DIGITALGESTEUERTE DELEGIERTEN- SPRECHSTELLE MIT LAUTSPRECHER MCS 521

Save this PDF as:
 WORD  PNG  TXT  JPG

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "DIGITALGESTEUERTE DELEGIERTEN- SPRECHSTELLE MIT LAUTSPRECHER MCS 521"

Transkript

1 digital MICROPHONE CONFERENCE SYSTEM DIGITALGESTEUERTE DELEGIERTEN- SPRECHSTELLE MIT LAUTSPRECHER MCS 521 Best.-Nr MERKMALE Modernes Designkunststoffgehäuse mit reflexionsfreier, kratzfester Nextel -Beschichtung Schwanenhalsmikrofon mit exzellenter Audioqualität (Poppschutz im Lieferumfang) Leuchtring am Schwanenhals leuchtet bei Sprechbereitschaft der Sprechstelle Mikrofontaste zum Ein- und Ausschalten/Anmelden der Sprechstelle Duo-LED für Mikrofon ein/anmeldung (rot: Sprechstelle angemeldet, grün: Sprechstelle eingeschaltet und sprechbereit) Integrierter Breitbandlautsprecher Versenkter Lautstärkesteller für die individuelle Ausgangslautstärke des Lautsprechers Versenkte DIP-Schalter zur Adressierung und Programmierung der Sprechstelle 15-pol. Sub-D-Buchse für das Systemanschlußkabel Festes Anschlußkabel (3 m lang) mit 15-pol. Sub-D-Stecker 3,5 mm Stereo-Klinke als Dokumentationsausgang für den Anschluß von Recordern, Diktiergeräten etc. BESCHREIBUNG Die Grundausstattung der Delegierten-Sprechstelle MCS 521 besteht aus einer Mikrofontaste im Gehäuse, mit der der Teilnehmer durch Drücken sein Mikrofon ein- und ausschalten kann. Die Sprechbereitschaft des Mikrofons wird durch den roten Leuchtring am Mikrofon selbst und durch die grüne LED-Anzeige im Gehäuse signalisiert. Im Anmeldemodus der Diskussionsanlage dient die Mikrofontaste zur Wortmeldung. Durch die rote LED-Anzeige im Gehäuse wird die Wortmeldung signalisiert. Bei Freigabe des Mikrofons durch den Bediener am PC/Mediensteuerung wechselt die Farbe zu grün. Bei nochmaligem Drücken der Mikrofontaste kann die Anmeldung wieder durch den Delegierten selbst gelöscht werden. Der integrierte Lautsprecher ist auf eine optimale Sprachverständlichkeit ausgelegt. Schaltet der Teilnehmer sein Mikrofon ein, wird automatisch der eigene Lautsprecher abgeschaltet. Je nach Systemkonfiguration können auch die Lautsprecher von anderen, definierten Sprechstellen, z.b. Nachbarsprechstellen, abgeschaltet werden. Das Gewicht des Metallgußbodens gewährleistet eine hohe Körperschallentkopplung der Sprechstelle. AUSSCHREIBUNGSTEXT Digital gesteuerte Diskussions-Tischsprechstelle als Delegierten-Ausführung mit einer Taste für Ein/Ausschaltung bzw. als Wortmeldung. LED-Anzeige in grün für eingeschaltetes Mikrofon und in rot für Wortmeldung. Fest eingebautes Kondensator- Schwanenhalsmikrofon (Back-Elektret) mit Cardioidcharakteristik. 400mm Gesamtlänge und 8mm Durchmesser. Leuchtring unter dem Mikrofonkopf zur Anzeige der Sprechbereitschaft. 15-pol. Sub-D-Buchse. 3 m langes Systemanschlußkabel mit 15-pol. Sub-D-Stecker. Tonbandmitschnitt über 3,5mm Klinke. Integrierter Breitbandlautsprecher mit zugänglicher Lautstärkeeinstellung zur dezentralen Beschallung. DIP-Schalter für Sprechstellenadressierung. Designkunststoffgehäuse mit anthrazitfarbener, reflexionsfreier und kratzfester Nextel -Oberflächenbeschichtung. Abmessungen (LxBxH) 190x155x52 mm. Fabrikat: beyerdynamic Typ: MCS 521

2 TECHNISCHE DATEN Delegiertensprechstelle MCS 521 Stromversorgung V über Konferenzbus-Leitung Stromaufnahme max. 100 ma NF-Übertragungsbereich Hz bis Hz Klirrfaktor % Geräuschspannungsabstand mit Mikrofon db bezogen auf 1 Pa NF-Output (+6 dbm) symmetrisch über Konferenzbus-Leitung NF-Output (-10 dbm) unsymmetrisch über 3,5 mm Klinkenbuchse Limiter für eine größere Variation des Besprechungsabstandes, nicht abschaltbar Mikrofon Schwanenhalsmikrofon mit Leuchtring SHM 21/8-400 fest angeschlossen Lautsprechersystem breitbandiger, eingebauter Lautsprecher Lautstärkeregler für Lautsprecher-Output Regelbereich 0 db bis -20 db 1 Taste Mikrofon-Taste 1 DIP-Schalter (Nr. 6) keine Funktion 5 DIP-Schalter (Nr. 1 bis 5) Sprechstellenadressierung Anschlüsse x 3 m Kabel mit 15-pol. Sub-D-Stecker, Konferenzbus 1 x 15-pol. Sub-D-Buchse, Konferenzbus 1 x 3,5 mm Klinkenbuchse, Dokumentationsausgang Abmessungen (ohne Mikrofon) Länge: 190 mm Breite: 155 mm Höhe: 52 mm Gewicht (mit Mikrofon und Anschlußkabel) g Umgebungstemperatur bis +50 C Farbe Nextel, steingrau Mikrofon Wandlerprinzip Elektret-Kondensator Arbeitsprinzip Druckgradientenempfänger Richtcharakteristik Niere Max. Grenzschalldruckpegel db Abmessungen Länge mm Kopfdurchmesser ,5 mm Schwanenhalsdurchmesser mm Die Sprechstellen können in Sonderfarben und das Schwanenhalsmikrofon in verschiedenen Längen sowie Ausführungen gefertigt werden. Lieferzeit, Preis und weitere Informationen auf Anfrage.

