Geld & Gewinn. Wünsch Dir was! So bekommen Sie Anschaffungen und langfristige Vorsorge unter einen Hut Seite 4

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Geld & Gewinn. Wünsch Dir was! So bekommen Sie Anschaffungen und langfristige Vorsorge unter einen Hut Seite 4"

Transkript

1 1/2015 Geld & Gewinn DAS KUNDENMAGAZIN IHRER PSD BANK HANNOVER EG Wünsch Dir was! So bekommen Sie Anschaffungen und langfristige Vorsorge unter einen Hut Seite 4 Inhalte aus diesem Heft: Der Rentenlücke entgegensteuern Mit dem neuen PSD-Vorsorgerechner S. 5 Von wegen PS Der Autowunsch der Deutschen S. 7 Auslandreisekrankenversicherung Achtung! Niemals ohne! S. 10

2 Editorial Sehr geehrte Mitglieder und Kunden der PSD Bank Hannover eg, Geldanlageprodukte sind dazu da, um Geld zu vermehren. Sicherheit, Rendite und Verfügbarkeit für alle Mischungsverhältnisse gibt es Angebote. Sein Geld verlieren möchte niemand. Nun gibt es seit Kurzem Berichte über Anleger, die nicht nur ihr Geld verloren haben, sondern auch noch kräftig draufzahlen mussten. Ursache waren Derivate mit Hebelwirkung, die auf den Wechselkurs des Schweizer Franken spekuliert hatten. Die plötzliche Freigabe des Wechselkurses hat diese Spekulation zunichtegemacht. Einige Kunden haben nun statt Rendite plötzlich Schulden. Traurig, aber wahr. Warum berichten wir davon? Die Nachrichten der letzten Monate geben auch alten Fahrensleuten im Finanzwesen zu denken. Und sie sind ein Anlass, zu zeigen, wo wir stehen. Negativzinsen (Achtung: nicht bei uns!), Banken, die ihr Privatkundengeschäft am liebsten ganz aufgeben möchten, Derivate, mit denen einige Anbieter ihren Kunden die Gelegenheit geben, sich ins Unglück zu stürzen. Man könnte einiges mehr aufzählen. Für uns ist klar: Wir sind eine Bank für Privatkunden und wollen das bleiben. Wir wollen die wirtschaftliche Entwicklung unserer Mitglieder fördern, so sagt es die Satzung und so leben wir es im Arbeitsalltag. Wir spielen nicht mit dem uns anvertrauten Geld und wir laden niemanden dazu ein, das mit seinem eigenen Geld zu tun. Es gibt eine Menge Geschäfte, die wir deshalb bewusst nicht machen. Dabei bleiben wir. Was wir für Sie tun und welchen Nutzen Sie davon haben das können Sie in dieser Ausgabe der Geld & Gewinn nachlesen. Unsere Bank hat ein erfolgreiches Jahr 2014 hinter sich. Vielleicht haben Sie ja davon in der Presse gelesen. Wir arbeiten daran, dass es erfolgreich weitergeht. Ganz aktuell: Seit dem 1. April verstärkt Holger Hammer den Vorstand. Er verantwortet künftig das Ressort Banksteuerung und Betrieb. Mehr über ihn auf der gegenüberliegenden Seite 3. Mit Holger Hammer haben wir einen Profi für uns gewonnen, mit dem wir die Bank gemeinsam auch in einem weiterhin turbulenten Umfeld auf Erfolgskurs halten. Willkommen an Bord! Viel Spaß bei der Lektüre dieser Ausgabe von Geld & Gewinn und herzliche Grüße Udo Napp Bernd Brennecke Inhalt PSD Aktuell Eine Alternative zu teuren Dispozinsen 3 Wünsche und Zukunftsvorsorge Wünsch Dir was! Balance zwischen Konsum und Vorsorge. 4 Zukunftsvorsorge Der Rentenlücke entgegensteuern mit dem neuen PSD-Vorsorgerechner 5 Wohnen Die Wohnwünsche der Deutschen 6 Privatkredit Von wegen PS Das bevorzugte Auto ist sparsam, kompakt und praktisch 7 Wir sind dann mal weg! Familienurlaub mit dem Auto. 8 Vertreterwahlen Die Idee lebt! Ihre neuen Vertreterinnen und Vertreter 9 Sicher auf Reisen Nie ohne Auslandsreisekrankenversicherung 10 Unsere Immobilienangebote in Kooperation mit der Hannoverschen Volksbank Immobilien GmbH 11 Unsere Servicenummern: Überweisungsaufträge & Service Telefon (0511) Beratung Bauen & Wohnen Telefon (0511) Beratung Sparen & Anlegen Telefon (0511) Beratung Privatkredite Telefon (0511) Beratung Zukunftsvorsorge Telefon (0511) Immobilienvermittlung Telefon (0511) Beratung Versicherungen Telefon (0511) Impressum Alle Angaben ohne Gewähr. Fotos: Seite 1: Getty Images / OJO Images / Paul Bradbury; Seite 2, 3, 5, 9, 10, 11: PSD Bank Hannover eg; Seite 3: Bernd Leitner - Fotolia.com; Seite 4: Andrey Kuzmin - Fotolia.com, Getty Images / Stockbyte / altrendo images; Seite 7: industrieblick - Fotolia.com; Seite 8: Gorilla - Fotolia.com; Seite 10: contrastwerkstatt - Fotolia. com; Seite 11: Hannoversche Volksbank Immobilien; Seite 12: Getty Images / Moment / Megan, goodluz - Fotolia.com Kontakt PSD Bank Hannover eg Jathostraße Hannover Tel. (0511) Öffnungszeiten Montag Uhr und Uhr Dienstag Uhr und Uhr Mittwoch Uhr Donnerstag Uhr und Uhr Freitag Uhr und Uhr Koordination Olaf Rühmeier Redaktion, Gestaltung vf zwo, werbung projektmanagement

3 PSD Aktuell Eine Alternative zu teuren Dispozinsen Geld sparen mit der Umschichtung eines Überziehungskredits auf einen Abrufkredit Zinsen vergleichen lohnt sich DynamicCash-Konto der PSD Bank Hannover eg 6,40 % Banken räumen Privatkunden zum Girokonto oft einen Überziehungskredit ein. Damit können unvorhergesehene Ausgaben, die das Monatsbudget überschreiten wie der Ersatz der plötzlich defekten Waschmaschine oder eine ungeplante Kfz-Reparatur unproblematisch getätigt werden. Diese Flexibilität hat ihren Preis: Große Kreditinstitute berechnen zurzeit für den Dispositionskredit deutlich mehr als 11 Prozent Zinsen. Eine günstige Alternative sind Abruf- bzw. Rahmenkredite: Wie bei einem Dispo können innerhalb eines festgelegten Kreditrahmens beliebige Beträge abgerufen werden, getilgt werden diese wie beim klassischen Ratenkredit mit einer fest vereinbarten Tilgung. Zinsen fallen nicht für die gesamte eingeräumte Kreditsumme an, sondern nur für den tatsächlich beanspruchten Betrag. Bei einem Vergleich von Rahmenkrediten, den die FMH-Finanzberatung im Herbst 2014 durchführte, belegte der DynamicCash Kreditrahmen der PSD Bank Hannover eg einen Platz ganz weit oben. Der effektive Jahreszins auf die beanspruchte Kreditsumme beträgt aktuell 6,40 %. Die Rückzahlung kann mit einer monatlichen Rate oder auch ganz flexibel erfolgen. Sonderzahlungen sind jederzeit möglich. Der besondere Clou: Ist das DynamicCash-Konto im Plus, gibt es Guthabenzinsen. Wer also unerwartete Mehrausgaben mithilfe eines Abrufkredits statt eines Dispos auffängt, spart viel Geld. Weitere Infos Beantragen Sie die Einrichtung eines DynamicCash-Kontos bequem über das Internet: > Privatkredite > DC Kreditrahmen > Button Kreditrate jetzt berechnen Dritter Vorstand für die PSD Bank Hannover eg Seit dem 1. April verstärkt Holger Hammer als drittes Mitglied den Vorstand der PSD Bank Hannover eg. Herr Hammer ist 51 Jahre alt. Er kommt aus Osnabrück und hat erfolgreich verschiedene Stationen im Bereich der Sparkassenorganisation absolviert. Zuletzt war er Leiter der Betriebswirtschaftlichen Abteilung und Verhinderungsvertreter des Vorstandes bei der Sparkasse Bergkamen-Bönen. Verantwortung für Banksteuerung In der PSD Bank Hannover eg wird er planmäßig den Steuerungsbereich übernehmen. Herr Napp und Herr Brennecke begrüßen den neuen Vorstandskollegen. Wir freuen uns auf das neue Mitglied im Führungsteam. Mit Herrn Hammer verstärken wir uns, um den aktuellen Herausforderungen wirksam zu begegnen. Zu tun gibt es genug, nicht zuletzt durch steigende Anforderungen der Bankenaufsicht und das anhaltende Niedrigzinsumfeld, erläutert Vorstandssprecher Udo Napp. Dispositionskredit der 07/15-B Bank Zinsen bei Überziehung des Dispositionskredits der XY-Bank 11,61 % 16,75 % Mehr über das neue Vorstandsmitglied sowie seine Ideen, Erfahrungen und Pläne für unsere Bank erfahren Sie in der nächsten Ausgabe der Geld & Gewinn. Dispozinsen Geld & Gewinn 1/2015 I 3

