Swiss Life SBU, BUZ und MetallRente.BU Einführung der Unisex-Tarifierung zum

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Swiss Life SBU, BUZ und MetallRente.BU Einführung der Unisex-Tarifierung zum 01.08.2012"

Transkript

1 Swiss Life SBU, BUZ und MetallRente.BU Einführung der Unisex-Tarifierung zum / PM-M&R/Matthias Altenähr Sehr geehrte Damen und Herren, der gesamte Markt redet über Unisex, Swiss Life handelt: Ab dem wird Swiss Life bei den BU-Tarifen der Einzelversicherung die Unisex-Tarifierung einführen. Swiss Life führt bei der BU ab die Unisex-Tarifierung ein Ihre Kunden und Sie profitieren dabei von den nachfolgenden Neuerungen: 1. Einführung der Unisex-Tarifierung bei der SBU, BUZ und MetallRente.BU mit einem attraktiven Preis-Leistungs- Verhältnis für Frauen und Männer 2. Azubi-Offensive neue Berufsgruppeneinstufung für Auszubildende in kaufmännischen Berufen 3. Studenten-Offensive neue Berufsgruppeneinstufung und verbesserte Nachversicherungsgarantie für Studenten 4. Altersvorsorge-Aktion vereinfachter Abschluss von Altersvorsorge-Verträgen mit BUZ-Beitragsbefreiung Swiss Life als führender BU-Anbieter ist damit einmal mehr Vorreiter im Markt: Statt mit komplizierten Übergangsregelungen zu verwirren, schaffen wir für Sie und Ihre Kunden Klarheit durch Einführung einer verbindlichen Unisex-Tarifierung und das deutlich vor dem gesetzlich vorgegebenen Einführungstermin. Insbesondere Frauen können Sie mit unserem BU-Tarif bereits jetzt ein sehr attraktives Angebot machen, denn mit der Swiss Life Unisex-BU gibt es keinen Grund mehr, die BU-Vorsorge bei dieser Zielgruppe noch auf die lange Bank zu schieben und auf den gesetzlich vorgegebenen Einführungstermin der Unisex-Tarifierung zu warten. Aber auch für Männer können wir nach wie vor ein attraktives Preis-Leistungs-Verhältnis anbieten lassen Sie sich überraschen! Die neue EVA-Angebotssoftware Version , mit der Angebote zur neuen Swiss Life Unisex-BU berechnet werden können, steht zu folgenden Terminen für Sie bereit: In der 31. Kalenderwoche wird Swiss Life EVA im Downloadcenter des Swiss Life WebOffice bereitgestellt. (https://www.swisslife-weboffice.de/service/downloadcenter.html) In der 33. Kalenderwoche liegt Swiss Life EVA auf CD bei dem für Sie zuständigen Betreuer bereit. Auslieferung der EVA- Angebotssoftware Version mit der Unisex-BU Partner-Info 17/ von 7

2 Bitte stellen Sie sicher, dass die alte EVA-Version ab diesem Zeitpunkt nicht mehr eingesetzt wird. Welche EVA-Version Sie derzeit verwenden, wird am rechten unteren Rand der Angebotssoftware angezeigt: Prüfen Sie die Aktualität Ihrer EVA-Angebotssoftware Nach der korrekten Installation der neuen Version wird dort die Versionsnummer angezeigt. 1. Einführung der Unisex-Tarifierung bei der SBU, BUZ und MetallRente.BU mit einem attraktiven Preis-Leistungs-Verhältnis für Frauen und Männer Im Zuge der Konzeption des Unisex-Tarifs wurden die Rechnungsgrundlagen für unsere Berufsunfähigkeitsversicherung in Zusammenarbeit mit unserem Rückversicherer grundlegend überarbeitet. Dabei sind neueste Erkenntnisse zur Schadenentwicklung bei allen wichtigen Berufsbildern in die Tarifierung eingeflossen, wodurch sich bei vielen Berufen ein günstigeres Preis-Leistungs-Verhältnis darstellen lässt. Runderneuerung der BU-Tarife von Swiss Life im Zuge der Unisex- Einführung Die bekannte Berufsgruppeneinteilung und die Einstufung der Berufe wurde, mit Ausnahme der in Punkt 2 und 3 beschriebenen Verbesserungen bei Azubis und Studenten, beibehalten: BG 1+, z. B. Apotheker, Steuerberater BG 1, z. B. Architekten, Bilanzbuchhalter BG 2, z. B. Fahrzeugbautechniker, Verkäufer BG 3+, z. B. Automechaniker, Elektroinstallateur BG 3, z. B. Gärtner, Maler BG 4, z. B. Dachdecker, Kraftfahrer Durch die Unisex-Tarifierung ändern sich lediglich die Beiträge für die einzelnen Berufsgruppen wir haben daher beispielhaft verschiedene Berufsbilder herausgegriffen, um die Auswirkung der Unisex-Tarifierung auf die Beiträge zu illustrieren. Für die nachfolgenden Berechnungsbeispiele gelten folgende Vorgaben: Swiss Life SBU nach Tarif 943 Mann/Frau Eintrittsalter 30 Endalter Euro monatliche BU-Rente Karenzzeit 0 Monate, 0 % garantierte Rentensteigerung Überschussverwendungssystem Beitragsverrechnung Partner-Info 18/ von 7

3 Betriebswirt/in* Mann 36,97 EUR 54,98 EUR 33,99 EUR 50,73 EUR Frau 38,32 EUR 57,62 EUR *mindestens 75 % Bürotätigkeit, akademischer Abschluss Uni/FH/BA Industriekaufmann/frau* Mann 45,44 EUR 67,62 EUR 38,05 EUR 61,01 EUR Frau 47,40 EUR 71,17 EUR *mindestens 75 % Bürotätigkeit, abgeschlossene kaufmännische Ausbildung Verkäufer/in Mann 58,70 EUR 87,42 EUR 55,28 EUR 82,50 EUR Frau 63,09 EUR 94,59 EUR Erzieher/in (Kindergarten) Mann 58,70 EUR 87,42 EUR 55,28 EUR 82,50 EUR Frau 63,09 EUR 94,59 EUR Altenpfleger/in Mann 75,42 EUR 112,36 EUR 70,08 EUR 104,60 EUR Frau 80,75 EUR 120,96 EUR Tischler/in Mann 94,53 EUR 140,89 EUR 93,97 EUR 140,26 EUR Frau 95,92 EUR 143,60 EUR Alle genannten Werte sind als unverbindliche Beispiele zu verstehen. Werte sind vorläufig und gelten unter dem Vorbehalt der Änderung. Swiss Life kann mit dem neuen Unisex-Tarif ein durchweg attraktives Preis-Leistungs-Verhältnis vorweisen für Frauen und für Männer. Der gerne von der Finanzpresse bemühte Allgemeinplatz, mit Unisex werde die BU-Absicherung für Männer generell teurer, trifft bei Swiss Life Unisex-BU bei den meisten Berufen nicht zu. Swiss Life Unisex-BU Attraktive Beiträge für Frauen und Männer Partner-Info 18/ von 7

