Ventilation in balance

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Ventilation in balance"

Transkript

1 Ventilation in balance BÜROS & KONFERENZRÄUME X-VENT II: NaVent: 600

2 Seit 1991 INTELLIGENTE LÜFTUNGSANLAGEN EFFIZIENTE LÜFTUNG Frische Luft ist für Menschen unerlässlich. Nach dieser Maxime hat die Fa. Airmaster A/S eine Reihe von energiesparenden, geräuscharmen Raumlüftungsanlagen konzipiert, die zu den besten auf dem Markt zählen. Dezentrale Lüftung von Airmaster ist eine flexible, wirtschaftliche Lösung für große und kleine Räumlichkeiten, weil sich eine solche Anlage problemlos in neue und alte Gebäude einbauen lässt. DEZENTRALE LÜFTUNG IST EINE KOSTENGÜNSTIGE LÖSUNG Bei dieser Art der Lüftung wird die Lüftungseinheit in den Räumen aufgestellt, die mit einer Lüftung oder Kühlung versorgt werden sollen. So wird die Wärmeenergie schnell und ohne zusätzliche Kosten wirkungsvoll verteilt, wenn entsprechender Bedarf besteht. Auch wenn sich das aufwändig und teuer anhört, ist X-Vent in der Regel die schnellste, kostengünstigste und wirkungsvollste Lösung, um für eine optimale Raumluft zu sorgen. INHALT Intelligente Lüftungsanlagen 3 Frische Luft ist für Menschen unerlässlich 4 Ausgeglichenes Raumluft 6 Anspruchsvolle Unternehmen entscheiden sich für Airmaster 8 NaVent 10 Modelle 12 Modellübersicht 13 Eine umweltgerechte Entscheidung Energietechnische Daten 14 Lüftungsanlagen von Airmaster gehören Dank energiesparender Komponenten und extrem geringer Betriebskosten zu den energieeffizientesten auf dem Markt. Das zahlt sich unterm Strich aus und fördert das umweltfreundliche Image des Unternehmens, ohne Kompromisse bei der Leistung eingehen 2 zu müssen. 3

3 FRISCHE LUFT IST FÜR MENSCHEN UNERLÄSSLICH Effiziente Lüftung führt zu Wohlbefinden und besserer Leistung am Arbeitsplatz. Daher handelt es sich um eine Investition, die sich bezahlt macht. Wohl jeder weiß, wie negativ sich schlechtes Raumklima auf das Befinden auswirkt. Dass die Luft als schwer und feucht empfunden wird, liegt an den Menschen und Maschinen, die sich im Raum befinden. Die durch zunehmende Wärme und CO 2 -Konzentration immer schlechter werdende Luft führt zu Konzentrationsmängeln, Müdigkeit und körperlichem Unbehagen. EIN GUTES RAUMKLIMA Um in einem herkömmlichen Büro gutes Raumluft dauerhaft zu sichern, müsste die Luft stündlich mindestens 3 x ausgetauscht werden. In Besprechungs- und Konferenzräumen sollte das noch häufiger passieren, damit die Grenzwerte für Temperatur und CO 2 -Gehalt nicht überschritten werden. Untersuchungen haben ergeben, dass schlechtes Raumklima das Leistungsvermögen erheblich herabsetzt. Das schlägt für die Unternehmen negativ zu Buche, denn die Folge sind neben Konzentrationsmängeln und Müdigkeit auch höhere Krankenstände. EINE FLEXIBLE LÖSUNG Dank der dezentralen Lüftungsanlagen von Airmaster kann man für alle Gebäude und Räume eine maßgeschneiderte Lösung kreieren. Damit entgeht man allen, mit schlechter Raumluft verbundenen Auswirkungen und kann mit Beschäftigten rechnen, denen es gut geht und die ihr Bestes leisten können. EINE WIRTSCHAFTLICHE LÖSUNG Lüftungsanlagen in allen Räumen auf einmal einzubauen, ist finanziell nicht immer überschaubar. Dank der X-Vent Serie kann man die Räume nach und nach mit dezentralen Lüftungsanlagen ausstatten. Auf diese Weise kann man die Kosten auf mehrere Geschäftsjahre verteilen, wobei die Einspareffekte durch die betriebssicheren, energieeffizienten Lüftungs anlagen jährlich zunehmen. GERINGER ENERGIEBEDARF DANK FORTSCHRITTLICHER TECHNIK Dezentrale Lüftungsanlagen von Airmaster gehören dank Gegenstrom-Wärmetauschern und modernster Motorentechnik zu den verbrauchsärmsten auf dem Markt. Der Grad der Wärmerückgewinnung ist mit > 85% außergewöhnlich hoch und liegt weit über dem vorgeschriebenen Mindestwert! Mit Airmaster entscheidet man sich für eine energieeffiziente, zukunftssichere Lösung, die heute schon die Anforderungen von morgen erfüllen. 4 5

4 AUSGE- GLICHENES RAUMKLIMA Eine funktionierende dezentrale Lüftungsanlage ist im Vergleich zu herkömmlichen Lüftungsanlagen leistungsfähiger und wirtschaftlicher. ZENTRALE ÜBERWACHUNG DER EINHEITEN VOR ORT Größe, Lage und Nutzung eines Raumes haben großen Einfluss auf den Lüftungsbedarf. In kleinen Räumen ist dieser naturgemäß geringer, als in Besprechungs- und Konferenzräumen, die mal gefüllt, mal leer sind und damit größere Anforderungen an die Anlage stellen. Aus diesem Grund gibt es verschiedene Ausführungen mit unterschiedlichen, intelligenten Regelsystemen. Dank des intuitiven Bedienfeldes ist manuelle Bedienung der Anlage problemlos, und die Sensoren (Bewegung + CO 2 -Gehalt) tragen zum niedrigen Energieverbrauch bei. In größeren Gebäuden mit mehreren Anlagen stellt eine zentrale Regelung über einen PC die optimale Lösung dar, sodass der Überblick über Betrieb und Wirtschaftlichkeit vorhanden ist. Eine intelligente Lüftungssteuerung gewährleistet gutes Raumluft und niedrige Energiekosten. Airmaster bietet für alle Ansprüche die richtige Lösung. 6 IN ALLEN LAGEN EINEN KÜHLEN KOPF BEWAHREN Sollte die Außenluft zur Kühlung eines Raumes nicht ausreichen, lässt sich die X-Vent-Anlage mit einem integrierten Kühlmodul ausstatten. Das Kühlmodul lässt sich im Handumdrehen in eine bestehende X-Vent-Anlage einbauen. Daher muss es nicht von Anfang an Teil der Anlage sein, sondern kann nachträglich eingebaut werden, wenn man weiß, ob mehr Kühlung benötigt wird. Automatische Steuerung mittels Bewegungssensor Wer zuletzt den Raum verlässt, schaltet die Lüftung ab, oder? Mit einem Bewegungssensor kann man sicher sein, dass die Lüftung bei leeren Räumen nicht läuft und so lässt sich der Energieverbrauch auf das Notwendige begrenzen. Automatische Steuerung mittels CO 2 -Sensor Einen zu hohen CO 2 -Gehalt in einem Raum bemerkt man erst, wenn es zu spät ist. Mithilfe eines CO 2 -Sensors wird er konstant überwacht und auf einem voreingestellten Sollwert gehalten. Steuerung mittels LonWorks oder Modbus Die X-Vent-Anlage kann problemlos von einem PC aus geregelt werden. Auch eine Zusammenarbeit mit einer anderen Regelautomatik ist möglich. Vom Computer aus hat man den vollen Überblick über Betrieb und Temperatur und kann die Anlage an die Nutzungsgegebenheiten anpassen. X-Vent Bedienteil X-Vent II ist mit einem intuitiven Bedienpult ausgestattet, mit dessen Hilfe sich die Einstellungen entsprechend der gewünschten Betriebsart schnell und bequem vornehmen lassen. Auf dem einfachen, übersichtlichen LCD-Display lassen sich Status und Funktion ablesen. Zu den serienmäßigen Funktionen gehören: programmierbare Uhr mit Wochenintervallen, Automatische Bypass-Klappe sorgt für abgekühlte Zuluft, Nachtbetrieb, Basislüftung. Ein Eingang für die CO 2 -Steuerung ist vorhanden. Hauptfunktionen / Ausstattungsmerkmale Stufenlose Regelung der Luftmenge Temperaturregelung der einströmenden Luft Automatische Kühlung während der Nacht Bypass-Klappe Hintergrundbelüftung Unterschiedliche Luftmengen bei Zu-/Abluft einstellbar Antifrostfunktion zum Schutz des Gegenstrom-Wärmetauschers bei niedrigen Außentemperaturen Überwachungs- und Alarmfunktionen Tastensperre 7

