the Way of nowhere 8 Questions Intensives

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "the Way of nowhere 8 Questions Intensives"

Transkript

1 the Way of nowhere 8 Questions Intensives Setzen Sie das kreative Potenzial von Menschen und Organisationen frei Erschaffen Sie gemeinsam mit uns die Zukunft, die wir alle brauchen Transformieren Sie Organisationen und entdecken Sie neue Quellen für Wachstum, Lebendigkeit und Nachhaltigkeit Die 8 Questions Intensives sind DAS Programm für Menschen in Führungspositionen, die ihr eigenes kreatives Potenzial und das ihrer Organisationen freisetzen wollen Es beginnt mit einem Deep Dive in die Methode der 8 Fragen den 8Q Intensives Fortlaufende 8 Question Leadership Circles unterstützen die Anwendung der Methode im eigenen Unternehmen Ein globales Netzwerk von 8 Question Leadership Circles fördert den Austausch von Erfahrungen und Erkenntnissen, um gemeinsam ein neues Führungsverständnis und eine neue Führungspraxis für das 21. Jahrhundert zu schaffen Das 8Q Leadership Program basiert auf dem Buch: the Way of nowhere 8 Questions to release my/our creative potential

2 Was ist der Way of nowhere? Der Way of nowhere ist keine neue Management-Modeerscheinung, sondern eine erprobte und praxisorientierte Methode, um das kreative Potenzial vom Menschen, Teams und Organisationen freizusetzen. Er ist eine wirkungsvolle Synthese aus zeitlosen Weisheitslehren und modernen Disziplinen. Der Way of nowhere ist eine Antwort auf die vielfältigen Herausforderungen, denen Menschen in Führungspositionen heute gegenüberstehen zunehmende Komplexität, Unvorhersehbarkeit, Vernetzung. Im Laufe von 15 Jahren Beratungstätigkeit entwickelte nowhere diesen Weg gemeinsam mit internationalen Unternehmen, gemeinnützigen Organisationen und Communities. Die Ergebnisse dieser Arbeit hat nowhere im Jahre 2008 im Buch the Way of nowhere kodifiziert und zusammengefasst, um sie einer breiteren Öffentlichkeit zugänglich zu machen. Gestützt auf einer zweijährigen Entwicklungsarbeit bieten wir heute das Programm der 8 Questions Intensives an. So werden wir dem Wunsch vieler Menschen gerecht, mehr über die Methode und die Praxis hinter den 8 Fragen zu erfahren und eine vertiefende Erfahrung in der Anwendung zu ermöglichen. Die 8 Fragen, das Herz des Programms, helfen uns, über unser intellektuelles Wissen hinauszugehen und unser Leben und unsere Arbeit als Lernerfahrung und kreatives Abenteuer zu erleben. Sie unterstützen uns dabei, unsere beschränkenden Sichtweisen und Muster zu durchbrechen und zu neuen Einsichten vorzudringen, die Inspiration, Kreativität und Innovation hervorrufen. Ein erprobtes Set von Vorgehensweisen und Mikro-Skills unterstützt dabei in der wirkungsvollen Umsetzung sowohl auf der persönlichen Ebene, als auch bei der Anwendung in der eigenen Organisation.

3 Die Erfahrung der 8 Fragen Die Praxis der 8 Fragen wurde von nowhere während ihrer Arbeit mit globalen Organisationen und Unternehmen entwickelt und im Buch the Way of nowhere zusammengefasst und beschrieben. Das positive Echo auf das Buch und der Wunsch vieler Menschen in Führungspositionen, die Praxis zu erlernen und sie in ihrem Leben und ihrer Arbeit einzusetzen, haben uns ermutigt, das Programm der 8 Questions Intensives zu entwicklen - einer intensiven und tiefgreifenden Erfahrung der 8 Fragen, der in und zwischen ihnen liegenden Energien, sowie dem Erlernen und Anwenden von wirkungsvollen Werkzeugen (Frameworks und Mikro-Skills), die der Kraft der Bestimmung zum Durchbruch verhelfen, um Menschen und Organisationen zu inspirieren. unsere Fähigkeit erhöhen, die Magie des Augenblicks zu nutzen, um neue Einsichten zu entdecken tragfähige und vertrauensvolle Beziehungen entstehen lassen, um eine innovative Kultur zu erschaffen uns befähigen, die Kraft der kollektiven Intention zu nutzen, um gemeinsam einen Weg in die Zukunft zu gestalten einen Raum schaffen, um Wachstum zu fördern und das kreative Potenzial von Menschen und Organisationen freizusetzen eine systemische Perspektive vermitteln, mit den unsichtbaren Kräften zu arbeiten, um strategische und kulturelle Beschränkungen zu durchbrechen uns wieder mit unserer Lebensenergie und Freude verbindet, die uns beflügelt, unsere einzigartige Begabungen zurückzugeben uns lehren, Energie zu transformieren und kraftvolle neue Möglichkeiten zu entdecken

4 Was nehmen Sie von den 8 Questions Intensives mit? Die Fähigkeit, die Kraft der 8 Fragen zu nutzen, für sich selbst, für ihre Team und Ihre Organisation Die Kenntnis, wie Sie einschränkende Muster und Denkweisen überwinden, um kreative Potenziale und Innovationen freizusetzen Die Fähigkeit, neben dem Rationalen auch Ihre intuitive Kraft zu nutzen und eine systemische Sichtweise zu erlangen Praxisorientierte Werkzeuge (Frameworks und Mikro-Skills) für Transformation und Führung in einer komplexen und unsicheren Welt Die Sensibilität und die Fähigkeit, fördernde und behindernde Energien bei sich selbst, bei anderen und in Ihrer Organisation zu erkennen und mit ihnen zu arbeiten Methoden und Werkzeuge, um eine leistungsfähige und unterstützende Innovationskultur aufzubauen Das Verständnis und die Fähigkeiten, um vertrauensvolle Beziehungen aufzubauen Eine Stärkung ihrer Fähigkeit, präsent zu sein und die Kraft des gegenwärtigen Augenblicks zu nutzen Ein tiefes Verständnis, wie Sie die Kraft einer kollektiven Intention nutzen, die strategische Ziele der Organisation lebendig werden lässt und die Menschen mitzieht Wie Sie einen auf gegenseitiger Wertschätzung begründeten kreativen Dialog fördern Ein auf Erfahrungen basierendes Verständnis, wie Sie durch die Anwendung von Werkzeugen (Frameworks, Mikro-Skills) eine kreative, innovative und eine auf Dialog begründete Kultur schaffen können. Die Fähigkeit und die Werkzeuge, um brachliegende und ungenutzte Potenziale der Menschen in Ihrer Organisation freisetzen können Die Fähigkeit, mit den unsichtbaren Energien und Kräften zu arbeiten, um Freude und Lebendigkeit in den Menschen hervorzurufen. Ein neues Führungsverständnis, das auf einer ganzheitlichen und nachhaltigen Sichtweise beruht

