Die spanische GmbH - mit Fragen und Antworten

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Die spanische GmbH - mit Fragen und Antworten"

Transkript

1 Die spanische GmbH - mit Fragen und Antworten (S R. L. = Sociedad de Responsabilidad Limitada oder S. L. = Sociedad Limitada ) 1. Die Lage 1. Die Lage 2. Die Wirtschaftsliberalität 3. Absetzbarkeit von Betriebsausgaben 4. Die Absetzbarkeit von Betriebsausgaben ist freizügiger. 5. Die Beliebtheit bei Deutschen 6. Wettbewerbsverbot: das gilt nicht für Sie! 7. Wir verwalten Ihre spanische GmbH. 8. FAQ's: Häufig gestellte Fragen Spanien gehört seit dem Beitritt zur EU zu den Ländern mit einem stetigen Wirtschaftswachstum, einem der höchsten aller EU-Länder. Spanien hat den höchsten pro Kopf Tourismus in der Welt: auf jeden Spanier kommen jährlich zwei Touristen. Alles das darf jedoch nicht darüber hinweg täuschen, dass die spanische Wirtschaft noch nicht den Standard der nördlichen Europäer erreicht hat Die Demokratie ist gerade mal gut zwanzig Jahre alt, rund zehn Jahre Mitgliedschaft in der EU sind eine kurze Zeit. Wenngleich die spanische Wirtschaft stark durch den tertiären Bereich als Sonnenland bekannt ist, so wird doch das Sozialprodukt hauptsächlich im primären und sekundären Bereich erwirtschaftet. Die Bedeutung der Produktion im sekundären Bereich steigt an, wenngleich das Ausgangsniveau noch auf einer bescheidenen Stufe steht. Stabile Gesetze sind die Grundlage einer liberalen Wirtschaftspolitik. Die Rechtsordnung ist weitgehend durch Liberalität gekennzeichnet, wobei nicht übersehen weiden darf, dass es eine Vielzahl von Gesetzen gibt und der Bürokratismus auch hier ausführt. Warum eine Repräsentanz oder GmbH in Spanien? Nun, die Gesetzgebung unterscheidet sich nicht grundlegend von der der anderen westlichen Gesellschaften und der deutschen. Nur, die spanischen Politiker haben in der Tat eine etwas andere Sicht der Dinge, wenn es darum geht, das Unternehmertum zu stärken. In Spanien ist die Gründung einer GmbH am gleichen Bürokratismus zu messen, wie z. B. in Deutschland. Wenn es aber darum geht, welche Möglichkeiten ein Unternehmer in Spanien und ein Unternehmer in Deutschland mit einer GmbH haben, gibt es gewaltige Unterschiede. Das Kapital der spanischen GmbH beträgt nur einen Bruchteil des deutschen GmbH- Kapitals, die Überwachung und Handhabung ist weit liberaler und unternehmerfreundlicher. Der Versuch, Gesellschaften durch das Finanzamt und nicht nur durch den eigenen Steuerberater zu kontrollieren, ist fehlgeschlagen, nachdem Deutschland über 800 spanische Beamte zu Steuerprüfern ausgebildet hat (1996), von denen sage und schreibe 797 in die freie spanische Wirtschaft abwanderten. Aber auch mit der so gearteten Eigenkontrolle der Gesellschaften durch die eigenen Steuerberater und Wirtschaftsprüfer funktioniert die spanische Wirtschaft. Es muss eben nicht immer alles so sein wie in Deutschland. Die recht freizügige Absetzung von Betriebsausgaben kommt nicht nur dem Unternehmer, sondern der gesamten spanischen Wirtschaft zugute, weshalb der Drang in die Selbständigkeit in Spanien weit größer ist als z. B. in Deutschland. Spanien hat rund 4 Millionen Unternehmer, die gleiche Anzahl wie Deutschland, obwohl in Deutschland die Bevölkerung doppelt so groß ist. Würde in Spanien der Staat den Unternehmer in der gleichen rigiden Art wie in Deutschland drangsalieren, bestünde wohl kein kleines Unternehmen mehr in Spanien. Gemessen an der Bevölkerungszahl gibt es in Spanien fünf Mal so viele Kleinunternehmen wie in

2 Deutschland und nur einen Bruchteil der Pleiten wie in Deutschland. 2. Diese Wirtschaftsliberalität haben natürlich auch viele Geschäftsleute aus aller Welt erkannt. Sie gründen GmbHs in Spanien und arbeiten damit recht erfolgreich, national wie international. Die spanische GmbH wird in aller Welt akzeptiert, sowohl von den Geschäftspartnern als auch von den (deutschen) Behörden, wie zum Beispiel von den Finanzverwaltungen. Das fördert die Bereitschaft eine Repräsentanz oder eine GmbH als Haupt- oder Zweigniederlassung in Spanien zu gründen. Mit einer Briefkastenfirma a la englischer Ltd. hat das natürlich nichts zu tun. Letztere hat ja nicht mal eine steuerliche ldent-nummer. In Spanien darf in keinem gewerblichen Vertrag die Steuernummer fehlen. Nach den EU-Bestimmungen kann jede spanische GmbH auch nach Deutschland verlegt werden. Dies geschieht in der Form der Zweigniederlassung, die dann auch in das deutsche Handelsregister (HRB) eingetragen wird und den deutschen Bestimmungen unterliegt. Einziger Vorteil: Es bedarf nicht des Gründungskapitals deutscher GmbHs in Höhe von mindestens DM. Man kann für solche Fälle direkt bei der Gründung schon einen deutschen Namen wählen. Ansonsten raten wir davon rundweg ab, weil es nur Nachteile mit sich bringt. Schon die Besteuerung einer spanischen GmbH unterscheidet sich gewaltig von der deutschen GmbH. In Spanien beträgt der Höchststeuersatz 35%, wenn man die Gesetzeslage effektiv nutzt. 3. Die Absetzbarkeit von Betriebsausgaben ist freizügiger. Selbst ein Unternehmer mit vielen Millionen Umsatz braucht nur eine modifizierte Einnahmen-Ausgaben-Rechnung (in Deutschland: Einnahmenüberschussrechnung) zu erstellen. Aber von Buchführung halten die Spanier nicht allzu viel, sie ist in Spanien nicht sehr beliebt, man steht ihr abneigend gegenüber. Darüber hinaus werden die gewinnmindernden Ausgaben liberal gehandhabt. Alles, was zur Aufrechterhaltung des Unternehmens erforderlich erscheint, erkennt der Steuerberater als betriebsnotwendige Aufwendungen an. Damit wird dem Unternehmer die Möglichkeit geboten, sein Unternehmen nicht an der Steuerpolitik des Staates - wie in Deutschland - auszurichten. Geht es dem Unternehmer gut, so wird in Spanien dies auch in volkswirtschaftlicher Sicht als positiv angesehen. Kein spanischer Steuerbeamter kontrolliert nach deutschen Maßstäben die betriebsnotwendigen Ausgaben. Man sieht in keinem spanischen Steuerpflichtigen, zu dem auch eine GmbH gehört, dass er von vornherein Steuerbetrügereien begeht. Die spanische Steuermoral zielt auf die Eigenverantwortlichkeit eines jeden Unternehmers und Unternehmens ab. Sie fährt damit offensichtlich gut. Und offensichtlich sind auch Steuer- und Betriebsprüfer nicht erforderlich, wie das eingangs beschrieben wurde. Viele Unternehmer aus Deutschland sehen in der Gründung einer spanischen GmbH paradiesische Möglichkeiten. 4. Die Steuerbelastung ist realistisch gesehen, moderat. In aller Regel haben spanische Unternehmen keine allzu hohen Steuerbelastungen. Man erkennt an, dass spanische Unternehmer zur Entwicklung ihrer Unternehmen grundweg hohe Kosten aufwenden. Und Kosten vermindern nun mal den zu versteuernden Unternehmensgewinn, das ist in aller Welt so, auch in Deutschland. Nur, wenn die absolute Steuerlast niedrig ist (und das ist ja nicht nur der Steuersatz von 35%), ist ein Unternehmer auch bereit, Unternehmer zu sein oder zu werden. Wenn ihm der Hals von vornherein zugeschnürt wird, wird jede Unternehmertätigkeit zur Farce. Nicht so in Spanien, hier ist man eben viel unternehmerfreundlicher. Und den Höchststeuersatz zahlen die vielen kleinen Unternehmer kaum, die effektive Steuerlast liegt zwischen 8% und 15%.