3 MIKROFON SHM 21 SYSTEMANSCHLUSS nur beim Anschluß an MCS 100 DOKUMENTATIONSAUSGANG Maßangaben in mm

4 MASSBILD SPRECHSTELLENGEHÄUSE Ansicht von oben Seitenansicht Maßangaben in mm

5 EXPLOSIONSZEICHNUNG

6 ERSATZTEILLISTE Abb.Nr Teil.Nr Zeichnung Nr. BN 55-65/A BN /A LPR 8602-Mini 6,4 mm BN /A DIN 6797-A 3,2 3 x 8 Torx B BN /B BN /A BF Nr B SHM 21-8/400-M13-GR M 2,5x 6 Torx B B B B BN 55-65/B M 2,5x 6 Torx SJ 5012 SW 50,00 x 20,00 AL-Matt Bezeichnung Boden Abschirmdeckel Abstandshalter Rückplatte Zahnscheibe Linsenschraube Anschlußkabel Gehäuse (MCS MCS 523) Gehäuse (MCS MCS 521) Lautsprecher (MCS MCS 523) Anschlußkabel SH-Mikrofon Linsenschraube Trägerplatte (MCS 511) Trägerplatte (MCS 513) Trägerplatte (MCS 521) Trägerplatte (MCS 523) Boden Linsenschraube Elastikpuffer Aufkleber beyerdynamic GmbH & Co., Postfach 1320, Heilbronn Telefon , Telefax , Abbildungen nicht vertragsbindend. Änderungen vorbehalten. Printed in Germany. D1/beyerdynamic MCS 521

MCW-D 521. Drahtlose, digitale Delegiertensprechstelle mit Lautsprecher Best.-Nr

MCW-D 521. Drahtlose, digitale Delegiertensprechstelle mit Lautsprecher Best.-Nr Drahtlose, digitale Delegiertensprechstelle mit Lautsprecher Best.-Nr. 479.748 MERKMALE Hohe Störsicherheit und Abhörsicherheit bei Datenübertragung durch spezielles Modulationsverfahren DSSS (Direct Sequence

Mehr

DRAHTLOSE, DIGITALE DELEGIERTEN- SPRECHSTELLE MCW-D 1011

DRAHTLOSE, DIGITALE DELEGIERTEN- SPRECHSTELLE MCW-D 1011 DRAHTLOSE, DIGITALE DELEGIERTEN- SPRECHSTELLE MCW-D 1011 OHNE LAUTSPRECHER Best.-Nr. 459.135 MERKMALE Hohe Störsicherheit und Abhörsicherheit bei Datenübertragung durch spezielles Modulationsverfahren

Mehr

MCW-D 523. Drahtlose, digitale Präsidentensprechstelle mit Lautsprecher Best.-Nr

MCW-D 523. Drahtlose, digitale Präsidentensprechstelle mit Lautsprecher Best.-Nr Drahtlose, digitale Präsidentensprechstelle mit Lautsprecher Best.-Nr. 479.756 MERKMALE Hohe Störsicherheit und Abhörsicherheit bei Datenübertragung durch spezielles Modulationsverfahren DSSS (Direct Sequence

Mehr

Orbis SU 63. Digitale Systemeinheit Best.-Nr

Orbis SU 63. Digitale Systemeinheit Best.-Nr Digitale Systemeinheit Best.-Nr. 725.749 MERKMALE Geschirmtes Ganzmetallgehäuse für abgesetzte Installation Einsatz als Präsidenten- oder Delegiertensprechstelle möglich Phoenix -Steckverbindungen zum

Mehr

Quinta MU 21. Digitale drahtlose Delegiertensprechstelle Best.-Nr

Quinta MU 21. Digitale drahtlose Delegiertensprechstelle Best.-Nr Digitale drahtlose Delegiertensprechstelle Best.-Nr. 723.959 Schwanenhalsmikrofon nicht im Lieferumfang enthalten MERKMALE Hohe Störsicherheit und Abhörsicherheit bei Datenübertragung durch spezielles

Mehr

MCS 50 BEDIENUNGSANLEITUNG OPERATING INSTRUCTIONS NOTICE D UTILISATION

MCS 50 BEDIENUNGSANLEITUNG OPERATING INSTRUCTIONS NOTICE D UTILISATION BEDIENUNGSANLEITUNG OPERATING INSTRUCTIONS NOTICE D UTILISATION MCS 5 Diskussionssystem mit Sub-D-Anschluss Discussion System with Sub-D-connection Système de conférence avec connexion Sub-D Schwanenhals

Mehr

PRODUKTINFORMATION PRODUCT INFORMATION INFORMATIONS DE PRODUIT DT 790 / DT 797. Hör-Sprech-Kombinationen Headsets Micro-casques

PRODUKTINFORMATION PRODUCT INFORMATION INFORMATIONS DE PRODUIT DT 790 / DT 797. Hör-Sprech-Kombinationen Headsets Micro-casques PRODUKTINFORMATION PRODUCT INFORMATION INFORMATIONS DE PRODUIT DT 790 / DT 797 Hör-Sprech-Kombinationen Headsets Micro-casques DT 790 / DT 797 Inhalt 3 1. Sicherheitsinformationen.........................

Mehr

Bedienungsanleitung Konferenzanlage MCS 800

Bedienungsanleitung Konferenzanlage MCS 800 Bedienungsanleitung Konferenzanlage MCS 800 BITTE LESEN SIE DIE BEDIENUNGSANLEITUNG VOR DER ERSTEN BENUTZUNG SORGFÄLTIG DURCH! BEWAHREN SIE DIE ANLEITUNG FÜR DEN WEITERN BEDARF AUF! BMS Audio Tel. 07951-9622-100

Mehr

REVOLUTO MIKROFONE FÜR MAXIMALE BEWEGUNGSFREIHEIT

REVOLUTO MIKROFONE FÜR MAXIMALE BEWEGUNGSFREIHEIT REVOLUTO MIKROFONE FÜR MAXIMALE BEWEGUNGSFREIHEIT CONFERENCE TECHNOLOGY MADE IN GERMANY REVOLUTO TECHNOLOGIE Das Revoluto Prinzip Das patentierte Revoluto Prinzip basiert auf einer Mikrofon-Array-Technik,

Mehr

BEDIENUNGSANLEITUNG. Quinta. Webserver

BEDIENUNGSANLEITUNG. Quinta. Webserver BEDIENUNGSANLEITUNG Quinta Webserver Quinta Webserver Inhalt 2 1. Einleitung........................................................................... Seite 3 2. Installation...........................................................................

Mehr

TS-770 SERIE DISKUSSIONSSYSTEM

TS-770 SERIE DISKUSSIONSSYSTEM TS-770 SERIE DISKUSSIONSSYSTEM Das Konferenzsystem bietet einfache Installation, Bedienung und Erweiterung. Mit Einbindung externer Teilnehmer via IP- oder Telefonverbindung. TOA bietet mit diesem drahtgebundenen

Mehr

Ihre erfolgreiche. Führung. TourGuide 2020-D

Ihre erfolgreiche. Führung. TourGuide 2020-D Ihre erfolgreiche Führung TourGuide 2020-D Hinterleuchtete LCD-Anzeige informiert über Empfangskanal, Lautstärke, Batteriestatus und Empfangsqualität Kanalwahltasten Lautstärkeregler HDE 2020-D Klar und

Mehr

AV19 Verstärker mit Oktav- u. Terzfilter

AV19 Verstärker mit Oktav- u. Terzfilter ES10 Elektronisches Stethoskop AV19 zur Schallquellenortung Set bestehend aus Abhörverstärker AV19, Richtmikrofon MI10, dynamischer Kopfhörer KH10 und Transportkoffer KO19. Anwendungsbereiche Schnelle

Mehr

BEDIENUNGSANLEITUNG OPERATING INSTRUCTIONS. MCS-D 38xx. Einbausprechstelle Built-in microphone unit

BEDIENUNGSANLEITUNG OPERATING INSTRUCTIONS. MCS-D 38xx. Einbausprechstelle Built-in microphone unit BEDIENUNGSANLEITUNG OPERATING INSTRUCTIONS MCS-D 38xx Einbausprechstelle Built-in microphone unit MCS-D 38xx Inhalt 3 1. Einführung................................................... 4 2. Sicherheitsinformationen.........................................