5 Was erwartet Sie bei den Intensives? Eine Reise um das Rad der 8 Fragen, eine Reise des Verstehens und der Veränderung Zeit für Lernen, tiefe Erfahrungen, Einsichten und Reflexion Inspirierender Austausch mit Kolleginnen und Kollegen, der Ihnen neue Einsichten ermöglicht Ein besonderer Seminarort, der, gelegen in wunderschöner Natur, den notwendigen Abstand vom geschäftigen Alltag schafft - das Kloster Pernegg Wie wird der Transfer in Ihr Leben und Ihre Arbeit unterstützt? Zwischen den 2 Intensives, in denen jeweils an 4 Fragen gearbeitet wird, laden wir Sie ein, mit den 8 Fragen und den zugehörigen Werkzeugen zu experimentieren auf persönlicher Ebene und in Ihrer Organisation. Persönliches Coaching unterstützt die Anwendung und Umsetzung Anschließend an die Intensives laden wir Sie ein, an den fortlaufenden 8 Questions Leadership Circles teilzunehmen, wo Sie sich 6 mal pro Jahr für einen Tag im Kreis der Teilnehmer treffen um Erfahrungen auszutauschen, voneinander zu lernen, neue Impulse zu bekommen und Ihre Energie und Inspiration zu erneuern In einer lebendigen Online-Community haben Sie die Möglichkeit, am Austausch zwischen Circles auf der ganzen Welt teilzunehmen. Wir planen auch, einmal pro Jahr einen 2-tägigen Kreativen Dialog für alle Teilnehmer durchzuführen.

6 Was andere über den Way of nowhere sagen? What nowhere really does differently, to me, is it taps into that other side of the brain, the creative side, which is actually where real genius and innovation come from. David Lawrence, former Head of R&D, Syngenta AG It is rare to have the opportunity to combine professional with personal development and insight. The Way of nowhere taps into our own personal potential and allows all of us to release the potential of the organisation. It is a 'must' practice and a leap into the unknown. Steve Gilliver, Head of HR, Dell EMEA The Way of nowhere is an invaluable hand-guide for any CEO seeking to develop a performance momentum well above the ordinary. nowhere's art lies in helping organisations find their unique purpose, their soul. Business leaders are introduced to a range of skills rarely found in large enterprises. These skills add a new dimension to leadership, guiding us down a conscious path of team and community development towards building a culture of innovation. In my experience, this is an essential context to sustaining outstanding performance. Michael Pragnell, former CEO of Syngenta, AG What can I say about the Way of nowhere? It touches you everywhere, catches your breath and inspires your whole being to want to do more with your life, with your organisation, with your family. Martin Wyn Griffith, Director of Service Transformation, Department of Business, Enterprise and Regulatory Reform, UK Government

7 Wer ist nowhere? Weaving creativity, consciousness, organizational development, ancient wisdom traditions, design and systemic theory into a post conventional consultancy nowhere wurde 1998 von einer kleinen Gruppe von Spezialisten gegründet, die es sich zur Aufgabe machten, die bis dahin getrennten Disziplinen von Führung und Transformation, Design und Innovation, Forschung und Entwicklung, Gesundheit und Lebensfreude, sowie Bewusstsein und Kreativität zu vereinigen. Ursprünglich als lebendiges Experiment in der Wirtschaf gedacht, machte sich nowhere auf, einen neuen Weg zu entwickeln, um Erkenntnis und Innovation zu fördern. Dank der großartigen Leader und Lehrer, mit denen nowhere arbeitete, konnte eine praxisorientierte Methode entwickelt werden, die uns das Leben und unsere Arbeit als kreatives Abenteuer erfahren lässt. Es ist nun an der Zeit, dieses lebendige Experiment - so sieht sich nowhere selbst - mit einer immer größeren Anzahl von Menschen zu teilen damit sie teilhaben können an: der Quest, kreatives Potenzial freizusetzen dem lebendigen Experiment namens nowhere der sich weiterentwickelnden Methode unserer wachsenden Community Die Zeit ist reif, um vorzutreten und neue Formen von Leadership, Organisationen, Community und Lernen zu co-kreieren, damit immer mehr Menschen ihre Beschränkungen durchbrechen können und ihr Leben als kreatives Abenteurer erfahren.

8 Begeben Sie sich mit uns auf den Way of nowhere Wann finden die 8 Questions Intensives statt? Intensive 1: 14. bis 17. April 2013 Intensive 2: 15. bis 18. September 2013 Wo finden die Intensives statt...? Das erste Intensive im April findet im Seminar- und Eventhotel Krainerhütte statt ( ). Was kostet die Teilnahme? Die Teilnahmegebühr für beide Intensives (7 Tage) beträgt Euro. Die Preise sind exklusive MwSt. und beinhalten Unterlagen und Materialien sowie das Buch. Nicht enthalten sind die Kosten für Unterkunft und Verpflegung. Diese sind von jedem Teilnehmer direkt im Seminarzentrum zu begleichen. Für NGO s und Selbstzahler bieten wir ermäßigte Teilnahmegebühren an, bitte nehmen Sie mit uns Kontakt auf.

9 Wer sind die Circle Holder in Österreich? Nic Turner Nic ist Co-Autor des Buches the Way of nowhere und Leiter der 8 Questions Leadership Practice. In den letzten 10 Jahren war er Managing Direktor für das Consulting-Business bei nowhere. Davor leitete er große Veränderungsprojekte in einigen der größten Unternehmen Englands. Er arbeitet auf der ganzen Welt mit Vorständen und Führungskräften und unterstützt sie und ihre Teams auf dem Weg zu strategischen und kulturellen Innovationen. Dr. Michael Paula Michael ist Coach und Consultant und ein Mitglied von nowhere s Programm-Team für die 8 Questions Leadership Practice. Er ist ausgebildeter Wirtschaftsingenieur und arbeitete viele Jahre in internationalen Konzernen als Projekt- und Produktmanager. Seit 10 Jahren ist er selbstständiger Unternehmensberater und Coach und fokussiert seine Arbeit auf Leadership- und Teamentwicklung. Die 8 Questions Intensives werden in englischer Sprache durchgeführt. Für die Anmeldung oder wenn Sie Fragen haben, kontaktieren Sie bitte:

Leadership Development Journey

Leadership Development Journey Der Hintergrund Die komplexen Herausforderungen unseres dynamischen Umfelds setzen rasche Aktion und kontinuierliches Lernen voraus, um Veränderungen stimulieren und vorantreiben zu können. Entsprechend

Mehr

Meiner Vision auf der Spur. «Wenn wir das, was in uns liegt, nach aussen in die Welt tragen, geschehen Wunder.» Henry David Thoreau

Meiner Vision auf der Spur. «Wenn wir das, was in uns liegt, nach aussen in die Welt tragen, geschehen Wunder.» Henry David Thoreau Workshop Meiner Vision auf der Spur «Wenn wir das, was in uns liegt, nach aussen in die Welt tragen, geschehen Wunder.» Henry David Thoreau VisionSpur Idee Ganzheitliche, nachhaltige Veränderungen entstehen

Mehr

Wie denken Sie anders über Veränderungen?

Wie denken Sie anders über Veränderungen? Istprozess. Sollprozess. Rollout. Fertig. Wie denken Sie anders über Veränderungen? Turning Visions into Business Nur für Teilnehmer - 1 - Background of Malte Foegen COO of wibas GmbH Supports major international

Mehr

Die Qualität von Einstellung und Bewusstsein, mit denen Menschen zu sich und ihren Unternehmen stehen, entscheidet über Erfolg und Misserfolg.

