Co-Branding maßgeschneidert

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Co-Branding maßgeschneidert"

Transkript

1 Co-Branding maßgeschneidert Gute Karten für Ihre Kunden 1

2 Kundenbindung Treue Kunden sind ein hohes Gut und wertvolles Potential. Und je länger die Kundenbindung währt, desto rentabler wird sie. So weit so bekannt. Nur wie schafft man das? Win Win Win-Partnerschaft Zufriedene Kunden sind Ihr wertvollstes Kapital. Sie sind Ihre Botschafter und ermutigen andere, ihrem Beispiel zu folgen. Wenn alle Beteiligten profitieren: Der Kunde, Ihr Unternehmen, Ihre Marke und die Bank. Eine erfolgreiche Kundenbindung bedient sich deshalb besonderer Instrumente und schafft damit eine Win Win Win-Situation. Unser Instrument ist die Integration einer Kreditkarte in den Marketingmix Ihres Unternehmens. Wir stellen gemeinsam die Weichen für neue Marketingperspektiven und innovative Marktkonzepte für Ihr Produkt. Win Win Win Wie? Erfahren Sie die Möglichkeiten, Ihre Beziehungen und Ihr Geschäft mit Ihren Kunden auszubauen mit dem Mittel der Co-Branding-Karte. 2 Bayern Card-Services Kundenbindung im modernen Marketing 3

3 Ihr Kunde Unser Service Ihre Marke Ihr Gewinn Sie suchen die Kunden, die aus guten Gründen Ihr Unternehmen allen anderen Anbietern vorziehen? Sie wollen Ihre Kunden profitabel an Ihr Unternehmen und an Ihre Leistungen binden? Sie möchten sich auf Ihr Kerngeschäft konzentrieren die Beziehung zu Ihren Kunden? Wir setzen Ihre unternehmerische Vision in Ergebnisse um, nach Ihren Vorstellungen und Ihren Wünschen. Ein Karten-Co-Branding mit Bayern Card-Services bedeutet für Sie: l Verstärkte Kundenaktivierung und Karteneinsatz. l Erhöhung der Portfolio-Profitabilität durch Umsatzsteigerung. l Erhöhung von Marktwert und -anteil durch gesteigertes Umsatzpotential. l Die Vereinfachung/Überwindung von Markteintrittsbarrieren. l Entlastung des Kommunikationsetats mit den kostenwirksamen Komplettlösungen managed by BCS. Wir als Bayern Card-Services GmbH verfügen über eine langjährige Expertise in allen Aspekten des Kartengeschäftes. Ob MasterCard, VISA oder ein Kartendoppel, ob Eigenemission oder Co-Branding in Partnerschaft mit einer Bank mit flexiblen Lösungen sind wir Ihr Partner bei der Gestaltung und Umsetzung Ihrer Kunden- Kreditkarte. Denn es geht um die Loyalität Ihrer Kunden, um signifikante Effizienzvorteile und langfristiges Mehrgeschäft für Ihr Unternehmen. Wir geben Ihren Kunden neueste Service- und Sicherheitstools in die Hand, Sie halten Ihre Marke lebendig mit positiven Innovationsassoziationen und Qualitätssignalen: Das nennen wir emotionale Kundenbindung. Denn emotionale Kundenbindung ist die wichtigste und sicherste Methode, Ihre Kunden an Ihr Unternehmen zu binden. Das zahlt sich für alle aus. Selbstverständlich sind wir auch Ihr Partner in der operativen Betreuung des Portfolio-Managements. Ob Call-Center, Back-Office oder Controlling wir erbringen für Sie alle Dienstleistungen rund um die Karte, ganz wie Sie es wünschen. Unsere langjährigen Kooperationen sind der beste Beweis für eine wirkungsvoll gelebte Partnerschaft und erfolgreiche Konzepte. Die BCS gestaltet ihr Kartengeschäft aus Überzeugung nach dem Win Win Win-Modell. Leistungen immer wieder zu steigern gehört zur Porsche-Philosophie. Das gilt auch für die Porsche Card. Wenn wir unsere Arbeit gut machen, erhalten Sie ein exzellentes Instru- Carsten Schaeffer Geschäftsführer Miles & More International ment für Ihr Beziehungsmarketing und Ihre Kunden ein ebenso einzigartig wie unverwechselbares Zahlungsmittel mit genau den Zusatzleistungen, die sie von Ihrem Haus erwarten und gut für sich nutzen können. Mit dem richtigen Partner wird Ihre Karte ein Erfolg: für Sie, Ihre Kunden und für Ihre Exklusivität und die mit ihr verbundenen außergewöhnlichen Leistungen unterstreichen die einzigartige Verbundenheit von Porsche mit seinen Kunden. Die Porsche Card ist mehr als eine Kreditkarte, sie ist Symbol für Privilegien, die eben nur Porsche gewähren kann. Für uns und unsere Albert Moser Vorsitzender Geschäftsführer Porsche Financial Services GmbH die Bank. Kunden hat sie sich so bewährt, dass wir sie als festen Bestandteil unseres Marketingportfolios weiterentwickeln werden. 4 Editorial Bayern Card-Services Bayern Card-Services Editorial 5

4 Gute Kunden bindet man mit den besten Partnern VISA und MasterCard sind unsere zwei starken Partner für Ihr erfolgreiches Co-Branding. In puncto Flexibilität, Sicherheit und Bequemlichkeit gehören sie zu den Vorreitern der bargeldlosen Zahlungssysteme, die Sie für Ihre Kundenbindung aktiv nutzen können. VISA und MasterCard sorgen mit jeweils über 25 Millionen Akzeptanzstellen in mehr als 210 Ländern rund um den Globus für einen sicheren Bezahlkomfort. Die richtige Karte mit dem jeweils besten Partner wählen wir exakt ausgerichtet auf die speziellen Wünsche, Bedürfnisse und Gewohnheiten Ihrer Kunden gemeinsam mit Ihnen aus. Zahlmethode MC credit Visa credit Amex Diners Cheque Cash Other Cards MasterCard und Visa sind Zahl-Sieger 0,0 % 0,5 % 1,0 % 1,5 % 2,0 % 2,5 % 3,0 % Transaktionen in Prozent vom Gesamtmarkt in Deutschland in 2006 Quelle: Datamonitor 2008 Kundenrentabilität (nach Jahren) Jahre Kosten der Akquisition Gewinn aus Preiszuschlägen Gewinn aufgrund von Weiterempfehlungen Gewinn aufgrund geringerer Betriebskosten Quelle: Reichheldt, F.; Sasser, W.E. Gewinn aus erhöhter Kauffrequenz und gestiegenen Rechnungsbeiträgen Grundgewinn Co-Branding-Karten können die Kundentreue und damit die Zahlungsbereitschaft und den Kartenumsatz auf ungeahnte Höhen heben. Karsten Traum Leiter Kooperationsmanagement Finanzdienstleistung Miles & More International In allen Aktivitäten Ihres Unternehmens sollte das Ziel der langfristigen Einzelkundenbindung integriert sein. Denn nur verbundene Kunden werden zu loyalen Wiederkäufern und damit aktiven Mitgestaltern und Fürsprechern Ihres Unternehmens und Ihrer Produktleistungen. Geben Sie Ihren Kunden die Gelegenheit dazu und zwar Tag für Tag mit einer Co-Branding-Kreditkarte. Wirtschaftlichkeit von Kundenbindungsmanagement Die Markenstrategie der Zukunft Nutzen des Kundenbindungsmanagements Beziehungserhaltungsnutzen beziehungsbezogener Nutzen Direkte Erlöswirkung gesamtangebotsbezogen Preisbereitschaftsnutzen Kauffrequenznutzen Wiederwahlnutzen Beziehungsintensivierungsnutzen einzelleistungsbezogen Der beste Indikator, um zu beurteilen, ob ein Kundenbindungsprogramm funktioniert, sind seine Umsatzzahlen. Und die sind bei unseren Co-Branding- Kreditkarten so eindeutig wie überzeugend. Co-Branding funktioniert in einer großen Bandbreite von Handelsunternehmen wie Supermarktketten, Kaufhäusern, Elektronikmärkten, Modehäusern, Fluglinien, Tankstellen und Telefonanbietern. Co-Branding bietet die Möglichkeit zur verstärkten Neukundengewinnung, zur Erhöhung des Kundenumsatzes, zur Optimierung des Marketingaufwandes, zum Markenaufbau und zur Profitabilitätserhöhung. Cross-Buying- Nutzen Quelle: Bruhn, M. / Georgie, D. 6 Kundenbindung im modernen Marketing Bayern Card-Services Bayern Card-Services Kundenbindung im modernen Marketing 7

5 Co-Branding maßgeschneidert Für Ihre Marke und Ihr Produkt bieten ein treues Kundenklientel neben einem oft mehrfach höheren Kapitalwert zusätzlich eine exzellente Cross-selling- Plattform. Dies gilt es zu nutzen. Die Co-Branding-Kreditkarte vereinigt die Sammelfunktion wertvoller Kundendaten für Sie und ein Kundenbindungsprogramm für Ihre Kunden. Entstehung einer Co-Branding-Kreditkarte Unsere Zusammenarbeit fängt nicht erst beim Produktlaunch der neuen Co-Branding-Karte an, sondern beginnt mit einer intensiven Ideen- und Konzeptionsphase. Während dieser Entwicklungsphase pflegen wir einen intensiven Austausch mit Ihnen, unserem künftigen Co-Branding-Partner. Jeder einzelne Schritt wird gemeinsam besprochen und sorgfältig abgestimmt. 1. Kickoff: Definition zu Vorstellungen, Zielsetzung, Rahmenbedingungen 2. Workshops zu Ideen, Analysen, Prozessen 3. Produktkonzept: zum Alleinstellungsmerkmal, zur Ausarbeitung der Zusatznutzen und Preisstellung 4. Marketing- und Vertriebskonzept: Definition des Kartendesigns, der Werbemittel, der Vertriebskanäle 5. Kooperationskonzept: Festlegung der Profitabilität, der Chancen/Risiken, des Kooperationsmodells 6. Launch: Markteinführung, Monitoring, Produktmanagement Auch Ihre Marke kann Ihren Marketingmix mit einer individuellen Kundenkreditkarte erfolgreich abrunden. Die richtige Co-Branding- Karte kann die schnellere Analyse von Kundendaten und Kaufverhalten erlauben. Damit Sie Treue stets an der richtigen Stelle honorieren. Die Bayern Card-Services unterstützt Sie bei diesem Unterfangen mit langjähriger Erfahrung, gewachsener Kompetenz und professionellen Partnern. Sie können sich darauf verlassen: Wir geben Ihnen die besten Karten und ein maßgeschneidertes Kundenbindungsprogramm für Ihre Kunden. Auf den folgenden Seiten erklären wir, welche umfangreichen Möglichkeiten Sie bei der Definition Ihres maßgeschneiderten Produktes haben. 8 Co-Branding maßgeschneidert Bayern Card-Services Bayern Card-Services Co-Branding maßgeschneidert 9

