Theaterchronik des Päda

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Theaterchronik des Päda"

Transkript

1 Theaterchronik des Päda Jahr Titel Autor Regie- Leitung (& Darsteller) Gruppe 1953? Minna von Barnhelm G.E. Lessing Ch. R. Weikardt 10. Klasse 1953 Die Bluthochzeit F.G. Lorca Ch. R. Weikardt die Scene Aufführungsorte Auszeichnungen Gastspielorte 1980 Da habt ihr die Bescherung Eigenproduktion Neufeldt, Roth, Simons Pausenhalle 1981 Päda- Horro- Picture- Show EigenProduktion Neufeldt, Roth 1. Preis NRW- Jugendtheaterwett. in Münster, div. Gastspiele 1982 Victor oder die Kinder an der Macht Roger Vitrac Roth Theater- Das Traumschiff Eigenproduktion Roth Theater Die Gerechten Eigenproduktion Team Theater- Das Rheingold Eigenproduktion nach Brecht/Weills Dreigroschenoper Roth /Eick- Kerssenbrock Theater-, NCG, Euskirchen 2. Preis Jugendtheater- wett. in Münster 4. Preis in Münster 100- Jahr- Feier 1984 Picnic auf dem Felde Arrabal Kai Hufnagel Theater- Die tote Tante Curt Goetz Eick- Kerssenbrock mit F. Roth Theater-, Bonner Sommer, Bonn- Center 1985 Romulus der Große Dürrenmatt Amelie Niermeyer, Bonner Sommer 1

2 Es muss nicht immer Marzipan sein Revue Eigenproduktion Roth & Team Theater-, Münster, Gym Röttgen, Bonner Sommer 1986 Bei geschlossenen Türen J.P. Sartre Roosbeh Badie (Iris. Böhm, Ch. Römer) Mann ist Mann B. Brecht A. Niermeyer (Andreas Döring) Die dumme Augustine Otfried Preußler Sylvia Oltmanns & Oliver Kl. 5c Linder 1987 Die Katze auf dem heißen Tennessee Willams T. v. Neyhauß & M. Englisch- Kurs Blechdach Hertweck mit B. Op de Hipt & H. Maskell (Sophie.v. Kessel) 1987 Karikatur Eigenproduktion 3. Preis Bonner Schultheaterwett. Der stumme Diener Harold Pinter Sylvia Oltmanns (A. Döring) 1. Preis Bonner Schultheaterwett. Hakim der Bucklige? U. Eick. Kerssenbrock Unterstufe Blick zurück im Zorn John Osborne Th. Weber- Schallauer (Sophie v. Kessel) 1988 Familie Wiesenauer Eigenproduktion Sylvia Oltmanns Klasse 7c Oliver Linder Pippi Langstrumpf Nach Astrid Lindgren Klaus Schlott Klasse 7b 1989 Rocky- Horror- Picture- Show Eigenproduktion Andreas Unger, Oliver Linder (Tanja Neufeldt) 1990 Tarzans letzter Schrei Eigenproduktion/ Florian Kili Siefart Unterstufe Beckerhoff 1991 Liebe, Gruft & Eifersucht Eigenproduktion Dr. Ulrich Drescher 1992 Die Physiker F. Dürrenmatt Andrea Wackertapp u. Kili Siefart 2

3 1993 Rache ist süß Eigenproduktion I. Moog Kili Siefart & Ch. Langerbein Romulus der Große F. Dürrenmatt Andrea Wackertapp, 4.Preis Bonner Schul- theaterwettb. u. Gastspiel i.d. Bundeskunsthalle 1995 Woyzeck Georg Büchner A.Wackertapp (Hauptrolle:, 1. Preis Bonner Jens Raderschall) Schultheaterwett., Gastspiel (Auszüge):Junges Theater Bonn Maskentanz Eigenproduktion A. Wackertapp Projekt 1996 Sommernachtstraum W. Shakespeare Andrea Wackertapp, Sonderpreis Bonner Schultheaterwettbew Frühlings Erwachen F. Wedekind A.Wackertapp, 3.Preis Bonner (Hauptrollen: Schulth.Wettb., Gastspiel: Gero Götschberg, Saskia Alter Malersaal auf Anfrage Klemm) d. Schauspiels BN Peter und Alexa nach P.Härtling Gero Götschen- Unterstu- fen- 1.Preis Bonner berg, Saskia Klemm Schultheaterwettb 1998 Dornröschen Eigenproduktion A.Wackertapp, Sonderpreis Bonner Schultheaterwettbewerb u. Gastspiel Bundeskunsthalle 1999 Antigone Sophokles A. Wackertapp, Sonderpreis Bonner Schultheaterwettb. BuKuHa 2000 Besuch d.alten Dame F.Dürrenmatt A. Wackertapp, Sonderpreis Bonner Schultheaterwettb. BuKuHa 2001 Schatten werfen über den Mond Eigenproduktion, nach Gedichten Selma A. Wackertapp (Kammerorchester u. Kammer- orchester, 1. Preis d. Ausländer- beirates d. Stadt BN, 3

4 Performance- Night, Mini- Dramen 2002 Trauerfeier für Mac Meerbaum- Eisingers Katharina Stücker) Gastspiel i. Rathaus Beuel Eigenproduktion A.Wackertapp Altbau an mehreren Orten Eigenprod. nach Brechts Dreigroschenoper A. Wackertapp 2003 Werkstatt Macbeth nach. Shakespeare A. Wackertapp Tonwerkstatt, Einladung z. Schultheaterfestival/ GastspielBrotfabrik 2004 Die erlesene Leiche Eigenproduktion F. Roth & Team Theater- Fatal / Bonner Schultheater- festival Brotfabrik / BuKuHa Hexenjagd Arthur Miller A. Wackertapp, Einl.z. Schultheaterfestival/ Junges Theater Beuel 2005 Sommernachtstraum William Shakespeare A. Wackertapp, Einladung z. Schultheaterfestival/ Gastspiel i. Alten Malersaal 2005 ArsenSpitzenhäubchen Joseph Kesselring F. Roth Theater- Fatal 2006 De mortuis nil nis bene Eigenproduktion nach F. Roth Theater fatal Curt Goetz Die tote Tante Romea und Julio Frei nach Shakespeare Dr. Ulrich Drescher Unterst.- Die Physiker F. Dürrenmatt A. Wackertapp 2007 Amerika, America Eigenproduktion nach A. Wackertapp, (Chor: u. Vocu Bernsteins Westsidestory Wolfram Kuster) nicht tot zu kriegen- Dracula Eigenproduktion n. Bram Stoker F. Roth Theater fatal, Gastspiel Bundeskunsthalle Vier Detektive Dr. Ulrich Drescher Unterst Dantons Tod Georg Büchner Andrea Wackertapp Päda- Tonwerkstatt Einl. 4

5 2009 Kofferbombe Brecht Frei nach Texten v. B.Brecht 2010 Götter sind auch nur Menschen Andrea Wackertapp (Chor: Dietrich Thomas) Friedhelm Roth Theater fatal Aliens Eigenproduktion Kili Siefarth Unterst. Romeo und Julia Shakespeare A.Wackertapp (Musik: D. Thomas/Schüler- team) Schultheaterfestival, Gastspiel im Theater Die Raben 5

