Energie sparen. Elektroherd

Save this PDF as:
 WORD  PNG  TXT  JPG

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Energie sparen. Elektroherd"

Transkript

1 Energie sparen Der beste Weg, die Energiekosten niedrig zu halten, ist Energie zu sparen. Wer ein paar kleine Tipps und Tricks im Haushalt beachtet, verbraucht weniger Strom und Wärme. Das senkt die Energiekosten und schont die Umwelt. Elektroherd Mach's passend! Verwenden Sie geeignetes Kochgeschirr. Der Topfboden sollte im kalten Zustand leicht nach innen gewölbt sein. Wird er erhitzt, dehnt er sich nach außen und liegt so richtig auf der Kochstelle auf. Stellen Sie den Topf oder die Pfanne auf die passende Kochstelle. Ist der Topf zu klein, geht unnötig Energie verloren. Ist er zu groß, dauert das Ankochen zu lange. Deckel drauf! Benutzen Sie passende Deckel, um die Wärme im Topf zu halten. Undichte Deckel können den Energieverbrauch verdreifachen. Außerdem dämmen geschlossene Töpfe die Geruchsentwicklung ein. Wasser sparen! Garen Sie mit wenig Flüssigkeit. In der Regel reicht es aus, wenn der Topfboden bedeckt ist. Dann können Kartoffeln und Gemüse bei geschlossenem Deckel im Dampf garen. Für Speisen, die eine Garzeit über 20 Minuten haben, eignet sich ein Schnellkochtopf. Das spart bis zu 30 Prozent Energie und bis zu 50 Prozent Garzeit. Ausschalten! Nutzen Sie die Nachheizphase: Sie können die Kochplatte einige

2 Minuten vor Ende der Garzeit ausschalten. Kleingeräte nutzen! Erwärmen sie kleine Mengen in der Mikrowelle. Lassen Sie den Herd auch fürs Wasserkochen aus. Nutzen Sie lieber den Wasserkocher. Auf Effizienz achten! Glaskeramikflächen sind energieeffizienter als gusseiserne Kochplatten. Am effizientesten sind Induktionskochfelder. Die Kochfläche ist kalt, so lange kein Topf auf dem Herd steht. Erst durch den Kontakt zum (induktionsgeeigneten) Topf wird ein elektromagnetisches Wechselfeld erzeugt, durch das der Topfboden erhitzt wird. Verwenden Sie für Induktionsfelder nur geeignetes, leitfähiges und magnetisches Kochgeschirr, zum Beispiel aus Stahl oder Gusseisen. Backofen Kaltstart Verzichten Sie auf das Vorheizen des Backofens. Bei modernen Backöfen ist die Vorlaufzeit nur bei empfindlichen Speisen, zum Beispiel bei der Zubereitung von Filet oder Bisquit, nötig. Schalten Sie den Backofen auch frühzeitig aus: Die Nachwärme reicht für fünf bis zehn Minuten. Geduld Zügeln Sie Ihre Neugier: Öffnen Sie die Backofentür nicht öfter als nötig. Sinn für Großes Benutzen Sie den Backofen nur für Fleischstücke über einem Kilo. Für weniger gewichtige Stücke eignet sich die Kochstelle besser. Wenn möglich, bereiten Sie mehrere Speisen gleichzeitig im Backofen zu. Das geht vor allem bei Umluftöfen problemlos. Gleichmäßigkeit

3 Benutzen Sie einen Einschub mit integrierter Unterhitze. Das verkleinert den Backofen und senkt so den Energiebedarf um bis zu 20 Prozent.Steigen Sie möglichst auf einen Umluftofen um. Das spart je nach Anwendung bis zu 40 Prozent Energie. Fleiß Reinigen Sie Ihren Backofen möglichst von Hand. Die automatische Reinigung verbraucht stolze sechs Kilowattstunden. Klasse Achten Sie beim Neukauf eines Backofens auf das EU-Label. Entscheiden Sie sich für ein Klasse-A-Gerät. Kühl- und Gefriergeräte Die Umgebung macht's. Achten Sie auf die Standorttemperatur. Sie sollte 15 c bis 20 C betragen. Sonst verfälschen Sie die angegebenen Verbrauchswerte. Die Absenkung der Raumtemperatur um 1 C spart ungefähr drei Prozent Strom bei Gefriergeräten und sogar sechs Prozent bei Kühlgeräten.Vermeiden Sie direkte Sonneneinstrahlung. Schirmen Sie die Geräte von Herd und Heizung ab. Achten Sie darauf, dass das Gerät stabil und gerade steht. Die Lüftungsgitter sollten frei bleiben. Stellen Sie keine Gegenstände auf die Lüftungsschlitze. Zu lassen! Öffnen Sie die Tür nicht öfter und länger als nötig. TemperaturStellen Sie die richtige Temperatur ein. Sie beträgt bei Kühlschränken 7 C und bei Gefriergeräten -18 C. Tauwetter Tauen Sie das Gerät regelmäßig ab. Überprüfen Sie regelmäßig die Gummidichtung Ihres Gerätes. Nur, wenn die Tür dicht abschließt,

4 können Kühl- und Gefrierschränke effizient arbeiten. Vorkühlen Lassen Sie Ihre Speisen abkühlen, bevor Sie sie in den Kühl- oder Gefrierschrank stellen. Urlaubspause Schalten Sie das Gerät bei längeren Urlauben ab und tauen Sie es gleichzeitig ab. Lassen Sie die Tür bei abgeschalteten Geräten offen, sonst kann sich Schimmel bilden. Effizienz Achten Sie beim Neukauf auf das EU-Label. Bei Kühl- und Gefriergeräten gibt es inzwischen neben der (eigentlich) effizientesten Klasse A auch die besseren Klassen A+ und A++. Kaufen Sie eine Gefriertruhe statt eines Gefrierschranks. Sie verbraucht rund 30 Prozent weniger Energie. Die Größe zählt. Kaufen Sie ein Gerät, das Ihrem Bedarf entspricht. Zu große Geräte verbrauchen unnötig Energie. Als Faustformel gilt: Rund 50 Liter Volumen pro Person. Geschirrspüler Voll machen! Nutzen Sie die Maschine immer voll aus. Schmutzig lassen! Spülen Sie nicht mit der Hand vor. Das ist bei modernen Geschirrspülern nicht mehr nötig. Entfernen Sie nur die groben Speisereste.

5 Kurzprogramm Für weniger verschmutztes Geschirr reichen Kurz- oder Sparprogramme aus. Sie sparen rund 20 Prozent Energie. Härtegrad Stellen Sie den Geschirrspüler auf die richtige Wasserhärte ein. Abschalten! Schalten Sie den Geschirrspüler nach dem Spülgang direkt ab. Das verhindert lange Stand-By-Zeiten. Warmwasser nutzen! Kaufen Sie möglichst einen Geschirrspüler, den Sie an die Warmwasserleitung anschließen können. Das spart vor allem dann Strom, wenn das Wasser in Ihrem Haushalt energieeffizient erwärmt wird etwa mit einer modernen Gasheizung oder Fernwärme. Effizienz Achten Sie bei einem Neukauf auf das EU-Label. Entscheiden Sie sich für ein Gerät der Energieeffizienzklasse A. Die Angaben auf dem Energielabel beziehen sich aber grundsätzlich auf das Energiesparprogramm des Geschirrspülers. Dieses heißt meist ECO, Spar oder Intelligent. Überlegen Sie vor dem Kauf, wie viel Geschirr sie spülen müssen. Ein großer Geschirrspüler für 14 Gedecke verbraucht im Vergleich weniger als ein kleiner für 8 Gedecke.