5 ANSPRUCHSVOLLE UNTERNEHMEN ENTSCHEIDEN SICH FÜR AIRMASTER ANWALTSKANZLEI DAHL In der Anwaltskanzlei DAHL in Viborg hat man sich für eine Lösung von Airmaster entschieden. Im gesamten Gebäude befinden sich X-Vent II-Anlagen mit NaVent, die sich auf elegante Weise ins architektonische Gesamtkonzept einfügen. Das Ergebnis: ein ansprechendes Bürogebäude mit hervorragendem Raumklima. FA. TERMA A/S In der Hauptniederlassung des dänischen Unternehmens Terma A/S sind Konzentration und kühle Köpfe gefragt, denn hier werden Hardund Software für u.a. Luft- und Raumfahrt konzipiert und gefertigt. Für die Belegschaft des Unternehmens ist gutes Raum klima für die Produktqualität von außerordentlicher Bedeutung. Um unter günstigen Bedingungen arbeiten zu können (angenehme Luft, geringe Geräuschentwicklung), hat man sich für dezentrale Lüftungsanlagen von Airmaster entschieden. JEDERZEIT VERÄNDERBAR Mit einer Lüftungsanlage von Airmaster muss man sich nicht festlegen. Daher eignet sie sich bestens für leichtere Gebäude wie Wohncontainer, Pavillons und Fertigbauten, bei denen sich die Nutzungsart oft verändert. Der Ein- und Ausbau einer X-Vent-Anlage ist nämlich völlig problemlos. CO 2 -concentration -konzentration (ppm) Terma With Terma / Without ohne/mit Airmaster X-Vent With Airmaster ohne X-Vent Without mit Airmaster X-Vent :00 09:00 12:00 15:00 18:00 21:00 00:00 03:00 06:00 09:00 12:00 15:00 18:00 21:00 00:00 03:00 06:00 Die Messergebnisse aus der Hauptniederlassung der Terma A/S belegen, wie wichtig die Lüftung zur Senkung des CO 2 -Gehaltes ist. Die dän. Gewerbeaufsicht empfiehlt, den CO 2 -Gehalt nicht über 1000 ppm ansteigen zu lassen. Das kann im Laufe weniger Stunden aber selbst bei einem Büro passieren, in dem sich nur wenige Personen befinden. Uhr 8 9

6 Zur Erreichung eines harmonischen Gesamteindrucks kann man den Einbau des NaVent- Systems bereits bei der Bauplanung vorsehen. Hier ist eine diskret in die Wand eingebaute Einheit mit Schalldämmung zu sehen. NAVENT - DIE NATÜRLICHE ART ZU LÜFTEN NaVent funktioniert nach dem Prinzip der hybriden Lüftung, d. h., die Frischluftzufuhr erfolgt unter geringstem Energieaufwand. Das Einzigartige an NaVent ist, dass die Frischluftzufuhr geregelt und ein Ventilator zugeschaltet werden kann, sodass stets eine Kontrolle über die Luftzufuhr gewährleistet ist. NaVent kann auch als Ergänzung zur Hauptlüftung (Luftaustausch-System) dienen, wenn wegen besonderer Gegebenheiten strengere Anforderungen an die Lüftung bestehen. Das kann beispielsweise in Räumen mit Punktentlüftung sein. Zum Aufwärmen der Luft weist das Modell NaVent eine Heizfläche (mit Wasser als Wärmemedium) auf, sodass Zug durch Zuluft vermieden und eine optimale Luftverteilung gewährleistet werden kann. Das ist wirkungsvoll, betriebssicher und wirtschaftlich attraktiv. Der eingebaute Filter sorgt für die Filterung der Luft Eingebaute Erwärmung mit Heizfläche (Wasser als Energiequelle) Stilvolles Design Eingebaute motorbetriebene Regulierklappe Ein Ventilator kann zugeschaltet werden. Wirkungsvoll und geräuscharm 10 11

7 MODELLE MODELLÜBERSICHT MODELLE, X-VENT * Mischmethode Verdrängung Luftmenge m³/h Anschlüsse f. Lüftungskanäle Stutzen für Kondenswasserablauf mm Ø160 Ø200 Ø250 Ø315 Ø315 Ø315 mm Ø16 Ø16 Ø16 Ø16 Ø16 Ø16 Max. Leistungsaufnahme W Gewicht kg 37,8 49,8 100,6 131,2 SFP-Wert bei max. Leistung (Luftmenge) W/(m³/s) Wärmetauscher Klasse A A A A A A Bei dem WANDMODELL werden Zu- und Abluft durch die Wand geführt, an der das Gerät sitzt. An der Fassade ist nur ein Lüftungs gitter zu sehen. Filter, Standard F5 F5 F5 F5 F5 F5 Filter, option F7 F7 F7 F7 F7 F7 Montage Aufgehängt Aufgehängt Aufgehängt Aufgehängt Stehend Stehend Abmessungen LxHxD 1x327x x327x577,5 1600x432x728,5 1910x467x833 x2323x588 x2323x674 KÜHLMODULE FÜR X-VENT Kühlleistung W Luftmenge m 3 /h 650 Kühlwirkungsgrad (COP) - 1,85 2,22 3,79 2,78 Anteil freier Wärme (SHR) % Kühlmittel R134a R134a R407c R407c Füllmenge kg 0,29 0,31 0,8 0,66 Betriebsstrom A 2,87 2,45 4,04 8,04 Das DECKENMODELL befindet sich wie das Wandmodell im jeweiligen Raum, doch werden Zu- und Abluft durchs Dach geführt. Von außen sind nur Dachhauben zu sehen. Das BODENMODELL wird auf dem Fußboden platziert und führt die Luft entweder vom Boden oder von der Decke her zu. Lieferbar mit Frischluft und Fortluft entweder durch die Wand oder von oben durch die Decke. Stromverbrauch (Kompressor) Nennspannung Anschlüsse für Lüftungskanäle Stutzen für Kondenswasserablauf W x230V AC 50 Hz 1x230V AC 50 Hz 1x230V AC 50 Hz 1x230V AC 50 Hz mm Ø 160 Ø 200 Ø 250 Ø 315 mm Ø 16 Ø 16 Ø 16 Ø 16 Pumpe für Kondenswasser Option Option Option Option Einfrierschutz Ja Ja Ja Ja NAVENT 600 Beim EINBAUMODELL befinden sich 2/3 in der Zimmerdecke. Lieferbar mit Frischluft und Fortluft entweder durch die Wand oder durch die Decke. Das Modul NAVENT funktioniert nach dem Prinzip der natürlichen Lüftung. Es lässt sich an der Wand anbringen und kann auf Wunsch mit einem regelbaren Ventilator zur Zufuhr vorgewärmter Frischluft ausgestattet werden. Abmessungen HxBxT* x440x x650x327 Gewicht kg Anschlüsse für Lüftungskanäle mm Luftmenge m 3 /h Max. Leistungsaufnahme W Spitzenstrom A 0,20 0,35 Nennspannung 1 x 230 V/50 Hz 1 x 230 V/50 Hz SFP-Wert ** W/(m 3 /s) * Tiefe der Anlage (T): Der sichtbare Teil ragt 205 mm aus der Wand, der nichtsichtbare Teil sitzt im Stutzen für das Lüftungsrohr. 13 ** Der SFP-Wert, der vom herrschenden Druck abhängt, ist hier als Höchstwert angegeben.

