Grundsätzliches zu Speicherkarten. Was ist ein Controller? Datentransfer von der Speicherkarte zu PC oder Laptop

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Grundsätzliches zu Speicherkarten. Was ist ein Controller? Datentransfer von der Speicherkarte zu PC oder Laptop"

Transkript

1 Grundsätzliches zu Speicherkarten Durch kontinuierlich größer werdende Einsatzmöglichkeiten, verbunden mit einem attraktiven Preisleistungsverhältnis und der Kompatibilität zu Laptop und PC via PC- Adapter oder Kartenlesegeräte, erfreut sich das digitale Medium Speicherkarte einer stetig wachsenden Beliebtheit. Mit dem fortwährenden Siegeszug der Digitalkamera und der Forcierung von Produkten wie digitale MP3-Player und multimediale Kommunikationsmittel, dringen Speicherkarten zunehmend in unser Leben ein. Die modernen Speicherkarten bedienen sich sämtlich der sogenannten Flash-Speicher- Technologie - eine Kombination aus ROM- (Read Only Memory) und RAM- (Random Access Memory) Technologie. Der Vorteil dieser Technologie ist, dass die auf dem Medium abgelegten Daten dauerhaft gespeichert werden und auch nach dem Ausschalten des Endgerätes auf der Speicherkarte erhalten bleiben. Ein derartiges Speicherverhalten nennt man im Fachjargon "nichtflüchtig" - Speicherkarten mit Flash-Technologie sind also nichtflüchtige Wechselspeicher. Eine dauerhafte Stromzufuhr ist nach dem Speichern der Daten nicht weiter notwendig. Was ist ein Controller? Innerhalb der oben genannten sechs Karten-Formate werden zwei Technik-Standards unterschieden - die Speicherkarten mit integriertem Controller (CF-, MMC- und SD- Karte) und die Speicherkarte ohne integrierten Controller (SM-Karte). Wenn der Controller, also die Steuerelektronik für den Speicher, direkt auf der Karte verankert ist, dann besteht für den User keine Abhängigkeit vom Controller und somit von der Kapazitätsvorgabe des Endgerätes. Hingegen sind Speicherkarten ohne integrierten Controller auf die Steuerelektronik des Endgerätes angewiesen. Dies kann bei einem Kartenwechsel unter Umständen zu Problemen mit der Kompatibilität führen. So ist es beispielsweise bei der SmartMedia-Card (Karte ohne Controller) möglich, dass Ihre Digitalkamera mit einer Speicherkapazität von 32 MB nicht mit Ihrer neuen 128 MB- SmartMedia-Karte kommunizieren kann. In diesem Fall hilft dann oft nur ein meist teures Upgrade der Firmware. Bei gleicher Speichertechnik kann die Qualität des Controllers, eine ausschlaggebende Rolle bei der Speichergeschwindigkeit spielen. Datentransfer von der Speicherkarte zu PC oder Laptop Um die auf der Karte gespeicherten Daten zur Administration oder weiteren Bearbeitung auf den PC oder das Notebook zu spielen, bieten sogenannte Schreibund Lesegeräte oder auch PC-Card-Adapter eine schnelle und einfache Lösung. Diese direkt in Verbindung mit dem PC oder Notebook verwendeten Geräte ermöglichen Ihnen, auf die gespeicherten Daten direkt zuzugreifen. Der Vorteil hierbei liegt klar auf der Hand: Sie ersparen sich das oft lästige Installieren und Anschließen der jeweiligen Endgeräte wie Digitalkamera, MP3-Player an den PC oder das Notebook. Für PCs oder Notebooks mit PC-Card-Drive gibt es zudem die Möglichkeit mit sogenannten PC-Card- (PCMCIA) Adaptern zu arbeiten. Wird die Karte in den Adapter gesteckt, so verhält sich diese Kombination wie eine herkömmliche PC-Card und man kann problemlos Daten von der Karte auslesen, diese bearbeiten, löschen oder neue

2 Daten abspeichern. Eine Treiberinstallation für diese Adapter ist nicht notwendig. Darüber hinaus bieten Schreib- und Lesegeräte für Speichermedien weitere Lösungen - je nach Anschlussmöglichkeit (z.b. USB 1.1 / 2.0, FireWire,...). Der Trend hierbei geht in Richtung Multifunktionsgeräte, die alle gängigen Speichemedientypen auslesen und beschreiben können. Die 6 gängigsten Formate Momentan haben sich mit der CompactFlash (CF-Card), der SmartMedia, der MultiMedia, der SecureDigital-Karte (SD-Card) sowie dem MemoryStick und der xd- Picture-Card sechs Standard-Formate herauskristallisiert. CompactFlash-Card (CF-Card) Als ursprüngliche Entwicklung des amerikanischen Unternehmens SanDisk ist die CompactFlash-Karte sozusagen die Mutter aller modernen Speicherkarten, da sie erstmalig die Flash-Technologie in Kombination mit einem auf der Karte integrierten Controller bot. Der integrierte Controller, erlaubt es den CF-Cards, ohne außen liegende Speicherkontakte zu existieren. Aufgrund all der vielfältigen Vorteile - robust, kostengünstig, kapazitätsstark, flexibel - setzen mittlerweile viele Hersteller auf die CompactFlashCard. So findet man dieses Medium in einer großen Zahl an Digitalkameras, Camcordern, PDAs und MP3-Playern. Die CompactFlash-Karte ist in zwei verschiedenen Standards erhältlich, die sich augenfällig in der Kartendicke unterscheiden: CompactFlash Typ I ( Kartendicke 3,3 mm) und CompactFlash Typ II ( Kartendicke 5 mm)! Die CompactFlash-Karte Typ I ist mittlerweile die am meisten verbreitete Speicherkarte, was unter anderem auch darauf zurückzuführen ist, dass die CompactFlash-Card Typ I auch für Typ II-Slots geeignet ist. Durch ihr im Vergleich etwa zur MultiMediaCard oder zur SecureDigital- Karte großes Format ist bei der CompactFlash eine kostengünstige technische Realisierung wesentlich höherer Kapazitäten möglich. Mittels eines entsprechenden PC-Adapters können Sie Ihre CompactFlash-Karte in eine PC-Card und so zum Auslesen der gespeicherten Daten sowie als externen Speicher für den Laptop oder den PC nutzbar machen. Da der Controler in die Karte integriert ist, muss der entsprechende Adapter nicht mit einem Controler versehen sein und ist deshalb meist relativ günstig.

3 SmartMedia-Card (SM-Card) Ein weiterer Klassiker ist die SmartMeda-Karte. Diese auch SM-Card genannte Speicherkarte ist ein wiederbeschreibbares Wechselspeichermedium ohne integrierten Controller und mit offenen Kontaktflächen. Dadurch ist die SmartMedia- Karte etwa im Vergleich zur CompactFlash-Card in der Handhabung wesentlich weniger robust und flexibel. Durch ihre geringe Stärke und ihr leichtes Gewicht ermöglichte die SmartMedia-Card die Entwicklung immer kleinerer Digitalkameras. Erreicht wurde diese flache Form durch das Weglassen des Controller-Chips. Durch den fehlenden integrierten Controller kann es bei einem Kartenwechsel allerdings immer wieder zu einem Problem mit der Kompatibilität kommen, da man hier auf den Controller des Endgerätes angewiesen ist. Gerade der Einsatz dieser Karte in älteren Kameras, wird durch den fehlenden Controller erschwert. Abhilfe verschafft hier dann in der Regel nur noch ein meist teueres Upgrade der Firmware des Endgeräts. Die Speicherung auf der mit einer Dicke von nur 0,76 mm flachsten Speicherkarte erfolgt in Flashbausteinen. Die SmartMedia-Karte findet ihre Anwendungsmöglichkeit in einer breiten Palette an Digitalkameras, MP3-Playern und Diktiergeräten. Mittels eines speziellen Adapters können Sie die SmartMedia-Karte auch in eine CompactFlash-Karte Typ II umfunktionieren und zum Auslesen und Beschreiben von SmartMedia-Karten in Geräten mit CompactFlash-Slot Typ II verwenden. Via eines entsprechenden PC-Adapters können Sie Ihre SmartMedia-Karte zudem in eine PC- Card umwandeln und so zum Auslesen der gespeicherten Daten sowie als externen Speicher für Ihren Laptop nutzbar machen. Da dieser Kartentyp immer seltener von den Herstellern in neuen Digitalkameras eingesetzt wird, sinkt ihr Bestand stetig. MultiMedia-Card Die MultiMedia-Card wurde im Jahr 1998 auf den Markt gebracht und ist der Vorgänger der heutigen SecureDigital-Karte (SD-Card). Daher nimmt es auch nicht Wunder, dass MultiMediaCards auch mit SD-Slots kommunizieren können - mit anderen Worten, Sie können Ihre MultiMediaCard auch für Endgeräte mit

