- > Bitte schließt eure Fahrräder nicht an Toreinfahrten umliegender Häuser. Wir werden ausreichen Fahrradständer für euch aufstellen.

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "- > Bitte schließt eure Fahrräder nicht an Toreinfahrten umliegender Häuser. Wir werden ausreichen Fahrradständer für euch aufstellen."

Transkript

1 Allgemeine Informationen: Informationen für Besucher des Traffic Jam Open Air 2015 Das Traffic Jam Open Air findet am 17. & 18. Juli 2015 auf dem Verkehrsübungsplatz der Fahrschule Völker (Am Bauhof 12, Industriegebiet) in Dieburg statt. Am 1. Veranstaltungstag wird bereits ab 9.00 Uhr die Bändchenkasse für Campinggäste, an der ihr euer Camping- Ticket durch das entsprechende Einlassbändchen tauschen könnt, sowie der Campingplatz für euch geöffnet sein. Das Camping- Bändchen erhaltet ihr nach Vorlage eines gültigen Camping- Tickets und einem Müllpfand in Höhe von 5,-. Im Gegenzug wird euch eine Müllpfandmarke und der zugehörige Abfallbeutel ausgehändigt. Der zuvor geleistete Pfand wird euch durch Abgabe des vollständig gefüllten Beutels und einer unbeschädigten Pfandmarke bei Abreise zurückerstattet. Ab 11 Uhr sind alle weiteren Kassen (Tages- Tickets; 2- Tages- Tickets) und das Festivalgelände geöffnet. Am Samstag ab 10 Uhr zum Flunkyball- Turnier. Die erste Band spielt Freitags & Samstags ab ca Uhr. Anwohner: Ohne das Verständnis der umliegenden Anwohner, könnten wir das Traffic Jam Open Air nicht durchführen. Daher ist es uns besonders wichtig, keinerlei Beschwerden von den Anliegern zu erhalten. Hierfür ist es unbedingt notwendig, dass folgende Regeln außerhalb des Festivalgeländes eingehalten werden: - > Bitte haltet die Straßen rund um den Bauhof sauber und entsorgt euren Müll in den dafür vorgesehenen Abfallbehältern. - > Bitte schließt eure Fahrräder nicht an Toreinfahrten umliegender Häuser. Wir werden ausreichen Fahrradständer für euch aufstellen. - > Bitte verhaltet euch bei der An- und Abreise vernünftig und habt euren Spaß auf den Zeltplätzen und dem Festivalgelände. Lasst uns unser Festival gebührend feiern, aber bleibt fair zu unseren Nachbarn! Besucherinfo Traffic Jam Open Air 2015 Seite 1

2 Jugendschutz Das Jugendschutzgesetz gilt auch auf dem Traffic Jam Open Air. Kinder und Jugendliche unter 16 Jahren dürfen sich Grundsätzlich nur in Begleitung einer Aufsichtsperson auf dem Veranstaltungsgelände (Festivalgelände + Campingplatz) aufhalten. Jugendliche über 16 und unter 18 dürfen sich auf dem Veranstaltungsgelände aufhalten, müssen dieses aber um 24 Uhr verlassen. Eine Ausnahme besteht hier wenn sie von einer Aufsichtsperson begleitet werden. Diese Aufsichtsperson muss über 18 sein und es muss zusätzliche eine Einverständniserklärung der Eltern vorliegen. Eine gut lesbare Kopie des Elternteils, das die Einverständniserklärung ausgefüllt hat, sowie die Erklärung selbst muss vollständig ausgefüllt immer mitgeführt werden und am Eingang oder auf Verlangen vorgezeigt werden! Ein Formular findet ihr auf Cashless- System: Auf dem Gelände gibt es ein bargeldloses Bezahlsystem. Bargeld wird nur noch an der Hauptkasse, für den Müllpfand als Camper und an einer Cashless- Kasse zum aufladen der Karte benötigt. Alle weiteren Zahlungen (Essen, Getränke, weitere Stände) werden mit den Karten bezahlt. Der Merchandise der Bands ist ausgenommen. Weitere Fragen werden auf unserer Webseite im FAQ- Bereich beantwortet. Anreise / Parkplätze: Achtung: Auch dieses Jahr wird das Gelände Am Bauhof für euch mit dem PKW nicht passierbar sein! Sämtliche Straßen ab Beginn des Geländes (Bahnübergang, Kreuzung Frankfurter Straße / Lagerstraße) sind nur Anwohnern, anliegenden Firmen, und dem Lieferverkehr zugänglich. Wir haben für euch Parkmöglichkeiten in der näheren Umgebung des Festivals geschaffen, die vor Beginn der Veranstaltung ausgeschildert sein werden (Industriegebiet, Dieselstraße). Wir möchten euch bitten, dies im Vorfeld zu beachten. Kurz nach Passieren des Bahnübergangs wird es eine Durchfahrtkontrolle geben, die eine Einfahrt in das Gelände für euch unmöglich machen wird. Bitte beachtet, dass wider- rechtlich parkende Fahrzeuge kostenpflichtig abgeschleppt werden müssen. Der Dieburger Bahnhof ist weniger als 10 Minuten Fußmarsch vom Festivalgelände entfernt. Die Anreise per Bus und/oder Bahn ist daher eine ausgezeichnete Alternative und schont zudem noch die Umwelt. Camping: Der Campingplatz öffnet ab Freitag, 9.00 Uhr geöffnet. Achtet bitte auf die Anweisungen unserer Helfer und der Securities. Allen, die in größeren Gruppen Campen wollen, empfehlen wir die Eingänge möglichst geschlossen anzusteuern, damit wir auch sicherstellen können, dass eure Gruppe einen gemeinsamen Platz. Es wird leider nahezu unmöglich sein, für eure Freunde Zeltplätze freizuhalten oder zu reservieren. Besucherinfo Traffic Jam Open Air 2015 Seite 2

3 Auf dem Zeltplätz herrschen Regeln, die im Folgenden klar aufgeführt werden. Bitte lest euch diese gründlich durch und haltet sie ein! Bitte macht euch auch an dieser Stelle bewusst, dass ihr trotz allem unsere Gäste seid und eine Nichteinhaltung einiger dieser Regeln sogar bis zum Ausschluss von der Veranstaltung führen kann: Getränketransfer: Das Mitnehmen von eigenen Getränken ist nur von Festivalgelände zum Campinglatz erlaubt. Eigene Getränke: Eigene Getränke dürfen auf die Zeltplätze, jedoch nicht mit auf das Festivalgelände genommen werden. Dies bein- haltet alkoholische und antialkoholische Getränke bis zu 4L pro Person (alternativ ist aber auch ein 5L Bierfass erlaubt). Hochprozentiger Alkohol ist strengstens untersagt und wird ersatzlos eingezogen. Glasflaschen, sind untersagt und werden ersatzlos eingezogen. Auch dieses Jahr werdet ihr wieder die Möglichkeit haben, Getränke zu den gewohnt günstigen Preisen, direkt auf dem Zeltplatz zu kaufen. Eigene Verpflegung: Eigene Verpflegung könnt ihr ohne Einschränkungen mit auf die Zeltplätze nehmen. Bitte verzichtet auch hier möglichst vollständig auf Glasbehälter. Darüber hinaus stehen euch auf dem Festivalgelände wieder eine Vielzahl sorgfältig ausgewählter Food- Stände zur Verfügung hier bekommt ihr nahezu alles, was euer Herz begehrt! Feuer & Grillen: Offenes Feuer ist auf dem gesamten Gelände aus Sicherheitsgründen strengsten untersagt. Grillen ist auf den Zeltplätzen prinzipiell erlaubt, aber auch hier gibt es einige Punkte zu beachten: Benutzt nur Trocken- Grillanzünder. Flüssige Grillanzünder, sowie sonstige Brandbeschleuniger sind strengstens untersagt. Sorgt dafür, dass ihr noch heiße Kohle vollständig löscht, bevor ihr sie entsorgt. Achtet auf einen ausreichenden Abstand zu Nachbarzelten. Wir behalten uns vor bei extremer Hitze und Trockenheit das Grillen nur an bestimmten Stellen zu erlauben. Zelte & Sofas Trotz limitierter Camping- Tickets, steht uns nicht unbegrenzt Platz zur Verfügung. Von dem Mitbringen von Pavillons bitten wir euch abzusehen. Wir behalten uns das Recht vor, diese abbauen, bzw. umstellen zu lassen. Bitte verzichtet vollständig auf das Mitbringen von Sofas, Sesseln oder sonstigem Sperrmüll. Besucherinfo Traffic Jam Open Air 2015 Seite 3

