Funktion/Geschäftsbereich: Recht (Ethik & Compliance-Büro) Fachexperte:

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Funktion/Geschäftsbereich: Recht (Ethik & Compliance-Büro) Fachexperte:"

Transkript

1 Funktion/Geschäftsbereich: Recht (Ethik & Compliance-Büro) Fachexperte: Laurel Burke, Assoc. Gen. Counsel Compliance, Datum Erstausgabe: Juli 2011 Überarbeitung: 3 Überprüfungsintervall: Jährlich Ersteller (Abteilung, Titel & ): Übergreifendes Prüfungsteam: Genehmiger: Erstellte Sprachen: Überarbeitungsverlauf Zweck, Anwendung und Umfang der Richtlinie. Die setzt sich für die Vermeidung von Korruption und Bestechung ein und befolgt dabei höchste ethische Standards in all ihren Aktivitäten und an allen Standorten, an denen sie Geschäfte tätigt. Nicht nur das U.S. Foreign Corrupt Practices Act ( FCPA ) und das 2010 U.K. Bribery Act, sondern Gesetze rund um die Welt untersagen Bestechung und Korruption und regeln unsere Aktivitäten in Hinblick auf Kontakte und Beziehungen mit, bzw. zu Regierungen, Beamten und Agenten.. Wir handeln stets mit Integrität und befolgen die gesetzlichen Vorschriften und die Richtlinien von Regal. Wir zahlen keine Schmiergelder nicht um Geschäfte zu erhalten, nicht um Geschäfte zu bewahren, nicht um Zugang dazu zu erhalten, einfach grundsätzlich nicht. Bestechung und Korruption sind niemals eine Alternative. Diese Richtlinie gilt für die und den von ihr kontrollierten Konzerngesellschaften (gemeinsam Regal ) und alle Personen oder Organisationen, die Geschäfte mit Regal tätigen oder tätigen möchten. Jeder einzelne von uns muss transparent und offen handeln und vermeiden, dass Korruption eine Rolle bei Transaktionen oder Geschäften von Regal spielt. Regal muss insbesondere mit den Dritten sorgfältig umgehen, die wir damit beauftragen, Geschäfte für uns oder in unserem Namen auszuführen. Zu diesen Dritten können Repräsentanten, Vertriebspartner, professionelle Dienstleister, Broker, Agenten, Wiederverkäufer, Zulieferer, Berater und andere Geschäftspartner zählen, die Dienstleistungen oder Produkte an oder für Regal bereitstellen. Diese Richtlinie fordert von Regal und deren Direktoren, Führungskräften, Mitarbeitern und Dritten, die Geschäfte mit uns tätigen oder tätigen möchten, jegliche Korruption und Bestechung zu vermeiden und bietet eine Anleitung hierzu. Grundsatzklauseln Laurel Burke Ethics & Compliance (Recht), Assoc. Gen. Counsel Compliance, Recht CEO, COO & GC Hauptsprachen 24-Aug-2012: Überarbeitete Sprache für größere Vollständigkeit 1. Kaufen Sie kein Geschäft. Viele Länder, in denen wir tätig sind, verfügen über Gesetze zu gewerblicher Bestechung, welche es untersagen, Korruptionszahlungen an Dritte nicht nur an ausländische Beamte zu zahlen, um ein Geschäft zu erhalten oder zu bewahren. Regal vertritt die Tel.: / Fax: /Web: RegalBeloit.com Seite 1 von 5

2 Ansicht, dass der Konkurrenzkampf um ein Geschäft auf der Grundlage der Qualität und des Werts seiner Produkte und Leistungen erfolgen muss und erlaubt keine Zahlungen für ein Geschäft. Die Übergabe oder Annahme von Geschenken, einschließlich Mahlzeiten und Unterhaltung, kann Potential für Korruption darstellen. Die Unternehmensrichtlinien, einschließlich der Richtlinien für Reisen, Mahlzeiten, Unterhaltung und Geschenke, die im Kodex für Geschäftsgebaren und Geschäftsethik (dem Kodex ) enthalten sind, bieten einen Leitfaden dazu, wie man zwischen akzeptablen Geschäftsgepflogenheiten und möglichen Korruptionszahlungen unterscheidet. 2. Keine Bestechung. Keine Korruption. Niemand, der zu Regal gehört, wird Geldzahlungen, Geschenke oder geldwerte Dinge an Regierungsbeamte oder öffentliche Beamte oder einen Mitarbeiter eines staatlich geführten oder staatlich kontrollierten Unternehmens anbieten, zahlen, in Aussicht stellen oder eine solche Zahlung autorisieren: (i) um eine Handlung oder Entscheidung durch den Beamten zu beeinflussen; (ii) um den Beamten dazu zu verleiten, seinen Einfluss hinsichtlich einer Handlung oder Entscheidung geltend zu machen; oder (iii) einen Vorteil dahingehend zu erlangen, dass Regal bei dem Erhalt oder Behalt eines Geschäfts Unterstützung erhält. Niemand, der zu Regal gehört bezeichnet in diesem Zusammenhang Mitarbeiter, Direktoren, Führungskräfte, Agenten, Repräsentanten, Verkäufer, Zulieferer, Vertragshändler und alle anderen Geschäftspartner. Einige Definitionen und Begriffserklärungen aus dieser Richtlinie folgen unter Paragraph 2. a. Regierungsbeamter. Wir definieren den Begriff ausländischer Amtsträger oder ausländischer Beamter breit, um nicht nur traditionelle Regierungsbeamte oder Mitarbeiter der Regierung, eine Regierungsbehörde oder ein Regierungsministerium einzuschließen, sondern auch Mitarbeiter von internationalen öffentlichen Behörden und politischen Parteien und Mitarbeiter einer Organisation, die im Besitz oder unter der Kontrolle einer Regierung sind, einschließlich Unternehmen, die im Besitz einer Regierung sind oder von einer Regierung kontrolliert werden ( SOEs ). b. Geschäfte erhalten oder bewahren. Ebenso ist Geschäfte erhalten oder bewahren breit definiert und umfasst Verhaltensweisen, die nicht nur zu spezifischen Regierungsgeschäften führen, sondern auch Verhaltensweisen, die Regal bei der Ausführung von Geschäften im Allgemeinen unterstützen, so z. B. der Erhalt von Lizenzen oder Zulassungen, die von der Regierung ausgestellt wurden. c. Unternehmen in staatlichem Besitz. SOEs gibt es in mehreren Ländern, in denen wir operieren und weltweit können diese den Ruf haben, enger mit Korruption verknüpft zu sein. Wir müssen insbesondere sorgfältig darauf achten, die Beziehungen und Verträge zwischen Regal und SOEs zu strukturieren, um Korruption zu verhindern. d. Dinge von Wert. Der Begriff Dinge von Wert ist breit definiert, um wesentlich mehr als nur Geld oder geldwerte Objekte zu umfassen. Dinge von Wert umfassen u. a. die Bezahlung von Reisekosten, Bereitstellung von Dienstleistungen, Golfausflüge oder andere Unterhaltung, die übertrieben oder für eine gewisse Geschäftstransaktion nicht üblich ist, die Übernahme oder der Erlass von Schulden, persönliche Gefallen, Einstellungsangebote und selbst Spenden für wohltätige Zwecke. 3. Durchgängige korrekte Buchführung und Aufzeichnungen. Wir führen akkurate und vollständige Bücher und Aufzeichnungen und führen ordnungsgemäße interne Rechnungsprüfungen durch. Kein Geld und keine Vermögenswerte von Regal werden direkt oder indirekt für ungesetzliche, unangemessene oder unethische Zwecke verwendet. Regal führt seine Bücher, Aufzeichnungen und Konten mit angemessener Genauigkeit und Sorgfalt, so dass diese alle Transaktionen und Veräußerungen von Vermögenswerten abbilden. Es ist nicht zulässig, Transaktionen in der Buchführung Tel.: / Fax: /Web: RegalBeloit.com Seite 2 von 5

