Die offizielle Messezeitung der LivingKitchen

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Die offizielle Messezeitung der LivingKitchen"

Transkript

1 Die offizielle Messezeitung der LivingKitchen 2D I E N S T A G 15. JANUAR 2013 SONDERTEIL Design for Life Köln (rw). Eine durchgängig neue Einbaugeräte-Generation enthüllt Miele zur LivingKitchen. Das Spektrum reicht von den Backöfen über die Dampfgarer, Kaffeevollautomaten und Mikrowellengeräte bis zur Dunstabzugshaube (Generation 6000). Im Mittelpunkt der Messe-Weltpremiere stehen zwei elegante Designlinien, die mit unterschiedlichen Küchenstilen harmonieren. Motto: Design for life. Die Designlinie PureLine harmoniert mit einem puristischen bis zeitgemäßen Wohnstil, der auf eine unprätentiöse Integration der Einbaugeräte in die Küchenmöbel abzielt. In solch einem Szenario ist die Küche als Gesamtkunstwerk der Hero, deren reduzierter Formensprache sich die Einzelelemente unterordnen. Ein hoher Glasanteil bei Gerätefront und Bedienblende ist ein wesentliches Merkmal von PureLine. Ein überraschendes Moment stellt der massive Gerätegriff dar, der beinahe vor der Glasfront zu schweben scheint. ContourLine grenzt sich deutlich Lesen Sie weiter auf Seite 2 Alles aus einem Wasserhahn Everything comes out from one Faucet 2012 feierte der Quooker seine 25-jährige Firmengeschichte soll mit dem Modell Quooker Fusion zur LivingKitchen ein neues Kapitel aufgeschlagen werden. Denn mit dem Quooker Fusion erhält man kaltes, warmes oder auch kochendes Wasser aus nur einem Wasserhahn. (Seite 6) In 2012, Quooker celebrated its 25th anniversary of the company s history. In 2013 a new chapter is about to be written by introducing the new design Quooker Fusion at the Living-Kitchen. With Quooker Fusion, you can get cold, warm and boiling hot water from just one faucet! (Page 6) Die geschäftsführenden Gesellschafter der Miele & Cie. KG Dr. Markus Miele und Dr. Reinhard Zinkann auf der gestrigen Living- Kitchen-Pressekonferenz. Dr. Markus Miele and Dr. Reinhard Zinkann, managing partners at Miele & Cie. KG, at Miele s Living- Kitchen press conference yesterday. Photo: Waburek Die Liebe zum Kühlschrank The Love for Refrigerators Plasma-Technologie auf Vormarsch Plasma Technology on the Rise Cologne (rw). At LivingKitchen, Miele has revealed a completely new builtin appliance generation. The spectrum ranges from ovens to steamers, fully automatic coffee machines, and microwave ovens to kitchen hoods (Generation 6000). The focal points of the trade fair world premiere are two elegant design lines, which harmonize with different styles of kitchens. Motto: Design for life. PureLine goes with a purist to contemporary furnishing style and caters to unpretentious integration of the built-in appliances in the kitchen furniture. In such a scenario, the kitchen as total work of art is the hero and its individual elements are subordinate to the minimalist design. Another characteristic feature of PureLine is that there To be continued on page 2 Besser beraten Better informed Ronny Waburek Verantwortlicher Redaktionsleiter «küche & bad forum» Responsible Editor in Charge Erfolgreiche Eröffnung Successful opening Selten konnte man einen Messetag wie den gestrigen erleben: Besucher drängen sich auf den Ständen und auf den Gängen, Kochshows allerorten wecken Neugier und Appetit, Herrscharen von Medienvertretern sind auf der Suche nach dem spektakulärstem Bild, dem griffigsten Zitat, der interessantesten Meldung. Soviel lässt sich schon nach Tag eins des Messeevents sagen: Die LivingKitchen 2013 erfüllt die Branche wieder mit Leben und mit der Lust am Ge- Lesen Sie weiter auf Seite 2 It has seldom been possible to experience a trade fair day like yesterday: Visitors crowded around the stands and through the corridors, cooking shows everywhere awakened curiosity and appetites, legions of media representatives were in pursuit of the most spectacular photo, the catchiest quote, the most interesting piece of news. This much can already be said after the first day of the trade fair event: LivingKitchen 2013 is once again filling the sector with life and the enjoyment of talking about the most important and most communicative place in the house : the kitchen. And almost every exhibitor has surprises in store for visitors whether in the Der Kühlschrank ist des Deutschen liebstes Elektrogerät, geht aus einer Umfrage der CreditPlus Bank AG hervor. Dies ist umso erstaunlicher, als gerademal 25% der Befragten angeben, keinesfalls auf ihr Smartphone verzichten zu wollen. (Seite 2) According to a survey made by the CreditPlus Bank AG, the refrigerator is the most popular electrical appliance in Germany. That is a very astonishing result, considering 25% of the participants say that they would not want to give up their Smartphones. (Page 2) Gerade im Bereich der Dunstabzugshauben gibt es eine ganze Reihe innovativer Hersteller. So zum Beispiel Refsta. Der neueste Clou: Mit den Plasma-Umluftfiltern steht jetzt eine echte Abluft-Alternative zur Verfügung. Refsta stellt diese Technologie auf der LivingKitchen vor. (Seite 5) Especially in the area of cooker hoods are many innovative manufacturers. For instance - Refsta. The newest highlight: plasma air circulation filters are a real alternative to exhaust air. Refsta introduces this new technology at the Living- Kitchen. (Page 5) Ergonomie ist noch immer ein unterschätztes Thema beim Verkauf von Küchen. Eigentlich erstaunlich, gibt es doch mittlerweile überzeugende Instrumente diesem Mangel entgegenzuwirken. Das AMK ergonometer setzen KüchenTreff-Fachhändler bereits sehr erfolgreich ein. Eine Umfrage zu den Erfahrungen der Mitglieder. (Seite 7) Ergonomics is a topic that is still underestimated when selling a kitchen. That is quite astonishing, since there are many great devises that are able to counteract the lack thereof. AMK ergonometer is already very successful in using Kuechen Treff specialists. A survey about the members experiences. (Page 7) area of kitchen furniture or house- To be continued on page 2 Passt perfekt! Unser Rezept für Ihren Erfolg: Integration! Erleben Sie ganzheitliche Softwarelösungen perfekt zubereitet für die Küchen- und Möbelbranche. Eine Bedienoberfläche für beide Programme Direkte Verwendung der kaufmännischen Daten Optimierte und standardisierte Arbeitsabläufe Manuelle Eingaben entfallen, dadurch reduziert sich die Fehlerquote Datensicherheit durch den Zugriff auf Katalogdaten Auswertung von Angeboten und Aufträgen Wo? Nur bei SHD im Boulevard, Stand 001 und A-025. SHD AG Rennweg Andernach Deutschland Telefon Telefax Homepage SHD AG

2 LIVING KITCHEN Deutschen ist der Kühlschrank am wichtigsten Fridge most important for Germans MÖBELMARKT DAILY Aktualität pur Purely being up-to date Stuttgart (rw). Der Kühlschrank ist des Deutschen liebstes Elektrogerät. Das geht aus einer Umfrage der CreditPlus Bank AG unter1.000 Bundesbürgern hervor. Demnach geben 65% der Befragten an, dass sie von allen Elektrogeräten am wenigsten auf ihren Kühlschrank verzichten könnten. Die Tiefkühltruhe hat bedeutend weniger Fans: Nur 24% der Deutschen geben an, ohne sie schwer auszukommen. Auf den Herd könnten 53% notfalls verzichten, auf den Backofen sogar 70%. Abgeschlagen liegt auch die Mikrowelle: 82% sind nicht auf ihre Dienste angewiesen. Unterhaltungselektronik steht dagegen hoch im Kurs. So geben 48% an, sie könnten nicht auf ihren Fernseher verzichten. Damit belegt das TV-Gerät auf der Beliebtheitsskala der Elektrogeräte den zweiten Platz. Ohne PC, Notebook oder Tablet haben es 45% der Befragten schwer im Alltag. Auch die Telekommunikation ist den Deutschen wichtig: 29% geben an, keinesfalls auf ihr Festnetztelefon verzichten zu wollen, 25% würden ihr Smartphone nicht hergeben und 19% würden nicht ohne ihr mobiles Telefon auskommen. Stuttgart (rw). The fridge is the Germans most favourite electric appliance. This resulted from a survey of Credit- Plus Bank AG among 1,000 Germans. According to that, 65 % of those asked stated, that of all electric appliances, they could least live without their fridge. The freezer has significantly fewer fans: only 24 % of the Germans stated they could hardly do without it. If need be, 53 % could do without a stove, even 70 % without an oven. Far behind lies also the microwave: 82 % do not rely on its services. Entertainment electronics, on the other hand, are highly popular. Thus, 48 % state that they could not do without their TV. Thus, the TV set comes in second on the popularity scale of electric appliances. Without a PC, notebook or tablet, 45 % of those asked would have problems in their everyday life. Telecommunications, too, are important to the Germans: 29 % state that they could not do without their landline phone in any case, 25 % would not hand over their Smartphone, and 19 % would not want to give up their mobile telephone. Source: Koelnmesse Team 7 stellt erstmals sein komplettes Küchenprogramm vor. Team 7 presents its complete kitchen assortment for the first time. Photo: Team 7 Team 7 erstmals mit Küchen präsent Team 7 presents kitchens for the first time at LivingKitchen Fortsetzung von Seite 1 DESIGN FOR LIFE zu PureLine ab. Zwar setzt auch in dieser Designlinie die Glasblende mit integrierten Bedienelementen einen neuen Akzent, differenzierend wirkt allerdings der hohe Edelstahl-Anteil, der beispielsweise eine Backofentür umlaufend als Rahmen einfasst. Der Gerätegriff erscheint dabei als fester Bestandteil dieses Rahmens und reicht über die gesamte Gerätebreite. ContourLine lenkt den Blick des Betrachters auf die Einbaugeräte sie setzen ein Statement in einem zeitgemäß bis traditionell eingerichteten Küchenumfeld, das durch Detailreichtum eine wohnlich-gemütliche Atmosphäre erzeugt. Continued from page 1 DESIGN FOR LIFE is a lot of glass on the front of the appliances and the control panel. The solid appliance handle is a surprising element it almost seems to float in front of the glass front. ContourLine is clearly different from PureLine. The glass panel with integrated controls also provides a new accent in this design line, but the high percentage of stainless steel, for example around the oven door as a frame, distinguishes this line. The appliance handle appears as a fixed component of the frame and stretches over the entire width of the appliance. ContourLine guides the attention of the viewer to the built-in appliances they make a statement in kitchen environments that are furnished in a contemporary to traditional way and create a homelike and cozy atmosphere with lots of details. Fortsetzung von Seite 1 ERFOLGREICHE spräch über den wichtigsten und kommunikativsten Ort des Hauses: die Küche. Und beinahe jeder Aussteller hält Überraschendes für seine Besucher bereit sei es im Bereich Küchenmöbel, Hausgeräte oder Zubehör. Ein starkes Argument gegenüber all jenen, die ihre Erwartungen für das Küchenjahr 2013 im letzten Jahr noch nach unten korrigiert haben. Continued from page 1 SUCCESSFUL hold appliances or accessories. A strong argument that contradicts all those who lowered their expectations for the kitchen year 2013 in the past year. Köln (hoe). Der Möbelhersteller Team 7 aus Ried in Oberösterreich stellt in Köln erstmals im Rahmen der LivingKitchen auch das komplette Küchenprogramm vor. Wichtiges Ziel sei nun, so Geschäftsführer Dr. Georg Emprechtinger, die Strahlkraft der Marke auf die mehrfach mit Designpreisen ausgezeichnete Küchensparte zu übertragen, die bereits zweistellige Wachstumsraten aufweise. Wir starten sehr gut aufgestellt in die neue Saison und zeigen auf der Kölner Messe eine absolute Neuheit, die die Branche bewegen wird. Die Präsentation unserer Küchen auf der LivingKitchen folgt der Strategie, auch reine Küchenspezialisten als Partner zu gewinnen. Auch bei den Küchen deckt Team 7 ein breites Repertoire an Stilrichtungen sowie verschiedene Preissegmente ab. Cologne (hoe). The furniture manufacturer Team 7 from Ried in Upper Austria is presenting its complete kitchen assortment in Cologne as part of LivingKitchen for the first time. An important goal, according to Managing Director Dr. Georg Emprechtinger, is to transmit the charisma of the brand to the kitchen department, which has won several design awards and is already registering double digit growth rates. We are starting off the new season in a very good position and are presenting an absolutely new product at the Cologne fair that will have an effect on the sector. The presentation of our kitchens at LivingKitchen is part of our strategy to win absolute kitchen specialists as partners as well. In its kitchen segment, Team 7 also covers a wide range of styles and different price segments. m Co e Halle 5.2, Stand A040 / B049

3 SPÜLSTEIN Doppelbecken in Dekor White Pearl Armatur: AVIA in Edelstahl matt SPÜLSTEIN&AVIA NOSTALGIE TRIFFT FUNKTION Der klassische, fi ligrane Spülstein ist ein zeitlos schönes Charakterstück für die Küche. Eine passende Ergänzung schafft die Armatur Avia. Die Edelstahlarmatur mit massivem Korpus und elegantem Auslauf ist in der Farbe Aura, einem warmen Bronzeton, in Edelstahl matt sowie poliert erhältlich. Alle Spülen verfügen über die innovative Oberfl ächen-veredelung.