GERMAN PLAYS AT COLORADO COLLEGE 1962-PRESENT Besuch der Alten Dame Dürrenmatt directed by James Fox

GERMAN PLAYS AT COLORADO COLLEGE 1962-PRESENT Besuch der Alten Dame Dürrenmatt directed by James Fox 1 GERMAN PLAYS AT COLORADO COLLEGE 1962-PRESENT 1962 Besuch der Alten Dame Dürrenmatt directed by James Fox 1963 Woyzeck Büchner directed by James Dyson 1964 Draußen vor der Tür Borchert directed by Susan

Mehr

20 Jahre und mehr Schultheater am Adolfinum

20 Jahre und mehr Schultheater am Adolfinum Chronik der Theateraufführungen am Gymnasium Adolfinum 20 Jahre und mehr Schultheater am Adolfinum 1993 Voll auf der Rolle von Leonie Ossowski/Grips- Theater, Literaturkurs 12 (Lammert-Stegner) 1996 Frühlings

Mehr

1973 Brecht Kleinbürgerhochzeit Leipzig Goethe Die Mitschuldigen Leipzig Dery Fiktiver Report über ein Leipzig Pop Festival

1973 Brecht Kleinbürgerhochzeit Leipzig Goethe Die Mitschuldigen Leipzig Dery Fiktiver Report über ein Leipzig Pop Festival ARBEIT ALS REGISSEUR Das Andere, das Wahre, das Originäre liegt nur in uns, wenn wir wagen, es zu entdecken in dem unerschütterlichen Glauben, dass in jedem von uns ein anderer steckt, der/die einmalig

Mehr

Pressemitteilung Köln, 15. August 2013

Pressemitteilung Köln, 15. August 2013 Werkstatistik 2011/2012 des Bühnenvereins erschienen Mischung aus Innovation und Tradition Die gerade erschienene 65. Ausgabe der Werkstatistik Wer spielte was? des Deutschen Bühnenvereins ist wieder ein

Mehr

Klassensätze für Schüler der 8. bis 12. Klasse

Klassensätze für Schüler der 8. bis 12. Klasse Klassensätze für Schüler der 8. bis 12. Klasse -Deutschsprachige Titel Autor und Titel Literarische Form Exemplare Ergänzende Medien Barenboym, Aron: Lebenszeichen Weltkrieg 32 - Böll, Heinrich: Ansichten

Mehr

Markus Kopf. Regisseur, Schauspieler, Sprecher. Ever tried, ever failed. No matter. Try again, fail again. Fail better. S. Beckett.

Markus Kopf. Regisseur, Schauspieler, Sprecher. Ever tried, ever failed. No matter. Try again, fail again. Fail better. S. Beckett. Markus Kopf Regisseur, Schauspieler, Sprecher Ever tried, ever failed. No matter. Try again, fail again. Fail better. S. Beckett Kontaktdaten: Kettelerstr. 11 48147 Münster Telefon privat (0251) 28 42

Mehr

Dresdner Anrecht AF 01

Dresdner Anrecht AF 01 Dresdner Anrecht AF 01 Donnerstag, 04.09.2014 / 19:00 Uhr / Semperoper Così fan tutte Wolfgang Amadeus Mozart / Kategorie H Donnerstag, 09.10.2014 / 19:30 Uhr / Schauspielhaus Drei Schwestern Anton Tschechow

Mehr

Henrike Engel Produktionen

Henrike Engel Produktionen Henrike Engel Produktionen 1990 Schauspiel Bonn Rost (Laederach) Der Auftrag (H.Müller) Quai West (Koltes) Regie: Karl Barratta Regie: Michael Pehlke 1991 Theater Der Altstadt Stuttgart Balkona Bar (Pohl)

Mehr

Schauspielhaus / Palais im Großen Garten / Gemäldegalerie Alte Meister / Trinitatiskirchruine

Schauspielhaus / Palais im Großen Garten / Gemäldegalerie Alte Meister / Trinitatiskirchruine Spielplan Januar 2010 Schauspielhaus / Palais im Großen Garten / Gemäldegalerie Alte Meister / Trinitatiskirchruine Kleines Haus Freitag, 01.01.2010 19:30 Uhr, Kleines Haus 1, Haus-Musik Happy New Year

Mehr

Führerschein B Feldhockey, Akrobatik, Stockkampf, Fechten Flamenco, Tango Argentino, Ballett, Walzer

Führerschein B Feldhockey, Akrobatik, Stockkampf, Fechten Flamenco, Tango Argentino, Ballett, Walzer Zur Person Größe 1,90 m Augenfarbe braun Haarfarbe dunkelbraun Gewicht 80 kg Schuhgröße 45 Konfektionsgröße 1 06 Geboren am 1 3.04.1 986 Geboren in Berlin Fremdsprachen Englisch (fließend), Französisch

Mehr

Ricarda Beilharz PERSÖNLICHE DATEN. Geburtstag 11. Oktober 1964 Geburtsort München Nationalität deutsch SCHUL- UND BERUFSAUSBILDUNG

Ricarda Beilharz PERSÖNLICHE DATEN. Geburtstag 11. Oktober 1964 Geburtsort München Nationalität deutsch SCHUL- UND BERUFSAUSBILDUNG Ricarda Beilharz PERSÖNLICHE DATEN Geburtstag 11. Oktober 1964 Geburtsort München Nationalität deutsch SCHUL- UND BERUFSAUSBILDUNG Feb 1993 Bühnenbild Diplom über TITUS ANDRONICUS von W. Shakespeare 1987-1993

Mehr

Staatstheater Braunschweig Musiktheater

Staatstheater Braunschweig Musiktheater Staatstheater Braunschweig Musiktheater Der Spielplan 2013 / 2014 Musiktheater Premieren 10. August 2013 La Traviata von Giuseppe Verdi Burgplatz 5. Oktober 2013 Parsifal von Richard Wagner Großes Haus

Mehr

Nähere Informationen zu den AGB finden Sie unter: www.grassmugg.com

Nähere Informationen zu den AGB finden Sie unter: www.grassmugg.com Werdegang von Christoph Fälbl 2009: TV: Dancing Stars (5. Staffel) ORF Theater: A großes Gwirks (Simplrevue bis 0609) 2008: Theater: Kein schöner Land (Simplrevue bis 0608) Der Watzmann ruft (Luisenburg

Mehr

Medienliste. Standard sortiert nach Haupteintrag (Verfasser) Bernhard Schlink / Der Vorleser. Bertold Brecht / Der kaukasische Kreid

Medienliste. Standard sortiert nach Haupteintrag (Verfasser) Bernhard Schlink / Der Vorleser. Bertold Brecht / Der kaukasische Kreid Albert-Schweitzer-Schule Medienliste Albert-Schweitzer-Schule (Gymnasium) In der Krebsbach 10 36304 - Alsfeld Tel.: 6631918490 Fax.: 6631918491 email: poststelle@albert-schweitzer.alsfeld.sch Standard

Mehr

Antigone von Sophokles im Schauspielhaus Salzburg

Antigone von Sophokles im Schauspielhaus Salzburg Antigone von Sophokles im Schauspielhaus Salzburg Die 442 v. Chr. geschriebene griechische Tragödie ist Teil der Thebanischen Trilogie, zu der außerdem König Ödipus und Ödipus auf Kolonos gehören. In Antigone