Mehr

Handbuch Interface RS232 <> RS485

Handbuch Interface RS232 <> RS485 Handbuch Interface RS RS485 W&T Release 1.0 Typ 8600 06/00 by Wiesemann & Theis GmbH Irrtum und Änderung vorbehalten: Da wir Fehler machen können, darf keine unserer Aussagen ungeprüft verwendet werden.

Mehr

Bestellnummer Bezeichnung Tischmikrofon TKE, Ausführung mit zwei Tasten Tischmikrofon TKE, Ausführung mit einer Taste

Bestellnummer Bezeichnung Tischmikrofon TKE, Ausführung mit zwei Tasten Tischmikrofon TKE, Ausführung mit einer Taste Tischmikrofon TKE Inhalt Seite Bestellinformationen 2 Technische Daten 2 Allgemeines 3 Anschlüsse 3 Jumper und Potentiometer 4 Lageplan 4 Allgemeine Sicherheitshinweise 5 Rücknahme von Altgeräten 5 Revisionsvermerke

Mehr

DMX V Interface mit 8 Ausgängen. Bedienungsanleitung

DMX V Interface mit 8 Ausgängen. Bedienungsanleitung DMX-0...10V Interface mit 8 Ausgängen Bedienungsanleitung DMX398 DMX-0..10V - 8 Kanal 2 Beschreibung Das 0-10V Interface DMX398 eignet sich hervorragend zur Umstellung nicht DMXtauglicher Geräte mit analogem

Mehr

Netto-Preisliste für gewerbliche Verbraucher (Stand: 01.01.2013) ( Alle Preise in EURO/Stck, zuzüglich Mwst. und Versandkosten)

Netto-Preisliste für gewerbliche Verbraucher (Stand: 01.01.2013) ( Alle Preise in EURO/Stck, zuzüglich Mwst. und Versandkosten) 1 Trennschleifscheiben ohne Gewebeverstärkung in Kunstharzbindung (Bakelite) oder Gummibindung zur Verwendung auf stationären Maschinen Mindestbestellmenge: 100 Stück pro Artikel Preise gelten für Trennschleifscheiben

Mehr

MPR 210 / MPR 211. bewegungsfreiheit. conference technology. made in germany

MPR 210 / MPR 211. bewegungsfreiheit. conference technology. made in germany MPR 210 / MPR 211 mikrofone für mehr bewegungsfreiheit conference technology made in germany MPR 210 / MPR 211 MPR 210 / MPR 211 Design trifft Technologie Pluspunkte der Tischmikrofone MPR 210 und MPR

Mehr

UM 900 SEIT 1928 MICROTECH GEFELL RÖHREN- KONDENSATOR. Phantomspeisung 48 V KONDENSATORMIKROFONE FÜR STUDIO - UND MESSTECHNIK.

UM 900 SEIT 1928 MICROTECH GEFELL RÖHREN- KONDENSATOR. Phantomspeisung 48 V KONDENSATORMIKROFONE FÜR STUDIO - UND MESSTECHNIK. SEIT 1928 KONDENSATORMIKROFONE FÜR STUDIO - UND MESSTECHNIK MICROTECH GEFELL UM 9 RÖHREN- KONDENSATOR MIKROFON mit Phantomspeisung 48 V Großmembrankapsel, schaltbar Ausgangsübertrager Pegelabsenkung 1

Mehr

ACTIVE-BOX MOBILE TONANLAGEN DIESE BOX HAT S IN SICH...

ACTIVE-BOX MOBILE TONANLAGEN DIESE BOX HAT S IN SICH... ACTIVE-BOX MOBILE TONANLAGEN DIESE BOX HAT S IN SICH... ACTIVE-BOX Farben schwarz buche Sonderlackierung 2 www.itec-audio.com ITEC ACTIVE-BOX ACTIVE-BOX Die komplette Tonanlage, immer und überall mit dabei.

Mehr

LEAB Automotive GmbH Thorshammer 6 D Busdorf Tel +49(0) Fax +49(0) LEAB CDR A / 100A

LEAB Automotive GmbH Thorshammer 6 D Busdorf Tel +49(0) Fax +49(0) LEAB CDR A / 100A LEAB Automotive GmbH Thorshammer 6 D-24866 Busdorf Tel +49(0)4621 97860-0 Fax +49(0)4621 97860-260 www.leab.eu LEAB CDR 200 40A / 100A Allgemeine Beschreibung Dieses Produkt wurde entwickelt, um in Systemen

Mehr

Pt100 Elektronischer Temperaturschalter mit LED-Anzeige. Beschreibung

Pt100 Elektronischer Temperaturschalter mit LED-Anzeige. Beschreibung Pt100 Elektronischer Temperaturschalter mit LED-Anzeige Mit zwei programmierbaren Schaltausgängen oder mit einem programmierbaren Schaltausgang und einem programmierbaren Analogausgang Typ: 7680, 7690

Mehr

Conference & Presentation. Installationsmikrofone

Conference & Presentation. Installationsmikrofone Conference & Presentation Installationsmikrofone Mikrofone Der Firmengründer und Pionier Eugen Beyer war maßgeblich an der Erfindung des Mikrofons beteiligt. Nach wie vor steht beyerdynamic dafür, bei

Mehr

Bedienungsanleitung Dienstzimmeranzeige

Bedienungsanleitung Dienstzimmeranzeige Bedienungsanleitung Dienstzimmeranzeige Winkel GmbH Buckesfelder Str. 110 58509 Lüdenscheid Tel: +49 (0)2351 / 929660 info@winkel-gmbh.de www.ruf-leitsysteme.de 1 Inhalt 2 Technische Informationen... 3

Mehr

SP1680 Bedienungsanleitung

SP1680 Bedienungsanleitung SP1680 Bedienungsanleitung Ausstattung Kabellose Audio-Signalübertragung mit PLL-Technologie Auto-Scan-Funktion 2 Sendekanäle wählbar 2-Wege-Lautsprecher-System mit Bass-Boost-Funktion Stromversorgung

Mehr

MV Magnetventilsteuerung zur Überwachung von 10 Magnetventile. 1. Beschreibung. 2. Frontansicht der Magnetventilsteuerung

MV Magnetventilsteuerung zur Überwachung von 10 Magnetventile. 1. Beschreibung. 2. Frontansicht der Magnetventilsteuerung MV - 10 MV 05 D44700-05 MV 10 D44700-10 Magnetventilsteuerung zur Überwachung von 10 Magnetventile 1. Beschreibung Das Magnetventilsteuergerät MV-10 überwacht bis zu 10 Magnetventile (230VAC) auf Leitungsbruch