6 Wenn Sie alle Hinweise beachten, ist das Spülen mit dem Geschirrspüler effizienter als das Spülen mit der Hand. Waschmaschine Schmutzig lassen! Verzichten Sie auf die Vorwäsche. Sie ist wirklich nur bei sehr schmutziger Wäsche nötig. Nicht kochen! Waschen Sie Ihre Wäsche maximal auf 60 C. Dank moderner Waschmittel genügt auch ein Waschgang mit 40 C den hygienischen Ansprüchen das spart noch einmal die Hälfte an Energie. Voll machen! Nutzen Sie das Fassungsvermögen Ihrer Waschmaschine und Ihres Trockners voll aus. Ausschalten! Schalten Sie beide Geräte nach dem Wasch- beziehungsweise Trockengang direkt ab. Das verhindert lange Stand-By-Zeiten. Sparsam dosieren! Dosieren Sie das Waschmittel gemäß Verschmutzung und Wasserhärtegrad. So erzielen Sie die besten Ergebnisse. Kleben Sie sich am besten Einen Aufkleber mit Ihrer Wasserhärte auf die Waschmaschine dann sind Sie stets im Bilde. An Trockner denken! Schleudern Sie Ihre Wäsche gut, wenn sie in den Trockner soll. Das verkürzt die Trockenzeit und spart so Energie: Immerhin verbrauchte ein Trockengang rund dreimal so viel Energie wie ein Waschgang. Wäschetrockner

7 Kurz fassen! Reduzieren Sie die Trockenzeit: Wäsche, die hinterher gebügelt wird, muss auch nur bügeltrocken sein. Gleich lassen! Trocken Sie nur Textilien zusammen, die gleich dick und aus den gleichen Materialien sind. So können Sie die Trockenzeit für jeden Gang ideal einstellen. An Flusen denken! Reinigen Sie das Flusensieb nach jedem Trockengang. Ein verstopftes Sieb erhöht die Trockenzeit. Effizienz Achten Sie bei einem Neukauf auf das EU-Label. Entscheiden Sie sich für ein Gerät der Energie-Effizienzklasse A. Wärmepumpe Kaufen Sie am besten einen Trockner mit Wärmepumpe. Diese Geräte erreichen als nahezu einzige Trocknertypen die Effizienzklasse A. Trockner mit einem Gasbrenner sind auch sehr effizient. Sie haben aber keine Klassifizierung mit dem EU-Label. Ablufttrockner, die die Feuchtigkeit durch einen Schlauch nach außen leiten, verbrauchen immerhin noch etwas weniger Energie als Kondensationstrockner. Leine nutzen! Verzichten Sie wenn möglich ganz auf einen Wäschetrockner. Am effizientesten und umweltfreundlichsten ist das Trocknen auf der Wäscheleine. Heizung Freiraum lassen! Stellen Sie Ihre Heizkörper nicht zu. Sie müssen frei stehen, um die Wärme in den Raum abgeben zu können.

8 Nachts ist's kühler Senken Sie nachts die Temperatur ab. Aber nicht zu viel: Sonst kostet es zu viel Energie, den Raum am nächsten Tag wieder aufzuheizen. Rollläden runter! Schließen Sie Rollläden und Vorhänge. Das hält die Zugluft. ab Dicht halten! Dichten Sie Ihre Fenster und Türen gut ab. So können Sie bis zu fünf Prozent Heizkosten sparen. Richtig lüften! Lüften Sie richtig: Viermal für fünf Minuten lang Durchzug sollte es im Winter sein. Das sorgt für frische Luft und mindert die Schimmelgefahr. Dauerhaft gekippte Fenster lassen viel Wärme hinaus, aber nur wenig Frischluft herein. Klimaanlage Rollläden runter! Schließen Sie im Sommer tagsüber Fenster, Rollläden und Vorhänge. Das hält die Hitze draußen. Nachts lüften Lassen Sie die Nachtluft in die Wohnung. Das kühlt die Räume vor. Auch mal auslassen Nutzen Sie die Klimaanlage nur bei Bedarf. Effizienz Entscheiden Sie sich für ein effizientes Gerät. Vergleichen Sie mit Hilfe des EU-Labels. Verzichten Sie auf ein mobiles Raumklimagerät. Es leitet die Abluft mit einem Schlauch durchs offene Fenster nach draußen und lässt so auch warme Luft wieder herein.

9 Installieren Sie insbesondere in großen Räumen eine Split- oder Multisplit-Klimaanlage. Sie verfügt über ein Außengerät, das ein oder mehrere Innengeräte mit Kälte versorgt. Beleuchtung Sparlampen nutzen Bevorzugen Sie Energiesparlampen. Sie kommen mit 15 Watt aus, wo eine normale Glühbirne 75 Watt braucht. Inzwischen gibt es die Sparwunder auch in Ausführungen, die genauso warmes Licht verbreiten wie herkömmliche Glühlampen. LED Setzen Sie bei Dekolampen wie Lichterketten auf LED: Die kleinen Leuchtdioden sparen viel Energie, sind quasi unkaputtbar und werden nicht heiß. Das macht sie besonders sicher. Entsorgung Entsorgen Sie Energiesparlampen richtig. Sie enthalten Leuchtstoffe und sind deshalb ein Fall für den Recyclinghof. Computer, Fernseher und Co. Auch mal auslassen Lassen Sie sich nicht rund um die Uhr berieseln. Nutzen Sie Ihren Fernseher, das Radio und den Computer gezielt. Das schont die Nerven und den Geldbeutel. Kein Stand-By Verzichten Sie auf die Stand-By-Funktion. So können Sie bis zu 100 Euro im Monat sparen. Schaltbare Steckdosenleisten

10 Trennen Sie alle Geräte mit schaltbaren Steckdosenleisten von der Stromversorgung. Viele HiFi-Anlagen und Computer verbrauchen nämlich auch noch Strom, wenn sie abgeschaltet sind. Green IT Stellen Sie am Rechner Energiesparoptionen ein. Sie können Stand- By- und Ruhezeiten individuell regeln. Effizienz Bevorzugen Sie bei einem Neukauf moderne Geräte. Laptops sind sparsamer als große Computer. LCD-Bildschirme laufen effizienter als alte Röhren-Monitore. Das Gleiche gilt auch für Fernseher: Eine alte Röhre braucht mehr Energie als ein moderner Flachbild- Fernseher. Warmwasser Zentralität Erwärmen Sie das Wasser wenn möglich zentral über das Heizsystem. Die Menge macht's Wärmen Sie in Handventil-Boilern immer nur so viel Wasser, wie Sie gerade benötigen. Abschalten! Schalten Sie Untertischgeräte (etwa unter dem Spülbecken in der Küche) per Zeitschaltuhr nachts ab- und morgens wieder an. Nicht kochen! Erwärmen Sie Wasser in Warmwasserspeichern nur auf 60 C. Höhere Temperaturen erhöhen die Energiekosten um ein Vielfaches. Effizienz Nutzen Sie einen elektronischen Durchlauferhitzer und keinen hydraulischen, wenn Ihre Warmwasserbereitung mit dem Durchlauferhitzer funktioniert. Beim elektronischen Durchlauferhitzer