6 Co-Branding oder Eigenemission Ihre Marke & Ihr Trumpf Als Co-Branding-Spezialist verfügen wir in der BCS über langjährige Erfahrungen sowohl in der strategischen Beratung als auch in der operativen Betreuung von Co-Brandings und deren Kundenbindungs-Programmen. Gute Karten sind Maßanfertigung Eine Kreditkarte aus Ihrem Hause ist nicht nur ein Zahlungsmittel, sondern repräsentiert auch Ihr Unternehmen und Ihre Leistungsfähigkeit. Hier sollten Sie keine Kompromisse eingehen und nur mit erfahrenen Partnern arbeiten. Die Bayern Card-Services bietet die Zuverlässigkeit, die Kompetenz und das Know-how, das Sie dafür benötigen. Bayern Card-Services hat eine ganze Bandbreite an Gestaltungsmöglichkeiten und Variablen geschaffen, um Ihre Co-Branding-Karte und unsere Leistungen ganz speziell auf Ihr Unternehmen und Ihre Kunden zuzuschneiden. Wir analysieren das Wettbewerbsumfeld und konzipieren in enger Abstimmung mit Ihnen die möglichen Produktfeatures für die Ausstattung der Karte damit Ihre Karte einzigartig und der Erfolg am Markt sichergestellt wird. Konzerne mit interner Finanzeinheit, welche den Status Finanzdienstleister besitzen, können mit uns Co-Branding-Partner und Emittent, also Card Issuer zugleich werden. Bei dieser Variante bleibt die Kundenbeziehung komplett in Ihrer Hand. Ebenso werden alle Zins- und Finanzentscheidungen sowie Bankund Kundendaten zum Kartengeschäft in Ihrem Haus getroffen inklusive aller Strategieentscheidungen zur Kreditkarte sowie dem Kartenmanagement-System wie z. B. Kartengenehmigungs- und Kreditrahmendefinitionsprozesse. Ob Sie alles selber oder wir für Sie zur Entscheidung vorbereiten, definieren Sie. Bayern Card-Services als Programm-Manager koordiniert alle nötigen Dienstleister und steuert das Kredit- und Einlagengeschäft in Ihrem Auftrag. Alle Prozesse zum Qualitäts- und Risikomanagement sowie zum Produkt- und Prozessmanagement und zum technischen Processing stehen Ihnen als Einzelservice oder als Fullservice zur Verfügung. 10 Virtual Joint Venture aus erster Hand Bayern Card-Services Bayern Card-Services Virtual Joint Venture aus erster Hand 11

7 BCS Leistungen Produkt- und Prozessmanagement Unsere Mitarbeiter des Produkt- und Prozessmanagements koordinieren, entwickeln und steuern sämtliche Marketing- und Vertriebsaktivitäten. Verhandlungen und Vertragsvorbereitungen mit allen Partnern und Dienstleistern werden im Rahmen der mit dem Co-Branding-Partner und Emittenten abgestimmten Vorgaben durchgeführt. Quality- and Risk-Management Clearing & Settlement Collections Marketing & Production Management Planning & Controlling Product- & Process-Management Application Processing & Scoring Fraud & Prevention Management Customer Service Chargeback Management Marketing & Vertrieb (gem. Vertrag; zusammen mit Co-Branding-Partner): Marketing muss immer im ständigen Dialog stattfinden, mit unseren Partnern und dem Kunden gleichermaßen. Deswegen konzipieren, entwickeln und produzieren wir sämtliche Marketingmittel im engsten Austausch mit Ihnen: l Mailings und andere Direktmarketing-Aktivitäten l Werbe-/Akquisemittel l Kundenkommunikations- und Kundenbindungsmaßnahmen l Promotions l Internetmarketingmaßnahmen Risikomanagement Unsere umfangreiche Leistungspalette umfasst: l Ein aussagekräftiges Monatsreporting der zweifelhaften Forderungen. l Die Berechnung und Überwachung der Kennziffern. l Die Prognose der zweifelhaften Forderungen und Abschreibungen. l Jeweils aktualisierte Empfehlungen und die Umsetzung von Maßnahmen zur Risiko- und Kostenoptimierung. Reklamationsbearbeitung (gem. VISA- und MasterCard-Regularien): l Die Abwicklung von Reklamationen (Chargebacks) und Klärung von Umsätzen auf Fee-Collection-Basis. l Das Controlling der Geldflüsse gegenüber VISA bzw. MasterCard bei Chargebacks. l Die Klärung mit Vertragsunternehmen bei Kundenreklamationen. Technical Processing Steuerung der Dienstleister Für den optimalen Ablauf aller Prozesse definieren wir alle Arbeitsanweisungen im Rahmen Ihrer strategischen Vorgaben wie die Sprachregelungen und Vorgaben für die Kundenkorrespondenz, alle notwendigen Produktschulungen, die technischen Vorgaben sowie die Systemtests und deren Abnahme. Verrechnungsservice Die BCS sichert mit Ihrer leistungsfähigen Infrastruktur folgende Bank- Verrechnungsleistungen: l Die Umsatzbezahlung und Führung der Bankkonten. l Das Verbuchen aller Erträge und Aufwendungen zur Karte. l Die regelmäßige Abrechnung der Erträge und Aufwendungen mit der Bank und mit den Partnern. l Die regelmäßige Abstimmung aller Bank- und Zwischenkonten. l Alle Guthaben-Ein und -Auszahlungen (Buchung im Kartenmanagementsystem, Steuerung der Zahlläufe). l Die Regelung der Rücklastschriften. l Die Buchung diverser manueller Gebühren, Zinsen, etc. im Kartengeschäft. 12 Unsere Stärken für Ihr Business Bayern Card-Services Bayern Card-Services Unsere Stärken für Ihr Business 13

8 BCS Leistungen Mahnwesen/Inkasso l Die Steuerung des gesamten Mahnprozesses im außergerichtlichen Mahnverfahren nach Vorgaben der Bank. l Die Bonitätsprüfung bei Überschreitung des Verfügungsrahmens. l Sonderautorisierungen, Limiterhöhungen. Qualitäts-/Partnermanagement l Das Monitoring der Einhaltung vertraglich festgelegter Servicestandards bei Bayern Card-Services und allen Dienstleistern. l Das qualitative und quantitative Testing und Monitoring des Kommunikationscenters. BCS Leistungen Zur operativen Betreuung des Kartenportfolios gehört bei BCS: Betrugsprävention l Die Analyse der Autorisierungsanfragen durch verschiedene Systeme. l Die Bearbeitung von Betrugshinweisen aus neuronalen Netzen. l Die Erstellung und Optimierung von Parametern anhand von Betrugsfallanalysen. l Die Online-Steuerung der Autorisierungsparameter. Controlling & Reporting l Die Erstellung eines monatlichen Reports zur Entwicklung der betreuten Kartenportfolien (Umsätze, Kartenzahlen, Transaktionen, Antragseingänge, Kündigungen, Kennzahlen wie Umsatz pro Karte, Transaktionen pro Karteninhaber etc.). l Die monatlichen Teilzahlungs- und Guthabenreports. l Die monatliche Abrechnung der Erträge und Aufwendungen aus dem Kreditkartengeschäft mit der Bank inkl. Buchungsanweisungen. l Eine monatliche Wirtschaftlichkeitsrechnung gegliedert nach Erlös- und Kostenarten inkl. kalkulatorischer Positionen; darauf aufbauend vierteljährlicher Plan-/Ist-Vergleich. l Die jährliche Plan-Wirtschaftlichkeitsrechnung (inkl. Mittelfristplanung). l Die Abrechnung mit Dienstleistern und Rechnungsprüfung. l Mitwirkung bei den Jahresabschlussarbeiten der Bank. Betrugsabwicklung l Die Minimierung der Ausfallrisiken durch volle Ausnutzung des Chargeback- Cycles. l Umfassende präventive Maßnahmen zur Verhinderung von Folgeumsätzen. l Die Zusammenarbeit mit Staatsanwaltschaften und Kriminalpolizei weltweit. 14 Unsere Stärken für Ihr Business Bayern Card-Services Bayern Card-Services Unsere Stärken für Ihr Business 15