4 PKW, Wohnmobile und Wohnwagen Leider ist ein Befahren der beiden Camps aus Platzgründen nicht möglich. Stromgeneratoren Generatoren, sowie Verbrennungsmotoren im Allgemeinen und Benzin sind auf dem gesamten Gelände strengstens untersagt. Erste Hilfe: Auch dieses Jahr stehen euch wieder unsere Helfer der Johanniter- Unfall- Hilfe Dieburg das ganze Wochenende zur Seite. Das Lager der JUH findet ihr direkt auf dem Festivalgelände. Fundsachen: Gefundene Gegenstände können beim Einlass abgegeben werden. Fundsachen und konfiszierte Gegenstände können dort auch abgeholt werden, jedoch übernehmen wir keine Verantwortung für diese Gegenstände. Die Fundsachen werden ca. eine Woche nach dem Festival im Fundbüro der Stadt Dieburg abgegeben und können dort abgeholt werden. Abfall: Wir möchten euch bitten, den Campingplatz zumindest annähernd so zu verlassen, wie ihr ihn vorfindet. Auf dem ganzen Gelände werden ausreichend Mülltonnen aufgestellt. Bitte achtet auch darauf, dass alle Straßen rund um das Festivalgelände sauber bleiben! (siehe Punkt Anwohner ) Sanitäranlagen: Sanitäranlagen gibt es bei uns, wie auf jedem anderen Festival auch, grundsätzlich immer zu wenige! Wir möchten euch bitten die Einrichtungen so zu verlassen, dass ihr euch dort auch selber gerne wieder niederlassen würdet. Die Sanitäranlagen werden während der Veranstaltung regelmäßig gesäubert. Sicherheit: Auch dieses Jahr werden sich rund um die Uhr unsere Securities um eure und unsere Sicherheit kümmern. Ihr könnt euch jederzeit mit Fragen oder Problemen direkt an unsere Uffbasser wenden. Verbotene Gegenstände: Waffen aller Art, Feuerwerkskörper, flüssige Brandbeschleuniger, Drogen sowie Gegenstände aus Glas sind auf dem Traffic Jam verboten. Besucherinfo Traffic Jam Open Air 2015 Seite 4

5 Foto- und Videokameras: Alle (Semi- )Professionellen Aufnahmegeräte für Ton- und Bild dürfen nicht mitgenommen werden. Einweg- und Handykameras sind kein Problem. Tiere: Eure Haustiere könnt ihr leider nicht mit auf das Traffic Jam nehmen. Allgemeiner Hinweis: Den Anweisungen des Sicherheitspersonals und der Organisatoren ist Folge zu leisten. Die Zuwiderhandlung und die Nichteinhaltung der genannten Regeln kann zum Ausschluss von der Veranstaltung führen. Wir freuen uns auf euer Kommen und wünschen euch zwei schöne Tage auf dem Traffic Jam Open Air 2015! Besucherinfo Traffic Jam Open Air 2015 Seite 5

Sonisphere Festival 2010 Jonschwil SG (Schweiz)

Sonisphere Festival 2010 Jonschwil SG (Schweiz) Sonisphere Festival 2010 Jonschwil SG (Schweiz) Infos von A Z Liebe Besucherinnen und Besucher vom Sonisphere Festival in CH-9243 Jonschwil b. Wil SG! Mit den Informationen von A bis Z erhaltet ihr alle

Mehr

Ich wünsche allen eine gute Anreise und bei der Meisterschaft die Erfolge, die Ihr euch wünscht.

Ich wünsche allen eine gute Anreise und bei der Meisterschaft die Erfolge, die Ihr euch wünscht. Kanu-Regattaverein-München e. V. Vorstand Logistik und Verwaltung Co. Karl Kaiser Tel: 089/32928971 Einsteinstr. 28 FAX: 089/32928972 E-Mail: karl-garching@t-online.de Internet: www.kanuregatta-muenchen.de

Mehr

Veranstaltungsordnung

Veranstaltungsordnung Veranstaltungsordnung Lieber Szene Openair Gast, wir bitten dich, einige wenige Regeln für das Szene Openair einzuhalten, damit uns allen das Fest in guter Erinnerung bleibt. Wir bitten dich außerdem,

Mehr

ADAC ZURICH 24H-RENNEN 2014 19. 22. JUNI 2014 INFORMATIONEN FÜR GÄSTE

ADAC ZURICH 24H-RENNEN 2014 19. 22. JUNI 2014 INFORMATIONEN FÜR GÄSTE CAMPINGPREISE 6 Übernachtungen: Mo. bis So. 65,00 pro Person 5 Übernachtungen: Di. bis So. 55,00 pro Person 4 Übernachtungen: Mi. bis So. 45,00 pro Person 3 Übernachtungen: Do. bis So. 35,00 pro Person

Mehr

BHP Camp Informationen für Eltern und Teilnehmer

BHP Camp Informationen für Eltern und Teilnehmer BHP Camp Informationen für Eltern und Teilnehmer Inhalt Begrüßung... 3 Zeit und Treffpunkt... 4 Frühbetreuung... 4 Equipment und Ausrüstung... 4 Verpflegung... 4 Wochenplan... 5 Tagesplan... 5 Begrüßung

Mehr

Inhaltsverzeichnis. 1. Auf- und Abbauzeiten, Zulieferung. 1 a) Aufbau 1 b) Abbau. 4. Abbaubestimmungen

Inhaltsverzeichnis. 1. Auf- und Abbauzeiten, Zulieferung. 1 a) Aufbau 1 b) Abbau. 4. Abbaubestimmungen MMXII + 49 69 / 74 22 18 22 contact @ alltomorrows.de www.alltomorrows.de Inhaltsverzeichnis 1. Auf- und Abbauzeiten, Zulieferung 1 a) Aufbau 1 b) Abbau 1 c) Logistik 2. Aufbaubestimmungen 2 a) StandÜbergabe

Mehr

Die Fanbetreuung informiert über FC Barcelona

Die Fanbetreuung informiert über FC Barcelona 1. Stadion Camp Nou C/ Aristides Maillol, 12 08028 Barcelona Der FC Barcelona rät Fans, die kein gültiges Ticket für das Spiel haben, auf eine Anreise zu verzichten. Sollten Fans ohne gültiges Ticket anreisen,

Mehr

INISTRANTEN. Zeltlager 2013. 7.08.2013 bis 10.08.2013. Für alle Ministrantinnen und Ministranten der Pfarrei Vilsbiburg.

