Willkommen in unserem Brustzentrum

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Willkommen in unserem Brustzentrum"

Transkript

1 DRK Kliniken Berlin Westend Willkommen in unserem Brustzentrum Empfohlen und zertifiziert durch die Deutsche Krebsgesellschaft e. V. und die Deutsche Gesellschaft für Senologie

2 2 Brustzentrum

3 Willkommen Liebe Patientinnen, liebe Patienten, das gesamte Team des Brustzentrums der DRK Kliniken Berlin Westend möchte Sie bei allen notwendigen Maßnahmen zur Diagnostik und schonenden Behandlung von Brusterkrankungen therapeutisch begleiten. Als langjährig zertifiziertes Brustzentrum sind wir ein erfahrenes interdisziplinäres Team aus Experten für Brusterkrankungen. Bitte wenden Sie sich mit allen Fragen vertrauensvoll an uns. Wir helfen Ihnen gerne! Ihr Team des Brustzentrums Dr. med. Wolfgang Hartmann Chefarzt Dr. med. Ursula Makowiec Leitende Ärztin Dr. med Isabell Utz-Billing Oberärztin Dr. med. Seda Celik Fachärztin Dr. med. Nadine Pohl Funktionsoberärztin Angelika Wall Breast care nurse Petra Rehpenning Dr. med. Gisela Löhr Radiologin Brustzentrum 3

4 Brustsprechstunde Brustsprechstunde Wenn Sie selbst oder Ihre Ärzte eine Veränderung in Ihrer Brust festgestellt haben, werden Sie natürlich sehr beunruhigt und in Sorge sein. Erfreulicherweise sind viele Befunde in der Brust gutartig. Deshalb ist es für uns sehr wichtig und selbstverständlich, den Befund in unserer Brustsprechstunde rasch abzuklären und Ihnen schnellstmöglich das Ergebnis mitzuteilen. In Notfällen bekommen Sie am gleichen oder folgenden Arbeitstag einen Termin. 4 Brustzentrum

5 Falls eine Operation oder medikamentöse Therapie notwendig ist, werden wir Ihnen alle notwendigen Schritte, gerne auch zusammen mit Ihren Angehörigen, ausführlich erklären und die notwendigen Maßnahmen organisieren und durchführen. Wir lassen Sie nicht allein! Alle Spezialisten unseres Teams werden Sie darin unterstützen, möglichst schnell wieder gesund zu werden. Dabei ist es wichtig zu wissen, dass selbst bösartige Brusterkrankungen meist kein vorschnelles Handeln notwendig machen. Entscheidungen über notwendige Operationen und Therapien können nach mehreren informativen Gesprächen und reiflicher Überlegung Ihrerseits getroffen werden. Die einzelnen Schritte der Behandlung finden Sie in der auf Seite 6 abgebildeten Tabelle. Über die verschiedenen Möglichkeiten in unserem Kompetenzzentrum werden Sie auf den folgenden Seiten informiert. Nach Abschluss der akuten Behandlung werden wir die Nachsorge bei Ihrem Frauenarzt besprechen. Unser Brustzentrum: Empfohlen und zertifiziert durch die Deutsche Krebsgesellschaft (DKG) e. V. und die Deutsche Gesellschaft für Senologie (DGS) In Rahmen unserer Sprechstunden bieten wir Ihnen auch eine Beratung als zweite Meinung an, wenn bereits Befunde oder Empfehlungen vorliegen. Eine ganzheitliche und menschliche Betreuung unter Einbeziehung Ihrer persönlichen Umstände liegt uns sehr am Herzen. Wir lassen Sie nicht allein! Alle Spezialisten unseres Teams des Brustzentrums der DRK Kliniken Berlin Westend Brustzentrum 5

6 Behandlungsschritte Einzelne Schritte Ihrer Behandlung Was geschieht? Einzelne Schritte Ihrer Behandlung Knoten in der Brust getastet Knoten muss abgeklärt werden Diagnosesicherung vor der Operation Tumorkonferenz vor einer Operation Operation Erneute Tumorkonferenz Onkologische Behandlung Wiederaufbau der Brust Integrative Onkologie Was geschieht? Gespräch mit dem Arzt, körperliche Untersuchung, Einleitung einer intensiven Diagnostik. Mammografie, Ultraschall, evtl. Kernspintomografie und Probenentnahme zur feingeweblichen Untersuchung Alle verdächtigen Befunde werden mit ultraschallgesteuerter Stanzbiopsie oder mittels radiologischer Vakuumbiopsie durch feingewebliche Untersuchungen abgeklärt, bevor es zu einer Operation kommt. Festlegen der operativen oder medikamentösen Behandlung durch die Ärzte des Brustzentrums und unsere Kooperationspartner (Onkologen, Strahlentherapeuten, niedergelassene Frauenärzte, Pathologen, Radiologen) Entfernen des bösartigen Tumors im Gesunden (selten auch der ganzen Brustdrüse) und Entfernen der Wächterlymphknoten oder eines Teils der Lymphknoten aus der Achselhöhle. Nach weiteren feingeweblichen Untersuchungen wird das Tumorstadium ermittelt. Anschließend legt das Ärzteteam in einer weiteren Tumorkonferenz eine individuelle Behandlungsstrategie fest. Chemotherapie, antihormonelle Behandlung, Antikörpertherapie sowie Strahlentherapie allein oder in Kombination. Gleichzeitig mit der ersten Operation oder nach Abschluss der gesamten Behandlung kann die Brust wieder aufgebaut und/oder die gegenseitige Brust angeglichen werden. Alle Möglichkeiten der modernen Brustchirurgie stehen Ihnen im Brustzentrum zur Verfügung. Ziel ist dabei immer ein möglichst optimales ästhetisches Ergebnis. Ein besonderer Schwerpunkt unseres Brustzentrums liegt in der Rekonstruktion mit körpereigenem Gewebe. Dabei wird Haut- Fett-Gewebe, z. B. vom Bauch oder Po frei transplantiert. Psychoonkologie, Sozialdienst, Selbsthilfegruppe, Entspannungskurse, Hilfe und Information durch die Breast care nurse (Brustfachschwester), Sport in der Krebsnachsorge, Akupunktur und vieles mehr. 6 Brustzentrum

7 Fachdisziplinen und Diagnostik Fachdisziplinen Frauenheilkunde Plastische Chirurgie Diagnostische und interventionelle Radiologie Pathologie Nuklearmedizin Strahlentherapie Gynäkologische und internistische Onkologie Psychoonkologie Schmerztherapie Physiotherapie Sozialarbeit Palliativmedizin Brustzentrum 7

8 Radiologische Diagnostik Diagnostik Histopathologische Untersuchung einschließlich Schnellschnittdiagnostik Nachweis von prognostischen und prädiktiven Faktoren, z. B. Hormonrezeptoren, Ki 67, HER-2-neu, Biomarker (upa, PAI-1), molekulargenetische Tests (z. B. EndoPredict ) Radiologische Diagnostik Digitale Vollfeld-Mammografie Hochfrequenz-Ultraschalldiagnostik Kernspintomografie (MRT) Ultraschallgesteuerte Stanzbiopsie Radiologische Vakuumbiopsie Galaktografie Clipmarkierung, Drahtmarkierung Umfelddiagnostik (Staging) Sonografie, Röntgen, Computertomografie (CT), Szintigrafie, Kernspintomografie (MRT) 8 Brustzentrum

9 Therapien Therapien Brusterhaltende Operationen mit verschiedenen Techniken zur Erhaltung der Brustform Onkoplastische Operationen Sentinel-Node-Technik (Entfernung des Wächterlymphknotens) und gegebenfalls schonende Entfernung von Lymphknoten aus der Achselhöhle Ablative Operationen (Entfernung der gesamten Brusdrüse) Plastisch rekonstruktive Brustchirurgie mit Silikonimplantaten oder Eigengewebe durch freie Transplantation von Haut-Fett-Gewebe z. B. vom Bauch oder Gesäß. Wiederaufbau der Brust primär (gleichzeitig mit Entfernung des Drüsengewebes) oder sekundär (nach Abschluss aller notwendigen Therapien) Reduktionsplastik (Verkleinerung der Brust) im Rahmen der ersten Operation oder angleichend auf der Gegenseite Kosmetische, korrigierende und angleichende Brustoperationen Straffung der Brust Weitere Therapien Strahlentherapie Chemotherapie Antikörpertherapie Antihormonelle Therapie Schmerztherapie Studienteilnahme Komplementäre (ergänzende) Therapien (Integrative Onkologie) Brustzentrum 9

