Fakultät für Informatik, Kommunikation und Medien, Hagenberg

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Fakultät für Informatik, Kommunikation und Medien, Hagenberg"

Transkript

1 CAMPUSPLAN FH-Campus HAGENBERG COUNT IT Softwarepark Hagenberg Arbeiten & Wohnen Eingang Eingang FH3 FH-Gebäude 2 B amsec Studentenheim Hagenberg/Sommerhotel 4 5 STH6 (Haus 6) STH5 (Haus 5) Research Center HS7-HS8, Labors Portier 2 3 STH4 (Haus 4) Sporthalle Softwareparkarena Bibliothek Pub Loungerie A Studierenden Wohnanlage Campus Compact Sekr. STH1 (Haus 1) STH2 (Haus 2) STH3 (Haus 3) 1 MENSA Campina Veranstaltungsraum, HS3-HS6, Audimax Eingang IT Center D E Burgerei Parkplatz für Studierende Meierhof VLW Wohnungen C Eingang FH-Gebäude 1 Dekanat, Sekretariate, Administration, IO, CC HS1- HS2 ZUFAHRT ZUFAHRT FH-Gästeparkplatz Studierenden Wohnanlage Internethaus FREISTADT 3 Hauptstraße 2 ZUFAHRT 1 F G Teich Beachvolleyb. EINFAHRT Parkplatz Tiefgarage (für Berechtigte und Gäste) Raiffeisenbank 2,2m Zusätzliche Räumlichkeiten der Fakultät im Softwarepark: 1 2 Studentenheim 3 EXL Labor Studentenheim 4 SRSK1 Sozialkompetenz 1 3 Studentenheim 4 SRSK2 Sozialkompetenz 2 (Gruppenraum) 4 Studentenheim 6 Projektraum OP 5 Studentenheim 6 Lager IF Gastronomie (Menüs A Mensa Campina F Bäckerei/Cafe Honeder K Gasthaus Hametner B Pub Loungerie G Gasthaus Lamplmair L Café Monika C nsquare H Schlossrestaurant M Chili D LimeGREEN I Hofwirt (derzeit geschlossen) E Burgerei J Pizzeria Lavinya A12 Innsbruck A8 Salzburg A10 Wels Villach Linz Hagenberg Enns WIEN A1 Steyr A9 A2 Graz Gallneukirchen Richtung Freistadt/Prag B310/ S10 Abfahrt Unterweitersdorf L580 B124 Anreiseplan FH OÖ Campus Hagenberg Pregarten B125 A7 B123 Schlosspark Schloss Hagenberg, Gemeindeamt, Institut RISC H ZUFAHRT I S Fußweg Neue Mitte J L M LINZ K A1 Linz Richtung Salzburg B3 DONAU A1 Mauthausen Enns Richtung Perg Richtung Wien V

2 FH1 EBENE 2 Stiege 7 FH1.213 FH1.214 FH1.215 FH1.216 FH1.217 Luftraum FH1.224 FH1.225 FH1.226 FH1.227 Aufenthaltsraum Herwig Mayr, Heinz Dobler (Stgl. Master) Stephan Dreiseitl, Stefan Hinterholzer Michael Affenzeller, Stefan Wagner Gregory Curtis, Werner Kurschl HCC) Werner Backfrieder, Roswitha Mühlehner (Immo/Facility Serv.) Barbara Franz, Hans-Christian Jetter Clemens Holzmann, Ulrich Norbisrath FH1.228 Jens Krösche, Gerald Ostermayer, Stephan Selinger, FH1.230 Wolfgang Hochleitner, Christoph Schaufler FH1.231 BR2 Besprechungsraum 2 Gerhard Jahn, Johann Heinzelreiter Marie Holzleitner Thomas Müller- Karin Pröll Wipperfürth MBI, BMI) HSD, ESD) Witold Jacak ) FH1.212 FH1.211 FH1.210 FH1.209 FH1.208 Birgit B. Stiftner (Leitung Administration) FH1.207 FH1.204 Sekretariat Gerda Fichtinger (MBI, BMI), Renate Haghofer (), Birgit Haider (), Martina Hutterer (Admin), Barbara Merten (HCC), Cordula Mitterbauer (MBI, BMI), Renate Mühlbachler (Admin), Klaudia Steinkellner (HSD, ESD), Manuela Wegerer (Admin) Sekretariat Katharina Berger-Holzer (), Irmgard Deibl (MTD), Annelie Gerstmayr (), Sabrina König (MTD), Elisabeth Mitterbauer (DA, IM), Katrin Pesendorfer () Wilhelm Burger MTD, DA, IM) Christoph Schaffer ) Volker Christian, Roman Divotkey, Jürgen Hagler, Roland Keil, Michael Lankes, Patrick Proier, Alexander Wilhelm Jeremiah Diephuis, Martin Harrer, Andreas Stöckl Michael Haller, Rimbert Rudisch-Sommer Fakultät für, Kommunikation FH1.238 FH1.237 FH1.236 FH1.234 FH1.233 FH1.232 /HCC/IEM FH1 Ebene 2 Software,

3 FH1 EBENE 1 FH1 Haupteingang Fußweg Meierhof Stiege 7 FH1.111 Erik Pitzer FH1.112 Gerald Lirk, Stephan Winkler Florian Eibensteiner, Eingang/Ausgang Richtung FH2 FH1.113 FH1.114 FH1.115 FH1.123 FH1.124 FH1.125 FH1.126 Aufent- Serverraum BR1 haltsraum Peter Kulczycki, Franz Wiesinger Sekretariat Yvonne Horner, Verena Weißengruber (ASICT, SIB, SIM) Besprechungsraum 1 Dieter Vymazal, Markus Zeilinger FH1.127 Peter Burgstaller, Manuela Obernberger FH1.128 Jürgen Fuß, Eckehard Hermann FH1.129 Robert Kolmhofer SIB, SIM, ASICT) FH1.130 Margit Lehner, Doris Mayrwöger Markus Pfaff, Hans-Georg Brachtendorf Armin Brandl Michael Bogner, Josef Langer Konferenzraum FH1.110 FH1.109 FH1.108 FH1.106 Marketing Petra Affenzeller, Martina Anzinger, FH1.105 Portier FH1.139 Internat. Office Christina Huber-Beran, Johnanna Paar, FH1.138 Sekretariat Elke Ortner (), Karin Kocher (IEM) Career C. Birgit R. Kriegl FH1.137 Berthold Kerschbaumer (Dekan, Studiengangsleitung IEM) Gabriel Kronberger, Martina Gaisch, Petra Pichler Josef Altmann ) Mirjam Augstein, Tanja Jadin, Tina Gruber-Mücke, Johannes Schönböck, Johannes Edler, Ingrid Schaumüller-Bichl, Fakultät für, Kommunikation FH1.136 FH1.135 FH1.134 FH1.133 FH1.132 FH1.131 /HCC/IEM FH1 Ebene 1 Software,

4 FH1 EBENE 0 < Durchfahrt FH2, FH3 FH1 Eingang Zugang Tiefgarage Aus-/Einfahrt Hauptstraße,Tiefgarage > H D EV Lager Fakultät für, Kommunikation OÖN HS1 OÖNachrichten Hörsaal 1 CELUM HS2 CELUM Hörsaal 2 FH1.005 FH1.004 /HCC/IEM FH1 Ebene 0 Software,