11 kann die benötigte Temperatur genau eingestellt werden. So spart er Wasser, weil kein kaltes zugemischt werden muss, und Energie, weil das Wasser nicht übermäßig erhitzt wird. Badezimmer Lieber duschen Ziehen Sie die Dusche einem Vollbad vor. Das spart rund ein Drittel Wasser. Armaturen Installieren Sie sparsame Armaturen. Spülkasten Benutzen Sie die Spartaste an Ihrem Toiletten-Spülkasten. Kein Tropfen Reparieren Sie tropfende Wasserhähne umgehend. Cool bleiben Erhitzen Sie nie mehr Wasser als nötig. Ausdrehen Benutzen Sie zum Zähneputzen einen Zahnputzbecher und stellen Sie das fließende Wasser aus. Umwelttipps Regen nutzen Nehmen Sie das Gießwasser für den Garten am besten aus der Regentonne. Entsorgung Entsorgen Sie feste Stoffe wie Speisereste nicht über das Abwasser. Geben Sie Farben, Lacke, Altöl und Medikamente an den dafür

12 vorgesehenen Stellen ab, statt sie über das Abwasser zu entsorgen. Reinigungsmittel Nehmen Sie nur so viel Spül- und Reinigungsmittel wie nötig. Das schont den Geldbeutel und die Umwelt. Verzichten Sie auch auf die Beckensteine in der Toilettenschüssel und möglichst auch auf gefärbtes Toilettenpapier. Wasserzähler Beantragen Sie für jede Verbrauchsstelle einen eigenen Wasserzähler. So entspricht die Rechnung dem tatsächlichen Verbrauch.

Haushalt.

Haushalt. Haushalt www.stadtwerke-emsdetten.de Haushalt Bad: Baden, Duschen und Zähne Putzen Wer warmes Wasser spart, spart gleichzeitig auch Energie. Hier unsere Wasserspartipps für's Baden und Duschen. Duschen

Mehr

Energiespartipps. Energiesparen beim Geschirrspülen. Sparsam spült besser

Energiespartipps. Energiesparen beim Geschirrspülen. Sparsam spült besser Energiesparen beim Geschirrspülen Sparsam spült besser Geschirrspülmaschinen immer voll beladen einschalten. Bei Strom- und Wasserverbrauch macht es keinen Unterschied, ob die Maschine halb oder vollbeladen

Mehr

Jetzt ans Energiesparen denken! Tipps & Tricks für Ihren Alltag

Jetzt ans Energiesparen denken! Tipps & Tricks für Ihren Alltag Jetzt ans Energiesparen denken! Tipps & Tricks für Ihren Alltag Wir helfen Ihnen, Energie zu sparen! Wussten Sie schon, dass Sie mit ein paar ganz einfachen Kniffen Ihren Energieverbrauch deutlich senken

Mehr

Energieeffizienz in Wohngebäuden. Informationsveranstaltung für Mieterinnen und Mieter der WWG

Energieeffizienz in Wohngebäuden. Informationsveranstaltung für Mieterinnen und Mieter der WWG Energieeffizienz in Wohngebäuden Informationsveranstaltung für Mieterinnen und Mieter der WWG Inhalt Allgemeines Wärme Passive und Aktive Maßnahmen Strom Passive und Aktive Maßnahmen Energiewende Was ist

Mehr

Was ist eine Kilowattstunde?

Was ist eine Kilowattstunde? Themenbeitrag von Wirtschaftsleiterin Silvia Zimmer 26-04-2010 Seite 1 Was ist eine Kilowattstunde? Eine Kilowattstunde Strom wird verbraucht, wenn ein Gerät mit 1kW Anschlussleistung (1000 Watt) eine

Mehr

!!!Sparen sie Energie und damit Geld!!!

!!!Sparen sie Energie und damit Geld!!! !Verbrauch! Vergleichen sie ihren Stromverbrauch mit den Angabe unten und sie sehen wie stark ihr Stromverbrauch ist: 1 Person Haushalt: 750 1790 3150 2 Personen Haushalt: 1450 3030 5750!!!Sparen sie Energie

Mehr

Stromsparen im Privathaushalt - Praktische Sofortmaßnahmen

Stromsparen im Privathaushalt - Praktische Sofortmaßnahmen Stromsparen im Privathaushalt - Praktische Sofortmaßnahmen Stromverbrauch in Deutschland In Deutschland wurden 2009 rund 500 Milliarden kwh Strom verbraucht. Der Anteil der privaten Haushalte beträgt gut

Mehr

Energiespartipps. für Ihr Zuhause JETZT STROM EINSPAREN

Energiespartipps. für Ihr Zuhause JETZT STROM EINSPAREN Energiespartipps für Ihr Zuhause JETZT STROM EINSPAREN Unterhaltungselektronik und Computer Nutzen Sie die Energiesparfunktion Ihres Computers Die Energiesparfunktion sorgt dafür, dass nur dann Strom verbraucht

Mehr

Duschen statt Baden! Zwischendurch Wasser abstellen (z.b. beim Zähneputzen, Haare waschen, )

Duschen statt Baden! Zwischendurch Wasser abstellen (z.b. beim Zähneputzen, Haare waschen, ) Duschen statt Baden! Zwischendurch Wasser abstellen (z.b. beim Zähneputzen, Haare waschen, ) Händewaschen mit kaltem Wasser Ersparnis pro Jahr 75 Durchflussbegrenzer/Perlatoren (ca. 2 pro Stück) in den

Mehr

Das Regio- Energie-Sparbüchlein

Das Regio- Energie-Sparbüchlein Das Regio- Energie-Sparbüchlein Sparen? Nichts leichter als das! Energie sparen heisst auch Geld sparen. In einem durchschnittlichen Haushalt lassen sich mit einfachen Massnahmen über 30 Prozent des Stromverbrauchs

Mehr

Strom sparen leicht gemacht. So einfach senken Sie Ihre Stromkosten!

Strom sparen leicht gemacht. So einfach senken Sie Ihre Stromkosten! Strom sparen leicht gemacht So einfach senken Sie Ihre Stromkosten! Ihre Stromrechnung ist zu hoch? Einfache Maßnahmen können helfen. Oft kosten diese Maßnahmen nichts oder nur wenig. Diese Broschüre zeigt

Mehr

Schalte die Kaffeemaschine ab

Schalte die Kaffeemaschine ab KÜCHE Schalte die Kaffeemaschine ab Schalte die Kaffeemaschine ab sobald der Kaffee durchgelaufen ist. Willst du den Kaffee über einen längeren Zeitraum trinken dann verwende eine Thermoskanne. 35 85 Kg

Mehr

Mitten auf dem Campus. Klima schützen. Geldbeutel stützen. Auch im Wohnheim kann jeder seinen Beitrag leisten. www.studentenwerk-berlin.

Mitten auf dem Campus. Klima schützen. Geldbeutel stützen. Auch im Wohnheim kann jeder seinen Beitrag leisten. www.studentenwerk-berlin. Mitten auf dem Campus Klima schützen Geldbeutel stützen Auch im Wohnheim kann jeder seinen Beitrag leisten www.studentenwerk-berlin.de DECKEL(N) auf den Topf Kochen ohne Deckel......ist wie Heizen bei

Mehr

StromSparen mit SyStem.

StromSparen mit SyStem. Stromsparen mit System. «Stromsparen im Haushalt macht sich bezahlt.» Ein sorgfältiger Umgang mit der Ener gie schont die Umwelt, spart Geld und leistet einen Beitrag für die Versorgungssicherheit. Dem

Mehr

LANDESHAUPTSTADT. Tipps & Tricks zum Umgang mit Elektrogeräten. Ihre Kaffeemaschine. für den Klimaschutz!