3 des Unternehmens falsch zu interpretieren oder auszulassen oder auf Rechnungsprüfungen zu verzichten, so dass falsche Auslegungen oder Auslassungen auftreten können. Die Beibehaltung von detaillierten, akkuraten Beschreibungen aller Zahlungen und Ausgaben ist unverzichtbar. Dementsprechend müssen unsere Mitarbeiter geltende Normen, Grundsätze, Gesetze und die Verfahren von Regal für Meldungen im Bereich Buchhaltung und Finanzen befolgen. Insbesondere müssen die Mitarbeiter bei der Vorbereitung aller Berichte und Aufzeichnungen die zeitlichen Fristen einhalten und vollständige Arbeiten abliefern. Im Umgang mit Regierungsbeamten oder Amtsträgern und in Bezug auf andere internationale Transaktionen, wie in dieser Richtlinie beschrieben, müssen Mitarbeiter alle erforderlichen Genehmigungen des verantwortlichen Vizepräsidenten oder der Rechtsabteilung von Regal erhalten und im Einzelfall auch von Nicht-US-Regierungsorganisationen. Vor der Zahlung oder der Freigabe einer Zahlung an einen Nicht-US-Regierungsbeamten werden die Mitarbeiter oder Agenten von Regal prüfen, dass kein Teil dieser Zahlung für einen anderen Zweck verwendet wird, als den in den Büchern und Aufzeichnungen von Regal festgelegten Zweck. Es ist unzulässig, nicht offengelegte oder nicht angegebene Konten für jedweden Zweck von Regal zu eröffnen. Es dürfen keine falschen oder erfundenen Einträge in die Bücher und Aufzeichnungen von Regal erfolgen. Abschließend dürfen keine persönlichen Geldmittel zur Erzielung dessen verwendet werden, was andernfalls unter dieser Richtlinie von Regal unzulässig ist. 4. Marketing-, Reise- und Bewirtungskosten. Normale Geschäftsbewirtung, die direkt mit einem tatsächlichen Geschäftszweck verknüpft ist, als auch kleine Geschenke mit einem Regal-Logo sind durch den Kodex als auch durch diese Richtlinie zulässig, WENN diese Ausgabe alle unter dem Kodex und unter anderen geltenden Richtlinie(n) von Regal erforderlichen Freigaben erhält. Alle Marketingoder Bewirtungskosten, die voraussichtlich 100 USD übersteigen werden und für einen ausländischen Amtsträger bestimmt sind, dürfen nicht ohne vorherige ausdrückliche Genehmigung der Rechtsabteilung erfolgen. 5. Spenden für wohltätige Zwecke. Eine Spende für einen wohltätigen Zweck, die in einer Gerichtsbarkeit außerhalb der Vereinigten Staaten durch oder im Auftrag von Regal getätigt wird oder eine wohltätige Spende, die für einen ausländischen Beamten getätigt oder durch diesen erbeten wurde, könnte in gewissen Situationen als Form der Bestechung betrachtet werden. Tätigen Sie keine wohltätigen Spenden für Regal, ohne sich zuvor mit dem zuständigen Vizepräsidenten oder der Rechtsabteilung abzusprechen. 6. Der Einsatz von Agenten und Vertragshändlern und anderen Dritten erfordert Due Diligence. Der Einsatz von Agenten, die im Auftrag von Regal handeln und Regal nach außen hin repräsentieren, stellt einen Bereich mit erheblichem Korruptionsrisiko dar. Durch ein geeignetes Due Diligence-System können diese Risiken jedoch größtenteils ausgeräumt werden. Verstehen und befolgen Sie die Anforderungen der Richtlinie für die Einbindung von Dritten für Agenten, Repräsentanten oder andere Geschäftspartner (gemeinsam Dritte oder dritte Parteien ) für die ordnungsgemäße Einstellung oder Beibehaltung von Dritten. 7. Fusionen und Akquisitionen. Die US-Regierung hat zwar insbesondere die Durchsetzung von Aktionen für das Verhalten der Zielunternehmen vor der Fusion/Akquisition bei Firmenverkäufen verfolgt, wenn dies gegen das DCPA verstößt, doch auch andere Regierungen rund um die Welt können gleichfalls Unternehmen und deren Führungskräfte für korrupte Handlungen verfolgen. Demzufolge muss vor einer Fusion oder Akquisition eines Zielunternehmens eine spezifische Due Diligence-Prüfung Tel.: / Fax: /Web: RegalBeloit.com Seite 3 von 5

4 von Regal gegen Korruption durchgeführt werden, insbesondere in Situationen, in denen das Zielunternehmen ein hohes FCPA- oder Korruptionsrisiko-Profil aufweist. 8. Die Bestimmungen dieser Globalen Anti-Korruptions-Richtlinie gelten für Mitarbeiter von Regal, als auch für die Aktivitäten von Dritten. Gemeinsam mit der Richtlinie für die Einbindung von Dritten und den Anlagen und Anhängen für beide Richtlinien bilden diese Dokumente einen Teil des globalen Anti-Korruptions-Programms von Regal. 9. Verknüpfte Richtlinien und Prozeduren mit weiteren Anforderungen. Kodex für Geschäftsgebaren und Geschäftsethik Richtlinie für die Einbindung von Dritten (und deren Anlagen und Anhänge) Anlage 1: Häufig gestellte Fragen 10. Meldung von Vorfällen oder Bedenken. Alle Mitarbeiter von Regal werden aufgefordert, Fragen zu dieser Richtlinie und den dazugehörigen Dokumenten zu stellen. Mitarbeiter sind verpflichtet, jegliche Bestechung, jegliches Anfragen oder Angebote von unzulässigen Zahlungen oder Vorteilnahmen umgehend einem Manager oder Vorgesetzten vor Ort, der Abteilung Human Resources, dem Ethik- & Compliance-Büro (, oder ), der Rechtsabteilung oder der Regal Integrity Alert Line unter Zuhilfenahme einer der im nächsten Absatz beschriebenen Methoden zu melden. Dritte, einschließlich Kunden, können Bedenken ebenfalls melden, indem sie sich an die Regal s Integrity Alert Line wenden. Es gibt zwei grundlegende Methoden telefonisch oder im Web-Portal. Die Telefonnummern und Zugangscodes (sofern erforderlich) finden Sie auf der Regal Governance Website. Klicken Sie dort bitte auf Melden von ethischen, rechtlichen und abrechnungstechnischen Bedenken. Die Website-Adressen variieren je nach Standort. Für alle Standorte außerhalb der Europäischen Union besuchen Sie Innerhalb der Europäischen Union und außer für Spanien oder Portugal besuchen Sie und in Spanien und Portugal besuchen Sie Sofern gesetzlich zulässig, kann eine Person, die eine Meldung macht, auf Wunsch anonym bleiben. 11. Regal Ressourcen und Fragen. Um Ihnen bei eventuellen Fragen weiterzuhelfen, haben wir das Dokument Häufig gestellte Fragen erstellt. Dieses Dokument ist bezeichnet als Anlage 1. Richten Sie Ihre Fragen zur Zulassung von Dritten an den Ihnen zugeteilten Kontakt für Beschaffung in dem Land, in dem dieser Dritte hauptsächlich tätig sein wird oder an oder ein höherrangiges Teammitglied, das für den geografischen Standort zuständig ist. Wenn Sie irgendwelche Fragen zu der Bedeutung dieser Richtlinie und Prozedur, dem richtigen Verfahrensablauf oder der von Ihnen erwarteten Verhaltensweise haben, sollten Sie, bevor Sie etwas unternehmen, um Klärung und Anleitung bitten. Sie können die Regal Integrity Alert Line telefonisch erreichen oder durch das globale Web-Portal, das EU Web-Portal oder das Web-Portal für Spanien/Portugal. Versuchen Sie nicht, Ungewissheiten selbst zu lösen. Nehmen Sie an Schulungen teil und füllen Sie Bewertungen und Zertifizierungen aus, die Ihnen vorgelegt werden. Die Nichtbefolgung dieser Richtlinie und der dazugehörigen Prozeduren wird sehr ernst genommen und Tel.: / Fax: /Web: RegalBeloit.com Seite 4 von 5