4 Von der renommierten Ratingagentur Franke und Bornberg wurde dem Bedingungswerk unserer neuen Unisex-BU mit der Note FFF+ aus dem Stand die bestmögliche Bewertung verliehen. Swiss Life Unisex-BU prämierte Qualität Gute Versicherungsbedingungen und attraktive Beiträge sind aber nur ein Teil der Wahrheit bei einer BU-Versicherung von noch größerer Bedeutung ist die Fragestellung, ob ein Versicherungsunternehmen die BU-Versicherung überhaupt langfristig stabil betreiben kann. Um unseren Vermittlern und Kunden diese Frage beantworten zu können, stellt sich Swiss Life bereits seit Jahren dem Franke und Bornberg BU- Unternehmensrating. Bei diesem Rating wird unter Einbeziehung interner Unternehmensdaten geprüft, ob ein Versicherer über die fachlichen Vorrausetzungen verfügt, um die BU-Versicherung nachhaltig stabil betreiben und Leistungsansprüche der Kunden kompetent regulieren zu können. Auch hier kann Swiss Life seit Jahren Spitzenergebnisse vorweisen, während weite Teile der Branche offensichtlich Vorbehalte haben, sich diesem Ratingverfahren zu stellen. Ausgenommen von der Umstellung auf die Unisex-Tarifierung sind lediglich die Kollektiv-BUZ, die Kollektiv-SBU und die BUZ zu Swiss Life Synchro. Hier gilt die bisherige Bisex-Tarifierung unverändert bis zum gesetzlich vorgegebenen Unisex-Einführungstermin. Für den Übergang vom Bisex- auf den Unisex-Tarif für BU gelten die nachfolgenden Termine: Bis einschließlich haben Sie die Möglichkeit, die alten Bisex-Tarife einzureichen. Ab ist der Bisex-BU-Tarif geschlossen. Wir bearbeiten alle Anträge ausschließlich nach dem Unisex- Tarif. Später eingehende Anträge, die mit dem alten Tarif gerechnet wurden, policieren wir mit Abweichung. Bitte beachten Sie außerdem, dass ausnahmslos keine Verträge, die vor dem policiert wurden, auf Unisex umgestellt werden können! Im Rahmen einer Sonderaktion können Sie Ihren Kunden bereits vor der EVA-Auslieferung die Vorteile der neuen Unisex-Tarifierung sichern. Bitte beachten Sie dazu unsere PV/AR-Fachinfo Nr. 04/2012 mit weiterführenden Informationen diese erhalten Sie auf Anfrage von Ihrem Betreuer. Ausnahmen bei welchen BU-Tarifen gilt die Unisex-Tarifierung noch nicht? Übergangsregelung zur Unisex-BU ab kann nur noch der Unisex-Tarif policiert werden Weitere Detailinformationen in der PV/AR-Fachinfo Nr. 04/2012 Partner-Info 18/ von 7

5 2. Azubi-Offensive neue Berufsgruppeneinstufung für Auszubildende in kaufmännischen Berufen Als besonderes Highlight sieht der neue Unisex-BU-Tarif bei Ausbildungsberufen mit kaufmännischer Prägung eine Einstufung in die Berufsgruppe 1+ vor. Kaufmännische Azubis ab sofort Einstufung in die Berufsgruppe 1+ Auszubildende/r Industriekaufmann/frau* Bisheriger BU-Tarif Mann 70,40 EUR 47,29 EUR Frau 73,18 EUR 48,75 EUR Unisex-BU-Tarif 40,03 EUR 26,82 EUR *Auszubildender IHK/Handwerk/Fachschule, Tarif 943, Eintrittsalter 20, Endalter 65, Euro monatliche BU-Rente, Karenzzeit 0 Monate, 0 % garantierte Rentensteigerung, Überschussverwendungssystem Beitragsverrechnung Diese Besserstellung wird in der neuen EVA-Version bei allen berechtigten Berufsbildern automatisch berücksichtigt, wenn die Eingabe des konkreten Berufs mit der Ergänzung Auszubildener IHK/Handwerk/Fachschule vorgenommen wird. Bei Auszubildenden in gewerblich geprägten Berufsbildern bleibt es bei der bisherigen Einstufung in die Berufsgruppe 2. Unveränderte Einstufung von gewerblichen Auszubildenden Hinsichtlich der Übergangsregelungen vom alten auf den neuen Tarif gelten die Ausführungen in Punkt 1 zur Übergangsregelung in dieser Partner-Info. 3. Studenten-Offensive neue Berufsgruppeneinstufung und verbesserte Nachversicherungsgarantie für Studenten Auch die meisten Studenten kommen im Zuge der Einführung der Unisex- BU in den Genuss deutlich verbesserter Konditionen statt wie bisher in die Berufsgruppe 1 werden sie nun grundsätzlich in die Berufsgruppe 1+ eingestuft. Studenten ab sofort Einstufung in die Berufsgruppe 1+ Betriebswirt/in im Studium* Bisheriger BU-Tarif Mann 53,89 EUR 36,24 EUR Frau 55,56 EUR 36,94 EUR Unisex-BU-Tarif 40,03 EUR 26,82 EUR *Student Uni/FH/BA, Tarif 943, Eintrittsalter 20, Endalter 65, Euro monatliche BU-Rente, Karenzzeit 0 Monate, 0 % garantierte Rentensteigerung, Überschussverwendungssystem Beitragsverrechnung Diese Besserstellung wird in der neuen EVA-Version bei allen berechtigten Berufsbildern automatisch berücksichtigt, wenn die Eingabe des konkreten Berufs mit der Ergänzung Student Uni/FH/BA vorgenommen wird. Partner-Info 18/ von 7

6 Um auch nach dem Abschluss des Studiums bzw. dem Berufseinstieg noch den Aufbau einer auskömmlichen BU-Versorgung zu ermöglichen, wenn zu Vertragsbeginn nur eine kleine BU-Rente versichert werden konnte, wird die Nachversicherungsgarantie ohne erneute medizinische Risikoprüfung bei Studenten von 100 % auf 200 % der anfänglich versicherten Leistungen aufgestockt. Umfang der maximalen Nachversicherungsgarantie bei Studenten auf 200 % erhöht Ansonsten gelten die bekannten Regelungen und Begrenzungen unserer bisher angebotenen Nachversicherungsgarantie unverändert weiter. Hinsichtlich der Übergangsregelungen vom alten auf den neuen Tarif gelten die Ausführungen in Punkt 1 zur Übergangsregelung. 4. Altersvorsorge-Aktion vereinfachter Abschluss von Altersvorsorge-Verträgen mit BUZ-Beitragsbefreiung für Monatsbeiträge von bis zu 374 Euro Um den Einstieg in die Altersversorgung zu erleichtern, ermöglichen wir im Rahmen einer zeitlich begrenzten Aktion ab sofort bei folgenden Tarifen den Neuabschluss mit einer BUZ-Beitragsbefreiung mit garantiert steigender Beitragsbefreiung bei einer vereinfachten Gesundheitsprüfung: Swiss Life Basisplan Plus klassisch (Tarif 871) Swiss Life Basisplan und Basisplan Plus FRV (Tarif 770 und 771) Swiss Life Temperament (Tarif 730) Swiss Life Synchro (Tarif 750) Swiss Life Synchro Direktversicherung (Tarif 752) Swiss Life Direktversicherung klassisch (Tarif 841) Eigens für die Aktion wurden nachfolgende Aktionsanträge aufgelegt, die ab sofort im Swiss Life WebOffice oder bei Ihrem Betreuer erhältlich sind: Aktionsantrag Nr (Basisplan-Tarife) Aktionsantrag Nr (FRV- und Synchro-Tarife) Aktionsantrag Nr (Direktversicherungs-Tarife) Neuabschluss mit BUZ-B und vereinfachter Gesundheitsprüfung bei ausgewählten Tarifen Aktionsanträge mit Gesundheitserklärung Für folgende Tarife stehen keine gesonderten Aktionsanträge zur Verfügung, hier kann aber der EVA-Ausdruckantrag mit der vereinfachten Gesundheitserklärung genutzt werden: alle klassischen Unterstützungskassentarife alle klassischen Rückdeckungstarife für die Direktzusage Partner-Info 18/ von 7

