. Die jugendlichen Mitglieder und ihre Familien profitieren von ermäßigten Eintrittskarten, besonderen Plätzen, einem Blick...waren die hinter die Kulissen (Meet & Greet mit den Stars) und jungen VIP's einem Imbiss im VIP-Bereich. der Volksbank. >> Mehr zur Erlebnis-Mitgliedschaft unter >> Auflösung des Sudoku aus Heft 29: D as Die jungen Seiten Nicht vergessen: Am 30. Oktober ist Weltspartag! +++ Sudoku für Knobelfreunde! heutige Sudoku basiert auf den Ziffern 1 bis 6. Das Spielfeld ist so zu vervollständigen, dass jede Ziffer in jeder Zeile, jeder Spalte und in jedem 6er- Kästchen genau eimal vorkommt. >> Die Auflösung des heutigen Sudoku-Zahlenrätsels findet Ihr in der nächsten Ausgabe. Anspruchsvolles Programm aus der Region! 77. Seniorengeburtstagsparty der Rüsselsheimer Volksbank im Adlerpalast Regelmäßige Leserinnen und Leser wissen, dass Seite 15 von Anfang an für Artikel über die Senioren-Geburtstagspartys der Rüsselsheimer Volksbank reserviert ist. Heute präsentiert die Redaktion einen etwas anderen Bericht: Wir portraitieren ein langjähriges Mitglied und schildern die Party aus dessen Sicht. Für die aktuelle Ausgabe haben wir mit Herbert Schuster gesprochen: Mitgliederveranstaltungen der Rüsselsheimer Volksbank Die Rüsselsheimer Volksbank bietet exklusiv für Mitglieder regelmäßig Veranstaltungen und Ausflüge zu attraktiven Konditionen an. Auch in den kommenden Monaten gibt es wieder tolle Angebote! :00 bis 16:30 Uhr 78. Senioren-Geburtstagsparty > Ort: Adlerpalast, Rüsselsheim :30 bis 17:00 Uhr Börse Live > Ort: Börsenplatz, Frankfurt am Main :30 bis 18:30 Uhr Oppenheimer Kellerlabyrinth 2 > Ort: Oppenheim :00 bis 21:00 Uhr Fahrt in den Europa Park > Ort: Rust :30 bis 17:00 Uhr Flughafenrundfahrt > Ort: Flughafen Frankfurt am Main bs Uhr Forum Regional: Unternehmerund Steuerberater-Frühstück > Hauptgeschäftsstelle Rüsselsheim :30 bis 18:30 Uhr Oppenheimer Kellerlabyrinth 2 > Ort: Oppenheim Die Seite für Senioren Bereits sein allererstes Konto eröffnete Herbert Schuster bei der Volksbank. Er ist, ebenso wie Ehefrau Gisela, seit Jahrzehnten genossenschaftliches Mitglied der Rüsselsheimer Volksbank. Und weil der ehemalige Opel-Abteilungsleiter ein stadtbekannter Vereins- und Familienmensch ist, dauerte es nicht lange, bis er als Vertreter vorgeschlagen und gewählt wurde. In der Vertreterversammlung sitze ich jetzt mindestens 35 Jahre, rechnet er nach. Das ist eine angenehme Verpflichtung: nur 2-3 Termine im Jahr, bei denen man anwesend sein, die Bank betreffende Dinge besprechen und abstimmen muss. Verglichen mit meinen anderen Ehrenämtern ist das eine Kleinigkeit! ergänzt er schmunzelnd. Der Un-Ruheständler gehörte 1956 zu den Wiedergründern der SG Eintracht, war dort Aktiver, Geschäftsführer, Vorsitzender und kümmert sich bis heute um die Vereinszeitung, Sponsoren und Öffentlichkeitsarbeit. Außerdem war er tätig im Gemeinde- und Verwaltungsrat der katholischen Pfarrei St. Georg und ist bekannt als langjähriger Aktiver bei der Schwarzen Elf. Kein Wunder: er ist am Rosenmontag geboren! Auch bei den Geburtstagspartys der Rüsselsheimer Volksbank gehört das Ehepaar Schuster zu den alten Hasen. Herbert Schuster schätzt die gesellige Atmosphäre und findet es besonders gut, dass die Gäste aktiv einbezogen werden und dass im Programm ausschließlich Amateure aus der Region auftreten: Und es ist gleichwohl ansprechend und professionell! In 2014 ist er sogar selbst geehrt worden. Ich glaube aber, da wurde was verwechselt, denn mein Achtzigster war ja erst dieses Jahr vermutet Herbert Schuster bescheiden dass man ihn wegen seines Engagements ehrt, kommt ihm nicht in den Sinn. Mit das Beste an der Ehrung waren die guten Sitzplätze, die man uns freigehalten hat wir gehören nämlich nicht zu denen, die schon eine Stunde vorher da sind, erinnert er sich. Dafür hat er auch gar keine Zeit, denn wenn er nicht gerade für ein Ehrenamt unterwegs ist, geht er wandern, Boule spielen oder in die Sauna... Das Ehepaar Schuster Blumen für Manfred Erhard Musikklasse Kant-Schule Tanzbeinschwingende Square- Dance-Gruppe Disaster Dancers. Spätsommer Spätsommer

CheckPoint Berufseinstieg

CheckPoint Berufseinstieg CheckPoint Berufseinstieg Wir wünschen Ihrer Karriere das Beste. Sparkassen-Finanzgruppe Alles im Blick, alles im Griff Herzlichen Glückwunsch zu Ihrem neuen Job! Das erste richtige Gehalt auf dem Konto

Mehr

Ich ziehe um! Teil 3: Wem muss ich Bescheid sagen? Ein Heft in Leichter Sprache

Ich ziehe um! Teil 3: Wem muss ich Bescheid sagen? Ein Heft in Leichter Sprache Ich ziehe um! Teil 3: Wem muss ich Bescheid sagen? Ein Heft in Leichter Sprache 02 Impressum Diese Menschen haben das Heft gemacht. In schwerer Sprache heißt das Impressum. Dieses Heft kommt von der Abteilung

Mehr

Umzugsplanung streßfrei Gute Planung spart Ärger und Geld

Umzugsplanung streßfrei Gute Planung spart Ärger und Geld Umzugsplanung streßfrei Gute Planung spart Ärger und Geld Einige Monate vor dem Umzug Kündigung: O Denken Sie an die rechtzeitige Kündigung des Mietvertrages (Kündigungsfristen im Mietvertrag beachten).

