ComWIN Visualisierungssoftware. Übersicht und Kontrolle in jeder Situation

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "ComWIN Visualisierungssoftware. Übersicht und Kontrolle in jeder Situation"

Transkript

1 ComWIN Visualisierungssoftware Übersicht und Kontrolle in jeder Situation

2 Verkehrsunfall, 14:13Uhr, M6 Süd, J15 ComWIN visualisiert, steuert und automatisiert Extreme Situationen wie Autounfälle oder technische Gebrechen gehören ebenso zum Aufgabenfeld wie die normale Kommunikation in Büro Anwendungen. Mit ComWIN hat man immer den Überblick über das System und kann in Notsituationen schnell handeln. Alle Leitstand-Funktionen des Intercom Servers werden auf einem oder mehreren Bildschirmen dargestellt. Interaktive Icons (Symbole) stellen Rufe, Fehler- oder Alarmmeldungen dar und ändern ihre Darstellung entsprechend dem geforderten Aufmerksamkeitslevel. In zusätzlichen Fenstern können Maßnahmenpläne, Hilfetexte oder Protokollinformationen u.v.m. dargestellt werden. Individuell definierbare Statusfenster schaffen einen schnellen und ganzheitlichen Überblick über das ComWIN System und zeigen bei Ereignissen dem Operator sofort alle wichtigen Informationen. Egal ob manuelle oder automatische Steuerung, ComWIN bietet die Möglichkeit Ausgänge der Intercom-Welt (Schranken, Türen, Heizung, Beleuchtung, etc.) sowie Geräte von Drittanbietern in das ComWIN Projekt in die Visualisierung zu integrieren und diese zu steuern. WAS, WANN, WO, WIE Damit in Notsituationen schnelle Hilfe möglich ist, sind folgende Informationen wichtig: Was ist passiert, wo ist etwas passiert, wann ist es passiert und wie kann man am besten helfen. ComWIN vereint all diese Informationen in einer Software. Auf Plänen mit positionierbaren Icons ist eine umfassende Lokalisierung eines Ereignisses möglich. Ein automatischer Wechsel zum jeweiligen Plan, auf welchem ein kritisches Ereignis (basierend auf definierbare Prioritätslevel) stattfindet, unterstützt den Operator des Weiteren bei der Fokussierung auf das dringlichste Ereignis zu jedem Zeitpunkt. Mittels glasklarer Kommunikation mit dem Gegenüber sowie direkt eingebundener Videounterstützung wird dem Operator die korrekte Einschätzung der jeweiligen Situation ermöglicht. Mittels Maßnahmenfenster oder Hilfetexte kann der Operator die richtigen Entscheidungen besser treffen. Durch ComREPORT wird genau protokolliert Wann, Was, und Wo etwas vorgefallen ist, sowie welche Aktionen durch den Operator (Wie) im System durchgeführt wurden.

3 Technischer Fehler, 14:14 Uhr, Station 4, Raum B, Bett 3 Alle Informationen auf einen Blick WAS WANN WO WIE

4 Ticket wird nicht akzeptiert, 14:15 Uhr, Parkplatz 4, Schranken 2 Für jede Situation die passende Hilfefunktion Visualisierung durch Audio und Video Zuschaltung Durch die automatische Audio und Video Zuschaltung von ComWIN wird der Operator bei Notsituationen sofort informiert und kann dadurch die Situation besser einschätzen. Die Integration von vielen verschieden Kameratypen und die 16KHz Audioqualität von Commend gewährleisten sichere Übertragung in bester Qualität. Video Integration Audio Integration Hilfestellung auch in Extrem Situation ComWIN unterstützt den Operator durch automatische Hilfestellungen via Statusfenster und Maßnahmen. Ereignisse können so schnell und sicher erkannt und abgearbeitet werden. Individuell definierbare Maßnahmenfenster teilen den Operator nicht nur mit, was in bestimmten Situationen zu tun ist (z.b. Schrankenbruch - Nummer anrufen), sondern ermöglichen des weiteren auch notwendige Eingaben des Operators (wie bspw. Begründung für Schrankenöffnung) bei kritischen Ereignissen. Statusfenster Maßnahmen

5 Lift bleibt zwischen zwei Stockwerken stehen, 14:16 Uhr, Südflügel, Lift 5, Stockwerk 6/7 Automatisierung zur Entlastung von Arbeitskräften Damit sich der Operator voll und ganz auf die Notsituation konzentrieren kann, hilft ComWIN durch vorher definierte Priorisierungslevel von Ereignissen (Normalruf, Notruf usw). Zusätzlich können automatische Funktionen vorprogrammiert werden um den Operator zu entlasten (z.b Aufzugprüfung, Alarmanlage aktivieren/ deaktivieren, Schrankensperre aktivieren/deaktivieren usw.) Automatische Priorisierung Automatische Aktionen Genaue Protokollierung zur späteren Kontrolle Mit Hilfe der Reporting Funktion von ComWIN können alle Handlungen in einer SQL-Server Datenbank aufgezeichnet werden, um die Ereignisse zu einem späteren Zeitpunkt nachvollziehen zu können. Die Anzahl der dargestellten Meldungen im Online-Protokoll kann definiert werden, außerdem können individuell definierte Filter angewendet werden, um die Übersicht zu verbessern. Weiters ist es möglich Berichte und Statistiken zu erstellen. Dokumentation

6 Benutzerfreundliche Oberfläche Die Individuell nach den Kundenbedürfnissen gestalteten Bedienoberflächen schaffen klare Strukturen und den nötigen Überblick. So behält der Benutzer jederzeit effektiv die Kontrolle über alle Vorgänge innerhalb des Intercom-Systems. Grundfunktionen Fokussierung der Aufmerksamkeit auf Ereignisse durch Iconaktivierung auf Plänen mit Planwechsel, Blinken, Zoom, Tonsignal oder Übersichtsanzeige in Statusfenstern. Vielfältige Visualisierungs- und Alarmierungsmöglichkeiten. Automatische -Benachrichtigung bei Systemereignissen. Mehrmonitorbetrieb für mehr Übersichtlichkeit inkl. individueller Layout Speicherung, freie Positionierung von Planübersicht, Statusfenster, Maßnahmen etc. Teilnehmerverzeichnis für direkten Gesprächsauf-/abbau mittels Import der Anlagekonfiguration oder aus Excel- bzw. CSV-Import. Modernste Client-Server-Architektur. Flexibles und skalierbares Lizenzmodell für individuelle Anforderungen. Benutzerberechtigungen Benutzereinteilung in einzelne Benutzer und Benutzergruppen. Zugang zu Plansets, Berechtigungen und Gruppen je nach Benutzerrechten. Bediensprache kann für jeden Benutzer individuell konfiguriert werden. Planset Individuelle Berechtigung für die Sichtbarkeit von Plänen und Icons. Abhängig von den Benutzerrechten kann auf bestimmte Plansets zugegriffen werden. Pläne sind in Planhierarchien (Länder, Städte, Parkhäuser, etc.) aufgeteilt. Diesen können mehrere Pläne (z.b. Parking-Ebenen) zugeteilt werden. Eingeschränkter Benutzerzugriff auf gewisse Pläne mit allen Subplänen oder nur ganz bestimmten Plänen möglich. Einbindung von Video Hauptmonitor, Vorschaumonitore, Beobachtungsmonitore (Videoscanning-Funktion). Automatische Videozuschaltung auf Vorschaumonitor bei Rufanforderung. Automatische Videozuschaltung auf Hauptmonitor bei Gespräch. Einbindung vieler gängiger Video-over-IP-Lösungen (bspw. Axis, Bosch, Mobotix, etc.) - Details siehe ComWIN Manual.