Mehr

Ingo Paulick. Schauspieler

Ingo Paulick. Schauspieler Ingo Paulick Schauspieler Steckbrief Jahrgang 1986 Größe 1,70m Haarfarbe Augenfarbe Nationalität Dunkelblond Braun Deutsch Geburtsort Forst / Lausitz ( Deutschland / Bundesland: Brandenburg) Sprachen Stimmlage

Mehr

Das Drama Woyzeck (1836)

Das Drama Woyzeck (1836) Das Drama Woyzeck (1836) Dem Woyzeck-Fragment liegt eine wahre Begebenheit zugrunde. Anlass zum Drama: ein Mord aus Eifersucht. Büchner benutzt die Berichte des Hofrats Dr. Clarus über den Fall in der

Mehr

Vita KUNST DES FALLENS von Christoph Nußbaumeder Regie: Katja Lauken Bühne: Thomas Dreissigacker Kostüme: Regine Standfuss Schauspiel Köln

Vita KUNST DES FALLENS von Christoph Nußbaumeder Regie: Katja Lauken Bühne: Thomas Dreissigacker Kostüme: Regine Standfuss Schauspiel Köln Vita 2011 DER GUTE MENSCH VON SEZUAN von Bertold Brecht Regie: Thomas Dannemann Bühne: Katrin Nottrodt Kostüme: Regine Standfuss 2010 COLLAVOCATION Choreografie: Takako Suzuki Bühne: Saskia Wunsch Kostüme:

Mehr

Eine Sammlung subjektiver Schauspielberichte aus Dresden seit der Spielzeit 2011

Eine Sammlung subjektiver Schauspielberichte aus Dresden seit der Spielzeit 2011 Eine Sammlung subjektiver Schauspielberichte aus Dresden seit der Spielzeit 2011 von TEICHELMAUKE 1. Fiktives Vorwort einer imaginären Fachkraft 2. Vorwort von Teichelmauke 3. Was haben Sie im Krieg gemacht?

Mehr

Ingo Paulick. Schauspieler

Ingo Paulick. Schauspieler Ingo Paulick Schauspieler Steckbrief Jahrgang 1986 Größe 1,70m Haarfarbe Augenfarbe Nationalität Dunkelblond Braun Deutsch Geburtsort Forst / Lausitz (Bundesland: Brandenburg) Sprachen Stimmlage Dialekte

Mehr

Seit dem Schuljahr 2005/06 wird Darstellendes Spiel als drittes musisches Fach neben Musik und Bildender Kunst in der MSS des ESG unterrichtet.

Seit dem Schuljahr 2005/06 wird Darstellendes Spiel als drittes musisches Fach neben Musik und Bildender Kunst in der MSS des ESG unterrichtet. Geschichte / Entwicklung des Faches DS am ESG Seit dem Schuljahr 2005/06 wird Darstellendes Spiel als drittes musisches Fach neben Musik und Bildender Kunst in der MSS des ESG unterrichtet. 18.11.2005

Mehr

Alfred Marquart & Herbert Borlinghaus Der Frauenarzt von Bischofsbrück (3) - Nachtzug nach Rom (Live-Hörspiel)

Alfred Marquart & Herbert Borlinghaus Der Frauenarzt von Bischofsbrück (3) - Nachtzug nach Rom (Live-Hörspiel) 2017 Hl. Drei Könige 07.01. Sa 08.01. So 13.01. Fr 14.01. Sa 15.01. So 16.01. Mo 17.01. Di 16:00 Podium 2 Zoran Drvenkar Die Kurzhosengang 10+ Lesekiste Otfried Preußler Hörbe mit dem großen Hut 4+ Franz

Mehr

Staatliche Hochschule für Musik und Darstellende Kunst Stuttgart 2016

Staatliche Hochschule für Musik und Darstellende Kunst Stuttgart 2016 Staatliche Hochschule für Musik und Darstellende Kunst Stuttgart 2016 Frederik Bott Jessica Cuna Alexey Ekimov Lucie Emons Laura Locher Rudy Orlovius Susanne Schieffer Philipp Sommer FREDERIK BOTT Geburtsjahr

Mehr

Tanztheater, Standard- und Lateinamerikanische Tänze, Salsa, Stepp-Tanz, Hip-Hop, moderner Tanz. Bühnenfechten, Judo, Radsport, Laufen (Marathon)

Tanztheater, Standard- und Lateinamerikanische Tänze, Salsa, Stepp-Tanz, Hip-Hop, moderner Tanz. Bühnenfechten, Judo, Radsport, Laufen (Marathon) Markus Wilharm Friedrichstr. 74 76646 Bruchsal Tel.: +49 (0) 163 8 67 69 63 wilharmmarkus@msn.com www.markuswilharm.de Persönliche Daten Geboren Größe Haarfarbe Augenfarbe 22.9.1982, Düsseldorf 177 cm

Mehr

2008-2009 University of Vienna / Institution for Cultural Management Degree: MA - (Master of Arts)

2008-2009 University of Vienna / Institution for Cultural Management Degree: MA - (Master of Arts) Michael Mischinsky Nationality: Austria Year: 1964 Language: Dialects: Instruments: Singing Voice: Dance: Driver s Licence: English Wienerisch Drums Bariton Tango Class III EDUCATION: 2008-2009 University

Mehr

PERSÖNLICHES JULIANE SCHWABE. Zickstr.11 76646 Bruchsal. Mobil: +49 (0)1723220132. juliane.schwabe@web.de. www.julianeschwabe.de. Geboren 28.

PERSÖNLICHES JULIANE SCHWABE. Zickstr.11 76646 Bruchsal. Mobil: +49 (0)1723220132. juliane.schwabe@web.de. www.julianeschwabe.de. Geboren 28. JULIANE SCHWABE Zickstr.11 76646 Bruchsal Mobil: +49 (0)1723220132 juliane.schwabe@web.de www.julianeschwabe.de PERSÖNLICHES Geboren 28.März 1986 Größe Haarfarbe Augenfarbe 164 cm kupferrot grün Konfektionsgröße

Mehr

KOSTÜM- UND BÜHNENBILD MARETTE OPPENBERG

KOSTÜM- UND BÜHNENBILD MARETTE OPPENBERG KOSTÜM- UND BÜHNENBILD MARETTE OPPENBERG Vita geboren in Duisburg Modedesign-Studium in Trier und Madrid - Abschluss Diplom Kontakt: marette.o@unitybox.de Mobil: 0172 7857065 Kostümassistenz Schauspiel

Mehr

Henning Rischbieter Durch den Eisernen Vorhang Theater im geteilten Deutschland.