5 FH2 EBENE 4 FH2.408 UST Universal Studio FH2.407 BR4 Besprechungsraum 4 FH2.406 WHS Warehouse FH2.405 ELT Elektronik Labor FH2.409 FH2.421 FH2.422 FH2.424 FH2.425 FH2.426 FH2.427 GST Graphic Studio FRG Fruit Garden L1. Labor 1 L2. Labor 2 SOL SI Solarium BIO SI Biometrielabor SRC2 SI 2 Stiege 2, Mensa/Cafeteria Campina NORD/OST Ausgang/Durchgang zur FH1 WEST Stiege 1, FH2.412 PL3. 3 FH2.413 PL4. 4 FH2.441 PL2. 2 FH2.440 PL1. 1 FH2.439 PLS2 2 FH2.438 PLS1 1 FH2.437 INT SI Internes FH2.436 PRO SI FH2.435 C SI Security FH FH FH2.434 BIOLAB Bio Labor Fakultät für, Kommunikation Stiege 3 Fluchtweg Stiege 7 FH2.404 FH2.419 SR FH2.414 GDS Game Development Studio Stiege 4 FH FH2.417 SUB Submarine FH2.456 DMS MTD/ DA/IM Digital Masters Studio FH2.454 KOMM2 Kommunikation FH2.452 NWL Netzwerklabor SÜD FH2.450 K.lab4 Labor 4 /HCC/IEM FH2.448 K.lab2 Labor 2 FH2.447 Günther Hartl FH2.446 Equipment Verleih Günther Hartl FH2.445 Aufenthaltsraum Personal FH2 Ebene 4 Software,

6 FH2 EBENE 3 FH2.308 LH01 Labor 1 FH2.307 BR3 Besprechungsraum 3 FH2.306 LH02 Labor 2 FH2.309 FH2.321 FH2.322 FH2.324 FH2.325 FH2.326 FH2.327 LBB2 Labor 2 SRB1 1 LBB1 Labor 1 SRS2 2 SRS3 3 LBS5 Labor 5 K.lab1 Labor 1 Stiege 2, Mensa/Cafeteria Campina NORD/OST Ausgang/Durchgang zur FH1 WEST Stiege 1, FH2.312 LHP1 1 FH2.341 PLB2 2 FH2.340 PLB1 1 FH2.339 PLS5 5 FH2.338 PLS4 4 FH2.337 PLS3 3 FH2.336 K.lab5 5 FH2.335 PLS6 6 FH FH FH2.334 SRK1 1 Stiege 7 FH2.305 LH03 Labor 3 FH2.313 SH01 1 Fakultät für, Kommunikation Stiege 3 Fluchtweg FH2.304 FH2.319 VES Video Editing Studio FH2.318 LRS Live Recording Studio FH2.314 LHM Messlabor Stiege 4 FH FH2.317 AES Audio Editing Studio FH2.356 TAS MTD/ DA/IM Toys and Supplies FH2.354 SRA0 Allgemeiner 0 FH2.353 LHP3 3 SÜD FH2.352 LHP4 4 FH2.351 LHP2 2 FH2.349 FH2.350 Technik Technik Technik Sascha Bauer, Technik Technik Lukas Zillner Daniel Engleder, Gerhard Leutgeb Wolfgang Friesenecker, Stefan Pree FH2.348 Andreas Bindreiter, Martin Schinagl FH2.347 Klaus Schumann, Lukas Schmalzer FH2.346 FH2.345 K.lab3 3 /HCC/IEM FH2 Ebene 3 Software,

7 FH2 EBENE 2 FH2.206 Kü. Kü. FH2.215 Students Corner Zugang FH3 Tiefgarage FH FH2.239 Eingang Verbindungsstiege 7 FH1 + FH2 Bibliothek Silvia Fuchshuber, Christa Meisinger FH2.213 Haustechnik Eingang Students Corner, ÖH FH2 HAUPT- EINGANG Stiege 2 Cafeteria Campina Stiege 6, Hörsäle Stiege 7 Stiege 3 Fakultät für, Fluchtweg Kommunikation Sitzstufen Innenhof kein Eingang Stiege 1 Innenhof FH2 Stiege 5, Hörsäle FH2.205 / TiLL Silvia Fuchshuber Christa Meisinger Patricia Groiss Roswitha Strobl Julia Wall FH Stiege 4 Aufgang Rampe FH2.225 ATL MTD Atelier FH2.224 SRC1 SI /HCC/IEM FH2 Ebene 2 Software,

8 FH2 EBENE 1 < Durchfahrt Tiefgarage FH3 Aufgang Haupteingang Aus-/Einfahrt Hauptstraße, Tiefgarage FH1 > Lieferanteneingang FH2.107 Lager 1 FM FH2.109 FH2.110 Reinigung Elektrohauptverteiler FH2.106 Werkstatt Hausmeister FH2.104 WH01 Werkstatt FH2.118 LHP6 6 FH2.112 Batterier. Erste Hilfe FH2.115 FH2.111 Bandproberaum Stiege 5 FH2.120 Lager 3 FM FH2.119 Lager 2 Campina EINGANG (autom. Tür, barrierefreier Zugang) Stiege 3 Fluchtweg kein Eingang Fakultät für, Kommunikation FH2.117 HYPE Hyperraum Server- und Netzwerkraum /HCC/IEM FH2 Ebene 1 Software,

9 FH2 EBENE 0 FH2.004 Pub FH2.005 VR Veranstaltungsraum FH2. FH2.007 FH2.015/FH Lager 6 SV Haustechnik Zentrale Lager FM FH2.020 karriere.at AM karriere.at AudiMax Ausgang zu FH3 Stiege 5, Aufgang Stiege 6, Aufgang Cafeteria/ Mensa Fakultät für, Kommunikation FH2.028 FH2.027 FH2.026 FH2.025 Ausgang Schlosspark HS6 Hörsaal 6 HS5 Hörsaal 5 Atikon HS4 Atikon EDV & Marketing GmbH Hörsaal 4 bet-at-home HS3 bet-at-home.com Hörsaal 3 /HCC/IEM FH2 Ebene 0 Software,

10 v FH3 EBENE 5 FH3 EBENE 4 Fakultät Hagenberg FH3.511 FH3.513 FH3.411 Aufenthaltsraum FH Küche Küche FH3.414 FH3.507 FH3.407 FH3.415 FH3.506 FH3.516 FH3.406 FH3.416 FH3.505 FH3.517 FH3.405 Administration FH3.417 FH3.504 FH3.518 FH3.404 RCL Thomas Kern FH3.418 Besprechungsraum 5 FH2 FH2 FH3.525 SRA5 ASICT 5 FH3.523 SRA3 FH3.524 Allg./ASICT SRA4 3 ASICT 4 FH3.425 Serverraum FH3.424 VIP SI FH3.423 PLA1 Allg./ Allgemeines 1 FH3 Ebene 5 FH3 Ebene 4

11 v FH3 EBENE 3 FH3 EBENE 2 Fakultät Hagenberg FH3 HAUPTEINGANG FH3.305 Intel HS8 Intel Communications Hörsaal 8 FH3.306 FH3.303 FH3.209 Lager 9 IT Lieferanteneingang FH3.210 Archiv Bibliothek Lager Aufgang Haupteingang << Ausfahrt West Aus-/Einfahrt, Hauptstraße (L580) >> FH3.304 Dynatrace HS7 Dynatrace Hörsaal 7 FH3.207 Lager 8 FM FH3.205 Hauptvert. Außenstiege Zugänge FH3/Ebene 1, FH2/Ebene 0 und Pub FH3.204 Netzwerk FH3.212 Heizraum Stiege Stiege FH2 FH2 FH3.311 SRA2 Allgemeiner 2 FH3.310 SRA1 Allgemeiner 1 FH3.217 SRMTD FH3.216 SRS1 FH3 Ebene 3 FH3 Ebene 2

12 FH3 EBENE 1 FH3 EBENE 0 Fakultät Hagenberg FH3.103 Haustechnik Außenstiege Zugang Tiefgarage Stiege FH FM Gastgarten Pub Eingang (FH3, Eb. 1) Pub Eingang (FH2, Eb. 0) FH2 FH3.003 Lager 7 Stiege FH2 FH3.109 LBS4 Labor 4 FH3.108 XORTEX LBS3 XORTEX Labor 3 FH3.009 LBS2 Labor 2 FH3.008 LBS1 Labor 1 FH3 Ebene 1 FH3 Ebene 0

Kompetenzzentren für Freie Berufe in den Bundesländern

Kompetenzzentren für Freie Berufe in den Bundesländern Bundesland Kompetenzzentrum Kompetenzzentren für Freie Berufe in den Bundesländern Ansprechperson Adresse Telefonnummer E-Mail-Adresse Niederösterreich Amstetten Helmut Kern 3300 Amstetten, Hauptplatz

Mehr

PROGRAMM. Tag der offenen Tür Freitag, 20. März 2015 9:00 bis 18:00 Uhr. Fakultät für Management FH OÖ Campus Steyr. www.fh-ooe.