Die Qualität von Einstellung und Bewusstsein, mit denen Menschen zu sich und ihren Unternehmen stehen, entscheidet über Erfolg und Misserfolg. Leading Womens Bootcamp Die Qualität von Einstellung und Bewusstsein, mit denen Menschen zu sich und ihren Unternehmen stehen, entscheidet über Erfolg und Misserfolg. In den Leading Womens Bootcamp lernen

Mehr

BUSINESS COACHING BUSINESS COACHING In jedem Menschen schlummert enormes, häufig ungenutztes Potenzial. Coaching hilft, dieses Potenzial zu entdecken und erfolgreich zu aktivieren - um Wünsche in realisierbare

Mehr

Dr. Bernhard von Mutius Heute denken, was organisationen morgen brauchen

Dr. Bernhard von Mutius Heute denken, was organisationen morgen brauchen Dr. Bernhard von Mutius Heute denken, was organisationen morgen brauchen DENKEN Roland Tichy Bernhard von Mutius gelingt es, aufzuwecken, neue Einsichten auch neu zu präsentieren. INDIVIDUELLE INSPIRATIONEN

Mehr

MANAGING DIVERSITY IM SINNE VON VOM ICH ZUM WIR DEN MEHRWERT KOLLEKTIVER ANDERSARTIGKEIT ERKENNEN UND NUTZEN PMA

MANAGING DIVERSITY IM SINNE VON VOM ICH ZUM WIR DEN MEHRWERT KOLLEKTIVER ANDERSARTIGKEIT ERKENNEN UND NUTZEN PMA MANAGING DIVERSITY IM SINNE VON VOM ICH ZUM WIR DEN MEHRWERT KOLLEKTIVER ANDERSARTIGKEIT ERKENNEN UND NUTZEN PMA Fokus Aula der Wissenschaften Okt. 17. 2013 Ein Keynote von Beatrice Achaleke Diversity

Mehr

Click to add title HR FITNESS CLUB. Hamburg, 9. September 2015. Christine Kuhl Partner. Leadership Assessment. Leadership Assessment

Click to add title HR FITNESS CLUB. Hamburg, 9. September 2015. Christine Kuhl Partner. Leadership Assessment. Leadership Assessment Leadership Assessment HR FITNESS CLUB Hamburg, 9. September 2015 Leadership Assessment Christine Kuhl Partner Leadership Potenziale erkennen und entwickeln Leadership Assessment Januar 2015 HR Fitness

Mehr

ücherwelten Seiten lesen, Bücher suhen

ücherwelten Seiten lesen, Bücher suhen ücher bringen uns zum Träumen. Wir brechen aus, ergessen den Alltag für einige Momente und tauhen ein in neue Welten. Bücherwelten ücher werden zum Rückzugsort, zur Abenteuer-Inel oder sie führen uns an

Mehr

Business Solutions Ltd. Co. English / German

Business Solutions Ltd. Co. English / German Business Solutions Ltd. Co. English / German BANGKOK, the vibrant capital of Thailand, is a metropolis where you can find both; East and West; traditional and modern; melted together in a way found nowhere

Mehr

There are 10 weeks this summer vacation the weeks beginning: June 23, June 30, July 7, July 14, July 21, Jul 28, Aug 4, Aug 11, Aug 18, Aug 25

There are 10 weeks this summer vacation the weeks beginning: June 23, June 30, July 7, July 14, July 21, Jul 28, Aug 4, Aug 11, Aug 18, Aug 25 Name: AP Deutsch Sommerpaket 2014 The AP German exam is designed to test your language proficiency your ability to use the German language to speak, listen, read and write. All the grammar concepts and

Mehr

Inspirationen zur Führung. für UnternehmerInnen & Führungskräfte

Inspirationen zur Führung. für UnternehmerInnen & Führungskräfte Inspirationen zur Führung für UnternehmerInnen & Führungskräfte Inspirationen zur Führung Führungskräften gelingt ihre Arbeit manchmal auch bei großen Herausforderungen zu vollster Zufriedenheit. Und manchmal

Mehr

Verbesserung durch alle Mitarbeiter

Verbesserung durch alle Mitarbeiter Verbesserung durch alle Mitarbeiter Leistung Q, K, L Aktivitäten Verbesserungsgradient t 1 Geführte Verbesserung auf Grundlage der Kata Leistung Q, K, L Ziel-Zustand Ziel-Zustand Nächstes Problem, Maßnahme

Mehr

Nach unserem Verständnis können Managementfähigkeiten erst im Zusammenhang mit der entsprechenden Führungskompetenz wirksam umgesetzt werden.

Nach unserem Verständnis können Managementfähigkeiten erst im Zusammenhang mit der entsprechenden Führungskompetenz wirksam umgesetzt werden. Leadership Seite 1 Unser Verständnis Sie möchten Ihre Führungsqualitäten verbessern? Sie suchen den Austausch über Ihre derzeitige Situation als Führungskraft und möchten sich sowohl methodisch als auch

Mehr

Management School St.Gallen

Management School St.Gallen Executive Program Impuls-Workshop für Zukunftsmacher mit Fokus auf Business Model Generation und Transformationale Führung Management School St.Gallen BETTER BUSINESS Impuls-Workshop Welches innovative

Mehr

Qualität aus dem Vogtland. www.snow-ideal.de

Qualität aus dem Vogtland. www.snow-ideal.de SNOWHE Qualität aus dem Vogtland www.snow-ideal.de Alle Produkte werden in unserem kleinen Betrieb von Hand montiert. In jedem Produkt stecken viele wertvolle Ideen und Entwicklungsstunden. Unser Herzensanliegen

Mehr

Hallo, ich bin Anubhav. Ich komme aus Indien und bin 16 Jahre alt.

Hallo, ich bin Anubhav. Ich komme aus Indien und bin 16 Jahre alt. ich bin Anubhav. Ich bin 16 Jahre alt. Mit meinen Eltern und meiner 18-jährigen- Schwester lebe ich in Ludhiana in Nordindien. Mein Vater ist Börsenmakler und meine Mutter Anwältin. Kommunikativ, fleißig,

Mehr

CHANGE & COMMUNICATION Das BRIDGEWORK Rüstzeug für das erfolgreiche Begleiten von Veränderungsprozessen

CHANGE & COMMUNICATION Das BRIDGEWORK Rüstzeug für das erfolgreiche Begleiten von Veränderungsprozessen CHANGE & COMMUNICATION Das BRIDGEWORK Rüstzeug für das erfolgreiche Begleiten von Veränderungsprozessen Change is hard because people overestimate the value of what they have and underestimate the value

Mehr

ROOMS AND SUITES A place for dreaming. ZIMMER UND SUITEN Ein Platz zum Träumen

ROOMS AND SUITES A place for dreaming. ZIMMER UND SUITEN Ein Platz zum Träumen BERLIN ZIMMER UND SUITEN Ein Platz zum Träumen Wünschen Sie, dass Ihre Träume weiter reisen? Unsere Zimmer und Suiten sind der perfekte Ort, um den Alltag hinter sich zu lassen und die kleinen Details

Mehr

DELTA Institut Grünwald

DELTA Institut Grünwald DELTA Institut Grünwald Termine Frühling/Sommer 2015 Ihre Partner für erfolgreiche Veränderungen! Teilnahme für alle Veranstaltungen bitte nur nach Anmeldung! NOETIK SCHULE monatl., i.d.r. 2.Montag im

