Einsatzgebiete unserer Hydraulikzylinder und Komponenten:

Save this PDF as:
 WORD  PNG  TXT  JPG

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Einsatzgebiete unserer Hydraulikzylinder und Komponenten:"

Transkript

1 Normzylinderkatalog

2 Kompetenz seit 1964 in den Bereichen Konstruktion, Produktion und Vertrieb von Hydraulikzylindern sowie Komponenten für Hydrauliksysteme. Zu unserem umfangreichen Lieferprogramm gehören ausser Normzylindern auch Sonderzylinder, z.b.: Abstützzylinder Plunger-, Pressen- und Teleskopzylinder Federspann- und Gleichgangzylinder Unsere besondere Stärke liegt bei Durchmessern von Ø 40mm bis Ø 500mm, bei Baulängen bis zu 10m und Betriebsdrücken bis zu 500bar. Mit ca. 80 Mitarbeitern bieten wir Ihnen einen Rund-Um-Service, von der Beratung bis hin zum fertigen Produkt. Wir produzieren Hydraulikkomponenten nach Ihrer Konstruktion oder erarbeiten gemeinsam mit Ihnen eine technische Lösung. Einsatzgebiete unserer Hydraulikzylinder und Komponenten: Pressenbau Kranfahrzeuge allgemeiner Maschinenbau Schiffsbau Bergbau Gießereianlagen Industrieofenbau Service: Unser Tochterunternehmen, die Maschinenbau Meyer GmbH, bietet Ihnen zusätzlichen Service in den Bereichen Reparatur und Instandsetzung von Hydraulikzylindern jeglicher Art. Zertifi ziert nach DIN EN ISO 9001:2000 durch den Germanischen Lloyd Zugelassener Schweißbetrieb durch den Germanischen Lloyd

3 HYS / / -- / -- / -- N = NBR V = Viton A = Dachmanschetten T = Gleitringe länge in mm Zylinderanschluß G M SAE Kolben Ø Kolbenstangen Ø Befestigungsart 01 Schwenkauge 02 Gelenkauge 03 Kopfplatte 04 Bodenplatte 07 Zapfenlager 10 Fußfl ansch 00 beidseitige Dämpfung 02 ohne Dämpfung (Zyl. Ø 40 u. 50 auf Kundenwunsch mit Dämpfung) 10 Differentialzylinder 12 Gleichgangzylinder Beispiel: Differentialzylinder mit Dämpfung, Kolbendurchmesser mm, Kolbenstangendurchmesser 70 mm, mit Mittelzapfenlager, 500 mm Leitungsanschluss G1, mit Dachmanschetten aus NBR, / /G1 /A/N Typenschlüssel

4 Schwenk- 01 Gelenkauge am Boden 02 Kopfplatte 03 Bodenplatte 04 Mittelzapfenlager 07 Tangentialfuß 10 Befestigungsarten

5 Inhaltsverzeichnis Seite Differential Normzylinder 2 - mit Schwenk-/Gelenkauge 3 - mit Kopfplatte 4 - mit Bodenplatte 5 - mit Mittelzapfenlager 6 - mit Tangentialfuß 7 - Ersatzteilbild 8 - Dichtungen 9 - Flächen / Kräfte 10 Gleichgang Normzylinder 11 - mit Mittelzapfenlager 12 - mit Tangentialfuß 13 - Ersatzteilbild 14 - Dichtungen 15 Kolbenstangen-Auge 16 1

6 Standard: Optionen: Hauptmaße wie Kolben-Ø und Kolbenstangen-Ø nach DIN ISO 3320 Flächenverhältnisse zwischen Zylinderbohrungen und Kolbenstangen nach ISO 7181, Fluidtechnik. Die Zylinder entsprechen den Forderungen der Stahl- und Hüttenwerke. Betriebsdruck max. Prüfdruck Einbaulage beliebig 250 bar 325 bar Druckfl üssigkeit: Mineralöle DIN (HL, HLP) geschwindigkeit 0,5 m/s bei Dachmanschetten (abhängig vom Leitungsanschluß) 12 m/s bei Gleitring-Dichtungen auf Anfrage - Dachmanschetten oder Gleitringdichtungen (NBR/FPM) - Sonderabdichtungen z.b. Eisabstreifer - Anschlußgewinde SAE - Kolbenstange mit Schlüsselweite - Minimess-Schraubkupplungen - Näherungsschalter / Wegmesssysteme - Sonderlackierung Betriebstemperatur Kolbenstange Einschraublöcher Standardlackierung -20 C bis +80 C Werkstoff 20MnV6 hartverchromt (25µm), mit Anziehbohrung Anspiegelung für WHO-Verschraubungen RAL 6011 (resedagrün) Differential Normzylinder 2

7 F E S A + G B D Entlüftung Drosselung Entlüftung Drosselung P L J M J O T K Ausführung.01 K Ausführung.02 Typ Kolben Kolbenstangen A B D E F G J K L H11 M O P S T W-Rohr (Standard) max. Leitungsanschlußgewinde bitte bei Bestellung angeben alle Längenangaben in mm Gewichtsberechnung z. B. Zyl. 40/ kg + 2 x 1,1 kg = 9,2 kg Metr. SAE Gewicht kg / /G1/2 /A/N , ,01 28 M 16x1, G 1/2 M 18x1,5 G 1/ / /G1/2 /A/N , / /G1/2 /A/N 28 11,5 1, ,01 32 M 22x1, G 1/2 M 18x1,5 G 1/ / /G1/2 /A/N 36 11,5 1, / /G3/4 /A/N 36 18, , , M 28x1,5 22,5 302 G 3/4 M 27x2 G 1/ / /G3/4 /A/N 45 18,5 2, / /G3/4 /A/N , , M 35x1, G 3/4 M 27x2 G 3/ / /G3/4 /A/N , / /G1 /A/N , , M 45x1,5 27,5 380 G 1 M 33x2 G / /G1 /A/N / /G 1 1/4 /A/N , , , M 58x1,5 32,5 447 G 1 1/4 M 42x2 G / /G 1 1/4 /A/N 90 79,5 9, / /G 1 1/4 /A/N 90 99, , M 65x1, G 1 1/4 M 42x2 G 1 1/ / /G 1 1/4 /A/N , / /G 1 1/2 /A/N , , , M 80x2 37,5 550 G 1 1/2 M 48x2 G 1 1/ / /G 1 1/2 /A/N , / /G 1 1/2 /A/N , M 110x G 1 1/2 M 48x2 G 1 1/ / /G 1 1/2 /A/N ,4 0 mm Differentialzylinder mit Schwenk-/Gelenkauge 3

8 T A + B S G D Entlüftung Drosselung J P L M K K N C O / /G1/2"/A/N , , M 16x1, G 1/2" M 18x1,5 G 1/ / /G1/2"/A/N , / /G1/2"/A/N , , M 22x1, G 1/2" M 18x1,5 G 1/ / /G1/2"/A/N , / /G3/4"/A/N , M 28x1,5 22,5 257 G 3/4" M 27x2 G 1/ / /G3/4"/A/N , / /G3/4"/A/N , M 35x1, G 3/4" M 27x2 G 3/ / /G3/4"/A/N , / /G1"/A/N , M 45x1,5 27,5 320 G 1" M 33x2 G / /G1"/A/N / /G 1 1/4"/A/N , , M 58x1,5 32,5 377 G 1 1/4" M 42x2 G / /G 1 1/4"/A/N 90 98,5 9, / /G 1 1/4"/A/N , M 65x1, G 1 1/4" M 42x2 G 1 1/ / /G 1 1/4"/A/N 122,5 12, / /G 1 1/2"/A/N , , M 80x2 37,5 465 G 1 1/2" M 48x2 G 1 1/ / /G 1 1/2"/A/N , / /G 1 1/2"/A/N M 110x G 1 1/2" M 48x2 G 1 1/ / /G 1 1/2"/A/N ,4 bitte bei Bestellung angeben alle Längenangaben in mm Gewichtsberechnung z. B. Zyl. 40/ kg + 2 x 1,1 kg = 12,2 kg Differentialzylinder mit Kopfplatte 4