4 SecureDigital-Steckplatz verwenden. Die Speicherung erfolgt bei diesem wiederbeschreibbaren Wechselspeicher kartenintern in Flash-Komponenten. Auch dieser Speicherkarten-Typ verfügt zusätzlich zum Flash-Speicher über einen integrierten Controller, der dem Medium eine flexible Handhabung beschert. Dadurch, dass mit dem Controler die Steuerelektronik für den Speicher direkt auf der Karte verankert ist, sind Sie nicht vom Controler und somit von der Kapazitätsvorgabe des Endgerätes abhängig. Eine alte MultiMedia-Card kann bedenken- und problemlos durch eine neue, kapazitätsstärkere ersetzt werden. Mit den Maßen 32 x 24 x 1,4 mm besitzt diese 1,5 g leichte Speicherkarte in etwa die Größe einer Briefmarke und ist nur ungefähr halb so groß wie eine CompactFlash- Karte. Dies macht die MultiMediaCard besonders für die Verwendung in kleinformatigen Endgeräten wie etwa Mobiltelefone und PDAs oder auch in sehr kleinen und kompakten Digitalkameras geeignet. Auch die MultiMedia-Karte können Sie mittels eines speziellen Adapters in eine CompactFlash-Karte Typ I umfunktionieren und zum Auslesen und Beschreiben von MultiMediaCards in Geräten mit CompactFlash-Slot Typ I und Typ II verwenden. Via eines entsprechenden PC-Adapters können Sie Ihre MultiMediaCard zudem in eine PC-Card umwandeln und so zum Auslesen der gespeicherten Daten sowie als externen Speicher für Ihren Laptop nutzbar machen. SecureDigital-Card (SD-Card) Die SD-Card ist als Weiterentwicklung der MultiMediaCard zu sehen. Daher nimmt es auch nicht Wunder, dass MultiMediaCards mit SecureDigital-Slots kommunizieren können - mit anderen Worten, Sie können Ihre MultiMediaCard auch für Endgeräte mit SecureDigital-Steckplatz verwenden. Die SecureDigitalCard allerdings ist mit dem MultiMediaCard-Slot ihrerseits nicht kompatibel. Um die Standardisierung und das Marketing der SecureDigital-Card kümmert sich mittlerweile die Secure Memory Digital Group, ein Konsortium beinahe aller großer Hersteller. Die Speicherung erfolgt bei diesem wiederbeschreibbaren und nichtflüchtigem Wechselspeicher kartenintern in Flash-Komponenten. Natürlich besitzt auch die SD-Card zusätzlich zum Flash-Speicher einen integrierten Controller, der dem Medium eine flexible Handhabung beschert. Durch den integrierten Controller ist die Steuerungselektronik für den Speicher direkt auf der

5 Karte verankert. Somit kann man seine Daten auch bei der SD-Card völlig unabhängig von der Kapazitätsvorgabe des Endgerätes abspeichern. Wie der Name "SecureDigital" schon sagt, weist diese Karte eine ganze Reihe von hochentwickelter Sicherheitsmerkmale auf. So verfügt die SecureDigitalCard über eine - manuell via Schalter - zu bedienende mechanische Kopierschutzfunktion, die das zufällige oder versehentliche Löschen der gespeicherten Daten verhindert. Obwohl in der Praxis noch nicht vereinheitlicht und somit noch nicht als Standard etabliert, besitzt die SD-Card dank zusätzlicher Controller die Fähigkeit, Daten mit Kopierschutz zu administrieren. Damit kann man mittels des Engerätes den Dateien auf der SD-Card unterschiedliche Eigenschaften zuweisen. Z.B. können einzelne Dateien mit Schreibschutz versehen sein, andere wiederum nicht. Durch die fehlende Standardisierung wird dieses Feature derzeit leider nicht von allen SD-Cardkompatiblen Endgeräten unterstützt. Grundsätzlich findet die in Sachen Lesen und Schreiben mit einer Übertragungsrate von 2 bis 10 MB/sec gegenüber einer MultiMediaCard sehr flotte SD-Card vor allem im Bereich Musik und Video sehr großen Anklang. Darüber hinaus findet man die SD- Card auch sehr häufig im Bereich Digitalkamera, Camcorder, Handys, PDAs, Drucker, Stereoanlagen oder Autoradio. Bei der weiten Verbreitung der SD-Card spielte auch ihr kompaktes Format eine entscheidende Rolle. Mit einer Stärke von 2,1 mm ist SD- Card nur geringfügig dicker als die MuliMediaCard - und das trotz ihres mechanischen Kopierschutzes. Mittels eines speziellen Adapters können Sie auch die SD-Card in eine CompactFlash- Card vom Typ I umfunktionieren und zum Auslesen und Beschreiben von SD-Karten in Geräten mit CompactFlash-Slot Typ I und Typ II verwenden. Mittels eines entsprechenden PC-Adapters können Sie Ihre SecureDigital-Karte zudem in eine PC- Card umwandeln und so zum Auslesen der gespeicherten Daten sowie als externen Speicher für Ihren Laptop verwenden. MemoryStick Im Herbst 1998 kam Sony mit einem eigenen Speicherkarten-Standard auf den Markt - mit dem Sony MemoryStick. Ursprünglich nur mit Sony Geräten kompatibel, findet sich der MemoryStick mittlerweile immer öfter als Lizenzprodukt auch in Geräten anderer Marken. Die Speicherung erfolgt auch bei diesem wiederbeschreibbaren und nichtflüchtigem Wechselspeicher kartenintern in Flash-Komponenten. Den MemoryStick kann man in drei elektronisch unterschiedlichen und jeweils farbig gekennzeichneten Ausführungen kaufen: Die blaue Ausführung könnte man als "Standard MemoryStick" bezeichnen. Sie ist am weitesten verbreitet und fast immer

6 gemeint, wenn man schlicht von "MemoryStick" spricht. Der weiße MemoryStick mit Namen "Magic Gate" weist einen besonderen Kopierschutz für Musikdaten aus dem Internet auf. Dieser hochentwickelte Kopierschutz ist gemäß den Vorgaben der Secure Digital Music Initiative (SDMI) aufgebaut. Mit dem pinkfarbigen MemoryStick "AIBO Life for ERS-220" hat Sony eine dritte Variante des MemorySticks entwickelt, die speziell in Sony's AIBO-Robotern (bekannt geworden durch die putzigen Hündchen) zum Einsatz kommt. Die einzelnen Ausführungen gibt es in verschiedenen Kapazitätsstufen. Der MemoryStick bietet ebenfalls einen integrierten Controller, der es ermöglicht, diese Speicherkarte in der Praxis sehr flexibel zu handhaben. Die Anforderungen nach mehr Speicherplatz wachsen ständig. Dieser Entwicklung versucht Sony mit dem MemoryStick Select Rechnung zu tragen. Bei Select-Variante kommen zwei Speicherbänke mit jeweils 128 MB zum Einsatz, womit diese Speichekarte eine Gesamtkapazität von 256 MB erreicht - und das bei voller Abwärts- Kompatibilität und gleichbleibend geringen Abmessungen. Zwischen den Speicherbänken kann der Benutzer via Schalter an der Rückseite der Speicherkarte hin- und herschalten. Gerade für Benutzer mit Endgeräten ohne MemoryStick PRO- Slot (s.u.) ist dieser Schalter eine gangbare Möglichkeit die Speicherkapazität zu erhöhen. Gemeinsam mit SanDisk entwickelte Sony die nächste Generation des MemoryStick und brachte im April 2003 den MemoryStick PRO auf den Markt. Die schon im Januar 2003 auf der CES (Consumer Electronics Show) in Las Vegas vorgestellte Weiterentwicklung unterscheidet sich dabei von ihrem Vorgänger in punkto Kapazität, Geschwindigkeit, und durch Sonderfeatures wie verbesserte Datensicherheit und Echtzeit-Aufnahme. So empfiehlt sich der MemoryStick PRO mit seiner mittels Parallel-Controler erreichten maximalen Datenübertragungsrate von bis zu 160 Mbit/s und einer standardmäßig minimalen Schreibrate von 15 MB/s sowie seiner hohen Speicherkapazitäten vor allem im professionellen Bereich für hochauflösende Filmaufnahmen. Diese Eigenschaften machen den MemoryStick PRO auch zum idealen Kandidaten für die Übertragung oder Archivierung von Audiodaten. Leider ist die Anwendung auf einen derzeit (Stand Juni 2004) noch engen Kreis an Endgeräten mit entsprechendem MemoryStick Pro-Slot beschränkt. Eine Abwärtskompatibilität zum "normalen", d.h. nicht-pro MemoryStick haben die Entwickler der PRO-Version nicht vorgesehen. Mit nur 4 g ist der MemoryStick ein wahres Leichtgewicht. Seine abgeschirmten Kontaktflächen schützen die Steckverbindung vor Verschmutzung und Beschädigung. Jede Ausführung ist zusätzlich noch mit einem manuell zu betätigenden Schreibschutzmechanismus versehen. Damit kann der Benutzer ein versehentliches oder zufälliges Löschen seiner gespeicherten Daten sehr wirksam verhindern. Der MemoryStick kann ebenfalls mittels eines Adapters in eine PC-Card umgewandelt, und so zum Auslesen der gespeicherten Daten sowie als externer Speicher für den Laptop oder das Notebook verwendet werden.