Mehr

46 Diskussionsanlage Serie DS1 DS1

46 Diskussionsanlage Serie DS1 DS1 S-600 X1 40-pol. +18V 0V +18V 0V +17,5V Pult B. +14,3V Reset Anmelden 1 Anmelden 2 Anmelden 3 Anmelden 4 Anmelden 5 Anmelden 6 Anmelden 7 Anmelden 8 Anmelden 9 Anmelden 10 Anmelden 11 Anmelden 12 Anmelden

Mehr

Handbuch RS 232 <> 20mA Schnittstellenwandler

Handbuch RS 232 <> 20mA Schnittstellenwandler Handbuch RS 232 20mA Schnittstellenwandler W&T Typ 84001 84003, 84004 Release 1.2 Irrtum und Änderung vorbehalten 1 10/2006 by Wiesemann & Theis GmbH Irrtum und Änderung vorbehalten: Da wir Fehler machen

Mehr

Bedienungsanleitung. Vorverstärker 8fach

Bedienungsanleitung. Vorverstärker 8fach Bedienungsanleitung Vorverstärker 8fach 0530 00 Funktionsbeschreibung Der Vorverstärker 8fach verstärkt die Audiosignale von 8 Quellen wie z.b. Tuner, CD-Player usw. auf eine Ausgangsspannung von 5 V AC.

Mehr

ABB i-bus KNX IP-Schnittstelle, REG IPS/S 3.1.1, 2CDG110177R0011

ABB i-bus KNX IP-Schnittstelle, REG IPS/S 3.1.1, 2CDG110177R0011 Technische Daten 2CDC502085D0101 ABB i-bus KNX Produktbeschreibung Die IP-Schnittstelle 3.1.1 bildet die Schnittstelle zwischen KNX-Installationen und IP-Netzwerken. Mit der ETS können KNX-Geräte über

Mehr

Schallgeber EV 21 und EV 24

Schallgeber EV 21 und EV 24 Schallgeber EV 21 und EV 24 Kompakter Schallgeber für universellen Einsatz in Räumen oder im Freien 3 21 Signaltöne, umschaltbar 3 Notsignal nach DIN 33404/3 3 Lautstärke: ca. 105 db(a) 3 Für Gleich- und

Mehr

Bedienungsanleitung. ACP - ACPL-ACPR Fernbedienungen

Bedienungsanleitung. ACP - ACPL-ACPR Fernbedienungen Bedienungsanleitung ACP - ACPL-ACPR Fernbedienungen Eigenschaften Wandfernbedienung für APart Aktivlautsprecher Frontblende aus gebürsteten Aluminium Kein externe Spannungsversorgung nötig ACP: Steuerung

Mehr

IP-Tischsprechstellen Serie 12 NIB 001

IP-Tischsprechstellen Serie 12 NIB 001 IP-Tischsprechstellen Serie 12 NIB 001 Hauptmerkmale IP-Tischsprechstellen für den Einsatz in Innenbereichen 12 Tasten mit Beschriftungsfeldern und mehrfarbiger Statusanzeige (z. B. Rufoder Besetztsignalisierung)

Mehr

AP 701 Access Panel. Hauptmerkmale

AP 701 Access Panel. Hauptmerkmale AP 701 Access Panel Hauptmerkmale IP-Tischsprechstelle mit farbigem, resistivem Touch-Display für den Einsatz in Leitständen, Messwarten oder Befehlszentralen Aufbau des Touch-Displays: 1 Bedienebene mit

Mehr

... und trotzdem im Notfall sicher und schnell aus dem Terminal geleitet werden.

... und trotzdem im Notfall sicher und schnell aus dem Terminal geleitet werden. ... und trotzdem im Notfall sicher und schnell aus dem Terminal geleitet werden. VX-3000 SERIE Hochintegriertes Beschallungs- und Sprachalarmsystem mit ProSound Qualität. Das Thema Sicherheit ist heute

Mehr

LED PowerBar 4 DMX BEDIENUNGSANLEITUNG

LED PowerBar 4 DMX BEDIENUNGSANLEITUNG LED PowerBar 4 DMX BEDIENUNGSANLEITUNG Vielen Dank für den Kauf dieses LITECRAFT Produktes. Zu Ihrer eigenen Sicherheit lesen Sie bitte vor der ersten Inbetriebnahme diese Bedienungsanleitung sorgfältig

Mehr

Schnurloses Headset. für Funktronic Major Bediengeräte

Schnurloses Headset. für Funktronic Major Bediengeräte Schnurloses Headset für Funktronic Major Bediengeräte Basisstation AirTalk WL-DECT zum Anschluss an Funktronic Major Bedienpulte Die AirTalk WL-DECT ist eine kabellose Kommunikationslösung auf DECT-Standard

Mehr

AUDIO JETZT GIBT Ś WAS AUF DIE OHREN. Innovative Lautsprechersysteme für Konferenz- und Klassenräume

AUDIO JETZT GIBT Ś WAS AUF DIE OHREN. Innovative Lautsprechersysteme für Konferenz- und Klassenräume AUDIO JETZT GIBT Ś WAS AUF DIE OHREN Innovative Lautsprechersysteme für Konferenz- und Klassenräume Die Besonderheiten der Audiosysteme Attraktive Aktivlautsprechersysteme Herausragende Klangqualität Einfache

Mehr

wantec U1x DECT - Repeater universal

wantec U1x DECT - Repeater universal wantec U1x DECT - Repeater universal Inhalt Einführung... 1 Übersicht... 2 Sicherheitshinweise... 2 Installation... 3 Verpackungsinhalt... 3 Inbetriebnahme... 3 LED Anzeigen... 4 Assoziierung des wantec

Mehr

Handbuch 2 / 4 Computer Adapter

Handbuch 2 / 4 Computer Adapter Handbuch W&T Typ 15210 25210, 25410 25215, 25415 Release 1.0 Irrtum und Änderung vorbehalten 1 07/2004 by Wiesemann & Theis GmbH Irrtum und Änderung vorbehalten: Da wir Fehler machen können, darf keine

Mehr

ABB i-bus KNX IP-Router, REG IPR/S 3.1.1, 2CDG110175R0011

ABB i-bus KNX IP-Router, REG IPR/S 3.1.1, 2CDG110175R0011 Technische Daten 2CDC502086D0101 ABB i-bus KNX Produktbeschreibung Der IP-Router 3.1.1 bildet die Schnittstelle zwischen KNX- Installationen und IP-Netzwerken. Er kann als Linien- oder Bereichskoppler

Mehr

Leistungs-Kondensatoren im Stahlblechgehäuse. Leistungs-Kondensatoren im Stahlblechgehäuse verdrosselt

Leistungs-Kondensatoren im Stahlblechgehäuse. Leistungs-Kondensatoren im Stahlblechgehäuse verdrosselt Leistungs-Kondensatoren im Stahlblechgehäuse verdrosselt LKND-P... LKNS-P... Stahlblechgehäuse Ohne Schaltschütz Mit Schaltschütz Schutzart IP20 Zusätzlicher Lasttrenner (optional) Katalogseite Ab Seite

Mehr

t&msystems pa Serie Bedienungsanleitung 6.5pa und 8pa pa-serie

t&msystems pa Serie Bedienungsanleitung 6.5pa und 8pa pa-serie pa-serie Sicherheitshinweise 1. Bewahren Sie diese Anleitung gut auf. 2. Beachten Sie alle Hinweise und befolgen Sie die Anleitung. 3. Betreiben Sie dieses Gerät nicht in der Nähe von Wasser. Schütten

Mehr

Einbauanleitung. Deutsch. Comfort Digisystem. Speaker DS15

Einbauanleitung. Deutsch. Comfort Digisystem. Speaker DS15 Einbauanleitung Comfort Digisystem Speaker DS15 Deutsch Einführung Speaker DS15 ist ein Lautsprechersystem, das sich perfekt für all die Situationen eignet, in denen eine akustische Sprachverstärkung erforderlich

Mehr

Die 4fach Wochenschaltuhr ist ein Reiheneinbaugerät. Die Verbindung zum EIB wird über die Datenschiene hergestellt.