9 T A + B G G D Entlüftung Drosselung L J P M K C K N O Typ Kolben Kolbenstangen A B C D G J K L e8 M N O P T W-Rohr (Standard) max. Leitungsanschlußgewinde Metr. SAE Gewicht kg / /G1/2"/A/N , , M 16x1,5 259 G 1/2" M 18x1,5 G 1/ / /G1/2"/A/N , / /G1/2"/A/N , , M 22x1,5 268 G 1/2" M 18x1,5 G 1/ / /G1/2"/A/N , / /G3/4"/A/N , M 28x1,5 302 G 3/4" M 27x2 G 1/ / /G3/4"/A/N , / /G3/4"/A/N , M 35x1,5 320 G 3/4" M 27x2 G 3/ / /G3/4"/A/N , / /G1"/A/N , M 45x1,5 375 G 1" M 33x2 G / /G1"/A/N / /G 1 1/4"/A/N , , M 58x1,5 442 G 1 1/4" M 42x2 G / /G 1 1/4"/A/N 90 98,5 9, / /G 1 1/4"/A/N , M 65x1,5 485 G 1 1/4" M 42x2 G 1 1/ / /G 1 1/4"/A/N 122,5 12, / /G 1 1/2"/A/N , , M 80x2 545 G 1 1/2" M 48x2 G 1 1/ / /G 1 1/2"/A/N , / /G 1 1/2"/A/N M 110x2 625 G 1 1/2" M 48x2 G 1 1/ / /G 1 1/2"/A/N ,4 bitte bei Bestellung angeben alle Längenangaben in mm Gewichtsberechnung z. B. Zyl. 40/ kg + 2 x 1,1 kg = 12,2 kg 0 mm mm Differentialzylinder mit Bodenplatte 5

10 A + B S E + / 2 G D Entlüftung Drosselung P L J C T K O Typ Kolben Kolbenstangen A B C D E G J K L e8 O P S T W-Rohr (Standard) max. Leitungsanschlußgewinde Metr. SAE Gewicht kg / /G1/2"/A/N , , M 16x1, G 1/2" M 18x1,5 G 1/ / /G1/2"/A/N , / /G1/2"/A/N 28 12,5 1, M 22x1, G 1/2" M 18x1,5 G 1/ / /G1/2"/A/N 36 12,5 1, / /G3/4"/A/N , M 28x1,5 22,5 257 G 3/4" M 27x2 G 1/ / /G3/4"/A/N , / /G3/4"/A/N , M 35x1, G 3/4" M 27x2 G 3/ / /G3/4"/A/N , / /G1"/A/N ,5 82, M 45x1,5 27,5 320 G 1" M 33x2 G / /G1"/A/N / /G 1 1/4"/A/N , , M 58x1,5 32,5 377 G 1 1/4" M 42x2 G / /G 1 1/4"/A/N 90 84,5 9, / /G 1 1/4"/A/N , M 65x1, G 1 1/4" M 42x2 G 1 1/ / /G 1 1/4"/A/N , / /G 1 1/2"/A/N , ,5 117, M 80x2 37,5 465 G 1 1/2" M 48x2 G 1 1/ / /G 1 1/2"/A/N , / /G 1 1/2"/A/N , M 110x G 1 1/2" M 48x2 G 1 1/ / /G 1 1/2"/A/N ,4 bitte bei Bestellung angeben alle Längenangaben in mm Gewichtsberechnung z. B. Zyl. 40/ kg + 2 x 1,1 kg = 10,2 kg 0 mm mm Differentialzylinder mit Mittelzapfenlager 6

11 T A + B J S G D Entlüftung Drosselung J P M L K C C N Typ Kolben Kolbenstangen E + F O A B C D E F G J K L M +0,1 N O P S T max. Leitungsanschlußgewinde W-Rohr (Standard) Metr. SAE Gewicht kg / /G1/2"/A/N , , M 16x1, G 1/2" M 18x1,5 G 1/ / /G1/2"/A/N , / /G1/2"/A/N 28 12,5 1, , M 22x1, G 1/2" M 18x1,5 G 1/ / /G1/2"/A/N 36 12,5 1, / /G3/4"/A/N , M 28x1,5 22,5 257 G 3/4" M 27x2 G 1/ / /G3/4"/A/N , / /G3/4"/A/N , M 35x1, G 3/4" M 27x2 G 3/ / /G3/4"/A/N , / /G1"/A/N , M 45x1,5 27,5 320 G 1" M 33x2 G / /G1"/A/N / /G 1 1/4"/A/N , , M 58x1,5 32,5 377 G 1 1/4" M 42x2 G / /G 1 1/4"/A/N , / /G 1 1/4"/A/N , , M 65x1, G 1 1/4" M 42x2 G 1 1/ / /G 1 1/4"/A/N , / /G 1 1/2"/A/N , ,5 117, M 80x2 37,5 465 G 1 1/2" M 48x2 G 1 1/ / /G 1 1/2"/A/N , / /G 1 1/2"/A/N M 110x G 1 1/2" M 48x2 G 1 1/ / /G 1 1/2"/A/N ,4 bitte bei Bestellung angeben alle Längenangaben in mm Gewichtsberechnung z. B. Zyl. 40/ kg + 2 x 1,1 kg = 10,2 kg 0 mm Differentialzylinder mit Tangentialfuß 7

12 Bestellhinweis: Bei Ersatzteilbestellungen bitte Zylindertyp und Bestellinformation (Kom.- Nr.) angeben. Ersatzteilbild Differentialzylinder 8

13 Standardausführung mit Dachmanschetten Kolben Zylindertyp Kolbenstangen Abstreifer Pos. 17 Dachmanschetten (für Stange) Pos. 15 O-Ring Pos. 14 O-Ring Pos. 2 ( 2x ) 22 22x30x7 22x32x18,5 30x3 34x x36x7 28x40x22,5 39x3 40x2,5 mit Dämpfung 28 28x36x7 28x40x22,5 39x3 42x x44x7 36x48x22,5 47x4 50x2,5 mit Dämpfung 36 36x44x7 36x48x22,5 47x x53x7 45x60x22,5 57x x53x7 45x60x22,5 57x x64x7 56x71x22,5 68x x64x7 56x71x22,5 68x x78x7 70x85x22,5 82x x78x7 70x85x22,5 82x x98x7 90x105x22,5 x x98x7 90x105x22,5 117x4 x108x7 x115x30 117x4 x108x7 x115x30 118x x127x10 115x130x30 128x6 Dachmanschetten (für Kolben) Pos.6 ( 2x ) 40x32x7 50x42x7 O-Ring Pos. 8 12x2 19x3 55x4 63x48x13 20x2 72x4 80x60x15,2 26x3 92x4 x80x21,2 36x3 115x5 xx25,8 47x4 128x6 140x115x25,8 55x4 148x6 160x130x29 62x4 x137x10 x140x34 138x6 186x7 200x170x33,5 72x x152x10 140x155x34 153x6 alle Längenangaben in mm Dichtungen Differentialzylinder 9

14 Kolben Kolbenstange Flächenverhältnis Flächen Kraft bei 250 bar Kolben Stange Ring. Druck Zug AL MM A 1 /A 3 A 1 A 2 A 3 F 1 F 3 mm mm cm 2 cm 2 cm 2 kn kn ,4 3,8 8,76 21,9 12,56 31, ,16 6, ,4 6,16 13,47 33,7 19,63 49, ,18 9,45 23, ,4 10,18 20,99 52,5 31,17 77, ,9 15,27 38, ,4 15,9 34,36 85,9 50,26, ,63 25,63 64,1 56 1,4 24,63 53,91 134,8 78,54 196, ,48 40,06,2 70 1,4 38,48 84,24 210,6 122,72 306, ,62 59,1 147, ,6 63,62 90,32 225,8 153,94 384,9 2 78,54 75,4 188, ,6 78,54 122,5 306,3 201,06 502, ,87 97, ,6 122,72 191,44 478,6 314,16 785, ,94 160,22 400,6 Flächen, Kräfte 10

15 Standard: Optionen: Die Zylinder entsprechen den Forderungen der Stahl- und Hüttenwerke. Betriebsdruck max. Prüfdruck Einbaulage beliebig 250 bar 325 bar Druckfl üssigkeit: Mineralöle DIN (HL, HLP) geschwindigkeit 0,5 m/s bei Dachmanschetten (abhängig vom Leitungsanschluß) 12 m/s bei Gleitring-Dichtungen auf Anfrage - Dachmanschetten oder Gleitringdichtungen (NBR/Viton) - Sonderabdichtungen z.b. Eisabstreifer - Anschlußgewinde SAE - Kolbenstange mit Schlüsselweite - Minimess-Schraubkupplungen Betriebstemperatur Kolbenstange Einschraublöcher Standardlackierung -20 C bis +80 C Werkstoff 20MnV6 hartverchromt (25µm), mit Anziehbohrung Anspiegelung für WHO-Verschraubungen RAL 6011 (resedagrün) - Näherungsschalter - Sonderlackierung Gleichgang Normzylinder 11