7 xd-picture-card Fuji Film und Olympus haben sich in ihrem gemeinsamen Bestreben eine innovative, kompakte und kapazitätsstarke Speicherkarte zu entwickeln zusammengeschlossen und Mitte 2002 die xd-picture Card auf den Markt gebracht. Diese Speicherkarte entspricht in idealer Weise den heutigen Anforderungen an die digitale Photographie und realisiert alle heute machbaren technischen Möglichkeiten. xd ist ein Kürzel und steht für "extreme Digital" - extrem digital im Sinne von Garantie eines maximalen Qualitätsstandards für Aufnahme, Speicherung und Übertragung multimedialer Daten. Die Entwicklung der xd-picturecard erfolgte in relativer Nähe zur SmartMedia-Card, man kann sogar von einer Weiterentwicklung der SM-Card hin zur xd-picture-card sprechen. Dabei besitzt diese wiederbeschreibbare und nichtflüchtige Speicherkarte ebenso wie die SmartMedia-Karte keinen integrierten Controler, sodass es Aufgabe des Endgerätes ist, den Speichers zu verwalten und die Kommunikation zu gewährleisten. Da Speicherkarten ohne Controler immerwieder Probleme bei der Kompatiblität zeigen, haben die Erfinder xd-picturecard mit Blockstruktur ein Feature eingebaut, dass dies verhindern soll. Damit hat die xd-picture-card von vorneherein ein hohes Maß an Abwärtskompatibilität zu anderen Speicherkarten, z.b.: der SmartMedia-Card. Die Speicherung auf der mit den Maßen von nur 25 x 20 x 1,7 mm derzeit (Stand Juni 2004) kleinsten Speicherkarte der Welt erfolgt kartenintern in Flashbausteinen. Dabei besticht die xd-picture-card nicht nur durch ihre extreme Kompaktheit, sondern auch durch eine beeindruckende Schreib- und Lesegeschwindigkeit. Zudem wird in der Fachwelt erwartet, dass die xd-picture-card in Kürze mit weitaus höheren Speicherkapazitäten angeboten wird. Auch Schreib- und Lesegeschwindigkeiten sollen sich noch erheblich verbessern. Wie Entwickler von FujiFilm und Olympus mitteilen, sollen schon bald xd-karten mit bis zu 3 oder 4 Mbit/sec Transferrate auf den Markt kommen. Allerdings sind die derzeit angebotenen Endgeräte noch gar nicht in der Lage diese hohen Geschwindigkeiten zu auszunutzen. Heute (Stand Juni 2004) findet die speziell für kleinformatige Endgeräte konzipierte xd-picture Card nur Verwendung in Fuji und Olympus Digitalkameras. Es wird allerdings erwartet, dass auch andere Hersteller zukünftig Endgeräte mit xd-card- Slot auf den Markt bringen. Allerdings muss sich dieses noch recht junge Format erst noch am Markt etablieren, um all die Hoffnungen und Erwartungen zu erfüllen, die mit seiner Konzeption und Entwicklung verbunden sind.

00108036 microsdhc 32GB Class 4 + Adapter / Foto

00108036 microsdhc 32GB Class 4 + Adapter / Foto 00108036 microsdhc 32GB Class 4 + Adapter / Foto - beliebig oft beschreib- und löschbares Wechselspeichermedium - micro SecureDigital High Capacity Card (SDHC), entspricht neuem SD-2.0-Standard - nur geeignet

Mehr

Highspeed für eine schnellere Generation.

Highspeed für eine schnellere Generation. Highspeed für eine schnellere Generation. Storage Frühjahr 2013 Ihre digitalen Schätze unsere Speicherkarten. Samsung SD Speicherkarten 02 03 Qualität und Zuverlässigkeit als Standard. Das vollständig

Mehr

maxxcount.de Artikel-Nr. A13408

maxxcount.de Artikel-Nr. A13408 XCarLink 2 USB Music Interface für Ford RDS-Modelle (4050RDS, 5000RDS, 6000RDS, 7000RDS) USB + SD-Card + AUX anstatt CD-Wechsler für Ihr Autoradio/ Navigationssystem Was ist neu am XCarLink 2? Zusätzlich

Mehr

maxxcount.de Art.-Nr. A14072

maxxcount.de Art.-Nr. A14072 XCarLink 2 USB Music Interface für Ford (Mini-ISO/ 8-Pin) USB + SD-Card + AUX anstatt CD-Wechsler für Ihr Autoradio/ Navigationssystem Was ist neu am XCarLink 2? Zusätzlich zu den Basis-Funktionen des

Mehr

MULTI-CARD 25-IN-1 USB 3.0 READER SCHNELLSTARTANLEITUNG. micro SD M2. Duo SDXC / MMC CF MS

MULTI-CARD 25-IN-1 USB 3.0 READER SCHNELLSTARTANLEITUNG. micro SD M2. Duo SDXC / MMC CF MS MULTI-CARD 25-IN-1 USB 3.0 READER SCHNELLSTARTANLEITUNG xd SDXC / MMC micro SD M2 CF MS Duo Das Lexar 25-in-1 USB 3.0-Multikarten-Kartenlesegerät ist eine einfach zu bedienende All-In-One-Lösung zur Datenübertragung.

Mehr

EXCERIA - DIE SCHNELLSTEN COMPACTFLASH - UND SD-SPEICHERKARTEN DER WELT

EXCERIA - DIE SCHNELLSTEN COMPACTFLASH - UND SD-SPEICHERKARTEN DER WELT EXCERIA - DIE SCHNELLSTEN COMPACTFLASH - UND SD-SPEICHERKARTEN DER WELT NEU WWW.TOSHIBA-MEMORY.COM DIE NEUE EXCERIA PRODUKTREIHE: SCHIESSEN SIE PERFEKTE BILDER SCHNELLER UND MIT HÖCHSTER PROFESSIONELLER

Mehr

Samsung Speicherkarten. Sichern Sie die schönsten Augenblicke für die Ewigkeit

Samsung Speicherkarten. Sichern Sie die schönsten Augenblicke für die Ewigkeit Samsung Speicherkarten Sichern Sie die schönsten Augenblicke für die Ewigkeit Die Schönheit liegt im Augenblick, im dauerhaften Festhalten dieses Moments unsere Kunst. Unsere Lösungen für die dauerhafte

Mehr

Kopierschutz von SecureDigital und CompactFlash Karten

Kopierschutz von SecureDigital und CompactFlash Karten Kopierschutz von SecureDigital und CompactFlash Karten 25.05.2009 Angewandte Informatik TI2 Digitaltechnik 2 Thomas Lauritsch Kopierschutz von SD- und CF Speichern Seite 1/18 Inhaltsverzeichnis 1 Welche

Mehr

S T O R A G E S U P P O R T C A R D R E A D E R I N T E R N A L U S B 2. 0 M A N U A L S I - 7 0 7 1 0 9

S T O R A G E S U P P O R T C A R D R E A D E R I N T E R N A L U S B 2. 0 M A N U A L S I - 7 0 7 1 0 9 S T O R A G E S U P P O R T C A R D R E A D E R I N T E R N A L U S B 2. 0 M A N U A L S I - 7 0 7 1 0 9 D E U T S C H L I E F E R U M F A N G 4 T E C H N I S C H E D AT E N 4 A N W E N D U N G S B E R

Mehr

Schnelligkeit. Kompatibilität. Zuverlässigkeit. Warum SxS von Sony?