3 5. Die Beliebtheit bei Deutschen für eine spanische GmbH steigt ständig (die Zahl der deutschen Gründer hat sich von 1997 bis 1999 verachtfacht). Jeder EU-Bürger kann in jedem EU-Land eine Gesellschaft gründen und damit überall tätig werden, auch Deutsche in Spanien, so der Tenor der EU-Verträge. Das hat seine Vorteile, zum Beispiel auch steuerliche. Sie liegen z. B. auch im Streckengeschäft, in Management-Consult-Bereich (z. B. als Beratungsfirma), in einer Repräsentanz, der Absetzbarkeit von Betriebsausgaben, die in Deutschland niemals in dem Maß anerkannt würden, selbständige Zweigniederlassungen, Gewinnabführungsverträge und man kann - und das ist sehr wichtig - auch die deutschen Vermögenswerte in eine spanische GmbH (S.L.) einbringen. 6. Wettbewerbsverbot Sie kennen das Problem: Sobald Sie in Anzeigen oder sonstigen Veröffentlichungen irgendetwas "Kundenfreundliches" an den Mann bringen wollen, erhalten Sie Abmahnungen, meist nur zum Nutzen der deutschen Abmahnvereine. Mit Ihrer spanischen GmbH haben Sie einen relativen Freibrief.: Werben Sie in deutschen Zeitungen, niemand hat eine Chance mit Abmahnungen gegen Sie, ein Freibrief für Ihre Aktionen ist Ihnen sicher. Kriminelle Machenschaften sind natürlich nicht möglich. 7. Wir verwalten in unserem Büro Ihre spanische GmbH. Wir vermitteln Ihnen fachlich geschultes Personal, das für Sie alle Aufträge durchführt, die Sie wünschen, z. B. Korrespondenz Ihrer GmbH, Rechnungslegung, Buchführung, Jahresabschluss, Kontenverwaltung, Telefon, Fax, und auch alle sonstigen Hilfen und Beratungen. Sie können mit Ihrer eigenen spanischen GmbH von Spanien aus (über Deutschland) arbeiten, als wären Sie selbst in Spanien. 8. Häufig gestellte Fragen und Antworten zur spanischen GmbH 1. Wie hoch ist das Mindeststammkapital der spanischen GmbH (S.L. Sociadad Limitada? Das Mindeststammkapital beträgt Peseten. Umgerechnet (Stichtag Januar 2000 ca Euros). 2. Muss das Mindestkapital ständig zur Verfügung stehen? Nein, es darf für jeden Zweck aufgezehrt werden. So darf es beispielsweise auch für die Gründungskosten verbraucht werden. 3. Wie viele Gesellschafter muss die spanische GmbH haben? Nach Artikel 125 des spanischen GmbH-Gesetzes muss mindestens ein Gesellschafter vorhanden sein (Einmann-Gesellschaft), ansonsten können es beliebig viele sein. 4. Kann jeder Ausländer eine spanische GmbH gründen? Im Prinzip ja. Er muss sich dafür in Spanien registrieren lassen und eine NIE Numero de Identificacion de Extranjeros) haben. Die Registrierung (also Wohnsitzanmeldung) wird durch die Nationalpolizei vorgenommen (es gibt kein Einwohnermeldeamt). Das Verfahren dauert rund drei Wochen. Mit der NIE kann dann der notarielle Vertrag abgeschlossen werden.

4 5. Kann ich ohne NIE auch eine GmbH besitzen? Ja, man kann jemanden, der eine NIE besitzt, die Gründung einer GmbH vornehmen lassen. Danach überträgt der Gründer die Gesellschaftsanteile (das Gesellschaftskapital) auf denjenigen, der die S.L. dann erwirbt. Für diesen Vorgang ist keine NIE mehr erforderlich. 6. Kann ich auch ohne rechtliche Nachteile völlig im Hintergrund bleiben? Ja, Sie können eine Gründung, wie in Punkt 5 beschrieben, vornehmen lassen und sich darin zwei notarielle Vollmachten vom Gründer ausstellen lassen. Eine Vollmacht lautet über die uneingeschränkte Verfügung über die Gesellschaftsanteile, ohne dass dies im Handelsregister eingetragen wird (das ist nicht eintragungsfähig). Eine weitere Vollmacht lautet über die uneingeschränkte und alleinige Vollmacht über sämtliche Bankkonten, die bestehen und über alle weiteren Konten, die der Berechtigte bei welcher Bank im In- und Ausland auch immer allein einrichten kann. Damit erscheint der Name des wirklichen Besitzers der S.L. nirgendwo (außer in der Notarurkunde), er bleibt völlig anonym. 7. Welche Unterlagen brauchen der Gründer der Gesellschaft und der Notar für die Ausstellung dieser Vollmachten? Sie müssen eine leserliche Kopie Ihres Ausweises oder Ihres Passes dem Notar überlassen, damit Ihre Daten korrekt in die Vollmacht (Podér) aufgenommen werden können. Ansonsten dient diese Kopie nur der Aktenablage beim Notar. Der für Sie auftretende und beauftragte Gründer der GmbH lässt diese beiden Urkunden beim Notar anfertigen (einseitige Willenserklärungen). Ihre Anwesenheit in Spanien ist dazu nicht erforderlich. 8. Geben spanische Banken Auskünfte über ein Bankkonto der S.L.? Nein, niemand erfährt, wer Unterschriftsvollmacht über das Konto einer GmbH hat. Auskünfte werden nicht erteilt. Es herrscht ein striktes Bankgeheimnis. Die Kontoauszüge gehen in der Regel an die Kanzleiadresse unserer Kollegen; diese leiten Ihnen diese ungeöffnet weiter an eine von Ihnen genannte Adresse in Deutschland. Sie können - mit entsprechendem, einmalig unterschriebenem Bankformular - z.b. per Fax über Ihre Guthaben verfügen und auch elektronikbanking machen, problemlos. 9. Welchen Nutzen hat die notarielle Vollmacht über die Gesellschaftsanteile (über das Gesellschaftskapital)? Sie haben es alleine in der Hand, was mit den Gesellschaftsanteilen geschehen soll. So können Sie jederzeit und ohne jede Formalität die Anteile auf sich, auf eine andere Person oder auf mehrere Personen notariell übertragen. Sie können aber auch eine Vollmacht als Untervollmacht auf jede andere Person übertragen. Solange kein Bevollmächtigter die Niederlegung beim Handelsregister vornimmt, kennt niemand den wirklichen Eigentümer der Gesellschaftsanteile. 10. Muss ich für die Gründung und die Vollmachten nach Spanien reisen zum spanischen Notar? Nein, weder für die Gründung noch für die Vollmachten müssen Sie zu einem spanischen Notar. Die Vollmachten sind einseitige Willenserklärungen des (beauftragten) Gründers, der eine NIE hat. Sie sind unwiderruflich Lind uneingeschränkt- Die Urkunden werden Ihnen zugesandt an eine von Ihnen gewünschte Adresse direkt vom Notar. Wollen Sie dann beispielsweise in Belgien ein Bankkonto anlegen, lassen Sie die Vollmacht von einem öffentlich bestellten

5 Übersetzer in die entsprechende Landessprache übersetzen. Dann können Sie damit das Konto eröffnen. 11. Muss ich für eine Eintragung der Änderung der Gesellschaftsanteile nach Spanien kommen? Nein, Sie (oder wir in Ihrem Auftrag) können die Urkunde von einem spanischen Notar aussteilen lassen. Dieser schickt die Urkunde an ein spanisches Generalkonsulat in Deutschland, dort unterschreiben Sie die Urkunde (Genehmigung, Ratifizierung). Sie geht an den spanischen Notar zurück, der die entsprechende Niederlegung (nicht Eintragung) im Handelsregister veranlasst (oder Sie lassen die Urkunde bei sich liegen). Für diesen Akt brauchen Sie praktisch niemanden, auch nicht den noch offiziell eingetragenen Gründer. Gleiches gilt für die Funktion des Geschäftsführers. 12. Wo muss der Sitz der Gesellschaft sein? An jedem beliebigen Ort in Spanien. Es empfiehlt sich, insbesondere für die Überwachung und Einhaltung der Steuertermine, diese an den Ort und Sitz einer Steuerberatungsgesellschaft zu legen. 13. Ich möchte mit der Gesellschaft zum Beispiel auch in der Deutschland arbeiten. Ist das zulässig? Ja, sie können in jedem EU-Land mit der Gesellschaft arbeiten. Sie können Zweigniederlassungen und Repräsentanzen einrichten. Sie haben eine Steuernummer und auch eine MwSt-Ident-Nummer. 14. Gibt es in Spanien vor der endgültigen Eintragung in das Handelsregister auch die Form der Vorgesellschaft einer GmbH (in Gründung) wie in Deutschland? Nein, es gibt keine Vorgesellschaft, auch keine Haftung für Geschäfte vor der Eintragung, es sei denn, die Gesellschaft wird nicht innerhalb von sechs Monaten (nach der Genehmigung des Namens vom Zentralregister in Madrid) in das Handelsregister eingetragen (hat rein theoretischen Charakter). Nach der Eintragung gelten alle Geschäfte, die vorher getätigt wurden, als Geschäfte der eingetragenen Gesellschaft. Damit gibt es kein persönliches Risiko, weder des Geschäftsführers noch der Gesellschafter. 15. Kann ich vor der Eintragung der Gesellschaft mit dieser schon arbeiten und wie lange dauert die Gründung? Ja, sobald der Name des Zentralregisters in Madrid bestätigt wurde und Sie die Gründungskosten bezahlt haben, können Sie mit der Gesellschaft arbeiten (macht jeder Gründer in Spanien). Der erste Akt der Gründung ist die Namensfestlegung (Zentralregister Madrid), die Bestätigung der Einzahlung des Gründungskapitals (machen wir für Sie), die Beantragung der vorläufigen Steuernummer und der Nachweis der NIE des Gründers. Dieses dauert etwa 3 Wochen. Nach diesem Akt können Sie mit der Gesellschaft arbeiten. Der zweite Akt ist die offizielle Eintragung in das Handelsregister. Dies dauert etwa 2-3 Monate. In dieser Zeit können Sie keine behördlichen Aktionen in Deutschland mit der GmbH durchführen, weil die deutschen Behörden immer einen Handelsregisterauszug brauchen. 16. Wie arbeite ich am besten mit einer spanischen GmbH in Deutschland? A) (Selbständige) Niederlassung: Sie können eine Zweigniederlassung in Deutschland errichten (nach HR-Eintragung