Mehr

ILFT. ENTSPANNT NACH VORNE ZU BLICKEN. Ihre staatlich geförderte Zusatzvorsorge für das Alter. TwoTrust Vario Riesterrente / Extra

ILFT. ENTSPANNT NACH VORNE ZU BLICKEN. Ihre staatlich geförderte Zusatzvorsorge für das Alter. TwoTrust Vario Riesterrente / Extra ILFT ENTSPANNT NACH VORNE ZU BLICKEN. Ihre staatlich geförderte Zusatzvorsorge für das Alter. Staatlich geförderte Altersvorsorge TwoTrust Vario Riesterrente / Extra www.hdi.de/riesterrente Mit der Riesterrente

Mehr

Absicherung Ihrer Lebensrisiken. Unser Leistungsversprechen

Absicherung Ihrer Lebensrisiken. Unser Leistungsversprechen Absicherung Ihrer Lebensrisiken Unser Leistungsversprechen Unser Angebot: Absicherung Ihrer Lebensrisiken Im vertrauten und kontinuierlichen Dialog entwickelt unser Private Banking individuelle Lösungen.

Mehr

... für Verheiratete oder Lebenspartnerschaften ohne Kinder

... für Verheiratete oder Lebenspartnerschaften ohne Kinder KapitalVorsorge Unverzichtbar...... für Paare ohne Trauschein Unverheiratete Paare haben überhaupt keinen Anspruch auf eine gesetzliche Hinterbliebenenrente. Die private Vorsorge ist damit die einzige

Mehr

Ich ziehe um! Teil 1: Ich suche eine neue Wohnung. Ein Heft in Leichter Sprache

Ich ziehe um! Teil 1: Ich suche eine neue Wohnung. Ein Heft in Leichter Sprache Ich ziehe um! Teil 1: Ich suche eine neue Wohnung Ein Heft in Leichter Sprache 02 Impressum Diese Menschen haben das Heft gemacht. In schwerer Sprache heißt das Impressum. Dieses Heft kommt von der Abteilung

Mehr

GERETSRIED-GARTENBERG: HOCHWERTIGE EXKLUSIVITÄT ÜBER 2 ETAGEN IN ABSOLUT RUHIGER TRAUMLAGE!

GERETSRIED-GARTENBERG: HOCHWERTIGE EXKLUSIVITÄT ÜBER 2 ETAGEN IN ABSOLUT RUHIGER TRAUMLAGE! GERETSRIED-GARTENBERG: HOCHWERTIGE EXKLUSIVITÄT ÜBER 2 ETAGEN IN ABSOLUT RUHIGER TRAUMLAGE! Objektbeschreibung Kennung 5015 Objektart Etagenwohnung Im Alleinauftrag bieten wir diese sehr exklusive und

Mehr

Checkliste schöner- umziehen

Checkliste schöner- umziehen Checkliste schöner- umziehen Damit Sie den Überblick nicht verlieren, finden Sie hier eine Checkliste mit nützlichen Tipps und wichtigen Dingen, die bei Ihrem Umzug bedacht werden sollten. Einfach ausdrucken,

Mehr

Riesterrente und Riesterrente Fonds. Jeder zählt. Ein Unternehmen der Generali Deutschland

Riesterrente und Riesterrente Fonds. Jeder zählt. Ein Unternehmen der Generali Deutschland Riesterrente und Riesterrente Fonds Jeder zählt. Ein Unternehmen der Generali Deutschland Egal ob Single oder Familie. Jede Person aus Ihrer Familie ist wichtig. Jeder zählt. So ist das auch bei der Riesterrente.

Mehr

Selbstständig mit einem Versandhandel interna

Selbstständig mit einem Versandhandel interna Selbstständig mit einem Versandhandel interna Ihr persönlicher Experte Inhalt Vorwort... 7 Berufsbild... 7 Voraussetzungen... 8 Technische Voraussetzungen... 10 Ausbildung... 11 Kundenanforderungen...

Mehr

Frau sein in jedem Alter

Frau sein in jedem Alter Frau sein in jedem Alter... von Frau zu Frau 10 Tipps damit es klappt Frau sein in jedem Alter 10 Tipps, damit es klappt für eigene Freiheiten für die persönliche Unabhängigkeit für Individualität für

Mehr

IS24 Anbietervergleich: Profil von HYPOFACT in Potsdam - Rolf Ziegler

IS24 Anbietervergleich: Profil von HYPOFACT in Potsdam - Rolf Ziegler Seite 1 von 1 HYPOFACT-Partner finden Sie in vielen Regionen in ganz Deutschland. Durch unsere starke Einkaufsgemeinschaft erhalten Sie besonders günstige Konditionen diverser Banken. Mit fundierter persönlicher

Mehr

Checkliste: Geldanlageberatung

Checkliste: Geldanlageberatung Checkliste: Geldanlageberatung Bitte füllen Sie die Checkliste vor dem Termin aus. Die Beraterin/der Berater wird diese Angaben, die nur Sie geben können, im Gespräch benötigen. Ihnen hilft die Checkliste,

Mehr

CHECKLISTE für IHREN UMZUG VOM UMZUGSPROFI

CHECKLISTE für IHREN UMZUG VOM UMZUGSPROFI CHECKLISTE für IHREN UMZUG VM UMZUGSPRFI CUNTDWN 3 Monate vorher Alten Mietvertrag kündigen Überlegen welche Möbel mitgenommen werden, welche verkauft werden oder welche in der Wohnung verbleiben Breite

Mehr

Kontrolle der Schönheitsreparaturen Den bestehenden Mietvertrag bzgl. der vereinbarten Schönheitsreparaturen prüfen und diese ggf. vornehmen.

Kontrolle der Schönheitsreparaturen Den bestehenden Mietvertrag bzgl. der vereinbarten Schönheitsreparaturen prüfen und diese ggf. vornehmen. Umzugscheckliste Herzlichen Glückwunsch, nun haben Sie es geschafft! Sie werden endlich Ihr neues Zuhause beziehen! Was müssen Sie bedenken bzw. beachten? Keine Sorge, wir stehen Ihnen zur Seite! Die ersten

Mehr

Zahlt sich in Zukunft aus. Die PlusPunktRente. Die PlusPunktRente als Entgeltumwandlung. BVK Bayerische. V ersorgungskammer

Zahlt sich in Zukunft aus. Die PlusPunktRente. Die PlusPunktRente als Entgeltumwandlung. BVK Bayerische. V ersorgungskammer Zahlt sich in Zukunft aus. Die PlusPunktRente. Die PlusPunktRente als Entgeltumwandlung BVK Bayerische V ersorgungskammer Die gesetzliche Rentenversicherung allein kann in Zukunft Ihre Altersversorgung

Mehr

Folge Deinem Stern und der Erfolg wird Dir sicher sein

Folge Deinem Stern und der Erfolg wird Dir sicher sein Folge Deinem Stern und der Erfolg wird Dir sicher sein Vorwort Früh übt sich, wer ein Meister werden will Vielleicht kennen Sie diesen Spruch und wissen auch, was er bedeutet? Alles, was wir im Laufe unseres

Mehr

FÜR MENSCHEN. BUNT WIE DAS LEBEN.