7 Bei Einschluss einer BUZ-Beitragsbefreiung ist lediglich eine stark vereinfachte Gesundheitserklärung mit folgendem Wortlaut zu beantworten: Vereinfachte Gesundheitserklärung Der maximale Monatsbeitrag bei dieser Aktion darf nicht über 374 Euro liegen. Bei darüber hinausgehenden Beiträgen ist der Standardantrag mit vollumfänglichen Gesundheitsfragen zu verwenden. Diese Aktion gilt nur für Antragseingänge bis einschließlich Bitte reichen Sie deshalb alle Anträge rechtzeitig ein, die sich für diese Aktion qualifizieren. Maximaler Monatsbeitrag von 374 Euro Aktion endet am Wir wünschen Ihnen viel Erfolg mit unserer neuen Unisex-BU! Mit freundlichen Grüßen Swiss Life AG Niederlassung für Deutschland ppa. Matthias Altenähr i. A. Paul Keller Partner-Info 18/ von 7

Tarif 943 Swiss Life BU / Swiss Life BU care

Tarif 943 Swiss Life BU / Swiss Life BU care Tarif 943 Swiss Life BU / Swiss Life BU care Kurzbeschreibung Produktleistung Selbstständige Berufsunfähigkeitsversicherung Swiss Life BU care: Selbstständige Berufsunfähigkeitsversicherung mit lebenslanger

Mehr

Daten und Fakten zur Einführung der Unisex-Tarife bei Swiss Life

Daten und Fakten zur Einführung der Unisex-Tarife bei Swiss Life Daten und Fakten zur Einführung der Unisex-Tarife bei Swiss Life 24/2012 04.10.2012 PM-PK/Nico Babiak Sehr geehrte Damen und Herren, mit dieser Partner-Info informieren wir Sie über wichtige Fragestellungen

Mehr

Rundschreiben/Information

Rundschreiben/Information Rundschreiben/Information Aktuelle Informationen rund um unsere neue Berufsunfähigkeitsversicherung Dokumenteigenschaften: Stand: 31.05.2007 Gültig ab: sofort Ablagepfad im Intranet (ab Sparte): Personenversicherung

Mehr

Produkte 1.2007. 28/2006 12.12.2006 PM-PK Wolfgang Hiemer. Sehr geehrte Damen und Herren,

Produkte 1.2007. 28/2006 12.12.2006 PM-PK Wolfgang Hiemer. Sehr geehrte Damen und Herren, Produkte 1.2007 28/2006 12.12.2006 PM-PK Wolfgang Hiemer Sehr geehrte Damen und Herren, neben dem Pflichtprogramm Umstellung aller Tarife auf den neuen Rechnungszins haben wir auch zum Jahresstart wieder

Mehr

Unisex-Tarifierung in der BU seit August 2012: Zukunft fängt jetzt an! Zielgruppe junge Menschen Swiss Life BU-Offensiven 2012 1

Unisex-Tarifierung in der BU seit August 2012: Zukunft fängt jetzt an! Zielgruppe junge Menschen Swiss Life BU-Offensiven 2012 1 Unisex-Tarifierung in der BU seit August 2012: Zukunft fängt jetzt an! Zielgruppe junge Menschen Swiss Life BU-Offensiven 2012 1 Zukunft fängt jetzt an! Swiss Life bietet einen echten Unisex-Tarif in der

Mehr

Tarif 30 Swiss Life BUZ / BUZ care

Tarif 30 Swiss Life BUZ / BUZ care Produktleistung Tarif 30 Swiss Life BUZ / BUZ care Kurzbeschreibung Berufsunfähigkeits-Zusatzversicherung (BUZ) Swiss Life BUZ care: Berufsunfähigkeits-Zusatzversicherung mit lebenslanger Rente bei Pflegebedürftigkeit

Mehr

Tarif 130 MetallRente.BU / MetallRente.BU care

Tarif 130 MetallRente.BU / MetallRente.BU care Tarif 130 MetallRente.BU / MetallRente.BU care Kurzbeschreibung Produktleistung Eintrittsalter* MetallRente.BU / MetallRente.BU care: Selbstständige Berufsunfähigkeitsversicherung im Rahmen des MetallRente

Mehr

Thema 2 Arbeitskraftsicherung für Einsteiger Welche Konzepte machen Sinn?

Thema 2 Arbeitskraftsicherung für Einsteiger Welche Konzepte machen Sinn? Thema 2 Arbeitskraftsicherung für Einsteiger Welche Konzepte machen Sinn? Michael Franke Gesellschafter-Geschäftsführer Franke und Bornberg GmbH Franke und Bornberg Research GmbH 1 Konzept und Ablauf Arbeitskraftsicherung

Mehr

Überschussbeteiligung 2012 in der Einzel- und Kollektivversicherung

Überschussbeteiligung 2012 in der Einzel- und Kollektivversicherung Überschussbeteiligung 2012 in der Einzel- und Kollektivversicherung 35/2011 16.12.2011 PM-PK/Paul Keller Sehr geehrte Damen und Herren, seit der Bankenkrise verharrt das Kapitalmarktniveau weiterhin unter

Mehr

Die kommende Kollektion jetzt schon kaufen! Allianz Lebensversicherungs-AG

Die kommende Kollektion jetzt schon kaufen! Allianz Lebensversicherungs-AG Die kommende Kollektion jetzt schon kaufen! Allianz Lebensversicherungs-AG Inhalt 1 Ausgangslage und Auswirkung des Unisex-Urteils 2 Ergebnisse für den Kunden bereits jetzt profitieren 3 Wichtige Zusatzinformationen

Mehr

FAQ Unisextarife Fragen und Antworten rund um das Thema Unisex

FAQ Unisextarife Fragen und Antworten rund um das Thema Unisex FAQ Unisextarife Fragen und Antworten rund um das Thema Unisex Der Europäische Gerichtshof hat für alle Versicherungsunternehmen festgelegt, dass ab 21.12.2012 europaweit nur noch Tarife mit einheitlichen

Mehr

Die Berufsunfähigkeits-Versicherung der Continentale Lebensversicherung AG

Die Berufsunfähigkeits-Versicherung der Continentale Lebensversicherung AG Die Berufsunfähigkeits-Versicherung der Continentale Lebensversicherung AG Henning Schmidt Produktmanagement Leben Themeninhalt BU-Vorsorge Premium Kundenfreundliche Bedingungen Nahtloser Übergang BU zu

Mehr

Das neue Absicherungskonzept Basler Beruf & Pflege

Das neue Absicherungskonzept Basler Beruf & Pflege Das neue Absicherungskonzept Basler Beruf & Pflege Christian Schwarz Vertriebsdirektor Key Account Neues Absicherungskonzept unter Flagge der Basler Versicherungen Entwicklung der Biometriethemen Die Basler

Mehr

Vertriebsinformation. Marktbeobachtung BU. Absicherung der Arbeitskraft im Vergleich: BU-Vorsorge Premium

Vertriebsinformation. Marktbeobachtung BU. Absicherung der Arbeitskraft im Vergleich: BU-Vorsorge Premium Vertriebsinformation Marktbeobachtung BU Absicherung der Arbeitskraft im Vergleich: BU-Vorsorge Premium Erstklassige Absicherung bei Berufsunfähigkeit Die Qualität unserer BU-Vorsorge setzt sich durch

Mehr

Die SBU der Dialog Lebensversicherungs-AG

Die SBU der Dialog Lebensversicherungs-AG Geografische Verbreitung der Generali Group Viele (neue) Kundenvorteile Die SBU der Dialog Lebensversicherungs-AG bedarfsgercht individuell bezahlbar - optimal www.dialog-leben.de I www.dialog-leben.at

Mehr

startervorsorge Die BU-Absicherung der Continentale speziell für junge Menschen! Continentale Lebensversicherung AG - Produktmanagement

startervorsorge Die BU-Absicherung der Continentale speziell für junge Menschen! Continentale Lebensversicherung AG - Produktmanagement startervorsorge Die BU-Absicherung der Continentale speziell für junge Menschen! startervorsorge Die BU-Absicherung der Continentale speziell für junge Menschen! Später alle Steuervorteile nutzen. 5 unschlagbare