Mehr

Integral Development. Wissen Leidenschaft Entwicklung. Adeo. Ein ganzheitlicher Ansatz

Integral Development. Wissen Leidenschaft Entwicklung. Adeo. Ein ganzheitlicher Ansatz Ein ganzheitlicher Ansatz Wir setzen uns für Sie mit Wissen, Erfahrung und für ein ganzheitliches Denken und Handeln in der von Organisationen und der in ihr tätigen Menschen ein. Ziel ist es, die Leistungsfähigkeit

Mehr

CDC CRAZY DIFFERENT CONSULTING

CDC CRAZY DIFFERENT CONSULTING for more profit and more knowledge CDC CRAZY DIFFERENT CONSULTING BUSINESS COACHES «We make great people greater and great brands greater.» René Gut about René Gut René Gut hat als General Manager bei

Mehr

Challenges for the future between extern and intern evaluation

Challenges for the future between extern and intern evaluation Evaluation of schools in switzerland Challenges for the future between extern and intern evaluation Michael Frais Schulentwicklung in the Kanton Zürich between internal evaluation and external evaluation

Mehr

Mit der Bona Dea Coaching Weiterbildung entdecken Sie das Beste in sich und anderen.

Mit der Bona Dea Coaching Weiterbildung entdecken Sie das Beste in sich und anderen. Level1 Mit der Bona Dea Coaching Weiterbildung entdecken Sie das Beste in sich und anderen. Coaching hat seinen Ursprung im Sport. Ein Coach kümmert sich hier um alle fachlichen und persönlichen Belange

Mehr

LÖSUNGEN FÜR FÜHRUNGSKRÄFTE KONFLIKTE ALS FÜHRUNGSKRAFT LÖSEN

LÖSUNGEN FÜR FÜHRUNGSKRÄFTE KONFLIKTE ALS FÜHRUNGSKRAFT LÖSEN angebote LÖSUNGEN FÜR FÜHRUNGSKRÄFTE Seite 1 LÖSUNGEN FÜR FÜHRUNGSKRÄFTE WORUM GEHT ES Konflikte gehören zum Leben. Im Unternehmensalltag werden Führungskräfte (fast) täglich mit unterschiedlichen Konfliktsituationen

Mehr

DOWNLOAD. Englisch in Bewegung. Spiele für den Englischunterricht. Britta Buschmann. Downloadauszug aus dem Originaltitel:

DOWNLOAD. Englisch in Bewegung. Spiele für den Englischunterricht. Britta Buschmann. Downloadauszug aus dem Originaltitel: DOWNLOAD Britta Buschmann Englisch in Bewegung Spiele für den Englischunterricht auszug aus dem Originaltitel: Freeze Hör-/ und Sehverstehen Folgende Bewegungen werden eingeführt: run: auf der Stelle rennen

Mehr

HR Kompetenz auf Zeit

HR Kompetenz auf Zeit Sandro De Pellegrin HR Solutions HR Kompetenz auf Zeit HR Interim Management HR Projekt Management Play to the individual, not for the crowd! Erfolgreiche Unternehmen kennen die Märkte und deren Potentiale.

Mehr

Communications & Networking Accessories

Communications & Networking Accessories 3Com10 Mbit (Combo) 3Com world leading in network technologies is a strategic partner of Fujitsu Siemens Computers. Therefore it is possible for Fujitsu Siemens Computers to offer the very latest in mobile

Mehr

Raum und Zeit für mich und meine Entwicklung zur Führungspersönlichkeit

Raum und Zeit für mich und meine Entwicklung zur Führungspersönlichkeit // Raum 3 für Nachwuchskräfte Erfahrene und interdisziplinäre Berater bündeln Fachkompetenzen und unterstützen Sie in Ihrem persönlichen Lernraum Lust auf Entwicklung heißt Freude an Veränderung! Wir halten

Mehr

Der Wetterbericht für Deutschland. Read the weather reports and draw the correct weather symbols for each town.

Der Wetterbericht für Deutschland. Read the weather reports and draw the correct weather symbols for each town. Der Wetterbericht für Deutschland Read the weather reports and draw the correct weather symbols for each town. Es ist sehr heiß in Berlin und es donnert und blitzt in Frankfurt. Es ist ziemlich neblig

Mehr

Coaching. Ihr Lebenskunstkonzept Seite 1. Unser Verständnis

Coaching. Ihr Lebenskunstkonzept Seite 1. Unser Verständnis Ihr Lebenskunstkonzept Seite 1 Unser Verständnis Sie suchen den Austausch über Ihre berufliche und/oder private Entwicklung? Sie befinden sich in einer Phase der (Neu-) Orientierung? Wir können Ihnen ein

Mehr

Big Data aus Sicht eines globalen Unternehmens

Big Data aus Sicht eines globalen Unternehmens Big Data aus Sicht eines globalen Unternehmens Impulsbeitrag FES/ver.di Expertengespräch Prof. Dr. Gerhard Satzger, Director IBM Business Performance Services Berlin, 25.6.2014 IBM ein traditionsreiches,

Mehr

Notice: All mentioned inventors have to sign the Report of Invention (see page 3)!!!

Notice: All mentioned inventors have to sign the Report of Invention (see page 3)!!! REPORT OF INVENTION Please send a copy to An die Abteilung Technologietransfer der Universität/Hochschule An die Technologie-Lizenz-Büro (TLB) der Baden-Württembergischen Hochschulen GmbH Ettlinger Straße

Mehr

Trainerprofil & Vita

Trainerprofil & Vita Trainerprofil & Vita Wer bin ich? Meine Passion: Führungskräfte, Teams & Organisationen zu unterstützen, erfolgreich zu sein, ihre Ressourcen zu entdecken und optimal zu entfalten. Meine Mission: Menschen

Mehr

Frühstück zum Thema. Basel. Bern. Security und Mobile Device Management E-Mail in Unternehmen. 25. Oktober 2011 08:15-10:15 Uhr Hotel Victoria

Frühstück zum Thema. Basel. Bern. Security und Mobile Device Management E-Mail in Unternehmen. 25. Oktober 2011 08:15-10:15 Uhr Hotel Victoria Frühstück zum Thema Mobile Security und Mobile Device Management Secure E-Mail in Unternehmen Interoperabilität Mobile Security und Secure E-Mail In Zusammenarbeit mit Basel Bern 25. Oktober 2011 08:15-10:15

Mehr

Klarheit kriegen. Sinn erleben. Energien bündeln. Potenzial entfalten. Ziele erreichen. Erfolge genießen

Klarheit kriegen. Sinn erleben. Energien bündeln. Potenzial entfalten. Ziele erreichen. Erfolge genießen Klarheit kriegen Sinn erleben Energien bündeln Potenzial entfalten Ziele erreichen Erfolge genießen Leitbild challenges Herausforderungen der modernen Welt inspeyer sieht die Herausforderungen der modernen

Mehr

Mindful High Performance. Entwicklung von Hochleistung auf Basis von Mindfulness

Mindful High Performance. Entwicklung von Hochleistung auf Basis von Mindfulness Mindful High Performance Entwicklung von Hochleistung auf Basis von Mindfulness Ein Schnupperseminar in Frankfurt am 2.6.2015 Ablauf des Seminars 9h00 Willkommen und Vorstellung des Teams Vorstellung des

