Neue Verordnung für Touristenvisum

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Neue Verordnung für Touristenvisum"

Transkript

1 Bald Veränderung in Pattaya? IHRE DEUTSCHSPRACHIGE ZEITUNG FÜR THAILAND Mittwoch, 3. September Thailand 50 THB Seite 11 BARON'S FASHIONS Ihr deutschsprachiges Fernsehen in Thailand Neue Verordnung für Touristenvisum Drei Verhaftungen nach Flugblattaktion Drei Verwandte von Opfern, die bei den Rothemden-Demonstrationen 2010 starben, wurden am 31. August vorübergehend festgenommen. Sie hatten auf Flugblättern verlangt, dass gegen den damaligen Premierminister Abhisit Vejjajiva und dessen Stellvertreter, Suthep Thaugsuban, strafrechtliche Schritte eingeleitet werden. Wie der WOCHEN- BLITZ berichtete, hatte das Kriminalgericht den Mordfall nicht angenommen mit der Begründung, es sei unzuständig. Alle Neuerungen auf Seite 5! Thai-Kinder zu dick und zu wenig intelligent Bei den Festgenommenen handelte es sich um Payao und Nathaphat Akkahad, Mutter und Bruder von Kamolkade Akkahad. Sie war als Krankenschwester im Einsatz, als sie von einem Scharfschützen im Wat Pathumwanaram getötet wurde. Ferner wurde Pansak Srithep verhaftet, der Vater von Samaphan Srithep, der ebenfalls bei der Auflösung der Rothemden- Proteste erschossen wurde. Sie durften gehen, nachdem sie eine Geldstrafe von 5000 Baht gezahlt hatten. Fair & Easy Co. Ltd. Lösungen im Logistikbereich ' Online Order: Tel Shop Nr , Sukhumvit Rd., Between Soi 5 and Soi 7 Bangkok Neues Kabinett bestätigt โรงเร ยนเพ อนภาษาพ ทยา Sprachschule Pattaya Der König bestätigte das neue Kabinett, in dem zwölf von 32 Ministern Militärs oder Polizeibeamte sind. Die Zivilisten sind bis auf wenige Ausnahmen Bürokraten, nur zwei Frauen gehören dem Kabinett an. Der ehemalige Verteidigungsminister General Prawit Wongsuwan ist nun erneut Verteidigungsminister geworden, zugleich ist er Vize-Premierminister. Der Oberbefehlshaber des Militärs, General Tanasak Patmapragorn, hat das Amt des Außenministers übernommen und ist auch Vize-Premierminister. Der ehemalige Armeechef Anupong Paojonda, der vor General Prayuth bis 2010 Armeechef war, übernahm das Innenministerium. Sommai Pasi, der im Kabinett Surayud Chulanont (nach dem Putsch 2006) stellvertretender Finanzminister war, ist Finanzminister. Wirtschaftsminister ist General Chatchai Sarikulya und Transportminister Air-Force-Chef Luftwaffengeneral Prajin Juntong. Der Chef der Marine, Narong Pipatanasai ist Bildungsminister. Polizeigeneral Adul Saengsinkaew übernahm das Ministerium für Soziale Entwicklung und Menschliche Sicherheit. Die einzigen Frauen im Kabinett sind Apiradi Tantraporn (Vize-Wirtschaftsministerin) und Kobkam Wattanavrangkul, die Ministerin für Tourismus- und Sport. Sie ist auch eine der wenigen im Kabinett, die keine Bürokratin ist, sondern aus der Geschäftswelt kommt. - Deutsch A1-Kurse für das Heiratsvisum Siehe Seite 2 - Thaikurse für Anfänger und Fortgeschrittene - In Thailand leben mit einem ED-Visa (Studienvisum 1-10 Jahre)

2 2

3 THAILAND NACHRICHTEN 3 Kein Problem mit Uniformen-Regierung Premierminister General Prayuth Chan-ocha erklärte in seiner wöchentlichen TV-Ansprache am 29. August, dass tatsächlich mehrere Kabinettspositionen mit Militäroffizieren besetzt werden. Die Regierungsbildung werde etwa einen Monat in Anspruch nehmen. Er beruhigte die Bevölkerung, weil Sorge über Leute in Uniform aufkam. Ich glaube nicht, dass das ein Problem ist, sagte er. Wichtig ist, wo das Problem liegt und wie wir es beseitigen können. Er habe über die Bestellung von Offizieren zu Ministern genau nachgedacht, und es sei unmöglich, keine Offiziere zu bestellen, denn die Sicherheit sei nach wie vor ein Problem. Nach vorangegangenen Berichten wird damit gerechnet, dass zwölf der 36 Minister Militäroffiziere sein werden. Zu ihnen gehören Surasak Kanchanarat, Staatssekretär im Verteidigungsministerium, der Chef der Air Force, Luftwaffengeneral Prajin Jantong, der Oberste Befehlshaber Tanasak Patumapragorn, der ehemalige Verteidigungsminister General Prawit Wongsuwan und der ehemalige Armeechef General Anupong Paojinda. Auch der nationale Polizeichef Adul Saengsinkaew wird möglicherweise ein Ministeramt erhalten. Surasak soll Arbeitsminister werden, Luftwaffenchef Prajin Verkehrsminister und der pensionierte General Anupong Innenminister. Es wurde darüber spekuliert, dass General Prayuth das Amt des Verteidigungsministers selbst übernimmt. General Prayuth sagte, er habe alle Entscheidungen bereits getroffen. Wenn sie nicht gut arbeiten, kann ich sie auswechseln. Es sei immer möglich, ein Kabinett umzubilden. Wer keine gute Arbeit leiste, werde ersetzt. Wer korrupt sei, gehe ins Gefängnis. Das ist alles. Kein Grund zur Sorge. Mutmaßlicher Attentäter stirbt in Gefängniskrankenhaus Mordanklage gegen Abhisit und Suthep fallen gelassen Das Kriminalgericht wies am 28. August die Anklagen gegen den ehemaligen Premierminister Abhisit Vejjajiva und seinen Vize Suthep Thaugsuban wegen Mordes zurück. Das Gericht erklärte sich unzuständig. Vorgeworfen wird den beiden, als Premier- bzw. stellvertretender Premierminister im Jahre 2010 den Ausnahmezustand verhängt und dem Militär befohlen zu haben, gegen die Rothemden-Demonstranten vorzugehen. Sie sollen erlaubt haben, dass dabei scharfe Munition verwendet wird. Falls Abhisit und Suthep diesen Befehl erteilten, sei dies im Rahmen ihrer Tätigkeit als Politiker erfolgt, so das Gericht. Aus diesem Grunde erklärte sich das Gericht für unzuständig. Zuständig sei der Oberste Gerichtshof, bei dem es eine Kammer gibt, die sich mit Straftaten befasst, die mutmaßlich von Politikern begangen wurden. Benzin günstiger, Diesel teurer Der Generaldirektor des Department of Corrections gab auf einer Pressekonferenz bekannt, dass der mutmaßliche Attentäter aus der Rothemdenszene, der verdächtigt wird den Anführer der People's Democratic Force to Overthrow Thaksinism (Pefot), Sutin Tharatin, am 26. Januar dieses Jahres erschossen zu haben, im Krankenhaus des Untersuchungsgefängnisses verstarb. Generaldirektor Withaya Suriyawong erklärte, dass Herr Surakrit Chaimongkol (36) im Rahmen eines Schwächeanfalls mit Atemnot ins Krankenhaus gebracht wurde, wo sich sein Zustand massiv verschlimmerte. Herr Surakrit litt an Diabetes und Asthma und war nicht bei guter Gesundheit. Er hatte keine Probleme mit anderen Insassen und wurde nicht angegriffen, geschweige denn verletzt, betonte Herr Withaya vor Journalisten. Die Leiche wurde an das Police General Hospital überstellt, wo in Anwesenheit des Staatsanwaltes und der Polizei eine Obduktion zur Feststellung der Todesursache durchgeführt werden soll. Surakrit war am 9. Juli in seinem Haus in Samut Prakans Distrikt Phra Pradaeng verhaftet worden. Beim Verhör gestand er, Besitzer der Tatwaffe zu sein, bestritt jedoch, Sutin erschossen zu haben bzw. am Tatort gewesen zu sein. Mehrere Zeugen behaupten dagegen, den 36-Jährigen zum Zeitpunkt des Schusses neben dem Opfer gesehen zu haben. Der National Council for Peace and Order entschied, dass die Verkaufspreise für Sprit neu strukturiert werden. Das Energiepolitikkomitee unter Luftwaffenchef Prajin Juntong gab am 28. August bekannt, dass die Öl- und Gaspreise zukünftig den tatsächlichen Kosten entsprechen sollen. Um dies zu erreichen, wurden die Mineralölsteuer und die Gemeindesteuer für Benzin mit sofortiger Wirkung gesenkt. Die Mineralölsteuer für Benzin sank von 7 Baht pro Liter auf 5,60 Baht pro Liter, die Gemeindesteuer sank von 0,70 Baht auf 0,56 Baht pro Liter. Auch der Anteil des Benzinpreises, der in den Ölfond fließt, wurde gesenkt, und zwar von 11,85 Baht pro Liter auf 9,75 Baht. Insgesamt ist Benzin demnach 3,89 Baht billiger geworden und soll ab sofort 44,86 Baht kosten. Dieselkraftstoff ist dagegen wegen Steuererhöhungen etwas teurer geworden und kostet nun 29,99 Baht pro Liter. Damit liegt der Preis immer noch unter der staatlichen Obergrenze von 30 Baht. Pro Tag werden in Thailand zwischen 50 und 60 Millionen Liter Dieselkraftstoff verbraucht, bei Benzin sollen es ca. 20 Millionen Liter sein. Die Preise für (LPG) Flüssiggas und NGV (Erdgas) bleiben unverändert, eine Anpassung soll zu einem späteren Zeitpunkt erfolgen. Holen Sie sich die neuesten Nachrichten auf Ihr Smart Phone. Suchen Sie nach Wochenblitz in Ihrem App Store.

4 4 THAILAND NACHRICHTEN Abt wegen Drogenmissbrauch und Porno-Clips verhaftet Der 41-jährige Abt eines Tempels im Sai Yok Distrikt der westlichen Provinz Kanchanaburi wurde wegen des Konsums von Drogen und des Besitzes pornografischer Video-Clips festgenommen und mit sofortiger Wirkung aus dem Mönchtum entlassen. Bewohner des Ban Bongteenoi Dorfes in der Gemeinde Wang Krajae hatten sich bei der Polizei beschwert, dass der Abt des Wat Dong Phong regelmäßig bei lokalen Straßendealern Methamphetamin für den Eigenbedarf kaufe. Drogenermittler der Polizei machten sich in Begleitung von Soldaten auf den Weg zum Tempel und führten bei dem ganz offensichtlich unter Drogen stehenden Abt (im Bild rechts unten) einen Urintest durch, der wie erwartet positiv ausfiel. Bei einer Durchsuchung des Zimmers des Abts fanden die Ermittler neben diversen Rauchutensilien, eine Druckluftpistole, allerdings keine Drogen. Bei einer Kontrolle seines Handys stießen die Beamten auf zahlreiche pornografische Video-Clips. Der Abt gestand seinen Drogenkonsum und gab zu, das Methamphetamin bei Dealern in Wang Krajae gekauft zu haben. Prasong Sirirojlohachai wurde in einer Zeremonie aus dem Mönchtum entlassen. Er leitete drei Jahre lang den Tempel als Abt Spielautomaten vernichtet Behörden haben Tausende von Spielautomaten, die seit der Machtübernahme des Militärs am 22. Mai 2014 beschlagnahmt worden sind, zerstört. Soldaten, Polizisten und eingeladene Zeugen haben am Samstag die Vernichtung der Maschinen einschließlich Flipper und Pferderennautomaten miterlebt. Ein Grossteil der Spielautomaten Maschinen und elektronische Platinen - wurden auf dem Militärgelände des 11. Infanterie-Regiments im Bangkoker Distrikt Bang Khen eingestampft. Diese Geräte sind bei verschiedenen Razzien landesweit beschlagnahmt worden. Die anderen 180 Maschinen und 120 weitere Platinen sind im King Naresuan Camp in der Provinz Phitsanulok zerstört worden. Die Überreste werden zu einer Verbrennungsanlage in der Provinz Samut Prakan transportiert. Unter den Zeugen war auch der amtierende Polizeichef Watcharapol Prasarnrajkit, der sagte, dass ein großer Teil der Spielautomaten bis Ende Juli konfisziert wurden. Weitere 890 Geräte sind am 9. August in der Provinz beschlagnahmt worden. Er dankte General Prayuth Chan-ocha, dem Chef des Nationalen Rates zur Erhaltung für Frieden und Ordnung (NCPO), für seine gesetzlichen Vorgaben, nach der Glücksspielautomaten und deren Besitz strafbar sind. Diese Geräte erzeugen ein tägliches Einkommen zwischen und Baht und haben eine besonders schädliche Auswirkung auf junge Menschen, sagte der Polizeichef. Es ist aber anzunehmen, dass noch viel mehr dieser Geräte in Thailand versteckt sind, aber die Produktion im Inland und der Import aus dem Ausland sind soweit nicht mehr vorhanden. Die Besitzer dieser Beschlagnahmten Maschinen müssen hingegen mit einer strafrechtlichen Verfolgung rechnen. GSB soll THAI Airlines Milliardenkredit gewähren Das Finanzministerium bat die staatliche Government Savings Bank (GSB) darum, Thai Airways International einen Kredit in Höhe von sieben Milliarden Baht zur Verfügung zu stellen, damit die Fluggesellschaft auch im September liquide bleibt. Die Nachricht kommt zu einer Zeit, in der sich Berichte über finanzielle Probleme bei THAI häufen, was zu Spekulationen führt, wie ernst die Lage ist. Letztes Jahr flog THAI Verluste von zwölf Milliarden Baht ein. Die GSB ist bereit, den Kredit zu gewähren, aber erst, wenn THAI einen Sanierungsplan vorlegt, der vom Supervorstand des staatlichen Unternehmens genehmigt wurde. Ein Mitarbeiter der GSB sagte jedoch, dass die Bank im Grunde keine Wahl hätte und den Kredit genehmigen müsse, weil THAI das Geld brauche. Wenn das Finanzministerium nicht für den Kredit bürge, dann müsse die Behörde für Öffentliche Schulden (PDMO) einspringen und den Kredit Anfang 2015 an die GSB zurückzahlen. Der GSB-Mitarbeiter sagte, dass der Kredit ein Notkredit mit einer kurzen Laufzeit von vier Monaten sei. Die GSB zahlt Anfang September, das Finanzministerium werde sich im Januar 2015 das Geld von der PDMO leihen und an die GSB zurückzahlen. Mit rechten Dingen scheint es dabei nicht zuzugehen, denn der Vorstandsvorsitzende der GSB, Somchai Sajjapongse, sagte, der Vorstand der Bank habe nie erwogen, THAI einen Kredit zur Verfügung zu stellen, die nächste Vorstandssitzung sei für den 18. September angesetzt. Wenn THAI das Geld haben wolle, sagte Somchai, müsse die Bank erfahren, wofür der Kredit gedacht sei, und auch bedenken, ob THAI überhaupt fähig sei, das Geld zurückzuzahlen, um das Risiko für die Bank und damit den Steuerzahler zu minimieren. Zuvor hatte der Staatssekretär im Finanzministerium, Rangsan Srivorasart, der auch Direktor bei THAI ist, mitgeteilt, dass die Fluggesellschaft möglicherweise 20 Milliarden Baht benötige, um Flugzeuge zu bezahlen und die Liquidität zu erhöhen sollten demnach fünf bis sieben Milliarden Baht von Finanzinstituten geliehen werden. Das Finanzministerium erwägt, 2015 im eigenen Namen Kredite aufzunehmen oder für Kredite zu bürgen, die THAI in ihrem Namen aufnimmt. Falls die Angaben von Rangsan dann noch stimmen, würde es sich um einen Betrag von 13 Milliarden Baht handeln. Ölpiraten kapern thailändischen Tanker Bewaffnete Piraten haben einen thailändischen Tanker vor der Ostküste von Malaysia gekapert und die gesamte Ladung Öl auf ihr Schiff gepumpt, berichtete eine Organisation, die den Seeverkehr in dieser Region überwacht. Zusätzlich gibt es eine Reihe von Kaperungen, die ein bedrohendes Ausmaß in der südostasiatischen Region bezüglich der Piraterie angenommen hat. Der Vorfall ereignete sich am Donnerstag in der Nähe der malaysischen Ferieninsel Tioman im südchinesischen Meer. Das Tankschiff war auf dem Weg von Singapur nach Thailand, erklärte das International Maritime Bureau s Piracy Reporting Centre am Freitag. Die Besatzung des Schiffes wurde in den Maschinenraum gesperrt, während die Piraten das Öl auf ihr Boot abpumpten. Die Crew konnte am Freitag frühmorgens befreit werden. Keiner von ihnen wurde verletzt und der Öltanker hatte keine Schäden davongetragen. Der Name des Schiffes oder der Reeder sind von dem in Kuala Lumpur basierten Piraterie-Zentrum nicht veröffentlicht worden. Der Angriff war bereits der zehnte im südchinesischen Meer seit April, sagte Noel Choong, der Leiter des Zentrums. Er fordert die Länder in dieser Region zur Zusammenarbeit auf, um dieser Bedrohung Einhalt zu gebieten. Die Piraterie ist seit Jahrhunderten ein Problem in der südöstlichen See, jedoch haben verstärkte Patrouillen in den letzten Jahren die Übergriffe auf den Schiffsverkehr verringern können. Aber eine Reihe von gewagten Kaperungen in den vergangenen Monaten - in der Regel auf Tankschiffe - hat die Sorgen um die Sicherheit von Besatzungsmitgliedern und deren Frachtgut angefacht, weil die Region von entscheidender Bedeutung für den Schiffsverkehr ist und ein Hotspot für die Piraterie werden könnte, insbesondere die Strasse von Malakka. Über ein Drittel der globalen Handelsströme führen durch diese Wasserstrasse, welche zwischen Indonesien, Malaysia und Singapur führt.

