Erfahrungsbericht Warsaw School of Economics (SGH) Master Double - Degree 2014/15

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Erfahrungsbericht Warsaw School of Economics (SGH) Master Double - Degree 2014/15"

Transkript

1 !!! Erfahrungsbericht Warsaw School of Economics (SGH) Master Double - Degree 2014/15 Murat Nuruldaev - 8. Juli 2015

2 Vorbereitung Nach der Einreichung meiner Bewerbungsunterlagen für das Double-Degree- Auslandsstudium im Rahmen des Master-Studiengangs an der Warsaw School of Economics in Warschau, Polen, wurde ich von der MSM ausgewählt und offiziell an der Warsaw School of Economics (SGH) nominiert. Nach der Nominierung hatte ich ein Bewerbungsgespräch per Skype mit einer zuständigen Abteilung aus Warschau für Master Double-Degree Studenten. Nach diesem erfolgreichen Gespräch, musste ich mich zuerst nur um eine Unterkunft für Warschau kümmern, da sich die Master Double-Degree Studenten nicht frühzeitig für die Kurse anmelden konnten. Anreise Aufgrund des zweisemestrigen Auslandsaufenthalt in Warschau nahm ich viele Sachen (eine Luftmatratze, eine Decke, warme Kleidungsstücke etc.) mit, da ich am Anfang keine Wohnung in Warschau finden konnte. Aus diesem Grund bin ich gemütlich mit dem NachtExpress-Zug der Deutschen Bahn gefahren. Die Strecke mit dem Zug dauert über 13 Stunden von Düsseldorf aus. Die günstigsten Fahrscheine kosten 39 Euro in der 2. Klasse. Von Düsseldorf lässt sich Warschau mit dem Flugzeug in 90 Minuten erreichen. Die Preise beginnen bei speziellen Aktionen bei rund 70 Euro für das Hin- und Rückflugticket. Während des Auslandsaufenthalts musste ich öfter hin und her fliegen, wegen den Klausuren in Deutschland und in Warschau. Unterkunft Die SGH bietet den Austauschstudenten die Möglichkeit im Studentenwohnheim Sabinki unterzukommen. Allerdings hatten sie mir zuerst beim Video- Bewerbungsgespräch wegen der zahlreichen Kandidaten abgesagt. Von Anfang an wollte ich da wohnen, da es ein optimaler Ort ist, um sowohl andere ERFAHRUNGSBERICHT - MURAT NURULDAEV 1

3 Austauschstudenten aus der ganzen Welt, als auch einheimische Studenten der SGH kennenzulernen. Am ersten Tag meiner Ankunft in Warschau bin ich zum International Office gegangen, um persönlich zu fragen, ob es einen Platz für mich gibt. Tatsächlich hatte ich Glück und erhielt am selben Tag eine Zusage für das Wohnheim. Das Wohnheim ist sehr günstig (ca. 465 Euro für 4,5 Monate) und ist dank Metro, Straßenbahnen und Bussen sehr gut an den öffentlichen Nahverkehr angebunden. Es liegt nur 5 Minuten von der SGH entfernt. Studium an der SGH Die Warsaw School of Economics ist die beste und angesehenste Universität in Polen im Bereich der Wirtschaftswissenschaften und regelmäßig in Rankings der besten Business-Schools Europas gelistet. Organisation des Stundenplans: Nach der Orientierungswoche erfolgte die Organisation des Stundenplans. Im Vergleich zu anderen Studenten musste ich die vorgegebenen vierzehn Fächer wegen des Master Double-Degree Programms wählen,. Zusätzlich wählte ich zwei freiwillige Fächer, um diese in Deutschland anrechnen zu lassen. An der SGH gibt es eine große Auswahl an Kursen auf Englisch. Die Organisation an der SGH beim Double-Degree Programm war generell durcheinander und es lief nicht alles nach Plan: Um z.b. eine Genehmigung für die zusätzlichen Fächer zu bekommen, musste mein Antrag auf Teilnehme sowohl vom Prüfungsamt, als auch von den jeweiligen Dozenten genehmigt werden. Aber am Ende hat es alles gut geklappt. Es ist wichtig direkt am Anfang alle Kurse im Online-Anmeldesystem Virtual Dean s Office anzumelden. ERFAHRUNGSBERICHT - MURAT NURULDAEV 2

4 Das Learning Agreement war bereits am Anfang des Wintersemesters für beide Semester ausgefüllt und nach Deutschland abgesendet. Im Learning Agreement waren keine Änderungen notwendig. Die Veranstaltungen: Im Wintersemester waren über 240 und im Sommersemester über 170 Austauschstudenten aus der ganzen Welt an der SGH eingeschrieben. Alle Kurse wurden auf Englisch gehalten und man wurde bei einigen Kursen nach Anwesenheit und Mitarbeit bewertet. Außerdem musste man in fast jedem Fach eine Präsentation halten und teilweise eine Seminararbeit abgeben. Es war leicht Zeit mit den anderen Austauschstudenten zusammenzuarbeiten oder zusammen etwas zu unternehmen. An der SGH wird mehr auf Praxisbezug eingegangen. Die Vorlesungen fanden in kleinen Gruppen statt und die Beteiligung wurde vorausgesetzt. Am Ende des Semesters musste in jedem Fach zusätzlich zu den bereits erbrachten Präsentations-/ Schreibleistungen eine Prüfungsleistung erbracht werden. Diese beschränkte sich in den meisten Fällen jedoch auf eine multiple-choice Klausur, deren Schwierigkeitsgrad stark von den jeweiligen Dozenten abhing. Alltag und Freizeit Warschau (Warszawa) ist mit seinen 1,7 Millionen Einwohnern die mit Abstand größte Stadt in Polen und das kulturelle, wirtschaftliche wie auch politische Zentrum des Landes. In der polnischen Hauptstadt erwartet jeden eine Fülle von Palästen und Parks. Warschau ist gut mit den öffentlichen Verkehrsmitteln verbunden. Die Stadt ERFAHRUNGSBERICHT - MURAT NURULDAEV 3