Mehr

20 Jahre. Ihr Partner für Veränderungsprozesse. Your Partner for Change. Your Partner for Change

20 Jahre. Ihr Partner für Veränderungsprozesse. Your Partner for Change. Your Partner for Change 100 C 70 M 10 K 55 M 100 Y Offset Your Partner for Change 20 Jahre Ihr Partner für Veränderungsprozesse Your Partner for Change Basel Bern Buchs Genf Luzern Lugano Schindellegi Zürich 20 Jahre im Dienst

Mehr

Vetideas Warum? Weil wir es können! Menschen Werkzeuge Möglichkeiten. Vetmeduni Vienna / email: vetmediathek@vetmeduni.ac.at

Vetideas Warum? Weil wir es können! Menschen Werkzeuge Möglichkeiten. Vetmeduni Vienna / email: vetmediathek@vetmeduni.ac.at Vetideas Warum? Weil wir es können! Menschen Werkzeuge Möglichkeiten Vetmeduni Vienna / email: vetmediathek@vetmeduni.ac.at Vetideas Woher? Das Unerwartete Neues Wissen Unstimmigkeiten bei vorhandenen

Mehr

Individuelle und kompetente Beratung für Sie und Ihr Unternehmen!

Individuelle und kompetente Beratung für Sie und Ihr Unternehmen! Individuelle und kompetente Beratung für Sie und Ihr Unternehmen! www.balanced-development.com WER WIR SIND Die ist ein Beratungsunternehmen mit Sitz in Wien. Beratung, Training und Coaching sind die Bereiche,

Mehr

Out there. Systemische Team- und Führungskräfte Entwicklung in der Natur

Out there. Systemische Team- und Führungskräfte Entwicklung in der Natur Out there Systemische Team- und Führungskräfte Entwicklung in der Natur 1 Die Natur als Lern- und Reflexionsraum 2 Die Natur als Raum der Freiheit Die Natur erdet, befreit, und entspannt. Sie ist eine

Mehr

History of Mobility. Sprachniveau: Ca. A2-B2. Stationen im Verkehrshaus

History of Mobility. Sprachniveau: Ca. A2-B2. Stationen im Verkehrshaus History of Mobility Kurzbeschrieb Die zweigeschossige Halle mit einer Ausstellungsfläche von rund 2000 m² beinhaltet ein Schaulager, ein interaktives Autotheater, verschiedenste individuell gestaltete

Mehr

CORE CORESOMA EVOLUTION T R A I N I N G S W O R K S H O P S REALISIERUNG DES POTENZIALS VERTIEFUNG DES LEBENSPROZESSES

CORE CORESOMA EVOLUTION T R A I N I N G S W O R K S H O P S REALISIERUNG DES POTENZIALS VERTIEFUNG DES LEBENSPROZESSES REALISIERUNG DES POTENZIALS VERTIEFUNG DES LEBENSPROZESSES ERWEITERUNG DER PROFESSIONELLEN KOMPETENZ INTERNATIONALES INSTITUT FÜR CORE EVOLUTION & CORESOMA T R A I N I N G S W O R K S H O P S F O R S C

Mehr

Human Capital Management

Human Capital Management Human Capital Management Peter Simeonoff Nikolaus Schmidt Markt- und Technologiefaktoren, die Qualifikation der Mitarbeiter sowie regulatorische Auflagen erfordern die Veränderung von Unternehmen. Herausforderungen

Mehr

Themen für Seminararbeiten WS 15/16

Themen für Seminararbeiten WS 15/16 Themen für Seminararbeiten WS 15/16 Institut für nachhaltige Unternehmensführung Themenblock A: 1) Carsharing worldwide - An international Comparison 2) The influence of Carsharing towards other mobility

Mehr

Ausbildung in der Arbeit mit dem Wesenskern (AMW) zum Ganzheitlichen Coach

Ausbildung in der Arbeit mit dem Wesenskern (AMW) zum Ganzheitlichen Coach Fachbereich Persönlichkeitsbildung Offizielles Angebot zur Ausbildung in der Arbeit mit dem Wesenskern (AMW) zum Ganzheitlichen Coach - in selbständiger Tätigkeit und/oder berufsbegleitend - 1. Einleitung

Mehr

Mit Keynote Speaker den USA. Einladung. Shareholder Activism deutsche Unternehmen im Visier

Mit Keynote Speaker den USA. Einladung. Shareholder Activism deutsche Unternehmen im Visier Mit Keynote Speaker den USA Einladung Shareholder Activism deutsche Unternehmen im Visier Shareholder Activism deutsche Unternehmen im Visier Aktivistische Aktionäre als neue Akteure im Aktionariat und

Mehr

FAB Führungsstil-Analyse und Beratung. LSAC Leadership Analysis and Coaching. sind wir bereit für Leadership und Kooperation. Erst wenn wir selbst

FAB Führungsstil-Analyse und Beratung. LSAC Leadership Analysis and Coaching. sind wir bereit für Leadership und Kooperation. Erst wenn wir selbst wie es sein könnte. Erst wenn wir selbst unser Potenzial entdecken sind wir bereit für Leadership und Kooperation ist noch nichts jeder Entwicklung FAB Führungsstil-Analyse und Beratung Am Anfang LSAC

Mehr

S c h w e r p u n k t e Business Consulting, Management Service und Door Opening

S c h w e r p u n k t e Business Consulting, Management Service und Door Opening Business Strategic Consulting S c h w e r p u n k t e Business Consulting, Management Service und Door Opening Paradigmenwechsel in der Strategischen Beratung. Paradigmic shift in Strategic Consulting.

Mehr

Der Kunde im Mittelpunkt. Auf dem Weg zu einem kundenzentriert denkenden und handelnden Unternehmen

Der Kunde im Mittelpunkt. Auf dem Weg zu einem kundenzentriert denkenden und handelnden Unternehmen Der Kunde im Mittelpunkt Auf dem Weg zu einem kundenzentriert denkenden und handelnden Unternehmen Viel hat sich seit 2006 bei Dell verändert 2 Wir sind alle Pioniere und durch Social verändern sich unsere

Mehr

MANUELA GALLINA DIGITAL SPEED DRAWING AND CARTOONS IN SIX LANGUAGES! www.manuela-gallina.com

MANUELA GALLINA DIGITAL SPEED DRAWING AND CARTOONS IN SIX LANGUAGES! www.manuela-gallina.com MANUELA GALLINA www.manuela-gallina.com Digital drawing on tablet, caricatures, cartoons, illustrations for your international events! 2013 contact me! manuela.imspellbound@gmail.com skype: manug85 DIGITAL

Mehr

DIGITALISIERUNG. Rahmenbedingungen machen den Unterschied. MARKUS KUHNT SEPTEMBER 2015. 2015 www.d-labs.com

DIGITALISIERUNG. Rahmenbedingungen machen den Unterschied. MARKUS KUHNT SEPTEMBER 2015. 2015 www.d-labs.com DIGITALISIERUNG Rahmenbedingungen machen den Unterschied. MARKUS KUHNT SEPTEMBER 2015 1 Design Thinking ist ein effektiver Ansatz, den Herausforderungen der Zukunft zu begegnen. 2 Erfolgskritisch sind

Mehr

PRESS RELEASE. Kundenspezifische Lichtlösungen von MENTOR

PRESS RELEASE. Kundenspezifische Lichtlösungen von MENTOR Kundenspezifische Lichtlösungen von MENTOR Mit Licht Mehrwert schaffen. Immer mehr Designer, Entwicklungsingenieure und Produktverantwortliche erkennen das Potential innovativer Lichtkonzepte für ihre

Mehr

Name: Klasse/Jahrgang: Standardisierte kompetenzorientierte schriftliche Reife- und Diplomprüfung HUM. 12. Jänner Englisch.