9 The Future is now Die höchsten Sicherheitstools verfügbar bei BCS: EMV Smart Chip Smart Chip ermöglicht die Transaktion mit Chipkarte an einem Terminal mit Chipkartenleser. Die Daten werden im Chip vom Terminal elektronisch gelesen und bei der Genehmigungsanfrage verschlüsselt und somit sicherer als je zuvor mitgesandt. Jedes Geschäft ist eine Verabredung mit der Zukunft. Oliver W. Schwarzmann Bley und Schwarzmann AG Magnetstreifen ade: BCS verwendet die neueste DDA-Technologie Wir haben 2008 den Launch der ersten Karten mit DDA-Chip-Technologie in Deutschland mit der Lufthansa Miles & More Credit Card und der Porsche Credit Card durchgeführt. Die neue Kartengeneration besitzt bei BCS einen Chip mit dem neuen Sicherheitsverfahren DDA. Dynamic Data Authentication (DDA) ermöglicht die verschlüsselte Echtheitsprüfung der Karte und löst damit den herkömmlichen Magnetstreifen ab. Die Kartendaten mit dem DDA-Verfahren sind nicht mehr kopierbar, die PIN kann nur verschlüsselt übermittelt werden. Somit ist die Karte noch besser vor Missbrauch geschützt. Viele Banken bevorzugen nach wie vor die herkömmliche, kostengünstige SDA-Technologie. Wir haben uns ausschließlich für fortgeschrittene DDA-Technologie entschieden aus Sicherheitsgründen. Bezahlen ohne Unterschrift Contactless mit Paypass by MasterCard oder Visa Paywave ist die neue Generation modernster elektronischer Geldbörsen mit dem kontaktlosem Bezahlsystem. Es erlaubt die Bezahlung von kleinen Beträgen ohne PIN-Eingabe oder Unterschrift auf der Quittung. Zum Bezahlen muss die Karte lediglich an ein entsprechendes Lesegerät gehalten werden. Für die täglichen und eiligen Einkäufe von der Kinokarte, dem Fahrticket aus dem Automaten bis zum Brötchen beim Bäcker. Die kontaktlose, höchst bequeme und superschnelle Technologie, in Deutschland mit der Lufthansa Miles & More Credit Card erfolgreich eingeführt, wird inzwischen auf fünf Kontinenten eingesetzt. Paypassgerät von MasterCard Die neuen Serviceprogramme: 3-D Secure Mehr Sicherheit im Processing MasterCard SecureCode von MasterCard und Verified by Visa sind ein neuer Service, der die derzeit höchste Sicherheit bei Transaktionen im Internet ermöglicht. Mit MasterCard SecureCode und Verified by Visa wird jeder Kauf im Internet über den neuen Chip auf der Kreditkarte authentifiziert und abgesichert. Das Authentifizierungsverfahren stellt sicher, dass der rechtmäßige Karteninhaber und der rechtmäßige Online-Händler an einer Transaktion teilnehmen. So gewährleisten und verbessern wir den Zahlkomfort und die Sicherheit, die bei Zahlungen im Ladengeschäft Standard sind. Online Shopping Portal Das Online Shopping Portal wird speziell auf Ihre Zielgruppe mit den passenden Onlineanbietern ausgerichtet. Es ermöglicht Ihren Kunden um ein Vielfaches mehr Bonuspunkte zu sammeln und Rabatte zu erzielen und gibt Ihnen Gelegenheit, Ihr Kartenprodukt mit einem zusätzlichen geldwerten Mehrwert aufzuladen. Beim Beispiel der Hilton HHonors Credit Card sammeln die Karteninhaber jede Menge Extra HHonors Bonuspunkte zusätzlich zu den generellen Bonuspunkten pro Umsatz das steigert die Besucherfrequenz, den Umsatz pro Karte und die Verweildauer auf den eigenen Internetseiten. 16 Pro Business 2010 XXL im Baukastensystem Bayern Card-Services Bayern Card-Services Pro Business 2010 XXL im Baukastensystem 17

10 The Future is here Unsere XXL Service-Tools für Ihr Mehrgeschäft: Mehr Optionen für mehr Umsatz: Mobiler Shopping Guide speziell für Ihre Kunden gemacht Beispiel Shopping & Dining Guide: Er ermöglicht die einfache Suche, z. B. nach den Kriterien Aktivität und Ort. Die Suchergebnisse bzw. die Profilseite des Restaurants liefern genaue Informationen und Angebote sowie die Cashbackhöhe. Wir übernehmen die komplette Implementierung. l Für die teilnehmenden Händler bedeutet das: keine Änderung des POS, kein Mitarbeitertraining; zusätzliche Möglichkeiten für Echtzeitangebote, um das Geschäft zu unterstützen. l Für den Karteninhaber: keine zusätzlichen Kupons oder Gutscheine erforderlich; einfacher Einsatz der bestehenden Kreditkarte bei teilnehmenden Händlern genügt. l Für den Emittenten: 100 % erfolgsabhängige Kosten, schlüsselfertige Händlerservices, digitale Angebots-Positionierung, Transaktions-Verfolgung, -Reporting und -Regulierung, sowie etwaige Bonuspunkte. Online Approval Die Kreditkarte sofort einsetzbar. Mit Online Approval ist die Kreditkarte direkt nach der Online-Bestätigung des Kartenantrages via Webantrag zum Shopping oder Bezahlen einsetzbar. Die Mehrheit der Kreditkartenanträge kann mit Online Approval innerhalb weniger Sekunden bearbeitet werden. Data Analysis Unser Service für mehr und höhere Transaktionen: Unsere Co-Branding- und Datenexperten analysieren und vergleichen alle wichtigen Portfoliodaten. In Übereinstimmung mit allen datenrechtlichen Vorgaben gestalten wir daraus maßgeschneiderte Reports für Sie und Angebote für Ihre Kunden. Eigenes Bonusprogramm Earn & Redeem Ein Karteninhaber sollte für seine täglichen Ausgaben belohnt werden. Deshalb bieten wir für unsere Co-Branding-Partner die Aufsetzung des maßgeschneiderten Bonusprogrammes Earn & Redeem an: Smart Card: Die neue Zahlungsoption für den Einzeleinkauf In Kooperation mit MasterCard gewährleisten wir jetzt den Debit-/Credit-Service. Damit kann der Kunde bei einem größeren Einkauf ganz individuell entscheiden, ob der jeweilige Betrag direkt abgebucht, vom Gesamtkreditvolumen seiner Karte oder als Einzelkredit verbucht werden soll. l Earn: Inhaber einer Co-Branding-Kreditkarte können z. B. über ein Online Shopping Portal bei teilnehmenden Händlern online einkaufen und die mit ihrer Karte verbundene Kundenwährung sammeln. Zusätzlich erhalten die Karteninhaber exklusive Angebote, welche die Händler speziell auf die Präferenzen der jeweiligen Kreditkarteninhaber ausgerichtet haben. l Redeem: Als Plattform für Co-Branding-Kreditkarten, die bisher noch keine Prämien and ihre Kunden ausgeben. Kreditkarteninhaber können damit beim Online Shopping die verdiente Kundenwährung gegen Gutscheine von teilnehmenden Händlern einlösen. 18 Pro Business 2010 XXL im Baukastensystem Bayern Card-Services Bayern Card-Services Pro Business 2010 XXL im Baukastensystem 19

11 Unsere Partner & Referenzen Lufthansa Miles & More Credit Card Ein Erfolgsbeispiel Lufthansa Miles & More Credit Cards Hilton HHonors Credit Card HUK-COBURG VISA-Card Porsche Card Die Lufthansa Miles & More Credit Cards gelten als äußerst gelungenes Beispiel für die Einbindung einer Kreditkarte in ein firmeneigenes Kundenbindungsprogramm. Mit diesem Konzept konnte sowohl eine Penetration der Co-Branding- Karten im bestehenden Miles & More Kundenbindungsprogramm erreicht werden als auch eine überdurchschnittliche Nutzungsquote der Karten durch die Karteninhaber. So werden die Lufthansa Miles & More Credit Cards durchschnittlich sechsmal so häufig genutzt wie herkömmliche Kreditkarten, denn mit diesen Karten kann man Meilen sammeln. Und das mit jedem Umsatz! Wo auch immer mit der Lufthansa Miles & More Credit Card bezahlt wird, erhält der Karteninhaber pro Euro Umsatz eine Prämienmeile gutgeschrieben. Die gesammelten Meilen können dann gegen attraktive Flug-, Sach- und Erlebnisprämien eingelöst werden. Der umfangreiche Prämienkatalog von Miles & More bietet den Karteninhabern reichhaltige Auswahl. Germanwings Card Corporate Cards Sparkassen Cards Die Bayern Card-Services GmbH launcht und betreut seit vielen Jahren mit großem Erfolg Kreditkarten für renommierte Unternehmen. Zu den prominenten Co-Brandings unseres Hauses zählen die Lufthansa Miles & More Credit Cards, die Porsche Card, die Hilton HHonors Credit Card, die Germanwings Card und die HUK-COBURG VISA-Card. Alle Co-Branding-Karten sind im Corporate Design des jeweiligen Partnerunternehmens gestaltet und mit speziellen, auf die jeweilige Kundengruppe abgestimmten Zusatzleistungen versehen. Die Lufthansa Miles & More Credit Card ist ein wichtiger Bestandteil im Beziehungsmanagement von Lufthansa. Sie verbindet alle Funktionen und Services des Miles & More Programms mit den Leistungen einer Kreditkarte und bietet zugleich Möglichkeiten, mit jedem Euro Umsatz tagtäglich Prämienmeilen zu sammeln. Wir haben mit diesem Konzept nachweisbar Erfolg: Während eine normale Karte im Jahr rund 20 Mal genutzt wird, zahlen unsere Kunden mit ihrer Lufthansa Miles & More Credit Card mehr als 100 Mal also fast jeden dritten Tag und machen die Lufthansa Miles & More Kreditkarte zur erfolgreichsten Kreditkarte Deutschlands. Carsten Schaeffer Geschäftsführer Miles & More International 20 Referenzen Bayern Card-Services Bayern Card-Services Referenzen 21

12 Lufthansa Miles & More Credit Card Porsche Card & Porsche Card S First Class Service zum Premiumprodukt Ein Erfolgsbeispiel: Die Fakten Über 10 % des deutschen Kreditkarten-Umsatzes wurde 2006 mit einer Lufthansa Miles & More Credit Card getätigt. Fast jeder sechste Umsatz einer deutschen VISA-Karte wurde mit einer Lufthansa Miles & More Credit Card getätigt. Die durchschnittliche Miles & More Credit Card generiert mehr als das Sechsfache an Kartenumsatz verglichen mit dem durchschnittlichen Umsatz von Kreditkarten in Deutschland. Höchstleitungen für den Kunden Kartenbestand per Jahresultimo : CAGR + 22,35 % Gesamtumsatz per Jahresultimo : CAGR + 21,17 % Mehr Flexibilität + Mehr Lifestyle + Mehr Präsenz Nur wer Porsche fährt, kann die Porsche Card bzw. die Porsche Card S beantragen und kommt in den Genuss zahlreicher Privilegien. Privilegien, die dem Convenience-Gedanken folgend den Karteninhabern eine Reihe von Services und Annehmlichkeiten bieten. Schon fast legendär ist der beliebte Avis Park & Wash Service, der es den Karteninhabern erlaubt, ihren Porsche bis zu sieben Tage auf fast allen deutschen Flughäfen zu parken und ihn zu einem vereinbarten Termin gründlich gereinigt wieder in Empfang zu nehmen, natürlich kostenlos. Außergewöhnlich sind auch die exklusiven Erlebnisreisen mit dem Porsche Travel Club oder der Geschenkeservice mit Dallmayer-Spezialitäten. Nicht zu vergessen das umfangreiche Versicherungspaket mit einer Mietwagen-Vollkasko-, Reise- Rücktrittskosten-, Purchase-Protektion- sowie einer Verkehrsmittel-Unfall-Versicherung. Und natürlich kann man wie bei der Lufthansa Miles & More Credit Card auch mit der Porsche Card mit jedem Umsatz Meilen sammeln. = Mehr Business für Sie 22 Referenzen Bayern Card-Services Bayern Card-Services Referenzen 23