5 bietet zahlreiche kulturelle Freizeitaktivitäten an, die auch relativ günstig sind. Am Anfang des Auslandsstudiums brauchte jeder Austauschstudent Zeit um sich in der neuen Umgebung einzuleben. Die Altstadt ist einer der interessantesten Orte, um Warschauer Kultur zu erleben. Es gibt zahlreiche Schlösser und wunderschöne Parks in der Umgebung zu besichtigen. Das Nachtleben ist natürlich sehr intensiv. Am besten geht man in der Orientierungswoche an jedem Abend mit, da es die besten Clubs der Stadt gezeigt werden. Die folgenden Clubs und Discos sind beliebt: Opera, Platinum, Foksal, Capitol und Lemon Club. Die traditionelle polnische Küche ist recht bodenständig und meist sehr deftig. In ihr finden sich die vielfältigen Einflüsse anderer Nationalküchen, vor allem der Litauischen, Russischen und Deutschen wieder. Es gibt eine große Auswahl von Suppen und Eintöpfe in Polen. Zu den beliebten Suppen gehören kapuśniak, ogórkowa, pomidorowa und rosół. In der riesigen Großstadt gibt es viele Möglichkeiten seine Freizeit zu vergleichsweise niedrigeren Preisen zu genießen. Zum Beispiel: Paintball, Minigolf, Go-Karts, Bowling, Fitnessstudios, Kinos, Parks etc. Hauptattraktion in Warschau ist auch der Łazienki Park, der tagsüber geöffnet. Der Eintritt ist frei. Da befinden sich die historischen Gebäude, wie der Łazienki Palast auf dem Wasser. Im Łazienki Park konnte ich öfter joggen gehen. ERFAHRUNGSBERICHT - MURAT NURULDAEV 4

6 Weitere Tipps und Informationen zum Master Double- Degree Programm Eventuell früher mit der Wohnungssuche beginnen und unbedingt in der Nähe des Zentrum oder an der SGH wohnen. Eröffnung eines Bankkontos in Deutschland, um Geldautomaten kostenlos in Warschau nutzen zu können (Bankgebühr, Wechselkurs). Eventuell früher mit dem Learning-Agreement anfangen. Teilnahme an der Orientierungswoche in der ersten Woche, um die besten Clubs und Discos der Stadt kennenzulernen. Teilnahme an dem Erasmus-Programm für Austauschstudenten: Jede Woche findet eine Veranstaltung statt (z.b. Paintball, Minigolf, Go-Karts, Bowling etc.). Es ist wichtig, sich am Anfang für alle Kurse im Virtual Dean s Office anzumelden. Bei Problemen zu Frau Szybiak oder Frau Chrome gehen. Abgabefrist für die Master-Arbeit an der SGH: 31. August ERFAHRUNGSBERICHT - MURAT NURULDAEV 5

7 Fazit Insgesamt erwies sich der zweisemestrige Auslandsaufenthalt an der Warsaw School of Economics (SGH) in Warschau als sehr ereignisreich und lohnenswert. Neben akademischen und persönlichen Erfahrungen konnte ich mein Bild über Osteuropa erweitern. Die polnische Kultur und Mentalität von Menschen konnte ich kennen lernen und zahlreiche Erfahrungen diesbezüglich sammeln. Die SGH bietet eine umfangreiche multikulturelle Erfahrung und vermittelt praktische Berufserfahrung sowie Kontakte zu Personen aus dem Businessbereich. Warschau war für mich ein überaus spannendes und faszinierendes Erlebnis. Abschließend möchte ich jedem raten, sich für die Teilnahme am Double-Degree Programm zu bewerben. Das Master Double-Degree Programm bietet eine exzellente Möglichkeit, innerhalb von zwei Jahren einen Doppelabschluss in Finance & Accounting zu erlangen, international zu studieren, eine neue Kultur, eine neue Fremdsprache kennenzulernen, Kontakte mit der Austauschstudenten aus der ganzen We l t z u v e r k n ü p f e n u n d e r ö f f n e t d e n A b s o l v e n t e n a u s g e z e i c h n e t e Karrieremöglichkeiten. Warschau und SGH sind auf jeden Fall zu empfehlen! ERFAHRUNGSBERICHT - MURAT NURULDAEV 6

Auslandssemester an der Anglia Ruskin University (ARU) in Cambridge, UK - Erfahrungsbericht

Auslandssemester an der Anglia Ruskin University (ARU) in Cambridge, UK - Erfahrungsbericht Auslandssemester an der Anglia Ruskin University (ARU) in Cambridge, UK - Erfahrungsbericht Studiengang an der DHBW: BWL International Business Zeitraum: 10.09.2010 bis 10.01.2011 Kurs an der ARU: Visiting

Mehr

Erfahrungsbericht ERASMUS Wintersemester 2014/2015 in Tallinn an der Estonian Business School

Erfahrungsbericht ERASMUS Wintersemester 2014/2015 in Tallinn an der Estonian Business School Erfahrungsbericht ERASMUS Wintersemester 2014/2015 in Tallinn an der Estonian Business School Entscheidung Mein Auslandssemester habe ich an der Estonian Business School in Tallinn absolviert. Viele meiner

Mehr

UNIVERSITÄT KASSEL. Erfahrungsbericht. ERASMUS-Auslandssemester an der Budapest University of Technology and Economics 15.01.2014

UNIVERSITÄT KASSEL. Erfahrungsbericht. ERASMUS-Auslandssemester an der Budapest University of Technology and Economics 15.01.2014 UNIVERSITÄT KASSEL Erfahrungsbericht ERASMUS-Auslandssemester an der Budapest University of Technology and Economics 15.01.2014 Erfahrungsbericht Seite I Inhaltsverzeichnis 1 Vorbereitung... 1 2 Anreise...

Mehr

Erfahrungsbericht Mein Auslandssemester in Frankreich

Erfahrungsbericht Mein Auslandssemester in Frankreich Erfahrungsbericht Mein Auslandssemester in Frankreich Heimathochschule: Fachhochschule Dortmund Gasthochschule: Sup de Co La Rochelle (ESC), Frankreich Zeitraum: 01.Sept.2011-22.Dez.2011 Studienfach: International

Mehr

ERFAHRUNGSBERICHT ZUM ERASMUS-SEMESTER AN DER LINNAEUS UNIVERSITÄT IN VÄXJÖ, SCHWEDEN (WINTERSEMESTER 2013/2014)

ERFAHRUNGSBERICHT ZUM ERASMUS-SEMESTER AN DER LINNAEUS UNIVERSITÄT IN VÄXJÖ, SCHWEDEN (WINTERSEMESTER 2013/2014) ERFAHRUNGSBERICHT ZUM ERASMUS-SEMESTER AN DER LINNAEUS UNIVERSITÄT IN VÄXJÖ, SCHWEDEN (WINTERSEMESTER 2013/2014) von Christina Schneider Master of Education Johannes Gutenberg-Universität Mainz VORBEREITUNG

Mehr

Mathematik. Caroline Kölbl Erasmus

Mathematik. Caroline Kölbl Erasmus Erfahrungsbericht zum Auslandsstudium/ praktikum A. Angaben zur Person Name: Vorame: Email: Schmalkalt Susanne susi.sm@hotmail.de B. Studium Studienfach: Semsterzahl (zu Beginn des Auslandsaufenthaltes):

Mehr

Fragebogen zum Auslandsstudium - ERFAHRUNGSBERICHT -

Fragebogen zum Auslandsstudium - ERFAHRUNGSBERICHT - Fragebogen zum Auslandsstudium - ERFAHRUNGSBERICHT - Ganz bestimmt geht Euch im Laufe Eures Auslandsaufenthaltes einige Male ein "Schade, dass wir das nicht vorher wussten!" durch den Kopf. Die Informationen,