4 Wünsche und Zukunftsvorsorge häufig genannten Wünsche zu verwirklichen: Freundschaften und Hobbies zu pflegen und Reisen zu unternehmen. Wünsch Dir was! Neben nötigen Anschaffungen sollte die langfristige Vorsorge nicht zu kurz kommen Wünsche sind vielgestaltig Kein Mensch kann wunschlos glücklich sein, denn das Glück besteht ja gerade im Wünschen, soll der österreichische Schauspieler Attila Hörbiger gesagt haben. Die ganz großen Wünsche für unser Leben sind generationenund länderübergreifend: Frieden, Liebe, Glück. Auch weit oben auf der Wunschliste stehen Gesundheit, Freundschaft und berufliche Anerkennung. All dies können wir auch mit viel Geld nicht kaufen, aber wir können der Glücksfee mit unserem Handeln immerhin etwas unter die Arme greifen. Schließlich wünscht sich jeder eine Reihe ganz unterschiedlicher Dinge, um den Alltag zu erleichtern, zu verschönern oder zu bereichern. Neuere Umfragen zeigen, dass die Deutschen dabei sehr bodenständig bleiben. Das frei stehende Einfamilienhaus mit dem eigenen Stückchen Grün drum herum ist um Längen begehrter als eine noble Neubauwohnung; der praktische Mittelklasse-Kombi rangiert deutlich vor hochmotorisierten Sportoder Geländewagen. Die Deutschen gehören, wenn auch seit Kurzem von der Reiselust der Chinesen und Amerikaner von Platz 1 verdrängt, noch immer zu den Reiseweltmeistern. Mehr als jeder Dritte aber verbringt seine Ferien im eigenen Land zwischen Nord- und Ostsee und den Bayrischen Alpen. Wünsche wandeln sich Je nach Lebensabschnitt und Lebensumständen ändern sich die Prioritäten. Junge Leute richten nach dem Schulabschluss ihre Kräfte auf ihre Ausbildung, den beruflichen Einstieg und die Gründung eines eigenen Hausstandes. Das erste selbst verdiente Geld wird in vollen Zügen ausgekostet. In der Lebensmitte wachsen Verpflichtungen und Verantwortungsgefühl: Der zu unterhaltende Haushalt ist größer, den Kindern soll ein guter Start ins Leben ermöglicht werden, für all seine Arbeit möchte man sich auch etwas leisten. Mit zunehmendem Alter schließlich treten Konsumbedürfnisse in den Hintergrund. Am wichtigsten wird jetzt, gesund und mobil zu bleiben und sich alleine in den eigenen vier Wänden versorgen zu können. Dies ist die Basis, um die anderen für das Alter Balance zwischen Konsum und Vorsorge Doch Vorsicht, man sollte sich nicht nur seinen Träumen hingeben, sondern so unangenehm es auch ist an mögliche Wechselfälle des Lebens denken. Niemand kann einen plötzlichen Schicksalsschlag, eine längere Erkrankung oder eine Trennung von der Partnerin bzw. dem Partner ausschließen. Deshalb ist gut beraten, wer auch für die Zukunftsvorsorge beizeiten etwas auf die hohe Kante legt. Wie sich Konsumwünsche und Vorsorgebedürfnisse vereinbaren lassen? So, wie man auch einen Berg besteigt: Schritt für Schritt, lacht Alexander Großmann von der PSD Bank Hannover eg. Er rät: Legen Sie kontinuierlich Geld an die Seite. Die PSD Bank Hannover eg hält verschiedene flexible, kurz-, mittel- oder langfristig orientierte Sparprodukte bereit. Dazu gehören das Tagesgeld für unregelmäßige Einlagen, der Sparplan mit monatlicher Einzahlung eines festen Betrages Ihrer Wahl oder die attraktiv verzinste Anlage einer größeren Summe, um beispielsweise den Ertrag eines gerade fällig gewordenen Sparbriefs wieder anzulegen. Dazu offerieren die PSD Bank wie auch ihr Partner, die R+V Versicherung, mit dem PSD VorsorgePlusSparen, der R+V-PrivatRente oder dem R+V-Pflege FörderBahr attraktive Möglichkeiten für eine persönliche Zukunftsvorsorge, die sich flexibel an Ihre jeweilige Lebenssituation anpassen lassen. Weitere Infos > Sparen & Anlegen Telefon (0511) > Vorsorge & Versichern Telefon (0511) Unser Tipp Machen Sie sich jeden Tag eine kleine Freude, indem Sie sich Ihr Sparziel lebhaft vor Augen halten. Wie wär s mit einem passenden Bild am Badezimmerspiegel oder an der Kühlschranktür? Geld & Gewinn 1/2015 I 4

5 Zukunftsvorsorge Der Rentenlücke entgegensteuern mit dem neuen PSD-Vorsorgerechner Der Ruhestand ist weit weg. So denken viele seien sie gerade aus der Schule entlassen, mit ganzer Kraft für die Familie und im Beruf engagiert oder in Gedanken schon mit Plänen für die Zeit nach dem Erwerbsleben befasst. Dabei verdrängen sie häufig die Tatsache, dass die staatliche Rente deutlich hinter dem Berufseinkommen zurückbleibt. Wer im Rentenalter seinen Lebensstandard beibehalten möchte, muss deshalb beizeiten privat vorsorgen. Berichte über die schlechte Rendite privater Altersvorsorgemodelle sollten Sie keinesfalls dazu verleiten, die Zukunftsvorsorge auf die lange Bank zu schieben. Im Gegenteil: Wappnen Sie sich aktiv gegen unangenehme Überraschungen in der ersten Rentenberechnung, machen Sie sich über Ihre Versorgungslücke den Fehlbetrag zwischen Ihrem letztem Nettoeinkommen und Ihrer persönlichen Wunschrente kundig und entwickeln Sie Ihre eigene Zukunftsvorsorgestrategie. Zweifache Unterstützung durch Ihre PSD Bank Hannover eg Damit Sie die Lücke zwischen Ihrer voraussichtlichen gesetzlichen Rente und Ihrer Wunschrente ermitteln können, hat die PSD Bank Hannover eg einen kostenlosen Vorsorgerechner entwickelt. Der Vorsorge-Lücke Paroli bieten Schritt 1: Berechnen Sie, welche Lücke zwischen Ihrer zu erwartenden staatlichen Rente und Ihrer Wunschrente vermutlich klaffen wird. Nutzen Sie dazu den Vorsorgerechner der PSD Bank Hannover eg. > Vorsorge & Versichern > Vorsorge-Beratung Schritt 2: Lassen Sie Ihre aktuelle Versorgungssituation überprüfen: Wie ist es um Ihre Versorgung im Ruhestand bestellt? Sind Sie im Fall der Berufsunfähigkeit ausreichend abgesichert? Haben Sie für die Absicherung Ihrer Familie im Todesfall hinlänglich vorgebeugt? Vereinbaren Sie ein unverbindliches Beratungsgespräch mit Ihrer PSD Bank Hannover eg! Sie finden diesen neuen, einfach zu bedienenden Rechner auf unserer Internetseite. Er kann nicht alle individuellen Umstände berücksichtigen, gibt aber eine erste Orientierung. Entwickeln Sie dann im eingehenden Gespräch mit unseren Beraterinnen und Beratern aus den vielfältigen Möglichkeiten der privaten Zukunftsvorsorge ein für Sie maßgeschneidertes Konzept zur Schließung dieser Lücke. Unsere Fachleute denken dabei über die Rentenvorsorge hinaus und nehmen mit Ihnen auf Wunsch auch Vorsorgemöglichkeiten für den Fall einer Berufsunfähigkeit oder für Hinterbliebene in den Blick. Weitere Infos Alexander Großmann Telefon (0511) Edgar Abend Telefon (0511) Geld & Gewinn 1/2015 I 5

6 Wohnen Die Wohnwünsche der Deutschen Eine selbstaufräumende Wohnung! Die würde knapp die Hälfte aller Personen, die ein großes schwedisches Möbelhaus nach ihren Wohnwünschen befragte, sofort nehmen. Hierfür gibt es noch keine Lösung. Viele andere Wohnwünsche lassen sich jedoch erfüllen Eigenes Häuschen im Grünen Lena Schmitz und Manuel Ruiz* kuscheln sich auf das Sofa; ihre kleine Tochter springt fröhlich um sie herum. Bald kommt der nächste Nachwuchs. Höchste Zeit für die junge Familie, aus der engen Dachgeschosswohnung auszuziehen. Die Nachbarn grüßen wohl nicht mehr so freundlich, wenn erst zwei Kinder über ihren Köpfen toben. Beide Kinder und alle Einkäufe die Treppen hochzubugsieren wird auch keine Freude. So halten die jungen Eltern Ausschau nach einem zum Kauf stehenden Einfamilienhaus mit Garten. Diese Art zu wohnen bevorzugen übrigens 70 von 100 Deutschen. Platz zum Wohlfühlen Die beiden Mittvierziger Martina und Heiner Wir wohnen nicht, um zu wohnen, sondern wir wohnen, um zu leben. (Paul Johannes Tillich) Flexible Finanzierungsprodukte für jeden Wohnwunsch und jede Lebensphase Riechling hatten sich bereits vor etlichen Jahren ein Haus in einem Neubaugebiet gekauft. In Kürze werden die Kinder flügge. Das Ehepaar freut sich auf den dann gewonnenen Platz. Schon jetzt steht fest: In den Keller kommt ein kleines Fitnessstudio, im Wohnzimmer wird ein Kaminofen eingebaut und das Bad wird mit edlen Materialien saniert und mit großer Badewanne und warmer Atmosphäre zur privaten Wellnessoase. Der Energiepreisspirale ein Ende setzen Auch die besten Freunde der Riechlings, Susanne Wolff und Matthias Helwig, wälzen Prospekte. Sie möchten ihr geerbtes älteres Haus für die Zukunft fit machen. Nach und nach sollen alle Räume barrierefrei umgebaut werden. Oberste Priorität aber hat die energetische Sanierung. Wegen der rückständigen Isolierung zahlt das Paar jeden Monat eine erhebliche Summe an den Energieversorger und die Preise steigen in den kommenden Jahren voraussichtlich noch einmal um die Hälfte! Lebendiges Stadtquartier Immer mehr junge Seniorinnen und Senioren entdecken die Qualität der Städte wieder: An der übernächsten Straßenecke die Brötchen kaufen können, ohne Auto zur Ärztin kommen, bequem mit der Straßenbahn ins Theater fahren, zu Fuß um die Ecke einen Kaffee trinken gehen all das lockt vor allem die Generation 50+ aus Suburbia, den städtischen Vororten, in attraktive Stadtviertel mit großzügigen Altbauwohnungen oder modernen Stadtwohnungen. Wie auch immer Ihr Wohntraum aussieht: Verwirklichen Sie ihn mithilfe einer kompetenten Beratung und einer maßgeschneiderten Finanzierung durch die PSD Bank Hannover eg und ihren Partner, die Bausparkasse Schwäbisch Hall! * Alle Namen in diesem Artikel sind geändert. Weitere Infos Altersgerechtes Umbauen PSD ImmoKredit mit Pfiff Sparen Fuchs Junge Leute Team Immobilienfinanzierungen Telefon (0511) Renovieren / Umbauen / Ausbauen PSD ImmoKredit mit Pfiff PSD ÖkoEnergieKredit Ihr persönlicher Wohnwunsch Umschuldung / Anschlussfinanzierung PSD ZinsSicherungsDarlehen Fuchs WohnRente Kaufen / Bauen PSD ImmobilienKredit Fuchs WohnRente Vorsicht vor der Zinsfalle! Wer ein Immobiliendarlehen mit einer Tilgung von 1 % aufnimmt, scheint angesichts des aktuellen Zinstiefs auf den ersten Blick günstiges Geld zu bekommen. Je niedriger aber die Tilgung angesetzt ist, desto länger dauert es, die Schulden abzutragen und desto höhere Zinszahlungen werden insgesamt fällig. Die schlagen insbesondere dann unangenehm zu Buche, wenn nach der vereinbarten Kreditlaufzeit das Zinsniveau für den Restkredit deutlich höher liegt als heute. Nutzen Sie deshalb die Niedrigzinsphase, um mit einem höherem Tilgungssatz Ihren Immobilienkredit schneller abzutragen! Geld & Gewinn 1/2015 I 6