Mehr

Unsere BU-Angebote. BU-Aktion 2014 Beitragsbefreiung mit vereinfachter Gesundheitserklärung. September 2014

Unsere BU-Angebote. BU-Aktion 2014 Beitragsbefreiung mit vereinfachter Gesundheitserklärung. September 2014 Unsere BU-Angebote BU-Aktion 2014 Beitragsbefreiung mit vereinfachter Gesundheitserklärung September 2014 Berufsunfähigkeit (BU) Was sind die unmittelbaren Folgen einer BU? Der Beruf kann nicht mehr ausgeübt

Mehr

Der ideale Einstieg für alle, die beruflich voll durchstarten wollen

Der ideale Einstieg für alle, die beruflich voll durchstarten wollen www.dialog-leben.de www.dialog-leben.at Der ideale Einstieg für alle, die beruflich voll durchstarten wollen Dialog Lebensversicherungs-AG Halderstraße 29 86150 Augsburg 1 Wenn eine Standard-SBU zu teuer

Mehr

FAQ BU PLUS Die neue BU mit Pflege-Schutzbrief!

FAQ BU PLUS Die neue BU mit Pflege-Schutzbrief! FAQ BU PLUS Die neue BU mit Pflege-Schutzbrief! Zum 21.12.2012 bieten wir einen BU-Schutz an, bei dem einerseits die Idee unserer erfolgreichen Rente PLUS-Produkte fortgesetzt werden soll und wir andererseits

Mehr

119 Jahre Swiss Life Berufsunfähigkeitsschutz. Spitzenpreis. Die 4 Dimensionen beim Berufsunfähigkeitsschutz

119 Jahre Swiss Life Berufsunfähigkeitsschutz. Spitzenpreis. Die 4 Dimensionen beim Berufsunfähigkeitsschutz 119 Jahre Berufsunfähigkeitsschutz zum Spitzenpreis Die 4 Dimensionen beim Berufsunfähigkeitsschutz Stand Februar 2013 Die 4 Dimensionen beim Berufsunfähigkeitsschutz 1. Dimension: Exzellente Versicherungsbedingungen

Mehr

www.hdi-gerling.de Berufsunfähigkeitsversicherung EGO 2012: Premium-Qualität und günstige Prämien. Vermittler-Information

www.hdi-gerling.de Berufsunfähigkeitsversicherung EGO 2012: Premium-Qualität und günstige Prämien. Vermittler-Information Leben www.hdi-gerling.de Berufsunfähigkeitsversicherung EGO 2012: Premium-Qualität und günstige Prämien. Vermittler-Information Neuigkeiten von EGO für Sie und Ihre Kunden. Die vielfach ausgezeichnete

Mehr

CHECK24 Versicherungscheck

CHECK24 Versicherungscheck CHECK24 Versicherungscheck Berufsunfähigkeits- und Unfallversicherung 06. April 2011 1 Übersicht 1. Berufsunfähigkeit: Die wichtigsten Fakten 2. Die günstigsten Berufsunfähigkeitsversicherungen 3. Unfallversicherung:

Mehr

Der ideale Einstieg für alle, die beruflich voll durchstarten wollen

Der ideale Einstieg für alle, die beruflich voll durchstarten wollen www.dialog-leben.de www.dialog-leben.at Der ideale Einstieg für alle, die beruflich voll durchstarten wollen Dialog Lebensversicherungs-AG Halderstraße 29 86150 Augsburg 1 Das ist unser junges Ehepaar

Mehr

Betriebliche Altersversorgung

Betriebliche Altersversorgung Fachinformation Betriebliche Altersversorgung Dienstobliegenheitserklärung FAQ Stand: Juli 2015 BA825_201507 txt Inhalt 1. Welche Angaben benötigen wir zur Prüfung einer vereinfachten Gesundheitsprüfung

Mehr

EBV / EBUZ Die häufigsten Fragen

EBV / EBUZ Die häufigsten Fragen 1 Wie funktioniert die EBV/EBUZ konkret?... - 3-1.1 Was ist die EBV / EBUZ?... - 3-1.2 Welche Funktionsweise steckt hinter der EBUZ?... - 3-1.3 Welches Leistungsspektrum hat die EBUZ als Zusatzversicherung?...

Mehr

startervorsorge Maximale Leistung - Minimaler Beitrag

startervorsorge Maximale Leistung - Minimaler Beitrag startervorsorge Maximale Leistung - Minimaler Beitrag startervorsorge BU Premium startervorsorge EU Premium www.continentale.de Risiko: Verlust der Erwerbsfähigkeit Ihre Arbeitskraft ist Ihre Existenz.

Mehr

Berufsunfähigkeitsschutz zu Top-Konditionen! Frühzeitig vorsorgen und einen günstigen Beitrag sichern.

Berufsunfähigkeitsschutz zu Top-Konditionen! Frühzeitig vorsorgen und einen günstigen Beitrag sichern. BerufsunfäHIGKEITSschutz FÜR Studenten Berufsunfähigkeitsschutz zu Top-Konditionen! Frühzeitig vorsorgen und einen günstigen Beitrag sichern. Schützen Sie frühzeitig Ihr größtes Vermögen Ihre Arbeitskraft!

Mehr

BU Verkauf für Könner

BU Verkauf für Könner BU Verkauf für Könner Das Risiko Berufsunfähigkeit Henning Schmidt Produktmanagement Gesetzliche Situation Erwerbsminderung Restleistungsvermögen auf dem allgemeinen Arbeitsmarkt! mindestens 6 Stunden

Mehr

BERUFSUNFÄHIGKEITS- SCHUTZ FÜR STUDENTEN. Berufsunfähigkeitsschutz zu Top-Konditionen! Frühzeitig vorsorgen und einen günstigen Beitrag sichern.

BERUFSUNFÄHIGKEITS- SCHUTZ FÜR STUDENTEN. Berufsunfähigkeitsschutz zu Top-Konditionen! Frühzeitig vorsorgen und einen günstigen Beitrag sichern. BERUFSUNFÄHIGKEITS- SCHUTZ FÜR STUDENTEN Berufsunfähigkeitsschutz zu Top-Konditionen! Frühzeitig vorsorgen und einen günstigen Beitrag sichern. Schützen Sie frühzeitig Ihr größtes Vermögen Ihre Arbeitskraft!

Mehr

Konsortiallösungen 05.10.2015

Konsortiallösungen 05.10.2015 Konsortiallösungen 05.10.2015 Rechtlicher Hinweis Die Inhalte dieser Präsentation wurden mit größtmöglicher Sorgfalt und nach bestem Wissen und Gewissen erstellt. Eine Haftung oder Garantie für die Aktualität,

Mehr

Turboaktion 2014 FAQ-Liste

Turboaktion 2014 FAQ-Liste Turboaktion 2014 FAQ-Liste Inhaltsverzeichnis 1. Wie viele Verträge darf ein Kunde im Rahmen der Aktion abschließen?... 3 2. Was ändert sich zur Turboaktion 2013?... 3 3. Wann nehme ich den Turboantrag

Mehr

3 1 0 2 E C N A IN F & S L O O P

3 1 0 2 E C N A IN F & S L O O P Absicherung von Lebensrisiken Erfolgsprodukt Rente PLUS erhöhte Rente zum Rentenbeginn bei Pflege Kunden- und Vertriebsvorteile Erhöhte Rente ab 3 ADL unabhängig vom Gesetzgeber Untersuchung durch den