4 LIVING KITCHEN MÖBELMARKT DAILY Debüt in Köln Debut in Cologne Köln (bf). Es ist die Premiere auf der großen Bühne der internationalen Küchenmesse LivingKitchen nicht nur für das inhabergeführte Famlienunternehmen Häcker Küchen, sondern auch für dessen Neuentwicklung, den Häcker Küchen Moving Table. Auf 720 qm präsentiert Häcker acht Küchen mit neuen Fronten oder Funktionen. Höhepunkt des Messeauftritts wird die neue Kochinsel sein, die sich mit einem Griff in einen Esstisch verwandeln lässt: Der Häcker Küchen Moving Table erscheint in geschlossenem Zustand als Einheit mit einer durchgehenden Arbeitsplatte aus Granit, die die Kochstelle verdeckt. Verschiebt man diese Platte, erhält man einen 2,40 m langen Tisch. Ein weiterer Trend wird auf dem Messestand von Häcker (Halle 4.1, Stand C21/B26) präsent sein: Basaltgrau, das die Trendfarben der vergangenen Jahre Braun und Beige ablöst. Der erdige und warme Farbton ist perfekt mit vielen hellen Holzdekoren kombinierbar und schafft klare, aber dennoch sehr harmonische Kontraste. Sehr elegant wirkt er im Zusammenspiel mit dunklen Holztönen, klassisch mit Weiß und harmonisch mit Kaschmir. Häcker bietet das neue Basaltgrau in allen Qualitäten und Preislagen an: von der Kunststoff- bis zur hochglänzend lackierten Oberfläche. Cologne (bf). It s the premiere on the great stage of the international kitchen trade fair LivingKitchen not only for the owner-run family business Häcker Küchen, but also for its new development, the Häcker Küchen Moving Table. On an area of 720 square meters, Häcker is displaying eight kitchens with new fronts or functions. The highlight of the trade fair appearance will be the new cooking island, which can be quickly and easily turned into a dining table: When closed, the Häcker Küchen Moving Table looks like a unit with a continuous work counter made of granite that covers the cooking zone. If you slide the counter, you get a 2.4 m long table. Another trend will be apparent at the Häcker trade fair stand (Hall 4.1, Stand C21/B26): basalt gray, which is replacing the trend colors brown and beige of recent years. This earthy and warm shade of color can be combined perfectly with many light wood decors and creates clear but still very harmonious contrasts. The impression it makes is very elegant with dark wood tones, classical with white, and harmonious with cashmere. Häcker offers the new basalt gray in all qualities and price levels: from synthetic to high-glass lacquered surfaces. Funktional: Die Kochinsel-Neuheit von Häcker auf der Living-Kitchen der Häcker Küchen Moving Table lässt sich in einen Esstisch verwandeln. Functional: The cooking island innovation by Häcker at LivingKitchen the Häcker Küchen Moving Table can be turned into a dining table. Photo: Häcker Präzision pur Pure Precision Passion for Perfection Passion for Perfection Ein Kochfeld, das Reis automatisch zubereitet: Mit ReisAutomatik gelingt die Zubereitung praktisch aller Reissorten. A burner that prepares rice automatically: With the automatic rice cooking system, practically all kinds of rice can be prepared successfully. Photo: V-Zug Köln (rw). Zentral in Halle 4.2 (C-020/C-029) zeigt Blanco unter dem Motto Passion for Perfection zahlreiche aktuelle Modell-Reihen, spezielle Ausführungen für die Montage am Fenster, das ganz neue Heißwasser-System Blanco Hot sowie zwei LivingKitchen -Premieren. So stehen insbesondere attraktive Neuheiten aus dem pflegeleichten Silgranit Pura- Dur II sowie Programm-Erweiterungen bei Blanco SteelArt im Zentrum der Präsentation. Die exklusive Sub-Marke steht für außergewöhnliche Spülen und Becken im System-Design sowie handgefertigte, individuelle Edelstahllösungen, die mit modernen Fertigungstechnologien unterstützt werden. Darüber hinaus komplettiert eine neue Linie im Bereich Abfallsysteme das breit gefächerte Neuheiten-Spektrum. Der Spülen-Spezialist erwartet neben seinen nationalen Kunden viele Fachbesucher aus Westeuropa sowie aus USA, Kanada, Russland und Asien und nutzt die Messe auch als Plattform für Meetings mit den weltweiten Vertriebspartnern. Cologne (rw). In a central location in Hall 4.2 (C-020/C-029) under the motto Passion for Perfection, Blanco is displaying many current model series, special versions to be installed in front of windows, the completely new Blanco Hot hot water system, as well as two LivingKitchen premieres. In particular, attractive new products from the easy care Silgranit PuraDur II series as well as additions to the Blanco SteelArt series are main points of focus in the presentation. The exclusive sub-brand stands for extraordinary sinks and basins in system design as well as handmade customized stainless steel solutions that are supported by modern production technologies. In addition, a new line in the area of waste disposal systems completes the wide range of new products. Besides its domestic customers, the sink specialist is expecting lots of trade visitors from Western Europe as well as from the USA, Canada, Russia, and Asia, and is also using the trade fair as a platform for meetings with sales partners from around the world. Köln (rw). V-Zug zeigt in Halle 04.2 auf dem Stand B051, wie für Hobby-Köche jetzt mit Vacuisine das Garen von Speisen in vakuumversiegelten Beuteln möglich wird. Mit dieser Kochtechnik schafft man ein besonderes Erlebnis von Geschmack, Textur, Frische und Optik. Ein weiteres Highlight im V-Zug-Portfolio bilden die neuen Adora -Geschirrspüler, die mit einer einzigartigen neuen Technologie zum Benchmark für die gesamte Branche avancieren. SteamFinish nennt V-Zug das erstmals in Geschirrspülern angewandte und patentierte Verfahren, das Gläser, Besteck und Geschirr mit reinem Dampf am Ende des Spülprozesses pflegt und dabei fleckenfreie Sauberkeit und brillanten Glanz bei allen gespülten Teilen garantiert. Und auch das unkomfortable Kochen von Reis und Pasta ist Geschichte. So hat V-Zug ein Kochfeld entwickelt, das Reis automatisch zubereitet und das tägliche Kochen bequemer und sicherer macht. Und die KochAutomatik sorgt für mehr Spaß beim Pastakochen. Wenn der Siedepunkt erreicht ist, schaltet das Kochfeld automatisch auf die tiefere Fortkochstufe zurück und verhindert ein Überkochen. Cologne (rw). In Hall 04.2 at Stand B051, V-Zug shows how Vacuisine now makes it possible for hobby chefs to cook food in vacuum-sealed bags. With this cooking technique, a special experience of taste, texture, freshness, and appearance can be created. Another highlight in the V-Zug portfolio is the new Adora dishwashers, which are becoming a benchmark for the entire sector with a unique new technology. SteamFinish is what V-Zug calls the patented process, used here for the first time in dishwashers, which treats glasses, cutlery, and dishes with pure steam at the end of the cleaning process and thus guarantees spotless cleanliness and brilliant shine for all the pieces washed. And the irksome job of cooking rice or pasta is history now, too. V-Zug has invented a burner that prepares rice automatically and makes the daily job of cooking safer and easier. And the automatic cooking system also makes cooking pasta more fun. When the boiling point is reached, the burner automatically turns down to a lower level to continue the cooking, thus preventing the liquid from boiling over. Blancoelon XL 6 S, die neue Silgranit-Spüle im Kompaktmaß. Blancoelon XL 6 S, the new Silgranit sink with compact measurements. Photo: Blanco Mit KüchenTreff gewinnen! Boulevard, Stand 017. Machen Sie mit! Es warten tolle Preise auf Sie! Wir freuen uns auf Ihren Besuch.