5 THAILAND NACHRICHTEN 5 Neue größere Zigarettenwarnungen inhaltlich krasser denn je zuvor Neue Verordnung für Touristenvisum Die Einwanderungsbehörde hat eine neue Regelung erlassen, nach der Touristen ihren Aufenthalt in Thailand um weitere 30 Tage verlängern können. Diese Regelung tritt am 29. August in Kraft. Dies betrifft Urlauber aus 49 Ländern. Sie können mit einem 30-Tage-Aufenthaltsvisum bis zu 60 Tage in Thailand verbleiben. Bei einem 60-Tage-Touristenvisum kann der Aufenthalt bis zu 90 Tage verlängert werden. Dies soll den Tourismus ankurbeln, sagte Oberst Voravat Amornvivat, stellvertretender Kommandeur der Ermittlungsabteilung der Behörde. Die Änderung soll vor allem ausländische Reisende ansprechen, die sich länger in Thailand aufhalten wollen oder vorhaben, andere Länder in Südostasien zu besuchen. Die Einwanderungsbehörde verschärft jedoch die Visumbestimmungen für Ausländer, die in privaten Thai-Sprachschulen außerhalb des öffentlichen Schulsystems studieren wollen und ein sogenanntes ED- Visa beantragen. Es betrifft aber auch diejenigen, die einer öffentlichen Wohltätigkeits-Organisation oder einer ausländischen Handelskammer angehören. Sie werden eine Visumverlängerung von 90 Tagen erhalten, die aber nicht für mehr als ein Jahr gewährt wird. Die Mitteilung finden sie in Englisch unter diesem Link: Thainess -Jahr soll Tourismus fördern Ende Juni dieses Jahres bestätigte das oberste Verwaltungsgericht, dass künftig 85% der Fläche von Zigarettenpackungen mit Warnhinweisen bedeckt sein müssen. Die inzwischen angelaufene Umstellung in den Geschäften muss laut Gericht bis spätestens zum 23. September landesweit komplett abgeschlossen sein. Doch nicht nur bei der Größe der Warnhinweise, sondern auch beim Konzept scheint sich einiges geändert zu haben. Fand man bei den alten Hinweisen noch eine mehr oder weniger ausgeglichene Mischung aus Ekelfotos und kritischen Motiven, die zum Nachdenken anregen sollten, so scheint der Trend bei den neueren größeren Motiven nur in eine einzige Richtung zu gehen: Je ekelerregender desto besser. Legendäre Motive, wie der langhaarige Raucher, der dem Kleinkind auf seinem Arm den Qualm ins Gesicht bläst, scheinen der Vergangenheit anzugehören, stattdessen entschied man sich für zahlreiche Schockmotive mit Detailaufnahmen von verfaulenden Menschen bzw. deren Organen, die vom Ekelfaktor einem Zombie-Film durchaus das Wasser reichen können. Ob die Tabakindustrie, vertreten durch JT International Thailand Company Limited, das Urteil akzeptiert, oder den seit Juni 2013 anhaltenden Kampf um die Größe der Warnhinweise in die nächste Instanz vor Gericht bringen wird, ist zudem unklar. Eine Stellungnahme der Anwälte der Firma zu dem Urteil liegt noch immer nicht vor. Die thailändische Fremdenverkehrsbehörde TAT will im kommenden Jahr eine internationale Kampagne unter dem Oberbegriff Thainess Year ins Leben rufen und hofft, dass Millionen Touristen nach Thailand kommen, die 2,2 Billionen Baht generieren. TAT-Gouverneur Thawatchai Arunyik sagte, die Kampagne wird Ende des Jahres auf der Tourismusmesse World Travel Mart in London beginnen, die zwischen dem 3. und 6. November stattfindet. Promoted werden neue Gimmicks wie kreativer Tourismus oder Shopping, Gesundheit und natürliche Schönheit. Das TAT rechnet 2015 mit 29 Millionen Besuchern, das wären 12,9 Prozent mehr als dieses Jahr falls sich die Erwartungen für 2014 erfüllen. Generiert werden sollen 2,2 Billionen Baht (1,4 Billionen von ausländischen und 800 Milliarden Baht von inländischen Touristen). Für dieses Jahr hat das TAT seine Erwartungen heruntergeschraubt. Es wird damit gerechnet, dass ,7 Millionen Touristen nach Thailand kommen, nicht 28 Millionen, wie ursprünglich angenommen. Geschätzt wird, dass in diesem Jahr 1,2 Billionen Baht in der Tourismusindustrie generiert werden. Die meisten Touristen werden nächstes Jahr mit 17 Millionen Besuchern aus Ostasien kommen, gefolgt von Europa mit ca. 6,9 Millionen Touristen, Südasien mit 1,3 Millionen, Nord- und Südamerika mit 1,2 Millionen, Australien und Ozeanien mit einer Million, dem Nahen Osten mit über und Afrika mit !!! ACHTUNG WIR SIND UMGEZOGEN!!! Ihr deutscher Ansprechpartner in Sachen Gesundheit seit 1997 GERMAN AMBULANCE Fuss-, Rücken-, Nacken-, Aromaölmassage, Lymphdrainage, Fusspflege, Rezeptbehandlungen. Sehr gut ausgebildetes Personal und kostenlose Beratung. Wir beachten Ihre gesundheitlichen Probleme, bitte sprechen Sie mit uns. In unserem Naturheilmittelshop erhalten Sie über 90 asiatische Naturprodukte in bester Qualität und zu erheblich günstigeren Preisen als in Europa. Z.B. Noni, EM, Aloe Vera, Ginseng, Spirulina, Propolis, Gojibeeren, Jiaogulan, Mangosteen, Gingko, Balm, sowie Öle. Sie finden uns vom Kreisel 300 m die Naklua Road entlang rechts in die Soi 31, hinter Restaurant "Bei Gerhard". Täglich von 10:00 bis 21:00 Uhr geöffnet. TEL.: Handy:

6 6 VERSCHIEDENES Mönch hatte Beziehung und leitete Imperium Thai-Kinder zu dick und zu wenig intelligent Thailand wird von einem neuen Skandal erschüttert, in dessen Mittelpunkt ein Mönch steht. Der Oberste Mönchsrat will Vorwürfe überprüfen, wonach der Abt von Wat Saket eine Beziehung mit einer Frau führte und Multi-Millionen-Baht-Unternehmen führte. Noparat Benjawattana-nant, Direktor des Nationalen Amtes für Buddhismus, sagte, er habe den Obersten Patriarchen über die Vorwürfe gegen Phra Phrimsuthi informiert. Der ist Abt im Bangkoker Wat Saket, dem Tempel auf dem Goldenen Hügel nahe der Ratchadamnoen Avenue. Die Vorwürfe, die über soziale Netzwerke verbreitet wurden, beinhalten, dass der Abt an einer Projektentwicklungsgesellschaft mit einem Volumen von 500 Millionen Baht beteiligt ist, eine 300 Rai große Orchideenfarm besitzt und als Geldverleiher fungiert, indem er anderen Mönchen Kredite gewährt. Ferner soll er Hähne für Hahnenkämpfe und Siamesische Kampffische züchten. Gesehen wurde er mit diversen Luxuskarossen. Auf die Vorwürfe angesprochen, stritt Phra Phromsuthi diese ab. Er habe mit alledem nichts zu tun. Die Immobilienfirma und die Orchideenfarm gehörten Verwandten. Was die Kampfhähne anbelange, habe er sie von seinen Jüngern erhalten. Eine Fischzucht besitze er nicht. Was seine Beziehung zu einer Frau namens Sompaen anbelange, so gäbe es keine Beziehung, es handele es sich um eine entfernte Verwandte. Wenn er wirklich Milliarden von Baht besäße, wie ihm nachgesagt wird, dann würde er kein Mönch mehr sein, sagte der Abt. Er bezeichnete die Vorwürfe als frei erfunden, man wolle ihn diskreditieren und der Klostergemeinschaft schaden. Die zwei Dinge, die einen Mönch zerstören können, sind Geld und Frauen, sagte er. Bei dem letzten großen Mönchsskandal stand Luang Pu Nen Kham Chattiko im Rampenlicht. Er besaß mehrere Fahrzeuge, angeblich auch einen Privatjet, er hatte eine Beziehung zu einer Minderjährigen und zeugte ein Kind, unterschlug Spendengelder und häufte diverse Reichtümer an. Er floh ins Ausland. WOCHENBLITZ APP Laden Sie sich die WOCHENBLITZ APP im Netz herunter! Lesen Sie alle aktuellen Nachrichen KOSTENLOS auf Ihrem Smartphone oder Tablet. Weitere Infos und der Link zum Download auf und Ihrem Appstore. Es gibt 20 Möglichkeiten für eine Feldbesetzung durch Weiß mit einer einzigen Figur. - sld4 ist ein Wandlungsläufer, z.b. vom f-bauern, Wandlungsfeld g1, wobei ein Weißer geschlagen worden war (z.b. wl oder wb), und der sbf4 (von d7) hatte 2 weitere Weiße geschlagen (wd, ws). War der letzte Zug wba3xb4+, dann ist einer der wt ein Wandlungsturm (vom g-bauern, Wandlungsfeld e8, wobei z.b. ss und sl geschlagen worden waren. Damit sind alle Schlagfälle zu Schwarz erklärt. Der wt von a1 hätte seinen Eckbereich bisher nicht verlassen können. Also: wtb1. - War der letzte Zug aber wbc3xb4+, so konnte Weiß schlagfallmäßig betrachtet nie umgewandelt haben. Daraus folgt: wbg6 oder wd auf b1, b8, c8, e4, g6, h1 oder ws auf b1, b8, c8, d5, g6, h1 oder wl auf b1, c8, d5, e4, g6, h1. Das Nationale Amt für Wirtschaft und soziale Entwicklung (NESDB) ist über den Umstand alarmiert, dass junge Thais ein Übergewichtsproblem haben, während gleichzeitig die Qualität der Ausbildung auf Mittelschulen mehr als zu wünschen übrig lässt. Die stellvertretende Generalsekretärin des NESDB, Chutinart Wongsuban, sagte, der Intelligenzquotient junger Thais liege laut jüngsten Studien zwischen 90 und 99. Das ist weniger als der weltweite Durchschnitt von 100. Immer mehr Kinder würden wegen mangelnder Familienplanung von minderjährigen Müttern zur Welt gebracht. Diese Kinder seien dann unterprivilegiert. Ferner wurde in der Studie festgestellt, dass insbesondere Kinder zwischen drei und fünf Jahren aus armen Familien unter Jodmangel leiden. Auf der anderen Seite informiert die Studie darüber, dass immer mehr Kinder in großen Städten unter Übergewicht leiden. Auch das könnte ihre intellektuelle Entwicklung benachteiligen, so Chutinart. Chutinart äußerte sich auch über die Qualität der Ausbildung. Sie führte aus, dass thailändische Schüler in Mittelschulen durchschnittlich 452 Punkte erzielen, der Durchschnitt in Asien betrage 502 Punkte, Thailand liege damit in der Region auf dem letzten Platz. Führend seien Länder wie Taiwan, Südkorea und Hongkong, dort liege der Durchschnitt bei 550 Punkten. Die NESDB habe daher eine Liste mit Vorschlägen vorbereitet, wie diese Probleme angegangen werden könnten, dazu gehört auch die Förderung von Familienplanung. Kindern aus armen Familien soll geholfen und die Qualität des Kinderhilfsdienstes verbessert werden. LÖSUNG Nr. 345 Impressum WochenBlitz Thai-German Media & Consulting Herausgeberin: Pimsiri Böer Kontakt 607/386 On Nut Road Suanluang, Suanluang Bangkok Die nächste Ausgabe erscheint am 17. September 2014 ISSN Number: Tax ID Number: Telefon: web: Spürnasen gesucht Der Wochenblitz sucht Hobby Journalisten, die Berichte über Kurznachrichten schreiben. Kurioses, Ungewöhnliches, Aktuelles Schicken Sie uns Ihre Beiträge mit ein paar Fotos und etwas Text. Wenn der Beitrag gedruckt wird, dann werden Sie erwähnt, falls das gewünscht wird. Zudem verlosen wir unter allen Einsendern jeden Monat ein Jahresabonnement. Einsendungen an:

7 7 DEUTSCHE SCHÄNKE B U N D E S L I G A L I V E THAILÄNDISCHE & INTERNATIONALE KÜCHE SEIT 1997 IN PATTAYA TÄGLICH WECHSELNDES TAGESMENU Auto- & Mopedvermietung - Visaprobleme in Thailand? Wir können helfen! ÖFFNUNGSZEITEN 15:00 bis 24:00 UHR 157/81-82 NAKLUA ROAD TEL.: F O R M E L1 L I V E