PROGRAMM. Tag der offenen Tür Freitag, 20. März 2015 9:00 bis 18:00 Uhr. Fakultät für Management FH OÖ Campus Steyr. www.fh-ooe. PROGRAMM Tag der offenen Tür Freitag, 0. März 015 9:00 bis 18:00 Uhr Fakultät für Management FH OÖ Campus Steyr www.fh-ooe.at/campus-steyr Informieren und Studieren probieren Herzlich willkommen am FH

Mehr

S e n a t I. begangenen Finanzvergehens,

S e n a t I. begangenen Finanzvergehens, Finanzamt Linz Bahnhofplatz 7 4020 Linz Sachbearter AR Gottfried Haas Telefon 0732/6998-528378 Fax 0732/6998-59288081 e-mail: Gottfried.Haas@bmf.gv.at DVR 0009466 Geschäftsverteilungsplan für die gem.

Mehr

ADVANCED NURSING PRACTICE KONGRESS-PROGRAMM

ADVANCED NURSING PRACTICE KONGRESS-PROGRAMM ADVANCED NURSING PRACTICE KONGRESS-PROGRAMM Fotolia Förderung der Sichtbarkeit der Pflege durch APN FH OÖ Campus Linz 20. April 2015, 13:30 bis 18:00 Uhr 21. April 2015, 9:00 bis 18:30 Uhr Mit Wissen Weichen

Mehr

Einweihung Sportstättenkonzept - Arbeitspakete Stand: 23.7.2010

Einweihung Sportstättenkonzept - Arbeitspakete Stand: 23.7.2010 Einweihung Sportstättenkonzept - Arbeitspakete Stand: 23.7.2010 Zeitraum TCG - wer Anzahl TCG Tätigkeit Anzahl TSV Tätigkeit Pakete Pakete Zeltaufbau Mi, 15.9. Joachim Wuttke 3 Zeltaufbau 3 Zeltaufbau

Mehr

INFORMATION SECURITY MANAGEMENT BERUFSBEGLEITENDES MASTERSTUDIUM

INFORMATION SECURITY MANAGEMENT BERUFSBEGLEITENDES MASTERSTUDIUM istock INFORMATION SECURITY MANAGEMENT BERUFSBEGLEITENDES MASTERSTUDIUM FH OÖ Fakultät für Informatik, Kommunikation und Medien Campus Hagenberg Der sichere Weg in eine sichere Zukunft www.fh-ooe.at/ism

Mehr

Akademischer Betriebsorganisator MBA in General Management. Batista Nada Akademischer Betriebsorganisator 19.11.2010. MBA in General Management

Akademischer Betriebsorganisator MBA in General Management. Batista Nada Akademischer Betriebsorganisator 19.11.2010. MBA in General Management Barang Abdul Ghafour Batista Nada 19.11.2010 Berzkovics Günter Bespalowa Anna 11.07.2012 Blieberger Herbert 24.09.2012 Bokon Verena Chwojka Cornelia, Dipl.Päd. 19.11.2010 Eckl Ingrid 02.09.2011 Fromme

Mehr

Gemeinderatswahl am 22.03.2015. Wahlkundmachung. Ergebnis der Wahl der Gemeinderäte

Gemeinderatswahl am 22.03.2015. Wahlkundmachung. Ergebnis der Wahl der Gemeinderäte Stadt-/Markt-/ Gemeinde: FERNITZ-MELLACH Gemeinderatswahl am 22.03.2015 Wahlkundmachung Ergebnis der Wahl der Gemeinderäte Die Gemeindewahlbehörde hat nachstehendes Wahlergebnis festgestellt I. STIMMEN

Mehr

Die Organisation (Stand: 12/2011)

Die Organisation (Stand: 12/2011) Die Organisation (Stand: 12/2011) 79 80 Die Organisation Das AMS Österreich ist als Dienstleistungsunternehmen öffentlichen Rechts in eine Bundes-, neun Landes- und 100 Regionalorganisationen gegliedert:

Mehr

Die Kandidaten für die Wahl zum IHK-Gremium Erlangen

Die Kandidaten für die Wahl zum IHK-Gremium Erlangen 1 Die Kandidaten für die Wahl zum IHK-Gremium Erlangen Wahlgruppe Industrie Beck, Petra geb. 1959 in Der Beck GmbH Geus, Wolfgang geb. 1955 Erlanger Stadtwerke AG Haferkamp, Carsten geb. 1968 AREVA GmbH

Mehr

Energielösungen nach Maß. von unseren Energiesparprofis

Energielösungen nach Maß. von unseren Energiesparprofis Energielösungen nach Maß von unseren Energiesparprofis Klaus Dorninger MBA Ing. Dr. Gerhard Zettler Sehr geehrte Kundin, sehr geehrter Kunde! Die OÖ. Gas-Wärme GmbH, eine Tochtergesellschaft der OÖ. Ferngas

Mehr

PROGRAMM. Tag der offenen Tür Freitag, 20. März 2015 9:00 bis 18:00 Uhr. FH OÖ Fakultät für Technik und Umweltwissenschaften

PROGRAMM. Tag der offenen Tür Freitag, 20. März 2015 9:00 bis 18:00 Uhr. FH OÖ Fakultät für Technik und Umweltwissenschaften Johammer e-mobility GmbH PROGRAMM Freitag, 20. März 2015 9:00 bis 18:00 Uhr FH OÖ Fakultät für Technik und Umweltwissenschaften forschungsstark praxisnah international www.fh-ooe.at/campus-wels : Mach

Mehr

FH OÖ FAKULTÄT FÜR INFORMATIK, KOMMUNIKATION UND MEDIEN

FH OÖ FAKULTÄT FÜR INFORMATIK, KOMMUNIKATION UND MEDIEN FH OÖ/Smetana FH OÖ FAKULTÄT FÜR INFORMATIK, KOMMUNIKATION UND MEDIEN Bachelor- und Masterstudiengänge Campus Hagenberg www.fh-ooe.at/campus-hagenberg Studium an der FH Oberösterreich Praxisnah, innovativ,

Mehr

BauchhypnosetherapeutInnen - Liste

BauchhypnosetherapeutInnen - Liste BauchhypnosetherapeutInnen - Liste Österreich-September 2014 Postleitzahl und Ort Name Abrechnung Telefon Email 1014 Wien Dr. Königswieser Veronika 01/3674570 Zehetweg 4/7 3100 St. Pölten Doz. Dr. Bankl

Mehr

Zulassungsbestimmungen Master Wirtschaftsinformatik

Zulassungsbestimmungen Master Wirtschaftsinformatik Zulassungsbestimmungen Master Präses Referent o.univ.-prof. DI Dr. Christian Stary Dominik Wachholder, MSc Institut Institut für - Communications Engineering Johannes Kepler Universität Linz Altenberger

Mehr

60 JAHRE 30. ÖSTERREICHISCHER STAHLBAUTAG 2015 PARTNER: 11. 12. JUNI 2015 SALZBURG CONGRESS SPONSOREN:

60 JAHRE 30. ÖSTERREICHISCHER STAHLBAUTAG 2015 PARTNER: 11. 12. JUNI 2015 SALZBURG CONGRESS SPONSOREN: 60 JAHRE PARTNER: 30. ÖSTERREICHISCHER STAHLBAUTAG 2015 11. 12. JUNI 2015 SALZBURG CONGRESS SPONSOREN: 30. ÖSTERREICHISCHER STAHLBAUTAG 11. 12. JUNI 2015 SALZBURG CONGRESS 09:30 Uhr Begrüßung Dr. Thomas

Mehr

Büros für Internationale Beziehungen

Büros für Internationale Beziehungen Büros für Internationale Beziehungen Universitäten Universität Wien Forschungsservice u. Internationale Beziehungen Dr. Karl Lueger-Ring 1 1010 Wien T +43 1 42 77-18208 F +43 1 42 77-9182 E fsib@univie.ac.at

Mehr

Organigramm der KEPLER-FONDS KAG

Organigramm der KEPLER-FONDS KAG Organigramm der KEPLER-FONDS KAG Stand per 29.04.2014 Dir. Andreas Lassner-Klein Dir. Dr. Robert Gr ndlinger, MBA Assistenz: Tanja Merkinger Portfoliomanagement Prok. Mag. Uli Kr mer, CPM (Leiter) Prok.