5 5 T U E S D A Y LIVING KITCHEN Saubere Luft in Küchen dank Plasma-Technologie Clean Air in Kitchens Thanks to Plasma Technology Designstark und technisch raffiniert: Die Smarthaube von Refsta. Strong design and clever technology: the Smarthaube by Refsta. Photo: Refsta Köln (rw). Moderne, zeitgemäße Produkte mit hohem Wirkungsgrad anzubieten laut Burkhard Stark, Geschäftsführer der Refsta Handels GmbH, ist das die vorrangige Aufgabe von Refsta. Gemäß dieses Anspruches unterhält der LivingKitchen- Aussteller (Halle 04.1 Stand B033) ein vielfältiges Programm an Dunstabzugshauben mit der bahnbrechenden plasmanorm -Technologie. Mit den Plasma-Umluftfiltern steht jetzt eine Filtertechnik zur Verfügung, die eine echte Alternative zur Abluft darstellt. Interessant ist die Technologie besonders dort, wo ein Wärmeverlust durch den Betrieb einer leistungsstarken Dunstabzugshaube nicht erwünscht ist. Jetzt kommt eine optimale Luftreinigung auch in Küchen zum Einsatz, wo aus baulichen Gründen keine Abluft möglich war. Der revolutionäre plasmanorm -Filter enthält offenes Normaldruck-Plasma. Er befreit die Luft von Kochgerüchen, Lösungsmitteln und Feinpartikeln sowie Tabakrauch. Cologne (rw). Providing modern, contemporary products with high degree of effectiveness according to Burkhard Stark, CEO of Refsta Handels GmbH, that is the Refsta s primary mission. In line with this claim, the exhibitor at LivingKitchen (Hall 04.1, Stand B033) has a wide range of kitchen hoods with the ground-breaking plasma-norm technology. With the plasma recirculated air filters, a new filter technology is available that provides a real alternative to exhaust air filters. The technology is especially interesting when heat loss from the operation of a high-performance kitchen hood is not desired. Now air can also be optimally cleaned in kitchens where the use of exhaust air filters is impossible because of the construction of the building. The revolutionary plasmanorm filter contains atmospheric pressure plasma. It removes cooking smells, solvents, and fine particles such as tobacco smoke from the air. Dunstabzugshauben der Extraklasse Kitchen Hoods in a Class of their Own Kühle Schönheiten Cool Beauties Köln(rw). Falmec präsentiert auf der LivingKitchen (Halle 05.2, Stand C050) sein neues Dunsthauben- Sortiment mit patentiertem E.ion - System für reine und keimfreie Luft in der Wohnwelt Küche. Durch Patente ab-gesichert sind dabei einerseits der Prozess der kontrollierten bipolaren Ionisation und andererseits einer Filtertechnik von Falmec, die natürlichen Eigenschaften von Zeolith und Aktivkohle nutzen. Aus dieser Kombination entsteht die perfekte Dunsthaube auch für das Niedrigenergiehaus. Die Ionisationsfunktion des E.ion - Systems in den neuen Falmec Dunstabzugshauben sorgt neben einer Verringerung von Küchengerüchen auch für Umwelthygiene, weil definitiv bei diesem Prozess kein Ozon als unerwünschtes Nebenprodukt entsteht. Auch Allergiker können aufatmen, denn das E.ion -System neutralisiert alle Schadstoffe in der Luft, wie Bakterien, Viren, Hausstaubmilben, Pollen, Sporen, Staub verschiedenster Art, Gerüche, Zigarettenrauch und Abgase. Cologne(rw). At LivingKitchen (Hall 05.2, Stand C050), Falmec is presenting its new kitchen hood assortment with the patented E.ion system for clean, germfree air in the kitchen living area. Both the process of controlled bipolar ionization and a filter technology by Falmec that uses the natural characteristics of zeolite and activated charcoal are protected by patents. This combination makes the perfect kitchen hood for low energy houses as well. The ionization function of the E.ion system in the new Falmec kitchen hoods not only reduces kitchen smells but also provides for environmental hygiene because the process definitely does not produce ozone as an undesired by-product. Allergy sufferers can also take a deep breath, because the E.ion system neutralizes all harmful substances in the air, such as bacteria, viruses, house dust mites, pollen, spores, various kinds of dust, smells, cigarette smoke, and exhaust fumes. Eine Haube, die in Sachen Leistung und Design überzeugt: Mare. A hood that is convincing in both performance and design: Mare. Photo: Falmec International colours by Ballerina Küchen International Colours by Ballerina Küchen Köln (rw). Attraktive und innovative Kühl- und Gefriergeräte stehen im Zentrum der Liebherr-Präsentation in Halle 4.2, Stand A047. Dort wird auf 390 qm Fläche insbesondere das neue Einbauprogramm 2013 vorgestellt. Weitere inhaltliche Schwerpunkte sind die Themen BioFresh für ein superlanges Frischevergnügen, No- Frost mit dem Nie-mehr-abtauen - Komfort und Wein-Temperierung. Dass Energiesparen ohne Kompromisse möglich ist, zeigt sich an den supersparsamen Kühlgeräten mit integrierter BioFresh-Technologie oder aber an den Kühl- und Gefriergeräten mit NoFrost-Technologie. Möglich macht dies modernste Elektronik in Verbindung mit weiter optimierten Kältesystemen. Cologne (rw). At LivingKitchen, Liebherr is presenting attractive and innovative refrigerators and freezers on an area of 390 square meters in Hall 4.2, Stand A047. The focus is on the range of builtin models for 2013 and the new super energy-saving refrigerators and freezers. Other focal points are BioFresh for super-long enjoyment of freshness, No- Frost with its never defrost again convenience, and wine cooling. The super energy-saving refrigerators with integrated BioFresh technology and the refrigerators and freezers with NoFrost technology demonstrate that it is possible to save energy without compromising. This is made possible by the most modern electronics in combination with continually optimized cooling systems. Sparsam und schick: die innovativen Kühl- und Gefriergeräte von Liebherr. Energy-saving and chic: the innovative refrigerators and freezers by Liebherr. Photo: Liebherr Farbe als Gestaltungselement spielt auf der LivingKitchen bei der Ballerina-Präsentation eine wichtige Rolle. Colour as a design element plays an important role for the Ballerina presentation at the LivingKitchen fair. Photo: Ballerina Köln (rw). Unter dem Motto International colours by Ballerina Küchen präsentiert Ballerina die internationalen Trendfarben für die Küche. Denn wie das Unternehmen bereits im Vorfeld zur Messe berichtet, ist Farbe ein wichtiges Gestaltungselement für jede Designgestaltung und damit auch für den Küchenraum. Durch Farbe werden Gefühlsebenen ausgedrückt und Individualität dargestellt. Neben dem Design und der Farbe hat die Produktqualität, insbesondere bei deutschen Produkten, einen hohen Stellenwert. Die Produktausführung wird somit der zweite Schwerpunkt der Ballerina-Standgestaltung und -Präsentationen zur LivingKitchen. Diese wird optisch und anfassbar dargestellt. Im Gegensatz zu den Hausmessen ist die LivingKitchen eine öffentliche Messe. Somit werden wichtige Ballerina-Alleinstellungsmerkmale der Öffentlichkeit präsentiert. Dieses sind beispielsweise die Weltneuheit GreenTec- Kitchen, das neue Trend-Dekor Eiche Nautik, das neue Ritzenhoff- Design im Stil der 50`s Retros von Marie Pepperkorn und das patentierte Digitaldruckverfahren mit dem Karo-Style. Cologne (rw). Under the motto International colours by Ballerina Küchen, Ballerina is presenting the international trend colours for the kitchen at the LivingKitchen fair. Since, as the company reported in the run-up to the trade fair, colour is an important decorative element for every design and thus also for the kitchen space. With colour, emotional levels are expressed and individuality is represented. Beside design and colour, the product quality, in particular for German products, has high significance. Thus, product execution becomes the second focus of the Ballerina stand design and presentations for the LivingKitchen fair. This is demonstrated visually and tangibly. Contrary to the in-house exhibitions, LivingKitchen is a public trade fair. Thus, important Ballerina unique selling propositions are presented to the public. These are, for example, the global novelty GreenTecKitchen, the new trend decor Eiche Nautik, the new Ritzenhoff design in the style of the 50 s retros of Marie Pepperkorn, and the patented digital printing method with the diamond style.

6 LIVING KITCHEN 10.30h 15.45h Kongress (Konferenzsprache englisch): Europe meets Asia Internationaler Normungs- und Standardisierungsworkshop (Congress - Centrum Ost, Konferenzraum 3) Congress in conference language English: Europe meets Asia International norms and standardization workshop (Congress-Centre East, Conference room 3) 11.00h 12.30h Coffee Innovations Award: Preisverleihung der Gewinner (Cooktainment- Bereich zwischen Halle 4 und 5) Coffee Innovations Award: Award ceremony of the winning products (Cooktainment, between hall 4 and 5) 13.30h 13.50h Fachvortrag des Materialexperten Dr. Peters zum Thema Innovative Leichtbaumaterialien für das Küchenmöbeldesign (Cooktainment-Bereich zwischen Halle 4 und 5) Lecture by Dr. Peters. Topic: Innovative lightweight materials for the kitchen furniture design. (Cooktainment, between hall 4 and 5) 15.30h 16.10h Produktpräsentation der Bora Lüftungstechnik GmbH (Cooktainment- Bereich zwischen Halle 4 und 5) Product presentation Bora Lüftungstechnik GmbH (Cooktainment, between hall 4 and 5) 16.30h 17.10h Asiatische Kochvorführung mit Jasmine Kedenburg (Cooktainment- Bereich zwischen Halle 4 und 5) Asian live cooking show with Jasmine Kedenburg (Cooktainment, between hall 4 and 5) 9:00h 18.00h Kochvorführungen von Stefan Wiertz am Stand der Garant-Möbel Marketing GmbH (Halle 04.1/Stand A011) Cooking shows by Stefan Wiertz all over the day at the trade fair stand of Garant Möbel (hall 04.1, stand A011) 11:00h 17.00h Kochvorführungen von Christian Henze am Stand der Siemens-Electrogeräte GmbH (Halle 5.2, Stand A050) Cooking shows by Christian Henze at the trade fair stand of Siemens- Electrogeräte (hall 5.2, stand A050) 13.00h 17.00h Kochvorführungen von Chakall am Stand von Cosentino S. A. (Halle 4.2, Stand C040) Cooking shows by Chakall at the trade fair stand of Cosentino S. A. (hall 4.2, stand C040) Dienstag Tuesday, h 17.00h Kochvorführungen von Björn Freitag am Stand der Electrolux Hausgeräte Vertriebs GmbH (Halle 4.1, Stand A050) Cooking shows by Björn Freitag at the trade fair stand of Electrolux (hall 4.1, stand A050) 10.00h 17.00h Kochvorführungen von Christian Mittermeier am Stand der AEG Markenvertrieb Electrolux Hausgeräte Vertriebs GmbH (Halle 4.1, Stand B050) Cooking shows by Christian Mittermeier at the trade fair stand of AEG (hall 4.1, stand B050) MÖBELMARKT DAILY Einzigartiges aus der Schwarzwälder Küchenmanufaktur Unique Products from the Kitchen Manufacturer in the Black Forest Eine Kombination der Programme Struktura in tief gebürstetem Pinienholz und Facett Vitrin in satiniertem Glas. A combination of the two series Struktura in brushed pine wood and Facett Vitrin with satinated glass. Photo: Zeyko Köln (rw). Zeyko stellt in Köln einige Juwelen aus der aktuellen Kollektion vor so etwa die Kombination der Programme Struktura in tief gebürstetem Pinienholz und Facett Vitrin in satiniertem Glas. Metalwood als Beschichtung der Struktura wird in ausschließlicher Handarbeit aus echtem, verflüssigten Edelstahl aufgetragen und poliert. Höchster Anspruch und herrlich kombinierbar mit dezenten oder auch mit kräftigen Farben. Grigiometallic ist hier die harmonisch ergänzende Farbgebung der Facett Vitrin. Als Alternativen sind bei Zeyko auch alle RAL- und NCS-Farben möglich. Der fließende Übergang zum Wohnund Essbereich ist auch bei den inneren Werten gut gelungen. Die Kollektion Zeyko home hat einen Korpus in furnierter Tischlerplatte den Zeyko Exquisitkorpus. Das ist Wohnlichkeit und Wertigkeit in ihrer schönsten Form. Cologne (rw). At LivingKitchen, Zeyko is presenting some jewels from its current collection for example the combination of the two series Struktura in brushed pine wood and Facett Vitrin in satinated glass. Metalwood as the surface coating for Struktura is applied exclusively by hand as real liquefied stainless steel and then polished. It meets the highest standards and is wonderfully combinable with restrained or strong colors. Here, Grigiometallic is the harmonious complementary color for Facett Vitrin. As alternatives, all RAL and NCS colors are possible at Zeyko. The smooth transition to living and dining areas is also very successful as far as the inner values are concerned. The Zeyko home collection has a body made of wood-core plywood with veneer the Zeyko Exquisite Body. That combines the comfort of home and high value in the most beautiful form. Alles aus einem Wasserhahn All from one Water Faucet Köln (rw). Zur LivingKitchen präsentiert Quooker in Halle 04.2 am Stand C038 seine neueste Innovation: den Quooker Fusion. Eine Mischbatterie, aus der jederzeit im Handumdrehen sowohl kaltes, warmes als auch kochendes Wasser fließt. Mit allen Vorteilen des bewährten Quooker: Der Fusion ist energiesparend, sicher, wasser- und zeitsparend. Und von nun an auch platzsparend, da der ursprünglich separate Kochend-Wasser-Hahn Kaltes, warmes und kochendes Wasser aus nur einem Wasserhahn: der Fusion. Cold, warm, and boiling water from only one water faucet: Fusion. Photo: Quooker in die schlanke Mischbatterie integriert ist. Der Fusion wurde in Zusammenarbeit mit dem Designer Jiri Evenhuis entwickelt. In ihm stecken mehrere technologische Innovationen. So ist für eine maximale Sicherheit der Bedienknopf für das kochende Wasser mit einem Doppel-Druck-Dreh-Mechanismus ausgestattet. Zudem leuchtet bei Betätigen dieses Knopfes ein roter Ring auf. Dank einer ausgeklügelten, patentierten Erfindung wechselt der Fusion direkt von kaltem zu kochendem Wasser und wieder zurück. Cologne (rw). At LivingKitchen, Quooker is presenting its latest innovation in Hall 04.2 at Stand C038: Quooker Fusion. A mixing faucet that provides cold, warm and boiling water instantly at any time. With all the advantages of the tried and tested Quooker: Fusion is safe and saves energy, water, and time. And from now on, it will also save space, because the originally separate faucet for boiling water is now integrated in the slim mixing faucet. Fusion was developed in cooperation with the designer Jiri Evenhuis. And it includes several technological innovations. For example, the control knob for boiling water is equipped with a double push and turn mechanism for maximum safety. In addition, a red ring lights up when the knob is activated. Thanks to a cleverly devised, patented invention, Fusion can change directly from cold to boiling water and back again. Leichter, leiser, ernergiesparender Lighter, Quieter, more Energy-Saving Köln (rw). Mit der neuen Inselhaube Ergoline präsentiert Berbel ein richtungsweisendes Messe-Highlight: die Inselhaube Ergoline BIH 110 EG, die ab Mitte 2013 lieferbar ist. Die Besonderheit: Erstmals kommt das neue EC-Gebläse serienmäßig zum Einsatz mit einer Menge an Vorteilen für den Nutzer. Dank der höheren Leistungsdichte sind die EC-Motoren wesentlich leichter als etwa die herkömmlichen AC-Motoren. Durch ihren hohen Wirkungsgrad arbeiten sie sehr energiesparend. Und weil die besondere Technologie den Körperschall reduziert, läuft die Inselhaube Ergoline auch extrem leise. Eine integrierte Steuerungselektronik erlaubt es, die Drehzahl den jeweiligen Anforderungen in vier Stufen anzupassen. So verbraucht die Inselhaube Ergoline 40 Prozent weniger als die üblichen AC- Motoren auf Stufe 3 sogar 79 Prozent. Und das bei einer Lüfterleistung von 875 m³/h. Ein wichtiges Argument, vor allem in Hinblick auf die geplante Einführung von EU-Energieeffizienzklassen bei Dunstabzugshauben. Die Hochwertigkeit der Inselhaube Ergoline wird noch mit der patentierten Back-Flow-Technologie betont. Sie verhindert, dass sich beim Kochen hässlicher Wasserdampf auf den schönen Glas- und Edelstahlfronten niederschlägt und schließlich heruntertropft. Cologne (rw). With the new Ergoline island hood, Berbel is presenting a trendsetting trade fair highlight at LivingKitchen2013: The Ergoline BIH 110 EG island hood, which will be available from the middle of 2013 on. The special feature: For the first time, the new EC fan is being used in serial production with lots of advantages for the user. Thanks to their higher power density, the EC motors are considerably lighter than conventional AC motors, for instance. Because of their high degree of efficiency, it takes very little energy to operate them. And the special technology reduces the structure-borne sound, so the Ergoline island hood is also extremely quiet when running. An integrated electronic control system makes it possible to adjust the speed of rotation to four levels to meet the respective requirements. So the Ergoline island hood uses 40 percent less energy than the usual AC motors and at level 3 even 79 percent less. And at the same time it has a ventilation performance of 875 m³/h. An important argument, particularly in view of the planned introduction of EU energy efficiency classes for kitchen hoods. The high value of the Ergoline island hood is emphasized even more with the patented Back-Flow technology. During cooking, it prevents ugly steam from condensing on the handsome glass and stainless steel fronts and then dripping. Optisch überzeugt die neue Inselhaube Ergoline BIH 110 EG für 60er- bis 90er-Kochfeldbreite durch die verwendeten Materialien Edelstahl und Glas und das warmweiße und energieeffiziente LED-Licht. The looks of the new Ergoline BIH 110 EG for 60 or 90 cm wide cooktops win over viewers with the stainless steel and glass materials used and the warm white and energy-efficient LED light. Photo: Berbel