8 8

9 FUNDGRUBE 9 FUNDGRUBE Inserieren Sie in unserem preisgünstigen Kleinanzeigenteil. Für private oder kommerzielle Anzeigen. Texte und/oder Grafiken in schwarz und weiß Helfen, wo Hilfe Not tut. Die kleinste verfügbare Größe (Box) ist 57 x 30 mm, wobei auf Wunsch mehrere Boxen nebeneinander oder untereinander bestellt werden können. Der Preis pro Box beträgt monatlich 500 Baht netto plus 7% VAT. Die Anzeige kann nun kostenlos auch auf der Webseite unter der Rubrik Fundgrube erscheinen (für diesen Fall wird das Format entsprechend angepasst). Bestellen Sie via: Tel.: oder Scan & oder Online via Gut eingeführtes Thai-Restaurant abzugeben Lage: Nong Plalai, nördlich von Pattaya Vollständig eingerichtet. Einarbeitung möglich. Miete Baht für Restaurant + Wohnung (je ca. 35 qm) Übernahme VB Baht Tel.: (deutsch), (thai) Rotary Club Phönix Pattaya - der erste deutschsprechende Rotary Club in Asien - Treffpunkt : jeden Dienstag ab im Holiday Inn Hotel, Pattaya Beach Road Soi 1. Nähere Info auf : Suche Arbeit! Deutscher selbstständiger Allround-Handwerker sucht generell einen festen Arbeitsplatz im Bereich des Handwerks. Z.B als Hausmeister im Hotelgewerbe oder einen anderen festen Arbeitsplatz. Flexibel, engagiert und sofort verfügbar. Ausführung aller Arbeiten! Handy: Thomas Hartmond Pattaya - Schachabend Jeden Donnerstag ab 18:00 Uhr "Blue Heaven Beach Guest House" Ansprechpartner vor Ort: Stefan Bei Interesse einfach vorbeikommen Beach Rd., Soi 13.1, 219/57-58 Restaurant (Nähe Pattaya) Deutsch/Thai Küche PIZZA Baht Ratenzahlung möglich TOWNHAUS zu vermieten! Neubau! Pattaya, Soi Khaotalo, am Markt. Beste Geschäftslage, 3 Etagen+Dach, Laden, Lager, 4 Zimmer, 3xBad, Miete B/M, evtl. Möbel, Aircon, u.v.m. Tel: Flüge zum Superpreis alle Flüge - alle Airlines - alle Ziele alle Klassen - bis 5 Personen Immer 25 % unter Tagespreisen JOB GESUCHT Bin an einer Tätigkeit im Bereich Tourismus, Hotel, Gastronomie, Security, o. ä. in TH interessiert. 57 J., dt., PKW-FS, etwas Thai sprechend, Engl., zuverlässig, belastbar sow. Erf. u. guter Umgang m. Thais gegeben. Bitte alles (seriöse) anbieten. Mobile: od. Mail Bowling-Spieler gesucht! Treffen: jeden Dienstag um 14:00 Uhr in Pattaya PS Bowling / 3. Flur - TOPS Kreuzung Central Rd. / Second Rd. Bei Interesse einfach vorbeikommen. GLOBAL TV - Deutsches Fernsehen in Thailand! Alle deutschen Sender, inklusive der dritten Programme! Überall über Internet zu empfangen. Tel.: Haus zu verkaufen Phuket Palai von privat 2 Schlafzimmer 2 Bäder Esszimmer, Küche,Wohnraum, Garage,Mauer ums Haus. Tel IN EIGENER SACHE. Der Wochenblitz sucht die Zusammenarbeit mit Partnern für den Zeitungsvertrieb sowie für die Vertretung in den Regionen. 1. Zeitungsauslage Sie sind im Besitz einer geeigneten Lokalität, wo Bedarf an deutschsprachiger Lektüre besteht, wie z.b. Ressorts, Hotels, Warteräume von Geschäften, etc. 2. Zeitungsverkauf Sie wollen auf eigene Regie den Zeitungsverkauf in Gebieten, die nicht für Vertreter geschützt sind, übernehmen. 3. Vertreter für eine Region Sie leben in einer Provinz, in welcher der Wochenblitz noch keine Vertretung hat und in welcher eine ausreichende Anzahl deutschsprachiger Ausländer lebt. Sie wollen in dieser Region als Wochenblitz Vertretung fungieren und auf eigene Regie für den Zeitungsvertrieb und/oder für die Anzeigenwerbung tätig werden. Für die Vertretung in einer Region ist eine Autorisierung durch das Wochenblitz Team erforderlich. Sprechen Sie mit uns: Neue bezugsfertige Condos mit Seeblick am Wongamat Strand, Nord Pattaya zu verkaufen. 1 Schlafzimmer, 58 qm, unmöbliert, ab 3,342 Millionen Baht. 1 Schlafzimmer, 58 qm, vollmöbliert, ab 3,742 Millionen Baht. Ruhige Lage, mit Swimmingpool, Fitnesscenter, geräumiger Parkplatz und Verbindung zu Baht- Bus-Taxi. Nur 300 Meter zum Meer, 10 Minuten entfernt von Big C und Tesco Lotus in Nord-Pattaya. Instandhaltungskosten nur 10 Baht pro qm. Eigentumstitel für Ausländer sind verfügbar. Weitere Informationen unter Tel. +66 (0) oder Spielautomaten neu oder gebraucht, Touchautomaten, Pooltable, Elektronik Dart Tischfussball, mit Garantie, Installation, Anfahrt Tel.: WONG AMAT GARDEN BEACH- Vollmöbliert, 29. Stock, 48 qm. Meerblick, Ausländeranteil für 2,9 Mio. zu verkaufen oder für /monatlich zu vermieten DE/TH/EN T h a i K u r s e / D e u t s c h K u r s e Thai-Lehrer mit 20 Jahren Deutscherfahrung unterrichtet in Deutsch und Thailändisch 40 Stunden Einzelunterricht = THB 9900,- 194/145 soi Phaniad Chang 13 (neben Big C extra / Pattaya-Klang) Aus gesundheitlichen Gründen zu verkaufen: Deutsche Schänke Restaurant & Pub, 157/81-82 Naklua Road, Pattaya Übernahme Baht, Monatsmiete 46,500 Baht Das Restaurant ist vollständig eingerichtet und verfügt über alle erforderlichen Genehmigungen Kontaktaufnahme unter : Tel / oder Haus mit Garten, Bungalow-Stil in Stadtnähe sehr schöne grüne und ruhige Siedlung, nette Nachbarn, von privat ab / Miete: /Monat Banglamung, mit dem Auto nur 5 Minuten in die Stadt voll möbliert, Wohnzimmer mit integrierter Küche, 1 Schlafzimmer plus Arbeits- bzw. zweites Schlafzimmer. Auto Port, Gemeinschaftspool, DW, guter Internet Verb. an Lageskizze auf Anfrage.

10 10 VERSCHIEDENES Eine neue Erfahrung Anonymisierter Auftrag der Detektei Thailand S.P.I Kundengenehmigt. Die Namen sowie Verwandschaftsverhältnisse sind verändert. Die Geschichte entspricht exakt dem Ablauf des Auftrages.. Wenn in unserem deutschsprachigen Raum, sei es nun die Schweiz, Öster reich oder Deutschland jemand eine Detektei einschaltet, wird von vorneherein alles vertraglich fixiert. Kunden, die eine Detektei versuchen für unlautere Dinge zu missbrauchen werden i.d.r. sehr schnell erkannt und eine Zusammenarbeit beendet. Auch Kundenanfragen von Personen, die aufgrund ihres geistigen Zustandes nicht geschäftsfähig sind werden schnell erkannt, da einer Auftragserteilung i.d.r. immer ein persönlicher Termin beim Kunden oder im Büro vorausgeht. In Thailand ist es so, dass Kunden, die sich an uns wenden in fast allen Fällen Hilfe benötigen, in vielen Fällen dringend. Die Auftragsabwicklung findet meist über Telefonate und verkehr statt, bei Kunden, die in Thailand leben, findet dann natürlich auch ein persönliches Treffen statt. So auch in folgendem Fall. Nach Auftragserteilung über Mail, fand ein persönliches Treffen statt. Aufgrund der von der Kundin mitgeteilten Informationen wurden im Vorfeld bereits Ermittlungen durchgeführt. So ist der in Thailand lebenden deutschsprachigen Gemeinde wohl bekannt, dass wir zwar nicht zaubern, aber oft scheinbar Unmögliches durch unsere Kontakte bei der Royal Thai Police und anderen massgeblichen Stellen möglich machen. In diesem Fall schilderte die deutsche Kundin, die ihr Rentnerleben in Thailand verbringen wollte, dass es da eine Frau gäbe, die mit Drogen handelt und ihr Mann mit Schusswaffen und das diese sie und ihren Mann mit dem Tode bedrohen würde. Als Infos kamen sehr wenige Fakten, jedoch viel dem Sachbearbeiter bei seinen Vorrecherchen bereits auf, dass es sich nicht um eine Fremde handelt, die hier von der Kundin gemeint war, sondern um die eigene Tochter. Dies wurde mit der Kundin besprochen. Diese räumte ein, ja, es ging um ihre Tochter. Der habe sie 1,8 Mio THB geliehen, ein neues Auto gekauft etc. und diese möchte das geliehene Geld nun nicht zurückbezahlen und behaupte, dass es sich um Zuwendungen der Mutter handelt (also geschenkt war). Die Kundin berichtet weiter, dass sie bereits einen Rechtsanwalt genommen hat, dieser habe sie auch schon Wussten Sie schon? In der Rubrik Wussten Sie schon? stellen wir Ungewöhnliches, Wissenswertes und nicht Alltägliches aus Politik, Geschichte, Wissen-schaft, etc. vor. Die Antworten geben nicht unbedingt die Meinung der Wochenblitz Redaktion wieder und können von uns nicht endgültig auf Richtigkeit geprüft werden. Uns geht es in dieser Rubrik darum, außergewöhnliche Themen aufzugreifen und hierzu die Ansichten unserer Leser zu erfahren. Wir freuen uns auf Ihre Meinungen hierzu, ebenso wie über Beiträge, falls Sie selbst etwas finden sollten. fast eine mio THB gekostet, sich aber mit der Tochter zusammen getan habe, da diese gut Thai spricht und einen Thai Ehemann habe. Es wurde bereits jemand von der Tochter beauftragt, das Haus der Kundin zu bemalen etc. Bei einem gemeinsamen Treffen mit einem General der RTP erfuhren wir, dass das KFZ- Kennzeichen keine Zulassung hat. Die Hinweise der Kundin, die Tochter würde ohne Arbeitserlaubnis als Dolmetscherin, in dem eigenen von ihr (der Kundin) finanzierten Internet Cafe und in zwei Krankenhäusern arbeiten. Code erstmals im Gallischen Krieg 50 v. Chr. verwendete. Die Codierung war sehr einfach und bestand lediglich darin, alle Buchstaben des Alphabets drei Stellen nach links zu rücken. Wurde die Botschaft abgefangen, so ergab der Inhalt keinen Sinn. Der Empfänger hingegen musste nur jeden Buchstaben wieder um drei Stellen nach rechts verschieben, um zu wissen, um was es ging. Heutige Fragen: 1 Wann gab es eigentlich das erste Handy? 2 Wer wandte die erste bekannte Verschlüsselungstechnik an? Antworten: 1. Das erste tragbare Telefongerät wurde von dem Amerikaner Martin Cooper bei Motorola entwickelt. Dieser ließ es sich nicht nehmen, damit am 3. April 1973 seinen Erzrivalen Joel Engel bei Bell anzurufen. In Japan wurde übrigens dann 1979 das erste kommerzielle Mobiltelefonnetz in Betrieb genommen. 2. Das war der römische Kaiser Julius Caesar. Der römische Historiker Sueton berichtet, dass Caesar einen solchen n Der Chefkoch empfiehlt... Neue Kochvorschläge aus unserer Küche Gefüllte Tomaten mit Hackfleisch Zutaten für 4 Portionen 8 Tomaten 300 g Hackfleisch 1 Zwiebel 1 Bund Petersilie 1 EL Öl (Pflanzenölcreme) Salz und Pfeffer 1 EL Mehl 2 dl Fleischbrühe 2 EL Rahm etwas Butter für die Form Majoran Thymian Zubereitung Arbeitszeit: ca. 40 Min. Zwiebeln und Petersilie fein hacken, zusammen mit dem Hackfleisch im heißen Fett gut durchdünsten. Mit Salz, Pfeffer, Majoran und Thymian würzen, das Mehl überstäuben und mit der Fleischbrühe aufgießen. Etwas einkochen lassen und zum Schluss mit dem Rahm verfeinern. Den Tomaten einen Deckel abschneiden, sie sorgfältig aushöhlen und mit der pikanten Hackfleischmasse füllen. Den Deckel wieder aufsetzen und die gefüllten Tomaten nebeneinander in eine gebutterte Gratinform stellen. Den Rest von der Hackfleischfüllung zwischen den Tomaten verteilen, noch etwas Fleischbrühe dazugießen und die Tomaten zugedeckt im heißen Ofen etwa 30 Minuten schmoren. Dazu Teigwaren oder Polenta servieren.

11 OSTKÜSTE LOKALES 11 Behörden von Pattaya warten auf Beginn der Umstrukturierung und Ende der Prostitution Schon Ende Juli erklärte die stellvertretende Sprecherin des Nationalen Rats zur Erhaltung von Frieden und Ordnung (NCPO) auf einer Pressekonferenz, dass man an einem Plan arbeite, wie man am besten die in Phuket angelaufenen Umstellungen auf Pattaya übertragen könne, da dort bekanntermaßen ähnliche Probleme vorliegen würden (Wochenblitz berichtete: Inzwischen sind die "Reinemachaktionen" des NCPO nicht nur in Phuket so gut wie abgeschlossen sondern auch in dem beliebten Badeort Hua Hin. Die Behörden in Pattaya rechnen damit, dass der NCPO schon bald mit den angekündigten "Säuberungen" im Seebad beginnen wird und sind daher bemüht, bereits im Vorfeld Ordnung in gewisse Bereiche zu bringen... in der Hoffnung, das Militär dadurch überzeugen zu können, dass die Maßnahmen zur Umstrukturierung bestimmter Gebiete nicht mit der gleichen Radikalität wie in Phuket durchgeführt werden müssen. Vizebürgermeister Ronakit Ekasingh erklärte vor Journalisten, man arbeite zur Zeit fieberhaft daran, dass der NCPO an den Stränden von Pattaya nicht die gleiche Situation wie in Phuket oder Hua Hin vorfinde. "Alle Sonnenschirm- und Liegestuhlverleiher haben Plätze von jeweils 7 x 7 Metern zugewiesen bekommen, die nur von 07:00 Uhr bis 18:30 Uhr genutzt werden dürfen. Danach müssen sie ihre Schirme und Liegen vom Strand entfernen", sagte Herr Ronakit. Leider habe man jedoch feststellen müssen, dass sich von den 216 Verleihern in Pattaya und 467 in Jomtien so gut wie niemand an die neuen Regeln halte. Kontrollteams mit Beamten der City Hall seien losgeschickt worden, um die Gewerbetreibenden zu warnen, sich nicht ständig über die Regeln hinwegzusetzen, doch die meisten Verleiher hätten mit Zorn reagiert. An einigen Gebieten seien die Beamten sogar verjagt worden. "Inzwischen weisen wir die Sonnenschirm- und Liegestuhlverleiher nur noch daraufhin, dass sie bitte demnächst dem NCPO und dem Militär erklären sollen, warum sie sich nicht an die Regeln der Stadtverwaltung zur Organisierung der Strände halten", fügte Herr Ronakit hinzu. Auch in anderen Bereichen bemüht man sich der Politik des NCPO bereits im Vorfeld soweit wie möglich entgegenzukommen: Pol. Col. Suppatee Boonkrong, stellvertretender Kommandeur der Provincal Police Region 2 und zur Zeit übergangsweise amtierender Polizeichef von Pattaya, erklärte in einem Interview mit der Bangkok Post, eines seiner Hauptziele sei neben einer Verbesserung der Sicherheit, die Prostitution im Seebad zu beenden. "Wir versuchen mit allen uns zur Verfügung stehenden Möglichkeiten das Image der Stadt zu verändern und Pattaya zu einem familienfreundlichen Urlaubsort zu machen, den jeder genießen kann. Dabei ist Sicherheit unser oberstes Ziel", betonte Pol. Col. Suppatee. Der Polizeichef wies daraufhin, dass Dank der vor zweieinhalb Monaten eingeführten Nachtpatrouillen namens "Eagle Patrol" (Wochenblitz berichtete: die Zahl der Diebstähle, Überfälle und Einbrüche bereist deutlich zurückgegangen sei und man Nacht für Nacht zwischen 20 und 30 Täter bzw. Verdächtige festnehme. Allerdings gab Pol. Col. Suppatee zu, dass man nicht über genügend Beamte verfüge, um in dem Maße gegen Straßenprostitution vorzugehen, wie er es sich eigentlich wünsche. Zwar seien auch hier jede Nacht einige Teams von zwei bis vier Beamten unterwegs, doch diese seien auf die Unterstützung von Volontären angewiesen, die wiederum keine Festnahmen vornehmen dürften. "Nichtsdestotrotz wollten wir die Verhaftungen in diesem Jahr weiter erhöhen, mit dem Ziel der Prostitution in Pattaya komplett ein Ende zu setzen. Meine Vision ist es, Pattaya zu einer familienfreundlichen sicheren Stadt ohne Prostitution zu machen", ließ der Polizeichef verlauten. Die Gesundheitsberatungsstelle für Transgender berichtet, dass sich mehrere Ladyboys aufgrund der regelmäßigen Festnahmen und Drogentests diskriminiert fühlen würden und der Meinung seien, man greife sie inzwischen nur noch auf, um die Quote für Verhaftungen nach oben treiben zu können. Pol. Col. Suppatee streitet ab, es speziell auf Transsexuelle abgesehen zu haben und erklärte vor Journalisten: "Wir nehmen alle Personen fest, gegen die Beweise wegen Prostitution oder Belästigung vorliegen. Ein großer Teil davon sind nun mal Transsexuelle. Sie sind inzwischen auf der Beach Road Promenade die am stärksten vertretenen Anbieter sexueller Dienstleistungen". Neue Entwicklungen im Fall der beiden kopflosen Wasserleichen Am 29. August entdeckten Beamte der Küstenwache zwei kopflose Leichen, die ein paar hundert Meter neben einem vor Anker liegenden Katamaran am Rande der Insel Larn im Meer trieben (Wochenblitz berichtete). Erste Vermutungen, dass es sich bei den beiden Toten um die möglicherweise ermordeten Besitzer des Katamarans handelt, stellten sich inzwischen als falsch heraus. Auf einer Pressekonferenz gab Pol. Maj. Gen. Sanit Mahathaworn, Leiter der Provincal Police Region 2, bekannt, man habe inzwischen herausfinden können, dass das Boot einem Belgier gehöre und unter der Obhut eines deutschen Kapitäns stehe. Aufgrund technischer Probleme habe man den Katamaran mit Genehmigung des Marine Departments zwischen den Inseln Larn und Sark vor Anker liegen lassen und sich an Land nach Möglichkeiten erkundigt das Boot wieder seetüchtig zu machen. Nach Angaben des Kapitäns liegt der Katamaran normalerweise im Ocean Marina Yachtclub in Jomtien. Die Polizei konzentriert sich jetzt auf die Identifikation der männlichen und der weiblichen Leiche, bei denen es sich möglicherweise um ein Paar aus Europa handelt. Interessanterweise ist sich die Polizei inzwischen gar nicht mehr so sicher, dass es sich um ein Verbrechen handelt, denn angeblich konnten bisher keine besonderen Hinweise auf ein Verbrechen entdeckt werden. Auf die Fragen der Reporter, was denn mit den fehlenden Köpfen sei, antwortete Pol. Maj. Gen. Sanit, dass dies nicht unbedingt ein Beweis für ein Verbrechen sei, denn schließlich könnten die Köpfe ja auch von Fischen gefressen worden sein. Genaueres könne man allerdings erst nach Erhalt des Obduktionsberichts sagen.