8 ENERGIETECHNISCHE DATEN Leistungsaufnahme (W) SFP (W/(m3/s) Volumenstrom (m3/h) Volumenstrom (m3/h) Leistungsaufnahme Die aufgenommene elektrische Energie bei einem gewissen Volumenstrom. Spezifische elektrische Leistungsaufnahme Aufgenommene elektrische Energie pro 1 m 3 Luftwechsel bei verschiedene volumenströme. Der Bezeichnung SEL (J/m 3 ) entspricht SFP (W/(m 3 /s)). GUTES RAUMKLIMA FÖRDERT GUTES BETRIEBS- KLIMA Temperatureffizienz (%) Volumenstrom (m3/h) Temperaturwirkungsgrad Der Temperaturwirkungsgrad zeigt der Effizienz der Wärmetauscher bei verschiedenen Volumenströmen. Die Messungen sind nach EN 308 dokumentiert. Es ist damit ein trockener Wirkungsgrad ohne Kondens-Bildung. Schalldruckpegel (db(a)) Schalldruckpegel Der Schalldruckpegel gibt an wie geräuscharm das Gerät bei verschiedenen Luftmengen (Volumenströme) läuft. Der Pegel ist bei zwei verschiedenen Nachhallzeiten angegeben. In 1 Meter waagerechte Abstand gemessen. T = 0,9 s ist z.b. für einer Büro typisch. T = 0,6 s ist für ein besser schallgedämpftes Raum wie z.b. einer Schulungsraum typisch Volumenstrom (m3/h)

9 Industrivej 59 DK Aars Denmark Tel Fax

3Luft zum Lernen 33. TROX SCHOOLAIR Energieeffiziente Lüftungslösungen für Schulen

3Luft zum Lernen 33. TROX SCHOOLAIR Energieeffiziente Lüftungslösungen für Schulen 3Luft zum Lernen 33 TROX SCHOOLAIR Energieeffiziente Lüftungslösungen für Schulen 3The art of handling air 33 Gute Luft ist ein Stück Lebensqualität. Ob in freier Natur oder in geschlossenen Räumen nur

Mehr

Kontrollierte Wohnraumlüftung

Kontrollierte Wohnraumlüftung Kontrollierte Wohnraumlüftung Kontrollierte Wohnraumlüftung Für ein gesundes, angenehmes Raumklima ist regelmäßiges Lüften erforderlich. Der Frischluftbedarf hängt von der Personenanzahl und Raumnutzung

Mehr

D-AHU Modular. Kompaktes Lüftungsgerät mit Wärmerückgewinnung. Leading Air

D-AHU Modular. Kompaktes Lüftungsgerät mit Wärmerückgewinnung. Leading Air D-AHU Modular Kompaktes Lüftungsgerät mit Wärmerückgewinnung Leading Air Energieeffizienz trifft Luftqualität D-AHU Modular Ideal für alle Standorte Lüftungsgeräte von DAIKIN sind umweltfreundlich und

Mehr

VIESMANN VITOVENT 200-C Wohnungslüftungs-System mit Wärmerückgewinnung

VIESMANN VITOVENT 200-C Wohnungslüftungs-System mit Wärmerückgewinnung VIESMANN VITOVENT 200-C Wohnungslüftungs-System mit Wärmerückgewinnung Datenblatt Best.-Nr. und Preise: siehe Preisliste VITOVENT 200-C Zentrales Wohnungslüftungs-System mit Wärmerückgewinnung zur bedarfsgerechten

Mehr

Internet-Service-Gateway ISG. Ihr Eintritt in die neue SERVICEWELT.

Internet-Service-Gateway ISG. Ihr Eintritt in die neue SERVICEWELT. Internet-Service-Gateway ISG. Ihr Eintritt in die neue SERVICEWELT. Service 2.0 Für unsere modernen Heiz- und Lüftungssysteme gibt es jetzt die passende Bedienung. Über Ihren Tablet-PC oder Ihren PC können

Mehr

Technische Umsetzung effizienter Lüftungsanlagen in Schulen. Referent: Matthias Laidig, Ing.-Büro ebök Tübingen Dezember 2011

Technische Umsetzung effizienter Lüftungsanlagen in Schulen. Referent: Matthias Laidig, Ing.-Büro ebök Tübingen Dezember 2011 Technische Umsetzung effizienter Lüftungsanlagen in Schulen Referent: Matthias Laidig, Ing.-Büro ebök Tübingen Dezember 2011 Um die hygienisch erforderliche Innenluftqualität einzuhalten, müssen Klassenräume

Mehr

Frische Luft in den Keller sobald die Sonne scheint ist Pflicht.

Frische Luft in den Keller sobald die Sonne scheint ist Pflicht. Frische Luft in den Keller sobald die Sonne scheint ist Pflicht. Diese Meinung herrscht vor seit Jahrhunderten. Frische Luft kann nie schaden. Gerhard Weitmann Bautenschutz Augsburg Jan. 2015 1 Frische

Mehr

LOUISIANA XLF DC INVERTER WAND-SPLITKLIMAGERÄTE AN AIRWELL GROUP COMPANY

LOUISIANA XLF DC INVERTER WAND-SPLITKLIMAGERÄTE AN AIRWELL GROUP COMPANY LOUISIANA XLF DC INVERTER AN AIRWELL GROUP COMPANY AUSSENGERÄT GC 9-12 DCI RC4 RCW2 (Optional) (Der tatsächliche Energieverbrauch hängt von der Verwendung des Geräts sowie von den Klimabedingungen ab Bei

Mehr

Richtig cool bleiben. Der vernünftige Einsatz von Klimageräten

Richtig cool bleiben. Der vernünftige Einsatz von Klimageräten Richtig cool bleiben Der vernünftige Einsatz von Klimageräten NACHTRÄGLICHE WÄRMEDÄMMUNG FÜR AUSSENWÄNDE 2 Damit die Kosten Sie nicht ins Schwitzen bringen Wenn im Sommer das Thermometer auf über 30 C

Mehr

WOHLFÜHLKLIMA FÜR IHRE PRAXIS

WOHLFÜHLKLIMA FÜR IHRE PRAXIS WOHLFÜHLKLIMA FÜR IHRE PRAXIS Fortschrittliche Klimasysteme mit Hygieneprüfsiegel PERFEKTE KLIMATECHNIK... FLÜSTERLEISE INSTALLIERT Wissenschaftliche Fakten für mehr Wohlbefinden Optimales Raumklima bei

Mehr

Produkte AEROline. Produkte Zentrales Deckengerät ALPH-25/40 mit Wärmerückgewinnung.

Produkte AEROline. Produkte Zentrales Deckengerät ALPH-25/40 mit Wärmerückgewinnung. Produkte 2013 AEROline Produkte 2013 Zentrales Deckengerät ALPH-25/40 mit Wärmerückgewinnung www.livento.at Kontrollierte Wohnraumlüftung Wohlfühlklima für zu Hause Es tut sich was in unserem Land in Sachen

Mehr

REGEL-air informiert: Das Fenster - ein Multifunktionstalent. Ohne Fensterlüftung geht es nicht! Mit Fensterlüftern geht es besser!