Mehr

Erfahrungsbericht. Vorgeschichte. Die Vorbereitung. Land: Frankreich. Stadt: Paris. Zeitraum: 01.08.2011-31.12.2011

Erfahrungsbericht. Vorgeschichte. Die Vorbereitung. Land: Frankreich. Stadt: Paris. Zeitraum: 01.08.2011-31.12.2011 Erfahrungsbericht Land: Frankreich Stadt: Paris Zeitraum: 01.08.2011-31.12.2011 Vorgeschichte Die Idee für das Thema meiner Masterarbeit Die französische Nouvelle Vague und deren Beziehung zum Pariser

Mehr

Erasmus-Exchange University of Glasgow WiSe 2012/2013. 1. Vorbereitung

Erasmus-Exchange University of Glasgow WiSe 2012/2013. 1. Vorbereitung Erasmus-Exchange University of Glasgow WiSe 2012/2013 1. Vorbereitung Wie zur Anmeldung für alle Erasmus-Universitäten habe ich mich über das Erasmus-Büro des Fachbereichs Rechtswissenschaft beworben.

Mehr

Erfahrungsbericht. Vorbereitung

Erfahrungsbericht. Vorbereitung Erfahrungsbericht Name: Katsiaryna Matsulevich Heimathochschule: Brester Staatsuniversität namens A.S. Puschkin Gasthochschule: Pädagogische Hochschule Weingarten E-Mailadresse: kitsiam16@gmail.com Studienfach:

Mehr

Lesen Sie sich auch die Erfahrungsberichte der ehemaligen Programmteilnehmer durch, viele Ihrer Fragen werden dort bereits beantwortet.

Lesen Sie sich auch die Erfahrungsberichte der ehemaligen Programmteilnehmer durch, viele Ihrer Fragen werden dort bereits beantwortet. SCHRITT FÜR SCHRITT ANLEITUNG AUSLANDSSEMESTER Zu dem Abenteuer Auslandsstudium gehört, dass Sie nicht jede Einzelheit bis ins Detail planen können. Das ist normal und auch gut so. Trotzdem können Sie

Mehr

Erfahrungsbericht. Katharina.Messmer@student.fh-reutlingen.de. Jahrgang: WS 2005 / 06. Waterford Institute of Technology.

Erfahrungsbericht. Katharina.Messmer@student.fh-reutlingen.de. Jahrgang: WS 2005 / 06. Waterford Institute of Technology. Erfahrungsbericht Name: Vorname: E-Mail-Adresse: Messmer Katharina Katharina.Messmer@student.fh-reutlingen.de Heimathochschule: Studienfach: Studienziel: Semester: Fachhochschule Reutlingen Außenwirtschaft

Mehr

Fakultät für Wirtschaftsingenieurwesen 28.08.2011 21.12.2011. Copenhagen University College of Engineering. International Business Semester

Fakultät für Wirtschaftsingenieurwesen 28.08.2011 21.12.2011. Copenhagen University College of Engineering. International Business Semester Fakultät für Wirtschaftsingenieurwesen 28.08.2011 21.12.2011 Copenhagen University College of Engineering International Business Semester Ich war im Sommersemester 2011 im wunderschönen Kopenhagen und

Mehr

Verfasst für die. Landesstiftung Baden-Württemberg. Verfasst von. Dominik Rubo. 695 S Orem Blvd., Apt. 5, Orem, UT 84058, USA. E-Mail: rubo.d@neu.

Verfasst für die. Landesstiftung Baden-Württemberg. Verfasst von. Dominik Rubo. 695 S Orem Blvd., Apt. 5, Orem, UT 84058, USA. E-Mail: rubo.d@neu. Erfahrungsbericht Verfasst für die Landesstiftung Baden-Württemberg Verfasst von Dominik Rubo 695 S Orem Blvd., Apt. 5, Orem, UT 84058, USA E-Mail: rubo.d@neu.edu Heimathochschule: European School of Business,

Mehr

kulturelle Gründe Freunde im Ausland berufliche Pläne eine neue Umgebung europäische Erfahrung andere:

kulturelle Gründe Freunde im Ausland berufliche Pläne eine neue Umgebung europäische Erfahrung andere: ERASMUS-SMS-Studienbericht Dieser Bericht über Ihre Erfahrungen bietet für das ERASMUS-Programm wertvolle Informationen, die sowohl zukünftigen Studierenden nützen, als auch zur ständigen Verbesserung

Mehr

Erfahrungsbericht für BayBIDS-Stipendiaten

Erfahrungsbericht für BayBIDS-Stipendiaten Erfahrungsbericht für BayBIDS-Stipendiaten Name Ihrer Hochschule: Technische Hochschule Ingolstadt Studiengang und -fach: Luftfahrttechnik In welchem Fachsemester befinden Sie sich momentan? 2. In welchem

Mehr

Université Catholique de Lille WS 11/12 ERFAHRUNGSBERICHT AUSLANDSSEMESTER

Université Catholique de Lille WS 11/12 ERFAHRUNGSBERICHT AUSLANDSSEMESTER ERASMUS Erfahrungsbericht des Instituts für Romanistik Université Catholique de Lille WS 11/12 ERFAHRUNGSBERICHT AUSLANDSSEMESTER Bitte nur mit dem PC (Word) ausfüllen und als Anhang per Email zurücksenden

Mehr

Double Degree Master HsH und RGU

Double Degree Master HsH und RGU Double Degree Master HsH und RGU Zu welchem Semester ist ein Studiumsbeginn zum Double Degree sinnvoll? Ein Studienstart im Wintersemester ermöglicht einen sinnvollen Aufbau des Double Degree mit der RGU.

Mehr

Erfahrungsbericht für BayBIDS-Stipendiaten

Erfahrungsbericht für BayBIDS-Stipendiaten Erfahrungsbericht für BayBIDS-Stipendiaten Name Ihrer Hochschule: Technische Hochschule Deggendorf Studiengang und -fach: International Management In welchem Fachsemester befinden Sie sich momentan? Im

Mehr

Erfahrungsbericht. Ursula Verónica Krohmer Walker

Erfahrungsbericht. Ursula Verónica Krohmer Walker Erfahrungsbericht Ursula Verónica Krohmer Walker Email Adresse: Heimathochschule: Gasthochschule: ukakrohmerw@hotmail.com Deutsches Lehrerbildungsinstitut Wilhelm von Humboldt Pädagogische Hochschule Heidelberg

Mehr

Erfahrungsbericht für BayBIDS-Stipendiaten

Erfahrungsbericht für BayBIDS-Stipendiaten Erfahrungsbericht für BayBIDS-Stipendiaten Erfahrungsbericht zum Studium an der Universität Augsburg Studiengang und -fach: Informationsorientierte Betriebswirtschaftslehre (ibwl) In welchem Fachsemester

Mehr

Erfahrungsbericht: University of New Mexico

Erfahrungsbericht: University of New Mexico 2011 2012 Erfahrungsbericht: University of New Mexico Wirtschaftswissenschaft Johannes Heidenreich Inhalt Vor der Abreise... 3 Visum... 3 UNM Brief... 3 Debit Karte... 3 Finanzierung... 3 Kursanerkennung...