5 kann Anlass zu Disziplinarmaßnahmen bis einschließlich der Kündigung des Beschäftigungsverhältnisses sein. 12. Weitere öffentliche Informationsquellen. Die folgenden öffentlich zugänglichen Ressourcen bieten weitere Informationen zu den Anti-Korruptionsgesetzen und internationalen Konventionen. Beachten Sie, dass die Website der Behörden geändert werden und Dokumente aktualisiert oder entfernt werden können, so dass einige der aufgeführten Ressourcen möglicherweise nicht verfügbar sind. U.S. Department of Justice (DOJ) Fraud Section FCPA Website Der Lay Person s Guide to FCPA Das Foreign Corrupt Practices Act (nicht offizielle Übersetzungen sind verfügbar in Arabisch, Bengalisch, Chinesisch-Kantonesisch & Mandarin, Französisch, Deutsch, Japanisch, Koreanisch, Malayisch, Portugiesisch, Russisch, Spanisch und Urdu) Konvention der Vereinigten Nationen gegen Korruption (Text in mehreren Sprachen verfügbar) Europarat gegen Korruption (Januar 1999, Ausgaben in Englisch und Französisch) Organization for Economic Cooperation and Development (OECD) Konventionen gegen Bestechung (Ausgaben in Englisch und Französisch, mit nicht offiziellen Übersetzungen in Arabisch, Chinesisch und Spanisch) UK Bribery Act Bericht für Regierungsarbeiten {gemäß Chinas 11. Fünf-Jahres-Plan} (Offizielle Version wird durch die Xinhua Nachrichtenagentur veröffentlicht) Indisches Gesetz zur Vermeidung von Korruption (Englische Ausgabe, 1988) Tel.: / Fax: /Web: RegalBeloit.com Seite 5 von 5

Compliance-Richtlinie zu Antikorruption und dem Gesetz zur Bekämpfung internationaler Bestechung

Compliance-Richtlinie zu Antikorruption und dem Gesetz zur Bekämpfung internationaler Bestechung Compliance-Richtlinie zu Antikorruption und dem Gesetz zur Bekämpfung internationaler Bestechung Crawford & Company und alle Tochtergesellschaften weltweit unterliegen bestimmten Antikorruptionsverpflichtungen

Mehr

ANTIKORRUPTIONSRICHTLINIEN VON DANAHER CORPORATION

ANTIKORRUPTIONSRICHTLINIEN VON DANAHER CORPORATION ANTIKORRUPTIONSRICHTLINIEN VON DANAHER CORPORATION I. ZIELSETZUNG Korruption ist in so gut wie allen Ländern der Welt untersagt. Danaher Corporation ( Danaher ) hat sich verpflichtet, die Gesetze aller

Mehr

VERHALTENS- UND ETHIKKODEX RICHTLINIE FÜR GESCHENKE UND BEWIRTUNG

VERHALTENS- UND ETHIKKODEX RICHTLINIE FÜR GESCHENKE UND BEWIRTUNG VERHALTENS- UND ETHIKKODEX RICHTLINIE FÜR GESCHENKE UND BEWIRTUNG MAGNA INTERNATIONAL INC. RICHTLINIE FÜR GESCHENKE UND BEWIRTUNG Firmengeschenke und Bewirtung anzubieten oder anzunehmen, ist oft eine

Mehr

CODE OF BUSINESS CONDUCT

CODE OF BUSINESS CONDUCT CANDULOR CODE OF BUSINESS CONDUCT EINFÜHRUNG Die CANDULOR AG strebt danach, durch kontinuierliche Verbesserung der Wettbewerbsfähigkeit den Unternehmenswert für Kunden, Partner, Mitarbeitende und Aktionäre

Mehr

HILLENBRAND, INC. UND NIEDERLASSUNGEN. Globale Antikorruptions- Grundsatzerklärung und Compliance-Leitfaden

HILLENBRAND, INC. UND NIEDERLASSUNGEN. Globale Antikorruptions- Grundsatzerklärung und Compliance-Leitfaden HILLENBRAND, INC. UND NIEDERLASSUNGEN Globale Antikorruptions- Grundsatzerklärung und Compliance-Leitfaden Hillenbrand, Inc. und alle seine Niederlassungen (die gemeinsam als das "Unternehmen" bezeichnet

Mehr

SAACKE International. Allgemeine Verhaltensregeln für Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der SAACKE GmbH

SAACKE International. Allgemeine Verhaltensregeln für Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der SAACKE GmbH SAACKE GmbH Postfach 21 02 61 28222 Bremen Germany Allgemeine Verhaltensregeln für Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der SAACKE GmbH 14.02.2014 SAACKE GmbH Südweststraße 13 28237 Bremen Germany Vorbemerkungen

Mehr

Vielen Dank fit Ihren fortwahrenden Einsatz fiir ITW und unsere Prinzipien und Richtlinien.

Vielen Dank fit Ihren fortwahrenden Einsatz fiir ITW und unsere Prinzipien und Richtlinien. Corporate Headquarters 155 Harlem Avenue Glenview, Illinois 60025 Telephone 847.724.7500 22. Oktober 2015 Sehr geehrte ITW-Kollegen, BETR.: Globale ITW Anti-Korruptionsrichtlinie In letzter Zeit haben

Mehr

Diese Übersetzung des englischsprachigen Originaldokuments wird lediglich für Ihre leichtere Übersicht bereitgestellt. Der englische Originaltext ist

Diese Übersetzung des englischsprachigen Originaldokuments wird lediglich für Ihre leichtere Übersicht bereitgestellt. Der englische Originaltext ist Diese Übersetzung des englischsprachigen Originaldokuments wird lediglich für Ihre leichtere Übersicht bereitgestellt. Der englische Originaltext ist in jeder Hinsicht in Bezug auf Ihre Rechte und Pflichten

Mehr

VERHALTENS- UND ETHIKKODEX RICHTLINIE FÜR BESTECHUNG UND UNZULÄSSIGE ZAHLUNGEN

VERHALTENS- UND ETHIKKODEX RICHTLINIE FÜR BESTECHUNG UND UNZULÄSSIGE ZAHLUNGEN VERHALTENS- UND ETHIKKODEX RICHTLINIE FÜR BESTECHUNG UND UNZULÄSSIGE ZAHLUNGEN MAGNA INTERNATIONAL INC. RICHTLINIE FÜR BESTECHUNG UND UNZULÄSSIGE ZAHLUNGEN Magna verbietet Bestechung und unzulässige Zahlungen

Mehr

ALCOA INC. RICHTLINIE ZUR KORRUPTIONSBEKÄMPFUNG

ALCOA INC. RICHTLINIE ZUR KORRUPTIONSBEKÄMPFUNG ALCOA INC. RICHTLINIE ZUR KORRUPTIONSBEKÄMPFUNG HINTERGRUND: Alcoa Inc. ( Alcoa ) und ihr Management verpflichten sich, ihre Unternehmensbereiche in aller Welt auf ethische Weise und unter Einhaltung aller

Mehr

Hinweisgeber-Richtlinie

Hinweisgeber-Richtlinie Hinweisgeber-Richtlinie Verhaltensregeln in Bezug auf vermutetes Fehlverhalten Erstellt von Genehmigt durch Director GRC Vorstand Datum des Inkrafttretens 15. November 2013 Ausstellungsdatum Version Name

Mehr

Code of Conduct Verhaltenskodex der Nemetschek Group

Code of Conduct Verhaltenskodex der Nemetschek Group Code of Conduct Verhaltenskodex der Nemetschek Group Inhalt Code of Conduct - Präambel 1. Verhalten und Respekt im Umgang miteinander 2. Gesetzestreue und redliche Führung der Geschäfte 3. Vertraulichkeit

Mehr

Globale Verhaltens- und Ethikrichtlinie der JAEGER Gruppe

Globale Verhaltens- und Ethikrichtlinie der JAEGER Gruppe Globale Verhaltens- und Ethikrichtlinie der JAEGER Gruppe Globale Verhaltens- und Ethikrichtlinie der Jaeger-Gruppe Täglich sehen wir uns mit neuen Herausforderungen, Anforderungen und Entscheidungen konfrontiert.