6 der GmbH). Dies kommt den Rechten und Pflichten einer deutschen GmbH sehr nahe, weil für eine Eintragung ins HR eine Gewerbeanmeldung (in Deutschland, nicht in Spanien) und eine steuerliche Erfassung in (D) erforderlich sind. Dies ist in allen Fällen dann notwendig, wenn Sie deutsche Angestellte in (D) beschäftigen. Die Zweigniederlassung ist nur zu empfehlen, wenn der GF seinen Wohnsitz in Spanien hat (lesen Sie hierzu später mehr). B) Repräsentanz: Die bessere Möglichkeit ist die Errichtung einer Repräsentanz der spanischen Gesellschaft in Deutschland, die keiner Handelsregistereintragung, keiner Gewerbeanmeldung und auch keiner steuerlichen Erfassung bei einem deutschen Finanzamt (gemäß dem deutsch-spanischen Doppelbesteuerungsabkommen) bedarf. (Wenn das alle deutsche Unternehmer wüssten, könnten wir unsere Arbeit nicht mehr schaffen!) Die Korrespondenz kann komplett in Deutschland erledigt werden, nur die Zahlungsvorgänge sollten über Ihre spanische Gesellschaft erfolgen, obwohl Sie ja mit der Vollmacht auch in Deutschland Konten anlegen lassen können. Von Konten anlegen in Deutschland raten wir dringend ab (lesen Sie hierzu das nächste Kapitel). Bei Einrichtung einer Repräsentanz entstehen die Gewinne ausschließlich in Spanien. Zwar müssen Sie diese Einkünfte rechtlich in Deutschland der Steuer unterwerfen, was jedoch nur theoretischen Charakter hat. Auch kann beispielsweise eine Bauunternehmung, die in Deutschland mit dieser Niederlassung tätig wird, nicht als Repräsentanz: arbeiten. 17. Muss die spanische GmbH einen spanischen Namen haben und wie funktioniert die Namensgebung? Nein, man kann jeden in- oder ausländischen Namen wählen oder auch einen Phantasienamen. Nur darf kein Firmenname den deutschen Begriff Gesellschaft mit beschränkter Haftung oder Aktiengesellschaft enthalten Bei der Wahl des Namens müssen drei verschiedene Vorschläge für das Zentralregister in Madrid gemacht werden. Das Register wählt den Namen aus, der noch nicht besetzt ist. Auf die Auswahl hat man keinen Einfluss. Will man einen bestimmten Wortstamm im Namen haben, so sollte man diesen in alle drei Bezeichnungen zusätzlich einfließen lassen Die Anfrage des Namens erfolgt durch unsere Steuerberatungsgesellschaft, Dauer bis zur Genehmigung rund 3 Wochen. 18. Wie steht es um die Durchgriffshaftung auf den Geschäftsführer der spanischen GmbH und die strafrechtlichen Bestimmungen für den Geschäftsführer? Es gibt nach dem spanischen GmbH- und Handelsrecht keine Durchgriffshaftung, auch keine strafrechtlichen Bestimmungen für den Geschäftsführer, wie im deutschen GmbH-Gesetz verankert Die gibt es im übrigen in keinem EU-Staat (außer Deutschland). Das gilt jedoch nicht für kriminelle Handlungen. Aber: Eine Überschuldung ist in Spanien keine kriminelle Handlung, in (D) sehr wohl. 19. Wann muss die Gesellschaft Konkurs anmelden? Wenn der Geschäftsführer feststellt, dass er seinen Verpflichtungen aus der Gesellschaft nicht mehr nachkommen kann, muss er die Gesellschaft für vermögenslos erklären. Der Geschäftsführer haftet nicht für die Verbindlichkeiten der Gesellschaft, auch nicht die Gesellschafter und auch nicht im Innenverhältnis zu den Gesellschaftern.

7 20. Weiche Angaben müssen im Geschäftsverkehr, beispielsweise auf dem Briefbogen stehen? Neben dem Namen der Gesellschaft müssen die Steuernummer, die Handelsregisternummern und der Sitz der Gesellschaft angegeben werden. Die Angabe von Bankkonten oder die des Geschäftsführers ist nicht erforderlich, auch nicht die Angabe der Höhe des Stammkapitals. 21. Wie haftet die Gesellschaft der S.L. in Spanien? Nur mit Ihrem Stammkapital. Dabei ist es unerheblich, ob das Stammkapital bereits verbraucht (ausgegeben) wurde oder nicht. Wichtig ist nur, dass es bei der Gründung nachgewiesen eingezahlt wurde. Und das ist es in jedem Falle, weil man keine spanische GmbH gründen kann, wenn man dem Notar nicht den Banknachweis vorlegen kann. Nach Errichtung der Gesellschaft durch den Notar (Escritura), steht es wieder frei zur Verfügung, wenn der Geschäftsführer der Bank den Notarvertrag und die HR-Eintragung vorlegt. 22. Kann ein Dritter erfahren, ob ich Immobilien in Spanien habe? Ja, jeder kann im Grundbuch (spanisch Registro) einsehen, wem welche Immobilien gehören. Er kann alle Daten ersehen im Registro, die auch in der Kaufurkunde (Escritura) des Notars aufgenommen wurden. Man muss natürlich unterscheiden, ob eine Privatperson oder eine GmbH eine Immobilie erworben hat. 1. Kauft eine Privatperson, so sind u. a. folgende Daten ersichtlich: alle Daten des Personalausweises, alle Bankkonten, die am Transfer beteiligt waren, Kaufhöhe und alle Daten der Immobilie. 2. Erfolgt der Kauf über eine eigens dafür gegründete spanische GmbH, so sind folgende Daten ersichtlich: Name der GmbH, Registernummer, Steuernummer, Geschäftsführer (ohne dessen Anschrift). Nicht ersichtlich sind die Gesellschafter. Mit anderen Worten: an die Stelle der persönlichen Daten der Privatperson als Käufer treten beim Kauf mit einer spanischen GmbH die Daten der GmbH, die diese gegenüber Dritten ausweist. Ergebnis: Die eigentlichen Eigentümer (Gesellschafter) sind von außen nicht ersichtlich. 23. Gibt es nur den Vorteil, dass man beim Grundstückskauf über eine S.L. im Hintergrund bleiben kann? Nein, natürlich nicht, denn nicht jeder, der eine Immobilie in Spanien erwerben möchte sollte sie "verstecken", obwohl es für insbesondere jeden Deutschen heutzutage dringend zu empfehlen ist. Ein noch größerer Vorteil ist der steuerliche. Schon beim Kauf, wenn es geschickt gemacht wird, kann man die Kaufkosten erheblich senken, weil die Grunderwerbssteuer (6% und 7%, jawohl es gibt zwei Steuersätze!) eingespart werden kann. Immer Jedoch kann man bei einem späteren Verkauf die Steuer des Besitzwechsels einsparen und den erzielten Verkaufsgewinn steuerneutral stellen. Hier kommen leicht Größenordnungen von 10-30% zum Tragen. Gerade zu dieser Frage müssen Sie rechtlichen und steuerlichen Rat in Ihrem konkreten Einzelfall einholen, der lohnt sich immer.

Vorteile einer spanischen S.L.

Vorteile einer spanischen S.L. Vorteile einer spanischen S.L. Vorteile einer spanischen Sociedad Limitada S.L. HINWEIS: Diese Mandanteninformation ersetzt kein Beratungsgespräch. Eine Verantwortlichkeit der Euro Fiscal Levante S.L.