Schnelligkeit. Kompatibilität. Zuverlässigkeit. Warum SxS von Sony? Warum SxS von Sony? Schnelligkeit Die hohe Übertragungsrate der SxS von Sony von bis zu 150MB/s ermöglicht Sonderfunktionen wie Slow Motion und erhöht die Effizienz des Workflow. Kompatibilität Die SxS

Mehr

Download-Lösungen effizient und bedienerfreundlich. www.dtco.vdo.de. Maßgeschneidert für unterschiedliche Anforderungen

Download-Lösungen effizient und bedienerfreundlich. www.dtco.vdo.de. Maßgeschneidert für unterschiedliche Anforderungen Download-Lösungen effizient und bedienerfreundlich www.dtco.vdo.de Maßgeschneidert für unterschiedliche Anforderungen Downloadterminal II DLD Short Range* DLD Wide Range* Downloadkey II Mobile Card Reader

Mehr

maxxcount.de Art.-Nr. A14075

maxxcount.de Art.-Nr. A14075 XCarLink 2 USB Music Interface für VW (Mini-ISO/ 8-Pin) USB + SD-Card + AUX anstatt CD-Wechsler für Ihr Autoradio/ Navigationssystem Was ist neu am XCarLink 2? Zusätzlich zu den Basis-Funktionen des XCarLink

Mehr

EINFÜHRUNG IN DIE SPEICHERSYSTEME

EINFÜHRUNG IN DIE SPEICHERSYSTEME EINFÜHRUNG IN DIE SPEICHERSYSTEME Proseminar Speicher- und Dateisysteme 07.03.2011 1/30 GLIEDERUNG Was ist ein Speicher? Arten von Speichermedien Geschichte der Speichermedien Überblick über alle Themen

Mehr

DC-1394 PCIe. IEEE 1394 FireWire TM PCIe Card. Windows 2000 / 2003 / 2008 Windows XP / Vista / 7

DC-1394 PCIe. IEEE 1394 FireWire TM PCIe Card. Windows 2000 / 2003 / 2008 Windows XP / Vista / 7 DC-1394 PCIe IEEE 1394 FireWire TM PCIe Card Wichtige Information zur Datensicherheit Vor der Installation und bei Änderungen der Konfiguration des DC-1394 PCIe sollte unbedingt eine Datensicherung durchgeführt

Mehr

Download-Lösungen innovativ und bedienerfreundlich

Download-Lösungen innovativ und bedienerfreundlich Download-Lösungen innovativ und bedienerfreundlich Massgeschneiderte Lösungen für unterschiedliche Anwendungsfälle Downloadkey II Mobile Card Reader Card Reader Downloadterminal II DLD Short Range DLD

Mehr

Jetz' red' I SSD... NAS... RAID... An diese Folien wird gearbeitet. Hinweise sind willkommen.

Jetz' red' I SSD... NAS... RAID... An diese Folien wird gearbeitet. Hinweise sind willkommen. An diese Folien wird gearbeitet. Hinweise sind willkommen. Vortrag wurde mit Open Office Impress erstellt, wie Powerpoint, nur kostenlos :-) Dieser Foliensatz ist 10.01.2014 Jetz' red' I SSD: Solid-State-

Mehr

Best Connectivity. LogiCloud Wi-Fi Storage Sharer. www.logilink.com. Art.-Nr. WL0156

Best Connectivity. LogiCloud Wi-Fi Storage Sharer. www.logilink.com. Art.-Nr. WL0156 - 1 - Das WL0156 ist ein perfekter mobiler Wi-Fi Storage Sharer für iphone/ ipad, Android Smart Phone/ Pad (wie Samsung, HTC, SONY, Moto, ASUS, LG, Acer, ), Mac und Windows Computer. Ideal zum Erweitern

Mehr

Netzteil Rekorder. Micro-Überwachungs-Lösung. (mit Micro-Kamera) AJ-DVC01

Netzteil Rekorder. Micro-Überwachungs-Lösung. (mit Micro-Kamera) AJ-DVC01 Netzteil Rekorder (mit Micro-Kamera) Micro-Überwachungs-Lösung AJ-DVC01 INHALT 1. Einführung Seite 1 2. Erklärung der Kamera-Funktion Seite 3 3. Installation der Speicherkarte Seite 4 4. Start des Netzteil-Rekorders

Mehr

Lexar verbessert Geschwindigkeiten seiner USB 3.0-Sticks

Lexar verbessert Geschwindigkeiten seiner USB 3.0-Sticks ZUR SOFORTIGEN VERÖFFENTLICHUNG Medienkontakt: Martina Zingler Zingler Text & PR ++49 (0)5341 393356 mzingler@zingler-text-pr.de Lexar verbessert Geschwindigkeiten seiner USB 3.0-Sticks Die verbesserten

Mehr

Handbuch FireWire IEEE 1394a PCI Schnittstellenkarten 3+1 deutsch Handbuch_Seite 2 Inhalt 1.0 Was bedeutet IEEE1394a 2 2.0 1394a Eigenschaften 2 3.0 PC Systemvoraussetzungen 3 4.0 Technische Informationen

Mehr

LCM-6 Digital Signage Software

LCM-6 Digital Signage Software Die richtige Information zur richtigen Zeit am richtigen Ort LCM-6 Digital Signage Software LCM-6 Player-Software LCM-6 Digital Signage Software Die richtige Information zur richtigen Zeit am richtigen

Mehr

USB 2.0 ALL-IN-ONE Card Reader. Universal 128552

USB 2.0 ALL-IN-ONE Card Reader. Universal 128552 USB 2.0 ALL-IN-ONE Card Reader Universal 128552 INHALT LEISTUNGSMERKMALE... 1 SYSTEMVORAUSSETZUNGEN... 1 PACKUNGSINHALT... 1 SPEICHERKARTEN-STECKPLÄTZE... 2 MEDIA ICONS-INSTALLATIONSPROGRAMME... 5 PRODUKTSPEZIFIKATIONEN...

Mehr

Speicher- und Dateisysteme - Sommersemester 2012 - Jan-Ole Zürcher. Proseminar. Speicher- und Dateisysteme

Speicher- und Dateisysteme - Sommersemester 2012 - Jan-Ole Zürcher. Proseminar. Speicher- und Dateisysteme Proseminar Speicher- und Dateisysteme Schriftliche Ausarbeitung zu meinem Vortrag am 01.06.2012 über Zukünftige Speichertechnologien -HVD, Racetrack und mehr- Jan-Ole Zürcher, 6325134 Universität Hamburg

Mehr

LCM-6 Digital Signage Software

LCM-6 Digital Signage Software Die richtige Information zur richtigen Zeit am richtigen Ort LCM-6 Digital Signage Software LCM-6 Administratoren-Software LCM-6 Player-Software LCM-6 Stand-Alone-Software LCM-6 Digital Signage Software

Mehr

NB Sweex Card Reader 16 in 1 USB 2.0

NB Sweex Card Reader 16 in 1 USB 2.0 NB000110 Sweex Card Reader 16 in 1 USB 2.0 Vorteile Ideal für den mobilen Anwender Austausch von Daten untereinander Direct Access - Geeignet für alle Desktops und Notebooks mit einem freien USB-Port -

Mehr

USB 3.0 INTERNAL CARD READER 3.5. Bedienungsanleitung

USB 3.0 INTERNAL CARD READER 3.5. Bedienungsanleitung USB 3.0 INTERNAL CARD READER 3.5 128580 Bedienungsanleitung WICHTIGE INFORMATIONEN Bevor Sie den Card Reader verwenden, lesen Sie bitte die nachfolgenden Informationen. 1. Bei einigen Betriebssystemen

Mehr

«So können Sie Ihr Notebook oder Ihren PC mit modernen Schnittstellen aufrüsten» Erklärungen und Beispiele

«So können Sie Ihr Notebook oder Ihren PC mit modernen Schnittstellen aufrüsten» Erklärungen und Beispiele «So können Sie Ihr Notebook oder Ihren PC mit modernen Schnittstellen aufrüsten» Erklärungen und Beispiele PROFIL Delock ist eine etablierte Marke im Bereich PC- und Notebookzubehör und seit mehr als 7

