Gesundheitsleistungen und Preise. Stand 07/2012 V1.0

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Gesundheitsleistungen und Preise. Stand 07/2012 V1.0"

Transkript

1 Gesundheitsleistungen und Preise Stand 07/2012 V1.0

2 Inhalt Die Darmklinik Exter Alles unter einem Dach Die Aufnahme in der Klinik 3 Berechnung der Gesundheitsleistungen 4 Gesundheitsleistungen Unsere Leistungen unsere Preise Beratungen und Untersuchungen 5 Proktologie, Sonographie, Urologie, Labor 5 Colon-Hydro-Therapie 6 Schließmuskeltraining - Biofeedback 6 Ernährungstherapie 6 Traditionelle Chinesische Medizin 6 Therapieplan TCM 7 Therapieplan DarmVitalkur 8 Abend-Seminar Ernährung und Qi Gong 9 Die besondere Service 10 Versichert in der Privaten Krankenversicherung 11 in der Gesetzlichen Krankenversicherung 11 mit einer privaten Zusatzversicherung 11 in der Betriebskrankenkasse BKK 12 Ihre Ansprechpartner 13 Hinweis Den Inhalt dieser Preisliste haben wir nach bestem Wissen und Gewissen entsprechend der uns vorliegenden Gebührenordnung für Ärzte (GOÄ) erarbeitet. Sie erhebt keinen Anspruch auf Vollständigkeit, sondern soll Ihnen lediglich einen Einblick verschaffen und eine Entscheidungshilfe sein. Abweichungen der Beträge sind möglich. Die genannten Preise sind nur Richtwerte, keine Pauschalbeträge. Diese Preisliste hat Gültigkeit bis auf Widerruf, bzw. bis eine neue Preisliste erscheint. 2

3 Alles unter einem Dach Die Darmklinik Exter GmbH ist eine Tagesklinik für ambulante und teilstationäre Behandlungen, konzessioniert gem. 30 GewO. Konzeption und therapeutisches Angebot beinhalten die Schulmedizin in Verbindung mit der Naturheilmedizin und der jahrtausende alten Heilmethode der Traditionellen Chinesischen Medizin unter einem Dach. Tel. Terminvereinbarung 05228/ Bitte vereinbaren Sie telefonisch einen Termin unter Angabe Ihrer Beschwerden. Aufgrund des Beschwerdebildes werden wir Ihnen bereits bei der ersten Kontaktaufnahme erforderliche Untersuchungs- und Behandlungstermine kombiniert reservieren. Die Aufnahme in der Klinik Am Behandlungstag melden Sie sich bitte ca. 30 Min. vor dem vereinbarten Termin an der Rezeption. Füllen Sie bitte den Behandlungsvertrag (ggf. die Vereinbarung für Wahlleistungen) und den Anamnesebogen vollständig und sorgfältig aus. Hier ist auch die Angabe von Medikamenten, die Sie (regelmäßig) einnehmen, erforderlich. Bitte unterschreiben Sie die Einwilligungserklärung für die Private Verrechnungsstelle (PVS). Falls Sie bereits wegen akuter oder chronischer Beschwerden in Behandlung sind, bringen Sie ggf. Kopien ärztlicher Unterlagen (Untersuchungsbefunde etc.) mit. Die Diagnose Bei jedem Patienten wird von unseren Ärzten eine Diagnose erhoben, die je nach Krankheitsbild von unserem koreanischen Arzt durch eine Diagnose nach traditionell chinesischen Gesichtspunkten ergänzt wird. Auf dieser Grundlage wird das Behandlungskonzept erstellt und in Absprache mit Ihnen durchgeführt. 3

4 Berechnung der Gesundheitsleistungen Die Berechnung der nachstehenden Leistungen erfolgt auf Grundlage der ärztlichen Gebührenordnung (GOÄ) mit dem 2,3fachen (in begründeten Fällen dem 3,5fachen) Satz. Dies gilt auch dann, wenn die wissenschaftliche Anerkennung oder die medizinische Notwendigkeit einer bestimmten ärztlichen Leistung verneint wird. Da solche Leistungen oft nicht im Leistungsverzeichnis der GOÄ enthalten sind, muss hier auf die Möglichkeit der analogen Bewertung gemäß 6 Abs. 2 GOÄ zurückgegriffen werden. Bei einigen solcher Behandlungen kann es sein, dass weder gesetzliche und private Krankenversicherungen, noch Beihilfestellen die entstehenden Kosten erstatten. Je nach Ihrem individuellen abgeschlossenen Versicherungstarif bzw. je nach Krankenkasse, erhalten Sie Voll- oder Teilerstattungen für unsere Behandlungen. Für Laboruntersuchungen (z. B. bei Gewebeentnahmen (Probeexzision)) erfolgt die Berechnung direkt vom Labor an den Patienten. Die Klinik kann weder Kranken- bzw. Überweisungsscheine der gesetzlichen Krankenkassen noch Behandlungsscheine der freien Heilfürsorge o. ä. zur Verrechnung annehmen. Hinweis Sämtliche Untersuchungen und Behandlungen in der Darmklinik Exter GmbH erfolgen auf privatärztlicher Basis. Die Abrechnung der von uns erbrachten Leistungen erfolgt nach der Gebührenordnung für Ärzte (GOÄ) in ihrer jeweils aktuellen Form. Vergütungen unter dem Niveau des 1fachen Satzes der Gebührenordnung für Ärzte sind berufsrechtlich nicht zulässig. Entsprechend erhalten Sie von uns eine privatärztliche Standardrechnung. Ob die Kosten durch Ihre Krankenversicherung übernommen werden, liegt im Ermessen der jeweiligen Versicherung. Die Abrechnung der ärztlichen Leistungen erfolgt nach der Behandlung, mindestens aber 1 x im Monat, wenn die Behandlung/Therapie auch darüber hinaus geht. Bitte beachten Sie, dass je nach Befund und Verlauf der Behandlung weitere Ziffern zum Ansatz kommen können. 4

5 Gesundheitsleistungen Unsere Leistungen - Unsere Preise (Ziffern nach GOÄ) Beratung und Untersuchung Beratungsgespräch mit dem Arzt (1) 10,72 Körperl. Untersuchung (7) 21,46 Symptombez. Untersuchung (5) 10,72 Proktologie Hohe Koloskopie (HC)* (687)+ff ab ca. 350,00 Teilkoloskopie (TC)* (688)+ff ab ca. 250,00 Rektoskopie* (690)+ff ab ca. 150,00 Gastroskopie (GA)* (685)+ff ab ca. 250,00 Nachschautermin ca ,00 *Histopathologie (Gewebeproben) Inst. f. Pathologie Papenburg Hämorrhoidalbehandlung nach GOÄ ab ca. 100,00/150,00 Sonographie-Leistungen Endosonographie Frau/Mann (410)+ff ab ca. 90,00 Abdomensonographie (410)+ff ab ca. 85,00 Urologie Krebsvorsorge und Untersuchung (28) ca. 60,00 Labor Doppelbestimmung PSA ca. 40,00 Sonographie (410)+ff ab ca. 75,00 Labor-Leistungen Blutuntersuchungen je nach Profil OWL/Krone auf Anfrage Stuhlanalyse Biovis auf Anfrage H2-Atemtest (A618) 35,78 Histologie (Gewebeproben) Inst. f. Pathologie Papenburg Ultraschallsitzbad (539)+ff 28,10 Hinweis Bitte beachten Sie, dass in Verbindung mit der Hohen Koloskopie, Teilkoloskopie, Rektoskopie und Gastroskopie in der Regel Gewebeproben entnommen werden. Die Berechnung dieser Laborleistungen erfolgt direkt vom Labor (Institut für Pathologie Papenburg) an den Patienten. 5