Mehr

Gründung einer GmbH in Polen

Gründung einer GmbH in Polen KOZLOWSKI Rechts- und Steuerberatung Ul. Wawelska 1/2 70-505 Szczecin POLEN http://ra-kozlowski.com/ mail@ra-kozlowski.com Gründung einer GmbH in Polen Die polnische Gesellschaft mit beschränkter Haftung

Mehr

Checkliste für die Gründung einer Gesellschaft mit beschränkter Haftung (GmbH)

Checkliste für die Gründung einer Gesellschaft mit beschränkter Haftung (GmbH) Checkliste für die Gründung einer Gesellschaft mit beschränkter Haftung (GmbH) Budgetierung der Gründungskosten Festlegung des Namens der Firma inkl. Prüfung der Verfügbarkeit (www.zefix.ch) Deklaration

Mehr

Vor- und Nachteile der GmbH

Vor- und Nachteile der GmbH GmbH oder Limited? GmbH oder Limited? Diese Frage stellen sich viele Existenzgründerinnen und gründer, die durch die Rechtsform ihres Unternehmens ihre Haftung beschränken wollen. Hierzulande rühren spezialisierte

Mehr

Sp.zo.o. - die polnische GmbH die GmbH-Gründung in Polen. von Rechtsanwalt Andreas Martin - Kanzlei Stettin (seit 2005)

Sp.zo.o. - die polnische GmbH die GmbH-Gründung in Polen. von Rechtsanwalt Andreas Martin - Kanzlei Stettin (seit 2005) Sp.zo.o. - die polnische GmbH die GmbH-Gründung in Polen von Rechtsanwalt Andreas Martin - Kanzlei Stettin (seit 2005) Kanzlei Stettin (Zentrum)- Wojska Polskiego 31/3-70-473 Stettin Tel: DE 039754 52884

Mehr

Fragen und Antworten zur GmbH und zu Personengesellschaften

Fragen und Antworten zur GmbH und zu Personengesellschaften Rechtsformenvergleich: Merkblatt Fragen und Antworten zur GmbH und zu Personengesellschaften Inhalt 1 Gesellschaft mit beschränkter Haftung (GmbH) 1.1 Fragen und Antworten zu den gesetzlichen 1.2 Fragen

Mehr

ready to use companies Confidenta

ready to use companies Confidenta ready to use companies - 1 - Nächste Schritte Vielen Dank für Ihr Vertrauen, welches Sie der AG entgegengebracht haben. Die nachfolgenden Hinweise sollen Ihnen den reibungslosen Start erleichtern: Bankverbindung

Mehr

DasUnternehmerPortal.com - Dokumentenservice

DasUnternehmerPortal.com - Dokumentenservice DasUnternehmerPortal.com - Dokumentenservice Die Sociedad de Responsabilidad Limitada ein ideales Instrument zur Unternehmensgründung in Spanien Die Sociedad de Responsabilidad Limitada (S.L.) ist das

Mehr

Gründung einer AG in Polen

Gründung einer AG in Polen KOZLOWSKI Rechts- und Steuerberatung Ul. Wawelska 1/2 70-505 Szczecin POLEN http://ra-kozlowski.com/ mail@ra-kozlowski.com Gründung einer AG in Polen Die polnische Aktiengesellschaft (spółka akcyjna, kurz

Mehr

Muster: Kauf- und Abtretungsvertrag GmbH & Co. KG

Muster: Kauf- und Abtretungsvertrag GmbH & Co. KG Muster: Kauf- und Abtretungsvertrag GmbH & Co. KG Urkundenrolle für _*** Nummer *** Verhandelt Vor Notar/Notarin *** Anschrift: handelnd e r s c h i e n : a) im Namen der im Handelsregister des Amtsgerichtes

Mehr

Ihr Steuerberater in Luxemburg. Steuerprüfung - Wirtschaftsberatung Buchführung Gehaltsabrechung

Ihr Steuerberater in Luxemburg. Steuerprüfung - Wirtschaftsberatung Buchführung Gehaltsabrechung Ihr Steuerberater in Luxemburg Steuerprüfung - Wirtschaftsberatung Buchführung Gehaltsabrechung VEREINIGUNG DER STEUERBERATER (OEC) Eingetragenes Mitglied I. Definitionen 11. Mai 2007: Gesetz über die

Mehr

Errichtung einer Zweigniederlassung oder Betriebsstätte

Errichtung einer Zweigniederlassung oder Betriebsstätte Errichtung einer Zweigniederlassung oder Betriebsstätte I. Möglichkeiten der gewerblichen Betätigung Viele Unternehmen wollen expandieren und gründen einen neuen Standort. Dies wirft die Frage auf, wie

Mehr

GmbH & Co. KG. GmbH & Co. KG. In 5 Schritten zu Ihrer GmbH & Co. KG

GmbH & Co. KG. GmbH & Co. KG. In 5 Schritten zu Ihrer GmbH & Co. KG Daten & Fakten zur Ihrer Gesellschaft GmbH & Co. KG Kaufpreis: 29.000 EURO inkl. 25.000 EURO Stammkapital und 500 EURO Kommanditeinlage GmbH & Co. KG Bei unserer Vorrats-GmbH & Co. KG erwerben Sie die

Mehr

Muster: Kauf- und Abtretungsvertrag GmbH & Co. KG

Muster: Kauf- und Abtretungsvertrag GmbH & Co. KG Muster: Kauf- und Abtretungsvertrag GmbH & Co. KG Urkundenrolle für _*** Nummer *** Verhandelt Vor Notar/Notarin e r s c h i e n / e n : a) *** aa) handelnd als von den Beschränkungen des 181 BGB befreite(r)

Mehr

MC Management Consultants Sàrl. Fragen und Antworten zur Sarl. 1. Wird zur Gründung einer Sàrl ein Notar benötigt?

MC Management Consultants Sàrl. Fragen und Antworten zur Sarl. 1. Wird zur Gründung einer Sàrl ein Notar benötigt? Fragen und Antworten zur Sarl K (Stand: 01.06.2008) 1. Wird zur Gründung einer Sàrl ein Notar benötigt? Nein, dies ist in Frankreich nicht erforderlich. Die Gründung einer Sàrl kann u.a. durch Dienstleister,

Mehr

Vorratsgesellschaften (vorgegründete Gesellschaften): GmbH, AG, KG etc.

Vorratsgesellschaften (vorgegründete Gesellschaften): GmbH, AG, KG etc. SOFORT-Gesellschaften! AG, Schillerstraße 47-49, D-22767 Hamburg Schillerstraße 47-49 Büro D-22767 Hamburg 040-702987-54 Telefon 040-702987-56 Fax 0177-4624349 Mobil info@sofort-gesellschaften.de Email

Mehr

W Ä H R U N G S R E C H T B U C H H A L T U N G

W Ä H R U N G S R E C H T B U C H H A L T U N G W Ä H R U N G S R E C H T u n d B U C H H A L T U N G Übersicht über einige Neuigkeiten A.Woskoboinikow Unternehmensberater Änderung des Föderalen Gesetzes vom 06.12.2011 Nr. 406-FZ Über Währungskontrolle.

Mehr

Sacheinlagen bei Gründung einer Gesellschaft mit beschränkter Haftung (GmbH)

Sacheinlagen bei Gründung einer Gesellschaft mit beschränkter Haftung (GmbH) Sacheinlagen bei Gründung einer Gesellschaft mit beschränkter Haftung (GmbH) Bei der Gründung einer Gesellschaft mit beschränkter Haftung (GmbH) haben die Gesellschafter entsprechend der Regelung im Gesellschaftsvertrag

Mehr

Wissen aufbauen, um Karriere zu machen WAHL DER RICHTIGEN RECHTSFORM FÜR IHR UNTERNEHMEN

Wissen aufbauen, um Karriere zu machen WAHL DER RICHTIGEN RECHTSFORM FÜR IHR UNTERNEHMEN Wissen aufbauen, um Karriere zu machen WAHL DER RICHTIGEN RECHTSFORM FÜR IHR UNTERNEHMEN Die richtige Wahl treffen Es gibt viele Unternehmensformen, welche dabei für Sie die richtige ist, hängt von vielen

Mehr

Rechtsformen von Unternehmen Vor- und Nachteile

Rechtsformen von Unternehmen Vor- und Nachteile Rechtsformen von Unternehmen Vor- und Nachteile!A&C Gesellschaft für Mittelstandsberatung mbh Sandgasse 51 67459 Böhl-Iggelheim Tel.: (0) 63 24-97 99 49 Fax: 64 14 0 E-Mail: info@ac-mittelstand.de Internet:

Mehr

CHSH. GILESCU & PARTENERII Cerha Hempel Spiegelfeld Hlawati

CHSH. GILESCU & PARTENERII Cerha Hempel Spiegelfeld Hlawati GILESCU & PARTENERII Partnerschaft von Rechtsanwälten Splaiul Independentei 42-44, Sekt. 5, RO-050084 Bukarest Tel. 0040 21 311 12 13, 0040 21 319 99 90 Fax 0040 21 314 24 70 www.gp-chsh.ro Präsentation