REGEL-air informiert: Das Fenster - ein Multifunktionstalent. Ohne Fensterlüftung geht es nicht! Mit Fensterlüftern geht es besser! REGEL-air informiert: Das Fenster - ein Multifunktionstalent Ohne Fensterlüftung geht es nicht! Mit Fensterlüftern geht es besser! DAS FENSTER ein Bauteil mit vielfältigen Aufgaben Es gibt kein anderes

Mehr

ACCUFLOW SCHOOL SCHULSANIERUNG MIT HOCHLEISTUNGSWÄRMERÜCKGEWINNUNG

ACCUFLOW SCHOOL SCHULSANIERUNG MIT HOCHLEISTUNGSWÄRMERÜCKGEWINNUNG ACCUFLOW SCHOOL SCHULSANIERUNG MIT HOCHLEISTUNGSWÄRMERÜCKGEWINNUNG ACCUFLOW SCHOOL Speichermassenwärmetauscher mit bis zu 93 % Wirkungsgrad Feuchterückgewinnung bis zu 70 % Keine zusätzlichen Heizregister

Mehr

Wärmerückgewinnungsgeräte Typ HCP

Wärmerückgewinnungsgeräte Typ HCP Wärmerückgewinnungsgeräte Typ HCP Register 2 2 Änderungen vorbehalten 12/2015 Register 2 Inhaltsverzeichnis Allgemeiner Beschrieb 4 Geräte-Optionen und Zubehör 5 Fernbedienung OJ Touch-Screen 6 / 7 Gerätetyp

Mehr

NEU AEROTOP G. Luft-Wasser Wärmepumpe Leistung 6 kw 15 kw

NEU AEROTOP G. Luft-Wasser Wärmepumpe Leistung 6 kw 15 kw AEROTOP G Luft-Wasser Wärmepumpe Leistung 6 kw 15 kw Mit der AEROTOP G setzt ELCO neue Maßstäbe bei Luft-Wasser Wärmepumpen für die Außenaufstellung. Gefertigt aus hochwertigem Edelstahl erfüllt sie höchste

Mehr

Wirtschaftlichkeit verschiedener Luftführungssysteme in Industriehallen

Wirtschaftlichkeit verschiedener Luftführungssysteme in Industriehallen Wirtschaftlichkeit verschiedener Luftführungssysteme in Industriehallen Dipl.-Ing. Detlef Makulla Leiter Forschung & Entwicklung der Caverion Deutschland GmbH, Aachen Auswirkungen auf Energiekosten und

Mehr

GLEICHZEITIGES HEIZEN UND KÜHLEN FÜR EIN OPTIMUM AN ENERGIEEFFIZIENZ 2012 / 13

GLEICHZEITIGES HEIZEN UND KÜHLEN FÜR EIN OPTIMUM AN ENERGIEEFFIZIENZ 2012 / 13 HEIZEN Büroräume KÜHLEN Serverräume 2012 / 13 GLEICHZEITIGES HEIZEN UND KÜHLEN FÜR EIN OPTIMUM AN ENERGIEEFFIZIENZ TOSHIBA präsentiert: das neue SHRM Mit dem neuen 3-Leiter System, dem Super Heat Recovery

Mehr

Taupunkt Lüftungssteuerung

Taupunkt Lüftungssteuerung Taupunkt Lüftungssteuerung Feuchte Wände? Schimmel? Laut Statistik gibt es in Deutschland cirka zwei Millionen Häuser mit teilweise erheblichen Problemen mit Feuchtigkeit in Kellern und Untergeschoßräumen.

Mehr

Taupunkt Lüftungssteuerung

Taupunkt Lüftungssteuerung Taupunkt Lüftungssteuerung Feuchte Keller? Schimmel? Feuchtigkeit in Kellern nimmt heutzutage immer mehr zu. Grund hierfür ist oftmals das falsche Lüften. Zur bestehenden Feuchtigkeit kommt nun noch Kondensfeuchte

Mehr

A&D. Wärmepumpen System

A&D. Wärmepumpen System A&D Wärmepumpen System DIE A&D WÄRMETECHNIK IST EIN AUFEINANDER ABGESTIMMTES SYSTEM Inverterwärmepumpe mit Flüstertechnik PV-Ready Photovoltaik G-Air Luft-Technik G-Water Wasser-Technik Web&App G-Air -

Mehr

Energieeffizienz. Neue europäische Planungsvorgaben nach DIN EN 13779 für Lüftungs- und Klimaanlagen

Energieeffizienz. Neue europäische Planungsvorgaben nach DIN EN 13779 für Lüftungs- und Klimaanlagen Neue europäische Planungsvorgaben nach Hannes Lütz Product Manager CentraLine c/o Honeywell GmbH 03 I 2008 Die neue DIN EN 13779 (2) für Lüftungs- und Klimaanlagen ist eine der ersten europäischen Richtlinien,

Mehr

WARMWASSER- WÄRMEPUMPE WPA E-LF / WPA ECO

WARMWASSER- WÄRMEPUMPE WPA E-LF / WPA ECO WARMWASSER- WÄRMEPUMPE WPA E-LF / WPA ECO Zentrale und Werk: Austria Email AG A-8720 Knittelfeld, Austriastraße 6 Tel. (03512) 700-0, Fax (03512) 700-239 Internet: www.austria-email.at E-Mail: office@austria-email.at

Mehr

Individuell, effektiv, einfach

Individuell, effektiv, einfach VENTILATOREN WRG 35 Einzelraumlüftungsgerät mit Wärmerückgewinnung für Sanierung, Nachrüstung und Neubau Individuell, effektiv, einfach Lüftung mit dem Extra-Spareffekt Effiziente Wärmerückgewinnung für

Mehr

Weit mehr als kalte Luft Die Truma Klimasysteme

Weit mehr als kalte Luft Die Truma Klimasysteme Weit mehr als kalte Luft Die Truma Klimasysteme Aventa eco Aventa comfort compact comfort comfort RC vario Spannungsversorgung Kühlleistung / Heizleistung (Wärmepumpe), 12 V *, 12 V * 1700 W 2400 W / 1800

Mehr

Lüftungs-Systeme mit Wärmerückgewinnung

Lüftungs-Systeme mit Wärmerückgewinnung Lüftungs-Systeme mit Wärmerückgewinnung Vitovent 300 / 300-W zentral Wandgerät 180 bis 400 m³/h 15.1 Vitovent 300-F zentral Bodenstehendes Gerät 280 m³/h 15.2 Zu- und Abluftfilter 15.3 15 5811965-3 8/2015

Mehr

Warmwasserwärmepumpe. WPA e-lf / wpa eco

Warmwasserwärmepumpe. WPA e-lf / wpa eco Warmwasserwärmepumpe WPA e-lf / wpa eco Zentrale und Werk: Austria Email AG A-8720 Knittelfeld, Austriastraße 6 Tel. (03512) 700-0, Fax (03512) 700-239 Internet: www.austria-email.at E-Mail: office@austria-email.at

Mehr

Vario 555 ema. Elektronischer Klebestreifengeber zur Verarbeitung von Nasskleberollen DIE NEUE GENERATION

Vario 555 ema. Elektronischer Klebestreifengeber zur Verarbeitung von Nasskleberollen DIE NEUE GENERATION Vario 555 ema Elektronischer Klebestreifengeber zur Verarbeitung von Nasskleberollen DIE NEUE GENERATION Der VARIO 555eMA ist die zeitgemäße Weiterentwicklung des Erfolgsgaranten VARIO 555, wobei Qualität

Mehr

Schimmelprävention & Entfeuchtung

Schimmelprävention & Entfeuchtung Schimmelprävention & Entfeuchtung Dezentrale Wohnraum- & Kellerlüftung Ihr Haus. Ihr Heim. Ihre Wertanlage. Wohnräume Frische Luft für Ihre Räume Feuchte Keller? Schimmelprävention Kellerentfeuchtung Automatische

Mehr

Referenz-Bericht 02 2015

Referenz-Bericht 02 2015 Objekt: Hotel Ramada Kreuzstraße 99 50354 Hürth Ausführender KKL GmbH Fachbetrieb Niederrheinstraße 193 40474 Düsseldorf Installationsdatum: Januar Februar 2015 Inbetriebnahme: Februar 2015 Präsentiert

Mehr

Energieeffizienz bei Lüftungsanlagen Ein Ratgeber für die Praxis

Energieeffizienz bei Lüftungsanlagen Ein Ratgeber für die Praxis Energieeffizienz bei Lüftungsanlagen Ein Ratgeber für die Praxis 1 Hohe Energieeinsparpotenziale in Lüftungsanlagen Mechanische Lüftungsanlagen dienen dazu, Gebäuden Luft zuzuführen und so aufzubereiten,

Mehr

VIESMANN VITOVENT 300 Wohnungslüftungs-System mit Wärmerückgewinnung

VIESMANN VITOVENT 300 Wohnungslüftungs-System mit Wärmerückgewinnung VIESMANN VITOVENT 300 Wohnungslüftungs-System mit Wärmerückgewinnung Datenblatt Best.-Nr. und Preise: siehe Preisliste VITOVENT 300 Zentrales Wohnungslüftungs-System mit Wärmerückgewinnung zur bedarfsgerechten

Mehr

Funktioniert perfekt!