Mehr

Maximale Leistung - Minimaler Beitrag

Maximale Leistung - Minimaler Beitrag Maximale Leistung - Minimaler Beitrag BU Premium BU Classic EU www.continentale.de Risiko: Verlust der Erwerbsfähigkeit Ihre Arbeitskraft ist Ihre Existenz. Eine gute Ausbildung oder ein erfolgreich abgeschlossenes

Mehr

Gesucht: Ein Schutz, der meine Arbeitskraft absichert. Gefunden: Die Stuttgarter Berufsunfähigkeitsabsicherung BU PLUS

Gesucht: Ein Schutz, der meine Arbeitskraft absichert. Gefunden: Die Stuttgarter Berufsunfähigkeitsabsicherung BU PLUS Gesucht: Ein Schutz, der meine Arbeitskraft absichert Gefunden: Die Stuttgarter Berufsunfähigkeitsabsicherung BU PLUS Stuttgarter BU PLUS Inhalt Markt Tarifstruktur Bedingungen Optionale Tariffeatures

Mehr

Änderungen im Garantiefondskonzept DWS FlexPension

Änderungen im Garantiefondskonzept DWS FlexPension Änderungen im Garantiefondskonzept DWS FlexPension 16/2009 30.06.2009 PM-PK/Belinda Bühner DWS Investment S.A. nimmt die derzeitigen Entwicklungen an den Kapitalmärkten zum Anlass, ihr bewährtes Garantiefondskonzept

Mehr

115 Jahre. Swiss Life Berufsunfähigkeitsschutz. Information für Vermittler. Schweizer Qualität in der BU. Swiss Life Berufsunfähigkeitsschutz

115 Jahre. Swiss Life Berufsunfähigkeitsschutz. Information für Vermittler. Schweizer Qualität in der BU. Swiss Life Berufsunfähigkeitsschutz 115 Jahre Swiss Life Berufsunfähigkeitsschutz zum Spitzenpreis Information für Vermittler Swiss Life Berufsunfähigkeitsschutz Schweizer Qualität in der BU Hochwertiger BU-Schutz in Ihrem Portfolio Swiss

Mehr

»Ausgezeichnet«geht noch besser!

»Ausgezeichnet«geht noch besser! »Ausgezeichnet«geht noch besser! Die neuen Features der BU-Versicherung der ALTE LEIPZIGER POOLS & FINANCE 12. Mai 2015 Hildegard Upgang Referentin Privatkunden Vertriebsunterstützung Seite 2 Leistungen

Mehr

Zielgruppe 3 (bestehender Rürup-Vertrag mit aktuellen Rechnungsgrundlagen) Der Kunde erhält ein Anschreiben zur Vertragserhöhung.

Zielgruppe 3 (bestehender Rürup-Vertrag mit aktuellen Rechnungsgrundlagen) Der Kunde erhält ein Anschreiben zur Vertragserhöhung. Bestandskampagne Rechnungszins 28/2011 06.10.2011 VPA/Karl Grandl Durch die Herabsetzung des Höchstrechnungszinses sind die meisten Produktgattungen betroffen. Insbesondere die Kapitallebensversicherungen

Mehr

BU-Optimierung: Mehr Schutz für ALLE! Berufsunfähigkeit. www.volkswohl-bund.de

BU-Optimierung: Mehr Schutz für ALLE! Berufsunfähigkeit. www.volkswohl-bund.de BU-Optimierung: Mehr Schutz für ALLE! Berufsunfähigkeit www.volkswohl-bund.de Machen Sie jetzt mehr aus Ihrer BU Sie haben sich schon vor einiger Zeit mit dem Abschluss einer Berufsunfähigkeitsversicherung

Mehr

BU-Vorsorge gegen Einmalbeitrag

BU-Vorsorge gegen Einmalbeitrag Allianz Einkommens-Schutz BU-Vorsorge gegen Einmalbeitrag BU Schutz mit Rendite Matthias Höpfner, Allianz Maklervertrieb Frankfurt 1 Einkommensverlust jeden Fünften trifft es. Nur jeder 4. Erwerbtsätige

Mehr

ÜBER 180 JAHRE Zuverlässig und solide

ÜBER 180 JAHRE Zuverlässig und solide AUSGEZEICHNET Innovative Produktlösungen ÜBER 180 JAHRE Zuverlässig und solide Umtauschgarantie 2013 Berufsunfähigkeitsversicherung Männervorteil in 2012 ca. 13% günstiger Altersrente Männervorteil in

Mehr

2.2. Günstigster BU-Schutz: Risiko mit BUZ mit minimaler Todesfalleistung

2.2. Günstigster BU-Schutz: Risiko mit BUZ mit minimaler Todesfalleistung Sehr geehrte Damen und Herren, nachfolgend erhalten Sie Informationen zum Update LV-WIN 5.20. Mit diesem Update wird wie angekündigt der Marktüberblick mit weiteren Gesellschaften und Tarifen vervollständigt.

Mehr

VERSICHERUNG CHECKLISTE ZUR BERUFSUNFÄHIGKEITSVERSICHERUNG

VERSICHERUNG CHECKLISTE ZUR BERUFSUNFÄHIGKEITSVERSICHERUNG VERSICHERUNG CHECKLISTE ZUR BERUFSUNFÄHIGKEITSVERSICHERUNG DER VERSICHERER 1. Finanzstärke Hat der Versicherer ein Rating von mindestens A- oder A3 bei einer internationalen Ratingagentur? 2. Bedingungen

Mehr

Zuzahlungen alle Informationen im Überblick 35/2009 26.11.2009

Zuzahlungen alle Informationen im Überblick 35/2009 26.11.2009 en alle Informationen im Überblick 35/2009 26.11.2009 PM-PK/Stephanie Meyr Sehr geehrte Damen und Herren, das Jahresendgeschäft ist wieder in vollem Gang. Alles dreht sich um erfolgreiche Neuabschlüsse

Mehr

Die Erwerbsminderungs-Rentenreform

Die Erwerbsminderungs-Rentenreform TOP-RATING 4.Quartal 2006 Basis: Berufsunfähigkeitsversicherungen Wertung: Stand: 299 BUZ-Produkte 86 SBU-Produkte 23.11.2006 Risiko-Lebensversicherung mit BUZ Kapital-Lebensversicherung mit BUZ Risiko-Lebensversicherung

Mehr

A. Allgemeines. B. Termine. Leben

A. Allgemeines. B. Termine. Leben Leben Unisex-Tarife-FAQ s: Häufig gestellte Fragen und Antworten zur Umstellung zum 21.12.2012 aufgrund des Europäischen Gerichtshof (EuGH)-Urteils vom 01.03.2011 A. Allgemeines Was bedeuten Unisex-Tarife?

Mehr

Die Gothaer Risikoversicherung

Die Gothaer Risikoversicherung Die Gothaer Risikoversicherung Merkblatt Alles Wichtige zum neuen Tarif Tarifübersicht: Durch das individuelle Risikoprofil wird anhand der Abfragen Größe/Gewicht, Rauchverhalten, Berufs- und Freizeitrisiken

Mehr

Gemeinsam erfolgreich mit Profi Care!