7 Privatkredit Von wegen PS Autos jetzt noch günstiger kaufen mit der PSD Bank Hannover und der DRWZ. Angebote online anfordern unter PSD PrivatKredit 3,99 % Effektiver Jahreszins Das bevorzugte Auto ist sparsam, kompakt und praktisch p.a. Seit dem Beginn der Wirtschafts- und Finanzkrise im Jahr 2007 hielten die Deutschen ihr Geld zusammen. Wegen der finanziellen Unsicherheit stellten sie nicht nur größere Anschaffungen, sondern selbst die gewünschte Heirat wie auch eine beabsichtigte Trennung zurück. Doch jetzt übersteigen die durchschnittlichen Reallöhne erstmals den Durchschnittsverdienst des Jahres Ein günstiger Zeitpunkt, um hinausgezögerte Käufe zu tätigen. Gerne mit Taschenlampe Ganz oben auf der Liste steht des Deutschen liebstes Kind, das Auto. 44 Millionen Pkw sind auf unseren Straßen unterwegs, darunter wendige Stadtflitzer, edle Luxusmodelle oder rasante Flundern. Die Mehrheit jedoch hält Ausschau nach einem verlässlichen und praktischen Mittelklasse-Kombi ohne großartige Sonderausstattung. Besonders beliebt sind nach wie vor die großen deutschen Marken. Nach einer jüngeren Studie Frau und Auto des gleichnamigen Kompetenzzentrums an der Hochschule Niederrhein legen Frauen wie Männer gleichermaßen Wert auf einen günstigen Verbrauch. Allerdings bevorzugen sie nach wie vor klassische Benzin- und Dieselfahrzeuge; Kraftfahrzeuge mit einem ökologischen Hybridoder Elektroantrieb haben es noch schwer auf dem Markt. Aber was sagt es über Geschlechterrollen und Arbeitsteilung aus, dass er eher auf einen hohen Wiederverkaufswert oder auf die vorinstallierte Handy-Freisprechanlage achtet, bei ihr stattdessen eher Sicherheitsaspekte oder die niedrige Ladekante am Kofferraum punkten? Von manchen Anregungen, Der PSD PrivatKredit auf einen Blick: niedrige Zinsen und feste monatliche Raten bonitätsunabhängiger Sollzinssatz schon ab Euro Nettokreditbetrag keine Bearbeitungsgebühren Sondertilgungen jederzeit kostenfrei möglich schnelle Kreditentscheidung Laufzeit ab 36 Monate bis 84 Monate die Teilnehmerinnen und Teilnehmer in einer Umfrage eines großen Internetportals gaben, könnten sich die Autobauer ruhig eine Scheibe abschneiden: Herausnehmbare und als Taschenlampe nutzbare Kofferraumleuchten, im Auto eingebaute Handstaubsauger, Eiskratzer an der Innenseite des Tankdeckels oder eine Espressomaschine in der Mittelkonsole sind nur einige der Wünsche, die wieder einen großen Sinn fürs Praktische verraten. Und wenn Sie Ihren nächsten Gebrauchten mit einem günstigen PSD PrivatKredit finanzieren, bleibt auf jeden Fall etwas für eine Espressomaschine übrig. Wie steht es mit Ihren Mobilitätswünschen? Lassen Sie sich beraten! Mathias Klein Telefon (0511) Geld & Gewinn 1/2015 I 7

8 Sicher auf Reisen Wir sind dann mal weg! Informieren Sie sich im Internet über die Stauprognosen und wählen Sie Reisetag(eszeit) und Reiseroute so, dass Sie die Staus möglichst umgehen. Stellen Sie rechtzeitig Hörbücher zusammen, denen alle Mitreisenden etwas abgewinnen können. Viele Kinder- oder Jugendsachbücher auf CD sind auch für Erwachsene spannend. Denk- und Ratespiele wie Kofferpacken oder Personenraten kommen ohne Spielmaterial aus und fordern Jung wie Alt gleichermaßen heraus. Packen Sie nicht nur Kekse und Süßigkeiten ein, sondern vor allem erfrischendes Obst, etwas Herzhaftes und durstlöschende Getränke wie Wasser oder Saftschorle. Bei jüngeren Mitreisenden bewährt sich auch ein feuchter Waschlappen in Griffnähe. Machen Sie öfter eine Pause, in der sich alle Mitreisenden ausreichend bewegen. Familienurlaub mit dem Auto Weitere Infos Bereiten Sie Ihre Reise gut vor, damit alle Mitreisenden entspannt am Urlaubsort ankommen. Hier sind ein paar Tipps: Besorgen Sie sich für den Fall der Fälle einen Europäischen Unfallbericht. Sie erhalten diesen in Deutsch und einer jeweils anderen Sprache bei Automobilclubs oder im Internet. Sollte es doch einmal gekracht haben, können die Unfallbeteiligten trotz Sprachbarriere alle nötigen Daten schnell austauschen. Das erleichtert Ihrer Kfz-Versicherung oder Ihrem Anwalt die Schadensregulierung nach dem Urlaub immens! Ausführliche Informationen zu Autoreisen mit Kindern und zu Autoreisen ins Ausland hat unser Partner R+V-Versicherungen auf seiner Internetseite zusammengestellt: > R+V-Ratgeber > Mit dem Auto unterwegs Malwettbewerb: Mein Traumurlaub Bald ist wieder Ferienzeit. Möchtest Du lieber ans Meer oder in die Berge? Erkundest Du gerne eine Stadt oder streifst Du durch die Natur? Suchst Du Abenteuer oder magst Du es eher gemütlich? Schicke uns Dein schönstes selbst gemaltes Bild von Deinem Traumurlaub! Unter allen Einsenderinnen und Einsendern verlosen wir 10 das Buch Wir entdecken Deutschland aus der Ravensburger-Reihe Wieso? Weshalb? Warum?.* Fülle gemeinsam mit Deinen Eltern den nebenstehenden Coupon aus und sende ihn mit Deinem Bild an die PSD Bank Hannover eg, Jathostraße 11, Hannover. Einsendeschluss ist der Vorname, Name Straße, Hausnummer PLZ, Ort Ort, Datum, Unterschrift einer gesetzlichen Vertreterin oder eines gesetzlichen Vertreters Die Verlosung erfolgt bis zum Die Gewinnerinnen und Gewinner werden schriftlich benachrichtigt. Die Gewinne sind nicht übertragbar, eine Barauszahlung ist nicht möglich. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. * Die Teilnahme ist kostenlos und nicht an den Erwerb von Produkten der PSD Bank Hannover eg gebunden. Teilnahmeberechtigt sind Kinder im Alter bis zu 10 Jahren. Mit der Einsendung eines Bildes erklären sich die gesetzlichen Vertreterinnen und Vertreter mit den Teilnahmebedingungen einverstanden. Sie versichern, dass das Kind das Bild selbst gestaltet und das uneingeschränkte Nutzungsrecht daran hat. Zugleich wird mit der Einsendung des Bildes das Eigentum und uneingeschränkte Nutzungsrecht daran auf die PSD Bank Hannover eg übertragen, die es mit und ohne Angabe des Namens entgeltfrei in ihren Printmedien und elektronischen Medien veröffentlichen darf. Die persönlichen Daten der Teilnehmerinnen und Teilnehmer werden nur für die Gewinnermittlung gespeichert und genutzt; eine Weitergabe an Dritte erfolgt nicht. Mit der Unterschrift erkenne ich die Teilnahmebedingungen des Malwettbewerbs Mein Traumurlaub an. Ich übertrage der PSD Bank Hannover eg das Eigentum und das Nutzungsrecht an dem Bild und erlaube ihr, es mit und ohne Angabe des Namens entgeltfrei in ihren Printmedien und elektronischen Medien zu veröffentlichen.

9 Vertreterwahlen Gute Stimmung auf den Wahlveranstaltungen. Mit Freude im Einsatz: Aufsichtsratsmitglied Ursula Kämpfert. Helmut Ebeling erläutert den Wahlvorgang. Die Idee lebt! Peine, Uelzen, Hildesheim, Wunstorf und zweimal Hannover: In sechs Wahlveranstaltungen haben die Mitglieder der Bank in diesem März die neue Vertreterversammlung gewählt. In diesem höchsten Gremium der Genossenschaft berichtet der Vorstand der Bank alljährlich über das Geschäftsergebnis, hier wird der Vorstand entlastet und der Jahresabschluss festgestellt. Vorstandssprecher Udo Napp erläutert: Für eine Genossenschaftsbank ist die Idee der Mitbestimmung wesentlich. Deshalb sind die Vertreterwahlen immer eine wichtige Wegmarke. Das Engagement der Vertreter gibt der Bank Stärke. Durch die Versammlungen leitete Helmut Ebeling, der Vorsitzende des Wahlausschusses mit sicherer Hand und sorgte so für einen Freundliche Begrüßung durch Mitglieder des Wahlausschusses. satzungsgemäßen Wahlvorgang. Am Rand der Veranstaltungen informierte die Bank ihre Mitglieder über das abgelaufene Geschäftsjahr, ihr soziales Engagement und nicht zuletzt über das hervorragende Abschneiden beim Kundenmonitor. Am 26. Juni 2015 findet die Vertreterversammlung statt, die Tagesordnung wird vier Wochen vorher im Internet veröffentlicht. Ihre neuen Vertreterinnen und Vertreter Folgende Mitglieder sind im Rahmen der Regionalwahlen von unseren Mitgliedern zu Vertreterinnen und Vertretern der PSD Bank Hannover eg gewählt worden: Wahlbezirk Peine, Vertreter: Ulrich Palfner, Peine, Hans-Uwe Behrens, Burgdorf, Reinhard Böker, Ilsede, Siegfried Konrad, Peine, Petra Hiete, Peine, Jörg Hornbüssel, Edemissen, Wolfgang Bindel, Edemissen, Jürgen Hertwig, Peine, Karl-Heinz Gaul, Wendeburg, Lisa Hausfeld, Lehrte, Christiane Winny, Hohenhameln, Ersatzvertreter: Christa Bombien, Sehnde, Eduard Ryll, Peine Wahlbezirk Uelzen, Vertreter: Dr. Sören Hoffmann, Wienhausen, Andreas Grischke, Walsrode, Torsten Schoeps, Celle, Werner Manzke, Wittingen, Birgit Ahders, Bad Bevensen, Timm Voss, Walsrode, Frank Abernetty, Uelzen, Jürgen Gzyl, Wrestedt, Bianca Kaffke, Wrestedt, Joachim Delekat, Uelzen, Manfred Fleer, Uelzen, Hans-Dieter Havemann, Uelzen, Manfred Jager, Uelzen, Gerd Lüdtke, Bad Bevensen, Ersatzvertreter: Thomas Schenk, Uelzen, Carola Delekat, Uelzen Wahlbezirk Hildesheim, Vertreter: Helmut Ebeling, Hildesheim, Markus Brinkmann, Sarstedt, Eberhard Zenker, Hildesheim, Manfred Molke, Hildesheim, Eleonore Ulrich, Bad Salzdetfurth, Claudia Schulz, Sarstedt, Gisela Heim, Hildesheim, Reinhard Wehr, Hildesheim, Wilfried Heim, Hildesheim, Peter Wollwinkel, Harbarnsen, Monika Seeling-Nolte, Schellerten, Wolfgang Ulrich, Schellerten, Imke Brendel, Hildesheim, Andreas Lindenbaum, Hildesheim, Hans-Jürgen Meeßen, Söhlde, Dietmar Görsdorf, Hameln, Christina Niewiera, Hildesheim, Ersatzvertreter: Matthias Elpel, Hildesheim, Dr. Joachim Melles, Hildesheim Wahlbezirk Wunstorf, Vertreter: Thorsten Selle, Wunstorf, Christel Schubek, Stadthagen, Stefan Schröder, Marklohe, Andrée Behrens, Nienburg, Thorsten Bockisch, Nienstädt, Bernd Roßberg, Wunstorf, Heinrich Schmitz, Balge, Udo Wunnenberg, Wunstorf, Joseph Reimer, Bad Nenndorf, Friedhelm Lahmann, Lauenhagen, Karl-Heinz Pinkenburg, Haste, Claus Meyer, Wunstorf, Ersatzvertreter: Michael Dobler, Wunstorf, Fred Möhring, Stolzenau Wahlbezirk Hannover Stadt, Vertreter: Alexander Thurow, Hannover, Mirjam Wickel, Hannover, Ina Pannicke, Hannover, Friedrich Viebrock, Hannover, Hans-Dieter Sawade, Hannover, Renate Sorgenfrei, Hannover, Lothar Reinkober, Hannover, Petra Eggers, Hannover, Egbert Köthe, Hannover, Helmut Böttcher, Hannover, Joachim Seegers, Hannover, Volker Rensing, Hannover, Sigrid Riedel, Hannover, Sylvia Schulz, Hannover, Dirk Bödecker, Hannover, Hermann-Dieter Becker, Hannover, Dieter Schulz, Hannover, Manfred Bock, Hannover, Frank Ressel, Hannover, Kerstin Bergen, Hannover, Klaus Köwing, Hannover, Rolf Kaufmann, Hannover, Ersatzvertreter: Heide-Marie Kränzel, Hannover, Joachim Breuker, Hannover Wahlbezirk Hannover Umland, Vertreter: Birte Gregor, Gehrden, Dr. Matthias Grischke, Seelze, Dr. Ulrich Hafke, Isernhagen, Alexander Großmann, Garbsen, Nina Kapahnke, Isernhagen, Kai-Miklas Tolksdorf, Hemmingen, Knut Werner, Seelze, Bernd Joppich, Langenhagen, Hartmut Hahne, Isernhagen, Gisela Goyke, Hemmingen, Henning Feuerhahn, Laatzen, Andreas Schäfer, Wedemark, Horst Hilbich, Hemmingen, Walter Nacke, Barsinghausen, Christian Schäfer, Ronnenberg, Walfried Bock, Laatzen, Friedrich-Wilhelm Engelke, Barsinghausen, Gabriele Haller, Laatzen, Horst Keese, Langenhagen, Jörg Assenmacher, Ronnenberg, Hans Fehlhauer, Laatzen, Nico Marienhagen, Gehrden, Heinz Bünger, Bremen, Manfred Oeffner, Garbsen, Ersatzvertreter: Karin Schökel, Burgwedel, Horst-Peter Voegler, Langenhagen Geld & Gewinn 1/2015 I 9