FÜR MENSCHEN. BUNT WIE DAS LEBEN. FÜR MENSCHEN. BUNT WIE DAS LEBEN. Ratgeber Versicherungsschutz für Menschen mit geistigen Behinderungen Menschen schützen. Werte bewahren. VERANTWORTUNG. ZEIGEN. Die Versicherer im Raum der Kirchen sind

Mehr

Provita Pflege Für alle Fälle. Für jedes Einkommen. Für Ihre Liebsten.

Provita Pflege Für alle Fälle. Für jedes Einkommen. Für Ihre Liebsten. Im Pflegefall oder bei Demenz hilft, Ihre Versorgung zu optimieren, Ihr Erspartes abzusichern und Ihre Liebsten zu schützen. Unsere Experten beraten Sie kompetent und individuell. Rufen Sie uns einfach

Mehr

Lassen Sie die Sorgen hinter sich. Steineggstrasse 34 Postfach 230 8852 Altendorf Tel. +41 (0)58 9 444 800 office@seniogroup.ch

Lassen Sie die Sorgen hinter sich. Steineggstrasse 34 Postfach 230 8852 Altendorf Tel. +41 (0)58 9 444 800 office@seniogroup.ch Lassen Sie die Sorgen hinter sich Steineggstrasse 34 Postfach 230 8852 Altendorf Tel. +41 (0)58 9 444 800 office@seniogroup.ch «Verstehen heisst dieselbe Sprache sprechen.» Alles wird gut Wir alle werden

Mehr

Ute Regina Voß frau&vermögen

Ute Regina Voß frau&vermögen 1. Kieler Werte Kongress für Frauen Selbstwert. Mehrwert. Marktwert. 9. März 2013 Dagoberta macht Kasse! Warum Frauen weniger Geld haben als Männer und was sie konkret dagegen tun können! ( Vorname und

Mehr

Wir haben 1.000 Pläne. Unsere flexible Altersvorsorge macht alles mit!

Wir haben 1.000 Pläne. Unsere flexible Altersvorsorge macht alles mit! Wir haben 1.000 Pläne. Unsere flexible Altersvorsorge macht alles mit! Wir finden auch für Sie die passende Altersvorsorgelösung. Schön, dass wir immer länger leben Unsere Gesellschaft erfreut sich einer

Mehr

Berufsunfähigkeitsvorsorge

Berufsunfähigkeitsvorsorge Berufsunfähigkeitsvorsorge Für eine gesicherte Existenz Wie finanziere ich meinen Lebensunterhalt, wenn ich nicht mehr arbeiten kann? Ihre Arbeitskraft ist Ihr wichtigstes Kapital Jeder Mensch hat Wünsche

Mehr

Generali 3-Phasen-Rente. Beweglich wie Ihr Leben!

Generali 3-Phasen-Rente. Beweglich wie Ihr Leben! Generali 3-Phasen-Rente Beweglich wie Ihr Leben! Mit Sicherheit frei entscheiden Ihr einzigartiger Wunscherfüller Sie möchten jederzeit über Ihr Kapital verfügen und eine attraktive Rendite bekommen, Ihre

Mehr

Persönliche Betreuung. Da, wo Sie sind.

Persönliche Betreuung. Da, wo Sie sind. SmartBanking Persönliche Betreuung. Da, wo Sie sind. SmartBanking. Erleben Sie die neue Freiheit im Banking. OnlineBanking ist heute aus unserem Alltag kaum mehr wegzudenken. Um eine Überweisung zu beauftragen

Mehr

Ganz entspannt zum Ziel: Mit regelmäßigem Sparen.

Ganz entspannt zum Ziel: Mit regelmäßigem Sparen. Ganz entspannt zum Ziel: Mit regelmäßigem Sparen. www.sparkasse-herford.de Es gibt vielfältige Strategien, ein Vermögen aufzubauen. Dabei spielen Ihre persönlichen Ziele und Wünsche, aber auch Ihr individuelles

Mehr

Fahren. Erfahren! Führerschein schon ab 17! Die wichtigsten Informationen zum Führerschein ab 17 in Hessen. Für Eltern, Begleiter und Fahranfänger!

Fahren. Erfahren! Führerschein schon ab 17! Die wichtigsten Informationen zum Führerschein ab 17 in Hessen. Für Eltern, Begleiter und Fahranfänger! Fahren. Erfahren! Führerschein schon ab 17! Die wichtigsten Informationen zum Führerschein ab 17 in Hessen. Für Eltern, Begleiter und Fahranfänger! Autofahren ab 17 warum eigentlich? Auto fahren ist cool.

Mehr

Schritt 1: Welche Risiken sollte ich zuerst absichern?

Schritt 1: Welche Risiken sollte ich zuerst absichern? 6 Planen Sie Ihre Vorsorge aber richtig! Schritt 1: Welche Risiken sollte ich zuerst absichern? Wenn Sie Ihre Vorsorgestrategie planen, denken Sie bitte nicht nur an die Absicherung des Alters und den

Mehr

Weltsparwoche 2014. Immobilienangebot aktuell. Bei uns werden Sie freundlich und kompetent beraten. Gerne unterstützen

Weltsparwoche 2014. Immobilienangebot aktuell. Bei uns werden Sie freundlich und kompetent beraten. Gerne unterstützen Ausgabe 3 2014 Raiffeisenbank er Land eg - Ansprechpartner Nr. 1 in Finanzen - Weltsparwoche 2014 vom 23. bis 30. Oktober: AlesaufdenWegbringen lautetdasmotounsererdiesjährigenweltsparwoche. UntermauertwirddiesesdurchdasausagekräftigeTitelbild.DasMotivzeigteinensympathischen