INISTRANTEN. Zeltlager 2013. 7.08.2013 bis 10.08.2013. Für alle Ministrantinnen und Ministranten der Pfarrei Vilsbiburg. INISTRANTEN Zeltlager 2013 7.08.2013 bis 10.08.2013 Für alle Ministrantinnen und Ministranten der Pfarrei Vilsbiburg. Anmeldeschluss: sonntag, den 28.07.2013 Wie schon lang erwartet, veranstalten wir auch

Mehr

Informationen auf einen Blick Für Umzugsteilnehmer und Besucher

Informationen auf einen Blick Für Umzugsteilnehmer und Besucher Informationen auf einen Blick Für Umzugsteilnehmer und Besucher Umzugs-Info mit Pkw mit Bus mit Bahn Bei der Zunftmeistertagung in Böhringen am Sonntag, 10.01.2016 erhalten alle Teilnehmer ihre Unterlagen.

Mehr

Wegbeschreibung zum Generalkonsulat Frankfurt Gießener Straße 30 60435 Frankfurt am Main

Wegbeschreibung zum Generalkonsulat Frankfurt Gießener Straße 30 60435 Frankfurt am Main Wegbeschreibung zum Generalkonsulat Frankfurt Gießener Straße 30 60435 Frankfurt am Main Anfahrt mit dem Auto: A66 Wiesbaden Richtung Frankfurt A5 Kassel Richtung Basel A5 Basel Richtung Kassel Öffentliche

Mehr

Hinweise zur Rabatt/Freikarten-Gutschein Bestellung zu den Einstieg Messen

Hinweise zur Rabatt/Freikarten-Gutschein Bestellung zu den Einstieg Messen Hinweise zur Rabatt/Freikarten-Gutschein Bestellung zu den Einstieg Messen Grundsätzliches Die EINSTIEG GmbH (im Folgenden: der Veranstalter) bietet Schulen im Vorfeld der EINSTIEG Messen die Möglichkeit,

Mehr

Internatsordnung der Beruflichen Schule zur Integration schulpflichtiger Jugendlicher Malchow

Internatsordnung der Beruflichen Schule zur Integration schulpflichtiger Jugendlicher Malchow Internatsordnung der Beruflichen Schule zur Integration schulpflichtiger Jugendlicher Malchow Folgende Regelungen sind die Grundlage für den Aufenthalt im Internat. Sie basieren auf den gesetzlichen Vorschriften

Mehr

PREISE FÜR MIETOBJEKTE 2016

PREISE FÜR MIETOBJEKTE 2016 PREISE FÜR MIETOBJEKTE 2016 MOBILHEIM TRIGANO SYMPA 4/6 PERSONEN OHNE SANITÄRANLAGEN 18 M² Ein Zimmer mit einem Bett 135 cm mit Oberbett, Ein Zimmer mit zwei Schlafplätzen 70 cm mit Oberbett, Ein Wohn-

Mehr

INTERNATIONAL CAMPING VILLAGE Preise pro Woche 2015. Vor- und Nachsaison 20/06-04/07. Vor-, Nach-/ Hauptsaison 04/07-25/07 22/08-29/08 APPARTEMENTS

INTERNATIONAL CAMPING VILLAGE Preise pro Woche 2015. Vor- und Nachsaison 20/06-04/07. Vor-, Nach-/ Hauptsaison 04/07-25/07 22/08-29/08 APPARTEMENTS Anzahl der Plà tze Nebensaison 01/05-20/06 29/08-28/09 INTERNATIONAL CAMPING VILLAGE Preise pro Woche 2015 Vor- und Nachsaison 20/06-04/07 Vor-, 04/07-25/07 22/08-29/08 APPARTEMENTS 25/07-01/08 Hochsaison

Mehr

Umzugs-Checkliste. Wann? Aufgabe Wissenswertes erledigt X. Ab- / Anmelden beim Versorger: Stadtwerke/ LSW

Umzugs-Checkliste. Wann? Aufgabe Wissenswertes erledigt X. Ab- / Anmelden beim Versorger: Stadtwerke/ LSW Umzugs-Checkliste Wann? Aufgabe Wissenswertes erledigt 2 Monate 1 Monat Ab- / Anmelden beim Versorger: Stadtwerke/ LSW Sperrmüll-Termin vereinbaren Umzugsurlaub beantragen Umzugshelfer informieren Nutzen

Mehr

#NUKE15. NUKE FESTIVAL INFOMAIL 29.08.2015 Freigelände Messe Graz

#NUKE15. NUKE FESTIVAL INFOMAIL 29.08.2015 Freigelände Messe Graz NUKE FESTIVAL INFOMAIL 29.08.2015 Freigelände Messe Graz Lieber NUKE-Besucher! Wir freuen uns, Dich am diesjährigen NUKE Festival am 29.08.2015 am Freigelände der Messe Graz begrüßen zu dürfen. Um Dir

Mehr

Verkehrsleitfaden. Stand: Juli 2015

Verkehrsleitfaden. Stand: Juli 2015 Stand: Juli 2015 Auszug aus Technische Info 08/09/2015 1 Umweltzone Frankfurt In der Stadt Frankfurt gibt es eine Umweltzone. Diese kann nur noch von Fahrzeugen der Schadstoffgruppe 4 befahren werden,

Mehr

BESUCHERINFORMATION. UDO LINDENBERG Keine Panik! Tournee MERCEDES-BENZ ARENA STUTTGART

BESUCHERINFORMATION. UDO LINDENBERG Keine Panik! Tournee MERCEDES-BENZ ARENA STUTTGART BESUCHERINFORMATION UDO LINDENBERG Keine Panik! Tournee 2016 28.05.2016 MERCEDES-BENZ ARENA STUTTGART 1 Stadion- und Umgebungsplan 2 Besucherinformation UDO LINDENBERG Keine Panik Tour 2016 Sa., 28.05.2016

Mehr

TICKETINFOS. Informationen für das Auswärtsspiel/Hinspiel in Kiel: RELEGATIONSSPIELE 29. MAI & 2. JUNI 2015

TICKETINFOS. Informationen für das Auswärtsspiel/Hinspiel in Kiel: RELEGATIONSSPIELE 29. MAI & 2. JUNI 2015 Informationen für das Auswärtsspiel/Hinspiel in Kiel: Für das Auswärtsspiel am 29.05.2015 (Freitag, 20.30 Uhr) in Kiel stehen den Löwenfans 1.400 Tickets zur Verfügung (ausschließlich Stehplätze). Diese

Mehr

Liebe Freunde des Celicas

Liebe Freunde des Celicas Liebe Freunde des Celicas Endlich ist es soweit und wir lassen die Katze aus dem Sack. Der Celica Club Grischuna freut sich Euch einzuladen. Wir wollen einen ganz besonderen Geburtstag feiern. Seit 40

Mehr

Infozettel EXPERTS GUIDE Projekt 2015 -Berlin Marathon- BITTE SORGFÄLTIG LESEN!