10 Sicher auf Reisen Nie ohne Auslandsreisekrankenversicherung Gesetzliche und private Krankenkassen übernehmen Behandlungskosten nicht komplett Endlich werden die Tage wieder heller. Die Sonne lässt sich länger sehen, die Reiselust wird wach. Warum nicht jetzt einen der bevorstehenden Brückentage oder eines der langen Wochenenden nutzen, um mit einem günstigen Flug eine der vielen attraktiven Städte Europas zu besuchen? Die Vorbereitungen für so einen Kurzurlaub sind schnell getroffen: Die Nachbarn füttern die Katze, ein paar Kleidungsstücke und die Zahnbürste zusammenpacken, Reiseführer, Flugtickets und Kreditkarte einstecken. Noch schnell den Regenschirm als Wundermittel gegen schlechtes Wetter gegriffen und fertig. Fertig? Besser wäre es, einen weiteren Abwehrzauber in petto zu haben: eine Auslandsreisekrankenversicherung. Immerhin muss jeder Neunte im Urlaub ärztliche Hilfe in Anspruch nehmen. Die Gesundheitskarte der gesetzlichen Krankenkassen dient seit einigen Jahren zugleich als europäische Krankenversicherungskarte. Mit ihr Das Beste, was man vom Reisen nach Hause bringt, ist die heile Haut. (Persisches Sprichwort) können Versicherte im benachbarten Ausland und einigen weiteren Staaten bei einer akuten Erkrankung oder nach einem Unfall eine medizinische Grundversorgung des öffentlichen Gesundheitssystems in Anspruch nehmen. Dessen kostenfreie Leistungen sind aber und das gilt auch für Privatversicherte von Land zu Land höchst unterschiedlich. (Eine detaillierte Übersicht gibt die Europäische Kommission auf ihrer Webseite social/main.jsp?catid=1021&langid=de) Umfassender Schutz zu moderatem Preis So muss der Zahnarztbesuch in vielen Ländern komplett oder zu einem beträchtlichen Teil aus eigener Tasche bezahlt werden; auch Zuzahlungen für verschriebene Medikamente können deutlicher höher als zu Hause ausfallen. Am schwerwiegendsten dürfte sein, dass der gesetzliche Schutz keinerlei Kosten für einen Krankenrücktransport nach Deutschland übernimmt. Deshalb raten neben Verbraucherschutzorganisationen auch die Krankenkassen selber, eine ergänzende Auslandsreisekrankenversicherung abzuschließen. Diese kostet nicht viel mehr als ein Kinoabend und gilt, ist sie erst einmal abgeschlossen, das ganze Jahr über für alle Auslandsreisen bis zu 45 Tagen. Einen umfassenden und günstigen Schutz bietet Ihnen beispielsweise die R+V-Auslandsreise- Krankenversicherung. Sie können sie wahlweise um eine Auslandsreise-Unfallversicherung erweitern. Der besondere Pluspunkt: R+V steht Ihnen bei einer Erkrankung weltweit mit einem 24-Stunden-Notruf zur Seite! Weitere Infos > Privatkunden > Krankenversicherungen > Auslandsreise-Kranken Geld & Gewinn 1/2015 I 10

11 Unsere Immobilienangebote in Kooperation mit der Hannoverschen Volksbank Immobilien GmbH Eigentumswohnungen Burgdorf-Südstadt 2-Zi.-ETW, EG, ca. 64 m² Wfl., Bj. 1973, Keller, Balkon, Bad mit Badewanne, Stellplatz, Gas, Verbrauchsausweis: 93,7 kwh/(m²a), , Neustadt-Helstorf ETW im 7-FH, ca. 110 m² Wfl., 4 Zi., Bj. 1911, DG, Tageslichtbad, Abstellraum, 2 Kfz-Stellplätze, Öl, ZH, Verbrauchsausweis: 63,00 kwh/(m²a), , Burgdorf 3-Zi.-ETW, Top-Zustand, ca. 70 m² Wfl., Süd-Loggia, Bj. 1966, 2003 modernisiert, 2. OG., Öl, ZH, Parkett, Abstellr., Verbrauchsausweis: 131,3 kwh/(m²a), , Sahlkamp vermietete 3-Zi.-ETW, ca. 69 m² Wfl., 1. OG, Bj. 1969, Wannenbad mit Fenster, Garage mögl., NKM 5.484,- p.a., Öl, ZH, Bedarfsausweis: 232,0 kwh/(m²a), , Hannover-Ahlem 4-Zi.-ETW, ca. 97 m² Wfl., 2. OG, Balkon, Bad u. Gäste-WC m. Fenster, 2 Kellerräume, Speicherheizung aus 1991, Elektro, Verbrauchsausweis: 120,5 kwh/(m²a), , Sie möchten Ihre Immobilie verkaufen und wollen wissen, wie viel diese wert ist? Auf unserer Website finden Sie unter der Rubrik Bauen & Wohnen einen kostengünstigen Service für eine Immobilien-Schnellbewertung. Dazu sind lediglich die Immobilienadresse sowie einige objektspezifische Daten erforderlich. Westercelle 3-Zi.-ETW, 1. OG, ca. 74 m² Wfl., Loggia, Bj. 1972, Kellerraum, Garage, ZH, Öl, Verbrauchsausweis: 118 kwh/(m²a), , Ein- / Zweifamilienhäuser Bothfeld, Neubau 62 exkl. ETW, ca m² Wfl., KFW 70, Aufzug, Fußbodenhzg., Gas, Wärmepumpe, gr. Blk./Terr., z.b. 1. OG, 3 Zi., ca. 83m² Wfl., Blk, ,, Garage oder PKW-Stellplatz mögl. Seelze-Velber Neubau von 24 exkl. ETW mit Aufzug, Baubeginn ist erfolgt! Gas, ZH, Solar, XXL-Balkon, Bedarfsausweis: 44,1 kwh/(m²a), z.b. 3 Zi., ca. 100 m² Wfl., Terrasse, Fußboden-Hzg., inkl. Pkw-Stellpl., , K52-Design, Neubau Südstadt Baubeginn ist erfolgt! 9 ETW, 1 Büro, gr. Blk./Terr., Fernwärme, Bedarfsausweis: 38,3 kwh/(m²a), z.b. 4 Zi. im 2. OG, ca. 153 m² Wfl., , Wietze-Hornbostel gepfl. EFH, Bj. 1990, ca. 115 m² Wfl., 4 Zi., Terrasse, ca m² Erbpachtgrdst., Carport, Gas, ZH, Verbrauchsausweis: 90,2 kwh/(m²a), Kl. C, , Dorfmark moderne DHH, Bj. 2009, ca. 101 m² Wfl., 4 Zi., ca. 464 m² Grdst., EBK, Garage, renoviert, Elektro, Wärmepumpenhzg., Bedarfsausweis: 23,30 kwh/(m²a), , Winsen-OT ZFH, ca. 243 m² Wfl., Bj. 1995, 9 Zi., Vollkeller, ca m² Grdst., Carport, Öl, ZH, Verbrauchsausweis: 117,0 kwh/(m²a), Kl. D, , Empelde Kaffeemühlenhaus, 2 Whg., ausgeb. DG u. Anbau, ca. 275 m² Wfl., ca. 900 m² Grdst., Bj. 1938, 1989 modernisiert, 2 Garagen, Gas, ZH, Bedarfsausweis: 331 kwh/(m²a), , Uetze DHH, 4 Zi., ca. 95 m² Wfl., Keller, Gäste-WC, EBK, Terrasse, ca. 600 m² Grdst., Teich, Bj. 1960, Gas, ZH, Verbrauchsausweis: 78 kwh/(m²a), , Anlageimmobilien Laatzen RMH, ca. 145 m² Wfl., Bj. 1980, 5 Zi., hochw. modernisiert, Luxus-Bäder, Keller, Garage, Gas, ZH, Garten mit Teich, Verbrauchsausweis: 106,6 kwh/(m²a), , Barsinghausen EFH mit ELW, ca. 203 m² Wfl., Kamin, ca m² Grdst. in 1A-Lage, Bj. 1949/1967, 2 Grg., Gas, ZH, Bedarfsausweis: 250 kwh/(m²a), Klasse H, , Exklusiv und außergewöhnlich Top-EFH, Bj. 1993, ca. 365 m² Wfl., mehrere Bäder, ca m² Park-Grdst. mit Fernblick, Doppelgarage, Gas, ZH, Verbrauchsausweis: 148 kwh/(m²a), ,- Gehrden WGH, 6 WE, 1 GE, ca. 510m² Wfl., ca. 405m² Nfl., Baudenkmal, zentr. Lage, ca. 452m² Grdst., Gas, Etg.-Hzg., NME ca , p.a., , Haben wir Ihr Interesse geweckt? Fragen zur Immobilienvermittlung und zu Finanzierungsmöglichkeiten beantworten wir gern unter ( 0511)

12 Kundennummer Vorname, Name (ggf. Geburtsname) Straße, Hausnummer Postleitzahl, Wohnort Telefon tagsüber -Adresse Ja, ich interessiere mich für das Thema Zukunftsvorsorge PSD PrivatKredit PSD ImmobilienKredit PSD ImmoKredit mit Pfiff Ich möchte eine persönliche und individuelle Beratung am Telefon zu Hause im PSD KundenCenter Hannover Bitte rufen Sie mich an, um einen Termin zu vereinbaren. Telefon: Am besten erreichen Sie mich Mo. Di. Mi. Do. Fr. von Uhr bis Uhr. Ich möchte helfen, sparen und gewinnen. Bitte senden Sie mir die Antragsunterlagen zum Gewinnsparen. Einfach Coupon ausfüllen und per Post an die PSD Bank Hannover eg senden oder faxen an: (0511)

SpardaBaufinanzierung. Mehr Platz für Gemütlichkeit? Mit uns schaffen Sie Platz! Denn kompetente Beratung ist mehr als eine gute Kondition.