13 Hilton HHonors Credit Card Die Karte mit dem Extra Luxus HUK-COBURG VISA-Card Die Familienkarte Mit der Co-Branding-Karte können wir unsere besten Kunden genau dort belohnen, wo sie es am meisten schätzen. Robert Bibeault Director, Customer Loyalty & Financial Partnerships Hilton Hotels Corporation Die HUK-COBURG VISA-Card ist, ganz dem Profil ihres Namensgebers entsprechend, mit Versicherungsleistungen aus dem Hause HUK-COBURG ausgestattet. Mit der Auslandsreise-Kranken PLUS Versicherung bietet die HUK-COBURG VISA-Card umfangreichen Schutz auf Reisen nicht nur bei Krankheiten, sondern auch in besonderen Notlagen. Dabei ist die HUK-COBURG VISA-Card besonders familienfreundlich, denn der Versicherungsschutz gilt nicht nur für den Karteninhaber selbst, sondern erstreckt sich auf die ganze Familie. Darüber hinaus ermöglicht die HUK-COBURG VISA-Card das Abheben von Bargeld an Geldautomaten und Schaltern, die Begleichung der Rechnung per Teilzahlung sowie Verzinsung von Guthaben. Das Konzept HUK-COBURG Co-Branding-Karte ist ein gelungenes Beispiel dafür, wie mit einer Kreditkarte eine persönliche Darstellung und Wahrnehmung der Begriffe Schutz und Sicherheit für die Karteninhaber im Alltag geschaffen werden kann. Und dieses Konzept setzt die HUK-COBURG schon seit zwei Jahrzehnten erfolgreich ein! Als moderne Verbindung aus Kreditkarte und Hotelprämienprogramm hält die Hilton HHonors Credit Card jede Menge Inklusivleistungen für den Vielreisenden bereit. So punkten Hilton HHonors Credit Card Inhaber nochmals extra in weltweit mehr als Hotels. Das Hilton HHonors Bonusprogramm ist eines der größten Kundenbindungsprogramme in den USA und erfreut sich auch in Deutschland einer rasant wachsenden Fangemeinde. Denn Gastfreundschaft zählt in jedem Hotel der Hilton Family und dies in jeder Minute. Zusätzlich zu den Punkten und Meilen, die der Karteninhaber in Übernachtungen, Urlaubsreisen und mehr eintauschen kann, hält der HHonors Silver VIP Status weitere Privilegien für den Hilton HHonors Credit Card Inhaber weltweit bereit, welche für den häufigen Gast so wichtig sind: Die Co-Branding-Kreditkarte ermöglicht Ihnen die breite und tägliche Präsenz in den Portemonnaies und gibt Ihren Kunden zusätzlich bei größeren Ausgaben die nötige Sicherheit. So profitieren alle davon. l Ein vorgezogener Check-in und der Express-Check-out sparen wertvolle Zeit. l Eine inkludierte HHonors Silver VIP Mitgliedschaft mit einem persönlichen Punktebonus von 15 % auf alle gesammelten HHonors Basispunkte bei qualifizierenden Aufenthalten. l Exklusive VIP-Prämien, die nur den Hilton HHonors VIP Statuskunden zugänglich sind, z. B. Reisen nach Hawaii, Golftrips in eines der weltberühmten HHonors Golfhotels, exotische Rundreisen und vieles mehr. 24 Referenzen Bayern Card-Services Bayern Card-Services Referenzen 25

14 Kontakt Daten und Fakten Bayern Card-Services GmbH Türkenstraße München Dr. Dietrich Keymer Sprecher der Geschäftsführung Telefon: Telefax: Bayern Card-Services GmbH 1995 gründeten die bayerischen Sparkassen und die BayernLB die Bayern Card-Services GmbH (BCS) als Kompetenzcenter für das Kreditkartengeschäft. Der BCS obliegt die Konzeption, Entwicklung, Durchführung und Kontrolle auf allen Prozess- und Wertschöpfungsstufen des Kartengeschäftes. Geschäftsführer Nils Bünning, Dr. Dietrich Keymer (Sprecher), Ferdinand Lachner Mark Spiessl Manager Co-Branding Telefon: Telefax: Betreute Karten 6,7 Mio. im Voll- und Teilprocessing Mitarbeiter 150 Gesellschafter BayernLB 50,1 % Bayerische Sparkassen 49,9 % Kunden 320 Sparkassen bundesweit, BayernLB, Deutsche Kreditbank AG, Germanwings, Hilton HHonors Worldwide LLC, HUK-COBURG, Lufthansa Miles & More Credit Card, Porsche 26 Ihr Partner Bayern Card-Services Ihr Partner Bayern Card-Services 27

15 Bayern Card-Services GmbH Türkenstraße München 28

Freuen Sie sich auf Vorteile, die Gold wert sind die neue Generation Ihrer Miles & More Credit Card Gold

Freuen Sie sich auf Vorteile, die Gold wert sind die neue Generation Ihrer Miles & More Credit Card Gold Freuen Sie sich auf Vorteile, die Gold wert sind die neue Generation Ihrer Miles & More Credit Card Gold Ihre neue Miles & More Credit Card Gold aus Meilen werden jetzt noch mehr Meilen Profitieren Sie

Mehr

Die Lufthansa Miles & More Credit Card eine erfolgreiche Co-Branding Partnerschaft. Neuntes Kartenforum Frankfurt am Main. Frankfurt, 10.

Die Lufthansa Miles & More Credit Card eine erfolgreiche Co-Branding Partnerschaft. Neuntes Kartenforum Frankfurt am Main. Frankfurt, 10. eine erfolgreiche Co-Branding Partnerschaft Neuntes Kartenforum Frankfurt am Main Frankfurt, Seite 2 Agenda a b c Lufthansa Miles & More Aktuelle Entwicklungen Lufthansa Miles & More Credit Card - Ein

Mehr

MeinGiro, da ist mehr für mich drin!

MeinGiro, da ist mehr für mich drin! MeinGiro, da ist mehr für mich drin! Mit uns haben Sie gute Karten. MARKUS MUSTERMANN 1234567890 0987654321 00/00 Wir bieten Ihnen für jede Lebenssituation und jeden Bedarf die passende Karte. Und dazu

Mehr

Unkompliziert bargeldlos!

Unkompliziert bargeldlos! MasterCard und Visa Unkompliziert bargeldlos! Ihre -Karte mit den attraktiven Leistungen für den Alltag und auf Reisen. card services Ein Unternehmen der Aduno Gruppe www.aduno-gruppe.ch Angebot. Massgeschneidert.

Mehr

Online Messe Kartensicherheit

Online Messe Kartensicherheit Online Messe Kartensicherheit Angelika und Kirsten Knoop-Kohlmeyer Sparkasse Celle Was ist Ihnen wichtig? Präventionsmaßnahmen zur Vermeidung von Betrug Die SparkassenCard: Das Girokonto in der Hosentasche

Mehr

Warum sind Ihre zufriedenen Kunden manchmal unzufrieden? Erfolgreicher mit den kundenfreundlichen Bezahlsystemen von B+S Card Service

Warum sind Ihre zufriedenen Kunden manchmal unzufrieden? Erfolgreicher mit den kundenfreundlichen Bezahlsystemen von B+S Card Service Warum sind Ihre zufriedenen Kunden manchmal unzufrieden? Erfolgreicher mit den kundenfreundlichen Bezahlsystemen von B+S Card Service Sie bieten Ihren Kunden noch nicht alle Arten der Kartenzahlung? Kartenzahlung

Mehr

etwas besonderes in ihren geschäftsausgaben steckt Entdecken Sie die american express business gold card

etwas besonderes in ihren geschäftsausgaben steckt Entdecken Sie die american express business gold card in ihren geschäftsausgaben steckt etwas besonderes Mehr liquidität, attraktive prämien und Serviceleistungen die american express business gold card ist für sie da. American Express Services Europe Limited

Mehr

So schnell kann s gehen: kontaktloses Zahlen mit Aduno.

So schnell kann s gehen: kontaktloses Zahlen mit Aduno. So schnell kann s gehen: kontaktloses Zahlen mit Aduno. Einfach, sicher, schnell. Auch für Kleinbeträge. Aduno bietet für jedes Bedürfnis die passende kontaktlose Lösung: Die Terminals der Verdi-Familie

Mehr

Alles Wissenswerte zur Lufthansa Miles & More Credit Card: exklusiv für die Dentalindustrie.