7 7 T U E S D A Y LIVING KITCHEN Naber strukturiert Belgien-Team neu Naber Restructuring Belgium Team Nordhorn (rw). Küchenspezialisten in Belgien müssen sich an einen neuen Namen gewöhnen: David Meynen löst als festangestellter Fachhandelsberater für Küchenzubehör aus dem Hause Naber Theo Niemeyer ab, der sich im Benelux-Team auf die Niederlande konzentriert. Dabei ist David Meynen (41) in der belgischen Küchenbranche kein Unbekannter. Der zuletzt bei Lechner und davor bei Alno verantwortliche Berater ist kompetenter Ansprechpartner in allen Küchenausstattungsfragen und kann zudem auf fundiertes Wissen im Sanitärbereich verweisen. Beheimatet in Evergem leistet David Meynen seit Anfang Dezember 2012 professionelle Zubehörberatung vor Ort. Im Beratungsgepäck hat er den neuen Naber- Katalog 2013/2014 als Update-Quelle für Zubehör der Komfortklasse sowie den neuen Tablon-Katalog mit trendigen Homeinterior-Themenwelten. Administrativ unterstützt vom Nordhorner Backoffice mit Britta Holke und Jan Veenaas, wird sich das Trio mit kundenorientierten Lösungen engagiert neuen Herausforderungen stellen. Nordhorn (rw). Kitchen furniture specialists in Belgium will have to get used to a new name: as permanently employed specialist trade consultant for kitchen accessories for the company Naber, David Meynen will succeed Theo Niemeyer, who in the Benelux team will now concentrate on the Netherlands. However, David Meynen (41) is not unknown in the Belgium kitchen sector. Meynen, who was last employed with Lechner and before that with Alno as a responsible consultant, is a competent contact partner for all matters concerning kitchen equipment, and additionally has in-depth knowledge in the sanitary area. Home in Evergem, David Meynen has been working for professional accessories consultation on site since the beginning of For consultations, he is bringing along the new Naber Catalogue 2013/2014 as an update source for accessories of the comfort class as well as the new Tablon Catalogue with trendy home interior subject worlds. Administratively supported by the Nordhorn back-office with Britta Holke and Jan Veenaas, the trio will face new challenges with customer-oriented solutions in a committed fashion. Der neue Naber-Fachhandelsberater für Küchenzubehör in Belgien: David Meynen. The Naber s new specialist trade consultant for kitchen accessories in Belgium: David Meynen. Photo: Naber Individuelle Küchenplanung mit Küche&Co Individual Kitchen Planning with Küche&Co Hamburg (rw). Mit dem Ziel, seine 7,5 qm kleine Notfallküche neu gestalten zu lassen, hat sich Bruno, französischer Profikoch und Hauptdarsteller einer Internet-Kochshow, an Küche&Co gewandt. Die Experten des Franchiseunternehmens für Einbauküchen verwandelten die unergonomische, verbaute Küche in einen gut organisierten Arbeitsplatz mit Wohlfühlcharakter. Laut Küche&Co waren das größte Problem in Brunos Miniküche die viel zu kleine Arbeitsfläche sowie eine Küchenzeile mit zu wenig Stauraum. Dazu kamen unüberlegt zusammengewürfelte und deshalb nicht funktionale Küchenelemente. Bruno war begeistert, wie gut seine Wünsche umgesetzt wurden: Die Küche sah wirklich genauso aus wie in meiner Vorstellung, so Bruno. Mit großer Arbeitsfläche und ausreichend Platz für Töpfe und Gewürze hat der Koch Iserlohn (rw). Unter dem neuen Vertriebsleiter Friedhelm Müller wird aktuell die Außendienstmannschaft der Reginox Deutschland GmbH weiter ausgebaut. So bereist laut Reginox der Handelsvertreter Uwe Heinicke (52) seit November Teile Hessens, Rheinland-Pfalz und das Saarland. Mitte Dezember ist Claus Schmidt (43) in Festanstellung in den Großraum Bayern und die PLZ-Gebiete 70/71/73 mit eingestiegen, das er ab Februar 2013 in Elternzeitvertretung für Michaela Bäder komplett betreut. Beide sind langjährige Vertriebsprofis mit reichlich Küchenbranchenerfahrung auf Seiten Handel und Industrie. So kann der Küchenspezialist Uwe Heinicke auf über sechs Jahre Fachhandelserfahrung als Küchen- und Möbelverkäufer bis hin zum Geschäftsleiter sowie auf zwölf Jahre Außendiensttätigkeit für Becker-Küchen und Zeyko-Küchen zurückgreifen. Der gelernte Einzelhandelskaufmann im Möbelhandel Claus Freut sich über seine von Küche&Co neugestaltete Küche: der französische Profikoch Bruno. Happy about his kitchen newly designed by Küche&Co: the French top chef Bruno. Photo: Küche&Co nun genau die Küche, die er sich gewünscht hat. Hamburg (rw). With the idea to have his 7.5 sqm small emergency kitchen newly designed, Bruno, French top Schmidt verfügt über insgesamt sechs Jahre Fachhandelserfahrung im Küchen- und Möbelhandel und war vier Jahre im Werksverkauf von Einbauküchen bei Dreier Küchen, Abensberg, beschäftigt. Iserlohn (rw). Under the new Sales Manager Friedhelm Müller, the field service team of Reginox Deutschland GmbH is currently being expanded further. Thus, according to Reginox, the sales representative Uwe Heinicke (52) has been travelling trough parts of Hesse, Rhineland-Palatine and the Saarland since November. Mid December, Claus Schmidt (43) entered the larger Bavaria region and the postal code areas 70/71/73 under permanent employment, for which from February 2013 on, he will be entirely responsible as parental leave replacement for Michaela Bäder. Both are long-term sales pros with an abundance of experience in the kitchen sector on the part of trade and industry. Thus, the kitchen specialist Uwe Heinicke can fall back chef and leading actor of an Internet cooking show, approached Küche&Co. The experts of the franchise company for fitted kitchens converted the unergonomical, cramped kitchen into a well organised working place with a feelgood factor. According to Küche&Co, the biggest problem in Brunos minikitchen was the much too small working area as well as kitchen cabinets with too little storage space. Added to that were imprudently thrown together and therefore non-functional kitchen elements. Bruno was thrilled, how well his wishes were implemented: The kitchen really looked exactly as I had imagined it a perfect submarine kitchen. Due to its size and shape, the room reminds me a little of a submarine, said Bruno. With a large working area and sufficient space for pots and spices, the chef now has exactly the kitchen he had hoped for. Außendienstnetz von Reginox erweitert Field Service Network of Reginox Expanded Uwe Heinicke (52, on the left) and Claus Schmidt (43). Photo: Reginox on more than six years of specialist trade experience as kitchen and furniture seller up to the business manager position, as well as twelve years of field service activity for Becker-Küchen and Zeyko- Küchen. The trained retail salesman in the furniture trade Claus Schmidt has, in total, six years of specialist trade experience in the kitchen and furniture trade, and had been working at the factory outlet for fitted kitchens at Dreier Küchen, Abensberg, for four years. AMK ergonometer optimiert Beratungsgespräche AMK ergonometer Optimises Consultations Wildeshausen (rw). Das AMK ergonometer, wie es seit Beginn des letzten Jahres auf dem Markt ist, setzen KüchenTreff-Fachhändler nach Angaben des Verbandes bereits sehr erfolgreich ein. Und so wurde bei KüchenTreff eine Umfrage zu den Erfahrungen der Mitglieder gestartet. Stellvertretend einige Antworten von KüchenTreff-Fachhändlern: Uwe Köster, KüchenTreff-Fachmarkt in Amberg: Das ergonometer steht bei uns gut sichtbar mitten in der Ausstellung auf einem Podest. Unsere Küchenkunden werden hier ergonomisch vermessen und bekommen dadurch ein spürbar gutes Gefühl für unsere Fachkompetenz, wie es besser nicht sein könnte. Andreas Lemke und Frank Marquard, KüchenTreff-Adlershof in Berlin: Wir setzen das AMK ergonometer gerne ein, weil es sehr überzeugend wirkt, von Anfang an mehr Kundennähe herstellt und unsere Beratungskompetenz deutlich macht. Wildeshausen (rw). The AMK ergonometer, as it has been on the market since the beginning of last year, has already been used very successfully by KüchenTreff specialist dealers, as the association informed. Thus, a survey was initiated at KüchenTreff on the experience of the members. In the following, a few responses of KüchenTreff specialist dealers: Uwe Köster, KüchenTreff specialist store in Amberg: The ergonometer stands well visible right in the centre of the exhibition on a platform. Here, our kitchen customers are ergonomically measured and thereby get a perceptibly good feeling for our technical competence, as it couldn t be any better. Andreas Lemke and Frank Marquard, Dank dem AMK ergonometer lassen sich Kunden jetzt fachgerecht ergonomisch vermessen ein Pluspunkt für jeden Küchenhändler. Thanks to the AMK ergono- Meter, customers can now be ergonomically measured in a professional manner a plus for every kitchen furniture dealer. Photo: KüchenTreff KüchenTreff Adlershof in Berlin: We like to use the AMK ergonometer, because it makes a very convincing impression, establishes more proximity to the customer right from the start, and highlights our consultation competence.