SpardaBaufinanzierung. Mehr Platz für Gemütlichkeit? Mit uns schaffen Sie Platz! Denn kompetente Beratung ist mehr als eine gute Kondition. SpardaBaufinanzierung Mehr Platz für Gemütlichkeit? Mit uns schaffen Sie Platz! Denn kompetente Beratung ist mehr als eine gute Kondition. Faire Beratung gute Konditionen! Baufinanzierung mit über 100

Mehr

SpardaBaufinanzierung. Mehr Platz für Gemütlichkeit? Mit uns schaffen Sie Platz! Denn kompetente Beratung ist mehr als eine gute Kondition.

SpardaBaufinanzierung. Mehr Platz für Gemütlichkeit? Mit uns schaffen Sie Platz! Denn kompetente Beratung ist mehr als eine gute Kondition. SpardaBaufinanzierung Mehr Platz für Gemütlichkeit? Mit uns schaffen Sie Platz! Denn kompetente Beratung ist mehr als eine gute Kondition. Faire Beratung gute Konditionen! Baufinanzierung mit über 100

Mehr

Der Kredit, der sich Ihrem Leben anpassen lässt.

Der Kredit, der sich Ihrem Leben anpassen lässt. Der Kredit, der sich Ihrem Leben anpassen lässt. Der faire Credit der TeamBank Österreich. Einfach fair beraten lassen. Der faire Credit. Wir schreiben Fairness groß. Deshalb ist der faire Credit: Ein

Mehr

HORIZONTE - Einstufungstest

HORIZONTE - Einstufungstest HORIZONTE - Einstufungstest Bitte füllen Sie diesen Test alleine und ohne Wörterbuch aus und schicken Sie ihn vor Kursbeginn zurück. Sie erleichtern uns dadurch die Planung und die Einteilung der Gruppen.

Mehr

Wir haben 1.000 Pläne. Unsere flexible Altersvorsorge macht alles mit!

Wir haben 1.000 Pläne. Unsere flexible Altersvorsorge macht alles mit! Wir haben 1.000 Pläne. Unsere flexible Altersvorsorge macht alles mit! Wir finden auch für Sie die passende Altersvorsorgelösung. Schön, dass wir immer länger leben Unsere Gesellschaft erfreut sich einer

Mehr

PSD Bank. Wissen was Sinn macht. Informationen rund um Ihre PSD Bank

PSD Bank. Wissen was Sinn macht. Informationen rund um Ihre PSD Bank PSD Bank Wissen was Sinn macht Informationen rund um Ihre PSD Bank 2 Ihre Direktbank für die Region. Wir über uns Ihren Ursprung hat die PSD Bank 1872 als Selbsthilfeeinrichtung für alle Mitarbeiter der

Mehr

Der SÜDWESTBANK-Privatkredit. Für kleine und große Wünsche.

Der SÜDWESTBANK-Privatkredit. Für kleine und große Wünsche. Privatkredit Der SÜDWESTBANK-Privatkredit. Für kleine und große Wünsche. Träume erfüllen. Flexible Laufzeiten, attraktive Konditionen und eine schnelle Auszahlung zur freien Verwendung: Mit unserem Privatkredit

Mehr

SPD REGION HANNOVER UNSERE ABGEORDNETEN GESTALTEN ZUKUNFT

SPD REGION HANNOVER UNSERE ABGEORDNETEN GESTALTEN ZUKUNFT SPD REGION HANNOVER UNSERE ABGEORDNETEN GESTALTEN ZUKUNFT Wir gestalten Zukunft. Wahlkreisbüro Gerd Andres, MdB Podbielskistr. Tel. ( ) Fax ( ) email: gerd.andres@wk.bundestag.de web: www.gerd-andres.de

Mehr

Individuell wie Ihre Wünsche unsere Sparkassenkredite.

Individuell wie Ihre Wünsche unsere Sparkassenkredite. Individuell wie Ihre Wünsche unsere Sparkassenkredite. www.sparkasse-herford.de Das Ergebnis unserer Kundenbefragungen 2010 und 2011. Beratungs- Qualität: Gut. Wir bieten Ihnen für jeden Bedarf den passenden

Mehr

risikolebensversicherung kreditabsicherung GünStiG Und flexibel für ihr eigentum!

risikolebensversicherung kreditabsicherung GünStiG Und flexibel für ihr eigentum! RisikoLEBENSversicherung Kreditabsicherung günstig und Flexibel Für IHr Eigentum! Unverzichtbar für alle, die sich etwas aufbauen Sie haben eine gute Entscheidung getroffen: Sie bauen sich mit Ihrer Familie

Mehr

GERETSRIED-GARTENBERG: HOCHWERTIGE EXKLUSIVITÄT ÜBER 2 ETAGEN IN ABSOLUT RUHIGER TRAUMLAGE!

GERETSRIED-GARTENBERG: HOCHWERTIGE EXKLUSIVITÄT ÜBER 2 ETAGEN IN ABSOLUT RUHIGER TRAUMLAGE! GERETSRIED-GARTENBERG: HOCHWERTIGE EXKLUSIVITÄT ÜBER 2 ETAGEN IN ABSOLUT RUHIGER TRAUMLAGE! Objektbeschreibung Kennung 5015 Objektart Etagenwohnung Im Alleinauftrag bieten wir diese sehr exklusive und

Mehr

Die SpardaBaufinanzierung. Einfach besser!

Die SpardaBaufinanzierung. Einfach besser! Die SpardaBaufinanzierung. Einfach besser! Attraktive Konditionen & faire Beratung: Klassische Baufinanzierung Forwarddarlehen Schnelltilgerdarlehen Modernisierungskredit Platz 1 Die WohlfühlBank! www.sparda-h.de

Mehr

Gemeinsam gut betreut

Gemeinsam gut betreut Gemeinsam gut betreut Unser Angebot für Familien Krankenkassen gut: 5.2 Kundenzufriedenheit 03/2014 Krankenkasse Effiziente Verwaltung < 4.2 % der Prämien 06/2014 Bis zu 78 % Kinderrabatt Für einen optimalen

Mehr

Kinderleicht für die Kinder vorsorgen. ZukunftsPlan

Kinderleicht für die Kinder vorsorgen. ZukunftsPlan Frankfurter Sparkasse 60255 Frankfurt am Main ServiceLine 069 24 1822 24 frankfurter-sparkasse.de Stand 6.2006 Kinderleicht für die Kinder vorsorgen. ZukunftsPlan Frankfurter Sparkasse 60255 Frankfurt

Mehr

Richtig versichert viel Geld gespart Die computergestützte Versicherungsberatung der Verbraucherzentrale Rheinland-Pfalz

Richtig versichert viel Geld gespart Die computergestützte Versicherungsberatung der Verbraucherzentrale Rheinland-Pfalz Richtig versichert viel Geld gespart Die computergestützte Versicherungsberatung der Verbraucherzentrale Rheinland-Pfalz Sehr geehrte Damen und Herren, nachfolgend erhalten Sie den Fragebogen zur Analyse

Mehr

Finanzen ab 50 BASISWISSEN

Finanzen ab 50 BASISWISSEN _ Finanzen ab 50 BASISWISSEN Vorsorgen mit Strategie Sie stehen mitten im Leben und haben auf Ihrem beruflichen Weg viel Erfahrung gesammelt. Bis zu Ihrem Ruhestand sind es noch ein paar Jahre. Spätestens

Mehr

Folge Deinem Stern und der Erfolg wird Dir sicher sein

Folge Deinem Stern und der Erfolg wird Dir sicher sein Folge Deinem Stern und der Erfolg wird Dir sicher sein Vorwort Früh übt sich, wer ein Meister werden will Vielleicht kennen Sie diesen Spruch und wissen auch, was er bedeutet? Alles, was wir im Laufe unseres

Mehr

Einfach mehr erreichen.

Einfach mehr erreichen. Einfach mehr erreichen. Spielen Sie Ihre Potenziale voll aus mit den Finanzierungslösungen der Hanseatic Bank. Werden Sie jetzt Vertriebspartner! 110429_bank_vp-mappe_RZ.indd 1 29.04.11 14:27 Willkommen

Mehr

www.olb.de Bausparen Vermögen flexibel und sicher aufbauen. hier zu hause. Ihre OLB. Unser Partner für Bausparen:

www.olb.de Bausparen Vermögen flexibel und sicher aufbauen. hier zu hause. Ihre OLB. Unser Partner für Bausparen: www.olb.de Bausparen Vermögen flexibel und sicher aufbauen. 5135.099 5202.110 Unser Partner für Bausparen: hier zu hause. Ihre OLB. Bausparen Mit Wüstenrot hat die OLB den richtigen Partner für Sie. Wer

Mehr

Bis zu 50.000 Euro auf einfachstem Weg!* Mein GeldDarlehen Das nötige Geld für alle Ihre Pläne. www.wuestenrot.at. * bei 2 Darlehensnehmern

Bis zu 50.000 Euro auf einfachstem Weg!* Mein GeldDarlehen Das nötige Geld für alle Ihre Pläne. www.wuestenrot.at. * bei 2 Darlehensnehmern Bis zu 50.000 Euro auf einfachstem Weg!* Mein GeldDarlehen Das nötige Geld für alle Ihre Pläne. www.wuestenrot.at * bei 2 Darlehensnehmern Wünsche erfüllen im Handumdrehen Gute Pläne brauchen eine gute

Mehr

Dauer: 45 Minuten zur Erarbeitung und 20 Minuten zur Präsentation im Plenum

Dauer: 45 Minuten zur Erarbeitung und 20 Minuten zur Präsentation im Plenum 2.3 Kreditformen Ziele: Erwerb von Grundkenntnissen über verschiedene Kreditformen und deren Unterschiede; ermittlung von Wissen zur Funktionsweise und den Kosten von Krediten Methode: Gruppenarbeit und

Mehr

Immobilien- Villa - Wentorf bei Hamburg -

Immobilien- Villa - Wentorf bei Hamburg - Immobilien- kostenlos kostenlos Nr. 4 / 6. Jahrgang Nr. 4/6. Jahrgang Juni / Juli 2015 Juni/Juli 2015 s s-immo.de Zeitung Villa - Wentorf bei Hamburg - Exposé 451-3782: Großzügige Altbauvilla mit dem Flair

Mehr

DANKE. für Ihr Vertrauen 2014. Sparkasse Beckum-Wadersloh. Ausgezeichnet als 1 VORAUS-Sparkasse für hohe Qualität in der Kundenberatung

DANKE. für Ihr Vertrauen 2014. Sparkasse Beckum-Wadersloh. Ausgezeichnet als 1 VORAUS-Sparkasse für hohe Qualität in der Kundenberatung DANKE für Ihr Vertrauen 2014 Ausgezeichnet als 1 VORAUS-Sparkasse für hohe Qualität in der Kundenberatung Sparkasse Beckum-Wadersloh Persönlich. Kompetent. Nah. Engagiert für unsere Kunden Mit 174 Mitarbeiterinnen

Mehr

FINANZIERUNG UND PRIVATE VORSORGE

FINANZIERUNG UND PRIVATE VORSORGE FINANZIERUNG UND PRIVATE VORSORGE Inkl. Todesfallschutz und Absicherung bei Arbeitslosigkeit Eine auf Ihre privaten Bedürfnisse zugeschnittene Immobilienfinanzierung R+V-Vorsorgedarlehen FIX & FLEX Eigene

Mehr

Lenis großer Traum. Mit Illustrationen von Vera Schmidt

Lenis großer Traum. Mit Illustrationen von Vera Schmidt Lenis großer Traum Lenis großer Traum Mit Illustrationen von Vera Schmidt Leni ist aufgeregt! Gleich kommt ihr Onkel Friedrich von einer ganz langen Reise zurück. Leni hat ihn schon lange nicht mehr gesehen

Mehr

Zentrale Mittelstufenprüfung

Zentrale Mittelstufenprüfung SCHRIFTLICHER AUSDRUCK Zentrale Mittelstufenprüfung Schriftlicher Ausdruck 90 Minuten Dieser Prüfungsteil besteht aus zwei Aufgaben: Aufgabe 1: Freier schriftlicher Ausdruck. Sie können aus 3 Themen auswählen

Mehr

Ganz entspannt zum Ziel: Mit regelmäßigem Sparen.