16 D B + ± T G A + ± T A + 2 ± T G B D Entlüftung Drosselung P P L J C K O Typ Kolben Kolbenstangen A B C D G J K L e8 O P T max. Leitungsanschlußgewinde W-Rohr (Standard) Metr. SAE P max Druck-Zug Gewicht kg / /G1/2"/A/N M 16x1,5 2 G 1/2" M 18x1,5 G 1/2" 23,5 9,5 1, / /G1/2"/A/N ,5 1, / /G1/2"/A/N M 22x1,5 2 G 1/2" M 18x1,5 G 1/2" 33, / /G1/2"/A/N , / /G3/4"/A/N , M 28x1,5 3 G 3/4" M 27x2 G 1/2" 52,5 20,5 2, / /G3/4"/A/N 42 43, / /G3/4"/A/N M 35x1,5 3 G 3/4" M 27x2 G 3/4" , / /G3/4"/A/N 55 66,3 31,5 6, / /G1"/A/N , M 45x1,5 3 G 1" M 33x2 G 1" , / /G1"/A/N 70, / /G 1 1/4"/A/N , M 58x1,5 4 G 1 1/4" M 42x2 G 1" 210, , / /G 1 1/4"/A/N ,9 94,5 13, / /G 1 1/4"/A/N M 65x1,5 4 G 1 1/4" M 42x2 G 1 1/4" / /G 1 1/4"/A/N 188, , / /G 1 1/2"/A/N , M 80x2 4 G 1 1/2" M 48x2 G 1 1/2" 306, , / /G 1 1/2"/A/N , / /G 1 1/2"/A/N M 110x2 4 G 1 1/2" M 48x2 G 1 1/2" 478, , / /G 1 1/2"/A/N , ,5 0 mm mm bitte bei Bestellung angeben alle Längenangaben in mm Gewichtsberechnung z. B. Zyl. 40/ ,5 kg + 2 x 1,4 kg = 12,3 kg Gleichgangzylinder mit Mittelzapfenlager 12

17 B + ± T A + ± T B D G G D Entlüftung J Drosselung P J P M L K C C N F E + ± T F O Typ Kolben Kolbenstangen A B C D E F G J K L M +0,1 N O P T max. Leitungsanschlußgewinde W-Rohr (Standard) Metr. SAE P max Druck- Zug Kraft kn Gewicht kg / /G1/2"/A/N , M 16x1,5 2 G 1/2" M 18x1,5 G 1/2" 23,5 9,5 1, / /G1/2"/A/N ,5 1, / /G1/2"/A/N , M 22x1,5 2 G 1/2" M 18x1,5 G 1/2" 33, / /G1/2"/A/N , / /G3/4"/A/N , M 28x1,5 3 G 3/4" M 27x2 G 3/4" 52,5 20,5 2, / /G3/4"/A/N 42 43,3 21 3, / /G3/4"/A/N M 35x1,5 3 G 3/4" M 27x2 G 3/4" 91 31,5 4, / /G3/4"/A/N 55 66,3 33 6, / /G1"/A/N , M 45x1,5 3 G 1" M 33x2 G 1" , / /G1"/A/N 70, / /G 1 1/4"/A/N , M 58x1,5 4 G 1 1/4" M 42x2 G 1 1/4" 210, , / /G 1 1/4"/A/N ,9 99,5 13, / /G 1 1/4"/A/N , M 65x1,5 4 G 1 1/4" M 42x2 G 1 1/4" / /G 1 1/4"/A/N 188, , / /G 1 1/2"/A/N ,5 117, M 80x2 4 G 1 1/2" M 48x2 G 1 1/2" 306, , / /G 1 1/2"/A/N , / /G 1 1/2"/A/N M 110x2 4 G 1 1/2" M 48x2 G 1 1/2" 478, , / /G 1 1/2"/A/N , ,5 bitte bei Bestellung angeben alle Längenangaben in mm Gewichtsberechnung z. B. Zyl. 40/ ,5 kg + 2 x 1,4 kg = 12,3 kg 0 mm mm Gleichgangzylinder mit Tangentialfuß 13

18 Standardausführung mit Dachmanschetten Bestellhinweis: Bei Ersatzteilbestellungen bitte Zylindertyp und Bestellinformation (Kom.- Nr.) angeben. Ersatzteilbild Gleichgangzylinder 14

19 Standardausführung für Dachmanschetten Kolben Zylindertyp Kolbenstangen Abstreifer Pos. 13 ( 2x ) Dachmanschetten (für Stange) Pos. 11 ( 2x ) O-Ring Pos. 15 ( 2x ) O-Ring Pos. 16 ( 2x ) 20 20x28x7 20x30x18,5 30x3 34x x36x7 28x40x22,5 39x3 40x2,5 mit Dämpfung 28 28x36x7 28x40x22,5 39x3 42x x43x7 35x47x22,5 47x4 50x2,5 mit Dämpfung 36 36x44x7 36x48x22,5 47x x50x7 42x54x22,5 54x x50x7 42x54x22,5 54x x63x7 55x70x22,5 68x x63x7 55x70x22,5 65x x78x7 70x85x22,5 82x x78x7 70x85x22,5 82x x93x7 85xx22,5 x x93x7 85xx22,5 x5 x108x7 x115x30 117x4 x108x7 x115x30 118x x127x10 115x130x30 128x6 Dachmanschetten (für Kolben) Pos.12 ( 2x ) 40x32x7 50x42x7 O-Ring Pos. 14 ( 2x ) 12x2 19x3 55x4 63x48x13 19x3 72x4 80x60x15,2 26x3 92x4 x80x21,2 36x3 115x5 xx25,8 47x4 128x6 140x115x25,8 55x4 148x6 160x130x29 62x4 x137x10 x140x34 138x6 186x7 200x170x33,5 72x x152x10 140x155x34 153x6 alle Längenmaße in mm Dichtungen Gleichgangzylinder 15

20 b2 b1 d2 d1 l Gelenkauge Schwenkauge D F H h A l2 l1 E L B s d3 K C d4 G Gewicht Typ d 1 b 1 h s l d 2 d 3 d 4 b 2 l 1 l 2 kg GM 16 K 25-0, M 16x1, ,5 GM 22 K 30-0, M 22x1, ,8 GM 28 K 35-0, M 28x1, ,2 GM 35 K 40-0, M 35x1, GM 45 K 50-0, M 45x1, ,8 GM 58 K 60-0, M 58x1, ,4 GM 65 K 70-0, M 65x1, ,5 GM 80 K 80-0, M 80x GM 110 K -0, M 110x ,5 GM 120 K 110-0, M 120x , ,5 GM 130 K 120-0, M 130x Typ A B H11 C D E F G H K L Gewicht kg LM M 16x1,5 78 0,5 LM M 22x1,5 92 0,8 LM M 28x1, ,2 LM M 35x1, LM M 45x1, ,8 LM M 58x1, ,4 LM M 65x1, ,5 LM M 80x LM M 110x ,5 LM M 120x3 407,5 40,5 LM M 130x alle Längenmaße in mm Kolbenstangen - Auge 16

21

22 HYDROPA GmbH & Cie. KG Ölhydraulik Därmannsbusch Witten Tel: +49 (0) / Fax: +49 (0) /

Inhaltsverzeichnis. Differential Normzylinder 2. Gleichgang Normzylinder 11. Kolbenstangen-Auge 16. Seite

Inhaltsverzeichnis. Differential Normzylinder 2. Gleichgang Normzylinder 11. Kolbenstangen-Auge 16. Seite Inhaltsverzeichnis Seite Differential Normzylinder 2 - mit Schwenk-/elenkauge 3 - mit opfplatte 4 - mit Bodenplatte 5 - mit Mittelzapfenlager 6 - mit Tangentialfuß 7 - Ersatzteilbild 8 - Dichtungen 9 -

Mehr

Hydraulikzylinder H25

Hydraulikzylinder H25 Unser Know-How zu Ihrem Vorteil Das innovative Baukastensystem und die Vorfertigung von Bauteilen aus der Baureihe H25 in großen Stückzahlen ermöglichen, dass wir schnell und flexibel reagieren können

Mehr

ZG 1605 Gleichgang Zylinder Druckschrift 04.16/DS15420

ZG 1605 Gleichgang Zylinder Druckschrift 04.16/DS15420 ZG 15 Gleichgang Zylinder Druckschrift 04.16/DS150 Gleichgang Zylinder ZG 15 Beschreibung: In Ergänzung der nach ISO 20/2 und DIN 554 konzipierten Storz Hydraulikzylinder Reihe ZBD 15 wurde die Gleichgang-Hydraulikzylinder

Mehr

ZBD 1001 Differential Zylinder Druckschrift 04.16/DS13210

ZBD 1001 Differential Zylinder Druckschrift 04.16/DS13210 ZBD 1001 Differential Zylinder Druckschrift 04.16/DS13210 Beschreibung: Diese Reihe stellt die logische und konsequente Ergänzung der bereits nach ISO 6022 (250 bar) und ISO 6020/1 (160 bar) genormten

Mehr

Hydraulik-Zylinder Typ LHZ

Hydraulik-Zylinder Typ LHZ HydraulikZylinder Typ LHZ doppeltwirkend Ø Ø0 mm PN [pmax.] = 0 bar Anschlußmaße nach CETOP R 58 H und ISO/DIS /I 771..08. Symbol Beschreibung Befestigungsarten Leitungsanschluß Einbaulage Dämpfung, wahlweise