10 Rekonstruktive Brustchirurgie Rekonstruktive Brustchirurgie Die modernen diagnostischen und therapeutischen Verfahren im Bereich der Brustkrebstherapie ermöglichen es in der Mehrzahl der Fälle eine brusterhaltende und damit das Körperbild nur wenig beeinträchtigende Therapie durchzuführen. In speziellen Situationen müssen wir Ihnen aber empfehlen den kompletten Drüsenkörper unter Erhalt der Haut und der Brustwarze, in ganz seltenen Fällen auch die komplette Brustdrüse zu entfernen um die onkologische Sicherheit zu gewährleisten. Gleiches gilt auch für Patientinnen, die eine erbliche Belastung für Brustkrebs (BRCA1/2) haben und sich vorbeugend einer operativen Behandlung unterziehen wollen. In diesen Situationen bieten wir Ihnen alle Formen der modernen, rekonstruktiven Brustchirurgie. Die Rekonstruktion kann dabei durch den Einsatz von Implantaten vor oder unter dem Brustmuskel erfolgen. Alternativ oder als Ergänzung bieten wir Ihnen aber auch Rekonstruktionen mit körpereigenem Gewebe an. Bei diesen Operationen wird Bauch- (DIEP) oder Po-Fett (FCI) frei transplantiert. Diese Operationen führen wir zusammen mit unserem Kooperationspartner für plastische Rekonstruktionen Dr. Marx durch. Um Sie über die verschiedenen Methoden und Möglichkeiten umfassend aufklären zu können, haben wir eine spezielle, rekonstruktive Sprechstunde eingerichtet. Ameldung: Telefon: (030) DIEP: Deep Inferior Epigastric artery Perforator flap FCI: Fasciocutaner infraglutäal-lappen 10 Brustzentrum

11 Psychologie und stationärer Aufenthalt Psychologie Beistand und unterstützende Gespräche nach Diagnoseeröffnung und in Krisensituationen Begleitung während der Krebsbehandlung Unterstützung bei der Bewältigung krankheitsbedingter Einschränkungen Hilfe bei familiären Problemen Vermittlung und Information zu psychoonkologischen Betreuungsangeboten, Selbsthilfegruppen und Beratungsstellen Einübung von Entspannungsverfahren Selbstverständlich können Sie jedes auftauchende Problem ansprechen. Ansprechpartner Psychoonkologie Dipl.- Psych. Astrid Deingruber, Telefon: (030) Dipl.- Psych. Maja Rosemeyer, Telefon: (030) Stationärer Aufenthalt Über den typischen Ablauf des stationären Aufenthaltes informiert Sie ein gesondertes Faltblatt. Neben ärztlicher und pflegerischer Betreuung ist uns die psychoonkologische Betreuung sehr wichtig. Die Sozialarbeiterin berät Sie unter anderem über Rehabilitationsmaßnahmen, Schwerbehindertenausweis und eventuell notwendige Betreuung. Gerne besprechen wir auch zusammen mit Ihren Angehörigen alle Befunde und nötigen Maßnahmen. Außerdem wird Sie die Brustkrankenschwester regelmäßig besuchen und Ihnen bei allen Fragen und Sorgen helfend beiseite stehen. Brustzentrum 11

12 Ergänzende Therapien Angebote der integrativen Onkologie im Brustzentrum der DRK Kliniken Berlin Westend oder bei Kooperationspartnern Psychotherapie und psychoonkologische Betreuung Gesprächskreis zum Informationsaustausch Atemtherapie und andere Entspannungstechniken Physiotherapie Sportgruppe, Walkinggruppe, Yoga, Chi-Gong Progressive Muskelrelaxation nach Jacobsen Akupunktur, Naturheilkunde Sozialrechtliche Beratung Selbsthilfegruppe Brustkrebs: Emotionaler Rückhalt, Solidarität und Erfahrungsaustausch Psychosoziale Beratung für Familien, Kinder und Jugendliche Pharmazeutische Beratung Kosmetikseminare, Kunsttherapie, Ernährungstherapie Ansprechpartner Gesprächskreis Brustkrebs Sekretariat Brustzentrum, Telefon: (030) Atemtherapie Birgit Gerstner, Telefon: (030) Selbsthilfegruppe Angelika Weiß, Telefon: (030) Breast care nurse (Brustfachschwester) Schwester Angelika Wall, Telefon: (030) Brustzentrum

13 Ansprech- und Kooperationspartner Brustzentrum Dr. med. Wolfgang Hartmann, Chefarzt Dr. med. Ursula Makowiec, leitende Ärztin Dr. med. Anke Kleine-Tebbe, Koordinatorin der Brustzentren der DRK Kliniken Berlin Sekretariat: Birgit Kuschmirz Telefon: (030) Telefax: (030) Brustsprechstunde täglich nach Vereinbarung Dr. med. Ursula Makowiec Dr. med. Isabell Utz-Billing Dr. med. Seda Celik Dr. med. Nadine Pohl Dr. med. Wolfgang Hartmann Dr. med. Anke Kleine-Tebbe Dr. med. Gisela Löhr Notfalltermine bei akuter Erkrankung spätestens am nächsten Arbeitstag Anmeldung: Birgit Kuschmirz Telefon: (030) Telefax: (030) Rekonstruktive Brustsprechstunde nach Vereinbarung Dr. med. Mario Marx Dr. med. Wolfgang Hartmann Anmeldung: Telefon: (030) Mammografie Dr. med. Gisela Löhr Anmeldung Radiologie: Telefon: (030) / 21 Interdiszplinäre Brusttumorkonferenz Telefon: (030) mittwochs 17 Uhr Psychoonkologie Dipl.- Psych. Astrid Deingruber Telefon: (030) Dipl.- Psych. Maja Rosemeyer Telefon: (030) Breast care nurse (Brustfachschwester) Schwester Angelika Wall Telefon: (030) Sozialdienst, Ulrike Muggelberg Telefon: (030) Gesprächskreis Brustkrebs Telefon: (030) Atemtherapie, Birgit Gerstner Telefon: (030) Selbsthilfegruppe, Angelika Weiß Telefon: (030) Externe Kooperationspartner Gynäkologisch onkologische Schwerpunktpraxis Dr. med. Hans-Joachim Hindenburg PD Dr. med. Gülten Oskay-Özcelik Pichelsdorfer Strasse 105, Berlin Telefon: (030) Telefax: (030) Gynäkologisch onkologische Schwerpunktpraxis Dr. med. Martin Ruhnke Bergmannstraße 5, Berlin Telefon: (030) Telefax: (030) Brustzentrum 13