LANDESHAUPTSTADT. Tipps & Tricks zum Umgang mit Elektrogeräten. Ihre Kaffeemaschine. für den Klimaschutz! Ihre Kaffeemaschine für den Klimaschutz! L DENK A B O. ln l ok EN. GL zum Umgang mit Elektrogeräten al hande Entwicklung des Stromverbrauchs weltweit Terawattstunden (ein Terawatt = eine Billion Watt)

Mehr

Wohnen. Gemütlich - Gesund - Günstig. Tipps für Ihr Zuhause.

Wohnen. Gemütlich - Gesund - Günstig. Tipps für Ihr Zuhause. Wohnen Gemütlich - Gesund - Günstig Tipps für Ihr Zuhause. Heizen ist wie Autofahren gleichmäßiges Tempo zahlt sich aus Stellen Sie sich Ihre Heizung als ein Auto vor: Wenn Sie ständig rasant von 0 auf

Mehr

Effiziente Stromnutzung im Haushalt

Effiziente Stromnutzung im Haushalt Effiziente Stromnutzung im Haushalt Agenda 1. Einführung 2. Kühlschrank/Gefriertruhe 3. Waschmaschine 4. Wäschetrockner 5. Geschirrspüler 6. Heizungspumpe 7. Warmwasserzirkulationspumpe 8. Unterhaltungselektronik/Kommunikations-/Informationstechnik

Mehr

Gewusst wie! Stromsparen

Gewusst wie! Stromsparen s t r o m Gewusst wie! Stromsparen Liebe Kundin, lieber Kunde, wussten Sie, dass der durchschnittliche Stromverbrauch der Haushalte in den vergangenen Jahren ständig gestiegen ist? Das liegt vor allem

Mehr

Stromspar-Quiz zum Weltverbrauchertag

Stromspar-Quiz zum Weltverbrauchertag Stromspar-Quiz zum Weltverbrauchertag 1. Welcher Buchstabe auf dem EU-Energielabel kennzeichnet besonders sparsame Haushaltsgeräte? a) E b) A c) A++ 2. Wie viel sparsamer ist ein Kühlschrank der Energieeffizienzklasse

Mehr

Energiespartipps & Sparsame Haushaltsgeräte 2015 / 2016

Energiespartipps & Sparsame Haushaltsgeräte 2015 / 2016 Energiespartipps & Sparsame Haushaltsgeräte 2015 / 2016 Kühl- und Gefriergeräte, Wasch- und Spülmaschinen sowie Wasch- und Wäschetrockner sind Anschaffungen für viele Jahre. Neben einer guten Leistung

Mehr

ENERGIE SpAREN Zu HAuSE

ENERGIE SpAREN Zu HAuSE ENERGIE SpAREN Zu HAuSE Günstig, gut und gesund wohnen Die Verbraucherzentrale NRW Die Verbraucherzentrale NRW hilft Menschen in vielen Lebensbereichen, zum Beispiel bei Problemen mit Handyverträgen, Krediten,

Mehr

Energiespartipps. Für weniger Energieverbrauch im ganzen Haus

Energiespartipps. Für weniger Energieverbrauch im ganzen Haus Energiespartipps Für weniger Energieverbrauch im ganzen Haus Ist Ihnen bewusst, wie viel Energie Sie sparen können? Viele Energiesünden sind inzwischen bekannt und werden von einem Großteil der Bevölkerung

Mehr

Energispartipps 1: Geräte ausschalten

Energispartipps 1: Geräte ausschalten Energispartipps 1: Geräte ausschalten Schalte immer alle Geräte aus, die du nicht brauchst. Wenn du z.b. mit deiner Familie im Wohnzimmer bist, muss im Kinderzimmer kein Licht brennen. Auch das Radio muss

Mehr

Strom im Haushalt. Energieagentur St.Gallen

Strom im Haushalt. Energieagentur St.Gallen Strom im Haushalt 1 Stromverbrauch in der Schweiz 8.10% Haushalt Landwirtschaft Industrie, Gewerbe 26.80% 30.60% Dienstleistungen Verkehr Quelle: Schweizerische Elektrizitätsstatistik 2011 32.80% 1.70%

Mehr

Energiespartipps. für Ihr Zuhause MITMACHEN UND ENERGIE SPAREN!

Energiespartipps. für Ihr Zuhause MITMACHEN UND ENERGIE SPAREN! Energiespartipps für Ihr Zuhause MITMACHEN UND ENERGIE SPAREN! VERGLEICHEN, POTENZIAL ERKENNEN, SPAREN Es gibt viele Gründe, Strom zu sparen: Sie entlasten Ihr Konto, schützen das Klima und müssen dabei

Mehr

HEIZEN. Energiespartipps. Private Haushalte verbrauchen rund ein Viertel der gesamten

HEIZEN. Energiespartipps. Private Haushalte verbrauchen rund ein Viertel der gesamten Energiespartipps Private Haushalte verbrauchen rund ein Viertel der gesamten Energie. Mit nur ein paar einfachen Maßnahmen können Sie bares Geld sparen. In diesem Energiespar-Guide finden Sie Tipps und

Mehr

Energiespartipps Strom

Energiespartipps Strom Energiespartipps Strom Hier ist Ihre Energie. Stromverbrauch von Elektrogeräten Energiesparen erfordert keinerlei Komfortverzicht, sondern ein energiebewusstes Verbrauchsverhalten und die Bereitschaft

Mehr

Energieeffizienz bei Haushaltsgeräten. Lisa-Marie Gay, Andrea Spennhoff, Tabea Treiber

Energieeffizienz bei Haushaltsgeräten. Lisa-Marie Gay, Andrea Spennhoff, Tabea Treiber Energieeffizienz bei Haushaltsgeräten Lisa-Marie Gay, Andrea Spennhoff, Tabea Treiber Gliederung 1. Haushaltsgeräte 1.1. Herd 1.2. Kühlschrank 1.3. Computer/Laptop 1.4. Fernseher 1.5. Energiesparlampen

Mehr

BUY SMART Energie-effiziente Beschaffung HAUSHALTSGERÄTE

BUY SMART Energie-effiziente Beschaffung HAUSHALTSGERÄTE BUY SMART Energie-effiziente Beschaffung HAUSHALTSGERÄTE Verteilung des Stromverbrauchs im Haushalt Am Beispiel eines 4-Personen-Haushaltes Verteilung des Stromverbrauchs im Haushalt Am Beispiel eines

Mehr

Energie-Tipps. Strom sparen Tipps und Tricks

Energie-Tipps. Strom sparen Tipps und Tricks Energie-Tipps Strom sparen Tipps und Tricks Warum Strom und Energie sparen? Ein sorgfältiger Umgang mit der Energie schont die Umwelt, spart Geld und leistet einen Beitrag an die Versorgungssicherheit.

Mehr

2 Halten Sie Fenster und Türen an heißen Sommertagen geschlossen.

2 Halten Sie Fenster und Türen an heißen Sommertagen geschlossen. Stromsparen im Sommer Der Sommer lockt mit Grillabenden, heißen Temperaturen und viel Sonne. Das Leben spielt sich nun im Freien ab. Wer denkt da schon ans Energiesparen? Dabei lohnt sich ein Blick auf

Mehr

Haushaltsgeräte. effizient nutzen. Tipps zum Energiesparen rund ums Kochen, Kühlen, Waschen und Spülen

Haushaltsgeräte. effizient nutzen. Tipps zum Energiesparen rund ums Kochen, Kühlen, Waschen und Spülen Haushaltsgeräte effizient nutzen Tipps zum Energiesparen rund ums Kochen, Kühlen, Waschen und Spülen Wie Sie mit modernen Haushaltsgeräten Energie und Wasser sparen Genuss und Komfort gehören zum Leben,

Mehr

Energiespar-Tipp Nr. 1: Die Größe von Topf und Herdplatte sollte zusammenpassen!