Henning Rischbieter Durch den Eisernen Vorhang Theater im geteilten Deutschland. Literatur Henning Rischbieter Durch den Eisernen Vorhang Theater im geteilten Deutschland. Berlin.1999 Peter von Becker Das Jahrhundert des Theaters. (Dokumentation zur gleichnamigen Fernsehserie). Köln

Mehr

Filmuniversität Babelsberg KONRAD WOLF 2016

Filmuniversität Babelsberg KONRAD WOLF 2016 Filmuniversität Babelsberg KONRAD WOLF 2016 Davide Brizzi Yannick Fischer Filip Grujic Lilli Meinhardt Christopher Reinhardt Teresa Schergaut Marie Luise Stahl DAVIDE BRIZZI Geburtsjahr 1990 Fremdsprachen

Mehr

Jubiläums-Highlights in der Medizin 2016

Jubiläums-Highlights in der Medizin 2016 Jubiläums-Highlights in der Medizin 2016 10.01. Sune Bergström (100) 06.05. Sigmund Freud (160) 08.06. Francis Crick (100) 02.07. Nostradamus ( 450) 15.07. Ilja Iljitsch Metschnikow ( 100) 19.10. Jean

Mehr

Lebenslauf. Lehramt Primarstufe, Universität Essen (Grund-und Hauptstudium) Leibniz-Gymnasium, Essen Abitur

Lebenslauf. Lehramt Primarstufe, Universität Essen (Grund-und Hauptstudium) Leibniz-Gymnasium, Essen Abitur Wilhelmshavener Viefhaushof 8, Str. 45309 17, Essen, 10551 Berlin, Tel: 0160/8120064, Tel: 030/50188429, Lebenslauf Berufliche Ausbildung 2009-2012 2000-2003 1993-2000 1980-1993 Die SCHULE für Berufe mit

Mehr

19:00-21:00 Uhr, Palais im Großen Garten A Christmas Carol Ein Weihnachtslied von Gerold Theobalt nach Charles Dickens Preis: 25,00 / ermäßigt 15,00

19:00-21:00 Uhr, Palais im Großen Garten A Christmas Carol Ein Weihnachtslied von Gerold Theobalt nach Charles Dickens Preis: 25,00 / ermäßigt 15,00 Spielplan Dezember 2011 Donnerstag, 01.12.2011 Schauspielhaus / Palais im Großen Garten / Gemäldegalerie Alte Meister / Trinitatiskirchruine Kleines Haus 20:00-21:15 Uhr, Kleines Haus 3 FKK. Eine Frauenkörperkomödie

Mehr

Presse-Information. Innovation mit Tradition: 50 Jahre Vorlesewettbewerb des Deutschen Buchhandels

Presse-Information. Innovation mit Tradition: 50 Jahre Vorlesewettbewerb des Deutschen Buchhandels Presse-Information Innovation mit Tradition: 50 Jahre Vorlesewettbewerb des Deutschen Buchhandels Börsenverein des Deutschen Buchhandels fördert die Lesekompetenz seit 1959 / 15 Millionen Teilnehmer /

Mehr

Johanna Regenauer Schauspielerin

Johanna Regenauer Schauspielerin Johanna Regenauer Schauspielerin Johanna Regenauer, Industriestraße 7, 67141 Neuhofen, mobil: 0177-3373492, e-mail: post@johanna-regenauer.de, www.johanna-regenauer.de Agentur: ZAV Künstlervermittlung

Mehr

Filmuniversität Babelsberg KONRAD WOLF

Filmuniversität Babelsberg KONRAD WOLF Filmuniversität Babelsberg KONRAD WOLF ZAV-Künstlervermittlung Bühne / Schauspiel Björn Ingmar Böske Geburtsjahr/-ort 1991 / Bielefeld Aufgewachsen in Bielefeld Größe Figur Haarfarbe Augenfarbe Staatsangeh.

Mehr

Jens Wawrczeck Theater

Jens Wawrczeck Theater Jens Wawrczeck Theater Nach seiner Schauspielausbildung in Hamburg, Wien und New York hat Jens Wawrczeck regelmäßig und an zahlreichen Theatern gespielt. Aus seinem Rollenrepertoire sehen Sie hier eine

Mehr

Wer wählt in Deutschland den Bundeskanzler / die Bundeskanzlerin? In wie viele Bundesländer ist die Bundesrepublik Deutschland gegliedert?

Wer wählt in Deutschland den Bundeskanzler / die Bundeskanzlerin? In wie viele Bundesländer ist die Bundesrepublik Deutschland gegliedert? Allgemeinwissen 1/8 Viele Betriebe stellen in ihren Einstellungstests Fragen zum Allgemeinwissen. Trainiere mit dem Arbeitsblatt dein Allgemeinwissen - einfach ausdrucken und los geht s. Tipp: Hefte das

Mehr

Bosch Theatergruppe. Chronik und Repertoire seit 2002. Astoria nach Jura Soyfer

Bosch Theatergruppe. Chronik und Repertoire seit 2002. Astoria nach Jura Soyfer Bosch Theatergruppe Chronik und Repertoire seit 2002 2002 Astoria nach Jura Soyfer In Astoria ist alles besser. Es gibt dort keine Arbeitslosen, keine Kriminalität, kein Unglück, kurz: es ist ein Ort,

Mehr

Inhalt Vorbemerkungen

Inhalt Vorbemerkungen Inhalt Vorbemerkungen Wie sieht eine Aufnahmeprüfung in der Regel aus? Was wird erwartet? Was muss ich vorbereiten? Tipps für die Rollenauswahl Ein selbst gestalteter künstlerischer Auftritt, was heißt

Mehr

Hörbücher Liste (zusammengetragen von einzelnen CI-Trägern Stand )

Hörbücher Liste (zusammengetragen von einzelnen CI-Trägern Stand ) Hörbücher Liste (zusammengetragen von einzelnen CI-Trägern Stand 06.2006) Titel: Hörtraining MHH (1) Angelika Illg Hörübungen bzw. langsam Ist das Gesprochene 1:1 mit dem Text im Buch? Ja Heft liegt in

Mehr

BÜCHER ALLES,WAS MAN LESEN MUSS

BÜCHER ALLES,WAS MAN LESEN MUSS Christiane Zschirnt BÜCHER ALLES,WAS MAN LESEN MUSS Mit einem Vorwort von Dietrich Schwanitz Eichborn. LexiKon 018. A "h Inhalt Vorwort von Dietrich Schwanitz 9 Einleitung 18 Werke, die die Welt beschreiben

Mehr

Spielplan :45 19:30 The Fairy Queen 16:15 17:00 Neujahrskonzert Mit Witz und Walzern :00 Chelsea Hotel 18:15 19:00 Eugen Onegin

Spielplan :45 19:30 The Fairy Queen 16:15 17:00 Neujahrskonzert Mit Witz und Walzern :00 Chelsea Hotel 18:15 19:00 Eugen Onegin Spielplan Januar 2017 So 01.01. 16:15 Einführung, Foyer I. Rang 17:00 Neujahrskonzert Mit Witz und Walzern Musikalische Leitung: Dennis Russell Davies Posaune: Mike Svoboda Staatsorchester - / - / - /

Mehr

Spielzeit 1981/82. Spielzeit 1983/ Ralph Günther Mohnnau H oder die Regenbogenspringer Württembergische Staatstheater Stuttgart

Spielzeit 1981/82. Spielzeit 1983/ Ralph Günther Mohnnau H oder die Regenbogenspringer Württembergische Staatstheater Stuttgart s INSZENIERUNGSLISTE (Barbara und Jürgen Esser) Spielzeit 1981/82 1. Heinar Kipphardt In der Sache J. Robert Oppenheimer 2. Strawinsky/Ramuz Die Geschichte vom Soldaten Spielzeit 1983/84 3. Ralph Günther