Mehr

SWARCO VERHALTENSKODEX

SWARCO VERHALTENSKODEX SWARCO VERHALTENSKODEX Seite 1 von 5 SWARCO Verhaltenskodex/aktualisiert Oktober 2008 Verstöße gegen Gesetze können verheerende und dauerhafte Auswirkungen auf das Unternehmen und die darin involvierten

Mehr

Verhaltenskodex. Verhaltenskodex. SIGNUM Consulting GmbH

Verhaltenskodex. Verhaltenskodex. SIGNUM Consulting GmbH Verhaltenskodex Einleitung Die hat einen Verhaltenskodex erarbeitet, dessen Akzeptanz und Einhaltung für alle Mitarbeiter als Voraussetzung zur Zusammenarbeit gültig und bindend ist. Dieser Verhaltenskodex

Mehr

Richtlinie betreffend Interessenkonflikte

Richtlinie betreffend Interessenkonflikte Richtlinie betreffend Interessenkonflikte Globale Richtlinie von Novartis 1. September 2015 Version GIC 101.V1.DE Einleitung 1.1 Zweck Novartis hat sich dazu verpflichtet, ihre Geschäfte so zu führen,

Mehr

Richtlinie zur Bekämpfung von Bestechung

Richtlinie zur Bekämpfung von Bestechung Richtlinie zur Bekämpfung von Bestechung Globale Richtlinie von Novartis 1. März 2012 Version GIC 100.V1.DE_for Germany only 1. Einleitung 1.1 Zweck Unser Verhaltenskodex besagt, dass wir niemanden bestechen.

Mehr

Überblick über das Compliance Management System von Seves

Überblick über das Compliance Management System von Seves Überblick über das Compliance Management System von Seves 1. Chief Compliance Officer und Compliance-Beauftragte 2. Risikoanalyse und Risikobewertung 3. Unterlagen 4. Schulungen 5. Compliance-Bestätigungen

Mehr

Antikorruptionsrichtlinien Übersicht. Ein Schulungsleitfaden für Unternehmen, die mit Abbott in einer Geschäftsbeziehung stehen

Antikorruptionsrichtlinien Übersicht. Ein Schulungsleitfaden für Unternehmen, die mit Abbott in einer Geschäftsbeziehung stehen Antikorruptionsrichtlinien Übersicht Ein Schulungsleitfaden für Unternehmen, die mit Abbott in einer Geschäftsbeziehung stehen Verwendungszweck Abbott verpflichtet sich, seinen Geschäftstätigkeiten gesetzeskonform

Mehr

UNTERNEHMEN COLGATE-PALMOLIVE VERHALTENSKODEX FÜR DRITTE

UNTERNEHMEN COLGATE-PALMOLIVE VERHALTENSKODEX FÜR DRITTE UNTERNEHMEN COLGATE-PALMOLIVE VERHALTENSKODEX FÜR DRITTE Das Unternehmen Colgate-Palmolive und seine Tochterunternehmen und Partner auf der ganzen Welt sind besonders stolz auf Colgates langjährigen Ruf

Mehr

Compliance Richtlinie der Viessmann Gruppe

Compliance Richtlinie der Viessmann Gruppe Compliance Richtlinie der Viessmann Gruppe Inhaltsverzeichnis Vorwort Übersicht 5 6 1. 2. 3. 4. 5. 6. 7. 8. 9. 10. 11. 12. 13. 14. 15. Definition und Anwendungsbereich Informationspflicht Grundsätzliche

Mehr

Qualitätsmanagement. Richtlinien- Modell Compliance für Beratungsunternehmen im Bereich Public Affairs. Januar 2014

Qualitätsmanagement. Richtlinien- Modell Compliance für Beratungsunternehmen im Bereich Public Affairs. Januar 2014 Qualitätsmanagement Richtlinien- Modell Compliance für Beratungsunternehmen im Bereich Public Affairs Januar 2014 Die Richtlinie dient dem Schutz unserer Geschä4spartner, unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter,

Mehr

Vorwort Die Intersnack Group schaut auf eine sehr erfolgreiche Geschäftsentwicklung

Vorwort Die Intersnack Group schaut auf eine sehr erfolgreiche Geschäftsentwicklung code of conduct Vorwort Die Intersnack Group schaut auf eine sehr erfolgreiche Geschäftsentwicklung im Marken- und Handelsmarkensegment zurück, auf die wir alle stolz sein können. Unser Erfolg basiert

Mehr

Verhaltenskodex. Richtlinien zur Geschäftsethik und zur Einhaltung von Vorschriften. [Type text]

Verhaltenskodex. Richtlinien zur Geschäftsethik und zur Einhaltung von Vorschriften. [Type text] Verhaltenskodex Richtlinien zur Geschäftsethik und zur Einhaltung von Vorschriften [Type text] INHALT EINLEITUNG Seite EINE BOTSCHAFT VOM CEO 2 STYRON VERHALTENSKODEX 1. WERTE 3 Responsible Care 3 Respekt

Mehr

ANTI-KORRUPTION UND GESCHENKE (WELTWEIT GÜLTIGE RICHTLINIE GP-20.A)

ANTI-KORRUPTION UND GESCHENKE (WELTWEIT GÜLTIGE RICHTLINIE GP-20.A) ANTI-KORRUPTION UND GESCHENKE (WELTWEIT GÜLTIGE RICHTLINIE GP-20.A) Dies ist eine weltweit gültige Richtlinie von Armstrong World Industries, Inc. Sie gilt für Sie als Mitarbeiter von Armstrong und alle

Mehr

L01 - Geschäftspartner-Compliance

L01 - Geschäftspartner-Compliance L01 - Geschäftspartner-Compliance DICO Leitlinie Autoren: Arbeitskreis Geschäftspartner-Compliance Stand: Oktober 2014 - Kurzfassung Inhalt I 2 VORWORT 4 EINFÜHRUNG 5 Begriff Geschäftspartner Begriff Geschäftspartner-Compliance

Mehr

BETRIEBLICHER VERHALTENSKODEX

BETRIEBLICHER VERHALTENSKODEX BETRIEBLICHER VERHALTENSKODEX EINLEITUNG: Dieser betriebliche Verhaltenskodex umfasst eine breite Palette von Geschäftspraktiken und Verfahren. Nicht jedes Problem, das eventuell auftreten könnte, ist

Mehr

Code of Conduct. Integrität und ethisches verhalten

Code of Conduct. Integrität und ethisches verhalten Code of Conduct Integrität und ethisches verhalten Code of Conduct Liebe Kolleginnen und Kollegen Ethik und Integrität waren immer ein wichtiger Teil der Sika Kultur. Das Leitbild verlangte bereits in

Mehr

Compliance Management System 3.0

Compliance Management System 3.0 Compliance Management System 3.0 Ausgabe: Oktober 2013 Corporate Compliance Office 1 Agenda 1. 2. Compliance Organisation 3. Reporting Ablauf 2 Definition von Compliance Unter Compliance verstehen wir:

Mehr

GROHE VERHALTENSKODEX FÜR LIEFERANTEN. GROHE.cOm

GROHE VERHALTENSKODEX FÜR LIEFERANTEN. GROHE.cOm GROHE VERHALTENSKODEX FÜR LIEFERANTEN GROHE.cOm GROHE VERHALTENSKODEX FÜR LIEFERANTEN GROHE erwartet, dass sich sämtliche Mitarbeiter jederzeit und in jeder Angelegenheit gesetzeskonform und ethisch verhalten.