Mehr

1. Unternehmensgründung

1. Unternehmensgründung Nestle, (canton of Vaud) 1. Unternehmensgründung Inhalt 1.1 Voraussetzungen 1.2 Schritte zur Unternehmensgründung Überblick 1.3 Wahl der Rechtsform Ihres Unternehmens 1. Prüfung der Verfügbarkeit des Firmennamens

Mehr

Gründung einer GmbH in Rumänien Stand: Januar 2013

Gründung einer GmbH in Rumänien Stand: Januar 2013 Deutsch-Rumänische AHK Clucerului Str. 35, 2. Etage RO-011363 Bukarest Telefon: +40 21 2079149, 2079169 Fax: +40 21 2231538 Ansprechpartner: Frau Iuliana Rusu, Frau Ligia Georgescu Email: rusu.iuliana@ahkrumaenien.ro,

Mehr

Die Gründung der Unternehmergesellschaft

Die Gründung der Unternehmergesellschaft Die Gründung der Es gibt 3 Möglichkeiten eine zu gründen 1. Das sind: Die Gründung einer haftungsbeschränkten Einpersonen- mit mindestens 1 Stammkapital unter Verwendung des Muster-Protokolls 2 oder die

Mehr

Gesellschaft mit beschränkter Haftung Unternehmergesellschaft (mit beschränkter Haftung)

Gesellschaft mit beschränkter Haftung Unternehmergesellschaft (mit beschränkter Haftung) Gesellschaft mit beschränkter Haftung Unternehmergesellschaft (mit beschränkter Haftung) Sie tragen sich mit dem Gedanken, ein Unternehmen zu gründen und wollen die persönliche Haftung für etwaige Verbindlichkeiten

Mehr

Vorlesung Gesellschaftsrecht Übung - Einheit 8 GmbH Einführung GmbH, die UG, Haftung im Gründungsstadium

Vorlesung Gesellschaftsrecht Übung - Einheit 8 GmbH Einführung GmbH, die UG, Haftung im Gründungsstadium Vorlesung Gesellschaftsrecht Übung - Einheit 8 GmbH Einführung GmbH, die UG, Haftung im Gründungsstadium Einführung: Gründungsvoraussetzungen der GmbH Die Gründung der GmbH erfolgt in zwei Schritten: 1.

Mehr

Wie gründe und führe ich eine GmbH / AG in Bulgarien Rechtliche Rahmenbedingungen für ausländische Investoren

Wie gründe und führe ich eine GmbH / AG in Bulgarien Rechtliche Rahmenbedingungen für ausländische Investoren Wie gründe und führe ich eine GmbH / AG in Bulgarien Rechtliche Rahmenbedingungen für ausländische Investoren Stand: März 2010 2 Wie gründe und führe ich eine GmbH / AG in Bulgarien Rechtliche Rahmenbedingungen

Mehr

1996 wurden in Deutschland 630.337 GmbHs in den Handelsregistern geführt (Stat. Bunoesamt>.

1996 wurden in Deutschland 630.337 GmbHs in den Handelsregistern geführt (Stat. Bunoesamt>. "lutzp.wuensche" Die GmbH - 1 - Die GmbH ist eine Handelsgesellschaft mit eigener Rechtspersönlichkeit, deren Gesellschafter mit Stammeinlagen am Stammkapital beteiligt sind, ohne persönlich für die Verbindlichkeiten

Mehr

Gesellschaftsformen Limited & Incorporated. Limited & Incorporated Beck FTE1

Gesellschaftsformen Limited & Incorporated. Limited & Incorporated Beck FTE1 Gesellschaftsformen Limited & Incorporated Inhalt Allgemeines zur Ltd. Allgemeines zur Inc. Gründung Organe Ltd. Organe Inc. Gewinnausschüttung Haftung der Ltd. Haftung der Inc. Quellen Allgemeines zur

Mehr

Rechtsformwahl für Gründer

Rechtsformwahl für Gründer Am Anfang steht die Rechtsformwahl -> beschränkte oder unbeschränkte Haftung? Unbeschränkte Haftung: Einzelunternehmen oder ab zwei Personen: GbR (je nach Umfang: ohg) Grundsatz: Haftung mit Betriebs-/Gesellschafts-

Mehr

RECHTSFORMWAHL UND STEUERLICHE RAHMENBEDINGUNGEN

RECHTSFORMWAHL UND STEUERLICHE RAHMENBEDINGUNGEN Eugen-Belz-Straße 13 83043 Bad Aibling 08061/4904-0 Orleansstraße 6 81669 München 089/41129777 kanzlei@haubner-stb.de RECHTSFORMWAHL UND STEUERLICHE RAHMENBEDINGUNGEN Existenz 2014, KU KO Rosenheim am

Mehr

TOCHTERUNTERNEHMEN ZWEIGNIEDERLASSUNG BETRIEBSSTÄTTE I. WELCHE ARTEN VON NIEDERLASSUNGEN GIBT ES?

TOCHTERUNTERNEHMEN ZWEIGNIEDERLASSUNG BETRIEBSSTÄTTE I. WELCHE ARTEN VON NIEDERLASSUNGEN GIBT ES? MERKBLATT Existenzgründung und Unternehmensförderung TOCHTERUNTERNEHMEN ZWEIGNIEDERLASSUNG BETRIEBSSTÄTTE I. WELCHE ARTEN VON NIEDERLASSUNGEN GIBT ES? Viele Unternehmen wollen expandieren und gründen einen

Mehr

Geschäfts- und Kommanditanteilskaufvertrag bei GmbH & Co. KG

Geschäfts- und Kommanditanteilskaufvertrag bei GmbH & Co. KG Nummer der Urkundenrolle für... Geschäfts- und Kommanditanteilskaufvertrag bei GmbH & Co. KG Verhandelt zu Dresden am... In der Geschäftsstelle des Notars und vor Notar... mit dem Amtssitz in... erschienen

Mehr

Gründungsinformation Nr. 5. Die wichtigsten Rechtsformen für Freie Berufe im Überblick

Gründungsinformation Nr. 5. Die wichtigsten Rechtsformen für Freie Berufe im Überblick Gründungsinformation Nr. 5 Die wichtigsten Rechtsformen für Freie Berufe im Überblick 11/2012 Rechtsformen im Überblick 2 Die wichtigsten Rechtsformen für Freiberufler im Überblick Unternehmensformen Einzelunternehmen

Mehr

STEUERLICH ABZUGSFÄHIGE KOSTEN VOR PRAXISGRÜNDUNG

STEUERLICH ABZUGSFÄHIGE KOSTEN VOR PRAXISGRÜNDUNG STEUERLICH ABZUGSFÄHIGE KOSTEN VOR PRAXISGRÜNDUNG Sozietät von Laffert & Wanke Wirtschaftsprüfer / Steuerberater 29221 Celle, Fritzenwiese 37 1 Vorfeld der Niederlassung Sie tragen sich mit dem Gedanken,

Mehr

Errichtung einer Zweigniederlassung oder einer Betriebsstätte

Errichtung einer Zweigniederlassung oder einer Betriebsstätte Errichtung einer Zweigniederlassung oder einer Betriebsstätte Wichtige Tipps für Unternehmer und Existenzgründer Januar 2015 Industrie- und Handelskammer zu Schwerin Graf-Schack-Allee 12, 19053 Schwerin

Mehr

Markteinstieg Russland und Geschäftsausbau: Niederlassungen und Rechtsformen

Markteinstieg Russland und Geschäftsausbau: Niederlassungen und Rechtsformen Markteinstieg Russland und Geschäftsausbau: Niederlassungen und Rechtsformen Ul. ARBAT 54/2 119002 MOSKAU RUSSISCHE FÖDERATION TEL.: +7 965 106 56 11 FAX: +7 963 966 33 66 WWW.BBPARTNERS.RU Niederlassungen

Mehr

G E S E L L S C H A F T S V E R T R A G DER IMPREGLON OBERFLÄCHENTECHNIK GMBH

G E S E L L S C H A F T S V E R T R A G DER IMPREGLON OBERFLÄCHENTECHNIK GMBH G E S E L L S C H A F T S V E R T R A G DER IMPREGLON OBERFLÄCHENTECHNIK GMBH - 2 - INHALTSVERZEICHNIS 1. Firma, Sitz... 3 2. Gegenstand des Unternehmens... 3 3. Stammkapital, Stammeinlagen... 3 4. Dauer,

Mehr

Vorlesung Gesellschaftsrecht Übung - Einheit 8 GmbH Einführung, insbesondere Haftung im Gründungsstadium

Vorlesung Gesellschaftsrecht Übung - Einheit 8 GmbH Einführung, insbesondere Haftung im Gründungsstadium Vorlesung Gesellschaftsrecht Übung - Einheit 8 GmbH Einführung, insbesondere Haftung im Gründungsstadium Einführung: Gründungsvoraussetzungen der GmbH Die Gründung der GmbH erfolgt in drei Schritten: 1.