Mehr

Risikomanagement in Supply Chains

Risikomanagement in Supply Chains Risikomanagement in Supply Chains Gefahren abwehren, Chancen nutzen, Erfolg generieren Herausgegeben von Richard Vahrenkamp, Christoph Siepermann Mit Beiträgen von Markus Amann, Stefan Behrens, Stefan

Mehr

Formblatt für den Soll-/ Ist- Vergleich des Raum- und Flächenprogramms

Formblatt für den Soll-/ Ist- Vergleich des Raum- und Flächenprogramms Formblatt für den Soll-/ Ist- Vergleich des Raum- und Flächenprogramms Kennzahl 1 Professur Verbundwerkstoffe 1.1 Büro Professor 1 27 27 1 Person 1.2 Büro Mitarbeiter A14 1 18 18 1 Person 1.3 Büro wiss.

Mehr

MUSTER-ANZEIGEN SILBERNE HOCHZEIT

MUSTER-ANZEIGEN SILBERNE HOCHZEIT MUSTER-ANZEIGEN SILBERNE HOCHZEIT Einladung 1 91,5 mm Breite / 70 mm Höhe Stader Tageblatt 153,27 Buxtehuder-/Altländer Tageblatt 116,62 Altländer Tageblatt 213, Zu unserer am Sonnabend, dem 21. September

Mehr

Ergebnisliste Mannschaft 1.10.10 Luftgewehr Männer Seite: 1

Ergebnisliste Mannschaft 1.10.10 Luftgewehr Männer Seite: 1 Ergebnisliste Mannschaft 1.10.10 Luftgewehr Männer Seite: 1 1 525 SV Tell Urexweiler 1149 Ringen 320 Gindorf, Stephan 376 321 Schreiner, Philipp 390 322 Zimmer, André 383 2 302 SV Tell 1929 Fürth 1140

Mehr

FH Oberösterreich Studium mit Zukunft

FH Oberösterreich Studium mit Zukunft FH Oberösterreich Studium mit Zukunft FH Oberösterreich Was ist ein Fachhochschul-Studium? Eine wissenschaftlich fundierte, praxisorientierte Berufsausbildung, auf Hochschulniveau, mit internationaler

Mehr

Sitzungstermine 2015: 29., 30., 31. Jänner, 06. und 07. Feber Unsere Homepage finden Sie unter: http://fasching.frauenstein.at/

Sitzungstermine 2015: 29., 30., 31. Jänner, 06. und 07. Feber Unsere Homepage finden Sie unter: http://fasching.frauenstein.at/ Sitzungstermine 2015: 29., 30., 31. Jänner, 06. und 07. Feber Unsere Homepage finden Sie unter: http://fasching.frauenstein.at/ Sehr geehrte Damen und Herren! Liebe Freunde des Frauensteiner Faschings!

Mehr

Bayerische Meisterschaften 2005 am 23./24. April in Selb

Bayerische Meisterschaften 2005 am 23./24. April in Selb in deutscher und englischer Kurzschrift, Texterfassung (Schnell- und Perfektionsschreiben), Textbearbeitung/Textgestaltung (Autorenkorrektur) und in der Kombinationswertung Ergebnisliste Schirmherren:

Mehr

Mittelfranken BTV-Portal 2015

Mittelfranken BTV-Portal 2015 SV Denkendorf (06063) Hauptstr. 64 /alter Sportplatz, 85095 Denkendorf Neugebauer, Franziska, Dörndorfer Str. 16, 85095 Denkendorf T 08466 1464 Rupprecht, Udo, Krummwiesen 26, 85095 Denkendorf udo@rupprecht-saegetechnik.de

Mehr

Offizielle Ergebnisliste 4. Mitterberger Triathlon den jeder konn!

Offizielle Ergebnisliste 4. Mitterberger Triathlon den jeder konn! Mitterberg Ort und Datum: Mitterberg, 01.07.2012 Veranstalter: Steirischer Skiverband (5000) Durchführender Verein: Union Sportverein Mitterberg Triathlon Kampfgericht: Gesamtleitung: Chefkampfrichter:

Mehr

Bezirksverband Wachtendonk Im Bund der Historischen Deutschen Schützenbruderschaften

Bezirksverband Wachtendonk Im Bund der Historischen Deutschen Schützenbruderschaften Liebe Schießmeister/in Ich möchte euch die Ergebnisse des Pokalschießens, der RWK und der Bez.-Meisterschaft bekannt geben. Beim Pokalschießen am 22.10.2014 wurden Pokalsieger: Schüler aufgelegt: Vereinigte

Mehr

Ein ungewöhnliches Rendezvous am Traunsee.

Ein ungewöhnliches Rendezvous am Traunsee. Ein ungewöhnliches Rendezvous am Traunsee. Dr. Jeckyll und Mr. Hyde. Harold und Maude. Dass unkonventionelle Paare nicht nur in Hollywood Erfolg haben, bewies die Veranstaltung Technik trifft Recht in

Mehr

Qualitätsrelevante Dokumente Organigramm (QD 5.01) Präsidium. Landesgeschäftsführung. Jugendrotkreuz/ Freiwilligendienste

Qualitätsrelevante Dokumente Organigramm (QD 5.01) Präsidium. Landesgeschäftsführung. Jugendrotkreuz/ Freiwilligendienste Controlling Qualitätsmanagement Revision Präsidium Landesgeschäftsführung Datenschutzbeauftragter* Sicherheitsbeauftragter Beschwerdestelle nach AGG * extern mit Koordination durch Controlling Rettungsdienst/

Mehr

Böh von Rostkron, Thomas Kanzlei Keller, Böh von Rostkron, Dr. Knaier

Böh von Rostkron, Thomas Kanzlei Keller, Böh von Rostkron, Dr. Knaier STRAFVERTEIDIGERNOTDIENST: Bauer, Jochen Kanzlei BGMP- Rechtsanwälte Sanderstr. 4a Tel.: 0931 26082760 Fax: 0931 26082770 Mail: kanzlei@bgmp.de Becker, Andreas Kanzlei Rechtsanwälte Fries Karmelitenstr.

Mehr

CAMPUS STEYR. Einladung zum Forum Produktion & Management Steyr 2014. Industrie 4.0 Herbeisehnen einer Revolution? Fachtagung und Diskussionsforum

CAMPUS STEYR. Einladung zum Forum Produktion & Management Steyr 2014. Industrie 4.0 Herbeisehnen einer Revolution? Fachtagung und Diskussionsforum CAMPUS STEYR Einladung zum Forum Produktion & Management Steyr 2014 Industrie 4.0 Herbeisehnen einer Revolution? Fachtagung und Diskussionsforum Donnerstag, 10. April 2014 Fakultät für Management, Campus

Mehr

Institutsgebäude HA-HI. Tr Ge Raum Bezeichnung Nutzung Nutzer % Nutzer % Verfüger Fläche HA 01 01 Gang 9.1 Flure, Hallen 010R 100 010R 72,11

Institutsgebäude HA-HI. Tr Ge Raum Bezeichnung Nutzung Nutzer % Nutzer % Verfüger Fläche HA 01 01 Gang 9.1 Flure, Hallen 010R 100 010R 72,11 Räume nach Gebäude Gebäude HA Favoritenstraße 9-11 Institutsgebäude HA-HI Favoritenstr. 9-11 1040 Wien Trakt Gesch HA01 Institutsgebäude, 1. Stock HA 01 01 Gang 9.1 Flure, Hallen 010R 100 010R 72,11 HA

Mehr

Geschäftsverteilungsplan. der Stadtverwaltung Kaufbeuren. (Stand: 01.07.2014)