Alles Wissenswerte zur Lufthansa Miles & More Credit Card: exklusiv für die Dentalindustrie. Alles Wissenswerte zur Lufthansa Miles & More Credit Card: exklusiv für die Dentalindustrie. Meilensammeln mit jedem Umsatz. Die Lufthansa Miles & More Credit Card bietet einen unschätzbaren Vorteil gegenüber

Mehr

c a r d c o m p l e t e ZAHLUNGSKARTEN-TRANSAKTIONEN IN DER HOTELLERIE RESERVIERUNG ANZAHLUNG CHECK OUT FERNABSATZ & E-COMMERCE

c a r d c o m p l e t e ZAHLUNGSKARTEN-TRANSAKTIONEN IN DER HOTELLERIE RESERVIERUNG ANZAHLUNG CHECK OUT FERNABSATZ & E-COMMERCE c a r d c o m p l e t e ZAHLUNGSKARTEN-TRANSAKTIONEN IN DER HOTELLERIE FERNABSATZ & E-COMMERCE Zahlungskarten, vor allem Kreditkarten, haben in der Hotellerie einen hohen Stellenwert und eine unterstützende

Mehr

Privat- und Geschäftskonto auch mit schlechter Schufaauskunft. Sichern Sie sich für alle Fälle ein zugriffsicheres Bargeldkonto im europäischen

Privat- und Geschäftskonto auch mit schlechter Schufaauskunft. Sichern Sie sich für alle Fälle ein zugriffsicheres Bargeldkonto im europäischen Privat- und Geschäftskonto auch mit schlechter Schufaauskunft. Sichern Sie sich für alle Fälle ein zugriffsicheres Bargeldkonto im europäischen Ausland. Kreditkarten ohne Schufa Die Prepaid MasterCard

Mehr

Privatkonto Bildung plus

Privatkonto Bildung plus Privatkonto Bildung plus Wir begleiten Studierende mit einem attraktiven Finanzpaket. www.zugerkb.ch Alles, was man für sein Geld braucht Als Studierender ist man auf ein gutes Finanzmanagement angewiesen.

Mehr

SUPERCARDplus und Swisscard Marcel Bührer, CEO Swisscard. Zürich, 16. Juni 2006

SUPERCARDplus und Swisscard Marcel Bührer, CEO Swisscard. Zürich, 16. Juni 2006 SUPERCARDplus und Swisscard Marcel Bührer, CEO Swisscard Zürich, 16. Juni 2006 Swisscard AECS AG ist Marktführerin bei Co-Branding-Karten Swisscard AECS AG... wurde 1998 von American Express und Credit

Mehr

airberlin MasterCards + ec/maestro Card Die airberlin Zahlungskarten: kommen überall gut an.

airberlin MasterCards + ec/maestro Card Die airberlin Zahlungskarten: kommen überall gut an. airberlin MasterCards + ec/maestro Card Die airberlin Zahlungskarten: kommen überall gut an. Gemeinsam erobern Sie die ganze Welt. Ob Restaurant, Supermarkt oder Duty-free-Shop: Mit Ihrer Kreditkarte kommen

Mehr

Ihre PrePaid-Karte für mehr, als Sie denken

Ihre PrePaid-Karte für mehr, als Sie denken MasterCard und Visa Ihre -Karte für mehr, als Sie denken Ihre -Karte mit den attraktiven Leistungen für den Alltag und auf Reisen. card services Ein Unternehmen der Aduno Gruppe www.aduno-gruppe.ch Zukunft.

Mehr

Die access Kredit- und/oder Prepaidkarte. Erstklassigen Service und persönliches Engagement.

Die access Kredit- und/oder Prepaidkarte. Erstklassigen Service und persönliches Engagement. Die access Kredit- und/oder Prepaidkarte Erstklassigen Service und persönliches Engagement. Let s welcome the future: Mit der access Karte. Man merkt es ihr nicht an, aber mit der access Karte halten Sie

Mehr

Mehr Service und Automatisierung. im Hotelgewerbe. Das ConCardis Payment Gateway

Mehr Service und Automatisierung. im Hotelgewerbe. Das ConCardis Payment Gateway Mehr Service und Automatisierung im Hotelgewerbe Das ConCardis Payment Gateway 2 3 Entscheiden Sie sich jetzt für eine Lösung, die Ihnen rundum kundenfreundliche Bezahlprozesse ermöglicht. Genießen Sie

Mehr

das innovative Online-Gutschein-System Der Mehrwert für Ihre Gäste das Plus für Ihren Umsatz in Zusammenarbeit mit

das innovative Online-Gutschein-System Der Mehrwert für Ihre Gäste das Plus für Ihren Umsatz in Zusammenarbeit mit das innovative Online-Gutschein-System Der Mehrwert für Ihre Gäste das Plus für Ihren Umsatz in Zusammenarbeit mit Sie möchten Ihren Umsatz steigern, und neue Kunden gewinnen? Wir machen s möglich: in

Mehr

Kreditkarte neu erfunden.

Kreditkarte neu erfunden. Wir haben die Kreditkarte neu erfunden. Die easycredit-card ist die faire Kreditkarte der TeamBank AG. Mehr als eine Kreditkarte. Die neue easycredit-card. Wir haben eine völlig neue Kreditkarte erfunden:

Mehr

Warum bieten Sie Ihren Kunden nicht mehr Möglichkeiten für Online-Einkäufe?

Warum bieten Sie Ihren Kunden nicht mehr Möglichkeiten für Online-Einkäufe? Warum bieten Sie Ihren Kunden nicht mehr Möglichkeiten für Online-Einkäufe? Vielfältiger verkaufen mit den sicheren B+S Bezahllösungen für E-Commerce und Mailorder. Wie ermöglichen Sie Ihren Kunden sicherste

Mehr

HVB WILLKOMMENSKONTO BUSINESS MEHR ALS EIN GESCHÄFTS- KONTO

HVB WILLKOMMENSKONTO BUSINESS MEHR ALS EIN GESCHÄFTS- KONTO HVB WILLKOMMENSKONTO BUSINESS MEHR ALS EIN GESCHÄFTS- KONTO HVB WILLKOMMENSKONTO BUSINESS IDEENREICH Wer sein Konto wechselt, macht das nur, wenn er wesentliche Vorteile daraus ziehen kann. Das weiß auch

Mehr

WKB-Kreditkarten/ Maestro-Karte. Mehr Freiheit, Sicherheit und Unabhängigkeit

WKB-Kreditkarten/ Maestro-Karte. Mehr Freiheit, Sicherheit und Unabhängigkeit WKB-Kreditkarten/ Maestro-Karte Mehr Freiheit, Sicherheit und Unabhängigkeit Geld in seiner praktischsten und einfachsten Form Heute zahlen Sie weltweit unbeschwert bargeldlos. Das ist nicht nur sicher

Mehr

Weltweit kostenlos Bargeld an allen MasterCard Automaten abheben. 1. Mit Sicherheit gut unterwegs: Die DAB MasterCards. DAB bank

Weltweit kostenlos Bargeld an allen MasterCard Automaten abheben. 1. Mit Sicherheit gut unterwegs: Die DAB MasterCards. DAB bank Weltweit kostenlos Bargeld an allen MasterCard Automaten abheben. 1 Mit Sicherheit gut unterwegs: Die DAB MasterCards. DAB bank DAB MasterCard. Macht Ihr Leben sicher einfacher. Ob das Candle-Light-Dinner

Mehr

Degussa Bank Corporate Card. FAQ-Liste

Degussa Bank Corporate Card. FAQ-Liste Degussa Bank Corporate Card FAQ-Liste Wie und wo beantrage / erhalte ich die Degussa Bank Corporate Card? Sie können die Corporate Card bequem über den Bank-Shop der Degussa Bank im Chemiepark Trostberg

Mehr

Wo ist Ihr Kiwanis-Logo jetzt auch noch Gold wert?

Wo ist Ihr Kiwanis-Logo jetzt auch noch Gold wert? Wo ist Ihr Kiwanis-Logo jetzt auch noch Gold wert? Auf der exklusiven Kiwanis MasterCard Gold! Diese goldene MasterCard ist mit dem Kiwanis-Signet gleich doppelt Gold wert: (Chip ist erst ab 2. Halbjahr

Mehr

Reisezahlungsmittel. SLR meine Bank

Reisezahlungsmittel. SLR meine Bank Reisezahlungsmittel SLR meine Bank Erholsame Ferien Reisezahlungsmittel Endlich Ferien! Wer freut sich nicht aufs süsse Nichtstun, auf fremde Länder oder einfach aufs Unterwegssein an bekannten oder weniger

Mehr

ALUMNI UZH VISA BONUS CARD

ALUMNI UZH VISA BONUS CARD Die Dachorganisation der Alumni- Vereinigungen der Universität Zürich Universität Zürich; Michel van grondel ALUMNI UZH VISA BONUS CARD www.alumni.uzh.ch/bonuscard BONUS CARD BONUSpROgRAMM Attraktives

Mehr

MeinGiro, da ist mehr für mich drin!

MeinGiro, da ist mehr für mich drin! MeinGiro, da ist Das Konto, das mehr drauf hat als Geld. Das Sparkassen-Girokonto. Entdecken Sie jetzt die neuen MeinGiro-Konten. Wie auch immer Ihre ganz persönlichen Ziele aussehen, unser Finanzkonzept

Mehr

Bankingpakete VP Bank AG, gültig ab 1. Oktober 2015

Bankingpakete VP Bank AG, gültig ab 1. Oktober 2015 Bankingpakete VP Bank AG, gültig ab 1. Oktober 2015 Die Bankingpakete der VP Bank Ihr Vermögen hat nur das Beste verdient: einen Bankpartner, der professionellen Service und erst klassige Lösungen bietet

Mehr

kreditkarten bank meine Für jeden das passende Angebot für zu Hause und unterwegs Postbank Kreditkarten Mehr Informationen hier:

kreditkarten bank meine Für jeden das passende Angebot für zu Hause und unterwegs Postbank Kreditkarten Mehr Informationen hier: Mehr Informationen hier: www.postbank.de direkt@postbank.de Telefon: 0228 5500 5555 Postbank Finanzcenter/Partnerfilialen der Deutschen Post www.postbank.de/filial-suche Postbank Finanzberatung, Ihr persönlicher

Mehr

MasterCard Gold. MasterCard Gold Die Kreditkarte mit Versicherungsschutz.