Infozettel EXPERTS GUIDE Projekt 2015 -Berlin Marathon- BITTE SORGFÄLTIG LESEN! Infozettel EXPERTS GUIDE Projekt 2015 -Berlin Marathon- BITTE SORGFÄLTIG LESEN! Hallo liebe TeilnehmerInnen am EXPERTS MARATHON GUIDE Projekt 2015. Mein Name ist Werner Kaminski und auch in diesem Jahr

Mehr

Ausschreibung. 5. Mofarennen SC Neuenknick e.v. Am 15.05.2010

Ausschreibung. 5. Mofarennen SC Neuenknick e.v. Am 15.05.2010 Ausschreibung 5. Mofarennen SC Neuenknick e.v. Am 15.05.2010 1. Teilnahmeberechtigung Teilnahmeberechtigt sind Fahrer, die in Besitz eines gültigen Ausweises ( Reisepass, Personalausweis, Führerschein

Mehr

04.10.15 Infobrief für das 16. Landesjugendtreffen in Gernsbach

04.10.15 Infobrief für das 16. Landesjugendtreffen in Gernsbach DLRG-Jugend Baden Werftstraße 8a 76189 Karlsruhe Verteiler: Teilnehmer und Helfer des Landesjugendtreffens 2015 Deutsche Lebens-Rettungs-Gesellschaft Landesverband Baden e.v. Landesjugendtreffen 2015 Veranstaltungsleitung

Mehr

Unsere Teilnahmebedingungen haben sich in einigen Punkten geändert. Dies betrifft insbesondere die Hinweise für die teilnehmenden Motivwagen.

Unsere Teilnahmebedingungen haben sich in einigen Punkten geändert. Dies betrifft insbesondere die Hinweise für die teilnehmenden Motivwagen. 1. Vorsitzender Christoph Thieltges Am Weinberg 14 54518 Dreis Tel.: 0176/70886891 e-mail: christoph.thieltges@kv-dreis.de Liebe Teilnehmer des Dreiser Rosenmontagszug! Unsere Teilnahmebedingungen haben

Mehr

AlterCamp 13 ein Alternativen- und Erlebniscamp Vol. 4. Informationen und Anmeldung

AlterCamp 13 ein Alternativen- und Erlebniscamp Vol. 4. Informationen und Anmeldung Informationen und Anmeldung Das Jugendfreizeitzentrum Der Club Haldensleben in Trägerschaft des Sozialen Netzwerks Altmark/Börde (SONAB e. V.) veranstaltet auch in diesem Jahr nun zum vierten mal in Kooperation

Mehr

Damit Mami und Papi in Ruhe trainieren und entspannen können

Damit Mami und Papi in Ruhe trainieren und entspannen können Kinderparadies Damit Mami und Papi in Ruhe trainieren und entspannen können Kinderbetreuung im Jahresabo inbegriffen www.fitnesspark.ch Ihr Kind ist herzlich willkommen! Bei Spass und Spiel mit unseren

Mehr

Fragebogen Ökologisches Sommerlager

Fragebogen Ökologisches Sommerlager Fragebogen Ökologisches Sommerlager BITTE AB HIER AUSFÜLLEN UND MIT EUREN JEM-UNTERLAGEN AN DAS DIÖZESANBÜRO ZURÜCKSENDEN Stamm: Bezirk: LagerleiterIn: E-Mail-Adresse: Handy-Nr.: Festnetz-Nr.: Lagerzeitraum:..20

Mehr

Pfingstzeltlager der Katholischen Jugend Unkel

Pfingstzeltlager der Katholischen Jugend Unkel Pfingstzeltlager der Katholischen Jugend Unkel 2015 Liebe KJU ler! Du hast Spaß an der Zauberei und möchtest das Fliegen auf einem Besen erlernen. Außerdem würdest du gerne mal einen Zaubertrank brauen

Mehr

Freidenker Barnim e.v.

Freidenker Barnim e.v. INFORMATION DANCECAMP Bernau, 18.02.2016 Die Teilnahme erfolgt per Anmeldeformular, welches diesem Schreiben beigefügt, am Tresen direkt oder online unter http://dancecamp.eastside-fun-crew.de zu bekommen

Mehr

Jetzt ist es soweit, dass zweite Alumni-Treffen findet statt und Ihr könnt dabei sein. Vom 05.-07.02.2010 sehen wir uns alle in Oslo wieder!

Jetzt ist es soweit, dass zweite Alumni-Treffen findet statt und Ihr könnt dabei sein. Vom 05.-07.02.2010 sehen wir uns alle in Oslo wieder! Liebe Teilnehmerinnen und Teilnehmer der Jugendforen 2007, 2008 und 2009!! Jetzt ist es soweit, dass zweite Alumni-Treffen findet statt und Ihr könnt dabei sein. Vom 05.-07.02.2010 sehen wir uns alle in

Mehr

Geschäftsvereinbarung Für eine private Geburtstagsveranstaltung zwischen. Salt & Pepper

Geschäftsvereinbarung Für eine private Geburtstagsveranstaltung zwischen. Salt & Pepper Geschäftsvereinbarung Für eine private Geburtstagsveranstaltung zwischen Salt & Pepper Östliche- Karl- Friedrich- Str. 35, 75175 Pforzheim trgmbh@me.com / Mobil 0151 50 650 696 - nachstehend Betreiber

Mehr

Bepflanzung und Pflege. Winterdienst. Gasanlagen. Mittagsruhe

Bepflanzung und Pflege. Winterdienst. Gasanlagen. Mittagsruhe Bepflanzung und Pflege Bitte tragen Sie dafür Sorge, dass Hecken und Bäume nicht über die von Ihnen angemietete Parzelle wachsen. Dadurch ist gewährleistet, dass Notdienste (Notarzt, Krankenwagen, Feuerwehr)

Mehr

35. Beerfelder Country- und Westerntage. 07. 09. August 2015. Schützenverein Falken-Gesäß 1955 e.v.

35. Beerfelder Country- und Westerntage. 07. 09. August 2015. Schützenverein Falken-Gesäß 1955 e.v. 35. Beerfelder Country- und Westerntage 07. 09. August 2015 Schützenverein Falken-Gesäß 1955 e.v. Saloon geöffnet Freitag und Samstag ab 21:00 Uhr Festprogramm Freitag, 07.08.2015, 15:00 Uhr Schießen der

Mehr

BEGEGNUNGSREISE 2014

BEGEGNUNGSREISE 2014 BEGEGNUNGSREISE 2014 6. Newsletter Sie sind gelandet und die Reise ist unglaublich gestartet. Am Freitagabend sind alle Bolivianer pünktlich in Frankfurt gelandet. Nur Marcelo Fuentes konnte Bolivien nicht

Mehr

Anmeldung einer Veranstaltung

Anmeldung einer Veranstaltung An den Magistrat der Landeshauptstadt Freistadt Eisenstadt Hauptstraße 35 7000 Eisenstadt Datum der Veranstaltung:... Anmeldung einer Veranstaltung Ich melde gemäß den Bestimmungen des Burgenländischen

Mehr

Hausrat außer Haus. Reisegepäckversicherung à la Basler: Denn manchmal geht das Gepäck eigene Wege.