14 Externe Kooperationspartner Internistisch onkologische Schwerpunktpraxis Dr. med. Ingo Schwaner, Dr. med. Ingo Tamm, Dr. med. Ulrike Schneider Kurfürstendamm 65, Berlin Telefon: (030) Telefax: (030) Zentrum für Strahlentherapie Dr. med. Andrej Stupavsky Dr. med. Manfred Körner Dr. med. Wolfgang Tilly, Hanna Santa Spandauer Damm 130, Berlin Telefon: (030) Telefax: (030) krankenhaus-westend/zentrum-fuerstrahlentherapie Praxis für Radioonkologie und Strahlentherapie Dr. med. Christoph Huyer, Carlos Mosquera Gallego, Dr. med. Kerstin Wittchen Rubenstraße 125, Berlin Telefon: (030) Telefax: (030) Nuklearmedizin Westend Dr. med. Ronald Jochens Dr. med. Beatrice Kettner Dr. med. Gabriele Holl PD Dr. med. Wolf S. Richter Spandauer Damm 130, Berlin Telefon: (030) Telefax: (030) Praxis für Humangenetik Dr. med. Chaim Schell-Apacik Spandauer Damm 130, Berlin Telefon: (030) Telefax: (030) Radiologische Praxis und Diagnostisches Brustzentrum Dr. med. Lisa Regitz-Jedermann PD Dr. med. Ute Kettritz Kapweg 3, Berlin Telefon: (030) Röntgeninstitut am Rathaus Steglitz und Diagnostisches Brustzentrum Dr. med. Angelika Stabell, Dr. med.sigrun Badke Dr. med. Antje Hallanzy, Dr. med. Martin Mazur Dr. med. Constanze Roigas Dr. med. Gabriele Nasseri Schloßstraße 88, Steglitz Telefon: (030) Telefon: (030) Telefax: (030) Prof. Dr. med. Andreas Michalsen Chefarzt der Abteilung für Naturheilkunde Immanuel Krankenhaus Berlin Königstraße 63, Berlin-Wannsee Telefon: (030) Telefax: (030) Dr. med. Mario Marx Chefarzt der Klinik für Plastische, Rekonstruktive und Brustchirurgie Heinrich-Zille-Straße 13, Radebeul Telefon: (0351) Telefax: (0351) Praxis für Plastische und Ästhetische Chirurgie Dr. med. Daniela Wieners Dr. med. Peter S. Pantlen Marburger Straße 17, Berlin Telefon: (030) Telefax: (030) Brustzentrum

15 Für Ihre Fragen und Notizen Brustzentrum 15

16 DRK Kliniken Berlin Westend Klinik für Gynäkologie und Geburtshilfe Brustzentrum Chefarzt Dr. med. Wolfgang Hartmann Leitende Ärztin Dr. med. Ursula Makowiec Spandauer Damm 130, Berlin Telefon: (030) Telefax: (030) P P P P Klinik für Gynäkologie und Geburtshilfe, Brustzentrum Eingänge D und F P P Verkehrsverbindung: S-Bahn: S41, S42 (Haltestelle Westend) Bus M45 (Haltestelle DRK Kliniken Westend) Bus 139 (Haltestelle Fürstenbrunner Weg) WE , B03069; Stand September 2014

Die Brust im Zentrum

Die Brust im Zentrum Interdisziplinäres Brustzentrum Baden Die Angebote im zertifizierten Interdisziplinären Brustzentrum Baden Die Brust im Zentrum www.brustzentrumbaden.ch Kantonsspital Baden Liebe Patientin Eine Veränderung

Mehr

GEMEINSAM GEGEN BRUSTKREBS

GEMEINSAM GEGEN BRUSTKREBS GEMEINSAM GEGEN BRUSTKREBS Zertifiziertes Brustgesundheitszentrum 75 % aller Frauen, die an Brustkrebs leiden, können auf Dauer geheilt werden. Je früher die Erkrankung erkannt werden kann, desto besser

Mehr

Kompetente Hilfe bei Brusterkrankungen

Kompetente Hilfe bei Brusterkrankungen Kompetente Hilfe bei Brusterkrankungen Klinikum Meiningen Südthüringer Brustzentrum Suhl/Meiningen Südthüringer Brustzentrum Suhl/Meiningen Brustkrebs ist in Deutschland eine der häufigsten bösartigen

Mehr

Interdisziplinäre Brustsprechstunde. Plastisch- und Handchirurgische Klinik

Interdisziplinäre Brustsprechstunde. Plastisch- und Handchirurgische Klinik Interdisziplinäre Brustsprechstunde Plastisch- und Handchirurgische Klinik Prof. Dr. Dr. h. c. Raymund E. Horch PD Dr. Justus P. Beier PD Dr. Andreas Arkudas Interdisziplinäre Brustsprechstunde Sehr geehrte

Mehr

Frauenklinik Baden-Baden Bühl

Frauenklinik Baden-Baden Bühl Klinikum Mittelbaden ggmbh Informationen Klinikum Mittelbaden Baden-Baden Balg Balger Str. 50 76532 Baden-Baden info.balg@klinikum-mittelbaden.de Klinikum Mittelbaden Bühl Robert-Koch-Str. 70 77815 Bühl

Mehr

Klinikum Nürnberg. Interdisziplinäres Brustzentrum. Klinikum Nürnberg Nord. So kommen Sie ins Brustzentrum

Klinikum Nürnberg. Interdisziplinäres Brustzentrum. Klinikum Nürnberg Nord. So kommen Sie ins Brustzentrum So kommen Sie ins Brustzentrum Brustzentrum des Klinikums Nürnberg Chefärztin: Prof. Dr. Cosima Brucker Ärztliche Leitung: Oberarzt Dr. Thorsten Koch Haus 19, 3, Erdgeschoss Klinikum Nürnberg Nord Prof.-Ernst-Nathan-Str.

Mehr

Nehmen Sie sich Ihre Gesundheit zur Brust! Von Früherkennung bis Ästhetik wir begleiten Sie. Brustzentrum Hildesheim Patienteninformation

Nehmen Sie sich Ihre Gesundheit zur Brust! Von Früherkennung bis Ästhetik wir begleiten Sie. Brustzentrum Hildesheim Patienteninformation Brustzentrum Hildesheim Patienteninformation Nehmen Sie sich Ihre Gesundheit zur Brust! Von Früherkennung bis Ästhetik wir begleiten Sie Für Leib und Seele Sich sicher fühlen in unsicheren Momenten Das

Mehr

Informationen für Patientinnen Brustzentrum

Informationen für Patientinnen Brustzentrum Informationen für Patientinnen Brustzentrum Liebe Patientin, in Deutschland ist Brustkrebs die am häufigsten diagnostizierte bösartige Tumorerkrankung der Frau. Dank verbesserter Diagnostik und Therapiemethoden

Mehr

brustcentrum zürich-bethanien www.brustcentrum.ch - www.klinikbethanien.ch

brustcentrum zürich-bethanien www.brustcentrum.ch - www.klinikbethanien.ch brustcentrum zürich-bethanien www.brustcentrum.ch - www.klinikbethanien.ch brustcentrum zürich-bethanien INHALTSVERZEICHNIS Herzlich Willkommen 3 Hochmoderne Technik in der Brustkrebsdiagnose und -behandlung

Mehr

Brustzentrum Hanau-Gelnhausen

Brustzentrum Hanau-Gelnhausen Dillenburg/Siegen Marburg Kassel a 480 4 Gießen Nationalpark Hoher Vogelsberg Bad Nauheim Fulda Nationalpark Hochtaunus Friedberg 4 Spitzenmedizin nah am Menschen Bad Homburg vor der Höhe 4 Langenselbold

Mehr

PLASTISCHE & ÄSTHETISCHE

PLASTISCHE & ÄSTHETISCHE PLASTISCHE & ÄSTHETISCHE Chirurgie Praxis DR. Bubb Praxis & Belegabteilung für Plastische & Ästhetische Chirurgie im Ärztehaus Landshut-Achdorf Praxis DR. Bubb Wir stellen uns vor Liebe Patientinnen, liebe

Mehr

PLASTISCHE & ÄSTHETISCHE CHIRURGIE DR. BUBB & DR. HARTL

PLASTISCHE & ÄSTHETISCHE CHIRURGIE DR. BUBB & DR. HARTL PLASTISCHE & ÄSTHETISCHE CHIRURGIE DR. BUBB & DR. HARTL PRAXIS & BELEGABTEILUNG FÜR PLASTISCHE & ÄSTHETISCHE CHIRURGIE IM ÄRZTEHAUS LANDSHUT-ACHDORF DR. BUBB & DR. HARTL WIR STELLEN UNS VOR LIEBE PATIENTINNEN,

Mehr

Erblicher Brust- und Eierstockkrebs

Erblicher Brust- und Eierstockkrebs Erblicher Brust- und Eierstockkrebs In etwa 15-20% aller Brustkrebsfälle kann es sich um eine familiäre Erkrankung im engeren Sinne handeln. Neben neu entdeckten Genen, welche in Zusammenhang mit Brustkrebs-

Mehr

HELIOS Klinikum Berlin-Buch HELIOS Klinikum Emil von Behring HELIOS Klinikum Bad Saarow. Live-OP-Symposium Mammakarzinom