12 12

13 AGSFW_Thailand_ger_ _CTP_.pdf 1 2/27/ :59:32 PM 13 C M Y CM MY CY CMY K Grosse Eröffnungsparty am Freitag, 19. September ab 20:00 Uhr! Das Deutsche Eck ist die gastfreundliche Oase im Herzen Bangkoks und der Treffpunkt für jedermann. Pub & Restaurant Deutsches Eck Bangkok Täglich geöffnet von 8:00-1:00 Kostenlose Parkplätze und freies WiFi Großzügige Gartenterrase und klimatisiertes Restaurant Verfolgen Sie aktuelle Sportereignisse wie Bundesliga oder Formel 1 LIVE an unseren Großbildschirmen Sukhumvit Soi 20, Rembrandt Tower Serviced Apartments, Klongtoey Bangkok Tel.: +66 (2) Fax:+66 (2)

14 14 OSTKÜSTE LOKALES Zwei kopflose Leichen vor Koh Larn im Meer entdeckt Beamte der Küstenwache fanden zwei kopflose Leichen, die ein paar Hundert Meter neben einem vor Anker liegenden Katamaran am Rande der Insel Larn im Meer trieben. Die Sicherheitskräfte waren auf das Schiff aufmerksam geworden, da es seit etwa 10 bis 15 Tagen scheinbar verlassen vor der Insel trieb. Daher entschied man sich den Lagoon 440 Katamaran mit dem Namen Cat Rynna etwas genauer unter die Lupe zu nehmen. Als sich die Beamten dem Schiff näherten, entdeckten sie die beiden im Wasser treibenden Leichen. Ermittler der Polizeistation Pattaya machten sich in Begleitung eines Rettungsteams der Sawang Boriboon Foundation auf den Weg zu dem verankerten Katamaran und halfen bei der Bergung der männlichen und der weiblichen Leiche. Erste Untersuchungen weisen darauf hin, dass die beiden Körper etwa 10 bis 15 Tage im Wasser trieben, was zu der Vermutung führt, dass es sich möglicherweise um die Besitzer des Schiffes handelt, das etwa zur gleichen Zeit das erste Mal gesehen wurde und seitdem vor Anker liegt. Laut Polizei ist es naheliegend, dass der Mann und die Frau mutwillig enthauptet wurden. Aufgrund des Zustandes der Körper konnten die Leichen bisher nicht identifiziert werden, daher wurde eine Obduktion im Police Forensic Institute angeordnet. Das Schiff wurde zum Hafen gebracht und soll dort näher untersucht werden. Die Ermittler wollen nicht ausschließen, dass der Katamaran dem verstorbenen Paar gehörte und überfallen wurde. Dabei wurden die Besitzer möglicherweise ermordet und ins Meer geworfen. Merkwürdig ist bei dieser Theorie nur, dass der Innenbereich des Schiffes komplett abgeschlossen ist. Die Beamten hoffen, nach einer Öffnung der Türen im Inneren des Katamarans Hinweise zum Hintergrund der Tat zu finden. Deutschsprachiger Stammtisch in Pattaya Sonntags, ab 12:00 Uhr: Internationaler Frühschoppen SONJA-BEACH CAFE, in Soi 4, 70 m. von der Beach Rd. rechts Sonntags ab 11:00 Uhr: Gemütlicher Frühschoppen Gasthof German Garten, Nong Plalai, Tel Montags, ab 19:00 Uhr: DER Montags-Treffpunkt Blue Heaven Beach., Beach Rd. Soi 13.1 Dienstags und Freitags, ab 19:00 Uhr: DER Abendschoppen Restaurant NIDA, Soi Buakhao City Hall lässt völlig zugemüllten View Point aufräumen Seit Jahrzehnten schon gilt der Ausblick vom bekannten View Point an der Navy Radio Station auf dem Pratamnak Hill als eine der schönsten Ansichten, die das bekannte Ostküsten Seebad zu bieten hat. Um so unverständlicher erscheint die Tatsache, dass das Gebiet regelmäßig in Müll versinkt, ohne dass die City Hall etwas dagegen unternimmt. Wie üblich mussten erst wieder Dutzende von Beschwerdeanrufen bei den Beamten der Stadtverwaltung eingehen, bevor man es für nötig hielt, ein 50-köpfiges Team loszuschicken, um die Berge an Müll zu entsorgen, die sich im Laufe der letzten Monate an dem eigentlich idyllischen Plätzchen angesammelt hatten. Lokale Reporter begleiteten die Arbeiter bei ihrer Mission und trauten ihren Augen nicht, als sie sahen, in welch erbärmlichem Zustand sich die Hänge an dem letzten Stück Weg vor der Aussichtsplattform befanden. Dabei stellte sich heraus, dass für das gesamte Gelände gerade mal vier Mülltonnen zur Verfügung stehen, die allerdings nicht in regelmäßigen Abständen geleert werden und dementsprechend bis zum Bersten gefüllt waren. Da nichts mehr in die Tonnen hineinpasste, wurden die Snack- Verpackungen von den Besuchern anderweitig entsorgt... was aber in der City Hall wohl niemanden zu stören scheint. Straßenhändler berichteten den Reportern, dass es am View Point noch nie eine geregelte Müllentsorgung gegeben habe. Es komme zwar in unregelmäßigen Abständen ein Fahrzeug vorbei, um die vier Tonnen zu entleeren, doch dann hätten sich meistens schon Berge von Abfällen daneben angesammelt und dafür fühle sich niemand verantwortlich. Getöteter Mann nahe der Polizeistation gefunden Nur etwa 300 Meter von der Polizeistation der südlich von Pattaya gelegenen Gemeinde Huay Yai wurde eine verweste männliche Leiche gefunden. Offensichtlich war das mit Handschellen gefesselte Opfer durch zwei gezielte Kopfschüsse aus nächster Nähe getötet worden. Schwere Prellungen und Wunden am Oberkörper des stark tätowierten, etwa 20 bis 30 Jahre alten Mannes weisen außerdem darauf hin, dass er vor seiner Hinrichtung misshandelt bzw. gefoltert wurde. Die Polizei geht davon aus, dass der Mann vor etwa zwei Wochen getötet und danach am Rande der Schnellstraße 331 entsorgt wurde. Die zuständigen Ermittler wundern sich, dass der Tote trotz des intensiven Verwesungsgeruchs erst so spät entdeckt wurde... zumal die Leiche nur etwa 300 Meter vor der Polizeistation lag. Da das Opfer keinerlei Papiere bei sich trug, wurde der Leichnam an das Police Forensic Institute übergeben, wo man versuchen wird, bei einer Obduktion die Identität des Mannes herauszufinden. Mittwochs, ab 19:00 Uhr: Internationaler Stammtisch New Life Bar, 2nd Road, Soi Made in Thailand Donnerstags, ab 15:00 Uhr: Internationaler Stammtisch Begegnungszentrum, Naklua Rd. zw. Soi 11 und Soi 13 Samstags und Sonntags, ab 19:30 Uhr: DER Treffpunkt am Abend Restaurant NIDA, Soi Buakhao 438-9

15 PHUKET LOKALES 15 Neue Taxirangordnung auf dem Flughafen Phukets Ab Montag werden Taxen mit Taxameter vor der Ankunftshalle des Internationalen Flughafens von Phuket auf Passagiere warten, den zuvor nur die sogenannten Green-Plate -Taxis in Anspruch genommen hatten, sagte Jaturong Keawkasi von der Land und Transportbehörde. Jedes Taxi ohne Taxameter wird ans Ende dieser neuen Taxirangordnung gesetzt. Herr Jaturong sagte, dass dieser Tag der Anfang vom Ende des Aushandelns von Tarifen auf Phuket sein wird. Während die Polizei und das Militär das Monopol von Tuk-Tuk- und Taxi-Fahrern auf der Inselprovinz brechen, wird das öffentliche Transportsystem mit dieser Maßnahme ein ganz neues Gesicht erhalten. Taxis mit Taxametern haben endlich die Möglichkeit, ihre Fahrgäste nach ihrem Willen vom oder zum Flughafen zu fahren, egal wo sie sich gerade auf Phuket befinden. Eine Einheit von Soldaten der Royal Thai Navy werden in Bereitschaft stehen und sofort eingreifen, sollte ein Taxifahrer in Schwierigkeiten geraten. Es gibt bereits 139 Taxis, denen rund 200 weitere folgen werden, die entsprechende Unterlagen bei den Behörden eingereicht hatten, um ein Taxameter in ihrem Fahrzeug installieren zu lassen. Montag, der 1. September markiert auch den Tag, an dem Green-Plate-Taxis nicht mehr auf öffentlichen Flächen parken dürfen, mit Ausnahme von offiziell bestimmten Standorten. Sie müssen auf Alternative Parkflächen ausweichen, wie privater Raum. Resorts ist es erlaubt Taxen einen Parkraum zur Verfügung zu stellen. Allerdings wird dieses Angebot bei dem Management von Hotelanlagen wohl kaum auf Interesse stoßen. Taxis mit Taxameter sind jetzt das bevorzugte Transportmittel auf Phuket und keiner der Taxifahrer wird sich diesem tariflich vorgeschriebenen System entziehen können. Einen Fahrpreis mit einem Taxifahrer auszuhandeln, könnte in absehbarer Zeit der Vergangenheit angehören, wenn das Militär seine schützende Hand darüberlägt. Jedes Reisebüro wird inspiziert Admiral Prayuth Phuthien erklärte am Mittwoch auf einer Sitzung im Metropole Hotel, dass ab September jedes Reisebüro auf der Ferieninsel Phuket überprüft wird. Durch diese Maßnahme werden einige illegale oder ohne Genehmigung operierende Agenturen schließen müssen. Der Admiral sagte vor etwa 300 Vertretern aus der Branche, dass die Royal Thai Navy das Gesetz durchsetzen würde, unabhängig von der Nationalität. In einem Testlauf hatte Santi Pawai, der künftig das Büro für Tourism Business and Guide Registration leiten wird, vier Reisebüros aufgesucht, von denen eines illegal ohne thailändische Mitarbeiter betrieben wurde. Herr Santi sagte abseits des Treffens, dass Unternehmen verpflichtet sind, sich anzupassen und jedes Resort auf Phuket mit einer Geschäftstelle sicherstellen muss, dass die Agentur bei den Behörden registriert ist. Die Inspektionen beginnen bei den größten Unternehmen von schätzungsweise Reisebüros auf Phuket. Jede Agentur, die scheitert entsprechende Dokumente vorzulegen, wird seinen Betrieb einstellen müssen. Admiral Prayuth sagte, dass die Kriegsmarine sich vier Prioritäten bei der Durchsetzung der Kontrollen gesetzt hat. Gerechtigkeit für Jeden. Einsicht in jedes Dokument ohne jegliche Ausnahme. Jeder Betriebsleiter oder Mitarbeiter ohne nachweisliche Arbeitserlaubnis, muss den Behörden eine Erklärung vorlegen. Wenn ein Reisebüro illegal operiert, wird der Fall an die Polizei übergeben. Der Nationale Rat zur Erhaltung von Frieden und Ordnung (NCPO) hatte dieses Vorgehen angeordnet. Illegale Geschäfte werden demnach nicht mehr toleriert. Gesetzesbrecher, ob Thailänder oder Ausländer, werden mit einer Strafverfolgung rechnen müssen. Herr Santi plant zudem einen Standardpreis einzuführen, bei dem der Qualitätswettbewerb bestehen bleibt und der Kunde bezüglich des Angebotes entscheiden kann, welches Reisebüro er bevorzugt. Außerdem gibt es rund thailändische Reiseführer, die eine Vielzahl von Sprachen beherrschen und keinen festen Job haben. Sie erfüllen die gesetzlichen Voraussetzungen, während ausländische Reiseführer illegal angestellt werden und ihnen so die Arbeit wegnehmen. Schüler-Petition gegen Delphinarium Schüler der Prince of Songkla Universität auf Phuket haben am Mittwoch eine Petition mit mehr als 400 Unterschriften dem Gouverneur Maitree Inthusut überreicht, um gegen das fast fertig gestellte Delphinarium in Chalong zu protestieren. Latifa Tengting, die diese Petition ins Leben gerufen hatte, hatte im Namen ihrer Schulkameraden die Beschwerde eingereicht. Sie sagte, dass die Schüler über die Medien von diesem Delphinarium, das sich noch im Bau befindet, an der Soi Palai hörten. Jedoch sind sie der Auffassung, dass es keine gute Idee sei, Delfine in solch einem Wasserpark zu halten. Gouverneur Maitree wurde gebeten, etwas gegen dieses Delphinarium zu unternehmen, da es sicherlich kein gutes Licht auf Phuket werfen würde. Behörden könnten mit der Jagd von freilebenden Delfinen und dem Import zur kommerziellen Nutzung dieses friedlichen Meeressäugers in Verbindung gebracht werden. Es gebe bessere Orte rund um Phuket, an denen Delfine anzutreffen sind, so wie es in diesem Video (klick hier) zu sehen ist, sagte Frau Latifa. Auch an den Küsten der Provinzen Nakhon Si Thammarat, Trang, Chonburi und Petchaburi, um nur einige Regionen zu nennen, kann man diese Tiere in freier Wildbahn beobachten. Gouverneur Maitree akzeptierte die Petition und lobte die Schüler für ihren Einsatz. Es ist ermutigend zu sehen, dass Schüler auf Phuket ein ureigenes Interesse für ihre Umwelt zeigen und sich über das Wohlergehen von Delfinen sorgen machen. Allerdings liege eine Entscheidung über die Genehmigung des Wasserparks jenseits seiner Autorität, aber er würde diese Petition dem Fischerei-Amt auf Phuket übergeben. Das letzte Wort hat allerdings das Amt in Bangkok, die die Macht haben das Nemo-Delphinarium zu genehmigen oder zu verweigern, sagte der Gouverneur. 69 Personen der Taximafia auf Phuket verhaftet Die Polizei konnte in einem Grosseinsatz am Donnerstag mit der Unterstützung des Militärs 69 Personen unter Arrest stellen, die mit der berüchtigten Taximafia auf Phuket in Verbindung stehen sollen. Insgesamt waren 82 Haftbefehle vom Gericht ausgestellt worden. Der ehemalige Bürgermeister von Patong, Pian Keesin, und seine beiden Söhne sowie zehn weitere Verdächtige sind nicht angetroffen worden und bleiben vorerst auf freiem Fuß (WO- CHENBLITZ berichtete). Von denjenigen, die in Gewahrsam genommen wurden, werden 18 der Beteiligung an der Mafia bezichtigt, während die anderen 51 wegen illegaler Straßenblockaden angezeigt wurden. Der Polizeichef der Region 8, Panya Mamen, sagte auf einer Pressenkonferenz, dass Herr Pian und seine Söhne eine Chance erhalten, sich der Polizei zu stellen, bevor andere Maßnahmen ergriffen werden. Die mit der Taximafia verbundenen Untersuchungen sind soweit abgeschlossen und die gesammelten Beweise können jetzt dem Gericht vorgelegt werden. Den Verhafteten wurde eine Kaution verwehrt. Sie befinden sich jetzt in der Untersuchungshaft des Polizeipräsidiums in Phuket Stadt.