Mehr

Erfahrungsbericht für BayBIDS-Stipendiaten

Erfahrungsbericht für BayBIDS-Stipendiaten Erfahrungsbericht für BayBIDS-Stipendiaten Erfahrungsbericht zum Studium an der TU München (Name der Universität) Alter: 24 Studiengang und -fach: Architektur In welchem Fachsemester befinden Sie sich

Mehr

1 Vorbereitung und Organisation

1 Vorbereitung und Organisation Copenhagen Business School (CBS) Im Zeitraum vom 13.August 21.Dezember 2005 Von Andreas Hart. 1 Vorbereitung und Organisation Nach der Nominierung seitens der Universität Koblenz für den Studienplatz in

Mehr

Erfahrungsbericht über meinen ERASMUS-Aufenthalt an der Université Paul Valery Montpellier 3 im Wintersemester 13/14.

Erfahrungsbericht über meinen ERASMUS-Aufenthalt an der Université Paul Valery Montpellier 3 im Wintersemester 13/14. Erfahrungsbericht über meinen ERASMUS-Aufenthalt an der Université Paul Valery Montpellier 3 im Wintersemester 13/14. Vorbereitung Bei der Vorbereitung eines ERASMUS-Aufenthaltes muss man sich früh genug

Mehr

Heimatuniversität: Universidade Federal de Santa Catarina Brasilien

Heimatuniversität: Universidade Federal de Santa Catarina Brasilien Zwei Auslandsemester in Weingarten Name: Hernán Camilo Urón Santiago Heimatuniversität: Universidade Federal de Santa Catarina Brasilien Gasthochschule: Pädagogische Hochschule Weingarten Studienfach:

Mehr

Persönlicher ERASMUS-Erfahrungsbericht über ein Auslandssemester in Warschau im Sommer 2013

Persönlicher ERASMUS-Erfahrungsbericht über ein Auslandssemester in Warschau im Sommer 2013 Persönlicher ERASMUS-Erfahrungsbericht über ein Auslandssemester in Warschau im Sommer 2013 Name Vorname Studienfach Gastuniversität Gastland Aufenthaltsdauer (Monat/Jahr Monat/Jahr) Kahl Sandra Ökologie,

Mehr

Erfahrungsbericht: Erasmus in Joensuu 2011/2012

Erfahrungsbericht: Erasmus in Joensuu 2011/2012 Erfahrungsbericht: Erasmus in Joensuu 2011/2012 Vorbereitung Nach einem Informationsabend der Universität Trier im Jahr 2010, entschied ich mich am Erasmus Programm teilzunehmen. Ich entschied mich für

Mehr

Bericht über Auslandsaufenthalt an der London South Bank University (LSBU), Fakultät: Engineering

Bericht über Auslandsaufenthalt an der London South Bank University (LSBU), Fakultät: Engineering Bericht über Auslandsaufenthalt an der London South Bank University (LSBU), Fakultät: Engineering Auslandsaufenthalt vom 01.02.2010 bis 28.05.2010 1 1. Bewerbungsprozedere Die Bewerbung für ein Auslandssemester

Mehr

Kurzinformation zu den Möglichkeiten eines Doppelabschlusses an ausgewählten Partnerinstitutionen der MSM

Kurzinformation zu den Möglichkeiten eines Doppelabschlusses an ausgewählten Partnerinstitutionen der MSM Kurzinformation zu den Möglichkeiten eines Doppelabschlusses an ausgewählten Partnerinstitutionen der MSM Der Doppelabschluss Studenten der MSM haben die Möglichkeit, im Rahmen ihres Studiums durch einen

Mehr

ERASMUS Erfahrungsbericht. University of Oulu, Finland - Spring 2013

ERASMUS Erfahrungsbericht. University of Oulu, Finland - Spring 2013 ERASMUS Erfahrungsbericht University of Oulu, Finland - Spring 2013 Univerität von Oulu Vorbereitungen in Deutschland Die Vorbereitungen für das Auslandssemester von Januar bis Mai 2013, fingen im Mai

Mehr

Erfahrungsbericht: Sprachaufenthalt Lausanne FS 2013

Erfahrungsbericht: Sprachaufenthalt Lausanne FS 2013 Erfahrungsbericht: Sprachaufenthalt Lausanne FS 2013 Persönliches Ich heisse Angela, bin 21 Jahre alt und besuche das Profil V-6 am Institut für Vorschulstufe und Primarstufe an der PH Bern. Nach drei

Mehr

ERASMUS - Erfahrungsbericht

ERASMUS - Erfahrungsbericht ERASMUS - Erfahrungsbericht University of Jyväskylä Finnland September bis Dezember 2012 Von Eike Kieras 1 Inhaltsverzeichnis Auswahl des Landes und Bewerbung... 3 Planung... 3 Ankunft und die ersten Tage...

Mehr

Erfahrungsbericht Non-Degree Program USA

Erfahrungsbericht Non-Degree Program USA Erfahrungsbericht Non-Degree Program USA Name/Alter: Michael, 24 Universität/Stadt: University of Chicago, IL Studienfach: Studium Generale Zeitraum: September 2012 März 2013 Bewerbungsprozess Juni 2013

Mehr

Transkription. Sprecher: Jan Bensien (J. B.) Veronika Langner (V. L.) Miina Norvik (M. N.) Teil 1

Transkription. Sprecher: Jan Bensien (J. B.) Veronika Langner (V. L.) Miina Norvik (M. N.) Teil 1 Transkription Sprecher: Jan Bensien (J. B.) Veronika Langner (V. L.) Miina Norvik (M. N.) Teil 1 M. N.: Guten Tag! Ich bin Miina aus Estland und meine Heimatuniversität hat mich schon als Erasmus-Studentin

Mehr

Erfahrungsbericht WS 07/08 in Skövde (Schweden)

Erfahrungsbericht WS 07/08 in Skövde (Schweden) Erfahrungsbericht WS 07/08 in Skövde (Schweden) 1. Bewerbung/ Vorbereitung Die Bewerbung für das Erasmusprogramm in Skövde ist relativ einfach, nimmt allerdings auch einige Zeit in Anspruch. Zunächst sollte

Mehr

FAQ für die Messe Situation

FAQ für die Messe Situation FAQ für die Messe Situation Welche Fächer können an der Universität Stuttgart studiert werden? Gibt es englischsprachige Studiengänge? Welche Bewerbungsunterlagen müssen für ein Austauschstudium an der