HELIOS Klinikum Berlin-Buch HELIOS Klinikum Emil von Behring HELIOS Klinikum Bad Saarow. Live-OP-Symposium Mammakarzinom Live-Übertragung aus 4 OP-Sälen 07. März 2014 HELIOS Klinikum Berlin-Buch HELIOS Klinikum Emil von Behring HELIOS Klinikum Bad Saarow Live-OP-Symposium Mammakarzinom 07. März 2014 Hotel Meliá Berlin Friedrichstraße

Mehr

BZZ BrustZentrum Zentralschweiz

BZZ BrustZentrum Zentralschweiz Die Privatklinikgruppe Hirslanden medizinische Leistungen auf höchstem Niveau Hirslanden Aarau Beau-Site Bern Permanence Bern Salem-Spital Bern Andreas Cham Zug Am Rosenberg Heiden BZZ BrustZentrum Zentralschweiz

Mehr

Rekonstruktives Brustzentrum

Rekonstruktives Brustzentrum Rekonstruktives Brustzentrum Ihre Klinik am Potsdamer Platz! Abteilung für Plastische Chirurgie und Handchirurgie der Evangelischen Elisabeth Klinik Berlin Herzlich Willkommen im Rekonstruktiven Brustzentrum

Mehr

Einladung zum Vortragsabend Brustgesundheit und -schönheit. Donnerstag, 23. Oktober 2014. Kompetenz, die lächelt.

Einladung zum Vortragsabend Brustgesundheit und -schönheit. Donnerstag, 23. Oktober 2014. Kompetenz, die lächelt. Einladung zum Vortragsabend Brustgesundheit und -schönheit Donnerstag, 23. Oktober 2014 Kompetenz, die lächelt. Das begehbare Brustmodell klärt auf Während der Besichtigung des begehbaren Brustmodells

Mehr

KLI N I K IN ZÜRICH FÜR AKUTGERIATRIE, REHABILITATION UND PALLIATIVE CARE. Schreberweg 9, 8044 Zürich, Telefon 044 268 38 38

KLI N I K IN ZÜRICH FÜR AKUTGERIATRIE, REHABILITATION UND PALLIATIVE CARE. Schreberweg 9, 8044 Zürich, Telefon 044 268 38 38 KLI N I K IN ZÜRICH FÜR AKUTGERIATRIE, REHABILITATION UND Schreberweg 9, 8044 Zürich, Telefon 044 268 38 38 Drei Säulen zum Wohle des Patienten: AKUTGERIATRIE Gesundheit und Eigenständigkeit im Alter REHABILITATION

Mehr

Schönheit gibt Selbstvertrauen. Entdecken Sie eine neue Lebensqualität.

Schönheit gibt Selbstvertrauen. Entdecken Sie eine neue Lebensqualität. Helfen. Heilen. Bewahren Schönheit gibt Selbstvertrauen. Entdecken Sie eine neue Lebensqualität. Klinik und Tagesklinik für ästhetische Chirurgie, gynäkologische Chirurgie und Pränataldiagnostik Helfen

Mehr

Leitfaden. Brusttumore. Univ Prof Dr Florian Fitzal. Welche Unterlagen benötige ich bei der Erstvorstellung

Leitfaden. Brusttumore. Univ Prof Dr Florian Fitzal. Welche Unterlagen benötige ich bei der Erstvorstellung 1von5 Leitfaden Brusttumore von Univ Prof Dr Florian Fitzal Welche Unterlagen benötige ich bei der Erstvorstellung Mammographie und Ultraschall (Befund in Kopie und Bilder, sowohl die neue als auch die

Mehr

Rekonstruktive Möglichkeiten bei Brustkrebs

Rekonstruktive Möglichkeiten bei Brustkrebs Klinikum rechts der Isar Klinik und Poliklinik für Plastische Chirurgie und Handchirurgie Technische Universität München Rekonstruktive Möglichkeiten bei Brustkrebs Hans-Günther Machens, Daniel Müller

Mehr

Steckbrief: ADT-Mitglieder (Tumorzentren, Onkologische Schwerpunkte, CCC)

Steckbrief: ADT-Mitglieder (Tumorzentren, Onkologische Schwerpunkte, CCC) Bezeichnung Funktionen Name der Einrichtung / des ADT-Mitglieds: Vorsitzender / Leiter: bitte genaue Bezeichnung des - Amtes / der Funktion Geschäftsführung Koordinator: Name der Ansprechpartner der Stelle

Mehr

Leitfaden durch Diagnostik und Therapie am Universitäts-Brustzentrum Heidelberg

Leitfaden durch Diagnostik und Therapie am Universitäts-Brustzentrum Heidelberg UniversitätsKlinikum Heidelberg Leitfaden durch Diagnostik und Therapie am Universitäts-Brustzentrum Heidelberg Informationen für Patientinnen und Angehörige vom Universitäts-Brustzentrum Heidelberg NATIONALES

Mehr

1. Linzer Patientinnen Krebskongress... was die Frau über Krebs wissen sollte!

1. Linzer Patientinnen Krebskongress... was die Frau über Krebs wissen sollte! Pressekonferenz der Landes- Frauen- und Kinderklinik Linz und des AKh Linz 1. Linzer Patientinnen Krebskongress... was die Frau über Krebs wissen sollte! Donnerstag, 22. Jänner 2015, 11 Uhr Als Gesprächspartner

Mehr

Geschichte der Krebserkrankung

Geschichte der Krebserkrankung Geschichte der Krebserkrankung Brust bewusst Brustkrebs & Brustkrebsvorsorg vor 50 Mio J.: Geschwülst an Dinosaurier-Knochen 1700 v. C.: Brustkrebs wird in Ägypten beschrieben 400 v. C.: Hippokrates benennt

Mehr

HELIOS Privatkliniken GmbH. Ästhetische und wiederherstellende Chirurgie. HELIOS Privatklinik Titisee-Neustadt

HELIOS Privatkliniken GmbH. Ästhetische und wiederherstellende Chirurgie. HELIOS Privatklinik Titisee-Neustadt HELIOS Privatkliniken GmbH Ästhetische und wiederherstellende Chirurgie HELIOS Privatklinik Titisee-Neustadt Sehr geehrte Damen und Herren, das Streben nach Schönheit ist den Menschen angeboren. Seine

Mehr

Mastektomie Möglichkeiten der Wiederherstellung

Mastektomie Möglichkeiten der Wiederherstellung Mastektomie Möglichkeiten der Wiederherstellung Professor Dr. med. Axel-Mario Feller, Kongresspräsident 2013 der Deutschen Gesellschaft für Senologie (DGS), Gemeinschaftspraxis für Ästhetisch-Plastische

Mehr

EINLADUNG. 8. Mamma-Forum State of the Art. 9. und 10. November 2012 Wissenschaftspark Gelsenkirchen. www.evk-ge.de. Anmeldungen

EINLADUNG. 8. Mamma-Forum State of the Art. 9. und 10. November 2012 Wissenschaftspark Gelsenkirchen. www.evk-ge.de. Anmeldungen Anmeldungen (mit Rückantwortkarte oder Fax) sowie Über - weisung der Teilnehmergebühr in Höhe von 50,00 bitte bis spätestens 5. November 2012: Evangelische Sparkasse Gelsenkirchen Konto Nr.: 101 039 387

Mehr

Neue Frauenklinik. Ihre Ansprechpartner. Kompetenz, die lächelt.