Geschäftsverteilungsplan. der Stadtverwaltung Kaufbeuren. (Stand: 01.07.2014) Geschäftsverteilungsplan der Stadtverwaltung Kaufbeuren (Stand: 01.07.2014) - 1 - Verwaltungsleitung Oberbürgermeister: Stellvertreter 2. Bürgermeister: Weiterer Stellvertreter 3. Bürgermeister: Herr Stefan

Mehr

Experten und Expertinnen der Fachhochschule Oberösterreich

Experten und Expertinnen der Fachhochschule Oberösterreich Internet Marketing Fakultät für Management Steyr DI Dr. Margarthe Dekanin Fakultät für Überwimmer Management margarethe.ueberwimmer@fh-steyr.at 050804-33003 0664 80484-33612 Anwendungen/Nutzung des Internet

Mehr

Nachname Vorname Firma Ahrens Jörg Neuwerter GmbH. Arnold Felix W. Brandenburg GmbH & Co. ohg. Bahlburg Volker Ehler Ermer und Partner

Nachname Vorname Firma Ahrens Jörg Neuwerter GmbH. Arnold Felix W. Brandenburg GmbH & Co. ohg. Bahlburg Volker Ehler Ermer und Partner Ahrens Jörg Neuwerter GmbH Arnold Felix W. Brandenburg GmbH & Co. ohg Bahlburg Volker Ehler Ermer und Partner Baumann Ulf F. Die Ostholsteiner Block Carmen Aust Fashion Bobzin Stefan Schulz Eicken Gohr

Mehr

Anfahrtsskizze MÜNCHEN

Anfahrtsskizze MÜNCHEN ADRESSE: Unidienst GmbH Ludwigstraße 21 / Theresienstraße 6-8 D-80333 München Email: office.muenchen@unidienst.de Internet: www.unidienst.de Erreichbarkeit mit ÖFFENTLICHEN VERKEHRSMITTELN Vom Hauptbahnhof

Mehr

PLZ Gemeinde Adresse Lokalname

PLZ Gemeinde Adresse Lokalname Behörde Datum Erstattung Anzeige PLZ Gemeinde Adresse Lokalname 4020 Linz Rainerstraße 10 KAJOT Sportwetten 4020 Linz Wegscheiderstraße 3/Top 24 Wettarena 4020 Linz Wienerstraße 27a 4020 Linz Hasnerstraße

Mehr

Bestenliste Vorspiel SSL Berlin Langbahn ab 2004

Bestenliste Vorspiel SSL Berlin Langbahn ab 2004 weiblich... 2 50m Schmetterling... 2 100m Schmetterling... 2 200m Schmetterling... 2 50m Rücken... 2 100m Rücken... 2 200m Rücken... 2 50m Brust... 2 100m Brust... 3 200m Brust... 3 50m Freistil... 3 100m

Mehr

Programm der Infomesse am 16. April 2015, 16.00-19.00 Uhr Palais Kottulinsky, Beethovenstraße 9, 8010 Graz

Programm der Infomesse am 16. April 2015, 16.00-19.00 Uhr Palais Kottulinsky, Beethovenstraße 9, 8010 Graz Entrée (EG) SR 37.01 (EG) Festsaal (1. OG) Informationsstände Informationsstände Informationsstände 16.00-19.00 Uhr Kunst und Kultur Medizin und Gesundheit Pflege Theologie Sprachen Pflege Wirtschaft Recht

Mehr

Das neue Alt Der Weg zu einer neuen Pflege. www.elisabethinen.or.at

Das neue Alt Der Weg zu einer neuen Pflege. www.elisabethinen.or.at Das neue Alt Der Weg zu einer neuen Pflege forte Fortbildungszentrum, Museumstraße 31, 4020 Linz EINLADUNG zur Tagung am Di, 12.05.2015, 11.00 19.00 www.elisabethinen.or.at Einladung zur Tagung Programm

Mehr

KKK - Jahresrückblick 2012

KKK - Jahresrückblick 2012 Herzlich Willkommen KKK - Jahresrückblick 2012 Motto 2012 Wir kochen Regional! Unter Mithilfe unserer Mitglieder, Unterstützer und Sponsoren konnten tolle Veranstaltungen verwirklicht werden. Gast 12 Klagenfurt

Mehr

Jens Schnabel, Andreas Licht Patrick Scharmach, Casper Nückel, Michael Jacoby. Sportkommissar:

Jens Schnabel, Andreas Licht Patrick Scharmach, Casper Nückel, Michael Jacoby. Sportkommissar: LRPHPIChallenge auf der Euromodell 2013 Rennen: 17,5T Challenge Pos. # Fahrer Team Ergebnisse: A Finale Yürüm, Özer RT Oberhausen 1. 1. Lauf: + Platz: 1. / Runden: 33 / Zeit: 08:06,82 2. Lauf: Platz: 1.

Mehr

RCA Terminals des Kombinierten Verkehrs Basisinformationen Stand April 2011

RCA Terminals des Kombinierten Verkehrs Basisinformationen Stand April 2011 RCA Terminals des Kombinierten Verkehrs Basisinformationen Stand April 2011 -TERMINAL WIEN NORDWESTBAHNHOF Wien Nordwestbahnhof CCT BHF-Code 01958-8 Taborstraße 95-97, A-1020 Wien Leopold Schafhauser Telefon

Mehr

Brandenburgische Ingenieurkammer Verzeichnis der bauaufsichtlich anerkannten Prüfsachverständigen des Landes Brandenburg

Brandenburgische Ingenieurkammer Verzeichnis der bauaufsichtlich anerkannten Prüfsachverständigen des Landes Brandenburg Dipl.-Ing. Berthold Baumeister Sachverständigenbüro für Elektrotechnik Potsdamer Landstraße 14-16 14776 an der Havel Sicherheitsstromversorgungen Fax: Dipl.-Ing. Wolfgang Becker 0172/23208769 wolfgang.becker@de.tuv.com

Mehr

Tag der offenen Hochschultür

Tag der offenen Hochschultür Tag der offenen Hochschultür am 26. April 2014, ab 10.00 Uhr im Roten Gebäude (Geb. 01), im Praktikumsbau (Geb. 13), am Campus Hubertus und im Junkersgebäude (Geb. 73) 10:00 11:00 Geb. 02 (Grünes Gebäude)

Mehr

Pressemitteilung 05/14. Siegerehrung Planspiel Börse. Regensburg, 24. Januar 2014

Pressemitteilung 05/14. Siegerehrung Planspiel Börse. Regensburg, 24. Januar 2014 Pressemitteilung 05/14, 24. Januar 2014 Siegerehrung Planspiel Börse Börsenkartoffeln und EIS haben beim größten europäischen Börsenlernspiel die Nase vorn. Halten oder verkaufen? Diese Frage haben sich

Mehr

Name E-Mail Workshop Hochschule 1 J. Pauschenwein Jutta.pauschenwein@fhjoanneum.at

Name E-Mail Workshop Hochschule 1 J. Pauschenwein Jutta.pauschenwein@fhjoanneum.at Anmeldungen bis 5.6. Name E-Mail Workshop Hochschule 1 J. Pauschenwein Jua.pauschenwein@fhjoanneum. 2 Doris Carsensen Doris.carsensen@kfunig raz.a 4 Dipl. Soz.-Päd. Chrisian R. Dorn 3 M. Jandl Maria.jandl@fhjoanneum.