Mehr

Hörspielkino unterm Sternenhimmel startet in die Herbstsaison 2011 Am Samstag, 1. Oktober 2011, Uhr

Hörspielkino unterm Sternenhimmel startet in die Herbstsaison 2011 Am Samstag, 1. Oktober 2011, Uhr RUNDFUNK BERLIN-BRANDENBURG PRESSEINFORMATION Berlin, 21. September 2011 Hörspielkino unterm Sternenhimmel startet in die Herbstsaison 2011 Am Samstag, 1. Oktober 2011, 20.00 Uhr Am 1. Oktober 2011 startet

Mehr

KARIN MOSER Vorname Karin Geburtsdatum Zivilstand verheiratet Interessen Wandern, Lesen, Yoga, Reisen und Malen Ausbildung

KARIN MOSER Vorname Karin Geburtsdatum Zivilstand verheiratet Interessen Wandern, Lesen, Yoga, Reisen und Malen Ausbildung www.edelmais.ch KARIN MOSER Name Moser Vorname Karin Geburtsdatum 15.04.1966 Zivilstand verheiratet Interessen Wandern, Lesen, Yoga, Reisen und Malen Ausbildung 1973-1982 Primar-und Sekundarschule in Zumikon.

Mehr

Spiel- und Theaterpädagogik

Spiel- und Theaterpädagogik erstellt am 07. Januar 2016 Sommer 2016 Spiel- und Theaterpädagogik Modul 1 - Grundlagen 18 DET_L Die Sprache der Dinge - Material und Objekte spielen und spielen lassen Einzel 16:00-22:00 Fr, 08.07.2016

Mehr

Werdegang von Christoph Fälbl

Werdegang von Christoph Fälbl Werdegang von Christoph Fälbl 2011: Theater: a life - 1. Soloprogramm (Tournee durch ganz Österreich und teile Deutschlands) Pariser Affären (Volkstheater in den Bezirken) Der Watzmann ruft (Klagenfurt,

Mehr

Informationsveranstaltung zur Kurswahl in der Oberstufe 2015-2017

Informationsveranstaltung zur Kurswahl in der Oberstufe 2015-2017 Informationsveranstaltung zur Kurswahl in der Oberstufe 2015-2017 Die Aufgabenfelder der Oberstufe PFLICHTBEREICH: sprachl.-künstlerisch gesellschaftswissenschaftl. math. naturw.- technisch AF I D E F

Mehr

Curriculum Vitae. Schauspielstudium / Conservatoire Luxembourg

Curriculum Vitae. Schauspielstudium / Conservatoire Luxembourg Curriculum Vitae Siegfried Bast Irmgardstraße 5 50969 Köln 0176 / 24521619 SiegfriedBast@web.de www.siegfriedbast.de geboren am 30.09.1974 in Trier Studium / Zivildienst 10.1999-07.2003 09.1998-09.1999

Mehr

Deutsch Klasse 9. Themen Kerncurriculum Methoden Schulcurriculum Fächer verbindend

Deutsch Klasse 9. Themen Kerncurriculum Methoden Schulcurriculum Fächer verbindend Deutsch Klasse 9 Themen Kerncurriculum Methoden Schulcurriculum Fächer verbindend Argumentieren und Erörtern Freie Erörterung: dialektischer Aufbau Übungen zur praktischen Rhetorik Stilmittel/rhetorische

Mehr

Künstlerische Profile I

Künstlerische Profile I Künstlerische Profile I Literatur Henning Rischbieter Durch den Eisernen Vorhang Theater im geteilten Deutschland. Berlin.1999 Peter von Becker Das Jahrhundert des Theaters. (Dokumentation zur gleichnamigen

Mehr

Network Movie GmbH & Co. KG Film- & Fernsehproduktion. TV-Spielfilm aus Reihe. TV-Spielfilm aus Reihe

Network Movie GmbH & Co. KG Film- & Fernsehproduktion. TV-Spielfilm aus Reihe. TV-Spielfilm aus Reihe anna slater casting anna-lena slater e. info@annaslater.com w. www.annaslater.com CASTING (Auswahl) 2016 TOTENGEBET THE MISSING II DIE JUNGEN ÄRZTE Ben Chanan New Pictures Ltd dt. Rollen engl. TV-Serie

Mehr

DAVID: und David vom Deutschlandlabor. Wir beantworten Fragen zu Deutschland und den Deutschen.

DAVID: und David vom Deutschlandlabor. Wir beantworten Fragen zu Deutschland und den Deutschen. Manuskript Deutschland ist auch als das Land der Dichter und Denker bekannt. David und Nina möchten herausfinden, was die Deutschen gerne lesen und wie viel sie lesen. Und sie testen das dichterische Talent

Mehr

Franziska Weber Schauspielerin

Franziska Weber Schauspielerin Franziska Weber Schauspielerin geboren 1958 in Düsseldorf lebt in Köln / 2 Kinder 2009-2010 Schlosstheater Moers als Gast Intendant Uli Greb 2008-2009 Freie Projekte und Schauspieldozentin bei den Dramaten

Mehr

Raum 1.15 Allfinanz, Stufe 2

Raum 1.15 Allfinanz, Stufe 2 Raum 1.15 Allfinanz, Stufe 2 Büro/Industrie, Stufe 2 (Frau Werry, Frau Storck, Frau Etzkorn) 2010-Z201-064 Christ, Isabella 2010-Z201-062 Maurer, Manuel 2010-Z201-059 Notheisen, Julia 2010-Z201-061 Ortlieb,

Mehr

KLEINES SCHAUSPIELHAUS

KLEINES SCHAUSPIELHAUS NOVEMBER 2010 OPERNHAUS 01 Mo 15:00 ca. 17:30 UHR LA BOHÈME Oper von Giacomo Puccini In italienischer Sprache mit In Zusammenarbeit mit der Hochschule für Musik und Tanz Köln, Standort Wuppertal MIT KINDER-BETREUUNG

Mehr

Daniel Andone. Jahrgang Grösse 178 cm. Haare dunkelbraun. Augen braun. Figur schlank sportlich. Konfektionsgröße 48

Daniel Andone. Jahrgang Grösse 178 cm. Haare dunkelbraun. Augen braun. Figur schlank sportlich. Konfektionsgröße 48 Daniel Andone Hammerstraße 15 51643 Gummersbach +49 172 744-9546 contact@danielandone.de Agentur ZAV Künstlervermittlung Köln PR O F IL Jahrgang 1970 Grösse 178 cm Haare dunkelbraun Augen braun Figur schlank

Mehr

Ricarda Beilharz PERSÖNLICHE DATEN. Geburtstag 11. Oktober 1964 Geburtsort München Nationalität deutsch SCHUL- UND BERUFSAUSBILDUNG

Ricarda Beilharz PERSÖNLICHE DATEN. Geburtstag 11. Oktober 1964 Geburtsort München Nationalität deutsch SCHUL- UND BERUFSAUSBILDUNG Ricarda Beilharz PERSÖNLICHE DATEN Geburtstag 11. Oktober 1964 Geburtsort München Nationalität deutsch SCHUL- UND BERUFSAUSBILDUNG Feb 1993 Bühnenbild Diplom über TITUS ANDRONICUS von W. Shakespeare 1987-1993