Energiespar-Tipp Nr. 1: Die Größe von Topf und Herdplatte sollte zusammenpassen! Energiespar-Tipp Nr. 1: Die Größe von Topf und Herdplatte sollte zusammenpassen! Jetzt Haushaltsgeräte tauschen! 70,- sparen und jede Menge wertvoller Energie z.b. indem Sie darauf achten, dass der Topf

Mehr

Energiespartipps im Haushalt

Energiespartipps im Haushalt 16.02.2012/BR Energiespartipps im Haushalt Strom sparen: Kühlen und Gefrieren Keine Abwärme-erzeugende Geräte in Nähe des Kühlschranks stellen Geringe Umgebungs-/Raumtemperatur verringert den Strombedarf

Mehr

-Wohnhilfebüro- Dillenburg und Wetzlar

-Wohnhilfebüro- Dillenburg und Wetzlar -Wohnhilfebüro- Dillenburg und Wetzlar Merkblatt Stromsparen Stand: Oktober 2014 Das Wohnhilfebüro des Lahn-Dill-Kreises möchte Sie mit diesem Merkblatt über Möglichkeiten zur Reduzierung des Stromverbrauchs

Mehr

...beim Abschalten! Klimaschutz beginnt... Stromspartipps für den Alltag. Mit vielen praktischen Infos, die Energie und Geld sparen.

...beim Abschalten! Klimaschutz beginnt... Stromspartipps für den Alltag. Mit vielen praktischen Infos, die Energie und Geld sparen. Klimaschutz beginnt......beim Abschalten! Stromspartipps für den Alltag. Mit vielen praktischen Infos, die Energie und Geld sparen. Aktive Region Nachhaltige Region BildungsRegion Soziale Region Klimaschutz

Mehr

Einfach mal abschalten und runterdrehen

Einfach mal abschalten und runterdrehen Einfach mal abschalten und runterdrehen Wie kann ich durch energiesparendes Verhalten Energiekosten senken! badenova 06. März 2009 So sparen Sie im Haushalt In den eigenen vier Wänden Energie sparen bedeutet

Mehr

LANDESHAUPTSTADT. Tipps & Tricks zum Umgang mit Elektrogeräten. Ihre Kaffeemaschine. für den Klimaschutz! GLOBAL DENKEN. LOKAL HANDELN!

LANDESHAUPTSTADT. Tipps & Tricks zum Umgang mit Elektrogeräten. Ihre Kaffeemaschine. für den Klimaschutz! GLOBAL DENKEN. LOKAL HANDELN! zum Umgang mit Elektrogeräten GLOBAL DENKEN. LOKAL HANDELN! Ihre Kaffeemaschine für den Klimaschutz! Energieverbrauch einiger Haushaltsgeräte BRAUCHE ICH DAS GERÄT WIRKLICH? Elektrogeräte in Büros und

Mehr

Einfache Maßnahmen, um die Heiz- & Stromkosten zu senken. beim Heizen. Abteilung Umwelt- und Anlagentechnik

Einfache Maßnahmen, um die Heiz- & Stromkosten zu senken. beim Heizen. Abteilung Umwelt- und Anlagentechnik Einfache Maßnahmen, um die Heiz- & Stromkosten zu senken Geld sparen beim Heizen Abteilung Umwelt- und Anlagentechnik Tipps zur Senkung der Energiekosten Die Kosten fürs Heizen und für Strom steigen laufend

Mehr

Energie-Tipps. Energie effizient einsetzen macht sich mehrfach bezahlt

Energie-Tipps. Energie effizient einsetzen macht sich mehrfach bezahlt Energie-Tipps Energie effizient einsetzen macht sich mehrfach bezahlt Mein Beitrag Individuell, nachhaltig, wirksam Kostbare Energie Energie ist viel zu kostbar, als dass sie einfach verschwendet werden

Mehr

S. 14: Jeder kann sparsamer mit Energie umgehen! S. 18: Auch mit Lampen lässt sich sparen und schützen!

S. 14: Jeder kann sparsamer mit Energie umgehen! S. 18: Auch mit Lampen lässt sich sparen und schützen! Energie Spar Ebook Inhalt S. 08: Vorwort S. 10: Ausgangssituation S. 10: Ölkrise 1973 S. 10: Umweltkrise 2007 S. 11: Klimawandel Was ist das? S. 11: Wodurch wandelt sich das Klima? S. 12: Der Mensch verändert

Mehr

Energie- Sparbüchlein

Energie- Sparbüchlein Energie- Sparbüchlein Sparen leicht gemacht ewl Ihr Partner für günstigeren Komfort......denn Energie sparen heisst auch Geld sparen. Erfahren Sie jetzt, wie Sie im Alltag ganz leicht ihr Portemonnaie

Mehr

Energie-Spar- Kalender

Energie-Spar- Kalender Energie-Spar- Kalender nützliche Tipps für Ihren Haushalt Energie aber wie? Dicke Luft energiespar-tipp im januar Ú Gegen dicke Luft im Zimmer und im Geldbeutel hilft richtiges Lüften. Anstatt Fenster

Mehr

Ihr persönlicher Stromspar-Ratgeber.

Ihr persönlicher Stromspar-Ratgeber. Pioneering for You Informationen für Endgebraucher Ihr persönlicher Stromspar-Ratgeber. 0 Stromspar-Ratgeber Hocheffizienzpumpe Wilo-Stratos Pico. Mit einer neuen Heizungspumpe sparen Sie bis zu 66 Stromkosten

Mehr

Energiesparfibel. Wasser sparen im Bad. Strom sparen im Bad

Energiesparfibel. Wasser sparen im Bad. Strom sparen im Bad Energiesparfibel Wasser sparen im Bad Verwenden Sie einen Sparduschkopf Durch ihn fließt bis zu 50 % weniger Wasser der Duschkomfort ist ungeschmälert. Wasser nicht unnötig laufen lassen Zum Beispiel beim

Mehr

Energiespartipps Geldbeutel und Klima schonen. Verbrauch senken ohne Komforteinbußen!

Energiespartipps Geldbeutel und Klima schonen. Verbrauch senken ohne Komforteinbußen! Energiespartipps Geldbeutel und Klima schonen Verbrauch senken ohne Komforteinbußen! Einfach und wirkungsvoll Geldbeutel und Klima schonen Sie möchten schonend mit unseren Energie- und Wasserressourcen

Mehr

Die. Hersteller von Waschmitteln empfehlen die Verwendung einer gewissen Menge an Waschmittel. Damit die Wäsche auch wirklich sauber wird, sollte man

Die. Hersteller von Waschmitteln empfehlen die Verwendung einer gewissen Menge an Waschmittel. Damit die Wäsche auch wirklich sauber wird, sollte man Bei wie viel Grad wird normal verschmutzte Wäsche in der Waschmaschine wieder sauber? Die Hersteller von Waschmitteln empfehlen die Verwendung einer gewissen Menge an Waschmittel. Damit die Wäsche auch

Mehr

Der Umwelt etwas Gutes tun: Das schafft jeder Energiesparer.

