Gültig ab: Auskunft DB: / (14 Cent/Min. aus dem dt. Festnetz; aus Mobilfunknetzen max. 42 Cent/Min.)

Save this PDF as:
 WORD  PNG  TXT  JPG

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Gültig ab: Auskunft DB: / (14 Cent/Min. aus dem dt. Festnetz; aus Mobilfunknetzen max. 42 Cent/Min.)"

Transkript

1 70 Haste - Weetzen - Hannover - Wunstorf - Haste - Stadthagen - Minden (Westf) Haste - Weetzen - Hannover - Wunstorf - Neustadt a Rübenbge - Nienburg (Weser) Linie S2 S1 S2 S51 S1 S2 S21 S51 S1 S2 S21 S51 S1 S2 S21 S1 S2 S1 S2 S1 S2 S1 S2 S1 S2 S51 S1 Z W W K W W K W W K W R Haste Bad Nenndorf Bantorf Winninghausen Barsinghausen Kirchdorf (Deister) Egestorf (Deister) R Wennigsen (Deister) U Lemmie Weetzen an Weetzen ab U Ronnenberg (Han) G Empelde H2 H-Bornum G H-Linden/Fischerhof H1 H-Bismarckstraße Hannover Hbf an Hannover Hbf ab H1 H-Nordstadt H2 H-Leinhausen U Letter Seelze U Dedensen/Gümmer R Wunstorf an Wunstorf ab Poggenhagen Neustadt a Rübenbge Eilvese R Hagen (Han) AR2 Linsburg AR3 Nienburg (Weser) R Haste an R Haste ab AR1 Lindhorst AR2 Stadthagen an Stadthagen ab Kirchhorsten AR2 Bückeburg Minden (Westf) W = nicht am 24. und Z = Haste - Weetzen - Hannover Hbf nicht am 24. und K = verkehrt weiter als S4 nach Bennemühlen = Ankunft 3 Min. früher Linie S2 S51 S1 S2 S51 S1 S2 S21 S51 S1 S2 S21 S1 S2 S21 S1 S2 S1 S2 S1 S2 S1 S2 S1 S2 S1 S S S S S S S S S S S S S S S S S S S S S S S S S S W W W K W W K W K Z R Haste Bad Nenndorf Bantorf Winninghausen Barsinghausen Kirchdorf (Deister) Egestorf (Deister) R Wennigsen (Deister) U Lemmie Weetzen an Weetzen ab U Ronnenberg (Han) G Empelde H2 H-Bornum G H-Linden/Fischerhof H1 H-Bismarckstraße Hannover Hbf an Hannover Hbf ab H1 H-Nordstadt H2 H-Leinhausen U Letter Seelze U Dedensen/Gümmer R Wunstorf an Wunstorf ab Poggenhagen Neustadt a Rübenbge Eilvese R Hagen (Han) AR2 Linsburg AR3 Nienburg (Weser) R Haste an R Haste ab AR1 Lindhorst AR2 Stadthagen an Stadthagen ab Kirchhorsten AR2 Bückeburg Minden (Westf) W = nicht am 24. und Z = Haste - Weetzen - Hannover Hbf nicht am 24. und K = verkehrt weiter als S4 nach Bennemühlen = Ankunft 3 Min. früher 71

2 72 Haste - Weetzen - Hannover - Wunstorf - Haste - Stadthagen - Minden (Westf) Haste - Weetzen - Hannover - Wunstorf - Neustadt a Rübenbge - Nienburg (Weser) Linie S2 S2 S2 S2 S2 S1 S2 S1 S2 S1 S2 S1 S2 S1 S2 S1 S2 S1 S2 S1 S2 S1 S2 S1 S2 S1 S2 N N N N R Haste Bad Nenndorf Bantorf Winninghausen Barsinghausen Kirchdorf (Deister) Egestorf (Deister) R Wennigsen (Deister) U Lemmie Weetzen an Weetzen ab U Ronnenberg (Han) G Empelde H2 H-Bornum G H-Linden/Fischerhof H1 H-Bismarckstraße Hannover Hbf an Hannover Hbf ab H1 H-Nordstadt H2 H-Leinhausen U Letter Seelze U Dedensen/Gümmer R Wunstorf an Wunstorf ab Poggenhagen Neustadt a Rübenbge Eilvese R Hagen (Han) AR2 Linsburg AR3 Nienburg (Weser) R Haste an R Haste ab AR1 Lindhorst AR2 Stadthagen an Stadthagen ab Kirchhorsten AR2 Bückeburg Minden (Westf) N = NachtSternverkehr = Ankunft 3 Min. früher Linie S1 S2 S1 S2 S1 S2 S1 S2 S1 S2 S1 S2 S1 S2 S1 S2 S1 S S S S S S S S S S S S S S S S S R Haste Bad Nenndorf Bantorf Winninghausen Barsinghausen Kirchdorf (Deister) Egestorf (Deister) R Wennigsen (Deister) U Lemmie Weetzen an Weetzen ab U Ronnenberg (Han) G Empelde H2 H-Bornum G H-Linden/Fischerhof H1 H-Bismarckstraße Hannover Hbf an Hannover Hbf ab H1 H-Nordstadt H2 H-Leinhausen U Letter Seelze U Dedensen/Gümmer R Wunstorf an Wunstorf ab Poggenhagen Neustadt a Rübenbge Eilvese R Hagen (Han) AR2 Linsburg AR3 Nienburg (Weser) R Haste an R Haste ab AR1 Lindhorst AR2 Stadthagen an Stadthagen ab Kirchhorsten AR2 Bückeburg Minden (Westf) = Ankunft 3 Min. früher 73

3 74 Haste - Weetzen - Hannover - Wunstorf - Haste - Stadthagen - Minden (Westf) Haste - Weetzen - Hannover - Wunstorf - Neustadt a Rübenbge - Nienburg (Weser) Linie S2 S2 S2 S2 S1 S2 S1 S2 S1 S2 S1 S2 S1 S2 S1 S2 S1 S2 S1 S2 S1 S2 S1 S2 S1 S2 S1 A N C N A N A N R Haste Bad Nenndorf Bantorf Winninghausen Barsinghausen Kirchdorf (Deister) Egestorf (Deister) R Wennigsen (Deister) U Lemmie Weetzen an Weetzen ab U Ronnenberg (Han) G Empelde H2 H-Bornum G H-Linden/Fischerhof H1 H-Bismarckstraße Hannover Hbf an Hannover Hbf ab H1 H-Nordstadt H2 H-Leinhausen U Letter Seelze U Dedensen/Gümmer R Wunstorf an Wunstorf ab Poggenhagen Neustadt a Rübenbge Eilvese R Hagen (Han) AR2 Linsburg AR3 Nienburg (Weser) R Haste an R Haste ab AR1 Lindhorst AR2 Stadthagen an Stadthagen ab Kirchhorsten AR2 Bückeburg Minden (Westf) A = nicht am C = nicht am , N = NachtSternverkehr = Ankunft 3 Min. früher Linie S2 S1 S2 S1 S2 S1 S2 S1 S2 S1 S2 S1 S2 S1 S S S S S S S S S S S S S S R Haste Bad Nenndorf Bantorf Winninghausen Barsinghausen Kirchdorf (Deister) Egestorf (Deister) R Wennigsen (Deister) U Lemmie Weetzen an Weetzen ab U Ronnenberg (Han) G Empelde H2 H-Bornum G H-Linden/Fischerhof H1 H-Bismarckstraße Hannover Hbf an Hannover Hbf ab H1 H-Nordstadt H2 H-Leinhausen U Letter Seelze U Dedensen/Gümmer R Wunstorf an Wunstorf ab Poggenhagen Neustadt a Rübenbge Eilvese R Hagen (Han) AR2 Linsburg AR3 Nienburg (Weser) R Haste an R Haste ab AR1 Lindhorst AR2 Stadthagen an Stadthagen ab Kirchhorsten AR2 Bückeburg Minden (Westf) = Ankunft 3 Min. früher 75