Mehr

Hydraulik-Zylinder Typ LHZ K

Hydraulik-Zylinder Typ LHZ K HydraulikZylinder Typ LHZ K mit durchgehender Kolbenstange doppeltwirkend Ø Ø mm PN [pmax.] = 2 bar Anschlußmaße an CETOP RP 73 H und ISO/DIS angelehnt 71337.05.08.05 Symbol Beschreibung Befestigungsarten

Mehr

ZBD 2512 Differential Zylinder Druckschrift 07.16/DS13660

ZBD 2512 Differential Zylinder Druckschrift 07.16/DS13660 ZBD 2512 Differential Zylinder Druckschrift 07./DS0 Beschreibung: Die STORZ HydraulikzylinderReihe ZBD 2512 für den Nenndruck 250 bar ist austauschbar mit der CDH1 Baureihe. Durch Festlegung der Befestigungsmaße,

Mehr

Hydraulikzylinder + Zubehör

Hydraulikzylinder + Zubehör Hydraulikzylinder + Zubehör Inhaltsverzeichnis: Übersicht Seite 2 Bauform A Seite 3 4 Bauform B Seite 5 Bauform C Seite 5 Bauform D Seite 6 Bauform E Seite 6 Bauform F Seite 7 Bauform G Seite 7 Bauform

Mehr

Standard-Normzylinder DIN 24554

Standard-Normzylinder DIN 24554 Standard-Normzylinder DIN 24554 maximaler Betriebsdruck bis 160 bar Auswahl aus 10 verschiedenen Kolbengrößen zwischen 25 und 200mm mit je 2 unterschiedlichen Stangen-ø und 4 verschiedenen Befestigungsarten

Mehr

Hydraulikzylinder Baureihe MMT

Hydraulikzylinder Baureihe MMT Hydraulikzylinder Baureihe DIN 24334 Für Betriebsdrücke bis 250 bar Rev. / Einleitung Serie Inhaltsverzeichnis Beschreibung Befestigungsarten Konstruktionsmerkmale Flanschbefestigung Gelenklagerbefestigung

Mehr

Pneumatik-Normzylinder «Baureihe R»

Pneumatik-Normzylinder «Baureihe R» Pneumatik-Normzylinder «Baureihe R» Prematic Normzylinder ISO 6431, VDMA 2462 «Baureihe R» mit ALU-Profilrohr : 32, 40, 50, 63, 80, 100, 125, 160, 200, 250, 320 mm Hublänge: nach Wahl Ausführung: doppeltwirkend,

Mehr

Hydraulik-Zylinder. CNL einfach- und doppeltwirkend

Hydraulik-Zylinder. CNL einfach- und doppeltwirkend Hydraulik-Zylinder CNL einfach- und doppeltwirkend 2 Inhaltsverzeichnis Inhalt Seite Inhaltsverzeichnis............................................ 3 Beschreibung...............................................

Mehr

- mit druckfesten Induktiven Näherungsschaltern -

- mit druckfesten Induktiven Näherungsschaltern - Standardzylinderbaureihe SZ100, SZ160, SZ250 - mit druckfesten Induktiven Näherungsschaltern - elegante Konstruktion durch integrierten Einbau an Zylindern in beiden Endlagen berührungsloses, verschleißfreies

Mehr

Kolbenstangenenden. Beschreibung. Technische Daten. Datenblatt Typ 51 Differentialzylinder nach ISO 6020/2, DIN 24554

Kolbenstangenenden. Beschreibung. Technische Daten. Datenblatt Typ 51 Differentialzylinder nach ISO 6020/2, DIN 24554 CE CV LE MM KF Datenblatt Typ 51 Differentialzylinder nach ISO 6020/2, DIN 24554 Beschreibung - Normzylinder nach ISO 6020/2, DIN 24554 - Hub bis 2000 mm - Kolbendurchmesser: 25-200 mm - mit / ohne Endlagendämpfung

Mehr

Kolbenstangenenden. Beschreibung. Technische Daten. Datenblatt Typ 46 Differentialzylinder nach ISO 6022 / DIN 24333

Kolbenstangenenden. Beschreibung. Technische Daten. Datenblatt Typ 46 Differentialzylinder nach ISO 6022 / DIN 24333 CE CV LE MM KF Datenblatt Typ 46 Differentialzylinder nach ISO 6022 / DIN 24333 Beschreibung - Normzylinder nach ISO 6022, DIN 24333 - Hub bis 2000 mm - Kolbendurchmesser: 40-320 mm - mit / ohne Endlagendämpfung

Mehr

GHZ / GHZO. (zwei sich ergänzende Hydraulik-Zylinderreihen) GHZ GHZO:

GHZ / GHZO. (zwei sich ergänzende Hydraulik-Zylinderreihen) GHZ GHZO: Z / ZO (zwei sich ergänzende ydraulik-zylinderreihen) Z Baugrössen: 3-100 mm Betriebsdruck: bar Doppelwirkend Beidseitige Dämpfung Eingeb. Endschalter ubüberwachung Versch. Kolbendichtungen ZO: Baugrössen:

Mehr

Standardzylinderbaureihe

Standardzylinderbaureihe SZ100, SZ160, SZ250 mit druckfesten induktiven Näherungsschaltern elegante Konstruktion durch integrierten Einbau an Zylindern in beiden Endlagen berührungsloses, verschleißfreies Schalten präzise und

Mehr

STAHL HYDRAULIK GmbH

STAHL HYDRAULIK GmbH STAHL GmbH Wilhelm-Zangenstraße 4 77756 HAUSACH / Schwarzwald Telefon: 07831/7136 Telefax: 07831/7654 e-mail: webmaster@stahl-hydraulik.de www. stahl-hydraulik.de HYDRO - ZYLINDER - einfachwirkend - doppeltwirkend

Mehr

ZYLINDER ISO (EX ISO 6431)

ZYLINDER ISO (EX ISO 6431) ZYLINDER ISO 15552 (EX ISO 31) Zylinder iso 15552 Zylinder nach iso 15552 sind in verschiedenen ausführungen mit vielfältigem Zubehör verfügbar: ausführung mit oder ohne Magnet einfach-/doppeltwirkend,

Mehr

HYDAIRA Hydraulikzylinder

HYDAIRA Hydraulikzylinder HYDAIRA Hydraulikzylinder www.specken-drumag.com www.ribapneumatic.de www.hydaira.ch www.cges.be 1 Informationen und allgemeine Hinweise Einführung Bewährte runde Grundbauform. Kompakte, platzsparende

Mehr

40, 50, 63, 80, 100, 125, 140, 160, 180, 200 mm

40, 50, 63, 80, 100, 125, 140, 160, 180, 200 mm Hydraulikzylinder UHN315 ULBRICH durchmesser: Nennbetriebsdruck: 40, 50, 63, 80, 100, 125, 140, 160, 180, 200 mm 315 bar für Heavy Duty - Anwendungen günstiges Leistungs-Masse-Verhältnis alle bekannten

Mehr

Normzylinder und Leichtlaufzylinder Zugstangenzylinder nach DIN ISO Technische Kenngrößen. Typenbezeichnung Zylinder DI M B / LK

Normzylinder und Leichtlaufzylinder Zugstangenzylinder nach DIN ISO Technische Kenngrößen. Typenbezeichnung Zylinder DI M B / LK Änderungen vorbehalten Ausgabe 02/14 Normzylinder und Leichtlaufzylinder Zugstangenzylinder nach DIN ISO 15552 Universeller Einsatz durch Anpassung an DIN ISO 15552. DI / DIM DI DIM DIMB Technische Kenngrößen

Mehr

Hydraulische Normzylinder und hydraulische Spezialzylinder

Hydraulische Normzylinder und hydraulische Spezialzylinder ENGINEERINGADVANTAGE Hydraulische Normzylinder und hydraulische Spezialzylinder Standardprogramm Zylinder bis bar mit Zubehör Zylinder nach CETOP / ISO bis 0 und 2 bar mit Zubehör Stellen Sie uns eine

Mehr

automatisches, sicheres Halten bei Energieausfall - powerless hold!

automatisches, sicheres Halten bei Energieausfall - powerless hold! Merkmale Als mittels Federkraft bzw. öffnen durch Druckbeaufschlagung. Festhalten von Rundmaterial wie z.b. Kolbenstangen, Führungen usw. in jeder beliebigen Position. Der Anbau an Zylinder erfolgt über

Mehr

ZBD 2511 Hydro Normzylinder

ZBD 2511 Hydro Normzylinder ZBD Hydro Normzylinder HydroNormzylinder ZBD Beschreibung: HydroNormzylinder ZBD ND 2 bar (MPa) ISO 22, DIN 2 und VW 9D92 Die STORZ HydrozylinderReihe ZBD für den Nenndruck von 2 bar entspricht der ISONORM