6 Gesundheitsleistungen Unsere Leistungen - Unsere Preise (Ziffern nach GOÄ) Colon-Hydro-Therapie siehe Therapieplan Exteraner DarmVitalkur Darmspülungen je Termin (45 Min.) (533)+ff 69,41 Biofeedback-Training je Termin (60 Min.) (838+A846) 93,84 Ernährungstherapie Beratung 20 Min. (A33) 40,22 Beratung 60 Min. auf Anfrage (A33) 61,22 Beratung, kurz (auch tel.) (3) 20,11 30,60 Individueller, schriftlicher Diätplan (76) 9,38 14,28 Körperfettmessung FUTREX (A634) 16,09 Traditionelle Chinesische Medizin Anamnese und Untersuchung Erhebung der Erstanamnese vor Akupunktur (A30) 120,65 Erhebung der Folgeanamnese vor Akupunktur (A31) 60,33 Vegetative Funktionsdiagnostik (831) 10,72 Vollständige körperl. Untersuchung (6) 13,41 Zusatzleistungen pro Termin Akupunktur zur Behandlung von Schmerzen, mind. 20 Min. (269a) 46,92 + Material Akupunkturnadeln 10 GOÄ Moxibustion analog 6 GOÄ (A567) 13,74 + Material Moxa 10 GOÄ Tuina-Massage analog 6 GOÄ (A269a) 46,92 TCM-Typisierung (s. Therapieplan) 3 Termine (1x60 Min., 2x30 Min.) inkl. Akupunktur, ohne Material 10 GOÄ 388,68 APM nach Penzel Akupunktmassage Min. entspr. 6 analog (A269a) 71,40 Teilmassage (Massage einzelner Körperteile) optional - (520) 4,72 Großmassage (z.b. beider Beine, Arme, Körperseite, Schultergürtel,..) je Sitzung optional - je Termin (60 Min.) (521) 6,82 6

7 Therapieplan TCM Akupunktur Unsere Leistungen - Unsere Preise (Ziffern nach GOÄ) (Termin 1 3 entsprechen der TCM-Typisierung) Beratungsgespräch mit dem Arzt (1) 2,3 10,72 Körperl. Untersuchung (7) 2,3 21,46 1. Termin 60 Min. Erstanamnese (A30) 2,3 120,65 Vegetative Funktionsdiagnostik (831) 2,3 10,72 Akupunktur zur Behandlung von Schmerzen, mind. 20 Min. (269a) 2,3 46,92 +Material Akupunkturnadeln 10 GOÄ 1,0 2. Termin 30 Min. Folgeanamnese (A31) 2,3 60,33 Vegetative Funktionsdiagnostik (831) 2,3 10,72 Vollständige körperl. Untersuchung (6) 2,3 13,41 Akupunktur zur Behandlung von Schmerzen, mind. 20 Min. (269a) 2,3 46,92 +Material Akupunkturnadeln 10 GOÄ 1,0 3. Termin und Folgetermine à 30 Min. Vegetative Funktionsdiagnostik (831) 2,3 10,72 Vollständige körperl. Untersuchung (6) 2,3 13,41 Akupunktur zur Behandlung von Schmerzen, mind. 20 Min. (269a) 2,3 46,92 +Material Akupunkturnadeln 10 GOÄ 1,0 Zusatzleistungen pro Termin Akupunktur zur Behandlung von Schmerzen, mind. 20 Min. (269a) 2,3 46,92 Material Akupunkturnadeln 10 GOÄ 1,0 Moxibustion (A567) 2,3 13,74 Material Moxa 10 GOÄ 1,0 Tuina-Massage (A269a) 2,3 46,92 Chun-Soo Song (unser Arzt für TCM): "Meine TCM-Behandlung beginnt mit einer individuellen und eingehenden Diagnostik. Diese beruht auf vier Säulen: Sehen, Hören, Tasten und Fühlen. Der Mensch ist vollkommen. Er ist das einzige Individuum, das intelligent ist, selbständig denken und handeln kann. Der Mensch ist ein kleines Naturuniversum. Grundlage der TCM ist die Vorstellung, dass die Energie des Körpers, das so genannte "Qi", in Leitbahnen - den Meridianen - im Körper fließt. Ist dieser Qi-Fluss für länger unterbrochen, fühlt sich der Mensch erst unwohl und wird schließlich krank. Der Mensch nimmt alles zu sich, hat privaten oder beruflichen Druck, hat Angst etc. Der Körper zeigt dies ganz offensich. Zunächst erfolgt die Bestimmung des Körpertyps nach dem 5- Elemente-System (Holz, Feuer, Erde, Eisen, Wasser). Diese Bestimmung ist wichtig für meine Behandlung. Wir leben nach dem 5-Elemente-System (Leben leben lassen oder Leben nicht leben lassen). Ihr Körper gibt Ihnen ein Zeichen, wenn er Beschwerden hat. Dann ist der Rhythmus unterbrochen (Leben leben unterdrücken). Die Bestimmung des Körpertyps (Typisierung) erfolgt während der ersten drei Termine. 7

8 Therapieplan Exteraner DarmVitalkur Unsere Leistungen - Unsere Preise (Ziffern nach GOÄ) Beratungsgespräch mit dem Arzt (1) 2,3 10,72 Körperliche Untersuchung (7) 2,3 21,46 5 Behandlungen à 45 Min. jeweils bestehend aus: à 69,42 Digitaluntersuchung des Mastdarms (11) 2,3 8,05 Massage der Bauchdecken (523) 2,3 8,71 Subaquales Darmbad (533) 2,3 20,11 Kalt- oder Heißpackung(en) je Sitzung (530) 1,8 3,67 Erweiterung des Mastdarmschließmuskels, unblutig (3236) 2,3 14,88 Material Darmbehandlung lt. 10 GOÄ 10 GOÄ 1,0 14,00 In Vorbereitung und zur Begleitung der Colon-Hydro-Therapie: Strukturierte Schulung/ Einzelperson analog, Ernährungsberatung, 20 Min. (A33 altern. A34) 2,3 40,22 Individueller, schriftlicher Diätplan (76) 2,3 9,38 Alternativ: je nach zeitlichem Aufwand wird die Ernährungsberatung mit erhöhtem Faktor (bis zu 3,5f) abgerechnet. Colon-Hydro-Therapie Mit der Colon-Hydro-Therapie (CHT), einer Art "inneren Kneippkur", bei der der Dickdarm des Patienten mehrmals mit unterschiedlich temperiertem Wasser gereinigt wird, werden Ablagerungen und schädliche Substanzen ausgespült. Eine wohltuende Bauchmassage regt dabei zusätzlich die Peristaltik (=Bewegung) des Darms an und wirkt unterstützend bei den Ausscheidungsprozessen. Die CHT hat nicht nur bei funktionellen Darmerkrankungen wie Verstopfung, Blähbauch und Reizdarm, sondern auch bei entzündlichen Prozessen wie Colitis ulcerosa und Divertikulitis nachgewiesene therapeutische Effekte. Die CHT kommt zudem bei Migräne, Allergien, Immunschwäche, Hautkrankheiten und Übergewicht zum Einsatz. Ohne eine Sanierung des Darms können diese Befindlichkeitsstörungen nicht erfolgreich und nachhaltig behandelt werden. Gewinnt der Darm durch Spülungen seine Selbstreinigungs- und Verdauungsfähigkeit zurück, kann er Störungen besser und schneller kompensieren. Das gesamte Immun- und Stoffwechselsystem des Körpers wird entlastet und die Darmfunktionen angeregt. Nach der Behandlung fühlt sich der Patient sauber und entspannt und kann mit einem guten (Bauch-)Gefühl etwas Zeit in der Ruhe-Oase genießen. 8

9 Abend-Seminar Ernährung und Qi Gong Unsere Leistungen - Unsere Preise (Ziffern nach GOÄ) Umfang/Dauer: 11 Wochen-Seminar 1 x wöchentlich jeweils 2 Stunden (1 Std. Ernährung und 1 Std. Qi Gong) Inhalt: 9 x 60 Min. Ernährung 10 x 60 Min. Qi Gong, präv. chinesische Heilgymnastik 3 x Messung der Körperzusammensetzung (Futrex ) 1 x Seminarunterlagen, Dokumentation Zusatzleistungen (nicht enthalten, auf Wunsch zubuchbar): Arztgespräch und Untersuchung Ernährungseinzelcoaching vor/nach Seminar Methodik: Die didaktischen Methoden des Seminars beziehen die Teilnehmer aktiv mit ein und werden abwechslungsreich gestaltet: Impulsvorträge, moderierte Diskussion Gruppenarbeit, Einzel- und Partnerarbeit Kostproben: Gesunde Ernährung aktiv erleben Erfahrungsaustausch Gruppengröße: Mind. 6 Personen Sollte die Mindestteilnehmerzahl nicht erreicht werden, behalten wir uns vor, den gen. Termin abzusagen und einen Ersatztermin anzubieten. Teilnahmegebühr: Die Teilnahmegebühr für das 11 Wochen- Programm beträgt inkl. der vorgenannten Leistungen 421,10 pro Person. Die Teilnahmegebühr wird dem Teilnehmer nach der Gebührenordnung für Ärzte (GOÄ) in Rechnung gestellt. Die Seminarteile Ernährung und Qi Gong sind auch jeweils einzeln buchbar. Bitte sprechen Sie uns an. Die Berechnung der Teilnahmegebühren (Gruppenkurs bis 12 TN) erfolgt jeweils 1 x monatlich. Eine Anmeldegebühr von 100,00, zahlbar zur 1. Kurseinheit, wird mit der ersten monatlichen Abrechnung vergütet. Bitte fordern Sie unseren aktuellen Seminarflyer an. Gruppenbehandlung Ernährungskurs (9 x 60 Min.) (20) 3,5 à 24,48 Qi Gong, chin. Heilgymnastik (10 x 60 Min.) (A847) 3,5f 3,5 à 9,18 Messung der Körperzusammensetzung (FUTREX ) (3 x ) inkl. Verlaufskontrolle (A634) 2,3 à 16,09 Materialkosten einmalig 10 GOÄ 1,0 60,71 INHOUSE-Seminare Den Seminarteil Ernährung bieten wir auch als firmeninterne Schulung an. Ich berate Sie gerne, rufen Sie mich an. Kirsten Wilshusen-Vesper Tel /