Hausrat außer Haus. Reisegepäckversicherung à la Basler: Denn manchmal geht das Gepäck eigene Wege. Hausrat außer Haus Reisegepäckversicherung à la Basler: Denn manchmal geht das Gepäck eigene Wege. Wenn einer eine Reise tut...... dann kann er leider nicht immer nur Erfreuliches berichten. Das Gepäck

Mehr

der Katholischen Jugend Unkel

der Katholischen Jugend Unkel Pfingstzeltlager der Katholischen Jugend Unkel 2016! Du hast Spaß an wilden Abenteuern und möchtest Wickie und die starken Männer kennenlernen? Außerdem würdest du gerne ein neues Land entdecken und selber

Mehr

FREIZEIT 2012. Camp of. Happiness 19.08-25.08.2012 INFOBRIEF

FREIZEIT 2012. Camp of. Happiness 19.08-25.08.2012 INFOBRIEF FREIZEIT 2012 Camp of Happiness 19.08-25.08.2012 INFOBRIEF Liebe Eltern, wir freuen uns, dass Sie Ihr Kind/Ihre Kinder - vielleicht schon zum wiederholten Mal - zum Camp of Happiness angemeldet haben.

Mehr

RESERVIERUNGSBEDINGUNGEN

RESERVIERUNGSBEDINGUNGEN RESERVIERUNGSBEDINGUNGEN 1. Reservierungen können über E-Mail oder über ein Online-Formular vorgenommen werden. 2. Nachdem wir Ihre Anfrage erhalten haben, nimmt der Campingplatz eine vorübergehende Reservierung

Mehr

VINTAGE CARS & BIKES Steinfort www.vintage-steinfort.lu 06. & 07. August 2016 Seite 1 von 5 ANMELDEFORMULAR STAND AUSSEN

VINTAGE CARS & BIKES Steinfort www.vintage-steinfort.lu 06. & 07. August 2016 Seite 1 von 5 ANMELDEFORMULAR STAND AUSSEN PART VINTAGE CARS & BIKES Steinfort 06. & 07. August 2016 Seite 1 von 5 ANMELDEFORMULAR STAND AUSSEN WICHTIG: Vergessen Sie nicht das Kapitel Einschreibung ( Seite 5 ) dem Anmeldeformular beizulegen! Verantwortlicher

Mehr

Anreise Unterkunft/Tagungsräume Auto:

Anreise Unterkunft/Tagungsräume Auto: Anreise Unterkunft/Tagungsräume Auto: Adressen BVT Mainz 2011 Campus Uni Mainz, der Campus selbst ist für die Autos Nicht-Angestellter gesperrt! Tagungsräume: großer Hörsaal der Chemie C01-C05, Duesbergweg

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen für das Homerun Open Air

Allgemeine Geschäftsbedingungen für das Homerun Open Air Allgemeine Geschäftsbedingungen für das Homerun Open Air 1. Veranstalter: Loumou Events, Inh. K. Musleh, Salzstraße 23, D-63450 Email: info@homerun-openair.de 2. Geltung der AGB; Ticket Weiterverkaufsverbot

Mehr

Anmeldung zum Oldtimer-Event Museumsausstellung trifft fahrendes. August 2015

Anmeldung zum Oldtimer-Event Museumsausstellung trifft fahrendes. August 2015 Summertime!" Museumsfest - Oldtimer-Even Event Anmeldung zum Oldtimer-Event Museumsausstellung trifft fahrendes Museum Geschichte live vom 15.. bis 16. 1. August 2015 Oldtimer-Gespanne, Wohnwagen oder

Mehr

Umzug Muri 2015 "im Paradies" Teilnehmer-Informationen

Umzug Muri 2015 im Paradies Teilnehmer-Informationen Umzug Muri 2015 "im Paradies" Teilnehmer-Informationen Das wichtigste in Kürze: Wann: Sonntag, 15. Februar 2015 Infostand: ab 12.00 Uhr (auf jeden Fall beim Eintreffen anmelden) Zeit aufstellen: ab 12.00

Mehr

Bahn und Stallordnung

Bahn und Stallordnung Bahn und Stallordnung 1. Der aushängende Reitplan ist für alle Benutzer der Anlage verbindlich. Änderungen werden nach Möglichkeit rechtzeitig bekanntgegeben. In Eilfällen entscheiden der Reitlehrer oder

Mehr

Feuersicheres Camping. Tipps und Hinweise für unsere Campinggäste

Feuersicheres Camping. Tipps und Hinweise für unsere Campinggäste Feuersicheres Camping Tipps und Hinweise für unsere Campinggäste Brandrisiko verringern! Campingwagen und Zelte brennen schnell oft ist der Brand in wenigen Minuten vorbei. Als Campinggast sind Sie aufgefordert,

Mehr

Festausschuß Alt-Hürther Karneval e.v.

Festausschuß Alt-Hürther Karneval e.v. Thomas Marek Zugleiter Festausschuß Luxemburger Str. 394 50354 Hürth Tel.: 0177 / 5345696 Mail: marek@fas-alt-huerth.de ANMELDUNG zur Teilnahme am Kinder-Karnevalsumzug in Alt-Hürth am Donnerstag, dem

Mehr

Verlässliche Grundschule. mit Mittagessen. und. Hausaufgabenbetreuung

Verlässliche Grundschule. mit Mittagessen. und. Hausaufgabenbetreuung Verlässliche Grundschule mit Mittagessen und Hausaufgabenbetreuung Neue Angebote der verlässlichen Grundschule ab September 2014 Die Gemeinde Klettgau erweitert das Betreuungsangebot der verlässlichen

Mehr

Nutzungsvereinbarung

Nutzungsvereinbarung Nutzungsvereinbarung zwischen Reitsportgemeinschaft Saarburg 79 e.v. Königstraße 26 54439 Saarburg -Vermieter- und dem Vereinsmitglied Herr /Frau Straße PLZ, Ort Telefon Email Geburtsdatum -Mieter- wird

Mehr

Anmeldung einer Veranstaltung

Anmeldung einer Veranstaltung Anmeldung einer Veranstaltung Bürgerservice Ich melde gemäß den Bestimmungen des NÖ Veranstaltungsgesetzes LGBI. 7070-0 folgende Veranstaltung(en) an: 1. Art und Gegenstand sowie genaue Bezeichnung der

Mehr

Nachhaltigkeit Ein Wort in aller Munde. Doch was bedeutet eigentlich Nachhaltigkeit?

Nachhaltigkeit Ein Wort in aller Munde. Doch was bedeutet eigentlich Nachhaltigkeit? Nachhaltigkeit Ein Wort in aller Munde. Doch was bedeutet eigentlich Nachhaltigkeit? - Bäume pflanzen? - Nur noch mit dem Fahrrad auf die Autobahn? - Die Waschmaschine gegen den Fluss nebenan tauschen?