Mehr

Datenträger. Rudolf Schleinzer IKT (Informations- und Kommunikationstechnologie) Skriptum: Datenträger 1.1.2016

Datenträger. Rudolf Schleinzer IKT (Informations- und Kommunikationstechnologie) Skriptum: Datenträger 1.1.2016 2016 Datenträger IKT (Informations- und Kommunikationstechnologie) Skriptum: Datenträger 1.1.2016 Inhalt Datenträger... 2 Interne Festplatte... 2 Externe Festplatten... 2 USB-Stick... 3 SD Cards... 3 Optische

Mehr

d2 Quadra ENTERPRISE CLASS Profi-Festplatte DESIGN BY NEIL POULTON esata 3 GBit/s USB 2.0 FireWire 400 & 800

d2 Quadra ENTERPRISE CLASS Profi-Festplatte DESIGN BY NEIL POULTON esata 3 GBit/s USB 2.0 FireWire 400 & 800 d2 Quadra ENTERPRISE CLASS DESIGN BY NEIL POULTON Profi-Festplatte esata 3 GBit/s USB 2.0 FireWire 400 & 800 Der -Unterschied Die LaCie d2 Quadra ist die vollständigste Festplattenlösung für Profis, die

Mehr

Einführung in Speichersysteme

Einführung in Speichersysteme Einführung in Speichersysteme Präsentation für das Proseminar Daten- und Speichersysteme von Gliederung Einleitung Datenträgertypen Ausblick 2/23 Was ist ein Datenträger? Gegenstände auf denen Informationen

Mehr

esata / FireWire TM / USB 2.0 PCMCIA CardBus Adapter

esata / FireWire TM / USB 2.0 PCMCIA CardBus Adapter esata / FireWire TM / USB 2.0 PCMCIA CardBus Adapter Wichtige Information zur Datensicherheit Vor der Installation und bei Änderungen der Konfiguration des Dawicontrol Controllers sollte unbedingt eine

Mehr

Unterscheidung Tablet PC & Tablet Computer. Tablet PC; ursprüngliche Bezeichnung von Microsoft. Tablets gemeint

Unterscheidung Tablet PC & Tablet Computer. Tablet PC; ursprüngliche Bezeichnung von Microsoft. Tablets gemeint Überblick Unterscheidung Tablet PC & Tablet Computer Tablet PC; ursprüngliche Bezeichnung von Microsoft Mit Tablet Computer sind die heutigen gängigen Mit Tablet Computer sind die heutigen gängigen Tablets

Mehr

Daten, Dateien, Datenspeicher

Daten, Dateien, Datenspeicher Daten, Dateien, Datenspeicher - Was sind Daten? - Was sind Dateien, Datenträger? - elektrische Datenspeicherung, Beispiele - Speicherung von Farben - elektrische Datenspeicher - RAM-Speicher - USB-Speichersticks,

Mehr

Mit smartuptv erweitern Sie jeden Hotel - Fernseher kostengünstig zu einem modernen Smart TV.

Mit smartuptv erweitern Sie jeden Hotel - Fernseher kostengünstig zu einem modernen Smart TV. Empfohlen von... Mit smartuptv erweitern Sie jeden Hotel - Fernseher kostengünstig zu einem modernen Smart TV. Die Gesamtlösung aus Hotel-smartupbox, Hotel-Gyro-Fernbedienung und dem mysmartup-portal bietet

Mehr

Kamerabrille SportCam MP720 von mplus

Kamerabrille SportCam MP720 von mplus Kamerabrille SportCam MP720 von mplus Funktionsumfang der Video-Sonnenbrille 1. Hochwertige Polaroid Linse. 2. Eingebauter 2 GB Speicher für ca. 5 Stunden Videoaufnahme, variiert von 3-20 Stunden, je nach

Mehr

DC-FW400 SE. 3+1 Port IEEE 1394 FireWire TM PCI-Controller

DC-FW400 SE. 3+1 Port IEEE 1394 FireWire TM PCI-Controller DC-FW400 SE 3+1 Port IEEE 1394 FireWire TM PCI-Controller Wichtige Information zur Datensicherheit Vor der Installation und bei Änderungen der Konfiguration des DC-FW400 SE sollte unbedingt eine Datensicherung

Mehr

Einführung in die Speichersysteme

Einführung in die Speichersysteme Uni Hamburg MIN Fakultät Fachbereich Informatik Proseminar Speicher- und Dateisysteme Veranstaltungsnummer : 64-128 WiSe 2010/11 Prof. Dr. Thomas Ludwig Michael Kuhn Einführung in die Speichersysteme Vorgelegt

Mehr

Die Daten sollten auf einem wechselbaren Medium gesichert werden.

Die Daten sollten auf einem wechselbaren Medium gesichert werden. Sicherungskonzepte Eine Datensicherung ist aus vielen Gründen obligatorisch. Es gibt zahlreiche Gefahren, die Ihre Daten teilweise oder völlig zerstören könnten: Defekt der Festplatte Viren, Trojaner u.ä.

Mehr

Lese-/Schreibegerät für SxS PRO+ und SxS-1 Festspeichermedien über USB 3.0

Lese-/Schreibegerät für SxS PRO+ und SxS-1 Festspeichermedien über USB 3.0 SBAC-US30 Lese-/Schreibegerät für SxS PRO+ und SxS-1 Festspeichermedien über USB 3.0 Übersicht Hochgeschwindigkeitsübertragungen von SxS PRO+ und SxS-1 Karten Das Lese/Schreibegerät für SxS PRO+ und SxS-

Mehr

Grundlagen der Bildbearbeitung

Grundlagen der Bildbearbeitung Grundlagen der Bildbearbeitung Voraussetzungen zur Bildbearbeitung Eingabegeräte Scanner Digitale Kameras Ausgabegeräte Speichermedien Index Voraussetzungen zur Bildbearbeitung Um Bilder auf elektronischem

Mehr

DC-1394 PCI. IEEE 1394 FireWire TM PCI Card. Windows 2000 / XP / Vista / Server 2003 SP1 oder höher

DC-1394 PCI. IEEE 1394 FireWire TM PCI Card. Windows 2000 / XP / Vista / Server 2003 SP1 oder höher DC-1394 PCI IEEE 1394 FireWire TM PCI Card Wichtige Information zur Datensicherheit Vor der Installation und bei Änderungen der Konfiguration des Controllers sollte unbedingt eine Datensicherung durchgeführt

Mehr

Wir lösen Ihr IT-Problem... 0251-66 66 60

Wir lösen Ihr IT-Problem... 0251-66 66 60 Wir lösen Ihr IT-Problem... 0251-66 66 60 wiemer computer IT-SYSTEME UND LÖSUNGEN Lieferprogramm-Übersicht Speichermedien Cardreader / Multipanel Stand: 09.03.2015 Logilink USB SD/SDHC/MMC Logilink LogiLink

Mehr

Go-digital Sale & Rent GmbH Seebadstrasse 16 A-5201 Seekirchen Telefon +43 (0) 650-4514371 email: juergen.messner@go-digital.at. Design LCD 17 Zoll

Go-digital Sale & Rent GmbH Seebadstrasse 16 A-5201 Seekirchen Telefon +43 (0) 650-4514371 email: juergen.messner@go-digital.at. Design LCD 17 Zoll Design LCD 17 Zoll 17 Zoll LCD Panel angebauter Speicherkartenleser (jpeg, mpeg) automatischer Videoanlauf bei Stromzufuhr Filmwechsel über USB Stick und USB Schnittstelle Stromverbrauch ca. 40 W Frontansicht:

Mehr

Speicherkarten. XQD Memory. Für hochleistungsfähige. Camcorder und Kameras entwickelt.