10 Der besondere Service Gerne erstellen wir Ihnen in Absprache mit Ihrem behandelnden Arzt Ihren persönlichen Therapieplan mit einer entsprechenden Kostenaufstellung gem. GOÄ. Siehe nachstehenden Auszug aus einer Kostenaufstellung: Kostenaufstellung GOÄ Leistungsbeschreibung Faktor Betrag 1 Beratung mit dem Arzt 2,3 10,73 7 Körperliche Untersuchung 2,3 21,45 Hohe Koloskopie 1 Beratung mit dem Arzt 2,3 10,73 7 Körperliche Untersuchung 2,3 21,45 11 Digitaluntersuchung des Mastdarms 2,3 8, Hohe Koloskopie bis ins Coecum 2,3 201,08 687V (A5298) 25% Zuschlag für Einsatz eines flexiblen Videoendoskops 1,0 21,86 Service zur Beantragung der Kostenübernahme Unser Patientenservice übernimmt für Sie die Beantragung der Kostenübernahme bei Ihrer Krankenkasse/Krankenversicherung. Bitte sprechen Sie uns an. 10

11 Versichert Versichert in der Privaten Krankenversicherung PKV Private Krankversicherung KVB PBeaKK Beihilfeberechtigt Sie erhalten eine Abrechnung der ambulanten ärztlichen Leistungen von der Privaten Verrechnungsstelle (PVS) und bekommen in der Regel, je nach Ihrem individuellen Versicherungstarif, die Behandlungskosten von der Versicherung erstattet. Versichert in der gesetzlichen Krankenversicherung GKV bei einer der Ersatzkassen (bundesweit) z. B. BEK, GEK Allgemeine Ortskrankenkassen (regional) z. B. AOK, DAK Betriebskrankenkassen (regional und bundesweit) Knappschaft (bundesweit) Innungskrankenkassen (regional und bundesweit) z. B. IKK Landwirtschaftliche Krankenkassen (regional / nicht geöffnet) sind Sie bei uns Privatpatient als Selbstzahler, d. h. Sie erhalten eine Abrechnung der ärztlichen Leistungen von der Privaten Verrechnungsstelle (PVS/Westfalen-Nord). Die Leistungen werden in der Regel nicht von den gesetzlichen Krankenkassen erstattet. Wenn Sie privat zusatzversichert sind und einen (teil-)stätionären Krankenhausaufenthalt mit Chefarztleistungen (Wahlleistung) aufgrund einer AKUT-Behandlung benötigen, melden Sie sich bitte vorher direkt bei uns. Wir klären mit Ihnen, wie weit Ihre Versicherung bei uns wirksam ist. mit einem Tarif für ambulante Heilbehandlungen, sind Sie bei uns Privatpatient. Die Abrechnung dieser ambulanten ärztlichen Leistungen erfolgt über die Private Verrechnungstelle (PVS/Westfalen-Nord). Eine (Teil-)Erstattung wird in den überwiegenden Fällen von der Zusatzversicherung genehmigt. Achtung! Bitte prüfen Sie Ihren versicherten Tarif. Hier muss vermerkt sein, dass Gebühren im tariflichen Umfang innerhalb des Gebührenrahmens der jeweils gültigen amtlichen deutschen Gebührenordnung für Ärzte (GOÄ) erstattungsfähig sind. Es kann keine Abrechnung nach dem Gebührenverzeichnis für Heilpraktiker (GebüH) erfolgen. 11

12 Versichert Versichert in der Betriebskrankenkasse BKK Wenn Sie bei einer Betriebskrankenkasse der BKK Arbeitsgemeinschaft OWL versichert sind, übernimmt die BKK den überwiegenden Teil der Kosten im Rahmen der integrierten Versorgung, die während eines Vierteljahres anfallen. Sie tragen lediglich pro Pauschale einen geringen Eigenanteil. z. B. Pauschale 02 Konserv. Behandlung proktol. u. ähnl. Erkrankungen einschl. Coloskopie Eigenanteil für Sie als Patient 40,00 Sie möchten wissen, ob die BKK, bei der Sie versichert sind, Vertragspartner ist? Eine Auflistung der BKK-Partner erhalten Sie auf Anfrage bei unseren Mitarbeitern an der Rezeption. Versichert in der Betriebskrankenkasse BKK Wenn Sie bei einer Betriebskrankenkasse versichert sind, die nicht der integrierten Versorgung angeschlossen ist, bieten wir Ihnen unseren hausinternen Service zur Beantragung der Kostenübernahme für den Einzelfall an. Bei positivem Bescheid übernimmt die BKK den überwiegenden Teil der Kosten für diesen Einzelfall und Sie tragen einen geringen Eigenanteil. Bei negativem Bescheid, siehe Versichert in der gesetztlichen Krankenversicherung GKV. Sie haben Fragen? Bitte sprechen Sie unsere Mitarbeiter an. Wir helfen Ihnen gerne ganz individuell weiter persönlich oder auch am Telefon unter 05228/

13 Ihre Ansprechpartner Dr. Wilhelm Brühl Dr. Ute Krys Christine Maria Brühl Ärztliche Leitung Oberärztin Geschäftsführerin Rezeptionen/Empfang Tel / Sylvia Schramm Sandra Wieneke Bernadette Klugow Susanne Südmersen Leitung Rezeption Rezeption Rezeption Empfang Sekretariat/Schreibbüro Sandra Rottmann-Harre Kfm. Angestellte Naturheilzentrum/Traditionelle Chinesische Medizin Chun-Soo Song Krimhild Sievert Christina Frevert Kirsten Vesper Jasmin Plaß Arzt für Tradition. Chinesische Medizin Krankenschwester, Therapeutin Dipl. Oecotrophologin Gesundheitscoach Diätassistentin, Therapeutin Verwaltung Andrea Oestreich-Matthe Sascha Spennemann Janine Wolfram Assistentin der Geschäftsführung Finanzbuchhaltung Kfm. Angestellte/Marketing Sprechstundenzeiten Montag, Dienstag und Donnerstag Mittwoch und Freitag Urologische Praxis: Donnerstag 14-tägig Uhr Uhr Uhr Termine auch per Darmklinik Exter GmbH Detmolder Str. 264 Fon: / Vlotho-Exter Fax: /

14 Darmklinik Exter GmbH Detmolder Str. 264 Fon: / Vlotho-Exter Fax: /

BETRIEBS- KRANKENKASSE

BETRIEBS- KRANKENKASSE BETRIEBS- KRANKENKASSE Gesetzlich versichert, privat behandelt Wichtige Infos zur Kostenerstattung für Selbstzahler Privater Status für gesetzlich Versicherte Gesundheit ist das höchste Gut: Deshalb ist

Mehr

ZahnPREMIUM. Für Ihr strahlendes Lächeln. Der private Zusatzschutz für perfekte Zahnvorsorge.

ZahnPREMIUM. Für Ihr strahlendes Lächeln. Der private Zusatzschutz für perfekte Zahnvorsorge. ZahnPREMIUM Für Ihr strahlendes Lächeln. Der private Zusatzschutz für perfekte Zahnvorsorge. Beste Rundum-Versorgung für Ihre Zahngesundheit. Nutzen Sie die Premium- Leistungen einer privaten Zusatzversicherung.