4 76 Minden (Westf) - Stadthagen - Haste - Wunstorf - Hannover - Weetzen - Haste Nienburg (Weser) - Neustadt a Rübenbge - Wunstorf - Hannover - Weetzen - Haste Linie S1 S2 S1 S21 S2 S1 S51 S21 S2 S1 S51 S21 S2 S1 S2 S1 S2 S1 S2 S1 S2 S1 S2 S1 S51 S2 S1 W W W W W W W Minden (Westf) AR2 Bückeburg Kirchhorsten Stadthagen an AR2 Stadthagen ab AR1 Lindhorst R Haste an R Haste ab AR3 Nienburg (Weser) AR2 Linsburg R Hagen (Han) Eilvese Neustadt a Rübenbge Poggenhagen Wunstorf an R Wunstorf ab U Dedensen/Gümmer Seelze U Letter H2 H-Leinhausen H1 H-Nordstadt Hannover Hbf an Hannover Hbf ab H1 H-Bismarckstraße G H-Linden/Fischerhof H2 H-Bornum G Empelde U Ronnenberg (Han) Weetzen an Weetzen ab U Lemmie R Wennigsen (Deister) Egestorf (Deister) Kirchdorf (Deister) Barsinghausen Winninghausen Bantorf Bad Nenndorf R Haste W = nicht am 24. und Linie S51 S2 S1 S51 S21 S2 S1 S51 S21 S2 S1 S51 S21 S2 S1 S2 S1 S2 S1 S2 S1 S2 S1 S2 S1 S2 S1 W W W W W W W O Minden (Westf) AR2 Bückeburg Kirchhorsten Stadthagen an AR2 Stadthagen ab AR1 Lindhorst R Haste an R Haste ab AR3 Nienburg (Weser) AR2 Linsburg R Hagen (Han) Eilvese Neustadt a Rübenbge Poggenhagen Wunstorf an R Wunstorf ab U Dedensen/Gümmer Seelze U Letter H2 H-Leinhausen H1 H-Nordstadt Hannover Hbf an Hannover Hbf ab H1 H-Bismarckstraße G H-Linden/Fischerhof H2 H-Bornum G Empelde U Ronnenberg (Han) Weetzen an Weetzen ab U Lemmie R Wennigsen (Deister) Egestorf (Deister) Kirchdorf (Deister) Barsinghausen Winninghausen Bantorf Bad Nenndorf R Haste W = nicht am 24. und O = Hannover Hbf - Weetzen - Haste nicht am 24. und = Ankunft / Abfahrt freitags vom bis Min. später = Abfahrt freitags vom bis Min. später = Ankunft / Abfahrt freitags vom bis Min. später 77

5 78 Minden (Westf) - Stadthagen - Haste - Wunstorf - Hannover - Weetzen - Haste Nienburg (Weser) - Neustadt a Rübenbge - Wunstorf - Hannover - Weetzen - Haste Linie S2 S2 S2 S2 S1 S2 S1 S2 S1 S2 S1 S2 S1 S2 S1 S2 S1 S2 S1 S2 S1 S2 S1 S2 S1 S2 S1 N N N Minden (Westf) AR2 Bückeburg Kirchhorsten Stadthagen an AR2 Stadthagen ab AR1 Lindhorst R Haste an R Haste ab AR3 Nienburg (Weser) AR2 Linsburg R Hagen (Han) Eilvese Neustadt a Rübenbge Poggenhagen Wunstorf an R Wunstorf ab U Dedensen/Gümmer Seelze U Letter H2 H-Leinhausen H1 H-Nordstadt Hannover Hbf an Hannover Hbf ab H1 H-Bismarckstraße G H-Linden/Fischerhof H2 H-Bornum G Empelde U Ronnenberg (Han) Weetzen an Weetzen ab U Lemmie R Wennigsen (Deister) Egestorf (Deister) Kirchdorf (Deister) Barsinghausen Winninghausen Bantorf Bad Nenndorf R Haste N = NachtSternverkehr Linie S2 S1 S2 S1 S2 S1 S2 S1 S2 S1 S2 S1 S2 S1 S2 S1 S S S S S S S S S S S S S S S S Minden (Westf) AR2 Bückeburg Kirchhorsten Stadthagen an AR2 Stadthagen ab AR1 Lindhorst R Haste an R Haste ab AR3 Nienburg (Weser) AR2 Linsburg R Hagen (Han) Eilvese Neustadt a Rübenbge Poggenhagen Wunstorf an R Wunstorf ab U Dedensen/Gümmer Seelze U Letter H2 H-Leinhausen H1 H-Nordstadt Hannover Hbf an Hannover Hbf ab H1 H-Bismarckstraße G H-Linden/Fischerhof H2 H-Bornum G Empelde U Ronnenberg (Han) Weetzen an Weetzen ab U Lemmie R Wennigsen (Deister) Egestorf (Deister) Kirchdorf (Deister) Barsinghausen Winninghausen Bantorf Bad Nenndorf R Haste

6 80 Minden (Westf) - Stadthagen - Haste - Wunstorf - Hannover - Weetzen - Haste Nienburg (Weser) - Neustadt a Rübenbge - Wunstorf - Hannover - Weetzen - Haste Linie S2 S2 S2 S1 S2 S1 S2 S1 S2 S1 S2 S1 S2 S1 S2 S1 S2 S1 S2 S1 S2 S1 S2 S1 S2 S1 S2 A N C N A N Minden (Westf) AR2 Bückeburg Kirchhorsten Stadthagen an AR2 Stadthagen ab AR1 Lindhorst R Haste an R Haste ab AR3 Nienburg (Weser) AR2 Linsburg R Hagen (Han) Eilvese Neustadt a Rübenbge Poggenhagen Wunstorf an R Wunstorf ab U Dedensen/Gümmer Seelze U Letter H2 H-Leinhausen H1 H-Nordstadt Hannover Hbf an Hannover Hbf ab H1 H-Bismarckstraße G H-Linden/Fischerhof H2 H-Bornum G Empelde U Ronnenberg (Han) Weetzen an Weetzen ab U Lemmie R Wennigsen (Deister) Egestorf (Deister) Kirchdorf (Deister) Barsinghausen Winninghausen Bantorf Bad Nenndorf R Haste A = nicht am C = nicht am , N = NachtSternverkehr Linie S1 S2 S1 S2 S1 S2 S1 S2 S1 S2 S1 S2 S1 S S S S S S S S S S S S S Minden (Westf) AR2 Bückeburg Kirchhorsten Stadthagen an AR2 Stadthagen ab AR1 Lindhorst R Haste an R Haste ab AR3 Nienburg (Weser) AR2 Linsburg R Hagen (Han) Eilvese Neustadt a Rübenbge Poggenhagen Wunstorf an R Wunstorf ab U Dedensen/Gümmer Seelze U Letter H2 H-Leinhausen H1 H-Nordstadt Hannover Hbf an Hannover Hbf ab H1 H-Bismarckstraße G H-Linden/Fischerhof H2 H-Bornum G Empelde U Ronnenberg (Han) Weetzen an Weetzen ab U Lemmie R Wennigsen (Deister) Egestorf (Deister) Kirchdorf (Deister) Barsinghausen Winninghausen Bantorf Bad Nenndorf R Haste

Cards im GVH Regionaltarif

Cards im GVH Regionaltarif Cards im GVH Regionaltarif 06 Für Celle, Peine, Schaumburg, Heidekreis, Hameln-Pyrmont, Nienburg/Weser, Hildesheim und Gifhorn Stand: 0.0.06 gvh.de Bahn frei für den Regionaltarif Mit s im Regionaltarif

Mehr

Cards im GVH Regionaltarif

Cards im GVH Regionaltarif Cards im GVH Regionaltarif 2015 Für Celle, Peine, Schaumburg, Heidekreis, Hameln-Pyrmont, Nienburg/Weser, Hildesheim und Gifhorn Stand: 01.01.2015 gvh.de Bahn frei für den Regionaltarif Mit s im Regionaltarif

Mehr

Modern unterwegs. Mit der S-Bahn in die Freizeit.