7 Individuell nach Kundenbedürfnissen angepasst Plan navigator Main plan Automatic video display Plan icons Icon properties dialogue Reporting and statistics ComWIN Icons Individuell gestaltbare Icons (png, jpeg, bmp, gif, xaml) für die mögliche Darstellung jeder Art von Situation. Frei am Plan positionier- und konfigurierbare Icon Grafiken. Je nach Priorität und Dringlichkeit der Situationen können unterschiedlich farbige Icons hinterlegt werden. Direkte Fokussierung der Aufmerksamkeit durch Blinken und Tonsignale. Möglichkeit zur Einbindung von animierten und bewegten Icons (gif und xaml). ComWIN Pläne Einbindung individuell nach Kundenbedürfnissen angefertigter Pläne (Übersichtspläne, Aufrisszeichnungen, Baupläne, Struktur- und Arealpläne, etc.) in bester grafischer Auflösung. Auf ComWIN Plänen kann jegliche Art von Gebäuden, Elementen, Routen oder inhaltliche Informationen dargestellt werden. Mit Hilfe des Plannavigators oder mittels Navigationsicons kann zwischen den einzelnen Plänen in einem ComWIN Projekt navigiert werden. Wird eine Notsituation registriert, springt ComWIN automatisch zum jeweiligen Plan wo das Problem vorliegt.

8 Überwachung aller notwendigen System Komponenten ComWIN überwacht das gesamte System und seiner peripheren Komponenten. Durch programmierbare Features kann ComWIN in Notsituation automatisch Service- oder Security Personal zu Hilfe rufen. Das gesamte System ist durch Backup Server Betrieb Ausfall sicher. Backup Server Clients verbinden sich automatisch nach einem Ausfall der Verbindung zum Intercom-Server oder des ComWIN Servers. Sobald die Verbindung wieder verfügbar ist, verbinden sich die Clients wieder automatisch mit dem Hauptserver. Je Client ist neben dem Hauptserver ein Backup-Server konfigurierbar. Automatische Systemüberwachung ComWIN überwacht sich selbst und überprüft ständig die Funktionalität der verschiedenen Geräte die am ComWIN System angeschlossen sind. Automatische Visualisierung sowie versand bei Ausfall von Geräten möglich. Hilfestellung für den Operator bei Ausfall von Geräten mittels Maßnahmen oder Hilfetexten.

9 Lizenzmodelle Arbeitsplatzlösung Das komplette System (ComWIN_server und ComWIN Client) wird lokal auf einem Rechner ausgeführt L-WINL1: Lizenz für ComWIN Visualisierung Version 1.x (Stand-alone-Version) für bis zu 100 Icons, 10 Pläne. L-WINW1: Lizenz für ComWIN Visualisierung Version 1.x (Stand-alone-Version) für anspruchsvolle Leitstand-Aufgaben inkl Icons, keine Begrenzung bei Planebenen, erweiterbar mit ComWIN-5 Intercom Server Workstation IP/V24 Netzwerklösung Die ComWIN Anwendung (ComWIN Client) ist mit einem externen Server über das Netzwerk verbunden, auf dem der ComWIN_server Dienst ausgeführt wird. L-WINN1: ComWIN Network: Lizenz für ComWIN Visualisierung Version 1.x (Client-Server-Version) für Mehrplatz-Leitstände, auch an getrennten Orten, inkl. 2 Visualisierungs Clients und Icons, keine Begrenzung bei Planebenen, erweiterbar mit L-ComWIN-5 und L-ComWIN-C. Client 1 Client 2 Client 3 Switch IP-Networking IP/V24 IP/V24 ComWIN_server ComWN_server Intercom Server ComWIN_server Backup Server Erweiterungen L-COMWIN-5: Erweiterungslizenz um 500 Icons für L-WINW1 oder L-WINN1. L-COMWIN-C: Erweiterungslizenz um einen zusätzlichen Visualisierungs-Client für L-WINN1. L-COMWIN-B: Backup-Server-Lizenz für besonders hohe Anforderungen an die Ausfallsicherheit des Systems. Upgrade-Lizenzen L-WINL1U: Upgrade-Lizenz für ComWIN Light Version 1.x (Upgrade von Version 5) L-WINW1U: Upgrade-Lizenz für ComWIN Workstation Version 1.x (Upgrade von Version 5) L-WINN1U: Upgrade-Lizenz für ComWIN Network Version 1.x (Upgrade von Version 5)

10 Door 2 Door 1 Entrance Reception Garage Door 2 Maya Solvani Door 1 E lie Weiss Entrance John Doe Reception Mobile Sco t Tim Knapp Garage Tony Scott Maya Solvani Sue MacBeth E lie Weiss John Doe Mobile Sco t Kyle Stuart Tony Sco t Sue MacBeth ComWIN - Individueller Funktionsumfang ComWIN Maßnahmen Flexible Gestaltung von Masken zur Eingabe von Bemerkungen oder Darstellungen von Maßnahmen und Informationen. Anzeige von Dokumenten (HTML, PDF, etc.) oder Bildern als Maßnahme. Individuelle Abbildung von Arbeitsabläufen zur Unterstützung des Operators. Detaillierte Protokollierung der Operator Eingaben in ComREPORT. Maßnahmen-Editor ComSDK Maßgeschneiderte Leitstandlösungen Die Softwareschnittstelle direkt am ComWIN_server ermöglicht individuelle Lösungen, um ComWIN Bedienarbeitsplätze genau auf die Anforderungen anzupassen. Andere Fremdsysteme oder Datenbanken können integriert werden und auch Lösungen ohne ComWIN Visualisierungen sind möglich. ComSDK kann somit auch ohne ComWIN Visualisierungslizenz verwendet werden. ComWIN Einsatzbeispiele Individuelle Zuordnung von Beruhigungssignalen zu Notrufsprechstellen Datenbankintegration von beaufsichtigten Personen (JVA/JA) und automatische Anzeige der persönlichen Daten während des Gesprächs Einbindung eines Verrechnungssystems für Call Center von Parkhausbetreibern Zellentelefonie: Verwaltung von Telefonnummern (z.b. Anwalt), welche die beaufsichtigte Person kontaktieren darf und automatische Steuerung der Gesprächsaufzeichnung Senden von Nachrichten zum Display einer Intercom Sprechstelle und Verwaltung ComSCH ComWIN_ server ComSDK IP SDK-API Application von Nachrichtenvorlagen Automatische Ansagen generiert mit Text to Speech Eine Lizenz kann pro ComWIN_server aktiviert und beliebig viele SDK-Applikationen implementiert und ausgeführt werden. Im Lieferumfang ist ebenfalls die gesamte Entwicklerdokumentation der Softwareschnittstelle enthalten. Die.NET Softwarebibliotheken inkl. Beispielprogramm können mittels Produkt DVD-ComWIN oder über com angefordert werden. Projekt-DB Benutzer-DB IP Intercom Server ICX-Meldungen L-COMSDK: Lizenz für die Erstellung von individuellen ComWIN-Applikationen Schnittstellen TAPI PMS-Systeme von unterschiedlichen Anbietern (z.b. Skidata, Scheidt & Bachmann etc.) Weitere Schnittstellen auf Anfrage L-WINASKI: Einbindung von Skidata-Systemen in ComWIN L-WINASBA: Einbindung von Scheidt & Bachmann-Systemen in ComWIN