Mehr

Kostenerstattung für GKV-Versicherte. Die gesetzlichen Regelungen

Kostenerstattung für GKV-Versicherte. Die gesetzlichen Regelungen Kostenerstattung für GKV-Versicherte Die gesetzlichen Regelungen Bislang hatten lediglich die freiwilligen Mitglieder sowie ihre versicherten Familienangehörigen das Recht, an Stelle von Sachleistungen

Mehr

ZahnPREMIUM. Für Ihr strahlendes Lächeln. Der private Zusatzschutz für perfekte Zahnvorsorge.

ZahnPREMIUM. Für Ihr strahlendes Lächeln. Der private Zusatzschutz für perfekte Zahnvorsorge. ZahnPREMIUM Für Ihr strahlendes Lächeln. Der private Zusatzschutz für perfekte Zahnvorsorge. Beste Rundum-Versorgung für Ihre Zahngesundheit. Nutzen Sie die Premium- Leistungen einer privaten Zusatzversicherung.

Mehr

ZahnPREMIUM. Für Ihr strahlendes Lächeln. Der private Zusatzschutz für perfekte Zahnvorsorge.

ZahnPREMIUM. Für Ihr strahlendes Lächeln. Der private Zusatzschutz für perfekte Zahnvorsorge. ZahnPREMIUM Für Ihr strahlendes Lächeln. Der private Zusatzschutz für perfekte Zahnvorsorge. Beste Rundum-Versorgung für Ihre Zahngesundheit. Nutzen Sie die PremiumLeistungen einer privaten Zusatzversicherung.

Mehr

Ärztliche Osteopathie. Dr. Petra Kramme - Dr. Helge Amtenbrink Ärztliche Osteopathie - www.carpesana.de

Ärztliche Osteopathie. Dr. Petra Kramme - Dr. Helge Amtenbrink Ärztliche Osteopathie - www.carpesana.de Ärztliche Osteopathie Ärztliche Osteopathie Helge Amtenbrink Hannover Chirurg Unfallchirurg Orthopäde Manuelle Medizin Atlastherapie Osteopathie Carpesana gemeinsam mit Petra Kramme Netzwerk für Osteopathische

Mehr

Wissenswertes und Aktuelles zur GOÄ

Wissenswertes und Aktuelles zur GOÄ GOÄ heute Leistungsverzeichnis veraltet Wissenswertes und Aktuelles zur GOÄ zahlreiche unbestimmte Rechtsbegriffe zunehmende Finanznot bei den Trägern der Beihilfe und bei privaten Krankenversicherungen

Mehr

R+V - Blick + Check classic (BC3U), Klinik premium. Zahn premium (Z1U), ZahnVorsorge (ZV) Gesellschaft Tarif S N1 MB EA 25 Euro

R+V - Blick + Check classic (BC3U), Klinik premium. Zahn premium (Z1U), ZahnVorsorge (ZV) Gesellschaft Tarif S N1 MB EA 25 Euro Die besten GKV-Zusatzversicherungen Leistungen ambulant, stationär und Zahn R+V Blick + Check classic (BC3U), Klinik premium (K1U), Zahn premium (Z1U), ZahnVorsorge (ZV) Gesellschaft Tarif S ohne R R+V

Mehr

BETRIEBS- KRANKENKASSE. Gesetzlich versichert, privat behandelt. Wichtige Infos zur Kostenerstattung für Selbstzahler

BETRIEBS- KRANKENKASSE. Gesetzlich versichert, privat behandelt. Wichtige Infos zur Kostenerstattung für Selbstzahler BETRIEBS- KRANKENKASSE Gesetzlich versichert, privat behandelt Wichtige Infos zur Kostenerstattung für Selbstzahler Privater Status für gesetzlich Versicherte Gesundheit ist das höchste Gut: Deshalb ist

Mehr

Aufnahmevertrag für Privatpatienten zwischen der Ostseeklinik Schönberg-Holm und

Aufnahmevertrag für Privatpatienten zwischen der Ostseeklinik Schönberg-Holm und Herrn/Frau Name: Vorname: Aufnahmevertrag für Privatpatienten zwischen der Ostseeklinik Schönberg-Holm und Straße: PLZ/Wohnort: Geb. Datum: Telefon: 1. Maßnahmeart Anschlussrehabilitationsbehandlung Stationäre

Mehr

INFO-Anforderung Zimmerreservierung

INFO-Anforderung Zimmerreservierung MediClin Deister Weser Kliniken Lug ins Land 5 INFO-Anforderung Zimmerreservierung 31848 Bad Münder Ich möchte medizinische Leistungen nach Abs. 2 in Anspruch nehmen (mit Chefarztbehandlung, Halbpauschalsatz)

Mehr

Liebe Fußballfreunde,

Liebe Fußballfreunde, 1 Liebe Fußballfreunde, wir freuen uns, dass Sie bei uns zu Gast sind und hoffen, dass Sie während Ihres Aufenthalts in Deutschland viel Freude haben und guten Fußball erleben. Natürlich wünschen wir Ihnen

Mehr

Abrechnungsempfehlung

Abrechnungsempfehlung von Chair-Side Schnelltest für die Diagnose von parodontalem Gewebeabbau durch Nachweis des Enzyms ammp-8 (aktive Matrix-Metalloproteinase-8) Schnell Testergebnis bereits nach ca. 10 Minuten Einfach Durchführung

Mehr

zwischen Kassenärztlicher Vereinigung Berlin und AOK Berlin Die Gesundheitskasse zugleich handelnd für die See-Krankenkasse BKK-Landesverband Ost

zwischen Kassenärztlicher Vereinigung Berlin und AOK Berlin Die Gesundheitskasse zugleich handelnd für die See-Krankenkasse BKK-Landesverband Ost Vertrag über die Vergütung und Abrechnung von Leistungen gemäß 34 des Vertrags zur Durchführung des Strukturierten Behandlungsprogramms nach 137f SGB V Koronare Herzkrankheit (KHK) auf der Grundlage von

Mehr

PARKLANDPLUS. Ihr Plus an Komfort und Gesundheit. Komfort- & wahlärztliche Leistungen für Privatpatienten und Selbstzahler

PARKLANDPLUS. Ihr Plus an Komfort und Gesundheit. Komfort- & wahlärztliche Leistungen für Privatpatienten und Selbstzahler PARKLANDPLUS Ihr Plus an Komfort und Gesundheit. Komfort- & wahlärztliche Leistungen für Privatpatienten und Selbstzahler Parkland-Klinik Im Kreuzfeld 6 34537 Bad Wildungen Tel. 0 56 21-706 - 0 Fax 0 56

Mehr

Inhalt. Was Sie beachten sollten 5. Beratung und Information 19. Untersuchungen 35

Inhalt. Was Sie beachten sollten 5. Beratung und Information 19. Untersuchungen 35 2 Inhalt Was Sie beachten sollten 5 Was zahlt die gesetzliche Krankenkasse, was ist eine IGeL? 6 Nicht ohne Beratung und Vertrag 9 Welche Kosten entstehen? 14 Beratung und Information 19 Gespräche, Berichte

Mehr

Privatpreise im Heilmittelbereich durchsetzen mit der GebüTh

Privatpreise im Heilmittelbereich durchsetzen mit der GebüTh Privatpreise im Heilmittelbereich durchsetzen mit der GebüTh DAS ENDE DER PREISDISKUSSION MIT PRIVATPATIENTEN! Was ist Ihre Therapie wert? Minutenpreise der GKV sind unakzeptabel niedrig Durchschnittlicher

Mehr

WAHLLEISTUNGEN optional benefits. ...alles für Ihren Komfort. ...alles für Ihre Gesundheit. Zeisigwaldkliniken BETHANIEN Chemnitz

WAHLLEISTUNGEN optional benefits. ...alles für Ihren Komfort. ...alles für Ihre Gesundheit. Zeisigwaldkliniken BETHANIEN Chemnitz ...alles für Ihre Gesundheit...alles für Ihren Komfort Zeisigwaldkliniken BETHANIEN Chemnitz Träger: Bethanien Krankenhaus Chemnitz ggmbh WAHLLEISTUNGEN optional benefits Inhalt Was sind Wahlleistungen?

Mehr

Für uns und unser medizinisch-therapeutisches Konzept ist es aber wichtig, dass Sie

Für uns und unser medizinisch-therapeutisches Konzept ist es aber wichtig, dass Sie Die Wollmarshöhe Kostenübersicht Stand 01. September 2011 Kosten (Stand 01.09.2011) Tagesfallpauschale 345,10 /Tag (290,- zzgl. gesetzlicher MwSt.) (daneben werden keine Wahlleistungen angeboten oder in

Mehr

Seit meiner Approbation zur Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeutin verlagerte sich der Fokus auf die therapeutische Arbeit in der eigenen Praxis.