Ganz entspannt zum Ziel: Mit regelmäßigem Sparen. Ganz entspannt zum Ziel: Mit regelmäßigem Sparen. www.sparkasse-herford.de Es gibt vielfältige Strategien, ein Vermögen aufzubauen. Dabei spielen Ihre persönlichen Ziele und Wünsche, aber auch Ihr individuelles

Mehr

Flexibel gestalten. Immer eine gute Lösung

Flexibel gestalten. Immer eine gute Lösung Das passt zu Ihren Wohnwünschen Variable Laufzeiten, flexible Tilgungsmöglichkeiten, Eigenleistung und mehr: Lesen Sie im zweiten Teil unserer Serie, welche Bausteine bei einem perfekten Finanzierungsplan

Mehr

Starten statt warten!

Starten statt warten! Starten statt warten! Endlich ein Kredit, der sich deinen Wünschen anpasst! STARTHILFE ist die Finanzspritze für dein automobiles Leben Du brauchst Geld für deinen Führerschein? Kein Problem, eine Auszahlung

Mehr

Immobilienfinanzierung - Neue Kredite, neue Wege

Immobilienfinanzierung - Neue Kredite, neue Wege Haufe TaschenGuide 166 Immobilienfinanzierung - Neue Kredite, neue Wege Neue Kredite, neue Wege von Kai Oppel 4. Auflage 2013 Immobilienfinanzierung - Neue Kredite, neue Wege Oppel schnell und portofrei

Mehr

ENERGIEEFFIZIENT BAUEN UND SANIEREN BARRIEREN REDUZIEREN

ENERGIEEFFIZIENT BAUEN UND SANIEREN BARRIEREN REDUZIEREN ENERGIEEFFIZIENT BAUEN UND SANIEREN BARRIEREN REDUZIEREN Informationen zu den KfW-Förderprodukten für private Haus- und Wohnungseigentümer Sehr geehrte Haus- und Wohnungseigentümer, wer sein Haus energetisch

Mehr

Versichern > Finanzieren > Veranlagen > Vorsorgen

Versichern > Finanzieren > Veranlagen > Vorsorgen Versichern > Finanzieren > Veranlagen > Vorsorgen versichern Studenten, Angestellte, Selbstständige oder Freiberufler jeder ist anders und lebt anders, doch jeder will das gleiche: Möglichst viel Versicherungsschutz

Mehr

Private Rentenversicherung

Private Rentenversicherung Private Rentenversicherung Alle Freiheiten. Sicher genießen. Flexibel, sicher und passend. Die Private Rentenversicherung der SAARLAND Wir sind für Sie nah. Warum Sie unbedingt jetzt an Ihre Rente denken

Mehr

Bau- & Wohn-Forum. Einladung zum DI 24. FEBRUAR 2015 SZENTRUM SCHWAZ MI 25. FEBRUAR 2015. Die Wohnbau-Bank für Tirol.

Bau- & Wohn-Forum. Einladung zum DI 24. FEBRUAR 2015 SZENTRUM SCHWAZ MI 25. FEBRUAR 2015. Die Wohnbau-Bank für Tirol. DI 24. FEBRUAR 2015 SZENTRUM SCHWAZ MI 25. FEBRUAR 2015 VOLKSBANK-FORUM INNSBRUCK TIROL INNSBRUCK-SCHWAZ DIE ALLERGRÖSSTE HILFE BEI EINEM NEUEN ZUHAUSE: UNSERE FINANZIERUNG. Einladung zum Bau- & Wohn-Forum

Mehr

Konzept für Marketing-Maßnahmen 2004. für den Ratenkredit Online

Konzept für Marketing-Maßnahmen 2004. für den Ratenkredit Online Konzept für Marketing-Maßnahmen 2004 für den Ratenkredit Online Marketing-Maßnahmen Vorschläge Ratenkredit Online 2004 Banner Muster für Text-Banner: Multiplizierbar für alle Themen Frame-Folge Mit editierbaren

Mehr

Unser Adventskalender 2013 24 Türchen, Sie dürfen diese schon heute öffnen!

Unser Adventskalender 2013 24 Türchen, Sie dürfen diese schon heute öffnen! KEMPE Immobilien GmbH Unser Adventskalender 2013 24 Türchen, Sie dürfen diese schon heute öffnen! 1 Objekt 3376, Wohn- u. Geschäftshaus, Citylage Solingen, Fußgängerzone, Spitzenlage, Nähe neuem, im Bau

Mehr

Brandschutz. Tischlerei Fritz Ahrberg LKA-anerkannt für Nachrüstungen. aufgeschraubt innenliegend --------------------- ---------------------

Brandschutz. Tischlerei Fritz Ahrberg LKA-anerkannt für Nachrüstungen. aufgeschraubt innenliegend --------------------- --------------------- Tischlerei Fritz Ahrberg ASS Alarm-, Schließ-, und Sicherheitstechnik Tischlerei Friedrich-Wilhelm Behre City Schlüsseldienst Tischlerei Michael Dohrs df Tischlerei Dirk Finke fr sicherheitssysteme gmbh

Mehr

Marketing Partner/Direct. Zurich Connect. ZDGM/T411 Postfach. 8085 Zürich. ein iphone 3G! gewinnen Sie. die Chance. Nutzen Sie

Marketing Partner/Direct. Zurich Connect. ZDGM/T411 Postfach. 8085 Zürich. ein iphone 3G! gewinnen Sie. die Chance. Nutzen Sie Nutzen Sie die Chance gewinnen Sie ein iphone 3G! Zurich Connect Marketing Partner/Direct ZDGM/T411 Postfach 8085 Zürich Weniger zahlen, zahlt sich aus! Gleich Prämie berechnen und Offerte anfordern! Ihre

Mehr

Finanzwelt gemeinsam erklären.

Finanzwelt gemeinsam erklären. Finanzwelt gemeinsam erklären. Jeder Mensch hat etwas, das ihn antreibt. Wir machen den Weg frei. Förderwettbewerb Finanzwelt gemeinsam erklären. Die Volksbank Mittelhessen fördert die wirtschaftliche

Mehr

Einfach gebaut. Einfach finanziert. Einfach stolz!

Einfach gebaut. Einfach finanziert. Einfach stolz! Einfach gebaut. Einfach finanziert. Einfach stolz! Jetzt bauen, kaufen oder modernisieren. Hessens großer Eigenheim Finanzierer sparda-hessen.de FÜR DIE TRÄUME DEINES LEBENS! Ihre Wohnwünsche werden wahr

Mehr

VR-MEINKONTO. das Konto, das mitwächst. Mit uns in die Zukunft! Groß. werden. Jeder Mensch hat etwas, das ihn antreibt. Wir machen den Weg frei.

VR-MEINKONTO. das Konto, das mitwächst. Mit uns in die Zukunft! Groß. werden. Jeder Mensch hat etwas, das ihn antreibt. Wir machen den Weg frei. VR-MEINKONTO das Konto, das mitwächst. Mit uns in die Zukunft! Groß werden. Jeder Mensch hat etwas, das ihn antreibt. Wir machen den Weg frei. Groß werden. Es gibt nichts Schöneres, als die eigenen Kinder

Mehr

Ihre Bank stellt sich vor

Ihre Bank stellt sich vor Ihre Bank stellt sich vor UNTERNEHMENSLEITBILD Tradition bewahren Zukunft gestalten 1891 Gründung: Darlehenskassenverein Dettenhausen 1935 1939 Umfirmierung: Spar- und Darlehenskasse Dettenhausen eg 1956

Mehr

Immobilienangebote November 2015

Immobilienangebote November 2015 Immobilienangebote November 2015 Gebietsleiter der LBS Immobilien GmbH Jürgen Wrana Schleswig-Holstein Kjeirstr. 17b 25980 Sylt/Westerland Telefon 04651 21200 lbs-sylt@t-online.de besuchen Sie auch unsere

Mehr

Auf der Zielgeraden zum Sprung in einen neuen Lebensabschnitt

Auf der Zielgeraden zum Sprung in einen neuen Lebensabschnitt Auf der Zielgeraden zum Sprung in einen neuen Lebensabschnitt Oder einfach 55plus CISCON Versicherungsmakler GmbH 53804 Much Tel.: 02245 / 9157-0 Fax: 02245 / 9157-27 Info@CISCON.de www.ciscon.de Im besten

Mehr

Schritte 4. Lesetexte 11. Verkehr, Verkehr: Wie sind die Leute unterwegs? 1. Lesen Sie die Texte und ergänzen Sie die Tabelle.

Schritte 4. Lesetexte 11. Verkehr, Verkehr: Wie sind die Leute unterwegs? 1. Lesen Sie die Texte und ergänzen Sie die Tabelle. Verkehr, Verkehr: Wie sind die Leute unterwegs? 1. Lesen Sie die Texte und ergänzen Sie die Tabelle. Peter Herrmann (47) Ohne Auto könnte ich nicht leben. Ich wohne mit meiner Frau und meinen zwei Töchtern

Mehr

RiSiKoVERSichERUnG DER wichtigste SchUTz FüR ihre FaMiliE individuell, FlExibEl UnD GünSTiG

RiSiKoVERSichERUnG DER wichtigste SchUTz FüR ihre FaMiliE individuell, FlExibEl UnD GünSTiG Risikoversicherung Der wichtigste schutz für Ihre Familie Individuell, flexibel und günstig Unverzichtbar für Familien, Paare und Geschäftspartner Niemand denkt gern daran: Doch was passiert, wenn durch

Mehr

a. gelacht b. Handy c. los d. Jugendherberge e. warst f. gestern g. gewartet h. nass i. schnell j. eingestiegen k. Wetter l. Minuten m.

a. gelacht b. Handy c. los d. Jugendherberge e. warst f. gestern g. gewartet h. nass i. schnell j. eingestiegen k. Wetter l. Minuten m. Übungen zum Wortschatz Modul 1: Hören 2. Kreuzen Sie an: Richtig oder Falsch? Das Wetter morgen Auch an diesem Wochenende wird es in Deutschland noch nicht richtig sommerlich warm. Im Norden gibt es am

Mehr

... für Verheiratete oder Lebenspartnerschaften ohne Kinder

... für Verheiratete oder Lebenspartnerschaften ohne Kinder KapitalVorsorge Unverzichtbar...... für Paare ohne Trauschein Unverheiratete Paare haben überhaupt keinen Anspruch auf eine gesetzliche Hinterbliebenenrente. Die private Vorsorge ist damit die einzige

Mehr

herzlich Willkommen zum Insider-Info für Immobilienfinanzierer. **************************************************************** BITTE BEACHTEN SIE:

herzlich Willkommen zum Insider-Info für Immobilienfinanzierer. **************************************************************** BITTE BEACHTEN SIE: Insider-Info Nr. 41 für Immobilienfinanzierer Hallo, herzlich Willkommen zum Insider-Info für Immobilienfinanzierer. **************************************************************** BITTE BEACHTEN SIE:

Mehr

Unverbindliche Finanzierungsanfrage

Unverbindliche Finanzierungsanfrage Unverbindliche Finanzierungsanfrage GLS Baufinanzierung 1. Persönliche Angaben / Aktueller/künftiger Eigentümer/in Aktueller/künftiger Eigentümer/in Ja Nein Ja Nein Kundennummer bei der GLS Bank (falls

Mehr

Krankheit und Unfall sind größte Risiken für Familien

Krankheit und Unfall sind größte Risiken für Familien PRESSEINFORMATION Neue Familien-Studie der SV SparkassenVersicherung: Krankheit und Unfall sind größte Risiken für Familien Die neue Familien-Studie der SV SparkassenVersicherung (SV) zeigt, Eltern fürchten

Mehr

VORSORGE. WACHSEN LASSEN.