Mehr

Université de Franche-Comté (Besançon) ERFAHRUNGSBERICHT AUSLANDSSEMESTER

Université de Franche-Comté (Besançon) ERFAHRUNGSBERICHT AUSLANDSSEMESTER ERASMUS Erfahrungsbericht des Instituts für Romanistik Université de Franche-Comté (Besançon) ERFAHRUNGSBERICHT AUSLANDSSEMESTER Bitte nur mit dem PC (Word) ausfüllen und als Anhang per Email zurücksenden

Mehr

Erfahrungsbericht über mein Auslandssemester an der Universidad de León, Spanien SS 2009

Erfahrungsbericht über mein Auslandssemester an der Universidad de León, Spanien SS 2009 Erfahrungsbericht über mein Auslandssemester an der Universidad de León, Spanien SS 2009 Die Stadt León: Fangen wir einmal ganz von vorne an: - Du machst ein Auslandssemester? Wo willst du denn studieren?

Mehr

Auslandssemester im Studiengang Maschinenbau (FK03, Hochschule München) im SoSe 2012 an der Politècnica de València (UPV)

Auslandssemester im Studiengang Maschinenbau (FK03, Hochschule München) im SoSe 2012 an der Politècnica de València (UPV) Auslandssemester im Studiengang Maschinenbau (FK03, Hochschule München) im SoSe 2012 an der Politècnica de València (UPV) Ich studiere Maschinenbau an der Fakultät 03 der Hochschule München und habe mich

Mehr

Finanzierung des Auslandsstudiums/ Kosten vor Ort

Finanzierung des Auslandsstudiums/ Kosten vor Ort Seite 2 von 8 Zusage die entsprechenden Dokumente der SNU auch erst recht spät, braucht diese aber z.b. für die Beantragung des Visums. Direkt in Hamburg gibt es ein Konsulat (http://www.korea-hamburg.de).

Mehr

Erfahrungsbericht Ein Semester in Nantes.

Erfahrungsbericht Ein Semester in Nantes. Erfahrungsbericht Ein Semester in Nantes. Melanie Schenk melanie.schenk@hfg-gmuend.de L école de design Nantes Atlantique, France Hochschule für Gestaltung Schwäbisch Gmünd Global Design / Kommunikationsgestaltung

Mehr

Studiengang BWL M.Sc.

Studiengang BWL M.Sc. Auslandssemester Studiengang BWL M.Sc. Akademisches Auslandsamt Fachhochschule Brandenburg Christina Strom 1. Vorüberlegungen Wohin? Europa (ERASMUS) oder außerhalb? Welche Hochschulen und Masterprogramme

Mehr

Erfahrungsbericht Bozen 2003/2004

Erfahrungsbericht Bozen 2003/2004 Erfahrungsbericht Bozen 2003/2004 Studienfach Betriebswirtschaftslehre Gastuniversität Freie Universität Bozen / Bolzano Aufenthaltsdauer 15.09.2003 bis 14.06.2004 Akademisches Jahr WS 2003 und SS 2004

Mehr

Erfahrungsbericht. Auslandssemester an der Queensland University of Technology (QUT) Brisbane, Australien. Studentin: Carola Pritsching

Erfahrungsbericht. Auslandssemester an der Queensland University of Technology (QUT) Brisbane, Australien. Studentin: Carola Pritsching Erfahrungsbericht Auslandssemester an der Queensland University of Technology (QUT) Brisbane, Australien Studentin: Carola Pritsching Heimatuniversität: Julius-Maximilians-Universität Würzburg Studiengang:

Mehr

Erfahrungsbericht für BayBIDS-Stipendiaten

Erfahrungsbericht für BayBIDS-Stipendiaten Erfahrungsbericht für BayBIDS-Stipendiaten Erfahrungsbericht zum Studium an der Technische Universität München (Name der Universität) Studiengang und -fach: Technologie und Management orientierte BWL In

Mehr

Erfahrungsbericht. Auslandssemester an der Queensland University of Technology in Brisbane (Australien)

Erfahrungsbericht. Auslandssemester an der Queensland University of Technology in Brisbane (Australien) Erfahrungsbericht Auslandssemester an der Queensland University of Technology in Brisbane (Australien) Semester 1 (Februar Juni) 2014 Studiengang: Wirtschaftsinformatik Von Sebastian Kummle Ich hatte mir

Mehr

Sommersemester 2015. Gaststudium an der Universität Jena

Sommersemester 2015. Gaststudium an der Universität Jena Sommersemester 2015 Gaststudium an der Universität Jena Termine im Sommersemester 2015 Semester: 1. April 2015 30. September 2015 Vorlesungszeit: 13. April 2015 17. Juli 2015 Die Universität ist an diesen

Mehr

ERASMUS-SMS-Studienbericht

ERASMUS-SMS-Studienbericht ERASMUS-SMS-Studienbericht Dieser Bericht über Ihre Erfahrungen bietet für das ERASMUS-Programm wertvolle Informationen, die sowohl zukünftigen Studierenden nützen, als auch zur ständigen Verbesserung

Mehr

Erfahrungsbericht: Studium an der Doshisha Universität 2014

Erfahrungsbericht: Studium an der Doshisha Universität 2014 Erfahrungsbericht: Studium an der Doshisha Universität 2014 Im Sommersemester 2014 studierte ich ein Semester an der Doshisha-Universität im Bekka- Sprachprogramm und an der Graduate School of Policy and

Mehr

Erfahrungsbericht Auslandssemester an der. in Brisbane, Australia

Erfahrungsbericht Auslandssemester an der. in Brisbane, Australia Erfahrungsbericht Auslandssemester an der in Brisbane, Australia Kontakt: Student: Viktoria Zott Universität: Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg Studiengang: Master in Marketing Weitere

Mehr

Erfahrungsbericht Auslandsstudium

Erfahrungsbericht Auslandsstudium Erfahrungsbericht Auslandsstudium Angaben zum Auslandsstudium University of Hertfordshire, England SS, 2015 Betriebswirtschaft Carina Mayer carina_mayer1@gmx.de Vorbereitung Schon immer war es mein Wunsch

Mehr

Auslandsstudium 2015/2016 an Partnerhochschulen der htw saar

Auslandsstudium 2015/2016 an Partnerhochschulen der htw saar 3 Auslandsstudium 2015/2016 an Partnerhochschulen der htw saar Informationsveranstaltung für Studierende der WIWI-Fakultät 26. November 2014 Campus St. Ingbert Doris Kollmann Director International Office

Mehr

Doppel-Masterprogramm

Doppel-Masterprogramm Lehrstuhl für Industriebetriebslehre Prof. Dr. Kai-Ingo Voigt Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg Rechts- und Wirtschaftswissenschaftliche Fakultät International Day am 9. November 2010 Doppel-Masterprogramm