16 16 RECHTSKOLUMNE Marcus Scholz ist ein in Deutschland zugelassener Rechtsanwalt, mit einer mehr als zehnjährigen Berufserfahrung. Das erste und zweite Staatsexamen hat er 1999 und 2002 vor dem Landgericht Frankfurt am Main abgelegt. Rechtskolumne von Marcus Scholz Rechtsanwalt Scholz lebt und arbeitet in Thailand. Gemeinsam mit seinen thailändischen Kollegen hilft er insbesondere ausländischen Mandanten sich im thailändischen Rechtssystem zurechtzufinden. So berät er unter anderem in Fragen des Visa- und Aufenthaltsrechts, Immobilienrechts, bei Firmengründungen, des Vertragsrechts, aber auch in Nachlassfragen, Patientenverfügungen und sonstigen vertragsrechtlichen Angelegenheiten.Rechtsanwalt Scholz wird über die Anwaltsliste der deutschen Botschaft in Bangkok empfohlen. Marcus Scholz steht den Wochenblitz Lesern neben der Rechtskolumne auch gerne für Fragen unter zur Verfügung. Leben und Arbeiten in Thailand Viele Ausländer haben in Thailand den Traum legal selbstständig zu sein. Nachfolgend soll ein kurzer Überblick darüber gegeben werden, was es hierbei zu beachten gilt. Die beliebteste Geschäftsform in Thailand ist die sogenannte Thai Limited. Die Thai Limited ist vergleichbar mit der deutschen GmbH, also einer Gesellschaft mit beschränkter Haftung. Voraussetzung für die Gründung und den Bestand der Firma sind mindestens 3 Anteilseigner. Weiterhin müssen, bis auf einige wenige Ausnahmen, mindestens über 50% der Gesellschaftsanteile stets in thailändischer Hand sein. Zunächst muss ein geeigneter Name gefunden werden, der Firmenname muss mit Limited enden. Dieser Name wird dann beim Department of Business Development des Ministry of commerce (DBD) registriert. Der Gesellschaftsname, falls dieser noch nicht vergeben wurde, wird dann für die Zeitdauer von 30 Tagen für den Antragssteller reserviert und kann während dieser Zeit nicht an Dritte vergeben werden. Nach der Namensregistrierung wird ein Gesellschaftsgründungsvertrag (Momorandum of Association) beim DBD eingereicht und registriert. Der Gesellschaftsgründungsvertrag muss den Namen und den Sitz der Firma enthalten, das unternehmerische Betätigungsfeld, eine Erklärung, dass die Gesellschafter nur beschränkt haften, sowie die Namen, Anschriften, Berufe, Unterschriften und der Gesellschaftsanteil der jeweiligen Gesellschafter. Weiterhin braucht die Firma einen eigenen Firmenstempel. Nachdem alle Anteile gezeichnet sind findet die erste Gesellschafterversammlung statt. Dort werden dann die Regeln der Gesellschaft festgelegt. In der Regel wird bei der Erstellung der sogenannten Regulations, auch als Articles of Association bezeichnet, auf das thailändische Zivil- und Gesellschaftsrecht verwiesen, jedoch sind auch hiervon abweichende Regelungen, um die Rechte der ausländischen Minderheiteneigner zu sichern, möglich. Anschließend muss noch der erste Gesellschafter (Director) der Gesellschaft bestellt werden. Der Director kann auch ein Ausländer sein. Spätestens drei Monate nach der Gründungsversammlung muss die Registrierung der Firma durch das Department of Business Devolopment erfolgen. Es wird durch das DBD ein Zertifikat ausgestellt. Ausländische Staatsbürger müssen eine Kopie ihres Reisepasses vorlegen, sowie genaue Angaben über ihre Anschrift machen. Die Registrierung erfolgt in der Regel etwa 2 Wochen nach Bewilligung des Firmennamens. Will nun der ausländische Firmeninvestor selber arbeiten wollen, oder ausländische Mitarbeiter einstellen so muss er eine Arbeitserlaubnis beantragen. Pro ausländischen Mitarbeiter muss die Firma Kapital von jeweils 2 Millionen Baht nachweisen. Weiterhin sind für jeden ausländischen Mitarbeiter jeweils 3 thailändische Arbeitnehmer einzustellen. Der arbeitswillige Ausländer muss dann mit den nunmehr vorliegenden Firmenunterlagen eine außerhalb Thailands liegende Botschaft oder ein Konsulat aufsuchen, um dort ein sogenanntes 3-monatiges Business, also Arbeitsvisum zu beantragen. Nach dessen Erhalt beantragt er beim örtlichen Labordepartment eine Arbeitserlaubnis, also eine Workpermit. Diese wird in der Regel, wenn alle Unterlagen vorliegen, 4 6 Wochen nach Antragsstellung erteilt und ist ein Jahr gültig. Nach Erhalt der Arbeitserlaubnis beantragt der Ausländer bei der örtlichen Immigration ein Jahresvisum. Das Jahresvisum wird in der Regel zunächst probeweise für 1 Monat ausgestellt, nach Ablauf dieser Zeit wird endlich das Jahresvisum ausgestellt. Der arbeitswillige Firmeneigner kann somit ein Jahr in Thailand bleiben, ohne lästige Visaruns durchführen zu müssen und darf ganz legal arbeiten. Bei einer beabsichtigten Firmengründung sollte bereits in der Gründungsphase auf Professionelle zurückgegriffen werden. Gerade bei der Gewinn- und Verlustverteilung, Stimmrechten etc. kommt es immer wieder erst nach einigen Monaten oder Jahren zu Unstimmigkeiten, die durch professionelle Verträge hätten vermieden werden können. Diese Kolumne kann nur einen groben Überblick geben. Bei Fragen zu diesem Themenkomplex oder aber und weiteren rechtlichen Fragen Thailand betreffend, stehe ich Ihnen, sowie meine thailändischen Kollegen sehr gerne unter oder zur Verfügung. Das Deutsche Eck Bangkok ist die neue Adresse für gute deutsche Gastlichkeit in Thailand Es ist zentral gelegen im Erdgeschoss der Rembrandt Tower Serviced Apartments, Sukhumvit Soi 20, und ist gut zu Fuß erreichbar von der BTS Haltestelle Asoke. Für die Autofahrer unter unseren Gästen sind reichlich Parkplätze im Haus vorhanden. Neben dem großzügig angelegten klimatisierten Restaurantbereich mit Bar bieten wir Ihnen auch eine schattige und gemütliche Gartenterrasse im Grünen. Unser Speisenangebot reicht von gutbürgerlicher deutscher Küche über thailändische Spezialitäten bis hin zu beliebten internationalen Speisen. Täglich wechseln- de Menüs bieten Ihnen eine abwechslungsreiche Auswahl an Gerichten. Außerdem empfiehlt unser österreichischer Chefkoch seine Spezialitäten frisch vom Grill, wie zum Beispiel Haxen oder Hähnchen. Bei uns bekommen Sie frisch gezapfte deutsche Biere wie zum Beispiel Erdinger Weißbier, Bitburger Pilsener oder das untergärige Köstritzer Schwarzbier. All unsere Biere werden im hauseigenen Kühlhaus gelagert, beste Qualität nach deutschem Standard ist dadurch garantiert. Unsere umfangreiche Auswahl an alkoholischen und nicht-alkoholischen Getränken wird durch immer frisch zubereitete Cocktails ergänzt. Wirt Frank ist bereits seit über 25 Jahren ein fester Bestandteil der Gastronomie in Thailand und steht seinen Gästen auch im Deutschen Eck wieder mit Rat und Tat zur Verfügung. Die vielen Stammkunden, die Frank bereits kennen, wissen, dass sich im Deutschen Eck alles um die Zufriedenheit und das Wohlergehen der Gäste drehen wird. Das Deutsche Eck ist die gastfreundliche Oase im Herzen Bangkoks und der Treffpunkt für Jedermann. Ihre privaten Feierlichkeiten richten wir natürlich auch gerne aus nach dem Motto Sie feiern, wir arbeiten Auf Ihren Besuch freuen wir uns.

17 UBON Koh Chang Foodland Varin Namthip Coordinator Phuket Ab sofort Tagesmenüs für 215 bzw. 245 Baht. Vorspeise: Suppe oder Salat, Hauptspeise und Eis, Kaffee oder Tee.

18 18 photodisc Our Star Health Plan provides perfect care for you and your family with premium levels designed to be reasonable and stable. We believe in long-term relationships which is why we focus on prevention. Our Plan offers more care to keep you healthy and happy and your premiums low. Call our agent on or to Thaivivat Your Health Manager. Now with upgraded health packages Including worldwide emergency transportation, preventive health care for all and a no-claims bonus

19 KOLUMNE 19 Teil 36 FUNNY GAMES Bis zur bitteren Neige Exklusiv im Wochenblitz veröffentlichen wir das Buch "Funny Games" von Louis Anschel und Hermann U. Loewel. Das Buch ist bei uns im Webshop unter per an und Telefon erhältlich. Mama war erst Anfang 40, echt unverbraucht, voll im Leben und noch nicht angefettet. Ihr noch immer praller Busen gab sogar manchmal noch leicht tröpfelnd Milch ab. Dann war sie immer besonders geil. Die Dame hatte sich echt gut gehalten. Genauso wie ich. Sie rasierte sich immer noch regelmäßig, denn, wie sie sagte, essen Männer auch mit dem Auge. Wenn wir gelegentlich zu dritt zusammen ausgingen, erweckten wir den Eindruck, Familie mit Tochter zu sein. Dieses Mißverständnis bei den anderen fanden wir immer lustig. Aber es bürgerte sich bei unseren immer seltener werden-den gemeinsamen nächtlichen Ausflügen etwas ein, das ich nicht gutheißen konnte. Da mußten endlich klare Verhältnis-se her. Töchterchen blieb oft gerne noch ein bißchen länger, aber Mama wurde immer ab halb fünf Uhr morgens müde und wollte nach Hause. Da ich ein verständnisvoller offener Typ war, zog ich dann den Gentleman vor und begleitete Mama als Beschützer zurück ins Penthaus. Sie trug nämlich immer noch gerne diese an den Armen weit geschnittenen Blusen, und ich sah die gierigen Blicke der Farangs, wenn sie mit uns unterwegs war. Auch machte ich mir immer mehr Sorgen um meine Meow, weil ich das Gefühl hatte, daß sie mir ihre Freundin-nen vorzog, bei denen sie nach der Disco immer schlief, wie sie sagte. Hatte ich etwa dafür alle meine Zelte in der Heimat abgebrochen? War ich deshalb auf einem Sandweg gestolpert und hatte mich sogar an ihrem Steintisch verletzt? Hätten ihre Freundinnen das für sie getan? Sicher nicht. So kam es, daß Mama und ich oft nachts alleine waren. Ihre Oil-of-Olaz - Dose in gefährlicher Nähe. Und eines Tages brauchten wir sie nicht mehr und akzeptierten unsere Schleimhäute so, wie sie waren. Es flutschte einfach, und als sie das erste Mal kam, sagte sie Oh Kai, tirak dscha zu mir. Das nahm ich ihr nicht übel, denn ich besorgte es ihr besser als der, wer immer Kai auch war. Das wußte ich. Denn ich bin eben so gebaut, wie ich bin. Total konstant. Ich wollte mich scheiden lassen, brauchte Klarheit. Ich oder die Freundinnen und die Disconächte meiner Frau. Da mußte Meow endlich einmal Position beziehen. Außerdem hatte ich ihr noch nicht erzählt, wie hinterhältig Hitler Polen angegriffen hatte, weil er meine Großeltern aus Ostpreußen herausholen wollte, und wie Thailand einfach tatenlos zusah. Auch ihr Land hatte ein paar schwarze Flecken auf der Landkarte. Mama sagte: Untersteh dich Oder willst du mich nie mehr wiedersehen? Meine Schwiegermutter wollte ich nicht auch noch verlieren. Inzwischen bahnte sich bei mir zu Hause aber eine Lösung an. Und die Lösung war so ziemlich auf der politischen Seite angesiedelt. Mama sagte zu mir, ich sei genauso wie Lintonn, nur meine Haare seien noch schön blond. Lintonn stände nämlich auch auf junge Mädels, sei aber ebenfalls den älteren Semestern nicht abgeneigt. Zwar würde er Zigarren rauchen, aber mein Zigarettenkonsum mit all dem damit verbundenen Qualm käme dem der dicken Dinger in etwa gleich. Außerdem hätte er den Buddhismus wohl ganz leicht instinktiv verstanden, anders als ich nur Angelesener, nämlich, daß zu einem trockenen politischen Leben eben auch ein wenig Vergnügen gehöre, denn sonst sei das alles kein sanuk und nur leidvoll. Dies alles gestand sie mir, nachdem wir zusammen bei Arte eine Dokumentation über Clinton gesehen hatten. Da wurden natürlich auch die Zigarren-Sexspiele mit seiner Assistentin im Oval Office erwähnt. Ich wagte gar nicht, irgendeinen anderen Sender einzustellen, 3SAT vielleicht noch, denn dort ging es auch um Kultur. Dadurch verpaßte ich oft einen guten Action- Film oder eine dieser immer interessanter werdenden Soap-Operas und Nachmittags- Talkshows. Der Kultur-Wettstreit unter den Thais war auch nicht zu übersehen. Was die andere hat, möchte ich auch haben, hatte Meow oft genug zu mir gesagt. Das fing mit einem sehr künstlerischen Design eines Edelsteinringes an, den eine andere besaß, und hörte bei der Tasse Tee morgens ans Bett kredenzt auf, weil eine ihrer Freundinnen einmal erwähnt hatte, wie kulturell stilvoll ihr Ehemann ihr den Tee zu jeder Tages- und Nachtzeit servierte. Der würde sogar nach dem Spülen noch abtrocknen. Letzteres ging mir aber zu weit. Selbst in der Kommune damals in den 60ern, teilten wir uns das Spülen und Abtrocknen. Beides war für einen Mann einfach nicht drin. Was Edelsteinringe anbelangte, spielte für Meow wie bei echten Kunst- und Kulturliebhabern der Preis keine Rolle. Daran erkannte ich ihr wirkliches Kunst-Sachverständnis. Sie ging nur nach dem Aussehen. Und was wirklich gut aussah, war nun einmal teuer Schon wieder abgeschwiffen. War das jetzt alte oder neue Rechtschreibung? Ach was, welch sonderbare Gedanken. Seit wann kümmere ich mich um Akademiker, die keine Rücksicht auf die von uns 68ern mühsam erlernte Rechtschreibung nehmen, zum Teil noch unter Prügelandrohung, und einfach was Neues erfinden. Das waren keine von uns. Wir wären nie auf solch eine Idee gekommen. Fehlte nur noch, daß diese Künstler die Flasche in der Flasche verwandelt hätten, da bekanntlich Männer gerne aus der Flasche trinken. Besonders in Pattaya. Wenn auch eine Umstellung meiner Rechtschreibung nicht in Frage kommt, sollte ich vielleicht an meinem saloppen Schreibstil arbeiten. Meine alten handschriftlichen Aufzeichnungen scheinen mich bei dieser ausführlichen Reinschrift doch etwas zu stark zu beeinflussen. Vermutlich bin ich mir noch nicht der Ernsthaftigkeit der Lage bewußt. Ob alt oder neu, ich kann jetzt nicht mehr weiter schrei-ben. Mir geht das alles zu nahe. Am liebsten möchte ich mich in einen Schrank verziehen und für immer dort bleiben. Und außerdem bin ich keinen einzigen Schritt weiterkommen, was meine Verzweiflung tagsüber betrifft. Wo ist Mama? Die Abenddämmerung hat schon einge-setzt. Bald wird es stockdunkel sein und die Last wird wenigstens Dieses und weitere Thailand-Bücher des Verlages Bamboo Sinfonia überall in Thailand bei AsiaBooks, Bookazine und beim WOCHENBLITZ erhältlich. für die Dauer einer Nacht wieder von mir genommen werden. Gleich werde ich den Flügel auf die Terrasse rollen. Meine Gäste werden heute Abend eine Überraschung erleben. Dieter trug wie jeden Abend ein schwarzes Hemd und eine dunkle Hose. Diesmal hatte er die Suite völlig abgedunkelt, kein einziges elektrisches Licht brannte. Auch nicht auf der Terrasse, selbst die Unterwasserbeleuchtung des Swimming-pools war abgestellt. Die Pupillen der Katze Nam Chok waren wegen der Dunkelheit kreisrund, sie starrte in die Nacht. In der Suite selbst markierten einige brennende Kerzen den Weg zur Terrasse, auf dieser standen in den Ecken ein paar Fackeln. Diese strahlten in einem merkwürdig schwachen Licht, so daß man kaum die Hand vor Augen erkennen konnte. Vor dem Swimmingpool hatte Dieter einen Flügel aufgestellt, an diesem saß Dschinn, die Haushälterin. Sie spielte immer dieselbe Partitur, wieder und wieder. Ein langsames Klavierstück, das alle kannten. Fortsetzung folgt! Dogs Paradise Machen Sie mit bei der Linderung der Not die Pattayas Straßenhunde tagtäglich erleiden. Alfred (Fred) Kapser hat zusammen mit seiner Frau Ann ein kleines Paradies für über 100 Hunde geschaffen. Die Anforderungen die Anlage aufrechtzuerhalten sind riesig und die Mittel begrenzt. Deswegen unsere dringende Bitte Fred und Ann in ihrer Arbeit zu unterstützen. Sie können mit Geld helfen oder auch mit Sachspenden; Mitarbeit ist ebenfalls willkommen. Nähere Informationen erhalten Sie wenn Sie Fred anrufen oder ihm schreiben. Fred: Freds Bankverbindung: Alfred Kapser Kasikornbank PLC Kto. Nr.: SWIFT: KASITHBK Louis Anschel und Hermann U. Loewel Short Times Gerhard bewegt sich in Wien fast ausschließlich in der thailändischen Community. Maria sieht sich in Pattaya nach einem neuen Partner um. Der Lehrer Martin verliebt sich in Bangkok in eine Schülerin aus der High Society. Alain kann sich in Pattaya nicht zwischen seiner Freundin und amourösen Abenteuern entscheiden. Eine tiefgründige und zugleich rasante Achterbahn-Fahrt durch die Höhen und Tiefen des Lebens und der Liebe zur betörenden Weiblichkeit Thailands. 395 Baht