Gemeinsam erfolgreich mit Profi Care! Gemeinsam erfolgreich mit Profi Care! Unsere BU-Highlights Vorteile für Sie als Makler: Courtage auf 100% des vollen Bruttobeitrags auch bei der Einsteigeroption Volle Courtage für Risikozuschläge Courtage

Mehr

Deutlich mehr Leistungsfälle in der Berufsunfähigkeit Versichererkompetenz ist entscheidend

Deutlich mehr Leistungsfälle in der Berufsunfähigkeit Versichererkompetenz ist entscheidend Deutlich mehr Leistungsfälle in der Berufsunfähigkeit Versichererkompetenz ist entscheidend Im Rahmen des aktuellen M&M Ratings Berufsunfähigkeit hat das unabhängige Analysehaus MORGEN & MORGEN auch in

Mehr

Ergebnisliste. Diese Ergebnisliste basiert auf einer spezifischen Produktanalyse* Produktbereich: Invalidität

Ergebnisliste. Diese Ergebnisliste basiert auf einer spezifischen Produktanalyse* Produktbereich: Invalidität indenso. Thomas Schwarz Merzenstrasse 12 70469 Stuttgart Telefon: 0711-810 414 51 Fax: 0711-810 414 52 E-Mail: thomas.schwarz@indenso.de Ergebnisliste Diese Ergebnisliste basiert auf einer spezifischen

Mehr

Aktionskonzept KFP-Mailing-Aktion im KKV-Bestand 2. Versandtranche

Aktionskonzept KFP-Mailing-Aktion im KKV-Bestand 2. Versandtranche Aktionskonzept KFP-Mailing-Aktion im KKV-Bestand 2. Versandtranche 1. Aktionsdetails 1.1. Art der Aktion Zentrale Mailing-Aktion zur Produkteinführung des KombiMed Förder-Pflege Tarif KFP Mit Nachbearbeitung

Mehr

Die clevere Idee: VPV Einkommens- Schutzprogramm. Vereinigte Post. Die Makler-AG Andreas Alsleben / Abteilung VTR April 2015

Die clevere Idee: VPV Einkommens- Schutzprogramm. Vereinigte Post. Die Makler-AG Andreas Alsleben / Abteilung VTR April 2015 Die clevere Idee: VPV Einkommens- Schutzprogramm Vereinigte Post. Die Makler-AG Andreas Alsleben / Abteilung VTR Das VPV Einkommens-Schutzprogramm im Gesamtkontext Euro VPV Power + BU VPV SBU VPV Einkommensschutz

Mehr

Thema 1 BU-Qualität was zählt wirklich?

Thema 1 BU-Qualität was zählt wirklich? Thema 1 BU-Qualität was zählt wirklich? Michael Franke Gesellschafter-Geschäftsführer Franke und Bornberg GmbH Franke und Bornberg Research GmbH 1 Konzept und Ablauf BU-Qualität was zählt wirklich? Das

Mehr

FAQs zum Thema Unisex. Wichtige Fragen zum Thema Unisex für Sie beantwortet

FAQs zum Thema Unisex. Wichtige Fragen zum Thema Unisex für Sie beantwortet Barmenia-Fachinformationen für Vertriebspartner (interner Gebrauch) 10.07.2012 Seite 1 Wichtige Fragen zum Thema Unisex für Sie beantwortet Inhaltsverzeichnis Allgemein / Spartenübergreifend Warum werden

Mehr

LV-WIN. Ganzheitliche Beratung - Erfolg in der Konkurrenzsituation durch Informationsvorsprung

LV-WIN. Ganzheitliche Beratung - Erfolg in der Konkurrenzsituation durch Informationsvorsprung LV-WIN Ganzheitliche Beratung - Erfolg in der Konkurrenzsituation durch Informationsvorsprung LV-WIN - Ganzheitliche Beratung Grundsätzliches Immer häufiger sind Vermittler gezwungen, in Konkurrenz zu

Mehr

sondernewsletter krankenversicherung lcc. ihr finanz-weiter-denker August 12

sondernewsletter krankenversicherung lcc. ihr finanz-weiter-denker August 12 Einheitsgeschlecht Versicherung Getreu dem Motto Bald sind Frauen und Männer gleich, dürfen Versicherer ab 21.12.2012 in ihren Tarifen nicht länger nach dem Geschlecht unterscheiden. Bereits in unserer

Mehr

Berufsunfähigkeitsvorsorge mit MetallRente Informationen für Vermittler. Private MetallRente.BU BU im Rahmen der MetallRente.bAV

Berufsunfähigkeitsvorsorge mit MetallRente Informationen für Vermittler. Private MetallRente.BU BU im Rahmen der MetallRente.bAV Berufsunfähigkeitsvorsorge mit MetallRente Informationen für Vermittler Private MetallRente.BU BU im Rahmen der MetallRente.bAV Berufsunfähigkeitsvorsorge mit MetallRente Für jede Zielgruppe der passende

Mehr

Betriebliche Altersversorgung Dienstobliegenheitserklärung

Betriebliche Altersversorgung Dienstobliegenheitserklärung Fachinformation Betriebliche Altersversorgung Dienstobliegenheitserklärung FAQ Stand November 2014 O201 txt Inhalt 1. Welche Angaben benötigen wir zur Prüfung einer vereinfachten Gesundheitsprüfung (Dienstobliegenheitserklärung

Mehr

Biometrie-Offensive 2015 Die Zeit ist reif für neue Perspektiven

Biometrie-Offensive 2015 Die Zeit ist reif für neue Perspektiven Biometrie-Offensive 2015 Die Zeit ist reif für neue Perspektiven Ulrich Strunz Allgemeines zur Arbeitskraftabsicherung Welche Anforderungen stellen Kunden an die Absicherung ihrer Arbeitskraft? Quelle:

Mehr

Änderung Rechnungszins... 2 1 Wie ändert sich der Rechnungszins zum 01.01.2015?... 2

Änderung Rechnungszins... 2 1 Wie ändert sich der Rechnungszins zum 01.01.2015?... 2 Rechnungszins Fragen und Antworten zum Jahresendgeschäft Änderung Rechnungszins... 2 1 Wie ändert sich der Rechnungszins zum 01.01.?... 2 Antragsstellung... 2 2 Bis wann können noch Verträge mit dem höheren

Mehr

Die kommende Kollektion jetzt schon kaufen!

Die kommende Kollektion jetzt schon kaufen! Die kommende Kollektion jetzt schon kaufen! Allianz Lebensversicherungs-AG Allianz Deutschland AG 9. Mai 2012 Inhalt 1 2 3 4 5 Ausgangslage und Auswirkung des Unisex-Urteils Ergebnisse für den Kunden bereits

Mehr

Oberursel, 27.10.2014 MetallRente.BU Berufsunfähigkeitsvorsorge zu besten Konditionen. BCA OnLive. Lars Jäger, Organisationsleiter Swiss Life

Oberursel, 27.10.2014 MetallRente.BU Berufsunfähigkeitsvorsorge zu besten Konditionen. BCA OnLive. Lars Jäger, Organisationsleiter Swiss Life Oberursel, 27.10.2014 MetallRente.BU Berufsunfähigkeitsvorsorge zu besten Konditionen BCA OnLive Lars Jäger, Organisationsleiter Swiss Life Agenda Potential in der MetallRente.BU Was BU-Kunden wollen und

Mehr

Berufsunfähigkeitsversicherung

Berufsunfähigkeitsversicherung Berufsunfähigkeitsversicherung BU 29.07.15 / 1 Ursachen bei Frauen und Männern. 19,7% 13,5% 5,6% Skelett/Muskeln/ Bindegewebe Herz/Kreislauferkrankungen 24,2% 13,8% 13,5% 12,7% Neubildung Psychische Störungen

Mehr

Mission: Zinsretten! Starter BU für Schüler & Studenten

Mission: Zinsretten! Starter BU für Schüler & Studenten Mission: Zinsretten! Starter BU für Schüler & Studenten Schüler Auszubildende Studenten Haupt/Realschulabschluss Abitur Weltreise Ausbildung Studium Sport Leistungssport Wettbewerbsinfo Keine BU SU EU

Mehr

www.hdi-leben.at Berufsunfähigkeitsversicherung EGO Für eine sichere Perspektive EGO Classic EGO Young EGO Return EGO 2in1

www.hdi-leben.at Berufsunfähigkeitsversicherung EGO Für eine sichere Perspektive EGO Classic EGO Young EGO Return EGO 2in1 www.hdi-leben.at Berufsunfähigkeitsversicherung EGO Für eine sichere Perspektive EGO Classic EGO Young EGO Return EGO 2in1 Berufsunfähigkeit: Das unterschätzte Risiko. Sie sind heute gegen die meisten

Mehr

Unisex-Kalkulation in der Lebensversicherung

Unisex-Kalkulation in der Lebensversicherung 1 Unisex-Kalkulation in der Lebensversicherung Hintergründe Unisex-Kalkulation Verkaufsinitiative Unisex-Kalkulation in der Lebensversicherung Hintergründe Unisex-Kalkulation Verkaufsinitiative Hintergründe

Mehr

Turboaktion 2013 FAQ-Liste Starker Schub für Ihr Biometrie-Geschäft: Die Gothaer Turboaktion 2013.