Mehr

Erfahrungsbericht für mein Auslandssemester in Mérida, Mexiko

Erfahrungsbericht für mein Auslandssemester in Mérida, Mexiko Erfahrungsbericht für mein Auslandssemester in Mérida, Mexiko Heimathochschule: Gasthochschule: Gastfakultät: Studienfach: Studienziel: Semester: Hochschule für Technik Stuttgart Universidad Autónoma de

Mehr

Zwischenbericht zum zweisemestrigen Studienaufenthalt in Adelaide

Zwischenbericht zum zweisemestrigen Studienaufenthalt in Adelaide Name: Lisa Speyer Gastuniversität: University of Adelaide Fach: Physik Zeit: 2006/07 Zwischenbericht zum zweisemestrigen Studienaufenthalt in Adelaide 1. Planung vor der Abreise Vor der Abreise nach Adelaide,

Mehr

Auslandssemester am National Institute of Design, Ahmedabad, India

Auslandssemester am National Institute of Design, Ahmedabad, India Auslandssemester am National Institute of Design, Ahmedabad, India Wintersemester 2013/2014 Erfahrungsbericht von Dennis Kehr Das Studium Das National Institute of Design (kurz NID) ist eine renommierte

Mehr

Lehrstuhl für Betriebswirtschaftslehre

Lehrstuhl für Betriebswirtschaftslehre Häufig gestellte Fragen Lehrveranstaltungen Muss ich mich für Ihre Veranstaltungen anmelden? Ja, bitte registrieren Sie sich in FlexNow für alle unsere Lehrveranstaltungen, außer Grundlagen des Personalmanagements,

Mehr

Hochschule Reutlingen ESB Business School. MSc Wirtschaftsingenieur Logistics Management. Ho Chi Minh City University of Technology

Hochschule Reutlingen ESB Business School. MSc Wirtschaftsingenieur Logistics Management. Ho Chi Minh City University of Technology Erfahrungsbericht Programmlinie: BW-Stipendium für Studierende Heimatort: Heimathochschule Studiengang Austauschort: Austauschhochschule Reutlingen, Germany Hochschule Reutlingen ESB Business School MSc

Mehr

Checkliste Auslandsstudium

Checkliste Auslandsstudium Checkliste Auslandsstudium Vor dem Aufenthalt 1. Kontaktaufnahme mit dem/der Studiengangskoordinator/In In welches Land soll es gehen? -> Bringe ich die Sprachvoraussetzungen mit? 2. Welche Austauschprogramme

Mehr

Austauschstudenten aus dem Ausland. 1 Möglichkeiten der Mobilität. 2 Regelungen für Austauschstudenten

Austauschstudenten aus dem Ausland. 1 Möglichkeiten der Mobilität. 2 Regelungen für Austauschstudenten Austauschstudenten aus dem Ausland Studenten, die an einer ausländischen Hochschule immatrikuliert sind, können für einen Studienaufenthalt oder die Durchführung eines Praktikums an der CONSMUPA zugelassen

Mehr

Erfahrungsbericht. University of California Santa Barbara (UCSB)

Erfahrungsbericht. University of California Santa Barbara (UCSB) Erfahrungsbericht University of California Santa Barbara (UCSB) Zeitraum: winter quater 2008 (02. Jan 29. März) Name: Studiengang: Kurs: Departments an der UCSB: Belegte Kurse: Natalie Kaminski kaminskn@ba-loerrach.de

Mehr

ERASMUS-SMS-Studienbericht

ERASMUS-SMS-Studienbericht ERASMUS-SMS-Studienbericht Dieser Bericht über Ihre Erfahrungen bietet für das ERASMUS-Programm wertvolle Informationen, die sowohl zukünftigen Studierenden nützen, als auch zur ständigen Verbesserung

Mehr

Erfahrungsbericht. Ein Jahr mit Erasmus in Budapest. WS 2013/14 und SS 2014. Von Johannes Depenbrock

Erfahrungsbericht. Ein Jahr mit Erasmus in Budapest. WS 2013/14 und SS 2014. Von Johannes Depenbrock Erfahrungsbericht Ein Jahr mit Erasmus in Budapest WS 2013/14 und SS 2014 Von Johannes Depenbrock Als ich nach dem Abitur unmittelbar mein Studium in Heidelberg begann, hatte ich bereits ins Auge gefasst,

Mehr

LLP/ERASMUS 2011/12 Zeitraum: WS 2011/12. Gastland: Dänemark Gastuniversität: Aalborg University

LLP/ERASMUS 2011/12 Zeitraum: WS 2011/12. Gastland: Dänemark Gastuniversität: Aalborg University LLP/ERASMUS 2011/12 Zeitraum: WS 2011/12 Gastland: Dänemark Gastuniversität: Aalborg University Programm: Erasmus via Fachbereich 11 Geowissenschaften/ Geographie studierte Fächer an Gasthochule: Urban

Mehr

Mannheim Master in Management Studienverlaufsplanung

Mannheim Master in Management Studienverlaufsplanung Mannheim Master in Management Studienverlaufsplanung Inhalt 1) Struktur des Mannheim Master in Management a) allgemeine Informationen (Pflichtkurse, Wahlfächer, andere Optionen) b) Auslandssemester c)

Mehr

ERASMUS-Studium und -Praktikum. Gruppenberatung für Studierende der Fakultäten N und A

ERASMUS-Studium und -Praktikum. Gruppenberatung für Studierende der Fakultäten N und A ERASMUS-Studium und -Praktikum Gruppenberatung für Studierende der Fakultäten N und A ERASMUS Studium und Praktikum Bildungsprogramm der EU: Lifelong Learning Programme Förderung von 1.) Studienaufenthalten

Mehr

Universitat de Valéncia WS 2011/2012 ERFAHRUNGSBERICHT AUSLANDSSEMESTER

Universitat de Valéncia WS 2011/2012 ERFAHRUNGSBERICHT AUSLANDSSEMESTER ERASMUS Erfahrungsbericht des Instituts für Romanistik Universitat de Valéncia WS 2011/2012 ERFAHRUNGSBERICHT AUSLANDSSEMESTER Bitte nur mit dem PC (Word) ausfüllen und als Anhang per Email zurücksenden

Mehr

www.horizon-messe.de Studieren in Österreich -Handout-

www.horizon-messe.de Studieren in Österreich -Handout- www.horizon-messe.de Studieren in Österreich -Handout- INHALT Der Weg ins Ausland Zeitplan Formen des Studiums Das österreichische Hochschulsystem Österreichische Hochschulen im internationalen Vergleich