Name: Klasse/Jahrgang: Standardisierte kompetenzorientierte schriftliche Reife- und Diplomprüfung HUM. 12. Jänner Englisch. Name: Klasse/Jahrgang: Standardisierte kompetenzorientierte schriftliche Reife- und Diplomprüfung HUM 12. Jänner 2016 Englisch (B2) Schreiben Hinweise zum Beantworten der Fragen Sehr geehrte Kandidatin,

Mehr

Karrierwegefür Weltveränderer. Anna Roth-Bunting 27. Oktober 2013 Grüne Karriere Berlin

Karrierwegefür Weltveränderer. Anna Roth-Bunting 27. Oktober 2013 Grüne Karriere Berlin Karrierwegefür Weltveränderer Anna Roth-Bunting 27. Oktober 2013 Grüne Karriere Berlin Karrierewege für Weltveränderer 2 Karrierewege für Weltveränderer 3 Karrierewege für Weltveränderer 4 Karrierewege

Mehr

LÖSUNGEN FÜR FÜHRUNGSKRÄFTE LEADERSHIP STARTUP INTENSIVE

LÖSUNGEN FÜR FÜHRUNGSKRÄFTE LEADERSHIP STARTUP INTENSIVE angebote LÖSUNGEN FÜR FÜHRUNGSKRÄFTE Seite 1 LÖSUNGEN FÜR FÜHRUNGSKRÄFTE ERFOLGREICH FÜHREN IM STARTUP Solution Focused Leadership, die Führungskompetenz der Zukunft, bietet ein neues Führungsverständnis

Mehr

LÖSUNGEN FÜR FÜHRUNGSKRÄFTE LEADERSHIP-COACHING

LÖSUNGEN FÜR FÜHRUNGSKRÄFTE LEADERSHIP-COACHING angebote LÖSUNGEN FÜR FÜHRUNGSKRÄFTE Seite 1 LÖSUNGEN FÜR FÜHRUNGSKRÄFTE Lösungsfokussiertes Coaching aktiviert Ihre Ressourcen und ist für Sie als Führungskraft die effektivste Maßnahme, wenn Sie Ihre

Mehr

www.informatik-aktuell.de

www.informatik-aktuell.de www.informatik-aktuell.de Connection Session Request Monitoring Microsoft SQL Server Datum: 14.12.2015 Autor: Uwe Ricken (db Berater GmbH) Uwe Ricken db Berater GmbH I am working with IT-systems since

Mehr

Veränd erungen managen Organisationen versteh en die Wirksamkeit des Führung shandelns stärken

Veränd erungen managen Organisationen versteh en die Wirksamkeit des Führung shandelns stärken Weiterbildung zum Business Change Experten Veränd erungen managen Organisationen versteh en die Wirksamkeit des Führung shandelns stärken Ein gemeinsames Angebot der PRAXISFELD GmbH und der WSFB-Beratergruppe

Mehr

UNTERNEHMERSEMINAR 2016

UNTERNEHMERSEMINAR 2016 Referenten des Seminars 20. bis 22. Januar in Alpbach/Tirol TEAM Professional PROFIT Organisation Time Brain COACHING Performance People Development Help Skills Mentoring BEST Success BUSINESS Kara Pientka

Mehr

Titel der Präsentation

Titel der Präsentation Titel der Präsentation Untertitel der Präsentation Kreativität in der Produktion audiovisueller Unterhaltung Strategie für eine digitale Medienwelt? Pamela Przybylski Institut für Kommunikationswissenschaft

Mehr

Das Training für Führungskräfte und Mitarbeiter*

Das Training für Führungskräfte und Mitarbeiter* TRAINING Change Management Das Training für Führungskräfte und Mitarbeiter* Führen Sie Ihr Unternehmen und Ihre Mitarbeiter sicher und erfolgreich durch Veränderungsprozesse. Gestalten Sie mit Herz und

Mehr

DIE MODULE CREATIVE PROCESS LEADERSHIP. ZIELSETZUNG Auszug aus dem Curriculum

DIE MODULE CREATIVE PROCESS LEADERSHIP. ZIELSETZUNG Auszug aus dem Curriculum PROFESSIONAL MBA CREATIVE PROCESS LEADERSHIP DIE MODULE 1/5 PROFESSIONAL MBA CREATIVE PROCESS LEADERSHIP DIE MODULE ZIELSETZUNG Auszug aus dem Curriculum (1) Dieser Universitätslehrgang Aufbaustudium Creative

Mehr

Change im Wandel Prozessbegleitung der Zukunft

Change im Wandel Prozessbegleitung der Zukunft Change im Wandel Prozessbegleitung der Zukunft Master Class Prozessbegleitung in Organisationen Berufsbegleitende Weiterbildung für Fach- und Führungskräfte, Prozessbegleiter, Coaches, Change Manager und

Mehr

Agile Breakfast Bern Warum agil sehr menschlich ist

Agile Breakfast Bern Warum agil sehr menschlich ist Agile Breakfast Bern Warum agil sehr menschlich ist Lars Diener-Kimmich Bern, 28. Oktober 2015 Aus der Ausschreibung Agil ist in aller Munde, und das schon seit fast 2 Jahrzehnten. Die Diskussion ob, und

Mehr

DIE NEUORGANISATION IM BEREICH DES SGB II AUSWIRKUNGEN AUF DIE ZUSAMMENARBEIT VON BUND LNDERN UND KOMMUNEN

DIE NEUORGANISATION IM BEREICH DES SGB II AUSWIRKUNGEN AUF DIE ZUSAMMENARBEIT VON BUND LNDERN UND KOMMUNEN DIE NEUORGANISATION IM BEREICH DES SGB II AUSWIRKUNGEN AUF DIE ZUSAMMENARBEIT VON BUND LNDERN UND KOMMUNEN WWOM537-PDFDNIBDSIAADZVBLUK 106 Page File Size 4,077 KB 16 Feb, 2002 COPYRIGHT 2002, ALL RIGHT

Mehr

Vormittag. Warum gerade Moodle? Ralf Hilgenstock. Whats new? Moodle 1.8 und 1.9 André Krüger, Ralf Hilgenstock

Vormittag. Warum gerade Moodle? Ralf Hilgenstock. Whats new? Moodle 1.8 und 1.9 André Krüger, Ralf Hilgenstock Vormittag Warum gerade Moodle? Ralf Hilgenstock Whats new? Moodle 1.8 und 1.9 André Krüger, Ralf Hilgenstock Moodle als Projektplattform Holger Nauendorff MoOdalis Bildungsprozesse rund um Moodle gestalten

Mehr

Praxisworkshop Projektmanagement Plus* (*die Power-Toolbox für Projektleiter)

Praxisworkshop Projektmanagement Plus* (*die Power-Toolbox für Projektleiter) Systemische Tools im Projektmanagement Praxisworkshop Projektmanagement Plus* (*die Power-Toolbox für Projektleiter) Dieser Workshop ergänzt Ihre Projektleitungskenntnisse mit den Methoden des systemischen