Funktioniert perfekt! Funktioniert perfekt! SART Link - Leistungsregelung für Wärmetauscher der Swegon Lüftungsgeräte-Serie GOLD The Indoor Climate Company SART Link und GOLD Lüftungsgeräte: Die Komplettlösung SART Link und

Mehr

Frische Luft für ihr Zuhause. Kontrollierte Wohnungslüftung mit System

Frische Luft für ihr Zuhause. Kontrollierte Wohnungslüftung mit System Frische Luft für ihr Zuhause Kontrollierte Wohnungslüftung mit System Lüftung bei optimaler Wärmedämmung Da der hohe Dämmstandard moderner oder sanierter Gebäude den natürlichen Luftaustausch durch die

Mehr

Strom sparen im Büro

Strom sparen im Büro Strom sparen im Büro am Praxisbeispiel amsec DI Thomas Führer, AMS Engineering Softwarepark 37, A-4232 Hagenberg thomas.fuehrer@ams-engineering.com www.amsec.at a STIWA Group - Patente angemeldet. Wir

Mehr

Gutes Klima guter Job!

Gutes Klima guter Job! Gutes Klima guter Job! Wohlfühlklima sorgt für mehr Elan und Produktivität Top- Energiewerte schonen die Umwelt und Ihre Geldbörse! 2 RAV-Serie Wohlfühlklima für Ihre Mitarbeiter und Kunden! Bestes Klima

Mehr

Systemlösungen. Büro- und Verwaltungsgebäude

Systemlösungen. Büro- und Verwaltungsgebäude Systemlösungen Büro- und Verwaltungsgebäude Ihr starker Partner! In Büro- und Verwaltungsgebäuden werden spezielle Anforderungen an Schallpegel, Luftmengen und Anordnung von Geräten gestellt. Es zählt

Mehr

Raumluftqualität. Energie sparen durch beste Raumluftqualität dank innovativen CO 2. -Sensoren

Raumluftqualität. Energie sparen durch beste Raumluftqualität dank innovativen CO 2. -Sensoren Raumluftqualität Energie sparen durch beste Raumluftqualität dank innovativen CO 2 -Sensoren (ppm) 2000 CO 2 -Konzentration Bei geschlossenen Fenstern ohne Zwangsbelüftung Wirkung auf den Menschen Konzentrationsstörungen

Mehr

Kontrollierte Wohnungslüftung mit Wärmerückgewinnung

Kontrollierte Wohnungslüftung mit Wärmerückgewinnung Kontrollierte Wohnungslüftung mit Wärmerückgewinnung Kurz-Betriebsanleitung Seite 1/8 Prinzipschema: n d es ine ge- Abluft A Prinzipskizze Bypass Regelung E Außenluft Aussenluft C Lichtschalter Die Funktion

Mehr

SAUTER flexotron 800. Konfigurierbar, leistungsstark und kommunikativ. Heizungs-, Lüftungs-, Klimaregler für komplexe Anwendungen.

SAUTER flexotron 800. Konfigurierbar, leistungsstark und kommunikativ. Heizungs-, Lüftungs-, Klimaregler für komplexe Anwendungen. SAUTER flexotron 800. Konfigurierbar, leistungsstark und kommunikativ. Heizungs-, Lüftungs-, Klimaregler für komplexe Anwendungen. Die perfekte Lösung für kleinere und mittlere Anlagen. Grosse Erfahrung

Mehr

RLT - Gerät Airblock FG

RLT - Gerät Airblock FG RLT - Gerät Airblock FG Doppelt stark mit Twin-Technik Die Twin-Technik sorgt für eine optimierte Luftführung und eine hohe Leistungsdichte bei gleichzeitig flacher Bauweise. Das modulare Systemkonzept

Mehr

Komfortabel. Kostengünstig. Zukunftsorientiert.

Komfortabel. Kostengünstig. Zukunftsorientiert. Warmwasserwärmepumpen Komfortabel. Kostengünstig. Zukunftsorientiert. OCHSNER Warmwasserbereitung Vorteile, die Sie überzeugen» Bestätigte Effizienzrekorde Höchste je testierte Leistungszahlen. Überzeugen

Mehr

Umweltfreundliche und energiesparende Lüftungsgeräte

Umweltfreundliche und energiesparende Lüftungsgeräte Umweltfreundliche und energiesparende Lüftungsgeräte Lucam: Garant für angenehmes Raumklima Die Auswahlsoftware von Lucam Ein frisches und angenehmes Raumklima wird nicht nur durch Lüften gewährleistet.

Mehr

Heizen. Lüften. Kühlen. in einem System.

Heizen. Lüften. Kühlen. in einem System. Heizen. Lüften. Kühlen. in einem System. DER HAUSBAU Behalten Sie beim Thema Heizen einen klaren Kopf Und warme FüSSe. Jeder Bauherr, egal ob Investor oder privat, sollte sein Haus nach dem neuesten Stand

Mehr

EASYAIR KOMPAKTGERÄT THE EASY WAY OF AIR HANDLING.

EASYAIR KOMPAKTGERÄT THE EASY WAY OF AIR HANDLING. EASYAIR KOMPAKTGERÄT THE EASY WAY OF AIR HANDLING. EASYAIR THE EASY WAY OF AIR HANDLING Unabhängig VDI 6022 geprüft und bis ins Detail zertifiziert Die neue Generation der EASYAIR Kompaktgeräte von AL-KO

Mehr

Industrie-Infrarotstrahler IR Für große Gebäude mit hohen Decken

Industrie-Infrarotstrahler IR Für große Gebäude mit hohen Decken 3 3000 6000 W Elektroheizung 3 Ausführungen Industrie-Infrarotstrahler Für große Gebäude mit hohen Decken Einsatzbereich -Wärmestrahler sind für das Voll- oder Zusatzheizen von Räumen mit großem Volumen

Mehr

Die neue EnEV 2014 und die Energetische Inspektion Betreiberpflichten? Betreiberchancen!

Die neue EnEV 2014 und die Energetische Inspektion Betreiberpflichten? Betreiberchancen! Die neue EnEV 2014 und die Energetische Inspektion Betreiberpflichten? Betreiberchancen! Bundesfachtagung Betreiberverantwortung im Rahmen der Facility-Management Messe und Kongress am 25.02.2014 in Frankfurt

Mehr

Wärme aus der Luft, Komfort aus der Natur. Das ist Heizen mit Vorsprung.

Wärme aus der Luft, Komfort aus der Natur. Das ist Heizen mit Vorsprung. Wärme aus der Luft, Komfort aus der Natur. Das ist Heizen mit Vorsprung. Prüfresultat Luftwärmepumpe WÄRMEPUMPEN- TESTZENTRUM BUCHS (CH) HÖCHSTE EFFIZIENZ COP 4,43 ÜBERLEGENE HEIZTECHNIK FÜR GENERATIONEN

Mehr

IT Cooling Solutions. MiniSpace und MiniSpace EC. Zuverlässigkeit für kleine und mittlere IT-Räume

IT Cooling Solutions. MiniSpace und MiniSpace EC. Zuverlässigkeit für kleine und mittlere IT-Räume IT Cooling Solutions MiniSpace und MiniSpace EC Zuverlässigkeit für kleine und mittlere IT-Räume Mit Präzisionsklima Technik und Daten zuverlässig schützen Thermisch hochbelastete Räume brauchen konstante

Mehr

Warum Ihre Technik ein anderes Klima braucht als der Mensch

Warum Ihre Technik ein anderes Klima braucht als der Mensch Warum Ihre Technik ein anderes Klima braucht als der Mensch EC Tower effektives Klima für Räume mit hoher Wärmelast Das richtige Klimasystem für Ihren Technikraum In Technikräumen, in denen dauerhaft Wärme