Der Umwelt etwas Gutes tun: Das schafft jeder Energiesparer. Der Umwelt etwas Gutes tun: Das schafft jeder Energiesparer. Der Energieverbrauch in Österreichs Haushalten steigt seit einigen Jahren stetig. Die Ursache dafür sind die immer größere Anzahl an Haushaltsgeräten

Mehr

Strom sparen lohnt sich für Sie und für die Umwelt. Spüren Sie die Stromfallen auf. Kleine Tipps mit großer Wirkung

Strom sparen lohnt sich für Sie und für die Umwelt. Spüren Sie die Stromfallen auf. Kleine Tipps mit großer Wirkung Strom sparen lohnt sich für Sie und für die Umwelt Spüren Sie die Stromfallen auf Kleine Tipps mit großer Wirkung Strom macht unser Leben angenehmer. Grund genug, ihn nicht zu verschwenden. Energie effizient

Mehr

ENERGIESPARTIPPS 44 TIPPS. zum Geld- und Energiesparen

ENERGIESPARTIPPS 44 TIPPS. zum Geld- und Energiesparen ENERGIESPARTIPPS 44 TIPPS zum Geld- und Energiesparen Seite 2 Inhalt Einführung 3 Tipps 01-10: Heizung 4 Tipps 11-19: Warmwasser 6 Tipps 20-25: Küche 8 Tipps 26-32: Licht 9 Tipps 33-39: Wäsche 10 Tipps

Mehr

Strom sparen. leicht gemacht. Einfache Maßnahmen zur Senkung Ihrer Strom- und Energiekosten

Strom sparen. leicht gemacht. Einfache Maßnahmen zur Senkung Ihrer Strom- und Energiekosten Strom sparen leicht gemacht Einfache Maßnahmen zur Senkung Ihrer Strom- und Energiekosten Strom sparen leicht gemacht Oft helfen einfache Maßnahmen, die nichts oder nur wenig kosten, um die Stromkosten

Mehr

Energiespartipps. Kühl. hl-/ Gefrierschrank. Wäsche waschen

Energiespartipps. Kühl. hl-/ Gefrierschrank. Wäsche waschen Energiespartipps Kühl hl-/ Gefrierschrank Rund ein Viertel des heizungsfreien Strombedarfs im Haushalt entfällt auf Kühlen und Gefrieren. Dabei ist die Watt-Leistung der Geräte kaum höher als die einer

Mehr

Bereich I Licht 05 I Richtig sparen. 01 I So geht Ihnen ein Licht auf: 06 I Stand-by bei Stehleuchten:

Bereich I Licht 05 I Richtig sparen. 01 I So geht Ihnen ein Licht auf: 06 I Stand-by bei Stehleuchten: 60 I Stromspartipps Bereich I Licht 01 I So geht Ihnen ein Licht auf: Energiesparlampen brauchen 80% weniger Strom und leben ca. zehnmal so lange wie klassische Glühlampen. Für Räume mit längerer Nutzung

Mehr

Bildvermerke s. Rückseite. Energiespartipps. Für weniger Energieverbrauch im ganzen Haus.

Bildvermerke s. Rückseite. Energiespartipps. Für weniger Energieverbrauch im ganzen Haus. Bildvermerke s. Rückseite Energiespartipps Für weniger Energieverbrauch im ganzen Haus www.energiessen.de Ist Ihnen bewusst, wie viel Energie Sie sparen können? Viele Energiesünden sind inzwischen bekannt

Mehr

Wie viel Energie ein Hausgerät verbraucht, hängt von verschiedensten Faktoren ab. Größe, Energieverbrauchsklasse

Wie viel Energie ein Hausgerät verbraucht, hängt von verschiedensten Faktoren ab. Größe, Energieverbrauchsklasse Neue Hausgeräte sparen Energie Studie zeigt: Hausgeräte Austausch zahlt sich aus Rund 60 Prozent des Stromverbrauchs im Haushalt geht auf das Konto von Hausgeräten. Ob Waschmaschine, Wäschetrockner, Geschirrspüler,

Mehr

UMWELT- TIPPS IN LEICHTER SPRACHE

UMWELT- TIPPS IN LEICHTER SPRACHE LVR-HPH-Netze Heilpädagogische Hilfen UMWELT- TIPPS IN LEICHTER SPRACHE Einleitung Der LVR macht sich für den Umweltschutz stark. Ziel ist, dass die Umwelt gesund bleibt. Damit die Menschen auch in Zukunft

Mehr

Sparen Sie im Haushalt bares Geld - bei Wasser, Heizung und Strom!

Sparen Sie im Haushalt bares Geld - bei Wasser, Heizung und Strom! Informationsblatt Energie sparen Sparen Sie im Haushalt bares Geld - bei Wasser, Heizung und Strom! Liebe Kundinnen und Kunden, wer kennt das nicht?! Jedes Jahr ärgert man sich mehr über die steigenden

Mehr

Umweltcheck zum Wasser- und Energiesparen!

Umweltcheck zum Wasser- und Energiesparen! Energie einsparen Zur Energiewende kann jeder selbst beitragen. Habt Ihr Lust, mal Umweltdetektiv in Eurer eigenen Umgebung zu sein? Ihr glaubt gar nicht, wie viele Möglichkeiten es gibt, Energie im ganz

Mehr

Den Stromfressern auf der Spur.

Den Stromfressern auf der Spur. Den Stromfressern auf der Spur. Stromverbrauch messen und bares Geld sparen. Hier sind wir zu Hause. Vergleichen hilft Geld sparen. Energieeffizienzklassen bei Haushaltsgeräten. Eigentlich kosten umweltschonende

Mehr

Energie sparen: So klappt s! 40 Tipps für mehr Energieeffizienz

Energie sparen: So klappt s! 40 Tipps für mehr Energieeffizienz Energie sparen: So klappt s! 40 Tipps für mehr Energieeffizienz Vorwort Liebe Kundinnen und Kunden Wenn Sie Energie sparen, schonen Sie gleichzeitig die Umwelt und Ihre Haushaltskasse. Zusätzlich tragen

Mehr

Energie sparen als Mieter

Energie sparen als Mieter Energie sparen als Mieter Allein in den letzten zehn Jahren haben sich die Energiekosten verdoppelt. Längst sind die Heizkosten zur zweiten Miete geworden. Mieter haben meist keine Möglichkeit, die Kosten

Mehr

StromSparFibel. Mehr Effizienz weniger Verschwendung. Aus der Broschürenreihe: Spar Energie wir zeigen wie

StromSparFibel. Mehr Effizienz weniger Verschwendung. Aus der Broschürenreihe: Spar Energie wir zeigen wie StromSparFibel Mehr Effizienz weniger Verschwendung Aus der Broschürenreihe: Spar Energie wir zeigen wie Stromverschwendern auf der Spur Stromverschwender können überall stecken: Im Wohnzimmer, in der

Mehr

Strom sparen im Haushalt - Das macht sich bezahlt!