Seit meiner Approbation zur Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeutin verlagerte sich der Fokus auf die therapeutische Arbeit in der eigenen Praxis. Ich bin approbierte Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeutin mit dem Schwerpunkt der tiefenpsychologisch fundierten Therapie. In meiner Praxis therapiere ich Kinder und Jugendliche mit klinischen Symptomen

Mehr

Die Gebührenordnung für Ärzte

Die Gebührenordnung für Ärzte PKV-Info Die Gebührenordnung für Ärzte Ein kleiner Leitfaden 2 Wenn Sie sich als Privatpatient behandeln lassen, erhalten Sie vom Arzt eine Rechnung. Im Gegensatz zu Mitgliedern der gesetzlichen Krankenversicherung

Mehr

Zusatzversicherungen DAMIT SIE AUF NICHTS VERZICHTEN MÜSSEN. Ergänzungsschutz

Zusatzversicherungen DAMIT SIE AUF NICHTS VERZICHTEN MÜSSEN. Ergänzungsschutz Zusatzversicherungen DAMIT SIE AUF NICHTS VERZICHTEN MÜSSEN Ergänzungsschutz Erstklassige Leistungen IM KRANKENHAUS Komfortpatient im Krankenhaus (Tarif PSG) CHEFARZTBEHANDLUNG Freie Wahl für eine privatärztliche

Mehr

Kostenübernahme bei Kinderwunschbehandlung

Kostenübernahme bei Kinderwunschbehandlung Kostenübernahme bei Kinderwunschbehandlung Art und Umfang der Kostenübernahme bei einer Kinderwunschbehandlung hängen maßgeblich davon ab, ob eine private oder eine gesetzliche Krankenversicherung besteht.

Mehr

Praxis Schmitz. Gibt es ein homöopathisches Mittel gegen XY?

Praxis Schmitz. Gibt es ein homöopathisches Mittel gegen XY? Naturheilkunde für mich ist das vor allem die Anregung der Selbstheilungskräfte, die Stärkung der Lebenskraft. Denn nur so wird der Krankheit der Boden entzogen. Ich will nicht Kranke verwalten, sondern

Mehr

Vergütung. Grundsätzliche Regelungen zur Vergütung

Vergütung. Grundsätzliche Regelungen zur Vergütung Vergütung Anlage 9 Grundsätzliche Regelungen zur Vergütung (1) Die Vergütungsregelung dieses Vertrages gilt für die an diesem Vertrag teilnehmenden Leistungserbringer nach 6 Abs. 2 und 3 sowie nach 7.

Mehr

WEGWEISER. www.aekno.de www.kvno.de. Kassenärztliche Vereinigung Nordrhein. Ärztekammer Nordrhein Kassenärztliche Vereinigung Nordrhein

WEGWEISER. www.aekno.de www.kvno.de. Kassenärztliche Vereinigung Nordrhein. Ärztekammer Nordrhein Kassenärztliche Vereinigung Nordrhein Ärztekammer Nordrhein Kassenärztliche Vereinigung Nordrhein WEGWEISER Für gesetzlich krankenversicherte Patientinnen und Patienten Die private Inanspruchnahme individueller Gesundheitsleistungen (IGEL-Leistungen)

Mehr

OSTEOPATHIE. Goethestr. 4 78333 Stockach Tel.: 07771 / 877 858. www.osteopathie-hasenfratz.de HEILPRAKTIKER

OSTEOPATHIE. Goethestr. 4 78333 Stockach Tel.: 07771 / 877 858. www.osteopathie-hasenfratz.de HEILPRAKTIKER OSTEOPATHIE HEILPRAKTIKER Goethestr. 4 78333 Stockach Tel.: 07771 / 877 858 www.osteopathie-hasenfratz.de Was ist Osteopathie? Die Osteopathie gehört in den Bereich der Manuellen Medizin, d.h. sowohl Diagnostik

Mehr

Privatversicherte und/oder Beihilfeberechtigte reichen Ihren Antrag selbst und direkt bei Ihrer Versicherungsstelle ein.

Privatversicherte und/oder Beihilfeberechtigte reichen Ihren Antrag selbst und direkt bei Ihrer Versicherungsstelle ein. Ihre Anfrage nach einer stationären Maßnahme Privat versicherte und / oder beihilfeberechtigte Personen Sehr geehrte Damen und Herren, herzlichen Dank für Ihr Interesse an einer stationären Maßnahme in

Mehr

Informationen zur Patienten-Ratenzahlung

Informationen zur Patienten-Ratenzahlung Informationen zur Patienten-Ratenzahlung Service für Sie und Ihre Klinik Liebe Patientin, lieber Patient, die EOS Health AG entlastet Ihre Klinik in ihren Verwaltungsaufgaben und übernimmt das Management

Mehr

Vereinbarung über privatzahnärztliche Leistungen bei der kieferorthopädischen Behandlung

Vereinbarung über privatzahnärztliche Leistungen bei der kieferorthopädischen Behandlung Vereinbarung über privatzahnärztliche Leistungen bei der kieferorthopädischen Behandlung Zwischen Zahlungspflichtige/-r und Zahnärztin I Zahnarzt für Patient (falls abweichend vom Zahlungspflichtigen)

Mehr

Wichtige Informationen für Privatpatienten und Beihilfeberechtigte:

Wichtige Informationen für Privatpatienten und Beihilfeberechtigte: Wichtige Informationen für Privatpatienten und Beihilfeberechtigte: Sehr geehrte Patientin, sehr geehrter Patient, die Praxis Dr. Pfisterer besteht nun schon seit 13 Jahren im Zentrum von Heilbronn. Zur

Mehr

Ingolstädter Straße 26 a, 86633 Neuburg Tel.: 08431-507790. Anamnesebogen

Ingolstädter Straße 26 a, 86633 Neuburg Tel.: 08431-507790. Anamnesebogen Physiotherapie Osteopathie Heilpraktiker Ingolstädter Straße 26 a, 86633 Neuburg Tel.: 08431-507790 Anamnesebogen Bitte lesen Sie die folgenden Fragen durch und beantworten Sie diese ganz spontan. Fragen

Mehr

Individuelle Gesundheitsleistungen. IGeL wissen sollten

Individuelle Gesundheitsleistungen. IGeL wissen sollten Individuelle Gesundheitsleistungen was Sie über IGeL wissen sollten 1 Liebe Patientin, lieber Patient, vielleicht sind Ihnen in einer Arztpraxis schon einmal Individuelle Gesundheitsleistungen angeboten

Mehr

Baustein 2. ohne Rechtsanspruch. Sozialfonds WVW. Reha Prävention

Baustein 2. ohne Rechtsanspruch. Sozialfonds WVW. Reha Prävention Erstattungsrahmen der Hannoverschen Beihilfekasse e.v. 1. Grundlagen Aufgaben und Ziele der Hannoverschen Beihilfekasse e.v. o Ziel und Zweck des Vereins sind die Unterstützung von Mitarbeitern der Mitgliedseinrichtungen

Mehr

Häufig gestellte Fragen zu Tarif 483

Häufig gestellte Fragen zu Tarif 483 Häufig gestellte Fragen zu Tarif 483 1 Warum ist ein ambulanter Ergänzungstarif sinnvoll? Die gesetzliche Krankenversicherung (GKV) hat in der Vergangenheit kontinuierlich ihre Leistungen gekürzt. Vor

Mehr

Wir wollen mehr Leistung für unsere Gesundheit Darum machen wir sie mit AXA jetzt zur Privatsache.

Wir wollen mehr Leistung für unsere Gesundheit Darum machen wir sie mit AXA jetzt zur Privatsache. Gesundheit Wir wollen mehr Leistung für unsere Gesundheit Darum machen wir sie mit AXA jetzt zur Privatsache. TOP KRANKEN- VERSICHERUNG Ausgewogener-Schutz Tarif: Vital-N, 541-N AXA Krankenversicherung

Mehr

Neue Kooperation mit der HanseMerkur im Bereich Krankenversicherung ab dem 16. März 2009

Neue Kooperation mit der HanseMerkur im Bereich Krankenversicherung ab dem 16. März 2009 02/2009 12.03.2009 Neue Kooperation mit der HanseMerkur im Bereich Krankenversicherung ab dem 16. März 2009 Sehr geehrte Damen und Herren, mit dieser Partner-Info möchten wir Ihnen die HanseMerkur Krankenversicherung

Mehr

Barmenia AN. Beitrag 9,76. Barmenia, AN, 80 % bis 1.250,- Rechnungsbetrag. Dies ergibt eine Erstattungsleistung von 1.000,-.