VORSORGE. WACHSEN LASSEN. VORSORGE. WACHSEN LASSEN. Direktversicherung durch Gehaltsumwandlung Menschen schützen. Werte bewahren. VORSORGE. FÜR IHR LEBEN. Es zeichnet sich deutlich ab: Die gesetzliche Rente wird im Ruhestand nicht

Mehr

BERUFSUNFÄHIGKEITSSCHUTZ

BERUFSUNFÄHIGKEITSSCHUTZ BERUFSUNFÄHIGKEITSSCHUTZ SICHERN SIE IHRE ARBEITSKRAFT FINANZIELL AB BESTE ABSICHERUNG ZU TOP-KONDITIONEN DAS VÖLLIG UNTERSCHÄTZTE RISIKO BERUFSUNFÄHIGKEIT KANN JEDEN TREFFEN! In Deutschland wird heute

Mehr

Gut beraten. Besser versichert. Versicherungsschutz für Studenten und Absolventen

Gut beraten. Besser versichert. Versicherungsschutz für Studenten und Absolventen Gut beraten. Besser versichert. Versicherungsschutz für Studenten und Absolventen www.campusmap.de // Seite 02. 03 Versicherungsschutz für junge Leute einfach und effektiv. Wie ein Regenschirm. www.campusmap.de

Mehr

Heute für Sie mit dem Erfahrungsbericht bei dem Netzwerk:

Heute für Sie mit dem Erfahrungsbericht bei dem Netzwerk: Heute für Sie mit dem Erfahrungsbericht bei dem Netzwerk: 53113 Bonn, Adenauerallee 168 www.finanzkonzepte-bonn.de Tel: 0228 85 42 69 71 Mein Name ist Birgitta Kunert, ich bin 51 Jahre alt, Finanzberaterin

Mehr

Manche Wünsche werden mit der Zeit größer.

Manche Wünsche werden mit der Zeit größer. WohnFinanzierungen, Seite 1 von 6 Manche Wünsche werden mit der Zeit größer. Jetzt einmalig niedrige Kreditzinsen sichern! Mit uns werden sie wahr. Mit den Wohn- Finanzierungen. WohnFinanzierungen, Seite

Mehr

Ist es möglich, immer und überall finanzielle Freiheit zu haben?

Ist es möglich, immer und überall finanzielle Freiheit zu haben? easycredit-card.de Ist es möglich, immer und überall finanzielle Freiheit zu haben? Ja, mit der easycredit- Finanzreserve haben Sie immer bis zu 15.000 Euro griffbereit. Vermittlung der fairen easycredit-card

Mehr

Für Ihre Freiräume im Alltag!

Für Ihre Freiräume im Alltag! Für Ihre Freiräume im Alltag! Wer sich heute freuen kann, sollte nicht bis morgen warten. (Deutsches Sprichwort) 2 Mit unserem Angebot können Sie sich freuen. Auf Entlastung im Alltag und mehr Zeit für

Mehr

Finanzdienstleistungen Vertrauen. Leben. Zukunft.

Finanzdienstleistungen Vertrauen. Leben. Zukunft. Finanzdienstleistungen Vertrauen. Leben. Zukunft. Vertrauen. Leben. Zukunft. Wenn Sie in die Zukunft schauen, können Sie nicht die Zusammenhänge erkennen, man kann sie nur beim Rückblick verbinden. Sie

Mehr

DER EINFACH-INVESTIEREN- ANLAGECHECK

DER EINFACH-INVESTIEREN- ANLAGECHECK DER EINFACH-INVESTIEREN- ANLAGECHECK Die ersten Schritte zum erfolgreichen Sparen und Anlegen sind leicht. Nehmen Sie sich einfach etwas Zeit und füllen Sie die folgenden Listen aus. Bei Fragen zu Ihrer

Mehr

RISIKO RISIKOVERSICHERUNG DIE GÜNSTIGE

RISIKO RISIKOVERSICHERUNG DIE GÜNSTIGE RISIKO RISIKOVERSICHERUNG DIE GÜNSTIGE SICHER IST SICHER. Vorsorge ist wichtig. Ganz besonders dann, wenn es um die Zukunft Ihrer Familie oder Ihres Partners geht. Gut, dass Sie sich für eine Risikoversicherung

Mehr

Geld & Gewinn. Sich und andere beschenken 1,00% Prämien sichern! Warum man beim Gewinnsparen nicht verlieren kann Seite 4

Geld & Gewinn. Sich und andere beschenken 1,00% Prämien sichern! Warum man beim Gewinnsparen nicht verlieren kann Seite 4 2/2014 Geld & Gewinn DAS KUNDENMAGAZIN IHRER PSD BANK HANNOVER EG Sich und andere beschenken Warum man beim Gewinnsparen nicht verlieren kann Seite 4 31.12.2014 Prämien sichern! Seite 5 Weihnachtsaktion:

Mehr

Kreditkarte neu erfunden.

Kreditkarte neu erfunden. Wir haben die Kreditkarte neu erfunden. Die easycredit-card ist die faire Kreditkarte der TeamBank AG. Mehr als eine Kreditkarte. Die neue easycredit-card. Wir haben eine völlig neue Kreditkarte erfunden:

Mehr

Provita Pflege Für alle Fälle. Für jedes Einkommen. Für Ihre Liebsten.

Provita Pflege Für alle Fälle. Für jedes Einkommen. Für Ihre Liebsten. Im Pflegefall oder bei Demenz hilft, Ihre Versorgung zu optimieren, Ihr Erspartes abzusichern und Ihre Liebsten zu schützen. Unsere Experten beraten Sie kompetent und individuell. Rufen Sie uns einfach

Mehr

Kapitel 1 Vorüberlegungen bei der Geldanlage

Kapitel 1 Vorüberlegungen bei der Geldanlage Kapitel 1 Vorüberlegungen bei der Geldanlage Wenn Sie sich mit den verschiedenen Möglichkeiten der Geldanlage beschäftigen wollen, müssen Sie sich zunächst darüber klar werden, welche kurz-, mittel- oder

Mehr

die Altbauwohnung, -en: Wohnung in einem Haus, das vor dem ersten Weltkrieg gebaut wurde

die Altbauwohnung, -en: Wohnung in einem Haus, das vor dem ersten Weltkrieg gebaut wurde WORTSCHATZ WOHNUNGSSUCHE die Ablöse (meist nur Singular): In Deutschland gehört die Küche normalerweise nicht dem Vermieter, sondern dem Mieter. Manchmal muss man als Mieter die Küche in der Wohnung kaufen,

Mehr

Zeitfenster des Glücks

Zeitfenster des Glücks Zeitfenster des Glücks Wellenreiter-Kolumne vom 23. April 2015 Im Bundes-Haushaltsplan 2015 sind 26,8 Milliarden Euro für Zinszahlungen veranschlagt. Nach einem Bericht der Welt soll schon jetzt klar sein,

Mehr

Richtungswechsel leicht gemacht

Richtungswechsel leicht gemacht 3-D Pflegevorsorge Richtungswechsel leicht gemacht Ein Unternehmen der Generali Deutschland Lassen Sie sich alle Richtungen offen. Links, rechts, geradeaus alles möglich. Wenn Sie in den Ruhestand gehen,

Mehr

Bedarfsanalyse. Gut versorgt unbeschwert genießen.

Bedarfsanalyse. Gut versorgt unbeschwert genießen. Mit bester Empfehlung Ihrer Herold Schmidt & Holzheimer Versicherungs- und Finanzvermittlungsgesellschaft mbh Bedarfsanalyse Gut versorgt unbeschwert genießen. Bitte nehmen Sie sich ein paar Minuten Zeit

Mehr

»10 Jahre Sparen«Sparen Bauen Wohnen. Berliner Bau- und Wohnungsgenossenschaft von 1892 eg ehem. Berliner Spar- und Bauverein

»10 Jahre Sparen«Sparen Bauen Wohnen. Berliner Bau- und Wohnungsgenossenschaft von 1892 eg ehem. Berliner Spar- und Bauverein »10 Jahre Sparen«Sparen Bauen Wohnen Berliner Bau- und Wohnungsgenossenschaft von 1892 eg ehem. Berliner Spar- und Bauverein Inhaltsverzeichnis Am Anfang war das Sparen 5 1995 Das Sparen ist wieder da

Mehr

Fragenkatalog Finanz Analyse. Befähigt Sie $ $ $ $ $ $ $ $ $ $ $ $ $ $ $ $ $ $ $ $ $ $ $ $ $ $ $ $ $ $ $ $ $ $ $ $ $ $ $ $ $

Fragenkatalog Finanz Analyse. Befähigt Sie $ $ $ $ $ $ $ $ $ $ $ $ $ $ $ $ $ $ $ $ $ $ $ $ $ $ $ $ $ $ $ $ $ $ $ $ $ $ $ $ $ Befähigt Sie Fragenkatalog Finanz Analyse $ $ $ $ $ $ $ $ DEPOT $ VORSORGE $ $ $ $ $ $ $ FINANZEN $ $ $ $ Fragenkatalog: Finanz-Analyse 2/5 Bei der Finanz-Analyse geht es darum, Verbindungen zwischen den

Mehr

Ihr starker Schutz von Anfang an mit der Dienstanfänger-Police.

Ihr starker Schutz von Anfang an mit der Dienstanfänger-Police. Für Beamte auf Widerruf und auf Probe Ihr starker Schutz von Anfang an mit der Dienstanfänger-Police. Speziell für Feuerwehr, Polizei, Bundespolizei, Justiz, Zoll und Strafvollzug. Schließen Sie rechtzeitig

Mehr

Weitere Verbindlichkeiten

Weitere Verbindlichkeiten Vermögensübersicht Kunde (Name, Vorname) per Vermögen Verbindlichkeiten in Tausend (T ) ohne Kommastellen in Tausend (T ) ohne Kommastellen aktueller Stand aktueller Stand Immobilien eigen Immobilienverbindlichkeiten

Mehr

Anlageentscheidung. Wofür würdest du eigentlich sparen? 1 Sparen + Anlegen. Nele + Freunde. Sparmotive

Anlageentscheidung. Wofür würdest du eigentlich sparen? 1 Sparen + Anlegen. Nele + Freunde. Sparmotive 1 Wofür würdest du eigentlich sparen? Endlich 16 Jahre alt! Die Geburtstagsfeier war super, alle waren da. Und Nele hat tolle Geschenke bekommen. Das Beste kam allerdings zum Schluss, als die Großeltern

Mehr

Volkswagen Bank. Ihr finanzieller Airbag: Der neue KreditschutzbriefPlus.