Mehr

TU Graz http://www.tugraz.at

TU Graz http://www.tugraz.at Gesundheitswesen Ö S T E R R E I C H UNIVERSITÄTEN UNI-ORTE Biomedical Engineering TU Graz http://www.tugraz.at Pflegewissenschaft 8 Semester Medizinische Universität Graz http://www.medunigraz.at Wirtschaft,

Mehr

Medien I Fernsehen Film Fotografie Multimedia

Medien I Fernsehen Film Fotografie Multimedia Medien I Fernsehen Film Fotografie Multimedia Ö S T E R R E I C H UNIVERSITÄTEN UNI-ORTE Bildende Kunst: Studienzweig Fotografie Diplomstudium 8 Semester Film und Fernsehen: - Bildtechnik und Kamera -

Mehr

Landesamt für Gesundheit und Soziales 3

Landesamt für Gesundheit und Soziales 3 Landesamt für Gesundheit und Soziales 3 Ethik-Kommission des Landes Berlin Stand: 20.08.2012 er und Stellvertreter Ausschuss 1 Facharzt/in PD Dr. med. K. Chirurgie/ (* Thomas Moesta Chefarzt einer chirurgischen

Mehr

Programm der Infomesse am 10. September 2014, 16.00-19.00 Uhr Palais Kottulinsky, Beethovenstraße 9, 8010 Graz

Programm der Infomesse am 10. September 2014, 16.00-19.00 Uhr Palais Kottulinsky, Beethovenstraße 9, 8010 Graz Entrée (EG) SR 37.01 (EG) Festsaal (1. OG) Informationsstände Informationsstände Informationsstände 16.00-19.00 Uhr Kunst und Kultur Medizin und Gesundheit Pflege Theologie Sprachen Pflege Wirtschaft Recht

Mehr

FH>>next KARRIEREMESSE 2014

FH>>next KARRIEREMESSE 2014 FH>>next KARRIEREMESSE 2014 Jobs und Praktika im Bereich IT, Kommunikation und Medien 23. Oktober 2014, 12:00 bis 17:30 Uhr FH OÖ Campus Hagenberg, FH-Gebäude 2 und3 www.fh-ooe.at/campus-hagenberg FH OÖ/Smetana,

Mehr

EINLADUNG JUBILÄUMSKONGRESS 26. MÄRZ 2015

EINLADUNG JUBILÄUMSKONGRESS 26. MÄRZ 2015 EINLADUNG JUBILÄUMSKONGRESS 26. MÄRZ 2015 Einladung Anlässlich des 25. Gründungs-Jubiläums des Österreichischen Baustoff-Recycling Verbandes laden wir Sie herzlich ein, die Feierlichkeiten mit uns in Wien

Mehr

die Liste ist sortiert nach: Ort - Namen

die Liste ist sortiert nach: Ort - Namen Rechtsanwaltskammer Freiburg Verzeichnis von Rechtsanwälten und Rechtsanwältinnen, die bereit sind, notwendige Verteidigungen zu übernehmen im Bezirk des Landgerichts Baden-Baden Stand: 27.07.2015 Die

Mehr

Aktionstag Gesundheit

Aktionstag Gesundheit Aktionstag Gesundheit,,In Steyr pulsiert Gesundheit Fakultät für Management, Steyr Freitag, 17. Oktober 2014 8.30 bis 12.30 Uhr www.fh-ooe.at/campus-steyr Studium mit Zukunft Herzlich Willkommen beim Aktionstag,,In

Mehr

Inhalt. Eröffnungssitzung. 1. Arbeitssitzung

Inhalt. Eröffnungssitzung. 1. Arbeitssitzung Vorwort... 5 Eröffnungssitzung SC ir Prof. Dr. Roland Miklau, Präsident der Österreichischen Juristenkommission... 15 SC HonProf. Dr. Georg Kathrein, Bundesministerium für Justiz... 21 1. Arbeitssitzung

Mehr

Sanofi Aventis Instrumentation laboratory. Nein Nein Nein Nein. Eigentümerinteresse Nein Nein Nein Nein. Nein Nein Nein Nein. Nein Nein Nein Nein

Sanofi Aventis Instrumentation laboratory. Nein Nein Nein Nein. Eigentümerinteresse Nein Nein Nein Nein. Nein Nein Nein Nein. Nein Nein Nein Nein Interessenkonflikterklärungen zu LL 086/001 Leitlinie 086/001 W. Eberl Ina Hainmann Frauke Bergmann Labor Wagner % Stibbe Hannover Prof. Christoph Dame GNPI Roswitha Dickerhoff Düsseldorf / Sanofi Aventis

Mehr

Am 10. April zur Beschlussfassung im Gemeinderat: Die neue Referats- und Ausschussverteilung!

Am 10. April zur Beschlussfassung im Gemeinderat: Die neue Referats- und Ausschussverteilung! Am 10. April zur Beschlussfassung im Gemeinderat: Die neue Referats- und Ausschussverteilung! Der designierte Bürgermeister Günther Albel gibt hiermit den Vrschlag der Geschäftsverteilung für die zukünftige

Mehr

Praxis trifft Wissenschaft am 21. März 2002. Teilnehmerliste

Praxis trifft Wissenschaft am 21. März 2002. Teilnehmerliste Teilnehmerliste Prof. Dr. Jutta Allmendinger Ph.D. Institut für Soziologie an der Universität München München Norbert Arend Arbeitsamt Landau Landau Alfons Barth Führungsakademie der Lauf Dr. Jochen Barthel

Mehr

Wie fördert Industrie 4.0 Ihr Business? Was Sie über die Zukunft des Warenflusses vermutlich noch nicht wissen

Wie fördert Industrie 4.0 Ihr Business? Was Sie über die Zukunft des Warenflusses vermutlich noch nicht wissen Was Sie über die Zukunft des Warenflusses vermutlich noch nicht wissen - Physical Internet: Material wird wie Information - Lässt sich die Logik des Internets auf die physische Welt übertragen? - Werden

Mehr

Hotel Real Estate Management

Hotel Real Estate Management Hotel Real Estate Management Grundlagen, Spezialbereiche, Fallbeispiele Bearbeitet von Dr. Jörg Frehse, Prof. Dr. Klaus Weiermair, Jürgen Baurmann, Prof. Dr. Thomas Bieger, Prof. Dr. Christian Buer, Axel

Mehr

Veranstaltungs- und Konferenzräume

Veranstaltungs- und Konferenzräume Ta g e n m i t N i v e a u : Veranstaltungs- und Konferenzräume Frankfurt am Main Darmstadt Hof Coburg Würzburg Prag Karlsbad Bayreuth Pilsen Weiden BioRegio Regensburg Amberg Nürnberg Cham Neumarkt i.

Mehr

SpVgg Markt Schwabener Au e.v.

SpVgg Markt Schwabener Au e.v. Lieber Eltern, zusammen mit allen Spielern der F- und E-Jugend haben wir erfolgreich die drei Gesamttrainingseinheiten abgeschlossen. Daraufhin hat sich das Trainerteam des Kleinfelds zusammengesetzt um

Mehr

Kindertageseinrichtungen im Landkreis Garmisch-Partenkirchen

Kindertageseinrichtungen im Landkreis Garmisch-Partenkirchen Kindertageseinrichtungen im Landkreis Garmisch-Partenkirchen Stand: Oktober 2014 Bad Bayersoien Kath. Kindergarten St. Georg Brandstatt 7 82435 Bad Bayersoien Träger: Caritas-Zentrum Garmisch-Partenkirchen

Mehr

Liebe Blattnerinnen und Blattner, liebe Einheimische und Auswärtige

Liebe Blattnerinnen und Blattner, liebe Einheimische und Auswärtige Heyd r oi nuch äswaa än Trukkättu Foto? Liebe Blattnerinnen und Blattner, liebe Einheimische und Auswärtige Alle anderen Talgemeinden besitzen eine Familienchronik. Blatten nicht. Das ändert sich jetzt.