20 20 SPORT Fußball-Bundesliga - Der 2. Spieltag im Überblick Schalke ringt FCB einen Punkt ab Beim Debüt von Xabi Alonso für den FC Bayern München lässt der deutsche Rekordmeister Punkte liegen. Gegen einen gut organisierten FC Schalke 04 verpasst das Team von Pep Guardiola einen Dreier und muss sich mit einem 1:1-Unentschieden zufrieden geben. schlaggebend waren dabei die Treffer von Tin Jedvaj und Emir Spahic, die jeweils eine Führung ausglichen. Julian Brandt und Karim Bellarabi machten den Sieg mit späten Treffern perfekt. Vor Zuschauern in der Veltins- Arena ging der FC Bayern München früh in Führung. Sebastian Rode legte für Robert Lewandowski (10.) auf. Anschließend fand der FC Schalke 04 besser in die Partie, musste jedoch nach gut 40 Minuten auf Jan Kirchhoff verzichten, der verletzungsbedingt ausgewechselt werden musste. In der zweiten Hälfte blieb das Bild unverändert. Der FCB wirkte ideenlos, während Schalke gut und aggressiv verteidigte. Die logische Konsequenz war der Ausgleichtreffer von Benedikt Höwedes (62.). BVB zittert sich zum Dreier Borussia Dortmund hat den ersten Dreier in dieser Saison eingefahren. Der BVB siegte zum Auftakt des 2. Spieltags der Bundesliga mit 3:2 beim FC Augsburg. Vor Zuschauern in der ausverkauften SGL-Arena ging Dortmund früh durch Marco Reus in Führung (11.). Nur drei Minuten später erhöhte der BVB durch einen Kopfball von Sokratis. Der eingewechselte Adrian Ramos markierte zwölf Minuten vor dem Ende den dritten Treffer für Schwarzgelb. Raul Bobadilla traf zum 1:3 für die Hausherren (82.). Tim Matavz sorgte in der 90. Minute mit seinem Anschlusstreffer zum 2:3 für eine spannende Nachspielzeit, die jedoch ohne weiteres Tor blieb. Einige Serien bleiben damit bestehen: In den letzten 15 Partien an einem Freitagabend blieb der BVB ungeschlagen. Augsburg bleibt zudem weiter ohne Dreier gegen Dortmund, in nun sieben Spielen hagelte es fünf Niederlagen bei zwei Unentschieden. Bayer siegt trotz Anlaufschwierigkeiten Bayer 04 Leverkusen schlägt am zweiten Spieltag die Hertha aus Berlin. Aus- Vor Zuschauern in der Bay-Arena verpasst Bayer Leverkusen den zweiten Sieg im zweiten Spiel. Die Hertha blieb in den ersten 30 Minuten ohne Torschuss, ging aber durch ein Eigentor von Tin Jedvaj in Führung (24.). In der zweiten Hälfte wurde das Spiel hektischer und es kam zu mehr Strafraumszenen. Jedvaj bügelte sein Eigentor aus (50.), ehe Julian Schieber (60.) seine Mannschaft wieder in Führung brachte. Emir Spahic (62.) egalisierte wenig später. Schließlich verlor das Team von Jos Luhukay die Ordnung und Julian Brandt erzielte das Siegtor (74.) zum 3:2. Karim Bellarabi machte mit dem 4:2 (86.) alles klar. 2:2 gegen SGE: Wolfsburg ohne Sieg Der VfL Wolfsburg muss wegen eines späten Gegentreffers von Joker Vaclav Kadlec weiter auf seinen ersten Saisonsieg warten. Gegen Eintracht Frankfurt kam das Team von Trainer Dieter Hecking trotz zweimaliger Führung nicht über ein 2:2 hinaus und hat nach der 1:2-Auftaktniederlage gegen Bayern München und dem Ausgleich durch den nur eine Minute zuvor eingewechselten Kadlec in der 86. Minute nur einen Punkt auf dem Konto. Thomas Schaaf bleibt dagegen nach dem Erstrundensieg im DFB-Pokal bei Viktoria Berlin (2:0) und dem 1:0-Auftakterfolg gegen den SC Freiburg auch in seinem dritten Pflichtspiel als Eintracht-Trainer ungeschlagen. Die Tore erzielten in der ersten Halbzeit der Wolfsburger Naldo (15.) und Takashi Inui (23.) jeweils per Freistoß. Maximilian Arnold traf in der 79. Minute zum 2:1. Hoffenheim nur mit Remis Drittes Pflichtspiel und weiter ungeschlagen Hoffenheim hat sich auch von Angstgegner Werder Bremen nicht aus der Erfolgsspur werfen lassen. Die Mannschaft aus dem Kraichgau erkämpfte sich bei den Norddeutschen ein verdientes 1:1 und festigte damit ihre Position in den oberen Tabellenrängen. Vor Zuschauern im fast ausverkauften Weserstadion gelang Roberto Firmino in der 19. Minute der Führungstreffer. Nach einer weiten Hereingabe aus dem Halbfeld war der Brasilianer vor Raphael Wolf am Ball, umkurvte den Bremer Torhüter elegant und schob den Ball lässig ins Bremer Gehäuse. Für den zu diesem Zeitpunkt überraschenden Ausgleich sorgte in der 59. Minute Alejandro Galvez. Der Abwehrspieler, der in der Defensive zuvor mehrfach Schwächen gezeigt hatte, war mit einem platzierten Schuss erfolgreich. 2:0! Köln siegt mal wieder in Stuttgart Aufsteiger 1. FC Köln hat gleich am zweiten Spieltag der Bundesliga eine Duftmarke gesetzt. Mit einer selbstbewussten und äußert konzentrierten Leistung gelang den Rheinländern ein 2:0 beim enttäuschenden VfB Stuttgart - es war der erste Sieg in der Bundesliga für den FC nach 903 Tagen und einem 1:0 gegen Hertha BSC. Der starke Yuya Osako (22.) und der unermüdliche Anthony Ujah (33.) waren die Torschützen vor Zuschauern, die sich mehrheitlich schon zur Pause mit einem gellenden Pfeifkonzert über den Mangel an Ideen und Leidenschaft bei den Gastgebern echauffierten. Die Schwaben haben seit dem 8. September 1996 zu Hause gegen Köln nicht gewonnen. Zwei Auswärtstore in der Bundesliga hatte Köln zuletzt am 3. Dezember 2011 erzielt - in Stuttgart. Beide Treffer waren diesmal begünstigt durch individuelle Patzer beim VfB. Vor dem Tor von Osako lenkte Innenverteidiger Daniel Schwaab eine Flanke so unglücklich ab, dass Torhüter Sven Ulreich den Ball gerade noch parieren konnte - Osako hatte keine Mühe, den Abpraller zu verwandeln. Historischer Triumph für Paderborn Historischer Triumph für den SC Paderborn: Der Aufsteiger hat seinen ersten Bundesliga-Sieg der Klubgeschichte gefeiert und den Hamburger SV gleichzeitig den ersten herben Dämpfer der noch jungen Saison verpasst. Die Hanseaten verloren am zweiten Spieltag nach einer enttäuschenden Vorstellung verdient mit 0:3 gegen die Ostwestfalen von Trainer und Ex-HSVer Andre Breitenreiter. Elias Kachunga (29.), Mario Vrancic (69.) und Moritz Stoppelkamp (87.)schossen die bissigen Paderborner zum geschichtsträchtigen Triumph, der insgesamt zu uninspirierte und harmlose HSV brachte am Ende trotz aller Bemühungen keinen Treffer zustande. Vor Zuschauern verzichtete Slomka zunächst noch auf den neuen Innenverteidiger Cleber und brachte die gleiche Startelf wie eine Woche zuvor gegen den 1. FC Köln (0:0). Breitenreiter änderte sein Team nach dem 2:2 gegen den FSV Mainz auf einer Position - für Angreifer Stefan Kutschke begann Verteidiger Christian Strohdiek. Nullnummer zwischen Mainz und 96 Der 1. FSV Mainz und Hannover 96 lieferten ein Spiel auf magerem Niveau. Das torlose Unentschieden geht in Ordnung, auch weil beiden Teams die letzte Konsequenz fehlte. Vor Zuschauern in der Coface- Arena trennen sich Hannover und Mainz torlos. Zuvor hatte Mainz-Manager Christian Heidel die Wechsel von Hofmann, Wollscheid und Allagui bestätigt. Auch

Ihre Beschwerde und der Ombudsmann

Ihre Beschwerde und der Ombudsmann Ihre Beschwerde und der Ombudsmann Über den Ombudsmann Der Financial Ombudsman Service kann eingreifen, wenn Sie sich bei einem Finanzunternehmen beschwert haben aber mit dem Ergebnis nicht zufrieden sind.

Mehr

Einstufungstest Deutsch (A1, A2, B1)

Einstufungstest Deutsch (A1, A2, B1) Einstufungstest Deutsch (A1, A2, B1) Name: Datum: Was passt? Markieren Sie! (z.b.: 1 = d) heisst) 1 Wie du? a) bin b) bist c) heissen d) heisst Mein Name Sabine. a) bin b) hat c) heisst d) ist Und kommst

Mehr

Zusätzliche Sozialleistungen/Lebensmittelleistungen

Zusätzliche Sozialleistungen/Lebensmittelleistungen AN: Behörde für Soziales und Familie des Verwaltungsbezirks Lebensmittelleistungen Zusätzliche Sozialleistungen/Lebensmittelleistungen Antrag Anspruch Notfallleistungen Wenn der Haushalt Anspruch auf Notfallleistungen

Mehr

http://www.teleboerse.de/nachrichten/sorgenkind-frankreich-ezb-chef-kritisiert-parisarticle11919961.html

http://www.teleboerse.de/nachrichten/sorgenkind-frankreich-ezb-chef-kritisiert-parisarticle11919961.html Seite 1 von 7 Wirtschafts Artikel Sonstige Empfehlungen http://en.wikipedia.org/wiki/epic_rap_battles_of_history http://www.epicrapbattlesofhistory.com/ http://de.wikipedia.org/wiki/kesslers_knigge Das

Mehr

Auswirkungen eines Tsunamis auf die Bevölkerung

Auswirkungen eines Tsunamis auf die Bevölkerung Auswirkungen eines Tsunamis auf die Bevölkerung (Tsunami= japanisch: Große Welle im Hafen ) Am 26. Dezember 2004 haben in Südostasien(Thailand, Sri Lanka, Indien etc.) zwei Tsunamis (Riesenwellen) das

Mehr

Schritte 4. Lesetexte 11. Verkehr, Verkehr: Wie sind die Leute unterwegs? 1. Lesen Sie die Texte und ergänzen Sie die Tabelle.

Schritte 4. Lesetexte 11. Verkehr, Verkehr: Wie sind die Leute unterwegs? 1. Lesen Sie die Texte und ergänzen Sie die Tabelle. Verkehr, Verkehr: Wie sind die Leute unterwegs? 1. Lesen Sie die Texte und ergänzen Sie die Tabelle. Peter Herrmann (47) Ohne Auto könnte ich nicht leben. Ich wohne mit meiner Frau und meinen zwei Töchtern

Mehr

HORIZONTE - Einstufungstest

HORIZONTE - Einstufungstest HORIZONTE - Einstufungstest Bitte füllen Sie diesen Test alleine und ohne Wörterbuch aus und schicken Sie ihn vor Kursbeginn zurück. Sie erleichtern uns dadurch die Planung und die Einteilung der Gruppen.

Mehr

Ihre Checkliste 08: Zehn wichtige Fragen zum Thema Online-Scheidung!

Ihre Checkliste 08: Zehn wichtige Fragen zum Thema Online-Scheidung! Ihre Checkliste 08: Zehn wichtige Fragen zum Thema Online-Scheidung! Online-Scheidung bei Scheidung.de - Das sollten Sie wissen! 1. Wie funktioniert die Online-Scheidung bei Scheidung.de? Die Online-Scheidung

Mehr

Media-Saturn Deutschland GmbH Wankelstraße 5 85046 Ingolstadt

Media-Saturn Deutschland GmbH Wankelstraße 5 85046 Ingolstadt Media-Saturn Deutschland GmbH Wankelstraße 5 85046 Ingolstadt T.: +49(0) 841 634-1111 F.: +49(0) 841 634-2478 E-Mail: kontakt@mediamarkt.de Kopie an E-Mail: presse@mediamarkt.de Kopie an E-Mail: berlin-mitte@mediamarkt.de

Mehr

Erkennen Sie die Rollen der Personen auf dem Team Management Rad anhand der kurzen Beschreibungen?

Erkennen Sie die Rollen der Personen auf dem Team Management Rad anhand der kurzen Beschreibungen? Wer bin ich? Erkennen Sie die Rollen der Personen auf dem Team Management Rad anhand der kurzen Beschreibungen? René Ich habe ein sehr schlechtes Gefühl bei dem Projekt, dass wir jetzt gestartet haben.

Mehr

Smartphone-Diebstähle in Europa:

Smartphone-Diebstähle in Europa: Smartphone-Diebstähle in Europa: Was wirklich passiert, wenn das Telefon gestohlen wird Es lässt sich nicht leugnen: Seit es Smartphones gibt, ist deren Diebstahl ein ernstes Thema. Das Problem wird von

Mehr

Die Stiftung nattvandring.nu

Die Stiftung nattvandring.nu Die Stiftung nattvandring.nu Die Stiftung Nattvandring.nu wurde von E.ON, einem der weltgrößten Energieversorger, in Zusammenarbeit mit der Versicherungsgesellschaft Skandia gebildet auf Initiative der

Mehr

Partnerschaft Eine Befragung von Ehepaaren

Partnerschaft Eine Befragung von Ehepaaren Institut für Soziologie Partnerschaft Eine Befragung von Ehepaaren Bericht für die Teilnehmerinnen und Teilnehmer Das Projekt wurde durchgeführt mit Fördermitteln der Sehr geehrte Teilnehmerinnen und Teilnehmer!

Mehr

Video-Thema Begleitmaterialien

Video-Thema Begleitmaterialien EIN BELIEBTER PARTYSTRAND SOLL WEG Mallorca ist ein beliebtes Urlaubsziel für viele Deutsche. Viele Strände auf der Insel gelten als Partyorte, wo die Urlauber vor allem Alkohol trinken und laut feiern.

Mehr

EINSTUFUNGSTEST. Autorin: Katrin Rebitzki

EINSTUFUNGSTEST. Autorin: Katrin Rebitzki EINSTUFUNGSTEST A2 Name: Datum: Bitte markieren Sie die Lösung auf dem Antwortblatt. Es gibt nur eine richtige Antwort. 1 Sofie hat Paul gefragt, seine Kinder gerne in den Kindergarten gehen. a) dass b)

Mehr

Was ist ein Institut für Menschen-Rechte? Valentin Aichele

Was ist ein Institut für Menschen-Rechte? Valentin Aichele Was ist ein Institut für Menschen-Rechte? Valentin Aichele Wer hat den Text geschrieben? Dr. Valentin Aichele hat den Text geschrieben. Dr. Aichele arbeitet beim Deutschen Institut für Menschen-Rechte.

Mehr

Tourismus in Irland. Reisepass:

Tourismus in Irland. Reisepass: Tourismus in Irland Einreise Reisepass: EU-Bürger können ungehindert von und nach Irland reisen, wenn sie einen offiziellen Ausweis mit Lichtbild bei sich führen. Überprüfen Sie jedoch immer die Allgemeinen

Mehr

Auswertung der Fragebögen: Haus der Wannsee-Konferenz. Die Befragung fand vom 26.05. - 18.11.2013 statt, befragt wurden 377 Besucher

Auswertung der Fragebögen: Haus der Wannsee-Konferenz. Die Befragung fand vom 26.05. - 18.11.2013 statt, befragt wurden 377 Besucher Die Befragung fand vom 26.05. - 18.11.2013 statt, befragt wurden 377 Besucher Am 20. Januar 1942 versammelte SS- Obergruppenführer Reinhard Heydrich vierzehn Staatssekretäre, Unterstaatssekretäre, oder

Mehr

Ausschreibende Dienststelle: Polizeipräsidium Ulm Münsterplatz 47 89073 Ulm

Ausschreibende Dienststelle: Polizeipräsidium Ulm Münsterplatz 47 89073 Ulm Ausschreibende Dienststelle: Polizeipräsidium Ulm Münsterplatz 47 89073 Ulm Hinweise an die Sonderkommission Flagge: Tel. (0731) 188-4928 E-Mail: ulm.kd.soko-flagge@polizei.bwl.de Tatort: Tatzeit/-raum

Mehr

Fragen gibt es, die fallen einem im Traum nicht ein

Fragen gibt es, die fallen einem im Traum nicht ein MICHAELIS_Dackel 11.01.11 06:31 Seite 11 Kapitel 1 Fragen gibt es, die fallen einem im Traum nicht ein Die meisten Leser wenden sich an uns, weil sie nicht mehr weiterwissen, sich von Behörden allein gelassen,

Mehr

La Bohème: Berlin im Café

La Bohème: Berlin im Café meerblog.de http://meerblog.de/berlin-charlottenburg-erleben-und-passend-wohnen/ La Bohème: Berlin im Café Elke Mit einem Mal regnet es richtig. Und es bleibt mir nichts anderes übrig als hineinzugehen.