Modern unterwegs. Mit der S-Bahn in die Freizeit. Modern unterwegs. Mit der S-Bahn in die Freizeit. Mit Ticketübersicht. Mit Ausflugstipps für Hannover und Umgebung. Familie Mit der Familie die Region entdecken 4 Shopping Für Schnäppchenjäger ist immer

Mehr

Großraum Hannover. Bruchhausen-Vilsen

Großraum Hannover. Bruchhausen-Vilsen Großraum Hannover Bruchhausen-Vilsen Alfeld Bad Nenndorf Barsinghausen Bruchhausen-Vilsen, Hoya Garbsen Holzminden Nienburg Nordstemmen Rinteln Sarstedt Springe Stadthagen Wunstorf Helstorfer Straße 7,

Mehr

Dienstag. H - RICKLINGEN Ricklinger Stadtweg 1 Freizeitheim Ricklingen Hannover. Uhrzeit: 15:00-19:30 Uhr

Dienstag. H - RICKLINGEN Ricklinger Stadtweg 1 Freizeitheim Ricklingen Hannover. Uhrzeit: 15:00-19:30 Uhr Blutspendetermine für den Ort Hannover, Wunstorf, Neustadt, Garbsen, Seelze, Barsinghausen, Gehrden, Empelde, Wennigsen, Hemmingen, Springe, Pattensen, Laatzen, Sehnde, Lehrte, Uetze, Burgdorf, Isernhagen,

Mehr

Ankunft Porta Westfalica Porta Westfalica/Hausberge Porta Bahnhof, Porta Westfalica. Zeit/Zug Aus Richtung Gleis

Ankunft Porta Westfalica Porta Westfalica/Hausberge Porta Bahnhof, Porta Westfalica. Zeit/Zug Aus Richtung Gleis Ankunft Porta Porta /Hausberge Porta Bahnhof, Porta 0:34 RE 0890 0:5 RE 089 :3 RE 089 4:5 RE 487 5:06 RE 0870 5:3 RE 0606 5:5 RE 087 5:59 RE 4840 6:0 RE 484 6:06 RE 087 6:4 RE 060 6:3 RE 0608 6:5 RE 4873

Mehr

Turn- und Sportverein Vahrenwald 08 e. V. Wanderabteilung Terminübersicht 2007 für

Turn- und Sportverein Vahrenwald 08 e. V. Wanderabteilung Terminübersicht 2007 für Terminübersicht 2007 für Di. 03.07.2007 So. 15.07.2007 20. Landeswandertag in Volkmarshausen (Lisa) (W15) So. 29.07.2007 Von Winnighausen nach Bad Nenndorf (Sven) ca. 14 km (W16) So. 05.08.2007 Harzer-Hexen-Stieg

Mehr

Die Preise im Überblick Die Preise richten sich nach der Anzahl der befahrenen Zonen.

Die Preise im Überblick Die Preise richten sich nach der Anzahl der befahrenen Zonen. Die GVH-MobilCards im Regionaltarif Sprit sparen mit dem GVH Bahn frei für den Regionaltarif. Der GVH-Regionaltarif gilt auf den Schienenstrecken von Celle, Peine, Bückeburg und Schwarmstedt in die Region

Mehr

Standortprofil Gewerbegebiet Bantof - Nord

Standortprofil Gewerbegebiet Bantof - Nord Standortprofil Gewerbegebiet Bantof - Nord Standortprofil Gewerbegebiet Bantorf Nord Gewerbegebiet Barsinghausen Bantorf - Nord Das Gewerbegebiet bietet ideale Verkehrsverbindungen: BAB 2 Dortmund/Hannover/Berlin;

Mehr

JobCard Bringen Sie Ihre Mitarbeiter in Fahrt!

JobCard Bringen Sie Ihre Mitarbeiter in Fahrt! JobCard Bringen Sie Ihre Mitarbeiter in Fahrt! Entspannt und günstig zur Arbeit und zurück mit der JobCard können Ihre Mitarbeiter kräftig sparen. 2016 Sammelbestellungen jetzt ab 10 Personen AGA Stand:

Mehr

Amtsgerichte und Insolvenzabteilungen in der IHK-Region Hannover

Amtsgerichte und Insolvenzabteilungen in der IHK-Region Hannover e und Insolvenzabteilungen in der IHK-Region Hannover Amtsgericht Alfeld (Leine) Hildesheim Amtsgericht Hildesheim Kalandstraße 1 Kaiserstraße 60 31061 Alfeld (Leine) 31134 Hildesheim Postfach 11 61 Postfach

Mehr

mit der DB Regio AG einen Vertrag über das Semesterticket zu folgenden Konditionen zu schließen:

mit der DB Regio AG einen Vertrag über das Semesterticket zu folgenden Konditionen zu schließen: Universität mit der DB Regio AG einen Vertrag über das Semesterticket zu folgenden Konditionen zu schließen: Der Preis für das Semesterticket beträgt im Wintersemester 2009/2010 39,96 und im Sommersemester

Mehr

Liebe Zugfahrerinnen und Zugfahrer, wir freuen uns, dass Sie klimafreundlich mit der Bahn zur G20 Protestwelle nach Hamburg fahren möchten.

Liebe Zugfahrerinnen und Zugfahrer, wir freuen uns, dass Sie klimafreundlich mit der Bahn zur G20 Protestwelle nach Hamburg fahren möchten. Liebe Zugfahrerinnen und Zugfahrer, wir freuen uns, dass Sie klimafreundlich mit der Bahn zur G20 Protestwelle nach Hamburg fahren möchten. Hierbei möchten wir Sie unterstützen! Deshalb finden Sie im Folgenden

Mehr

Radwegenetz für den Alltagsradverkehr in der Region Hannover Vorstellung des Projekts bei der Region Hannover am 4. März 2013

Radwegenetz für den Alltagsradverkehr in der Region Hannover Vorstellung des Projekts bei der Region Hannover am 4. März 2013 Radwegenetz für den Alltagsradverkehr in der Region Hannover Vorstellung des Projekts bei der Region Hannover am 4. März 2013 ADFC Region Hannover e.v. http://www.adfc-hannover.de Radwegenetz für den Alltagsradverkehr

Mehr

U 10 Ahlem - Limmer - Goetheplatz - Hauptbahnhof - Aegidientorplatz Goetheplatz - Aegidientorplatz (siehe auch Linie 17)

U 10 Ahlem - Limmer - Goetheplatz - Hauptbahnhof - Aegidientorplatz Goetheplatz - Aegidientorplatz (siehe auch Linie 17) 286 C E C E H2 Ahlem 4.03 4.18 4.33 4.48 5.03 5.18 5.33 5.41 5.48 5.56 6.03 6.11 6.18 6.26 6.33 6.41 6.48 6.56 7.03 7.11 7.16 7.18 7.24 Ehrhartstraße 4.04 4.19 4.34 4.49 5.04 5.19 5.34 5.42 5.49 5.57 6.04

Mehr

Montag. H - NORDSTADT An der Lutherkirche 12 Gemeindesaal der Lutherkirche Hannover. Uhrzeit: 15:00-19:00 Uhr

Montag. H - NORDSTADT An der Lutherkirche 12 Gemeindesaal der Lutherkirche Hannover. Uhrzeit: 15:00-19:00 Uhr Blutspendetermine für den Ort Hannover, Wunstorf, Neustadt, Garbsen, Seelze, Barsinghausen, Gehrden, Empelde, Wennigsen, Hemmingen, Springe, Pattensen, Laatzen, Sehnde, Lehrte, Uetze, Burgdorf, Isernhagen,

Mehr

Montag. KALTENWEIDE Clara-Schumann-Straße 2-4 Niet Hus Langenhagen. Uhrzeit: 15:30-19:00 Uhr

Montag. KALTENWEIDE Clara-Schumann-Straße 2-4 Niet Hus Langenhagen. Uhrzeit: 15:30-19:00 Uhr Blutspendetermine für den Ort Hannover, Wunstorf, Neustadt, Garbsen, Seelze, Barsinghausen, Gehrden, Empelde, Wennigsen, Hemmingen, Springe, Pattensen, Laatzen, Sehnde, Lehrte, Uetze, Burgdorf, Isernhagen,