Neue Frauenklinik. Ihre Ansprechpartner. Kompetenz, die lächelt. Neue Frauenklinik Ihre Ansprechpartner Kompetenz, die lächelt. Chefarzt Chefarztsekretariat: Tel. 041 205 35 02 Sprechstunde: Tel. 041 205 36 09 Prof. Dr. med. Andreas Günthert Facharzt Gynäkologie und

Mehr

Behandlung von Krebsvorstufen. Dr. K. Röder Klinik für Frauenheilkunde und Geburtshilfe

Behandlung von Krebsvorstufen. Dr. K. Röder Klinik für Frauenheilkunde und Geburtshilfe Behandlung von Krebsvorstufen Dr. K. Röder Klinik für Frauenheilkunde und Geburtshilfe Krebsvorstufen - Was sind Vorstufen von Brustkrebs? - Wie fallen die Krebsvorstufen in der Diagnostik auf? - Welche

Mehr

UniversitätsKlinikum Heidelberg. Schnittführungen bei Brustoperationen

UniversitätsKlinikum Heidelberg. Schnittführungen bei Brustoperationen UniversitätsKlinikum Heidelberg Vorwort Sehr geehrte, liebe Patientin! Bei Ihnen ist ein operativer Eingriff an der Brust geplant. Wir wissen, sich in fremde Hände begeben, bedeutet Vertrauen haben. Wir

Mehr

Im eigenen Körper zu Hause

Im eigenen Körper zu Hause den Menschen verbunden Im eigenen Körper zu Hause Plastische und Ästhetische Chirurgie Sich wohl fühlen und gut aufge hoben sein 2 Dieses Motto bewegt uns Tag für Tag, um die notwendigen oder gewünschten

Mehr

Brustkrebs muss nicht Entstellung heißen

Brustkrebs muss nicht Entstellung heißen Brustkrebs muss nicht Entstellung heißen Überblick über die modernen Verfahren der Brustrekonstruktion in Südtirol Univ. Doz. Dr. Alexander Gardetto Plastische und Wiederherstellungschirurgie Südtiroler

Mehr

Vereinbarung über Zusammenarbeit

Vereinbarung über Zusammenarbeit Vereinbarung über Zusammenarbeit vom 15. Januar 2015 zwischen Brust-Zentrum AG Seefeldstrasse 214 8008 Zürich ( BZ ) und Partner Strasse Nr PLZ Ort BZ und Partner werden auch als Partei oder Parteien bezeichnet.

Mehr

klinikumbielefeld Brustaufbau mit körpereigenem Gewebe Patienteninformation Verhalten nach der Operation unsere kompetenz für ihre gesundheit

klinikumbielefeld Brustaufbau mit körpereigenem Gewebe Patienteninformation Verhalten nach der Operation unsere kompetenz für ihre gesundheit klinikumbielefeld unsere kompetenz für ihre gesundheit Brustaufbau mit körpereigenem Gewebe Patienteninformation Verhalten nach der Operation Brustaufbau mit körpereigenem Gewebe Patienteninformation zum

Mehr

Patienteninformation. MVZ Gesundheitszentrum Schmalkalden GmbH

Patienteninformation. MVZ Gesundheitszentrum Schmalkalden GmbH Patienteninformation MVZ Gesundheitszentrum Schmalkalden GmbH Inhalt Unsere Versorgung auf einen Blick 4 Wissenswertes 6 Standort Schmalkalden 7 Standort Suhl 10 2 3 Germar Oechel Regine Bauer Sehr geehrte

Mehr

Patienteninformation. Klinik für Hand-, Plastische und Ästhetische Chirurgie Klinik Nürtingen. Ästhetisch-Plastische Chirurgie

Patienteninformation. Klinik für Hand-, Plastische und Ästhetische Chirurgie Klinik Nürtingen. Ästhetisch-Plastische Chirurgie Patienteninformation Klinik für Hand-, Plastische und Ästhetische Chirurgie Klinik Nürtingen Ästhetisch-Plastische Chirurgie Auf höchstem Niveau Die Ästhetische Chirurgie befasst sich mit der Verbesserung

Mehr

Frauenärztin Dr. Carola Fuschlberger-Traxler Niedergelassene Wahlärztin Bad Ischl Oberärztin im Krankenhaus Bad Ischl KREBSHILFE OBERÖSTERREICH

Frauenärztin Dr. Carola Fuschlberger-Traxler Niedergelassene Wahlärztin Bad Ischl Oberärztin im Krankenhaus Bad Ischl KREBSHILFE OBERÖSTERREICH Frauenärztin Dr. Carola Fuschlberger-Traxler Niedergelassene Wahlärztin Bad Ischl Oberärztin im Krankenhaus Bad Ischl Brust bewusst Brustkrebs & Brustkrebsvorsorge Brustkrebshäufigkeit Häufigste Krebserkrankung

Mehr

rustzentrum Tipps & Informationen für unsere Patientinnen

rustzentrum Tipps & Informationen für unsere Patientinnen rustzentrum Tipps & Informationen für unsere Patientinnen Inhaltsverzeichnis 3 4 6 8 Brustkrebs Wie geht es weiter? Ihr Brustzentrum als Partner Die Behandlung beginnt A. Was entscheidet über Ihre Behandlungsart?

Mehr

Wie geht es Ihnen mit und nach Brustkrebs?

Wie geht es Ihnen mit und nach Brustkrebs? mamazone Patientinnen-Umfrage: Wie geht es Ihnen mit und nach Brustkrebs? Liebe Teilnehmerin, dieser Fragebogen richtet sich an Brustkrebspatientinnen und soll dazu dienen, detaillierte Informationen zu

Mehr

Übertherapie vermeiden

Übertherapie vermeiden Übertherapie vermeiden Inhalt Brustkrebs: Chemotherapie ja oder nein? 2 EndoPredict für eine personalisierte Therapiestrategie 4 Für wen eignet sich EndoPredict? 4 Wie wurde EndoPredict entwickelt? 5

Mehr

Keine Frage: Die Diagnose Krebs löst bei jedem Menschen Angst und Hilflosigkeit aus.

Keine Frage: Die Diagnose Krebs löst bei jedem Menschen Angst und Hilflosigkeit aus. LIEBE PATIENTIN, wir im Brustzentrum Unna-Lünen sind für Sie und Ihre Familienangehörigen jederzeit Ihr Ansprechpartner, wenn der Verdacht auf eine Brustkrebserkrankung besteht. Keine Frage: Die Diagnose

Mehr

www.klinikum-fn.de Informationsbroschüre für PJ-Studentinnen und Studenten

www.klinikum-fn.de Informationsbroschüre für PJ-Studentinnen und Studenten www.klinikum-fn.de Informationsbroschüre für PJ-Studentinnen und Studenten Inhalt Vorwort Vorwort... 2 Klinikum Friedrichshafen... 3 Medizinisches Spektrum... 4 Chefärzte und ihre medizinischen Fachabteilungen...

Mehr

Aufklärung und Einwilligungserklärung. Aufklärung

Aufklärung und Einwilligungserklärung. Aufklärung Aufklärung und Einwilligungserklärung Sehr geehrte Patientin, Aufklärung Sie sind an einem Eierstockkrebs erkrankt. Nach dem Ansprechen auf eine Platin-haltige Chemotherapie möchten wir das Arzneimittel

Mehr

SYMPOSIUM. Donnerstag, 23. Mai 2013 9.00 Uhr ca. 17.20 Uhr LAKE SIDE, Bellerivestrasse 170, 8008 Zürich

SYMPOSIUM. Donnerstag, 23. Mai 2013 9.00 Uhr ca. 17.20 Uhr LAKE SIDE, Bellerivestrasse 170, 8008 Zürich SYMPOSIUM Donnerstag, 23. Mai 2013 9.00 Uhr ca. 17.20 Uhr LAKE SIDE, Bellerivestrasse 170, 8008 Zürich Patronat: SGS (Schweizerische Gesellschaft für Senologie) Fortbildungspunkte Gynécologie suisse: 8

Mehr

Ist für den Eingriff Anästhesie erforderlich? Der Eingriff wird unter Allgemeinanästhesie in der Klinik durchgeführt

Ist für den Eingriff Anästhesie erforderlich? Der Eingriff wird unter Allgemeinanästhesie in der Klinik durchgeführt Brustästhetik Wohlgeformte und straffe Brüste sind allgemein anerkannte ideale Schönheitsattribute. Die Wirklichkeit sieht jedoch häufig anders; die Brüste werden als zu klein oder zu groß empfunden und

Mehr

Therapie-/Nachsorgepass

Therapie-/Nachsorgepass Therapie-/Nachsorgepass 2 Herausgeber: DAK Nagelsweg 27 31, 20097 Hamburg Internet: www.dak.de Satz: Dres. Schlegel + Schmidt, Göttingen Für Ihren Körper sorgen. Mehr Ruhe gewinnen. Liebe Patientin, die

Mehr

Medizinische Vorträge. Programm 2015. Treff um 11 Info-Treff WAZ-Medizinforum Weitere Veranstaltungen