Mehr

Verhaltenskodex der Dürr-Gruppe

Verhaltenskodex der Dürr-Gruppe Die für unsere Lieferanten maßgeblichen Verhaltensregeln des Verhaltenskodex der Dürr-Gruppe (CODE OF CONDUCT) Der Verhaltenskodex der Dürr-Gruppe stellt unterschiedliche Verhaltensregeln für das tägliche

Mehr

Corporate Practice. Globale Antikorruptionsrichtlinie

Corporate Practice. Globale Antikorruptionsrichtlinie Corporate Practice Globale Antikorruptionsrichtlinie Inhalt Vorwort des Chief Executive Officer 1 Das Ziel von Glencore eine Compliance-Kultur 2 1. Einleitung 3 2. Was ist Bestechung? 4 3. Anwendung von

Mehr

Der Ethik-Kodex des European Mentoring & Coaching Council (EMCC)

Der Ethik-Kodex des European Mentoring & Coaching Council (EMCC) 1 Der Ethik-Kodex des European Mentoring & Coaching Council (EMCC) Die flow consulting gmbh ist Mitglied im European Mentoring & Coaching Council (EMCC). Alle Coaches der flow consulting haben sich verpflichtet,

Mehr

ARROW ELECTRONICS, INC. Sehr geehrter Geschäftspartner, sehr geehrte Geschäftspartnerin,

ARROW ELECTRONICS, INC. Sehr geehrter Geschäftspartner, sehr geehrte Geschäftspartnerin, 7459 South Lima Street Englewood, Colorado 80112 P 303 824 4000 F 303 824 3759 arrow.com ETHIK- UND VERHALTENSKODEX FÜR GESCHÄFTSPARTNER ARROW ELECTRONICS, INC. Sehr geehrter Geschäftspartner, sehr geehrte

Mehr

BOOKMARKING (Favoritenfunktion) NUTZUNGSBEDINGUNGEN

BOOKMARKING (Favoritenfunktion) NUTZUNGSBEDINGUNGEN BOOKMARKING (Favoritenfunktion) NUTZUNGSBEDINGUNGEN DATENBANK-LIZENZ GLOBALG.A.P. gewährt registrierten Nutzern (GLOBALG.A.P. Mitgliedern und Marktteilnehmern) gemäß den unten aufgeführten Nutzungsbedingungen

Mehr

PHOENIX group. Anti-Korruptionsrichtlinie

PHOENIX group. Anti-Korruptionsrichtlinie PHOENIX group Anti-Korruptionsrichtlinie Autor: Group Compliance Management Genehmigt: 8. April 2014 Inhaltsverzeichnis Seite 1. Einleitung 1 2. Ziel 1 3. Geltungsbereich dieser Richtlinie 1 4. Interessenkonflikte

Mehr

Geschäfte mit Familienangehörigen, einschließlich Ihrer Ehefrau, Eltern, Kinder, Geschwister und angeheirateten Verwandten

Geschäfte mit Familienangehörigen, einschließlich Ihrer Ehefrau, Eltern, Kinder, Geschwister und angeheirateten Verwandten ANLAGE "A" MERCER INTERNATIONAL INC. KODEX FÜR GESCHÄFTSGEBAREN UND ETHIK (CODE OF BUSINESS CONDUCT AND ETHICS) Zielsetzung Die Verwaltungsratsmitglieder ( Direktoren ) der Mercer International Inc. (

Mehr

Klöckner & Co SE. Compliance Management System 3.0. Corporate Compliance Office. A Leading Multi Metal Distributor. Ausgabe: Oktober 2013

Klöckner & Co SE. Compliance Management System 3.0. Corporate Compliance Office. A Leading Multi Metal Distributor. Ausgabe: Oktober 2013 Klöckner & Co SE A Leading Multi Metal Distributor Compliance Management System 3.0 Corporate Compliance Office Ausgabe: Oktober 2013 Agenda 01 Compliance Management System 3.0 02 Compliance Organisation

Mehr

Rechtsanwälte. A member of EunaCon Consulting Group. Shanghai

Rechtsanwälte. A member of EunaCon Consulting Group. Shanghai Rechtsanwälte A member of EunaCon Consulting Group Shanghai Compliance in China Risiken & Ratschläge in Zusammenarbeit mit: 2 Inhalt 1. Einleitung 2. Mergers & Acquisitions 3. Einkauf 4. Verkauf 3 Inhalt

Mehr

ALLGEMEINE ANTI-KORRUPTIONSRICHTLINIE

ALLGEMEINE ANTI-KORRUPTIONSRICHTLINIE EINLEITUNG Bei Capital Safety agieren wir stets mit Integrität. Wir tätigen alle Geschäftsvorgänge in allen Teilen der Welt ausnahmslos legal und ethisch. Unsere gewinnenden Verhaltensweisen setzen voraus,

Mehr

ETHIK-CODEX DER PRYSMIAN GRUPPE

ETHIK-CODEX DER PRYSMIAN GRUPPE ETHIK-CODEX DER PRYSMIAN GRUPPE Untadeliges Verhalten im Geschäftsleben ist ein grundlegender Wert für unseren Konzern. Dieses Prinzip wird von allen Partnern der Prysmian Gruppe geteilt. Jeder Partner

Mehr

Verhaltenskodex für Lieferanten

Verhaltenskodex für Lieferanten Verhaltenskodex für Lieferanten Inhalt Vergütung Arbeitszeiten Nötigung und Belästigung Diskriminierung Arbeitsplatzsicherheit und Notfallplanung Umweltschutz Einhaltung von geltenden Gesetzen Bestechung

Mehr

FAQs zu. Richtlinie Geschenke, Essenseinladungen und sonstige Zuwendungen

FAQs zu. Richtlinie Geschenke, Essenseinladungen und sonstige Zuwendungen FAQs zu Richtlinie Geschenke, und sonstige Zuwendungen Zu Punkt 1. Geltungsbereich Woher weiß ich, ob für meine Gesellschaft etwas anderes gilt? Ob für die Gesellschaft, für die Sie tätig sind, eine strengere

Mehr

erhaltenskodex SCA V

erhaltenskodex SCA V SCA Verhaltenskodex SCA Verhaltenskodex SCA hat sich der Aufgabe verpflichtet, für die mit dem Unternehmen verbundenen Interessengruppen Mehrwerte zu schaffen und mit seinen Angestellten, Kunden, Endverbrauchern,

Mehr

Leitfaden zum Smith & Nephew Verhaltenskodex und unseren Geschäftsgrundsätzen für Drittparteien

Leitfaden zum Smith & Nephew Verhaltenskodex und unseren Geschäftsgrundsätzen für Drittparteien Leitfaden zum Smith & Nephew Verhaltenskodex und unseren Geschäftsgrundsätzen für Drittparteien Tel.: 44 (0) 207 401 76461 5 Adam Street Fax: 44 (0) 207 960 2350 London WC2N 6LA England Mitteilung des

Mehr

Antikorruptionsrichtlinie. Owner Published Version. Legal June 7, 2013 3.0

Antikorruptionsrichtlinie. Owner Published Version. Legal June 7, 2013 3.0 Antikorruptionsrichtlinie Owner Published Version Legal June 7, 2013 3.0 Liberty Global (im Folgenden Unternehmen) verpflichtet sich, seine Geschäfte mit Ehrlichkeit und Integrität und in Übereinstimmung

Mehr

DEPUY SYNTHES GLOBAL CODE OF CONDUCT

DEPUY SYNTHES GLOBAL CODE OF CONDUCT Integrität ist unsere Passion Integrität in Aktion Health Care Compliance Health Care Compliance geht alle an DePuy Synthes ist weltweit für seine innovativen, die Lebensqualität verbessernden orthopädischen

Mehr

Datum der Ausgabe oder letzten Änderung:

Datum der Ausgabe oder letzten Änderung: Oct. 2016 Seite 1 von 5 I. ZWECK Diese Politik bekräftigt Engagement Modine mit den Antikorruptionsgesetze, denen die Gesellschaft unterliegt, umfassen das U.S. Foreign Corrupt Practices Act ( FCPA ) und