Mehr

HYC. mit Endlagendämpfung with floating end cushion

HYC. mit Endlagendämpfung with floating end cushion HYC mit Endlagendämpfung with floating end cushion Die Ausführung entspricht Cetop-Europa-Standard The design is according to CETOP-European-Standard - Für jede Befestigungsart - Einfachwirkend - Doppeltwirkend

Mehr

LSE, LSE H. Spannzylinder Einfachwirkend Spannkraft bei 6 bar: 2,4 bis 18 kn

LSE, LSE H. Spannzylinder Einfachwirkend Spannkraft bei 6 bar: 2,4 bis 18 kn Spannzylinder Einfachwirkend Spannkraft bei 6 bar: 2,4 bis 18 kn Die Spannzylinder LSE sind einfachwirkende pneumatische Einheiten mit integriertem hydraulischen Druckübersetzer. Dieses Prinzip bietet

Mehr

Parker Pneumatic - Aktuatoren

Parker Pneumatic - Aktuatoren - Aktuatoren C0D / C0P Kraftzylinder (Druckluftdosen) Katalog PDE2600TCDE - 2014 Vertrieb Frau Krauspe Tel.: 03525 680110 krauspe@haupt-hydraulik.de Frau Göhler Tel.: 03525 680111 goehler@haupt-hydraulik.de

Mehr

Viele Sonderausführungen:

Viele Sonderausführungen: STANDARDZYLINDER Fakten 1939 1944 1949 1969 1974 1990 1995 1999 2004 2005 2006 2007 2010 2011 2014 2014 2015 Emil Weber gründet die "Fabrikation hydraulischer Hebezeuge" in Stuttgart-Untertürkheim Umsiedlung

Mehr

Schnell-Entlüftungsventile SE/SEU

Schnell-Entlüftungsventile SE/SEU Schnell-Entlüftungsventile SE/SEU Schnell-Entlüftungsventile SE/SEU Merkmale, Lieferübersicht und Typenschlüssel Merkmale Funktion SE SEU Mit diesen Elementen können erhöhte Kolbengeschwindigkeiten bei

Mehr

Leistungsübersicht: Zylinder - Antriebe - Sonderlösungen

Leistungsübersicht: Zylinder - Antriebe - Sonderlösungen Leistungsübersicht: Zylinder - Antriebe - Sonderlösungen - Kompetenzübersicht Genormte Qualität Sie wünschen sich für Ihre volle Kompatibilität mit den nationalen und internationalen Regelwerken, ohne

Mehr

Differentialzylinder ZD (160 bar) Double Acting Cylinder ZD (160 bar)

Differentialzylinder ZD (160 bar) Double Acting Cylinder ZD (160 bar) Differentialzylinder ZD (160 bar) Double Acting Cylinder ZD (160 bar) Doppeltwirkender Zylinder Rundbauweise 7 Befestigungsmöglichkeiten Kolben-Ø: 20 bis 125 mm Kolbenstangen-Ø: 14 bis 90 mm Hublänge bis

Mehr

Produktübersicht. Normzylinder DIN ISO 15552. Befestigungselemente und Zubehör. Preisliste. ab Seite

Produktübersicht. Normzylinder DIN ISO 15552. Befestigungselemente und Zubehör. Preisliste. ab Seite ab Seite Produktübersicht Normzylinder DIN ISO 555 4 Zubehörübersicht Pneumatik-Zylinder Typ KDIL / KDI / KDIZ / KDIZCR 6 Zubehörübersicht Pneumatik-Zylinder Typ KDI... Z efestigungselemente und Zubehör

Mehr

PNEUMATIKZYLINDER. DOPPELTWIRKEND, Ø 25 bis 200 mm NACH DEN NORMEN CNOMO / AFNOR TRINORM CNOMO / AFNOR - BAUREIHE TYP: PCN.

PNEUMATIKZYLINDER. DOPPELTWIRKEND, Ø 25 bis 200 mm NACH DEN NORMEN CNOMO / AFNOR TRINORM CNOMO / AFNOR - BAUREIHE TYP: PCN. PNEUMATIKZYLINDER DOPPELTWIRKEND, 25 bis 200 mm NACH DEN NORMEN CNOMO / AFNOR TRINORM CNOMO / AFNOR - BAUREIHE 437 - TYP: PCN 2 P245-DE-R3a Baureihe 437 PNEUMATIKZYLINDER 25-200 mm, DOPPELTWIRKEND Type

Mehr

Katalog Hydraulikzylinder

Katalog Hydraulikzylinder Ganz schön leistungsfähig! Katalog Hydraulikzylinder Für jede Schnittstelle die richtige Befestigung BT-HYDRAULIK AG, Fischermättelistrasse 6, 3000 Bern 5, Tel. 031 379 81 41, Fax 031 382 39 80 Niederlassung:

Mehr

Mobiltechnik Kabinenfederungselement FDE2-...

Mobiltechnik Kabinenfederungselement FDE2-... Mobiltechnik Kabinenfederungselement FDE2-... 1. BESCHREIBUNG 1.1. ANWENDUNGEN zlandmaschinen zbaumaschinen zsonderfahrzeuge 1.2. ALLGEMEINES FDE2 stellt eine intelligentes Federbein zur Kabinenfederung

Mehr

Doppelt wirkende Hydraulikzylinder

Doppelt wirkende Hydraulikzylinder Programmübersicht Doppelt wirkende Hydraulikzylinder Hydrozylinder Hydro- Einschraubzylinder Einbauelemente Universalzylinder Hydraulikschieber Anwendungsbeispiele Werkzeug zur Herstellung eines Automobil-Bauteiles.

Mehr

www.hydraulikverkauf.de

www.hydraulikverkauf.de Hohe Qualität Gute Preise Große Vielfalt! Sie finden bei Lo-Com, Fachhändler für Hydraulik, ein vielfältiges Sortiment an hochwertigen, in Industriequalität angefertigten Hydraulikzylindern, Hydraulikkomponenten

Mehr

Strömungswächter SIKA- -1-

Strömungswächter SIKA- -1- Strömungswächter SIKA- -1- SIKA-Strömungswächter Unerschütterlich - robust - universell einsetzbar Paddel-Strömungswächter VH 780 für Flüssigkeiten einfache Montage durch Direkteinbau in die Rohrleitung

Mehr

CJ1. Nadelzylinder. Bestellschlüssel/Doppeltwirkend CJ1B 4 5 U4. Doppeltwirkend: ø4 Einfachwirkend mit Federrückstellung: ø2.5, ø4

CJ1. Nadelzylinder. Bestellschlüssel/Doppeltwirkend CJ1B 4 5 U4. Doppeltwirkend: ø4 Einfachwirkend mit Federrückstellung: ø2.5, ø4 Nadelzylinder Doppeltwirkend: ø Einfachwirkend mit Federrückstellung: ø2., ø Varianten Serie Funktionsweise Standard- Standard Standardausf. Federkraft eingefahren 2. Standardhub,, 1,,,, 1, Bestellschlüssel/Doppeltwirkend

Mehr

Zahnstangen-Ritzel-Antriebe

Zahnstangen-Ritzel-Antriebe Einkolben Dreh-Antrieb Doppelkolben Dreh-Antrieb HKS Unternehmensgruppe Leipziger Straße 53-55 D-63607 Wächtersbach-Aufenau Phone: +49 (0)60 53 / 6163-0 Ext. sales dep. -20 / -21 / -25 Telefax: +49 (0)

Mehr

Heizkörper- Rücklaufverschraubungen

Heizkörper- Rücklaufverschraubungen 7 EN - Durchgangsversion ADN.. Eckversion AEN.. ACVATIX TM Heizkörper- Rücklaufverschraubungen ADN.. AEN.. für Zweirohrheizungsanlagen Gehäuse aus Messing, matt vernickelt DN, DN und DN Integrierte Voreinstellung

Mehr

2-Wege-Druckminderventile NG 10, 25 und 32

2-Wege-Druckminderventile NG 10, 25 und 32 WegeDruckminderventile 0, 5 und indirekt gesteuert Lochbild nach DIN 4 40 und ISO 578 PN [p max. ] = 5 bar 750407.05.04.05 Beschreibung (Standardgeräte) Aufbau Die Druckbegrenzungsventile des Typs D M

Mehr

Dokumentation. Druckregler (Mini) - Typ R M5..., DR , DR , DR 00..., DR

Dokumentation. Druckregler (Mini) - Typ R M5..., DR , DR , DR 00..., DR - Typ R M5..., DR 022-00..., DR 022-01..., DR 00..., DR 01... - Stand: 10/2007 1. Inhalt 1. Inhaltsverzeichnis..............................................................................................