Mehr

SPD-Stadtratsfraktion Aschaffenburg

SPD-Stadtratsfraktion Aschaffenburg SPD-Stadtratsfraktion Aschaffenburg SPD-Stadtratsfraktion, Goldbacher Straße 31, 63739 Aschaffenburg Telefon:0175/402 99 88 Ihr Ansprechpartner: Wolfgang Giegerich Aschaffenburg, 31.3.2015 Oberbürgermeister

Mehr

Telefon 089 / 66 59 60. www.walser-immobiliengruppe.de. Ein Projekt der: Provisionsfreier Verkauf:

Telefon 089 / 66 59 60. www.walser-immobiliengruppe.de. Ein Projekt der: Provisionsfreier Verkauf: Ein Projekt der: Mayr Bau München GmbH Destouchesstraße 83 80796 München www.mayrbau.de Telefon 089 / 66 59 60 www.walser-immobiliengruppe.de Provisionsfreier Verkauf: info@walser-immobiliengruppe.de www.walser-immobiliengruppe.de

Mehr

Die Freiheit zu leben, wie Sie wollen.

Die Freiheit zu leben, wie Sie wollen. SIGNAL IDUNA Bauspar AG Ein Unternehmen der SIGNAL IDUNA Gruppe Postfach 60 09 09 22209 Hamburg Kapstadtring 5 22297 Hamburg Kundenservice Finanzen: Telefon: (0 40) 41 24 71 13 Telefax: (0 40)41 24 66

Mehr

Richtig versichert viel Geld gespart Die computergestützte Versicherungsberatung der Verbraucherzentrale Rheinland-Pfalz

Richtig versichert viel Geld gespart Die computergestützte Versicherungsberatung der Verbraucherzentrale Rheinland-Pfalz Richtig versichert viel Geld gespart Die computergestützte Versicherungsberatung der Verbraucherzentrale Rheinland-Pfalz Sehr geehrte Damen und Herren, nachfolgend erhalten Sie den Fragebogen zur Analyse

Mehr

Erfolgreiches Geschäftsjahr 2014

Erfolgreiches Geschäftsjahr 2014 Pressemitteilung 11. März 2015 Erfolgreiches Geschäftsjahr 2014 Vereinigte Volksbank Raiffeisenbank zieht Bilanz WITTLICH - Die Vereinigte Volksbank Raiffeisenbank aus Wittlich setzt weiter auf persönliche

Mehr

Umziehen kann teuer sein,

Umziehen kann teuer sein, Die Mietkaution für mehr Freiheit Umziehen kann teuer sein, sparen Sie sich die Mietkaution! www.eurokaution.de der starke Mietpartner Die Kautionsbürgschaft von Mit habe ich mein Geld bietet Ihnen als

Mehr

Umziehen kann teuer sein,

Umziehen kann teuer sein, Die Mietkaution für mehr Freiheit Umziehen kann teuer sein, sparen Sie sich die Mietkaution! www.eurokaution.de der starke Mietpartner Die Kautionsbürgschaft von Mit habe ich mein Geld bietet Ihnen als

Mehr

Wie viel Haus kann ich mir leisten? Mittwoch, den 03. Februar 2010 um 07:45 Uhr - Aktualisiert Donnerstag, den 12. Januar 2012 um 15:06 Uhr

Wie viel Haus kann ich mir leisten? Mittwoch, den 03. Februar 2010 um 07:45 Uhr - Aktualisiert Donnerstag, den 12. Januar 2012 um 15:06 Uhr Sie haben sich entschlossen, ein Haus zu kaufen oder zu bauen? Eine gute Entscheidung aber auch eine sehr weitgehende. Die nächsten Jahre (oder besser Jahrzehnte) werden Ihr Leben durch diese Entscheidung

Mehr

Merkblatt: Versicherungen für Existenzgründerinnen und Existenzgründer

Merkblatt: Versicherungen für Existenzgründerinnen und Existenzgründer Merkblatt: Versicherungen für Existenzgründerinnen und Existenzgründer Die Geschäftsidee stand am Anfang, es wurden bereits viele notwendige Schritte für den Start in die Selbständigkeit eingeleitet und

Mehr

Umzugs-Checkliste. Wann? Aufgabe Wissenswertes erledigt X. Ab- / Anmelden beim Versorger: Stadtwerke/ LSW

Umzugs-Checkliste. Wann? Aufgabe Wissenswertes erledigt X. Ab- / Anmelden beim Versorger: Stadtwerke/ LSW Umzugs-Checkliste Wann? Aufgabe Wissenswertes erledigt 2 Monate 1 Monat Ab- / Anmelden beim Versorger: Stadtwerke/ LSW Sperrmüll-Termin vereinbaren Umzugsurlaub beantragen Umzugshelfer informieren Nutzen

Mehr

Wer zahlt unsere Rente?

Wer zahlt unsere Rente? Wer zahlt unsere Rente? Die Last der Jugend. Rentner Erwerbstätige heute: 5 Erwerbstätige finanzieren 2 Rentner 2030: 3 Erwerbstätige finanzieren 2 Rentner 4300 1.MK.C001 10.2010 > Schon heute reicht es

Mehr

Lebenslanges Wohnrecht im GDA-Wohnstift: Sorglos mehr vom Leben. Raum für Persönlichkeit

Lebenslanges Wohnrecht im GDA-Wohnstift: Sorglos mehr vom Leben. Raum für Persönlichkeit Lebenslanges Wohnrecht im GDA-Wohnstift: Sorglos mehr vom Leben. Raum für Persönlichkeit Mietfreies Wohnen auf Lebenszeit. GDA-Wohnrecht eine clevere Investition in die eigene Zukunft. Mit dem Erwerb Ihres

Mehr

Denken Sie daran, dass jeder pflegebedürftig werden kann. Sorgen Sie deshalb schon heute vor.

Denken Sie daran, dass jeder pflegebedürftig werden kann. Sorgen Sie deshalb schon heute vor. SELEKTA PflegeVorsorge Denken Sie daran, dass jeder pflegebedürftig werden kann. Sorgen Sie deshalb schon heute vor. Die SELEKTA PflegeVorsorge schützt Ihr Vermögen vor den immensen Pflegekosten. Und garantiert

Mehr

Modern! Neuwertig! Massiv gebaut!...das Einfamilienhaus mit Carport, Einbauküche und Kaminofen!