Medizinische Vorträge. Programm 2015. Treff um 11 Info-Treff WAZ-Medizinforum Weitere Veranstaltungen Evangelisches Krankenhaus Mülheim / Ruhr Seit 1850 DEM MENSCHEN VERPFLICHTET Medizinische Vorträge Programm 2015 Treff um 11 Info-Treff WAZ-Medizinforum Weitere Veranstaltungen EIN HAUS DER ATEGRIS Februar

Mehr

Krebszentren und ambulante

Krebszentren und ambulante Krebszentren und ambulante Onkologie: Wohin geht die Entwicklung? Ralf Bargou CCC Mainfranken Universitätsklinikum Würzburg Neue genomische Hochdurchsatzverfahren & Bioinformatik ermöglichen eine rasche

Mehr

Klinikum rechts der Isar der Technischen Universität München

Klinikum rechts der Isar der Technischen Universität München Klinikum rechts der Isar Technische Universität München Strukturierter Qualitätsbericht gemäß 137 Abs. 3 Satz 1 Nr. 4 SGB V für Klinikum rechts der Isar der Technischen Universität München über das Berichtsjahr

Mehr

7.6 Facharzt / Fachärztin für Plastische und Ästhetische Chirurgie (Plastischer und Ästhetischer Chirurg / Plastische und Ästhetische Chirurgin)

7.6 Facharzt / Fachärztin für Plastische und Ästhetische Chirurgie (Plastischer und Ästhetischer Chirurg / Plastische und Ästhetische Chirurgin) Auszug aus der Weiterbildungsordnung der Ärztekammer Niedersachsen und Richtlinien vom 01.05.2005, geändert zum 01.02.2012 (siehe jeweilige Fußnoten) 7.6 Facharzt / Fachärztin für Plastische und Ästhetische

Mehr

Krankenhaus Spremberg. Informationsbroschüre Brustkrebsbehandlung. BRUSTKREBSBEHANDLUNG Informationen zur Behandlung von Brustkrebserkrankungen

Krankenhaus Spremberg. Informationsbroschüre Brustkrebsbehandlung. BRUSTKREBSBEHANDLUNG Informationen zur Behandlung von Brustkrebserkrankungen Krankenhaus Spremberg Informationsbroschüre Brustkrebsbehandlung BRUSTKREBSBEHANDLUNG Informationen zur Behandlung von Brustkrebserkrankungen Information Hinweise zur Behandlung Hinweise zur Behandlung

Mehr

Die Simssee Klinik Klinik für konservative orthopädische Akutbehandlung. Mitglied im Verband der ANOA-Kliniken

Die Simssee Klinik Klinik für konservative orthopädische Akutbehandlung. Mitglied im Verband der ANOA-Kliniken Die Simssee Klinik Klinik für konservative orthopädische Akutbehandlung Mitglied im Verband der ANOA-Kliniken www.simssee-klinik.de Ein Unternehmen der Gesundheitswelt Chiemgau Wir behandeln therapieresistente,

Mehr

Ihr Kompetenzzentrum für Erkrankungen der Brust Interdisziplinäre Abklärung, Behandlung und Beratung

Ihr Kompetenzzentrum für Erkrankungen der Brust Interdisziplinäre Abklärung, Behandlung und Beratung Ihr Kompetenzzentrum für Erkrankungen der Brust Interdisziplinäre Abklärung, Behandlung und Beratung Brustzentrum Thurgau Inhaltsverzeichnis Brustzentrum Thurgau 3 Abklärung und Beratung bei Brusterkrankungen

Mehr

Vorsorge & Check up. Gesamt. Check up. Kardiologische. Vorsorge. Dermatologische. Vorsorge. Basis. Check up. Physiatrisches Vorsorgepaket

Vorsorge & Check up. Gesamt. Check up. Kardiologische. Vorsorge. Dermatologische. Vorsorge. Basis. Check up. Physiatrisches Vorsorgepaket Vorsorge & Check up Gesamt Check up Kardiologische Vorsorge Dermatologische Vorsorge Basis Check up Physiatrisches Vorsorgepaket Urologische Vorsorge Ambulante Pakete > Gesamt Check up Die Privatklinik

Mehr

Beschluss des Gemeinsamen Bundesausschusses gemäß 2. Kapitel 14 Absatz 4 Spiegelstrich 2 der Verfahrensordnung des Gemeinsamen Bundesausschusses

Beschluss des Gemeinsamen Bundesausschusses gemäß 2. Kapitel 14 Absatz 4 Spiegelstrich 2 der Verfahrensordnung des Gemeinsamen Bundesausschusses Beschluss des Gemeinsamen Bundesausschusses gemäß 2. Kapitel 14 Absatz 4 Spiegelstrich 2 der Verfahrensordnung des Gemeinsamen Bundesausschusses Der Gemeinsame Bundesausschuss hat im Rahmen der Bewertung

Mehr

Diagnostik und operative Therapie des Mammakarzinoms Cornelia Meisel

Diagnostik und operative Therapie des Mammakarzinoms Cornelia Meisel Diagnostik und operative Therapie des Mammakarzinoms Cornelia Meisel Epidemiologie Häufigste Krebserkrankung der Frau (7-10%) 29 % Anteil aller Krebserkrankungen Die relative 5-Jahres-Überlebensrate lag

Mehr

Brustvergrößerung auf Nummer sicher Die Implantate der neuesten Generation bieten mehr Sicherheit

Brustvergrößerung auf Nummer sicher Die Implantate der neuesten Generation bieten mehr Sicherheit Brustvergrößerung auf Nummer sicher Die Implantate der neuesten Generation bieten mehr Sicherheit Eine Brustvergrößerung (auch Mammaaugmentation) mit Implantaten wird im Allgemeinen aus ästhetischen Gründen

Mehr

Brustverkleinerung. (Bei Männern)

Brustverkleinerung. (Bei Männern) (Bei Männern) Brustverkleinerung Eine weiblich anmutende Brust zu haben, stellt für viele Männer eine große psychische Belastung dar. Die Vergrößerung der männlichen Brustdrüse kann genetisch angelegt

Mehr

wissen austausch gespräch Einladung zum 5. Internationalen Sklerodermietag Rheinfelden «Attraktivität Partnerschaft Kinderwunsch»

wissen austausch gespräch Einladung zum 5. Internationalen Sklerodermietag Rheinfelden «Attraktivität Partnerschaft Kinderwunsch» wissen austausch gespräch Einladung zum 5. Internationalen Sklerodermietag Rheinfelden «Attraktivität Partnerschaft Kinderwunsch» Samstag, 4. Mai 2013 5. Internationaler Sklerodermietag Rheinfelden «Attraktivität

Mehr

Besondere Angebote im Rahmen von KAP-DO

Besondere Angebote im Rahmen von KAP-DO Besondere Angebote im Rahmen von KAP-DO (Stand: Oktober 2015) Fantastische Superhelden Ein Gruppenangebot für Kinder, deren Familie von psychischer Erkrankung betroffen ist; für Jungen und Mädchen zwischen

Mehr

Klinik und Poliklinik für Frauenheilkunde und Geburtshilfe

Klinik und Poliklinik für Frauenheilkunde und Geburtshilfe Klinik und Poliklinik für Frauenheilkunde und Geburtshilfe Direktor: Daten und Fakten Seit Dezember 2009 fi nden Sie unsere Klinik im Klinikumsneubau Ferdinand-Sauerbruch-Straße Telefon: 03834 86-6500

Mehr

Brustvergrösserung. Dr. J. Schiffmann 0041 62 824 7445 Dr. M. Wanner 0041 62 823 0688

Brustvergrösserung. Dr. J. Schiffmann 0041 62 824 7445 Dr. M. Wanner 0041 62 823 0688 bahnhofstr. 88 I ch-5000 aarau tel.: +41 (0)62 823 75 05 fax: +41 (0)62 824 89 69 info@belcare.ch I www.belcare.ch Brustvergrösserung 1 1 Wann ist der Eingriff angezeigt Wunsch nach Veränderung der Brustform

Mehr

Brustkrebs Patientenratgeber zu den AGO-Empfehlungen 2015

Brustkrebs Patientenratgeber zu den AGO-Empfehlungen 2015 I Brustkrebs Patientenratgeber zu den AGO-Empfehlungen 2015 Wir bedanken uns bei den folgenden Organisationen, die diesen Ratgeber ermöglicht haben. Brustkrebs Deutschland e.v. Eisai GmbH II III Brustkrebs

Mehr

Den Weg zu mehr Lebenskraft und Mobilität gehen wir gemeinsam mit Ihnen bis ans vereinbarte Ziel.