Mehr

Niedersachsen: Übersicht Lärmsanierungsprogramm

Niedersachsen: Übersicht Lärmsanierungsprogramm Niedersachsen: Übersicht Lärmsanierungsprogramm Im Lärmsanierungsprogramm des Bundes sind für Niedersachsen insgesamt 162 Teilprojekte mit 338 km Streckenlänge enthalten. ( * Von 2001 bis Dezember 2015

Mehr

Ankunft Porta Westfalica. Zeit/Zug Aus Richtung Gleis 7:00

Ankunft Porta Westfalica. Zeit/Zug Aus Richtung Gleis 7:00 Erstellt am 3.06.05 um :5, Angaben ohne Gewähr Seite HaCon Fahrplanauskunft Version: 5.4w OEBB-S5-PC-NET (Rev. F58C35) Fahrplan: ÖBB 05 Ankunft Porta Westfalica 0:00 7:00 9:00 0:34 RE 0890 0:58 RE 089

Mehr

Lärmsanierungsprogramm des Bundes in Niedersachsen

Lärmsanierungsprogramm des Bundes in Niedersachsen Lärmsanierungsprogramm des Bundes in Niedersachsen Übersicht Lärmsanierungsprogramm Im Lärmsanierungsprogramm des Bundes sind für Niedersachsen derzeit insgesamt 163 Teilprojekte mit 663 km Streckenlänge*

Mehr

FirmenAbo und SammelBestellerAbo

FirmenAbo und SammelBestellerAbo FirmenAbo und SammelBestellerAbo 2015 Stand: 01.01.2015 gvh.de MobilCards Hier gibt s nur Gewinner Machen Sie Ihre Mitarbeiter mobil mit GVH MobilCards. Die sind besonders günstig im Firmen- Abo und im

Mehr

Lärmsanierungsprogramm des Bundes in Niedersachsen

Lärmsanierungsprogramm des Bundes in Niedersachsen Lärmsanierungsprogramm des Bundes in Niedersachsen Übersicht Lärmsanierungsprogramm Im Lärmsanierungsprogramm des Bundes sind für Niedersachsen derzeit insgesamt 173 Teilprojekte mit 674 km Streckenlänge*

Mehr

Gesamtaufstellung. Organisation Urkunden 89 Vereine Schulen 1760 Bundeswehr 66 Sonstige 19 Gesamt 8.454

Gesamtaufstellung. Organisation Urkunden 89 Vereine Schulen 1760 Bundeswehr 66 Sonstige 19 Gesamt 8.454 Gesamtaufstellung Organisation Urkunden 89 Vereine 6.609 Schulen 1760 Bundeswehr 66 Sonstige 19 Gesamt 8.454 Schulen Ort Urkunden Hannah-Arendt-Gymnasium Barsinghausen 30890 Barsinghausen 242 Geschwister-Scholl-Gymnasium

Mehr

Turn- und Sportverein Vahrenwald 08 e. V. Wanderabteilung Terminübersicht 2006 für

Turn- und Sportverein Vahrenwald 08 e. V. Wanderabteilung Terminübersicht 2006 für Terminübersicht 2006 für So. 01.01.2006 Wenn die Brünnlein noch nicht fließen max. 10 km (W01) Di. 03.01.2006 Wandertreff um 19:30 Uhr im KLGV So. 15.01.2006 Von Sarstedt nach Gleidingen mit Inge ca. 15

Mehr

RB69 RB69 RE6 RB69 RE6 RB69 RE6 RB69 RE6 RB69 RE6 RB69 RE6 RB69 RE6 RB69 RE6 RB69

RB69 RB69 RE6 RB69 RE6 RB69 RE6 RB69 RE6 RB69 RE6 RB69 RE6 RB69 RE6 RB69 RE6 RB69 RE6/RB69 montags bis freitags RB69 RB69 RE6 RB69 RE6 RB69 RE6 RB69 RE6 RB69 RE6 RB69 RE6 RB69 RE6 RB69 RE6 RB69 RE7/13 Wuppertal Hbf ab 5.56 6.32 6.56 7.32 7.56 8.32 8.56 9.32 9.56 10.32 10.56 11.32 RE7/13

Mehr

Untere Denkmalschutzbehörden

Untere Denkmalschutzbehörden Untere Denkmalschutzbehörden A Stadt Alfeld/Leine Postfach 17 43, 31047 Alfeld Tel.: 05181/703-140, Fax: 05181/703-191 Landkreis Ammerland Postfach 13 80, 26653 Westerstede Tel.: 04488/56-2350, Fax: 04488/56-2349

Mehr

SECHSTE SATZUNG BEITRAGSORDNUNG DER STUDIERENDENSCHAFT ZUR ÄNDERUNG DER

SECHSTE SATZUNG BEITRAGSORDNUNG DER STUDIERENDENSCHAFT ZUR ÄNDERUNG DER SECHSTE SATZUNG ZUR ÄNDERUNG DER BEITRAGSORDNUNG DER STUDIERENDENSCHAFT Beschlossen durch den Studierendenrat am 27.02.2016 Genehmigung durch das Präsidium am 15.09.2016 AMBl. der Studierendenschaft vom

Mehr

HannoverCard. Your advantages 2015. /en

HannoverCard. Your advantages 2015. /en HannoverCard Your advantages 2015 15 30 4 14 34 38 28 22 39 41 25 6 11 35 15 31 21 26 37 36 40 10 38 13 12 18 17 42 7 2 1 9 43 20 39 16 2 3 Your benefits Contents Hannover city centre map 02 03 Your benefits

Mehr

U 10 Ahlem - Limmer - Goetheplatz - Hauptbahnhof - Aegidientorplatz

U 10 Ahlem - Limmer - Goetheplatz - Hauptbahnhof - Aegidientorplatz U 10 Ahlem - Limmer - Goetheplatz - Hauptbahnhof - Aegidientorplatz Goetheplatz - Aegidientorplatz (siehe auch Linie 17) üstra 0511 / 166 80 E C E C H2 Ahlem 4.03 4.18 4.33 4.48 5.03 5.18 5.33 5.41 5.48

Mehr

BUS. Gültig ab: Linie * * * *

BUS. Gültig ab: Linie * * * * 952 710/711 Steinhude - roßenheidorn - Klein Heidorn - Wunstorf RegioBus Hannover 05031 / 175-0 Linie 710 711 711 710 711 710 711 711 711 710 711 711 710 711 710 711 710 711 711 710 711 711 710 711 710

Mehr

Tickets & Cards für Busse und Bahnen

Tickets & Cards für Busse und Bahnen Tickets & Cards für Busse und Bahnen 2017 Stand: 01.01.2017 gvh.de Willkommen in der Region Hannover Ein einfaches System Tickets & Cards In der Region Hannover mit Bussen und Bahnen mobil. In dieser Broschüre

Mehr

Cards für alle ab 63 NEU: GVH MobilCard 63plus GVH MobilCard 63plus im Abo. gvh.de. Die Mitnahmeregelung

Cards für alle ab 63 NEU: GVH MobilCard 63plus GVH MobilCard 63plus im Abo. gvh.de. Die Mitnahmeregelung Cards für alle ab 63 2016 GVH MobilCard 63plus GVH MobilCard 63plus im Abo NEU: Die Mitnahmeregelung Stand: 01.01.2016 gvh.de Die GVH MobilCard 63plus Mit Bussen und Bahnen kommen Sie in der ganzen Region

Mehr

Tickets & Cards für Busse und Bahnen

Tickets & Cards für Busse und Bahnen Tickets & Cards für Busse und Bahnen 2015 Stand: 01.01.2015 gvh.de Willkommen in der Region Hannover Ein einfaches System Tickets & Cards In der Region Hannover mit Bussen und Bahnen mobil. In dieser Broschüre

Mehr

Tickets & Cards für Busse und Bahnen

Tickets & Cards für Busse und Bahnen Tickets & Cards für Busse und Bahnen 2015 Stand: 01.01.2015 gvh.de Willkommen in der Region Hannover In der Region Hannover mit Bussen und Bahnen mobil. In dieser Broschüre stellen wir Ihnen das Fahrkartenangebot

Mehr

Turn- und Sportverein Vahrenwald 08 e. V. Wanderabteilung Terminübersicht 2006 für

Turn- und Sportverein Vahrenwald 08 e. V. Wanderabteilung Terminübersicht 2006 für Terminübersicht 2006 für So. 02.07.2006 Suderburg Hössering Unterlüß mit Armin ca. 21 km (W14) Di. 04.07.2006 So. 09.07.2006 Unter der Führung von Jochen radeln wir zur Waldschmiede ca. 65 km (R02) So.