Mehr

AM 6. JUNI 2015 INFOFLYER

AM 6. JUNI 2015 INFOFLYER AM 6. JUNI 2015 INFOFLYER Liebe Besucherinnen und Besucher, schön, dass Sie dabei sind! Wir begrüßen Sie herzlich auf der fünf Kilometer langen Strecke der BlauPause, die symbolisch die Ruhr-Universität

Mehr

CityGame Teilnehmerinformationen 1./2.8. - 5.8.2014 an:

CityGame Teilnehmerinformationen 1./2.8. - 5.8.2014 an: in Kooperation mit CityGame Teilnehmerinformationen 1./2.8. - 5.8.2014 an: ScoutingTrain TeilnehmerInnen CityGame TeilnehmerInnen 28th June 2014 Liebe CityGame- Teilnehmerin, lieber CityGame- Teilnehmer,

Mehr

Regularien / FAQ Dannenberg-Convent

Regularien / FAQ Dannenberg-Convent Regularien / FAQ Dannenberg-Convent Stand November 2013 Mit Eurer Anmeldung sichert Ihr zu, dass Ihr alle Eure Gruppenmitglieder und Gäste über diese Regeln informiert. Bitte leitet die Regularien an alle

Mehr

Reglement. über die Benützung der Räume im Werkhof. (vom 23.11.2005)

Reglement. über die Benützung der Räume im Werkhof. (vom 23.11.2005) Reglement über die Benützung der Räume im Werkhof (vom 3..005) Gemeinde Nottwil Inhaltsverzeichnis I. Allgemeines Art. Zweck... 3 Art. Aufsicht, Organisation, Verwaltung... 3 Art. 3 Raumangebot... 3 II.

Mehr

Teilnahmebedingungen / AGB

Teilnahmebedingungen / AGB Teilnahmebedingungen / AGB Haftung Der Veranstalter übernimmt keinerlei Haftung bei Sach- und Personenschaden. Die Teilnahme sowie die An- und Abreise erfolgt auf eigene Gefahr und in eigener Verantwortung.

Mehr

Anmeldung zum Sommerlager St. Marien Hiltrup 2015

Anmeldung zum Sommerlager St. Marien Hiltrup 2015 Anmeldung zum Sommerlager St. Marien Hiltrup 2015 Das Sommerlager der Gemeinde St. Marien in Hiltrup findet 2014 wieder statt. Wir fahren vom 20.07-30.07.2015 auf einen Zeltplatz in der Nähe von Wolfsburg.

Mehr

Bei Verlassen des Platzes ist die Flugleiterfunktion weiterzugeben oder der Betrieb abzumelden.

Bei Verlassen des Platzes ist die Flugleiterfunktion weiterzugeben oder der Betrieb abzumelden. Die Flugplatzordnung regelt die Zuständigkeiten auf dem Platz, das Verhalten im Flugbetrieb, in Notfällen/ bei Unfällen, sowie die Beschränkungen denen der Verein bei Nutzung des Flugplatzes unterliegt.

Mehr

gestellte Fragen zum Jugendschutzgesetz Informationen für Jugendliche Landesstelle Jugendschutz Niedersachsen

gestellte Fragen zum Jugendschutzgesetz Informationen für Jugendliche Landesstelle Jugendschutz Niedersachsen Oft gestellte Fragen zum Jugendschutzgesetz Informationen für Jugendliche Landesstelle Jugendschutz Niedersachsen Einleitung Bis wann darf man am Wochenende in der Disko bleiben? Ab welchem Alter sind

Mehr

Liebe Freunde des Brauchtums und des Karnevals im LWK und BDK,

Liebe Freunde des Brauchtums und des Karnevals im LWK und BDK, Liebe Freunde des Brauchtums und des Karnevals im LWK und BDK, wir, die 1. Fasnetzunft Neckarweihingen Mistelhexen dürfen im Jahr 2016 das 22. Freundschaftstreffen des Bund Deutscher Karneval sowie das

Mehr

HAUFIG GESTELLTE FRAGEN

HAUFIG GESTELLTE FRAGEN HAUFIG GESTELLTE FRAGEN -LAGE Wie kommt man in la Baume La Palmeraie? -Durch Flugzeug : Sie kommen von Nizza an, sie nehmen entweder ein taxi (100-140 euros die strecke), oder der pendelbus (20 euros/person).

Mehr

Zeltlager 2012. Hiermit wollen wir euch zum Zeltlager 2012 an den Regen bei Reichenbach recht herzlich einladen.

Zeltlager 2012. Hiermit wollen wir euch zum Zeltlager 2012 an den Regen bei Reichenbach recht herzlich einladen. Zeltlager 2012 Liebe Jugendliche Hiermit wollen wir euch zum Zeltlager 2012 an den Regen bei Reichenbach recht herzlich einladen. Bei diesem Zeltlager wollen wir gemeinsam im Einklang mit der Natur ein

Mehr

» Die NVV-Mobilfalt. Mitmachen lohnt sich!

» Die NVV-Mobilfalt. Mitmachen lohnt sich! » Die NVV-Mobilfalt. Mitmachen lohnt sich! Einfach anmelden unter www.mobilfalt.de und günstig mitfahren. Oder selbst Fahrten anbieten und davon profitieren. » Die NVV-Mobilfalt. Einfach gut! Sichere Mobilität

Mehr

Liebe Schüler, Eltern und Lehrer des SMG,

Liebe Schüler, Eltern und Lehrer des SMG, Liebe Schüler, Eltern und Lehrer des SMG, Schüler unterstützen Schüler - kurz SuS - ist eine Förderung für Schüler von Schülern. Wir haben uns bewusst gegen das Wort Nachhilfe ausgesprochen, da dies oft

Mehr

Fanbrief an die Fans von Preußen Münster

Fanbrief an die Fans von Preußen Münster Fanbrief an die Fans von Preußen Münster Am Dienstag, den 01.03.2016, um 19:00 Uhr, findet die Begegnung zwischen dem SC Fortuna Köln und dem SC Preußen Münster statt. Die Kapazität des Stadions ist auf

Mehr

Checkliste für die US-Einreise

Checkliste für die US-Einreise Checkliste für die US-Einreise Durch die angespannte Sicherheitslage des letzten Jahrzehnts haben sich die Einreisemodalitäten für die Vereinigten Staaten von Amerika deutlich geändert. Damit es bei Ihrer

Mehr

Informationssicherheits-Managementsystem (ISMS) nach ISO/IEC 27001:2005. Richtlinie Arbeiten und Verhalten in Sicherheitszonen

Informationssicherheits-Managementsystem (ISMS) nach ISO/IEC 27001:2005. Richtlinie Arbeiten und Verhalten in Sicherheitszonen Informationssicherheits-Managementsystem (ISMS) nach ISO/IEC 27001:2005 LINZ STROM GmbH Richtlinie Arbeiten und Verhalten in Sicherheitszonen Öffentlich 1 / 6 Version 2.0 15.12.2009 ISMS Richtlinie Arbeiten

Mehr

Anhang. 2. Diese Bekanntmachung der Hauptversammlung wird an alle Aktionäre und CI-Besitzer (wie in der Satzung der

Anhang. 2. Diese Bekanntmachung der Hauptversammlung wird an alle Aktionäre und CI-Besitzer (wie in der Satzung der Anhang Erklärung 1. Eine Erklärung hinsichtlich der für die ordentliche Hauptversammlung vorzuschlagenden Beschlüsse kann dem oben stehenden Abschnitt Erläuterungen zur Tages ordnung entnommen werden.