Mehr

Gesellschaftsformen in Polen

Gesellschaftsformen in Polen Gesellschaftsformen in Polen 1. Gesellschaft des bürgerlichen Rechts Bezeichnung der Gesellschaft in polnischer Sprache: Spółka Cywilna (s.c.) Rechtsgrundlage: Zivilgesetzbuch vom 23.04.1964, Dz.U. 1964

Mehr

Sofort Start Unternehmergesellschaft

Sofort Start Unternehmergesellschaft Kaufvertrag GmbH & Co. KG Nummer XXX der Urkundenrolle für 2015 V e r h a n d e l t zu am Vor mir, dem unterzeichnenden Notar im Bezirk des Oberlandesgerichts mit Amtssitz in, erschienen heute: 1. Herr

Mehr

Mögliche Unternehmensformen (Filiale, Betriebsstätte, usw.), Unternehmensgründung mit ausländischem Kapital, Eigentumsund Grundstückserwerb

Mögliche Unternehmensformen (Filiale, Betriebsstätte, usw.), Unternehmensgründung mit ausländischem Kapital, Eigentumsund Grundstückserwerb Mögliche Unternehmensformen (Filiale, Betriebsstätte, usw.), Unternehmensgründung mit ausländischem Kapital, Eigentumsund Grundstückserwerb apl. radc. Aleksandra Król Räffler, LL.M. Welche Unternehmensformen

Mehr

Unternehmensformen für Existenzgründer unter wirtschaftlichen und steuerlichen Gesichtspunkten

Unternehmensformen für Existenzgründer unter wirtschaftlichen und steuerlichen Gesichtspunkten Unternehmensformen für Existenzgründer unter wirtschaftlichen und steuerlichen Gesichtspunkten Reutlingen, 13.03.2015 Oliver Rupp, Steuerberater Wirtschaftsprüfung Steuerberatung Rechtsberatung Unternehmensberatung

Mehr

Unsere Preisliste (Alle Preise verstehen sich einschl. aller Amtsgebühren und zzgl. 19 % MwSt.)

Unsere Preisliste (Alle Preise verstehen sich einschl. aller Amtsgebühren und zzgl. 19 % MwSt.) Unsere Preisliste (Alle Preise verstehen sich einschl. aller Amtsgebühren und zzgl. 19 % MwSt.) Englische Limited und Stiftungs-Limited Gründung (UK1) Gründung einer Limited: Gründung Ihrer Limited (Private

Mehr

3. Besonderheiten bei Kauf und Verkauf mittels Gesellschaften

3. Besonderheiten bei Kauf und Verkauf mittels Gesellschaften Besonderheiten bei Kauf und Verkauf mittels Gesellschaften 187 3. Besonderheiten bei Kauf und Verkauf mittels Gesellschaften 3.1. Die S.L. und ihre Steuern Zahlreiche Immobilien in Spanien werden mittels

Mehr

Errichtung einer Gesellschaft mit beschränkter Haftung (GmbH) in Polen

Errichtung einer Gesellschaft mit beschränkter Haftung (GmbH) in Polen Errichtung einer Gesellschaft mit beschränkter Haftung (GmbH) in Polen Zusammengestellt von: Dr. Thorsten Leipert, Rechtsanwalt, JARA & PARTNERS Sp. k. Warschau, September 2009 1/ 10 Inhalt 1. Allgemeines...3

Mehr

Offene Handelsgesellschaft (ohg)

Offene Handelsgesellschaft (ohg) Offene Handelsgesellschaft (ohg) I. Allgemeine Informationen Die ohg ist eine Gesellschaftsform, deren Zweck auf den Betrieb eines Handelsgewerbes unter gemeinschaftlicher Firma gerichtet ist und bei der

Mehr

Gründung einer offenen Handelsgesellschaft (OHG)

Gründung einer offenen Handelsgesellschaft (OHG) Gründung einer offenen Handelsgesellschaft (OHG) Ein Merkblatt der Industrie- und Handelskammer Hannover I. Allgemeines Die offene Handelsgesellschaft (OHG) ist eine Personengesellschaft, deren Zweck auf

Mehr

Formloser Gesellschaftsvertrag von mind. 2 Personen Auch mündlich. Nein Nein Nein

Formloser Gesellschaftsvertrag von mind. 2 Personen Auch mündlich. Nein Nein Nein Einzelunternehmen Gesellschaft bürgerlichen Rechts (GbR) Partnerschafts-Gesellschaft (PartG) Verein/ allgemein (e.v.) Gründung Durch Aufnahme der Tätigkeit Gewerbetreibende: Gewerbeanmeldung Freiberuflerin:

Mehr

ready to use companies - GmbH -

ready to use companies - GmbH - ready to use companies - GmbH - Confidenta - 1 - Confidenta Vielen Dank für Ihr Interesse an einer Vorratsgesellschaft. Bei einem Kauf werden zwingend die Firmenbezeichnung und der Unternehmensgegenstand

Mehr

PREISLISTE UK LTD. www.insolution.at. Preisliste Version: Schweiz START UP FOR YOUR BUSINESS

PREISLISTE UK LTD. www.insolution.at. Preisliste Version: Schweiz START UP FOR YOUR BUSINESS PREISLISTE UK LTD Preisliste Version: Schweiz START UP FOR YOUR BUSINESS www.insolution.at Gründung UK Private Limited Company inklusive Registersitz Expressgründung Ihrer Gesellschaft via E-Filing Gebühren

Mehr

Für die Gründung Ihres Unternehmens stehen Ihnen hauptsächlich die folgenden Gesellschaftsformen

Für die Gründung Ihres Unternehmens stehen Ihnen hauptsächlich die folgenden Gesellschaftsformen 6 Rechtsform Die Wahl der Gesellschaftsform bei der Gründung Ihres Unternehmens ist von grosser Bedeutung. Die gewählte Form beeinflusst die Organisation Ihres Unternehmens in den Bereichen Führung, Produktion,

Mehr

GbR, Ltd, GmbH & Co Was ist die richtige Rechtsform?

GbR, Ltd, GmbH & Co Was ist die richtige Rechtsform? GbR, Ltd, GmbH & Co Was ist die richtige Rechtsform? Dr. Stephan Dornbusch Fachanwalt für Steuerrecht und für gewerblichen Rechtsschutz MEYER-KÖRING Rechtsanwälte Steuerberater www.meyer-koering.de Überblick

Mehr

Gründung einer Gesellschaft mit beschränkter Haftung (GmbH)

Gründung einer Gesellschaft mit beschränkter Haftung (GmbH) Georg Volz Rechtsanwalt, Notar und dipl. Steuerexperte Spitalgasse 4, Postfach 543 3000 Bern 7 Tel. Nr.: 031 311 22 61 Fax Nr.: 031 311 04 84 info@volzrecht.ch Gründung einer Gesellschaft mit beschränkter

Mehr

L e i t f a d e n f ü r d e n E r w e r b e i n e r G m b H & C o. K G

L e i t f a d e n f ü r d e n E r w e r b e i n e r G m b H & C o. K G L e i t f a d e n f ü r d e n E r w e r b e i n e r G m b H & C o. K G Der Erwerb einer GmbH & Co. KG von SCUR24 ist grundsätzlich binnen 24 Stunden möglich. Da der Erwerbsvorgang der notariellen Beurkundung

Mehr

Stand: 06/2007. GmbH - Eine Gesellschaftsform mit beschränkter Haftung

Stand: 06/2007. GmbH - Eine Gesellschaftsform mit beschränkter Haftung Stand: 06/2007 GmbH - Eine Gesellschaftsform mit beschränkter Haftung GmbH Eine Gesellschaftsform mit beschränkter Haftung 1. Gründung einer GmbH Durch die Gründung einer Gesellschaft mit beschränkter

Mehr

LIMITED HAUS Limited und Co. KG

LIMITED HAUS Limited und Co. KG LIMITED HAUS Ltd.&Co.KG Bahnhofstr. 39 D-21614 Buxtehude Für die Besucher unserer Homepage im Internet. 11.03.2012 Unser Angebot für den Erwerb einer Vorratsgesellschaft hier: Aturo Limited Sehr geehrte

Mehr

Kontoeröffnungen & Zahlungsabwicklungen

Kontoeröffnungen & Zahlungsabwicklungen 1. Formulare/Verträge 1.1 Geschäftskonten Formular Eröffnung von Konten Formular Angaben nach GWG/FATCA Formular Vereinbarung Nutzung des ebanking mit PIN und TAN Formular Faxhaftung Formular Vertretungsberechtigung

Mehr

KANZLEI KRÜGER Steuerberater Rechtsanwalt DIE QUAL DER WAHL! Rechtsformen bei Unternehmensgründungen

KANZLEI KRÜGER Steuerberater Rechtsanwalt DIE QUAL DER WAHL! Rechtsformen bei Unternehmensgründungen DIE QUAL DER WAHL! Rechtsformen bei 2012 ÜBERBLICK 1. Die wichtigsten Rechtsformen 2. Grundsätze für die Entscheidung 3. Merkmale der einzelnen Rechtsformen 2012 Die wichtigsten RECHTSFORMEN für Existenzgründer

Mehr

Anleitung zur Verwendung der Applikation zur Bezahlung der Maut über das Internet

Anleitung zur Verwendung der Applikation zur Bezahlung der Maut über das Internet Anleitung zur Verwendung der Applikation zur Bezahlung der Maut über das Internet Durch Anklicken der Ikone Benutzerportal haben Sie Zugang zur Applikation zur Bezahlung der slowenischen Maut über das

Mehr

GbR, Ltd, GmbH & Co Was ist die richtige Rechtsform?