Mehr

Amtliches Mitteilungsblatt

Amtliches Mitteilungsblatt Amtliches Mitteilungsblatt Ausgabe Nr. 08/2015 vom 30. September 2015 Inhalt Fünfte Satzung zur Änderung der Beitragsordnung der Studierendenschaft 767 Rahmenabkommen zwischen der Universität Osnabrück

Mehr

SPD REGION HANNOVER UNSERE ABGEORDNETEN GESTALTEN ZUKUNFT

SPD REGION HANNOVER UNSERE ABGEORDNETEN GESTALTEN ZUKUNFT SPD REGION HANNOVER UNSERE ABGEORDNETEN GESTALTEN ZUKUNFT Wir gestalten Zukunft. Wahlkreisbüro Gerd Andres, MdB Podbielskistr. Tel. ( ) Fax ( ) email: gerd.andres@wk.bundestag.de web: www.gerd-andres.de

Mehr

Fahrplanänderungen Fernverkehr

Fahrplanänderungen Fernverkehr Fernverkehr Herausgeber Kommunikation Infrastruktur der Deutschen Bahn AG Stand 14.02.2017 Auch als App! Hier klicken und mehr erfahren https://bauinfos.deutschebahn.com/apps Die Service-Nummer der Bahn

Mehr

Brandschutz. aufgeschraubt innenliegend. Tischlerei Fritz Ahrberg LKA-anerkannt für Nachrüstungen --------------------- ---------------------

Brandschutz. aufgeschraubt innenliegend. Tischlerei Fritz Ahrberg LKA-anerkannt für Nachrüstungen --------------------- --------------------- Tischlerei Fritz Ahrberg ASS Alarm-, Schließ-, und Sicherheitstechnik Tischlerei Friedrich-Wilhelm Behre City Schlüsseldienst Jörg Deterding GmbH & Co. KG Tischlerei Michael Dohrs df Tischlerei Dirk Finke

Mehr

FirmenAbo und SammelBestellerAbo

FirmenAbo und SammelBestellerAbo FirmenAbo und SammelBestellerAbo 2016 Stand: 01.01.2016 gvh.de MobilCards Hier gibt s nur Gewinner Ganz schön groß, der Großraum Machen Sie Ihre Mitarbeiter mobil mit s. Die sind besonders günstig im Firmen-

Mehr

RE7 RE7. montags bis freitags RE7

RE7 RE7. montags bis freitags RE7 montags bis freitags Rheine ab 6.06 7.06 9.06 17.06 19.06 Rheine-Mesum alle Emsdetten 6.14 7.14 9.14 17.14 19.14 Reckenfeld 120 Greven 6.21 7.21 9.21 17.21 19.21 Münster-Sprakel Min. Münster (Westf) Zentrum

Mehr

S S S S 7.06 7.08 7.10 7.12 7.13 7.14 6.36 6.38 6.40 6.42 6.43 7.06 7.08 7.10 7.12 7.13 7.35 7.37 7.39 7.41 7.42 7.15 7.16 7.17 6.45 6.46 6.

S S S S 7.06 7.08 7.10 7.12 7.13 7.14 6.36 6.38 6.40 6.42 6.43 7.06 7.08 7.10 7.12 7.13 7.35 7.37 7.39 7.41 7.42 7.15 7.16 7.17 6.45 6.46 6. egiobus Hannover 05044 / 9545-0 BS / Barsinghausen - Egestorf - edderse - ehrden - Benthe - Barsinghausen - Kirchdorf - Leveste - ehrden - Bitte beachten Sie die Hinweise für mobilitätseingeschränkte Fahrgäste!

Mehr

Der Studierendenrat möge folgende dritte Satzung zur Änderung der Beitragsordnung der Studierendenschaft der Universität Osnabrück beschließen:

Der Studierendenrat möge folgende dritte Satzung zur Änderung der Beitragsordnung der Studierendenschaft der Universität Osnabrück beschließen: Drs. 02/42 Allgemeiner Studierendenausschuss der Studierendenschaft der Universität Osnabrück AStA Alte Münze 12 49074 Osnabrück Pascal Raynaud Referat für Verkehr Alte Münze 12 49074 Osnabrück An das

Mehr

Newsletter 08/10 Impressum exorior GmbH Beekefeld 2 31559 Haste E-Mail: info@exorior.de Telefon: 05723 749800 Fax: 05723 7498014 Geschäftsführer: Barbara Berger Handelsregister: Amtsgericht Neustadt am

Mehr

Cards für Schüler und Azubis

Cards für Schüler und Azubis Cards für Schüler und Azubis 2016 SparCard Schüler GVH SchulCard GVH WochenCard Ausbildung GVH MobilCard Ausbildung/im Abo SemesterCard U21-Card Stand: 01.01.2016 gvh.de Cards für Schüler und Azubis Für

Mehr

Linienpläne des GVH. Regionalzug und S-Bahn Stadtbahn Bus Hannover Tarifübersicht Wichtige Ziele. gvh.de

Linienpläne des GVH. Regionalzug und S-Bahn Stadtbahn Bus Hannover Tarifübersicht Wichtige Ziele. gvh.de Linienpläne des GVH 0 Regionalzug und S-Bahn Stadtbahn Bus Tarifübersicht Wichtige Ziele Stand: 0.0.0 gvh.de Wichtige Ziele im GVH Messe Am schnellsten ab Hauptbahnhof, Kröpcke oder Aegidientorplatz mit

Mehr

FirmenAbo und SammelBestellerAbo

FirmenAbo und SammelBestellerAbo FirmenAbo und SammelBestellerAbo 2017 Stand: 01.01.2017 gvh.de MobilCards Hier gibt s nur Gewinner Machen Sie Ihre Mitarbeiter mobil mit GVH MobilCards. Die sind besonders günstig im Firmen- Abo und im

Mehr

Ausgestaltung verkehrlicher Lagegunst als Standortvorteil

Ausgestaltung verkehrlicher Lagegunst als Standortvorteil Ausgestaltung verkehrlicher Lagegunst als Standortvorteil Veranstaltung Wirtschaftliche Entwicklung durch Mobilität? Integrierte Verkehrspolitik als Beitrag zur wirtschaftlichen Entwicklung Potsdam, 21.