Speicherkarten. XQD Memory. Für hochleistungsfähige. Camcorder und Kameras entwickelt. Für hochleistungsfähige Camcorder und Kameras entwickelt XQD- Sony Speicherkarten XQD Memory von Cards Sony www.pro.sony.eu/promedia Schnell. Zuverlässig. Effizient. Professionelle Filmemacher und Fotografen

Mehr

Externe Speicher- und Erweiterungskarten Benutzerhandbuch

Externe Speicher- und Erweiterungskarten Benutzerhandbuch Externe Speicher- und Erweiterungskarten Benutzerhandbuch Copyright 2008 Hewlett-Packard Development Company, L.P. Java ist eine Marke von Sun Microsystems, Inc. in den USA. Das SD Logo ist eine Marke

Mehr

Bilder vom Handy auf einen PC übertragen

Bilder vom Handy auf einen PC übertragen Bilder vom Handy auf einen PC übertragen Die heutigen Handys können praktisch alle fotografieren, wie kommen nun die Bilder auf einen PC? Zwei grundsätzliche Unterschiede sind von zentraler Bedeutung:

Mehr

Lexar Media führt stylishes, neues Design für JumpDrive-USB-Sticks ein

Lexar Media führt stylishes, neues Design für JumpDrive-USB-Sticks ein ZUR SOFORTIGEN VERÖFFENTLICHUNG Medienkontakt: Martina Zingler Zingler Text & PR ++49 (0)5341 393356 mzingler@zingler-text-pr.de Lexar Media führt stylishes, neues Design für JumpDrive-USB-Sticks ein Die

Mehr

USB3.0 DUALE DOCKING STATION FÜR SATA-FESTPLATTEN

USB3.0 DUALE DOCKING STATION FÜR SATA-FESTPLATTEN USB3.0 DUALE DOCKING STATION FÜR SATA-FESTPLATTEN Bedienungsanleitung (DA-70547) Einleitung DA-70547 ist ein USB3.0-fähiges Gehäuse für zwei SATA-Festplatten. Unterstützt wird die gleichzeitige Benutzung

Mehr

BEDIENUNGSANLEITUNG USB

BEDIENUNGSANLEITUNG USB BEDIENUNGSANLEITUNG USB 1.1 Externer 6in1 Card Reader Inhaltsverzeichnis Seite Einleitung... 1 Funktionen.. 1 Beschreibung..... 1 Anforderungen.... 2 Verpackungsinhalt..... 2 Kapitel 1 Hardware Installation..

Mehr

mit SD-Karte SD-Karte Inhalt

mit SD-Karte SD-Karte Inhalt mit mit Kartensteckplatz Der Logger ist optional mit einem Kartensteckplatz für eine micro erhältlich. Die verfügt über ein Vielfaches der Speicherkapazität des internen Logger- Speichers. Inhalt Zeitlicher

Mehr

Preis Euro 99,99. Nur noch wenige Geräte lieferbar! Artikel-Nr.: 2034.646

Preis Euro 99,99. Nur noch wenige Geräte lieferbar! Artikel-Nr.: 2034.646 Preis Euro 99,99 Nur noch wenige Geräte lieferbar! Artikel-Nr.: 2034.646 Die Unibox - mehr als ein Ersatz für einen CD Wechsler Pro Classic Extra Basic Die Unibox Pro ist die Ausführung für alle Benutzer,

Mehr

PROSILICA Flächenkameras FireWire GigE Vision

PROSILICA Flächenkameras FireWire GigE Vision Flächenkameras FireWire GigE Vision GigE Vision Monochrom und Farbe bis 16 MegaPixel (4872 x 3248) bis 200 Vollbilder/s CCD & CMOS Sensoren 100% kompatibel mit GigE Vision, GenCam, IEEE 1394 Kameras

Mehr

Innovation = Vision, Entwicklung und Produktion by altec

Innovation = Vision, Entwicklung und Produktion by altec Weltweit führende Speicherkarten Kopiersysteme Innovation=Vision, Entwicklung und Produktion by altec »Unsere Kunden verdienen viel Geld mit altec Kopierstationen.«Bodo Koch Geschäftsführer altec ComputerSysteme

Mehr

esata II / FireWire TM / USB 3.0 PCMCIA CardBus Adapter

esata II / FireWire TM / USB 3.0 PCMCIA CardBus Adapter esata II / FireWire TM / USB 3.0 PCMCIA CardBus Adapter Wichtige Information zur Datensicherheit Vor der Installation und bei Änderungen der Konfiguration des Dawicontrol Controllers sollte unbedingt eine

Mehr

www.humax-digital.de Streaming ohne Kompromisse.

www.humax-digital.de Streaming ohne Kompromisse. www.humax-digital.de Streaming ohne Kompromisse. Die H1 ist ein unglaublich leistungsstarker und gleichzeitig kompakter ein ganzes Universum an Filmen, Fernseh-Shows, Surfen im Netz, Sport, Musik, Fotos

Mehr

microsd auf USB 3.0 Kartenleser Adapter - USB-C und USB-A

microsd auf USB 3.0 Kartenleser Adapter - USB-C und USB-A microsd auf USB 3.0 Kartenleser Adapter - USB-C und USB-A Product ID: MSDREADU3CA Eine schnelle und einfache Möglichkeit zum Zugreifen auf Daten auf Ihrer Micro SD -Karte. Mithilfe dieses kompakten Kartenleseradapters

Mehr

Gelöschte Bilder und Dateien einfach wiederherstellen! GELÖSCHTE BILDER UND DATEIEN EINFACH WIEDERHERSTELLEN! 2 SYSTEMVORAUSSETZUNGEN 3

Gelöschte Bilder und Dateien einfach wiederherstellen! GELÖSCHTE BILDER UND DATEIEN EINFACH WIEDERHERSTELLEN! 2 SYSTEMVORAUSSETZUNGEN 3 PhotoRescue tm Anleitung Gelöschte Bilder und Dateien einfach wiederherstellen! PhotoRescue tm 2 GELÖSCHTE BILDER UND DATEIEN EINFACH WIEDERHERSTELLEN! 2 SYSTEMVORAUSSETZUNGEN 3 SCHNELLSTART 3 DIE START

Mehr

Zur Freude aller Multitasker. Verzögerungsfreie Performance beim Multitasking.

Zur Freude aller Multitasker. Verzögerungsfreie Performance beim Multitasking. Die neue Samsung SSD 830er Serie mit SATA 6 Gb/s. Das ist kein Upgrade. Das ist eine vollständige PC-Innovation. Leistungsstärkste SATA 6 Gb/s SSD Unübertroffene Zuverlässigkeit Komplette, benutzerfreundliche

Mehr

Externe Speicher- und Erweiterungskarten

Externe Speicher- und Erweiterungskarten Externe Speicher- und Erweiterungskarten Benutzerhandbuch Copyright 2007 Hewlett-Packard Development Company, L.P. Das SD Logo ist eine Marke ihres Inhabers. Hewlett-Packard ("HP") haftet nicht für technische

Mehr

DC-FW800 PCI. IEEE 1394b FireWire800 PCI Card

DC-FW800 PCI. IEEE 1394b FireWire800 PCI Card DC-FW800 PCI IEEE 1394b FireWire800 PCI Card Wichtige Information zur Datensicherheit Vor der Installation und bei Änderungen der Konfiguration des DC-FW800 PCI sollte unbedingt eine Datensicherung durchgeführt

Mehr

Inhaltsverzeichnis Cardreader

Inhaltsverzeichnis Cardreader Cardreader Inhaltsverzeichnis 3 Das ausführliche Inhaltsverzeichnis finden Sie auf den letzten Seiten dieses Katalogs (ab Seite 10). Erstellt am 4.5.2010. Cardreader Docking Mouse Pad, Soyntec NEXOOS 700,

Mehr

ueye Kamerafamilie USB 3 ueye Kameras USB 3 ueye CP "ComPact" Abb. 1: USB 3 ueye CP

ueye Kamerafamilie USB 3 ueye Kameras USB 3 ueye CP ComPact Abb. 1: USB 3 ueye CP ueye Kamerafamilie Hinter der ueye steht eine Familie preiswerter und kompakter USB 2.0, USB 3.0 oder GigE Kameras für den professionellen Einsatz in Industrie, Sicherheit und im nicht-industriellen Bereich.

Mehr

IT für Führungskräfte Elektronische Datenträger

IT für Führungskräfte Elektronische Datenträger IT für Führungskräfte Elektronische Datenträger 30/04/2002 Gruppe 4 El Dato 1 Elektronische Datenträger - kurze Übersicht Marco Porak Transponder, Halbleiterplatten Flash- Speicher Chipkarten mit Mikroprozessor

Mehr

Ultraschnelle Leistung für einen effizienten Workflow

Ultraschnelle Leistung für einen effizienten Workflow Dual Slot SD Kartenleser - USB 3.0 mit USB-C - SD 4.0, UHSII StarTech ID: 2SD4FCRU3C Mit diesem tragbaren USB 3.0-Kartenleser haben Sie gleichzeitigen schnellen Lese- und Schreibzugriff auf zwei SD -Speicherkarten,

Mehr

SSDs im Einsatz mit MicroStation

SSDs im Einsatz mit MicroStation SSDs im Einsatz mit MicroStation Inhalt: Was ist eine SSD? HDD / SSD Wichtige Fakten SSDs im Einsatz mit Windows 7 SSDs im Einsatz mit MicroStation Verantwortlich für die MicroStation Tippliste sind die

Mehr

Handbuch für Erweiterungs-Sleeve

Handbuch für Erweiterungs-Sleeve Handbuch für Erweiterungs-Sleeve Einführung: Das Erweiterungs-Sleeve ist ein optionaler Zubehörartikel für Benutzer von Handheld- PCs, die mehr verlangen. Sein einfaches und tragbares Design kombiniert

Mehr

Überprüfen der Firmware-Version. 1. Schalten Sie die Kamera mit dem Hauptschalter an.