GbR, Ltd, GmbH & Co Was ist die richtige Rechtsform? GbR, Ltd, GmbH & Co Was ist die richtige Rechtsform? Dr. Stephan Dornbusch Fachanwalt für Steuerrecht und für gewerblichen Rechtsschutz MEYER-KÖRING Rechtsanwälte Steuerberater www.meyer-koering.de 1 Überblick

Mehr

Selbstständige Zweigniederlassung und unselbständige Betriebsstätte

Selbstständige Zweigniederlassung und unselbständige Betriebsstätte Ein Merkblatt Ihrer IHK Selbstständige Zweigniederlassung und unselbständige Betriebsstätte Rechtsform-Informationen zur Niederlassung: Selbständige Zweigniederlassung und unselbständige Betriebsstätte

Mehr

Reglement der Darlehenskasse

Reglement der Darlehenskasse Genossenschaft Hofgarten Hofwiesenstrasse 58 8057 Zürich Telefon 044 363 39 11 info@geho.ch www.geho.ch Seite 1 1. Zweck Mit der Darlehenskasse soll 1.1 eine möglichst hohe Eigenfinanzierung der geho eigenen

Mehr

1. Die Vereinigungsfreiheit ist gesetzlich anerkannt und zwar in Kapitel 2, Artikel 2 und 20 der Verfassung von 1974.

1. Die Vereinigungsfreiheit ist gesetzlich anerkannt und zwar in Kapitel 2, Artikel 2 und 20 der Verfassung von 1974. Gemeinnützigkeit in Europa C.O.X. Schweden Vereine Rechtlicher Rahmen 1. Die Vereinigungsfreiheit ist gesetzlich anerkannt und zwar in Kapitel 2, Artikel 2 und 20 der Verfassung von 1974. 2. Definition

Mehr

ERSTATTUNG DER GRIECHISCHEN MEHRWERTSTEUER ( ΦΠΑ )

ERSTATTUNG DER GRIECHISCHEN MEHRWERTSTEUER ( ΦΠΑ ) ERSTATTUNG DER GRIECHISCHEN MEHRWERTSTEUER ( ΦΠΑ ) 1. Allgemeine Hinweise Ausländische Unternehmen, die in Griechenland über keine Niederlassung verfügen, hier in Zusammenhang mit einer geschäftlichen

Mehr

Wir benötigen für die Bearbeitung Ihrer Anfragen immer den Namen-Telefon und gültige E- Mail.

Wir benötigen für die Bearbeitung Ihrer Anfragen immer den Namen-Telefon und gültige E- Mail. Hier können Sie mit uns eine neue GmbH genannt in Bulgarien OOD/EOOD gründen. Sie können auch Änderung in der Registrierung von bestehenden Unternehmen vornehmen lassen. Oder eine bestehende GmbH kaufen

Mehr

Gründung einer Aktiengesellschaft (SA) und Start-up in Argentinien. - Angebot -

Gründung einer Aktiengesellschaft (SA) und Start-up in Argentinien. - Angebot - Gründung einer Aktiengesellschaft (SA) und Start-up in Argentinien - Angebot - Erstellt von der Deutsch-Argentinischen Industrie- und Buenos Aires, Januar 2012 1 de 9 A. Gründung einer Aktiengesellschaft

Mehr

INHALTSVERZEICHNIS. 1. Allgemeines 2. 2. Wesentliche Unterschiede zwischen UG und herkömmlicher GmbH 2

INHALTSVERZEICHNIS. 1. Allgemeines 2. 2. Wesentliche Unterschiede zwischen UG und herkömmlicher GmbH 2 FECHT & PARTNER Wirtschaftsprüfer, Steuerberater 1 INHALTSVERZEICHNIS 1. Allgemeines 2 2. Wesentliche Unterschiede zwischen UG und herkömmlicher GmbH 2 a) Mindestkapital 2 b) Bezeichnung im Geschäftsverkehr

Mehr

Hinweise zum Antragsformular für die Akteneinsicht 1

Hinweise zum Antragsformular für die Akteneinsicht 1 HARMONISIERUNGSAMT FÜR DEN BINNENMARKT (HABM) Marken, Muster und Modelle Hinweise zum Antragsformular für die Akteneinsicht 1 1. Allgemeine Hinweise 1.1 Verwendung des Formulars Das Formular kann gebührenfrei

Mehr

ALLEMAND Mai 2015 DIE FRANZÖSISCHE GMBH (SARL SOCIETE A RESPONSABILITE LIMITEE)

ALLEMAND Mai 2015 DIE FRANZÖSISCHE GMBH (SARL SOCIETE A RESPONSABILITE LIMITEE) JURISINFO FRANCO- ALLEMAND Mai 2015 Hinweis : Dieses Merkblatt gibt nur globale erste Hinweise. DIE FRANZÖSISCHE GMBH (SARL SOCIETE A RESPONSABILITE LIMITEE) 1. Gründung der GmbH 1.1.Voraussetzungen Die

Mehr

DIE GELANGENSBESTÄTIGUNG

DIE GELANGENSBESTÄTIGUNG Hubert GmbH DIE GELANGENSBESTÄTIGUNG Neuer Belegnachweis bei innergemeinschaftlichen Lieferungen Definition der innergemeinschaftlichen Lieferung Ein Gegenstand gelangt von Deutschland in einen anderen

Mehr

In Portugal investieren, wohnen und Immobilien erwerben. Hier ein kurzer Blick über die Vorteile:

In Portugal investieren, wohnen und Immobilien erwerben. Hier ein kurzer Blick über die Vorteile: 1 In Portugal investieren, wohnen und Immobilien erwerben Hier ein kurzer Blick über die Vorteile: In den letzten Jahren hat sich unser Land in ein besonders vorteilhaften Ort zum wohnen, investieren und

Mehr

IHK-Merkblatt Stand: 04.11.2015

IHK-Merkblatt Stand: 04.11.2015 IHK-Merkblatt Stand: 04.11.2015 HINWEIS: Dieses Merkblatt soll als Service Ihrer IHK nur erste Hinweise geben und erhebt daher keinen Anspruch auf Vollständigkeit. Obwohl es mit größter Sorgfalt erstellt

Mehr

LEBENS[T]RÄUME. Eine Immobilie in Südspanien kaufen

LEBENS[T]RÄUME. Eine Immobilie in Südspanien kaufen LEBENS[T]RÄUME Eine Immobilie in Südspanien kaufen Endlos sonnige Tage, Erholung am Pool, ein kühler Drink neben Ihnen. Ein Strandspaziergang bevor Sie zum Grillen nach Hause gehen. Mit aller Zeit der

Mehr

Beilage 1 Checkliste Wahl der Rechtsform Rechtliche Aspekte Personengesellschaften Kapitalgesellschaften

Beilage 1 Checkliste Wahl der Rechtsform Rechtliche Aspekte Personengesellschaften Kapitalgesellschaften Seite 1 Checkliste Wahl der Rechtsform Rechtliche Aspekte Gesesetzliche Grundlage OR 552 ff. OR 594 ff. OR 620 ff. OR 772 ff. Zweck Wirtschaftlich oder nicht wirtschaftlich Wirtschaftlich oder nicht wirtschaftlich

Mehr

Firmenbuch. Jedem Rechtsträger wird im Firmenbuch eine Nummer (die Firmenbuchnummer) zugewiesen, die aus Ziffern und einem Prüfbuchstaben besteht.

Firmenbuch. Jedem Rechtsträger wird im Firmenbuch eine Nummer (die Firmenbuchnummer) zugewiesen, die aus Ziffern und einem Prüfbuchstaben besteht. Firmenbuch Allgemeines zum Firmenbuch Das Firmenbuch (früher Handelsregister) ist ein öffentliches Verzeichnis, das von den Firmenbuchgerichten in einer Datenbank geführt wird. Es umfasst auch das früher

Mehr

GmbH- bzw. UG-Gründung: Frequently Asked Questions

GmbH- bzw. UG-Gründung: Frequently Asked Questions GmbH- bzw. UG-Gründung: Frequently Asked Questions Im Rahmen der Gründungsberatung bei GmbHs und Unternehmergesellschaften (haftungsbeschränkt) kommen immer wieder bestimmte Fragestellungen auf, die in

Mehr

INTERNATIONALES ERBRECHT

INTERNATIONALES ERBRECHT INTERNATIONALES ERBRECHT Deutschsprachiger Tisch http://www.nhabogados.com RECHTSBERATUNG:MITGLIED IN DER RECHTSANWALTSKAMMER Ist die Mitgliedschaft Pflicht? Empfehlenswert? Wer ist Rechtsanwalt in Spanien?