Turboaktion 2013 FAQ-Liste Starker Schub für Ihr Biometrie-Geschäft: Die Gothaer Turboaktion 2013. Turboaktion 2013 FAQ-Liste Starker Schub für Ihr Biometrie-Geschäft: Die Gothaer Turboaktion 2013. FAQ zur Turboaktion 2013 - Version 1.0 vom 29.05.2013 Seite 1 von 5 Versionshistorie Version 1.0 vom 29.05.2013

Mehr

FAQ Unisex in der Krankenversicherung

FAQ Unisex in der Krankenversicherung FAQ Unisex in der Krankenversicherung 1. Warum werden Unisex-Tarife 2012 eingeführt? Grundlage für die Einführung der Unisex-Tarife ist ein Urteil des Europäischen Gerichtshofs (EuGH) vom 01.03.2011, das

Mehr

FAQs zu»albärt» dem Kindervorsorge-Konzept

FAQs zu»albärt» dem Kindervorsorge-Konzept Geschäftspartner FAQs zu»albärt«dem Kindervorsorge-Konzept Februar 2015 INFOS & FAKTEN FAQs zu»albärt» dem Kindervorsorge-Konzept Um Sie bestmöglich bei der Beratung zu unserem Kindervorsorge-Konzept»ALbärt«zu

Mehr

BU-Rente Direkt: Mehr Wert vom Chef

BU-Rente Direkt: Mehr Wert vom Chef BU-Rente Direkt BU-Rente Direkt: Mehr Wert vom Chef Übersicht zu Steuer und Sozialabgaben Beiträge bav Privat Steuer 100% steuerfrei 100 % steuerpflichtig Sozialversicherung 100% SV-frei SV-pflichtig Dies

Mehr

2. Erweiterung der Plausibilitäten Eintrittsalter von 0 bis 80 Jahren möglich. 3. Berechnungsvorgabe Eintrittsalter Vorgabe Rentenbeginnalter möglich

2. Erweiterung der Plausibilitäten Eintrittsalter von 0 bis 80 Jahren möglich. 3. Berechnungsvorgabe Eintrittsalter Vorgabe Rentenbeginnalter möglich Sehr geehrte Damen und Herren, nachfolgend erhalten Sie Informationen zum Update LV-WIN 6.10. Zum Jahreswechsel kamen drei (!) einschneidene Änderung im LV-Bereich gleichzeitig zusammen: So wurde neben

Mehr

GOTHAER Kurznachrichten BCA-OnLive Thomas Ramscheid - Key Account Manager Gothaer

GOTHAER Kurznachrichten BCA-OnLive Thomas Ramscheid - Key Account Manager Gothaer Die Risiken des Lebens mit Leichtigkeit absichern. Mit Leichtigkeit und der Gothaer als Ihrem Partner! GOTHAER Kurznachrichten BCA-OnLive Thomas Ramscheid - Key Account Manager Gothaer 70 Prozent möglicher

Mehr

Sichern Sie die Existenz Ihrer Mitarbeiter und Vorteile für Ihre Firma

Sichern Sie die Existenz Ihrer Mitarbeiter und Vorteile für Ihre Firma Sichern Sie die Existenz Ihrer Mitarbeiter und Vorteile für Ihre Firma BU-Schutz für Ihre Arbeitnehmer in der Direktversicherung Soziale Verantwortung und Kostenersparnis BU-Schutz für Ihre Arbeitnehmer

Mehr

NÜRNBERGER Selbstständige Berufsunfähigkeits- Versicherung SBU2501(C)

NÜRNBERGER Selbstständige Berufsunfähigkeits- Versicherung SBU2501(C) bav-produktinfo Nr. 36 vom 19.01.2011 NÜRNBERGER Selbstständige Berufsunfähigkeits- Versicherung SBU2501(C) Mit der neuen Überschussvariante Bonusrente - jetzt auch als Direktversicherung möglich! Warum

Mehr

NÜRNBERGER Berufsunfähigkeitsversicherung. Einsteiger-BU

NÜRNBERGER Berufsunfähigkeitsversicherung. Einsteiger-BU NÜRNBERGER Berufsunfähigkeitsversicherung Einsteiger-BU Finanzstärke der NÜRNBERGER Über uns Die NÜRNBERGER Versicherungsgruppe gehört mit einem Umsatz von über 4,96 Mrd. EUR im Geschäftsjahr 2014 und

Mehr

Maximale Leistung - Minimaler Beitrag

Maximale Leistung - Minimaler Beitrag startervorsorge Maximale Leistung - Minimaler Beitrag startervorsorge BU Premium startervorsorge EU www.continentale.at Risiko: Invalidität & Berufsunfähigkeit Ihre Arbeitskraft ist Ihre Existenz Eine

Mehr

Leistungsstarke BU-Versicherung

Leistungsstarke BU-Versicherung Leistungsstarke BU-Versicherung Die Berufsunfähigkeits-Versicherung der LV 1871 Die Golden BU(Z) mit der besonderen Leistungsstärke Zusätzlich zu den Vorteilen der Classic BU(Z)... Viele, vor allem akademische

Mehr

PrismaBU - BrokerBooklet

PrismaBU - BrokerBooklet PrismaBU - BrokerBooklet Berufsunfähigkeitsversicherung mit Kostenausgleichsvereinbarung Die PrismaBU wird in drei Tarifen angeboten: Eco, Kompakt und Exxellent. BrokerBooklet Internes Vertriebsinstrument

Mehr

Wer bezahlt die Rentenreform 2014?

Wer bezahlt die Rentenreform 2014? Wer bezahlt die Rentenreform 2014? In erster Linie die jüngere Generation. Besonders betroffen: Kinder und Jugendliche. Diese müssen mit ihren Beiträgen und weiter sinkenden Renten die teuren Wahlgeschenke

Mehr

Über 120 Jahre Swiss Life Berufsunfähigkeitsschutz. Spitzenpreis. Die 4 Dimensionen beim Berufsunfähigkeitsschutz

Über 120 Jahre Swiss Life Berufsunfähigkeitsschutz. Spitzenpreis. Die 4 Dimensionen beim Berufsunfähigkeitsschutz Über 120 Jahre zum Spitzenpreis Die 4 Dimensionen beim Stand Mai 2015 Die 4 Dimensionen beim 1. Dimension: Exzellente Versicherungsbedingungen 2. Dimension: Exzellente Expertise 3. Dimension: Exzellente

Mehr

Weil es jeden treffen kann.