Die 4fach Wochenschaltuhr ist ein Reiheneinbaugerät. Die Verbindung zum EIB wird über die Datenschiene hergestellt. (Auslauftype) SK 0027 B95 Die 4fach Wochenschaltuhr ist ein Reihebaugerät zum Einbau in Verteiler. Die Verbindung zum EIB wird über die Datenschiene hergestellt. Die Wochentag- und Zeiteinstellung erfolgt

Mehr

PErfEKtEr Klang. PErfEKtE BildEr. MKE 600

PErfEKtEr Klang. PErfEKtE BildEr. MKE 600 MKE 600 Perfekter Klang. Perfekte Bilder. Ihr zuverlässiger Begleiter auf jedem Dreh: das neue MKE 600 Wo auch immer Sie den magischen Moment einfangen: Ihre Dokumentation lebt von einem perfekten Zusammenspiel

Mehr

PC 2 CHAT, PC 3 CHAT, PC 7 USB und PC 8 USB

PC 2 CHAT, PC 3 CHAT, PC 7 USB und PC 8 USB Datum: 08 2011 Hiermit stellen wir die neuen VoIP-Headsets für die Internettelefonie vor. Mit der Einführung der neuen VoIP-Headsets bringt Sennheiser Communications Menschen und Technologien aller Art

Mehr

Technische Beschreibung. Freisprecheinsatz, TK-Anlagen mit Direktwahl. L.-Nr. 8 985 0

Technische Beschreibung. Freisprecheinsatz, TK-Anlagen mit Direktwahl. L.-Nr. 8 985 0 Technische Beschreibung Freisprecheinsatz, TK-Anlagen mit Direktwahl L.-Nr. 8 985 0 Inhalt 1. Allgemeines 2. Aufbau 3. Anschlüsse 4. Einstellhinweise 5. Bedienung 6. Technische Daten Dieses Gerät wurde

Mehr

Product News. MM 550-X TRAVEL und MM 450-X TRAVEL. MM 550-X TRAVEL und MM 450-X TRAVEL. Features MM 550-X TRAVEL. Datum:

Product News. MM 550-X TRAVEL und MM 450-X TRAVEL. MM 550-X TRAVEL und MM 450-X TRAVEL. Features MM 550-X TRAVEL. Datum: Product News Datum: 02 2012 Hiermit stellen wir Ihnen die neuen Versionen unserer Bluetooth TRAVEL Headsets vor. Beide Headsets verfügen nun über den apt-x Codex, der audiophilen Reisenden eine noch bessere

Mehr

SCHNELLANLEITUNG IP6. HD-WLAN-Kamera

SCHNELLANLEITUNG IP6. HD-WLAN-Kamera SCHNELLANLEITUNG IP6 HD-WLAN-Kamera Übersicht Vorderansicht Kamera LED-Anzeigen Mikrofon MicroSD-Karte (nicht im Lieferumfang enthalten) Für 32GB-MicroSD-Karte (maximal). Bitte die Karte nicht einstecken,

Mehr

Schleusentürsteuerung Schalterprogramm. Schleusentürsteuerung Schalterprogramm (SP) - Überblick. Grundaufbau

Schleusentürsteuerung Schalterprogramm. Schleusentürsteuerung Schalterprogramm (SP) - Überblick. Grundaufbau Schleusentürsteuerung (SP) - Überblick In Bereichen, bei denen zwar eine Schleusensteuerung benötigt wird, aber keine extrem hohen Anforderungen an die reinraumgerechte Ausführung der Türterminals gestellt

Mehr

Display-Türstation Acero Art.-Nr / 21 Displaymodul Acero Art.-Nr / 21 Beschreibung Montage Inbetriebnahme Bedienung

Display-Türstation Acero Art.-Nr / 21 Displaymodul Acero Art.-Nr / 21 Beschreibung Montage Inbetriebnahme Bedienung RITTO TWINBUS Display-Türstation Acero Art.-Nr. 1 5191/ 21 Displaymodul Acero Art.-Nr. 1 5194 / 21 Beschreibung Montage Inbetriebnahme Bedienung Ausgabe 4/2007 / ld.-nr. 400 232 854 Diese Bedienungsanleitung

Mehr

Handbuch Interface RS232<>RS422/RS485

Handbuch Interface RS232<>RS422/RS485 Handbuch Interface RSRS4/RS485 W&T Release 1.0 Typ 8600 05/00 by Wiesemann & Theis GmbH Irrtum und Änderung vorbehalten: Da wir Fehler machen können, darf keine unserer Aussagen ungeprüft verwendet werden.

Mehr

LCS-K703DA 3-port DVI KVM SWITCH w. AUDIO

LCS-K703DA 3-port DVI KVM SWITCH w. AUDIO LCS-K703DA 3-port DVI KVM SWITCH w. AUDIO 1. Einleitung Vielen Dank für den Kauf des Longshine LCS-K703DA. Sie haben nun ein hochqualitatives und zuverlässiges Gerät, das Ihnen die Kontrolle über mehrere

Mehr

MCS 20 BEDIENUNGSANLEITUNG OPERATING INSTRUCTIONS NOTICE D UTILISATION

MCS 20 BEDIENUNGSANLEITUNG OPERATING INSTRUCTIONS NOTICE D UTILISATION BEDIENUNGSANLEITUNG OPERATING INSTRUCTIONS NOTICE D UTILISATION MCS 20 Kabelgebundenes Konferenzsystem Wired Conference System Système de conférence à fil MCS 20 Inhalt 3 1. Einführung...................................................

Mehr

ABB i-bus KNX USB-Schnittstelle USB/S 1.1

ABB i-bus KNX USB-Schnittstelle USB/S 1.1 Produkt-Handbuch ABB i-bus KNX USB-Schnittstelle USB/S 1.1 Gebäude-Systemtechnik Dieses Handbuch beschreibt die Funktion der USB-Schnittstelle USB/S 1.1 Technische Änderungen und Irrtümer sind vorbehalten.