Mehr

Diese Übersetzung des englischsprachigen Originaldokuments wird lediglich für Ihre leichtere Übersicht bereitgestellt. Der englische Originaltext ist

Diese Übersetzung des englischsprachigen Originaldokuments wird lediglich für Ihre leichtere Übersicht bereitgestellt. Der englische Originaltext ist Diese Übersetzung des englischsprachigen Originaldokuments wird lediglich für Ihre leichtere Übersicht bereitgestellt. Der englische Originaltext ist in jeder Hinsicht in Bezug auf Ihre Rechte und Pflichten

Mehr

Verhaltenskodex 16.12.2014

Verhaltenskodex 16.12.2014 Verhaltenskodex 16.12.2014 Verhaltenskodex Für die Bereiche Umweltschutz, Menschenrechte, Diskriminierung, Kinderarbeit, Korruption usw. gelten laut internationalen Organisationen wie der UN und der OECD

Mehr

Projektmanagement. Ethik im Projektmanagement. Version: 1.8 Stand: 07.04.2015

Projektmanagement. Ethik im Projektmanagement. Version: 1.8 Stand: 07.04.2015 Projektmanagement Ethik im Projektmanagement Version: 1.8 Stand: 07.04.2015 Lernziel Sie können die ethischen Grundsätze im Projektmanagement nennen und erklären 2 Einleitung Als zukünftiger Projektleiter

Mehr

Strength. Performance. Passion.

Strength. Performance. Passion. Strength. Performance. Passion. Verhaltenskodex Holcim Ltd Dieser Kodex ist der Leitfaden für unser Verhalten im Geschäftsleben Holcim ist einer der weltweit führenden Anbieter von Zement und Zuschlagstoffen

Mehr

M&A im Streit. Compliance-Management-Systeme und Haftungsvermeidung. bei Pöllath & Partner am 08. November 2012 in München

M&A im Streit. Compliance-Management-Systeme und Haftungsvermeidung. bei Pöllath & Partner am 08. November 2012 in München M&A im Streit bei Pöllath & Partner am 08. November 2012 in München Compliance Management Mittelstand GmbH www.cmm-compliance.com Seite 1 Woraus ergibt sich Notwendigkeit des Handelns? Es gibt (noch) keine

Mehr

Code of Conduct. Verhaltenskodex für Mitarbeiter

Code of Conduct. Verhaltenskodex für Mitarbeiter Code of Conduct Verhaltenskodex für Mitarbeiter Code of Conduct (Verhaltenskodex) Inhaltsverzeichnis Code of Conduct (Verhaltenskodex)... 2 Vorwort... 3 Mitarbeiter... 4 Menschenrechte... 4 Umwelt... 4

Mehr

(Text von Bedeutung für den EWR) (2014/908/EU)

(Text von Bedeutung für den EWR) (2014/908/EU) 16.12.2014 L 359/155 DURCHFÜHRUNGSBESCHLUSS R KOMMISSION vom 12. Dezember 2014 über die Gleichwertigkeit der aufsichtlichen und rechtlichen Anforderungen bestimmter Drittländer und Gebiete für die Zwecke

Mehr

Öffentlichen Versicherung Bremen, Bremen Landschaftlichen Brandkasse Hannover, Hannover Provinzial Lebensversicherung Hannover, Hannover

Öffentlichen Versicherung Bremen, Bremen Landschaftlichen Brandkasse Hannover, Hannover Provinzial Lebensversicherung Hannover, Hannover Bericht über die Prüfung der Angemessenheit des Compliance Management Systems der Öffentlichen Versicherung Bremen, Bremen Landschaftlichen Brandkasse Hannover, Hannover Provinzial Lebensversicherung Hannover,

Mehr

ASSURANT, INC. Antikorruptionsrichtlinie

ASSURANT, INC. Antikorruptionsrichtlinie ASSURANT, INC. Antikorruptionsrichtlinie Grundsatzerklärung Assurant hat sich dem Ziel verschrieben, seine geschäftlichen Transaktionen fair, ehrenhaft, mit Integrität und unter Einhaltung der Gesetze

Mehr

CODE OF CONDUCT PBS Turbo s.r.o.

CODE OF CONDUCT PBS Turbo s.r.o. für Lieferanten und Business Partner CODE OF CONDUCT PBS Turbo s.r.o. Inhaltsverzeichnis Vorwort 1 1 Gesellschaftliche Verantwortung 2 2 Transparente Geschäftsbeziehungen 3 3 Faires Marktverhalten 3 4

Mehr

DASSAULT SYSTEMES GROUP DATENSCHUTZRICHTLINIE FÜR BEWERBER

DASSAULT SYSTEMES GROUP DATENSCHUTZRICHTLINIE FÜR BEWERBER DASSAULT SYSTEMES GROUP DATENSCHUTZRICHTLINIE FÜR BEWERBER Bei ihrer Geschäftstätigkeit erheben Dassault Systèmes und seine Tochtergesellschaften (in ihrer Gesamtheit als 3DS bezeichnet) personenbezogene

Mehr

Corporate Compliance Handbuch der HW- Ingenieure GmbH

Corporate Compliance Handbuch der HW- Ingenieure GmbH Corporate Compliance Handbuch der HW- Ingenieure GmbH 1. Vorwort Unser Unternehmen vergrößert sich stetig, deshalb möchten wir Ihnen eine Orientierungshilfe geben, die Sie in Ihrer täglichen Arbeit unterstützt.

Mehr

Datenschutzkodex Legislativdekret vom 30. Juni 2003

Datenschutzkodex Legislativdekret vom 30. Juni 2003 Datenschutzkodex Legislativdekret vom 30. Juni 2003 I. TEIL ALLGEMEINE BESTIMMUNGEN I. TITEL ALLGEMEINE GRUNDSÄTZE Art. 1 - Recht auf Datenschutz 1. Alle haben das Recht auf den Schutz der Daten, die ihre

Mehr

Straf- und ordnungswidrigkeitenrechtliche Risiken für Unternehmen

Straf- und ordnungswidrigkeitenrechtliche Risiken für Unternehmen M&A im Streit Unternehmenstransaktionen im Stresstest Straf- und ordnungswidrigkeitenrechtliche Risiken für Unternehmen P+P Pöllath + Partners München, 8. April 2011 Dr. Sabine Stetter, Rechtsanwältin

Mehr

Der Stand dieses Verhaltenskodex ist der 21. Dezember 2010; eine gelegentliche Aktualisierung ist möglich.

Der Stand dieses Verhaltenskodex ist der 21. Dezember 2010; eine gelegentliche Aktualisierung ist möglich. Einleitung Grundlegende Prinzipien und Anwendung Takeda Pharmaceutical Company Limited und alle mit ihr verbundenen Unternehmen (gemeinsam Takeda ) sind der Befolgung geltender Gesetze und Bestimmungen

Mehr

Weltweite Antikorruptionsrichtlinie

Weltweite Antikorruptionsrichtlinie Weltweite Antikorruptionsrichtlinie I. ZWECK Die Gesetze der meisten Länder stellt die Zahlung oder das Angebot der Zahlung oder sogar die Annahme von Bestechungs- und Schmiergeldern oder anderen unredlichen

Mehr

U R T E I L S A U S Z U G

U R T E I L S A U S Z U G ÜBERSETZUNG Geschäftsverzeichnisnr. 2573 Urteil Nr. 25/2004 vom 11. Februar 2004 U R T E I L S A U S Z U G In Sachen: Präjudizielle Frage in bezug auf Artikel 11 des Gesetzes vom 27. Dezember 1974 über

Mehr

COMPLIANCE CODE OF CONDUCT. Richtlinien zur Formulierung und Anwendung

COMPLIANCE CODE OF CONDUCT. Richtlinien zur Formulierung und Anwendung COMPLIANCE CODE OF CONDUCT Richtlinien zur Formulierung und Anwendung 2012 Der Zweck dieser Broschüre Diese Broschüre soll dazu dienen, den Begriff Compliance zu erläutern und den russischen Unternehmen

Mehr

Wir müssen uns an diese Geschäftsgrundsätzehalten.