Barmenia AN. Beitrag 9,76. Barmenia, AN, 80 % bis 1.250,- Rechnungsbetrag. Dies ergibt eine Erstattungsleistung von 1.000,-. 1 von 7 11.04.2011 01:24 Tarifvergleich Gothaer Medi Natura Barmenia AN ARAG 483 Beitrag 7,24 Beitrag 9,76 Beitrag 7,08 Beschreibung Gothaer, Medi Natura, 100 % bis 2.000,- Rechnungsbetrag. Dies ergibt

Mehr

Vorblatt zur Wahlleistungsvereinbarung

Vorblatt zur Wahlleistungsvereinbarung Vorblatt zur Wahlleistungsvereinbarung Wichtige Informationen vor der Vereinbarung von Wahlleistungen Sehr geehrte Patientin, sehr geehrter Patient 1, Sie sind im Begriff, eine sogenannte Wahlleistungsvereinbarung

Mehr

Dies ist eine Überschrift

Dies ist eine Überschrift Über Essen, maximal 25.02.2011 zwei Zeilen Alternative und Ergänzende Medizin Geschäftsführer Kliniken Essen-Mitte AGENDA Darstellung Kliniken Essen-Mitte Medizinische Entwicklung Naturheilkunde an den

Mehr

Kostenerstattung wählen. NAV-Virchow-Bund mein Vorteil, mein Verband. Was ist das? Wie geht das?

Kostenerstattung wählen. NAV-Virchow-Bund mein Vorteil, mein Verband. Was ist das? Wie geht das? NAV-Virchow-Bund, Verband der niedergelassenen Ärzte Deutschlands e. V. Chausseestraße 119 b, 10115 Berlin, Fon: (030) 28 87 74-0, Fax: (030) 28 87 74-115 E-Mail: info@nav-virchowbund.de Internet: www.nav-virchowbund.de

Mehr

Aufnahme von Säuglingen und Kindern

Aufnahme von Säuglingen und Kindern Ihr Weg durch unsere Praxis Aufnahme von Säuglingen und Kindern Wir heißen Sie in unserem ganzheitlichen Gesundheitszentrum und dem Lehrinstitut für amerikanische Chiropraktik in Niedersachsen herzlich

Mehr

Sie sind nicht irgendwer also versichern Sie sich nicht irgendwie.

Sie sind nicht irgendwer also versichern Sie sich nicht irgendwie. Gesundheit erhalten ambulant top Gesetzlich versichert trotzdem Privatpatient! Sie sind nicht irgendwer also versichern Sie sich nicht irgendwie. Ausreichend oder ausgezeichnet Sie entscheiden. Gesetzlich

Mehr

Traditionelle Chinesische Medizin und Osteopathie

Traditionelle Chinesische Medizin und Osteopathie Traditionelle Chinesische Medizin und Osteopathie Die Traditionelle Chinesische Medizin Die Traditionelle Chinesische Medizin (TCM) betrachtet Krankheiten aus einer völlig anderen Sicht als die Schulmedizin.

Mehr

Informationen zur psychotherapeutischen Behandlung

Informationen zur psychotherapeutischen Behandlung Gunther Ellers, Maubisstraße 25, 41564 Kaarst Dipl.-Psych. Gunther Ellers Maubisstraße 25 41564 Kaarst Tel.: 02131 66 88 14 Fax: 02131 15 18 59 Kaarst, den 11. Oktober 2013 Informationen zur Therapie,

Mehr

Dr.rer.nat. Aleksandra Heitland

Dr.rer.nat. Aleksandra Heitland Name Vorname Geburtsdatum Strasse Postleitzahl und Wohnort Telefon Festnetz Telefon mobil Fax E-Mail Ich habe einen Termin für den um Uhr vereinbart Anmerkung: ist kein Platz zum Ausfüllen vorgesehen,

Mehr

VI. Auszug aus dem Gebührenverzeichnis für Heilpraktiker (GebüH)

VI. Auszug aus dem Gebührenverzeichnis für Heilpraktiker (GebüH) VI. Auszug aus dem Gebührenverzeichnis für Heilpraktiker (GebüH) Für den Psychotherapie-Ausübenden nach dem HPG sind nur die nachstehenden Ziffern der Leistungsübersicht wichtig. LEISTUNGSÜBERSICHT 1-8

Mehr

Weiterbildungsvertrag

Weiterbildungsvertrag Weiterbildungsvertrag zwischen Akupunktur-Ausbildungen-Berlin Claudia Kuhly Wiesbadener Str. 82 12 161 Berlin Telefon : 030 / 82 70 66 70, Fax: 030 / 81 82 66 74 und dem/der Teilnehmer/in Vorname: Name:

Mehr

ALLGEMEINE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN

ALLGEMEINE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN ALLGEMEINE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN Physio- Therapie Zentrum, Brand & Mülders 1 Allgemeines Alle Behandlungen erfolgen unter der Maßgabe, den Patienten ganzheitlich zu behandeln. Die Beseitigung oder Linderung

Mehr

Mit. BKK MedPlus. einfach besser versorgt!

Mit. BKK MedPlus. einfach besser versorgt! Mit BKK MedPlus einfach besser versorgt! DMP - Was ist das? Das Disease Management Programm (kurz DMP) ist ein strukturiertes Behandlungsprogramm für Versicherte mit chronischen Erkrankungen. Chronisch

Mehr

Informationsveranstaltung zur kirchlichen Beihilfeversicherung für die Evangelische Landeskirche in Bayern und die Diakonie in Bayern

Informationsveranstaltung zur kirchlichen Beihilfeversicherung für die Evangelische Landeskirche in Bayern und die Diakonie in Bayern Informationsveranstaltung zur kirchlichen Beihilfeversicherung für die Evangelische Landeskirche in Bayern und die Diakonie in Bayern Veranstalter: Evangelische Schulstiftung in Bayern in der Wilhelm-Löhe-Schule

Mehr

Ergänzungsbausteine für gesetzlich Versicherte

Ergänzungsbausteine für gesetzlich Versicherte Private Krankenversicherung Ergänzungsbausteine für gesetzlich Versicherte Optimieren Sie jetzt Ihren ganz persönlichen Gesundheitsschutz! Die VICTORIA. Ein Unternehmen der Versicherungsgruppe. Neu! Mit

Mehr

Anlage 2 Vertrag zur Überweisungssteuerung

Anlage 2 Vertrag zur Überweisungssteuerung Anlage 2 Vertrag zur Überweisungssteuerung zum Rahmenvertrag nach 73a SGB V zur Verbesserung der patientenorientierten medizinischen Versorgung in Thüringen zwischen der Kassenärztlichen Vereinigung Thüringen

Mehr

Vertrag. zur Abgeltung von Sachkosten bei ambulanten Katarakt-Operationen. 1 Gegenstand

Vertrag. zur Abgeltung von Sachkosten bei ambulanten Katarakt-Operationen. 1 Gegenstand Vertrag zur Abgeltung von Sachkosten bei ambulanten Katarakt-Operationen zwischen der Kassenärztlichen Vereinigung Berlin und dem Verband der Angestellten-Krankenkassen e. V., Siegburg sowie dem AEV -

Mehr

Anamnese Fragebogen Kinder & Jugendliche

Anamnese Fragebogen Kinder & Jugendliche Anamnese Fragebogen Kinder & Jugendliche Diese Information werden vertraulich behandelt und dienen ausschließlich der aktuellen Behandlung. Bitte mit Druckbuchstaben ausfüllen! Mutter: Vater: Name: Vorname:

Mehr

Private Krankenversicherung (Allianz / Axa / DKV / Debeka / HUK-Coburg / etc.) Beihilfe für Beamte / Soldaten / Berufsrichter Ich bezahle Privat

Private Krankenversicherung (Allianz / Axa / DKV / Debeka / HUK-Coburg / etc.) Beihilfe für Beamte / Soldaten / Berufsrichter Ich bezahle Privat Anamnese Fragebogen Diese Information werden vertraulich behandelt und dienen ausschließlich der aktuellen Behandlung. Bitte mit Druckbuchstaben ausfüllen! Name: Vorname: Geburts-Datum: Straße & Nr.: PLZ

Mehr

Gesamtvertrag. Sachlicher Geltungsbereich

Gesamtvertrag. Sachlicher Geltungsbereich Gesamtvertrag zwischen dem Landesverband der Ortskrankenkassen Württemberg-Baden - Körperschaft des öffentlichen Rechts - dem Landesverband der Betriebskrankenkassen Baden-Württemberg - Körperschaft des

Mehr

FACHVERBAND DEUTSCHER HEILPRAKTIKER e.v.