Mehr

- 3 Messbereiche bis 1999 Ω - Erdungs-, Übergangs- und Bodenwiderstände - 2-Pol, 3-Pol- oder 4-Polmessung

- 3 Messbereiche bis 1999 Ω - Erdungs-, Übergangs- und Bodenwiderstände - 2-Pol, 3-Pol- oder 4-Polmessung Erdungsmessgerät CA-6460 Erdungsmessgerät zur Messung von Erdungs-, Boden- und Übergangswiderstände / hohe Messzuverlässigkeit durch Selbstprüfung / 2-Pol, 3-Pol und 4-Pol-Messung Das Erdungsmessgerät

Mehr

DMX V Interface. Bedienungsanleitung

DMX V Interface. Bedienungsanleitung DMX-0...10V Interface Bedienungsanleitung DMX-0..10V Interface 2 Beschreibung Das 0-10V Interface eignet sich hervorragend zur Ansteuerung elektrischer Geräte mit 0-10V oder 1-10V Steuereingang. Am Ausgang

Mehr

Optische-Sensoren. Einweg-Schranken, Taster Subminiaturgeräte Zylindrischer Lichtstrahl

Optische-Sensoren. Einweg-Schranken, Taster Subminiaturgeräte Zylindrischer Lichtstrahl Optische-Sensoren Abmessungen Rund Ø 4mm Gewinde M5x0,5 Einweg-Schranke Reichweite 250mm Taster Tastweite 10mm 20mm 50mm Hohe Schaltabstände bei kleinster Bauform Geräte mit unempfindlicher Glasoptik,

Mehr

HANDBUCH. permanenter Personenerdungstester (PGT 52 mit Relais Ausgang)

HANDBUCH. permanenter Personenerdungstester (PGT 52 mit Relais Ausgang) HANDBUCH Personen Grounding Tester PGT 51 (52) permanenter Personenerdungstester (PGT 52 mit Relais Ausgang) 2 Handbuch PGT 51 (PGT 52) Inhalt Produktbeschreibung... 2 JUMPER... 2 Legende... 3 Funktion...

Mehr

Product News Professional Audio

Product News Professional Audio Product News RELAX. IT S AN AVX. Überblick AVX ist Sennheiser s brandneues digitales Funkmikrofon-System für perfekten Filmton. Es garantiert stressfreie Audioaufnahmen für Ihre Filmprojekte. Von professionellen

Mehr

ABB i-bus KNX Bedien- und Anzeigegerät für GM/A, AP BT/A 1.1, 2CDG R0011

ABB i-bus KNX Bedien- und Anzeigegerät für GM/A, AP BT/A 1.1, 2CDG R0011 Technische Daten ABB i-bus KNX Produktbeschreibung Das BT/A 1.1 Bedien- und Anzeigegerät dient der Bedienung und Anzeige der GM/A 8.1 KNX-Gefahrenmelderzentrale. Das Display dient der Anzeige von Informationen

Mehr

Notruf Mobil 3. Bedienungsanleitung Version Bedienungsanleitung: 1.01 Für Notruf Mobil 3

Notruf Mobil 3. Bedienungsanleitung Version Bedienungsanleitung: 1.01 Für Notruf Mobil 3 Bedienungsanleitung Version Bedienungsanleitung: 1.01 Für Notruf Mobil 3 Inhaltsverzeichnis Systembeschreibung... 2 Lieferumfang... 2 Geräteübersicht... 3 Funktionen des Notruf Mobil 3 Beschreibung Empfänger...

Mehr

1. SICHERHEITSHINWEISE Sicherheitshinweise im Einzelnen: Vor Inbetriebnahme des Geräts sind alle Sicherheits- und Bedienungshinweise sorgfältig zu les

1. SICHERHEITSHINWEISE Sicherheitshinweise im Einzelnen: Vor Inbetriebnahme des Geräts sind alle Sicherheits- und Bedienungshinweise sorgfältig zu les Bedienungsanleitung Version 1.0 Juni 2003 DEUTSCH 1. SICHERHEITSHINWEISE Sicherheitshinweise im Einzelnen: Vor Inbetriebnahme des Geräts sind alle Sicherheits- und Bedienungshinweise sorgfältig zu lesen.

Mehr

Das Prinzip Versenkbare Alu-Gehäuse mit Energieund Datenanschlüssen. Leicht zu montieren.

Das Prinzip Versenkbare Alu-Gehäuse mit Energieund Datenanschlüssen. Leicht zu montieren. Sortiment Das Prinzip Versenkbare Alu-Gehäuse mit Energieund Datenanschlüssen. Leicht zu montieren. Wichtige Bestellinformationen Die Ware ist nicht mit EAN-Code ausgezeichnet auf Wunsch bitte gesondert

Mehr

BEDIENUNGSANLEITUNG RCS

BEDIENUNGSANLEITUNG RCS BEDIENUNGSANLEITUNG RCS 8 Rückkanal-Cluster-Schalter für acht Cluster SAT-Kabel Satelliten- und Kabelfernsehanlagen/Industrievertretung GmbH Chemnitzer Straße 11. 09217 Burgstädt Wir bedanken uns für den

Mehr

Geräte- und Anwendungsbeschreibung PROCONTROL. Analog-Eingabegerät 81EA32-- E/R0200. Geräte der Turbinen-Leittechnik. ±10 V, 16fach.

Geräte- und Anwendungsbeschreibung PROCONTROL. Analog-Eingabegerät 81EA32-- E/R0200. Geräte der Turbinen-Leittechnik. ±10 V, 16fach. Geräte- und Anwendungsbeschreibung PROCONTROL P Geräte der Turbinen-Leittechnik Analog-Eingabegerät ±10 V, 16fach Druckschrift --- Nr. D KWL 6312 95 D, Ausgabe 04/95 Anwendung Das Gerät dient zur Erfassung

Mehr

Bedienungsanleitung CU-1RGB

Bedienungsanleitung CU-1RGB Bedienungsanleitung CU-1RGB RGB-LED-Fernbedienung (2,4 GHz) mit berührungsempfindlichem Farbring und RGB-LED-Lampe Vielen Dank, dass Sie sich für den RGB-LED-Controller mit berührungsempfindlichem Farbring

Mehr

Handbuch W&T. USB-Hub Industry. Release 1.02, Jan.2012 Typ 33601

Handbuch W&T. USB-Hub Industry. Release 1.02, Jan.2012 Typ 33601 Handbuch USB-Hub Industry W&T Release 1.02, Jan.2012 Typ 33601 Hinweise 08/2009 by Wiesemann und Theis GmbH Irrtum und Änderung vorbehalten: Da wir Fehler machen können, darf keine unserer Aussagen ungeprüft

Mehr

MCS 50. Digitalgesteuertes drahtgebundenes Konferenzsystem MCS 50

MCS 50. Digitalgesteuertes drahtgebundenes Konferenzsystem MCS 50 D MCS 50 Digitalgesteuertes drahtgebundenes Konferenzsystem MCS 50 MCS 50 Systemkomponenten Die Sprechstellen sind das Kommunikationsmittel aller Konferenzteilnehmer. Mit ihnen melden sich die Teilnehmer

Mehr

4/8-Zonen Audio-Matrix mit Web-Interface

4/8-Zonen Audio-Matrix mit Web-Interface 4/8-Zonen Audio-Matrix mit Web-Interface MTX48 MTX88 Die 4-Zonen-Controller MTX48 und 8-Zonen-Controller MTX88 aus der MTX-Serie verfügen über je zwei symmetrische Mikrofoneingänge. Die Mikrofoneingänge