Strom sparen im Haushalt - Das macht sich bezahlt! Strom sparen im Haushalt - Das macht sich bezahlt! THEMEN Wie viel Strom brauche ich überhaupt? Energieeffizienzklassen Beleuchtung Stand by Modus Warmwasser Kochen und Backen Kühlen und Gefrieren Geschirrspülen

Mehr

Energiesparen im Haushalt

Energiesparen im Haushalt Energiesparen im Haushalt Die Teller in der Waschmaschine spülen? Strom im Haushalt zu sparen muss nicht immer kompliziert sein. An dieser Stelle möchten wir Ihnen einige einfache Tipps geben, wie Sie

Mehr

Energie und Geld sparen ohne Komfortverlust

Energie und Geld sparen ohne Komfortverlust Energiespartipps leicht umzusetzen! Kärnten Energie und Geld sparen ohne Komfortverlust Mit zunehmender Bequemlichkeit, aber auch durch Unwissenheit und Gedankenlosigkeit, steigt der Stromverbrauch im

Mehr

RWE STROMSPARBERATUNG: IHR PERSÖNLICHER ERGEBNISBERICHT

RWE STROMSPARBERATUNG: IHR PERSÖNLICHER ERGEBNISBERICHT RWE STROMSPARBERATUNG: IHR PERSÖNLICHER ERGEBNISBERICHT Seite 2 Ihre Daten im Überblick Die folgende Aufstellung enthält Ihre persönlichen Daten, die Sie uns während des Telefonats mitgeteilt haben: Anzahl

Mehr

Den Anbieter wechseln Und das war es auch schon! Jährlich neu vergleichen So finden Sie einen neuen Stromlieferanten Worauf Sie achten sollten

Den Anbieter wechseln Und das war es auch schon! Jährlich neu vergleichen So finden Sie einen neuen Stromlieferanten Worauf Sie achten sollten Den Anbieter wechseln Von manchem selbsternannten Experten ist oftmals zu hören, dass ein Anbieterwechsel schwierig und risikoreich wäre. Doch das ist falsch! Ganz im Gegenteil! Wechseln ist einfach und

Mehr

Energie-Spartipps für Sparschweine

Energie-Spartipps für Sparschweine Energie-Spartipps für Sparschweine Stromsparen lohnt sich - für Geldbörse und Umwelt Verbrauchertipps Egal wie hoch der Strompreis gerade ist - Stromsparen lohnt sich immer! Für die Umwelt und den Geldbeutel.

Mehr

Elektrogeräte. Seite 2

Elektrogeräte. Seite 2 Energiespartipps Elektrogeräte Haushaltsgroßgeräte machen etwa ein Drittel des Stromverbrauchs im Haushalt aus. Achten Sie deshalb schon beim Gerätekauf auf energieeffiziente Geräte. Haushaltsgeräte werden

Mehr

Bundesverband Flachglas Großhandel Isolierglasherstellung Veredlung e.v. Tipps zum Lüften ist das notwendig? Richtig lüften

Bundesverband Flachglas Großhandel Isolierglasherstellung Veredlung e.v. Tipps zum Lüften ist das notwendig? Richtig lüften Bundesverband Flachglas Großhandel Isolierglasherstellung Veredlung e.v. Tipps zum Lüften ist das notwendig? Richtig lüften Klare Antwort: ja! Denn gut abgedichtete Fenster und hochwertiges Isolierglas

Mehr

Den Stromfressern auf der Spur.

Den Stromfressern auf der Spur. Den Stromfressern auf der Spur. Messen Sie Ihren Stromverbrauch und sparen Sie bares Geld. Wir kümmern uns stadtwerke-andernach.de Vergleichen hilft Geld sparen. Und so funktioniert s. Eigentlich muss

Mehr

Praktische Energiespartipps für Ihr Zuhause

Praktische Energiespartipps für Ihr Zuhause Praktische Energiespartipps für Ihr Zuhause 1. Energiesparen beim Kochen 2 2. Energiesparen beim Kühlen 3 3. Energiesparen beim Spülen 4 4. Energiesparen beim Heizen 5 5. Energiesparen beim Waschen 6 6.

Mehr

Wie können Sie durch geeignete Maßnahmen effektiv Heiz- und (Warm)wasserkosten und damit Geld sparen?

Wie können Sie durch geeignete Maßnahmen effektiv Heiz- und (Warm)wasserkosten und damit Geld sparen? Wie können Sie durch geeignete Maßnahmen effektiv Heiz- und (Warm)wasserkosten und damit Geld sparen? Geschirrspülmaschine spart Geld und Wasser. Eine moderne Geschirrspülmaschine braucht im Energiesparmoduls

Mehr

Energiesparen im Haushalt

Energiesparen im Haushalt Energiesparen im Haushalt Andreas Scharli, Energiemanager Elisabeth Kohlhauf, Umweltingenieurin Manfred Wagner, Stiftungsrat EWO Anzahl Stifter Stand 09/2011 236 3 Landkreise 203 72 Kommunen 148 158 174

Mehr

Waschen, trocknen, spülen energieeffizient!

Waschen, trocknen, spülen energieeffizient! Monika Darda, Deutsche Energie-Agentur GmbH (dena) Waschen, trocknen, spülen energieeffizient! Multiplikatorenseminar Forum Waschen, Bonn, 16. März 2007 Die Kompetenz- und Handlungsfelder der dena. E F

Mehr

STROMSPARTIPPS FÜRS BÜRO und für zuhause

STROMSPARTIPPS FÜRS BÜRO und für zuhause STROMSPARTIPPS FÜRS BÜRO und für zuhause STROMSPARTIPPS FÜRS BÜRO Viele Geräte, die für die Arbeit im Büro notwendig sind, verbrauchen hohe Mengen Strom. Die Möglichkeiten zum Strom sparen sind entsprechend

Mehr

Das Energie- Sparbuch. Sparen Sie bares Geld

Das Energie- Sparbuch. Sparen Sie bares Geld Das Energie- Sparbuch Sparen Sie bares Geld Photovoltaik JETZT! Sichern Sie sich jetzt noch die maximal mögliche Förderung! Wir planen, projektieren und montieren Photovoltaikanlagen für Privathaushalte,

Mehr

Elisabeth Kohlhauf, Umweltingenieurin

Elisabeth Kohlhauf, Umweltingenieurin Elisabeth Kohlhauf, Umweltingenieurin Quelle: http://www.bmwi.de/bmwi/redaktion/bilder/energie/abbildung-wer-verbraucht-ammeisten-energie,property=bild,bereich=bmwi2012,sprache=de,width=620,height=321.jpg

Mehr

Richtig heizen und lüften

Richtig heizen und lüften Richtig heizen und lüften Keine Chance für Schimmel & Co. Feuchtwarme Luft in Wohnräumen begünstigt das Wachstum gesundheitsschädlicher Schimmelpilze oder von Hausstaubmilben. Deshalb sollte die Wohnung

Mehr

Energie- und Umweltmanagement. Führung Teil IV. Wasser. Wärme. Strom Luft

Energie- und Umweltmanagement. Führung Teil IV. Wasser. Wärme. Strom Luft Führung Teil IV Wasser Strom Luft Wärme Strom Um 1 kwh herzustellen braucht man.. Sonnenenergie auf 1 qm in 45 min 300 g Steinkohle 72.000 Litern Wasser auf 5 Meter Höhe durch eine Turbine http://www.1-qm.de/expo.html

Mehr

Haushaltsgeräte: Energiespar-Tipps für Ihren Haushalt.

Haushaltsgeräte: Energiespar-Tipps für Ihren Haushalt. Für alle Fragen zur effizienten Energienutzung im Haushalt: Hotline 08000 736 734 www.stromeffizienz.de Herausgeber: Deutsche Energie-Agentur GmbH (dena), Chausseestraße 128a, 10115 Berlin. Bilder: Giovanni

Mehr

StromSparFibel. mehr Effizienz weniger Verschwendung. Aus der Broschürenreihe: Spar Energie wir zeigen wie

StromSparFibel. mehr Effizienz weniger Verschwendung. Aus der Broschürenreihe: Spar Energie wir zeigen wie StromSparFibel mehr Effizienz weniger Verschwendung Aus der Broschürenreihe: Spar Energie wir zeigen wie Strom-Verschwendern auf der Spur Sie können überall stecken: Im Wohnzimmer, in der Küche oder in

Mehr

Tipps zum Wohlfühlen und Energiesparen

Tipps zum Wohlfühlen und Energiesparen Tipps zum Wohlfühlen und Energiesparen Tipps zum Wohlfühlen und Energiesparen Wir wollen, dass Sie es zu Hause bequem und warm haben, denn Ihre Lebensqualität ist uns ein Anliegen. Als regionaler Energieversorger

Mehr

klimatipps Kühlgeräte gehören zu jenen

klimatipps Kühlgeräte gehören zu jenen Kühlgeräte gehören zu jenen Elektrogeräten, die im Haushalt neben dem Kochen den meisten Strom verbrauchen. Den Kühlschrank optimal nutzen Achten Sie beim Kauf auf die Energieeffizienzklasse (am effizientesten

Mehr

Clever sein Geld sparen.