Mehr

Pneumatik- und Pressluftkupplungen

Pneumatik- und Pressluftkupplungen KÜKEN-EINFACHHAHN nach DIN 3486 Äußerst robuster Hahn mit Hebelanschlag und Entlüftung, selbstdichtend. Unter Druck wird Küken Beim Abschalten Druckabbau durch Entlüftung der Ausgangsseite, dadurch gefahrloses

Mehr

Druckluft-Zylinder Typ LPA für Stößelgewichtsausgleich einfachwirkend einfahrend ø 100-500 mm PN [pmax.] = 16 bar

Druckluft-Zylinder Typ LPA für Stößelgewichtsausgleich einfachwirkend einfahrend ø 100-500 mm PN [pmax.] = 16 bar einfachwirkend einfahrend ø 1-5 mm PN [pmax.] = 16 bar Fettkammer bei Kolben ø 25 - ø 5 Schmierung der dynam. Dichtungen Kolbengeschwindigkeit bis max.,8 m/sec. Lange Lebensdauer, Laufleistung ca. 2 km

Mehr

RS Hydraulikschieber doppelt wirkend, mit 4 Führungssäulen, mit optionaler Endlagenkontrolle, max. Betriebsdruck 250 bar

RS Hydraulikschieber doppelt wirkend, mit 4 Führungssäulen, mit optionaler Endlagenkontrolle, max. Betriebsdruck 250 bar Ausgabe 3-7 B 1.7385 RS Hydraulikschieber doppelt wirkend, mit 4 Führungssäulen, mit optionaler Endlagenkontrolle, max. Betriebsdruck 25 bar Einsatzgebiete Entgratwerkzeuge Werkzeugbau Umformtechnik Formenbau

Mehr

Zylinder und Zylindersysteme für alle Branchen.

Zylinder und Zylindersysteme für alle Branchen. Ihr kompetenter Partner. Service. Für Zylinder und Zylindersysteme. Professionelle Dienstleistungen für alle Fälle. Lösungen aus einer Hand. Mehr als 40 Jahre Erfahrung in Entwicklung und Fertigung von

Mehr

Zylinder-Lieferprogramm Serien DZM, HZM, LZM, DZK, HZK, LZK

Zylinder-Lieferprogramm Serien DZM, HZM, LZM, DZK, HZK, LZK Zylinder-Lieferprogramm Serien DZM, HZM, LZM, DZK, HZK, LZK 2 Inhalt 4 Zylinder - Übersicht 5 Hydraulikzylinder - Serie DZM, HZM, LZM 6 Zylinder mit Endlagendämpfung - Übersicht 7 Zylinder mit Endlagendämpfung

Mehr

Kolbenstangenlose Zylinder Serie 52

Kolbenstangenlose Zylinder Serie 52 KATALOG > Version 8.4 Kolbenstangenlose Zylinder Serie 52 > Kolbenstangenlose Zylinder Serie 52 Doppeltwirkend, Magnetversion, mit Endlagendämpfung Ø 25, 32,40, 50, 63mm»»» 3 Hauptversionen: Standard-

Mehr

Kurzhubzylinder. ø mm einfachwirkend doppeltwirkend berührungslose Positionserfassung durchgehende Kolbenstange

Kurzhubzylinder. ø mm einfachwirkend doppeltwirkend berührungslose Positionserfassung durchgehende Kolbenstange SERIE Kurzhubzylinder ø 12-0 mm einfachwirkend doppeltwirkend berührungslose Positionserfassung durchgehende Kolbenstange JETZT NEU JETZT NEU JETZT NEU JETZT NEU Preisabfrage mit QR-Code Ausführungen Technische

Mehr

Einschraubzylinder EGZ

Einschraubzylinder EGZ Peripherieübersicht und Typenschlüssel 7 Einbau ohne Befestigungselemente Geringer Einbauraum 4 3 2 1 Befestigungselemente und Zubehör Kurzbeschreibung 1 Schwenkbefestigung WBN 2 Flanschbefestigung FBN

Mehr

WÄRMETAUSCHER SERVICE & ERSATZTEILE ANLAGENBAU WÄRMETAUSCHER. www.anlagenbau-boehmer.de

WÄRMETAUSCHER SERVICE & ERSATZTEILE ANLAGENBAU WÄRMETAUSCHER. www.anlagenbau-boehmer.de ANLAGENBAU www.anlagenbau-boehmer.de Verschraubte Plattenwärmetauscher Der verschraubte Plattenwärmetauscher bietet durch sein variables Bausystem flexible Bauformen für die unterschiedlichsten Einsatzmöglichkeiten.

Mehr

Magnetventile VZWD direktgesteuert, NPT

Magnetventile VZWD direktgesteuert, NPT Merkmale und Lieferübersicht Allgemeines Direktgesteuerte Magnetventile VZWD sind vor allem für Anwendungen im hohen Druckbereich mit geringem Durchfluss vorgesehen. Direktgesteuerte Ventile schalten das

Mehr

2/2-Wege-Sitzventilpatrone

2/2-Wege-Sitzventilpatrone /-Wege-Sitzventilpatrone NG Q max = l/min, p max = bar Digitalventil, doppelsitzdicht, direktgesteuert Typenreihe WSGD / WSOD Für den Einsatz in der Digital-Hydraulik Beidseitig sitzdicht sperrend Kompakte

Mehr

Kugelhähne und Absperrventile

Kugelhähne und Absperrventile Kugelhähne und Absperrventile Kugelhähne und Absperrventile Lieferübersicht Funktion Ausführung Typ Pneumatischer Anschluss Ventilfunktion qnn Seite/ 1 2 2/2-Wegeventil 3/2-Wegeventil [l/min] Internet

Mehr

Normen ISO Norm elektr. Anschluss ISO Max. Partikelgröße 50 µm. Druck zur Bestimmung der Kolbenkräfte 6,3 bar. Zylinderserie.

Normen ISO Norm elektr. Anschluss ISO Max. Partikelgröße 50 µm. Druck zur Bestimmung der Kolbenkräfte 6,3 bar. Zylinderserie. Normen ISO 15552 Norm elektr. Anschluss ISO 6952 Betriebsdruck min./max. Umgebungstemperatur min./max. Mediumstemperatur min./max. Medium Druckluft Max. Partikelgröße 50 µm Ölgehalt der Druckluft 0 mg/m³

Mehr

Magnetventile. Die Genialität einer Konstruktion liegt in ihrer Einfachheit. Kompliziert bauen kann jeder. (Sergeij P. Koroljow)

Magnetventile. Die Genialität einer Konstruktion liegt in ihrer Einfachheit. Kompliziert bauen kann jeder. (Sergeij P. Koroljow) Magnetventile Die Genialität einer Konstruktion liegt in ihrer Einfachheit. Kompliziert bauen kann jeder. (Sergeij P. Koroljow) INDUSTRIEARMATUREN Qualitäts-Armaturen namhafter Hersteller: Magnetventile

Mehr

Kolbenstangenlose Zylinder Baureihe ZX-Ø-S

Kolbenstangenlose Zylinder Baureihe ZX-Ø-S Kolbenstangenlose Zylinder Baureihe ZX-Ø-S Bestellschlüssel ZX-25-S-0500-01 Baureihe Kolben-Ø (mm) Typ Hublänge (mm) Luftanschluss siehe Zubehör Seite 10.156 Bauar t und Funktion Doppeltwirkender kolbenstangenloser

Mehr

Hydraulikzylinder STANDARD-, RUMPF-, TELESKOPZYLINDER. Inhalt

Hydraulikzylinder STANDARD-, RUMPF-, TELESKOPZYLINDER. Inhalt Standardzylinder einfach- und doppeltwirkend, Rumpfzylinder, Teleskopzylinder, Sonderzylinder für den Mobilbereich, Drehantriebe, Anbauteile STANDARD-, RUMPF-, TELESKOPZYLINDER Ob für Fahrzeuge, Bau- und

Mehr

Technische Daten 16/02

Technische Daten 16/02 Technische Daten 16/02 Technisches Datenblatt: APOLLO 350 1105 5 466 424 47,2 8,0 480 600 1106 6 466 503 56,5 9,6 576 720 500 1107 7 466 582 65,8 11,2 672 840 700 1108 8 466 661 75,2 12,8 768 960 1109

Mehr

[4] Kolben- Stangendichtungen

[4] Kolben- Stangendichtungen Design by BEHAM Technik, die bewegt! 1 2 3 4 5 6 BEHAM Maßliste 3D-04 09 [4] Kolben- Stangendichtungen für Hydraulik & Pneumatik Nutringmanschetten Führungsbänder Abstreifringe Stützringe Topfmanschetten

Mehr

Q max = 250 l/min,мp max = 350 bar Sitzvorgesteuert,МHauptstufe Schieberkolben,Мmit mechanischer Verstellung Typenreihe DRPB 5

Q max = 250 l/min,мp max = 350 bar Sitzvorgesteuert,МHauptstufe Schieberkolben,Мmit mechanischer Verstellung Typenreihe DRPB 5 Druckreduzierpatrone NG 16 Q max = 2 l/min,мp max = 3 bar Sitzvorgesteuert,МHauptstufe Schieberkolben,Мmit mechanischer Verstellung Hohe Durchflusswerte Hervorragende Stabilität über den gesamten Druck

Mehr

Führungseinheiten. Linearführungen für Pneumatikzylinder Typ P50 mit H-Führung. Merkmale

Führungseinheiten. Linearführungen für Pneumatikzylinder Typ P50 mit H-Führung. Merkmale Merkmale Linearführungseinheiten für Pneumatikzylinder werden überall dort eingesetzt, wo Querkräfte die Kolbenstange belasten. Die Führungseinheit besteht aus einem Lagergehäuse in H-Form mit Sinterlager

Mehr

Be- und Entlüfter. Die Genialität einer Konstruktion liegt in ihrer Einfachheit. Kompliziert bauen kann jeder. (Sergeij P.