MasterCard Gold. MasterCard Gold Die Kreditkarte mit Versicherungsschutz. MasterCard Gold MasterCard Gold Die Kreditkarte mit Versicherungsschutz. Darfs ein bisschen mehr sein? Mehr Service, mehr Versicherungsschutz und mehr Leistungen? Dann haben wir das Richtige für Sie: die

Mehr

Kartenmarkt - Statistik Deutschland 2001-2010

Kartenmarkt - Statistik Deutschland 2001-2010 500 100% 90% 80% 70% 60% 50% 40% 30% 20% 10% 0% 1992 1993 1994 1995 1996 1997 1998 1999 in Tsd. 350 300 250 200 150 100 50 0 Tankstelle Andere in Mio. 1991 1992 1993 1994 1995 1996 1997 1998 1999 450 400

Mehr

Sparkasse Heidelberg. Gemeinsam Zukunft unternehmen. MasterCard Business Gold

Sparkasse Heidelberg. Gemeinsam Zukunft unternehmen. MasterCard Business Gold Sparkasse Heidelberg Gemeinsam Zukunft unternehmen. MasterCard Business Gold Einfach. Günstig. Goldrichtig. Für alle, die geschäftlich viel unterwegs sind: Die MasterCard Business Gold ist der zuverlässige

Mehr

VALID TRHU. Höchstleistung ist immer steigerbar. Die neue exklusive Porsche Card.

VALID TRHU. Höchstleistung ist immer steigerbar. Die neue exklusive Porsche Card. 5101 VALID TRHU Höchstleistung ist immer steigerbar Die neue exklusive Porsche Card. Porsche Card Die exklusive Kreditkarte mit maximaler Leistung! Leistung auf einem hohen Niveau sind Sie bereits von

Mehr

Die Haspa Kreditkarte Basis. Servicehinweise. Meine Bank heißt Haspa.

Die Haspa Kreditkarte Basis. Servicehinweise. Meine Bank heißt Haspa. Die Haspa Kreditkarte Basis. Servicehinweise. Meine Bank heißt Haspa. . Herzlichen Glückwunsch! Sie haben eine in jeder Beziehung gute Wahl ge troffen. Denn mit Ihrer neuen Haspa Kreditkarte Basis verfügen

Mehr

Porsche Financial Services Keine Kompromisse

Porsche Financial Services Keine Kompromisse Porsche Financial Services Keine Kompromisse Die Leistungssteigerung steckt in unseren Genen. Auch bei der Finanzdienstleistung. Seit vielen Jahren bietet Porsche Financial Services Porsche typisch Sicherheit,

Mehr

Neukunden gewinnen, Bestandskunden binden

Neukunden gewinnen, Bestandskunden binden Wissen, was bewegt Neukunden gewinnen, Bestandskunden binden mit strategischem Online Marketing Fakten Silver Media Gründung: 2007 Größe: 36 Mitarbeiter Standort: Fürth Leistungen: Leadgenerierung, E-Mail

Mehr

> Das kostenlose Girokonto mit Zufriedenheitsgarantie.

> Das kostenlose Girokonto mit Zufriedenheitsgarantie. > Das kostenlose Girokonto mit Zufriedenheitsgarantie. > In jedem Fall profitieren die Zufriedenheitsgarantie. 50 Euro, wenn Sie uns mögen Eröffnen Sie einfach Ihr kostenloses comdirect Girokonto und führen

Mehr

Exklusiv für Mitglieder: die TCS MasterCard. Jahresgebühr im 1. Jahr geschenkt!

Exklusiv für Mitglieder: die TCS MasterCard. Jahresgebühr im 1. Jahr geschenkt! Exklusiv für Mitglieder: die TCS MasterCard Jahresgebühr im 1. Jahr geschenkt! Innovativ, sicher, vorteilhaft Die Karte für TCS Mitglieder Für TCS Mitglieder gibt es nur eine Kreditkarte, die TCS MasterCard.

Mehr

Begriffs-Dschungel Kartenwelt. Erklärung der Begriffe aus der Kartenwelt Daniel Eckstein

Begriffs-Dschungel Kartenwelt. Erklärung der Begriffe aus der Kartenwelt Daniel Eckstein Begriffs-Dschungel Kartenwelt Erklärung der Begriffe aus der Kartenwelt Daniel Eckstein Inhalt Die Abrantix AG In Kürze Knowhow Referenzen Begriffe Card-Schemes EMV PCI Ep2 IFSF Weitere Begriffe (Fraud,

Mehr

Degussa Bank Kreditkarte für BASF Mitarbeiter

Degussa Bank Kreditkarte für BASF Mitarbeiter Die Degussa Bank bietet allen deutschen Mitarbeitern der BASF Gruppe eine Kreditkarte zur privaten Nutzung zu Vorzugskonditionen an. Während BASF Mitarbeiter mit der Degussa Bank-Kreditkarte alle Arten

Mehr

FAQs zur PrivatCard Premium

FAQs zur PrivatCard Premium FAQs zur PrivatCard Premium 1. Allgemeines zur PrivatCard 2. TreueBohnen sammeln 3. Online Kontoübersicht und Funktionen der PrivatCard Premium 4. Zusatzkarten 5. Flexible Rückzahlung 6. Kontosicherheit

Mehr

Die Hospitality Solution

Die Hospitality Solution Payment Services Die Hospitality Solution Für Hotels Für Sie und Ihre Gäste: die Hospitality Solution von SIX Inhaltsverzeichnis SIX Payment Services 04 Das Kunden-Erlebnis 05 Die Hospitality Solution

Mehr

Für einen Lebensstil, der Besonderes mit Individuellem verbindet.

Für einen Lebensstil, der Besonderes mit Individuellem verbindet. Für einen Lebensstil, der Besonderes mit Individuellem verbindet. Wer hohe Ansprüche hat, erwartet exklusive Leistungen zu Recht. Deshalb sind Sie mit der in bester Begleitung. So gezielt, individuell

Mehr

B+S Bezahllösungen. Für den öffentlichen Dienst. Wie sehr rechnet sich mehr Effizienz im Kundenservice?

B+S Bezahllösungen. Für den öffentlichen Dienst. Wie sehr rechnet sich mehr Effizienz im Kundenservice? B+S Bezahllösungen Für den öffentlichen Dienst Wie sehr rechnet sich mehr Effizienz im Kundenservice? D Warum kompliziert, wenn es so einfach geht? Kartenzahlung ist heute eine Selbstverständlichkeit,

Mehr

Firmenkunden gewinnen, Umsatz ausbauen mit American Express. Werden Sie jetzt Akzeptanzpartner!

Firmenkunden gewinnen, Umsatz ausbauen mit American Express. Werden Sie jetzt Akzeptanzpartner! Firmenkunden gewinnen, Umsatz ausbauen mit American Express Werden Sie jetzt Akzeptanzpartner! Umsatz steigern leicht gemacht: mit der Akzeptanz von American Express Firmenkarten Sie möchten zusätzliche

Mehr

SICHER ZAHLEN MIT DER KREDITKARTE IM INTERNET. Sicher Online einkaufen

SICHER ZAHLEN MIT DER KREDITKARTE IM INTERNET. Sicher Online einkaufen SICHER ZAHLEN MIT DER KREDITKARTE IM INTERNET Sicher Online einkaufen Shopping per Mausklick Einkaufen im Internet wird zunehmend beliebter. Ob Kleidung, Schuhe, Elektrogeräte, Möbel, Reisen oder gar Lebensmittel.

Mehr

e- und m-payment in Österreich

e- und m-payment in Österreich e- und m-payment in Österreich Johannes Werner, Unternehmensberater für IT und Telekom jwerner@jwerner.at 1 Die wichtigste Rolle im Paymentprozess Der Kunde Der Händler (Merchant) 2 Anforderungen aus Kundensicht

Mehr

KOMPLETT-LÖSUNGEN FÜR IHRE ZAHLUNGS AB - WICK LUNG IM VERSAND - HANDEL. Überreicht durch: CardProcess GmbH Wachhausstraße 4 76227 Karlsruhe

KOMPLETT-LÖSUNGEN FÜR IHRE ZAHLUNGS AB - WICK LUNG IM VERSAND - HANDEL. Überreicht durch: CardProcess GmbH Wachhausstraße 4 76227 Karlsruhe Überreicht durch: KOMPLETT-LÖSUNGEN FÜR IHRE ZAHLUNGS AB - WICK LUNG IM VERSAND - HANDEL CardProcess GmbH Wachhausstraße 4 76227 Karlsruhe Geschäftsstelle Ettlingen Am Hardtwald 3 76275 Ettlingen Geschäftsstelle

Mehr

MasterCard Business Card. Die massgeschneiderte Kreditkarte für KMU

MasterCard Business Card. Die massgeschneiderte Kreditkarte für KMU MasterCard Business Card Die massgeschneiderte Kreditkarte für KMU Auf Ihre Bedürfnisse zugeschnitten. Es sind meist kleine und mittlere Unternehmen, welche die Schweizer Leistungsfähigkeit und Innovationskraft

Mehr

Beginnen Sie noch heute, die Vorteilswelt der MercedesCard zu erkunden. Und genießen Sie in Zukunft viele exklusive Highlights.

Beginnen Sie noch heute, die Vorteilswelt der MercedesCard zu erkunden. Und genießen Sie in Zukunft viele exklusive Highlights. Freuen Sie sich auf eine Reise voller Vorteile. MercedesCard. Die Card-Klasse. Beginnen Sie noch heute, die Vorteilswelt der MercedesCard zu erkunden. Und genießen Sie in Zukunft viele exklusive Highlights.

Mehr

Ihre neue BMW Kreditkarte. Herzlich willkommen.

Ihre neue BMW Kreditkarte. Herzlich willkommen. Ihre neue BMW Kreditkarte. Herzlich willkommen. Die neue BMW Kreditkarte. Entdecken Sie Ihre Vorteile. Ihre BMW Kreditkarte eröffnet Ihnen ganz neue Vorteile. Mit den beiliegenden Gutscheinen können Sie

Mehr

Häufige Fragen zur PrivatCard Premium

Häufige Fragen zur PrivatCard Premium Häufige Fragen zur PrivatCard Premium 1. Allgemeines zur PrivatCard Premium 2. TreueBohnen sammeln 3. Zusatzkarten 4. Online Kontoübersicht und Funktionen der PrivatCard Premium 5. Flexible Rückzahlung

Mehr

Textvorlagen MasterCard SecureCode TM / Verified by Visa Stufe 2 für Kreditgenossenschaften, die nicht die webbank als Contentsystem verwenden

Textvorlagen MasterCard SecureCode TM / Verified by Visa Stufe 2 für Kreditgenossenschaften, die nicht die webbank als Contentsystem verwenden Textvorlagen MasterCard SecureCode TM / Verified by Visa Stufe 2 für Kreditgenossenschaften, die nicht die webbank als Contentsystem verwenden Allgemeine Informationen...2 1. Content analog zu webbank-inhalt...3

Mehr

Kreditkarten. Cembra MasterCard Gold Cembra MasterCard Premium Willkommen

Kreditkarten. Cembra MasterCard Gold Cembra MasterCard Premium Willkommen Kreditkarten Cembra MasterCard Gold Cembra MasterCard Premium Willkommen Ihre persönliche Cembra MasterCard Es freut uns, dass Sie sich für die Cembra MasterCard entschieden haben. Jetzt können Sie weltweit

Mehr

Die Volkswagen VISA Card mobil. Mit Sicherheit günstiger unterwegs.