Modern! Neuwertig! Massiv gebaut!...das Einfamilienhaus mit Carport, Einbauküche und Kaminofen! Modern! Neuwertig! Massiv gebaut!...das Einfamilienhaus mit Carport, Einbauküche und Kaminofen! Anbieter-Objekt-Nr.: JI-131528 Objektbeschreibung: Sofern Sie derzeit auf der Suche nach einem freistehenden

Mehr

Checkliste für die Rückkehr

Checkliste für die Rückkehr Checkliste für die Rückkehr Zu tun ca. 6 Monate vorher Haus/Wohnung - Haus bzw. Wohnung in Deutschland suchen. Ggf. Makler beauftragen, Freunde bitten, Augen und Ohren offen zu halten, beim Arbeitgeber

Mehr

Unser Auto: So individuell wie unsere Versicherung!

Unser Auto: So individuell wie unsere Versicherung! Unser Auto: So individuell wie unsere Versicherung! Unsere neue Kfz-Versicherung bietet individuell auf Sie zugeschnittenen Schutz, wie Sie ihn sich wünschen. Die Sicherheit, die Sie wünschen. Ganz persönlich.

Mehr

Sichern Sie, was Ihnen wichtig ist.

Sichern Sie, was Ihnen wichtig ist. Sichern Sie, was Ihnen wichtig ist. Risikoversicherung Garantiert gut gesichert. Jetzt Premium inklusive Pflege-Bonus Was wäre wenn? Was wird aus Ihrer Familie, wenn Ihnen etwas zustoßen sollte? Niemand

Mehr

Die gewerblichen Buchhalter wer kennt sie wirklich?

Die gewerblichen Buchhalter wer kennt sie wirklich? Die gewerblichen Buchhalter wer kennt sie wirklich? August 2003 Fachverband Unternehmensberatung und Informationstechnologie Berufsgruppe Gewerbliche Buchhalter Wiedner Hauptstraße 63 A-1045 Wien Tel.

Mehr

Gut beraten. Besser versichert. Versicherungsschutz für Studenten und Absolventen

Gut beraten. Besser versichert. Versicherungsschutz für Studenten und Absolventen Gut beraten. Besser versichert. Versicherungsschutz für Studenten und Absolventen www.campusmap.de // Seite 02. 03 Versicherungsschutz für junge Leute einfach und effektiv. Wie ein Regenschirm. www.campusmap.de

Mehr

B Ä K O G R U O R D P P E N. Vorsprung. Nehmen Sie Ihre Finanzen auf s Korn... Jetzt Neu! Der BÄKO Finanz- und Versicherungsservice

B Ä K O G R U O R D P P E N. Vorsprung. Nehmen Sie Ihre Finanzen auf s Korn... Jetzt Neu! Der BÄKO Finanz- und Versicherungsservice B Ä K O G R U P P E N O R D Vorsprung Nehmen Sie Ihre Finanzen auf s Korn... Jetzt Neu! Der BÄKO Finanz- und Versicherungsservice Profitieren Sie vom BÄKO Finanz- und Versicherungsservice > Welchen Versicherungsschutz

Mehr

Checkliste für die Geldanlageberatung

Checkliste für die Geldanlageberatung Checkliste für die Geldanlageberatung Bitte füllen Sie die Checkliste vor dem Termin aus. Die Beraterin / der Berater wird diese Angaben im Gespräch benötigen. Nur Sie können diese Fragen beantworten,

Mehr

Vorzeitig in Rente. Keine Frage offen. von Detlef Pohl. 1. Auflage 2008

Vorzeitig in Rente. Keine Frage offen. von Detlef Pohl. 1. Auflage 2008 Vorzeitig in Rente Keine Frage offen von Detlef Pohl 1. Auflage 2008 Vorzeitig in Rente Pohl schnell und portofrei erhältlich bei beck-shop.de DIE FACHBUCHHANDLUNG Haufe-Lexware Freiburg 2008 Verlag C.H.

Mehr

Leben & Rente Finanzierung Kapitalanlagen Bausparen

Leben & Rente Finanzierung Kapitalanlagen Bausparen Leben & Rente Finanzierung Kapitalanlagen Bausparen Damit Sie im Ruhestand wirklich Ihre Ruhe haben. Auch vor Geldsorgen. Die gesetzliche Rente wird kaum ausreichen, um damit den gewohnten Lebensstandard

Mehr

3 Monate vor dem Umzug

3 Monate vor dem Umzug 3 Monate vor dem Umzug Alten Mietvertrag fristgerecht kündigen! Selbst Nachmieter vorschlagen, falls Auszug vor Kündigungsfrist stattfinden soll. Neuen Mietvertrag sorgfältig lesen und prüfen! Planung

Mehr

***PROVISIONSFREI: Stuttgart-West - Pick the best***

***PROVISIONSFREI: Stuttgart-West - Pick the best*** Kaltmiete: 2.100,00 EUR (zzgl. Nebenkosten) Scout-ID: 71294403 Ihr Ansprechpartner: MR Miet & Wohn Immobilien e. K. Marlene D. Rutsch Wohnungstyp: Etage: 2 Schlafzimmer: 3 Badezimmer: 1 Gäste-WC: Keller:

Mehr

Lieber gesichert leben. Berufsunfähigkeitszusatzversicherung

Lieber gesichert leben. Berufsunfähigkeitszusatzversicherung Lieber gesichert leben Berufsunfähigkeitszusatzversicherung Die Berufsunfähigkeitszusatzversicherung: die ideale Ergänzung für Ihre Altersvorsorge Was tun, wenn Ihre Arbeitskraft ausfällt? Haben Sie schon

Mehr

Pflege und Betreuung rund um die Uhr Pflege von Herzen für ein besseres Leben Einfach, zuverlässig und bewährt 24 Stunden Betreuung zuhause. Von Mensch zu Mensch. Pflege zuhause: die bessere Wahl So lange

Mehr

Eigenpräsentation 2015 Unsere Leistungen

Eigenpräsentation 2015 Unsere Leistungen Eigenpräsentation 2015 Unsere Leistungen Philosophie Unabhängig Persönlich Kompetent Wir unterstützen Sie mit über 35 Jahren Erfahrung als freier und unabhängiger Finanz- und Versicherungsmakler. Ihre

Mehr

SIGNAL IDUNA Global Garant Invest. Leichter leben mit SIGGI der Basis-Rente

SIGNAL IDUNA Global Garant Invest. Leichter leben mit SIGGI der Basis-Rente SIGNAL IDUNA Global Garant Invest Leichter leben mit SIGGI der Basis-Rente Leichter vorsorgen mit SIGGI SIGGI steht für SIGNAL IDUNA Global Garant Invest eine innovative fonds - gebundene Rentenversicherung,

Mehr

BasisRente classic. Die private Altersvorsorge, die Ihnen Steuervorteile sichert.