Weil es jeden treffen kann. Selbstständige Berufsunfähigkeits- Versicherung als Direktversicherung NÜRNBERGER zeigt Versorgungslücken auf Weil es jeden treffen kann. Ihre Arbeitskraft ist Ihr größtes Kapital. Sie ist Grundlage Ihres

Mehr

BU-Unternehmensrating

BU-Unternehmensrating Seite 1 Nürnberger Lebensversicherung AG DAS BU-UNTERNEHMENSRATING. Das BU-Unternehmensrating von Franke und Bornberg untersucht die Professionalität von Lebensversicherungsgesellschaften im Umgang mit

Mehr

Das neue Kinderprodukt - ein Highlight mit vielen Alleinstellungsmerkmalen

Das neue Kinderprodukt - ein Highlight mit vielen Alleinstellungsmerkmalen Das neue Kinderprodukt - ein Highlight mit vielen Alleinstellungsmerkmalen 1 Die Basis: Volksfürsorge-Spitzenprodukte -die Fondsgebundenen Versicherungen- Die Fondsgebundene Rentenversicherung der Volksfürsorge

Mehr

mit Die familien- und vermittlerfreundlichste SBU: Die Gothaer Berufsunfähigkeitsversicherung - natürlich auch mit Unisex-Optionsrecht!

mit Die familien- und vermittlerfreundlichste SBU: Die Gothaer Berufsunfähigkeitsversicherung - natürlich auch mit Unisex-Optionsrecht! Jetzt handeln: Unisex-Schlussverkauf mit Optionsrecht! Die familien- und vermittlerfreundlichste SBU: Die Gothaer Berufsunfähigkeitsversicherung - natürlich auch mit Unisex-Optionsrecht! Auswirkungen der

Mehr

Viele Arbeitnehmer scheiden wegen Unfall oder Krankheit vorzeitig aus dem Berufsleben aus. Sichern Sie sich gegen dieses finanzielle Risiko ab.

Viele Arbeitnehmer scheiden wegen Unfall oder Krankheit vorzeitig aus dem Berufsleben aus. Sichern Sie sich gegen dieses finanzielle Risiko ab. Viele Arbeitnehmer scheiden wegen Unfall oder Krankheit vorzeitig aus dem Berufsleben aus. Sichern Sie sich gegen dieses finanzielle Risiko ab. Zurich Medizin Check Sie können für die bei Antragstellung

Mehr

Marktbeobachtung BU. Absicherung der Arbeitskraft im Vergleich: Continentale premiumbu. Vertriebsinformation

Marktbeobachtung BU. Absicherung der Arbeitskraft im Vergleich: Continentale premiumbu. Vertriebsinformation Vertriebsinformation Marktbeobachtung BU Absicherung der Arbeitskraft im Vergleich: premiumbu NEU: Inklusive Pflege-Paket und Plus-Paket flexibel kombinierbar mit der premiumbu. Pflege-Paket Lebenslange

Mehr

BU-Unternehmensrating

BU-Unternehmensrating Seite 1 ZurichDeutscherHerold LebensversicherungAG DAS BU-UNTERNEHMENSRATING. Das BU-Unternehmensrating von Franke und Bornberg untersucht die Professionalität von Lebensversicherungsgesellschaften im

Mehr

Informationen zu Unisex

Informationen zu Unisex Informationen zu Stand 10/2012 Inhalt I. Grundsätzliches und Auswirkungen im Neugeschäft 1. Warum müssen -Beiträge eingeführt werden? 3 2. Welche Auswirkungen hat die rechtsprechung auf die Beiträge im

Mehr

Gründlich. Die Schornsteinfeger-Police: Der passende Berufsunfähigkeitsschutz für Sie. www.lv1871.de. Maßstäbe in Vorsorge seit 1871

Gründlich. Die Schornsteinfeger-Police: Der passende Berufsunfähigkeitsschutz für Sie. www.lv1871.de. Maßstäbe in Vorsorge seit 1871 Gründlich Die Schornsteinfeger-Police: Der passende Berufsunfähigkeitsschutz für Sie Maßstäbe in Vorsorge seit 1871 www.lv1871.de Passgenau vorsorgen Die Berufsunfähigkeitsversicherung gehört zu den wichtigsten

Mehr

familienabsicherung ausgezeichnet Und flexibel

familienabsicherung ausgezeichnet Und flexibel RIsIKolebensveRsIcheRUng familienabsicherung ausgezeichnet Und flexibel Unverzichtbar für Familien und Paare Niemand denkt gern daran: Doch was passiert, wenn eine Familie ihren Hauptverdiener verliert?

Mehr

Die Continentale premium BU

Die Continentale premium BU Vertriebsinformation Die Continentale premium BU premium Schutz in allen Lebenslagen! Die premium BU schreibt Geschichte(n)... Fakten bleiben Fakten Die Fakten liegen auf dem Tisch: Berufsunfähigkeit kann

Mehr

Die neue BU der Barmenia. Norbert Walter - Vorstandsbeauftragter Predrag Turbic - Maklerbetreuer

Die neue BU der Barmenia. Norbert Walter - Vorstandsbeauftragter Predrag Turbic - Maklerbetreuer Die neue BU der Barmenia Norbert Walter - Vorstandsbeauftragter Predrag Turbic - Maklerbetreuer 1. Die Barmenia Lebensversicherung Mittwoch, 16. Mai 2012 Die BL hat deutliche Stärken! Unser Versprechen

Mehr

Fondsgebundene Rentenversicherungen

Fondsgebundene Rentenversicherungen Fondsgebundene Rentenversicherungen Vorsorgeinvest Bestnote für Vorsorgeinvest Die Fondsgebundene Rentenversicherung Vorsorgeinvest erhielt im Rating Komfort die Bestnote: FFF für hervorragend. Franke

Mehr

Kindervorsorge. Allianz KinderPolicen

Kindervorsorge. Allianz KinderPolicen Allianz KinderPolicen Allianz KinderPolicen Lebensbegleitender Sparplan, der die Lebensphasen des Kindes durch Optionen ergänzt Laufende, abgekürzte oder einmalige Beitragszahlung möglich Pflegerente,

Mehr

Die Hannoversche Leben. 87 % der Deutschen habe keine Risikolebensversicherung! Januar 2012. Erstellt durch. JRC Training, Jörg Roth, 02-2008

Die Hannoversche Leben. 87 % der Deutschen habe keine Risikolebensversicherung! Januar 2012. Erstellt durch. JRC Training, Jörg Roth, 02-2008 Die Hannoversche Leben 87 % der Deutschen habe keine Risikolebensversicherung! Januar 2012 1. Die Hannoversche Leben stellt sich vor 2. Die Produkte 3. Der Vermittlerservice Die Hannoversche Leben in der

Mehr

Warum BU-Absicherung bei Swiss Life? Erfahrung, Kompetenz, Fairness

Warum BU-Absicherung bei Swiss Life? Erfahrung, Kompetenz, Fairness Warum BU-Absicherung bei Swiss Life? Erfahrung, Kompetenz, Fairness Weil wir wissen, was wir tun! 17. November 1881 Kaiserliche Botschaft zur staatlichen Sozialpolitik durch von Bismarck 15. Juni 1883

Mehr

Weil es jederzeit passieren kann.

Weil es jederzeit passieren kann. Risiko-Lebensversicherung Weil es jederzeit passieren kann. Wenn der Versorger stirbt: Was wird dann aus Familie oder Partner? Bieten Rente oder Erspartes im Ernstfall ausreichend Sicherheit? Eine preisgünstigste

Mehr

Berufsunfähigkeits-Zusatzversicherung

Berufsunfähigkeits-Zusatzversicherung Berufsunfähigkeits-Zusatzversicherung Mit dem Wegfall der eigenen Arbeitskraft fehlt die Grundlage, sich selbst und seine Familie zu versorgen. Deshalb sollte eine Berufsunfähigkeitsabsicherung in keiner

Mehr

Nr. 07 / 2012 03.08.2012. In dieser Ausgabe: Kurzmeldungen

Nr. 07 / 2012 03.08.2012. In dieser Ausgabe: Kurzmeldungen 03.08.2012 In dieser Ausgabe: Kurzmeldungen Swiss Life Unisex in der BU Interview mit Jörg Burger, Geschäftsführer AmpegaGerling Investment GmbH Seite 1 Seite 8 Seite 10 Kurzmeldungen BVK nimmt Stellung

Mehr