Mehr

Der Immobilien-Markt in der Region Hannover

Der Immobilien-Markt in der Region Hannover Der Immobilien-Markt in der Region Hannover Eine Branchenstudie im Rahmen der Markt Media Analyse 2006 Dezember 2005 Januar 2006 Inhaltsübersicht 1. Verbreitungsgebiet HAZ/NP Seite 4 2. Themeninteresse

Mehr

Leistungsanforderungen an den Bahnknoten Hannover

Leistungsanforderungen an den Bahnknoten Hannover Region Hannover Niedersächsisches Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Verkehr Landesnahverkehrsgesellschaft Niedersachsen Zweckverband Großraum Braunschweig Leistungsanforderungen an den Bahnknoten

Mehr

Wir möchten Sie herzlich zu diesem Termin in Rheine einladen:

Wir möchten Sie herzlich zu diesem Termin in Rheine einladen: Terminhinweis Minister Groschek und Minister Lies geben Startschuss für Zugverbindungen im Ems- und Mittellandnetz (EMIL) 03.12.2015 Angela Gareis Pressesprecherin Telefon 0211 3843-1023 angela.gareis@

Mehr

Tickets & Cards für Busse und Bahnen

Tickets & Cards für Busse und Bahnen Tickets & Cards für Busse und Bahnen 2016 Stand: 01.01.2016 gvh.de Willkommen in der Region Hannover In der Region Hannover mit Bussen und Bahnen mobil. In dieser Broschüre stellen wir Ihnen das Fahrkartenangebot

Mehr

Pressemitteilung. Folgende Standorte werden zusammengelegt (neue Standorte noch offen):

Pressemitteilung. Folgende Standorte werden zusammengelegt (neue Standorte noch offen): Pressemitteilung Folgende Standorte werden zum Jahresende 2015 geschlossen: Großer Kolonnenweg Vahrenwalder Str. 172, 30165 Hannover o Vahrenwalder Platz, Vahrenwalder Str. 73, 30165 Hannover o Vahrenheide,

Mehr

RB53 RB53. Iserlohn - Schwerte - Dortmund. montags bis freitags RB53

RB53 RB53. Iserlohn - Schwerte - Dortmund. montags bis freitags RB53 montags bis freitags Iserlohn ab 5.23 6.17 6.47 7.17 7.47 8.17 16.17 16.47 17.17 17.47 18.17 19.17 Iserlohnerheide 27 21 51 21 51 21 21 51 21 51 21 21 Kalthof (Märkischer Kreis) an 5.30 6.24 6.54 7.24

Mehr

NDR Lieb & Teuer Dokumentation

NDR Lieb & Teuer Dokumentation NDR Lieb & Teuer 2006 Dokumentation Inhalt Fakten zu der Veranstaltungsreihe Lieb & Teuer 2006 Der passende Rahmen Die Mitarbeiter im Einsatz Beratung durch unsere Experten Die Spezialisten bei der Arbeit

Mehr

Medialeistung der HAZ/NP- Hannover Ausgabe

Medialeistung der HAZ/NP- Hannover Ausgabe Medialeistung der HAZ/NP- Hannover Ausgabe Ergebnisse der Markt Media Analyse 2012 HAZ/NP-Hannover (100) Hannoversche Allgemeine Neustadt Wedemark Burgwedel Neue Presse Wunstorf Garbsen Seelze Langenhagen

Mehr

Rang Vereins- Verein Sport- Vereins- nummer abzeichen mitglieder

Rang Vereins- Verein Sport- Vereins- nummer abzeichen mitglieder Rang snummer Sportabzeichen smitglieder % 1 193445 TSV Pattensen 540 1435 37,63 2 193145 TSV Neustadt 429 2600 16,50 3 194875 Mellendorfer TV 361 1620 22,28 4 191640 Garbsener SC 302 1071 28,20 5 191820

Mehr

BUS 700 Wunstorf - Dedensen - Seelze - Letter - Ahlem - Hannover/Hbf/ZOB

BUS 700 Wunstorf - Dedensen - Seelze - Letter - Ahlem - Hannover/Hbf/ZOB BS 700 Wunstorf - Dedensen - Seelze - Letter - Ahlem - Hannover/Hbf/ZOB mleitungsfahrplan: Bauarbeiten Hannover/Kurt-Schumacher-Straße (gültig ab 04.04.16 - vsl. 31.10.16) egiobus Hannover 05031 / 175-0

Mehr

Brandschutz. Tischlerei Fritz Ahrberg LKA-anerkannt für Nachrüstungen. aufgeschraubt innenliegend --------------------- ---------------------

Brandschutz. Tischlerei Fritz Ahrberg LKA-anerkannt für Nachrüstungen. aufgeschraubt innenliegend --------------------- --------------------- Tischlerei Fritz Ahrberg ASS Alarm-, Schließ-, und Sicherheitstechnik Tischlerei Friedrich-Wilhelm Behre City Schlüsseldienst Tischlerei Michael Dohrs df Tischlerei Dirk Finke fr sicherheitssysteme gmbh

Mehr

Je 1 x monatl. Dienstags Uhr - zeitgleich Betreuungsgruppe für Erkrankte

Je 1 x monatl. Dienstags Uhr - zeitgleich Betreuungsgruppe für Erkrankte Sozialpsychiatrischer Verbund Region Hannover Fachgruppe Gerontopsychiatrie Landeshauptstadt Hannover Altenbegegnungs - und Beratungsstelle Lindenbaum Ungerstraße 4-30451 Hannover Tel.: 0511 / 2104372,

Mehr

Ruhr-Sieg - Express DB-Kursbuchstrecke: 427, 440

Ruhr-Sieg - Express DB-Kursbuchstrecke: 427, 440 0 16 Essen Hbf P+R Wattenscheid (BO) Bochum Hbf Ruhr-Sieg - Express DB-Kursbuchstrecke: 427, 440 P+R Witten Hbf P+R Wetter (Ruhr) Hagen Hbf Hohenlimburg (HA) Zugteilung in Letmathe Richtung Iserlohn und

Mehr

TEE 17 Mediolanum. TEE 17 Mediolanum Ankunft Sommer 1969 Abfahrt München Hbf 15:54. Innsbruck Hbf 17:41. 19:45 Bozen 19:47. 21:13 Verona PN 21:18

TEE 17 Mediolanum. TEE 17 Mediolanum Ankunft Sommer 1969 Abfahrt München Hbf 15:54. Innsbruck Hbf 17:41. 19:45 Bozen 19:47. 21:13 Verona PN 21:18 TEE 17 Mediolanum TEE 17 Mediolanum Ankunft Sommer 1969 Abfahrt München Hbf 15:54 99 KM 16:51 Kufstein (Grenze) 16:56 74 KM Innsbruck Hbf 17:41 18:20 Brenner (Grenze) 18:25 90 KM 19:45 Bozen 19:47 5 20:16

Mehr

Bernshausen St. Peter u. Paul Bettmar St. Katharina Bilderlahe St. Michael Bilshausen St. Kosmas u.

Bernshausen St. Peter u. Paul Bettmar St. Katharina Bilderlahe St. Michael Bilshausen St. Kosmas u. Kirchenbücher im Bistumsarchiv Hildesheim Das Bistumsarchiv verwahrt die abgeschlossenen Kirchenbücher der Pfarreien des Bistums Hildesheim und macht diese im Rahmen des Kirchlichen Archivgesetzes zugänglich.

Mehr

Restabfall-Abfuhr Abfuhrkalender ab 1. Januar 2017

Restabfall-Abfuhr Abfuhrkalender ab 1. Januar 2017 Barsinghausen Springe Wichtige Informationen und Termine zur Sackund Tonnenabholung Wennigsen Wunstorf Restabfall-Abfuhr Abfuhrkalender ab 1. Januar 017 www.aha-region.de Systemumstellung Und los geht

Mehr

Fußballweltmeisterschaft 2006 in Deutschland Zusätzliche Züge im Fernverkehr nach Kaiserslautern

Fußballweltmeisterschaft 2006 in Deutschland Zusätzliche Züge im Fernverkehr nach Kaiserslautern Fußballweltmeisterschaft 2006 in Deutschland Zusätzliche Züge im Fernverkehr nach Kaiserslautern Zur Fußballweltmeisterschaft 2006 in Deutschland setzt die Deutsche Bahn AG einige zusätzliche Züge im Fernverkehr

Mehr

Eingetragene Lebenspartnerschaften Statistische Bilanz

Eingetragene Lebenspartnerschaften Statistische Bilanz Eingetragene Lebenspartnerschaften Statistische Bilanz Statistische Kurzinformationen 11/2017 0 Der Deutsche Bundestag hat vergangene Woche entschieden, die Ehe auch für gleichgeschlechtliche Paare zu

Mehr

BEITRAGSORDNUNG DER STUDIERENDENSCHAFT DER UNIVERSITÄT OSNABRÜCK

BEITRAGSORDNUNG DER STUDIERENDENSCHAFT DER UNIVERSITÄT OSNABRÜCK BEITRAGSORDNUNG DER STUDIERENDENSCHAFT DER UNIVERSITÄT OSNABRÜCK Beschlossen vom Studentinnen- und Studentenparlament (StuPa) am 07.02.2013 Genehmigung durch das Präsidium der Universität Osnabrück am