Volkswagen Bank. Ihr finanzieller Airbag: Der neue KreditschutzbriefPlus. Volkswagen Bank KreditschutzbriefPlus Ihr finanzieller Airbag: Der neue KreditschutzbriefPlus. Sichert Ihre Finanzierung und Kfz- Versicherung ab sogar bei Arbeitslosigkeit. Finanzieren. Leasen. Versichern.

Mehr

Mehr Sicherheit serienmäßig die MercedesCard.

Mehr Sicherheit serienmäßig die MercedesCard. Mehr Sicherheit serienmäßig die MercedesCard. Leistungen, die Ihnen alle Freiheiten lassen. Mit der MercedesCard Visa sind Sie überall auf der Welt ein gern gesehener Gast. Beim Shoppen in New York, beim

Mehr

Leseverstehen 1. Lies den Text und mache die Aufgaben danach.

Leseverstehen 1. Lies den Text und mache die Aufgaben danach. Leseverstehen 1. Lies den Text und mache die Aufgaben danach. Tom und seine Teddys In Toms Kinderzimmer sah es wieder einmal unordentlich aus. Die Autos, Raketen, der Fußball und die Plüschtiere lagen

Mehr

Fragebogen rund ums Geld

Fragebogen rund ums Geld Fragebogen rund ums Geld Ziele: Inhaltliche Vorbereitung des Moduls und thematischer Einstieg Methode: Fragebogen Methodisch-didaktischer Kommentar: Der Fragebogen dient als thematische Hinführung zum

Mehr

Schutz im Doppelpack für Sie und Ihre Familie.

Schutz im Doppelpack für Sie und Ihre Familie. ds:ribu Die günstige Risikoversicherung kombiniert mit Berufsunfähigkeits-Versorgung Schutz im Doppelpack für Sie und Ihre Familie. Volle Rente schon bei 50%iger Berufsunfähigkeit Kapitalauszahlung im

Mehr

A n a l y s i s Finanzmathematik

A n a l y s i s Finanzmathematik A n a l y s i s Finanzmathematik Die Finanzmathematik ist eine Disziplin der angewandten Mathematik, die sich mit Themen aus dem Bereich von Finanzdienstleistern, wie etwa Banken oder Versicherungen, beschäftigt.

Mehr

Durch die Bank mobil

Durch die Bank mobil Offizieller Kooperationspartner Durch die Bank mobil Individuelle Finanzierungen für Ihr Traumfahrzeug sicher und unkompliziert Günstig. Einfach. Schnell. So wird Mobilität bezahlbar Mobilität ist eines

Mehr

Krankenversicherung für Auslandsreisen

Krankenversicherung für Auslandsreisen CRM Ratgeber Krankenversicherung für Auslandsreisen Fotolia/goodluz Darauf sollten Sie bei Ihrer Reise achten! Fotolia Vorsorge Ohne eine private Auslandskrankenversicherung ist medizinische Versorgung

Mehr

Rundschreiben Nr. 7 Köln im Juni 2012

Rundschreiben Nr. 7 Köln im Juni 2012 Postanschrift: Conterganstiftung für behinderte Menschen 50964 Köln HAUSANSCHRIFT Sibille-Hartmann-Str. 2-8 50969 Köln POSTANSCHRIFT 50964 Köln TEL +49 221 3673-3673 FAX +49 221 3673-3636 www.conterganstiftung.de

Mehr

Unbeschwert in die Zunkunft schauen. Jeder Mensch hat etwas, das ihn antreibt. Vorsorge und Absicherung Personen- und Sachrisiken.

Unbeschwert in die Zunkunft schauen. Jeder Mensch hat etwas, das ihn antreibt. Vorsorge und Absicherung Personen- und Sachrisiken. Lebenslinien Unbeschwert in die Zunkunft schauen Jeder Mensch hat etwas, das ihn antreibt. Wir machen den Weg frei. Vorsorge und Absicherung Personen- und Sachrisiken Lernen Sie uns näher kennen. Wir betreiben

Mehr

Geld Budget - Lebenskosten. Mit Jugendlichen über Geld und Lebenskosten sprechen Andrea Fuchs, Prävention Oktober 2013. Referattitel.

Geld Budget - Lebenskosten. Mit Jugendlichen über Geld und Lebenskosten sprechen Andrea Fuchs, Prävention Oktober 2013. Referattitel. Geld Budget - Lebenskosten Referattitel Untertitel Mit Jugendlichen über Geld und Lebenskosten sprechen Andrea Fuchs, Prävention Oktober 2013 Grundkompetenz Warten können Was hat «Warten können» mit Geld

Mehr

Sparen 3. Der individuelle Weg zum Vorsorgeziel

Sparen 3. Der individuelle Weg zum Vorsorgeziel Sparen 3 Der individuelle Weg zum Vorsorgeziel Sparen 3 einfach und systematisch vorsorgen. Sorgen Sie vor und sichern Sie sich die finanzielle Unabhängigkeit im Ruhestand. Die dritte Säule mit der ge

Mehr

Beginnen Sie noch heute, die Vorteilswelt der MercedesCard zu erkunden. Und genießen Sie in Zukunft viele exklusive Highlights.

Beginnen Sie noch heute, die Vorteilswelt der MercedesCard zu erkunden. Und genießen Sie in Zukunft viele exklusive Highlights. Freuen Sie sich auf eine Reise voller Vorteile. MercedesCard. Die Card-Klasse. Beginnen Sie noch heute, die Vorteilswelt der MercedesCard zu erkunden. Und genießen Sie in Zukunft viele exklusive Highlights.

Mehr

Renovieren und Modernisieren Finanzierungsmöglichkeiten durch öffentliche Förderkredite

Renovieren und Modernisieren Finanzierungsmöglichkeiten durch öffentliche Förderkredite Wohnungsbaufinanzierung Renovieren und Modernisieren Finanzierungsmöglichkeiten durch öffentliche Förderkredite Markus Lücke Berater Wohnungsbaufinanzierung Programm 1. Begrüßung 2. Warum modernisieren

Mehr

Chinesischkurse 1x pro Woche Kursname Zeit Zielgruppe Lehrmaterial Preis Chinesisch für Einsteiger

Chinesischkurse 1x pro Woche Kursname Zeit Zielgruppe Lehrmaterial Preis Chinesisch für Einsteiger kurse 1x pro Woche 15x Mo 05.10.2015 15x Mi 07.10.2015 15x Do 08.10.2015 ab Lektion 6 15x Fr 15:00 16:30 Uhr 09.10.2015 1 15x Di 15:00 16:30 Uhr 06.10.2015 kurse 1x pro Woche 1 15x Do 08.10.2015 Vorbereitung

Mehr

Die Wohnwünsche der jungen Österreicher und ihre Ansprüche an die Finanzierung. Pressegespräch, 6. August 2013

Die Wohnwünsche der jungen Österreicher und ihre Ansprüche an die Finanzierung. Pressegespräch, 6. August 2013 Die Wohnwünsche der jungen Österreicher und ihre Ansprüche an die Finanzierung Pressegespräch, 6. August 2013 Pressegespräch am 6. August 2013 Ihr Gesprächspartner ist: Mag. Manfred Url Generaldirektor

Mehr

Bericht. Grundlagenanalyse "Vorsorge in Berlin" (Projekt-Nr. 05 LBB/TB/1617) Oktober 2005, Monheimer Institut Im Auftrag der Berliner Sparkasse

Bericht. Grundlagenanalyse Vorsorge in Berlin (Projekt-Nr. 05 LBB/TB/1617) Oktober 2005, Monheimer Institut Im Auftrag der Berliner Sparkasse Bericht Grundlagenanalyse "Vorsorge in Berlin" (Projekt-Nr. 0 LBB/TB/) Oktober 00, Monheimer Institut Im Auftrag der Berliner Sparkasse Grundlagenanalyse "Vorsorge Ziel der Untersuchung soll es sein die

Mehr

Verlässliche Grundschule. mit Mittagessen. und. Hausaufgabenbetreuung

Verlässliche Grundschule. mit Mittagessen. und. Hausaufgabenbetreuung Verlässliche Grundschule mit Mittagessen und Hausaufgabenbetreuung Neue Angebote der verlässlichen Grundschule ab September 2014 Die Gemeinde Klettgau erweitert das Betreuungsangebot der verlässlichen

Mehr

Oft hängt mehr von einem ab, als man denkt. Gut vorgesorgt mit der SV Risikoversicherung.

Oft hängt mehr von einem ab, als man denkt. Gut vorgesorgt mit der SV Risikoversicherung. Oft hängt mehr von einem ab, als man denkt. Gut vorgesorgt mit der SV Risikoversicherung. Sparkassen-Finanzgruppe Eine gute Absicherung macht Zukunft planbar. Am besten mit der Risikoversicherung. Sie

Mehr

Gemeinsam in die Zukunft: Die ING-DiBa als Partnerbank im Geschäftsbereich Baufinanzierung. Andreas G. Pflegshoerl & Stefan Keitsch

Gemeinsam in die Zukunft: Die ING-DiBa als Partnerbank im Geschäftsbereich Baufinanzierung. Andreas G. Pflegshoerl & Stefan Keitsch Gemeinsam in die Zukunft: Die ING-DiBa als Partnerbank im Geschäftsbereich Baufinanzierung Andreas G. Pflegshoerl & Stefan Keitsch Die ING-DiBa heute: Eine Bank drei Standorte Frankfurt Vorstand, Marketing,

Mehr

Retten und gerettet werden

Retten und gerettet werden Retten und gerettet werden Notfallwoche 22.-27.08.2009 Eine Einrichtung der St. Franziskus-Stiftung Münster ST. BARBARA-KLINIK HAMM-HEESSEN Sehr geehrte Damen und Herren! Sicher haben Sie sich auch schon

Mehr

Mit diesem Newsletter möchte ich diese Fragen aufgreifen und Ihnen einige Tipps, Empfehlungen

Mit diesem Newsletter möchte ich diese Fragen aufgreifen und Ihnen einige Tipps, Empfehlungen September 2014 Liebe Leserinnen, liebe Leser, in diesen Wochen starten viele junge Leute in eine neue Lebensphase: Sie beginnen eine Berufsausbildung oder ein Studium und legen damit einen wichtigen Grundstein

Mehr

Finanzielle Bruchlandung -

Finanzielle Bruchlandung - Finanzielle Bruchlandung - Wie hab ich meine Schulden am besten im Griff? Andreas Schweighofer Kundenberater Raiffeisenbank Salzburg Lehen Sind deine Wünsche realisierbar? Sind deine Wünsche realisierbar?

Mehr

Mein perfekter Platz im Leben

Mein perfekter Platz im Leben Mein perfekter Platz im Leben Abschlussgottesdienstes am Ende des 10. Schuljahres in der Realschule 1 zum Beitrag im Pelikan 4/2012 Von Marlies Behnke Textkarte Der perfekte Platz dass du ein unverwechselbarer

Mehr

Kater Graustirn. (Nach einem russischen Märchen)

Kater Graustirn. (Nach einem russischen Märchen) Kater Graustirn (Nach einem russischen Märchen) Es war einmal. Ein alter Bauer hat drei Söhne. Der erste Sohn heißt Mauler. Der zweite Sohn heißt Fauler. Der dritte Sohn heißt Kusma. Mauler und Fauler

Mehr