8 LIVING KITCHEN MÖBELMARKT DAILY Cosentino Group erwartet kräftige Zuwächse Cosentino Group Expects Strong Growth Cantoria (rw). Optimistische Prognose der Cosentino Group: Einen Anstieg des Umsatzes auf mehr als 650 Mio. Euro sagt das international agierende Unternehmen für das Jahr 2015 voraus. Die Umsatzerwartung begründet Cosentino mit der Markteinführung der neue Oberfläche Dekton im Frühjahr 2013 sowie mit der Absicht, neu erschlossene Märkte zu konsolidieren und auszubauen. Für das Jahr 2012 rechnet Cosentino mit einem Gesamtumsatz von 420 Mio. Euro, von dem 83% im Export erwirtschaftet werden. Der Plan sieht ein deutliches Wachstum für die Wirtschaftsräume USA, Europa, Brasilien, Mexiko, Australien sowie einige asiatische Länder vor. In Bezug auf Spanien und Portugal prognostiziert das Unternehmen eine eher stagnierende Entwicklung für das nächste Jahr. Jedoch wird mit einem Aufschwung in den beiden darauf folgenden Jahren gerechnet. Cantoria (rw). Optimistic prognosis of the Cosentino Group: an increase in turn-over to more than 650 million Euros is being predicted by the internationally active company for the year The turnover expectation is justified by Cosentino with the market introduction of the new surface Dekton in spring 2013, as well as with the intention to consolidate and expand newly developed markets. For 2012, Cosentino expects an overall turnover of 420 million Euros, of which 83 % will be generated in export. The plan specifies clear growth for the economic areas USA, Europe, Brazil, Mexico, Australia as well as a number of Asian countries. In respect of Spain and Portugal, the company predicts a rather stagnant development for the next year. However, an upswing is assumed for the two following years. Strategietagung in Cantoria: Unternehmungsleitung der Cosentino Group analysierte Ziele und Strategien für die nächsten Jahre. Strategy meeting in Cantoria: the corporate management of the Cosentino Group analysed the targets and strategies for the years to come. Photo: Cosentino Brinker übernimmt Blauwasser-Geschäftsführung Brinker Takes Over Blauwasser Business Management Düsseldorf (rw). Bulthaup, Quooker und jetzt Blauwasser: Marc Brinker will nun einen an den Bedürfnissen des Küchenfachhandels angepassten Vertrieb von Premium-Leitungswasserfiltration aufbauen. Als neuer Geschäftsführer der Blauwasser GmbH betont er, dass Gesundheit und Sicherheit kein Luxus sein dürfen. Wie es heißt, konzentriere man sich bei Blauwasser auf das wegweisende System der Hyperfiltration mit einer Kombination aus bewährter Aktivkohle- und neuartiger Ultrafiltration in Verbindung mit innovativen Spendersystemen. Erstmals präsentiert werden soll Blauwasser mit dem Markeneinstiegsprodukt Blauwasser Home auf der LivingKitchen. Dusseldorf (rw). Bulthaup, Quooker, and now Blauwasser: Marc Brinker now wants to set up distribution of premium tap water filtration adapted to the needs of the specialist kitchen furniture trade. As the new Managing Director of Blauwasser GmbH, he emphasises that health and safety must not be luxury. As the company informed, at Blauwasser, they concentrated on the trendsetting system of hyper-filtration with a combination of proven active charcoal and novel ultra-filtration in connection with innovative dispenser systems. Blauwasser is to be presented at the LivingKitchen fair for the first time with the entry-level brand product Blauwasser Home. Wieder aktiv: Marc Brinker, Geschäftsführer der Blauwasser GmbH. Active again: Marc Brinker, Managing Director of Blauwasser GmbH. Photo: Blauwasser Gaßmann übernimmt Zeyko-Gebietsverkaufsleitung Norddeutschland Gaßmann Taking over Zeyko Area Sales Management for Northern Germany Jäger für Gaggenau jetzt in der Region Süd unterwegs Jäger Now on Tour for Gaggenau in the Southern Region München (rw). Roland Jäger übernimmt bei Gaggenau die Verkaufsleitung für die Region Süd. Damit tritt er dem Unternehmen zufolge die Nachfolge von Isabel Stetter an, die sich innerhalb der BSH-Gruppe international orientiert. Jäger teilt sich die Verantwortung für den Vertrieb in Deutschland mit Antonio Terrada, der für die Region Nord verantwortlich zeichnet. Seit 2008 war Roland Jäger (41 Jahre) für Gaggenau im Außendienst in Nordbayern und später als Key Account Manager für den Küchen- und Möbelhandel tätig. Seit Dezember 2012 hat Jäger nun die Verkaufsleitung der Region Süd für die Traditionsmarke übernommen. In seiner Funktion berichtet er direkt an Gaggenau Geschäftsführer Peter Bruns. Munich (rw). Roland Jäger will take over the sales management for the southern region at Gaggenau. Thus, according to the company, he succeeds Isabel Stetter, who will now be working at an international level within the BSH Group. Jäger will be sharing the responsibility for sales in Germany with Antonio Terrada, who is responsible for the northern region. Since 2008, Roland Jäger (41) had been working for Gaggenau in the field service in Northern Bavaria, and later as Key Account Manager for the kitchen and furniture trade. Since December 2012, Jäger has now taken over the sales management of the southern region for the traditional brand. In his function, he directly reports to Gaggenau s Managing Director Peter Bruns. Mönchweiler (rw). Zeyko hat seine Außendienststruktur im Norden neu definiert. Wie das Unternehmen mitteilt, wird David Gaßmann (29) in der Region bekannt als Repräsentant der Premiummarke Coolgiants die Zeyko-Gebietsverkaufsleitung Norddeutschland übernehmen und weiter ausbauen. Seine bisherige Vertretung in Sachen Coolgiants wird David Gaßmann weiter behalten. Laut Zeyko bringt der neue Zeyko-Mann bestes Küchenwissen mit und soll ein höchstkompetenter Gesprächspartner sein. David Gassmann (29) ist ab 1. Januar 2013 im Norden auch für Zeyko unterwegs.. David Gassmann (29), from 1st January 2013 on tour in the north for Zeyko, too. Photo: Zeyko Mönchweiler (rw). Zeyko has redefined its field service structure in the north. As was announced by the company, David Gaßmann (29) known in the region as representative for the premium brand Coolgiants will take over and further expand the Zeyko area sales management for northern Germany. In addition, David Gaßmann will keep his previous representation in respect of Coolgiants. According to Zeyko, the new man brings along best kitchen knowledge, and he is said to be a highly competent dialogue partner. Hat bei Gaggenau die Verkaufsleitung für die Region Süd übernommen: Roland Jäger. Has taken over the sales management for the southern region at Gaggenau: Roland Jäger. Photo: Gaggenau

SICHER IST SICHER IST EINZIGARTIG. SAFETY FIRST HAS NEVER BEEN SO EXCITING.

SICHER IST SICHER IST EINZIGARTIG. SAFETY FIRST HAS NEVER BEEN SO EXCITING. Fahraktive EVENTS ZUM ANSCHNALLEN. FASTEN YOUR SEATBELTS FOR SOME AWESOME DRIVING EVENTS. SICHER IST SICHER IST EINZIGARTIG. Jeder, der BMW UND MINI DRIVING ACADEMY hört, denkt automatisch an Sicherheit.

Mehr

CLASSIC LINE Überall. All-time favourite. müller möbelfabrikation GmbH & Co. KG Werner-von-Siemens-Str. 6 D-86159 Augsburg

CLASSIC LINE Überall. All-time favourite. müller möbelfabrikation GmbH & Co. KG Werner-von-Siemens-Str. 6 D-86159 Augsburg photographs: andreas brücklmair_ brochuredesign: holger oehrlich CLASSIC LINE Überall ein Lieblingsstück. All-time favourite. müller möbelfabrikation GmbH & Co. KG Werner-von-Siemens-Str. 6 D-86159 Augsburg

Mehr

Prediction Market, 28th July 2012 Information and Instructions. Prognosemärkte Lehrstuhl für Betriebswirtschaftslehre insbes.

Prediction Market, 28th July 2012 Information and Instructions. Prognosemärkte Lehrstuhl für Betriebswirtschaftslehre insbes. Prediction Market, 28th July 2012 Information and Instructions S. 1 Welcome, and thanks for your participation Sensational prices are waiting for you 1000 Euro in amazon vouchers: The winner has the chance

Mehr

USBASIC SAFETY IN NUMBERS

USBASIC SAFETY IN NUMBERS USBASIC SAFETY IN NUMBERS #1.Current Normalisation Ropes Courses and Ropes Course Elements can conform to one or more of the following European Norms: -EN 362 Carabiner Norm -EN 795B Connector Norm -EN

Mehr

Your Partner for Luxury and Lifestyle Estates Ihr Partner für Luxus- und Lifestyle-Immobilien

Your Partner for Luxury and Lifestyle Estates Ihr Partner für Luxus- und Lifestyle-Immobilien Your Partner for Luxury and Lifestyle Estates Ihr Partner für Luxus- und Lifestyle-Immobilien Welcome to Premier Suisse Estates Willkommen bei Premier Suisse Estates Dr. Peter Moertl, CEO Premier Suisse

Mehr

News 2011. Alles andere ist Regal.