Mehr

Finanzierung des Auslandsstudiums/ Kosten vor Ort

Finanzierung des Auslandsstudiums/ Kosten vor Ort Seite 2 von 6 Da mein Studiengang sehr mit dem Studiengang an der Universidade de Coimbra übereinstimmt, hatte ich keine Probleme mit der Annerkennung meiner Kurse bzw. mit der Zustimmung meiner Studiengangkoordination

Mehr

Erfahrungsbericht Victoria University Melbourne. Wintersemester 12/13

Erfahrungsbericht Victoria University Melbourne. Wintersemester 12/13 Erfahrungsbericht Victoria University Melbourne Wintersemester 12/13 Inhalt 1. Vor dem Auslandssemester...3 1.1 Bewerbung...3 1.2 Anreise und Visum...4 1.3 Unterkunft...5 1.4 Kurse wählen...6 1.5 Sonstiges...6

Mehr

Studieren im Paradies. - Erfahrungsbericht: Auslandssemester an der UCSB University of California, Santa Barbara. Isla Vista, UCSB, Santa Barbara

Studieren im Paradies. - Erfahrungsbericht: Auslandssemester an der UCSB University of California, Santa Barbara. Isla Vista, UCSB, Santa Barbara Studieren im Paradies - Erfahrungsbericht: Auslandssemester an der UCSB University of California, Santa Barbara Wer? Julian Kaiser Wann? Spring 2012 Wo? Isla Vista, UCSB, Santa Barbara Welches Semester?

Mehr

Erfahrungsbericht: Auslandssemester in Istanbul Wintersemester 2012/2013 Allgemein

Erfahrungsbericht: Auslandssemester in Istanbul Wintersemester 2012/2013 Allgemein Erfahrungsbericht: Auslandssemester in Istanbul Wintersemester 2012/2013 Allgemein Im Wintersemester 2012/13 habe ich ein Auslandssemester an der Marmara Universität in Istanbul absolviert. Es war eine

Mehr

University of California, Berkeley. Erfahrungsbericht 2011/2012

University of California, Berkeley. Erfahrungsbericht 2011/2012 University of California, Berkeley Erfahrungsbericht 2011/2012 Eine der besten Universitäten der Welt Die University of California at Berkeley zählt zweifelsohne zu den besten Universitäten der Welt. Wen

Mehr

Double Degree in Kooperation mit der University of South Wales, UK

Double Degree in Kooperation mit der University of South Wales, UK Double Degree in Kooperation mit der University of South Wales, UK Webseite: http://www.southwales.ac.uk/ Allgemeines: Gegründet im Jahre 1975 als Gwent College für höhere Bildung, angeschlossen an die

Mehr

www.horizon-messe.de Studieren in der Schweiz -Handout-

www.horizon-messe.de Studieren in der Schweiz -Handout- www.horizon-messe.de Studieren in der Schweiz -Handout- INHALT Der Weg ins Ausland Zeitplan Formen des Studiums Das Schweizer Hochschulsystem Schweizer Hochschulen im internationalen Vergleich Die Auswahl

Mehr

Erfahrungsbericht Mein Auslandssemester in Kanada

Erfahrungsbericht Mein Auslandssemester in Kanada Erfahrungsbericht Mein Auslandssemester in Kanada Erstellt von: Johannes Ernst E-Mail: Johannes-Ernst@web.de Dauer des Aufenthaltes: 04.September.2010 bis 23.Dezember.2011 (Wintersemester 2010/11) Heimathochschule:

Mehr

Erfahrungsbericht. Mohammed Othman. Studiengang: Betriebswirtschaftslehre (BBA) Fakultät IV Wirtschaft und Informatik. Abteilung Wirtschaf

Erfahrungsbericht. Mohammed Othman. Studiengang: Betriebswirtschaftslehre (BBA) Fakultät IV Wirtschaft und Informatik. Abteilung Wirtschaf Erfahrungsbericht WS 2010/2011 Institute of Technology Carlow, Irland Kilkenny Road, Carlow, Ireland Bachelor of Business (Honours) in Marketing Year 3; CW 838 Mohammed Othman Studiengang: Betriebswirtschaftslehre

Mehr

Sprachschule ILA (Institut Linguistique Adenet)

Sprachschule ILA (Institut Linguistique Adenet) Chili-Sprachaufenthalte.ch Poststrasse 22-7000 Chur Tel. +41 (0) 81 353 47 32 Fax. + 41 (0) 81 353 47 86 info@chili-sprachaufenthalte.ch Sprachaufenthalt Frankreich: Montpellier Sprachschule ILA (Institut

Mehr

Deutschkolleg - Zentrum zur Studienvorbereitung

Deutschkolleg - Zentrum zur Studienvorbereitung 留 德 预 备 部 Deutschkolleg -Zentrum zur Studienvorbereitung Zhangwu Lu 100, 200092 Shanghai Tel: 021-6598 2702, Fax: 021-6598 7986 email: deutsch-kolleg@mail.tongji.edu.cn, http://dk.tongji.edu.cn Erfahrungsberichte

Mehr

Erfahrungsbericht Auslandsstudium. Wilfrid Laurier University. Fall Term 2009. Tabea Wagener

Erfahrungsbericht Auslandsstudium. Wilfrid Laurier University. Fall Term 2009. Tabea Wagener Erfahrungsbericht Auslandsstudium Wilfrid Laurier University Fall Term 2009 Tabea Wagener Vorbereitung Allgemeines Die WLU ist eine Partneruniversität der Philipps-Universität Marburg, daher liefen die

Mehr

Erfahrungsbericht Olsztyn, WiSe 2012/13

Erfahrungsbericht Olsztyn, WiSe 2012/13 Erfahrungsbericht Olsztyn, WiSe 2012/13 Das Wintersemester 2012/13 habe ich im Rahmen des Erasmusprogramms an der Universität Ermland- Masuren in Olsztyn verbracht. Nach der Bewerbung an meiner Heimatuniversität

Mehr

Financial Management. master

Financial Management. master Financial Management master Vorwort Studiengangleiterin Prof. Dr. Mandy Habermann Liebe Studieninteressierte, mit dem Master-Studiengang Financial Management bieten wir Ihnen, die Sie einerseits erste

Mehr

OTTO-VON-GUERICKE-UNIVERSITÄT MAGDEBURG FAKULTÄT FÜR WIRTSCHAFTSWISSENSCHAFT. in Kooperation mit

OTTO-VON-GUERICKE-UNIVERSITÄT MAGDEBURG FAKULTÄT FÜR WIRTSCHAFTSWISSENSCHAFT. in Kooperation mit OTTO-VON-GUERICKE-UNIVERSITÄT MAGDEBURG FAKULTÄT FÜR WIRTSCHAFTSWISSENSCHAFT in Kooperation mit MACQUARIE UNIVERSITY SYDNEY (AUSTRALIA) DIVISION OF ECONOMICS AND FINANCIAL STUDIES Studienordnung für den

Mehr

FINNLAND. Leben Reisen Studium. Christine Gunia

FINNLAND. Leben Reisen Studium. Christine Gunia FINNLAND 2014 Leben Reisen Studium Christine Gunia Inhalt Vorbereitungen 3 Die Reise 4 Studium 5 Reisebericht 6 Finanzen 7 Es lohnt sich! 8 Links 9 VORBEREITUNGEN Vorbereitung des Auslandsaufenthaltes,

Mehr

FH Flensburg Fachbereich Wirtschaft Seite 1

FH Flensburg Fachbereich Wirtschaft Seite 1 s- und Studienordnung (Satzung) des Fachbereichs Wirtschaft für den Master-Studiengang Business Management an der Fachhochschule Flensburg vom 31.08.2007 (1) Aufgrund des 52 Abs. 1 in Verbindung mit Abs.