Mehr

I. DAIKIN Klimatisierung Heizen und Kühlen ohne fossile Brennstoffe

I. DAIKIN Klimatisierung Heizen und Kühlen ohne fossile Brennstoffe DAIKIN Lösungen Von der Einzelraumlösung bis zur Gebäude-Klimatisierung oder technischen Anwendung: Die Ganzjahreslösungen von DAIKIN klimatisieren und heizen wirtschaftlich an 356 Tagen im Jahr und das

Mehr

Zehnder Nova Neo Effizient und zu kunfts ori en tiert heizen

Zehnder Nova Neo Effizient und zu kunfts ori en tiert heizen Zehnder Nova Neo Effizient und zu kunfts ori en tiert heizen Heizung Kühlung Frische Luft Saubere Luft Der Wärmepumpen- Heizkörper Der Heizkörper für heute, morgen, übermorgen. Niedertemperatur-Anlagen

Mehr

Energieeffiziente Ventilatoren. Ralf Mühleck, Projektingenieur 25.9.2014

Energieeffiziente Ventilatoren. Ralf Mühleck, Projektingenieur 25.9.2014 Energieeffiziente Ventilatoren Ralf Mühleck, Projektingenieur 25.9.2014 Agenda Energiebedarf Lüftungsanlage Ökodesignrichtlinie für Motoren u. Ventilatoren EC-Motor Funktionsweise mechanischer Aufbau EC

Mehr

lindab we simplify construction Lindab Solo - Einfach der natürliche Weg

lindab we simplify construction Lindab Solo - Einfach der natürliche Weg lindab we simplify construction Lindab Solo - Einfach der natürliche Weg Einfach der natürliche Weg Stellen Sie sich eine Temperatur steuernde Kühlbalkenlösung vor, bei der Kühlung und Heizung gleichsam

Mehr

DLS /CD. Kanal-Splitklimageräte KOMFORT

DLS /CD. Kanal-Splitklimageräte KOMFORT DLS /CD Kanal-Splitklimageräte KOMFORT DLS /CD Kanal-Splitklimageräte DLS 18/24/30/37 DLS/CD Kanal-Splitklimageräte klimatisieren unsichtbar und individuell. Die verdeckte Gerätemontage und die beliebige

Mehr

VENTILOGO IVR Lüftungs-Intervallregelung

VENTILOGO IVR Lüftungs-Intervallregelung VENTILOGO IVR Intervallregelung für Wohnungslüftungsanlagen REV005 Seite 1 Inhalt Beschreibung 3 Vorteile 5 Funktionsweise 6 Intervalllüftung 6 Bedarfslüftung 6 Nutzereingriff 6 Systemkomponenten 7 Steuerbares

Mehr

Gute Luft macht Schule macht Schule

Gute Luft macht Schule macht Schule Ausgangssituation: wie gut ist die Luft in Klassenräumen? subjektive Wahrnehmung von extrem schlechter Luftqualität sehr häufig Studien belegen: CO2-Werte von 2000 bis 3000 ppm sind der Normalfall; Spitzen

Mehr

ZUKUNFTSRAUM SCHULE Optimierung von Lüftungskonzepten für Klassenräume im Bestand auf der Basis von in situ Messmethoden

ZUKUNFTSRAUM SCHULE Optimierung von Lüftungskonzepten für Klassenräume im Bestand auf der Basis von in situ Messmethoden ZUKUNFTSRAUM SCHULE Optimierung von Lüftungskonzepten für Klassenräume im Bestand auf der Basis von in situ Messmethoden Auf Wissen bauen Raumklimasysteme Kompetenzfelder Kombination natürlicher und mechanischer

Mehr

Zentrale Lüftungsgeräte & Anlagen KOMFOVENT - DOMEKT KOMPAKT VERSO KLASIK

Zentrale Lüftungsgeräte & Anlagen KOMFOVENT - DOMEKT KOMPAKT VERSO KLASIK Zentrale Lüftungsgeräte & Anlagen KOMFOVENT - DOMEKT KOMPAKT VERSO KLASIK www.ventilairgroup.com Energieeffiziente Lüftungsgeräte Komfovent DOMEKT Die Kompaktlüftungsgeräte der DOMEKT Serie sind ausgelegt

Mehr

1 SOLIDsmart Energiecontrolling

1 SOLIDsmart Energiecontrolling POWERmanagement 1 SOLIDsmart Energiecontrolling Das POWERSTAGE POWERmanagement kombiniert eine intelligente Regelung der gebäudetechnischen Anlagen mit dem Monitoring der einzelnen Energieverbrauchswerte.

Mehr

Luftgekühlte Wasserkühlmaschinen mit Spiralverdichter und Wärmepumpen CGAX/CXAX 40 165 kw. Kundenherzen im Sturm erobern

Luftgekühlte Wasserkühlmaschinen mit Spiralverdichter und Wärmepumpen CGAX/CXAX 40 165 kw. Kundenherzen im Sturm erobern Luftgekühlte Wasserkühlmaschinen mit Spiralverdichter und Wärmepumpen /CXAX 40 165 kw Kundenherzen im Sturm erobern 1 Trane Conquest Kundenherzen im Sturm erobern Ihre Hauptanliegen bei der Auswahl der

Mehr

ABSAUGSYSTEME - RAUMLÜFTUNGSSYSTEME

ABSAUGSYSTEME - RAUMLÜFTUNGSSYSTEME Raumlüftungssysteme Überblick KemJet CleanAirTower Push-Pull-System Verdängungslüftung 61 Raumlüftungssysteme Rauchdecken, Schweißrauch und Staub dicke Luft in Ihrer Werkstatt? Die Erfassung der Schadstoffe

Mehr

KLIMAANLAGE KÜHLDECKE BETONKERNAKTIVIERUNG

KLIMAANLAGE KÜHLDECKE BETONKERNAKTIVIERUNG Seite 1 von 26 ALLGMENE DATEN ¾ Sommerbetrieb o Außentemperatur 32,0 C o Raumtemperatur 26,0 C o max. trockene Kühllast Raum 3,6 KW o max. trockene Kühllast Gebäude 170,0 KW ¾ Winterbetrieb o Außentemperatur

Mehr

MOBILE KLIMAGERÄTE 2015

MOBILE KLIMAGERÄTE 2015 2015 DISPLAY Kompakt mit großer Wirkung Die perfekte Lösung für ein schnelles und flexibles Resultat. Nutzen Sie ein Gerät an verschiedenen Orten. Einfach den Abluftschlauch nach außen führen und das Gerät

Mehr

WÄRMEPUMPEN. Beratung Planung Installation Inbetriebnahme Meco-Service

WÄRMEPUMPEN. Beratung Planung Installation Inbetriebnahme Meco-Service WÄRMEPUMPEN Komplettsysteme WÄRMEPUMPEN VON Meco Erdwärme Beratung Planung Installation Inbetriebnahme Meco-Service M E H R V O R T E I L E M e h r E r d w ä r m e durch die beste Wärmepumpe Heliotherm

Mehr

I-tec Lüftung IV40. Manfred Müller Müller Fenstertechnik GmbH

I-tec Lüftung IV40. Manfred Müller Müller Fenstertechnik GmbH I-tec Lüftung IV40 Manfred Müller Müller Fenstertechnik GmbH Was ist gute Luft Was sind Qualitätskriterien CO -Gehalt der Luft 2 Luftfeuchtigkeit Temperatur Pollenbelastung Staub Warum dezentral Lüften

Mehr

Planung von RLT- Anlagen

Planung von RLT- Anlagen Planung von RLT- Anlagen Inhalt Grundlagen der Planung Auslegungskriterien nach DIN 13779 Planung der RLT- Anlagen VDI 6022 Wartung nach VDI 6022 Allgemeine Wartung Brandschutz und Brandschutzklappen Mängel

Mehr

WOHLFÜHLKLIMA ERZEUGEN, ENERGIEKOSTEN REDUZIEREN

WOHLFÜHLKLIMA ERZEUGEN, ENERGIEKOSTEN REDUZIEREN LÜFTUNGS- UND KLIMAZENTRALGERÄTE WOHLFÜHLKLIMA ERZEUGEN, ENERGIEKOSTEN REDUZIEREN Vorwort Prof. Dr.-Ing. Rainer Klein Leiter Studiengang Mechatronic BA Mosbach Leiter Steinbeis Transferzentrum Sensorik

Mehr

RADIATOREN MIT GEBLÄSEUNTERSTÜTZUNG FÜR WÄRMEPUMPEN

RADIATOREN MIT GEBLÄSEUNTERSTÜTZUNG FÜR WÄRMEPUMPEN RADIATOREN MIT GEBLÄSEUNTERSTÜTZUNG FÜR WÄRMEPUMPEN Gebläsekonvektoren sind die optimale Ergänzung zu Luft-Wasser-Wärmepumpen. Sie zeichnen sich durch hohe Energieeffizienz und ein geringes Betriebsgeräusch

Mehr

Jet Towel Händetrockner

Jet Towel Händetrockner LIVING Environment Systems Jet Towel Händetrockner Preisliste 2012/2013 Trocknungszeit 10 BIS 12 Sekunden 02 / Jet Towel optional Standfuß in Grau Jet Towel in Weiß Jet Towel in Anthrazit/Silbergrau In

Mehr

KLIMATECHNIK FÜR OPTIMALEN WOHNKOMFORT. Genießen Sie die perfekte Synthese von Form und Funktion.