Mehr

Annex 1: Receiving plants and stocks of ZF Friedrichshafen AG and its subsidiaries Page 1 of 8

Annex 1: Receiving plants and stocks of ZF Friedrichshafen AG and its subsidiaries Page 1 of 8 Annex 1: Receiving plants and stocks of and its subsidiaries Page 1 of 8 Location Bad Neuenahr- Ahrweiler Company ZF Sachs AG Franz Josef Müller 02243/ 12-422 02243/ 12-266 f.mueller@zf.com Berlin ZF Lenksysteme

Mehr

Robert Greuter Alcan Packaging Kreuzlingen AG

Robert Greuter Alcan Packaging Kreuzlingen AG Robert Greuter Alcan Packaging Kreuzlingen AG Andreas Mägli Alcon Grieshaber AG Jürg Bühlmann Amino AG Michael Messmer Amino AG Werner Straub Axima AG Valentino Tognali Berna Biotech AG Christian Bachofen

Mehr

9. Anwenderkonferenz für Softwarequalität und Test Hörsaal II Technische Universität Graz Rechbauerstaße 12 8010 Graz

9. Anwenderkonferenz für Softwarequalität und Test Hörsaal II Technische Universität Graz Rechbauerstaße 12 8010 Graz 9. Anwenderkonferenz für Softwarequalität und Test Hörsaal II Technische Universität Graz Rechbauerstaße 12 8010 Graz Mittwoch, 28. September 2011 Tutorial 1: Secure Development Lifecycle Management Security-Testing

Mehr

Dr. hum. biol. Beate Balitzki Dr. rer. nat. Sandra Hering Prof. Dr. med. Jan Dreßler PD Dr. rer. nat. Jeanett Edelmann

Dr. hum. biol. Beate Balitzki Dr. rer. nat. Sandra Hering Prof. Dr. med. Jan Dreßler PD Dr. rer. nat. Jeanett Edelmann Dr. hum. biol. Beate Balitzki 0390/2013 Universität Basel Pestalozzistraße 22 CH-4056 Basel Tel. +41 61 2673868, email: beate.balitzki@bs.ch Dr. rer. nat. Sandra Hering 0290/2013 Medizinische Fakultät

Mehr

Netzanschlüsse Standort Nürnberg

Netzanschlüsse Standort Nürnberg Netzanschlüsse Standort Nürnberg Netzanschlüsse Abteilungsleiter Mayer Thomas (0911) 802 17070 (0911) 802-17483 Abteilungsassistenz Götz Martina (0911) 802 17787 (0911) 802-17483 Richtlinien (TAB, Vorschriften)

Mehr

Informationsmanagement in Hochschulen

Informationsmanagement in Hochschulen Arndt Bode Rolf Borgeest Herausgeber Informationsmanagement in Hochschulen Inhaltsverzeichnis Teil I Die luk-strategie der TU Munchen IntegraTUM - Lehren aus einem universitaren GroBprojekt 3 Arndt Bode

Mehr

1. Zuknftskongress des DStGB

1. Zuknftskongress des DStGB Albrecht, Jörg Stadtverwaltung Ludwigsburg, Technische Dienste Battenfeld, Jens ESO Offenbacher Diestleistungsgesellschaft mbh, Leiter Straßenreinigung Bleser, Ralf Betriebshof Bad Homburg, Betriebsleiter

Mehr

DEUTSCHE HOCHSCHULMEISTERSCHAFTEN 2009 Rennrad (Straßen-Einer) Ausrichter: DSHS Köln 01. August 2009 Nürburgring Ergebnis Männer

DEUTSCHE HOCHSCHULMEISTERSCHAFTEN 2009 Rennrad (Straßen-Einer) Ausrichter: DSHS Köln 01. August 2009 Nürburgring Ergebnis Männer Ergebnis Männer 1 3031 Hench, Christoph WG Würzburg DHM 1 03:16:46.956 2 3039 Schweizer, Michael FHöV NRW Köln DHM 2 03:16:55.261 00:00:08 3 3043 Schmidmayr, Simon HS Rosenheim DHM 3 03:16:55.346 00:00:08

Mehr

Fachhochschule Technikum Wien Best Practices für den Projektunterricht im Institut Informatik

Fachhochschule Technikum Wien Best Practices für den Projektunterricht im Institut Informatik DACHS Symposium 2012 24.-25.09.2012 Biel Fachhochschule Technikum Wien Best Practices für den Projektunterricht im Institut Informatik FH-Prof. Dipl.-Ing. (FH) Alexander Hofmann Koordinaten Absolvent FH

Mehr

AALE 2010. FH-Prof. DI Dr. Udo Traussnigg CAMPUS 02 Fachhochschule der Wirtschaft

AALE 2010. FH-Prof. DI Dr. Udo Traussnigg CAMPUS 02 Fachhochschule der Wirtschaft FH-Prof. DI Dr. Udo Traussnigg CAMPUS 02 Fachhochschule der Wirtschaft Mechatronik Plattform Österreich 575 km 294 km FH Technikum Wien Mechatronik/Robotik FH Wr. Neustadt Mechatronik/ Mikrosystemtechnik

Mehr

Bevorzugte Tätigkeitsgebiete: Ehe- und Familienrecht; Erbrecht und Verlassenschaftsabhandlungen; Strafrecht; Wohnungseigentumsrecht; Bauträgerrecht

Bevorzugte Tätigkeitsgebiete: Ehe- und Familienrecht; Erbrecht und Verlassenschaftsabhandlungen; Strafrecht; Wohnungseigentumsrecht; Bauträgerrecht BATTLOGG, Dr. Michael Eintragung 2000 Gerichtsweg 2, 6780 Schruns Tel: 05556/72360, Fax: 05556/74455 E-Mail: dr.battlogg@rechtsanwalt-schruns.at Homepage: www.rechtsanwalt-schruns.at Ehe- und Familienrecht;

Mehr

4. Benefizregatta 2014 Dresden

4. Benefizregatta 2014 Dresden 4. Benefizregatta 2014 Rudern gegen Krebs am 12. Juli 2014 auf der Elbe am blauen Wunder Endergebnis Rennen K : Klinik-CUP- (nur für Klinik-Personal) med. Albrecht, Prof. Dr. Jürgen Weitz, Dr. Hanns-Christoph

Mehr

Einführung in die EDV an der Fakultät V

Einführung in die EDV an der Fakultät V Einführung in die EDV an der Fakultät V Wo gibt es was wofür? Rechenzentrum Gerhard Becker 1 Version 2.0 1 Das RZ-Personal an der Fakultät V Gerhard Becker (Christiane Jentzen-Ang) Niels Respondek, Melanie

Mehr

Trotzdem deshalb denn

Trotzdem deshalb denn Ein Spiel für 3 bis 5 Schülerinnen und Schüler Dauer: ca. 30 Minuten Kopiervorlage zu deutsch.com 2, Lektion 23A, A4 bis A7 Hinweise für Lehrerinnen und Lehrer: Mit diesem Spiel üben die Schülerinnen und

Mehr

Abteilung: Medizinische Klinik II Klinik für Hämatologie/ Onkologie, Rheumatologie, Infektiologie, HIV

Abteilung: Medizinische Klinik II Klinik für Hämatologie/ Onkologie, Rheumatologie, Infektiologie, HIV Ansprechpartner - Leitung Adresse Medizinischen Klinik II Theodor-Stern-Kai 7 60590 Frankfurt/ Main Studienambulanz Prof. Dr. Oliver Ottmann Leiter der Studienambulanz Haus 33B, 2. Stock, Raum 201 Tel:

Mehr

LANDESINNUNG BAU OÖ. LEISTUNGEN UND ANSPRECH - PARTNER

LANDESINNUNG BAU OÖ. LEISTUNGEN UND ANSPRECH - PARTNER LANDESINNUNG BAU OÖ. Landesinnung Bau OÖ Hessenplatz 3 4020 Linz Tel 05-90909-4112 Fax 05-90909-4119 Web www.wko.at/ooe/bau E-Mail gewerbe1@wkooe.at Stand August 2013 LEISTUNGEN UND ANSPRECH - PARTNER

Mehr

Info-Veranstaltung EES Eisen-/Metallindustrie Softwarefirmen 01.06.2005, 10:00 Uhr, WKÖ, Saal 352

Info-Veranstaltung EES Eisen-/Metallindustrie Softwarefirmen 01.06.2005, 10:00 Uhr, WKÖ, Saal 352 Info-Veranstaltung EES Eisen-/Metallindustrie Softwarefirmen 01.06.2005, 10:00 Uhr, WKÖ, Saal 352 Nr. Eingeladene Firmen Teilgenommene Firmen 1. 2. 3. 4. Name: ACP/Omega Solution Adresse geschäftlich:

Mehr

CAMPUS HAGENBERG. Programmheft. 2. Tag der Lehre der FH OÖ. Von der Planung bis zur Beurteilung. Mittwoch, 21. Mai 2014 09:00 bis 17:00 Uhr