Wir müssen uns an diese Geschäftsgrundsätzehalten. Wir verpflichten uns den höchsten ethischen Standards in allen Aspekten unserer Geschäftstätigkeiten. Außergewöhnliche Ergebnisse und ethisches Verhalten sind miteinander verbunden. Um auf weltweiter Ebene

Mehr

Verhaltenskodex. der Landgard-Gruppe

Verhaltenskodex. der Landgard-Gruppe Verhaltenskodex der Landgard-Gruppe Inhaltsverzeichnis 1. Unser Leitbild... 3 2. Einhaltung des geltenden Rechts und interner Richtlinien... 3 3. Vermeidung von Korruption... 3 4. Einhaltung von kartellrechtlichen

Mehr

Mit Integrität zum Erfolg Unsere Grundsätze im Geschäftsleben. Turning Ideas into Reality.

Mit Integrität zum Erfolg Unsere Grundsätze im Geschäftsleben. Turning Ideas into Reality. Mit Integrität zum Erfolg Unsere Grundsätze im Geschäftsleben Turning Ideas into Reality. Verpflichtung Liebe Ferrostaalerin, lieber Ferrostaaler, die Ferrostaal ist mit ihren einzelnen Geschäftsbereichen

Mehr

Antikorruptions-Policy

Antikorruptions-Policy 20151012-DE Die GLS Gruppe und ihre Muttergesellschaft Royal Mail Group verfolgen eine strikte Null-Toleranz-Politik bezüglich Bestechung und Korruption. Hier finden Sie die Antikorruptions-Policy der

Mehr

Antrag für die Übertragung von Softwarelizenzen, Wartungsverträgen oder Abonnements

Antrag für die Übertragung von Softwarelizenzen, Wartungsverträgen oder Abonnements Antrag für die Übertragung von Softwarelizenzen, Wartungsverträgen oder Abonnements Dieses Antragsformular muss immer dann vollständig ausgefüllt und an Autodesk geschickt werden, wenn Sie eine Autodesk-Softwarelizenz

Mehr

Strafrechtschutzversicherung heute Herausforderung für international tätige Unternehmen. Hamburg, 9. Oktober 2014

Strafrechtschutzversicherung heute Herausforderung für international tätige Unternehmen. Hamburg, 9. Oktober 2014 Allianz Global Corporate & Specialty 5. Hamburger Forum Haftpflichtversicherung Strafrechtschutzversicherung heute Herausforderung für international tätige Unternehmen Hamburg, 9. Oktober 2014 AGCS Financial

Mehr

Verhaltenskodex. Infinitas Learning Group Compliance Management System. Be safe with Compliance!

Verhaltenskodex. Infinitas Learning Group Compliance Management System. Be safe with Compliance! Verhaltenskodex Infinitas Learning Group Compliance Management System Be safe with Compliance! INHALT DES VERHALTENSKODEX VON INFINITAS LEARNING 1. Fairer Wettbewerb... 3 2. Korruptionsbekämpfung... 3

Mehr

Compliance. Grundsätze guter Unternehmensführung der Servicegesellschaft mbh für Mitglieder der IG Metall

Compliance. Grundsätze guter Unternehmensführung der Servicegesellschaft mbh für Mitglieder der IG Metall Compliance Grundsätze guter Unternehmensführung der Servicegesellschaft mbh für Mitglieder der IG Metall Inhaltsverzeichnis WAS BEDEUTET COMPLIANCE FÜR UNS? 2 UNSERE UNTERNEHMENSSTRATEGIE 2 WERTE UND PERSÖNLICHE

Mehr

RICHTLINIE ZUR KORRUPTIONSBEKÄMPFUNG

RICHTLINIE ZUR KORRUPTIONSBEKÄMPFUNG RICHTLINIE ZUR KORRUPTIONSBEKÄMPFUNG Einleitung Integrität ist einer der bedeutendsten Werte von ASR Group. In dieser richtlinie (die Richtlinie ) zur Korruptionsbekämpfung werden die Verhaltensnormen

Mehr

BME-Verhaltensrichtlinie. Code of Conduct. Erläuterungen

BME-Verhaltensrichtlinie. Code of Conduct. Erläuterungen BME-Verhaltensrichtlinie Code of Conduct Erläuterungen 2 BME-Verhaltensrichtlinie Code of Conduct Erläuterungen BME-Verhaltensrichtlinie (Code of Conduct) Der BME und seine Mitglieder erkennen ihre soziale

Mehr

Information Security Policy für Geschäftspartner

Information Security Policy für Geschäftspartner safe data, great business. Information Security Policy für Geschäftspartner Raiffeisen Informatik Center Steiermark Raiffeisen Rechenzentrum Dokument Eigentümer Version 1.3 Versionsdatum 22.08.2013 Status

Mehr

Richtlinie gegen Bestechung und Korruption

Richtlinie gegen Bestechung und Korruption Life cycle assessment comparing treatment Richtlinie gegen Bestechung und Korruption ABC Directive Inhalt 1 Einführung und Darstellungen der Grundsätze 3 2 Anwendungsbereich 4 3 Ihre persönliche Verantwortung

Mehr

1.0. Wettbewerbsgesetz 8.0 Betrug

1.0. Wettbewerbsgesetz 8.0 Betrug UN TE RN EH M EN SG RU N DS ÄT Z E GE SC HÄ FT SE TH IK AU CH GE BR IN TE RN EN R FÜ CA RL SB ER G UN TE RN EH M EN SG RU ND SÄ TZ E GE SC HÄ FT SE TH IK UN G R TE UN RN DS EH ÄT M ZE EN S- NU R INHALT

Mehr

Antrag auf Unterstützung & Spenden (Grants & Donations)

Antrag auf Unterstützung & Spenden (Grants & Donations) Antrag auf Unterstützung & Spenden (Grants & Donations) Sehr geehrte Frau/Herr Dr., Anfragen um eine finanzielle oder materielle Unterstützung (Spende) - so genannte Grants & Donations - werden bei GSK

Mehr

Informationen für Geschäftspartner. Einhalten von Gesetzen, Bestimmungen, Übereinkommen. Transparenz im Geschäft. www.siemens.

Informationen für Geschäftspartner. Einhalten von Gesetzen, Bestimmungen, Übereinkommen. Transparenz im Geschäft. www.siemens. Informationen für Geschäftspartner Einhalten von Gesetzen, Bestimmungen, Übereinkommen Transparenz im Geschäft www.siemens.com/compliance Die Kultur eines Unternehmens und dessen Werte machen den Unterschied.