Mehr

Universität für Musik und Darstellende Kunst Graz

Universität für Musik und Darstellende Kunst Graz Universität für Musik und Darstellende Kunst Graz 2016 Shana Brandl Saladin Dellers Lukas Gander Virginia V. Hartmann Gregor Kohlhofer Julia Richter Christoph Steiner Magdalena Wabitsch SHANA BRANDL Geburtsjahr

Mehr

wird heuer von 14. bis 31. August allen theaterbegeisterten Menschen in der Umgebung

wird heuer von 14. bis 31. August allen theaterbegeisterten Menschen in der Umgebung Stadttheater Perg NEU Sommer-Nacht-Traum Ein Theaterabend für alle Sinne wird heuer von 14. bis 31. August allen theaterbegeisterten Menschen in der Umgebung das Theater näher bringen. Für die Einen kann

Mehr

Bezirksliga 2 Saison 2012/13

Bezirksliga 2 Saison 2012/13 Bezirksliga 2 Saison 2012/13 Süd/West Herren 1.Spieltag 16.09.2012 Holz EWP Pun kte KSV Wetzlar 4 : M85 Mittelhessen 3 3036-2878 26 : 10 3 : 0 KSG Dillenburg-Herborn 4 : GH Lollar 2 2798-2955 13 : 23 0

Mehr

Das Abibuch 2009. Erinnerungen an sechs gemeinsame Jahre

Das Abibuch 2009. Erinnerungen an sechs gemeinsame Jahre Das Abibuch 2009 Erinnerungen an sechs gemeinsame Jahre Programmheft der Reclam Revue 2009 Zur Erinnerung an unsere gemeinsamen Schuljahre Nathan d. W. Spitzname: Der Weise; Funktion: Direktor Fächer:

Mehr

TIPPS FÜR ALLE, DIE SCHAUSPIEL STUDIEREN WOLLEN

TIPPS FÜR ALLE, DIE SCHAUSPIEL STUDIEREN WOLLEN TIPPS FÜR ALLE, DIE SCHAUSPIEL STUDIEREN WOLLEN Verfasst und zur Verfügung gestellt von der Alanus Hochschule für Kunst und Gesellschaft Inhalt Vorbemerkungen Wie sieht eine Aufnahmeprüfung in der Regel

Mehr

Unsere Prüfangebote*

Unsere Prüfangebote* reduzierte Gymnasium Gesamtschule Abiturprüfung 2012 Niedersachsen, Hamburg, Schleswig-Holstein Abiturprüfung Mathematik EA Niedersachsen 10,95 Abiturprüfung Mathematik GA Niedersachsen 10,95 Abiturprüfung

Mehr

Uhr, Schauspielhaus WODO Der Phantast Leben und Sterben des Dr. Karl May von Jan Dvoák Preis: 11,00 bis 25,00

Uhr, Schauspielhaus WODO Der Phantast Leben und Sterben des Dr. Karl May von Jan Dvoák Preis: 11,00 bis 25,00 Spielplan Februar 2017 Mittwoch, 01.02.2017 Schauspielhaus / Palais im Großen Garten / Gemäldegalerie / Trinitatiskirchruine Öffentliche Probe 19.00 Uhr, Schauspielhaus Regie: Wolfgang Engel Preis: 5,50

Mehr

19:30-22:00 Uhr, Schauspielhaus Blütenträume von Lutz Hübner Mitarbeit: Sarah Nemitz Preis: 14,00 bis 25,00

19:30-22:00 Uhr, Schauspielhaus Blütenträume von Lutz Hübner Mitarbeit: Sarah Nemitz Preis: 14,00 bis 25,00 November 2013 Freitag, 01.11.2013 Schauspielhaus / Palais im Großen Garten / Gemäldegalerie Alte Meister / Trinitatiskirchruine 19:30-22:45 Uhr, Schauspielhaus AG03, AG08 King Arthur Semiopera von John

Mehr

Joachim Stiller. Reisebilder. Gedichte 11. Für Rose Ausländer. Alle Rechte vorbehalten

Joachim Stiller. Reisebilder. Gedichte 11. Für Rose Ausländer. Alle Rechte vorbehalten Joachim Stiller Reisebilder Gedichte 11 Für Rose Ausländer Alle Rechte vorbehalten Die Sonne Die Sonne ist nicht nur da, Wo sie uns blendet, Die Sonne ist auch da, Wo sie uns erwärmt. Menschenbild Das

Mehr

Elektrodynamik Geschichte

Elektrodynamik Geschichte Elektrodynamik Geschichte Daniel Grumiller Institut für Theoretische Physik (FH, 10. Stock) TU Wien http://www.itp.tuwien.ac.at/index.php/elektrodynamik I Sommersemester 2014 grumil@hep.itp.tuwien.ac.at

Mehr

Bezirksmeisterschaften nordisch des Bezirk III Rothaus Loipenzentrum Schönwald Weißenbach 8. Januar 2017 O F F I Z I E L L E E R G E B N I S L I S T E

Bezirksmeisterschaften nordisch des Bezirk III Rothaus Loipenzentrum Schönwald Weißenbach 8. Januar 2017 O F F I Z I E L L E E R G E B N I S L I S T E Ski-Club Vöhrenbach e.v. Skiverband Schwarzwald Bezirk III Bezirksmeisterschaften nordisch des Bezirk III Rothaus Loipenzentrum Schönwald Weißenbach 8. Januar 2017 O F F I Z I E L L E E R G E B N I S L

Mehr

Stadtbibliothek Bonn Volkshochschule Bonn Literaturhaus Bonn e.v. Café Liebeslesen

Stadtbibliothek Bonn Volkshochschule Bonn Literaturhaus Bonn e.v. Café Liebeslesen Haus der Bildung Tag der offenen Tür, Programm 22. August 2015, 12.30 bis 16.30 Uhr Stadtbibliothek Bonn Volkshochschule Bonn Literaturhaus Bonn e.v. Café Liebeslesen Zentralbibliothek Sie können an diesem

Mehr

Rede von Bundespräsident Dr. Heinz Fischer anlässlich. der Überreichung des Großen Goldenen Ehrenzeichen mit

Rede von Bundespräsident Dr. Heinz Fischer anlässlich. der Überreichung des Großen Goldenen Ehrenzeichen mit Rede von Bundespräsident Dr. Heinz Fischer anlässlich der Überreichung des Großen Goldenen Ehrenzeichen mit dem Stern an George Tabori, Freitag, dem 20. Oktober 2006 Sehr geehrte Damen und Herren! Sagen

Mehr

Das Gesicht Das Gesicht

Das Gesicht Das Gesicht I N F O M A P P E Das Gesicht Das Gesicht Ein Kurzfilm von Stefan Elsenbruch & Raphael Wallner mit Thomas Loibl und Lena Scholle I n f o m a p p e Synopsis S.3 Besetzung & Team S.4 Die Regisseure S.5 Thomas

Mehr

L E B E N S L A U F. Andreas Klaue Geburtstag: 29.08.1962

L E B E N S L A U F. Andreas Klaue Geburtstag: 29.08.1962 L E B E N S L A U F Angaben zur Person Name: Andreas Klaue Geburtstag: 29.08.1962 Geburtsort: München Familienstand: verheiratet, 3 Kinder Wohnort: Vorsteigstraße 24A 70193 Stuttgart Telefon: 0711/6019385