News 2011. Alles andere ist Regal. News 2011 SPACEWALL News 2011 Neue Warenträger und Profile, angesagte Dekore, ein neues Mittelraummöbelund ein neues Ladenbausystem, dazu mehr Service bei Spacewall gibt es 2011 jede Menge neues. Dieser

Mehr

Frequently asked Questions for Kaercher Citrix (apps.kaercher.com)

Frequently asked Questions for Kaercher Citrix (apps.kaercher.com) Frequently asked Questions for Kaercher Citrix (apps.kaercher.com) Inhalt Content Citrix-Anmeldung Login to Citrix Was bedeutet PIN und Token (bei Anmeldungen aus dem Internet)? What does PIN and Token

Mehr

Inequality Utilitarian and Capabilities Perspectives (and what they may imply for public health)

Inequality Utilitarian and Capabilities Perspectives (and what they may imply for public health) Inequality Utilitarian and Capabilities Perspectives (and what they may imply for public health) 1 Utilitarian Perspectives on Inequality 2 Inequalities matter most in terms of their impact onthelivesthatpeopleseektoliveandthethings,

Mehr

Titelbild1 ANSYS. Customer Portal LogIn

Titelbild1 ANSYS. Customer Portal LogIn Titelbild1 ANSYS Customer Portal LogIn 1 Neuanmeldung Neuanmeldung: Bitte Not yet a member anklicken Adressen-Check Adressdaten eintragen Customer No. ist hier bereits erforderlich HERE - Button Hier nochmal

Mehr

DEMAT GmbH Company Profile

DEMAT GmbH Company Profile DEMAT GmbH Company Profile DEMAT GmbH Company Profile - one of the most renowned trade fair organisers in Germany - since 1994 organiser of the World Fair EuroMold in Frankfurt / Main - constantly developing

Mehr

ReadMe zur Installation der BRICKware for Windows, Version 6.1.2. ReadMe on Installing BRICKware for Windows, Version 6.1.2

ReadMe zur Installation der BRICKware for Windows, Version 6.1.2. ReadMe on Installing BRICKware for Windows, Version 6.1.2 ReadMe zur Installation der BRICKware for Windows, Version 6.1.2 Seiten 2-4 ReadMe on Installing BRICKware for Windows, Version 6.1.2 Pages 5/6 BRICKware for Windows ReadMe 1 1 BRICKware for Windows, Version

Mehr

Lehrstuhl für Allgemeine BWL Strategisches und Internationales Management Prof. Dr. Mike Geppert Carl-Zeiß-Str. 3 07743 Jena

Lehrstuhl für Allgemeine BWL Strategisches und Internationales Management Prof. Dr. Mike Geppert Carl-Zeiß-Str. 3 07743 Jena Lehrstuhl für Allgemeine BWL Strategisches und Internationales Management Prof. Dr. Mike Geppert Carl-Zeiß-Str. 3 07743 Jena http://www.im.uni-jena.de Contents I. Learning Objectives II. III. IV. Recap

Mehr

CHAMPIONS Communication and Dissemination

CHAMPIONS Communication and Dissemination CHAMPIONS Communication and Dissemination Europa Programm Center Im Freistaat Thüringen In Trägerschaft des TIAW e. V. 1 CENTRAL EUROPE PROGRAMME CENTRAL EUROPE PROGRAMME -ist als größtes Aufbauprogramm

Mehr

p^db=`oj===pìééçêíáåñçêã~íáçå=

p^db=`oj===pìééçêíáåñçêã~íáçå= p^db=`oj===pìééçêíáåñçêã~íáçå= Error: "Could not connect to the SQL Server Instance" or "Failed to open a connection to the database." When you attempt to launch ACT! by Sage or ACT by Sage Premium for

Mehr

The poetry of school.

The poetry of school. International Week 2015 The poetry of school. The pedagogy of transfers and transitions at the Lower Austrian University College of Teacher Education(PH NÖ) Andreas Bieringer In M. Bernard s class, school

Mehr

VITEO OUTDOORS SLIM WOOD. Essen/Dining

VITEO OUTDOORS SLIM WOOD. Essen/Dining VITEO SLIM WOOD Essen/Dining Stuhl/Chair Die Emotion eines Innenmöbels wird nach außen transportiert, indem das puristische Material Corian mit dem warmen Material Holz gemischt wird. Es entstehen ein

Mehr

Outline. 5. A Chance for Entrepreneurs? Porter s focus strategy and the long tail concept. 6. Discussion. Prof. Dr. Anne König, Germany, 27. 08.

Outline. 5. A Chance for Entrepreneurs? Porter s focus strategy and the long tail concept. 6. Discussion. Prof. Dr. Anne König, Germany, 27. 08. Mass Customized Printed Products A Chance for Designers and Entrepreneurs? Burgdorf, 27. 08. Beuth Hochschule für Technik Berlin Prof. Dr. Anne König Outline 1. Definitions 2. E-Commerce: The Revolution

Mehr

SiC Processing nimmt Produktionslinien in China in Betrieb

SiC Processing nimmt Produktionslinien in China in Betrieb SiC Processing nimmt Produktionslinien in China in Betrieb Inbetriebnahme von Produktionslinie 4 am Standort Zhenjiang Darlehen von BoC in Höhe von RMB 130 Mio. ausbezahlt Inbetriebnahme von Produktionslinie

Mehr

Application Form ABOUT YOU INFORMATION ABOUT YOUR SCHOOL. - Please affix a photo of yourself here (with your name written on the back) -

Application Form ABOUT YOU INFORMATION ABOUT YOUR SCHOOL. - Please affix a photo of yourself here (with your name written on the back) - Application Form ABOUT YOU First name(s): Surname: Date of birth : Gender : M F Address : Street: Postcode / Town: Telephone number: Email: - Please affix a photo of yourself here (with your name written

Mehr

eurex rundschreiben 094/10

eurex rundschreiben 094/10 eurex rundschreiben 094/10 Datum: Frankfurt, 21. Mai 2010 Empfänger: Alle Handelsteilnehmer der Eurex Deutschland und Eurex Zürich sowie Vendoren Autorisiert von: Jürg Spillmann Weitere Informationen zur

Mehr

Role Play I: Ms Minor Role Card. Ms Minor, accountant at BIGBOSS Inc.

Role Play I: Ms Minor Role Card. Ms Minor, accountant at BIGBOSS Inc. Role Play I: Ms Minor Role Card Conversation between Ms Boss, CEO of BIGBOSS Inc. and Ms Minor, accountant at BIGBOSS Inc. Ms Boss: Guten Morgen, Frau Minor! Guten Morgen, Herr Boss! Frau Minor, bald steht

Mehr

job and career at HANNOVER MESSE 2015

job and career at HANNOVER MESSE 2015 1. Überschrift 1.1 Überschrift 1.1.1 Überschrift job and career at HANNOVER MESSE 2015 Marketing Toolkit DE / EN 1 Inhalte Smart Careers engineering and technology 1 Logo Seite 3 2 Signatur Seite 4 3 Ankündigungstext

Mehr

Exercise (Part II) Anastasia Mochalova, Lehrstuhl für ABWL und Wirtschaftsinformatik, Kath. Universität Eichstätt-Ingolstadt 1

Exercise (Part II) Anastasia Mochalova, Lehrstuhl für ABWL und Wirtschaftsinformatik, Kath. Universität Eichstätt-Ingolstadt 1 Exercise (Part II) Notes: The exercise is based on Microsoft Dynamics CRM Online. For all screenshots: Copyright Microsoft Corporation. The sign ## is you personal number to be used in all exercises. All

Mehr

KURZANLEITUNG. Firmware-Upgrade: Wie geht das eigentlich?

KURZANLEITUNG. Firmware-Upgrade: Wie geht das eigentlich? KURZANLEITUNG Firmware-Upgrade: Wie geht das eigentlich? Die Firmware ist eine Software, die auf der IP-Kamera installiert ist und alle Funktionen des Gerätes steuert. Nach dem Firmware-Update stehen Ihnen

Mehr

-Which word (lines 47-52) does tell us that Renia s host brother is a pleasant person?

-Which word (lines 47-52) does tell us that Renia s host brother is a pleasant person? Reading tasks passend zu: Open World 1 Unit 4 (student s book) Through a telescope (p. 26/27): -Renia s exchange trip: richtig falsch unkar? richtig falsch unklar: Renia hat sprachliche Verständnisprobleme.

Mehr

Ingenics Project Portal

Ingenics Project Portal Version: 00; Status: E Seite: 1/6 This document is drawn to show the functions of the project portal developed by Ingenics AG. To use the portal enter the following URL in your Browser: https://projectportal.ingenics.de

Mehr

job and career at IAA Pkw 2015

job and career at IAA Pkw 2015 1. Überschrift 1.1 Überschrift 1.1.1 Überschrift job and career at IAA Pkw 2015 Marketing Toolkit job and career Aussteller Marketing Toolkit DE / EN Februar 2015 1 Inhalte Smart Careers in the automotive

Mehr

HARTNAGEL Etikettiermaschinen für Verpackungsbecher und Automation. Etikettierautomat - EMR 8-200 / EMR 8-400

HARTNAGEL Etikettiermaschinen für Verpackungsbecher und Automation. Etikettierautomat - EMR 8-200 / EMR 8-400 Etikettierautomat - EMR 8-200 / EMR 8-400 Die Firma Hartnagel, begann vor über 15 Jahren den ersten Etikettierautomaten zu entwickeln und zu bauen. Geleitet von der Idee, das hinsichtlich der Produktführung

Mehr

Extended Ordered Paired Comparison Models An Application to the Data from Bundesliga Season 2013/14

Extended Ordered Paired Comparison Models An Application to the Data from Bundesliga Season 2013/14 Etended Ordered Paired Comparison Models An Application to the Data from Bundesliga Season 2013/14 Gerhard Tutz & Gunther Schauberger Ludwig-Maimilians-Universität München Akademiestraße 1, 80799 München

Mehr

Delivering services in a user-focussed way - The new DFN-CERT Portal -

Delivering services in a user-focussed way - The new DFN-CERT Portal - Delivering services in a user-focussed way - The new DFN-CERT Portal - 29th TF-CSIRT Meeting in Hamburg 25. January 2010 Marcus Pattloch (cert@dfn.de) How do we deal with the ever growing workload? 29th

Mehr

Instruktionen Mozilla Thunderbird Seite 1

Instruktionen Mozilla Thunderbird Seite 1 Instruktionen Mozilla Thunderbird Seite 1 Instruktionen Mozilla Thunderbird Dieses Handbuch wird für Benutzer geschrieben, die bereits ein E-Mail-Konto zusammenbauen lassen im Mozilla Thunderbird und wird

Mehr

Umzüge m i t C l ü v e r. Clüver

Umzüge m i t C l ü v e r. Clüver Clüver m o v e s y o u Umzüge m i t C l ü v e r INTERNATIONALE M ÖBELTRANSPORTE Unsere Destination: Griechenland Eine Wohnortsverlegung ins Ausland ist immer eine anstrengende und aufregende Sache. Es

Mehr

ERFOLGREICHE PERSPEKTIVEN! Best of events INTERNATIONAL 20. 21.01.2016

ERFOLGREICHE PERSPEKTIVEN! Best of events INTERNATIONAL 20. 21.01.2016 ERFOLGREICHE PERSPEKTIVEN! Best of events INTERNATIONAL 20. 21.01.2016 DIe fachmesse Der eventindustrie THE TRADE SHOW FOR THE EVENTS INDUSTRy messe WestfALenhALLen DortmunD WWW.BOE-MESSE.DE DAs event

Mehr

www.prosweets.de www.prosweets.com

www.prosweets.de www.prosweets.com www.prosweets.de www.prosweets.com Die internationale Zuliefermesse für die Süßwarenwirtschaft The international supplier fair for the confectionery industry Neue Partner. Neue Potenziale. Neue Perspektiven.

Mehr

Algorithms for graph visualization

Algorithms for graph visualization Algorithms for graph visualization Project - Orthogonal Grid Layout with Small Area W INTER SEMESTER 2013/2014 Martin No llenburg KIT Universita t des Landes Baden-Wu rttemberg und nationales Forschungszentrum

Mehr

RailMaster New Version 7.00.p26.01 / 01.08.2014

RailMaster New Version 7.00.p26.01 / 01.08.2014 RailMaster New Version 7.00.p26.01 / 01.08.2014 English Version Bahnbuchungen so einfach und effizient wie noch nie! Copyright Copyright 2014 Travelport und/oder Tochtergesellschaften. Alle Rechte vorbehalten.