Mehr

To-Do-Liste für Tutoren im Sommersemester 2014

To-Do-Liste für Tutoren im Sommersemester 2014 To-Do-Liste für Tutoren im Sommersemester 2014 Liebe Tutoren, wir freuen uns, dass ihr in diesem Semester die Betreuung eines Austauschstudenten übernehmen werdet. Im Folgenden haben wir für euch eine

Mehr

Spieltaginformationen

Spieltaginformationen Spieltaginformationen Inhalt Das Olympiastadion Berlin... 2 Kapazität... 2 Stadionplan... 2 Anschrift... 2 Familienblöcke... 2 Gäste... 3 Vor dem Spiel... 3 Auswärtsspiele von Hertha BSC... 3 Fanbusse,

Mehr

Das grösste Rockfestival in Mittelhessen Mit 29 Bands. 16.-18.August in Alsfe

Das grösste Rockfestival in Mittelhessen Mit 29 Bands. 16.-18.August in Alsfe Das grösste Rockfestival in Mittelhessen Mit 29 Bands ld 16.-18.August in Alsfe e d i u G l a v i Fest 1 2 Vorwort GruSSwort von Herrn Ersten Stadtrat Jürgen Udo Pfeiffer zum Ehrlich & Laut Festival vom

Mehr

Verkehrsmittel. Folge 12 Köln. Verkehrsmittel

Verkehrsmittel. Folge 12 Köln. Verkehrsmittel Verkehrsmittel Wenn ihr die anderen Folgen von Ticket nach Berlin gesehen habt, erinnert ihr euch bestimmt an Fortbewegungsmittel, die beide Teams benutzt haben. Überlegt, wie die Verkehrsmittel hießen,

Mehr

Regelungen für Schulbälle im Stadttheater Sterzing

Regelungen für Schulbälle im Stadttheater Sterzing Regelungen für Schulbälle im Stadttheater Sterzing Die den Ball organisierende Klasse mietet die Räumlichkeiten des Stadttheaters und verpflichtet sich mit ihrer Unterschrift zur Einhaltung der nachfolgenden

Mehr

31. Schaffhauser Triathlon, Samstag, 9. August 2014, Büsingen am Hochrhein (ca. 6km östlich von Schaffhausen)

31. Schaffhauser Triathlon, Samstag, 9. August 2014, Büsingen am Hochrhein (ca. 6km östlich von Schaffhausen) Detailinformationen und Reglement 31. Schaffhauser Triathlon, Samstag, 9. August 2014, Büsingen am Hochrhein (ca. 6km östlich von Schaffhausen) Kurzfristige Änderungen werden durch den Speaker am Samstagmorgen

Mehr

Bewerbung gewerblicher Teilnehmer

Bewerbung gewerblicher Teilnehmer Bewerbung gewerblicher Teilnehmer Gewerbe Name / Ansprechpartner Anschrift Telefon Mobiltelefon Fax E-Mail Geben Sie bitte das komplette Sortiment an: Imbiss Handel mit Ausschank Kunsthandwerk: Verkauf

Mehr

TRADITION SEIT 1895. 119 Jahre Liebe zum Verein AKTUELLES VOM TSV WWW.TSV.OFTERSHEIM.DE OFTERSHEIM OKTOBERFEST FAMILIENTAG DIE TWIRLINGS

TRADITION SEIT 1895. 119 Jahre Liebe zum Verein AKTUELLES VOM TSV WWW.TSV.OFTERSHEIM.DE OFTERSHEIM OKTOBERFEST FAMILIENTAG DIE TWIRLINGS Turn- und Sportverein 1895 OFTERSHEIM TRADITION SEIT 1895 119 Jahre Liebe zum Verein DIE TWIRLINGS Die STELLEN TWIRLINGS SICH VOR stellen sich vor OKTOBERFEST FAMILIENTAG AKTUELLES VOM TSV WWW.TSV.OFTERSHEIM.DE

Mehr

Vertretung: Hans Joachim Fischer Telefon +49 221 821-3588 Telefax +49 221 821-3999 h.fischer@koelnmesse.de www.koelnmesse.de

Vertretung: Hans Joachim Fischer Telefon +49 221 821-3588 Telefax +49 221 821-3999 h.fischer@koelnmesse.de www.koelnmesse.de Freiraum, Verkehrsleitfaden für die Einfahrt in das Messegelände während der Auf- und Abbauzeit Sehr geehrte Aussteller, Koelnmesse GmbH Messeplatz 1 50679 Köln Postfach 21 07 60 50532 Köln Deutschland

Mehr

Altersgruppe: 5-8 Jahre (Zeitaufwand: 40-60 Minuten)

Altersgruppe: 5-8 Jahre (Zeitaufwand: 40-60 Minuten) Altersgruppe: 5-8 Jahre (Zeitaufwand: 40-60 Minuten) Kita/Schule: Klasse: Name(n): Beschreibung zum Ablauf Startpunkt der Rallye ist die Flughafen-Modellschau, Endpunkt ist die S-Bahn Station im Terminal

Mehr

Ferienprogramm Im Labor der Drs. Chä + Mih

Ferienprogramm Im Labor der Drs. Chä + Mih Ferienprogramm Im Labor der Drs. Chä + Mih Ferienspiele der Kleine Stromer gemeinnützigen GmbH für Kinder im Alter von 8 bis 12 Jahren Kommt in unser Forscherlabor In dieser Ferienspielwoche wollen wir

Mehr

STRANDBAD SEEWINKEL GRILLANGEBOT

STRANDBAD SEEWINKEL GRILLANGEBOT STRANDBAD SEEWINKEL GRILLANGEBOT LESEN SIE SICH IN UNSER ANGEBOT REIN... UND GESTALTEN SIE EINE EINZIGARTIGE FEIER MIT UNS! Genießen Sie einen Grillabend in schönster Seeathmosphäre im Strandbad Seewinkel.

Mehr

PLATZ - UND SPIELORDNUNG

PLATZ - UND SPIELORDNUNG PLATZ - UND SPIELORDNUNG Der Abteilung Tennis des TSV LEITERSHOFEN 1913 E.V. Gültig ab April 2013 1. Spielberechtigung und allgemeine Regeln Spielberechtigt ist jedes aktive Mitglied der Abteilung Tennis

Mehr

Bildungs-Tag Samstag, 12. September 2015 Alphorn-Macherei Eggiwil

Bildungs-Tag Samstag, 12. September 2015 Alphorn-Macherei Eggiwil wil! Bildungs-Tag Samstag, 12. September 2015 Alphorn-Macherei Eggiwil Zürich, im Juni 2015 Liebe Interessierte Was kommt einem in den Sinn, wenn man an die Schweiz denkt? Ja, stimmt alles! Aber da fehlt

Mehr

Die Räumlichkeiten der Burg sind sehr schön auf der unten aufgeführten Homepage zu sehen.