11 ComREPORT Reporting und Statistik Mit der ComREPORT Applikation werden alle Ereignisse im System protokolliert und alle Meldungen in einer SQL Datenbank gespeichert. Auf dieses umfassende Archiv kann über Filter zugegriffen und zu frei gestaltbaren Berichten zusammengefasst werden. Lückenlose Protokollierung aller Ereignisse und Daten des Intercom Systems Statistische Auswertung des Intercom Systems, Notrufsystems oder Call Centers Anzahl Rufe: zeitliche Verteilung über Tag/ Woche/Monat/Jahr Rufwartezeit: Wartezeit des Kunden bis der Ruf beantwortet wird Operatorleistung: Erfassung der Einloggzeiten mit Berechnung der durchschnittlichen Gesprächsdauer, Anzahl bearbeiteter Rufe und Einzelgesprächsnachweis 10 GB Datenhaltung mit lizenzfreier Microsoft SQL Server 2008 Express R2 Protokollierung Berichtfunktion L-COMRPT: Einbindung von ComREPORT in ComWIN (serverbasierte Lizenz) ComSCHEDULE Zeitliche Planung und Steuerung Mit dieser Applikation können Funktionen des Intercom-Systems zeitlich gesteuert und Abläufe vorprogrammiert werden. Der Scheduler kann zum Beispiel ComWIN Datenpunkte steuern oder beliebige Aktionen in Form von Ablaufsteuerungen ausführen. Ob automatische Umleitung von Leitständen in der Nachtschicht, zeitlich fixierte Testrufe (z.b. in Liftnotrufanlagen) oder Steuerungen von Durchsagen, es können individuelle Lösungen realisiert werden. Die Administration der Termine und Terminserien erfolgt einfach und schnell in Dialogfenstern und Ansichten, wie man es von Terminplanern, wie MS Outlook, kennt. Die Applikation ist im ComWIN_server Dienst integriert und kann auch ohne ComWIN Visualisierungslizenz verwendet werden. Zeitliche Steuerung und Planung von Intercom-Funktionen Einzeltermine oder Terminserien (einfache Erstellung mit Hilfe eines Assistenten möglich) ComSCHEDULE L-COMSCH: Einbindung von ComSCHEDULE in ComWIN (serverbasierte Lizenz) VIDEO Integration von Video Mit der Video Integration werden Live Videobilder von Video-over-IP-Quellen in die Sicherheits- und Kommunikationslösung eingebunden. Mittels Fenstermatrix oder eigenständigen Monitorfenster ist eine individuelle Anordnung der Videoaufschaltungen möglich. Hauptmonitor, Vorschaumonitore, Beobachtungsmonitore (Videoscanning-Funktion). Automatische Videozuschaltung auf Vorschaumonitor bei Rufanforderung. Automatische Videozuschaltung auf Hauptmonitor bei Gespräch. Einbindung vieler gängiger Video-over-IP-Lösungen (bspw. Axis, Bosch, Mobotix, etc.) - Details siehe ComWIN Manual. L-WINVC: Lizenz-Erweiterung um die Videofunktionalität eines Clients - Leistungsmerkmale: Einbindung vieler gängiger Video-over-IP Kameras, manuelle Videozuschaltung, Videozuschaltung bei Rufanforderung und Türruf sowie Videoscanning in eigenständigen Monitorfenstern oder Monitor-Matrix, Snapshot-Funktion, Referenz- Bild, etc. ComVIDEO DVD-ComWIN Komplettes Installationspaket mit Videotreiber,.NET Framework, SQL-Server, SDK, Manuals und umfangreicher Iconbibliothek. DVD-WIN: DVD mit komplettem ComWIN Installationspaket

12 Commend Ein starkes Netzwerk Weltweit Weil jede Sekunde entscheiden kann, brauchen die Menschen eine Technologie, die nicht nur funktioniert, sondern zu 100 Prozent sicher ist an jedem Ort und 24 Stunden am Tag. Wir von Commend sind uns unserer Verantwortung bewusst. Denn jeden Tag vertrauen Millionen von Menschen weltweit auf uns. Ob in der U-Bahn von London, im Park haus in Frankreich oder im Krankenhaus in den USA: Weil jedes Wort zählt, spricht alles für Lösungen von Commend. Europa Amerika SCHWEIZ LIECHTENSTEIN Commend AG Tel USA KANADA LATEINAMERIKA Commend Inc. Tel FRANKREICH Commend France S.A.S. Tel Asien SPANIEN PORTUGAL Commend Ibérica S.L. Tel (Madrid) Tel (Barcelona) CHINA Commend Business Hub China Isolectra China Tel ITALIEN NIEDERLANDE BELGIEN LUXEMBURG Commend Italia S.R.L. Tel Commend B.V. Tel SINGAPUR Afrika Commend Business Hub Asia Isolectra Far East Pte. Ltd Tel ÖSTERREICH SLOWENIEN RUSSLAND KROATIEN SERBIEN BOSNIEN-HERZEGOWINA Commend Österreich GmbH Tel Commend Adria d.o.o. Tel SÜDAFRIKA ALGERIEN TUNESIEN MAROKKO Commend Business Hub South Africa Evolving Management Solutions (Pty) Ltd Tel Commend France S.A.S. Tel SLOWAKEI TSCHECHIEN Commend Slovakia spol. s r.o. Tel Naher Osten VER. KÖNIGREICH IRLAND Commend UK Ltd Tel ISRAEL Sberlophone Ltd Tel POLEN SCHWEDEN NORWEGEN FINNLAND DÄNEMARK ISLAND C&C Partners Telecom Sp.z o.o. Tel JNT Sound System AB Tel Ozeanien AUSTRALIEN NEUSEELAND Andere Länder Commend Australia Tel DEUTSCHLAND Schneider Intercom GmbH Tel Commend International GmbH Tel PI-ComWIN-V Diese Broschüre gibt nur Informationen allgemeiner Art wieder und kann nicht Teil eines Vertrages bilden. Technische Änderungen vorbehalten. Commend ist ein eingetragenes Warenzeichen der Commend Holding GmbH.

G8-VOIPREC. VoIP-Recordingkarte G8-VOIPREC. Datenblatt

G8-VOIPREC. VoIP-Recordingkarte G8-VOIPREC. Datenblatt VoIP-Recordingkarte Die leistungsstarke Recordingkarte auf Linux Basis ermöglicht die Aufnahme von bis zu 8 IP-Kanälen direkt im Intercom Server ohne zusätzlich benötigte Hardware. Perfekt abgestimmt und

Mehr

ComWIN Leitstandmanagement

ComWIN Leitstandmanagement ComWIN Leitstandmanagement Übersicht und Kontrolle in komplexen Situationen ComREC Integration Benutzerfreundliche GUI Full Video Integration Backup Server 3rd Party Integration ComWIN visualisiert - reagiert

Mehr

Intercom Client für Android Die IP-Sprechstelle mit dem gewissen Touch

Intercom Client für Android Die IP-Sprechstelle mit dem gewissen Touch Security and Communication Intercom Client für Android Die IP-Sprechstelle mit dem gewissen Touch Audio + Functionality Intercom Integration Grenzenlose Mobilität Leitstand Funktionalität Intuitive Bedienung

Mehr

($ ) ' & *&+%,- % . "/*% &" & -,- *! 3&&") 4' /*%- &"# $ -1/ /* '$ - 6,- . / *- ' &"($ /-7. ( 89!$ 4)// &"',- :!&")7 - - 7 / 7 - - - 7 -: *7 /

($ ) ' & *&+%,- % . /*% & & -,- *! 3&&) 4' /*%- &# $ -1/ /* '$ - 6,- . / *- ' &($ /-7. ( 89!$ 4)// &',- :!&)7 - - 7 / 7 - - - 7 -: *7 / !"#$ %&"'$ %&" ($ ) ' & *&+%, %. "/*% &" &, * 0%1/ 2%3*! 3&&") 4' /*% &"# $ 1/ /* 5 &"($ 3'&"($ + 3'&"($ &"#$ &" '$ 6,. / * ' &"($ /7. ( 89!$ 4)// &"', :!&")7, &"'8,!&") 7 / 7 7 : *7 / / / 1/ ;;'

Mehr

AF 50I. IP 50-Watt Verstärker AF 50I. Datenblatt

AF 50I. IP 50-Watt Verstärker AF 50I. Datenblatt 1 IP 50-Watt Verstärker Ein besonders hoher Leistungsbereich und unterschiedliche Audioausgänge zeichnen die Verstärker der 50 Watt-Serie aus und sorgen für ihre universelle Einsatzfähigkeit bis hin zu

Mehr

FESTNETZ. MANCHMAL BRAUCHT S NUR WENIGE WORTE. Preisliste. Telecom Liechtenstein. einfacherleben.