Mehr

Rhein-Münsterland - Express DB-Kursbuchstrecke: 495, 455, 410

Rhein-Münsterland - Express DB-Kursbuchstrecke: 495, 455, 410 7 Krefeld Hbf KR-Oppum Meerbusch-Osterath Neuss Hbf Dormagen Rhein-Münsterland - Express DB-Kursbuchstrecke: 495, 455, 410 Köln Hbf K-Messe/Deutz Opladen Solingen Hbf Wuppertal Hbf W-Oberbarmen Schwelm

Mehr

Amtliches Mitteilungsblatt

Amtliches Mitteilungsblatt Amtliches Mitteilungsblatt Ausgabe Nr. 06/2016 vom 29. September 2016 Inhalt Sechste Satzung zur Änderung der Beitragsordnung der Studierendenschaft der Universität Osnabrück 629 Beitragsordnung der Studierendenschaft

Mehr

Fahrplanänderungen Fernverkehr

Fahrplanänderungen Fernverkehr Fernverkehr Herausgeber Kommunikation Infrastruktur der Deutschen Bahn AG Stand 09.02.2017 Auch als App! Hier klicken und mehr erfahren https://bauinfos.deutschebahn.com/apps Die Service-Nummer der Bahn

Mehr

Integrierte Gesamtschulen (grün) Kooperative Gesamtschulen (blau)

Integrierte Gesamtschulen (grün) Kooperative Gesamtschulen (blau) n (grün) Kooperative n (blau) NDS: n (IGS) in Niedersachsen n (IGS) in Niedersachsen n (IGS) in Niedersachsen n (IGS) in Niedersachsen n (IGS) in Niedersachsen n (IGS) in Niedersachsen IGS-Neugründungen

Mehr

Baubedingte Fahrplanänderungen Fernverkehr

Baubedingte Fahrplanänderungen Fernverkehr Baubedingte Fahrplanänderungen Fernverkehr Herausgeber Kommunikation Infrastruktur der Deutschen Bahn AG Stand 02.03.2017 Auch als App! Hier klicken und mehr erfahren https://bauinfos.deutschebahn.com/apps

Mehr

Beitragsordnung. der STUDIERENDENSCHAFT. der Universität Osnabrück. Beschlossen vom Studentinnen- und Studentenparlament (StuPa) am

Beitragsordnung. der STUDIERENDENSCHAFT. der Universität Osnabrück. Beschlossen vom Studentinnen- und Studentenparlament (StuPa) am Beitragsordnung der STUDIERENDENSCHAFT der Universität Osnabrück Beschlossen vom Studentinnen- und Studentenparlament (StuPa) am 07.02.2013 Genehmigung durch das Präsidium der Universität Osnabrück am

Mehr

Langenhagen - Vahrenwald - Hauptbahnhof - Kröpcke - Döhren - Laatzen - Sarstedt

Langenhagen - Vahrenwald - Hauptbahnhof - Kröpcke - Döhren - Laatzen - Sarstedt 1 - Vahrenwald - - Kröpcke - Döhren - - üstra 0511 / 1668-0 - (siehe auch Linie 2); - (siehe auch Linie 8) / Nicht mit und gekennzeichnete Fahrten werden mit barrierefreien Stadtbahnen (TW2000) gefahren

Mehr

Reduktion von VZÄ. Investition in

Reduktion von VZÄ. Investition in Fachdienst Produkt IV - Bereich Finanzen P1.611001 - Steuern, allgem. Zuweisungen, allgem. Umlagen Maßnahme Kategorie Kurzbeschreibung, ggf. mit Begründung Erhöhung des Hebesatzes der n A / B Steuern Erhöhung

Mehr

Hallennummern Sparkassen Hallen Pokal 2015/2016. Detlef Klose, Westpreußenstr. 8a, Lehrte Handy

Hallennummern Sparkassen Hallen Pokal 2015/2016. Detlef Klose, Westpreußenstr. 8a, Lehrte Handy Seite 1 Halle gemeldet von Halle Nr. Verein Hallenleiter 1 TSG Ahlten Grundschule Ahlten, Im Wiesengrund 3, 31275 Lehrte-Ahlten Detlef Klose, Westpreußenstr. 8a, 31275 Lehrte Handy 0177-6666621 2 TuS Altwarmbüchen

Mehr

FRAGEN UND ANTWORTEN ZUR ABFALL-ENTSORGUNG

FRAGEN UND ANTWORTEN ZUR ABFALL-ENTSORGUNG FRAGEN UND ANTWORTEN ZUR ABFALL-ENTSORGUNG In Leichter Sprache Inhalt Was ist aha? 3 Abfall-Gebühren 4 Was sind Abfall-Gebühren? 4 Wer muss Abfall-Gebühren zahlen? 5 Wie berechnet aha die Abfall-Gebühren?

Mehr

PENDLERVERFLECHTUNGEN IN DER REGION HANNOVER

PENDLERVERFLECHTUNGEN IN DER REGION HANNOVER Standortinformationen Ausgabe 1/2015 PENDLERVERFLECHTUNGEN IN DER REGION HANNOVER In den letzten Jahren hat das Berufspendeln als flexible Form der Arbeitskräftemobilität zunehmend an Bedeutung gewonnen.

Mehr

Mediadaten. Print & Online. Nr. 05 I Januar 2012

Mediadaten. Print & Online. Nr. 05 I Januar 2012 Mediadaten Print & Online Nr. 05 I Januar 2012 Verbreitungsgebiet TB 111 TB 13 Hümmling,, Werlte Osnabrück ckk Alfeld Goslar Für Ahaus, Vreden und Umgebung Für Alfeld und Umgebung Für Altenberge und Nordwalde

Mehr

Mietenstufen. der Gemeinden ( 8 des Wohngeldgesetzes) nach Landern ab 1. Januar 2002

Mietenstufen. der Gemeinden ( 8 des Wohngeldgesetzes) nach Landern ab 1. Januar 2002 Mietenstufen der Gemeinden ( 8 des Wohngeldgesetzes) nach Landern ab 1. Januar 2002 Diese Information stammt aus dem Internetangebot des Bundesministeriums fur Verkehr, Bau- and Wohnungswesen. Bitte beachten

Mehr

RE RE2. Rhein-Haard - Express DB-Kursbuchstrecke: 425. RE2 und zurück RE2. Düsseldorf Flughafen. Recklinghausen Süd. Nottuln-Appelhülsen

RE RE2. Rhein-Haard - Express DB-Kursbuchstrecke: 425. RE2 und zurück RE2. Düsseldorf Flughafen. Recklinghausen Süd. Nottuln-Appelhülsen Düsseldorf Hbf Düsseldorf Flughafen Duisburg Hbf Mülheim (Ruhr) Hbf Rhein-Haard - Express DB-Kursbuchstrecke: 5 Essen Hbf Wanne-Eickel Hbf Recklinghausen Süd Recklinghausen Hbf Marl-Sinsen Haltern am See

Mehr

Kbz.-Nr. Name des bbsf Anschrift Telefon Fax Handy

Kbz.-Nr. Name des bbsf Anschrift Telefon Fax Handy andy 101 Radovanovic Am Mittelfelde 80 T 0511/60050497 Laila 30519 annover F 0511/60051651 0176/34903005 E-Mail: l.radvanovic@web.de 102 Winkler Röhnweg 4 T 05136/9202305 Christian 31303 Burgdorf F 05136/9202306

Mehr

Mit der WESTbahn und der DB nach Deutschland!

Mit der WESTbahn und der DB nach Deutschland! Düsseldorf Köln Frankfurt Mit der WESTbahn und der DB nach Deutschland! Stuttgart Ulm Augsburg und noch mehr München Salzburg Attnang-P. Wels Linz Amstetten St.Pölten Hütteldorf Wien Fahrplan Wien - München

Mehr

510 Wien Hauptbahnhof - Meidling - Wiener Neustadt - Payerbach-Reichenau

510 Wien Hauptbahnhof - Meidling - Wiener Neustadt - Payerbach-Reichenau 510 ien - Meidling - iener Neustadt - Südbahn 29161 2951 VERKEHRSHINEIS ien Mitte (Gleis 1) 4.00 4.09 4.13 4.20 4.23 4.25 4.26 4.29 4.32 4.34 4.35 4.38 4.40 4.43 iener Neustadt Nord iener Neustadt Hbf.