Die Volkswagen VISA Card mobil. Mit Sicherheit günstiger unterwegs. Bank. Leasing. Versicherung. Mobilität.* Die Volkswagen VISA Card mobil. Mit Sicherheit günstiger unterwegs. Jetzt testen: Im 1. Jahr ohne Kartengebühr! * Die Tochtergesellschaften der Volkswagen Financial

Mehr

S Sparkasse. Sparkassen-Kreditkarte. Pocket Card. Sparkassen-Kreditkarte Standard. Pocket Card. Standard Service-Guide. Service-Guide.

S Sparkasse. Sparkassen-Kreditkarte. Pocket Card. Sparkassen-Kreditkarte Standard. Pocket Card. Standard Service-Guide. Service-Guide. S Sparkasse S Sparkasse Pocket Card Pocket Card Als Inhaber der Standard Kreditkarte werden Als Sie Inhaber weltweit der unterstützt: Standard Kreditkarte Pocket Card werden Sie ausfüllen, weltweit herauslösen

Mehr

Ihr optimaler Wegbegleiter.

Ihr optimaler Wegbegleiter. Sparkassen-MasterCard Ihr optimaer Wegbegeiter. Unsere Kreditkarten MasterCard Basis Idea für Jugendiche Bezahen im Hande (Inand und Ausand) Guthaben aufaden voe Ausgabenkontroe Monatiche Abrechnung Ihrer

Mehr

Sparkassen-Kreditkarte Basis von MasterCard und VISA FAQ Häufig gestellte Fragen

Sparkassen-Kreditkarte Basis von MasterCard und VISA FAQ Häufig gestellte Fragen Stand: 11. Dezember 2014 Sparkassen-Kreditkarte Basis von MasterCard und VISA FAQ Häufig gestellte Fragen 1. Allgemeine Fragen Was genau ist eine Basis Kreditkarte? Die Basis Kreditkarte ist eine vorausbezahlte,

Mehr

Zahlungssysteme im Wandel der Zeit

Zahlungssysteme im Wandel der Zeit Zahlungssysteme im Wandel der Zeit A-SIT Zeitreise 1 Das Kompetenzzentrum für bargeldloses Bezahlen PayLife ist Drehscheibe zwischen den Karteninhabern, den Vertragspartnern und den Banken. 2 Payment is

Mehr

Safe & Quick Mobile Payment. SQ ist eine Authentifizierungs- und Bezahltechnologie für das mobile, bargeld- und kontaktlose Bezahlen per Smartphone

Safe & Quick Mobile Payment. SQ ist eine Authentifizierungs- und Bezahltechnologie für das mobile, bargeld- und kontaktlose Bezahlen per Smartphone Safe & Quick Mobile Payment SQ ist eine Authentifizierungs- und Bezahltechnologie für das mobile, bargeld- und kontaktlose Bezahlen per Smartphone DIE ZIELGRUPPEN SQ spricht jeden an ZAHLUNGSDIENSTLEISTER,

Mehr

EuroCIS vom 19. Februar bis 21. Februar 2013 in Düsseldorf: Mobile Payment im Handel: Innovativ, vielfältig, zukunftsorientiert

EuroCIS vom 19. Februar bis 21. Februar 2013 in Düsseldorf: Mobile Payment im Handel: Innovativ, vielfältig, zukunftsorientiert EuroCIS vom 19. Februar bis 21. Februar 2013 in Düsseldorf: Mobile Payment im Handel: Innovativ, vielfältig, zukunftsorientiert Tablets und Smart Phones als mini-pos Terminals für Mobile Händler +++ Mobile

Mehr

Die BMW Card. Die Erlebniskarte.

Die BMW Card. Die Erlebniskarte. BMW Card www.bmw.de/ bmwcard Die BMW Card. Die Erlebniskarte. Im 1. Jahr kostenlos! Formel-1-News auf Ihr Handy! Sparen Sie beim Boxenstopp! Die BMW Card - exklusiv für BMW Fahrer. Eine Karte für alles.

Mehr

Mobile Payment. Vom Wirrwarr zur stabilen Realität. Forschungsgruppe für Industrielle Software (INSO) Technische Universität Wien Dr.

Mobile Payment. Vom Wirrwarr zur stabilen Realität. Forschungsgruppe für Industrielle Software (INSO) Technische Universität Wien Dr. Mobile Payment Vom Wirrwarr zur stabilen Realität Forschungsgruppe für Industrielle Software (INSO) Technische Universität Wien Dr. Gerald Madlmayr 1 Mobile Payment RTR 2015 Technische Universität Wien

Mehr

ÖGV GOLF VIP CARD FREQUENTLY ASKED QUESTIONS für Kunden und Golfclub-Sekretariate

ÖGV GOLF VIP CARD FREQUENTLY ASKED QUESTIONS für Kunden und Golfclub-Sekretariate ÖGV GOLF VIP CARD FREQUENTLY ASKED QUESTIONS für Kunden und Golfclub-Sekretariate Version 1.0 vom 1.4.2014. Sie finden diese jeweils aktualisiert und ergänzt unter www.golf.at/golfvipcard oder unter www.golfandmore.at

Mehr

Sparkasse. Fragen und Antworten zur SparkassenCard für Firmenkunden. Sparkassen-Finanzgruppe

Sparkasse. Fragen und Antworten zur SparkassenCard für Firmenkunden. Sparkassen-Finanzgruppe Sparkasse Fragen und Antworten zur SparkassenCard für Firmenkunden Sparkassen-Finanzgruppe Ihre Vorteile der SparkassenCard. Die SparkassenCard hat jetzt ein neues Design. Hat sich auch etwas bei den Funktionen

Mehr

Herzlich Willkommen zu: An einem Tag zur Travelexpertin

Herzlich Willkommen zu: An einem Tag zur Travelexpertin WHAT TRAVEL PAYMENT IS ALL ABOUT. Herzlich Willkommen zu: An einem Tag zur Travelexpertin Bernhard Hain / SME Management Frankfurt, den 26. August 2008 Working@office Veranstaltung 2008 / 26.8.2008 S.

Mehr

Zahlen, Sparen, Anlegen und Vorsorgen

Zahlen, Sparen, Anlegen und Vorsorgen Zahlen, Sparen, Anlegen und Vorsorgen Für Ihr Bedürfnis das passende Angebot unsere Konten und Karten für Privatkunden im Überblick. ZAHLEN Privatkonto Privatkonto mit E-Set Eignung Verrechnungssteuer

Mehr

ONLINE. Die perfekte Schnittstelle im Netz.

ONLINE. Die perfekte Schnittstelle im Netz. ONLINE Die perfekte Schnittstelle im Netz. Einfach bezahlen im Internet. Moderne Lösungen für den bargeldlosen Zahlungsverkehr im Web machen hobex heute zu einem gefragten Partner im Internet. So individuell

Mehr

Wohin geht die Kartenwelt? Stephan Tobler 9. November 2010

Wohin geht die Kartenwelt? Stephan Tobler 9. November 2010 Wohin geht die Kartenwelt? Stephan Tobler 9. November 2010 AGENDA SIX Group Acquiring-Geschäft Kartenwelt Terminalinfrastruktur Anhang Zürich, 9. November 2010 Seite 2 SIX Group SIX Group AG SIX Group

Mehr

Das Barclaycard Produktsortiment: Kreditkarten und Konsumentenkredite für mehr finanzielle Flexibilität

Das Barclaycard Produktsortiment: Kreditkarten und Konsumentenkredite für mehr finanzielle Flexibilität Das Barclaycard Produktsortiment: Kreditkarten und Konsumentenkredite für mehr finanzielle Flexibilität Barclaycard Deutschland bietet seinen Kunden ein auf ihre individuellen Ansprüche zugeschnittene

Mehr

Zahlen bitte einfach, schnell und sicher! Erfolgsfaktor E-Payment Johannes F. Sutter SIX Card Solutions Deutschland GmbH www.saferpay.

Zahlen bitte einfach, schnell und sicher! Erfolgsfaktor E-Payment Johannes F. Sutter SIX Card Solutions Deutschland GmbH www.saferpay. Zahlen bitte einfach, schnell und sicher! Erfolgsfaktor E-Payment Johannes F. Sutter SIX Card Solutions Deutschland GmbH www.saferpay.com Erfolgsfaktor Zahlungsmittel Haben Zahlungsverfahren einen Einfluss

Mehr

ConCardis Fernabsatzlösungen für E-Commerce und Mail-/Telephone-Order. Kreditkartenakzeptanz. E-Payment-Lösung: ConCardis PayEngine

ConCardis Fernabsatzlösungen für E-Commerce und Mail-/Telephone-Order. Kreditkartenakzeptanz. E-Payment-Lösung: ConCardis PayEngine ConCardis Fernabsatzlösungen für E-Commerce und Mail-/Telephone-Order Kreditkartenakzeptanz E-Payment-Lösung: ConCardis PayEngine ConCardis Kreditkartenakzeptanz im E-Commerce und Mail-/Telephone-Order

Mehr

Die individuelle Kreditkarte für Ihren Verein.