Mehr

Einleitung 3. App Ideen generieren 4. Kopieren vorhandener Apps 4. Was brauchen Sie? 5. Outsourcing Entwicklung 6

Einleitung 3. App Ideen generieren 4. Kopieren vorhandener Apps 4. Was brauchen Sie? 5. Outsourcing Entwicklung 6 Inhaltsverzeichnis Einleitung 3 App Ideen generieren 4 Kopieren vorhandener Apps 4 Was brauchen Sie? 5 Outsourcing Entwicklung 6 Software und Dienstleistungen für Entwicklung 8 Vermarktung einer App 9

Mehr

Koh Tao-Doppelmord: DNA-Tests negativ

Koh Tao-Doppelmord: DNA-Tests negativ 11-1-2014 IHRE DEUTSCHSPRACHIGE ZEITUNG FÜR THAILAND Mittwoch, 5. November 2014 www.wochenblitz.com Thailand 50 THB Koh Tao-Doppelmord: DNA-Tests negativ `` Bericht auf Seite 3 www.globaltv.to Ihr deutschsprachiges

Mehr

Der erste Funktelefondienst wurde angeboten. Erste Versuche mit Funktelefonen machte man. a) in Taxis. b) in 1. Klasse Zugwaggons. c) auf Schiffen.

Der erste Funktelefondienst wurde angeboten. Erste Versuche mit Funktelefonen machte man. a) in Taxis. b) in 1. Klasse Zugwaggons. c) auf Schiffen. Erste Versuche mit Funktelefonen machte man a) aus fahrenden Zügen. b) aus hohen Türmen. c) aus fahrenden Heißluftballonen. Der erste Funktelefondienst wurde angeboten a) in Taxis. b) in 1. Klasse Zugwaggons.

Mehr

Konversation heute... http://ethority.de/social-media-prisma/

Konversation heute... http://ethority.de/social-media-prisma/ Konversation heute... http://ethority.de/social-media-prisma/ Wie viele Bildschirmgeräte besitzt Du? besitzt die gesamte Familie? benutzt Du jeden Tag? glaubst Du, brauchst Du nicht wirklich? Was machst

Mehr

Erste Hilfe in all-täglichen Not-Fällen Heft 2: Kalte Heizung Kaputtes Wasser-Rohr Verstopfte Toilette

Erste Hilfe in all-täglichen Not-Fällen Heft 2: Kalte Heizung Kaputtes Wasser-Rohr Verstopfte Toilette Erste Hilfe in all-täglichen Not-Fällen Heft 2: Kalte Heizung Kaputtes Wasser-Rohr Verstopfte Toilette in leichter Sprache Liebe Leserinnen, Liebe Leser, die Leute vom Weser-Kurier haben eine Fortsetzungs-Geschichte

Mehr

Einstufungstest Teil 2 (Schritte plus 3 und 4) Bitte markieren Sie Ihre Lösungen auf dem Antwortblatt. Es gibt nur eine richtige Lösung.

Einstufungstest Teil 2 (Schritte plus 3 und 4) Bitte markieren Sie Ihre Lösungen auf dem Antwortblatt. Es gibt nur eine richtige Lösung. Bitte markieren Sie Ihre Lösungen auf dem Antwortblatt. Es gibt nur eine richtige Lösung. 51 Warum willst du eigentlich in Deutschland arbeiten? ich besser Deutsch lernen möchte. a) Denn b) Dann c) Weil

Mehr

Fragebogen zum Hotel

Fragebogen zum Hotel Fragebogen zum Hotel Sehr geehrte Dame/ geehrter Herr, es freute uns,sie für mindestens eine Nacht in unserem Hotel wilkommen zu heissen. Wir hoffen, Sie haben Ihren Aufenthalt bei uns genossen. Um unser

Mehr

Sprachschule ILA (Institut Linguistique Adenet)

Sprachschule ILA (Institut Linguistique Adenet) Chili-Sprachaufenthalte.ch Poststrasse 22-7000 Chur Tel. +41 (0) 81 353 47 32 Fax. + 41 (0) 81 353 47 86 info@chili-sprachaufenthalte.ch Sprachaufenthalt Frankreich: Montpellier Sprachschule ILA (Institut

Mehr

Was Sie schon immer über Wirtschaft wissen wollten

Was Sie schon immer über Wirtschaft wissen wollten Rainer Hank Hg. Erklär'mir die Welt Was Sie schon immer über Wirtschaft wissen wollten ^ranffurterallgemeine Buch Inhalt Warum ist die Wirtschaft unser Schicksal? 9 Geld regiert die Welt 1 Warum brauchen

Mehr

Die Kühe muhen, die Traktoren fahren. Aber gestern-

Die Kühe muhen, die Traktoren fahren. Aber gestern- Janine Rosemann Es knarzt (dritte Bearbeitung) Es tut sich nichts in dem Dorf. Meine Frau ist weg. In diesem Dorf mähen die Schafe einmal am Tag, aber sonst ist es still nach um drei. Meine Frau ist verschwunden.

Mehr

Kurzer Bericht über die

Kurzer Bericht über die SAB Patenschaft Projekt Patenkind: AN Chivan Pateneltern: Polzien, Christine und Peter Kurzer Bericht über die Lebens-Situation der Müllsammlerfamilie AN und die Durchführung des humanitären Projektes

Mehr

meinen Lebensstandard. Sicherheit durch Solidität Als öffentlicher Versicherer in Bayern und der Pfalz stehen wir für Zuverlässigkeit und Stabilität.

meinen Lebensstandard. Sicherheit durch Solidität Als öffentlicher Versicherer in Bayern und der Pfalz stehen wir für Zuverlässigkeit und Stabilität. Sicherheit unter dem blauen Schirm! Jeden Tag hält das Leben neue Abenteuer für Sie bereit. Egal ob große, kleine, lustige oder herausfordernde je sicherer Sie sich fühlen, desto mehr können Sie es genießen.

Mehr

Hilfe, die bewegt. Eine Information für sozial engagierte Unternehmen und Unternehmer

Hilfe, die bewegt. Eine Information für sozial engagierte Unternehmen und Unternehmer Das Blindenmobil Hilfe, die bewegt Eine Information für sozial engagierte Unternehmen und Unternehmer Helfen Sie uns helfen! Mit unserem kostenlosen Blindenmobil Die Zukunft soll man nicht voraussehen

Mehr

LEBENS[T]RÄUME. Eine Immobilie in Südspanien kaufen

LEBENS[T]RÄUME. Eine Immobilie in Südspanien kaufen LEBENS[T]RÄUME Eine Immobilie in Südspanien kaufen Endlos sonnige Tage, Erholung am Pool, ein kühler Drink neben Ihnen. Ein Strandspaziergang bevor Sie zum Grillen nach Hause gehen. Mit aller Zeit der

Mehr

Das Bandtagebuch mit EINSHOCH6 Folge 34: DAS MINIATURWUNDERLAND

Das Bandtagebuch mit EINSHOCH6 Folge 34: DAS MINIATURWUNDERLAND HINTERGRUNDINFOS FÜR LEHRER Speicherstadt Die Speicherstadt ein Wahrzeichen Hamburgs Die Speicherstadt ist ein Teil Hamburgs und gleichzeitig ein Wahrzeichen dieser Großstadt. Ab 1883 wurde sie erbaut.

Mehr

Unsere Gruppe beim Aufbauen der Schokoladentafeln und der Schokoriegel

Unsere Gruppe beim Aufbauen der Schokoladentafeln und der Schokoriegel Unser Marktstand Unsere Gruppe hat am Mittwoch, 27.9, in der 2. Aktionswoche der fairen Wochen, den Stand auf den Marktplatz zum Zentrum für Umwelt und Mobilität aufgebaut und dekoriert. Wir dekorierten

Mehr

Forsa-Umfrage im Auftrag des BMELV zum Verbraucherwissen von Schülerinnen und Schülern

Forsa-Umfrage im Auftrag des BMELV zum Verbraucherwissen von Schülerinnen und Schülern Forsa-Umfrage im Auftrag des BMELV zum Verbraucherwissen von Schülerinnen und Schülern Im September 2010 wurden 500 Schüler der Jahrgangsstufe Zehn an allgemeinbildenden Schulen in Deutschland durch das

Mehr

Das»Prinzip Evernote«

Das»Prinzip Evernote« Das»Prinzip Evernote« Die Rede von der»informationsflut«ist in unserer Gesellschaft schon fast zu einer Standardklage geworden. In Zeiten des Internets schwirren so viele Informationen umher wie nie zuvor

Mehr

Pressemitteilung. Handys sind wichtige Einkaufsbegleiter. GfK-Studie zur Nutzung von Mobiltelefonen im Geschäft

Pressemitteilung. Handys sind wichtige Einkaufsbegleiter. GfK-Studie zur Nutzung von Mobiltelefonen im Geschäft Pressemitteilung Handys sind wichtige Einkaufsbegleiter 23. Februar 2015 Stefan Gerhardt T +49 911 395-4143 stefan.gerhardt@gfk.com Julia Richter Corporate Communications T +49 911 395-4151 julia.richter@gfk.com

Mehr

Kolumbus fuhr noch dreimal zur See. Aber er fand keinen Seeweg nach Indien. Seine Träume erfüllten sich nicht und er starb 1506 in Spanien.

Kolumbus fuhr noch dreimal zur See. Aber er fand keinen Seeweg nach Indien. Seine Träume erfüllten sich nicht und er starb 1506 in Spanien. Christopher Kolumbus war ein berühmter Seefahrer. Er wurde 1451 in Genua in Italien geboren. Vor über 500 Jahren wollte er mit seiner Mannschaft von Spanien aus nach Indien segeln. Zu dieser Zeit war Indien

Mehr

«Man nimmt Tag für Tag und hofft, dass man am Abend genug zu essen hat»

«Man nimmt Tag für Tag und hofft, dass man am Abend genug zu essen hat» «Man nimmt Tag für Tag und hofft, dass man am Abend genug zu essen hat» «Grundsätzlich arbeiten wir in Dörfern, wo die Ärmsten zu Hause sind.» Quelle: Sonntag Der Oberengstringer Daniel Siegfried hat sein

Mehr

Fächergruppe 1: Plastische Chirurgie. Universitätsklinikum Maribor (Slowenien)

Fächergruppe 1: Plastische Chirurgie. Universitätsklinikum Maribor (Slowenien) Fächergruppe 1: Plastische Chirurgie Universitätsklinikum Maribor (Slowenien) 09.07.2012 17.08.2012 Gal Ivancic Kontaktaufnahme und Organisation: Zur Kontaktaufnahme schrieb ich eine kurze e-mail an den

Mehr

Widerspruchsfrist bei Google Street View beachten (Hinweise des Innenministeriums Baden-Württemberg und des Datenschutzbeauftragten Hamburg)

Widerspruchsfrist bei Google Street View beachten (Hinweise des Innenministeriums Baden-Württemberg und des Datenschutzbeauftragten Hamburg) Seite 1 Az. 042.50 Versandtag 18.08.2010 INFO 0664/2010 Widerspruchsfrist bei Google Street View beachten (Hinweise des Innenministeriums Baden-Württemberg und des Datenschutzbeauftragten Hamburg) Wer

Mehr

Jeder Mensch ist anders. Und alle gehören dazu!

Jeder Mensch ist anders. Und alle gehören dazu! Jeder Mensch ist anders. Und alle gehören dazu! Beschluss der 33. Bundes-Delegierten-Konferenz von Bündnis 90 / DIE GRÜNEN Leichte Sprache 1 Warum Leichte Sprache? Vom 25. bis 27. November 2011 war in

Mehr

Sehr geehrter Herr Zoller

Sehr geehrter Herr Zoller Sehr geehrter Herr Zoller Da Sie, wie Sie schreiben, der "Transparenz" verpflichtet sind, und diese eine "unabdingbare Voraussetzung ist für eine glaubwürdige, vertrauensvolle Politik ist", habe ich zu

Mehr

1 Zum Schutz der Persönlichkeit regelt dieses Gesetz die Bearbeitung von Daten durch öffentliche Organe.

1 Zum Schutz der Persönlichkeit regelt dieses Gesetz die Bearbeitung von Daten durch öffentliche Organe. 70.7 Gesetz über den Datenschutz vom 9. November 987 ) I. Allgemeine Bestimmungen Zum Schutz der Persönlichkeit regelt dieses Gesetz die Bearbeitung von Daten durch öffentliche Organe. Die Bestimmungen

Mehr

Generalstaatsanwaltschaft Berlin

Generalstaatsanwaltschaft Berlin Generalstaatsanwaltschaft Berlin Elßholzstr. 30-33 10781 Berlin-Schöneberg Dienstag, 27. März 2012 Dieses Dokument enthält 7 Seiten in online Version! Betreff: Öffentliche Anklage gegen Deutsche Bank Privat-

Mehr

SCHUFA-IdentSafe. Mein Ich gehört mir. Sichern Sie jetzt Ihre Identität. Wir schaffen Vertrauen

SCHUFA-IdentSafe. Mein Ich gehört mir. Sichern Sie jetzt Ihre Identität. Wir schaffen Vertrauen SCHUFA-IdentSafe Mein Ich gehört mir. Sichern Sie jetzt Ihre Identität Wir schaffen Vertrauen SCHUFA-IdentSafe: der entscheidende Beitrag zum Schutz Ihrer Identität Vertrauen Sie bei der Sicherung Ihrer

Mehr

Lektion 4: Wie wohnst du?

Lektion 4: Wie wohnst du? Überblick: In dieser Lektion werden die Lerner detaillierter mit verschiedenen Wohnformen in Deutschland (am Beispiel Bayerns) vertraut gemacht. Die Lektion behandelt Vor- und Nachteile verschiedener Wohnformen,

Mehr

Werkseröffnung Chattanooga; Rede von Ray LaHood, US-Bundesminister für Verkehr

Werkseröffnung Chattanooga; Rede von Ray LaHood, US-Bundesminister für Verkehr Werkseröffnung Chattanooga; Rede von Ray LaHood, US-Bundesminister für Verkehr Herzlichen Dank! Ich freue mich außerordentlich, hier zu sein. Ich weiß, dass unsere Freunde von Volkswagen Präsident Obama

Mehr

Wortschatz zum Thema: Wohnen

Wortschatz zum Thema: Wohnen 1 Wortschatz zum Thema: Wohnen Rzeczowniki: das Haus, die Häuser das Wohnhaus das Hochhaus das Doppelhaus die Doppelhaushälfte, -n das Mietshaus das Bauernhaus / das Landhaus das Mehrfamilienhaus das Sommerhaus

Mehr

BMA bietet Verkehrs-App für Bangkoks Strassen an

BMA bietet Verkehrs-App für Bangkoks Strassen an 5-2-2014 VS. IHRE DEUTSCHSPRACHIGE ZEITUNG FÜR THAILAND Mittwoch, 21. Mai 2014 www.wochenblitz.com Thailand 50 THB Thaksins eigentlicher Seite 3 Krieg www.globaltv.to Ihr deutschsprachiges Fernsehen in

Mehr

GEHEN SIE ZUR NÄCHSTEN SEITE.

GEHEN SIE ZUR NÄCHSTEN SEITE. Seite 1 1. TEIL Das Telefon klingelt. Sie antworten. Die Stimme am Telefon: Guten Tag! Hier ist das Forschungsinstitut FLOP. Haben Sie etwas Zeit, um ein paar Fragen zu beantworten? Wie denn? Am Telefon?

Mehr

meineschufa plus Wir schaffen Vertrauen

meineschufa plus Wir schaffen Vertrauen meineschufa plus Der Online- und Benachrichtigungs-Service zu Ihren SCHUFA-Informationen. Mit dem effektiven Plus für Ihren individuellen Identitätsschutz. Wir schaffen Vertrauen Identitätsmissbrauch kann

Mehr

Customer Journey Online

Customer Journey Online Erstelldatum: November 2013 / Version: 01 Customer Journey Online Mafo-News 30/2013 Oberösterreich Tourismus Daniela Koll, BA Tourismusentwicklung und Marktforschung Freistädter Straße 119, 4041 Linz,

Mehr

Die wichtigsten 10 Geld-Tipps

Die wichtigsten 10 Geld-Tipps Die wichtigsten 10 Geld-Tipps Markus Leyacker-Schatzl Die wichtigsten 10 Geld-Tipps 4 Die wichtigsten 10 Geld-Tipps Nähere Informationen: www.mrmoney.at FACEBOOK: www.facebook.com/finanzielle.freiheit

Mehr

Das Märchen von der verkauften Zeit

Das Märchen von der verkauften Zeit Dietrich Mendt Das Märchen von der verkauften Zeit Das Märchen von der verkauften Zeit Allegro für Srecher und Orgel q = 112 8',16' 5 f f f Matthias Drude (2005) m 7 9 Heute will ich euch von einem Bekannten

Mehr

Mit automatischen Blogs und Landingpages ein passives Einkommen erzielen!