FACHVERBAND DEUTSCHER HEILPRAKTIKER e.v. FACHVERBAND DEUTSCHER HEILPRAKTIKER e.v. www.heilpraktiker.org Häufige Fragen zum Heilpraktikerberuf Warum zum Heilpraktiker gehen? Heilpraktiker und Heilpraktikerinnen behandeln ihre Patienten mit bewährten

Mehr

Heilen mit Sauerstoff

Heilen mit Sauerstoff Heilen mit Sauerstoff Kommen Sie zu uns Hyperbare Sauerstofftherapie (HBO) Druckkammerzentrum Freiburg GmbH Niederlassung Druckkammerzentrum Karlsruhe Herzlich willkommen bei der HBO...... mit Informationen

Mehr

www.inter.de INTER QualiMed Z Die Private Krankenzusatzversicherung für Ihre optimale Behandlung beim Arzt und Heilpraktiker

www.inter.de INTER QualiMed Z Die Private Krankenzusatzversicherung für Ihre optimale Behandlung beim Arzt und Heilpraktiker www.inter.de INTER QualiMed Z Die Private Krankenzusatzversicherung für Ihre optimale Behandlung beim Arzt und Heilpraktiker 1 Private Krankenzusatzversicherung Von der Basis-Absicherung bis zum Premium-Schutz

Mehr

Kranken. DENT-FEST / DENT-PLUS SIGNAL IDUNA verdoppelt die Zahnersatz-Leistungen der gesetzlichen Krankenkassen!

Kranken. DENT-FEST / DENT-PLUS SIGNAL IDUNA verdoppelt die Zahnersatz-Leistungen der gesetzlichen Krankenkassen! Kranken Aufnahme ohne Gesundheits - prüfung und ohne Wartezeiten! DENT-FEST / DENT-PLUS verdoppelt die Zahnersatz-Leistungen der gesetzlichen Krankenkassen! KlinikUNFALL sichert nach Unfall die bessere

Mehr

Besondere Bedingungen Kapselfibrose Mammaaugmentation für Privatversicherte

Besondere Bedingungen Kapselfibrose Mammaaugmentation für Privatversicherte Besondere Bedingungen Kapselfibrose Mammaaugmentation indizierten Mammaaugmentation (Brustvergrößerung/Implantat), die in der Bundesrepublik Deutschland Notwendigkeit zur Behandlung besteht. Die schließt

Mehr

Patienteninformationen zur Krebsvorsorge

Patienteninformationen zur Krebsvorsorge Ihr Arzt für Urologie Bewusst beraten werden und danach handeln. Eine gute Investition in Ihre Gesundheit. Patienteninformationen zur Krebsvorsorge Eine individuelle Gesundheitsleistung DR. MED A. GANAMA

Mehr

www.inter-makler.net INTER QualiMed Z Die Private Krankenzusatzversicherung für die optimale Behandlung beim Arzt und Heilpraktiker

www.inter-makler.net INTER QualiMed Z Die Private Krankenzusatzversicherung für die optimale Behandlung beim Arzt und Heilpraktiker www.inter-makler.net INTER QualiMed Z Die Private Krankenzusatzversicherung für die optimale Behandlung beim Arzt und Heilpraktiker 1 Private Krankenzusatzversicherung Von der Basis-Absicherung bis zum

Mehr

PKV-Info. Privatversichert im Krankenhaus

PKV-Info. Privatversichert im Krankenhaus PKV-Info Privatversichert im Krankenhaus VERBAND DER PRIVATEN KRANKENVERSICHERUNG E.V. 50946 KÖLN POSTFACH 51 10 40 TELEFON 0221 / 3 76 62-0 TELEFAX 0221 / 3 76 62-10 2 Sie haben sich für eine private

Mehr

TARIF. Sitzungspauschale (Ziffern 7821, 7822, 7823, 7824 SVDE-Fachpersonal) verrechnet werden.

TARIF. Sitzungspauschale (Ziffern 7821, 7822, 7823, 7824 SVDE-Fachpersonal) verrechnet werden. TARIF A. Allgemeines 1 Die Ernährungsberaterin ist im Rahmen der ärztlichen Verordnung, der gesetzlichen Bestimmungen und ihres Fachwissens frei in der Wahl ihrer Beratungs- und Behandlungsmethoden. Gestützt

Mehr

Eingangsfragebogen. Stand: 07.04.2014

Eingangsfragebogen. Stand: 07.04.2014 PAT: Eingangsfragebogen Stand: 07.04.2014 Der folgende Fragebogen enthält eine Reihe von Fragen zu Ihrem Therapiewunsch. Diese Informationen helfen uns, das Erstgespräch sowie die nachfolgende diagnostische

Mehr

So einfach geht s: Endlich privat versichert

So einfach geht s: Endlich privat versichert LVM Krankenversicherungs-AG So einfach geht s: Endlich privat versichert Wichtige Informationen zu Ihrer privaten Krankenversicherung Liebe Kundin, lieber Kunde! Herzlichen Dank, dass Sie sich für die

Mehr

Anamnesebogen für Patienten

Anamnesebogen für Patienten Anamnesebogen für Patienten Zahnarztpraxis Dr. Daniel Nau Moderne Zahnheilkunde in Linden Hüttenberger Straße 29 35440 Linden Tel. (06403) 86 60 Fax (06403) 77 12 4 E-Mail praxis@zahnarzt-nau.de Internet

Mehr

Leistungsübernahme der Krankenkassen

Leistungsübernahme der Krankenkassen "Heilpraktikerin Psych." bedeutet: Zulassung zur Ausübung der Psychotherapie nach dem Heilpraktikergesetz. Die Heilpraktikerzulassung zur Ausübung von Psychotherapie wird aufgrund einer schriftlichen und

Mehr

BKK ExtraPlus. Extra Leistungen Plus Sparen nur für Sie als BKK Kunde

BKK ExtraPlus. Extra Leistungen Plus Sparen nur für Sie als BKK Kunde BKK ExtraPlus Extra Leistungen Plus Sparen nur für Sie als BKK Kunde Über 500.000 Menschen haben bereits den sinnvollen BKK ExtraPlus Schutz vereinbart und sorgen damit für ihre Gesundheit vor! Mit der

Mehr

chiropraktik osteopathie heilpraktik

chiropraktik osteopathie heilpraktik Willkommen in unserer chiropraktik osteopathie heilpraktik Praxis für amerikanische chiropraktik und osteopathie bitte füllen sie diesen fragebogen sorgfältig aus* Name Vorname Geburtsdatum Straße/Hausnummer

Mehr

3420011 01.2004 (861) 825 A

3420011 01.2004 (861) 825 A Herausgeber: ARAG Krankenversicherungs-AG Prinzregentenplatz 9, 81675 München Telefon +49 (0) 89 41 24-02, Fax +49 (0) 89 41 24-25 25 E-Mail service@arag.de Weitere Informationen durch www.arag.de A 825

Mehr

Der deutsche Zentralverein homöopathischer Ärzte

Der deutsche Zentralverein homöopathischer Ärzte Begriffe/Grundlagen zum Thema Homöopathie finden Sie z.b. unter: http://www.dzvhae.de/ Der deutsche Zentralverein homöopathischer Ärzte Was ist Homöopathie? Die Homöopathie Die Homöopathie ist eine Arzneitherapie,

Mehr

Fragen- & Antwortenkatalog (FAQ) Hier finden Sie die Antworten auf häufig gestellte Fragen zur Deutschen AmbulantVersicherung

Fragen- & Antwortenkatalog (FAQ) Hier finden Sie die Antworten auf häufig gestellte Fragen zur Deutschen AmbulantVersicherung Fragen- & Antwortenkatalog (FAQ) Hier finden Sie die Antworten auf häufig gestellte Fragen zur Deutschen AmbulantVersicherung 1 Was wird erstattet? Für Untersuchungs- und Behandlungsmethoden sowie Heilmittel,

Mehr

ANMELDEBOGEN ZUR WIEDERAUFNAHME

ANMELDEBOGEN ZUR WIEDERAUFNAHME Fachklinik für Onkologie, Kardiologie und Psychosomatik Zurück an : Klinik St. Irmingard Psychosomatische Abteilung Osternacher Str. 103 83209 Prien am Chiemsee Klinik St. Irmingard GmbH Osternacher Straße

Mehr

Honorarübersicht. Eine ungefähre Leitlinie unserer Kosten ist: Zeit der Behandlung 30 Minuten ca. 60,- Euro 1 Stunde ca.