FESTNETZ. MANCHMAL BRAUCHT S NUR WENIGE WORTE. Preisliste. Telecom Liechtenstein. einfacherleben. FESTNETZ. MANCHMAL BRAUCHT S NUR WENIGE WORTE. Preisliste Telecom Liechtenstein. einfacherleben. Connecta der Anschluss der Zukunft Connecta - 2 Telefonlinien mit 3 Rufnummern - 200 Freiminuten / Mt -

Mehr

Geschäftskunden-Preisliste

Geschäftskunden-Preisliste Geschäftskunden-Preisliste SDSL Internet Access 2 Mbit* SDSL Internet Access: 119,00 141,61 - Datenflatrate - 1 feste IP Adresse * Höhere Bandbreiten und zusätzliche Optionen nach Prüfung möglich oder

Mehr

FreeFax von Fax.de. FreeFax bietet den reinen Faxversand als:

FreeFax von Fax.de. FreeFax bietet den reinen Faxversand als: FreeFax von Fax.de FreeFax ist die perfekte mobile Faxlösung für jeder, der nicht so viele Faxe schicken muss. Mit der FreeFax App können Sie 1 Fax-Seite pro Tag kostenlos in 50 Länder weltweit senden

Mehr

Arbeiten mit Fax.de FreeFax für ios. FreeFax von Fax.de

Arbeiten mit Fax.de FreeFax für ios. FreeFax von Fax.de FreeFax von Fax.de FreeFax ist die perfekte mobile Faxlösung für jeder, der nicht so viele Faxe schicken muss. Mit der FreeFax App können Sie 1 Fax-Seite pro Tag kostenlos in 50 Länder weltweit senden

Mehr

Commend GE 800 / GE 300 IP-Intercom Server einer neuen Generation

Commend GE 800 / GE 300 IP-Intercom Server einer neuen Generation Commend GE 800 / GE 300 IP-Intercom Server einer neuen Generation Intercom 2.0 Server Willkommen in einer Welt neuer Möglichkeiten IP hat wie keine andere Übertragungstechnologie die Welt um uns verändert:

Mehr

Leitstandlösungen von Commend. CONDUCTOR Simplicity in concert with Power.

Leitstandlösungen von Commend. CONDUCTOR Simplicity in concert with Power. Leitstandlösungen von Commend. CONDUCTOR Simplicity in concert with Power. Lokale Vernetzung Intercom Terminals Reception Office Wandsprechstellen Garage Vandalengeschützte Sprechstellen Digital Analog

Mehr

INFOS FÜR MENSCHEN AUS DEM AUSLAND WENN SIE FÜR EINEN FREIWILLIGEN-DIENST NACH DEUTSCHLAND KOMMEN WOLLEN: IN DIESEM TEXT SIND ALLE WICHTIGEN INFOS.

INFOS FÜR MENSCHEN AUS DEM AUSLAND WENN SIE FÜR EINEN FREIWILLIGEN-DIENST NACH DEUTSCHLAND KOMMEN WOLLEN: IN DIESEM TEXT SIND ALLE WICHTIGEN INFOS. INFOS FÜR MENSCHEN AUS DEM AUSLAND WENN SIE FÜR EINEN FREIWILLIGEN-DIENST NACH DEUTSCHLAND KOMMEN WOLLEN: IN DIESEM TEXT SIND ALLE WICHTIGEN INFOS. Stand: 29. Mai 2015 Genaue Infos zu den Freiwilligen-Diensten

Mehr

Günstiger in der Welt verbunden Swisscom senkt erneut die Roamingtarife. Medien-Telefonkonferenz 12. Mai 2009

Günstiger in der Welt verbunden Swisscom senkt erneut die Roamingtarife. Medien-Telefonkonferenz 12. Mai 2009 Günstiger in der Welt verbunden Swisscom senkt erneut die Roamingtarife Medien-Telefonkonferenz 12. Mai 2009 Günstig in der Welt verbunden Swisscom senkt erneut die Roamingtarife 2 Agenda der Telefonkonferenz:

Mehr

TUI CONNECT Tarifinformationsblatt Prepaid Datentarife

TUI CONNECT Tarifinformationsblatt Prepaid Datentarife Prepaid Datentarife Mit den neuen TUI CONNECT Prepaid Datentarifen bekommen Sie genau das was Sie brauchen - und immer noch ein bisschen mehr. Ihre Vorteile Günstig im mobilen Internet im Inland und im

Mehr

Ihren Bargeld- und Aktienbestand online betrachten

Ihren Bargeld- und Aktienbestand online betrachten Ihren Bargeld- und Aktienbestand online betrachten Wenn Ihre Aktien und Ihr Bargeldbestand zu Morgan Stanley übertragen sind, werden Sie zwei verbundene Konten haben, die über die Website des Aktienplans

Mehr

Preisliste Telefon + Internet. Preise für Telefonverbindungen, Tarifoptionen sowie Serviceentgelte. Preise inklusive gesetzlicher MwSt.

Preisliste Telefon + Internet. Preise für Telefonverbindungen, Tarifoptionen sowie Serviceentgelte. Preise inklusive gesetzlicher MwSt. Preisliste Telefon + Internet Preise für Telefonverbindungen, Tarifoptionen sowie Serviceentgelte. Preise inklusive gesetzlicher MwSt. Gültig ab 17.03.2015 Tarifoptionen Telefonie Telefon Komfort-Option

Mehr

Division Automation. Gemeinsam erfolgreich

Division Automation. Gemeinsam erfolgreich Division Gemeinsam erfolgreich Die Division in der Feintool-Gruppe Eingebunden in die Schweizer Feintool Gruppe vereint die Division Kompetenzen in verschiedenen Teilbereichen der Automatisierung. In den

Mehr

Wintersaison 2014/2015 bis März: Ankünfte +4% und Nächtigungen +2%

Wintersaison 2014/2015 bis März: Ankünfte +4% und Nächtigungen +2% Wintersaison 2014/2015 bis März: Ankünfte +4% und Nächtigungen +2% Quellen: Statistik Austria sowie TA im Auftrag des BMWFW (vorläufige Ergebnisse) Nach 5 Monaten bilanziert der Winter mit Zuwächsen bei

Mehr

VCM Solution Software

VCM Solution Software VCM Solution Software Die BORUFA VCM Solution ist ein umfangreiches Werkzeug für virtuelles Content Management basierend auf hochauflösenden vollsphärischen Bildern, 360 Videos und Punktwolken. In der

Mehr

Entgeltbestimmungen bob balkan (bob Vertrags-Tarif)

Entgeltbestimmungen bob balkan (bob Vertrags-Tarif) Entgeltbestimmungen bob balkan (bob Vertrags-Tarif) Anmeldbar bis auf Widerruf A1 Telekom Austria AG 1020 Wien, Obere Donaustraße 29 EB bob balkan, Stand 10.05.2012 Seite 1 Preisplan bob balkan Preise

Mehr

Aufbau der IBAN (International Bank Account Number)

Aufbau der IBAN (International Bank Account Number) a = alphanumerisch; n = numerisch 4 4 4670 IBAN AD (Andorra) AD 000 200 200 0 000 4 4 4 67 0 ; n 2n 4 4670 IBAN AT (Österreich) AT6 04 002 47 20 4 467 0 ; n ; n 0 467 IBAN BE (Belgien) BE 6 0 074 704 24

Mehr

Grenzenloser Mobilfunk

Grenzenloser Mobilfunk Grenzenloser Mobilfunk Machen Sie es sich nicht so schwer. Wer hat schon Spaß daran, im Flugzeug die SIM-Karte zu wechseln? Wer achtet schon gern darauf, wann und wo er am besten mailt oder Dateien herunterlädt?

Mehr

IT- & TK-Lösungen für den Mittelstand Flexible IT-Nutzungskonzepte Eine Herausforderung

IT- & TK-Lösungen für den Mittelstand Flexible IT-Nutzungskonzepte Eine Herausforderung IT-Leasing IT-Services IT-Brokerage TESMA Online CHG-MERIDIAN AG Die CHG-MERIDIAN AG wurde 1979 gegründet und gehört seither zu den weltweit führenden Leasing- Unternehmen im Bereich Informations-Technologie

Mehr

FreeFax macht aus Ihrem Mac ein Faxgerät. Sie können eine Seite pro Tag kostenfrei in 50 Länder senden ohne Registrierung.