Überprüfen der Firmware-Version. 1. Schalten Sie die Kamera mit dem Hauptschalter an. < Dynax 7D Kamera Firmware Ver.1.10e > In dieser Anleitung wird die Installation der Firmware Version 1.10 für die Dynax 7D erläutert. Die Firmware ist das Steuerprogramm für die internen Kamerafunktionen.

Mehr

3 Jahre hat er in unseren Seminaren gute Dienste geleistet! Der Acer Extensa 5220 - nun sucht er ein neues Zuhause!

3 Jahre hat er in unseren Seminaren gute Dienste geleistet! Der Acer Extensa 5220 - nun sucht er ein neues Zuhause! 3 Jahre hat er in unseren Seminaren gute Dienste geleistet! Der Acer Extensa 5220 - nun sucht er ein neues Zuhause! Sein Nachfolger für 2013 steht bereits in den Startlöchern! er ist viel gereist aber

Mehr

Neue Wege für drahtlosen Content-Zugang: mit der «Personal Content Station» und dem «Portable Wireless Server» von Sony

Neue Wege für drahtlosen Content-Zugang: mit der «Personal Content Station» und dem «Portable Wireless Server» von Sony Neue Wege für drahtlosen Content-Zugang: mit der «Personal Content Station» und dem «Portable Wireless Server» von Sony Zwei neue Produkte von Sony eröffnen neue Möglichkeiten beim Zugriff, Teilen und

Mehr

Fotogrundlagen BÖSCHEN FRANK. THEMA: F o t o. Hardwareinfo. G o e d d e r n @ G m x. d e. Datum : Seite : 1. Digitalkamera.

Fotogrundlagen BÖSCHEN FRANK. THEMA: F o t o. Hardwareinfo. G o e d d e r n @ G m x. d e. Datum : Seite : 1. Digitalkamera. Datum : Seite : 1 Digitalkamera Hardware Infos 20012 Digitalkamera Datum : Seite : 2 Eine Digitalkamera ist eine Kamera, die als Aufnahmemedium anstatt eines Films einen elektronischen Bildwandler (Bildsensor)

Mehr

MEDION High-End-Gaming-Notebook mit neuem Design und aktuellsten Komponenten ab sofort im MEDIONshop erhältlich

MEDION High-End-Gaming-Notebook mit neuem Design und aktuellsten Komponenten ab sofort im MEDIONshop erhältlich MEDION High-End-Gaming-Notebook mit neuem Design und aktuellsten Komponenten ab sofort im MEDIONshop erhältlich MEDION ERAZER Notebook punktet mit Intel Core i7 Prozessor der sechsten Generation, leistungsstarker

Mehr

Designed by ASUS. Eee PC 901GO. Modell: EAN: ASUS Computer GmbH Harkortstr. 21-23 40880 Ratingen (Deutschland)

Designed by ASUS. Eee PC 901GO. Modell: EAN: ASUS Computer GmbH Harkortstr. 21-23 40880 Ratingen (Deutschland) Eee PC 901GO 0884840372776 Prozessor Intel Atom Prozessor 1,6GHz Arbeitsspeicher 1024MB DDR2 RAM Display 8,9, Auflösung 1024 x 600 Chipsatz Intel Mobiler Chipsatz Grafik Grafik im Chipsatz integriert Speicher

Mehr

Ultraschnelle Leistung für einen effizienten Workflow

Ultraschnelle Leistung für einen effizienten Workflow Dual Slot SD Kartenleser - USB 3.0 - SD 4.0, UHS II StarTech ID: 2SD4FCRU3 Mit diesem tragbaren USB 3.0-Kartenleser haben Sie gleichzeitigen schnellen Lese- und Schreibzugriff auf zwei SD -Speicherkarten,

Mehr

4 Port USB 3.0 SuperSpeed PCI Express Schnittstellenkarte mit 2 5Gb/s Kanälen und UASP

4 Port USB 3.0 SuperSpeed PCI Express Schnittstellenkarte mit 2 5Gb/s Kanälen und UASP 4 Port USB 3.0 SuperSpeed PCI Express Schnittstellenkarte mit 2 5Gb/s Kanälen und UASP StarTech ID: PEXUSB3S42V Mit der 4-Port-PCI Express-USB 3.0-Karte PEXUSB3S42V können Sie einem PCIe x4-fähigen PC

Mehr

Videos mit den Bordmitteln von Vista auf DVD brennen so geht s

Videos mit den Bordmitteln von Vista auf DVD brennen so geht s Videos mit den Bordmitteln von Vista V 66/1 Windows Vista bringt gegenüber Windows XP viele neue Programme mit sich. So können Sie beispielsweise Ihre privaten Videos ohne zusätzliche Software schneiden

Mehr

Presseinformation. Toshiba STOR.E ART3. Externe 2.5-Zoll-Festplatte mit eleganten Design-Elementen

Presseinformation. Toshiba STOR.E ART3. Externe 2.5-Zoll-Festplatte mit eleganten Design-Elementen Toshiba STOR.E ART3 Bis zu 1 Terabyte Festplattenkapazität und fortschrittliche Backup- Funktionalitäten Eleganz, Mobilität und Sicherheit im 2.5-Zoll-Format Wien, 21. September 2010 Sicher, praktisch

Mehr

Wiederherstellen von versehentlich gelöschten Dateien auch von formatierten Speicherkarten und anderen Datenträgern

Wiederherstellen von versehentlich gelöschten Dateien auch von formatierten Speicherkarten und anderen Datenträgern Wiederherstellen von versehentlich gelöschten Dateien auch von formatierten Speicherkarten und anderen Datenträgern Liebe Fotofreunde, wem ist es nicht schon mal passiert, dass beim Löschen von Bildern

Mehr

Technische Spezifikation AIFA Multibay Insertion Modul ICS-49MS. Version Sperl-Ring Pfaffenhofen

Technische Spezifikation AIFA Multibay Insertion Modul ICS-49MS. Version Sperl-Ring Pfaffenhofen Technische Spezifikation AIFA Multibay Insertion Modul ICS-49MS Version 3.01 Sperl-Ring 4 85276 Pfaffenhofen Tel: +49 8441 788 810 Fax: +49 8441 788 900 info@scm-pc-card.de www.scm-pc-card.de by SCM PC-Card

Mehr

DESIGNA SLIMPARK. deutsch

DESIGNA SLIMPARK. deutsch DESIGNA SLIMPARK deutsch ///02/03 Stefan Ille CTO DESIGNA Dr. Thomas Waibel CEO DESIGNA Intro Parken mit Format. Ein klarer visionärer Anspruch und damit verbunden das stetige Streben nach Neuem helfen

Mehr

Dell Studio XPS 8100 - Umfassende technische Daten

Dell Studio XPS 8100 - Umfassende technische Daten Dell Studio XPS 8100 - Umfassende technische Daten Dieses Dokument enthält Informationen, die Sie möglicherweise beim Einrichten oder Aufrüsten des Computers oder beim Aktualisieren von Treibern benötigen.