Mehr

Kompaktanlage Akku 15

Kompaktanlage Akku 15 Bedienungsanleitung Kompaktanlage Akku 15 Inhaltsverzeichnis 1. Sicherheitshinweise... 3 1.1. Hinweise für den sicheren und einwandfreien Gebrauch... 3 2. Einleitung... 4 2.1.1. Set... 4 2.1.2. Technische

Mehr

STATISCHER FREQUENZUMRICHTER SFU Frequenzbereich: Hz ( Upm) andere Frequenzen als Option

STATISCHER FREQUENZUMRICHTER SFU Frequenzbereich: Hz ( Upm) andere Frequenzen als Option STATISCHER FREQUENZUMRICHTER SFU 0101 Technische Daten Netzspannung: 220 V AC 50 / 60 Hz Absicherung: M 2,5 A / 250 V Dauerleistung: 250 VA Leistungsaufnahme: kurzzeitig 300 VA Ausgangsspannung: ca. 3...36V

Mehr

Reporterset Motorola 2700 portabel und Ü-Wagen Version - technische Information -

Reporterset Motorola 2700 portabel und Ü-Wagen Version - technische Information - Reporterset Motorola 2700 portabel und Ü-Wagen Version - technische Information - REPORTERSET MOTOROLA 1 Anschluss und Bedienungsanleitung V 1.2 Ü-Wagen Schnittstelle Motorola 2700 Beachten Sie bitte die

Mehr

Optische-Sensoren. Einweg-Schranken, Reflex-Schranken, Taster Taster auch mit Triangulation Rotlicht Reflex-Schranken mit Polfilter

Optische-Sensoren. Einweg-Schranken, Reflex-Schranken, Taster Taster auch mit Triangulation Rotlicht Reflex-Schranken mit Polfilter Einweg-Schranken, Reflex-Schranken, Taster 1900 Abmessungen 15 x 30 x 30mm Einweg-Schranken Reflex-Schranken Taster Reichweite Reichweite Tastweite bis 12m bis 4m bis 1200mm Kratzfeste Glasoptik Hohe Schaltfrequenz

Mehr

KONDENSATOR-SCHWANENHALSMIKROFON

KONDENSATOR-SCHWANENHALSMIKROFON Technische Daten Seite 58. STUDIO- QUALITÄT Technische Daten Seite 59. nur 12 mm Technische Daten Seite 59. KONDENSATOR-SCHWANENHALSMIKROFON Besonders hochwertiges Kondensator-Schwanenhalsmikrofon mit

Mehr

Universelle Mikrofonspeisung UMP II Betriebsanleitung

Universelle Mikrofonspeisung UMP II Betriebsanleitung Universelle Mikrofonspeisung UMP II Betriebsanleitung experience quality. UMP II INHALT SEITE Lieferumfang 2 Hinweise zum sicheren Betrieb 2 Produktbeschreibung 3 Inbetriebnahme 4 Auswahl Phantom 48/ 12V

Mehr

BZ 872. Anzeige (Digital Display) 1. Funktion / Anforderung 2 2. Technische Daten 2 / 3 3. Blockschema 4 4. Massbild 5 / 6.

BZ 872. Anzeige (Digital Display) 1. Funktion / Anforderung 2 2. Technische Daten 2 / 3 3. Blockschema 4 4. Massbild 5 / 6. Inhaltsverzeichnis: 1. Funktion / Anforderung 2 2. Technische Daten 2 / 3 3. Blockschema 4 4. Massbild 5 / 6 Seite: 1/6 1. Funktion / Anforderung 1.1. Gegenstand Diese Anzeige (LED digital display) ist

Mehr

SpeechLine. IS microphone series. Microphone solutions for your conference meeting room presentation. Bedienungsanleitung

SpeechLine. IS microphone series. Microphone solutions for your conference meeting room presentation. Bedienungsanleitung SpeechLine IS microphone series Microphone solutions for your conference meeting room presentation Bedienungsanleitung Inhalt Inhalt Wichtige Sicherheitshinweise... 2 Sennheiser SpeechLine Wortgetreu...

Mehr

Kurzanleitung Konferenztelefon Konftel 60W

Kurzanleitung Konferenztelefon Konftel 60W Kurzanleitung Konferenztelefon Konftel 60W Deutsch Conference phones for every situation Auf der beigefügten CD finden Sie ein Handbuch mit zusätzlichen Informationen Beschreibung Drei Anzeigeleuchten

Mehr

Elektrisch betätigte Ventile Baureihe MS-18 3/2-Wege, G1/8, 56 Nl/min

Elektrisch betätigte Ventile Baureihe MS-18 3/2-Wege, G1/8, 56 Nl/min Elektrisch betätigte Ventile Baureihe MS-18 3/2-Wege, G1/8, 56 Nl/min MS-18-310/n-HN MSO-18-310/n-HN MS-18-310-HN MSO-18-310-HN Bestellschlüssel MS-18-310/n-HN-412 Baureihe und Funktion Stationszahl Leer

Mehr

Gerätebeschreibung. Mit Hilfe der Schnittstelle PSEN i1 lassen sich mehrere Sicherheitsschalter oder Positionsschalter an Schutztürwächter

Gerätebeschreibung. Mit Hilfe der Schnittstelle PSEN i1 lassen sich mehrere Sicherheitsschalter oder Positionsschalter an Schutztürwächter PSEN Zubehör i Schnittstelle zum Anschluss und zur Auswertung eines oder mehrerer Sicherheitsschalter oder Positionsschalter an Schutztürwächter oder Sicherheitssteuerungen. Zulassungen Gerätemerkmale

Mehr

MiniMax Bluetooth -Lautsprecher. Kurzanleitung zur Installation

MiniMax Bluetooth -Lautsprecher. Kurzanleitung zur Installation MiniMax Bluetooth -Lautsprecher Kurzanleitung zur Installation Einleitung Der MiniMax ist möglicherweise der weltweit kleinste drahtlose Bluetooth -Lautsprecher mit kristallklarem und tollem Klang. Es

Mehr

DMX Relais /Analog Interface. Bedienungsanleitung

DMX Relais /Analog Interface. Bedienungsanleitung DMX Relais /Analog Interface Bedienungsanleitung DMX RELAIS/ANALOG INTERFACE 2 Beschreibung Das DMX Relais und Analog Interfaces ist für Steueraufgaben verschiedenster Art ausgelegt. Dabei stehen Ihnen

Mehr

Bedienungsanleitung. Analogeingang 4fach

Bedienungsanleitung. Analogeingang 4fach Bedienungsanleitung 1. Systeminformation Dieses Gerät ist ein Produkt des KNX/EIB-Systems und entspricht den KNX-Richtlinien. Detaillierte Fachkenntnisse durch KNX/EIB-Schulungen werden zum Verständnis

Mehr

Mischpulte Mikrofone - Zubehör

Mischpulte Mikrofone - Zubehör -1- Digitale Automixer mit DSP PD-AMX20 DSP Digital-Automatik Mischer mit 20 Ein- und 4 Ausgängen. Der PDMX-20DSP4 wird dort eingesetzt, wo die meisten anderen Geräte keine positiven Ergebnisse hervorbringen