Die Räumlichkeiten der Burg sind sehr schön auf der unten aufgeführten Homepage zu sehen. Veranstaltungsort Die Messe Sahnestücke findet auf Burg Konradsheim in Erftstadt statt - eine toll erhaltene Burg aus dem Jahr 1337, die das passende Ambiente für qualitativ hochwertig und liebevoll Gestaltetes

Mehr

LIEBE SPORTLERINNEN UND SPORTLER,

LIEBE SPORTLERINNEN UND SPORTLER, LIEBE SPORTLERINNEN UND SPORTLER, Unser Verein SC Janus feiert in diesem Jahr sein 35-jähriges Bestehen. Grund genug, an unsere Anfänge als Volleyballverein anzuknüpfen und die COLOGNE OPEN als ein reines

Mehr

Modellfluggeländeordnung 2015

Modellfluggeländeordnung 2015 Diese Version ist ab sofort gültig und ersetzt vollständig die Gültigkeit aller vorherigen Versionen. Flugzeiten: Mo. - Fr. ohne Beschränkung Sa. Betrieb mit Verbrennungsmotoren nur bis 19.00 Uhr So. und

Mehr

16./17.04.2016. AUSSTELLERFLÄCHE ab nur 200,00 HAUPTGEWINN

16./17.04.2016. AUSSTELLERFLÄCHE ab nur 200,00 HAUPTGEWINN 16./17.04.2016 AUSSTELLERFLÄCHE ab nur 200,00 HAUPTGEWINN Über 5.000 Besucher Über 60 Aussteller Livemusik Freier Eintritt Europas größtes Holzschauckelpferd Gewinnmöglichkeiten über 25.000 und vieles

Mehr

AUSSCHREIBUNG. RUDER - CLUB BIGGESEE e. V. 39. BIGGESEE - RUDERREGATTA

AUSSCHREIBUNG. RUDER - CLUB BIGGESEE e. V. 39. BIGGESEE - RUDERREGATTA AUSSCHREIBUNG RUDER - CLUB BIGGESEE e. V. 39. BIGGESEE - RUDERREGATTA am Samstag, den 02. und Sonntag, den 03. Juli 2016 auf dem Obersee des Biggesees in Olpe-Kirchesohl A. Bedingungen für das KURZSTRECKEN

Mehr

Hauptschule G-Kurs. Testform B

Hauptschule G-Kurs. Testform B Mathematiktest für Schülerinnen und Schüler der 8 Klassenstufe Teil 1 Hauptschule G-Kurs Testform B Zentrum für empirische pädagogische Forschung und Fachbereich Psychologie an der Universität Koblenz-Landau

Mehr

Verkehrsleitfaden für die Einfahrt in das Messegelände während der Auf- und Abbauzeit

Verkehrsleitfaden für die Einfahrt in das Messegelände während der Auf- und Abbauzeit Verkehrsleitfaden für die Einfahrt in das Messegelände während der Auf- und Abbauzeit Sehr geehrte Aussteller, Koelnmesse GmbH Messeplatz 1 50679 Köln Postfach 21 07 60 50532 Köln Deutschland mit den Verkehrs-

Mehr

1. Newsletter der Jungwacht Littau

1. Newsletter der Jungwacht Littau An: Newsletter Abonennte, Eltern der Jungwächter, Leitungsteam JWL, Club 91, Vollmondclub CC: Sekretariat, Kirchenrat, Pfarreirat 1. Newsletter der Jungwacht Littau Hallo liebe Eltern und Freunde der Jungwacht

Mehr

Fanbrief an die Fans vom FC Erzgebirge Aue

Fanbrief an die Fans vom FC Erzgebirge Aue Fanbrief an die Fans vom FC Erzgebirge Aue Am Samstag, dem 07.05.2016, um 13:30 Uhr, findet die Begegnung zwischen dem SC Fortuna Köln und dem FC Erzgebirge Aue statt. Die Kapazität des Stadions ist auf

Mehr

Einladung zum Fortbildungstag für Schülerfirmen

Einladung zum Fortbildungstag für Schülerfirmen Einladung zum Fortbildungstag für Schülerfirmen Liebes Schülerfirmenteam, wir laden Euch zum 1. Berlinweiten Fortbildungstag der Koordinierungsstelle für Schülerfirmen ein. Am 29.März 2012, von 09:00 bis

Mehr

DAS EVENT FINDET NUR DANN STATT, WENN MINDESTENS 80 ANMELDUNGEN BIS ZUM 22. MAI BEI UNS EINGETRUDELT SIND!!! MEHR AUF DEN SEITEN 2 5

DAS EVENT FINDET NUR DANN STATT, WENN MINDESTENS 80 ANMELDUNGEN BIS ZUM 22. MAI BEI UNS EINGETRUDELT SIND!!! MEHR AUF DEN SEITEN 2 5 DAS EVENT FINDET NUR DANN STATT, WENN MINDESTENS 80 ANMELDUNGEN BIS ZUM 22. MAI BEI UNS EINGETRUDELT SIND!!! MEHR AUF DEN SEITEN 2 5 Hi Rocker, was haltet Ihr von Open-Air-Konzerten? Klaro, finden wir

Mehr

» Wenn nur alles. garantiert so pünktlich wäre wie die Busse und Bahnen im NVV. 5 Jahre 5 Versprechen

» Wenn nur alles. garantiert so pünktlich wäre wie die Busse und Bahnen im NVV. 5 Jahre 5 Versprechen » Wenn nur alles garantiert so pünktlich wäre wie die Busse und Bahnen im NVV. 5 Jahre 5 Versprechen Top in Europa top für die Region. Als erster Verkehrsverbund in Deutschland geben wir seit fünf Jahren

Mehr

Teilnahmebedingungen

Teilnahmebedingungen Teilnahmebedingungen 1. Veranstaltung CityBike Marathon in München (06. April 2014) 1.1 Die Teilnehmer/innen des BikeMarathon 80km müssen zum Zeitpunkt der Veranstaltung mindestens 18 Jahre alt und erfahrene

Mehr

Ratten / Stmk. 27.2. 1.3. 2015

Ratten / Stmk. 27.2. 1.3. 2015 Ratten / Stmk. 27.2. 1.3. 2015 Classic & Sport Cars Winter Event 2015 Wir freuen uns, den Classic & Sport Cars Winter Event 2015 Motor Activity on Snow & Ice anzubieten. Auf den folgenden Seiten finden

Mehr

Einladung zum KJR- Zeltlager vom 27.07. - 10.08.2013

Einladung zum KJR- Zeltlager vom 27.07. - 10.08.2013 Einladung zum KJR- Zeltlager vom 27.07. - 10.08.2013 Liebe KJR ler, auch dieses Jahr findet wieder unser großes Sommerlager statt, wozu wir Euch recht herzlich einladen möchten. Dieses Mal schlagen wir

Mehr

INTERNATSORDNUNG DEHOGA MERKBLATT. Stand 1.7.2011

INTERNATSORDNUNG DEHOGA MERKBLATT. Stand 1.7.2011 DEHOGA MERKBLATT INTERNATSORDNUNG Stand 1.7.2011 Ihre Ansprechspartner Herr Peter Lander Internatsleiter Internat des Gastgewerbes Hausener Straße 21 73337 Bad Überkingen > info-internat@dehogabw.de Telefon:

Mehr

VOLKSGARTEN DOOR POLICY GUIDE

VOLKSGARTEN DOOR POLICY GUIDE VOLKSGARTEN DOOR POLICY GUIDE VOLKSGARTEN DOOR POLICY GUIDE 2014 Volksgarten HAUSORDNUNG Der Volksgarten verfolgt eine transparente und diskriminierungsfreie Eintrittspolitik. Weder die ethnische Herkunft

Mehr

Vergleichsarbeiten 2010 3. Jahrgangsstufe (VERA-3) Deutsch Lesen. Durchführungserläuterung

Vergleichsarbeiten 2010 3. Jahrgangsstufe (VERA-3) Deutsch Lesen. Durchführungserläuterung Vergleichsarbeiten 2010 3. Jahrgangsstufe (VERA-3) Deutsch Lesen Durchführungserläuterung Testtag: 28.04.2010 Der Zeitraum für die Eingabe der Ergebnisse in die jeweiligen Eingabemasken des Internetportals

Mehr