FreeFax macht aus Ihrem Mac ein Faxgerät. Sie können eine Seite pro Tag kostenfrei in 50 Länder senden ohne Registrierung. FreeFax von FAX.de FreeFax macht aus Ihrem Mac ein Faxgerät. Sie können eine Seite pro Tag kostenfrei in 50 Länder senden ohne Registrierung. Wenn Sie mehr als eine Seite versenden wollen, können Sie innerhalb

Mehr

abaconnect Produktbeschreibung

abaconnect Produktbeschreibung abaconnect Produktbeschreibung abaconnect erfasst, verwaltet und archiviert Ihre Prozessdaten und stellt diese nach Ihren Bedürfnissen übersichtlich dar; Verwendung für Chargenprotokollierung, individuelles

Mehr

1.3 In der Handelsform Continuous Auction (CA) werden folgende Wertpapiergruppen gehandelt:

1.3 In der Handelsform Continuous Auction (CA) werden folgende Wertpapiergruppen gehandelt: Die Geschäftsführung hat auf Grundlage der Ermächtigungen in Abschnitt VII der Börsenordnung Bestimmungen zur Durchführung der Preisfeststellung an der Börse München erlassen, die im Folgenden informatorisch

Mehr

ParkingManagementSystem. Videobasiertes ParkraumManagementSystem INNENBEREICH und AUSSENBEREICH Beschreibung

ParkingManagementSystem. Videobasiertes ParkraumManagementSystem INNENBEREICH und AUSSENBEREICH Beschreibung ParkingManagementSystem Videobasiertes ParkraumManagementSystem INNENBEREICH und AUSSENBEREICH Beschreibung Stand 2014 Videobasierendes Parkraum Management System INNENBEREICH und AUSSENBEREICH STEUERUNG

Mehr

Telefonie-Optionen sowie zusätzliche Flatrates und Dienste

Telefonie-Optionen sowie zusätzliche Flatrates und Dienste Telefonie-Optionen sowie zusätzliche Flatrates und Dienste Zweite Telefonleitung Zusätzlicher Preis/Monat 5, Eine zweite Telefonleitung mit separater Rufnummer mit allen Vorteilen vom Unitymedia-Telefonanschluss

Mehr

Beschreibung Mobile Office

Beschreibung Mobile Office Beschreibung Mobile Office 1. Internet / Netz Zugriff Für die Benutzung von Mobile Office ist lediglich eine Internet oder Corporate Netz Verbindung erforderlich. Nach der Verbindungsherstellung kann über

Mehr

Telephone Integration für Microsoft CRM 4.0 (TI for MS CRM 4) Client

Telephone Integration für Microsoft CRM 4.0 (TI for MS CRM 4) Client Telephone Integration für Microsoft CRM 4.0 (TI for MS CRM 4) Client Version 4.20 Installationshilfe Der Inhalt des Dokuments ist Änderungen vorbehalten. Microsoft und Microsoft CRM sind registrierte Markenzeichen

Mehr

Mit diesem Online-Portal greifen Sie zügig auf alle Abrechnungsinformationen zu und stärken die wirtschaftliche Basis Ihrer Praxis Tag für Tag!

Mit diesem Online-Portal greifen Sie zügig auf alle Abrechnungsinformationen zu und stärken die wirtschaftliche Basis Ihrer Praxis Tag für Tag! 1 Mit diesem Online-Portal greifen Sie zügig auf alle Abrechnungsinformationen zu und stärken die wirtschaftliche Basis Ihrer Praxis Tag für Tag! Testen Sie www.abrechnung-zahnmedizin.de jetzt KOSTENLOS!

Mehr

software und ser vice W E LT: O S P I. 110.DE-02/2006 OSPI

software und ser vice W E LT: O S P I. 110.DE-02/2006 OSPI W E LT W E I T E S N E T W O R K, 1 5 1 S E R V I C E P A R T N E R, 5 5 L Ä N D E R, E I N N A M E : software und ser vice D A S G R O S S T E M E S S E B A U - N E T W O R K D E R W E LT: O S P I. software

Mehr

Siemens Business Services

Siemens Business Services Siemens Business Services RFID in Verkehr & Logistik 4. Mai 2006 Copyright Siemens Business Services GmbH & Co. OHG 2006. Alle Rechte vorbehalten. Siemens Business Services: Ein Siemens Unternehmen innerhalb

Mehr

Unitymedia-Telefon-Preisliste.

Unitymedia-Telefon-Preisliste. Unitymedia-Telefon-Preisliste. Gesprächstarife für In- und Ausland inklusive gesetzlicher MwSt. Stand: 07/07 Nationale Telefontarife. für alle Orts- und Ferngespräche 0,0 Cent/Min. Mobilfunk für alle Gespräche

Mehr

Solutions. Nachhaltiger Mehrwert mit massgeschneiderten Softwarelösungen.

Solutions. Nachhaltiger Mehrwert mit massgeschneiderten Softwarelösungen. Solutions Nachhaltiger Mehrwert mit massgeschneiderten Softwarelösungen. SIX Financial Information Solutions kombiniert Daten, Prozesse und Software zu optimalen individuellen Lösungen und Dienstleistungen,

Mehr

Security Management System

Security Management System Security Management System D SeMSy Security Management System SeMSy ist ein hochperformantes und zukunftssicheres Videomanagementsystem mit höchstem Bedienkomfort. Selbst komplexe Videoüberwachungssysteme,

Mehr

Gesamtpreisliste Mobilfunk

Gesamtpreisliste Mobilfunk Allgemeines Die nachstehenden Preise gelten für willy.tel Mobilfunkdienstleistungen. Alle Preise sind in Euro inklusive Mehrwertsteuer ( angegeben. Für die Berechnung der Preise sind die Verbindungsdauer,

Mehr

Studiengebühren in Europa

Studiengebühren in Europa in Europa Land Belgien Von 500 bis 800 Bulgarien Von 200 bis 600 Dänemark Deutschland keine (außer Niedersachsen, Hamburg und Bayern. Alle ca. 1.000 ) Estland Von 1.400 bis 3.500 Finnland Frankreich Griechenland

Mehr

Telefonpreisliste. Preise für Telefonie-Optionen, Flatrates und Dienste sowie Gespräche ins In- und Ausland. Preise inklusive gesetzlicher MwSt.

Telefonpreisliste. Preise für Telefonie-Optionen, Flatrates und Dienste sowie Gespräche ins In- und Ausland. Preise inklusive gesetzlicher MwSt. Telefonpreisliste Preise für Telefonie-Optionen, Flatrates und Dienste sowie Gespräche ins In- und Ausland. Preise inklusive gesetzlicher MwSt. Gültig ab 01.04.2012 Telefonie-Optionen sowie zusätzliche

Mehr

Festnetz. 7. Call & Surf Inklusivleistungen - Brutto. Alles kostenlos inklusive und das bei jedem Festnetz Paket der Telekom!

Festnetz. 7. Call & Surf Inklusivleistungen - Brutto. Alles kostenlos inklusive und das bei jedem Festnetz Paket der Telekom! 7. Call & Surf Pakete, VDSL (2/2) - Brutto. Hinweis: Die vertriebseingestellte HotSpot Flat bleibt weiterhin Bestandteil im Call & Surf Comfort Plus VDSL 25 Paket Call & Surf Comfort VDSL 39,95 44, 95

Mehr

Die Corporate Eventmanagement Software. Made in Germany.

Die Corporate Eventmanagement Software. Made in Germany. Die Corporate Eventmanagement Software. Made in Germany. 1 FUNKTIONALE ÜBERSICHT EVENTMANAGEMENT Professionelle Planung, Durchführung und Nachbereitung von Veranstaltungen aller Art. 3 TEILNEHMERMANAGEMENT

Mehr

Ausgaben für Recht, öffentliche Ordnung und Verteidigung

Ausgaben für Recht, öffentliche Ordnung und Verteidigung From: Die OECD in Zahlen und Fakten 2011-2012 Wirtschaft, Umwelt, Gesellschaft Access the complete publication at: http://dx.doi.org/10.1787/9789264125476-de Ausgaben für Recht, öffentliche Ordnung und

Mehr

Die FaxMailing Lösung

Die FaxMailing Lösung Einfach, günstig Effizient! Die FaxMailing Lösung Ungefär 100% der Unternehmen verfügen über Faxgeräte und fast jedes Fax wird gelesen! 1 Das Popfax Fax Mailing Angebot ist eine komplette und kostengünstige

Mehr

Verbrauch von Primärenergie pro Kopf

Verbrauch von Primärenergie pro Kopf Verbrauch von Primärenergie pro Kopf In Tonnen Öläquivalent*, nach nach Regionen Regionen und ausgewählten und ausgewählten Staaten, Staaten, 2007 2007 3,0

Mehr

ATTRAKTIVE EXPORTMÄRKTE 2014 FÜR PV, SOLARTHERMIE UND CSP Florian Schmidt, Deutsche Energie-Agentur GmbH (dena) www.export-erneuerbare.