Be- und Entlüfter. Die Genialität einer Konstruktion liegt in ihrer Einfachheit. Kompliziert bauen kann jeder. (Sergeij P. Be- und Entlüfter Die Genialität einer Konstruktion liegt in ihrer Einfachheit. Kompliziert bauen kann jeder. (Sergeij P. Koroljow) Typ 620 Schwimmergesteuerter Be- / Entlüfter Rotguss... 50 Typ EA 122

Mehr

Zylinderbeschreibung / Inhalt Z 06 / 210 bar MEIER HYDRAULIK Z06. Technische Informationen

Zylinderbeschreibung / Inhalt Z 06 / 210 bar MEIER HYDRAULIK Z06. Technische Informationen Zylinderbeschreibung / Inhalt Z6 Technische Informationen Theo Meier Fax ++41 33 437 3 73 Internet: www.meier-hydraulik.ch QZ698 Zylinderbeschreibung / Inhalt Dieser Normzylinder ist wegen seiner kompakten

Mehr

Rückschlagventil NG NG 40 Kugelausführung, steckbar, wendbar Typenreihe RKVC l/min, 350 bar (500 bar)

Rückschlagventil NG NG 40 Kugelausführung, steckbar, wendbar Typenreihe RKVC l/min, 350 bar (500 bar) Rückschlagventil NG 04... NG 40 Kugelausführung, steckbar, wendbar Typenreihe RKVC... 360 l/min, 350 bar (500 bar) 1 Allgemeines 1.1 Produktbeschreibung Die Rückschlagventile RKVC sind steckbar (Cartridge).

Mehr

Normen NFE Max. Partikelgröße 50 µm. Druck zur Bestimmung der Kolbenkräfte 6,3 bar. Werkstoffe:

Normen NFE Max. Partikelgröße 50 µm. Druck zur Bestimmung der Kolbenkräfte 6,3 bar. Werkstoffe: Anschlüsse: - doppeltwirkend mit Magnetkolben Dämpfung: elastisch Kolbenstange: 1 Normen NFE 49004 Druckluftanschluss Innengewinde Umgebungstemperatur min./max. -20 C / +80 C Mediumstemperatur min./max.

Mehr

Scheibenbremse SF Reihe

Scheibenbremse SF Reihe Scheibenbremse SF Reihe SF 40 SF 30 SF 1 SF SF 24 440 420 380 3 340 320 280 2 1 0 80 Bremsmoment in knm PINTSCH BUBENZER ist nach DIN EN ISO 01:8 zertifiziert 40 20 0 1 0 10 0 0 2 0 20 2800 Bremsscheibendurchmesser

Mehr

Proportional- Wegeventile NG 10

Proportional- Wegeventile NG 10 Proportional- Wegeventile NG 0 direkt gesteuert, elektrisch einstellbar, lagegeregelt Lochbild nach DIN 24 340 und ISO 440 PN [p max. ] = 35 bar Beschreibung (Standardgeräte) Aufbau Das Proportional-Wegeventil

Mehr

2/2-Wege, NC-Funktion

2/2-Wege, NC-Funktion > Wegeventile Serie PD KATALOG > Version 8.7 /-Wegeventile Serie PD Neu /-Wege, NC-Funktion Alle Elektromagnetventile Serie PD sind Standard DC, für AC-Einsatz bitte Stecker Mod. 15-800 oder Mod. 15-900

Mehr

Typ K 720 Unitized Piston. HENNLICH Moderne Dichtungstechnik. Einbaufertiger Kolben inkl. Dichtung und Führung. ...mit dem Beratungsplus!

Typ K 720 Unitized Piston. HENNLICH Moderne Dichtungstechnik. Einbaufertiger Kolben inkl. Dichtung und Führung. ...mit dem Beratungsplus! HENNLICH Moderne Dichtungstechnik...mit dem Beratungsplus! A-4780 Schärding. Alfred-Kubin-Straße 9 a-c. Tel. 07712 / 31 63-0. Fax 07712 / 31 63-33. dichtungstechnik@hennlich.at. www.hennlich.at KOMPLETTKOLBEN

Mehr

Katalog-Nummer C01108A. Hydraulik-Kernstempel-Zylinder

Katalog-Nummer C01108A. Hydraulik-Kernstempel-Zylinder Katalog-Nummer C01108A DK Serie ø40 mm ø55 mm DK Serie DADCO wurde 1958 gegründet und liefert heute eine große Produktpalette für Anwendungen im Formenbau, in Press- und Stanzwerkzeugen sowie im Handlingbereich.

Mehr

ORIGA Stopperzylinder. ORIGA simply the first

ORIGA Stopperzylinder. ORIGA simply the first ORIGA ORIGA simply the first 1 Pneumatische Pneumatische mit Hydraulik-Industriestoßdämpfern für weiches und abprallfreies Stoppen des Fördergutes. Pneumatische weiches und abprallfreies Stoppen des Fördergutes

Mehr

Dokumentation Vakuumschieber DN 250

Dokumentation Vakuumschieber DN 250 Dokumentation Vakuumschieber DN 250 WER Dok.D.02.252 1. Einführung / Sicherheitshinweis 2. Kurzbeschreibung 3. Technische Daten 4. Montageanleitung 5. Antrieb 6. Wartungsanleitung 7. Ersatzteile 1. Einführung

Mehr

H-CFK Hydraulik-Zylinder. leicht, belastbar, rostfrei

H-CFK Hydraulik-Zylinder. leicht, belastbar, rostfrei Hydraulik-Zylinder leicht, belastbar, rostfrei 2 3 CFK-DESIGN Hänchen Innovation. Hydraulik-Zylinder. DER WERKSTOFF FASERund MAtrixauswahl Metall- CARBON- VERBUND Der wesentliche Vorteil in der Verwendung

Mehr

Einschraubrückschlagventile RKVG Druckschrift (07/09) Kugelausführung einschraubbar gegen Einschraubrichtung dichtend Durchfluss bis 50 l/min

Einschraubrückschlagventile RKVG Druckschrift (07/09) Kugelausführung einschraubbar gegen Einschraubrichtung dichtend Durchfluss bis 50 l/min Einschraubrückschlagventile RKVG Druckschrift 07.0101 (07/09) Kugelausführung einschraubbar gegen Einschraubrichtung dichtend Durchfluss bis 50 l/min B 1. Beschreibung Bei den Rückschlagventilen der Baureihe

Mehr

Gefühl*** vorher / nachher. Situation* Essen (was und wie viel?) Ess- Motiv** Tag Datum Frühstück Zeit: Allgemeines Befinden

Gefühl*** vorher / nachher. Situation* Essen (was und wie viel?) Ess- Motiv** Tag Datum Frühstück Zeit: Allgemeines Befinden Name: Größe: cm Gewicht: kg Alter: Jahre Situation* Essen Ess- Situation* Essen Ess- Situation* Essen Ess- Situation* Essen Ess- Situation* Essen Ess- Situation* Essen Ess- Situation* Essen Ess- Situation*

Mehr

Teleskopzylinder TZE TYPENINDEX

Teleskopzylinder TZE TYPENINDEX Teleskopzylinder TZE TYPENINDEX ATL SV / Ai Hub Stufen Ø in mm Type in mm 1,6 t 3,2 t 5,7 t 8,8 t 12,7 t 17,3 t 22,6 t 30,8 t 40,2 t Kardan Ölvolumen Gewicht WEBER 2 stufig Ø32 Ø45 Ø60 Ø75 Ø90 Ø105 Ø120

Mehr

Drehdurchführungen Drehdurch- führungen

Drehdurchführungen Drehdurch- führungen Die Produkte von Indunorm sind viel seitig einsetzbar und zeichnen sich vor allem durch eine hohe Druckfestigkeit und eine kompakte (strömungsbegünstigende) Bauweise aus. sind Maschinen- Verbindungs -

Mehr

HYDRAULIKZYLINDER UND BAUTEILE

HYDRAULIKZYLINDER UND BAUTEILE HYDRAULIKZYLINDER UND BAUTEILE ZYLINDERKATALOG 2009 Das Unternehmen Seit über 20 Jahren ist die Schema Hydraulik Hersteller von Zylindern und Hydraulikaggregaten sowie Anbieter von Hydraulikkomponenten.