BasisRente classic. Die private Altersvorsorge, die Ihnen Steuervorteile sichert. BasisRente classic. Die private Altersvorsorge, die Ihnen Steuervorteile sichert. Beste Aussichten fürs Alter wenn Sie jetzt vorsorgen! Als Selbstständiger oder Freiberufler können Sie von der gesetzlichen

Mehr

Finanzinformation und Finanzbildung nach der Krise: Bringschuld oder Holschuld? Mag. Alexander Zeh, GfK Austria 19.09.2011

Finanzinformation und Finanzbildung nach der Krise: Bringschuld oder Holschuld? Mag. Alexander Zeh, GfK Austria 19.09.2011 Finanzinformation und Finanzbildung nach der Krise: Bringschuld oder Holschuld? Mag. Alexander Zeh, GfK Austria 19.09. Österreicher als konservative Finanzmuffel 75% 2 Sparprodukte (insg.) 45% 19% Bausparen

Mehr

Finanziell in Topform mit dem Sparkassen-Finanzkonzept.

Finanziell in Topform mit dem Sparkassen-Finanzkonzept. s-sparkasse Finanziell in Topform mit dem Sparkassen-Finanzkonzept. Sicherheit, Altersvorsorge, Vermögen. Werden Sie zum Champion im modernen Finanz- Mehrkampf mit dem richtigen Trainings programm bringen

Mehr

Für Selbständige und Freiberufler - Helle Gewerbe-/ Büroräume mit günstiger Verkaufsfläche ca. 85 m²

Für Selbständige und Freiberufler - Helle Gewerbe-/ Büroräume mit günstiger Verkaufsfläche ca. 85 m² Für Selbständige und Freiberufler - Helle Gewerbe-/ Büroräume mit günstiger Verkaufsfläche Scout-ID: 74536597 Ihr Ansprechpartner: Stuch Immobilien Frau Monika Stuch Nebenkosten: Verfügbar ab: Mietdauer:

Mehr

Romantisches und freihstehendes Einfamilienhaus in schöner Lage von Stammbach günstig zu verkaufen!!

Romantisches und freihstehendes Einfamilienhaus in schöner Lage von Stammbach günstig zu verkaufen!! Romantisches und freihstehendes Einfamilienhaus in schöner Lage von Stammbach günstig zu verkaufen!! Objekt-Nr.: BT-JB0071K 95236 Stammbach Preis: 82000 Fläche: 110 m² Provision: 3903.20 Objektbeschreibung

Mehr

Wohnen + Kapitalanlage + Bauen Alles in Einem Doppelhaus + hinteres Grundstück mit Bebauungsmöglichkeit nach 34 Nachbarschaft

Wohnen + Kapitalanlage + Bauen Alles in Einem Doppelhaus + hinteres Grundstück mit Bebauungsmöglichkeit nach 34 Nachbarschaft EXPOSÉ VERKAUF - OBJEKT-NR.: 4261 Wohnen + Kapitalanlage + Bauen Alles in Einem Doppelhaus + hinteres Grundstück mit Bebauungsmöglichkeit nach 34 Nachbarschaft EXPOSÉ VERKAUF Auf einen Blick Immobilie

Mehr

Neuen Mietvertrag unterzeichnen. Einzugszeitpunkt anfragen.

Neuen Mietvertrag unterzeichnen. Einzugszeitpunkt anfragen. VORBEREITUNG Neuen Mietvertrag unterzeichnen. Einzugszeitpunkt anfragen. Kündigung Ihres Mietvertrages unter Beachtung der Kündigungsfristen. Eventuell einen Nachmieter suchen. Termin für die Abgabe der

Mehr

11111555555555555524.01.200724.01.200724.01.200716:2416:24. Umzug. leicht. gemacht! Tipps für den perfekten Umzug. www.deltadomizil.

11111555555555555524.01.200724.01.200724.01.200716:2416:24. Umzug. leicht. gemacht! Tipps für den perfekten Umzug. www.deltadomizil. 11111555555555555524.01.200724.01.200724.01.200716:2416:24 Umzug leicht gemacht! Tipps für den perfekten Umzug - 1 - 22222555555555555524.01.200724.01.200724.01.200716:2416:24 Bei der Vorbereitung eines

Mehr

Die Bank zum Auto. Testsieger beim Finanzierungsvergleich * März 2006. * Beste Finanzierungsbank in 7 von 10 Fällen.

Die Bank zum Auto. Testsieger beim Finanzierungsvergleich * März 2006. * Beste Finanzierungsbank in 7 von 10 Fällen. Die Bank zum Auto Die Bank Deutsches Kraftfahrzeuggewerbe AG ist eine der führenden herstellerunabhängigen Autobanken. Unser Engagement für das Kfz-Gewerbe und seine Kunden wurde bereits mehrfach ausgezeichnet.

Mehr

Checkliste für die Geldanlageberatung

Checkliste für die Geldanlageberatung Checkliste für die Geldanlageberatung Bitte füllen Sie die Checkliste vor dem Termin aus. Die Beraterin / der Berater wird diese Angaben im Gespräch benötigen. Nur Sie können diese Fragen beantworten,

Mehr

Das gebührenfreie GIR0,- Konto mit viel Leistung. Konto und Karten

Das gebührenfreie GIR0,- Konto mit viel Leistung. Konto und Karten Ihr direkter Weg zur Kundenbetreuung: Service-Hotline: (01 80) 3 33 13 00* Telefax: (01 80) 3 33 15 39* E-Mail: service@si-finanzen.de Internet: www.signal-iduna.de/chd und www.signal-iduna-giro.de DONNER

Mehr

Versicherungen Die Deutsche Sozialversicherung sorgt in Deutschland für die soziale Sicherheit der Bürger und ist ein Kernelement des Sozialsystems. Das wichtigste Prinzip ist das Solidaritätsprinzip:

Mehr

Wenn dieser Newsletter nicht korrekt angezeigt wird, bitte hier klicken

Wenn dieser Newsletter nicht korrekt angezeigt wird, bitte hier klicken NEWSLETTER November 2009 Wenn dieser Newsletter nicht korrekt angezeigt wird, bitte hier klicken Bundesbürger verschenken mehr als zwei Milliarden Euro: Mehrzahl der Erwerbstätigen nutzt Riester-Rente

Mehr

UNSER RAT FÜR SIE. DIE BERATUNGSMODELLE!