Mehr

Rennen: Klasse: Datum: 1/4 Meile Sonntag 2 Rad Klasse Platz Start-Nr. Name Läufe Gesamt Hi-Speed Reaktion Durchschnitt Fahrzeit

Rennen: Klasse: Datum: 1/4 Meile Sonntag 2 Rad Klasse Platz Start-Nr. Name Läufe Gesamt Hi-Speed Reaktion Durchschnitt Fahrzeit 2 Rad Klasse 1 6839-2R Stefan Wenning 6 10,7298 s 214,6691 km/h 0,0553 s 135,6867 km/h 10,6745 s 2 6824-2R Sven Wiemann 2 10,9046 s 202,1904 km/h 0,12 s 134,3015 km/h 10,7846 s 3 6826-2R Ulrich Storch

Mehr

STUDIEREN PROBIEREN DIENSTAG 03.11.2015. Management und Vertrieb: Finance Uhrzeit Veranstaltung B 111. 08:30 - Makroökonomie

STUDIEREN PROBIEREN DIENSTAG 03.11.2015. Management und Vertrieb: Finance Uhrzeit Veranstaltung B 111. 08:30 - Makroökonomie DIENSTAG 03.11.2015 Management und Vertrieb: Finance 08:30 - Makroökonomie 09:30 Sylvia Rechtien 09:45- Versicherungsbetriebslehre 11:15 Prof. Dr. Jens Koch 11:30 - Bilanzierung 13:00 Prof. Dr. Gerold

Mehr

Verbindliche Richtlinien zur Leistungsbewertung im Fach Deutsch (Sekundarstufe I) vom gültig ab Schuljahr 2009/10

Verbindliche Richtlinien zur Leistungsbewertung im Fach Deutsch (Sekundarstufe I) vom gültig ab Schuljahr 2009/10 Verbindliche Richtlinien zur Leistungsbewertung im Fach Deutsch (Sekundarstufe I) vom 02.03.2009 gültig ab Schuljahr 2009/10 1. Klassenarbeiten Klassenstufe Anzahl der Klassenarbeiten Themenvorschläge

Mehr

Christian Berger. Handball, Trompete, Sportschützen (Luftgewehr) Fabian Wagner

Christian Berger. Handball, Trompete, Sportschützen (Luftgewehr) Fabian Wagner Christian Berger Alter: 18 Jgst.: 13 Mathe, Geschichte, Latein Mo.6.Std., Mi. 7.+8.Std. Für welche Jgst.: 5-10, Ausnahme: Latein 5-7 Handball, Trompete, Sportschützen (Luftgewehr) ChrBerL@web.de Fabian

Mehr

KJL Erzählende Literatur

KJL Erzählende Literatur KJL Erzählende Literatur Bilderbücher Erstes Lesen Erstes Lesen Lesestufe 1 Erstes Lesen Lesestufe 2 Erstes Lesen Lesestufe 3 Abenteuer ab 6 Magisches Baumhaus Abenteuer ab 10 Andere Länder ab 10 Comics

Mehr

VORSTADTTHEATER BASEL St. Alban-Vorstadt 12 CH-4052 Basel. Fon +41 (0)

VORSTADTTHEATER BASEL St. Alban-Vorstadt 12 CH-4052 Basel. Fon +41 (0) VORSTADTTHEATER BASEL St. Alban-Vorstadt 12 CH-4052 Basel Fon +41 (0)61 272 23 43 graf@vorstadttheaterbasel.ch www.vorstadttheaterbasel.ch VORSTADTTHEATER BASEL Das 1974 gegründete Vorstadttheater Basel

Mehr

Curriculum Deutsch Abitur 2011 Grundkurs

Curriculum Deutsch Abitur 2011 Grundkurs 11/1 Anspruch auf Selbstbestimmung, auf Sinnfindung für das eigene Leben und Anerkenung dieses Anspruchs bei anderen Menschen Ich-Suche, Verständigung und Wirklichkeitsverarbeitung Rahmenthemen der UV

Mehr

Einführung zum Vortrag Shakespeares Geliebte. Die wahre Geschichte. von Professorin Dr. Hildegard Hammerschmidt Hummel

Einführung zum Vortrag Shakespeares Geliebte. Die wahre Geschichte. von Professorin Dr. Hildegard Hammerschmidt Hummel Einführung zum Vortrag Shakespeares Geliebte. Die wahre Geschichte von Professorin Dr. Hildegard Hammerschmidt Hummel 02.05. 2011, Roncalli Haus, Wiesbaden, 19.30 Uhr Sehr geehrte Frau Professorin Hildegard

Mehr

AUSZEICHNUNGEN FILM UND FERNSEHEN LUCIA PERAZA RIOS

AUSZEICHNUNGEN FILM UND FERNSEHEN LUCIA PERAZA RIOS 1 AUSZEICHNUNGEN 2011 Beste Schauspielerin für die Spielzeit 2010/2011, Schauspielbühnen Stuttgart 2010 Förderpreis für die beste Nachwuchsschauspielerin der Spielzeit 2009/2010, Schauspielbühnen Stuttgart

Mehr

Konzerte Messa per Rossini. Ludwig van Beethoven: Sinfonie Nr. 9 d-moll op. 125

Konzerte Messa per Rossini. Ludwig van Beethoven: Sinfonie Nr. 9 d-moll op. 125 22. November 2015, 18 Uhr Messa per Rossini Adréana Kraschewski, Sopran Julia Mattheis, Alt Niclas Oettermann, Tenor Krum Galabov, Bariton Ulrich Schneider, Bass Einstudierung: Christopher Brauckmann Leitung:

Mehr

Wie erstelle ich eine Leseliste für die Matur?

Wie erstelle ich eine Leseliste für die Matur? Wie erstelle ich eine Leseliste für die Matur? Das Lesen von Literatur für die Matur sollte mehr als nur eine Pflichtübung sein. Deshalb ist es auch wichtig, dass ihr euch einige Zeit für das Erstellen

Mehr

ELS Schule Deutschabteilung Klasse: Datum: Name: Wiederholung ( 1 ) 1)Ergänze die folgenden Dialoge : 1) A:Guten Tag Wer bist du..?