CAMPUS HAGENBERG. Programmheft. 2. Tag der Lehre der FH OÖ. Von der Planung bis zur Beurteilung. Mittwoch, 21. Mai 2014 09:00 bis 17:00 Uhr CAMPUS HAGENBERG Programmheft 2. Tag der Lehre der FH OÖ Von der Planung bis zur Beurteilung Mittwoch, 21. Mai 2014 09:00 bis 17:00 Uhr Fakultät für Informatik, Kommunikation und Medien Campus Hagenberg

Mehr

Ing: Alexander KITZLER

Ing: Alexander KITZLER Dipl.-Ing.(BA) Ghassan AKRA BA-Studium für Versorgungs- und Umwelttechnik zum Anlagenmechaniker / Servicetechniker Fa.YIT Germany GmbH seit 01.10.2009 Objektleiter Operatives Geschäft, Kalkulation von

Mehr

Gestatten, Mag. Maximilian, MBA Hachlham 61 4081 Hartkirchen 0664 21 020 47 office@rumpfhuber.cc

Gestatten, Mag. Maximilian, MBA Hachlham 61 4081 Hartkirchen 0664 21 020 47 office@rumpfhuber.cc Gestatten, Mag. Maximilian, MBA Hachlham 61 4081 Hartkirchen 0664 21 020 47 office@rumpfhuber.cc Machen Sie sich ein Bild Derzeitige Aktivitäten Bisherige Aktivitäten Demographische Daten, Geboren am:

Mehr

machen 10. 12. März 2014 9.00 13.00 Uhr

machen 10. 12. März 2014 9.00 13.00 Uhr 10. 12. März 2014 9.00 13.00 Uhr Technik (be)greifbar machen Informationstage für Schülerinnen und Schüler an der Fakultät Naturwissenschaften und Technik der HAWK Haus A Von-Ossietzky-Straße 99 37085

Mehr

Programm. Tag der offenen Tür. im Neubau der Dualen Hochschule Heidenheim, Marienstraße 20 25. September 2010, 11:00-17:00 Uhr

Programm. Tag der offenen Tür. im Neubau der Dualen Hochschule Heidenheim, Marienstraße 20 25. September 2010, 11:00-17:00 Uhr Tag der offenen Tür im Neubau der Dualen Hochschule Heidenheim, Marienstraße 20 25. September 2010, 11:00-17:00 Uhr 11:00-17:00 001 SPEISEN UND GETRÄNKE IN DER CAFETERIA (Voith Gastro) 11:00-17:00 KINDERPROGRAMM

Mehr

OMICRON Anwendertagung, Programm Dienstag, 11. Juni 2013

OMICRON Anwendertagung, Programm Dienstag, 11. Juni 2013 Dienstag, 11. Juni 2013 10:00 Begrüßung [Dr. Michael Krüger / Martin Pfanner, OMICRON] 10:10 Betriebsmittel im Fokus Effektives Anlagenmanagement [Michael Lukas, Vattenfall Europe Generation] 10:40 Diagnosemessungen

Mehr

Master of Advanced Studies in Public Management 2002 / 03

Master of Advanced Studies in Public Management 2002 / 03 Master of Advanced Studies in Public Management 2002 / 03 Management Recht Politikwissenschaften VWL IT-Kompetenzen Methoden Modul A Modul B Modul C Modul D Grundlagen PM Qualitätsmanagement Rechnungswesen

Mehr

Tr Ge Raum Bezeichnung Nutzung Nutzer % Nutzer % Verfüger Fläche BE 01 01 Sozialraum 1.2 Gemeinschaftsräume 317 100 300 29,47

Tr Ge Raum Bezeichnung Nutzung Nutzer % Nutzer % Verfüger Fläche BE 01 01 Sozialraum 1.2 Gemeinschaftsräume 317 100 300 29,47 Räume nach Gebäude Gebäude BE Gumpendorferstr. 7 Lückenbau BE Gumpendorfer Str. 7 1060 Wien Trakt Gesch BE01 Lückenbau, 1. Stock BE 01 01 Sozialraum 1.2 Gemeinschaftsräume 317 100 300 29,47 BE 01 02 Stiege

Mehr

zeigtsichnichtzuletztindengroßenundtraditionsreichenwerkenderdeutschsprachigenliteratur.spracheistnichtnurmittelzurverständigung,sieist

zeigtsichnichtzuletztindengroßenundtraditionsreichenwerkenderdeutschsprachigenliteratur.spracheistnichtnurmittelzurverständigung,sieist Deutscher Bundestag Drucksache 17/14114 17. Wahlperiode 25. 06. 2013 Antrag der Abgeordneten Wolfgang Börnsen (Bönstrup), Monika Grütters, Dorothee Bär, Dr. Reinhard Brandl, Gitta Connemann, Michael Frieser,

Mehr

Förderungen Auslandsuniversitäten Preise Buchveröffentlichungen

Förderungen Auslandsuniversitäten Preise Buchveröffentlichungen Förderungen Auslandsuniversitäten Preise Buchveröffentlichungen Artmann Dr. Christian ADVENTURES Projekt vom Bundesministerium Graduate School of Business, Stanford Springer 2009 Bernhard Rainer Breiter

Mehr

Programm. 1. Anwendersymposium 2014. 3D-Druck Metall: Generative Fertigung im Werkzeug- und Formenbau

Programm. 1. Anwendersymposium 2014. 3D-Druck Metall: Generative Fertigung im Werkzeug- und Formenbau Programm 1. Anwendersymposium 2014 3D-Druck Metall: Generative Fertigung im Werkzeug- und Formenbau Donnerstag, 02.10.2014 09:00 bis 18:00 Uhr Campus Wels www.fh-ooe.at/3d_druck_metall 1. Anwendersymposium

Mehr

Aufruf zur Beitragseinreichung ASQT 2013. 11. Anwenderkonferenz für Softwarequalität, Test und Innovation

Aufruf zur Beitragseinreichung ASQT 2013. 11. Anwenderkonferenz für Softwarequalität, Test und Innovation Aufruf zur Beitragseinreichung ASQT 2013 11. Anwenderkonferenz für Softwarequalität, Test und Innovation Technische Universität Graz Campus Inffeldgasse Hörsaal i12 und i13 19. u. 20. September 2013 www.asqt.org

Mehr

Hier lässt es sich arbeiten.

Hier lässt es sich arbeiten. Hier lässt es sich arbeiten. Das Tor zu neuen Horizonten erwartet Sie! Gute Aussicht auf neue Geschäfte, den Horizont erweitern, etwas in Aussicht stellen, über den Tellerrand blicken, ein Unternehmen

Mehr

next corporate communication 14

next corporate communication 14 next corporate communication 14 Digital Business und Social Media in Forschung und Praxis Konferenzprogramm 27. & 28. März 2014 SI Centrum Stuttgart nextcc14 Konferenz Das Research Center for Digital Business

Mehr

Behörde PLZ Gemeinde Name des Lokals Adresse

Behörde PLZ Gemeinde Name des Lokals Adresse Behörde PLZ Gemeinde Name des Lokals Adresse BPD Linz 4020 Linz KAJOT Sportwetten Rainerstraße 10 4020 Linz Sportwetten Schmidt Rainerstraße 12 4020 Linz Wettarena Wegscheiderstraße 3/Top 24 4020 Linz

Mehr

I N F O R M A T I O N

I N F O R M A T I O N I N F O R M A T I O N zur Pressekonferenz mit Landeshauptmann Dr. Josef Pühringer Dr. Walter Aichinger, Präsident OÖ Rotes Kreuz Dr. Gerald Reisinger, GF FH Oberösterreich am 12.November 2012 zum Thema

Mehr

Festschrift für Peter Schwerdtner zum 65. Geburtstag

Festschrift für Peter Schwerdtner zum 65. Geburtstag Festschrift für Peter Schwerdtner zum 65. Geburtstag Herausgegeben von Jobst-Hubertus Bauer Dietrich Boewer mit Unterstützung des Deutschen Anwaltsinstituts e.v. Luchterhand Vorwort Autorenverzeichnis

Mehr