Mit automatischen Blogs und Landingpages ein passives Einkommen erzielen! Curt Leuch Mit automatischen Blogs und Landingpages ein passives Einkommen erzielen! Verlag: LeuchMedia.de 3. Auflage: 12/2013 Alle Angaben zu diesem Buch wurden mit größter Sorgfalt erstellt. Dennoch

Mehr

Antworten in Anhang dieser Brief! Montag, 23. Juli 2012

Antworten in Anhang dieser Brief! Montag, 23. Juli 2012 1&1 Internet AG Elgendorfer Straße 57 56410 Montabaur support@hosting.1und1.de rechnungsstelle@1und1.de info@1und1.de KdNr.: 25228318 Antworten in Anhang dieser Brief! Montag, 23. Juli 2012 Betreff: zwei

Mehr

Lebensweisheiten. Eine Woche später kehrte das Pferd aus den Bergen zurück. Es brachte fünf wilde Pferde mit in den Stall.

Lebensweisheiten. Eine Woche später kehrte das Pferd aus den Bergen zurück. Es brachte fünf wilde Pferde mit in den Stall. Lebensweisheiten Glück? Unglück? Ein alter Mann und sein Sohn bestellten gemeinsam ihren kleinen Hof. Sie hatten nur ein Pferd, das den Pflug zog. Eines Tages lief das Pferd fort. "Wie schrecklich", sagten

Mehr

Rechte und Pflichten in der Berufsausbildung

Rechte und Pflichten in der Berufsausbildung Schullogo Name: Rechte und Pflichten in der Berufsausbildung Klasse Datum: In den kommenden Jahren (und Jahrzehnten!) werden Sie während Ihrer Berufstätigkeit immer wieder Situationen erleben, die Sie

Mehr

Fragenkatalog der Demokratischen Partei

Fragenkatalog der Demokratischen Partei Fragenkatalog der Demokratischen Partei Zu den Affairen Wickrange und Liwingen Zu dem Transfer der Gewerbsflächen von Wickrange nach Liwingen Frage 1: Welche legalen Mittel standen der Regierung noch zur

Mehr

Musterbriefe für die Caritas-Sammlung 2015 Hier und jetzt helfen

Musterbriefe für die Caritas-Sammlung 2015 Hier und jetzt helfen Musterbriefe für die Caritas-Sammlung 2015 Hier und jetzt helfen In jeder Kirchengemeinde und Seelsorgeeinheit ist der Stil verschieden; jeder Autor hat seine eigene Schreibe. Hier finden Sie Briefvorschläge

Mehr

Liebe Direktorinnen und Direktoren! Liebe Lehrerinnen und Lehrer!

Liebe Direktorinnen und Direktoren! Liebe Lehrerinnen und Lehrer! Maximilianstraße 7, A-6020 Innsbruck, Anruf zum Nulltarif: 0800/22 55 22 Liebe Direktorinnen und Direktoren! Liebe Lehrerinnen und Lehrer! Es ist uns ein Anliegen, längerfristig das Bewusstsein im Umgang

Mehr

BÜRGERBEFRAGUNG 2009. Auswertung

BÜRGERBEFRAGUNG 2009. Auswertung BÜRGERBEFRAGUNG 2009 Auswertung ERSTELLT DURCH: KATRIN ALPERS / MICHAELA BOHN / BIRGIT TROJAHN 2009 Auswertung 2 Inhaltsverzeichnis. Einleitung 3 2. Auswertung 2. Wie oft besuchen Sie die Einrichtungen

Mehr

Metternich Sprachreisen GmbH. Sprachen lernen bei verwandten Seelen

Metternich Sprachreisen GmbH. Sprachen lernen bei verwandten Seelen Metternich Sprachreisen GmbH Sprachen lernen bei verwandten Seelen Sprachen lernen bei verwandten Seelen Sprachreisen sind seit Jahrzehnten eine der beliebtesten Methoden fremde Sprachen zu erlernen. Unser

Mehr

Ludwig-Maximilians-Universität München. Institut für Kommunikationswissenschaft und Medienforschung

Ludwig-Maximilians-Universität München. Institut für Kommunikationswissenschaft und Medienforschung Ludwig-Maximilians-Universität München Institut für Kommunikationswissenschaft und Medienforschung Liebe Teilnehmerin, lieber Teilnehmer, vielen Dank, dass Sie sich Zeit für diese Befragung nehmen. In

Mehr

Unterrichtsreihe: Liebe und Partnerschaft

Unterrichtsreihe: Liebe und Partnerschaft 08 Trennung Ist ein Paar frisch verliebt, kann es sich nicht vorstellen, sich jemals zu trennen. Doch in den meisten Beziehungen treten irgendwann Probleme auf. Werden diese nicht gelöst, ist die Trennung

Mehr

Unser Auto: So individuell wie unsere Versicherung!

Unser Auto: So individuell wie unsere Versicherung! Unser Auto: So individuell wie unsere Versicherung! Unsere neue Kfz-Versicherung bietet individuell auf Sie zugeschnittenen Schutz, wie Sie ihn sich wünschen. Die Sicherheit, die Sie wünschen. Ganz persönlich.

Mehr

Scharbeutz & Timmendorfer Strand

Scharbeutz & Timmendorfer Strand Scharbeutz & Timmendorfer Strand Urlaub bei uns Warum in die Ferne schweifen, das Gute liegt so nah. Es ist eine der wichtigsten Entscheidungen des Jahres: Wohin fahren wir in den Urlaub? Mittelmeer? Atlantik?

Mehr

Forscher Polizeieinsatz

Forscher Polizeieinsatz Ratgeber: Recht aus Karlsruhe Sendung vom: 20. April 2013, 17.03 Uhr im Ersten Forscher Polizeieinsatz Zur Beachtung! Dieses Manuskript ist urheberrechtlich geschützt. Der vorliegende Abdruck ist nur zum

Mehr

die Karten, die Lebensmittel und die Wasserflasche. Das war schon zuviel: Er würde das Zelt, das Teegeschirr, den Kochtopf und den Sattel

die Karten, die Lebensmittel und die Wasserflasche. Das war schon zuviel: Er würde das Zelt, das Teegeschirr, den Kochtopf und den Sattel die Karten, die Lebensmittel und die Wasserflasche. Das war schon zuviel: Er würde das Zelt, das Teegeschirr, den Kochtopf und den Sattel zurücklassen müssen. Er schob die drei Koffer zusammen, band die

Mehr

Motorräder und Fahrzeuge mit einer Höhe unter 1,10 Meter über der vorderen Achse (mit oder ohne Anhänger)

Motorräder und Fahrzeuge mit einer Höhe unter 1,10 Meter über der vorderen Achse (mit oder ohne Anhänger) Es ist nicht gestattet, diesen Text zu kopieren oder anderweitig im Internet zu verwenden. Links auf diese Seite sind erlaubt Motorräder und Fahrzeuge mit einer Höhe unter 1,10 Meter über der vorderen

Mehr

REPUTATIONSMANAGER HELFER IM INTERNET

REPUTATIONSMANAGER HELFER IM INTERNET REPUTATIONSMANAGER HELFER IM INTERNET Es passiert immer wieder, dass Menschen oder Firmen im Internet angegriffen werden. Es werden Fotos, private Informationen und Lügen veröffentlicht. Die Opfer wissen

Mehr

10 Fort Schritte. Da geht. noch was!

10 Fort Schritte. Da geht. noch was! 10 Fort Schritte Da geht noch was! Die Energiewende gelingt nur gemeinsam mit ihnen. Schließlich sind die privaten Verbraucher eine bedeutende Kundengruppe der EnBW. Doch wie zufrieden sind sie mit den

Mehr

Schritte 4 international C4 8

Schritte 4 international C4 8 Schritte 4 international C4 8 An schnelle Paare können Sie die Karten unten austeilen. Die Partner schreiben auf die leeren Karten jeweils eigene Vorschläge, über die sie anschließend sprechen. Zusätzlich

Mehr

Ethische Aspekte der Informationsverarbeitung. Missbrauch des Internets: Teil I: The Internet and Sex Industries

Ethische Aspekte der Informationsverarbeitung. Missbrauch des Internets: Teil I: The Internet and Sex Industries Ethische Aspekte der Informationsverarbeitung Missbrauch des Internets: Teil I: The Internet and Sex Industries Text: Donna M. Hughes: The Internet and Sex Industries: Partners in Global Sexual Exploitation

Mehr

Optimal A1 / Kapitel 7 Reisen Ferien planen &Ferien machen Ordnen Sie zu.

Optimal A1 / Kapitel 7 Reisen Ferien planen &Ferien machen Ordnen Sie zu. Ferien planen &Ferien machen Ordnen Sie zu. am Strand spazieren gehen gut essen lange schlafen ein Zimmer reservieren im Hotel bleiben Leute fotografieren einen Ausflug machen im Internet Ideen suchen

Mehr

Studieren im Paradies. - Erfahrungsbericht: Auslandssemester an der UCSB University of California, Santa Barbara. Isla Vista, UCSB, Santa Barbara

Studieren im Paradies. - Erfahrungsbericht: Auslandssemester an der UCSB University of California, Santa Barbara. Isla Vista, UCSB, Santa Barbara Studieren im Paradies - Erfahrungsbericht: Auslandssemester an der UCSB University of California, Santa Barbara Wer? Julian Kaiser Wann? Spring 2012 Wo? Isla Vista, UCSB, Santa Barbara Welches Semester?

Mehr

40-Tage-Wunder- Kurs. Umarme, was Du nicht ändern kannst.

40-Tage-Wunder- Kurs. Umarme, was Du nicht ändern kannst. 40-Tage-Wunder- Kurs Umarme, was Du nicht ändern kannst. Das sagt Wikipedia: Als Wunder (griechisch thauma) gilt umgangssprachlich ein Ereignis, dessen Zustandekommen man sich nicht erklären kann, so dass

Mehr

Das Scheidungsformular

Das Scheidungsformular Rechtsanwalt Thomas O. Günther, LL.M. oec Rosental 98, 53111 Bonn Mailto:info@scheidung-bonn.com Fax: 0911 / 30844-60484 Das Scheidungsformular Senden Sie mir dieses Formular bequem online, per Post oder

Mehr

Richtiges Verhalten bei Durchsuchung und beschlagnahme

Richtiges Verhalten bei Durchsuchung und beschlagnahme Richtiges Verhalten bei Durchsuchung und beschlagnahme 2 durchsuchung und beschlagnahme DuRcHSucHuNg und beschlagnahme Für den Fall einer durchsuchung durch die ermittlungsbehörden sollten sie gut vorbereitet

Mehr

Nicht ohne mein Handy! Nicht ohne mein Handy!

Nicht ohne mein Handy! Nicht ohne mein Handy! Lernziele Die SchülerInnen erfahren interessante Fakten rund um Mobilfunkverbreitung und Handynutzung in Österreich. setzen sich mit ihrem eigenen Handynutzungsverhalten auseinander. lernen die wichtigsten

Mehr

Modul 8: Schuldenspirale

Modul 8: Schuldenspirale Modul 8: Schuldenspirale Arbeitsblatt Anzahl Endlich eine eigene Wohnung 1 Endlich eine eigene Wohnung 2 Abstiegsszenario Jugendschuldenspirale 1 Seite 1 Seite 2 Seiten 1 Seite Fallbeispiel 1 Dennis ist

Mehr

DAS GESCHÄFTSREISEPORTAL

DAS GESCHÄFTSREISEPORTAL DAS GESCHÄFTSREISEPORTAL Willkommen in der Zukunft! Mit der einzigartigen Funktionalität der wird weltweit ein neues Kapitel für das Travel Management aufgeschlagen. 2 Warum haben wir die business travel

Mehr

Ein Arbeitsplatz der Zukunft

Ein Arbeitsplatz der Zukunft Schöne neue Welt Ein Arbeitsplatz der Zukunft Das Büro wandelt sich zum Ort der Kommunikation und Vernetzung. Dazu werden situationsorientierte Räumlichkeiten benötigt, die sowohl den kreativen Austausch

Mehr

Interkommunales Reglement über die Organisation im Falle von besonderen und ausserordentlichen Lagen

Interkommunales Reglement über die Organisation im Falle von besonderen und ausserordentlichen Lagen Gemeinde Steg-Hohtenn Gemeinde Gampel-Bratsch 1 Gemeinde Steg-Hohtenn Gemeinde Gampel-Bratsch Interkommunales Reglement über die Organisation im Falle von besonderen und ausserordentlichen Gemeinde Steg-Hohtenn

Mehr

Open-Sky-Politik muss weitergeführt werden

Open-Sky-Politik muss weitergeführt werden 5-2-2015 Abt des Tiger Tempels von Raubkatze attackiert IHRE DEUTSCHSPRACHIGE ZEITUNG FÜR THAILAND Mittwoch, 27. Mai 2015 www.wochenblitz.com Thailand 50 THB `` Der Abt des umstrittenen Tiger Tempels in

Mehr

Der WEB-TV Sender für die Italien Liebhaber

Der WEB-TV Sender für die Italien Liebhaber Der WEB-TV Sender für die Italien Liebhaber Anschrift: Olpenerstr. 128, 51103 Köln (Germany) Studio: Hugo Eckenerstr. 29, 50829 Köln (Germany) Kontakt: Tel: 0049 221 16 82 70 99 Mail: info@televideoitalia.info

Mehr

Weymouth ist eine Kleinstadt mit ca 60.000 Einwohnern im County Dorset direkt an der südenglischen Küste.

Weymouth ist eine Kleinstadt mit ca 60.000 Einwohnern im County Dorset direkt an der südenglischen Küste. Mein Name ist Michaela und ich habe im Rahmen meiner Ausbildung zur Kauffrau für Bürokommunikation fast ein halbes Jahr in Weymouth in England arbeiten und leben dürfen. Weymouth ist eine Kleinstadt mit

Mehr

Kater Graustirn. (Nach einem russischen Märchen)

Kater Graustirn. (Nach einem russischen Märchen) Kater Graustirn (Nach einem russischen Märchen) Es war einmal. Ein alter Bauer hat drei Söhne. Der erste Sohn heißt Mauler. Der zweite Sohn heißt Fauler. Der dritte Sohn heißt Kusma. Mauler und Fauler

Mehr

Aktuelle Angebote April 2015

Aktuelle Angebote April 2015 Kranke Menschen Mitarbeit in der Bücherei der Kinderklinik Eine Kinderklinik bietet ihren kleinen Patienten einen Bücherwagen, der ihnen altersgerechten Lesestoff ans Bett bringt. Einsatzzeit: 1-2 x pro

Mehr

Radio D Folge 10. Manuskript des Radiosprachkurses von Herrad Meese. Szene 1: Im Restaurant. Erkennungsmelodie des RSK

Radio D Folge 10. Manuskript des Radiosprachkurses von Herrad Meese. Szene 1: Im Restaurant. Erkennungsmelodie des RSK Manuskript des Radiosprachkurses von Herrad Meese Radio D Folge 10 Erkennungsmelodie des RSK Titelmusik Radio D Herzlich willkommen zur zehnten Folge des Radiosprachkurses Radio D. Wie Sie sich vielleicht

Mehr

Kundennummer. 2734394380 17. November 2012

Kundennummer. 2734394380 17. November 2012 Telekom Deutschland 53171 Bonn E-Mail. info@telekom.de Kundennummer. 2734394380 17. November 2012 Betreff. - Meine Kündigung von 05.11.2012 (sehe Anlage) - Ihre Kündigung Bestätigung von 13.11.2012 (sehe

Mehr

Wie viel Freizeit am Computer?

Wie viel Freizeit am Computer? Kids und Games Informationsheft Wie viel Freizeit am Computer? Kann zu viel Zeit am Computer schädlich sein? Wie lange sollte ein Kind am Computer zubringen? Was kann man tun, wenn Kinder zu viel Zeit

Mehr

BERLIN IN EINEM IDEALEN. Wären Wohnungen einfach zu finden. Arbeitserlaubnis und Aufenthaltstitel würden aus der Ferne kurzfristig ausgestellt.

BERLIN IN EINEM IDEALEN. Wären Wohnungen einfach zu finden. Arbeitserlaubnis und Aufenthaltstitel würden aus der Ferne kurzfristig ausgestellt. IN EINEM IDEALEN BERLIN Wären Wohnungen einfach zu finden. Arbeitserlaubnis und Aufenthaltstitel würden aus der Ferne kurzfristig ausgestellt. Englisch sprechende Arbeitnehmer könnten gleich nach Ankunft

Mehr

DER NEWSLETTER AUS DER HR-ABTEILUNG

DER NEWSLETTER AUS DER HR-ABTEILUNG DER NEWSLETTER AUS DER HR-ABTEILUNG Liebe Unternehmen, careesma.at will Sie nicht nur bei der Suche nach dem richtigen Kandidaten unterstützen, sondern Ihnen auch hilfreiche Tipps geben, die Sie in Ihrem

Mehr

1 Million 33 tausend und 801 Euro.

1 Million 33 tausend und 801 Euro. Gemeinderat 24.02.2011 19.00 Uhr TOP 7 / Haushalt Stellungnahme der CDU-Fraktion Sperrfrist: Redebeginn, es gilt das gesprochene Wort. Als ich den Entwurf des Haushaltes 2011 gesehen habe, bin ich zunächst

Mehr