Mehr

XV1100K(C)/XV1100SK(C)

XV1100K(C)/XV1100SK(C) Lexware Financial Office Premium Handwerk XV1100K(C)/XV1100SK(C) All rights reserverd. Any reprinting or unauthorized use wihout the written permission of Lexware Financial Office Premium Handwerk Corporation,

Mehr

Business Solutions Ltd. Co. English / German

Business Solutions Ltd. Co. English / German Business Solutions Ltd. Co. English / German BANGKOK, the vibrant capital of Thailand, is a metropolis where you can find both; East and West; traditional and modern; melted together in a way found nowhere

Mehr

Dossier AD586. Limited edition

Dossier AD586. Limited edition Dossier AD586 Market study of Holst Porzellan GmbH regarding the online trading volume of European manufacturers from 15.08.2012 until 29.08.2012 on the Internet platform ebay in the Federal Republic of

Mehr

Business-centric Storage How appliances make complete backup solutions simple to build and to sell

Business-centric Storage How appliances make complete backup solutions simple to build and to sell Business-centric Storage How appliances make complete backup solutions simple to build and to sell Frank Reichart Sen. Dir. Prod. Marketing Storage Solutions 0 The three horrors of data protection 50%

Mehr

Distributed testing. Demo Video

Distributed testing. Demo Video distributed testing Das intunify Team An der Entwicklung der Testsystem-Software arbeiten wir als Team von Software-Spezialisten und Designern der soft2tec GmbH in Kooperation mit der Universität Osnabrück.

Mehr

PCIe, DDR4, VNAND Effizienz beginnt im Server

PCIe, DDR4, VNAND Effizienz beginnt im Server PCIe, DDR4, VNAND Effizienz beginnt im Server Future Thinking 2015 /, Director Marcom + SBD EMEA Legal Disclaimer This presentation is intended to provide information concerning computer and memory industries.

Mehr

Messer und Lochscheiben Knives and Plates

Messer und Lochscheiben Knives and Plates Messer und Lochscheiben Knives and Plates Quality is the difference Seit 1920 Since 1920 Quality is the difference Lumbeck & Wolter Qualität, kontinuierlicher Service und stetige Weiterentwicklung zeichnen

Mehr

Chargers. Batteries. Ladetechnik ELEKTRONIK

Chargers. Batteries. Ladetechnik ELEKTRONIK Chargers Batteries ELEKTRONIK Batterieund Ladetechnik Unternehmen Die Fey Elektronik GmbH wurde im Jahre 1991 gegründet. Seitdem hat sich das Unternehmen zu einem der größten Distributoren im Bereich Batterieund

Mehr

Klausur Verteilte Systeme

Klausur Verteilte Systeme Klausur Verteilte Systeme SS 2005 by Prof. Walter Kriha Klausur Verteilte Systeme: SS 2005 by Prof. Walter Kriha Note Bitte ausfüllen (Fill in please): Vorname: Nachname: Matrikelnummer: Studiengang: Table

Mehr

Cluster Health Care Economy has been established in 2008 Regional approach to develop health care industries Head of the cluster is Ms.

Cluster Health Care Economy has been established in 2008 Regional approach to develop health care industries Head of the cluster is Ms. How to develop health regions as driving forces for quality of life, growth and innovation? The experience of North Rhine-Westphalia Dr. rer. soc. Karin Scharfenorth WHO Collaborating Centre for Regional

Mehr

Extract of the Annotations used for Econ 5080 at the University of Utah, with study questions, akmk.pdf.

Extract of the Annotations used for Econ 5080 at the University of Utah, with study questions, akmk.pdf. 1 The zip archives available at http://www.econ.utah.edu/ ~ ehrbar/l2co.zip or http: //marx.econ.utah.edu/das-kapital/ec5080.zip compiled August 26, 2010 have the following content. (they differ in their

Mehr

Critical Chain and Scrum

Critical Chain and Scrum Critical Chain and Scrum classic meets avant-garde (but who is who?) TOC4U 24.03.2012 Darmstadt Photo: Dan Nernay @ YachtPals.com TOC4U 24.03.2012 Darmstadt Wolfram Müller 20 Jahre Erfahrung aus 530 Projekten

Mehr

Software development with continuous integration

Software development with continuous integration Software development with continuous integration (FESG/MPIfR) ettl@fs.wettzell.de (FESG) neidhardt@fs.wettzell.de 1 A critical view on scientific software Tendency to become complex and unstructured Highly

Mehr

ETF _ Global Metal Sourcing

ETF _ Global Metal Sourcing _ Global Metal Sourcing ist in wichtigen Beschaffungsund Absatzmärkten zu Hause is at home in major procurement and sales markets Bulgaria China India Italy Serbia Slovenia Slovakia Spain _ Services Globale

Mehr

Porsche Consulting. Operational excellence successful processes from the automotive industry and their applications in medical technology

Porsche Consulting. Operational excellence successful processes from the automotive industry and their applications in medical technology Porsche Consulting Operational excellence successful processes from the automotive industry and their applications in medical technology Especially crucial in medical technology: a healthy company. Germany

Mehr

Worldwide Logistics L anfl x

Worldwide Logistics L anfl x Worldwide Logistics IHR WELTWEITER LOGISTIK PARTNER YOUR GLOBAL LOGISTICS PARTNER Seit 1994 bietet die Leanflex das gesamte Spektrum von Logistik- & Transportdienstleistungen für Industrie, Handel sowie

Mehr

Chemical heat storage using Na-leach

Chemical heat storage using Na-leach Hilfe2 Materials Science & Technology Chemical heat storage using Na-leach Robert Weber Empa, Material Science and Technology Building Technologies Laboratory CH 8600 Dübendorf Folie 1 Hilfe2 Diese Folie

Mehr

Prof. Dr. Margit Scholl, Mr. RD Guldner Mr. Coskun, Mr. Yigitbas. Mr. Niemczik, Mr. Koppatz (SuDiLe GbR)

Prof. Dr. Margit Scholl, Mr. RD Guldner Mr. Coskun, Mr. Yigitbas. Mr. Niemczik, Mr. Koppatz (SuDiLe GbR) Prof. Dr. Margit Scholl, Mr. RD Guldner Mr. Coskun, Mr. Yigitbas in cooperation with Mr. Niemczik, Mr. Koppatz (SuDiLe GbR) Our idea: Fachbereich Wirtschaft, Verwaltung und Recht Simple strategies of lifelong

Mehr

Einkommensaufbau mit FFI:

Einkommensaufbau mit FFI: For English Explanation, go to page 4. Einkommensaufbau mit FFI: 1) Binäre Cycle: Eine Position ist wie ein Business-Center. Ihr Business-Center hat zwei Teams. Jedes mal, wenn eines der Teams 300 Punkte

Mehr

EEX Kundeninformation 2007-09-05

EEX Kundeninformation 2007-09-05 EEX Eurex Release 10.0: Dokumentation Windows Server 2003 auf Workstations; Windows Server 2003 Service Pack 2: Information bezüglich Support Sehr geehrte Handelsteilnehmer, Im Rahmen von Eurex Release

Mehr

The world has changed: always on Marken erfordern neue, innovative Wege des Denken und Handeln um Konsumenten zu aktivieren und zu betreuen.

The world has changed: always on Marken erfordern neue, innovative Wege des Denken und Handeln um Konsumenten zu aktivieren und zu betreuen. welcome.success TO EMPORER YOUR BRAND AND SERVICE VALUES Über uns WE BUILD GREAT VALUES Als "full service marketing and brand communication"- Unternehmen verfügen wir über einen breiten Kompetenzpool,

Mehr

XML Template Transfer Transfer project templates easily between systems

XML Template Transfer Transfer project templates easily between systems Transfer project templates easily between systems A PLM Consulting Solution Public The consulting solution XML Template Transfer enables you to easily reuse existing project templates in different PPM

Mehr

August Macke 1887-1914 Abschied, 1914 Museum Ludwig, Köln

August Macke 1887-1914 Abschied, 1914 Museum Ludwig, Köln August Macke 1887-1914 Abschied, 1914 Museum Ludwig, Köln Ideas for the classroom 1. Introductory activity wer?, was?, wo?, wann?, warum? 2. Look at how people say farewell in German. 3. Look at how people

Mehr

Exercise (Part XI) Anastasia Mochalova, Lehrstuhl für ABWL und Wirtschaftsinformatik, Kath. Universität Eichstätt-Ingolstadt 1

Exercise (Part XI) Anastasia Mochalova, Lehrstuhl für ABWL und Wirtschaftsinformatik, Kath. Universität Eichstätt-Ingolstadt 1 Exercise (Part XI) Notes: The exercise is based on Microsoft Dynamics CRM Online. For all screenshots: Copyright Microsoft Corporation. The sign ## is you personal number to be used in all exercises. All

Mehr

ZELLCHEMING. www.zellcheming-expo.de. Besucherinformation Visitor Information

ZELLCHEMING. www.zellcheming-expo.de. Besucherinformation Visitor Information ZELLCHEMING 2012 Wiesbaden 26. 28. Juni 2012 www.zellcheming.de Besucherinformation Visitor Information ZELLCHEMING 2012 Größter jährlicher Branchentreff der Zellstoff- und Papierindustrie in Europa The

Mehr

1. General information... 2 2. Login... 2 3. Home... 3 4. Current applications... 3

1. General information... 2 2. Login... 2 3. Home... 3 4. Current applications... 3 User Manual for Marketing Authorisation and Lifecycle Management of Medicines Inhalt: User Manual for Marketing Authorisation and Lifecycle Management of Medicines... 1 1. General information... 2 2. Login...

Mehr

Company Profile Computacenter

Company Profile Computacenter Company Profile Computacenter COMPUTACENTER AG & CO. OHG 2014 Computacenter an Overview Computacenter is Europe s leading independent provider of IT infrastructure services, enabling users and their business.

Mehr

Schaltgeräte und Elektronik Industrie und Gebäudeautomation. Switchgears and electronic Industry and building automation

Schaltgeräte und Elektronik Industrie und Gebäudeautomation. Switchgears and electronic Industry and building automation 2009 Schaltgeräte und Elektronik Industrie und Gebäudeautomation Switchgears and electronic Industry and building automation Inhalt Contents Seite Page I Wir über uns About us I A SASILplus SASILplus

Mehr

Parameter-Updatesoftware PF-12 Plus

Parameter-Updatesoftware PF-12 Plus Parameter-Updatesoftware PF-12 Plus Mai / May 2015 Inhalt 1. Durchführung des Parameter-Updates... 2 2. Kontakt... 6 Content 1. Performance of the parameter-update... 4 2. Contact... 6 1. Durchführung

Mehr

Customer-specific software for autonomous driving and driver assistance (ADAS)

Customer-specific software for autonomous driving and driver assistance (ADAS) This press release is approved for publication. Press Release Chemnitz, February 6 th, 2014 Customer-specific software for autonomous driving and driver assistance (ADAS) With the new product line Baselabs

Mehr

Winters Hotel Company

Winters Hotel Company Winters Hotel Company Unsere 3- und 4-Sterne-Hotels zeichnet das aus, was perfekte Stadthotels ausmachen: zentral, hochwertig, modern mit breitem Businessangebot. In bester Innenstadtlage bieten wir Geschäfts-

Mehr

The Single Point Entry Computer for the Dry End

The Single Point Entry Computer for the Dry End The Single Point Entry Computer for the Dry End The master computer system was developed to optimize the production process of a corrugator. All entries are made at the master computer thus error sources

Mehr

Anleitung zur Schnellinstallation TFM-560X YO.13

Anleitung zur Schnellinstallation TFM-560X YO.13 Anleitung zur Schnellinstallation TFM-560X YO.13 Table of Contents Deutsch 1 1. Bevor Sie anfangen 1 2. Installation 2 Troubleshooting 6 Version 06.08.2011 1. Bevor Sie anfangen Packungsinhalt ŸTFM-560X

Mehr

Labour law and Consumer protection principles usage in non-state pension system

Labour law and Consumer protection principles usage in non-state pension system Labour law and Consumer protection principles usage in non-state pension system by Prof. Dr. Heinz-Dietrich Steinmeyer General Remarks In private non state pensions systems usually three actors Employer

Mehr

GIPS 2010 Gesamtüberblick. Dr. Stefan J. Illmer Credit Suisse. Seminar der SBVg "GIPS Aperitif" 15. April 2010 Referat von Stefan Illmer

GIPS 2010 Gesamtüberblick. Dr. Stefan J. Illmer Credit Suisse. Seminar der SBVg GIPS Aperitif 15. April 2010 Referat von Stefan Illmer GIPS 2010 Gesamtüberblick Dr. Stefan J. Illmer Credit Suisse Agenda Ein bisschen Historie - GIPS 2010 Fundamentals of Compliance Compliance Statement Seite 3 15.04.2010 Agenda Ein bisschen Historie - GIPS

Mehr

Christ Water Technology Group

Christ Water Technology Group Christ Water Technology Group 1 / 10.10.2002 / Schmitt G. THREE DIVISIONS OF BWT GROUP BWT AG Christ Water Technology Group Aqua Ecolife Technologies FuMA-Tech (Industrial & Municipal Division) (Household

Mehr

Anforderung an Mobile Broadcast aus Sicht des Kunden

Anforderung an Mobile Broadcast aus Sicht des Kunden Anforderung an Mobile Broadcast aus Sicht des Kunden Medientage München 2006 Panel 6.8. University of St. Gallen, Switzerland Page 2 Anforderung an Mobile Broadcast aus Sicht des Kunden. Executive Summary

Mehr

In der SocialErasmus Woche unterstützen wir mit euch zusammen zahlreiche lokale Projekte in unserer Stadt! Sei ein Teil davon und hilf denen, die Hilfe brauchen! Vom 4.-10. Mai werden sich internationale

Mehr

Using TerraSAR-X data for mapping of damages in forests caused by the pine sawfly (Dprion pini) Dr. Klaus MARTIN klaus.martin@slu-web.