Den Weg zu mehr Lebenskraft und Mobilität gehen wir gemeinsam mit Ihnen bis ans vereinbarte Ziel. Medizinische REHABILITATION Den Weg zu mehr Lebenskraft und Mobilität gehen wir gemeinsam mit Ihnen bis ans vereinbarte Ziel. Wir sind ganz nah bei Ihnen, denn zur Rehabilitation gehören sehr private Momente

Mehr

Brustvergrößerung. Dr. med. Susanne Schinner. Informationen zur Brustvergrößerung mit Silikonimplantaten. Das Problem kleiner Brüste

Brustvergrößerung. Dr. med. Susanne Schinner. Informationen zur Brustvergrößerung mit Silikonimplantaten. Das Problem kleiner Brüste Brustvergrößerung Dr. med. Susanne Schinner Fachärztin für Plastische und Ästhetische Chirurgie Handchirurgische Operationen Informationen zur Brustvergrößerung mit Silikonimplantaten Das Problem kleiner

Mehr

Ihre Gesundheit unser Auftrag

Ihre Gesundheit unser Auftrag Ihre Gesundheit unser Auftrag «Zusammenkunft ist ein Anfang; Zusammenhalt ist ein Fortschritt; Zusammenarbeit ist der Erfolg.» Henry Ford Rheinfelden medical Rheinfelden medical Die fünf bedeutenden Rheinfelder

Mehr

www.klinikamrhein.de

www.klinikamrhein.de www.klinikamrhein.de INHALTSVERZEICHNIS KLINIKPORTRÄT 4 6 7 8 10 12 14 16 18 Die Privatklinik Plastische Chirurgie Erfahrung & fachliches Können Das Team Leistungsspektrum Modernste 3-D-Kamera Service

Mehr

Scheper Ziekenhuis Emmen. Tel.: + 31 (0) 591-691 320 Fax: + 31 (0) 591-691 321 Web: www.plastici.nl

Scheper Ziekenhuis Emmen. Tel.: + 31 (0) 591-691 320 Fax: + 31 (0) 591-691 321 Web: www.plastici.nl Scheper Ziekenhuis Emmen Tel.: + 31 (0) 591-691 320 Fax: + 31 (0) 591-691 321 Web: www.plastici.nl PREISE Wir bieten Ihnen Brustvergrößerungen von 3000,- bis 5.500,- Euro an. ALLGEMEINE INFORMATIONEN Die

Mehr

Universitätsklinikum Düsseldorf. Brustzentrum 1/ 1

Universitätsklinikum Düsseldorf. Brustzentrum 1/ 1 Universitätsklinikum Düsseldorf Universitätsklinikum Düsseldorf Brustzentrum 1/ 1 Brustzentrum Brustzentrum des Universitätsklinikums Düsseldorf Mit dieser Broschüre möchten wir Patientinnen und niedergelassene

Mehr

Qualitätsbericht Brustzentrum Düren. Qualitätsbericht. Seite 1 von 38

Qualitätsbericht Brustzentrum Düren. Qualitätsbericht. Seite 1 von 38 Qualitätsbericht Seite 1 von 38 1 Vorwort 4 2 Struktur des Brustzentrums Düren... 5 2.1 Personelle Veränderungen im Brustzentrum Düren... 5 2.2 Kooperationspartner Brustzentrum Düren... 6 2.3 Kooperationspartner

Mehr

Versorgungsoptimierung durch Brustzentren und Ärztenetzwerke

Versorgungsoptimierung durch Brustzentren und Ärztenetzwerke Versorgungsoptimierung durch Brustzentren und Ärztenetzwerke Christoph Rageth Brust-Zentrum Zürich Seefeld c.rageth@brust-zentrum.ch www.brust-zentrum.ch Http://www.brust-zentrum.ch CH - 8008 Zürich Seefeldstrasse

Mehr

Live -Statistiken zur Zertifizierung von Brustzentren welche Patientenauswahl ist für f welche Fragestellung korrekt?

Live -Statistiken zur Zertifizierung von Brustzentren welche Patientenauswahl ist für f welche Fragestellung korrekt? 18. Informationstagung für f r Tumordokumentation Live -Statistiken zur Zertifizierung von Brustzentren welche Patientenauswahl ist für f welche Fragestellung korrekt? Dipl.-Phys. Heike Lüders Heike Soltendieck

Mehr

Audretsch in neuer Klinik

Audretsch in neuer Klinik Motivierter Mediziner Audretsch in neuer Klinik Von KRISTIN SCHMIDT Werner Audretsch Düsseldorf Wenn eine Frau die Diagnose Brustkrebs bekommt, haut das rein wie ein Flugzeugabsturz. Ich will ihr die Panik

Mehr

Liebe Leserinnen und Leser,

Liebe Leserinnen und Leser, Liebe Leserinnen und Leser, in unserer Welt des Überflusses einerseits und der stetig auf Einsparungen drängenden Massen und Billigmedizin andererseits stellen Qualität und optimierte Operations- und Behandlungsmethoden

Mehr

Zielgerichtete personalisierte Tumortherapie was gibt es Neues in der Onkologie

Zielgerichtete personalisierte Tumortherapie was gibt es Neues in der Onkologie Zielgerichtete personalisierte Tumortherapie was gibt es Neues in der Onkologie Prof. Dr. Wolfgang Herr Innere Medizin III Hämatologie und intern. Onkologie Klinik und Poliklinik für Innere Medizin III

Mehr

12. Bernauer Diabetikertag

12. Bernauer Diabetikertag IMMANUEL KLINIKUM BERNAU HERZZENTRUM BRANDENBURG 12. Bernauer Diabetikertag Samstag, 21. Juni 2014 10.00 bis 13.00 Uhr Sehr geehrte Gäste! In diesem Jahr findet unser mittlerweile 12. Bernauer Diabetikertag

Mehr

Informationen für Patientinnen des Brustzentrums Innsbruck

Informationen für Patientinnen des Brustzentrums Innsbruck Universitätsklinik für Visceral-, Transplantations- und Thoraxchirurgie Direktor: Univ.-Prof. Dr. Johann Pratschke A-6020 Innsbruck Anichstraße 35 www.chirurgie-innsbruck.ac.at Informationen für Patientinnen

Mehr

Was ist ein Prostatakarzinom?

Was ist ein Prostatakarzinom? Was ist ein Prostatakarzinom? Das Prostatakarzinom ist die bösartige Neubildung des Prostatadrüsengewebes. Es entsteht meist in der äußeren Region der Drüse, so dass es bei der Untersuchung mit dem Finger

Mehr

Pankreaszentrum Das Pankreaszentrum Mu nchen: Strukturen, Patient Flow, Netzwerke München C. J. Bruns, V. Heinemann Chirurgische Klinik und Poliklinik Klinikum Grosshadern LMU Muenchen Das Pankreaszentrum

Mehr

Auf dem Weg zur individualisierten Behandlung des Brustkrebses. Welche Möglichkeiten bieten Biomarker?