Mehr

AMTSBLATT. Gemeinsames Amtsblatt für die Region Hannover und die Landeshauptstadt Hannover JAHRGANG 2006 HANNOVER, 1. JUNI 2006 NR.

AMTSBLATT. Gemeinsames Amtsblatt für die Region Hannover und die Landeshauptstadt Hannover JAHRGANG 2006 HANNOVER, 1. JUNI 2006 NR. AMTSBLATT Gemeinsames Amtsblatt für die Region Hannover und die Landeshauptstadt Hannover JAHRGANG 2006 HANNOVER, 1. JUNI 2006 NR. 22 INHALT SEITE A) SATZUNGEN, VERORDNUNGEN UND BEKANNTMACHUNGEN DER REGION

Mehr

, 10: Sternfahrt des Radsportkreises nach Wellie, ca. 50km. Treffpunkt Bürgerhalle, Nienburg. Homepage:

, 10: Sternfahrt des Radsportkreises nach Wellie, ca. 50km. Treffpunkt Bürgerhalle, Nienburg. Homepage: 02.04.2010, 10:00 1. Sternfahrt des Radsportkreises nach Wellie, ca. 50km Treffpunkt Bürgerhalle, Nienburg Homepage: http://www.freesenhof.de/ Die Radwandergruppe startet in die neue Saison. Die Abfahrt

Mehr

Mildenberger. Das Mathebuch. Keller-Pfaff

Mildenberger. Das Mathebuch. Keller-Pfaff Mildenberger Das Mathebuch Keller-Pfaff Lösungen übersichtlich darstellen Lösungswege vergleichen Familie Trittfest besteigt den Hühnerkopf ( 870 m). Sie verlässt Hinterhofen ( 080 m) um 6.45 und erreicht

Mehr

Amtliches Mitteilungsblatt 3/2013

Amtliches Mitteilungsblatt 3/2013 Amtliches Mitteilungsblatt 3/2013 Beitragsordnung der Studierendenschaft der Universität Vechta Vechta, 28.03.2013 (Tag der Veröffentlichung) Herausgeberin: Die Präsidentin der Universität Vechta Redaktion:

Mehr

in der Region Hannover

in der Region Hannover Barrierefreie Ausflugsziele in der Region Hannover Liebe Leserinnen und Leser, fast jeder zehnte Mensch in der Region Hannover lebt mit einem Handicap entweder weil er mit dieser Behinderung geboren wurde

Mehr

NORD/LB Regionaler Entwicklungsbericht 2005 Teil I: Die Region Hannover im Vergleich der Verdichtungsräume und ihre innere Struktur 21.

NORD/LB Regionaler Entwicklungsbericht 2005 Teil I: Die Region Hannover im Vergleich der Verdichtungsräume und ihre innere Struktur 21. NORD/LB Regionaler Entwicklungsbericht 2005 Teil I: Die Region Hannover im Vergleich der Verdichtungsräume und ihre innere Struktur 1 21. Juli 2005 NORD/LB I. Region Hannover im Vergleich 1. Die Region

Mehr

In Hannover zu Hause DELI& CON

In Hannover zu Hause DELI& CON In Hannover zu Hause DELI&CON GmbH Immobilienberatung 03 WER SIND WIR? Als eines der führenden Immobilienmakler-Unternehmen in Hannover vermitteln unsere 15 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter seit über zehn

Mehr

Hallennummern Sparkassen HallenPokal 2014/2015

Hallennummern Sparkassen HallenPokal 2014/2015 Seite 1 1 SF Aligse Sporthalle an der Aue. Peiner Heerstr. 12, 31275 Lehrte Susanne van Roy, Kolshorner Hof 3, 31275 Lehrte Handy 0162-2115007 2 TuS Altwarmbüchen Schulzentrum Isernhagen/Altw. Helleweg,

Mehr

07:09 12:09. 07: :14 07:20 Min 12:20 06:21 11:21 07:01 12:01. 07:09 alle 12:09

07:09 12:09. 07: :14 07:20 Min 12:20 06:21 11:21 07:01 12:01. 07:09 alle 12:09 "Wiehengebirgs-Bahn" Bielefeld Bad Bentheim Bielefeld Herford Osnabrück Rheine Bad Bentheim RB 72 Paderborn Hbf. ab RB 72 Detmold ab RB 72 Lage (Lippe) ab RB 72 RB 71 Rahden ab RB 71 an -Esch 05:09 05:20

Mehr

HannoverCard Ihre Vorteile 2016

HannoverCard Ihre Vorteile 2016 HannoverCard Ihre Vorteile 2016 17 32 4 18 37 40 30 13 39 43 27 6 14 38 15 33 24 28 8 42 12 10 38 15 20 16 21 44 7 2 1 9 45 23 41 19 2 3 Ihre Vorteile Inhalt Innenstadtkarte 02 03 Ihre Vorteile 04 Inhalt

Mehr

Regionales Entwicklungskonzept (ILEK) Calenberger Land

Regionales Entwicklungskonzept (ILEK) Calenberger Land Regionales Entwicklungskonzept (ILEK) Calenberger Land IMPRESSUM Im Auftrag von: Gemeinde Wennigsen, Stadt Springe, Stadt Barsinghausen, Stadt Gehrden Herausgegeben von: Amtshof Eicklingen Planungsgesellschaft

Mehr

Montag Freitag. Liniennummer T14 R14 S10 S10 R14 S10 S10 R14 R14 S10 S10 R14 S10 R14 S10 Hinweise V1 44 H5 9

Montag Freitag. Liniennummer T14 R14 S10 S10 R14 S10 S10 R14 R14 S10 S10 R14 S10 R14 S10 Hinweise V1 44 H5 9 Werne Bockum Hövel Hamm Liniennummer T14 R14 S10 S10 R14 S10 S10 R14 R14 S10 S10 R14 S10 R14 S10 Hinweise V1 44 H5 9 Werne, Amazon Lünen, ZOB Hbf B Bockum, Janssenstr. Hamm, Flugplatz 0 18 7 18 8 18 9

Mehr

# $ % & ' ()*+, -. / ())*, # 0 ()) / "4 20 3

# $ % & ' ()*+, -. / ())*, # 0 ()) / 4 20 3 ! " #$ %&' ()*+,-./ ())*,# 0())1-0 20 03 /"4203 5()*678668 Zu-/Abnahme der sozialversicherungspflichtig Beschäftigten nach Branchen 1980-2002 -100% -50% 0% 50% 100% 150% 200% 250% 300% Landwirtschaft,

Mehr

Kleine Anfrage zur schriftlichen Beantwortung mit Antwort der Landesregierung - Drucksache 17/6530 -

Kleine Anfrage zur schriftlichen Beantwortung mit Antwort der Landesregierung - Drucksache 17/6530 - Niedersächsischer Landtag 17. Wahlperiode Drucksache 17/6741 Kleine Anfrage zur schriftlichen Beantwortung mit Antwort der Landesregierung - Drucksache 17/6530 - Unterrichtsversorgung in der Region Hannover

Mehr

21. Deister Schüler Cup

21. Deister Schüler Cup 21. Deister Schüler Cup 21.-22.05.2016 Seite 1 Grußwort des Ausrichters Liebe Gäste, im Namen des Calenberger Canoe Club dürfen wir euch zum zehnten Mal auf unserer eigenen Wasserfläche beim Turnier in

Mehr

Ältere Migrantinnen und Migranten in der Region Hannover

Ältere Migrantinnen und Migranten in der Region Hannover 1.7 Ältere Migrantinnen und Migranten in der Region Hannover In den sechziger Jahren kamen die ersten Gastarbeiter nach Deutschland. Die Menschen kamen insbesondere aus den Ländern, die in Deutschland

Mehr