ELS Schule Deutschabteilung Klasse: Datum: Name: Wiederholung ( 1 ) 1)Ergänze die folgenden Dialoge : 1) A:Guten Tag Wer bist du..? ELS Schule Deutschabteilung Klasse: Datum: Name: Wiederholung ( 1 ) 1)Ergänze die folgenden Dialoge : 1) A:Guten Tag Wer bist du..? 2) B: Guten Tag. Ich bin Sally A: Was machst du....? B: Ich bin Schülerin

Mehr

MATUR DEUTSCH MÜNDLICHE MATUR, LEKTÜRE-VORSCHLÄGE

MATUR DEUTSCH MÜNDLICHE MATUR, LEKTÜRE-VORSCHLÄGE MATUR DEUTSCH MÜNDLICHE MATUR, LEKTÜRE-VORSCHLÄGE Zeichenerklärung: 1 = Antike (griech.autoren) 2 = ausserdeutsche Literatur (vor allem Shakespeare, Molière, slawische, lateinamerikanische, nordische Literatur)

Mehr

Diese Vorstellung zeigen wir mit englischen Übertiteln für fremdsprachige Dresdner Familien Preis: 15,00 bis 27,00

Diese Vorstellung zeigen wir mit englischen Übertiteln für fremdsprachige Dresdner Familien Preis: 15,00 bis 27,00 Spielplan Mai 2015 Freitag, 01.05.2015 Schauspielhaus / Schlosstheater / Palais im Großen Garten / Gemäldegalerie Alte Meister / Trinitatiskirchruine #WOD Initiative weltoffenes Dresden 19:00-20:45 Uhr

Mehr

14:00 Opernhaus, Foyer III. Rang. 15:30 Opernhaus, Foyer III. Rang. 11:00 Schauspielhaus. 15:00 Foyer Schauspielhaus

14:00 Opernhaus, Foyer III. Rang. 15:30 Opernhaus, Foyer III. Rang. 11:00 Schauspielhaus. 15:00 Foyer Schauspielhaus Spielplan Dezember 2016 Do 01.12. 09:30 Opernhaus, Foyer III. Rang 11:00 Opernhaus, Foyer III. Rang 17:00 Opernhaus Preview Club Vor allen anderen die neuen Premieren erleben - für Mitglieder (16-30 J.),

Mehr

LUCIA PERAZA RIOS Schauspielausbildung an der HfMT Hamburg, Diplom mit Auszeichnung

LUCIA PERAZA RIOS Schauspielausbildung an der HfMT Hamburg, Diplom mit Auszeichnung LUCIA PERAZA RIOS AUSZEICHNUNGEN 2011 Beste Schauspielerin für die Spielzeit 2010/2011, Schauspielbühnen Stuttgart 2010 Förderpreis für die beste Nachwuchsschauspielerin der Spielzeit 2009/2010, Schauspielbühnen

Mehr

Hinweis zur ISBN: Die letzte Ziffer der ISBN nach dem Bindestrich ist lediglich eine V: Stand 24.8.2014 Prüfziffer und muss nicht identisch sein!

Hinweis zur ISBN: Die letzte Ziffer der ISBN nach dem Bindestrich ist lediglich eine V: Stand 24.8.2014 Prüfziffer und muss nicht identisch sein! Anbieter von Schulbüchern Hinweis zur ISBN: Die letzte Ziffer der ISBN nach dem Bindestrich ist lediglich eine V: Stand 24.8.2014 Prüfziffer und muss nicht identisch sein! ISBN Kl. Fach Verlag Buchtitel

Mehr

AUSSCHREIBU NG FESTIVALSTERN JUGENDTHEATER

AUSSCHREIBU NG FESTIVALSTERN JUGENDTHEATER AUSSCHREIBU NG FESTIVALSTERN JUGENDTHEATER Angebote für 2012 Agora Theater St. Vith (Belgien) Cactus Junges Theater Münster Casamax Theater Köln Danceholic Project Crew Bogotá (Kolumbien) Freie Bühne Neuwied

Mehr

Schulbuchlisten 2014/15. Für alle Klassen. Klassenstufe 5. Atlas ab Klasse 5 neu Haack Weltatlas Sachsen

Schulbuchlisten 2014/15. Für alle Klassen. Klassenstufe 5. Atlas ab Klasse 5 neu Haack Weltatlas Sachsen Arbeitshefte Schulbuchlisten 2014/15 Für alle Klassen Atlas ab Klasse 5 neu Haack Weltatlas Sachsen Klett wird neu eingeführt und bis zum Abitur benötigt Atlas Klassen 6-12 Diercke Weltatlas Westermann

Mehr

GERTRUD ROLL PERSÖNLICHES KENNTNISSE GERTRUD ROLL

GERTRUD ROLL PERSÖNLICHES KENNTNISSE GERTRUD ROLL 1 Urban Ruths PERSÖNLICHES GEBURTSDATUM 17. März 1936 GEBURTSORT Heidelberg NATIONALITÄT Deutsch AUSBILDUNG Schauspielschule Stuttgart SPRACHEN Italian-basics, Französisch - sehr gut GRÖßE 169 cm AUGENFARBE

Mehr

Kondolenzsprüche. 1. von Dichtern

Kondolenzsprüche. 1. von Dichtern Kondolenzsprüche 1. von Dichtern Dass wir erschraken, da du starbst, nein, dass dein starker Tod uns dunkel unterbrach, das Bis dahin abreissend vom Seither: das geht uns an; das einzuordnen wird die Arbeit

Mehr

Schule und Theater. AG Theater. a) Die AG Theater. b) Ein kleiner Ausschnitt unserer Aufführungen seit dem Schuljahr 2005 / 2006

Schule und Theater. AG Theater. a) Die AG Theater. b) Ein kleiner Ausschnitt unserer Aufführungen seit dem Schuljahr 2005 / 2006 AG Theater Schule und Theater Theater ist gut für Kinder. Theaterspiel fördert Kreativität und Ausdrucksfähigkeit, Selbstbewusstsein und soziale Kompetenz. Theater lässt Kinder und Jugendliche die verschiedenen

Mehr

- Stabhochsprung in Bayern

- Stabhochsprung in Bayern TtC-Weihnachtsspringen 1 des TSV Gräfelfing München, Samstag - 1.1.1 Männer,,,7,,9,,1,,,,,,7,,9,,1, 1.,1 PB Sebastian Vogt 9 WE USC Bochum - - - - - - - - - - - - - o o o x o x x x., Steffen Kahlert 7

Mehr

803 Everett, Daniel L. Das glücklichste Volk : Sieben Jahre bei den Piraha-Indianern am Amazonas. München : DVA, 2010

803 Everett, Daniel L. Das glücklichste Volk : Sieben Jahre bei den Piraha-Indianern am Amazonas. München : DVA, 2010 NEUERSCHEINUNGEN APRIL JUNI 2010 DEUTSCH - BELLETRISTIK WISSENSCHAFTEN WIRTSCHAFT GESCHICHTE ENGLISCH PSYCHOLOGIE PHILOSOPHIE - RELIGIONSKUNDE SPORT BILDNERISCHES GESTALTEN UNTERRICHT, BILDUNG UND BERUF

Mehr

Mit Originalprüfungen. und. Musterlösungen online auf

Mit Originalprüfungen. und. Musterlösungen online auf Mit Originalprüfungen und Musterlösungen online auf www.lernhelfer.de Meilensteine der deutschsprachigen Literatur seit der Aufklärung 1774 Goethes Briefroman Die Leiden des jungen Werthers über eine unglückliche

Mehr

TOM HOLZHAUSER Kamera. Biografie. Auszeichnungen. Filmografie. Agentur für Drehbuch, Regie, Kamera, Szenenbild, Kostüm

TOM HOLZHAUSER Kamera. Biografie. Auszeichnungen. Filmografie. Agentur für Drehbuch, Regie, Kamera, Szenenbild, Kostüm Agentur für Drehbuch, Regie, Kamera, Szenenbild, Kostüm TRINITY MOVIE AGENCY Monika Krawinkel & Adrian Karberg Kontakt +49-30-4430 8750 info@trinitymovie.de TOM HOLZHAUSER Kamera Exklusiv vertreten durch

Mehr