UNSER RAT FÜR SIE. DIE BERATUNGSMODELLE! UNSER RAT FÜR SIE. DIE BERATUNGSMODELLE! FÜR IHRE ANLAGEN: UNSER KNOW-HOW. KOMPETENT, FAIR UND INDIVIDUELL: DIE CONSORSBANK BERATUNG. Jeder Anleger hat seine persönlichen Ansprüche und finanziellen Ziele.

Mehr

Seite 1 Das trägerübergreifende Persönliche Budget So können Menschen mit Behinderung mehr selber bestimmen

Seite 1 Das trägerübergreifende Persönliche Budget So können Menschen mit Behinderung mehr selber bestimmen Seite 1 Das trägerübergreifende Persönliche Budget So können Menschen mit Behinderung mehr selber bestimmen Seite 2 Inhaltsverzeichnis Seite 4 6 Vorwort von Olaf Scholz Bundesminister für Arbeit und Soziales

Mehr

PRIVATE VORSORGE. Sichern Sie sich und Ihre Lieben vor großen Lasten. R+V-Lösungen für den Ernstfall.

PRIVATE VORSORGE. Sichern Sie sich und Ihre Lieben vor großen Lasten. R+V-Lösungen für den Ernstfall. PRIVATE VORSORGE Sichern Sie sich und Ihre Lieben vor großen Lasten. R+V-Lösungen für den Ernstfall. Mit der R+V-Risiko-Unfallversicherung federn Sie die finanziellen Folgen eines Unfalls wirksam ab. Schützen

Mehr

ERFOLGREICH MIT INVESTMENT- FONDS

ERFOLGREICH MIT INVESTMENT- FONDS Markus Gunter ERFOLGREIH MIT INVESTMENT- FONDS Die clevere Art reich zu werden MIT INVESTMENTLEXIKON FinanzBuch Verlag 1 Wozu sind Investmentfonds gut? Sie interessieren sich für Investmentfonds? Herzlichen

Mehr

Versichern, sparen, anlegen, vorsorgen. versichern sparen anlegen vorsorgen

Versichern, sparen, anlegen, vorsorgen. versichern sparen anlegen vorsorgen versichern sparen anlegen vorsorgen In Zusammenarbeit mit Natürlich Gut Versichert Kompetent... Prämien Kinder Jugendliche Erwachsene mit Unfall ohne Unfall mit Unfall Krankenkasse Franchise 0.- Franchise

Mehr

Wir schützen ehrenamtliches Engagement.

Wir schützen ehrenamtliches Engagement. Wir schützen ehrenamtliches Engagement. Herausgeber: Versicherer im Raum der Kirchen Doktorweg 2-4. 32756 Detmold www.vrk.de Galater 6,2 Vor über 80 Jahren haben unsere Gründer dieses Bibelzitat als Leitwort

Mehr

Geldanlage auf Bankkonten

Geldanlage auf Bankkonten Das Tagesgeldkonto ist ein verzinstes Konto ohne festgelegte Laufzeit. Dabei kann der Kontoinhaber jederzeit in beliebiger Höhe über sein Guthaben verfügen. Kündigungsfristen existieren nicht. Je nach

Mehr

Nachhaltige Kapitalanlage. Gute Erträge plus gutes Gefühl.

Nachhaltige Kapitalanlage. Gute Erträge plus gutes Gefühl. S Kreissparkasse Höchstadt/Aisch Nachhaltige Kapitalanlage. Gute Erträge plus gutes Gefühl. www.kreissparkasse-hoechstadt.de Nachhaltig handeln. Verantwortung übernehmen. Sehr geehrte Kundin, sehr geehrte

Mehr

Platz für Neues schaffen!

Platz für Neues schaffen! Spezial-Report 04 Platz für Neues schaffen! Einleitung Willkommen zum Spezial-Report Platz für Neues schaffen!... Neues... jeden Tag kommt Neues auf uns zu... Veränderung ist Teil des Lebens. Um so wichtiger

Mehr

HDI Rundum-Schutz für Ihre Familie. Familienleben sorgenfrei genießen. www.hdi.de/familie

HDI Rundum-Schutz für Ihre Familie. Familienleben sorgenfrei genießen. www.hdi.de/familie HDI Rundum-Schutz für Ihre Familie Familienleben sorgenfrei genießen. www.hdi.de/familie Geben Sie Zielen und Träumen ein sicheres Fundament. Das Leben ist bunt. Und jeden Tag anders. Mit Kindern steht

Mehr

An diese Punkte sollten Sie denken! Erledigt Offen

An diese Punkte sollten Sie denken! Erledigt Offen An diese Punkte sollten Sie denken! Mietvertrag für die neue Wohnung Prüfen Sie Ihre Rechte und Pflichten und holen Sie sich ggf. Rat beim Deutschen Mieterbund e.v. (die Kündigungsfrist Ihrer alten Wohnung

Mehr

Vorbemerkungen zum Fragebogen Ratenkredit mit Restschuldversicherungen

Vorbemerkungen zum Fragebogen Ratenkredit mit Restschuldversicherungen Vorbemerkungen zum Fragebogen Ratenkredit mit Restschuldversicherungen Ratenkredite werden häufig in Kombination mit Restschuldversicherungen abgeschlossen. Banken und Kreditvermittler verdienen sich an

Mehr

Metropolregion Nürnberg: Wirtschaftliche Situation und digitale Herausforderungen von Freiberuflern, Gewerbetreibenden und Handwerkern

Metropolregion Nürnberg: Wirtschaftliche Situation und digitale Herausforderungen von Freiberuflern, Gewerbetreibenden und Handwerkern : Wirtschaftliche Situation und digitale Herausforderungen von Freiberuflern, Gewerbetreibenden und Handwerkern Ergebnisse der Geschäftskundenstudie 2015 l Oktober 2015 Agenda und Rahmenbedingungen der

Mehr

MEIN VORTRAGS- UND KURSANGEBOT FÜR 2015/16

MEIN VORTRAGS- UND KURSANGEBOT FÜR 2015/16 82223 Eichenau Dompfaffstr. 12 Telefon 08141 37436 Fax 08141 38339 Mobil 0171 9352015 E-Mail Schwarz-Eichenau@t-online.de Internet www.schwarz-beratung.de Eichenau, Sept. 2015 MEIN VORTRAGS- UND KURSANGEBOT

Mehr

Geld vom Staat. Krankenversicherung. Alles Wissenswerte über die staatliche Förderung der privaten Pflegezusatzversicherung

Geld vom Staat. Krankenversicherung. Alles Wissenswerte über die staatliche Förderung der privaten Pflegezusatzversicherung Geld vom Staat Krankenversicherung Alles Wissenswerte über die staatliche Förderung der privaten Pflegezusatzversicherung Inhaltsverzeichnis Der Staat fördert Ihre private Pflegevorsorge.... 3 Warum ist

Mehr

Als stilvolle KAPITALANLAGE oder doch lieber zum selbst bewohnen???