Mehr

Fragebogen zum Auslandssemester

Fragebogen zum Auslandssemester Fragebogen zum Auslandssemester Land Russland Stadt Kaliningrad Universität Immanuel Kant University Zeitraum WS 2011/12 Fächer in Gießen Russisch, Port, BWL Russisch Sprachkurse, BWL: IT und Fächer im

Mehr

Persönlicher Erfahrungsbericht Université de Lausanne. Persönliches

Persönlicher Erfahrungsbericht Université de Lausanne. Persönliches Persönlicher Erfahrungsbericht Université de Lausanne Persönliches Ich bin 21 Jahre alt und Studentin am Institut für Sekundarstufe I an der PH Bern. Vor dem Austauschsemester in Lausanne habe ich bereits

Mehr

Persönlicher ERASMUS-Erfahrungsbericht. Aufenthaltsdauer (Monat/Jahr 09 /2012 06 /2013

Persönlicher ERASMUS-Erfahrungsbericht. Aufenthaltsdauer (Monat/Jahr 09 /2012 06 /2013 Persönlicher ERASMUS-Erfahrungsbericht Name Kempf Vorname Mareike Studienfach Germanistik Gastuniversität Queen Mary University of London Gastland England Aufenthaltsdauer (Monat/Jahr 09 /2012 06 /2013

Mehr

Erfahrungsbericht Studium an der Staatlichen Lomonossov Universität Moskau Wintersemester 2012/13

Erfahrungsbericht Studium an der Staatlichen Lomonossov Universität Moskau Wintersemester 2012/13 Erfahrungsbericht Studium an der Staatlichen Lomonossov Universität Moskau Wintersemester 2012/13 Über mich Die Eindrücke eines Auslandssemesters fallen immer individuell aus. Darum ein paar Worte zu meiner

Mehr

The University of Queensland (UQ) - Erfahrungsbericht

The University of Queensland (UQ) - Erfahrungsbericht The University of Queensland (UQ) - Erfahrungsbericht Vorbereitung vor der Ausreise Bewerbungsverfahren und Vorbereitung an der Heimathochschule Ich habe mich bereits sehr früh an meiner Heimathochschule

Mehr

Valdosta State University WS 2010/2011

Valdosta State University WS 2010/2011 Valdosta State University WS 2010/2011 Vorbereitung Anfang 2010 habe ich beschlossen ein Auslandssemester in den USA zu absolvieren. Motivation hierfür war für mich vor allem Erfahrung im Ausland zu sammeln

Mehr

Name: Adrian Mrosek Gastuniversität: University of Wisconsin La Crosse (UW-L) Zeitraum: Sommersemester 2013 Studienfach: Wirtschaftswissenschaften

Name: Adrian Mrosek Gastuniversität: University of Wisconsin La Crosse (UW-L) Zeitraum: Sommersemester 2013 Studienfach: Wirtschaftswissenschaften Name: Adrian Mrosek Gastuniversität: University of Wisconsin La Crosse (UW-L) Zeitraum: Sommersemester 2013 Studienfach: Wirtschaftswissenschaften Allgemeines Prinzipiell ist es zu empfehlen sehr früh

Mehr

STUDIEREN IN CHINA. Zwei Auslandssemester an der China University of Political Science and Law (CUPL) Ein Erfahrungsbericht

STUDIEREN IN CHINA. Zwei Auslandssemester an der China University of Political Science and Law (CUPL) Ein Erfahrungsbericht STUDIEREN IN CHINA Zwei Auslandssemester an der China University of Political Science and Law (CUPL) Ein Erfahrungsbericht ALLGEMEINE LERNEFFEKTE Persönlichkeitsentwicklung und Selbstbewusstsein Kulturelles

Mehr

Erasmus-Erfahrungsbericht an der Jagiellonian Universität in Krakau WS 13/14

Erasmus-Erfahrungsbericht an der Jagiellonian Universität in Krakau WS 13/14 Erasmus-Erfahrungsbericht an der Jagiellonian Universität in Krakau WS 13/14 Natalie Stein Vorbereitung Die Vorbereitung auf das Erasmussemester in Krakau ist nicht sonderlich kompliziert, es muss allerdings

Mehr

Erfahrungsbericht. Melanie Eyhusen Studentennummer: 5018502 Sommersemester 2010 (Februar Juni 2010) Auslandssemester: Soziale Arbeit

Erfahrungsbericht. Melanie Eyhusen Studentennummer: 5018502 Sommersemester 2010 (Februar Juni 2010) Auslandssemester: Soziale Arbeit Erfahrungsbericht Melanie Eyhusen Studentennummer: 5018502 Sommersemester 2010 (Februar Juni 2010) Auslandssemester: Soziale Arbeit Inhaltsangabe 1. Einleitung 2. Wohnen 3. Studium 3.1 Block 3 3.2 Block

Mehr

Auslandssemester im Rahmen eines Studiums am FB4

Auslandssemester im Rahmen eines Studiums am FB4 Auslandssemester im Rahmen eines Studiums am FB4, M.Sc. IM wissenschaftliche Mitarbeiterin Internationalisation Team FB4 Raum A114 vhausmann@uni-koblenz.de http://www.uni-koblenz-landau.de/koblenz/fb4/studierende/auslandsstudium

Mehr

Erfahrungsbericht: Auslandssemester an der Universidad de Sevilla 2014/15

Erfahrungsbericht: Auslandssemester an der Universidad de Sevilla 2014/15 Erfahrungsbericht: Auslandssemester an der Universidad de Sevilla 2014/15 1.) Vorbereitung des Aufenthalts Sobald ihr von der FH Münster nominiert worden seid, müsst ihr nur noch darauf warten, dass ihr

Mehr

Auslandssemester SS 2015 in Trollhättan, Schweden

Auslandssemester SS 2015 in Trollhättan, Schweden Auslandssemester SS 2015 in Trollhättan, Schweden Eins schon mal vorab wenn du dir unsicher bist, ob du ein Auslandssemester absolvieren sollst oder nicht - sage ich dir eins: ES WIRD DIE BESTE ERFAHRUNG

Mehr