Honorarübersicht. Eine ungefähre Leitlinie unserer Kosten ist: Zeit der Behandlung 30 Minuten ca. 60,- Euro 1 Stunde ca. Honorarübersicht Als Privatarzt rechne ich nach der Gebührenordnung für Ärzte (GOÄ) ab. Somit ist jede Rechnung persönlich für Sie erstellt und alle Leistungen sind im Einzelnen darin aufgeführt. Dadurch

Mehr

Kieferorthopädische. Behandlung

Kieferorthopädische. Behandlung Kieferorthopädische Behandlung Inhaltsverzeichnis Kieferorthopädische Behandlung erster Absicht für Kinder (bis zum 9. Geburtstag) Erstattungsbedingungen Behandlungskosten Kieferorthopädische Behandlung

Mehr

Das Spektrum meiner Praxis und Behandlungskosten

Das Spektrum meiner Praxis und Behandlungskosten Das Spektrum meiner Praxis und Behandlungskosten Schwerpunkt meiner Naturheilpraxis ist die Heilkunde nach Hildegard von Bingen. Neben dem Aderlass, der die Basisbehandlung bei einer Fülle von Beschwerden

Mehr

Akupunktur. -Eine alternative Therapieform-

Akupunktur. -Eine alternative Therapieform- Akupunktur -Eine alternative Therapieform- Dr. med. A. Dachroth Fachärztin für Hals-Nasen-Ohrenheilkunde Mitglied der Deutschen Ärztegesellschaft für Akupunktur DÄGfA Inhalt Wie wirkt Akupunktur Wissenschaftlicher

Mehr

Berufliche Möglichkeiten in der TCM in Österreich

Berufliche Möglichkeiten in der TCM in Österreich Berufliche Möglichkeiten in der TCM in Österreich Andrea Zauner-Dungl Grundsätzliches Arzt Medizinisch krank & gesund MTD Physio, Ergo, Diät,.. Gesundheits- berufe DGKS Med./Heil-Mass Gewerblich gesund

Mehr

Sie möchten einfach gut privat versichert sein Mit AXA ist das dreifach günstig.

Sie möchten einfach gut privat versichert sein Mit AXA ist das dreifach günstig. Gesundheit Sie möchten einfach gut privat versichert sein Mit AXA ist das dreifach günstig. Private Krankenvollversicherung ELEMENTAR Bonus (Tarif 2013) So günstig kann die Private für Sie sein. Das eigene

Mehr

Vereinbarung über die Vergütung der stationären vertragsärztlichen Tätigkeit (belegärztliche Behandlung) ab 01.01.2009

Vereinbarung über die Vergütung der stationären vertragsärztlichen Tätigkeit (belegärztliche Behandlung) ab 01.01.2009 Vereinbarung über die Vergütung der stationären vertragsärztlichen Tätigkeit (belegärztliche Behandlung) ab 01.01.2009 zwischen der Kassenärztlichen Vereinigung Thüringen und den Landesverbänden der Krankenkassen

Mehr

BKK Bevölkerungsumfrage. BKK Bevölkerungsumfrage

BKK Bevölkerungsumfrage. BKK Bevölkerungsumfrage BKK Bevölkerungsumfrage Durchführung und Methodik In der Zeit vom 11. bis zum 1. November 009 wurde von KantarHealth im Auftrag des BKK Bundesverbandes eine repräsentative Untersuchung zu unterschiedlichen

Mehr

VERBANDSINFORMATION. Infoblatt - Preise und Abrechnung in der Physiotherapie

VERBANDSINFORMATION. Infoblatt - Preise und Abrechnung in der Physiotherapie VERBANDSINFORMATION Infoblatt - Preise und in der Physiotherapie Es gibt eine Vielzahl an Kostenträgern, die für die in einer Physiotherapiepraxis von Bedeutung sind. Dieses Infoblatt gibt eine Übersicht

Mehr

EINFACH. GUT. ZUSATZ- VERSICHERT. IN ZUSAMMENARBEIT MIT DER NÜRNBERGER KRANKENVERSICHERUNG

EINFACH. GUT. ZUSATZ- VERSICHERT. IN ZUSAMMENARBEIT MIT DER NÜRNBERGER KRANKENVERSICHERUNG EINFACH. GUT. ZUSATZ- VERSICHERT. IN ZUSAMMENARBEIT MIT DER NÜRNBERGER KRANKENVERSICHERUNG EINFACH. GUT. ERGÄNZT. WIRKT DA, WO SIE MEHR WOLLEN Die BKK GILDEMEISTER SEIDENSTICKER sichert Sie gesetzlich

Mehr

Mein Urlaub kann gar nicht lang genug dauern/ Das gilt auch für meinen Auslands-Krankenschutz.

Mein Urlaub kann gar nicht lang genug dauern/ Das gilt auch für meinen Auslands-Krankenschutz. Gesundheit Mein Urlaub kann gar nicht lang genug dauern/ Das gilt auch für meinen Auslands-Krankenschutz. Privater Versicherungsschutz für Reisen bis zu einem Jahr Auslandsreise- Krankenversicherung ARE

Mehr

Die folgenden Hinweise sollen die Abrechnung und Handhabung des Systemzuschlages im Jahr 2007 verdeutlichen.

Die folgenden Hinweise sollen die Abrechnung und Handhabung des Systemzuschlages im Jahr 2007 verdeutlichen. Hinweise zur Abrechnung und Handhabung des Systemzuschlages 2007 für den Gemeinsamen Bundesausschuss (G-BA) nach 91 SGB V und das Institut für Qualität und Wirtschaftlichkeit im Gesundheitswesen (IQWiG)

Mehr

Fragen und Antworten rund um das Thema Invisalign und Kostenerstattung.

Fragen und Antworten rund um das Thema Invisalign und Kostenerstattung. Fragen und Antworten rund um das Thema Invisalign und Kostenerstattung. Invisalign ist eine wissenschaftlich anerkannte, kieferorthopädische Behandlung um Zahnfehlstellungen zu korrigieren und das ohne

Mehr

Vertrag gemäß 89 SGB XI vom 09.06.2011

Vertrag gemäß 89 SGB XI vom 09.06.2011 Vertrag gemäß 89 SGB XI vom 09.06.2011 mit Gültigkeit für Leistungen ab dem 01.01.2012 über die Vergütung der ambulanten Pflegeleistungen und der hauswirtschaftlichen Versorgung für Pflegedienste, die

Mehr

Allgemeine Informationen

Allgemeine Informationen Unterwegs in Deutschland Europäische Union, 1995 2013 In die Ferien nach Deutschland Sie haben es sich verdient. Doch was ist, wenn Sie krank werden oder verunfallen? Hierzu gibt es ein paar wichtige Punkte,

Mehr

Ärztliche Direktion: Dr. V. Seidl, Dr. M. Harari. Hinweise zum Einweisungsverfahren. Hauptverwaltung und Informationsbüro:

Ärztliche Direktion: Dr. V. Seidl, Dr. M. Harari. Hinweise zum Einweisungsverfahren. Hauptverwaltung und Informationsbüro: Hauptverwaltung und Informationsbüro: Ärztlicher Antrag auf Kostenübernahme einer stationären Behandlung im Deutschen Medizinischen Zentrum am Toten Meer (Klimatherapie) gemäß 40 Abs. 2 SGB V zu Lasten

Mehr

ALLGEMEINE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN (AGB)

ALLGEMEINE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN (AGB) ALLGEMEINE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN (AGB) Die juristischen Grundlagen unserer Leistungserbringung legen wir hiermit schriftlich dar. Um Missverständnissen vorzubeugen, empfehlen wir Ihnen, diesen Text und

Mehr

Chefarztabrechnung und Krankenhausentgelt

Chefarztabrechnung und Krankenhausentgelt Chefarztabrechnung und Krankenhausentgelt 23.11.04 Seit November 2004 liegt der vom Institut für Entgeltsysteme im Krankenhaus (InEK) ausgearbeitete Fallpauschalenkatalog für das Jahr 2005 vor. Darin sind

Mehr