Clever sein Geld sparen. Clever sein Geld sparen. Energieverbrauch im Haushalt Stromsparen lohnt sich. In einem Haushalt mit durchschnittlichem Verbrauch lassen sich mit einfachen Mitteln rund 200 jährlich an Energiekosten einsparen.

Mehr

Quelle der nachfolgenden Auflistung: Braunschweiger Versorgungs-AG & Co. KG

Quelle der nachfolgenden Auflistung: Braunschweiger Versorgungs-AG & Co. KG Stromeinsparberatung Quelle der nachfolgenden Auflistung: Braunschweiger Versorgungs-AG & Co. KG 1. Strompreis-Entwicklung innerhalb der letzten drei Jahre Da die Strompreise je nach dem ausgewählten Tarif

Mehr

Tipps & Informationen für Ihre Wohnung. Gutes Wohnen. Energie sparen im Haushalt

Tipps & Informationen für Ihre Wohnung. Gutes Wohnen. Energie sparen im Haushalt Tipps & Informationen für Ihre Wohnung Gutes Wohnen Energie sparen im Haushalt Diese Fakten überzeugen Alle reden davon. Die Nachfrage nach fossilen Brennstoffen ist in den letzten Jahren enorm gestiegen.

Mehr

Herzlich Willkommen GWB + EWN 19.02.2013 1

Herzlich Willkommen GWB + EWN 19.02.2013 1 Energieeffizienz im EFH Herzlich Willkommen GWB + EWN 19.02.2013 1 Programm Begrüssung 1. Eckdaten EWN und GWB 2. Stromverbrauch international und national 3. Stromverbrauch im Wohnhaus 4. Potentiale zum

Mehr

Waschmaschine und Wäschetrockner

Waschmaschine und Wäschetrockner Waschmaschine und Wäschetrockner 1. Waschmaschine Folgende Verbrauchswerte sind für neuere Waschmaschinen mit einem Standard- Waschprogramm für Baumwolle pro Waschgang typisch 1 : Fassungsvermögen Stromverbrauch

Mehr

Energiesparen im Haushalt

Energiesparen im Haushalt Energiesparen im Haushalt Tipps für Waschmaschine, Herd & Co. Aus der Broschürenreihe: Spar Energie wir zeigen wie Energie- und Wasserverwendung ohne Verschwendung >> Mit modernen Haushaltsgeräten Energie

Mehr

Wenn s draußen kalt wird

Wenn s draußen kalt wird Wenn s draußen kalt wird Richtig warm und gut gelüftet Behaglich durch die Winterzeit Gesundes Raumklima Wie wohl man sich in den vier Wänden fühlt, dafür ist in erster Linie die optimale Raumtemperatur

Mehr

Wir sparen Strom. Turbinchens Schulstunde. Infoblatt

Wir sparen Strom. Turbinchens Schulstunde. Infoblatt Infoblatt Wir sparen Strom Wir wissen schon, dass wir für viele Dinge im Leben Strom brauchen: für die Waschmaschine, für den Elektroherd, für den Computer, das Licht etc.! Strom aus der Steckdose kostet

Mehr

SMA Solar Technology AG Solar is Future for Kids. Zu Hause

SMA Solar Technology AG Solar is Future for Kids. Zu Hause Zu Hause Wie viel Energie verbrauchen wir eigentlich zu Hause und wie wird das gemessen? Solarinchen und Sunny Bear geben dir außerdem viele Tipps, wie du zu Hause Energie sparen kannst, damit der Umwelt

Mehr

strom sparen im haushalt Herausgeber: Verbraucherzentrale Bundesverband e. V. Team Energieprojekte Markgrafenstraße 66 10969 Berlin

strom sparen im haushalt Herausgeber: Verbraucherzentrale Bundesverband e. V. Team Energieprojekte Markgrafenstraße 66 10969 Berlin IMPRESSUM Herausgeber: Verbraucherzentrale Bundesverband e. V. Team Energieprojekte Markgrafenstraße 66 10969 Berlin Fotos: Titel: istock.com / avlntn, istock.com / YvanDube, Albo003 / Shutterstock.com

Mehr

Energieeffizienz Wie sparen Sie richtig bei Haushaltsgeräten? Energie braucht Impulse

Energieeffizienz Wie sparen Sie richtig bei Haushaltsgeräten? Energie braucht Impulse Energieeffizienz Wie sparen Sie richtig bei Haushaltsgeräten? Energie braucht Impulse Inhaltsverzeichnis Liebe EnBW-Kunden, Vorwort 3 Setzen Sie auf sparsame Helfer 4 Elektroherd und Backofen 6 Mikrowelle

Mehr

Wasser sparen. Lassen Sie etwa beim Zähneputzen das Wasser laufen? Wasser sparen im Badezimmer

Wasser sparen. Lassen Sie etwa beim Zähneputzen das Wasser laufen? Wasser sparen im Badezimmer Wasser sparen Lassen Sie etwa beim Zähneputzen das Wasser laufen? Der Pro-Kopf-Verbrauch an Trinkwasser beträgt in Deutschland rund 127 Liter am Tag. Im internationalen Vergleich der westlichen Industrienationen

Mehr

Strom sparen im Haushalt Anleitung für Verbraucher.

Strom sparen im Haushalt Anleitung für Verbraucher. Strom sparen im Haushalt Anleitung für Verbraucher. Verschaffen Sie sich einen Überblick. Wer Stromkosten sparen will, geht am besten systematisch vor. Wir zeigen Ihnen, wie Sie in wenigen Schritten Ihre

Mehr

energie effizienz kinderleicht sparen in jedem Haushalt Echt Potsdam.

energie effizienz kinderleicht sparen in jedem Haushalt Echt Potsdam. energie effizienz kinderleicht sparen in jedem Haushalt Echt Potsdam. Energiesparen leicht gemacht Liebe Potsdamerinnen, liebe Potsdamer Potsdam zählt mit seiner einzigartigen Kulturlandschaft zweifellos

Mehr

So sparen Sie beim Heizen und Lüften Kleiner Aufwand grosse Wirkung!

So sparen Sie beim Heizen und Lüften Kleiner Aufwand grosse Wirkung! Tipps und Tricks zum Wohnen So sparen Sie beim Heizen und Lüften Kleiner Aufwand grosse Wirkung! IBAarau AG Obere Vorstadt 37 5001 Aarau Telefon 062 835 00 10 Fax 062 835 02 54 www.ibaarau.ch info@ibaarau.ch

Mehr

EnergieSparFibel. Gewusst wie spart Energie!

EnergieSparFibel. Gewusst wie spart Energie! EnergieSparFibel Gewusst wie spart Energie! Vorwort Neues Berlin spart Energie! Muss man eigentlich nach einem großen Schritt weitergehen oder kann man stehen bleiben? Hat die Genossenschaft mit der energetischen

Mehr