ATTRAKTIVE EXPORTMÄRKTE 2014 FÜR PV, SOLARTHERMIE UND CSP Florian Schmidt, Deutsche Energie-Agentur GmbH (dena) www.export-erneuerbare. ATTRAKTIVE EXPORTMÄRKTE 2014 FÜR PV, SOLARTHERMIE UND CSP Florian Schmidt, Deutsche Energie-Agentur GmbH (dena) www.export-erneuerbare.de AGENDA 1. Über die Deutsche Energie-Agentur GmbH (dena) 2. dena-marktanalyse

Mehr

Mobiles Surfen im Ausland wird massiv günstiger Kostenlimite schützt vor hohen Rechnungen

Mobiles Surfen im Ausland wird massiv günstiger Kostenlimite schützt vor hohen Rechnungen Mobiles Surfen im Ausland wird massiv günstiger Kostenlimite schützt vor hohen Rechnungen Telefonkonferenz Christian Petit, Leiter Swisscom Privatkunden 4. November 2010 Günstig in der Welt verbunden Swisscom

Mehr

Die Laborjournalführungs-Software professionell - zuverlässig

Die Laborjournalführungs-Software professionell - zuverlässig Produktinformation Die Laborjournalführungs-Software professionell - zuverlässig Integration von InfoChem ICEdit, ensochemeditor, MDL ISIS / Draw und CS ChemDraw Optional mit Schnittstelle zu anderen Datenbanksystemen

Mehr

Commend Sicherheit für die SIP-Welt SIP-Sprechstellen mit Intercom Power

Commend Sicherheit für die SIP-Welt SIP-Sprechstellen mit Intercom Power Commend Sicherheit für die SIP-Welt SIP-Sprechstellen mit Intercom Power Mit wichtigen Bereichen in Verbindung bleiben. Anschließen, einrichten, fertig. Bestehende IP-Infrastruktur nutzen. SIP-Sprechstellen

Mehr

Die ergänzende Reiseversicherung für weltweiten Schutz.

Die ergänzende Reiseversicherung für weltweiten Schutz. VACANZA Die ergänzende Reiseversicherung für weltweiten Schutz. Sinnvoll und sicher. Die Reiseversicherung von SWICA. Das Reisefieber hat Sie gepackt und Ihre Koffer stehen bereit. Sie möchten die schönsten

Mehr

Personenschutz durch optische Raumerfassung

Personenschutz durch optische Raumerfassung Personenschutz durch optische Raumerfassung Für gefährliche Arbeitsumgebungen im klinischen Alltag wie Strahlenschutzbereiche in der Radiologie muss sichergestellt werden, dass das Bedien- und Wartungspersonal

Mehr

InfoControl Managementsystem

InfoControl Managementsystem InfoControl Managementsystem Kostenersparnis durch Prozessoptimierung Automatische Protokollierung des Referenzbildvergleichs mit Bildinformationen Mehr Sicherheit durch Workflow-Funktion mit automatischer

Mehr

Medizinrecht (Biorecht, Recht des Gesundheitswesens, Arznei- und Medizinprodukterecht, Medizinstrafrecht, Apothekenrecht)

Medizinrecht (Biorecht, Recht des Gesundheitswesens, Arznei- und Medizinprodukterecht, Medizinstrafrecht, Apothekenrecht) PJ Medizinrecht (Biorecht, Recht des Gesundheitswesens, Arznei- und Medizinprodukterecht, Medizinstrafrecht, Apothekenrecht) PJ 0001-2340 Allgemeines PJ 0001 PJ 1999 Zeitschriften, Entscheidungssammlungen,

Mehr

SIP-ET 908A. SIP-Modul SIP-ET 908A. datenblatt

SIP-ET 908A. SIP-Modul SIP-ET 908A. datenblatt datenblatt 1 2 -Modul Full Duplex fähige -Module sind Einbausätze die in bestehende Gehäuse und Paneele integriert werden und zum Bau von -Sprechstellen dienen. Die Module werden direkt an das Ethernet

Mehr

Tourismusstatistik. Wintersaison 2014/15

Tourismusstatistik. Wintersaison 2014/15 Tourismusstatistik Herausgeber und Vertrieb Amt für Statistik Äulestrasse 51 9490 Vaduz Liechtenstein T +423 236 68 76 F +423 236 69 36 www.as.llv.li Auskunft Thomas Erhart T +423 236 67 46 info.as@llv.li

Mehr

News Release. What s new? www.pcvuesolutions.com ALLEMAGNE CHINE FRANCE ITALIE JAPON MALAISIE SINGAPOUR SUISSE UK USA

News Release. What s new? www.pcvuesolutions.com ALLEMAGNE CHINE FRANCE ITALIE JAPON MALAISIE SINGAPOUR SUISSE UK USA News Release What s new? www.pcvuesolutions.com ALLEMAGNE CHINE FRANCE ITALIE JAPON MALAISIE SINGAPOUR SUISSE UK USA Neue Bibliotheken Optimieren Sie Ihre Entwicklungszeiten und reduzieren Sie den Wartungsaufwand!

Mehr

RPM International Inc. Anweisungen zur Hotline

RPM International Inc. Anweisungen zur Hotline RPM International Inc. Anweisungen zur Hotline Auch wenn Compliance-Angelegenheiten häufig auf lokaler Ebene gelöst werden können, bietet Ihnen die Hotline von RPM International Inc. ( RPM ) eine weitere

Mehr

Wir unterstützen Fach- und Führungskräfte! Schnell. Vielseitig. Persönlich.

Wir unterstützen Fach- und Führungskräfte! Schnell. Vielseitig. Persönlich. Wir unterstützen Fach- und Führungskräfte! Schnell. Vielseitig. Persönlich. SVP Lassen Sie kluge Köpfe für sich arbeiten Wir unterstützen Fach- und Führungskräfte im Tagesgeschäft und bei strategischen

Mehr

Demografie und Finanzmärkte. Dr. Ulrich Kater, Chefvolkswirt DekaBank Finanzmarkt Roundtable Frankfurt am Main 11. April 2011

Demografie und Finanzmärkte. Dr. Ulrich Kater, Chefvolkswirt DekaBank Finanzmarkt Roundtable Frankfurt am Main 11. April 2011 Dr. Ulrich Kater, Chefvolkswirt DekaBank Finanzmarkt Roundtable Frankfurt am Main 11. April 2011 Demographie und Finanzmärkte Die demografische Entwicklung Weltbevölkerung wird im 21. Jhd. aufhören zu

Mehr

Überblick: Cisco CRM Communications Connector

Überblick: Cisco CRM Communications Connector [PDF page Lösungsüberblick Überblick: Cisco CRM Communications Connector Unternehmen aller Größenordnungen sind bereits dabei, ihre Netzwerkinfrastruktur aufzurüsten, um IP-Kommunikation (IP- Communications

Mehr

Servicepreise. Serviceleistungen online in der Servicewelt Einheit Preis

Servicepreise. Serviceleistungen online in der Servicewelt Einheit Preis Servicepreise Serviceleistungen online in der Servicewelt Einheit Preis PIN- und PUK-Auskunft je Vorgang kostenlos Rechnung Online als PDF-Datei (gilt bei Zahlweise per Rechnung) je Vorgang kostenlos Einzelverbindungsnachweis

Mehr

Integration mit. Wie AristaFlow Sie in Ihrem Unternehmen unterstützen kann, zeigen wir Ihnen am nachfolgenden Beispiel einer Support-Anfrage.