Using TerraSAR-X data for mapping of damages in forests caused by the pine sawfly (Dprion pini) Dr. Klaus MARTIN klaus.martin@slu-web. Using TerraSAR-X data for mapping of damages in forests caused by the pine sawfly (Dprion pini) Dr. Klaus MARTIN klaus.martin@slu-web.de Damages caused by Diprion pini Endangered Pine Regions in Germany

Mehr

Technical Thermodynamics

Technical Thermodynamics Technical Thermodynamics Chapter 1: Introduction, some nomenclature, table of contents Prof. Dr.-Ing. habil. Egon Hassel University of Rostock, Germany Faculty of Mechanical Engineering and Ship Building

Mehr

DIE SPEZIALISTEN FÜR ANSPRUCHSVOLLE KABELKONFEKTION UND BAUGRUPPEN SPECIALISTS IN SOPHISTICATED CABLE ASSEMBLIES AND MODULES

DIE SPEZIALISTEN FÜR ANSPRUCHSVOLLE KABELKONFEKTION UND BAUGRUPPEN SPECIALISTS IN SOPHISTICATED CABLE ASSEMBLIES AND MODULES DIE SPEZIALISTEN FÜR ANSPRUCHSVOLLE KABELKONFEKTION UND BAUGRUPPEN SPECIALISTS IN SOPHISTICATED CABLE ASSEMBLIES AND MODULES IMMER DAS RICHTIGE WERKZEUG Wer gute Arbeit leisten möchte, braucht immer die

Mehr

Cleanroom Fog Generators Volcano VP 12 + VP 18

Cleanroom Fog Generators Volcano VP 12 + VP 18 Cleanroom Fog Generators Volcano VP 12 + VP 18 Description & Functional Principle (Piezo Technology) Cleanrooms are dynamic systems. People and goods are constantly in motion. Further installations, production

Mehr

In vier Schritten zum Titel. erfolgreichen Messeauftritt. Four steps to a successful trade fair. Hier beginnt Zukunft! The future starts here!

In vier Schritten zum Titel. erfolgreichen Messeauftritt. Four steps to a successful trade fair. Hier beginnt Zukunft! The future starts here! In vier Schritten zum Titel erfolgreichen Messeauftritt. Four steps to a successful trade fair. Hier beginnt Zukunft! The future starts here! Einleitung Intro Um Sie dabei zu unterstützen, Ihren Messeauftritt

Mehr

selbst verständlich certainly

selbst verständlich certainly selbst verständlich certainly Messe Gastronomie, Hannover selbst verständlich Selbstverständlich ist in der Gastronomie ein geflügeltes Wort. Das Kassensystem Matrix POS ist intuitiv in der Bedienung und

Mehr

BILDLEGENDE / CAPTION

BILDLEGENDE / CAPTION EGGER AUF DER INTERZUM 2011 / EGGER AT THE INTERZUM 2011 Auf der Interzum 2011 zeigt EGGER alle seine Produkte in der Anwendung. Vorbild dafür ist das Verwaltungsgebäude in Radauti (RO). EGGER is presenting

Mehr

job and career for women 2015

job and career for women 2015 1. Überschrift 1.1 Überschrift 1.1.1 Überschrift job and career for women 2015 Marketing Toolkit job and career for women Aussteller Marketing Toolkit DE / EN Juni 2015 1 Inhalte Die Karriere- und Weiter-

Mehr

Invitation to the International Anglers Meeting 2015 Silo Canal/Brandenburg 15.10. - 17.10. 2015

Invitation to the International Anglers Meeting 2015 Silo Canal/Brandenburg 15.10. - 17.10. 2015 Event-UG (haftungsbeschränkt) DSAV-event UG (haftungsbeschränkt) Am kleinen Wald 3, 52385 Nideggen Invitation to the International Anglers Meeting 2015 Silo Canal/Brandenburg 15.10. - 17.10. 2015 Ladies

Mehr

Dedusting pellets. compact edition

Dedusting pellets. compact edition Dedusting pellets compact edition Granulat-Entstauber TS5 direkt auf der Spritzgießmaschine MB Pellets Deduster TS5 mounted on injection moulding machine 02 Lupenrein und ohne Makel... Granulat-Entstaubung

Mehr

a lot of, much und many

a lot of, much und many Aufgabe 1, und In bejahten Sätzen verwendest du für die deutschen Wörter viel und viele im Englischen Bsp.: I have got CDs. We have got milk. There are cars on the street. Bei verneinten Sätzen und Fragen

Mehr

CAM switches, switch disconnectors, limit switches and electromechanical industrial components

CAM switches, switch disconnectors, limit switches and electromechanical industrial components CAM switches, switch disconnectors, limit switches and electromechanical industrial components Nockenschalter, Lasttrennschalter, Positionsschalter und elektromechanische Komponenten für die Industrie

Mehr

Field Librarianship in den USA

Field Librarianship in den USA Field Librarianship in den USA Bestandsaufnahme und Zukunftsperspektiven Vorschau subject librarians field librarians in den USA embedded librarians das amerikanische Hochschulwesen Zukunftsperspektiven

Mehr

und E - Commerce Chance oder Bedrohung für die FMCG-Branche?

und E - Commerce Chance oder Bedrohung für die FMCG-Branche? und E - Commerce Chance oder Bedrohung für die FMCG-Branche? Oliver Koll Europanel, London 1 1 E-Commerce bei Lebensmitteln: (k)ein Markt? 2 E-Commerce-Modelle in der FMCG-Branche 3 Anregungen zur Gestaltung

Mehr

WERBUNG advertising Werbung WERBUNG

WERBUNG advertising Werbung WERBUNG WERBUN advertising Werbung UNG Als Veranstalter oder Aussteller der MESSE DRESDEN möchten wir Sie unterstützen, um Ihre Präsenz zu optimieren und die Aufmerksamkeit gezielt auf Ihre Veranstaltung oder

Mehr

PRESS RELEASE. Kundenspezifische Lichtlösungen von MENTOR

PRESS RELEASE. Kundenspezifische Lichtlösungen von MENTOR Kundenspezifische Lichtlösungen von MENTOR Mit Licht Mehrwert schaffen. Immer mehr Designer, Entwicklungsingenieure und Produktverantwortliche erkennen das Potential innovativer Lichtkonzepte für ihre

Mehr

Lab Class Model-Based Robotics Software Development

Lab Class Model-Based Robotics Software Development Lab Class Model-Based Robotics Software Development Dipl.-Inform. Jan Oliver Ringert Dipl.-Inform. Andreas Wortmann http://www.se-rwth.de/ Next: Input Presentations Thursday 1. MontiCore: AST Generation

Mehr

THE NEW ERA. nugg.ad ist ein Unternehmen von Deutsche Post DHL

THE NEW ERA. nugg.ad ist ein Unternehmen von Deutsche Post DHL nugg.ad EUROPE S AUDIENCE EXPERTS. THE NEW ERA THE NEW ERA BIG DATA DEFINITION WHAT ABOUT MARKETING WHAT ABOUT MARKETING 91% of senior corporate marketers believe that successful brands use customer data

Mehr

MOBILE LINE Design in Bewegung. Design in motion.

MOBILE LINE Design in Bewegung. Design in motion. MOBILE LINE Design in Bewegung. Design in motion. Wir haben allen Modellen nun ein zeitgemäßes Facelift verpasst. Ab sofort können die Rollwagen und Sideboards mit transparenten Rollen und einem farblich

Mehr

Hymmen IsoPress MFC. Laminate Flooring Melamine Boards. HighTech continuously

Hymmen IsoPress MFC. Laminate Flooring Melamine Boards. HighTech continuously Hymmen IsoPress MFC Laminate Flooring Melamine Boards HighTech continuously Hymmen IsoPress MFC Hymmen ContiFloor - this Double Belt Press produces laminate flooring for the worldwide market leaders, at

Mehr

Kölner Straße 167, 53840 Troisdorf, NRW

Kölner Straße 167, 53840 Troisdorf, NRW GeoDH Kurs und Workshop Geothermische Fernwärme - eine saubere und zukunftsfähige Wärmeversorgung Mittwoch, 26.11.2014, 10:00-16:00 Mittwoch, 26.11.2014, 10:00-16:00 in der Stadthalle Troisdorf, Seminarraum

Mehr

IoT Scopes and Criticisms

IoT Scopes and Criticisms IoT Scopes and Criticisms Rajkumar K Kulandaivelu S 1 What is IoT? Interconnection of multiple devices over internet medium 2 IoT Scope IoT brings lots of scope for development of applications that are

Mehr

Introducing PAThWay. Structured and methodical performance engineering. Isaías A. Comprés Ureña Ventsislav Petkov Michael Firbach Michael Gerndt

Introducing PAThWay. Structured and methodical performance engineering. Isaías A. Comprés Ureña Ventsislav Petkov Michael Firbach Michael Gerndt Introducing PAThWay Structured and methodical performance engineering Isaías A. Comprés Ureña Ventsislav Petkov Michael Firbach Michael Gerndt Technical University of Munich Overview Tuning Challenges

Mehr

Scrum @FH Biel. Scrum Einführung mit «Electronical Newsletter» FH Biel, 12. Januar 2012. Folie 1 12. Januar 2012. Frank Buchli

Scrum @FH Biel. Scrum Einführung mit «Electronical Newsletter» FH Biel, 12. Januar 2012. Folie 1 12. Januar 2012. Frank Buchli Scrum @FH Biel Scrum Einführung mit «Electronical Newsletter» FH Biel, 12. Januar 2012 Folie 1 12. Januar 2012 Frank Buchli Zu meiner Person Frank Buchli MS in Computer Science, Uni Bern 2003 3 Jahre IT

Mehr

Equipment for ball playing

Equipment for ball playing pila1 82 pila2 83 sphaera 84 Ballspielanlagen Equipment for ball ing Mit den stilum-spielgeräten für Sand, Wasser und Luft punkten Sie in jeder Altersgruppe. So lässt unser Sandbagger tollo die Herzen

Mehr

Aufnahmeuntersuchung für Koi

Aufnahmeuntersuchung für Koi Aufnahmeuntersuchung für Koi Datum des Untersuchs: Date of examination: 1. Angaben zur Praxis / Tierarzt Vet details Name des Tierarztes Name of Vet Name der Praxis Name of practice Adresse Address Beruf

Mehr