Mehr

Pensionskasse des Bundes Caisse fédérale de pensions Holzikofenweg 36 Cassa pensioni della Confederazione

Pensionskasse des Bundes Caisse fédérale de pensions Holzikofenweg 36 Cassa pensioni della Confederazione Compliance-Reglement 1. Grundsätze und Ziele Compliance ist die Summe aller Strukturen und Prozesse, die sicherstellen, dass und ihre Vertreter/Vertreterinnen alle relevanten Gesetze, Vorschriften, Codes

Mehr

Global Social Policy

Global Social Policy Global Social Policy Inhalt Präambel 4 Menschenrechte und OECD-Leitsätze 5 Rechtstreue 5 Beschäftigungsfreiheit 5 Kinderschutz 6 Chancengleichheit und Vielfalt 6 Umgang mit Mitarbeitern 7 Vereinigungsrecht

Mehr

ISO9001 2015 QM-Dienstleistungen Holger Grosser Simonstr. 14 90766 Fürth Tel: 0911/49522541 www.qm-guru.de

ISO9001 2015 QM-Dienstleistungen Holger Grosser Simonstr. 14 90766 Fürth Tel: 0911/49522541 www.qm-guru.de ISO9001 2015 Hinweise der ISO Organisation http://isotc.iso.org/livelink/livelink/open/tc176sc2pub lic Ausschlüsse im Vortrag Angaben, die vom Vortragenden gemacht werden, können persönliche Meinungen

Mehr

The AuditFactory. Copyright by The AuditFactory 2007 1

The AuditFactory. Copyright by The AuditFactory 2007 1 The AuditFactory 1 The AuditFactory Committee of Sponsoring Organizations of the Treadway Commission Internal Control System (COSO I) 2 Vorbemerkung zur Nutzung dieser Publikation Die Nutzung der hier

Mehr

Verhaltenskodex. der Doppelmayr / Garaventa Gruppe. Stand 05.2013 1 / 10

Verhaltenskodex. der Doppelmayr / Garaventa Gruppe. Stand 05.2013 1 / 10 Verhaltenskodex der Doppelmayr / Garaventa Gruppe Stand 05.2013 1 / 10 Liebe Mitarbeiterin, Lieber Mitarbeiter, wir alle sind weltweit im Einsatz. Dank Euch konnte unsere Unternehmensgruppe zu einem der

Mehr

Formulierung des Bestätigungsvermerks gemäß 274 UGB des Abschluss/Bankprüfers zum Rechenschaftsbericht

Formulierung des Bestätigungsvermerks gemäß 274 UGB des Abschluss/Bankprüfers zum Rechenschaftsbericht Richtlinie des Instituts Österreichischer Wirtschaftsprüfer zur Formulierung des Bestätigungsvermerks gemäß 274 UGB des Abschluss/Bankprüfers zum Rechenschaftsbericht einer Verwaltungsgesellschaft (Kapitalanlagegesellschaft

Mehr

Umgang mit Interessenkonflikten - Deutsche Bank Gruppe. Deutsche Asset Management Deutschland

Umgang mit Interessenkonflikten - Deutsche Bank Gruppe. Deutsche Asset Management Deutschland Umgang mit Interessenkonflikten - Deutsche Bank Gruppe Deutsche Asset Management Deutschland Stand: 2012 Inhalt 1. LEITMOTIV... 3 2. EINFÜHRUNG... 3 3. ZIELSETZUNG... 3 4. ANWENDUNGSBEREICH... 3 5. REGELUNGEN

Mehr

Management von Beschwerden und Einsprüchen

Management von Beschwerden und Einsprüchen Management von Beschwerden und Einsprüchen für die für Wald & Holz-Zertifizierung Bureau Veritas Certification Verfahrensweise - TQR I&F Division V2-0 - Februar 2015 Move Forward with Confidence 1. EINLEITUNG

Mehr

Anti-Korruptions-Compliance

Anti-Korruptions-Compliance Mark Pieth Dr. iur., Professor an der Universität Basel Anti-Korruptions-Compliance Praxisleitfaden für Unternehmen Inhaltsverzeichnis Vorwort... V Dank... VI Inhaltsverzeichnis...VII Literaturverzeichnis...

Mehr

Die Umsetzung der Richtlinie gegen unlautere Geschäftspraktiken in Deutschland. Dr. Birte Timm-Wagner, LL.M. Bundesministerium der Justiz

Die Umsetzung der Richtlinie gegen unlautere Geschäftspraktiken in Deutschland. Dr. Birte Timm-Wagner, LL.M. Bundesministerium der Justiz Die Umsetzung der Richtlinie gegen unlautere Geschäftspraktiken in Deutschland Dr. Birte Timm-Wagner, LL.M. Bundesministerium der Justiz Gesetzgebung in Deutschland Reform des UWG vor Erlass der Richtlinie:

Mehr

Verhaltenskodex. Messe Bozen AG

Verhaltenskodex. Messe Bozen AG Verhaltenskodex Messe Bozen AG Inhalt 1. Verhaltenskodex... 3 1.1. Zweck und Geltungsbereich... 3 1.2. Aufbau des Verhaltenskodex... 3 1.3. Allgemeine Grundsätze... 3 1.4. Verhaltensrichtlinien... 5 1.5.

Mehr

LÜLING Ethikrichtlinien

LÜLING Ethikrichtlinien Inhalt Geltungsbereich... 1 Achtung der Gesetze... 1 Alkohol und Drogen... 2 Berichterstattung... 2 Arbeitssicherheit, Gesundheits- und Umweltschutz... 3 Gleichstellung... 3 Integrität... 3 Korruption...

Mehr

WIRECO WORLDGROUP INC. CODE OF BUSINESS CONDUCT AND ETHICS / VERHALTENS- UND ETHIKRICHTLINIEN

WIRECO WORLDGROUP INC. CODE OF BUSINESS CONDUCT AND ETHICS / VERHALTENS- UND ETHIKRICHTLINIEN WIRECO WORLDGROUP INC. CODE OF BUSINESS CONDUCT AND ETHICS / VERHALTENS- UND ETHIKRICHTLINIEN Einleitung Die vorliegenden Verhaltens- und Ethikrichtlinien (die Verhaltensrichtlinien ) behandeln ein breites

Mehr

Endgültige Vernichtung von Daten Risiken und rechtliche Anforderungen

Endgültige Vernichtung von Daten Risiken und rechtliche Anforderungen Endgültige Vernichtung von Daten Risiken und rechtliche Anforderungen Security Zone 2010 Themen Müssen Daten und Dokumente vernichtet werden? Informationssicherheit Geheimhaltungspflichten Datenschutzrecht

Mehr

CODEX FÜR GESCHÄFTSGEBAREN UND GESCHÄFTSETHIK. Geheimhaltung, Schutz und richtige Verwendung des Firmenvermögens 5

CODEX FÜR GESCHÄFTSGEBAREN UND GESCHÄFTSETHIK. Geheimhaltung, Schutz und richtige Verwendung des Firmenvermögens 5 CODEX FÜR GESCHÄFTSGEBAREN UND GESCHÄFTSETHIK CODEX FÜR GESCHÄFTSGEBAREN UND GESCHÄFTSETHIK Einführung und Zielsetzung 2 Allgemeine geschäftsethische Normen 3 Interessenskonflikte 3 Geheimhaltung, Schutz

Mehr

Corporate Compliance als zwingende

Corporate Compliance als zwingende Corporate Compliance als zwingende Geschäftsführungsaufgabe Dr. Jörg Viebranz GmbH Geschäftsführer Tag, Bonn 20. Mai 2014 www.comformis.de 20.05.2014 Gefahren von Non Compliance Mld Meldungen in den Medien

Mehr

Code of Business Conduct

Code of Business Conduct Code of Business Conduct Einführung Seit ihrer Gründung beruhen die Geschäftspraktiken von Nestlé auf Integrität, Ehrlichkeit, fairem Geschäftsverhalten und der Einhaltung aller geltenden Gesetze. Nestlé-Mitarbeiter

Mehr

Verhaltensgrundsätze. Wir achten die Menschenrechte und verurteilen jegliche Diskriminierung.

Verhaltensgrundsätze. Wir achten die Menschenrechte und verurteilen jegliche Diskriminierung. Verhaltenskodex Verhaltensgrundsätze Wir achten die Menschenrechte und verurteilen jegliche Diskriminierung. Unser Verhalten ist geprägt von Wertschätzung, Ehrlichkeit, Transparenz und Verlässlichkeit.

Mehr

Inhaltsverzeichnis. Es ist wichtig, wie wir arbeiten:eine Mitteilung von Doug Baker, Vorstandsvorsitzender und CEO...3

Inhaltsverzeichnis. Es ist wichtig, wie wir arbeiten:eine Mitteilung von Doug Baker, Vorstandsvorsitzender und CEO...3 Verhaltenskodex Inhaltsverzeichnis Es ist wichtig, wie wir arbeiten:eine Mitteilung von Doug Baker, Vorstandsvorsitzender und CEO...3 1. Verpflichtung zu höchsten ethischen und rechtlichen Standards...

Mehr