Als stilvolle KAPITALANLAGE oder doch lieber zum selbst bewohnen??? Als stilvolle KAPITALANLAGE oder doch lieber zum selbst bewohnen??? 32049 Herford, Deutschland PREUSS IMMOBILIEN Tel.: 0521-9150647 Fax.: 0521-9150648 www.preussimmobilien.com Seite 1 Daten im Überblick

Mehr

Checkliste Umzugsvorbereitungen I

Checkliste Umzugsvorbereitungen I Checkliste Umzugsvorbereitungen I Mietvertrag kündigen Kündigungsfrist einhalten. Ablöse Was verbleibt in der Wohnung? Rücksprache mit Ver- bzw. Nachmieter. Handwerker Abbau der Einbauküche, Elektroanschluss,

Mehr

Das sollten Sie über Darlehen wissen

Das sollten Sie über Darlehen wissen Das sollten Sie über Darlehen wissen Dieter Bennink Fachmann für Versicherungen und Finanzen 1 Inhaltsverzeichnis Inhaltsverzeichnis... 1 Zusammenfassung... 2 Welche Kreditmöglichkeiten gibt es?... 3 Kreditkosten

Mehr

Systeme der Alterssicherung überblicken

Systeme der Alterssicherung überblicken Systeme der Alterssicherung überblicken Altersvorsorge maßgeschneidert ISBN 3-8272-6386-7 In diesem Kapitel bekommen Sie einen Überblick, wie die Alterssicherungssysteme aufgebaut sind. Außerdem erfahren

Mehr

Altersvorsorge-Konzept

Altersvorsorge-Konzept Altersvorsorge-Konzept Beigesteuert von Monday, 14. April 2008 Letzte Aktualisierung Wednesday, 7. May 2008 Das WBA-AltersVorsorgeKonzept Jetzt säen, später die Früchte ernten Im Jahr 2030 werden nur noch

Mehr

Fragenkatalog zur finanziellen Risikobereitschaft für. Angela Schmidt

Fragenkatalog zur finanziellen Risikobereitschaft für. Angela Schmidt Fragenkatalog zur finanziellen Risikobereitschaft für Angela Schmidt 1) Wie schätzen Sie Ihre finanzielle Risikobereitschaft im Vergleich zu anderen Menschen ein? 1. Extrem niedrige Risikobereitschaft.

Mehr

Frankfurt: Wirtschaftliche Situation und digitale Herausforderungen von Freiberuflern, Gewerbetreibenden und Handwerkern

Frankfurt: Wirtschaftliche Situation und digitale Herausforderungen von Freiberuflern, Gewerbetreibenden und Handwerkern : Wirtschaftliche Situation und digitale Herausforderungen von Freiberuflern, Gewerbetreibenden und Handwerkern Ergebnisse der Geschäftskundenstudie 2015 Metropolregion l Oktober 2015 Agenda und Rahmenbedingungen

Mehr

Inhalt. Planen Sie Ihre Vorsorge aber richtig! 5. Altersvorsorge was können Sie tun? 13

Inhalt. Planen Sie Ihre Vorsorge aber richtig! 5. Altersvorsorge was können Sie tun? 13 2 Inhalt Planen Sie Ihre Vorsorge aber richtig! 5 Schritt 1: Welche Risiken sollte ich zuerst absichern? 6 Schritt 2: Welche Ziele und Wünsche habe ich? 6 Schritt 3: Was brauche ich im Alter? 8 Schritt

Mehr

I. Allgemeine Informationen zur Förderung des Arbeitnehmeranteils an die Zusatzversorgung

I. Allgemeine Informationen zur Förderung des Arbeitnehmeranteils an die Zusatzversorgung I. Allgemeine Informationen zur Förderung des Arbeitnehmeranteils an die Zusatzversorgung Warum erhalte ich eigentlich eine staatlich geförderte Riester-Rente? Sie zahlen aus Ihrem monatlichen Nettoeinkommen

Mehr

Die teuersten Irrtümer rund ums Geld

Die teuersten Irrtümer rund ums Geld Escher. Der MDR-Ratgeber bei Haufe 02069 Die teuersten Irrtümer rund ums Geld 1. Auflage 2011 Die teuersten Irrtümer rund ums Geld schnell und portofrei erhältlich bei beck-shop.de DIE FACHBUCHHANDLUNG

Mehr

Mit einer Patenschaft können Sie einem Kind oder einem ganzen Dorf helfen

Mit einer Patenschaft können Sie einem Kind oder einem ganzen Dorf helfen K-HW PATENSCHAFTEN Mit einer Patenschaft können Sie einem Kind oder einem ganzen Dorf helfen Warum gibt es K-HW-Patenschaften? Ohne Spenden und Patenschaften wäre die Arbeit von K-HW nicht möglich! Um

Mehr

HERAUSGEGEBEN VON WERNER D'INKA, BERTHOLD KOHLER, GÜNTHER NONNENMACHER, FRANK SCHIRRMACHER, HOLGER STELTZNER

HERAUSGEGEBEN VON WERNER D'INKA, BERTHOLD KOHLER, GÜNTHER NONNENMACHER, FRANK SCHIRRMACHER, HOLGER STELTZNER Page 1 of 5 http://www.faz.net/-ht4-7lxs8 HERAUSGEGEBEN VON WERNER D'INKA, BERTHOLD KOHLER, GÜNTHER NONNENMACHER, FRANK SCHIRRMACHER, HOLGER STELTZNER Home Finanzen Meine Finanzen Versichern und schützen

Mehr

Umziehen kann teuer sein,

Umziehen kann teuer sein, Die Mietkaution für mehr Freiheit Umziehen kann teuer sein, sparen Sie sich die Mietkaution! www.eurokaution.de der starke Mietpartner Die Kautionsbürgschaft von EuroKaution bietet Ihnen als Mieter und

Mehr