Auf dem Weg zur individualisierten Behandlung des Brustkrebses. Welche Möglichkeiten bieten Biomarker? Auf dem Weg zur individualisierten Behandlung des Brustkrebses Welche Möglichkeiten bieten Biomarker? Prof. Dr. med. O. Ortmann Klinik für Frauenheilkunde und Geburtshilfe der Universität Regensburg am

Mehr

Abklärung einer Brusterkrankung (1)

Abklärung einer Brusterkrankung (1) Abklärung einer Brusterkrankung (1) Multidisziplinäre Aufgabe erfordert die Zusammenarbeit von Hausarzt Gynäkologe Radiologe Brustchirurg Pathologe Abklärung einer Brusterkrankung (2) Klinische Untersuchung

Mehr

Radioonkologie als klinisches Fach. Der klinische Radioonkologe benötigt Betten. Memorandum für den internen Gebrauch

Radioonkologie als klinisches Fach. Der klinische Radioonkologe benötigt Betten. Memorandum für den internen Gebrauch Radioonkologie als klinisches Fach Der klinische Radioonkologe benötigt Betten Memorandum für den internen Gebrauch Das Gebiet Strahlentherapie umfasst die Strahlenbehandlung maligner und benigner Erkrankungen

Mehr

Medizin im Vortrag. Herausgeber: Prof. Dr. med. Christoph Frank Dietrich. Bronchialkarzinom

Medizin im Vortrag. Herausgeber: Prof. Dr. med. Christoph Frank Dietrich. Bronchialkarzinom Medizin im Vortrag Herausgeber: Prof. Dr. med. Christoph Frank Dietrich Bronchialkarzinom Autoren: Dr. med. Stefan Krüger Prof. Dr. med. Christoph Frank Dietrich Text- und Grafikbausteine für die patientengerechte

Mehr

Nach der Babypause zurück zur Traumfigur mit Macrolane

Nach der Babypause zurück zur Traumfigur mit Macrolane Nach der Babypause zurück zur Traumfigur mit Macrolane Endlich ist es da, das neue Familienmitglied! Nach neunmonatigem Warten können viele Mütter ihr Glück kaum fassen, wenn mit der Geburt des Kindes

Mehr

Ausbildungsinhalte Facharzt für Frauenheilkunde und Geburtshilfe an der Universitätsfrauenklinik Magdeburg

Ausbildungsinhalte Facharzt für Frauenheilkunde und Geburtshilfe an der Universitätsfrauenklinik Magdeburg Ausbildungsinhalte Facharzt für Frauenheilkunde und Geburtshilfe an der Universitätsfrauenklinik Magdeburg Direktor: Prof. Dr. med. Dr. h. c. S.-D. Costa Grundlage Weiterbildungsordnung Sachsen-Anhalt

Mehr

Die Revolution in der Röhre Bildgebende Verfahren in der Biomedizin Markus Rudin, Professor für Molekulare Bildgebung und funktionelle Pharmakologie

Die Revolution in der Röhre Bildgebende Verfahren in der Biomedizin Markus Rudin, Professor für Molekulare Bildgebung und funktionelle Pharmakologie Die Revolution in der Röhre Bildgebende Verfahren in der Biomedizin, Professor für Molekulare Bildgebung und funktionelle Pharmakologie ETH/UZH Bildgebung 120 Jahr Innovation nicht-invasive Einblicke in

Mehr

Einladung. 3. Interdisziplinäres Symposium Rheumatologie, Dermatologie und Gastroenterologie. Klinische Immunologie am Rhein

Einladung. 3. Interdisziplinäres Symposium Rheumatologie, Dermatologie und Gastroenterologie. Klinische Immunologie am Rhein Einladung 3. Interdisziplinäres Symposium Rheumatologie, Dermatologie und Gastroenterologie Klinische Immunologie am Rhein Freitag, 9. Juli bis Samstag, 10. Juli 2010 Hotel Marriott Johannisstraße 76 80,

Mehr

Interview Behandlung des Gesäßes mit Macrolane

Interview Behandlung des Gesäßes mit Macrolane Interview Behandlung des Gesäßes mit Macrolane Dr. med. Hermann Solz, Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie, Chefarzt der Mannheimer Klinik für Plastische Chirurgie 1. Immer mehr Patienten

Mehr

Mensch. Gesundheit. Medizin.

Mensch. Gesundheit. Medizin. Elternschule Vorwort Liebe Eltern, die Schwangerschaft, die Geburt und die erste Zeit mit dem Neugeborenen sind tief berührende Ereignisse. Sie sind für Mutter, Vater und Kind eine starke körperliche und

Mehr

www.thermewienmed.at AMBULANTE REHABILITATION & TAGESZENTRUM

www.thermewienmed.at AMBULANTE REHABILITATION & TAGESZENTRUM www.thermewienmed.at AMBULANTE REHABILITATION & TAGESZENTRUM Dr. med. univ. Angelika Forster Fachärztin für Physikalische Medizin und allgemeine Rehabilitation, Kurärztin sowie Ärztin für Allgemeinmedizin

Mehr

Nodales Marginalzonen Lymphom Leitlinie

Nodales Marginalzonen Lymphom Leitlinie Nodales Marginalzonen Lymphom Leitlinie Empfehlungen der Fachgesellschaft zur Diagnostik und Therapie hämatologischer und onkologischer Erkrankungen Herausgeber DGHO Deutsche Gesellschaft für Hämatologie

Mehr

13. Symposium Qualitätssicherung in der Plastischen Chirurgie. Chirurgie der Brust. 12. November 2014, 18.00 Uhr

13. Symposium Qualitätssicherung in der Plastischen Chirurgie. Chirurgie der Brust. 12. November 2014, 18.00 Uhr 13. Symposium Qualitätssicherung in der Plastischen Chirurgie Chirurgie der Brust DEUTSCHE GESELLSCHAFT DER PLASTISCHEN, REKONSTRUKTIVEN UND ÄSTHETISCHEN CHIRURGEN 12. November 2014, 18.00 Uhr Campus Charité

Mehr

gynäkologie und gynäkologische onkologie

gynäkologie und gynäkologische onkologie gynäkologie und gynäkologische onkologie Prof. Dr. med. Ossi R. Köchli Gynäkologie & Geburtshilfe & Gynäkologische Onkologie FMH Rämistrasse 35-8001 Zürich Telefon: +41 44 252 65 85 Fax: +41 44 252 65

Mehr

Medizinische Klinik II

Medizinische Klinik II Medizinische Klinik II Innere Medizin Gastroenterologie und Onkologie... für den Menschen! Die Medizinische Klinik II behandelt Patienten mit Erkrankungen aus dem gesamten Fachgebiet der Inneren Medizin.

Mehr

Datenqualität Kennzahlen

Datenqualität Kennzahlen Anlage Version F2.3 (Auditjahr 2013 / Kennzahlenjahr 2012) Kennzahlenbogen Brust Zentrum Reg.-Nr. Erstelldatum Kennzahlen In Ordnung Plausibel Plausibilität unklar nicht erfüllt Bearbeitungsqualität Fehlerhaft

Mehr

Plastische Mammachirurgie was der Gynäkologe wissen soll

Plastische Mammachirurgie was der Gynäkologe wissen soll Plastische Mammachirurgie was der Gynäkologe wissen soll Maria Deutinger, D. Hoch, H. Klepetko, R.Bartsch, N. Gösseringer, M. Kaltseis Abt. für Plastische und Wiederherstellungschirurgie Krankenanstalt

Mehr

Brust- oder Eierstockkrebs in der Familie

Brust- oder Eierstockkrebs in der Familie Brust- oder Eierstockkrebs in der Familie Informieren Sie sich über Ihr Risiko, an erblich bedingtem Brust- oder Eierstockkrebs zu erkranken und erfahren Sie, wie Sie das Risiko reduzieren können. Gibt

Mehr

Wir mobilisieren Kräfte WEICHEN- STELLUNG: NEUE WEGE FINDEN. Eine Einrichtung der RehaZentren Baden-Württemberg ggmbh

Wir mobilisieren Kräfte WEICHEN- STELLUNG: NEUE WEGE FINDEN. Eine Einrichtung der RehaZentren Baden-Württemberg ggmbh Wir mobilisieren Kräfte WEICHEN- STELLUNG: NEUE WEGE FINDEN Eine Einrichtung der RehaZentren Baden-Württemberg ggmbh FINDEN SIE EINE GESUNDE BALANCE ZWISCHEN AKTIVITÄT UND ENTSPANNUNG. ENTDECKEN SIE EINEN

Mehr

ästhetische chirurgie

ästhetische chirurgie journal für ästhetische chirurgie ästhetische chirurgie Elektronischer Sonderdruck für M. Marx Ein Service von Springer Medizin J Ästhet Chir 2013 6:244 249 DOI 10.1007/s12631-013-0250-3 Springer-Verlag

Mehr