Mehr

Bedienungsanleitung PA 1000

Bedienungsanleitung PA 1000 Bedienungsanleitung PA 1000 Der PA 1000 ist ein kompakter Leistungsverstärker mit Rauschgenerator und Funkfernbedienung, welcher speziell für den Einsatz in der Bauakustik entwickelt wurde. Inhaltsverzeichnis

Mehr

TNX Series. page 1-3 USER S MANUAL. TNX-10a TNX-12a TNX-15a

TNX Series. page 1-3 USER S MANUAL. TNX-10a TNX-12a TNX-15a TNX Series GB page 1-3 USER S MANUAL D Seite 4-6 Bedienungsanleitung TNX-10a TNX-12a TNX-15a WARNINGS 1 CONTROLS AND FEATURES: 2 Specifications Manufacturer: MUSIC STORE professional GmbH Tel: +49 (0)

Mehr

Handbuch_Seite 2 Bitte lesen Sie dieses Handbuch sorgfältig durch und bewahren Sie es gut auf, um die richtige Handhabung zu gewährleisten. Verwendete

Handbuch_Seite 2 Bitte lesen Sie dieses Handbuch sorgfältig durch und bewahren Sie es gut auf, um die richtige Handhabung zu gewährleisten. Verwendete Handbuch USB 2.0 Sharing-Switch deutsch Handbuch_Seite 2 Bitte lesen Sie dieses Handbuch sorgfältig durch und bewahren Sie es gut auf, um die richtige Handhabung zu gewährleisten. Verwendete graphische

Mehr

Anleitung EX SATA 2 / 3 Umschalter für bis zu 4 HDD s oder SSD s. Vers. 1.3 /

Anleitung EX SATA 2 / 3 Umschalter für bis zu 4 HDD s oder SSD s. Vers. 1.3 / Anleitung EX-3465 SATA 2 / 3 Umschalter für bis zu 4 HDD s oder SSD s Vers. 1.3 / 02.11.15 Inhaltsverzeichnis 1. BESCHREIBUNG 3 2. AUFBAU 3 3. HARDWARE INSTALLATION 4 3.1 Hardwareinstallation 4 3.2 Hot

Mehr

Bedienungsanleitung DUAL DIAPHRAGM CONDENSER MICROPHONE B-2 PRO. Gold-Sputtered Large Dual-Diaphragm Studio Condenser Microphone

Bedienungsanleitung DUAL DIAPHRAGM CONDENSER MICROPHONE B-2 PRO. Gold-Sputtered Large Dual-Diaphragm Studio Condenser Microphone Bedienungsanleitung DUAL DIAPHRAGM CONDENSER MICROPHONE B-2 PRO Gold-Sputtered Large Dual-Diaphragm Studio Condenser Microphone 2 DUAL DIAPHRAGM CONDENSER MICROPHONE B-2 PRO Bedienungsanleitung Wichtige

Mehr

Montageanleitung. Allgemeine Beschreibung...S. 2. Montageanweisung und Funktionen...S. 3. Einstellungen bei Funk-Reed-Kontakt...S.

Montageanleitung. Allgemeine Beschreibung...S. 2. Montageanweisung und Funktionen...S. 3. Einstellungen bei Funk-Reed-Kontakt...S. Art.-Nr.: Art.-Nr.: Montageanleitung Inhalt Allgemeine Beschreibung...S. Montageanweisung und Funktionen...S. Einstellungen bei Funk-Reed-Kontakt...S. Anschlussplan Funk-Reed-Kontakt...S. Anschlussplan

Mehr

Technisches Handbuch. NF-Schalteinheit. für RTK 5, RTK-VE und RTK-QS. Ideen für das Auto der Zukunft

Technisches Handbuch. NF-Schalteinheit. für RTK 5, RTK-VE und RTK-QS. Ideen für das Auto der Zukunft Technisches Handbuch NF-Schalteinheit für RTK 5, RTK-VE und RTK-QS Ideen für das Auto der Zukunft Bitte lesen Sie vor Montagebeginn diese Bedienungsanleitung ganz durch. Eine nicht sachgerechte Montage

Mehr

Displayeinheiten 4. Netzüberwachung. Displayeinheiten

Displayeinheiten 4. Netzüberwachung. Displayeinheiten Die Überwachung von Strömen, Oberschwingungen, Temperaturen etc. ist inzwischen Standard für die Sicherung der elektrischen Netze. Der FRAKO Starkstrombus und die weiteren System komponenten bilden ein

Mehr

Betriebsanleitung Rückfahrvideosystem 7Zoll Funk

Betriebsanleitung Rückfahrvideosystem 7Zoll Funk Betriebsanleitung Made in China Importiert durch 87372 Rückfahrvideosystem 7Zoll Funk Bitte lesen Sie dieses Handbuch vor der Inbetriebnahme des Geräts und halten Sie sie es für späteres Nachschlagen bereit.

Mehr

KNX 12CH Multi I/O. Art Version 1.3 Letzte Änderung:

KNX 12CH Multi I/O. Art Version 1.3 Letzte Änderung: KNX 12CH Multi I/O Art. 11500 BETRIEBSANLEITUNG Autor: NN/bm/cfs Version 1.3 Letzte Änderung: 12.12.2016 2014 Züblin Elektro GmbH Marie- Curie-Strasse 2, Deutschland Die hierin enthaltenen Angaben können

Mehr

Bluetooth-Lautsprecher BEDIENUNGSANLEITUNG BTL-60

Bluetooth-Lautsprecher BEDIENUNGSANLEITUNG BTL-60 Bluetooth-Lautsprecher BEDIENUNGSANLEITUNG BTL-60 Gebrauchsanleitung Wenn Sie den Lautsprecher einschalten, befindet er sich standardmäßig im Bluetooth-Modus. Sie können ihn dann unkompliziert mit Ihrem

Mehr

Delta 2.0 die Sprechanlage mit Pfiff ganz ohne Pfeifen. Störungsfreie Kommunikation

Delta 2.0 die Sprechanlage mit Pfiff ganz ohne Pfeifen. Störungsfreie Kommunikation Delta 2.0 die Sprechanlage mit Pfiff ganz ohne Pfeifen Störungsfreie Kommunikation DELTA 2.0, perfekter Dialog Ideal für Kassen, Pförtnerlogen, Botschaften, Nachtschalter, Ticketbüros, Wechselstuben, Bahnhöfe,

Mehr

01 St 3211,D :16 Uhr Seite 2 St 3211 HEADSET FOOT CONTROL ac 9V-10V~ ǵ

01 St 3211,D :16 Uhr Seite 2 St 3211 HEADSET FOOT CONTROL ac 9V-10V~ ǵ St 3211 HEADSET FOOT CONTROL ac 9V-10V~ St 3211 1 2 HEADSET FOOT CONTROL ac 9V-10V~ 0 5 10 15 20 25 30 3 S teno-cassette 30 ßW ßQ ß` ß? ßI EJECT SPEAKER/EAR REWIND ERASE FFWD St 3211 POWER STOP/PLAY 4

Mehr