Mehr

Druckbegrenzungsventile NG 10

Druckbegrenzungsventile NG 10 Druckbegrenzungsventile NG 0 direkt gesteuert Lochbild nach DIN 24 340 und ISO 6264 PN [p max. ] = 35 bar 75040.05.04.05 Beschreibung (Standardgeräte) Aufbau Die Druckbegrenzungsventile des Typs D B C

Mehr

RC-Serie DUO, einfachwirkende Zylinder. Der von der Industrie vorgegebene Standard

RC-Serie DUO, einfachwirkende Zylinder. Der von der Industrie vorgegebene Standard RCSerie DUO, einfachwirkende Zylinder Von links nach rechts: RC, RC0, RC4, RC000, RC, RC00 Der von der Industrie vorgegebene Standard Druckstücke Alle RCZylinder sind mit austauschbaren, gehärteten und

Mehr

Kompaktzylinder DIN ISO 21287

Kompaktzylinder DIN ISO 21287 ab Seite Produktübersicht Kurzhubzylinder Kompaktzylinder DIN ISO 87 8 Zubehörübersicht Kompaktzylinder DIN ISO 87 8 Kompaktzylinder UNITOP 0 Zubehörübersicht Kompaktzylinder UNITOP Befestigungselemente

Mehr

Scheibenbremse SF Reihe

Scheibenbremse SF Reihe Scheibenbremse SF Reihe 40 20 00 480 460 SF 0 440 420 SF 40 SF 30 SF 1 SF SF 24 400 380 360 340 320 280 260 160 0 0 80 60 Bremsmoment in knm PINTSCH BUBENZER ist nach DIN EN ISO 01:8 zertifiziert 40 20

Mehr

Pneumatik. Zweistufige Teleskopzylinder, doppeltwirkend. Baureihe T2. Datenblatt T2.01.0.0.1

Pneumatik. Zweistufige Teleskopzylinder, doppeltwirkend. Baureihe T2. Datenblatt T2.01.0.0.1 BOHNPneumatik Pneumatik BOHN Baureihe T2 - Hersteller zweistufige Teleskopzylinder, doppeltwirkend Ihr direkter für Pneumatik Teleskopzylinder und Sonderzylinder Zweistufige Teleskopzylinder, doppeltwirkend

Mehr

Bandrollen. Tragrollen Prallrollen Untergurtrollen Seitenführungsrollen Stütz-/Pufferringe

Bandrollen. Tragrollen Prallrollen Untergurtrollen Seitenführungsrollen Stütz-/Pufferringe Tragrollen 5.1-5.3 Prallrollen 5.4-5.5 Untergurtrollen 5.6-5.8 Seitenführungsrollen 5.9-5.10 Stütz-/Pufferringe 5.11-5.12 5 Tragrolle ø63.5mm Beschreibung: Tragrolle ø63.5mm, Schlüsselweite 14/15 Art.-Nummer

Mehr

Pneumatikzylinder Prematic «Baureihe Z»

Pneumatikzylinder Prematic «Baureihe Z» Pneumatikzylinder Prematic «Baureihe Z» Prematic A: doppeltwirkend B: doppeltwirkend, Dämpfung kopfseitig C: doppeltwirkend, Dämpfung bodenseitig D: doppeltwirkend, Dämpfung beidseitig Prematic-Zylinder

Mehr

Hydraulische Hubsteuereinheit HSE NG 25 / GT

Hydraulische Hubsteuereinheit HSE NG 25 / GT Hydraulische Hubsteuereinheit HSE NG 25 / GT Die Stanzantriebe der neuen Produktlinie HSE / GT sind leistungsoptimierte Systeme die auf der Basis der bewährten HSE Stanzsysteme aufbauen. Es steht eine

Mehr

Druckregler / Sonder-Wartungsgeräte

Druckregler / Sonder-Wartungsgeräte EU TN JE TZ Galvanotechnik Sanitär- und Heizungsbau Bergbau chemische Industrie JET Z Maschinenbau EU TN - ge ra e bf od sa R-C i e Pr it Q m JET Z Druckregler / Sonder-Wartungsgeräte JE TZ EU TN SERIE

Mehr

Spare parts Accessories

Spare parts Accessories Seite Page Page 7/2 HZF 7/4 Allgemeine Merkmale Hydraulikzylinder mit äußerer Führung General parameters Hydraulic cylinder with external guide Caractéristiques générales Vérin hydraulique avec guidage

Mehr

Hydraulikzylinder von Liebherr Serienbaureihe 350 bar

Hydraulikzylinder von Liebherr Serienbaureihe 350 bar Hydraulikzylinder von Liebherr Serienbaureihe 350 bar Serienbaureihe 350 bar 2 Flexibel, hoch belastbar und schnell verfügbar Mit der Serienbaureihe 350 bar bietet Liebherr seinen Kunden ein breites Spektrum

Mehr

PHILIPP HYDRAULIKZYLINDER-PROGRAMM. Hydraulikzylinder-Programm

PHILIPP HYDRAULIKZYLINDER-PROGRAMM. Hydraulikzylinder-Programm Hydraulikzylinder-Programm Wir machen Druck für Ihre Abläufe Sehr geehrter Kunde, sehr geehrter Geschäftsfreund, unsere Fachleute aus der Praxis bieten Ihnen einen Rundum-Service von der Planung über die

Mehr

TECHNISCHE DATEN. TECHnik. typenplan PANEELKONVEKTOR PANEELKONVEKTOR. Zeichnet sich aus durch hohe Leistung bei kompakter Bauform.

TECHNISCHE DATEN. TECHnik. typenplan PANEELKONVEKTOR PANEELKONVEKTOR. Zeichnet sich aus durch hohe Leistung bei kompakter Bauform. TechnikDaten typenplan TECHNISCHE DATEN TECHnik Zeichnet sich aus durch hohe Leistung bei kompakter Bauform. INHALT SEITE 3 SEITE 4 SEITE 5 SEITE 6 SEITE 7 Ausschreibungstexte Paneelkonvektor (OV) und

Mehr

Direktgesteuertes Wegeventil Serie D1VW mit Explosionsschutz

Direktgesteuertes Wegeventil Serie D1VW mit Explosionsschutz Kenndaten Die basiert auf dem Standard D1VW Design. Die spezielle Magnetbauart ermöglicht den Einsatz in explosionsgefährdeten Bereichen. Die Explosionsschutzklasse ist: Ex e mb II T4 Gb zum Einsatz für

Mehr

4/3-Proportional Wegeventil direktgesteuert mit integrierter Elektronik Plattenaufbau nach ISO4401 P4WEE 10

4/3-Proportional Wegeventil direktgesteuert mit integrierter Elektronik Plattenaufbau nach ISO4401 P4WEE 10 4/3-Proportional Wegeventil direktgesteuert mit integrierter Elektronik Plattenaufbau nach ISO4401 P4WEE 10 SYMBOL E J bis 90 l/min bis 320 bar FUNKTION Das P4WEE 10 ist ein direktgesteuertes Proportional-Wegeventil,

Mehr

PNEUMATIKZYLINDER, DOPPELTWIRKEND

PNEUMATIKZYLINDER, DOPPELTWIRKEND PNEUMATIKZYLINDER, DOPPELTWIRKEND Ø 3 bis 100 mm nach den Normen ISO 1555-AFNOR NF ISO 1555-DIN ISO 1555 BAUREIHE 453 - TYP PES (mit Profilrohr) P9-DE.R4 PNEUMATIKZYLINDER, DOPPELTWIRKEND - TYP PES MIT

Mehr

Dokumentation. Sperrventile, pneumatisch betätigt - Typ VIP... MS -

Dokumentation. Sperrventile, pneumatisch betätigt - Typ VIP... MS - - Typ VIP... MS - Stand: 06/2012 1. Inhalt 1. Inhaltsverzeichnis................................................................................................... 1 2. Hinweise..........................................................................................................1

Mehr

DRUCKENTLASTUNGSVENTIL BESTELLANGABEN.

DRUCKENTLASTUNGSVENTIL BESTELLANGABEN. MESSKO MPreC DRUCKENTLASTUNGSVENTIL BESTELLANGABEN. MESSKO MPreC -Serie LARGE MESSKO PRESSURE RELIEF DEVICE (LMPRD) Auslösedruck Projekt/Referenz: Dichtungsmaterial MPreC Typ 4 psi; 0,28 bar ( 28 kpa)

Mehr