KLIMATECHNIK FÜR OPTIMALEN WOHNKOMFORT. Genießen Sie die perfekte Synthese von Form und Funktion. KLIMATECHNIK FÜR OPTIMALEN WOHNKOMFORT. Genießen Sie die perfekte Synthese von Form und Funktion. LG Wandklimageräte 2010 02 LG Wandklimageräte Ausstattungsmerkmale Luft Chaos SWING -Funktion Jet Cool

Mehr

MOBILE LUFTENTFEUCHTER

MOBILE LUFTENTFEUCHTER MOBILE LUFTENTFEUCHTER Luftentfeuchter mit Adsorptions-Rotor Mobile Luftentfeuchter 1-2014 Qualität mit System REMKO DER KUNDENORIENTIERTE SYSTEMANBIETER FÜR DAS GANZE JAHR Qualität mit System KLIMA WÄRME

Mehr

Zu feucht? Wir entfeuchten Ihr Klima.

Zu feucht? Wir entfeuchten Ihr Klima. Zu feucht? Wir entfeuchten Ihr Klima. SECOMAT Wäschetrocknung 26 Wäschetrocknung Trockene Wäsche im Handumdrehen. Mit einem SECOMAT Wäschetrockner umgibt eine leichte Brise die Wäsche und lässt sie weich

Mehr

Viega Fonterra Smart Control. Stellt sich automatisch auf Ihren Komfort ein.

Viega Fonterra Smart Control. Stellt sich automatisch auf Ihren Komfort ein. Viega Fonterra Smart Control Stellt sich automatisch auf Ihren Komfort ein. Intelligent gesteuert REAGIERT SCHON, BEVOR SIE KALTE FÜSSE BEKOMMEN. Die intelligente Einzelraumregelung Fonterra Smart Control

Mehr

Hallenbadgerät mit 2-stufiger Wärmerückgewinnung.

Hallenbadgerät mit 2-stufiger Wärmerückgewinnung. Hallenbadgeräte Hallenbadgerät mit 2-stufiger Wärmerückgewinnung. Für Erlebnisund Sportbäder. www.boesch.at 03 Wozu eine Lüftungsanlage im Hallenbad? Schützen, sparen und sich wohlfühlen. Unser Tipp bösch

Mehr

Wärmepumpensysteme. Leistungsstarke Energie aus Luft.

Wärmepumpensysteme. Leistungsstarke Energie aus Luft. pumpensysteme Leistungsstarke Energie aus Luft. Z E W O T H E R M. E N E R G I E. B E W U S S T. L E B E N. Unbegrenzt. Natürlich. Energie. Sparen. So macht Rechnen Spaß: Die ZEWOTHERM pumpen sind Luft/Wasser-pumpen

Mehr

Inverter-Wandgerät Suzumi + Hohe Energieeffizienz und vollständige Luftreinigung

Inverter-Wandgerät Suzumi + Hohe Energieeffizienz und vollständige Luftreinigung Inverter-Wandgerät Suzumi + Hohe Energieeffizienz und vollständige Luftreinigung Modernes und kompaktes Design Das neue Wandgerät ist kompakt und chic im Stil der neuen Toshiba-Familie. Im modernen Look

Mehr

Nano Air 50. Einzelraumlüftung mit Wärmerückgewinnung

Nano Air 50. Einzelraumlüftung mit Wärmerückgewinnung Einzelraumlüftung mit Wärmerückgewinnung Vorteile Konformität Installation Beschreibung Baureihe Technische Daten Einbau und Montage Fernbedienung Multifuktions- Ferndedienung Konform Geprüft gemäß DIBt-

Mehr

VIESMANN VITOVENT 200-D Dezentrales Lüftungsgerät mit Wärmerückgewinnung für Einzelräume oder Wohnungen

VIESMANN VITOVENT 200-D Dezentrales Lüftungsgerät mit Wärmerückgewinnung für Einzelräume oder Wohnungen VIESMANN VITOVENT 200-D Dezentrales Lüftungsgerät mit Wärmerückgewinnung für Einzelräume oder Wohnungen Datenblatt Best.-Nr. und Preise: siehe Preisliste Dezentrales Lüftungsgerät mit Wärmerückgewinnung

Mehr

www.geht-doch.at w geht-doch.at Wir bringen Gebäuden das Denken bei! Mod für Ihr Eige Energie sparen und Komfort steigern? Temperatur Heizung

www.geht-doch.at w geht-doch.at Wir bringen Gebäuden das Denken bei! Mod für Ihr Eige Energie sparen und Komfort steigern? Temperatur Heizung eht doch Energie sparen und Komfort steigern? Wir bringen Gebäuden das Denken bei! Zukunftssichere Haussteuerung www.geht-doch.at Mod für Ihr Eige w geht-doch.at Temperatur Heizung Atmosphäre Licht Beschattung

Mehr

DIE NEUE BAUREIHE. DER NEUE MASSSTAB.

DIE NEUE BAUREIHE. DER NEUE MASSSTAB. VORTEX HOCHEFFIZIENZ- BRAUCHWASSERPUMPEN 90 C 80 C 70 C DIE NEUE BAUREIHE. DER NEUE MASSSTAB. 60 C 50 C 40 C 30 C 20 C EXTREM SPARSAM Niedrige Leistungsaufnahme (2,5 9 Watt) und trotzdem stark! EXTREM

Mehr

Inverter. Splitklimageräte KOMFORT

Inverter. Splitklimageräte KOMFORT Inverter Splitklimageräte KOMFORT Flüsterleise und extrem energiesparend: Die Vorteile auf einen lick Äußerst wirtschaftliche Klimatisierung mit Energieeffizienzklasse Extrem geringes etriebsgeräusch Exakt

Mehr

FRISCHE LUFT FÜR IHR ZUHAUSE! Komfort Luftbefeuchter Defensor PH. Luftbefeuchtung und Verdunstungskühlung

FRISCHE LUFT FÜR IHR ZUHAUSE! Komfort Luftbefeuchter Defensor PH. Luftbefeuchtung und Verdunstungskühlung FRISCHE LUFT FÜR IHR ZUHAUSE! Komfort Luftbefeuchter Defensor PH Luftbefeuchtung und Verdunstungskühlung Behagliches Wohnklima durch Luftbefeuchtung Die Luft ist unser wichtigstes Lebensmittel Ein Mensch

Mehr

LUFTERHITZER. NOZ Gas 2

LUFTERHITZER. NOZ Gas 2 LUFTERHITZER NOZ Gas NOZ Lufterhitzer Energiesparende Wärmequelle für den Komfort in großen Räumen Zwecks optimaler und wirksamer Erwärmung großer und oft hoher Gebäude präsentiert Biddle einen Lufterhitzer,

Mehr

INTEGRALSYSTEME THZ-SERIE Vielfältige Leistungsklassen unzählige Vorteile.