Mehr

fe ifecellence NLP-Master-Practitioner Ausbildung

fe ifecellence NLP-Master-Practitioner Ausbildung NLP-Master-Practitioner Ausbildung Mit NLP zur Meisterschaft mit Jürg Wilhelm Für mich war es immer ein Traum, einen Schritt weiterzugehen. Dieser Traum hält mich wach. Die Ausbildung für alle Führungskräfte,

Mehr

Einsatz einer Dokumentenverwaltungslösung zur Optimierung der unternehmensübergreifenden Kommunikation

Einsatz einer Dokumentenverwaltungslösung zur Optimierung der unternehmensübergreifenden Kommunikation Einsatz einer Dokumentenverwaltungslösung zur Optimierung der unternehmensübergreifenden Kommunikation Eine Betrachtung im Kontext der Ausgliederung von Chrysler Daniel Rheinbay Abstract Betriebliche Informationssysteme

Mehr

a lot of, much und many

a lot of, much und many Aufgabe 1, und In bejahten Sätzen verwendest du für die deutschen Wörter viel und viele im Englischen Bsp.: I have got CDs. We have got milk. There are cars on the street. Bei verneinten Sätzen und Fragen

Mehr

Clubs, Most und Bits, oder wo die Kreativen ihre Ideen herholen

Clubs, Most und Bits, oder wo die Kreativen ihre Ideen herholen Clubs, Most und Bits, oder wo die Kreativen ihre Ideen herholen Zur Identifikation und Messung von kreativem Spillover in der Frankfurter Kreativwirtschaft Dr. Pascal Goeke Institut für Humangeographie

Mehr

Review Euroshop 2014

Review Euroshop 2014 Review Euroshop 2014 Schweitzer at EuorShop 2014 Handel nicht nur denken, sondern auch tun und immer wieder Neues wagen, kreieren und kombinieren das war auch diesmal unser Thema an der EuroShop 2014.

Mehr

FÜHREN. GESTALTEN. VERNETZEN. Jede Veranstaltung ist so gut wie ihre Teilnehmer! Willkommen beim Forum Führen. Gestalten. Vernetzen.

FÜHREN. GESTALTEN. VERNETZEN. Jede Veranstaltung ist so gut wie ihre Teilnehmer! Willkommen beim Forum Führen. Gestalten. Vernetzen. Jede Veranstaltung ist so gut wie ihre Teilnehmer! Willkommen beim Forum Führen. Gestalten. Vernetzen. Eine Veranstaltungsreihe der p4d in Zusammenarbeit mit dem podium 49. shaping working culture. Die

Mehr

Singapur im Fokus österreichischer Unternehmen

Singapur im Fokus österreichischer Unternehmen Pressemitteilung Singapur im Fokus österreichischer Unternehmen Eisenstadt Singapur. Das führende Beratungsunternehmen des Burgenlands, die Unternehmensberatung Sonnleitner, hat ab 18. Juni 2013 ein Partnerbüro

Mehr

St. Galler Leadership-Zertifikat

St. Galler Leadership-Zertifikat Institut für Führung und Personalmanagement Dufourstrasse 40a CH-9000 St.Gallen Telefon +41 71 224 23 70 Telefax +41 71 224 23 74 contactifpm@unisg.ch www.ifpm.unisg.ch St. Galler Leadership-Zertifikat

Mehr

Lizenzmanagement auf Basis DBA Feature Usage Statistics?

Lizenzmanagement auf Basis DBA Feature Usage Statistics? Lizenzmanagement auf Basis DBA Feature Usage Statistics? Kersten Penni, Oracle Deutschland B.V. & Co. KG Düsseldorf Schlüsselworte Oracle License Management Services (LMS), Lizenzen, Lizenzierung, Nutzungserfassung,

Mehr

verstehen entwickeln begleiten UnternehmerBerater Strategieentwicklung Chancen erkennen, Zukunft gestalten.

verstehen entwickeln begleiten UnternehmerBerater Strategieentwicklung Chancen erkennen, Zukunft gestalten. verstehen entwickeln begleiten 1 5 3 6 2 4 UnternehmerBerater Strategieentwicklung Chancen erkennen, Zukunft gestalten. verstehen Ihr Vorteil mit RTS: Gut aufgestellt sein für Kommendes mit Führungskräften

Mehr

Mash-Up Personal Learning Environments. Dr. Hendrik Drachsler

Mash-Up Personal Learning Environments. Dr. Hendrik Drachsler Decision Support for Learners in Mash-Up Personal Learning Environments Dr. Hendrik Drachsler Personal Nowadays Environments Blog Reader More Information Providers Social Bookmarking Various Communities

Mehr

Mit Führungs-Persönlichkeit zu Performance Excellence

Mit Führungs-Persönlichkeit zu Performance Excellence Mit Führungs-Persönlichkeit zu Performance Excellence Der Einsatz von Persönlichkeitsinstrumenten am Beispiel des MBTI Cynthia Bleck / Hannover, 12. Februar 2009 Überblick People Excellence bei Siemens

Mehr

Die richtigen Dinge tun

Die richtigen Dinge tun Die richtigen Dinge tun Einführung von Projekt Portfolio Management im DLR Rüdiger Süß, DLR Frankfurt, 2015 Sep. 25 Agenda DLR Theorie & Standards Definition Standards Praxis im DLR Umsetzung Erfahrungen

Mehr

2015 Prosci Change Management Zertifizierung (Arcondis, Schweiz)

2015 Prosci Change Management Zertifizierung (Arcondis, Schweiz) Personalprofil Annette Weissing Management Consultant E-Mail: annette.weissing@arcondis.com AUSBILDUNG BERUFLICHE WEITERBILDUNG 1983 Allgemeine Hochschulreife (Abitur) 1986 Diplom Betriebswirt, Berufsakademie

Mehr

Wie macht man erfolgreiches OTT Geschäft? 7 streitbare Thesen

Wie macht man erfolgreiches OTT Geschäft? 7 streitbare Thesen Wie macht man erfolgreiches OTT Geschäft? 7 streitbare Thesen BITKOM NewTV Summit, Berlin 29. Januar Tanja Hüther, Head of Product and Business Development Siemens CVC Media 1. Enabler Geben Sie alles

Mehr

THE NATURAL STEP NACHHALTIGKEITS STRATEGIE Zertifikatskurs Level 1. Wien: 22 23 November München: 29 30 November

THE NATURAL STEP NACHHALTIGKEITS STRATEGIE Zertifikatskurs Level 1. Wien: 22 23 November München: 29 30 November THE NATURAL STEP NACHHALTIGKEITS STRATEGIE Zertifikatskurs Level 1 Wien: 22 23 November München: 29 30 November THE NATURAL STEP ZERTIFIKATSKURS LEVEL 1 Einführung in den global genutzten, umfassenden

Mehr

Ihre KarrIere BItte!