Mehr

Bedienungsanleitung DP3 Report

Bedienungsanleitung DP3 Report Bedienungsanleitung DP3 Report 1. Voraussetzungen Messgerät ecom-dp3 PC mit Kartenlesegerät und Betriebssystem ab Win2000 SD-Karten oder MM-Karten von rbr Kartengröße min. 32 MB - max. 2 GB Karte auf 16

Mehr

NEOSTAR 4-Kanal H.264 DVR Rekorder mit LAN, USB, Audio über Internet - HS01

NEOSTAR 4-Kanal H.264 DVR Rekorder mit LAN, USB, Audio über Internet - HS01 NEOSTAR 4-Kanal H.264 DVR Rekorder mit LAN, USB, Audio über Internet - HS01 Der NEOSTAR HS01 ist ein unschlagbar günstiger H.264-Rekorder mit 4 Video-, 1 Audio- Kanälen und einer maximalen Aufzeichnungsgeschwindigkeit

Mehr

THE VOICE OF UNIFIED COMMUNICATIONS

THE VOICE OF UNIFIED COMMUNICATIONS THE VOICE OF UNIFIED COMMUNICATIONS Willkommen in einer Welt, in der Ihre gesamte Kommunikation zusammenwächst, alle Ihre Geschäftskontakte in einer Liste zusammengefasst sind, und Ihnen sogar deren Präsenzstatus

Mehr

Roberta - Tutorial Unterschiede EV3/NXT. Fraunhofer IAIS. v0.1_07012013 TL, BJ

Roberta - Tutorial Unterschiede EV3/NXT. Fraunhofer IAIS. v0.1_07012013 TL, BJ Roberta - Tutorial Unterschiede EV3/NXT Fraunhofer IAIS v0.1_07012013 TL, BJ Index Übersicht... 3 Hardware... 4 Konstruktionsansatz... 5 Programmiersprache... 5 Übersicht Am 07.01.2013 hat LEGO auf der

Mehr

Speicherlösungen von WD

Speicherlösungen von WD Speicherlösungen von WD Ihr digitales Leben ist etwas Besonderes. Daher bietet WD eine vollständige Palette von internen Festplatten an. Mit diesem praktischen Leitfaden können Sie für jeden Einsatzort

Mehr

Unabhängig. Kurzanleitung. CHIPDRIVE mobile. mit. Das mobile Chipkartenterminal. 2000 Towitoko AG. CHIPDRIVE mobile CHIPDRIVE mobile CHIPDRIVE mobil

Unabhängig. Kurzanleitung. CHIPDRIVE mobile. mit. Das mobile Chipkartenterminal. 2000 Towitoko AG. CHIPDRIVE mobile CHIPDRIVE mobile CHIPDRIVE mobil Kurzanleitung Das mobile Chipkartenterminal Unabhängig mit CHIPDRIVE mobile 2000 Towitoko AG Herzlichen Glückwunsch zum Erwerb des mobilen Zeiterfassungsterminals TRM500. Bitte beachten Sie die Bedienungshinweise

Mehr

Speicherkarten und Kartenleser White Paper Merkmale und Einflüsse

Speicherkarten und Kartenleser White Paper Merkmale und Einflüsse Speicherkarten und Kartenleser White Paper Merkmale und Einflüsse Juni 2010 Gerhard Soenser Leica Geosystems AG Heerbrugg, Switzerland 2 Speicherkarten und Kartenleser Merkmale und Einflüsse Gerhard Soenser

Mehr

VideoFlex SD. 50 ø 11

VideoFlex SD. 50 ø 11 GB NL FR 02 10 18 26 135 103 3" 50 ø 11 180 130 1000 Funktion / Verwendung Dieser Videoinspektor liefert farbige Videobilder mittels einer Mikrokamera an das LCD zur Überprüfung schwer zugänglicher Stellen

Mehr

Archivierung Arten und Speicherformen. Stand : Februar 2006

Archivierung Arten und Speicherformen. Stand : Februar 2006 Archivierung Arten und Speicherformen Stand : Februar 2006 Gliederung Archivierungsarten Speichermedien Archivformen Arbeitsplatzarchiv: besteht aus aktuell bearbeiteten Dokumenten, wobei die Ordnung von

Mehr

Übersicht über Technologie und Nutzung von Solid State Drives

Übersicht über Technologie und Nutzung von Solid State Drives Fakultät Informatik, Institut für Angewandte Informatik, Professur für Technische Informationssysteme Übersicht über Technologie und Nutzung von Solid State Drives WS 2010/11, 6. Dezember 2010 Betreuer:

Mehr

Datenlogger für Druck und Temperatur, Technische Kurzbeschreibung und Anwendungsbeispiele

Datenlogger für Druck und Temperatur, Technische Kurzbeschreibung und Anwendungsbeispiele überreicht durch : SCHRIEVER & SCHULZ & Co. GmbH Eichstr. 25 B. D 30880 Laatzen Tel. ++49 (0)511 86 45 41 / Fax ++49 (0)511 86 41 56 www.schriever-schulz.de Datenlogger für Druck und Temperatur, Technische

Mehr

Josef Scheibel Robert Scheibel. Digitale Fotografie GRUNDLAGEN

Josef Scheibel Robert Scheibel. Digitale Fotografie GRUNDLAGEN Josef Scheibel Robert Scheibel Digitale Fotografie GRUNDLAGEN Inhaltsverzeichnis... Ö Inhaltsverzeichnis V o r w o r t.. '.....'.... /: 9 Einführung in die digitale Fotografie 10 Digital und analog Fotografieren

Mehr

1. Packliste. 2. Geräteüberblick

1. Packliste. 2. Geräteüberblick 1. Packliste 1. 2. Netzadapter 3. Tragetasche 4. USB-Kabel 5. 6. Garantiekarte 7. Anmerkungen zum Gesetz und zur Sicherheit 2. Geräteüberblick 15 16 3 4 5 6 1 2 13 14 10 9 8 11 12 7 DE - 1 1 2 3 4 5 6

Mehr

EINFACH BILDER GEMEINSAM BETRACHTEN, AUFNEHMEN UND ARCHIVIEREN

EINFACH BILDER GEMEINSAM BETRACHTEN, AUFNEHMEN UND ARCHIVIEREN HD Kameras für Lichtmikroskope EINFACH BILDER GEMEINSAM BETRACHTEN, AUFNEHMEN UND ARCHIVIEREN Leica ICC50 W (Wi-Fi) und Leica ICC50 E (Ethernet) 3 LEICA ICC50 W UND LEICA ICC50 E GUTE VERBINDUNG! GO WIRELESS!

Mehr

Externe Speicher- und Erweiterungskarten Benutzerhandbuch

Externe Speicher- und Erweiterungskarten Benutzerhandbuch Externe Speicher- und Erweiterungskarten Benutzerhandbuch Copyright 2008 Hewlett-Packard Development Company, L.P. Das SD Logo ist eine Marke ihres Inhabers. HP haftet nicht für technische oder redaktionelle

Mehr

Zubehör. Installationsbeschreibung. Kleine wasserdichte Video-Kamera. Bedienungsanleitung. USB-Kabel. Stirnband. Einführung

Zubehör. Installationsbeschreibung. Kleine wasserdichte Video-Kamera. Bedienungsanleitung. USB-Kabel. Stirnband. Einführung Zubehör Kleine wasserdichte Video-Kamera Bedienungsanleitung USB-Kabel Stirnband Einführung 1.Mini-Kamera 2.LED-Indikator 3.Aufnahme-Knopf 4.On/Off-Knopf 5.Gewindekappe/-deckel 6.Reset (Zurücksetzen) 7.USB-Anschluss

Mehr

Warum? Keine umständliche Telefonbuch-Synchronisierung, alle Kontakte sind gleich zur Hand.

Warum? Keine umständliche Telefonbuch-Synchronisierung, alle Kontakte sind gleich zur Hand. Was ist CarContacts.SIS? Mit CarContacts.SIS können Sie die Telefonbuch-Kontakte Ihres Mobiltelefons per Bluetooth-Verbindung über ihre Ford Bluetooth Mobiltelefon-Vorbereitung nutzen. Warum? Keine umständliche

Mehr

Microsoft Vista Leistungsoptimierung

Microsoft Vista Leistungsoptimierung Mehr Geschwindigkeit durch ReadyBoost Wenn ein System über zu wenig Arbeitsspeicher verfügt, dann leidet die Performance darunter. Wer Vista mit weniger als 2 GB RAM betreibt, wird bald an die Grenzen

Mehr

BEDIENUNGSANLEITUNG USB

BEDIENUNGSANLEITUNG USB BEDIENUNGSANLEITUNG USB 2.0 Externer 6in1 Card Reader Inhaltsverzeichnis Seite Einleitung... 1 Funktionen.. 1 Beschreibung..... 1 Anforderungen.... 2 Verpackungsinhalt..... 2 Kapitel 1 Hardware Installation..

Mehr

Inhalte der heutigen Vorlesung

Inhalte der heutigen Vorlesung Inhalte der heutigen Vorlesung Wiederholung und Fortsetzung Hardware Von-Neumann-Architektur (Rechnerarchitektur) Speicher Software Wie groß ist ein Gigabyte? http://www.spiegel.de/netzwelt/tech/0,1518,606308,00.html

Mehr