INTEGRALSYSTEME THZ-SERIE Vielfältige Leistungsklassen unzählige Vorteile. INTEGRALSYSTEME THZ-SERIE Vielfältige Leistungsklassen unzählige Vorteile. :: Kompakt: Heizen, Warmwasser, Lüften, Kühlen* in einem Gerät :: Zukunftssicher: Einfache Einbindung von Photovoltaik und Solarthermie

Mehr

High Density. Neue wirtschaftliche Kühlkonzepte für thermisch hoch belastete Racks und Räume

High Density. Neue wirtschaftliche Kühlkonzepte für thermisch hoch belastete Racks und Räume 1 High Density Neue wirtschaftliche Kühlkonzepte für thermisch hoch belastete Racks und Räume 2 High Density - Was sind hohe Wärmelasten?... Über kurz oder lang werden wir allerdings mit der Luftkühlung

Mehr

BESST C.O.P. ~ 4,6 SERIE. - Winterbetrieb, garantiert bis zu -15 C. mit umweltfreundlichem Kältegas R410A

BESST C.O.P. ~ 4,6 SERIE. - Winterbetrieb, garantiert bis zu -15 C. mit umweltfreundlichem Kältegas R410A Besonderheiten - Winterbetrieb, garantiert bis zu -15 C. - Umweltfreundliches Kältegas R410A. - Leistung C.O.P. 4,6. - Reduzierte Frequenz der Abtauzyklen. - Automatische Geschwindigkeitsregelung des Axialgebläses.

Mehr

Engineered for you. Ihr tonangebender Anbieter. Anbieter für Temperiertechnik,

Engineered for you. Ihr tonangebender Anbieter. Anbieter für Temperiertechnik, Temperiertechnik Engineered for you Ihr tonangebender Anbieter für Temperiertechnik H ettich Benelux ist Ihr tonangebender Anbieter für Temperiertechnik, ganz nach Wunsch und speziellen Anwendungen. Wir

Mehr

Lüftung online! Recovery aircloud von Schrag. Kontrollierte Wohnungslüftung. In der Schweiz exklusiv bei FRIAP FEURON

Lüftung online! Recovery aircloud von Schrag. Kontrollierte Wohnungslüftung. In der Schweiz exklusiv bei FRIAP FEURON Lüftung online! Kontrollierte Wohnungslüftung Recovery aircloud von Schrag In der Schweiz exklusiv bei FRIAP FEURON Recovery aircloud Daten und Preise Typ Gewicht Gehäusemasse (B x T x H) Empfohlener Einsatzbereich

Mehr

LEDIAR EVO RETROFIT IN EINER NEUEN DIMENSION

LEDIAR EVO RETROFIT IN EINER NEUEN DIMENSION LEDIAR EVO RETROFIT IN EINER NEUEN DIMENSION LEDIAR EVO Anwendung / Einsatz Vorteile auf einen Blick Technische Daten Service / Kontakt 2 XBright. we save your energy 1 LEDIAR EVO DAS TRAGSCHIENENÜBERGREIFENDE

Mehr

HR mural. Radialventilatoren in TAC Technologie

HR mural. Radialventilatoren in TAC Technologie HR mural Die HR mural 4, 6, 8 und 12 sind mechanische Lüftungsgeräte mit einem Luft/Luft- Aluminiumplattentauscher und hoher Effizienz (über 9%), die aus einem hochwirksamen Gegenstromwärmetauscher, einer

Mehr

Voyager I. Dachklimagerät

Voyager I. Dachklimagerät Voyager I Dachklimagerät Nutzen und Vorteile für Betreiber Kompaktes Luft/Luft-Einzelgerät: Einfache Installation Extrem leistungsfähig: minimaler Energieverbrauch Extrem zuverlässig: geringe Wartungskosten

Mehr

Der STAR in der Kategorie Ölheizungs-Sanierung. Ölbrennwert-Heiztechnik der Zukunft mit Hybrid Wärmetauscher

Der STAR in der Kategorie Ölheizungs-Sanierung. Ölbrennwert-Heiztechnik der Zukunft mit Hybrid Wärmetauscher Der STAR in der Kategorie Ölheizungs-Sanierung Ölbrennwert-Heiztechnik der Zukunft mit Hybrid Wärmetauscher EIT H U NE T L E W Neue innovative Technik für Besser-Sanierer SITUATION PROBLEMATIK LÖSUNG ERGEBNIS

Mehr

Kältetrockner. Solide Kältetrockner für langlebige Druckluftanlagen und -werkzeuge. Platzsparend durch kompakte Bauform

Kältetrockner. Solide Kältetrockner für langlebige Druckluftanlagen und -werkzeuge. Platzsparend durch kompakte Bauform Kältetrockner Solide Kältetrockner für langlebige Druckluftanlagen und -werkzeuge Platzsparend durch kompakte Bauform Korrosionsfrei durch hochwertige Materialien (z. B. Edelstahl) Selbstreinigend durch

Mehr

Gutes Klima gute Nacht und guter Tag!

Gutes Klima gute Nacht und guter Tag! Gutes Klima gute Nacht und guter Tag! Genießen Sie jeden Tag Wohlfühlklima zu Hause und am Arbeitsplatz. Top- Energiewerte schonen die Umwelt und Ihre Geldbörse! 2 Gönnen Sie sich Wohlfühlklima und sparen

Mehr

3fach klimafreundlich. SILVERSTAR TRIII - 3fach isoliert ist 3fach besser

3fach klimafreundlich. SILVERSTAR TRIII - 3fach isoliert ist 3fach besser 3fach klimafreundlich SILVERSTAR - 3fach isoliert ist 3fach besser 3fach verglast 3fach klimafreundlich Der Klimawandel ist Realität. Das Thema beschäftigt die Menschen auf dem ganzen Globus. Doch blosse

Mehr

Ratgeber Umweltschonende und energieeffiziente Haushaltsgeräte kaufen. Waschmaschinen

Ratgeber Umweltschonende und energieeffiziente Haushaltsgeräte kaufen. Waschmaschinen Ratgeber Umweltschonende und energieeffiziente Haushaltsgeräte kaufen Waschmaschinen 1. Wann lohnt sich ein neues Gerät? 2. Was besagt das EU-Energielabel? 3. Welche Energieeffizienzklasse sollte ich wählen?

Mehr

PluggMar Lüften und Heizen in einem Element. Pluggit befresh Frischluftsysteme mit Wärmerückgewinnung für den Neubau

PluggMar Lüften und Heizen in einem Element. Pluggit befresh Frischluftsysteme mit Wärmerückgewinnung für den Neubau PluggMar Lüften und Heizen in einem Element befresh Frischluftsysteme mit Wärmerückgewinnung für den Neubau Zwei Funktionen in einem Element. Lüften und Heizen wurden bislang immer getrennt betrachtet.

Mehr

AccuFloW Zero DREI ZIELE EIN WEG

AccuFloW Zero DREI ZIELE EIN WEG ACCUFLOW ZERO DREI ZIELE EIN WEG küchenbelüftung mit wohnraum lüftungsanlage Das ACCUFLOW ZERO Konzept Eine hocheffiziente Lüftungsanlage für die Be- und Entlüftung von Wohngebäuden sowie der Entlüftung

Mehr

Grundlagen zur Planung energieeffizienter dezentraler Luft- / Wassersysteme in Kombination mit zentraler Lüftung

Grundlagen zur Planung energieeffizienter dezentraler Luft- / Wassersysteme in Kombination mit zentraler Lüftung Grundlagen zur Planung energieeffizienter dezentraler Luft- / Wassersysteme in Kombination mit zentraler Lüftung Referent: Martin Törpe AL-KO EMCO Klimasysteme info@al-ko-emco-klimasysteme.de Behaglichkeit

Mehr

Raumklimageräte. Erfrischende Kühle auf Knopfdruck. Einfach, schnell und geräuscharm.

Raumklimageräte. Erfrischende Kühle auf Knopfdruck. Einfach, schnell und geräuscharm. Raumklimageräte Erfrischende Kühle auf Knopfdruck. Einfach, schnell und geräuscharm. Aktions-Geräte 2003 Schaffen Sie sich ein Raumklima zum Wohlfühlen. Hitze und schwüle Luft mindern die menschliche Leistungsfähigkeit

Mehr