Ihre KarrIere BItte! Ihre Karriere Bitte! Neue Perspektiven mehr Motivation. Sie sind erfolgreich: im Beruf, in Ihrem Unternehmen. Sie träumen davon, ein beruflich erfülltes Leben zu führen. Sie suchen nach einer motivierenden

Mehr

If you have any issue logging in, please Contact us Haben Sie Probleme bei der Anmeldung, kontaktieren Sie uns bitte 1

If you have any issue logging in, please Contact us Haben Sie Probleme bei der Anmeldung, kontaktieren Sie uns bitte 1 Existing Members Log-in Anmeldung bestehender Mitglieder Enter Email address: E-Mail-Adresse eingeben: Submit Abschicken Enter password: Kennwort eingeben: Remember me on this computer Meine Daten auf

Mehr

Wege - Schritte - Spuren I

Wege - Schritte - Spuren I ADINCRA & ASSOCIATES www.adincra.com Von der Person zur Führungspersönlichkeit Wege - Schritte - Spuren I Ein viertägiges Kloster-Seminar von und mit Christian Partner und Markus Wortmann Ausgangslage

Mehr

Activate your Business

Activate your Business Hay Group Compensation Forum 2014 Activate your Business Wissensvorsprung sichern Vergütung innovativ managen. Persönliche Einladung 10. Oktober 2014 Schritt 1: Anmelden und Neues kennenlernen Auf dem

Mehr

Seminare für Führungskräfte Persönliche Kompetenzen Organisationskompetenzen Führungskompetenzen. Seminarpreise pro Person zuzügl.

Seminare für Führungskräfte Persönliche Kompetenzen Organisationskompetenzen Führungskompetenzen. Seminarpreise pro Person zuzügl. Überblick # Seminar Thema 1 LEADERSHIP ENTWICKELN Einstieg in die Führungsrolle Nachwuchsführungskräfte, Teamleiter 2 LEADERSHIP MASTERCLASS Führungsstärke feintrimmen Erfahrene Führungskräfte 3 AN VORDERSTER

Mehr

Vision erster Ansprechpartner Führungskräfte Finanzbereich. Erfahrungsaustausch Aus- und Weiterbildung Wissensnetzwerk.

Vision erster Ansprechpartner Führungskräfte Finanzbereich. Erfahrungsaustausch Aus- und Weiterbildung Wissensnetzwerk. Leitbild Unsere Vision Wir sind erster Ansprechpartner für Österreichs Führungskräfte aus dem Finanzbereich. Dafür bieten wir fachlichen Erfahrungsaustausch unter Gleichgesinnten, Aus- und Weiterbildung

Mehr

IngE. Das Netzwerk für Frauen in technischen und Ingenieurberufen bei E.ON An E.ON network for women in technical and engineering professions

IngE. Das Netzwerk für Frauen in technischen und Ingenieurberufen bei E.ON An E.ON network for women in technical and engineering professions Frauen machen Technik Women making technology IngE Das Netzwerk für Frauen in technischen und Ingenieurberufen bei E.ON An E.ON network for women in technical and engineering professions Ihre Energie gestaltet

Mehr

Webinar. Mach Dir die Welt, wie sie Dir gefällt! Die Antriebskräfte des Lebens nach dem Reiss-Profil erkennen

Webinar. Mach Dir die Welt, wie sie Dir gefällt! Die Antriebskräfte des Lebens nach dem Reiss-Profil erkennen Webinar Die Antriebskräfte des Lebens nach dem Reiss-Profil erkennen Rich Renate Schmidt Dipl. Psychologin & Integraler Businesscoach Ab dem 22. August 2012, 19:00 bis 20:00 Uhr Jeden 4. Mittwoch im Monat

Mehr

IQ Wie hoch ist Ihr Innovationsquotient?

IQ Wie hoch ist Ihr Innovationsquotient? IMP³rove European Innovation Management Academy IQ Wie hoch ist Ihr Innovationsquotient? Oktober 2015 Diskutieren Sie mit uns in unserem Workshop auf dem Unternehmergipfel! 2 Wir laden Sie ein, mit uns

Mehr

taraneon Consulting Group Kurzprofil Frankfurt am Main, November 2009

taraneon Consulting Group Kurzprofil Frankfurt am Main, November 2009 taraneon Consulting Group Kurzprofil Frankfurt am Main, November 2009 Wer wir sind taraneon auf einen Blick Fokussiert auf Unternehmensentwicklung und transformation in dynamischen Märkten Consulting,

Mehr

Assessment Center(AC) Development Center (DC) Assessment Center Training (ACT)

Assessment Center(AC) Development Center (DC) Assessment Center Training (ACT) Assessment Center(AC) Wie, Warum, Wer? Warum AC/DC/ACT? In einer Zeit, die von demographischem Wandel und Talente-Mangel geprägt ist, ist es für Unternehmen zukunftsentscheidend, die am Bewerbermarkt und

Mehr

EMPLOYABILITY GESUNDHEIT- ERFOLG. JOACHIM HOFFMANN, LEITER STRATEGISCHE PERSONALENTWICKLUNG UND CHANGE MANAGEMENT BERATUNG.

EMPLOYABILITY GESUNDHEIT- ERFOLG. JOACHIM HOFFMANN, LEITER STRATEGISCHE PERSONALENTWICKLUNG UND CHANGE MANAGEMENT BERATUNG. Fachtagung Bildungsarbeit ist Qualitätsarbeit eine multiperspektivische Annäherung an einen schillernden Begriff, 24.04.2012 EMPLOYABILITY GESUNDHEIT- ERFOLG. JOACHIM HOFFMANN, LEITER STRATEGISCHE PERSONALENTWICKLUNG

Mehr

FLIRT ENGLISH DIALOGUE TRANSCRIPT EPISODE FIVE : WELCOME TO MY WORLD

FLIRT ENGLISH DIALOGUE TRANSCRIPT EPISODE FIVE : WELCOME TO MY WORLD 1 FLIRT ENGLISH DIALOGUE TRANSCRIPT EPISODE FIVE : WELCOME TO MY WORLD AT S GARDEN SHED Wie lange sind sie schon hier? Was? Die Mädels Julie und Nina was meinst du, wie lange sie schon hier sind? Etwa

Mehr

Thesen für eine mobile Strategie für Verwaltung und Berhörden

Thesen für eine mobile Strategie für Verwaltung und Berhörden Thesen für eine mobile Strategie für Verwaltung und Berhörden Dimensionen, Best Practices und Handlungsempfehlungen Markus Aeugle Director Applications & Platforms ]init[ AG Berlin Facts & Figures...Was

Mehr

J RG IMMENDORFF STANDORT F R KRITIK MALEREI UND INSPIRATION ERSCHEINT ZUR AUSSTELLUNG IM MUSEUM LU

J RG IMMENDORFF STANDORT F R KRITIK MALEREI UND INSPIRATION ERSCHEINT ZUR AUSSTELLUNG IM MUSEUM LU J RG IMMENDORFF STANDORT F R KRITIK MALEREI UND INSPIRATION ERSCHEINT ZUR AUSSTELLUNG IM MUSEUM LU 8 Feb, 2016 JRISFRKMUIEZAIMLAPOM-PDF33-0 File 4,455 KB 96 Page If you want to possess a one-stop search

Mehr

SPEAKER BUSINESS COACH

SPEAKER BUSINESS COACH SPEAKER BUSINESS COACH SEINE MISSION Mathias Fischedick ist Redner, Coach und Autor. Er entwickelt Sie. Er entwickelt ganze Teams. Er hilft Ihnen, eine neue Idee davon zu bekommen, wie Leben und Arbeiten

Mehr