Integration mit. Wie AristaFlow Sie in Ihrem Unternehmen unterstützen kann, zeigen wir Ihnen am nachfolgenden Beispiel einer Support-Anfrage. Integration mit Die Integration der AristaFlow Business Process Management Suite (BPM) mit dem Enterprise Information Management System FILERO (EIMS) bildet die optimale Basis für flexible Optimierung

Mehr

Winware Zahlungsverkehr mit Lieferanten

Winware Zahlungsverkehr mit Lieferanten Winware Zahlungsverkehr mit Lieferanten Inhalt Oranger Einzahlungsschein (TA 826)... 2 Oranger Einzahlungsschein mit indirekt Begünstigter (TA 826)... 3 IPI/IBAN- Beleg (TA 836)... 4 Zahlungen an die Übrigen

Mehr

Fire & Security Products

Fire & Security Products Fire & Security Products SIEGO - Zutrittskontrolle für Ihre Bedürfnisse. Modernste Technik für Ihre Zutrittskontrolle. Siemens liefert weltweit Sicherheitssysteme für Industrie, Handel und Handwerk. Der

Mehr

Dun & Bradstreet Connect für SAP

Dun & Bradstreet Connect für SAP D&B Produkte & Services Dun & Bradstreet Connect für SAP Integriertes Kreditmanagement für Ihr SAP ERP-System Dun & Bradstreet (D&B) Connect für SAP Vorbei sind die Zeiten, in denen Sie Bonitätsinformationen

Mehr

1. LAGE DER ABA INVEST IN AUSTRIA

1. LAGE DER ABA INVEST IN AUSTRIA 1. LAGE DER ABA INVEST IN AUSTRIA 1.1. DER MARKT Die vorläufigen Zahlen der UN-Teilorganisation UNCTAD in ihrem Global Investment Trend Monitor zeigen eine leichte Erholung bei den weltweiten Direktinvestitionen,

Mehr

easyjob Freelancer Communication Pack

easyjob Freelancer Communication Pack easyjob Freelancer Communication Pack Die in diesem Handbuch enthaltenen Angaben sind ohne Gewähr. Die protonic software GmbH geht hiermit keinerlei Verpflichtungen ein. Die in diesem Handbuch beschriebene

Mehr

Liste der Vertragsstaaten. des Abkommens vom 28. Juli 1951 und/oder des Protokolls vom 31. Januar 1967 über die Rechtsstellung der Flüchtlinge

Liste der Vertragsstaaten. des Abkommens vom 28. Juli 1951 und/oder des Protokolls vom 31. Januar 1967 über die Rechtsstellung der Flüchtlinge Liste der Vertragsstaaten des Abkommens vom 28. Juli 1951 und/oder des Protokolls vom 31. Januar 1967 über die Rechtsstellung der Flüchtlinge Stand: 23. Oktober 2014 Vertragsstaaten: Vertragsstaaten des

Mehr

Die Informationen in diesem Artikel beziehen sich auf: Einleitung

Die Informationen in diesem Artikel beziehen sich auf: Einleitung Die Informationen in diesem Artikel beziehen sich auf:? Microsoft ISA Server 2004 Einleitung Der Microsoft ISA Server 2004 bietet sehr umfangreiche Monitoring Möglichkeiten um den Status der Firewall und

Mehr

Recordersoftware Version 7.3.5

Recordersoftware Version 7.3.5 Technische Mitteilung Recordersoftware Version 7.3.5 DMX Recorder Deutsch Version 1.0 / 2011-09-07 1 Zusammenfassung Dieses Dokument beinhaltet Informationen über Neuerungen und Änderungen, die mit der

Mehr

Duetto Kompaktes Leitstandsystem

Duetto Kompaktes Leitstandsystem Duetto Kompaktes Leitstandsystem IoIP und SIP Tisch- & Wand- Montage Bidirektionales Video 7 Touch Display Aus zwei mach eins: Intercom und SIP-Telefonie mit nur einem Gerät. Kompakt und leistungsstark

Mehr

AlarmLink Von der Bedrohung bis zur Hilfeleistung ohne Umwege sicher und schnell

AlarmLink Von der Bedrohung bis zur Hilfeleistung ohne Umwege sicher und schnell AlarmLink Von der Bedrohung bis zur Hilfeleistung ohne Umwege sicher und schnell Von der Bedrohung bis zur Hilfeleistung: Alle am Alarmprozess beteiligten Instanzen können auf die gemeinsame Alarmierungsplattform

Mehr

HelpMatics Service Management System

HelpMatics Service Management System HelpMatics Service Management System HelpMatics ServiceDesk HelpMatics Change HelpMatics Survey HelpMatics CMS Neue Features in V6.5 2010-08-05 1 NEUES FEATURE HELPMATICS ONE-CLICK-TICKET... 3 2 NEUE FEATURES

Mehr

Allgemeine Konditionen. Abgehende Verbindungen innerhalb Deutschlands. Abgehende Verbindungen ins Ausland

Allgemeine Konditionen. Abgehende Verbindungen innerhalb Deutschlands. Abgehende Verbindungen ins Ausland Allgemeine Konditionen Monatliche Handysurf Flatrate 1 1 GB Anschlusspreis 24,95 Monatlicher Paketpreis 9,95 Mindestvertragslaufzeit 2 flexibel: monatlich kündbar 1) Beinhaltet bis zu 1 GB Datenvolumen

Mehr

feel better be better Unternehmenspräsentation 2012 AKE Knebel GmbH & Co. KG

feel better be better Unternehmenspräsentation 2012 AKE Knebel GmbH & Co. KG feel better be better Unternehmenspräsentation Unser Wissen und unsere Erfahrung für Ihren Erfolg Einen hohen Standard zu setzen für Industrie, Handwerk und ambitionierte Heimwerker ist eine Sache. A K

Mehr

Robert Rickenbacher 28. Juni 2012

Robert Rickenbacher 28. Juni 2012 Robert Rickenbacher 28. Juni 2012 Meilensteine unserer Geschichte 1970 SEGA Schweizerische Effekten-Giro AG Abwicklung und Custody im Markt Schweiz in Schweizer Franken 1989 INTERSETTLE Abwicklung und

Mehr

Axpo Informatik AG. Firmenpräsentation Dezember 2014. Axpo Informatik AG

Axpo Informatik AG. Firmenpräsentation Dezember 2014. Axpo Informatik AG Axpo Informatik AG Firmenpräsentation Dezember 2014 Axpo Informatik AG Agenda 1. Unsere Vision 2. Unsere Strategische Ausrichtung 3. Unser Profil 4. Unsere Organisation 5. IT-Kundenportal 6. Axpo Informatik

Mehr

DIE NEUEN MAGENTA MOBIL BUSINESS TARIFE EINFACH FLAT, EINFACH SCHNELL UND ALLES IM BESTEN NETZ!

DIE NEUEN MAGENTA MOBIL BUSINESS TARIFE EINFACH FLAT, EINFACH SCHNELL UND ALLES IM BESTEN NETZ! DIE NEUEN MAGENTA MOBIL BUSINESS TARIFE EINFACH FLAT, EINFACH SCHNELL UND ALLES IM BESTEN NETZ! MagentaMobil 04/09/2014 1 DIE TELEKOM IST TECHNOLOGIEFÜHRER MIT INNOVATIONEN AUF DER ÜBERHOLSPUR MagentaMobil

Mehr

CCWebkatalog for professional sales

CCWebkatalog for professional sales CCWebkatalog for professional sales INNOVATIONSPREIS-IT BEST OF 2015 E BUSINESS Unternehmen, die auf E-Commerce setzen, machen deutlich, dass Sie die Zukunft verstehen. John Chambers Der Kunde im Mittelpunkt

Mehr

Das Managementsystem für intelligente Sicherheit. FlexES Guard

Das Managementsystem für intelligente Sicherheit. FlexES Guard Das Managementsystem für intelligente Sicherheit FlexES Guard 2 FlexES Guard FlexES Guard nicht nur Überblick, sondern Durchblick Dieses Credo wird in der heutigen Zeit immer wichtiger. Die Datenflut,

Mehr

DOKUMENTATION PASY. Patientendaten verwalten

DOKUMENTATION PASY. Patientendaten verwalten DOKUMENTATION PASY Patientendaten verwalten PASY ist ein Programm zur einfachen und zuverlässigen Verwaltung von Patientendaten. Sämtliche elektronisch gespeicherten Dokumente sind sofort verfügbar. Neue

Mehr

Market Intelligence für die Erfolgsfaktoren Ihres Unternehmens.