Mehr

Gründung einer GmbH in Polen

Gründung einer GmbH in Polen Gründung einer GmbH in Polen Zusammengestellt von: Dr. Marcin Dudarski, Rechtsanwalt, JP Weber Dudarski sp.k. Tomasz Sadurski, attorney at law / Radca Prawny, JP Weber Dudarski sp.k Breslau/Warschau, September

Mehr

Haftungsbeschränkung durch die Rechtsformwahl: GmbH oder UG (haftungsbeschränkt)

Haftungsbeschränkung durch die Rechtsformwahl: GmbH oder UG (haftungsbeschränkt) Haftungsbeschränkung durch die Rechtsformwahl: GmbH oder UG (haftungsbeschränkt) Warum steht am Anfang die Rechtsformwahl? Einzelunternehmen (gewerblich oder freiberuflich) ab zwei Personen: BGB Gesellschaft

Mehr

Haftungsbeschränkung durch die Rechtsformwahl: GmbH oder UG (haftungsbeschränkt)

Haftungsbeschränkung durch die Rechtsformwahl: GmbH oder UG (haftungsbeschränkt) Haftungsbeschränkung durch die Rechtsformwahl: GmbH oder UG (haftungsbeschränkt) Warum steht am Anfang die Rechtsformwahl? Einzelunternehmen (gewerblich oder freiberuflich) ab zwei Personen: BGB Gesellschaft

Mehr

Die richtige Rechtsform im Handwerk

Die richtige Rechtsform im Handwerk Die richtige Rechtsform im Handwerk Welche Rechtsform für Ihren Betrieb die richtige ist, hängt von vielen Faktoren ab; beispielsweise von der geplanten Größe des Betriebes, von der Anzahl der am Unternehmen

Mehr

IHK-Merkblatt Stand: 04.11.2015

IHK-Merkblatt Stand: 04.11.2015 IHK-Merkblatt Stand: 04.11.2015 HINWEIS: Dieses Merkblatt soll als Service Ihrer IHK nur erste Hinweise geben und erhebt daher keinen Anspruch auf Vollständigkeit. Obwohl es mit größter Sorgfalt erstellt

Mehr

Muster für die Anmeldung der Zweigniederlassung einer Ltd.

Muster für die Anmeldung der Zweigniederlassung einer Ltd. Muster für die Anmeldung der Zweigniederlassung einer Ltd. Amtsgericht Charlottenburg Registergericht 14046 Berlin In der neuen Handelsregistersache X Ltd. melden wir, die unterzeichnenden directors der

Mehr

Informationen zur Umsetzung der GAFI-Empfehlungen

Informationen zur Umsetzung der GAFI-Empfehlungen Informationen zur Umsetzung der GAFI-Empfehlungen Die Umsetzung der GAFI-Empfehlungen erfolgt durch Anpassung des innerstaatlichen Rechts. Es betrifft dies aus Sicht der Notare insbesondere: Die Anpassung

Mehr

Página 1 de 5. Inscrita en el Registro Mercantil de Santa Cruz de Tenerife, hoja TF-40.497, folio 95, tomo 2874, Sección General, inscripción 1ª

Página 1 de 5. Inscrita en el Registro Mercantil de Santa Cruz de Tenerife, hoja TF-40.497, folio 95, tomo 2874, Sección General, inscripción 1ª Immobilienkauf in Spanien Checkliste Nutzen Sie unser Immobilienkaufservicepaket professionale Beratung und Abwicklung Ihres Immobilienkaufes in Spanien Stand: 1.1.2015 1. Privater Kaufvertrag Reservierung

Mehr

Welche Rechtsform ist für Sie die zweckmäßigste?

Welche Rechtsform ist für Sie die zweckmäßigste? Welche Rechtsform ist für Sie die zweckmäßigste? Sie müssen sich auch Gedanken über die Gesellschaftsform Ihres Unternehmens machen. Bei der Wahl der für Ihren Betrieb rechtlich und wirtschaftlich zweckmäßigsten

Mehr

Verordnung des Präsidenten des Ministerrates. vom 7. April 2004

Verordnung des Präsidenten des Ministerrates. vom 7. April 2004 Verordnung des Präsidenten des Ministerrates vom 7. April 2004 über die Art der Unterlagen zur Bestätigung der Erfüllung von Voraussetzungen zur Teilnahme am öffentlichen Vergabeverfahren, die durch den

Mehr

6. Was ist mit der Sozialversicherung 7. Beteiligung und Verkauf. 8. Kosten und Steuern

6. Was ist mit der Sozialversicherung 7. Beteiligung und Verkauf. 8. Kosten und Steuern Unternehmensformen 1. Haftungsbeschränkung 2. Unternehmensformen mit Haftungsbeschränkung 3. Unternehmensformen ohne Haftungsbeschränkung 4. Möglichkeiten für Einzelpersonen 5. Möglichkeiten für mehr als

Mehr

Antrag auf Erteilung Erweiterung einer Erlaubnis nach 34 f Gewerbeordnung

Antrag auf Erteilung Erweiterung einer Erlaubnis nach 34 f Gewerbeordnung Landkreis Merzig-Wadern Straßenverkehrs- u. Kreisordnungsbehörde Bahnhofstraße 44 66663 Merzig Antrag auf Erteilung Erweiterung einer Erlaubnis nach 34 f Gewerbeordnung 1. Angaben zum Antragsteller bzw.

Mehr

Unternehmensgründung - Wie plane ich mein Unternehmen? Recht für Gründungsunternehmen

Unternehmensgründung - Wie plane ich mein Unternehmen? Recht für Gründungsunternehmen Unternehmensgründung - Wie plane ich mein Unternehmen? Recht für Gründungsunternehmen 1 1. Unternehmensformen Einzelunternehmen Gesellschaft Personengesellschaft Kapitalgesellschaft GbR GmbH Partnerschaftsgesellschaft

Mehr

Inhalt Vorwort Was Sie über die GmbH wissen müssen So gründen Sie eine GmbH

Inhalt Vorwort Was Sie über die GmbH wissen müssen So gründen Sie eine GmbH 4 Inhalt 6 Vorwort 7 Was Sie über die GmbH wissen müssen 8 Warum eine GmbH gründen? 11 So funktioniert eine GmbH 19 Andere Rechtsformen im Vergleich 28 Die Limited als Alternative? 35 Steuerliche Bedingungen

Mehr

Private Vermögensverwaltungsgesellschaft

Private Vermögensverwaltungsgesellschaft Private Vermögensverwaltungsgesellschaft (SPF) Luxemburg I. Begriff der privaten Vermögensverwaltungsgesellschaft (SPF) II. Juristische Struktur der privaten Vermögensverwaltungsgesellschaft (SPF) 1. Rechtsform

Mehr

Hinweise für Unternehmensgründer zur GmbH-Reform

Hinweise für Unternehmensgründer zur GmbH-Reform Hinweise für Unternehmensgründer zur GmbH-Reform Am 1. November 2008 treten Änderungen des GmbH-Rechts in Kraft 1. Sie erlauben eine Mini-GmbH, vereinfachen die Gründung einer GmbH und beschleunigen die

Mehr

Dem Staat das Seine? Steuern und Abgaben

Dem Staat das Seine? Steuern und Abgaben Dem Staat das Seine? Steuern und Abgaben Vortrag am 26.10.2009 Referent: Axel Pape Gründungsforum Region Göttingen Dipl.-Kfm. Friedrich-W. Beckmann Wirtschaftsprüfer Steuerberater Axel Pape Wirtschaftsprüfer

Mehr

Die neue niederländische Flex B.V. - Eine interessante Alternative zur deutschen GmbH?

Die neue niederländische Flex B.V. - Eine interessante Alternative zur deutschen GmbH? Alice van der Schee / Dr. Malte J. Hiort Die neue niederländische Flex B.V. - Eine interessante Alternative zur deutschen GmbH? 11. Mittelstandstag, Köln, 27. Juni 2013 Inhaltsverzeichnis I. Hintergrund

Mehr

Gesellschaftsrecht: Recht der Organisationsformen zur Verfolgung eines gemeinsamen Zwecks mit gemeinsamen Mitteln (Teilgebiet des Handelsrechts)

Gesellschaftsrecht: Recht der Organisationsformen zur Verfolgung eines gemeinsamen Zwecks mit gemeinsamen Mitteln (Teilgebiet des Handelsrechts) Gesellschaftsrecht, Handelsrecht, Wirtschaftsrecht Gesellschaftsrecht: Recht der Organisationsformen zur Verfolgung eines gemeinsamen Zwecks mit gemeinsamen Mitteln (Teilgebiet des Handelsrechts) Handelsrecht:

Mehr