Die individuelle Kreditkarte für Ihren Verein. Die individuelle Kreditkarte für Ihren Verein. Dokumentation für den Vereinsvorstand Cornèr Banca SA, Cornèrcard, Via Canova 16, 6901 Lugano Tel: 091 800 41 41, Fax: 091 800 55 66, info@cornercard.ch,

Mehr

apt-webshop-system Zahlungs-Schnittstellen

apt-webshop-system Zahlungs-Schnittstellen apt-webshop-system 1 Historie Version Datum Autor Kommentar 1 24.04.2008 Axel Uhlmann Ersterstellung 2 Ipayment ipayment unterstützt Ihren Geschäftserfolg im Internet, indem es Ihren Kunden die sichere

Mehr

Mobile Payment Neue Dynamik im Markt. Robert Beer, Bereichsleiter Product Management & Marketing, 19. Juli 2012

Mobile Payment Neue Dynamik im Markt. Robert Beer, Bereichsleiter Product Management & Marketing, 19. Juli 2012 Mobile Payment Neue Dynamik im Markt Robert Beer, Bereichsleiter Product Management & Marketing, 19. Juli 2012 Agenda Entwicklungen: Was tut sich im Markt? Lösungen der B+S Ausblick 2 Entwicklungen: Was

Mehr

we bring epayment to life!

we bring epayment to life! we bring epayment to life! Gutscheinkarten Prepaid Mobilfunk Eigene Gutscheinkarten Zahlungsverkehr ecommerce Corporate Incentives Firmenstruktur Euronet Worldwide, Inc. steht seit mehr als 20 Jahren für

Mehr

Herzlich Willkommen zu: An einem Tag zur Travelexpertin

Herzlich Willkommen zu: An einem Tag zur Travelexpertin WHAT TRAVEL PAYMENT IS ALL ABOUT. Herzlich Willkommen zu: An einem Tag zur Travelexpertin Bernhard Hain - Associate Director SME Management Frankfurt, den 5. Mai 2010 Working@office Veranstaltung 5.5.2010

Mehr

MasterCard Business Card Die erste echte Kreditkarte für KMU

MasterCard Business Card Die erste echte Kreditkarte für KMU MasterCard Business Card Die erste echte Kreditkarte für KMU Ein Unternehmen der Aduno Gruppe www.aduno-gruppe.ch Auf Ihre Bedürfnisse zugeschnitten Es sind meist kleine und mittlere Unternehmen, welche

Mehr

Sicher. Schnell. Flexibel. Bargeldlos bezahlen mit KTW.

Sicher. Schnell. Flexibel. Bargeldlos bezahlen mit KTW. Sicher. Schnell. Flexibel. Bargeldlos bezahlen mit KTW. Hardwareterminal E-Payment Prepaid Kreditkartenabwicklung Kundenkarten Geschenkkarten Rücklastschriftenservice Beim Geld hört der Spaß auf... deshalb

Mehr

Die Credit Suisse Kreditkarten

Die Credit Suisse Kreditkarten Konten und Karten Die Kreditkarten Bezahlen Sie und geniessen Sie dabei Zusatzleistungen Wissenswertes über die Kreditkarten Mit Ihrer Kreditkarte können Sie in der Schweiz und im Ausland Waren und Dienstleistungen

Mehr

Wie sicher sind Zahlungen im Internet?

Wie sicher sind Zahlungen im Internet? Wie sicher sind Zahlungen im Internet? Internet ist ein öffentliches Medium, wie z. B. die Post auch. Wenn ich einen Brief aufgebe muss ich (leider) damit rechnen, dass er verloren gehen kann oder dass

Mehr

girokonten meine bank Die kostenlosen* Girokonten mit vielen Inklusiv-Leistungen Postbank Privat-Girokonten Mehr Informationen hier:

girokonten meine bank Die kostenlosen* Girokonten mit vielen Inklusiv-Leistungen Postbank Privat-Girokonten Mehr Informationen hier: Mehr Informationen hier: www.postbank.de direkt@postbank.de Telefon: 0228 5500 5555 Postbank Finanzcenter/Partnerfilialen der Deutschen Post www.postbank.de/filial-suche Postbank Finanzberatung, Ihr persönlicher

Mehr

Erfolgsfaktor Payment

Erfolgsfaktor Payment Zahlen bitte einfach, schnell und sicher! Erfolgsfaktor Payment SIX Card Solutions Deutschland GmbH Johannes F. Sutter 2011 www.saferpay.com Erfolgsfaktor Zahlungsmittel 1. Mehr Zahlungsmittel mehr Umsatz!

Mehr

SZKB MasterCard Business Card. Die massgeschneiderte Kreditkarte für KMU

SZKB MasterCard Business Card. Die massgeschneiderte Kreditkarte für KMU SZKB MasterCard Business Card Die massgeschneiderte Kreditkarte für KMU Auf Ihre Bedürfnisse zugeschnitten Es sind meist kleine und mittlere Unternehmen, welche die Schweizer Leistungsfähigkeit und Innovationskraft

Mehr

Unternehmenspräsentation

Unternehmenspräsentation Unternehmenspräsentation ConCardis der führende Anbieter im bargeldlosen Zahlungsverkehr Nr.1 im deutschen Kreditkartenacquiring Nr. 13 im europäischen Acquiring 1 Nr.1 in Europa im High-Value Acquiring

Mehr

DATENBLATT SHOPSYSTEME

DATENBLATT SHOPSYSTEME DATENBLATT SHOPSYSTEME Stand: 08/2003 Zahlungsmittel und -methoden im Internet Wie authentifiziert sich ein Käufer gegenüber dem Verkäufer und wie bezahlt er die bestellte Ware? Da sich jeder Internetnutzer

Mehr

S Sparkasse. Pocket Card. S Pocket Card

S Sparkasse. Pocket Card. S Pocket Card S Sparkasse S Sparkasse Pocket Card Als Inhaber der MasterCard Gold werden Sie weltweit unterstützt: Pocket Card einfach ausfüllen, herauslösen und bei sich tragen. So haben Sie auch im Notfall (bei Verlust

Mehr

Produkte und Dienstleistungen

Produkte und Dienstleistungen Produkte und Dienstleistungen Deutsche Payment mehr als nur ein Zahlungsdienstleister Fallbeispiel: Ein Kunde möchte in Ihrem Online- Shop einen Artikel bestellen, bricht aber den Bestellvorgang ab. Unsere

Mehr

Erfolgsfaktor E-Payment. Horst Kühn I SIX Payment Services (Germany) GmbH www.six-payment-services.com I www.saferpay.com

Erfolgsfaktor E-Payment. Horst Kühn I SIX Payment Services (Germany) GmbH www.six-payment-services.com I www.saferpay.com Erfolgsfaktor E-Payment Horst Kühn I SIX Payment Services (Germany) GmbH wwwsix-payment-servicescom I wwwsaferpaycom Erfolgsfaktor Elektronische Zahlungsmittel E-Payment-Sicherheit E-Payment-Lösung Erfolgsfaktor

Mehr

REISEZAHLUNGSMITTEL. Unbeschwert die Ferien geniessen

REISEZAHLUNGSMITTEL. Unbeschwert die Ferien geniessen REISEZAHLUNGSMITTEL Unbeschwert die Ferien geniessen Erholsame Ferien! Endlich Ferien! Wer freut sich nicht aufs süsse Nichtstun, auf fremde Länder oder einfach aufs Unterwegssein an bekannten oder weniger

Mehr

das olb-servicekonto Zahlungsverkehr ganz nach Ihren Wünschen. hier zu hause. Ihre OLB.

das olb-servicekonto Zahlungsverkehr ganz nach Ihren Wünschen. hier zu hause. Ihre OLB. das olb-servicekonto Zahlungsverkehr ganz nach Ihren Wünschen. hier zu hause. Ihre OLB. Die OLB-Service konten Zahlungsverkehr ganz nach Ihren Wünschen. Die OLB-Servicekonten im Überblick: 1. OLB-Servicekonto

Mehr

Geschäftskunden Kontoübersicht

Geschäftskunden Kontoübersicht Geschäftskunden Kontoübersicht Unsere Konten und Karten für Geschäftskunden im Überblick ZAHLEN Eignung Geschäftskonto (Kontokorrent) Das Basiskonto für geschäftliche Zwecke Eurokonto Das Geschäftskonto

Mehr

IMMER MIT KARTE. IMMER MIT NECKERMANN REISEN.

IMMER MIT KARTE. IMMER MIT NECKERMANN REISEN. IMMER MIT KARTE. IMMER MIT NECKERMANN REISEN. NECKERMANN MACHT S MÖGLICH. DIE NECKERMANN REISEN MASTERCARD. GroSSe Vorteile im handlichen Format Mit Ihrer Neckermann Reisen MasterCard haben Sie den perfekten

Mehr

Freundschaftswerbung. Top-Produkte für Ihre Freunde Top-Prämien für Sie.

Freundschaftswerbung. Top-Produkte für Ihre Freunde Top-Prämien für Sie. Freundschaftswerbung. Top-Produkte für Ihre Freunde Top-Prämien für Sie. Für jede Neukundenwerbung:1 freie Prämienwahl! * Die Tochtergesellschaften der Volkswagen Financial Services AG erbringen unter

Mehr

Ihre Kreditkarten mit Mehrwert. Weltweit komfortabel und sicher bezahlen: mit MasterCard und Visa

Ihre Kreditkarten mit Mehrwert. Weltweit komfortabel und sicher bezahlen: mit MasterCard und Visa Ihre Kreditkarten mit Mehrwert Weltweit komfortabel und sicher bezahlen: mit MasterCard und Visa MasterCard und Visa: Ihre Kreditkarten für alle Fälle Mit unseren Kreditkarten MasterCard und Visa bezahlen

Mehr

POS-Payment vor Umbruch Neue Herausforderungen für den Handel

POS-Payment vor Umbruch Neue Herausforderungen für den Handel POS-Payment vor Umbruch Neue Herausforderungen für den Handel Agenda Was tut sich im Markt? Neue Kartenprodukte Veränderungen der Zahlverfahren Kontaktloses Bezahlen Neue Produkte, Neue Services Ausblick

Mehr

Viele machen bei den Kunden keinen Unterschied.

Viele machen bei den Kunden keinen Unterschied. Bank Austria Konten, Seite 1 von 10 Viele machen bei den Kunden keinen Unterschied. Finden Sie Ihr Konto auf konto.bankaustria.at! Wir haben für jeden das passende Konto. Die Privatkonten der Bank Austria.

Mehr