Market Intelligence für die Erfolgsfaktoren Ihres Unternehmens. SVP-Experten wissen, was die Märkte von morgen treibt. Entscheidungsgrundlagen: Schnell. Persönlich. Kreativ. Market Intelligence für die Erfolgsfaktoren Ihres Unternehmens. 2012 SVP-Experten. Was sie

Mehr

15/2015-21. Januar 2015. Anteil innovativer Unternehmen in der Europäischen Union, 2010-2012 (in % der Unternehmen)

15/2015-21. Januar 2015. Anteil innovativer Unternehmen in der Europäischen Union, 2010-2012 (in % der Unternehmen) 15/2015-21. Januar 2015 Innovationserhebung der Gemeinschaft (2012) Anteil der n in der EU im Zeitraum 2010-2012 unter 50% gesunken Organisations- und Marketinginnovationen liegen knapp vor Produktund

Mehr

Was ist der 3D Portfolio Manager?

Was ist der 3D Portfolio Manager? Was ist der 3D Portfolio Manager? Der 3D Portfolio Manager ist ein online basiertes Kunden-Portfolio Management Tool, der Ihre eigenen Zahlungsinformationen mit Creditsafe Firmen-Bonitätsauskünften und

Mehr

AMS Alarm Management System

AMS Alarm Management System AMS Alarm Management System AMS ist das Alarm Management System für Mobotix Kamerasysteme. AMS ist speziell für die Verwendung in Einsatzzentralen bei Sicherheitsdiensten oder Werkschutzzentralen vorgesehen.

Mehr

ekey net Netzwerk-Zutrittslösungen. Die vernetzte Zutrittslösung für Unternehmen, Vereine und gehobene Eigenheime.

ekey net Netzwerk-Zutrittslösungen. Die vernetzte Zutrittslösung für Unternehmen, Vereine und gehobene Eigenheime. ekey net Netzwerk-Zutrittslösungen. Die vernetzte Zutrittslösung für Unternehmen, Vereine und gehobene Eigenheime. Netzwerk-Zutrittslösungen für Unternehmen und gehobene Eigenheime. ekey net ist ein netzwerkfähiges

Mehr

Was ist PretonSaverTM... 3 PretonSaver's... 3 PretonCoordinator... 3 PretonControl... 4 PretonSaver Client... 4 PretonSaver TM Key Funktionen...

Was ist PretonSaverTM... 3 PretonSaver's... 3 PretonCoordinator... 3 PretonControl... 4 PretonSaver Client... 4 PretonSaver TM Key Funktionen... PRETON TECHNOLOGY Was ist PretonSaverTM... 3 PretonSaver's... 3 PretonCoordinator... 3 PretonControl... 4 PretonSaver Client... 4 PretonSaver TM Key Funktionen... 4 System Architekturen:... 5 Citrix and

Mehr

Software-Tool für den zentral gesteuerten Massen-Rollout bintec XAdmin

Software-Tool für den zentral gesteuerten Massen-Rollout bintec XAdmin Software-Tool für den zentral gesteuerten Massen-Rollout Client-Server-System Management von digitalen Zertifikaten Ausfallsicherheit durch ''Hot Stand-by'' Flexibles Benutzerkonzept, mehrbenutzerfähig

Mehr

REIMER Systemhaus. Senken Sie Ihre IT-Kosten durch unsere IT-Komplettpakete.

REIMER Systemhaus. Senken Sie Ihre IT-Kosten durch unsere IT-Komplettpakete. Senken Sie Ihre IT-Kosten durch unsere IT-Komplettpakete. Standardisierte Administration des IT-Service inkl. Soft- und Hardware in überragender Qualität zu unschlagbaren Konditionen!! Komplett ab 39,50.

Mehr

Upgrade-Handbuch für GFI MailEssentials 2014 Ein Leitfaden für Upgrades von früheren Versionen von GFI MailEssentials und GFI MailSecurity

Upgrade-Handbuch für GFI MailEssentials 2014 Ein Leitfaden für Upgrades von früheren Versionen von GFI MailEssentials und GFI MailSecurity Upgrade-Handbuch für GFI MailEssentials 2014 Ein Leitfaden für Upgrades von früheren Versionen von GFI MailEssentials und GFI MailSecurity Die Informationen in diesem Dokument dienen ausschließlich Informationszwecken

Mehr

1&1 ISDN-Internet Komplett-Paket

1&1 ISDN-Internet Komplett-Paket 1&1 ISDN-Internet Komplett-Paket 1&1 Internet AG Elgendorfer Straße 57 56410 Montabaur Dezember 2004 Komponenten des 1&1 Angebots *Im ISDN-Internet Komplett-Paket: Neuanmeldung bzw. Upgrade zu T- ISDN

Mehr

Handbuch zu AS Connect für Outlook

Handbuch zu AS Connect für Outlook Handbuch zu AS Connect für Outlook AS Connect für Outlook ist die schnelle, einfache Kommunikation zwischen Microsoft Outlook und der AS Datenbank LEISTUNG am BAU. AS Connect für Outlook Stand: 02.04.2013

Mehr

Die neuen Complete Business Tarife im besten Netz! 1

Die neuen Complete Business Tarife im besten Netz! 1 Die neuen Complete Business Tarife im besten Netz! Launch 22.05.2013 1 Tarifbotschaften Complete Comfort Business Complete Premium Business Immer mit Top-Smartphone. Immer passend. Das Rund-um-Paket für

Mehr

An integrated total solution for automatic job scheduling without user interaction

An integrated total solution for automatic job scheduling without user interaction An integrated total solution for automatic job scheduling without user interaction Multifunktional Der Job-Scheduler ist ein multifunktionaler Taskplaner welcher die Steuerzentrale zur regelmässigen Ausführung

Mehr

InLoox PM Web App Die Online-Projektsoftware

InLoox PM Web App Die Online-Projektsoftware Bleiben Sie in Verbindung mit Ihrem Team egal wo Sie sind Verbinden Sie Projektteams über das Internet Weltweite Verfügbarkeit vertrauter Bedienkomfort Plattform- und geräteunabhängig ist die leistungsstarke,

Mehr

Telephone Integration für Microsoft CRM 4.0 (TI)

Telephone Integration für Microsoft CRM 4.0 (TI) Telephone Integration für Microsoft CRM 4.0 (TI) Benutzerhandbuch Der Inhalt des Dokuments ist Änderungen vorbehalten. Microsoft und Microsoft CRM sind registrierte Markenzeichen von Microsoft Inc. Alle

Mehr

CWA Flow. CWA Flow - 8D-Report. Die flexibel konfigurierbare Software. Freie Definition von Formularen und Prozessen

CWA Flow. CWA Flow - 8D-Report. Die flexibel konfigurierbare Software. Freie Definition von Formularen und Prozessen CWA Flow - 8D-Report Web- und workflowbasierte Software für Reklamationen, Probleme und 8D-Report CWA Flow Module für Qualitätsmanagement und Prozessmanagement Die flexibel konfigurierbare Software Freie

Mehr

Produkt Business Mobile

Produkt Business Mobile Produkt Business Mobile (Stand 09/2014) Tarife National (je Minute) 0,0895 Mobil (je Minute) 0,0895 Ausland siehe Anlage Netzbetreiber SMS 0,0895 MMS 0,3900 Daten pro MB 0,2895 Monatliche Grundpreise BASIC

Mehr

Neue Version! BullGuard. Backup

Neue Version! BullGuard. Backup 8.0 Neue Version! BullGuard Backup 0GB 1 2 INSTALLATIONSANLEITUNG WINDOWS VISTA, XP & 2000 (BULLGUARD 8.0) 1 Schließen Sie alle Anwendungen außer Windows. 2 3 Befolgen Sie die Anweisungen auf dem Bildschirm,

Mehr

ANTRAG AUF HINTERBLIEBENENRENTE

ANTRAG AUF HINTERBLIEBENENRENTE ANTRAG AUF HINTERBLIEBENENRENTE Angaben zum Verstorbenen: Mitglieds-Nr. / Renten Nr. geb. am verstorben am Angaben des Hinterbliebenen : Geburtsname geb. am Geburtsort Privat - Anschrift Privat - Telefon

Mehr